Ist Maas der ideologische Erbe von Mielke ?

Drittes Reich, DDR und Berliner Republik (seit Beginn der Kanzlerschaft Merkels): Alle drei Diktaturen Deutschlands der letzten 70 Jahren waren sozialistisch. Der Sozialismus ist ohne Frage die Primärinfektion Deutschlands. 


.

Direkte sozialistische Linie von Himmler über Mielke zu Mass

Justizminister Maas steht keinesfalls nur in der Tradition Mielkes. Seine massive und in der Geschichte des Nachkriegsdeutschland (West) beispiellose Unterdrückung der Meinungsfreiheit  hat auch in der Person Heinrich Himmlers als Chef der Gestapo einen Vorgänger, dessen Unterdrückung und Bespitzelung freier Meinungsäußerung durchaus mit den Methoden von Heiko Maas verglichen werden kann. Maas geniert sich nicht, mit der Linksfaschistin und Ex(?)-Stasi-Agentin Kahane gegen jene Meinungen vorzugehen, die denen der Politik seiner Chefin Merkel widersprechen.

Nichts anderes steckt in Wahrheit hinter seinem Projekt „Kampf-gegen-rechts“: Es ist ein staatlich-totalitärer Angriff gegen das unveräußerliche Grundrecht auf Meinungsfreiheit, wegen dem sich Maas wie seine Chefin dereinst vor einem internationalen Kriegsverbrechertribunal wird verantworten müssen.

Seit 100 Jahren ist der Sozialismus die Primärinfektion Deutschlands

Drittes Reich, DDR und Berliner Republik (seit Beginn der Kanzlerschaft Merkels): Alle drei Diktaturen Deutschlands der letzten 70 Jahren waren bzw. sind sozialistisch – wenn auch mit verschiedenen  Zielrichtungen.

Der Sozialismus der NSDAP war nationaler Natur und vor allem auf die Belange des deutschen Volkes gerichtet. Jener der DDR (SED) war sowjetischer Natur – und zielte auf die weltweite Ausdehnung des sowjetischen Bolschewismus. Der jetzige Merkel’sche Sozialismus ist eher globalistisch und neo-marxistischer Natur: Es geht um den alten Traum des Sozialismus von der Auflösung aller Nationalstaaten, der Vermischung aller Völker und Rassen und der letztendlichen Errichtung eines Weltstaats unter sozialistischer Führung. 

Mangels persönlicher Erfahrung merken die Westdeutschen nicht,
dass sie direkt auf eine neue sozialistische Diktatur zusteuern

Auszug:

„Wer schon mal in Deutschland eine oder gar zwei Diktaturen erlebt hat, der verspürt heute in der angeblich demokratischen Bundesrepublik die gleiche Angst wie damals. Es werden heute auch mehr und mehr die gleichen Methoden angewandt.

Und jene Parteien , die solche Methoden parlamentarisch beschließen und dann auch hemmungslos praktizieren – diese Parteien bezeichnen sich selbst als demokratisch.

Gegenwärtig bemerkt Michel-West die Stasi-Methoden eines Herrn Maas und seiner Handlanger noch nicht – und wenn er es endlich bemerkt dann ist es womöglich endgültig zu spät.“

***

.

Von Bernd Stichelt, Bundesvorsitzender a.D. der Vereinigung der Opfer des Stalinismus
veröffentlicht am 

Ist Maas der ideologische Erbe von Mielke ?

Die Stasi-Methoden eines Herrn Maas greifen bereits in die grundgesetzlich garantierte Meinungsfreiheit ein . Die Gesinnungsschnüffler und sonstigen Kettenhunde des Herrn Maas beginnen in den Medien regelrecht zu wüten . Und die Medien – wenn sie sich nicht beugen – werden in ihrer Existenz bedroht. Persönlich habe ich innerhalb der letzten drei Tage folgendes feststellen müssen:

  • Bei youtube war ein DDR- Kriegsfilm mit dem Titel Meine Stunde Null – Hauptdarsteller Manfred Krug – noch bis gestern zu sehen . Dann kamen einige Kommentare , die diesen Film als Geschichtsfälschung entlarvten. Insgesamt überwogen nun die Negativbewertungen für diesen Film. Und seit heute ist dieser Film in besagter Fassung samt Kommentaren bei you tube verschwunden . Nur Zufall ?
    .
  • Bei T-ONLINE ist man jetzt hemmungsloser . Auf deren Startseite werden nichtlinke Kommentatoren mehr und mehr total gesperrt , der Account deaktiviert . Aber die Gebühren werden vermutlich weiterhin in voller Höhe kassiert . Hier stellt sich daher die Frage , ob man T-Online wegen Verletzung der Vertragspflichten juristisch belangen kann ?

Wer schon mal in Deutschland eine oder gar zwei Diktaturen erlebt hat, der verspürt heute in der angeblich demokratischen Bundesrepublik die gleiche Angst wie damals. Es werden heute auch mehr und mehr die gleichen Methoden angewandt. Und jene Parteien , die solche Methoden parlamentarisch beschließen und dann auch hemmungslos praktizieren – diese Parteien bezeichnen sich selbst als demokratisch.

Und sie können sich dabei immer noch auf die politische Unerfahrenheit der vornehmlich westdeutschen Masse stützen. Von daher wird es wohl noch etwas länger dauern, bis sich das Wahlverhalten in den alten Bundesländern ändert. Es hat keinen Zweck , den Altbundesbürger auf die steigende Gefahr hinzuweisen, er kann diese Gefahr mangels eigener Erfahrung nicht erkennen.

Es geht ihm wie einem Kleinkind, dem man immer wieder sagt dass es nicht die Herdplatte anfassen darf, denn die ist heiß. Wann weiß denn das Kleinkind, was „ heiß „ real bedeutet ? Erst wenn es selbst die Herdplatte angefasst hat, aber da hat es sich bereits verbrannt.

Und genau so geht es Michel-West in politischer Hinsicht. Gegenwärtig bemerkt er die Stasi-Methoden eines Herrn Maas und seiner Handlanger noch nicht – und wenn er es endlich bemerkt dann ist es womöglich endgültig zu spät. Wollen wir DAS? Wie klein und erbärmlich erscheint ein Maas doch gegenüber einem Voltaire !

Bernd Stichler

Bundesvorsitzender a.D. der Vereinigung der Opfer des Stalinismus

Quelle:
conservo.wordpress.com/…/ist-maas-der-ideologische-erbe-von-mielke


SPENDEN SIE FÜR DEN KAMPF VON
MICHAEL MANNHEIMER
FÜR UNSERR ALLER FREIHEIT

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

36 Kommentare

  1. Dieser Heiko war mir schon sehr lange ungemütlich aufgestoßen.
    Wir hatten schon bevor er diese Maasi eingeführt hatte, hier im Blog längere Kommentardebatten, um welche Sorte Charakter es sich bei dem Bürschchen handelt.

    So etwas ernsthaft als deutschen Justizminister einzusetzen, das allein ist schon eine erzlinke Handschrift.
    Im Fall Akif Pirincci damals hat er dann auch recht schnell gezeigt, wes Geistes Kind er ist, indem er sich parteiisch in die fake-Anklage-Debatte eingemischt hat und als Oberverhetzer gegen Akif gekeift hatte.

    Akif hatte sich zu diesem Zeitpunkt und auch bis jetzt nicht keines einzigen Verhetzungsvergehens schuldig gemacht.
    Seine Aussagen wurden absichtlich von der Presse verdreht und fragmentiert in falschen Zusammenhängen wiedergegeben. Der arme Mensch wußte damals gar nicht, wie ihm geschah.
    Da schlug ganz plötzlich ein völlig anderes System los, als wir es im Westen bis dahin gewohnt waren.

    Seit damals ist klar, der Kurze ist hochgefährlich.

  2. Der Deutsche will es nicht wahrhaben, dass er keine Zukunft hat. Tote Deutsche können sich nimmer beschweren

    und sind dann mit allem zufrieden was Merkel zukünftig macht.
    Merkel muss man schon vorher hindern, bevor man tot ist!

  3. Bei diesen drei National und International SOZIALISTEN,fällt mir eines ein:Der Hetzer,der Petzer und der Ketzer!

  4. Sorry kann OT sein.

    Aber in dem 2 Stunden und 27 Minuten langen Video könnte u.U. sinngemäs auch darauf (Thema: Sozialismus) eingegangen werden!

    …auch mit Claus Schaffer!

    speziell für die unentschlossenen Leute in Schl.Hol. !
    ————————————-
    Jörg Meuthen und Guido Reil in Lübeck. AfD-Veranstaltung

  5. Die Königsdisziplin der Sozialisten – Armut

    Stephan Brandner: Armutsbegriff der Linken ist ein politischer Kampfbegriff

  6. Er steckt bei allen dreien in unterschiedlicher Form dahinter..
    ————————————-

    Zum 199. Geburtstag von Karl Marx: „Komplettere Esel als diese Arbeiter gibt es wohl nicht“

    Heute vor 199 Jahren wurde Karl Marx im damals beschaulichen Trier geboren. Den einen gilt er als genialer Denker, doch vielen anderen als Wegbereiter der Henker. Mit der Evolutionstheorie Darwins gingen seine Ideen eine folgenschwere Liason ein. Eine Spurensuche.

    Wer war dieser Karl Marx, der, wie wir alle….

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/marx-und-darwin-wie-die-herkunft-des-menschen-dem-goettlichen-entrissen-wurde-a2111814.html

  7. Der Unterschied zwischen Lindner(FDP)und Pretzell(AFD)und auch Macron(Frankreich)?Partei?Schmeisst diese Neo-Liberale-Nwo-Uboote raus aus der VOLKSPARTEI AFD!!!Ich weiss nicht ob ich mich bei guter oder schlechter Wahl bei der AFD in NRW,freuen oder heulen soll!!!Käufliche Huren.!!!

  8. In Österreich wacht der Spitzelstaat anno 1815 (Wiener Kongress) wieder auf? Ausgerechnet eine junge SPÖ-Dame mit palästinensischen Wurzeln sorgt sich um Hatespeech u. Co, nun werden aber die türkischen, arabischen u. mahegrebinischen „Kulturverächter“ mächtig ins Schwitzen kommen bzw. nie mehr böse über Staat u. Nicht-Muslime twittern, facebooken u. googeln?
    Oder verwechsel ich das was??
    http://www.krone.at/digital/meldestelle-fuer-hasspostings-kommt-bis-sommer-muna-duzdar-story-567705

  9. Sozialismus im Experementalstadium?
    ————————————–

    Erste Wohnungsenteignungen in Hamburg

    Wohnungen kalt enteignet – Staat greift in Privateigentum ein. Die Sanierungskosten im mittleren fünfstelligen Bereich muss obendrein der Eigentümer tragen.

    Ein Eigentümer aus Hamburg wurde aktuell durch das zuständige Bezirksamt enteignet. Das berichten übereinstimmend das „Hamburger Abendblatt“ und „Focus.“

    Das Bezirksamt hat die Wohnungen einem Treuhänder übergeben, saniert sie und bietet sie zur Vermietung an.

    Die Sanierungskosten im mittleren fünfstelligen Bereich für neue Böden, Heizung und Wände muss obendrein der Eigentümer tragen. Auch die neuen Mieter kann er sich nicht aussuchen, sondern muss sie akzeptieren. Grund für diese Maßnahme sei der zu lange Leerstand der Immobilie.

    Dazu erklärt der AfD-Landtagsabgeordnete Detlev Spangenberg:

    Diese Maßnahme wäre, wenn…

    http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/112806-erste-wohnungsenteignungen-in-hamburg

  10. Wenn sich der Maas in Bälde vor einem VOLKSGERICHT zu verantworten hat, möchte ich in der ersten Reihe sitzen!

    Ich habe das Ende der beiden ersten Links-Diktaturen in Deutschland „überlebt“ – aber beim Ende der „Maas- und Merkel-Diktatur“ möchte ich diesen beiden Scheusalen ins Gesicht spucken. Denn anders als dieses Gelumpe gingen selbst Himmler oder Mielke niemals so weit, ihr eigenes Volk mit derart HINTERHÄLTIGEN und PHARISÄERHAFTEN Methoden zu vernichten. Diese geistigen Krüppel sind dagegen solch üble VOLKSVERRÄTER und MARIONETTEN einer aus dem Dunkel „arbeitenden“ anti-deutschen Macht, wie es sie in tausend Jahren deutscher Geschichte noch nicht gegeben hat. Pfui Deibel!

  11. „Exportschlager“ Antifa+Co wüten auch in den USA (ergo die eigentlichen „Wutbürger“) – nun fordern selbst sie ihr „Waffenrecht“ ein:
    http://alles-schallundrauch.blogspot.co.at/2017/05/usa-milizen-beider-seiten-bereiten.html

    Die Polit-Militanten, Henker, Rockergangs, Mörder, SSler, ISler u. sonstige Unterwelt-Schreckgespenste ziehts auffälligerweise immer zu schwarzen (Vermummungs-)Klamotten – üblicherweise eine Kleiderfarbe, die überwiegend nur von Totengräbern, Witwen, Trauernden u. Priestern zu entsprechenden Anlässen getragen werden.
    Antifa: die „linken“ Totengräber der freien Demokratien u. sich selbst bestimmenden Völker?

  12. Ich bin Schwabe und die AFD und meine Meinung liegt nach meinem Flügel gen Osten!Auswandern in Deutschland!Danach wenn es so kommt(hoffentlich nicht).Westdeutsche Verhältnisse im Osten wie derzeit hier im versifftem Selbstmord Faschisten braun(grün+links),ganz Auswandern oder Selbstmord!Gen Osten ja,aber Selbstmord im elendigem West-Deutschland nein niemals!!!Höcke ist auch ein Flüchtling gen Osten!Hoffe der Osten hält sich noch no-go-area-moslemfrei(weitesgehend!).

  13. @Alter Sack#13 Oh ja wer möchte diese Marionetten nicht hier vor einem Volksgericht in erster Reihe stehend und diesen elendigen Volksverätter ins Gesicht spucken!!!

  14. Spucke…Auge um Auge,Zahn um Zahn!!!Uncrata-Menschen…Vergeltung gegen diesen Seelenlosen-Heimatlosen-Anti-Mensch-Nwo-Faschisten-Huren!!!Nation killing is family killing!!!

  15. @15Bronson

    ..Höcke ist auch ein Flüchtling gen Osten!…
    ————————————–
    DESHALB! Daher weiß der Mann ja, von was er spricht!

  16. @Kettenraucher#24 Oh ja,ich er und viele Wissen von was wir Sprechen!Maas Diktatur(Video#24}Mal wieder nicht Teilbar!Akif Perincci Heiliges Deutschland.Der ist der einzige wirkliche Deutsch-Türke den ich kenne!!!

  17. @ Satellit 18#

    Hat das Video von dem italienischen Blogger also doch die intalienische Öffentlichkeit endgültig so wütend gemacht, daß sogar der Innenminister endlich geruht tätig zu werden.

    Der Anwalt, der die NGOs verklagt hat, ist auch keine kleine Nummer gewesen. Es wird seinen Gang gehen… endlich..

  18. @Satellit, auch auf anderen Ebenen ist diese Aktivität der Roten feststellbar, zB beim neuen AWG, wo dann der Wortlaut dieses Gesetzes einfach pervertiert wird von den roten Funktionären und als Strafgesetz (im Sinne von 297STGB) verwendet wird, es wird aus Verwendung dann Verschwendung, Vernichtung, Enteignung gemacht.
    Dagegen muss sich dann der Bürger erwehren.

  19. Die DDR war ein Staat ! Aber die BRD nicht in meinen Ausweis Stande zur DDR zeit nicht Personal erst nach der Wende Steht im Ausweis Personal, aber seit 2003 bin ich kein Personal mehr ! Sondern seit da an bin ich zu Hause ! Und lebe viel Besser als wie als Personal! Weil ich Arbeite nicht aber bekommt doch Geld! Arbeit in Deutschlad lohnt sich nicht mehr !“ Nur dumme gehen noch Arbeiten! Und Vertrauen auf Wahlen!

Kommentare sind deaktiviert.