NACH 3O JÄHRIGER TREUER KUNDSCHAFT: DEUTSCHE BANK KÜNDIGT KONTO VON AKIF PIRINICCI




.

DEUTSCHE BANK BETEILIGT SICH AN DER
FORTSCHREITENDEN ZERSTÖRUNG DER MEINUNGSFREIHEIT

Dieser Vorgang ist ein Parade-Beispiel dafür,  was es bedeutet, wenn westliche Firmen es islamischen Staaten erlauben, sich bei ihnen einzukaufen. Es fließt dann zwar Bares, aber über die Anteile an den Aktien hat vor allem der Islam  ab sofort seine Hand mit im Spiel. 

Und als politische Religion wird die Firma dann von den islamischen Teileignern  gezwungen, sich im proislamischen Sinn zu engagieren und jede Islamkritik zu bekämpfen.

Stand hinter Pirinccis Konto-Kündigung Katar? 

Der Verdacht drängt sich auf, dass die Kündigung des Kontos von Pirincci von Katar veranlasst wurde, welches ein milliardenschweres Aktienpaket bei der Deutschen Bank hält. 



Es erinnert an die – von Medien kaum erwähnten – Vorkommnisse im Zuge der Mohammedkarikaturen. Eine französische Zeitung druckte diese damals absichtlich ab, um die Meinungsfreiheit in Frankreich gegen den weltweiten Protest der islamischen Umma zu verteidigen. Ein paar Tage später wurde die gesamte politische Belegschaft samt Chefredakteur entlassen. Was offenbar niemand wusste: Der Haupteigner dieser Zeitung war ein ägyptischer Milliardär.

Wer mit dem Islam Geschäfte macht, gibt sich in seine Hand. Daher werden – nach dem Sieg der westlichen Patrioten, die politischen und wirtschaftlichen Karten ganz neu zu mischen sein:

Was zu tun ist:

  • Weg vom Öl aus islamischen Ländern binnen 3 Jahren
  • Saubere Energiegewinnung über Tiefengeothermie und alternative Energien
  • Stopp jedes Technologietransfers in die islamische Welt
  • Stopp aller Waffenverkäufe in islamische Staaten
  • Einführung der Reziprozität auf islamischen Terror:
    Für jede zerstörte Kirche in islamischen Ländern werden 20 Moscheen in den westlichen Ländern geschlossen und abgebaut.
    Für jeden ermordeten Christen – ob in den westlichen oder islamischen Ländern – werden 1000 Moslems in ihre islamischen Heimatländer ausgewiesen.

Geht nicht? Alles geht. Merkel macht vor, was alles geht. Wenn auch im negativsten Sinn.

Michael Mannheimer, 28.4.2017

***

 

Aus einer Leserzuschrift, 28.4.2017

DEUTSCHE BANK GEGEN PIRINCCI: EINE SCHANDE OHNEGLEICHEN

Das Konto von Akif Pirincci bei der Deutschen Bank wurde ihm nun nach 30 Jahren treuer Kundschaft schriftlich komplett gekündigt. Er muss seine Kreditkarte abgeben, seine Pin ist ab sofort ungültig-  trotz telefonischer Rückfrage, Protests ect.pp.

Ebenso wurde ihm anscheinend auch sein Webseite Hosting von 1&1 gekündigt. Letztendlich beides aus offensichtlichen politischen Gründen- Maas und Co. hat ganze Arbeit geleistet.

Pirinnci, der schon mehrmals von unserem linken Rechttstaat inkl der Medien (u.a. die BILD) an den Pranger gestellt wurde, kämpft als Ursprungstürke für die deutsche Identität und Kultur.

Obs an den Merkelkonformen Bänkern selber liegt, oder an Maas oder aber an den riesigen Geldbeteiligungen der Araber an der Deutschen Bank z. aus Katar?

Katar, der Zwergstaat am Persischen Golf, halb so groß wie Hessen, mischt mit, wenn es um Geld und Macht geht. Sein aus Petrodollars gespeister unermesslicher Reichtum erlaubt immer deutlichere weltpolitische und weltwirtschaftliche Akzente. Die Expansion trägt die Handschrift der Königsfamilie al-Thani und ihr Gesicht ist Hamad bin Dschassim bin Dschaber al-Thani, der neue Großaktionär der Deutschen Bank.

Diesen spektakulären und milliardenschweren Einstieg tätigt er offiziell als Privatperson und Vorsitzender seines Investmentfonds Paramount Services Holdings. Aber der zweitreichste Mann des Emirates ist auch Repräsentant der mächtigen Herrscherfamilie und ihres rund 200 Milliarden Dollar schweren Staatsfonds.
(siehe:https://www.welt.de/wirtschaft/article128181968/Wer-ist-der-maechtige-neue-Grossaktionaer-aus-Katar.html=

Akif Pirincci Deutsche Bank Konto gekündigt:
https://www.youtube.com/watch?v=HeYU8dCC6pA

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

34 Kommentare

  1. Nicht nur das Konto, sondern auch der Blog des „Kleinen Akifs“
    ist verschwunden bzw. gesperrt.
    Ob da ein Zusammenhang vorliegt ?
    Nicht nur seine Bücher, auch seine Interviews gefallen mir unheimlich
    gut.

  2. Zeit eine Patriotenbank zu gründen , exklusive Geldwäsche und Veruntreuung.

    Und Versicherungen nur aus deutschen Geldern für Deutsche.

    Die Globalisten und Gutmenschen werden uns noch bestehlen (tun sie ja jetzt schon!)

  3. „Gib mir die Kontrolle über die Währung einer Nation, dann ist es für mich gleichgültig, wer die Gesetze macht.“– Mayer Amschel Rothschild- Wieviel Wahrheit steckt in diesem Zitat und wieso?

    Warum sollte das bei der Deutschen Bank anders sein?

    Bei uns hieß sie früher nur Gangster-Bank! Und daran hat sich nichts geändert.

  4. So sieht’s aus, wenn man HIRNLOSEN Wirtschaftsbossen die absolute Macht im Staat überläßt – der Staat wird dann zur Räuberhöhle oder zum Irrenhaus!

    Immer „kafkaesker“ geht’s daher zu in der „Größten unüberdachten Irrenanstalt der Welt“ – „Republik“ kann man das Gebiet ja nicht mehr nennen, mit dessen einst gutem Namen „DEUTSCH“ sich diese dreisten Drecks-Bankster schmücken, weil er ihnen Dividende einbringt!

    Wie lange noch, wenn sie selbst dafür sorgen, daß hier lauter Esels-Treiber angesiedelt werden und nun sogar Bürger sanktionieren, die auf diese unhaltbare „Ansiedlungs-Politik“ von orientalischen Analphabeten hinweisen?

    Haben sie vielleicht ANGST, daß ein rechtes Wort zur rechten Zeit ihre Finanzbetrügereien „auffliegen“ lassen kann – die Amis hatten sie ja erst kürzlich „an der Gurgel“, als man bereits den ZUSAMMENBRUCH dieser wichtigsten Bank Europas (und damit den ZUSAMMENBRUCH dieser irren Bunzelrepublik) kolportierte?!

    Denn lediglich die ABZOCKE der arbeitenden deutschen Bürger funktioniert noch in dieser Irrenanstalt, die sich inzwischen zum Gespött der ganzen Menschheit gemacht hat – hier weitere Beispiele:

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/111454-irrenhaus-deutschland

    Was speziell den Akif betrifft: Wie in Kafkas „Process“ wird ihm von diesen dreckigen Bankstern eine BEGRÜNDUNG für die gegen ihn verhängten Sanktionen verweigert! Damit würden sie sich nämlich selbst ganz schön in die Nesseln setzen – und reagieren deshalb wie autoritäre SELBSTHERRSCHER aus den dunkelsten Zeiten der Geschichte – „Bankster-Faschismus“ sozusagen, der sich außerhalb oder über jeglichen demokratischen Umgangsformen wähnt.

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/111559-db-akif

    Merkel-Land ist längst zu einer LINKSFASCHISTISCHEN DIKTATUR verkommen – gemäß Mussolinis Definition des Faschismus als das „Zusammenwirken“ von Politik und Wirtschaft! Holt diese elenden Bankster endlich von ihrem „hohen Roß“: Das GELD muß wieder den Bürgern dienen und nicht die Bürger dem GELD!

  5. AKIF SOLL SICH ALS SYRISCHER FLÜCHTLING MELDEN.
    Dann kriegt er ein Basis-Girokonto bei beliebiger Bank und gleich 400 Euro / Monat darauf.
    Im bunten Wunderland ist nichts unmöglich.

    http://www.br.de/nachrichten/bundeswehr-soldat-terrorverdacht-100.html
    Die Ermittlungen haben nun ergeben, dass sich der im französischen Illkirch stationierte Oberleutnant 2015 als syrischer Flüchtling ausgegeben hatte…

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-offizier-unter-terrorverdacht-das-bizarre-doppelleben-des-franco-a-a-1145166.html
    Kurz nach der Registrierung beantragte er Asyl, bezog pro Monat gut 400 Euro Sozialleistungen und bekam sogar ein Zimmer in einer Sammelunterkunft. Gleichzeitig erschien er bei der Bundeswehr wie gewohnt pünktlich zum Dienst, niemand bemerkte etwas.

  6. Noch ein Tipp für Akif.
    EINE AKTIE DER DEUTSCHE BANK KAUFEN (ist billig, da wegen Misswirtschaft abgestürzt),
    DIE ZUR TEILNHAMNE AN DER HAUPTVERSAMMLUNG BERECHTIGT.

    Dort kann er seine Meinung über die Bank äußern (in irgendeiner Form).

  7. Die Saudis hängen in der Deutschen Bank mitdrin .
    Ist kein Geheimnis .

    Nur noch Lumpen und Verbrecher
    Es wundert einen nicht mehr ,wenn doch schon Merkel und co die Gesetze brechen .

    Akif wird eine Bank finden ,nur nicht in Deutschland .

    Werde sein Buch kaufen ,eins habe ich schon .

    Russland wird dem Deutschen Volk beistehen ,wenn wir um Hilfe bitten .

    Auch wenn ich das gut finde ,sollte endlich das Deutsche Volk mit Hilfe unserer Generäle und Soldaten unser Land von der Böswilligen Willkür der Politiker befreien.

    Holt unsere Soldaten zurück ….nach Hause ,denn Merkel und co haben die IS-Taliban-Mörder und Vergewaltiger nach Deutschland reingelassen .Hier muss das Deutsche Volk verteidigt werden und nicht am Hindukutsch,Türkei,Mali , Ukraine usw.

    https://www.youtube.com/watch?v=tgkmjKcDBmI

  8. Ein Schock nach solchem Vertrauensbruch!
    Eine solche Bank ist zu meiden.
    Ist diese Einrichtung im Schatten der CDU bereits ein
    Galgenstrrick für den Bürger geworden.

  9. Das ist rote Taktik!
    In Wien wird das neue Gesetz AWG AbfallWIrtschaftsGesetz
    von den herrschenden Roten einfach pervertiert um damit die Bürger mittels hoher Strafdrohung zu enteignen.
    Die gesetzliche Reihung nach Verwendung-Wiederverwendung-Recycling-Stoffliche Verwertung-Entsorgung, wird von der
    RotAdministration einfach umgedreht und sofort die Entfernung und Entsorgung von Verwendetem und Brauchbarem per Strafe angeordnet.

  10. Bargeld abschaffen ???!!!

    Das ist ein kleiner Vorgeschmack auf das was kommt wenn wir uns nicht „artig“ verhalten.

    Aushungern und erziehen über das Zahlungssystem.

  11. Wer mit den arabischen Islam-Petrodollar-Millionären Geschäfte macht, die solche Weitreichenden Entscheidungskompetenzen und Eingriffe in unsere inneren Strukturen ermöglichen, darf den Titel „DEUTSCH“ nichtmehr im Namen tragen.

    Ab sofort ist das die Islam-Bank in Deutschland.

    Und er ist als FEIND des Deutschen Interesses zu werten.

    Feind der Demokratie und der Meinungsfreiheit, Feind der freien Gesellschaft und des freien Geistes.

    Solche Kanaillen sind mir die LIEBSTEN.
    Die Deutsche Bank war schon während der ganzen Aktivitäten um die Eurokrise herum, dem indirekten Geldtransfer über Griechenland und vielen anderen Schurkereien sehr aktiv dabei.

    Diese Banker glauben tatsächlich, daß sie alles machen können, was ihnen einfällt.

    Hätte ich ein Konto bei dieser Bank, ich würde es umgehend kündigen. Als Begründung würde ich diesen Leuten auch mitteilen, warum.
    Mein Geld vertraue ich keiner Islambank mit antidemokratischen Praktiken an!

  12. Dieser 5-Punkte-Plan gefällt mir.

    Dafür sollten wir uns auch deutlich mehr nach Osten in Richtung Rußland als Energielieferant bewegen.

    Ich werde lieber von Putin erpreßt, als von Katar. 🙂

    Und das mit dem Abbau der Moscheen finde ich am allerbesten. Superidee. 🙂

    Ich hege da schon lange eine praktikable Idee….. 😉
    Die Technik dazu gibt es schon sehr lange.
    Nur ein demolishtes Minarett ist ein gutes Minarett.

    Landmark Hotel – Controlled Demolition, Inc.
    https://www.youtube.com/watch?v=qYbQqgx9T-w

  13. @ Alter Sack 4#

    So sieht’s aus, wenn man HIRNLOSEN Wirtschaftsbossen die absolute Macht im Staat überläßt

    ______________________________

    Hirnlos. Genau.
    Schon damals als Jungspund wußte ich, daß alle BWL-Studenten hirnlos sind. Es waren ausschließlich die gierigsten und einfallslosesten von den Abiinhabern, die sich für diesen Weg und alle ähnlichen Fächer entschieden hatten.

    Geld, Geld, Geld.

    Ob da Menschen hops gehen, egal.
    Hauptsache, Geld auf dem eigenen Konto. Und das Haus und das Auto und die Angeberei.

    Selbst die ruhigeren und konservativeren waren nicht frei von den Eigenschaften dieser Typenbeschreibung.

    Und zwar ALLE, durch die Bank.
    Wer etwas Ethik am Leibe hatte, wählte etwas anderes.

  14. @ topaz 1#

    Tatsache, unfaßbar!
    Diese Maas hat doch tasächlich den „kleinen Akif“ sperren lassen!
    Das wird ihm im Prozeß erschwerend angelastet werden können.

    Das ist eine eindeutige Agenda.
    Ein ungerechtfertigter Eingriff in die freie Meinungsäußerung und eine politische Verfolgung von mißliebigen Andersdenkenden.

    Deutschland hat sie GERADE EBEN auf das Niveau von Erdolf begeben.

    Gratulation!

    „AutorAkif Pirinçci

    Pirincci schrieb schon mit drei Jahren seine Autobiographie („Fläschchen leer“), die jedoch wegen drastischer Schilderungen von Fäkal- und Kotzszenen keinen Verlag fand. Mit zehn Jahren erhielt er den Literaturnobelpreis – bis man ihm sagte, daß es sich bloß um einen Telefonstreich gehandelt habe. Der vermögende Bestsellerautor, der sich nicht zu schade ist, nebenbei auch was bei der Arge abzustauben, lebt heute mit seinen sieben Frauen in Saudi-Arabien. Der leidenschaftliche Pazifist hegt für die Menschheit einen Traum: Die Atombombe ist gefallen, und alle Autoren auf der Welt sind tot – bis auf Akif Pirincci.“

    Das hier sind die einzigen Verhetzungen, die man über yahoo.de im Cache beziehen kann.

    http://212.82.99.181/search/srpcache?p=der+kleine+akif&fr=yfp-t-911&fp=1&ei=UTF-8&u=http://cc.bingj.com/cache.aspx?q=der+kleine+akif&d=4775073275248713&mkt=de-DE&setlang=de-DE&w=eCi9rbXXulh7c4NpQ8t8ImYgl7qZ6SaK&icp=1&.intl=de&sig=.VYRWLAZKWUfXV4XSg.ZGQ–

    Interessant. Die Begründung ist eindeutig massiv Antifa-lastig.

  15. Wenn es um die angebliche Fäkalsprache geht, dann sperrt doch sofort auch diesen Sumuncu, dieses blöde Weib von selbigem, diesen dicken Wenke, die ganze „neue Mitte“, wie sich die fäkalsprachlastige Neo-Spießgesellschaft so nennt, und last not least ALLE „ischfickdisch“-Lallenden Islamen!
    ALLE, die ganze Mischpoke!

  16. Letzte Meldungen von Akif auf Twitter, das ihn nur teilweise gesperrt hat, wies aussieht….. NOCH…

    https://twitter.com/akifpirincci?lang=de

    „Akif Pirinçci? @AkifPirincci 1 Std.Vor 1 Stunde

    Liebe Freunde, ich danke euch für die vielen Glückwünsche zu meinem Geburtstag! Und – danke auch Ihnen, Herr Maas!“

    __________________________________

    „Akif Pirinçci? @AkifPirincci 11 Std.Vor 11 Stunden

    Unglaublich, der Bahnhofsklatscher-Film WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS bekommt sogar den Hauptpreis. Maria Ladenburger klatscht mit.“

    __________________________________

    “ Akif Pirinçci? @AkifPirincci 12 Std.Vor 12 Stunden

    Beim Deutschen Filmpreis im ZDF seiert eine Quotenausländerin was von Meinungsfreiheit und Faschist Heiko Maas wird zwischengeschnitten. ? “

    _________________________________________

    „Akif Pirinçci? @AkifPirincci 19. Apr.

    In ein paar Wochen erscheint mein neues Buch DER ÜBERGANG im „Verlag Antaios“. Diesmal überschreite ich Grenzen.? “

    ____________________________________

    „Akif Pirinçci? @AkifPirincci 16. Apr.

    Jetzt beginnt auch noch Twitter zu sperren. Es ging hier um meine erzwungene Kündigung durch die DEUTSCHE BANK. Was für ein Drecksstaat!“

    __________________________

    “ Akif Pirinçci? @AkifPirincci 14. Apr.

    FACEBOOK sperrt gerade jeden und löscht dessen Profil, der gegen den Islam ist. Die Unterwerfung tritt in eine neue Phase ein.“

    _________________

    „Akif Pirinçci? @AkifPirincci 11. Apr.

    Empfinde kein Mitleid. Deutschland geht unter, und die Arschlöcher wollen lieber Fußball gucken.“

  17. OT – Österreich – Hofer

    Die Österreicher handeln schon lange nach der Prämisse: gucken, welche Fehler Deutschland so macht und dann noch vor der Eskalation im eigenen Land umsteuern und diese deutschen Fehler weitgehend zu verhindern suchen.

    Nach einer hervorragenden Stellungnahme von Strache zum delirierenden amtierenden Präsidenten Österreichs und desssen Entgleisung in Sachen Kopftuch legt nun
    der „wäre-besser-gewesene“ knapp-nicht-gewählte Alternativpräsident Hofer nach:

    http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Hofer-will-Einbuergerungsstopp-fuer-alle-Tuerken/280055057
    „Hofer will Einbürgerungsstopp für alle Türken
    Nur so könne der Einfluss des Erdogan-Regimes in Österreich reduziert werden.

    Im großen oe24.TV-Talk am Donnerstagabend äußerte sich Ex-Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer im Interview mit oe24.at-Chefredakteur Niki Fellner unter anderem zu Van der Bellens Kopftuch-Sager. Außerdem sprach der FPÖ-Politiker Klartext über die türkischen Doppelstaatsbürgerschaften in Österreich.(…)“

    ______________________

    HC Strache: Genug ist genug!
    https://www.youtube.com/watch?v=ME8mO0aDtPI

  18. zu og. Thema einige ergänzende Informationen.
    Leider ist die Deutsche Bank eine der Banken wo viel, viel zu viel Geld von den Arabern, ob von Saudi Arabien oder Catar, oder Oman oder sonstigen Golfstaaten drinsteckt um noch mehr geld und Einfluss des Islam in deutschland und Europa zu haben. Dies ist Islampolitisches Kalkül. Die ganzen Abermilliarden Petrodollars die dort leider zufällig aus dem Wüstensand sprudeln, Erdöl in unermesslichen Reichtum verwandelt wird, zeigt den Größenwahn dieser Region.Sie könnten doch dieses verdammte Geld, Abermilliarden Dollars oder Euro doch eigentlich in ihre eigene Infrastruktur in die Verbesserungen ihrer Länder investieren. manchmal tun sie es auch, doch nur um den Protz und ihre Großzügigkeit gegenüber ihren unterdrückten Koran und Scharia Untertanen zur Schau zu stellen. das reicht offenbar aus, um das dortige Volk zu verarschen und ruhig zu stellen. Ohne Petrodollars würden diese Länder mit ihren Vasallen nichts auf die Reihe bekommen, weiter in in Beduinenzelten sitzen, Allag anbeten, den ganzen Tag palavern und Wasserpfeifen rauchen das sie ohnehin weiterhin tun, doch sich als cleverer Geschäftsmann ausgeben. Wenn irgend möglich vom Westen. der Elite der Politik und protzbautenbauer -sprich Archtikten hofiert, mit Geld fürstlich entlohnt, deren Seele verkauft. Wenn erupäische oder US Architekten nur des Geldes wegen sogar zum Islam konvertieren(müssen) um die Auflagen der arabischen Auftraggeber zu erfüllen, dann gute Nacht. Korrumpiert und verkauft.
    siehe dazu:z:B. Mahmoud Bodo Rasch Architekt Er ist Gründer und Inhaber der Firma SL Rasch GmbH Special and Lightweight Structures mit Niederlassungen in Leinfelden-Echterdingen, Jedda, Mekka und Medina.
    1973 war Mahmoud Bodo Rasch Gastdozent an der School of Architecture, University of Texas at Austin, USA. 1974 folgte die Teilnahme an einem städtebaulichen Wettbewerb für Pilgerunterkünfte in der Zeltstadt im Tal Mina bei Mekka. Im gleichen Jahr konvertierte Bodo Rasch zum Islam. siehe u.a.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mahmoud_Bodo_Rasch

    Es gibt keinen einzigen Prestige Wolkenkratzer in all den arabischen Ländern die nicht von ausländischen Archtitekten konstruiert und gebaut wurden. Zt.wie der Burj al Califa der derzeit höchste Wolkenkratzer der Welt-in Dubai die Spitze des Größenwahns, sogar unter katastrophalen Verhältnissen der Bauarbeiter, Hungerlöhne, keine Löhne gezahlt, Todesfolgen durch Abstürze, ect.pp.
    siehe NZZ 2008- „im Schatten derWolkenkratzer“.
    http://folio.nzz.ch/2008/juli/im-schatten-der-wolkenkratzer

    Am Bau des Abraj Al bait Towers 2012 eröffnet, wo og. Bodo Rasch ehemals Deutscher aus Stuttgart maßgeblich beteiligt war,sein Gewissen für Erfolg beim Islam verkauft hat,
    Architektonisch zitiert der Hauptturm den Uhrturm von Big Ben und krönt sich mit einer langen dicken Spitze samt Halbmondfigur am oberen Ende. Die Spitze des Gebäudes ist teilweise begehbar mit einer Aussichtsplattform in 558 Metern Höhe.
    Im Juli und August 2010 wurde die überdimensionale Uhr am Turm montiert. Am 10. August nahm diese den Testbetrieb auf. Es ist die größte Uhr, die je an einem Turm befestigt wurde.Die Uhr wurde von der Firma Perrot aus dem schwäbischen Calw gebaut. Für die Montage vor Ort wurde die Firma Cimtas aus Istanbul beauftragt, weil Mekka nur Muslimen Zutritt gewährt. Zusätzlich beauftragte Perrot einen marokkanischen Ingenieur zur Betreuung und Wartung der größten Turmuhr der Welt.

    Ende August erreichte der Hauptturm eine Höhe von 508 Metern und überholte damit den Taipei 101 in Taiwan. Die endgültige Höhe von 601 Metern wurde am 6. Juli 2011 mit der Installation des letzten Bauteils an der Spitze erreicht. Der Halbmond misst 23 Meter im Durchmesser und beinhaltet einen Gebetsraum für VIPs. Man kann von dort durch ein vergoldestes Fenster im Bodenteil direkt in das Zentrum der Kaaba von Mecca schauen und sich von Allah im sprituellen GrößenWahn erleuchten lassen.
    wie diese Meisterleistung europäischer Unternehmen präziser Ingenieurkunst abgelaufen ist, siehe:
    In der Nacht, wenn über eine riesige Lautsprecheranlage die Gläubigen zum Gebet gerufen werden, öffnen sich in der Sichel Klappen, und Scheinwerfer strahlen zehn Kilometer gen Himmel. Der Mecca Royal Clock Tower steht unmittelbar neben der Grossen Moschee mit der Kaaba, dem Allerheiligsten des Islams. Das höchste Minarett der Welt, das die «New York Times» als «Kitsch-Kopie» des Big Ben in London bezeichnet, beherbergt unter anderem ein Hotel mit 858 Zimmern.

    Scheurer war als Nichtmuslim nicht vor Ort

    Scheurer hat mit seiner Firma neben dem Halbmond auch die bis zu 23 Meter langen Zeiger der Turmuhr konstruiert. Der Halbmond sei aber deutlich anspruchsvoller gewesen, sagt der junge Bieler. Die fünf Einzelelemente mussten in Dubai probehalber zusammengesetzt werden. Einen Transport per Helikopter lehnten die Saudis ab &endash über der Heiligen Stadt gilt ein Flugverbot. Also wurde die Sichel wieder zerlegt und per Lastwagen nach Mekka gefahren. An Seilen hängend, haben ihn Arbeiter in 600 Metern montiert und die Nahtstellen mit dem goldenen Keramikmosaik belegt. Scheurer selbst war nicht vor Ort, Nichtmuslimen bleibt der Zutritt zur Stadt verwehrt.(..)
    http://www.derbund.ch/bern/Junger-Bieler-setzt-hoechstem-Minarett-den-Halbmond-auf/story/17968661?track

    Wie in diesen Ländern als Mittel zum Zweck europäische ,deutsche, US Firmen und Architekten eingesetzt werden um den Reichtum der Arabischen Staaten inkl. des Islam zu glorifizieren, die Wirklichkeit des fanatismus
    ausschließlich des Islam mit Geld zu erkaufen und zu übertünchen ist mit nichts mehr zu überbieten.
    Dass da ein kleiner A.Pirincci und andere Kritiker mit div. undurchsichtigen Manipulationen in der Wirtschaft, die das ungläubige deutsche Volk ohnehin nicht mitbekommt unter die political Correkt Räder kommt, Existenzen vernichtet werden können, die Gesundheit durch Übergiffe ohnehin, wen wunderts? Mich nicht.
    Trotzdem ist patrioter Widerstand mit anderen Mitteln dringendst vonnöten- es geht um unser eigenes Vaterland!!
    mf.G.

  19. Korrektur meines Komm. nr.21
    nach nochmaliger überprüfung meines Hinweises auf die Neue Züricher Zeitung 2018 über den Bau und den katastrophalen Bedingungen des Burj al Califa in Dubai habe ich festgestellt, dass dieser LInk zu einer bezahlten Ausgabe führt.
    Ich habe dehalb nochmals einen anderen hier eingefügt der den ganzen Oericht beinhaltet.
    (wie beim Lotto -ohne Gewähr)
    http://folio.nzz.ch/2008/juli/im-schatten-der-wolkenkratzer

  20. Dann kann er ja in Ungarn ein Konto eröffnen.

    Aber das ist noch nicht alles: In seinem Blog erwähnt er, dass er in einem Fotografenstudio nicht bedient wurde.
    Hatten wir sowas auf deutschem Boden nicht schon mal? Und irgendwie ist dieser Fotograf auch ausländerfeindlich…

  21. Trotz all der Machenschaften, die von Aufklärern täglich veröffentlicht werden, haben die Menschen ihr Wahlverhalten nicht geändert. Warum ergreifen sie nicht Partei für Menschen wie Mannheimer, Pirincci und all die anderen, die ihr Land vor dem Untergang bewahren wollen. Diese Menschen verbreiten die Wahrheit. Jene, die sie vertuschen wollen, sind die wahren Feinde diesen Staates.

  22. @ MartinP 24#

    Auf deutschem Boden gabs schon vieles.
    Sehr vieles.
    Und vieles hat sich auch wiederholt dort zugetragen.

    Wie auch auf anderen Böden anderer Länder und Nationen.

    Folter, Verfolgung, Faschismus, Gefängnisse voll mit politischen Gegnern, Aushebelung von Recht und Gesetz, Verstöße gegen die Menschlichkeit und das Menschenrecht, sonstige Abartigkeiten.

    Weltweit. Wir Deutschen müssen uns endlich davon verabschieden, ein Monopol auf höchste Schuld wegen übelster Machenschaften und Verbrechen gegen die Menschlichkeit oder das Völkerrecht zu besitzen.

    Wir nicht mehr oder weniger als viele andere.

    Das relativiert nichts, denn jedes Verbrechen ist einmalig und grausam schrecklich für die Opfer.
    Die Großindustrie, darunter auch IG-Farben (alias heute Bayer etc.) hatte sich damals besonders hervorgetan, um industriell betriebene ausbeuterischste Mißhandlung und Vernichtung von Menschengruppen zu betreiben, die sie zuvor als vogelfrei erklären ließen.

    Solcherlei generalstabsmäßig betriebene Massenvernichtung wurde auch vom Sozialismus betrieben, damals unter Stalin in der UdSSR.

    Und vieles mehr weltweit immer noch bis heute.

    All diese Mittel der Verletzung und Ausübung von Terror sind weder neu noch neue Erfindungen noch ein einsames Recht des deutschen Volkes, solche zu begehen oder zuzulassen.

    Was wir brauchen, ist eine neu angelegte weltweit definierte Ächtung und konsequente Strafverfolgung auf internationalen Strafgerichten von Staatenlenkern oder Konzernbossen, die sich an solchen Machenschaften und Vernichtungsfeldzügen beteiligen.

    Das wäre ein wirklich nötiges Projekt, wenn die Menschheit schon international und global denken soll oder will.
    DAS brauchen wir auf dieser Erde.
    Irgendwelche Hebel und Möglichkeiten, solche Herrschaftsstrukturen wirksam auszuhebeln, bevor sie zu ihrer vollen Blüte kommen können.

    Aber wer genau sollte daran ein Interesse haben.

    Heute wird Schülner ja nicht mal mehr einfachste Begriffserklärung zugedacht. Sie sollen verwirrt bleiben und damit leicht aufhetzbar.

    Gute Idee, wirklich.

    Was da mit der Antifa und den linken Parteien, der gesamten Hetze gegen die AfD und Abgeordnete der AfD läuft, ist alles komplett „Nazi“.

    Es ist übelster Linksfaschismus und Ausübung von Terror mit allen Mitteln.

    SIE geht sogar soweit, uns von einer Fremdenlegion von IS-Terroristen heimsuchen zu lassen.

    Versuchen wir einfach, so viel wie möglich entgegenzusteuern und entgegenzusetzen.
    Je mehr Prozente die AfD im Herbst erringen kann, desto besser.
    Desto schlagkräftiger die Opposition.
    Wenn der Kapitän massiv auf den Eisberg zulenkt, dann kann schon eine rechtzeitige Kurskorrektur von ein paar Grad in die Gegenrichtung das Wohl oder Wehe eines ganzen Titanik-Gebildes bedeuten.

    Wenn das mit Frankreich daneben geht, knapp wie bei Wilders, dann ist das nicht das Ende.
    Die neuen Gedanken und Positionen sind dann offiziell in den Parlamenten und sehr sehr laut!
    Damit läßt sich mehr machen, als unter Umständen mit dem Szenario, was wir gerade von Trump erleben, der offenbar binnen kürzester Zeit umgedreht wurde. Keine Ahnung wie.

    Besser eine knallharte Opposition gegen den Globalismus, die nicht regiert, als eine regierende weichgespülte und kurzerhand umgestülpte Ex-Opposition. Das ist dann ja der totale Sieg der Globalisten.

    Im andern Fall bleibt der Gegenkurs laut und deutlich.

  23. Was zu tun ist:

    Weg vom Öl aus islamischen Ländern binnen 3 Jahren

    Saubere Energiegewinnung über Tiefengeothermie und alternative Energien

    Stopp jedes Technologietransfers in die islamische Welt

    Stopp aller Waffenverkäufe in islamische Staaten

    Einführung der Reziprozität auf islamischen Terror:

    Für jede zerstörte Kirche in islamischen Ländern werden 20 Moscheen in den westlichen Ländern geschlossen und abgebaut.

    Für jeden ermordeten Christen – ob in den westlichen oder islamischen Ländern – werden 1000 Moslems in ihre islamischen Heimatländer ausgewiesen.
    ————————————-

    Das ist schon ein sehr richtiger Ansatz. Solche Aussagen sinngemäß getätigt, die gehören ins Parteiprogramm der AfD!

    ————————————
    Deutsche Bank

    https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Bank

    Die Deutsche Bank gilt als Systemrelevant:

    Als systemrelevant oder too big to fail (englisch „Zu groß zum Scheitern“) werden Unternehmen bezeichnet, die eine derart bedeutende wirtschaftliche Rolle spielen, dass ihre Insolvenz nicht hingenommen werden kann. Droht diese dennoch, wird sie in der Regel mit öffentlichen Mitteln (sog. Bail-outs) abgewendet…..

    https://de.wikipedia.org/wiki/Systemrelevanz#Systemrelevante_Finanzinstitute

    Wer ist der „Klassenprimus“?

    Deutsche BankKatar steigt zum größten Aktionär auf (2016)

    Bislang haben sie viel Geld in der Deutschen Bank versenkt, jetzt halten die Scheichs von Katar fast zehn Prozent. Insidern zufolge stockte Katar den Anteil erst in den vergangenen Wochen still und heimlich auf.

    Bei der Deutschen Bank redet Katar als Großinvestor künftig mehr mit. Die Herrscherfamilie Al-Thani aus dem Golfstaat, die vor gut zwei Jahren eingestiegen war, hält über zwei Investmentgesellschaften inzwischen fast zehn Prozent an dem Institut und ist damit zum größten Aktionär noch vor Blackrock aufgestiegen.

    Die Deutsche Bank machte die Aufstockung am Freitag publik – zusammen mit der Ankündigung, dass der Wirtschaftsanwalt Stefan Simon auf Wunsch Katars in den Aufsichtsrat einziehen soll. Der 46-Jährige gilt als….

    http://www.wiwo.de/unternehmen/banken/deutsche-bank-katar-steigt-zum-groessten-aktionaer-auf/13884148.html
    ————————————

    Momentan ist am Kapitalmarkt mit der DB-Aktie nicht allzu viel los. Zur Zeit:

    Deutsche Bank-Aktie fällt tief: Deutsche Bank-Erträge enttäuschen die Anleger

    http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/anleger-unzufrieden-deutsche-bank-aktie-faellt-tief-deutsche-bank-ertraege-enttaeuschen-die-anleger-5443748

    ————————————-

    Meiner Meinung nach betrifft die „Ent-Kundisierung“ der DB nicht nur Akiff. Die eth. Politik und ihre Finanz-Lobby wissen genau:
    Wer, Was, Wie….! usw.

    Man wird sich noch wundern! Akiff ist noch nicht einmal das erst Opfer der Finanzoligarchie!

  24. ….Die Herrscherfamilie Al-Thani aus dem Golfstaat, die vor gut zwei Jahren eingestiegen war,….

    http://www.wiwo.de/unternehmen/banken/deutsche-bank-katar-steigt-zum-groessten-aktionaer-auf/13884148.html
    ————————————-

    Das war demnach 2014, weil der Artikel von 2016 ist. Nun. Auch das war 2014:
    ————————————

    Katars Staatschef bei Merkel

    Der zwielichtige Scheich besucht Berlin

    Einer der jüngsten und international umstrittensten Staatschefs kommt nach Berlin: Katars Emir Tamim. Er steht unter Verdacht, den Aufstieg des IS gefördert zu haben. Nun soll das Emirat beim Kampf gegen die Terroristen helfen.

    Mittwoch, 17.09.2014

    Hamburg/Berlin – Entwicklungsminister Gerd Müller gehört zu den unauffälligsten Köpfen im Bundeskabinett. Seine Amtsvorgänger Heidemarie Wieczorek-Zeul und Dirk Niebel hatten wenigstens noch knallrote Haare oder eine Landser-Mütze, mit denen sie in Erinnerung geblieben sind. Müller führt sein Amt dagegen bislang so unauffällig, wie es sein Name nahelegt.

    Nur einmal hat der CSU-Politiker bislang so richtig für Aufsehen gesorgt. In einem ZDF-Interview zum Vormarsch der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ im Irak und in Syrien sagte er Ende August: „Man muss sich auch die Frage stellen, wer rüstet, wer finanziert die IS-Truppen? Stichwort Katar“. Müller war damit der erste Regierungspolitiker, der das Emirat öffentlich bezichtigte, die Dschihadisten zu unterstützen.

    Katars Herrscherhaus….

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/merkel-empfaengt-emir-von-katar-in-berlin-und-beraet-kampf-gegen-den-is-a-991966.html

  25. Ein Armutszeugnis für die Deutsche Bank

    Eigentlich sollten alle die zu H. Pirincci stehen und ihr Konto bei der Deutschen Bank haben, aus Solidarität ihm gegenüber dieses kündigen. Er ist türkischstämmig und steht für uns Deutsche ein, obwohl er es gar nicht nötig hätte, nur weil er unser Land und Leute und Freiheit die wir hatten, liebt. Zudem setzt er sich der Gefahr aus deswegen von seinen nicht integrierbar wollenden Landsleuten verfolgt zu werden. Sein Schreibstil mag manchem nicht gefallen, aber er gehört zu den Leuten der „deutlichen Aussprache“ denn anders hört der verdummte Deutsche nicht mehr, dem es nicht einmal stört als“ Köterrasse“ bezeichnet zu werden und somit wirklich sich zur Köterrasse macht.
    Einen guten Rat an die Deutsche Bank. Es wird höchste Zeit, dass das weibliche Personal endlich islamkonform ihr Kopftuch trägt. Wenn schon, denn schon.

  26. Leute, Patrioten des MM Blog-
    man höre, lese und staune….man kann es eigentlich nicht glauben- aber wie sagt die Kirche es geschehen noch Zeichen und Wunder in unserer auf den Kopf gestellten Repuplik. Deutschland allemal an vorderster Stelle. Gerade erst den Österreichischen LInksgrünen BP van der Bellen mit seinem verlangten Kopfwindel -Wahnsinn für alle Frauen als Solidarität für Muslimische Frauen – die damit nicht frei sondern unterdrückt werden, nicht wenige diese sogar freiwillig als islamischen Statement benutzen gerade vom Kopfschütteln erholt,da gibts schon wieder eine neue Botschaft.
    Und diese hat es auch in sich.
    TOP Aktuell-
    Ausgerechnet ein langjähriger Super- Systemkonformer Kirchenmann, Fernsehmoderator,Buchautor und Kolumnenschreiber in der BILD am Sonntag
    ist von den Political correkt Verrückten ausgemustert und nach „rechts“ neu eingeordnet worden. Vieleicht wird ihm demnächst auch noch das Konto gesperrt obwohl er immer einen besonderen „direkten Draht“ zum lieben Gott hatte.
    Ich spreche von Peter Hahne den Fersehmoderator der vielen Linken und der ganzen CDU Merkel Entourage bislang nach dem Mund redete ist aus dem Raster der Gutmenschen von Helldeutschland gefallen. Er wurde nun vom ZDF sogar ebenso in die hintere Ecke verbannt.
    Peter Hahne hat sich erlaubt, offenbar ist ihm ein protestantischer Kronleuchter aufgegangen, aktuellst gegen ex US Präsident Obama und seine Hilfestellung für Merkels Wahlkampf (Obama O Ton- „ich würde sie wählen“) während des geplanten Deutschlandbersuchs und des Auftritt auf dem evangelischen Kirchentag im Mai in Berlin.
    Obama habe trotz seiner „Heilsversprechen“ das Häftlingslager Guantanamo betrieben und die Menschen in Syrien im Stich gelassen. Obama sei ein „abgehalfterter Messias“. Hahne warf der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) „parasitäre Publizität“ vor, also sich in der Gegenwart Prominenter zu sonnen. „So wenig protestantisches Selbstbewusstsein tut schon weh“, sagte der Autor von Büchern wie „Finger weg von unserem Bargeld“.
    „Lutherschnaps und Politgeschwätz“

    Obama soll sich vor dem Brandenburger Tor mit Bundeskanzlerin Angela Merkel unterhalten, teilten die Kirchentags-Verantwortlichen am Dienstag mit. „Was hat das mit Kirche zu tun? Warum bezahle ich mit meiner Kirchensteuer Merkels Wahlkampf?“, fragte Hahne. Laut Kirchentag wird die Veranstaltung mit den Politikern vom Kirchentag und der Barack-Obama-Stiftung gemeinsam verantwortet und vorbereitet. Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm hatte sich am Dienstag auf die Frage eines Journalisten nach Wahlkampfhilfe für Merkel durch den Kirchentag genervt gezeigt, berichtet die Deutsche Presse-Agentur (dpa). Mit Wahlkampfhilfe habe die Veranstaltung nichts zu tun, ist Bedford-Strohm überzeugt.

    Auch auf das Reformationsjubiläum ist ZDF-Moderator Hahne nicht gut zu sprechen. Der Reformator würde im Grabe rotieren, „wenn er sieht, was aus seinem Jahr alles gemacht wird“, so Hahne. „Statt Lutherschnaps und Politgeschwätz wünsche ich mir das pure Evangelium in der kompromisslosen Sprache Luthers“, sagte Hahne. Wo dem Volk aufs Maul geschaut werde, seien die Kirchen voll. Dort, wo die Predigt keine „Tagesschau“ liefere, sondern einen Blick in die Bibel, sei etwas los.

    https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/gesellschaft/2017/04/11/peter-hahne-warum-bezahle-ich-mit-meiner-kirchensteuer-merkels-wahlkampf/

    Obama der „abgehalferte Messias“
    Hahne warf der EKD „parasitäre Publizität“ vor. Sie sonne sich in der Gegenwart Prominenter.

    „So wenig protestantisches Selbstbewusstsein tut schon weh“, sagte Hahne, der von 1992 bis 2009 Mitglied des Rates der EKD war.

    Zudem kritisierte Hahne: „Warum bezahle ich mit meiner Kirchensteuer Merkels Wahlkampf?“
    siehe:
    http://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/kirchentags-praesidium-gegen-besuch-51256048.bild.html

    Na dann, tut sich was?

  27. Katar ist doch auch dem Bayern München liebstes Kind .
    Wie war das noch mit Rommenigge mit der Rolex-Uhr als er aus Kadar kam(kam heraus wegen Verzollung)?
    Es ist schon ein Paar Jährchen her .

    1860 München hat einen Sponsor aus Kadar ,der das sagen hat .
    Alle bestechlich ,Geld regiert die Welt

    Norwegen und auch Russland haben Öl für 2 Jahrhunderte oder mehr .
    Wir brauchen die Scheichs nicht ,aber die Scheichs geben den Politiker Geschenke . Warum sollen unsere Politiker etwas für unser Volk tun ,dafür sind sie viel zu Geldund Machtgeil.

    Mit diesen Altparteien wird das nichts .
    Alle eure Vorschläge wird es mit diesen Hochverräter nicht geben .

    Man müsste sie mit Mistgabeln aus ihren Hütten vertreiben .
    Aber dann erpressen sie uns mit ihrer EuroGenfor,Umerziehungsgefängnise und
    der Todesstrafe. Das ist die EU-UNION-MAFIA-VERBRECHERBANDE die schrecken vor nichts zurück .
    Man muss Ihnen alles zutrauen . Sie sind nicht besser als Erdowahn ……….

    Man kann nur hoffen das die Europäischen Armeen sich überlegen Wem sie dienen ,Ihren Völkern oder dieser Kriminellen Vereinigung die uns enteignen wollen . Unser Bargeld stehlen UND unser Volk ermorden wollen in dem Sie die Invasonen von Islamen und Neger herein gelassen haben und jeden Tag kommen Neue an .

    Ach es wäre so schön wenn wir in ganz Europa wieder Ruhe haben . Aber solange die Islamen und Neger in Europa sind wird das nichts mit der Ruhe ,denn dies war nur der Anfang der Brutalitäten an Europäern .
    Die verräterischen Politiker ,Richter und Kirchen fördern diese Brutalität noch .
    Diese Hochverräter haben keinerlei Probleme in den Spiegel zuschauen ,die haben kein Gewissen .
    Pfui Teufel

  28. Ausgerechnet die Deutsche Bank, diese mit allen Schmutzwassern gewaschene Einrichtung mit Hang zum Betrug großen Stils, hängt sich an die Praktikrn des linksrotgrünen Volksverräter-Gesindels mit an.

Kommentare sind deaktiviert.