Heutige Schicksalswahl: Soll Deutschland sterben – oder weiterleben? SIE haben die Wahl!




Um die Wahlfälschungen und Wahlbetrug zuungunsten der AfD zu bekämpfen: Alle Wähler sollten heute um 17:40 Uhr in die Wahllokale gehen. Um von Ihrem Recht der Auszählung der Wahlstimmzettel beiwohnen zu können und um von Ihrem Recht auf Beobachtung der Auszählung der Wahlstimmzettel Gebrauch zu machen. Ab 17:40 UHR bzw. 18:00 UHR


.

WER DIE ALTPARTEIEN WÄHLT, DER WÄHLT
– OB ER ES WILL ODER NICHT:

  • Gesinnungs-Dikatatur der linkspolitischen Korrektheit
  • Multikulturalismus
  • Feminismus
  • Genderismus
  • die Aggressivität des Homosexualismus,
  • Massen-Immigration
  • Auflösung Deutschlands als Nationalstaat
  • Völkermord an den Deutschen (diese abzuschaffen ist erklärtes ziel vieler Politiker der Altparteien)
  • unfreiwillige und demokratisch nicht legitimierte Gleichmachung aller europäischen Länder
  • Zentralisierung und Standardisierung Europas im Stil der UDSSR 
  • Kulturmarxismus der Frankfurter Schule.

WER DIE OBEN BESCHRIEBENEN ZUSTÄNDE NICHT WILL, MUSS HEUTE DIE AFD WÄHLEN.
OB SIE IHM IN ALLEN BELANGEN GEFÄLLT ODER NICHT:

Die AfD kämpft für die Wiederherstellung von Recht und Ordnung. Will heißen. Die Verpflichtung der Politik, sich bei all ihren Maßnahmen an deutsche Gesetze und die Bestimmungen der Verfassung (“Grundgesetz”) zu halten. Das nennt man einen Rechtsstaat.

Die AfD  ist quasi der Partei-gewordene Art.20  des Grundgesetzes, in welchem es in Abs. 2 heißt:

Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus”,

und im Absatz 3 bestimmt wird:

Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.”

und im berühmten Absatz 4 es wie folgt lautet:

„Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“

Wer die Politik Merkels, die den Völkermord an uns Deutschen bedeuten wird, nicht länger ertragen will, muss sich heute die Mühe, nein: zur Pflicht machen, zu seinem Wahllokal zu gehen und sein Kreuz bei der AfD anbringen. Denn nur diese wird unser Deutschland wieder so herstellen können, wie es in seinen goldenen 50-bis 80er Jahren der Bonner Republik war:

  • Freiheit,
  • insbesondere Meinungsfreiheit
  • Demokratie mit dazugehöriger parlamentarischer und außerparlamentarischer Opposition
  • traditionelle Familie
  • das gewöhnliche, in der Geschichte bewährte anständige und menschliche Benehmen
  • Das Wiederaufleben der weltweit beneideten deutschen Tugenden (Ehrlichkeit, Fleiß, Bescheidenheit, Worttreue, Erfindungsreichtum, Wissensdurst, Streben nach Perfektion u.a.)
  • Souveränität der europäischen Nationalstaaten,
  • Patriotismus,
  • Reisen und begrenzte Urlaubsaufenthalte von Ausländern in Deutschland anstatt Massen-Immigration nach Deutschland 

HEUTE IST DER TAG, AN DEM ENTSCHIEDEN WIRD, WIE DEUTSCHLAND IN ZUKUNFT AUSSEHEN – UND OB ES ÜBERHAUPT NOCH EINE ZUKUNFT HABEN WIRD

Die Entscheidung liegt in der Hand eines jeden einzelnen Deutschen. Möge das Schicksal der deutschen Zukunft gnädig gewogen sein und die Wähler zur einzig richtigen Entscheidung führen: Ihre Stimme der AfD zu geben.

***

 

Von Michael Mannheimer, 24.9.2017

Der Wähler entscheidet heute über Sein oder Nichtsein Deutschlands 

Die heutige wohl ist durchaus vergleichbar mit der Wahl vom 5. März 1933, als in Deutschland ein neuer Reichstag gewählt wurde – und die NSDAP als die mit Abstand stärkste Partei siegte. Sie erhielt übrigens den stärksten Zulauf seitens Wähler der SPD und KPD – Sozialisten also, und keine Rechte, wie uns Medien und schule weismachen wollen. denn die NSDAP war eine sozialistische Partei. Die Wähler, die sich für die NSDAP entschieden, konnten keine Ahnung haben, dass danach die Machtübernahme Hitlers und der Zweite Weltkrieg folgen sollte.

Die Parallelen zu 1933 sind heute schon augenfällig

Eine Machtübernahme ist nicht nötig: Denn diese hat Merkel längst vollzogen.

  • Sie macht Politik jenseits der Zustimmung des Parlaments (das eh kein Parlament im demokratischen Sinne mehr ist, sondern de facto aus einer oppositionslosen Einheiheitspartei – den Altparteien – besteht und damit in seiner Zusammensetzung faktisch der Volkskammer der DDR gleicht.
  • Und sie macht Politik jenseits der Einhaltung von Gesetzen.

Darin unterscheidet sie sich in der Tat von Hitler. Denn dieser hat sich seine Machtübernahme wenigstens (wenn auch mit diktatorischen Methoden9 parlamentarisch bestätigen lassen. Und auch in der Folge hielt er sich  im großen und ganzen an Gesetze, die, so verbrecherisch sie in Einzelfällen auch gewesen sein mögen, er zuvor hatte parlamentarisch beschließen lassen.

Merkel hingegen herrscht per Diktat und Verordnung wie ein feudalistischer Regent

Sie bricht täglich Gesetze, setzt sich über nationale und internationale Beschlüsse hinweg – und niemand kann oder will sie stoppen bei ihrem Staatsputsch, den sie längst vollzogen hat.

Medien bejubeln ihre Politik, die Altparteien unterstützen prinzipiell alles, was sie macht – und alle die tausenden Klagen von Bürgern, selbst eine Sammelklage professioneller Verfassungsrechtler – wurden von den Gerichten abgewiesen. Das heißt: sie wurden nicht einmal zur Überprüfung vorläufig angenommen.

Das alles sind klare Anzeichen, dass wir längst in einer dritten Diktatur nach 1933 leben:

Nach Hitler kamen Ulbricht und Honecker, nach letzterem kam Merkel. Alle Genannten waren bzw. sind Sozialisten. Bewusst ist dies den wenigsten Deutschen.

Daher werden viele auch heute wieder ihrer Stimme einer der Altparteien geben im irrigen Glauben, sie lebten a) noch in einer Demokratie, wie sie sie aus der Zeit der Bonner Republik kannten und b) sie würden mit ihrer Stimme eine andere Politik als die derzeitige bewirken können:

Diese ist primär gekennzeichnet durch den unbedingten Willen der Altparteien, Deutschland als Nationalstaat abzuschaffen und aus Deutschland einen Vielvölkerstaat zu machen.

Dass dies vom Grundgesetz ausdrücklich verboten ist, dass mehrere höchste Urteile des Verfassungsgerichts die Pflicht der Politik zur Wahrung des Besitzstandes Deutschland als einem Land  der Deutschen ausdrücklich feststellte, interessiert in Berlin niemanden mehr.

De facto ist die Politik Merkels eine Politik des Völkermords am Deutschen Volk

Denn dieses abzuschaffen bzw zu einer vernachlässigbaren, da verschwindend kleinen Minderheit im eigenen Land umzufunktionieren: Daran herrscht kein Zweifel mehr. Dazu haben wir Systemkritiker so viele Beweise und Zitate von Politikern gebracht, dass ich diese hier nicht weiter aufführen will.

Allein die AfD wird Deutschland retten können.

Dass Merkel wieder Kanzlerin wird ist sicher. Dass die AfD aber in den Bundestag einziehen wird, ist ebenfalls sicher. Sie wird heute auf ein Ergebnis zwischen 10-20 Prozent kommen. Genauere angaben sind nicht möglich, da die meisten Umfrageergebnisse unseriös, da von den Systemparteien bezahlt, sind.

Mit ihrem Einzug ins Parlament wird sich zwar nichts an der Politik Merkels ändern – aber diese wird ihr ungeheuer erschwert werden:

  • Denn zum ersten mal seit 12 Jahren wird eine Oppositionspartei über die Gesetzesbrüche Merkels im Bundestag berichten,
  • zum ersten Mal seit 12 Jahren wird eine Partei ein konstruktives Misstrauensvotum gegenüber Merkel beantragen (was vergleichbar ist mit dem US-Impeachment-Verfahren zur Absetzung des US-Präsidenten),
  • zum ersten Mal werden die Deutschen die Wahrheit der Politik Merkels erfahren
  • Denn ob die Medien wollen oder nicht: Mittels ihrer Fraktionsstärke wird die AfD die Bundesregierung mit offiziellen Anfragen bombardieren zu speziellen Situationen in Deutschland (Migrantenkriminalität, wahre Kosten für die Immigration, beabsichtigte weitere Massen-Immigration etc), die ab sofort nicht mehr still und heimlich entweder verschwiegen werden oder ohne Protest durchgeführt werden können. 

Deutschland hat weniger als 1 Prozent der gesamten Weltbevölkerung. Doch nach Deutschland kamen mehr (meist moslemische) Migranten als zu allen anderen Ländern der Welt zusammengenommen.

Dass dieses von Medien und Politik verschwiegen wird, ist mehr als nur ein Skandal: Es beweist, dass die Umvolkung (die in Wahrheit ein Genozid nach §6 des Völkerstrafgesetzbuchs und nahezu gleichlautend nach der UN-Resolutuon 260 von 1948 ist) Chefsache der Politik Merkels ist. In diesem Gesetz wird Völkermord (verkürzt) wie folgt definiert:

„Wer in der Absicht, eine nationale, rassische, religiöse oder ethnische Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören:

die Gruppe unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, ihre körperliche Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen

Maßregeln verhängt, die Geburten innerhalb der Gruppe verhindern sollen



wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.“

Exakt diese Politik verfolgen Merkel und das ihr zuarbeitende linkspolitische Establishment. Allen daran Beteiligten droht lebenslange Haft.

Dieses Urteil wird auch gefällt werden, wenn die Verantwortlichen nach einer Rückeroberung Deutschlands und seiner Gesetze vor ein ordentliches Gericht gestellt werden, bei welchem dafür Sorge zu tragen ist, dass kein linker Richter den Vorsitz führen darf.

Doch es ist genug gesagt:

Wer heute seine Stimme nicht der AfD gibt, trägt persönliche Schuld am Untergang Deutschlands. So einfach ist es.


UNTERSTÜTZEN SIE MICHAEL MANNHEIMER
IN SEINEM KAMPF FÜR DIE FREIHEIT DEUTSCHLANDS
MIT EINER SPENDE

Kontoinhaber:   Michael Merkle/Mannheimer

bei:  otpdirekt Ungarn

IBAN:  HU61117753795517788700000000

BIC (SWIFT):  OTPVHUHB

Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer

(Überweisungen aus dem europäischen Ausland sind kostenlos)

ICH BEDANKE MICH HIER AUSDRÜCKLICH BEI ALLEN,
DIE MIR BISLANG SPENDEN HABEN ZUKOMMEN LASSEN!

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

169 Kommentare

  1. zu Video in @2
    ———————————–

    Video: 38 Minuten Kinderschutz – Cem Özdemir aus Halle vertrieben

    http://ffd365.de/2017/09/23/video-38-minuten-kinderschutz-cem-oezdemir-aus-halle-vertrieben/

    Los, das Ding noch bis Sonntag fleißig teilen, vielleicht schaffen wir es ja, die Pädophilen aus dem Bundestag zu jagen.

    Ok, die 2 kleinen Videos kennt Ihr. Wir haben mit unserem riesen 12-Meter-Transparent: „Wer GRÜN wählt, wählt KinderSEXer.“ (Das F-Wort mussten wir abkleben) dafür gesorgt, dass der Deutschen-Feind Cem Özdemir NICHT in Halle sprechen wollte, bzw. seine Getreuen es ihm nicht zumuten wollten unter unseren Rufen auf einer kleinen schwachbrüstigen Bühne zu stehen… http://www.politaufkleber.de Ein Beobachter schrieb: „Als die Grünen zusammen packten, bin ich zu einer von ihnen und wollte wissen wo Czem ist? Hab extra Mittagspause frei genommenen weil ich viele Fragen habe? „‚Oh das tut mir leid, aber er schafft es leider nicht. Und außerdem wegen dem Sven Liebich wollen wir das nicht, dass er sowas sieht“ „Mist, ich hatte so viel Fragen, warum gegen Kohle -, Atom Strom usw. Extra von 12-13 frei genommen. Weil er versprach zu kommen. Versprechen nicht gehalten! Bin nun unentschlossen, wen ich wählen solll““ Hier erst nochmal die beiden kurzen Videos:

    ———————————–

    1.Video ca 2 min.

    https://www.youtube.com/embed/8PuCYD2aw4s?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent

    2. Video siehe oben in @2

  2. Muslime wütend: Burka hinterm Steuer verboten!

    (Foto-Keine Burka hinterm Steuer, Muslimas müssen zu Fuss gehen (Foto: privat) )

    Die Islamverbände sind empört! Der Bundesrat hat beschlossen, die Gesichtsverschleierung von korangläubigen Autofahrerinnen zu verbieten. Weder mit Burka noch Nikab soll sich den Gesetzen Allahs folgende Muslima künftig hinter das Steuer setzen dürfen. Nun soll festgelegt werden, was eigentlich eine Selbstverständlichkeit in der westlichen Gesellschaft ist, das Gesicht und somit die Identität muss klar zu erkennen sein.

    Unter das Verbot fällt auch das Tragen von Masken, Schleiern und Hauben, die das ganze Gesicht oder wesentliche Teile wie Auge, Nase, Mund verdecken.

    Betroffen sind demnach auch Karnevalisten und Halloween-Fans. Ob die sich schon zu Protestaktionen verabreden, ist unbekannt. Für Motorradfahrer gilt trotz allem die Helmpflicht. Als Bußgeld sind 60 Euro vorgesehen.

    Für der Zentralrat der Muslime in Deutschland ist klar, das ist ein „Rechtsruck“ in Deutschland. „Uns ist kein Fall bekannt, in der eine Burkaträgerin oder Nikabträgerin einen Unfall verursacht hat, der auf Ihre Bedeckung zurückzuführen ist.“ Es gehe hierbei nicht um Sicherheit im Straßenverkehr, sondern um Symbolpolitik, so der muslimische Zentralrat, der seit Jahren hart dafür arbeitet auch in Deutschland die Scharia-Regeln durchzusetzen und nun gegen den Gesetzentwurf Sturm läuft. (MS)

    (Vollzitat)

    http://www.journalistenwatch.com/2017/09/24/muslime-wuetend-burka-hinterm-steuer-verboten/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

    • To MM:

      Ich bin etwas enttäuscht von dem Artikel. Weil: Nicht auf die (genauso öffentlichen) Auszählungen der Briefwahlen hingewiesen wurde.
      Ich habe das x Mal hier geschrieben!
      Bei rund 25 % (!) Briefwählerstimmen liegt hier ein ganz enormes Missbrauchspotential!!!

      Aber gut, wenn wenigstens etliche Wahllokale beobachtet werden.
      Und: http://Www.wahlmission.de ! Ergebnisse hochladen!

    • Fein, sonst könnte sich ja jede(r) inner Burka hinter’s Steuer setzen und 100 inner 30er Zone fahren.
      Blitzer? Egal. Denn: Anders als bei Parkverstößen, wo die Halterhaftung gilt, muss dabei der/ie Fahrer(in) persönlich ermittelt werden.

      Aber auf sowas kommen Manche mit Spatzenhirn nicht, so Dauerbeleidigte, Opfer.

  3. Handy-video??
    ————————————

    Björn Höcke – Abschlussrede in Northeim 22.09.

    Am 23.09.2017 veröffentlicht

    22.09.2017 in Northeim bei Göttingen Vorab ein grosses Kompliment an die Einsatzkräfte der Polizei, die einen guten Job gemacht haben und für eine sichere Veranstaltung gesorgt haben.
    Abschlusskundgebung Bundestags-Wahlkampf 2017
    Björn Höcke

    ca 38 min.

  4. @ Kettenraucher 4#

    Aber er hat doch Recht:

    🙂

    „Es gehe hierbei nicht um Sicherheit im Straßenverkehr, sondern um Symbolpolitik, so der muslimische Zentralrat, der seit Jahren hart dafür arbeitet auch in Deutschland die Scharia-Regeln durchzusetzen und nun gegen den Gesetzentwurf Sturm läuft.“

    Genau, es geht um die Symbolik.
    Wir wollen eben einfach keine Herrschaftssymbolik von islamistischen Superspinnern mehr in unserem Land und auch nicht anderswo in Europa.

    Einfach mal kapieren, gell Maizecke.
    Ist gar nicht soooo schwer zu kapieren.
    Du wieder heim gehen nach Syrien, dort nix rede, villl villl Arbat.

    • Na, ich weiß nicht…

      Mayzecke hat schon viel gesagt, aber in meinen Ohren KEIN EINZIGES MAL etwas vernünftiges, richtiges gesagt.

      Aber mit Heimgehen haben Sie recht, eagle1! :-)))
      Syrien muss wieder aufgebaut werden, und da ist jede Kraft recht. Gerade die von dem stämmigen Mayzecke. :-)))

  5. Am 22.09.2017 veröffentlicht

    Geht am Sonntag verdammt nochmal wählen! AfD [ x ] [ x ]

    Was Merkel, SPD, Linke und die Grüne vorantreiben ab dem 24.09. ..

    ca 3 min.

  6. 🙂 🙂 🙂
    ————————————-

    Michael Klonovsky – Sarkasmus vom Feinsten! 21.09. Bad Muskau

    ca ne virtelstunde…

  7. @ Kettenraucher 9#

    Hab ich gestern schon. 😀 Göttlich.

    Danke für Kalbitz und den Chef. 😉

    Gehaltvollen Wahlsonntag wünsche ich Ihnen und allen im Blog und natürlich gehen alle wählen.
    Diesmal ALLE.

    Dann wissen wir mal, was so in %ten wirklich in unserem Land gedacht und gewählt wird.

    🙂

    Der ISLAM jedenfalls NICHT.
    Auch keine Minarette, keine Muezzingeplärrerei, keine Massenkampfbeter-Happenings, keine öffentlichen Frauenhinrichtungen via Schlinge um den Hals und an die Anhängerkupplung binden und ab Juchee durch die Stadt damit;
    Kein Burka, Burkini, Burk-irgendwas und Nick-irgendwas und egal was davon.

    BASTA LA PASTA ASCIUTTA.

    Keine abgedrehten Jung-Alis mehr, die unsere Leute in den Schulen in irgendeiner Form belästigen und sich die Eier schaukeln, während sie steile verfassungsfeindliche Sprüche klopfen.

    Ganz einfach.
    SUPER einfach ist das.

  8. @ Kettenraucher 9#

    Hab ich gestern schon. 😀 Göttlich.

    Danke für Kalbitz und den Chef. 😉

    Gehaltvollen Wahlsonntag wünsche ich Ihnen und allen im Blog und natürlich gehen alle wählen.
    Diesmal ALLE.

    Dann wissen wir mal, was so in %ten wirklich in unserem Land gedacht und gewählt wird.

    🙂

    Der Islam jedenfalls NICHT.

    An dieser Stelle den allerherzlichsten Dank an MM, den Blogkapitän, für all seine unermüdliche Aufklärungsarbeit und seinen Mut.

    Es lebe die Wiederauferstehung der „Bonner Republik“, vielleicht denken wir ja wirklich mal drüber nach, ob nicht Erfurt als neue Landeshauptstadt in Frage käme.

    Deutschland braucht einen echten Neuanfang.
    OHNE ISLAM-Gedöhnse.

  9. Dieses System hat mir sämtliche Reizworte aus dem islamischen Spektrum abgeblockt.
    ALLE

    ______

    Nach dem Passus, „Der Islam jedenfalls NICHT“ wäre dies hier eingefügt gewesen, was wieder nicht durchging:

    _______________

    Auch keine Minarette, keine Muezzingeplärrerei, keine Massenkampfbeter-Happenings, keine öffentlichen Frauenhinrichtungen via Schlinge um den Hals und an die Anhängerkupplung binden und ab Juchee durch die Stadt damit;
    Kein Burka, Burkini, Burk-irgendwas und Nick-irgendwas und egal was davon.

    BASTA LA PASTA ASCIUTTA.

    Keine abgedrehten Jung-Alis mehr, die unsere Leute in den Schulen in irgendeiner Form belästigen und sich die Eier schaukeln, während sie steile verfassungsfeindliche Sprüche klopfen.

    Ganz einfach.
    SUPER einfach ist das.

  10. Dieses System hat mir sämtliche Reizworte aus dem islamischen Spektrum abgeblockt.
    ALLE

    ______

    Nach dem Passus, „Der Islam jedenfalls NICHT“ wäre dies hier eingefügt gewesen, was wieder nicht durchging, woraus zu schließen ist, daß wordpress bestimmt Reizwortfilter hat, die den Islam ausklammern:

    das geht schon wieder nicht durch.
    es war eine Ansammlung von typischen Dingen, mit denen uns der interessante Fremdglaube bereichert.

    • Tja, WordPress IST System!!!

      Vllt. Kapiert man es ja, wenn ich es noch ein paar mal poste.

      Genauso wie https gehört sich WordPress nicht für alternative Websites!

      Aber keine Sorge, ich poste das noch ein paar Mal. 🙂

      Und Sie, lieber eagle1, sollten Ihr System mit Kaspersky durchchecken lassen. Den gibt es auch in einer kostenlosen Version! 🙂

  11. @12 eagle1

    …..An dieser Stelle den allerherzlichsten Dank an MM, den Blogkapitän, für all seine unermüdliche Aufklärungsarbeit und seinen Mut….
    ————————————-

    Ja natürlich ! Dem schließe ich mich ohne Wenn und Aber an!!

    • Ich auch!!!
      (Obwohl er gelegentlich mich kritisiert, aber ich ihn auch. 🙂 )

      Und ich mag darauf hinweisen: Dieser Blog lebt nicht nur von Luft und Liebe!
      Also wer ein paar Euro entbehren kann: –> MM
      🙂

  12. Kettenraucher alle

    Wenn man sich vorstellt, wie eingebildet der Westen auf die „zurückgebliebenen“ Ossis geguckt hat und jetzt ist es genau umgekehrt. Nun kommt die Aufklärung vom Osten für den Westen. Den Mut den ihr da drüben beweist, müssen unsere erst lernen, weil sie erst ihre Feigheit überwinden müssen, damit sie endlich den mutigen Kämpfern folgen können.

  13. @ Kettenraucher 😉

    Wer ist denn dieser Sven Liebich ? . . . hab ich was verpasst ? . . . ich hab von diesem mutigen Mann noch nie etwas gehört !

    Ich hab mir Ihre Videos angeschaut . Hut ab , vor diesem mutigen Mann .

    Endlich mal einer der diesen grünen Dreck blamiert bis auf die Knochen . Es ist nur schade , daß er so gut wie alleine da steht . Es müssten tausende sein die dieses Dreckpack aus unserem Land hinaus jagt .

    Wenn ich dieses grüne Dreckspack nur schon sehe wird mir schlagartig schlecht !

    Ja , es wird allerhöchste Zeit , daß wir uns dieses grüne Schmarotzerpack vom Hals schaffen !

    DAMIT MAN MAL WIEDER RICHTIG ATMEN KANN ! ! ! !

    Kettenraucher , einen schönen Tag für Sie . LG 😉

    PS : . . . . mache mich jetzt fertig ! Schuhe an und dann gehts los . . .

    . . . AfD wählen ! . . . ein absolutes muß !

  14. Man darf wohl davon ausgehen, dass praktisch alle Leser und Kommentatoren dieses Blogs, sofern sie BRD-Staatsbürger sind, AFD wählen werden. Der gesunde Menschenverstand lässt keine andere Lösung zu. Doch selbst wenn die Partei, wie Optimisten hoffen, zwischen 15 und 20% der Stimmen einheimst (ich selber gehe von ca. 12 bis 15% aus), heisst das immer noch, dass 80 bis 85% der Deutschen bereit sind, ihre Verdrängung und ihr schliessliches Aussterben hinzunehmen oder sogar noch aktiv zu unterstützen.

    Und hier setzt meine Kritik an dem Artikel von Michael Mannheimer ein. Seine Analyse der heutigen Lage ist perfekt, seine unkritische Verherrlichung der früheren BRD fragwürdig. Natürlich war es in den früheren Jahrzehnten viel besser als heute; natürlich gab es mehr Freiheit und weniger Immigration als heutzutage, aber:

    Die Grundlagen für die heutige Katastrophe wurden schon mit der Gründung der BRD gelegt. Der sogenannte Überleitungsvertrag verbot es der Bonner Regierung, die alliierten Urteile von Nürnberg zu überprüfen. Dadurch wurde de facto ein Forschungsverbot zum Thema „Ausmass der NS-Verbrechen“ geschaffen, und es wurde das Fundament eines krankhaften Schuldkults gelegt, der die Hauptursache dafür ist, dass sich das deutsche Volk fast widerstandslos austauschen lässt.

    Die gezielte Ueberfremdung wurde in den fünfziger Jahren mit der Anwerbung von Gastarbeitern eingeleitet. Anfangs kamen vor allem Italiener, die sich aufgarund ihrer Zugehörigkeit zum europäischen Kulturkreis insgesamt gut integrieren konnten. Doch – übrigens auf amerikanischen Druck – warb man ab den früheren sechziger Jahren auch Türken an und legte damit den Grundstein zur späteren stufenweisen Islamisierung Deutschlands.

    Nachdem die Anwerbung von Gastarbeitern ca. 1973 gestoppt worden war, weil der Markt gesättigt war, kamen fast nur noch nachziehende Familienangehörige und Asylanten.

    Mannheimer hat ja vor kurzem ausführlich über den Coudenhove-Kalergi-Plan berichtet. Das eben von mir Resümierte lässt wohl klar erkennen, wie dieser Plan stufenweise verwirklicht wurde und weiter verwirklicht wird. Westdeutschland gleich von Anfang an mit Orientalen und Afrikanern zu überfluten, wäre nicht möglich gewesen. Die Deutschen waren damals noch nicht gehirngewaschen genug, um dies hinzunehmen. So musste durch jahrzehntelange Gehirnwäsche und Umerziehung (vor allem natürlich der jungen Generationen) die Voraussetzung dafür geschaffen werden, dass Deutschland heute verloren scheint, zumindest seine westliche Hälfte.

    Doch die Geschichte liebt Ueberraschungen. Wer hätte im November 1988 gedacht, dass die Mauer ein Jahr später fallen würde?

    • Hmmm… Ich könnte nun Vieles zu Ihrem Kommentar schreiben, aber ich beschränke mich auf Eins:

      Überleitungsvertrag hin oder her: Was hindert der Privatpersonen, oder Universitäten, über NS-Urteile zu forschen?
      Machen Sie es doch mal! 🙂

      Ein kleiner Hint noch an alle: Die Kriegsgräberfürsorge ist beschränkt, beschränkt auf … ?

      Tja, selber nachlesen, bildet! 🙂

      Viele Grüße aus Asien! :-)))

  15. Nach „Islam jedenfalls Nicht“ geht dieser Passus bisher nicht durch, vielleich ja jetzt:

    Auch keine Minarette, keine Muezzingeplärrerei, keine Massenkampfbeter-Happenings, keine öffentlichen Frauenhinrichtungen via Schlinge um den Hals und an die Anhängerkupplung binden und ab Juchee durch die Stadt damit;
    Kein Burka, Burkini, Burk-irgendwas und Nick-irgendwas und egal was davon.

    BASTA LA PASTA ASCIUTTA.

    Keine abgedrehten Jung-Alis mehr, die unsere Leute in den Schulen in irgendeiner Form belästigen und sich die Eier schaukeln, während sie steile verfassungsfeindliche Sprüche klopfen.

    Ganz einfach.
    SUPER einfach ist das.

  16. @ Inge Kowalevski 18#

    Unsere Leute hier haben mehr Mut, als Sie da konstatieren.
    Bei uns ist Antifa und co extrem stark.
    Während in Dresden kaum Widerstand bei Pegida auftaucht, allein schon, weil es da weniger Multikulti gibt, als bei uns, ist im Westen der gesamte Islam am Kämpfen, und instrumentalisiert die Schüler, Schulen, und in München ist z.B. OB Reiter dabei, die Linksradikalen gut zu füttern, etc.

    Im Osten gibt es faktisch sehr viele arme Rentner, im Westen noch relativ gesehen wenige, im Westen ist die Arbeitslosgkeit und Perspektivlosigkeit weder auf dem Lande noch in den Städten besonders hoch und Multikulti dagegen sehr sehr etabliert.

    Im Osten gibt es eine noch weitgehendst homogene deutsche Gesellschaft, bedingt durch die Abschottungspolitik der DDR.
    Im Westen herrscht seit 1964 Multikulti in schleichend zunehmendem Maße.

    Das ist nicht Feigheit, was der Westen hat.
    Hier gibt es einfach Jobs zu verlieren, hier gibt es Renten zu verlieren. Ich kenne ehemalige Beamte, die von ihrer Rentenkasse konkrete Drohungen bekommen haben, sollten sie sich für die AfD engagieren, verlieren sie große Teile ihrer Rentenzahlungen, diese würde dann gekürzt werden.

    Schüler werden von hier lange Zeit etablierten linksradikalen Lehrern massiv indoktriniert.
    Eltern sind zu doof, um das zu kapieren oder dagegen vorzugehen, weil sie schon sehr lange auf links gebürstet wurden.

    Viele meiner Spezis und darunter auch Frauen und sogar Alleinerziehende haben ihre Jobs verloren, wegen ihres Engagements für die AfD.
    Das ist nicht Feigheit, unter diesen Umständen die Klappe zu halten und in der Wahlkabine zuzuschlagen.

    Sie glauben viel zu viel das, was im TV gezeigt wird.
    Das bildet aber die Realität nicht ab.
    Ich spreche seit 2015 viel mit allen möglichen Leuten auf der Straße.

    Das Klima hier ist ebenfalls sehr merkelkritisch.
    Keiner kann diese Trulla mehr ertragen.
    Nur ein paar hoffnungslos vom Staatspropaganda-TV dauergehirngewaschene Kandidaten glauben, daß Sie so toll ist.

    Das DDR-Kampfmittel der sozialen Ausgrenzung und Zersetzung, das kannte der Westen nicht. Wir sind deshalb nicht schuldiger oder feiger, als der Osten.

    Wir wurden von hinten überrumpelt; aus einer Richtung, die niemand von den Menschen hier jemals erwartet hätte, aus den Reihen einer konservativen staatstragenden Partei, CDU/CSU.

    Hier wurde schon immer dafür gesorgt, daß die Linken kurz gehalten wurden, hier in Bayern.
    Aber wenn die Hochverräter in den Reihen der Regierung selbst sitzen, was wollen Sie denn da machen, außer das, was die AfD jetzt macht.

    Ich will dieses ewige Ossi-Wessi-Bashing endlich einmal beenden.
    Das wäre auch mal sehr wichtig, daß wir uns diese vermurkste Wiedervereinigungs-Kiste mal genauer unter die Lupe nehmen.

    Es gibt ebensoviele korrupte Ossis, die ganz schnell hier ihren DDR-Intrigenzirkus in den Westen eingeführt haben.
    In der Bonner Republik gab es KEINE BESPITZELUNG am Arbeitsplatz.
    Da hat man auch mit Ellenbogen gekämpft, aber offen.

    Diese linke DDR-Sozialisten-Heimtücke, die ist ebenfalls endlich mal zu benennen. Die Ossis dürfen nicht nur deshalb geschont werden, weil sie in der DDR eingesperrt waren und materiell mehr gelitten haben, als die natürlich völlig egozentrischen Wessis.

    Die ganze Kiste gehört nochmal von vorne aufgearbeitet.
    Es ist viel zu viel einfach so geschluckt worden.

    Und so sehr ich den Dresdner Pegida-Helden zu Dank verpflichtet bin, so sehr will ich auch endlich eine lückenlose Aufarbeitung aller Faktoren, die dafür gesorgt haben, daß jetzt nach 25 Jahren, also einem Vierteljahrhundert, immer noch kein gemeinsames und ganzes Volk zusammengewachsen ist.

    Zu stark wirken die Schuldgefühle und die sozialistische Indoktrinatioin, ebenso wie die Amerikanisierung und andere Faktoren nach.
    Wir müssen uns wirklich endlich mal von ganz unten vom Boden her neu erfinden.

    Es bedarf Projeke, wie Schüleraustausche innerhalb Deutschlands von Ost nach West.
    Es bedarf einer extrem gründlichen Aufklärungsarbeit über die Verbrechen des Sozailismus weltweit.
    Es braucht den Mut zur Wahrheit.

    Das alles wurde hinter dem allgegenwärtigen Hitler-NS-Regime-Bashing, welches völlig berechtigt ist, aber als Bashing eben nicht wirklich hilfreich ist, vernachlässig und dies gilt es nun endlich einmal anzugehen.

    Denn wir sind EIN Volk, das von Siegermächten des 2. WKs gespalten und zwangsgetrennt wurde, Schwester von Schwester, Bruder von Bruder, Mutter von Kind und Großeltern von Enkelkindern.

    Dieser tiefe und wirkmächtige Wunde ist ÜBERHAUPT noch nicht anerkannt worden, geschweige denn in einen Heilungsprozeß überführt worden.

    Da müssen wir als nächstes auch ran.
    Erst mal holen wir uns unser vom Islam unterwandertes und von NWO-Globalisten und Hochverrätern unterwandertes und entwendetes Land wieder zurück!

    Dann wir aufgeräumt.
    Ausgemistet.
    Und dann wird die Wunde mal angesehen, die der 2. WK diesem Volk gerissen hat. Die ist böser und tiefer, als wir das im Moment wahrnehmen können.

    • Zu „Ich kenne ehemalige Beamte, die von ihrer Rentenkasse konkrete Drohungen bekommen haben, sollten sie sich für die AfD engagieren, verlieren sie große Teile ihrer Rentenzahlungen, diese würde dann gekürzt werden.“:

      Haben Sie dazu konkrete Belege?
      Weil: Das wäre ein Skandal, falls das stimmt!
      Damit sollte man zum Staatsanwalt und an die Öffentlichkeit!

  17. @ Fantomas 19#

    Das ist einer aus der Linkspartei. 🙂

    Schlechte Karten für die Linken würde ich sagen, wenn jetzt schon aus deren Reihen die Scharen der mutigeren zur AfD überlaufen.

  18. @ carl sternau von rodriganda #20

    In Ländern OHNE „Schuldkult“ – allen voran Frankreich, England oder Schweden – ist es genauso: die Masse der Weißen läßt Überfremdung, Vernegerung oder Islamisierung gemäß Kalergi-Plan ähnlich „widerstandslos“ über sich ergehen.

    Es sind die „Finanzheuschrecken“ und die unter ihrer Fuchtel stehenden Verrats-PO.litiker vom Schlage Junckers, Merkels oder Macrons, die die Nationen mittels „sowjetischer“ Methoden des Völkermords und der Vernichtung der bürgerlichen Demokratien vernichten wollen, – dem einzig noch vorhanden „Korrektiv“ zu ihrer absoluten Weltherrschaft. Erhellendes dazu jetzt auch in zwei Videos von W. Eggert:

    https://www.compact-online.de/wolfgang-eggert-enthuellt-das-islamisierungskomplott-wer-spielt-gegen-europa-video/

    Grob gesagt ist DEMOKRATIE, wenn die Politiker das Volk fürchten und DIKTATUR, wenn sich die Bürger vor den PO.litikern fürchten (müssen).

    Wir sind allerdings auf dem Weg zur Demokratie – denn Merkel und ihre Huren-Medien beginnen sich zu FÜRCHTEN vor dem SOUVERÄN, dem Deutschen Volk. Jedenfalls entnehme ich das ihrem „Gebell“ wegen des bevorstehenden Einzugs einer noch relativ gemäßigten Opposition in den künftigen Bundestag:

    Die Volksverräter und Huren der Finanzheuschrecken und Globalkonzerne, die unser Volksvermögen „verschleudern“ und wegwerfen, um ihre mörderischen „Pläne“ zu realisieren, werden nicht mehr „unter sich sein“ – und das bereitet ihnen jetzt schon Kopfschmerzen.

  19. @ Kettenraucher
    Sonntag, 24. September 2017 9:39
    15

    Scharia hält Einzug in deutsche Gerichtssäle

    ——————————

    das ist nunmal so und schon lange kein geheimnis.
    allerdings bekommt man das nach 3 stunden stau, 10 stunden buckeln nicht unbedingt mit, wenn man auch noch eine std brauch um den kindern noch das smartphone zu verbieten 🙂

    Auch sollte man wissen das D in dem bereich nunmal keine internationalen rechte besitzt.
    die -angeblich nicht geltenden aber drin stehenden – klauseln in der UN-Menschenrechtscharta besagen: „…die rechte gelten nicht für die staaten xyz des 2 WK….“

    So einfach ist das!

    Zum ausgleich das wir in der UN nichts zu sagen haben, sind wir aber der 4 (viert)grösste sponsor der UN.

    Aber D hat auch in der EU schon nichts zu sagen. Bei allen wichtigen entscheidungen sind deutsche politiker nur beiwerk. Aber man nimmt deutsche politiker ganz gerne mal weil sie gerne mit dem checkbuch argumentieren.

  20. @ Alter Sack 24#

    Guten Morgen auch Ihnen, werter Mitstreiter.

    Ja, Sie sagen es; mit dem deutschen Thema allein wird das Problem extrem verzerrt dargestellt.
    Man muß weit nach oben fliegen und aus der Vogelperspektive in Zeit und Raum die wahren Ursachen ausfindig machen und dann im Sturzflug angehen, um sie noch rechtzeitig zu vernichten.

    Ja, die haben nicht nur Kopfschmerzen, die Figuren im Gruselkabinett der Raute des Grauens.

    Die ganze Geisterbahn (ist halt grad Wies´n bei uns 😉 ) zittert vor ihren eigenen Schreckgespenstern, die sie jahrelang aufgebaut haben.
    Sie dachten sich so munter und fröhlich, daß sie derweil mal in Ruhe Kaviar fressen, während sie uns beim Durchfahren der Geisterbahn selbstgefällig und sehr belustigt von unserer Angst gründlich erschrecken.

    Jetzt sind sie leichenblaß.
    Ich sehe sie schon vor mir heute abend.
    Es geht mir wie Kalbitz.
    Worauf ich mir heute einen sehr guten Tropfen genehmigen werde, das sind die Gesichter, die ich zu sehen bekommen werde, wenn die Ergebnisse nach der Auszählung langsam gegen 22 Uhr den groben Trend zeichnen.

    Es gibt keine Wahlparty für mich.
    Ich bin bis zum Schluß im Wahllokal zur Auszählungskontrolle und dann bei meiner Familie.

    Und dann wird was gefeiert, von dem ich glaube, es ahnen zu können.
    AfD wird NIEMALS unter 15% sein.
    Ich kann eher viel mehr wahrnehmen, viel viel mehr.

    Denn inzwischen ist so etwas wie eine Woge des Erwachens ins Rollen gekommen, und solche Prozesse haben die Eigenschaft, mathematisch als Parabeln in Erscheinung zu treten.

    Selbst die Jugend in den Schulen hat genug von „Bunt“ und „Flüchtling“ und „Tollleranz“ und „gegen Rechts“.

    Insbesondere vom Maulkorb und den Denkverboten.

    Lassen wir uns überraschen.
    Mir gehts wie Meuthen, selbst wenn SIE nochmal dran kommen sollte, es wird nicht mehr für 4 (oder von denen ganz schnell noch durchgewinkt, 5 Jahre) sein. Da bin ich mir ganz sicher.

    Die relative Duckmäuserigkeit, die sie seit 2015 aufrecht erhalten konnte, ist der Tatsache geschuldet, daß noch viel zu wenige kapiert hatten, was wirklich gelaufen ist.
    Und der Tatsache, daß viele dann erst mal auf die nächste Wahl warten wollten.

    Revolution wollten einfach die Wenigsten, das muß man sich klar machen.

    Aber den Islam wollen die auch nicht.
    Auch das ist ein Fakt.
    Die große Mehrheit, sogar der Migranten hier, will keine Islamdominanz in Europa.

  21. @ eagle1 #22

    Ja, das kannten wir hier im Westen nicht: das „DDR-Kampfmittel der sozialen Ausgrenzung“ nicht „systemkonformer Elemente“!

    Das mein ich mit „Sowjetisierung“ – Merkel hat hier in 12 Jahren eine KOMPLETTE LINKS-DIKTATUR errichtet, bis hin zu drohendem Pensions-Verlust (!) für „Andersdenkende“! Das muß man sich mal vorstellen, aber der Schafswähler ist so „eingelullt“ durch das Lügen-Fernsehen, daß er bei jedem Problem „kuscht“, obwohl die Schnur um seinen Hals immer enger gezogen wird. Eine „Befreiung“ kommt wohl eher von den „einfacheren Menschen“, die sich plötzlich in einer sich mit immer mehr wildfremden Mohammedanern und Negern füllenden Umgebung „wiederfinden“ und es auf keinen Fall wollen, daß ihre Kinder darunter leiden sollen – allem „Muku-Gequatsche“ des „Staatsfernsehens“ zum Trotz. Man schaut den „Tatort“ einfach nicht mehr an, wenn er allzu „kommunistisch-belehrend“ daher kommt, auch wenn man nicht konkret identifizieren kann, „woher“ dieser Wind weht.

  22. @Kettenraucher 17

    Wenn AFD 25 % erhält…

    Wird sie aber nicht. Das Volk wird bereits seit längerem auf 10 bis 15 % eingeschworen.

    Ich denke so um den dreh wird sich das bewegen.

    Wenn die Wahlen nicht gefälscht werden, würde so denke ich die AFD auf über 50% kommen,aber, die Wahlen werden gefälscht und da nützen auch keine Beobachter, denn die Zahlen müssen an den Bundeswahlleiter weitergegeben werden und genau da werden die Wahlen gefälscht und auch genau da sind keine Beobachter zugelassen.

    Traurig aber so ist es.

  23. Wie sich Deutschland weiter entwickelt, hängt einzig alleine von den Deutschen ab. Wollen Sie weiter ein Merkelsystem, welches die Wähler bevormundet und die Diktatur vorantreibt, oder wollen Sie die direkte Demokratie und selbst bestimmen.

  24. @ Spirit333 28#

    Unfug, die Übermittlung kann nachvollzogen werden.
    Wenn die Zahlen zu sehr abweichen, kann man das noch mal aufrollen lassen.

    Ich weiß, daß es Fälschungsmöglichkeiten massenhaft gibt.
    Aber dieses Einschwören ist ausschließlich im Lügen-TV abgelaufen.

    In den weltweit einsehbaren Netzen geht etwas ganz Anderes vor sich.
    Aber versuchen Sie nur weiter, die Menschen zu entmutigen.
    Ich verstehe zwar nicht, was das bringen soll, aber bitte.
    Es wird VIEL mehr als 20% bundesweit geben. Was denken Sie denn, warum die so schwitzen?

    Und soll ich Ihnen auch sagen warum?

    MICH und meine ganze Familie so wie meinen ganzen Freundeskreis hat NIE irgendjemand befragt, wir verkünden unsere politische Meinung nicht in albernen Netzwerken und wir posten sie nicht auf ANONYMEN Umfrageportalen im Netz, denn diese sind absolut abgreifbar und im Zweifelsfall rückwirkend nachvollziehbar.

    Wenn es also zu der von Ihnen und anderen prognostizierten totalen Entdemokratisierung und Diktatur kommen sollte, dann haben die Feinde somit umfangreiche Listen, in denen sie die staatskritischen Elemente identifizieren können.

    Und so wie ich denken Tausende. Tausende verquatschen ihre Zeit nicht in sozialen Netzwerken und vor dem PC.
    Ich sitze da seit 2015. Seit ich von Pegida aufgescheucht wurde und genauer hingeschaut habe. Dann wurde mir mein den Blick vernebelnder Schleier von mm final heruntergerissen, als er das Schlagwort „Bonner Republik“ auf einer Kundgebung verlautbarte.

    Dieser Auslöser ließ mich mit einem Moment schlagartig erkennen, was hier seit der Wiedervereinigung vor sich geht.

    Vorher war noch der Bann von IHRER Hypnose auch bei mir in Teilen wirksam.
    Ich war mit anderen Problemen beschäftigt, mit dem Organisieren meiner Familie, mit Arbeit, mit Zukunftsplänen etc.

    Erst als ich die brennende Notwendigkeit erkannte, sich unbedingt aktiv mit dieser fatalen Zwangslage zu beschäftigen, bin ich im sowohl draußen als auch im Netz aktiv geworden. Und ich werde auch wieder aus dem Netz herausentaktivisieren, wenn ich denke, daß es jetzt wieder einigermaßen gut in richtigen Bahnen verläuft.

    Das Leben findet nun mal nicht digital statt.
    Nur die Informationsübertragung ist so am schnellsten und mit der größt möglichen Reichweite zu bewerkstelligen.

  25. „DAS füttert ihr durch!“

    Islam regt sich besonders auf, wenns ihm an den Krangen geht.
    Wer heute nicht AfD wählt, der bekommt DAS!
    OHNE POLIZEISCHUTZ!

    Moslems rasten bei BPE-Kundgebung in München aus
    Video München: Afghanische „Flüchtlinge“ wollen töten
    http://www.pi-news.net/video-muenchen-afghanische-fluechtlinge-wollen-toeten/

    Afghane will Stürzi anznden und wenn er ihn alleine trifft umbringen!
    Der Typ ist „Flüchtling“

    Sehen Sie, Frau Kowalvski, DAS ist München, wenn sie da nicht feige sind, dann werden sie von sowas massakriert!

    Wir haben hier den ganzen mörderischen Radikalislam im Pelz sitzen.

    Zwei afghanische „Flüchtlings“-Moslems wollen Stürzenberger in München töten

  26. Mehr München, am Stachus, abseits von der Wies´n, auf der gestern auch ein Sanitäter von einer Horde von Männern gewaltsam an der Ausübung seines Berufes gehindert wurde. AUF der militant bis an die Zähne aufgerüstete Wies´n.

    Ich würde das nicht irre Logik nennen, ich würde das gezielter islamischer Rachefeldzug nennen.

    Afghane flüchtet in das Land, das gegen seine Heimat Krieg führt – irre Logik

  27. Geht alle wählen!
    Auch die hier zufällig reinlesen.
    ALLE.
    Sonst kriegt ihr DAS HIER in Dauerschleife und in Mehrheitsverhältnissen.

    Wahlaufruf für die AfD: Holt Euch Euer Land zurück!

  28. @ eagle1
    Sonntag, 24. September 2017 11:55
    31

    Afghane will Stürzi anznden und wenn er ihn alleine trifft umbringen!
    Der Typ ist „Flüchtling“

    ————————-

    hallo eagle,

    das hat mit flüchtlingen nichts zu tun. ausserdem sind es keine flüchtlinge.

    das hat was mit tier zu tun. Ich könnte jeden musel in sekunden dazu bringen mich anzugreifen(wurde ich übrigens schon)
    ich muss dazu nur meine rechte bewahren.
    blödes beispiel: im supermarkt denen in die augen schauen

    sofort gibt es ärger mit denen.

    Und jetzt das kuriose: ich selbst habe mich schon anders konditioniert indem ich an denen vorbeischaue.
    Aber auch nur um nicht jeden tag festgenommen zu werden. Knastzellen sind noch langweiliger als schlecht geführte zahnarztpraxen. Stundenlanges warten halt.

    und genau das ist das problem welches wir heute nicht loswerden auch wenn die AFD richtigerweise 55% bekommen würde.

    es kann nicht sein das der bürger weniger rechte hat als ein terrorist.

    und das geht nur wenn wir alle auf die strasse gehen. meinetwegen auch erstmal mit trillerpfeife, obwohl ich….

    naja, …………..

  29. @ klaus

    geschenkt, weiß ich.
    Was mir mehr Sorgen als die hirnverquasten Musels macht, das sind die Vollidioten, die dazu grinsend dabeistehen und nicht ins Grübeln kommen.
    Die ihre Smarties auspacken und debil mitfilmen, weil mal was los ist, Action und so.

    Dieser Handy-Debilität ist markerschütternd.
    Diese Leute sind zum Großteil unsere und nicht ein Jota besser, als die hirnverbrannten Musels.

    Die einen sehe ich mehr als Zoo, die anderen als hochdegenerierte Humanoide.

  30. So bettelt Angela Merkel um die Stimmen ausschließlich türkisch-sprachiger Deutscher

    …Der bekannte Buchautor Hamed Abdel-Samat hat die Sache vor einigen Tagen auf seinem Facebookprofil bekannt gemacht:

    „Die Kanzlerin spricht Türkisch zu ihren deutschen Staatsbürgern und lockt sie zur Wahl am 24. September mit dem Versprechen 25 Euro mehr Kindergeld pro Kind!“

    Und er kommentiert dazu: „Das nennen manche schon Integration! Das ist aber pure Diskriminierung! Wo sind die Wahlplakate auf Vietnamesisch, Arabisch, Spanisch, Polnisch, Russisch und Swahili?….

    (auszug)

    https://philosophia-perennis.com/2017/09/18/angela-merkel-tuerkisch/

  31. Selbst heute, am Wahltag, da hetzen die Medien immer noch gegen die AfD….
    ———————————–
    Fundstück

    ca 30 sek

    Geht bitte zur Wahl, zwei Kreuze bei der AfD, denn es steht viel auf dem Spiel

    Am 24.09.2017 veröffentlicht

    Außerdem alle die sich noch nicht eingetragen haben, ihr könnt euch hier eintragen https://stimme.afd.de/ als Name geht auch ein Synonym,
    Sollte es zu Problemen bei der Wahl kommen, könnt ihr es hier melden, ich leite es dann auch weiter an die dafür richtige Adresse. Schönen Sonntag

  32. @ eagle1 30

    Im IT Zeitalter nichts einfacher als das.

    Man nimmt ganz einfach eine höhere Wahlbeteiligung an und schreibt diese Virtuellen Stimmen einer Partei = CDU zu. Durch die Erhöhung der Wahlbeteiligung sinken prozentual die für die Parteien absolut abgegebenen Stimmen. Außer eben für die Partei, der die Differenz der tatsächlich abgegebenen Stimmen und der angenommenen höheren Wahlbeteiligung zugerechnet werden.

    Das Erklärt zum Einen das wider jeder Vernunft überdurchschnittlich gute Abschneiden der z.B. CDU und andererseits des Dilemma ALLER anderen Parteien. SPD, FDP, Grüne, LINKE und eben der AfD. Letztere ist der Grund für diese Manipulation, die AfD als Alternative zum merkelschen z.B. Eurowahn oder Einwanderungfspolitik etc.unter z.B. 5 % zu drücken oder der AFD oder anderen Parteien einfach die Prozentpunkte zu geben welche man möchte. Und das Unabhängig von der für diese Partei absolut abgegebenen Stimmen.

    Und diese Manipulation kann am Zentralrechner der Bundestagswahl – wo die Daten aller Wahlkreise zusammengeführt werden – von einer Person durchgeführt werden.

    Selbst eine Stimmenneuauszählung würde in diesem Fall nichts bringen, da die für die jeweiligen Parteien ausgewiesenen absoluten Stimmen korrekt wiedergegeben werden.

    Eine derartige Manipulation wäre nur nachzuweisen, wenn man die für die CDU ausgewiesenen Stimmen mit den real für diese Partei abgegebenen Stimmen vergleicht.
    Das würde aber eine Neuauszählung der Stimmen in ALLEN Wahlkreise voraussetzen, WAS VOM WAHLGESTZ HER NICHT MÖGLICH IST!!!

    ++++Das Wahlgesetz sieht bei begründetem Verdacht auf Unregelmäßigkeiten, lediglich die Neuauszählung der Stimmen in den jeweiligen Wahlkreisen vor. Eine generelle Neuauszählung in ALLEN Wahlkreisen wie es erforderlich wäre, um die für die CDU abgegeben tatsächlichen Stimmen mit den ausgewiesenen zu vergleichen, käme der Ungültigkeitserklärung der Wahl gleich. Was nie geschehen wird.+++++

    DAS VOM ZENTRALRECHNER AUSGEWIESENE ERGEBNIS IST DAGEGEN NICHT ANFECHTBAR. Das hat das Volk einfach zu glauben. Obwohl hier wie bewiesen außerhalb jeder Kontrolle Manipulationen möglich sind.

    Und so ist nachweislich bewiesen dass auf demokratischem Wag in diesem Land keine Veränderungen herbeigeführt werden können.

    Für den Bürger bleibt nur die Option entweder zu resignieren oder radikal zu werden.
    Neue Formen des Protestes sind gefragt.

    Ich möchte niemanden zu entmutigen, ich möchte nur aufklären wie Wahlfälschungen vonstatten gehen.

    Wir werden sehen wieviele Prozentpunkte die AFD erhalten wird.

  33. Die AfD hat es tatsächlich geschafft!

    Björn Höcke allen voran, und dann auch viele andere Aufrechte, Mutige und Talentierte in dieser Partei hat es geschafft, eine großflächige und riesige Geister- und Dämonenaustreibung im ganzen Land durchzuexerzieren.

    GEGEN JEDEN WIDERSTAND. 🙂

    Dieses Volk hat allen, die dabei mitgewirkt haben, viel zu verdanken.
    Dies werden aber die meisten erst in einiger Zeit begreifen, wenn sich die Staubwolken vom Vorbeizug dieser großen Büffelherde sich wieder gelegt haben werden und etwas Vernunft in alle Parlamente und Redaktionsstuben eingekehrt sein wird.

    Wenn die Transatlantiker endlich ihre tobsüchtig-irren Pläne an Acta gelegt haben werden.

  34. @ Spirit333 43#

    Auch wenn Sie damit wahrscheinlich leider Recht haben.
    Dennoch:

    Es gibt eine Realität oberhalb der Zahlen und Fakten.
    Nicht postfaktisch, nein.

    Ich spreche von HYPERFAKTISCH.

    In dieser Realität zeichnet sich bereits die neue Ära ab.

    Es gibt einen kollektiven Geist, und der ist gerade ERWACHT.

    🙂

    Auch wenn Sie vielleicht leider Recht behalten und SIE sich nochmal an den Trog retten kann, SIE wird es nicht mehr für lange können.

  35. Grüne Ambitionen? ….wusste ich auch noch nicht!
    ————————————–

    Cem Özdemir will Außenminister werden – Wollen Sie das auch?

    Vielen Wählern ist angesichts der medialen Fokussierung auf Merkel und Schulz gar nicht bewusst geworden, dass Cem Özdemir von den sogenannten „Grünen“ Ambitionen angemeldet hat, deutscher Außenminister zu werden.

    Es ist durchaus damit zu rechnen, dass Frau Merkel ihn im Rahmen einer „Jamaika-Koalition“ mit diesem wichtigen Amt betrauen wird. So sieht es zumindest der Linksextremisten-Unterstützer Cem Özdemir selbst und n-tv.

    Alle Stimmen für CDU, FDP und Grüne werden also nicht nur Frau Merkel im Amt halten, sondern auch Herrn Özdemir zu Deutschlands Repräsentanten in der Welt machen.

    Entscheiden Sie selbst, ob Sie das möchten. Jede Stimme heute mehr für die AfD hilft, eine Jamaika-Koalition auf den letzten Metern doch noch unmöglich zu machen. (SB)

    (Vollzitat)

    http://www.journalistenwatch.com/2017/09/24/cem-oezdemir-will-aussenminister-werden-wollen-sie-das-auch/

  36. @ eagle1 #36

    Ja, die „Handy-Debilität“ – wann wird sie endlich in den ICD-Diagnoseschlüssel der Krankenkassen aufgenommen?

    Wahrscheinlich nie unter dem Regime dieser Finanzheusckrecken und ihrer „angeschlossenen“ Konzerne, die ja nicht nur Geräte verkaufen, sondern bei deren Benutzung auch gleich die ihnen genehme linke Ideologie „mitliefern“. Es ist ein WUNDER, wenn da heute noch ein Jugendlicher zum SELBER-DENKEN gelangt und beispielsweise die AfD wählt!

    Und wenn er das wirklich geschafft hat, dann steht sogleich eine vom „C“DU-Kandidaten angeführte linksfaschistische VERBRECHER-„KOALITION“ bereit, um ihn oder sie zusammenzuschlagen:

    http://www.pi-news.net/northeim-17-jaehrige-von-antifa-mob-krankenhausreif-geschlagen/

    Die „C“DU will ihre Existenz offenbar als „Brandstifter“ für politische Morde beenden! Was würde K. ADENAUER zu solche einem mörderischen „C“DU-Kandidaten und „Brandstifter“ namens Roy Kühne sagen? Innerhalb von 5 Sekunden wäre der per Telefonanruf „gefeuert“!

    Ich fordere nach diesem Vorfall ALLE, die noch nicht gewählt haben, auf, keinesfalls „C“DU zu wählen! Einen solchen PO.litiker-Abschaum wie diesen Roy Kühne hat ja die ganze Weltgeschichte noch nicht gesehen. Dieser Roy Kühne hätte sich im Nazi-Reich vermutlich begeistert für die berüchtigten „Einsatzgruppen“ gemeldet, die hinter der Front ihren teuflischen Hass bei unzähligen mörderischen Übergriffen auf WEHRLOSE Zivilisten „auslebten“!

  37. Das ist toll. Da ich auch nur 1,63 bin, befürworte ich das. Striegel kann auch wählen!

    (+ Video)

    Klar muss man auch kleinwüchsigen Menschen die Möglichkeit geben, zu wählen. Ich bin auch nicht groß. Nur einen Kopf größer als unser grüner Landtagsabgeordneter, den hier nachfolgend im Video sehen könnt. Und damit die Pädo-Partei überhaupt ein paar Stimmen bekommt, muss man natürlich den eigenen Abgeordneten auch ermöglichen, Ihr Kreuz zu machen, während sie den Wahlzettel auch sehen können.

    Für alle Anderen gilt: Korrupte Altparteien (CDU, SPD, Grüne, Linke) abwählen!

    Jetzt aber nicht aus Mitleid grün wählen. Dieser grüne Landtagsparlament-Arier verdient kein Mitleid:

    https://blog.halle-leaks.de/das-ist-toll-da-ich-auch-nur-163-bin-befuerworte-ich-das-striegel-kann-auch-waehlen/

  38. @ Alter Sack 50#

    Ja, ich habe diesen Fall gerade auf PI gelesen.
    Ungeheuerlich.

    Die CDU ist soweiso aufgrund der Tatsache, daß sie SIE als Vorsitzenden 12 Jahre bestätigt hat, UNWÄHLBAR.

    CDU wählen heißt selbst zum aktiven Volksverräter werden.

    Und Sie haben wohl auch mit Ihren Befürchtungen Recht, werter Mitstreiter, es fehlt nicht mehr viel und die Altparteien in ihrem existenziellen Todekampf vergehen sich wieder wie damals die ECHTEN NAZIS, von denen diese weichgespülten, hirngegenderten Vollpfosten heute egal ob Schüler, Lehrer oder Politiker und sonstige Gutmenschen sich nicht die geringste Vorstellung machen können und überhaupt nichts wissen.

    Am Fall „GUTMENSCHENHYSTERIE in der FLÜCHTLINGSKRISE“ seit 2015 kann man eine hervorragende Gesellschaftsstudie erarbeiten.
    Und das MÜSSEN wir auch tun, unsere besten Wissenschaftler müssen wir darauf ansetzen.

    WAS UM GOTTES WILLEN IST HIER PASSIERT!?
    Und WER ZUM HENKER IST DAFÜR VERANTWORTLICH?!
    Und WEIß DER SCHINDER WIE WIR ES SCHAFFEN können, das sowas nicht noch einmal passiert.

    Aber für die Bearbeitung all dieser Probleme ist EINS die Grundvoraussetzung und das ist heute HEUTE HEUTE JETZT HEUTE an diesem Schicksalstag der Nation die AfD zu wählen, mit beiden Stimmen und die Auszählung zu überwachen.

    Ich bin nicht mit allen Vorschlägen dieser Partei einverstanden.
    Eine Petry dürfte sich in „meiner“ Partei nicht tummeln.
    Zumindest nicht, seit sie sich hat umdrehen lassen.

    HEUTE ist Independence Day!
    (wie PI titelt)

    Hol Dir Dein Land zurück

  39. @ Kettenraucher #49

    Meinen Sie den hier – den „Volksverhetzer des Tages“:

    http://luzifer-lux.blogspot.de/2917/09/demagoge-und-volksverhetzer-des-tages.html

    Ich dachte immer, der sei von der „Atlantikbrücke“ für den Posten des „1. türkischstämmigen Bundeskanzlers“ vorgesehen. Dann kriegen wir eben erstmal einen türkischen Außenminister – der Posten ist je eh schon in „türkischer Hand“! Es führt also kein Weg daran vorbei: wenn sich das Deutsche Volk nicht AUF SICH SELBST besinnt, wird es als „Spielball“ ausländischer Mächte zerrieben und Deutschland als türkisch-islamische Kolonie vollständig untergehen!

  40. @ Alter Sack 53#
    @ alle

    Wir werden nicht untergehen!

    „Guten Morgen. Sie sind ein ziemlich jung.

    Stimmt

    Sie wirken ziemlich nervös.

    Alle Flugzeugbesatzungen in den zugewiesenen Bereichen melden.

    Major. Kann ich das kurz haben?

    Sir.

    Guten Morgen. Guten Morgen. In weniger als einer Stunde werden unsere Flugzeuge zusammen mit anderen aus aller Welt zur größten Luftschlacht in der Geschichte der Menschheit antreten. Menschheit. Dieses Wort hat für uns alle heute eine neue Bedeutung.

    Kleinliche Unterschiede müssen wir jetzt vergessen. Wir kämpfen vereint für ein gemeinsames Ziel.

    Vielleicht ist es Schicksal, dass heute der 4. Juli ist. Und dass ihr heute wieder für unsere Freiheit kämpft.

    Nicht gegen Tyrannei, Unterdrückung und Verfolgung. Sondern gegen die Vernichtung. Wir kämpfen um unser Recht zu leben. Zu existieren.

    Und sollten wir siegen, wird der 4. Juli nicht mehr ein amerikanischer Feiertag sein, sondern der Tag, an dem die Welt einstimmig erklärte:

    „Wir werden nicht wortlos untergehen.“

    „Wir werden uns nicht kampflos geschlagen geben.“

    „Wir werden weiterleben.“

    „Wir werden überleben.“

    Heute feiern wir unseren Unabhängigkeitstag.“

    (Präsidentenrede Independence Day)
    Muß man ein bißchen auf unsere Situation ummünzen, ist aber nicht schwer. 😉

    Independence Day – Rede Des Präsidenten – Deutsch

  41. Das verstehe einer!

    Mein Link 54 geht nicht, während der selbe Link im Artikel Deutschland geht es gut auf Nr. 42 anstandslos erscheint.
    Diesen Link sollte jede Kopftuchträgerin sehen, damit sie merkt, dass ihre Artgenossinnen 1966 noch normal waren.

  42. @eagle1 31

    „Video München: Afghanische „Flüchtlinge“ wollen töten“
    http://www.pi-news.net/video-muenchen-afghanische-fluechtlinge-wollen-toeten/

    Ist Mordandrohung nicht eine Straftat? Diese feindlichen Eindringlinge muß man nachträglich noch kriegen und dann sofort Abschieben. Man hat Fotos und Videos von den Gesichtern dieser krimminellen INVASOREN. Das sind keine Verfolgten. Die verfolgen UNS. Ist doch nicht zu fassen was hier abläuft. Von unseren Steuergeldern durchgefütterte Invasoren wollen Einheimische töten. Irgendwann muß doch mal Ende sein mit diesem Schwachsinn. Aber die etablierten Politiker werden wie immer zu feige und schwach sein um durchzugreifen und deswegen wird heute auch die AFD einziehen. Ich hoffe mit über 30%. Habe 2 so dicke Kreuze bei der AFD gemacht daß fast das Papier durchgedrückt war. Und jedem der noch nicht wählen war empfehle ich ebenfalls dort die Kreuze zu machen.

    Gruß an Stürzi. Dem mutigsten Mann Deutschlands.

  43. @ GERMANE 59#

    Gut gemacht.
    Ja, bein uns in München schepperts schon ziemlich lange.
    Die Muselanten haben sich hier häuslich eingerichtet und sich ans Frechsein gewöhnt.

    DAS WIRD SICH AB HEUTE KRASS ÄNDERN. 🙂

    • Dazu gehören aber immer Zwei!

      Wer hat ihnen das Frechsein erlaubt?

      Und falls man das durchgehen lässt, nehmen die sich na klar immer mehr heraus.

  44. @ eagle1 #22

    Ich will dieses ewige Ossi-Wessi-Bashing endlich einmal beenden.

    ————————–

    Waidmanns heil mein werter Patriot an/in den Bergen 🙂

    Das ist schon immer das was ich sage: Nur Miteinander und nicht Gegeneinander, daß verleiht uns die nötige Stärke.
    Nur der Zusammenhalt für uns weit über den Horizont hinaus, denn dort liegt unser aller Zukunft, auch die Goldene Zeiten genannt.
    Die Zeiten die wir uns alle so sehr von Herzen wünschen.

    Fortschritt verlangt Veränderungen doch diese werden nur durch Aufrichtigkeit und mit guten Absichten erreicht werden.

    Die Anständigkeit das Gute, wir die was die Guten Werte vertreten, müssen im festen zusammenhalten das Unanständige in seinen endgültigen Schranken verweisen.

    NUR ZUSAMMEN – GESCHMIEDET WIE EIN EINZIGES GLIED – KÖNNEN WIR ETWAS BEWEGEN

    Da bin ich ganz bei Ihnen 😉

    Einen schönen Sonntag noch…..

    Nebenbei erwähnt…..
    ….den Pessimismus von unseren werten Spirit kann ich durchaus nachvollziehen dennoch…. ich bleibe optimistisch bis zum bitteren ende, traurig und enttäuscht kann ich danach immer noch sein.
    Die Enttäuschung läuft niemals davon, man kann nur froh sein wenn sie einem erspart bleibt 😉

    Ich finde Ihren Optimismus stets sehr erfrischend und vor allem Motivierend.
    Danke dafür 🙂

    Und wünschen wir uns allen Glück……

    Countdown läuft……

    LG
    Didgi

  45. @ Didgi 64#

    Nebenbei erwähnt…..
    ….den Pessimismus von unseren werten Spirit kann ich durchaus nachvollziehen dennoch…. ich bleibe optimistisch bis zum bitteren ende, traurig und enttäuscht kann ich danach immer noch sein.
    Die Enttäuschung läuft niemals davon, man kann nur froh sein wenn sie einem erspart bleibt ?

    Ich finde Ihren Optimismus stets sehr erfrischend und vor allem Motivierend.
    Danke dafür ?

    ____________________________

    Den Dank gebe ich gern an Sie zurück, denn auch Ihr Optimismus ist motivierend und hat mich oft zum Schmunzeln gebracht, oder die Sorgenfalten wieder aus der Stirn gebügelt.

    Ich sehe das wie Sie. Mir sind die Fakten auch bekannt und ich bin überwiegend Realist.

    Aber ich handle nach dem Motto:
    „Wer keinen Mut hat zu träumen, der hat auch keine Kraft zu kämpfen“

    Und nur darum geht es.
    Negatives Denken ist einfach nicht zielführend. Es kann eine Krisensituation nicht bewältigen helfen.
    Daher habe ich all meine professionelle Arbeitsbereitschaft aufgebracht und mich 3 Jahre ohne Unterbrechung an den Schirm gehockt und gedippst.

    Wenn man schon dippst, dann auch was, was allen etwas bringt.
    Sonst ist es verlorene Zeit.
    Allen, damit meine ich tatsächlich alle.
    Auch den Maas, die Kahane, die Schreckensraute, die Misere, das ganze Stasi-Pack eben und alle ihre gutmenschlichen Mitläufer.

    Auch die Raffzähne und Gecken in den Redaktionsstuben.
    Alle.
    Auch die Versager.
    Auch die Lügner.
    Auch die Gescheiterten.
    Alle.

    Jeder gute Gedanke, der offen ins Netz gestellt wird, wird seine Resonanz finden.
    Er wird Kopisten finden, Plagiatoren, in Masse und er wird sich so verbreiten, wenn auch der Urheber sein Copyright nicht unbedingt geltend machen kann und deshalb auch nicht direkt etwas davon hat.

    Aber der Prozeß der Wahrnehmung, der kollektive Bewußtseinsprozeß wird in Gang gebracht.
    Und die alte Volksseele wird langsam erwachen.

    Aus ihrem Dornröschenschlaf.
    Nicht sofort, aber allmählich.

    Dazu helfen keine negativen Gedanken, die entmutigen nur und sind Wasser auf die Mühlen dieser skupellosen Menschenverächter und Massenmörder aus der NWO-Liga.

    Deshalb gibt es in meinen Augen nur eine sinnvolle Art, zu arbeiten, das ist positiv.
    Es geht nicht um Utopie oder Utopismus.
    Es geht um das Prinzip Hoffnung.
    Die Deutschen sind zutiefst verunsichert und entwurzelt.
    Wenn sie es nicht schaffen, sich zu erinnern, an ihre ganz ganz alten Wurzeln, an ihre Geschichte, an ihre Märchen, dann werden sie tatsächlich aufgelöst werden.

    Das gilt auch für alle anderen Europäer.
    Die EUdSSR ist ein Monster, das uns alle verschlucken wird.

    Und gerade weil der Feind so übermächtig ist, gerade deshalb müssen wir alle, jeder von uns, sein BESTES geben, denn wir sind zahlenmäßig die Mehrheit, nur wir sind zerstreut und auseinanderdividiert und viele können die Frontlinien des Feindes nicht erkennen.

    Deshalb hatte ich die Vaclav-Klaus-Rede nochmal transkribiert:
    Er hat die Linie deutlich gezogen und aufgezeigt.
    Die beiden Lager und so eindeutig ist das heute.

    Ich wünsche Ihnen ebenfalls noch einen gehaltvollen Wahlsonntag und viel Spaß beim Begucken der langen Gesichter der Altpartei-Kartellisten heute abend. 😀

  46. „Hier endlich „wächst das zusammen, was zusammen gehört“ (Willy Brandt), und sich als megafaschistische Union entpuppt. Nationaler und Internationaler Sozialismus sowie Wirtschaftsradikalismus und Islam bilden unter UNO-Führung das globale Aktions-Quartett, das dem alten Bürgerstaat und seinen Prinzipien des Gemeinwohls für Individuum, Familie und Minderheiten langsam aber sicher die Luft abschnürt. Wer das für „Verschwörung“ hält, mag bei den globalen Organisationen (IWF, WTO etc.) anfragen, welche Methoden sie bei der Gleichschaltung der Staaten einsetzen.“

    http://www.pi-news.net/partei-paradies-deutschland-no-go-area-fuer-buerger/

  47. Das Kartell wankt!

    🙂 🙂 🙂
    Weiß ich doch….. 🙂 🙂 🙂

    „Kein Zaun ist illegal“ 😀

    http://www.pi-news.net/das-kartell-wankt/
    Heute ist Schicksalstag!
    Das Kartell wankt

    „Das System in Panik

    Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik wurde ein Wahlkampf derart verlogen und brutal geführt. Aus purer Angst vor einer echten Opposition zieht das Kartell alle Register:
    Offensichtlich unfähige und linksversiffte Minister greifen mit Hilfe von Stasi-IMs in die Meinungsfreiheit ein, der oberste Diplomat Deutschlands, Außenminister Sigmar-„das Pack“-Gabriel, wimmert in die Kameras, es würden Nazis in den Bundestag einziehen. Die Lügenmedien heulen mit. So werden etwa sogenannte Experten bemüht, die dann absondern, was alles Schreckliches passieren werde, wenn die AfD in den Bundestag einziehe. Unfreiwillig haben diese Systemknechte sogar recht, es wird sich vieles ändern. Es muß sich vieles ändern – zum Wohle des Deutschen Volkes und unserer Heimat!“

  48. Liebe Leute, ich wollte hier nur Aufzeigen wie Mahlmanipulationen funktionieren und wie das von statten geht bzw. gehen kann. Das hat mit Pessimismus nichts aber rein garnichts zu tun.

    Vielleicht gibt es Menschen die sich fragen wie Wahlmanipulationen genau funktionieren und das wollte ich hier aufzeigen.

    Im übrigen bin ich Optimist aber auch Realist.

  49. @ Spirit333 73#

    Ich hatte Sie schon richtig verstanden, werter Mitstreiter.
    Der längere Beitrag war auch erhellend für mich.

    Jedes MEHR an Digitalisierung kostet uns alle, also alle Menschen, ein Stück Freiheit mehr.

    Das Bankgeheimnis ist schon passee.
    Die Bargeldobergrenzen haben sie auch einfach so eingeführt.
    Der gläserne Mensch ist auf dem Vormarsch.

    Bald gehen Wahlen für die Generation, die in den Schulen jetzt schon fleißig auf Wahlomat und co getrimmt wird, nur noch digital.

    Und da kann man dann einfach die Prognosen in Realzahlen umschreiben.
    Außerdem weiß dann JEDER, wer genau wen und was wählt, ebenso wie JEDER weiß, der es IT-technisch drauf hat, was jeder so kauft, sieht, hört, schmeckt, und im Bett unternimmt.
    Welche Krankheiten er hat, das weiß inzwischen sogar jedes Cookie.
    Und jetzt eben noch die letzte Schranke: das Wahlverhalten.
    Man übt schon, so daß in Zukunft die Forderung nach Wahlgeheimnis eh gar nicht mehr aufgestellt werden wird und daher auch bald abgeschafft sein wird.

    Die heutigen Schüler erzählen sich alle ganz aufgeregt, wen sie gewählt hätten….

    den Rest spare ich mir.
    Ich bin auch Realist.

    Und ich hatte Sie schon richtig verstanden, da ich Sie ja auch nicht erst seit heute (netztechnisch) kenne.

    Wenn ich mich da zu empört angehört haben sollte, bitte ich um Nachsicht; die ganze Kiste hat auch ziemlich an den Nerven gezehrt.

    🙂

    Ihnen auch einen schönen Sonntag noch und wählen Sie uns hier ja richtig.

  50. To MM:

    Ich bin etwas enttäuscht von dem Artikel. Weil: Nicht auf die (genauso öffentlichen) Auszählungen der Briefwahlen hingewiesen wurde.
    Ich habe das x Mal hier geschrieben!
    Bei rund 25 % (!) Briefwählerstimmen liegt hier ein ganz enormes Missbrauchspotential!!!

    Aber gut, wenn wenigstens etliche Wahllokale beobachtet werden.
    Und: http://Www.wahlmission.de ! Ergebnisse hochladen!

  51. @ MartinP 80#

    Bei uns hier in München sitzt die AfD mit allen möglichen Mitgliedern in den Wahllokalen und der Vorstand der Bayern AfD hatorganisiert, daß sich genug Freiwillige melden, die sich bei der Beobachtung der Auszählung der Briefwahl beteiligen; diese Freiwilligen wurden optimal eingeteilt, so daß nicht jeder stundenlang da beobachten muß, aber auch keine Lücken aufkommen können.

    Also München ist gedeckelt.

  52. @ Spirit333 83#

    Ja, das kann so sein, wie Sie befürchten.
    Aber die AfD bringt auch tatsächlich mehr Leute an die Wahlurnen.
    Wir konnten das ja bei den Landtagswahlen sehen und da lief es für die AfD gut. Hohe Prozentzahlen pro Afd.

    Warten wirs ab.
    Die Musels rennen vielleicht auch alle diesmal hin, weil Erdolf es ihnen befohlen hat.

    Und dieaufgescheuchten Gutmenschen auch.
    Aber auch viele Nichtwähler, weil sie möglicherweise doch was begriffen haben.

    Hoffen wir mal das Beste.
    Die AfD-Wähler kommen alle recht spät, weil bei dem Superwetter am Sonntag hier in M noch viele auf der Wies´n flanieren und anschließend im Wahllokal vorbeischaun.

    Die engagierten kommen später, als üblich, WEIL sie beobachten wollen.

  53. Um die Wahlfälschungen und Wahlbetrug zuungunsten der AfD zu bekämpfen: Alle AfD-Wähler und AfD-Parteimitglieder sollten Heute um 17:40 Uhr in die Wahllokale Gehen !!!! Um von Ihrem Recht der Auszählung der Wahlstimmzettel beiwohnen zu können und um von Ihrem Recht auf Beobachtung der Auszählung der Wahlstimmzettel Gebrauch zu machen !! Ab 17:40 UHR bzw. 18:00 UHR !! https://www.politikforen.net/showthread.php?83694-Die-Ausz%C3%A4hlung-der-Wahl-ist-%C3%96FFENTLICH

    https://www.politikforen.net/showthread.php?83694-Die-Ausz%C3%A4hlung-der-Wahl-ist-%C3%96FFENTLICH

    Alle Vorfälle von Betrugsversuchen, Fälschungsversuchen, Unregelmässigkeiten und Problemen Müssen Sofort An die AfD Gemeldet: https://www.afd.de/vorfall-melden/

    https://www.afd.de/vorfall-melden/

    Ausserdem müssen Diese Vofälle auch An den Wahlkreisleiter Gemeldet und An den Wahlleiter Gemeldet !!

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=PPhDAvvGLVk

  54. @ Peter Bethge 78#

    Das Video ist echt Klasse.
    Die AfD ist richtig kreativ, und frech, fahren einfach vor dem Kanzleramt im Kreis mit den Visagen dieser Volksverräter …

    Genial 😀

    Ich hatte bisher noch gar keine Zeit, mir das anzuschaun.
    Echt sehenswert!

  55. Wer seinen Hintern immer noch nicht hoch bekommen hat hier noch ein kurzer Anschuppser…

    ca 1,20 min.

    Hugh Bronson (AfD Berlin) zur Bundestagswahl 2017

  56. eagle 1 25

    Ihre Gründe sind schon zu überlegen und zu überdenken. Dennoch geht es vielen Menschen noch zu gut und deswegen hüten sie sich eine abweichende Meinung zu der heute vorherrschenden zu äußern. Auf keinen Fall möchte man als demokratiefeindlich gesehen werden und bekennt sich nicht öffentlich zur AfD. Man ist nicht ehrlich und offen genug und auch nicht frei, weil man Repressalien befürchtet. Das habe ich während der Kindergarten- und Schulzeit meiner Töchter mannigfach erlebt. Dabei ging es nicht allein um meine Kinder, es ging immer um Recht und Ordnung. Keiner wollte Außenseiter sein, wie stehe ich da? usw. Hofschranzen gab es genug. Am Schluss aber, als so manches daneben ging, hieß es dann, sie haben recht gehabt. Anstatt dass man vorher die Dinge bereinigt hätte.
    Es geht immer noch zu gut und jeder sucht immer noch das Seinige und das Gemeinschaftsgefühl- ich stehe zu meinem Volk, ich liebe mein Volk, das ist bei vielen verloren gegangen. Wir haben doch genug Vorreiter,
    Herrn Mannheimer, Thorsten Schulte, den mutigen Lehrer, die mutige Putzfrau, die AfD-Kämpfer für uns alle. Erst wenn der Wohlstand schwindet, dann zeigt man wieder Gesicht. Das alles ist auch eine Sache des Charakters.

  57. @ Inge Kowalevski 98#

    Ja, das ist hauptsächlich eine Sache des Charakters.
    Und der bildet sich durch Vorbild (Eltern, Schule, Freundeskreis) aber auch durch einmal als wesentlich und richtig erachtete Erkenntnisse grundlegender Art.

    Höchstwahrscheinlich ohne es zu wollen, hat sich mein damaliger erzlinker Frankfurter-Schule-Pauker noch über sein Grab hinaus zum „Wahlhelfer“ für die AfD gemacht. Denn er hat uns alle gelehrt, wie man faschistische Systeme erkennt und wie man sie bekämpfen kann.

    Mit Charakter. 🙂

  58. @ Spirit 🙂

    Servus Spirit333

    Nichts für Ungut.
    Ich verstehe und habe sie auch richtig verstanden, nur hatte ich es etwas unvollständig erläutert oder aweng verdreht rübergebracht.

    Im übrigen….ich schätze Ihre Kommentare sehr 😉

    Nicht mehr lange bis zum Einzug der AFD in den Bundestag…
    …von welchen „Bund„ auch immer 😉

    LG und auch einen vielversprechenden Schicksalswahltag Sonntag
    Didgi

  59. @ eagle1 #77

    Ich wünsche Ihnen ebenfalls noch einen gehaltvollen Wahlsonntag und viel Spaß beim Begucken der langen Gesichter der Altpartei-Kartellisten heute abend. ?

    —————————-

    Jo, merci 🙂
    Doch den Brechreiz beim Angesicht dieser hässlichen Beutel gefüllt mit Wasser, werde ich mir dann doch lieber ersparen. Die Vorstellung reicht völlig aus 🙂

    Und Danke auch für Ihren Dank.
    Ihre Kommentare sind stets mit meinen Ansichten zu 99,99% konform.

    Wenn der Majestätischer Adler seine Schwingen über die Tasten zur Wahrheit fliegen lässt, da verkriecht sich manch so feige zwielichtige Gestalt zurück in sein dunkles Loch 😉

    Die Stunde der Wahrheit rückt stetig näher…tictactictac…… 🙂

    LG
    Didgi

  60. @ eagle1 #87

    „Die Schüler erzählen sich ganz aufgeregt, wen sie gewählt hätten.“

    Ja, aus Pädagogik wurde „linke Dressur“, aus freien Bürgern wurde wieder der „Untertan“ – die OFFENE Diktatur auszurufen, trauen sie sich (noch) nicht, deshalb haben sie uns ein mächtiges „Parteienkartell“ vorgesetzt, das „Demokratie simulieren“ soll. Wer sich aber nicht zu dessen „Wählerschaft“ bekennt, hat seine Lebensperselktive bereits verspielt, gilt als „Nazi“, „Rassist“, „Populist“ und wie die Kampfbegriffe dieses Regimes IM DIENST der globalen „Finanzheuschrecken“ sonst noch lauten!

    Viele sehr erhellende Formulierungen zur kommunistischen Vernichtung des freien Bürgertums finden sich auch in dem von Ihnen unter Nr. 80 bereits zitiereten PI-News-Beitrag von Hans-Peter Raddatz: „No-Go-Area für Bürger“. Wenn sich selbst „der Papst zum Kommunismus bekennt ohne die Altlast des christlichen Gewissens“ und „keinen Unterschied zwischen Christentum und Islam erkennt“ (Raddatz), kann man ungefähr ermessen, wie SCHWER es ein heutiger Jugendlicher oder Schüler hat, gegenüber dieser GEBALLTEN MACHT an linken Lügen und politischer Verkommenheit eine eigene, widerständige Position zu finden!

  61. Nur die AfD ist die Einzige, Echte, Richtige GUTE ALTERNATIVE Für Unsere Gute Zukunft !!!!

    Die AfD Hat Das Beste Wahlprogramm von Allen Parteien und Wird Darum von Ihren AfD-Wählern Gewählt !!!!

    Die AfD Hat Das Beste Programm: https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/06/2017-06-01_AfD-Bundestagswahlprogramm_Onlinefassung.pdf

    https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/06/2017-06-01_AfD-Bundestagswahlprogramm_Onlinefassung.pdf

    https://www.youtube.com/watch?v=Idu63WWd5kA

  62. Ist es eigentlich Zufall oder die Regel, dass in „meiner“ Wahlkabine nur Bleistifte auslagen? Das ist doch eine direkte Einladung zur nachträglichen Korrektur…

  63. Ist das nicht rührend?

    eine Patientin von uns 93 Jahre „jung“ sollte ich ins Wahllokal begleiten, hat mich angerufen, dass sie es alleine geschafft hat. AfD. Das war die STimme die noch fehlte!:-)

  64. Um die Wahlfälschungen und Wahlbetrug zuungunsten der AfD zu bekämpfen: Alle AfD-Wähler und AfD-Parteimitglieder sollten Heute um 17:40 Uhr in die Wahllokale Gehen !!!! Um von Ihrem Recht der Auszählung der Wahlstimmzettel beiwohnen zu können und um von Ihrem Recht auf Beobachtung der Auszählung der Wahlstimmzettel Gebrauch zu machen !! Ab 17:40 UHR bzw. 18:00 UHR !! https://www.politikforen.net/showthread.php?83694-Die-Ausz%C3%A4hlung-der-Wahl-ist-%C3%96FFENTLICH

    https://www.politikforen.net/showthread.php?83694-Die-Ausz%C3%A4hlung-der-Wahl-ist-%C3%96FFENTLICH

    Alle Vorfälle von Betrugsversuchen, Fälschungsversuchen, Unregelmässigkeiten und Problemen Müssen Sofort An die AfD Gemeldet: https://www.afd.de/vorfall-melden/

    https://www.afd.de/vorfall-melden/

    Ausserdem müssen Diese Vofälle auch An den Wahlkreisleiter Gemeldet und An den Wahlleiter Gemeldet !!

  65. 13,2%
    13,4%
    ..für die AfD

    Echt jetzt? Wie viele Leute wieder Grüne oder Kommunisten gewählt haben….

    Man fast es nicht!

  66. 18:44 Uhr
    Der deutsche Schlafmichel, die verblödete Masse, hat sich wieder die eigenen Schlächter gewählt.

    Wie vorausgesagt, denn die Macht der Massenmedien entscheidet über den Wahlausgang.

    Die Hochverräterin und Deutschland-Vernichterin Merkel wird also mit der verlogenen FDP und der schlimmsten aller Parteien, den Grünen, an die Tröge der Macht rennen, um weitere 4 Jahre daraus zu fressen und ihre historische Aufgabe – die Zerstörung des Deutschen Volkes – mit ungebremstem Eifer zu vollenden.

    Die SPD sagt, sie wolle in die Opposition gehen.
    Mal sehen. Diesen Lügnern glaube ich nichts, bevor es nicht amtlich ist.

    Glückwunsch an die AfD.
    Haut diese Drecksäcke im Bundestag in die Pfanne, dieses Hochverräter-Pack, diese Islamisierer, diese Vernichter Deutschlands und Vernichter Europas.

    Die erste Runde in der ARD war typisch.
    Anstatt den größten Gewinner, die AfD, zu Wort kommen zu lassen, wurde Prof. Meuthen nicht gefragt. Stattdessen durfte Kauder gegen die AfD hetzen.

    Das Gehetze gegen die AfD wird nicht aufhören, Freunde. Sie wird gesteigert werden – ein Blick in die USA genügt, wo der Wahlsieger noch krimineller und noch boshafter bekämpft wird als vor und während der Wahlen.

  67. Uff. Die Wahl ist gelaufen und großteils entschieden.
    Die AFD hat es geschafft, trotzdem hätte ich mit mehr Prozenten gerechnet.
    Ich verstehe nach wie vor nicht, warum die CDU/SPD immer noch von so vielen Wählern ihre Stimme bekommt. Merkel hätte längst sofort die rote Karte bekommen müssen. Nun pflistert sie sich weiterhin auf wie ein Truthahn. Warum muss man eine solche Psychopatin weiterhin ertragen?
    Nochmals 4 Jahre- ich glaube nicht. Sonst ist es nicht mehr mein Land in dem wir sonst gut und gerne leben. Mich braucht die Schwurbelkanzlerin nicht zurückgewinnen. Ihr Politik ist einfach zum kotzen.

    AFD 13.4% Hochrechnung ARD/ZDF derzeit um 18.45Uhr CDU/SPD macht trotz Wahlschlappe trotzdem große Klappe gegen die AFD.
    Lindner FDP macht leider auch schon wieder dicke Backen.
    Ich hoffe und appeliere instandigst, dass die AFD unsere politische Landschaft wieder gesundend auf die Füsse stellt.!

    AFD – Gratulation und viel Glück!

  68. @ Krümel #120

    Dieses „Ergebnis“ ist ein totaler FAKE! „Zufällig“ taucht eine Komiker-Truppe namens „FDP“ aus der TOTALEN VERSENKUNG auf und soll „Stimmen“ in der Größenordnung der AfD-Stimmen erhalten haben – aber gerade soviele eben, um die „C“DU-„Verluste“ AUSZUGLEICHEN und das „Reptil des Grauens“ nochmal an der Macht zu halten! Die ganze Medien-Propaganda der letzten Wochen lief auf genau diesess SZENARIO hinaus – das also offenbar vom „Tiefen Staat“ so geplant war. Das ist „Demokratie-THEATER“ pur. Wir reden vom KLIMASCHWINDEL, diese SCHWINDLER sind auch zu jeglichem WAHLSCHWINDEL fähig! „Zufällig“ sind es immer auch diejenigen, die die Völker dieser Welt „IM DIENST DER GLOBALEN FINANZHEUSCHRECKEN“ ERMORDEN wollen!

    Jedenfalls sieht es jetzt so aus, als ob wir doch noch einen „türkischen Außenminister“ namens Kotzdemir bekommen – aber das ist auch schon egal. Eine junge Frau sagte gerade im Compact-Livestream:

    Wer sich nicht ZU DEUTSCHLAND BEKENNT, kann auch in Deutschland NICHTS VERÄNDERN!

    Genauso ist es: Wenn das Deutsche Volk die VOLKS-VERRÄTER nicht ELIMINIERT, sondern immer wieder BESTÄTIGT, ist unser Land verloren und unser Volk wird untergehen!

  69. @Kettenraucher 117

    „Wie viele Leute wieder Grüne oder Kommunisten gewählt haben….“

    Ausländer und Migrationshintergründler der bestimmten Art waren das, wie immer. Und natürlich deren deutsche links-rot-grün-bekiffte Sexualpartner.

    Glückwunsch an die AFD. Schon ganz gut. Das war erst der Anfang. Mal sehen wie die nächsten Landtagswahlen ausgehen.

  70. Bin echt geschockt ! . . . und enttäuscht 🙁 Doofmichel hat es aber so gewollt .
    Jetzt können wir uns auf was gefasst machen .
    Da band sich eine Katastrophe an . Merkel weiß sich jetzt im Amt bestätigt . Sie hat die vergangenen 12 Jahre alles richtig gemacht ! Jetzt gehts erst richtig los .
    Familiennachzug . . . wird jetzt als ertes kommen .
    Udo Ulfkotte hat vor Jahren schon vor einem verheerendem Bürgerkrieg gewarnt .

    GOTT SCHÜTZE UNSER VATERLAND ! GOTT SCHÜTZE UNSER EUROPA !

  71. Und was kommt jetzt für eine Koalition???

    Da gäbe es den alten MIST: Schwarz-Rot.
    ( In die TONNE damit )

    Da gäbe es noch: Schwarz-Gelb-Grün.
    ( völlig schwachsinnig. Packtieren mit dem FEIND )

    UND da gäbe es noch was von allen Medien VERSCHWIEGEN wird: Schwarz-Gelb-Blau. Die BAHAMAS-Koalition.

    Genau Letzteres muß kommen. Wollen auch mind. 70% der AFD Wähler ( laut Umfrage ) und höchstwahrscheinlich wollen das auch die CDU/CSU und die FDP Wähler. Die Frage ist ob CDU/CSU und FDP Politiker dazu zu FEIGE sind. Höchstwahrscheinlich. Oder??? Beweist mal daß ihr wenigsten 1x MUT habt. Ihr müsst halt was drauf scheissen ob der links-rot-grüne MOB „Nazi“ oder „Rassismus“ rumblökt. Das mache ICH übrigens schon IMMER so.

  72. Eben in-> !!Allah Ruft Dich!! <-

    Die grüne Grinzefresse Trittin…
    Dessen Mimik sagt alles, ebenso vorhin die Wagenknecht!

  73. Alle labern Scheisse, diese Politblindies, die will ich nicht sehen! Sondern Gauland und Weidel, die eigentlichen Wahlgewinner des Jahres.

  74. Glückwunsch an die AFD! Sie existiert 5 Jahre, und hat so ein Ergebnis erreicht. Obwohl ich glaube, dass somancher Gutmensch-Liberal-Wahlhelfer Stimmzettel pro AfD zerissen haben.

    Grüne gibt es seit den 80ern, FDP keine Ahnung. Wichtig ist, dass wir jetzt eine logische und ursachenerkennende Partei im Bundestag haben, die augenöffnend und nachdenklich macht, und nicht den Moslems schmeichelt.

  75. Das Ergebnis entspricht dem, was zu erwarten war. Die AFD zieht zweistellig ins Parlament ein und wird nun beweisen müssen, dass sie eine seriöse Oppositionskraft ist, die die Finger auf die Schweinereien des Regimes legt.

    Erfreulich, dass die beiden Monstren Merkel und Schulz massiv verloren haben. Dass die fürchterlichen Grünen und die fast ebenso fürchterliche Linkspartei ihren Stand halten oder sogar noch leicht hinzulegen konnten, ist natürlich sehr, sehr enttäuschend. Es ist unglaublich, dass sich so viele Deutsche von diesen Haderlumpen die Rettung erhoffen.

  76. @ Kettenraucher 126
    Ganz genau!!!!

    a)Es ist so deprimierend das die AfD nicht besser abgeschnitten hat und
    b) wo bitte bleiben die t a t s ä c h l i c h e n Wahlgewinner der AfD
    die eine herausragende und vorbildliche Arbeit mit unermüdlichem Einsatz geleistet haben????

    In sämtlichen Sendern werden nur die altbekannten Gesichter der Politdarsteller gezeigt(das ist UNERTRÄGLICH !!!), während dessen die wahren Sieger weiterhin unerhört beschimpft werden.

    Es ist zum Verzweifeln !!!!

    eagle 1
    Ich hatte ebenfalls mehr als intensiv(!!!), auf den kollektiven Geist gesetzt….:-I

  77. So, wieder daheim, abgelöst worden. Wahlbeobachterei beendet.

    Bei uns gab es im Wahllokal keine vermeßbaren Unregelmäßigkeiten.
    Das hätten die sich auch gar nicht getraut.

    Ja,
    @ Deutsche Eiche 132#

    Schon, aber ich glaube, der kollektive Geist war da.
    Er wurde meines erachtens betrogen.

    Wie
    @ Alter Sack 121#

    so überzeugend ausführt.

    Die Nummer war die gleiche, wie bei den Frankreichwahlen, als plötzlich, wo Marine immer stärker wurde, dieser Mr. Nobody aus dem Banker-Tiefentresor aufgetaucht ist, und obwohl von niemandem jemals zuvor gesehen, kurzerhand Präsident wurde.

    Da tauchen diese aalglatten Modeltypen, Marke älterer Bubi, Rotweingürtel oder Luxusvilla in bevorzugter Lage, wie dieser FDP-Lindner auf und eine tote Partei schwillt ohne nenneswerten Wahlkampf und ohne Themen einfach mal auf 10% an, eine Partei, von der auch Jungwähler noch nie etwas haben hören können.

    Er verkörpert einfach nur den Typ junger Europäer ohne Heimatbindung, wir wollen Digital und Internetshopping, internationaler Arbeitsmarkt, geht schon, weil wir sind eh Jetset.

    hehe und räumt alle Stimmen ab, die sonst vielleicht noch CDU gewählt hätten.

    Die FDP, die NEOLIBERALE Partei schlechthin, die noch immer JEDEN weniger Besitzenden enteignet hat, womit SIE ja schon mal tatkräftig angefangen hat.

    Wenn Lindner überhaupt Stimmen bekommen konnte, falls nicht alle gefälscht sind, dann nur deshalb, weil SIE niemand mehr sehen kann.

    Volle Zustimmung zu Ihrem Kommentar, werter Mitstreiter Alter Sack.

  78. Wie ich bereits in meinem Kommentar 35 geschrieben habe, die Wahlen standen bereits schon lange fest.

    Zwischen 10 und 15% mehr durfte die AFD nicht bekommen. In den letzten Wochen wurden wir Mental darauf vorbereitet.

    Diese Wahl wurde gefälscht. Ich denke, dass der richte Prozentsatz der AFD bei ca. 40 bis 50% liegen dürfte.

    Grüne legen um 0,8 % Punkte zu. Merkwürdig oder in den letzten Lantagswahlen hatten die überall verloren.

    FDP über die will ich garnicht sprechen

    Das ganze stinkt bis zum Himmel.

  79. @ 134 eagle1

    „…Da tauchen diese aalglatten Modeltypen, Marke älterer Bubi, Rotweingürtel oder Luxusvilla in bevorzugter Lage, wie dieser FDP-Lindner auf und eine tote Partei schwillt ohne nenneswerten Wahlkampf und ohne Themen einfach mal auf 10% an, eine Partei, von der auch Jungwähler noch nie etwas haben hören können.

    Er verkörpert einfach nur den Typ junger Europäer ohne Heimatbindung, wir wollen Digital und Internetshopping, internationaler Arbeitsmarkt, geht schon, weil wir sind eh Jetset.

    hehe und räumt alle Stimmen ab, die sonst vielleicht noch CDU gewählt hätten““..
    ——————
    und deswegen war das strenge Outfit von Frau Weidel so suboptimal..!!

    Schulz hetzt immer noch in der Glotze… Was anderes kann der echt nicht.

  80. @ eagle1 #134

    Ja, DAS GANZE STINKT ZUM HIMMEL!

    Wegen eines noch relativ bescheidenen AfD-Erfolgs hetzen die siegreichen ANTI-DEMOKRATEN aus allen Rohren – denn eine „sachliche Auseinandersetzung“ mit den AfD-Themen wäre bereits für sie und ihre Völkermord-Pläne TÖDLICH! Hat die Weltgeschichte jemals solche LÜGNER gesehen? Die Masse fällt offenbar noch immer darauf rein. Und in Berlin soll sich bereits der Antifa-Mob zusammenrotten.

    Obwohl ich zugeben muß, daß ich einige Leute kenne, die FDP wählten, weil sie sich nicht für die AfD entscheiden konnten, sind über 10 Prozent „AUS DEM NICHTS“ für diese Truppe nicht nachvollziehbar, wenn man nicht eine schwerwiegende Wahlfälschung unterstellen will. Die AfD sollte dem unbedingt nachgehen! Denn unsere Feinde sind eben KEINE DEMOKRATEN, die die „Spielregeln“ der Demokratie anerkennen, sondern TOD-FEINDE der Völker und der Demokratien auf dieser Welt!

  81. Was raucht die Grüne da in der Glotze?

    Mensch, wir haben Euch hochkannt rausgeschmissen ihr giftpilze, von den Roten Faschos ganz zu schweigen…! Mannomann…

  82. Für Wahlfälschung gibt es „cut Hands off“ von den links-brutal eingeschleppten Fachkräften !

    Besonders mal wieder für diese unsäglichen links-kriminellen HolocaustNazi-HASSundVölkerMORD-NAZI-Arbeitsfront-HASS-Gewerkschaften die mal wieder den links-radikalen Gesinnungsterror machen, schlimmer noch als „Damals“ und ihren linksradikalen BerufsverbrecherBanden, den Neonazi-antifa-Terrorschergen Terroristen der NS-Arbeitsfront-HASS-Gewerkschaften, zu denen mal wieder ALLE Täterspuren hin führen !!!

    Diese Stasi-Kriegstreiber-HASSundHETZE-LügenMüllPresse zeigen sich mal wieder als die erklärten TOD-Feinde der gesamten Menschheit, denn ALLE Kriege auf Erden wurden von Stasi-GIFT-Zeitungen und den links-vergifteten Stasi-Volksempfängern „angefangen und befeuert“ !!!

    Ohne diese links-kriminelle MassenMÖRDER-medial -Kriegstreiber-HASSundHETZE-LügenMüllPresse gäbe es nicht einen Krieg hier auf Erden !!!

    Diese links-vergifteten Stasi-Volksempfänger sind Bestandteil der globalen-MassenvernichtungsWaffe, die von linken-Parasiten gelenkt und gesteuert wird !!!

    Stasi-Bestien RAUS !!!

  83. Krümel 120
    Alter Sack 121
    Fantomas 123

    die reine Wahrheit!
    Fantomas 123

    Es liegt nicht mehr allein in unserer Macht. Die Zeit war überreif für eine grundlegende Veränderung, für eine Hinführung wieder zu einem Rechtsstaat, aber der „noch vermeintliche“ Wohlstand hält die Menschen noch in der Verblendung.

    ES WÄRE SO EINFACH GEWESEN: DER EINSATZ DER AUFKLÄRER WAR UNERMÜDLICH UND GING BALD AN IHRE GRENZEN:
    Wir hätten nur erkennen müssen, dass wir alle zusammen die AfD im wahrsten Sinne des Wortes sein müssen.
    Gesunden Menschenverstand haben unsere AfD Politiker bewiesen, sie sind sogar über sich hinaus gewachsen aufgrund des Ernstes der Lage. Von einer vernünftigen und gerechten Volkspolitik wollen natürlich unsere Volkszertreter nichts wissen. Sie haben es uns ja bereits wissen lassen, wer ihr Volk ist. Alle anderen, nur die nicht, die sich gegen ihre Abschaffung wehren. Diese dürfen sogar ungestraft als Köterrasse bezeichnet werden. Wird eine Köterrasse nicht von einem Oberköter angeführt? Nachdem wir diese Beleidigung nicht hinnehmen, bleibt nur noch der Oberköter übrig. Deswegen bin ich so traurig, dass sie trotzdem von diesem abgeschafften, gedmütigten Volk wieder gewählt wurde und ihren perfiden Plan ungehindert weiterführen kann. Aber die über uns Herrschenden (nicht legitimiert vom wahren Volk und auch nicht von Gott, weil nach dem fragen sie nicht, Ehe für alle , Abtreibung usw.) jetzt mit einem Widerpart (AfD) zu rechnen haben, hinter dem wir alle stehen müssen. Die Hexenjagd gegen die AfD geht weiter. Von der Regierung mit unseren Steuergeldern bezahlte linke Demonstranten, von denen manche gar nicht wissen weshalb sie demonstrieren, wenn man sie fragt.Man kann ja nur mit geschmierten Dummen gegen das Volk angehen. Kein Intelligenter würde hier mitmachen. Ich habe große Sorge um unseren Silberjungen, der bereits bodyguards braucht für seinen persönlichen Schutz in einem angeblich freien Land, weil er ein Verbrechen begangen hat, indem er die reine Wahrheit, nichts als Wahrheit der Öffentlichkeit gesagt und geschrieben hat. Und sogar bereit ist mit den Verursachern dieser Chaoszustände, über diese volksschädigende Politik zu debattieren. Er hat Mut, die Gegenseite dagegen stellt sich jedoch der Wahrheit nicht. Das muss man erst einmal verdauen.
    Jedenfalls kann ich unsere Deutschlandvernichter nicht als intelligent bezeichnen. Denn kein Volk der Welt rottet sich selbst aus. Weiß nicht wie lange sich Schwesig mit ihrer 70 jährigen Zeitzeugin des dritten Reiches noch glaubwürdig halten kann. Übrigens, sie hat ihrem Kind natürlich nicht zugemutet die Schulbank mit Migrantenkindern zu teilen. Ihr Zögling besucht selbstverständlich eine Privatschule. Unsere Kinder dagegen dürfen diese unzumutbaren Zustände die sie alle verursacht haben, ausbaden. Es wird ja schon in arabisch unterrichtet. Die syrischen Lehrer werden auch bald hier sein. Und das soll ein Land sein in dem wir gut und gerne leben?

    GOTT SCHÜTZE UNSER VATERLAND! GOTT SCHÜTZE UNSER EUROPA! GOTT SCHENKE UNS ALLEN WEISHEIT, dass wir wieder aus der Knechtschaft herauskommen.

  84. Wundert sich noch jemand über folgende Meldung ?

    Jüdischer Weltkongress gratuliert Merkel und bedauert AfD-Ergebnis


    Den Einzug der AfD in den Bundestag stufte Lauder (Präsident des Jüdischen Weltkongresses) als „verabscheuungswürdig“ ein. Eine „schändliche Bewegung“, die an das Schlimmste aus Deutschlands Geschichte erinnere und verboten werden sollte, habe nun die Möglichkeit, im deutschen Parlament ihr gemeines Programm darzustellen.

    Dennoch gab sich der WJC-Präsident zuversichtlich. „Inmitten dieser störenden Trends hat Kanzlerin Merkel bemerkenswert starke Zeichen der Hingabe gezeigt, die jüdische Bürger ihres Landes zu schützen und gegen hasserfüllte Rhetorik und Taten vorzugehen.“

    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/bundestagswahl/id_82279532/juedischer-weltkongress-bedauert-afd-wahlergebnis.html

    Tja, die israelische Regierung, der Mossad, die jüdischen Freimaurerlogen, welche alle anderen Logen weltweit beherrschen und befehligen.

    Dabei holt Merkel die Judenhasser (Moslems) in Millionenstärke ins Land. Dieser Lauder lügt also wie gedruckt, ein Volksverhetzer, ein Satan ist das.

    Nicht vergessen: diesen „Auserwählten“ gehören die weltweit größten Medienkonzerne, die weltweit größten Banken, die weltweit größten Industrie-Konzerne.

    Mit anderen Worten: das sind die wirklichen Herrscher der Welt und sie fördern die Islamisierung Europas und unterstützen die größte Katastrophe seit Adolf Hitler namens Angela Merkel.

    Was sich da zusammengetan hat, um die Nationalstaaten zu zerstören, damit eine seit Jahrhunderten (ach nein, Jahrtausenden) geplante Weltregierung installiert werden kann, kann man nur als einen Ausguss der Hölle bezeichnen.

    AfD, vorwärts.
    Es gibt viel zu tun.

  85. @ Krümel 144#

    Aber das ist doch völliger Unfug, was der jüdische Mensch da von sich gibt.
    Die haben sich doch bestens mit Petry und co verstanden…. soweit ich weiß..

    http://juedischerundschau.de/interviewreihe-parteien-vor-der-bundestagswahl-teil-2-frauke-petry-zu-ihrem-besuch-in-israel%E2%80%A8ein-gespraech-der-juedischen-rundschau-mit-der-afd-parteivorsitzenden-135910819/

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article163446354/AfD-ist-einer-der-wenigen-Garanten-juedischen-Lebens.html

    Ich kann diese Petry absolut nicht ab. Sie ist keine Vertreterin der Detuschen, genausowenig wie SIE eine Kanzlerin der Deutschen ist.

    Aber laßt sie nur alle labern und hetzen, das hat die Afd bisher immer nur gestärkt und wir sie jetzt um so mehr stärken.

    Weiter kämpfen, jetzt gehts erst richtig los, jetzt sind wir alle DRIN.
    Teil des Schiffs, Teil der Crew…..

    Was die wenigsten wissen: Den gesamten Pirates Soundtrack hat zum größten Teil der Deutsche Komponist und das Musikgenie Hans Zimmer komponiert.

    Wagnerianische Qualitäten.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Zimmer

    Part of the Crew, Part of the Ship (Pirates of the Caribbean: At World’s End – Extended Soundtrack)

  86. Krümel 144

    Ich bin fassungslos. Das ist die Synagoge Satans. Die hat mit den wahren Juden nichts zu tun. Das sind Juden, die sich Juden nennen, aber keine sind. Das müssen die Khasaren Juden sein.
    Damals hat ja auch das Weltjudentum in Amerika uns den Boykott erklärt und die Juden in Deutschland verkauft.
    Ja ist denn der Lauder ein verrückter Seelenverwandter von Merkel? Es ist eine Unterstellung die AfD als judenfeindlich zu sehen. Er hat doch überhaupt keine Grundlage dazu. Das kann sich die AfD nicht gefallen lassen. Das ist ein Straftatbestand. Wer rief denn ungestraft „Juden ins Gas“ ? Und die Millionen Muslime die kommen die haben ja eine Vorliebe für Juden, das weiß doch jeder. Sie verbergen es ja gar nicht. Was haben wir für eine verlogene und diabolische Welt. Täglich werden wir mit Unwahrheiten überschüttet und man muss täglich die Wahrheit verteidigen, denn sonst gehen wir alle in diesem Lügenschlund unter.
    Über uns herrschen Menschen die sich dem Satan verschrieben haben. Wohnt Merkel nicht weit weg vom Pergamon-Altar?

  87. @ Spirit333 137#

    Sie hatten Recht. Auch mit Ihrer Vermutung und der „höheren Wahlbeteiligung“ als Trickvorlage zum Prozenverhältnisse fälschen.

    Sicher, die für den Zulauf zu AfD-Veranstaltungen (und wir wissen, daß nur die Mutigsten sich life in die Hallen getraut haben und viele Sympathisanten daheim geblieben sind) und die allgemeine Zustimmung waren schon im Vorfeld bei den Umfragen viel zu niedrige Werte prognostiziert worden.

    Gefühlt lag die Zustimmung zur AfD bei 40% +.
    Sogar meine sonst völlig angepaßte Nachbarin gegenüber ist diesmal auf die Barrikaden und ins Wahllokal gegangen und hat AfD gewählt, zumindest hat sie es so laut gesagt.

    Sie meinte, das sei unsere allerletze Chance, wenn wir nicht islamisch werden wollen.

  88. @ Inge Kowalevski 146#

    Nur nicht den Kopf hängen lassen.
    War klar, daß die uns nicht so leicht gewinnen lassen.
    Es war davon auszugehen, daß die aus allen Rohren ballern und lügen und tricksen werden.

    Und der deep state hat auch ganz kräftig mitgemischt.
    Das sind riesige Monster, die Gegner.
    Wie Ex-Präsident der Tschechen Herr Klaus sagte:

    leider haben die die bessere Artillerie zur Verfügung.

    Aber: AfD ist drin und muß jetzt ungeheuer aufpassen, daß sie nicht von P&P und anderen internen Attacken zerlegt wird.
    Ich glaube allerdings, daß die echten Männer in der Partei das alles sehr genau kapiert haben und wissen, was auf sie zukommt.

    Der Chef hat es eigentlich schon 2015 klar und deutlich formuliert.
    Es geht nicht ohne den Weg durch das Tal der Tränen. Und:
    Das wird ein Langstreckenmarathon, kein Sprint.

    Die Medien können Lindner und sein Welt-Redakteurin-Gspusi noch so hochjubeln, er wird in sich zusammenfallen wie ein Kartenhaus.

    Allerdings ist er ebenfalls gefährlich.
    Aggressiv, agil, etc. eben ein Mini-Macrönchen.
    Deutsche Miniaturausgabe der Bilderberger-Söhnchen-Production.
    Wie Herr Vaclav Klaus bereits sehr gut festgestellt hatte.

    Die sind gefährlicher als wohlbekannte Übel.
    Und auf diesen ekelhaften Tscherkessen muß man ein Auge haben, der ist im Duo mit dem Maasmännchen eine Katastrophe.

  89. eagle 1 147

    Aufgrund der Wahlfälschungen, die immer massiver werden, ist ja schon mehrfach aufgekommen, dürfte diese Wahlscheine nicht ein Deutscher auszählen. Die Auszählung müsste erfolgen durch vereidigte Bürger aus zwei verschiedenen europäischen Staaten. Dann hätte man sogar einen Vergleich. Man kann sich ja Zeit lassen. Es eilt ja nicht. Erst ein Staat, Ergebnis geheim, dann der andere.
    Bei soviel Hetze gegen die AfD brauche ich mich nicht über dieses enttäuschende Ergebnis, das nicht der Wahrheit entspricht zu wundern.
    Von einer Regierung der Lügen mit Lügen bestätigt, haben wir nichts mehr zu erwarten und dürfen trotzdem nicht mutlos werden. Das ist schwer.

  90. Gratulation an die AFD 🙂

    Das Kind der Wahrheit hat seine ersten Schritte getan.
    Drei kleine Schritte ergeben auch einen Großen.

    Und nun sind die „privaten Partys„ im Bundestag erstmal vorüber.
    Ich höre schone das Knirschen der Nazizähne von diesem Linksversifften Haufen.

    Das Sie Herr Mannheimer das Volk bzw. bzw. den größten Teil davon in Schutz vor den Medienhuren nehmen. Dafür gebührt Ihnen große ehre.
    Doch nicht der ehre zu viel denn die Sache ist nämlich leider die:

    Es wird sein das tatsächlich die eine oder der andere in der tat von wirklich nichts ahnen konnte und dermaßen von diesen Medienteufel getäuscht wurde.
    Diese doch etwas geistig armen Menschen kann man keinen Vorwurf machen.

    Doch die größere Masse hatte wohl die Wahl, doch hier waren Brot und Spiele so wie Bequemlichkeit die besseren verbündeten und die Vogelstraußtechnik klappte hervorragend.

    Denn gerade bei denen die Internetzugriff haben fehlt mir der glaube daran die völlige Unschuld dieser Leute zu akzeptieren.
    Da waren dann eben Schwurbelwebseiten wichtiger als wissenswertes.

    Wer die Wahrheit finden möchte der wird sie auch finden.
    Und wer sein leben damit verschwenden möchte belangloses zu tun wird auch das finden.

    Auch wenn das jetzt möglicherweise etwas hart sich anhören mag, aber mir wird lediglich bestätigt was ich schon immer wusste:
    Die meisten deutschen sind nun mal Stronzo….

    Von daher bin ich so wahnsinnig dankbar für die paar wenigen was es nicht sind 😉

    Und jetzt auf liebe AFD und versalzt diesen…………so richtig die Suppe.
    Das wird ein Spaß 🙂
    Eine wahre spaßige Schlammschlacht…..
    Alle gegen einen!
    Aber das macht nichts denn die AFD ist eine für alle und wir sind alle für die eine unsere Hoffnung die uns bleibt, eine AFD die Hoffnung und Mut macht.

    Was haben wir schon noch zu verlieren was wir nicht bereits schon verloren haben.
    Wir können nur noch gewinnen denn verloren haben wir schon.

    Also lasst die „Spiele„ beginnen.
    Es dürstet uns nach Anstand, Wahrheit und Gerechtigkeit und wieder Ordnung in unseren geliebten und zerschundenen deutschen Vaterland.
    Es gibt viel zu tun, packen wirs an.
    Noch ist nicht alles völlig verloren.

    Es gibt immer einen Weg……und der erste Schritt auf diesen Weg wurde heute am 24.09.2017 getan……

    Unser Land…..Unsere Regeln…..und wems nicht passt der kann sich Merkegeln 😉

  91. @ Habenixe # 113
    Sonntag, 24. September 2017 17:45

    Ich kann mich garnicht erinnern . . . äähhmmm . . . wann ich sie angesprochen haben soll . . . (kopfkratz) . . . äähhmmm ! ! ! !

  92. @ Inge Kowalevski 158#

    Ach wissen Sie, liebe Frau Kowalevski, es ist im Grunde ja ganz einfach.
    Politik, so sagte Gauland einmal sehr treffend, ist eine Schlangengrube und bestimmt nichts für Anfänger.

    Es gibt in der großen Politik viele offene Türen, viele Aktenkoffer unter den Konferenztischen und viele Konten in Luxemburg, Schweiz, und sonstewo, wo es heutzutage in ist.

    Es gibt die Geheimdienste, den deep state, den Militär-Industriellen Komplex, die Giganten in der Außenpolitik, wie ein Herr Putin, oder in anderen Spektrum die elenden Islamscheichs oder diesen dicklichen kleinen und gefährlichen Jungen Kim.

    Das alles fühlt sich schon von außen nicht nach Ponyhof an, wenn Sie mich fragen.
    Was auch die Frage von @Onkel Dapte beantwortet, warum ich glaube, mein Leben nicht unbedingt innerhalb dieser Kreise verbringen zu wollen.

    🙂

    Aber seien Sie gewiß, die AfD hat gehaltvolle Kaliber in ihren Reihen, gestandene Militärs, Jurisprudenza, erfahrene Legislative, wie Gauland, und die AfD hat eins, was sonst KEINE Partei ernsthaft vorlegen kann, einen echten deutschen Kanzlerkandidaten, der diesen Namen auch verdient. 🙂

    Die haben hervorragende und erfahrene Medienleute, wie diesen Barockkönig Fest in ihren Reihen, und kämpferische Ex-SPD-ler, die in Sozialpolitik jahrelange Erfahrung haben, die die alte Kodderschnauze Reil.

    Aus meiner Sicht hat Höcke da recht, es ist der AfD gelungen, sehr gute Kräfte aus dem bürgerlichen Lager unter sich zu vereinigen.

    DAS sind die wirklich wichtigen Fakten.
    Nicht irgendwelche Prozentrechnungen.

    Es hat EINE EINZIGE hinterzünftige Verräterkanzlerin gebraucht, um ein ganzes Riesengebilde, wie die BRD, innerhalb von Monaten so gut wie Zugrundezurichten, innerhalb von 12 Jahren so zu zersetzen, daß ich mein Land nicht mehr wiedererkennen kann.

    Leider kennen die Ossis ja nicht das Lebensgefühl aus der Bonner Republik.
    Es braucht auch metapolitisch eine ganze Menge Arbeit, um einen halbwegs homogenen Volkswillen überhaupt erst einmal zu formen.
    Dazu müssen Gedanken endlich einmal ausgesprochen und formuliert werden, die bisher immer hinter den rein wirtschaftlichen Erwägungen angestellt wurden und daher viel zu kurz gekommen sind.

    Ich warte da ehrlich gesagt auf ein hervorragendes aufklärerisches Buch über die Finsternis des Sozialismus von mm. 😉

    Nein, kurzsichtige Forderungen oder Träume sind ebenso wenig tragend, wie es Befürchtungen oder Drohungen eines untergehenden Systems sind.

    Wir haben in Amerika Trump, im Osten Putin, im Süden bald Salvini, und Macron hat die Franzosen vorhersehbarerweise bereits enttäuscht, bevor er richtig losgelegt hat.

    Der deep state wird seine Zähne zeigen, aber das tat er schon immer, das ist eben Politik.
    Verloren haben wir erst, wenn Frau Weidel und Herr Höcke bei den Bilderbergern eingeladen sind.

    Vorher gebe ich mich nicht geschlagen.

  93. Man sieht was Lügen, die Medien, die Brutalität der Antifa und ihr verlängerter Arm in Form von Parteien, zustande bringen…..

    Was wird passieren:

    cdu+gelb+grün

    spd opositionsführer + unterstützung der Linkspartei

    Afd, der wahlgewinner, wird politisch ausgenockt

    Rixinger hetzt gerade bei Phoenix geg.AfD und ihre Wähler…

    09:00 Pressekonferenz der AfD

  94. @ Kettenraucher 160#

    Moin Moin

    Aber das war doch klar.
    Die Bilderberger lassen sich doch nicht in ihrem Machtschach dazwischenpfuschen.

    Nichtsdestotrotz wird jetzt gekämpft.
    Matapolitisch wie innerparlamentarisch.

    So, und wie Gauland so schön angekündigt hat:

    Wir werden sie vor uns hertreiben.
    Die Jagd ist eröffnet.

    Halali, statt Halal, das ist für mich schon mal eine Spitzenperspektive.

    Bei uns in München haben die Grünen das Rennen als 2.-stärkste Partei gemacht.
    Das kann man nur verstehen, wenn man weiß, daß es für die SPD keine Wähler mehr gibt, außer den Musels und denen hat der Erdolf diesmal gesagt, daß sie die Günen wählen sollen.

    – München ist Schwulenmetropole Nummer 2 in Deutschland.

    – München ist Filmstadt, also viele Spinner, die zu viel Geld haben.
    Wenig bodenständig.

    – München ist reich, daher ist der Rotweigürtel gut besetzt, aus dem sich die Kunden speisen, die mit dem SUV zum Biobauern fahren, um die Bio-Angusrinderhälften für die Gefriertruhe zu kaufen.

    Und
    -München ist total vermuselt.

    Alles zusammen ergibt als Mix = Grün.
    Nur dank dem Umland ist die CSU nicht ganz abgestürzt.

  95. Eine in Deutschland zugelassene Partei schreibt:
    ————————————-

    Aç?l?n, Erdo?an Mobil geliyor!

    ADDemokratlar seçim kampanyas? faaliyetleri içerisinde hiç kimsenin beklemedi?i sürpriz bir ad?m atarak, 2017 BTW seçimi öncesi dikkatleri üzerlerine çekmeyi ba?arabildiler. Cumhurba?kan? Erdo?an‘?n portresine seçim afi?lerinde yer veren Alman Demokratlar Birli?i Parti Ba?kan? Remzi Aru`nun seçimlerden bir gün önce yapt??? aç?klamas?nda seçim kampanyas? planlamas?n?n son a?amas?na ula??ld???n? belirtti.

    Bas?n ve Medya arac?l???yla gündeme getirilen ve türk-alman dostlu?unun bir simgesi olarak neticelendirilen „Erdo?an – Mobil“ seçim arabas?n?n Say?n Recep Tayyip Erdo?an‘a sembolik bir an? olarak hediye edilece?i aç?kland?. Daha önce Cumhurba?kan? Erdo?an’?n portreleriyle kaplanm?? Smart modelindeki arabayla birlikte sembolik bir Berlin – Ankara Tur‘unun yap?laca?? ve bu yolculuk esnasinda çe?itli ?ehirlerde duraklay?p Alman – Türk dostlu?u kampanyas?n?n devam? yürütülece?i aç?klamar içerisinde yer ald?.

    (Video)

    Kampanyan?n bu ?ekilde planlan?p ve uygulamaya al?nmas?n?n nedenlerinden Say?n Cumhurba?kan? R.T. Erdo?an’?n „Türk dü?manlar?na oy vermeyin“ ca?r?s? ve Türkiye Almanya ili?kilerinin aras?nda ya?anan politik gerilimin oldu?u belirtildi.

    Say?n Remzi Aru aç?klamalar?nda bu anla?mazl?klar?n özellikle Türk insan?n?n ma?duriyetine yol açt???na deyindi:

    „Ümit ediyoruzki büyük bir titizlikle haz?rlad???m?z kampanyam?z?n etkisiyle beraber çok daha olumlu D?? Ülkeler aras? ili?kilere girilecek ve geçmi?te ortaya ç?kan olumsuz geli?melerin üzerinden elbet bir çizgi çekilebilecektir.“

    „?nsanlar?m?z?n do?al hakk? olan politik dü?ünceleri ve yanda?l?k göstergelerinden dolayl? „Almanyadan defolun“ gibi sözlü taaruzlara u?ramalar? hem demokrasimizi kirletmi? ve hemde Almanya’n?n d?? dünyaya do?ru olan bari?sal yans?mas?n? karalayarak zedelemi?tir.“

    „Hat?rlarsan?z daha önce Berlin Meydan?nda utanç verici bir kampanyaya imza at?lm??t?: “Erdo?an, Putin, Tramp’? öldürene Araba hediye edilir” diye…

    Bizde ?imdi ayn? Meydandan, her zaman Almanya dostu olan Türkiye’ye sesleniyoruz:

    Baz? kesimlerin görü?ü yada politik hançerlemceleri herbirimizin görü? aç?s?n? kesinlikle temsil etmiyor. Umuyoruz ki, bir gün gelecek ve biz ADDemokratlar Türkiye – Almanya ili?kilerini bir çe?it köprü görevlisi gibi üstlenece?iz.“

    „Afi?lerimizde yer verdigimiz ve R.T. Erdo?an portresiyle hedefledi?imiz ve özellikle belirtmek istedi?imiz mesaj?m?z?n gerçekte Almanya‘da ya?ayan vatanda?lar?n bas?n ve elit-partilerin a??r? ilgileriyle tavsiyeyle öngörülen „politik görü?“ aç?s?n?n ba?ka bir versiyonu olabilece?i ve bu yüzden hiçkimsenin hemen bir vatan hayini olarak i?leme al?namayaca??d?r.“

    „Say?n Erdo?an portresi konusu hakk?nda kendisinin yapt??? aç?klamada e?er birle?tirici olacaksa hay?rl? olmas? dile?ine yer verdi ve bizde ona bu yüzden bu sembolik hediyeyi sonsuz te?ekkürlerimizi arz ederek vermeyi kararla?t?rd?k – seçim arabas?yla yap?lanacak olan Kampanya Tur`unun Rotas? her sene yüzbinlerce soyda??m?z?n izin zaman?nda kat ettikleri binlerce kilometrelik gurbet yolar?ndan esinlenerek haz?rlanm??t?r.“

    Biz ADDemokratlar Almanya`da her kitleye hitap eden, din ,dil ,?rk ay?rt etmeden ?nsana ?nsan oldu?u için de?er veren ve gelecek nesillerimize hizmet etmek için kurulmu? bir partiyiz. Partimizin Ana gayesi, y?k?c?l?k de?il yap?c?l?kt?r. Yar?n yap?lacak olan seçimlerde NRW Eyaletinde ikinci oy hakk?n?z? partimiz „Allianz Deutscher Demokraten“ için vermenizi talep ve tavsiye ediyoruz. Küçük ad?mlarla olsada büyüyece?iz.

    https://ad-demokraten.de/2017/09/acilin-erdogan-mobil-geliyor/
    ———————————–
    Ähhhm, ja. Oder vieleicht doch nicht? Kopfkratz!
    ————————————

    Chronologie Wahlkampf-Kampagne Allianz Deutscher Demokraten

    ca 5 min.

  96. Wir müssen Auch Bei Allen LandestagsWahlen und EU-Parliamentswahlen Immer Nur AfD Wählen Mit Allen Stimmen und Auch Noch Sehr Viel Mehr Wahlüberwachungen durchführen mittelns Wahlhelfer und Wahlbeobachter vorort und die Alle AfD-Wähler selber müssen zur Wahlstimmenzettel Auszählung auch weiterhin kommen und Ihr Recht Wahlbeobachtungen Immer Weiter Einfordern !!!!

    Um Den BÖSEN SOROS-PLAN Gegen Uns Aufzuhalten und zubekämpfen und zustoppen !!!!

    Der George Soros, Plan zur Vernichtung von Deutschland, Europa, USA, Der Ganzen Westlichen Welt, Osteuropa und Russland: https://www.youtube.com/watch?v=MXsHEwGJYBU

    George Soros, His Plan For Destroy America and Europe and too Russia: https://www.youtube.com/watch?v=MXsHEwGJYBU

    https://www.youtube.com/watch?v=MXsHEwGJYBU

  97. Nur Die AfD ist Richtige, Wahre, Echte Partei der Politischen Mitte, Welche Für Unsere Freiheit und Gerechtigkeit Kämpft !!!!

    Für Wir müssen Für Unsere Freiheit und Gerechtigkeit Kämpfen Mehr Demos Machen und Streiks Machen !!!!

    Wir müssen Auch Bei Allen LandtagsWahlen, KommunaL-Wahlen und Auch Den EU-Parliaments-Wahlen Auch Immer Nur AfD Wählen Mit Allen Stimmen und Noch Sehr Viel Mehr WahlÜberwachungen und WahlBeoBachtungen Machen !!!! https://www.youtube.com/watch?v=vzFzJB7Fcz0

    https://www.youtube.com/watch?v=vzFzJB7Fcz0

  98. Der Reporter Hagen Grell hat Beweise Für Fälschungen Bei Der Bundestagswahl 2017 Zum Nachteil der AfD Gefunden !!!!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=5Dv8i0Ui3pU

    https://www.youtube.com/watch?v=5Dv8i0Ui3pU

    Tatsächlich Wird die AfD 30% Gehabt haben bei der Bundestagswahl, Man hätte noch Mehr Wahlüberwachungen machen müssen, Wahlüberwachungen und Wahlkontrollen Dass Muss die AfD bei einer Neu-Wahl und Alle weiteren Zukünftigen Wahlen noch Viel Mehr Stärker Machen !!!!

    Reporter Hagen Grell hat Beweise Für Fälschungen Bei Der Bundestagswahl 2017 Gegen die AfD Gefunden !!!!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=5Dv8i0Ui3pU

Kommentare sind deaktiviert.