Merkel-Regime finanziert Moscheen in Marokko mit 5 Millionen Euro Steuergeld

Moscheen sind Brutstätten des Terrors.
Merkel unterstützt sie dennoch mit Steuergeldern

Die Agenda der kriminellsten Bundeskanzlerin seit Adolf Hitler ist klar:  
Der Islam und die Islamisierung Deutschlands haben oberste Priorität. 

Wann endlich greift endlich die Bundeswehr ein und verhaftet sie und ihre Regierung?

MM

Merkel-Regime finanziert Moscheen in Marokko mit 5 Millionen Euro Steuergeld

Die islamischen Gebetshäuser werden von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) mit fünf Millionen Euro unterstützt. Kooperiert wird laut BdSt dabei mit dem Religionsministerium in Marokko, der nationalen Energieinvestitionsgesellschaft sowie der Erneuerbare-Energieagentur des Landes.

„Mit dem Programm zur Entwicklung ‚Grüner Moscheen‘ will die marokkanische Regierung die Verbreitung energieeffizienter Technologien ankurbeln“, heißt es auf der GIZ-Webseite. Das Ziel: „Marokkanische Unternehmen profitieren von neuen Marktchancen. Zusätzliche Arbeitsplätze für Fachkräfte sind vorhanden. Die Bevölkerung ist für die Vorteile von Energieeffizienz und erneuerbaren Energien sensibilisiert.“

Das Vorhaben sei Teil „der Sonderinitiative des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit zur Stabilisierung und Entwicklung in Nordafrika und Nahost“. Dabei übernimmt die GIZ die Aufgabe, „maßgeschneiderte Fortbildungen für marokkanische Unternehmen im Bereich erneuerbarer Energien und Energieeffizienz sowie Weiterbildungen in den Bereichen Unternehmensführung und Marketing zu fördern“, so BdSt. Demnach sollen mindestens 600 Moscheen bis März 2019 energetisch modernisiert werden.

Die marokkanischen Unternehmen, die dieses Projekt durchführen, erhalten laut BdSt eine Entlohnung auf Grundlage sogenannter Energiesparverträge. „Sie übernehmen das finanzielle und technische Risiko für die Modernisierungen und werden im Gegenzug anhand der von ihnen erzielten Einsparungen entlohnt“.

Dieses Konzept ist in Deutschland als „Energie-Contracting“ bekannt: Dabei ist es üblich, dass Risiko und Ertrag bei den Unternehmen landen. Dies, so BdSt, erfordere keine finanzielle Unterstützung aus der marokkanischen Staatskasse. Der Bund der Steuerzahler kritisiert jedoch, dass Deutschlands Steuerzahler bei der Durchsetzung dieser „grünen“ Ideologie im Ausland zusätzlich zur Kasse gebeten werden.

Quelle:
http://www.anonymousnews.ru/2017/04/02/merkel-regime-finanziert-moscheen-in-marokko-mit-5-millionen-euro-steuergeld/

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

27 Kommentare

  1. Schon doll, welche Erfindungen von ungläubigen dort eingebaut wird… Während hier bei UNS darauf geachtet wird, dass die Energie bei UNS von einer Kernspaltung UND ATOMLOBBY kommt…

  2. SIE ist offenbar ganz vernarrt in die Idee, Terroristen zu züchten.
    Wer aber weiterhin Wintertomaten aus Marokko, Tunesien etc. bei Aldi/Liedl und co. kauft, der darf sich nicht wundern – über die enge Zusammenarbeit mit den nordafrikanischen Staaten…

    Die Idee, in den Herkunftsländern die Wirtschaft zu stabilisieren, ist eigentlich wesentlich besser, als die alle hierher zu holen.
    Sie ist auch wesentlich besser, als beliebig Entwicklungshilfesummen an diese Länder auszubezahlen, von denen man nicht genau weiß, wohin sie fließen.

    Aber die Schwerpunktlegung auf die Moscheen, die spricht Bände.
    Es gäbe sicher in den Städten Marokkos und Tunesien etc., die für eine „Grünisierung“ besser in Frage kommen.
    SIE ist offenbar DIE Expertin für Konjungturbelebungsmaßnahmen auf Kosten des deutschen Steuerzahlers. Egal in welcher Region der Erde.

    Das alles würde einzig dann sinnvoll sein, wenn man für jede begrünte Moschee in Nordafrika hier bei uns in D. vertragsgemäß eine schließen würde.

  3. Da hat es ganze Satzteile rausgelöscht..

    Sollte heißen:
    „Es gäbe sicher in den Städten Marokkos und Tunesien etc. mit Sicherheit viele andere infrastrukturelle Projekte, die für eine „Grünisierung“ besser in Frage kommen.

  4. Absolut stark – diese Kommentar-warte-Funktion. Man gibt einen Kommentar ab, und schon am nächsten Tag ist er TATSÄCHLICH lesbar. Allerdings interessiert es dann auch keine Sau mehr…

    MM: Ich habe Sie schon mehrfach gebeten, mich zu diesen Thema persönlich zu kontaktieren!
    M.Mannheimer@gmx.net

  5. @ Schnauzevoll 1#

    Ja, bemerkenswert. 😉

    OT –

    Und auch die neuen Trendsportart innert der Völkerverständigung der Goldjungen mit den Blondmädels zwecks Inzuchtvermeidung ist bemerkenswert.

    Die, die erst kürzlich neu hinzugekommen sind und jetzt bei uns leben, die müssen sich in uns, die wir schon länger hier leben, und wir uns, die wir schon länger hier leben, in sie, die er neu hinzugekommen sind, täglich neu verhandelt integrieren, oder so ähnlich.

    Als freundliches heterosexuell betontes Werberitual scheint sich Ziegelsteining durchgesetzt zu haben. Weitere Streitfragen zwischen dem sich so formiert habenden Pärchen sind sicherlich auf alle Zeit in die Zukunft geklärt. Eine so umworbene Dame kann sich wenigstens auf eine grundsätzliche Kommunikationsebene mit dem Zukünftigen einstellen. Da weiß sie schon mal, was sie erwartet. So etwas erleichtert das spätere Zusammenleben erheblich und läßt sehr viel Zeit für die Hauptbeschäftigung, der Aufzucht der Nachkommenschaft. Es ist eben viel einfacher, wenn die Grundsatzfragen von vorneherein geklärt sind. Etwas Ähnliches haben auch Beziehungs-Psychologen in neuerer Zeit empfohlen. Man solle seine Vorstellungen von einer Beziehung immer gleich zu Anfang an den Partner deutlich vermitteln, das beugt späterem Scheitern der Beziehung vor.

    https://www.pi-news.net/2017/04/berlin-fachkraft-zertruemmert-frau-den-kiefer/#comments
    Berlin: “Fachkraft” zertrümmert Frau den Kiefer

    _______________

    „Von der Keule zum Liebesbrief……..

    Galt es im ausgehenden Pleistozän noch als opportun, die Angebetete mit einem beherzten Schlag der stets mitgeführter Keule auf die Fontanelle von der Aufrichtigkeit der Zuneigung zu überzeugen, um sie anschließend am Zopfe in die Wohnhöhle gezogen, der männlichen Fürsorge teilhaftig werden zu lassen, so stehen dieser Vorgehensweise des Werbens in der heutigen Zeit neben einer doch spürbar nachgelassenen Robustheit und Konstitution des Menschen weiblicher Prägung auch verschiedene Akzeptanzprobleme der betroffenen Damen im Wege, die sich unter anderem in verschiedenartigsten Schriftensammlungen manifestieren, wie etwa dem deutschen Strafgesetzbuch und dem sich auf dieser Weise der Geliebten nähernden Werber, auch ohne Denunziation der Buhlschaft – will sagen, von Amts wegen – regelmäßige Aufenthalte in staatlichen Fürsorgeeinrichtungen, wie etwa einer Justizvollzugsanstalt bescheren.(…)“

    https://salisso.wordpress.com/2012/08/26/von-der-keule-zum-liebesbrief/

    https://fstatic0.mtb-news.de/img/photos/1/2/6/9/0/7/_/medium/steinzeit…jpg?0

  6. @ eigene 5#

    Ergänzung:

    Guter Kommentar auf PI
    „die Steinigungen haben begonnen“

    Und zu diesem Fall ein Artikel, der den ungeheuren Skandal thematisiert, der darin besteht, daß die Medien und die Polizei zunächst KEINE Täterbeschreibung geliefert haben, denn den Täter hätte längst gefaßt sein können, wenn er nicht unter „Islamschutz“ stehen würde.

    Dieser ominöse „Migrantenschutz“ ist im Grunde nichts als ein „Islamschutz“.

    https://philosophia-perennis.com/2017/04/06/news-brutaler-ueberfall-auf-joggerin-mauerpark/
    „Update, 06.04.17, 7.15: Na also, geht doch: Nur einen Tag nach Veröffentlichung des Videos (inzwischen auf der Seite der Polizei deaktiviert) und der Suchbilder konnte die Polizei den „südländisch aussehenden“ Mann festnehmen.

    Und kaum ist er gefunden, schreibt die Berliner Zeitung:

    „Weitere Details zur Person nannte die Polizei nicht.““

  7. Merkel finanziert die Moscheen nicht nur,nein sie hat schon fleissig geübt und wird darin sogar Muezzinin.Als erstes Frau;eine Sensation!
    Weil sie so artig und lieb zu ihren Gästen ist.

  8. Immer, wenn man meint, bereits in die tiefsten Abgründe des BRD-Irrsinns hinabgeschaut zu haben, wird man durch eine neue Überraschung belehrt, dass „Schlimmer geht immer“ auch weiterhin gilt.

    Dass Hunderttausende von Deutschen in bitterer Armut leben, kümmert diese Kreatur und ihre Speichellecker nicht. Hauptsache, man treibt noch Geld für eine Moschee in Marokko auf.

    „Wann greift endlich die Bundeswehr ein?“ fragt Mannheimer. Ja, wann? Wer noch glaubt, durch seine Stimme für die AFD im September das Ruder herumreissen zu können, den bedaure ich aufrichtig. Im Rahmen dieses Systems kann man allenfalls noch ein wenig an Symptomen herumdoktern, mehr nicht.

    Die Voraussetzungen für einen möglichen Putsch in Deutschland schienen noch vor ein paar Wochen relativ günstig, aber seitdem Trump eine Kapitulation nach der anderen vollzieht, wird immer klarer, dass man ihn entweder mit Schimpf und Schande aus dem Amt jagen oder zwingen wird, eine Politik zu betreiben, die sich kaum noch von der Obamas unterscheidet. Jetzt hat er den populären Steve Bannon entlassen und seine kürzlich geäusserte Ansicht, über die Zukunft Assads müsse allein das syrische Volk entscheiden, zurückgenommen, nachdem die lügnerische Einmannorganisation „Syrian Observatory for Human Right“ die neuste Ente über Giftgasangriffe der syrischen Armee verbreitet hat. Wenn in Syrien Giftgas eingesetzt wird, dann ausschliesslich von den fundamentalistischen Terrorbanden.

    Wer, wie wohl praktisch jeder Leser und Kommentator dieses Blogs – natürlich auch ich -, den Sieg Trumps bejubelt hat, sieht sich jetzt mit immer bittereren Realitäten konfrontiert.

    Nun können wir nur hoffen dass sich Marine in Frankreich durchsetzt. Die Chancen stehen vielleicht bei eins zu drei. Wenn der widerliche Systemling Macron siegt, gehen in Europa die Lichter endgültig aus.

  9. @ eagle1 #2

    SIE handelt nach dem Grundsatz des steinewerfenden Taxifahrers (der zwischendurch mal als „Vizekanzler“ diesem Irrenhaus Doischelan vorstand):

    Es muß soviel Geld wie möglich aus Deutschland hinausfließen – Hauptsache, die Deutschen haben es NICHT!

    Man darf Deutsche als „Köter“ bezeichnen, aber Gesindel nicht als Gesindel! Die linken „Gesinnungsterroristen“ haben wieder was, woran sie sich aufgeilen können:

    https://www.pi-news.net/2017/04/nicolaus-fest-gesindel-sitzt-in-redaktionen/

    Ohne BEFREIUNG von dem linken PO.lit-Gesindel in ReGIERung und Presse gibt es keine BEFREIUNG von dem kriminellen Moslem-Gesindel auf den Straßen, das unser ganzes Land gezielt zu einer „No-go-Zone“ für Frauen machen will!

    Eigentlich müßte da JETZT schon die BUNDESWEHR eingreifen, wie Herr Mannheimer feststellt – denn es geht hier um eine gezielte „Beschlagnahme des öffentlichen Raums“ durch den Islam und seine „Vorstellungen“ vom menschlichen Zusammenleben!

    Aber ich fürchte: die Bunzelwehr-Führung ist selbst so links-verkommen, daß sie gar nicht mehr weiß, wozu sie da ist!

    Deshalb muß das VOLK selbst durch Blockaden, Steuerverweigerung und Generalstreik dieses ganze vom kriminellen Merkel-System errichtete „Arbeits- und Vernichtungslager für Deutsche“ zum Einsturz bringen.

    Denn Ziel dieses linken Gesindels ist es, aus unserem Land eine Art „Internationale Zone“ zu machen, in der sich KRIMINELLE jeglicher Couleur – vom großkriminellen Bankster und Währungsspekulanten a la Soros bis zum letzten Drogendealer und Vergewaltiger – nach Lust und Laune austoben können! – Auf den „Schultern“ des deutschen Arbeitstiers, das die Infrastruktur durch seine Sklavenarbeit „aufrecht“ erhalten soll: die Vergewaltiger sollen ja schließlich nicht verhungern oder im Winter erfrieren!

    Deshalb muß der Sturz dieses Unrechts-Regimes genau HIER ansetzen, wo’s allen Kriminellen WEH TUT!

    Wenn die Sklaven aufhören zu dienen, müssen die Herren zwangsläufig aufhören zu herrschen!

  10. @ Alter Sack 11#

    Sicher völlig richtig. Leider müssen die Sklaven aber auch was essen und trinken.
    Dazu müssen sie ein Mindestmaß an Konsum tätigen.
    Dabei werden bereits Steuern erwirtschaftet.

    Dieser Steining-Fall wird noch hohe Wellen schlagen, weil die Ergreifung des Täters vorsätzlich durch Polizei und Presse verzöger wurde. Daß er ganz einfach zu fangen gewesen wäre, zeigt das schnelle Ergebnis, seit seine Photos veröffentlicht wurden.

    Auch ist die lusche Abschiebepraxis nicht hinnehmbar.
    Besonders wütend bin ich auf diese Petry.
    Sie will auf Kanzlerin machen?! Lächerlich!
    Sie soll zurücktreten, ihr Kind bekommen und ein paar fähige knallharte Kämpfer ranlassen.

    Hier schon mal ein zwar noch sanfter, aber immerhin klarer Vorstoß in die richtige Richtung. Ich frage mich nur, warum dies ein so betagter und verdienter Politiker, wie Gauland betreiben muß.
    Es ist aber besser so, da die hechelnde Hochschwangere sowieso mit JEDER Aufgabe überfordert ist.

    Dr Alexander Gauland zu Verdi Umgangshinweis AfD Pressekonferenz

  11. An alle,
    die Bundeswehr ist dabei bald einzugreifen, aber das muss momentan noch im Stillen ablaufen. glaubt blos nicht, dass die hörig sind!
    mehr kann ich hier nicht schreiben!!!!
    Wann wird diese Dame endlich gestoppt?
    Dies ist nichts anderes, als Steuergelder zu veruntreuen auf Teufel komm raus! Diese Steuergerlder gehören nicht ihr, sondern immer noch dem Volk, die diese bezahlen!!!
    Sie wurde vom Volk gewählt, um es zu verwalten, dass bestmögliche für das Land zu tun, im possitiven Sinne, nicht im negativen!
    Ergo, muss man sie stoppen, indem man sie fest nimmt und als Staatsverbrecherin verurteilt, mitsamt ihren Konsorten, die lustig mitmachen und sich immer mehr bereichern!!!

  12. @ Pirol #13

    Ich hoffe ja auch, daß sich längst insgeheim eine „Verschwörergruppe“ innerhalb des Militärs gebildet hat, die dem selbstzerstörerischen Treiben dieser kriminellen Kanzler-Darstellerin nicht länger zuschauen will – natürlich können wir darüber nichts wissen, sowenig wie die Stauffenbergs, Moltkes oder Gördelers damals ihre Pläne zur Beseitigung Hitlers vorher ankündigen konnten. Es rumort aber überall:

    Sarrazin in Weikersheim: eine „Wörtliche Interpretation des Koran ist nicht akzeptabel“ in unserem Land!

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/107236-islamgesetz2

    Welche „Interpretation des Koran“ bevorzugt eigentlich unsere „Der-Islam-gehört-zu-Deutschland“-Kanzlerette?! Die wörtlich-fundamentalistische oder eine abgemagert-liberalismusverträgliche?! Da sie Moscheen „beleuchten“ läßt, in denen Imame vermutlich ihrer mittelalterlichen Haß-Ideologie nachgehen, wäre allein dies schon wieder eine Strafanzeige gegen dieses irre Kanzler-Monster wert.

  13. Sie hat NEGER gesagt:

    http://www.shz.de/lokales/holsteinischer-courier/im-hamburger-gericht-nutte-gegen-neger-id9482481.html
    Im Hamburger Gericht: „Nutte“ gegen „Neger“

    Hamburg | Urteil mit überraschender Begründung im Amtsgericht Hamburg-Barmbek: Die Richterin hat am Donnerstag eine 78-Jährige wegen Beleidigung zu einer Geldstrafe von 100 Euro verurteilt, weil diese einen farbigen Jungen als „Neger“ bezeichnet hatte. Begründung: Die Beschimpfung wiege schwerer als der Ausdruck „Nutte“, mit dem der Elfjährige die Rentnerin zuvor vermutlich belegt hatte. Staatsanwaltschaft und Verteidigung hatten auf Freispruch plädiert.

  14. ERLEBNIS – ERLEBNIS – ERLEBNIS
    #https://www.pi-news.net/2017/02/opfer-sollen-kuenftig-erlebende-heissen/

    https://www.welt.de/vermischtes/article163440359/Joggerin-den-Kiefer-gebrochen-Polizei-veroeffentlicht-Video.html
    Er griff sie mit einem Ziegelstein an und zerschmetterte ihr Hand und Kiefer: Knapp zwei Wochen nach der Attacke auf eine Joggerin im Berliner Mauerpark hat die Polizei nun ein Phantombild veröffentlicht.
    Die 40-Jährige blieb schwer verletzt zurück. Sie musste stationär im Krankenhaus wegen eines Kieferbruchs und Frakturen in der Hand behandelt werden.
    Mehr als zwei Wochen später hat die Polizei nun mehrere Fotos sowie ein 17 Sekunden langes Video veröffentlicht, die einen südländisch aussehenden Mann zeigen, der als Täter in Betracht kommt.
    http://www.bz-berlin.de/berlin/pankow/dieser-mann-soll-die-joggerin-im-mauerpark-brutal-ueberfallen-haben
    ________________________________
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article163323882/Merkels-Aufforderungen-an-Fluechtlinge-in-Deutschland.html
    „Auf der anderen Seite müssen wir als Deutsche auch offen sein“, so die Regierungschefin weiter. Man müsse verstehen, dass die Flüchtlinge aus einer „fremden Welt“ mit anderen Gebräuchen und Traditionen kämen, und deshalb mit Verständnis und mit Interesse auf sie zugehen.“

  15. @ Pirol 14#

    Ich kanns nur hoffen, daß das mal bald passiert.
    Das ist so nicht mehr zum Aushalten!
    Aber im Moment, leider, ist davon nix zu bemerken. Alles läuft am Schnürchen und ganz so wie die Flintenursel es anordnet.

  16. OT – Mal was Positives, sonst wird man noch krank vom Lesen.

    Impressionen Haupt- und Landgestüt Schwaiganger
    https://www.youtube.com/watch?v=Jaw5Vqb6M0c

    Und jetzad hoba ins Hoiz 😀
    Damits es aramoi wißßts, was ma mir in Bayern an ganzn Toglang so macha. Bei uns ham die Rooß mehra im Koopf wia andaswo de fachkundign Zuagroastn. 😉

    Kaltblut & Haflinger Festival 2012 in Schwaiganger
    https://www.youtube.com/watch?v=hO3SMNBnGhs

    bayernhymne : Hymn of Bavaria ( ??? ??????? )

  17. Ich kann es schon lange nicht mehr ertragen ,was die Hochverräter alles schon verbrochen haben ohne dafür belangt zuwerden (Gefängnis-Todesstrafe ?)
    .
    Es ist offensichtlicht das sie uns Deutsche ausrotten wollen ,mit allen Mitteln.

    Irlmaier hats vorausgesagt ,auch das wir die Fremden aus dem Land jagen werden . Genauso wie die Hochverräter aus allen Parteien sich entweder selber richten werden oder an den Bäumen und Laternen aufgehangen werden .
    Ganz Europa wird die Fremden(Moslems-Neger) aus Europa verjagen -rausschaffen .
    So Gott will !

    Ich hoffe alle europäischen Armeen in ihren Ländern werden diese Politiker entmachten -verhaften .

    Es geht doch nicht mehr so weiter ……es darf nicht mehr so weiter gehen .

  18. Der „links-kriminelle Machtmissbrauch“ MUSS richtig auf der Haut brennen, sonst hört das niemals auf und die links-kriminellen Macht-Missbraucher freuen sich auch noch, dass sie links-kriminelle-Straftaten und linke-Gräueltaten in Dauerschleife verüben können OHNE dafür „sofort“ zur Rechenschaft gezogen zu werden !!!

    Daran ist natürlich auch der links-verblödete Schuld- und Schande-beladene Personenschutz mit Schuldig, der links-verirrt glaubt hier NUR seinen Job zu machen, weil er den links-kriminellen-Realitätsverlust linker Polit-Verbrecher noch dadurch fördert, indem er linke-VolksMÖRDER-Politverbrecher vor der „sofortigen Bestrafung“ abschottet !!!

    Aber nach dem unumstößlichen Naturgesetz Aktio = Reaktio wird natürlich die brutale Strafe dann später kommen und dafür noch viel viel schlimmer, weil sich sehr viel linke-Schuld angesammelt hat !!!

    Dann werden die links-kriminellen VolksMÖRDER-Politverbrecher mit samt ihrem linken-Personenschutz grausam von der Schöpfung bestraft, weil sie der Schöpfung großen Schaden zugefügt haben und die werden NIE wissen wann es passiert und wo ihre unsichtbaren Feinde sind, die sie auch NIEMALS zu Gesicht bekommen werden.

    Vor echten Menschen brauchen diese links-kriminellen VolksMÖRDER-Politverbrecher dann KEINE Angst mehr zu haben, weil ihre Gegner nicht von dieser Welt sind, ihrer extrem großen Schuld wegen die sich aufgetürmt hat !!!

    Nicolae Ceau?escu – The fall and death – History channel
    https://www.youtube.com/watch?v=ZKofPE8vRAY

    So vergleichsweise einfach und schnell wird diese links-kriminelle Berliner Volks-MÖRDER-Bande aber nicht davon kommen, denn ihre aufgeladene Schuld und Schande ist so gewaltig, dass ihre Strafe noch viel viel grausamer ausfallen wird !!!

    Wenn also diese unmenschliche links-kriminelle Macht-missbrauchende abartig-geisteskranke VölkerMORD-Lebensform etwas später für ihre Gräueltaten am Deutschen Volk grausam bestraft wird, dann natürlich auch mit dem grausam links-kriminellen Umfeld und natürlich samt links-krimineller NAZI-Kriegstreiber-Lügentuntenpresse !!!

    Kehret um, solange es noch geht ihr seelenlosen links-kriminellen-NAZI-Bestien !!!

    Kampf GEGEN links !!!

    .

  19. “ Ministerium warnt Polizei vor Messerangriffen
    durch IS-Sympathisanten :“Die Terroristen des sogenannten IS veröffentlichen seit längerem Videos ,in dennen Anhänger zu Attentaten auf „Ungläubige „aufgerufen und angeleitet werden ,so einSprecher .

    In einem der Videos gehe es um Messerangriffe auf Polizisten . Nach Angaben des Sprechers hat die Polizei Standbilder aus dem Film ins polizeiinterne Intranet eingestellt . Es gehe darum ,die Beamten für solche Angriffe zusensibilisieren .

    ZDFtext Nachrichten ,Seite 128

    Tja, so sinds sie die Gäste Merkels und Schulzs Invasionen die mehr wert sind als Gold .

    Polizisten die nach Befehl Merkels alle Mörder,Vergewaltiger ,Diebe und Sozialschmarotzer herein gelassen haben .

    Mitschuldig …………

    Bald haben wir in Deutschland Syriens und Kosovo Verhältnisse ……..wenn nicht bald ein Wunder geschiet und diese Verbrecher vor ein Kriegsgericht verurteilt werden .
    Merkel und co nach DenHaag

  20. @Anita 23 : Ja so wird es wohl passieren, aber leider wird es sehr viele unschuldige Tote geben.Es gibt auch ein paar Muslime, die nicht nach dem Koran leben und uns töten wollen. Diese werden aber auch logischweise verfolgt und getötet werden, da man wegen der Taqijja keinem Moslem trauen kann. Mir wäre es am liebsten , dass alle Moslems friedlich das Land verlassen würden, so dass niemand sterben muss. Aber wie wir ja wissen gehört laut Koran Allah die ganze Welt und daher auch Deutschland. Die werden nicht freiwillig gehen. Und die ganzen Moslems, die auf Vater Staat leben sowieso nicht. Daher wird es ein sehr blutiger Krieg geben. Die Moslems verstehen leider nicht, dass sie immer der Verlierer sein werden. Sollten sie den Krieg in Deutschland und Europa gewinnen, dann würden sofort Atombomben die Länder vollkommen zerstören. Entweder durch USA,Israel oder Russland. Und Russland wird ganz sicher die Länder mit Atombomben zupflastern, denn er will bestimmt kein islamisches Europa neben sich haben. Denn ihm ist klar, dass die ihn dann irgenadwann auch angreifen werden und dann Atombomben haben werden.Wären die Moslems hell im Kopf , würden sie alle Europa schnellstens verlassen. Gibt es einen Krieg mit dem Islam, dann wird auch die Türkei zu 100% zerstört werden und viele andere islamische Länder.Aber sie wollen ja alle gerne zu ihren 72 Jungfrauen im Paradies. Die werden aber alle dämlich schauen, wenn sie in der Hölle bei Allah ( Satan) landen und es keine 72 Jungfrauen gibt. Bei Jungfrauen denken die perversen Moslems ja an kleine Mädchen.

Kommentare sind deaktiviert.