Die AFD-Großdemo in Berlin hat wieder einmal gezeigt: Der wahre Terror ist links




Der Sozialismus ist neben dem Islam die tödlichste Ideologe der Menschheitsgeschichte.

Dass er in Deutschland so viele Anhänger hat, ist das Werk der Linkspartei: Sie hat den sozialistischen Bazillus aus der DDR auf ganz Deutschland übertragen. Und die Zunahme des Sozialismus ist der historischen Ahnungslosigkeit und auch Dummheit der meisten Anhänger der Linken zu verdanken.

 

JF-TV Reportage, Videolänge: 7:19 Minuten, Quelle

Linker Haß und bunter Wahnsinn

Böse AfD, gute linke Gegendemonstranten. So plump war einmal mehr flächendeckend die Berichterstattung – dieses Mal über die Großdemonstrationen am Sonntag in Berlin.

Dabei verschweigen viele Medien, wie es im Regierungsviertel wirklich zuging. Denn ein Blick auf beide Lager zeigt:

Der Haß auf der Straße kam einmal mehr von links.

Eine JF-TV Reportage über das andere Gesicht der angeblichen Vorkämpfer für eine „bunte“, „tolerante“, „weltoffene“ Gesellschaft.


 

Michael Mannheimer, 30.5.2018

WARUM DIE LINKEN BEKÄMPFT UND
AUS DEUTSCHLAND UND EUROPA VERTRIEBEN WERDEN MÜSSEN

Sie predigen Liebe: Und dabei säen sie seit 150 Jahren Hass und Gewalt

Sie reden von Frieden: Doch sie erzeugen unentwegt den Krieg: gegen ihre eigenen Völker und gegen den Rest der nicht-linken Welt.

Sie reden von Gleichheit: Doch gleich ist nur, wer so ist wie sie.

Sie reden von Brüderlichkeit. Doch ihr Motto lautet: „Willst du nicht mein Bruder sein, dann schlag ich dir den Schädel ein“.

Sie predigen Toleranz: Doch sie meinen wie der Islam nur die Toleranz gegenüber jenen, die so denken wie sie.

Sie reden von Multikulti: Aber sie führen gerade einen Völkermord an den Europäern aus und zerstören diesen 5000 Jahre alten multikulturellen Kontinent, ohne mit der Wimper zu zucken.

Sie wollen Gleichheit von Mann und Frau: Und laden eine Religion ein, in der die Frauen Menschen zweiter Klasse sind, ausgepeitscht, gesteinigt und gefoltert werden dürfen.

Sie werfen den Deutschen Homophobie vor: Dabei ist kein Land der Welt so tolerant gegenüber Homosexuellen wie Deutschland – während sie die tödlich-homophobe Ideologie des Islam völlig verdrängen

Sie sind wie der Islam eine Ideologe des Satans: Mit ihm zusammen haben Linke 500 Mio Menschen in aller Welt ermordet.

Sie glauben, im Besitz der Wahrheit und überlegenen Moral zu sein: Doch sie organisieren gewalttätige Gegen-Demonstrationen zur Trauerfeiern von seitens Moslems ermordeten Mädchen und Frauen



Sie haben das einst friedlich Nachkriegsdeutschland zu einem Kriegsschauplatz umgewandelt

Sie haben die Rede- und Meinungsfreiheit faktisch beendet

Linke leben meist vom Sozialstaat – den sie mit allen Mitteln bekämpfen.

Sie leben von den Steuern jener deutschen Bürger, die sie als Nazis denunzieren

Linke kann man nicht mit Argumenten überzeugen: Man muss sie bekämpfen.

Sie haben in allen 83 (!) Ländern (Quelle), in denen sie über kürzere oder längere Zeit herrschten, nichts als Elend, Hass, Korruption, grenzenlose Ausbeutung der Bauern und Arbeiter und zahllosen Völkermorde verursacht.

Im Namen von Marx, Lenin, Stalin, Mao u.a. ihrer Führer töteten sie 130 Mio Menschen in ihren Ländern.

Laut dem polnisch-US-amerikanischer Politikwissenschaftler  Zbigniew Brzezinski fielen dem „Roten Holocaust“ sogar 167 bis 175 Millionen Menschen zum Opfer.

Sie sind damit schlimmer als die beiden Pestwellen in Europa: Denn die Pest verschwand von allein.

Doch Linke müssen mit allen Mitteln zum Verschwinden gebracht werden.

Sonst werden alle zivilisierten Länder zu ihren Opfern werden – und über kurz oder lang verschwinden.

Wer sein eigenes Volk hasst und töten will, hat sein Recht verwirkt, länger zu diesem Volk zugerechnet zu werden.

Linke, die gegen den Entzug ihrer Staatsbürgerschaft protestieren, zeigen nur, dass sie so geisteskrank sind wie ihre Ideologie.

 

Der linke Terror ist international.

Oben: Von linken Gewalttätern angezündeter griechischer Polizist


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

111 Kommentare

    • Jeder, der einer Gewerkschaft angehört ist ein Mittäter der Zerstörung unseres Landes, Kultur und Zukunft unserer Kinder.
      Wenn hier einer textet gegen die Linken und gleichzeitig der Terror Organisation IGM oder anderer DGB Terroristen, der ist ein blinder Pharisäer.
      Habe die Ehre

  1. Die Linken sorgen regelmäßig dafür, daß Demokratie – Volksherrschaft – zur „Pöbel-Herrschaft“ verkommt!

    Um ein VOLK zu zerstören, braucht man lediglich Linke und Bolschewisten „an die Macht“ zu hieven.

    Das wissen auch die Plutokraten, weshalb sie unsere schöne Bonner Demokratie seit 1990 mittels linker Lumpen und grüner „Faschingskommandanten“ in ein kriminelles Irrenhaus verwandelt haben. Blaupause: der Bolschewisten-Aufstand 1917 in Rußland! Nach über 70 Jahren und über 40 Millionen Opfern des Bolschewismus haben die Russen gerade nochmal „die Kurve“ gekriegt. Ob die Deutschen das auch nochmal schaffen, bevor sie „ausgetauscht“ wurden, steht jetzt Spitz auf Knopf, und mancher hat angesichts des „Verblödungsgrades“ der Massen und der kriminellen Energie der „Drahtzieher“ des Völkermords erhebliche Zweifel daran.

    • Die AfD werde von Linksextremisten FÄLSCHLICH in den Bereich des rechten Parteienspektrums gerückt ! und AfD wird massive zum Opfer von Linksextremister Linker Brutaler Gewaltverbrecher in einem Beispiellosen Ausmass !

      Das Landesamt für Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt hat dieses in Bericht 2017 auf der Seite 78 zugeben müssen !

      https://mi.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/Politik_und_Verwaltung/MI/MI/3._Themen/Verfassungsschutz/VSB2017_Presse1.pdf

      Merkel’s LINKE LÜGEN-MEDIEN hetzen Sofort dagegen an und beschuldigen dass Landesamt für Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt auf der Seite der AfD zu stehen, Was dieses Landesamt für Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt Aber NICHT ist, ES steht wie Staats-Geheimdienste auf der Seite Merkel’s, Aber Sie haben doch einmal etwas bischen zu viel Echte Wahrheit an einer Stelle in Ihrem BfV-Bericht 2017 herein geschrieben !

      https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_83847526/sachsen-anhalt-verfassungsschutz-sieht-afd-in-rechte-ecke-gerueckt-.html

      • Pogge,

        das hat mich gefreut, daß auch einmal etwas Wahres wieder gesagt wird, um wieder etwas Glaubwürdigkeit herstellen zu können.

    • Alter Sack: Und der Islam mit seinem Weltbeherrschungs-Anspruch im Verein mit den Linken wird es jetzt endgültig schaffen, uns Deutsche abzuschaffen. Beide – die Linken und die Moslems – werden sich dann verwundert die Augen reiben, wenn es dann keine Vollversorgung zum Nulltarif mehr gibt. Linke und Moslems werden sich auf keinen Fall gegenseitig versorgen – zumal sie nichts erwirtschaften. Wenn dann der hart, von ihnen nicht erarbeitete Wohlstand umverteilt ist, wenn es keine Geld- und Sachgeschenke mehr gibt, dann werden sie feststellen, dass es keine Sozialgelder und keine Häuser und keine Wohnungen mehr gibt. Und so viele Häuser und Wohnungen, die dann noch benötigt werden, weil der Zustrom nach Deutschland nicht abreißt, gibt es dann gar nicht. Die Verteilungs- und die Machtkämpfe werden mit Sicherheit ausbrechen, und dann können die Linken den Moslems noch so oft sagen, wie sehr sie den Islam lieben, es wird ihnen nichts nützen. Im Iran waren die Linken die ersten die an den Baukränen gebaumelt sind als ein Ayathola ins Land gebettelt worden war. Es kann auch als sicher angenommen werden, dass unsere Linken das eh nicht kapieren.

      • traurig aber wahr – je mehr ihre Arbeit niederlegen, je mehr Qualifizierte auswandern – desto schneller fällt der ganze Chicehaufen zusammen.

      • Merkel’s Linksstaat arbeitet mit Staatlich Bezahlte Gegen-Demo-Teilnehmer gegen AfD-Demos und gegen Deutsche Volks-Demos !

        Antifa Bezahlte Demonstranten, UNO: Migranten nach Europa – Die Woche COMPACT: https://www.youtube.com/watch?v=swo_Td-TJRY

        Wo immer Patrioten friedlich demonstrieren, sind aggressive Aufmärsche von Antifa und anderen selbsternannten Demokraten nicht weit. Auch für die Demonstration der AfD am Sonntag in Berlin trommelten sie ihre Anhänger zusammen. Doch kommen die Fußtruppen freiwillig – oder werden sie bezahlt? Die Woche COMPACT lüftet das Geheimnis Diese Themen sehen Sie in der heutigen Sendung: Gekaufte Demonstranten – Wie der Staat Hetze gegen Patrioten finanziert Millionen Migranten – Wie die UNO den Bevölkerungsaustausch vorantreibt Wagenknecht gegen Kipping – Die Linke vor dem Asylstreit Verschwiegene Verbrechen – So unsicher ist Deutschland wirklich Fahrverbote für Diesel – Stecken EU und USA hinter der Kampagne? Korea-Gipfel – Washington lässt historisches Treffen platzen Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Diese wöchentliche Nachrichtensendung kostet COMPACT eine Menge Geld. Mit einer Spende können Sie dazu beitragen, dass wir auch künftig auf Sendung sind: Via Pay Pal unter http://bit.ly/2FsKEhQ oder per Überweisung an IBAN: DE74 1605 0000 1000 9090 49 ! Kennwort Compact TV Wollen Sie mehr von COMPACT TV sehen? Bleiben Sie doch auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie diesen YouTube-Kanal. Tausende Menschen erwartete die AfD am heutigen Sonntag zu einer Demonstration in Berlin. Doch seit Tagen halten sich böse Gerüchte: Wurden einige der Teilnehmer bezahlt? Zumindest hatte der Landesverband Rheinland-Pfalz Geld für die ersten 30 Demonstranten angeboten. Doch wie sieht es bei den Gegenveranstaltungen aus? Zumindest in der Vergangenheit waren dort bezahlte Störer offenbar Gang und Gebe. 24 Milliarden Euro – diese riesige Summe hortet die Bundesregierung für die Aufnahme weiterer illegaler Einwanderer. Dabei heißt es doch offiziell, die Zahl der neuen Asylbewerber sei massiv zurückgegangen. Tatsächlich planen die Vereinten Nationen derzeit, Migranten im ganz großen Stil nach Europa zu befördern. Berlin will diese Forderungen noch in diesem Jahr übernehmen. Seit Monaten streitet die Linke über die Flüchtlingspolitik. Immerhin hatte deren früherer Vorsitzender Oskar Lafontaine den Refugee-welcome-Kurs mit für das schwache Wahlergebnis seiner Partei verantwortlich gemacht. Seine Ehefrau, die Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht, sieht es ähnlich. Im Juni kommt die Linke nun in Leipzig zu ihrem Parteitag zusammen. Beobachter erwarten dort einen Schlagabtausch zur Asylpolitik. Niemals in den vergangenen 30 Jahren war Deutschland so sicher, wie 2017. Das behauptete zumindest Innenminister Horst Seehofer, als er Anfang Mai die Polizeiliche Kriminalstatistik vorstellte. Waren die Warnungen vor mehr Kriminalität als Folge der Asylkrise also doch übertrieben – vielleicht sogar böswillige Propaganda? Nein, meint zumindest ein Experte. Denn die Zahlen würden die tatsächliche Kriminalität gar nicht abbilden. Monatelang wurde gestritten. Nun führt Hamburg als erste deutsche Stadt ein Fahrverbot für Diesel-Pkws ein. Betroffen sind zwei Straßen mit einer Gesamtlänge von 2,2 Kilometern. Sofort hagelt es Kritik. Während der ADAC von einer Bestrafung der Autofahrer spricht, gehen dem Bund für Umwelt und Naturschutz die Maßnahmen nicht weit genug. Es wäre der erste Gipfel zwischen Nordkorea und den USA gewesen. Doch am Donnerstag sagte der Raketenmann in Washington die Begegnung mit Kim Jong-un ab. Angeblich wegen ungebührlichen Betragens der Koreaner. Doch wollte Donald Trump das Treffen überhaupt? Daran gibt es ernsthafte Zweifel. COMPACT ist die publizistische Speerspitze des deutschen Widerstandes. Unser monatlich erscheinendes Magazin ist das scharfe Schwert gegen die Propaganda des Imperiums: Eine Waffe namens Wissen, geschmiedet aus Erz wirtschaftlicher und geistiger Unabhängigkeit. Monat für Monat neu, kompetent und souverän. Hinzu kommt geballtes Wissen in den vier Mal im Jahr erscheinenden COMPACT Spezial und unser neuestes Produkt COMPACT Geschichte.

        Antifa: Bezahlte Demonstranten, UNO: Migranten nach Europa – Die Woche COMPACT

        https://www.youtube.com/watch?v=swo_Td-TJRY

      • wieder ein PflichtGuckVideo von Compact tv

        min 7 : über die 800 Millionen GoldStücke (Afrikaner) darüber habe ich schon vor Jahren Artikel veröffentlicht. Neue LohnDrücker für EUROpa.
        🙁

        Jeder SozialStaat wird durch MassenEinwanderung zerstört.
        Jede VolksGemeinschaft wird durch MassenEinwanderung zerstört.
        Jede SolidarGemeinschaft wird durch LeistungsAbgreifer zerstört.
        Die Zerstörung der Familien, Völker und Gesellschaften ist der satanische Plan der MolochAnbeter.

        Merkelwürdig : Die UN wurde von HochGradSatanisten und VölkerMörder gegründet – seit 1945 ist DeutschLand (Deutsches VOLK) FeindStaat.
        Der Feind sind die Deutschen, die weissen Völker und alle Weissen.

        Das UNO-Gebäude ist ein MolochTempel in dem die Versklavung aller Völker geplant wird.
        Das Leid in Afrika (Kriege Ausbeutung) kommt durch die UNO, WeltBank und IWF
        welche alle die gleichen Eigentümer haben.

        Das einzige Land welches Afrika, Arabien und Asien je partnerschaftlich unterstützt hat war das Deutsche KaiserReich – war auch ein HauptGrund für den Ersten WeltGeldKrieg.

      • TonivonderAlm

        Auch wird die Scharia dafür sorgen, daß es mit der Love-Parade und Christopher-Street-Day dann ein Ende haben wird. Auch die erst eingeführte „Ehe für alle“ wird über Nacht dann verschwinden, so wie sie über Nacht gekommen ist.

  2. Stoppt die AfD
    Stoppt den Hass.
    Wir hassen die AfD
    Ganz Berlin hasst die AfD

    Das sagt alles über rot-rot-grün, über ihren Hass, ihre kriminelle Ader, ihr Verlangen nach Vernichtung der Deutschen.

    Diese Leute gehören nicht zu Deutschland.
    Es sind keine Demokraten, es sind Verfassungsfeinde und Todfeinde der Deutschen.

    Raus mit ihnen zusammen mit ihren „Migranten“, die sie uns ins Land geschleust haben.

      • Aber wie? Tausende AFD-bzw. Zukunft Deutschland-Protestler und 30.200 AFD-Mitglieder werden diesen CDU_SPD-links-grünen SAntifaschismus nicht trockenlegen. Solange noch mehr als 60% diese Parteien wählen (gefälscht hin oder her, von außen gesteuert) passiert hier nix.

  3. Linke hat man nicht umsonst schon immer „Zecken“ genannt………….Ungeziefer moralisch verkommener Abschaum, und kriminelle Politikschauspieler, haben diese Dummheit, Naivität und Kadavergehorsam wenn Es gegen vermeintliche „Rechte“ geht erkannt, und lassen sie für Ihre Ziele springen.
    Nur Bekloppte, Unmündige, die ihr ganzes Leben lang auf der Suche nach einem Rockzipfel sind, an den sie sich hängen können, um nur ja keine Verantwortung für ihr eigenes Leben übernehmen zu müssen, lassen sich von der kriminellen Bande rund um Merkel instrumentalisieren.
    Diese gewissenlose Verbrecherin ist weder „Mutti“ noch „die Kanzlerin“ es ist schlicht und einfach , ein gewissenloses arrogantes selbstherrliches Individium, welches despotisch das eigene Volk auf dem Altar von Lügen , und Intrigen an andere Kriminelle Subjekte dieser Welt verheizt, mit dem Deckmantel der Nächstenliebe und Tolleranz.

    • ernst

      wobei sie Nächstenliebe den Nächsten versagt und an die „Übernächsten“ verschleudert. Sie hat ja inzwischen uns als länger hier Lebende abgeschafft und uns ausgetauscht mit den Neuhinzugekommenen. Ihr neues Volksverständnis, wobei Volk ja auch schon verschwunden ist. Und die neue Maria als“ Mutter aller Heiligen“ für die Muslime ist sie ja auch schon geworden. Sie kam hinter dem sichtbaren Stacheldraht zum Vorschein und übernahm auf raffinierteste Art und Weise als Kohls „Mädchen“ und einige ihrer Helfer unser Land ein und hat unsere Freiheit wieder hinter einen geistigen „Stacheldraht“ versetzt.
      Unser“ Mund“, aus dem Herzen kommen die Gedanken, wird bereits bewacht und überwacht. Und wehe, wenn unsere Gedanken der Wahrheit ausgesprochen werden und den Lügen im Wege stehen!Dann Gnade uns Gott. Dann dürfen wir Frau Haverbeck „Gesellschaft“ leisten und uns „einleben“ in Örtlichkeiten mit denen unbescholtene Bürger nie in ihrem Leben etwas zu tun bekommen haben. Ja, die Zeiten haben sich geändert.

  4. Zahlreiche „Abgeordnete“ der Linkspartei, der SPD und der Grünen stehen hinter den antideutschen Faschisten (Tarnname „Antifa“), sie loben sie in ihren Reden (selbst im Bundesparlament, den Rechtsbeugern und Justizschauspielern ,(siehe Maaslos )unterstützen sie mit Millionen an Steuergeldern.
    Die Ausführenden sind in der Merkel-Diktatur junge Männer und Frauen. Kaum älter als 25 Jahre…die meisten wesentlich jünger,keine Ahnung von Geschichte, keine Ahnung von politischen Zusammenhängen, keine Ahnung, dass sie nur als Werkzeug für politische Ziele des Bösen missbraucht werden. Dafür ungemein beeinflussbar und voller Begeisterungsfähigkeit – und der fast religiösen Überzeugung, dass sie dem Guten dienen.
    Die Mitglieder der Antifa und deren Anführer aus den politischen „Parteien und Gewerkschaften“ gehören ohne Ausnahme in Gefängnisse oder Arbeitslager. Die Zeit wird kommen, da dies umgesetzt werden wird.
    Sie werden zu jeder Angelegenheit von den „Gewerkschaften“ und politische Linksparteien eingesetzt, um Kritiker der Masseneinwanderung und Staatsverrat und Versagen mundtot zu machen.
    Allein die Gewinnung der Hoheit über die öffentliche Meinung und die Ausschaltung des politischen Gegners sind deren beiden Hauptziele.
    Die „Justiz“, welche keine unabhängige Gewalt mehr ist , und einer kriminellen (Regierung) unterstellt ist, wird weder gegen die Landfriedensbrecher der Antifa noch gegen die Islamischen Horden, (das zweite indoktrinierte Fußvolk) vorgehen. Denn Beide sind von Unrechtsstaat BRD gedeckt und werden von ihm gefördert und begünstigt.
    Auf die Anklagebank gehören Merkel und ihre gesamter Hofstaat.
    Erst wenn dieser Zustand erreicht ist, kann man von einem Wiederauferstehen eines deutschen Rechtsstaates sprechen.

    • Ernst: Dazu kommt noch, dass man diesen Linken, Antifanten eine Macht einräumt, die diesen strunzdummen Scheißhaufen nicht zusteht: Das ist die Macht über andere, festlegen zu dürfen, wer rechtsradikal, Nazi ist und diese dann bekämpfen, terrorisieren, verbal und körperlich angreifen zu dürfen und ihnen ihr hart erarbeitetes Eigentum entweder zu stehlen oder zu zerstören. Und rechtsradikal und Nazi ist jeder, der sich mit ehrlicher Arbeit und Sparen etwas aufgebaut hat und sich etwas leisten kann. Aber mit ehrlicher Arbeit und Sparen kommt man heute nicht mehr weit, denn jeder Cent, der real erwirtschaftet wird, muss dem Arbeitenden und Sparenden abgeknöpft, also gestohlen werden um das Gestohlene den Linken und armen sogenannten Flüchtlingen gegeben werden. Sogar die Amtskirchen blasen mehrheitlich in das Horn. Diese Umverteilung nennt man dann christlich – und die Christlichkeit wird oft von denen, die gar nicht christlich sind, eingefordert.

      • Nachtrag: Man entschuldige meine drastische Wortwahl die Antifanten und Linken betreffend, aber diese sehen es als ihr gutes Recht an, uns zu beschimpfen und zu beleidigen uns also verbal und körperlich angreifen zu dürfen. Und dazu verbünden sie sich mit dem Islam. Man darf uns ungestraft „Köterrasse“, „Scheiß Deutsche“, deutsche Frauen „Schlampen und Huren“ nennen, und eine hochdotierte Grüne, die noch nie in ihrem Leben etwas Sinnvolles getan hat, läuft hinter Antifanten und Deutschenhassern mit dem Schild „Deutschland du mieses Stück Scheiße“ her. Und diese Grüne lässt sich auch noch von denen, die sie abgrundtief verachtet und hasst, fürstlich finanzieren. Ich glaube, dass es so etwas nicht mehr oft auf der Welt gibt. Und eine andere Grüne freut sich, wenn sich Deutschland verändert zu Mord, Totschlag, Terror hin.

  5. Habe mich vorhin schon, unter den letzten zwei Artikeln, zum Thema
    linke „Frackträger“ u. ihre asozialen Rollkomandos ausgelassen.

    • Danke Dir für diesen Link. Trifft er genau die Diskussion. Ich habe heute das Buch von Wischnewski „2018 verheimlicht-vertuscht-vergessen“ gelesen. Ich kann nur sagen: Staatsterrorismus und das jeden Tag!

  6. alles richtig.

    der brite nick griffin hat nicht ohne grund in seiner rede die LINKEN als hauptverantwortliche an erster stelle-am völkermord-genannt.

    • Dank an ALTRUIST für dieses PflichtGuckVideo
      🙁
      Marx war Sozialist, Rassist, Vater des modernen VölkerMordes, HochGradFreimaurer, Jesuit, Zionist, Yude und Satanist.

      Für solche LichtGestalten werden DenkMäler aufgestellt und deutsche Städte nach ihm benannt 🙁

      Gibt es Rechte Linke ?
      Dieses Video zeigt die Wahrheit über Sahra Wagenknecht (Die Linke)
      -https://www.youtube.com/watch?v=Y37nGQO3-Yw
      🙁

      Denkt immer daran die ersten Kommunisten in DeutschLand wurden von den JakobinerLogen der Bankster
      gesteuert. Die antiDeutschen Führer waren in der selben Logen wie Lenin, Trotzki und Stalin.

      Kapitalismus ist die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen. Im Kommunismus ist es genau umgekehrt.

      Marx Lehre in einem Satz : Zerstörung der bürgerlichen Gesellschaft durch Schaffen eines neuen Menschen.
      🙁

      Der erste Kommunist war Adam Weishaupt, HochgradFreimaurer, illuminat, Jesuit, Yude und Satanist.
      🙁
      Der dunkle Ursprung des Kommunismus: Hass auf die Menschheit …
      -https://www.epochtimes.de/…/der-dunkle-ursprung-des-kommunismus-satanismus-illu…

      08.03.2017 – Die erste große Veränderung war die Industrialisierung. … Der Führer der Illuminati, Adam Weishaupt (1748 bis 1830) war ein Satanist, der Luzifer verehrte. … ab und änderte dort seinen Namen in „Bund der Kommunisten“.

    • @ ALTRUIST

      Benesch hat hier das Thema verarbeitet, was hier auf diesem Blog vor etwa eineinhalb Jahren durchanalysiert wurde.

      Das Thema hatte wir hier ausführlich, mit viel Hintergrundanalysen und Infos.
      Was Benesch ausläßt ist: Marx war Satanist.

  7. Ja dieses linksgeseuche, sie sind was sie sind.
    Eine Terroristische Organisation die was dem Herrschaft des Unrechts im vollen dienlich zur Hand geht.

    Nützliche IDIOTEN.

    Wer sowas zum Freund hat braucht keine Feinde mehr.
    WEG DAMIT!

    • @ DIE WAHRHEIT

      Die Opfer vom Weihnachtsanschlag sind IHRE Opfer, das weiß SIE.
      Da will man doch nicht, daß das zu viele erkennen können, wer Roß und wer Reiter ist.
      Außerdem müßte man da ja ankündigen, daß man die Täter jagen wird und daß die nicht davonkommen werden.

      Damit hätte SIE dann wohl auch Probleme gehabt.
      Wohingegen fette Türkinnen besuchen, das kommt bei Erdolf gut an und bei seiner 5. Kolonne hier bei uns auch.

      SIE handelt für IHRE Interessen schon stringent logisch.
      Daß das fast niemand begreift und merkt, das irritiert mich am meisten.

      Es gibt immer noch Leute, die SIE für eine gutherzige und nette Frau halten, die die Staatsgeschäfte nach bestem Wissen und Gewissen vollführt.

  8. Was also kann man gegen die neue DS-GVO selbst machen?

    Bringen sie ihren Namen aus dem Spiel. Anonymisieren sie Ihren Internetauftritt. Verweigern sie Ihre echten Daten und verleugnen sie so Ihre eigene Person zu Ihrem eigenen Schutz.

    Anonymisieren können sie Ihren Internetauftritt mit Nexusnet.

    Die rechtliche Verantwortung für Ihren Internetauftritt können sie ins Ausland verlagern. Am besten dorthin wo kein deutscher Rechtsverdreher etwas zu sagen hat und jegliche Mühe und Kosten scheuen wird dort gegen Sie zu klagen.

    Alles , wem es interressiert , auf

    https://www.ddbnews.org/reggy-ddb-redaktion/?p=411
    DAS SOLLTE HERR MANNHEIMER UNBEDINGT LESEN !!!!!!!!!!!!!!!

    • Ihren Kommentar nehme ich mir sehr zu Herzen, da ich immer mit meinem richtigen Namen kommentiere. Mal sehen, wie sich alles entwickelt. Vielleicht ist dies mein letzter Kommentar unter meinem Namen. Man bekommt richtig Angst und das ist wohl so gewollt. Danke für Ihren Hinweis.

  9. Die Auseinandersetzung mit dem Islam ist tödlich und wird es immer mehr, falls es eine solche Steigerung überhaupt gibt. Fassungslos macht auch die Dummheit, mit der sich viele Menscchen zum Narren halten lassen und den eigenen potentiellen Mördern auf den Leim kriechen und nicht die Spur argwönisch sind. Das macht in der Tat sprachlos, gehen doch diese Narren mit der eigenen und damit mit der Zukunft ihrer Zivilisation, bzw. Kultur um. Das macht wirklich fassungslos.

    • Alfons 03: Ja, es macht sprachlos, dass sich viele Menschen zum Narren machen lassen, und die meisten von ihnen wollen auch nicht argwöhnisch sein. Die jahrzehntelange Gehirnwäsche hat aus ihnen herz- und hirnlose Monster gemacht, mit denen man nicht mehr vernünftig reden kann, und die Fakten interessieren sie einfach nicht. In einem sogenannten christlichen Forum haben sich massenhaft Gutmensch_Innen getummelt, die keiner Vernunft mehr zugänglich waren. Es haben sich schon viele „Schlechtmenschen“ aus diesem Forum ausgeklinkt, weil es nicht mehr zum Aushalten war. Gutmenschen sind keine guten Menschen sondern ganz üble Kaliber. Es sind rückgratlose, feige, schäbige Typ_Innen ohne eigene Meinung, die von jetzt auf gleich nicht mehr wissen, was sie alles von sich gegeben haben. Fakten und die Wahrheit interessieren sie nicht, und damit braucht man ihnen gar nicht zu kommen – es passt einfach nicht in ihr Gutmenschenweltbild. Es wird aber angesichts der Zustände in unserem Land immer schwerer, das Gutmenschenweltbild aufrechtzuerhalten. Mit einer Verbissenheit, Aggressivität und Arroganz leugnen die Gutmenschen die Fakten und die Wahrheit. Die würden, wenn der Asylneger mit dem blutigen Messer neben einem gerade von ihm Ermordeten steht, noch sagen, dass das alles doch gar nicht stimmt und dass das ein Fake ist. Ich kann keinem Menschen sagen, wie sehr ich diese Leute verachte.

  10. OT

    VOLLE KANNE PROPAGANDA ZWECKS GEHIRNWÄSCHE

    „OWL AM MITTWOCH“, GRATIS AUS DEM HAUSE „WESTFALEN-BLATT“,
    30.05.2018

    Dreiviertel Seite Kino-Tips; ich tippe ein wenig ab:

    „Wenn die Seele täglich wandert – ‚Letztendlich sind wir dem Universum egal‘ und weitere Filme laufen an“

    „Vielfalt auf der Leinwand: Um eine schwierige Entscheidung, einen gefährlichen Weg, eine Freundschaft zwischen einer Mutter und einer Nanny sowie um einen Neuanfang geht es in diesen Filmen, die in dieser Woche in den Kinos anlaufen.“

    (…)

    Großes Foto: Ein junger Neger oder Mulatte packt eine lanhaarige Blondine, in Hotpants von hinten, als würde er sie begatten wollen. HIER DAS EKEL-BILD, NEGER HAT BLONDINE – MAN MERKT DIE ABSICHT (RASSENMISCHUNG BZW. LINKSBUNTES MENSCHEN-EXPERIMENT) UND IST VERSTIMMT:
    https://nrwkino.de/img.php?src=/upload%2Fstills%2FLetztendlich+sind+wir+dem+Universum+egal.jpg&width=500

    Text darunter:
    „Was passiert, wenn die Seele deiner großen Liebe jeden Tag in einem anderen Körper wohnt? Das erlebt die 16-j. Rhiannon (Angourie Rice) gemeinsam mit ihrem besten Freund Justin (Justice Smith https://www.imdb.com/name/nm6819854/bio?ref_=nm_ov_bio_sm) in Michael Sucsys Film ‚Letztendlich
    sind wir dem Universum egal‘.

    Der Regisseur Michael Sucsy hat ‚Letztendlich sind wir dem Universum egal‘ als Mischung aus Drama, Liebesgeschichte u. Fantasyfilm in Szene gesetzt. Das Drehbuch von Jesse Andrews orientiert sich an dem gleichnamigen Roman von David Levithan. Zur Besetzung gehören Angourie Rice, Colin Ford, Debby Ryan, Justice Smith u. Maria Bello…“

    Jetzt habe ich keine Lust mehr diesen Quark abzutippen u. gugle mal… Voilà:

    „Rhiannon (Angourie Rice) hat bislang ein ganz normales Leben geführt und sich mit den üblichen Problemen einer 16-Jährigen herumgeschlagen, wie Unsicherheit, Liebesproblemen und einem chaotischen Gefühlsleben. Doch dann verliebt sie sich ungewöhnlich – in eine Seele namens A, die jeden Tag in den Körper eines anderen 16-jährigen Mädchens oder Jungens schlüpft. Rhiannon verliebt sich, als die Seele gerade im Körper ihres Freundes Justin (Justice Smith) zu Gast ist und es ist für die Teenagerin äußerst schwer, A an den folgenden Tagen wiederzufinden. Immerhin: Die beiden spüren eine geheimnisvolle Verbindung zueinander und setzen alles daran, sich nicht aus den Augen zu verlieren. Aber je stärker die Zuneigung zwischen Rhiannon und A wird, desto mehr spürt die junge Frau, dass ihr eine unfassbar schwierige Entscheidung bevorsteht…“
    http://www.filmstarts.de/kritiken/256956.html

    Wenn wir die rot-grüne Medienmacht knacken könnten, dann würden auch die linksversifften Regierung(en) fallen.

  11. Gauland hat öffentlich geplappert: „WEIL WIR …MIT DEM EXISTENZRECHT ISRAELS …VERBUNDEN SIND, …IM ERNSTFALL EINER EXISTENTIELLEN BEDROHUNG ISRAELS AN DESSEN SEITE ZU KÄMPFEN UND ZU STERBEN…“

    Daraus folgt:

    Die Gefahr lauert überall!

    • so ist es – man sollte diesen Verrat niemals vergessen – die Demo war nett – ja – ABER – warum zum Teufel lief dort jederman mit der unsäglichen BääääRD Fahne rum? Das ist die Fahne der Besatzung – die richtigen Farben wären – Schwarz-weiss-Rot – die Farben des Kaiserreichs. BRD ist dem Untergang geweiht, und darum sollte man auch diese eklige Fahne nicht schwingen, und auf die alten Farben zurückgreifen.

    • AfD ist für Deutschland keine Alternative. Ich werde nicht mehr wählen. Ist für mich amerikanisch und israelisch unterwandert oder instrumentalisiert. Es gibt keine Partei für Deutsche.Das akzeptiere ich jetzt.Kein PEGIDA, kein Kandel,IB,COMPACt,EinProzent, Antanois Verlag.Die Linken haben vielleicht eher recht, so was zu bekämpfen, weil es gegen amerikanische,israelische Macht geht. Selbst der Kopp Verlag ist auf jouwatch und bei amazon.
      Nur Manipulationen.

      • Es ist alles manupuliert, gelenkt, insbesonders die logengelenkte Presse egal ob links oder rechts. Der Alptraum kann nur beendet werden, wenn das System abstürzt, so wie Armstrong immer wieder warnt. Jeder Zyklus geht zu Ende.
        Wenn Sie die Pyramidencodes kennen, dann wissen Sie dass das letze Datum unserer aufgzeichneten Menschheitsgeschichte, der 17.9.2001 war. Die Bücher von David H. Lewis geben darüber sehr ausführlich Auskunft. Ganz kurz: In den 70iger jahren fanden unter der Leitung von David H. Lewis mehrere Geheimexpeditionen zu der großen Pyramide in Gizeh statt. Die Codes sind geometrische Maße. Der Polarinch ist die präziseste Maßeinheit, da es keine Brüche hinterläßt und die Astronomen damit arbeiten. Sämtliche Daten in der Pyramide wurden damit ermittelt. Die Erbauer dieser Pyrmaide setzen eine Warnung in den Sand, die aber leider nicht beachtet wird. Seit 9/11 herrscht auf unserer Erde nur noch Chaos und Zerstörung.
        Ich muss jetzt leider aufhören, vielle4icht schreibe ich später noch ein paar Zeilen dazu.
        Lesen Sie den Artikel über Soros, den ich verlinkt habe.

      • Edelweiss,
        selbstverständlich ist die AfD die einzige Alternative für Deutschland.

        Mit Ihrem Verhalten (ich wähle nicht mehr) unterstützen Sie Merkel + Co.

        Sie sind also mitschuldig an allen Verbrechen der Altparteien.

        Vorschlag: Keine Partei taugt etwas in Ihren Augen.
        Weshalb gründen Sie nicht Ihre eigene Partei ?
        Da haben Sie freie Hand und können Ihr Parteiprogramm ganz alleine schreiben.
        Da ist kein CIA, kein BND, kein Mossad, der Ihnen vorgibt, was Sie reinschreiben müssen.

      • Guten Tag Tom. Von Axel Klitzke kenne ich die ägyptische Königselle. Diese hat umgerechnet das metrische Maß 52,36 cm. Es gab allerdings zusätzlich andere Ellen-Längen. Ich habe noch nicht verstanden, welche Bedeutung die Königs-Elle tatsächlich hat.

      • Bichler

        Keine Wählerstimmen für Washington. Schuldig? Die Entscheidungen für Deutschland werden in Washington gefällt. Nichts als amerikanische&Co Propaganda etc. von damals, wie heute.
        AfD ist wie eine Milchschnitte, mit der „extra Portion Milch“.
        Die einzige Alternative für USA/Israel steht für die „extra Portion Milch“.

      • Edelweiss,
        Sie verbreiten Lügen über die AfD.

        Durch Ihr Nichtwählen unterstützen Sie Merkel und Co.

        Sie sind also eine Feindin des Deutschen Volkes und sind mitschuldig an den Zuständen, welche die Altparteien geschaffen haben.

        Entweder Sie gründen Ihre eigene Partei oder halten Ihr Lügenmaul, das ist besser für alle.

        Ich mag keine Merkel-Unterstützer, sie verdienen keinen Respekt, denn sie sind Deutschenhasser und Völkermörder.
        Sie gehören zu dieser Kategorie.
        Was wollen Sie hier ?
        Hier geht es um den Widerstand gegen den Genozid an den Deutschen. Merkel-Unterstützer sollen zu Merkel gehen und sich ihren Judaslohn abholen, sie haben hier nichts zu suchen.

      • Edelweiss,

        wer nicht wählt, wählt genau die, die er nicht will, weil er seine Stimme verschleudert. Ich habe schon einmal geschrieben, weil es auf Erden nichts Vollkommenes gibt und auch nie geben kann und nie geben wird, besser ein Wasser mit etwas „Beigeschmack“ als gar kein Wasser mehr. Im Moment ist die AfD und die Menschen die hinter ihr stehen unsere einzige Hoffnung.

      • @Abrasax:
        Ich habe die Bücher Mysteries of the Pyramid (ich habe das Original aus dem Jahre 1978) und The Days before Tomorrow. Ich zitiere aus dem Buch Mysteries of the Pyramid das Kapitel SEIN SINN (übersetzt aus dem Englischen):
        „SEIN SINN
        Das mysteriöse Geheimnis dieser Pyramide – dass sie in ihrer Struktur eine Chronologie von Ereignissen eingebaut hat – (komplett mit Daten) vom Beginn der Zivilisation bis zu ihrem Ende -, wurde nach dem Jahre 1859 enthüllt, als die Maßeinheit polar inch entdeckt wurde, die für die Konstruktion verwendet wurde. Ein Polarzoll ist ein/fünfhundertmillionstel des polaren Durchmessers der Erde – die perfekteste Maßeinheit, die unsere Zivilisation kennt.
        Dieses System der geometrischen Vermessung wurde vor vielen tausend Jahren beim Bau der Pyramide zusammen mit dem metrischen System verwendet und wird heute von unseren Astronomen verwendet, weil sie alle ihre Berechnungen ohne Restfraktionen durchführen können.

        Wir wissen, dass diese Pyramide nicht von den Nachkommen Adams gebaut wurde, und wir wissen auch, dass sie für einen bestimmten Zweck gebaut wurde… und der Zweck war, die Daten der Menschheit mit dem Schicksal zu enthüllen, um dieser Zivilisation eine angemessene Warnung zu geben.
        Die Große Pyramide wurde ursprünglich im Jahr 2844 B.C. (B.C. = vor unserer Zeitrechnung), nur 1,156 Jahre nach der Erschaffung Adams in 4000 B.C. konzipiert. Der Bau wurde im Jahr 2144 B.C. , also 2.140 Jahre vor der Geburt Christi, als abgeschlossen bezeichnet.
        Jesaja sagt uns in der Bibel (Jesaja, Kapitel 19, Verse 19 und 20):
        „Zu der Zeit wird ein Altar dem HERRN inmitten des Landes Ägypten und eine Säule an der Grenze des HERRN sein.
        „Und es wird ein Zeichen und ein Zeugnis für den Herrn der Heerscharen im Land Ägypten sein, denn sie werden zum Herrn schreien um der Angreifer willen, und er wird ihnen einen Erretter senden, und einen großen, und er wird sie erlösen.“
        Dies würde die Symbolik der Pyramide in der Allegorie unseres Alten und Neuen Testaments erklären, in der der mystische Leib Christi mit der Pyramide verglichen wird, mit Christus als Scheitelpunkt (dem gegenwärtig fehlenden Schlussstein). Die Große Pyramide ist die einzige Pyramide auf der Erdoberfläche, die die geometrischen Maße enthält, die uns die genauen Daten aller biblischen Prophezeiungen und die Genauigkeit der Jahre von der Erschaffung Adams bis zum endgültigen Schicksal des Menschen geben… ein Schicksal, das in dieser gegenwärtigen Generation zu bezeugen ist.“

        Ich hoffe, das beantwortet Ihre Frage.
        Das nächste Kapitel beschäftigt sich mit Datierungen aus der Pyramide. Wenn Sie das interessiert kann ich das gerne hier einstellen.
        In dem Buch werden auch die anderen Zivilisationen vorgestellt, die unseren Planeten bewohnt haben und viele weitere „Schätze“

      • Bichler

        Sehr engagiert Ihre First Amerigaga oder „Altrnative“ und Israelpolemik.Immerhin.
        Last AfD. Last Amerika. Grenzen zu für amerikanisches Gas. Trump kann Gaslaternen in den USA aufstellen und sein Gas erleuchten lassen.
        Wer zuest abgeschoben gehört sind die hier länger Lebenden: GI`s.

      • Guten Tag @Tom 31. MAI 2018 UM 18:29 UHR:

        sehr interessant diese Information. Daß die große Pyramide einen mystischen Kalender der Erd-Zivilisation in Bezug auf das Leben von Jesus Christus und den Kosmos darstellt, wusste ich.

        Hier werden sehr heilige Wahrheiten berührt.

        Herzlichen Dank für Dein Angebot hier mehr einzustellen. Ich bin ein erklärter Gegner von Prophezeiungen, da ich davon überzeugt bin, daß sie den Menschen meistens mehr schaden als nützen. Ich bin davon überzeugt, daß es nützlicher ist, den Menschen durch positive Erklärungen dazu motivieren, sein Leben zu überdenken und zu ändern. Leider stelle ich immer wieder fest, daß das auch irgendwie nicht funktioniert.

        Heute weiß ich warum das so ist.
        Es liegt an mir selbst, weil ich auch falsch lebe.

        Kalender, egal ob klein oder groß sind heilige Dinge.
        Heilig bedeutet mit größter Ordnung verbunden.
        Es gibt verschiedene Kalender und der in einen bestimmten Kalender Eingewiesene muß mit den Strukturen, die ein Kalender darstellt, gut umgehen können, sonst schadet die Kenntnis eines Kalenders eher als sie mützt.

        Es gibt das kostbare Märchen „Die goldene Jurte“.
        Darin erklärt ein weiser Mann einem Geheimnisträger, daß er einen großen Fehler gemacht hat, indem er mit seinem ihm anvertrauten Geheimnis falsch umgegangen ist. Der Vater seiner Kinder war sich sicher, daß er das Geheimnis unter allen Umständen verborgen halten muß und darum hat das Geheimnis einer seltsame Geschichte umwoben. Dadurch hat er in einigen seiner Kinder, die unterschiedliche Charaktere haben, eine innere Unruhe und ein unreines Begehren eingepflanzt, das schließlich erwachte und zu einem großen Unheil führte. Besser wäre es gewesen, sich zu überlegen, wie er seine Kinder mit dem Geheimnis auf die richtige Art und Weise vertraut machen kann.

        Das Märchen „Die goldene Jurte“ ist ein sehr kostbarer Kulturschatz, da in diesem Märchen sehr viele wichtige Weisheiten in höchster künstlerischer Bearbeitung eingewoben sind. Es ist ein grandioses Meisterwerk.

        Isolierte Prophezeiungen die man den Menschen an die Köpfe wirft, sind eigentlich etwas ähnliches, als würde man die Menschen in ein laufendes Atomkraftwerk einsperren und ihnen dann sagen, daß zu den und jenen ungefähren Zeitpunkten dies und das passieren wird. Den Menschen wird aber nicht gelehrt, mit dem Atomkraftwerk richtig umzugehen, was ihnen helfen könnte, die katastrophalen Entwicklungen und Ereignisse abzuwenden.

    • @ Abraxas
      Sie sind ein bisschen hintendran. Dieses Thema war vor nicht langer Zeit hier auf dem MM Blog schon mal dran.
      Auch wenn A. Gauland meint -und das kommt eher aus der Verantwortung und der Staatraison Deutschlands gegenüber Isral – die Deutschen müssten an der seite israels kämpfen und sterben – ich und die meisten Deutschen werden dies nicht tun. Die irralelis werden dies umgekehrt auch nicht tun. Niemand ist dazu verpflichtet. Ich kämpfe für meine Familie, für mein Land und meine Heimat in dem ich lebe… und Basta. Das habe ich auch bereits damals auf dem MM Blog geschrieben und ausführlich begründet. Daran wird sich Gauland bzw. die AFD wenns sein muss auch die Zähne ausbeissen. Gauland ist da auf völlig falscher Fährte!° Ruhig Blut!!

  12. naja, Deutschland war auch vor 1989 schon mit dem sozialistischen Virus infiziert.

    Es konnte deshalb ausbrechen, weil in den 90ern und später dann das „rechte“ bzw. konservative Immunsystem quasi verschwunden ist.

    Der Linken würde ich das nicht anhängen. Die (West-)Grünen und Teile der (West-) SPD sind hier viel radikaler als die ursprünglichen Linken aus der ehem. DDR.

    Und Berlin war schon immer ein Sonderfall. Vielleicht vergleichbar mit Hamburg.

    Und auch da, in Hamburg, hatten die radikalen linken Spinner ihre Wurzeln, die nichts mit der SED-Nachfolgepartei zu tun haben.

    Einen starken Linksdrall hatte die Buntesrepublik schon immer, aber der wurde eben bis in die 90er von den Konservativen eingehegt. Mir ist aber auch nicht klar, warum alle Konservativen und libertären Elemente plötzlich weggebrochen sind, bzw. die gesamte Gesellschaft einen solchen Linksruck gemacht hat, dass ehemals konservative Milieus wie die CDU sich plötzlich auf der linken Mitte wiederfanden und die, die ohnehin schon links waren, sich nun am ganz linken Rand wiederfinden.

    Daher befindet sich die AfD, die objektiv in der konservativen Mitte steht und eigentlich eine vakante Position besetzt, von der nach links abgedrifteten Gesellschaft aus gesehen auch „rechts außen“.

    Die Linken sind also deshalb so stark, weil die „Rechten“ nicht mehr existieren.

    Nur, warum? Was ist passiert, dass alle libertären und konservativen Ideale bzw. Gegenpositionen verschwunden sind?

    Nur durch die Übermacht der Lügenpropaganda?

    Im privaten Umfeld leben die allermeisten Menschen ja nach wie vor nach konservativen und libertären Idealen: Familie, normale Hetero-Ehe, Kinder, Ordnung, Rechtstreue, Sauberkeit und sie wollen für sich die maximale Freiheit und nicht bevormundet oder gegängelt werden. Und natürlich bestehen sie auf Grenzen, die Andere einzuhalten haben und wollen nicht jeden x-beliebigen Schmarotzer um sich haben und ihn bei sich zu hause für immer und ewig durchfüttern.

    Aber für die Gesellschaft fordern sie genau das Gegenteil und sie wählen im Großen und Ganzen genau diese Parteien und Personen, die genau das für den Staat machen, was sie für sich nicht wollen. Warum ist das so?

    Da ist doch nicht die Linkspartei dran schuld.

    Das Thema ist außerdem auch schon viel älter:

    „Der Sozialismus — als die zu Ende gedachte Tyrannei der Geringsten und Dümmsten, der Oberflächlichen, der Neidischen und der Dreiviertels-Schauspieler — ist in der Tat die Schlussfolgerung der modernen Ideen und ihres latenten Anarchismus: aber in der lauen Luft eines demokratischen Wohlbefindens erschlafft das Vermögen, zu Schlüssen oder gar zum Schluss zu kommen.“
    Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844 – 1900), deutscher Philosoph

    • Schönes Nietzsche-Zitat, das Sie da „ausgegraben“ haben. Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie große Denker im 19. Jahrhundert bereits vorausahnten, was mit dem „sozialistischen Ungeheuer“ auf die Menschheit zukommt. In Rußland sah es in ähnlicher Weise der Philosoph Wladimir Solowjow voraus. Ernst Jünger sah in einem extremen Liberalismus den „Türöffner“ für den mörderischen Kommunismus. Man könnte im Blick auf unsere Schlafmichels daher, anknüpfend an Nietzsche, sagen:

      „Wer im ,demokratischen Wohlbefinden‘ einschläft, wird in einem sozialistisch-jakobinischen TERROR-STAAT böse erwachen!“

      Währenddessen „beglückwünschen“ sich Juden und Mohammedaner gegenseitig wegen soviel Dummheit der Einheimischen – hier wieder:

      Imam erhält jüdischen „Dialogpreis Schweizer Juden“

      https://www.nzz.ch/schweiz/imam-erhaelt-juedischen-preis-ld1389683

      Natürlich darf bei dieser Verbrüderung im Geist gegen die Einheimischen auch ein protes-tuntischer „Alibi-Diakon“ nicht fehlen: „Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit“ nennen sie diesen Beitrag zur „Tyrannei der Dümmsten“ über die Einheimischen heuchlerisch.

      • Eindeutig der Weg in die Welteinheitskirche unter Beteiligung aller Verräter der Weltrelgionen, gegen den Willen des Volkes .Diese haben einerlei Meinung, in ihrer Gleichmacherei. Offenbarung 17,13 vor 2000 Jahren niedergeschrieben vom Jünger Johannes während seiner Verbannung auf Patmos.
        Und daß das gelingt, wird zuerst das Volk entmündigt, mundtot gemacht und wenn das auch noch nicht klappt, weggesperrt ohne Schutz vor gewalttätigen Gefängnisinsassen wie am Beispiel Tommy Robinson, der bei seiner ersten Inhaftierung verprügelt wurde bis zur Bewußtlosigkeit (eine Selbsthilfe des Körpers bei nicht mehr auszuhaltenden Schmerzen) von muslimischen Gefängnisinsassen, weil er sich erlaubt hat die gefährlichen Auswüchse, die inzwischen zum Alltag wurden, zu kritisieren.
        Und dem fragenden Volk wird gesagt, daß diese Menschen, die die Zustände anprangern alles verallgemeinern, Fremdenhaß ausüben und eine Gefahr für die Gemeinschaft darstellen, eine Gefahr für den Frieden sind, den sie auf diese Art und Weise im Auflösen aller bisherigen Werte in einem faulen Kompromiß für alle Menschen auf Erden herstellen wollen. Sie setzen sich an die Stelle des wahren Friedensfürsten und schaffen, indem sie von Frieden sprechen, unser aller Untergang.

  13. Die Sozialisten und die Ilsmaisten haben sich verbündet zum gemeinsamen Ziel der Ausrottung des Christentums. Alles andere verdeckt nur diese wichtigste Tatsache.

  14. Wir brauchen viel merh Aufklärung über den Sozialismus des des Marx, Lenin, Stalin. Die Bürger sind völlig ahnungslos.

    Ich empfehle das Studium der folgenden Literatur.
    Josef Schüßlburner: Roter, brauner und grüner Sozialismus
    Richard Wurmbrand: Gefoltert für Christus
    Richard Wurmbrand: Das andere Gesicht des Karl Marx
    David Shub: Lenin

    • einfach nur die 19 Thesen des Bolschewisten Marx lesen: hier wird eine nach der anderen abgearbeitet.

      • …oder das hier lesen:

        In einer Buchbesprechung von Prof. Jörg Baberowskis Buch „VERBRANNTE ERDE“ werden sogar vom Springer-Konzern die Praktiken des Massenmörders Stalin offengelegt. Aber WER waren die „Helfer“, ohne die das Monster seine Verbrechen gar nicht hätte vollbringen können? Hier:

        Der „jüdische Charakter“ des Sowjet-Bolschewismus geht allein schon aus diesen PERSONAL-LISTEN hervor:

        https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2014/01/26/der-judische-charakter-der-sowjetunion/

        https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2013/04/16/josef-stalin-judensoh/

        Trotz allen LINKEN, BOLSCHEWISTISCHEN TERRORS haben wir Deutsche den seit 100 Jahren gegen uns geführten „Krieg“ bislang, wenn auch unter großen Verlusten, immerhin „überlebt“.

        Die KOLONIALISIERUNG durch die von „Stalins Wiedergeburt“ namens Merkel „gelenkte“ grenzenlose Masseneinwanderung kann unser Volk allerdings NICHT MEHR überleben, wenn Merkel, Kretschmann und Konsorten nicht SOFORT bei ihrem mörderischen Tun GESTOPPT und VERHAFTET werden! Hier:

        Neuer Kolonialisierungsversuch in Rottweil durch ANSIEDLUNG von Kolonisten in Luxuswohnungen (wie neulich auch in Bielefeld):

        http://www.pi-news.net/2018/05/rottweil-luxuswohnungen-fuer-herrenmenschen/

        Das ist ein SCHWERVERBRECHEN wie der Genozid Pol Pots an seinem eigenen Volk, nicht wahr Herr Kretschmann! Nur noch heimtückischer, weil unter der heuchlerischen Maske des „guten Landesvaters aus Sigmaringen“ daherkommend – im Endeffekt aber bleibt die vorsätzliche Zurückdrängung oder Beseitigung einer Ethnie in ihrem eigenen Lebens- und Kulturraum nach dem Völkerstrafgesetzbuch VÖLKERMORD! Daran hat sich seit Stalins und Pol Pots Zeiten nichts geändert!

        Wann platz dem Volk endlich der Kragen angesichts solcher Ungeheuerlichkeiten?

  15. Was ist die wahre Gefahr? Eine verdammt gute Frage, zu der es viele Antworten oder besser formuliert Meinungen, aber leider keine Lösungen geben wird meiner Meinung nach. Man kann es auch aus verschiedenen Blickwinkeln sehen, die ich in 2 Kategorien einordne:

    1.) Die Weltrevolution („Zangenbewegung“) mit ihrer kommunistischen Eine-Welt-Regierung und Eine-Welt-Religion gesteuert über die Urlogen und wichtig, noch über diesen das internationale Medienkartell, das in der Pyramidenhierachie aller Voraussicht nach direkt unter dem Scheitel ist.

    2.) Das Geldsystem bzw. die Verschuldung und ihre fatalen Folgen für die Zivilisation. Die Alchemie des Geldes setze ich als bekannt voraus. Darunter verstehe ich den Wucher und die internationalen Financiers. Falls jemand, das sehr empfehlenswerte Buch von James Mitford Goodson „Die Geschichte der Zentralbanken und die Versklavung der Menschheit“ gelesen hat, weis was ich meine.

    Ich zitiere aus dem Buch, Seite 248: “ Die meisten Bankiers und Ökonomen kapieren einfach nicht, dass im Rahmen des heute existierenden Wirtschaftssystems die einzige Möglichkeit, die Wirtschaft im Gang zu halten, dain zu bestehen, sich (durch Zins) weiter zu verschulden, weil unser Kapitalbedarf nur durch auf Zins basierendes Geld gestillt werden kann. Darum leiern diese Scheuklappenträger unermündlich das Mantra von der unbedingten Notwendigkeit eines permanenten Wirtschaftswachstums herunter. Würden sämtliche Darlehen zurückbezahlt, so würde der Geldschub flugs versiegen, und uns bliebe keine andere Wahl, als Waren und Dienstleistungen mit Banknoten zu bezahlen oder gegen andere Waren und Dienstleistungen auszutauschen. Unter den gegenwärtigen Umständen wäre ein weltweiter Schuldenerlaß jedoch eine höchst vernünftige Maßnahme, wenn Staatsbankenzins-und schuldfreies Geld schaffen und die Nachfrage nach Kapital hierdurch befriedigen würden.
    Der eigentliche Grund dafür, dass die höchstentwickelten Länder, die in der Vergangenheit qualitativ überlegene, langlebige Produkte herstellten, teilweise deindustrialisiert worden sind, liegt darin, dass sie fortlaufend qualitativ unterlegene Erzeugnisse aus Drittweltländern einführen mussten, um das Wachstumssyndrom zu fördern. Diese Tatsache wirft auch ein grelles Licht auf die Absurdität der Behauptung, Europa brauche ungeachtet des Schrumpfens seiner einheimischen Bevölkerung wirtschaftliches Wachstum. Diese Politik der bewusßt geplanten Überalterung angebotener Produkte sowie des erzwungenen Wachstums wirkt sich auch ungemein schädlich auf die Umwelt aus. Wie wir im letzten Abschnitt dieses Kapitels sehen werden, wird der Zusammenbruch der weiblichen Fertilitätsraten in der entwickelten Welt, der eine direkte Folge des Wuchers darstellt, zum Absterben der Zivilisation führen.
    Als Schlussfolgerung läßt sich festhalten, dass der geheime Hauptgrund der Bankenkrise darin besteht, ein allgemeines Gefühl der Verzweifelung zu erzeugen und dafür zu sorgen, dass die Bevölkerung eine Lösung wie die Gründung einer Weltzentralbank begrüßt“ ……..

    Im Rahmen des heute existierenden Wirtschaftssystems ist es meiner Meinung nach wichtig sich mit Martin Armstrong und seinen Zyklen zu beschäftigen. Wenn man sich damit beschäftigt und seinen Blog regelmäßig liest, kann man eine Art Fahrplan für die nächsten Jahre herauslesen. Hier ein Link über Martin Armstrong: https://www.amanita.at/interessantes/artikel/der-pei-zyklus-von-martin-armstrong

    Sein Blog bietet immer wieder sehr interessante Beiträge, die, wenn nichts dagegen spricht ich gelegentlich einstellen würde (übersetzt).

    • Seattle wurde zu den Top 10 der teuersten Städte vor der Obdachlosen-Steuer
      Blog/Die Jagd nach Steuern
      Geschrieben 31. Mai 2018 von Martin Armstrong

      Business Insider hat eine Karte der 10 teuersten Orte zum Leben und Arbeiten veröffentlicht und vermutet, was – Seattle ist in der Liste, noch bevor sie diese neue unverschämte Steuer von 275 Dollar pro Mitarbeiter für Unternehmen auferlegte, die mehr als 20 Millionen Dollar Umsatz im Jahr machen. Sie behaupten, es sei für die Obdachlosen, was wirklich Unsinn ist. Es ist wie in New York City Steuern für Zigaretten, damit die Menschen aufhören, und wenn sie es tun, besteuern sie die elektronischen Zigaretten, weil ihr Einkommen sinkt.
      Die Zahl der betroffenen Unternehmen ist nicht nur Amazon. Diese Städte werden zu einem Ort, dem man ausweichen muss, und sie hören einfach nie mit den Steuern auf. Sie gehen durch das Geld, als wäre es Wasser, das die Toilette runtergespült wird.

      Seattle hat zweifellos die Spitze unserer Liste erreicht, wo man KEINE Geschäftseinrichtung empfehlen sollte. So sterben Reiche, Staaten und Städte. Sie erheben immer mehr und mehr Steuern ohne Ende, deshalb wird es einfach weniger belastend, sie mitzunehmen und zu verlassen. Die Spitzenstaaten, in denen es jetzt eine Nettoauswanderung gibt, sind Kalifornien, New York und New Jersey. Städte, die schnell sterben, sind Chicago. Seattles Obdachlosensteuer wird höchstwahrscheinlich der Strohhalm sein, der auch die Rückseite dieser Stadt bricht.

      Was überrascht, ist die Tatsache, dass Amazon die Entwicklung seiner dortigen Büros behindert hat, diese Erpressung sollte als Rechtfertigung für die strafrechtliche Verfolgung von Amazon bezeichnet werden? Natürlich sollte niemand Seattle auch nur als einen Ort für Unternehmen betrachten, und die Aggressivität und der Wahnsinn der Besteuerung in dieser Stadt wird hier nicht enden. Es kann nur Zeit sein, zu gehen, bevor es zu spät ist und es zu einem Verbrechen wird, zu migrieren.
      https://www.armstrongeconomics.com/world-news/taxes/seattle-made-top-10-most-expensive-cities-to-live-before-the-homeless-tax/

      Interessant ist hier der letzte Satz. Der Wealth-Report zeigt, dass in Deutschland immer mehr Millionäre das Land verlassen.
      2014 = ca. 400
      2015 = ca. 1.000
      2016 = ca. 4.000
      Neuere Zahlen liegen mir nicht vor, aber der Trend ist klar ersichtlich. Was darauf aller Voraussicht nach folgt, ist, dass die Leistungselite den Millionären folgen wird. Und was das bedeutet muss nicht diskutiert werden. Aber um diesem Trend entgegenzuwirken, ist es durchaus vorstellbar dass eine Art Migrationssteuer oder wie immer man das nennen sollte, eingeführt werden könnte. Diesem politischen kollektiven Massenwahnsinn in EUSA ist leider alles zuzutrauen.

      Die Türkei, schreibt Armstrong heute, hat eine Währungskrise, die in einen möglichen Währungskollaps münden könnte. Er schreibt, hinter den Kulissen sind viele besorgt, dass Erdogans Politik gerade das Vertrauen in seine Regierung sowohl intern als auch extern zerstört hat.
      https://www.armstrongeconomics.com/international-news/turkey/turkey-on-watch-for-monetary-collapse/

      Meiner Meinung nach werden Steuern und Korruption, so wie es in der Geschichte schon immer war und die menschliche Natur hat sich nicht geändert, der Wunschträume der NWO ein vorzeitiges Ende bereiten. Dieses Ende wird aber sehr unschön werden, vielleicht sogar ein dunkles Zeitalter. Auf jeden Fall wird es spannend bleiben und wir sind mitten in diesem Zyklus, der 2032 beendet sein wird, so Armstrong.

  16. Ja und Nein!
    Die wirkliche Ursache liegt beim Bundesverfassungsgericht.
    Denn das hat noch nie über ein Verbot der Linken und Grünen zu befinden gehabt und ja sogar bei der allerersten gesamtdeutschen Bundestagswahl extra für B90 und die PDS Sonderregelungen geschaffen, damit die prozentual bevorzugt wurden!!

    Ohne BVG Urteil damals, heute weniger politische Probleme!

    „“ Bei der ersten gesamtdeutschen Wahl galt eine modifizierte Form der Fünf-Prozent-Klausel: Die Wahlgebiete Ost und West wurde getrennt ausgezählt, so dass es genügte, in einem der beiden Gebiete die Fünf-Prozent-Hürde zu überspringen, um in den Bundestag einzuziehen. Bündnis 90/Die Grünen und die PDS profitierten von dieser Regelung.““

    https://wahl.tagesschau.de/wahlen/1990-12-02-BT-DE/

  17. Heute Abend im ARD Fernsehen – von 22.45 -23.30 Uhr – Dokumentation und Anlyse der Linken Gewalt im Juli 2017 anlässlich des G20 in Hamburg. Ausgerechnet das staaltliche fernsehen zeigt das Versagen des merkelsystems gegen Linken Extremismus – Die „schwarzen Gewalt“. Sie zeigt die generalstabsmäßigen anarchistischen Planung die als legitimer Widerstand gegen den verhassten Staat und die Polizei.
    Und da sprechen die Verantwortlichen Politiker/Innen von Rechter Gefahr. Kein Tag geht vobei ohne AFD Bashing.
    Fahndungen gegen die Linksextreme Szene(inkl. der Antifa) aus halb Europa während den Ausschreitungen in Hamburg vrlaufen bisher meist ins Leere. Selbst Gerichtsverhandlungen sind bisher meist erfolglos wegen fehlender eindeutiger Beweise an div. Tatbeteiligung.
    Nicht einmal ex „Neonazis“ sind dermaßen Gewaltbereit wie die Linke Szene- doch in Absurdistan- Deutschland ist nicht Linksextrem das Problem sondern alles was nicht links ist ist „NAZI“!

    https://programm.ard.de/?sendung=28106739311549

    30.05.2018
    22:45 Uhr Die schwarze Gewalt Wie der G20 Gipfel außer Kontrolle geriet | Das Erste

    Die Polizei hat am Dienstag, 29. Mai, in Italien, Frankreich, der Schweiz und Spanien bei mutmaßlichen G20-Gewalttätern Durchsuchungen durchgeführt. Einen Tatverdächtigen sucht die Polizei mit europäischem Haftbefehl. Im Zentrum der Ermittlungen stehen dabei die schweren Zerstörungen, die eine Gruppe von Linksextremisten während des G20-Gipfels im Juli 2017 entlang der Hamburger Elbchaussee anrichtete. Ein 220 Mann starker „Schwarzer Block“ steckte innerhalb weniger Minuten zahlreiche Fahrzeuge in Brand und war danach wieder verschwunden – unbehelligt von der Polizei.
    Die NDR Autoren Thomas Berbner und Jan Liebold haben seitdem immer wieder Einblick in die Ermittlungen der Sonderkommission „Schwarzer Block“ erhalten. Demnach war der Zug der Gewalttäter nach Erkenntnissen der Sonderkommission minutiös geplant. An mehreren Stellen der Stadt waren offenbar Depots eingerichtet, in denen die Autonomen Vermummungsmaterial, Molotowcocktails und Pyrotechnik versteckt hatten. Nach den vorläufigen Ermittlungsergebnissen bewegten sich die Täter unauffällig gekleidet in Kleingruppen zur Elbchaussee und warfen bei ihrer Flucht alle auffälligen Gegenstände weg. Die Polizei geht von einer Planung durch deutsche Linksextremisten mit genauer Ortskenntnis aus, ein erheblicher Teil der Täter kam aber offenbar aus dem Ausland.

    Die 45-minütige NDR Dokumentation „Die schwarze Gewalt – Wie der G20-Gipfel außer Kontrolle geriet“ begleitet die Ermittlungsarbeiten und rekonstruiert so eine der spektakulärsten Straftaten der vergangenen Jahre. Das Erste hat den frisch fertig gestellten Film aus aktuellem Anlass ins Programm gehoben: am Mittwoch, 20. Mai, um 22.45 Uhr.
    Film von Thomas Berbner und Jan Liebold

    Da dieser Film leider nicht, oder noch nicht auf YT gezeigt wird,
    (Urheberechtsgründe?) kann ich nur o.g. Infos dazu liefern.
    Als Ersatz stelle ich hier trotzdem eine Doku des Kopp Verlages über den Linksextremismus in den Blog, die vom Bayr. Innenminist. noch vor Kurzem untersagt, bzw. verboten wurde. Erst im Aug. 2017 durch Gerichtsentscheid aufgehoben.
    Ich hoffe, solche o.g. Zustände/Verhältnisse haben baldmöglichst
    ein Ende.Erbärmlich.
    „Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird“
    https://www.youtube.com/watch?v=M_l–uc7dio

    • Aktuelle Ergänzung zu meinem og. Kommentar:

      BILDon+ meldet heute –>
      Für Bundesparteitag der AFD am 30.Juni bis 1.Juli 2018 in Augsburg
      > Linke Chaoten verfassen Krawall-Reiseführer< !!!
      Auf den ersten Blick erinnert das Cover an die bekannten Städteführer eines seriösen Reiseverlags. Doch der „Riot Maker – Augsburg für Krawalltouristen“ ist ein Gewaltaufruf an Linksextreme – inklusive detaillierter Randale-Tipps. Anlass für den Chaoten-Reiseführer o.g. AFD Parteitag in Augsburg.

      Leider muss man mal wieder für diese INFO von BILD Plus bezahlen. Erbärmlich!!!
      Der hass gegen Kritiker, deutsche Patrioten und die AFD ist nur billige Propaganda und Vorwand – das eigentliche Ziel das schon immer funktinierte war die langfristige systematische Abschaffung des deutschen Staates durch Linke Ideologen und kriminellen Sozialismus-Ideologen durch linke Anarchie. Wir sind durch LINKS-ROT-SCHWARZ-GRÜN mit der dazu ideailst geeigneten auserkorenen Staatsrat Vorsitzenden DDR.2.0 der Königin von LINKS, des Refugees und des Islam bereits in der Endphase. Wahnsinn.

      siehe: https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/alternative-fuer-deutschland/linke-chaoten-verfassen-krawall-reisefuehrer-55858432,view=conversionToLogin.bild.html

      Ich möchte mein Land zurück!
      (und werde daran mitwirken- was mir als patriotischer Bürger und Biodeutscher möglich ist!

  18. Mit den linken Terrorarmeen ist das wie mit dem Islam.

    Wir müssen keine Institution tolerieren, die bei ihrer Gründung darauf abzielte, ewig Krieg zu führen.

    Linke führen Krieg gehen die Ordnung, so auch der Islam. Die finden keine Ruhe!

    • Die Wahrheit,

      genau so hatte ich auch gehofft. Der Satz geht mir sehr nah, in dem Frau Haverbeck ihre Dankbarkeit zeigt: „Was im Rahmen ihrer Möglichkeit liegt, tun sie zu meiner Unterstützung beim Einleben in dieser neuen Welt.“
      Eine unbescholtene Frau muß sich am Ende ihrer Lebensspanne noch in einem Gefängnis „einleben“, anstatt ihren wohlverdienten Lebensabend in ihrem Eigenheim, das man inzwischen auch „durchwühlt“ hat, verbringen zu dürfen. Ist das noch unser Deutschland, wie es einmal war? Denn die Kriminellen unter den Neuhinzugekommenen können zum Teil Mehrfachtäter werden, weil sie trotz Straftaten, oft nicht weggesperrt werden, wegen Platzmangel.
      Wir haben ja bald Zustände wie in der Türkei wo die Mörder der drei Christen in Malatyia, Tatzeit 18.4.2007 trotz drei-mal-lebenslänglich immer noch auf freiem Fuß sind. Die Türkische Regierung sprach zwar von einem schlimmen Verbrechen, aber so eilig mit Verbüßung der Strafe haben sie es nicht. Was war eigentlich das Verbrechen, darunter unser „Bruder“ Tilman Geske, aus einer freien Gemeinde aus Lindau?
      Die Polizei fand einen Zettel bei den Mördern.
      „Sie wollen uns Land und Glauben nehmen“ . Die Gemeinde zählte gerade zwei Dutzend Glieder. Und zudem liegen ja die Anfänge des Christentums in der Türkei. Nur, haben sie dort das Christentum auf ca. 2 % „reduziert“. Und das gleiche wiederholt sich jetzt bei uns, infolge des islamischen grenzüberschreitenden „Überfalles“.
      Uns dagegen wurde in Wahrheit Land und Glauben weggenommen von Politikern die in einer abschaffenden tödlichen Toleranz mit Hilfe der Islamisierung die Voraussetzungen für die NWO schaffen, um jeden „Preis“.
      https://www.tagesspiegel.de/politik/morde-von-malatya-sie-wollen-uns-land-und-glauben-nehmen/837388.html

  19. TOP aktuell 30.5. 18 -23.30 Uhr
    Achtung !!! Vorwarnung !
    Die BILD+ hat evtl. mal wieder ein bisschen- oder sogar sehr viel – Informationen in die Welt gepustet das schon Jahre bekannt ist, aber bisher immer und immer wieder geleugnet wurde.
    Der größte Gag unglaublich -für diese sicherlich richtigen aber umso erbärmlichen BILD+Informationen muß deren Leser der vielleicht ein kleiner Teil (!) der Wahrheit über die funktionierende großverdienende Asylindustrie erfährt, muss er auch noch Geld bezahlen. Dämlicher gehts nicht!
    hatte nicht Udo Ulfkotte(+) schon vor Jahren gewarnt (siehe 2016) und darüber berichtet, wie die Asylindustrie aus angegblicher Hilfe und Gutmenschsein funktioniert?! Für die Presse und die Politik wurden alle Informationen als Verschwörungstheorie abgekänzelt, negiert,ausgelacht.
    Die BANF zeigt nun alles nur 2 Jahre später wohin dies führt, die Reise hingeht. Dreh-Seehofer dreht schon mal ein Kreisel und verarscht die Bürger aufs neue mit angeblicher Aufklärung und Konsequenzen. Die Kohle an Beratungsfirmen in Millionenhöhe dürfen diese sicherlich behalten, bzw. wird weiterhin fließen.
    Ein Korruptionssumpf und Schwarzes Loch ohne Ende. Es war längst klar, das genau dieses Spiel durch den Flüchtlingswahnsinn in Deutschland passiert. Experten, Kritiker, auch die AFD hatte davor gewarnt,LINKSROTSCHWARZGRÜN+GELB wusste alles besser- nämlich NIchts.

    Headline BILD+ !!!
    „So kassieren Unternehmensberater beim Bamf ab 55 Mio. Euro in
    Asyl-Chaos versenkt“.
    Deutschland ist fassungslos über das Chaos beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, mindestens 1200 Menschen wurde ohne ausreichende rechtliche Grundlage Asyl gewährt.

    Ein Untersuchungs-Ausschuss, in dem Innenminister Horst Seehofer aussagen muss, steht immer noch zur Debatte.

    Dabei bekommt die Behörde seit Jahren millionenschwere Beratung von Agenturen wie McKinsey, Ernst & Young und Kienbaum, um effektiver arbeiten zu können. (..)
    Weitere Infos per BILD+ Kasse !
    https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/bundesamt-fluechtlinge/bamf-berater-honorar-56-millionen-euro-55857354,view=conversionToLogin.bild.html

    Man,Man,Man, Bitte, Patrioten,AFD&Co. schafft diese Form von NIchtdeutschland ab. Es ist nicht mein Deutschland es ist durch merkel&Co. Absurdistan, längst ein SHithole geworden.
    Ihr Lügner und Verbrecher ich geh in den Keller zum kotzen.

    Ach übrigens… bisher ebenfalls mal wieder verschwiegen, zurechtgebogen, abgestritten nun doch zwangsläufig bestätigt:

    Polizistin beendet Messestecherei in IC ++ > Es war ein Flüchtling aus Eritrea <
    Tatort IC 2406: Eine Polizistin (22) hatte am Mittwochabend in einem Intercity einen Mann erschossen, der sie mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt hatte. Ein weiterer Mann war durch den Messerstecher ebenfalls schwer verletzt worden. Die beiden Männer waren zuvor in Streit geraten, die im Zug mitreisende Polizistin erschoss den Angreifer nach ersten Erkenntnissen mit ihrer Dienstwaffe.(..)
    Die Sicherheitsbehörden haben demnach bisher keine Anhaltspunkte für einen terroristischen Hintergrund der Tat. Der Eritreer habe nach ersten Erkenntnissen einen Schutzstatus aus humanitären, politischen oder sonstigen Gründen gehabt, hieß es weiter.(..)

    https://www.bild.de/news/inland/messer/messerattacke-zug-flensburg-55860024.bild.html

    Bemerkung: Nebst dem allgemein längst üblichen Beschwichtigen- am unglaubwürdigsten ist immer dabei, dass bei diesen Messerattacken von Refugee&Co. angeblich immer ein "Streit" voausging.
    Letztendlich läuft es zu 99,9% darauf hinaus, ein Streit von K.G.Eckardt "neuen Menschen" und hochprofessionellen "Facharbeitern" (die mal schnell aus ihrem ansonst tollen Morgenland aus Geldmangel und der Einladung von Merkel) fliehen mussten, wird mal schnell aus taktischen Gründen "provoziert"
    und schon bist plötzlich Du völlig unschuldig betroffen ebenfalls mitten in einem "Streit" (lt. Polizei und Presse,Politik) "beteiligt". Es gibt Menschen von der Sorte "BlauAuge" die glauben diese Lügen auch noch!°

    • Die Wahrheit
      könnte auch sein :

      Occult Royalty
      Gurdjieff teaches Stalin and Hitler

      Stalins britische Ausbildung Freimaurer sagen oft, dass sie in der Gemeinschaft Gutes tun, aber sie geben nicht zu, dass sie WWI und WWII geschaffen haben, trainierten Hitler, Stalin und Churchill, König Edward VII, König George V, König Edward VIII, König George VI. Lord Kitchener und Baden-Powell – alle in ihren Werten verwirrt, viele von ihnen Massenmörder, Homosexuelle, Bisexuelle und Pädophile. Stellen Sie sich eine Welt ohne diese Menschen vor. Es hätte weniger erzwungene Auswanderung, Genozid, Eine-Welt-Ordnung-Sozialpolitik, Ein-Welt-Militär-Industriekomplex, CIA-kontrolliertes Christentum, KGB-kontrollierter Islam, von Israel kontrollierte westliche Regierungen durch Pädophilie geben können … googleTranslate

      -https://ia801902.us.archive.org/18/items/OccultRoyaltyGurdjieffTeachesStalinAndHitlerByHallett/Occult%20Royalty%20Gurdjieff%20teaches%20Stalin%20and%20Hitler%20by%20Hallett.pdf

      Merkelwürdig : Es gibt NetzSeiten, die behaupten Agent Hitler (Rabbit) traf Agent Churchill (BULLdog) während seiner AusBildung in EngLand.
      Churchill rettet Hitler, durch eine jüdische SpezialEinheit in der WalpurgisNacht 1945 aus Berlin, habe darüber schon Kommentare geschrieben.

  20. Die Übertragung der Identifizierung von Verbrechern auf die Algorhitmen udn Überwachungskameras war von Anfang das Ziel des BND in Deutschland. Denn die GroKo will alle Menschen kriminalisieren, die sich unnormal oder abnormal verhalten oder politische Korrektheit der NWO-Herrscher nicht befolgen:
    https://www.heise.de/tp/features/Gesichtserkennung-von-Menschenmassen-mit-einer-Fehlerrate-von-92-Prozent-4042982.html

    Nur bei den Zuwanderern sieht das anders aus. Die können ohne Ausweise rein und ihre Lügengeschichten erzählen, die nicht überprüfbar sind.

    Polizei speichert von nun an alle Fluggastdaten aller Passagiere, damit sie jeden Bürger auch außerhalb der EU nachverfolgen können.
    https://netzpolitik.org/2018/flugpassagierdaten-ab-heute-speichert-die-polizei-reisedaten-aller-auslandsfluege/
    Hessentrojaner: Landesregierung plant Ausweitung auf Alltagskriminalität
    Die hessische Polizei bekommt künftig Staatstrojaner, darauf haben sich die schwarz-grünen Regierungsfraktionen geeinigt. Damit kommt die Schadsoftware noch häufiger zum Einsatz. Die Bundesregierung hat keine Meinung zu dem Vorhaben, verfassungsrechtliche Bedenken werden ignoriert.
    https://netzpolitik.org/2018/hessentrojaner-landesregierung-plant-ausweitung-auf-alltagskriminalitaet/

    Übrigens das DGSVO und die nationalen Datenschutzgesetze gelten nicht für den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Algorhitmen.

    Die EU Kommissare haben ihr Ziel erreicht. Wegen DSGVO geben die ersten Blogger auf. Das große Bloggersterben hat begonnen
    https://www.berliner-zeitung.de/politik/verunsicherung-vor-dsgvo-start-blogger-und-kuenstler-schalten-webseiten-ab-30512364

    Big Brother Awards 2017/18
    Microsoft und Hessens Landesregoierung CDU/Grüne
    https://netzpolitik.org/2018/bigbrotherawards-fuer-alexa-microsoft-und-cdu-gruene-in-hessen/

    Von wegen die Grünen sind dagegen, eher im Gegenteil die Grünen wollen überall genauso wie in der DDR alles ausschnüffeln

    Das neue Cloud Act US-Gesetz
    Die Amerikaner erhalten ab jetzt Zugang auf alle Clouds weltweit ohne richterliche Sondergenehmigungen.
    http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2018-04/cloud-act-microsoft-server-usa-europa

  21. DIE ROTHSCHILD DIKTATUR ERLAUBT KEINE EU KRITISCHE REGIERUNG DIES SOLLTE JEDEM WÄHLER ZEIGEN WIE UNDEMOKRATISCH UND ÜBERFLÜSSIG DIE WAHLEN SIND !! ES REGIERT ROTHSCHILD DER MACHT WAS IHM PASST UND SONST NIX !
    „Pulverfass Italien“ – Wie das EU-Establishment die Demokratie mit Füßen tritt! (2)
    Liebe Leser,
    Italien hat gewählt: Die Lega bekam in einem Mitte-Rechts-Bündnis mehr als 17 Prozent der Stimmen. Die Fünf-Sterne-Bewegung wurde stärkste Einzelpartei mit mehr als 32 Prozent.
    Italiens „historischer Irrtum“
    Das EU-und Euro-kritische Bündnis wollte nun eine Regierung bilden. Doch Staatspräsident
    Sergio Mattarella machte dem einen Strich durch die Rechnung. Er akzeptierte den vorgeschlagenen Finanzminister Paolo Savona nicht, der die Finanzmärkte wiederholt mit „euroskeptischen Ansichten verschreckt“ habe.
    Savona bezeichnete den EU-Beitritt Italiens als „historischen Irrtum“ und forderte einen „Plan B“, um die Währungsunion wieder zu verlassen!
    Anti-Merkel-Minister hat keine Chance
    Außerdem schrieb Savona in einem Buch, Deutschland versuche nach dem militärischen Scheitern im Zweiten Weltkrieg jetzt, Europa wirtschaftlich zu dominieren.
    Natürlich lief das EU-Establishment in Brüssel und in Berlin Sturm. Deshalb ließ der italienische Staatspräsident die Regierung platzen. Nun soll eine Übergangsregierung gebildet werden, unter dem Ex-IWF-Mann und damit „Linientreuen“ Carlo Cottarelli.
    Der Wählerwille wird von der EU ignoriert.
    Das EU-Establishment zeigt, was es von Demokratie hält
    Noch einmal: Das EU-Establishment wird es nicht zulassen, dass in der drittgrößten Volkswirtschaft Europas eine Eurokritische Regierung installiert wird. Nie und nimmer!
    Und das, obwohl das Volk bei der Wahl ganz anders entschieden hat! Demokratie ade, sobald es gegen die EU-Granden geht. Unfassbar!
    Was die Gewinner der Italienwahl – die Lega und die Fünf-Sterne-Bewegung – eigentlich erreichen wollten, zeige ich Ihnen nachfolgend auf. Und das ist wahrlich Sprengstoff für die EU!
    Sollten bei Neuwahlen die jetzt abgeschmetterten Parteien wieder die stärksten Kräfte werden, könnte dieses Programm noch immer durchgesetzt werden!
    Radikaler Wandel: Das große Problem der EU
    Die Populisten in Italien streben einen totalen Wandel der bisherigen (EU-)Politik an. So gehen sie schon im Vorfeld auf Distanz zur Staatengemeinschaft.
    Lega-Chef Matteo Salvini sprach von der Geburt einer neuen Regierung, auf die die Italiener warten. Sterne-Anführer Luigi Di Maio von einem „historischen Moment“ und einer „wahren Befreiung“ für das Land: von einer „Regierung des Wandels“ im Auftrag der Bürger, die Ungerechtigkeiten beseitigen und Arbeitsplätze schaffen soll.
    „Popcorn für alle!“
    Die neue Regierung will an die Bürger Geschenke verteilen: Steuern senken (15 bis 20 Prozent), das Rentenalter absenken und ein staatlich finanziertes Grundeinkommen von 780 Euro einführen. Außerdem soll das Wirtschaftswachstum angekurbelt und die Bürokratie abgebaut werden.
    Kritiker reden schon jetzt von einem verschwenderischen Programm. Der frühere sozialdemokratische Premierminister Matteo Renzi bezeichnete es als „Popcorn für alle“
    Das wird teuer
    Ökonomen kritisieren, dass teure Steuersenkungen, ein Grundeinkommen sowie die Rücknahme der Rentenreform die Staatsschulden des Landes weiter erhöhen würden. Und auch Sparen ist in dem neuen Programm nicht vorgesehen.
    Das Problem: Italien hat mit die höchste Staatsverschuldung in der Welt. Woher also soll das Geld für diese Mehrausgaben kommen? Gerade diese Finanzpläne sind es, die nicht nur Brüssel, sondern auch Berlin große Sorgen bereiten.
    Appelle von allen Seiten
    So rotiert die EU-Kommission bereits, appelliert an Rom, das Haushaltsdefizit und die Staatsverschuldung weiter abzusenken.
    Auch der italienische Staatspräsident Matarella wies darauf hin, wie wichtig es sei, dass die Anleger und Finanzmärkte weiterhin Vertrauen in das Land hätten.
    Alles andere wäre eine Katastrophe. Wahrlich. Das weiß auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, der mahnte: „Italien ist für die Europäische Union von größter Wichtigkeit.“
    In Teil 3 verrate ich Ihnen, vor was das EU-Establishment hinsichtlich Italien tatsächlich Angst hat!
    Denken Sie immer daran: Sie haben ein Recht auf die Wahrheit!
    Herzlichst Ihr
    Guido Grandt
    © VNR AG, alle Rechte vorbehalten.

  22. Menachem Begin über alle “Nichtjuden”

    „Unsere Rasse ist die Herrenrasse. Wir sind heilige Götter auf diesem Planeten. Wir sind so weit entfernt von den minderwertigen Rassen, wie sie von Insekten sind. (…) Andere Rassen werden als menschliche Exkremente betrachtet. Unser Schicksal ist es, die Herrschaft über die minderwertigen Rassen zu nehmen. Unser irdisches Reich wird von unseren Führern mit einem Stab aus Eisen regiert werden. Die Massen werden unsere Füße lecken und uns als Sklaven dienen!”- Israels Ministerpräsident Menachem Begin in einer Rede vor der Knesset. Gefunden bei: Amnon Kapeliouk, “Begin and the Beasts”, New Statesman, 25. Juni 1982.

    • So denken nicht alle Juden über uns Nicht-Juden.
      Wieviel Prozent denken so ?

      Kann ich nicht sagen.
      Mit Sicherheit kann ich jedoch sagen, daß viele Führungskräfte in der Regierung und den Geheimdiensten in Israel so denken.
      Das sind Rassisten und Satanisten.

      Ihnen dienen Merkel und Trump, May und Macron, um nur einige der heutigen Massenmörder zu nennen.

  23. OT

    Zum heutigen Feiertag möchte ich ein besonderes Video empfehlen.
    Es bestätigt mir meine Ansichten, da auch meiner einer schon mehrere male fast „über den Jordan„gegangen ist.

    Den fehlgeleiteten möchte ich nahe ans Herz legen, falls es nicht aus Stein ist,
    KEHRT UM solange noch Zeit dazu ist.

    Wohin unsere letzte Reise geht – ein Interview mit Dr. Beat Imhof:

    https://youtu.be/9vUhNLClU0U

    HG
    Didgi

    • Lieber Didgi,

      meine Erkenntnis hierzu:
      „Nach drüben ist die Aussicht uns verrannt!“ Diese bittere Erkenntnis, die Goethe`s „Faust“ am Ende seines Lebens resignierend ausspricht, hat heute ihre Gültigkeit anscheinend, so wie Sie auch meinen, vollends eingebüßt. Wenn man an die Schweizer Ärztin Dr. Elisabeth Kübler-Ross denkt, dem amerikanischen Sterbeforscher Dr. Raymond Moody, dann laufen diese Jenseits-Trips fast ausnahmslos nach einem ewig gleichen Schema ab: der Geist des klinisch Toten scheint den Körper zu verlassen, bewegt sich dann einem Tunnel zu mit rasender Geschwindigkeit und nähert sich einem strahlenden Licht. Während gleichzeitig in Sekundenschnelle sein bisheriges Leben wie ein Film abläuft und er dann seine verstorbenen Verwandte und Freunde – wie schon Odysseus in der Odysee Homer`s seiner verstorbenen Mutter im Hades begegnet oder nun kommen wir zum Babylonischen Mysterienkult wo ein Initiand nach vorbereitenden Exerzitien die vom Mystagogen gereichte toxische Flüssigkeit trinken mußte, um dann in tiefste Todes-Finsertnis zu versinken, aus der ihn urplötzlich ein hellstrahlendes Licht aufweckte, in welchem er die Himmelskönigin Ischtar – in Ägypten die Isis, in den griechischen Mysterien die Demeter oder Artemis, bei den Römern die Ceres oder Diana – schaute. Diese mysterischen „Erfahrungen“ der Eingeweihten waren der Stoff, aus dem die Babylonier ihr Vorstellungen von der unsterblichen Seele und dem Leben nach dem Tod gebildet haben.
      Im letzten Kapitel des Buches Daniel steht eindeutig darinnen, daß unser Körper wieder zur Erde wird, von der er genommen wird, der lebendig machende Geist zu Gott zurückkehrt, so wie auch Jesus seinen Geist seinem Vater anbefohlen hat. Gott bildete den Menschen aus Staub vom Erdboden und hauchte seinen Odem ein. Und ab da, wurde der Mensch zu einer lebendigen Seele. Auch von den Tieren sprach Gott so, die Erde bringe lebende Seelen hervor. Das Weltengericht über uns Menschen findet am Ende der Weltenzeit statt und entscheidet über unseren „Erbteil“. Die Frage, was ja auch reiner dung fest glaubt, ob wir wieder als Geist in einen neuen Menschen zurückkommen, muß ich nach meiner Erkenntnis mit nein beantworten. Denn, wenn dem so wäre, dann müßte ich es auch wissen, wer ich einmal war, und was ich alles falsch gemacht habe, daß ich es jetzt in diesem Leben besser machen kann.
      Ich denke nicht, daß wir viele verschiedene Persönlichkeiten sind, sondern, daß wir von Gott ein jeder in einer Einmaligkeit und Individualität geschaffen worden sind. Das macht wertvoller und man weiß, wer man ist. Wenn ich angeblich schon so viele verschiedene Personen gewesen wäre, das erinnert mich an die Genderei, die auch nicht wissen, ob sie Mann oder Frau sind.
      Steht doch auch in der Schrift – „ich habe dich bei deinem Namen gerufen. Ich denke, wir sind schon wer wir bewußt sind und nichts anderes. Aber für unsere Zeit besteht auch eine Warnung auf Lügengeister hereinzufallen und Satan tut große Zeichen und Wunder.
      Außerdem, wenn dem so wäre, dann dürften nicht nur einige wissen, wer sie einmal waren, dann müßten es alle wissen. ABer eines dürfen wir wissen, daß alle die Gott lieben, werden dort sein wo Gott alle Tränen trocknen wird und kein Leid, kein Schmerz, keine Lügen nur noch Herrlichkeit, was kein Auge noch gesehen und kein Ohr noch gehört hat.
      Ich denke, damit müssen wir uns zufrieden geben. Und solche die wieder zurückkamen, da war der „Silberstrick“( DNA Faden) wie geschrieben steht noch nicht gerissen. Es war noch nicht so weit.

      Von einem gläubigen Wissenschaftler hat im Biblischen Botschafter in vier Teilen anhand der SChrift und Funden die Serie
      „Sag mir, wo die Toten sind! Wird die Hölle ewig brennen? erarbeitet.
      Dr. Werner Papke, Liebe Grüße, wenn hier auf Erden nicht, aber drüben werden wir uns sehen, wegen unserer Wahrheitsliebe. Inge K.

      • ich wollte dieses Video mit Dr. Beat Imhof, mit weiteren Videos am SonnTag verlinken.
        Da geht es dann um den einzigen großen SchöpferGeist dem All-Mächtigen dem Erschaffer allen Seins, der wissenschaftlich beweisbar ist.

        Gerne würde ich auch mehr von Didgis NahTodErfahrung wissen.

        „Die Frage, was ja auch reiner dung fest glaubt, ob wir wieder als Geist in einen neuen Menschen zurückkommen, muß ich nach meiner Erkenntnis mit nein beantworten. “

        Dort wo viele nur glauben können, habe ich noch Wissen 🙂
        Dazu habe ich mehrer Artikel veröffentlicht. Nochmals so ist es, wenn die Seele nicht bereit ist zu gehen, oder die Seele einen Körper verläßt oder in einen anderen Körper
        eintritt.
        https://www.youtube.com/watch?v=zyualN9xHdI

        Zum besseren Verständnis.
        Der Mensch hat den freien Willen, aber nicht jeder.
        PflichtGuckVideo, die Aussagen mal mit meinen Kommentaren abgleichen.
        🙂
        Frei werden von Besetzungen, Flüchen und dunklen Kräften
        https://www.youtube.com/watch?v=wTZMT20iyj4
        Welt im Wandel.TV

        Magie, böse Geister und Dämonen faszinieren und schockieren gleichermaßen seit ewigen Zeiten Menschen in allen Kulturkreisen. Welche Rolle spielen Sie bei Krankheiten und bei der Heilung? Können sogenannte Besetzungen durch solche Fremdenergien Menschen wirklich schaden? Ist es möglich, dass dadurch sogar Heilungsprozesse blockiert werden? Und wie könnte man den betroffen Patienten dann noch helfen? Fragen, die inzwischen auch im Klinikalltag von

      • Gerne würde ich auch mehr von Didgis NahTodErfahrung wissen.

        ———————-

        Werter reiner dung

        Vielleicht wäre es sinnvoller gewesen zu meinen verlinkten Video zu Kommentieren: Interessantes Video,…..dann wäre mir sicherlich einiges erspart geblieben 😉

        Nun ja, letztlich ist es so das alles anders kommen wird als man es sich jemals gedacht hatte.
        Denn mir ist auch eins klar:
        Bei all dem Wissen was ich meine zu haben, weiß ich letztendlich möglicherweise doch nichts.

        Ich habe auch die Dossiers von Wes Penre gelesen, ich gebe zu, keine einfache Lektüre aber dennoch auch sehr interessant.

        Und wenn ich es verhindern kann werde ich ganz sicher nicht in diesen viel besagten Lichttunnel hineingehen.
        Danke, mir reicht dieses Sodom und Gomorrha, bitte nicht nochmal 😉

        Was meine sogenannte zigfachen NahTodErfahrungen angeht, darüber zu reden fällt mir unheimlich schwer, da man mich sicherlich für verrückt halten würde oder gar als Spinner verurteilen würde. Könnte ich sogar verstehen.

        Es mit irdischen Worten auch zu erklären ist mir fast unmöglich, nur…..es war besser als DAS hier.

        Nur als ich dann immer wieder da war ärgerte ich mich das ich noch da war.
        Ist das nicht komisch?

        Nur mal soviel: diese meine gemachten Erfahrungen wurden alle überwiegend durch massive Gewalteinwirkung verursacht.
        Schmerz scheint mein ewiger Begleiter in diesem Leben zu sein, doch was solls, vielleicht brauche ich meinen Schmerz damit ich überhaupt merke das ich tatsächlich noch lebe.
        Klingt komisch ist aber so….
        Doch kann ich gerne darauf verzichten.

        Und ich bin davon überzeugt das wenn all diese Gewalttätigen Menschen wo es auf Erden gibt die gleichen Erfahrungen gemacht hätten, dann hätten wir sicherlich eine harmonische und friedliche Welt.
        Oder doch nicht?

        Gewalt war noch nie ein guter Ratgeber doch anscheinend gibt es jede menge dumme Menschen die es erst am eigenen Leib erfahren wollen/müssen.
        Ständig muss irgendwas passieren damit etwas passiert.
        Traurig und beschämend das ist….

        Life is pain…….leider….

        HG
        Didgi

    • Das größte Geschenk überhaupt – eine göttliche Gabe
      https://www.youtube.com/watch?v=BBQxhYPkaFU
      The Green Mile | Trailer HQ Deutsch | 1999

      John besitzt die übernatürliche Gabe, Tiere und Menschen von ihren Leiden und Krankheiten zu befreien. Diese Gabe setzt er zunächst ein, um Paul von einer schmerzhaften Blasenentzündung zu befreien. Dies macht Paul sehr nachdenklich, da er der unabänderlichen Meinung ist, dass Gott niemals einen Mörder mit einer solchen Gabe ausgestattet hätte. Als Coffey die kleine Maus Mister Jingles ins Leben zurückholt, welche der sadistische Aufseher Percy Wetmore mutwillig zertrampelt hatte, werden auch die anderen Gefängnisaufseher Zeugen seiner Gabe. Coffey saugt den Menschen und Tieren, die er heilt, alles Böse aus ihren Körpern heraus und lässt es daraufhin aus seinem Mund fliegen.

      WarnHinweis : ich glaube nicht das WunderHeiler viel Geld für ihr göttliches Geschenk verlangen dürfen.

      Umsonst habt ihr empfangen, umsonst gebt !

  24. Ich weiß ja nicht, ob das hier eine geschlossene Gesellschaft sein soll …. aber falls nicht, täte ein wenig blog-Hygiene ganz gut.

    Ich meine, dass die Artikel von Herrn Mannheimer zu wichtig sind, um im Anschluss von Großbuchstaben-Link- Diarrhoe, Esoterik- und Bibelschwachsinn vollgespammt und zugemüllt zu werden. Stets ohne oder bestenfalls nur mit geringem Bezug auf die Artikel.
    Leider ist festzuhalten, dass das unserer Sache nicht dient!

  25. Werter Füsilier

    ein wenig blog-Hygiene täte ganz gut.
    Haben Sie nicht ganz unrecht, aber auch nicht ganz recht.
    Nur, und das ist das große Problem unserer Zeit, daß wir in einer Zeit leben, wo man den biologischen Tod, die vielen Jüngeren unter uns, unter Umständen nicht mehr erleben darf und sich deshalb schon Gedanken macht, wie wird mein Tod sein? bei all der zusammengebrochenen Sicherheit im Land und der ganzen weltpolitischen Lage die auf einen großen Krieg hinsteuert. Und daß wir es mit Freimaurern zu tun haben, die nämlich genau an Satan glauben und dem dienen und sich mit ihrem Blut verschrieben haben. Deswegen kommt man immer wieder in der Beurteilung unserer unglaublichen Zustände auch auf diese geistlichen Dinge zurück. Sie sind jedenfalls nicht zu leugnen. Und der Weg zur Welteinheitskirche auch nicht. ABer, wen es nicht interessiert, braucht es ja nicht zu lesen.

Kommentare sind deaktiviert.