Antifa: 92 Prozent der linken Terroristen leben noch bei Mutti






Von Michael Mannheimer, 10.3.2018

Antifa: Ein Drittel von ihnen arbeitslos und 92 Prozent leben noch Mutti

Was viele ahnten, jetzt ist es bestätigt: Antifa-Mitgieder sind verwöhnte Bürgertöchter und -söhne. Dies bestätigte eine Studie, die BILD schon im Januar 2016 vorstellte.

Danach leben 92 Prozent der Antifa-Mitglieder noch bei Mama und Papa, lassen sich am elterlichen Tisch durchfüttern – und gegen dann gut genährt zu den Demos, von denen sie, nachdem sie dort meist gewalttätig gegen Menschen mit anderer politischen Meinung vorgingen, wieder nach Hause zu Mama gehen und mit ihr allein oder der Familie (wenn vorhanden) lammbrav zu Abend essen.

Viele der antifa-Mitglieder kommen aus gutbürgerlichen Verhältnissen: Der Vater oder die Mutter sind oft Lehrer, aber auch Richter und Staatsanwälte befinden sich unter Eltern von Antifanten. Und sehr oft sind Vater oder Mutter Politiker. Bekannt geworden ist der Sohn des linksextremen Politikers Ralf Stegner (stellv. SPD-Bundesvorsoitzender), der bei den Hamburger Krawallen vom letzten Jahr eine dominierende Rolle bei der Antifa gespielt hat.

Ganz anders, als uns die Merkel-Medien ansonsten gerne vorlügen, kommt der überwiegende Teil der politisch motivierten Straftaten keinesfalls von „rechts“, sondern ist linker Natur – und nimmt jährlich dramatisch zu: Genauer gesagt um 100 Prozent innerhalb von 4 Jahren

„Im Zeitraum von 2009 bis 2013 gab es insgesamt 1523 Fälle, mehr als doppelt so viele wie von 2003 bis 2008. „Die meisten politisch motivierten Gewaltdelikte kommen aus der linken Szene“,

sagte Innensenator Frank Henkel (52, CDU).

Das ist das Ergebnis einer Studie des Verfassungsschutz, die den linken Durchschnitts-Täter ermitteln wollte:

Der linke Durchschnittstäter ist männlich, 21 bis 24 Jahre alt, hat trotz mittlerer Reife meist keinen Job – und 92 Prozent von ihnen wohnen noch bei Mutti.

Das bestätigt so ziemlich alles, was ich bislang in Dutzenden meiner Reden über die antifa gesagt und in meinen bislang 129 Artikel, die ich zu dieser, von den linken Parteien und den Gewerkschaften gelenkten staatlichen Terrorgruppe, geschrieben habe:

Antifanten, so das Fazit meiner bisherigen Analysen, sind überwiegend, jung, ungebildet, viele sind richtiggehend dumm, der Großteil ist geschichtlich ahnungslos und lebt zu Hause bei Mama und Papa

Die Antifa bilden damit die ideale Masse für politische Verführer der Linkspartei, Grünen und SPD, die sich, wie die meisten gewalttätigen politischen Parteien und Organisationen, mit einer Privatarmee junger Menschen umgeben, die sie in Schulungen zu politisch überzeugten Gewalttätern deformieren.

Die Antifa ist die inoffizielle Terror-Truppe des Staates zur Unterdrückung jeder von der herrschenden Politik abweichenden Meinung

Die Antifa ist daher nichts anderes als die Privatarmee der deutschen Linksparteien und Gewerkschaften und wird vom Staat mit zig Millionen an staatlichen „Zuschüssen“ unterstützt, von denen sie politisch indoktriniert und von denen sie auch zu ganz konkreten Gewalthandlungen angehalten wird.

Der Einsatz politisch indoktrinierter junger Menschen zu Zwecken des Terrors und  Einschüchterung der Mehrheit des Volkes ist eine ausgesprochene Spezialität des Sozialismus – ob dieser nun national oder international ausgerichtet sein mag:

Das war so bei der Hitlerjugend, das war nicht anders als bei den gefürchteten Roten Khmer (Khmer rouge) des Völkermörders Pol Pot (ein Großteil der Roten Khmer, die in den „Killing Fields“ die Hälfte ihres eigenen Volkes abschlachteten, waren junge, ungebildete, maoistisch indoktrinierte und hochmotivierte  Kambodschaner zwischen 14-18 Jahren) – und auch Mao Tse Tung hat den größten Völkermord der Neuzeit mit Hilfe seiner „Mao-Jugend“ durchgeführt:

Über 60 Mio Chinesen wurden in den diversen internen Säuberungen des ausgebildeten Lehrers Mao Tse Tung von seiner treuen, aber wie bei der Antifa unterdurchschnittlich gebildeten und historisch ahnungslosen Gefolgschaft der Mao-Jugend durchgeführt.

Weitere Fakten aus der Studie über gefasste Antifa-Täter:

* 873 Verdächtige wurden ermittelt, 84 Prozent Männer, 16 Prozent Frauen. 72 Prozent sind zwischen 18 und 29 Jahre alt.

* Neun von zehn gaben als Beziehungsstatus ledig an.

* 34 Prozent haben mittlere Reife, 29 Prozent Abitur. Jeder dritte ist arbeitslos.

* Einer von zehn hat nachweislich mehr als eine Tat begangen, ein Täter sogar zwölf. Vier von zehn waren bereits vorher straffällig. Quelle

Das sind ihre Delikte:

In 95 Prozent der Gewalt-Fälle geht es um Landfriedensbruch, Körperverletzung, Brandstiftung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Zwischen 2009 und 2013 verübten linke Täter elf Mordversuche und zwei versuchte Totschlagsdelikte. Quelle

Wer sind ihre Opfer?

  • 902 Gewalttaten (59 Prozent) richten sich gegen Personen. Vier von fünf gegen Polizisten.
  • 15 Prozent gegen Rechtsextreme.
  • Bei Gewalt gegen Sachen bleiben Auto-Brandstiftungen mit 62 Prozent das häufigste Delikt.
  • In 58 Fällen wurden Polizeiwagen angezündet. Quelle

Warum die Antifa immer noch nicht verboten ist

Laut deutschen Gesetzen, darunter explizit § 129a STGB Bildung terroristischer Vereinigungen, handelt es sich bei der antifa unbezweifelbar um eine terroristische Organisation. Sie erfüllt alle Bedingungen des zuvor genannten Paragraphen, als eine solche identifiziert und zu werden. Ausdrücklich werden im STGB folgende Identifikationsmerkmale für eine terroristische Vereinigung genannt:

  1. Mord (§ 211)
  2. Totschlag (§ 212)
  3. Völkermord (§ 6 des Völkerstrafgesetzbuches)
  4. Verbrechen gegen die Menschlichkeit

In Punkt 2 des oben genannten §129a STGB wird bestraft, wer eine Vereinigung gründet, deren Zwecke oder deren Tätigkeit darauf gerichtet sind auf

  1. Zufügung von schweren körperlichen oder seelischen Schäden, insbesondere der in § 226 bezeichneten Art
  2. Straftaten nach  § 303b (Computersabotage)
  3. Straftaten nach  §  305,(Zerstörung von Bauwerken)
  4. Straftaten nach  § 305a (Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel der Polizei u.a.)
  5. Straftaten nach  § 306 bis 306c (Brandstiftung und/oder Brandstiftung mit Todesfolge)
  6. Straftaten nach  § 308 Abs. 1 bis 4, (Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion)
  7. Straftaten nach  § 313, (Herbeiführen einer Überschwemmung)
  8. Straftaten nach  § 315 Abs. 1, 3 oder 4, (Gefährliche Eingriffe in den Bahn-, Schiffs- und Luftverkehr)
  9. Straftaten nach  § 316b Abs. 1 oder 3 (Störung öffentlicher Betriebe)
  10. Straftaten nach  § 317 Abs. 1 (Störung von Telekommunikationsanlagen)

Gegen sämtliche der oben genanten Straftatbestände hat die Antifa verstoßen. Und zwar nicht einmal. Sondern tausende von Malen.

Man fragt sich daher, warum diese Terror-Organsiation nichts längst vom Gesetzgeber als eine solche definiert und dann von der Exekutive zerschlagen wurde.

Antwort: Die Antifa ist ein Produkt eben jenes Staates, der eigentlich die gesetzliche Aufgabe hätte, sie zu zerschlagen. Es gibt hunderte Aussagen linker Politiker (von den Grünen, SPD und der Linkspartei), die sich hinter die Aktionen der Antifa stellen und sich bei dieser sogar in Reden im Bundestag bedanken dafür, dass sie den von eben diesen Linksparteien erfundenen Terror von rechts so „wirksam bekämpfen“.

All diese Politiker machen sich des Straftatbestands der Unterstützung einer terroristischen Organisation schuldig, wie er im § 129a STGB (5) definiert ist und in der es wie folgt heißt.

„Wer eine in Absatz 1, 2 oder Absatz 3 bezeichnete Vereinigung unterstützt, wird in den Fällen der Absätze 1 und 2 mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren, in den Fällen des Absatzes 3 mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
Wer für eine in Absatz 1 oder Absatz 2 bezeichnete Vereinigung um Mitglieder oder Unterstützer wirbt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.“

Merkel-Land ist Terror-Land

Das bedeutet de facto sechs Monate bis 10 Jahre Haft für den Großteil der Bundes- und Landtagsabgeordneten der deutschen Parlamente, für den Großteil der Chefs aller deutschen Gewerkschaften, insbesonders von VERDI und DGB, aber auch für zahllose Lehrer an deutschen Schulen, die im Unterricht für die Antifa werben und ihren Schülern Kontakte zur lokalen Antifa-Gruppierung geben.

Dass dies nicht geschieht, dass umgekehrt der Staat über 200 Mio Euro an die diversen Organisationen der Antifa in Deutschland ausgibt, um seinen verlogenen Kampf gegen rechts zu  munitionieren – all dies und vieles mehr zeigt, dass wir längst in einem linken Terrorstaat ala DDR angekommen sind.

Wenn nun Ex-DDR-ler dageen protestieren sollten und meinen, bei ihnen sei dieser Terror bei weitem nicht so schlimm gewesen wie heute unter der Merkel-Junta: Dann kann ich diesem Protest nichts Stichhaltiges entgegenhalten.




SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

84 Kommentare

  1. „…dann kann ich diesem Protest nichts Stichhaltiges entgegensetzen.“

    Das ist wohl wahr und Leser „Kettenraucher“ hat uns ja auch immer wieder hierauf hingewiesen! Denn bei dem Fakt, daß Antifanten auch noch in „hohem Jugendalter“ im „HOTEL MAMMA“ kampieren, muß man immer mitbedenken:

    HEUTIGE Mütter und Väter von 25jährigen sind SELBST schon (soweit nicht in der DDR sozialisiert) GEPRÄGT und VERGIFTET durch die 68er-Kulturrevolution! Also ab Jahrgang 1970! Sie haben den linksfaschistischen „Neusprech“ der 68er vollinhaliert und sprechen als Behördenleiter oder Immobilienmakler von „ausländischen Mitbürgern“, als sei das das Selbstverständlichste der Welt, daß hier plötzlich Türken, Russen, Libanesen oder Iraker „Mitbürger“ sind und Häuser kaufen oder sich in deutsche Wohnsiedlungen einmieten, obwohl noch nicht mal klar ist, was für einen Paß sie überhaupt haben! Wir, die wir diese „Siedlungspolitik“ des Merkel-Regimes in Frage stellen, sind für diese Leute schlechthin der FEIND! Und sie haben wohl nichts dagegen, daß ihre Kinder „gegen rechts“ demonstrieren – ja, ich kenne mindestens EINEN Fall, wo das so ist, da braucht man gar nicht nur an Herrn Stegner zu denken.

    Die VERBRECHER-BANDE namens „Antifa“, die unser Volk im Auftrag der Merkel-Staline TERRORISIERT wie einst die „Roten Garden“ Lenins oder Maos, ist also tief verwurzelt in einem linksgestörten „Milieu“, das offenbar selbst nichts daran auszusetzen hat, daß sich die Deutschen „abschaffen“ und Andersdenkende einfach mit Gewalt MUNDTOT macht – so wie man es in den Asten der Unis „gelernt“ hat!

    Eine FURCHTBARE KATASTROPHE, mit der ein weiteres Mal binnen 80 Jahren in Deutschland eine Demokratie scheiterte – und diesmal nicht nur eine Demokratie zu scheitern droht, sondern ein ganzes Volk. Nur der zeitnahe STURZ Merkels und die Wiedererrichtung der NATIONALEN SELBST-BESTIMMUNG der Deutschen kann da noch „hilfreich“ sei.

    • Angela Merkel’s ANTIFA Prügelt sogar CDU-Parteiinterne CDU-Abweichler auf Merkel’s Links-Kriminellen Kurs zurück mit Gewalt !

      Dass Merkel’s sogar Schon mit Gewalt die auch eigene CDU-Parteibasis durch Links-Kriminelle ANTIFA-Schläger Unterdruck setzen tut zeigt auf dass AfD-WÄHLEN immer Mehr Notwendig ist um die Politische Normalität in Deutschland und Europa WIEDERHERZUSTELLEN !

      ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

      Dass Anwerben der Drogen-Kinder als zusätzliches Personal für die ANTIFA folgt mittels Staatlich Gefröderter Jugendtreff’s ! Darum frödert der Merkel-Staats dass Mobbing an Schulen und Kindergärten um möglichst viele Geistes Kranke arbeitunfährige Kinder und Jugendliche zu haben die den 50€ Euro von DGB und SOROS-Vereine nach rennen tuen teilweise sogar entgegen eigener Überzeugung Sofern die überhaupt noch Ansatzweise denken könnten !

      Fluchtbare Merkel-Politik !

      • Wer die Wahrheit spricht wird von Merkel’s ANTIFA-Verbrecher Angegriffen !

        ANTIFA-Linksextremisten machten unverholen Jagd auf Familie von AfD-Politiker und Gymnasium-Geschichtslehrer Björn Höcke !

        http://www.anonymousnews.ru/2017/12/04/video-beweist-linksextremisten-vom-zps-machten-jagd-auf-kinder-von-afd-politiker-bjoern-hoecke/

        ANTIFA-Linksextremisten machten unverholen Jagd auf Familie von AfD-Politiker und Gymnasium-Geschichtslehrer Björn Höcke !

        Die völlig entarteten und medial hofierten Linksterroristen vom „Zentrum für politische Schönheit“ (ZPS) behaupteten immer wieder, die Kinder von AfD-Politiker Björn Höcke seien nicht Opfer ihrer menschenverachtenden und illegalen Bespitzelung gewesen. Wie erklären sich dann solche Bilder? Diese folgenden Aufnahmen hat die Tochter von Björn Höcke mit dem Handy gemacht, die gezwungen war, sich auf dem familieneigenen Grundstück zu verstecken, um nicht selbst fotografiert und gefilmt zu werden!

        Wie in der vergangenen Woche wurde bekannt wurde, haben Anhänger des linksextremen „Zentrums für politische Schönheit“ den thüringischen Björn Höcke und dessen Familie über Monate hinweg bespitzelt. Die Linksterroristen haben zudem Gegenstände vom Grundstück des AfD-Politikers gestohlen. Die Polizei ermittelt inzwischen wegen des Verdachts der Nachstellung und Nötigung!

        Der Pressesprecher der AfD-Thüringen, Torben Braga, hat nun ein Video veröffentlicht, welches die Tochter von Björn Höckemit ihrem Handy gemacht hat. Darauf ist einer der Linksextremisten zu sehen, der bewaffnet mit einer mehreren Tausend Euro teuren Profi-Kamera, seelenruhig um das Wohnhaus der Familie schleicht. Als sich der dummdreiste Spitzel in ihre Richtung dreht, muss sich das Mädchen sogar verstecken, um nicht selbst ins Visier zu geraden!

        Die kriminellen Spinner vom ZPS behaupten, Kinder seien nicht Opfer ihrer menschenverachtenden Aktion gewesen. Wie erklären sie also solche Bilder? Diese Aufnahmen hat die Tochter von @BjoernHoecke erstellt. Zum Schluss versteckt sie sich. Aus angst selbst fotografiert zu werden. pic.twitter.com/LIgH8cKnHz

        — Torben Braga (@torben_braga) 23. November 2017

        Die ANTIFA-Linksextreme Spionage gegen den AfD-Politiker wird in den Medien überwiegend positiv dargestellt – es mehren sich aber auch kritische Stimmen. Thüringens Landtagspräsident Christian Carius (CDU) nannte die Aktion einen „skandalösen Angriff“ auf die Unversehrtheit einer Person, einer Familie und der Privatsphäre. So werde aus politischer Ablehnung „moralisch kaschierter Psychoterror“, kritisierte Carius!

        Unterdessen kündigte die als „Künstler-Kollektiv“ getarnte Neo-Stasi-Truppe an, sämtliche Informationen und Erkenntnisse, die man im Zuge der widerrechtlichen Bespitzelung von Björn Höcke und seiner Familie über Monate hinweg gewonnen hat, in einem kompletten „Audio-Walk“ zu veröffentlichen. Unter dem Namen „Das Höcke Refugium“ will das „Zentrum für politische Schönheit“ noch in diesem Monat ein entsprechendes Hörbuch zum kostenlosen Download anbieten. Eine Kostprobe dieses niederträchtigen Dokuments linksideologischer Verachtung Andersdenkenden gegenüber kann man sich bereits jetzt auf der Internetseite des „Zentrum für politische Schönheit“ zu Gemüte führen. Gelesen und präsentiert wird das menschenverachtende Machwerk von Shahak Shapira, laut seiner Selbstbeschreibung israelischer Künstler, Schriftsteller, Musiker und Satiriker!

        Der Gymnasium-Geschichtslehrer Björn Höcke (AfD) KLAGT AN die Bösen Machenschaften von Merkel und Ihren Links-Rot-Rot-Grünen Mitläufer im Bundestag, EU-Parliament, Altparteien und Allen TV-Medien und Presse-Medien auf der AfD-Demonstration in Erfurt am 13. Januar 2016 !

        Björn Höcke (AfD): Rede in Erfurt am 13. Januar 2016

    • Das. lieber Kommentator hätte ich nicht besser beschreiben können……..voll auf den Kopf getroffen, danke !

      • ……….das Lob war für den „Alten Sack“………

        …..Eine FURCHTBARE KATASTROPHE, mit der ein weiteres Mal binnen 80 Jahren in Deutschland eine Demokratie scheiterte – und diesmal nicht nur eine Demokratie zu scheitern droht, sondern ein ganzes Volk. Nur der zeitnahe STURZ Merkels und die Wiedererrichtung der NATIONALEN SELBST-BESTIMMUNG der Deutschen kann da noch „hilfreich“ sei.

      • @ernst

        Dieses mal ist Demokratie scheiterte in ganz Westeuropa !

        Dieses mal ist Demokratie scheiterte in Deutschland und auch in Frankreich, Belgien, Schweden, England, Niederlande\Holland, Spanien, Luxemburg, Canada\Kanada, EU und UNO ! Dieses mal ist ES dass Schlimmste Mal dass die Demokratie scheiterte !

  2. Ja und 100% dieser gendertopfpflanzen haben eine nutzlose Masse zwischen den Ohren und weder einen arsch im der Hose, noch irgendeinen Durchblick, dass sie instrumentalisiert und schwerstens indoktriniert sind.
    Da passt ein Sprichwort: Da sstimmt’s doch schon zu Hause nicht!

    • @ Wolfgang sagt:
      10. März 2018 um 09:56 Uhr

      „Da passt ein Sprichwort: Da stimmt’s doch schon zu Hause nicht“!

      Klar . Zu 100% kommen die alle aus asoziale Sauställen . Der Alte ist ein Säufer und die Alte Drogensüchtig . Hängt an der Nadel . Da kann ja nur Scheiße bei rauskommen . Und auch noch Arbeitsscheu !
      Vernünftige Eltern würden Ihrer Brut den Hintern versohlen . Aber wo KEINE Eltern sind , ist auch KEINE Erziehung .
      Die paar jämmerlichen Euros die es von den Gewerkschaften gibt , kann man gut gebrauchen , für ne billige Pepsi und ne vergammelte
      Rostwurst .
      Im Grunde sind es alles dumme kranke jämmerliche Figuren die einem nur noch Leid tun können !

      SCHEISS ELTERNHAUS . . . . SCHEISS LEBEN !

      • @ Fantomas

        Haben Sie den Artikel gelesen?
        Das sind Richter und Lehrer, erfolgreiche Politiker etc. die bei den Elternhäusern dabei sind.

        Alle asozial und an der Nadel?

        Hmmm.

      • @Fantomas
        Ich glaube nicht, dass die alle aus drogenverseuchten Elternhäusern kommen. Im Gegenteil. Das sind verwöhnte Schnösel, die noch nie irgendwelche Konsequenzen tragen mussten oder für ihre Taten gerade stehen mussten. Das wird eher der Ansatz dabei sein. Die leben weiter in ihrer Seifenblase

      • @ eagle1

        Das ist je das Problem – oder wie Herr Mannheimer sagt: Man kann dem nichts Stichhaltiges entgegen setzen, daß der TERROR in der DDR bei weitem nicht so schlimm war wie unter der Merkel-Junta! Grund: HEUTIGE Mütter und Väter der 25jährigen sind ja SELBST schon, soweit nicht in der DDR sozialisiert, VERGIFTET von der 68-er Kulturrevolution bis aufs Mark! Also alle ab Jahrgang 1970.

        Die Verbrecher-BANDE namens „Antifa“, die das deutsche Volk im Auftrag der Staline TERRORISIERT, ist also tief verwurzelt in einem linksgestörten „Milieu“ von Grünpissern und Müsli-Freaks – also alles andere als das typische „Säufermilieu“ – eher linke „Weltverbesserer“, die echt an den Multikulturalismus als Menschheitserlösung glauben.

        Behördenvertreter oder Immobilienmakler aus diesem Milieu haben selbst den 68er-Neusprech tief inhaliert und sprechen ohne mit der Wimper zu zucken von „unseren ausländischen Mitbürgern“, egal ob die einen deutschen Paß haben oder offensichtlich ILLEGALE „Kameltreiber“ sind! Ich kennen selbst nicht nur einen solchen Fall, wo man die Kinder aus dem „Hotel Mama“ direkt zur Demo „gegen rechts“ schickt – WIR „Bio-Deutsche“ oder „Nazis“ sind für die DER FEIND schlechthin! Da braucht man gar nicht nur an Stegner, Maas und Konsorten denken.

        Ein KATASTROPHE, was Merkel hier angerichtet hat, – nur ein zeitnaher STURZ dieses Monsters kann daher noch „hilfreich“ sein!

      • @ Alter Sack

        Ja, ein ZEITNAHER Sturz.

        Ich weiß.

        Uns sind auch Lehrer-Familien bekannt, durch die Klassenkameraden…
        die ihre eigenen Nachfahren zu Anti-Demos aller Art schicken.
        Sie suggerieren den Jugendlichen, daß das GUT sei, und gegen Nazis.

        So läuft diese ganze Hirnwäsche heute ab.
        Wie Sie sagten … „Tief inhaliert“ wurde die Denke der Frankfurter..

        „Was ist schon so ein bißchen abenteuerliches Rebellentum..ist es nicht normal, daß sie junge Leute politisch auch mal unkorrekt engagieren müssen? Was sind da schon geworfene Steine gegen „Bullen“ etc.“ – bei vielen von diesen Eltern kommen hochvermutlich noch eigene Erinnerungen an die guten alten Jugendtage hoch, wo sie mit Fischer und co beim Steinewerfen gegen das böse System dabei waren…

      • Werter eagle1 . . . haben Sie den Trick nicht erkannt ?
        Ich gehe mal davon aus , daß mein Komm. von den Terroristen gelesen wird und was machen die dann ? Genau , SIE ÄRGERN SICH !
        Vielleicht schäumen sie vor Wut …..hähähähähähä
        Das ist gut so ! Das ist der Sinn der Sache !
        Ärgern wo es nur geht 😉
        LG 😉

      • ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

        Selbst JA sogar Joachim Gauck wollte offnenbar diese Islamistsche-Politik NICHT mehr mittragen !!!! Und ist Deshalb Als Bundespräsident Zurückgetretten !!!!

        https://michael-mannheimer.net/2018/02/05/gaucks-verblueffende-kehrtwende-massenmigration-ueberforderte-deutschland/

        ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

        Von dieser sogenannten ANTIFA Davon sind 92 Prozent Drogensüchtige Arbeitslose Und die anderen 8 Prozent Arbeiten als Reporter bei den Medien und Machen die Lügereien zur Errichtung der Islamistschen Diktatur !!!!

      • NUR KAISERIN die Brutale Gegen dass eigene Volk An Regieren und An Herrschen tuen, Brauchen Solche Staatlich finanzierten und geförderten ANTIFA-Schläger-Trupps !

        @Alter Sack und @Fantomas und @eagle1

        In Allen Gesprächen mit anderen Menschen Sollte diese ANTIFA als ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee bezeichen !! oder wenn Merkeel doch einmal Ausgetauscht werden denen sollte durch einen Anderen LINKEN Altparteien Politiker-Darsteller dann eben als ANTIFA = ANTI-Deutsche Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

        ES würde schon Ausreichen diese Neue-Deutung dieses Begeriff von Mund zu Mund weitersagen zuverbreiten sowohl im Privaten Bekannten-Kreis und als auch im Internet in Chatroom’s und Online-Foren ! Dass andere Neue Schlechte Image dieser Linken-Verbrecher-Band wird sich dann Sehr Schnell in Allen Köpfen der Gesellschaft ganz schnell Verfestigen !

        ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

        ANTIFA = ANTI-Deutsche Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

        https://michael-mannheimer.net/2018/01/05/unfassbar-merkel-wirbt-im-afghanischen-fernsehen-um-massenimmigration-nach-deutschland/

        https://michael-mannheimer.net/2017/12/26/mordrate-unter-merkel-um-100-prozent-gestiegen-selbst-der-spiegel-will-nun-ein-ende-der-merkel-aera/

        https://michael-mannheimer.net/2017/12/24/berichte-von-angehoerigen-zum-anschlag-in-berlin-als-erstes-kamen-gebuehrenbescheide-fuer-die-opfer/

      • @ Fantomas

        Ich hatte mich schon gewundert…. 😉

        Aber mein Kopf ist etwas überfrachtet. Ich bitte um Entschuldigung.
        Ihre Strategie war mir nicht erkennbar…

  3. Mannheimer bringts wie gewohnt auf den Punkt: Die Antifa ist der Sturmtrupp der deutschen Regierung gehen ihr eigenes Volk.

    • … gegen ihr eigenes Volk.

      Und das deutsche Dummvolk finanziert das auch noch durch dummbraves Steuerzahlen.
      Dumm, dümmer, deutsch!

      Sorry, aber was lasst Ihr Euch in Deutschland noch alles gefallen von der Regierung, bevor es mal endlich Widerstand gibt?

      Weil ohne Widerstand denken die doch, es sei alles in Ordnung, und sie kämen damit durch.
      No pasaran! zu einer totalitären, linken Regierung!
      No pasaran!

  4. Diese Tatsachen müssen offen gelegt werden, sodass niemand sagen kann „das hab ich nicht gewusst“
    SOlch Lügen über Einzelfälle, von armen Flüchtlingen, von Religionsfreiheit, etc. müssen widerlegt werden und dern Urheber andie Öffentlichkeit gebracht sein.
    Die öffentliche Geduld ist nun zuende und Merkel als Verursacherin muss weg!

    • „Die LÜGEN von armen Flüchtlingen müssen widerlegt werden.“

      Ja, mit deren Entlarvung FÄLLT das Merkel-System! Denn dann fragen die jetzt noch „dumm“ gehaltenen Bürger: WARUM sind sie denn sonst hier? Und kommen von sich aus auf den dahinterliegenden „Neuansiedlungs-“ und „Völkermord-Plan“ Merkels, der EU und der UNO („ressettlement-program“)!

      Wer diesen NERV des Systems trifft, wird gemobbt, denunziert, verfolgt, raussgeschmissen – hier hat es wieder einen „getroffen“:

      Der linke „Suhrkamp“-Verlag (der das ganze 68er-GIFT von Laberhas, Marcuse, Bloch, Horkheimer usw. über unser Land verspritzte – die berüchtigte „edition suhrkamp“!) distanziert sich von seinem Autor Uwe Tellkamp, weil er die Flüchtlings-LÜGE nicht mehr mitmacht:

      http://www.mmnews.de/politik/53673-video-jetzt-spricht-tellkamp

      Da verzichtet man lieber auf GELD, denn die „Flüchtlinge“ bringen dem System NOCH MEHR GELD! In Form von lukrativen „Aufträgen“ für den Immobiliensektor, von „Wachstum“ für Lidl und Aldi, von „Jobs“ für die ganzen „Flüchtlingsindustrien“, für das weitere Wuchern der „Sozialindustrien“ und damit für die eigene „Leser-Klientel“, die dem Multikulturalismus und Kommunismus sehnsuchtsvoll entgegenfiebert, in dem sie ihre Träume vom „betreuten Menschen“ realisieren kann!

      Werden diese LÜGEN entlarvt, ist es aus mit Merkel und mit Suhrkamp!

  5. Echt jetzt? Die DDR war sicherlich kein einfaches Land. Aber ich habe dort 25 Jahre gelebt und bin nie irgendwelcher Gewalt begegnet! Ich habe zwar ab und zu Erpressungen erlebt (auch bei mir), aber diese waren nur minimal und man hat damit leben können.

    Ich musste aus politischen Gründen in die Partei eintreten und habe ca. 2 Jahre in der Kreisleitung der FDJ als kleiner Mitarbeiter der Landjugend gearbeitet. Ich musste öfter meinen Sekretär in der Bezirksleitung vertreten. Ich habe NIE erlebt, dass auf irgendjemanden Druck ausgeübt werden sollte. Ich habe auch nie Schlägertrupps der FDJ gesehen. Es ging immer nur um ganz normale Dinge.

    Wir haben dort die gut besuchten Festivals organisiert usw. Gewalt gab es nicht. Und wenn jemand ausspioniert oder verfolgt wurde, hat man dies nicht bemerkt. Ich hatte dort ein normales Leben, bin zur Arbeit, in die Disco, war trampen und zelten uvm. Ich musste mir nie Sorgen um meine Sicherheit machen.. Und auch nicht über meine Zukunft im Rentenalter.

    Sie haben in vielen Sachen recht, aber erzählen Sie keine Unwahrheiten. Sie haben dort nicht gelebt. Dass das politische System nicht in Ordnung war, wissen wir alle. Aber die Menschen an sich, hatten einen normalen Alltag. Dort liefen nie solche Schwachmaten herum, wie heute mit der Antifa.

    MM. GENAU DAS HABE ICH JA GESCHRIEBEN. BERUHIGEN SIE SICH ALSO WIEDER

    • „Ich habe NIE erlebt, dass auf irgendjemanden Druck ausgeübt werden sollte.“
      Unsinn.
      Ich war mehrmals in der DDR und habe Familienangehörige getroffen. Da war ständig etwas Bedrückendes, Belastendes zwischen uns, die Angst, Falsches zu sagen, war mit Händen zu greifen. So etwas entsteht nicht ohne Druck. Vielmehr existierte dieser Druck allgegenwärtig, man könnte von „Druckäther“ sprechen. Sie reden die DDR schön.

      • Ich denke, daß es für Mitläufer gut lief in der DDR.

        Für die Bonzen sowieso und für das Bespitzeln und Verraten der Nachbarn und Familienangehörigen gab es sogar Geld.
        Das haben die durch und durch sozialistisch indoktrinierten Opportunisten oder fanatischen Links-Faschisten in der DDR doch gerne eingesteckt.

        Die Foltergefängnisse und massive Unterdrückung von Dissidenten ging doch an den Mitläufern spurlos vorbei.

        Die immer noch aktiven SED-Kader mitsamt Merkel waren zahlreich und haben die BRD zur DDR.2.0 umgestaltet. Alleine daran sieht man, daß es hunderttausende von Überzeugungstätern gab und gibt.
        Die LINKE ist nur die Spitze des Eisberges.

  6. Das sagt alles über die Eltern aus! Was zu Hause gesprochen wird, übernimmt die noch geistig nicht gereifte auf und trägt sie auf die Straße ohne zu wissen, welche Tragweite es hat!
    Das ist aber auch in der Gegenrichtung so!

    • @ Nelix

      Ich sage nicht nein, wenn es um Mitverantwortung bei Eltern geht.

      ABER:

      Heute ist der Einfluß der Eltern auf Jugendliche recht gering. Die hängen in ihren Whats-App-Netzwerken drin und lassen sich von dort massiv beeinflussen.

      Instagram ist auch so ein Anbandelungs-Netz.
      Tausende von Bildern und „Verfolgern“, die sich so ein Mädel mit einem netten Photo von sich da einfangen kann.
      Dann kriegt sie tausende von Anfragen aus den Netz.

      So läuft das heute.
      Die Antworten sind ebenfalls mit Photo und klaren Date-Angeboten.

      Es läuft was gewaltig schief in der GESAMTEN KOMMUNIKATION IN DIESEM VOLK UND VOR ALLEM NICHT NUR DIESEM, SONDERN WELTWEIT.

      Durch die Digitale Kommunikation haben die Autoritäten daheim ebenso die Oberhand verloren, wie die Regierungen. Das erläuterte neulichst ein Experte im BT mit einer Ausführung zum modernen Kommunikationszeitalter und der „digitalen Revolution“.

      Oder was glauben Sie, wie heute Jugendliche kommunizieren und ob die brav das tun, was Mama und Papa ihnen sagen.

      Das haben wir damals nicht getan und wir hatten nicht die Mittel in den Händen, wie sie heute der Jugend zur Verfügung stehen.

      Für einen Segen halten ich das nicht, um mich hier klar zu positionieren.
      Aber wie genau wollen Sie das ändern?
      Alle Handys verbieten?

      • Leider sehr richtig und dem kann ich nicht entgegensetzen ! (:o(

        So denke ich auch und habe es jetzt leider, diese Gedanke, vor Ärger außer acht gelassen!
        Danke, dass Sie es wieder ins Bewusstsein zurückgeholt haben! :o))

        Verbieten geht nicht mehr, der Geist ist schon aus der Flasche!
        Damit müssen sich jetzt die Eltern der neuen Generation auseinander setzen. Wir sind schon zu alt für so einen Sch……

        Aber wenn die Globalisierung sich durchsetzen sollte, wird es keine Eltern mehr, so wie in der Form, wie wir es kennen, nicht mehr geben!

        Tja! Zum Glück, sind wir nicht unsterblich!

    • Ich glaube das bei der neuen Sturmtruppen, zwischen stuhlkreis bilden und ordentlich den Namen tanzen, irgendwas hängen geblieben ist. Die haben sich Bus 14 entwickelt, ab dann sind sie nur noch gewachsen; -)

  7. ……und meistens sind es Zöglinge von der rot -grünen Brut.
    Die heutige Jugend, von Generationen linker systemtreuer Lehrer und linker Lügen und Propaganda-Medien fehlgeleitet, oft denkfaul, oft verfettet, historisch desinformiert und politisch meist desinteressiert, will Deutschland nun auf dem Altar der von Linken und Globalisten der gepriesenen Mulitkulturisierung opfern und für immer zertrümmern.
    Die Verantwortlichen werden sich verstecken und versuchen es jemand anderen in die Schuhe zu schieben
    Wir wissen ja, dass sich die „Politiker“ generell jeglicher Verantwortung entziehen. Diese Erfahrung haben wir schon gemacht.
    Aber die BRiD-ReGIERung und ihre Hofnarren werden sich eines Tages für alle ihre Menschen- und Völkerrechtsverletzungen verantworten müssen, ob sie das wollen oder nicht, dass spielt dann keine Rolle mehr. Sie werden es müssen. Dann geht es nur noch um die Verhängung der Strafmaße, und wann es endlich soweit ist.

  8. „Antifa: Ein Drittel von ihnen arbeitslos und 92 Prozent leben noch bei Mutti“

    HaHaHa 😆 Bei Mutti. Lächerlich diese kleinen Fahnenpisser. Ein drittel nur arbeitslos??? Das hätte ich jetzt eher auf DREI Drittel geschätzt. Denn für welche Arbeit kann man diese Links-Verwirrten schon gebrauchen außer als Toilettentieftaucher oder evtl. bezahlten Straßernterroristen der die Autos hart arbeitender Bürger abfackelt???

    „Die Antifa bilden damit die ideale Masse für politische Verführer der Linkspartei, Grünen und SPD,“

    Das sind die drei schlimmsten Parteien die Deutschland jemals heimgesucht haben.

    „Es gibt hunderte Aussagen linker Politiker (von den Grünen, SPD und der Linkspartei), die sich hinter die Aktionen der Antifa stellen“ ……. „All diese Politiker machen sich des Straftatbestands der Unterstützung einer terroristischen Organisation schuldig, wie er im § 129a STGB (5) definiert ist und in der es wie folgt heißt.“

    Das ist eine unbestreitbare TATSACHE daß die sich strafbar gemacht haben. Im Grunde genommen müssten die allsamt schon im Knast sitzen und nie mehr herausgelassen werden. Na das kommt noch. Wenn erst mal die Richtigen dran sind. Und die Richtigen sind bereits auf dem Weg und NIEMAND ( der das villeicht will ) kann sie aufhalten.

    • Es ist bezeichnend, daß Sie in jedem Ihrer Kommentare die CDU/CSU „vergessen“.

      Die Antifa wird nicht nur von den Linken, SPD und Grünen gefördert, sondern auch von CDU/CSU.

      Wir haben nur noch eine links-grüne Anti-Deutschland-Front, die aus den Altparteien besteht und die AfD als Opposition.

      Ich will alle Altparteien hinter Gitter sehen. Sie sind alle verfassungsfeindlich und kriminell.

      • „Es ist bezeichnend, daß Sie in jedem Ihrer Kommentare die CDU/CSU „vergessen“.

        Während SIE immer Links-Rot-Grün „vergessen“.

      • Das ist eine Lüge.
        Ich vergesse links-rot-grün in keinem meiner Kommentare.

        Wer es nötig hat zu lügen …

      • Auch die CDU und CSU frödern Aktive genau So die Linkskriminelle ANTIFA gabz genau So wie Alle LINKS-ROT-ROT-GRÜNEN von SED, GRÜNEN, DIE LINKE (PDS) und auch FDP !

        Insbesondere die CSU-ler Joachim Herrmann und Hort Seehofer und Markus Söder haben Sich ganz Besonder’s Aktive Frödern für die ANTIFA Hervorgetan ! Mich persönlich würde ES nicht Verwundern: Wenn Die So gar Ihre Eigenen CSU-Parteigenossen und CDU-Parteigenossen Die Merkel’s Linke Ab weichen tuen AUCH So gar Mittel’s ANTIFA-Schlägern Erpressen und Unterdruck setzen !

        Angela Merkel, Joachim Herrmann, Hort Seehofer und Markus Söder lassen Sogar Ihre Eigenen Parteiiniternen CSU-Parteiabweichler und CDU-Parteiabweichler von den ANTIFA-Schlägern auf Merkel’s Islamistischen Partei-Kurs hin Einprügeln und mit Gewalt auf Merkel’s Linie bringen !

        ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

        Darum sind Alle Bayernischen Wähler Verpflichtet die AfD ZUWÄHLEN oder DIE BAYERN-PARTEI ZUWÄHLEN !!!! Um dieses illegale Kriminelle Treiben innerhalb der Ex-CSU ZU BEENDEN !!!!

        ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

        https://www.youtube.com/watch?v=M_l–uc7dio

      • Der Krümel schrieb:

        „Ich vergesse links-rot-grün in keinem meiner Kommentare.“

        Ach tatsächlich??? IST das so??? In KEINEM ihrer Kommentare also.

        Merkwürdig, ist das evtl. GELOGEN?
        https://michael-mannheimer.net/2017/12/29/es-gaert-in-der-cdu-mutlose-kompromisse-als-grosse-wuerfe-verkauft/#comment-269863

        Wie hieß es??? In KEINEM oder? Wer ist denn nun der LÜGNER hier??? Gibt sicher noch Hunderte Kommentare wo links-rot-grün „vergessen“ wurde. Na ja, der Leser hier weiß jetzt bescheid und das ist die Hauptsache. 😆 😆 😆

        In „KEINEM“ vergisst er es.
        https://michael-mannheimer.net/2018/03/06/im-auftrag-des-verfschutzes-bachmann-macht-sich-an-die-spaltung-der-afd/#comment-283382

      • Germane,
        Sie machen ständig lächerlich.
        Gleich im ersten von Ihnen verlinkten Kommentar haben Sie wohl „vergessen“, den ganzen Kommentar zu lesen.
        Ich nicht.
        Schauen Sie mal, was ich als letzten Satz geschrieben habe:

        Was ich eben über die CDU/CSU geschrieben habe, gilt für alle Parteien des Altparteienkartells.

        Sie agieren auf Kindergarten-Niveau, Germane und checken es nicht.

        Die CDU/CSU ist links-grün-rot.
        Wenn ich die Verbrechen von CDU/CSU anprangere, gilt das immer automatisch für die anderen links-rot-grünen Altparteien.

        Extra für Sie zähle ich diese Altparteien nochmal auf, weil Sie wieder mal lügen wie gedruckt und nicht verstehen, was Sache ist:

        CDU/CSU, SPD, FDP, Grüne, LINKE

        Notieren Sie es sich bitte, Germane, damit Sie nicht wieder mit demselben Schrott daherkommen.

      • @BrotKrümel

        „Schauen Sie mal, was ich als letzten Satz geschrieben habe: Was ich eben über die CDU/CSU geschrieben habe, gilt für alle Parteien des Altparteienkartells.“

        UND??? Was sagt denn das schon aus??? Wir wissen hier doch alle ganz genau was bei Ihnen das Wort „Altparteienkartell“ heißt. Bei ihnen heisst das zu 100% nur CDU/CSU/FDP. Sieht man doch an dem ganzen bescheuerten Text der verlinkt war. Tausendmal CDU/CSU. Ständig nur CDU/CSU. Kommt nicht einmal LINKS-ROT-GRÜN vor. Und bei dem anderen Link schon GAR nicht. Aber sie schrieben in „KEINEM“ war es vergessen. Eindeutig GELOGEN. Aber Sie verdrehen alles und nennen MICH Lügner. Soll ich ihnen weitere Texte raussuchen wo sie es „vergessen“ haben?

        Wenn man sich anders nicht mehr zu helfen weiß weil man Scheisse gebaut hat indem man GELOGEN ( „in KEINEM“ ) hat dann kommen wieder so Wörter wie „Kindergarten“ „nix checken“ und ähnliche BELEIDIGUNGEN. Genau wie die Linken dann mit „Nazi“ und „Rassismus“ kommen. Sie sind genau so Einer. Leute die ihnen nicht passen zudem noch HINTENRUM fertig machen. „Moment ma, ruf mal an, ruf mal an, der hat Ausländer, oder links-rot-grün gesagt, der muß gesperrt werden.“ Sie sind wirklich das Allerletzte. Und sie machen immer wieder Stress. Sie greifen immer ZUERST an. Und immer genau DANN wenn von Links-Rot-Grün die Rede ist. Das wird dem Leser viel darüber sagen was mit ihnen nicht stimmt.

        „CDU/CSU, SPD, FDP, Grüne, LINKE“

        HaHaHa 😆 , na klar, hinten noch Grüne und Linke zur Tarnung rangehängt. Ich lach mich krum. Was ist das immer wieder für eine völlig FALSCHE Reihenfolge?
        Die richtige Reihenfolge ist SO:

        LINKE, GRÜNE, SPD,…………… CDU, FDP, CSU.

        UND??? Probleme damit??? Das glaube ich daß sie mit dieser Reihenfolge Probleme haben. Und der Leser hier wird auch ganz genau wissen warum.

        Ich weiß natürlich daß so Einer wie sie jetzt wieder reagieren muß weil sie denken daß sie verloren hätten wenn sie nicht das letzte Wort haben.

      • Germane,
        Sie haben Schwierigkeiten mit dem Lesen und Verstehen von Texten.
        Das war schon bei Ihrem letzten gescheiterten Auftritt hier der Fall und weil Sie dann zum Beleidigen neigen, wurden Sie gesperrt.

        Sie haben sich nicht geändert, wie man an Ihren Kommentaren erkennen kann. Ein neuer Nick-Name reicht eben nicht aus, um den Charakter eines Menschen zu bessern.

        Wenn ich das Wort „Altparteienkartell“ benutze, meine ich damit folgende Parteien:
        CDU/CSU, SPD, FDP, Grüne und LINKE.

        Die Reihenfolge ist nicht zufällig, sie hat etwas mit der Wählerstimmenverteilung zu tun, wobei sich der Platz der FDP und der Grünen auch mal ändern kann. Ist aber nicht wichtig.
        Wichtig ist nur, daß da alle Parteien drin sind.

        Eine andere Bedeutung hat die Reihenfolge für mich nicht.

        links-rot-grün sind mittlerweile alle diese Parteien und weil die CDU/CSU immer noch die meisten Wählerstimmen bekommt, steht sie immer noch vorne in meiner Aufzählung, auch wenn Ihnen das aus mysteriösen Gründen nicht gefallen mag. Ich richte mich da nicht nach Ihnen.

        Früher mal war die CDU/CSU nicht links-rot-grün.
        Das hat die Patin Merkel gründlichst geändert.
        Deshalb treten alle, die das nicht wollen, aus der CDU aus und gehen in die AfD.

        Was es daran zu meckern gibt von Ihnen, ist mir schleierhaft.

        Ich lasse mir übrigens von Ihnen auch nicht vorschreiben, was ich in jedem Kommentar schreiben muss, damit Sie mich nicht als „Lügner“ bezeichnen. Das Wort „Altparteienkartell“ passt nunmal nicht zu jedem Thema und Ihr zweiter link ist eben solch ein Kommentar, wo es nicht reinpasst. Und so etwas nehmen Sie als „Beweis“ für eine angebliche „Lüge“ von mir ?

        Also Germane, Ihr Niveau ist Kindergarten-Niveau.
        Sie lügen und hetzen gegen mich ohne Grund.
        Mal schauen, wie lange das Herr M. noch erlauben wird.

    • Verstehen Sie das mit der Arbeitslosigkeit falsch? Antifanten im Dienste der Regierung und von dieser bezahlt, gelten nicht als arbeitslos. So wie eine Putzhilfe, die einmal pro Woche drei Stunden aufräumt, so ist auch ein Steinewerfer, der drei Stunden randaliert gegen Bezahlung, als nicht arbeitslos zu werten.

  9. Wie ist diese Konzentration solcher hirntoten Masse heute eigentlich möglich?
    Der Ursprung liegt eigentlich seit den Studentenrevolten in den 68’Jahren, als große Massen damals gegen Vietnamkrieg, Nato-Doppelbeschluss oder die Krawalle um die Atomkraft begannen sich zu rekrutieren. Massendemos, Anketten an Bahngleise…
    Bis hin zu Bildung der Rote-Armee-Fraktion (RAF) und eine beispiellose Solidarität mit den Freiheitskämpfern in Lateinamerika…

    Doch die Wut auf den Kapitalismus wandelte sich bis heute von steine-werfenden Terroristen der Alternativen Liste – (Später B90/Grüne) zu einflussreichen Netzwerken in Politik, Bildung und Wirtschaft. Erheblich zu dieser Entwicklung trug damals der Einzug der Grünen in den Bundestag bei, die erst ostdeutsche Kanzlerin und die Eroberung der parlamentarischen Ebene durch die Linke – trotz des Vorwurfs als SED-Nachfolge konnte sich die linke Politik gegen alle Widerstände durch die konservativen Parteien durchsetzen.

    Möglich wurde es durch massive Änderungen in der parlamentarischen Ordnung, der Selbstverpflichtung zur Demokratie… Man hat das Wachsen eines Geschwürs einfach ignoriert. Die Linke und auch die Grünen hatten sich dahingehend weiter entwickelt, weil sie Instrumente der Unterwanderung, Vereinnahmung von Themen und Besetzung von Schlüsselpositionen nutzt. Daraus resultieren auch die massenhaften Zuwendungen des Staates an scheinheilige Programme und Vereine im Deckmantel vieler solcher Themen wie Gleichberechtigung, Gleichstellung, Kampf gegen Rechts …und der ganze Müll.
    Federführend in der organisierten Unterwanderung durch linke Strukturen in Schulen, Kitas, Bildungseinrichtungen aller Art, politische Ämter, Verwaltungen Behörden…ec.
    sind z.B. solche Organisationen (Stiftungen) wie die Amadeu Antonio Stiftung um die zweifelhafte Figur AnattaKahane – die selbst aus der Karriere der ehemaligen Stasi entstammte.

    Nun muss man nur zusammen zählen und man kommt zu den Ergebnis:
    Seit Jahren hat sich unter dem Deckmantel von „Antifaschismus“ oder „Kampf gegen Rechts“ oder „Keiner ist illegal“ mit staatlich geförderten Programmen (es geht ja um Geld) ein Myzel in Deutschland ausgebreitet, dass wichtige Positionen in Polizei, Rechtswesen, Kultur und Politik ausbreitet. Die Flüchtlingspolitike und die gegenwärtige Masseneinwanderung wurde von diesen Linken und Links-Grünen bewusst vereinnahmt, weil es logischer Weise nur einen Weg gibt um den Kapitalismus zu bekämpfen: Durch innen heraus – durch Islamisierung – Demontage einer konservativen Gesellschaftsstruktur und Werteordnung, die diese Linken ablehnen uns die Menschen heute unbehelligt als Nazis beschimpfen dürfen…

    Die politische Konstellation der Regierung seit den letzten 30 Jahren hat zu diesem Lochfrass durch Linke beigetragen – insbesondere durch Unterstützung der Merkel und dem ehem.US-Präsident, der zur Muslim-Bruderschaft gehörte. Diese linken Strukturen hatten sich von ihren einstigen sozialen Themen abgewendet und glauben nun, dass allein durch Multikulti und Verteilung des Vermögens deutscher Bürger an die Welt alles besser wird und man die Bürger durch den Vorhalt ihrer 12-Jährigen unsäglichen Geschichte erpressen und bedrohen und zwingen darf sich selbst aufzulösen um für die Welt Platz zu machen.

    Das sich dadurch die AfD gründete um diese irrsinnige Doktrin zu stoppen ist der gegenwärtige Kampf in der Gesellschaft. Die Linke hat nicht die gesamte Bevölkerung angesichts der hier verübten Verbrechen durch Migranten und ihren Antfa-Anhängern auf ihrer Seite. Das wissen die auch und bedienen sich daher denselben Instrumenten wie einst Gestapo, Stasi und der totalen Medienkontrolle.

    Doch die Linken haben etwas vergessen, dieses Flüchtlingsdrama war von den US verursacht wurden, und die Schwächung eines starken Europas infolge der Flüchtlingsströme und durch innere politische Kämpfe ist Kalkül amerikanischer Expansionspolitik, die mit der Zerschlagung des Nahen Ostens begann.

    • @ famd

      Alles völlig richtig, was Sie da beschreiben.
      Nur eins: es hat sich nicht einfach so gebildet.

      ES WURDE GEZÜCHTET. GEZIELT GEZÜCHTET.

  10. OT,
    Bereicherung pur… in Italien:
    https://quotenqueen.wordpress.com/2018/03/08/florenz-wird-verschoenert/
    Im übrigen:
    In einem Leserkommentar sieht man den jetzigen „Papst“ einem Maxiamlpigmentierten die Füsse küssen.
    Ich bitte ganz dringen zu beachten: mein Herr und Heiland Jesus Christus hat niemals seinen Jüngern die Füsse geküsst,
    man kann die Fusswaschung nur verstehen, wenn man das Neue Testament versteht und den biblischchristlichen Glauben.
    Der Papst ist kein Christ, ungläubig, hat weder das Alte Testament noch das Neue Testament verstanden.
    Die Obrigkeit der Römisch-katholischen Kirche sind Verbecher, Heuchler und Lügner.
    Und führen ernsthafte suchende Menschen in die Irre.
    Ich bitte dazu zu lesen, im CLKV Verlag zu bestellen:
    Vn Rom zu Christus.

    Und ja, in einem Leserkommentar habe ich gelesen: die Zeit geht dem Ende zu. Das ist richtig.
    Ich bete, dass noch viele Menschen erkennen möchten, wer echte Rettung und Erlösung bringt.
    Und trotzdem und gerade ist MM zu danken, der einer der ganz ganz wenigen ist, der, obwohl kein Christ, eintritt für uns und aufklärt.
    Danke, MM.

  11. 92% dieser linken Dreckskakerlaken sind Langzeitstudierier oder Studienabbrecher. Sie liegen der Allgemeinheit auf der Tasche. Das einzige, was in diesen verblödeten Gehirnen vorgeht, ist Hass auf das eigene Land und sich für Zuwanderungsschmarotzer einzusetzen. Ich hoffe, dieses Dreckspack bekommt bald die Quittung.

    • Ja, Sie haben Recht! Die leben parasitär – wie unsere Politiker*Innen!
      Deswegen verstehen sich GroKo und Antifa ja so gut.
      Und viele von der Antifa liebäugeln später mit einer Karriere in der Bundespolitik. Alles Kapos im Arbeitslager Deutschland.

      • In diesem Sinne fällt mir ein: Vor etwa einem Jahr haben solche Neo-Stasis aus Vereinen und Stiftungen einen Aufruf zum Verrat und Denunziation gegen die Bürger gestartet. Also angefangen von der Kita bis zur Uni und anderen gesellschaftlichen Bereichen sollen „Rechtsradikale“, „Nazi-Sympathisanten“, „Fremdenfeinde“, rassistische- u. fremdenfeindliche Äußerungen von Personen dem Vorgesetzten oder per Anzeige gemeldet werden.

        Damit wurde der Weg geebnet für Verhältnisse, die zur wahren NS-Zeit Hunderttausende in die Gestapo-Keller und während der DDR-Zeit Tausende in die Keller der Stasi getrieben hatten.

        Ideengeber sind solche marxistischen-stalinistischen Denkfabriken und z.B. die Amadeu-Antonio-Stiftung unter Leitung einer Anetta Kahane.

        Es gibt sogar Broschüren und Flyer wie man sich verhalten soll, wenn jemand gegen Ausländer diskutiert…

        Die Zeit der Kerker und KZ’s scheint nicht mehr weit weg – nur diesmal landen dort Deutsche Bürger.

  12. Klar, Antideutsche Fanta-Trinker leben parasitär!
    Von denen ist nichts zu erwarten!
    Ob die mal ihre Eltern später versorgen und pflegen? HAHAHAHAHAHA!!!

    OT: Wer sich mal fragt, wo Eure ausgepressten Steuergelder hingehen und warum für Rentner nix mehr übrig ist: http://www.michaelgrandt.de/deutsches-kindergeld-nach-algerien-marokko-und-tunesien/

    Der Bund dercSteuerzahler kuscht auch nur, anstatt das mal anzuprangern. 🙁

    Würden Generalstreik und Steuerboykott etwas bewirken?

    Aber das passiert wahrscheinlich erst, wenn es kein Fernsehen mehr gibt, oder das Auto oder der Gartenzwerg ein Kratzer hat. Vorher nicht. :-p
    Da können selbst die Steuersätze noch 3 x angehoben werden…
    Kein Volk der Welt würden eine Stiefmutti Merkel als Regierungschefin durchgehen lassen – außer Deutschen!
    (Artikelschreiber und Kommentatoren natürlich ausgenommen, die Weiße Rose Deutschlands A.D. 2018).

  13. ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

    Selbst JA sogar Joachim Gauck wollte offnenbar diese Islamistsche-Politik NICHT mehr mittragen !!!! Und ist Deshalb Als Bundespräsident Zurückgetretten !!!!

    https://michael-mannheimer.net/2018/02/05/gaucks-verblueffende-kehrtwende-massenmigration-ueberforderte-deutschland/

    ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee !!!!

    Von dieser sogenannten ANTIFA Davon sind 92 Prozent Drogensüchtige Arbeitslose Und die anderen 8 Prozent Arbeiten als Reporter bei den Medien und Machen die Lügereien zur Errichtung der Islamistschen Diktatur !

    https://michael-mannheimer.net/2018/02/17/was-die-journaille-schreibt-und-was-die-wahrheit-ist/

    https://michael-mannheimer.net/2018/03/08/die-indoktrinierende-berichterstattung-der-medien-ueber-die-fluechtlingskrise-und-die-afd/

  14. Ich sehe das noch viel krasser, es ist gezielte Beihilfe zur Sabotage was die Bunzel Republik da macht!- Man muss sich das mal vor Augen führen, die Chaoten werden von der Bundesregierung bezahlt, kriegen Stundenlohn! Man erinnere sich noch an die ganz offensichtlichen gesteuerten Aktionen gegen die Kernenergie, die Castortransporte, die Besetzung von KKWs mit Hilfe mitgebrachter Leiterwagen der Feuerwehr und deren Einsatzausrüstung. Wie ein Fuchsbandwurm, der sein Opfer von innen kaputtmacht…

  15. Zitat Artikel: „Der Einsatz politisch indoktrinierter junger Menschen zu Zwecken des Terrors und  Einschüchterung der Mehrheit des Volkes ist eine ausgesprochene Spezialität des Sozialismus – ob dieser nun national oder international ausgerichtet sein mag: Das war so bei der Hitlerjugend…“
    Die Hitlerjugend wurde zu Terrorzwecken eingesetzt und zur Einschüchterung des Volkes??? Dafür hätte ich gerne Belege. Ansonsten siehe hier: http://de.metapedia.org/wiki/Hitlerjugend

  16. Sohn Fabian von SPD Randalo Ralle Ralf Stegner ist lt. div. Informationen auch eine wichtige Figur bei der Antifa. Ich nehme an wenn er nicht gerade on the roud ist, oder mit seinem fast schon obligatorischen Abbruch oder EndlosSchleifen seines Studiums in Halle beschäftigt, sitzt er am Küchentisch bei Oberrandalo Papi Ralfi und beraten beim Bäckerbrötchen, Aldimarmelade und Nutella die nächste Inkognito Aktion für die weiter fortschreitende Deutschlandabschaffung. Jeder auf seine Weise- beide ohne Hirn, im Geiste gemeinsam.
    Ich nehme an der Sprössling wird nie einer normalen sinnvollen Arbeit nachgehen sondern als Berufsrandalierer die Antifa Parolen austüfteln um die Kritiker dieses LInksfaschischen Wahns als „Rassisten“ und „NAzis“ darzustellen. … und wenn Gegenwind kommt, dann sehen anschließend in der linken Mainstream Presse die Meldungen entsprechend so aus:
    Healdline: „Studium in Halle Sohn des SPD-Bundesvize Stegner erhält Morddrohungen“.
    Halle (Saale)/Berlin –

    Der Sohn des SPD-Bundesvize Ralf Stegner erhält Morddrohungen über das Internet. Fabian Stegner ist Student an der Universität in Halle und engagiert sich seit einiger Zeit im Kampf gegen Rechts.
    Sein Fall beschäftigt sogar die Bundes-SPD. Generalsekretärin Katarina Barley nannte die Drohungen am Montag auf einer eigens anberaumten Pressekonferenz in Berlin „abstoßend und widerlich“. Man werde Angriffe wie diese in keiner Weise tolerieren. Der hallesche SPD-Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby zeigte sich ebenfalls erschüttert. Nach Angaben der SPD will Stegner Anzeige erstatten.
    Die genauen Motive für die Drohungen sind unklar. Fakt aber ist: Beide Stegners beziehen klar Stellung gegen Rechts.

    Der 57-Jährige, Landesvorsitzender der Sozialdemokraten in Schleswig-Holstein, hatte sich mehrfach via Twitter für einen entschiedenen Widerstand gegen Rechtspopulisten wie die AfD aufgesprochen. Für die Rechten, die darin einen Aufruf zur Gewalt lesen, ein Anlass, auch Sohn Fabian in den Fokus zu nehmen. „Die kommen bald vor ein Standgericht“, lautet einer der Kommentare im Netz.

    Fabian Stegner wird Zielscheibe von Neonazis im Internet
    Fabian Stegner ist Lehramtsstudent an der Martin-Luther-Universität. Er tritt in linken Bewegungen in Erscheinung, ist regelmäßig auf Demonstrationen dabei. Mitte Februar protestierte er mit dem Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus Mitteldeutschland“ im kleinen Saalekreis-Dorf Schnellroda gegen das Institut für Staatspolitik des rechtspopulistischen Verlegers Götz Kubitschek. Danach wurde auch der junge Mann zur Zielscheibe von Neonazis im Internet.

    Öffentliche Kommentare lehnen die Stegners ab, wie die SPD auf MZ-Nachfrage erklärte. „Aber wir solidarisieren uns natürlich mit der Familie. Und das haben wir heute auch deutlich gemacht“, sagte ein Parteisprecher. (..)

    https://www.mz-web.de/halle-saale/studium-in-halle-sohn-des-spd-bundesvize-stegner-erhaelt-morddrohungen-26147466

    selbst dem focus war es am 6.3.17 eine Meldung wert:
    https://www.focus.de/politik/videos/todesdrohungen-gegen-politiker-sohn-sohn-von-ralf-stegner-bekommt-morddrohungen-nach-protest-teilnahme_id_6748008.html

    Wahrscheinlich sind beide Stegners unter einer Schwarzen Kapuzen- Burka bei den letzten G20 Gipfel in Hamburg ebenfalls gesichtet worden, Kontakte zu der Hamburger Uni inklusive.
    https://www.welt.de/regionales/hamburg/article161716000/Linksextreme-duerfen-an-Universitaet-Blockaden-ueben.html

    Man kann nur noch kotzen über so viel Abschaum.

    – Quelle: https://www.mz-web.de/26147466 ©2018

  17. OT

    DIE DURCHTRIEBENE LÜGNERIN

    Boulevard (DPA)
    Merkel beklagt mangelnde Lesekompetenz der Deutschen(Paßdeutschen, gell!)

    Worauf sich die Schwäche zurückführen lässt, erklärte sie in ihrem Video-Podcast.

    Dass 14 Prozent der Bevölkerung[sic] sogenannte funktionale Analphabeten seien und nicht über eine aktive Lesefähigkeit verfügten, sei «sehr traurig».

    «Und als Bildungsnation, die wir ja eigentlich sein wollen, dürfen wir das nicht akzeptieren.» Der Grund für die Leseschwäche liegt für Merkel auf der Hand: «Das hat natürlich damit zu tun, dass manch einer nach der Schule überhaupt nicht mehr gelesen hat.»…

    Zu ihrer Lieblingsliteratur gehörten inzwischen historische Bücher, «von Herrn Osterhammel* zum Beispiel», sagte sie. «Und sehr gerne lese ich auch russische Romane: «Krieg und Frieden» zum Beispiel.»
    https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/boulevard_nt/article174411171/Merkel-beklagt-mangelnde-Lesekompetenz-der-Deutschen.html

    *Merkelowas Herr Osterhammel
    https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Osterhammel

    (Anm. d. mich)

    • Frau Führerin ist sich natürlich keiner Schuld bewußt. Natürlich hat sie alles richtig gemacht. Wer nicht lesen kann, ist natürlich selbst schuld, weil er keine Bücher liest nach der Schule.
      Natürlich* ist ein Lieblingswort von der Deutschlandfeindin Nr.1. Ich will ihr eine Freude machen.

    • Und als Bildungsnation, die wir ja eigentlich sein wollen,aber inzwischen verblödet werden,

      hat sie vergessen zu sagen, daß unsere Schulen eine Katastrophe geworden sind: Das Bildungsniveau in Kenia ist viel höher als in Deutschland!
      Ein Armutszeugnis ersten Grades:

      Deutsche Schulen vermitteln nur noch 54 % Bildungskompetenz in den Kernfächern. In Bremen, dem „Bildungsschlusslicht-Land“ kann ein Drittel der Schüler nicht lesen!

      Schlechtes Beispiel Baden-Württemberg:

      Das einstige „Musterländle“ stürzt durch den Gender-Wahn der Grünen mehr und mehr ab und verliert den Anschluß. Kretschmers grün-rote Regierung setzte gegen den Willen der Eltern eine Schulreform durch, die Gender-Lehrpläne hofiert, sodaß 12-jährige jetzt lernen, wie ein Bordell, Analverkehr und andere Sexualpraktiken funktionieren, wie es ist, als Junge Mädchenkleider zu tragen, anstatt den Fokus auf Lesen, Rechnen und Schreiben zu setzen.

      https://rettung-fuer-deutschland.de/blog/?p=2867

  18. IMMER NUR IMMER AfD WÄHLEN !!!! Um Merkel’s LINKE ANTIFA-SCHLÄGER-VERBRECHEN-TRUPPEN ENDLICH ZU STOPPEN !!!!

    Angela Merkel, Joachim Herrmann, Hort Seehofer und Markus Söder lassen Sogar Ihre Eigenen Parteiiniternen CSU-Parteiabweichler und CDU-Parteiabweichler von den ANTIFA-Schlägern auf Merkel’s Islamistischen Partei-Kurs hin Einprügeln und mit Gewalt auf Merkel’s Linie bringen !!!!

    ANTIFA = AngelaMerkel’s Neue Terroristische Islamistische Faschisten Armee GEGEN Dass Deutsches Volk !!!!

    https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/06/2017-06-01_AfD-Bundestagswahlprogramm_Onlinefassung.pdf

    https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/08/AfD_Wahlprogramm_2017_A5-hoch.pdf

  19. Also, zu den Parasitären habe ich schon etwas geschrieben.
    Und: Ihr alle wohnt ja auch noch bei (Stief)Mutti. :-p 😉

    So ich sitze hier bei 25 Grad in Asien (auf Malaysia habe ich gerade mein VPN eingestellt) und gucke engl. Champignons League.
    ManU gegen Liverpool

    Und ich denke: Egal, welches Team mehr Tore schießt, Deutschland gewinnt.
    Man trägt Adidas!

    Als Patriot finde ich das gut, aber nicht in einer Zeit, wo eine Merkel-Clique ihren Saugrüssel parasitengleich an Unternehmensgewinne aus sowas legt… :-(((

  20. Dieser hochneurotische, nassauernde und regressiv marxistisch verseuchte Menschenmüll wird, so traurig das aus katholischer Sicht ist, erst mit Methoden entlehnt der nationalen Freikorpsbewegung der jungen ersten deutschen Republik angemessen eliminieren lassen. Was weiland gegen die mörderische Rosa Kommunistenbrut geboten und erfolgreich war, wäre nun wieder europapolitisch opportun und rechtsschützend adäquat wider die hasszerfressenden, rassistischen Rotgrünen Clerasil-Fratzen auf der Gehaltsliste der organkriminellen Berliner SED- Putschistin.

  21. Eltern sollten im Grunde immer versuchen, geeignete Bedingungen zu schaffen, um aus
    jedem jungen Menschen das Beste herauszuziehen (Erziehung). Im vorliegenden Fall/Artikel
    wird allerdings erkenntlich, wie “Hotel Mama” tatsächlich funktioniert, man speziell dort,
    Schlimmes hervorgebrachte.

    Weder die Generation der Eltern, noch deren Nachwuchs hat so etwas wie
    Charakterbildung genossen. Der Begriff des “Hotel Mama” beinhaltet bereits, dass
    hier niemand eine Erziehung im besten Sinne genoß. Im “Hotel” werden Bedürfnisse
    bedient/befriedigt, wie beispielsweise Essen u Trinken, etc.

    Dabei bleibt so etwas wie höhere Bildung, welche natürlich auch Charakterschulung
    mit einschließt, auf der Strecke. Man züchtete eine reiche, aus “gutem”, “elitären” Hause
    kommende, assoziale Klientel heran, der man die dunkle Seite ihrer Seele bereits
    an den Klamotten ansieht.

    Individuelle Fähigkeiten gehen diesem schwarzen Block sowieso ab, denn wie
    der Name schon sagt, handelt es sich bei diesen Leuten um Blockdenker. Der
    Block gibt vor was gedacht und ausgeführt wird. Sittliches, eigenverantwortliches
    Denken und Handeln kommt dort nicht vor, wo man wahllos blöde Sprüche skandiert und
    auf Andersdenkende einprügelt.

    „Einen Menschen erziehen heisst: ihm Gelegenheit geben, sich zum vollkommenen
    Meister und Selbstherrscher seiner gesamten Kraft zu machen.“

    Johann Gottlieb Fichte

  22. Eltern sollten im Grunde immer versuchen, geeignete Bedingungen zu schaffen, um aus
    jedem jungen Menschen das Beste herauszuziehen (Erziehung). Im vorliegenden Fall/Artikel
    wird allerdings erkenntlich, wie “Hotel Mama” tatsächlich funktioniert, man speziell dort,
    Schlimmes hervorgebrachte.

    Weder die Generation der Eltern, noch deren Nachwuchs hat so etwas wie
    Charakterbildung genossen. Der Begriff des “Hotel Mama” beinhaltet bereits, dass
    hier niemand eine Erziehung im besten Sinne genoß. Im “Hotel” werden Bedürfnisse
    bedient/befriedigt, wie beispielsweise Essen u Trinken, etc.

    Dabei bleibt so etwas wie höhere Bildung, welche natürlich auch Charakterschulung
    mit einschließt, auf der Strecke. Man züchtete eine reiche, aus “gutem”, “elitären” Hause
    kommende, assoziale Klientel heran, der man die dunkle Seite ihrer Seele bereits
    an den Klamotten ansieht.

    Individuelle Fähigkeiten gehen diesem schwarzen Block sowieso ab, denn wie
    der Name schon sagt, handelt es sich bei diesen Leuten um Blockdenker. Der
    Block gibt vor was gedacht und ausgeführt wird. Sittliches, eigenverantwortliches
    Denken und Handeln kommt dort nicht vor, wo man wahllos blöde Sprüche skandiert und
    auf Andersdenkende einprügelt.

    „Einen Menschen erziehen heisst: ihm Gelegenheit geben, sich zum vollkommenen
    Meister und Selbstherrscher seiner gesamten Kraft zu machen.“

    Johann Gottlieb Fichte

  23. Die Scheiß-Deutschen müssen verschwinden. Weg mit denen, Deutschland gehört den Muslimen. Leider geht es nicht schnell genug, da müssen wir nachhelfen. Phantasie ist gefragt, jede zielführende Idee ist willkommen.

    So in etwa mag die SPD denken. Und jetzt hat sie wieder einen todbringenden Einfall: Macht Werbung für Abtreibungen! Weg mit den Kindern, die euer Leben zerstören. Arbeitet lieber, verwirklicht euch, denkt daran, was so ein Kind alles kostet, welche Mühe das Großziehen macht. Wollt ihr wirklich euer Leben kaputtmachen? Treibt ab, weg damit, lebt euer Leben ohne Kinder, und dann seid ihr frei. Die Kosten für den glückbringenden Eingriff übernimmt die Krankenkasse, ansonsten wenden Sie sich an die Familienministerin.

    So soll es wohl laufen nach Vorstellungen der Genozidhandwerker von der Scheiß-Partei Deutschlands.

    PS. Und das Wunderbare ist, daß keine einzige Eindringlingin auf die schöne Werbung hören wird.

    Gefunden gerade auf Videotext, ZDF.

  24. Kommnst du morgen zur Demo ?
    Na klar ! Ich bin dabei . Worum gehts denn ?
    Weiß nicht genau . Ich glaub gegen die Bullen und Faschistenschweine .
    Cool !
    Und vergiß die Bengalos nicht !
    Mach ich !
    Ciao .

  25. SCHWEIZ LINKSVERSIFFT

    LINKE SAUWEIBER, IM

    FEMI- & SOZIWAHN,

    BEGEHEN KIRCHENFREVEL

    Chaotinnen versprayen(BESPRÜHEN!) Fraumünster
    (https://de.wikipedia.org/wiki/Fraum%C3%BCnster)
    Sachbeschädigungen bei Frauendemo in Zürich

    ZÜRICH – In Zürich fand am Samstag Nachmittag eine Demonstration der «Bewegung für den Sozialismus» statt. Dabei gab es laut Stadtpolizei Zürich zahlreiche Sachbeschädigungen.

    Am Samstag Nachmittag demonstrierte die «Bewegung für den Sozialismus» in der Zürcher Innenstadt. Unter dem Motto «Frauen erkämpfen Freiheit» sind mehrere Hundert Menschen auf die Strasse gegangen.

    Gemäss Stadtpolizei Zürich sei die Demonstration unbewilligt gewesen. «Es hat zahlreiche Sachbeschädigungen gegeben», wie Maja Bartholet, Sprecherin der Stapo, zu BLICK sagt.

    Leserbilder zeigen, wie Vermummte das Frauenmünster in Zürich besprayen(BESPRÜHEN!).
    https://www.blick.ch/news/schweiz/zuerich/chaoten-versprayen-fraumuenster-sachbeschaedigungen-bei-frauendemo-in-zuerich-id8096508.html

  26. OT ?
    http://www.guidograndt.de/2018/03/01/sozialneid-oder-verkehrte-realitaet-rentner-beduerftige-obdachlose-in-asylheime-fluechtlinge-bekommen-neue-wohnungen-haeuser/

    ..daraus:
    Und fragen: Die kommen in Neubauwohnungen – warum?

    Palmer erklärt, dass man sich da schwer tut mit einer Antwort. Und dass die schwarz-gelbe Regierung in Baden-Württemberg ein Jahrzehnt den sozialen Wohnungsbau komplett gestrichen hat. Heute gebe es nur halb so viele Sozialwohnungen im Land, wie noch vor 15 Jahren, aber wesentlich mehr Berechtigte.

    Und er könne, so Palmer weiter, nicht ohne öffentliche Förderung als Stadt soziale Wohnungen bauen.
    Dahingehend habe die Politik schwere Fehler gemacht zu Lasten der Wohnungsbedürftigen.

    Und dann lässt Boris Palmer endlich die Katze aus dem Sack und bestätigt genau das, was seine Politik-Kollegen bislang immer verschweigen oder als Verschwörungstheorien abtun:

    „Aber rechtlich bin ich verpflichtet, für die Flüchtlinge zu bauen!

    Das ist eine kommunale Aufgabe.

    Ich muß denen eine Wohnung bereitstellen.

    Ich bin rechtlich NICHT verpflichtet, das für sie (also die anderen (deutschen) Sozialwohnungsbedürftigen/GG) zu tun.

    So ist die Rechtslage!“

  27. Links zu sein , ist eine transitorische Phase der normalen politischen Pubertät .

    Die einfachen Lösungen , um all dem irdischen Elend den Garaus zu machen und das jenseitige christliche Paradies schon auf Erden zu realisieren , sind doch recht verlockend . Ebenso attraktiv daran ist , daß man dabei natürlich die Lösung eigener , höchst persönlicher Probleme im Auge hat … Die man eigentlich selbst bewältigen
    müßte !

    Doch wohlstandsverwahrloste Jugendliche verharren in dieser Phase , da höchst bequem .
    Schuld sind immer die anderen : Die Gesellschaft ! Die Nazis ! Die …

    Uralte , infantile Spiele à la Räuber und Gendarm werden mit neuen Inhalten gefüllt :

    Antifaschisten contra Nazis !

    Und wer Nazi ist , bestimmt natürlich die antifaschistische Spielleitung !

    • Links zu sein , ist eine transitorische Phase der normalen politischen Pubertät .

      Dummerweise … dehnt sich diese ‚transitorische Phase‘ bei vielen … allzu vielen … bis zum biologischen Ende. 😥

  28. Es ist doch so –

    Kinder denen alles, ohne, daß sie sich selbst bemühen müssen, geschenkt wird, achten es nicht und werden faul, denn sie haben das was sie brauchen, ohne dafür etwas tun zu müssen. Sie bleiben abhängig vom Tropf der Eltern und werden lebensuntüchtig und spinnen sich in eine Welt der Phantasie ein. Jeder weiß doch, wenn wir heute, jedem das gleiche Startgeld geben, daß es in kurzer Zeit unterschiedlich dabei aussieht. Der Eine hat verdreißigtfacht, der andere verzehnfacht, der andere erhalten und der andere nichts mehr. Und so wird es immer sein.

    Nur früher konnten sich solche Faulenzer nicht halten. In früheren Zeiten war es üblich, daß die Söhne mit 14 Jahren einen Beruf erlernen mußten und dazu sieben Jahre auf Wanderschaft waren und dann mit 21 Jahren, so viel Wissen gesammelt hatten, daß man sie gebrauchen konnten. Bevor sie nicht eine Familie ernähren konnten, durfte auch nicht geheiratet werden. Ja, da war noch Ordnung im Lande.

    Ein guter Rat an Hotel Mama, wenn ihr eure Zöglinge nicht loswerdet.

    Ein Adler baut seinen Horst aus Stöcken und Zweigen. Das Innerste wird weich mit Moos und Flechten und Gras gepolstert, daß es die junge Brut sehr angenehm hat. Doch wenn die Brut reif ist, dann hinaus mit ihr. Ja wie? Das „Verwöhnpolster“ wird hinausgeworfen von den Adlereltern und auf Stöcken und harten Zweigen ist es nicht mehr so angenehm und die Sache hat sich bald erledigt.

    • Deshalb gibts jetzt ja auch einen kleinen – oder gerne auch größeren – Bürger*krieg … damit es den Fachkräften nicht mehr so langweilig ist. Und dann haben sie sogar einen ECHTEN Grund vor ‚Krieg und Verfolgung‘ zu fliehen … in ihre Heimatländer!

      • genau so kommt es, wenn sich nichts ändert.
        Die sind schnell wieder in ihren Schlupfwinkeln wo sie hergekommen sind, auch die in der Regierung, H. Ulfkotte hat doch schon von Probelandungen von Hubschraubern gesprochen um die Volkszertreter schnell in Sicherheit bringen zu können.
        Nicht umsonst hat Dr. Gerd Müller sein Haus verkauft, da hätte kein Hubschrauber landen können, aber auf dem Bergele mit großem Landeplatz, wo er jetzt wohnt, mit schußsicheren Fenstern vom Steuerzahler bezahlt, kann er schnell mit seiner Familie in Sicherheit gebracht werden.
        Historiker Engels – wir haben keine Chance, einen Bürgerkrieg zu vermeiden!

        https://rettung-fuer-deutschland.de/blog/?p=3434

      • Nicht umsonst hat Dr. Gerd Müller sein Haus verkauft, da hätte kein Hubschrauber landen können, aber auf dem Bergele mit großem Landeplatz, wo er jetzt wohnt, mit schußsicheren Fenstern vom Steuerzahler bezahlt, kann er schnell mit seiner Familie in Sicherheit gebracht werden.

        Tja. Hubschrauber… – ich stelle mir gerade vor, jemand würde eine Drohne – oder mehrere – während des Startvorgangs in irgendwelche empfindlichen Teile dieses Hubschraubers fliegen lassen. Fernsteuerung hat einfach versagt. Verflixte Elektronik aber auch … 😥

        P.S. Der einzige Gerd Müller, den ich kannte, war der ehemalige ‚Bomber der Nation‘. Aber der war wohl kein Dr. – und sitzt heute wohl mit Alzheimer in irgendeinem Pflegeheim…

  29. TOP aktuell –
    Aufgedeckt: ARD-Chef-„Faktenfinder“ Patrick Gensing ist Mitglied der linksterroristischen ANTIFA
    Realitätsverschleierung vom Feinsten! Um deutsche Vergewaltigungsopfer zu verhöhnen und zu diskreditieren, jubelt der sogenannte Faktenfinder der ARD-Tagesschau den Gebührenzahlern eine Gewaltstatistik aus dem Jahr 2004 unter. Eine Recherche belegt, dass sich Patrick Gensing, Chef der geistig völlig verwahrlosten Propagandakompanie, bereits im Jahr 2015 als eingefleischtes Mitglied der linksterroristischen ANTIFA outete und außerdem fester Mitarbeiter der linksradikalen Amadeu-Antonio-Stiftung war.

    Nach dem Wahlsieg von Donald Trump gründete die ARD–Tagesschau im Frühjahr 2017 in schockschwerer Not das Online-Portal „Faktenfinder“, eine Art Logo für Abiturienten „zur Aufklärung und Eindämmung von Fake News“ (laut Wikipedia). Seitdem darf er dort die staatlich geprüften Wahrheiten hinter kleinen wie großen Kontroversen abholen, die wir im schönen Deutschland tagtäglich so erleben.

    Nach dem Wahlsieg von Donald Trump gründete die ARD–Tagesschau im Frühjahr 2017 in schockschwerer Not das Online-Portal faktenfinder, eine Art Logo für Abiturienten „zur Aufklärung und Eindämmung von Fake News“ (laut Wikipedia). Seitdem darf Bunzelbürger dort die staatlich geprüften Wahrheiten hinter kleinen wie großen Kontroversen abholen, die wir im schönen Deutschland tagtäglich so erleben.

    Linker Gesinnungsjournalismus mit 14 Jahre alten Statistiken
    Am 1. Februar knöpfte sich das Portal die Frauenkampagne 120db vor, die sich gegen die „fatale Flüchtlingspolitik der Altparteien“, gegen sexuelle Übergriffe und Morde an Frauen, sowie Kinderehen, Verhüllungszwang und Zwangsbeschneidungen auflehnt.

    Laut einem Artikel von Faktenfinder-Chef Patrick Gensing blenden die Damen aus, „dass die überwiegende Zahl von Straftaten nicht im Park oder an der Bushaltestelle von Unbekannten verübt wird, sondern im sozialen Umfeld“. Dass Mias afghanischer Mörder ihr Freund gewesen war und somit ja leider auch aus ihrem „sozialen Umfeld“ kommt, wollen wir jetzt nicht weiter kommentieren. Wichtiger ist, dass Gensing als Beleg für seine Behauptung allen Ernstes eine Statistik aus dem Jahr 2004 hinterherschiebt – wie man aber nur bei näherem Hinsehen erkennt!
    Im Jahr 2004 – da war Rudi Völler noch Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft, hieß der Bundeskanzler noch Gerhard Schröder (SPD) und sang „Hol mir ma‘ ne Flasche Bier“ und Merkel trug noch Pisspottschnitt. Wie viele junge, noch staatsfunktreue Mädchen und Frauen gehen dieser Realitätsverschleierung auf den Leim und begeben sich wie Mia aus Kandel in Gefahr für Leib und Leben? Zum Kontaktformular der Tagesschau geht es übrigens hier. Die private Email-Adresse des Autors lautet: kontakt@patrick-gensing.de
    Zögling von STASI-IM Anetta Kahane

    Wer ist der Autor, der den Frauen von 120db vorwirft, ein „Angstszenario“ aufzubauen, seinen Lesern eine 14 Jahre alte Gewaltstatistik präsentiert und zudem unterschlägt, dass die Kampagne ausdrücklich jeden willkommen heißt, „egal welcher Herkunft“?
    Gensing als AAS-Mitarbeiter entlarvt: Impressum von patrick-gensing.info aus dem Jahr 2015, Quelle: archive.org

    Interessant ist in diesem Zusammenhang eine Tatsache, die man im offiziellen Wikipedia-Eintrag des ARD-Faktenfinder Chefs vergeblich sucht und auch sonst nur sehr schwerlich in Erfahrung zu bringen ist. Der heutige ARD-Mitarbeiter Patrick Gensing war vor seinem Wechsel zum staatlichen Propaganda-Kanal ARD für die linksradikale Amadeu-Antonio-Stiftung tätig, die von der ehemaligen STASI-Agentin Anetta Kahane zur systematischen Gängelung mündiger Bürger betrieben wird. Ein Blick ins Impressum von Gensings privaten Blog beweist das. Dort wurde noch im Jahr 2015 die Anschrift der Kahane-Organisation als offizielle Kontaktadresse ausgewiesen.
    Faktenfinder-Chef outet sich als ANTIFA-Mitglied

    Welch geistes Kind Gesing ist belegt auch ein mittlerweile gelöschter Eintrag auf Twitter, ebenfalls aus dem Jahr 2015. Der selbsternannte „Rechtsextremismusexperte“ war damals bei einem Konzert der vom Verfassungsschutz beobachteten linksradikalen Band „Feine Sahne Fischfilet“ im Backstagebereich anwesend, von wo aus er einen fröhlichen Twitter-Gruß an die lokale ANTIFA-Szene schickte.
    Die linksextreme Band FeineSahneFischFilet wurde jahrelang vom Verfassungsschutz überwacht. Patrick Gensing, Chef bei „ARD-Faktenfinder“, twitterte bei einem Konzert aus dem Backstage-Bereich.

    Selbstredend, dass Gensing noch nach dem tagelangen G20-Terror die linkstextremistische Terrorbande auf der Seite der ARD-Faktenfinder als „Aktivisten der Antifaschistischen Aktion“ verklärt hat. Wenn es Gensing mit seinem Faktenfindertum ehrlich meinen würde, wies er darauf hin, dass 120db ausdrücklich anerkennt, „dass die absolute Zahl der Vergewaltigungen durch Deutsche höher ist als die durch Migranten…“

    „… – doch man muss kein Rechengenie sein, um zu erkennen, dass mit einer steigenden Zahl an Migranten auch eine steigende Zahl an Frauenopfern einhergeht. Das ist die Tendenz, die 120dB anprangern will.“

    Eine Behauptung, welche die Polizeiliche Kriminalitätsstatistik bestätigt. Wir meinen die von 2016, nicht 2004. Zum Glück müssen wir ANTIFA-Journalismus von Gensing und Co. nicht mehr allzu lange bieten lassen. Wenn eine kritische Masse den Mut findet, zuzugeben, jahrelang von politischen Schwindlern belogen und Presstituierten manipuliert worden zu sein, dann findet der Wandel statt. Dresden, Cottbus, Hamburg und Kandel zeigen, dass dieser Prozess in vollem Gange ist.

    Offenbar löscht Herr Gensing vom ARD-Faktenfinder gerade seine Antifa-Vergangenheit. Falls jemand den „Wir reichen uns die Hand“-Tweet per Sceenshot hat, wäre es gut.
    https://twitter.com/AchimSpiegel/status/969834622703063047
    Quelle: https://nixgut.wordpress.com/
    http://news-for-friends.de/ard-chef-faktenfinder-patrick-gensing-ist-mitglied-der-linksterroristischen-antifa/

  30. Tipps für Werbung für MM
    #############################################

    Tipps um Restdeutsche für alternative Medien aufzuklären

    Es gibt einen tollen Spruch. der lautet: „wer nicht viel weiß, muss erstmal alles glauben“
    Und das ist das Hauptproblem vieler Deutscher, die nun mal in der Hauptsache nur das wissen, was ihnen die ganzen Sendungen in Radio und Fernsehen so vorbeten. Diese GEZ/Bertelsmann/Springer-Massenmedien werden so in etwa von 20 – 30.000.000 (20 bis 30 Mio) Bürger am Tag gehört und gesehen.

    Man kann es also kaum jemanden übel nehmen wenn er von dieser Sekte vereinnahmt wird und denen „erstmal“ glaubt. Auch ist von Nachteil, dass viele momentane Restdeutsche denken, dass sie und ihre Nachkommen für alle Zeiten von den Auswirkungen der Umvolkung verschont bleiben. Auch das ist nicht so. Das verstehen viele nur „noch“ nicht. Woher und wie auch.

    Im Prinzip muss man die anderen anständigen Deutschen nur an alternative Medien wie z.B. michael-mannheimer dot net heranführen.
    Darum hier einige Ideen wie wir die Anderen zu Nachdenken anstubsen können.

    TOP 1:
    Alle Radiosender haben Kontaktseiten. Einfach in der Internetsuchmaschine z.b. „NDR1 kontakt“ eingeben. Wenn man eine Radiosendung und eine von deren Geschichten hört, so kann man dazu seine Meinung schreiben und setzt unten drunter der Infohinweis zu http://www.michael-mannheimer.net. Selbst wenn nur eine Praktikantin das liest, so reicht das schon ein wenig.

    TOP 2:
    Alle Propagandaoffiziere, von Anne Will bis Markus Lanz haben alle Kontaktformulare im Internet. Einfach anschreiben mit Infohinweis auf http://www.michael-mannheimer.net

    TOP 3:
    Bei allen Talkrunden von Tietjen bis Sonstwen, kann man im Internet ganz schnell die Teilnehmer namentlich herausfinden. Sämtliche z.B. Politiker davon kann man alle kontaktieren und denen die Meinung schreiben. Immer den Infohinweis zu MM drunter setzen!

    TOP 4:
    Alle Talkrunden mit Schauspielern reinzappen und die besonders unklugen teilnehmenden Schauspieler mit einem kurzen Statement zu ihren Aussagen in der Talkrunde aufklären. Dann den Infohinweis zu MM drunter setzen.

    TOP 5:
    Alle Wirtschaftssendungen blenden immer den Namen von den Interviewpartnern aus der Wirtschaft oder Uniprofessoren ein. Deren Kontaktformulare kann man schnell im Internet finden und ihnen ein bisschen Senf zu ihren Aussagen schreiben. Dazu dann den Infohinweis zu MM.

    TOP 6:
    Polizei!
    – alle Polizeistationen stehen im Internet. Z.B. auch über https://www.presseportal.de/blaulicht/
    oder alle Polizeiberatungstellen nach PLZ abrufbar.
    http://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/beratungsstellen-suche.html

    TOP 7:
    Alle Städte haben Rathäuser und inzwischen Frauenbeauftragte, Gleichstellungsbeauftragte, Migrationsbeauftragte, usw. Die haben alle Kontaktformulare im Netz. Anschreiben mit Infohinweis zu MM

    TOP 8:
    Alle Städte haben Jobcenter, Wohnungsämter, Kliniken/Verwaltungen. Alle kann man anschreiben. Und wenn man nur deren Callcenter erreicht, egal. immer mit Infohinweis zu MM.

    TOP 9:
    Immer wieder wandern unnütze Werbemails auf unsere PC. Oft ist es so, das der Absender die ganzen Zielemailadressen nicht in BBC sondern in CC hat. Das sind manchmal 100 Emailadressen auf einmal. Diese Adressen kann man leicht für sich selbst benutzen! Aber Vorsicht, viele Emailserver sehen eMails mit mehr als teils 20 Empfänger als Spam an und blocken diese. Darum ist es sinnvoll die eMails in kleinen Gruppen von etwa 15 Empfänger zu senden.

    TOP 10:
    Wer nun keine Lust hat das von seinem Computer aus zu machen, der kann ja die Schreiben zu Hause vorbereiten und auf ein USB-Stick packen. In jedem Internetkaffee kann man den USB Stick einstecken und von dort aus die Mails abschicken.

    TOP 11:
    alle Parteien haben in jeder Stadt ein Stadtbüro wo meistens Anfänger sitzen die noch den Versrechungen ihrer Partei glauben schenken. Die findet man leicht per Suchmaschine und alle haben Kontaktformulare oder zumindest eine eMail Adresse.

    TOP 12:
    Werbung aus Papier verteilen. Z.B. so (PDF druckbar)
    http://www.directupload.net/file/d/4969/y59n3mfz_pdf.htm
    oder
    http://www.directupload.net/file/d/4969/8q2fbkkx_pdf.htm

    Und nie vergessen die Infoadresse zu seinem Lieblingsblog zu hinterlassen!

    Wer sich dieser Vorgehensweise annimmt, wird schon bald ganz von selbst auf Ideen kommen wie man noch mehr Leute erreichen kann.

    Merke:
    Für die Leute die sagen „das bringt doch alles nix, ich habe doch schon Zeitungsartikel verfasst und an die Zeitungen gesendet“.
    Zeitungen bekommen jeden Tag tausende Zuschriften. Das juckt die reichlich wenig. Da ist gar keiner der das alles lesen will oder kann. Und es geht hier auch nicht darum die Leute komplett per Brief zu bekehren. So was geht nur mit sehr viel Aufwand. Die obigen Tipps sind dafür gedacht, mal eben einen z.B. Radiomoderator mit einem 1-Zeiler drauf aufmerksam machen, was er da gerade für einen Stuss im Radio erzählt hat.
    Oder Leute bei Ämtern, die noch nicht die leiseste Ahnung haben das sie auch dran kommen werden wenn sie nicht aufwachen. Um solche Leute aufzuklären muss man dann eben die richtige Blogadresse drunter setzen. Z.B. Viele Grüße 3w.michael-mannheimer.net. Da steht dann genug drin.
    Wenn der 1-Zeiler gesessen hat und die Leute neugierig sind, dann klicken die da schon rein. Und wenn nicht, dann ist eben ein 10 Sek 1-Zeiler flöten gegangen. Also kaum Energie-Aufwand.
    Oder denken wir daran einen Schauspieler zu kriegen, die sich dann auch mal vor der Kamera anders darstellen. Also die Moslem-Causa Dieter Nuhr in Umgekehrt!

    PS: Hier noch ein riesen Tipp!
    Ich persönlich mache das alles „nicht“ bei Menschen die mir wichtig sind und offenkundig eine andere politische Meinung haben. Es lohnt sich einfach nicht sich deswegen im schlimmsten Fall mit seinem Lebenspartner zu streiten. Hierbei blende ich das Thema gnadenlos aus. Es würde auch viel zu viel Lebens-Energie kosten. Es gibt genug andere Menschen die wir mit „wenig“ Energie zum Umdenken bewegen können.
    Übrigens sind bisher fast alle mir wichtigen Menschen von allein drauf gekommen. Hat eben nur Monate länger gedauert. Dafür gabs keinen Streit zwischen uns. Naja, zum Glück waren die ganz Engen eh schon von Anfang an meiner Meinung.

    @ Alle
    MM hat hier auf den Seiten ganz interessante Werbung. Ich klicke da gerne mal rein!!!!!!!
    ps: evtl den adblocker für diese Seite ausschalten. Mehrmals hintereinander die gleiche Werbung klicken bringt übrigens nichts. Wenn sollte man vorher den Browser säubern und die IP wechseln.

Kommentare sind deaktiviert.