Hamburg : Linksterror auf G20-Gipfel verräterisch verharmlost durch Altparteien




Oben:
Linksradikale terrorisieren Hamburg

„Linksextremismus ist ein aufgebauschtes Problem“, behauptet SPD-Politikerin Manuela Schweig. Falsch, Frau Schweig. Der Rechtsradikalismus ist aufgebauscht – um vom – von den Altparteien massiv unterstützten – Linksradikalismus abzulenken.

Zur Erinnerung: Der Kampf gegen „Rechts“ wird von der Bundesregierung mit einem Budget von 104 Millionen Euro alimentiert. Der Kampf gegen Linksextremismus mit 0,00 Euro.


 

Epoch Times, 8. July 2017

AfD: Linksextremismus ist ein echtes Problem und bedroht unsere Demokratie – „Das ist kein Protest, das ist Terror“

„Die zerstörerischen Aktionen der Linksextremisten und der sogenannten Antifa, ob in Hamburg, Leipzig oder an anderen Orten, sind kein Protest, sondern reiner Terror,“
so AfD-Abgeordnete Christina Baum.

In Hamburg findet seit gestern ein Krieg statt, der von linksextremistischen Kriminellen angekündigt wurde und sich massiv gegen die Polizei als Hüterin der Staatsgewalt richtet, ebenso wie gegenunbeteiligte Bürger. Die Sachbeschädigungen an persönlichem, wie auch Gemeineigentum werden mutmaßlich in die Millionenhöhe gehen werden.

Schönreden des Linksextremismus von Politikern aller Parteien

„Linksextremismus ist ein aufgebauschtes Problem“,

behauptet SPD-Politikerin Manuela Schwesig.

„Ihre Aussagen werden derzeit auf schlimmste Weise Lügen gestraft“, sagt die AfD-Abgeordnete Christina Baum. „Ich nehme ebenso alle Politiker der Kartellparteien in Haftung, die gemeinsam mit diesen Kriminellen demonstrieren, sie in Schutz nehmen oder sie finanziell und logistisch unterstützen.“


 Einschub von Michael Mannheimer



Bilder, wie sie die linksaffinen Volksverräter in den deutschen Systemmedien nicht zeigen (Quelle)


 

Politiker, die den Linksextremismus nicht bekämpfen, sind unglaubwürdig

„Jeder Politiker und jeder Bürger, der Linksextremisten nicht endlich als eine Bedrohung unserer Demokratie wahrnimmt und diese, mit aller Macht und derselben Konsequenz wie den Rechtsextremismus bekämpft, macht sich unglaubwürdig.“

Baum fordert:

„Auch in Baden-Württemberg muss die Regierung von CDU und Grünen endlich alles dafür tun, dass Vereinigungen aus dem linken Umfeld konsequent durchleuchtet werden und Mittel gestrichen werden.“

Dem Linksextremismus auch in Baden-Württemberg die Stirn bieten

Zur Erinnerung: Der Kampf gegen „Rechts“ wird von der Bundesregierung mit einem Budget von 104 Millionen Euro alimentiert. Der Kampf gegen Linksextremismus mit 0,00 Euro.

„Warum wohl wurde unser beantragter Untersuchungsausschuss Linksextremismus von allen anderen Fraktionen im Landtag abgeschmettert? CDU, SPD, FDP, Grüne wollen dem Linksextremismus in Baden-Württemberg nicht die Stirn bieten“,

beklagt Baum.

„Wir fordern von der Regierung sofortige Aufklärung darüber, welche Gruppierungen aus Baden-Württemberg sich an diesen Gewaltakten beteiligt haben und eine höchstmögliche Bestrafung dieser Täter. Nachsicht ist hier völlig fehl am Platz.“

Hamburg und überall: Das ist kein Protest, das ist Terror

„Die zerstörerischen Aktionen der Linksextremisten und der sogenannten Antifa, ob in Hamburg, Leipzig oder an anderen Orten, sind kein Protest, sondern reiner Terror. Linksextremismus ist ebenso eine Gefahr für unsere Demokratie wie Rechtsextremismus“,

resümiert Baum. (afd-pm)

Quelle:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/linksextremismus-ist-ein-echtes-problem-und-bedroht-unsere-demokratie-das-ist-kein-protest-das-ist-terror-a2161944.html?meistgelesen=1


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

42 Kommentare

  1. Gegen diese asozialen Horden wäre doch eigentlich
    der ‚Notwehr-Paragraph‘ mehr als angebracht, oder?

    (Wo kriegt man auf die Schnelle ein paar Breiviks her?)

    • Zu Breivik:

      Ich feiere seine Taten nicht. Wobei ich sagen muss, er jene Leute bekämpft hat, die wohlmöglich dafür gesorgt hätten, daß in Zukunft ethnische Dänen zu Opfern der Willkommenskultur geworden werden.

      Im Krieg ist das erlaubt! Entweder die oder wir!

  2. Globetrotter
    Montag, 10. Juli 2017 12:10
    1

    Gegen diese asozialen Horden wäre doch eigentlich
    der ‚Notwehr-Paragraph‘ mehr als angebracht, oder?

    (Wo kriegt man auf die Schnelle ein paar Breiviks her?)

    ———————–

    Hallo Globetrotter,
    blinder Hass schadet nur Dir selbst 🙂

  3. heinzvds (3)

    Mit „Peace, Brother“ oder:“Wir müssen mal reden“-
    inclusive „Stuhl-Kreisen“ erreichst du bei diesen
    Hurensprößlingen wohl mehr ???

    Gerade wegen solchen „Toleranz-Gurus“ wie DIR tanzen
    diese Asozialen doch dem Land auf der Nase rum.

    Ein Schlag auf die Halbkanacken-Fresse ersetzt manchmal 1000 Worte!
    (War lange bei den Hamburger Rockern und weiß wovon ich schreibe!)

  4. Ein großer Teil der der Zerstörung wurde von sogenannten „Zylindermännern“ begangen. Schwarz gekleidet, schwarze Gesichtsmasken in Gruppen von 30 bis 80 Männern die ganz gezielt Autos abbrennen und Scheiben und Geschäfte demolieren. Sie greifen auch auf ihrem Weg in den Anfängen der Seitenstraßen
    an. Dies ist sehr deutlich in einem Film zu sehen.

    https://www.youtube.com/watch?v=nNWidwYLnMI

    Vor Jahren – als der Funkverkehr der POLIZEI in Berlin abgehört wurde – wurde der Begriff „Zylindermänner“ bekannt. In Berlin war eine große Demo mit Zerstörungen. Die POLIZEI war aus verschiedenen Bundesländern war dort.

    Nachdem über 30 schwarz gekleidete Männer in einer Straße Autos abfackelten usw. wollte die POLIZEI eines andern Bundeslandes eingreifen. Dies wurde der Zentrale gemeldet.

    Die sagte: Nicht eingreifen – das sind Zylindermänner (Deckname) !!! Man Frage nach: „Was soll das heißen ?“
    Folgendes wurde dann ohne Schlüsselwörter durchgegeben:
    „Das sind unsere Männer.“ !!!

    Diese Provokateure sind vom System – oft auch direkt von der POLIZEI !!

    Dieses System ist seit Jahren am Ende !
    Dieses System ist nicht reformierter !
    Dieses System nimmt uns unsere letzten Freiheiten !

    Die Deutschen Völker haben nur drei Chancen – danach werden sie untergehen.
    Zwei wurden bereits zwischen 1918 und 1933 und zwischen 1933 bis 1945 vertan. Die dritte Chance ist die letzte !!!
    Wenn wir jetzt nicht richtig handeln werden die Deutschen Völker untergehen.

    Wir brauchen den Reset .. durch einen Friedensvertrag zum WK I. !!!

    Bewusst TV: https://www.youtube.com/watch?v=kw3aISEoSTU

    Dokumente: http://www.mercury.bewusst.tv/wp-content/uploads/2017/06/FRIEDEN3erDokumente.pdf

    Friedensvertrag 1.:
    https://www.youtube.com/watch?v=S4_PkMnqtvQ&t=2s

    Friedensvertrag 2.:
    https://www.youtube.com/watch?v=hWGA51T2ZxI

    Alle werden aufgefordert die Petition mitzutragen. Diese Willenserklärung an alle Völker der Welt ist sehr wichtig !
    Der Souverän sollte mit seinem Namen für Frieden und Freiheit stehen. 1933 wiederholt sich gerade !

    https://www.change.org/p/deutschland-will-den-friedensvertrag

  5. Schwarzer Rauch steigt auf, wenn die Verbrennung in den
    ersten Phasen ist. (Schwelbrand bei z.B. Autos – Kunststoff usw.)

    Wenn das Auto in voller Ausdehnung brennt, geht die Rauchentwicklung etwas zurück.

    Wenn die Feuerwehr löscht, dann wird der „Rauch“ weiß.
    Das ist dann Wasserdampf.

    Ich war über 40 Jahre bei der freiwilligen Feuerwehr.

  6. zu Kommentar 4.

    Man entschuldige meinen, etwas derben, Schreibstil
    aber wenn man es mit Scheiße zu tun hat – dann hilft
    „parfümieren“ auch nichtmehr viel!

    • Genau so ist es…

      Es gibt Angelegenheiten, wo es keine Kompromisse gibt.

      Eine Tierpflegerin sagte mir: Menschen sind in Rassen unterteilt, genau wie die Tiere.
      Da gibt es nichts dran zu drehen.

      Rassismus ist ein Kunstprodukt. Jede Rasse beäugt die andere. Wenn es zwischen Rassen knallt, hat dies Gründe, die von beiden ausgehen.

  7. Bewusstseinssprung:

    Angst oder Liebe (Film) ab Minute 7:00
    https://www.youtube.com/watch?v=NbTrye6ulLo

    MYSTICA.TV: Robert Schwartz – Mutige Seelen (alte Version)
    https://www.youtube.com/watch?v=ynSCtOqgMUI#t=28

    Cali in Kolumbien (Es geht nicht allein um Religion sondern um den gemeinsamen Willen nach Liebe und Frieden. Wenn sich Religionen dafür einsetzen haben sie unsere Anerkennung für ihrer Leistung.
    https://www.youtube.com/watch?v=_CuamT97cmI

    Der Bewusstseinssprung findet nur in unserem Kopf statt.

    Das Buch von Dr. Jill B. Taylor „Mit einem Schlag – Wie eine Hirnforscherin durch ihren Schlaganfall neue Dimensionen des Bewusstsein erkennt.“ Ihre linke Gehirnhälfte war ausgefallen und damit das EGO weitestgehend nicht mehr da.

    https://www.youtube.com/watch?v=pL3pRczi0_o (Dr. Jill B. Taylor)

    „Mir hatte der Schlaganfall vor allem eine Einsicht gebracht: Frieden ist nur ein Pulsschlag von uns entfernt, und jeder Mensch hat Zugang dazu, wenn er die Stimme der dominanten linken Hirnhälfte zum Schweigen bringt.“
    „Ich glaube, dass die Erfahrung eines Nirwana im Bewusstsein der rechten Hirnhälfte existiert, und wir können uns in jedem Augenblick dazu entschließen, darin zu versinken.“

    Aus dem Film Angst oder Liebe (ab Minute 7) Bitte den gesamten Film ansehen.

    „Das Ego-Bewusstsein das „Ich“, ist der beste Betrüger den man sich vorstellen kann. Weil man es nicht sehen kann“ Dr. Yoav Dattilo, Ph.D
    .
    „Es verkauft seine Gedanken als die Ihren. Seine Gefühle als die ihren. Sie halten es für ihr „Selbst“.“ Leonard Jacobson (Author and Teacher)

    Menschen verteidigen ihr Ego „ohne Grenzen“. Sie lügen, betrügen, stehlen, morden … würden alles tun, nur um ihre eigene Wertvorstellung vom „Ich“ zu wahren.“ Dr. Andrew Samuels PH.D

    „Die Leute haben keine Ahnung, daß sie im Gefängnis sitzen. Sie wissen nicht, das es ein „Ego“ gibt. Sie (er)kennen den Unterschied nicht.“ Leonard Jakobson (Author and Teacher)

    „Anfangs ist es nicht leicht für den Verstand, zu begreifen daß es etwas gibt, was sich außerhalb seiner selbst befinde, daß es etwas gibt, das von größeremWert ist und seiner größeren Auffassungsgabe von Wahrheit ist.“. Dr. Deavid Hawkins. M.D., Ph.D.

    „Laut den (verschiedenen) Religionen manifestiert sich – im und durch das Ego – der Teufel. Und natürlich realisiert man gar nicht, wie durchtrieben das „Ego“ wirklich ist. Es hat den Teufel erfunden, um jemand anderen die Schuld geben zu können.“ Dr Deepak Chopra, M.D.

    „Durch die Erfindung dieser nur eingebildeten Abgrenzung entstehen dann „echte Feinde“ die eine echte Bedrohung für das „Ego“ werden, aber gleichzeitig auch von ihm geschaffen werden. Dr. Peter Fonagy. Ph.D., FBA

    „Etwas wie einen „äußeren“ Feind gibt es nicht. Egal, was die Stimme in Ihrem Kopf Ihnen sagt. Alle Feindbilder, die wir haben, spiegeln nur die Ängste unseres „Egos“ wieder. Den Feind in uns“. Dr. Deepak Chopra, M.D.

    „Daran erkennen wir, daß wir, daß all unsere „äußeren Feinde“ unsere eigene Erfindung sind.“ Dr Peter Fonagy, Ph.D., FBA

    „Dein größter Feind ist Deine eigene Selbstwahrnehmung, Deine eigene Ignoranz, das EGO.“ Dr. Obadiah S. Harris, Ph.D.

    Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht übersteigt,
    erst dann wird die Welt wissen, was Frieden ist.
    Jimi Hendrix, Musiker

  8. @ Deutsche Friedensbewegung 9#

    Nichts gegen ein bißchen Esoterik, aber gerade die Worte eines dauerbekifften Musikers (der als Musiker zweifellos unerreicht gut war) sind auf keinen Fall belastbare Säulen, auf die man ein Weltbild aufbauen kann, das auch nur den 1. Sturmwind bei Windstärke 2 überleben würde. 😉

  9. Diese Linksfaschisten sind die Sturmtruppen der System-Parteien, und sie werden von diesen gehegt und gepflegt.

    Offiziell ist Deutschland eine Demokratie und ein Rechtsstaat, aber nur zum Schein, in Wahrheit werden diese Linksterroristen vom System dazu benützt den politischen Gegner mundtot zu machen und psychologisch zu terrorisieren.

    Das System sagt dem Bürger ganz deutlich: „Wenn Du Deine Meinung äusserst, dann lebst Du gefährlich, und wir werden dafür sorgen, dass es gefährlich sein wird für Dich.“

    Bürgerliche, die ihre Meinung äussern, werden dann an zwei Fronten simultan attackiert, einerseits durch diese antidemokratischen Linksfaschisten, und dann durch den verfassungsfeindlichen Maas, der jede bürgerliche Meinung, die den Globalisten nicht ins Konzept passt, hasst und verbieten will.

    Es sind die zwei Seiten derselben totalitären Bestie: Die Waffe des linken Strassenterrors von unten, und die Waffe der neomarxistischen Justiz von oben, und die echten bürgerlichen Demokraten sollen dazwischen zerquetscht werden.

    Das System kann sich aber nicht, noch nicht, offen zum Terror gegen das Bürgertum bekennen, da ansonsten die Illusion einer demokratischen Gesellschaft zerbrechen würde. Die Eskalation soll langsam erfolgen, damit sich die Masse daran gewöhnen kann.

    Aus den exakt gleichen Gründen aus denen diese Terroristen von durch die Eliten finanziert und protegiert werden, aus den exakt gleichen Gründen hat man auch massenhaft islamische Terroristen nach Europa importiert. Man will ein Klima der Angst und des Schreckens verbreiten, das das anständige Bürgertum davon abhalten soll politisch aktiv zu werden.

