Cottbus: Jugendrichterin hebt Haftbefehl gegen Messer-Syrer auf

DEUTSCHLAND IST WIEDER ZUM LAND MIT EINER RASSENJUSTIZ GEWORDEN. NUR MIT UMGEKEHRTEN VORZEICHEN.

Jugendrichter sind meist links – und oft weiblich. Sind sie beideS, also links und weiblich, dann haben sie meistens unendlich viel „Verständnis“ für missratende Jugendliche, selbst für solche, die mit ihrem Messer Menschen umbringen wollten.

Voraussetzung: Bei diesen Messerstechern handelt es sich nicht um einen Bio-Deutschen (dem drohen 10 Jahre Knast), sondern um einen Immigranten – vorzugsweise einen mit islamischem Migrationshintergund.

Dann ist das Verständnis für diese Täter prinzipiell unendlich. Kommen diese armen Menschen doch aus armen Ländern, in denen die Konfliktlösung mit dem Messer einer mit dem Verstand ganz klar bevorzugt wird.

Und das muss man als linker und/oder weiblicher Jugendrichter berücksichtigen. Selbst dann, wenn man einen bei der Aufhebung des Haftbefehls – wie schon oft gesehene – das Leben von „hier schon länger Lebenden“ (Merkel über Bio-Deutsche) gefährdet.

Sollten diese beiden syrischen Männer in ihrer unerwartet gewonnen Freiheit einen Deutschen töten oder verletzen, dann  kann man gewiss sein, dass sich die zuständige Richterin keiner Schuld bewusst sein – und auch, wie in allen anderen Fällen von Rechtsmissbrauch oder Rechtsbeugung, ungeschoren davon kommen wird.

Denn das Justizwesen steht über dem Gesetz.

Denn das deutsche Recht beugende Richter und Staatsanwälte haben nichts zu befürchten. Anzeigen gegen diese verschwinden in den Schubladen – und werden immer eingestellt.

Mit dieser Rassenjustiz ist das Land Merkels faktisch (nicht de jure) zu einem Rassenstaat geworden und steht damit in der historischen Tradition des dritten Reichs.

Am 15. September verkündete Reichsinnenminister Göring die berüchtigten Nürnberger Rassegesetze.

Die deutsche Rasse war nach diesen Gesetzen die einzig legitime und stand über allen anderen, vor allem über der jüdischen Rasse.

Dasselbe haben wir heute wieder – nur in Grün.

Die Deutsche Rasse ist illegitim und steht unter allen anderen, vorzugsweise unter der islamischen „Rasse“ (ich weiß, dass es eine solche nicht gibt).

Michael Mannheimer, 8.2.2018

***

 

 

Cottbus: Jugendrichterin hebt Haftbefehl gegen Messer-Syrer auf

Cottbus: Nachdem die Stadt keine weiteren Asylbewerber mehr aufnehmen will und immer mehr Bürger gegen die ausufernde Gewalt auf die Straße gehen, weil sie genug von Merkels Asylpolitik haben, befinden sich zwei der Täter, an denen sich die Debatte entzündet hatte, wieder auf freiem Fuß.

LR-online: 

„Die beiden Minderjährigen, gegen die nun eine Anklage vorliegt, waren am Tag nach der Tat festgenommen worden und saßen bis zur Anklageerhebung in Untersuchungshaft. Die zuständige Jugendrichterin hob die Haftbefehle nun auf.“

Ob die Anklage und die damit verbundene Strafandrohung nach Jugendrecht ausreicht, um die Täter von weiteren „Übergriffen“ abzuhalten, ist mehr als fraglich. „Eine Unverschämtheit“, bemerkt dazu eine Leserin aus Cottbus gegenüber O24.

Quelle:
https://opposition24.com/cottbus-jugendrichterin-haftbefehl-messer/404805

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

67 Kommentare

  1. Sollten die beiden freigelassenen Kulturbereicherer wieder eine Straftat begehen, womit unbedingt zu rechnen ist, wird die verantwortliche Richterin nach der von uns erhofften Wende zur Verantwortung gezogen werden müssen. Und nicht nur sie. Die deutsche Justiz ist bis ins Mark verrottet und verfault.

    • Nach den letzten “im Namen des zu vernichtenden Deutschen Volkes“ getroffenen Gesinnungs-Urteile und deren Begründung besteht der Verdacht, das mit Hilfe Justiz die “Regierung“ eine “Umvolkung“ bewußt und vorsätzlich verfolgt. Ich war bei einigen Gerichtsverfahren und war erschüttert wie oft “Recht“ willkürlich verwendet wird. Es besteht bereits eine 2 Klassenjustiz! Vor allem die Begründungen sind abenteuerlich! Prüfen Sie einmal die Urteile bei Messeranwendungen vor 15 Jahren und jetzt. Diese Justiz verhöhnt die Opfer.

      • medusa

        es erfüllt sich alles was geschrieben steht. Die Ungerechtigkeit wird überhandnehmen. Diese 68 er Brut ist schon lange aus ihren Eiern geschlüpft und man hat ihnen nicht gewehrt, ja sogar Zutritt gegeben zu allen Schalthebeln der Macht. Wer kann denen noch die Federn rupfen?

    • Nix, wird passieren. Jedenfalls mit den „Mitläufern“ ein paar Große werden gehängt und dann geht das Ganze seinen gewohnten Gang weiter. Wenn es einen Umschwung gibt.

  2. Es hat den deutlich sichtbaren Juristischen u. realen Schein, daß die Legislative
    in der BRD zum ausschließlichen Wohl – Straffälliger Migranten zur Executiven verschmolzen ist Bei Dt. Straffälligen in gleichem Falle sieht die Juristische Seite viel viel härter aus !
    Das ist der Unterschied – was den Menschen in der BRD so sehr unterscheidet „!

  3. NÄRRISCH BUNTE TAGE 2018

    HEUT´ FEIERN WIR WEIBERFASENACHT:
    VIELE MERKEL-GÄSTE BIS ES KRACHT!
    „Hilfe!“, schreien Mädchen und Frau´n;
    der Handydieb ist ein dunkler Clown.
    Auch hängt bei ihm sein Ding heraus;
    ein Stück gekürzt, welch ein Graus!

    Es packt den Michel die blanke Wut,
    haut ein Bierglas auf des Nafris Hut.
    Nun sitzt er im Knast voller Bitterkeit;
    eine Staatsanwältin ermittelt derzeit.
    Sich wehren ist nämlich Fremdenhaß –
    Michel, dies wird ein teures Bierglas!

    Die Wunde vom Nafri-Messer ist tief;
    bei unserer Justiz läuft etwas schief.
    Der Nafri wird von Linken bedauert;
    längst hat er wieder Frauen belauert.
    Drum durfte er seine Sippe nachholen,
    dies wurde ihm als Therapie empfohlen.
    Dazu bekam er den deutschen Paß…
    Allah, so macht die Eroberung Spaß!

    • Danke für dieses erfrischende, gleichwohl traurig machende Gedicht!

      Denn leider kann man all diese POLITISCH-KORREKTEN „Berufs-Narren“ aus Mainz oder Köln mit ihrem AfD-Bashing im Fernsehen nicht mehr ertragen – selbst Fasching, Karneval oder Fasnet hat das Merkel-Monster völlig GLEICHGESCHALTET, als ob wir hier in der Ostzone oder in Rot-Rußland leben!

      Das ist ja auch das wichtigste Merkmal einer GESINNUNGSDIKTATUR:

      In der Diktatur wird die OPPOSITION verächtlich gemacht,
      in einer Demokratie darf man auch die REGIERUNG auf die Schippe nehmen.

      Das bringen die sich selbst kastrierenden „Berufs-Narren“ aber gar nicht mehr fertig – es könnte sie offenbar „Ruf“ und „Beruf“ kosten!

      Diesen Umschwung zur Diktatur Merkels habe ich selbst bewußt miterlebt:

      Über unsere Kabarettisten konnte man früher noch SCHMUNZELN, wenn sie mal Adenauer, Lübke, Kiesinger oder Strauß „auf die Schippe nahmen“ –

      über die heutigen, sich „Comedians“ nennenden Schmierlappen Merkels kann man wegen ihrer erbärmlichen Angepaßtheit an das System nur noch HEULEN!

      Das klingt bei ihnen oftmals so, wie man sich früher unter Goebbels über die Juden „lustig machte“!

      Nur daß heute die Opposition oder Deutsche, die nichts anderes als Deutsch sein und bleiben wollen, „lustig macht“.

      DASSELBE also wie mit dieser irrsinnigen Rot-Richterin aus Cottbus!

      Besonders widerlich auch dieses Zweite Dhimmi Fernsehen und sein Türken-Chef Bellut, der sich weigert, einen seiner „Comedians“ zu entlassen, der sich über einen BEHINDERTEN AfD-Abgeordneten wegen dessen Behinderung „lustig machte“.

      SOLCH EINE NIEDERTRACHT HABE ICH SEIT ES FERNSEHEN GIBT ÜBERHAUPT NOCH NICHT ERLEBT.

      Bei einem Witz über die sprachbehinderte Merkel („Wir faffen daff“) oder über den gehbehinderten „obersten Rollstuhlfahrer der Nation“ WÄRE DIESER „Ekel-Olli“ SEINEN JOB AUF DER STELLE LOS GEWORDEN!

      • @ Alter Sack

        Vom Prinzip her könnte man das ja jetzt als Blaupause nutzen, um gegen Inzucht-Schäuble loszuziehen.

        Ich bezweifle nur, daß das durchgehen würde. Traut sich eh keiner, es auszuprobieren.

  4. Moslems haben hierzulande wohl die „Lizens zum Messern“ ??
    ————————————————————–
    Lehrer besorgt: Immer mehr radikalisierte islamische Kinder an Schulen

    Lehrer wenden sich immer häufiger besorgt an die Hotline des Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und an die Polizei. Der Grund sind radikalisierte islamische Kinder und Jugendliche, die durch Beschimpfungen, Zwang gegenüber anderen Mitschülern und Verherrlichung des Dschihad auffallen.

    Seit Oktober 2017 melden sich vermehrt Lehrer und Schulpsychologen bei der Hotline des Bundesministeriums für Migration und Flüchtlinge (BAMF) um Hilfe zu finden für den Umgang mit radikalisierten islamischen Kindern und Jugendlichen.

    “Die meisten Kinder haben ihre Sozialisation aus einem salafistischen Umfeld – sprich: Die Eltern selbst sind radikalisiert”, sagt Florian Endres von der Beratungsstelle Radikalisierung in Nürnberg der WELT.

    In Deutschland leben rund 10.8000 Menschen, die die Behörden als Salafisten einstufen.

    Wie zeigt sich die Radikalisierung? Matthias Möller, Schulleiter des Schulzentrums Walle in Bremen, hat Erfahrungen mit radikalisiertem Verhalten an seiner Einrichtung.

    Radikales islamistisches Verhalten durch Schüler hat eine neue Qualität

    Jedoch feindselige Äußerungen….

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/lehrer-besorgt-immer-mehr-radikalisierte-islamische-kinder-an-schulen-a2343182.html

  5. Was ist das denn? Genitalschnippelei für zu Hause??
    ————————————————————–

    Kein Shitstorm: Übungsset zur #Beschneidung von Säuglingen

    Derzeit geistert ein fragwürdiges Angebot bei Amazon durch die sozialen Netzwerke, zu einem echten Shitstorm hat sich die Sache allerdings noch nicht entwickelt. Es geht um ein Übungsset zur Beschneidung von Säuglingen. Diese Praxis ist in den USA aus „medizinischen Gründen“ die Regel, in europäischen Ländern nicht üblich und wäre in Deutschland durch das Recht auf körperliche Unversehrtheit verboten und als Körperverletzung zu ahnden, da sich Mediziner einig sind, dass eine solche Beschneidung nur bei vorliegenden Gründen vorgenommen werden darf.

    Ausnahmen gelten für die religiöse Beschneidung, nach jüdischem Glauben bei Neugeborenen, nach islamischem Ritus soll diese erst später erfolgen. Der damalige Abgeordnete und religionspolitische Sprecher der Grünen, Volker Beck, setzte sich gegen den Protest vieler Verbände für die Beschneidung ein und forderte gar Akzeptanz für das Schächten. In Deutschland sind nur Mädchen (noch) vor der Beschneidung gesetzlich geschützt, bei Jungen kennt der Gesetzgeber keine Gnade.

    Amazon verkauft „Übungssets für Beschneidung von Babys“.

    Ich finde, das ist einfach nur pervers! pic.twitter.com/4KyME1SOMs

    — Ronai Chaker (@RonaiVeromaus) February 7, 2018

    Bei #Amazon werden Übungssets zur #Beschneidung von Babies verkauft. ? via @amazonDE https://t.co/9bWMwIo6uY pic.twitter.com/0PEtLUHbKi

    — Dora zwitschert (@DoraGezwitscher) February 7, 2018

    pic.twitter.com/QXHbaAp1Nr

    — Sebastian Hampel (@SebastianHampel) February 7, 2018

    #lanz …. #Beschneidungsset https://t.co/2NoPKeqAyo

    — Tschaka (@Tschonka) February 7, 2018

    § 1631d BGB Beschneidung des männlichen Kindes

    (1) 1 Die Personensorge umfasst…..

    https://opposition24.com/kein-shitstorm-uebungsset-beschneidung/405539

  6. Erneut Häftling aus Berliner Justizvollzugsanstalt geflohen – Fahndung läuft

    Erneut ist ein Gefangener aus dem Berliner Strafvollzug geflohen. Das Fehlen des Mannes in der Haftanstalt Tegel sei am Morgen festgestellt worden, teilte die Justizverwaltung mit. Derzeit werde das Außengelände abgesucht.

    In Berlin ist offenbar erneut ein Gefängnisinsasse entwischt. Wie die Senatsverwaltung für Justiz am Donnerstag mitteilte, wurde am Morgen das Fehlen eines Häftlings in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Tegel festgestellt.

    Das JVA-Gelände werde….

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/erneut-haeftling-aus-berliner-justizvollzugsanstalt-geflohen-fahndung-laeuft-a2343176.html

    …!!

  7. Was ich immer wieder nicht verstehe, warum nehmen Angehörige der Opfer sämtliche Verbrechen an ihren Kindern, Eltern oder Anverwandten einfach wortlos hin.
    Diese „Richterin“ und Merkels Messerorks hätten keine ruhige Minute mehr,
    …….wer Leben nimmt, soll Leben geben, wer anderen Menschen Schaden zufügt,hat keinerlei Mitleid verdient……….und die die wissentlich Kriminelle schützen, sind so zu behandeln, als ob diese selber das Messer geführt haben.

  8. Schlagzeilen:

    Handy-Streit: Rasim metzelt seine Ehefrau mit 39 Beil-Hieben nieder!

    https://www.journalistenwatch.com/2018/02/07/handy-streit-rasim-metzelt-seine-ehefrau-mit-39-beil-hieben-nieder/
    ————————————————————-
    Marokkanischer Crack-Dealer bereits elfmal abgeschoben

    https://www.journalistenwatch.com/2018/02/08/marokkanischer-crack-dealer-bereits-elfmal-abgeschoben/
    ————————————————————-
    Syrer will Behörde sprengen

    https://www.journalistenwatch.com/2018/02/08/syrer-will-behoerde-sprengen/
    ————————————————————-
    Sachsen: Säureattacke auf 16-Jährige

    https://www.journalistenwatch.com/2018/02/08/sachsen-saeureattacke-auf-16-jaehrige/
    ————————————————————-
    Asylbewerber: „Bei uns zu Hause schlagen wir die Schädel ein!“

    https://www.journalistenwatch.com/2018/02/08/asylbewerber-bei-uns-zu-hause-schlagen-wir-die-schaedel-ein/
    ————————————————————
    Bundesrepublik Deutschland anno 2018….

    • @ Kettenraucher

      Ja, was soll man da noch sagen….

      „Eine Islamisierung findet nicht statt“… vermutlich wären das die angezeigten Worte?

    • 😉 HILFE, DIE HUNNEN KOMMEN!

      KALIFAT GERMANISTAN
      WARMHERZIGER MUSELMANN VOM HINDUKUSCH
      EIN EINZELFALL (bzw. „Beziehungstat“)
      IN DER UMMA(H)
      Afghane Ghulam A. hat seine Ehefrau Mahin erstochen, als diese im achten Monat – „bloß“ mit einem Mädchen – schwanger war…

      „Auf Krücken humpelte der Afghane am Donnerstag in den Saal 115. Nach der unfassbaren Tat am 11. August 2017 hatte sich der Familienvater feige aus dem Fenster im vierten Stock der Asylbewerberunterkunft an der Uhlandstraße gestürzt.

      Besonders tragisch: Die beiden Söhne (9 u. 11) mussten das blutige Drama miterleben, waren hautnah dabei…“

      Blöd-Bild titelt dämlich: „Erstach dieser Vater
      seine hochschwangere Frau?“
      http://www.bild.de/regional/leipzig/mord/erstach-dieser-vater-seine-hochschwangere-ehefrau-54748494.bild.html
      +++Er hat einen schw. Balken über den Augen, könnte aber ein afghanischer Mongole sein, siehe Wangenknochen u. dichtes Borstenhaar…

      …wie der, zur Tatzeit(beim Mord) Fußfesseln tragende(welt.de), Brandstifter u. Knabenmörder Mostafa J./K. (Er, der pro forma zum Christentum konvertiert war, um nicht abgeschoben zu werden, ermordete das russ. Moslembübchen Salim 5 J. alt, weil es ihn angebl. mit Lärm störte u. verletzte auch dessen Mutter), u. sein Bruder, der Frauenmörder Zafar(Seine von ihm getrennte Cousinegattin war schwanger, lebte mit einem anderen Cousin in München); wie Mädchenmörder Hussein Khavari(„Sie ist doch nur eine Frau“, nachdem er in Griechenland eine Studentin die Klippen hinabgestoßen hatte, zum Tatort zurückkehrte, vermutl. um zu prüfen, ob sie tot sei u. um sie danach zu vergewaltigen, wie später in der BRDDR Medizinstudentin Maria Ladenburger; kann man gugeln!), wie Deutschland-Bedroher Asef N./F., störrischer „Schüler“, der sich erfolgreich gegen seine Abschiebung aus Nürnberg auflehnte, wie Ali Reza Khavari, jugendlicher Waldorfschüler, der auch nicht Augsburg bzw. Deutschland verlassen möchte. Alle genannten afghanischen Hazara sind Schiiten u. lebten seit Jahren schon im Iran, bevor sie sich in Germoney einschlichen, inkl. Hussein Khavari, der, vor er in Freiburg geschnappt wurde, zu seiner Mutter in den Iran flüchten wollte. Sein schlitzäugiger/-ohriger Namensvetter Ali Reza Khavari lebte seit seinem 3. Lebensjahr im Iran(Muhammad Ataei und Mohammad Akrami haben ebenfalls eine Ablehnung erhalten. Ataei wohnt in der Hammerschmiede in einer WG mit neun anderen Afghanen. Auch er gehört zu den Hazara, augsburger-allgemeine.de)
      (Artikel über u. Konterfeis der Bestien sind im WWW zu finden.)

      🙁 DEUTSCHLAND ERTRINKT JETZT BLUTIG, ÄH BUNT! UND DIE GRÜNE KATRIN GÖRING-E. FREUT SICH.

  9. Die Justiz wird aber auch von der Politik systematisch zersetzt und weitgehend handlungsunfähig gemacht. Verfahren dauern immer länger, selbst bei völlig eindeutiger Beweislage und unkompliziertem Sachverhalt beginnt eine Verhandlung erst nach einem Jahr. Normale Bürger müssen oft viele Jahre auf ein Urteil warten.

    Ein Richter hat gerade darauf hingewiesen, daß die Abarbeitung der anstehenden Asylklagen noch viele Jahre dauern wird. Zudem hat er die Politik kritisiert, weil der Eindruck erweckt wird, mit neuen Richtern könne der Berg an Akten schneller erledigt werden.

    Das ist ganz im Sinne von Merkel. Alle sollen bleiben, denn sie will ja die totale Vernichtung Deutschlands.

    Ich weise darauf hin, daß Deutschland das einzige Land auf der Welt ist, daß Asylbewerbern die gesamte Gerichtskaskade zur Verfügung stellt, um Bescheide anzufechten.

    Doch auch die Justiz macht sich schuldig, voran der Europäische Gerichtshof, der Asylgründe immer großzügiger definiert und die Abschiebung in zunehmend engerem Rahmen noch erlaubt.

    Eine korrupte Justiz und eine Diktatur sind wie zwei verschränkte Teilchen. Keines ist ohne das andere existenzfähig.

      • Ich lege nach:

        Nach Danisch gibt es eine Art kriminelles Kartell, daß Verfassungsklagen gezielt lanciert und in Zusammenarbeit mit dem Gericht so für die gesellschaftszersetzenden Urteile sorgt.

        Zitat:
        „Die Bundesverfassungsgerichtsentscheidungen sind also reine Show-Veranstaltung, die nur vorgaukeln sollen, dass hier irgendetwas juristisch entschieden würde. In Wirklichkeit ist das Bundesverfassungsgericht nur noch Tarnung dafür, dass hier eine kriminelle Clique weit oberhalb jeder Demokratie und Staatsgewalt einfach bindende Verfassungsgerichtsentscheidungen vorgaukelt.

        Und dass Susanne Baer durch Betrug und Täuschung Verfassungsrichterin und durch Korruption Professorin wurde, habe ich schon beschrieben.

        Im Ergebnis werden damit nicht nur Demokratie und Recht zerstört, sondern durch die Einwanderung gerade der ganze Staat.“

        http://www.danisch.de/blog/2018/02/07/zur-juristen-junta-und-dazu-wie-bundesverfassungsgerichtsentscheidungen-gemacht-werden/

        Jetzt muß ich erst mal tief Luft holen und diese Informationen verarbeiten. Daß Deutschland schon so marode und im Verfall begriffen ist, habe ich bisher nicht für möglich gehalten.

        Sofort drängt sich die Frage auf, wie kann man eine so tiefgehende Fäulnis noch stoppen?

      • Unser Grundgesetz war „bombensicher“ geschützt vor Staatszersetzung.

        Es reicht daher nicht, bloß „Mööönschen“ hier quasi „abzuwerfen“ – denn gegen diesen verfassungswidrigen GENOZID kann man ja klagen!

        Daher muß AUCH das Grundgesetz „ausgehöhlt“ und praktisch „außer Kraft“ gesetzt werden, und zwar genau von DENJENIGEN, die eigentlich über seine Einhaltung „wachen“ sollen – es sei denn, das VOLK gibt sich eine andere Verfassung.

        Und bevor genau DAS geschehen könnte, versuchen sie, das Volk ABZUSCHAFFEN!

        Das ist ein „Wettlauf mit der Zeit“ – auch für die „anti-deutsche „Verschwörer-Bande“ selbst, die das still und heimlich ausgeheckt hat!

        Nachdem mir diese „Taktik“ des Verbrecherregimes klar wurde, habe ich insbesondere alle Materialien über diese unerhörte Weibsperson Susanne BAER gesammelt. Sollte dieses Regime jemals gestürzt werden, WIRD DIE NIE WIEDER AUS DEM KNAST RAUSKOMMEN!

      • ich bin jetzt 68 jahre alt und arbeite immer noch, stundenweise. ich kann mich nicht erinnern, dass mir ein urteil dieses nutzlosen „Bundesverfassungsgerichtes“ irgendwelche Vorteile gebracht haben. die urteile bedeuteten immer mehr zahlen!

  10. OT, ich weiss aber nicht wohin damit.
    Ein Teil der Gehirnwäsche an den Menschen, und vielleicht insofern eine Verbindung zu dem Artikel, dass Frauen die besseren „Männer“ sind und sakrosankt.
    Nahles SPD, nächster Kanzler auch eine Frau ?
    Merkel als Frau hat es ermöglicht ( auch wenn die Welt auch in Europa ind Amerika schon immer „sexistisch war, egal wie herum ) dass Millionen Männer hier hereinspazieren und das Chaos anrichten sollen.
    Bitte, Leute, lest das Neue Testament, bitte !!!
    ???
    How Illuminati schow „Lucifer“ on TV . das ist „atemberaubend“ … das ist ein weiterer Versuch, den Christus zu entthronen – und den Frauen Übermacht zu verschaffen.

  11. Etablierte BRD-Parteien u.Politikern sind sich einig – NICHT nur Asylberechtigte
    sollen ein sicheres kuschliges Leben als sozialunterstützte Müßiggänger u.o. wie die 650.000 Syrier Hartz 4 beglückt werden u. ihr Leben auf kosten von malochenden Dt. Werktätigen u. Steuerzahlern in der BRD geniesen !
    Angebrachte Zweifel – wie lange dies noch gut geht !

    • ….Werktätigen u. Steuerzahlern in der BRD geniesen !
      Angebrachte Zweifel – wie lange dies noch gut geht !……

      ———————–

      leider noch sehr lange.
      man kann uns deutschen mallochern noch ohne ende langziehen.
      – mehrwertsteuerhöhung
      – spareinlagendiebstahl (3 Bio)
      – grundsteuererhöhung
      – u.a. strafzahlung bei rot über die ampel erhöhen
      – fahrpreise bei öffis erhöhen
      – sonderabgaben hier, sonderabgaben da.

      alles kein problem so lange der fussballliebLINKSverein gewinnt, sagt da keiner was.
      Aufgeregt wird sich lediglich nur 5 minuten nach bekanntgabe der preiserhöhung. man gewöhnt sich ja dran.

