Sensationelles Eingeständnis: Hochrangiger Republikaner sagt, die Elite fürchtet Trump, weil er in keiner Geheimgesellschaft ist


.

Wird die USA von Geheimgesellschaften regiert?

Newt Gingrich (Mitglied des elitären Bohemian Club., s.u). bestätigt, dass die USA von Geheimgesellschaften regiert werden, die Initationsriten haben. Es bleibt rätselhaft, warum er das sagt, aber wie man in dem Video sieht, ist er dabei völlig ernst.

Der Autor, von dem wir überhaupt wissen, dass Bush und Kerry in derselben Geheimgesellschaft sind, heißt Anthony Sutton. Die Werke des libertären Stanford-Professors sind Pflichtlektüre für jeden Wahrheitsuchenden !

***

 

OLIVER JANICH, 

Sensationelles Eingeständnis: Hochrangiger Republikaner sagt, die Elite fürchtet Trump, weil er in keiner Geheimgesellschaft ist


US-Milliardär Donald Trump lieferte indirekt eine weitere Sensation und die deutsche Truther-Szene scheint kaum Notiz davon zu nehmen. Der ehemalige Sprecher des Repräsentantenhaus, der Republikaner Newt Gingrich, sagte auf die Frage, warum das Establishment Trump fürchtet, live auf Fox News wörtlich:

„Nun, weil er ein Outsider ist. Er ist nicht sie. Er ist nicht Teil des Clubs. Er hat die Initiationsriten nicht durchgemacht, er gehörte keiner Geheimgesellschaft an.“

Gingrich weiß wovon er spricht, ist er doch selbst Mitglied des elitären Bohemian Club.

Diese Aussage ist eine der größten Sensationen, die sich seit dem 11.9. 2001 ereignet haben

Gingrich bestätigt damit, dass die USA von Geheimgesellschaften regiert werden, die Initationsriten haben. Es bleibt rätselhaft, warum er das sagt, aber wie man in dem Video sieht, ist er dabei völlig ernst. Nun könnte man fast schon mutmaßen, Trump wäre doch ein Insider und Gingrich will sozusagen das Gegenteil suggerieren.

Aber wie dem auch sei, damit bestätigt einer der hochrangigsten Politker der USA die Existenz und den Einfluss von Geheimgesellschaften! Alles, was ich in meinen bisherigen Büchern über Geheimgesellschaften schrieb, hat damit ein offizielles Gütesiegel von ganz oben.

Wir erinnern uns: 2004 trat Skull & Bones-Mitglied Georg W. Bush gegen den Logenbruder John Kerry an. Kerry gab die Wahl verloren, obwohl er nach korrekter Auszählung der Stimmen gewonnen hätte. So weit geht also die Loyalität unter Logenbrüdern und vermutlich noch viel weiter!

Der Autor, von dem wir überhaupt wissen, dass Bush und Kerry in derselben Geheimgesellschaft sind, heißt Anthony Sutton. Die Werke des libertären Stanford-Professors sind Pflichtlektüre für jeden Truther!

Quelle
https://www.oliverjanich.de/unfassbares-eingestaendnis-hochrangiger-republikaner-sagt-die-elite-fuerchtet-trump-weil-er-in-keiner-geheimgesellschaft-ist-trump

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
61 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments