So plant die vierte Merkel-Regierung laut Lengsfeld die endgültige Zerstörung Deutschlands




Vera Lengsfeld:

Die große Enteignung der Deutschen durch den Koalitionsvertrag

Aus SchrangTV, veröffentlicht am 23.03.2018

„Während die Mainstreammedien den Koalitionsvertrag feiern, wissen die wenigsten, dass genau mit diesem zum finalen Schlag gegen die eigene Bevölkerung ausgeholt wird. Wie die ehemalige DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld im Interview bei SchrangTV ausführte, wird das im neuen Koalitionsvertrag, in schöne Worte gehüllt, sogar indirekt zugegeben.

So plant die vierte Merkel-Regierung laut Lengsfeld bis ins Jahr 2022 für Deutschland folgendes:

• Weitere ungebremste Einwanderung,

• Umverteilung großer Teile des Volksvermögens nach Europa,

• Enteignung durch Verpfändung der deutschen Spareinlagen für europäische Schuldenbanken,

• drastische Erhöhung der Grundsteuer und damit kalte Enteignung der Hausbesitzer,

• mehr Umverteilung und damit noch mehr Staatsabhängigkeit.“

Teilzitat Ende


MERKEL DARF IHRE VIERTE  LEGISLATURPERIODE POLITISCH NICHT ÜBERLEBEN!

TUT ALLES, DASS DIE MÖRDERIN AN DEUTSCHLAND GESTÜRZT WIRD!

VERA LENGSFELD:

DER KOALITITONSVERTRAG: 

STAATS-STREICH GEGEN DAS VOLK

VICEODAUER: 56:04 MINUTEN



PRÄDIKAT: ÜBERLEBENSWICHTIG.

 

Von Heiko Schrang, März 23, 2018

„Alle Bürger, die sich dagegen wehren, werden als ‚rechts‘ abgestempelt oder gar als Nazis verunglimpft. Der mündige Bürger ist das Feindbild des Mainstreams,“

so Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld.

Dass dies tatsächlich so ist, bestätigte vor Jahren schon Ex-Bundespräsident Joachim Gauck, indem er im ARD-Interview „Bericht aus Berlin“ sagte:

„Die Eliten sind gar nicht das Problem, die Bevölkerungen sind im Moment das Problem.“

Lengsfeld befürchtet das Heraufkommen einer Gesinnungsdiktatur und das Ende der Meinungsfreiheit.

Um ihre Solidarität mit all denen zu bekunden, die gegen diese Entwicklung auf die Straße gehen und friedlichen Widerstand leisten, startete sie vor einigen Tagen die Initiative „Gemeinsame Erklärung 2018“. Glaubt man den Mainstreammedien, dann werden die Unterzeichner im Zusammenhang mit „Identitären, Hooligans und rechtsextremen Kadern“ gesehen. Darunter versteht mittlerweile die Systempresse offenkundig hunderte namhafte Wissenschaftler, Schauspieler und Hochschulprofessoren.

Diese haben nämlich die Erklärung unterschrieben. Unter anderem gehören dazu Matthias Matussek, Schriftsteller Uwe Tellkamp, Henryk M. Broder, Althistoriker Prof. Dr. Egon Flaig, Schauspieler Uwe Steimle, Eva Herman, Prof. Dr. Max Otte, SPD-Politiker Dr. Thilo Sarrazin und Politikwissenschaftler Prof. Dr. Bassam Tibi. Hier der Aufruf im Wortlaut:

GEMEINSAME ERKLÄRUNG Donnerstag, 15.03.2018

„Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird. Immer mehr Bürger gehen auf die Straße, um ihren Widerstand gegen diese Entwicklung deutlich zu machen. Ihnen gilt unsere Solidarität.“

Nun versucht der Mainstream, die ehemalige DDR-Bürgerrechtlerin mundtot zu machen:

„Das ist den Inhalten und der Sprache nach durchaus mit Pegida zu vergleichen“

heißt es im GEZ-Zwangssender „Deutschlandfunk Kultur“. Weiter wird Vera Lengsfeld geistige „Schlichtheit“ unterstellt. Für eine mutige Vorkämpferin wie Lengsfeld sollten solche Angriffe allerdings nichts Neues sein. Im Januar 1988 wurde sie auf dem Weg zu einer Demonstration in Ost-Berlin verhaftet. Nach ihrer Untersuchungshaft im zentralen Stasi-Gefängnis verurteilte sie ein DDR-Gericht wegen „versuchter Zusammenrottung“ zu sechs Monaten Haft.

Ferner wurden circa 50 Stasimitarbeiter auf sie angesetzt um sie auszuspionieren. So groß war damals die Angst der DDR-Kader vor dieser mutigen Frau. Geholfen hat das der DDR nicht. Wenige Monate später fiel die Mauer und die DDR war Geschichte. Auch heute erwachen und durchschauen immer mehr Menschen die Gesinnungspropaganda der Merkel Regierung, die an dunkle, alte Zeiten erinnert. Merkel und Konsorten wird es jedoch nicht anders gehen, als Honecker, Mielke und Co.

Am Ende wird auch in der Bundesrepublik die Freiheit siegen. Erkennen – erwachen – verändern

Euer Heiko Schrang

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

80 Kommentare

  1. MERKELOWAS GENOSSEN
    FREMDFAMILIEN-ZUSAMMENFÜHRUNG
    AUF DEUTSCHEM BODEN:
    FAKTEN SCHAFFEN

    SPD-Vize Ralf Stegner:
    „Die SPD wird eine Verkleinerung des Kontingents definitiv nicht mitmachen. Wenn in einem Monat weniger als 1000 Angehörige kommen, dann müssen die nicht genutzten Plätze auf andere Monate übertragen werden können“
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/migrationspolitik-streit-um-familiennachzug-fuer-fluechtlinge-verschaerft-sich/21152058.html

    MM. STEGNER IST EIN BOSCHEWISTEISCHER DEUTSCHLANDHASSER ERSTEN RANGES. IHM IST NACH GELUNGENER RECONQUITSA DIE DEUTSCHE STAATSBÜRGERSCHAFT ZU ENTZIEHEN – UND ER IST MIT ALL DEN MOSLEMS, DIE DANN REMIGREIRT WERDEN, NACH SAUDI-ARABIEN ODER AFGHANSIATN ABZUSCHIEBEN. GEHT ALLES – WIE, DAS VERRATE ICH SPÄTER.

    WER DEUTSCHLAND ZERSTÖREN WILL, HAT KEIN RECHT AUF EINE DEUTSCHE STAATSBÜRGERSCHAFT. PACKEN SIE SCHON MAL IHRE KOFFER, HERR STEGNER. ZUSAMMEN MIT IHREM FEINEN SOHN, DEM HAMBURGER ANTIFA-TERRORISTEN, ZU WELCHEM SIE IHN ERZOGEN HABEN. DER DARF MIT SEINEN 60.000 ANTIFANEN NACH NORDKOREA – ÜBRIGENS AUCH EIN GUTES LAND FÜR SIE.

  2. SCHATTENBOXEN IN DER GROKO
    MERKELOWA MACHT EH SPD-POLITIK

    MERKEL IST DANK SPD KANZLERIN –
    JETZT KANN DIE SPD DRUCK MACHEN

    Nahles greift Union scharf an:
    Warum die neue Woche für die GroKo entscheidend ist
    https://www.focus.de/politik/deutschland/harte-fronten-nahles-greift-union-scharf-an-warum-die-neue-woche-fuer-die-groko-entscheidend-ist_id_8729258.html

    WER BRACHTE DIE VERBRECHERISCHE GROKO ZUSTANDE?

    SPD-BASIS: Teenies ab 14, Ausländer u. Hunde!
    Henryk M. Broder / 19.02.2018
    Die Genossen haben das letzte Wort
    https://www.achgut.com/artikel/die_genossen_haben_das_letzte_wort

      • Merkel wird von der israelischen Presse, deren Korrepondentin/Mitarbeiterin, auch, Vera Lengsfeld ist, scharf kritisiert. Mal bis 3x zählen! Von wem stammt der Kalerghi Plan Merkel und der Soros. Aus der gleichen Schublade! Afd, die Linke und Pegida sind gesponsert und unterwandert von den gleichen Leuten! Wilders und LePen auch! Rechts!? Auch Nazi´s in der Ukraineregierung mit israelischem Pass! Think!
        Teile und herrsche, wie 1933. DAS läuft in D ab. Die Dinge liegen hier viel tiefer und beschissener!

        ++++++

        MM: WOHER WOLLEN SIE WISSEN, DASS DIE AFD VON ISRAEL GESPONSERT UND UNTERSTÜTZT WIRD? SIND SUD GEHEIMDIENSTMITARBEITER? WENN JA. . VON WELCHEM?

        SIE HABEN NULL BEWEISE FÜR IHRE DREISTEN BEHAUPTUNGEN … UND ICH MUSS IHREN KOMMENTAR DAHER ALS EINEM ZERSETZUNGSVERSUCH WERTEN.

        FÜR MICH SIND SIE ENTWEDER EIN BEZAHLTER LINKER ZERSETZER … ODER ABER EIN PRIVATER.

        AUF MEINEM BLOG SIND SIE AB SOFORT GESPERRT NICHT LÄNGER ERWÜNSCHT.

    • in Deutschland wird es bald eh nur noch Ausländer und Hunde geben! bis die deutschen ihren arsch vom RTL Sofa erheben und mal eine pause von ihren verblödeten Smartphone machen sind wir längst islamisiert! im September 2017 haben wir die Chance gehabt; doch ein drittel der deutschen dorfdeppen wählt die vaterlands-abschafferpartei! Hauptsache DSDS und bauer sucht frau!

  3. Zitat:
    „In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, dann
    kann man sicher sein,dass es auf diese Weise geplant war.“ F.D.
    Roosevelt. US- Präsident und Freimaurer.

    War DDR nicht eine initiierte Untergang???

    Durch Neid und Missgunst Kultur der deutschen, wird es die Mehrheit nicht interessieren, dass die Häuslebauer oder Aktionäre enteignet werden!

    • Es gibt keine spezifische „Neidkultur“ der Deutschen! Deutsche sind das spendabelste Volk der Welt!

      „Neiddebatte“ u.ä. ist eine „Totschlagkeule“, wenn sich Deutsche kritisch gegen die Invasorenflut u. die luxuriöse Versorgung der Invasorenschwärme u. endlose Teilen mit „armen“ EU-Ländern, schwarzafrikanischen u. islamischen Ländern äußern.

      Spezifischen Neid sehe ich allenfalls bei Negern, Zigeunern u. Moslems, sonst wären sie keine Weltmeister im Stehlen u. Rauben. Gerade der Koran/Islam nutzt den Neid im Menschen aus u. legitimiert das Beutemachen seiner Anhänger göttlich.

      • @ Bernhardine um 11:40

        Anscheinend gibt unter der ethnisch deutschen eine Neid und Missgunst untereinander!
        Natürlich anscheinend durch gehirnwäsche sind sie an andere Ethnien gegenüber spendabel!!!
        Diese „angebliche“Kultur hörte ich von meinem arischen Nachbarn!
        Und so gebe ich es nun weiter!
        Tut mir leid, wenn es Sie verärgert, war nicht meine Absicht!
        Aber solche Behauptung kann ich nicht überprüfen! Ich schreibe das deswegen als Allgemeinheit, damit man weiß, was alles so behauptet wird!
        Um gegen solche Verhaltensweisen vorzubeugen oder zum nachdenken zu bringen!

        Es ist nicht böse gemeint!!!!

        Beste Grüße:o)

  4. MERKEL HAT DEN POSTEN ERFUNDEN & EINGERICHTET:
    INTEGRATIONSBEAUFTRAGTE IM KANZLERAMT
    MÄNNER & EUROPÄER UNWERWÜNSCHT?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Beauftragte_der_Bundesregierung_f%C3%BCr_Migration,_Fl%C3%BCchtlinge_und_Integration
    Erst Maria Böhmer „Diese Leute(TÜRKEN!) mit ihrer Herzlichkeit*…“, dann Deutschlandhasserin, Türkin Aydan Özoguz, jetzt die merkeldevote Idiotin, Studiumabbrecherin Widmann-Mauz, alle pro Islamisierung Deutschlands:

    „Die Integrationsbeauftragte Annette Widmann-Mauz lehnt ein Kopftuchverbot für junge muslimische Mädchen(mÄDCHEN UNTER 14 J.) ab. Diese will die CDU-Politikerin stattdessen stark machen, damit sie selbstbestimmt Entscheidungen fällen können.“ WENN DIES KEIN IDIOTISCHES WELTFREMDES UNTERFANGEN IST, WAS DANN?
    ALS OB SICH KINDER IN EINER ISLAM-SIPPE WEHREN KÖNNTEN!
    WER AUFMÜPFIG IST, WIRD ggf. HALBTOTGEPRÜGELT, MIT SÄURE ÜBERGOSSEN ODER GAR UMGEBRACHT!
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article175299778/Integrationsbeauftragte-Annette-Widmann-Mauz-lehnt-Kopftuchverbot-ab.html

    *Böhmer, 2008: „Die 2,7 Millionen Menschen aus türkischen Familien, die in Deutschland leben, gehören zu uns, sie sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle.“
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/umfrage-mehrzahl-der-tuerken-fuehlt-sich-in-deutschland-unerwuenscht-a-541136.html

  5. Die „ENTEIGNUNGS-UNION“ nimmt Formen an – die Geiertruppe vom IWF unter ihrer jüdischen Anführerin Lagarde sitzt schon in den Startlöchern, um unsere abgepreßten Steuern und Ersparnisse UMZUVERTEIELN auf ihr BOLSCHEWISTISCHES EU-PROJEKT zum Wohle der „Rothschild-Ausplünderer-Banken“!

    http://www.mmnews.de/politik/59216-die-enteignungs-union-nimmt-formen-an/

    Erst wenn der Doitschmichel ALLES VERLOREN hat und zur Minderheit im eigenen Land wurde, wacht er auf und reibt sich verwundert die Augen: „Wiiie konnte das kommen, daß man uns ausgenommen hat wie eine Weihnachtsgans?“

    Denn „UNSICHTBAR wird der Wahnsinn, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat“ (B. Brecht)!

    SOVIEL HASS und HETZE wie in dem Lügen-Medium „ARD“ gegen die von Frau Lengsfeld initiierte „Gemeinsame Erklärung 2018“ habe ich selten erlebt –

    Brief der 3fachen Mutter, Lehrerin und Autorin Petra Paulsen:

    http://staseve.eu/?p=49059

    Diese Erklärung zehntausender Deutscher Bürger hat das Merkel-Regime INS HERZ GETROFFEN und die „Nazi-Keule“ STUMPF gemacht – das wichtigste Mittel zur Durchsetzung seiner mörderischen Umvolkungs- und Finanz-Verbrechen an uns Deutschen! Darum hyperventilieren die Regime-Knechte in den Funkhäusern und Zeitungstürmen „wie vom wilden Watz gebissen“!

    • Linke „Tanzpädagogen“ und „Genderexpert-Innen“

      nebst „Nuschelzwerg“ Udo Lindenberg, den „Fußballmeistern“ Philipp Lahm und Yogi Löw oder einschlägigen Deutschen-Hassern wie Friede Springer, Claus Kleber und Deniz Yücel

      starten jämmerliche GEGEN-ERKLÄRUNG zur Lengsfeld-Petition (die von der wirklichen bürgerlichen Elite Deutschlands unterzeichnet wurde und noch immer wird!):

      https://www.compact-online.de/linke-starten-kuemmerliche-gegenerklaerung-2018/

      Liste der 50 häufigsten Berufsbenennungen der Lengsfeld-Petition:

      https://www.publicomag.com/2018/04/wer-unterstuetzt-die-erklaerung-2018

    • @Alter Sack um 11:03

      Guter Kommentar!
      Der Druck muss aber erhöht werden, beständig und langfristig sein!
      Wenn ich wo anders lese, dass die montagsdemo in Hamburg alle zwei Wochen stattfinden soll, sehe ich darin Resignation und schrittweise Aufgabe!
      Leider sind die deutschen nicht mobilisierbar! (:o((

      • Nelix, in HH wird im Inneren jedes Widerstandes alles von innen zersetzt. Ich habe es bei der Hundelobby erlebt, die einst eine große Gegenbewegung gegen die Hundegesetze in HH war und jetzt absolut keine Rolle mehr spielt. Dasselbe habe ich schon vor 2 Jahren erlebt, als sich Pegida formierte. Ich gehe sogar soweit, daß der Staat die zum Abreagieren gegründet hat. Ich wunderte mich bei der ersten Zusammenkunft über die Kisten mit bunten Glanzpapier-Flugbätter, die sofort zur Stelle waren. Dann hat sich der Vorstand zerlegt, weil einige Personen nicht genehm waren, u.a. meine, weil ich seit Jahren Kontakt zum Vorsitzenden des Vereins Geddächtnisstätte Guthmannshausen hatte-das war Nazi, also raus mit mir, und Pegida schläft nun sanft. Am vorletzten Montag trat ein Neger auf, was er sagte, war nicht falsch, aber der letzte Satz „Wir snd das Volk“. Die wollen ihre Umvolkung auf diese Art fortsetzen. Das sollten auch die Ausländer verstehen und sich nicht mißbrauchen lassen.

      • Macht alle weiter, gut so, aber ohne die vorherige Umsetzung des ‚Befreiungsartikels‘ 139 GG geht es nicht weiter! Es bringt so nichts!
        Versteht das doch.

        Ihr könnt alle BRD-Verbrecher anzeigen, nur nicht in BRD-Land, da zwecklos.
        Nur bei den Alliierten, Hohe Hand, Generalstaatsanwalt in Russland. Und Ihr müsst den Art. 139 GG umsetzen, vorher ändert sich als BRD-Häftling gar nichts für uns alle! Schließt euch zusammen, schließt euch an! DIE EINZIGE LÖSUNG

        Der gesamte Vorgang wurde angenommen und wird vom Haupt- Militär-Staatsanwalt, Cholsunow Pereulok 14, 119852 Moskau / Russische Föderation bearbeitet. (ALLIIERTE HOHE HAND)

        Haupt Militär Staatsanwalt ??????? ??????? ???????????

        Cholsunow Pereulok 14 Cholsunow ???????? 14

        119852 Moskau K 160 119852 ?????? K 160

        Russische Föderation ?????????? ?????????

        Die BRD führt die NaZi- Kolonie von *DEUTSCH* 1934 weiter.
        Das Bonner Militär – GG überlagert die gültige Verfassung 1919.
        Die BRD- Kolonie *DEUTSCH*1934 überlagert den deutschen Heimatstaat.
        Seit 1945 keine Friedensverträge mit 52 Nationen
        Die BRD darf will und kann keinen Frieden schließen.
        Die Bundesbürger *DEUTSCH* 1934 wurden ab 8.12.2010 staatenlos in der Nazi- Kolonie.

        Art. 116 GG „deutsche Staatsangehörigkeit“ 1934
        Art. 16 GG STAATENLOS!
        Art. 139 GG Befreiung von der faschistischen Gleichschaltung
        Art. 146 GG Heimatangehörigkeit / Welt- Frieden

        https://staatenlos.info/haupt-militaer-staatsanwalt.htmlIhr

        Die inszenierte Reichsbürgerlüge und ihre Folgen für Deutschland, Europa und der Weltgemeinschaft https://staatenlos.info/aktuelle-themen/882-die-inszenierte-reichsbuergerluege-und-ihre-folgen.html

        Das Grundproblem hinter allem ist eine weltweite Agenda und die Matrix Scheindemokratie BRD, in der WIR zwangsinhaftiert sind, durch den Koloniestatus ‚deutsch‘ aus dem 3. Reich, deshalb Entnazifizierung = Befreiung!

    • ich habs zwar schon mal vor Kurzem an anderer Stelle zu anderem Sachverhalt gepostet- aber die Info passt wie die Faust auf Auge.
      Und sie ist nooch längst nicht auf neuestem Stand -es könnte noch unzählige, unglaubliche politische Ereignisse (inkl. des Islam) zum Ansehen und zur Zerstörung Deutschlands hinzugefügt werden.
      Eva Herman: Der hässliche Deutsche als politisches Ziel?
      Deutschland wird wieder dafür bezahlen müssen.Doch die Verursacher fressen Kreide und sind dann längst über alle Berge.Merkel,ganz vorne an 1. Stelle. Das Personal in Paraquay macht vielleicht schon mal Hausputz. Der Teufel soll sie alle holen.
      https://www.youtube.com/watch?v=IVwAki29rzA

  6. Ein Punkt der Agenda, die Frau Lengsfeld nennt, wird gegenwärtig erfüllt: Das Bundesverfassungsgericht befindet heute über die Grundsteuer. Man darf sicher sein, dass diese dann gravierend erhöht werden wird. Ferner ist in der „Pipeline“ die sog. Grundsteuer C, die uns dann auch noch aufgedrückt werden wird.

      • Lesen Sie eigentlich auch Kommentare ANDERER hier mit?

        GENAU das habe ich doch gerade oben schon verlinkt –

        mit einer „Aussicht“ darauf, was passiert, wenn die Doitschmichel einfach „alle mitmachen“, weil „die da oben“ werden’s schon richten! Kann man doch nix machen!

      • @ Alter Sack 10. APRIL 2018 UM 12:33 UHR
        Ja, ich lese. Dein Kommentar war von 11:03 Uhr, meiner von 11:24 Uhr – und als ich den schrieb, war Dein Kommentar von 11:03 Uhr bei mir noch nicht angezeigt. Ansonsten denke ich mal, dass keiner hier und anderswo ein Exklusivrecht auf Links hat?

    • @Pitt

      Ich stimme Ihnen zu! Die Parteisoldaten des BVG werden sicherlich so urteilen, wie es das System von ihnen fordert. Vor Jahren hat sich ein ehemaliger Richter, Frank Fahsel, früher Richter am Landgericht in Stuttgart, darüber geäußert, was Tausende Bürger täglich vor
      deutschen Gerichten erleben: „Ich habe unzählige Richterinnen und Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte erleben müssen, die man schlicht „kriminell“ nennen kann“.

      http://www.hans-joachim-selenz.de/kommentare/2008/justiz-sumpf-deutschland.html
      Justiz-Sumpf Deutschland

    • Pitt,
      Sie haben das offensichtlich falsch verstanden.
      wenn die Worte stimmen die der Focus gebracht hat,also „Die Berechnungsgrundlage der Grundsteuer in Westdeutschland ist verfassungswidrig. Die Regelungen zur Einheitsbewertung von Grundvermögen verstoßen gegen den allgemeinen Gleichheitssatz des Grundgesetzes, entschied das Bundesverfassungsgericht am Dienstag in Karlsruhe.“zitat ende.

      Dann bedeutet das,das die bisherige Regelung im Gesetz gegen den allgemeinen Gleichheitsgrundsatz verstößt.Somit hat das BverfG richtig entschieden,denn

      Grund und Boden gehören allen Menschen,somit haben auch alle Menschen für die Nutzung wiederkehrend zu zahlen damit der Staat wirtschaften kann.Also,da 80 Millionen Menschen diesen Grund und Boden nutzen,hätten nach dem allgemeinen Gleichheitsgesetz alle zahlen müssen,dann wäre die Gleichheit hergestellt.
      Und so wie ich das verstanden habe geht es nur tatsächlich in dieser Entscheidung um Grund und Boden,aber,noch ein paar Tage warten bis der Beschluss in schriftlicher Form vorliegt

  7. Alles schön und gut, aber….

    Das Grundproblem hinter allem ist eine weltweite Agenda und die Matrix Scheindemokratie BRD, in der WIR zwangsinhaftiert sind, durch den Koloniestatus ‚deutsch‘ aus dem 3. Reich, deshalb Entnazifizierung = Befreiung!
    The only solution for Germany & Peace in the world: Entnazifiziert (befreit) euch aus der Gleichschaltungsvorgabe des Koloniestatus aus dem dritten Reich:
    Uns hilft keiner, wir müssen uns selbst helfen! Zuerst Art.139 und 146 Grundgesetz, dann BRD weg, dann Friedensverträge und eine vom Volk gewählte Verfassung, sonst bringt das nix in diesem faschistisch-kommunistischen Terror-Scheindemokratie-Alliierten-Konstrukt BRD!
    Dieser Artikel hieß vor 1990 übrigens „Befreiungsartikel“, wurde dann aber umbenannt. Selbst wenn das GG ungültig ist, dann steht es ja da im Artikel drin: ‚…erlassene Rechtsvorschriften werden von den Bestimmungen…nicht berührt‘ Also gilt das, was da steht, immer noch für uns BRD Sklaven/Häftlinge in der Haftanstalt Irrenhaus BRD:
    Art. 139: Die zur „Befreiung des deutschen Volkes vom Nationalsozialismus und
    Militarismus“ erlassenen Rechtsvorschriften werden von den Bestimmungen
    dieses Grundgesetzes nicht berührt.“

    Art. 146 „Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.“ [Anm: 2+4 Vertrag = Betrug]

    The lie of the still existing Reichs-citizens of the 3rd Reich. ? Demonstration of the political persecution of critical sections of the population and the real opposition in Germany. Federal German authorities and judicial bodies cover the criminal violations of international law in Germany and instead pursue the Opposition staatenlos.info e. V. and, above all, its President Ruediger Hoffmann. All members of the club (Staatenlos info eV – Commission 146 Germany), in particular President Ruediger Hoffmann, are politically prosecuted in Germany by the FRG secret services, the German judiciary and the FRG authorities and are denigrated by a variety of illegal activities and criminalized to silence the most impassioned topic and the German general solution to the liberation of the world from the colony and the restoration of the world peace. This is also the reason, why Monika Schäfer is arrested in Germany!

    CHEMTRAILS / GEOENGINEERING / HAARP / MONSANTO / CODEX ALIMENTARIUS / RFID-CHIP / ROTHSCHILD / AGENDA 2030 / SCOPEX / UN-Replacement Migration Plan / NASA / ISS / FAKE / HOAX / einfach mal googeln!

    Helft alle mit, es hilft allen, nicht nur Deutschland! Gesunde Böden, gesunde Luft, gesunde Lebensmittel, gesunde Erde, Frieden, wer will das nicht von Euch Menschen?

    • @ Angelina um 13:42

      Genau das was Sie schreiben, ist die Aufgabe der AfD! Diese müssen mit diesen Argumenten an das Volk heran auch mit Anwälten und andere Instanzen! Genau das macht es nicht!
      Daher gehe ich davon aus, dass AfD auch zur system Landschaft gehört, gegründet um die renitenten Bürger zum Schein zu sedieren bis es zu spät ist!
      Wozu hat man den ins Bundestag verholfen? Genau darum, was Sie schreiben! Die haben jetzt die Möglichkeit und nutzen es nicht!
      Villeicht müsste man mit ein offener Brief mit diesem Thema, AfD Druck machen! Dann wird sich zeigen, auf wessen Seite die tatsächlich stehen!

    • was wollt ihr denn immer mit einem Friedensvertrag,Verträge sind einzuhalten und das bedeutet in erster Linie muss der Finanzvertrag weg der mit den privaten Banken abgeschlossen ist.Putin ist ausgestiegen und hat jetzt sein eigenes Finanzsystem,die arbeiten zwar weltweit wirtschaftlich zusammen ,aber den kann keiner die Konten schließen,der ist finanziell unabhängig,da geht das leben weiter.Und wenn sich alle aus diesen Verträgen einfach verabschieden,dann gibts auch keine Kriege mehr,denn wenn ich nicht mein eigenes Geld habe,dann nützt mir ein Friedensvertrag nichts wenn ich finanziell bevormundet werde.

      • @wei um 18:25

        Da ist was wahres dran!
        Da kommt mir glatt dieser Zitat in den Sinn:

        „“Gib mir die Kontrolle über das Geld einer Nation und es interessiert mich nicht, wer dessen Gesetze macht.” – Mayer Amschel Rothschild (1744-1812), Gründer der. Rothschild-Banken-Dynastie

        Dann muss eben das ebenso thematisiert werden seitens AfD! Der tut nix! In dieser Richtung!
        Friedensvertrag muss sein und raus aus der NATO!

        Aber es scheint eh zu spät zu sein, anscheinend stehen wir an der Schwelle der 3.weltkrieg!
        Macron will Syrien angreifen! Steht bei Epoch Times!

  8. Den Auführungen von Frau Lengsfeld kann man nur zustimmen. Unsere Polit-Schauspieler haben Deutschland zur kompletten Plünderung frei gegeben. Und jeder der dagegen ankämpft wird als Rassist oder Nazi gebrandmarkt.
    Aber so stark wie sich die linke Gesinnungsdiktatur gibt, ist sie längst nicht mehr. Lassen wir uns von diesen Verbrechern nicht unterkriegen, sondern gehen wir unseren aufrechten Weg weiter.

  9. OT

    Video (Länge 40 Sek.)
    Allahu Akbar: Merkels Moslemflüchtlinge schänden Friedhof und schlagen mit Grabkreuzen
    10. April 2018
    Video: Merkel-Goldstücke reißen Grabkreuze aus den Gräbern und ziehen damit marodierend durch die Siedlung in Durmersheim. Erst die Polizei kann diesem muslimischen Treiben Einhalt gebieten: „Heute mittag haben in Durmersheim(BAWÜ) Asylanten Kreuze aus den Gräbern gerissen und haben damit Durmersheim unsicher gemacht. #DankeMerkel
    https://blog.halle-leaks.de/video-allahu-akbar-merkels-moslemfluechtlinge-schaenden-friedhof-und-schlagen-mit-grabkreuzen/

  10. Enteignungist im Roten Wien bereits Fakt. MBA22 hat am 23.6.17 Motorrad, Rasenmäher, Kettensäge, Brennholz, im Garagenbereich zugunsten der MA48 als „Gefährlicher ABfall“ enteignet.

  11. Ich habe gerade auf Geolitico etwas Längeres gelesen, Tenor: Der Sozialstaat bedingt den Nationalstaat.
    Es kann keinen universellen oder globalen Sozialstaat geben.

    Also der grünlinke Kampf gegen die Nationalstaaten bedingt dann auch Jenes.

    Ich habe schon immer gesagt, Linke sind doof!
    Und ich kann das beurteilen, ich war selber einer bevor ich dazugelernt habe. 🙂

    • @MartinP

      „Vom Wirtschaftsnobelpreisträger Milton Friedman stammt die trockene Feststellung, man könne einen Sozialstaat haben, man könne auch offene Grenzen haben, aber man könne nicht beides zugleich haben.“

      Zumindest haben Sie, werter @MartinP dazugelernt!!

      Übrigens, ist Geolitico neben MM ein Blog, den ich gerne lese. Die Kommentare sind sehr interessant.

      Viele Grüße.

      • Ich bin auch bei Geolitico. Die Kommentare sind das beste. Die Autoren sind durchwachsen, aber die erhalten dann auch ne Klatsche.

  12. OT OT OT
    Münster: 8 Fragen, die wir stellen sollten
    Auszug aus: https://lupocattivoblog.com/2018/04/10/muenster-8-fragen-die-wir-stellen-sollten/

    1 Was ist das Motiv?
    ??Der Medien-mutmaßliche Alleintäter wird sowohl mit Drogenmissbrauch als auch – sehr schwammig – mit eventuellen rechtsradikalen Kontakten in Verbindung gebracht. Wenn wir hier einmal hintenan stellen, daß beide „Lebensläufe“ sich eher widersprechen, so sollte eigentlich auf der Hand liegen, daß ein Drogenabhängiger sein Leben nicht mit einem Amoklauf nebst anschließender Pistolensalve beendet – sondern traditionsgemäß mit einem „goldenen Schuss“.
    Unerklärbar auch, welche Erfüllung ein Rechtsradikaler darin finden sollte, seine letzte Lebensfahrt PS-geladen in einem deutschen Cafe zu suchen. Dass diese eher islamistischen Kreisen zuzuordnende Kleinbusangriffe nun seit 48 Stunden unter vermeintlichen Neonazis Konjunktur zu haben scheinen, mag von den Systemparteien gern im Sinne eines „hier hat die AfD still mitgemordet“ angenommen werden – sie bleiben aber nichtsdestoweniger rätselhaft. Wie vorteilhaft, daß die mutmaßlichen Rechten im Nachhinein nicht mehr dazu befragt werden können. In Cottbus ist der Täter nicht greifbar in Münster soll er sich selbst gerichtet haben.
    Nichtsdestoweniger machten Polizei, Presse und Politik in beiden Fällen die „Lage“ im Handumdrehen ebenso „klar“ wie öffentlich. Nationalität, Vorname, Zuname, Wohnort, Persönliche Stories, all das scheint nun kein Problem mehr zu sein. Die nebulöse Bezeichnung von gemeingefährlichen „Gefährdern“ mit „Mann“ gehört offenkundig der Vergangenheit an. Trotzdem bleibt die Motivlage – bei Islamisten einfach „nachzuvollziehen“, da es einschlägige Anweisungen des IS zu Selbstmordfahrten gibt – bei sogenannten „Faschisten“ völlig schleierhaft.
    In Münster hätte der Täter, wenn er denn wirklich der Täter war, auch in eine nahe befindliche Kurdendemo rasen können . Das Rätsel, warum also nicht der „passendere“, der „korrekte“ Täter ins Steuer griff, fällt gerade hier auf: Ereignete sich die Amokfahrt doch am ersten Jahrestag der „Blutfahrt von Stockholm“, bei der ein Jihadist einen gekaperten LKW vorsätzlich in Passanten steuerte.
    Auch die prompte Festlegung des türkischen Staatschefs Erdogan auf einen „Terrorangriff aus diesem Raum“ passt wie maßgeschneidert. Der heißblütige Muslimbruder brachte den jüngsten Vorfall nachgerade Wimpernschläge nach dem Cafe-Crash mit jenen Kräfte in Verbindung, die er aktuell (gegen die Kritik der deutschen Regierung) in Syrien angreift. Erdogan meint PKK-nahe Kurden, die ausgerechnet an ebendiesem Nachmittag der „Amokfahrt“ in Laufweite des Tatorts eine Protestdemonstration abhielten; und die, das hat man im Auge zu halten, inmitten des türkisch-kurdischen Krieges auf dem Radar des als durchaus offensiv bekannten türkischen Geheimdienstes stand, somit also von innen heraus gefährlich und von außen gefährdet war. Diese Bedrohungslage wurde durch eine andere abgewendet: Infolge der Amokfahrt und der anschließenden Sperrung der gesamten Münsteraner Innenstadt hatte der PKK-Umzug schlagartig „fertig“. Der befürchtete Vorbeimarsch an den zentral gelegenen Ditip-Moscheen Erdogans blieb aus.

    2 Wer ist der Täter???
    Das Täterbild schien in der frühen Nachrichtenstrecke noch diffus. Erdogan stellte wie gesagt sofort einen Bezug zu seinen syrischen Kriegsgegnern her. Auch der rumänische TV-Sender B1 meldete in seinen Nachrichten, der Verantwortliche sei kurdischer Herkunft, zeigte aber im Bild den US-amerikanischen Terror-Betrüger Sam Hyde als Täter.
    Die deutschen Nachrichtenmedien legten sich derweil ebenso schnell auf „ihren“ deutschen Täter „Jens“ fest, einen überaus widersprüchlichen Selbstmörder: Grafikdesigner mit guter Bonität, der etliche Wohnungen und Autos in seinem Besitz zählte – und zugleich ein ellenlanges Strafregister vorzustellen hat: Bedrohung mit einer Axt, Sachbeschädigung, Verkehrsunfallflucht, Betrug, Diebstahl von Autoradios, Diebstahl oder Raub von Handys, Drogenbesitz. Nichts fehlt. Alle Verfahren (3 in Münster, 1 in Arnsberg) wurden übrigens eingestellt. So wie man es beim Berliner-Weihnachtsmarkt-Amokfahrer Anis Amri kennt, der ebenfalls erschossen wurde, wie die beiden NSU-Uwes wobei die Enge der Betreuungslage hier wie dort bis heute nicht abschließend geklärt ist.

    3 Warum gibt es so wenig Bildmaterial?
    Keine Fotos von Verletzten, Toten, kein Blut, keine Notversorgung vor Ort, keine Krankenwagen – nur leere umgekippte Stühle. Insgesamt belegen lediglich zwei auffallend unspektakuläre Fotos das Geschehen vor Ort. In einer Selfie/Handygesellschaft wie der unseren, in der jedes noch so nebensächliche Ereignis binnen Sekunden für die Ewigkeit und Außenwelt festgehalten wird, muss das stark verwundern. Im unmittelbaren Einzugsbereich des Vorfalls stehen rundherum mehrstöckige Wohngebäude, von denen man „beste“ Sicht auf das Geschehen hatte, dazu waren Straße und Platz am Samstag Nachmittag bei frühsommerlichen Bedingungen voller Menschen. Warum griff niemand zu seinem sonst ständig präsenten Handy, wenn der Vorfall die Brisanz hatte, welche die Presse ihm nachher zuschrieb? Warum zeigt man uns keine Aufnahmen aus den Überwachungskameras, mit denen heute jedes Geschäft ausgerüstet ist? Warum konnte keiner der Augenzeugen, die mit den Medien sprachen, die Tragweite des Ereignisses einfangen, warum sprach niemand über Tote, Verletzte und den Schuss, der im Tatauto gefallen sein soll? War der Ablauf am Ende viel unverdächtiger, als es uns weisgemacht werden soll?

    4.Warum fuhr der „Attentäter“ so langsam?
    Airbagsysteme sollen konstruktionsbedingt die Schutzwirkung eines Dreipunkt-Sicherheitsgurtes nur unterstützen, aber nicht ersetzen. Die Auslöseschwelle liegt deshalb oberhalb eines 25 – 30km/h Wandanpralls. Das Foto, welches das „Tatautos“ angeknautscht vor einem Baum zeigt, legt nun nahe, daß beide Airbags nicht ausgelöst wurden. Womit die Aufprallgeschwindigkeit – der begrenzte Schaden am Kühler/Frontbereich unterstreicht das noch zusätzlich – sehr niedrig gewesen sein muss. Selbst die offiziell „vermuteten“ 50km/h dürften zu hoch gegriffen sein. Und auch wenn sie stimmen sollten, die Anfahrt hätte nach Googlemaps gereicht um eine wesentlich höhere Geschwindigkeit zu erreichen. Dass das nicht versucht wurde weist darauf hin, daß der oder die Fahrer heil davonkommen wollten.

    5 Wie viele Personen saßen im Auto???
    Als seriös geltende angloamerikanische und israelische Medien meldeten mit Verweis auf Augenzeugen, daß zwei Personen aus dem Unfallfahrzeug ausstiegen und sofort die Flucht ergriffen. Andreas Bode, der Sprecher der Münsteraner Polizei, bestätigte seine Kenntnis dieser Tatablauf-Schilderung, die zunächst auch von der Nachrichtenagentur dpa transportiert wurde. Später wollten die Medien und die Polizei in Deutschland von diesem Hergang nichts mehr wissen. Die Polizei dementierte ihn sogar, was ihr gar nicht zustand, weil nur die Zeugen selbst das tun konnten.

    6 Wie starb der angebliche Fahrer „Jens“???
    Angeblich soll er sich selbst erschossen haben. Aber kein Augenzeuge will den Schuss gehört haben. Bilder, die den nun Hauptverdächtigten tot im Auto zeigen gibt es nichts. Auch keine, bei seinem Abstransport. Angesichts der Augenzeugenberichte über mehr als einen Autoinsassen stellt sich die Frage: Wie konnten Presse und Polizei binnen so kurzer Zeit als sicher vermelden, daß sich der nun offiziell einzige Verdächtige selbst erschossen hatte?
    7 Wie das? Die Polizei war sofort „vor Ort“ und wusste von der Vorsätzlichkeit der Amokfahrt??Die Medien meldeten, daß die Polizei blitzschnell vor Ort war, der britische Daily Mirror spricht von „binnen einer Minute“. Tatsächlich zeigt eines der beiden einzigen Tatortfotos, welches in unmittelbarem Nachlauf des Crashs entstand, ein Polizeiauto am Platz vor dem Cafe, jedoch keine Beamten in Uniform. Möglich, wenn auch nicht gerade gewöhnlich, daß die Polizisten hier in zivil präsent waren.
    Sicherer Fakt ist, daß sie -trotz der geringen Geschwindigkeit des Fahrzeugs- den Umstehenden das Szenario eines Terroranschlags vermittelten. Eine Augenzeugin berichtete der Los Angeles Times: „Die Polizei forderte uns auf, umgehend das Geläde zu verlassen, weil es einen Terrorangriff gegeben habe und dass die Gefahr eines weiteren Anschlags bestehe.“ Anders als die Beamten scheinen die Zeugen die Situation als weit weniger gefährlich angesehen zu haben, denn dieselbe Zeugin wunderte sich in ihrem Pressestatement, daß „uns nicht einmal mehr erlaubt wurde, unsere Rechnungen zu bezahlen.“
    Markus Lewe, Oberbürgermeister von Münster, äusserte sich gegenüber den Medien, daß „einige an Übung gedacht haben“.

    • werter @Heinz

      Warum war die Polizei so schnell da?
      Warum hat die Polizei die Grenzen zu NL kontrolliert?
      Warum hat niemand einen Schuss gehört?

      mM: Vielleicht war dieser Jens schon tot? Warum wurde die Aussage von den Flüchtenden vom Polizeipräsidenten wieder negiert?

      Werden wir die Wahrheit erfahren? Ich glaube eher nicht.

      Viele Grüße

      • Dieser Jens war aber tatsächlich existent u. ist nun tot.
        Wie hat die Polizei ihn in das Tat-Auto bekommen, gleich nach Anschlag??
        Möglich ist höchstens, daß er dabei nicht alleine war, was einige ungewöhnliche Polizeiaktionen erklären könnte. Die Einzeltäter-Theorie soll vielleicht nur darüber hinwegtäuschen, das er ihm Team arbeitete – aber auch das ist bisher nur Spekulation. Vielleicht gibt es ein Schweigegelübte der direkten Zeugen, weil noch weiter gefahndet wird?
        Im Las-Vegas-Attentat hatte die Polizei/FBI die Dreistigkeit, erst alle Zeugen um ihre Videos/Handyaufnahmen zwecks Vorfall-Klärung zu bitten – und nach Erhalt alles private Beweismaterial zu löschen!!

    • Heinz

      Ihr Link ist aufschlußreiche Denkarbeit. Und wieder muß man ganz nüchtern erkennen, daß wir die Wahrheit nicht wissen dürfen und das ist verdächtig; und diese Erkenntnis wird uns wiederum vorgeworfen seitens der Wahrheitsverdreher.

      • Damit meine ich die krankhaft undankbaren und rotzfrechen derzeitigen arabischen, türkischen und afrikanischen Eindringlinge aus UNSERER URHEIMAT ! In ihre eigenen Länder im großen ,,SÜDLAND“ können sie ja gerne freiwillig zurückgehen ( was sie aber niemals tun werden, es sei denn die europäischen Eingeborenen beginnen wirklich endlich damit, ihnen das Leben in jeder erdenklichen Art und Weise hier unmöglich zu machen ).

    • @ s-h

      Ja, der werte Björn Höcke braucht einen langen Atem, ein gerades Kreuz und jede Menge Mut und Tapferkeit. Hat er. Zu deren Pech.

      Natürlich können die den einzigen wirklich gefährlichen Systemgegner, der noch dazu in einer Partei organisiert ist, nicht in Ruhe lassen.

      Noch dazu wenn jemand auch noch das Potential zum Kanzler hat.

      Wenn es hier kippen würde, dann stünde die Basis einer tragfähigen Struktur bereits in den Startlöchern und könnte ohne Verzögerung oder lange „Marathonsondierung“ ÜBERNEHMEN.

      DAS fürchten DIE am allermeisten! 🙂

  13. Mir ist gerade beim Lesen des neusten Artikels von Dieter ( http://www.krisenfrei.com ) [ Quelle : https://krisenfrei.com/warum-deutschland-die-tragende-rolle-im-weltgeschehen-spielt-und-warum-sein-volk-so-manipuliert-wird/ ] eine Idee gekommen. Weil wollte ich diese Idee Herrn Mannheimer über seine private Email Adresse schicken, aber leider habe ich sie nicht gefunden hier.

    Ich möchte eine kurze Passage von diesem Artikel hier rein kopieren und dann meine Idee kundtun:
    “ Vielmehr versuchen alle unsere Politiker diese BRD ins EU Recht hinüberzuretten und sich so zu legitimieren. Darum spielt auch Merkel so eine große rolle in der EU und es erklärt auch, warum wir der größte Beitragszahler, immerhin 25 % aller EU Mitgliedsstaaten sind. Die BRD hat nun mal die größten Erfahrungen, wie man einen Staat in eine GmbH umwandelt. Mit der Verabschiedung des ESM Vertrags haben alle EU Mitgliedsstaaten ihre Souveränität verloren und einem Bankenkartell erlaubt ihre Steuerzahlungen zu verwalten. Übrigens Schäuble ist einer der ESM Gouverneure, welche über dem Gesetz stehen, sie können noch Nichtmals angeklagt werden, brauchen ihre Entscheidungen auch nicht rechtfertigen, da sie Prokura haben.

    Da die BRD eine Firma ist, besitzen auch sie den Firmenausweis in welchen sie die AGBs akzeptieren, in dem sie auch ganz klar als ihr Personal ausgewiesen werden. Andere Nationen haben einen Personenausweis, aber halt das stimmt nicht ganz. Die Bürokraten in Brüssel sind verdammt schnell und führen die EU Mitgliedstaaten in das Firmenverhältnis. So sind die Einwohner Polens und Österreichs jetzt auch schon zu Personal degradiert worden. Dies ist nur möglich durch den ESM Vertrag und dem Lissabonvertrag.

    Deutschland war seit 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr souverän und alle EU Mitgliedsstaaten haben seit dem ESM Vertrag ihre Souveränität verloren.

    Griechenland ist das beste Beispiel, wie man eine Nation an die Kette legt und zwingt ihre gesunden Unternehmen für ein Butterbrot zu verhökern, damit sie aus dem EU Hamsterrad niemals wieder ausbrechen können.

    Welche Möglichkeiten hat denn Europa bzw. seine Staaten jetzt, um ihre Souveränität wieder zurück zu erlangen? Keine! Knebelverträge zwingen sie im Hamsterrad aus Brüssel zu bleiben.

    Die einzige Möglichkeit welche Europa bleibt, ist auf das deutsche Volk zu hoffen, nicht auf die deutschen Politiker.
    Wenn das deutsche Volk sich in einer freien Wahl sich eine der 3 Verfassungen gibt (GG§146) erlangt Deutschland seine Souveränität zurück und kann den 2. Weltkrieg beenden. Ja von Deutschland geht dann der Weltfriede aus, hinzu kommt das das Deutsche Reich niemals einen Vertrag mit der EU eingegangen ist. Alle Verträge wurden mit dem Rechtsnachfolger der NZ geschlossen, der BRD GmbH. Die EU würde zerfallen, alle Verträge wären null und nichtig und so würde jeder Staat seine Souveränität zurück erlangen.

    Aber es kommt noch besser, alle der heutigen Parteien müssten sofort den Reichstag räumen, dürften noch nicht mal ein Blatt Papier mit heraus nehmen und wären für uns nicht mehr zuständig“.

    Der Artikel GG 146 besagt, dass dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.

    Art. 146 GG betont den transitorischen Charakter des Grundgesetzes. Er schränkt dessen Geltung ein auf die Zeit bis zum Inkrafttreten einer Verfassung, die vom gesamten deutschen Volk nach dessen Wiedervereinigung in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Das Bundesverfassungsgericht teilt daher meine folgerichtige Auffassung, dass erst eine neue Verfassung als endgültige Entscheidung des deutschen Volkes über seine staatliche Zukunft angesehen werden kann. Haben Sie diesen Satz schon einmal von einem Politiker gehört? Nein, die Politikerkaste wird sich davor hüten. Eine neue, vom Volk verabschiedete Verfassung dürfte nämlich die heutige Parteiendiktatur jäh beenden.

    Quelle : http://www.dominik-storr.de/02-ra-storr-standpunkte/02-13-maer-gesamtdeutsche-verfassung.html

    Quelle : https://dejure.org/gesetze/GG/146.html

    Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.

    Nun meine Idee : könnten wir nicht eine Erklärung schaffen, wie Frau Vera Lengsfeld es geschafft hat ? Theoretisch müsste es gehen, weil der Artikel GG 146 es ganz klar sagt. Ist meine Idee abwegig ? Die DDR hatte eine Verfassung, West Deutschland “ nur “ das von den Alliierten aufoktroyierte Grundgesetz und durch die Wiedervereinigung darf das gesamt deutsche Volk nach freier Entscheidung eine Verfassung bestimmen.

    Vielleicht lest Ihr den geteilten Link von Dieter mal durch und habt auch einige Ideen, um Deutschland und die EU zum Einsturz zu bringen.

    https://krisenfrei.com/warum-deutschland-die-tragende-rolle-im-weltgeschehen-spielt-und-warum-sein-volk-so-manipuliert-wird/

  14. Seit Gründonnerstag 54.578 Unterschriften !! Das ist unglaublich. BITTE ALLE UNTERSCHREIBEN ! Die Masse macht’s. Ansonsten wäre die Sache nicht in die „Tagesthemen“ gekommen laut PI sogar mit einem sachlichen und einigermaßen ordentlichen Interview mit Vera Lengsfeld. SIE ist auch das Bindeglied zwischen solchen Aktionen und der Straße. SIE ist die neue Jeanne d‘Arc ! Vera Lengsfeld war im Widerstand in der DDR federführend aktiv. SIE könnte auch in der BRD eine solche Straßen-Massen-Bewegung initiieren. Wenn WIR hundertmal so viele wie die Antifa sind, MUSS die Polizei die Anarchisten von der Straße räumen. Andernfalls gingen von ausländischen Journalisten aufgenommene Bilder um die Welt, die sich nicht einmal DIESER „Staat“ leisten kann.

    MM. IHRE INFORMATION IST VERALTET. DIE LENGSFELD-AKTION HAT INZWISCHEN WEIT ÜBER 100.000 UNTERSCHRIFTEN

Kommentare sind deaktiviert.