      Und die neuen hochmodernen panzerwagen sind ja nicht für terroristen angeschafft. Denn terroristen werden ja gefördert. da brauch man definitiv keine panzerwagen für. Die brauchen die woanders für…..

      • wieso klappe auf machen? besen und schippe in die hand und unter aufsicht 12h am tag die strassen sauber machen. bei wasser und brot.
        anschliessend noch 4h in hierhergeholten-heimen wc säubern.

  12. Lasst uns das endentartete Übel mit Stumpf und Stiel ausrotten, vulgo an der politischen Wurzel packen, großzügig ausreißen und danach verbrennen.

  13. Mit sind deutschaffine, der Unbill eines gänzlich(!) aufgezwungenen Weltenbrandes geschlossen und homogen(!) entgegentretende Machthaber lieber als parasitäre, hochverräterische, antideutsche NWO-Hetären…
    Da ich ein humanistisch gebildeter, gut situierte, preussisch-abendländisch strukturierter Christ bin. Mahlzeit, Ihr ewig unbelehrbaren, kryptobolschweistischen Berliner Zeitgeistkastraten ohne einen Funken republikanischer Ehre im Leib.
    Ich pisse auf Eure Koksvisagen.

  14. Der treibende Motor ist nun mal die Idee, alles auszurotten, was auch nur im Entferntesten mit der Identität einer Wertegemeinschaft eines Nationalstaats zu tun hat. So ist es für die Richterin auch überhaupt kein Problem, ausländische Verbrecher frei zu lassen, denn sie ist von der Rechtmäßigkeit ihrer Entscheidung zutiefst überzeugt.

    Für die einen strategisch stramm ausgerichtet, für die meisten anderen Mitläufer schlicht die unreflektierte Zugehörigkeit einer Gruppe, die auf einfache Parolen anspringt und mit emotionaler „Logik“ regelrecht geködert wird.
    man muss doch armen Leuten helfen genügt dabei vollkommen, um sich selbstlos in den reißenden Fluss zu werfen.

    Das ist auch dem Werteverfall geschuldet:
    ist das Wertegerüst beliebig und durch die sich auflösende Kirche immer unbedeutender und kleiner geschrumpft worden, verbleibt eine Sehnsucht nach dem „Guten“ – in Wirklichkeit nichts weiter als blumenumrankte, infantile Sentimentalität…

    Was bei vielen wohl unbewusst mit dem humanistisch untermauerten:: „ich bin aber anders“, einherkommt, so trifft dieses Vakuum, und das wird immer deutlicher, auf das weit verbreitete Helfersyndrom..
    selbst für Hobby-Psychologen wie mich leicht verständlich.

    Das Helfersyndrom bezeichnet einen Helfer, der von dem Leid anderer abhängig ist, da es sich um eine Sucht handelt, gebraucht zu werden. Ohne die Bedürftigkeit anderer könnte er seine Sucht nicht ausleben.
    Aber warum zielt diese Krankheit nur auf Fremde ab, nicht aber auf die eigene Ethnie?

    Das kann nur eine weitere Krankheit erklären, die Geltungssucht. Wer hat es nicht selbst erlebt, einem orientierungslosen Kunden im Kaufhaus den Weg zu zeigen oder einen hilfreichen Tip zu geben?
    Wer kennt nicht die Genugtuung, einer buckeligen Oma den begehrten Artikel aus dem viel zu hohen Regal zu holen?
    Dieses gute Gefühl nach einer selbstlosen Hilfestellung ist völlig normal, baut sie doch auf dem selben Gedanken wie etwa der Nachbarschaftshilfe. Gute Nachbarschaft ist schliesslich ein wesentliches Element des gesellschaftlichen Gefüges.
    Und wer hat nicht das Gefühl gehabt, ganz besonders hilfreich zu sein, wenn es sich bei der Oma im Kaufhaus um eine afrikanische handelt? Ehrlich? Es ist anders, nicht?
    Muss natürlich keine Oma sein, aber alles, was schwarze Haut aufweist, funktioniert weit besser als alles andere. Der unbekümmerte zur Schau gestellte Umgang mit dem Fremdartigen, mit der magnetisch anziehenden Exotik, verleiht das untrügliche Etikett des weltoffenen, über alle Grenzen erhabenen Weltbürgers.

    Wer geltungssüchtig ist, kompensiert genau damit einen Minderwertigkeitskomplex und ist geradezu gierig daruf, möglichst viele afrikanisch verortete Hilfsbedurftige in orientierungsloser Situation anzutreffen, um sich am Trog der Anerkennung zu laben. Und weil dies eher unwahrscheinlich ist, muss der nach moralischer Selbsterhöhung Lechzende nach Möglichkeiten suchen, die Wahrscheinlichkeit als Asylhelfer drastisch zu erhöhen.
    Noch nicht in den Himmel gelobt worden heute? Nein? Heil dir, oh selbstloser Retter.

    Jedenfalls lässt sich nur so verstehen, warum das Selbstbildnis des barmherzigen Samariters bei so vielen eine überlebenswichtige Funktion hat. Der Afrikaner setzt dem Helfer die Krone des heiligen Christopherus auf, wozu kein deutscher Obdachloser je in der Lage wäre. Die eigene, sich selbst zugesprochene Anerkennung ist schon mal ein erster Schritt, doch wie bei allen Süchtigen muss nach der ersten Euphorie die Dosis erhöht werden.
    Womit eins klar wird: keine Krone ohne Publikum.
    Still und leise, gar anonym und so ganz ohne Bestätigung der eigenen Größe ( wie es nebenbei die christliche Ethik verlangt) würde der hilfreiche Kobold keinen einzigen Finger krumm machen.

    Die Richterin sieht in sich selbst nunmehr die Heilige Magdalena, und kann sich dabei auch noch auf ein Recht berufen, das sie zu ihrer eigenen Heiligsprechung gebeugt hat.

    Immer schön den Eimer drunter halten…. 😀

  15. Die Schweizer Jornalistin,Medienunternehmerin und freiberuflich arbeitende TV- und Eventmoderatorin, Kolumnistin, Autorin und Kommentatorin auf Youtube bringt den Wahnsinn in Deutschland inklusive Cottbus ganz aktuell ungeschönt, tabulos auf den Punkt:

    Zitat: „Zustand der Gesellschaft – Es brodelt“
    Die Asylpolitik Angela Merkels lässt die ostdeutsche Stadt Cottbus beben. Gewaltdelikte, ausgehend von Flüchtlingen, häufen sich und führen zu Angst und Hass.(..)

    https://bazonline.ch/ausland/europa/zustand-der-gesellschaft-es-brodelt/story/31482469

    http://www.tamarawernli.ch/blog.php

  16. Aus welchem „Sumpf“ solche himmelschreienden Schandurteile stammen, das wird in diesem Artikel umfassend AUFGEDECKT – „Pflichtlektüre“!

    https://lupocattivoblog.com/2018/02/06/die-religion-der-political-correctness-tabus-ersetzen-moral-und-ethik/

    Eine pharisäerhafte, kulturbolschewistisch inspirierte „RELIGION der Political Correctness“ hat inzwischen MORAL, RECHT und ETHIK, wie wir diese seit unseren Geistesgrößen Kant, Humboldt, Schiller und Fichte kannten, vollkommen VERDRÄNGT und ERSETZT!

    Und damit die ethische GRUNDLAGE unseres Grundgesetzes, unserer Demokratie und der Justiz ZERSTÖRT.

    Von daher ist von dieser linken Pseudo-Justiz auch gar nichts anderes mehr zu erwarten, als eine pharisäerhafte linke „Klassen-“ und „Rassenjustiz“, wie wir sie aus kommunistischen Diktaturen oder aus der Nazi-Diktatur kennen.

    Das hat seinen Grund: der „selbstdenkende Mensch“ ist unerwünscht und soll durch ein schwachsinniges Arbeitstier ersetzt werden, das den aus dem Hintergrund agierenden GELD- und FINANZ-MÄCHTEN nicht im Wege steht beim Versuch der Fortsetzung ihrer Welt-Versklavung!

  17. Ja, Liebe Leute, dass müsst ihr anders bekämpfen. Findet heraus, wo diese Richter wohnen, veröffentlicht ihre Adressen, ihren Familienstand in öffentlichen Medien samt ihren zusammengefassten Schandurteilen, veranstaltet Demos vor deren Haustüren.

    Nur mit diesem Druck, mit diesem Gefühl der Bedrohung durch den Volkszorn werdet ihr erreichen, dass diese Leute zur Besinnung kommen!

    Es wird doch mit euch auch nicht anders gemacht, oder?

  18. Vielleicht bekommen sie sogar noch eine Entschädigung, weil sie zu lange in Haft waren? Inzwischen ist alles möglich.
    Ist dieser „Richterin“ eigentlich bewußt, daß sie hiermit diesen Messerstechern und künftigen, Narrenfreiheit gegeben hat? Wird mit diesem Urteil gleichzeitig die Erlaubnis zum Messerstechen gegeben?
    Frage mich nur, was hat die überhaupt gelernt in ihrem „Rechts“studium?
    Bereits ein Kind mit 3 Jahren kann schon Recht von Unrecht unterscheiden.Hoffe doch, daß Einspruch eingelegt wird von Seiten der Opfer.

  19. Die Apartheids-Justiz, mit drakonischen Strafen für ethnische Deutsche und Blankoscheck für arabisch-afrikanische Kolonisten, ist fester Bestandteil des Kalergiplan-Umvolkungsprogramms. Die Kalergi-Kultisten haben mit ihrem kulturmarxistischen „Marsch durch die Institutionen“ alle relevanten Machtpositionen besetzt.

    Der eigentliche Witz aber ist, dass selbst Deutsche, die das durchschaut haben, noch vor diesem System den Kotau machen und einen solchen „Rechtsstaat“ in ihrem alltäglichen Leben anerkennen, indem sie sich fein ordentlich an all jene Vorschriften und Gesetze halten, mit denen die ethnischen Deutschen von den Kalergi-Kultisten in den Genozid gegängelt werden.

    Diese völkermordende „Regierung“ mit anhängendem Justizapparat hat jede Legitimation verloren und ist als Räuberbande zu betrachten. Justiz, Polizei, Verfassungsbrecherschutz, sind allesamt als eine völkermordende Mafiabande zu betrachten. Polizisten und Richter sind durch ihr Mitläufertum mitschuldig und haben damit ale Hoheitsrechte verloren. Alle Gesetze und Regelungen sind null und nichtig, das deutsche Volk, Ziel eines Völkermordes durch die eigene Regierung, befindet sich im Kriegszustand. Das Schweinesystem muss sabotiert werden wo es nur irgendwie möglich ist.

    Das Finanzministerium wird jetzt übrigens von der SPD kontrolliert, das heisst Steuergelder gehen in den nächsten 4 Jahren nur noch an Linksradikale, Türken, Araber und Asylanten, während die kinderlosen Restdeutschen ausgehungert werden.

    • Diesmal kann man Ihnen voll zustimmen, @Umvolker Beck. Das System ist der Fehler und nicht nur die elende Merkel. Wem ist geholfen, wenn die widerliche Trulla weg ist und an ihre Stelle ein neues Schwein tritt, das ebenfalls so lange am Trog frisst, bis es fast platzt, und dann in Rente geht?

    • Hier:

      40.000 Neger werden ABGESCHOBEN!

      WARUM sind die vom „Kalergi-Umvolksungsprogramm“ AUSGENOMMEN?!

      https://www.unzensuriert.at/content/0026198-Israel-40000-illegale-afrikanische-Migranten-werden-abgeschoben

      Berlusconi fordert Rückführung von 600.000 Negern aus Italien:

      http://zuerst.de/2018/02/06/berlusconi-im-wahlkampf-illegale-sind-eine-zeitbombe/

      MERKEL – MACRON – WOELKI: 3 der GEFÄHRLICHSTEN derzeit lebenden Zweibeiner auf der Welt! Die „Vollstrecker“ des SATANS!

      http://derhonigmannsagt.org/2018/02/08/der-feind-in-den-eigenen-reihen/

      http://derhonigmannsagt.org/2018/02/08/superfreimaurerin-angela-merkel-zwingt-facebook-selbstmord-zu-begehen-vom-franzoesischen-praes-und-rothschild-banker-macron-unterstuetzt/

      Ich geb’s auf – in diesem KRIEG haben wir keine Chance. Weil NIEMAND kämpfen will, ja von „Krieg“ gar nichts gehört haben will. Die zeigen Ihnen höchstens den Vogel, wenn Sie sowas sagen. „Uns geht’s doch allen gut“ (Schäuble)!Entweder zerlegt sich das SYSTEM selbst, oder eine der großartigsten Kulturen, die die Welt je gesehen hat, wird von ein paar Krämerseelen jämmerlich zerstört werden.

      • @ Alter Sack

        Uns geht’s doch allen gut…

        In gewisser Hinsicht geht es noch vielen gut, das ist wohl richtig.
        Aber die Einschüsse kommen täglich näher.

        Ich hoffe, daß Meuthen mit seiner Einschätzung richtig liegt und dieses Grokodil nach ein paar Rohrkrepierern den Weg freimacht für vorgezogene Neuwahlen.

      • @ eagle1

        Ja, seine „Gengenbacher Brille“ würde er gerne allen anderen auch aufsetzen, damit sie dieses TEUFLISCHE SYSTEM nicht durchschauen und gar nicht erst die Notwendigkeit des absoluten Widerstands erkennen können!

        Dabei ist die FINANZ-VERSKLAVUNG doch jetzt schon unerträglich – Millionen sind bis über die Ohren VERSCHULDET, von den nie mehr eintreibbaren Target-2-Schulden der Bundesbank von 900 Milliarden gar nicht zu reden.

        An einer UNABHÄNGIGEN, AUTONOMEN, SELBSTGENÜGSAMEN Kultur und Zivilisation könnten die zur Herrschaft gelangten Finanz-Mächte aber NICHTS (MIT-)VERDIENEN, weshalb sie die ganze Menschheit durch immer neues Geld-Drucken und -Verleihen in ihre ABHÄNGIGKEIT treiben müssen und das „GIFT des Populismus“ (Merkel in Davos) von ihren Marionetten ABTÖTEN lassen müssen.

        Europa war mal durch seine moralische und ökonomische Leistungskraft AUTONOM – also nach dem Geschmack dieser „Heuschrecken“ und „Blutsauger“ ZU UNABHÄNGIG. Oder – wie Henry Kissinger 1994 ganz unverblümt sagte:

        „Letztendlich wurden 2 Weltkriege geführt, um eben DAS, eine DOMINANTE Rolle Deutschlands zu verhindern.“ (Welt, 23.10.1994)

        Mit „dominant“ ist natürlich auch UNABHÄNGIG und AUTONOM gemeint. Damit gibt er aber zu, daß das bereits das ZIEL der Bankster war, BEVOR Hitler kam. Und daß die pausenlose „Holocaust-Erinnerung“ unter anderem auch hiervon „ablenken“ soll. Inzwischen befinden wir uns bereits im ENDSTADIUM dieser Finanz-Versklavung, in die uns das Merkel-Monster immer tiefer hineingeführt hat, so daß entweder WIR oder das SYSTEM „krepieren“ werden oder müssen. Das weiß bestimmt auch Professor Meuthen! Deshalb „Neuwahlen“ bitte nicht „zu früh“! Hier: Jetzt geht’s los:

        http://www.mmews.de/wirtschaft/48467-es-geht-los-ex-bafin-chefin-fordert-eu-einlagensicherung/

        „Pflichtlektüre“ für jeden, der sich im Widerstand gegen dieses Versklavungs- und Verdummungs-System der herrschenden globalen Bankster-Mafia befindet, ist das Werk des 2013 von den Bankstern „gefeuerten“ ehem. Direktors der südafrikanischen Zentralbank (also eines absoluten „Insiders“) Stephen M. Goodson: „Die Geschichte der Zentralbanken und der Versklavung der Menschheit“ (2017).

        Nur mit einer total verblödeten „Masse Mensch“ könnten diese Bankster-Kreise ihre derzeit bereits errungene ABSOLUTE FINANZ-MACHT über diesen Planeten „verewigen“ – deshalb diese von ihnen veranstaltete und von ihren Haupt-Marionetten Merkel und Macron vollstreckte MÖRDERISCHE Multikulturalisierung und Islamisierung. Es gibt jetzt eine Sammlung ganz offener „Bekenntnisse“ von Befürwortern und Nutznießern dieses Völkermords, die man jedem entgegenhalten kann, der noch daran zweifelt, daß ein solcher Völkermord-Plan besteht oder sich zurücklehnt: „Der Schäuble hat doch gesagt, uns geht’s doch allen gut“!

        Imke Barnstedt/Robert Steiner: „Bekenntnisse zum Völkermord“.

      • In wessen „Diensten“ steht dieser Herr hier eigentlich:

        Israelischer Botschafter BELEIDIGT AfD SCHWER!

        Er bezeichnet sie (also auch ihre Wähler) anläßlich der „Eitan-Affäre“ als „deutsche Rechtspopulisten, die DIE NAZI-VERGANGENHEIT BEWUNDERN (!) und wünschen, daß sie die Alternative Europas werden“!

        Gibt es in dieser Zeit „GRENZENLOSEN WAHNSINNS“ überhaupt noch „Steigerungsmöglichkeiten“?

        Aber selbst SCHÜTZT er die Grenzen seines Landes!

        Anderen „Wasser“ predigen, selber aber „den Wein saufen“ – immer wieder dieses unerträgliche PHARISÄERTUM, an dem sich schon vor 2000 Jahren christliche und jüdische Religion TRENNTEN (auch wenn es natürlich in allen Religionen derartige „Pharisäer“ gibt).

        Der „Rückzieher“ Eitans auf Druck von Linken ist schon traurig genug, aber müssen wir uns auch noch BELEIDIGEN und „NACHTRETEN“ lassen von einem, der damit seine WAHRE GESINNUNG zeigt: offenbar ein TOD-FEIND unseres Volkes zu sein, dessen einzig verbliebe Mandatare – die AfD-Politiker – er als „Hitler-Bewunderer“ anpinkeln möchte!

        https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2018/israelischer-botschafter-ruegt-eitan-fuer-afd-lob/

    • 100% Zustimmung @Umvolker Beck, schön Sie zu lesen. Alles Häßliche wird als Schöne bezeichnet, siehe Kunst und Kultur. Die Adornos lassen grüßen. Falls diese Groko zustande kommt und ich vermute sie wird es, sind wir Biodeutsche der „Abfall“ für diese widerlichen Linksfaschisten. Wir kennen alle Ursachen, vielfach hier thematisiert, 68er mit der „Frankfurter Schule“, das Spinnennetz der „Gutmenschen“, die eine große Verantwortung mittragen an diesem Desaster. Und die vorangegangenen Pläne von Kalerghi, Hooten und Kaufmann, die unser geliebtes Vaterland zum Abschuss freigeben. Kennt jemand die „Barcelona/Euromediterranien-Erklärung“ von 1995? Link anbei und Artikel aus der NZZ.

      https://www.nzz.ch/meinung/die-deutsche-lust-am-niedergang-ld.1354598

      http://balder.org/avisartikler/Barcelona-Deklaration-Euro-Mediterranien-Deutsch.php

  20. ACHTUNG!, bitte mithelfen
    ..ich erschreck mich jedesmal wieder bei Unterhaltungen mit Gutmenschen. Die Gehirnwäsche der Propaganda funktioniert allein schon wegen der schieren Masse(allein die Tagesschau um 20 Uhr wird von 15 Mio gesehen).

    Darum müssen wir werbung machen wie es uns möglich ist.
    Z.B. durch traditionelle Flyer wie deisen hier(download und druckbar)
    –>
    http://www.directupload.net/file/d/4969/8q2fbkkx_pdf.htm

  21. https://rechtsnotstand-in-germany.weebly.com/straf-haftbefehle/wir-fordern-die-sofortige-freilassung-des-menschen-mike-aus-der-leipziger-jva

    Seit 21 Tagen keine Flüssigkeits und Nahrungsaufnahme, stattdessen Folter, Blutabnahme unter Zwang, den Rest wissen nur die Täter selbst……in der JVA Leipzig!!!

    Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation klärt uns weiter auf!

    GENAU LESEN ES GEHT UM DEN MENSCHEN MIKE

    Zitat aus:

    http://rrredaktion.eu/glaube-nichts-und-pruefe-selbst-wir-die-rrredaktion-fahren-fort-mit-der-exklusiven-interviewserie-ueber-die-einschaetzung-deutschlands-in-der-welt-ein-diplomat-einer-un-nahen-organisation-klaert-un-2/

    Ausschnitt aus dem Interview

    „Und die Mitarbeiter denken alles ist rechtens im Rahmen eines freiheitlich, demokratischen Rechtsordnung, die die Interessen einer sozialen Gemeinschaft verfolgt? Ja und tatsächlich wird hier nur ein als betrügerisch zu bezeichnendes Plünderungskonzept unter Instrumentalisierung der Mitarbeiter im öffentlichen Dienst verfolgt. Und wer nicht spurt wird gemobbt und wird (unehrenhaft) entlassen. Und die meisten Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes wissen wo Sie dann enden. Sie bekommen es jeden Tag gezeigt.

    Ein Musterbeispiel ist für mich der Vorgang des ehemaligen Pädagogen Mike Paul aus Sachsen. Dort wird meiner Meinung nach ein richtiges Exempel statuiert. Dieser Vorgang ist für mich Faschismus in reinster Form. Die gnadenlose Durchsetzung rein wirtschaftlicher Interessen, die uns als Staatsraison verkauft werden. Oder denken Sie Faschismus ist eine Ideologie? Es ist wie Demokratie und Kommunismus, nur ein Geschäftsmodel. Unterschiedliche Formen von Wertpapierverwaltung.

    Ja ich habe von diesem Vorgang bereits gehört, wir wurden davon informiert. Es ist erschütternd. Aber ich glaube das sprengt den heutigen Rahmen. Das ist richtig, aber erlauben Sie mir im Interesse des Lebens dieses Mannes noch einen Satz: Wenn dieser Mann im Gefängnis stirbt, verliert jeder Beteiligte sein Gesicht. Keine Straftat, und mag sie sich noch so gegen die wirtschaftlichen Interessen der Firma GERMANY stellen, rechtfertigt den grob fahrlässigen Tod eines lebenden Wesens. Die Staatsanwaltschaft Sachsen behandelt dieses Wesen wie Schlachtvieh, ich benenne es so, weil Foltermethoden, ein solches Verbrechen gegen die Menschlichkeit, nicht anders betitelt werden kann, die Welt soll davon erfahren was in Deutschland wieder abgeht. Und dafür dürfen die Verantwortlichen gerne vor das High Court of Philadelphia gehen. Es wäre mir eine Ehre, disziplinarische Maßnahmen gegen diese Unmenschen in die Wege zu leiten. Danke für diese Möglichkeit der Stellungnahme.

    Sie wirken ja richtig erschüttert, wir können durch unsere Recherchen bestätigen, dass auch in BaWü und in Ravensburg die Todesstrafe wieder eingeführt wurde. Ich war schon immer einer der Gegner der Todesstrafe. Denn diese Art der Strafe läßt keine Heilung mehr zu. Sie ist absolut und endgültig. Und das was hier geschieht ist eine Art Neueinführung der Todesstrafe durch die Justiz von Sachsen. Und das erschüttert mich für eine Region auf dieser Welt, die die menschliche Gesetzgebung, man kann schon fast sagen, erfunden hat – Deutschland.

    Es berührt mich zutiefst so etwas aus Ihrem Mund zu hören. Es sollte jeden Leser in diesen Landen berühren. Viele meiner Kollegen sehen das ebenso und schauen mit größter Besorgnis zu. Handeln aber nicht. Aber hierzulande gibt es eine Fähigkeit. Das Gefühl für Gerechtigkeit. Dieses Gefühl gilt es unter Überwindung von Emotionen wie Angst und Ohnmacht zu überwinden. Und deshalb erlaube ich mir an diesem Firmenvorhang weiter zu rütteln. Ich bitte die Menschen, die diese Interviews lesen, nicht wütend zu werden ob meiner Worte, sondern sich auf den Weg zu machen zu einem fairen Umgang. Man kann seine Geschäfte auch ohne Lüge und Betrug abwickeln. Das ist nicht Neues in diesen Landen.“

  22. Solchen Richtern ist man geneigt folgendes zu Wünschen:
    Migranten sollen sie oder ihre Kinder missbrauchen, quälen, und Ermorden. mal sehen wie dann deren Urteile so ausfallen, gell?

  23. Es ist ein Skandal das die angebliche Richterin diese Messer-Lümmel wieder auf die Cottbuser Bürger loslässt.

    Dieser Vorgang lässt demnach heute schon erahnen, das die syrischen Messer-Lümmel entspannt einer milden „Bestrafung“ im Rahmen der vollen Härte des Gesetzes entgegensehen können, falls ihr Verfahren im Weitergang nicht ohnehin „zufällig“ eingestellt wird.

    Wenn sie wiederholt straffällig werden, sollte die unsägliche korrupte Richterin selbst ihren Hintern auf der Anklagebank niederlassen müssen, um sich wegen „Begünstigung“ als „Mittäterin“ vor dem Gesetz zu verantworten, bevor sie für bis zu 5 Jahre nach Reutlitz einwandert.

    Nur leider wird das im vom Recht abgefallenen BRD-Staat nicht geschehen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*