    Im Grunde leben wir bereits unter einem Terrorregime, aber es handelt sich um ein Krypto-Terrorregime, das heisst die Geheimpolizei kann einen Bürger verprügeln oder ihm eine Kugel in den Kopf schiessen und dann behaupten, es seien islamische Terroristen oder Linksnazis gewesen.

    Oder der Terror wird einfach an NGOs ausgelagert, an islamische NGOs oder and marxistische NGOs – natürlich beide von denselben Eliten finanziert. Die CIA finanziert bekanntlich in Saudi Arabien seit Jahrzehnten sehr radikale Islamschulen – man denkt langfristig, denn die nützlichen Idioten müssen rechtzeitig herangezüchtet werden.

    Dieses Gewaltklima braucht man quasi als politisches Hintergrundrauschen, damit die Geheimdienste des inoffiziellen Terrorstaates im Sinne eines „plausible denials“ frei schalten und walten können. Man braucht das Damoklesschwert des islamischen und marxistischen Terrors, um False Flags plausibel erklären zu können.

    Wie sonst soll man denn den False Flag von WTC 9-11 durch die CIA und die Illuminaten weg erklären mit Hilfe des Islam, wenn sich keine Muslime im Land befinden würden, wie sonst soll man geplante Mordanschläge auf AFD-Mitglieder durch den Staat weg erklären, wenn man keine Linksfaschisten als Alibi zur Hand hat?

    Und dann kann man dieses Klima des Terrors auch dazu benützen bürgerliche Grundrechte und somit die bürgerliche Kultur selbst komplett zu beseitigen mit der Behauptung das bürgerliche Leben sei ein Luxus, den man sich unter diesen besonderen extremen Umständen nun leider nicht mehr leisten könne. Den Ausnahmezustand oder das Kriegsrecht zu verhängen, ist für die Elite der einfachste Weg die bürgerliche Kultur zu beseitigen.

    Bereits jetzt meiden viele Bürger die Ausübung politischer Rechte aus Angst vor islamischen oder links-faschistischen Anschlägen. Das Grundrecht der politischen Opposition ist zwar theoretisch immer noch vorhanden, wird in der Praxis aber juristisch und psychologisch unmöglich gemacht. Der Rechtssaat existiert also nur noch theoretisch als formales Gerüst, wird in der Praxis aber nicht mehr implementiert.

    Unter einem marxistischen Regime wird die politische Opposition immer kriminalisiert und Kriminelle werden hofiert.

    Man könnte diese G20-ANTIFA auch als die Todesschwadronen der DDR-2 unter Stasi-Merkel bezeichnen, vergleichbar mit den Todesschwadronen in Chile unter Pinochet.

    Die ANTIFA wird staatlich gestützt, aus dem gleichen Grund aus dem auch die RAF vom Geheimdienst gestützt worden war. Ein Beispiel ist die Ermordung von Alfred Herrhausen durch die Eliten, die man getarnt hat mit der Behauptung die RAF hätte den Anschlag verübt, was eine krasse Lüge war. Herrhausen, der einzige Banker mit einem sozialen Gewissen, wäre der letzte Banker gewesen, den eine authentische linke Terrorgruppe ermordet hätte.

    Wem hätte das System ohne die RAF denn die Schuld geben sollen, wie hätte man ohne die RAF diesen Mord denn weg erklären sollen, im Sinne eines plausible denials? Auch die Ermordung Jörg Haiders, der Österreich vor dem Zangengriff der EUdSSR retten wollte, zeigt deutlich die Signatur eines westlichen Geheimdienstes auf.

    Man wird in naher Zukunft zunehmend den Einsatz dieser linksfaschistischen Sturmtruppen gegen den bürgerlichen Widerstand sehen können, vergleichbar mit den Aktionen der SA in der Weimarer Republik gegen die politische Opposition.

    Am Verhalten der G20-Linksnazis konnte man deutlich sehen, dass es da keinerlei Willen für politische Dialoge gibt, man ist gekommen, um zu zerstören.

    Das ANTIFA-Lügenkonstrukt kann man auch daran erkennen, dass ein extremer Hass auf die Identitären besteht, obwohl diese doch genau so gegen die G20-Globalisten-Mafia sind wie die echten Linken auch, nur sind diese ANTIFA-Linken eben keine echten Graswurzellinken, sondern falsche Systemlinke, die den Weg der NWO ebnen sollen, und nur so tun als seien sie die Opposition zum System.

    Ist es denn nicht die NWO, die sämtliche Nationen und sämtliche Grenzen abschaffen will, eben genau so wie diese ANTIFA auch? Ist es denn nicht die NWO, die den bürgerlichen Widerstand zerschlagen will, genau so wie die ANTIFA auch? Will die ANTIFA denn nicht auch Europa von Mohammedanern und Afrikanern geflutet sehen, genau wie die NWO auch? Oder hat man je eine ANTIFA gesehen, die gegen Chemtrails protestiert?

    An ihren Taten werdet Ihr sie erkennen.

  10. Die Bewaffnung der linken Verbrecher ist aktiv, für den Angriff vorgesehen, also Steine, Flaschen, Brandsätze und die gefährlichen Zwillen. Die Polizei ist passiv bewaffnet, hat, so hoffe ich doch, ordentliche Schutzkleidung sowie Schlagstöcke und Pfefferspray. Die Dienstpistolen dürfen sie nicht einsetzen, lieber wird ein Polizist auf die Intensivstation geprügelt. Zwei oder drei Wasserwerfer ändern daran nichts, sie taugen wenig bei sehr mobilen Partisanengruppen.

    Verwehrt werden der Polizei elektrische Waffen und Gummigeschosse. Um mit den Angreifern wenigstens gleichzuziehen, wäre das aber dringend nötig. So sehen wir immer die gleichen Szenen: Brandsätze und Steine werfende Schwerverbrecher und eine sich nicht rührende Polizeikette, die auf irgend etwas zu warten scheint.

    Die Politik kann sehr gut mit fast 500 verletzten Polizisten leben, bekäme aber ein gemeingefährlicher Krimineller ein Gummigeschoss ins Auge, würden sie eine Woche nicht schlafen können.
    Drecksbande, diese.

  11. focus.de, heute:

    „Schaut man sich die Zahlen des Verfassungsschutzes an, geht vom Rechtsextremismus die größere Gefahr aus: Die Behörde geht für 2015 von rund 7700 gewaltorientierten Linksextremisten und 1608 linksextremistisch motivierten Gewalttaten aus. Zum Vergleich: Der Verfassungsschutz zählte rund 11.800 gewaltorientierte Rechtsextremisten und 21.933 rechtsextremistisch motivierte Straftaten.“

    Diese Statistik ist einfach nur grotesk verlogen. 2015 gab es also 1608 Gewalttaten durch Linke in ganz Deutschland.
    Wie groß ist die Zahl der Gewalttaten allein in Hamburg an zwei Tagen? Ich bin ganz sicher, es waren mehr als 1608!

  12. Bürgerwehren sind momentan angesagter als je zuvor.
    Bloß ……. wo sind Die ? Etwa beim Asylantenheim
    dekorieren? Beim Essen-Austeilen bei der Tafel? Beim Teddybär-Werfen am Bahnhof oder vielleicht sogar
    beim Arbeiten – um Steuern für Imigranten-Versorgung
    zu erarbeiten ?

    Hier wird gerade ein ganzes Volk von seinen eigenen
    Politikern vergewaltigt (u.bedankt sich sogar noch dafür)!

  13. Jeder Stein- oder anderer Wurf ist ein versuchter Mord. Wieder werden Polizisten diesen Nachkommen der 68er Brut zum „Training“ bereitgestellt.

    WO bitte blieb das OPERATIVE EINSATZKOMMANDO ???
    Auf WEN werden später die „nicht tödlichen Waffen für Weichziele“ gerichtet, die gelegentlich bereits verdeckt herumfahren ?

    Außerdem sind eingereiste ähnlich marodierende Horden bereits durch italienische Ortschaften gezogen. Ebenfalls gänzlich unbehelligt.

  14. Deutsche Friedensbewegung
    „Etwas wie einen „äußeren“ Feind gibt es nicht. Egal, was die Stimme in Ihrem Kopf Ihnen sagt. Alle Feindbilder, die wir haben, spiegeln nur die Ängste unseres „Egos“ wieder. Den Feind in uns“. Dr. Deepak Chopra, M.D.

    Solch einen Unsinn braucht sich niemand antun.
    Man braucht nur einen Hamburger fragen, dessen Auto von den „nicht vorhandenen Feinden“ zerstört wurde, ob sie sich das nur in Ihrem „Ego“ eingebildet haben.

    Ein Deepak Chopra und andere Spinner verdienen prächtig daran, solchen Unsinn zu verbreiten. Sie finden immer Dumme, die ihnen glauben.

  15. Im Klartext: Wenn Erdogans Großtürkenkolonie, Tausende IS-Schläfer und die berüchtigten Familienclans gemeinsam losschlagen, braucht es nicht einen einzigen zusätzlichen G-20-qualifizierten Linksradikalen, um Deutschland in Schutt und Asche zu legen. Tolle Aussichten

  16. Wieder mal ein Bericht der es auf den Punkt bringt.
    Der Staat hat in Hamburg für seine Terrororganisation „Antifa“ und wie die ganzen Untergruppen sich noch nennen, ein Manöver durchgeführt. Natürlich wie bei staatlichen Aktionen „Berliner Weihnachtsmarkt“ etc. leiden die Bürger darunter. Jetzt verspricht die GeistigeDünnschissEinheitspartei / Berliner Abgeordnete, neue und härtere Gesetze.
    Homoehe wird durch die Medien geprügelt, und gleichzeitig werden wir zur DDR 2.0, alle reden übers Schwänze lutschen, aber keiner über die absolute Überwachung.
    Man könnte bei all dem Mist richtig durchgreifen. Doch jahrzehntelange Manipulation durch versiffte rot-grüne-links Versager hat uns Handlungsunfähig gemacht. Da jagt man lieber Rentner.

  17. Diese Hamburger Links-Sympathie-Buerger haben es nicht anders verdient. Wer mit Sekt Polizeischlaegern zujubelt ist krank im Kopf. In dieser Stadt wird immer die Dummheit regieren, vom Geldverschleudern bis zum Linksterror.

  18. US-Journalists Hunted By AntiFA-Terrorists in Hamburg https://www.youtube.com/watch?v=XIm3d5YEwiQ

    https://www.youtube.com/watch?v=XIm3d5YEwiQ

    The Left-Wing-AntiFA-Civil-War in Hamburg was Financed By German German-SPD-Party, Far Left-Wing-Party Die Linke and the Green Party bündis90/grüne To Manipulate German Elections https://michael-mannheimer.net/2017/07/08/g-20-gipfel-hamburg-protestzug-von-anfang-an-als-demonstration-des-blanken-terrors-geplant/

    https://michael-mannheimer.net/2017/07/08/g-20-gipfel-hamburg-protestzug-von-anfang-an-als-demonstration-des-blanken-terrors-geplant/

    US-Journalists Hunted By AntiFA-Terrorists in Hamburg https://www.youtube.com/watch?v=XIm3d5YEwiQ

    This Text is In Germany

    Der Sonn von SPD-Vice-Chef Ralf Stegner ist AntiFA-Führer und Der Sonn von SPD-Vice-Chef Ralf Stegner ist AntiFA-Führer hat An den GewaltVerbrecher und KriegsVerbrechen in Hamburg Aktiv Teilgenommen und Auch an den Plannungen zur Vorbeitung des Linken-TerrorsKrieges In Hamburg hätte Ralf Stegner’s Sonn, Die Massgäblich Entscheiden Rolle gehabt https://michael-mannheimer.net/2017/06/04/aufgedeckt-sohn-von-spd-vize-ralf-stegner-ist-mitglied-der-linksterroristischen-antifa/

    https://michael-mannheimer.net/2017/06/04/aufgedeckt-sohn-von-spd-vize-ralf-stegner-ist-mitglied-der-linksterroristischen-antifa/

    Der Sonn von SPD-Vice-Chef Ralf Stegner hätte auch In den Letzten Jahr, Immer Wieder Politiker von AfD, LKR, CDU, CSU, FDP, Freien Wählen und NPD Gewaltsam Bedrohnt, Auf den Behl seines Vater’s Ralf Stegner !

    Der Sonn von SPD-Vice-Chef Ralf Stegner hätte Aber auch Partei-Interne Gegnern seines Vater’s Bedrohnt, Der Sonn von SPD-Vice-Chef Ralf Stegner hätte Aber auch Immer Wieder Andere SPD-Politiker Gewaltsam Bedrohnt, Auf den Behl seines Vater’s Ralf Stegner !

    Der Sonn von SPD-Vice-Chef Ralf Stegner hat zu Islamischen Gefährern kontakte, Der Sonn von SPD-Vice-Chef Ralf Stegner hätte Gewaltbereits Bündis von Islamisten und Linken Aufgebaut in ganz Deutschland und Europa in den Letzen Jahr, Dass Gewalt-Verbrechen Verübt hätte https://michael-mannheimer.net/2017/06/04/aufgedeckt-sohn-von-spd-vize-ralf-stegner-ist-mitglied-der-linksterroristischen-antifa/

    https://michael-mannheimer.net/2017/06/04/aufgedeckt-sohn-von-spd-vize-ralf-stegner-ist-mitglied-der-linksterroristischen-antifa/

    US-TV-News-Report von Linken AntiFA-Schläger, Brutal durch die ganze Stadt GeJagdt und Verfolgt, Ungehindert von der Polizei https://www.youtube.com/watch?v=XIm3d5YEwiQ

    https://www.youtube.com/watch?v=XIm3d5YEwiQ

    Dank für’s Lesen und weiter Teilen, Verlinken !

    Thank you for your working !

  19. @2 heinzvds

    Mit hoher Wahrscheinlichkeit Fahrrad/Autoreifen, die da brennen. Sowas qiemt besonder gut.

    ———————————
    Wer Sakasmus findet darf ihn behalten:

    Hach jaaa, liebe „Wessis“ erinnert Ihr Euch noch? Das waren bewegte Zeiten damals. Mit Rauschebart und Strickzeuch in der Jutetasche hamm wir den Bundestag geflasht.

    Die Jutta D. und die Claudi R. waren noch fesch und die Beckie erst, was hattse nicht gestrahlt vor Freude. Erst recht in Gorleben. Nu ja, die Buam sind heute grau aber damals mit ihren Schleudern, mei was sind die Bullen geflitzt. Opi konnte was erzählen…

    Nuu, heute bzw. die Tage waren die Enkel dran.

    Ja die frühen 80iger…

    http://lowerclassmag.com/files/2015/04/phoca_thumb_l_startbahn-west-1.jpg
    ——————————–
    Knallhart und LINKs…

    http://lowerclassmag.com/files/2015/04/phoca_thumb_l_startbahn-west-1.jpg
    ——————————–
    „Niemand hat doch wissen können das das so eskaliert….“

    (sinngemäßes Zitat des einen oder anderen Politikers aus den Bunt-Parteien)

    Nö, wirklich nicht?

    2016

    Rote Flora“ Demo eskaliert: Schwere Krawalle in Hamburg

    –>Veröffentlicht am 22.10.2016

    Steine und Flaschen auf Polizisten, Schlagstöcke und Wasserwerfer gegen Demonstranten: Eine Kundgebung für den Erhalt des linken Kulturzentrums „Rote .

    21. Dezember 2013 | Bei einer Demonstration zum Erhalt des besetzten Kulturzentrums Rote Flora ist es am Samstag zu schweren Ausschreitungen .

    Die Böhmermann-Affäre köchelt weiter – auch dank des Landgericht Hamburg. Statt dass sich die Aufmerksamkeit um das Schähgedicht im Sande verläuft, .

    Demo-Desaster Hamburg Flora-Esso-Bleiberecht 21.12.2013 diverse Orte in Hamburg 21.12. 2013, 15:05-24:00 (utopieTV-doku-video) _____ Halbstündiges . <–

    https://www.youtube.com/watch?v=xvFVO8K0zf8

  20. Oochh,iss ja rührend…!

    ——————————–

    »Wir hatten das militante Antifa-Monopol«

    Autonome Antifaschisten sprechen über ihre Organisierung in den 1980er Jahren der Bundesrepublik – und über die Gründe ihres Scheiterns

    Pkw und Busse, die Neonazis zu ihren Aufmärschen brachten, wurden zerstört, rechte Druckereien und Verlage angezündet und einschlägige Versammlungsorte mit Buttersäure unbetretbar gemacht:

    Militante Angriffe auf die Infrastruktur von Neonazis waren in den 1980er Jahren gang und gäbe….

    http://lowerclassmag.com/2015/04/wir-hatten-das-militante-antifa-monopol/

  21. biersauer #26
    Der österreichische Artikel zeigt, dass die links-grünen Menschenfeinde überall gleich bescheuert sind.

    Diesem Oberidioten in Österreich, der die Asylbetrüger und Kriminellen mit Hartz-4-auf-Österreichisch durchfüttert, sollte man mit dem Hammer auf den Hinterkopf schlagen und ihn dann ins Arbeitslager abführen, denn es steht in allen Statistiken und jeder Depp weiss es, daß fast 80 Prozent der „jugendlichen Flüchtlinge“ Analphabeten und/oder Kriminelle sind, die überhaupt nicht nach Europa einfielen, um zu arbeiten, sondern um zu rauben, zu vergewaltigen und die Gutmenschen auszuplündern.

    Ich habe jetzt keine Lust, die TV-Reportagen und die Artikel im Internet herauszusuchen, in denen bewiesen wird, daß diese „Flüchtlinge“ trotz massiver Sprachförderung auch nach Jahren noch kein Deutsch können, denn sie gehen nur in die erste Stunde der Sprachkurse, dann bleiben sie fern.

    Betriebe, die so dumm sind, Flüchtlinge als Lehrlinge einzustellen, melden überall, dass diese Menschen absolut nichts taugen.
    Sie sind faul, sie sind dümmer als die Polizei erlaubt (ein IQ von 80 und tiefer, wie in all den Ländern üblich, woher sie gekommen sind, also Schwachsinnige, die nicht einmal den Hauptschulabschluss schaffen) und sie müssen alle ihre Schulden bei den Schleppern abstottern.

    Das geht nicht mit einem Lehrlingsgehalt, da muss mit Drogen gehandelt werden, der Hintern für die Hinterlader prostituiert werden oder Einbrüche und Diebstähle ohne Ende verübt werden, damit genug Kohle „zusammenkommt“.

    Vorschlag an Herrn Mannheimer:
    Habe gerade einen neuen Artikel auf Jouwatch gelesen, der voll auf Ihren Blog passt und weitestmögliche Verbreitung verdient:

    48 Prozent der Türken in Deutschland gehen offiziell nicht arbeiten
    http://www.journalistenwatch.com/2017/07/10/48-prozent-der-tuerken-in-deutschland-gehen-offiziell-nicht-arbeiten/

    Die kassieren alle hartz-4 oder Sozialhilfe und das seit Generationen.

    Und die Frauen dieser Schmarotzer noch viel mehr, denn diese sind mit Gebären von Mohammeds und Alis und Aische’s beschäftigt und das Jobcenter oder das Sozialamt finanziert diese Umvolkung auf Befehl der verfassungsfeindlichen Parteien im Bundestag – seit mehr als 40 Jahren.

    Und das ist noch längst nicht alles, denn immer mehr dieser Muselmänner haben 3 bis 4 Frauen, die alle Kinder von ihnen bekommen und als Alleinerziehende noch Zuschläge vom Jobcenter bekommen – plus Kindergeld.

    Merkel, die SPD, die Grünen und das ganze Gesindel des Altparteienkartells lässt den deutschen Steuerzahler die Umvolkung und die Islamisierung bezahlen und die Schafe wählen diese Verbrecher immer noch.

    Meine Forderungen:

    1. Alle Asylforderer abschieben, denn sie kamen alle über sichere Drittländer und haben keinen Anspruch auf Asyl bei uns.

    2. Alle Türken und Rumänen und sonstiges Pack abschieben, die Hartz-4 kassieren.
    Da werden dann Hunderte von Millionen jeden Monat frei für die Deutschen, dann kann das Kindergeld für deutsche Kinder auf 1000 Euro pro Kind erhöht werden, so dass die Mütter locker 4 oder 5 oder mehr Jahre zuhause bleiben können, anstatt die Kinder in die sozialistischen Kitas stecken zu müssen und schwupps haben wir genügend Deutsche, welche künftig die Rente der Deutschen bezahlen.

    3. Den Islam verbieten, denn er ist verfassungswidrig.

    4. Grenzen kontrollieren und
    alle sonstigen Maßnahmen, die nötig sind, um Deutschland zu retten (Austritt aus der EU, Austritt aus der NATO, Raus aus dem Euro)

  22. So ist es!
    Sozial geförderte Kurse sind mit solchen zugepflastert, es kommen unsere Arbeiter zu keinem Kursplatz.
    Auch die FPÖ getraut sich nicht dagegen aufzutreten und fürchten den roten Gegenwind.
    So wird der Islam mit „Respekt“ behandelt.
    Nur die Ostblockstaaten sind dagegen.

  23. „Rote Ratten verjagen“ (FJS) – auch Elsässer hat kapiert, was wir hier schon länger schreiben:

    Die sich in Haburg zusammenrottenden G-20-Verbrecher und die linken Straßenterroristen sind nur „2 SPIELARTEN“ des Globalismus, die sich um die „unterschiedliche Geschwindigkeit“ streiten, mit der dieses unsere Kultur, Volk und Familie verschlingende moderne Barbarentum vorangetrieben werden soll. Wenn es nicht gelingt, diese „Roten Ratten“ in ihre Löcher zurückzutreiben (FJS), ist die ganze Menschheit verloren und wird allenfalls zur Beute des Islam:

    https://juergenelsaesser.wordpress.com/2017/07/10/g20-protestierer-die-schlaegertruppe-der-globalisten/

  24. Wo es zuwenige islame Terroristen gibt, wird eben ANTIFA verwendet, um damit zu destabilisieren, ganz im Sinne von Soros und der ganzen Coudenhove Kalergi Bande.
    Geld wird einfach „geschöpft“ aus dem Nichts und der Schuldenberg zulasten unserer Zukunft wächst, damit damit diese Umvolkung von Scheinasylanten weitergeht.
    Zusätzlich wird gegen Russland gerüstet und Atombomben an die Nato verteilt. Merkel ist frigide und hat keine Nachkommen und sie sagt ´ist mir egal´, die CDU jubeln ihr zu!
    Alle verharren, wie vor einer Schlange.

  25. Globetrotter
    Montag, 10. Juli 2017 12:39
    4

    Mit „Peace, Brother“ oder:“Wir müssen mal reden“-
    inclusive „Stuhl-Kreisen“ erreichst du bei diesen
    Hurensprößlingen wohl mehr ???

    Gerade wegen solchen „Toleranz-Gurus“ wie DIR tanzen
    diese Asozialen doch dem Land auf der Nase rum.

    Ein Schlag auf die Halbkanacken-Fresse ersetzt manchmal 1000 Worte!
    (War lange bei den Hamburger Rockern und weiß wovon ich schreibe!)

    ————————————

    Hallo Globetrotter,

    zunächst mal ja, ich bin tolerant. Im ggs zu denen die es immer fordern. So lange mir jemand weder indirekt noch direkt nicht auf den Sack geht, kann er sein wie und wer er will 🙂

    Du hast meinen Satz oben glaub ich falsch verstanden, was mir aber zeigt das er richtig war. Ich meins nur gut mit Dir. Du bist Depressiv. Für das was Du vor hast muss man aber agressiv sein.
    Ich glaube auch das Du bei den Rockern wohl der warst der wenig zugeschlagen hat, oder….

    Ansonsten???? …was hält Dich auf. PC aus und runter vom Sofa 🙂

  26. @ biersauer
    Montag, 10. Juli 2017 19:20
    25

    Blauäugige Deutsche werden wegen Flüchtlinge zur Kassa gebeten, 22000 € soll eine deutsche Familie zahlen.
    ——————————–

    Hallo Biersauer,
    vollkommen richtig!

    Und falls Du irgendwelche linksrotgrünen Leute auf der Strasse schlucken sehen willst, so frag sie einfach wieviel Flüchtlinge sie bei sich zu Hause aufgenommen und anderen Flüchtlingen gespendet haben. Oder auch: warum nehmen Sie bei sich Zuhasue keine Flüchtlinge auf.
    Die Gesichter die Du sehen wirst werden Dich erheitern! Die Antworten noch mehr.

  27. Rolf Weichert
    Montag, 10. Juli 2017 15:00
    17

    Im Klartext: Wenn Erdogans Großtürkenkolonie, Tausende IS-Schläfer und die berüchtigten Familienclans gemeinsam losschlagen,

    ——————–

    Hallo Rolf Weichert,

    Du hast Glück dass es sich hierbei(Erdoganische Türken/Andere)um verfeindete Seiten handelt. Sonst hätten wir ein grösseres Problem.

  28. Deutsche Friedensbewegung
    Montag, 10. Juli 2017 12:53
    7

    Wenn die Feuerwehr löscht, dann wird der „Rauch“ weiß.
    Das ist dann Wasserdampf.

    —————————-
    Hallo Deutsche Friedensbewegung,
    wenn ich also den Grill anschmeisse und es hell qualmt, war gerade die Feuerwehr da und hat den Grill gelöscht? 😉

  29. Linke sind, selbsthassende und angstlustige Verbrecher. Sie trauen sich nur friedliche oder kleine Gruppen, in Überzahl zu zerstören.

    Wo bleiben die brennenden faschistoiden Moscheen, angezündet von Links?

    An diese „Moslems“ trauen die sich nicht.
    Denn sie wissen, Muslime töten gerne (s.Koran)! Sie sind verbündet mit ihnen, oder Untertanen, die ihnen helfen, deren Schwanz ins Ziel zu bringen!

  30. Das gemeinsame Etablierte BRD-Parteiengefolge will
    den Extremen Linksterror, mit Fatima, Schwarzem Blog
    als Geißel der unterschiedlichen Städtebevölkerungen
    als Panikmacher beibehalten Deshalb wurde der AfD-
    Parlamentarischer Untersuchungsausschuß vs. Extremen
    Linken gemeinsam abgelehnt ! Auch Terrororganisation der Städtezerstörern zu benennen wurde gemeinsam abgelehnt ! In den USA ist die Fatima eine gelistete Terrororganisation !

Kommentare sind deaktiviert.