UNTERIRDISCHE SPIEGEL-REPORTAGE ÜBER DIE AFD UND DEREN WÄHLER

photo.jpg

.

SPIEGELREPORTAGE:
“Die Republik nach der Wahl: Kein schöner Land”

VORTRAGEN IM TONFALL HOHER PRIESTER DES LINKSRADIKALISMUS

VIDEOLÄNGAE: 38:23 MINUTEN

DIE MEISTEN DER 1.097 KOMMENTATOREN DIESER UNSÄGLICHEN SPIEGEL-REPORTAGE ÜBER DEN SIEG DER AFD BEI DER LETZTEN BUNDESTAGSWAHL SIND EINDEUTIG: EINE OHRFEIGE FÜR DAS EHEMALIGE QUALITÄTSBLATT “DER SPIEGEL”, DER SICH ZU EINEM UNTERIRDISCH MANIPULATIVEN UND MERKELHÖRIGEN PROPAGANDABLATT DER LINKEN ENTWICKELT HAT:

 

SIEHE DIE ÜBRIGEN KOMMENTARE HIER
VON MICHAEL MANNHEIMER, 13.10.2017
***

 

 

VON schwabenland-heimatland, 12.10.2017

Im Gleichschritt der Amadeu Antonio Stiftung betätigt sich auch seit langem der “Spiegel”

Dieses erbärmliche journalistische Ex- Flaggschiff ist längst zum hölzernes Ruderboot im Inneren mit höchstem Wasserstand bis zum Hals abgesunken. Dessen journalistischer linksideologischer Sarkasmus, Zynismus und die hörbare Ironie über Andersdenkende wird überdeutlich. Dies hat schon lange nichts mehr mit ordentlichem, relativ objektivem, neutralen Journalismus zu tun. Es ist der typische Einheitsbrei und versuchte Gehirnwäsche der Bürger wie die Stasi.2.0 – von Maas, Kahane und ihren Steigbügelhaltern.

Deren aufpolierter, unterirdischer Heiligen Schein betrügt eindeutig 80 Millionen Menschen in Deutschland

Davon nun 6 Millionen Menschen aktuell als unmündig erklärt, die Problematik in Deutschland negiert oder gar als nicht existent bezeichnet. AFD Wähler in verrückterweise fast ausschließlich als Protestwähler definiert. Wirklich?

Dokumentationen und Reports,ob beim Spiegel, Focus, Stern, ect. oder soz. Medien wie facebook&Co. kommen vermeintlich neutral argumentativ bürgeraufklärend daher. Doch schon am belehrenden Unterton erkennt man sofort die eindeutigen linken Gutmensch Mainstraem. Die eigene Ideologie des Hasses gegen Kritiker und insbesondere gegen die AFD.
Kann ich nachvollziehen: Sie haben alle viel zu verlieren, aber trotzdem grauenhaft erbärmlich.

Spiegel&Co. ich hoffe ihr geht mit Eurem AFD Bashing (deren Wahl von den Bürgern als des “nicht Zuhörens politischen Establsiment” erklärt) noch weiter unter. Ihr solltet alle mitsamt das BRD installierten Ministerium der Stasi 2.0, verteten durch Oberinstruktor Dark Vader H. Maas und seine Gehilfin Kahane schnellstmöglichst komplett entsorgt werden.

Liebe MM Blog Kommentatoren und Leser:

Wenns auch als Patriot für Deutschland schon wehtut, man sollte sich den Wahnsinn des aktuellen, nach der Bundestags-Wahl besserwisserischen- Spiegelreports  tatsächlich mal anhören.

Zuerst wird einem schlecht, doch dann erkennt man die Menchanismen, warum die Politik, die Gutmenschen, und die Medien nun plötzlich 6 Millionen AFD Wähler als “rechte Arschlöcher, Ostdeutsches Präkariat,NAZI`s, Dumpfbacken,  Rechtspopulisten, Dunkeldeutschland bezeichnen wollen.

Alle haben Angst, dass ihr ideologisches linkes Deutschland/Europa Multikulti-Utopia implodiert- (aus guten Gründen),bald in sich zusammenfällt.
Hallo SPIEGEL Journalismus inkl. Moderatorin von SP TV dämlicher gehts nimmer.

“Die Republik nach der Wahl: Kein schöner Land
https://www.youtube.com/watch?v=B4enBpPH7qo

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
84 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments