NRW-Innenminister Jäger: Zu feige, Erdogan auszuladen

 
  
.
Jäger (SPD): Macht vor Moral

Am Beispiel Jägers sieht man, dass die muslimischen Einwanderer heute bereits zentrale Themen der Politik bestimmen. Jäger traut sich nicht, den Diktator vom Bosporus auszuladen. Er fürchtet um Wahlstimmen türkischer Wähler in NRW bei der anstehenden Landtags- und Bundestagswahl

Erdogan führt derzeit einen gnadenlosen Krieg gegen die Meinungsfreiheit in der Türkei. Über 40.000 kritische Türken – Schriftsteller, Militärs, Journalisten, normale Bürger – hat er verhaften lassen und sitzen in den türkischen Gefängnissen, die wegen ihrer katastrophalen Verhältnisse einen nicht minder katastrophalen Ruf haben. 

Schon aus diesen Gründen wäre es für einen SPD-ler geboten, Flagge zu zeigen.
Aber Macht geht den Linken schon immer vor Moral. 

Michael Mannheimer, 24.2.2017

***

24. Februar 2017

Herr Jäger, wie feige ist das denn?

NRW-Innenminister macht weiterhin auf Totalversager. Die dts-Nachrichtenagentur vermeldet:

In der Debatte um einen möglichen Auftritt des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in NRW hat der Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Günter Krings (CDU), der nordrhein-westfälischen Landesregierung die Verantwortung zugewiesen.

„Es ist an Dreistigkeit schwer zu überbieten, wie der NRW-Innenminister erneut von eigener Verantwortung ablenken will und mit dem Finger auf andere zeigt“,

sagte Krings der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). „Bei der erwarteten Erdogan-Rede in NRW soll es nach Jägers Meinung nun offenbar der Außenminister richten“, kritisierte Krings.

Er vergesse dabei, dass seit Jahren nicht der Bund, sondern die Länder für das Versammlungsgesetz und seine Anwendung zuständig seien.

So was von durchschaubar. Herr Jäger hat nämlich nur Angst, dass ihm seine vielen muslimischen Wähler die Absage übel nehmen.

Leider ist es in Deutschland aber so üblich, dass Totalversager, wenn sie denn dem linken Lager zugehören, niemals zur Verantwortung gezogen werden.

Also wird wohl auch Erdogan in NRW für seinen islamischen Staat Werbung machen dürfen.

 

Quelle:
http://www.journalistenwatch.com/2017/02/24/herr-jaeger-wie-feige-ist-das-denn/

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

34 Kommentare

  1. ist auch blöd wenn jägers frau anruft und sagt “die hells angels fahren hier ständig am haus vorbei “zwar heisst der chef von denen dann nicht frank hahnebut sondern ali oder mohammed.
    aber auch das werden die nicht kapieren und das volk wird denken es sind “deutsche”.So wie der in northeim gefasste islamist eben auch.

    selbst wenn es nicht die HA sind die jäger die hölle heiss machen, dann eben das kanzlerininneamt. und die wiederum bekommen auch eine ansage….

    und mal ehrlich, seine dem steuerzahler gestohlenen bezüge bis lebensende bekommt er ja auch wenn er nix macht.

  2. Seit wann machen denn Politiker Wahlkampf im Ausland? :0(
    Sowas geht nur in BLÖDland.

    Im Ernst: Ich habe noch nie gehört, dass ein deutscher Politiker im Ausland um Stimmen geworben hat, oder einfach nur zu den Menschen gesprochen hat.

  3. @ MartinP
    Freitag, 24. Februar 2017 13:21
    3

    Im Ernst: Ich habe noch nie gehört, dass ein deutscher Politiker im Ausland um Stimmen geworben hat, oder einfach nur zu den Menschen gesprochen hat.

    —————————–

    ich finds zwar auch blöd.
    aber flintenuschi wird auf den deutschen millitärbasen in afganistan auch das notwendige absondern 😉

    ps: ich weiss das es nicht vergleichbar ist!

