News Ticker

Terroranschlag in Manchester: Bislang 22 Tote und 60 Verletzte

 UPDATE: DIE ZAHL DER VERLETZTEN HAT SICH AUF 60 ERHÖHT

.
Feiger Massenmord im Namen Allahs:

Kein Einzeltäter. Kein Terroranschlag.
Sondern ein Kriegsakt 
im Namen des islamischen Dschihads gegen uns Europäer
Der Täter war kein Einzeltäter, wie uns Medien weismachen wollen. Hinter ihm steht die islamische Umma – und er bezieht sich auf 217 Tötungsbefehle des Koran und weiter 1.800 Tötungsbefehle Mohammeds (in der Sunna) gegen uns „Ungläubige. Damit war er, wenn man so will, ein Auftragskiller des Islam. Ihm winken laut der Todesreligion Islam nun das Paradies und ewige sexuelle Freuden mit 72 Jungfrauen. 
Und es war auch kein „terroristischer Anschlag“, wie uns Medien weismachen wollen. Es ist der übliche Terror, mit dem Moslems im Auftrag Allahs und Mohammeds seit 1400 Jahren die Welt überziehen.In Wahrheit handelt es sich auch bei diesem hinterhältigen Anschafft in Manchester um einen Kriegsakt des islamischen Dschihads gegen die „Ungläubigen“ Europas. Genau dies schreibt der Täter auch am Vortag seines Anschlags auf einer islamischen Website. 

Der Täter heißt vermutlich Mujahid Hussain. Gestern kündigte er auf ummah.com den Anschlag an. Zitat:

„Große Neuigkeiten für meine muslimischen Brüder. 

Morgen Nacht werde ich das Ariane Grande Konzert in Manchester besuchen und werde meine selbstgebaute Granate in die Menge werfen. Menschen  werden im Namen Allahs sterben!

Ihr Ungläubigen. Der Islam wird sich im Westen erheben und wir werden alle Nichtmuslime köpfen!“

Die Mitverantwortlichen sind die englischen Politiker, vor allem Tony Blair, der, wie Merkel in Deutschland, England dem Islam geöffnet hat. 

***

Terroranschlag in Manchester: 22 Tote – mindestens 60 Verletzte

Bei einem Selbstmordanschlag in Manchester während eines Konzert des US-Teenie-Idols Ariane Grande sind 22 Menschen ums Leben gekommen – darunter auch Kinder. Es gibt mindestens 60 Verletzte. Ein Überblick über die Lage. Nach Angaben der Polizei brachte ein männlicher Täter einen selbstgebauten Sprengsatz zur Explosion. Er kam dabei ums Leben. Medien verbreiten wieder das Märchen von einem „Einzeltäter“.

Um 22.33 Uhr Ortszeit am Montagabend erreichte die Polizei in Manchester einem Sprecher zufolge der erste Notruf, dass es eine Explosion gegeben habe.

Die Manchester Arena ist eine Multifunktionsarena mit mehr als 21.000 Plätzen, die häufig für Konzerte genutzt wird. Am Montagabend spielte die US-Musikerin Ariane Grande dort ein Konzert ihrer „Dangerous Woman“-Tour.

Laut Polizei wurden 22 Menschen getötet – darunter auch viele Kinder und Jugendliche. Rettungskräfte brachten nach eigenen Angaben 60 Menschen in umliegende Krankenhäuser und behandelten weitere Leichtverletzte vor Ort. Viele junge Fans hatten das Konzert des Teenie-Idols besucht.

Laut Behördenangaben soll es sich um einen männlichen Einzeltäter gehandelt haben. Dieser sei bei der Detonation der Bombe selbst getötet worden. Doch mittlerweile sind Fakten über diesen Täter bekannt geworden:

Der Täter von Manchester heisst eventuell Mujahid Hussain. Gestern kündigte er auf ummah.com den Anschlag an. Zitat:

Big news for my muslim brothers.
Tomorrow night, I will go to the Manchester Ariane Grande concert and I will throw my handmade grenade in there! People will die in the name of Allah!
You infidels. Islam will rise in the west and we will behead all of the non muslims!

Deutsche Übersetzung:

Große Neuigkeiten für meine muslimischen Brüder. 
 

Morgen Nacht werde ich das Ariane Grande Konzert in Manchester besuchen und werde meine selbstgebaute Granate in die Menge werfen. Menschen  werden im Namen Allahs sterben!

Ihr Ungläubigen. Der Islam wird sich im Westen erheben und wir werden alle Nichtmuslime köpfen!

Quellen u.a.:

https://www.gmx.net/magazine/politik/explosion-manchester-ariana-grande/terroranschlag-manchester-wissen–32339640

http://www.telegraph.co.uk/news/2017/05/22/manchester-arena-evacuated-reports-gunshots-explosion/

http://www.manchestereveningnews.co.uk/news/greater-manchester-news/manchester-attack-james-corden-ariana-13076052?service=responsive

 

 

 

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

118 Kommentare

  1. Wann kommt die erste Medienhure aus Deutschland und versucht zu erklären, dass der Brexit, und nur der Brexit schuld ist am Terror in Manchester?

    Es war wieder einer dieser islamischen Verlierertypen, der seinen ganzen Hass auf unsere Freiheit kundgetan hat.

  2. Wieder.

    Was werden die Engländer nun tun?
    Wie immer nichts.

    ???

    Und was werden wir tun?
    Das Brandenburger Tor wird wohl diesmal ohne Vorbehalte (wie denen damals beim Rußlandanschlag) in den Nationalfarben der UK-Flagge angestrahlt werden.
    Ein paar abgehalfterte Worte — blabla

    Zusammenstehen, den Extremisten keinen Raum lassen, keinen Generalverdacht gegen den Islam, das würde den Rechten und dem Islamismus in die Hände spielen…. usw.

    Wie Höcke sagte:

    WIR DÜRFEN UNS NICHT DARAN GEWÖHNEN!

  3. Noch eins zum Islam, wenn man dem Islam aufrecht entgegentritt wird man immer gewinnen, und das haushoch.

  4. @ Kettenraucher

    OT –
    Wo sind Sie – @ Kettenraucher !!??
    Sie fehlen hier sehr.
    Ich hoffe, alles ist bei Ihnen in Ordnung?

  5. Die einzige Lösung des Problems wäre : Mehr Geld
    für den „Kampf gegen Rechts“! (wie üblich)

  6. O ja, jetzt geht wieder das ganze POlitgeheuchle los.
    Spart EUCH euer bliblablub.
    Da bekommt man doch nur Ohrenkrebs.

    Und DU verfluchte BESTIE: Viel Spaß in der ewigen Flamme der Hölle.
    Schwanz gesteuerte Vollidioten!
    IHR versteht nur ein Sprache:
    https://www.youtube.com/watch?v=7uAl7iOezgc

    Mein aufrichtiges Mitgefühl für all die sinnlosen Opfer 🙁

  7. Es ist jetzt ganz wichtig den Kampf gegen rechts in Deutschland zu verstärken, damit faschistoide Rechtspopulisten diesen Anschlag nicht auf hinterhältige Weise für ihre politischen Zwecke instrumentalisieren.

    Ironie aus.

    Die britischen Wähler wollten diese Parteien, die für die Massenmigration sind, ja unbedingt wählen, also ernten sie nun die Saat dessen, was sie selbst gesät haben. Mein Mitleid hält sich da schon sehr in Grenzen – nur um die Kinder tut es mir Leid.

    Wenn die Menschen auch nur einen Funken an Verstand hätten, dann würden sie jetzt die AfD wählen, aber dazu reicht die Intelligenz eben nicht aus.

    Mohammedaner könnten eine Million Deutsche abschlachten, und die Menschen würden nicht aufwachen – es sind geistig degenerierte, konditionierte, manipulierte, indoktrinierte, programmierte Sektenzombies.

    Es wird einfach immer so weiter gehen, und jeder Anschlag wird schlimmer werden als der vorhergehende.

    Man denke da zum Beispiel an Islamisten, die in Atomkraftwerken arbeiten. Aus Frankreich ist so ein Fall bekannt geworden. Die hatten sich speziell bei AKWs um eine Stelle beworben, damit sie einen Anschlag machen können, wenn der Befehl dazu kommt.

    Wie viele Islamisten arbeiten eigentlich als Piloten bei der Lufthansa oder als Panzerfahrer bei der Bundeswehr?

    Das kann noch lustig werden.

    „Mögest Du in interessanten Zeiten leben.“ (chinesischer Fluch)

  8. All jene Politiker, welche der grenzenlosen und unkontrollierten islamischen Massenmigration Tür und Tor geöffnet haben, sind schuld an dieses unschuldigen Opfern. Aber diese Politverbrecher haben ja überhaupt kein Gewissen.

  9. Charles Darwins „Survival of the fittest“ wurde
    scheinbar in ein „Survival of the Hodenlastigsten“
    abgeändert – siehe : afrikan. Vermehrungs-Quote !

    Wie Das wohl enden wird ?

  10. Eine Bundeskanzlerin, die die Grenzen öffnet, sich mit Flüchtlingen fotografieren lässt und in die Kamera lächelt, trägt die Hauptschuld. Dieses Europa wird früher oder später in Blut und Elend versinken. Wer dann für solche Politiker stimmt, ist noch blöder als angenommen.

  11. Leider treffen die Terroranschläge die falschen Leute. Und so lange es keine Politiker oder andere prominente Personen betrifft, wird sich an der Politik nichts ändern. Ich bin nicht dafür, dass es überhaupt jemanden erwischt. Aber wenn, dann soll es die Verantwortlichen erwischen.

    PS: In letzter Zeit versuche ich mich dem Lesen von Inhalten, welche sich zum Islam/Islamismus äußern zu entziehen. Ich merke, dass es mir nicht gut tut. Es steigert meinen Hass, meine Aggressionen auf diese Gruppe und letztendlich auch auf unsere Politiker. Ich finde meine Abneigung gegenüber diesen Gruppe weiterhin absolut berechtigt. Aber ich habe keine Lust mehr, dass sich dieses Thema negativ auf meine Lebensqualität auswirkt. Andererseits möchte ich aber nicht mit diesem Islam konfrontiert werden. Ich bin in einer Art Zwickmühle – egal wie ich es angehe, es ist nicht zufriedenstellend für mich.
    Ich habe auch festgestellt, desto mehr ich mich damit befasse, desto mehr habe ich das Bedürfnis etwas dagegen unternehmen zu müssen. Aber was kann ich schon unternehmen, was sich auch nachhaltig auswirkt? Gewalt! Gewalt möchte ich nicht ausüben. Gibt es Mittel, die genauso wirksam sind wie Gewalt? In diesem Fall wohl nicht. Die Medien haben leider die Gewalt, mit welcher sie nonstop und scheinbar sehr erfolgreich die Gehirne der breiten Masse manipulieren.
    Ich würde sehr gerne an Demos teilnehmen. Jedoch nicht mit extrem Rechtsradikalen und nicht wo nur einige 100 Leute teilnehmen. Es müssen riesige Demos sein. Warum kriegt so etwas keiner organisiert und vor allem die Massen mobilisiert. Wenn ca. 10 % der wahlberechtigten Bevölkerung die AfD wählt, dann sind das bereits 6 Millionen Menschen, Wenn von denen nur jeder 10. zur Demo gehen würde, dann wären das immer noch beachtliche 600.000 Menschen. Stellt euch mal die Wirkung von 600.000 friedlich demonstrierenden Menschen vor. Da würde auch keiner mehr linke Schlägertrupps schicken. Aber wahrscheinlich geht es den meisten einfach nur zu gut und niemand möchte seine Komfortzone verlassen. Dann macht es doch so wie ich: Einfach nicht mehr mit diesem Thema befassen und schön das Bierchen oder den Wein abends trinken. Und wenn wir Rentner sind, werden wir uns fragen, warum wir nichts getan haben. Dann ist es aber zu sät! Und so werden wir unerfüllter Dinge das Leben beenden.

  12. Grüß Gott,
    was schon lange überfällig ist ist;
    1.)Europaweit muß der Islam verboten werden
    2.)alles Islamische muß aus Deutschland getilgt werden
    3.)das Recht auf Asyl muß ersatzlos gestrichen werden und alle die in den letzten 50 Jahren Asyl beantragt haben müßen unser Land verlassen ohne Widerspruch.
    Ohne diese harten Maßnahmen haben wir Deutschen in Deutschland keine Zukunft !

  13. Merkel labert unerträglich mal wieder in einem vom Blatt abgelesenen Statement: „es ist unbegreiflich was gegen junge unschuldigen Menschen in Manchester passiert ist“. Wirklich? Sie hat wohl schon die Anschläge in Paris, London, Brüssel, Nizza, Berlin, ect. pp. der letzten 2 Jahre schon vergessen! Immer die gleichen heuchlerischen Kondulierungen, Bestüztzungen und Einzeltäterthesen. Das hätte NIX mit Nix zu tun. Meistens werden bisher sogar die Opfer und deren Angehörigen in kürzester Zeit im Stich gelassen, die Taten des Islam – und nur des Islam erneut verharmlost.
    Was muss eigentlich noch passieren, bis Europa aufwacht wer dafür auch verantwortlich ist. Es ist die falsche,butterweiche Toleranzpolitik zugunsten Intoleranz einer islamischen Ideologie.
    Steinmeier spricht sein Beileid um 12.20 Uhr im Fernsehen aus. „Wir wissen noch nicht wer dafür verantwortlich ist , bla bla bla- in nicht mal 30 Sekunden.Die Nichtsicherheits- und Flüchtlingspolitik in Europa /Deutschland lässt im Fernsehen die Zuschauer auch mit Sondersendungen im Dunkeln sitzen. Erbärmlich, nachdem offensichtlich nach o.g. Informationen schon längst nähere, sogar u.U. der Namen und Statements des Attentäters bekannt sind. Es wiederholt sich immer wieder was nicht sein darf wird einfach weggelassen/unterschlagen mit den Worten „Schock“ -äh mit der Formel „hat NIX mit NIX“ zu tun…“wir müssen nun alle enger zusammenstehen und nicht unterkriegen lassen“.
    Das ist inzwischen ja fast schon so heuchlerisch gruselig und perfide wie das verbrecherische Attentat selbst.

  14. Spirit333
    Dienstag, 23. Mai 2017 12:48
    11

    Und aus den Mittelmeeranrainerstaaten warten weitere 6,66 Millionen Bereicherer. Wieviel Terroristen wohl dabei sind?

    Anm.:
    geh mal davon aus das es etwa 20% sind(Paretoprinzip).
    Das ist in etwa so die Zahl der Extremisten, die logischerweise zu allem Bereit sind.

  15. Tja, die islamische Terror-Armee ist unaufgehalten in unsere Gebiete eingedrungen und jetzt schlägt sie zu. Wieder und wieder. NIX „Einzelfall“. Die wollen uns DEZIMIEREN um dann unsere Gebiete zu übernehmen. Wissendlich auf Befehl des Kloran oder unwissendlich auf Befehl ihrer Steinzeitler-DNA. Wir werden angegriffen. Das ist KRIEG. War alles schon lange voraus zu sehen. Wahrscheinlich werden die FEIGHEITS-Politiker jetzt noch mehr RUMBIBBERN und versuchen diesen verdammten Invasoren alles recht zu machen. Ein jämmerliches PACK. ( Das tatsächliche Pack Herr G. ).

    Da sieht man mal wieder daß brutale Gewalt den Ausführenden einen Vorteil verschaffen kann. Dem kann man nur entgegenwirken mit stärkerer GEGEN-Gewalt. Die in dem Falle NOTWEHR bedeutet und somit absolut legetim ist. Schrift oder Geplapper in Talkrunden bringen kaum was dagegen. Die europäischen Völker ( dazu gehört natürlich Polizei und Millitär ) müssen jetzt den eingedrungenen Feind mit allen zu verfügung stehenden Mitteln ANGREIFEN. Angriff ist die beste Verteidigung. Zieht diese Terrormusels überall aus ihren Löchern und schiebt sie ALLESAMT ab. ( Oder buddelt sie ein, ist sicherer ). Mal sehen wieviel islamische Terroranschläge sie noch brauchen um das zu kapieren.

  16. Was mal wieder klasse ist, dass unsere im Buntestag sitzenden Twitterspezialisten und Berufsschlepper wie z.B. der Buntespackminister, Seiber-Stefan, oder auch Privatpleitier Chrissi von der Bilderberg-FDP geschäftsmässig ihren Schleim dazu absondern und Beileid heucheln.

    Was müssen diese Menschen/Tiere für einen Charakter haben?

  17. Kaum steht man mal aus seinen Krankenbett, auf steht die Welt wieder Kopf.

    Warum wird überall vom „Islamismus“ gefaselt? Man machts Radio an und hört die „übliche“ Jammerlaberei!

    Herrgottnochmal !!

    Das was da abgeht ist der Djihad, der im „Haus des Krieges“ =nichtislamische Gesellschaft kämpfend unterwegs zu sein, um das „Haus des Friedens“ = islamische Gesellschaft zu errichten !

    Das ist der idiologische Antrieb der dahintersteckt: Die Errichtung des weltweiten Kaliphats!

    Dieser Drecksislam widert mich jeden Tag mehr an!
    ————————————-
    Bombe in Manchester IS-Sympathisant kündigte Anschlag auf Twitter an

    Schon Stunden vor dem Anschlag sind laut einem Bericht Twitter-Nachrichten mit dem Hashtag #manchesterarena aufgetaucht. In einer behauptet der Urheber: „Das ist der gerechte Terror.“

    Unterstützer der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) haben den Selbstmordanschlag auf Konzertbesucher in Manchester auf Twitter gefeiert. Der Angriff forderte nach neuesten Angaben der Polizei vom Dienstagmorgen 22 Todesopfer, unter ihnen Kinder. Wie die britische Presse berichtet, gab….

    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/is-anhaenger-kuendigte-anschlag-in-manchester-auf-twitter-an-15029207.html

  18. Wahnsinn. In den System-Medien, nicht der geringste Ansatz eines Hinweises, dass wie immer der Islam dahinter steckt. Ein Mann, Ein Mann, ein Mann, war es. Ein 23-Jähriger wurde jetzt verhaftet, ein 23-jähriger eben. Kulturelle und religiöse Zugehörigkeit außen vor. Reicht ja als Erklärung, dass er 23 Jahre alt ist. Zum kotzen ist das! Danke insoweit für die nachhaltige Info in diesem Blog hier. Alles so, wie in den Minute nach dem Anschlag vermutet aber nichts dazu in Lügen- und Lückenmedien bislang. Was diese muslimische Arschkrampe da vor dem Anschlag „getwittert“ hat, wird in der Systempresse sicher nie veröffentlicht werden. Daher nochmals Danke für die Info hier.

  19. @ Kettenraucher #21

    Servus werter Patriot 🙂

    Schön das Sie wieder da sind, wir hatten schon echte Sorgen.

    Auch mich widert dieses islamgedöns so was von an, daß
    ich es schon in Worten nicht mehr beschreiben kann.

    Ihnen von Herzen gute Besserung.

    Nice to have you back 🙂

    LG
    Didgi

  20. Man merkt deutlich, dass viele aus der Medienhurenbranche wie Merkel selbst keine Kinder haben und nie welche in die Welt setzen werden. Solchen Subjekten ist es doch egal ob Kinder sterben, sie haben ja selbst keine und machen alles um die Institution Familie schlecht zu machen. Für Medienhuren und Politikdarsteller der Altparteien gehört das Kinder in die Luft sprengen zur heutigen Zeit. Dafür leben solche Typen.

  21. Großer Mist ist im Übrigen, dass PI gerade jetzt seinen relaunch verbastelt. Da schreibe ich sonst immer. Aber so lernt sich dann auch hier mal kennen.

    Insoweit Grüße von einer artverwandten web-Seite.

  22. Höchst interessant was bild.de da postet:

    „Nach dem Anschlag im britischen Manchester haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer einen gemeinsamen Bierzeltauftritt in München abgesagt. Diese Entscheidung sei „im Angesicht der schrecklichen Ereignisse in Manchester und aus Respekt vor den Opfern“ geboten, teilte die CSU am Dienstag mit. Merkel und Seehofer hatten bei dem Wahlkampfauftritt im Stadtteil Trudering Geschlossenheit demonstrieren wollen.“

    Haha, Merkel und Seehofer haben Angst davor, von Islamanhängern in die Luft gesprengt zu werden wie die unschuldigen Kids in Manchester. Merkel und Seehofer sind Feiglinge wie sie im Buche stehen.

