Merkel: „Nicht der Islam ist die Quelle des Terrorismus, sondern ein falsches Verständnis seiner Quellen.“




NEUFASSUNG DES ARTIKELS (12.1.2017) MIT EINER VMTL. WELTWEIT EINMALIGEN ZUSAMMENFASSUNG VON BEWEISEN, DASS DER ISLAM EINE GEWALTRELIGION IST (MM)

Von Michael Mannheimer, 11.1.2018

Wenn die „mächtigste Politikerin der Welt“ angesichts einer tödlichen Bedrohung der Welt den Feind nicht erkennt, muss die Welt alles tun, diese Politikerin auszuwechseln

Ich habe den Artikel umgeschrieben und zugleich wesentlich ergänzt, da ich zum Zitat, das ich zuerst brachte („Merkel erklärt: Nicht der Islam ist die Quelle des Terrorismus, sondern die Christen, die Moslems wegen deren Islamophobie wütend machen“), welches ich auf der jüdischen Zeitung Jewsnews (Mai 2017) und anderen deutschen Blogs fand – keine verifizierbare Primärquelle finden konnte.Ich muss gestehen, dass ich Zweifel habe, ob diese jüdische Zeitung dieses falsche Zitat nur aus Versehen brachte. Oder ob  sie damit Ziele der Spaltung Europas verfolgte: denn das ultraothodoxe Judentum bejubelt die Islamisierung Europas! („Französischer Rabbi begrüßt überschwenglich die »islamische Invasion Europas«)

Jedoch konnte mehrere Quellen recherchieren, in welcher sie sagte, dass

nicht der Islam, sondern ein falsches Verständnis  dieser Religion die Quelle des Terrorismus“ sei. (etwa hier )

Hier finden wir den exakten Text der Rede von Merkel bei der Münchner Sicherheitskonferenz, um die es geht:

„Mir ist es aber auch genauso wichtig, dass wir islamische, muslimische Staaten mit in diese Koalition einbezogen haben. Ich glaube nämlich, gerade von diesen Staaten muss der Beitrag geleistet werden, klarzumachen, dass nicht „der Islam“ die Ursache des Terrorismus ist, sondern ein fehlgeleiteter Islam.

Deshalb erwarte ich mir – ich habe das an verschiedenen Stellen gesagt – auch von den religiösen Autoritäten des Islam klare Worte über die Abgrenzung zwischen friedfertigem Islam und dem Terrorismus im Namen des Islam. Dies können wir, die wir nicht Muslime sind, nicht so leisten, wie es die islamischen Autoritäten können.“

Angela Merkel auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Was nicht minder wahnwitzig ist, weil sich Merkel damit zu einer SPITZEN-Islamexpertin macht und ganz klar  diese Gewaltreligion  – ob absichtlich oder nicht, spielt keine Rolle – zur Friedensreligion verklärt.

Denn alle seriösen (das heißt, nicht um Islam konvertierten) Islamwissenschaftler, und unzählige andere Wissenschaftler und moslemische Führer sagen genau das Gegenteil: Die Terroristen (richtiger: Dschihadisten) kennen den Islam wesentlich besser als der Durchschnittsmoslem. Man darf ohne Übertreibung behaupten, dass ein Großteil der Moslems den Koran nie gelesen – geschweige einen Blick in die Hadithen geworfen hat.

Das heißt, Merkel glaubt, den Islam besser zu verstehen als die Führer dieser Pseudoreligion, die in Wirklichkeit eine politische Eroberungs-Ideologie ist, die sich als Religion tarnt.

Was der Islam über die Pflicht zur Gewalt und zum Töten von Nichtmoslems sagt

In der Folge sehen Sie eine Anzahl von Quellen Artikeln, in denen der Islam zur Gewalt gegen Nichtmoslems aufruft. Die Fülle an Beweisen, die man allein an dieser Aufzählung (mit Quellenangaben findet), ist so überwältigend (und ich darf hinzufügen: vermutlich einmalig in ihrer Dichte und Kompression innerhalb des Internet), dass nur kranke Hirne oder verblendete Ideologen diese nicht zur Kenntnis nehmen:

Wer hier nicht fündig wird bei der Verifizierung der These, dass der Islam eine Religion der Gewalt, des Hasses und des gezielten Massenmords an Nichtmolsems ist, ist entweder dumm – oder bedarf der Hilfe eines Psychiaters.

Hinweis für Journalisten, Politiker, Autoren und Wissenschaftler: Sie dürfen meine Artikel und die darin enthaltenen Quellen zitieren, ohne mich um Erlaubnis fragen zu müssen. Wissen ist frei – und muss jedem frei zur Verfügung stehen!

QUELLENSAMMLUNG ZUM THEMA

GEWALT UND ISLAM

.

Von Michael Mannheimer

im Januar 2018

 

  1. Natürlich hat der Terror mit dem Islam zu tun!“
  2. Der Islam. Eine Religion des Terrors und der Gewalt
  3. Boko-Haram-Chef Shekau: “Ein Vergnügen zu töten, wenn Allah es befiehlt”!
  4. Imam über die nativen Italiener: „Man muss sie alle töten – und damit basta!“
  5. Deutscher Spitzen-Islamwissenschaftler: „Töten ist eine der höchsten Stufen muslimischen Glücks“
  6. Der Koran lehrt uns, Nichtmuslime zu schlagen, ins Gefängnis zu werfen und zu töten“
  7. Londoner Soldatenkiller küsst im Gericht den Koran: Der Terror kommt aus dem Herzen des Islam!
  8. Koranverse, die zu Hass und Mord gegen „Ungläubige“ auffordern
  9. Das tägliche Köpfen der Friedensreligion im Namen ihres nach Ungläubigenblut dürstenden Allahs
  10. Saudischer Imam: „Der Wunsch, Blut zu vergießen, Schädel einzuschlagen und Gliedmaßen abzuschlagen für die Sache Allahs und in Verteidigung Seiner Religion, ist ohne Zweifel eine Ehre für den Gläubigen.“
  11. Islamgelehrter: „Dhschihad und das Töten sind das Haupt des Islam. Wenn man sie herausnimmt, enthauptet man den Islam“
  12. Kampfbefehle Allahs im Koran – Warum Muslime gegen Ungläubige kämpfen müssen
  13. Schweizer Polizei verhaftet Imam wegen Aufruf zum Mord (Und weitere Eriegnisse der Islamisierung der Schweiz)
  14. Weltbekannter Historiker: „Moslems kommen nach Europa, um es zu erobern“
  15. Indien: Grausamkeiten von Moslems gegen Hindus – von unseren Medien ebenfalls totgeschwiegen
  16. Mohammed: „Wenn sich Ungläubige weigern, den Islam anzunehmen, müssen Muslime sie mit allen verfügbaren Kriegsmaschinen angreifen“
  17. Ägyptischer Wissenschaftler bestätigt Islamkritiker: „Europa wird vom Islam gezielt infiltriert“
  18. Hamed Abdel-Samad: „Der Islam gibt sich nur so lange friedlich, wie er in der Minderheit ist.“
  19. Sunnitischer Chef-Theologe und Großmufti Ägyptens: „Muslime müssen Ungläubige töten, wo immer sie auf diese treffen.“
  20. Hamed Abdel-Samad: „Es gibt eben leider keinen Islam ohne Islamismus.“
  21. Ayaan Hirsi Ali zum Mythos vom gemäßigten Moslem
  22. Von Voltaire bis Ghandi: Alle klar denkenden historischen Größen verurteilten den Islam als eine Religion des Bösen
  23. Wir Moslems können nicht gleichzeitig mit euch existieren“
  24. Generalsekretär der größten Muslim-Vereinigung Indonesiens: „Westliche Politiker sollten aufhören, zu behaupten, Extremismus und Terrorismus hätten nichts mit dem Islam zu tun.“
  25. Hartmut Krauss (Soziologe): „Die barbarischen und abscheulichen Taten des IS haben sehr wohl mit dem Islam zu tun!“
  26. Libanesische Christin: „Moslems hassen uns, weil wir „Ungläubige“ sind. Es gibt keinen anderen Grund“
  27. Sudanesischer Pastor: „Der Woolwich-Terror kommt aus dem Herzen des Islam
  28. Deutschsprachige Islam-Website: „Wer den Islam beleidigt, soll und muss getötet werden!“
  29. Koranverse, die zu Hass und Mord gegen „Ungläubige“ auffordern
  30. Englischer Islam-Prediger spricht Klartext: „Wir sind dabei, England zu übernehmen“
  31. Hassprediger“ predigen keinen Hass. Sie zitieren lediglich den Koran
  32. Der berühmte Islamkritiker Nassim Ben Iman musste in Deutschland untertauchen: Massive Todesdrohung durch moslemische Merkel-Immigranten
  33. Ex-Dschihadistin: „Von wegen Terrorismus. Das ist eine Invasion mit einem klaren Eroberungsplan!“
  34. Höchster sunnitischer Gelehrter bestätigt: Der Islam ist ein tödliches Zwangssystem
  35. Dänischer Psychologe: „Muslime deuten instinktiv unsere Zurückhaltung als Angst und damit als Einladung zum Angriff“
  36. Islam und Gewalt: Warum der Islam niemals einen Platz in den westlich Zivilisationen haben darf
  37. Die Lüge hinter der berühmten Sure 5: “Wenn jemand einem Menschen das Leben rettet, so ist es, als habe er die ganze Menschheit gerettet.”
  38. Für alle Zögerlichen, Wankelmütigen, Ahnungslosen und jene, die immer noch meinen, der Islam sei eine „Religion des Friedens“: Koranverse, die seit 1400 Jahren (von Mohammed bis zu ISIS) zu Hass und Mord gegen „Ungläubige“ auffordern
  39. Kampfbefehle Allahs im Koran – Warum Muslime gegen Ungläubige kämpfen müssen
  40. Der Islam: Die totale Unterwerfung seiner Gäubigen unter die Mordbefehle Allahs zeigt nun ihre Wirkung in Europa
  41. Die zehn Gebote des Koran: Gebot 1 bis 10: „Du sollst töten!“
  42. Pakistan: Todesstrafe für kritischen Eintrags in Facebook zu Mohammed
  43. Belgiens Innenminister: „Viele Muslime haben nach den Anschlägen getanzt!“
  44. Ein moderater Islam wäre das Ende des Islam
  45. Islam-Aufklärung durch eine Ex-Muslima
  46. Der Islam. Eine Religion des Terrors und der Gewalt
  47. Wie Moslems in aller Welt das Orlando-Massaker feiern
  48. Ägyptischer TV-Moderator zum Brüssel-Terror: Hat klar mit dem Islam zu tun!
  49. Kalif Abu Bakr al-Baghdadi: „Friedlicher Islam“? Er ist blutig!
  50. Schweiz: Imam wegen massiver Unterstützung von IS und Salafismus angeklagt
  51. Wie muslimischen Kindern das Töten beigebracht wird
  52. Terrormonat Ramadan: Die überfällige Entzauberung eines islamischen Mythos‘
  53. Österreich: Islamlehrer rechtfertigt das Töten Ungläubiger.
  54. Die Wahrheit über Mohammeds Rolle beim Massaker gegen „Charlie Hebdo“
  55. Mohammed, der „Prophet“ des Islam, war ein brutaler Mörder
  56. Bislang 300 Millionen Tote im Namen Allahs: Warum der Islam verboten gehört
  57. Martin Rhonheimer: Wieder ein hochkarätiger Intellektueller, der begreift, dass der Islam „eo ipso“ böse ist
  58. Weltweiter Terror durch den Islam: Wer immer noch glaubt, dass Islam Frieden bedeutet, glaubt auch an den Weihnachtsmann
  1. Tochter eines palästinensischen Terroristen: „Hört auf mit den Lügen gegen Israel!“
  2. Neuer Papstsekretär: „Der Islam ist eine Kultur des Todes“
  3. Die Lüge vom barmherzigen Propheten: Mohammed schwört Rache und grausame Verstümmelung seiner Feinde
  1. DAS Kennzeichen des militanten Islam ist Kopfabschneiden. Seit 1400 Jahren hat sich daran nichts geändert
  2. Unmenschlichkeiten aus den „heiligen Überlieferungen“ Mohammeds (Hadith)
  3. Italienischer Journalist: „Kennen Sie gemäßigte Bolschewisten? Ebensowenig gibt es einen gemäßigten Islam“
  4. Kriminelle und terroristische Vereinigung Islam: „Mohammed tötete mit seinen eigenen gesegneten Händen“
  5. Der Koran lehrt uns, Nichtmuslime zu schlagen, ins Gefängnis zu werfen und zu töten“
  6. Von unseren Medien totgeschwiegen: Muslime jagen und töten auch massenhaft Buddhisten und Hindus
  7. Imam in Ostjerusalem: „Unser Gott wird die Juden und Christen vernichten!“
  8. Ägypten: Aufruf zur Ermordung von Hamed Abdel-Samad
  9. Deutsche Pfaffen, Muslimverbände, Parteien, Medien usw. beklagen ein „verzerrtes“ Bild vom Islam: Wir helfen, die Bilder ein wenig zu entzerren !
  10. 25 Gründe, warum der Islam verboten gehört
  11. Mythos Friedensreligion Islam: „“Köpft alle, die behaupten, dass der Islam gewalttätig sei!““
  12. Höchster Schiiten-Theologe: „Ungläubige zu töten ist wie das Herausschneiden eines Geschwürs – wie es Allah, der Allmächtige, befiehlt!“
  13. Saudischer Imam: „Der Wunsch, Blut zu vergießen, Schädel einzuschlagen und Gliedmaßen abzuschlagen für die Sache Allahs und in Verteidigung Seiner Religion, ist ohne Zweifel eine Ehre für den Gläubigen.“
  14. Ranghöchster Schiit: „Krieg ist ein Segen für die Welt!“
  15. Höchster Schiiten-Geistlicher: „Der Koran lehrt uns, die Ungläubigen zu töten!“
  16. Im Islam genießen Terroristen Kultstatus“
  17. Palästinensischer Ex-Terrorist: «Der Islam ist terroristisch»
  18. Tausende muslimische Facebook-Mitglieder sympathisieren mit dem Toulouse-Mörder
  19. Unmenschlichkeiten aus den „heiligen Überlieferungen“ Mohammeds (Hadith)
  20. Pakistan: Todesstrafe für kritischen Eintrags in Facebook zu Mohammed
  21. Mohammed, der „Prophet“ des Islam, war ein brutaler Mörder
  22. Der Islam wurde erfunden, um Mohammeds Begierden zu befriedigen“ – Klartext von Wafa Sultan
  23. Der Prophet des Islam war ein grausamer (Auftrags-)-Mörder. Die weltweiten Dschihadisten tun es ihrem Vorbild nach. Bis heute
  24. Warum es keine moderaten Moslems gibt
  25. US-Autor Greenfield über die Mär vom „moderaten“ Islam
  26. US-Fernsehkanal: „Der moderate Moslem von gestern ist der Terrorist von heute“
  27. Irakischer Priester: “Einen gemäßigten Islam gibt es nicht… Wir haben das Gesicht des Bösen gesehen: den Islam“
  28. Beispiel Lügenpresse: ZDF bezeichnet Islam als „keine Gewalt-Religion“
  29. Arabischer Nachrichten-Chef: „Es ist die Unterstützung und das Schweigen muslimischer Gesellschaften, dass der Extremismus zum Terror ausgewachsen ist, der Menschen weltweit tötet“
  30. Chaldäisch-katholischer Erzbischof von Mossul: „Selbst enge „moderate“ muslimische Freunde wie Ärzte und Rechtsanwälte haben jeden Kontakt zu mir abgebrochen.“
  31. Über die Irrelevanz der schweigenden Mehrheit der Moslems
  32. Gemäßigter Islam”: Ein Widerspruch in sich
  33. Die Lüge von der islamischen Toleranz – und über sonstige Lügen zum Islam
  34. Fjordman: „Der gemäßigte Islam ist eine gefährliche Illusion“
  35. Islam: Frieden gibt es nur bei militärischer Unterlegenheit (Hudna)
  36. Ein „Dr. Simsek“, muslimischer Kommentator, ruft in Deutschland zur atomaren Vernichtung aller Christen auf
  37. Auf der vergeblichen Suche nach dem gemäßigten Islam
  38. Gibt es moderate Muslime? Gibt es einen moderaten Islam?
  39. Es gibt keinen gemäßigten Islam
  40. Islam und Islamismus – Zwei Seiten derselben Medaille namens Islam
  41. Italienischer Theologe 1853: „Mohammed war ein Scharlatan und Betrüger“
  42. Kein Islam ohne Islamismus: Eine Zusammenfassung der Geschichte des Islam
  43. Christenhasser Mohammed – unsere kirchenfeindlichen Medien lieben ihn
  44. Sohn der Hamas: „Kein Unterschied zwischen Mohammed und Gaddafi“
  45. Von der Psyhopathologie Mohammeds zum islamischen Mohammed-Prinzip
  46. Voltaire verdammt den Islam bereits vor 270 Jahren
  47. Mohammed: Massenmörder und Mordprophet
  48. Über die Lüge vom Islam als Friedensreligion
  49. Die Kriege des Mohammed
  50. Der Prophet des Islam war ein brutaler Mörder
  51. Abdurahman al Iraqi aka: Das Gesicht des teuflischen, des wahren Islam
  52. Im Irak zeigt der Islam wieder einmal sein wahres Gesicht: Christen müssen – wie vom Koran gefordert – “Ungläubigen”-Steuer zahlen, konvertieren, auswandern. Oder sie werden getötet
  53. 1400jähriger Rassismus im Islam: Hitler übernahm den Judenstern vom Islam
  54. Islamischer Rassismus in der Schweiz angelangt: „Nichtmuslime niedriger als Tiere“ (Basler Imam)
  55. Islamischer Rassismus, der unsere Rassismus-und Diskriminierungs“experten“ kalt lässt
  56. Führender Islamgelehrter: Gleichheit aller Menschen gilt nur für Muslime
  57. Senegalesischer Anthropologe: Arabischer Sklavenhandel ist „verschleierter Völkermord“
  58. Die ersten Hautfarbe-Rassisten waren die Araber
  59. Der Koran ist genauso rassistisch wie Hitlers „Mein Kampf“
  60. Die Süddeutsche” singt Loblied auf den Mut der Terroristen, für ihren Idealismus zu morden.
  61. Prof. Christine Schirrmacher: Glaubensfreiheit gibt es im Islam nur, wenn es um die Hinwendung zum Islam geht
  62. Prof. Christine Schirrmacher: Glaubensfreiheit gibt es im Islam nur, wenn es um die Hinwendung zum Islam geht
  63. Flüchtling“: „Ich bin gekommen, um den Islam zu verbreiten“
  64. Die missverstandene Religionsfreiheit als Trojanisches Pferd der Islamisierung Europas
  65. Mohammed ließ zuerst einen ganzen jüdischen Stamm köpfen. Dann vergnügte er sich mit der Ehefrau eines zuvor auf seinen Befehl hin Geköpften
  66. Seit 1400 Jahren steht auf Islamkritik der Tod: In dieser Tradition köpften in Bangladesch Islamisten nun einen islamkritischen Blogger mit einer Machete
  67. Keine Religionsfreiheit: Der Islam verstößt gegen unser Grundgesetz
  68. Fatwa: „Es gibt keine Glaubensfreiheit im Islam!“
  69. Top-Verfassungsrechtler: Grundrechte stehen ÜBER Religionsfreiheit
  70. Nun auch in Kuwait: Tod bei Beleidigung des Propheten
  71. Islamische Länder kennen keine Religionsfreiheit
  72. Norwegischer Moslemführer: „Jeder Muslim will die Todesstrafe für Homosexuelle“
  73. Vergewaltigungsepidemien durch Moslems in Deutschland, Nordeuropa, Westeuropa, Australien: Imame ermuntern Moslems zum Vergewaltigen „ungläubiger“ Frauen
  74. Englischer Imam: „Die dummen Europäer bezahlen uns dafür, dass wir sie erobern werden“
  75. Kriegsbeute“: Saudischer Scheich erlaubt den “Rebellen” die Vergewaltigung syrischer Frauen

Bitte an meine Leser:

Kopieren Sie diese Quellenangaben – und verschicken Sie diese flächendeckend über Ihre sozialen Netzwerke. Die Fülle dieser Beweise, dass der Islam eine Gewaltreligion ist, dürfte ohne Beipsile sein – und ihre Wirkung schon in naher Zukunft entfalten.


 

Eine Kanzlerin ohne Ahnung und intellektuell-moralische Tiefe

Angela Merkel, die vermutlich keine einzige der oben genannten Quellen kennen dürfte, stellt sich – typisch für linke oder rechte Ideologen – klüger dar als moslemische Imams, als Mohammed, ja selbst als der Koran.

Ihre Behauptung, der Terrorismus käme aus einem „falschen Verständnis“ der Terroristen zum Islam, ist in etwa so als würde sie sagen: Die Verfolgung im Dritten Reich der Juden kam aus einem falschen Verständnis der Nürnberger Rassengesetze durch die Nazis



– und ein weiteres Anzeichen einer möglichen Geisteskrankheit (Größenwahn (Megalomanie)) dieser fürchterlichsten aller Führungspersönlichkeiten der deutschen und vermutlich auch europäischen Geschichte

Natürlich kennen dieexakt  wenigsten deustschen und europäischen Journalisten und Politiker den Islam  – und natürlich informieren diese sich über diesen Mordkult, wie üblich, fast ausschließlich aus den Systemmedien – also dort, wo dieser bis heute als Friedensreligion dargestellt wird: Weil man die Moslems braucht, um die europäische Kultur zu zerstören, wie es die neomarxistisch orientierte Frankfurter Schule forderte.

Realitätsverlust, beginnender Wahnsinn – oder die Gedanken einer politischen Schwerverbrecherin?

Wer angesichts einer existentiellen Bedrohung der Welt, ob durch eine Krankheit oder eine Ideologie, als einer der Weltenführer nicht imstande ist, Ursache von Wirkung zu unterscheiden, sondern, mehr noch, die Verursacher dieser Bedrohung als Opfer und die Opfer als Täter darstellt, ist im besten Fall für seinen Job ungeeignet und müsste, zum Wohl der bedrohten Menschheit, sofort abgelöst werden.

Wenn dies nicht geschieht, herrscht vermutlich eine Diktatur vor: Dort können Geisteskranke, ohne Widerspruch befürchten zu müssen, bis an die Spitze des Staates kommen und diesen in den Untergang regieren. Beispiele davon finden wir in der Geschichte nahezu unendlich – ob dies ein Nero war, ein Ludwig II. von Bayern, ein Josef Stalin oder Pol Pot.

Wenn es sich um eine Demokratie handelt, und diese Person nicht umgehend aus der Politik entfernt wird, dann funktioniert diese Demokratie nicht – und dann  darf man davon ausgehen, dass die gesellschaftlichen Eliten dieser Demokratie durch eine wahnhafte Ideologie in ihrer Urteils- und Entscheidungsfähigkeit schwer beeinträchtigt sind.

In aller Regel landen solche Demokratien in einer Diktatur – sei es durch einen Militärputsch oder einen Staatsstreich. Auch dazu gibt es zahllose Beispiele aus der Geschichte: Als eines den meisten bekannten will ich nur die Machtergreifung durch die NSDAP nennen, durch welche ein über Jahre blühender demokratischer Staat – die Weimarer Republik – binnen weniger Jahre in den Abgrund gestürzt wurde.

Italienischer Psychoanalytiker: Viele Politiker sind geisteskrank!

So behauptet der italienische Psychoanalytiker Piero Rocchini, dass „viele Politiker schwer geisteskrank“ sind.

„Doch die Mehrheit der Politiker ist nicht nur korrupt und skrupellos, sondern nach Meinung vieler Psychiater auch schwer geisteskrank. Der italienische Psychoanalytiker Piero Rocchini, der über Jahrzehnte Senatoren und Abgeordnete des römischen Parlaments behandelte, behauptet in seinem Buch ‚Neurose der Macht’, dass über die Hälfte der Politiker schwer psychokrank seien, in die Anstalt gehörten und auf keinen Fall über die Geschicke eines Landes bestimmen dürften.“

Quelle

Ein solches System kann man als Pathokratie bezeichnen – und in einem solchen von Psychopathen geschaffenen System leben wir gegenwärtig in Deutschland. Psychopathen sind unfähig, Kritik anzunehmen, sie sind darüber hinaus erkenntis- und faktenresistent.

Genau dies sind die Primärsymptome des von Merkel geschaffenen Deutschland der Jahre 2010 und folgende.

Viele Politiker sind schwer geisteskrank. Wenn sie eine bedeutende Minderheit oder gar die Mehrheit bilden, leben die Menschen, die von ihnen regiert werden, in einer Pathokratie: Einem von wahnsinnigen gesteuerten politischen System

Gehen wir zurück zur historisch, politisch und theokratisch völlig unhaltbaren Aussage Merkels, dass es nicht der Islam ist, der den Terror in die Welt gesetzt hat – sondern die Christen, die den Islam ablehnen, und dieser Mensch diese Tatsache trotz unzähliger Beweise (s. hier oder hier oder hier) , dass genau das Gegenteil der Fall ist (es gibt über 2.000 Befehle im Koran und der Sunna, „Ungläubige“ zu töten, wo immer man ihrer habhaft wird) ignoriert, dann  ist dieser Mensch sehr wahrscheinlich im klinischen Sinn geisteskrank (umgangssprachlich „wahnsinnig“).

Bei diesem als  schizophrene Psychose bezeichnetem Krankheitsbild gibt es zahlreiche klinische Ausprägungen, auf die ich hier nicht im einzelnen eingehen kann. Im Zusammenhang mit Merkel könnte das Krankheitsbild einer der diversen Symptome dieser Psychose vorliegen, welche sich u.a. in formalen Denkstörungen, in Wahrnehmungsstörungen/Halluzinationen oder inhaltlichen Denkstörungen zeigen kann:

„Inhaltliche Denkstörungen werden auch als Wahn bezeichnet. Dabei entwickeln die Betroffenen krankhafte falsche Vorstellungen, die von der Realität abweichen. Die Wahnvorstellungen sind so wirklich für den Betroffenen, daß er unbeirrbar daran festhält und sie nicht anhand der Realität überprüft.

Inhaltliche Denkstörungen werden unterschieden in:

  • Wahnstimmungen: Dabei erscheint die Welt für die Betroffenen verändert, bedrohlich und unheimlich. Die Betroffenen können aber nicht erklären, warum. Sie sind eine Vorstufe des manifesten Wahns.
  • Ein Wahneinfall ist eine wahnhafte Meinung, die sich nur schwer von der Wirklichkeit trennen läßt, z. B. kann ein Betroffener der Überzeugung sein, er sei religiös (Anm.MM: oder politisch) berufen.
  • Systematisierter Wahn besteht in Verknüpfungen verschiedener Wahnerlebnisse zu eine regelrechten System. Dabei ist der Wahn, etwas zu erklären, grundlegend. Alles wird durch entsprechende Erklärungsbeweise des Betroffenen in dieses System eingebaut.
  • Wahnthemen: hier sind Bereiche zusammengefaßt, die bei inhaltlichen Denkstörungen häufig vorkommen, z. B. Beziehungswahn (alles wird auf die Person bezogen), Verfolgungswahn, Eifersuchtswahn (sehr oft bei Männern), Größenwahn, Nichtigkeitswahn (Minderwertigkeit vor allem bei Depressionen), Versündigungs- oder Schuldwahn (Schuld oder Sünde gegenüber einer höheren Instanz), ….“

Quelle

Wie stark die verschiedenen Symptome ausgeprägt sind, ist sehr unterschiedlich. Auch müssen nicht alle Symptome dieser Bereiche vorkommen.

Vieles von diesen oben im Detail gezeichneten inhaltlichen Denkstörungen trifft aus meiner Sicht auf Merkel – aber auch auf einen großen Teil der sie unterstützenden Politiker, Journalisten, ganz besonders aber auf die „Refugees-Welcome“-Verzückten zu. 

Was ist, wenn Merkel nicht geisteskrank wäre – aber den Islam sehr wohl verstanden hat?

Gehen wir davon aus, dass Merkel weder geisteskrank ist – aber den Islam sehr wohl versteht und damit wissen muss, dass es nicht die angebliche Islamophobie ist, die den Islam zum gefährlichsten Killer der Menschheitsgeschichte gemacht hat – sondern dass das Töten von Nichtmoslems integraler Bestandteil des Islam ist – dann haben wir es mit einem politischen Schwerverbrecher zu tun.

Wie man das Blatt auch wendet: Es gibt für Merkel keinen Ausweg aus dem Desaster, das sie in Deutschland und Europa angerichtet hat, bei der sie nicht als Hauptverantwortliche am Niedergang einer ganzen Kultur dasteht.

Es gibt auch keinen Ausweg für ihre Helfershelfer aus Politik, Medien, Gewerkschaften, den ganzen Refugees-NGOs: sie alle haben eine entweder wahnsinnige oder schwerkriminelle Politikerin, von der englischsprachige Medien schreiben, dass sie „die gefährlichste Politikerin der europäischen Geschichte“ sei, wider besseren Wissen und den mittlerweile all-zugänglichen Fakten, über Jahre hinweg unterstützt.

Sie sind nicht genauso schlimm wie unsere Väter, die eine kriminelle Rassenpolitik im Dritten Reich unterstützten: Sie sind weitaus schlimmer.

Denn in der deutschen Geschichte gab es kein geschichtliches Vorbild für das, was aus der von den NSDAP geführten Politik einmal entspringen wird: Der größte und unbarmherzigste Krieg der Menschheitsgeschichte.

Doch über das, was der Islam in seiner nunmehr 1400-jähriegn Geschichte angerichtet hat, gibt es so viele, wissenschaftlich belegte Informationen im Netz, dass niemand sich heute damit herausreden kann, er habe nicht gewusst, um welche Art Religion es sich beim Islam handele.

Wir haben die beiden jüngsten Beispiele eines von Deutschen geführten Despotismus (Drittes Reich, DDR) noch vor Augen – und die Merkel-Unterstützer sind unfähig, daraus die einzige Erkenntnis zu ziehen, die gezogen werden kann:

  • Weg mit dieser Kanzlerin,
  • weg mit diesem System, welches sie beim Genozid an den deutschen und Europäern unterstützt 
  • und weg mit dem von diesem System hereingeholten Islam aus Deutschland und Europa.

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

91 Kommentare

  1. wir müssen aktiv werden-es gibt kein zurück

    jeder der ein drucker besitzt kann sich Artikel von Mannheimer ausdrucken-am besten die Artikel über den kalergi-plan für europa-
    mit den namen der deutschen kalergi Preisträger
    Merkel
    schulz
    Schäuble
    kohl
    oder die rede in printversion aus dem jahre 2014
    Völkermord an den Europäern-von dem briten nick griffin.
    und dann sämtliche briefkästen von Polizei, Bundeswehr, Feuerwehr fluten-
    das niemand mehr behaupten kann er hat davon nichts gewusst

  2. Herr Mannheimer,
    Sie haben natürlich wieder mal recht, was soll man da noch sagen ?

    Merkel ist eine Psychopathin. Sie empfindet kein Mitleid mit ihren Opfern. Null Mitgefühl.

    Merkel ist eine Hochverräterin.
    Sie betreibt Völkermord am Deutschen Volk.

    Merkel ist eine Schwerstkriminelle.
    Sie lässt Hunderttausende Mörder, Totschläger, Messerstecher, Räuber, Drogenhändler, Sozialbetrüger ungeprüft ins Land einreisen und gibt diesen kriminellen Invasoren Vollpension.

    Merkel unterstützt andere Völkermörder.
    Zuerst Bush, Obama und Blair, dann Poroschenko und viele mehr.

    Für Merkel reichen keine 100.000 Jahre Zuchthaus, so viele Verbrechen hat sie verübt.

    Sie weiss, was sie tut.
    Denn sie hat tausende und abertausende offene Briefe von bekannten Menschen und unbekannten Bürgern erhalten, in denen ihr alles zum Islam und der Grenzöffnung und der Klima-Lüge gesagt wurde. Sie hat zwar nicht alle gelesen, aber wurde präzise über den Inhalt unterrichtet.

    Sie hat sich dazu entschieden, den Illuminaten zu dienen.
    Deren Ziele zu unterstützen.
    Dafür über Leichen, über Millionen von Leichen zu gehen und unsägliches Leid über die Menschen zu bringen.

    Es ist leider kein Trost, dass sie von einer höheren Macht gerichtet werden wird, wo sie von keinen feigen und opportunistischen Staatsanwälten und Richtern geschützt werden kann.

    Wir brauchen jetzt Gerechtigkeit, nicht erst, wenn unser Land völlig von ihr und ihren Helfern kaputtgemacht worden ist.

  3. Herr Mannheimer, ich teile Ihren berechtigten Anfangsverdacht oder auch forensisch-verfassungsdogmatische fundierte Theorie eines organkriminellen bis klinisch auffälligen Kanzlersurrogates.

    Belassen Sie es -aus dem Fakt einer postdemokratisch realexistierenden, relativ autonomen Sanktionsmaschinerie heraus begründet-bei dieser formalen philologischen Schärfe.

    Man kann – bei aller republikanisch berechtigten Raserei – dem Kind andere Namen geben…

    Ich für meinen Teil werde sogar in meiner gefestigten katholisch-humanistischen Grundausrichtung herausgefordert, wenn es auf die Untaten dieses globalfaschistisch instrumentalisierten, antideutschen Phrasenapparatschiks mit Richtlinieninkompetenz zu sprechen kommt;allein,vor den veritablen gesamtdeutschen Bauernaufstand, die affektive individuelle Übersprungshandlung respektive, haben Aufklärung deduktiv und parlamentarischer Rat implizit die AfDeutschland et al. gesetzt.

    Die geistig-moralischen Strukturprinzipien der Bonner Republik und das legitime preussische Erbe, sowie der dreifaltige Allmächtige, mögen es richten.

    Passen Sie auf sich auf. Bleiben Sie konzentriert. Warten Sie besser mit der Erörterung fundamental „heißer Eisen“- die ohnehin, bei allem allfälligen historischen Korrekturbedarf, nur Curriculum-basiert und mittelbar wirken können, bis das Land wieder leidlich geheilt ist…

    Alles Gute!

    Und, Danke!

  4. Die Merkel ist nicht geisteskrank. Sie ist voll zurechnungsfähig und hat einen IQ, der vermutlich leicht über dem Durchschnitt liegt. Folglich kann es für diese Frau keine mildernden Umstände geben. Sie ist die kriminellste Person, die je an der Spitze eines deutschen Staates stand. Freilich geht es nicht an, nur sie verantwortlich zu machen, denn sie hat haufenweise Komplizen. Oder glaubt hier jemand ernsthaft, unter Schulz wäre bessere Politik gemacht worden?

    Ich kritisiere Mannheimer, den ich enorm schätze, nicht gerne, aber den Satz mit der „blühenden Weimarer Republik“ hätte er sich schenken können. Was war das für ein „blühender Staat“, in dem es zwar 30 Parteien, dafür aber auch sechs Millionen Arbeitslose gab?

    • Verehrter Kommentator. …

      Sie müssen die Weimarer Republik aus der geschichtlichen Perspektive sehen. Die 6 Mio Arbeitslosen waren das Ergebnis des Vernichtungs-FriedensVertrags von Versailles.

      Trotz dieses Vertrags, der direkt in den 2. WK geführt hat, war Berlin die damalige Welthauptstadt der Künste und Wissenschaften.

      In den Berliner Filmstuduos wurden mehr und bedeutendere Filme gedreht als in Hollywood.

      Der Potsdamer Platz war der größte Verkehrsknotenpunkt der Welt. Hier gab es die erste Verkehrsampel weltweit …

      Und das Berliner Nachtleben. . Die Cabarets, die Theater, die Musik- und Jazzbars übertrafen die von Paris, London und New York.

      Fritz Lang war der berühmteste Filmregisseur der Welt und schuf Filme, die Filmgeschichte bis heute schrieben. Die Literature blühte.. und kein Land der Welt errang jährlich mehr naturwissenschaftliche Nobelpreise als Deutschland.

      Ich könnte endlos weiterfahren mit der Aufzählung der sog. Goldenen 20er Jahre der Weimarer Republik.

      Ihr Hinweis, auf die hohe Arbeitslosigkeit stimmt natürlich. Aber die gab es ab 1929 auch in den USA ..und anderen europäischen Ländern.

      • Gerade in Wissenschaft und Technik fan ein Aufbruch in Deutschland und ähnlich in USA in dieser Zeit statt. Lise Meisner, Radium, EinStein Allg. und spezielle Relativitätsheorie,etc. . In Amerika sind die Globalplayer und Wirtschaftsmagnaten entstanden, ->Rohstoffe, Transport, Imobilien, usw. Beziehungsweise, sie haben sich konsolidiert und auch schon übern Teich gekuckt. Standard Oil.

        Zu Merkel,der *******, da fällt mir nix mehr ein. Alles schon gesagt,nur nicht von jedem.

  5. Ich verfolge diese Reden ja mit Interesse, aber die Quellen sind immer wichtig. Wo ist die Originalrede von Merkel auf Deutsch? Das Video verlinkt nur auf einen TV-Beitrag, wo Englisch über die Rede hinweg gesprochen wird. Ich habe mir eben den Redetext von Merkel durchgelesen, sowie die Stelle der Rede zum Islam vom Phoenix-Mitschnitt angesehen (*würg*) – aber dieses Zitat habe ich nicht gefunden.
    Quelle? Falls es diese gibt, wäre es wichtig. Aber solche Beiträge wie diesen kann man nicht verlinken, zu leicht wird man der Propaganda überführt. Das würde der Sache schaden.

    MM. SIE HABEN VÖLLIG RECHT MIT IHREM KOMMENTAR. ICH SELBST HABE NACHRECHERCHIERT UND DIESE STELLE EBENFALLS NICHT GEFUNDEN. DAFÜR EINE ANDERE – UND MEINEN ARTIKEL ENTSPRECHEND UMGESCHRIEBEN.
    IHRE RICHTIGE BEMERKUNG HAT MICH 3 STUNDEN AREBEIT GEKOSTET – ABER DIE WAR ES WERT.

    • Unser Mitstreiter Benedikt hat die 40 min. Rede verlinkt,
      also das Video eingestellt.
      -> Münchner Sicherheitskonferenz: Rede von Angela Merkel am 18.02.2017/Phoenix <-
      Man sieht nur das Vorschaubild nicht.
      Weiter unten bei:

      Benedikt sagt:
      11. Januar 2018 um 22:43 Uhr

  6. Umfrage : Mehrheit glaubt nicht, dass Merkel bis 2021 durchhält !

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/umfrage-mehrheit-glaubt-nicht-dass-merkel-bis-2021-durchh%c3%a4lt/ar-BBIerVA?li=BBqfUd5

    Eine Mehrheit der Deutschen glaubt ungeachtet der laufenden Sondierungsverhandlungen von Union und SPD nicht, dass Angela Merkel (CDU) im Fall einer erneuten Wahl zur Bundeskanzlerin eine volle Legislaturperiode durchhält.

    56 Prozent der Bundesbürger . . . . .

    Das dauert alles viel zu lange !

    • Kommt selten etwas Besseres und wir BRD-insassen bekommen auch nix Besseres sondern Schrott und Volkcerräter und Idiotrn am laufd. Band.

    • das ist wurst oob die alte da ist oder nicht. die hat den ganzen apparat stasigerecht infiziert.
      habe mich die tage mit securitys unterhalten. teile von denen denken schon das sie durchgriffrechte haben die nichtmal polizisten haben.

      aber egal, die denken das halt und ich glaube das die inzischen damit sogar vor gericht per richterlicher rechtsbeugung durch kommen fals nötig. und wer dagegen angehne will muss sich erstmal 5t euro besorgen für den gesetzlich notwenidgen Ra für die nächste instanz.

  7. Man sollte bei der Wahrheit bleiben:

    „Merkel erklärt: Nicht der Islam ist die Quelle des Terrorismus, sondern die Christen, die Moslems wegen deren Islamophobie wütend machen“ der Titel der Quelle ist schlicht gelogen. Angela Merkel hat das nicht gesagt.

      • michael,
        anstatt einfach zu sagen „hat Merkel nicht gesagt“, wäre es angebracht, Belege für Ihre Behauptung zu posten.

        Hier finden wir den Text der Rede von Merkel bei der Münchner Sicherheitskonferenz, um die es geht.
        https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Rede/2017/02/2017-02-18-rede-bk-merkel-muesiko.html

        Und hier die exakte Stelle, die wir diskutieren.

        „Mir ist es aber auch genauso wichtig, dass wir islamische, muslimische Staaten mit in diese Koalition einbezogen haben. Ich glaube nämlich, gerade von diesen Staaten muss der Beitrag geleistet werden, klarzumachen, dass nicht „der Islam“ die Ursache des Terrorismus ist, sondern ein fehlgeleiteter Islam. Deshalb erwarte ich mir – ich habe das an verschiedenen Stellen gesagt – auch von den religiösen Autoritäten des Islam klare Worte über die Abgrenzung zwischen friedfertigem Islam und dem Terrorismus im Namen des Islam. Dies können wir, die wir nicht Muslime sind, nicht so leisten, wie es die islamischen Autoritäten können.“

        Herr Mannheimer,
        michael hat recht.
        Die Überschrift der Jews News ist eine Lüge.
        Lügenpresse halt.

        Was die Bundeskanzlerin über den Islam sagt, ist zwar Unsinn und eine Lüge, aber was die Jews News daraus macht, ist eine Lüge auf die Lüge draufsetzen.
        Das müssen wir nicht mitmachen.

    • Am 18.02.2017 veröffentlicht

      German Chancellor Angela Merkel says the European Union has an obligation to accept refugees.
      Addressing the Munich Security Conference, Merkel one more time expressed support for asylum seekers and called on EU states to help the refugees coming to Europe. The German chancellor who is critical of a US travel ban on Muslims and immigrants noted that Islam is NOT the source of terrorism but rather the problem lies within a false understanding of it. Merkel pointed out that the bloc is in a difficult condition due to Brexit. She urged European countries to stay unified and warned not to go it alone. Merkel added that the EU should also do more to preserve and strengthen its defense.

      Goggletranslate

      Bundeskanzlerin Angela Merkel sagt, die Europäische Union sei verpflichtet, Flüchtlinge aufzunehmen.
      Auf der Münchner Sicherheitskonferenz äußerte Merkel erneut Unterstützung für Asylsuchende und forderte die EU-Staaten auf, den Flüchtlingen, die nach Europa kommen, zu helfen. Der deutsche Kanzler, der ein Reiseverbot für Muslime und Einwanderer in den USA kritisiert, stellte fest, dass der Islam NICHT die Quelle des Terrorismus ist, sondern dass das Problem darin liegt, dass er falsch verstanden wird. Merkel wies darauf hin, dass sich der Block aufgrund des Brexit in einem schwierigen Zustand befindet. Sie forderte die europäischen Länder auf, einheitlich zu bleiben und warnte, nicht alleine vorzugehen. Merkel fügte hinzu, dass die EU auch mehr tun sollte, um ihre Verteidigung zu bewahren und zu stärken.

      Merkel: Germany committed to accepting refugees

      ca 4 min.

    • Die erste Hälfte des von der Quelle wiedergegebenen Merkel-Zitats stimmt auf jeden Fall mit dem Text der Sicherheitskonferenz überein, und selbst wenn die andere Hälfte „erfunden“ wäre, wäre alles was Herr Mannheimer dazu sagt, Wort für Wort hundertprozentig richtig!

      Der Islam ist ein „Terrorismusproduzent“ wie er seinesgleichen in der gesamten Weltgeschichte sucht – sein VERNICHTUNGSWILLE ist bereits im Koran überdeutlich kodifiziert, da er m. E. speziell zur Vernichtung des bis in den arabischen Raum vorgedrungenen Christentums „konzipiert“ wurde (offenbar auch mit Unterstützung des ebenfalls „post-christlich“ im arabischen Raum nach der Zerstörung des Tempels 70 n. Chr. entstandenen rabbinisch-talmudischen Judentums, mit dem es viele Überschneidungen gibt).

      Genau diese inhärente Terrorismusaffinität des Islams will das fürchterliche Gemerkel in seinem Sprechautomatenduktus BESTREITEN: er sei NICHT „Ursache“ des allerdings IN DIESER FORM NUR VON MOSLEMS AUSGEHENDEN Terrorismus. Ein „fehlgeleiteter Islam“ aber ist AUCH ein Islam! Wir sprechen ja auch von „fehlgeleiteten“ Christen, Hindus, Buddhisten usw. und sagen auch nicht gleich: „hat nix mit nix zu tun“, sondern ERFORSCHEN die „Ursachen“ der Fehlleitung, um sie abzustellen.

      Es ist aber UNVERANTWORTLICH und eines Staatsmannes UNWÜRDIG, die Terroristen zuerst in unser Land zu lassen und erst DANACH an die „Würdenträger“ des Islam zu appellieren, sie mögen doch bitte dafür sorgen, daß das (angebliche) „Mißverständnis“ aufgeklärt werde, daß der Islam „nix mit nix“ zu tun habe! Ja, wo leben wir denn hier eigentlich? Daran erkennt man doch schon die ganze BÖSWILLIGKEIT und VERACHTUNG dieser Person uns betroffenen Deutschen gegenüber:

      Sie WILL den Islam VERTEIDIGEN – also die „Ursache“ des Moslem-Terrors und stellt sich damit VOLL AUF DIE SEITE DES ISLAMS, als ob sie bereits konvertiert wäre, und damit auch AUF DIE SEITE DER TERRORISTEN, denn:

      „DER TERROR KOMMT AUS DEM HERZEN DES ISLAM“ –

      diese Formel von Zafer Senocak steht wie eine unumstößliche Säule im Raum, dagegen ist alles, was Merkel sagt, wie wenn ein kleiner räudiger Pinscher gegen diese Säule „anpinkelt“!

      https://www.welt.de/politik/article1500196/Der-Terror-kommt-aus-dem-Herzen-des-Islam.html

      Die zweite Hälfte des Zitats hat sich der Verfasser wohl deshalb dazugedacht, weil es ja tatsächlich so ist, daß sich diese „Terror-Ideologie“ über jeden „erregt“, der sich ihrem Anspruch widersetzt, so daß, wenn einer behauptet, der Islam sei gar nicht die „Ursache“ des Terrorismus, er wohl unterstellen möchte, daß es dann eben die Gegner des Islam seien, die ihn „wütend“ machen und provozieren.

      • Hinzu kommt noch, daß der pope franzis fast zeitgleich ebenfalls eine Generalentschuldung des Islam in ähnlicher Form formuliert hat.

        https://jihadwatch.org/2017/02/pope-francis-muslim-terrorism-does-not-exist

        Ist das dann auch ausgedacht?

        Es geht doch offensichtlich darum, den Islam als solches reinzuwaschen und ihn davon freizusprechen, irgendetwas mit dem Terrorismus zu tun zu haben.

        Damit postuliert doch der Oberabgeordnete des „te absolvo“ eine Gleichstellung des Islam als „Religion des Friedens“, die es nur ausreichend anzuerkennen gilt, dann würden sich die wütend gewordenen Horden schon wieder beruhigen.

        Und des IS, naja, das ist eben eine Verbrecherbande, die man mit militärischen Mitteln innerhalb von Syrien oder wo immer er auftaucht, bekämpfen muß und mit Kräften der inneren Sicherheit, wenn sich solche Elemente (offenbar massenhaft) in Europa breitmachen und dazu hat die tolle EU ja bereits ihre wirkmächtige Euro-Force geschaffen, womit die weitsichtigen und hochkompetenden POlitiker bewiesen haben, in welch hohem Maße sie ihren anspruchsvollen Ämtern gewachsen sind.

        Also alles in Butter, keine Aufregung.

        Paris und Brüssel, Berlin und Axtmörder in Regionalzügen, alles Einzelfälle und wenn der IS sich dazu bekennt, na was solls, wir wissen ja alle, dank des Unfehlbaren nun auch offiziell von ganz Oben, daß da nix mit nix zu tun hat.

        Das ist nun eine neue Strafe Gottes für unsere Kolonial- und Menschenverachtungssünden als weiße Menschheit, die wir eben nun „facen“ müssen, wie der Engländer sagt.

  8. die medien müssen entmachtet werden-
    in fast jeder bäckerei liegt die bild Zeitung aus.
    Tankstelle und Kioske-faz, süddeutsche, bild-für die besonders schlauen die „zeit“-und so weiter.das ist das Problem,gerhinwäsche jeden tag

  9. .
    Bei den „linken-Parasiten“ herrscht eine links-geisteskranke Gruppendynamik, viel schlimmer als auf einem linken-Piratenschiff. Während die echten Piraten wenigstens noch gute Seefahrer wahren und sie hatten einen Ehrencodex, während dessen haben die undankbaren linken-Parasiten GARNICHTS außer undankbar schmarotzen und links-brutal ALLES anpöbeln und ALLES links-kriminell vernichten !!!

    Sie eiern und gammeln herum in Klamotten, die sie nicht selber genäht haben, sie fahren Autos, die sie nicht selber gebaut haben, sie nisten in Häusern, die sie selber nicht gebaut haben, aber sie schmarotzen undankbar an ALLEM was sie erreichen können. Sie schmarotzen in der Gesellschaft, die sie links-brutal-terrorisieren und links-pervers-anpöbeln. Sie missbrauchen die Kinder derer, bei denen sie schmarotzen. Sie schänden Frauen und missbrauchen links-dumme Jugendliche für ihren linken Terror gegen „Recht -(s) und Ordnung“ und vernichten die Gesellschaft in der sie schmarotzen unter lautem links-dummen Gepöbel Tag für Tag, ganz ohne einen Grund, denn NIEMAND hat diesen linken-Gewaltverbrecher-Deppen hier etwas angetan !!!

    Die undankbaren linken Parasiten missbrauchen unsere Sprache für ihren maaaslos links-perversen Terror gegen ihre Ernährer bei denen sie schmarotzen. Sie missbrauchen das Leid anderer für ihren maaaslos links-perversen Moral-Terror und sie reißen ihre linken Schand-Mäuler bei jeder Gelegenheit auf um jene zu bespucken, bei denen sie undankbar schmarotzen, denn mitarbeiten tun diese linken holo/caust-Leugner-Mäuler (holo/caust=alles/verbrannt) nirgendwo in der Gemeinschaft, es seie denn, es gibt was anzuzünden, zu zerstören oder mit Feuer zu vernichten wie in der Krieg-Zone Hamburg in der sie wieder ihren linken Straßen-holo/caust unter Anleitung ihrer linken-NS-Gauleiter von den links-kriminellen-HASS-Gewerkschaften=NS-Arbeitsfront-Gewerkschaften machen !!!

    Links-radikaler Krieg in Hamburg ::

    Hamburg, links-radikales Schanzenviertel – die links-radikal-kriminelle Rote Flora: „Der linke-NS-Arbeitsfront-HASS-Gewerkschaft-Terror macht mal wieder Krieg in Hamburg und die linken-Stasi-Parasiten machen mal wieder holo/caust=alles/verbrennt in Hamburg“ !!!
    https://www.youtube.com/watch?v=4Aw0CtCSUdk

    Das sind die links-grausamen Kriegs-Folgen durch den „links-tödlichen-Links-Ruck“ hier in Deutschland, der von den links-kriminellen Stasi-Bestien-VölkerMORD-HASS-Gewerkschaften und deren Haus-eigenen links-radikal-kriminellen Berufsverbrecher-Banden betrieben und befeuert wird — der links-radikale-holo/caust=alles/verbrannt !!!

    Hamburg hat im links-radikalen Weltkrieg so viel gelitten und nun, nachdem es wieder aufgebaut wurde von uns, machen die linken Stasi-Bestien-VölkerMORD-HASS-Gewerkschaften mit ihren Haus-eigenen linken Terror-Banden und linken Stasi-Berufsverbrecher-Banden wieder den gleichen linken-Straßen-holo/caust (=alles/verbrannt) in Hamburg wieder OHNE Respekt vor den damaligen Opfern, denn für Opfer interessieren sich die links-kriminellen-HASS-Gewerkschaften und ihre Haus-eigenen linken Stasi-Terror-HASS-Banden sich nur, wenn sie diese Opfer missbrauchen können für ihren maaaslos links-perversen Moral-Terror gegen jene bei denen sie permanent undankbar schmarotzen und das ALLES unter „Zustimmung durch Unterlassung“ von der gleichen links-vergifteten Stadtverwaltung, die alle Zerstörung mit Leichtigkeit verhindern können, wenn sie nur wollten !!!
    .

    Wer linken-Missbrauch mit dem Leid Verstorbener treibt um daraus den pietätlosen linken-Moral-Terror zu formen wie die links-radikalen HASS-Gewerkschaften, der begeht „Störung der Totenruhe“ durch „beschimpfenden Unfug“ gegen Unbeteiligte und der begeht pietätlosen linken-Missbrauch mit dem Gedenken Verstorbener. So stellt es sich dar !!!

    Sperrt sie endlich ALLE weg, diese links-perversen linke-Gewalt-verbrecherischen linken-Pöbler und links-radikal-kriminelle Volksbeschimpfer !!!

    Strafgesetzbuch; Besonderer Teil, § 168 Störung der Totenruhe:
    (1) … oder die Asche eines verstorbenen Menschen wegnimmt oder wer daran „beschimpfenden Unfug“ verübt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    (3) Der Versuch ist strafbar.

    :

    Die linken-Parasiten leugnen durch verschweigen den Bomben holo/caust=alles/verbrannt an über 300 deutschen, wehrlosen Städten und die linken-Schmarotzer und linke-holo/caust-Leugner-Parasiten sind aktuell wieder dabei, ALLES wieder links-brutal mit ihrem linken-Straßen-holo/caust-antifa-Banden einzuäschern, OHNE jeden Respekt vor den sehr vielen damaligen Opfern, die links-grausam in der, von den links-grausamen-Alliierten entfachten Feuerhölle in Hamburg umgekommen sind. Die linken-Parasiten sind viel schlimmer noch als es früher war, sie sind viel schlimmer als Tiere und ihre linke-Schuld ist in der Evolution gespeichert. Die Menschen haben vergessen, aber das Schicksal vergisst NIEMALS, das ist ein mentaler Mechanismus, der niemals beeinflusst werden kann !!!

    Zur ewigen HÖLLE mit den links-kriminellen-Gewalt-Verbrechern und deren links-kriminellen NEONAZI-antifa-Terror-Schergen-Stasi-Terroristen von den Stasi-Kriegstreiber-HASS-Gewerkschaften !!!
    :

    Links-radikaler Krieg in Hamburg, G20-Irrsinn durch links-radikale links-Extremisten der links-radikalen-HASS-Gewerkschaften und ihre Haus-eigenen links-radikalen-Stasi-Terror-Banden. Wieso macht man so etwas in einer dicht besiedelten Großstadt wie Hamburg, OHNE Respekt vor den damaligen Opfern. Das ist eine linke-Schande für die linke Stadtverwaltung von Hamburg, die durch unterlassen dies ALLES ermöglicht. Das sind ALLES die links-grausamen Folgen des links-radikal-kriminellen, links-tödlichen Links-Ruck hier in Deutschland, der links-Ruck vernichtet mal wieder die WELT !!!

    Unsere ehrenwerte Polizei kommt gegen die links-radikalen Stasi-Berufsverbrecher-Banden und deren links-brutal inszenierten links-Terror der links-radikalen HASS-Gewerkschaften_NS-Arbeitsfront-Gewerkschaften kaum noch an !!!
    https://www.youtube.com/watch?v=ubS6ziJtSOI

    :

  10. :

    ALLE, die sich über die fleißig arbeitende, elitäre-Gesellschaft gestellt haben und dort NUR schmarotzen, die drehen gerade komplett durch und zeigen ihr wahres, lange verborgenes links-brutal-satanistisches=sozialistisches Stasi-Gesicht !!!

    ::

    Bitte ihr echten Menschen, hört doch Bitte endlich auf, solche links-radikal_Gewalt-verbrecherischen undankbaren Macht-Missbrauch-Parasiten auch noch versehentlich und irreführend als -el(n)iten- zu bezeichnen, sonst fühlen diese sich noch in ihrer links-kranken und links-diabolischen Gewalt-Verbrecher-Art bestätigt und meinen auch noch, alles sei in Ordnung wenn friedlich arbeitende elitäre-Menschen auf links-bestialische Art gequält und missbraucht werden, unsere Kinder diesen links-perversen Macht-Missbrauch-Parasiten auch noch zum Fraß zugeführt werden und von den üblen linken Macht-Missbrauch-Parasiten aus reiner linker lange-Weile und linker Geld-Gier auch noch links-grauenvolle Kriege angezettelt werden gegen jene, bei denen diese linken Macht-Missbrauch-Parasiten permanent undankbar schmarotzen, ganz OHNE Gegenleistung !!!

    ++++++++++++++++++++
    MM.: DER BEGRIFF ELITE SAGT NICHTS ÜBER DEN CHARAKTERLICHEN ZUSTAND ODER DIE INTELLIGNEZ DER BETREFFENDEN AUS. ER IST EIN OBJETIVIERBARER OBERBEGRIFF ZU JENEN KRÄFTEN, DIE EINE GESELLSCHAFT ODER EIN LAND REGIEREN.
    ++++++++++++++++++++

    Durch links-radikale-Machtparasiten werden unschuldige Babys getötet, währen wir Tag für Tag unserer ehrlichen Arbeit nachgehen und diese links-radikalen-Macht-Parasiten an unserer fleißigen Produktivität NUR schmarotzen. Das alles gedeckt durch die links-kriminellen linke-Gewalt-Verbrecherischen Stasi-Kriegstreiber-LügenTunten-HASS-MüllPresse !!!

    Hampstead Children Case Investigated With Occult Forensic

    Die links-kriminellen Stasi-Bestien_VölkerMORD_HASS-HASS-HASS-Satans-Gewerkschaften und deren links-kriminellen Haus-eignen Berufsverbrecher-Stasi-Banden sind die Urheber der links-satanistischen FrühSEXualisierung unserer Kinder, die diese Satans-Gewerkschaften skrupellos und rücksichtslos vorantreiben !!!

    Dieser links-grausame, absolut tödliche links-Ruck, der von den links-kriminellen Stasi-Kriegstreiber-LügenTunten-HASS-MüllPresse-GiftGAS-Mäulern auch noch maaaslos links-pervers satanisch umjubelt wird, der wird die ganze Welt vernichten und in links-grausame Kriege stürzen. Das MUSS endlich gestoppt werden, sonst gehen wir noch alle zugrunde wegen der linken-Pest die sich hier permanent anschleicht !!!

    Die links-radikale, satanistische Kinder-Schänder_NS-Arbeitsfront-Stasi-Gewerkschaft gew steht für die links-satanistische FrühSEXualisierung unserer Kinder in den links-radikal-vergifteten_Sch(w)ulen und links-vergifteten_KinderMORDgärten !!!

    Links-radikal-kriminelle Gewerkschaft für den links-kriminellen-Missbrauch von Minderheiten als linke-Waffe gegen die Mehrheit um immer wieder neue links-perverse Volksbeschimpfungen zu konstruieren um Deutschland auch weiterhin auszurauben und auszuplündern zu können !!!

    Links-radikale durchgeknallte NS-Gewerkschaft für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans* und Inter*. Linker Menschen-HASS gegen solide lebende Menschen durch Bevorzugung von Minderheiten als Waffe gegen die Mehrheit !!!
    https://www.gew.de/ausschuesse-arbeitsgruppen/weitere-gruppen/ag-schwule-lesben-trans-inter/

    Links-dummes, links-geisteskrankes Gewerkschaft-Sozen-HASS-Gefasel und der links-unmenschliche linke-Missbrauch von Minderheiten als linke Waffe GEGEN die Mehrheit !!!
    .

    ++++++++++++++++++++++++++
    MM. ICH MUSS SIE BITTEN, IHRE SPRACHE DEM STIL DIESES BLOGS ANZUPASSEN. DANKE!

  11. :
    Die einzigen „ echten Eliten “, die diesen Namen wirklich verdient haben, das sind die guten echten-Menschen hier auf Erden. Die arbeitende elitäre-Bevölkerung sind die „ wahren Eliten “, die die Welt mit Intelligenz und Fleiß am Laufen halten, das sind die „ wahren Eliten “ hier auf Erden !!!
    :
    .

    Die linken Macht-Missbrauch-Parasiten mit ihrer undankbaren linken Gewalt-verbrecherischen „Stasi-Manipulations-LügenMüllPresse“ sind hier NUR die undankbaren linken-Schmarotzer und linke-Gewalt-Verbrecher-Parasiten, die bei der arbeitenden elitären-Bevölkerung hier NUR schmarotzen und diese undankbaren linken-HASS-Gewalt-Parasiten beuten diese fleißige elitäre-Bevölkerung NUR skrupellos links-kriminell aus !!!
    .

    Links-radikale-Rücksichtslosigkeit, linker-Massenmord und links-populistische-Krieg-Hetze haben absolut NICHTS -elitäres- an sich !!!

    Es ist wie mit fleischfressenden Pflanzen, sie locken links-hinterlistig mit scheinbar „schönen Blühten“ ihre arglosen Oper in den sicheren TOD und diese mörderischen linken Pflanzen würden sich sicher auch gerne „schöne elitäre Pflanzen“ nennen um ihre wahre linke-Gefährlichkeit zu verschleiern !!!
    .

    Die schmarotzenden, Menschlichkeit verachtenden linken Macht-Missbrauch-Parasiten sind diejenigen, die nicht genug bekommen können und diese lenken die links-kriminellen „Stasi-Bestien-HASS-LügenMüllPresse“ und es waren die „Stasi-Bestien-HASS-LügenMüllPresse“, die den links-brutalen Raubtieren der Finanzwirtschaft den irreführenden Namen -el(n)iten- in einer linken PR-Aktion zugeschanzt haben um deren Gefährlichkeit zu verbergen und nur allzu viele plappern es einfach unbedacht nach, was die links-grausam-populistischen Medien-Verteilsystem-Missbraucher der „Stasi-Bestien-HASS-LügenMüllPresse“ so alles links-dummes hier daher quatschen !!!

    Sie missbrauchen die links-hinterhältig ergaunerte Deutungshoheit JEDEN Tag vielfach, links-pervers und links-skrupellos um die viel zu friedliche, viel zu geduldige und vollkommen unschuldige Deutsche Bevölkerung permanent voll-zu-quatschen und psycho-terrorisieren, um diese so auf diese Art permanent zu Hypnotisieren und um uns ALLE weiterhin auszurauben und weiterhin auszuplündern !!!

    Das ist der links-grausame PsychoTerror-KRIEG der hoch gefährlichen links-kriminellen links-Populisten von der Stasi-Kriegstreiber-LügenTunten-HASS-MüllPresse GEGEN Europa und GEGEN die ganze WELT !!!

    Die hoch gefährlichen links-kriminellen Stasi-links-Populisten von der Stasi-Kriegstreiber-LügenTunten-HASS-MüllPresse betreiben undankbar und links-kriminellen einen „KRIEG über die Sprache“ GEGEN Europa und GEGEN die ganze WELT. Wir MÜSSEN uns deswegen ganz bewusst dagegenstellen !!!

    Deswegen KEINE unnötige Ehrfurcht – vor diesen linken Menschen-Schindern und links-hinterlistigen Hypnotiseuren der Massen, denn diese Gewalt-verbrecherischen linken-GEZ-Lügen-HASS-Sekten sind die erklärten linken TOD-Feinde der gesamten Menschheit. Sie sind viel schlimmer als Tiere !!!

    Es ist einfach ein links-dummer Irrglaube der linken-Machtmissbrauch-Parasiten, dass das Wissen in den Köpfen der Leute stecken würde und man müsse nur die Leute links-kriminell belabern und links-dumm voll-quatschen um dieses Wissen zu verändern. NEIN so ging das NIEMALS, denn das Wissen ist ganz wo anders nicht-materiell gespeichert und da werden die linken unmenschlichen Machtmissbrauch-Parasiten NIEMALS drankommen. NIEMAND kommt da dran, NIEMALS !!!
    .

    Die linksradikal-missbrauchten „Medien-Verteil-Systeme“ sind zentral gesteuerte/missbrauchte linke Massenvernichtungs-Waffen und diese arbeiten perfide. Da ist ein einziges links-verseuchtes Stasi-Mikrofon und wenn ein links-dummer GEZ-Sektierer/GEZ-Lügen-Söldner da links-pervers hinein plappert, dann kann es in Millionen von Wohnzimmern aus den links-radikal-verseuchten satanischen Stasi-Volksempfängern wieder heraus kommen. Es MUSS unbedingt wieder „ dezentralisiert “ werden, denn die Zentral-gesteuerten/missbrauchten-Systeme sind viel zu anfällig für linken-Missbrauch durch links-kriminelle satanisten=sozialisten und linke-Manipulation der Massen durch links-Kriminelle-Satanisten-Kinderschänder-GEZ-Sekten !!!

    Die linken Gewalt-Verbrecher-Parasiten_Pöbel-GiftMäuler wollen uns, die echten-Menschen täuschen und die linken Parasiten stellen sich vor das Licht und wollen uns vorgaukeln, sie seinen das Licht, aber JEDER kann ihre links-dunklen Seelen sehen und entdeckt sofort den linken-Schwindel und entdeckt die links-satanische Täuschung.

    „Die linken-Parasiten funken immer noch auf der falschen Frequenz“ !!!
    :

    • @ Vulkanier sagt:
      11. Januar 2018 um 22:12 Uhr

      „Die linken Macht-Missbrauch-Parasiten mit ihrer undankbaren linken Gewalt-verbrecherischen „Stasi-Manipulations-LügenMüllPresse“ sind hier NUR die undankbaren linken-Schmarotzer und linke-Gewalt-Verbrecher-Parasiten, die bei der arbeitenden elitären-Bevölkerung hier NUR schmarotzen und diese undankbaren linken-HASS-Gewalt-Parasiten beuten diese fleißige elitäre-Bevölkerung NUR skrupellos links-kriminell aus“ !!!

      Stimmt alles was Sie hier schreiben . (siehe die „Grünen“) . Genau so ist es . Wir haben uns aber im Moment köstlich amüsiert . Trotz der traurigen Wahrheit .
      Sie ändern ständig Ihren Nick , stimmts ?
      Aber nach zwei Sätzen weiß man wer Sie sind . Mir gefällts , weil es die Wahrheit ist .
      . . . weiter so ! Danke . 😉

  12. OT
    Lebenszeichen: Mutter von vermisster Christina (16) meldet Lebenszeichen – Bedeutung des Posts noch unklar

    „Es scheint ihr gut zu gehen“, schreibt die Mutter auf Facebook. Ob jetzt schon Entwarnung gegeben werden kann oder unter welchen Umständen die Nachricht zustande kam, ist bisher nicht bekannt.

    Einem letzten Telefonat nach war Christina auf dem Bahnhof in Nürnberg, wartete auf den verspäteten Zug nach Pforzheim, um nach Hause zu fahren, in ihre Wohnung nahe der Stadt. Sie kam nie an.

    Die „Mittelbayerische Zeitung“ berichtete vor wenigen Tagen, dass die Polizei Karlsruhe am 4. Januar meldete, dass das Mädchen im Raum Ludwigsburg gesehen worden sei, zwei Tage zuvor. Ob es sich dabei tatsächlich um die vermisste 16-Jährige handelte, ist ungewiss. Gestern meldete ihre Mutter jedenfalls, dass sich nichts bestätigen ließ, obgleich es „sehr viele Hinweise und Vermutungen“ gab.

    Alle hoffen auf ein gutes Ende. Doch Entwarnung kann bisher nicht gegeben werden…

    Verschwunden am 2. Weihnachtstag

    Laut der Polizei Karlsruhe liege seit dem 27. Dezember eine Vermisstenmeldung vor, berichtet „Tag24“. Jedoch:

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/lebenszeichen-mutter-von-vermisster-christina-16-meldet-lebenszeichen-bedeutung-des-posts-noch-unklar-a2311537.html

    Gut Nacht @all, schlafts gut

  13. Was mich wundert:
    Es gibt doch einen Herrn Merkel.
    Ihren ersten Ehemann.
    Der muß doch hier irgendwo wohnen.
    Warum hat noch kein Enthüllungsjournalist den aufgespürt mit der Frage:“Wie war die denn so? Ich meine psychisch?“
    Das wäre doch ein Verkaufsknüller wie weiland Hitlers Tagebücher.
    Oder erhält der Schweigegeld?

  14. „Nicht der Islam ist die Quelle des Terrorismus, sondern die Christen, die Moslems wegen deren Islamophobie wütend machen“

    Ach sooooo ist das also.
    Nicht der Bankräuber ist Schuld sondern die BANK die soooviel Penunse hortet.

    Nicht der Prügel-Neger ist Schuld sondern die arme alte deutsche Rentnerin die den Neger wegen ihrer deutschen Herkunft oder irgendwelcher Worte wütend gemacht hat.

    Nicht der Vergewaltiger ist Schuld sondern die Frau die den Vergewaltiger aufgereizt hat.

    München 10.01.18.
    „Mann begrabscht 14-Jährige am Harras und flüchtet in die S-Bahn“
    https://www.tz.de/muenchen/stadt/sendling-ort43335/mann-begrabscht-14-jaehrige-am-harras-und-fluechtet-in-s-bahn-9513057.html

    „Am Dienstag gegen 20.10 Uhr befand sich eine 14- jährige Münchnerin an einer Treppe des S-Bahnhofs Harras, die zur Margaretenstraße führte.

    Dort wurde sie von einem bislang unbekannten Täter angesprochen und an ihren Armen festgehalten. Die 14-Jährige wehrte sich sofort heftig dagegen und fing an zu schreien. Der Unbekannte fasste sie über der Kleidung an den Intimbereich und flüchtete danach in eine S-Bahn.

    Das Kommissariat 15 (Sexualdelikte) hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Täterbeschreibung der Polizei München

    Männlich, ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, breite Schultern, indische/afghanische Erscheinung, dunkle Hautfarbe, Bart, schwarze gegelte 8 cm lange Haare unter einer Kapuze, bekleidet mit einem schwarzen Hoodie, schwarzer Winterjacke mit Fellbesatz, schwarze Sneaker mit weißer Sohle, trug einen schwarzen Adidas/Nike Rucksack mit sich, sprach Deutsch mit Akzent.

    Zeugenaufruf

    Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.“

    Nach Merkels Gestörten-Logik ist bestimmt das Kind schuld.

    • Danke für den wichtigen Hinweis.
      Schätze München ist als nächstes mal wieder dran, weil bei uns schon länger nichts mehr los war.

      Ich beneide die Münchner Polizei nicht. Die müssen unter enormem Druck stehen, wo doch jetzt bald Landtagswahlen sind.

  15. Merkel: „Nicht der Islam ist die Quelle des Terrorismus, sondern die Christen, die Moslems wegen deren Islamophobie wütend machen“ Ach ja, wer sind es die eure gesetze respketieren, befolgen, etwa die bösen radikalen Christen? Das Christentum Judentum hat Europa heute zu dem gemacht was es heute ist, doch die Prophezeung ist wahr, das Gericht fängt im Haus Gottes an, Was ich bei den Chinesen sehe wenn die eine Bibel sehen begeistert hungrig, während in Europa die Bibel verachtet wird, und all die abgetriene Kinder, kein einziger Anwalt verteidigte diese Seelen, jetzt heute bekommt Europa all die Männer wieder zurück der Geschrei dieser Seelen hörte der Schöpfer

    • Die Überschrift des Artikels ist eine Lüge, weil Merkel das nie gesagt hat.

      Wurde alles schon aufgeklärt, nur Herr Mannheimer hat es noch nicht erfahren, deshalb habe ich ihm gerade eine e-mail geschickt, damit er es richtigstellen kann.

      Merkel verbreitet in der Rede die alte Lüge der „Eliten“, dass der Islam friedlich sei und nichts mit dem Djihad zu tun hätte. Die Terroristen seien fehlgeleitete Muslime, die den Islam nicht verstanden hätten und ihn mißbrauchen würden.

      Gegen diese Dauerlüge gilt es vorzugehen und nicht, wie es die Jews News macht, noch eine weitere Lüge daraufzusetzen.
      https://michael-mannheimer.net/2018/01/11/merkel-nicht-der-islam-ist-die-quelle-des-terrorismus-sondern-die-christen-die-moslems-wegen-deren-islamophobie-wuetend-machen/#comment-272569

      Obwohl die Islamkritiker die Dauerlüge der „Eliten“ dauernd widerlegen, hören diese Leute nicht auf, die Lüge täglich zu wiederholen. Darin liegt das Verbrechen.
      Sie kennen die Wahrheit, lügen aber weiter.
      Dasselbe gilt für die Massenmedien. Sie lügen täglich und sind deshalb mitschuldig an jedem Toten durch Djihadisten.

  16. Die Amerikaner und die Briten haben schließlich zwei Weltkriege geführt und mit Millionen Tonnen Bomben die jahrtausendealte deutsche Kultur zerstört, um den Deutschen die Demokratie beizubringen.

    Was wir sind, ist am besten bei Macchiavelli ‚Der Fürst‘ beschrieben, der dem Fürsten empfiehlt, das eroberte Land möglichst nicht mit eigenen Leuten zu verwalten, sondern die Beamten aus dem korrupten Teil der Bevölkerung des eroberten Landes zu ziehen, die das Land im Auftrage des Fürsten verwalten. Dann braucht man auch nicht ständig eigene Soldaten, sondern es genügt eine kleine Besatzungstruppe. Der Fürst muss nur aufpassen, dass in Einflusspositionen im eroberten Land nur Leute gelangen, die von ihm in irgendeiner Art und Weise abhängig sind.

    Wenn das gegeben ist, dann kann auch der Schein der Freiheit gewahrt werden.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Fürst

    • Die ersten Fluchbewegungen der Biodeutschen WEG AUS IHREM EIGENEN LAND sind also im Gange.

      Nicht die allerersten, aber die ersten, von denen sogar die MSM berichten.

      Der erste „Kandel“-Effekt ist schon eingetreten. In Rheinland-Pfalz hat die AfD in einer neuen Umfrage auf 10% zugelegt.

      http://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/rheinland-pfalz.htm

      Es geht diesen Verschweigekartellen in Medien und POlitik nur um eins: das Erstarken des großen Gegners zu verhindern.

      Dumm nur, daß der große Gegner der Altparteien-Volksvertreter das Volk selbst ist.

      • Sie versuchen sich als ALTERNATIVLOS darzustellen, indem sie den Gegner weitestgehend „verschweigen“ oder nur „negativ“ darstellen, wo sie einen Anlaß vermuten.

        Ist dieser BANN erst gebrochen, kann Merkill eine Flugkarte nach Asuncion oder Jerusalem lösen – falls ihr noch einer eine verkauft!

        Solange aber die Masse immer noch diese „Tages-Show“ über sich ergehen läßt oder den clebrigen Cleber ernst nimmt, wird sich an unserer DIKTATUR mit goebbelsmäßig gleichgeschalteten Medien nichts ändern: „die da oben“ werden’s schon richten, „kann man nichts machen“ – so hör ich’s immer wieder bei dem „Durchschnitts-Normalo“, der offenbar gar nicht seine Möglichkeiten erkennt bzw. ausschöpft: 13 Prozent gewählte AfD-ler mischen bereits den gesamten Bundestag so sehr auf, daß ein „Weiter so“ dieser Volksverräter nicht mehr möglich ist und Merkel schneller AM ENDE ist, als es sich ihre „Herrchen“ wohl vorstellten!

        In der ganzen Welt fragt man bereits: WAS IST MIT DEM EINST SO STOLZEN VOLK DER DEUTSCHEN LOS, daß sie eine solche Person ertragen? Nur die „Bunzels“ selbst machen sich mehr Sorgen um den „Klimawandel“ oder eine Dürre in Australien als um ihr EIGENES LAND! Als ob sie das „retten“ könnten, wenn sie das „Welt-Klima“ retten – mit diesem Größenwahn wird ihnen der Blick für das NAHELIEGENDE genommen: die Bekämpfung der Ausländer-Kriminalität und ihrer eigenen Abschaffung durch „immerwährende Migration“ in ihr Land. Da ist was grundlegend „schief gelaufen“.

      • „Die ersten Fluchbewegungen der Biodeutschen WEG AUS IHREM EIGENEN LAND sind also im Gange.“ – Diesen Fluchtbewegungen würde ich mich zu gerne anschließen, wenn ich nur wüsste, WOHIN!

  17. @ MM
    HAT DIE MERKEL DEN IM TITEL ZIT. SATZ NUN GESAGT ODER HAT SIE IHN NICHT (ODER ANDERS) GESAGT? (s.@BENEDIKT).

    Wenn nicht, warum folgt kein Dementi??

  18. Elias,
    Merkel hat den Satz nie gesagt.
    Die Jews News lügt bewusst, sie will zusätzlich Öl ins Feuer giessen. Warum wohl ?

    Ich habe es hier richtiggestellt:
    https://michael-mannheimer.net/2018/01/11/merkel-nicht-der-islam-ist-die-quelle-des-terrorismus-sondern-die-christen-die-moslems-wegen-deren-islamophobie-wuetend-machen/#comment-272569

    Herr Mannheimer hat es noch nicht gelesen, deshalb habe ich ihm heute morgen eine e-mail geschickt.
    Die Richtigstellung wird kommen, sobald er entdeckt, was Merkel wirklich gesagt hat.

  19. Merkel wäre machtlos, wenn sie bei diesem kranken, übersättigten, verblödeten und selbsthassenden Volk nicht solch einen verheerenden Masseneffekt erzielen würde – und zwar mit allem, was sie tut und sagt! Zitate wie dieses da oben sind purer Schwachsinn und hätten in einem noch funktionalen, intelligenten Deutschland allenfalls für Kopfschütteln gesorgt! Und das der Islam nichts anderes ist, als die radikal-militant-faschistische Gegenbewegung zum Christentum und zum Judentum, kann sich jeder Depp an zwei Fingern abzählen! Leider hat Merkel die Massen wie einst Hitler erneut hinter sich. Der dumme Michel ist wieder bereit, jeden noch so groben Unfug mitzumachen und, obwohl das Ende klar erkennbar vor der Türe steht, lässt er sich nicht von seinem Kurs abbringen! Im Prinzip ist Merkel beides: Geisteskranke und Schwerverbrecherin, die leider von einem gefährlich dummen, paradox-massenkonformen Lemminge-Volk gefördert und getragen wird! Wo kein Käufer, da kein Markt. Wo kein Wasser, da keine Pflanze. Genau unter diesem Prinzip kann unsere Volkszerstörerin ungehindert ihr fatales Werk verrichten!

  20. „Um Reserve zu stärken: Bundeswehr plant offenbar, Zivilisten an der Waffe auszubilden“
    https://www.focus.de/politik/deutschland/medienbericht-um-reserve-zu-staerken-bundeswehr-plant-offenbar-zivilisten-an-der-waffe-auszubilden_id_8287167.html

    „Die Bundeswehr will offenbar Zivilisten an der Waffe ausbilden. An zwölf Wochenenden im Jahr sollen offenbar 30 Kandidaten durch die Grundausbildung der Bundeswehr geschleust werden.“

    „Das berichtet die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf Informationen aus dem Reservistenverband. Die sogenannten Behelfsreservisten sollen demnach dann bei Wehrübungen, als Personalreserve oder bei der Katastrophenhilfe eingesetzt werden.

    Das Blatt zitiert den Präsidenten des Reservistenverbandes, Oswin Veith: „Wir wollen die Reservisten zu einer geeinten nationalen Reserve im besten militärischen Sinn machen. Denn letztlich stärkt das die Robustheit unserer Gesellschaft, um Krisen in Zukunft wehrhafter begegnen zu können.“

    Das Verteidigungsministerium ist offenbar in die Pläne des Verbandes eingebunden. Wie die „Bild“ berichtet, wird das Projekt begleitet. Es sollen Erfahrungswerte gesammelt und ausgewertet werden. Erst dann soll entschieden werden, ob das Projekt in größerem Umfang weitergeführt wird.“

    Vor ein paar Jahren schon schlug ich genau DAS vor. Bischen gedauert aber jetzt wird es gemacht. Wenn die Musels einen Großangriff starten haben wir genug Leute die in der Lage sind Jene wegzuballern. Da reichen natürlich nicht nur 30 Leute. Das sollte in größerem Umfang weitergeführt werden. Müssen schon so an die Hundertausende werden. Etwas für alle arbeitslosen Deutschen die noch im wehrfähigen Alter sind.

    • Es kommt darauf an, wer die Laien sein werden, die einen Schnellkurs bekommen sollen. Freuen Sie sich da mal nicht zu früh, Sie haben doch die abgrundtiefe Bösartigkeit der relevanten Politiker erkannt. Und Sie wissen auch, wer heute schon alles als Deutscher durchgeht.

      • Stimmt, darauf muß man genau achten wer da ausgebildet wird. Am besten nur echte Bio-Deutsche. Evtl. noch ein paar gut integrierte Bio-Norweger. Man munkelt die hätten Talent für die Waffenbedienung und träfen wohl immer ins Schwarze. Oder auch Rote.

  21. @Michael Mannheimer

    Gut, dass Sie den Irrtum berichtigt haben. Dieser war aber nicht ihre Schuld, sondern die der von Ihnen verwendeten Quelle. Keiner von uns hat Zeit, alle von ihm angeführten Zitate auf ihre Richtigkeit zu überprüfen.

    @Vulkanier

    Schimpforgien bringen nichts. Sie zeugen von Hilflosigkeit und Wut. Beides kann man ja heutzutage gut verstehen, aber wir sollten versuchen, zu analysieren, wie dies der Hausmeister täglich tut und auch viele der Kommentatoren. @Eagle und @Alter Sack sind zwei der hervorstechendsten, aber es gibt noch viele andere.

  22. So ein bösartig-dummer Satz zeigt die geistige Verkommenheit dieser Kanzlerette. Richtig muss es heißen:
    „Nicht das Christentum ist die Quelle abendländischer Dummheit, sondern ein falsches Verständnis seiner sogenannten Eliten.“
    Diese Tante empfiehlt gemeinschaftlichen kulturellen Selbstmord ganzer Volksgemeinschaften und wird dabei von Papst und Kirche unterstützt!

  23. „Finanzexperte: Die Flüchtlingskrise kostet Deutschland fast eine Billion Euro“
    https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180111319022348-fluechtlingskirese-deutschland-geldverlust/

    „Seit 2015 sind etwa anderthalb Millionen Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Die Kosten dafür sind immens. Doch was ist mit den langfristigen Kosten durch Rente und Krankenversicherung für die vorwiegend unterqualifizierten Zuwanderer? Prof. Bernd Raffelhüschen, Professor für Finanzwissenschaft von der Universität Freiburg im Sputnik-Interview.

    Herr Raffelhüschen, können Sie die Kosten für den Staat durch die Zuwanderungswelle seit 2015 in etwa beziffern?

    Wir wissen immer noch nicht, wie viele wirklich 2016 und 2017 gekommen sind. Aber wenn man sich mal vorstellt, dass das nicht besonders hoch qualifizierte Menschen waren, die zum Teil auch gar nicht mehr so jung waren, dann muss man klar sehen, dass diese Menschen im Lebenszyklus bei weitem nicht das zahlen, was sie vom Sozialstaat in Deutschland an Leistungen erwarten. Und die Diskrepanz dazwischen liegt irgendwo zwischen 350.000 und 450.000 Euro pro Flüchtling im Laufe seines gesamten Lebens.

    350.000 bis 450.000 pro Flüchtling oder Zuwanderer, aber was ist das jetzt für eine Größenordnung in Gesamtkosten für den Staat? Wie würden sie das abschätzen?

    Die Größenordnung ist in Barwert circa fast eine Billion Euro. Aber sie verteilt sich über viele, viele Jahre hinweg, nämlich bis zu dem Zeitpunkt, wo der letzte Zugewanderte dann als hundertjähriger Pflegefall stirbt, wenn man es mal krass ausdrückt. Pro Jahr kommt das etwa auf 20 Milliarden Euro. ……………………………………

    1 Billion? Das sind 1000 Milliarden für die Versorgung feindlich gesinnter Spezies. Was für ein bombastischer SCHADEN. Ich denke „Schaden abwenden“ so wie beim Amtseid GESCHWOREN. Wohl einfach GELOGEN.

    • Sie hat’s noch mal „gefafft“: 180.000 bis 220.000 weitere Möönschen bekommen wir jetzt jährlich „geschenkt“, jedes Jahr ein „Neu-Aleppo“ oder ein „Neu-Kabul“ – wobei das auch schon wieder nicht wahr ist, denn wir müssen ja für dieses „DANAER-Geschenk“ der regierenden Volksverräter-Bande in Billionenhöhe BLUTEN!

      https://www.pi-news.net/2018/01/merkel-kauft-die-schulz-spd-auf-kosten-deutschlands/

      Warum läßt das arbeitende Volk das alles mit sich machen? Es liegt wohl auch an der von Merkels Kulturbolschewisten vernichteten „humanistischen Bildung“ – sonst würden sie MerKILLs DANAER-Geschenk längst ALS SOLCHES erkannt haben! Und nicht mehr gedankenlos an der Skulptur des trojanischen Priesters Laokoon in den Vatikanischen Museen „vorbeitrampeln“! Der seinerzeit als einziger den Betrug der Griechen („Danaer“) erkannte und vor dem „geschenkten Gaul“ WARNTE: „Timeo Danaos et dona ferentes“ (Vergil, Aeneis):

      https://de.wikipedia.org/wiki/Danaergeschenk

      Sie lassen sich lieber, wie die Trojaner von den Griechen, von MerKILL „einen einschenken“ – einen TODES-TRUNK, von dem sie nicht mehr aufwachen werden, wenn sie diesen von der eigenen (!) Regierung organisierten OFFENEN VÖLKERMORD nicht unverzüglich STOPPEN!

    • Grandiose Karikaturen!

      Herr Wiedenroth, falls Sie hier mal reinschauen oder mitlesen:
      Sie erreichen mit solch treffend plakativen Bildern noch mehr, als man mit allen ernst gemeinten Protesten direkt erreichen kann.

      Solche Bilder prägen sich ein. Sie wirken umfassend und auch auf Menschen, die nicht so gut mit ihrem Zellhaufen unterm Pony umgehen können. 🙂

      Danke und ich bin ein Fan von Ihnen und Ihren Karikaturen!

      Diese Bilder gilt es zu verbreiten, einfach verbreiten, verlinken etc.

  24. Frau Merkel ist ein Machtmensch nichts anders.Die Islam Beschönigung geht immer weiter,die Toten intressieren unsere Eliten usw nicht.Herr Mannheimer sie werden noch einen langen Kampf für die Wahrheit führen müssen.Nicht nur Merkel muss gehen sondern auch Junker,Sorros usw. Aber wie Bayern wo 14 % für die Grünen sind und über eine schwarz-grüne Koaltion nachgedacht wird habe ich wenig Hoffnung.

  25. Ob wir es wollen oder nicht: Das Drana in unserem Land ist nicht zu steigern. – Was aber immer auf uns zukommen mag, auf einen ganz konkreten Punkt treiben die Ereignisse letztenendes zu. Es kann nur die öffentliche Aktion sein, daß die Geschehnisse nicht länger den Verrätern an unserer Demokratie überlassen bleiben. Wir müssen die Stimme der Demokraten lautstark erheben, und auf die Straße tragen. Unsere Feinde müssen sehen, daß sie nicht länger mit uns nach Lust und Laune umspringen dürfen. Laßt uns zusammen kommen, laßt uns protestieren, so daß ein jeder in diesen Land unsere Stimmme hört; unseren Willen registriert. Bis sich die Dinge tatsächlich ändern. Ich bin dazu bereit, wer noch?

    • Jepp, bestens, DER BALL ROLLT!
      Hoffentlich bald ins TOR!

      Es gilt, ihn am Rollen zu halten und nicht wieder aus der Hand äh dem Fuß, na egal, kicken zu lassen!

      🙂

      Sehr schön, weiter so…
      genau, liebes deutsches Volk, wach auf, schau hin, trau dich, das Wahnsinnige endlich anzuerkennen und zu benennen…

  26. Wiedenroth bringt es mal wieder genau auf den Punkt.
    @Vulkanier: Leben Sie lang und in Frieden, aber Sie sollten wirklich mal auf den Ausdrucksweise achten.

  27. Tja, nicht Merkel ist die Quelle der Deutschlandabschaffung, sondern das falsche Verständnis ihres Handelns.

  28. Zu den Geprächen der Koalitionäre…:

    Mein Fazit:
    Die wollen, wiedereinmal, alles mit Geld zu klatschen und bedecken. Den Leuten finanzielle Hoffnung machen und , na klar, Europa…blablabla…ist die Lösung.

    Dazu offiziell maximal 220000 Meinschen, die kommen dürfen! Jährlich! Ja warum eigentlich? Zur Islamisierung, zum Wegdrängen des deutschen Volkes kein Wort !

    Sicherheit im öffentlichem Raum? Nichts. IslamTerror? Moscheebau durch ausländische Spender? Gewalt gegen Kinder, Jugendliche, Frauen, Notärtzte, Polizei, Feuerwehr? Nichts!

    DAS ist ein, wenn nicht das Kernproblem, was die Leute beschäftigt. Nix, niente, nur blabla…

  29. Hallo Herr Mannheimer,
    einen hätte ich noch: dem Staatsgründer der Türkei, Kemal Atatürk wird der Spruch zugeschrieben: „Diese Hirtenreligion eines pädophilen Kriegstreibers ist der größte Klotz am Bein unserer Nation!“ Nicht von ungefähr hatte Atatürk die Türkei streng laizistisch ausgerichtet, Kopftücher waren in der Öffentlichkeit verboten etc. Atatürk hat erkannt, daß der Islam ein „verwesender Kadaver“ ist.

  30. Seehofer, MerkeL und Schulz haben einige Teile des AfD-Wahlprogramm’s einfach Abgeschrieben und geben diese Jetzt als Ihren Neuen Koalitionsvertrag Aus !

    Also die AfD Wirkt bereits Gewaltig Erfolgreich !

    https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/06/2017-06-01_AfD-Bundestagswahlprogramm_Onlinefassung.pdf

    https://www.n-tv.de/politik/Sondierungspapier-euphorisiert-Parteichefs-article20227956.html

    Seehofer, MerkeL und Schulz haben einige Teile des AfD-Wahlprogramm’s einfach Abgeschrieben und geben diese Jetzt als Ihren Neuen Koalitionsvertrag Aus !

    Also Alle Leute Immer AfD Wählen auch bei Allen Landtagswahlen, Kommunalwahlen, Bürgermeisterwahlen und den ganz wichtig EU-Parliaments-Wahlen um weiterhin noch Viel Mehr Druck auf CDU, CSU, SPD, FDP zu Machen !!!!

  31. Kernpunkte laut der Zeit–> Sondierungspapier:

    ——————————————————————–
    Sondierungspapier: Darauf haben sich die Sondierer geeinigt
    Keine Steuererhöhung und eine Obergrenze für Flüchtlinge: die wichtigsten Beschlüsse aus der Sondierung von Union und SPD über eine große Koalition

    Lange haben CDU, CSU und SPD in unterschiedlichen Konstellationen verhandelt; mal mit Partei- und Fraktionschefs, mal in der Sondierungsgruppe mit 39 Teilnehmern, mal in Arbeitsgruppen. Nun liegt ein 28-seitiges Papier (hier als PDF) vor, auf das sich die Sondierer geeinigt haben. Nun müssen die Delegierten des SPD-Parteitags am 21. Januar noch darüber abstimmen. Die aktuellsten Entwicklungen lesen Sie in unserem Liveblog.

    Die wichtigsten Punkte aus der Vereinbarung im Überblick:……

    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-01/sondierungspapier-koalitionsgespraeche-sondierung-vereinbarungen-grosse-koalition

    • Auszug aus der Seite:

      „Familiennachzug
      Der Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus (subsidiärem Schutz) soll sehr eng begrenzt werden. Er soll zunächst weiter ausgesetzt bleiben, bis eine Neuregelung gefunden ist, und dann auf 1.000 Menschen pro Monat begrenzt werden. Im Gegenzug sollen die EU-bedingten 1.000 freiwilligen Aufnahmen pro Monat von Migranten aus Griechenland und Italien auslaufen.“

      1000 pro Manat sind immernoch genau 1000 ZUVIEL. Und wie reagiert der grüne MOB darauf???

      „Reaktion auf Sondierungsergebnisse: Grüne werfen Union und SPD Unmenschlichkeit vor“ ( 😥 😥 😥 )
      https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/reaktion-auf-sondierungsergebnisse-gr%C3%BCne-werfen-union-und-spd-unmenschlichkeit-vor/ar-AAuAEIH?OCID=ansmsnnews11

      „Die Grünen reagieren enttäuscht auf die Sondierungsergebnisse von Union und SPD. Sie kritisieren vor allem die Kompromisse in der Flüchtlings- und Umweltpolitik. Auch die Linke spricht von „krasser sozialer Ungerechtigkeit“.

      „Ohne uns werden die Klimaziele krachend verfehlt, und ohne uns greift die Unmenschlichkeit in der Flüchtlingspolitik weiter um sich“, sagte die Vizepräsidentin des Bundestags, Claudia Roth (Grüne) am Freitag. Was die Grünen in zähen Verhandlungen während der gescheiterten Jamaika-Sondierungen mit Union und FDP noch abgewehrt hätten, werde nun „grausame Wirklichkeit“.

      Der monatelang höchst umstrittene Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus soll eng begrenzt werden. In einer Neuregelung soll er auf 1000 Menschen pro Monat gedeckelt werden.“

      1000 pro Monat nennt die grüne Qualle „unmenschlich“. Lasst die Grünen untergehen indem ihr sie NIE WIEDER wählt. Genauso wenig wie SPD oder die LINKE.

  32. Die Merkel weiß ganz genau was sie tut und sie kennt den barbarischen Islam ebenso. Sie ist Jüdin und führt deren NWO-Plan aus. Ein wichtiges Ziel deren Agenda ist die Auslöschung des deutschen Volkes. Und das schlimme ist, dass die Polizisten und Soldaten bei dem Völkermord mitmachen. Haben wir keine aufrechten deutsche Polizisten und Soldaten mehr, die diese Brut endlich festnimmt und uns dann vom Islam befreit ? Haben wir noch Moslems, Juden oder gekaufte deutsche Polizisten und Soldaten ? Falls es einige vom deutschen Volk überleben sollten, werden die sich ewig für die deutschen Polizisten und Soldaten schämen müssen. Den Genozid an den eigenen Landsleuten zulassen ist verachtenswert . Und das ist nett formuliert.

  33. Vielen Dank für die intensive Recherche für diesen Artikel.

    Wie sagt Michael St?rzenberger immer sehr treffend: „Der Koran“,und zwar vor allem der medinensische Teil, „ist die Betriebsanleitung zum Abschlachten“ (Zitat Ende).

    Politisch korrekt dröhnt die Presse ständig von einer „Ideologie“ der Terroristen, obwohl die Terroristen aus dem Vollen des Medinapfundus schöpfen.

    Zu behaupten, wie Merkel das tut, es wäre falsches Koranverständnis, soll den Schluß Nähe legen, das es nur eine richtige Interpretation gibt.

    Wenn es aber, wie Islamapologeten behaupten, nicht „den“ Islam gibt, dann gibt es auch den Islam, den die Terroristen vertreten.

  34. Merkel ist eine Taube Nuss, und das einzige, was an ihr Substanz hat, ist ihre harte Schale. Und wer die zu knacken versucht, infiziert sich an den Sporen, die sich aus ihrem verrotteten Inneren in die Luft verbreiten. So ist es auch alles leeres Geschwafel, was sie über Technologie, „Governance“, Werte und Religionen äußert. Hier ein weiteres Beispiel dafür: —> http://www.shopart.com/merkelislam.jpg

  35. Merkel hat von allem eine Ahnung und vor allem keine Ahnung und eine Meinung schon mal garnicht.
    Die ist doch nur noch eine Lachfigur ,die Hauptschuldigen sind ihre Lackaffen und Speichellecker in ihrer Partei die Merkel weiter unterstützen . Volksverräter eben …alle

  36. Ach Ralf
    Die Soldaten ,Generäle und Offiziere haben scheinbar ihren Eid zum Schutze an unserem Deutschen Volk vergessen.

    Ein Aufruf an die Bundeswehr hat MM im Blog schon ausgerufen
    Zeit hatte sie bis heute genug.
    Den richtigen Zeitpunkt müssen sie wählen ,wenn sie überhaupt etwas für uns Deutsche und für ihre Familie tun wollen . Dafür werden sie ja vom Volk bezahlt.

    Aber wenn es stimmt ,das die Bundeswehr schon vermuselt und verschwult (gegendert)ist ,dann haben wir Deutsche von diesen keine Hilfe zuerwarten . Die Söldner-Truppe ist in allen Winde verstreut nur nicht in Deutschland wo die Islamisierung immer weiter sich ausbreitet durch Verrat von Politiker und Kirchenvertreter.

    Die Bundeswehr ist dem Deutschen Volk verpflichtet und nicht den Hochverräter in der Regierung die auch noch Illegal im Amt sind.

  37. Deutscher Bundestag           Platz der Republik 1
    [11011]  B e r l i n   
    Fax Nr.: 030  227-36097        030  227 36979                           12. Januar 2018
    Betr.: Anfechtung / Einspruch der Bundestagswahl 2017 nach dem WahlPrüfG § 2

    Sehr geehrter Prof. Dr. Norbert Lammert,
    sehr geeehrte Oberamtsrätin Marion Pohl,
    sehr geehrte Dr. Cristina Ziegenhorn,

    am 17. Oktober 2017 legte ich Einsruch gegen die Bundestagswahl 2017 ein. Seit fast drei Monaten wurde keine Entscheidung getroffen. Als deutscher Staatsangehöriger mit Nachweis der Vorfahren von / vor  1914 (siehe ESTA-Register) setze ich ihnen eine Frist zur Entscheidung des Einspruchs bis zum 22. Janurar 2018 !

    Siehe Begründung !

    Seit dem Urteil des Zweiten Senats vom 25. Juli 2012 – 2 BvF 3/11 – – 2 BvR 2670/11 – – 2 BvE 9/11 sind die Bundestagswahlen nach Art. 14 des Grundgesetzes verfassungswidrig. 
    Ich lege hiermit als deutscher Staatsangehöriger nach dem GG Art. 116 Abs. 1 und 2 Einspruch gegen die Bundestagswahl vom 24 September 2017 ein !
    Nach dem § 31 Bundesverfassungsgerichtsgesetz – BVerfGE sind alle Verfassungsorgane des Bundes und der Länder, sowie alle Gerichte und Behörden an die Urteile des Bundesverfassungs- gerichtes gebunden. Die Leitsätze zum Urteil des Zweiten Senats vom 25. Juli 2012 lauten wie folgt:

    Die Bildung der Ländersitzkontingente nach der Wählerzahl gemäߧ 6Abs. 1Satz 1BWG ermöglicht den Effekt des negativen Stimmgewichts und verletzt deshalb die Grundsätze der Gleichheit und Unmittelbarkeit der Wahl sowie der Chancengleichheit der Parteien.
    Die Bildung der Ländersitzkontingente nach der Wählerzahl gemäߧ 6Abs. 1Satz 1BWG ermöglicht den Effekt des negativen Stimmgewichts und verletzt deshalb die Grundsätze der Gleichheit und Unmittelbarkeit der Wahl sowie der Chancengleichheit der Parteien.

    a) In dem vom Gesetzgeber geschaffenen System der mit der Personenwahl verbundenen Verhältniswahl sind Überhangmandate (§ 6 Abs. 5 BWG) nur in einem Umfang hinnehmbar, der den Grundcharakter der Wahl als einer Verhältniswahl nicht aufhebt.

    b) Die Grundsätze der Gleichheit der Wahl sowie der Chancengleichheit der Parteien sind bei einem Anfall von Überhangmandaten im Umfang von mehr als etwa einer halben Fraktionsstärke verletzt.

    Die Gründe für eine Wahlanfechtung liegen auf der Hand: 709 Abgeordnete sind in die Volksvertretung eingezogen. Es gibt dort regulär aber nur 598 Sitze. Das sind 111 Volksvertreter mehr, als das Hohe Haus bei normaler Besetzung Plätze zu bieten hat. Das ist aber nicht der springende Punkt. Mehr als 15 Überhänge sind unzulässig und verfassungswidrig. So hat das Verfassungsgericht in Karlsruhe mit seiner Grundsatzentscheidung (BVerfGE 131, 316) vom 25.7.2012 geurteilt. „Überhangmandate“ sind zulässig, aber gedeckelt. Es dürfen also nicht zu viele werden. Gibt es mehr als 15 Überhänge, ist die Wahl ungültig. Es sind aber 46 – verfassungswidrige – Überhänge entstanden. Und damit ist es höchstrichterlich entschieden: Die Wahl vom 24.9.2017 ist ungültig.

    Laut Art. 41 des Grundgesetzes sind sie für die Prüfung der Bundestagswahl zuständig. Ich bitte um kurzfristige Benachrichtigung bis spätestens zum 01.November 2017.

    Mit freundlichen Grüßen

  38. Und wer ist schlechter, als wer über Allah Falschheiten verbreitet und die Wahrheit, wenn sie zu ihm kommt, der Lüge zieht? Ist die Hölle nicht eine (passende) Wohnung für die Ungläubigen? 39:32

    • Metin,
      wen meinen Sie denn damit ?
      Sind Sie Moslem ?

      Mohamed hat über Allah Falschheiten verbreitet, er ist ein Prophet von Satan. Der Koran ist das Kampfbuch der Satanisten.
      Sind Sie so einer ?

  39. Die einzige Geisteskrankheit, die tatsächlich derzeit vor allem unter den BRiD-Schafen grassiert, ist die Uneinsichtigkeit ist den verbrecherischen Charakter Merkels und ihrer Komplizen in Politik, Justiz, Verwaltung und Wirtschaft.

    Es ist unfassbar, wie konsequent die Bösartigkeit dieser Leute abgestritten und ihnen als „Entschuldigung“ ihrer schweren Verbrechen eine „Geisteskrankheit“ zugestanden wird!

    Seid ihr alle denn wirklich so dekadent und perfekt dressiert??
    Der menschenverachtende, hasserfüllte, blutgierige Islam ist nur die Waffe in den Händen von widerwärtigen Volks- und Menschenhassern, von Kinderschändern, Deutschland-den-Tod-wünschenden, megalomanen Schwerkriminellen – die IHR partout nicht aus ihren Büros holt, sondern sie immer weiter machen lasst und sogar noch Rechtfertigungen und Entschuldigungen für sie findet!

    Es ist einfach nur noch unfassbar, was auch diesem einst so starken, wehrhaften, wertegeleiteten und stolzen Volk für eine verkommene, degenerierte, denkunfähige und suizidale, tumbe Schafsmasse geworden ist!

    Verbrechen mit „Geisteskrankheit“, „schlimmer Kindheit“, „Fluchttraumata“ oder sogar „Alkohol“ zu entschuldigen und zu verharmlosen – ist nicht nur widerwärtigster Hohn gegen die Opfer, sondern auch der Untergang.
    Wie zu beweisen war!

    WACHT AUF!!!!

Kommentare sind deaktiviert.