AfD-Politiker Dr. Gottfried Curio im Bundestag: “Merkel gehört auf die Anklagebank”


Deutscher Bundestag, am 16.03.2018

Es gibt keine Alternative zur “Alternative für Deutschland”

Ohne die AFD wäre der Bundestag ein blutleerer Haufen von merkelhörigen Abnick-Abgeordneten wie in den vergangenen 12 Jahren. Erst durch den Einzug der AFD – die auf Anhieb zur drittstärksten politischen Kraft wurde, verdient der Bundestag seit langer Zeit zumindest ansatzweise, als demokratisches Parlament bezeichnet zu werden.

Ohne Frage sind die Reden der AFD die Glanzstücke aller ansonsten systemhörigen Reden der Parlamentarier der Altparteien.

Dennoch werden sie von ARD&ZDF wie auch von den übrigen Systemmedien komplett gegenüber der Öffentlichkeit verschwiegen.

Was ein untrügliches Kennzeichen dafür ist, dass es in Deutschland keine freie Presse mehr gibt. Die deutsche Presse ist, wie Victor Orban in einer seiner Reden in Ungarn sagte, durch die Bank sozialistisch – von wenigen Ausnahmen abgesehen.

Das merkelhörige bolschewistische Medienkartell zittert mittlerweile um sein Überleben. Wenn es solche Reden wie die folgenden berichten würde, würde es zu seiner Entmachtung beitragen.

Schauen sie sich die folgende erstklassige Rede des AFD-Parlamateriers Dr. Gottfried Curio im Bundestag an, in welcher er forderte:

“Merkel gehört auf die Anklagebank”

Videodauer: 5:26 Minuten


Quelle

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
102 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments