Die deutsche „Asylanten“-Schwemme hat einen Namen: BAMF!




.

BAMF
„Bundesamt für Migration und Flüchtlinge“
wickelt den Genozid an uns Deutschen offiziell ab

Spätestens im Jahre 2032 werden wir Deutsche zur Minderheit in unserem eignen Land geworden sein. Das ist eine offizielle Zahl, die noch bis vor kurzem auf der Website der CDU Sachsens  zu lesen war. Diese Angabe ist mittlerweile verschwunden. die gründe hierfür – wenige Monate vor der Wiederwahl der nach Hitler verheerendsten Kanzlerin Deutschlands – liegen auf der Hand. 

In wenigen Jahren haben wir Deutsche, die wir dieses wunderbare Land aufgebaut haben trotz unsäglicher Katastrophe, die unsere Vorfahren durchgemacht haben, nichts mehr zu vermelden. Demokratische Wahlen sind bereits heute zur Farce geworden: Sie gleichen schon jetzt jener „demokratischen“ Abstimmung zwischen neun Füchsen und einem Hasen, was es zum Mittagessen geben wird. 

Es gibt kaum kein ein schöneres und wirtschaftlich gesünder Land auf diesem Planeten als Deutschland. Deutschland war jedoch nicht perfekt. Wie kein Land perfekt ist. Aber es bot seiner Menschen eine innere und eine soziale Sicherheit, die seinesgleichen suchte. Nicht umsonst ist Deutschland das Hauptziel der weltweiten und meiste moslemischen Wirtschafts-Migranten – von Afghanistan bis Marokko. 

Trotz fehlender Gesetze lässt Merkel
massenhaft Wirtschaftsmigranten nach Deutschland 

Doch für Wirtschaftsmigration gibt es keinerlei gesetzliche Grundlage. Merkel  regiert unsere Land längst nicht mehr rechtsstaatlich über das Befolgend von Gesetzen, sondern despotisch wie ein Saddam Hussein oder Erdogan etwa großenteils per eigenmächtiger Anordnungen. Gesetze spielen keine Rolle mehr. Und Klagen gegen Mergel wird nicht mehr nachgegangen. Sie werden von der Merkel-hörigen Justiz ignoriert – und landen im Schredder.

Wie alle Untersuchungen in Deutschland und Europa zeigen, landet ein Großteil der „Flüchtlinge“ für immer im Sozialsystem. Gutes Leben ohne jede Arbeit. An diesem Sozialsystem, einst von Deutschen für in Not geratene Deutsche erschaffen, wird Deutschland zugrunde gehen.

Nirgendwo, wo Moslems die Macht haben,
gibt es soziale oder wirtschaftliche Sicherheit 



Überall dort, wie Moslems  die Macht haben, haben sie ihre Länder innerlich und äußerlich zerstört. Sie werden ihr Zerstörungswerk auch in Deutschland beginnen, sobald sie hier die Mehrheit bilden. Denn nirgendwo, wo Moslems die Macht haben, gab oder gibt es soziale oder wirtschaftliche Sicherheit – von den Ölstaaten abgesehen.

Der in Deutschland seit Jahrzehnten lebende Filmemacher Imad Karim, einst  aus dem kriegsumwitterten Libanon nach Deutschland geflüchtet, erkennt sein „geliebtes Deutschland“ nicht mehr wieder, Und er weiß um das Zerstörungswerk des Islam. In einem dramatischen Appell warnt er die Deutschen:

„Deutsche, Eure Kinder werden Euch verfluchen!“

Michael Mannheimer, 3.6.2017

***

Journalistenwatch, 31. Mai 2017

Das Asylchaos hat einen Namen: BAMF!

Die interne Überprüfung von Asylentscheidungen durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat in vielen Fällen Mängel festgestellt. Das berichten die „Welt“ und die „Nürnberger Nachrichten“ am Mittwoch mit Bezug auf verschiedene Personen, die mit den wichtigsten Ergebnissen der Untersuchungsgruppe vertraut sind. Demnach wurde bei vielen der 2.000 kontrollierten positiven Asylentscheidungen eine unzureichende Dokumentation festgestellt.

Bei Antragsstellern aus Afghanistan wurden solche Mängel bei mehr als 45 Prozent der überprüften Entscheidungen festgestellt. Bei Syrern lag die Quote bei fast 20 Prozent. Die Nürnberger Behörde wollte sich auf Anfrage nicht dazu äußern.

Eine Sprecherin verwies darauf, dass die offiziellen Ergebnisse an diesem Mittwoch in einer Sitzung des Innenausschusses des Bundestages präsentiert werden sollen. Der finale Bericht werde erst zu dieser Sitzung fertig gestellt. Der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Stephan Mayer, sagte mit Blick auf die mittlerweile deutlich gewordenen Sicherheitslücken: „Das BAMF muss seine Qualitätssicherung deutlich verbessern.“

Der CSU-Politiker erwartet, „dass nun noch weitere positive Asylentscheidungen überprüft werden und gegebenenfalls die Anerkennung widerrufen wird“. Innenexperte Mayer bezieht sich damit auf einen entsprechenden Abschnitt des Asylgesetzes, wonach die „Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft“ unverzüglich zu widerrufen sei, „wenn die Voraussetzungen für sie nicht mehr vorliegen“. In Sicherheitskreisen rechnet man damit, dass das Bundesinnenministerium nach der offiziellen Vorstellung der Ergebnisse im Bundestag weiterführende Untersuchungen ankündigen wird.

Dem Vernehmen nach sollen dann auch solche positiven Asylentscheidungen überprüft werden, die lediglich auf Angaben in Fragebögen gefällt wurden. Das Bundesamt hatte die interne Untersuchung nach Bekanntwerden des Falls Franco A. angestoßen. Der Bundeswehr-Soldat hatte sich als Syrer ausgegeben. Auf Grundlage seiner Anhörung im November 2016 wurde ihm ein Schutzstatus verliehen. (dt)

Müssen wir uns da noch wundern, dass sich so viele böse Jungs in Deutschland aufhalten und von uns ausgehalten werden? Deutschland ist zum Paradies für Kriminelle und Terroristen aus aller Welt geworden, einfach, weil der Kontrollverlust so hoch ist.

Quelle;
http://www.journalistenwatch.com/2017/05/31/das-asylchaos-hat-einen-namen-bamf/


UNTERSTÜTZEN SIE MICHAEL MANNHEIMERS KAMPF
FÜR UNSER ALLER FREIHEIT
UND FÜR DAS ÜBERLEBEN DER DEUTSCHEN
UND EUROPÄISCHEN ZIVILISATION

MIT EINER SPENDE!

Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer,
Bei: otpdirekt Ungarn,
IBAN: HU61117753795517788700000000
BIC (SWIFT): OTPVHUHB
Verwendungszweck: „Spende Michael Mannheimer“,
Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei




SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

89 Kommentare

  1. Gesetzestexte sind nun dazu da, damit die deutschen Bürger zu verhöhnen und ihnen damit zu zeigen, wie man Taqqiah auf deutsch macht.
    In de dafür verantwortlichen CDU bleibt es völlig ruhig, kein Funktionär getraus sich gegen diese Verbrecherclique
    ein lautes Wort zu sagen und machen sich damit mitschuldig an dieser Entwicklung. Die Rote Reichshälfte hat zwar schon heftig Haare lassen müssen, aber sie stehen immer noch fest in der Blüte ihrer Schädlichkeit. Das Grundrecht gäbe zu einer Änderung
    die Ermächtigung, aber NIEMAND IM GANZEN LAND GETRAUT SICH diesen Hebel umzulegen.
    Warten alle bis ein Einzelner den ersten Schuss abgibt?

  2. Ja, es ist quasi ein Staatsstreich von oben.
    Zahlreiche renommierte Staats- und Verfassungsrechtler haben eindeutig zu diesen fortgesetzten Verfassungs- und Gesetzesbrüchen Stellung genommen. Doch ihre warnenden und anklagenden Stimmen werden natürlich nur von wenigen gelesen und von der politischen Klasse ignoriert. Einigen ihrer Argumentationen, die zum Teil auch tieferen gesellschaftlichen Ursachen nachspüren, wird hier mitdenkend nachgegangen:
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2017/01/25/fortgesetzter-verfassungs-und-gesetzesbruch-der-regierenden/

  3. http://www.epochtimes.de/politik/welt/ines-laufer-die-fluechtlings-kriminalitaet-zwischen-fakten-und-medienluegen-a2132375.html
    Ines Laufer: Die „Flüchtlings“-Kriminalität zwischen Fakten und Medienlügen

    Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2016 birgt heftigen faktischen Sprengstoff in Bezug auf die Kriminalität der „Flüchtlinge“. Gastautorin Ines Laufer ist in die Tiefen der Statistik abgetaucht, um die Fakten – für jeden verständlich und nachprüfbar – aufzubereiten.

  4. Schuld ist die Mehrheit der Wähler, die diese Politiker, die Altparteien gewählt haben. Hätten die Wähler andere Politiker gewählt, stünde Deutschland ganz anders da. Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen, auch wenn sie zur Selbstzerstörung führt.

    MM. SIE IRREM SICH. SCHULD SIND DIE MEDIEN. SIE BETRÜGEN DIE DEUTSCHEN WÄHLER SEIT JAHREN MIT FALSCHNACHRICHTEN.

    HÄTTEN WIR DIE MEDIEN UNTER KONTROLLE. .. WÜRDE DIE AFD ÜBER 50 PROZENT DER STIMMEN ERHALTEN. UND MERKEL SÄßE LÄNGST IM GEFÄNGNIS

  5. Man reagiert und ändert am Status Quo genau…

    Nichts!

    ———————————–

    Wegen zunehmender Bedrohung durch Islamisten: Verfassungsschutz-Chef Maaßen will 2000 neue Stellen

    Angesichts der Bedrohung durch gewaltbereite Islamisten braucht der Verfassungsschutz mehr Mitarbeiter. Allerdings haben die Behörden Probleme, geeignete Kandidaten zu finden…

    Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen will seine Behörde nach Informationen des „Spiegel“ weiter vergrößern.

    Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) habe beim Bundesinnenministerium einen Bedarf von rund 2000 Mitarbeitern für die Jahre nach der Bundestagswahl im Herbst angemeldet, berichtet das Nachrichtenmagazin in seiner aktuellen Ausgabe.

    Gemessen an der für 2017 geplanten…

  6. Bei der Konkurenz gelesen…
    ————————————-

    Ein Mann sieht rot und die Journalisten klatschen Beifall!

    on Damien Engelhart | Es kommt selten vor, dass Journalisten spontan applaudieren. Freitagabend, am Nürburgring ist es passiert: Ein älterer Herr im offenen, weissen Slimline-Hemd, irgendwo im fahlen Neonlicht … Eine improvisierte Pressekonferenz: Marek Lieberberg (Foto). Er redet gelassen, fast fatalistisch. Gerade war sein „Rock am Ring“ abgesagt worden. Die Polizei: Terror-Gefahr! 80.000 Fans mußten runter vom Gelände (PI-NEWS berichtete). Sie gingen. Gelassen, geordnet, ruhig. Lieberberg tigerte vor den Journalisten hin und her, blieb plötzlich abrupt stehen, und legte los …

    „Ich bin der Meinung, es muss jetzt Schluss sein mit dem ‚This is not my Islam‘. Jetzt ist die Situation, wo sich jeder einzelne dagegen artikulieren muss. Ich möchte endlich mal Demos sehen, die sich gegen diese Gewalttäter richten. Ich habe bisher noch keine Moslems gesehen, die zu Zehntausend auf die Straße gegangen sind und gesagt haben, was macht ihr da eigentlich? Und ich möchte haben, dass in dem Land etwas geschieht, dass Gefährder beispielsweise auch festgenommen werden. Wir zahlen den Preis für den Skandal um Amri.“

    Beifall brandet auf, es müssen nicht nur Journalisten geklatscht haben, wahrscheinlich auch jene, die da einfach…..

    http://www.pi-news.net/ein-mann-sieht-rot-und-die-journalisten-klatschen-beifall/

  7. Hunderte Asyl-Entscheider beim BAMF sind offenbar nicht ausreichend qualifiziert und bei Mitarbeitern des Asylverfahrenssekretariats ist die Quote offenbar noch wesentlich schlechter, lösst die „Welt“ heute wissen.

    Aber ist klar, wir sollen ja auch ausgetauscht werden, dazu wären qualifizierte Mitarbeiter und Asyl-Entscheider die einen Großteil der „Neubürger“ wieder nachhause schicken eher hinderlich.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article165215610/Hunderte-Asyl-Entscheider-offenbar-nicht-qualifiziert.html

  8. @9 Soundoffice

    Wir brauchen kein sogenanntes BAMF!

    Wir brauchen ein Re-migrations institut auf höchster Ebene um den Islam und dessen schlimmste Vertreter sowie dessen Unterstützer ausser Landes, ausser Europa zu schaffen!

    BAMF ist eine Schleusertruppe!

  9. Die deutsche „Asylanten“-Schwemme hat einen Namen: BAMF!

    ——————————–

    Blödsinn:
    das Bamf ist lediglich eine Registrierungs- und Verteilerstelle für Neudeutsche

    MM. SIE HABEN OFFENBAR NUR DIE ÜBERSCHRIFT GELESEN – ABER DEN ARTIKEL NICHT. SONST WÜRDEN SIE NOICHT SO KOMMENTIERT HABEN

  10. Abseits der Dt.Öffentlichkeit flutet BK. Merkel weiterhin klammheimlich moslimische Flüchtlinge von Syrien, Italien, Türkei, Griechenland u. im Wege der Familienzusammenführung in die BRD !

  11. Soros‘ Hilfsorganisation im Visier der Ermittler

    Die griechischen Behörden sollen gegen zwei Mitglieder der US-Hilfsorganisation Mercy Corps wegen sexuellem Missbrauchs in Asylunterkünften ermitteln. Welcher Art der Missbrauch sein soll, gaben die Behörden bisher nicht bekannt.

    Die Hilfsorganisation wird wie viele andere auch von der EU und der Open Society Foundations des US-Milliardär George Soros finanziert. Mercy Corps verfügte im Jahr 2015 über ein Vermögen von 158 Millionen US Dollar und kassierte fast 350 Millionen Dollar an Beiträgen und Spenden.

    EU Kommissar Christos Stylianides informierte die Mitgliedsstaaten über die Ermittlungen, wollte aber den Namen der betroffenen Organisation nicht nennen. Gegen die NGO werde auch…

    http://www.journalistenwatch.com/2017/06/03/soros-hilfsorganisation-im-visier-der-ermittler/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

  12. Diese – meist Linken – Sozial-Schmarotzer verdienen sich
    dumm und dämlich an diesem Deutsch-Genozid und der
    Einfuhr islamischer Söldner bzw.“Auftrags-Killer“.

    Bin kein ‚Verschwörungs-Theoritiker’aber die Frage
    nach dem WARUM bzw.von WEM wird dieser subtile Krieg
    bezahlt und organisiert – sollte man sich schon stellen!

  13. Globetrotter
    Samstag, 3. Juni 2017 15:44
    14

    Bin kein ‚Verschwörungs-Theoritiker’aber die Frage
    nach

    —————————

    Ich wette Du gibst auch bei jeder Gelegenheit den satz los „ich habe ja nichts gegen Ausländer“

    Habe ich Recht? 😉

  14. Kettenraucher
    Samstag, 3. Juni 2017 15:44
    13

    Soros‘ Hilfsorganisation im Visier der Ermittler

    —————————–

    Zur Not ruft György Schwartz bei Angela an und befiehlt den Verfolgungsstopp durch Justizia.

    Also immer ganz locker bleiben

  15. @ Kettenraucher 9

    Für seinen „Offenheit“ werden ihn die Medien bestimmt noch an den Pranger stellen.
    Unsere muslimischen „Freunde“ sind da nicht zimperlich

  16. @12 kleine

    …Verteilerstelle für Neudeutsche
    ————————————-
    Eben! Eine Verteilerstelle!

    Da gibts nur eine Richtung für den Islam und seine Anhänger, nämlich Raus aus Deutschland und aus Europa!

    Die können alle in Islamien glücklich werden! Da gilt Scharia und Koran!

    57 Länder stehen zur freien Auswahl!

  17. Für Twitter-User wichtig, da es auch um Alternatieven geht.
    ————————————

    Twitter-Zensur löst Massenexodus aus

    Wie Facebook, ist auch Twitter dazu übergegangen, den Willen des deutschen Zensurmeisters Heiko Maas (SPD) zu vollstrecken. Doch der berühmte Tropfen – in diesem Fall die zweite Sperrung von Kolja Bonke – scheint das soziale Medienfass zum Überlaufen gebracht zu haben: Massenhaft verlassen die User Twitter und finden Exil bei der neuen Plattform Gab.ai.

    Kolja Bonke, Autor („Filmriss“) und Lifestyle-Berater( „Erfolg bei Frauen“ oder „Training ohne Geräte“) sowie einer der bekannteren Akteure im deutschsprachigen Twitter wurde nun zum zweiten Mal gesperrt. Wie hunderte unbekannte und auch prominente User vorher, erhaschte auch ihn nun der „lange“ Arm von Heiko Maas (SPD) und seinen willigen Helferlein bei Twitter. Bonke wurde auf Twitter in kurzer Zeit ein Star, da er dort täglich Polizeimeldungen und Artikel aus diversen Regionalmedien teilte, die sich mit der massiv steigenden Migrantenkriminalität und dem medialen und politischen Verschweigen dieser Verbrechen beschäftigte.

    Bonke griff jedoch bei seinen Tweets ausschließlich auf offizielle Meldungen zurück. Ob Polizeimeldungen mit direkter Verlinkung auf die entsprechenden Protokolle oder aus regionalen Medien, Bonke bediente sich ausschließlich aus diesen Quellen der Systempresse.

    Maas linkdrehende Helferlein feiern Bonkes Sperrung

    Jetzt wurde Bonkes Twitter-Account wieder gesperrt. Wie der unbequeme Twitterer in einem Interview mit der Jungen Freiheit (JF) berichtet, hatte…

    http://www.journalistenwatch.com/2017/06/03/twitter-zensur-loest-massenexodus-aus/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

    • Viele (u. a. auch Anonymous und Ulfkotte bis zu seinem Tod) sind auf vk.com zu finden!

      Dennoch: Es scheint eine Kampagne gegen systemkritisvhe Websites zu laufen…
      Der Userexcodus ist zweischneidig: Dann nimmt die Systemmeinung wieder zu, kritische Stimmen werden weniger.

  18. kleine (16)

    Wie kommst du darauf ? Habe selbst über 25 Jahre im
    Ausland gelebt (unter „Ausländern“). Aber die Rede ist ja wohl von islamischen Invasoren – und N I C H T
    generell gegen Ausländer, da gibt es nämlich gewaltige
    Unterschiede. Wurde sogar schon wegen „Volksverhetzung“
    (also Kritik am Islam!) 3 Monate eingesperrt!
    Früher war ich mal der „Kammerjäger“ und ich denke
    daß Einige mich noch kennen aus dieser Zeit.

    • Aber auch in dem SHZ-Artikel wird über die mehr als ein Dutzend Grundgesetz-Änderungen berichtet.
      Ich bin immer skeptisch, wenn das GG geändert wird – meist ist’s nicht zum Besseren für uns Bürger.

  19. @ Globetrotter Nr. 22

    Wir kennen Sie nicht nur, wir fürchten Sie sogar !
    Ich will nicht wissen, wen Sie als Kammerjäger so
    alles gejagt haben.
    Aber ein wenig geschmunzelt habe ich bei Ihren Beiträgen
    doch recht häufig. Aber übertreiben Sie die Jagd nicht !

  20. Fred 1999

    Sie haben recht!
    Natürlich liegt auch MM nicht falsch, neutrale Medien hätten das System Merkel nie zugelassen. Sie sind entscheidend, unabdingbare Voraussetzung für das entstandene Regime.
    Doch es gibt auch eine andere Seite. Im meinem Bekannten- und Verwandtenkreis gibt es niemanden, den ich in den letzten 10 Jahren überzeugen konnte. Zu einzelnen Ereignissen kommt da zwar ein Kopfnicken, das ganze Bild aber will niemand sehen. Mein sehr wohlhabender Onkel redet schon gar nicht über das Thema, Briefe und Mails wurden nie beantwortet. Dabei ist der Mann inzwischen mehrfacher Großvater. Vermutlich habe ich ihn beleidigt, als ich von Verantwortung für die Kinder und Eltern sprach.
    Es ehrt Sie, Herr Mannheimer, daß sie die Deutschen in Schutz nehmen, aber es gibt auch sehr viele, die einfach abschalten, wenn sie mit gewissen Dingen konfrontiert werden, die nicht in ihr selbst gebasteltes Weltbild passen.

  21. Wenn das nicht wirklich eine deutsche Tugend sein darf (mit weltweiter Vorbildfunktion für die Bahnbrechung des Prinzips: Ein Phonem ein Schriftzeichen ) … was soll dann eine deutsche Tugend sein dürfen ?

  22. @MM und@an alle Mitstreiter!
    Millionen von Menschen werden in Europa bestialisch ermordet durch Abtreibung und Euthanasie; antichristliche Gesetze haben es möglich gemacht, unschuldiges Blut ohne Ende zu vergiessen. Bei Ezechiel 7, 23 f. steht jedoch: „…denn das Land ist voll von Blutschuld und die Stadt voll von Gewalttat. Und ICH werde die Schlimmsten unter den Völkern herbeiführen, dass diese ihre Häuser in Besitz nehmen…“
    Zwischen der Blutschuld die wir angehäuft haben und der Islam-Invasion gibt es offenbar einen Zusammenhang. Wenn wir einst den Kampf gegen den Islam und gegen unsere Regierungen gewinnen wollen, müssen wir uns zugleich sittlich erneuern und zu einem starken Gottesglauben zurückfinden…..

  23. Elias
    Samstag, 3. Juni 2017 19:10

    Einen Gott der alles nur schlimmer macht den brauchen wir nicht. Hesekiel ist ja der „Prophet“ der ersten Erwähnung eines Gotts der auch Adlerkultgott ist….. (und Löwe und Stier und Mensch-Gott … das allein sollte schon deutlich machen, dass dieser Gott ein Problem hat, da er nicht deutlich differenziert zwischen Tieren und Mensch

  24. BAMF hin oder her….
    wenn man meint die Neue Weltmeisterschaft in Toleranz und Gutmenschsein mit aller zur Verfügung stehenden politischen und medialen Macht ungefragt des anderen halben Bevölkerung unseres Landes nun Afrika und Arabien und ihre typische Kultur importiert, dann bekommt man automamtisch Arabien und Afrika. Den Islam und seinen Terror als Sahnehäubchen noch gratis dazu.

    Das ist reine Logik in der Mathematik und der >Chaosforschung<.
    Durchaus vergleichbar auch in der Flora und Fauna sowie der Tierwelt des Verhaltens einer "biologischen Invasion". Als solche bezeichnet man allgemein die Ausbreitung einer Art in einem Gebiet, in dem sie nicht heimisch ist. Dabei ist von besonderem Interesse die Einschleppung von Arten direkt oder indirekt durch den Menschen.

    Die invasiven Spezies (oder Bioinvasoren) können unter Umständen (trotz gegenteiliger Vielfalt= Biodiversität und dessen Nutzen) komplett die bisher in langen Zeitperioden sich entwickelten vorhandenen Ökosysteme verändern, heimische Arten verdrängen und die Artenvielfalt reduzieren, bis zur kompletten Auslöschung.(siehe z.B. Tiere, Pflanzen in Australien und deren Handhabung) Um dem entgegenzuwirken gibt es eine internat. Einrichtung der "Species Survival Commission (SSC) der IUCN.
    Bereits im Jahr 2000 gab die Invasive Species Specialist Group (ISSG) der IUCN erstmals eine Liste mit dem Titel 100 of the World’s Worst Invasive Alien Species mit 100 in Inselbiotopen als besonders problematisch angesehenen invasiven Arten heraus.

    Es handelt sich zwar um Biomasse und invasive Folgen, das kaum nach ethischen Gesichtspunkten wie bei Menschen betrachtet wird.
    Doch die Effekte und Auswirkungen bei der Migrationen von Millionen von Menschen anderen Kulturen und Idelogien in andere Länder in kürzester Zeitspannen wenigerJahre sind genaugenommen genau die gleichen! Wir werden es erleben oder auch nicht- es kommt auf uns an!

  25. Diese krankhafte Einbildung, welche dem menschl Gehirn eine Gott dieser Ausformung der Orientalen vorgaukelt ist
    kindlich und beweist, dass der Mensch in seiner Entwicklung stecken geblieben ist.
    Seit dessen Erfindung von den Orientalen im Jordantale zwischen Jerusalem und Mekka, gibt es diese Figuren im Hirn, sonst nirgendwo.
    Mittels dieser fantastischen Gotteslüge wird die Einbildung zur Realität in deren Gehirne und selbst merken es diese Betroffenen nicht und wollen alle anderen mit diesem Wahn perforieren.
    Am schlimmsten diese Islamen, welche alle andern umbringen wollen.

  26. @ Onkel Dapte 26#

    Leider kenne ich da auch einige Beispiele, auf die Ihre Beschreibung zutrifft.
    Diese träge Masse…
    Auch ein Teil dieser Deutschen in Deutschland.
    Der größte Teil, wie ich mir einbilde wahrzunehmen.

    Kaum ein Rebell darunter zu erkennen.
    Auch die gestandenen Charaktäre kann man mit der Lupe suchen.

    Medien sind ein Teil der Misere.
    Die Dummheit ein anderer.
    Denn wie ich schon an anderer Stelle einmal ausgeführt hatte, steht heute auch dem Normalbürger ohne Informationshintergrund das Internet zur freien Verfügung. Und so gut wie JEDER hat eins irgendwie zur Hand.
    Und findet darauf auch sofort und mühelos jeden Pornokanal. Oder jede Rezeptesammlung.
    Auch mit dem Online-Shopping scheint es ganz gut zu klappen.

    Außer diesen Medien hat auch SIE und IHRE 4O Räuber mit echten Regime-Methoden für eine Art ängstlichem Tabu-Bann gesorgt.
    Eben dieser ist es, der die Leute auf „harmlos“ machen läßt. Und warum sollte einer denn seinen Grillabend verpassen und sich auf der Straße bespucken und mit Flaschen beschmeißen lassen, wenn es doch soweit ganz gut läuft und die meisten ihren Trott wie gehabt weiter machen können. Fußball geht noch, die Glotze funzt auch noch, Job und Strom noch vorhanden.
    Miete muß gezahlt werden, oder Raten abgestottert fürs Eigenheim.

    Solange SIE nicht den Trott der Leute angreift und sie ernsthaft aufscheucht, werden nur ein paar in der Speerspitze der politischen Wahrnehmung genauer hinschauen.
    Alle anderen wissen, daß SIE will, daß sie das nicht tun, genauer hinschauen, und was diese Staline will, das scheint ja offenbar auch in mächtigen Kreisen in dieser Welt geltende Auffassung zu sein.
    Mit jenen Kreisen sich ernsthaft anzulegen, dazu fühlen sich wohl realistischerweise die meisten nicht im Stande.

  27. OT der Chef – Bildungspolitik

    Es ist einfach nur traurig, wie es dieser P&P-Fraktion gelingen konnte, einen der fähigsten Politiker der Gegenwart so kaltzustellen, bzw. ihn auf stand by runterzuregeln.

    Entlastung der Schulen ist dringend notwendig. Björn Höcke AfD aus dem Landtag

  28. Beatrix von Storch –

    Alle Asylverfahren neu aufrollen!
    Sehr viele wurden nach derzeitigem Wissensstand unrechtmäßig verabschiedet.

    GENAU!
    Und gleich noch ALLE illegalen und bereits zur Abschiebung bestimmten Fremden hier endlich AUSSCHAFFEN!
    Gab es noch immer nicht genug Tote!?

    Fake News! Fehler bei Asylverfahren durch das BAMF.Beatrix von Storch AfD

  29. Sehr gute Rede von Prof Heiko Hessenkemper AfD – hörenswert echt

    So gut wie ALLE Positionen von @ mm sind hier wortgenau vertreten.
    Ihre Arbeitsgrundlagen sind heute Realpolitik; Gratulation! 🙂

    Prof Heiko Hessenkemper AfD Die Linken wollen Wissenschaft durch Ideologie ersetzen

  30. @ Elias #30

    Muss Ihnen absolut zustimmen. Das was wir erleben ist ein Gottesgericht. Aber nicht nur wegen etwaiger Blutschuld, sondern dem allgemeinen Glaubensabfall.

  31. „Liegt auch an Herkunftsländern: Deutschland schiebt weniger Migranten ab als geplant“
    http://www.focus.de/politik/deutschland/zahlen-etwa-auf-vorjahresniveau-deutschland-schiebt-weniger-menschen-ab-als-geplant_id_7212107.html

    „Mangelnde Kooperation“ einiger Herkunftsstaaten

    „Laut Bundesinnenministerium sei zwar „eine ganze Reihe rechtlicher Vollzugshindernisse durch etliche gesetzliche Änderungen in der jetzigen Legislaturperiode beseitigt worden“. Weiterhin beobachte man jedoch eine „mangelnde Kooperation“ verschiedener Herkunftsstaaten bei der Rücknahme ihrer Staatsangehörigen.“

    Habe ich doch schon immer vermutet das die Herkunftsstaaten mitarbeiten an der Invasion ihrer Leute. Die wollen natürlich daß ihre genetischen Brüder hier drin bleiben. Neulandgewinnung für ihre Spezies. Die Ersten sind nur Späher. Die zweite Stufe ist Familien-Nachzug. Die dritte Stufe wäre die Einnahme des neuen Gebietes mit nachfolgender Totalinvasion des gesamten Herkunftssates um sich dann darauf genauso Karnickelartig zu vermehren wie zuvor schon im eigenen überbevölkerten Gebiet.

  32. TOP AKTUELL Spiegel on von heute 3.6.17 22.37Uhr

    Bayern – Fünfjähriger stirbt bei Geiselnahme in Flüchtlingsunterkunft
    In einem Asylbewerberheim in der Nähe von Regensburg ist ein Kleinkind bei einer Auseinandersetzung tödlich verletzt worden. Der Angreifer wurde von der Polizei erschossen. Die Hintergründe waren zunächst unklar.

    Bei einem dramatischen Zwischenfall in einem Asylbewerberheim in Arnschwang bei Regensburg hat es zwei Tote gegeben. Die Polizei bestätigte am Abend Medienberichte. Ein 41 Jahre alter Mann aus Afghanistan brachte einen fünfjährigen Jungen aus Russland in seine Gewalt und verletzte ihn tödlich.

    Als die Polizei am Einsatzort eintraf hatte der Junge laut einem Bericht des Bayerische Rundfunks bereits so schwere Schnittverletzungen, dass jede Hilfe zu spät kam. Demnach wurde auch die 47-jährige Mutter des Kindes von dem Angreifer schwer verletzt. Die herbeigerufenen Beamten schossen auf den Afghanen. Sie trafen ihn tödlich. Der Fünfjährige und der 41-Jährige starben noch vor Ort.
    Die Mutter überlebte. Der sechs Jahre alte Bruder des getöteten Kindes musste die Szene in einer Unterkunft in Arnschwang bei Cham miterleben und erlitt einen schweren Schock. Mehrere weitere Menschen – darunter einer der Polizisten – wurden wegen Schocks behandelt. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.

    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bayern-fuenfjaehriger-stirbt-nach-geiselnahme-in-fluechtlingsunterkunft-a-1150629.html

    wieder mal ein hingezwirbelter Einzelfall?!
    Und der Islam hat wieder NIX mit NIx zu tun.Den Täter kann man leider nicht mehr befragen- Absicht wie bei Amri&Co. wahrscheinlich hat die Grüne Renate Kühnast wieder Trauerbeflaggung- Sinngemäß nach div. Attentat in Amberg 2016 „man hatte ihm ja auch das Messer aus der Hand schiessen können.
    http://www.focus.de/politik/videos/axt-attacke-in-wuerzburg-zug-attentat-gruene-kuenast-kritisiert-kopfschuss-der-polizei-und-erntet-shitstorm_id_5742199.html

    Erbärmlich. Deutschland Absurdistan. Es wird immer mörderischer in unserem Land.

  33. Nett … – Bea „zitiert“ eagle1-Originale aus dem Jahr 2015… 😉

    „größter Massenbetrug der deutschen Nachkriegsgeschichte“

    Dann haben wir also nicht ganz umsonst getippst und getippst.

    Ein harter Fakten-Grund, die Afd nun auch konsequent zu wählen.
    Sie bringen als einzige Partei Wahrheit in die Parlamente.

    Der Beitrag ist schon etwas älter, aus dem März diesen Jahres, aber nicht weniger aktuell – die Fakten bleiben die Gleichen.

    Beatrix von Storch (AfD): „Merkel ist die größte Lügnerin der Nachkriegsgeschichte!“ (09.03.2017) sdd

  34. OT – IB-Aktion am Kirchentag –

    Identitäre Bewegung Berlin-Brandenburg.Mit kleiner Intervention beim Kirchentag in Berlin 27.05.2017

  35. Man kennt das ja nun zur Genüge, nur ändern tut sich politisch eben nichts.

    „Flüchtingshelfer“, so so…!
    ————————————-

    Praktikant von Flüchtlingshelfer als Ungläubiger beschimpft und mit dem Tode bedroht

    Mit einem offenen Brief wendet sich der Ex-Muslim Amed Sherwan an die Flüchtlingshilfe Flensburg, bei der er im Rahmen eines Praktikums beschäftigt war, um Flüchtlingen zu helfen. Seine Schilderungen werfen einen dunklen Schatten auf den eingetragenen Verein.
    Offener Brief an die Flüchtlingshilfe Flensburg e.V.

    Hallo Team und Vorstand der Flüchtlingshilfe,

    nach mehr als 40 Tagen, in denen ich mich – genauso wir ihr es gewünscht habt – euren Räumen ferngehalten habe, habt ihr mir heute ein Hausverbot erteilt! Angesichts dessen, dass ich mich durchgehend weghalte, finde ich es geradezu absurd, dass ihr es sogar für nötig erachtet zu betonen, dass ihr erwartet, dass ich mich an das Hausverbot halte.

    In diesen 40 Tagen habe ich verzweifelt darauf gewartet, zu einem von euch versprochenen Schlichtungsgespräch eingeladen zu werden. Hintergrund ist ein Konflikt, der direkt mit meinem Fluchtgrund zusammen hängt. Ich kann deswegen seit Tagen nicht mehr schlafen und kaum denken – und ihr reagiert mit einem Hausverbot?

    Mit 15 Jahren bin ich als Ex-Muslim in meinem Heimatland inhaftiert und gefoltert worden. Ich musste meine Familie und meine Heimat verlassen, um einen Ort zu finden, an dem ich in Sicherheit bin. In einem Artikel in dem neuen Blatt »Moin Flensburg« hab ich vor kurzem beschrieben, wie glücklich ich bin, endlich in Freiheit zu leben.

    Am 3. April bin…

    http://opposition24.com/praktikant-fluechtlingshelfer-unglaeubiger-tode/313301

    Gut das wieder Videos kommen, 🙂 .
    Danke

  36. OT oder auch nicht:

    Die neueste Rede von Bea:

    Beatrix von Storch AfD in Mittweida UNSER DEUTSCHLAND ZUERST!

  37. Irrer linker Veitstanz zur AfD Büroeröffnung

    Schwerin – Am Donnerstag eröffnete die AfD ihr neues Büro in Schwerin. Bei der Eröffnung dabei: Grüne und die Antifa, die in einem irren Tanz, beleitet durch rhythmisches Schlagen von „Demomusikinstrumenten“ das freudige Ereignis „begleiteten“. Mit Video.

    Am Donnerstag eröffnete die AfD ihr neues Bürgerbüro in Schwerin. Zur Eröffnung hatten sich auch die ehemalige Vorsitzende des grünen Landesverbands Mecklenburg-Vorpommern Genossin Silke Gajek und die örtlichen, roten Bodentruppen der Antifa eingeladen. Der angebliche Protest war – wie immer eigentlich – nichts weiter als eine eineinhalb stündige Lärmbelästigung der ganzen Straße. Anwohner fühlten sich durch die Antifanten gestört, die die gesamte….

    http://www.journalistenwatch.com/2017/06/03/irrer-linker-veitstanz-zur-afd-bueroeroeffnung/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

    Antifa stört AfD Bürgerbüro Eröffnung Schwerin 01 06 2017

  38. @ Kettenraucher

    ich stelle mit Befriedigung fest, daß die AfD offenbar begriffen hat, daß sie nur EINE Chance haben, und das ist ein Trump-Wahlkampf „Unser Deutschland ZUERST“!!!!

    Gottseidank haben sie die Kurve noch gekriegt.

    🙂

  39. @ eagle1

    🙂 🙂

    ————————————-

    Trump an Deutschland: Springt doch in den Rhein!

    Deutschland: „Schlimm, sehr schlimm.” – Trump-Tweet.

    Frankreichs gescheiter neuer Präsident Emmanuel Macron sagte, es sei doch zu schlimm, dass Donald Trump nicht der Aufklärung angehört. Wenige Amerikaner werden verstanden haben, was er damit meinte, aber die Europäer haben es sicher kapiert.

    Die Aufklärung war die glorreiche Epoche von etwa 1650 bis 1800, in der die moderne Wissenschaft, Philosophie, Rationalität und Literatur entstanden sind. Unter ihren herausragenden Vertretern finden sich Voltaire, Rousseau, Kant, Diderot, Hume, sowie Adam Smith und Benjamin Franklin.

    Das war die bei…

    http://krisenfrei.de/trump-an-deutschland-springt-doch-in-den-rhein/

  40. Klar,das wahr ab zusehen…!
    ————————————-

    Rock am Ring Veranstalter fordert Anti-Terror-Demo von Muslims – und erntet deshalb Kritik

    03.06.2017
    „Rock am Ring“-Veranstalter Lieberberg forderte von der muslimischen Gemeinschaft Demonstrationen gegen den Terror. Weil die AfD das auch will, hagelt es jetzt Kritik. Geht’s absurder?

    „Rock am Ring“-Veranstalter Marek Lieberberg kritisierte am Freitagabend die Behörden für die Unterbrechung von „Rock am Ring“ und forderte von der muslimischen Gemeinschaft Demonstrationen gegen den Terror. Dafür erntete er Kritik und bekam Zuspruch von der AfD.

    Gegenüber BILD am SONNTAG sagte Lieberberg nun: „Kei­ner ist davor ge­feit, von der fal­schen Seite ver­ein­nahmt zu wer­den. Bei mir ist das ge­ra­de­zu ab­surd! Ich er­war­te je­doch von allen Be­tei­lig­ten, eine ein­deu­ti­ge Geg­ner­schaft zu Ge­walt und Ter­ror. Nach mei­ner Wahr­neh­mung haben es die Men­schen mus­li­mi­schen Glau­bens bis­her lei­der weit­ge­hend ver­säumt, dies auch in De­mons­tra­tio­nen zu ar­ti­ku­lie­ren.“

    Auf die Frage, wie es seien könnte, dass Leute aus der Is­la­mis­ten-Sze­ne als Mit­ar­bei­ter bei „Rock am Ring“ arbeiten, sagte der Konzert-Veranstalter: „Es han­del­te sich um Per­so­nen, die am Auf­bau der Zäune mit­ar­bei­te­ten und von be­auf­trag­ten Fir­men be­schäf­tigt wur­den. Die ge­nau­en Ab­läu­fe wer­den ge­prüft und die Ver­dachts­mo­men­te haben sich of­fen­sicht­lich nicht be­stä­tigt.“

    Zur Zukunft von „Rock am Ring“ sagt Lieberberg: „Die Be­deu­tung der Mu­sik­kul­tur in un­se­rer Ge­sell­schaft wächst und die Men­schen wol­len und wer­den sich die Frei­heit nicht neh­men las­sen.“

    (Vollzitat)

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/116156-rock-am-ring-veranstalter-fordert-anti-terror-demo-von-muslims-und-erntet-deshalb-kritik?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+mmnews%2FQliz+%28MMnews%29

  41. Zur Bundeswehr
    ————————————–

    AfD Bundespressekonferenz am 23.05.2017 „Bundeswehr in der Krise“

  42. Und aktuell (ca 10min.):

    Hans-Jörg Müller (AfD) bei RT International in Moskau – Mai 2017

  43. Fehlerteufel: der Link über dem Sellner-Video war ein Kopierfehler.
    Da sollte der Titel stehen:

    „Käßmanns brauner Wind Will sie einen Völkermord“

  44. @ eagle1 + @all, zieht Euch das RT-Video in @ 51 rein

    Hans-Jörg Müller GLASKLAR zur politischen Agenda der AFD, Merkel, Macon und den Deutschen !!

    Deutsch untertitelt

  45. OT – Bildungspolitik

    Der Chef nochmal dazu in einer langen und ausführlichen Rede.

    Björn Höcke: Bildung braucht Kontinuität und Schulfrieden

  46. Oh Oh…
    ————————————-

    London Bridge: Kleintransporter fährt in Fußgängergruppe – Weiterer Vorfall am Borough Market

    In London ist am Samstagabend ein Kleintransporter in eine Fußgängergruppe gefahren. Das berichtete die BBC unter Berufung auf Polizeiangaben. Der Vorfall ereignete sich unmittelbar an der London Bridge. Angaben über Verletzte wurden zunächst nicht gemacht.

    00:39 May lässt sich über Situation an London Bridge informieren

    Großbritanniens Premierministerin Theresa May lässt sich über die Situation an der London Bridge informieren. „The Prime Minister is in contact with officials and is being regularly updated on the incident at London Bridge“, teilte ein Pressesprecher am Samstagabend mit. Bis dahin gab es noch keine veröffentlichte Einschätzung der Polizei, ob es sich um einen Unfall oder einen Anschlag handelt.

    Nach ersten Angaben..

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/london-bridge-kleintransporter-faehrt-in-fussgaengergruppe-terror-vorfall-borough-market-a2134328.html

    Lese davon zum ersten Mal. Hat Tageslügel wohl unter dem Tisch versteckt?

  47. @ Kettenraucher

    Ich wünschen Ihnen morgen und übermorgen noch schöne Feiertage. 🙂

    Jetzt ruft die Waagrechte. 🙂

  48. @Elias #30

    Volltreffer!
    Ihr (Nick-)Nomen est omen.
    Der schmale Weg MUSS gegangen werden. Der breite führt in den Abgrund.

  49. Islam-Terror in London

    Polizei bestätigt mehrere Tote! Transporter rast in Menschenmenge!

    Reuters: Drei Opfern Kehle durchgeschnitten.

    Gleich mehrere britische Medien berichten, dass drei Männer mit Messern aus dem Van gesprungen sein sollen, um die Fußgänger anzugreifen. Viele hätten Schnittwunden am Hals.

  50. @ 33 eagle1

    „Und warum sollte einer denn seinen Grillabend verpassen und sich auf der Straße bespucken und mit Flaschen beschmeißen lassen, wenn es doch soweit ganz gut läuft und die meisten ihren Trott wie gehabt weiter machen können. Fußball geht noch, die Glotze funzt auch noch, Job und Strom noch vorhanden.
    Miete muß gezahlt werden, oder Raten abgestottert fürs Eigenheim.

    Solange SIE nicht den Trott der Leute angreift und sie ernsthaft aufscheucht, werden nur ein paar in der Speerspitze der politischen Wahrnehmung genauer hinschauen.“
    —————————————-

    Endlich sehen Sie es selbst. – Und mit diesen „ein paar in der Speerspitze“ wollen Sie die Wahlen in wenigen Monaten gewinnen?
    Lach lach…

  51. Drama in Asylunterkunft in Bayern: Afghane tötet Fünfjährigen – Polizei erschießt Täter

    Epoch Times4. June 2017 Aktualisiert: 4. Juni 2017 6:16
    Bei einem dramatischen Zwischenfall in einem Asylbewerberheim in der Nähe von Regensburg hat es zwei Tote gegeben. Das bestätigte die Polizei. Ein 41 Jahre alter Mann aus Afghanistan brachte einen fünfjährigen Jungen aus Russland in seine Gewalt und verletzte ihn tödlich.

    Bei einem Zwischenfall in einer Asylbewerberunterkunft im bayerischen Arnschwang sind am Samstag zwei Menschen getötet worden. Wie die Polizei am Abend mitteilte, kam es am Nachmittag zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen Bewohnern der Unterkunft.

    Beim Eintreffen der Beamten habe ein aus Afghanistan stammender Mann einen fünfjährigen Jungen in seiner Gewalt gehabt und dem Kind mit einem Messer schwerste Verletzungen zugefügt. Polizisten schossen auf den Mann und trafen ihn tödlich.

    Der Junge starb noch…

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/drama-in-asylunterkunft-in-bayern-afghane-toetet-fuenfjaehrigen-polizei-erschiesst-taeter-a2134303.html

    …..!

  52. Der HERR hat alles erschaffen, darum kennt er den Unterschied zwischen Tier und Mensch sicher am besten. Die „Vier lebenden Wesen“ in den Visionen des Ezechiel sind Engelwesen, also Geschöpfe, die GOTT anbeten.

  53. @ Walter 67#

    Warum genau schreiben Sie denn dann hier?

    Lach, lach, etc. und „endlich“.

    Nur um das klarzustellen.

    Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Ihre ermutigenden Beiträge, was genau tragen die denn zur Verbesserung der Lage bei?

    Natürlich bin ich mir über den Zustand vieler meiner Mitbürger im Klaren. Ich bin weder ein Träumer, noch blind.

    Aber was in dieser Zeit von Menschen, die nicht „lach, lach“ sagen, geleistet wurde, welch ein Gegendruck von Menschen wie Sellner, von Storch, Mannheimer, und vielen anderen aufgebaut wurde, das ist eben auch vorhanden. Und das ist eben nicht lächelich, sondern das ist der Treibstoff, der die Welt bewegt.

    Die Welt wurde noch NIE von Massen bewegt; es waren IMMER einzelne Engagierte und Beseelte, Enthusiastische und von Utopien und hohen Idealen Angespornte, die unsere gesamte Welt bewegt haben.

    Damit ist nicht gesagt, daß jeder mit hohen Idealen auch erfolgreich seine Wunschwelt umsetzen kann.
    Aber es nicht zu versuchen, oder es von vorneherein zu verlachen, oder sich ausschließlich defätistisch darüber zu freuen, wenn andere vermeindlich (übrigens trifft das bei mir auch nicht zu) die Flinte ins Korn werfen, das ist ebenso verstiegen und realitätsfern, wie an eine Veränderbarkeit von Mißständen zu glauben und daran zu arbeiten, daß diese Ideen Wirklichkeit werden. Mit dem entscheidenden Unterschied, daß sie zweitere Methode als wesentlich erfolgversprechender erwiesen hat.

    Siehe FPÖ, siehe AfD, siehe Höcke, siehe Bea, siehe IB, und viele andere.
    Ohne diese aktiven und standhaften Charaktäre, die sich im Sturm gegen den Wind stellten und weiterhin stellen, hätten wir alle in der Tat verloren.

    Wohl zu Ihrer großen Freude?
    Wo genau stehen Sie?

  54. Elias

    Endzeit

    Wünsche euch gesegnete Pfingstage,möge der Herr bei euch sein.Er ist der Anfänger und Vollender.
    Sein Name über alles,Ehre sei ihm.

    Die Kraft die einst zu Pfingsten kam:
    Übers.
    Die Kraft die einst zu Pfingsten kam auf jene kleine Schar,die wachend,wartend im Gebet vor Gott beisammen war,die selbe Kraft ist es heute noch,oh glaubt es doch.
    Refr.
    Die Kraft,die Kraft,des Heiligen Geistes Kraft ist stets dieselbe noch,ist stets dieselbe noch.Die Kraft die Kraft des Heiligen Geistes Kraft sie nimmt von uns Besitz.

  55. @monika richter #77

    Von Gott dem Vater in Jesus geliebte monika richter,

    Ihre Grüße haben mich sehr gefreut. Großen Dank. Ein strahendes Licht am Ende des nachtschwarzen Tunnels.

    La lotta continua. LG

  56. Ich wünsche allen schöne Pfingsten.Lassen sie Pfingsten nie durch den Ramadan ersetzen.Wir müssen kämpfen dafür.

  57. Auszüge aus dem Protokoll des

    Forum Asyl für den Landkreis xxx
    Datum: 22.02.2017

    1.) Begrüßung, Vorstellung Herr Andreas Dihlmann,
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
    Zur Person, das BAMF
    Herr Andreas Dihlmann stellt sich vor: Er ist Jurist und arbeitete seit 1992 beim BAMF…

    …Aufgrund des hohen Flüchtlingsaufkommens im Jahr 2015 wurden wieder weitere Außenstellen des Bundesamtes in Baden-Württemberg eingerichtet. Inzwischen hat sich der Personalbestand von ca. 3.500 Beschäftigten auf nahezu 10.000 Beschäftigte bundesweit gesteigert.

    Ablauf des Asylverfahrens: Antragstellung, Anhörung, Entscheidung
    Das Bundesamt prüft neben dem Asylgrundrecht nach Art. 16 a GG internationale und
    nationale Schutzvorschriften (Flüchtlingsschutz, Subsidiarschutz und Abschiebungsverbote).
    Die Schutzquote aller Schutzarten beträgt zurzeit ca. 60%. Zusätzlich gibt es humanitäre
    Bleiberechte, die in Länderzuständigkeit geprüft werden.
    … Dank der schnelleren Abläufe aufgrund des optimierten Verfahrens wurden ca. 695.000
    Asylverfahren im Jahr 2016 entschieden, m e h r a l s i m r e s t l i c h e n E u r o p a z u s a m m e n.

    …Der Anhörung ist regelmäßig ein standardisierter Fragenkatalog vorgeschaltet, der Fragestellungen zu familiären Verhältnissen, Berufsausbildung, Wohnort im Heimatland, etc. beinhaltet. Der Vortrag zu den Fluchtgründen soll so detailliert wie möglich zu Papier gebracht werden, da sie die Grundlage der Entscheider/innen für die Entscheidung sind.

    …Jeder Asylantragssteller hat für sich persönlich sicher einen gewichtigen Grund sein Land zu verlassen. . D a s W o r t „A s y l m i s s b r a u c h“ i s t d e s h a l b f ü r H e r r n D i h l m a n n n i c h t z u t r e f f e n d.

    ++++++++++
    MM. DIESER MANN HAT VOLLKOMMEN RECHT. JEDER „ASYLANT“ HAT EINEN GEWICHTIGEN GRUND HIERHER ZU KOMMEN. EIN WICHTIGER GRUND KÖNNTE SEIN WUNSCH SEIN, „UNGLÄUBIGE“ ZU TÖTEN – UND ALS MÄRTYRER INS PARADIES EINZUZIEHEN.

    DIESER BAMF JURIST VERKÖRPERT GERADEZU DAS ZUM IRRENHAUS GEWORDENE POLITISCHE SYSTEM DEUTSCHLANDS.

  58. @Monika Richter
    auch ich danke für Ihre Wünsche zum Pfingstfest und erwidere sie! Eingeschlossen natürlich MM und alle Mitstreiter!

  59. kleine
    Samstag, 3. Juni 2017 15:31
    12

    Die deutsche „Asylanten“-Schwemme hat einen Namen: BAMF!

    ——————————–

    Blödsinn:
    das Bamf ist lediglich eine Registrierungs- und Verteilerstelle für Neudeutsche

    MM. SIE HABEN OFFENBAR NUR DIE ÜBERSCHRIFT GELESEN – ABER DEN ARTIKEL NICHT. SONST WÜRDEN SIE NOICHT SO KOMMENTIERT HABEN

    ————————–

    Hallo MM,

    ich weiss schon was ich schreibe 🙂

    Jeder geschriebene Satz auf dieser Welt wird übrigens 7,5 Mrd mal anders aufgenommen und anders interpretiert. Vorausgesetzt alle könnten die gleiche Sprache lesen 😉

    Und nur die Wenigsten lesen den kompletten Bericht!
    Die Meinung der Menschen zum Thema ist super interessant. Auch die Art wie die Leser denken find ich viel wichtiger als Berichtsdetails.
    Ich meine, wer wird schon denken das Angela Merkel von Mio von Menschen geliebt und hoch geachtet wird!!?? Ist aber Realität. Natürlich wird sie von viel mehr Menschen gehasst und verachtet. Aber das steht auf einem anderen Blatt.

  60. Globetrotter
    Samstag, 3. Juni 2017 16:13
    22

    kleine (16)

    Wie kommst du darauf ? Habe selbst über 25 Jahre im
    Ausland gelebt (unter „Ausländern“). Aber die Rede ist ja wohl von islamischen Invasoren – und N I C H T
    generell gegen Ausländer, da gibt es nämlich gewaltige
    Unterschiede. Wurde sogar schon wegen „Volksverhetzung“
    (also Kritik am Islam!) 3 Monate eingesperrt!
    Früher war ich mal der „Kammerjäger“ und ich denke
    daß Einige mich noch kennen aus dieser Zeit.

    ——————————–

    Nur zur Info: ich lebe mit mehr Ausländern als mit Michels zusammen. Muss ich ja nicht jedem auf der Welt auf die Nase binden 😉
    Diese Ausländer fragen mit übrigens regelmässig warum wir Deutschen uns das gefallen lassen.

  61. Kettenraucher
    Samstag, 3. Juni 2017 16:07
    19

    Die können alle in Islamien glücklich werden! Da gilt Scharia und Koran!……..

    ———————————-

    Stimmt. Aber dort können die ganzen Homosexuellen von Denen ihr Leben nicht ausleben 😉

    Frag bitte nicht nach Details. Aber in der Realität gibt es bei denen Hinterlader ohne Ende. Das hat traditionell was mit „kein Sex vor der Ehe“ zu tun.
    Diese Armen…..

  62. Fledermaus
    Sonntag, 4. Juni 2017 13:20
    81

    Auszüge aus dem Protokoll des

    ————————————-

    Machs nicht so kompliziert.

    Gib in Google ein: „Reihenhäuser für Flüchtlinge“

    Diese Nachrichten, incl. Videoaufnahmen der Schlangen vor den Sparkassen beim Geld empfangen und Kontoauszüge mit netten Überweisungen auf Alis Konto kursieren per Whatsapp und auf Linksradikalen Webseiten mit Bedienungsanleitung zum Geld schöffeln.

    Was will der Musel mehr???? Nix…alles ist gut…

    Am 24. Sep wird man Angie mit etwa zu 35% – 40% wählen. Und das zu Recht! Wer den letzten Satz versteht, darf sich mit ihm unterhalten 😉

    PS: wisst Ihr eigentlich was die gut verdienenden Michels zu den Immobilienpreisen sagen!? Deutschland war bisher zu billig, jetzt wirds nachgeholt. Kein Wort davon das Angebot und Nachfrage durch etwa 2 Mio Fachkräfte sich geändert haben.
    Die anderen Abzockermodelle am Deutschen Volk mal gar nicht erwähnt.

  63. #81 Fledermaus
    Sicher hat von den Asylanten jeder einen Grund um nach Deutschland zu kommen und sei es nur deshalb, weil bei uns angeblich das Geld auf der Straße liegt.
    Man stelle sich vor, das Problem wäre umgekehrt und hunderttausende Deutsche würden in`s syrische oder irakische Sozialsystem einwandern. Ob dann die Muslime auch mit Teddybären aufwarten würden? Ich glaube, die hätten was anderes in der Hand.

  64. #86 kleine
    Diese Michels glauben halt alles, was die Obrigkeit sagt. Bloß nicht selber nachdenken.

  65. @ 76 eagle1

    „Warum genau schreiben Sie denn dann hier?“
    ————————————————————

    Um Sie – mit Verlaub – auf Ihre Irtümer aufmerksam zu machen.

    AfD – 6%? 7%? 10%? – Was wollen Sie damit erreichen?
    Von ca. 60-Mio.-Biovolk gibt es nur 2 Kanzlerkandidaten: Merkel und Schulz.
    Schulz hat man kürzlich wg. Lächerlichkeit bereits abgeschrieben… – na, was meinen Sie, wen wir im Herbst als Bundeskanzler bekommen? Für die nächsten 4 Jahre… – Was denken Sie, was wir in den nächsten 4 Jahren an Bevölkerungszuwachs bekommen, allein durch immer neue und immer mehr „Flüchtlinge“ (Afrika ist groß!) und deren Nachwuchs und Familienzusamenführung UND deren Nachwuchs? Daran wird keine AfD etwas ändern können, auch wenn sie bei den übernächsten Wahlen meinetwegen 15-20% erreichen sollte. Die komplette Umerziehung der bereits „beirrten“ jetzigen Bio-Deutschen in Ihrem Sinne ist nicht mehr möglich – die müssen einfach nur aussterben, und die Umerziehung von klein an bedarf mindestens die Zeit einer ganzen Generation, also etwa soviel, wie viel die Umerziehung der Nachkriegs-Deutschen zu „braven“ Deutschen nach Vorstellung der Alliierten in Anspruch genommen hatte, doch diese Mathematik gilt nur theoretisch, denn so viel Zeit werden wir nie haben: Die Gebärfähigkeit der Kulturfremden ist viel schneller. Sie verkennen leider die erschütternde Realität, dass wir hier schon lange nicht mehr alleine leben und der Gang der Dinge in diesem Land sich immer mehr und mehr und immer häufiger den Urwaldgewohnheiten unserer neuen Mitbürger anpassen wird. Leider. D.h. wenn nicht irgendetwas Kolossales plötzlich und unerwartet passiert, was den eingefahrenen und vorprogrammierten Gang der Dinge in Deutschland total umhauen oder / und zum Stillstehen bringen und auf Nebengleis abstellen würde. – Das soll freilich nicht heißen, dass alternative Medien wie dieser Blog jetzt entbehrlich wären – die allgemeine Aufklärung ist schon sehr wichtig. Nur darf man keine Wunder binnen kürzester Zeit erwarten und durch so einen Kinderkram wie Wahlen schon gar nicht. Sie scheinen noch sehr jung zu sein, wenn die Zeit, die wir nicht haben (weil die Vermehrungsgeschwindigkeit der Bevölkerungsanteile nichteuropäischer Herkunft viel schneller ist als die Denk- und Lernfähigkeit der meisten Deutschen) für Sie kein Begriff ist. Und gegen die alteingesessene Politmafia mit „Wahlen“ antreten zu wollen ist ohnehin kindisch. Gebete vom Typ „Ave Maria“ oder „Mr. Trump, please help us“ helfen bekanntlich auch nicht. Na, was denken Sie, weche Möglichkeiten es sonst noch gibt (wenn überhaupt)?

Kommentare sind deaktiviert.