USA listet Antifa als Terrororganisation auf

Oben: Deutsche Antifa, die Terror-Organisation der deutschen Linksparteien,
fordert die Vergewaltigung und den Genozid ethnischer Deutscher
Das "New Jersey Homeland Security" der USA listet die Antifa
offiziell als "internationale Terrororganisation"
auf

The Department of Homeland Security in New Jersey has officially listed Antifa as a domestic terrorist organization after a rash of violent attacks by the group targeting supporters of Donald Trump.

Under the heading ‘Anarchist Extremists: Antifa’, the njhomelandsecurity.gov website characterizes Antifa under the designation of “domestic terrorism”.

“In the past year, Antifa groups have become active across the United States, ...

(Quelle: https://www.infowars.com/new-jersey-homeland-security-officially-lists-antifa-as-a-terrorist-organization/)

Das Innenministerium von New Jersey listet die Antifa als eine gefährliche internationale Terrororganisation auf.  Das US-amerikanische "FED" (analog zu BKA) brandmarkt die extremistische Anti-Trump Gruppe, die sich überwiegend (aber nicht nur) durch US-amerikanische Antifa-Terroristen rekrutiert und von den US-Demokraten (die sich zur US-amerikanischen Linkspartei gewandelt hat) und dem Milliardär und ehemaligen Nazi-Kollaborateur George  Soros (der Juden an die SS verriet, obwohl er selbst Juden ist) unterstützt und finanziert werden,  mit der Ettikette "inländischer Terror". Doch die Brandmarkung geht weit darüber hinaus. Im FED-Bericht wird die antifa als weltweit agierende links Terror-Organisation gewertet.

Ab sofort müssen  die deutsche Antifanten sowie deren Unterstützer
außerhalb Europas jederzeit mit ihrer Verhaftung rechnen

Die Rede ist also nicht von irgendeiner linksextremistischen Gruppe, sondern genau von der internationalen Antifa, wie sie in Deutschland als die dominerende und von den Medien, den Altparteien und den Gewerkschaften zur Einschüchterung freier Meinungsäußerung Terrorgruppe aufgebaut wurde.

Diese Antifanten müssen mitsamt ihren Unterstützer ab sofort und jederzeit mit ihrer Verhaftung und Aburteilung rechnen vor einem US-Gericht rechnen. Auf Unterstützung oder Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung stehen in den USA lebenslange Haft. Lebenslang heißt in den USA: Bis zum natürlichen (oder gewaltsamen) Ableben in einem US-Gefängnis.

Wie effektiv und erbarmungslos die US-Justiz  vorgeht, zeigt sich am Fall des Abgas-Skandals von Volkswagen. Mehrere hochrangige VW-Manager setzten bereits jetzt in US-Haft. Sie wurden außerhalb der USA aufgrund eines internationalen Haftbefehls der US-Justiz aufgegriffen - und dann an die USA ausgeliefert und dort abgeurteilt.

***

 

Von Michael Mannheimer, 5.7.2017

Ja: Die Antifa ist ohne jede Frage eine terroristische Organisation. Jetzt werden ihre Mitglieder von den USA weltweit gejagt

Höchste Zeit, dass die Antifa als internationale Terror-Organisation aufgelistet wurde. Ich habe dies schon vor Jahren gefordert. In Deutchland genießt die Antifa Staatsschutz: Sämtliche linken Parteien, die Gewerkschaften und sogar die Kirchen kollaborieren, organisieren und finanzieren die Antifa.

Womit klar ist, dass das deutsche politische Establishment nicht nur mit seiner Kollaboration und seinem Import von Zigmillionen Moslems eine terroristische Vereinigung - nämlich den Islam - nach Deutschland importiert und diesen massiv unterstützt. Die vereinte Linke steht im eigenen Land mit Links-Terroristen auf Schulterschluss - und verhindert in den meisten Fällen über ihren massiven politischen Einfluss deren Aburteilung vor deutschen Gerichten. 

Von von den Medien als "Gegendemonstranten" geadelte Antifanten haben nun einen mächtigen Gegner, der sie notfalls für immer in den Knast bringen wird

 .

Der Großteil politisch motivierter Gewaltakte geht von linker Seite aus. Deutsche Medien, überwiegend und er Hand alt-68er und deren Folgenenartionen,  lügen dreist, wenn sie die Rechten für politische Gewalt verantwortlich machen

In Medien werden die Antifanten stets als "Gegendemontstranten" geadelt - was sie definitiv nicht sind. Antifanten sind es, aus deren Reihen zu 99 Prozent Gewalt bei öffentlichen Demonstrationen ausgeht.

  • Sie bewerfen deutsche Patrioten mit Steinen, Glasflaschen, mit Böllern.
  • sie verletzen hunderte von Polizisten,
  • stecken hunderte Autos in Brand
  • zertrümmern friedliche Indostände von Parteien, die ihnen nicht links genug sind.
  • sie fordern den "Volkstot Deutschlands",
  • sie fordern die "Massenvergewaltigung volksdeutscher Frauen",
  • sie fordern die "Sprengung  von Deichen" bei Hochwasser, weil  man die "deutschen Faschisten" (damit meinen die Antifanten das gesamte deutsche Volk)" leiden sehen" wolle.
  • Sie fordern, Kirchen niederzubrennen
  • Sie fordern über ihr Hauptportal Indymedia, Polizisten zu attackieren und notfalls zu töten
  • sie fordern körperliche Gewalt gegen AfD-Politiker (und haben diese Gewalt schon mehrfach eingesetzt)
  • sie fordern die Wiederholung der verheerenden Bombenangriffe gegen Dresden ("Bomber-Harris: Do it again"), weil in ihren Augen Dresden die Hauptstadt des Pegida-Widerstands ist
  • Sie verbrennen die Autos von missliebigen Politikern
  • sie informieren Arbeitgeber darüber, dass einer ihrer Gestellten ein "Nazi" sei, weil sie diesen auf einer Merkel-kritischen Demo gesehen und fotografiert haben (die meisten so Denunzierten verlieren ihren Job)
  • sie verteilen tausende Flugblätter in der Nachbarschaft friedlicher Deutscher, die sich gegen die Islamisierung wenden - und diffamieren diese Widerständler darin als "Rassisten" und "Neo-Nazis"
  • Sie blockieren so gut wie jede Veranstaltung, in sich welchen Redner für die Erhaltung traditioneller Werte einsetzen
  • Sie haben bei Pegida-Veranstaltungen schon mehrfach Züge und Straßenbahnen durch Terrorakte auf das Stromnetz lahmgelegt
  • Sie verfolgen friedliche Pegida-Demonstranten nach Auflösung der Demonstration und verprügeln sie in zahlenmäßiger Überzahl

Die Antifanten sind genau jene Faschisten, vor denen sie warnen

"Wir lieben halt den Volkstod"

Mit solchen Plakaten werben Antifanten im Auftrag ihrer Unterstützer aus Politik, Medien und Gewerkschaften für den Genozid an Deutschen. eine schwere Straftat, für die bislang kein Anifant jemals vor Gericht kam

Die Faschisten, vor denen sie warnen, sind sie jedoch selbst. Und mit ihnen all jene, die sie mit finanziellen Mitteln unterstützen, ihnen Kopfprämien für erfolgreiche Polizistenverletzungen zahlen, ihre Prozesskosten übernehmen (Rote Hilfe, Gewerkschaften) und mit ihnen Schulter an Schulter gegen friedliche deutsche Patrioten demonstrieren: Kirchenvertreter, NGOs, alle Altparteien, alle Gewerkschaften, viele Uniprofessoren (alle links) und und und.

Das FBI hat bereits die Namensliste aller etwa 40.000 deutschen Antifanten sowie die Liste derer wichtigsten Unterstützer aus Medien, Gewerkschaften und Parteien. Ich habe dem FBI schon vor Monaten die Namensliste deutscher Antifanten zukommen lassen. Darin stehen die Namen von über 40.000 Antifanten, die der deutschen Polizei bekannt sind und namentlich und mit Adresse aufgeführt werden. Die Liste wurde mir von einem hohen deutschen Polizei-Offizier vor einiger Zeit persönlich überreicht. Unter konspirativen Umstände, die eine Identifizierung dieses tapferen Mannes unmöglich machen.

Das FBI wird diese Liste mit Sicherheit bereits ausgewertet und die dort Genannten auf ihre Fahndungsliste gesetzt haben.

Sollten diese Leute den Boden der USA oder eines Landes, mit welchem die USA über in Auslieferungsabkommen verfügt, betreten, werden sie erfahren, wie man außerhalb der Berliner Republik mit Links-Terroristen umgeht.

Antifa-unterstützende Lehrer, Politiker, Medienschaffende und Gewerkschafter: Sie alle werden vor das Nürnberg2.0-Tribunal  kommen.

Mir liegen ferner die Namen von 834 deutschen Lehrern vor, die in ihrem Unterricht für den Beitritt zur Antifa werben - und zu gewaltsamen Aktionen bei Merkel-kritischen Demonstration aufgerufen haben. Es handelt sich um Mitschriften von Schülern, die vom neo-marxistischen Zeitgeist noch nicht ergriffen sind - und die die Strafbarkeit und das Ungeheuerliche dieser Lehrer-Auftrufe begriffen haben. Viele dieser Mitschriften wurden von Klassenkameraden mitunterzeichnet, viele wurden mit eidesstattlichen Erklärungen versehen.

Die Liste liegt bei den Anwälten, die sich für den kommende Nürnberg2.0-Prozess vorbereiten gegen deutsche Verfassungsfeinde und Unterstützer des von der Bundesregierung durchgeführten Genozids an der deutschen Bevölkerung, die sich nach deutschem und internationalem Recht strafbar gemacht haben.

Wer die USA betritt und Antifa-Unterstützer ist oder war, dürfte sich sehr schnell in einem US-Gefängnis wiederfinden. Es dürften auch all jene Politiker und 1000ne andere aus dem Kreis der Antifa-Unterstützer sehr große Probleme bekommen,wenn sie US-amerikanischen Boden betreten sollten. Sowie Gerkschaftsfunktionäre, die namentlich bekannt sind als Unterstützer der Antifa.

Darunter zählen etwa die Heilbronner DGB-Vorsitzende Silke Ortwein - aber auch die Herrin der Münchner Antifa, Frau Dr. Miriam Heigl

Noch ist die westliche Welt nicht verloren. Noch gibt es Hoffnung, dass Recht und Ordnung wieder einziehen werden in Deutschland und Europa. Ob mit oder ohne Hilfe einer externen Macht wie den USA. Ein europäisches Land nach dem anderen fällt an europäische Patrioten. Sollten diese siegen, werden auf die Europafeinde und Kollaborateure mit dem Islam und der Antifa schwere Zeiten zukommen. Sehr schwere.


 

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 5. Juli 2017 13:23
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: antifa: Der Terror der linken Faschisten, Verfolgung politisch Andersdenkender, Was tun?, Widerstandsbewegungen gegen Linkstrends

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

98 Kommentare

  1. 1

    na super. vielleicht trsgiert dsds Pack das regiert darauf, eher nicht. Denn die Antifa ist ja die SA der Regierung.

  2. 2

    na super. vielleicht resgiert dss Pack das regiert darauf, eher nicht. Denn die Antifa ist ja die SA der Regierung.

  3. 3

    So unterscheidet sich Trump von Merkel.
    Währenddem Merk&Co diese Faschisten schützt und fördert,
    hat Trump das Problem umgehend erkannt.

  4. 4

    Es gilt diese Heckenschützen und Buschräuber vor den Vorhand zu zerren, auch hier auf diesem Blog sind es ein par solche , die sich da eingeschlichen haben.

    MM. DIE FLIEGEN ALLE RAUS. HABE ALLEIN IN DER LETZEN WOCHE 10 LINKE UBOOT GESPERRT

  5. 5

    Holding Back Liberty

    http://grrrgraphics.com/uploads/7/4/7/3/74734153/july-4-maga-ben-garrison_orig.jpg

  6. 6

    Ich schätze mal biersauer,

    dass das der Juckepunkt ist, warum Trump immer angefeindet wird!

  7. 7

    Berlin: Rot-Rot-Grün plant Verschärfung des „Enteignungsgesetzes“

    Berlin. Nach Friedrichshain-Kreuzberg wollen nun auch Neukölln und andere Bezirke der Bundeshauptstadt den Kampf gegen Wohnungsnot mit neuen Mitteln führen. Zukünftig soll das Vorkaufsrecht und der Einsatz von Treuhändern, die zweckentfremdete Immobilien an den Wohnungsmarkt bringen, öfters genutzt werden. Diese verschärfte Gangart steht auch schon im Koalitionsvertrag von Rot-Rot-Grün. Der Senat erklärte erst vor kurzem, eine Verschärfung des „Berliner Enteignungsgesetzes“ zu planen. Damit soll „das Instrument der Enteignung“ für alle Aufgaben der öffentlichen Daseinsvorsorge „effektiv“ genutzt werden, so die Antwort des Senats auf eine Anfrage des CDU-Abgeordneten Hans-Christian Hausmann.

    Kritik für die Pläne gibt es unter anderem von Dieter Blümmel, Sprecher des Eigentümerverbandes Haus und Grund in Berlin. Zwar verpflichte Eigentum und es dürfe nicht dem Gemeinwohl zuwiderlaufen, aber das stehe nicht an erster Stelle: „Zuvorderst steht im Grundgesetz, daß der Staat das Eigentum garantiert – und um das auch in Kreuzberg sicherzustellen, dafür haben wir die Gerichte“, wie er gegenüber dem „Tagesspiegel“ äußerte. (tw/sp)

    (Vollzitat)

    http://zuerst.de/2017/07/04/berlin-rot-rot-gruen-plant-verschaerfung-des-enteignungsgesetzes/

  8. 8

    SPIEGEL mobilisiert zur G20-Gegendemo in Hamburg

    Von Gastautor Dr.Dr. Rainer Zitelmann

    Was hat den SPIEGEL da geritten? „Globalisierung außer Kontrolle“ – prangt auf dem aktuellen Titelblatt, dazu als Covermotiv der böse Wolf, der die Erde zwischen den Zähnen hat. „Traut euch! Radikal denken, entschlossen handeln – nur so ist die Welt noch zu retten.“ Ein großer Demonstrationsaufruf zum G20-Gipfel.

    Neun Seiten Globalisierungskritik im aktuellen SPIEGEL-Heft. Es wirkt wie ein großer Demonstrationsaufruf für den G20-Gipfel. Auf mehr als einer Seite werden wie ein Kunstwerk ästhetisch ansprechend acht Plakate und Aufkleber zum G20-Gipfel in Hamburg präsentiert: „Feminists against G20“, „Fight G20“ (Aufruf für den Revolutionären Block), „Gegenmacht aufbauen!“ – prominenter und attraktiver hätte der SPIEGEL die Plakate mit Datum, Uhrzeit und Treffpunkt der G20-Demonstrationen des „Revolutionären Blocks“ und anderer gewaltbereiter Gruppen der linksextremen Szene nicht platzieren können. Geworben wird auf den Plakaten für eine „Revolutionäre Demo“, für Blockaden und direkte Aktionen. Die Hamburger Polizei wird sich beim SPIEGEL bedanken.

    Im Artikel überschlagen...

    (längerer Text)

    http://vera-lengsfeld.de/2017/07/04/spiegel-mobilisiert-zur-g20-gegendemo-in-hamburg/#more-1484

  9. 9

    ca 12 min

    Massiver Wasserwerfereinsatz bei G20-Krawalle im Hamburger Schanzenviertel am 04.07.17

  10. 10

    Zu Ende gucken, drüber nachdenken....
    ca 20min.

    Im BRD Ernstfall - Was tun?

  11. 11

    Gestern habe ich noch gelesen, dass die AfD um 0,5% zulegen konnte. Prompt steht schon der nächste Höcke-Aufreger bereit. https://www.welt.de/politik/deutschland/article166282939/Hoeckes-Stellvertreterin-wirft-AfD-Rechtsextremismus-vor.html#Comments
    Nachdem es um Petry ziemlich ruhig wurde, steht nun die nächste Dame bereit, welche den realpolitischen Kurs vorantreiben will.

  12. 12

    Die gallopierende Perversion in unserem Land, wird
    gerade durch diese "nützlichen Idioten" gewaltsam
    vorangetrieben - zu mehr kann man diese Sonderschüler
    ohnehin nicht gebrauchen - Hauptsache zerstören !
    (alte Tradition der Linken)!

  13. 13

    @11 AfD Fan

    Die "Schnalle" hat ihren Rücktritt angekündigt! Gut so!! Solche "Blindschleichen" brauch die AfD nicht!
    ----------------------------------

    Vize von Thüringens AfD-Chef kündigt Rücktritt an

    Die Stellvertreterin von Thüringens AfD-Chef Björn Höcke, Steffi Brönner, hat ihren Rückzug angekündigt. Laut einem Medienbericht wirft sie der Landespartei vor, rechtsextremes Gedankengut "salonfähig" werden zu lassen.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/bjoern-hoecke-vize-von-thueringens-afd-chef-kuendigt-ruecktritt-an_id_7317290.html

  14. 14

    zu @13

    Die hocken seit 2004, soweit ich weiß, bis heute im Parlament:
    ------------------------------------
    Ex-Stasi-Spitzel bei der Linken erzürnen SPD-Basis

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article131901293/Ex-Stasi-Spitzel-bei-der-Linken-erzuernen-SPD-Basis.html

  15. 15

    Man achte einfach mal auf die Fratzen dieser Assifa-Idioten
    wenn sie mal NICHT vermummt sind - Ostfriesen od. Pfälzer
    sehen irgendwie anders aus - heller! Die meisten ihrer
    Muttis waren wohl länger in einem "EinGLIEDerungsprogramm" (mit Betonung auf "Glied")
    für moslemische Zuwanderer "beschäftigt" - und
    diese Analphabeten sind davon das Resultat bzw.
    eine Begründung fürs Kindergeld.(Deshalb die Vermummung!!!)

  16. 16

    Bei uns in Duisburg haben die Antifanten zwar keinen braunen Teint, sehen aber nicht älter aus als 14!

  17. 17

    MM ... (14)

    Die sind jetzt wieder bei Indyblödia und erfinden
    Nazi-Storys über Uns.

  18. 18

    Ups - Kommentar 4 war gemeint - v i e r !

  19. 19

    Wenn die alles Deutsche hassen, dagegen herzen und nur dem Volxtod lieben: Können die sich nicht selbst umbringen?

    Deutsche Antifa ist nicht nur doof, sondern auch noch inkonsequent.

  20. 20

    hetzen

    Linke Hetze!

  21. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 5. Juli 2017 15:23
    21

    @ Kettenraucher -Komm 13#
    AFD Fan - Komm 11#

    Wie kann man als rechtskonservative- patriotische Partei wie die AFD wo es inzwischen um alles geht, nicht merken,dass diese S.Brönner eigentlich etwas ganz anderes will und vorhatte? Zumal direkt im Umfeld von B.Höcke als Stellvertreterin Höckes in der AFD Brandenburg tätig! Gerade als Stellvertreterin kann man doch nicht einfach so teilnahmslos herumstehen wie ein Gartenzwerg, schwarzrotgold angemalt, aber stumm sein wie ein Fisch? Diverse Kommentare und Entscheidungen des Vorstands müssten doch nahezu identisch mitgetragen werden, sonst bin ich schon lange auf dem falschen Dampfer. Auch als Vorstand muss man doch wissen und merken wie so jemand tickt. Ob dieser loyal zur Partei inkl. dessen abgesegnetem Programm steht. Diese Brönner ist doch nicht erst seit gestern vom Himmel in die AFD geflogen!? Wieso ist ihre plötzliche Distanzierung nicht schon längst von Höcke&Co. längst bemerkt worden? Wie kann man nur so dämlich sein? Ist das immer so in Parteien?
    Übrigens... Brönner gibt nun plötzlich ganz andere Gründe als Info an die Öffentlichkeit an!
    Zitat "Die Welt":
    (..) Anlass für die Aussagen von Brönner sind zwei anstehende Konzerte von Bands mit rechtsextremem Hintergrund im thüringischen Themar. Dort soll ein ehemaliger AfD-Politiker involviert gewesen sein. Über diese Verbindung habe Brönner die AfD-Bundesspitze in einem Schreiben informiert und eine klare Abgrenzung zu „rechtsextremem Gedankengut“ gefordert.(..)
    siehe:
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article166282939/Hoeckes-Stellvertreterin-wirft-AfD-Rechtsextremismus-vor.html#Comments

    (..)" Brönner, die sich selbst im „wertkonservativ-liberalen Lager“ der Thüringer AfD einordnet,rechnet nach ihrem Alarmruf mit Konsequenzen und einem Parteiausschlussverfahren. In einem solchen Falle werde sie aus der AfD austreten, sagte sie der „Thüringer Allgemeinen“.(..)
    Toll. Vorher oder nachher?

    Wieso hat die AFD immer solche Idioten statt Patrioten in ihrer Parteiführung?!

    Ergo: Es zeigt sich inzwischen fast schon zu 100%.... Frauen in den oberen Etagen der Politik neigen dazu nicht viel weiterzudenken, handeln emotional nach Bauchgefühl und nicht rational und pragmatisch. Die eigentliche Sache für die eine Partei (AFD) kämpft, wird durch Ablenkung mit "Nebenkriegsschauplätzen" meist aus dem Auge verloren. Siehe auch plötzlich Frauke Petry. Die einzige Frau die anders tickt ist aktuell meines Wissens Marien le Pen. Die Frau hat Nerven, selbst div. Abgeordneten Imununitätsaufhebung und Finanz-Anschuldigen steckt sie weg. Schade dass sie bei der franz. Wahl mit div. Macrontricks ausgehebelt wurde. Ich mag mir gar nicht vorstellen was passiert wäre, Hillery Clinton hätte die US Wahl gewonnen. Die Merkel hätte sich 10 zusätzliche Hände direkt mit Raute wachsen lassen. Hätte vor Freude gleich bei Frontex nochmals 50.000 Refugees bestellt. Merkel&Clinton wären zum absoluten Supergau für Europa und der USA geworden. Es reicht jetzt schon. Frauen ticken offensichtlich völlig anders. Siehe z.B. auch die ehem.Katrin Öertel,exFrontfrau von Pegida. Sie sind dem Stress und dem Gegenwind einfach nicht gewachsen. Die Frauen Quote funktioniert nicht. Ausser, man weis nicht genau was man eigentlich ist- der "wurstige" Genderwahn bei den GRÜNEN lässt grüssen. Man betrachte also nur mal die anderen Parteien mit großer Frauenbeteiligung - der Wahnsinn pur! Sorry liebe Mitstreiterinnen hier im Blog. Ich denke aber es ist so. Jetzt fehlen nur noch die genehmigten Hochkantbusse der Kuratorin und Kulturbeauftragten in Dresden, Julia Klöckner, Malu Dreyer,K.g.Eckardt, Ska Keller, Aydan Özuguz&Co. Von den o.g. sonstigen Grünen gar nicht zu reden. Allesamt am Chaos und der Abschaffung von Deutschland maßgeblich beteiligt.

  22. 22

    USA listet Antifa als Terrororganisation auf

    ----------------

    Na das wurde auch schon lange mal zeit.

    Ebenso bei uns sollte das längst so sein.

    Ab nach -50Grad,LINKS zwo drei vier.....
    Ab zur Läuterung,
    den Bären wird es erfreuen 🙂

    Und redlich verdient hat sich das dieser DEPPENHAUFEN allemal.

    Ja diese Linken,
    sind mit die allerschlimmsten rechtsextremsten
    die was man sich vorstellen kann.

  23. 23

    @MM, tut gut, wenn die Fliegenklatsche gut trifft,
    sie versuchen es mit List , Gewalt und Lüge.

  24. 24

    Ausgezeichnete Nachrichten!!

  25. 25

    Sehr gute Nachricht!!

  26. 26

    Wieder ein Artikel der EXTRAKLASSE!!!

    Er zeigt neben der absoluten Gefährlichkeit der Antifa auf, wie ganze Generationen von Jugendlichen, überwiegend durch politisch indoktrinierende Lehrer, dieser Terrorvereinigung zugeführt werden. Die Eltern haben dann so gut wie keine Möglichkeit mehr, ihre Kinder von der Wahrheit/Wirklichkeit zu überzeugen. Zurück bleiben zerrüttete Familien oftmals dann auch noch verbunden mit Scheidung ( deren Plan zur Zerstörung der Familie geht auf).

    Möge die 40.000 Liste beim FBI auf fruchtbaren Boden fallen. Diese gehirngewaschenen Deppen (Antifanten – Genderidioten) der Frankfurter Schule müssen Blut schwitzen und dürfen sich nirgendwo mehr sicher fühlen. In ein normales Leben wird man diese Geistesgestörten eh nicht mehr zurück bringen können, weshalb der Knast in den USA ein durchaus geeignetes Mittel wäre, die Menschheit vor diesen gemeingefährlichen Zombies künftig zu schützen. Vielleicht kann man ja Alcatraz wieder aktivieren. Das wäre genau der richtige Platz für die.

  27. 27

    Dass die Antifanten als Terroristen einzustufen sind, war jedem politisch Interessiertem längst bekannt. Zu ergänzen ist nur noch, dass die Antifa staatliche Gelder bezieht. Insofern wäre der "Staat BRD" ganz klar ein Terrorunterstützer.

    MM. SIE HABEN ES ERFASST: DER DEUTSCHECHISCHE STAAT UNTERSTÜTZT EINE TERRORISTISCHE VEREINIGUNG NAMENS ANTIFA MIT MILLIONEN STEUERGELDERN.

    DAMIT IST ER ALS EIN TERRORISTISCHER STAAT AUF DER STUFE KATARS. DES IRAN ODER SAUDI-ARABIEN EINZUSTUFEN. EXAKT DIESE VERHÄLTNISSE HABEN WIR DERZEIT.

    JOSEF JOFFE, HERAUSGEBER DER ZEIT, DARF IM ARD UNGESTRAFT ZUM MORD AM US PRÄSIDENTEN TRUMP AUFRUFEN. DAS IST DASSELBE IN GRÜN WIE DER MORDAUFRUF IRANS GEGEN SALMAN RUSHDIE WEGEN SEINES BUCHES "SATANISCHE VERSE".

    ES WERDEN SICH 1000-DE DEUTSCHE POITIKER, JOURNALISTEN, GEWERKSCHAFTER UND LEHRER VOR NÜRNBERG 2.0 WIEDERFINDEN. KEINER WIRD DIESMAL VERSCHONT WERDEN.

  28. 28

    @MM

    Der Musiker Cat Stevens, der nach einem beinahe tödlichen Badeunfall zum Islam konventierte, sich fortan "Yusuf Islam" nannte, rief ebenfalls zum Mord an Salman Rushdie auf.

    Islam ist Frieden... Und Cat Stevens bewies es!

  29. 29

    Skandal

    Im Zuge der Sommerpause wird seitens der unheiligen
    Regierung ein deutschfeindliches Projekt aus der Traufe gehoben , deren Folgen der deutsche Arbeiter bald zu spüren bekommt.

    Durch politischen Druck der Staatsautorität auf die
    Wirtschaft und Handwerksverbände ,welche alle Handels-und Handwerkskammern sowie deren
    Kreishandwerkerschaften beiinhaltet wird die
    deutsche Arbeitskraft durch Flüchtlinge ausgetauscht werden.

    Dieses verlogene und niederträchtiges Projekt mit unterer Gesinnung
    wird allen Unternehmen als " Willkommenslotze "
    unterbreitet.

    Mit deutschen Steuern wird ein Rekrutierungsprogramm
    von Flüchtlingen als Fachkräftesicherung geschaffen zur Unterwanderung und Vernichtung deutscher Abeitsplätze.

    Diese Unterjochung junger deutscher Auszubildende ,
    sowie deren arbeitstätige Eltern werden
    einer Umvolkung am Arbeitsplatz unterzogen.
    Arbeitsplatzverlust und Arbeitslosigkeit werden für Deutsche die Folge sein infolge billigere ausl. Arbeitskräfte.
    Zudem wird diese Umvolkung am Arbeitsplatz für jedes
    gewinnorientierte perfide Unternehmen vom Staat
    hoch unterstützt.

    In letzer Konsequenz bedeutet dies eine feindliche
    Übernahme und das zugrunderichten der deutschen
    Arbeiterschaft.!

    https://youtu.be/DJQ56OmXs9k

    https://www.zdh.de/themen/gewerbefoerderung/passgenaue-besetzung-willkommenslotsen/?L=0

    Handwerkskammern und Kreishandwerkerschaften

  30. 30

    @Kettenraucher, man erkennt sie am ANTIFA-Vokabular.

  31. 31

    Veröffentlicht am 30.03.2016

    Miriam Heigl ist Politikwissenschaftlerin und Soziologin. Seit 2010 leitet sie die Fachstelle gegen Rechtsextremismus der Landeshauptstadt München, die 2015 in Fachstelle für Demokratie - gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Menschenfeindlichkeit umbenannt wurde.

    https://www.youtube.com/watch?v=uJN7J6A4K-A

    Ihre politische Freund/Feindkennung folgt dabei den üblichen inquisitorischen Regeln und geht etwa wie folgt :

    Der Nazi ist der Feind !
    Wir geben die Regeln aus und wir diskutieren nicht !
    Wer nicht für unsere Art der Demokratie ist, der kann kein Demokrat sein sondern , ein Nazi !
    Begründungen oder Rechtfertigung, wozu ?
    Wir sind doch im Besitz der historischen Wahrheit, basta !
    Wenn sich der „deutsche Bürger“ daran stört , dann kann er ja das Land verlassen , bevor wir ihm Beine machen .

    Alle bisherigen Diktaturen bedienten sich solcher Experten , die Kirchen, die wirklichen Nazis auch und die Kommunisten
    sowieso.

    Ab mit ihr . . . auf die Lofoten ! . . . Nürnberg 2.0

    "Der Nazi ist der Feind" . . . . . welch ein Dreckschwein !

  32. 32

    Es wird erst dann Frieden auf Erden geben, wenn die disziplinlosen GIFT-Maul-BESTIEN aus Radio und Fernsehen in irgend einem US-Knast von ihren Mitgefangenen grausam zur Hölle geschickt werden und das ist KEINE links-perverse Verschwulungstheorie, wie links-perverse NS-GIFT-Maul-BESTIEN von Radio und Fernsehen nun gerne daher lügen würden, denn sowas kommt sehr oft vor !!!

    Es wird genau so passieren, ob das nun hier steht oder nicht, drum kehret um ihr linken-Bestien, solange es noch geht, sonst werdet ihr enteignet und landet wohlverdient im US-Knast, mit Karacho aber und mitsamt eurem links-dummen Personenschutz !!!

    NIEMAND hat mehr Leichen im Keller als die links-perversen KriegsHETZER aus Radio und Fernsehen. Linksperverse-Kriege werden NIEMALS von Ländern angefangen sondern IMMER NUR von hoch gefährlichen linken Kriegshetzern aus Radio und Fernsehen und Schmierblättern. Genau diese Radio-Fernseh-Schmierblätter-BESTIEN, die nur immer anderen ihre eigene Schuld zuschieben wollen !!!.

    Linke Kriegshetze ist ein sehr grausames linkes NS-Gewaltverbrechen, dem sehr viele unschuldige Menschen zum Opfer fallen und deswegen sind linke-Kriegshetzer-Gewaltverbrecher-BESTIEN aus Radio und Fernsehen und Schmierblättern sehr minderwertige-disziplinlose-Victems, diese linken MassenMÖRDER-BESTIEN aus NS-Radio NS-Fernsehen und linken-NS-Schmierblättern !!!

    Die linken-NS-Schmierblätter sind dazu auch noch die aller-größten linken Umwelt-Vernichter auf Erden, weil mit ihrem geisteskranken linken-NS-Gedankenschund Millionen Tonnen von unschuldigem Papier täglich versaut und vernichtet werden. Das vernichtet letztendlich UNSERE Wälder !!!

    Hinter ALLEM stehen mal wieder die NS-Gesinnungs-Terror Stasi=NAZI-Bestien HASS- und VölkerMORD-ARBEITSFRONTgewerkschaften und ihre Haus-eigenen Terror-Sekten wie diese linksperversen-Antifa-GEWALT-Sekten-Deppen, die von den NS-ARBEITSFRONTgewerkschaften mal wieder mit Lügen gegen die völlig unschuldige und ahnungslose, arbeitende Bevölkerung aufgehetzt werden, viel schlimmer noch als "DAMALS" wie es die gleichen NSDAP-ARBEITSFRONTgewerkschaften ganz genauso gemacht hatten !!!

    Die NS-Gesinnungs-Terror Stasi=NAZI-Bestien HASS- und VölkerMORD-ARBEITSFRONTgewerkschaften und ihre Haus-eigenen Terror-Schergen-Sekten waren "DAMALS" mit 22.000.000 Zwangsmitgliedern der größte Teil der NSDAP und agierten "DAMALS" genauso wie HEUTE auch wieder mit linkem NS-Gesinnungs-Terror gegen die unschuldige und missbrauchte Bevölkerung, eben Heute nur viel viel schlimmer noch als "DAMALS" es war !!!

    In den US-Knast mit ALLEN linken-Bestien !!!

    Kehret um, solange es noch geht ihr linken Bestien !!!

    Stasi=NAZI-Bestien RAUS !!!

    Stasi=NAZI-Bestien RAUS !!!

    Stasi=NAZI-Bestien RAUS !!!

  33. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 5. Juli 2017 17:20
    33

    @ fantomas Komm 29 & Co.

    zwar von mir selbst schon mal vor Monaten hier gepostet, aber gerne nochmals wiederholt. Es zeigt nämlich, wie und dass selbst Bürgermeister und Regierungspräsidenten am Exodus des deutschen Volkes aktiv beteiligt sein wollen- der Austausch längst zügig abläuft, zudem der Ideologie des Islam voll in die Hände gespielt wird. Wahnsinn bleibt Wahnsinn -ist mit nichts mehr zu toppen: >
    " Frauen sind selber Schuld an sexuellen Belästigungen durch Flüchtlinge"
    https://www.youtube.com/watch?v=7cwW42on64c
    und z:B.:
    "Wem unsere Asyl-Politik nicht passt, der kann das Land verlassen!"

  34. 34

    @28 biersauer

    Hallooo??
    Das verbitte ich mir aufs Schärfste !!

  35. 35

    Eines der Bilder oben im Artikel erinnert mich an jemandem, der wenn ich mich nicht total, über alle Maßen, oder sonst wie täusche, hier mal den Außenminister dargestellt hat.

    Sollte ich mich darüber hinaus nicht weiterhin völlig irren oder etwas durcheinander bringen, war das doch einer von den Grünen oder so.

    Jedenfalls heißt es, er habe als junger Mann bevor er seine verkappte Taxifahrerkarriere damit aufpimpte, die deutsche Regierung zu unterwandern, nachdem er seine Schul und Lehrausbildung ebenfalls versemmelt hatte, sein Unwesen im linken Dunstkreis getrieben hat, um seinen Frust auf linksextreme Demos damit zu kompensieren, indem er auf Polizisten einprügelte.

    Heute, so wird erzählt, vertreibt sich der mittlerweile finanziell und am Bauch übersättigte, in die Jahre kommende Mann seine Zeit mit dem schreiben von Gastbeiträgen in Zeitungen, um seine linkslastig durchsetzten, pervertiert kranken und Antideutschen Parolen zum besten zu geben.

  36. 36

    Bundeswehr ordnet Uniformverbot für Soldaten in Hamburg an

    HAMBURG. Die Bundeswehr hat für die Zeit des G20-Gipfels ein Uniformverbot für Soldaten in Hamburg angeordnet. Grund sind Befürchtungen vor linksextremen Übergriffen auf Angehörige der Bundeswehr berichtet Spiegel Online. Demnach warne der Militärischen Abschirmdienst, „daß Soldaten in Uniform, die sich während der angekündigten Proteste im Stadtgebiet bewegen, Ziel spontaner Angriffe gewaltbereiter linksextremistischer Protestteilnehmer werden könnten“. Wenn Soldaten die Kaserne außerhalb des Dienstes verlassen, sollen sie daher die Uniform ablegen.

    Auch für die...

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/bundeswehr-ordnet-uniformverbot-fuer-soldaten-in-hamburg-an/

  37. 37

    1.Das Bild oben ist gefälscht.Der Typ der auf den Polizisten einschägt hat in Original kein Antifa Zeichen drauf.
    2.Was soll der Schwachsinn mit Kirchenzionisten?

    MM:Beweisen Sie Ihre Behauptung.

  38. 38

    Früher schickte man Perverse u. geistig-Behinderte
    in eine Heil-und Pflege-Anstalt.
    Und Heute schickt man sie zur Antifa!!!

    Man bezahlt diesen Kreaturen sogar noch 'nen eigenen
    Blog (Indyblödia/Linksunten) - geht's noch bekloppter?

  39. 39

    @ 34 Globetrotter

    Platz 488 in Griechenland...
    Kein Wunder, denn da fühlen die sich, im Tsipras Inselparadies, pudelwohl:

    Suchanfragen:
    google.gr 17.1% zu Ind***

    http://www.alexa.com/siteinfo/indymedia.org

  40. 40

    Manipulativ Verlogen Rotzefrech....
    ZDF eben!
    -------------------------------------

    ....20.000 Polizisten aus dem gesamten Bundesgebiet sollen die Veranstaltung schützen, zehntausende Gegner machen seit Tagen gegen den Gipfel mobil. Was haben die Aktivisten zu kritisieren? Was wollen sie genau? Dunja Hayali hat sich im Vorfeld in Hamburg unter die Demonstranten gemischt und wurde in den bekannten Szenetreff Rote Flora gelassen. Dabei ging es auch um die Frage: Wie stehen die Linksradikalen zu Gewalt?

    Die Gäste im Studio sind:

    Emily Laquer
    Sprecherin der Interventionistischen Linken

    Otto Schily
    Rechtsanwalt und Bundesinnenminister a.D.

    https://www.zdf.de/politik/dunja-hayali/dunja-hayali-sendung-vom-5-juli-2017-100.html

  41. 41

    "ES WERDEN SICH 1000-DE DEUTSCHE POITIKER, JOURNALISTEN, GEWERKSCHAFTER UND LEHRER VOR NÜRNBERG 2.0 WIEDERFINDEN. KEINER WIRD DIESMAL VERSCHONT WERDEN".

    Hoffentlich darf ich das noch erleben . Ich bete jeden Tag dafür !

  42. 42

    Ob mein Kommentar bei der "Maische" durchgeht?
    -------------------------------------

    "Gipfel der Nationalisten", das wäre zu schön um wahr zu sein. Geert Wilders, Marine le Pen, Donald J. Trump, Victor Orban.. etc!
    Aber so? Da sitzen die G20-Globalisten beisammen und im Studio deren Gesinnungsgenossen bis auf Herrn Steinhöfel! Natürlich darf die Linkspartei und eine Islam Partei nicht fehlen. Warum kein AfD Mitglied in dieser Runde sitzt ist klar, oder?

    http://www.daserste.de/unterhaltung/talk/maischberger/sendung/gipfel-der-nationalisten-100.html

  43. 43

    @ Pitt #26

    Ja, dies ist ein "Terrorstaat" - man kann es gar nicht drastisch genug ausdrücken.

    Am besten setzt Trump, wie 1945, die US-Army ein und "befreit" uns von diesem Terror-Ungeziefer - denn wieder einmal haben sich die Doitschen, wie 1933, in einen Sumpf verirrt, aus dem sie sich offenbar an den eigenen Haaren nicht mehr herausziehen können Unter 10 Prozent für die AfD sagen "alles" über die Verwirrung der restlichen 90 Prozent aus!

    Und dass sich das reGIERende Bundes-Ferkel von solchem Abschaum "stützen" läßt, ist ein Grund für seine umgehende Verhaftung durch die Besatzungsmacht.

    Inzwischen haben sich auch Bill Gates und sächsische C"DU-Granden von Ferkels sog. "Flüchtlingspolitik" distanziert - nachzulesen auf "Sputniknews".

    Was wir brauchen, ist eine "ENT-MERKELISIERUNG", so wie damals die "Ent-Nazifizierung":

    Verhaftung der linkene Schwerverbrecher und "Umerziehung" der linksgestörten Fanatiker in Gewerkschaften, Schulen und Kirchen!

  44. 44

    Das die Parteien und Kirchen mit denn ANTIFA´S kolabieren kann und wird in Zukunft als Schande angesehen werden!! Denn das Zeug dazu haben die! Und dann bekommen die was sie verdienen!!
    Vor kurzer Zeit kam ja eine Liste mit SÄMTLICHEN ANTIFA Anhänger in die Öffentlichkeit! Und diese Liste kann dann Behilflich sein diese VERBRECHER zu bestrafen!! JA ICH MEINE DAMIT DIE VERMUMMTEN GESTALTEN!!

  45. 45

    Huhu, ich werde Euch jetzt den Abend vermiesen:

    https://youtu.be/-pcqx6yeF3U

  46. 46

    TLouis1691 (40)

    WO oder WIE kommt man an diese Liste ran ?
    (wäre echt gut zu wissen!)

  47. 47

    @kettenraucher, "sie" ist ja klein geschrieben!
    Es geht also um das Thema in der Aussage.
    Es waren diese Trolls im Blog, welche durch ANTIFA-Slogans aufgefallen waren.

  48. 48

    Dieses importierte US-Antifa-Phänomen beobachte ich schon seit Trumps Antritt. Das ist dort mittlerweile eine (finanzierte u. straff organisierte) Protest-Massenbewegung, d.h. Antifa ist zu einer "links-globaistischen" Großbewegung geworden (Gegenstück zu den Identitären?). Scheinen aber großenteils ganz andere Leute als bei uns zu sein, ich würd sogar fast meinen, weniger aggressiv-impulsiv-chaotisch u. nicht so jung wie hier, eher so eine Art radikale Grüne/Jusos, aber mit sichtlich gut trainierten Kämpfer-Speerspitzen - nur eben alles mit Antifa-Attitüde.
    Ob da Netzwerke zu den deutschen Namensgebern bestehen u. ob die ideologisch-strategisch gemeinsam vorgehen o. gleiche Ziele haben weiß ich nicht, ist aber bei den führenden Köpfen sicherlich zu vermuten.
    Die Frage wäre: hat die Antifa nun einen einflussreichen US-Ableger o. wurden die Ideologie u. der Antifa-Dresscode von Sorros NGOs lediglich eingekauft??

  49. 49

    @ Satellit 44#

    Oder sind beide Soros-finanziert.... auf die eine oder andere Weise?
    Denn letzendlich finanziert ja die stalinistische Regiererin zumindest mit einem wohlwollend zugedrückten Auge mit, indem sie der Umleitung und Abzweigung von Steuergeldern nicht aktiv den Riegel vorschieb. Andernorts dürfte das ähnlich funktionieren mit der Bezahlung. Irgendwoher muß der Rubel ja kommen, damit er rollen kann.

    Nun ja, unsere Politiker haben auch so ihre Probleme... hähä

    http://www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201706/20170630_Ehe_fuer_alle_Homosexualitaet_Islam_Recht_Spaltung.jpg

  50. 50

    OT - Aber treffend.
    Vielleicht auch kein OT, weil solche Verhältnissen kennen viele Antifanten gut.

    http://www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201706/20170630_Recht_Eheschliessung_gleiches_Geschlecht.jpg

  51. 51

    PS: eventuell gibts da so einen Ping-Pong-Effekt, d.h. die Antifa in BRD/Österreich etc. könnte sich nach dem US-Modell ausrichten u. entsprechend populistischer, flächendeckender u. professioneller auftreten, d.h. zu einer neuen radikalen globalistisch-linken Populär-Bewegung aufsteigen und bald selbst den wohlwollenden Regierungsparteien über den Kopf wachsen!!
    Genau das beobachtet man jedenfalls in den USA, auch wenn Trumps Polizei-u. Heimatschutz-Apparat sie noch kontrollieren können.
    Aber dort herrscht längst ein regelrechter offener Meinungs-Bürgerkrieg zwischen den Fraktionen, teils mit lebensgefährlichen Folgen für die Kontrahenten u. oft auch völlig Unbeteiligten. Teils kommt es blanken rassistischen Übergriffen seitens der nicht-weißen Bevölkerung, angeheizt von den US-Anti-Trump-NGOs u. eben Antifa, die mittlerweile wohl die wichtigste u. größte Störtruppe ist.
    Sowas darf keinesfalls nach Deutschland überspringen!!
    Wie weit Sorros Arm reicht weiß man ja, wieviele andere Polit-Netzwerke, mächtige Großfinanciers, Medienpower-Unterstützer o. sogar normale Bürger u. "Staatsbeamte" das Projekt "Antifa u.Co" mitbetreiben/unterstützen bleibt bisher ziemlich im Dunkeln.

  52. 52

    @ Satellit 47#

    Die neue Tarnmasche für die Farbrevolutionen des Herrn Soros und Konsorten...?

  53. 53

    @eagle1 - 45/46, Hähä, der hier ist auch nicht schlecht:
    http://derprophet.info/inhalt/wp-content/uploads/2012/02/politisch-korrekt-1024x1024-Kopie.png:

  54. 54

    Ist das wirklich wahr?
    Macht man den linken Arschlöchern endlich den Prozess?
    Diesen elendigen Vaterlandsverrätern!

  55. 55

    @eagle1 #48, sowas in der Art kam mir auch schon in den Sinn - u. es ist sogar gut möglich, daß die Antifa-Mitläufer in Deutschland (u. Wien) das gar nicht vollumfänglich realisieren, daß sie möglicherweise längst das Frontschwein für eine radikale Globalisierungsagenda der "tiefen Staaten", der geheimen mächtigen "Parallel-Eliten" hergeben?!
    Wäre dem so, täten sie mir schon fast ein wenig leid - die egal wie u. von wem polit-ideologisch mißbrauchte Jugend von heute ist die "verlorene Generation" von morgen - abgesehen von der Fremd-u. Selbstschädigung entsteht zumindest für deren Eltern/Angehörige oft ein lebenslanges Trauma, wenn sie sich nicht wieder fangen. Ob Politiker auch daran denken, plus der kostspieligen Folgen für die Gesellschaft?

  56. 56

    @43 biersauer

    Aha... Nun gut!
    ------------------------------
    OT

    Prof. Jörg Meuthen bei der AfD MKK Veranstaltung Gelnhausen 03.07.2017
    Veröffentlicht am 05.07.2017

    ca 60min.

  57. 57

    @ Satellit

    Wie sehr Soros ein "später Nachfolger" jener Finanzhyänen ist, die schon die russische Revolution - einen Uljanov-"Lenin" und einen Löw-Bronstejn-"Trotzki" - finanzierten, um in Rußland mit der Vernichtung aller souveränen europäischen Staaten und Groß-Reiche zu beginnen, wird einem klar, wenn man die Bücher von Gary Allen, "Die Insider" oder von A. Sutton über die Finanzierung des Bolschewismus und Hitlers durch die Wall-Street liest:

    http://www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2015/01/Die_Insider_BAUMEISTER_DER_NEUENWELT_ORDNUNG_GARY_ALLEN.pdf

    "Sozialismus - der sichere Weg zur Macht der Superreichen" lautet eine vielsagende Kapitelüberschrift bei Allen:

    "Es gibt eine - in den Massenmedien verborgen gehaltene - KOALITION aus linksextremen Schlägern, Hetzern und Fanatikern einerseits (die formell gegen ,den Kapitalismus' agieren, faktisch jedoch im Sinne und im Dienst der Hochfinanz als deren nützliche Idioten gehalten werden) und Akteuren der Finanzmacht andererseits, die das freie Unternehmertum, Bürgerrechte und nationale Identität zerstören (welche den globalistischen Finanzinteressen letzte wirksame Hürden setzen." ( http://de.metapedia.org/wiki/Gary_Allen )

    Ein Soros wird bald "ableben", aber es wäre zu schön, auch Merkels "materielles Ableben" in einem US-Knast mitverfolgen zu können...

  58. 58

    Amerika macht den Anfang! Deutschland folgt nicht... Aber an Vernunft appellieren können wir trotzdem.

    Die Antifa ist eine Terrorvereinigung, die eigentlich (fast schon) zum Islam gehört. Sie würden eine Atombombe auf Deutschland werfen, wenn sie diese besäßen.

    Die Antifa versucht dem Islam zu schmeicheln, merkt aber nicht, dass diese nützliche Wegwerf-Idioten für die Etablierung eines Kalifates sind. Den Tod Deutscher wollen beide!

    Antifaschisten wurden in den 70ern in Palestina an der Waffe ausgebildet.

    Ich wage es zu behaupten, dass heute es genauso ist.

  59. 59

    Wer sowas unterstützt, erschlägt seinen Vater und vergewaltigt seine Mutter!

  60. 60

    Patrioten müssen den genehmigten Platz vor dem Kanzleramt verlassen. Seht selber warum. 05.07.2017

    ca 70 min

  61. 61

    Und ein letztes: Das betrifft nicht nur Russland und china sondern vorallem UNS!
    Deutsch synchronisiert:

    RT Chefredakteurin. Wir stehen alleine der Armee des westlichen Mainstream Journalismus gegenüber

    ca 5 min

  62. 62

    Alternativa per l'Italia!!

    Italien gründet mit der PAI, eine Partei gegen die Islamisierung Italiens und Werteerhaltung!

    http://fredalanmedforth.blogspot.de/2017/07/in-italien-entsteht-eine-anti.html?m=1

    Bravo !

  63. 63

    @59 Claude Eckel

    Wenn die keine Partei haben die nicht nur antiislam ist ists ein Fortschritt.

    Ansonsten: Mehr Fresser die an den Trog wollen....

    Oder anders ausgedrückt: halbieren,virteln, achteln...
    und in der Bedeutungslosigkeit verschwinden!

  64. 64

    Schnall ich nicht.

    Meinen Sie, Parteien nutzen nur die Islamdebatte um an die Tröge zu kommen?

    Es wäre zumindest mal gesund und erfreulich, wenn die Völker mal anfagen, in Massen, islamkritische Parteien zu wählen.

  65. 65

    @alter Sack #54 - Danke der Hinweise, auf dem Terrain bin ich zugegebenermaßen etwas unterinformiert. Ob man die Intentionen von damals direkt mit denen der heutigen Strippenzieher vergleichen kann bleibt schon mangels bestechenden Beweisen eher fraglich, aber die Methoden zur Erreichung globalistischer Ziele (seien sie kapitalistischer, sozialistischer, islamischer Ausrichtung o. sind es sogar hybride Machtkonstellationen) dürften ziemlich die Gleichen geblieben sein, nur noch weit raffinierter u. ausgefeilter, psychologisch effektiver bzw. hinterlistiger, technisch-medial optimierter als früher.

    @Kettenraucher #58 - schon hyperkrass, gell?

  66. 66

    @61 Claude Eckel

    Je mehr Parteien zur Wahl stehen, je mehr müssen die sich ihre Wählergruppen teilen, um ins Parlament zu kommen. Bei uns ist es die 5% Hürde! Italien % Hürde?

    Zum Beispiel: Lega Nord muß anti islam werden und schon ist eine Partei überflüssig und Lega Nord erreicht mehr Wähler..!

  67. 67

    OK, geschnallt. Obwohl patriotische Parteien sich vereinigen, und nicht um glamuröse Positionen kämpfen sollten. Geschlossen zusammenstehen!

  68. 68

    @62 Satellit

    Ganz genau.

  69. 69

    @65 Claude Eckel

    "Geschlossen zusammenstehen!"

    Genau das und möglichst fusionieren:

    ehemals "die Freiheit"--> Richtung AfD = mehr Stimmen/%te

  70. 70

    Stoppt den Wahnsinn !!
    -----------------------------

    Flüchtlinge in AG Friesland gehen auf die Polizei los.

    am 05.07.2017

  71. 71

    @ Satellit 53#

    POlitiker denken da sicher nicht dran.
    Wie sonst können sie uns das alles kollektiv antun?
    Oder sie sind vorsätzliche Verbrecher, wie die Staline.
    Die sind dann eiskalt.

    Wer einen Einsatzbefehl zum Drohnenkrieg gibt und wer solche Leute grinsend abschleckt, der hat kein Gewissen und kein menschliches Format.

  72. 72

    Skandälchen im Vatikan...
    -------------------------------------

    Vatikan: Polizei stürmt wilde Drogen-Schwulen-Orgie in einer Kardinalswohnung

    Die Polizei des Vatikans hat offenbar die Wohnung eines Kardinals gestürmt, in der eine homosexuelle Orgie stattfand, die auch Drogenkonsum beinhaltete. Mieter der Wohnung soll ein Priester sein, der in Diensten des Kardinals Francesco Coccopalmerio steht.

    Wie die italienische Tageszeitung Il Fatto Quotidiano schon am 28. Juni berichtete, soll die Polizei eine Priesterwohnung gestürmt haben. In dieser habe eine Zusammenkunft stattgefunden, bei der es zu umfangreichen homosexuellen Handlungen gekommen sei. Während der....

    https://deutsch.rt.com/international/53534-vatikan-polizei-sturmt-wilde-drogen-party-vatikan/

    -------------------------------------
    Das kommt bestimmt davon wenn man so laut "quikt" 😉

  73. 73

    Und die Partizipanten denken immernoch sie kämen in den Himmel...

  74. 74

    Und am Monatsende marschieren sie zum Amt um ihre Stütze abzuholen. Die sollen sich mal überlegen wer sie dann noch finanziert wenn der Volkstod der Deutschen beendet ist. Die sind schon so gestört, dass sie den Ast, auf dem sie sitzen, absägen.

  75. 75

    Man sollte eine USA-Identitären-Bewegung aufbauen,Als Gegen-Macht zur SJW, US-Antifa !

  76. 76

    OT
    Wiesbaden: Festnahme von Mitglieder der kinderpornographischen Darknet-Plattform „ELYSIUM“!

    ...Sie verfügte zuletzt über 87.000 Mitglieder und diente dem weltweiten Austausch von Kinderpornographie durch Plattform-Mitglieder sowie der Verabredung zum sexuellen Missbrauch von Kindern....

    ...Neben dem Administrator konnten weitere Verantwortliche und Mitglieder der Plattform in Deutschland und im Ausland identifiziert werden, denen neben der Verbreitung von Kinderpornographie zum Teil auch schwerer sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen wird. Festnahmen von weiteren dringenden Tatverdächtigen erfolgten vor allem in Deutschland und in Österreich.
    Eine ausführliche Presseinformation wird am 07.07.2017 um 09:00 Uhr herausgegeben.
    Am 07.07.2017 stehen Pressevertretern in der Zeit vom 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Bundeskriminalamts in Wiesbaden, George-Marshall-Str. 20, 65197 Wiesbaden, Raum A 316, der Leiter des Fachbereichs Cybercrime des Bundeskriminalamts, Kriminaldirektor Markus Koths und der Leiter der Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main, Oberstaatsanwalt Andreas May, für O-Töne, zur Beantwortung ergänzender Fragestellungen sowie für Hintergrundinformationen zur Bekämpfung von Kinderpornographie und Verfolgung der Kriminalität im Darknet zur Verfügung.....

    (Auszüge)

    https://behoerdenstress.de/wiesbaden-festnahme-von-mitglieder-der-kinderpornographischen-darknet-plattform-elysium/

  77. 77

    Fundstück:

    Eine "Bild" für Rechtspopulisten:

    AfD-Unterstützer wollen diesen Monat eine Wochenzeitung auf den Markt bringen

    Ein AfD-naher Verein will eine Wochenzeitung auf den Markt bringen

    Der "Deutschland-Kurier" soll zuerst in Berlin erhältlich sein

    Der Verein erhält Unterstützung eines Werbers aus der Schweiz, der bereits für andere Rechtspopulisten eine Zeitung schuf

    AfD-Unterstützer wollen eine Wochenzeitung für Deutschland herausbringen - mit Schweizer Hilfe. Das Blatt soll "Deutschland-Kurier" heißen und eine Auflage von 200.000 Exemplaren haben. Das Ziel der Publikation: Eine Art "Bild" für AfD-Wähler.

    Hinter dem Vorhaben soll der "Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und bürgerlichen Freiheiten" stehen, berichtet die Schweizer Zeitung "NZZ am Sonntag". Dieser steht der AfD nahe.

    Jede Ausgabe des "Deutschland-Kuriers" soll 30 Cent kosten, Abonnenten erhalten die Zeitung aber vorerst kostenlos. Die Wochenzeitung soll zuerst in Berlin auf den Markt kommen, schreibt die "NZZ am Sonntag". Danach sollen weitere bevölkerungsreiche Gebiete Deutschlands wie München, Stuttgart und das Ruhrgebiet folgen.
    Erste Ausgaben des "Deutschland-Kuriers" schon diesen Juli

    Mit Peter Bartels....

    http://www.huffingtonpost.de/2017/07/05/afd-wochenzeitung-deutschland-kurier_n_17388018.html
    ------------------------------------
    PI, Pegida, AfD, Zeitung....
    Eine meiner persönlichen Vermutungen scheint sich zu bewahrheiten. 🙂

    Im Link: Der Kommentarbereich... GOLDIG 🙂

  78. 78

    Nachtrag zu @75
    ....profilierte Autoren werden dort wohl noch gesucht!

  79. 79

    "Ein europäisches Land nach dem anderen fällt an europäische Patrioten. Sollten diese siegen, werden auf die Europafeinde und Kollaborateure mit dem Islam und der Antifa schwere Zeiten zukommen. Sehr schwere."

    Sag mal, leidet ihr hier an realitätsverweigerung?
    Frankreich - Macron Präsident, FN bei den Parlamentswahlen nichtmal 13 %
    Großbritannien - Tories & Labour jeweils ca. 40 %, UKIP nicht mal 2 %
    Deutschland - im September wird wieder die CDU siegen und kann sich ihren Koalitionspartner aussuchen
    Spanien - 2 starke Linksparteien mit jeweils über 20 % und dazu reagiert PP (das ist wie CDU)
    Italien - reagieren Sozialdemokraten mit UdC
    USA - Trump gewann gegen Clinton, auch nur wegen des Wahlsystems, denn mehr Stimmen hatte Clinton (die denkbar schlechteste Kandidatin für die Domkraten), gegen einen Sanders oder Obama hätte der keine Chance gehabt
    Es wird sich leider nichts daran ändern.

    Ich will ja hier echt niemandem den Tag vermiesen, aber man sollte sich schon mal mit den Tatsachen abfinden.
    Ich find das was derzeit abgeht auch nicht toll, aber ich phantasier hier nicht rum und hab irgendwelche unrealistischen Träume, die in 50 Jahren nicht wahr werden.

    MM. Wahren sie einen höflichen Ton. Oder Sie fliegen hier schneller raus als Sie auf drei zählen können.
    Sie haben es nicht mit Trotteln zu tun, die hier Artikel schreiben.

    Vor 10 Jahren war nahezu jedes europäische Land in der Hand von linken. Heute bröckelt der Macht in Frankreich, Österreich, Finnland, Dänemark, Polen, Tschechen, Ungarn, Slowakei. Und die Liga Nord in Italien kann schon die nächste Wahl gewinnen. England ist wegen der Islamisierung raus aus Europa. In Holland steht Wilders vor der Machtübernahme.

    Und Frankreich wird mit einer hohen Wahrscheinlichkeit an Le Pen fallen. Die von ihnen genannten 13 Prozent Prozentsätze ihrer Partei spielen nicht ansatzweise die realen Wählerstimmen wider. Studieren sie mal das französische Wahlrecht. Denn werden sie sehen, dass der Front nationale auf über 45 Prozent der Gesamtstimmen gekommen ist.

  80. 80

    Stoisch auswendig gelernte stupide Phrasen zu schreien, ist ihr Markenzeichen. Ebenso ihre Hinterlist, bei Nacht und Nebel, Anschläge gegen die Gesellschaft zu verüben, welche sie ernährt und beheimatet.
    Sich dabei ihr Gesicht zu maskieren, damit sie wegen dieser Verbrechen nicht verfolgbar sind.
    Sind sie sich der Unterstützung, monetär und politisch,
    durch Gewerkschaften, Religion und Altparteien gewiss.

  81. 81

    Ich persönlich halte es für ein echtes Armutszeugnis
    daß bis jetzt noch Keiner dieser Straßenstrich-Ergebnisse
    einem "bedauerlichen Unfall" zum Opfer fiel.

    Habe in Mannheim beruflich einige Antifa-Muttis
    kennengelernt, und dabei erfahren daß fast Alle
    in der "Nachtschicht" auf der Industriestraße
    "beschäftigt" waren (bevor sie von einem Freier
    mit einem Assifa-Bastard geschwängert wurden).
    PS.
    Industriestraße = Straßenstrich.

  82. 82

    Anmerkung :
    Mittlerweile sieht man Dort aber nur noch schwarze Afrikanerinnen!

  83. 83

    @79 Globetrotter

    Das ist so gewollt.
    Auch auf div. Erotic/Sex-Portalen nimmt "interracial" immer mehr zu. Das wird den Leuten regelrecht eingehämmert! (Boris-Bec***-Schema)

  84. 84

    OT
    24 mutmaßliche Mafia-Mitglieder in Spanien, Deutschland und Italien festgenommen

    Bei einem internationalen Großeinsatz gegen die Mafia-Organisation Camorra sind über 20 Verdächtige festgenommen worden, davon zwei in Deutschland.

    Bei einem koordinierten Großeinsatz sind in Spanien, Italien und Deutschland 24 mutmaßliche Mitglieder der italienischen Mafiaorganisation Camorra festgenommen worden.

    Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch...

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/24-mutmassliche-mafia-mitglieder-in-spanien-deutschland-und-italien-festgenommen-a2159625.html

  85. 85

    Good bye Mohammed – Wie wir die Islamisierung Europas beenden können

    Europa steht erneut vor einer Epochenwende. Wieder einmal muss es sich von jeglicher Fremdherrschaft, von feindlichen Bündnissen auf eigenem Territorium, von Untergrabung und Unterwanderung befreien, wenn es überleben will. Dabei kann es viel vom Handeln seiner Vorfahren lernen.

    Ein Gastbeitrag von Jürgen Fritz.

    Die Schlacht bei Las Navas de Tolosa

    Es war am 16. Juli des Jahres 1212, als es zum großen Showdown kam. In der Schlacht bei Las Navas de Tolosa standen sich auf beiden Seiten zigtausende Krieger gegenüber. Manche sprechen gar von hunderttausenden....

    http://www.epochtimes.de/wissen/geschichte/good-bye-mohammed-wie-wir-die-islamisierung-europas-beenden-koennen-a2160154.html

  86. 86

    @ Kettenraucher # 69
    Donnerstag, 6. Juli 2017 1:23

    "Flüchtlinge" ?

    Mit den wohlgenährten wär ich schnell fertig ! Ab Heim .

  87. 87

    "Sie sind im Mai 2014 von Syrien in die Türkei gefahren. Von dort aus reisten sie im März und Juli im Jahr 2015 über Griechenland nach Deutschland"
    https://www.almasdarnews.com/article/three-syrians-stand-trial-terror-charges-germany/

  88. 88

    „Scheinheilige“ starten Antiterrormarsch durch Europa

    Moslemische Geistliche und die Mitglieder von Moscheegemeinden in Europa sehen sich zunehmend mit pauschalierenden, diskriminierenden und beleidigenden Vorwürfen der Ungläubigen konfrontiert, weil sie überwiegend zu islamischen Terroranschlägen im Namen Allahs des Allmächtigen schweigen. Nachdem die Antiterrorkundgebungen des islamischen U-Boots Lamya Kaddor in Köln und Berlin mangels moslemischer Beteiligung ein Flop waren und die vom US-Sender CNN in London initiierte Moslemdemo gegen den Islamterror, zu der eine Handvoll MoslemInnen herbeigekarrt wurden, eine Fake-News-Lachnummer ersten Grades war, treten jetzt die europäischen Imame zwecks Distanzierung von der eigenen Religion auf den Plan.

    Von Verena B.

    Rund 60 Imame aus Frankreich und anderen europäischen...

    http://www.journalistenwatch.com/2017/07/06/scheinheilige-starten-anti-terror-marsch-durch-europa/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29
    ------------------------------------

    Verena B. von PI bei JouWatch.
    Klasse!! Ich schätze Ihre Schreibe...!

  89. 89

    @ Satellit #64

    Hier die passende aktuelle Illustration zur "KOALITION zwischen linken Schlägern und Hochfinanzkraken", wie sie Allen und Sutton historisch aufarbeiten:

    Die "Euro"-Bankster schicken ihre linksfaschistischen Fußtruppen von der Antifa gegen die AfD auf die Straße:

    http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/118960-linke-tumulte-bei-anti-euro-demo

    Wieviele dieser irregeführten Jugendlichen ahnen wohl, "wem" sie da dienen?!

  90. 90

    @87 Alter Sack

    Wenn verdie dabei ist kommt die Gülle aussem Gully...Ich bin fürs kärchern, dann wirds wieder sauber.

  91. 91

    Kettenraucher (88)

    Aber J E D E R weiß doch daß die sogenannten "Gewerkschaften"
    die legitimen Nachfolger der SED sind - fehlen nurnoch
    ein paar Mauermorde, und schon ist die BRD wieder
    auf der Spur der DDR.
    Demnächst werden bestimmt auch ein paar Islam-Gegner
    " i n . N o t w e h r " erschossen - wie gehabt!

  92. 92

    @MM:

    Was hat denn das mit Unhöflichkeit zu tun?
    Nur weil ich mal zu einer etwas realistischeren Sicht auf die Dinge aufrufe.

    "Vor 10 Jahren war nahezu jedes europäische Land in der Hand von linken. Heute bröckelt der Macht in Frankreich, Österreich, Finnland, Dänemark, Polen, Tschechen, Ungarn, Slowakei. Und die Liga Nord in Italien kann schon die nächste Wahl gewinnen. England ist wegen der Islamisierung raus aus Europa. In Holland steht Wilders vor der Machtübernahme."

    Ja und wie schauts heute aus?
    In England bekamen Tories & Labour trotzdem jeweils 40 % der Stimmen und die UKIP ist unter ferner liefen. Auch wenn die aus der EU raus sind wird sich da nicht viel ändern.
    Die kleinen Osteuropäischen Länder sind da nicht wirklich von Bedeutung, wenn Brüssel droht den Geldhahn zuzudrehen werden die auch einlenken, die pathologische Angst vor Russland tut ihr übriges.
    Holland, Österreich, Finnland usw. siehe Osteuropa, viel zu klein um wirklich etwas auszurichten.
    In Spanien gibts keine wirlich bedeutende Rechtspartei. Italien muss man abwarten, aber auch dort gibts traditionell starke Linke kräfte, die man nicht mal so eben beiseite schieben kann.

    Mit dem komplizierten französichen Wahlsystem bin ich tatsächlich nicht vertraut, aber Le Pen/FN haben nunmal weder die Präsidentschafts- noch die Parlamentswahlen gewonnen.
    Fakt ist:
    2ter Wahlgang 47 Mio Wahlberechtigte,
    35 Mio abgegebene Stimmen,
    12 Mio Nichtwähler,
    Macron 20,7 Mio. stimmen,
    Le Pen 10,6 Mio. stimmen,
    macht Prozentual 66 zu 34.
    Mir wärs auch lieber wenns anders rum ausgegangen wäre, ist es aber nun mal nicht.

    Für September schauen die Prognosen auch nicht allzu rosig aus, den aktuellen Umfragen zufolge zumindest. Die sehen die AfD aktuell nichtmal bei 10 %. Muss man natürlich mit Vorsicht genießen, weil die auch versuchen die AfD kleiner zu machen, damit viele potentielle Wähler es als aussichtslos ansehen die zu wählen.

    Wie gesagt: Ich erkenne in Europa derzeit keinen Sieg von Rechts und das spreche ich hier eben auch an. Natürlich sind viele Unzufrieden mit dem ganzen Multikultiwahn und Genderwahn usw., aber das reicht eben anscheinend nicht aus um genügend Leute dazu zu bewegen, die Parteien zu wählen, die das beenden.
    Das sind nunmal meine Beobachtungen, unhöflich finde ich daran nichts. Gerade unsere Seite sollte da auch nicht zu empfindlich sein, wir sind schließlich nicht die Linken SJWs die bei jedem harten Wort gleich nach einem SafeSpace schreien.

  93. 93

    Fantomas (84)

    "Flüchtlinge"? ..... Seit wann ist jeder Moslem
    mit Schußwaffen u.Kloran im Gepäck ein "Flüchtling"???
    PS.
    Gerade in den Nachrichten mitbekommen :
    Großer Kinderporno-Ring aufgeflogen!

    Wetten daß die 'Religionszugehörigkeit' seiner
    Mitglieder (wie immer!) verschwiegen wird?
    Ok, ein paar Grüne u.Linke werden wohl AUCH dabei sein!

  94. 94

    Sehr geehrte Patrioten und Souveräne,

    eigentlich liegt der ganze Streit,der jetzt existiert und der
    sich seit Jahrzehnten wieder aufgebaut hat, immer nur an der
    einen großen Lüge : Das nämlich Deutschland in der Schule
    und Universität offiziell als Aggressor/ als Kriegserklärer
    schuld am 1. Weltkrieg und seinen brutalen Äußerungen sei !

    Viele Deutsche Schüler haben keine Kenntnis davon,dass
    Rußland und Frankreich sich 7 Jahre vor dem 1.WK auf
    einen gemeinsamen Angriff auf das Deutsche Volk vorbe-
    reitet haben ( was ja die japanische Militärkommission 1912
    den deutschen Kollegen in Berlin mitteilten als sie vorher
    in Moskau zu Besuch im russischen Generalstab waren und
    anhören mussten,wie sich russische Generalstabsoffiziere
    ganz sachlich darüber ausließen,wie sie Deutschland
    angreifen wollen !)
    In Kenntnis dieser harten Warnung unternahm die SPD und
    ihr Reichskanzler v.Bethmann-Hollweg nichts !!

    Als dann die Russen mit 800 000 Soldaten in Ostpreußen
    und Ostpolen gegen Deutschland vorrückte, gleichzeitig
    Frankreich mit 18 Inf.Divisionen in Elsaß-Lothringen
    ( Altmünsterol) einmarschierte, "erklärte der SPD-Reichskanzler
    Frankreich und Rußland den Krieg !
    d.h. der Angegriffene erklärt den Angreifer den Krieg !
    Das ist so, als ob mir einer eine in die Fresse schlägt und in
    den Bauch tritt, und ich rufe ihn dann zu, "hiermit haben wir
    jetzt einen Zweikampf" !
    So,in etwa muß man den grausamen rechtlichen Zustand der
    SPD-Vorkriegsjustiz und deren Verständnis betrachten,
    und gleichzeitig hat trotz dieser Kriegsdrohungen,die aus
    England gegen Deutschland wetterten, auf die SPD-Führung
    keinerlei Wirkungen !
    Die SPD heuchelte dem Kaiser nach der Thronrede die Treue
    zu Kaiser und Reich vor,während hintenrum die SPD
    direkt maßgeblich das Deutsche Militär kleinhielt und klein
    bleibend von 1912 bis 1914 die Zeit ohne mil.Vorbereitungen
    einfach verstreichen ließ, obwohl bekannt war,dass Frankreich
    und Rußland seit 7 Jahren sich auf einen Angriffskrieg auf
    das Deutsche Kaiserreich vorbereiteten !!

    Mit dieser großen Hauptschuld muß die SPD alle Zeit leben
    und es ist für mich völlig unverständlich,warum die SPD heute
    überhaupt noch Mitglieder oder/und Wähler in dieser großen
    Menge noch hat !!

    ----------------------------
    Als dann nun die Feinde Deutschlands es geschafft haben,
    dank der SPD, ( denn, es muß uns ja klar sein,dass bei
    einer angemessenen Rüstung es weder Rußland noch Frank-
    reich vermutlich niemals gewagt hätte,Deutschland anzugreifen)

    1918 der Krieg mit SPD-Forcierung absichtlich aufgegeben
    wurde ( ich erinnere an die von der SPD vorzeitige Einstellung
    des U-Bootkrieges 3 Monate vor Kriegsende), und dank der
    Kommunisten und Anarchisten und Syndikalisten und Pazi-
    fisten, die durch einen Munitionsarbeiterstreik dem gesamten
    deutschen Heer in den Rücken fiel ( Dolchstoß),
    begann die nun zügellose Vergewaltigung des Dt.Volkes !

    Die Börse wurde eingeführt und verkaufte die Dt.Wirtschaft an
    den Meißtbietenden wie auf einer Auktion.
    Der Hunger begann,weil die Alliierten das so wollten,
    hunderttausende Deutsche starben den Hungertod.
    Der Staatshauhalt wurde durch die Räteregierung ( Ebert war
    nur "Deko") um das sechsfache verschuldet.
    1918 die Rückkehr der 60 Deutschen Inf.Divisionen ins Reich.
    Aufgrund der Widerwärtigen roten Schuld mußte es zu einen
    Kampf kommen, Deutschland glitt in einen Bürgerkrieg.
    Die Roten massakrierten Deutsche Bewaffnete, Deutsche
    Bewaffnete organisierten sich in irreguläre Kampfverbände,
    Oberland,Stahlhelm,Brigade Eckhardt die die Berliner SPD-
    Regierung festnehmen wollte, usw.

    1923 dann, besetzten die Franzosen das Ruhrgebiet und
    vertrieben 300 000 Deutsche und vergewaltigten 100 000
    dt.Frauen durch oft genug schwarze frz.Soldaten !
    In dieser Zeit bekam Adolf Hitler enorm viele Mitglieder
    und dann der Hitler-Ludendorff-Putsch !

    Um Haaresbreite hätte ein solcher klappen können,denn zu
    dieser Zeit war es undenkbar,dass Freikorps gegen Reichswehr
    kämpfen würden.

    Dann kam der große Erfolg Hitlers während Erich Ludendorff
    (meiner Meinung nach der echte Anführer) immer weiter
    zurückfiel.

    Der große Sieg Hitlers führte dann zu einer merkwürdig
    starken Umwälzung, alles wurde verändert,ob nun für oder
    gegen, anfangs dachten die Deutschen, es käme zu einer
    Befreiung des dt.Volkes, später jedoch kam es 1938/39 in
    Polen zu einer Blutnacht in Bromberg, 200 Deutsche wurden
    ermordet von polnischen Massenmördern.
    Hitler reagierte und erklärte Polen den Krieg.
    Daraufhin erklärte England und das Commonwealth ( 26 Staaten)
    dem Dt.Volk den Krieg !
    Ohne jedoch militärisch gesehen eine wirksame Rolle zu
    spielen, wurde Polen erobert,
    Rußland,das etwa gleichzeitig Ostpolen eroberte, wurde jedoch
    von England unbehelligt geblieben.

    Als England dann sich vorbereitete, Norwegen zu besetzen,um
    Deutschland die Rohstoffzufuhr zu blocken, kam Hitler etwa
    6 Wochen früher nach Norwegen, u.a. um die Erzzufuhr aus
    Schweden zu sichern.
    Während Deutschland mehrere Kriegsschiffe verlor, verlor
    England die Herrschaft über Skandinavien.
    Als dann der große Sieg gegen Frankreich begann (Mai 1940)
    die 18.Armee der Wehrmacht durch Paris marschierte,

    war faktisch der Krieg für Deutschland gewonnen !!
    England hatte keine Zugriffsmittel mehr,denn Deutschland hat
    8000 Kampfflugzeuge im Einsatz.

    -------------------
    Ich persönlich recherchiere noch, in wieweit es nun mit A.Hitler
    weiterging. Unterlag er einer Droge ( Kokain ?) oder wurde er
    gar ausgetauscht ?

    Wie auch immer, nach den Sieg über Frankreich ( der damals
    stärksten Armee der Welt) entwickelte sich die militärische Lage
    durch den Gang nach Süden,dann Rußland,dann USA...
    immer verzweifelter.

    -----------------------
    Nach 1945 dann,haben die Sieger über Deutschland eine Lüge
    nach der anderen über uns ausgeschüttet und....
    diese Ansammlung von Großlügen sind so unwahr,
    dass sie zwangsläufig bei jungen Schülern,dann den Studenten,
    dann den Politikern,dann den Lehrern,dann den Professoren,
    Ärzten und neureichen Leuten usw.
    dann kann ich mir vorstellen,dass diese große Blase der Lüge
    eines Tages auf die Unwissenheit der damals jungen Schüler
    wirken musste !

    Deswegen haben wir heute eine solche Ansammlung von
    linken Leuten,die alle insgesamt kaum eine Ahnung haben,
    wie sehr sie im einzelnen Detail unwissend sind !!

    Da ich selber mal Anarchist war, weiß ich, wie sehr ein
    radikaler Linker sich im Laufe der Zeit und Hetze und
    Gespräche...langsam und fatal radikalisieren kann und
    wie sich das dann eines Tages äußern wird !

    Zum Glück gehöre ich dieser Lügengruppe nicht mehr an
    und zum Glück bin ich wieder (schon seit mehreren Jahren)
    ein Patriot.

    Gruß an alle Patrioten aber auch an alle Unwissenden,die
    den Mut haben, und sich ganz neutral der echten Geschichts-
    schreibung widmen.

    Lass uns also zurückkehren ins Deutsche Volk und lass in
    Zukunft keine Beleidigungen gegen dein eigenes Volk zu !
    Wenn du das bereit bist zu leben,für dein Volk,dann
    bist du ein Patriot.

    Gruß Vafti

  95. 95

    #21 schwabenland-heimatland
    Es mag durchaus sein, dass Frauen in der Politik leichter einflussbar und weniger durchsetzungsfähiger sind als Männer.
    #29 Thor
    Das war mir von Anfang an klar, dass es bei den Flüchtlingen auch um billige Arbeitskräfte geht. Aber der Dummmichel hat es immer noch nicht kapiert.
    #73 Kermit der Frosch
    So weit können die Linksverblendeten nicht denken. Dass das Geld nicht vom Himmel fällt, merken die erst, wenn die Deutschen ausgerottet sind.
    Sehr gut, dass die USA die Antifa als terroristische Vereinigung einstufen.

  96. 96

    Weiter oben schrieb jemand, dass die ANTIFA staatliche Gelder
    bezieht. Stimmt!

    Der größte Terrorstaat weiß, wie er es anstellen muß, von sich
    abzulenken.

    Darf dieser Terrorstaat, der immer wieder gerne auf der ganzen Welt Krieg anzettelt, nach dieser Meldung Bomben auf die BRD werfen?

    Falls dies der Fall sein sollte, hätte das System, welches die
    ANTIFA unterstützt, zwei Fliegen mit einer Klappe usw...

    Schon mal DARAN gedacht?

  97. 97

    Zu #94

    Leider ist diese Liste nicht vervollständigt.

    http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/USA/kriege.html

  98. Deutsche Friedensbewegung
    Donnerstag, 6. Juli 2017 18:35
    98

    „Wollt ihr den totalen Krieg ?“ oder wollt ihr den totalen Frieden.
    Es liegt an euch allein ……….
    Friedensvertrag für die Deutschen Völker !
    Wollt ihr eine neue SA ?

    Bewusst TV:

    https://www.youtube.com/watch?v=kw3aISEoSTU

    Dokumente: http://www.mercury.bewusst.tv/wp-content/uploads/2017/06/FRIEDEN3erDokumente.pdf

    Friedensvertrag 1.:

    https://www.youtube.com/watch?v=S4_PkMnqtvQ&t=2s

    Friedensvertrag 2.:

    https://www.youtube.com/watch?v=hWGA51T2ZxI

    Alle werden aufgefordert die Petition mitzutragen. Diese Willenserklärung an alle Völker der Welt ist sehr wichtig !
    Der Souverän sollte mit seinem Namen für Frieden und Freiheit stehen. 1933 wiederholt sich gerade !

    https://www.change.org/p/deutschland-will-den-friedensvertrag