STAATSTERRORISMUS: Beatrix von Storch (AfD) beschuldigt linke Parteien und die Bundesregierung der aktiven Unterstützung des linken Terrors




Was Beatrix von Storch in ihrer fulminanten, nur 5-minütigen Rede zu Besten gab, wäre genug, sofort einen Teil der Bundestagsabgeordenten wegen Verstoßes gegen StGB §129 a Abs. 5 Unterstützer einer terroristischen Vereinigung zu verhaften und in Unteruschunghaft zu bringen.

 

AfD – Beatrix von Storch bringt den Bundestag zum Toben

.

BEATRIX VON STORCH (AFD) ZUM STAATSTERRORISMUS IN DEUTSCHLAND

(Dauer:5:19 Minuten)

Bundestag, am 13.12.2017

Aktuelle Stunde zu linksextremen Gewalttaten gegen demokratische Parteien auf Verlangen der Fraktion der AfD Linksextreme Gewalttaten gegen die politische Betätigung demokratischer Parteien

 

VON MICHAEL MANNHEIMER, 14.12.2017

Abschrift der Rede der AfD-Bundestagsabgeordneten Beatrix von Storch.  Die Abschrift ist nicht vollständig und nicht immer wörtlich, sondern oft zusammenfassend. Den wörtlichen Text können sie dem obigen Video entnehmen.

Was Beatrix von Storch in ihrer fulminanten, nur 5-minütigen Rede zu Besten gab, wäre genug, sofort einen Teil der Bundestagsabgeordenten wegen Verstoßes gegen StGB §129 a Abs. 5 Unterstützer einer terroristischen Vereinigung zu verhaften und in Untersuchunghaft zu verbringen:

Von ihr wurde der endgültige Beweis erbracht, dass der linke Terror von Seiten bestimmter Abgeordneter direkt aus dem deutschen Bundestag gesteuert und auf die Straßen Deutschland gebracht wird. Mit anderen Worten: Wir leben in einem Land, in welchem ein Staaterrorismus herrscht – wie wir ihn sonst nur aus diktaturen her kennen. (Darauf habe ich in Dutzenden Artikeln in anderen Zusammenhängen immer wieder hingewiesen)

Im einzelnen führte von Storch aus, dass die Behauptung der Linken, “ von ihnen käme keine Gewalt“, durch und durch verlogen sei. Sie zitierte dabei den unsäglichen Ralf Stegner, seit 2014 einer der fünf stellvertretenden Bundesvorsitzenden der SPD, der am 8.Juli 2017 auf Twitter zum Schwarzen Block der Antifa (der für seine besondere Gewalttätigkeit gefürchtet ist,), folgendes sagte:

„Anständige Linke hatten noch nie was mit Gewalttätern gemein. Bei Rechten gehört das dagegen zur DNA“


Hinweis von MM: Dann waren nach dem stalinistisch ausgerichteten Stegner weder Lenin, noch Trotzi, noch Stalin oder Mao, noch Chavez oder Che Guevara, noch Castro oder Ceausescu Linke – von Pol Pot ganz zu schweigen.



Das beweist, dass Linke in ihrer Argumentation, was die von ihnen selbst inszenierte Gewalt angeht, auf derselben Linie liegen wie der Islam, mit dem sie in so schändlicher Weise kollaborieren.

Auch dieser bestreitet, dass die von ihm weltweit finanzierten und logistisch unterstützten Dschihadisten (Tarnname des linkspolitischen Establishments: „Terroristen“) etwas mit dem Islam zu tun hätten.

Nebenbei erwähnt sei, dass der Sohn Ralf Stegners einer der Anfüher der bundesweiten Terrororganisation Antifa ist, welche vor einigen Monaren von Homeland Security der USA als internationale Terror-Organsiation eingestuft wurde.


Weiter in der Rede von Beatrix von Storch:

„Insofern hätten wir, die AfD, keine Grundlage zur Diskussion über Gewalt in Deutschland, weil nach Definition von Stegner gewalt gar nicht links sein kann. „Falsch! Falsch! Falsch!“,

so das Resumee von Storch dazu.

Sie wendet sich dann zum Bundestagsabgeorndeten Sven-Christian Kindler (Bündnis 90/Die Grünen), der als Reaktion auf den Fakt, dass linke Gewaltttäter, die einem AfD-Agbeordneten die Hand gebrochen hatten, antwortete, dies sei „linke Kreative“ gewesen – und sprach diesen unsäglichen abgeordneten sdirekt mit folgenden worten an:

Da kann ich nur sagen: Ihre linke Kreativität ist unertäglich! Das sind Gewalttäter gewesen, die uns schwer geschädigt haben!“

Von Storch geht in ihren Ausführungen weiter:

„Aber wie haben ein anderes Problem: (Die systematische Verharmlosung der linken Gewalt durch die Medien ist das eine Problem.)

Das andere aber ist, dass diese linke Gewalt ausdrücklich unterstützt wird. Und zwar von Migliedern dieses Hauses, und auch von Mitgliedern der Bundesregierung.“

Beim sogenanten „Bündnis gegen Rassismus“ – das wird in Teilen vom Verfassungsschutz beobachtet – sei die Bekämpfung der AfD das ausdrückliche Ziel dieser Organisition, die sich dem Kampf gegen „Rassismus“ gewidmet hat. Von Storch:

„Die Bekämpfung der AfD ist also das Ziel dieses Bündnisses. Und sie sagen auch, wie sie uns bekämpfen wollen: Sie wollen uns von den Bühnen und Mikrofonen fernhalten – und sie wollen unsere Wahlkampfstände „unschädlich“ machen.“


Hinweis von MM: Wir ich dutzenfach betonte, ist das wahre Ziel der Linken nicht Gerechtigkeit und Freiheit, sondern die Erringung ihrer Alleinherrschaft. Dazu bekämpfen sie den politischen Gegner nicht mit Argumenten (sie haben keine) sondern mit nackter Gewalt. Endziel dieses Kampfes ist, den politischen Gegner nicht mehr zum Reden kommen zu lassen –  und jede andere als die linke Meinung auszuschalten.

Dass dies ein klarer Angriff gegen die Meinungsfreiheit und damit auf die Grundpfeiler unserer Demokratie ist, welcher von der Bundesregierung mit Hilfe ihres unsäglichen Justizministers Maas in geradezu krimineller Weise Stück um Stück durchgesetzt wird, muss hier nicht erneut erklärt werden.


Beatrix von Storch nennt die Namen von Bundestagsabgeordneten, die den Aufruf zur Gewalt gegen die AfD persönlich unterschrieben haben

Der eigentliche Skandal ist, dass dieser Aufruf zur Gewalt (druch das „Bündnis gegen Rassismus“ namentlich unterschrieben haben:

  • Familienministerin Barley (SPD),
  • die Kollegen Högl (SPD),
  • Göring-Eckhardt (Grüne)
  • und Kipping (Die Linkspartei),
  • Hofreiter (Die Grünen),
  • Ödzemir (Die Grünen),
  • Bartsch (Die Linkspartei),
  • Pau (die Linkspartei),
  • Buchholz (die Linkspartei),
  • Gehring (Die Grünen),

Sie alle stehen hinter diesem Gewaltaufruf – bei dem allen daran Teilnehmenden ein Beutel überreicht wird, in welchem alles drin ist, um die AfD zu bekämpfen (Storch hält diesen Beutel in die Runde):

In diesem Beutel, so verspricht das linksradikale und terroristische „Bündnis gegen Rassismus“
sei alles drin, um die AfD „wirksam“ zu bekäpfen.

Ende der Mitschrift und Nachwort von Michael Mannheimer

Das Video geht weiter, aber alles Wesentliche zur brillanten Rede von Beatrix von Storch ist gesagt.

Sie deckte vor dem Bundestag die verräterische Kollaboration der linken Parteien (SPD; GRÜNE; LINKSPARTEI) und Teilen der Bundesregierung mit dem gewalttätigen Terror der Antifa und ihrer diversen Unterorgansiationen auf. Mehr noch: Sie zeigte, dass die Antifa ein Kind dieser Parteien ist.

Wer das höhnische Gelächter linker Abgeordnter hörte, als sie Beweis um Beweis für den parlamentarisch unterstützten Terror in Deutschland brachte, wird wie ich zum selben Ergebnis gekommen sein:

Das politische System Deutschland ist bis in seine Eingeweide hinein verfault und verrottet.

Was sie in ihrer kurzen Rede nicht sagte ist, dass die Antifa dank des Einsatzes durch kriminelle Parlamentarier und Mitglieder der Bundesregierung mit Millionengeldern aus den Steuertöpfen untertützt wird.

Was sie ebenfalls nicht sagte ist (ich schrieb dies weiter oben) ist, dass die Antifa von der US-Regierung als internationale Terror-Organisation eingestuft wird auf „Augenhöhe“ mit den Taliban, dem IS, der Hamas, der Hisbollha, Al Nusra und weiteren dutzenden anderen islamischen Terror-Organsiationen.

Das erschreckende Fazit der Rede – das sie so nicht genannt hat –  ist:

Deutschland hat sich seit der Wende, seit dem Einzug der Linkspartei  (vormals SED) und mit tatkräftiger Unterstützung der SPD, den Grünen, den Medien – und unter Führung der Stasi-Agentin Merkel zu einem Staat entwickelt, in welchen der Terror mittlerweile staatlich gelenkt und duchgeführt wird. (s.u.a. hier und hier)

In der Politikwissenschaft nennt menan ein solches staatliches Gebilde einenStaatsterrorismus„.

Genau einen solchen haben wir – und wer jünger ist als 45 Jahre, wird sich an die blühenden und weitestgehend friedlichen Zustände der Bonner Republik nicht mehr erinnern können.

Es waren auch damals Linke, die dem ein jähes Ende bereiteten. Aufgestachelt durch die Hetzschriften der Frankfurter Schule um Habermas, Horkheimer, Adorno und vieler weiterer Linksintellektueller eröffnteten linke Studenten im Jahr 1968 ff wieder den Straßenkampf und knüpften damit direkt an die politiaschen Wirren der Weimarer Republik an.

Seit da ging es mit der Bonner Republik abwärts.

Der Todesstoß kam durch die anfangs auch von mir begrüßten Wiedervereinigung, die in Wahrhheit – heute wissen wir es –  die Übernahme der wesentlich größeren und mächtigeren Bonner Republik durch die kleinere DDR war. Diese hatte den Vorteil, ein Millionenheer sozialistisch bestens geschulter Infiltratoren zu besitzen, denen die biedere  Bonner Republik nichts entgegenzusetzen hatte.

Heute befinden wir uns in einem Zwicshenstadium eines Staatsterrorismus, den dieser noch in aller Öffentlichkeit austragen muss, weil er noch nicht – wie in der DDR – das absolute Sagen hat. Hat er erst einmal die absolute Macht, so zeigt sich dieser Staatsterrorismus nur noch wenigen Eingeweihten sowie den davon Betroffenenen – und nichts davon kommt mehr an die Öffentlichkeit.

Dass wir nun mit der AfD wieder eine echte Oppositionspartei haben, ist ein Segen für unser Land.

Der Bundestag wirkte 12 Jahre lang ohne jede innerparlamantarische Opposition, wie damals ind er DDR – und Merkel, die Staatsratsvorsitzende dieses Pseudoparlaments, regierte völlig ungestraft an den Gesetzen vorbei per Erlassen und Regierungs-Verfügungen, die sie so gut wie nie zur Abstimmung in den Bundestag einbrachte. Das war auch nicht nötig, da sowieso alle Pareteien einschließlich der CDU (die man nicht mehr wiedererkennt) alles abnickten, was von Merkel kam.

Diese Zeiten sind nun vorbei. Dass unsere Medien diese bedeutende Rede von Beatrix von Storch unterschlugen zeigt, dass wir in keiner Demokratie mehr leben, sondern in Wirklichkeit – ich beschrieb dies in bis heute 377 Artikeln) in einer Medien- und Parteiendiktatur, die sich auf dem Weg zu einer totalitären Einparteien-Diktatur sozialistischen Zuschnittts hinbewegt.

Ob es dem politischen Establishement gelingen wird, diesen Plan auch umzusetzen, ist noch nicht ausgemacht. Immer mehr Deutsche wachen auf. Immer mehr Länder wachen auf. Das politische Etablishment kämpft zum ersten Mal in den letzten 30 jhrern mit dem Rücken zur Wand. Es wird alles tun, um jeden Widerstand zu brechen, zu kriminalisieren oder zu verbieten.

Daher ist unser Kampf um die Freiheit Deutschlands und Europas nicht am Ende. Er hat gerade erst begonnen.

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

63 Kommentare

  1. „……Dass wir nun mit der AfD wieder eine echte Oppositionspartei haben, ist ein Segen für unser Land…….“

    leider nicht für alle AFD mitarbeiter!

      • auf dem mond wäre es mir zu kalt.

        weltweit ist mir wurst. Ich lebe in D.

        dann nennen Sie mir doch mal eine andere partei deren büros regelmässig mit farbbeuteln beschmissen werden. und mitglieder geprügelt. Oder eine deutsche partei, deren parteimitglieder zum erreichen eines tagungszentrums mit mehren hundertschaften der polizei + wasserwerfer beschützt werden müssen.
        oder andere parteien-mitglieder die arbeitsmässig gemobbt werden

        liste kann man erweitern

        PS: ich finde es immer köstlich das wenn man missstände aufführt diese immer relativiert werden. als wenn man mit linken spricht und sagt, „da hat schon wieder ein bimbo eine deutsche beglückt“ und die linke sagt „das hätte ganso gut auch ein deutsche tun können“

        Aber OK, ich schliesse mich da mal an: dann mal her mit den nordkoreanischen verhältnissen. Hipp hipp hurahh 🙂

      • Also afdfreund

        jetzt haben Sie da wieder weitergemaht, wo ich das Mißverständnis schon aufgeklärt hatte.
        ES WAR EIN MIßVERSTÄNDNIS. INHALTLICHER NATUR.

        Lesen Sie doch bitte meinen folgenden Kommentar… dann wird es klar, denke ich.

      • Wichtig war vor allem eines:
        Jeder konnte sehen und hören welche Charaktere im Bundestag die Blockparteien bilden:
        Ein ekliges betretenes Rumgenöle weil gegen Fakten, wie sie von Frau Storch unwiderlegbar präsentiert wurden, keine Argumente ziehen. Also pöbelt man rum.
        Peinlich aber die dort versammelten Charaktere offenbarend: Dreck, politischer Unrat.

  2. @mm

    Das ist ein Mißverständnis – afdfreund meinte die Verletzungen und sonstigen Benachteiligungen, Autoabfackelungen etc., die man AfD-Mitarbeitern zufügt.

    Nicht, daß alle Mitarbeiter zu 100 % top sein müßten.

    +++++++++
    MM. HABE ES NUN VERSTANDEN. NEHME ALLES ZURÜCK UND ENTSCHULDIGE MICH BEI AFD’FREUND!!!
    ++++++++++

    ______________________-

    Zu Ihrem Artikel ist nicht viel hinzuzufügen, außer, daß es wunderbar ist, daß endlich die AfD im BT ist und daß sie nun tatkräftig und sehr erfolgreich ihren Kampf um unseren Staat und unsere Demokratie aufnehmen kann.

    Im anderen Strang habe ich eine epochale Rede von Gauland eingestellt.
    Da gehts um die Rechtsbrüche der Kanzlerattrappe.

    und HIER geht Leif Erik Holm in Angriffsposition FÜR unsere Bürger.

    Es ist so, als ob nach einem Dornröschenschlaf dieses Land wieder dort anknüpft, wo es historisch urplötzlich aufgehört hatte, als Parlamentarische Demokratie zu exisiteren und von dieser Hypnosefachkraft für Massenbeeinflußung übernommen wurde.

    Rede Leif-Erik Holm (AfD): „Lasst den Deutschen endlich etwas mehr von ihrem hart verdienten Geld“
    https://www.youtube.com/watch?v=swWlb7jbvEE

    • MM. HABE ES NUN VERSTANDEN. NEHME ALLES ZURÜCK UND ENTSCHULDIGE MICH BEI AFD’FREUND!!!
      ++++++++++

      wie sagt man so schön. Sowas kommt von sowas 🙂

  3. „Heute befinden wir uns in einem Zwischenstadium…“

    Was noch nicht ist, kann ja noch werden! Die heruntergekommenen „Liberalen“ arbeiten jedenfalls fest daran, daß der Staatsterrorismus die ABSOLUTE MACHT ergreift:

    Auf Anweisung ihres „Führerchens“ Lindner sollen die FDP-Abgeordneten die „Kontakte“ zu den TERRORISMUS-Unterstützern von Grünen Khmer und Spezialdemokröten INTENSIVIEREN! Um den Mördern des Deutschen Volks die Türen sperrangelweit offen zu halten? Oder wie soll man diese Meldung verstehen:

    https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/39529-lindner-ermuntert-fdp-abgeordnete-zu-kontakt-mit-gruenen-und-spd

    „Demokratisches Parteienspektrum“ nennt dieser Lügenbold diese Zusammenrottung von Landesverrätern, Deutschenhassern, Deutschland-Abschaffern und Völkermördern. Danke, Herr Lindner, für ihre „liberale Begleitmusik“ zu linken Gewaltaufrufen, Körperverletzung und Hetze durch das „demokrötische Parteienspektrum“! Nennen sie ihre Partei doch lieber um in LDPD oder wie diese „Blockflöte“ Ulbrichts und Honeckers in der Ostzone hieß.

    • Unser „Mini-Macrönchen“ hat von seiner „Mama“ Dagmar Rosenfeld-Lindner vom SPRINGER-Konzern wohl einen „Fingerzeig“ gekriegt: Nachdem die „F“DP gerade nochmal an „Jamaika“ = am „Öffnen der Tür“ für die „Grünen-Völkermord-Khmer“ zur ReGIERungsbeteiligung vorbeigeschrammt ist, darf doch der Völkermord an den Deutschen nicht aus den Augen verloren werden, nicht wahr?! Übrigens wurde Frau Rosenfeld-Lindner selbst vom linken „Deutschen Presserat“ wegen Befangenheit gerügt: „Bei der Wahl der Oberbekleidung für Werbespots künftig DIE EHEHRAU FRAGEN“ hatte sie geschmackvollerweise vor der Bundestagswahl unter „Styling-Tipps für Politiker“ veröffentlicht. Da gehen wir doch mit dem „durchgestylten Lindner“ gern dem neuen „liberalen Staatsterrorismus“ entgegen – Herr Joffe hat’s mit seinem Mordaufruf gegen den US-Präsidenten ja bereits vorgemacht, was heutzutage unter „liberal“ zu verstehen ist!

  4. Linker Terror.

    „Brandanschlag auf Imker-Gartenlaube: Attacke der Antifa auf Leipziger „Identitären“-Leiter Alex Kleine?“
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/leipzig-brandanschlag-auf-imker-gartenlaube-politische-attacke-der-antifa-auf-leipziger-identitaeren-leiter-alex-kleine-a2294121.html

    „Donnerstag, 7. Dezember, 3.30 Uhr: Vergeblich versucht die Feuerwehr mit fünf Löschfahrzeugen und 40 Einsatzkräften an eine lichterloh brennende Gartenlaube in Threna bei Leipzig heranzukommen, berichtete „Tag24“.

    Die Zufahrt auf das Grundstück von der S38 her ist unmöglich. Eine direkte Anfahrt von der anderen Seite ist ebenfalls ausgeschlossen.

    Später versuchen die Feuerwehrleute, sich zwischen abgemeldeten Autos auf dem Nachbargrundstück hindurchzuarbeiten. Als sie dies endlich geschafft hatten, war es bereits zu spät.

    Wie die „Bild“ berichtete, brannte das Häuschen bis auf die Grundmauern nieder. Laut „Focus“ entstand ein Sachschaden von ungefähr 15.000 Euro.

    Alle diese Medienberichte enthielten eine Vermutung auf Brandstiftung.
    Offenbar Antifa-Brandanschlag

    Wie sich herausstellte, gehört das Grundstück den Eltern des Leipziger „Identitären“-Leiters Alexander „Malenki“ Kleine, der als Brandstifter die linksextremistische Antifa vermutet. Diese hatten sich „mit dem wohnortnahen Wochenendgrundstück eine kleine Sicherheit für das Alter geschaffen“, so Kleine, der selbst eine kleine Imkerei hier betrieb.

    Der Anschlag war gut geplant. Die Täter hatten sich offenbar Zutritt zum Gebäude verschafft und Vorbereitungen in jedem Raum getroffen, so dass sich das Feuer gleichmäßig im ganzen Häuschen – Schlafzimmer, Wohnzimmer und Küche – ausbreiten konnte.

    Alexander Kleine fragt in Richtung der Täter:

    Was ist los mit euch? (…) Was ist denn mit euch nicht in Ordnung? (…) Jetzt zündet ihr hier von einfachen Leuten das kleine Bisschen Alterssicherheit an, (..) nehmt alten Leuten das weg, was sie sich mühsam zusammengespart haben.“

    Mit diesen linken Spinnern ist ziemlich VIEL nicht in Ordnung. Es sind hirnlose, krimminelle TERRORISTEN. ( Siehe Hamburg ). Man muß sie finden und für immer ABSCHALTEN. Na das kommt noch. Wir kriegen euch.

    War die Anleitung für solche Anschläge ebenfalls im schwarzen Beutel?

  5. Die AfD wird gehasst und verleumdet. „Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.“ War immer so und ist jetzt auch so.

  6. Ich bin sehr erfreut darüber, dass die AFD die Missetaten des Regimes so offen anprangert. Ehrlich gesagt hatte ich eine lauwarme Weicheier-Opposition befürchtet, da die schärfste Waffe der AFD, Björn Höcke, ja nicht im Bundestag sitzt, sondern in Thüringen bleibt. Zum Glück hat sich diese Befürchtung als haltlos erwiesen. Weiter so, AFD. Es ist ein Segen für Deutschland, dass es jetzt auch eine parlamentarische Kraft gibt, die dem miesen antideutschen Parteienkartell auf die Finger klopft.

    Nun hoffe ich, dass die AFD auch den Mut aufbringen wird, den unfassbaren Skandal um den sogenannten „Nationalsozialistischen Untergrund“ zur Sprache zu bringen. Zwei Männer wurden ermordet und ihr Tod stümperhaft als Selbstmord getarnt, und eine Frau sitzt unschuldig seit mehreren Jahren hinter Gittern, weil das System Morde im kriminellen Migrantenmilieu den „Rechten“ in die Schuhe schieben will. (Siehe hierzu z. B. Kai Voss, „Das NSU-Phantom“.)

    Dass wir die Weltanschauung der beiden Getöteten und der Inhaftierten nicht billigen werden, ist kein Grund, die Dinge nicht beim Namen zu nennen. Wenn ein Nationalsozialist – oder ein Kommunist, oder ein Muslim – ermordet oder wegen einer Tat, die er nicht begangen hat, eingesperrt wird, ist das genau so ein Verbrechen, wie wenn ein Demokrat ermordet oder unschuldig inhaftiert wird.

  7. Ich lehne diese „ReGIERung“ und diesen „Staat“ ab . Denn dies ist nicht mehr meine „ReGIERung“ und auch nicht mehr mein „Staat“ !

    https://deutsche-reichsdruckerei.de/pro/index.php?page=823285937&f=1&i=823285937

    Reichs- und Staatsangehörigkeitsausweis (Staatliche Urkunde)

    Die deutsche Staatsangehörigkeit kann durch eine Staatsangehörigkeitsurkunde (Staatsangehörigkeitsausweis) nachgewiesen werden, denn der BRD-Personalausweis oder der deutsche BRD-Reisepass sind kein Nachweis über den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit. Sie begründen lediglich die Vermutung, daß der Ausweisinhaber die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. (Dies ist die BRvD-Aussage zur Staatsangehörigkeit)

    https://deutsche-reichsdruckerei.de/pro/index.php?page=619302196&f=1&i=619302196

    Legitimation .

    Amtsblatt – Meine Schritte zum souveränen Staatsangehörigen .

    https://deutsche-reichsdruckerei.de/pro/index.php?page=1222051321&f=1&i=1222051321

    https://deutsche-reichsdruckerei.de/Dokumente/Reisepass/RRP-061216.jpg

    Paßgesetz des Deutschen Reiches
    Posted on 2. November 2016 by Gesetzgeber

    Paßgesetz des Deutschen Reiches

    gegeben am 29.10.2016, im Namen des Deutschen Reiches

    In Kraft gesetzt am 02.11.2016 durch Veröffentlichung im Deutschen Reichsanzeiger
    nach erfolgter Zustimmung des Volks-Bundesrathes und des Volks-Reichstages, was folgt:

    https://deutscher-reichsanzeiger.de/Gesetze/blog/2016/11/02/passgesetz-des-deutschen-reiches/

    Sonstiges

    Beschreibung unserer Dokumente

    http://deutsche-reichsdruckerei.de/daten/Beschreibung-Dokumente-des-Deutschen-Reiches.pdf

    Es darf verstanden werden, daß die BRD und ihre Vasallen nur das tut was sie darf, darum macht es aus deren Sicht Sinn, die Deutschen im Vereinigten Wirtschaftsgebiet als Staatenlose und Rechtlose zu führen. Die Folge daraus (so meint die BRD) ist, daß deren Handlungen aus der Privathaftung sind. Da täuscht sich allerdings der Vasall, denn das Deutsche Reich hat sich geordnet und läßt über dem Deutschen Reichsanzeiger mit Geduld und Sorgfalt grüßen

    Zitat des „Bayrischen Freistaats-Ministerium“ des Inneren.
    Die deutsche Staatsangehörigkeit kann durch eine Staatsangehörigkeitsurkunde
    (Staatsangehörigkeitsausweis) nachgewiesen werden. Sie wird auf Antrag von der Staatsangehörigkeitsbehörde ausgestellt. Der Bundespersonalausweis oder der deutsche Reisepaß sind kein Nachweis über den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit. Sie begründen lediglich die Vermutung, daß der Ausweisinhaber die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt.
    Achtung: Alle Urkunden und Ausweise durch Behörden der BRD sind nichtig und eine Täuschung.

    Die Täuschungen der BRD sind auch im aktuellen StAG zu finden. Wer lesen kann ist im Vorteil!

    Selbst in den Menschenrechten der UN (illegale Treuhand) ist dies verankert:
    Resolution 217 A (III) der Generalversammlung vom 10. Dezember 1948
    Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
    Artikel 15
    1. Jeder hat das Recht auf eine Staatsangehörigkeit.
    2. Niemandem darf seine Staatsangehörigkeit willkürlich entzogen noch das Recht versagt werden, seine Staatsangehörigkeit zu wechseln.

    Dies bekräftigte ebenfalls das sogenannte Bundesverfassungsgericht durch das Urteil . . . .

    https://deutsche-reichsdruckerei.de/pro/index.php?page=499018758&f=1&i=499018758

    . . . und dann noch das hier : Gehört schliesslich dazu 🙂

    Reichs-Fahrerlaubnis.

    Reichs-Fahrerlaubnis (RFE)!

    https://deutsche-reichsdruckerei.de/pro/index.php?page=1778951472&f=1&i=1778951472

    Wir machen Sie darauf aufmerksam, das wir eine Reichs-Fahrerlaubnis nur dann austellen können und dürfen wenn Sie auch wirklich im Besitz eines alten Führerscheines sind! Wird Ihnen der Führerschein entzogen, z.B. durch Trunkenheit im Verkehr, so verliert auch dieser Führerschein seine Gültigkeit! Es gelten im Sinne der Sicherheit die aktuellen Regeln!

    Ein Blick in die StVZO und in die StVO lässt tief blicken wie sehr hier heute noch Verwirrung herrscht. So kann man im §2 der StVZO folgendes lesen. „Gilt nicht für die Bundesrepublik Deutschland“ Wer eine Gefahr für andere darstellt, kann aus dem Verkehr gezogen werden! Und wenn sie ohne . . .

    So siehts aus . Wenn morgen 80.000.000 auf die Ämter rennen würden . . . . . . . . . .
    dann könnten die Nullen in Berlin einpacken !

    • Ich halte nichts von der Reichsbürgerbewegung. Sicherlich sind ihre Mitglieder in ihrer übergrossen Mehrheit anständige Menschen, aber sie haben keine Macht, ihre Vorstellungen in die Praxis umzusetzen. Bleiben wir Realisten, denn Traumtänzerei können wir uns nicht leisten.

      Die Deutschen leben in einem Staat namens BRD. Dass dieser von einer miesen Bande regiert wird, darüber sind wir uns einig. Es gilt also, mit gewaltfreien Mitteln auf eine Wende hinzuarbeiten. Dass es künftig wieder ein Reich geben wird, wünsche ich mir sehr, aber es ist noch längst nicht so weit. Lieber den rechten AFD-Flügel und andere patriotische Kräfte (Identitäre, die Leute um den Antaios-Verlag, oppositionelle Publizisten wie Mannheimer und Elsässer etc.) unterstützen, als ein müssiges Schattenboxen austragen.

    • Tja, und das ist alles, was Sie tun?

      Und munter Steuern und GEZ zahlen?

      Wie halten Sie es mit Konsumstreik und Generalstreik?

      Och nö, Hamster im Rad ist so bequem…

    • Keine Islamkritik mehr auf Facebook?

      Großbritannien – Facebook kämpft jetzt aktiv für die Online-Sicherheit von Muslimen. In Großbritannien wurde deshalb gemeinsam mit der Gruppe „Faith Associates“ ein Handbuch erstellt, um den dramatischen Anstieg von „islamophober Rhetorik“ im Internet zu bekämpfen.

      Um den dramatischen Anstieg von „islamophober Rhetorik“ im Internet entgegenzuwirken hat Facebook gemeinsam mit der islamischen Gruppe „Faith Associates“ ein Online-Handbuch erstellt. Ebenfalls wird das Werk im Umfeld von Moscheen verteilt.

      „Wir werden für Ihre Rechte kämpfen und hier ein für Sie friedliches und sicheres Umfeld gestalten“

      Höchstpersönlich wendet sich Facebook-Gründer Mark Zuckerberg im Handbuch an den muslimischen User: „Wenn Sie ein Muslim in unserer Gemeinschaft sind, heiße ich Sie, als Facebook-Gründer, hier immer willkommen. Wir werden für Ihre Rechte kämpfen und hier ein für Sie friedliches und sicheres Umfeld gestalten“.

      Den Kämpfern gegen „islamophobe Rhetorik“ wird empfohlen, bedenkliche Inhalte umgehend zu melden – und zugleich „Postings mit wahren islamischen Botschaften von Friede, Barmherzigkeit und Toleranz zu platzieren oder zu teilen“.

      Simon Milner, Großbritannien-Chef von Facebook, zeigt sich hoch erfreut, dass Postings mit „islamophober Rhetorik“ mittlerweile erfolgreich….

      http://www.journalistenwatch.com/2017/12/13/facebook-geht-jetzt-weltweit-gegen-islam-feindlichkeit-vor/

      Scheißverein!
      Wann zieht entlich die Mehrheit der Leute, vor allem die Patrioten, die Konsequenz und verlässt diesen privatwirtschaftlichen Sauhaufen mit Schnüffelsubroutienen??

    • Fantomas schrieb:
      Achtung: Alle Urkunden und Ausweise durch Behörden der BRD sind nichtig und eine Täuschung.
      ————————————————————-
      Falsch.
      Ihre Behauptungen sind nichtig und eine Täuschung, Fantomas.

      Kettenraucher hat Ihnen einen link gepostet, wo Sie Ihre Desinfo widerlegt bekommen. Befreien Sie sich von dem Müll, den Sie irgendwelchen Rattenfängern nachplappern.

  8. Beschreibung vom Personenausweis des Deutschen Reiches .

    https://deutsche-reichsdruckerei.de/daten/Beschreibung-Dokumente-des-Deutschen-Reiches.pdf

    Beschreibung vom Personenausweis des Deutschen Reiches
    „RPA“
    Kürzel
    Rechtsverbindliche und zwinge
    nd erforderliche Angaben.
    1.
    Die Identifikationsnu
    mmer ist dem ehemaligen Standard
    in Europa entnommen und kann
    für Postident oder Erkennungsermittlunge
    n verwendet werden. Unser Nummerierung
    beginnt mit RPA-Postleitzahl-laufende Nu
    mmer D für Deutschland – Geburtsdatum –
    Ausstelldatum;
    2.
    Diese Daten werden im Pers
    onenstandsregister Deutschl
    and gepflegt und können im
    Reichsamt des Innern abgerufen werden. Diese
    Angaben dienen für di
    e Personenermittlung
    und Amtshilfe;
    3.
    Das Ablaufdatum befindet sich unter dem Foto und ist für 10 Jahre festgelegt;
    4.
    Die Reichs- und Staatsangehörigkeit ist auf das
    Deutsche Reich / Deutschland eingerichtet
    mit der Bestätigung zum Wohnsitz in eine
    m Bundesstaat des Deutschen Reiches;
    5.
    Wir verwenden die 2stellige Postleit
    zahl die bis 1961 Verwendung fand;
    6.
    Wir verwenden die einzig wahren
    und staatlich korrekten Reichsadler;
    7.
    Der Personenausweis des deutschen Reiches wi
    rd vom Reichsamt des Innern ausgegeben;
    8.
    Der Personenausweis wird in der Deutschen Reichsdruckerei gedruckt.

    Nur Mut Leute , packen wir´s an !

    • Das sind Fantasie-Urkunden, mit denen kein Mensch etwas anfangen kann.
      Sie versuchen, mit Desinfo Leute abzuzocken, Fantomas.

  9. Die Fakten 2012
    So ein Bericht ist schon gar nicht
    mehr möglich in der Glotze! Wird von den Jauche-Dschurnalisten unter den Tisch geschoben! Komisch je länger man zeitlich zurück geht, je aufschlussreicher werden einige West-TV-Berichte…..
    ———————————————————————

    Linkspartei und Antifa in trauter Einigkeit….

    Report Antifa und Nazis wo ist der Unterschied
    der

    ca 8 min.

    https://www.youtube.com/watch?v=vaQteZQYcjg

  10. Es ist alles im Web zu finden. Nur scheinen das unsere BT-Abgeordneten nicht zu wissen! Bedauerlich. Die Beweise sind da!
    Hamburg, G20, Randale, Typen…..
    ———————————————————————-
    Schwarzer Block – Linksradikale über ihren G20-Widerstand I Y-Kollektiv Dokumentation

    ca 18 min.

    https://www.youtube.com/watch?v=xZVrj14fTkg

    • -und wenn diese Revoluzzer-Bübelchen fertigstudiert haben, ihre erste Anstellung bekommen, ein, zwei Jahre regelmässiges Gehalt beziehen u. bürgerlich-alternative Öko-Spiesser werden, lachen sie über ihre politabenteuerlichen „Jugendstreiche“ u. naive Weltsicht von einstmals. Es heißt ja: „wer mit 20 nicht links ist, hat kein Herz, und wer mit 40 immer noch links ist, keinen Verstand“! Kann ich nur bestätigen – Antifa, der schwarze Block, die Hausbesetzerszene, die Jusos u. Spontis etc.: ein gewaltbereiter Kindergarten, die in der Regel mit 25J. ihr Kriegsbeil begraben u. spät, aber doch erwachsen werden. Schlimm, dass es die linksbürgerlichen Parteien nötig haben, sich solcher Stör-u. Eskalations-Truppen zu bedienen. Sie selbst sind sich für den „Strassenkampf gegen rechts“ viel zu fein u. feige, zumal man nicht seine Bezüge/Diäten/Altersvorsorge aufs Spiel setzen würde. Das man Antifa quasi gewerblich anmieten u. Aufträge erteilen kann gabs zu meiner Zeit noch nicht, damals waren die noch nicht so korrumpiert.
      Wird so ein Antifa/Juso-Praktikum eigentlich auf die Studienzeiten angerechnet o. ergeben sich daraus anteilsmäßige Altersbezüge, oder ist das jetzt ein hipper Studentennebenjob, als Revoluzzer-Statist so zu tun, als ob man echte Neo-Nazis u. rechte Hooligans jagen würde, in Wahrheit aber nur gegen zumeist ältere, wehrlose AfD-Politiker/Wähler loszuziehen o. wahllos Autos abzufackeln?
      Meine Güte, als ich damals ruppig-links war, hätten WIR diese Antifa-Faschisten gejagt, kein Witz!!

    • Nichts verachten Migranten, egal woher kommend u. erst recht Moslems mehr als diese rattigen, fertigen Typen!!
      In deren Heimatländern gibts „sowas“ nicht, nichtmal unter den Ärmsten.

  11. 35 Meter hohes Minarett: Islamverband Ditib plant Moschee-Bau in Karlsruhe

    Bis Ende des Jahres will der Islamverband Ditib seinen Bauantrag für eine neue, große Moschee bei der Stadtverwaltung Karlsruhe abgeben. Der Bau soll im Sommer 2018 beginnen.

    Der Islamverband Ditib hat den Bau einer neuen Moschee in Karlsruhe geplant. Bis zu 700 Menschen sollen in dem Gebäude in der Oststadt Platz finden.

    Das modern gestaltete Gebäude soll Gebetsräume für Männer und Frauen bieten, zudem plant Ditib eine 17 Meter hohe Kuppel und ein 35 Meter hohes Minarett, heißt es in den Karlsruher Regionalnachrichten.

    Laut der Stadtverwaltung bestehe Baurecht, auch in der gewünschten Höhe – in der Umgebung…..

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/35-meter-hohes-minarett-ditib-plant-moschee-bau-in-karlsruhe-a2294486.html

    Wieder eine mehr….. !
    Nee, lieber: Ackerland in Bauernhand und gut Düngen. Gut für Gerste, Weizen oder Hopfen.

    • Wieviele von diesen islamischen Mehrzweckhallen sollen denn noch gebaut werden??
      Was sollen wir dann mit den vielen Dingern anfangen, wenn der Islam am Ende ist, was ja nicht mehr so lange hin sein kann? In Konzerthallen mit Aussichtsturm oder Orient-Museen umwandeln?

  12. Spanier wegen Hosenträgern in Nationalfarben totgeprügelt

    SARAGOSSA. Ein Mann ist im spanischen Saragossa von zwei militanten Antifaschisten zu Tode geprügelt worden, weil er Hosenträger in den spanischen Nationalfarben trug. Laut der Zeitung Heraldo de Aragón wird der Haupttäter, der junge Chilene Rodrigo Lanza, beschuldigt, den 55jährigen Víctor Laínez am 8. Dezember zunächst als Faschist beschimpft zu haben. Es kam zu einem Wortwechsel, bevor das spätere Opfer in eine Bar einkehrte.

    Als er diese….

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2017/spanier-wegen-hosentraegern-in-nationalfarben-totgepruegelt/
    ———————————————————————-
    http://www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201712/20171207_Gutmenschentum_Linke_Antifa_Realitaet_Verweigerung_Brille.jpg

    Schönen Tag noch.

    • @ Kettenraucher

      Vielen Dank für die sehr gehaltvollen Beiträge.

      Besonders diese Moscheensache und die „islamophobe“ Rhetorik-Zensur durch diese Zuckerböckerei !

      Dieser Zionist ist doch extrascharf auf die Unterstützung seiner Todfeinde.
      Die werden in Zukunft mit Sicherheit dafür sorgen, daß es keine Kippaträger mehr auf den Straßen gibt.

      Sie heizen wirklich mit dieser einfachen Methode seit Jahrhunderten den Krieg an.
      Die Musels pinseln und die nationalen Strömungen unterdrücken.

  13. Nicht nur, dass die AFD mit Bea von Storch endlich die längst überfällige Linksfaschistische Terrorbande im Bundestag aufs Tablett bringt- –

    jetzt kann man auch demmächst evtl das Gegenteil erleben. Wahnsinn !
    TOP aktuell – von heute !
    In der BILDon Plus+ kann man nun aktuell gegen Bezahlung (!) erfahren, wer für welchen Posten in Frage käme – und wer nicht Wer könnte was werden in einer neuen GroKo?

    BILD erklärt, wie die künftige Bundesregierung aussehen könnte..
    man fasst es nicht,Heiko Mass, Savcan Chebli (!!!) Horst Seehofer
    werden (wieder) mit Foto ins Spiel gebracht.
    Ausgerechnet Heiko Maas (der Stasiableger DDR 2.0 Meinungsfreiheitsbschaffer, der von Adolf H. und Erich Honnecker in unsere Zeit gebeamt wurde, … und > Savcan Chebli< das trojanische Pferd und von Steimeier&Co. hochgepuschte Quoten Migrations Vorzeige IT Girl des Islam. Eine der Vorposten der islamisierung in Deutschland.
    Man fasst es nicht. Wenn diese Personen an der "neuen", (nahezu alte) Regierung) inkl. Merkel bilden sollte, dann gute Nacht Deutschland.. Du hast dann endgültig Flasche leer und selbst den Islam mitten in die Gesellschaft gepflanzt.
    Wie ich diese Entwicklung in Deutschland verachte!

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article171531993/Wir-nehmen-das-mit-Kopfschuetteln-zur-Kenntnis.html

    http://www.zeit.de/2017/05/sawsan-chebli-berlin-senat-islamismus

    http://www.anabelschunke.com/uncategorized/sawsan-chebli-bei-lanz-da-kann-man-ruhig-mal-klatschen/

    Zitat: (..) "Seit Dezember ist Frau Chebli nun frischgebackene Staatssekretärin für Bundesangelegenheiten im Senat Müller II und damit endgültig ein glänzendes Beispiel dafür, wie man es speziell in der Politik trotz Totalversagens im vorherigen Job immer wieder schaffen kann, lukrative Posten zu ergattern. Sicherlich liegt das auch daran, dass Frau Chebli durchaus hübsch anzusehen ist. Vor allem aber ist es das politisch korrekte Integrations-Märchen, was Sawsan Chebli einen Turboboost in Sachen Karriere verschafft hat. Da tun die paar Kratzer und Risse in Form von Ungereimtheiten auch keinen Abbruch dran.

    Und so kann Sawsan Chebli letztlich doch etwas und das sogar ziemlich gut: Sich immer wieder aufgrund der eigenen Religionszugehörigkeit zum diskriminierten Vorzeige-Opfer einer rassistischen Gesellschaft machen, die so böse und intolerant ist, dass sie Frau Chebli und ihresgleichen trotz geballter Inkompetenz Plattform um Plattform und Pöstchen um Pöstchen bietet, um ihren Opferstatus zu zelebrieren. Und das ist ja immerhin auch ein Talent.(..)
    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/sawsan-chebli-das-migranten-aschenputtel/

    Wahnsinn!

  14. OT – wie ich finde ein muss!

    kann ich nur empfehlen:
    45 min alpha-forum/ein zeitzeuge. interview mit benjamin braun. von sybille krafft.

    sehr klasse ist der ständige versuch dieser „frau?“ benjamin in die gasnazifalle zu locken. der dachte garnicht dran. konnte er wohl auch nicht.

    den film konnte ich auf die schnelle nicht finden. aber die textabschrift. ob die stimmt habe ich nicht überprüft.

    jedenfalls hat benjamin von gewissen dingen nie etwas mit bekommen und deutschland scheint er leider so zu finden, dass er nun wieder hier wohnt und sich wohl fühlt. allerdings machen im derzeitige dinge der deutschen politik sorgen. zu recht.

    absolut köstlich. Der benjamin. nicht die sybille! bei sybille stellt sich die frage warum sie noch hier wohnt, im von ihr genannten „land der täter“. Scheint sich wohl zu lohnen und völlig friedlich zu sein.

    Benjamin ist übrigens 1932 in polen geboren! also ein zeitzeuge.

    http://www.br.de/fernsehen/ard-alpha/sendungen/alpha-forum/benjamin-braun-gespraech-100.html

  15. OT – Appropos Terrorismus

    DAS DA riecht geradezu nach Brandanschlag von Mohammedanern.

    „Der 80 Meter hohe Lingguan Tower in China, der als höchste hölzerne Pagode gilt, wurde durch ein Feuer fast komplett vernichtet.“

    https://sumikai.com/japan/nachrichten-aus-japan/lingguan-tower-hoechste-hoelzerne-pagode-asiens-durch-feuer-komplett-zerstoert-205261/
    „Vor wenigen Tagen brach in einem buddhistischen Kloster im Landesinneren ein verheerendes Feuer aus. Der Brand in der Stadt Deyang in der Provinz Sichuan breitete sich rasch aus. Dabei fiel den Flammen ein wichtiges historisches Gebäude zum Opfer. Eine hölzerne Pagode mit dem Namen Lingguan Tower brannte fast vollständig ab. Die Pagode galt als höchste ihrer Art in Asien.

    Zahlreiche Bewohner der Stadt filmten die Tragödie, die auch von Weitem noch zu sehen war. Auf den Videoaufnahmen sieht man, wie der komplette obere Teil der Pagode brennt und allmählich zusammenbricht. Laut Polizei dauerte es etwa 4 Stunden, bis man das Feuer löschen konnte. Wie durch ein Wunder gab es keine Verletzten.

    Die Ursache des Brandes ist noch unklar und die Polizei ermittelt noch. Neben der Pagode brannten noch drei weitere Gebäude des Klosters ab. Die Pagode war bereits vor ein paar Jahren restauriert worden. Ursprünglich wurde sie im 17. Jahrhundert der Ming-Dynastie gebaut. 2008 wurde sie durch ein Erdbeben zerstört und anschließend wieder aufgebaut.“

    Asia’s tallest wooden tower burns down in Buddhist monastery blaze in China‘
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=7&v=hqXn9ffjYus

  16. Super Artikel und Super-Rede!
    Ja, ich finde es auch gut, dass eine Alternative im Bundestag ist und habe sie auch gewählt.

    Die Politik war verfault! Von echter und wahrer Souveränität keine Spur.
    Der Bundestag eine Diätenabgreifende, und US-hörige Quasselbude, wie ein zahnloser Tiger. Am Ende entscheidet Merkel allein, was gemacht wird.

    Und guckt Euch mal an, was Finanzämter machen! Das ist ein Staat im Staat!
    Und wären Deutsche nicht so indoktriniert verblödet, würden sie angesichts mehr als 70 % effektiver Steuerlast längst aufbegehren.

  17. Deutschland war schön bis 68, seitdem rutschen wir auf der schiefen Ebene abwärts, wohin ist mir unklar. Mir ist völlig schleierhaft, wer, und wie es der oder die Unbekannten eigentlich geschafft haben, derartige Mengen von vollverblödeten, kriminellen. linksversifften bewußtseinsgespaltenen, profitgierigen und einfältigen Drecksäcken vom Proletariat über den Mittelstand und die Medien bis zu den Politikern und sogenannten Geisteseliten zu produzieren. Die AFD ist natürlich eine Hoffnung, trotz Figuren wie Petry, die offensichtlich für das System wirkte, aber mir schwant, dass dieses System rein parlamentarisch bzw. demokratisch nicht zu schaffen ist. Dazu braucht man mehr Menschen mit Wut und Mut als gerade mal 10-15% gegen das BRDDR-Kartell. Das ginge nur so, wie es uns die Ossis 89 1953 und 89 vorgemacht haben, oder die Ungarn, gegen die jetzt gehetzt wird 1956 oder die Tschechen seinerzeit. Aber dafür eignen sich die Westbürger nach 50 Jahren Indoktrination nicht mehr.

    • Das war und ist jedem schleierhaft, und man kann auch keine natürliche oder soziale Ursache dafür finden – man tut nur so, weil man eine Erklärung braucht… Die Gesellschaft ist immer schuld, schon klar.
      Nein, es handelt sich um wissenschaftlich nicht erfaßbare Veränderungen, die geistlichen Ursprungs sind.
      Übrigens war nicht nur Deutschkand schön, sondern das waren alle west-, nord- und südeuropäischen Länder, die ich bereiste.
      Überall Gastfreundschaft und Offenheit, und zwar ganz ohne Brüssel.

  18. Erdogans Paramilitär „Osmanen Germania“ sollte , bzw. wollte Böhmermann einen Besuch abstatten. Grund war das Schmähgedicht

    Befehl kam von der AKP. Osmanen Germania ist auf dem „guten“ Weg, Erdogans SS in Deutschland zu werden. Mehmet Bagci ist ein türkischer Agent. Und verboten werden sie nicht… https://www.focus.de/politik/deutschland/schmaehgedicht-affaere-erdogan-soll-osmanen-rocker-auf-boehmermann-angesetzt-haben_id_7978900.html

    • Dem Böhmermann würde das ja nicht unbedingt schaden.
      Aber so eine TurkiSSche schlagende Verbindung auf unserem Territorium, das ist ein Problem, das WEG MUß.

  19. Die Mehrheit der Deutschen wird das leider nicht glauben und für eine Übertreibung halten. Während Kenner der Szene diese Rede für fast noch beschönigend halten dürften. Wer von der Roten-SA redet darf neben den Auftragebern im Bundestag nicht die Verwaltungsbehörde Namnens Kahane-Stasi und die den Terror deckende Justiz vergessen.

  20. Es Ist ein offenes Geheimnis des USA-Geheimdienstes, daß sich Vertreter der Fatima am Hamburger G20 Gipfel mit IS-Terroristen- u. Taliban- Anführern zu Ge-
    sprächen trafen – in der Dt. Bevölkerung ist desgleichen bekannt., daß die Fatima in den USA als aktive Terrororganisation gelistet ist ! Rote, Grüne, SPD, Gewerk- schaften unterstützen u. beschützen zusammen mit BRD-Politikern ihre Schutztruppe
    Fatima- auch vs, die AfD-Opposition fürs schmutzige! Zusammenarbeit Etablierten
    BRD-Politik zeigt deutlich den stetigen Staatszerfall mit linker Fatima-Terrororganisation zusammen !

    • Unerträglich, diese Maschinensprache!
      Wer nicht in der LAge ist, sein Video selbst zu kommentieren, sollte es komplettt bleiben lassen!

    • Was Petry angeht, ist das bekannt; ob sie Freimaurerin ist, weiß ich nicht, aber daß sie nicht die ist, die sie vorgibt zu sein, ist allgemein bekannt.

Kommentare sind deaktiviert.