  4. Die “SPD” ist seit über hundert Jahren die VOLKSVERRÄTER-Partei schlechthin!

    Ein russischer Bolschewist fragte mal seinen Zimmerwirt in Berlin, der der Spd angehörte, was die Sozialdemokraten eigentlich wollen. Die Antwort kam prompt: “Die wollen mehr verdienen.” – Alles klar:

    Für einen Judas-Lohn von den Bonzen “verkaufen” diese “Genossen” buchstäblich ihre Großmutter, ihre Wähler und ihr Land – unter Bebel an die Briten, unter Kraft an die Türken!

  5. Gut für die AfD bei den bevorstehenden Landtagswahlen in NRW, wenn es auch dieser Bretzell zugute kommt. Aber egal – je mehr Sitze im Landtag für die AfD, desto besser auch in Sachen Bundesrat.

    🙂

    Weiter so, Herr Jäger…. die armen Deutschen in NRW werden Ihnen das bestimmt nicht vergessen.

  6. @ Alter Sack 5#

    🙂
    Treffend gesagt, was dazu zu sagen ist.
    An die Türken verkauft.
    Bin ich was froh, daß ich in Bayern bin!

    Sollte sich da einer dieser faulen Muselanten hintrauen, wirds eng.

    Im Bann der Berge

  7. SHOCKING NEWS – SHOCKING NEWS – SHOCKING NEWS
    aus dem Bunten Irrenhaus

    https://www.pi-news.net/2017/02/manuela-schwesig-lehrt-uns-demokratie/

    Auf der Internet-Seite sind Infos über das Programm Demokratie leben!
    Das ist ein Programm in Deutschland.
    Demokratie ist schwere Sprache.
    Das heißt in Leichter Sprache:

    Alle Menschen in Deutschland dürfen mit-entscheiden. Und alle Menschen haben die gleichen Rechte. Und alle Menschen auf der Welt sind gleich. Auch wenn sie anders aussehen. Oder eine andere Sprache sprechen.

    Damit jeder mit-entscheiden kann: Die Menschen in Deutschland wählen Politiker. Politiker arbeiten in der Bundes-Regierung von Deutschland. Sie entscheiden zusammen wichtige Sachen. Für alle Menschen in Deutschland. Zum Beispiel Gesetze. Oder Sachen mit Geld.

    Merke(l):
    – Bürger und Nicht-Bürger / die schon länger hier Lebende und neu Dazugekommene haben die gleichen Rechte (über Pflichten spricht man im Bunten Irrenhaus nicht)

    – Und überhaupt, alle Menschen auf der Welt sind gleich ((Friedens)nobelpreis-verdächtig). Anthropologen / Ethnologen sollen sich erschießen.

    – Buntes-Regierung macht Gesetze.
    Dafür hat Hitler noch ein Ermächtigungsgesetz gebraucht. Merkel fragt den Buntentag nicht einmal (siehe z.B. die Grenzöffnung 2015)
    und seitens Buntentags heißt es: wo keine Anfrage, ist auch kein Problem.

    – Schwere Wörter schreibt man am besten groß mit Bindestrichen, damit man sie leichter versteht: z.B. m-E-r-KEL.

    PS Der Text ist nicht gender-korrekt. Es muss natürlich PolitikerixInnen usw. heißen.
    „Demokratie leben“ ist auch nicht mehr zeitgemäß. Es muss „Demokratie erleben“ heißen.
    https://www.pi-news.net/2017/02/opfer-sollen-kuenftig-erlebende-heissen/

    PPS Für viele orientalische schon länger hier Lebende ist sogar Leichte Sprache zu schwer.
    Die brauchen Demokratie in Kanak Sprak.

    PPPS

    Sie können die Neuigkeiten auch als E-Mail bekommen.
    So spricht man das: i meel.

  8. Fortsetzung
    @#8 Hirn-Reiniger
    Freitag, 24. Februar 2017 14:01

    Hallo, ich bin die Manuela.
    So spricht man das: ma nuu eeeeh lalalaaa

    Ich bin eine Blondine.
    So spricht man das: duuufff.

    Weil: viele Menschen sind doof. Und alle Menschen sind gleich. Also bin ich doof.

    (PI-Fund)

    PS Drescht bitte nicht auf schöne Manuela ein.
    Sie ist eine hübsche Blondine, hat leider das falsche Ministerium (so spricht man das: bee emm eff ess eff jott).
    Als Chefin des Sex-Ministeriums wäre sie gold-richtig (Potenz steigernd).

  9. Ein Roter würde sich nie getrauen, den Türkischen Sultan auszuladen!
    Es wartet geradezu sich vor ihm auf den Teppich zu knien.

  10. Ein Länderinnenminister, der seine Kompetenzen nicht kennt, ist eine armselige Wurst. Natürlich weiß er, dass er zuständig ist, aber er will es sich nicht mit den Mohammedanern verscherzen. Der Islam braucht keine eigene Partei, hat er doch die CDUSPDLINKEGRÜNINNENPIRATEN und alle Gutmenschen auf seiner Seite. Herr Jägret ist – ebenso wie Frau Kraft – eigentlich untragbar, aber er wurde gewählt – und jetzt ist er Entscheidungsträger. An und für sich, ist er eine armselige Kreatur, wissend, dass er seine eigenen autochtonen Mitmenschen verscherbelt, aber nichts dagegen unternehmend. Eigentlich dürfte er vor Gewissensbissen nachts nicht schlafen.

  11. Ich frage mich bei Leuten wie Jäger, mit was man sie in der Hand hat. Mit was wird ein Jäger erpresst? Umfrageergebnisse können es nicht sein, da wird schon dafür gesorgt von den Meinungsmachern ähm -“forschern”, dass die SPD da in ruhigem Fahrwasser steht.

    Ist es Geld? Oder steht der Jäger auch auf kleine, unschuldige Kinder? Oder hat er etwas anderes zu verbergen?

    Irgendwas muss es sein. Jäger stinkt meilenweit gegen den Wind nach richtig üblem Zeug.

  12. Ach ja, Thema bevorstehender Wahlkampfbesuch von Erdogan in NRW und NRW Spezialdemokraten:

    Ich hatte gerade im Autoradio gehört, wie eine öffentlich-rechtliche Nachrichtenvorleserin (die können echt gut vorlesen, jedes Mal großer Respekt vor diesen wirbellosen Tierchen) meinte, dass die NRW Regierung nichts von einem bevorstehenden Erdogan Besuch wisse.

    So kann man sich natürlich auch aus der Affäre schummeln.

  13. NRW-Innenmini Ralf Jäger, SPD*

    Ich wasche meine Hände in Unschuld!

    +++++++++++++++++++++

    *Scharia Partei Deutschland

  14. Tja, es ist schon bezeichnend, weshalb Erdie seine “Propagandaveranstaltungen” bevorzugt im “Bundeskalifat” NRW abhalten will. Dort erwartet ihn wohl das größte Publikum im Buntland.

    In einer bewegenden Rede berichtete Tatjana Festerling bei einer Merkel muss weg Demo am 25.08.2016 in Prag:

    „Deutschlands Westen ist verloren. Allein das große Bundesland NRW ist ein einziges Kalifat. Ich bin dort geboren, ich könnte weinen. Nichts ist von meiner einst blühenden, lebendigen Heimatstadt geblieben“.

    Ja ja, Recht hat sie, die Tati.

  15. https://www.welt.de/debatte/kommentare/article162359220/Schulz-und-Merkel-unterscheidet-nur-der-Bart.html
    Schulz und Merkel unterscheidet nur der Bart

    Schaut man nämlich näher hin, offenbaren sich bei den Parteien Frontstellungen, die keine sind. Und von den möglichen Konstellationen kann man einige im Vornhinein ausschließen.

    Schauen wir einmal näher hin. Von echten Differenzen zwischen CDU und SPD, wie sie der Wahlkampf aus Konkurrenzgründen zuspitzt, ist keine Rede.

  16. @ Siechfried #12

    Als SPD-ler hat er das VERRÄTER-Gen quasi geerbt!

    Er weiß auch: Die AUSPLÜNDERUNG der Deutschen ist STAATSRÄSON – da macht er eben mit, denn nur noch Volksverräter kommen hierzulande überhaupt an die gut besoldeten “Futtertröge der Macht”!

    http://www.postswitch.de/wp-content/uploads/2013/06/fischer.jpg

    https://brd-schwindel.org/michael-winkler-die-fortwaehrende-auspressung-der-arbeitenden-bevoelkerung/

    Nach ihrer AUSPRESSUNG kommt dann am Schluß die vollständige AUSLÖSCHUNG der Deutschen: Sie werden “weggeworfen” wie ein Stück ausgekochtes Suppen-Fleisch, indem ihnen Merkel den ETHNISCHEN TODESSTOSS versetzt:

    “In Europa läuft ein Experiment, das in der Geschichte der Migration einzigartig ist: Länder, die sich als monotheistische, monokulturelle und monoreligiöse Nationen definiert haben, müssen ihre Identität wandeln. Wir wissen nicht, ob es funktioniert, wir wissen nur, daß es funktionieren muss.” (Harvard-Prof. Yascha Mounk lt. Spiegel Nr. 40/2015)

    https://lupocattivoblog.com/2017/02/24/fast-sechs-millionen-fluechtlinge-wollen-nach-europa/

    Das wird ein Hauen und Stechen geben, wenn sich Türken + Neger auf deutschem Boden die Köpfe einschlagen!

    ERST DANN wird sich der Erdowahn nicht mehr hierher trauen – aber leider werden wir dann “syrische Verhältnisse” haben und die von den Machteliten herbeigeredeten “Neu-Aleppos” werden Wirklichkeit sein, weil es die Deutschen versäumt haben, solche “schrägen Vögel” wie diesen Jäger rechtzeitig “abzusägen”.

  17. @ Siechfried 12#

    Er hat damit was zu tun, das sagt mir der linke kleine Finger.
    Für mich wirkt er wie jemand, der selbst etwas mit Beschaffungskriminalität zu tun hat.
    Schwach, kernlos, unausgewogen, leich aus dem Gleichgewicht zu bringen. Er steht nicht aus sich selbst heraus. Er lehnt. An wem auch immer.

  18. @ Hirn-Reiniger 9#

    Es gibt zwei Typen von Blondinen:

    Die Marke Le Pen und die
    Doofchen ala Schwesig.

    Die erstere ist vollkommen unwiderstehlich.
    Die andere eher grundpeinlich.
    Typ Nummer 2 ist regelmäßig von allem überfordert.
    Die jammern schon im Kreißsaal und anschließend nonstop zu Hause, weil irgendwas nicht ganz so ist, wie Zickie es sich einbildet.

  19. Ach der Jäger schon mal wieder! Arschloch erster Klasse!
    Liegt mir quer im Magen! Hatte ihn schon einmal angeschrieben. 0 Antwort:

    ——– Original-Nachricht ——–
    Betreff: NRW-Innenminister ruft zum Widerstand auf
    Datum: Wed, 11 Apr 2012 16:43:15 +0200
    Von: xxxxxxxxxx
    Antwort an: xxxxxxxxxx
    An: ralf.jaeger@landtag.nrw.de

    Herr Jäger,

    darf ich einmal fragen, was in Sie gefahren ist? Hat Ihnen der Osterhase etwa Ihre Eier geklaut? Sie sind ja wirklich von allen guten Geistern verlassen! Es ist unvorstellbar, welcher Teufel Sie geritten hat, als Sie Wahlplakate von PRO NRW abhängen ließen. Zu feige um es selber zu machen, was? Wobei die PRO NRW Partei noch eine demokratisch, legitimierte Partei ist!

    Doch was soll man von einer Regierung halten, die voller “KRAFT” in den Untergang fährt! Und Sie gehören mit zu diesem unseligen Verein! Sie sind doch in mit Ihrem Verein SPD doch auch demokratisch gewählt worden. Was würden Sie denn dazu sagen, wenn andere Menschen Ihre Wahlplakate einfach abhängen würden? Sie würden doch mit voller “Kraft” einen Feixtanz hinlegen, der sich gewaschen hat. Anschließend würden Sie noch Strafanzeige bei der Staatsantwaltschaft stellen! Ich kann nur hoffen, dass die PRO NRW Partei auch Strafantrag stellt!

    Die Väter der SPD wie Ferdinand Lassalle, August Bebel, Philipp Scheidemann, Friedrich Ebert, Kurt Schumacher und wie sie alle heißen, werden sich im Grabe herum drehen, wenn sie mitbekämen, wie hier in NRW und in der BRD die SPD zu einem Sauhaufen verkommen ist!

    Haben Sie nicht selber am 22.03. in Berlin über die NPD gesagt: “Unser Ziel ist es, ein Verbot der NPD zu erreichen. Dies ist das klare Signal der heutigen Konferenz” Weiter sagten Sie: “Wir dürfen die geistigen Brandstifter aus der NPD nicht zu Märtyrern machen”
    Wobei ich Ihnen sagen kann, dass die NPD das kleinste Übel hier in der BRD und in NRW ist!

    Die richtigen geistigen und wirklichen Brandstifter finden Sie in Ihren eigenen Reihen, sowie bei den LINKEN und GRÜNEN die ja Ihre Lieblingsparteien sind! Frei nach dem Motto: Gleich und Gleich gesellt sich gern!

    Ich für meinen Teil kann sagen dass ich froh bin, dass ich die SPD nur noch als Titanic sehe. Denn wenn Sie so weiter machen, wird es Ihnen genauso ergehen wie der Titanic! Sie werden mit wehenden Fahnen untergehen!

    Und das wünsche ich Ihnen und Ihrer Saupartei von Herzen!

    Unterschrift

  20. @ Zentrop 15#

    Danke! 🙂 🙂 🙂

    Die Veranstaltung fängt schon bei der Anmoderation perfekt an:

    “Das beste daran ist, daß endlich jemand an der Regierung ist, der weiß wie man kämpft”

    😀

    Yesssssssssssssss!

  21. @ Alter Sack 18#

    “Neu-Aleppos” werden Wirklichkeit sein, weil es die Deutschen versäumt haben, solche “schrägen Vögel” wie diesen Jäger rechtzeitig “abzusägen”.

    ___________________________

    Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen, denke ich mal…

  22. Das der Sultan nu kommt ist eigentlich nur logisch, da seine Truppe AKP hier in Deutschland die ADD und die BIG hat. Beides türkische islamische Parteien mit wachsenden Mitgliedszahlen und, schlimmer noch, wachsenden Einfluss auf politische Entscheidungen die UNSERE Lebensart betrifft.

    Das ist n.M.n. klarer Verfassungsbruch! Warum klagt da keiner?

    Denn nicht irgendwelche SPDler oder andere politsche Blindfische werden den stoppen.

    DS hatte da einen lesenswerten Beitrag:
    ————————————-

    ADD: Neue Türken-Partei benennt sich nach rheinland-pfälzischer Aufsichtsbehörde

    von Safet Babic Die überflüssige Armenien-Resolution des Bundestages hat die Erdogan-Anhänger dazu bewegt, nun eine eigene Partei in der BRD zu gründen. Angesichts von über drei Millionen Türken dürfte…

    Die überflüssige Armenien-Resolution des Bundestages hat die Erdogan-Anhänger dazu bewegt, nun eine eigene Partei in der BRD zu gründen. Angesichts von über drei Millionen Türken dürfte insbesondere in den westdeutschen Ballungsräumen und in Berlin die Fünf-Prozent-Hürde kein Hindernis für die Eroberung der Parlamentssitze darstellen. Gestern wurden vom türkischen Unternehmer Remzi Aru Name, Logo und Programm der neuen Partei bei Facebook vorgestellt. Die »Allianz Deutscher Demokraten (ADD)« kann inhaltlich als Pendant und praktisch als verlängerter Arm der türkischen Regierungspartei AKP durchgehen. So betrachtet die neue Türken-Partei den Islam als integralen Bestandteil Deutschlands, wirbt für eine türkische EU-Mitgliedschaft und Ausländerwahlrecht auf allen Ebenen. Darüber hinaus fordert die »ADD« eine Verteilung der Flüchtlinge analog zu den Waffenexporten. Die »ADD« versteht sich als »konservative, liberale, als auch soziale Partei«.

    ADD gibt es bereits

    Ob es bei diesem Namen allerdings…

    https://deutsche-stimme.de/2016/06/27/add-neue-tuerken-partei-benennt-sich-nach-rheinland-pfaelzischer-aufsichtsbehoerde/

  23. Im Prinzip, alles gesagt!
    ————————————-

    Deutschland duckt sich vor Erdogan: So feige schiebt sich die Politik gegenseitig die Verantwortung zu

    http://opposition24.com/deutschland-erdogan-so-politik/303332

    ————————————-

    Und:

    ————————————-

    Jäger: Bund soll Erdogan-Auftritt in NRW verhindern

    letzter Abschnitt:

    …Der frühere Präsident des NRW-Verfassungsgerichtshofs, Michael Bertrams, bezeichnete es in seiner Gastkolumne für die Zeitung als Pflicht der Bundeskanzlerin, „einen Auftritt Erdogans in Deutschland durch unmissverständliche Verbalnoten an die Adresse der türkischen Staatsführung zu unterbinden“.

    Es gehe dabei „nicht um eine versammlungsrechtliche, sondern um eine politische Bewertung“.

    http://opposition24.com/jaeger-bund-erdogan-auftritt/303274

  24. Wenn Merkel sagt der Erdowahn darf kommen ,dann kann Jäger nichts machen . Ist er doch ein feiges Schwein ,das hat man Silvster 2015 gesehen ,er ist nachdem Skandal nicht zurückgetreten . Rückgrat keins vorhanden ,alles nur Schleimer die an der Machtzentrale sind und unsere sauerverdienten Steuergelder horten .

  25. Kulturbereicherung in NRW

    SOLCHE VORFÄLLE BRAUCHEN WIR NOCH TAUSENDE,

    NIEMAND VERGEWALTIGT, KEINER VERSTORBEN,

    JEDOCH LEHRREICH, DAMIT SCHLAFMICHEL AUFWACHE:

    Am Ende wurde der renitente 18 jährige Syrer mit einigen Schwierigkeiten überwältigt und zur Bundespolizeiwache gebracht. Er ist zurzeit in Werne gemeldet..

    Heute Abend (Freitag, 24. Februar), 18:50 Uhr, Hauptbahnhof Dortmund.

    Einsatzkräfte der Bundespolizei werden zu einer Personalienfeststellung an einen Zug gerufen. Schon während der Überprüfung des 18-jährigen Schwarzfahrers verhält dieser sich aggressiv und unkooperativ gegenüber den Bundespolizisten. Als er plötzlich versucht zu flüchten, rennt ein Beamter hinterher, holt ihn ein und bringt ihn zu Boden. Dort soll er gefesselt werden.

    +++Doch plötzlich schreit der syrische Staatsangehörige aus Leibeskräften „Allahu akbar!!“ – Reisende geraten in Panik und rennen fluchtartig vom Bahnsteig.

    Weil sich der 18-Jährige erheblich gegen seine Festnahme durch Schläge und Tritte wehrt, wird Verstärkung angefordert. Unter tatkräftiger Unterstützung einer weiteren Streife kann der junge Mann vom Bahnsteig geführt werden. Dort wehrt er sich erneut, lässt sich fallen und bringt so auch die begleitenden Beamten zu Fall.

    +++„Auf dem Boden liegend brüllt der Mann daraufhin erneut und aus Leibeskraft „Allahu akbar““, schildert die Bundespolizei, was erneut zu fluchtartigen Reaktionen unter den Reisenden im Personentunnel führte.

    Die Bundespolizei leitet gegen den bislang nicht polizeilich in Erscheinung getretenen Syrer ein Strafverfahren wegen Beleidigung, Bedrohung, Sachbeschädigung, Körperverletzung und Widerstands ein. Dieser wohnt derzeit in Werne. Die Meldung schließt mit dem Satz:

    „Eine tatsächliche Gefahr ging zu keinem Zeitpunkt von dem 18-Jährigen aus.“…
    http://rundblick-unna.de/allahu-akbar-gebruell-loest-panik-im-hauptbahnhof-do-aus-7-polizisten-muessen-18jaehrigen-aus-werne-baendigen/

    ++++++++++++++++++

    Es war einmal ein Jägerlein,
    das schwang gern große Reden,
    doch wo der Moslem böse keift,
    ist von ihm nichts zu sehen!

    Es war einmal ein Jägerlein,
    das war auch richtig keck,
    wo Moslems mehr, als nur zwei,
    da fährt es schneidig weg.
    http://bc03.rp-online.de/polopoly_fs/grevenbroadac-pk-innenministralf-j-gfahrlehrern-ralf-1.1344828.1349397559!httpImage/1507587005.jpg_gen/derivatives/d950x950/1507587005.jpg
    😛
    http://www.rundschau-online.de/geschwindigkeitskontrollen-minister-beim-motorrad-training-10919050
    Als Vorbilder für sicheres Motorradfahren waren gestern Innenminister Ralf Jäger und Polizeipräsidentin Birgitta Radermacher im Einsatz; 2014:
    http://bc02.rp-online.de/polopoly_fs/vorbilder-sicheres-motorradfahren-gestern-innenminister-ralf-1.4195809.1398359870!httpImage/4281407867.jpg_gen/derivatives/d950x950/4281407867.jpg

    +++++++++++++++++++++++

    http://www.duden.de/sprachwissen/sprachratgeber/beugung-von-zahlwoertern

  26. WAS MACHT DAS JÄGERLEIN DEN GANZEN TAG?

    Aachen (ots) – “An die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen und Online-Medien

    Einladung zum Presse- und Fototermin

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, im vergangenen Jahr hat die Landesregierung in ihrem 15-Punkte-Plan für mehr Sicherheit beschlossen, die Videobeobachtung auszuweiten.

    +++NRW-Innenminister Ralf Jäger nimmt jetzt in Aachen die fünfte neue Videoanlage in Betrieb.

    Hierzu lade ich Sie herzlich ein. Termin: Freitag, 17.02.2017, 11.00 Uhr Ort: Polizeiinspektion…”
    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11559/3561792

  27. Was soll das Herumgehacke auf dem armen Jäger? Wenn er den türkischen Sultan verärgert, macht dessen 5. Kolonne Ärger!
    Kennen wir doch.

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Islam zerstört werden muss!

  28. Wie ist der in die Lage gekommen das zu entscheiden und UNS auf’s Auge drücken zu können, wer hat “sowas” dahin gebracht wo er ist und unfähig das wieder zu bereinigen?

    Um welche Zukunft mach ich mir Sorgen? Paahhh, bei soviel Müll in den eigenen Reihen.

    Wir bekommen was wir zulassen.
    Und ja, natürlich liegt das auch an mir.
    (hinter vorgehaltener Hand: nur an mir, damit ihr Schuldlos seit und mit reinem Gewissen weitermachen könnt wie immer, gelle.)

Kommentare sind deaktiviert.