Martin Sellner: Glänzende Analyse zum Wahlausgang in Frankreich


MSellner von der IB – siehe ab 10.35 Min.
https://www.youtube.com/watch?v=g2FTENGKUhU

***

 

Von “schwabenland-heimatland”, 9.5.2017

Martin Sellner zum Wahlausgang in Frankreich 

In dem YT Video von Martin Sellner wird der negative Effekt, oder besser gesagt die Kette von Fehlern verdeutlicht.

Die Auswirkung der aktuellen Politik und ihre Netzwerke in Frankreich aber auch in Deutschland vergleichbar sind von ihm bis zu 10.35 Min.
Ab 10.35 Min erklärt er durchaus sehr verständlich und genau, wo das Problem und das Rätsel der fehlenden Stimmen und Nichtwähler für die FN liegt. Es liegt offenbar an uns selbst!

Die Medien schaffen es, eine emotionale Barriere der Wähler zu Kritikern und Alternativen Parteien wie FN oder die AFD, FPÖ oder auch Trump aufzubauen, dass es wesentlich schlimmer wäre quasi diese “variable Unbekannte” (verteufelt als eine Art negative “Endzeit”) zu wählen, als die bisherige politisch auch sichtbare Fehlentwicklung jemals wäre.


Mit der Option, dass diese ja als Worstcase im Sinne der Wähler einfach nachjustuiert werden könnte. Was allerdings nicht der Fall ist. Im Gegenteil. Aber gewählt ist gewählt, “wenn ich mich dafür noch entschuldigen müsste”…. sagt Merkel sinngemäß.

Sellner meint damit, es wird zwar in guter Absicht der Kritiker die Sorge um das Land vermittelt, aber offenbar mit falschen emotionalen Signalen. Und dies ist die Krux.
Eine ganz andere Strategie der Vermittlung wäre wesentlich erfolgreicher.

Ich kann dies absolut nachvollziehen… an der effektiven psychologischen Umsetzung bis in den letzten Dorfwinkel zwischen Flensburg und tiefstem bayerischen Berchtesgaden müsste/muss jedoch noch viel gearbeitet und gefeilt werden.

Lieb MM-Patrioten… Über eine Response zu den Thesen von M. Sellner (der Kerl hat was drauf) wäre ich sehr dankbar.Bis dann…
m.f. G.

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
16 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments