Eilmeldung: Petry und Ehemann Pretzell verlassen die AfD

 OHNE PETRY WIRD DIE AFD NOCH SCHLAGKRÄFTIGER SEIN

Petrys Rückzug aus der AfD ist keine Katastrophe – und kein Untergang der Titanic. Sie macht Platz für neue Gesichter, vor allem für die ebenfalls hochintelligente und politisch kluge Alice Weidel.

Diese hatte Parteichefin Frauke Petry aufgefordert, die AfD zu verlassen. Weidel sagte am Montag in Berlin:

„Nach dem jüngsten Eklat von Frauke Petry, der an Verantwortungslosigkeit kaum zu überbieten war, fordere ich sie hiermit auf, ihren Sprecherposten niederzulegen und die Partei zu verlassen, um nicht weiteren Schaden zu verursachen.“

Petry hatte zuvor angekündigt, sie wolle nicht Teil der AfD-Fraktion werden, sondern dem Bundestag vorerst als fraktionslose Abgeordnete angehören. Der zweite Spitzenkandidat, Alexander Gauland, kündigte an, er wolle die Fraktion gemeinsam mit Weidel führen.

SOLLTE PETRY EINE EIGENE PARTEI GRÜNDEN,
WIRD ES JEDOCH GEFÄHRLICH FÜR DIE AFD

Doch Petry kann der AfD dennoch schweren Schaden zufügen. sollte sie nämlich als Abgeordnete ohne Partei im Bundestag und damit ohne Fraktionsstärke (womit sie von der eigentlichen politischen Arbeit nahezu komplett ausgeschlossen wäre), den Entschluss fassen, eine eigene Partei zu gründen und auf Überläufer der AfD und anderer Parteien hoffen, hätte sie theoretisch die Möglichkeit, von der AfD mindestens 20 Mandate abzuschöpfen.

Sie bräuchte jedoch mindestens 30 Bundestagsabgeordnete, um eine Fraktionsstärke zu erreichen (Fraktionen des Deutschen Bundestages sind Zusammenschlüsse von mindestens fünf Prozent der Bundestagsmitglieder (vgl. § 10 Abs. 1 GoBT). Sie stellen zentrale Handlungseinheiten des Bundestages dar).

Wenn  sie dies täte, wäre dies ein Verrat an den AfD-Wählern – die ihre Stimmen einer geschlossen auftretenden AfD im Bundestag – und nicht einer AfD gaben, die sich im Bundestag spalten würde.

Doch das wird, sollte es geschehen, am Ende niemanden mehr interessieren – aber auf alle Fälle die Medien und Systemparteien, allen voran Merkel persönlich, freuen.

IST PETRY VON DEN BILDERBERGERN GEKAUFT WORDEN?

Merkwürdig ist, dass vermehrt Gerüchte im Umlauf sind, dass Petry überraschend auf dem diesjährigen Bilderbergertreff in Dresden aufgetaucht sein soll (Quelle), der in diesem ihr in Dresden (Zufall) stattgefunden hat.

Das Contra-Magazin spekulierte gar, ob Frauke Petry vom „System“ gekauft wurde (Quelle). Ich bin prinzipiell gegen das Streuen von Gerüchten und Verschwörungstheorien. aber die hinweise, dass Petry sich mit hochrangigen Bilderbergern (Henry Kissinger etwa) getroffen haben soll, sind so gewichtig, dass man dies auf alle Fälle erwähnen muss.

SIEHE DAZU AUCH: 

Michael Mannheimer, 26.9.2017

***

Nach dem Eklat gestern jetzt der nächste Paukenschlag! 

Zuvor hatte Petry bereits angekündigt, dass sie ihr Amt als Fraktionsvorsitzende im Sächsischen Landtag aufgeben wird.

Auch der Parlamentarische Geschäftsführer Uwe Wurlitzer und die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Kirsten Muster würden ihre Ämter in der Fraktion „mit Ablauf des heutigen Tages“ aufgeben, sagte Petry.

Die 42-Jährige hatte bei der Bundestagswahl am Sonntag ein Direktmandat gewonnen. Am Montag erklärte sie, dass sie der neuen AfD-Bundestagsfraktion nicht angehören wolle. Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen legte ihr daraufhin den Austritt aus der Partei nahe.

Auch Petry-Ehemann Pretzell verlässt die AfD

Den nächsten Krach gibt es jetzt in NRW: Dort will Pertrys Ehemann, der bisherige Fraktionschef Marcus Pretzell, die AfD verlassen.

AfD-Fraktionssprecher Michael Schwarzer kündigte am Dienstag in Düsseldorf an, der bisherige Fraktions-Chef der AfD in Nordrhein-Westfalen werde seinen Rücktritt erklären. Pretzell werde dies in der nächsten Fraktionssitzung tun. Zuvor hatte die „Rheinische Post“ darüber berichtet.

Wie Fraktionssprecher Schwarzer aber ergänzte, habe Pretzell seine Ankündigung mit seiner „pessimistischen Einschätzung über den Zustand der Partei“ begründet.

Sein Mandat im Landtag wolle er trotzdem behalten. Gemeinsam mit Pretzell wolle auch der Abgeordnete Alexander Langguth die Fraktion verlassen. (Quelle)


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

124 Kommentare

  1. Weils Besser Passt… 😀
    …blöde TV-Dschurnalnu**** im Off…
    ————————————

    Marcus Pretzell? zu seinem Austritt aus der AfD am 26.09.17

    ca 10 min

    Am 26.09.2017 veröffentlicht

    „Sie sind diejenigen bei den Medien, und zwar gerade beim WDR, die maßgeblich zur Entwicklung der AfD beigetragen haben (…). Denn jede dieser Fragen die sie stellen und die sie senden bringt noch mehr Leute auf die Palme und dazu, über ihren Schatten zu springen und am Ende Dinge zu wählen, von denen sie selbst gar nicht überzeugt sind“ – Marcus Pretzell (Fraktionsvorsitzender NRW, AfD) zu seinem Austritt aus der Partei.

  2. Ja, den Ossis kann man ob ihrer Weitsicht nur gratulieren.
    Dem störrischen Gör Petry wurde eben das Sandeimerchen weggenommen und so wirft sie sich schreiend auf den Boden und strampelt mit den Beinchen.
    Ihre alberne Pose beim Verlassen der BPK macht den Narzisten in ihr deutlich.
    P + P sind weg und morgen ist ein neuer, besserer Tag auch für die AfD.
    Merkel freut sich schon unbändig auf die Koalitionsverhandlungen mit Gelb-Grün höre ich eben vom Flurfunk. Ich freu mich auch auf Merkels dummes Gesicht danach.

  3. Das obige Foto zum Artikel könnte man auch so interpretieren:
    P zu P: „Du mausischatzilein unser eigentlicher Plan ging halt in die Hose, doch keine sorge wir werden etwas anderes besseres machen„

    Das sind so zwei verschlagene Gurkenzwicker.

    Ich gebe zu, ganz zu beginn war mir diese Petry sogar sympathisch doch dann trat sie die Reise nach Netanjahu an und danach ergab das eine das andere.

    Diese beiden darf man auf gar keinen Fall unterschätzen…..
    Sie macht mir vor allem den Eindruck einer rachsüchtigen Domina.

    Da kommt noch was 😉

    Und dann erkenne ich da noch was zwischen den beiden….
    …der Rosenkrieg wird kommen 😉

  4. Der WDR als die erprobte linke Dreckschleuder der ÖRR. Für solchen Dreck wird uns die Zwangsabgabe aufgedrückt.
    Weg mit dem Mist. Arbeiten gehen und lernen was Arbeit bedeutet.

  5. Ich denke nicht das viele Abgeordnete sich der Petry anschließen werden. In 4 Jahren wären sie dann aus dem Bundestag und müssten wieder in ihre alten Berufe.

    Der Petry wird es so ergehen wie dem Lucke und seinen paar Mannen. Absinken in die Bedeutungslosigkeit. Und jerder der sich ihnen anschliessen sollte passiert das gleiche und das wissen die Abgeordneten

    Aber wir werden sehen

  6. @ Didgi 3#

    Vor allem haben die beiden vor, ihre Mandate lukrativ zur Umsetzung ihrer eigene Partei zu nutzen.

    Darum gehts.
    Darum ging es die ganze Zeit.
    Die sind solange auf der AfD Huckepack gefahren, bis sie drin waren und jetzt schlagen sie zu.

    Dreckspack.

    Zum Teufel mit diesen hohlen Verrätern.

    Die werden LEIDER noch viel Schaden anrichten im BT.
    Sammeln schon die Neger ein, damit ihre neue Partei von denen Stimmen bekommt.

    Mögen sie in den Niederungen des Vergessens versinken!
    So schnell wie möglich.

    Das war von Anfang an ein Möchtegern-Gauner-Hochstapler-Möchtegern-Glamour-Paar.

    Die und ihre schmalbrüstigen Follower, weg damit!
    Jetzt noch Rufschädigung bei der AfD betreiben.

    Den Drecksmedien auch noch Recht geben, daß die AfD eine Nazipartei ist.
    Total verkommen.

    Als ob denen das nicht von Vorneherein klar gewesen wäre, in welcher Partei sie sind.
    Tja, hat nicht geklappt, Petry, den Höcke konnteste nicht so leicht wegschieben.

    Und Gauland ist ein wesentlich cleverer alter Polithase, als die gedacht haben.
    Jetzt sind sie draußen, weg damit. Und keine dämlichen Interviews mehr. Man muß solchen Leuten nicht auch noch ein Podium verschaffen; sie wollen gehen, also ab durch die Mitte.

    Die ganze Zeit hat sich kein Reporter über die Programminhalte oder die positiven Pläne der AfD gekümmert, aber wenns so ein bißchen Klatsch und Tratsch gibt, und parship und sowas, dann sind se alle da.

    Bäh!

  7. Petry steht alleine da,im BT….
    ———————————–

    „Niemand bedauert hier diesen Schritt“ – Erhard Scherfer und Jeanette Klag zur Fraktionssitzung der AfD und den neuesten Austritten aus der Partei.
    ————————————-

    Erhard Scherfer und Jeanette Klag zur Fraktionssitzung der AfD am 26.09.17

    ca 5 min.

  8. @ eagle1 #6

    Vor allem haben die beiden vor, ihre Mandate lukrativ zur Umsetzung ihrer eigene Partei zu nutzen.

    ————————

    So ist es!
    Von daher sollte man sie BEIDE tunlichst nicht aus den Augen lassen.

    Wenns aufm Herd bruzzelt muss i au dabeisteng 😉

    LG
    Didgi

  9. OT

    Neue Videoaufnahmen:

    Save the Children – Menschenschmuggler?

    Das italienische Fernsehen hat Aufnahmen veröffentlicht, die Mitglieder der Hilfsorganisation „Save the Children“ in Zusammenarbeit mit Menschenschmugglern zeigen sollen.

    In der Sendung Matrix, die auf dem TV-Sender Canale 5 ausgestrahlt wird, werden Videobilder gezeigt, in denen ein hölzernes Boot mit illegalen afrikanischen Migranten von den Schmugglern zum Schiff der Organisation, Vos Hestia, vor der Küste Libyens geleitet wird.

    Ein mutmaßlicher Schmuggler schlägt mit einem Stock auf die Migranten ein, bevor sie das Schiff der NGO besteigen.

    Die Aufnahmen ähneln denen, die von der italienischen Regierung gegen die deutsche NGO „Jugend Rettet“ vorgebracht wurden. Aufgrund der damaligen Videoaufnahmen hatte die italienische Regierung gegen die selbsternannten Menschenrettern Ermittlungen eingeleitet und ihr Schiff, die Juventa, Anfang August beschlagnahmt (JouWatch berichtete).

    Das Büro der Staatsanwaltschaft…

    http://www.journalistenwatch.com/2017/09/26/neue-videoaufnahmen-save-the-children-menschenschmuggler/
    ————————————
    Das sind die, die im TV immer um 5 € mit Negerkinder betteln !

    Hier mit eingebettetem Video..!!
    ————————————

    Italian television programme Matrix has shown footage of what they claim is of members of the pro-migrant rescue NGO Save the Children cooperating with people traffickers.

    The television programme, which is hosted on Italian network Canale 5, released the footage which shows what they claim are people smugglers helping a large wooden boat of migrants get to the ship chartered by Save the Children, the Vos Hestia, off the coast of Libya.

    The migrants on the boat appear to be clearly Sub-Saharan African, contrasted by the alleged people smugglers who appear to be North African or Arabic. The footage shows one of the men of North African appearance physically beating the individuals on the boat before they are taken to the NGO vessel.

    The footage is similar….

    http://www.breitbart.com/london/2017/09/26/italian-television-programme-alleged-footage-ngos-working-people-smugglers/

  10. Uff – es war höchste Eisenbahn. Ich habe hatte selbst von Petry mit ihrem durchaus scharfen politischen Sachverstand in der Anfangsphase der AFD (nach Lucke) einen sehr überzeugt guten Eindruck, geben ich zu. Wen nauch etwas dünnhäutig ,sie gab dem gesamten erbärmlichen AFD Bashing vom politischen Einheitsgegner in Form einer vielköpfigen Hydra und ebenfalls von nahezu fast allen Medien, gut Paroli.
    Offensichtlich hatte sie jedoch im Laufe der Zeit u.U. sowohl privat als insbsondere auch politisch argumentativ immer größere Verschleisserscheinungen, geradezu unfassbar erkennbare Orientierungsprobleme mit dem Grundanliegen der AFD. Die wirkliche Ursache- Bilderberger, ihr Mann, Kontakte zu CDU Kräften, ihr weiteres Kind, Angst,keine Ahnung? Ihre plötzlicher Kurs und Haltung konnte die AFD niemals hinnehmen, das wäre das Aus für die junge Partei geworden. Die sichtbare Ablösung in der Öffentlichkeit ihrer Person durch Alice Weidel zeigte eindeutig, dass dies erkannt wurde.
    Wenigstens erst nach der Wahl kommt nun ihre geistige vollzogene Umpolung, bzw. Umorientierung an die Oberfläche. Eine solche Aktion kurz vor der Wahl – alle Gegner hätten dieseAktion direkt der AFD noch mehr wie bisher als „Unfähig“ angerechnet und viele wichtige Stimmen gekostet.
    Somit hatte die AFD nach meiner Meinung noch „Glück im Unglück“ durch den längst überfälligen Abgang von Pertry&Co.

    In Anbetracht der bisherigen und künftigen Ziele der AFD – des David gegen Goliath- der bereits angenockt wurde aber leider (noch) nicht fiel,der späteste, aber richtige Zeitpunkt.

    An Petry und Prezell: man nennt sowas nach eingefahrener Ernte (die ohne Medien- Gehirnwäsche der Bürger noch wesentlich besser hätte sein können) > „Verrat und Feigheit vor dem Feind “ < – wenns drauf ankommt.

    (Tipp- wenns auch schwerfällt – schon mal die GRÜNEN (Fundis und Realos) in ihrer Gründungsphase angeschaut und wo diese Verückten Deutschlandabschaffer nun leider wider Erwarten erneut angekommen sind?!
    Kopfschüttel- zum kotzen.

  11. Ich hab mal ein bißchen recherchiert, weil mir das ganze allzuglatt vorkommt.

    Also der Name Pretzell ist eine Verballhornung von dem Wort Bretzell, oder Bretzel, oder Brezel.
    http://www.heraldrysinstitute.com/lang/de/cognomi/Bretzel/Germany/idc/736052#history

    Und PETRY | PETRI | PAISTRY | PAITRI | PAITRY | PETRIJ | PETRIS
    kommt aus dem Griechischen Sprachraum und bedeutet
    STEIN. Man kennt den guten Petrus.

    Und dann gibt es da eine Interessante Seite auf Wiki, die erklärt wie und aus was sich jüdische Familiennamen zusammensetzen…

    https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCdischer_Name

    Frau Stein (Chemikerin, berühmte Chemikerfamilie)
    Herr Brezel (Anwalt, Immobilien, Vermögensberatung)

    so mehr sag ich jetzt nicht, aber wer die Schlapphüte bezahlt ist mir soweit jetzt klar.

  12. Schweiz stoppt Sozialhilfe für Flüchtlinge und Migranten

    Flüchtlinge, die im Schweizer Kanton Zürich vorübergehend aufgenommen wurden, verlieren ihren Anspruch auf Sozialhilfe. Das ging am Sonntag aus einem Volksentscheid hervor.

    Im Schweizer Kanton Zürich wurde am Sonntag per Volksabstimmung ein Stopp für Sozialhilfe an Flüchtlinge beschlossen. Betroffen sind hier jene mit Status F, die mit subsidiär Schutzberechtigten vergleichbar sind.

    Das Ergebnis der Abstimmung betrifft rund 5600 Menschen vor allem aus Syrien, Afghanistan und dem Irak, die derzeit im Kanton Zürich leben. Bei ihnen wurde das Asylgesuch zwar abgelehnt, wegen der Lage in ihrer Heimatländer können sie jedoch nicht abgeschoben werden.

    Wie „Krone.at“ berichtet, erhalten diese vorläufig Aufgenommenen nun nur noch 360 Franken (rund 310 Euro) im Monat, statt wie bisher 900 Franken (rund 780 Euro). Flüchtlinge mit Status F dürfen allerdings ohne Einschränkung eine Erwerbstätigkeit ausüben.

    Sollte ihnen das wegen Krankheit oder Jobverlust nicht möglich sein, dann greift auch bei ihnen der Anspruch auf Sozialhilfe. Doch genau das wollen die Schweizer jetzt ändern. Statt Sozialhilfe soll es nur noch 360 Franken Asylfürsorge geben.

    Die Gesetzesänderung…..

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/schweiz-stoppt-sozialhilfe-fuer-fluechtlinge-und-migranten-a2226142.html

    Preisfrage:
    Wohin wirds die Sozialschmarotzer nun ziehen? Ins Saudi-Land?

  13. Macron mahnt EU-Reform an und schlägt europäische Asylbehörde vor

    Der französische Präsident Emmanuel Macron will eine „europäische Asylbehörde“ ins Leben rufen – sowie eine „europäische Staatsanwaltschaft“. Nur ein starkes Europa könne sich den Herausforderungen einer globalisierten Welt stellen, so Macron.

    …Derzeit sei die EU „zu langsam, zu schwach, zu ineffizient“, bemängelte Macron am Dienstag in einer Grundsatzrede in der Pariser Universität Sorbonne. Er schlug unter anderem ein gemeinsames Verteidigungsbudget, eine EU-Asylbehörde, eine europäische Anti-Terror-Staatsanwaltschaft und eine Geheimdienstakademie für die EU vor….

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/macron-mahnt-eu-reform-an-und-schlaegt-europaeische-asylbehoerde-vor-a2226543.html

    Na, wer darf die Steuer-Milliarden dafür abdrücken ??

  14. Weidel: 93 AfD-Abgeordnete bei erster Fraktionssitzung – es kamen alle außer Petry

    Zur Konstituierung der neuen AfD-Bundestagsfraktion waren 93 Abgeordnete anwesend, so Alice Weidel. Damit kamen offenbar alle gewählten Bundestagsabgeordneten der AfD – außer Frauke Petry.

    Zur Konstituierung der neuen AfD-Bundestagsfraktion waren 93 Abgeordnete anwesend. Das teilte Spitzenkandidatin Alice Weidel am Mittag über Twitter mit. Damit kamen offenbar alle gewählten Bundestagsabgeordneten der AfD – außer Frauke Petry.

    Insgesamt bekommt die AfD 94 Sitze im neuen Bundestag. Petry, die sogar ein Direktmandat in Sachsen holte, hatte am Vortag überraschend bekannt gegeben, dass sie der neuen AfD-Fraktion im Bundestag nicht angehören wolle.

    Danach war über eine Spaltung der Fraktion spekuliert worden, und dass manche Abgeordnete Petry folgen könnten. (dts)

    (vollzitat)

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/weidel-93-afd-abgeordnete-bei-erster-fraktionssitzung-es-kamen-alle-ausser-petry-a2226303.html

  15. Jutta Ditfurth: „Es war ein Fehler, Dresden wieder aufzubauen“

    Jutta Ditfurth zusammen mit dem „schwarzen Block“ (Foto: Jouwatch)

    http://www.journalistenwatch.com/wp-content/uploads/2017/09/34931189344_4c5d13b62f_z.jpg

    Jutta Ditfurth, (65), Mitbegründerin der Grünen Ende der Siebziger Jahre, Vertreterin eines „globalen Ökosozialismus“ und seit dem Sieg der „Realos“ über die „Fundis“ in der Partei anfangs der Neunziger Jahre aus der Partei ausgetreten, macht aus ihrem Haß auf die Dresdner keinen Hehl, wie ein Beitrag auf ihrer Facebook-Seite beweist.

    (FB-Foto)

    Hasst Dresden: Jutta Ditfurth (Foto: Screenshot Facebook)

    In Dresden hatte die AfD bei der Bundestagswahl am Sonntag mehr Stimmen geholt als die CDU. Anlaß für Ditfurth, ihre Meinung kundzutun: „Es war ein Fehler, Dresden wieder aufzubauen. All die kuscheligen Pegidaversteher. Merke: Nazis tätscheln macht Nazis groß.“

    Es gibt einen wohlbekannten Spruch: „Wer mit zwanzig nicht links ist, der hat kein Herz. Wer mit vierzig immer noch links ist, hat keinen Verstand.“ Jutta Ditfurth ist 65.

    Es ist immer dasselbe mit diesen Linksfaschisten. Wer fundamental anderer Ansicht ist als sie selbst, hat alles mögliche verdient: Prügel, Zensur, den Tod – oder eben die Zerstörung seiner Stadt. Frau Ditfurth….

    http://www.journalistenwatch.com/2017/09/26/jutta-ditfurth-es-war-ein-fehler-dresden-wieder-aufzubauen/

    Was soll man zu der noch schreiben…? Nee, lieber nich..!

  16. @ Kettenraucher 17#

    Vielleicht sollte man denen das Geld doch nicht zu sehr kürzen, sonst kommen manche auf die Idee, sich ihr Geld damit zu verdienen, selbst gefilmte Actionvideos ins Netz zu stellen.

    Die Bereicherer werden immer kreativer:

    http://www.heute.at/welt/news/story/Sex-Taeter-vergewaltigten-Frau-auf-Tischtennisplatte-57296249
    „2 Männer vergewaltigten Frau auf Tischtennisplatte
    Eine junge Studentin ist in Köln von zwei Männern in einem Park bedrängt und sexuell missbraucht worden. In einem Chat machten sie sich über das Opfer dann noch lustig.(…)

    „Die beiden Freunde Burak G. (22) und Ismet E. (20) bedrängten und belästigten die Frau.“

    In der Schlagzeile wird wieder nur „Männer“ getitelt, aber die nähere Handschrift ließ keine andere Möglichkeit der Zuordnung zu.

  17. Zu Frauke Petry : Vor einigen Monaten hat sich hier im
    Forum ein Insider zu Wort gemeldet. Er berichtete, dass
    Petry ( und ihr Mann) im internen Kreis immer nur darüb
    diskutiert hätte, wer denn nun auf der Karrierleiter
    hinderlich sei und wen man wegbeißen müsse. Von Idealismus für die Ziele der AfD sei kaum ein Anzeichen
    vorhanden gewesen. Für mich ist sie das Gegenstück zu
    Gauland und Höcke, bei denen spürt man den Patriotismus
    in jedem Satz und jeder Mimik.
    Allerdings habe ich von Petry gelesen, mit dem Personal
    der AfD sei keine Realpolitik möglich. Ist das wirklich
    so ?
    Was ist mit Alice Weidel. Bei aller Rhetorik bleibt
    ein großes Manko. Sie kommt sehr kalt und fast ohne
    menschliche Wärme rüber, was mich sehr irritiert.
    Wie sehen das andere ?

  18. @ Kettenraucher #23

    Wow!
    65 ist die und scheint in ihrem leben nichts dazu gelernt zu haben.
    Redet von Herz und Verstand!
    Na klar!
    Das Herz und den Verstand hat doch die da wo sie den ganzen Tag drauf sitzt.

    Ihr Hass hat sie zerfressen…..die Zeit tut ihr übriges 😉

  19. @ topaz 26#

    Weidel mag arrogant rüber kommen, das liegt an ihrer überdurchschnittlichen Intelligenz und daran, daß sie es nicht gewohnt ist, mit diesen Journalistenproleten umzugehen.

    Aber in meinen Augen, das ist ja hier bekannt, ist Petry das eiskalte Stück.
    Bin sowas von froh, daß die weg ist.

    Weidel ist ok als Mensch, sie hat bisher nur Loyalität bewiesen.
    Und Tatkraft sowie Durchhaltevermögen und Kampfgeist.
    Sie ist und bleib islamikritisch.

    Petry ist nur geldgeil oder eben auch ein Schlapphut.

  20. Ungarn: Volksbefragung zu EU Einwanderungsquoten

    Nächsten Monat will die ungarische Regierung angesichts des Plans der EU Mitgliedsländer zu zwingen bestimmte Flüchtlingsquoten zu erfüllen, eine Volksbefragung abhalten. Bis jetzt hat sich das Land geweigert die EU Quoten zu erfüllen und Migranten aufzunehmen, weil man glaubt, dass diese Frage vom Land selbst entschieden werden muss und nicht auf EU Ebene.

    Der ungarische Außenminister Csaba Dömötör sagte, die Befragung werde Anfang Oktober beginnen und sieben Fragen enthalten, bei denen es um verschieden Dinge in Bezug auf Einwanderung, Flüchtlinge und Grenze gehe.

    https://de.europenews.dk/Ungarn-Volksbefragung-zu-EU-Einwanderungsquoten-139565.html

    Demokratie in „reallive“ und für das Volk! Wann ist das bei uns entlich soweit ??

  21. @ topaz 26
    Ich denken, dass die AfD gut aufgestellt ist mit Politikern wie Herrn Meuthen, Herrn Gauland, Herrn Bystron, Herrn Hebner, Herrn Holm, Frau Weidel usw.
    Die AfD braucht den gemässigten und den rechtsaussen Flügel.

  22. Video: Geistig umnachtete SPD Fackelzuphantastin macht Seite dicht

    Die SPD-Irre, welche vor Medienvertretern einen AfD-Fackelzug herbeifantasierte, dabei noch rumflennte, hier im Video (https://www.facebook.com/MontagsdemoInHalle/videos/1862794313734908/), hat ihre Seite unter https://www.facebook.com/MichaelaEngelmeierMdB/ lieber erst mal dichtgemacht. Der Shitstorm wurde wohl zu groß für sie. Hat doch tatsächlich die marodierenden Schlägerbanden der Altparteien versucht, der AfD unterzujubeln. Dazu noch ein paar fette Tränen aus den Speckwülsten und fertig war das Schauspiel. http://www.politaufkleber.de
    .
    .
    https://blog.halle-leaks.de/video-geistig-umnachtete-spd-fackelzuphantastin-macht-seite-dicht/

    https://www.facebook.com/MontagsdemoInHalle/videos/1862794313734908/

  23. zu@37
    Facebuch-Video:

    SPD Frau ( https://www.facebook.com/MichaelaEngelmeierMdB/ ) schiebt den marodierenden roten SAntifa Mob von Terrorschaben welcher am Sonntag Abend durch Berlin zog der AfD in die Schuhe.
    Zur Erinnerung die Rotfaschisten sammelten sich am Sonntag vor der AfD Wahlparty und warfen unter anderen Steine auf Polizisten und randalierten. Es gab hunderte Festnahmen. Aber Frau Engelmeiner phantasiert etwas von einem Nazi-Fackelzug zum Reichstag.

    https://www.facebook.com/MontagsdemoInHalle/videos/1862794313734908/

  24. eagle1
    Dienstag, 26. September 2017 16:03

    Ich habe bei den beiden P&P ein ganz mieses Gefühl.Irgend etwas hat diese Petry noch im Ärmel.
    Hoffentlich bekommen diese beiden „RATTEN“ nicht doch noch 28 Verräter zusammen. Damit wäre schwarz gelb perfekt und die Todes-raute kann weitermachen.

  25. @ eagle1 #22

    Das ist nicht OT, sondern paßt alles zusammen:

    Während Rothschild’s Makrönchen die „Neugründung der SOWJETUNION“ fordert, macht Verräterin Petry „die Fliege“ und verdrückt sich offenbar auf die Seite der mächtigen Bilderberger-Fraktion und ihrer PO.lit-Lakaien!

    http://www.mmnews.de/politik/30446-macron-fuer-neugruendung-europas

    Bilderberger und Council on Foreign Relations (CFR) sind ja quasi für den geplanten NWO-Weltkommunismus das, was das „Politbüro der KPDSU“ für die kommunistische „Weltrevolution“ war!

    Die sich in solchen Organisation zusammenrottenden Macht-„Eliten“ bekommen jetzt mächtig „Muffensausen“ wegen des Wahlerfolgs der AfD – ich möchte gerne „Mäuschen“ sein, was da jetzt im Hintergrund für Fäden gezogen werden.

    Besonders der CFR ist ein zentrales „Steuerelement“ der Macht-Eliten, die auch schon mal ein demokratisch zustande gekommenes Wahlergebnis durch ihren „Einfluß“ auf PO.litiker so „zurechtrücken“, daß ihnen davon keine Gefahr droht:

    Der CFR wurde bereits 1921 von Edward M. House zusammen mit den Bankern Paul Warburg und Otto Hermann Kahn sowie dem Journalisten Walter Lippmann gegründet, nachdem sich House und Lippmann bereits 1917 als „Berater“ Präsident Wilsons zusammengetan hatten, um die ZUKUNFT Europas nach dem Sturz des Deutschen Kaiserreichs zu planen. Soweit zurück reichen bereits die Macht-Ambitionen dieser SUPER-ORGANISATION, die selbst (!) Staatsgäste „empfängt“ – vom Schah von Persion über Nehru bis zu Gorbatschow!

    Zum Vorstand gehör(t)en u. a. auch so berüchtigte Personen wie Brzezinski, Bush jr., Kissinger und Soros!

    Weitere Mitglieder sind solche „Brandstifter“ wie Ronald Lauder vom Jüd. Weltkongresse, der jetzt ein AfD-VERBOT fordert oder die Schauspieler Angelina Jolie und George Clooney!

    „Premium Mitglieder“ sind u. a. die sog. „Deutsche“ Bank, Airbus, VW, Walmart, BP Shell, Credit Suisse usw.

    „Hauptsündenbock“ ist für diese globalistischen Machthaber der „monetäre Nationalismus“: Man will die ganze Welt unter die Dollar-Hegemonie bringen, um den US-IMPERIALISMUS abzusichern.

    DAS sind die übermächtigen FEINDE der tapferen AfD! Da wollen wir uns keinen Illusionen hingeben. Interessanter Artikel hier:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Council_on_Foreign_Relations

  26. Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren „Winzgehirn“

    In Saudi-Arabien behauptete ein ranghoher Geistlicher, die Gehirne von Frauen seien normalerweise nur halb so groß wie die von Männern. Wenn sie jedoch zum Shopping gingen, schrumpften ihre Gehirne auf sogar nur noch ein Viertel der Größe. Deshalb dürften sie keine Fahrerlaubnis erhalten….

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/saudiarabischer-prediger-begruendet-fahrverbot-fuer-frauen-mit-deren-winzgehirn-a2223355.html

  27. Zwischenstand Wahlbeobachtung: Zahllose Fälle

    Auch bei der Bundestagswahl gab es zahlreiche Fehler, Ungereimtheiten und Betrugsversuche. Alleine am Wahltag hatten wir im eigens zu diesem Zweck eingerichteten „Ein Prozent“-Wahlbüro direkten Kontakt zu über 1000 (!) Wahlbeobachtern überall im Land. An zwei Infotelefonen, per Facebook, Twitter, E-Mail und per Kontaktformular auf unserem Blog erreichten uns die Anfragen und Meldungen bis weit nach Mitternacht. Einige Wahlbeobachter zeigten ein unglaubliches Engagement.

    Bei einem Großteil der Kontakte handelte es sich um Fragen zum Ablauf, viele beschrieben aber auch konkrete Fälle von Wahlbetrug. Derzeit erreichen uns weiterhin unzählige Meldungen von Bürgern. Deswegen kann die Beantwortung Ihrer Anfragen und Hinweise leider etwas dauern.
    Was passiert gerade?

    Parallel zur Erfassung und Beantwortung Ihrer Anfragen schreiben wir die zuständigen Gemeinden und Wahlleiter an, um die Ungereimtheiten aufzuklären. War es am Sonntag das Ziel, Fehler und Gesetzesverstöße schnellstmöglich abzustellen, geht es jetzt darum, Menschen zu ihrem Recht zu verhelfen und dafür zu sorgen, dass Verstöße gegen die Bundeswahlordnung in Zukunft nicht mehr vorkommen…..

    https://einprozent.de/blog/wahlbeobachtung/zwischenstand-wahlbeobachtung-zahllose-faelle/2158

    Zur Zeit 93 AfD Abgeordnete, aber in ein paar Tagen… Wer weiß?

  28. GB: 4-jährige Mädchen werden gezwungen den Hijab zu tragen

    Schon 4-jährige Mädchen werden in staatlich finanzierten Islamschulen dazu gezwungen den Hijab zu tragen. Davor warnen nun Aktivisten einer Säkularen Gesellschaft. In acht Schulen Großbritanniens, darunter auch eine Grundschule, scheint das Tragen des Hijabs Vorschrift zu sein, so eine Studie, die die National Secular Society durchgeführt hat.

    Quelle Daily Mail
    Übersetzt von EuropeNews

    Kritiker sagen, das Kopftuch begünstige die Sexualisierung von Kindern, denn es werde üblicherweise in Anwesenheit von Männern getragen als Zeichen von Bescheidenheit, wenn die Mädchen die Pubertät erreicht hätten.

    Weitere 51 private Islamschulen von 176 untersuchten Schulen sagten, es sei für Schülerinnen vorgeschrieben den Hijab zu tragen, während 18 sagten es sei optional, das berichtete die Sunday Times.

    Und auf der Webseite einer der Schulen steht, dass das Gesicht außerhalb der Schule bedeckt sein muss, nicht nur im Klassenzimmer. Eine Schule in Bradford schreibt es generell vor. Die National Secular Society hat die Ergebnisse ihrer Studie an Bildungsministerin Justine Greening geschickt.

    Darin wird nachgefragt ob die Schulinspektoren mehr tun können, um sicherzustellen, dass Schülerinnen mit muslimischem Hintergrund ihre Schuluniform auswählen können. In einem Brief….

    https://de.europenews.dk/GB-4-jaehrige-Maedchen-werden-gezwungen-den-Hijab-zu-tragen-139564.html

  29. SPD-ler nennt AfD-Abgeordnete live im TV „rechtsradikale Arschlöcher“

    Johannes Kahrs (SPD), der auch schon mal Merkel entsorgen wollte, sich dann aber fürchterlich echauffierte, als AfD-Spitzenpolitiker den gleichen Ausdruck benutzten wie er – eine Ungeheuerlichkeit! -, hat nun vor laufender Kamera die gerade gewählten AfD-Abgeordneten als „rechtsradikale Arschlöcher“ tituliert….

    …Kein unbekannter Hinterbänkler

    Dabei ist Johannes Kahrs übrigens nicht irgendjemand, kein kleiner Kreispolitiker der SPD und auch kein Hinterbänkler aus der vorletzten Reihe des Bundestages. Er ist vielmehr seit 1998 im hohen Haus und zwar stets direkt gewählt aus dem Wahlkreis Hamburg-Mitte, wo er auch Kreisvorsitzender ist. Doch damit nicht genug, Kahrs ist Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion im Haushaltsausschuss und auch noch einer der drei Sprecher des mächtigen sogenannten Seeheimer Kreises, der als der konservative Flügel der SPD-Fraktion gilt.

    Johannes Kahrs – kein unbeschriebenes Blatt

    Just dieser Johannes Kahrs war es auch, der vor ca. vier Jahren folgendes getwittert hat:

    „wir wollen ja alle die merkel entsorgen und besser regieren.“

    Als dann aber Alexander…

    http://www.journalistenwatch.com/2017/09/26/spd-ler-nennt-afd-abgeordnete-live-im-tv-rechtsradikale-arschloecher/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

    Bundestagswahl: Johannes Kahrs zum Einzug der AfD in den Bundestag am 26.09.17

    ca 13 min

  30. AfD-Chefin Petry verteidigt Zeitpunkt von Rücktritt

    BERLIN. AfD-Chefin Frauke Petry hat angekündigt, aus der Partei auszutreten. „Klar ist, daß dieser Schritt erfolgen wird“, sagte Petry am Dienstag in Dresden. Gleichzeitig gab sie ihren Rücktritt als Vorsitzende der AfD-Fraktion im sächsischen Landtag bekannt. Mit ihr verlassen auch der sächsische AfD-Generalsekretär Uwe Wurlitzer sowie die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Kirsten Muster die Fraktion.

    Sie werde sowohl ihr Landtags- als auch ihr Bundestagsmandat wahrnehmen, sagte Petry der JUNGEN FREIHEIT. Da sie im Bundestag keine Aufgaben in der Fraktion habe, sei dies zeitlich miteinander vereinbar. Ein finanzieller Vorteil entstehe für sie dadurch nicht, da die Diäten vollständig miteinander verrechnet würden.

    Petry will keiner bestehenden Partei beitreten

    Über ihre politische Zukunft…..

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/petry-kuendigt-parteiaustritt-an1/

    Mein Kommentar: Tsss, geschenkt, PP ist abgehakt.

  31. @ Kettenraucher 40#

    Ich lach mich krank! Die Saudis sind doch immer für nen Witz gut!

    😀

    @ Alter Sack 39#

    Ist mir klar, daß das kein OT ist;
    Auch die illustre Gesellschaft, der wir uns da entgegenstellen, ist mir bewußt.
    Vaclav Klaus hat das ja umfassend und klar ausgesprochen.

    Die Fronten sind mir lange schon klar.
    Auch daß SIE die Petry schon lange mit irgendeinen Ministerposten bedacht hat, oder eben hoch Höhergestellte dies so geplat haben..

    Petry ist nicht soooo intelligent, sie ist clever und sagen wir mal strebsam.
    Ein williger Knabe, der sich gerne hochdient, wenn dann das Leben in Saus und Braus und Missis-Wichtig dabei rüber kommen.

    In der Oper nennt man sowas Hosenrolle.
    😉

    Ihre Ausführungen sind sehr interessant, vor allem, die Zusammensetzung dieser Gesellschaft, man kann ja nie genug Hintergrundwissen haben.

  32. Petry war mir schon lange sehr suspekt , allein ihre (privaten ) Reisen nach Israel , welche auch in der jüdischen Rundschau , letzte vom 01. Juni 2017, dokumentiert
    haben einen sehr merkwürdigen, fahlen, Beigeschmack.!
    Es dreht sich immer wieder um Israel und deren Einfluss politischer Interessen an der AFD

    Das damalige Parteiausschluss-Verfahren gegen Björn Höcke
    war eine abgekartete Sache , gut , dass der
    Partei-Vorstand sich dagegen entschied.!

    Höckes Verlust wäre nicht zu ersetzen gewesen. !!!

    Frauke Petry ist gekauft worden , da bin ich fest überzeugt , mit der Zielsetzung die AfD nach der BTW zu polarisieren zu spalten und durch innere Konflikte aufzureiben
    bis zum endgültigen Niedergang.

    Sie hat ihr vorgegebenes Ziel nicht erreicht ,sie ist enttarnt worden,
    trotzdem ist allerhöchste Vorsicht geboten , weil
    der eigentliche Drahtzieher nicht ruhen wird.!!!

  33. Nach der Sitzung…

    Bildstörung, Ton ok
    ————————————-

    26.09.2017 Statement des Spitzendous der AfD Dr. Alice Weidel AfD und Dr. Alexander Gauland AfD

    ca 2 min.

  34. @ Kettenraucher 47#

    Ich glaube, ich hatte noch nie soviel Respekt vor einem Politiker, wie vor Gauland. Der alte Herr stellt alles in den Schatten, was ich in dieser Richtung erlebt habe.

    Vollkommen gefestigt und in sich ruhend, stilvoll und loyal.
    Ein echter Staatsmann.
    Seine Erfahrung ist unbezahlbar. 🙂

  35. @ Kettenraucher 48#

    Göööööttttlich!

    Muaaaaahaaaaahaaaa, die Gesiiiichter, ich lieg unterm Tisch, muaaaaahaaaa, das ist pures Vergnügen!

    😀 😀 😀

  36. 🙂

    Alexander Gauland (AFD) platzt bei Rede der Kragen! „Wir werden in den Bundestag einziehen!“

    Am 26.09.2017 veröffentlicht

    ca 11 min. (Handy-Video)

  37. Hach jaaaaaa….!
    ————————————-
    Die Afd hat in Sachsen die Wahl gewonnen – warum haben so viele Sachsen die AfD gewählt?

    ca 4 min.

  38. thor Nr. 48
    Frauke Petry gekauft ? Das ist leicht gesagt und
    schwer bewiesen.
    Denn man erinnere sich, Frauke Petry war es, die den
    Parteigründer Bernd Lucke und andere mit ihrem Rechts-
    schwenk aus der Partei gedrängt hat.
    Das scheint von vielen schon vergessen.

  39. Der Link zur angeblichen Bilderberg-Teilnehme Petrys ist von 2016. In diesem Link lauter Mutmassungen, die sich nicht bewahrheitet haben. Kann man also leider vergessen.

  40. Na klar…. Kost ja nix..!! 🙁
    ————————————-

    Außenminister Gabriel (SPD): Macron kann bei EU-Reform auf Deutschland zählen

    „Er kann auf uns zählen“, erklärt Sigmar Gabriel zur Grundsatzrede von Emmanuel Macron. „Nur gemeinsam können wir auch künftig in einer turbulenten, ungeordneten Welt Gehör finden, für unsere Werte und Prinzipien einstehen.“

    Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die Vorschläge des französischen Präsidenten Emmanuel Macron für eine EU-Reform begrüßt. Macron habe ein „mutiges, ein leidenschaftliches Plädoyer gegen den Nationalismus und für Europa gehalten“, erklärte Gabriel am Dienstag in Berlin.

    Deutschland und Frankreich müssten die Chance nutzen, um die EU demokratischer zu machen und für die Zukunft besser aufzustellen….

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/gabriel-macron-kann-bei-eu-reform-auf-deutschland-zaehlen-a2226679.html

  41. Ja Alter Sack diese verfluchten gewieften Bilderberger.

    Der gute Kern der AFD muss sich unbedingt gegen schädliche äußere Einflüsse absichern, diese perfiden Gegner werden mit allen mitteln versuchen die AFD auf ihrer Seite Stück für Stück zu ziehen und wenn das nicht gelingt mit allen mitteln schaden zuzufügen bis zur Vernichtung der AFD.

    Liebe AFD seid nicht nur vorausschauend sondern ahnt was kommen könnte, also vorausahnend.
    Es sind ganz arge listige Schmiede doch sie sind einfach zu durchschauen 😉

    Als leidenschaftlicher Schachspieler erkennt man deren möglichen Züge schon weit im voraus….

  42. Transferunion, EU-Finanzminster, gemeinsamer EU-Haushalt – Macrons Grundsatzrede zur EU + Video

    Macron kann sich vorstellen, bis 2024 die Märkte von Frankreich und Deutschland „vollständig zu integrieren“. Angedacht ist ein gemeinsamer EU-Haushalt, EU-Finanzminister, EU-Verteidigungsbudget. Zur Grundsatzrede des französischen Präsidenten.

    Zwei Tage nach der Bundestagswahl hat der französische Präsident Emmanuel Macron eine umfassende Reform der Europäischen Union angemahnt. Derzeit sei die EU „zu langsam, zu schwach, zu ineffizient“, bemängelte Macron am Dienstag in einer Grundsatzrede in der Pariser Universität Sorbonne.

    Trotz Kritik aus FDP und Union hielt er an seinen Forderungen nach einem gemeinsamen Haushalt für die Eurozone und einen gemeinsamen Finanzminister fest. Deutschland bot er eine „neue Partnerschaft“ mit einer völligen Integration der beiden Märkte an.
    Gemeinsames Verteidigungsbudget und CO2-Steuer

    Nur ein starkes Europa könne sich den Herausforderungen einer globalisierten Welt stellen, sagte Macron bei seiner Rede.

    Er schlug in der 90-minütigen Ansprache unter anderem ein gemeinsames Verteidigungsbudget, eine europäische Anti-Terror-Staatsanwaltschaft und eine CO2-Steuer vor, die an den Außengrenzen auf umweltschädliche Produkte erhoben werden soll.

    Bei der Reform der Eurozone rief Macron die künftige Bundesregierung zu einem Kompromiss auf. „Ich habe keine roten Linien“, sagte der Staatspräsident.

    Video: Die Rede des französischen Präsidenten im Original (französisch)

    (Video)

    Ddie FDP fürchtet, dass ein gemeinsames Budget für die Euro-Länder den Weg für eine „Transferunion“ ebnet, in der Deutschland Milliarden an andere Länder zahlen müsste. FDP-Chef Christian Lindner bezeichnete dies zuletzt als rote Linie für den Eintritt seiner Partei in eine Jamaika-Koalition. (Siehe auch: „Schulden zahlt man selbst zurück“: Söder lehnt Macrons Forderung nach europäischer Finanzpolitik ab oder Solms: Währungsunion wird zu Transferunion)
    Bis 2024 „unsere Märkte vollständig zu integrieren“

    Um sein Entgegenkommen zu signalisieren, bot Macron Deutschland eine „neue Partnerschaft“ an. Vorstellbar sei, bis 2024 „unsere Märkte vollständig zu integrieren“ – mit denselben Regeln für Unternehmen in Frankreich und Deutschland, sagte der Präsident.

    Diese vertiefte….

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/transferunion-eu-finanzminster-gemeinsamer-eu-haushalt-macron-grundsatzrede-zur-eu-a2226665.html

    ————————————

    Discours d’Emmanuel Macron à la Sorbonne : quel avenir pour l’Europe ?

    fast 100 min französich

  43. Interview mit Sonja Schaak (AfD): „NRW braucht jetzt einen Neuanfang!“

    Die AfD-Landesdelegierte Sonja Schaak warnte schon vor eineinhalb Jahren vor Marcus Pretzell und dessen „Hofstaat“. Nun legt sie auf den Tisch, was passieren müsse, um den NRW-Landesverband endlich auf Vordermann zu bringen.

    von unserem Korrespondenten aus Düsseldorf

    Sonja Schaak war Mitglied und Pressesprecherin des AfD-Bezirksvorstands Detmold. Im November 2016 sah sie sich gezwungen, nach Anfeindungen von Pretzell-Gefolgsleuten zurückzutreten. Zuvor hatte Schaak Kungeleien zwischen Bezirkssprechern und Pretzell offen kritisiert. Bis heute ist sie Landesdelegierte geblieben. Schaak wurde in diesem Jahr einstimmig zur Direktkandidatin für den Landtag für den Wahlkreis Lippe 2 gewählt.

    Schaak: Nein, das reicht keinesfalls! Der Landesvorstand in NRW setzt sich nahezu ausnahmslos aus Pretzell-Anhängern zusammen und muss daher umgehend neu gewählt werden. Pretzells Hofstaat hat in dem neuen Landesvorstand nichts zu suchen!

    Eine Befriedung des Landesverbandes kann nur erfolgen, wenn:

    1. Umgehend ein neuer Landesvorstand gewählt wird, bei dem alle politischen Strömungen der AfD und der regionale Proporz in unserem Land berücksichtigt werden.
    2. Eine erleichterte Wiederaufnahme für solche Mitglieder ermöglicht wird, die wegen Pretzell und dessen Anhängern frustriert ausgetreten sind.
    3. Alle politisch motivierten….

    https://www.compact-online.de/interview-mit-sonja-schaak-afd-nrw-braucht-jetzt-einen-neuanfang/
    ————————————
    Und ich bin erst mal weg,genug Aufregung für heute…..

    Gute Nacht @all, schlafts gut!

  44. Kettenraucher 44
    GB 4-jährige Mädchen werden gezwungen den Hijab zu tragen
    Fundgrube Als Muslime noch über einen Kopftuchzwang lachten:

    https://www.metropolico.org/2017/05/09/als-muslime-noch-ueber-einen-kopftuchzwang-lachten/

    Petry ist für mich ab dem Zeitpunkt nicht mehr überzeugend gewesen, als sie ihren Mann, trotz gemeinsamer vier Kinder verließ und sehr, sehr schnell einen Neuen zur Seite hatte und sehr sehr schnell von ihm ein Kind erwartete, mit dem sie sich jetzt immer als tolle Mutter vorführt.Geht mir alles viel zu schnell.

  45. @eagle @Alter Sack

    Sie sprechen mir beide aus dem Herzen. Petry und Pretzell sind Verräter, daran besteht kein Zweifel mehr. Ob die Petry von Anfang an ein U-Boot war oder von Pretzell umgedreht wuurde, ist unwichtig. Wichtig ist allein, dass sie weg und politisch tot ist, ebenso wie ihr unsäglicher Ehemann.

  46. @ erzengel gabriel 40#

    dito, macht mir auch Magenschmerzen. Die Trulla macht mir schon die Ganze Zeit Ärger.
    Diese andauernde Agenda gegen Höcke, und jetzt diese gezielten Schläge.
    Marine im Rücken, was hat sie noch unterm Tisch rumliegen?
    Ihr Schlapphutmenne ist auch nicht ohne.

    Erst dachte ich, er hätte sie umgedreht, weil sie zeitgenau mit ihm ihre Verhaltensänderung an den Tag gelegt hatte.
    Spräche für umdrehen lassen.

    Aber dann, jetzt in der Rückschau, sehe ich eine viel tiefergreifende Agenda; ein schon von Anfang an eingeschleustes U-Boot, was sich erst das Vertrauen der meisten Sympathisanten erschlichen hat und dann wie Siegfried und Hagen, die ganze Nummer stinkt nach abgekartetem Spiel.

    Das Baby ist dabei scheinbar das perfekte Ablenkungsmanöver gewesen.
    Viel kümmern tut sies ja nicht, ob es dem Wurmchen gut geht.
    Karriere/Auftrag geht vor.

  47. @ carl sternau von rodriganda 66#

    Wenn das mal so wäre, daß die politisch tot ist/sind.

    Ich ahne da leider ganz andere Dinge. Wozu sonst müßte sich eine Marine Le Pen auf Petrys Seite positionieren?

    Hmmm, und die Brezel war im ENF ein ganz wichtiger Player, enge Zusammenarbeit mit der FPÖ und Le Pen, viele Freundschaften (sofern es sowas in der Schlangengrube Politik überhaupt gibt).

    Von Storch hat sich frühzeitig abgesetzt und ihre Agenda der Zusammenarbeit mit Farage, UK, angebahnt.
    Jetzt gerade den Sender neu eröffnet mit Farage.
    Die beiden sind in jedem Falle mehr echte Konservative (Sven von Storch und seine Frau) als es P&P jemals sein könnten.

    Ich glaube, die sind beides U-Boote gewesen, was den Eindruck von
    Mitkommentatorin @ Inge Kowalevski 64# bestätigen würde.

    Wir können zwar nur rätseln oder ahnen, dabei war keiner, als irgendwelche Abmachungen getroffen wurden, aber ich denke, Freund @ Didgi 61# liegt da ganz richtig.

    Ahnung ist manchmal wertvoller, besonders eine Form von Vorahnung, als konkretes Wissen. Denn man muß dem Feind grundsätzlich immer 6 Züge voraus sein.
    Das hat Gauland hervorragend verinnerlicht. 🙂

  48. @ eagle1 #70

    Zu viel der Ehre 😉

    Danke mein Freund, wenn ich Sie so nennen darf.

    Wir alle sind schließlich im leben gewachsen, die eine mehr der andere weniger, doch letztlich sind wir alle gebrannte Kinder und der Bösewicht wurde längst
    in seinem Treiben entlarvt.

    Prävention ist das Gebot der Stunde.
    Vorsicht geht vor Nachsicht.

    Jetzt gilt es diese Bösewichte in ihren endgültigen Schranken zu verweisen.
    Su Tzu hätte seine wahre Freude an diesen Deppenhaufen.

    Ihre schwäche ist ihre liebe zum Mammon.

    HG
    Didgi

  49. https://deutsch.rt.com/inland/57967-beatrix-von-storch-wir-kehren-normalitaet-zurueck/
    Die stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD Beatrix von Storch stimmt ihre Partei auf die Arbeit im Bundestag ein. Die Rolle einer Oppositionspartei sieht sie für die AfD als „genuin“. Im Kurzgespräch mit RT Deutsch am Rande der Wahlparty erklärte sie auch, was die AfD von den muslimischen Mitbürgern erwartet. (…)“

    Beatrix von Storch: Wir kehren zur Normalität zurück

  50. @ Didgi 72#

    Die Ehre ist ganz auf meiner Seite. 🙂

    Ja, der Bösewicht ist entlarvt aber nicht entwaffnet.
    Und er hat immer noch die stärkere Artillerie. 😉

  51. @ eagle1 #75

    Die liebe Bea 🙂
    Ja sie ist eine starke und schlagfertige Frau.

    ….wir leben in spannenden Zeiten 😉
    Eine Schlacht wurde gewonnen der Krieg ist noch lange nicht aus.

    Gute Nacht lieber eagle

    Und möge das Gute allzeit mit uns sein.

    HG
    Didgi

  52. Von Israel lernen heißt, siegen lernen:

    https://www.contra-magazin.com/2017/09/kein-fluechtlingsstatus-israel-inhaftiert-illegale-afrikanische-migranten/

    Bloß, warum „dürfen“ wir nicht siegen? Etwa wegen dem Grundsatz: QUOD LICET IOVI NON LICET BOVI?! Da sei doch Rothschild vor! Hat Petry in Israel vielleicht nur den „Köterrassen“- oder „Rindviecher-Status“ neu inhaliert (bekommen)? Fragen über Fragen.

    In Frankreich hatte das Makrönchen übrigens schon mal einen „Vorläufer“ in Monsieur Pompidou, auch einem aus dem „Rothschild-Stall“, bevor er Ministerpräsident unter de Gaulle wurde. Das ist jetzt hier umfassend dargelegt:

    https://soundoffice.blog/2017/09/25/eurabien-das-geheime-projekt-der-eliten/

    Aufruf zur SEPARATION „Ostdeutschlands“ (gemeint sind die mitteldeutschen Länder, denn „Ostdeutschland“ wurde ja bereits „separiert“!):

    http://separation-ostdeutschland.webs.com/manifest

    „Der ISLAM ist undemokratisch, rassistisch, antisemitisch, menschenverachtend, verfassungsfeindlich“ – sagte der „Terrorismusexperte des ZDF, Elmar Theveßen, ein BRANDGEFÄHRLICHER DEMAGOGE.

    Ach so, das sagte diese als „Experte“ geltende FLACHPFEIFE natürlich nicht über den Islam, sondern über die AfD. Sonst würde diese Pfeife ja auch nicht als ein „Terrorexperte“ in dieser „Irrenrepublik Deutsch-Bananstan“ gelten, in der alles „verkehrt“ und „auf den Kopf gestellt“ erscheint:

    http://derhonigmannsagt.org/2017/09/26/zdf-thevessen-verhoehnt-7-millionen-deutsche/

  53. TOP aktuell –
    In den Nachrachrichten auf NTV 27.9.17

    Anwalt Mutlu Günal unter IS Verdacht!

    mehrere Online Medien /Zeitungen berichten bereits darüber:
    u.a. Tagesspiegel:
    http://www.tagesspiegel.de/politik/anwalt-mutlu-guenal-salafisten-verteidiger-geraet-selbst-ins-visier-der-justiz/20379172.html

    spiegel:
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/mutlu-guenal-bundesanwaltschaft-ermittelt-gegen-terroristen-anwalt-a-1169712.html

    Bild:
    http://www.bild.de/news/inland/islamismus/prozess-gegen-islamisten-anwalt-53335334.bild.html

    und da würdigen die Medien inkl .die Politik noch tatsächlich die Kritik der AFD ab, wie die Islamisierung Deutschlands funktioniert und fortschreitet. Wie absurd und grotesk ist das denn?!
    Deutschland= Absurdistan – ob vor oder nach der BT Wahl.

  54. Schock: Gauland kann (bei sich) nicht „spüren“, dass Deutschland im Konfliktfall für Israel „sterben solle“?
    Falls das bisher Staatsräson war, galt/gilt die auch im umgekehrten Falle?
    Eilt uns auch Israel zur Hilfe, wenn der böse Russe kommt??

  55. Im Dünkel gefangen, Rassendünkel, Nazidünkel, Rettungsdünkel, usw.
    Wiki sagt viel dazu:
    https://wiki.yoga-vidya.de/D%C3%BCnkel
    Dünkel sind so zu sagen Wegbereiter für Schizophrenie, Dünkel stören die Realitätsfähigkeit des betroffenen Individuums und verkehren das Mitgefühl
    denn alleine die innere übersteigerte Sensibilität gegenüber anderen, immer sofort davon aufgereizt zu werden was andere sagen oder tun, bedeutet
    sich eine Schuldkomplex aufgeladen zu haben, welcher selbst nicht erkannt wird, aber nach außen erkennbar ist, wenn sofort bei jeder vernehmbaren
    Äußerung „Nazi“ geschrien wird. Sowas ist krankhaft.
    Individuelle Verschiedenheit auf Grund menschlicher Gendiversivität, beträgt über 1: 2.000,000.000 , also 2Milliarden, und ist durch
    Altersunterschiedlichkeit noch weiter ausgedehnt, sodass es keine 2 gleichartig gebaute Individuen weltweit auf dem Globus gibt. Diese
    naturgesetzliche Tatsache besagt also, Dünkel sind Geisteskrankheit, ähnlich Gottgläubigkeit.

  56. Kein Kommentar!
    ————————————
    26.09.2017 Bericht über die Sächsische AfD und Interview Frauke Petry

    ca 8 min.

  57. Das „verlorene“ Video aus @1
    Wers noch nicht gesehen hat…
    ————————————-
    Marcus Pretzell über den Austritt aus der AfD

    ca 9min

  58. von Friedrich von Osterhal 🙂
    ———————————–

    Wahl 2017 – die wahren Antidemokraten

    ca 18 min

  59. @ Alter Sack 79#

    Dann sollten wir ja mal alle unserem @soundoffice danken. 🙂

    Endlich mal wird diese wichtige Information und Erkenntnis weiter verbreitet.
    Wer diese Machenschaften nicht kennt, kann sich die Umvolkungsagenda nicht erklären und bleibt im „humanistischen“ Reflex der „Flüchtlingshilfe“ stecken.

    Danke für den Link.

  60. @ Satellit 82#

    Galube ich nicht, daß das die Absicht dahinter war.
    Es ging darum, mit einem gut gezielten Schlag zum Beginn der Amtsführung der AfD noch einen „Nazistempel“ reinzuwürgen und damit den Start in den BT möglichst negativ vorzubesetzen, was ja bisher auch in der Wahl als Abschreckungstaktik bei sehr vielen Idioten gut funktioniert hat.

    Meiner Idee nach müßte die AfD jetzt sofort zu Beginn die Agenda „WEG mit GEZ“ hochziehen. Das ist ein Thema, was jeden angeht, und keiner hat Lust, dieses Geld unbedingt zu bezahlen.

    Und damit würde der Deutungshoheit der Medien in diesem Land (und auch anderswo) ein schwerer Schlag auf die 12 versetzt, und ich denke, diese Agenda ist am besten zu vermitteln und populär genug, um bei sehr vielen Schichten zu greifen.

    Und wenn man nicht den gewünschten Erfolg hat, so wird es doch die Medienmacher arg erschrecken. Wird ihnen doch dann schmerzlich bewußt, daß sie dann auch auf Hartz4 landen werden.

    Damit könnte man dann die Abschaffung von Hartz4 angehen. 🙂
    Die würde dann von den Medienheinis gerne mitgetragen werden, solange das Damoklesschwert über ihnen hängt. hehe.

    Naja, nur so Überlegungen.
    GEZ ist jedenfalls ein überschaubares Thema und gar nicht Nazi und deshalb geeignet, um die ideologisch hochgetriebenen Verhetzungswellen etwas zu glätten.

  61. @ eagle1 #89

    So ist es. Ein „Meister der Komik“ erklärt es hier dem Volk, so daß es nicht sagen kann, es habe nichts gewußt: Merkel – als stramm kommunistischer Pionier „zu allem bereit“ beim „Aufbau des (NWO)Kommunismus“!

    http://www.youtube.com/watch?=JdtL9TBJ6jY

    Vorsätzlich oder gegen die Absicht von Merkels „Herrchen“ wird das Ganze aber schon rein demographisch in die vollständige Islamisierung führen: „Maria statt Scharia“!

    Deutschland wird von diesem Vampir „ausgepresst wie eine Zitrone“ – wer sich muckst, ist „Nazi“. Bis von dieser Zitrone nur noch die Schale übrig ist – eine Worthülse namens „Doischelan“ ohne Inhalt…

  62. @ Alter Sack 92#

    Nett, bis auf die Pro-Böhmermann-Ausrichtung sehr gelungen.

    Wird hoffentlich einige Grenzdebile etwas merkelkritisch stimmen.
    Aber wir werden SIE wohl noch nicht los sein; das war von ihren Herrchen nicht so vorgesehen.

    Solange die also keinen griffigen Kanzlernachfolger aufgebaut haben, wird SIE es weiter machen (müssen).

    Mir ist heute morgen schon wieder das Frühstück im Halse stecken geblieben.
    Jetzt ist mir der Appetit vergangen.
    Die Nachfahren haben mich mit ein paar Anekdoten aus ihrem Schülerdasein bereichert.

    Jetzt bin ich sehr bereichert, aber schon sowas von.

    Die sämtlichen LehrerInnen in JEDEM Fach ballern in guter Postwahl-Anti-Trumpbashing-Tradition gegen die AfD.

    Man ist geschockt, daß bei der Schulwahl tatsächlich 4 Stimmen für die AfD abgegeben wurden!
    WER SIND DIE TÄTER, sofort melden!
    Schulverweis, stillgestanden, Augenbinde um, und „Feuer“.

    Mir ist nur noch übel. Wie können wir es schaffen, diese vollverhetzten Linksgrün-Hysteriker wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzuversetzen?!

    Das MUß jetzt erste Priorität haben, insbesondere bei den jungen Menschen.
    Die Staline hat unser Volk derartig verhetzen lassen (durch ihre Medienmeute) und mit Beihilfe so gut wie aller Lehrer, daß da erst mal umfänglich Aufklärungsarbeit in Sachen Demokratiefähigkeit, Diskussionsfähigkeit, Auseinandersetzung über Sachfragen ohne Steinewerfen und Brüllen geleistet werden MUß!

    Die erzählen den Schülern in JEDEM Fach also täglich, daß es ganz furchtbar ist, daß diese Partei jetzt im BT ist.
    Lehrer, die selbst außer einer politischen Meinung (woher auch immer) nicht die Spur einer Ahnung von Weltpolitik haben.

    Die sich offenbar ausschließlich aus dem Lügel und der Süddeutschen informieren.

    Es ist eine KATASTROPHE!

    Das wird die nächste Wählergeneration, und die haben sie jetzt schon im guten alten FDJ bzw. Hitlerjugend-Stil auf Linie gebürstet, damit auch in der nächsten Wahl die NWO-Agenda nicht im Geringsten durch kritische Meinung behindert werden kann.

    Das Zeitfenster ist wirklich eng gesteckt und diese „Demokraten“ von eigener Gnaden lassen NICHTS, absolut NICHTS unversucht.
    Das volle Programm Propaganda läuft auf allen Kanälen ununterbrochen. Wo soll das hinführen?! Bei Tausenden und Abertausenden von jungen Menschen fruchtet sowas und natürlich auch bei den älteren.

  63. Wie es aussieht, wollen Petry und Pretzell eine landesweite CSU gründen. Natürlich nur, um der AfD die Stimmen abzujagen. Pretzell wird von Soros als deutscher Macron installiert. Das gleiche Spiel wie in Frankreich. Wenn eine rechte Partei zu stark wird, entwickelt die US-Finanzmafia eine Gegenbewegung. P+P sind als Verräter gebrandmarkt und können nur scheitern, auch wenn sie jetzt ziemlich euphorisch rüberkommen.

  64. CSU will neubürgerobergrenze.

    CDU will das nicht.

    Hier der einigungsweg:
    zur zeit holen die etwa 1(eine)mio pro jahr hierher.
    also wird die CSU sich letztendlich auf die obergrenze von 3(drei) Mio herablassen

    jedenfalls im prinzip 🙂

  65. @ eagle1 #93

    Ja, solche OCHSEN + ESEL „halten den Sozialismus“ jedenfalls „nicht auf“! Da muß man Honecker schon recht geben – jedenfalls VORERST, solange die „Hintergrundmächte“ seinen „Racheengel“ MerKILL nicht absägen.

    Offensichtlich wollen sie jetzt mit P&P eine Art „Bundes-CSU“ etablieren, um der AfD Stimmen abzujagen! Sie geben schon die ersten „Hochrechnungen“ raus, wie ein Wahlergebnis dann aussehen würde – so tief muß der Schock bei diesen selbstverwöhnten „Macht-Eliten“ über das AfD-Ergebnis sitzen. Immerhin könnte es so kommen, daß die AfD den nächsten Ministerpräsidenten im „Freistaat Sachsen“ stellt. Das wär doch mal eine „Ansage“!

  66. @ Alter Sack 97#

    Wußte ichs doch, daß die Petry mit IHR zusammenklüngelt!

    Da lob ich mir doch tatsächlich (ich hätte das von mir eher nicht gedacht) die Weidel. Wenigstens loyal ist sie.

    Das mit der P&P-Neo-CSU wird allein schon deshalb nix, weil sie wie @ AfD Fan richtig sagt, als Verräter und Karrieristen ohne Charakter und Prinzipien gebrandmarkt sind.

    Wer so lange auf einer angeblich ihm zu rechten Partei Huckepack reitet, um dann im scheinbar richtigen Moment loszuschlagen, der ist draußen.

    Aber eins sollte uns alarmieren:

    Wenn P&P jetzt nach der Wahl die Katze aus dem Sack gelassen haben, dann heißt das, daß die deep state-Figuren planen, es auf Neuwahlen anzulegen, bei denen sie dann bereits die NEO-CSU-Prethzy ins Rennen schicken wollen.

    Ohne diese Perspektive hätte dieser Paukenschlag keinen Sinn gehabt.
    Denn offizielle Wahlen sind erst frühestens in 4 Jahren, wenns nach dem Kartell geht, erst in 5.

    Bis dahin würde viel zu viel Wasser den Rhein runtergelaufen sein, als daß sich noch irgendein Schwein für diese Zicke Petry interessieren könnte.

    Auch wenn sie alle Nicht-Islamen unter den Migranten mit deutschem Paß (siege Neger Menga) und andere ins Boot ziehen würde.

    Sie ist weg vom Fenster und hoffentlich bald sowas von Pleite.
    Ich wünsche Verrätern nur das Schlechteste. 🙂

  67. Nach AfD-Austritt: Marcus Pretzell schließt Parteigründung nicht aus – Was planen er und Frauke Petry?

    …Pretzell: „Lassen Sie sich überraschen, was wir so vorhaben“

    Webadresse als Hinweis auf neue Partei?

    So wurde im JULY die Webadresse „www.dieblauen.de“ registriert. Als Inhaberin der Domain wird eine Frauke Petry angeführt:

    Da kann man mal sehen, wie hinterfö…. die beiden sind

  68. Bonnie und Clyde der AfD
    Eine dringend gebotene Erklärung zum unheilvollen Einfluss des Paares Petry/Pretzell auf die einzige Oppositionspartei dieser schlingernden Republik

    von Michael Knoowsky

    Zitat:
    Unmittelbar vor dem AfD-Parteitag in Köln möchte ich ein Wort an die Delegierten richten, überhaupt an alle Mitglieder und darüber hinaus an alle Menschen, denen die Existenz einer echten Oppositionspartei in Deutschland Herzenssache ist.

    Meine Absicht ist ausschließlich, den Schaden, welchen die AfD derzeit unübersehbar nimmt, zu begrenzen. Was ich vorzutragen habe, ist von Sympathie diktiert.

    Am 1. Juni 2016 trat ich in die Dienste von Frauke Petry und Marcus Pretzell. Ich verließ einen komfortablen und gutdotierten Job in der Presse mit dem Willen, einer „umstrittenen“ Partei zu helfen. Frau Petry schien mir die talentierteste und deshalb unterstützenswerteste Politikerin innerhalb dieser Partei zu sein.

    Heute muss ich konstatieren: Ich habe mich geirrt. Ich habe mich über Monate selbst irregeführt, um das nicht zugeben zu müssen. Frau Petry mag vielleicht die talentierteste Politikerin der AfD sein, aber wem das Schicksal der Partei am Herzen liegt, der darf diese Frau nicht unterstützen. Frauke Petry sollte weder die Spitzenkandidatin der AfD für die Bundestagswahl werden noch einem Kandidatengremium angehören, denn auch das würde sie im Nu spalten und zerstören.(…)

    ganzer Text -siehe:
    https://www.michael-klonovsky.de/artikel/item/474-bonnie-und-clyde-der-afd

  69. @ Spirit333 101#

    Ja, der deep state ist MEGA-Hinterf*tzig.
    Nur so kann dieses megareiche Gesockse über die Jahrhunderte magareich bleiben.

    Wir sind die absolute Mehrheit der Weltbevölkerung.
    Man kann uns nur aufgrund der Tatsache auseinanderdividieren, weil die allermeisten einfach zu dumm sind, um mehr als das unmittelbare Trogverhalten zu begreifen.

  70. @ eagle1 #102

    Man kann uns nur aufgrund der Tatsache auseinanderdividieren, weil die allermeisten einfach zu dumm sind, um mehr als das unmittelbare Trogverhalten zu begreifen.

    ————————–

    Servus 🙂

    Und die allerschlimmsten sind die wo es wissen aber…….„da kann man doch eh nichts machen„…….ständig von sich geben…….Vogelstraußtechnik eben.
    Es ist auch die Angst um das bisschen leben.
    Witzig.
    Das muss jeder sowieso abgeben ob man will oder nicht.
    Und wenn ich mein leben für eine gute Sache einsetzen kann dann war es ein gutes leben und wenn nicht dann habe ich nicht gelebt.
    Der Sinn des Lebens: Tue gutes um aus der Hölle einen besseren Ort zu machen.

    Das Böse ist allgegenwärtig doch das Gute schläft auch nicht…..

    Die übrig gebliebenen Guten und nicht geistig kastrierten müssen fest zusammen halten, komme was wolle…..

    Wir sind viele……..nur bei der Umsetzung hapert es noch ein wenig 😉

    HG
    Didgi

  71. @ Spirit333
    Dienstag, 26. September 2017 15:57
    5

    Der Petry wird es so ergehen wie dem Lucke

    —————————-

    lucke sitzt im EU parlament und kassiert jeden monat leistungsfrei das zigfache eines deutschen arbeiters.

    ziel erreicht.

  72. @neuanfang 106

    lucke sitzt im EU parlament und kassiert jeden monat leistungsfrei das zigfache eines deutschen arbeiters.

    Da haben Sie Recht aber nicht mehr allzulange. Bei den nächsten Wahlen zum EU-Parlament ist er draußen auch Henkel etc.

    Genauso wie Petry, die ist in 4 Jahren auch wieder draußen

  73. @ neuanfang 106#

    Fangen Sie in der Hauptsache mit Lakonie an?

    Jetzt ist die AfD mit 13% im BT.
    So und Petry ist Vergangenheit oder bestenfalls eine sich selbst überschätzende Splitterpartei, die konservative Ausländerstimmen aufsammelt.

    Vielleicht irre ich mich, aber das wird sich zeigen.
    Was jetzt zählt, ist Metapolitik.

    Und die Medienmacht muß demontiert werden.
    GEZ- abschaffen.

    Ich bin mal gespannt, was die Abgeordneten im BT so alles von sich geben.
    Welche Start-Themen sie so aufwerfen werden.
    Darauf kommts jetzt an.

  74. @ Spirit333
    Mittwoch, 27. September 2017 15:02
    107

    @neuanfang 106

    lucke sitzt im EU parlament und kassiert jeden monat leistungsfrei das zigfache eines deutschen arbeiters.

    Da haben Sie Recht aber nicht mehr allzulange. Bei den nächsten Wahlen zum EU-Parlament ist er draußen auch Henkel etc.

    Genauso wie Petry, die ist in 4 Jahren auch wieder draußen

    ——————————
    Jo Mei,
    des is ja noch geiler.

    dann können die sich ihrer freizeit widmen auf unsere kosten. hans olaf segelt dann nur noch und lucke gibt z.b. teuer bezahlte vorträge bei banken, so wie Peer

    super würd ich sagen…

    ziel mehrfach erreicht….

  75. @ eagle1
    Mittwoch, 27. September 2017 15:04
    108

    Jetzt ist die AfD mit 13% im BT.

    ————————————

    ja, aber die haben nix zu sagen. die dürfen nur schimpfen.

    und falls Sie, Eagle1, wie ich hoffe genau hingeschaut haben, so haben die grünen und FDP auch ordentlich gewonnen. fast überall. Ausser im schlauen osten.
    ich habe die stadtteile hier nachgeprüft und mich derbe erschrocken. Also entweder alles gelogen oder die haben die leute mit dem nazigelabere doch eingeschüchtert.
    Das die FDP gewonnen hatnheme ich den menschen nicht übel. Frauen fallen eh gerne auf smartboy rein. Auch wenn er der unfähigste überhaupt ist. Aber das die grünen gewonnen haben ist wohl ein trick.

    Fakt ist das die nächste LT wahl in niedersachsen viel in der stimmung bringen wird.
    Also, geben Sie bitte gas und machen werbung für die seite MM bei behörden, schauspielern, etc. Bei Leuten mit Multiplikatoren.
    Auf der site von MM gibt es inzwischen bücherlange infos.

    Die Wähler müssen die nur sehen!

    Und es würde auch MM helfen wenn die dann die werbung benutzen.

  76. @ neuanfang 110#

    Was ich davon halte, Schauspieler und deren Innen anzuschreiben, das hatte ich Ihnen ja schon gesagt.

    Schauspieler sind megablöde.
    Deren politischer Sensus liegt zwischen Grün und „Bei den Hartmanns“.

    Ein Schauspieler ist ein Mensch, der sein Geld mit Sexappeal und Aura-Pushing verdient.
    Heute muß so jemand nicht mal mehr sprechen können.

    Genausogut können sie in die Bahnhofsgegen ziehen und in jeder Peep-Show ihre Aufklärungsschreiben über diesen Blog anbringen. Die werden das in etwa genauso gut verstehen, wie Ihre Schauspieler.

    Die Schauspieler mit Hirn, wie Clooney, die in der ganz großen Liga spielen, die sind alle Bilderberger und Co.-Mitglieder. Die anzuschreiben ist ebenfalls sinnlos.

    Haben Sie sonst noch Vorschläge?

  77. Nachtrag:

    Das mit den Behörden anschreiben und die Blogseite verlinken, das ist hoffentlich nicht ihre Ernst.

    Das halte ich für Realsatire.

  78. @ eagle1 #112

    Das mit den Behörden anschreiben und die Blogseite verlinken, das ist hoffentlich nicht ihre Ernst.

    ———————–

    Das ist ja wie wenn man versucht seinen Henker in letzter Sekunde zu bestechen, oder etwas bereits geschehenes wieder rückgängig machen zu wollen.

    Das mit den Schauspielern sehe ich ebenso…
    Bis auf ein paar ausnahmen.
    Ich überlege noch welche das waren…… 😉

  79. tja, so ist das mit Verrätern – das Gedicht des Cicero passt da genau dazu.
    Jetzt haben sie ihre Schäfchen im Trockenen – und können in die Talkshows tingeln gehen und über die räcchhhtsradikale AfD herziehen.
    Die 2 haben sich wirklich gesucht und gefunden – und auch verdient.

  80. @ Ajana 114#

    Ich hege ja die Verschwörungstheorie, daß die sich nicht erst gefunden haben, sondern schon lange kannten. 😉

  81. Nachtrag:

    Deren Aufgabe war es, sich bis ganz oben in die neue Partei reinzudienen, um an die empfindlichen Internas ranzukommen. Da Petry als Parteisprecherin garantiert so gut wie alles zur Sichtung vorgelegt bekam, kann sie jetzt bestens gerüstet mit all den Infos zum Gegner watscheln und der wird sich schon lange genau überlegt haben, wie er diese interessanten Internas möglichs mit größtem Zerstörungspotential in der Öffentlichkeit oder auch im Parlament anbringen kann.

    Dazu gehören auch konzeptionelle Pläne und alle möglichen anderen Dinge.
    Gottseidank ist Höcke so helle in der Birne, daß er sowas schon erahnt hat. Ich denke, die wirklich empfindlichen Pläne haben schon er und Gauland unter 4, oder höchstens 8 Augen ausgeheckt.

    Möller und Kalbitz

  82. @116 eagle1

    Eventuell tritt die Petry heute bei der Maische publikumswirksam zurück und macht mit ihrem Menne ne neue Truppe auf, das wäre heute Abend der Quotenkracher im Ersten…!

  83. @ Kettenraucher 117#

    Ich hab diese ganzen Laberrunden-Termine nicht vorrätig. Aha, heute ist also Maische. Na, da hat das Volk vor der Glotze doch mal wieder was für Tratsch und Klatsch.

    Solchen Verrätern und Wählerbetrügern gibt das verkommene GEZ-Fernsehn natürlich immer GERNE ein Podium.

    Vor allem, wenns nach Abrechnung mit der AfD klingt.

  84. Alle man auch weiterhin Nur Immer AfD Wählen auch bei allen Landtagswahlen, Kummualwahlen und Den EU-Parliamentswahlen und Noch Sehr Viel Mehr Wahlüberwachungen und Wahlbeobachtungen machen!!!!

    Um Den BÖSE Geroge SOROS Plan Gegen Uns Aufzuhalten !!!!!

    Der George Soros, Plan zur Vernichtung von Deutschland, Europa, USA, Der Ganzen Westlichen Welt, Osteuropa und Russland: https://www.youtube.com/watch?v=MXsHEwGJYBU

    George Soros, His Plan For Destroy America and Europe and too Russia: https://www.youtube.com/watch?v=MXsHEwGJYBU

    https://www.youtube.com/watch?v=MXsHEwGJYBU

  85. @ Kettenraucher 117#

    Naja, von Rücktritt konnte nicht die Rede sein.
    Frauke Hechelspeek nhat sich ein bißchen aufgeplustert und obwohl sie gar nicht mehr wichtig ist, für sehr wichtig gehalten. Sie sagte doch tatsächlich was von „die AfD im Walkampf zum Erfolg führen“.!

    Haaaaaaaaaaa

    Oh Föööhrerin, wir folgen dir.

    Dabei hat sie wohl vergessen, daß sie sich seit dem ENF-Koblenz-Treffen ins vorgeburtliche Schwangerendasein zurückziehen mußte.

    Wer hier die AfD zum Erfolg geführt hat, waren Weidel und Gauland, sowie vor allem aus dem hinteren Spielfeld Höcke.

    Und griffige Könner und Profis wie Kalbitz und Möller, Brandner und nicht zu vergessen, in Sachsen auch ganz vehement Pegida.

    Die Bayern haben die CSU abgestraft, weil Horsti die Grenzen nicht dicht gemacht hat und halb Afrika jetzt bei uns im schönen ehemals ruhigen bayerischen Hinterland rumlungert und seine Handys daddelt.

    Zwischendurch werden noch in Zügen Fahrgäste geaxtet und gemessert in S-Bahnen, die Bahnhöfe sind nicht mehr unser Land und die Frauen können nicht mehr alleine joggen gehen. Oder einfach durch das wunderschöne Land spazieren.

    Hat die CSU gedacht, daß sie nur von Blödeln gewählt wird?

    Sicher nicht.
    Bayern ist gemütlich und stinkreich und will es auch bleiben. Wenn man aber seine bevorzugte Voralpenpanoramalage gar nicht mehr genießen kann, dann ists schnell vorbei mit der Gemütlichkeit.

    Ich fürchte eher, was Frauke angeht, daß sie sich als gern gesehener Tolkshowgast etablieren will.

    Ich will, daß die AfD so schnell wie möglich dieses Medienthema angeht und die GEZ-Abschaffung fordert. Und ich will den Untersuchungsausschuß gegen SIE und Maas sehen.

    Die alte Zicke ist eine miese Wahlbetrügerin, genau wie ihr Betrügergatte.
    Wenn nicht beide sowieso für ihren Heimatdienst arbeiten.

  86. @ eagle1
    Mittwoch, 27. September 2017 15:49
    112

    Haben Sie sonst noch Vorschläge?

    ——————

    ja, Sie haben es geschafft das ich Sie ab jetzt anders einordne.

    ps: von vernetzung und multiplikatoren schon mal was gehört? Es reicht eben einfach nicht dass Sie allein bei einem artikel mit 100 komments allein 20 mal auftauchen. Allerdings nur an einem ort den kaum einer kennt. würden sie Ihre energie richtig nutzen würden Sie sich, uns allen und MM tierisch helfen. Nix für ungut.

    Und clooney hat hirn, ist ja wohl wirklich realsatiere… Schauspielerisch Liga Till Schwaiger.

    Wenn die deutsche bank mit unserem geld diese schauspieler nicht mit mrd fördern würde, wären die flaschensammler.

  87. @ neuanfang 122#

    Verehrter Mitstreiter;
    Das ist ja schön, daß sie mich zum Flyerverteilen und Rundmailschreiben abkommandieren wollen.

    Mir war noch nicht klar, daß ich mich um eine Stelle als Sekretärin beworben hatte. Man lernt nie aus.

    Was Clooney und Schweiger angeht.
    Das ist absolut kein Vergleich.

    Oberflächlich sind beide, aber im Gegensatz zu Schweiger hat Clooney Klasse und kann schauspielen.

    Abgesehen davon spielt Schweiger eben nicht in der Liga von Clooney mit, würde er gern, aber kann er nicht.
    Im besten aller Fälle bring es Schweiger zum Fußabstreifer aus Naturkokosfaser vor Clooney Schuppentür.

    Machen Sie Witze? Oder nehmen Sie Schauspieler nur auf dem Flimmerschirm wahr?
    Wie gesagt, wenn Clooney Politik machen will, und das tut er, dann inthroniert er amerikanische Präsidenten (Obama).

    Wen genau hatte noch mal Schweiger inthroniert?
    Etwa die Staline? Da müssen Sie noch mal genauer hinschauen.
    Schweiger ist auch nicht im Firmenvorstand eines der renomiertesten und geldigsten Schweizer Uhrenhersteller-Unternehmen.
    Clooney wäre kein Flaschensammler, Schweiger schon.
    Das ist der Unterschied.
    Und Till fliegt auch nicht im eigene Jet, soweit ich weiß.

    Sie müssen sich bloß mal die Vita anschauen und den Stall aus dem die jeweils kommen, dann wird so einiges klar.

    „Clooney ist der Sohn von Nicholas Joseph „Nick“ Clooney und Nina Bruce Warren. Seine Schwester ist Adelia „Ada“ Zeidler. Bereits im Alter von fünf Jahren machte er erste Erfahrungen mit dem Showbusiness, als er seinem Vater Nick, Fernsehmoderator in Illinois, bei einer Quizsendung die Texttafeln hielt. Seine Tante war die Schauspielerin und Sängerin Rosemary Clooney, die eine zeitlang mit dem Filmstar José Ferrer verheiratet war. Deren Sohn Miguel Ferrer war sein Cousin.

    Er besuchte von 1979 bis 1981 die Northern Kentucky University und studierte dort, allerdings ohne Abschluss, Radiojournalismus.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/George_Clooney

    „Til Schweiger wuchs als mittlerer von drei Brüdern in Heuchelheim auf und besuchte die Herderschule Gießen, an der sein Vater Herbert Schweiger Oberschullehrer war. Seine Mutter arbeitete als Geschichtslehrerin.[1] Nach dem Abitur begann er mit der Ableistung seines Grundwehrdienstes; er war unter anderem in den Niederlanden stationiert. Nach einiger Zeit verweigerte er den Wehrdienst und wurde nach seiner Anerkennung als Zivildienstleistender in einem Krankenhaus eingesetzt. Er begann danach ein Germanistikstudium auf Lehramt, das er jedoch ebenso abbrach wie ein darauf folgendes Medizinstudium.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Til_Schweiger

    Eins haben beide gemeinsam:
    abgebrochene Studien. 😉
    Clooney nur eins.
    Til jede Menge inklusive Wehrdienstverweigerung.

    Til ist bieder, Georgie ein Weltmann.
    Das sind so die feinen Schattierungen… aber beide würden sich von Rundmails jedenfalls nicht beeindrucken lassen.

    Georgie nicht, weil er selbst NWO ist und mitspielt, dabei auch noch Geld macht und Til nicht, weil er sich zu wichtig nimmt und keine Zeit hat.
    Außerdem muß er mit Bushido oder irgendsojemandem gerade ein neues Asylheim bauen, wenn er nicht zu besoffen dazu ist. 😉

Kommentare sind deaktiviert.