Neues von der Volksverräterpartei SPD: Wie sich Ulla Schmidt, ehemalige SPD-Gesundheitsministerin und Maoistin, von Firmen fürstlich bezahlen lässt

Von Michael Mannheimer, 23.2.2018

Die ehemalige Gesundheitsministerin Ulla Schmidt, jene, die die Praxisgebühr erfand und die volle Steuerlast auf Betriebsrenten einführte, lässt sich von Pharma-Unternehmen und anderen Wirtschaftsbetrieben fürstlich bezahlen.

Ulla Schmidt zählt zu den deutschen Parlamentariern mit den höchsten Zusatzeinkommen Deutschlands

Viel habe ich schon geschrieben zur Verräterpatei SPD (Artikelsammlung s. hier). Diese Partei hat Deutschland 1914 in den ersten Weltkrieg gestürzt, sie hat 1918 im Reichstag Deutschlands Kapitulation verkündet („Dolchstoß“), obwohl die Reichswehr auf dem Feld ungeschlagen war.

Das Ergebnis war der schlimmste Frieden der Menschheitsgeschichte: Der Versailler Vertrag – zu welchem sich Herbert Hoover, US-Präsident, 1919 (vgl. Hoover, H., Memoiren, Mainz, 1951, S. 413) wie folgt äußerte:

„Ich war zutiefst beunruhigt. Der politische und wirtschaftliche Teil (= des Versailler Diktats) waren von Hass und Rachsucht durchsetzt … Es waren Bedingungen geschaffen, unter denen Europa niemals wieder aufgebaut oder der Menschheit der Frieden zurückgegeben werden konnte.“

und der, weil darin wahrheitswidrig Deutschland zum alleinigen Schuldigen dieses Kriegs erklärt wurde, unmittelbar in den zweiten Weltkrieg mündete.

Zusammen mit der KPD-Ost bildete die SPD-Ost 1946 dann die SED – die neben der NSDAP unterdrückerischste und faschistischste Partei der deutschen Parteiengeschichte.

Und, man fasst es nicht: Der ehemalige Parteivorsitzende der West-SPD, Oskar Lafontaine, war sich nicht zu schade, ausgerechnet der erste Parteivorsitzende der „Linkspartei“ zu werden (ab 16. Juni 2017), die wiederum, und zwar im doppelten Sinn, ein Kind der SPD ist:

Einmal ist die Linkspartei der direkte Rechtsnachfolger der Mauermörderpartei SED,

zum zweiten hat sie sich, zusammen mit einem Absprengsel aus der damals von Schröder geführten SPD, der WASG, mit der damals sich noch PDS nennenden SED zur heutigen Linkspartei formiert.

Damit ist Lafontaine der neben August Bebel schlimmste Einzelverräter der SPD-Geschichte:

Bebel verriet als Vorsitzender der SPD zu Beginn des 20. Jahrhunderts sämtliche ihm zugänglichen deutschen Militärgeheimnisse des deutschen Kaiserreichs, die er als Mitglied des Reichstags einsehen konnte, an die Engländer – und fügte diesem Verrat die Lüge hinzu,

dass Kaiser Wilhelm ein Flottenbauprogramm plane, die die englische Flotte überholen solle.

Das war für England ein Fanal – und der damalige Flottenadmiral Winston Churchill schwor sich zwei Dinge:

1: Den Start des größten Flottenbauprogramms der englischen Geschichte, um den Deutschen zuvorzukommen

2. Bei der ersten sich bietenden Gelegenheit Deutschland den Krieg zu erklären, um diesen damals größten ökonomischen und militärischen Konkurrenten nicht nur zu besiegen, sondern zu vernichten.

Der  walisische Labour-Politikers Emrys Hughes zitiert in seinem Buch: Churchill – Ein Mann in seinem Widerspruch (Schlichtenmayer, 1959). Churchill (1936) wie folgt:

„Deutschland wird zu stark, wir müssen es zerschlagen.“

Nicht Hitler, darin sind sich heute die meisten Historiker einig, sondern Churchill war der eigentliche Kriegstreiber.

Das gilt nicht nur für den Zweiten, sondern auch für den Ersten Welkrieg. Lord Halifax, englischer Botschafter in Washington, 1939 (vgl. „Nation Europa“, Jahrg. 1954, Heft 1, S. 46) zitierte Churill wie folgt:

„Jetzt haben wir Hitler zum Krieg gezwungen, so dass er nicht mehr auf friedlichem Wege
ein Stück des Versailler Vertrages [Diktats] nach dem anderen aufheben kann“.

In unserem Geschichtsunterricht an den Schulen sowie in den allermeisten Artikeln der Systempresse werden diese Umstände bis heute verschwiegen.

Es wird verschwiegen, dass England die erste westliche Macht nach Russland war, die Deutschland 1914 den Krieg erklärte. Der Hintergrund war, dass Churchill auf diese Gelegenheit nur gewartet hatte: Denn Deutschland sollte „für immer vernichtet“ werden. Dank der Lügen des August Bebel, der heute noch wie ein Säulenheiliger von den genossen verehrt wurde.

Seine Lüge mit dem Flottenbauprogramm des Kaisers (der niemals beabsichtigte, Englands Flotte zu überrunden) hatte den Grund darin,

dass Bebel Deutschland in einen Krieg mit England hineinziehen wollte, in welchem Deutschland dann so geschwächt wäre, dass die Sozis ihren Traum von einer bolschewistischen Alleinherrschaft in Deutschland durchbrächten:

Die Novemberaufstände und Soldatenräte während des Winters 1918/19 sind noch stumme Zeugen des perfiden Plans der SPD, der um ein Haar aufgegangen wäre.

Dass die wenigsten Deutschen davon eine Ahnung haben, ist kein Wunder:

Besitzt die SPD doch eines der weltweit größten Medienholdings, die einen Teufel tun werden, die wahre Rolle der SPD in der deutschen objektiv Geschichte darzustellen. Welches Medium oder welchen TV-Sender Deutsche auch immer lesen bzw. ansehen: Mit ziemlicher Sicherheit ist da die SPD drin.

Bis heute umgibt sich die SPD mit dem Nimbus einer sozialen Partei.

Doch sie ist so wenig sozial wie der Sozialismus als Ganzes etwas mit „sozial “ zu tun hat. Die Selbstaussage der Sozis, dass sie eine sozialen Politik anstreben, hat denselben Wahrheitsgehalt wie die Selbstaussage des Islam, er sei eine „Religion des Friedens“. Beide Lügen sind  jedoch – trotz einer mittlerweile umfassenden Aufklärung im Netz – anscheinend nicht auszurotten.

Keine Ideologe, den Islam eingeschlossen, hat in so kurzer Zeit so viele Tote bewirkt wie der Sozialismus:

Binnen neun Jahrzehnten wurden weltweit 130 Mio Menschen durch die Ideologie des Sozialismus umgebracht:

Es waren Menschen, die seitens der sozialistischen Machthaber – von der UDSSR bis Kuba, von Äthiopien bis China – deswegen ermordet wurden, weil sie sich entweder nicht der Bolschewisierung und der damit verbundenen Massenenteignung fügen wollten – oder weil sie als Besitzer eines Schweines oder einer Kuh als „feudalistische Großbauern“ betrachtet wurden und massenhaft mit Maschinengewehren abgemäht wurden (so geschehen in der Ukraine auf Befehl Lenins (der „rote Zug“), so geschehen im Kampf gegen „Kulaken“ in Russland auf Befehl Stalins.

Nun zurück zur SPD Deutschland: Ulla Schmidt, SPD, bezieht Millionen an Nebeneinkünften

An Ulla Schmidt dürften sich die älteren Deutschen noch gut erinnern können: Sie erfand die Praxisgebühr und führte den vollen Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrenten ein.

Sie ist eine jener SPD-Genossinnen, die dafür gesorgt haben, dass Deutschland, die produktivste Volkswirtschaft der Welt, zwar die höchsten Steuereinkünfte seiner gesamten Geschichte zu verzeichnen hat, dass aber der gemeine Deutsche immer weniger davon hat und demzufolge immer ärmer wurde.

Im OECD-Vergleich nimmt Deutschland, gemessen am Privateigentum von Immobilien (eigenes Häuschen, eigene Wohnung) und gemessen an der Altersrente einen der letzten Plätze ein. Lächerliche 1,197 Euro sind gegenwärtig der „Lohn“ für einen Durchschnittsrentner, der 45 Jahre lang im Schweiße seines angesichts geschuftet hat – und dabei Deutschland und seine Politiker reich, ihn aber, der diesen Reichtum erwirtschaftet hat, arm gemacht hat.

„1.197 Euro im Monat betrug die Standardrente in Deutschland 2016 nach Angaben der Deutschen Rentenversicherung. Die Standardrente ist der Netto-Betrag, den ein Berufstätiger mit einem durchschnittlichen Gehalt nach 45 Beitragsjahren bekommt.“

Davon gegen noch einmal der Betrag für die Krankenkasse ab – und in vielen Fällen muss diese Minirente auch noch versteuert werden.

Viele Rentner leben daher unter dem Existenzminimum- was eine Schande ist für ein Land, das für moslemische Immigranten im Durchschnitt 7.500 euro pro Monat ausgibt, und wenn diese eine Großfamilie mitbringen, sogar 30.000 Euro bezahlt. Monat für Monat wohlgemerkt. (ich berichtete).

Zum Vergleich: Im absolut unproduktiven Griechenland erhalten die Rentner eine wesentlich höher Altersrente als in Deutschland. Selbst die Türken und Slowenen erhalten wesentlich mehr Rente als die Deutschen, die die meisten maroden EU-Länder mit Milliardenzahlungen am Leben erhalten  – und was Griechenland anbetrifft, sogar die gesamten Haushaltsausgaben übernommen haben.

 

Kommen wir nun zum Thema: Wie SPD-Politiker, deren Aufgabe es wäre, den Deutschen einen lebenswürdigen Lebensabend zu bescheren, das Gegenteil tun – sich aber selbst schamlos bereichern.

Beispiel: Ulla Schmidt. Dazu zitiere ich einen Artikel aus der linksversiffften Stuttgarter Zeitung, jenem Blatt, das mich ungestraft „Deutschlands bekanntesten Neonazi“ nennen durfte:

Landgericht und Oberlandesgericht Stuttgart gaben hierbei dem Recht der Zeitung auf Pressefreiheit das absolute Vorrecht vor dem Schutz meiner Persönlichkeit – und wer denkt, dass dies mit der grünen Regierung in Stuttgart zusammenhängt, die bekanntlich wie alle deutschen Regierungen, die wahren Chefs der Justiz sind, der liegt vollkommen richtig.

Hier ein Auszug der Stuttgarter Zeitung zur schamlosen Selbstbereicherung dieser SPD-Politikerin:

 

Stuttgarter Zeitung, veröffentlicht am von

Abgeordnete im Lobby-Sumpf und andere Gemeinheiten

Nebeneinkünfte im Bundestag

Ulla Schmidts lukrative Arbeit nebenher

Sie hat die Praxisgebühr erfunden, die Arbeitgeber kräftig bei der Finanzierung des Gesundheitswesens entlastet und den vollen Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrenten eingeführt…

Zu Kopfschütteln dürften nun auch die Nebeneinkünfte der früheren SPD-Gesundheitsministerin führen. Im Jahr 2017 verdiente die Bundestagsabgeordnete, die bis Oktober 2017 auch als Vizepräsidentin amtierte, zwischen 136.000 Euro und 242.000 Euro hinzu.

Der Großteil davon wurde ihr von dem Schweizer Pharmaunternehmen Siegfried Holding AG überwiesen, in dem Schmidt als Verwaltungsrätin tätig ist.

Monatlich bekommt sie dafür Einkünfte zwischen 3500 und 7000 Euro. Ferner gewährte ihr die Firma ein „Zusatzhonorar“ von 75.000 Euro bis 100.000 Euro. Die genaue Summe lässt sich nicht nennen, da Parlamentarier ihre Nebeneinkünfte innerhalb von zehn Stufen angeben, die Einnahmen von mehr als 1000 Euro im Monat bis zu mehr als 250.000 Euro im Jahr abbilden

 Schmidt zählt zu den Abgeordneten mit den höchsten Nebeneinkünften

 Schmidt ist auch für die Firma K+S Sozialbau AG, einem Anbieter beim Bau und Betrieb von Seniorenresidenzen, sowie als Aufsichtsrätin der Philips GmbH tätig.

Die Aachener Sozialdemokratin, die seit 1990 im Bundestag sitzt, zählt damit zu den Parlamentariern mit den höchsten Nebeneinkünften – also mit Bezügen, die zusätzlich zur Diät (derzeit: knapp 9542 Euro im Monat) und der steuerfreien Aufwandspauschale (derzeit: knapp 4340 Euro im Monat) auf dem Konto landen.

Quelle: Stuttgarter Zeitung vom 20. Februar 2018

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.nebeneinkuenfte-im-bundestag-ulla-schmidts-lukrative-arbeit-nebenher.123a24fc-efcf-4fe2-844f-47582cc29e20.html

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

75 Kommentare

  1. …und aus welchem kommunistischen „Rattenloch“ kroch diese TrULLA einst hervor?

    Als Angehörige des MAOISTISCHEN KBW (= „Kommunistischer Bund Westdeutschland“) weigerte sie sich, eine Verpflichtungserklärung auf das GRUNDGESETZ abzugeben und wurde NICHT in den Schuldienst übernommen, da sie unter den damaligen „Radikalenerlaß“ fiel!

    Bei der Bundestagswahl 1976 kandidierte sie als MAOISTIN für den KBW auf Platz 2 der NRW-Landesliste. Erst 1983 trat sie von den Maoisten zur SPD über!

    Anscheinend die „besten“ Voraussetzungen dafür, später in der kommunistischen MERKEL-DIKTATUR den Posten einer sog. „Bundestagsvizepräsidentin“ einzunehmen (2013-2017)!

    Denn diese ganze Staatssimulation „BeeRDigung Deutschlands“ (BRD) wird offenbar von Ex-Maoisten und Ex-Stasi-Leuten geführt – das haben sich die verbrecherischen Wirtschaftsbosse „fein ausgedacht“, um unser VOLK mit Hilfe dieser kommunistischen Verbrecher erst AUSZUPLÜNDERN und zu VERSKLAVEN und dann, nachdem man es „ausgemolken“ hat (Targo2-Schulden jetzt bei uneintreibbaren 900 Milliarden Auslandsschulden!) einfach „wegzuwerfen“ und durch Neger und Mohammedaner zu „ersetzen“! Und da hat sich gestern hier noch einer beschwert, das Ganze dürfe man doch nicht mit Hitlers „Gestapo“ vergleichen – schlimmer:

    Hier werden täglich unschuldige, nichtsahnende Bürger auf der Straße oder in ihren Wohnungen GEFOLTERT, VERGEWALTIGT und ERMORDET, nur mit dem Unterschied, daß sich die dafür verantwortlichen kommunistischen Massenmörder Merkel, Schmidt, Schulz und wie sie alle heißen „die Hände in Unschuld“ waschen, da die mordenden und folternden Neger- und Moslem-Horden ja keine offizielle „STAATS-POLIZEI“ sind, sondern lediglich als kriminelle „Einzelfälle“ hingestellt werden, an deren Verbrechen wir uns laut des regierenden MerKILL-Monsters eben zu „gewöhnen“ hätten! Alternativlos!

    https://de.wikipedia.org/wiki/Ulla_Schmidt

    MM. MEIN ERNEUTER DANK AN SIE FÜR DIE VORZÜGLICHEN HINTERGRUNDINFORMATIONEN ZU DIESER MAOISTIN- DIE MEINE THESEN VON DER VERLOGENHEIT DER GESAMTEN LINKEN IDEOLOGIE MEHR ALS DEUTLICH DOKUMENTIEREN.

    ICH HÄTTE SELBST DRAUF KOMMEN MÜSSEN ‚
    – FÜHLE MICH ABER ERSCHÖPFT VON DEN NUNMEHR TÄGLICHEN UNUNTERBROCHENEN ARTIKEL, DIE ICH SEIT 10 JAHREN SCHREIBE. MEINE KRAFT VERLÄSST MICH.

    EGAL. MEHR ALS ICH DMNASKIERT HABE IN PUNCTO ISLAM UND SOZIALISMUS GEHT KAUM FÜR EINEN EINZELNEN MENSCHEN.

    • @ Alter Sack

      Auf PI unterhält man sich gerade über eine von der BLÖD als fulminant bezeichnete Rede von Kotzdemir.

      Ein Kommentator stellt die Frage, für wen der eigentlich arbeitet.
      Für die Türken nicht und nicht für die Deutschen, so der Tenor..

      WARUM kapiert eigentlich niemand, daß solche Typen wie der Kotzdemir für die Transatlantiker arbeiten, für die Bilderberger, für die Hochfinanz aus dem Westen, für die NWO-deep-state-Freaks.

      Was ist daran eigentlich so schwer zu kapieren?

      Kotzdemir arbeitet für die Transatlantiker, von denen er BEZAHLT wird.

      Und die dicke Ulla arbeitet für die Pharmaindustrie.
      Von der sie bezahlt wird.

      Das mit dem Kommunistenkadern, das ist hochvermutlich auch nichts weiter als eine weitere Unterabteilung der großen „Auftraggeber“, die sich ihr Personal eben bevorzugt aus dem linken Lager rekrutieren, weil die dort so fanatisch konditioniert für irgendwas mit SOZIAL ihr Leben einsetzen.

      Als ich zum ersten Mal vor vielen Jahren mit den Entscheiderebenen eines großen internationalen Krankenhausordens aus geschäftlichen Gründen zu tun hatte, wunderte ich mich über die ungeheure Kaltschnäuzigkeit und Brutalität, die diese Leute gegenüber dem Leiden von Menschen, für die sie sich vorgeblich einsetzten, an den Tag legten.

      Nach ein paar Woche war mir alles klar.
      Nichts und niemand ist ein schlimmerer Feind von Menschen in Not, als NGOs und Orden, die was mit Hilfe zu tun haben.

      Dort sitzen die mit Abstand abgeschmacktesten und blutleersten, hirn- und herzlosesten Figuren der gesamten Menschheitsgeschichte herum und vollbringen täglich ihr gräßliches Alltagsgeschäft.

      Jeder hardcore-Kapitalist ist mir da lieber.
      Ein Trump hat wenigstens noch Temperament.

      Was sich jedoch dort zusammengerottet hat, das ist der seelische Bodensatz der Menschheit.
      Vergleichbar den bigotten Figuren ala Bettfurz-Strohm.

      Wobei die Kirchenfunktionäre dagegen geradezu noch schillernde Erscheinungen sind.

      Diese anderen Helferfiguren, mit denen die benannte dicke Ulla so gern kooperiert, sind noch etwas graumausiger, als unsere Staline und haben den Charme von Pflegedienstleitern in Altersheimen.

      • @Alter Sack und @eagle1

        Diese BILD-Zeitung hat Schon WENIGER Verkaufsauflage als Die Junge-Freiheit, Wenn die BILD-Zeitungsverkäufe An die Stiftungen des LINKS-STAAT’S davon Abrechnen tut !

        Ich Wähle immer AfD mit Erststimme und Zweitstimme egal was die Lügen-TV-Fernsehsender sagen und zeigen !

        Kotzdemir ist SCHLECHT und BÖSE egal ob ER für die Erdogan-Türkei arbeitet und\oder für Kissinger’s Transatlantiker-Madia „Bilderberger“ arbeitet ! Der Kotzdemir ER ist und bleibt SCHLECHT und BÖSE gegen Uns Menschen und Warum werden Den NIEMALS NICHT wählen GAR NICHT ! Auf gar KEINEN Fall NIEMALS NICHT !

        Die SPD ist eine ROT eingefärbte FDP ! Schon seit den 1990er Jahren ! und Weil Die LINKE (PDS) mit dieser ROTEN-FDP-SPD Koalitionen machen will und wird Annähren Sich auch diese DDR-SED Die LINKE (PDS) immer mehr an diese an ROTE-FDP-SPD die Blindlinks gehorsam ist gegenüber US-Wall-Street-Gross-Kapital und Saudi-Arabischen-Islam ! Dass Jeder wissen Der dieser Die LINKE (PDS) anlaufen tut oder der ROTEN-FDP-SPD anlaufen tut !

        Richtige Echte Volksparteien sind NUR die AfD und Freien Wählen und Die Republikaner und Die Bayern-Partei !

        Alle Anderen Grossen Bundestagsparteien wie CDU, CSU, SPD, Die GRÜNEN, DIE LINKE (PDS) und FDP und LKR sind Macht-Elite-Parteien Die Auftrag von Internationalen Big-Business-Geschäftsmänner wie Lloyd Craig Blankfein, Henry Alfred Kissinger, James Dimon, George Soros, Warren Buffett, Warren Edward Buffett, George Bush, Bill Gate, Bill Clinton, Recep Tayyip Erdogan, Bilderbergern, Saudi Aramco, BP, SHELL, Deutsche Bank AG, UBS AG, HSBC, Goldmann Sachs, JPMorgan Chase, UNO, OIC, CFR, NATO und EU Regieren und Beherrschen dass Deutsche Volk !

        Dass Jedem klar bevor ER\SIE ankreuzen tut auf den Wahlstimmzettel !

      • Die SPD MACHT die Deutschen Arbeiter ARME ! Darin über die SPD sogar noch die CDU und CSU ! Auch in dieser Hinsicht ist die SPD die ROT eingefärbte FDP !

        SPD = ROTE-FDP = GELBE-FDP In ROT eingefärkt !

        Wahre Richtige Echte Arbeitpartei ist AfD !

        Jürgen Elsässer sagt JA !

        AfD = Arbeiterpartei für Deutschland !

        Dass AfD Wahlprogramm ist Viel Abrbeiterfreundlicher als der SPD !

        Dass AfD Wahlprogramm ist Viel Mehr Abrbeiterfreundlicher als der SPD !

        Dass kann jeder selber nachlesen !

        https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/06/2017-06-01_AfD-Bundestagswahlprogramm_Onlinefassung.pdf

        https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/08/AfD_Wahlprogramm_2017_A5-hoch.pdf

      • Ja, der Kotzdemir „arbeitet“ eben für „jene“, mit denen man sich ungestraft nicht gerne anlegt – die WAHREN Machthaber und „Strippenzieher“, die man laut Drehhofer „nicht wählen kann“, während die, die man wählen kann, gar nicht die „Entscheider“ sind! Der Kotzdemir wurde (wie die Göre Eckardt) von der „Atlantikbrücke“ im Rahmen ihres „Junge-Führer-Programms“ ausgebildet und war zwischendurch auch mal längere Zeit wieder zur „Weiterbildung“ (!) zurück in den USA. Leider „versterben“ Menschen, die diesen Leuten „zu nahe kommen“, wie zuletzt Herr Dr. Ulfkotte oder Frau Beck, immer viel zu früh – da sich die Bilderberger personell mit den Atlantikbrücklern „überschneiden“, verstehe ich auch, warum Herr Bachmann keine Lust hatte, in Dresden gegen die zu demonstrieren!

        http://becklog.zeitgeist-online.de/2012/11/24/impressionen-die-atlantik-bruecke-formt-unsere-zukuenftigen-jungen-fuhrer/

        Hier sind die Vorstände und wichtigsten Mitglieder aufgelistet:

        https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Mitgliedern_der_Atlantik-Brücke

        Grüne und Linke auf der Atlantikbrücke

        https://www.heise.de/tp/features/Gruene-und-Linke-auf-der-Atlantik-Bruecke-3364927.html

        Das ist unser ELEND, auf das die früh verstorbene Friederike Beck hinwies: daß wir nach dem Krieg keine EIGENEN Eliten mehr aufgebaut haben, die spezifisch deutsche Interessen vertreten – was ja wohl auch von diesen globalistischen „Atlantik-Brücklern“ VERHINDERT wurde, damit sie uns „IHRE“ Leute vorsetzen können, die dann ganz wie dieser turktscherkessische Kotzbrocken aus Bad Urach aufgrund ihrer „Beziehungen“ GEGEN das deutsche Volk und dessen Überlebensinteressen agieren können! Ich bin gespannt, ob es die AfD einmal WAGEN wird, diesen „Hintergrund“ des Alt-Parteien-Pöbels „aufzudecken“, der da „unser“ Parlament BESETZT hält, als seien wir eine Bananenrepublik im Dienst der weltweiten Finanzheuschrecken!

      • Alter Sack

        Das ist unser ELEND, auf das die früh verstorbene Friederike Beck hinwies: daß wir nach dem Krieg keine EIGENEN Eliten mehr aufgebaut haben, die spezifisch deutsche Interessen vertreten – was ja wohl auch von diesen globalistischen „Atlantik-Brücklern“ VERHINDERT wurde, …

        Niemand von den Damaligen konnte auch nur ahnen, zu was für einem Abgrund an Landesverrat (Adenauer) sich die BRD bzw. ihre Politiker entwickeln würden.

        Das, was wir heute hier erleben, ist weltgeschichtlich ebenso NEU wie EINMALIG. Und da ist es wie beim Immunsystem auch … wenn es mit einer völlig neuen Herausforderung konfrontiert wird, kann es nicht auf irgendwelche vorgefertigten Antworten zurückgreifen.

        Und es braucht seine Zeit, bis – irgendwie – eine passende Immunantwort gefunden wird. Wenn der betreffende Organismus bis dahin nicht verstorben ist…

    • Die SPD ist eine ROT eingefärbte FDP ! Schon seit den 1990er Jahren ! und Weil Die LINKE (PDS) mit dieser ROTEN-FDP-SPD Koalitionen machen will und wird Annähren Sich auch diese DDR-SED Die LINKE (PDS) immer mehr an diese an ROTE-FDP-SPD die Blindlinks gehorsam ist gegenüber US-Wall-Street-Gross-Kapital und Saudi-Arabischen-Islam ! Dass Jeder wissen Der dieser Die LINKE (PDS) anlaufen tut oder der ROTEN-FDP-SPD anlaufen tut !

      Richtige Echte Volksparteien sind NUR die AfD und Freien Wählen und Die Republikaner und Die Bayern-Partei !

      Alle Anderen Grossen Bundestagsparteien wie CDU, CSU, SPD, Die GRÜNEN, DIE LINKE (PDS) und FDP und LKR sind Macht-Elite-Parteien Die Auftrag von Internationalen Big-Business-Geschäftsmänner wie Lloyd Craig Blankfein, Henry Alfred Kissinger, James Dimon, George Soros, Warren Buffett, Warren Edward Buffett, George Bush, Bill Gate, Bill Clinton, Recep Tayyip Erdogan, Bilderbergern, Saudi Aramco, BP, SHELL, Deutsche Bank AG, UBS AG, HSBC, Goldmann Sachs, JPMorgan Chase, UNO, OIC, CFR, NATO und EU Regieren und Beherrschen dass Deutsche Volk !

      Dass Jedem klar bevor ER\SIE ankreuzen tut auf den Wahlstimmzettel !

    • Ulla Schmidt

      1992 geriet sie ins Visier der Steuerfahndung. Die Ermittler fanden ein Sparbuch von Schmidt, das ihre Schwester für sie angelegt hatte. In den 1980er Jahren wurden in kurzen Abständen fünfstellige Beträge ein- und ausgebucht. Schmidt sagte, dass sie das Sparbuch weder eröffnete noch damit Geld bewegte.

      Ende Mai 1994 wurde der Aachener Dieter Schinzel, für den Schmidt bei mehreren Banken bürgte, in einen angeblichen „Falschgeld-Deal“ verwickelt; das Verfahren gegen Schinzel wurde später zu Lasten der Staatskasse eingestellt. Die Banken kündigten Schinzel daraufhin die Kredite und Schmidt musste bürgen

      In der Ausgabe vom 13. März 1995 berichtete das Magazin Stern, dass Schmidt in ihrer Studentenzeit als Aushilfe in der Aachener Bar ‚Barbarina‘, die ihrer Schwester Doris Zöller gehörte, arbeitete. Bei einer Razzia in der Bar wurden 14 Pornofilme mit z.T. gewalttätigen Szenen sichergestellt. Schmidt äußerte sich dazu wie folgt: „Ich war Studentin und allein erziehende Mutter und musste Geld verdienen. Da war ich froh, dass ich einmal in der Woche bei meiner Schwester kellnern konnte.

      Nach ihrer Berufung als Gesundheitsministerin ins Kabinett Schröder titelte das Berliner Boulevardblatt BZ wegen der Skandale um Schmidt: „Vom Rotlicht-Milieu in die Regierung“

      In Schmidts Umfeld bewegten sich mit Staatssekretär Klaus Theo Schröder ein ehemaliger Mitarbeiter der Rhön-Kliniken (kurzfristig leitender Angestellter), für die auch Schmidts langjähriger Berater Karl Lauterbach als Aufsichtsrat tätig ist. Kritiker befürchten, dass die facharzt-feindliche Politik Schmidts damit zusammenhängt.

      Mit dem ehemaligen Politik-Geschäftsführer des AOK-Bundesverbandes, Franz Knieps, wurde ein ehemaliger Kassenfunktionär als Abteilungsleiter für die Bereiche Gesundheitsversorgung, Krankenversicherung und Pflegeversicherung im Bundesgesundheitsministerium (BMG) verantwortlich. Damit war er für eins der zentralen Projekte der Bundesregierung zuständig. Kritiker störten sich daran, dass ein ehemaliger hoher Kassenfunktionär an einer solchen zentralen Stelle arbeitete.

      Ulla Schmidt’s politische Vergangenheit wurde über lange Jahre verheimlicht und verleugnet.

      Das hat @Alter Sack geschrieben:

      Weitgehend unbekannt war die Tatsache, dass die heutige Bundesgesundheitsministerin bei der Bundestagswahl 1976 im Wahlkreis 53 Aachen-Stadt für den maoistischen Kommunistischen Bund Westdeutschlands für den Bundestag kandidierte.

      Ein charakterlich verderbliches und verfaultes Subjekt. Es stinkt überall, ich bin so angewidert von dieser Kloake.

      • Mao und eine „Bar“, ein zwielichtiger Mann und ein Prozeß.
        Das sind die Zutaten für eine aus dem Nichts erschienene Bundesgesundheitsministerin.
        Sicher hat die „Dame“ auch noch andere Fähigkeiten, spätestens in der „Bar“ erlernt. Ob praktisch oder theoretisch, entzieht sich meiner Kenntnis.
        Doch die Lebenserfahrung zeigt, daß Begabungen im Umgang mit Blasinstrumenten besonders bei ranghöheren Männern gewürdigt werden und bisweilen zu atemberaubenden Karrieren verhelfen.
        Schröder hat diese hochkarätige Expertin damals wie ein Kaninchen aus dem Hut gezaubert. Niemand kannte sie und nach zwei Tagen machte sich Entsetzen breit, einige Genossen forderten, die Nominierung der Begabten zurückzuziehen, bevor es zu spät sei.
        Wir wissen, daß das nie geschehen ist. Man sieht wieder mal, gelernt ist gelernt.
        Besonders bei den Sozen.

        Bitte nichts Unanständiges hineininterpretieren.

    • @ MM

      Soweit meine Kräfte noch ausreichen, helfe ich gerne mit Zusatzinformationen. Überarbeiten Sie sich bitte nicht – damit Sie uns und dem deutschen Volk noch lange „erhalten“ bleiben!

    • Bei der muss ich immer an George Orwells Animal Farm denken!
      Und zwar an die Schweine!
      Alle Tiere sind gleich, aber die Schweine sind gleicher.

    • Lieber MM ! Ich kenne diesen Druck, welcher durch diese Missstände
      auf einem lastet. Es gilt tatsächlich einen Zahn zurück zu drehen, denn sonst gibt es Schaden an der Gesundheit.
      Rechtzeitig um einen jungen Nachfolger, der aufgebaut , etwas von dieser Last abnimmt und auch für die Zeit danach.
      Redakteur sein ist ein 200% Job! Das ergeht jedem so, der diesen Beruf ernst nimmt. Also bitte nicht übertreiben und auch andere arbeiten lassen. Es findet sich ein Weg. Adenolol nehmen, bevor es zu spät ist. Damit sich das Herz beruhigen kann.
      Eine solch Schlampe ist nicht Wert, derentwegen kaputt zu gehen.

  2. Herr Mannheimer ob das Wort“Volksverräter“ ein kluges Wort ist!Das ist es doch immer das die Leute wo das sagen in die Nazi Ecke gestellt werden.Ich will natürlich auf keinem Fall damit sie angreifen.Ich bin auch AfD Wähler finde zb. die Bundestagreden der Afd sehr gut.Sie haben natürlich vollkommen recht was sie zur SPD sagen.Zb. Ersten Weltkrieg die Alleinschuld Deutschlands ist schon längst widerlegt.Das komische daran ist das es fast 100 Jahre bedurfte bis endlich die historische Wahrheit herausgefunden wurde.Denn bis 1988 musste ja Deutschland auch noch bezahlen.Aber wie es überall ist man wird von diesem Geld nie mehr was zurückbekommen.Herr Mannheimer es sollte vielmehr herausgestellt werden das schon es immer Personen in Deutschland gab und gibt die fremden Intressen dienen und das dann als weltoffen ausgeben.
    Freundlichen Gruss

    • Dann sollte man Vielleicht lieber dass Wort „MenschenVerräter“ oder „Menschheitsverräter“ benutzen !

      Man sollt diese Worte und Begriffe benutzen:

      ArbeiterVerräter

      FrauenVerräter

      MenschenVerräter

      Menschheitsverräter

      Gerectigheitsverräter

      Freiheitsverräter

      DeutschenVerräter

      Abandlandverräter

      Europäner-Verräter

      Gesellschaftsverräter

      Kulturverräter

      Demokratie-Verräter

      LINKE Demokratie-VERRÄTER

      Politik-Geschäftsleute

      Polit-Geschäftsleute

      Diese Begriffe und Wörte sollte man vielleicht benutzen !

      • Der Begriff Verräter trifft es nicht völlig, Verräter agieren heimlich, im Hintergrund, verborgen. Unsere Politganoven bei den Kartellparteien verraten uns aber vor aller Öffentlichkeit, ohne dass Justiz, Polizei oder Militär eingreift.

  3. 2000 bezahlte ich für eine
    bestimmte homöopath. Medizin
    7,50DM in der Apotheke, heute 9,50€!

    AUS DER APOTHEKEN-ZEITUNG Febr. 2018:

    LEBENSERWARTUNG:
    DEUTSCHLAND IST (NUR) MITTELMAß

    „Deutschland (mit 80,7 J.) liegt knapp über
    dem Schnitt aller 28 EU-Länder“

    Anm.: Ob ungesunder Lebenswandel der Paßeuropäer
    und die vielen Toten durch fremdkulturelle Hände,
    jeweils mitgerechnet wurden, bleibt unklar.

    „Die Grafik zeigt eine Auswahl:

    Spanien – 83
    Italien – 82,7
    Schweden – 82,2
    Österr. – 81,3
    Griechenl. – 81,1
    Deutschl. – 80,7

    EU-Durchschn. – 80,6
    Polen – 77,5
    Ungarn – 75,7
    Litauen – 74,6

    Printausgabe „Westfalen-Blatt“, 28.02.2018:

    DÜSSELDORF. NRW steht mit seinen Gesundheits-
    ausgaben, im Jahr 2015, mit seinen Ausgaben
    an der Spitze im Ländervergleich. Mit 74,8 Mrd.
    Euro läßt das bevölkerungsreichste Bundesland
    die Bayern(53,9 Mrd.) u. BaWü(44,1 Mrd.)
    hinter sich…

    ESSEN. Essener Tafel nimmt (vorübergehend)
    nur noch Deutsche (inkl. Paßdeutsche!)
    auf… Die Linke/Linksjugend meckert,
    Jules Jamal El-Kathib sagt…
    https://twitter.com/ju_khatib?lang=de

    „EU nimmt Hilferuf aus Afrika ernst –
    Europa unterstützt Kampf gegen Terroristen
    im Sahel – heute Konferenz in Brüssel…“
    (Anm.: Demnächst kommen deutsche Soldaten im
    Zinksarg zurück, während sich die Sahel-Neger
    am Ku-Damm luxuriös die Eier schaukeln, gell!)

    FLÜCHTLINGE & MIGRANTEN SIND HIER DAS GLEICHE

    FLÜCHTLINGE: MERKEL SETZT OSTEUROPÄER UNTER DRUCK –
    Kanzlerin fordert Solidarität bei der Verteilung
    von Migranten u. droht mit Geldkürzungen…
    Kanzlerin Merkel will milliardenschwere EU-Hilfsfonds
    als Druckmittel nutzen…

    „Neonazi soll ins Gefängnis – Volksvehetzung:
    Sascha Krolzig zu sechs Mon. Haft verurteilt
    …von der Kleinstpartei Die Rechte…“,
    @ Kahane-Spione: …die ich zwar nie wählen würde.
    http://m.westfalen-blatt.de/OWL/Bielefeld/Bielefeld/3195597-Volksverhetzung-Sascha-Krolzig-zu-sechs-Monaten-Haft-verurteilt-Neonazi-soll-ins-Gefaengnis

    • 2000 bezahlte ich für eine
      bestimmte homöopath. Medizin
      7,50DM in der Apotheke, heute 9,50€!

      Ich habe 1980 für 10g Globuli Sulfur C 1000 4,90 DM bezahlt. Anfang der Neunziger wollte ich irgendein anderes Mittel – weiß heute nicht mehr welches – in einer C 1000 bestellen. Das Mittel sollte kosten: Über 60 DM!

      Auf meine Frage wie sich diese exorbitante Preissteigerung erkläre, habe ich dann irgendetwas von neuen Vorschriften gesagt bekommen – angeblich sollten – natürlich nur aus Sicherheitsgründen … logisch – für alle homöopathischen Medikamente neue Prüfungen vorgelegt werden … die dann natürlich vom Hersteller zu finanzieren sind.

      Jedenfalls war damals schon klar, daß die Homöopathie (und darüber hinaus natürlich auch alle anderen Mittel, die im weitesten Sinne unter dem Stichwort ‚Alternativmedizin‘ zusammengefaßt werden könnten) ‚weg sollte‘.

      Und wenn sie schon nicht einfach ‚weg zu kriegen‘ war … dann sollten ihr wenigstens so viele Steine in den Weg gelegt werden, daß die Mittel so teuer würden, daß sie für einen normalen Geldbeutel unerschwinglich würden.

      Wenn Sie homöopathische Mittel kaufen wollen, empfehle ich Ihnen entweder die hier…

      https://www.helios.co.uk/de

      oder die hier…

      https://www.remedia-homoeopathie.de/homoeopathische-mittel/s1

      … wobei ‚remedia‘ aufgrund der Herstellungsweise teurer ist als Helios. Aber ich habe die Helios-Mittel immer als einwandfrei wirksam erlebt…

      • Solch Homö-Dreck kauft man einfach nicht, das ist Kiloware zu
        Goldpreis, diese Quacksalber lachen sich über soviel Naivität einfach krumm!

      • Selbstmedikation ohne Konsultation eines Heilpraktikers:

        Kaufte Carbon vegetabilis Globuli D12 von DHU/Deutsche Homöopathie-Union… Gebe „neuer“ leicht durchfallkranker(chronisch 1-4mal am Tag sehr übel stinkend breiig bis dünn gemacht; Kotproben o.B.) Katze Füchsli (aus Tierheim) je 1 Globuli 6-8mal am Tag, aufgelöst, in jeweils 50g Futter Whiskas-sensi-Huhn – zwar nicht ideale Verabreichung – seit diese Woche Dienstag o.g. Globuli… Gerade eben sehr gut geformter geruchsarmer Erfolg in der Katzentoilette. Juhu!!!

        So, werde nun ab Sonntag nur noch 4 x 1 Globuli geben pro Tag u. noch für eine Woche. Dann Schluß u. hoffentl. endlich alles gut.

        +++++++

        Hätte es doch nur beim armen überzüchteten dreifarbigen Perserkätzchen Lämmli (exokrine Pankreasinsuffizienz) auch mit Homöopathie versucht! Schmusiges Lämmli Sonntag 10.Dez. leider eingeschläfert, total abgemagert – zum Weinen; für das arme Tierle zudem ca. 3000 Euro Schulmedizin u. -behandlung, in 2 Jahren, ausgegeben.

        Eine Apotheke hier vor Ort, vormittags anrufen, bekomme mittags ab 13 Uhr DHU-Globuli…

        Bericht-Ende, bekomme sonst online Schimpfe…

      • Bernhardine

        Selbstmedikation ohne Konsultation eines Heilpraktikers:…

        Gratuliere zum Erfolg! Kann selbst allerdings zur ‚Homöopathie bei Katzen‘ nichts sagen, da ich mich nur bei ‚Homöopathie bei Menschen (und ein bischen bei Hunden)‘ auskenne.

      • Bernhardine….Lämmli….
        War da nicht mal was?

        Man kann es drehen wie man will, nur die Homöopathie ermöglicht es, einen Rohstoff zum millionenfachen Preis zu verkaufen. Was sage ich, milliardenfach.
        Und es gibt noch ein Problem. Vielleicht wäre die Katze auch ohne Globulis gesund geworden. Ein ganz grundsätzliches Ärgernis, das man nur mit einer großen Zahl Einzelfälle klären kann. Man nehme also 10.000 Katzen mit Durchfall……
        Sonst ist es Glauben, nicht Wissen.

      • Dank an alle für Anteilnahme.

        Nee, bin ja selber skeptisch!
        100%ig gut – würde es erst in paar
        Wochen zu sagen wagen.

        ➡ Leute, denkt bitte daran,
        weil alles den Fake-Flüchtlingen
        in den Hintern geschoben wird, müssen
        sich indigene Deutsche eh bald selber
        mit rezeptfreien Mitteln verarzten…
        https://www.globuli.de/

        Rechtschreibkorrektur
        Falsch: Carbon vegetabilis
        Richtig: Carbo vegetabilis

        Außerdem gebe ich noch viertel
        Tablette „Diarrheel“ pro Tag
        auch ins Futter, zuvor im noch
        etwas nassen Napf aufgelöst.
        Letzte Woche 4 mal halbe
        „Diarrheel“-Tablette(!) am Tag.
        Dann ausgesetzt wegen „Erstverschlimmerung“,
        vielleicht auch wegen Lactose drin.
        Genannte Mittel sind für Mensch, Hund u.
        Katz usw. gleichermaßen, online zu finden.

        Globuli den Katzen immer in ca. 1 Tl.
        Wasser auflösen, falls ganz im Futter
        u. sie putzen Mäulchen, könnten ganze
        Kügelchen in ihren Augen landen.

        Die „neue“ Katze, vom Tierheim geholt, eine
        Mischling, heißt bei mir Füchsli (8 J.),
        sieht etwa so aus, aber mit weißem Bauch
        u. Pfoten, u. gelben Augen, also
        insgesamt eine Nuance blasser:
        https://commons.wikimedia.org/wiki/File:%D0%9A%D0%BE%D1%82.jpg
        Lebte dort u. bei mir die ersten Wochen
        nur verkrochen. Entpuppte sich nach und
        nach als lebhaft, bewegungs- u. spielfreudig.
        Kein Schmusekätzchen, wie Lämmli selig es war,
        deshalb war Füchsli schlecht zu vermitteln –
        keiner wollte das scheue, vor Angst fauchende,
        verstört kratzende Tierchen. Hat inzw. so viele
        Fortschritte gemacht…

        😀 Lieber pumpe ich meine paar Renten-Euro
        in ein Tier, als in habgierige Flutlinge
        nur einen Pfennig. Der Merkelstaat kassiert
        über die hohe Mehrwertsteuer genug von uns
        armen Rentnern ab. Wenn ich sehe, wie die
        fetten Neger- u. Türkinnen ihre Einkaufswägen
        volltürmen u. unsereiner Joghurt mit
        Haferflocken u. Honig ißt… Naja, dafür
        überlebe ich die fremdkulturellen Besatzer,
        wenn mich keiner von denen vorher absticht,
        weil ich was Freches zu denen sagte.

        +++++++++++++

        SOZIAL ZU TIEREN – NICHT ZU FREMDEN!

      • Schulmedizin – es wird über einem bestimmt und setzt Gutgläubigkeit voraus. Das Geschäft mit der Angst. Ein 80 jähriger sagte mir einst, er komme an der gefährlichen Herzoperation nicht mehr vorbei. Ich, warum? Ja, weil ich sonst sterben muß. Ich, und sonst nicht?
        Wie ging es weiter. Er starb während der Operation.
        Mensch bedenke, daß du sterben mußt, auf daß du klug wirst!

        Naturheilmedizin – man bestimmt selbst über sich was Verstand voraussetzt, man kann es wagen, weil man frei von Angst ist und begriffen hat, daß man sterblich ist.Man nimmt sein Leben selbst in die Hand.Selbstheilungskräfte.

        Christliche Konfessionen: Hineingetauft ohne persönliche Entscheidung und damit automatisch Mitglied geworden. Unmündigkeit der Christen ohne Selbstprüfung. Hoffnung ohne Gewißheit.Verlaß auf die Denominationen und Beruhigung bis zum Tod mit Abschluß eines christlichen Begräbnisses und Ablaßmessen.

        Gegensatz hierzu die Sekten und die veschwiegene Wahrheit. Jetzt muß man suchen. Und wer ehrlichen Herzens sucht, der findet auch, denn sonst landet man bei den Schwärmern und Gurus.
        Für die seelische Gesundheit einer Stadt ist es besser wenn eine lustige Schar Clowns ankommen, als 40 mit Medikamenten beladene Esel. (frz. Arzt)
        Noch ein Tipp für Leute die an Bluthochdruck leiden-
        Was ja keine Wunder ist bei all diesen Rechtsbrüchen.
        Homviotensin ein wunderbares Mittel, gab es früher auch in Deutschland, heue nicht mehr erhältlich, aber nach wie vor in Österreich. Manche Apotheken haben das mit Österreich geregelt.

        Dieser Spruch stand über einer Apotheke:
        „Die Apotheke ist die Stätte,
        die uns rette auf der Flucht,
        vor dem Himmel den man sucht.“

        Übrigens, in Israel sterben die wenigsten Menschen an Krebs. Warum?
        Die arbeiten nicht mit Chemo und Strahl, sondern, der Körper wird entgiftet und gesund aufgebaut.
        Das Buch, die Heilkunst von Morgen von der Selbsthilfegruppe Mündiger Bürger, ist sehr aufschlußreich und darin stand daß es laut
        Heilmittelwerbegesetz verboten ist, irgendwelche Hilfen oder gar Heilungsberichte zu veröffentlichen (Gefängnis oder 50.000 DM Strafe) Ja, so ist man auf das Wohl seiner Bürger bedacht und besorgt!

  4. Aus dem Artikel…

    Kommen wir nun zum Thema: Wie SPD-Politiker, deren Aufgabe es wäre, den deutschen einen lebenswürdigen Lebensabend zu bescheren, das Gegenteil tun – sich aber selbst schamlos bereichern.

    Ich vermute, Frau Schmidt ist ‚Verantwortungsethikerin‘. Und als solche wird sie sich wohl gesagt haben „Ich kann meinem Volke nichts zumuten, was ich nicht vorher selbst auf seine Verläßlichkeit und Belastbarkeit hinreichend an mir selbst getestet habe.

    Deshalb – und selbstredend ’nur deshalb‘ – hat sie sich zunächst einmal selbst einen lebenswürdigen Lebensabend beschert. Spätestens nach ihrem Ableben wird sie uns dann per Testament informieren, ob dieser Versorgungsweg auch für die große Menge des Volkes empfohlen werden kann – oder nicht.

    Und so wie Frau Schmidt … handeln natürlich nahezu alle Politiker der BRD. Reine Verantwortungsethiker eben, die ‚ihrem Volk‘ nicht zumunten wollen, was sie nicht selbst zuvor ausführlichst geprüft haben … 😆 😥

    • ich habe immer noch deren widerlichen Dürener Proletendialekt im Ohr, schon seinerzeit waren Figuren wie die Ulla in politischen Ämtern der Beweis, dass es abwärts geht mit uns in der BRDDR.

  5. Aus obigem Text :

    „Nicht Hitler, darin sind sich heute die meisten Historiker einig, sondern Churchill war der eigentliche Kriegstreiber“.

    . . . der „feine“ englische Gentlemen seit 1871 !

    ENDLICH ! ! ! . . . aber die meisten deutschen sind immer noch ahnungslos !

    Früher konnte man noch voller stolz nach Bonn gucken . Aber heute nach Berlin zu gucken fällt mir schwer . . . ja sehr schwer . Mir treibt es die Schamröte ins Gesicht . Ekelhaftes Pack !
    Keine Manieren , kein Anstand und keinen Charakter .
    Und dazu noch Volks u. Vaterlandsverräter . Pfui kann ich nur noch sagen .

    Ich auf jeden Fall drehe mich angewidert um . Das sind nicht meine „Politiker“ !

    • @ Fantomas

      Deshalb bekam er ja auch 1955 den Aachener „Karlspreis“ –

      NACH Coudenhove-Kalergi (1950) und

      VOR so bekannten weiteren Europa-Vernichtern wie:

      Herman von Rumpelboy (2014)
      Maddin Chulz (2015)
      Anti-Christ Franz der Erste (2016) oder
      Emanuel-das-Macrönchen (2017)!

      Was hatte letzteres bis dahin für Europa „geleistet“?! Alles klar: Hier sind die ZERSTÖRER der europäischen Vaterländer am Werk!

      Nach dem „Sachsenschlächter“ Karl später dann die „Europaschlächter“ Winston und Maddin!

      Hier ein Artikel aus einer Zeitung von 1920 – raten Sie mal, von welcher „Sehr Ehrenwerten“ Person der stammt:

      http://de.metapedia.org/wiki/Zionismus_versus_Bolschewismus

      „Churchills Fehler sind LEGION“, schrieb die jeglicher Hitler-Sympathien unverdächtige JF 1970: „Er hat mitgeholfen, sein Land auf antideutschen Kurs zu bringen – und zwar zu einer Zeit, als Hitler noch zur Schule ging… Er war der KÖNIG der VERHÄNGNISVOLLEN FEHLENTSCHEIDUNGEN. Wie kann man einen ,Staatsmann‘ gut finden, dessen Wirken vom Britischen Empire so viel übrig gelassen hat, wie ein Horde Siebenjähriger von einer Tüte Gummibärchen.“

      https://jungefreiheit.de/kolumne/2010/war-churchill-ein-held/

      Er ist einer der Hauptverantwortlichen für den Niedergang der WEISSEN Rasse! (Wenn ich recht erinnere, soll er selbst auch Negerblut in sich getragen haben.) Jetzt wollen die Schwarzen in Südafrika auch noch die LETZTEN WEISSEN FARMER enteignen, lese ich gerade in der JF!

      • Jetzt wollen die Schwarzen in Südafrika auch noch die LETZTEN WEISSEN FARMER enteignen, lese ich gerade in der JF!

        Ja, da kann man den Negern nur gratulieren! Wie diese originelle Strategie am Ende ausgehen wird, kann man in deren Nachbarland Simbabwe beobachten: Nachdem die dort herrschende Clique – auch ‚Partei‘ genannt – die weißen Farmer enteignet hatte – genauer: ihr ‚Chef‘ und ‚maximo leader‘ Mugabe – sind sie wohl, nachdem sie Mugabe endlich entmachtet und ausgebootet haben, bereit auf Gegenkurs zu gehen … um ihren Landsleuten wieder ein bischen Futter zwischen die Zähne geben zu können.

        Und genauso wird es, wenn die schwarze Dummheit sich in Südafrika erst mal durchgesetzt haben wird, letztlich auch dort kommen: Niemand – nicht einmal Neger – kann dauerhaft GEGEN die Wirklichkeit an!!

  6. Diese blöde SPD-Trulla ähh ULLA ( was das Gleiche ist ) hat auch diese verdammte ZWANGSKRANKENKASSENVERSICHERUNG ab 2007 eingeführt. Was 1000 mal schlimmer ist als ZWANGS-GEZ. Da erstere Beiträge wesentlich TEURER sind. Auch Obama hat diesen Zwangs-Scheiss in den USA eingeführt. Was TRUMP ja abschaffen will. Jeder Mensch muß ( ob er will oder kann oder nicht ) KRANKENKASSEN-BEITRÄGE zahlen. Nur weil man geboren wurde. Nur weil man existiert muß man ZAHLEN. Wie bescheuert ist DAS denn???

    Diese sozialistischen Dreckspolitiker interessiert es einen Scheiss ob man diese Beiträge zahlen kann oder nicht. Wenn man z.B. selbständig ist und der Laden nicht sonderlich gut läuft weil man zuwenig Aufträge rein bekommt dann muß man trotzdem jeden Monat ZWANGS-Krankenkassenbeiträge zahlen. Natürlich auch dann wenn man nie zum Arzt geht weil man es nicht muss. Was aber nur funktioniert weil man sich mächtig anstrengt nie krank zu werden indem man sich gut ernährt, täglich Fitnesstraining macht, nicht raucht und keinerlei Alkohol trinkt usw.

    Und wenn man dann diese Beiträge nicht zahlt weil man zuerst mal Nahrungsmittel kaufen muß um nicht zu VERHUNGERN dann häufen sich diese Kassenbeiträge als SCHULDEN mit ZINSESZINS und STRAFGEBÜHREN an. In ein paar Jahren häufen sich so schnell mal 30000.- Euro oder mehr an SCHULDEN an die man villeicht nie wieder los wird. Schulden für NICHTS. Für keinerlei Gegenleistung.

    Bei jeder Versicherung kann man wählen ob man sie haben will. Wenn ich keine KFZ Versicherung mehr zahlen will dann verkaufe ich halt mein Auto. Bei der Zwangskrankenkasse muß man sich schon UMBRINGEN wenn man das nicht mehr zahlen will weil man es nicht kann. Oder man muß Hartz4 Empfänger werden. Manche WOLLEN das aber einfach nicht. Aus verschiedensten Gründen. Der ganze Mist eingeführt von Ulla Schmidt SPD. Und diese Trulla bekommt für diese SPD-Scheisspolitik auch noch tonnenweise unserer Steuerkohle wie oben im Artikel ersichtlich.

    Tja wie leicht hat man es da als ASYLBETRÜGER? Einfach hier eindringen, ASYL blöken und schon kann man die Beine hochpacken und bekommt alles wofür ein Selbstständiger aber auch Angestellter oder Arbeiter schwer schuften muss. Miete, Nebenkosten, Nahrung, Strom, Handy, DSL, und natürlich auch die ZWANGS-Krankenkasse UMSONST. Selbst als Hartz4 Empfänger wird man immer wieder auf die unmöglichsten, unpassensten Arbeitsstellen geschickt um weiterhin Überlebensgeld und Krankenkasse zu erhalten. Was bei einem ASYLBETRÜGER NICHT der Fall ist. Der kann weiterhin in der Asylkaserne Karten spielen oder draußen rumspazieren um deutsche Frauen zu belästigen. Alles ist hier FALSCH. „Dank“ Ulla Schmidt und ihrer Drecks-SPD.

  7. @GERMANE

    Diese Ulla Schmidt Einheits-ZWANGSKRANKENKASSENVERSICHERUNG die ab 2007 eingeführt sollte sieht man auch wie Kriminell und Seiten-wegschselnd Merkel ist !

    Im Jahre 2007 Verhinderte Merkel die Einführung der Ulla Schmidt Einheits-ZWANGSKRANKENKASSENVERSICHERUNG und JETZT HEUTE im Jahre 2018 Einführt Merkel Selber diese Nicht-finanzierbare Einheits-ZWANGSKRANKENKASSENVERSICHERUNG !

    Dar sieht man wie Gefährlich Kriminell Merkel ist !

    • Aha, ist der Oskar also in der SPD?
      Das haben Sie sich wohl Selbstausgedacht…
      Und dass der Oskar mit der Sarah verheiratet ist, wissen Sie auch nicht?
      :-p

  8. „Polizei nimmt mutmaßlichen Vergewaltiger von Rissen fest“
    https://www.focus.de/regional/hamburg/hamburg-polizei-nimmt-mutmasslichen-vergewaltiger-von-rissen-fest_id_8513756.html

    „Erfolgreicher Zugriff: Die Polizei hat den mutmaßlichen Vergewaltiger aus Rissen festgenommen. Der entscheidende Tipp kam durch mehrere Zeugenhinweise.

    Die Tat kann brutaler kaum sein: Ein 20-Jähriger soll am vergangenen Wochenende am Mimeweg in Rissen einer 18-Jährigen erst aufgelauert, ihr dann Pfefferspray ins Gesicht gesprüht und sie danach ins Gebüsch gezogen haben. Dort verging er sich nicht nur an ihr, er klaute ihr auch noch Geld aus ihrer Tasche. Als der Täter zwischendurch kurz von ihr abließ, gelang der jungen Frau die Flucht.“

    Auch wenn im Foto ein Balken vor das Verbrechergesicht gepackt wurde erkennt man doch noch die übliche schwarzhaarige Muselmann-Spezies.
    —————————-
    „Oberbayern: Schwarzafrikaner vergewaltigt 33-Jährige“
    http://www.pi-news.net/2017/07/oberbayern-schwarzafrikaner-vergewaltigt-33-jaehrige/

    „Eichstätt: Opfer eines mit roher Gewalt vorgehenden Sexualtäters wurde am späten Samstag-Abend eine 33-jährige Frau aus dem Landkreis Eichstätt. Sie hatte sich nach einer Musikveranstaltung in Gaimersheim gegen 23:45 Uhr zu Fuß auf den Nachhauseweg gemacht. Von einem ihr unbekannten Mann wurde sie zunächst angesprochen und kurz darauf auf einer Grünfläche zu Boden geworfen, wo dieser sein Opfer trotz heftiger Gegenwehr vergewaltigte. Die Frau konnte sich glücklicherweise selbst befreien, nach Hause retten und die Polizei verständigen. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und sucht mit folgender Beschreibung nach dem Täter: Männlich, dunkelhäutig, schwarzafrikanischer Typ, 20-30 Jahre alt, ca. 170 groß, dunkles, krauses, kurzes Haar, trug evtl. rot-schwarze Oberbekleidung.“

    Wieder mal einer dieser illegal eingedrungenen NEGER.

    • Wieso nehmen die die eigentlich überhaupt noch fest … wenn sie dann eh wieder laufengelassen werden … vom Richter??

      • Die spielen 10 Kleine Negerlein, die man verschwinden läßt aber immer wieder auftauchen. Bei uns wurde einer an einem Nachmittag drei Mal aufgegriffen und losgelassen. Seine „Betreuerin“ brachte ihn höchstpersönlich nach „Hause“ und im Rückweg merkte sie, daß er ihre Tasche mit Inhalt, die im Auto lag, gestohlen hatte. Als sie zurückfuhr, war er schon wieder auf Tour.

      • Als sie zurückfuhr, war er schon wieder auf Tour.

        Gut, aber immerhin: Da kann man wohl doch schon von einer beinahe calvinistischen Arbeitsmoral sprechen, oder? Das Bewußtsein „Zeit ist Geld“ hat er ganz offensichtlich schon voll verinnerlicht. Meine Prognose: Aus diesem Mann … kann noch was werden! 😥

  9. Tipps für Werbung für MM

    Es gibt einen tollen Spruch. der lautet: „wer nicht viel weiß, muss erstmal alles glauben“
    Und das ist das Hauptproblem vieler Deutscher, die nun mal in der Hauptsache nur das wissen, was ihnen die ganzen Sendungen in Radio und Fernsehen so vorbeten. Diese GEZ/Bertelsmann/Springer-Massenmedien werden so in etwa von 20 – 30.000.000 (20 bis 30 Mio) Bürger am Tag gehört und gesehen.

    Man kann es also kaum jemanden übel nehmen wenn er von dieser Sekte vereinnahmt wird und denen „erstmal“ glaubt. Auch ist von Nachteil, dass viele momentane Restdeutsche denken, dass sie und ihre Nachkommen für alle Zeiten von den Auswirkungen der Umvolkung verschont bleiben. Auch das ist nicht so. Das verstehen viele nur „noch“ nicht. Woher und wie auch.

    Im Prinzip muss man die anderen anständigen Deutschen nur an alternative Medien wie z.B. michael-mannheimer dot net heranführen.
    Darum hier einige Ideen wie wir die Anderen zu Nachdenken anstubsen können.

    TOP 1:
    Alle Radiosender haben Kontaktseiten. Einfach in der Internetsuchmaschine z.b. „NDR1 kontakt“ eingeben. Wenn man eine Radiosendung und eine von deren Geschichten hört, so kann man dazu seine Meinung schreiben und setzt unten drunter der Infohinweis zu http://www.michael-mannheimer.net. Selbst wenn nur eine Praktikantin das liest, so reicht das schon ein wenig.

    TOP 2:
    Alle Propagandaoffiziere, von Anne Will bis Markus Lanz haben alle Kontaktformulare im Internet. Einfach anschreiben mit Infohinweis auf http://www.michael-mannheimer.net

    TOP 3:
    Bei allen Talkrunden von Tietjen bis Sonstwen, kann man im Internet ganz schnell die Teilnehmer namentlich herausfinden. Sämtliche z.B. Politiker davon kann man alle kontaktieren und denen die Meinung schreiben. Immer den Infohinweis zu MM drunter setzen!

    TOP 4:
    Alle Talkrunden mit Schauspielern reinzappen und die besonders unklugen teilnehmenden Schauspieler mit einem kurzen Statement zu ihren Aussagen in der Talkrunde aufklären. Dann den Infohinweis zu MM drunter setzen.

    TOP 5:
    Alle Wirtschaftssendungen blenden immer den Namen von den Interviewpartnern aus der Wirtschaft oder Uniprofessoren ein. Deren Kontaktformulare kann man schnell im Internet finden und ihnen ein bisschen Senf zu ihren Aussagen schreiben. Dazu dann den Infohinweis zu MM.

    TOP 6:
    Polizei!
    – alle Polizeistationen stehen im Internet. Z.B. auch über https://www.presseportal.de/blaulicht/
    oder alle Polizeiberatungstellen nach PLZ abrufbar.
    http://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/beratungsstellen-suche.html

    TOP 7:
    Alle Städte haben Rathäuser und inzwischen Frauenbeauftragte, Gleichstellungsbeauftragte, Migrationsbeauftragte, usw. Die haben alle Kontaktformulare im Netz. Anschreiben mit Infohinweis zu MM

    TOP 8:
    Alle Städte haben Jobcenter, Wohnungsämter. Alle kann man anschreiben. Und wenn man nur deren Callcenter erreicht, egal. immer mit Infohinweis zu MM.

    TOP 9:
    Immer wieder wandern unnütze Werbemails auf unsere PC. Oft ist es so, das der Absender die ganzen Zielemailadressen nicht in BBC sondern in CC hat. Das sind manchmal 100 Emailadressen auf einmal. Diese Adressen kann man leicht für sich selbst benutzen! Aber Vorsicht, viele Emailserver sehen eMails mit mehr als teils 20 Empfänger als Spam an und blocken diese. Darum ist es sinnvoll die eMails in kleinen Gruppen von etwa 15 Empfänger zu senden.

    TOP 10:
    Wer nun keine Lust hat das von seinem Computer aus zu machen, der kann ja die Schreiben zu Hause vorbereiten und auf ein USB-Stick packen. In jedem Internetkaffee kann man den USB Stick einstecken und von dort aus die Mails abschicken.

    TOP 11:
    alle Parteien haben in jeder Stadt ein Stadtbüro wo meistens Anfänger sitzen die noch den Versrechungen ihrer Partei glauben schenken. Die findet man leicht per Suchmaschine und alle haben Kontaktformulare oder zumindest eine eMail Adresse.

    TOP 12:
    Werbung aus Papier verteilen. Z.B. so (PDF druckbar)
    http://www.directupload.net/file/d/4969/y59n3mfz_pdf.htm
    oder
    http://www.directupload.net/file/d/4969/8q2fbkkx_pdf.htm

    Und nie vergessen die Infoadresse zu seinem Lieblingsblog zu hinterlassen!

    Wer sich dieser Vorgehensweise annimmt, wird schon bald ganz von selbst auf Ideen kommen wie man noch mehr Leute erreichen kann.

    Merke:
    Für die Leute die sagen „das bringt doch alles nix, ich habe doch schon Zeitungsartikel verfasst und an die Zeitungen gesendet“.
    Zeitungen bekommen jeden Tag tausende Zuschriften. Das juckt die reichlich wenig. Und es geht hier auch nicht darum die Leute komplett per Brief zu bekehren. So was geht nur mit sehr viel Aufwand. Die obigen Tipps sind dafür gedacht, mal eben einen z.B. Radiomoderator mit einem 1-Zeiler drauf aufmerksam machen, was er da gerade für einen Stuss im Radio erzählt hat.
    Oder Leute bei Ämtern, die noch nicht die leiseste Ahnung haben das sie auch dran kommen werden wenn sie nicht aufwachen. Um solche Leute aufzuklären muss man dann eben die richtige Blogadresse drunter setzen. Z.B. Viele Grüße 3w.michael-mannheimer.net. Da steht dann genug drin.
    Wenn der 1-Zeiler gesessen hat und die Leute neugierig sind, dann klicken da schon rein. Und wenn nicht, dann ist eben ein 10 Sek 1-Zeiler flöten gegangen. Also kaum Energie-Aufwand.
    Oder denken wir daran einen Schauspieler zu kriegen, die sich dann auch mal vor der Kamera anders darstellen. Also die Moslem-Causa Dieter Nuhr in Umgekehrt!

    PS: Hier noch ein riesen Tipp!
    Ich persönlich mache das alles „nicht“ bei Menschen die mir wichtig sind und offenkundig eine andere politische Meinung haben. Es lohnt sich einfach nicht sich deswegen im schlimmsten Fall mit seinem Lebenspartner zu streiten. Hierbei blende ich das Thema gnadenlos aus. Es würde auch viel zu viel Lebens-Energie kosten. Es gibt genug andere Menschen die wir mit „wenig“ Energie zum Umdenken bewegen können.
    Übrigens sind bisher fast alle mir wichtigen Menschen von allein drauf gekommen. Hat eben nur Monate länger gedauert. Dafür gabs keinen Streit zwischen uns. Naja, zum Glück waren die ganz Engen eh schon von Anfang an meiner Meinung.

  10. „Islamisten flippen wegen Windeln aus“. ( 😆 😆 😆 )
    https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2018/02/23/islamisten-fackeln-pampers-ab/

    „Fatwa gegen Windeln? Ein Video zeigt, warum Mitglieder einer radikalen Glaubensgruppe derzeit vor Wut kochen.

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=23&v=DNAuuMRjQMU

    Mitglieder der islamistischen Gruppe „Darsgah Jihad-o-Shahadat“ wollen im Packungsdesign den Namen des Propheten Mohammed erkannt haben.

    Die strittige Windel ist mit dem Bild einer Katze verziert. Die Linien von Schnurrhaaren, Nase, Schnauze und dem linken Auge sehen demnach so aus, wie das Wort „Mohammed“ auf Arabisch oder Urdu.

    Die Gruppe beschwerte sich in einem Brief an die lokale Polizeibehörde, dass die Verpackung die Gefühle von Muslimen verletze.

    Außerdem tauchte ein Video im Internet auf, in dem Mitglieder der Glaubensgemeinschaft einige Wegwerfwindeln auf offener Straße anzünden. Laut Lokalmedien wird den Verantwortlichen unterstellt, den Namen des Propheten ganz bewusst als Beleidigung in der Grafik versteckt zu haben – was diese von sich weisen.“

    HaHaHaHaHaHa. Wie bescheuert ist DAS denn???

    • Die Verantwortlichen der Firma werden sicher in Bälde auf dem Bauch vor den Rechtgläubigen kriechen – so wie Zetsche vor den Chinesen – und ihnen bei zehnfachem Kotau mit jeweils dreifachem Stirnaufschlag versichern, daß ‚alles nur ein … bedauerliches Mißverständnis … und selbstverständlich umgehend geändert und hinfort nie wieder vorkommen werden…‘

    • 😉 Was brauchen jene Windeln fürn A…,
      wo sie doch die Islam-Kacke im Kopf haben?
      Daher tragen sie Kopftücher u. Pali-Lappen
      als Kopfwindeln!

      So, das war jetzt Spaß, aber in Wirklichkeit
      bin ich stinksauer auf die dauerbeleidigten,
      ewig zornigen, nichtsnutzigen Muselmanen!

  11. TOP aktuell-
    zur Abwechslung gibts was wieder etwas positives zu vermelden:
    für dem Pinneberger Syrer mit seinen 3 Frauen,Kinder wie am Fließband produziert und einem großzügigen Haus von seiner zusätzlichen Lieblingsfrau Merkel legitimiert, über uns Steuerzahler bezahlt, voll damit ausgelastet dass er gar nicht mehr weiss, wievie Kohle er eigentlich mit dem deutschen Asyl- Fullservice verdient- MM berichtete vor wenigen Tagen darüber mit div. Kommentaren -gibts nun etwas Stress und Bewegung!
    https://www.welt.de/vermischtes/article173743693/Vielehe-in-Pinneberg-Syrischer-Fluechtling-ueber-sein-Leben-mit-zwei-Ehefrauen.html

    –> Polizeikommissar erstattet Strafanzeige gegen Asylbetrüger und alle Beteiligten!
    Da im Landkreis Pinneberg seit Kurzem die Scharia über dem hiesigen Strafgesetz und dem Grundgesetz zu stehen scheint, hat der ehemalige Polizeikommissar Tim Kellner deshalb Anzeige gegen den syrischen Asylbetrüger und alle offiziell Beteiligten erstattet. Diese reichen wir hiermit in ungekürzter an unsere Leser weiter:
    Einleitung

    Im Landkreis Pinneberg steht das Scharia-Recht nunmehr über dem deutschen Strafgesetzbuch und dem deutschen Grundgesetz. Das werde ich als Deutscher nicht hinnehmen. Ich werde daher Strafanzeige gegen alle Beteiligten erstatten. Als Polizeikommissar a.D. verfüge ich einerseits noch über gewisse Vorkenntnisse und den Rest habe ich nachrecherchiert. Für alle, die ebenfalls sich mit dem Gedanken trugen, ist der nachfolgende Text für meine Strafanzeige frei verwendbar. Ich werde diese Strafanzeige an die Adresse der Polizei Pinneberg mittels Einschreiben-Rückscheins senden.
    Strafanzeige

    Hiermit erstatte ich Anzeige gegen Ahmad A. wegen § 172 StGB (Doppelehe) und aller sonstigen in Frage kommenden Straftaten. Herr Ahmad A. gab in einem Beitrag vor einem Millionenfernsehpublikum bei Spiegel TV an, dass er mit zwei Ehefrauen verheiratet wäre. Dies ist gemäß deutscher Gesetzgebung nicht erlaubt.

    Der § 172 StGB stellt dies unter Strafe und des Weiteren ist dies ein gravierender Verstoß gegen Art. 3 GG, der besagt, dass alle Menschen vor dem Gesetz gleich sind und dass niemand wegen u.a. seiner Abstammung, Rasse, Herkunft oder seines Glaubens, seiner religiösen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden darf.

    Dies ist in diesem und auch zahlreichen anderen Fällen jedoch eindeutig der Fall. Es gibt zwar durchaus die Rechtsauffassung, dass polygame Ehen, die im Ausland rechtmäßig geschlossen wurden, auch in Deutschland bis zu einem gewissen Grad anerkannt werden. Dem widerspricht aber, dass gemäß Art. 3, 6 EGBGB, private Rechtsverhältnisse, die im Ausland entstanden sind nur insofern weitergelten, soweit sie nicht dem „ordre public“ widersprechen.

    Der „ordre public“ steht für die öffentliche Ordnung und somit für das Grundlegende der inländischen Wertvorstellungen. Dieses ist in dem besagten Fall als absolut zutreffend zu betrachten, da die nach Scharia-Recht ausgelebte Vielehe entschieden gegen die öffentliche Ordnung steht. Außerdem ist zu klären und zu hinterfragen, inwiefern die Mehrehen in der Heimat des Ahmad A. überhaupt „rechtmäßig“ geschlossen wurden?

    Ich insistiere weiterhin, dass innerhalb des deutschen Hoheitsgebietes auch die deutschen Gesetze und insbesondere das Grundgesetz die höchste Gesetzgebung sein müssen. Das bedeutet, dass ausländische Gesetze, geschweige denn das Scharia-Recht, keinerlei Bedeutung haben können oder dürfen.

    Weiterhin erstatte ich Strafanzeige gegen alle offiziellen Beteiligten wegen § 339 StGB (Rechtsbeugung), die Herrn Ahmad A. dabei geholfen und es ihm ermöglicht haben, die Vielweiberei mit staatlicher Finanzierung bei uns auszuleben.

    Wenn in Deutschland mittlerweile die Vielweiberei nach Scharia-Recht legitimiert ist, dann stellen sich mir die weiteren Fragen, wann Ehrenmorde, Genitalverstümmelungen, Steinigungen und das Abtrennen von Gliedmaßen offiziell anerkannt, legitimiert oder geduldet werden?

    Ich betone noch einmal, dass ich mich auf deutsche geltende Gesetze berufe. Wenn der Rechtsstaat bereits in Teilen kapituliert oder weicht, dann empfinde ich es als meine Bürgerpflicht, diesen zu stärken oder gar zur Räson zu rufen.

    Das sind die Gründe für diese Strafanzeige.

    Mit freundlichen Grüßen
    Tim Kellner, Polizeikommissar a.D.

    Na also geht doch.Es gibt doch Polzeibeamte die durchblicken das System durchschauen und endlich aktiv werden!
    Quelle: u.a. .anonymousnews.ru

  12. Immer mehr Kosten im medizinischen Bereich werden auf die Patienten umgelagert.
    Im Gegenzug sind die Gehälter der Kassenschefs in 8 Jahren bis zu 80% gestiegen.
    Dank Politiker wie Ulla Schmidt.

  13. „130.000 Euro abgehoben! Afghane plündert Rentner-Konto“
    https://www.mopo.de/hamburg/130-000-euro-abgehoben–trickbetrueger-pluendert-rentner-konto-29741306

    „Mit einem gefälschten Ausweis ging Behrsad A. zum Bankschalter und hob an mehreren Tagen Geld vom Konto eines Rentners ab – insgesamt 130.000 Euro! Es dauerte lange, bis jemand Verdacht schöpfte. Jetzt steht er vor Gericht.“

    Tja, da steht er nun. Und, bekommt er seine gerechte Strafe die eigendlich nur Todesstrafe heißen könnte für so einen eingedrungenen Invasor der die einheimische Bevölkerung ausraubt? Früher wo Richter noch nicht mit Feigheit geschlagen waren hätten sie solche Viecher sofort eine Hohlrübe KÜRZER gemacht.

  14. KBW-SPD-TRULLA ULLA von 2013 bis 2017
    Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages.
    Als Abgeordnete, mit Immunität, immernoch
    Mitglied des Bundestages seit 1990, fette
    Pensionsansprüche aus Steuermichels Kasse.
    https://www.bundestag.de/abgeordnete/
    (HABE MICH DURCHGEKLICKT, BIS MIR DIE
    HÄNDE RAUCHTEN)

  15. Was steht in den Ausweisen ? „Deutsch“ ! Ist das eine Staatsangehörigkeit ?
    Das ist ein Adjektiv (Grundschule – Wie-Wort).
    Seit Adolf Hitler 1934 / 1935 Reichsbürgergesetz ist die Staatsangehörigkeit
    dahin. Andreas Clauss hat das in seinem Heft „Heimat ist ein Paradies“ genau erklärt.

    In unserem kostenlosen PDF-Buch auf der Seite http://www.gemeinde-neuhaus.de
    haben wir das übernommen.

    Liebe Bundesbürger ihr seit Staatenlos. Es steht nicht „Bundesrepublik Deutschland“
    im Ausweis. Den Ersten ist das Ende der 90er Jahre aufgefallen.
    Bis dahin stand in allen Ausweisen zumindest: „Der Inhaber dieses Ausweises ist Deutscher“.

    Staatenlose kann man einkesseln u.v.a. mehr …. Denkt mal darüber nach.

    Demonstrieren dürfen nur Bürger mit einer Staatsangehörigkeit. (Staatsangehörigkeitsausweis)?

  16. Um nocheinmal auf meinen Kommentar von
    heute Vormittag 11.47 Uhr zurückzukommen:

    Wie kann es sein, daß Deutschland für „arme“ europ. Pleitestaaten zig Milliarden blechen muß, wenn dort die Bevölkerung im Durchschnitt älter wird, als in Deutschland?

    Dann kann es z.B. den Griechen doch gar nicht so schlecht gehen. Denn offensichtlich ist deren Lebensstandard immernoch so gut, daß sie satt werden u. gesund bleiben oder bestens wiederhergestellt werden können.

    Hier nun die o.g. Tabelle ausführlich online u. zwar auf Seite zwei von zwei, also die zweite Tabelle in diesem Link:
    http://wko.at/statistik/eu/europa-lebenserwartung.pdf

    Und komme mir jetzt ja keine linksverstrahlte Ernährungsberaterin oder Psychofuzzi von wegen Mittelmeerdiät seelisch-geistige Hygiene, Gelassenheit usw. Fakt: der deutsche ackert sich den Buckel krumm bis ins frühe Grab, während sich die „armen“ Spanier, Italiener u. Griechen in der Südsonne die Eier schaukeln. Obwohl dort südländisch Typisch die Messer locker sitzen, ebenfalls Massen rücksichtslose Fremdlinge einsickern u. es auch noch blutdürstige Verbrechersyndikate, wie Mafia, Camorra & Co. gibt.

    • Werte Bernhardine,

      solange der Deutschlandhasserverein regiert erfüllt sich genau das was Joska Fischer, der Häuserbesetzer, Steinewerfer usw. der natürlich dann in diesem Verein Karriere machte gesagt hat:

      “ Daß der Deutsche fleißiger ist als die anderen Völker und das Geld was er dadurch verdient man ihm wegnehmen müsse und an andere verteilen müsse. Nur der Deutsche darf es nicht haben“
      Werde nie vergessen, ich ging im Haubenschloß mit meinen Kindern und unserem Jagddackel spazieren. Eine gut gekleidete Dame kam gerade aus einem der schönsten dort stehenden Häuser heraus und gesellte sich zu uns. Wir sprachen über Gott und die Welt und sie lobte den Fischer wegen seiner Intelligenz über alles. Unser Gespräch war daraufhin bald beendet, als ich ihr meine Meinung zu diesem Herrn kundtat. Später wurde ich dann von Leuten die mich mit dieser wohlhabenden Frau gesehen hatten angesprochen und waren überrascht, daß diese, die doch so eingebildet sei mit uns lief. Ein paar Jahre später erfuhr ich dann, daß sie von ihren Kindern wegen ihrer Alzheimer Erkrankung in ein Pflegeheim eingewiesen werden mußte. Sie wollte sich ja damals schon den Aussagen von Fischer nicht stellen. Und leider leiden viele aus unserem Volk an Vergeßlichkeit was die Aussagen der Politiker betrifft.
      Aus diesem Grund müssen wir immer und immer wiederholen, denn an ihren Worten kommt man ihnen auf die Schliche. Die Wiederholung ist die Mutter der Weisheit.

      • Pardon bitte, vorhin ein Komma vergessen u. „typisch“ auch noch großgeschrieben!

        +++++++++++++++++++

        …Worte sind mächtiger, als wir manchmal denken, sonst bräuchte es keine Gesetze gegen „Hate-Speach/Haßrede“; dann würde die Merkel-Junta uns reden u. schreiben lassen, was wir wollten.

  17. Pharma-Unternehmen haben einen hochkriminellen Beigeschmack.

    Sie lassen Menschen verrecken, fälschen Studien, lehnen einfache, kostengünstige aber effektive Behandlungen ab.

  18. Dieser elende Abschaum hat kein Gewissen und Skrupel………

    ….Das Auswärtige Amt und das Bundeswirtschaftsministerium haben in dieser Woche zahlreiche Ministerialbeamte befördert. Beide werden von der SPD geführt.

    Das Auswärtige Amt und das Bundeswirtschaftsministerium (beide SPD-geführt) haben in dieser Woche zahlreiche Ministerialbeamte befördert. Nach Informationen der WirtschaftsWoche wurden im Außenministerium zehn Beamte auf die Besoldungsstufe A 16 befördert, im Bundeswirtschaftsministerium sind es sieben. Außerdem gab es im Bereich der Staatsministerin für Kultur und Medien im Kanzleramt eine solche Beförderung.

    Alle 18 Ernennungen wurden bei der jüngsten Kabinettsitzung von der Bundesregierung am vergangenen Mittwoch abgesegnet, bestätigte das Bundespresseamt auf Nachfrage. Damit setzen sich die Ministerien über ein Schreiben Altmaiers vom 17. Oktober 2017 hinweg, in dem er „zur Vermeidung einer Präjudizierung der künftigen Bundesregierung“ bei kabinettpflichtigen Beförderungen um „besondere politische Zurückhaltung“ bat.

    Besonders delikat sind die Beförderungen im Bundeswirtschaftsministerium, da dieses künftig von der CDU geführt werden soll. Zudem gelten Beförderungen gegen Ende einer Legislaturperiode („Operation Abendsonne“) ohnehin als bedenklich.
    ……….für diese Kriminelle Bande schuftet das Volk……

  19. Wer braucht dieses nutzlose Gesindel welches sich als Politiker bezeichnet…………Niemand!Keine SPD, keine CDU, nichts GRÜNES, Rotes, Blau-Gelbes, Braunes usw. in der politischen Landschaft, weder einen Bundeskanzler noch Minister, Staatssekretäre oder Abgeordnete. Das, was alle staatsklugen Systeme seit dem Kaiserreich mehr oder weniger zusammengehalten und legitimiert hat: Einfach weg! Keine Schlagzeilen über Parteiengezänk, keine nicht eingehaltenen Wahlversprechen mehr, Ende des Eurokrampfs, die Auflösung politischer Profile zur Mitte, nach rechts oder links könnte man ebenso getrost abhaken,Spekulationen über Bilderberger und weitere Welt-Geheimorganisationen wären Schnee von gestern und nicht ein einziger Journalist müsste mehr katzbuckeln oder dürfte noch mit unliebsamen Enthüllungen drohen, denn: Stellen Sie sich einfach vor, es existiert nicht mehr, das Parteiensystem.
    Keine täglichen Lügen,keine Repressalien,keine Erpressungen, kein Raub von Steuergeldern, Ruhe Friede………Das Volk entscheidet im Gremium, in Umfragen in Versammlungen. Jeder entscheidet mit in welche Maßnahmen die erarbeiteten Gelder und Werte fließen.
    Korrupte habgierige Figuren werden sofort kaltgestellt und verbannt, aus der Gesellschaft,geächtet von jedermann.
    Das Volk, und ein ehrbares Geicht entscheidet über das jeweilige Strafmaß, in Hinsicht über den Schaden die diese Figur mit seinem Verhalten angerichtet hat.
    ………das wäre der einzigste Punkt, in dem ich die „Scharia“ begrüssen würde.
    Das System befindet sich im letzten Kampf, dessen Handlanger sind entlarvt, gleichgültig, von welcher Stelle dieser Welt das einst geplant wurde oder nicht. Deswegen nutzt es auch nichts mehr, nach der Gründung von neuen Parteien zu rufen. Es bringt sowieso nichts mehr. Das System ist am Ende……es ist nur eine Frage der Zeit, und welche Schicksale damit einhergehen.
    ………entschuldigt Bitte den Fehlerteufel im Vortext!

    • Das hört sich ja alles gut an, aber die Wirklichkeit ist eine andere.
      Menschen haben sich schon immer kaufen lassen und werden dies auch in Zukunft tun. Deshalb wird es nie Gerechtigkeit geben.

Kommentare sind deaktiviert.