Unfassbar: Auch „Harald Schmidt“ auf Facebook gesperrt!


.

DIE REVOLUTION FRISST NUN IHRE EIGENEN KINDER

Pierre Victurnien Vergniaud (* 31. Mai 1753 in Limoges; † 31. Oktober 1793 in Paris) war einer der Führer der Girondisten in der Französischen Revolution. Sein Ausspruch

„Die Revolution ist wie Saturn: Sie frisst ihre eigenen Kinder“

erlangte in verkürzter Form sprichwörtliche Berühmtheit.

Die Girondisten waren die Mitglieder einer Gruppe (Gironde) von Abgeordneten hauptsächlich aus dem Süden Frankreichs während der Französischen Revolution, die zum ersten Mal am 1. Oktober 1791 in der Gesetzgebenden Nationalversammlung (Assemblée nationale législative) in Erscheinung trat. Ihre Anhänger gehörten zum gehobenen Bürgertum. Die Girondisten trugen ihren Namen nach dem Département Gironde mit der Hauptstadt Bordeaux, aus dem viele Abgeordnete stammten.

In der gesetzgebenden Nationalversammlung fanden sie Mehrheiten für die Kriegserklärung an Österreich, für die Abschaffung der Monarchie und für mehr Unabhängigkeit in Frankreich.

Im Konvent verloren sie allmählich ihre Macht an die Montagnards. Der Aufstand der Sansculotten 1793 führte zur Verhaftung und Hinrichtung führender Girondisten. (Quelle)

Während eines Umbruchs kann es passieren, dass die Initiatoren scheitern und ihr Ziel nicht erreichen – oder dass ihr avisiertes Ziel in den Augen der nachfolgenden Generation nicht weit genug ging. Und dass dadurch diese Initiatoren selbst zur Zielscheibe dieser neuen Super-Radikalen zählen. Genau dies wollte Vergniaud  mit seinem in die Weltsprache übernommenen geflügtelten Wort zum Ausdruck bringen.


Auch Georg Büchner hat in seinem Drama »Dantons Tod« aus dem Jahr 1835 Vergniauds geflügeltes Wort in der 5. Szene des 1. Akts übernommen: »Ich weiß wohl – die Revolution ist wie Saturn, sie frisst ihre eignen Kinder.« Büchner griff hierbei auf die letzten Worte des französischen Revolutionärs Pierre Vergniaud kurz vor seiner Hinrichtung im Jahr 1793 zurück.

Eine Abwandlung des Ausspruchs ist der Titel eines 1955 erschienenen Buchs und äußerst lsesnswerten Buches des DDR-Dissidenten und politischen Schriftstellers Wolfgang Leonhard: »Die Revolution entlässt ihre Kinder«.

DEUTSCHLAND 2017 IST WIE DDR 1949! EINFACH NUR NOCH GEISTESKRANK!

Diesen Zustand – dass eine neue Revolutions-Generation die alte hinrichtet, haben wir (wenn auch in milderer Form), längst erreicht. Harald Schmidt, der Lieblings-Komiker der vereinten deutschen Linken, wurde nun von Leuten, die sich vermutlich kaum an ihn erinnern konnten, auf Facebook gesperrt. Die mit der Sperrung beauftragten jungen Angestellten bei Facebook wussten vermutlich nicht, wen sie da vor sich hatten. Und allein diese Sperrung eines ehemaligen Vorzeige- und Salonlinken zeigt: Deutschland 2017 ist wie DDR 1949! Einfach nur noch geisteskrank!

Michael Mannheimer, 6.11.2017

***

 

 

JouWatch,

Unfassbar, auch „Harald Schmidt“ auf Facebook gesperrt!

Fast alle kennen noch Harald Schmidt, den Frechdachs mit dem losen Mundwerk, der mit seiner Show in den Öffentlich Rechtlichen ein Millionenpublikum zum Lachen bringen konnte.

Dieses Lachen ist nun auf Facebook im Halse stecken geblieben. Und das soll der Grund dafür gewesen sein:

Deutschland 2017 ist wie DDR 1949! Einfach nur noch geisteskrank!


 Quelle:
http://www.journalistenwatch.com/2017/11/03/unfassbar-auch-harald-schmidt-auf-facebook-gesperrt/

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
56 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments