Köln: GEZ-Verweigerer verhaftet – Er durfte sich nicht von seiner schwangeren Frau verabschieden




Pathokratie Deutschland: Deutschland wird von Wahnsinnigen regiert. Stehen wir gemeinsam auf, um unser Land vor diesen Psychopathen zu retten.

Strukturelle Gewalt nennt man das. Und ein Verbrechen gegen die Marktgesetze: Denn auf dem Markt gilt, dass nur für eine Ware bezahlt werden muss, die auch bestellt wurde. Doch kaum ein Mensch mehr will die öffentlich-rechtlichen Terror-Sender ARD und ZDF noch sehen. Terror, weil aus deren Kanälen ein 24-stündiger Rund-um-die-Uhr-Terror gegen Bio-Deutsche ausgeht:

  • Unentwegte Pflege der Schuldkultur für ein politisches System, das schon seit 75 Jahren nicht mehr existiert und für welches in Deutschland kein Mensch mehr persönlich verantwortlich gemacht werden kann
  • Unentwegte regierungskonforme Propaganda-Sendungen mit dem Ziel, die kriminelle Politik Merkels und des Bundestags (mit Ausnahme der AfD) als richtig alternati los darzustellen
  • Unentwegte Lügen über die Gefahr des Islam, der von diesen Sendern als Friedensreligion dargestellt wird, obwohl er seit seiner Existenz über 300 Mio Nichtmoslems abgeschlachtet hat – und seit 9/11 an über 35.000 Terroraktioen in über 60 Ländern – mehr Länder, als im zweiten Weltkrieg involviert waren – beteiligt war.
  • Unentwegte Denunzierung des deutschen Widerstands als „rechts“, „neonazistisch“, „rassistisch“ und „homophob“ – alles Lügen über den wahren Charakter jener Bürger, die  gegen die Islamisierung Deutschlands kämpfen.
  • Unentwegte Lügen über die Privatarmee des linken Polit-Establishment Antifa, die als „Gegendemonstranten“ euphemisiert werden – unf auf deren Konto mehr als 90 Prozent aller politisch motivierten Straftaten geht, was jedoch genauso verschwiegen wird wie deren Terror gegen einzelne Bürger, die sich in puncto Islam- und Systemkritik positioniert haben
  • Unentwegte Lügen über die wahren gründe der Islamisierung, die, wie kürzlich herauskam, ein Menschenexperiment politisch Wahnsinniger ist, gegen welches das Szenario von „Brave New World“ des Autors  Aldous Huxley geradezu ein Kindermärchen ist
  • Unentwegte Diabolisierung der AfD, der einigen politischen Opposition, mit denselben Schmähungen wie sie gegen die deutschen Widerstandsorganisationen verwendet werden.
  • Systematische Vorenthaltung der hervorragenden Reden von AfD-Politikern im Bundestag, die die Verbrechen der Regierung und Parteien unwiderlegbar darstellen . und in puncto Wahrheitsgehalt, rhetorischer Brillanz und Kampfgeist für die Rückeroberung der Demokratie sämtliche Reden der Altparteien um längen hinter sich lassen

Für dieses verbrecherische System, den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk, werden Deutsche mit Zwangsgebühren zur Kasse gebeten.

Dass diese Zwangsgebühren auf Goebbels zurückgehen und die Öffentlich-Rechtlichen damit in der Tradition der Nazi-Diktatur stehen (die sie dem deutschen Widerstand wahrheitswidrig vorwerfen), das wird natürlich mit keinem Wort erwähnt.

Die Folgen dieser Zwangsabgaben sind enorm:

ARD&ZDF schwimmen geradezu im Geld. Sie haben mehr Gelder zur Verfügung als irgend einer anderer europäischer, vermutlich weltweiter Sender. Allein im Jahr 2015 nahmen die beiden Sender 8,1 Mrd Euro ein: Das sind knapp 10 Mrd Dollar nach dem heutigem Wechselkurs. Das ist mehr, als  das Bruttoinlandsprodukt folgender Staaten pro Jahr ist:

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt unter 10 Mrd Dollar

Länder , die 10 MRD US-Dollar oder weniger pro jahr erwirtschaften

2017 (Schätzung des IWF) Quelle

In Millionen US-Dollar
133 Mongolei Mongolei 10.869 ?1,47 %
134 Madagaskar Madagaskar 10.557 5,56 %
135 Äquatorialguinea Äquatorialguinea 10.069 ?1,08 %
136 Tschad Tschad 9.740 ?3,53 %
137 Benin Benin 9.410 9,71 %
138 Guinea Guinea 9.183 8,34 %
139 Bahamas Bahamas 9.127 4,70 %
140 Ruanda Ruanda 8.918 6,09 %
141 Haiti Haiti 8.360 1,55 %
142 Republik Moldau Moldau 7.945 17,30 %
143 Niger Niger 7.892 5,34 %
144 Republik Kongo Republik Kongo 7.799 ?0,86 %
145 Kosovo Kosovo 7.536 0,91 %
146 Tadschikistan Tadschikistan 7.234 7,51 %
147 Kirgisistan Kirgisistan 7.061 7,79 %
148 Somalia Somalia 6.522 2,94 %
149 Malawi Malawi 6.261 14,06 %
150 Eritrea Eritrea 6.050 13,04 %
151 Fidschi Fidschi 5.054 8,01 %
152 Mauretanien Mauretanien 4.985 5,41 %
153 Barbados Barbados 4.821 5,91 %
154 Togo Togo 4.797 8,19 %
155 Malediven Malediven 4.520 6,65 %
156 Montenegro Montenegro 4.405 5,51 %
157 Swasiland Swasiland 4.030 6,44 %
158 Sierra Leone Sierra Leone 3.897 4,87 %
159 Suriname Suriname 3.665 1,10 %
160 Guyana Guyana 3.591 4,48 %
161 Burundi Burundi 3.393 8,13 %
162 Südsudan Südsudan 2.915 ?4,62 %
163 Lesotho Lesotho 2.721 20,19 %
164 Osttimor Osttimor 2.716 0,48 %
165 Bhutan Bhutan 2.321 9,43 %
166 Liberia Liberia 2.140 1,86 %
167 Dschibuti Dschibuti 2.082 10,22 %
168 Zentralafrikanische Republik Zentralafrikanische Republik 1.992 11,91 %
169 Belize Belize 1.819 4,54 %
170 Kap Verde Kap Verde 1.728 5,37 %
171 St. Lucia St. Lucia 1.717 2,51 %
172 San Marino San Marino 1.592 2,64 %
173 Antigua und Barbuda Antigua und Barbuda 1.535 5,14 %
174 Seychellen Seychellen 1.479 3,50 %
175 Guinea-Bissau Guinea-Bissau 1.295 12,41 %
176 Salomonen Salomonen 1.273 3,24 %
177 Grenada Grenada 1.111 5,21 %
178 Gambia Gambia 1.038 7,56 %
179 St. Kitts und Nevis St. Kitts und Nevis 939 4,00 %
180 Samoa Samoa 844 7,38 %
181 Vanuatu Vanuatu 837 3,71 %
182 St. Vincent und die Grenadinen St. Vincent und die Grenadinen 815 5,84 %
183 Komoren Komoren 659 7,50 %
184 Dominica Dominica 608 4,65 %
185 Tonga Tonga 437 5,81 %
186 São Tomé und Príncipe São Tomé und Príncipe 372 5,98 %
187 Mikronesien Mikronesien 329 1,86 %
188 Palau Palau 321 3,55 %
189 Marshallinseln Marshallinseln 199 2,58 %
190 Kiribati Kiribati 186 6,90 %
191 Nauru Nauru 114 11,76 %
192 Tuvalu Tuvalu

ARD&ZDF können mit diesen Geldern jede Filmproduktion machen, um ihren Lügen den Anschein von Objektivität und Wahrheit zu geben. Und sie können jeden, der sich weigert, GEZ-gebühren zu bezahlen, mit den besten Anwälten dieser Republik fertigmachen – obwohl diese Zwangsabgaben illegitim und sehr wahrscheinlich darüber hinaus illegal sind.

Doch die Öffentlich-Rechtlichen haben sich mit einem Cordon der besten Juristen Deutschlands umgeben, die sie fürstlich bezahlen und die jede Klage dahingehend im Vorfeld abwürgen oder so in die Länge ziehen, dass der oder die Kläger (die eben nicht über Milliarden verfügen), früher oder später aufgeben.

Daher wird das Ende der GEZ-gebühren nach der Rückeroberung Deutschlands aus den Händen neomarxistischer Völkermörder so sicher kommen wie das Amen in der Kirche.

Und es wird auch das Ende der Kirchensteuer kommen: Denn die beiden Kirchen haben sich, wie zu Adolfs Zeiten, erneut auf die Seite der Mächtigen geschlagen und sich gegen ihr eigens Volk versündigt.

Der Zustand, dass das deutsche Volk jene bezahlen muss, die seine Abschaffung vorantreiben, muss beendet werden.

Nie wieder dürfen Medien, Kirchen oder Parteien über so gewaltige Gelder verfügen, dass sie quasi wie ein Stat im Staat regieren können.

Und mit dem Ende der GEZ-Bebühren müssen Tribunale gegen die wichtigsten Volksverräter wie etwa den Transatlantiker Claus Kleber, den Chefideologen des ZDF, aber auch gegen Josef Joffe, der vor einem Jahr (bis heute justiziell unbelangt) zum Mord an Trump aufrufen durfte. Wo? Richtig: Im Öffentlich-Rechtlichen Fernsehen, welches, entgegen seines Namens, weder die Belange der Öffentlichkeit vertritt noch rechtsstaatlich ist. Denn laut Art 18 GG müssen die beiden Sender längst verboten worden sein. .

Lesen Sie, mit welch brachialen Methoden der Staat gegen GEZ-Verweiger vorgeht – und vergleichen Sie diese Methoden mit den Urteilen deutscher Richter gegen islamische Immigranten. die Kinder vergewaltigt haben – und freigesprochen wurden.

Michael Mannheimer, 1.3.2018

***



 

 

Epoch Times, 28. February 2018

Köln: GEZ-Verweigerer verhaftet – Er durfte sich nicht von seiner schwangeren Frau verabschieden

Eine schwangere Frau wandte sich heute an Heiko Schrang: Ihr Mann Markus Lynen wurde wegen GEZ-Verweigerung in Köln verhaftet.

Familie Lynen nutzt keine öffentlich-rechtlichen Rundfunkangebote. Deshalb ist Herr Lynen auch nicht bereit, die Abgabe zu entrichten. Jetzt wurde die Anordnung zur Erzwingungshaft vollstreckt.

„Ihr Mann kommt jetzt in Haft“

„Heute Morgen ging er sogar freiwillig zur Vermögensauskunft. In den Raum selbst durfte Markus keine Zeugen mitnehmen, auch nicht seine im siebten Monat schwangere Frau. Allen wurden die Handys abgenommen, damit nicht gefilmt oder aufgezeichnet werden kann“, berichtet Heiko Schrang.

Und weiter:

Was im Raum selbst ablief ist unklar. Wie seine Frau uns bestätigte, waren drei Justizbeamte mit im Raum und diese haben Markus Lynen festgenommen. Von dort wird er in die JVA Ossendorf verbracht. Seine Frau konnte sich nicht von ihrem Mann verabschieden und wurde einfach durch einen Justizbeamten informiert, dass ihr Mann jetzt in Haft kommt.“

2016 erklärte der stellvertretende RBB-Sprecher Volker Schreck noch gegenüber dem „Tagesspiegel“: „Niemand muss ins Gefängnis, weil er die Zahlung der Rundfunkbeiträge verweigert“. (ks)

 

Weitere Artikel:

 

Quelle:

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/koeln-gez-verweigerer-verhaftet-er-durfte-sich-nicht-von-seiner-schwangeren-frau-verabschieden-a2361208.html




SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

64 Kommentare

  1. LINKE „PATHOKRATIE“ – BOLSCHEWISTISCHER MEINUNGS-TERROR rund um die Uhr!

    Das ist wohl wahr – besser kann man es nicht formulieren, was das SED-Merkel-Monster aus unserem Land gemacht hat!

    Unser Land scheint „von Sinnen“ – dabei ist es in erster Linie ein linke Politiker-„Nomenklatura“ und eine linksgrüne „Verbotsschickeria“, die, von Plutokratischen Zeitungskonzernen und GEZ-Bütteln finanziert, unser Volk moralisch „im Schwitzkasten“ halten, damit der „große Austausch“ der weißen Europäer möglichst „geräuschlos“ von statten gehen kann. Wer „aufmuckt“, wird einfach zum „Nazi“ erklärt! Siehe auch diese Kompilierung des grassierenden linken Irrsinns:

    http://www.mmnews.de/politik/51997-ist-deutschland-noch-zu-retten-2

    Dabei ist alles letztlich der fälschlich für überwunden geglaubte KOMMUNISMUS, der hier nochmal sein blutiges Haupt erhebt – indem er sich zwecks Täuschung der Jugend „modern“ klingende Begriffe wie „Gender“, „Teilhabe“, „Multikultur“ usw. zulegt, aber dieselben kulturbolschewistischen Methoden wie im letzten Jahrhundert anwendet: von der Frühsexualisierung über Verbotsorgien zur Demütung der Bürger bis hin zur Zerstörung der eigenen wirtschaftlichen Grundlagen, an denen dann die Sowjetunion zugrunde ging. Bei Solschenizyn kann man alles nachlesen, weshalb der heutzutage von den linken Lumpen auch „beschwiegen“ wird!

    Denn den plutokratischen „Drahtziehern“ dieser „Diktatur der Niedertracht“ (die der Kommunismus schon immer war) ist vollkommen klar: Nur durch LINKE GEWALT zwecks Vernichtung des Bürgertums ist solch ein „Projekt“ wie die VERNICHTUNG der europäischen Völker durch Islamisierung und Multikulturalisierung „machbar“! Dazu hat man die STASI 1990 nicht „abgeschafft“ und ein Monster wie MerKILL „aufgebaut“, damit ein NEUER STAAT auf dem Boden Deutschlands und Europas mit einer NEUEN BEVÖLKERUNG entstehen kann: die „VSE“ – die „Vereinigten Staaten von Europa“. Bloß, daß die dann KEIN EUROPA mehr sein werden, sondern mangels Integrationsfähigkeit der neuangesiedelten Massen eine Islam-Kloake, ein Drogen- und Militärstützpunkt vom Format eines „GROSS-KOSOVO“! So wird zugleich verhindert, was G. Friedman freimütig als das GRÖSSTE TRAUMA der USA bezeichnete: ein Bündnis Deutschland-Rußland, welches aufgrund seiner wirtschaftlichen Potenz das Ende der US-Vormachtstellung in Europa bedeuten würde. Dafür müssen wir sterben!

    • So wird zugleich verhindert, was G. Friedman freimütig als das GRÖSSTE TRAUMA der USA bezeichnete: ein Bündnis Deutschland-Rußland, welches aufgrund seiner wirtschaftlichen Potenz das Ende der US-Vormachtstellung in Europa bedeuten würde. Dafür müssen wir sterben!

      Ja, Friedman hat das – öffentlich – gesagt und damit natürlich auch ‚öffentlich (= vor der Geschichte) zu Protokoll gegeben‘. Aber … das alles ist doch – und allemal aus heutiger Sicht – vollkommen irrational!

      Das mag vielleicht eine Berechtigung gehabt haben zu Beginn des 20. Jahrhunderts … – aber heute stehen wir im 21. Jahrhundert! Und die Gewichte haben sich doch vollständig verschoben.

      Die USA allein habe … ich glaube 320 Millionen Einwohner. Die BRD hat 50 Millionen Deutsche und 30 Millionen ausländische Besatzer als Einwohner; selbst wenn man die ALLE zu den ca. 145 Millionen Einwohnern Rußlands addieren würde, käme man auf gerade mal 225 Millionen Einwohner – also 100 Millionen Einwohner WENIGER als die USA!!!

      Was soll(t)en also vor diesem Hintergrund die ‚Befürchtungen der USA‘, die sich auf eine Situation von vor über 100 Jahren bezogen, für eine Berechtigung haben???
      Und besonders angesichts der Tatsache, daß der einzig tatsächliche Konkurrent der USA um die Vorherrschaft auf dem Planeten nur China sein kann!

      China hat die vierfache Einwohnerzahl wie die USA – und weit über 90% davon Han-Chinesen … ist also im Gegensatz zu den USA – oder der kanakisierten BRD – ein ethnisch homogener Staat.

      Und der Zeitpunkt an dem die Chinesen die USA zunächst nach relativem BSP, später dann auch nach BSP/Einwohner, überholen werden … ist mehr oder weniger absehbar. Und eben vor diesem Hintergrund … ist USgetriebener antideutscher Vernichtungskrieg völlig … irrational…

      • @Armes Migrant in böööse Naziland

        Vielleicht wollen die USA eine Deutschland-China-Bündnis verhindern, dass würde diesen Mitteln auch genau so erreichen !

        Die in Deutschland entwickelten Hochtemperatur-Kugelhaufenreaktor-Atomkernkraftwerke die Nicht mehr Super-GAUen Nicht können werden Heute in CHINA benutzt ! Dadurch ist schon Frankreich’s Nuklearenergie-Technologie-Industrie Pleite geganngen anstatt den Verälten AREVA-EPR-Reaktor einzukaufen der neue Fukushima’s anrichtet !

        Baut man in CHINA anstatt dessen lieber Hochtemperatur-Kugelhaufenreaktor-Atomkernkraftwerke auf der Grundlage der Besseren Deutschen Technologien ! Die so etwas Nicht anrichten können !

        https://www.heise.de/newsticker/meldung/Atomkraft-Erster-kommerzieller-Hochtemperatur-Kugelhaufenreaktor-soll-Ende-2017-in-Betrieb-gehen-3100039.html

      • Baizuo

        Baut man in CHINA anstatt dessen lieber Hochtemperatur-Kugelhaufenreaktor-Atomkernkraftwerke auf der Grundlage der Besseren Deutschen Technologien ! Die so etwas Nicht anrichten können !

        Na, hat die Erfindung ja doch irgendwem genutzt. 😆 Den Erfinder würde es wohl freuen … wenn er noch am Leben wäre; aber ich nehme an der ist bereits verstorben. Aber am Ende … können wir ja dann unseren Strom aus China beziehen… 😆 😥

      • @Armes Migrant in böööse Naziland

        Erfinder\Entwickeler des Hochtemperatur-Kugelhaufenreaktor lebte noch dieses Kernkraft in betrieb ging im Jahre 2013 !

      • Richtig, das ist eine deutsche Erfindung. Der Kugelhaufenreaktor war Thema einer Vorlesung, dabei wurde eine Graphitkugel mit Urankern herumgereicht, alle durften die mal anfassen. Die entstehende Prozeßwärme sollte für die energieaufwendige chemische Industrie verwendet werden, um kostengünstig zu produzieren. Der Professor geriet ins Schwärmen.
        Irgendwann später wurde das Projekt dann eingestellt, aus rein politischer Willkür. Dem Laien wurde erklärt, daß es nicht funktionieren würde, weil die zur Steuerung ein- und ausfahrenden Modulatoren zu einem übermäßigen Abrieb an den Kugeln führen würden.
        Das ist offenkundiger Quatsch. Da fahren doch keine Stäbe einfach mit Gewalt in den Kugelhaufen rein, oder etwa doch? Das würde natürlich nie funktionieren. Ich vermute eine gewollte Falschinformation.

      • Bei diesem Kugelhaufenreaktor in China benutzt man Rohre aus Siliziumkarbid welche im innen Raum des Reaktordurchbehälter’s entlange verlaufen in denen die Steuerungsstäbe sich bewegen ohne direkten Materialkonzakt mit den Brennelemente-Kugel nicht zu haben !

        Siliziumkarbid wird auch als Ummatelung für die Brennelemente-Kugel benutzt !

        http://www.engineeringnews.co.za/article/us-department-of-energy-selects-westinghousepbmr-consortium-for-reactor-project-2006-10-13

        https://tu-dresden.de/ing/maschinenwesen/iet/wket/forschung/unsere-forschungsbereiche/gasgekuehlte-reaktoren

      • Gut,Baizuo,
        ich war zu faul zum Googeln. Siliziumkarbid, eine sehr harte, temperaturbeständige und chemisch inerte Verbindung, ist damals noch nicht verwendet worden, und daß Röhren durch den Kugelhaufen führen, liegt auf der Hand.
        Wie ich also vermutete: Der Bürger wurde absichtlich belogen.

      • Beim Kugelhaufenreaktor in Deutschland war dass etwas anders da hatte die Steuerungsstäbe direkt in den Reaktorkern eingefahren was zu Beschädigungen von elemente-Kugel geführt hatte und dass Radioaktiver Schwermetallstaub in in den Helium-kühlgas gelangt war den man mittels Filteranlagen aus dem Helium-kühlgas enfernen müsste !

        https://www.amazon.de/Kerntechnik-Markus-Borlein/dp/3834332534/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1519926571&sr=8-1&keywords=KERNTECHNIK

  2. Die Verhaftung des GEZ-Verweigerers zeigt, daß die Staatsmacht sehr wohl handlungsfähig ist, wenn sie es will.

    Gegen kriminelle „Migranten“ will sie es nicht. Die laufen frei herum, viele mit mehreren Identitäten, um maximal Steuergeld einzusacken.

    Die Antifa-Kriminellen laufen auch frei herum.

    Ebenfalls die Bundeskanzlerin und der Rest der Altparteien-Polit-Darsteller, die alle wegen Verfassungsbruch und täglicher Einschleusung von Ilegalen längst hinter Gitter gehören.

    Was können wir tun ?
    Strafanzeigen gegen Merkel und Co. werden von den Staatsanwaltschaften abgewiesen.
    Verfassungsbeschwerden werden ohne Begründung abgewiesen.

    Das Volk hat keine Waffen. Nur jene, welche Merkel schützen, haben Waffen.
    Und die kriminellen Ausländer, die in Massen im Land sind.

    Es wäre fatal, unter diesen Umständen zum bewaffneten Widerstand aufzurufen.

    Was bleibt ?
    Generalstreik ?
    Nein, denn da macht keiner mit. Sieht man an der letzten Merkel-muss-weg Demo gestern vor dem Kanzleramt. Da kommen nicht mal 20 Demonstranten.

    Ein Umsturz wie in Kiew ?
    Nein. Denn der hat nur funktioniert, weil die USA und die EU mit Milliarden diesen Umsturz über Jahre hinweg vorbereitet haben.
    Die „Demonstranten“ wurden bezahlt und mit Bussen nach Kiew gekarrt.
    Dann wurde nachgeholfen, indem Scharfschützen der Opposition, gelenkt und befehligt durch US-Agenten, Demonstranten und Polizisten erschossen.

    Welche ausländische Macht unterstützt denn den Widerstand gegen Merkel ?
    Keine.

    Bleibt also nur die Aufklärung und – wer es kann – die Teilnahme an Demonstrationen.
    Und das Wählen der AfD.

    Noch besser: mitmachen. In die Partei eintreten und dort seine Meinung einbringen.
    Ja, ist sehr gefährlich. Deshalb nur geeignet für die Mutigen.

    Hat jemand bessere Vorschläge ?

    • ES wird endlich Zeit dass die AfD Mehr Parteimitglieder hat als SPD und CDU zusammen !

      Je Mehr Menschen AfD-Parteimitglieder sind Desto Mehr Unmöglicher wird ES für Merkel und Ihre Grünen-SPD-CDU-Mitläufer die AfD durch Wahlbetrug\Wahlfälschungen oder STASI-Zersetzungskrieg zu Schaden !

    • Ihr habt alle Recht und, wir müssen unbedingt etwas unternehmen.

      Bestünde nicht die Möglichkeit durch die AFD im Bundestag einen Antrag auf Aufhebung der Immunität Merkels zu stellen ? Natürlich wird das verschrobene kommunistische Pack die Linke, Grüne/ Bündnis90, die SPD ( Sharia Partei Deutschlands ) und die stalinistische CDU wahrscheinlich nicht sich beteiligen, weil man sich nicht ins eigene Fleisch schneiden will und außerdem sind in vielen Gerichten zionistische Richter und Staatsanwälte zu finden, die das System unterstützen. Der ehemalige Richter Frank Fahsiel vom Stuttgarter Landgericht sagte in einem Interview mit der “ Süddeutsche Zeitung“ , dass viele seiner Kollegen korrupt sind.

      Nur, die Befragung von Hagen Grell nachdem Ausschnitt des Yasha Mounk bei den “ Tagesthemen“ am Leipziger Hauptbahnhof hat ganz klar gezeigt, dass alle 3 befragten Personen nicht verstanden haben, was Yasha Mounk gesagt hat, nämlich dass das ein Menschenexperiment ist. Die Umerziehung und Indoktrination seitens der USA hat Früchte getragen.

      Die USA haben Angst, dass sich Deutschland an Russland annähern könnte ( neuster Artikel von “ Fassadenkratzer“, weil Russland + Deutschland der USA gefährlich werden könnte. Seit 40 Jahren Agitation und Propaganda gegen Russland. Das ist auch unerträglich neben dem SED – FJD – Merkel – Monster .

      Aber, ich frage mich, wer guckt überhaupt noch die #Lügenpresse ARD und ZDF ? Ich schon lange nicht mehr.

    • Es wäre fatal, unter diesen Umständen zum bewaffneten Widerstand aufzurufen.

      Nicht nur das, sondern das IST völlig kontraproduktiv, weil dann die Patrioten bundersweit in die (mediale und vermeintliche) Verantwortung genommen werden! Wo immer was passiert will man AfD und die Patrioten fallspezifisch anscheißen. Man denke an Reker-Köln->Medien!

  3. „Deshalb ist Herr Lynen auch nicht bereit, die Abgabe zu entrichten. Jetzt wurde die Anordnung zur Erzwingungshaft vollstreckt.“

    Das hätte B.v. Storch gestern Abend im TV bei der Maischbergersendung bringen müssen. Warscheinlich wusste sie es aber selber noch nicht. Die paar Sätze die B.v.S sprechen konnte trafen aber immer in die berühmte 12! Unverschämt und schäbig dagegen und erwartbar war dieser belehrende T. Burow von der ARD! Geradezu dummfrech; die QuotenTussie-Labertante aus Südland.
    Der Schlusssatz gegen B.v.S. ,Sendungsende, von Burow toppte alles!
    Wer`s noch sehen will:

    http://mediathek.daserste.de/Maischberger/Wozu-brauchen-wir-noch-ARD-und-ZDF/Video?bcastId=311210&documentId=50466084

    Ist längst Zeit den Saustall auszumisten!

  4. Aus obigem Text .

    „Unentwegte Pflege der Schuldkultur für ein politisches System, das schon seit 75 Jahren nicht mehr existiert und für welches in Deutschland kein Mensch mehr persönlich verantwortlich gemacht werden kann“ !

    Genau . Vorgestern , am Dienstag den 27.Feb. 2018 , auf fast allen GEZ-Lügen-Sendern , . . . . . . . . . . . Adolf . . . . Himmler . . . . Heidrich . . . . Dachau . . . . usw.-usf.

    Einfach nur noch UNERTRÄGLICH der Scheißdreck . Wenn ich nun in meine Bücher schaue , die von AUSLÄNDISCHEN HISTORIKERN und PUBLIZISTEN geschrieben wurden , dann weiß ich daß zu 95% alles erstunken und erlogen ist !

    . . . . aber es wehrt sich keiner ! . . . seit 75 Jahren wird das deutsche Volk erniedrigt , beleidigt und belogen . Und das auch noch meistens von den eigenen Leuten !

    WELCH EINE SCHANDE ! ! ! !

    Hoffentlich erlebe ich noch , wenn dieses verlogen Shitpack in die KNÄSTE maschiert .

  5. Off Topic: z.Z.

    Zuständigkeit des Bundes für die Abwehr von Gefahren

    Mit zwei von der AfD-Fraktion eingebrachten Vorlagen befasst sich der Bundestag am Donnerstag, 1. März 2018, in erster Lesung. Eine Dreiviertelstunde lang debattieren die Abgeordneten über einen Antrag mit dem Titel „Zuständigkeit des Bundes für die Abwehr von Gefahren“ (19/932) sowie über den Entwurf eines Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung vor ausländischen Gefährdern (19/931). Danach sollen die beiden Vorlagen zur weiteren Beratung in die Ausschüsse überwiesen werden. Die Federführung liegt voraussichtlich in beiden Fällen beim Innenausschuss.

    https://www.bundestag.de/

  6. Liebe Menschen! Es ist offenkundig, welche Menschenrechtsverstöße in der BRD mittlerweile stattfinden.
    Systemkritische Menschen gehen über 2 Wo. in U-Haft! Umvolkung, Ausbeutung, Einschränkung der Meinungsfreiheit. Aber vielleicht gehört alles zu diesem kranken ‚Experiment‘?

    Experiment hier: https://www.youtube.com/watch?v=fCru7dSTaEQ

    Auf jeden Fall solltet ihr euch solidarisieren.

    IHR werdet hier in der BRD nur verarscht! Systemparteien, Petitionen, Wahlen: alles gesteuert!
    Antifa von BRD finanziert. Eure eigene Abschaffung wird durch euch selber finanziert!
    Abhilfe? Steuerboykott. Arbeit niederlegen. Dauerkrankschreiben lassen. Depressionen.
    Burn-out. Mal schauen, wo dann die Kohle herkommt…
    Wenn ich morgens die Preise an den Tankstellen sehe, muss ich leider kotzen.
    Oder meint Ihr, der Erdölrohpreis schwankt dermaßen? HAHAHAHA, alles Verarschung hier in der BRD!

    https://staatenlos.info/privatisierung-von-deutschland.html
    https://www.youtube.com/watch?v=T47k6tejohg
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=lsQ6eCok8JE

  7. Dass jemand gezwungen wird, für etwas zu bezahlen was er weder konsumiert, noch sehen will ist schon mal rechtswidrig. Dass aber dann noch jemand eingesperrt wird, weil er für nicht konsumierte Leistung nicht bezahlen will ist schon ein starkes Stück. Beispiel: Ich kaufe nie bei Aldi ein. Plötzlich bekomme ich eine Rechnung von Aldi. Da ich nie dort war, aber bezahle ich nicht und werde eingesperrt. Wenn die Menschen, die ARD, ZDF, BR, WDR usw nicht schauen, dann gibt’s auch keine Einschaltquoten und dann wird man den Sender auch nicht mehr betreiben. Der Konsument hat die Macht.

    • Der Wähler hat die Macht.
      Er hat sie dazu genutzt, die Altparteien an die Macht zu bringen.
      Da liegt der Hund begraben.

      Soweit ich informiert bin, läuft es in unserer „Demokratie“ so, daß die Parlamentarier die Gesetze beschliessen.

      Bei der GEZ haben diese Altparteien-Polit-Darsteller ein Gesetz gemacht, dass für jede Wohnung die GEZ bezahlt werden muss, egal ob da ein Fernseher oder Radio steht oder nicht.

      Dagegen wurde geklagt und obwohl einige Verfassungsrechtler sagen, daß dieses Gesetz verfassungswidrig ist, hat das Verfassungsgericht es nicht kassiert.

      Damit ist dieses Gesetz gemäß unseren Gesetzen bindend – selbst für die, welche es für verfassungswidrig halten.

      Wenn ich mich weigere, die GEZ zu bezahlen, wird der Staat mich dafür bestrafen – gemäß dem Gesetz.

      Wer das falsch findet, stellt den Rechtsstaat in Frage, meinen Sie nicht auch ?

      Ein Dieb kann ja auch nicht vor Gericht sagen: „Ich bin ein Gegner der Gesetze, die mich für meine Tat hinter Gitter bringen wollen. Ich lehne diese Gesetze ab. Ihr dürft mich nicht einsperren.“

      In unserem Staat mit seiner „Demokratie“ gibt es allerdings einen Weg, die GEZ abzuschaffen, ganz legal.
      Man muss die AfD wählen.
      Die hat es im Programm, als einzige Partei, welche mit mehr als 5% in den Parlamenten sitzt.

      Ansonsten macht Widerstand nur Sinn, wenn er klug und wirkungsvoll ist.

      Sich als Partner einer schwangeren Frau wegen GEZ-Verweigerung einsperren zu lassen, halte ich nicht für klug oder wirkungsvoll, es sei denn, mit dieser Aktion würden Massen aktiviert, welche dann in Massen öffentlich gegen die Verhaftung protestieren.
      Dann wäre eine Wirkung möglich.

  8. Wir müssen den ganzen NATIONALMASOCHISMUS auch noch „zwangsgebührenfinanzieren“! Wie abscheulich ist das dann? Weg mit Kleber, Knopp und Konsorten!

    Neues Buch – mit Herrn Mannheimers Mitwirkung erschienen: Manifest gegen den NATIONALMASOCHISMUS – werde es sofort bestellen:

    http://www.pi-news.net/2018/03/manifest-gegen-den-nationalmasochismus

    Die Polen machen es richtig: Sie VERBIETEN jeglichen „Schuldkult“ für ihre NATION, weil es nicht sein kann, daß eine ganze Nation wegen der Verbrechen EINZELNER „in Dauerschuldhaft genommen“ wird, die mit den Nazis kollaborierten oder auf „eigene Faust“ Juden verfolgt haben. Wo kommen wir da eigentlich hin?

  9. ZUm Thema Propaganda und Lügen bzw. Wahrheitsverdrehung in den Medien:

    Gestern, am 28.02.2017, hat der unsägliche Propagandaminister Maas verkünden lassen, dass …

    „die Gewalt gegenüber Flüchtlingen im Vorjahr (2017) abgenommen hätte, es aber dennoch mit 2.000 Anschlägen pro Jahr immer noch beschämend ist“…..

    DAS MUSS MAN SICH EINMAL AUF DER ZUNGE ZERGEHEN LASSEN!!!!!

    UNVERSCHÄMTHEIT…VERMESSENHEIT sind gar kein Ausdruck!!!

    Diese Baggage muss dringend entfernt werden!

  10. In einem widerspreche ich Ihnen heute, Herr Mannheimer,
    das System der Nazis gibt es nach 75 Jahren noch sehr wohl!
    Es ist nur auf sehr sportliche Art und Weise geschickt verkleidet worden,
    sodass die meisten Leute es nicht gemerkt haben. Es ist zumindest ebenso totalitär!

    Der neue Faschismus ist der „Antifaschismus“!

    GEZ- Lobby, Wirtschaft als quasi-staatliche Macht (=Staatssimulation)

    Bfa = Broadcasting Fee Association, zu der auch die billag und die GEZ gehören, sind Unternehmen!
    Der Vorstand ist, lt. eines m.W. nach gut informierten Freudnes, ein gewisser

    STEFAN WOLF

    Er sei von sämtlichen Politikern und Bürgermeistern „gedeckt“. DAS IST FASCHISMUS!!!

  11. Top aktuell- 1.3.18
    Soweit ist es schon: Wegen der Gewalt – Berliner Grundschule Schöneberg hat jetzt Wachschutz: Merkel&Co machts möglich!

    Die BILDon + berichtet bereits ebenfalls darüber. Leider nur die halbe wahrheit für die man auch noch Kohle blechen soll.
    https://www.bild.de/bild-plus/regional/berlin/grundschule/in-berlin-mit-wachschutz-54962556,view=conversionToLogin.bild.html

    Ein Offenbarungseid: An der Berliner Spreewald-Grundschule sorgt jetzt ein Wachschutz für die Sicherheit, offenbar kapitulieren Lehrer vor Disziplinlosigkeit und Gewalt und das bei einer Altersgruppe von sechs- bis zwölfjährige Schüler. Das brutale Verhalten ist nicht verwunderlich, liegt doch die Schule mitten im sozialen Brennpunkt Berlins und weist einen Migrantenanteil von 99 Prozent auf, im Jahr 2013 betrug dieser noch 80 Prozent. Wie könnten die möglichen Alternativen oder weitere Maßnahmen lauten? Bei Wiederholungstaten ein Verweis von der Regelschule und ab auf die Sonderschule zur Erziehungstherapie? Oder noch mehr Wachschutz wegen der politischen Korrektheit? Fahrlässig wurden die Probleme und Konflikte importiert, nun sind sie halt da.

    […] An der Spreewald-Grundschule in Berlin-Schöneberg muss nun ein Wachdienst für Sicherheit sorgen. Weil es immer öfter zu Problemen mit Gewalt zwischen den Grundschülern und mit handgreiflichen Eltern auf dem Schulgelände gekommen war, sah sich die Schule dazu genötigt. Die Kosten für die Wachleute muss die Schule selbst zahlen.

    „Innerhalb des vergangenen Jahres hat die Gewalt so zugenommen, dass wir jetzt diese Maßnahme ergreifen mussten“, sagte Schulleiterin Doris Unzeitig der „Bild“-Zeitung. Die Spreewald-Grundschule habe mehr als 30 gewalttätige Vorfälle an die Schulaufsicht gemeldet. Es gehe um Gewalt zwischen Schülern, aber auch zwischen Schülern und Lehrern und sogar von Eltern gegen fremde Kinder.

    An der Schule haben 99 Prozent der Kinder einen Migrationshintergrund und sie gilt seit längerem als „Brennpunktschule“. Nun sollen zwei Wachleute der Rheinischen Sicherheitsdienste für Ruhe sorgen. Sie stehen von 7.30 Uhr bis 16 Uhr am Schultor, schlichten Streit und achten darauf, wer auf das Gelände kommt. „Sie sorgen auch für Respekt“, so die Schulleiterin gegenüber der „Bild“. […] Quelle: Focus Online/1.3.2018

    https://politikstube.com/soweit-ist-es-schon-wegen-der-gewalt-berliner-grundschule-hat-jetzt-wachschutz/

    https://www.bz-berlin.de/berlin/tempelhof-schoeneberg/spreewald-grundschule-schoeneberg-wachschutz

    ect.pp.

    Deutschland hat einen Berg voll Problemen inkl. den Islam ins Land geholt. .Merkel und >K.G: Eckardt freuen sich darauf. Der Wahnsinn in Person. Wie lange noch?

  12. Was überhaupt nicht erwähnt wird: Auf welcher Rechtsgrundlage bzw. mit welchem Rechtsgrund ist diese Verhaftung durchgeführt worden??

    Hier …

    https://www.menschenrechtskonvention.eu/verbot-der-schuldhaft-9396/

    … kann jeder nachlesen, daß niemand wegen Geldschulden allein in Haft genommen werden kann. Die angewandte Erzwingungshaft ist ausschließlich dann berechtigt, wenn die angeordnete Vermögensauskunft verweigert wird! Diese Vermögensauskunft hat er aber nicht verweigert!! Also: Welcher Rechtsgrund wird für die Inhaftierung genannt?

  13. Das ist so typisch deutsch: An ihren Landsleuten und Nachbarn wird der Frust rausgelassen und abgebaut!
    Das war zur Nazzeit genauso!
    Gegenüber dem Ausland und kriminellen Ausländern nicht.
    Da kuscht der Deutsche!
    Und über soviel Selbsthass und Untertänigkeit freut sich jeder linke Deutschlandhasser.

  14. @Armes Migrant in böööse Naziland:

    Das ist es ja, natürlich ist alles UN-recht, aber wir sind in der bösen, faschistischen BRD, die immer noch Gesetze aus der NS-Zeit anwendet, die BRD hält sich nicht ans Grundgesetz oder ändert es sich, wie sie will. Satanisten regieren die Welt und die Deutschen hat’s jetzt voll erwischt.

    https://staatenlos.info/chronologie-des-faschismus.html

    Rüdiger Hoffmann ist nach über 2 Wochen wieder aus U-Haft entlassen worden. Vergewaltigermigranten und -Verbrecher hüpfen fröhlich draußen rum. Untragbar!

    https://www.youtube.com/watch?v=fGZ0FceBZZk

    Sodom & Gomorrha – Die Hure Babylon – Lest einfach mal in der Bibel – da steht alles drin

    Der Vatikan ist ein Satanstempel – Die UNO ist in Pedophilen-Kinderschänderringen unterwegs uvm.

    Schaut euch mal das an: http://new.euro-med.dk/20150427-wie-satan-die-kirchen-fur-sein-eine-welt-nwo-weltimperium-ubernahm.php

  15. Ob GEZ Knast oder Zensur – es kommt aufs Gleiche heraus im Irrenhaus Deutschland – von unseren Nachbarländer nur ausgelacht und die Kritiker bemitleidet. Schande über diesen Wahnsinn.

    Kommt einem dies nicht bekannt vor- Charlie Hebdo lässt grüssen! Wo sind die erbärmlichen plitical correkt „Kultur-Commedians“ die dagegen protestieren, klare Kante zeigen? Nirgends!
    Passend wie die Faust aufs Auge zu der Causa D.Jücel.

    Eklat bei der Art Karlsruhe: 22. bis 25. Februar 2018
    Galerist hängt Erdogan-Karikatur ab.

    Thomas Baumgärtel, „Türkischer Diktator“, 2017, Spraylack auf Leinwand, 50 x 100 cm, Werkverzeichnis-Nr.: 2049, Copyright: Thomas Baumgärtel
    Drei Bilder aus Thomas Baumgärtels „Despotenserie“ suchte der Galerist Michael Oess von der Neue Kunst Gallery in Karlsruhe aus, um sie auf der Messe Art Karlsruhe zu zeigen. Doch als sich drei türkische Journalisten darüber beschwerten, dass eine der Karikaturen den türkischen Präsidenten Erdogan mit einer Banane im Gesäß zeigt und auch die „Badische Zeitung“ berichtete, der türkische Konsul in Karlsruhe habe Protest eingelegt, hängte Galerist Oess das Bild ab. Baumgärtel betont, die Polizei habe das Bild in Augenschein genommen und entschieden, dass es juristisch unbedenklich sei und daher weiterhin gezeigt werden dürfe. Der Künstler beendete die Zusammenarbeit mit der Galerie: Michael Oess habe vorher gewusst, „dass ich vor zwei Jahren wegen einem der Bilder unter Staatsschutz stand und dass das Zeigen der Arbeiten auf der Messe Durchhaltevermögen bedeuten würde“, so Thomas Baumgärtel. Enttäuscht ist er auch über die Messeleitung, dass sie sich nicht „geschlossen hinter einen deutschen Künstler“ stellte, „der das Problem Kunst- und Meinungsfreiheit offen anzugehen versucht“. Erdogan versuche auch in Deutschland, „mit einem Heer von 6000 türkischen Geheimdienstlern… die Meinungsfreiheit zu beeinflussen…“ http://www.bananensprayer.de
    Quelle: https://kunstforum.de/nachrichten.aspx?

    • Der arme Hohmann … aber auch das wird ihm nicht mehr helfen … die CDU wird ihn nimmer mehr aufnehmen … 😆

  16. HAMBURG
    URTEIL

    „LEBENSLÄNGLICH“ FÜR
    MERKEL´SCHE MESSERFACHKRAFT

    Möglichst viele weiße Christen töten

    Die Tat sei Allahs Wille gewesen, sagte der „Palästinenser“ Ahmad A. seinem psychiatrischen Gutachter. Laut Bundesanwaltschaft wollte der abgelehnte Asylbewerber möglichst viele Christen mit ++heller Hautfarbe++ töten.
    *https://www.zdf.de/nachrichten/heute/urteil-gegen-messerstecher-von-hamburg-barmbek-100.html

    • Skandal! Wo bleiben die Menschrechts-NGOs von Herrn Soros?? Schließlich hat der Mann die Tat(en) gar nicht selbst begangen, sondern ‚es war Allah, der sie getötet hat‘. Steht das nicht so im Koran? Oder den Hadithen? Oder den Dynamiten?? Oder halt irgendwo anders. Jedenfalls gehört der Mann sofort in Freiheit gesetzt, damit er sein segensreiches und allahwohlgefälliges Tun erfolgreich fortsetzen kann. Ich werde dieses Gericht beim obersten Mufti von Saudi-Barbarien verklagen! Oder wahlweise auch beim ‚Magretsch von Mossul‘ (Karl May) … 😆 😆

      • 😉 Warum darf Ahmad A. denn nicht in die Psychiatrie zum Töpferkurs u. Malen mit Fingerfarben? Er sollte den deutschen Staat vorm Europ. Gerichtshof verklagen.

      • Warum darf Ahmad A. denn nicht in die Psychiatrie zum Töpferkurs u. Malen mit Fingerfarben?

        Die Kurse mußten leider ausfallen – Farben und Ton waren … leider ‚haram‘. Tja, … so kanns gehen. Schicksal is a bitch. 😥

        Er sollte den deutschen Staat vorm Europ. Gerichtshof verklagen.

        Das ist schwieriger als man gemeinhin glaubt. Gemeinerweise … sozusagen. DENN: Wollen Sie dort ‚ernst genommen‘ werden, geht das nur, wenn Sie die ‚Unionsbürgerschaft‘ haben.

        Und die wiederum können Sie nur bekommen, wenn Sie die ‚deutsche Staatsangehörigkeit‘ nachgewiesen haben (‚Quittung‘ dafür: der Staatsangehörigkeitsausweis (Gelber Schein)).

        Etwas genauer – aber eben auch etwas länger – wird es hier erklärt…

        http://bewusst.tv/auf-dem-weg-in-die-diktatur/

  17. OT

    WETTERWARNUNG
    Ältere Radfahrer können vermutl. Fr/Sa kaum aus dem Haus: Schnee, Regen, Glatteis u.ä., morgen kleinen Vorrat kaufen für Menschen, Haustiere u. Wildvögel.
    Merkel, Altmaier, Hofreiter u. Roth wünsche ich Ebbe in Geldbeutel u. Kühlschrank u. kein Auto.

    KAI ZORN:
    https://www.wetter.com/blog/kaiskolumne/
    „Frühjahr 2018 bringt unbeständiges Hin und Her
    …werden auch sicherlich wieder Hammer-Schlagzeilen gesucht – von brennenden Wäldern bis hin zu Überschwemmungen und/oder Schneechaos. Und natürlich wird der Klimawandel an allem schuld sein, bla, bla, bla.
    Nein, es wird einfach Wetter sein – ein Wetter, wie es für unsere Breiten normal war und ist. Und wissen Sie, wo das Spektrum der Extreme liegt? Zwischen vereisten Seen bis Ende Mai und der (ersten) Kornernte im April!“
    https://www.wetter.com/news/das-blaue-kaelte-band-des-fruehlings_aid_5a96ba8438f7887955272288.html

    • Und natürlich wird der Klimawandel an allem schuld sein,…

      Was zwischenzeitlich vielmals und absolut wissenschaftlich festgestellt wurde vom…

      Potsdam-Institut für Klimalügenforschung!

  18. Schon wieder eine Neuerung hier. Jetzt ist das Posten etwas umständlicher geworden.

    Rundfunkgebühren? Hier gibt es das nicht. Astra ist kostenlos. Man zahlt also nur, wenn man den falschen Wohnort hat, nicht für die Fernsehprogramme. Da geht also jemand ins Gefängnis, weil er etwas nicht bezahlen will, was ich kostenlos bekomme. Ist das ein mildernder Umstand?

    Nicht bestellt, trotzdem eine Rechnung? Das sollte eigentlich selbstverständlich sein. Wenn jemand keinen Fernseher hat und bewußt verzichtet, soll er auch nicht zahlen müssen. So war es ja auch viele Jahrzehnte lang. Heute geht man in den Knast. Eigentlich noch ein mildernder Umstand.

    Doch die Wirklichkeit ist anders. Als Student mußte ich immer eine Semesterkarte für die Öffis kaufen. Gefahren bin ich kein einziges Mal, war seit meinem 18. Lebensjahr ein Verächter von Bussen und Straßenbahnen.
    In Hannover müssen auch Lehrer ein Monatsticket zwangsweise kaufen, auch wenn sie mit dem Auto zur Schule fahren. Das gilt ebenfalls schon sehr lange. Warum nun gerade Lehrer die Öffentlichen zwangsfinanzieren müssen, habe ich nie verstanden.

    Der Umgang mit dem „Verbrecher“ ist ein einziger Skandal und zeigt, wie verrottet und verwest die Justiz inzwischen ist. So kann man Mörder und Vergewaltiger behandeln, aber doch niemanden, der nicht bezahlen will, was er nicht konsumiert, was vor noch gar nicht langer Zeit für ihn auch kostenlos war.

    Wieso legen die Justizbeamten überhaupt solche Maßstäbe an? Wo bleibt das Herz, wo der Entscheidungsspielraum, wieso wird da so brutal durchgegriffen? Ich bin mir ganz sicher, ein Clanmitglied würde schlimmstenfalls höflichst gebeten, zu zahlen. Und erinnern wir uns: Flüchtlinge fahren sogar erster Klasse Bahn, und das wird stillschweigend akzeptiert.

    Merkelland ist verrottet bis ins Mark, und Millionen Deutsche machen freudig mit.

  19. Sehe das kommen, dass Blut fließt, denn niemand lässtsich Willkür gefallen.
    Auch meine Großmutter hatte den Pauli Blau im Zimmer von Willi verrsteckt gehalten,
    solange als ihn die GESTAPO gesucht hatte und so ist er durch gekommen!
    Aber Willi wurde eingezogen und beim ersten Bombenangríff der RAF ist er gefallen.

  20. Zitat: Pathokratie Deutschland: Deutschland wird von Wahnsinnigen regiert. Stehen wir gemeinsam auf, um unser Land vor diesen Psychopathen zu retten.(…)

    Die Schweizer Züricher Zeitung NZZ schreibt dazu passend:
    „Die deutsche Lust am Niedergang“

    Zitat:“…(..) Wer die Politik in Deutschland verfolgt, den überkommt Unbehagen. Wo bloss sind Tatkraft und Willensstärke hin? Die Deutschen scheinen sich selbst ein Bein nach dem anderen stellen zu wollen. Sie gefährden damit nicht nur ihren Wohlstand.

    Die Deutsche Bank ist das letzte deutsche Geldhaus, das noch in der internationalen Finanz-Liga mitspielen darf – wenn auch abgeschlagen auf den Abstiegsplätzen. Man sollte also erwarten, dass die Politiker einer bedeutenden Exportnation am Erhalt dieser für ihre Unternehmen wichtigen Institution interessiert sind. Aber nein: Lieber empört man sich über Bonuszahlungen für Banker. Das kommt in der deutschen Neidgesellschaft immer gut an. Hilfe kann die Deutsche Bank von der Politik nicht erwarten.

    Dasselbe Spiel bei der Automobilindustrie, die noch immer jeden achten Arbeitsplatz in Deutschland stellt – und sogar gut bezahlt. Jede Ungeschicklichkeit wird zum Gross-Skandal aufgeblasen. Kein Politiker wagt es, diese für den eigenen Wohlstand so wichtige Branche gegen überzogene Anfeindungen und Auflagen, sei es aus Washington oder aus Brüssel, in Schutz zu nehmen. Man rollt sogar den roten Teppich aus für asiatische Batterie- und amerikanische Elektroautobauer. Und die Metallgewerkschaft nutzt die Gunst der Stunde, um den Einstieg in die 28-Stunden-Woche zu erstreiken. Was deutsche Produkte noch teurer macht.

    Fernsolidarität statt Eigeninteresse
    Sehenden Auges lässt sich Deutschland in eine europäische Haftungs-, Schulden- und Sozialunion hineinziehen. Die Grosskoalitionäre Merkel (CDU) und Schulz (SPD) feiern den drohenden Bruch mit den stets beschworenen Stabilitätsregeln auch noch als «europäisches Zukunftsprojekt».

    Dass auch Emmanuel Macron in der französischen Tradition steht, wonach seinem Land keine Last zu gross ist, solange Berlin dafür bezahlt, wird dort nicht einmal zur Kenntnis genommen. Lieber empört man sich über die Amerika-first-Politik des amerikanischen Präsidenten Trump – und übersieht, dass jeder Regierungschef zunächst einmal die Interessen seines Landes vertritt. Man mag in Davos und bei sonstigen Weltkongressen den freien Welthandel beschwören; in Wahrheit ist vielen jedoch jeder protektionistische Kniff recht, um die eigene Wirtschaft zu schützen. Vor allem China kennt keine Skrupel, Märkte zu besetzen und seine Macht auszuweiten.

    Woher kommt diese Ignoranz? Zunächst einmal ist Deutschland ein gutes Beispiel dafür, dass Umerziehung funktioniert. Man hat den Menschen so lange eingetrichtert, dass nationales Denken in die (braune) Katastrophe führt, dass es heute kaum mehr jemand wagt, für «nationale Interessen» einzutreten. Wer in seinem Garten eine deutsche Flagge pflanzt oder sich an Anglizismen stört, gilt bereits als Nationalist. Selbst das Wort «deutsch» ist in Deutschland zunehmend verpönt. Nicht mehr auf «deutsche Interessen» sollen Politiker schwören, sondern nur noch allgemein auf die der «Bürgerinnen und Bürger».

    Als gäbe es kein Morgen mehr, konzentriert sich die deutsche Politik auf das Jetzt und das Gestern.
    Das erklärt die fatale Flüchtlingspolitik der offenen Grenzen. Der Selbsthass in weiten Teilen der Gesellschaft ist so gross, dass bereits als «Rassist» gilt, wer mit Blick auf die massenhafte Zuwanderung aus arabischen und afrikanischen Ländern um die eigene nationale Identität fürchtet. Dass dieses Thema auf der Sorgenliste der Deutschen nach wie vor ganz oben steht, wird vom Establishment in Politik und Medien hartnäckig ignoriert. In den Koalitionsverhandlungen von Union und SPD wurde ersatzweise um den Familiennachzug einer kleinen Gruppen von Flüchtlingen gestritten. Dass Hunderttausende bereits anerkannte Asylbewerber und geduldete Migranten ihre Angehörigen auch dann ins Land holen dürfen, wenn sie diese nicht selbst versorgen können, spielte in der ganzen Debatte so wenig eine Rolle wie die Frage nach den Kosten.

    Pirouetten auf dem Eis, bis es bricht
    Als gäbe es kein Morgen mehr, konzentriert sich die deutsche Politik auf das Jetzt und das Gestern. Jedes Problem wird mit Milliarden-Zusagen regelrecht zugeschüttet. Kein Wunsch der SPD ist Kanzlerin Merkel zu teuer oder zu dirigistisch, um ihn abzulehnen, und keine konservative Position heilig, für die CDU und CSU Jahrzehnte gefochten haben. Die Politikerin, die vor zwölf Jahren als mutige Reformerin antrat und sich gerne als sparsame schwäbische Hausfrau gibt, hat einzig die eigene Machtabsicherung im Blick. Derweil bei der einstigen Volkspartei SPD Angst vor der Macht herrscht.

    Allein die gute wirtschaftliche Lage, die nicht der Politik, sondern vor allem einem starken Mittelstand und einem schwachen Euro zu verdanken ist, verdeckt, dass in Deutschland nicht mehr solider regiert wird als in Ländern, auf die man gerne etwas herabschaut. Es sagt viel aus, dass ausgerechnet im italienischen Wahlkampf vor «deutschen Verhältnissen» gewarnt wird.

    Dabei ist die zähe Regierungsbildung noch das kleinste Problem. Vielmehr fühlt man sich an die Volksweisheit von den Eseln erinnert, die auf dem Eis Pirouetten drehen, wenn es ihnen zu wohl ergeht. Dass das deutsche Wohlstands-Eis bereits bedenklich knirscht, nimmt zwischen Ost- und Bodensee kaum jemand zur Kenntnis. Bricht es, hat dies auch für Europa Folgen. Oder um es mit Abraham Lincoln zu sagen: Es nützt den Schwachen nicht, wenn sich der Starke selber schwächt. (..)
    Gesamte Info NZZ –>
    https://www.nzz.ch/meinung/die-deutsche-lust-am-niedergang-ld.1354598
    Extra Kommentare
    1. Der Strick, der CDU und SPD aneinanderfesselt
    https://www.nzz.ch/meinung/der-strick-der-cdu-und-spd-aneinanderfesselt-ld.1334587

    2. Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
    https://www.nzz.ch/meinung/kommentare/die-fluechtlingskosten-sind-ein-deutsches-tabuthema-ld.1316333

    3. https://www.nzz.ch/feuilleton/im-durcheinanderland-herrscht-schlechte-stimmung-ld.1354871

    Und wegen dem Dieselwahnsinn und Urteil in Deutschland gibts ein Extra Bericht—>
    Zitat: Diesel-Urteil macht den Weg frei für die Enteignung des deutschen Autofahrers
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hält Fahrverbote in deutschen Städten für rechtens. Millionen von Dieselfahrern werden dadurch Wertverluste erleiden. Versagt hat besonders die deutsche Politik.
    Das ist ein Armutszeugnis für das Autoland Deutschland. In Stuttgart, wo Daimler, Bosch und Porsche zu Hause sind, muss ein Teil der Pendler sein Auto wohl bald zu Hause lassen. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am Dienstag keinen Zweifel gelassen: Fahrverbote für Dieselautos können für Städte ein probates Mittel sein, wenn die Grenzwerte für Stickoxide nicht eingehalten werden. Dieses Urteil mit Signalcharakter hat viele Verlierer. Da sind zuallererst die Millionen Autobesitzer, die in gutem Treu und Glauben zugelassene Dieselfahrzeuge erworben haben, deren Gebrauch eingeschränkt wird. Da man ein Auto oft ein Jahrzehnt oder länger nutzt, kann man Fahrverbote füglich als Teilenteignung bezeichnen. Da ist es ein schwacher Trost, wenn das Gericht auf Verhältnismässigkeit pocht: Demnach müsste Stuttgart die Fahrverbote gestaffelt nach Abgasnormen einführen, und es soll Ausnahmen geben, etwa für Handwerker.
    Autohersteller sollten reagieren ……….. “

    https://www.nzz.ch/meinung/diesel-urteil-macht-den-weg-frei-fuer-die-enteignung-des-deutschen-autofahrers-ld.1360984

    Ach haben es die Schweizer gut. Sie haben weder Merkel noch diesen Wahnsinn -trotzden fahren sie am liebsten Deutsche Autos –
    geben Gas auf deutschen Autobahnen- stellen ihre SUVs Audi, Mercedes BMW Diesel an den Zürichsee, oder in St. Moritz&Co.auf die Parkplätze der 5 Sterne Hotels und kaufen Breitling Uhren. Lassen den lieben Gott einen guten Mann sein.
    Alle diese Schweizer denken… Deutschland ist seit Merkel&Co. verrückt geworden. Da haben sie vollkommen Recht.
    Gut dass ich ein paar Schweizer persönlich kenne, habe lange Jahre schon gute Geschäfte mit dem Völkchen gemancht. Vielleicht legen diese mal ein gutes Wort für mich ein und ich ziehe in die Schweiz. (Zwinker)

  21. Was könne wir Deutschen z.B. mit Muttchen Hofnarr Seibert machen, wenn das Merkelsche Lügen-Terror-System demnächst vollständig an seinem eigenen geistig Erbrochenen und seinen Täuschungs-Fäkalien erstickt ???

    • @ Bengt

      hihi 😀

      Göttlich, sich windende Würmer von ihrer schönsten Seite…. 😀

      Und übrigens zeigt sich hier dieser Afrodeutsche mit PERFEKTEM Deutsch, daß es gelungene Assimilationsbeispiele hier gibt.
      Und daß sie sehr wohl in der Lage sind, sich als Deutsche Staatsbürger zu fühlen und auch so zu handeln.

      Nur als Beispiel aus dem anderen Lager sei auch der Gerechtigkeit halber einmal darauf hingewiesen.

      Ich habe übrigens selten einen deutschen Journalisten/Reporter gesehen, der so konsequent hartnäckig nachgefragt und nachgehakt hat, wie dieser Mitbürger mit etwas dunklem Teint. 😉

      Sturheit kann sich auch in unserem Sinne als positive Eigenschaft erweisen. Hut ab vor dem aufrichtig durchgefochtenen „Gespräch“ mit dieser Farce von Regierungsrepräsentanten.

      Die Repräsentanten repräsentieren perfekt die Fake-Regierung. Sie kommen als perfekter Fake rüber.

      Plötzlich wäre es die – ich zitiere – „edelste Aufgabe des Staates, seine Bürger zu schützen“ ….. ja ja, das ist EXAKT und WORTWÖRTLICH im Sinne von JEDEM JOTA und JEDEM STRICH und PUNKT ein wörtliches HÖCKEZITAT.

      Das kommt jetzt aus dem Mund eines fake-Regierungssprechers, der sich um eine Antwort herumwindet.

      Ja auf einmal hat die Regierung ihre edelste Aufgabe erkannt und will uns sichern und schützen und gleichzeitig weiß sie aber nicht, wo sich diese ominösen NO-GO-Areas befinden sollen. Definieren kann die fake-Regierung ihren Regierungs-fake auch nicht.

      INTERESSANTES INTERVIEW! Danke! 😀

      Der Tag ist gerettet, selten so gelacht.

    • „241 Abgeordnete des südafrikanischen Parlaments stimmten am 27. Februar für die entschädigungslose Enteignung von weißen Landbesitzern. Nur 83 Abgeordnete stimmten dagegen.“
      ————————-

      241 Abgeordnete = 241 Kaffer.
      241 gegen 83. Das ist der Nachteil jeder Demokratie. Und so wirds eines Tages auch in Deutschland aussehen, sobald die Dunkelhäuter hier die Mehrheit stellen werden – spätestens in 1,5 Generationen, vielleicht noch früher: Staatlich verordnete Enteignungen en gross zugunsten der Wilden. Gegen deren Geburtenexplosion wird auch die AfD machtlos sein.
      Jetzt wissen Sie wenigstens, warum die Buren einst die Apartheid einführten.

    • weisse werden dort schon seit jahren per „einfach machen“ enteignet und abgeknallt.

      wenn dort ein negro ein autpo braucht, so hält er eienn weissen an und holt ihn aus dem auto.

  22. Schlimm genug, was die GEZ-Gangster in Köln sich leisten. Kaum jemand weiß aber, dass der Staat seit Einführung der Zwangsgebühren sogar auch BLINDE, die gar nicht fernsehen können, und TAUBSTUMME, die kein Radio hören können, zur Zahlung der Fernseh- und Rundfunkgebühren nötigt. Über andere Abgaben wie Steuern u.ä. kann man streiten, weil deren Existenz oden Höhe eine Auslegungssache sein kann. Aber wenn man GEZ-Gebühren von Blinden und Tauben erpresst – dafür gibt es überhaupt keine Begründung und schon gar keine Entschuldigung. Perverser gehts wirklich nicht mehr. Ob diese Schwerstbehinderten auch ins Gefängnis müssen, wenn sie z.B. von der Zahlungspflicht gar nicht erfahren? Es ist mir nicht bekannt, dass die Gebührenankündigung auch in der Brailleschrift veröffentlicht wurde. Bekommen diese Leute auch die Drohbriefe in der Blindenschrift? Wäre mir neu.

  23. dass der Staat seit Einführung der Zwangsgebühren sogar auch BLINDE, die gar nicht fernsehen können, und TAUBSTUMME, die kein Radio hören können, zur Zahlung der Fernseh- und Rundfunkgebühren nötigt.
    ——————————————

    wieso? stummblinde können doch hören! Taubstumme können sehen

    Ob diese Schwerstbehinderten auch ins Gefängnis müssen, wenn sie z.B. von der Zahlungspflicht gar nicht erfahren? Es

    wenns ein biodeustcher ist, bestimmt 🙂

  24. ich finds immer witzig das man die abschaffung der GEZ gebühr verlangt.

    derzeit liegt die menschenrechtslage in germoneystan so, dass wenn die GEZ gebühr abgeschafft würde, mannn eben die 8 Mrd gelder für das wichtigste ministerium, nämlich dem propagandaminsiterium ard/zdf & co eben woanders her holen würde. MWST z.b. kann ind eutschland locker auf 50% erhöht wersden bevor michel auf die strasse geht. also, ich meine ohne teddybären, rosa wattebällchen und trillerprfeiffe, sindern mit eiern in der hose…….

  25. Sonstiges:
    Die Sache mit dem Sonntags-Fahrverbot (für LKW) entwickelt sich zum Krimi!

    # Firma „Verkehrtpolizeidirektion Weinsberg“, Herr PK Gratzel + Herr PKA Lindt,

    # Firma „Regierungspräsidium Karlsruhe“, Frau Eugler + Frau Kirchner,

    # Firma Landesoberkasse Karlsruhe.-, Herr Grau

    # Firma „Amtsgericht Heilbronn“ Frau Hohenstein + Frau Dökümcü,

    # „Staatsanwaltschaft Heilbronn“, Frau Bender

    Ein Mensch nd natürliche (Privat)person soll jetzt am 12. April nach Schwäbisch Hall fahren, und dort 5 Tage Erzwingungshaft (wegen Widerspruch gegen Bußgeldbescheid + Zahlungsverweigerung) über sich ergehen lassen.
    Bei Nichterscheinen droht die Staatsanwaltschaft mit Vorführung durch die Polizei.

    Die Widerspruch-Schreiben (u.a. mit Dokumenten der Verkehrtminister und deren Beschlüsse 2009 zu Ausnahmen und Nicht-Geltungen dies Sonntagsfahrverbotes) sind alle vom Regierungspräsidium abgewimmelt worden.

    … ach, du kriegst die Tür nich zu!
    Sind wir Bio-Deutschen alle im falschen Körper geboren worden ??

    Hätte ma besser Neger oder Kannacke werden sollen, und in in Millionen-Stärke mit 90 Prozent Männer in die Urlaubsgebiete + Gemüse-anbaugebiete Marokko, Tunesien, Ägypten, … reinschwemmen sollen?
    Hätte ma dort jeden Monat Hunderte Staftaten begehen, Frauen vergewaltigen, Messerangriffe üben und Diebstähle + exhibionistische Präsentationen machen solle?

    Dort in Marokko / Tunesien / Algerien / Niger / Chad, … würde man das anders interpretieren:

    „Ah, … der ungläubige Sex-Suchende zeigt den Frauen etwas aus seiner geheimen Trick-Kiste , was bei Einreise bei Scharia-Zoll-Kontrolle übersehen wurde ihm abzunehmen.
    Das kömma gleich ganz un-orthodox und ohne ambulante Wartezeiten nachholen und sein offen gezeigtes Tool zuck-zuck beschlagnahmen!!
    Ist schließlich ein wichtiges Beweißmittel“
    (denn nur Allah hat den Größten …)

    Neulich habe ich 3 verschiedene glaubwürdige kritische Dokumentationen / Reportagen (uu.a von einer kanadischen Reporterin) über den extremen Rassismus gegen weiße Farmer in SüdAfrika, Namibia, Simbabwe gesehen.
    Extrem krass, wie brutal und blutig die Weißen dort abgeschlachtet werden, seitdem der hoch-gelobte Nelson Mandela aus dem Knast kam und Machthaber in SüdAfrika wurde.

    Seitdem die weißen Farmer und Bauern (die Buren, die dort seit 400 jahren lebten) aus Simbabwe vertrieben wurden, ging die Landwirtschaft quasi kaputt, Nahrungsmittel müssen importiert werden und es herrscht Hunger im Land.
    In SüdAfrika fast das Gleiche. Weiße Menschen werden extrem benachteiligt, bekommen keine Arbeit, loben in selbstzusammengebastelten Slums und Gartenhütten und werden ständig angegriffen.

    In weniger als 400 Jahren wird das nicht nur in Frankleich + England auch so sein, sondern auch hier zu Lande.
    .. und dann steht auf dem Grabstein von Anetta Kahane (Amadeu-Antonio-Stiftung) der viel zitierte Spruch:
    „Im Osten gibt es gemessen an der Bevölkerung noch immer zu wenig Menschen, die sichtbar Minderheiten angehören, die zum Beispiel schwarz sind“.
    „Wenn ich mir etwas wünschen dürfte, würde ich sagen: Es ist Zeit für die zweite Wende und einen neuen Aufbau Ost, infrastrukturell, emotional, kulturell.“ Laut Kahane sei es „die größte Bankrotterklärung“ der deutschen Politik seit der Wiedervereinigung, „daß ein Drittel des Staatsgebiets weiß“ geblieben sei.
    Ende Zitat.

    OK, wann wird die Kahane strukturell gewandelt, sodass man nicht mehr ihre weiße Hautfarbe sieht ?
    Eine Wende dieser rassistischen Kreatur von innen nach außen sollte doch für geneigte BokoHaram-Neger mechanisch kein Problem sein.
    Denn Rückgrad (Wirbelsäule) ist ja mutmaßlich nicht drinn.
    Man kann sie hernach bei „KÖRPERWELTEN“ präparieren, und in Madame Tousous Wachfiguren-Kabinet präsentieren.

Kommentare sind deaktiviert.