Spendenaufruf an meine Leser und Unterstützer meiner Arbeit


 

Rechts oben auf dieser Seite finden Sie verschiedene Möglichkeiten zur Spende

.

Michael Mannheimer, 14.2.2017

Unterstützen Sie Michael Mannheimers Kampf gegen die Islamisierung und Abschaffung Deutschlands mit einer Spende

Seit Jahren arbeite ich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Ich weise dabei auf die besondere Rolle der Linken hin, die sich zum Ziel gemacht haben, mittels des Imports von zig Millionen Moslems Deutschland und Europa abzuschaffen und die kulturell-geistigen Wurzeln dessen, was wir das Abendland nennen, für immer zu zerstören.

Sie sind weit gekommen: Weite Teile unserer Großstädte sind nicht mehr erkennbar. In vielen Gebieten herrschen nicht mehr wir Europäer, sondern der Islam. 

 

Merkel-Deutschland: Linker Meinungs- und Gesinnungsterror wie in der Weimarer Republik

Linke haben ebenfalls dafür gesorgt, dass uralte Werte wie Familie, Heimat und Patriotismus zu Unwerten verkommen sind. Menschen, die sich für diese in allen Ländern geschätzten Werte einsetzen, werden zu Nazis deklariert. Und Linke sorgen auch dafür, dass Islam- und Systemkritiker von Medien und Justiz verfolgt, denunziert und abgestraft werden.

Linke haben über ihre terroristischen Kampfverbände Antifa und “Schwarzer Block” den puren Meinung-Terror in Deutschland installiert. Wer nicht dieselbe Meinung hat wie sie, wird niedergebrüllt oder bereits im Vorfeld einer Info-Veranstaltung derart eingeschüchtert, dass immer mehr Saalveranstaltungen abgesagt werden.


Diese linken Terrorverbände gehen sogar so weit, dass sie Hotelangestellte oder das Personal anderer Veranstalter mit Todesdrohungen überziehen, sollten diese die gebuchten Info-Veranstaltungen nicht absagen.

Einen solchen Meinungs-Terror gab’s zuletzt in der Weimarer Republik. Auch damals waren es linke Terror-Organsiation, die Info-Veranstaltungen der deutschen Konservativen mit ganzen Schlägertrupps behindert und die Säle oft in ein Trümmerfeld verwandelt.

Der Unterschied zu damals ist jedoch, dass Linke heute einen Genozid gegen das deutsche Volk begehen. Alles Deutsche und Europäische soll ausgerottet werden zugunsten ihres wahnhaften Plans eines rassisch durchmischten Vielvölkerstaats, der reine Utopie bleiben wird. Denn ein solcher wird niemals entstehen. Nirgendwo in der Welt durchmischen sich die verschiedenen Rassen. Menschliche Rassen, das zeigt ein Blick in Geschichte und Gegenwart, bleiben in aller Regel lieber unter sich.

Der Kampf für unser Land und unsere Kultur darf niemals erlahmen

Es gibt nur wenige Deutsche, die wie ich an der absoluten Front der Aufklärung über den Islam und des Kampfes gegen den von Merkel in Deutschland Neo-Bolschewismus publizistisch kämpfen.

In den letzten 10 Jahren habe ich die deutsche und internationale Öffentlichkeit in über 4.000 Artikeln und in zahllosen Straßen- und Saalvorträgen (honorarfrei) über die geplante Abschaffung Deutschlands und Europas durch die vereinte Linke informiert.

Es ist uns Islamkritikern dabei gelungen, die Monopolstellung der Medien zu durchbrechen, die diese bis zum heutigen Tag dafür missbraucht, die Öffentlichkeit gezielt und bewusst über die Vewrnichtungs-Politik der Regierung gegenüber dem eignen Volk – und über die tödliche Gefahr durch den Islam zu belügen.

Ich bedanke mich daher hier an dieser Stelle ausdrücklich bei allen, die mir Spenden haben zukommen lassen. Ohne diese Spenden wäre meine Arbeit niemals möglich gewesen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis, dass ich mich bei den Spendern nicht persönlich bedanken kann. Das Risiko, dass  meine Gegner und Feinde über meine IP-Adresse meinen Aufenthaltsort herausfinden können, ist zu hoch.

Spendieren Sie über PayPal oder kostenlose Überweisung auf mein ungarisches Konto

Da uns Islamkritikern regelmäßig die deutschen Konten gekündigt werden, wenn diese publik geworden sind, habe ich ein Spendenkonto in Ungarn, dem Land Victor Orbans, eingerichtet. Dort versicherte man mir, dass die linken Verbände, die in Deutschland an Sabotage-Aktionen gegen deutsche Patrioten und –  im Hintergrund –  an zentral gelenkten Kündigungs-Aktionen gegen Islam- und Systemkritiker arbeiten, keinerlei Chance hätten.

Meine ungarische Bank ist ferner über meinen Status als einer der zentralen Figuren des deutschen Widerstands informiert. Sie kennt die Verhältnisse in Deutschland – und die Praxis der westeuropäischen Linksfaschisten, Konten deutscher und anderer europäischer Widerständler kündigen zu lassen, um deren finanzielle Basis zu zerstören – und damit den Widerstand zu schwächen.

Als ich in Ungarn mein Konto eröffnete, kam mir gr0ßer Respekt und Verständnis seitens der dortigen Mitarbeiter entgegen, denen ich nicht unbekannt war. Dafür bedanke ich mich bei den Ungarn, so wie ich dieses Land für seine klare Haltung gegenüber dem Islam und seinen Widerstand gegen die EU-Diktatur, die maßgeblich von Merkel exekutiert wird, bewundere.

Kontoverbindung:

Kontoinhaber:   Michael Merkle/Mannheimer

bei:  otpdirekt Ungarn

IBAN:  HU61117753795517788700000000

BIC (SWIFT):  OTPVHUHB (Für Überweisungen aus dem Ausland obligatorisch)

Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer

Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
24 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments