In Berlin protestieren tausende linke Systemzerstörer und Deutschland-Hasser gegen den Einzug der AfD ins Parlament nach dem Motto des Diebs: „Haltet den Dieb!“

 

WENN DIE VEREINTE LINKE VOR DER AFD ALS ANGEBLICHER BEDROHUNG WARNT, SO HAT DAS DENSELBEN GESCHMACK WIE WENN EIN DIEB „HALTET DEN DIEB“ RUFT

Gekaufte Claqueure und linke Deutschlandhasser protestieren gegen den Einzug der einzigen Partei, die die Demokratie Deutschlands noch retten  – und Deutschland vor seinem Untergang bewahren kann.

Und von einer spontanen Demonstration kann nicht die Rede sein: Diese wurde ausgebrütet in Brainstorm-Treffs der linken Deutschlandhasser – und nun dem Deutschen präsentiert, als wären in Berlin spontan einige tausend Menschen zusammengekommen, um vor der AfD zu warnen.

Erinnern wir uns: Noch vor kurzem hat der SPIEGEL berichtet, man werde „alles tun“, um die AfD als Neonazi-Prtei zu präsentieren um sie dann zu demontieren.

DER ANSCHLAG GEGEN DIE DEMOKRATIE IST LÄNGST VOLLZOGEN. TÄTER: DIE LINKEN DEUTSCHLANDHASSER 

Denn der Anschlag gegen die Demokratie ist längst vollzogen. Von dieser ist so gut wie nichts mehr übrig.

Verantwortlich ist nicht die AfD , wie uns diese Neo-Stalinisten vorgeben. Verantwortlich sind sie, die Linken, selbst. In 25 Jahren – und vermehrt seit dem Einzug der Stasi-Offizierin Merkel ins Kanzleramt, haben sie ganze Arbeit geleistet: Die Meinungsfreiheit, der Lackmustest schlechthin einer jeden Demokratie,  ist so gut wie abgeschafft.

***

 

 

 

Von Michael Mannheimer, 23.10.2017

George Orwell lässt grüßen: Demokratiezerstörer aus SPD, Linkspartei und den Grünen protestieren gegen den Einzug der einzigen Partei, die unsere Restdemokratie noch retten kann.

Der Wahnsinn nimmt seinen Lauf: In Berlin sind mehrere tausend Linke gegen die AfD auf die Straße gegangen. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter sprach von einem „wertvollen Zeichen“, die AfD von einem „Anschlag auf die Demokratie“.

Laut NTV 24.00 Uhr Nachrichten haben gestern, am 22.10.2017, vor dem deutschen Bundestag   12.000 Menschen gegen „Hass und Gewalt“ demonstriert. Es ging offensichtlich um den Einzug der AFD in den Bundestag.

Lt. NTV Ausschnitt tat sich der GRÜNE Anton Hofreiter mit besonderen Äußerungen gegen die AFD hervor. Er sprach von einem wertvollen Zeichen, die AfD von einem „Anschlag auf die Demokratie“.(siehe auch SPIEGEL-ON🙂

Was für ein erbärmlicher Wicht dieser Anton Hofreiter. Was für ein Mitläufer mit dem neuen Links-Faschismus, den er und seine Partei in Deutschland etabliert haben:

Erinnert sei, dass fast alle Gründungsmitglieder der Grünen eine tiefrote Vergangenheit hatten und viele aus dem Maoisten-Lager kamen, jenes von ihnen verehrten chinesischen Revolutionsführers, der mehr Chinesen hatte umbringen lassen als der Zweite Weltkriege an Toten gefordert hat. (s.u.a.hier)

Denn „wertvoll“, wie dieser Wicht Hofreiter meint,  ist dieses Zeichen allein in den Augen der deutschen Neo-Stalinisten.

Und von einer spontanen Demonstration kann nicht die Rede sein: Diese wurde ausgebrütet in Brainstorm-Treffs der linken Deutschlandhasser – und nun dem Deutschen präsentiert, als wären in Berlin spontan einige tausend Menschen zusammengekommen, um vor der AfD zu warnen.

Erinnern wir uns: Noch vor kurzem hat der SPIEGEL gedroht, man werde „alles tun“, um die AfD als Neonazi-Prtei zu präsentieren um sie dann zu demontieren.

Wenn die vereinte Linke vor der AfD als angeblicher Bedrohung warnt, so hat das denselben Geschmack, wie wenn ein Dieb „Haltet den Dieb“ ruft

Denn der Anschlag gegen die Demokratie ist längst vollzogen. Von dieser ist so gut wie nichts mehr übrig.

Verantwortlich ist nicht die AfD , wie uns diese Neo-Stalinisten vorgeben.

Verantwortlich sind sie, die Linken selbst. In 25 Jahren – und vermehrt seit dem Einzug der Stasi-Offizierin Merkel ins Kanzleramt, haben sie ganze Arbeit geleistet:

Die Meinungsfreiheit, der Lackmustest schlechthin einer jeden Demokratie, ist so gut wie abgeschafft.

Wer  die Massenmord-Religiun Islam oder Merkel  kritisiert, wird als „Volksverhetzer“ abgeurteilt.

Was für ein Witz, was für ein fundamentaler Anschlag auf die Grundfesten der Demokratie, die sich insbesondere durch ihr „ewig gültiges“ Grundrecht der Meinungsfreiheit auszeichnet –

von dem die 68-er zu ihrer Zeit grenzenlos profitieren konnten, als sie die BRD, den Westen allgemeinen, die Kirchen das deutsche Volk und die Familien im speziellen mit Hass, Spott und Häme überzogen – ohne dafür für den Kadi gezogen zu werden: Weil die Bonner Republik den Art 5 GG noch Ernst nahm.

Meinungsfreiheit als Grundrecht ist unantastbar. Sie, dieselben, die diese gestrige Demonstration organisiert und daran teilgenommen haben, haben dieses Grundrecht sowie die freiheitliche demokratische Verfassung quasi abgeschafft.

Ein Lehrstück über den wahren Sozialismus: Das, was er fordert, wenn er noch nicht die Macht hat (Abbau der Polizei, Entmilitarisierung, Meinungsfreiheit, Toleranz gegenüber Andersdenkenden etc) – genau das wird ins Gegenteil verkehrt überall dort, wo er es geschafft hat, die Macht zu erringen:

Kennzeichen aller sozialistischen Länder war und ist eine weit überproportionale Polizeipräsenz, ein extrem ausgebauter Militärapparat, der bis zu 60 Prozent des Etats der Länder verschlang (im Westen bewegen sich die Militärausgaben bei 2-5 Prozent des Staatsetats), ein kompletter Abbau der Menschenrechte, null Toleranz gegenüber Andersdenkenden, null Meinungsfreiheit.

Das alles verheimlichen die Linken, die unsre Schulen, Universitäten und Medien beherrschen, wohlweislich vor den heranwachsenden Deutschen und den deutschen Bürgern im allgemeinen.Das steht nicht in den Lehrplänen der Schulen, die ihren Geschichtsunterricht und damit die Geschichte Deutschlands im Prinzip auf die 12 Jahre des Dritten Reiches reduziert haben.

Was  Sozialismus und der Islam gemein haben

Sozialisten fahren exakt dieselbe Täuschunsgstrategie wie der Islam – und sind darin genauso erfolgreich wie diese Massenmord-Religion. Das dürfte auch einer der Hauptgründe sein, warum beide totalitären Ideologien, die viel mehr miteinander gemein haben als beiden bewusst sein dürfte, so glänzend miteinander auskommen und zusammenarbeiten.

Vereint in der Strategie, den Westen zu zerstören, werden sie jedoch, kaum, dass dieser teuflische Plan gelungen sein sollte, gegenseitig übereinander herfallen und sich gegenseitig abschlachten

Doch dieses „glänzende Auskommen“ ist nur oberflächlich. Denn im Prinzip verachten sich diese beiden menschen- und freiheitsverachtenden ideologisch so ungleichen Brüder – und sind, lüftet man die dünne Decke, unter der sie zusammenarbeiten, prinzipiell Todfeinde gegeneinander.

Für den Islam sind Menschen, die Allag im speziellen und Gott im allgemeinen ablehnen (Die Ablehnung jeder Religion als Opium fürs Volk ist eine der Grundfesten der sozialistischen Überzeugung) „niedriger als Tiere“ und dürfen nach Belieben getötet werden.

Ein Blick in den Iran im Jahre 1989 zeigt, was auf Linke zukommen wird, wenn der Kampf um eine Gesellschaft beendet wurde.

Khomeini, der den iranischen Sozialisten versprach, sie in Regierungsämter zu holen, wenn sie mit ihm erfolgreich gegen den Schah zusammenarbeiten, erließ, kaum dass er an der Macht war, den Befehl, alle Sozialisten des Iran binnen weniger Tage zu töten.

Zigtausende Linke konnte man in den darauffolgenden Tagen an den Baukränen der gesamten iranischen Republik, nun „islamische Republik“, baumeln sehen.

Dasselbe geschah übrigens – kaum einer weiß es –  im Südlibanon: Als die Linken ihren Part geleistet haben bei der lokalen Machtübernahme der Hisbollah, wurden sie tausendfach umgebracht.

Doch Schwamm drüber: Linke sind in ihrer Mehrheit dumm wie Bohnenstroh – und wie alle Ideologen fakten- und erkenntnisresistent.

Mit Zersetzungs-Phrasen wie zu Mielkes Zeiten versuchen heutige Linke, die letzten Kämpfer für Demokratie und Rechtsstaat zu eliminieren

Und nun werfen die deutschen Linken der einzigen Partei, die diese von ihnen gestohlene Demokratie wieder zurückholen will, vor, Feinde der Demokratie zu sein.

Das ist beste Zersetzungs-Parolik, wie sie in den STASI-Thinktanks von Mielke zur politischen Reife gebracht wurde.

Es kann einem nur das Kotzen kommen, wenn man sieht, wie die letzte  demokratische Partei Deutschlands, die AfD, von überwiegend nicht-demokratischen Parteien denunziert und diabolisiert wird – von denselben also, die eine neue Stasi in Deutschland errichtet und mit dem kriminellen Netzdurchsetzungsgesetz ein illegales, selbst von der OSZE scharf kritisiertes Gesetz zur Ausschaltung jeder freien Meinung installiert haben –  die eine Bundeskanzlerin beklatschten , die wegen unablässiger Verstöße gegen Recht und Grundgesetz nicht ins Kanzleramt, sondern ins Gefängnis gehört.

Zu Erinnerung:

  • Grüne, Linkspartei und die SPD wollen den Völkermord an den Deutschen,
  • sie lassen die genozidalste Religion der Weltgeschichte (300 Mio Tote säumen der Pfad der Ausbreitung des Islam) nach Deutschland,
  • sprechen diese Massenmord-Religion hoffähig,
  •  sie sehen tatenlos zu, wie Mitglieder dieser Religion tausende Deutsche und Europäer töten,
  • und feiern den Untergang Deutschlands  – etwa durch ihren Vorzeige-Deutschen Deniz Yücel, der jetzt allerdings genau dort ist, wo er hingehört: Im Gefängnis.

Nun haben deutsche Linke ein paar Tausend ihrer Anhänger zusammengerufen, um gegen den Einzug der einzigen demokratischen Partei Deutschlands zu protestieren.

Ob diese Jubel-Demonstranten von den Gewerkschaften, den diversen Parteikassen und selbst aus Steuergeldern für ihre Teilnahme bezahlt und mit Bussen aus der halben Republik herangekarrt wurden – wir werden es bald wissen.

Jedenfalls sind sie von derselben Natur wie die Jubeldemonstranten eines Kim Jong-un, eines Mao Tse Tungs, eines Stalin, eines Enver Hoxhas (albanischer Maoist und Staatspräsident) oder des Massenmörders Che Guevaras:

Charakterlich und ihrer ideologischen Verblendung nach unterscheidet diese Berliner Demonstranten nichts Wesentliches von den zuvor genannten Bejublern der größten Massenmörder der menschlichen Geschichte.

Nicht die AfD ist eine Gefahr für die Demokratie. Die Altparteien, insbesondere aber die Grünen und die SPD,  haben unsere Demokratie längst faktisch zerstört

Was sich in Berlin vollzieht ist der komplette Abbau der Demokratie. Nicht seitens der AfD, sondern seitens der Systemparteien, ganz vorne dran den Grünen:

Vorstand der Bündnis90/Die Grünen, München:

„Es geht nicht um Recht oder Unrecht in der Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.“),

der SPD:

Renate Schmidt, ehemals Bundesfamilienministerin (SPD)  sagte am 14.03.1987 im Bayerischen Rundfunk:

„Die Frage, [ob die Deutschen aussterben], das ist für mich eine, die ich an allerletzter Stelle stelle, weil dieses ist mir, also so wie sie hier gestellt wird, verhältnismäßig wurscht. „

der CDU:

„Der Islam gehört zu Deutschland“

Ehemaliger Bundespräsident Christian Wulff (CDU) in seiner Rede zum 20. Jahrestag der Deutschen Einheit /Quelle: Bundespräsident.de / YouTube


„Die 2,7 Millionen Menschen aus türkischen Familien, die in Deutschland leben, gehören zu uns, sie sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle.“

Maria Böhmer (CDU) ehem. Beauftragte der Bundesregierung für Integration

Quelle: Der Spiegel vom 12. März 2008

und der Linkspartei:

„Nazis, Faschistenpack, Dreckfressen“.

So die wüste Beschimpfungen der beiden thüringischen AfD-Abgeordneten Olaf Kießling und Stefan Möller durch den Linken-Abgeordneten Steffan Harzer, der Keißling noch mit den Worten bedrohte:

„Halt deine Fresse, ich hau dir gleich aufs Maul“. (Quelle)

Das aus dem Munde eines Parteimitglieds, welche den verurteilten 9fach-Mörder und wegen 17fachen Mordversuchs verurteilten RAF-Terroristen Christin Klar im Bundestag beschäftigt.

„Der Linke-Politiker Diether Dehm beschäftigt den früheren RAF-Terroristen Christian Klar (63) in seinem Bundestagsbüro. „Christian Klar macht als Selbstständiger für einen sehr geringen monatlichen Geldbetrag seit einigen Jahren zu meiner vollen Zufriedenheit technisches Web-Design – ohne jeglichen Einfluss auf Inhalte“, sagte Dehm der „Welt“. (Quelle)

„1984“ von George Orwell: Ein Abklatsch im Verhältnis zu dem Schmierenteater, das sich in Merkel-Land derzeit abspielt

Echt der Wahnsinn welche Manipulation der Menschen durch Degenerierte, Selbstgerechte, Dummschwätzer und Islamhofierer möglich ist. Erneut werden die AFD und deren mehr als 6 Millionen Wähler zwischen Flensburg und Lindau diffamiert.

Gerade wir sollten daher gerade im Namen der Toleranz und des Rechts für uns in Anspruch nehmen, die Intoleranz anderer nicht zu dulden. Wir sollten geltend machen, dass sich jede Bewegung der vermeintlich Besten, der Guten und Gralshüter der Hochmoral, die ausgerechnet Toleranz zugunsten Intoleranz predigt und ideologisch verteidigt, sich außerhalb des Gesetzes stellt, sich selbst diskreditiert und entlarvt.

Warum sich Moslems in Deutschland niemals integrieren werden

Der Islam wird sich niemals in Deutschland oder Europa integrieren, denn der Islam erlaubt keine Integration in nicht-islamische Länder. Nirgendwo tat er dies in seiner zurückliegenden Geschichte. Zu glauben, ausgerechnet den Deutschen gelänge dies, ist ideologische Obsession und/oder komplette Realitätsverweigerung der Verantwortlichen.

Der bekannte syrische Islamwissenschaftler und Orientalist Bassam Tibi warnte schon vor vielen Jahren vor diesem Irrglauben:

„Man muss offen sagen, die Religion des Islam erlaubt die Integration nicht.

Ein Muslim darf sich einem Nichtmuslimen nicht fügen. Wenn er in der Diaspora lebt, dann ist das eine Notsituation, und er kann sich absondern. Das besagt die normale Religion und nicht die fundamentalistische Variante.“

Quelle: Wikiquote / Focus vom 18. Juli 2005

Denn Bassam Tibi weiß: Kein Moslem kann es wagen, sich gegen den Koran zu stellen. Und dort wird jede Integration von Moslems gegenüber nichtmoslemischen Gemeinschaften mit dem Tode bedroht. So heißt es etwa in Sure 5, 51

„Ihr Gläubigen! Nehmt euch nicht die Juden und die Christen zu Freunden! Sie sind untereinander Freunde (aber nicht mit euch). Wenn einer von euch sich ihnen anschließt, gehört er zu ihnen (und nicht mehr zu der Gemeinschaft der Gläubigen). Allah leitet das Volk der Frevler nicht recht.“

Und jeder Moslem weiß: Wen der Islam als „Ungläubigen“ sieht, der darf, ja muss getötet werden.

„Wir machen keinen Unterschied zwischen Zivilisten und Nicht-Zivilisten, zwischen Unschuldigen und Schuldigen – nur zwischen Moslems und Ungläubigen. Und das Leben eines Ungläubigen ist wertlos!“

Scheich Omar Bakri Muhammad, europäischer Imam

Wenn Sie sich nun fragen, warum Sie über diesen Vers bislang nie etwas in den Talkshows oder in den Medien gehört bzw. gelesen haben: So ist die Frage leicht beantwortet:

Weil man Sie, den Bürger Deutschlands, aus politischen Gründen systematisch über den wahren Islam belügt. Das ist das Deutschland jener, welches die tausenden Berliner Anti-AfD-Demonstranten haben wollen – und mit Hilfe ihrer Parteien aufgebaut haben.

Aber es ist nicht das Deutschland der Mehrheit der Deutschen, und vor allem auch nicht das Deutschland, wie es das Grundgesetz vorsieht.

Daher gilt: Es wird erst wieder ein freies Deutschland geben, wenn alle sozialistischen Parteien und Verbände zerschlagen worden sind. Ob dies den Deutschen gelingen wird entscheidet über ihr Sein oder Nichtsein.


 

DIE ARBEIT AN EINEM BLOG IST EXTREM ZEITAUFWENDIG UND ERFORDERT ENORMES WISSEN,
UM DIE LESER MIT VALIDEN INFORMATIONEN ZU VERSEHEN. 

***

UNTERSTÜTZEN SIE MICHAEL MANNHEIMER
IN SEINEM KAMPF FÜR DIE FREIHEIT DEUTSCHLANDS
MIT EINER SPENDE

Kontoinhaber:   Michael Merkle/Mannheimer

bei:  otpdirekt Ungarn

IBAN:  HU61117753795517788700000000

BIC (SWIFT):  OTPVHUHB

Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer

(Überweisungen aus dem europäischen Ausland sind kostenlos)

ICH BEDANKE MICH HIER AUSDRÜCKLICH BEI ALLEN,
DIE MIR BISLANG SPENDEN HABEN ZUKOMMEN LASSEN!

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

81 Kommentare

  1. Initiiert wurde das Ganze von Ali Can (23), Sohn türkischer Einwanderer aus Gießen, der eine „Hotline für besorgte Bürger“ gründete und dort als „Migrant des Vertrauens“ für Fragen und Diskussionen zum Thema Integration zur Verfügung steht.
    Dieser Can heuchelte außerdem, dass dies keine Anti-AfD Demonstration gewesen sei. Ich sage: Wer Leuten wie Can glaubt, glaubt auch an den Weihnachtsmann.

    http://www.bz-berlin.de/berlin/mitte/so-bunt-demonstrierte-berlin-gegen-die-afd-im-bundestag

  2. Man braucht sich ja bei so einer DEMO nur die blöden Visagen angucken. Dann weiß man schlagartig Bescheid. Alles Kinderchen die von den Gewerkschaften aufgehetzt wurden.
    Doofe, die noch gar nicht richtig auf der Welt sind und vom Leben Null Ahnung haben. Die noch die Eierschale hinter den Ohren haben.

    Die einzige Sprache die, die verstehen ist Schnabeltasse. Anders geht es NICHT!
    Es muss und wird hier in dem Land noch richtig Rumsen. Hoffentlich!

    Damit die Hofreiters mal richtig was in die Fresse kriegen.

    • Tatsächlich muß diese pagane, querfrontlerisch-volksfeindliche, antidemokratische und endogen gewaltaffine (realiter längst mörderische) Subkultur früher oder später, auf der Basis 20,4GG und unter Umsetzung der Rechtsschutzmaximen Nothilfe/Notwehr, physisch neutralisiert werden seitens republikanischer Paraverbände- falls es in den nächsten 24 Monaten nicht zu einer, wie auch immer induzierten Rückkehr der staatlichen Exekutive zu Sachverstand, Rechtstreue und deutscher Republikanität: den „Bonner Strukturprinzipien“ als politisch-volksgeistiges Axiom kommen sollte.

  3. Neben diesem Migrationshintergründler „Ali Can“ soll auch der DGB zu dieser Veranstaltung aufgehetzt haben.

    Zur Erinnerung:

    Der DGB kollaboriert neben mehreren Politikern von SPD, Grüne, Jusos und Linke mit dem inkspolitischen Netzwerk Attac, den vollkommen links durchdrungenen Gewerkschaften IG-Metall, und ver.di, mit der radikalen Interventionistischen Linken, dem Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten und dem Zentralrat der Muslime, in einem weiteren Antirassismus-Bündnis gegen die AFD.

    Neben Katrin Göring-Eckardt haben sich weitere Scheindemokraten etablierter Parteien offen dieser verfassungswidrigen Vereinigung angeschlossen:

    Katarina Barley (SPD), die es bezweifelt das ein Christ sich in einer christlichen Gesellschaft leichter einfügt als ein Moslem.

    Der Islam-affine Ralf Stegner (Pöbel-Ralle SPD), der den Linksextremismus verharmlost.

    Manuela Schwesig (SPD) die über ihr Ministerium linksextreme Gruppierungen finanzierte.

    Simone Peter (Grüne), die lieber potentielle Tätergruppen vor angeblichem Rassismus schützen will, anstatt die Zivilbevölkerung vor deren Kriminalität, oder

    Cem Özdemir (Grüne), der öffentlich ausgesprochen hat das er und seine Partei wollen, das Deutschland islamisch wird.

    Das privilegierten Ostkindchen Katja Kipping (Linke), und der Linken-Politiker und Gewerkschaftssekretär Bernd Riexinger.

    Dazu gesellen sich der Chefredakteur der linken Zeitung Neues Deutschland Tom Strohschneider, sowie zahlreiche weitere Gewerkschaftsfunktionäre, der angebliche Theologe Friedrich Schorlemmer, der Christus wiederholt ans Kreuz nagelt, indem er den Islam unterstützt und zu guter Letzt der Chef-Islamierer und Taqiyya-Prediger Aiman Mazyek, vom Zentralrat der Muslime.

    Hier zeigt sich eindeutig welche Deutschlandfeinde sich hier verbündet haben. Es ist ein Bündnis zwischen dem Sozialismus, dem Islam und sämtlichen linkspolitischen Kräften, die Deutschland beherrschen, im Würgegriff halten und vernichten wollen.

    Für die angeblichen Demokraten von SPD, Grüne, den Gewerkschaften, Verbänden und Vereinigungen, scheint es kein Problem zu sein, mit antidemokratischen linken Organisationen und linksradikalen Gruppierungen den Rechtsstaat auszuhebeln, um eine demokratische Partei, ihre Anhänger und deren angeblichen Rassismus zu bekämpfen, weil sie nicht in ihr irrationales, schwules, multikulturelles, „no borders“ Weltbild passen.

    Dafür kollaborieren sie mit Staats-und demokratiefeindlichen, verfassungswidrigen, linksextremistischen Vereinigungen und Personen, die an den G-20 Krawallen beteiligt und als Mitinitiatoren entlarvt sind, die offen einen Staatsputsch und den gesellschaftlichen Umsturz anstreben, weil sie mit allen Mitteln und gegen jeden Widerstand die Umvolkung, die Islamisierung, die nichtdemokratische EU-Zentralisierung und die grenzenlose „One World“ der Globalisierer verwirklichen wollen.

    Sie müssten daher allesamt, würden wir in einem Rechtsstaat leben, aus ihre Ämter entfernt, des Hochverrats angeklagt, vor Gericht gestellt und verurteilt werden, denn in einem Rechtsstaat dürfte ein Bündnis dieser Art, das offensichtlich alle demokratischen Regeln gebrochen hat, nicht möglich sein. Doch in einem Linksstaat schon.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/seit-an-seit-gegen-die-afd/

    https://www.aufstehen-gegen-rassismus.de/

    https://michael-mannheimer.net/2017/07/08/g-20-gipfel-hamburg-protestzug-von-anfang-an-als-demonstration-des-blanken-terrors-geplant/

  4. Wir Deutschen 7000000 Menschen Sollten Demonstriert Vor Dem Deutschen Bundestag Demonstriert Gegen Hass und Gewalt der SPD, GRÜNE, CDU, CSU, FDP, DIE LINKE, PDS, DKP, MLPD Gegen Uns Deutsche !!!!

    Die Deutchen Sollten Demonstriert Gegen Hass und Gewalt der LINKEN PARTEIEN (SPD, GRÜNE, CDU, CSU, FDP, DIE LINKE, PDS, DKP, MLPD) Gegen Uns Deutsche !!!!

    DIESER SCHWER KRIMINELLE LINKE-HASS-GEWALT-POLITIK Gegen Uns Deutsche Ist DIE ERMORDUNG ALLER GERECHTIGKEIT !!!!

    DIESER SCHWER KRIMINELLE LINKE-HASS-GEWALT-POLITIK Gegen Uns Deutsche Ist DIE ERMORDUNG ALLER GERECHTIGKEIT: https://www.youtube.com/watch?time_continue=12&v=M_l–uc7dio

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=12&v=M_l–uc7dio

    Wir Deutschen 7000000 Menschen Sollten Demonstriert Vor Dem Deutschen Bundestag Demonstriert Gegen Hass und Gewalt der SPD, GRÜNE, CDU, CSU, FDP, DIE LINKE, PDS, DKP, MLPD Gegen Uns Deutsche !!!!

    Alle LINKEN PARTEIEN (SPD, GRÜNE, CDU, CSU, FDP, DIE LINKE, PDS, DKP, MLPD) MACHEN SCHWER KRIMINELLE VERBRECHEN Am Laufenden Band Ohne Ende !!!! Alle LÜGEN-MEDIEN Wollen Uns einreden dass diese Kriminellen BÖSEN die Guten sein sollen !!!!

    Downloaded Diesen KROPP DOKU-FILM DER LINKS-STAATS und Kopier Ihn Auf DVD-R und USB-Sticks und Werft diese Alle Briefkästen in eurer Nachbarschaft und Eurem Wohnort, Euerer Städt oder Ihrem Dorf !!!! https://www.youtube.com/watch?time_continue=12&v=M_l–uc7dio

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=12&v=M_l–uc7dio

  5. betr.: artikelüberschrift

    „…haltet den dieb…“

    In wirklichkeit heisst es ja:

    „….haltet den dieb, er hat mein messer im rücken….“

  6. Diese Von George SOROS Gekaufte und Bezahlte LÜGEN-Demonstration Gegen die AfD Ist Einfach NUR FALSCHE LÜGEN-HETZE !!!!

    Also Im AfD Wahlprogramm steht NICHT,KEINE Rassismus NICHT darin !!!!

    Also Im AfD Wahlprogramm Ist NICHT,KEINE Rassismus NICHT Vorhanden !!!!

    Für Mich Persönlich Ist Dieses, Dass Das LINKE-PACK Gegen die AfD Demonstriert und Dass Das LINKE-PACK HETZE Gegen die AfD, DASS DIESES IST MICH FÜR GRUND JETZT ERSTRECHT AfD ZUWÄHLEN UND IMMER WIEDER AfD ZUWÄHLEN !!!!

    Im AfD Wahlprogramm Stehen Nur Sehr Gute und Richtige Politische Forderungen !!!!!

    https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/06/2017-06-01_AfD-Bundestagswahlprogramm_Onlinefassung.pdf

    https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/06/2017-06-01_AfD-Bundestagswahlprogramm_Onlinefassung.pdf

  7. OT OT OT

    wir haben es uns ja gedacht, nicht umsonst hat man schon vor wochen unsere Glandula lacrimalis (deutsch=tränendrüse) mit den armen rohingya(fernöstlche muselrasse) bearbeitet.

    Jippieee, das geld fliesst nun!

    und da Deutsch nicht nur der grösste zahler der EU sondern auch der 4tgrösste zahler der UN ist, können wir davon ausgehen das unsere obdachlosenanzahl weiterhin fröhlich steigt, da sämtliche wohnungen und hotels mit goldstücken belegt sind oder das geld für sie verwendet wird. In irgendeiner stadt hat man jetzt angeblich den qm neubau für 23t,- verkauft. da würde london city dann blass werden.

    geil ist mal wieder das die caritas, also eine hyperreiche kirchen-nebenorga mehr geld für die lieben rohingya-musels fordert.
    Dazu ein kleiner kirchenklamauk: ein pastor und mitarbeiter von hinz+kunzt(strassenzeitung/odachlosenhilfe) meinte die tage auf NDR2 sinngemäss: „….auch wenn wir alle helfen müssen, so heisst das ja nicht das wir die menschen direkt aufnehmen müssen – was aber auch nicht schlecht wäre – sondern wir müssen den staat aufrufen zu helfen……“
    Anm.: issa nich süss.
    Eine gleichbekloppte antwort habe ich mal von der flüchtlinKshilfe bekommen, als ich die prof. Dr. Vorstand fragte wieviel flüchtlinge sie denn schon aufgenommen haben. Ein vollklopps von denen antwortete sogar „es wäre eine frechheit sowas zu fragen“

    ich bin ja nun echt ein gewaltfreier mensch. Aber manchmal sollte ich auch meinen geisteszustand überprüfen auf handlungsfähigkeit… 🙂

    wer lust hat: gugel „rohingya geberkonferenz“

  8. IN DEUTSCHLAND GIBT ES NUR EINE BEDROHUNG UND GEFAHR DIE LINKEN-ISLAMISTEN DER ANTIFA, JUSO’s, SPD, Die BÜNDIS90\DIE GRÜNEN, DIE LINKE (PDS/SED), STASI, DGB, VERDI, ISIS/DAESH, AL QAIDA, AK KAIDA UND DIE ANTI-DEUTSCHE-LÜGEN-PRESSE UND DIE ANTI-DEUTSCHE-LÜGEN-MEDIEN !!!!!

    https://michael-mannheimer.net/2017/07/08/g-20-gipfel-hamburg-protestzug-von-anfang-an-als-demonstration-des-blanken-terrors-geplant/

    https://michael-mannheimer.net/2017/07/08/g-20-gipfel-hamburg-protestzug-von-anfang-an-als-demonstration-des-blanken-terrors-geplant/

  9. @ Peter Bethge
    Montag, 23. Oktober 2017 11:38
    8

    .. FALSCHE LÜGEN-HETZE !!!!

    Also Im AfD Wahlprogramm steht NICHT,KEINE Rassismus NICHT darin !!!!

    …………………………….

    ja, aber so lange es kaum einer „nicht“ liest, weiss es auch kaum jemand(in etwa aber sehen u.hören 25 Mio deutsche jeden tag GEZ nachrichten) 🙂

    also runter vom sofa und rein ins vergnügen. Die url von MM und die vom wahlprogramm auf einen flyer drucken und an die haustüren kleben. So mit abreisszettel oder ähnlich. wie z.b. hier
    http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f691aa-1504966060.jpg

  10. WIEDER EIN KLASSE ARTIKEL VON MANNHEIMER. MANNHEIMER IST – ZU RECHT – KOMPROMISSLOS IN SEINER ANALYSE DER BEIDEN TÖDLICHEN BEDROHUNGEN ISLAM UND SOZIALISMUS.

    ER BETREIBT NICHT WIE ETWA PI IMMER HÄUFIGER EIN APPEASEMENT GEGENÜBER DIESEN INTOLERANT UND TÖDLICHEN IDEOLOGIEN

    MANNHEIMER HAT IN MEINEN AUGEN DIE INTELLEKTUELLE FÜHRUNGSROLLE BEI DER KRITIK UND ANALYSE DER POLITISCHEN ZUSTÄNDE IN DEUTSCHLAND UND EUROPA. WEIT VOR ANDEREN ISLAMKRITIKERN.

    SEINE AUFKLÄRUNGSARBEIT UST UNBEZAHLBAR.

  11. An Solchen LÜGEN-Demonstration Machen NUR Die Partei-Mtglieder von der SPD selber, Den Bündis90\Die Grünen selber, Die LINKE (PDS) selber Mit !!!! Dass Teilweise auch NUR Gegen Bezahlungen von SPD, GRÜNEN, LINKEN, GEORGE SOROS ÖFFENE-GESELSCHAFTS-MAFIA, DGB, VERID, EU UND BUNDESREGIERUNG !!!!!!!

    LÜGEN-Demonstration

  12. @ Periodeia

    Ja, Herr Mannheimer deckt den ganzen linken LÜGEN-SUMPF schonungslos auf.

    Diese linken Deutschland-Hasser setzen jetzt zum ENDKAMPF an, weil sie erstmals spürbaren „Gegenwind“ aus den Reihen des Deutschen Volks erhalten, das sie mit Hilfe des Islams vernichten wollen.

    In Somalia ist JEDER DRITTE „geisteskrank“,
    in PACK-istan (früher: Deutschland) ist es die GANZE REGIERUNG!

    Wäre dieser ganze PO.litiker-Abschaum nicht so vom HASS und vom VERNICHTUNGS-WAHN gegen alles Deutsche „besessen“, also letztlich schwer geistesgestört, würden hier nicht solche Zustände herrschen, wie wir sie täglich auf unseren Straßen, Bahnhöfen oder Schulen beklagen müssen – diese irre Merkel-ReGIERung wäre längst „gekippt“ worden und würde in einer „geschlossenen Anstalt“ auf Lebenszeit „verwahrt“ werden.

    Einen anderen Ausgang als die Verhaftung dieser Verbrecherbande kann ich mir nun nicht mehr vorstellen, nachdem man täglich Vorfälle wie diese hier anscheinend „ohne Ende“ zur Kenntnis nehmen muß:

    http://www.pi-news.net/moechtegern-vergewaltiger-no-problem-advokat-switzerland

  13. Dass das Volk, solchen linken Idioten immer noch eine Bühne bietet, sagt viel über ein Volk aus. Das einzige was Linke kennen ist Gewalt anwenden, wenn ihre Belange nicht durchgesetzt werden, Andersdenkende denunzieren und an den Pranger stellen und das Volk gegeneinander aufwiegeln. Wer solchen Menschen glauben schenkt, ist eigentlich nicht würdig, die deutsche Staatsbürgerschaft zu besitzen.

  14. »In Berlin protestieren Tausende linke Systemzerstörer und Deutschland-Hasser gegen den Einzug der AfD ins Parlament nach dem Motto des Diebs: „Haltet den Dieb!“«

    Vor Kurzem fiel mir ein sehr interessantes Buch von Claudia Hochbrunn in die Hände: »Ein Ar…loch kommt selten allein«, Klappenhinweis Rückseite: »Die Welt steckt voller Ar…löcher« (ISBN 978-3-499-63212-9). Wirklich interessant und sehr realistisch. Und – ganz wichtig: Es hilft ungemein dabei, sich manchmal NICHT aufzuregen. Manche sind es einfach nicht Wert.

    • Das Buch ist vor kurzem im Rowohlt-Verlag erschienen, der Name jedoch ein Pseudonym.

      Wer Interesse hat: Dort findet sich auch eine (kostenlose) Leseprobe.

  15. Die Gleichen Partei-Mitglieder der SPD, JUSO’s, Grünen, LINKEN Welche In Hamber Beim G20-Treffen Den GEWALT-KRIEG In Hamburg Gegen Volk und Polizei Gemacht hätten, Genau Die Strassen-Schläger Geben Sich Als verheimlichen Friedliche Demontanten, Welche Aber In Wirklichkeit UnterdrückungsVorKämpfer Gegen Das Deutsche Volke und Den Radikalen Islamistmus, welcher Ein Wichtiger Grundbeteil des Islam’s Ist !!!!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=y8aGuti2QH8

  16. Kommentar erübrigt sich……..!

    Berlin – Die Partei „Die Linke“ und weitere Tausende protestieren am Brandenburger Tor gegen die AfD

    ca 1,40

  17. @neuanfang, hervorragende Idee!
    Jede dieser Lügner-Aktionen solle es Wert sein, dagegen
    aaufzutreten, denn der einfache Bürger weiß einfach nicht
    wer ihm Schaden zufügt und fällt auf Lügen herein.

  18. OT

    Gerade live (phoenix) AfD Frau Weidel

    „Wir halten an Herrn Glaser fest….“

    -Klares Statement Richtung Sharia..
    -AfD lässt sich keine Vorschriften machen (Nahles)….
    -„dumme“ Fragen der Journallie…..
    -„Adonis“ wird zitiert
    – GROßARTIG !

    Ist bestimmt bald online

  19. Alles junge Leute auf dem Foto !
    Demonstranten-Tourismus ?
    Fällt ja nicht auf, alles Weiße !
    Müssen die ihren DEMO-Stundenlohn auch bei ihrem Hartz4 gegenrechnen lassen ?
    WER lässt diese (darf ich hier nicht schreiben) nach Berlin karren ?
    WER sind deren Agitatoren und Geldgeber ?

  20. Ich kann absolut überhaupt nicht verstehen, wie man eine Demonstration diesen Inhalts zulassen kann (als zuständige Gemeindeverwaltung und Polizei, die so eine Demo zu genehmigen hat)!

    Ich verstehe den Sinn einer Demo nicht, die zum Inhalt hat, eine soeben demokratisch gewählte Partei, die ihrer Aufgabe nun nachzugehen gedenkt, die die Wähler ihr auferlegt haben, mit einer Anti-Demo zu begrüßen.

    Es steht den anderen Parteien nicht zu, sich gegen eine gewählte Partei zu äußern.
    Man kann gegen bestimmte Vorhaben demonstrieren, gegen Gesetzesentwürfe, oder gegen Beschlüsse, die die AfD derzeit ohnehin noch nicht rechtskräftig fassen könnte, da sie nicht regiert, aber man kann nicht per se gegen den Einzug in ein Parlament nach einer rechtsgültigen Wahl demonstrieren.

    Das ist nicht nur lächerlicher Humbug, der ein erhebliches Minus an Demokratieverständnis beweist, sondern auch nicht zulässig von Seiten der diensthabenden Verwaltung.

    Eine Demo mit solchem Inhalt und Zweck ist unzulässig.
    Man kann sehr wohl eine Demo mit dem Inhalt „Merkel muß weg!“ abhalten, denn die besagte Person hat sich enorm viel zuschulden kommen lassen und steht damit für ein Sammelsurium von Verstößen gegen unseren Rechtsstaat, der einen Protest gegen und Rücktrittsforderungen an SIE als Person und Amtsinhaberin rechtfertigt.

    Auch wenn man anderer Auffassung ist, so ist dies zumindest ein logisch begründbares Ansinnen.
    Aber gegen den Einzug in ein Parlament zu demonstrieren, das ist absoluter Humbug; und ich verstehe nicht, warum so etwas überhaupt genehmigt wird.

    Aber im Grunde freut es mich ungemein. 😀

    Denn: es zeigt, daß sie die Hosen gestrichen voll haben, weil sie wissen, daß da noch VIEL Luft nach oben drin ist bei der AfD und weil sie es in den Knochen spüren, daß der Wind sich für sie gedreht hat und daß sie NIE WIEDER zu dieser Form der jetzigen NOCH-Machtfülle gelangen werden.

    Neulich hatte ich eingestellt, daß Soros eine riesige Summe in sein EU-Unifizierungsprojekt pumpt.
    Er weiß auch, jetzt oder nie.
    Wenn wir es diesmal durchhalten, wird die Strömung für die Sozialisten und den Islam unaufhaltsam drehen und gerade die Maizecke weiß genau, was das für ihn als Türkei-Agenten bedeutet.

  21. OT

    es geht voll krass voran.
    Air berlin verhandelt mit dem steuerzahler das die auffanggesellschaft(dazu sage ich lieber nix)mit vom steuerzahler finanziert wird.

    es fehlt ganz einfach total viel geld.

    allerdings ist man sich einig das der superspezialmanger von air berlin, also der liebe winkelmann weiterhin seine mio bekommt.
    das will auch kebekus (vermutlich manger von carolin kebekus) auch so.
    Die wollen einfach alle nur ihr geld, sonst nix.

    das bringen sie nun uns steuerzahler einfach mal bei
    Panta Rhei…

    die hams echt druf ey…

  22. @ Kettenraucher

    Die haben sowas von die Hosen voll.
    Jetzt soll die Sprache er AfD „die neue deutsche Härte“ sein.
    Lächerlich.
    Die Härte ist es, daß Kinder gegeneinander und gegen ihre Eltern aufgehetzt werden, wie zu besten Gestapo- oder Stasi-Zeiten.

    Das ist die Härte.

    Und es ist die Härte, daß unsere Rentner betteln und von Müll leben müssen!
    Wer das laut und deutlich anklagt, ist dann ein Neudeutschhärtling.
    aha.

    Diese Matschbirnen muß man wirklich gehörig durchpusten.
    Der eine Teil ist schon so verschwult, daß er einen markigen oder ernst gemeinten Ton nicht mehr zuordnen kann und der andere Teil ist in seiner zwanghaften Schreikindphase festgetackert.

    Das ist wirklich ein Augiasstall, der hier auszumisten ansteht.

    Wenn eine Abgeordnete der Linken (ehemals Stasi-Folter-Wegsperr-Umerziehungslager-Mauermöder-SED-Nachfolgepartei) wie Wagenknecht laut protestierend in ihrem roten Kleidchen herumpoltert, dann ist das wohl Rebellentum.

    Klagen beherzte Volksvertreter des DEUTSCHEN VOLKES aber die linken Mißstände an, oder haben sie gar einen etwas snobistischen Ton und ein ausgeprägtes Selbstbewußtsein, wie Dr. Weidel, die ihre Positionen nicht zuerst einmal von einem Karrieresprungbrett-Ehemann diktiert bekommen muß, dann ist das natüüüüürlich die „neue DEUTSCHE HÄRTE“.

    Naja… was soll man sagen, die weden noch viel Dummfug tippen, bis wir den Karren wieder flott haben.

    Der Herr Konietzny, Banjaminchen muß noch recht jung sein; oder er hat kein WWW zur Verfügung.
    Ansonsten würde ich ihm einmal empfehlen, die guten alten Bundestagsdebatten auf youtube zu suchen, ein paar der besten Reden vielleicht, von Schmidt, oder Franz-Joseph-Strauß oder von irgendeinem ihrer linken Platzhirsche. Da sind die Fetzen geflogen.
    Das war echter DEUTSCHER BIß.

    Benjaminchen, das ist ersthaft sehr sehr lachhaft, was Du da getippst hast.
    Hör dir doch mal die neue türkische Härte an, die vertreten durch die neuen türkischen Deutschen in unseren GEZ-zwangsfinanzierten Sendern als Talkgäste herumtorkeln….
    Diesen Sumuncu zum Beispiel mit seiner Kebekus-Schl***e.
    Den Gossenton haben schon die Turks zu uns eingeschleppt, dazu brauchts wirklich keine AfD. Im Gegenteil, die geradlinigen Menschen in der AfD werden den guten alten DEUTSCHEN HÖFLICHEN aber BESTIMMTEN UMGANGSTON wieder aufleben lassen.

    Deutsche waren noch nie kleinlaute und duckmäuserische Ja-Sager und vergenderte, verschwulte Leisetreter.
    Wozu auch. Das überlassen wir getrost den Islam-Kriechern.

    http://www.n-tv.de/politik/Die-neue-deutsche-Haerte-article20096845.html
    „Montag, 23. Oktober 2017
    AfD im BundestagDie neue deutsche Härte
    Von Benjamin Konietzny

    Die AfD provoziert, bricht Tabus und übertritt Grenzen – zum Teil auch des guten Geschmacks. Ihr politischer Stil wird ab morgen auch im Bundestag vertreten sein. Was das Parlament erwarten könnte, zeigen Erfahrungen aus den Landtagen. (…)“

  23. OT – Nachahmungstäter oder Dschihad?

    In der Schweiz wird geaxt. Da man außer „Jugendlicher“ nichts über den Täter erfahren darf, gehe ich mal von einem islamischen Hintergrund aus.

    Daß der Aggro aus Lettland kommt und angeblich psychisch gestört ist, heißt ja nicht, daß es kein Lettland-Musel sein kann.

    Die haben sich ja leider überall eingezeckt.

    https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/afxline/topthemen/article169932607/Jugendlicher-greift-mehrere-Menschen-mit-Axt-an.html
    „topthemen Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an

    St. Gallen – Mit einer Axt bewaffnet hat ein Jugendlicher im Osten der Schweiz am Sonntagabend fünf Frauen und zwei Männer verletzt, einen der Männer schwer.

    Der aus Lettland stammende Jugendliche sei in seiner Handwerkerlehre wegen Gewaltfantasien in diesem Jahr bereits mehrfach aufgefallen, er könnte an einer Persönlichkeitsstörung leiden, sagte Staatsanwalt Stephan Ramseyer in St. Gallen.

    Die Polizei war über die psychischen Probleme des jungen Mannes informiert worden, eine Kriseninterventionstruppe habe mit ihm und seiner Familie gearbeitet. Weil er bis zu diesem Zeitpunkt nach Einschätzung der Experten keine substanziellen Drohungen ausgesprochen hatte, seien keine Zwangsmaßnahmen angeordnet worden, erklärte der Staatsanwalt.

    Der 17-Jährige hatte demnach in Flums im Kanton St. Gallen – rund 90 Kilometer südöstlich von Zürich – zunächst ein Ehepaar mit Kinderwagen von hinten mit einem Beil angegriffen. Der Mann sei schwer, die Frau leicht verletzt worden. Der Täter habe dann auf zur Hilfe eilende Autofahrer eingeschlagen und sie verletzt, ehe er in deren Wagen flüchtete.(…)“

  24. „…Was das Parlament erwarten könnte, zeigen Erfahrungen aus den Landtagen.“
    ————————————-
    Hehehe! 🙂 Eben, die Erfahrungen aus den LT`s zeigen den Pseudo-Ökos/Roten Zoras/Qitschbunten Pöbel in den Parlamenten wo der Ajatollah die Kuh melkt!

  25. @ eagle1
    Montag, 23. Oktober 2017 13:22
    29

    …….. eine Kriseninterventionstruppe habe mit ihm und seiner Familie gearbeitet………

    ——————–

    So finde ich das gar nicht mal schlecht. vermutlich haben da – falls die story stimmt – so etwa 10 beamte sich im 4 leutchen gekümmert.

    Also genauso wie hier, wo 20.000 polizeibeamte mal eben 200 diktatoren in der elbdisharmonie beim musiklauschen absichern.

    das ist eben effektivität.

    der rest der leuchten kümmern sich um reichsbürger.

    alles wird gut….https://pbs.twimg.com/media/CXbOTTOWYAApEDp.jpg

  26. Hehe, hier staunen die Linken nicht schlecht, wo sie mal von einem ihrere geliebten Goldstücke, der scheints was taugt, die Leviten gelesen bekommen.

    PI hat darüber gerade einen Artikel veröffentlicht. 😀

    Ein studierender Pakistani ist nach Dresden gezogen, um die Mentalität besser zu verstehen.
    Also auf gehts, Pegida, den gleich mal einladen?
    Der ist klar konservativ und ein ANTI-Linker. 🙂

    Mein Auftritt beim WDR #IhreMeinung – „Sind Flüchtlinge noch willkommen?“

  27. @ Neuanfang Komm. 10#
    zum Rohingya Konflikt in Myanmar-
    ich glaube da wird politisch gelogen, von der deutschen Politik und den Medien absichtlich für eine Bevölkerungsgruppe poltical correkt wieder zurechtgebogen dass es nur so kracht.
    Wo der Westen „Menschenrechte“ anmahnt, sind die eigenen Fallstricke nicht weit!
    Guckst Du hier >

    https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/myanmar-medien-und-die-propagandaluege/

    https://deutsch.rt.com/asien/56598-rohingya-myanmar-spielball-macht-westen/

    Die in allen Ländern zwischen Indus und Pazifik ursprünglich beheimateten Stammesreligionen ebenso wie der Hinduismus und die prägende Lebensphilosophie des Buddhismus befinden sich seit weit über 1.000 Jahren in einem ständigen Rückzugsgefecht gegen die Anhänger Mohameds. Dieser Konflikt wird heute nicht nur in Myanmar ausgefochten. Im benachbarten Indien wird der dort ursprünglich beheimatete Hinduismus ebenfalls seit Generation vom Islam bedroht. Auch eine der Hauptkampfzonen der Gegenwart, in der islamische Kämpfer um die absolute Vorherrschaft kämpfen – Afghanistan – war über Jahrhunderte buddhistisch geprägt. Die bewusste Zerstörung der Buddha-Statuen von Bamiyan legte nicht nur beredtes Zeugnis vom ständigen Vordringen der Kämpfer Mohameds ab – es dokumentierte einmal mehr auch das seit nunmehr 1.400 Jahren gezielte Vorgehen der Anhänger Allahs, alles zu vernichten, was als „unislamisch“ deklariert an kulturhistorischem Gut der Menschheit die Zeiten überlebt hat.
    Hält man sich vor Augen, dass die islamische Eroberung des indischen Subkontinents nach heutigen Schätzungen Millionen Hindus das Leben gekostet hat, weil sie gemäß den Vorgaben des Koran als „Ungläubige“ vor ihrer Zwangsislamisierung getötet oder versklavt werden durften, so ist die Furcht der buddhistischen Birmesen vor dieser Scheinreligion des Glaubensimperialismus zumindest verständlich. Das rechtfertigt nicht die gewaltsame Vertreibung jener Bengalen, die heute seit Generationen auf dem Staatsgebiet des buddhistisch geprägten Landes leben. Und doch waren es auch hier maßgeblich die Muslime, die mit ihrer Forderung nach einem islamischen Staat und dem darauf basierenden Terror im Namen Allahs gegen birmesische Institutionen bereits im vergangenen Jahrhundert die Basis schufen, auf der heute der Konflikt ausgetragen wird.
    Islam: aggressiv, spaltend und expansiv
    Wie in anderen Regionen, in denen Muslime angeblich oder tatsächlich in ihrer Glaubensexistenz bedroht wurden und werden, wird derzeit eine globale islamische Solidarität für die bengalischen Glaubensbrüder beschworen – und wie anderorts werden sich auch hier junge „Gotteskrieger” finden, die die Feinde des Islam mit allen Mitteln zu bekämpfen trachten. Selbst wenn das Vorgehen der Birmesen – worauf derzeit einiges hindeutet – darauf hinauslaufen sollte, ihre Westprovinz tatsächlich von allen Muslimen zu „säubern“, wird dieses nicht das Ende der Geschichte sein. Nicht nur werden die Vertriebenen ihre muslimische Opferrolle in ihre Aufnahmeländer mitnehmen – es werden sich eben auch jene jungen Männer finden, die Myanmar zum nächsten Ziel ihres fundamentalislamischen Kampfes gegen die „ungläubigen“ Untermenschen wählen.
    Sollte dieses den Verantwortlichen in Rangoon bewusst sein, so steht tatsächlich ein Vernichtungsfeldzug gegen die Muslime in Rakhaing ebenso bevor wie ein islamischer Kampf gegen das alles andere als stabile Myanmar. Und so ist bei aller berechtigten Kritik am Vorgehen der Birmesen dieses aus deren Sicht sowohl ein Akt der Notwehr zur Rettung der eigenen, buddhistischen Identität wie ein Hilferuf an die Welt, ihre Kultur nicht der schleichenden Islamisierung auszuliefern.
    Wer genau hinschaut, dem kann nicht verborgen bleiben, dass die Dauerkrisenherde der Gegenwart überall dort entstehen, wo der Islam auf nicht-islamische Nachbarn trifft. Ob von Mali über Nigeria und Zentralafrika bis Somalia und Kenia, ob der Nordkaukasus mit Tschetschenien über Afghanistan und Pakistan bis hinein nach Indien. Und nun auch in Myanmar, von wo aus der Konflikt sich ausbreiten wird nach Thailand und weiter. Man ist kein Rassist, wenn man diese Tatsachen benennt. Und man ist auch kein Rassist, wenn man in den Handlungen der Regierung Myanmars selbstverständlich als rassistisch zu bezeichnende Handlungen erkennt, die eine Reaktion auf den Rassismus der Intoleranz des Islam sind.(..)

    Übrigens: schon gewusst? Millionen Frauen und Kinder sind im Jemen ständigen Bombardierungen ausgesetzt. In den Ruinen der Städte sind Tod, Hunger und Krankheit oft unschuldiger Menschen an der Tagesordnung. Nur hört und liest man bei uns darüber so gut wie nichts. Warum? Weil der Aggressor dort der superreiche Feudalstaat Saudi-Arabien ist. Und den hat Kanzlerin Merkel sogar zu unserem „strategischen Verbündeten“ erklärt, damit die deutsche Rüstungsindustrie ihn weiterhin fleißig mit Waffen beliefern kann. Daher ist zu bedenken: Wann immer sich der Westen besonders einmütig über tatsächliche oder angebliche Missachtungen der Menschenrechte aufregt, zugleich aber in gleichgelagerten Fällen in einem anderen Land ähnlich umstrittenes Vorgehen nicht einmal zu Kenntnis nehmen will, dann steckt in der Regel mehr als die vorgeschobene Sorge um die Menschenrechte hinter dem Protest.

  28. Siehe Kommentar @23
    ————————-

    „phoenix vor Ort“ (23.10.2017): Provokative Fragen an Alice Weidel und Albrecht Glaser (AfD)

    ca 5 min.

  29. @ eagle1 #26

    Linke haben eben ein „HETZ-MONOPOL“, zumal „im Verbund“ mit MohammedanerInnen – da kann die Polizei auch nichts machen, denn ihre Vorgesetzten in Berlin sind selber alles LINKE!

    Klassischer linker RASSISMUS bei der „taz“:

    „Deutsche, schafft euch ab!“

    „Deutsche Dreckskultur“,
    „Deutsche Kartoffeln“ usw.

    ja, jeder Satz eine Bestätigung dessen, was Herr Mannheimer oben schreibt:

    http://www.mmnews.de/politik/33232-taz-deutsche-schafft-euch-ab

    Je mehr sie unter Druck geraten, desto deutlicher zeigen sie ihr wahres Gesicht! Denn wir Deutsche haben uns noch lange nicht „abgeschafft“!

  30. Der Sinn der Demo? Das ist doch ganz einfach: gegen Hass und Rassismus. So jedenfalls das ZDF.

    Auch ich bin gegen Hass und Rassismus. Doch mit hasserfüllten Autorassisten mitlaufen kommt gar nicht in die Tüte. Daß solche Leute da aufmarschiert sind, merkt leider kaum jemand.

    Die Linken sind uns haushoch überlegen. Sie können jederzeit und überall „Demonstrationen“ organisieren, noch dazu mit politischer und gewerkschaftlicher Unterstützung. Die Konservativen, auf Neudeutsch Rechtspopulisten dagegen können das nicht. Un wenn sie es doch mal schaffen, steht eine Überzahl von „Gegendemonstranten“ bereit, die dann von den Medien als die Demokratiebewahrer gefeiert werden. Daran ändern weder die linke Gewalt noch Schilder mit „Deutschland verrecke“ etwas.
    Mein Gott, Deutschland.

    Schlagzeilen heute Morgen:
    Jamaika hat Wünsche für 100 Milliarden
    Grüne wollen auch (FDP hat den Anspruch) Vizekanzler werden, Grundgesetzänderung gefordert für zwei Vize
    Immer mehr arme Kinder
    Schulen in Bremerhaven schicken ganze Klassen nach Hause, Lehrer krank
    Immer mehr Haushalte bekommen Strom abgeschaltet
    Es drohen wegen der Klimaerwärmung eiskalte Winter
    18,6 Millionen Migrationshintergründler in D

    Nichts Neues also.

  31. Kettenraucher #34,
    die Hetz-Interviews mit Alice Weidel und Herrn Glaser zeigen, woran es bei diesen AfD-Leuten noch gewaltig mangelt.

    Jeder, der sich auf eine mündliche Prüfung vernünftig vorbereitet, muss sich alle denkbaren, möglichen Fragen aufschreiben und sich eine kurze, präzise und „durchschlagende“ Antwort darauf ausdenken und diese möglichst fehlerfrei aus dem Stand heraus geben können.
    Dann bekommt er eine 1.

    Ich habe auf diese einfache Art und Weise viele Prüfungen mit einer glatten 1 bestanden.

    Egal, ob bei Maischberger, Illner oder irgendwo auf dem Flur neben dem Reichstag, muss ein Spitzenkandidat der AfD die richtigen Antworten auf die kriminelle Hetze der Reporter geben und nicht erst mühsam nach Antworten suchen und darum ringen, bloß nichts Anstössiges oder Falsches zu sagen.

    Auf diese idiotische und sachlich falsche Frage, ob Herr Glaser dem Islam die vom GG garantierte Religionsfreiheit verbieten will, müssen Antworten oder Gegenfragen nach dem folgenden Muster kommen:

    „Moslems schneiden Kindern die Kehle durch, weil sie Christen sind und sich weigern, zum Islam überzutreten“
    …../kurze Denkpause/…
    „Wollen Sie diese religiöse Praxis der Moslems in Deutschland als „Religionsfreiheit des GG“ offiziell schützen ?“

    „Moslems schlagen ihre Frauen auf ewiggültigen Befehl im Koran… Soll ihnen das wegen der Religionsfreiheit im GG offiziell erlaubt werden ?“

    „Moslems wollen die Weltherrschaft. Alle Ungläubigen sollen bekehrt oder abgeschlachtet werden. Möchten Sie diese ewig gültigen Befehle von Allah im Koran unter der Flagge der „Relgionsfreiheit“ schützen ?“

    „Moslems ermorden jährlich 150.000 Christen weltweit, weil es ihr Gott und dessen Prophet Mohammed ihnen für alle Zeiten so befohlen haben.
    Wollen Sie diese Morde als „Religionsfreiheit“ straffrei stellen ?“

    „Im Koran gibt es xxx Mordbefehle gegen Nichtmoslems. Es gibt unzählige Hass-Verse gegen Christen und Juden. Wollen Sie dieses Hetzbuch, das schlimmer als MeinKampf von Hitler ist, unter den Schutz des GG stellen oder wäre es nicht geboten, es als verfassungsfeindliche Terrorschrift zu verbieten ?“

    Die Fragen des links-grünen Hetz-Lügen-Kartells sind doch bekannt, sie sind vorhersagbar.

    Weshalb nur lassen sich unsere AfD-Politiker ständig einfach so kalt erwischen ?

    Sie müssen ganz schnell umlernen und den Spiess umdrehen. Das kann man üben. Es ist kein Kunststück, man muss es nur wollen und dann tun.

  32. Es war ein Aufmarsch des betreuten Denkens. Ähnlich wie der Fackelzug der FDJ zum 40 Jahrestag der DDR. 14 Tage später war endgültig ruhe im Schacht.

  33. An Solchen LINKEN-LÜGEN-Demonstration Machen NUR Die Partei-Mtglieder von der SPD selber Mit, Den Bündis90\Die Grünen selber Mit, Die LINKE (PDS) selber Mit !!!! Und Dass Vorallem Auch NUR Gegen Bezahlungen von SPD, GRÜNEN, LINKEN, GEORGE SOROS ÖFFENE-GESELSCHAFTS-MAFIA, DGB, VERID, EU UND BUNDESREGIERUNG !!!!!!!

    Gipfel der Gewalt: Wer Wind sät, wird Sturm ernten: https://www.youtube.com/watch?v=_5KIPhuL3CA

    https://www.youtube.com/watch?v=_5KIPhuL3CA

    Jeder Sollte diesen Video-Film Mittels YouTube-Video-Downloader Herunterladen und KOPIEREN Auf DVD-R-Rohlingen und/oder USB-Speichersticks und/oder SD-Speicherkarten Und In Blauen BriefUmschlägen In Alle Briefkästen Einwerfen in seinem Wohnort, Wohlgebiet, Stadt, Dorf !!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=_5KIPhuL3CA

  34. @43 Krümel

    Richtig. Aber ich denke das wird noch, jetzt da sie im Bunten Tag Reden halten müssen…

    Morgen ist: Konstituierende Sitzung

    ab 10.30 Konstituierende Sitzung des Deutschen Bundestages

    Moderation: Erhard Scherfer

    ————————————
    Hemmungslose Hetzer: Der erbitterte Kampf des linken Hasskartells

    Als ein gewisser Donald Trump zum Entsetzen der Medienmeute ins Weiße Haus einzog, war dies der Startschuss für eine nie dagewesene Hetzkampagne. Nicht zuletzt die linkspopulistischen Politmagazine verloren sämtliche Hemmungen. „Spiegel“-Titelbilder zeigten den amerikanischen Präsidenten mal als blutrünstigen Schlächter, mal als zerstörerischen Kometen, der alles irdische Leben vernichtet. Noch diffamierender fielen die Verbalinjurien aus, an denen sich….

    …Mein aktuelles Buch „Das Grauen – Deutschlands gefährliche Parallelgesellschaft“ …..

    Ramin Peymani

    https://opposition24.com/hemmungslose-hetzer-der-kampf/363196
    ————————————-
    Interview: „Rechtsruck“ in Europa, Buchmesse, Dieselgate, Burkaverbot, Zensur und der Kryptowahn

    Am 22.10.2017 veröffentlicht

    Im Interview mit dem Autor und Publizisten Ramin Peymani – Betreiber der Liberalen Warte: http://liberalewarte.de über die Vorkommnisse auf der Buchmesse, Zensur, Jamaika, Rechtsruck, Islamisierung und den Kryptohype als Vorstufe zur Bargeldabschaffung – das eingefrorene Videobild wird später lebendig 🙂

    ca 40 min.

  35. @eagle1 #Zitat:
    (…)
    „Jetzt soll die Sprache er AfD „die neue deutsche Härte“ sein.
    Lächerlich.
    Die Härte ist es, daß Kinder gegeneinander und gegen ihre Eltern aufgehetzt werden, wie zu besten Gestapo- oder Stasi-Zeiten.
    Das ist die Härte!“

    Was sagen den all die (v.a. jüngeren)Linken, Grünen, Pseudoliberalen zu dieser Art von „Jugendkultur“ – X-Millionen sind Fans solcher „Rap-Bands“, das wird toleriert u. soll unsere Multikulti-Zukunft sein??
    Hass-u. Gewaltverherrlichung in Reinstform:

  36. Diese Von George SOROS Gekaufte und Bezahlte Anti-AfD-Hetz-Lügen-Demonstration ist Eine Riesengrosse Schade Für die Demokratie, Deutschland und Europa, POLITIK und MEDIEN !!!!

    Diese Von George SOROS Gekaufte und Bezahlte Anti-AfD-Hetz-Lügen-Demonstration ist Eine Riesengrosse Schade Für die Demokratie, Deutschland und Europa, POLITIK und MEDIEN: https://michael-mannheimer.net/2017/10/23/in-berlin-protestieren-tausende-linke-systemzerstoerer-und-deutschland-hasser-gegen-dein-einzug-der-afd-ins-parlament-nach-dem-motto-des-diebs-haltete-den-dieb/

    https://michael-mannheimer.net/2017/10/23/in-berlin-protestieren-tausende-linke-systemzerstoerer-und-deutschland-hasser-gegen-dein-einzug-der-afd-ins-parlament-nach-dem-motto-des-diebs-haltete-den-dieb/

    George Soros und Amadeu Antonio Stiftung Mit Stasi-Methoden für Menschenrechte: https://opposition24.com/george-soros-amadeu-antonio/362560

    https://opposition24.com/george-soros-amadeu-antonio/362560

    https://opposition24.com/george-soros-amadeu-antonio/362560

    Es ist eine Schade Dass Dieses GEORGE SOROS SKLAVEN-SCHLÄGER-TRUPPEN Mit Ihren Anti-AfD-HETZE-LÜGEN-RUFEN Gegen die AfD Durch die Strassen von BerLin Treiben tun !!!!

  37. und das wäre das Text-Niveau solcher Typen, die enormen Einfluss besonders auf Jungendliche u. Jungerwachsene mit „Migrationshintergrund“, aber auch deutsche Möchtegerns haben:
    >>
    [Intro: Farid Bang & Kollegah]
    JBG, Mutterficker, die Crew, die dich wegbombte
    Aus „Komm, lass paar Mütter ficken“ wurd‘ ’ne Geschäftsbranche
    Damals im Rapgenre verkaufte niemand CDs
    Wir kamen wie ’ne Armee und haben G-Rap geprägt
    Wurden immer noch wie Wintersportler schief angeseh’n
    JBG? Farid Bang? Boss, warum featurst du den?
    Ich ließ die Kritiker steh’n, sie fanden den Rap niveaulos
    Wir hab’n im Tagteammodus ihre Theorien widerlegt
    Den Markt hier wiederbelebt
    Mit JBG 2, Ergebnis harter Arbeit, uns wurd‘ nix in die Wiege gelegt
    Wir ging’n den widrigen Weg
    Haben bei Beef die Kollegen in dieser Szene einfach übertrieben niedergemäht
    Sind jetzt die Leader im Game, hab’n keine Ferien gemacht
    Sondern Imperien geschaffen und mehr Bizeps denn je
    Die Mios liegen im Safe, was für Riesenbudgets?
    Bruder, was sind 80.000 für ein’n Videodreh? (ha)
    Mois, wenn ich ein Jahr meine Steuern nicht bezahl‘
    Reißt es Deutschland in ’ne Staatspleite und Krisen entsteh’n
    Und selbst wenn mal ein Jahr ohne Releases vergeht
    Haben wir Einnahmen am Ende wie ein Kirchengebet
    Läuft bei dir, Bruder! Läuft bei dir, Bruder!
    Bist du satt? Niemals, guck, was aus Deutschrap wird, Bruder
    Nur noch Biter, nur noch Fotzen, nur noch Krüppel im Business
    Es wird Zeit! Für was? Wieder paar Mütter zu ficken! <<

  38. @ Satellit 49# + 51#

    Was soll ich dazu sagen… ?
    Gibts schon lange, diese „Mutterf*ckerszene“, die sich als Künstler aufplustern. Finden auch genug, die ihnen Geld für sowas geben.

    Das ist halt die in Musikformeln gegossene Ausdruckform der Pornoindustrie. Besonders beliebt bei den Brüdas, die nix anderens in Untermützenzone haben.

    Das geben wir doch vertrauensvoll in die Hände von @ Taurus Caerulus. Der findet da ne Lösung. Grinz. 🙂

    Linke Kinder finden das gut, weil man ihnen schon im Vorkindergarten erklärt, daß alles, was „mutterf*ckende“ Museljungmännchen von sich spucken, eben gut ist.
    Wers nicht glaubt, kriegt eins auf die Zwölf und dann glaubt ers schon.

    Bedrohlicher ist für mich gerade das Projekt in der Schule meiner Nachfahren, wo zwangsweise Jungmuselanten-Mufls mit denen in einen Projektworkshop gestopft werden, zwecks der Integration und so.
    Die Kollegahs sind allesamt erwachsen.
    Die hiesige Schülerschaft steht in der Zwickmühle. Lehrerin ist völlig enthusiastische Gutmenschin auf Weltreettungs-mission impossible. Der hat noch niemand gesteckt, daß die Musels unintegrierbar sind.

    Hier werden von staatlicher Seite die sozialen Instinkte und Impulse der Jugendlichen politisch instrumentalisiert.
    Ich tobe.
    Muß noch nachdenken, wie ich die jetzt vom Brett fege.

    Blindwütige Schüsse sind nicht ratsam.
    Kurden sind auch mit von der Partie, sprechen alle auffällig gut Deutsch…
    Angeblich erst seit 2015 hier.

    Diese Bildungsschnickse, die sich Lehrerin schimpft, muß ich so erwischen, daß sie für sehr lange Zeit keine Lust mehr auf solche Eskapaden hat.

    Diese „Musik“-Sache haben wir im Griff; son Müll gefällt unseren natürlich nicht. Wer hört schon so nen unmusikalischen Muselschrott.

    Was soll man da sagen, Islamisierung halt.
    Vielleicht könnte man das quasi homöopathisch bekämpfen; Gleiches mit Gleichem.

    Sprich vom Imam Musikverbot verkünden lassen, als unislamisch, was ja auch im Koran steht.

    hähä
    Spaß beiseite, ne, solange die damit gute Kohle machen, treiben sies halt weiter.

  39. @49 Satellit
    Zu dem verlinkten Clip:
    ————————————-
    Am 28.09.2017 veröffentlicht

    9.437.984 Aufrufe
    ————————————-

    🙁 Da weiste Bescheid…. Kommentar überflüssig!

  40. @ Krümel Komm. Nr.44#

    es gibt durchaus Menschen in der Öffentlichkeit die sich noch tatsächlich etwas trauen politisch unkorrekt gegen den Mainstream zu schwimmen, bzw. zu reden -sogar direkt aus dem Stand heraus. Ohne irgendwelche Texte auswendig zu lernen, oder von Zetteln abzulesen. Oftmals sind dazu nicht einmal geschulte Manager aus der Wirtschaft oder Poliiker mit akadem. Background in der Lage.

    Es gibt in allen Bereichen und Genres Naturtalente die dies nicht lernen müssen, dann sogar Noten erhalten, so wie Sie. Es kommt einfach von Innen heraus, etwas breiter Sachverstand, Empatie und Lebenserfahrung reicht dazu durchaus aus.Es ist ein Gefühl, das je nach Aufgabe und Situation wie von selbst wächst. Die AFD Granden müssen dies scheinbar auch noch lernen, um nicht überfahren oder einfach lächerlich gemacht zu werden, unabhängig ihrer eigentlichen Bildung.

    Ich merke längst, gerade bei nicht wenigen altbekannten Protagonisten in der Politik ist ihre „durchschlagende Antwort“ an die Fragesteller oft nur sinnentleertes Geschwafel und eine überhöhte, selbstgerechte Selbstdarstellung die sie sich in Form von Chips und Sprachbausteinen durch ihre politische Routine generiert, zurecht gelegt haben.

    Ich könnte unzählige Politiker aller Parteien, oder selbst auch „Fernsehstars“ bzw. der Elite von Kultur/Kunst;Musik,Schauspieler,ect.VIPs von A-Z aufzählen, die längst wie eine automatische Sprechmaschine funktionieren, in unserem konformen Zeitgeist das ganz große Rad vor Puplikum drehen wollen. Sie funktionieren wie die Science-Fiction Dystopie „Real Human`s“ in einer alternativen Realität, in der menschenähnliche Roboter zum Alltag gehören, die sich nur in einem Punkt von der Wirklichkeit unterscheidet: es sind lediglich menschenähnliche Androiden die als alltägliche Helfershelfer eingesetzt werden um den Menschen alternativlos das eigene Denken und kreatives Schaffen abzunehmen.Letztendlich abgewöhnen wollen. Das ist das eigentliche Ziel der Guten – sonst bist Du „Rückständig und Rechts, Völkisch, Nazi“.

    Sie meinen sie gehören zur Creme de la Creme der „Schwarmintelligenz“. Letztendlich sind die meisten dieser Spezies nur erbärmliche Würstchen, die sich sonst um ihre „Karriere“ echte Sorgen machen müssten. Doch ist es nicht so, weil die „Zeit, die Temperatur und das politische Klima“ stimmt. Seitdem gaukeln sie alle im entstandenen Mainstream ihr Programm und alle Zettel abarbeitend, mit.Dazu braucht man kein Rückgrat und Standing – sondern Schlafschafe die diese ausschließlich dazu talentierten Talentlosen Spezies bewundern.

    Wenigstens gibt es noch ein paar andere VIPs, die diesen Menschen ihren vorgaukelten Unfug nicht abkaufen.
    Z.B.selbst im Sport , die die wirklichen moralisch gültigen Standards der Gesellschaft erkannt haben und Ernst nehmen.
    Aufstand gegen den saudischen Sexismus
    Die englische Squashspielerin Emily Whitlock verweigert die Teilnahme an einem lukrativen Turnier in Riad – aus Protest über die Politik dort.
    https://mobile2.bazonline.ch/articles/59eb0532ab5c370432000001

    oder Peter Cornelius: ex Schlagerstar -aktuell mehr denn je Unangepasst und unverwüstlich.
    (Kronenzeitung 18.10.17)

    (…) Zitat: Ich habe das ganze Zeitalter intensiv miterlebt und bin ein ganz guter Beobachter. Es gab immer ein weiter, besser, schöner und schneller mit offenem Horizont. Das war das nach vorne offene Spielfeld, das zweifelsfrei vorhanden war. Seit längerer Zeit haben wir nun den Umstand, dass die Menschheit an der Wand der Gummizelle steht. Wir müssen darauf achten, dass wir von dem, was wir haben, nichts verlieren. Das ist für Menschen unserer Prägung ein Problem, weil es nicht mehr zu neuen Ufern oder neuen Stufen an Luxus weitergeht. Es will keiner mehr gewinnen, sondern nur nicht mehr verlieren. Jetzt kommen dann noch Zustände, dass wir in Europa eigentlich umgevolkt werden sollten. Eine groß angelegte Geschichte und die Leute reagieren nicht darauf, was ich sehr verrückt finde. Niemand bringt mehr genug antizipatorische Fantasie auf, um zu sehen, was da passieren wird. Die Leute interessieren sich hier nicht für Dinge, die in Schweden, Frankreich oder England passieren.

    (..).ich merke, dass gegen all das, was sich abspielt, kein Widerstand vorhanden ist. Es gibt derzeit eine Art kollektive Bewusstlosigkeit, die nicht wirklich ihr Ende findet. Man kann nicht davon ausgeht, dass die ganze Menschheit in Europa mit Valium im Trinkwasser beeinflusst wird, aber es wirkt oft so. Wir haben unfassbare Um- und Zustände in diesem Zeitalter und der Knopf geht einfach nicht auf. Der Menschheit ist es offensichtlich nicht möglich festzustellen, was denn nun passiert. Das ist mir ein großes Rätsel, denn es sollte das Gefühl vorherrschen, wacher zu werden. Für mich hat Angela Merkel die Deutschen praktisch ins Koma regiert. Sie hat auf viele Dinge überhaupt nicht reagiert oder sie rausgeschoben und immer gesagt, Deutschland ginge es eh gut. Das kann nicht ewig so weitergehen. Irgendwann kommen die unmittelbaren Spätfolgen, wo es die Menschheit hochreißen wird, aber dann ist es zu spät. Es gibt dann ein schlimmes Erwachen.

    (..)Ich bin für eine Re-Republikanisierung. Eine Republik, die sich besinnt, dass sie für die Bürger dieser Republik vorhanden ist. Wenn man das Wort Nation verwendet, begibt man sich auf dünnes Eis, aber warum? Sind unsere Kicker jetzt plötzlich auch kein Nationalteam mehr, wenn wir sie irgendwo hinschicken? Die Leute kriegen nicht mit, was sich da alles tut und es ist komisch, dass nicht offenbar ist, was sich tut.

    (..) Political Correctness gehört abgeschafft. Political Correctness ist nur ein Mittel, um so bequem wie möglich lügen zu können, indem man die Dinge nicht beim Namen nennt. Diese verschlagene Politikkaste hat sich das sofort als Instrument zu eigen gemacht, um bequemer mit Dingen umgehen zu können. Sie können im Nachhinein immer sagen, sie wären falsch verstanden worden und hätten alles nicht so gemeint. Hammer und Nagel werden zu einem Instrument, mit dem man etwas einschlagen kann, was dazu führt, dass die Befestigung eines Gegenstands zur Folge haben sollte, im günstigsten Fall. Einfach nur „Hammer und Nagel“ kann keiner mehr sagen – unfassbar, das ist nicht auszuhalten.

    (..)Die Leute sollten endlich aufwachen und vor allem wieder aufmerksam werden. Bei uns glauben immer alle, dass rundherum die Welt aufhört und der rot-weiß-rote Rand, der eine Mischung aus einer Skibrille und Arsen & Spitzenhäubchen ist, schützt uns vor dem Irrsinnsgebilde Ausland, das bei uns eindringen will. Wir müssen irgendwann einsehen, dass unsere Kultur, Identität und von mir aus auch unsere Traditionen irgendwann aus dieser europäischen Welt verschwinden sollen, als hätte es das nie gegeben. Der Fahrplan für alles, was jetzt passiert, steht.(..)

    pers. Bemerkung:bei uns in Deutschland stehen tausende vor dem Bundestag und protestieren genau zugunsten dieses Wahnsinns vovon auszugsweise diese beiden warnen und berichten, identisch mit dem Anliegen der AFD und ihren 6 Millionen Wählern.

    Doch offensicht siegt das Irrenhaus und ihre Insassen, der politischen Analphabeten, denen man ein Schild für die eigene Abschaffung in die Hand gedrückt hat.

    Hut ab vor diesen Beiden , die übrigens sogar von der veröffentlichten Meinung abhängig sind.

    Es gibt sie noch, die Mutigen, Anständigen und Widerständigen, Bravo!

  41. @Kettenraucher #55, krasse Klickrate, und das ist ja nur eine von vielen „Songs“ von diversen solcher Bands! Die hören fast ALLE nur noch so ein Zeugs – nichtmal die US-Gangsterrapper haben derart „kriegsähnliche“ Videos produziert, bei denen drehte sich meistens alles um ihr Eigen-Milieu, sprich Strassengewalt, Drogen, Nutten u. edelprolliges Statusgehabe (dickes Auto, Goldschmuck etc.).
    Verglichen mit solchen Aufruhr-u. Bürgerkriegsvideos migrativ-u. linksdeutscher(!) Rapper beihnahe harmlos – die aufgepeitschte Stimmung der Musik u. v.a. die suggestive Bildsprache der Videos sind das Entscheidende, die sexistischen u. beleidigenden Angeber-Texte dienen eher der Verschleierung der eigentlichen Message!
    Gerade diese Art von Hass-„Musik“-Videos beeinflusst Millionen Jugendlicher u. trägt wesentlich zur Gewaltbereitschaft u. (religiösem)“Rebellions“-Fanatismus bei.
    Eine ganz gefährliche Entwicklung, denn die diese subversive „Popularkultur“ ist die eigentliche, Charakter-prägende „Schule“, die „Leitkultur“ entwurzelter, meist moslemischer Migranten-Kids.
    Sowas gehört auf den Index u. VERBOTEN, wie sie es ja bei „rechten“ Bands schon längst machen!

  42. Von Klonovsky auf die Spur gebracht.
    Die zeitlos gültige Erkenntnis:

    „Un peuple n’a qu’un ennemi dangereux, c’est son gouvernement.“
    Antoine de Saint-Just – 1767-1794

    Sehr schön passend zum Islam:

    „Chez les peuples vraiment libres, les femmes sont libres et adorées.“
    Antoine de Saint-Just – 1767-1794 – L’esprit de la Révolution

    Übersetzung:
    Ein Volk hat nur einen gefährlichen Feind, das ist seine Regierung.
    Wenn die Völker wirklich frei sind, sind die Frauen frei und werden verehrt.

    Kein Dummkopf, dieser Saint-Just. Er endete mit 27 unter der Guillotine.

  43. @Peter Bethge #52, ja diese grausliche Käsmann, allmählich sehe ich die Hexenverfolgungen des Mittelalters in einem ganz anderen Licht?!..

    • Und ich, dass es Moslems erlaubt ist, ihre Ehefrauen zu schlagen, allerdings nicht so stark, dass es blutet.
      Hehe… 😀

      Damit man die vielen blauen und grünen Flecke nicht sieht, gibt es die Vollverpackung.
      😉

  44. @biersauer #56, und die meisten von denen werden über Wien(!) kommen, ich seh jetzt schon immer öfter so richtig fiese Fremd-Islamisten in den Strassen, Öffis u. Parks! Das sind definitiv keine Refugies aus 2015, sondern echte Kriegs-„Veteranen“, ne ganz andere Sorte. Wenn die es erstmal bis nach Bulgarien im Süden o. Rumänien im Osten geschafft haben sind sie quasi „durch“, können über tausend Wege Richtung Zentraleuropa einsickern. Unterkunft, Notversorgung u.o. illegale Jobs bekommen sie bei ihren zigtausenden Gleichgesinnten in fast jeder größeren Stadt, zumal das alles organisiert abläuft.
    Dagegen sind die Staaten fast machtlos – es werden garantiert x-tausende Ex-Terroristen kommen und unter uns leben, im „besten“ Fall die Knäste bevölkern!

  45. Ingo Appelt hetzt gegen die Ossis und beleidigt alle Ossi Männer

    http://www.journalistenwatch.com/2017/10/22/ingo-appelt-afd-waehler-sind-untervoegelte-ossi-maenner/

    “ Appelt – Zitat: „Ganz ernsthaft: Ich finde, dass Männer insgesamt noch sehr humorlos sind und sich sehr wichtig nehmen. Wenn Männer unter sich sind und vor allem, wenn man sie alleine lässt, dann werden die schnell gefährlich. Ob dies nun die ganzen Islamisten sind, Amokläufer oder sonstige Knallköpfe. Das sieht man auch an dem Wahlerfolg der AFD. Das sind viele ostdeutsche Männer, weil der Osten teilweise „entvölkert“ wird. Wir haben da einen Männerüberschuss von über 25 Prozent. Klar, die sind untervögelt, die sind frustriert, die fühlen sich abgehängt und müssen dann anscheinend unbedingt rechts wählen.“ – Zitatende. „

  46. Dieser DUMME Ingo Appelt wird Nach der Endgültigen Vollständigen Machtergreiffung der Islamisten In Deutschland Im Jahre 2025 Unter die Guillotine Gepackt Werden und Bestraft Werden !!!! http://www.journalistenwatch.com/2017/10/22/ingo-appelt-afd-waehler-sind-untervoegelte-ossi-maenner/

    http://www.journalistenwatch.com/2017/10/22/ingo-appelt-afd-waehler-sind-untervoegelte-ossi-maenner/

    ACH JA AUCH DIE OSTDEUTSCHEN FRAUEN HABEN AUCH ALLE AfD WÄHLT !!!!

    AUCH ALLE OSTDEUTSCHEN FRAUEN WÄHLEN AUCH AfD !!

  47. Diese Deutschlandhasser sind willkommene und finanziell unterstützte Handlanger unserer Regierung, die öffentlich den Hate-Speech machen für die Regierung gegen die AfD, im Grunde genommen gegen das wahre Volk, und die Gesinnung unserer Altparteien widerspiegeln, die hinter dieser gezüchteten Brut stecken.

    Es gab mal eine Zeit in Deutschland, lange her, da kritisierten die Medien mit großem Eifer die Regierung und legten strengste Maßstäbe an, was sich ein Regierungsmitglied erlauben darf und was mit sofortigem Amtsverlust bestraft werden muss.
    Leider gibt es diese Zeit nicht mehr. Denn sonst müssten alle mit Schimpf und Schande abdanken.
    Eine Kanzlerin, die bei Gott geschworen hat von ihrem Volk, nicht anderen Völkern, Schaden abzuwenden, stattdessen einen Schaden angerichtet hat der sich über mehrere Generationen erstreckt und dem Volk, das sich deswegen wehrt und stellvertretend hinter einer
    Volkspartei der AfD steht, somit indirekt von der Deutschland-Hasser-Zucht mit Erlaubnis angegriffen wird. Denn diese schädliche linke Brut vermehrt sich immer mehr und wird immer unberechenbarer, darf sich inzwischen ungestraft alles erlauben, siehe Höllenfeuer über Hamburg.
    Das ist ein Hasskrieg gegen das eigene Volk.
    Hitlers Schergen sind auferstanden.
    http://vera-lengsfeld.de/2016/08/26/maas-und-die-deutschlandhasser/

  48. Mich würden einmal die Familienverhältnisse dieser linken Demonstranten interessieren.
    Arbeiten die eigentlich? Haben die Familien? Wie leben die?
    Denn jeder der täglich seiner Arbeit nach geht kann doch nicht so ein Denken haben. Oder?

    • Wenn es NGO-Angestellte sind?

      Unterstützt von Hartzern, Studenten, die immer mal nen Euro extra gebrauchen können?

      Dass es Berufsdemonstrant(innen) gibt, ist Allen klar, als die deutsche Ärzteschaft mal eine Demo vor dem Kanzleramt in Auftrag gab, bei der kein einziger Demonstrierender in der Medizinbranche arbeitete.
      Hahahaha, peinlich! 🙂

  49. Steht der Islam vor dem Zusammenbruch?
    (falls das schon hier verlinkt wurde bitte um Nachsicht)

    http://www.jesus.ch/magazin/international/274951-der_islam_wird_zusammenbrechen.html

    Brother Rachid, der Sohn eines Marokkanischen Imam, lebte jahrelang seinen christlichen Glauben heimlich aus. Heute moderiert er eine christliche Fernsehshow mit dem Namen «Daring Questions» (Gewagte Fragen), in der er Muslime herausfordert, ihren Glauben zu hinterfragen. Während weltweit prognostiziert wird, dass der Islam in wenigen Jahren die grösste und stärkste Religion sein wird, ist sich Rachid sicher, dass die Zukunft dieser Religion düster ist. «Der Islam wird zusammenbrechen», erklärte er gegenüber CBN News. «In der arabischen Welt gibt es zur Zeit eine riesige atheistische Welle und viele von ihnen wenden sich Jesus Christus zu. Noch nie zuvor hat der Islam eine solche Krise durchgemacht.»
    «Die Stärke des Islam ist die Schwäche der Christen»

    Doch interessanterweise ist die Stärke des Islam nicht seine eigene Botschaft, sondern das VERHALTEN vieler Namenschristen in der westlichen Welt(!)…

  50. Wenn man vllt. mal annimmt, das hinter solchen Demos ausl. NGOs stecken und anderen NWO-Kräfte, die Deutschland entnationalisieren, auflösen und erst in eine EU überführen wollen und dann in die NWO, dann wird doch ein Schuh daraus.

    Die AfD, wir sind deren Gegner, weil wir deren Agenda total ablehnen.

  51. An MM: Ich würde Merkel nicht als „Stasi-Offizierin“ bezeichnen, denn das war sie nicht.

    Da sie offenkundig vor und während des Studiums sehr gute Kontakte zur Stasi hatte, halte ich es für gesichert, dass sie Stasi-IM war.
    Wer sich in der DDR auskennt, weiß, dass es Reiseerlaubnis, Studium, Doktor, und FdJ-AgitProp-Posten nicht einfach so gab!
    Damit hat man sie vermutl. In der Hand: Wenn die Systempresse das veröffentlicht, kündet das davon, dass die Eliten sie fallen lassen.

    Sie war ja (zumindest) bis zum Schluss der DDR eine stramme Sozialistin, die meinte, dass das Sozialismus nur überholt werden brauche.

  52. Martin P. 68 71

    Jetzt komme ich der Sache schon näher. Jetzt sind wir bald beim Maidan angelangt. Danke.

  53. Satellit 69

    Doch interessanter Weise ist die Stärke des Islam nicht seine eigene Botschaft, sondern das Verhalten vieler Namenschristen in der westlichen Welt …

    dieser Satz trifft den Nagel auf den Kopf.
    Diese verdammte Gleichgültigkeit, diese verräterische dümmliche Toleranz begünstigt sein Erstarken in der Abschaffung unserer über viele Jahrhunderte gewachsene Ethik, Kultur, einfach, alle Aufklärung die uns Wohlstand und lebenswertes Leben gebracht hat.
    Viele Menschen sind inzwischen so satt und schläfrig geworden, außer bei Fußball hellwach, dass sie erst aufwachen, wenn alles verloren ist, wenn es zu spät ist.
    Es ist ein Wettlauf mit der Zeit gegen das Programm- durch geschaffenes Chaos mit Hilfe den NGO Verrätern zur Neuen Weltordnung.

  54. An jot.ell #55 https://michael-mannheimer.net/2017/10/23/in-berlin-protestieren-tausende-linke-systemzerstoerer-und-deutschland-hasser-gegen-dein-einzug-der-afd-ins-parlament-nach-dem-motto-des-diebs-haltete-den-dieb/#comment-260460

    NEIN HALTE NICHT MEINE FRESSE !!!!

    Diese Von George SOROS Gekaufte und Bezahlte ANTI-DEMO Sollte LIEBER IHRE FRESSE HALTEN !!!! https://opposition24.com/george-soros-amadeu-antonio/362560

    https://opposition24.com/george-soros-amadeu-antonio/362560

    ALLE ABARTIGEN ANTIFA-VERBRECHER SOLLEN LIEBER IHREN FRESSE HALTEN !!!! Wie Diese AntiFA-Untiere Welche AN solche Von George SOROS Gekaufte und Bezahlte ANTI-DEMO Sollte LIEBER IHRE FRESSE HALTEN !!!!

    IMAM KÄßM….. SOLLEN LIEBER IHRE FRESSE HALTEN !!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=AYEYQR6M2ds

  55. An SoundOffice #5 https://michael-mannheimer.net/2017/10/23/in-berlin-protestieren-tausende-linke-systemzerstoerer-und-deutschland-hasser-gegen-dein-einzug-der-afd-ins-parlament-nach-dem-motto-des-diebs-haltete-den-dieb/#comment-260405

    In Ihrer Auflistung der Schlimmsten Deutschland-Vernichter habe Sie, Dass Aller Schlimmste BÖSE Nummer 1 Aus dieser LinksGrünen-ROT-ROT-grünen Untiere-Band an Deutschland-Vernichter Leider NICHT mit Aufgezählt die Türktischen Geheimdienst Milli Istihbarat Teskilati (MIT) Doppelagentin Aydan Özoguz !!!!

    Diese Frau Aydan Özoguz ist Partei-Mitglied Recep Tayyip Erdogan’s Türkischer AKP Partei und Diese Frau Aydan Özoguz ist Doppelagentin des Türktischen Geheimdienst Milli Istihbarat Teskilati (MIT) !!!!

    Herr Recep Tayyip Erdogan und Herr George SOROS Werden Diese Aydan Özoguz bei der Nächsten Bundeswahl 2021 Uns Als AKP-SPD-BundesKanzlerin Vorsetzt !!!!

    Diese Frau Aydan Özoguz ist Partei-Mitglied Recep Tayyip Erdogan’s Türkischer AKP Partei und Diese Frau Aydan Özoguz ist Doppelagentin des Türktischen Geheimdienst Milli Istihbarat Teskilati (MIT) !!!!

    https://conservo.wordpress.com/2017/10/16/renate-sandvoss-und-die-frage-was-ist-heimat/#comment-9710

    https://conservo.wordpress.com/2017/10/16/renate-sandvoss-und-die-frage-was-ist-heimat/#comment-9710

Kommentare sind deaktiviert.