Peter Helmes zu Mannheimers Artikel: „Nur eine Frage der Zeit, bis die EU auseinanderbricht“

Auszug:

„Wir haben diese teuflische Strategie verschlafen und wachten erst auf, als es zu spät war. 

Schlimmer noch, aufgewacht und erkennend, wohin der Gesellschaftszug fuhr, hechelten viele Bürgerliche und Konservative hinterher und riefen:

Wir sind auch… politisch korrekt!“

***

Von Peter Helmes, 17.1.2017

Zum Mannheimer-Artikel:

Trump: „Nur eine Frage der Zeit, bis die EU auseinanderbricht“

Der folgende (und kürzlich bereits erschienene) Beitrag von Michael Mannheimer legt schonungslos offen, woran „Europa“ sterben wird. Unverständlich, daß der zukünftige US-Präsident Ronald Trump wegen derselben Analyse niedergemacht wird! Was sagen Mannheimer und Trump?

Die Eroberung der geistigen und faktischen Hoheit über den politischen Diskurs, den die ´68er – also die „Frankfurter Schule“ – eingeläutet haben, hat eine neue Gesellschaft geschaffen – zumindest vorbereitet: den Neuen Menschen! Dahinter steht der alte Ansatz von Habermas und Genossen, die Erde, die Menschheit, gleichzuschalten. Der Frage allerdings, daß diese neue Gesellschaft mit den “Neuen Menschen“ dann von einigen wenigen „Auserwählten“ ge- bzw. verführt werden wird, weichen die Apologeten der Frankfurter Schule bis heute aus.

Schlimm ist, daß ihnen – den Marcuses, Adornos oder Habermas´ – niemand zugehört bzw. die „Botschaft nicht verstanden hat: die „neue Gesellschaft“. Sie nivelliert, eliminiert die Widerständler, kujoniert die Andersdenkenden und traktiert die Bürger mit ihrer Ideologie. Aber: Ihnen war es gelungen, die „Hoheit über die Bildung“ zu erlangen.

Fortan kamen Lehrer, Erzieher, Richter und ihre Professoren in die Schaltstellen der Bildungs- und Justizpolitik – dem Zukunfts- und Schlüsselelement der Gesellschaft. Sie haben früh – und richtig – erkannt: Wer die Bildung bestimmt, bestimmt die Zukunft eines Volkes. Und: Wer die Begriffe bestimmt, bestimmt die Sprache – und damit das wichtigste Instrument der Macht in einem Land.

Sie legten fest, was „politisch korrekt“, was rechts und was links ist. Und da wir alle unter dem Auschwitzkomplex leiden, brachten sie der Bevölkerung widerstandslos bei, daß „rechts“ = faschistisch und „links“ = gut ist. Hinfort gibt es in unserem Land nur noch die „Guten“ von links, und alles, was nicht links ist, ist böse.

Wir haben diese teuflische Strategie verschlafen und wachten erst auf, als es zu spät war. Schlimmer noch, aufgewacht und erkennend, wohin der Gesellschaftszug fuhr, hechelten viele Bürgerliche und Konservative hinterher und riefen „Wir sind auch… politisch korrekt!“ etc.

Dieser Kotau vor dem – welch trefflicher Ausdruck! – „Zeitgeist“ läßt sich ganz plastisch besonders an den christlichen Kirchen festmachen: In einem unglaublichen Abfall von ihren eigenen tradierten Werten biedern sich die geistlichen Führer der katholischen und evangelischen Kirche dem Zeitgeist an, betreiben „Appeasement“ mit dem Islam – der schlimmsten Bedrohung unserer Kultur – und verraten bewährte konservative Werte unter dem Schlachtruf: „Wir müssen uns öffnen…“

Sie öffnen fortan ihre Tore für alles Fremde und schließen sie vor den alten Gläubigen. Sie unterstützen blind eine Öffnung unseres Landes für Menschen (Flüchtlinge???), die unsere Kultur nicht akzeptieren und schon gar nicht übernehmen wollen. Allerdings nehmen sie gerne die Segnungen unseres Sozialstaates in Anspruch.

Dieser Verrat an den europäischen Werten, die die europäischen Länder bisher verband, hat die europäischen Nationen entfremdet – in die, die die christlich abendländische Kultur bewahren wollen, und in die, die sich „der Öffnung“ widmen. Logische Konsequenz: Das „christlich-abendländische“ Vaterland ist obsolet und hat als Klammer ausgedient. Die „neue Gesellschaft“ mit Millionen von Neuankömmlingen wird unsere alte Gesellschaft usurpieren.

Dabei bleiben „Deutsch“ und „der Deutsche“ auf der Strecke – in Sprache, Kultur und Religion. Sie wird ersetzt durch eine Mischung von Sprachen, Ethnien und Kulturen. Europa als einigende Klammer ist tot. GOTT ist tot, Allah ist groß – Inshallah!

Der zukünftige Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (USA), Donald Trump, hat diese Situation erkannt und so schonungslos wie undiplomatisch offengelegt. Mein Freund Michael Mannheimer legt die Bedenken Trumps offen und die Finger in die Schwachstellen unseres politischen Zustandes – in absoluter Klarheit. Bitte lesen Sie:

Keine gemeinsame Kultur, keine gemeinsam Identität

Von Michael Mannheimer *)

Trump wettet auf das Ende der EU

So titelt der SPIEGEL, völlig entgeistert und selbstverständlich im üblichen Trump-kritischen Ton. Doch Millionen Europäer wetten insgeheim mit Trump – und wünschen sich dasselbe. Die EU, einst geboren aus dem verheerenden europäischen Desaster im 1. und 2. Weltkrieg,, war eine gute Idee, Fraglos. Bis sich die Sozialisten, deren bisheriges Zentrum Moskau nach dem Fall der Mauer wegbrach, auf Brüssel konturierten und die Hauptstadt Europas im Sturm nahmen,

Zuerst nahmen Linke die wichtigsten Länder Europas. Dann nahmen sie sich die EU

Bestens vernetzt sahen sie besonders wegen der historischen Krise der europäischen Konservativen ihre Chance gekommen, sich Europa untertan zu machen. Historisch ist das Versagen des europäischen Konservativismus deswegen zu nennen, weil er a) viel zu spät erkannt hat, welch tödliche Gefahr durch die Linken Europas auf den Kontinent zukommen würde (Stichwort: Massenimmigration von Dutzenden Millionen Moslems mit dem Ziel der Ausdünnung der europäisch-idigenen Bevölkerungen) und b) weil sich der Konservatismus selbst von linken ideologischen Rattenfängern hat einfangen lassen.

Nahezu sämtliche konservativen Parteien schwenkten nach links und ließen sich von der linken Agenda in ihrer Politik antreiben, anstelle dem Wähler eine eigene, konservative und auf den Prinzipien des aufgeklärten Europas fußende Agenda anzubieten.

Die Niederlage bei der Leitkultur-Debatte war das Ende des deutschen Konservatismus

In Deutschland war der Konservatismus mit dessen Niederlage in der sog. Leitkultur-Debatte 2002 am Ende. Mit seinem leidenschaftlichen Einsatz für das Pochen auf eine deutsche Leitkultur – schon damals unter dem Hintergrund der Weigerung des Islam, sich der deutschen Leitkultur unterzuordnen – lag der CDU-Fraktionsvositzende Merz zwar richtig, wurde aber schon damals von seiner Partei im Regen stehen gelassen. Den erbitterten und teilweise höhnischen Reaktionen seitens Grüner, SPD und Linkspartei („Ist Nürnberger Bratwurst Ihre deutsche Leitkultur?“) folgte Schweigen der meisten Bundestagsabgeordneten der CDU.

Damals war Merkel CDU-Chefin, und es darf gemutmaßt werden, dass sie schon damals die Fäden dahingehend zog, die deutsche Leitkultur – eine eigene Leitkultur ist eine Selbstverständlichkeit für jeden souveränen Staat – für immer abzuschaffen, und ihren mörderischen Plan der Eine-Welt-Politik in Deutschland umzusetzen.

Die Ironie an der ganzen Sache ist, dass es kein Deutscher und kein Christ war, der das Pochen auf einer deutschen Leitkultur gefordert hat – und diesen Begriff zum ersten Mal überhaupt ins Gespräch brachte. Es war kein Geringerer als Bassam Tibi, syrischstämmiger Islamwissenschaftler und, da bekennender Moslem, ein ausgewiesener und gleichzeitig äußerst kritischer Islamkenner, der die Deutschen in damaligen TV-Auftritten unentwegt vor dem Weltherrschaftsanspruch des Islam warnte.

Diesem Anspruch sei, so Tibi, nur mit einer selbstbewussten eigenen Kultur zu begegnen, die er – bezogen auf Deutschland – als deutsche Leitkultur bezeichnete. Denn der Islam – der größte Kritiker einer deutschen Leitkultur – erlaubt dort, wo er herrscht, keine andere religiöse und politische Kultur neben der eigenen.

Der Islam ist also so gesehen eine zu Stein gewordene theokratische Super-Leitkultur, die er für alle Moslems verbindlich erklärt mit dem Ziel, diese zur weltweit einzig gültigen Leitkultur auszubauen.

Auch damals spielten die deutschen Linksmedien eine tragende zersetzende Rolle

Dieser Aspekt wurde in keiner Talkshow und in keinem mir bekannten Medien-Artikel diskutiert, auch Bassam Tibi als (nichtdeutscher) Urheber dieser (deutschen) Leitkultur wurde meist verschwiegen. Ein klares Komplott unserer Linksmedien, die damals schon das Ende des deutschen Konservatismus witterten wie Bluthunde eine verendende angeschossene Sau.

Deutschland war ab spätestens 2002 ein faktisch sozialistischer Staat

Genauso ist es auch gekommen. Der deutsche Konservatismus war erledigt, und die große Zeit der 68-er – deren Traum von der politisch durch keiner Gegenpartei mehr gebremsten totalen Linkspolitik – war angebrochen.

Ihr bestes Zugpferd – das Trojanische Pferd Merkel – hat ihnen den Weg zur absoluten Macht geebnet. Mit dem einzig gangbaren Weg über die Usurpation der CDU und damit derer faktischen Ausschaltung als wichtigstes anti-sozialistische Korrelativ Deutschlands. Dass dies keine „rechte Verschwörungstheorie“ sondern unwiderlegbarer Fakt ist bis heute, zeigt sich schon daran, dass alle Alt-Parteien, auch die Grünen und die Linkspartei, Merkels Politik nahezu geschlossen zujubeln.

Deutschland ist heute ein Land ohne Opposition, weder im Parlament noch außerparlamentarisch seitens der Medien (von vernachlässigbar wenigen Medien abgesehen). Einen solchen Staat, bei dem alle Parteien gleichgeschaltet sind und die Medien die Politik des Staates nicht nur stützen, sondern politische Gegner zum Schweigen bringen, nennt man eine Diktatur.

Wie in Deutschland, so im Großen und Ganzen auch in der EU

Was sich in Deutschland abspielte, ereignete sich auch in der EU. Mit der Eroberung der EU-Kommission durch Linke war die Demokratie der EU faktisch am Ende. Länder, die sich nicht dem Diktat des 28-köpfigen (und von niemanden gewählten) EU-Kommissariats beugen, werden mit empfindlichen und in manchen Fällen sogar existenzbedrohenden Strafen bedroht.

Ganze 28 Köpfe der EU-Kommission (Politbüro der UDSSR: 24 Vollmitglieder) entscheiden über das Schicksal von 550 Millionen Europäern. Nie, außer in China, waren Sozialisten politisch mächtiger als in der EU.

Da in ganze Europa die Medien kaum anders sind als in Deutschland – nämlich in überwiegend linker Hand – haben die meisten betroffenen EU-Bürger bis jetzt keine Ahnung, dass und wie sich Europa gewandelt hat: Von einer politisch demokratischen Utopie hin zu einem Nachfolgesystem der untergegangenen UdSSR, wie dort geleitet von „Kommissaren“, mit dem einzigen Unterschied: Die Sowjetbürger wussten, dass sie in einem sozialistischen System leben.

Doch die EU Bürger wähnen sich immer noch mehrheitlich in einem demokratischen Europa. Das ist das „Hauptverdienst“ und wohl auch die Hauptaufgabe der europäischen Medien: ihren Bürgern die stille Transformation von einer ehemals demokratischen zu einer linksdiktatorischen EU zu verheimlichen.

Europa wird auseinanderfallen. Dieser Prozess ist kaum mehr aufzuhalten

England hat dies früh erkannt und den einzig logischen Schritt unternommen: Raus aus der EU. Holland hat schon angedeutet, dass es diesen Schritt ebenfalls überlege, ebenso Italien, Ungarn, Dänemark und die schwedische Opposition.

Die Auflösung der EU ist kaum noch zu stoppen. Selbstverständlich werden solche Auflösungserscheinungen von den Linksmedien als apokalyptische Vision gegeißelt und deren Ursache „rechten EU-Feinden“ in die Schuhe geschoben. Doch ist dies ein übliches Ablenkungsmanöver: Linke wittern den Verlust ihrer totalen Macht.

Mit einem Trump an der Spitze der USA wird dieser Machtverlust viel wahrscheinlicher als mit dem Linken Geburtsmoslem Obama. Dieser hatte vermutlich eine viel größere Agenda im Hinterkopf: Das sehnlichst gewünschte Herannahen des dar-Al-Islam – der islamischen Weltherrschaft – über die vollständige Islamisierung des wichtigen und aufgeklärten europäischen Kontinents.

https://michael-mannheimer.net/2017/01/17/trump-nur-eine-frage-der-zeit-bis-die-eu-auseinanderbricht/#more-54968

www.conservo.wordpress.com 17.1.2017

Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über  die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
Überweisung an: top direkt Ungarn Kontoinhaber:   Michael Merkle/Mannheimer IBAN:  HU61117753795517788700000000 BIC (SWIFT):  OTPVHUHB Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei

38 Kommentare

  1. Es ist ja erst an die 350.000 Jahre her, dass der Weiße nördlich des Pigmentgürtels begann Kultur zu entwickeln, denn solche war bislang nicht da und war ein mühsamer Weg bis heute, einen solchen Prozess in der Menschwerdung durchzustehen. Erst war der Mensch als Schwarzer geboren und dann erst gewährte die Natur das Privileg mittels dessen Werkzeug, welches wir unter Mutation kennenlernen konnten, den Menschen aber auch alle anderen Lebewesen damit in kleinen Schritten in dessen Ausformung zu verändern. Panta rei – alles fließt, sagte Heraklit dazu.
    Es geschieht als ein sehr langsamer aber als sehr wirkungsvoller Vorgang der Veränderung diese Veränderlichkeit als Erbeigenschaft weiterzugeben und so ist die äußerlich bedeutenste Eigenheit des Menschen neben dessen aufrechtem Gang, nämlich die helle Hautfarbe entstanden und hatte dazu geführt, dass seine schwarze Sippe den Weißgeborenen instinktiv ausgegrenzt, verstoßen, verfolgt und sogar getötet hatten, sodass diese Gepeinigten gezwungen waren das Weite zu suchen durch Flucht auf dem einzig möglichen Weg in den kalten Norden, wo bisher kein Schwarzer zu überleben vermochte.
    Nur die Intelligentesten vermochten hier die kalten Jahreszeiten zu überstehen und erfanden dazu alles was dies ermöglichte. Alle welche dazu nicht imstande waren wurden von der Natur eliminiert. Was überlebte gab seine Kenntnisse und seine ERBSUBSTANZ AN SEINE NACHKOMMEN WEITER, so ist damit der Europäer entstanden und ist anhand der Genanalyse auf sechs weiße Mütter nachweislich, als Stammmütter der weißen Rasse.
    Nicht so der Schwarze in seiner Urheimat Afrika, im Paradies wie es die Bibel nennt, wo keine Kälte sein Überleben beeinträchtigte. Der Schwarze musste sich nie anpassen sondern hatte nur gegen Seinesgleichen zu bestehen und so blieb Brutalität und Hinterlist seine naturgegebenen Talente, so wie das auch von den menschl. Vorfahren vererbt wurde, vom Affen.
    Solche Urmenschen werden nun von Merkel&Co hierhergeholt um dem Weißen seine Heimat instinktiv streitig zu machen.

  2. biersauer,
    dass die Wiege der Menschheit in Afrika stand, ist nichts als eine unbewiesene Theorie.

    Es gibt noch andere Theorien über die Entstehung der Menschheit. Die Evolutionstheorie ist Unsinn und unwissenschaftlich und nicht belegt.

    Beispiele:
    a)“Die Götter von Eden“ stellt die These auf, dass Außerirdische Genexperimente auf der Erde praktizierten. Der Mensch ist demnach ein Produkt dieser Gentechnologie.
    http://www.reinis-welten.de/grenzwissenschaft/goetterundandereauerirdische/diegoettervoneden/index.html

    b) von Däneken belegt, dass Außerirdische mit überlegenem technologischen Wissen die Erde besuchten und tatsächlich Genexperimente durchführten. Der Mensch könnte ein Abkömmling von außerirdischen Besuchern sein.

    c) Armin Risi stellt mit seinem „Involutionskonzept“ eine Synthese zwischen der Schöpfungstheorie und der Evolution her.

    d) Ernst Muldashev ist der Meinung, dass der Ursprung der Menschheit in Tibet lag.

    Die Untersuchungsergebnisse verwiesen auf den Ursprung der Menschheit in Tibet. Seine Analyse der auf den tibetischen Tempeln dargestellten Augen, die Rekonstruktion des dazugehörigen Antlitzes – auf dem Cover zu sehen – und die Suche nach dem »Besitzer« dieser Augen brachten ihn im Rahmen einer internationalen Himâlaya-Expedition mit Wissenschaftlern und religiösen Würdenträgern in Indien, Nepal und Tibet zusammen.

    Die Ergebnisse der systematischen Spurensuche vermittelt dieses authentische Werk, das das herkömmliche Bild der Menschheitsentwicklung ins Wanken geraten lässt. Es erklärt die Migrationswege der Menschheit, ihre Abstammung von den Lemurern und Atlantern und wie meditierende Vertreter früherer Zivilisationen und unserer einen Genpool bilden, der das gesammelte Menschheitswissen bewahrt und zugänglich erhält.

    http://amraverlag.de/das-dritte-auge-und-der-ursprung-der-menschheit-p-57392.html

    Die Flutung Europas mit Schwarzen und sonstigen Nicht-Europäern dient dem Ziel, die Nationen zu zerstören, um die geplante Weltregierung verwirklichen zu können. Merkel und Co. sind Polit-Darsteller, welche diesem Ziel dienen.
    Sie sind allesamt Anti-Christen und verursachen großes Leid auf der Erde.

  3. Dieser Artikel spiegelt selbstverständlich die Wahrheit wider. Kaum ein deutscher Bürger hat schon mal was von der Frankfurter Schule und ihrer gefährlichen Ideologie gehört. Statt dass unsere Medien hier aufklären, hüllen sie sich in Schweigen. Und weil sich die meisten deutschen Schlafschafe nicht für Politik interessieren und selber nichts hinterfragen, ist es diesen Volksabschaffern und Gleichmachern gelungen, die Hoheit über die Bildung zu erlangen. Und genau da liegt die Krux.
    Diese 68er Gleichmacherei bedeutet, dass der wohlhabende Mittelstand abgeschafft wird und alle normalen Arbeitnehmer gleich arm werden.

  4. „GOTT ist tot, Allah ist groß – Inshallah!“
    Inschallah = so Allah will

    GOTT ist tot, Allah ist groß – Hamdulillah!
    Hamdulillah = Allah sei Dank

  5. Der Mensch hat das leistungsfähigste Gehirn auf diesem Planeten, ist aber zugleich das vertrotteltste Wesen. Am.wenigsten nutzen Linke ihre Gehirnkapazität, täglich zu beobachten.

  6. Wenn man in deutschen Schulen schon froh sein kann das die Schüler einen einwandfreien und zusammengehörigen Satz herausbringen können… Selbst in heutigen Gymnasien… Wenn in Pausenhöfen Drogen verkauft und konsumiert werden… Kein vernünftiges S mehr gesprochen werden kann… Die Moslemüberzahl den Schülern und Lehrern die Luft zum Atmen nehmen… Deren EIGENE GESETZE als Waffe mit Absegnung der BRD und der Schulbehörde genommen werden… JAAAAA WAS SOLL DANN AUS DER NÄCHSTEN GENERATION HIER WERDEN?

    ANTWORT – I D I O T E N mit dem Gefühl moslemische Europäer zu sein…

  7. Enschuldigung für diesen OT an so früher Stelle

    HAMMER!!! WAHNSINN!!!

    http://www.focus.de/regional/schleswig-holstein/wahlstedt-in-schleswig-holstein-maenner-wollen-schulkinder-in-transporter-locken_id_6538468.html
    Wahlstedt in Schleswig-HolsteinMänner wollen Schulkinder in Transporter locken

    In Wahlstedt in Schleswig-Holstein sollen Männer versucht haben, Kinder in einen dunklen Transporter zu locken. Mehrfach wurden Schulkinder bereits von den Unbekannten angesprochen. Am Montag sicherte die Polizei den Schulweg mit Streifenwagen ab.

    Die Vorfälle ereigneten sich am frühen Freitagmorgen im Bereich von Neumünsterstraße und Dorfstraße: Zwei Männer sollen mehrere Kinder aus einem schwarzen VW-Bus heraus angesprochen und gefragt haben, ob sie nicht einsteigen wollen, wie die Polizei Bad Segeberg mitteilte. Die Kinder lehnten ab. Daraufhin fuhren die Männer in dem Auto mit hoher Geschwindigkeit davon.(…)!

    _______________

    Diese pädokriminelle Satanistenbande macht Jagd auf unsere Kinder, auf offener Straße, am hellichten TAG!

  8. Allah ist der Teufel, zu dem die Moslems beten, ohne es zu begreifen. Jesus Christus warnte schon vor falschen Propheten und sprach: „An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.“

  9. Was ist Null und was ist Unendlich und was ist Zeit und Raum. Diese Begriffe verdeutlichen, was ein naiver Gottgläubiger unter Gott zu verstehen hätte, aber es nie begreifen kann, daher sind solche Gottesvorstellungen reiner Wahnsinn. Es sind Trugbilder, welche tatsächlich nicht existieren und so ist es Schizophrenie.
    Allah und dergleichen sind also nur eine Krankheit, in Form von Einbildung. Diese Krankheit ist ansteckend, indem man Kindern von einem Lieben Jesulein und von Engeln und vom Teufel erzählt. So wird diese Krankheit übertragen.

  10. Ich kann jetzt nicht sagen, dass die Moderation gerade schnell ist.
    Ob nun WordPress oder wer auch immer dafür sorgt, dass Kommentare erst bis zu 10 oder mehr Stunden freigeschaltet werden. Entzieht sich meiner Kenntnis. Jedenfalls um mal die Frage eines Mitstreiters zu Beantworten. wie er seinen seinen PC sicher macht… Einfach das Ding vom Internet fern halten. GANZ EINFACH. Es gibt KEINE SICHERHEIT! Die gab es noch nie und es wird diese auch NIE geben.

    Mein Tipp: Einen extra Rechner nur für das Internet und die restlichen Daten auf einen vom Netzentfernten Rechner anbringen. 100% Sicher ist diese zwar auch nicht aber es hält zumindest die Gewissheit, dass keiner meine wichtigen Daten ausspioniert.

    Das Internet wird sowieso immer nerviger.Überall mischt sich Wikipedia mit ein oder es tauchen immer irgendwelche nervigen Werbungen auf usw. usw.

    Auch trägt letztendlich das Internet die Spielsüchtigen in tiefere Suchtschluchten. Siehe dazu die ganzen Internet Wettbüros. Für mich ist das Internet zu 80% kriminell und zu 20% nutzbar.
    Aber gut, wenn dieses so gewollt ist dann muss man sich natürlich auch Fragen, warum dieses so viele noch mitmachen. Genau so ist die zur Zeit ewige Diskussion über einen Politikstatus welchen Deutschland so und in dieser Form noch NIE erlebt hat.

    Es ist traurig dieses mal so zu Sagen, aber die nächste Generation wird davon NUR NACHTEILE haben. Und wahrscheinlich wird diese es sehr schwer haben noch einen bodenständigen Job zu bekommen. Was nützt all die Diskussion über den Islam, wenn es so bleibt wie es jetzt zur Zeit an deutschen Schulen aussieht.

    Wenn wirkliches Deutsch bald nur noch selten zu hören ist, dann habt ihr PO-Litiker es endlich geschafft. Stell ich mir nun einen gewissen Schulz als Kanzler vor, dann werden wahrscheinlich Jim Beam und Johnnie Walker einen neue Hochkonjunktur bekommen. Überhaupt fragt man sich dann zu Recht, wer? dieses Land regiert.

    Es ist unlogisch in dieser Zeit geworden. Unlogisch und absolut fern jeglicher Vernunft. Anstatt für Sicherheit zu sorgen, wird diese immer mehr verkleinert. Ja es fehlen einfach die RICHTIGEN Leute, die einfach einen Arsch in der Hose haben und zwischen Politik und Vernunft unterscheiden können. Früher waren Politiker auch Bürgernah. HEUTE ist dieses eher selten. Bei der AfD sehe ich die ersten Zuckungen diese Bürgernähe wieder aufzubauen.

    Wobei der Begriff Bürger nicht im Sinne einer Bürgschaft sondern eher im Sinne eines Burgbewohners geltend gemacht wird. Diesen Bürgern gilt der Schutz seines Lebens. So war es früher und so sollte es wieder sein. Wer weis, wie die Straßen hier in 10 Jahren aussehen werden… Und vielleicht gibt es wieder den abendlichen Kontrollgang. Ob alle Häuser fest verschlossen sind usw. usw.
    Ich sage einfach nur die Entwicklung die WIR Fortschritt nennen, ist eher das Gegenteil. Es ist traurig aber leider wahr.

    In diesem Sinne mal Nachdenken, und ist es wirklich nötig? DIESES einst so blühende Bildungsreiche Deutschland abzuschaffen?

  11. eigentlich ist sie schon auseinander gebrochen.

    nur gibt es noch einen kit, der sie an notwendigen stellen zusammenhält, damit sie nicht ins belanglose fällt:

    „das geld und die arbeitsleistung der restdeutschen!“

  12. Biersauer —
    NULL IST DER FIXPUNKT ZWISCHEN DEM POSITIVEN UND DEM NEGATIVEN POTENTIAL. Daher auch Nulllinie oder ergebnis Null ist nicht gleich nichts sondern weder zum Plus noch zum Minus.

  13. Man merkt diesen ganzen Prozess auch in der Jugendkultur! (Pop, Rockkultur usw.)Denn ich finde Jugendkultur ist Marxistisch, und ist in Marxistischen Händen!!
    Da ist es in Ordnung wenn man Massenmörder Huldigt!! Es ist in Ordnung wenn man auf einem ROCK KONZERT ´´FUCK THE NATION´´ins Mikrophon brüllt!! Das heisst ja auf deutsch ´´fick die völker´´! Wenn ein Deutscher dies auf Deutsch sagen würde, würde man diesen REGELRECHT AUSEINANDER NEHMEN!!! Ja, die Völker werden gef……t,– indem man Ihnen die Selbstbestimmung nihmt, indem man bestimmt mit wem sie zusammen leben wollen oder nicht!! Indem man sich über die Alten Kulturen regelrecht LUSTIG macht und sie als RÜCKSTÄNDIG bezeichnet!! Und wie schon oft in diesem Blog erwähnt, ja die Linken Internationalisten wollen mit Hilfe des Islams die Angestammten Völker Ethnisch und Kulturell ZERSETZEN! Aber diese Internationalisten spielen wie unsereins weiss mit dem FEUER!! Und die werden sich dabei wohl selber Verbrennen

  14. Also nun reicht es wirklich. Letzter Kommentar um 9.46 geschrieben. Nun haben wir es fast 13.20… Wer hält hier den Daumen drauf?

    MM. NIEMAND. DER TEUFEL WEIß WARUM SIE UND DREI ANDERE STAMMLESER AUTOMATISCH IN MODERATION GESCHOBEN WERDEN. VERSUCHEN SIE ES MIT EINEM ANDEREN NAMEN.

  15. @ TLouis1691
    Mittwoch, 25. Januar 2017 13:00
    9

    …….FUCK THE NATION´´ins Mikrophon brüllt!…..

    ———————————–

    musst mal drauf achten was die türken sich für deutschsprachigen gansterrock anhören. Da ist vak se neschen ein schmuselied gegen.

    da werden tötungsbefehle gesungen gegen….
    und wenn die polizei daneben steht, drehen die ihr smartphone dann richtig auf. und die bulletten schauen peinlich weg…

    selbst schuld.
    jetzt fehlt nur noch schulz als kanzler und dann gute nacht…

  16. Toller Text.
    Tja da braucht man nichts mehr dazu zusagen. 🙂

    Deutschland schafft sich ab, jeden Tag ein bischen mehr!

  17. @5 eagle

    Guggst Du…
    ————————————-

    Kinderschändung: Integraler Bestandteil der westlichen Kulturszene?

    In der westlichen Kulturszene hat man offenbar großes Verständnis für Kinderschänder. Ist die Kinderschändung zwischenzeitlich zum integralen Bestandteil des Kulturbetriebes geworden? Eine Frage die gestellt werden muss!….

    Kindesmissbrauch wird in Europa in Kreisen der „Künstler und Intellektuellen“ durchaus nicht negativ bewertet, wie der Fall des polnischen Regisseurs Roman Polanski zeigt. Er wird im Kreise der „Künstler und Intellektuellen“ in Europa nach wie vor hoch geehrt. Er soll in diesem Jahr, also 2017, der Zeremonie des französischen César-Filmpreises vorstehen.

    Die US-Justiz ist Polanski seit Jahrzehnten wegen Sex mit einer 13-Jährigen….

    https://www.contra-magazin.com/2017/01/kinderschaendung-integraler-bestandteil-der-westlichen-kulturszene/

  18. Ist das nicht die Truppe mit der man „Staatsverträge“ macht?
    ————————————-
    Junge Ditib-Mitglieder posieren mit Islamisten-Prediger Vogel

    Auf einer Reise nach Mekka in Saudi Arabien haben Jugendliche des Islamverbands Ditib mit dem radikalen Kölner Prediger Pierre Vogel posiert. Die Videoaufnahmen entstanden offenbar vor wenigen Wochen und liegen dem WDR-Magazin Westpol (Sonntag, 22.01.2017) vor.

    Vogel freut sich erkennbar, dass die Jugendlichen auf ihn zukommen und ihn umarmen. „Ich freue mich so sehr, so viele junge Leute zu sehen“, sagt Vogel. Auf Nachfrage des radikalen Predigers geben die Jugendlichen dann an, dass sie Ditib-Mitglieder seien.

    Der türkisch-islamische Dachverband Ditib erklärte auf Westpol-Anfrage,…

    http://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/ditib-jugend-pierre-vogel-100.html

  19. Der Blog wird wieder von einem gewissen Herrn kontaminiert mit seinem halluzinogenen Wahn.
    Schade. Mir jedenfalls wird übel, wenn ich so etwas lese.
    Erstaunlicherweise schafft es derselbe Autor, gelegentlich Sinnvolles zu schreiben.
    Ich weiß, er fühlt sich jetzt wieder auf die Füße getreten, aber wer die gängige wissenschaftliche Erkenntnis als Unsinn bezeichnet, sollte sich eine Hornhaut zulegen und nicht so mimosenhaft reagieren.

  20. Ich habe so ein Gefühl, dass die psychologische
    Kriegsführung der Alliierten aus dem Zweiten Weltkrieg gegen Deutschland am 8.Mai 1945 nicht zu
    Ende kam sondern bis heute fortbesteht. Dieser ganze Gendermist, Schwulenverherrlichung, übertriebener
    Schuldkult, Islamverherrlichung usw. kommt doch aus
    dieser Ecke und soll gegen ein gesundes deutsches
    Nationalgefühl wirken, da hat Höcke schon recht.
    Warum werden denn Dokumente aus dem WK II von den
    Alliierten bis 2099 unter Verschluss gehalten?
    Ich nehme an, dass nicht herauskommt, dass die
    Alliierten gar keinen Frieden wollten sondern die totale Unterwerfung unter ihr System.

  21. @ Hi Herbert Kern 🙂 #2

    Zitat:
    Die Flutung Europas mit Schwarzen und sonstigen Nicht-Europäern dient dem Ziel, die Nationen zu zerstören, um die geplante Weltregierung verwirklichen zu können. Merkel und Co. sind Polit-Darsteller, welche diesem Ziel dienen.
    Sie sind allesamt Anti-Christen und verursachen großes Leid auf der Erde.

    ——————–
    Korrekt! 🙂

    ——————–
    Zitat:
    Es gibt noch andere Theorien über die Entstehung der Menschheit.
    –——————-
    Dazu habe ich hier was sehr interessantes gefunden.
    Sorry, sehr langer Lesestoff, dennoch interessant 🙂

    https://arcadiansblog.net/2015/04/05/genesisdossier-1-die-herkunft-der-menschheit-und-die-lebende-bibliothek/

    ——————–

    Zitat:
    Die Evolutionstheorie ist Unsinn und unwissenschaftlich und nicht belegt.

    ——————–

    Dabei sagt man ständig, die Wissenschaft schafft wissen.
    Doch oft stellen wir fest, schauen wir in die Vergangenheit,
    das die Erkenntnisse von heute die Irrtümer von morgen sind.

    Oder man könnte auch sagen das Irrtümer von heute die Erkenntnisse von morgen sind.

    Da kann man ja völlig wirr werden 🙂

    Naja, ich mache es mir ziemlich einfach indem
    ich einfach weiß das ich nichts weiß 🙂

  22. Meine Putzfrau sagt, die Relativitätstheorie von Einstein sei falsch.

    Dabei sagt man ständig, die Wissenschaft schafft wissen.

  23. Das große Vorbild aller Linken !

    Der große “ Gleichmacher“ !

    Oft kopiert, nie erreicht, da er selbst vor ihnen nicht halt macht.

  24. Ostberliner

    Wir werden das Jahr 2099 LEIDER nicht mehr erleben! Aber ich denke das Ziel der sogenannten SIEGERMÄCHTE ist das Bewusstsein der Deutschen bis dahin sowas von zu Verändern, so dass diese KEINERLEI Interesse mehr an ihrer Angestammten Kultur und ihrem Heimatland mehr haben!! Diese Kräfte WISSEN GANZ GENAU was sie tun!
    Die in BERLIN und in BRÜSSEL wissen über dieses DATUM 2099 bescheid!! Es sind genau 150 Jahre von der Gründung der BRD bis zum Jahre 2099!
    Ja ich kann mir aber auch gut vorstellen das man alles auf denn Tisch legen wird! Die geplante GEHIRNWÄSCHE die mit den 68er begann!
    Alles läuft nach einer AGENDA! Nur WIR wissen davon nichts!!

  25. Da fällt mir noch was ein wenn ich dieses OBERE BILD mit diesen RENNENDEN STUDENTEN sehe!
    Das macht die ANTIFA heute auch noch so.
    Wenn man das BEWUSSTSEIN besitzt das dies nach einer AGENDA läuft und die ANTIFA affen nur MITTEL ZUM ZWECK sind, könnten die einem fast schon leid tun! Frei nach Lenin, ´´Nützliche Idioten´´
    (Obwohl so gesockse keinerlei Mitgefühl verdient9

  26. @hubert

    Gangsterrock? Rock?

    Du meinst diesen Rap-Müll wie „Bushido“ „Farid Bang“

    Ersterer ist schwere Entehrung für jeden Samurai!

  27. Einmutiges Mädchen!
    Knaller
    ————————————-Published on Jan 19, 2017

    Ein Kind meldet sich gegen Merkel zu Wort! (15)

  28. @Didgi #16
    Die Evolutionstheorie ist nichts als eine unbewiesene These, die der wissenschaftlichen Kritik und der Vernunft nicht standhält.

    Es gibt viele Menschen, die wissenschaftsgläubig sind. Da sie keine Argumente haben, verlegen sie sich aufs Hetzen und Beleidigen. Damit entwerten sie ihr unwissenschaftliches Denken noch mehr, ohne es zu merken.

    Bei einer kritischen Betrachtung der Evolutionstheorie stellt sich heraus, daß sie auf keiner Stufe bewiesen ist!

    Die Annahme, lebende Organismen seien aus Materie entstanden, ist ein unbewiesener (und absurder) Glaube.

    Die Annahme, daß aus Einzellern Mehrzeller hervorgegangen sind, ist ebenfalls ein unbewiesener Glaube ohne jegliche wissenschaftliche Grundlage.

    Die Annahme, daß sich Amphibien zu Reptilien oder Reptilien zu Vögeln und zu Säugetieren entwickelt haben, ist ein unbewiesener Glaube, der fast schon lachhaft ist, wenn man sich die entsprechenden „Zwischenformen“ einmal plastisch vorstellt. Dennoch wird diese Absurdität heute überall gelehrt und propagiert, an den Grund- und Hochschulen, in den Massenmedien, durch Fachliteratur und durch populärwissenschaftliche Publikationen.

    Zurück zum Thema:
    Ich hoffe, dass die EU so schnell es nur geht, auseinanderfällt. Am liebsten wäre es mir, wenn die kriminellen Akteure (EU-Kommission, Merkel und Co., Schulz usw.) vor Gericht gestellt und für ihre Verbrechen bezahlen müssten.

    Ansonsten gibt es noch eine höhere Gerechtigkeit, diese wird „Karma“ genannt und dieser Gerechtigkeit kann sich niemand entziehen.

  29. Ich stelle fest :

    Es ist wüst und oft sehr leer in manchem Kopfe….!

    Ich gehe nun zu Bett.
    Gut Nacht @all.

  30. Onkel Dapte #14
    Der Blog wird wieder von einem gewissen Herrn kontaminiert mit seinem halluzinogenen Wahn.
    ——————————————–
    Wissenschaftliche Argumente bezeichnen Sie als „Wahn“ ?

    Sie haben eine merkwürdige Wahrnehmung der Realität, lieber Onkel Dapte.

    Bis heute kam noch kein einziges Sachargument von Ihnen, das ist wohl alles, was Sie können.

  31. @ Moin Kettenraucher 🙂 #26

    Ich stelle fest :

    Es ist wüst und oft sehr leer in manchem Kopfe….!
    ———–
    🙂
    ———–

    Gute Nacht Kamerad 🙂

  32. @ Hi Schnauzevoll #11

    Hallo Schnauzevoll, ja die habe ich auch 🙂
    sowie viele andere Menschen auch.

    Sie haben völlig recht das 100%tige Sicherheit eine absolute
    Illusion ist.

    Denn da draußen gibt es jemanden der stets besser ist und ständig
    versucht sämtliche ´´Sicherheiten´´ zu umgehen.

    Somit hat man als normaler User mit einfachen PC Kenntnisse
    viele Nachteile hinzunehmen ganz zu schweigen von den lieben Usern
    wo überhaupt keine PC Kenntnisse vorhanden sind.

    Doch man hat die Möglichkeit, auch als normaler User,
    Schadensbegrenzung zu betreiben.
    Es reichen auch 90% Sicherheit um es jeden Gegner zumindest
    nicht ganz so einfach zu machen.

    Viele dieser Möglichkeiten es dem Gegner so unangenehm wie möglich zu machen,
    findet man reichlich im Netz.
    Wenn jemand wirklich großen wert auf Sicherheit und Stabilität legt
    so wird sich dieser Mensch auch damit vertraut machen.
    Oder man kennt jemand der wieder jemanden kennt.

    Und man darf es niemals vergessen: Unterschätze niemals den Gegner 😉
    Denn der hat es faustdick hinter den Ohren 🙂

    Lieber Schnauzevoll, ich stelle fest das sie immer wiederkehrende
    Problemchen haben und Herr Mannheimer Ihnen sogar zu einem anderen Namen rät.

    Mit der Moderation hatte ich bisher nie irgendwelche Ärgernisse.
    Egal wie lang mein Text und egal wie viele Links, sobald ich auf senden gehe
    dauert es kein 10 Sekunden bis mein Kommentar erscheint.

    Vielleicht ist es möglich das ich Ihnen da auch etwas helfen kann.
    Aber vielleicht wissen Sie das ja schon alles 🙂

    Wie auch immer……..

    Direkte Tipps kann ich Ihnen leider keine geben
    denn das wäre dann umsonst, da hier auch gewisse
    zwielichtigen gestalten mitlesen.

    Ich gehe mal davon aus das Sie Windows als BS(Betriebssystem) haben und des weiteren
    den FF Browser verwenden.
    Vielleicht liege ich auch falsch, aber ich gehe mal einfach davon aus.

    Ich habe viele BS kennengelernt, in und auswendig.
    Windows schnitt immer als schlechtestes BS ab.
    Wer Windows unbedacht nutzt gibt ein großes Stück
    Sicherheit ab.
    Das ist einfach so und um das zu erklären, daß würde hier den Rahmen
    sprengen.
    Nur soviel, ich habe schon abertausende Systemdateien von Windows mir
    vorgenommen und dabei sind mir sehr viele Ungereimtheiten
    Aufgefallen.

    Ich empfehle grundsätzlich Linux (Ubuntu)
    http://www.chip.de/news/Bestes-Linux-Das-ist-die-Top-10-der-beliebtesten-Distributionen_100413102.html
    dazu ne kleine Einstiegshilfe:
    https://www.heise.de/ct/ausgabe/2014-19-Test-Die-passende-Linux-Distribution-fuer-PC-und-Notebook-2295287.html
    dazu nach Möglichkeit den Opera.
    FF benutze ich nur als Notlösung.
    Den Opera kann man noch zusätzlich mit sehr effektiven
    Erweiterungen einrichten.
    Diese Erweiterungen sollten sich nicht beißen sondern
    miteinander harmonieren. Testen, testen und nochmals testen……….
    Grundsätzlich den VPN benutzen und die IP immer wieder
    wechseln, danach die Seite neu Laden.
    Eine Erweiterung einsetzen womit das Profil alle paar Minuten
    für den „Leser„ unkenntlich wird bzw falsche Profile vorgetäuscht werden.
    Zwischendurch die Spuren aus dem Speicher des Browsers löschen.
    „Gewisse Cookies„, Verlauf usw..
    Werbeblocker gibt es auch sehr effektive.

    Ich spreche aus Erfahrung.
    Früher hatte ich es sehr falsch mit dem PC gehandhabt.
    Ständig dachte ich der PC sei schuld. Bis ich dann feststellte
    das ich das eigentliche Problem war. Und seitdem flutscht es 🙂
    Und toi toi toi brauchte ich bis dato nie einen IT-Experten.
    Die Lösung des Problems ist m.E. nicht die Lösung,
    es ist einfach nur zeitaufwendig um komplizierte PC
    Probleme zu verstehen und zu lösen.

    Für mich persönlich ist der PC wie ein Universum,
    es gibt nur Lösungen 🙂

    Dann kommt noch hinzu ob man überhaupt das Interesse dafür hat.
    Was interessiert Frau Maier der Ölwechsel wenn sie eigentlich nur mit dem Auto fahren will!? 🙂

    Empfehlen möchte ich auch meinen Mentor Alex von
    WARUMLINUXBESSERIST auf Youtube, dieser sympathischer Mensch
    war und ist mir ein sehr guter Lehrer.

    Dann kann man noch zusätzlich seine externe wie interne HDD
    verschlüsseln so das nur ich mit meinem Passwort zugriff darauf habe.

    Sie haben völlig recht damit, daß man Sicherungen anlegen soll, getrennte Rechner und so(sehr gutes Argument) , doch das wissen leider die wenigsten, und ab win7 kann man ja auch ganz bequem Images erstellen und diese auf externe Festplatten sichern.
    Geht bei Linux auch sehr einfach.

    Und was den Mail Klienten betrifft, so empfehle ich für den User das kostenlose Thunderbird(TB).
    TB bringt sehr viele Vorteile mit sich, das sind meine Erfahrungen.

    Und Verschlüsselung geht bei TB auch hervorragend ist aber für den einen oder
    anderen dann doch etwas kompliziert.
    Von daher empfehle ich Tutanota.
    https://tutanota.com/de/
    …….sehr einfach in der Handhabung, sogar der Anhang wird verschlüsselt.

    Wie gesagt lieber Schnauzevoll, da haben Sie völlig recht, 100%tiger Sicherheit gibt es nicht
    und wird es auch nie geben.
    Doch machen wir es diesen PC fetischistischen
    kranken Hirnen, die was nur böses im Sinn haben, nicht so einfach 🙂

    Ach ja, Ihr Vorschlag zwecks der Sicherung Rechner zu separieren, sagt mir das Sie
    alles andere als ein einfacher PC User sind, von daher möchte ich um Verzeihung bitten falls ich ihnen hier Dinge schreibe die Sie möglicherweise schon wissen.

    Ich möchte nur Helfen,
    für ein einigermaßen sicheres und stabiles System 🙂

    Übrigens……….guter Kommentar 🙂
    Sehr richtige Feststellungen.

  33. @Zerberus #9

    „Allah ist der Teufel, zu dem die Moslems beten,…“

    Denke ich auch. Dieser Mondgott könnte gar der Satanas persönlich sein (Mond = Abglanz der Sonne/Christus, aber halt nicht die Sonne selber; daraus tödlicher Haß aus Neid).
    Sein Henker hat übrigens nicht den Titel „Prophet“. Nach Belehrung durch Bio-Araber hat der päderaste Oberschlächter den Titel ‚Abgesandter‘. Darum ist die Warnung unseres Christus vor „falschen Propheten“ auf sich selbst Ernannte als solche aus dem durchweg schein’christlichen‘ Lager anzuwenden. Und daraus gibts heute ja mehr als genug. Auch hier Inflation. Nichts hat mehr Tragkraft.

Kommentare sind deaktiviert.