  23. @all
    Ich Danke Euch für das Mitgefühl. (freu)
    Ist wohl ne Sommergrippe. Nun denn..
    ————————————-

    Unser Dr. Grandt mal wieder
    Fakten Fakten Fakten….
    ————————————

    Terror-Konzert in Manchester!

    +++ 22 Tote und rund 60 Verletzte nach einem Bombenanschlag +++ Viele Kinder unter den Opfern +++ Körper des Selbstmordattentäters gefunden +++ Hier die Videos:

    http://www.michaelgrandt.de/terror-konzert-in-manchester/

  24. Siechfried
    Dienstag, 23. Mai 2017 14:10

    27

    @Metaspawn

    Hi, wann ist PI wieder am Start?

    ———

    Frühestens wohl am kommenden Dienstag. Die haben völligen Mist mit sich selbst gebaut. Da war nichts möglich nach dem ersten Versuch, mit er neuen Page. Manchmal ist halt weniger mehr. Hoffen wir auf das Beste, denn mit denn übrigen Medien kommt man ja nicht mehr weit.

  25. Ich möchte Herrn Mannheimer bitten, auf seiner Seite endlich ein Forum einzurichten für Sofortkontakte, Terminbekanntgaben, Vernetzungen usw. usf.

    Gleichzeitig muss die Möglichkeit gegeben werden, Linke bei MM öffentlich zu demaskieren und bloßzustellen – so, wie es mit uns schon seit geraumer Zeit bei Indymedia und Co. machen!

    Was die können, können wir doch auch!
    Hört auf Euch zu drücken: Diese Typen sind dümmer, schlagbarer und schwächer denn je! Das Heft kann denen ganz leicht wieder aus der Hand genommen werden – übernehmen wir also das Kommando!

    MM. DANKE FÜR DIE ANREGUNG. HAB SIE AN MEINEN WEBMASTER WEITERGELEITET

  26. OT
    Jesses ne. Wenn das schon das linke
    CORRECTIV zugibt, wie schlimm ist es da tatsächlich?
    ————————————-

    Die Nullnummer: AfD-Stimmen für Migrantenpartei

    Auszählung in über 20 Stimmbezirken fraglich

    Sind bei der NRW-Landtagswahl in einigen Stimmbezirken Zweitstimmen für die AfD nicht korrekt gezählt worden? CORRECTIV.RUHR hat Online-Meldungen der Stimmbezirke von knapp 75 Prozent der Städte und Gemeinden ausgewertet: In über 20 Stimmbezirken liegt die AfD demnach um die null Prozent. In derzeit 15 erhielt die AfD den Daten zu Folge zwar Erststimmen, aber keine Zweitstimme. Es geht derzeit um knapp 1000 Stimmen. Insgesamt sind in NRW nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis rund 13 Millionen Menschen wahlberechtigt. Ihre Stimme gaben über 8,5 Millionen Menschen ab. Die AfD erhielt laut Landeswahlleiter 624.552 Zweitstimmen.

    Bei der Landtagswahl am Sonntag hat die AfD nach dem vorläufigen Endergebnis 7,4 Prozent der Stimmen….

    https://correctiv.org/blog/ruhr/artikel/2017/05/19/afd-stimmen-fuer-migrantenpartei-nrw-landtagswahl-stimmauszaehlung/

  27. Nur noch zum kaputtlachen, diese heuchlerischen Betroffenheitstweets der Nuttenpolitiker!
    So , selbst Anschläge auf Kinder und Jugendliche werden von einer dekadenten, gehirngewaschenen Gesellschaft mit Apathir hingenommen. Niemand steht auf, wie es normal wäre, prangert den Islam und seine verschissenen Anhänger an.
    Leute; unsere Welt hat fertig. Wenn selbst solch widerliche Anschläge keine Revoöution auslösen, dann haben wir es nicht besser verdient, gefickt zu werden!

  28. @ Pimentos
    Täusch Dich da nicht. Viele wollen haben aber Angst vor den Konsequenzen. Aktuellstes Beispiel:

    Soldat (Offizier) Franco A. !

  29. Ich sehe schon die überwältigende Anzahl von Muslimen durch unsere Straßen ziehen, die gegen dieses Attentat protestieren und somit ihr Mitgefühl ausdrücken.
    Sarkasmus off.

    Wahrscheinlich wird in diversen Muselforen der Attentäter gerade wieder gefeiert.

  30. Meier
    Dienstag, 23. Mai 2017 14:56

    35

    Ich sehe schon die überwältigende Anzahl von Muslimen durch unsere Straßen ziehen, die gegen dieses Attentat protestieren und somit ihr Mitgefühl ausdrücken.
    Sarkasmus off.

    Wahrscheinlich wird in diversen Muselforen der Attentäter gerade wieder gefeiert

    ————–

    Bisher vermeiden die Systempressen es überhaupt Bezüge zum Islam herzustellen. Zwar kann man nicht vermeiden, dass der IS den Anschlag für sich reklamiert und berichtet das knapp. Ansonsten ist der Täter lediglich ein „Mann“ für diese „Presse“. Einen Islambezug oder einen Namen, der orientalisch klingt, wird aber peinlichst vermieden bisher. Wir sollen uns einfach daran gewöhnen, dass männliche Einzeltäter, vielleicht ist auch mal eine Frau dabei, diese Taten begehen. Ansonsten sollst du aber nichts erfahren und dich im Übrigen an dem Politikergesülze dazu hochziehen.

  31. JA, Die KinderMörder des ISIS/DAESH sind Wertvoller als GOLD, Und einen Wählen die Links-deutschen !!!!

    Es muss Endlich Schluss gemacht werden mit dem DAESH/ISIS/IS Um jeden Preis !!!!!

    Da, Lese ich doch lieber Gute Nachrichten wie diese Hier von vor einiger Tagen Hier: https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    Es muss Schluss gemacht werden mit dem DAESH/ISIS/IS ein für Alle Mal !!!!

    MfG

  32. @37 Sven Glaube

    DAESH/ISIS/IS ist nur ein Schlangenkopf der Medusa!

    Die Basis all dessen nennt man Islam!

  33. Der Terror geht auch hier munter weiter, nicht mit Bomben sondern subtiler..! Das Ziehl ist das Gleiche. Angst und Schrecken verbreiten!
    ————————————-

    Düsseldorf: Großfamilie prügelt Augenzeugin nach harmlosem Unfall ins Krankenhaus

    Weil sich eine Unfallzeugin (49) für eine 51-jährige Autofahrerin einsetzte, zog sie sich den Zorn einer südosteuropäischen Großfamilie zu. Obwohl der eigentliche Unfall glimpflich ausging, wurde die Zeugin von zwei Männern des Clans brutal verprügelt und dabei schwer verletzt. Ein weiterer Autofahrer bestätigte den Vorfall. Zum Glück – denn die Großfamilie erzählte der Polizei eine andere Version …

    Bei einem Autounfall in der Junkerstraße…

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/duesseldorf-grossfamilie-pruegelt-augenzeugin-nach-harmlosem-unfall-ins-krankenhaus-a2125326.html?latest=1

  34. In Österreich ist seit Mitte Mai 2017 per Gesetz die Burka verboten worden!

    Ebenfalls ist in Österreich per Gesetz die Koran Verteilung verboten!

    In der Deutschen Lückenpresse eine sehr wenig gedruckte Meldung…

    In Österreich sind Gesetze, welche die Islam Ideologie eindämmen und die islamisierung stoppen also möglich, nur im Links Rot Grünen Deutschland nicht… DE eben…

    Allerdings ist in AT die Schwesterpartei der AFD die FPÖ in hoher Prozentzahl in der Bundesregierung in Wien vertreten.. Die FPÖ treibt – aus der Opposition heraus – die Regierung vor sich hin.

    http://www.blickamabend.ch/news/integrations-und-aussenminister-sebastian-kurz-erklaert-das-burka-verbot-die-vollverschleierung-hat-bei-uns-definitiv-keinen-platz-id6448671.html

    http://www.blickamabend.ch/news/integrations-und-aussenminister-sebastian-kurz-erklaert-das-burka-verbot-die-vollverschleierung-hat-bei-uns-definitiv-keinen-platz-id6448671.html

  35. In Österreich ist seit Mitte Mai 2017 per Gesetz die Burka verboten worden!

    Ebenfalls ist in Österreich per Gesetz die Koran Verteilung verboten!

    In der Deutschen „Lückenpresse“ eine extrem wenig beachtete Meldung… ( hie- und da 3 Zeilen).

    In Österreich sind Gesetze, welche die Islam Ideologie eindämmen und die islamisierung stoppen also möglich, nur im Links Rot Grünen Deutschland nicht… DE eben…

    Allerdings ist in AT die Schwesterpartei der AFD die FPÖ in hoher Prozentzahl in der Bundesregierung in Wien vertreten.. Die FPÖ treibt – aus der Opposition heraus – die Regierung vor sich hin.

    http://www.blickamabend.ch/news/integrations-und-aussenminister-sebastian-kurz-erklaert-das-burka-verbot-die-vollverschleierung-hat-bei-uns-definitiv-keinen-platz-id6448671.html

    http://www.blickamabend.ch/news/integrations-und-aussenminister-sebastian-kurz-erklaert-das-burka-verbot-die-vollverschleierung-hat-bei-uns-definitiv-keinen-platz-id6448671.html

  36. Man muß ersteinmal anfangen die Dinge beim Namen zu nennen.
    Es sind keine „Selbstmordattentäter“ sondern moslemische Krieger im Jihad.
    Sie opfern sich im Krieg für ihren Glauben (und erwarten die Einlösung der Verheißung auf 72 Jungfrauen und Sitz direkt neben Allah)

    Dies können wir denen allerdings versauen, indem wir die Überreste der Jihadisten gemeinsam mit Schweinescheiße verscharren!
    Nix ist dann mehr mit den Jungfrauen!

    Wenn man dies konsequent bei JEDEM Attentäter so macht, dann wollen wir doch mal sehen, wieviele Freiwillige es dann noch gibt.

  37. JA, Kettenraucher, Ich weiss JA, auch dass mit dem Isl…. Richtig, Aber dass DARF man SO Nicht schreiben, dann kommt JA, die Stasi vorbei, JA ODER JA !!

    MfG

  38. Der Attentäter heisst Salman Abedi. Was für eine Überraschung. Und die Trump-Waffenmilliarden fliessen…

  39. Da man nix weiß kann man es nicht auf den Islam schieben. Es kann auch gar nicht mit dem Islam im Zusammenhang stehen. Islam ist schließich „Frieden“
    Hat alles nix mit nix zu tun.

    Und wenn man zugeben würde es hätte mit dem Islam zu tun, dann müßte man sich – die Eliten und Politiker – eingestehen, dass man einen großen Fehler gemacht hat.
    Außerdem müßte man dann einen sofortigen Einreisestopp und eine Rückührung der hier noch nicht so lange lebende (Goldstücke) durchführen.
    Anonsten könnte man die hier schon länger Lebenden nicht mehr schützen.

    Ich glaube das wird nix

  40. JA, Affe mit Waffe und Meier:

    JA, Unsere Guten Politiker und Kaufleute wie Clinton, Trmup, SOROS, MS, GWB, GS und Co. Verkaufen Alles ins Saudi-Landchen Nicht nur Panzer und Raketen, Sondern auch JA, BioWaffen wie diese Hier: https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    MfG

    JOHN PETER SCHAUB
    Spacecraft Engineering Department
    US Naval Research Laboratory
    4555 Overlook Ave., S.W.
    Washington, DC 20375
    United States of America
    E-MAIL: john.schaub@nrl.navy.mil
    TelePhone: 0012024043727
    FAX: 00120276764298

  41. @ Sven Glaube
    1989 war die Stasi noch ohne Massie und gefragt haben wir auch nicht!

    Wir Ossis taten EINFACH etwas….!

    ———————————–
    Stolz auf Deutschland

    Ich bin stolz zu sein, ein Deutscher,
    ein Deutscher mit Leib und Blut,
    die Taten und Worte der Ahnen,
    sind Verpflichtung und geben uns Mut!

    Im Süden die Gipfel der Alpen,
    im Norden das Meer und der Strand,
    und überall grüne Wälder und Auen
    und Menschen mit Herz und Verstand.

    Die Sachsen sind tapfere Streiter,
    Erfindungsreichtum und Müh‘,
    im Handwerk und in den Fabriken,
    brachte Glück und Wohlstand für sie.

    Die Bayern und die Württemberger,
    sind gesegnet mit Landschaft und Geist,
    die Produkte kennt die ganze Welt,
    wie die Erfolgsgeschichte beweist.

    Ich bin stolz zu sein, ein Deutscher,
    ein Deutscher mit Leib und Blut,
    die Taten und Worte der Ahnen,
    sind Verpflichtung und geben uns Mut!

    Die Brandenburger, die Hessen,
    egal wo man hinkommt ins Land,
    man sieht Monumente des Fleißes,
    voller Ehrfurcht zum Herz geht die Hand.

    Und auch im Norden des Landes,
    das Meer prägt hier die Natur,
    ist das Tagwerk zwar hart, doch macht man es,
    wie all die Menschen zuvor.

    Ich kann jetzt nicht alle nennen,
    die Deutschland zur Größe gebracht,
    doch eines sollten wir nie verkennen,
    nur gemeinsam sind wir eine Macht.

    Ich bin stolz zu sein, ein Deutscher,
    ein Deutscher mit Leib und Blut,
    die Taten und Worte der Ahnen,
    sind Verpflichtung und geben uns Mut!

    Und nicht zu vergessen, die Vielen,
    die von Ferne kamen hier her,
    Hugenotten, Italiener und Griechen,
    Spanier, Portugiesen und mehr.

    Ich bin stolz zu sein, ein Deutscher,
    ein Deutscher mit Leib und Blut,
    die Taten und Worte der Ahnen,
    sind Verpflichtung und geben uns Mut!

    Ich bin stolz zu sein, ein Deutscher,
    ein Deutscher mit Herz und Verstand,
    die Taten und Worte der Ahnen,
    sind Verpflichtung für unser Heimatland!

  42. die Polizei und Justiz, wie hier, wußte wahrscheinlich schon jahrelang was das für eine Figur ist. aber hatte erst 100 Straftaten auf dem Kerbholz , das reicht noch nicht.
    als deutscher kriegst du schon knast, bei nicht zahlung der GEZ:
    also machen wir es wie die musel, aber wir knöpfen und richter und staatsanwälte vor!

  43. Militärakademien. So was in unserem Lande? Wäre zu schön…!
    Die Russen machens richtig.
    ————————————-

    Russia: Watch this girl cadet field strip an AK-47 at lightning speed!

  44. OT
    Betrifft wohl etliche Endkunden..!

    ————————————-

    HP-Notebooks: Audiotreiber mit Keylogger-Funktion

    Ein Audiotreiber soll eigentlich nur für guten Klang sorgen. Bei zahlreichen HP-Notebooks sammelt das Programm allerdings zusätzlich die Tastaturanschläge der Nutzer.

    HP verspricht eine schnelle Lösung.

    Ein auf zahlreichen HP-Notebooks installierter Audio-Treiber enthält offenbar einen Keylogger, wie der Hacker Thorsten Schröder von Modzero herausgefunden hat.

    Der entsprechende Treiber ist auf mehreren Geräten der Serien Elitebook und Probook vorinstalliert.

    Betroffen ist ein Treiberpaket vom Hersteller Conexant Systems, konkret das HP Audiodriver Package / Conexant High-Definition (HD) Audio Driver in der Version 10.0.931.89 REV: Q PASS: 5. Möglicherweise sind Geräte anderer Hersteller auch…

    https://www.golem.de/news/hp-notebooks-audiotreiber-mit-keylogger-funktion-1705-127769.html

  45. Ich entschuldige mich für meinen Zynismus: Der Sommer fängt an…

    Ne im Ernst: Millionen oder gar die Milliarden Muslime werden sich mal wieder einen Ast abgefreut haben.

    Die ganze Ummah !

    Ruht in Frieden.

    An den Terroristen: Mogeln deine Reste vergammeln.

    Du siehst kein Paradies sondern nichts mehr…

  46. Wie schon so oft angemerkt, früher gab es so etwas nicht, dass Kinder u Jugendliche auf Popkonzerten von Gläubigen mit Bombe bestialisch ermordet wurden. Das gab es nicht in Europa, denn so etwas gehört nicht zu unserer Kultur.

    Hoffentlich krachts bald richtig.

  47. Während das gemeine Volk von Politikern mit ’scheinheiligen‘ Beileidsbekundungen zugesülzt wird – werden parallel dazu gerademal zigtausende
    dieser islamischen Auftragskiller nach Europa
    hineingelockt mit „Sozialgeld-Versprechungen“.
    Ganz vorneweg dabei : Eine ehemalige Stasi-Kriminelle !

    Geht’s nichtnoch etwas schizophrener,Frau Merkel?

  48. Ohne Worte!
    ————————————-

    GBA: NSU-Schriftzug am Kiesewetter-Tatort stammt nicht vom NSU

    Heilbronn – Die Bundesanwaltschaft schließt aus, dass der am Tatort des Kiesewetter-Mordes in Heilbronn entdeckte NSU-Schriftzug vom NSU stammt. Eine Sprecherin der Bundesanwaltschaft sagte der „Heilbronner Stimme“ (Dienstagausgabe): „Nach jetziger kriminalistischer Einschätzung ist nicht davon auszugehen, dass der Schriftzug vom NSU selbst stammt. Dies würde auch allem widersprechen, was wir bisher vom NSU wissen, der immer konspirativ gehandelt hat und darauf geachtet hat, unerkannt zu bleiben.“ Auch die Schreibweise passe nicht zum NSU, wie ein Vergleich mit dem Logo der NSU ergeben habe.

    Die Polizistin…

    http://opposition24.com/gba-nsu-schriftzug-kiesewetter/311389

  49. So den Amis ist es denn jetzt wohl doch zu blöd mit dem Versteckspiel vor dem Islam und dem Namen des Täters:

    „US-Behörden nennen Berichten zufolge Namen des Attentäters

    Bei dem Attentäter von Manchester soll es sich nach Angaben von US-Offiziellen um einen Mann namens Salman Abedi handeln. Das berichten die Nachrichtenagentur AP sowie der „Independent“. Zuvor hatte der Sender CBS ebenfalls berichtet, bei dem Attentäter handle es sich um einen Mann diesen Namens. Die Webseite Politico Europe schreibt unter Berufung auf europäische Sicherheitskreise ebenfalls von einem Attentäter Salman Abedi, demnach Brite libyscher Herkunft.“

    Das im Übrigen weiterhin nix mit nix u tun hat, dürfte in Deutschland trotzdem klar bzw. gewünscht sein.

  50. Und noch … Brite lybischer Herkunft heißt es dann gleich wieder zu Abschwächung. Was für eine Scheiße!!!!

    Der Mann ist Libyer, kein Brite und vor allem ein verkackter Muslim, zu aller erst!!!

  51. Nach dem Anschlag ist vor dem Anschlag !

    Die üblichen, inzwischen Routine gewordenen Statements von Politikern, die sich mit solchen Litaneien aus der Verantwortung schleichen wollen.

    Unverzichtbar, am Ende des Sermons : Jetzt bloß nicht die Mehrheit der braven Moslems unter Generalverdacht stellen !

    Und was tut diese brave Mehrheit ? Sie -schweigt !

    An ihrer Stelle verwahren sich ihre Lobbyisten empört dagegen, daß man sie mit solchen Dingen überhaupt behelligt.

    Denn solche Taten hätten ja mit dem wahren Islam überhaupt nix zu tun…

    Na, nu hat doch der rechtgeleitete Erdogan unlängst behauptet, es gäbe keinen Islamismus, sondern nur den Islam. Also nix da mit Islam – Gut ! Islamitis – schlecht ! Islamismus – ganz schlecht !

    Denn das alles, was mit nix zu tun hat, kommt aus einem Loch gekrochen und ist in einem Buch enthalten, das jeder auf seine Art buchstabieren kann …

    Es ist nicht schwer, im Internet offene, ja begeisterte Zustimmung zu solchen Barbareien zu finden. Und die Zahl klammheimlicher Claqueure ist
    wohl bei weitem größer als angenommen.

    Denn sich den Menschen angenehm zu machen, um mit G.E.Lessing zu reden, ist ganz und gar nicht im Sinne moslemischer Herrenmenschenmoral.

    Im Gegenteil: Das Gefühl, allgemein gefürchtet zu werden, stärkt das Ego der Rechtgeleiteten ungemein.
    Und Heldentaten auf anderen Gebieten wie etwa Wissenschaft, Technik Kunst etc. sind ja nicht zu verzeichnen …

    Also, es wird weiterhin solche events geben, die statt fun nichts anderes als blood and tears bringen werden.

    Dem Islam, der aus der Büchse der Pandora entwichen, ist weder mit Flüstern, Schmeicheln oder gar Kuscheln beizukommen …

  52. @61 Candide

    Nach dem Anschlag ist vor dem Anschlag !
    ————————————-

    #Manchester: Maskierter droht im Video mit weiteren Terroranschlägen

    Kurz nach dem verheerenden Terroranschlag in Manchester kursierte dieses Video im Netz. Ein Maskierter droht vor einer „ISIS“-Flagge mit weiteren Terroranschlägen.

    http://opposition24.com/manchester-maskierter-video-terroranschlaegen/311359
    ————————————

    #Manchester: Einkaufszentrum wird evakuiert – Zeugen berichten von Explosion

    http://opposition24.com/manchester-einkaufszentrum-zeugen-explosion/311379
    ————————————

    Refugee and Migrant Crime Map

    (Inhalte teils in englisch/deutsch)

    http://www.refcrime.info/de//

  53. @Kettenraucher

    Danke für die Info mit dem Laptop.

    Diesen Connexiant-Soundchip habe ich auch in meinem Toshiba Notebook. Wohin der Buffer des Keyloggers wohl verschickt wird. CIA , NSA bzw. deren geheimen Outsourcings?

    Ich habe nichts zu verbergen , dennoch ist das Abhören eine Sauerei. Was z.B. bei meinem Phillips- Fernseher merkwürdig ist : Man kann im 70cm-Funkband, ISM-Bereich auf ca 433 MHz , den Ton des laufenden Programms hören , auch wenn der Fernseher stummgeschaltet ist.

    Eine Wanze schließe ich aber aus , da ich dies mit nem Handy und ne Funke überprüft habe.

  54. @ Siechfried
    In Köln waren es Frauen, jetzt waren es gezielt Kinder und Jugendliche. Die Botschaft und die Logik die dadurch vermittelt werden soll ist eindeutig.
    Ihr könnt eure Familie nicht schützen.

    Es ist wie früher, da hat man Frauen und Kinder als Beute genommen.

    Man sollte sich fragen, warum in sämtlichen Ländern niemals die Opfer gezeigt werden. Ich glaube dann würde es hier richtig abgehen. Tote und verstümmelte Kinder mit abgerissenen Gliedmaßen würde Stimmung extrem schnell kippen lassen. Wenn man den Opfern ein Gesicht geben würde, hätte Angie bald ein Problem. Unsere seelenlosen Politiker sind aber dermaßen skrupellos und machtbesessen, dass ist wirklich unglaublich.

  55. Globetrotter, was macht Ihr Englisch?

    „Survival of the fittest“ heißt aud Deutsch: Die Angepasstetsten überleben!

    Angepasst sind sie ja in der Politik und den Medien….. 😉

  56. Als ich SOLCHE und ähnliche Dinge vor Jahren hier
    (und bei „Kybeline“) voraussagte,aufgrund jahrelangen Aufenthaltes in islamischen Ländern,
    stand kurz darauf der Verfassungsschutz vor meiner
    Tür und ich sollte 3 Monate in den Knast,ersatzweise
    3000 Euro Geldstrafe – obwohl alles was ich im
    Internet weitergab absolut wahre Erfahrungswerte
    waren ! (wie z.B. neugeborene Babys umbringen,nur
    weil es Mädchen waren!) Usw. usw.

    Gruß, Kammerjäger .

  57. Halb OT

    Staatsanwalt von Trapani kündigt Ermittlungen gegen Schlepper NGOs an

    Staatsanwalt Ambrogio Cartosio aus aus dem sizilianischen Trapani, ermittelt gerade gegen einige NGOs, die sich im Mittelmeer als Helfer von Schleppern betätigen, wegen des Verdachts der Beihilfe und Begünstigung von illegaler Migration. Am Mittwoch äußerte er sich von italienischen Abgeordneten.

    Quelle: Ansa.it
    Übersetzt von EuropeNews

    Staatsanwalt Ambrogio Cartosio…

    https://de.europenews.dk/Staatsanwalt-von-Trapani-kuendigt-Ermittlungen-gegen-Schlepper-NGOs-an-137207.html

  58. 69 Globetrotter

    Kann mich gut daran erinnern…
    (Deine Meldung damals) und habe Dich vor längerer Zeit schon wiedererkannt.

    Liebe Grüße

  59. Dieser Anschlag macht mich wütend. Man stellt sich vor , es sind Kinder unter den Toten , die sich voller Lebensfreude äussernd , wohl lautstark auf das Konzert gefreut haben. Ein Event , dass die Kinder glücklich machen sollte.

    Und dann kommt da einer , und zündet für einen erfundenen Scheißdreck von Gott , eine Bombe , und Kinder, Eltern und Erwachsene werden getötet.

    Nicht falschverstehen , aber dort sollte Ivanka jetzt nachweinen… Und wir müssen offensichtliche Verherrlicher dieses Mülls (Koran) besiegen!

  60. Afghane wegen Terrorverdacht festgenommen – kam über Balkanroute nach Deutschland

    Die Bundesanwaltschaft hat am Freitag vergangener Woche den 20-jährigen afghanischen Staatsangehörigen Omaid N. festnehmen lassen. Der Beschuldigte wurde noch am Tag der Festnahme dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs vorgeführt, der gegen den Beschuldigten Haftbefehl erlassen und den Vollzug der Untersuchungshaft angeordnet hat.
    In dem Haftbefehl ist im Wesentlichen folgender Sachverhalt dargelegt:

    Nach den bisherigen…

    http://opposition24.com/afghane-terrorverdacht-balkanroute-deutschland/311384
    ————————————
    So nun wirds Zeit für Kamillentee, Tost und die Heia.
    Gut N8 @all.

  61. Die JUngen Opfer des Blutbads

    http://www.krone.at/welt/die-jungen-opfer-des-blutbads-von-manschester-terror-gegen-kinder-story-570724

    Bekennervideo :
    https://deutsch.rt.com/kurzclips/51072-erst-der-anfang-manschester-angebliches-bekennervideo/

    Auch die Englische Armee schützt das engliche Volk nicht vor diesen Völkermörder (Politiker) die Labourpartei ist der Haupttäter für die Islamisierung Englands . Blair ist ein Islamlobbyist .
    Auch das Königshaus hat nichts getan um diese Entwicklung der Islamisierung England’s entgegen zusetzen . Kein Wort gegen den Islam und ihren Anhängern .
    London hat ein islamischen Bürgermeister .
    Das sagt doch alles,oder ????

    Es wird keine Ruhe geben solange Moslems und Neger in Europa bleiben können .

    Raus aus Europa ,aber alle .

    Die Europäischen Militärs sollten sich endlich zusammen tun und die Politiker in den Knast stecken und die ganzen Moslems und Neger ,ab in Container auf Schiffen in ihre Islamischen-Afrikanischen Ländern verfrachten . Aber Pronto Pronto

  62. Globetrotter – Kammerjäger

    Schön das sie wieder da sind ,haben sie vermisst .

    Immer schön ihre gewitzten Sprüche .

    Wie geht’s Klabautermann ?

    Liebe Grüße

  63. nach solchen anschlägen heißt es dann immer, er war polizeibekannt!
    auch die Geheimdienste können lückenlos sein Werdegang nach vollziehen.
    daher komme ich zu dem schluss, sie liefern auch die dazu gehörenden Sprengstoffe!

  64. @Globetrotter

    Schön , dass Sie wieder da sind. Ich kenne Ihre wahren Kommentare auch noch. Seit ca. 6 Jahren
    bin ich jetzt in diesem Blog unterwegs.

    Was macht eigentlich unwetter?

  65. ich habe das YT Video- eine Kopie von einer NTV Fernseh Sendung 2016 zwar schon mal zueinem anderen Thema gepostet- aber aus aktuellem Anlass des Terronschlags im Englischen Manchester hier nochmals in den Blog gestellt. es zeigt eindeutig was grundsätzlich längst in GB -ob London Birmingham oder Manchester mit dem Isalm Fanatismus los ist.
    Wenn auch nun sofort wieder beschwichtigend von einem Attentäter mit arabischem Namen abstammend aus Libyen aber in England geboren hingewiesen wird- wenn man den YT Film des Wahnsinns sieht, spielt dies keine Rolle mehr.
    Islam ist Islamismus egal an welchem Ort enstanden. Einfach die Apocalypse in Europa.
    Die europ.westl. Regierungen „tolerieren uns mit diesem Islam Ideologie Wahnsinn zu Tode“.

  66. Kettenraucher, Anita u.Taurus-Caerulus :

    Hoffe daß meines Bleibens diesmal etwas länger sein
    wird – grüße Euch alle !
    Mit Klabautermann habe ich zwar noch unregelmäßigen
    telefonischen Kontakt – aber von Unwetter habe ich
    nichtsmehr gehört seit damals.

    Zum Thema :
    In einem gesunden u. wehrhaften Land wären bei so einer Geschichte kurze Zeit später etliche
    Moscheen dem Erdboden gleichgemacht!

    Aber wie gesagt – „in einem gesunden u.wehrhaften Land“!

  67. Merke: ’nur eine tote BESTIE ist eine GUTE BESTIE‘ (c)by Didgi @MM

    Solange „tit for tat“ nicht 50% der noreuropäischen und biodeutschen Gehirne und Herzen erfasst hat, werden *wir* leiden!

    Solange es „die deutsche Fräuleins“ mit ihren Schmuckstücken an der Seite gibt, werden *wir* leiden!

    Solange noch Ansichten wie „der Freund meines Kindes ist aber ein sehr netter XXX“, oder „mein Nachbar /Kollege ist XXX und ein wirlich angenehmer Mensch“ oder, oder, oder… vertreten werden – solange werden *wir* leiden!

    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten – das müssen wir – Sie, du und ich – selber tun!

    Ab- aus- be- und eingrenzen…!

    Mit verbitterten Grüßen aus dem verkommenen Berlin, da wo Afrikaner meist unkontrolliert und ohne zu zahlen, in der Bus-Mitte zusteigen.

  68. @ Siechfried 28#

    Ja, übelstes Pack, diese Spitzenpolitiker.

    Schön, daß so viele von PI mal hier vorbeischauen.

    Dürft ihr übrigens ruhig öfter mal machen. 🙂

  69. @Kettenraucher #62

    Danke für die Links !

    Opposition 24 kannte ich noch nicht.
    Kommt in meine Liste.

  70. @ Kettenraucher

    Schön, daß Sie wieder da sind. Gute Besserung und ois Guade. 🙂

    Diese Islamfaschisten suchen sich inzwischen regelmäßig Termine kurz vor den großen Festen aus, Ostern, Pfingsten, Weihnachten.

    Die wissen, daß sie in den Ferien nicht genug Schaden anrichten, weil dann alle weg sind.
    Außerdem würden sie ihre eigenen Heimatmärkte schädigen, wohin ja diese ganzen Idiotenscharen zum Urlaub machen fliegen und ihr wertvolles Geld hintragen.

  71. Es wird sich nach diesem Anschlag wieder nichts Ändern! Was denn auch? Die Masseneinwanderung geht weiter! Die Linken Gutmenschen Spinner werden weiter ihre LAIER hoch und runter Labbern!
    Es werden wieder Debatten im Spät TV geführt werden wo es KEINERLEI Ergebnise geben WIRD! Und ich würde sogar sagen das dies eine Taktik ist um die ZUSCHAUER MÜDE werden zu lassen! SO müde das sie sich mit diesen Unruhen Abfinden werden!!

    Der Krieg gegen Deutschland oder gegen die Weisse Welt ist nicht zu Ende! Dieser Krieg ist erst aus wenn die Angestammten Völker verschwunden sind! Und dies ist DEREN Projekt für das 21. Jahrhundert!! Was übrig bleiben wird sind nur die Ortsnamen! Und die Namen der Länder! Also wird es nur noch Geographische Begriffe geben! Kein Emotionalen Bezug!

  72. @Globetrotter

    Das wird noch kommen. Warum sollte ein intelligentes Volk wie wir (Leute wie bei MM o. Pegida , und nicht diese Toleranz-Arschkriecher) , das Land den Mohammedanern schenken oder kampflos überlassen? Unser Fortschritt und Wohlstand ist Beispiellos. Unter Kuschen an Ali und Musta für Umme? Und wenn vorerst nur 250.000 Patrioten standhaft kämpfen , Deutschland wird kein Vollkalifat. Das Teilkalifat Berlin und NRW, revidieren wir!

    Der Druck steigt und jeden, den ich kenne, hat die Fresse voll!

  73. @fatimaelseklink 20

    Geschmacklos, wollen Sie diesen Blog in Veruf bringen? Bleiben Sie Sachlich!

    MM. EXAKT DAS WOLLTE DIESER KOMMENTATOR. ES WAR EIN LINKET IDET RIN MOSLEM. IST GESPERRT!

  74. @Taurus Caerulus 77

    Ja von Unwetter hat man lange nichts mehr gehört.
    Ebenfalls vermisse ich Monika Richter

  75. Sprenggläubige wachsen nach !

    R. Safranski sieht Zusammenhänge zwischen der Verantwortungslosigkeit derzeit amtierender europäischer Politiker und deren Kinderlosigkeit.

    Nach mir die Sintflut !

    https://de.gatestoneinstitute.org/10383/europa-kinderlose-fuehrer

    Erdogan hat ja inzwischen das Geburtensoll türkischer Frauen von drei auf fünf Kinder erhöht.
    Geburten-Dschihad zur Eroberung des Okzidents …

    Kleiner Exkurs !

    Die Römer, die zu ihren Hochzeiten über ein überlegenes Heer verfügten, hatten auch eine effiziente Artillerie : U.a. Katapulte und Ballisten. Die schossen recht genau schwere Lasten, über eine Distanz von 500 Metern.

    Ihr Nachteil : Sie waren gewichtig und nur schwer beweglich.

    Ich blende mal über in die Gegenwart.
    Befinde mich im Augenblick in in BW. In einer gemütlichen Kleinstadt. So hab ich das wenigstens früher empfunden.

    Un wat is hüüt??

    Bei jedem Spaziergang : Junge Frauen in so kleidsamer Museltracht: Kopfwindel, knöchellanger Staubmantel, Pöms. Kinderkarre, ein Sprößling drin,
    ein,zwei Blagen als nörgelnde Eskorte und wohl ein weiteres Brötchen im Ofen …

    Und dabei der dümmlich herausfordernde Blick : Schau mal, ich bin da. Und ich bin eine ehrenwerte Muslima ! Hab ich mir auch verdient !

    Sieh einer an !

    Die schlauen Musels !
    Die brauchen keine byzantinischen Ingenieure.
    Sie haben auf uraltes und Bewährtes zurückgegriffen!

    Auf hochmobile zweibeinige Wurfmaschinen !

    Schnackseln für den Islam !

    Wobei sich für den Mann das Angenehme nahtlos mit dem Nützlichen verbindet !

    Einfach genial und gefickt eingeschädelt !

    Und zudem wird das ja auch noch belohnt !

    Ich denke da an den traumatisierten Geschäftsmann, der aus Syrien ?, aus dem Irak ? mit seinen 4 Frauen und 23 Kindern nach Dtl. floh.

    Wie gehts ihm denn so ?

  76. ToP Aktuell –
    ich bin schon einiges gewohnt was man einem täglich von der BILD auftischt. Seit dieses Lügenblatt mit Kai Dieckmann die Seite des Mainstreams wechselte, jetzt immer bei den „Guten“ -äh bzw. „Gutmenschen“ steht, ist viel passiert in Deutschland. Die Politik geht im Springerhaus in Berlin inzwischen ein und aus. Und die BILD gibt die Anweisung der linksrotschwarzgrünen Einheitspolitik direkt ohne Umwege mit div. Ergänzungen an die Bürger weiter. Kein Wunder, deren beider „Politik“ ist längst Ein- und Dasselbe. Letztendlich schreibt das politische Establishment und die BILD (die Mutter aller deutschen Boulevardmedien) vor, wie es alternativlos in Deutschland lang gehen soll. Die Millionen Refugees und deren mitgebrachten Islamideologie die Merkel eingeladen hat, mit Vorrang gleich mit einbezogen. Obs den deutschen Bürger passt oder nicht tut nichts zur Sache. Wenigstens muss man die BILD einfach nicht kaufen das hat irgendwann unternehmerische Konsequenzen. Bei der Politik leider offenbar nicht, das ist viel komplizierter und subtiler dagegen ein „Zeichen zu setzen“. Dazu fordert man ja schon die Merkel- Politikbefürworter auf, die anderen haben die Schnautze zu halten, Kritik ist ja nun automatisch „Rechts“.“Nazigetöse“. Maas,de Missere&Co. macht Überstunden gegen alles was nicht passt. Und der Terror in unseren Tagen hat nichts mit dem Islam- quasi Nix mit Nix zu tun. Die Politik in Deutschland und Europa ist längst ein blutiges, ideologisches („christliches“) Experiment der Toleranz, Humanität und Nächstenliebe zugunsten der Intoleranz das längst in die Hose geht, nicht funktioniert. Das Einknicken gegen Terror nur neuer Terror produziert. Jedes Kind in Europa sollte dies sogar langsam begreifen.

    Umso erstaunlicher ist deshalb, dass bei/nach jedem nach neuen Terroranschlägen sogar die BILD mit seinen linken „Starjournalisten“ aus der Deckung kommt. Nun vor allem J.Reichelt erneut einen Kommentar veröffentlicht, den selbst die Kritiker jederzeit unterschreiben würden.(siehe auch Kommentar zum Terroranschlag in Brüssel, Berlin) Wenn, ja wenn, die Medien erkennen würden, dass sie schon lange auf dem linken Holzweg sind. Die Medien die Steigbügelhalter und Lautsprecher (Lügenpresse) unserer unsäglichen politischen Versager geworden sind. Kaum ist wieder Gras darüber gewachsen geht das Kritiker/AFD,Trump Bashing ect. von vorne los. Erkennbare BILD&CO. Doppelmoral.

    JULIAN REICHELT BILD Chefredakteur -veröffentlicht in BILDon am 23.05.2017 – 21:56 Uhr folgenden Kommentar:
    Zitat: „ Terror von ManchesterDer Terror gedeiht nur dort, wo ein Leben nichts wert ist
    Nach jedem Terroranschlag mahnen Politiker, schreiben wir Journalisten, analysieren Sicherheitsexperten, dass wir unser normales Leben niemals den Terroristen unterwerfen, uns ihrer Strategie des Schreckens niemals ergeben dürfen.
    Das stimmt.
    Und doch stellt der Terror von Manchester, der sich gezielt gegen Kinder und Jugendliche gerichtet hat, unsere freie Gesellschaft vor eine brutale Frage: Wer ist bereit, sein Kind als Schutzschild unserer Werte einzusetzen? Wer würde das Leben seines Kindes riskieren, um unsere Art zu leben zu beschützen?

    Diese Fragen sind nicht nur menschlich. Sie sind genauso berechtigt und notwendig wie Entschlossenheit im Kampf gegen den Terrorismus. Sie definieren, wer wir sind. Sie unterscheiden uns von den gottlosen Barbaren und Psychopathen, von den „bösartigen Verlierern“ (Donald Trump), die im Namen Allahs morden.
    Wir sind diejenigen, die Leben bewahren und beschützen. Keine Mutter in unserer Gesellschaft wäre stolz, wenn ihr Sohn als Selbstmordattentäter Kinder mit in den Tod reißen würde. Und ja, das unterscheidet uns christlich geprägte Gemeinschaft auch von all den Ländern,Gruppen und Parallelgesellschaften, die der politische Islam als mörderische Ideologie moralisch (und wirtschaftlich) abgewrackt hat.
    Islamistischer Terrorismus gedeiht nur da, wo nicht jedes einzelne Leben als unantastbar angesehen wird. Nur da, wo „Ungläubige“ weniger wert sind als die Anhänger des „Kalifats“. Das gilt leider nicht nur für islamistische Terroristen, sondern für ganze Staaten wie (unser Verbündeter) Saudi-Arabien, Iran – und bitterer Weise für manche Viertel in unseren europäischen Städten.
    Nein, nicht jeder ist gefordert, jederzeit stark zu sein im Angesicht des Terrors. Ja, wir können stolz sein auf unsere Angst, unsere Sorge, unsere Bedenken, unseren Schutzinstinkt, wenn wir entscheiden müssen, ob wir zu einem Konzert oder Fußballspiel gehen oder nicht. Dass wir Leben bedingungslos bewahren wollen, hebt uns ab und hebt uns über die Mörder, mit denen wir es zu tun haben.
    Wenn wir Gewalt anwenden, wenden wir sie an, um uns zu schützen. Und um es ganz hart zu sagen: Wenn wir Bomben auf ISIS werfen, dann tun wir es nicht, um blindwütig zu vernichten und uns daran zu berauschen. Sondern um jene zu verteidigen, die Angst um ihre Kinder haben. Anders als die Terroristen fürchten wir den Tod, weil wir das Leben lieben und unser Glück im Diesseits suchen. Und nur wer fürchtet, hat das Recht, sich mit aller Härte zu wehren.

    http://www.bild.de/politik/ausland/terror-anschlag-manchester/kommentar-von-julian-reichelt-51882746.bild.html

    Bemerkung: Nicht nur ich glaube, es wäre längst an der Zeit das Recht zu haben sich mit aller Härte zu wehren! Ob gegen die Politik die diesen Wahnsinn erst ermöglichten und mit Beschwichtungsworten und sich wiederholenden heuchlerischen Beileidsbekundungen aus der Sicherheitgarantie für ihre eigenen Bürger herausreden oder gegen andere , die oben genannten.Ob als „politischer Islam“ deklariert
    oder nicht, es ist immer dasselbe Ergebnis. Die Falltüre des Trojanischen Pferdes,des Islam und deren Bombenterror haben sie und die Politik in Europa selbst geöffnet!
    Absoluter Irrsinn. Ein Ende ist (noch) nicht in Sicht.

  77. <>
    Nun ja, wir müssen da nun nicht dramatisch werden.
    Es ist uns schon lange klar dass das die Richtung ist.

  78. @eagle #82

    Hallo ich grüße Sie. Ich bin nicht von PI, aber schreibe hier ab und an etwas.

    Einen schönen sonnigen Tag an alle.

  79. Über PI Notf.Blogg gefunden.
    ————————————-
    VLOG IB Sellner

    Terror in Manchester – Nagelbombe gegen Kinder

  80. Der Terror wird nie aufhören.Solange noch Millarden an das glauben und ausführen was ein angeblicher Prophet und Gott(Allah hat mit meinem Gottesbild nichts zu tun) in einem Buch und Hadhiten festgeschrieben hat.Schwierig wenn man sich für Gewalttaten auf Gott beruft.Darum war es leichter mit Regimen und Idelogien fertig zu werden,die sich nicht auf Gott berufen. Wenn nur es nur in Mekka mal ein Erdbeben geben würde.Ohne Verletzte oder Tote.Aber alles in die Luft fliegen würde.

  81. Moslems verehren einen Raubmörder, Kriegsverbrecher, Größenwahnsinnigen und Perversen als Vorbild, wie werden sie sich also verhalten?

  82. @ AfD Fan 95#

    Danke 🙂

    @ Siechfried 96#

    OK, jedenfalls auch schön, daß Sie hier öfter mal vorbeischauen.
    Alle PI-ler dürfen sich aber natürlich gerne angesprochen fühlen… 🙂

    @ Kettenraucher 97#

    Wucht in Tüten! Danke 🙂

  83. Die Qualitätsmedien sind schon wieder kräftig am „informieren“. Heute früh wurde auf Radio PSR in den Nachrichten der Täter als „gebürtiger Brite“ beschrieben. Kein Wort davon, dass es wieder mal ein Moslembruder war. Nee ja is klar, jeder weiß ja um die Jahrtausende alte Tradition der Engländer, sich Bombengürtel umzuschnallen um sich und andere bei irgendwelchen Volksfesten ins Paradies zu befördern…

    +++++
    MM. JEDER EINZELNE REDAKTEUR, DER SOLCHE LÜGEN VERBREITET, WIRD SICH VOR EINEM ZUKÜNFTIGEN KRIEGSGERICHT ZU VERANTWORTEN HABEN. DIE NAMEN DIESER VERRÄTER WERDEN SYSTEMATISCH KATALOGISIERT.
    ++++++

  84. Nach meinem persönlichen Dafürhalten war dies, wie in den meisten Fällen üblich, ein staatsterroristischer Anschlag.

    GLADIO ik hör Dir trapsen.

    Das dumme, jugendliche Idol der geopferten Fans, ist eine weitere Puppe (Mind Control) jener, die im Hintergrund die Fäden ziehen.

    Der radikale Islam ist grausam, ja, aber dient den Grup-
    pierungen die diese Anschläge tatsächlich inszenieren, in geradezu herausragender Weise als „Schutzschild“, hinter
    dem man sich prima verstecken kann.

    Im Video wird deutlich, wem Ariane wirklich dient und
    wozu man sie aufbaute:

  85. @ Hartmann Peter Kom.Nr. 98#
    Zerberus Komm.Nr. 99#

    Liebe Mitstreiter und Patrioten-
    Leider sind es immer die gleichen Kritiker ob in den alternativen Blogs wie MM oder PI&Co., oder auch in politisch kritischen Plattformen wie JWatch&Co. die über diese europ. Heimsuchung berichten und sich berechtigt Sorgen machen was die Zukunft bringt. In diesem Fall sicherlich nichts mehr positives- die vermeintliche Gutmenschgesellschaft fällt durch ihre pervertiert hochpotenzierte free One World Toleranzideologie ins Mittelalter zurück. Der vermeintliche Vorteil der Aufklärung, Weltoffenheit und Humanismus entpuppt sich längst im besonderen Maß einseitig als extreme Schwäche. Wir driften in die Unfreiheit und in eine totalitären Überwachungsstaat vom Islam unserer westlichen Welt aufgezwungen ,sogar als „politisch correkt“ interpretiert, zu Deutschland gehörend, zurück. Der Islam- und nur der Islam- denn nur diese Ideologie und keine andere „Religion“ auf dem Erdball ist es, der bereits mit seinem totalitären, allgegenwärtigen bis in die kleinste Kleinigkeit unseres Lebens eindringenden, alleingültigen Herrschaftsanspruch- politisch in angeblich friedlicher Absicht, jedoch verbunden mit Terror, Mord und Totschlag nicht nur gegen Ungläubige, sondern sogar unter ihren eigenen „Brüdern und Schwestern“ in rasender Geschwindigkeit verbreiten und jedem Menschen einbleuen will. Irgendwann, in naher Zukunft wird dies Realität sein, wenn weiterhin ein solcher Hang der eigentlich aufgeklärten westlichen Welt zur Self-Defeating Personality Disorder“ (SDPD) (Masochistisches Verhalten bis Selbstzerstörung ohne dabei etwas zu empfinden, um sich greift. Solche SDPD Persönlichkeiten mögen es, Opfer zu bringen, sich selbst zu opfern und akzeptieren die Unterdrückung und/oder Ausbeutung durch andere. Einige masochistische Persönlichkeiten fühlen Befriedigung wenn sie andere mit in das angestrebte „Verderben“ miteinbeziehen bzw. mitnehmen. Nach Orwells Vorstellungen in seinem Roman „1984“ wird dies geradezu direkt in einem dystopischen Überwachungs- und Unterdrückungsstaates enden.
    Wir dürfen zwar nicht in Panik oder dumpfem Hass verfallen, aber wir – alle in Europa – müssen jetzt entschieden handeln und diese aufkommende unsäglichen Vermischung und des Wahnsinns zwischen der von Merkel&Co. initiierten Hyper-Toleranzpolitik und der Multikulti- islamischen Ideologie direkt durch die Drehtüre des Austauschs, bekämpfen. Sicherheit und Freiheit sind zwei Seiten derselben Medaille. Ich habe es satt, alle paar Tage von Terror und Toten zu lesen. Ich schrieb bereits: ich werde mich niemals daran gewöhnen, und nein, das gab es früher in Europa nicht! Kein vernünftig denkender Mensch will dies.

    Leider gibts inzwischen nur wenige Medien da draussen in Deutschland die derselben Meinung sind. Wir Kritiker sind immer noch unter uns selbst, unter dem Katzentisch des eigenen Staates, der gerade im Begriff ist uns sogar abzuschaffen, zugunsten eines neuen politischen Systems.Dieses neu zusammengebastelte künstliche Multikulti- Heile Welt System will unverblümt den Anspruch auf Macht sowohl über die Gesellschaft wie über den Gläubigen in einer neuen Linkssozialischen Utopie ausüben. Der Flüchtlingswahnsinn und der dazugehörende importierte Islam ist das Vehikel und der Input dazu. Also die totale Macht über das menschliche Leben= eine totalitäre Macht, wie keine säkulare Despotie oder Diktatur sie je auszuüben imstande war. Wem dies nicht passt, soll verschwinden, oder nicht geboren werden, so einfach ist das. Wahnsinn.

    Siehe dazu auch Frank A. Meyer im „Cicero“ bereits am 26. Dezember 2014 veröffentlicht, Headline: Islam – Die totalitäre Religion
    Moderne Zivilisation bedeutet die freie Gesellschaft des christlich-jüdischen Kulturkreises. Der Islam aber scheint wie eine reaktionäre Zeitmaschine zu funktionieren…..
    http://cicero.de/berliner-republik/islam-die-totalitaere-religion/58089
    m.f.G.

  86. Es bedürfte nur einer Person mit „Eiern in der Hose“, um diesem ganzen Terror ein für alle mal den Garaus zu machen.
    Nach dem nächsten Anschlag einfach mal eine Cruise Missile in einen Hügel Mekkas jagen und anschließend ankündigen, dass wenn diese Anschläge nicht endlich ein Ende finden, die nächste Rakete mit einem etwas anderen Sprengkopf direkt in Mekka einschlagen wird und die ganzen Gläubigen sich für die nächsten 10.000 Jahre einen anderen Ort für ihre Pilgerreise suchen können.
    Sollte das auch nicht fruchten, werden im nächsten Schritt alle Moslems interniert und zwangsgetauft, während gleichzeitig alle Moscheen geschliffen werden, bis von dieser „Religion“ keinerlei Zeugnisse mehr zu finden sind…
    Diese Anti-Religion versteht nur nackte Gewalt, also sollte man endlich auch entsprechend reagieren, darum gebettelt wird ja genug.
    Die Israelis haben das früh genug erkannt, warum der Westen nicht?

  87. @ Hölderlin 102#

    Hmmmmm; nicht uninteressant….

    Außerdem schaut die Pop-Puppe sehr dem Ideal des „neuen Menschen“ ähnlich.

    Dunkler Hauttyp, asiatische und Afro-Einschläge, arabisches Näschen (natürlich operiert, wie bei allen Perserinnen – laut Aussage dieser vollbusigen persischen Comedy-Tante Enissa – https://www.youtube.com/watch?v=AGdilhkUOvk ) – kommt hin…

  88. In Ergänzung meines Kommentars nr.103 #

    Terror in Manchester – Nagelbombe gegen Kinder
    martin Sellner – die Zusammenhänge des terrors und die unerträglichen Aussagen von den verantwortlichen Politikern.
    Wie Recht er hat!

  89. @eagel1

    Denken Sie doch einmal an die bevorstehende Unterhauswahl!
    Nach einem Terroranschlag ist die regierende Partei immer im Vorteil!

    Die Briten werden die Titanic, sprich EU, verlassen und dabei
    derart agieren, alles in ihrer Macht stehende zu tun, um dabei möglichst alle Kosten auf Deutschland abzuwälzen, welches ja immer den Zahlmeister spielen muss.

  90. JA, Unsere Jungen sollten sich Lieber Nicht solche Gehirm-Weichmacher-Musikvideos Nicht ansehen, Sondern Unsere Jungen Menschen sollten Die Lieber Richtigen Guten Dingen Lernen: https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    JOHN PETER SCHAUB
    Spacecraft Engineering Department
    US Naval Research Laboratory
    4555 Overlook Ave., S.W.
    Washington, DC 20375
    United States of America
    E-MAIL: john.schaub@nrl.navy.mil
    TelePhone: 0012024043727
    FAX: 00120276764298

  91. JA, Unsere Jungen Leute sollten sich Lieber Nicht solche Gehirm-Weichmacher-Musikvideos Nicht ansehen, Sondern Unsere Jungen Menschen sollten Die Lieber Richtigen Guten Dingen Lernen: https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    https://michael-mannheimer.net/2017/05/15/usa-entwickelten-bakterien-die-radioaktiv-kontaminierte-stoffe-auffressen-und-unschaedlich-machen/

    JOHN PETER SCHAUB
    Spacecraft Engineering Department
    US Naval Research Laboratory
    4555 Overlook Ave., S.W.
    Washington, DC 20375
    United States of America
    E-MAIL: john.schaub@nrl.navy.mil
    TelePhone: 0012024043727
    FAX: 00120276764298

  92. @ Eagle Komm. 111 #
    Komm. Nr. 107 wurde von mir gepostet- kleines Mißverständnis? Sie meinten wohl sicher Kom. 110#?

    Übrigens liebe/r Bay. Kolleg/in – zu Ihrer Vermutung lt. Komm. 106#

    Ariana Grande richtiger Name Ariane grande Butera -lebt in Florida ,bzw. ist dort auch anscheinend aufgegewachsen. Allerdings hat sie offensichtlich nicht viel mit Ihrer vermutung, zu tun, Zitat: „Außerdem schaut die Pop-Puppe sehr dem Ideal des „neuen Menschen“ ähnlich.
    Dunkler Hauttyp, asiatische und Afro-Einschläge, arabisches Näschen (natürlich operiert, wie bei allen Perserinnen…..“!
    Info:
    Lt. Biografie hat sie italienische Wurzeln, also wohl doch Europäisch. Ariana Grande wurde als Tochter von Nachkommen italienischer Einwanderer in Boca Raton im US-Bundesstaat Florida geboren, wo sie auch aufwuchs. Die Vorfahren ihrer Eltern stammen aus Sizilien und den Abruzzen. Sie hat einen älteren Halbbruder Frankie (* 1983), der als Schauspieler arbeitet. Grande studierte Gesang und engagierte Eric Vetro als Vocal Coach.Anscheinend wurde ihr Gesangstalent zufällig von Gloria Estefan entdeckt. Als Kind begann sie im Boca Raton’s former Little Palm Theatre for Young People zu schauspielern. Einige Jahre später trat sie im Fort Lauderdale Children’s Theater (FLCT) auf. Wegen ihrer Schauspielaktivitäten brach sie die Schule ab, blieb aber weiterhin in der Highschool eingeschrieben und ließ sich Unterlagen zuschicken, damit sie mit einem Privatlehrer den Unterrichtsstoff nachholen konnte.Zwischen Oktober 2014 und April 2015 war sie mit dem Rapper Big Sean liiert.Im September 2016 bestätigte Grande ihre Beziehung zu dem Rapper Mac Miller.
    siehe dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Ariana_Grande

    http://www.gala.de/stars/news/ariana-grande-das-idol-der-instagram-generation-21372338.html

    ich muss gestehen, zu keiner Sekunde habe ich jemals von ihr als Person etwas gehört. das ist offfenbar das Youtube, facebook und Instagram Zeitalter. Offenbar muss man da heute zwischen 5 und 15 Jahre sein. Bin ein paar Jahre drüber und meine Kids bereits auch. Kein Wunder, dass die SPD&CO. das Wahlalterauf 16 Jahre heruntersetzen wollen. Jung und naiv ohne zu merken, was um sie herum in der Welt wirklich passiert. Das ist der Zeitgeist der freien Welt- die Popkultur ist das Traumschloss der Kids der westlichen Welt. Die Gefahr in der „wir wollten doch nur ein Fest feiern, freude haben“..die .Unbekümmertheit, auch die Dekadenz die darin lauert, zieht magisch auch solche an die dies nicht wollen,wo sich klammheimlich einschleicht und zum Verhängnis wird.„Die Aufmerksamkeit anderer Menschen ist die unwiderstehlichste aller Drogen.
    Schon als Kind stand Arianna Grande auf Theater- und Musicalbühnen, hatte sogar eine Rolle am Broadway. 2009 wurde sie dann vom Kindersender Nickelodeon für die Serie „Victorious“ engagiert. Als Cat Valentine wurde sie damit in den USA zum gefeierten Kinderstar. Und auch in Europa fand die Teenie-Sitcom jede Menge Fans – ein Grund, warum Grande für gewöhnlich ein ziemlich junges Publikum anzieht. Liebe Kids wacht auf, oder träumt weiter. es ist sind jedoch vorrangig eure Eltern die auf Euch gut aufpassen sollten. Und das tun viele nicht. Auch sie leben in Utopia- das ist ganz Links komplett neben der Wirklichkeit vorbei!

  93. Wahlfälschungen in NRW zum Nachteil der AfD !!!!

    Wahlbetrug/Wahlfälschungen gegen die AfD in NRW !!!!

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article164883720/Polizei-ermittelt-wegen-Wahlfaelschung-Stimmen-Nachschlag-fuer-AfD.html

    Die AfD-Parteimitglieder sollt sich Lieber besser Als Wahlbesitzer/Wahlhelfer Anmelden um solchen WahlBetrug zum Verhinder und Unterbinden !!!!

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article164883720/Polizei-ermittelt-wegen-Wahlfaelschung-Stimmen-Nachschlag-fuer-AfD.html

    MfG

  94. WahlBetrug, Wahlfälschungen in NRW zum Nachteil der AfD !!!!

    Wahlbetrug und Wahlfälschungen gegen die AfD in NRW !!!!

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article164883720/Polizei-ermittelt-wegen-Wahlfaelschung-Stimmen-Nachschlag-fuer-AfD.html

    Die AfD-Parteimitglieder sollt sich Lieber besser Als Wahlbesitzer/Wahlhelfer Anmelden um solchen WahlBetrug zu Verhinder und Unterbinden !!!!

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article164883720/Polizei-ermittelt-wegen-Wahlfaelschung-Stimmen-Nachschlag-fuer-AfD.html

    MfG

  95. May will sich bei Trump wegen der schnellen Mitteilung von Fakten zu dem Manchester Anschlag beschweren:

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/anschlag-in-manchester-theresa-may-will-sich-bei-donald-trump-beschweren-a-1149219.html

    Das Volk hat zu dulden, darf aber nichts wissen. Vor allem aber müssen der Islam, orientalische Namen und die Wort Muslim oder Moslem möglichst aus dem Kontext gehalten werden. Zwar schätze ich die May grundsätzlich, weil sie dabei ist, der EU ordentlich in den Arsch zu treten aber der Stelle ist sie wohl ganz Systempolitikerin.

  96. Alex
    Mittwoch, 24. Mai 2017 11:48
    101
    Die Qualitätsmedien sind schon wieder kräftig am „informieren“. Heute früh wurde auf Radio PSR in den Nachrichten der Täter als „gebürtiger Brite“ beschrieben. Kein Wort davon, dass es wieder mal ein Moslembruder war. Nee ja is klar, jeder weiß ja um die Jahrtausende alte Tradition der Engländer, sich Bombengürtel umzuschnallen um sich und andere bei irgendwelchen Volksfesten ins Paradies zu befördern…

    +++++
    MM. JEDER EINZELNE REDAKTEUR, DER SOLCHE LÜGEN VERBREITET, WIRD SICH VOR EINEM ZUKÜNFTIGEN KRIEGSGERICHT ZU VERANTWORTEN HABEN. DIE NAMEN DIESER VERRÄTER WERDEN SYSTEMATISCH KATALOGISIERT.
    ++++++

    @Alex und @MM:

    Bitte auch die Privatadressen der Kinder, Lebenspartner, Geliebten speichern und laufend aktualisieren. Ich finde es eine sehr gute Idee, die Namen, Adressen und das Umfeld der Gesellschaftszerstörer zu katalogisieren. Das was die Gesellschaftszerstörer (Massenmedien, Mitglieder der Altparteien, Mitglieder der Justiz) da machen, das darf nicht unbestraft bleiben. Niemals.

    Klasse dass da laufend Listen geführt werden über diesen Abschaum.

  97. @ schwabenland-heimatland 112#

    Danke für Ihre aufklärende Recherchearbeit.
    Rein optisch bedient diese Pop-Diva allerdings im ersten Anschein genau diesen Eindruck.

    Nun ja.
    Ihre Bemerkungen zum Fun-Verhalten unserer Nachfahrengenerationen kann ich nur unterstreichen.

    Die meisten scheinen völlig hypnotisiert in ihrer Parallelwelt abgesunken zu sein.

1 Trackback / Pingback

  1. » Massenmord in Manchester und Bangkok. - Querdenken.TV

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: