Frankreich: Neger stößt Mädchen aus Fenster

Videodauer: 20 Sekunden

BTMG, Am 04.10.2017 veröffentlicht

Frankreich: Neger stößt Mädchen aus Fenster

Wir wissen nicht, worum es sich dreht. Es gibt kaum Gesprochenes. Wir haben keine Ahnung, warum  sich dieses hübsche weiße Mädchen aus dem Fenster lehnte, warum sie auf dem Fenstersims saß: Alles ist unklar. Doch eines ist klar: Die Hand eines offensichtlich schwarzen Mannes, eines Immigranten, stößt dieses weiße Mädchen 5-7 Meter in die Tiefe - und er selbst oder ein anderer haben diese Szene mit dem Handy aufgenommen.

Was wir sehen, ist ein klarer Mordversuch - und ziemlich sicher ist, dass das Mädchen sich schwere Verletzungen zugezogen hat. Es sind Szenen, die sich nahezu täglich irgendwo in Europa abspielen - von denen wir jedoch so gut wie nie erfahren. weil die linksfaschistioden Medien darüber nicht berichten - und/oder weil die Polizei aufgrund höherer Anordnung darüber Stillschweigen bewahrt.

Hier einige Kommentare auf der Videoseite:

 

Ein afrikanischer Immigrant versucht, eine eingeboren Weiße zu töten. Dieser Mann sollte ins Gefängnis geworfen werden wegen versuchten Mores. Nur ein Mörder würde einen einen anderen Mörder verteidigen
Genau dazu führt diese extreme liberal-islamfaschistische Kulur bei uns
Europäische Frauen, die einen schwarzen männlichen Freund haben, sind so, als wärest du eine jüdische Frau, die glücklich tanzend in ein KZ geht auf der Suche nach einer netten Nacht.
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 11. Oktober 2017 14:17
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Asylantenkriminalität, Frankreich und Islam, Hass gegen Weiße, Videos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

81 Kommentare

  1. 1

    Ja, Alltagsszenen. Das Web ist mitlerweile voll davon. Das interessiert aber die politischen Amtsträger nicht wirklich...

    Ewig hat die Polizei letztens im Darknet versucht einen Kinderschänder zu fangen... Nix! Erst die Öffentlichkeit(hatte ih hier auch verlinkt) führte binnen 24 Stunden zum Täter....

    Bei sowas da ****** !

  2. 2

    Werter Raucher, lassen Sie doch die armen Bullen dort, wo sie sind - in Fesseln der Subordination!

    Die Polizei, diese erbärmlichen Schergen, tun und unterlassen nur auf Befehl : und Befehl erteilt der Deutschenfeind.

  3. 3

    Nah Dass Untier hat aus Spass diese Frau Aus den Fenster Her Raus Geschlagen Um ein Dummes Video zudrehnen/zufilmen Um damit Geld zu Verdienen !!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=nhEdl2gSpUM

  4. 4

    Anstieg von sexuellen Übergriffen in Busse und Bahnen

    Berlin – Neue Zahlen liegen vor: Laut einer unveröffentlichten Langfassung der letztjährigen Kriminalstatistik registrierte die Berliner Polizei in Regional- und S-Bahnen zwölfmal mehr Sexualdelikte als im Vorjahr.

    2016 wurden insgesamt 150 Sexualdelikte im öffentlichen Nahverkehr angezeigt. Ein Jahr zuvor waren es 35 Fälle weniger. Davon fanden 57 Übergriffe in Regional- und S-Bahnen statt, 19 in Bussen und zwei in der Straßenbahn. Wer die Täter sind, darüber gibt die Kriminalstatistik keine Auskunft. Wie die Berliner Zeitung, der die nicht veröffentlichte Polizeibilanz vorliege mitteilt, würden die meisten Verfahren noch laufen. Zudem würden oft nur vage Zeugenaussagen vorliegen.

    Eine mögliche....

    http://www.journalistenwatch.com/2017/10/11/anstieg-von-sexuellen-uebergriffen-in-busse-und-bahnen/

    ------------------------------------

    Jetzt auch die WELT: Die Angst der Frauen vor „Flüchtlingen“

    Von OLIVER FLESCH | Nachdem neulich zwei SPIEGEL-Autorinnen offenbarten, dass sie sich kaum noch vor die Tür trauen, zieht jetzt Springers WELT nach: „Woher kommt die Angst vor dem ,südländischen Mann‘?“, fragt eine Anika von Greve selten dämlich.

    Der Irrsinn geht bereits bei „Südländer“ los. Weil es keine Angst vor Italienern, Portugiesen oder Griechen gibt. Nie gab. DAS sind Südländer, niemand sonst. Richtig müsste die Zeile also heißen: „Woher kommt die Angst vor arabischen und afrikanischen Männern?“ ....

    http://www.pi-news.net/jetzt-auch-die-welt-die-angst-der-frauen-vor-fluechtlingen/

    ------------------------------------

    Die "einfachsten" Opfer sind unsere 14-20 j. Teens mit ihren, durch Lehrer, Erzieher etc. verblödeten Vorstellungen vom edlen Wilden.

    "Fuck meet for Color people" eben....

  5. 5

    OT
    Hat der gerafft was gespielt wird??
    -------------------------------------
    Eklat kurz vor Wahl: Niedersachsens Polizei-Chef tritt aus CDU aus

    Kurz vor der Landtagswahl in Niedersachsen wirft Landespolizeipräsident Uwe Binias aus Ärger über die CDU hin. "Ich fürchte, ich kann das Amt nicht mehr so ausfüllen, wie ich möchte", sagte der 61-Jährige der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung". Noch in dieser Woche werde er aus der CDU austreten.

    Gegenüber der Deutschen Presse-Agentur begründete Binias den Schritt am Dienstag mit dem Verhalten der CDU im Islamismus-Ausschuss des Landtages. "Die Entscheidung, diesen Schritt zu gehen, ist vor allem infolge der Präsentation und der anschließenden genaueren Lektüre des Abschlussberichtes der CDU und FDP gereift", sagte der Beamte.

    Der Parlamentarische Untersuchungsausschuss zur Terrorabwehr sollte Schwachstellen bei der Abwehr islamistischer Bedrohungen in Niedersachsen aufdecken.....

    http://www.focus.de/politik/videos/uwe-binias-eklat-kurz-vor-wahl-niedersachsens-polizei-chef-tritt-aus-cdu-aus_id_7698684.html

  6. 6

    Hollywood-Mogul Weinstein auch der Vergewaltigung beschuldigt – in Hollywood wimmelt es von Sexverbrechern

    Der Skandal um den Hollywoodmogul Harvey Weinstein zieht immer größere Kreise. Zahlreiche weitere prominente Weggefährten warfen ihm unter anderem sexuelle Belästigung vor. Schauspieler zeigen sich "entsetzt" über Weinstein, tatsächlich wimmelt es in Hollywood aber offenbar von Sexverbrechern.

    Die Missbrauchsvorwürfe gegen den früheren Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein haben deutlich an Schärfe zugenommen. Wie das Magazin „New Yorker“ am Dienstag berichtete, werfen drei Frauen dem 65-jährigen vor, sie vergewaltigt zu haben. Unter ihnen ist der italienische Filmstar Asia Argento. In den vergangenen Tagen war Weinstein bereits der sexuellen Belästigung beschuldigt worden, woraufhin ihn sein eigenes Filmstudio gefeuert hatte.

    Die drei Frauen...

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/hollywood-mogul-weinstein-auch-der-vergewaltigung-beschuldigt-in-hollywood-wimmelt-es-von-sexverbrechern-a2237426.html

    ...!

  7. 7

    De Maizière Fordert Islamische Muslimische LeitKultur für Deutschland Gegen Deutsche: http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_82453884/https-compass-pressekompass-net-compasses-tonline-regional-begrenzte-muslimische-feiertage.html

  8. 8

    Zu @5

    Kinderschänder in Hollywood - Ehem. Kinder-Stars packen aus - Deutsch

    ca 6 min/ de-untertitelt

  9. 9

    Ich kann das Video nicht einordnen.
    Denn das Mädchen steigt ja selbst aus dem Fenster, im Gesicht keine Angst zu sehen dabei und auch keine Hilferufe. Und dann die schwarze Hand ...und man hört die Worte" so dumm".
    Könnte das vielleicht auch jemand gedreht haben um diese dummen Dinger zu warnen? Ich weiß es nicht.
    Mir fällt nur auf, dass ich immer mehr, überwiegend Blondinen mit Pechschwarzen händchenhaltend laufen sehe. Wenn ich diesen Frauen dann direkt in die Augen blicke, dann habe ich den Eindruck, als wenn die durch einen durchsehen. Ein Gefühl von Peinlichkeit kann ich aber bei denen nicht erkennen.

  10. 10

    Kettenraucher 7

    Was sagt denn da die selbsternannte Sharia Polizei dazu?
    Missbrauch muslimischer Kinder durch Imamae:
    "Die Folgen sind verheerend"
    Derjenige der das aufgeklärt hat wird mit Mord bedroht.
    Wie geht es denn uns Menschen, wenn wir die Wahrheit sagen?
    Zuerst wird man verlacht, verspottet, gehasst und wenn die Aufdeckung zu gefährlich wird für die Täter, getötet.

    Zu finden auf Huffpost Missbrauch muslimischer Kinder durch Imame

  11. 11

    Keine Ahnung, warum das Mädchen vor das Fenster herausgeklettert ist und sich auf den Simis gesetzt hat; es sieht alles nach gestellt und Absprache aus, aber dann der Sturz, mit dem sie nicht gerechnet hat und ich bin ziemlich sicher, daß sie eine schwere Rückgradverletzung abgekriegt hat. Sie greift sich gleich in die untere Wirbelsäule und bleibt bewegungslos liegen.

    Wenn sie Glück hat, viel viel Glück, dann kann sie wieder gehen, ansonsten Rollstuhl für den Rest des Lebens.
    So lustig ist das mit dem Schubsen.

    Der albern lachende Afro im Hintergrund ist sich der Tragweite seiner Tat in keinster Weise bewußt, hat nicht die geringste Achtung vor dem Leben dieses Mädchens, sieht sie offenbar gar nicht als Menschen. Es könnte gut und gerne einer dieser Nafris sein.

    Mohammedaner noch dazu nordafrikanische, haben diesen Zug völliger Achtlosigkeit gegenüber dem Leben von Frauen.

    Warum sie das mitgesielt hat, ist unklar. Die Jugend heutzutage macht so einiges Irres, um Clicks zu generieren.
    Aber damit hatte das Mädchen mit Sicherheit nicht gerechnet, weil sie überrascht schreit, als sie unerwartet fällt.

    Sowas ist eine vorsätzliche und noch dazu mindestens grob fahrlässige Tat, bei der der Tod dieser jungen Frau billigend in Kauf genommen wurde; fast wie ein lustiger Zeitvertreib wirkt es auch mich, was dieser Täter sich da leistet. Er scheint es so zu sehen. Lacht auch noch dummdreist.

  12. 12

    Das war aber in Hollywood schon immer so !!!

    Marylin Monroe war eine der am schwersten missbrauchten Frauen, die am Schluss nur noch unter Drogen und mit Personal Assistant funktioniert hat.
    Sie wurde körperlich und emotional missbraucht.

    Aber !
    Wenn man nun Ruhm haben will, um jeden Preis, wie viele Musiker ... dann hat man auch eine Eigenverantwortung.

    Wen es interessiert:

    " Seit über 60 Jahren prägt die Rock- und Popmusik die Kultur der westlichen Welt, ja man kann heute zunehmend sagen: die Kultur der ganzen Welt nachhaltiger und tiefer als das irgendeine Musikrichtung zuvor tun konnte. Wir Menschen im nachchristlichen Westen sind heute eingetaucht in ein permanentes akustisches Bad von Rock- und Popmusik: sie begegnet dem Zeitgenossen in den meisten Radiosendungen, im Fernsehen, im Internet, in unzähligen Kaufläden; sie dudelt vom Nachbarbalkon oder beschallt uns mit wummernden Bässen, wenn ein Auto neben uns an der Ampel hält.

    Diese Musik hat den Lebensstil, das Lebensgefühl und die Weltanschauung mehrerer Generationen entscheidend beeinflußt. Sie war eine treibende Kraft in den kulturellen und sozialen Umwälzungen der 68er-Zeit, die aus dem ehemals christlich geprägten „westlichen Abendland“ die nachchristliche, neuheidnische Gesellschaft machten, in der wir heute leben. Diese Musik hat viele Menschen wirklich bewegt und geprägt, und wir müssen uns die Frage stellen: Was sind ihre geistlichen Ursprünge? Was ist das Geheimnis ihrer außerordentlichen Wirkung auf junge Menschen, aber auch inzwischen auf ältere?.. "

    "Die musikalischen und geistlichen Quellen des Rock&Roll

    Rein musikgeschichtlich lassen sich natürlich sehr verschiedene Einflüsse feststellen, aber eine wesentliche Rolle spielt (auch nach dem Urteil weltlicher Experten) der Einfluß der afro-amerikanischen Musik, die sich über Blues, Rhythm&Blues Jazz und andere Richtungen auf die Voodoo-Musik und auf afrikanische Trommelriten zurückführen läßt.

    Der bekannte Rock-Historiker Robert Palmer (der kein Christ, sondern überzeugter Anhänger der Rockmusik ist) führt die Aussage des nigerianischen Musikwissenschaftlers Fela Sowande an, der über die traditionelle Musik Afrikas schreibt: „Wenn wir die Fundamente der traditionellen Musik in Afrika entdecken möchten, dann müssen wir sie nach meiner Überzeugung … in der Vorliebe des traditionellen Afrikaners für das Esoterische und Okkulte suchen, in Religion und Magie.“

    Palmer selbst stimmt dieser Einschätzung zu und äußert dann sehr bemerkenswerte Einsichten über die musikalischen Ursprünge des Rock&Roll in Afrika: ... "

    Der Popsänger Donovan bekennt: „Popmusik ist das Massenmedium, um die Art und Weise zu formen, wie Menschen denken“. Mick Jagger bestätigt das: „Musik ist der Schlüssel zu dem allem, weil Musik die Tür zu jedermanns Bewußtsein öffnet“.

    Diese unterschwellig beeinflussende Wirkung der Rockmusik, die die Hörer unkritisch und lenkbar macht und sie öffnet für ekstatische Erlebnisse, ist im medizinischen Experiment nachweisbar und von der Musikpsychologie anerkannt. Sie ist, wie wir oben schon gesehen haben, auch den weltlichen Rockmusikern und Musikexperten großenteils voll bewußt. Sie reden ganz offen von der „magischen“, „verzaubernden“ Wirkung dieser Musik, während christliche Verteidiger des Rock und Pop dies entschieden abstreiten.

    Diese trancefördernde, auf die Begegnung und Erfüllung mit Geistern zielende Wirkung der Popmusik macht es auch verständlich, weshalb sie wie eine Droge wirkt und diejenigen, die sich ihr ergeben, regelrecht süchtig macht. Viele Menschen können gar nicht mehr arbeiten oder ihre Freizeit gestalten, ohne daß diese Musik nicht wenigstens im Hintergrund spielt. Sie vermittelt ein je nach Persönlichkeit unterschiedlich starkes emotionales Aufputsch-Erlebnis, bis hin zum Berauscht- und Ergriffensein und zu ekstatischen Zuständen. Diesen „Kick“ suchen ihre Anhänger immer wieder, und im Endeffekt sind sie von ihm abhängig (was sich zeigt, wenn sie einmal vier Wochen auf ihre heißgeliebte Musik verzichten müßten). ...

    ...
    So bezeugte etwa der Rock&Roll-Sänger Little Richard, der selbst zwei vergebliche Versuche machte, von dieser Musik loszukommen, und eine halbherzige Hinwendung zu Christus vollzog: „Meine wahre Überzeugung über Rock’n’Roll … ist die: Ich glaube, diese Art von Musik ist dämonisch. … Viele Beats in der heutigen Musik stammen aus dem Voodoo, von den Voodoo-Trommeln … Ich glaube, daß diese Sorte Musik Menschen von Christus wegtreibt. Sie ist ansteckend.“

    Der Rockstar David Bowie bestätigt dies offenherzig: „Rock war immer schon die Musik des Teufels. Du kannst mich nicht davon überzeugen, daß sie das nicht ist. Ich bin ehrlich überzeugt von allem, was ich gesagt habe. Ich bin überzeugt, daß der Rock‘n‘Roll gefährlich ist“.

    Der Rockmusiker Jimmy Hendrix sagt: „Bestimmte Stimmungen [‚atmospheres’] werden durch Musik erzeugt, denn Musik hat eine nur ihr eigene Spiritualität. Du kannst die Leute mit Musik hypnotisieren, und wenn du sie an ihrem schwächsten Punkt erwischst, kannst du ihnen in das Unterbewußtsein predigen, was wir ihnen sagen wollen.“

    Timothy Leary, einer der Sprecher der antichristlichen Drogen- und Jugendkultur, sagt in bezug auf die Popmusik: „Hör nicht auf die Worte, die Musik selbst hat ihre eigene Botschaft (…) ich bin schon sehr oft von der Musik high [= berauscht] geworden (…) die Musik ist’s, die dich treiben wird.“ Der Musiker Peter Michael Hamel sagt über die bewußtseinsverändernden Wirkungen monotoner Rhythmen: „Durch Rhythmus erwacht das magische Bewußtsein.“ ...

    Quelle:
    https://das-wort-der-wahrheit.de/2017/09/rock-und-popmusik-aus-biblischer-sicht/

  13. 13

    @ 9 Inge Kowalevski

    Ja, ich las das auch woanders...

    ------------------------------------
    Sexueller Missbrauch durch Imame

    Der sexuelle Missbrauch von muslimischen Kindern durch einige Imame ist kein Einzelfall. Er betrifft nicht nur Flüchtlinge, sondern auch Menschen, die in Deutschland seit Jahren von Imamen unterrichtet wurden.....

    http://www.theeuropean.de/mimoun-azizi/11924-muslimische-kinder-sind-die-opfer
    ------------------------------------

    Gestern:
    -------------

    Vergewaltiger-Flüchtling einer 13-jährigen Behinderten bekommt natürlich Bewährung

    Unsere Staatsanwälte und Richter sind so hochgradig korrupt oder selbst auf dem gleichen Hobby-Level wie diese perversen Vergewaltiger, dass sie diese regelmäßig laufen lassen. Flüchtlings-Status vorausgesetzt. Der Vergewaltiger einer 13-jähringe Behinderten hat jetzt erst wieder ein Bewährungs-Kuschel-Urteil bekommen, weil er nach eigenen Angaben seine Hose nicht runtergezogen hatte, sondern ihn nur durch den Hosenschlitz rausgeholt hat…

    https://blog.halle-leaks.de/vergewaltiger-fluechtling-einer-13-jaehrigen-behinderten-bekommt-natuerlich-bewaehrung/

  14. 14

    Berlin:

    Massenschlägerei arabischer und türkischer Migranten in deutschen Polizeiuniformen

    Belege eines gescheiterten Integrationsversuchs

    Berlin: Schlägerei zwischen arabisch- und türkischstämmigen Polizisten

    In einer Ausbildungsstätte der Berliner Polizei kam es Meldungen zufolge zu einer Schlägerei zwischen mindestens zwei Polizeischülern mit unterschiedlichem Migrationshintergrund. Die Polizeiführung wiegelt ab.

    https://blog.halle-leaks.de/berlin-massenschlaegerei-arabischer-und-tuerkischer-migranten-in-deutschen-polizeiuniformen/

    Ja wir brauchen mehr Polizei, nur welche ??

  15. 15

    OT

    Teil 1

    10.10.2017 Rede von Dr. Alexander Gauland AfD in Hannover zur Wahlveranstaltung in Nieder Sachsen

    ca 50 min

  16. 16

    Der DUMME Neger stößt Seine Eigene Freundin aus Fenster Um einen Video-Film zu machen für die YouTube-Video-Monetarisieren Um damit Geld zu Verdienen https://support.google.com/youtube/answer/72857?hl=de !!!!

    https://support.google.com/youtube/answer/72857?hl=de

    Der DUMME Neger stößt Seine Eigene Freundin aus Fenster Um einen Video-Film zu machen für die YouTube-Video-Monetarisieren Um damit Geld zu Verdienen: https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=nhEdl2gSpUM

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=nhEdl2gSpUM

    Dass seine Freundin dabei sterben kann, Dass kommt Ihnem NICHT in den Sinn !!!!

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=nhEdl2gSpUM

  17. 17

    OT

    Teil 1

    10.10.2017 Rede von Dr. Alexander Gauland AfD in Hannover zur Wahlveranstaltung in Nieder Sachsen

    ca 50 min

  18. 18

    Teil 2

    Ob Herr Hampel Stellung nimmt, zu den unlauteren Vorwürfen gegen ihn?
    ------------------------------------

    10.10.2017 AfD Hannover Misburg mit Dr. Alexander Gauland, Paul Hampel und Dana Guth Teil 2

    Am 10.10.2017 veröffentlicht

    ca 1 Stund 40 min.

  19. 19

    @ Kettenraucher 12#

    Irre!
    Was machen die da!?!
    Völlig IRRE, was unsere Behörden und Regierungen sich da ausdenken!
    Polizei kann einfach nicht JEDER werden, der von irgendwoher gelatscht kam und einen deutschen Paßwisch von einer GrünIn in die Hand gedrückt bekommen hat.

    Gibt es bei der Polizei keine Eignungstests mehr, bevor die Ausbildung anfängt?
    Psychotests von wegen Belastbarkeit etc. ?

  20. 20

    Applaus, Dana Guth (AfD) sorgt für Frischluft in der Runde - Niedersachsen hat die Wahl

    ca 55 min.

  21. 21

    Kettenraucher 11

    Da hört sich doch alles auf. Wie besagtes "Körperteil" zum Vorschein kommt hat doch mit dem Tatbestand der Vergewaltigung nichts zu tun. Diese Richter sind ja Mittäter bei solchen Urteilen.
    Wer schafft eigentlich den Opfern noch Recht, nachdem sie keine Stimme mehr haben?
    Und das soll ein Land sein, in dem wir gerne und gut leben, höhnischer geht es nicht mehr. Aber vielleicht hat sie ja gar nicht uns Biodeutsche gemeint?

  22. 22

    OT -

    da wird auch gerade einer schon etwas älteren Frau ein Schubs gegeben?

    Meuterei auf der CDU-Bounty?!

    http://www.pi-news.net/warum-die-cdu-deutschland-verlor-und-jetzt-auch-niedersachsen/
    "Immer geahnt, nicht gewußt: Geheimumfrage enthüllt die Wahrheit
    Warum die CDU Deutschland verlor. Und jetzt auch Niedersachsen?
    (...)
    Nein, keine Verschwörung. Keine Mauschelei. Fakten! Auch wenn BILD es so verschwurbelt, dass man es zweimal lesen muß: INSA, die seit langem treffsichersten Marktforscher des Landes, ermittelten es im Geheimauftrag während/nach der deutschen Schicksalswahl. Danach hätte die CDU unterm Strich um die sieben Prozent mehr Stimmen in der Urne gehabt – um die 40 Prozent (¡!)… WENN Merkel nicht gewesen wäre. Zahlen-Sprech: Ohne Moslem-Muttchen hätte die CDU zwar 13 % Merkel-Möger weniger (GRÜNE, ROTE, LINKE), aber 20 % “Merkel-hau-ab-Wähler“ mehr gehabt. In Summa: 7 % Plus 32,9% = 40 Prozent. Mehr oder weniger!!

    (...)
    Jedenfalls ist diese INSA-Enthüllung auch der Beweis, dass es KEINE von der AfD geheuerten und durch Deutschland gekarrten Brüll-Busse waren, die Merkel unter tätiger Mithilfe von Funk und Fernsehen via Mikrophon niederbrüllen und wegregeln mußte. Nein, was Moslem-Muttchen landauf, landab auf den Marktplätzen entgegen donnerte, war wirklich das VOLK, waren die Wähler: Hau ab! … Hau! … Hau ab!… Wahrscheinlich wird die längst links-rote Chef-Riege von BILD ob dieser finalen Wahrheit erblasst sein. Und natürlich witterte sie sofort Verrat an der heiligen Änschela und ihren Tea-Party-Freundinnen Friede (Springer) und Liz (Mohn), Flurfunk: „Sternchen-Liz“. Jedenfalls ließen die BILD-Bosse Ralf Schuler schreiben: „In der CDU wird nun gerätselt, wie es zu dieser Anti-Merkel-Umfrage kam … Dabei ist von Hinweisen die Rede, wonach die Anregung und Fragestellung auf Spitzenkreise von CDU/CSU selbst zurückgehe … Angela Merkel wußte allem Anschein nach nichts davon.“

    Brutus ante portas? Judas am Ölberg? Hagen hinter der Nibelungen-Eiche? Ein neuer Guillaume gar? Diesmal gegen Merkel? (...)"

    hehehe 🙂 Grinz, abwarten, das wird noch übler, die Niedersachsenwahl wirds zeigen.
    Ich kenne SOOOOOOOOOOO viele Leute, die immer brav die CSU gewählt haben, aber DIESMAL wegen dieses Hochverrats mit den Flutlingen NICHT. Und das wird solange so bleiben, bis diese Parteien entweder VERGANGENHEIT sein werden, oder bis die GRENZEN DICHT sein und eine riesige REMIGRATION eingeleitet sein wird.

  23. 23

    Armin-P. Hampel (AfD) Klasse Rede! Bald Große Koalition in Nds! 10.10.2017 Hannover

    ca 35 min.

  24. 24

    STARK......

    +++ Was dürfen wir überhaupt noch selber entscheiden, Zensur u Spionage wird immer schlimmer +++

    ca 15 min

  25. 25

    @ Kettenraucher 18#

    Die gute Guth ist auch noch ein Hingucker. 🙂

    Bei der AfD gibts überhaupt in dieser Hinsicht wenig auszusetzen.
    Was mir am besten gefällt, ist, daß es einfach keine Dekadenz zu erkennen gibt. Das kommt vielleicht noch, das satt und fett Werden, aber noch nicht jetzt, bevor der Auftrag erfüllt ist.

    @ Inge Kowalevski 19#

    "Besagtes Körperteil".... Sie haben ja eine drollige Ausdrucksweise. Sehr erheiternd. Grinz.
    Erinnert mich an meine gute Biolehrerin aus Jugendtagen.
    Wir lagen meist unter der Bank vor Lachen.
    Damals war sexueller Aufklärungsunterricht noch extrem erheiternd.
    Was man von der straff-verklemmten Zwangsfrühsexuelisierung leider nicht behaupten kann.
    Die armen Kinder wirken völlig verstört und geschockt.
    Bei uns war das gottseidank noch alles völlig natürlich und lustig.
    Wir bekamen noch lustige Geschichten von Bienen und Blumen erzählt und später dann ein paar Bilder aus dem Anatomiebuch und so Zeugs....

    "besagtes Körperteil" ...die Biolehrerin war eine nette und ausgesprochen menschenfreundliche Frau, und sie hatte immer so ein ungeheuer ernstes Gesicht machen können, wenn sie uns etwas substanziell Wichtiges und Ernstes mitteilen wollte; was wir wiederum zum Schlapplachen komisch fanden.

    Die gute Frau sprühte nur so von solch drolligen Formulierungen.
    hehe, waren schon gute Zeiten, damals. Wir hatten viel Spaß in der Schule..

  26. 26

    Merkels Goldstück sind staatenlose Ganoven
    https://de.news-front.info/2017/10/11/ausreisepflichtige-gefahrder-konnen-nicht-abgeschoben-werden/

  27. 27

    Nur so ne Frage zum Video im Artikel, rein rethorisch...
    Wollte die "kleine" kein FikiFiki machen und durchs Fenster abhauen....?
    -------------------------------------

    Elijah Wood spricht von organisierter Pädophilie in Hollywood

    ca 6 min.

  28. 28

    Zu meiner Zeit in den 70er und 80er Jahren weiß ich von keinem Türken bei der Polizei. Ich war Stationsschreiber und niemand von uns hätte je gedacht, dass weibliche Personen Streifenbeamte werden. Unsere Polizisten waren gut ausgebildet und schlagkräftig, was sie ja heute nicht mehr dürfen. Ich weiß aus meiner Zeit kaum Fälle von verletzten Polizisten. Die Ganoven hatten schon noch Respekt. Wie soll das sein, wenn so ein junges Mädchen, zwar in Uniform, vor ihnen steht. Auf keinen Fall zum Fürchten.
    War nicht Berlin Vorreiter im Ausbilden und Einstellen von Türken bei der Polizei? Es ging hauptsächlich um die Sprache. Und da ist auch das Problem. Weshalb hat man Leute ins Land gelassen, die unsere Sprache nicht sprechen und nach vielen Jahren sog. Integration immer noch nicht sprechen, bzw. sprechen wollen? DAs war der Anfang der Unterwanderung. Kleines Beispiel - eine Razzia in einer Moschee. Man weiß ja um die Erdogananhänger. Ist doch klar, dass so ein Polizist seine Landsleute warnt. Das alles ist unser Verhängnis. Und wenn es zu einem Aufstand der Bürger kommt wegen einer Regierung die ihr eigenes Volk mit Füßen tritt, kein deutscher Polizist wurde auf sein eigenes Volk schießen. Jedoch ein Migrant, dessen Herz für Erdogan schlägt, hat damit keine Probleme.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Deutsche bei der türkischen Polizei angestellt sind.
    sinngemäß zu Kettenraucher 12 und eagle 1 17

  29. 29

    Eben das isses...
    Leute "totmachen" das kann diese
    Connection 2.0. Merkelismus...

    ------------------------------------
    Aus der Staatskanzlei in den Hannover-Sumpf - Ex-Insider

    Bettina Raddatz - Hannover Connection 2.0

    Autorin Bettina Raddatz hatte zu aktiven Zeiten eine erfolgreiche Karriere in Niedersachsen.

    Doch nachdem sie einen Justiz-Skandal aufdeckte, änderte sich das alles schlagartig.

  30. 30

    Da werden zu diesem Falle Parallen denkbar...
    -------------------------------------

    Wolfram Baentsch: Der Doppelmord an Uwe Barschel

    ca 60min.

    Am 25.05.2016 veröffentlicht

    Wolfram Baentsch im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wolfram Baentsch war Redakteur beim Nachrichtenmagazin »Der Spiegel«, war Chefredakteur u. a. bei der „Wirtschaftswoche“ und erhielt für seinen Einsatz beim Aufbau journalistischer Strukturen in den neuen Bundesländern das Bundesverdienstkreuz.

    Die Barschelaffäre erschütterte weiland die BRD. Die größte Affäre der deutschen Nachkriegsgeschichte – so wurde das dramatische Geschehen aus dem Wahlkampf von Schleswig-Holstein schon vor dem gewaltsamen Tod des Ministerpräsidenten Uwe Barschel genannt. Wie der 43Jährige in der Nacht auf den 11. Oktober 1987 in Genf starb und warum, ist bis heute nicht aufgeklärt worden.

    Später verdächtigte der Schweizer Toxikologe Prof. Hans Brandenberger, der als einer der wichtigsten Gutachter im Fall Uwe Barschel gilt, den israelischen Auslandsgeheimdienst der Tat. Die chemischen Analysedaten stimmten bis in Details mit einem Mordablauf überein, den der ehemalige Agent des israelischen Geheimdienstes, Victor Ostrovsky, in seinem Buch Geheimakte Mossad schildere, schrieb Brandenberger. Ostrovsky hatte behauptet, „Barschel sei Opfer eines Mossad-Tötungskommandos gewesen, weil er sich 1987 der Abwicklung geheimer Waffengeschäfte zwischen Israel und dem Iran im Transit über Schleswig-Holstein widersetzt habe und mit seinem Wissen über die Angelegenheit an die Öffentlichkeit zu gehen drohte.“

    Wolfram Baentsch recherchierte drei Jahre lang für sein Buch, das diesen spektakulären Fall als einzigartige Desinformationskampagne enttarnt. Er durfte als Erster Dokumente einsehen und auswerten, die bis heute als Verschlußsache gelten, und befragte Zeitzeugen. Im vorliegenden Ergebnis seiner Recherchen enthüllt Wolfram Baentsch die wahren Hintergründe in einem Vorgang von historischer Tragweite.

    In seinem Buch „Der Doppelmord an Uwe Barschel“ erklärt er stichhaltig, daß Uwe Barschel nicht Selbstmord begangen hatte. Mehr als 20 Jahre nach dem Tod von Uwe Barschel ist für den Autor klar: Der ambitionierte Politiker wurde getötet, weil er verbotene Waffengeschäfte enthüllen wollte. In seinem packenden Bericht über die größte Politaffäre in der Geschichte der Bundesrepublik schildert Wolfram Baentsch, wie Beweise unterdrückt und Tatsachen gefälscht wurden, um einen Mord zu vertuschen, der bis heute von brennender Aktualität ist – wie das Schicksal dieses Buches zeigt, das juristisch bekämpft wurde, aber nun gegen alle Widerstände in erweiterter Fassung vorliegen kann.

    Im Interview mit Michael Friedrich Vogt legt er die wichtigsten Fakten kurz und schlüssig dar und berichtet, wie es ihm seit der Veröffentlichung des Buches ergangen ist.

    Publikation:
    Wolfram Baentsch, Der Doppelmord an Uwe Barschel: die Fakten und Hintergründe

  31. 31

    Kindsmisshandlung....!
    --------------------------------------
    Vater läßt Sohn illegal beschneiden – Verfahren wird eingestellt

    BERLIN. Das Amtsgericht Tiergarten hat am Dienstag das Verfahren gegen einen Libanesen eingestellt, der seinen sieben Jahre alten Sohn illegal beschneiden ließ. Die Berliner Staatsanwaltschaft begründete die Einstellung mit der elterlichen Zustimmung zur Beschneidung, berichtet der rbb. Außerdem stamme der angezeigte Vater aus einer Kultur, in der die Beschneidung von männlichen...

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/vater-laesst-sohn-illegal-beschneiden-verfahren-wird-eingestellt/
    ------------------------------------
    Kinderschutz in Deutschland ??
    Nö, hauptsache Krötenschutz und so...
    Grummel...
    ------------------------------------
    Und nun habe ich noch zu tun...

  32. 32

    Der kam gerade noch rein...

    diverse Links in der Quelle...
    -------------------------------------

    Kein „Einzelfall“: Kindesmissbrauch in Moscheen

    Nur vereinzelt tauchte das Thema in den letzten Jahren in den deutschen Mainstreammedien auf: Sexueller Kindesmissbrauch in Moscheen. Aktuell wird darüber berichtet, dass es sich bei diesem Thema nicht um die berühmten „Einzelfälle“ handelt, wohl wissend, dass die Ausbeutung und Unterdrückung Schwächerer ein immanenter Bestandteil der islamischen Ideologie ist.

    So wurde 2012 der Fall einer Elfjährigen bekannt, die in einer Ingolstädter Koranschule vom dortigen Imam sexuell missbraucht wurde. Ebenfalls berichtete das Hamburger Abendblatt 2016 von sexuellem Kindesmissbrauch durch Mitarbeiter in der Vatan Moschee in Hamburg und der Tagesspiegel über den Missbrauch an einem siebenjährigen Jungen durch den Koranlehrer der Al-Ajurry-Moschee in Berlin-Spandau.

    Kindesmissbrauch in Moscheen ein durchaus „relevantes Problem“

    Dass es sich hierbei...

    http://www.journalistenwatch.com/2017/10/11/kein-einzelfall-kindesmissbrauch-in-moscheen/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

  33. 33

    eagle 1 23

    ja, wir waren noch frei und unbeschwert. Außerdem wussten wir um Grenzen, wie weit wir gehen durften bei allem Schabernack. Ich hatte einmal einen geschlachteten Hasen von meiner Vermieterin bekommen zu Weihnachten für meine Eltern und nachdem vorher noch Unterricht war, musste ich den mitnehmen. Als dann der Hase zu tropfen anfing und neben meiner Bank sich eine große Blutlache bildete, da war es aus mit dem Spaß. Ich musste alles aufputzen, aber dann wurde ich mit meinem Hasen aus dem Klassenzimmer entfernt und konnte gleich mit dem Zug heimfahren. War auch nicht schlecht.
    Ich denke wir hätten viel zu lachen über damals. Nachdem uns jetzt das Lachen vergangen ist, muss man ab und zu wieder zurückdenken, um nicht kaputt zu gehen.

  34. 34

    .... Neger stößt Mädchen aus Fenster...

    Interessant wie sich die zeiten ändern. das wort "neger" wurde noch vor nicht allzu langer zeit total vermieden

  35. 35

    Werft solche Affen gleich hinterher.

  36. 36

    @ eagle1 #20

    Ja, der "Fenstersturz von Berlin" droht dem Ferkel!

    Glänzender Beitrag von Peter Bartels. Es sind die eigenen "C"DU-Leute, die das Monster meucheln wollen, bevor in unserem Land ALLES AUSEINANDERFLIEGT (und die AfD folglich die "C"DU überholt) - sogar das ZERBRECHEN dieses von MerKILL in eine LINKSDIKTATUR vewandelten Staates ist bereits ein Thema! Das wird einen "harten Aufprall" für das FDJ-Monster geben:

    http://www.mmnews.de/politik/31877-bayern-den-bayern-austritt-aus-brd

    Wo, bitte, kann man die bayerische (wahlweise: sächsische) Staatsbürgerschaft beantragen? Als Frankfurter wär ich ja sowieso schon 1813 beinahe "Bayer" geworden bzw. vom Königreich Bayern "annektiert" worden! Aber statt Frankfurt (so wie sein östliches Umland) Bayern zuzuschlagen, wurde es auf dem Wiener Kongreß 1815 zum Sitz des Bundestags bestimmt und blieb Freie Stadt. Eine vollislamisierte "Berliner Republik" ist also kein "Ewigkeitsprojekt" - die DEUTSCHEN STÄMME müssen sich bloß dagegen ERHEBEN und möglicherweise NEU ORGANISIEREN, wie es schon oft in ihrer Geschichte seit der Völkerwanderung vor 1600 Jahren der Fall war!

  37. 37

    Guido Reil: Die AfD muss endlich zusammenstehen in NRW!

    Am 11.10.2017 veröffentlicht

    ca 4 min.

  38. 38

    @alter Sack #34,
    also wieder eine Mauer um (ganz) Berlin ziehen u. die Versorgung durch die Restrepublik einstellen?
    Quasi eine von aussen erzwungene Seperation, ein wenig märkisches Hinterland, so bis zur Uckermark für die agraische Selbstversorgung wird dem Stadtstaat noch zugestanden. Berlin als Selbstversorger-Kleinstaat, voll autonom, voll arnachistisch, voll multikulti u. voll bio-umweltfreundlich-"naturnah". Ja das wär doch genau das, wovon die meisten berliner Lefties träumen?!

  39. 39

    Hoffendenlich Wirkt Die BilderBerger-Bundeskanzlerin Nur die Richtigen Imame, Koran-Lehr für die Kleinen Araber Jungs An, Welche den Islam-Glauben von Inneren heraus zerstören durch Unzüchtiges Verhalten, Unzüchtige Prediger welche die Sexualmoral des eigenen Glauben Zerbrechen/Zerstören sind Der Weg eine Regilion oder Pseudoreligion Zu Vernichten von Innen herraus, Dass war JA bei der Christlichen Katholischen Kirche auch ganz genau so !!!!

    http://www.ardmediathek.de/tv/FAKT/Verschwiegenes-Problem-Wie-Kindesmissbr/Das-Erste/Video?bcastId=310854&documentId=46852254

    Solche Sauereien Ekelhaft und Widerlich, Aber Aus Alle diesen Kleinen Jungen wird In Wenigen Jahren Erwachsene Männer, diese sollten Lieber Ein So Maximal Gestörtes Verhältnis zur eigenen Religion wie Maximal möglich Haben, Um Ihre Teuflische Regilion/Pseudoreligion dann dadurch Mehr In Frage zustellen und Mit Ihrer Regilion/Pseudoreligion Endgültig zubrecheren!!

    Lieber Unzüchtige Imame, die Ihre Regilion selber kaputtmachen, in dem Sie Die Nächste Generation von Männer Ihrer Regilion Zerstören und Vernichten und kaputtmachen bevor diese Im Wehrfährigen Alter sind, Lieber Unzüchtige Imame, die Ihre Regilion selber kaputtmachen, in dem Sie Die Nächste Generation von Männer Ihrer Regilion Zerstören und Vernichten und kaputtmachen Psychische-Fracks heranerziehen Als Frome Imame welche die Haltungsfeste SuperMacho-islam-Krieger Ausbilden !!!!

    http://www.ardmediathek.de/tv/FAKT/Verschwiegenes-Problem-Wie-Kindesmissbr/Das-Erste/Video?bcastId=310854&documentId=46852254

    NEIN, Ich bin NICHT, KEINE Fan solchen Ekelhaften Dingen oder Leuten, Aber Gerade der islam hatte sich Am Meisten über Solche Dinge/Undinge Bei der bei der Christlichen Katholischen Kirche Darüber Ausgelassen !!!!

    Ausserden will man lieber Gegen Innerlich Geschwächte, Innerlich Gebrochene, Fehlerhafte und Schlecht funktionierende Feind-Soldaten/Feind-Krieger Kämpfen Oder Gegen Innerlich Unerschütterliche Charakterlich Gefestigte Soldaten/Feind-Krieger Kämpfen !!!!

  40. 40

    Gehört der Islam zu Deutschland? Teil I

    Laut einer repräsentativen Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut YouGov für den TV Sender SAT.1 (Ende 2016) erhoben hat, sind fast ein Drittel der Deutschen der Meinung, dass der persönliche Alltag durch eine zunehmende Anzahl von Muslimen in Deutschland negativ beeinflusst werde.

    Von Silvana Heißenberg

    70 Prozent der Deutschen sagen, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört.

    Für die Rauten – und Migranten Kanzlerin Merkel gehört der Islam zu Deutschland. Fakt bleibt, dass 70% das Gegenteil sagen.

    Ein erneuter Beweis dafür, dass Merkel bewusst gegen den Willen des Deutschen Volkes handelt.

    Zitat Focus: „51 Prozent....

    http://www.journalistenwatch.com/2017/10/11/gehoert-der-islam-zu-deutschland-teil-i/

    🙂 🙂

  41. 41

    @ Alter Sack 34#

    Ob die Kleinstaaterei innerhalb von Deutschland wirklich ein großer Vorteil auf Dauer wäre...
    aber für den ersten Eindruck.. wär ne steile Idee. 🙂

    Warum nicht, Bayerische Kronen als Zahlungsmittel und Pfennige, endlich wieder Pfennige.
    Und als Nationalhymne das wunderschöne Bayernlied.
    Dann gehören die Berge endlich wieder uns allein und wir schmeißma alle raus, diema ned leidn mögn.

    Und mia machmara gscheids Fest, mit ollem, was dazua ghead.
    A Wuidsau am Spieß und an richtign Krautsolod.
    🙂 Und a baar Faßl Biia selbstverfreilicht aaa.

    bayernhymne : Hymn of Bavaria ( ??? ??????? )

  42. 42

    eagle 1 39

    wunderschöner musikalischer Abschluss. Erfüllt einen mit Stolz. Und wenn ich mich wegen dieses Gefühles schämen soll, dann bin ich eben ein stolzer Nazi. Wir holen uns unser Land zurück in dem wir wieder gerne und gut leben können.
    Danke. Inge K.

  43. 43

    Und ich schließ mich Inge Kowalevski vollumfänglich an. 🙂

    Gut Nacht @all,Schlafts gut!

  44. 44

    OT - oder auch nicht, da es den "Berliner Fenstersturz" einer gewissen Staline betrifft. Ich glaube, den hatte schon jemand verlinkt. Aber nochmal kann nicht schaden.
    Hoffentlich implodiert diese stalinistisch verseuchte Mitte bald.

    "Der Merkel-Effekt

    Implosionen sind eine Folge des Vakuums. Solche Implosionen, wie sie jetzt CDU/CSU und SPD widerfahren sind, haben eine notwendige Voraussetzung: die Wendigkeit unter Leugnung der Wirklichkeit, das Verschweigen oder Diffamieren der Alternativen - das geistige Vakuum. Darauf haben sich die Mehrheitsbeschaffer und die Parteigänger Angela Merkels sehenden Auges eingelassen. Das ist der Merkel-Effekt.

    Und falls es so kommt: Hoch lebe Jamaika! Hoch lebe das anti-konservative Narrativ.

    Das will weiter gedacht werden: Die Implosion der Mitte ist noch nicht zu Ende."
    http://www.achgut.com/artikel/der_merkel_effekt

  45. 45

    @ Inge Kowalevski 40#

    Man sollte wissen, für was es sich zu kämpfen lohnt.
    Ja na sicher: wie holen uns unser Land zurück.

    Erst von den NWO-Strategen aus Brüssel, dann von denen aus good old Amerika.

    Wie der Chef schon vor 2 Jahren sagte:
    Wir müssen mündig werden (im nationalen Sinne).

    Und dann schmeißma alle raus, die ma hiea ned ham woin. Mia falladn do schonapoa ei. 😉

    @ Kettenraucher

    Jo, des moani scho aa. Schlaffas guad.
    Schlafzes olle guad, wer scho miad is.

  46. 46

    OT - Ihr habt nicht verstanden!

    "(...) So verkündet Volker Kauder allen Ernstes, dass man nun die Förderung ländlicher Gebiete zum zentralen Thema der Koalitionsverhandlungen machen werde. Der Wahlerfolg der AfD habe mit dem dort „verbreiteten Gefühl“ zu tun „mehr und mehr abgehängt zu werden“. Das ist so als würde man bei einem Orkan den Teebeutel problematisieren, weil der ja auch nass sei.

    Die CDU macht mit dieser Verweigerung einer offenen Fehleranalyse den Eindruck, man sei zur Selbstkritik unfähig und merke gar nicht, was im deutschen Bürgertum wirklich los ist. Denn die Union hat nicht Millionen Wähler verloren und die Republik instabil werden lassen, weil der ländliche Raum mehr beachtet werden will. Der Elefant im Wohnzimmer der Bundesrepublik heißt Migration. Die unkontrollierte Massenzuwanderung muslimischer junger Männer hat das Land schlichtweg schockiert. Und der Schock ist nicht verwunden.(...)"
    http://www.achgut.com/artikel/ihr_habt_nicht_verstanden

  47. 47

    Die meisten Neger sind nicht nur sehr dumm, sie sind auch absolut gefühlskalt. Abgesehen,.dass sie Geld kosten, gewaltbereit sind und Krankheiten bringen, sind sie auch noch absolut unnütz für jede zivilisierte Zivilisation.

  48. 48

    Deutschland:

    "Afghanen vergingen sich nahe der Alster an Obdachloser."
    https://www.welt.de/regionales/hamburg/article169016527/Junge-Maenner-vergingen-sich-nahe-der-Alster-an-Obdachloser.html

    "Die Hamburger Polizei hat zwei junge Afghanen festgenommen, die eine 46-Jährige nahe der Außenalster missbraucht haben sollen. Das Opfer musste nach der Tat in einer Klinik behandelt werden."

    "Mehr als ein halbes Jahr nach der Vergewaltigung einer Obdachlosen am Ufer der Außenalster hat die Polizei zwei junge Afghanen festgenommen. Die 16- und 20-Jährigen sind dringend tatverdächtig und wurden einem Haftrichter vorgeführt. Sie sollen die 46-Jährige am späten Abend des 26. Februar dieses Jahres unterhalb der Lombardsbrücke geschlagen und missbraucht haben. Zu den Tätern hatte die Frau, die später in einem Krankenhaus behandelt werden musste, lediglich sagen können, dass es sich um „zwei Südländer“ gehandelt habe."

    Obwohl ihre Beschreibung kaum Anhaltspunkte auf die Täter lieferte und sich die Frau auch erst am Nachmittag nach der Tat bei der Polizei meldete, gelang es der Polizei zunächst den 16-Jährigen zu identifizieren und später auch den 20-Jährigen. Den Festnahmen lagen, so eine Sprecherin lagen „umfangreiche kriminaltechnische Untersuchungen“ zugrunde. Der jüngere Tatverdächtige konnte laut Polizei aufgrund eines „DNA-Treffers“ überführt werden, der ältere nach weiteren intensiven Ermittlungen.

    Bereits in den vergangenen Tagen hatte die Staatsanwaltschaft Haftbefehle gegen die beiden Heranwachsenden erwirkt, die am Sonnabend vollstreckt wurden. Während der 16-Jährige in seiner Wohnung in Wilstorf festgenommen werden konnte, wurde der 20-Jährige von Zivilfahndern in der Hamburger Innenstadt geschnappt. Er wohnt laut Polizei in Glinde. Beide Wohnungen wurden durchsucht und mögliches Beweismaterial sichergestellt."

    Wohnungen??? Solche krimminellen Invasoren haben WOHNUNGEN??? Nicht zu fassen. Zurück in die Asylkaserne, in den Knast oder am besten sofort ABSCHIEBEN. Keinen Cent sollen Die mehr vom deutschen Volk kriegen.

  49. 49

    Dänemark: Über 90 % "Asylsuchende" dabei
    aufgeflogen, über ihre Herkunft zu lügen.

    http://www.breitbart.com/london/2017/10/11/634-700-asylum-seekers-denmark-caught-lying-origin/

  50. 50

    Die Frage, warum ein Mädchen in gefährlicher Höhe auf dem Fenstersims statt im Zimmer sitzt, sollte jedem klar sein, der sie noch alle beisammen hat: Angst.

  51. 51

    Ganz offensichtlich hat sie versucht, vor dem zudringlichen Neger zu fliehen, und dann gesehen, daß es doch zu hoch ist. Man kann sich vorstellen, warum sie floh: Der Neger, der sie herunterschubst, hat ganz sicher ähnlich brutales Verhalten schon im Zimmer gezeigt.

  52. 52

    Apropos Neger: Wer Vampire bisher für eine abendländische Schauer-Erfindung hielt, wird eines besseren belehrt

  53. 53

    Polizist in Lampedusa schreibt Brief an Zeitung: "Wir retten sie - sie lachen uns dafür ins Gesicht!"

    http://www.ilgiornale.it/news/cronache/migranti-lettera-dellagente-ecco-che-vi-nascondono-1451057.html

    http://www.ilgiornale.it/news/cronache/migranti-lettera-dellagente-ecco-che-vi-nascondono-1451057.html

  54. 54

    Zum Mädchentag, sozusagen.

  55. 55

    Immer wenn Dich ein Linker "Nazi" nennt,
    sagst Du zu ihm "Du Neger, nix deutsch!"

  56. 56

    Da stinkt's mal wieder gewaltig im Salat

    http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Video-erste-Fotos-von-Silbersteins-Verhaftung/294973563

  57. 57

    "Jugendgewalt" in Rostock braucht "Rat aus dem Westen", ja nee is klar...

    http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ruegen/OZ-TV-Mittwoch-Rostock-holt-wegen-Jugendgewalt-Rat-aus-Westen

  58. 58

    PS: Ich vermute, es hat (mal wieder) nix mit nix zu tun.

  59. 59

    http://derstandard.at/2000065822036/Indisches-Gericht-Sex-mit-Minderjaehrigen-in-der-Ehe-fuer-strafbar
    InDeutscchland darf also jedes Kind vergewaltigt werden
    und Merkel grinst dazu

  60. 60

    @Gerhard M., direkte Nachkommen von Urmenschern aus afrikas Urwälderrn, sind Erben von Affengenen.
    Die sozialen VerHaltensmuster in Affenherden sind bekanntlich herdenhaft und treten wiederholt im Gastland Deutschland in Erscheinung in Form von Gruppenvergewaltigung und Bluttaten.
    Schäuble und Merkel sind dafür die Verantwortlichen!

  61. 61

    @biersauer: Ich plädiere dafür, dass Neger nur mehr im Zirkus oder im Zoo sein sollten. Sie sind einfach die Zivilisation nicht gewöhnt. Da sind sie unter sich und können sich nach Lust und Laune an ihren Artgenossen austoben.

  62. 62

    Tja. Kann eben keiner aus seiner Haut. Auch der Neger nicht... 😥

  63. 63

    eagle1

    Die unkontrollierte Massenzuwanderung muslimischer junger Männer hat das Land schlichtweg schockiert. Und der Schock ist nicht verwunden.(...)"

    Diese Meinung lese ich desöfteren in Kommentaren - und schließe daraus, daß die betreffenden Kommentatoren das Problem nicht in einer Massenzuwanderung (von 'Invasion' schreibt da nie jemand ... logisch, ist ja auch keine. Heißt ja schließlich 'Massenzuwanderung' statt 'Invasion') von 'jungen, islamischen Männern' sehen, sondern im Prinzip eben einfach in der Unkontrolliertheit des Vorgangs.

    Erkenntnis also: Gelingt es die unkontrollierte Massenzuwanderung junger islamischer Männer umzuwandeln in eine kontrollierte Massenzuwanderung junger islamischer Männer ... ist alles supi! Hätt ich eigentlich auch drauf kommen können. Wie einfach doch manche Probleme zu lösen sind, wenn man nur die richtige Betrachtungsweise auf sie anwendet ... 😥 😥

  64. 64

    @ X 52#

    Ich habe einen Artikel von achgut.com-"Achse des Guten" verlinkt.
    Persönlich bin ich für möglichst bladige möglichst umfassende REMIGRATION insbesondere von Musels.

    Das Zitat stammt aus dem Artikel, den ich nicht verfaßt habe.
    Aber der Schrieb zeigt, daß es auch im gemäßigten Lager, Broder etc., deutlich ausgesprochen wird.
    Daß das Wahlergebnis absolut und ausschließlich mit der Person dieser Staline und dem "Flüchtlingschaos" zusammenhängt.

    Da in unserem Volk viele Wahlbürger eher sehr gemäßigt sind, ist das wiederum keine soooo schlechte Nachricht.
    Denn wenn schon die Gemäßigt-Liberalen die Verantwortung für die Zustände in IHRER Politik verorten, ist das bereits ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.

    Die Speerspitze, werter Unbekannter, ist meist schärfer und radikaler, als der Rest vom Speer.
    Fliegt der Rest vom Speer aber in eine andere Richtung als die Spitze, dann könnte man glauben, der Speer ist quasi defekt und damit außer Gefecht.

    🙂

  65. 65

    OT - London geht auf die Barrikaden!

    🙂

    http://www.pi-news.net/london-30-000-demonstrieren-friedlich-gegen-den-terror/
    "MSM ignorieren die Aktion oder zeigen sich besorgt über "aufkommenden Rechtsextremismus"
    London: 30.000 demonstrieren friedlich gegen den Terror
    (...)
    Am vergangenen Samstag versammelten sich Fangruppen aus allen Teilen des Landes an der Park Lane in London. Die sonst zum Teil tief verfeindeten Fans der englischen Klubs trugen Blumengestecke in den Vereinsfarben, die später an der Westminster Bridge, Ort einer islamischen Terrorattacke im vergangenen März, abgelegt wurden. Laut Polizeiangaben zogen am vergangenen Sonnabend 30.000 Fans friedlich durch die Straßen Londons – von der Park Lane bis zur Westminster Bridge – keine Fahnen, keine Parolen aber: „No surrender!“(...)"

  66. 66

    @ GerhardM #51

    Das wird aber schwierig werden: Der Auftritt von "Wildtieren" im Zirkus soll bald verboten werden!

    Der "Tierschutz" hat eben VORRANG vor dem "Menschenschutz", oder wie Prof. Meuthen jüngst sagte:

    "Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
    bei Grünen und Sozis ist es genau andersrum!"

  67. 67

    @ eagle1 #40

    Danke für die "Hymn of Bavaria"!

    Die CSU beginnt sich jedenfalls schon mal vom Drehhofer zu "separieren":

    München, Oberfranken und die Oberpfalz wollen einen Neuanfang OHNE "Merkels Bettvorleger":

    http://www.mmnews.de/politik/31987-muenchner-csu-stellt-sich-gegen-seehofer

    Ein Bayer als "Bettvorleger" einer "roten Preußin" - das geht ja gar nicht!

  68. 68

    Das sind Bewegungen in die richtige Richtung.

    Aber wir alle werden sehen, daß es nichts fruchtet, solange der deep state geschlossen zur Staline steht.
    Das hat ja nun schon ziemlich lange so funktioniert und die illegalen Schattenregierungen konnten sich sehr gut vernetzen und absichern.

    Die NWO knacken auch ein paar sture Bayern leider wohl nicht so schnell.

    Obwohl man den Angstschweiß bei den Hinterbänklern der Unionsparteien schon riechen kann.
    Die SPD zog immerhin schon den deformierten Kopf aus der Schlinge.
    Allerdings ist mit Nahles der Kopf schon derartig deformiert, daß da wohl auch nichts mehr hilft.
    Die SPD ist nur mehr eine waberne Rumpfpartei, die sich noch in den letzten Zuckungen vor dem Untergang windet.

    Wem tatsächlich nichts Besseres einfällt, als nach dem Chulz-Desaster noch eine Nahles (Pippi-Langstrumpf, in die Fresse) als Parteispitze aufzustellen, der ist auf direktem Selbstmordkurs in den Orkus der Geschichte.

    Ich vergönn es diesen verräterischen Sozen, die nie etwas für die Bürger getan haben. Fettes vollgefressenes Pack, das einen wie den Außenminister aufstellt und werkeln läßt. Und das, nachdem Leute wie Schmidt, der immerhin Kaliber hatte, die Parteigranden waren.

    Welch ein Abstieg. Die haben absolut kein Personal mehr.
    Und auch kein Wählerklientel, weil es wie gesagt keine klassischen Arbeiter mehr gibt, und weil sie in der Sozial- und Wohungspolitik ebenso wie in der Familienpolitik total versagt haben.

    Es sind altbackene Schwätzer, denen längst nichts mehr einfällt und die es sich an den wohlgedeckten Tafeln der Korruption allzu bequem gemacht haben.

  69. 69

    Afrikaner sind vollwertige Menschen.
    Ich will sie einfach nur nicht massenhaft bei uns hier haben, da sie kulturell und entwicklungsmäßig einfach nicht hierher passen.

    Ich bitte, diese ewigen Tiervergleiche zu lassen.
    Das ist eine tatsächliche Ungerechtigkeit gegenüber sehr vielen Menschen, die sich nichts haben zuschulden kommen lassen. Und davon gibt es auch genug auf dieser Welt.

    biersauers These ist uferlos unterirdisch.
    Es gibt keine 4 weißen Urmütter, genausogut können wir auf den Schwingen von Odins Raben fliegen.
    Schon mal versucht?

  70. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 12. Oktober 2017 11:30
    70

    Wenn die jungen Menschen sich absichtlich als Gutmensch,extrem links "eingesüdet"- owohl null Ahnung von Politik- geschweige denn Erfahrung im wahren Leben, naiv oder unbeabsichtigt sich mit derartigen,unzivilisierten zwielichtigen "Goldstück" Strolchen einlässt, braucht sich über entsprechend spätere Verhältnisse nicht wundern.Die die Gutmenschen aktuellst leider nicht kapieren.

    Diese Naivlinge lehnen sich verbal aus dem Fenster wie frei und tolerant ihr Leben aussehen soll, lassen sich sogar mit ihrer heren "Humanwatch" im Hirn mit einer völlig anderen (UN-)Kultur von Menschen ein von der sie keine Vorstellung haben, plötzlich landen sie auf dem Boden der Tatsachen vor der längst gewarnt wurde.
    Wieso setzen diese jungen Menschen diese Vorsicht bei Refugees ("in Not") ausser Kraft? Plötzlich fällt man schnell komplett (u.U. zum letzten mal!)aus dem Fenster.
    Oder es findet sich als (vermeintlich freie, selbstbestimmende, emanzipierte) Frau ohne Rechte in einer abgeschlossenen Wohnung mit Kopftuch und Islamideologie im Hirn wieder.

    Leider gibts von solchen Naivlingen mehr als genug.Diese Menschen bezeichnen Andersdenkende Kritiker der Migrantionspolitik als Nazis und Rassisten, merken aber nicht, dass sie nur in ihrem Multikulti- Liberalismus- Gutmenschwahn von ihren angegeblichen "Freunden" ob schwarz oder weiss, die ersten sind, zu bestimmtem Zweck und Ziel instrumentalisiert und benutzt werden.

    Ich wünsche dem Festersturz Fräulein trotzdem alles Gute, hoffe dass sie nach ihrem wahrscheinlichen Krankenhausaufenthalt etwas glernt hat. Und vor allem, gute Besserung. Sowohl pysisch, als ganz besonders psychisch. Ihren Verstand sollte sie wie viele andere die "nichts hören, nichts sehen, nichts sagen" dringend auf den dringend notwendigem IQ überprüft werden.Wer selbst der 3.Welt Tür und Tor öffnet und damit noch "pussiert" braucht sich nicht die Augen reiben, wenn er selbst zur 3. Welt wird.Fensterstürze inbegriffen.

  71. 71

    @ Raik 50#

    Ich bin da nicht sicher, ob es Angst ist. Könnte auch extreme Dummheit und Vertrauen in die falsche Person sein. Möglicherweise steht sie auch unter Drogen.

    Der Schubser könnte ihr eingeredet haben, daß er ein Video mit ihr machen will. Sie lacht, während sie rausklettert.
    Das sieht gar nicht verängstigt aus.

    In jedem Fall handelt der Schubser kriminell, vorsätzliche Körperverletzung oder Mordversuch, mindestens grob fahrlässig, und er nimmt den Tod des Mädchens billigend in Kauf.

    Die Motive sind sicher niedere.

  72. 72

    Jutta 12

    Sehr gute Ausarbeitung der Artikel von Ebertshäuser. Und das sind die Idole unserer Jugend. Mich wundert nichts mehr.

  73. 73

    eagle1

    Die Speerspitze, werter Unbekannter, ist meist schärfer und radikaler, als der Rest vom Speer.

    Da gebe ich Ihnen recht.

    Fliegt der Rest vom Speer aber in eine andere Richtung als die Spitze, dann könnte man glauben, der Speer ist quasi defekt und damit außer Gefecht.

    Auch da muß ich Ihnen recht geben. Leider. 😥

  74. 74

    eagle1

    biersauers These ist uferlos unterirdisch.
    Es gibt keine 4 weißen Urmütter, ...

    Angeblich stammen ALLE lebenden Menschen von EINER Urmutter ab...

    Mitte der achtziger Jahre verglichen also Rebecca Cann, Mark Stoneking und Allan Wilson 147 weltweit eingesammelte Plazentaproben miteinander. Ihre Studie Mitochondrial DNA and Human Evolution erschien 1987 und schlug in der Anthropologie ein wie eine Bombe. Das Ergebnis: Sämtliche heute lebenden Menschen haben ihre Mitochondrien von einer einzigen weiblichen Vorfahrin geerbt. Wir haben sie alle von derselben Mutter.

  75. 75

    eagle1

    Quelle vergessen: http://www.zeit.de/2015/19/mutter-gene-urmutter-eva

  76. 76

    X
    Das freut mich. Jetzt kommen wir doch auf die Schrift zurück. Die Wissenschaft hat zwar Verspätung, aber kommt nach.

  77. 77

    An Kettenraucher #32 https://michael-mannheimer.net/2017/10/11/frankreich-neger-stoesst-maedchen-aus-fenster/#comment-258921

    https://michael-mannheimer.net/2017/10/11/frankreich-neger-stoesst-maedchen-aus-fenster/#comment-258921

    Dazu Sage Ich:

    Hoffendenlich Wirbt Die BilderBerger-Bundeskanzlerin Nur die Richtigen Imame, Koran-Lehrer für die Kleinen Araber Jungs An, Welche den Islam-Glauben von Inneren heraus zerstören durch Unzüchtiges Verhalten, Unzüchtige Prediger welche die Sexualmoral des eigenen Glauben Zerbrechen/Zerstören sind Der Weg eine Regilion oder Pseudoreligion Zu Vernichten von Innen herraus, Dass war JA bei der Christlichen Katholischen Kirche auch ganz genau so !!!!

    http://www.ardmediathek.de/tv/FAKT/Verschwiegenes-Problem-Wie-Kindesmissbr/Das-Erste/Video?bcastId=310854&documentId=46852254

    Solche Sauereien Ekelhaft und Widerlich, Aber Aus Alle diesen Kleinen Jungen wird In Wenigen Jahren Erwachsene Männer, diese sollten Lieber Ein So Maximal Gestörtes Verhältnis zur eigenen Religion wie Maximal möglich Haben, Um Ihre Teuflische Regilion/Pseudoreligion dann dadurch Mehr In Frage zustellen und Mit Ihrer Regilion/Pseudoreligion Endgültig zubrecheren!!

    Lieber Unzüchtige Imame, die Ihre Regilion selber kaputtmachen, in dem Sie Die Nächste Generation von Männer Ihrer Regilion Zerstören und Vernichten und kaputtmachen bevor diese Im Wehrfährigen Alter sind, Lieber Unzüchtige Imame, die Ihre Regilion selber kaputtmachen, in dem Sie Die Nächste Generation von Männer Ihrer Regilion Zerstören und Vernichten und kaputtmachen Psychische-Fracks heranerziehen Als Frome Imame welche die Haltungsfeste SuperMacho-islam-Krieger Ausbilden !!!!

    http://www.ardmediathek.de/tv/FAKT/Verschwiegenes-Problem-Wie-Kindesmissbr/Das-Erste/Video?bcastId=310854&documentId=46852254

    NEIN, Ich bin NICHT, KEINE Fan solchen Ekelhaften Dingen oder Leuten, Aber Gerade der islam hatte sich Am Meisten über Solche Dinge/Undinge Bei der bei der Christlichen Katholischen Kirche Darüber Ausgelassen !!!!

    Ausserden will man lieber Gegen Innerlich Geschwächte, Innerlich Gebrochene, Fehlerhafte und Schlecht funktionierende Feind-Soldaten/Feind-Krieger Kämpfen Oder Gegen Innerlich Unerschütterliche Charakterlich Gefestigte Soldaten/Feind-Krieger Kämpfen !!!!

    MfG

  78. 78

    @ X 73#

    Na jetzt trauen Sie sich ja langsam mal vor die Hütte.

    "Die Welt" läßt uns also bahnbrechende Erkenntnisse aus der Genetik wissen, die die Kreationistenthese belegen.

    Gibt es zu diesem Formenkreis auch ein paar seriöse wissenschaftliche Abhandlungen in FACH-Zeitschriften (mindestens) oder die offenen Diskussionen aus den Fachkreisen der weltweit forschenden Genetiker dazu? Gegenthesen etc.

    Eine Studie.
    Das ist ungefähr so wertvoll, wie Kahane als Richterin.

    Wäre da wirklich auch nur halbwegs was dran, dann hätte sich das in Fachkreisen wie ein Lauffeuer rumgesprochen und es wäre auch nicht ausgeblieben, daß man intensiv in der Öffenlichkeit über diese neuen Erkenntnisse diskutakelt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Mitochondriale_Eva

    Sehen Sie, alles auf dieser Tiefenstruktur der populärwissenschaftlichen Erklärungsebene hat Null Aussagewert.
    Das ist so, als ob sie ein altes Schulbuch von 2015 nehmen und glauben, was drin steht.

    Und es handelt sich - unterstreichen bitte - um eine Theorie, noch dazu von einem etwas wenig anerkannten Wissenschaftler, die er NICHT näher beweisen konnte.
    Alle Erkenntnisse sind daher zwar logisch ineinander passend und wirken inhärent, sind aber dennoch rein spekulativ.

    Gucken Sie mal, da gibt sogar noch Leute, die wenigstens auf dem Boden geblieben sind und sich ihre Ideenwelten als Thesen um die Ohren hauen.

    https://www.evolution-mensch.de/thema/siedlung/hypothesen.php

    Ich hätte da noch einen weiteren Vorschlag, den man dringend in alle diese eher willkürlich zusammengestellten Thesendiskussion einspeisen sollte.

    Auch ganz gut argumentiert.
    Übrigens liegt der aktuelle Hauptfokus der Forschung in der Genetik auf der Mitochondrial-Erforschung.

    In den Schulen lernen die Schüler nichts anderes mehr, die wissen nichts von Pflanzen oder großflächiger Biologie, die deklinieren genetische Codes runter und rauf; Kombinationen, Proteinogenese etc., alles schon ab der 5. Klasse.

    Das ist gerade DAS Thema, das die zukünftigen Berufssuchenden und Studenten in diesen Fächern beschäftigt.
    Es ist nur logisch, daß dazu auch entsprechend angepaßte Theorien in den anderen Fakultäten, also Archäologie, Anthrolopologie etc. auftauchen. Das hat die wissenschaftliche Welt so an sich. Wenn dann starten alle ihre Pferde in der gleichen Rennbahn.

    Sonst macht das ja keinen Spaß. 🙂

    Hier also mein Beitrag zum Theorienwälzen.

    Immerhin gute Argumente.
    Phantasievoll und geisteswissenschaftlich voll belegt, durch tausende Textstellen aus antiken Schriften.

    http://www.dailymotion.com/video/x1e5qff

  79. 79

    Wer mit solchem Abschaum eine Beziehung eingeht, muss sich über die Konsequenzen nicht wundern! Dieses Stück Scheiße sollte gleich hinterher geworfen werden! Von mir aus noch von 10 Etagen höher!

  80. 80

    Grüne verschweigen die extrem explodierenden Zahlen von islamistisch motivierten Massenmorden an Christen in Afrika:

    http://www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/zentralafrika-droht-genozid.html

    https://www.theguardian.com/world/2016/jan/13/christians-flee-growing-persecution-africa-middle-east

    https://www.opendoorsusa.org/christian-persecution/stories/killing-of-christians-in-nigeria-has-increased-by-62/

    http://www.ostpreussen.de/textarchiv.html?embed=http%3A%2F%2Fsuche.ostpreussenarchiv.de%2Fonline-archiv%2Ffile.asp%3FFolder%3Darchiv13%26File%3D1320130330paz21.htm%26STR1%3Dverfolgung%2520von%2520christen%26STR2%3D%26STR3%3D%26STR4%3D

  81. 81

    @ Inspektor 80#

    Danke für Ihren wichtigen Beitrag.

    Diese ausufernde Form moderner Christenverfolgung sollte täglich thematisiert und durch alle Medien rauf und runter gejagt werden.

    Stattdessen: Schweigen im Walde.
    Allerorten.

    Massenmorde, Genozide.
    Daß dies vom Islam betrieben wird, ist offensichtlich.
    Der Islam ist wieder in einer weiteren offen aggressiven Phase seiner Ausbreitung begriffen.

    Und NIEMAND will das wahr haben, stattdessen importieren sie so viel wie möglich von diesem Gesockse zu uns hier rein.

    MERKEL MUß WEG!
    Und ihre Stabsoffiziere gleich mit!
    Optimal wären dann auch noch alle Fädenzieher mit dazu.

Kommentar abgeben