CDU-Wahlplakat: Merkel wirbt für mehr türkische Kinder!

.
MERKEL WIRBT NICHT ETWA FÜR MEHR DEUTSCHE KINDER.
SIE WIRBT FÜR MEHR ISLAMISCHE KINDER!
SIE ARBEITET UNBEIRRT AM GENOZID GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK.
 .

Ein solcher Brief an die türkischen Wähler könnte von einem türkischen Bundeskanzler stammen. Doch Merkel ist zweifelsfrei - zumindest von ihrer ethnischen Abstammung - keine Türkin. Doch sie verhält sich exakt so, als wäre sie eine.

Man stelle sich vor, Erdogan würde in der Türkei mit einem in deutsch verfassten Schreiben an die dort lebende deutsche Mini-Minderheit appellieren, sie sollten mehr deutsche Kinder in die Welt setzen. Erdogans Tage wären gezählt. Er würde von einem türkischen Nationalisten erschossen werden, noch bevor die Woche rum ist, in welcher er dieses (fiktive) Schreiben) publiziert hat.

DIESER BRIEF DER MERKEL-CDU OFFENBART FOLGENDES:

Die MERKEL-CDU ist nicht nur unchristlich, sondern zutiefst deutschenfeindlich. Merkel und ihrem Hofstaat kann die Verdrängung der Deutschen gar nicht schnell genug gehen. Die CDU will die Grünen wohl noch weit links-außen überholen.

***

AUS PI: 

UMVOLKUNG UND WÄHLERAUSTAUSCH: CDU wirbt auf Türkisch für den Geburtendschihad

Die CDU, ehemals christlich, heute mutlikulti-islamaffin, baut im Wahlkampf auf die gelingende türkisch-islamische Umvolkung. Für die angeblich bestens integrierten türkischen Wähler in Deutschland gibt es daher offenbar einen eigenen Anfütterungsbrief der Partei auf Türkisch. Deutsch zu können ist schließlich zweitrangig, ein Kreuzchen am Wahlzettel machen zu können reicht.

In dem Werbeschreiben wirbt die CDU mit einem Konterfei der großen Umvolkerin für ein Deutschland, in dem man glücklich leben könne und betont wie wichtig die Stimmen der Türken für Merkel seien, um „gemeinsam für eine bessere Zukunft“ Deutschlands zu arbeiten.

Vor allem an ihre eifrigsten Umvolkungsunterstützer richtet sich diese Wahlwerbung, an die den Geburtendschihad befördernden Familien.

Es wird auf türkisch nicht nur versprochen für bessere Arbeitsplätze und Gehälter zu sorgen, sondern auch für die „beste Ausbildung“ der Kinder und besonders wichtig für die Türken: für mehr „Respekt“ gegenüber Familien.

Wer Letzteres für deutsche Familien fordert, wird seitens der Volksverräter allerdings als angstkrank, als homophob diskreditiert. Die Deutschen sollen schließlich durchgegenderte und wenn möglich gleichgeschlechtliche Beziehungen pflegen.

Mehr Kindergeld

Daneben wird auch eine Erhöhung des Kindergeldes um 25 Euro und eine Anhebung des Kinderfreibetrages versprochen. Das gilt zwar für alle Familien aber bei Moslems, die mit Kindergeld oftmals sozusagen ihr Grundeinkommen decken wird das auf besonders „fruchtbaren“ Boden treffen. So macht der Geburtendschihad gleich noch mehr Freude.

Diese Partei ist nicht nur unchristlich, sondern zutiefst deutschenfeindlich. Merkel und ihrem Hofstaat kann die Verdrängung der Deutschen gar nicht schnell genug gehen. Die CDU will die Grünen wohl noch weit links-außen überholen. (lsg)

Quelle:
http://www.pi-news.net/cdu-wirbt-auf-tuerkisch-fuer-den-geburtendschihad/

 

55 Kommentare

    • Dazu gehören aber auch immer Zwei: Einer der wäscht, und einer der sein Gehirn waschen lässt!

      Es wäre zu einfach mit dem Finger nur auf eine Seite zu zeigen.

  1. Das Merkel keine Christin ist, ist klar.

    Ich hoffe inständig, dass sowohl die - von ihr auf ihre Linie gebrachte - CDU als auch die SPD kräftig auf den Deckel kriegen!

    Mit Sigi Pop stimme ich nicht oft überein: Aber hier hat er recht: Gerade die katastrophale Politik der CDU und der SPD haben dazu beigetragen, dass wir nun eine starke rechte, also bürgerliche Partei wollen!!!

  2. Ich sehe schon den Grabstein vor mir:
    Hier ruht das deutsche Volk, widerstandslos gemeuchelt von der eigenen Regierung, reingewaschen von der Erbschuld.

  3. die Rentner können nix dafür für die Gehirnwäsche.
    für die Rentner die nur fernsehen und die lügenzeitung haben-

    für die ist die afd eine nazi partei-heute erst wieder gehört-alle ahnungslos

  4. was mich schon lange nebst der Wahnsinn-Feudal- Politik von Merkel und ihre Paladine mal interessieren würde:
    Auf jedem Merkel Wahlfresszettel (früher sagte man mal Flyer dazu) genaus auf den riesigen Plakaten sieht das Merkel aus, als wäre sie durch eine Heissmangelmaschine einer Bügelstube reingewaschen geglättet,frisiert und gebügelt worden. Als hätte man den braven Bubi vom Brandt Zwieback geklont der vor 30 jahren mal auf deren Tüten gedruckt wurde.(Gibts den heute noch oder wurde das Bild inzwischen durch Boris Beckers Misch- Anna ersetzt? Würde mich nicht wundern.
    Wenn man einige aktuelle Originalfotos oder div. YT Videos von Merkel ansieht, merkt man aber an ihren Falten, Doppelkinn und Blick dass diese in Natura ganz anders aussieht... wie Jack Sparrow`s Räuberbraut.
    Die Wahlplakat Bilder sind doch der Fake pur ! Passt leider zu der ganzen Person und ihre Politik.

    Ps. Wenn ich nur an ihre Urlaubs- Gammelbilder aus dem Südtiroler Vinschgau denke - eine 70 jährige Rentner- Flaschensammlerin sieht ohne Hosenanzug besser und frischer aus.

    http://www.zeit.de/2017/32/angela-merkel-urlaub-suedtirol

  5. @ steffen lutz 7#

    Ja, tut mir leid, daß ich nur noch kurz auf die Dinge eingehe, die mich sozusagen anspringen. Etwas Zeitmangel.

    Hatte heute einen Arzttermin zu absolvieren.
    Da ein Vormittagstermin, andere kriegt man ja bei dem heutigen Fachärztemangel gar nicht mehr, waren auch viele Rentner im Wartezimmer.

    Lektüre:

    Herr von und zu Guttemberg, die Hochzeit von Heinrich Prinz von Bayern, Bunte, Klasch und Tratsch, VIP-Nachrichten, Mode.

    Eine alte Dame las hochfasziniert einen Artikel über WEN?
    Jaaaaaaaaa, über Maaaaaaaaaaaaaaaaaas!
    Und seine Holdeste. Und er macht auf Promi und Bussi-Bussi-Society..

    Unser Maasilein wird sein holdese Luxusleben stark vermissen.
    Er wird nicht mehr lange Ministerlein sein können und auf Promi machen, höchstens noch auf EX-Promi.
    Mit seiner 3-c-Promi-Trulla kann er dann langsamen Walzer auf dem Wiener Hofball tanzen.

    Blitzgewitter ade, scheiden tut weh!

    Dieser Sorte Uraltwähler, die wirklich nie besonders politisch oder intellektuell aufgeklärt waren, die gibts in dieser Phase der Bevölkerungspyramide-äh-Pilz zu Hauf.

    Und all diese wählen SIE!
    Und SIE weiß das und macht auf Zeit.
    SIE weiß, daß SIE auf keinen Fall mehr eine weitere Wahl nach dieser bestreiten kann und wird.
    Aber SIE will zerstören, solange es geht.

    Die NWOler hoffen inständig, daß ihnen der Umbau Europas in einer EUROMED-Mittelmeerunion noch in den nächsten 4 Jahren vollständig und unumkehrbar gelingt.

  6. @ 8 eagle1
    Diese Uninformiertheit der GEZ-Bürger wird sich schnell ändern, wenn die AfD im Bundestag ist.
    Dann werden den Leuten die Augen geöffnet und es wird für manche ein Schock sein.

  7. @8

    richtig.den maas bericht mit seiner trulla den hab ich mir auch mal im Wartezimmer angetan.dann stell dir das ganze auf sämtliche Wartezimmer in ganz Deutschland vor- wie die Rentner mit diesen schmieren blätter gehirngewaschen werden

  8. @ steffen lutz 9#

    Korrekt.

    Mir ist das soweit klar.
    Aber immerhin haben wir es geschafft (!),
    daß jetzt sogar die deutschen Putzfrauen einen Aufstand wagen und sich den Mut zutrauen, IHR direkte und hochnotpeinliche Fragen öffentlich zu stellen.

    Das war vor 2 Jahren noch ganz anders.
    Da war die Aura dieser Hexe noch so unantastbar, daß sich sogar mutige junge Bürgerinnen nicht zugetraut haben, ihren Protest offen auszudrücken. Geschweige denn in dieser Form von unterschwelliger Anklage und Wut.

    Ich werte das als Erfolg der AfD Kampagnen, daß jetzt die 98% Globalisierungsverlierer ihre Schicksale nicht mehr stumm und wortlos hinzunehmen bereit sind. Danke Björn Höcke! 🙂

    Sehen Sie selbst:
    Putzfrau stellt Angela Merkel unbequeme Fragen zum Thema Altersarmut

  9. Sehr gute Parlamentsrede zum Thema Burka und Gutmenschen-Toleranz

    AfD Markus Wagner Die Burka gehört nicht zu Deutschland

  10. Nachdem aus Türken Deutsche gemacht wurden, aber immer noch nicht deutsch können aus welchen Grund auch immer, muss sie jetzt ihre deutschen Türken in türkischer Sprache für ihre Wiederwahl locken. Welch ein Wunder der Integration! Aber, sie hat vergessen, deren "Häuptling" hat doch seinen Leuten, die sich hier nicht assimilieren dürfen keine CDU,CSU,SPD,Grüne usw. zu wählen. Sie hat vergessen, die Deutschen Demokraten. Denen müssen sie doch ihre Stimme geben. Inzwischen ist alles deutsch, was nicht deutsch ist, außer wir Deutschen, man darf ja inzwischen uns ungestraft Köterrasse nennen. Nachdem Frau Merkel auch deutsch von Geburt an ist, gilt doch für sie das gleiche wie für uns. Komisch, dass ihr das nichts ausmacht?

  11. Es gibt aber die AfD.

    Immer mehr gestandene Politiker tauchen endlich aus der Versenkung des Schweigens auf...
    ENDLICH...

    Kay Gottschalk, AfD, Wahlkampfrede in Krefeld am 14.09.2017

  12. Wie immer Superrede von Kalbitz, auch einer meiner Lieblingspolitiker.

    SOLCHE MÄNNER braucht das Land.
    Gauland hat eine gute Hand für Spitzenpolitiker mit Format.

    Andreas Kalbitz, AfD in Kall am 12.09.2017

  13. @ eagle1 #8

    "SIE will ZERSTÖREN, solange es geht."

    Ja, sie ist und handelt inzwischen so "gespenstisch" wie NERO, der "irre Stadtanzünder"!

    http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/roemische_protagonist.jpg

    Diese irre NERONE zündet unser ganzes Land an!

    Diese Aufforderung an die Türken zum KINDERMACHEN (auf Kosten des deutschen Steuerzahlers!) ist auch ein schwerer Bruch des Amtseids, sich für das Wohl des DEUTSCHEN Volks einzusetzen - Türken sind KEINE Deutsche! Ja, das ist HOCHVERRAT hoch drei, Deutschland, das Zentrum Europas, mit Türken zu "füllen", die noch nicht mal die deutsche Sprache beherrschen - sonst müßte man sie ja gar nicht auf Türkisch ansprechen. Ein unfaßbarer Skandal ist das.

    In einem Hochverrats-Prozeß gegen dieses jede Vorstellungskraft sprengende Merkel-Monster wird auch dieses "Wahlplakat" eine Rolle spielen, sollten Deutsche jemals wieder die Kraft finden, ihre Mörder und Verräter zu entmachten.

  14. die letzten Gebiete auf der Welt, die nicht "Multikulti"-gleichgeschaltet sind, sind das östliche China, Japan, Islam-Afrika u. die restlichen islamischen Länder des nahen u. fernen Ostens!!
    Wenn die Welt "bunter" werden soll, dann müßte man viele, viele Millionen weißer (christlicher/agnostischer) Europäer, Indianer o. Eskimos dorthin schicken - der große Rest der Welt ist längst "vermischt" bzw. hat riesige Ausländer-Kontingente bei sich aufgenommen u. eingebürgert!!
    Wenn schon "Vermischung" der Rassen, Kulturen u. Religionen, dann müßte jetzt Afrika, der Orient u. Fernasien dransein!
    Also, all ihr lieben linken u. liberalen Globalisten, packt eure Koffer u. macht euch auf, diese letzten weitestgehend HOMOGENEN Völker "aufzumischen", sonst klappt das nämlich nicht mit der Oneworld-Onecultur-Noborder-NWO-Utopie!!

  15. Sollte die Ur-Genesis der Bibel stimmen, sind wir alle Nachfahren des dritten Sohnes Noahs, der da hieß Jafet. Von dem stammen die Völker des Nordens ab, also auch die Proto-Arier bzw. Indogermanen/Slawen/Kelten, die ihre Urheimat im nürdlichen Iran bzw. den südlichen Steppen Russlands (zwischen kaspischen Meer u. schwarzem Meer) hatten.
    Demnach müßten die proto-semitischen u. proto-arianischen Sprachen die gleiche (Volks-)Wurzel haben, da sich beide in der östlichen Levante/Osttürkei u. Nordmesopotamien überlagern bzw. eben ident waren?!
    PS: Semiten u. Juden sind zwei völlig verschiedene Dinge - letztere bezeichneten ursprünglich nur eine Sprach-u. Glaubensgemeinschaft innerhalb der unzähligen proto-semitischen Völkerschar. Die ur-arianischen Sippschaften, die weiter östlich u. nördlich von Euphrat u. Tigris siedelten, waren vermutlich eine davon? (Ausbreitung der "protosemitischen" "Urbevölkerung" nach der Sintflut)
    Jedenfalls waren Adam u. Eva sowie deren Nachfahren weder "Semiten", noch "Arier" im heutigen Sinne, sie lebten im heutigen Ost-Kurdistan/Nordsyrien (Paradies-Vermutung lt. Bibel-Angaben). Adam heißt bekanntlich "nur" Mensch bzw. Menschin (Eva)!
    Inwieweit sich die Bibel-Genesis nur auf "vorderasiatische" Abtammungs-Völker bezieht (eins davon sind die späteren Israeliten/Juden), bliebe noch zu klären. Tatsache aber ist, daß auch die frühen "Indo-Arianer" aus den gleichen o. dicht angrenzenden Gebieten stammten, d.h. auch die heutigen "Europiden" (die man früher übrigens als "kaukasische Rasse" bezeichnete!)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Jafet

    die Verzweigungen des Ur-Alphabets:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Protosemitisches_Alphabet

  16. Offizielle Regierungs-Erklärungen der letzten Jahre:
    Islam gehört zu Israel?!
    Islam gehört zu den USA?!
    Islam gehört zu Kanada?!
    Islam gehört zu Australien?!
    Islam gehört zu Südafrika?!
    Islam gehört zu Russland?!
    Islam gehört zu Österreich u.Schweiz?!
    Islam gehört zu Großbritanienen?!
    Islam gehört zu Frankreich?!
    Islam gehört zu Schweden?!
    Islam gehört zu Dänemark?!
    Islam gehört zu Holland?!
    Islam gehört zu Belgien?!
    Islam gehört zu Italien?!
    Islam gehört zu Spanien?!
    Islam gehört zur UNO gehört zum Islam?!
    uswusf...
    Aber nein, eine "Islamisierung" gibt es nicht, nirgendwo auf der Welt. Alles nur Panikmache von "National-Faschisten u. Rassisten"???

  17. @ Alter Sack 20#

    Ja, und IHREN schafsköpfigen Parteigenossen verkauft SIE das als Werbung um mehr Stimmen für die CDU, damit sie im BT weiter die Nase vorn haben können und sich nicht allzusehr mit den Anwürfen der bald ebenfalls dort tagenden AfD beschäftigen müssen.

    Die glauben es zwar noch nicht so ganz, sind aber pragmatisch veranlagt und sowieso jahrelang von IHR handverlesen worden.

    Widerstand ist nicht in Sicht aus den eigenen Reihen der einstmals konservativ-bürgerlichen RECHTEN Volkspartei.

  18. Eine kleine Aufklärung für Volljuristen H. Maas:

    Altparteien produzieren verfassungswidrige Gesetze am laufenden Band.Beatrix von Storch AfD

  19. Sehr schöne Aufarbeitung in Kurzform:

    WAS hat SIE geschafft!

    Florian Jäger: Bürger an die Macht Direktkandidat der AfD im Wahlkreis 215 Fürstenfeldbruck

  20. @ eagle1 #25

    Dieses Bild würde das GeFERKEL am liebsten verbieten lassen:

    GRATULATION ZUR TÜRKISCHEN KINDEREHE!

    http:/luzifer-lux.blogspot.de/2017/09/merkel-verspricht-tuerken-sonderrechte.html

    Die türkische "Haberler" berichtet, daß Merkel den Türken "Sonderrechte" versprochen habe und zeigt ebenfalls dieses elendige "C"DU-Wahlplakat, das für ALLE ZEITEN Schimpf und Schande über diese Volksverräter-Bande namens "C"DU bringt!

    NACH SEINEM STURZ GEHÖRT DIESES MONSTER LEBENSLÄNGLICH HINTER GITTER!

    Dieser Ruf wird immer lauter - hier:

    Merkel - DIE EIDBRECHERIN:

    http://www.journalistenwatch.com/2017/09/14/afd-kampagne-merkel-die-eidbrecherin/

    DER "LETZTE GANG" DER KANZLERIN:

    http://derhonigmannsagt.org/2017/09/15/gehoert-merkel-hinter-schloss-und-riegel/

  21. @ Satellit #23

    Da mich Geschichtswissen schon immer sehr faszinierte finde ich natürlich Ihren Kommentar ansprechend.
    Wiki natürlich etwas weniger 😉

    Ich bin kein Mensch der sich von irgendwelchen faszinierenden Geschichten vereinnahmen lässt, da ich die Geschichte stets sehr objektiv betrachte und nicht nur als eine einzige Möglichkeit des ganzen sehe.

    Ich denke sowohl als auch.
    Denn auch diese Geschichten sind sehr faszinierend:
    Die Wes Penre Dossiers
    (Eine Reise durch das Mulitversum)
    https://arcadiansblog.net/die-wes-penre-dossiers-level-1/

    https://wespenre.com/translations/german/stufe-1/PDF/0-1DieWesPenreDossiersErsteLernenstufe.pdf

    ......kann ich nur bestens empfehlen auch wenn man zu beginn viel Durchhaltevermögen braucht.....doch sollte nur ein Teil davon in Betracht kommen können so müsste die Menschheitsgeschichte komplett umgeschrieben werden.....

    Merkel die ``Reptoloide`` lässt grüßen 😉

    LG und schönes angenehmes Wochenende
    Didgi

  22. OT - Dr. Weidel im Interview - man kann hier bestens erkennen, wie linkes Denken funktioniert und warum die offenbar überhaupt nicht in der Lage sind, aus ihren Denkaxiomen auszusteigen.
    Linke Argumentation, die leider fast jeder "Demokrat" anwendet, vielleicht sogar ohne es zu wissen, lebt nur aus emotionalen Reflexen und unsachlichen Unterstellungen. Genau wie linker Schulunterricht überhaupt nicht mehr auf Fakten und Inhalt aufgebaut ist, sondern aus Stuhlkreisen und Einheitsmeinungserzeugungssitzungen.

    09.09 .017 Alice Weidel AfD bei der Badischen Zeitung

  23. Im schlimmsten Fall lieber Merkel (mit hoher Aussicht auf baldige Ablösung/vorzeitigem Rücktritt) als eine rot-dunkelrot-Allianz, die sich gegebenenfalls anböte.
    Die FDP wird jedenfalls nicht mit AfD koalieren, das sollte man bei der Wahl mitbedenken- d.h. AfD würde bis auf Weiteres ziemlich isloiert in den Bundestag einziehen u. es vermutlich auch dauerhaft bleiben, ähnlich wie die FPÖ in Österreich.
    Damit will ich hier niemanden entmutigen, aber daran erinnern, das auch gleichzeitig das Allerschlimmste verhindert werden sollte/muss.
    Ohne Kompromiss, d.h. wahltaktischer Stimmverteilung ist das nunmal nicht zu gewährleisten - alles auf eine (AfD-)Karte zu setzen könnte auch in die Hosen gehen u. mithelfen, den noch unerwünschteren Kanzlerkandidaten zum Sieg zu verhelfen.
    Ich persönlich rechne fest damit, das Merkel auch nach gewonnener Wahl "rücktrittsreif" ist - es wird gemunkelt, dass v. Guttenberg darauf vorbereitet wird. Ist zwar auch ein "Systemling", aber nicht ganz so fies wie die anderen?!
    Einen zumindest teilweise kooperativen Umgang mit AfD könnte ich mir mit "Gutti" schon wesentlich eher vorstellen - man muss realistisch bleiben u. voraus denken!!

  24. @Digdi #31, Danke für die Links, werds mir demnächst anschauen. Wünsche ebenfalls schönes Wochenende (PS: ich bleib auch immer skeptisch, wirklich bewiesen ist ja keine der Abstammungstheorien, geschweige denn die Bibel-Genesis. Das die Menscheit im entfernteren Sinne irgendwo miteinander verwandt ist ist ja anzunehmen - aber was heißt das schon? die schlimmsten Fehden toben meist innerhalb der eigenen Sippschaft/Verwandschaft, wie ja schon mit Kain u. Abel biblisch beschrieben wurde.
    Nirgendwo sind die Völker derart zerstritten u. ständig im Krieg miteinander als in den altbekannten Bibelländern (die ja fast alle gemeinsame, eben "semitische" Vorfahren haben!).
    aus solchen Abstammungs-Hypothesen eine Weltvölker-Vergemeinschaftung ableiten bzw. erzwingen zu wollen wäre eine Rebellion gegen Gottes Schöpfungsplan selbst - erbbiologische Vielfalt ist "göttlich" u.o. natürliches Prinzip, nicht eine künstliche, von Eliten u. Utopie-Strategen verordnete globale Mono-Ethnie/Kultur, die zudem noch nichteinmal genau definiert wurde!!

  25. @ Satellit 34#

    Au weiah, das war aber jetzt weit weit neben der Zielscheibe vorbei... 😉

    SIE wählen? Um was zu verhindern?
    Die wird NIE zurücktreten.
    Und Gutti ist nicht Ihr Ernst, oder?
    Der ist eine Verzweiflungstat dieser sterbenden ehemaligen bürgerlichen Volkspartei...

    AfD wird NIE so isoliert sein, wie die FPÖ, wobei ich noch bezweifle, daß die FPÖ wirklich isoliert ist. Ich bin nicht in Österreich, daher kann ich das nicht gut beurteilen, wie isoliert die in der Bevölkerung wahrgenommen werden.

    Wir holen uns am 24.9. unser Land zurück!
    Und die zucken schon kräfrig aus, diese Kartellisten.

    Demnächst werden sie dann Zuckungen und Krampfanfälle kriegen, wenn sie ihre bellende Medienmeute nicht mehr an die Leine zurückkriegen. hehe.

    Das ist kein Kartenspiel.
    Es geht um viel mehr.

    Sie müssen irgendwie überarbeitet sein, werter Mitstreiter aus dem schönen Wien.

    Daher:
    Ein Prosit der Gemütlichkeit 😀

    Bayerische Musik - In München steht ein Hofbräuhaus.
    https://www.youtube.com/watch?v=5O4JYlHOvQ4

    Warten wirs ab.

    Die SPD im Sinkflug und die AfD im Aufschwung, da ist noch Luft nach oben drin...

  26. >> US-Präsident Donald Trump hat nach dem Anschlag in der Londoner U-Bahn am Freitag vorgeschlagen, das Internet abzuschalten.

    Dieser Schritt soll den Terror erfolgreich bekämpfen, teilte Trump via Twitter mit.

    „Man muss härter gegen die Terroristen-Loser vorgehen. Ihr Hauptinstrument zur Rekrutierung ist das Internet. Wir müssen es abschalten und besser nutzen“, schrieb Trump. <<

  27. @ Satellit 37#

    Sicher meint Trump "wir müssen es IHNEN (den Muselradikalinskis) abschalten".

    Übersetzungsfehler? Oder Versprecher, weil schon nicht mehr der Jüngste?

  28. DAS ist das beste "Wahlplakat"! Inzwischen hat man sich schon auf ein Strafmaß einigen können... 🙂
    Kein Wunder, daß die Etablierten das große Kammerflimmern bekommen.

    15.09.2017 Gera. Stephan Brandner AfD "Die Fuchtel (Merkel) muss für 15 Jahre in den Knast."

  29. @eagle #1,
    I bin gonz klor im Schädl - mochn Sie sich Eahrner kaane Surgen um mi :-)...
    Die Merkel hat fertig, das sieht man doch bei jedem einzelnen ihrer Wahlkampfauftritte! Natürlich gehen all die beinharten Kritiken u. der allgm. Volkszorn nicht spurlos an ihr vorbei, die frisst das alles still in sich hinein (ihre Mundwinkel u. Augenpartien sprechen ja Bände!).
    Die will/muss die CDU noch mal "rüberretten", glaub aber nicht, daß sie den Job dann auch für weitere 4 Jahre durchzieht. Was dann kommt weiß man natürlich nicht - aber warten wir mal die Wahlen ab!
    Wenn wie Sie meinen AfD "voll fett" im Rennen ist, warum wird der Kommentatorenkreis hier stetig kleiner, mal verglichen mit letztem Jahr? Macht sich der "Flügel" womöglich selbst was vor? Die AfD ist immer noch eine tief gespaltene Partei, ihre irritierte Wählerschaft vermutlich erst recht. Wenn man immer nur MM u. PI liest, mag man das vielleicht ausblenden können, aber die Realität sieht doch etwas anders aus.
    Ich glaub nicht, daß ich der/die Einzige bin, der/die daher solche Doppelstrategien ins Auge fasst? Wollen Sie etwa nen Schulz riskieren??

  30. @ Satellit 40#

    Ne, der Chulzzug ist doch schon entgleist.
    Die SPD ist im SINKFLUG und darf befürchten, unter der 10% Hürde zu landen, wenn das so weiter geht.

    Langsam wachen die Flaschensammler-Rentner aus ihrem Strafkoma auf und begreifen, daß es da eine Partei gibt, die deren Situation bemerkt hat und ändern will.
    Was glauben Sie denn, was solche Menschen fühlen?

    Das wird ein BAHNBRECHENDER Erfolg für die AfD, das kann man schon an der elenden Schleimerei erkennen, in die die Medien-Verbrecher inzwischen verfallen, wenn sie mit AfD-Vertretern sprechen müssen.

    Schluß mit der Fassadendemokratie! Wir holen uns unser Land zurück!

    14.09.2017 AfD Livestream aus Wertheim mit Björn Höcke . Die AfD macht Politik für das eigene Land.

  31. NICHT zur Hooligan-Demo am 17. September 2017 in Enschede NICHT gehen, NICHT Auf KEINEN FALL NICHT, NIEMALS NICHT in diesem Jahr 2017 https://michael-mannheimer.net/2017/09/14/hooligan-demo-enschede-am-kommenden-sonntag-bitte-lasst-die-afd-aussen-vor/#comment-254969

    https://michael-mannheimer.net/2017/09/14/hooligan-demo-enschede-am-kommenden-sonntag-bitte-lasst-die-afd-aussen-vor/#comment-254969

    Bei der Hooligan-Demo am 17. September 2017 Werden sich Dieses Male die NPD, AntiFA und Der BundesVerfaassungsschutz Auch Alleine Austoben können, Wir haben Wichtigers Im ZieL-Visier https://michael-mannheimer.net/2017/09/14/hooligan-demo-enschede-am-kommenden-sonntag-bitte-lasst-die-afd-aussen-vor/#comment-254969

    https://michael-mannheimer.net/2017/09/14/hooligan-demo-enschede-am-kommenden-sonntag-bitte-lasst-die-afd-aussen-vor/#comment-254969

    Vielen Danke Für Befolgen !!!!!!!!!!!!!

    MfG

  32. @ Satellit 40#

    Die Fans sind alle beim Buh-Rufen zu IHREN Wahlkampfauftritten, beim Flugblätter verteilen, beim sich-vernetzen zur Wahlbeobachtung, beim Kraftsammeln, oder ihnen ist die Luft ausgegangen.
    Sie wissen, daß es jetzt so kurz vor der Wahl erst mal ne Atempause gibt.
    Viel kann man sich gerade nicht mehr Neues mitteilen, und jeder weiß am besten, wo er jetzt noch gewinnbringend in Erscheinung treten kann.

    Der Endspurt eben, der muß nicht in der informationellen Ebene ablaufen; die meiste Vorarbeit ist getan.

    Die AfD macht einen Spitzenwahlkampf, der echt Spaß macht, allein schon beim Zuhören und Zuschauen.
    Die Inhalte sind beim Publikum angekommen und die Schreikinder kommen nicht mehr wirklich durch. Die Nachrichtensperre hat nicht funktioniert.

    Der Feind ist verwirrt. Die Schmutzkampagne ist wie vorhersehbar nach hinten losgegangen, genau wie die Nazikeule sind die ewiggleichen Diffamierungen irgendwann langweilig und abgenutzt und funzen nicht mehr richtig.

    🙂

    Sie sehen halt im Gutti die Rettung, ich nicht. Ich stehe zwar grundsätzlich nicht überkritisch zum Adel, aber den brauchen wir gerade nicht unbedingt, den Pomade-Plagiator.

    Das ist nur ne Nebelkerze der CDU.
    Die sind verwirrt und probieren aus, was noch gehen könnte.

    SIE wird NIE freiwillig gehen.
    Die ist irgendwie besessen von dieser NWO-EU-Idee.

  33. @ Satellit
    @ alle

    Pünktlich zum Wiesnauftakt der neue Kinderriegel-Werbespot.
    Diesmal mit "love is in the air"
    Ein special für alle Sugar mamas, die ja jetzt genug Auswahl an Afros haben; ein Hoch auf die Völkerverständigung, oder sollte das besser heißen, Animierung zum Ausprobieren eines Goldstücks? Oder wahlweise vielleicht auch "jede Ta(u)sse findet ihren Schoko-Deckel"?

    https://www.youtube.com/watch?v=7xp8rAYAPMA
    Kinder Riegel Werbung Winter 2017

  34. "Die CDU will die Grünen wohl noch weit links-außen überholen."

    So ist die CDU natürlich nicht WIRKLICH. Das ist reine Wahlkampftaktik. Währed die cSu versucht die rechten und konservativen Wähler einzusammeln, versucht die cDu die linken und Ausländer Wähler einzusammeln. Natürlich mit linken Vorschlägen. Es wird halt mit allen Tricks gearbeitet. Später kann CDU und CSU all die völlig verschiedenen Wähler in einen Topf werfen und die Wahl gewinnen. Da sie ja von links und rechts Stimmen haben. Ob die dann zusammen Merkels linke Vorschläge ( mehr türkische Kinder! u.ä. Quatsch ) auch TATSÄCHLICH umsetzen ist fraglich.

    Eines ist klar: Bei Links-Rot-Grün wäre das NICHT fraglich.

  35. Um türkische Haushalte anzuschreiben muss ich wissen wo die wohnen. Dies bedeutet, dass auf Meldedateien zurückgegriffen wurde.
    Da Parteien nicht rechtsfähige Vereine, bzw. eingetragene Vereine sind, handelt es sich nicht um öffentlich-rechtliche Institutionen und somit bestand auch kein öffentliches Interesse um solche Daten abzufragen.
    Eigentlich ein Fall für alle Staatsanwälte in betroffenen Städten.
    Von der AfD habe ich in dieser Beziehung noch nichts gehört und gelesen, denn eine bessere Steilvorlage kann es eine Woche vor der Wahl nicht geben um solche Machenschaften öffentlich zu machen.

  36. Was würde passieren, wenn wir dem Beispiel Angolas mal folgen und den Islam illegal machen?
    Islam ist religiös verbrämter Faschismus.

  37. @ eagle1 #34

    "Im Stuhlkreis EINHEITSMEINUNGEN ersitzen"!

    Sie haben unsere deutsche Sprache erneut bereichert mit dieser treffenden Formel: "Einheitsmeinungserzeugungssitzungen". Wann wird das in den Duden aufgenommen?

    Genauso erlebe ich das seit 1968, als sich die Linken aufmachten, sich mittels eines "Kommunismus light" die "Hoheit über die Kinderbetten" und die Gehirne ahnungsloser Schüler zu erschleichen. Das Ergebnis sehen wir heute: 80 Prozent wollen ein "weiter so" dieser selbstmörderischen PO.litik unter der Anführung von linken "Pseudo-Demokraten" - da braucht es nicht mal mehr größerer Wahlfälschungen wie beim Stalin!

  38. Jetzt müsste es selbst dem größten Trottel dämmern, was diese Frau Merkel beabsichtigt, aber da die Mehrheit der Wähler aus Trotteln besteht, wird das nicht passieren.

  39. Ich wähle AfD und nichts anders,meine Mutter mit 77 ebenfalls.Morgen kommt der Gerd Müller(CSU) ins Festzelt werde ich nicht hingehen.Der Merkelklatschverein bekommt keine Stimme von mir.

  40. @ Alter Sack 50#

    Danke für die Blumen. 🙂

    Ich werd mal den Duden-Verleger anschreiben, ob er das aufnehmen will. 😉

    Rubrik: Substantiv, zusammengesetzt, deutsch, Abk. EMES

  41. @ eagle1
    Freitag, 15. September 2017 22:35
    27

    Eine kleine Aufklärung für Volljuristen H. Maas:

    Altparteien produzieren verfassungswidrige Gesetze am laufenden Band

    ----------------------------------

    das ist unerheblich da deutschland keine verfassung hat und völkerechtlich auch keine geltende regierung. das einzige gesetz was gilt ist, dass 250.000 bewaffnete polizisten jederzeit ihrem lehnsherren gehorchen und auf befehl gegen ihre familie und nachbarn gewaltätig vorgehen würden.

    allerdings hat die AFD folgendes angesagt:

    da im bundestag bei den gesetzesabstimmungen manchmal nur 30 sozialschmarotzer anwesend sind, ist selbst die gesetzlose abstimmung noch gesetzlos.
    Und da will die AFD mal eingreifen und die anderen schmarotzer zwingen zumindest der gespielten demokratie nachzugehen.

    mal schaun obs was bringt.

  42. @ Gerhard M.
    Samstag, 16. September 2017 9:15
    51

    Jetzt müsste es selbst dem größten Trottel dämmern, was diese Frau Merkel beabsichtigt, aber da die Mehrheit der Wähler aus Trotteln besteht....
    -------------------------------------------

    das ist nicht richtig.
    lediglich ist es so das viele michels diese infos eingfach nicht haben.

    und wer nach einem 14 stunden arbeitstag und 4 h schlaf dann immer noch kein türkisch kann, der wird es auch kaum lesen können.

    ich gebe mir nun mühe den leuten zu empfehlen das sie auch mal werbung für die infos machen müssen. Weil die ganze internetseite von MM jemanden erklären würde ja wochen dauern.
    Aber was bekomme ich als antwort? das würde nichts bringen!

    Soso, dann ist ja die Mrd-schwere werbeindustrie (alleine 8 mrd für GEZ medien) ja überflüssig 😉

    also, noch sind ein paar tage zeit flyer mit der URL von MM oder anderen an die haustüren zu kleben.

    z.b. solche zettel
    http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f691aa-1504966060.jpg

Kommentare sind deaktiviert.