Alles, was Sie über Freimaurer wissen müssen




DIE FREIMAURER (THE FREEMASON) und Ihre BILDERBERG GROUP und Ihre brutaler Fahrplan in die Welt-Diktatur

WER DIE EXISTENZ UND SUPERMACHT DER FREIMAURER LEUGNET, OUTET SICH ALS IGNORANT

Ich will hier nicht, muss aber darauf hinweisen, dass der größte deutsche Alternativblog in der Existenz von sog. Geheimbünden nichts als eine Verschwörungstheorie sieht. Dafür können mehrere Faktoren verantwortlich sein: 1. Dieser Blog ist selbst Mitglied in einem Geheimbund. 2. Die führenden Macher dieses Blogs haben sich bislang viel zu sehr nur mit dem Islam beschäftigt und jede Recherche über die wahren Drahtzieher der Weltgeschichte vermissen lassen.

Was ein unverzeihlicher Fehler ist: Denn man gibt vor, über die Hintergründe des weltweiten Terrors Ahnung zu haben („Islam“) – weiß jedoch nichts über jene verborgenen Kräfte, die diesen Terror planen und organisieren.

Die Berichte dieses und vieler anderer Blogs sind damit nicht mehr und nicht weniger eine Dauerkritik über den Hammer, der immer wieder Menschen tötet – ohne darüber zu berichten, welche Hand den Hammer führt.

Jedenfalls gibt der vorliegende Artikel Auskunft über alles Wichtige, was man über die mächtigste aller Logen  – die Freimaurer Ur-Loge – wissen muss.

Die Infos dazu entstammen aus jahrelangen Recherchen von Journalisten, aber insbesonders von Aussagen von 5 Hochgrad-Freimaurern, die sich gegen die Weltherrschaftspläne ihrer Loge wehren und Internas preisgeben, die man bislang nicht einmal ahnte.

Ein Bestseller auf Italienisch des hochgradigen italienischen Freimaurers, Gioele Magaldi, mit Teilnahme von 4 weiteren hochgradigen Freimaurern, von denen einer Zbigniew Brzezinski ist, sendet eine starke Warnung an die Weltbevölkerung:

Es gibt 36 „geheime” Ur -/Superlogen wo die Spitzenpolitiker und andere hohe Entscheidungsträger der Welt sich in neo-aristokratischen oder progressiven Logen zusammengeschlossen haben.

Z.B. sind Merkel und Putin „Bruder/Schwester in derselben Loge „Goldenes Eurasien”.

Zwar spielen sie gegnerische Rollen auf der Weltbühne, aber sie streben dasselbe Ziel an: Rothschilds Neue Welt Ordnung.

Zentrale Aussagen des Buches:

  • Alle Gründerväter der USA war FREEMASON /FREIMAURER .
  • Alle politischen-Parteien der USA sind von den US-FREEMASON, US-FREIMAURER-Gesellschaften gegründet geworden !
  • Alle US-Geheimbünde der USA von den US-FREEMASON, US-FREIMAURER-Gesellschaften gegründet geworden !
  • Auch alle englischen politischen Parteien
  • und alle Englischen-Geheimbünde sind von den FREIMAURER-Gesellschaften gegründet geworden !

Im Jahre 1789 bis zum Jahre 1799 benutzt das ENGLISCHE KÖNIGREICH seine FREIMAURER-Gesellschaften (FREEMASON)

– um dass zu Ihnen konkurrierende verfeindete Königreich FRANKREICH in Bürgerkriege zu versetzen. Sehr wahrscheinlich  war die Französische Revolution im Jahre 1789 bis 1799 ein Werk der von England beeinflussten französischen Freimauerer. Die damals in Paris befindlichen Freimaurer-Logen verzehntfachten sich vor Beginn der Französischen Revolution.

Ziel war, das verfeindete Königreich FRANKREICH auszuschalten als wichigste militärische und politische Konkurrenz zu ENGLAND – und erst dadurch konnte dann das Britische Imperium (The British Empire) erschaffen und aufgebaut werden.

Während der Zeiten des Weltkrieg’s wurde das Britische Imperium (The British Empire) von England an die USA übergeben.

  • In den USA und ENGLAND sind auch fast alle Linksradikalen Organisationen und Rechtsradikalen Organisationen von den FREIMAURER-Gesellschaften (FREEMASON) Gegründet geworden.
  • Sowohl der Rechte Ku-Klux-Klan (KKK)
  • und seine Vorgänger Organisationen die The Knights of the GOLDEN CIRCLE (KGC)
  • sind von den FREIMAURER-Gesellschaften in den Südstaaten der USA gegründet geworden  !
  • Und auch die linke Fabian Society wurden in England von den FREIMAURER-Gesellschaften gegründet .
  • Ebenso wurde das Linke Chatham-House von den FREIMAURER-Gesellschaften Englands gegründet.
  • Auch der rechte SKULL AND BONES wurden von den US-FREIMAURER-Gesellschaften gegründet.
  • Die Gründerväter des SKULL AND BONES war Offiziere der Englischen British East India Company (Britische Ostindien-Kompanie) und FREEMASON/FREIMAURER die Ihre Finanz-Vermögen und Ihren Reichtum verdient hatten durch die Opiumkriege in CHINA !

Der SKULL AND BONES ist der führende US-Macht-Elite-Geheimbund in den USA

  • in den Bereichen der US-Militär-Geheimdiensten,
  • US-Geheimdiensten,
  • des US-Militär’s,
  • der Wehrtechnologischen-Industrieren,
  • der US-Banken-Wirtschaft,
  • der US-Hochfinanz
  • und in den beiden grossen politischen Parteien der USA.

Die Gründungen der

  • CIA,
  • NSA,
  • DIA
  • und deren Gemeinsamen Vorgänger’s OSS
  • geht Direkt auf den SKULL AND BONES zurück.
  • Und auch die Gründungdes DHS (US-Heimatschutzministerium’s der USA)

gehen direkt auf den SKULL AND BONES zurück.

Auch die Gründung des FBI’s geht auf den SKULL AND BONES geht indirekt auf den SKULL AND BONES zurück !

DIE FREIMAURER haben auch alle anderen weiteren MACHT-ELITE-Organisationen gegründet und aufgebaut wie die

  • THE BILDERBERG GROUP
  • und dessen Vorgänger THE BILDERBERG CLUB
  • und Der Council on Foreign Relation (CFR)
  • und CLUB OF 300
  • und die Trilateral Commission (Trilaterale Kommission)
  • und auch den The Council for National Policy (CNP/CFNP)
  • und auch die UNO,
  • WHO,
  • NATO,
  • SATO,
  • EU,
  • OECD,
  • OSZE,
  • WTO,
  • IMF (IWF)
  • und Weltbank !

Quelle:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=875&v=QGn8f5z6bn0https://www.youtube.com/watch?v=gHPU_pcguew

 

Freimaurerei-Gesellschaft mit unbeschränkter Haftung

36 geheime Ur-Logen regieren die Welt.
Machtergreifung hinter den Kulissen

Wer verbirgt sich eigentlich hinter dieser, seit Jahrhunderten international tätigen Cliquen?

Politik, Wirtschaftsmanager, Militär, Geheimdienste, Geldmagnaten, Wissenschaftler, Kirchenfürstenund Medienvertreter?

Sind sie die Drahtzieher allen Übels auf unserem Planeten?

Nun, es sind die Angehörigen einer religiösen fanatischen Minderheit, die alle für sich und auch alle gemeinsam eines verbindet: Sie sind Mitglieder einer mehr oder weniger geheimen Gesellschaft mit verwerflichen Weltherrschaftsplänen!

Vergessen Sie Organisationen wie die Bilderberger, die Trilaterale Kommission, Council on Foreign Relations (CFR), Skulls & Bones, P2, Rotarier, Lions Club, The Round Tableusw.

Die wahre Macht liegt bei den Freimaurer-Ur-Logen.

Was nicht heißt, dass diese „Handwerker“ nicht auch in den anderen genannten „geheimnisvollen Clubs“ ihr Unwesen treiben. Im Jahre 2014 erschien eine italienische Publikation mit dem Namen „Massoni-Società a Responsabilità Illimi-tata“ [Freimaurerei-Gesellschaft mit unbeschränkter Haftung]. Das Buch behandelt die Thematik der Ur-Logen, es wurde von einem Insider verfaßt, ist 650 Seiten lang und bisher lediglich auszugsweise auf Deutsch erhältlich.

Laut dem Buch gibt es sogenannte Ur-Logen oder Super-Logen, sie sind der Öffentlichkeit völlig unbekannt, existieren jedoch um die Oberführerschaftüber die unzähligen normalen Logen zu behalten.

Fünf Höchsteingeweihte, Mitglieder der obersten Führungszirkel der „Synagoge Satans“ treten völlig unvermittelt an die Öffentlichkeit und geben (fast) alles preis, was sie wissen! Eine Menge Namen, Fakten und Daten, von denen wir bisher absolut NICHTS ahnten.

Natürlich tun sie es nicht ohne einen äußerst wichtigen Grund. Sie gehören zu jenem Teil der Führungsspitze, der die Welt-Tyrannei ablehnt, welche der andere Teil derselben Führungsspitze jetzt mit aller Gewalt endlich durchsetzen will!

Sie bezeichnen es auch als eine „offene und endgültige Kriegserklärung“ an ihre „antidemokratischen“ Höchstgradbrüder.

Zugleich nennen sie es einen „Alarmruf“,gerichtet an die gesamte Weltöffentlichkeit. Denn was jetzt ganz konkret bevorsteht, ist die nächste, endgültige „Runde“ im verlogenen sogenannten „Krieg gegen den internationalen Terrorismus“.

Angesichts dessen schreiten die fünf, die sich als Sprachrohr einer noch wesentlich größeren Gruppe von Höchstgradbrüdern verstehen, zu dieser Verzweiflungstat.

Ur-Logen, angesiedelt hoch über der 33-Grad-Maurerei und allen anderen bisher bekannten Hochgraden, regieren schon seit über hundert Jahren über die gesamte Welt.

So stellt sich schnell die Frage: Ist die neue Weltordnung ein Ziel, das alle Logen verfolgen?

Diese und viele weitere Fragen ergeben sich auf der Ausgangsbasis des Buches Massoni–Società a Responsabilità Illimitata. Ausgehend vom aktuellen politischen Geschehen, stellt sich ebenso die Frage:

Wie es sein kann, daß scheinbare Antagonisten auf der großen weltpolitischen Bühne, ein und derselben Loge oder sogar mehreren gleichen Logen angehören?

Die gesamte Politik, sowie auch das wirtschaftliche Geschehen spielen sich komplett innerhalb dieser Kreise ab, denn es wird in diesen Kreisen geplant und in die Wege geleitet.

Dies ist schon alleine deshalb hoch interessant, weil selbst deutsche Politiker wie Angela Merkel oder Wolfgang Schäuble Logenmitglieder sind, oder aber um die Aufnahme in jene Logen bemüht sind.

Der Vatikan, die City of London und District of Columbia sind die drei Zentren die die Welt regieren.

Wie echt können vor diesem Hintergrund nationale Aufstände, Revolutionen und Putsche sein? Sind sie nicht vielleicht das Werk eben dieser Logen, um bestimmte globale Entwicklungen voranzutreiben?

Wir befinden uns schon längst im sogenannten Schlaf vor dem Krieg auf dem Weg zur NWO. 

Antidemokratische, demokratische und vermittelnde Logen wählen dabei einfach nur unterschiedlich aggressive Wege zur Neuen Weltordnung, die mehr oder weniger drastisch ablaufen sollen.

Immer noch neue dieser ganz gezielt international besetzten und international operierenden Logen sind seit dem Jahre 1849 hinzugekommen, als die erste von ihnen gegründet wurde. 36 verschiedene sind es gegenwärtig.

Die bis heute vorletzte, „Hathor Pentalpha“, wurde im Jahre 2000 in den USA gegründet, von der Bush-Familie und ihrer Clique.

Rund um den Erdball zählende Mitglieder hat diese brutale und extremistischste aller Ur-Logen. Alt-Kanzler Gerhard Schröder ist dabei, genau wie der Siemens-Chef Joe Kaeser.



Denn wo Kriege angezettelt werden, gibt es für einen Rüstungskonzern wie Siemens jede Menge Geld zu scheffeln.

Der türkische Staatspräsident Recep Erdogan, Großbritanniens Ex-Premier Tony Blair, Frankreichs Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy usw. usf. gehörenebenfalls dazu.

Das bestürzende daran ist: Der neue selbst ernannte „Kalif von Bagdad“, Anführer der Terror-Organisation „Islamischer Staat“(IS), wurde bereits 2009 ebenfalls in die „HathorPentalpha“ aufgenommen!

Ist geplant,das der „Kalif“ und sein IS demnächst für noch mehr „islamistischen Terror sorgen werden?

Das den USA der nötige Vorwand geliefert wird, im Nahen Osten so etwas wie den 3.Weltkrieg stellvertretend zu beginnen, betitelt als „Krieg gegen den islamistischen Terror“?

Gleichzeitig wird es den sämtlich in irgendwelchen [meist sogar in mehreren!] Ur-Logen sitzenden Regierungschefs der “westlichen Wertegemeinschaft” den nötigen Vorwand dafür liefern, die Grundrechte der Menschen immer weiter drastischer einzuschränken, z.B. politische Gegner, ja sogar alle bloß „Verdächtigen“, in Gefängnisse oder Lager zu stecken und dort ohne Gerichtsprozeß festzuhalten, zu foltern und umzubringen – genau wie schon jetzt in Guantanamo!

Ob das Enthüllungsbuch da noch einmal das Ruder herumreißen kann, ist mehr als fraglich.

Seit seinem Erscheinen wird es von sämtlichen Weltmedien, sogar in Italien selber, restlos totgeschwiegen. Jedenfalls sollten wir uns unbedingt dafür interessieren, woran wir wirklich sind, statt uns von den kontrollierten( Lügen-)Medien rund um die Uhr an der Nase herumführen zu lassen.

Haben wir bisher lediglich geahnt, dass hinter den Kulissen schon immer einiges anders ausgese-hen hat als davor, so erfahren wir es jetzt bis in die Einzelheiten hinein. Und die übertreffen unsere schlimmsten Befürchtungen!

Zum Beispiel:

  • Iraner und Israelis, auf der Bühne angeblich Todfeinde, die sich gegenseitig die atomare Vernichtung androhen, sitzen – nebst „Brüdern“ und „Schwestern“ aus allen Weltgegenden – in derselben übernationalen Ur-Loge „Hathor Pentalpha“. Sie saßen aber auch schon vorher jahrzehntelang in der übernationalen Ur-Loge „Ibn Arabi“ und tun auch das noch heute.
    .
  • Spitzenpolitiker Israels und sämtlicher offiziell mit dem jüdischen Staat„verfeindeten“ arabischen Staaten sind seit 1972 Mitglieder derselben übernationalen Ur-Loge „Amun“, in welcher sie auch gemeinsam den Jom-Kippur-Krieg von 1973 planten!
    .
  • In China waren Deng Hsiao Ping und die übrigen kommunistischen Funktionäre an der Spitze der sogenannten Volksrepublik ab 1970 Mitglieder der lange Zeit mächtigsten Ur-Logeder Welt „Three Eyes“. 1989 schritten sie jedoch zur Gründung einer eigenen weiteren Ur-Loge, die aber selbstverständlich genauso international besetzt ist wie alle anderen Ur-Logenauch: die „Tao Lodge“.
    .
  • In Indien gründete kein anderer als der weltberühmte Mahatma Ghandi schon 1904 die Ur-Loge „Arjuna Phoenix“.
    .
  • Zwecks Unterwanderung und Zerstörung der römisch-katholischen Kirche wurde bereits vor vielen Jahrzehnten eine eigene Ur-Loge namens „Ecclesia“ geschaffen, in der fast nur Bischöfe und Priester saßen. Natürlich sitzen sie da auch heute noch, nur sind es längst keine gültig geweihten Geistlichen mehr.
    .
  • US-Präsidenten werden seit Jahrzehnten von den Ur-Logen eingesetzt.
    Zwischen 1980 und 2000 hatten sie dafür sogar ganz formell ein 14köpfiges „Wahlgremium“. Wenn sich mindestens 10 dieser 14 von verschiedenen Ur-Logen „delegierten“ Höchstgradmaurer auf einen bestimmten Kandidaten einigten, wurde der US-Präsident!
    Auf diese Weise kamen nacheinander Ronald Reagan, George Herbert Walker Bush und Bill Clinton ins Weiße Haus. Die beiden letzteren waren (und sind bis heute) selber Mitglieder mehrerer Ur-Logen.

Nur zwei US-Präsidenten waren keine Freimaurer oder in keiner Geheimgesellschaft Mitglied: Abraham Lincoln und J.F. Kennedy!

  • Gerhard Schröder und Angela Merkel „können“ deshalb so gut mit Wladimir Putin, weil sie sich alle drei immer wieder in derselben Ur-Loge „Golden Eurasia“ treffen.
    .
  • Die Familie Rothschild war immer und ist auch heute (sogar mehrfach) in den Ur-Logenvertreten. Als 1888 in London die Ur-Loge „Edmund Burke“ gegründet wurde, beteiligte sich daran das damalige Oberhaupt der ganzen Familie, Lord Nathaniel Meyer Rothschild, höchstpersönlich.

Gäbe es nicht seit eh und je einen tiefen ideologischen Graben inmitten der Ur-Logen und der ganzen übrigen, von ihnen beherrschten Weltmaurerei, der sie in zwei feindliche und dennoch “dialektisch” zusammenarbeitende Fraktionen spaltet, wäre die „Eine-Welt“ des falschen Messias, d.h. die Welt-Tyrannei schon längst da.

Der ewige Zwist zwischen „demokratisch“ gesinnten und „antidemokratisch“ eingestellten Höchstgradmaurern bzw. ganzen Ur-Logen ist die wahre Erklärung für eine Reihe von Umstürzen, Putschen, Kriegen und Terrorakten, deren Sinn und Zweck bisher im Dunkeln lag.

Sogar innerhalb ein und derselben antidemokratischen Fraktion von Ur-Logen gab es jahrelang erbitterten Streit. Er liefert die wahre Erklärung für die mysteriösen Attentate auf Ronald Reagan und Karol Wojtyla kurz nacheinander im Frühjahr 1981.

Für die zwei Jahrzehnte zwischen 1981 und 2000 rauften sich beide gegensätzlichen Ur-Logen-Fraktionen zusammen und vereinbarten vertraglich (!), gemeinsam ein politisches 12-Punkte-Programm umzusetzen. Es hieß: „United Freemasons for Globalization-Vereinigte Freimaurerfür die Globalisierung“!

Bilderberger, Trilaterale, der Council on Foreign Relations (CFR), ja sogar die Loge P2 waren/sind bloße Werkzeuge der Ur-Logen und werden von ihnen insgeheim „eisern“ kontrolliert.

So flog die P2 im Jahre 1981 nur deshalb auf, weil die hinter ihr stehende Ur-Loge „Three Eyes“sie nicht mehr brauchen konnte …

Die Bilderberger und andere ähnliche Werkzeuge tun absichtlich so ungeheuer geheim, damit niemand auf den Gedanken kommen soll, es gebe dahinter bzw. darüber die noch viel geheimeren und viel mächtigeren Ur – Logen.

Das alles und noch enorm viel mehr belegen die fünf, aufklärenden, auch persönlich sehr mächtigen Höchstgradmaurer mit jeder Menge genauer Einzelangaben.

Haben wir bisher lediglich geahnt, dass hinter den Kulissen schon immer einiges anders ausgesehen hat als davor, so erfahren wir es jetzt bis in die Einzelheiten hinein. Und die übertreffen unsere schlimmsten Befürchtungen!

Freimaurer sind bekannt als Geheimniskrämer und Heimlichtuer. Neben Covent Garden in London bemüht sich die älteste Großloge der Welt um ein anderes Image. Das Hauptquartier der englischen Freimaurer öffnet täglich für Gäste seine tonnenschweren Bronzetore.

Wer sich über die Schwelle traut, wandert über Gold und blaues Lapislazuli. Willkommen bei den Freimaurern, einem Netzwerk mit weltweit über sechs Millionen Mitgliedern.

Hier, im quirligen Soho, liegt ihre Zentrale, bei der die meisten von ihnen registriert sind. Es ist so etwas wie die Ur-Loge:

In der „United Grand Lodge of England“ hat die gesamte Bewegung 1775 ihren Anfang genommen und sich dann über die ganze Welt verteilt. Hier liegt auch der prächtige „Große Tempel“ und die Bibliothek – größtes Gedächtnis der Geheimnisumwitterten auf Papier.

14 US – Präsidenten gehörten zu ihnen.

Das höchste Gebäude der Welt 1892 war eine Loge mit über 100 000 Mitgliedern in Chicago. Winston Churchill, Mozart, Nat King Cole – sie alle hatten sich den Freimaurern verschrieben.

Auch Schmuck der deutschen Frauen – Großloge „Zur Humanität“ kann man im Zentrum von London besichtigen. Rund 350 000 englische Freimaurer sind heute noch in der Loge am Covent Garden aktiv. Für sie geht es um „Wohlfahrt, Freunde und Weiterbildung“.

Ihre sagenumwobenen Rituale bei Treffen im „Großen Tempel“, einem Saal mit mit Säulen und Böden aus luxuriösem Gold- und Lapislazuli-Mosaiken, bleiben indes privat.

Im Zeitalter von Internet und schwindender Privatheit haben die alten Freimaurer-Traditionen in England wieder Konjunktur. Auch zum Handwerk, ihrer Wiege, pflegen sie ein gutes Verhältnis. Zuletzt haben Freimaurer Auszubildenden Bildhauerkurse gesponsert. Selbst der Große Tempel, Herz der Loge, ist öffentlich und wird gern von der „Fashion Week“ gebucht – als einer von wenigen Orten der Stadt bietet er Platz für lange Laufstege.

Rothschild – gelenkte Superlogen regieren demnach die Welt und diktieren so auch Merkels Handeln und die mangelhafte Organisation an Einwanderungs-Politik.

Ein Bestseller auf Italienisch des hochgradigen italienischen Freimaurers, Gioele Magaldi, mit Teilnahme von 4 weiteren hochgradigen Freimaurern, von denen einer Zbigniew Brzezinski ist, sendet eine starke Warnung an die Weltbevölkerung:

Es gibt 36 „geheime” Ur -/Superlogen wo die Spitzenpolitiker und andere hohe Entscheidungsträger der Welt sich in neo-aristokratischen oder progressiven Logen zusammengeschlossen haben.

Durch hegelsche Dialektik bestreiten sie sich gegenseitig mit neutralen Vermittlern. Alle sind sie dem Rothschild-Clan unterworfen und dienen ihrer Eine-Welt-Diktatur, der Globalisierung, so wie die luziferische Bekämpfung von Jesus Christi Lehre und den Nationalstaaten.

Z.B. sind Merkel und Putin „Bruder/Schwester in derselben Loge „Goldenes Eurasien”.

Zwar spielen sie gegnerische Rollen auf der Weltbühne, aber sie streben dasselbe Ziel an: Rothschilds Neue Welt Ordnung.

Gefährlicher noch ist, dass, Erdogan, und der ISIS – Führer und Mossad – Agent, Abu Bakr Al – Baghdadi beide Brüder in der explosiven Superloge „Hat hor Pentalpha” sind. Weitere Brüder dort sind

  • die beiden Ex- Präs.Bush, Jeb Bush,
  • Ex-Vizepräs. Dick Cheney,
  • Ex-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld,
  • israelische Ex – Ministerpräs. Ariel Sharon,
  • Ex-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld,
  • Ex-Präs.Sarkozy,

also Kräfte, die hinter den Anschlägen vom 11. Sept. 2001 stehen.

Mit Stütze solcher Kräfte ist Erdogan verpflichtet, seinem Freimaurerbruder, Al-Baghdadi, in Syrien mit allen Mitteln zu helfen, selbst mit der Gefahr, den 3. Weltkrieg, den Neo-Konservativein den USA so brennend begehren, auszulösen. Das man ihn hinterher, wenn er seinen Zweckerfüllt hat, fallen lässt und die Türkei in ihrer jetzigen Zusammensetzung auflösen wird, scheint Erdogan zu übersehen oder auch nicht – wenn man die aktuellen Ereignisse wahrnimmt.

Keinen Grad intelligenter handelt Merkel.

Ihr Paradies ist Deutschlands und Europas Hölle, ein regelmäßiger Krieg gegen die weiße Rasse und unsere Kultur:

Erzwungene Masseneinwanderung und Tilgung der weißen Rasse und Kultur geplant von EU Vater Coudenhove Kalergi,Gründervon “Pan-Europa” sowie dem ehemaligen Präs. Sarkozy.

Diese Ur-Logen sind in zwei Teile geteilt: konservativ und progressiv/kommunistisch. Diese dirigieren die para-freimaurerischen Vereinigungen wie die Trilaterale Kommission und die Bilderberg-Gruppe.

Die nationalen Logen haben nur eine marginale Rolle im Vergleich zu diesen Ur-Logen.

Einige konservative Ur-Logen sind:

  • Edmund Burke, gegründet von Nathaniel Rothschild,
  • Kompass-Stern-Rose,
  • Leviathan(CFR),
  • Drei Augen (David Rockefeller, Henry Kissinger, Brzezinski).

Die Jüngste ist Hathor Pentalpha (Präs Bush Sr. et Jr., Jeb.Bush, Donald Rumsfeld, Dick Cheney,Ariel Sharon Pres Sarkozy, Präs.Erdogan, ISIS-FührerAbu Bakr Al-Baghdadi-die Loge hinterPNAC und dem 11. Sept.), während die älteste progressive Loge Thomas Paine ist um 1850 gegründet.

Katholische Priester und hochrangige Prälaten sind Mitglieder der vatikanbasierten Ur-Loge „Ecclesia“.

Großmeister in „Der Ring”ist der bundesdeutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble.Er ist auch Mitglied der Joseph de Maistre, die von Lenin gegründet wurde.

Hier ist die Liste von einigen prominenten beteiligten Freimaurern mit Verbindung zuverschiedenen Ebenen der wirtschaftlichen und politischen Krise des Alten Kontinents:

  • Barack Obama (US-Präsident, “Maat“, *Ur-Loge desZ biegniew Brzezinskials Kompromiss zwischen konservativen und progressiven Ur-Maurern gegründet)
  • Wladimir Putin(Russischer Präsident, „Golden Eurasia”)
  • Angela Merkel (Bundeskanzler „Golden Eurasia”, „Valhalla”, „Parsifal”)
  • Christine Lagarde (Direktorin des IWF, „Three Eyes”, „Pan-Europa”)
  • George W. Bush (ehem.US Präsident, „Hathor Pentalpha”)
  • Michael Leeden (US Journalist, „White Eagle”, „Hathor Pentalpha”)
  • Condoleezza Rice (US Politiker, „Three Eyes”, „Hathor Pentalpha”)
  • Madeleine Albright (US Politiker, „Three Eyes”, „Leviathan”)
  • Abu Bakr Al-Baghdadi (IS-Anführer, „Hathor Pentalpha”)
  • Tony Blair (ehem. brit.Premierminister, „Edmund Burke”, „Hathor Pentalpha”)
  • David Cameron (ehem. brit.Premierminister,„Edmund Burke”, „Geburah”)
  • Mariano Rajoy (Premierminister von Spanien, „Pan-Europa”, „Valhalla”, „Parsifal”)
  • Antonis Samaras (grich.Politiker, „Three Eyes”)
  • Nicolas Sarkozy (ehem. franz. Präsident, „Edmund Burke”, „Geburah”, „Atlantis-Aletheia”, „Pan-Europa”,„Hathor Pentalpha”).
  • Manuel Valls (Premierminister Frankreich seit 2012, „Grand Orient de France“, „Edmund Burke”, „CompassStar-Rose/Rosa-Stella Ventorum”, „Der Ring”)
  • Bill Gates (Microsoft, „Compass Star-Rose/Rosa-Stella Ventorum”)

Hier folgt, was die Superlogen beschlossen haben: Die Ausrottung der weißen Rasse. Es ist luziferisch – wie ihr Gott es will!

Das Buch ist das Ergebnis von vier Jahren Arbeit und Analyse von Dokumenten, Archiven und Werken, die aus diesen Ur-Logen herrühren, zu denen Herr Magaldi Zugang hatte, durch die Arbeit der Kollegen und Freimaurern unterstützt. Kopien dieser Belege wurden in die sichere Obhut von Rechtsanwälten in London, Paris und New York als persönliche Garantie abgegeben.

Der Autor will diese Dokumente veröffentlichen, entweder mit einem weiteren Buch in der Zu-kunft oder wenn es eine öffentliche Leugnung seitens der erwähnten Menschen in seinem Buch geben sollte (Bislang keine!!).

Alle Mächte der modernen und zeitgenössischen Welt sind Teil dieser Ur-Logen gewesen,

zu denen die Führer der ehemaligen Sowjetunion und heute Russland zählen, ausgehend von Lenin, dem Gründer einer dieser Ur-Logen. Andere Führer innerhalb der Ur-Logen war Papst Johannes XXIII, Martin Luther King, sowie auch Bin Laden und dieFührer des IS. Faschismus und Nationalsozialismus, die griechischen Obristen und der EU Technokratie entsprangen alle diesen Freimaurer-Super-Labors.

Das letzte Kapitel des Buches ist die Diskussion zwischen Herrn Magaldi und vier Kosmopoliti-schen Ur-Maurern:„Um Menschen zur Akzeptanz so idiotischer und unbeliebter(globalisti-scher)Reformen zu führen,muss man sie erschrecken,wie man es mit Kindern tut”,sagt er. Einer davon ist „Frater Kronos”- er wird als Zbigniew Brzezinski identifiziert.

Wenn man denkt, diese 5 Freimaurer wollen uns vordem Kommen des Antichristen warnen.Unter Umständen wollen sie uns aber auch nur erschrecken, in dem sie uns dazu bringen, dass wir vor unseren Politikern noch mehr als bisher zurückschrecken.Das führt zu Revolutionen und weiterem Chaos. So sind schon bald diese NWO-Anhänger ihrem Ziel näher und können auf den Ruinen ihr Weltunterdrückungssystem aufbauen. Divide et impera – teile und herrsche.

Die prominentesten Politiker, Medienvertreter, Finanzmanager, Industrie-Konzernvorstände und andere Möchtegern-Herrscher der Welt können Mitglieder in diesem „Netzwerk“ werden und zwar entweder durch Anfrage oder durch Einladung.

In beiden Fällen ist die Billigung Roth-schilds vor Aufnahme erforderlich.Es gibt zwei Gruppen: Die neoaristokratischen Finanzleute und die progressiven, linken Marxisten.

So gibt es keinen Zweifel, dass auch Merkel und Putin als Mitglieder derselben Superloge, „Goldenes Eurasien” ferngesteuerte Marionetten sind, ohne Möglichkeit, selbständig zu handeln.

Da-her hat der Rothschild-Handlanger George Soros freie Hand und kann ungehindert durch Masseneinwanderung Europa ins Chaos stürzen.

Die Superlogen sind multinational und umfassen etwa 15 bis 20.000 Mitglieder.

Die einfachen Logen haben meist nur regionale Mitglieder.Ein Beispiel von der Schauspielkunst dieser Superlogen, wenn sie Rivalität vorgaukeln war gegeben als Jens Weidmann, Chef der Deutschen Bundesbank und Mario Draghi, EZB, sich Tag wochenlang verbittert über das „richtige Vorgehen” im Falle der europäischen Schuldenkrise stritten. Abends trafen sie sich aber gemütlich in der Frankfurter Ur-Loge, „Der Ring”.

Fünf internationale Schwergewichte der allerhöchsten Ränge der Freimaurerei, im Hintergrund unterstützt von einer Reihe weiterer unzufriedener „Brüder“, haben soeben ans Licht gebracht,wie die Welt seit mehr als 150 Jahren tatsächlich regiert wird. Sie bezeichnen ihre atemberaubenden Enthüllungen selber als einen „Alarmruf“, denn es droht akuter denn je die Weltdiktatur und ihre Herbeiführung durch eine zweite, extrem blutige Runde im verlogenen „Krieg gegen den internationalen Terrorismus“.

Etwas, was diese „reuigen“ Höchstgradmaurer „so“ nie gewollt haben und was sie durch ihre Aufdeckung der geheimsten Geheimnisse der Führungsspitzen der „Synagoge Satans“(welchersie selbst angehören!)noch in letzter Minute verhindern wollen.

Sie enthüllen uns daher das Bestehen von heute nicht weniger als 36 international besetzten, ult-rageheimen Höchstgradlogen, die hoch über den 33 Graden des Schottischen Ritus oder den 96Graden des Ritus von Memphis und Misraïm stehen.

Und sie lassen uns (fast) alles wissen:

  • Wann die einzelnen Superlogen gegründet wurden.
  • Wer sie gegründet hat und wie sie heißen.
  • Wer früher dazu gehörte und wer heute Mitglied ist.
  • Welche Kriege, Revolutionen, Putsche und „Terroranschläge“ diese Superlogen auf welche Weise angezettelt haben.
  • Wie die wichtigsten scheinbar „demokratisch gewählten“ Regierungschefs und Staats-präsidenten des Globus in den letzten paar Jahrzehnten in Wirklichkeit an die Macht ge-kommen sind.Welcher der Öffentlichkeit verborgene Kampf seit eh und je zwischen zwei entgegen-gesetzten Fraktionen dieser Superlogen tobt.
  • Wie prekär die Weltlage geworden ist, seit die brutalere dieser beiden sowieso nicht zimper-lichen Fraktionen weltweit an den Schalthebeln der Macht sitzt.
  • Auf welche teuflisch schlaue Manier diese brutale Fraktion schon seit einem halben Jahr-hundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten „modernenDe-mokratie“ arbeitet.
  • Mit welcher unvorstellbaren Menschenverachtung diese „neoaristokratischen“ Höchstgrad-maurer auf das „gemeine Volk“ herabsehen. Und noch enorm viel mehr! Wer verstehen will,was wirklich vorgeht in der großen Politik, kann an diesen Enthüllungen ganz unmöglich vorbeigehen.

Die Logen sind national und international zugleich, was auch der Logik einer Weltfreimaurerei Rechnung trägt.

Die Logen selbst sind keine statischen Sektionen, sie ändern mitunter ihre Stra-tegie und bekämpfen sich mitunter gegenseitig. So soll die Leviathan-Loge als Ausgleich zwi-schen „Thomas Paine“ und „Edmund Burke“ fungieren oder „Amun“ sei ein Produkt aus „Josephde Maistre“ und „Three Eyes“. Auch die Gründungsdaten sind nicht immer klar, so dass nachfol-gende Liste unter Vorbehalt zu genießen ist.

  • Thomas Paine (USA), um 1850 gegründet (demokratisch/fortschrittlich)
  • Parsifal (Deutschland), 1862 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • Montesquieu (Frankreich), um 1870 gegründet (demokratisch/fortschrittlich)
  • Valhalla (Deutschland), 1871 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • Der Ring (Deutschland), 1881 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • Edmund Burke (Großbritannien), 1888 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • Arjuna-Phoenix (Indien), 1904 gegründet (demokratisch/fortschrittlich)
  • Leviathan (USA/England), 1910 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • Joseph de Maistre (Schweiz) 1910 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • Pan Europa (Österreich) 1947 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • Carrroll of Carrollton (USA), 1964 gegründet (demokratisch/fortschrittlich)
  • Lux ad Orientem (USA), 1967gegründet (Ausrichtung unklar)
  • Three Eyes/Three Architects (USA) 1967 gegründet (reaktionär/oligarchisch)Amun (Jordanien) 1972 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • White Eagle (USA) 1978 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • Tao Lodge (China) 1989 gegründet(reaktionär/oligarchisch)
  • Hathor Pentalpha (USA) 1997 gegründet (reaktionär/oligarchisch)
  • Maath (USA), 2004 gegründet (ökumenisch??)
  • Babel Tower (keine weiteren Angaben, außer reaktionär/oligarchisch)
  • DAATH, vorwiegend jüdisch (demokratisch/fortschrittlich)
  • Atlantis Aletheia (keine weiteren Angaben)
  • Ecclessia (weltweit/katholisch und demokratisch/fortschrittlich)
  • Ferdinand Lasalle (Frankr./Deu.) (demokratisch/fortschrittlich)
  • Benjamin Franklin, [keine weiteren Angaben, außer demokratisch/fortschrittlich]
  • Compass Star-Rose (NATO, außer reaktionär/oligarchisch)
  • Christopher Columbus (Amerika) (demokratisch/fortschrittlich)
  • Fraternite Verte (Frankreich + Kolonien),(demokratisch/fortschrittlich)
  • Geburah (USA und reaktionär/oligarchisch)
  • Ghedullah (Mittelmeeraumund demokratisch/fortschrittlich)Golden Eurasia,[neutral und ökumenisch]
  • Hiram Rhodes Revels (angloamerikan./afrikanisch),(demokratisch/fortschrittlich)
  • Joannes (USA und Europa), (demokratisch/fortschrittlich)
  • Janus, keine Angaben außer ökumenisch/fortschrittlich
  • Newton-Keynes, vermutl. angloamerikan. und demokratisch/fortschrittlich)
  • Simon Bolivar, Lateinamerika (demokratisch/fortschrittlich)
  • Ibn Arabi (Naher Osten/Nordafrika), (demokratisch/fortschrittlich)

Inwiefern die Logenausrichtung korrekt wiedergegeben ist, sei dahingestellt.

Zweifel dürften angebracht sein, denn dass nun ausgerechnet die deutschen Logen als reaktionär und die Logen der USA vorwiegend demokratisch/fortschrittlich bewertet werden, kann glauben wer will – erhebliche Zweifel sindz umindest angebracht,wenn man der heutigen Weltpolitik der USA Rechnung tragen lassen will.

Und das es eine katholische Loge Ecclessia (lateinisch für Kirche) überhaupt existiert, ist der Witz des Jahrtausends aber eine offensichtliche Tatsache!Es bestätigt darüber hinaus die über Jahrhunderte währenden Unterwanderungsbestrebungen der Freimauerei,um die Katholischen Kirche zu knacken.

Als gefährlich wird „Hathor Pentalpha“ eingeschätzt, die von einer Clique um Georg W. Bush gegründet wurde und selbst von Bruder Kronos (Brzezinski) sehr kritisch gesehen wird.

Das die intellektuelle „Leuchte“ Bush eine gefährliche Loge führen soll, darf wohl in Abrede gestellt werden, da kommen eher Gestalten wie Richard Perle, Dick Cheney oder Paul Wolfowitz in Frage, welche die Marionette Bush nach Bedarf bedienten. Daher wurde wohl auch der Begriff „umBush“ gewählt.

Seit langer Zeit bekämpfen sich „Tauben“ und „Falken“ in den Logen und die Falken scheinen nun zum großen Schlag ausholen zu wollen.

Magaldi, selbst Hochgradfreimaurer, bekam Zutritt zu geheimen Archiven und Unterstützung von 4 eingeweihten „Fratern“(Brüdern), die selbst nicht ans Licht der Öffentlichkeit gehen wollen. Allerdings hat sich Frater Kronos soweit enthüllt, dass man über seine Identität spekulieren kann und diese führt schließlich zu Zbigniew Brzezinski (s. oben), dem langjährigen Drahtzieher der US-Regierungen.

Man könnte Romane zum Thema schreiben und Vermutungen anstellen.Fakt ist offenbar, dass die Welt auf eine große Katastrophe zusteuert,welche die Strippenzieher durch ihre Intrigen und Marionetten selbst angezettelt haben. Sie wollten die Welt um jeden Preis verändern und nun schwant einigen Wenigen, dass dieser Preis unbezahlbar sein könnte und alles in den Abgrund reißt.

Natürlich muss man auch Vorsicht walten lassen, wenn diese Brüder des Schattens plötzlich ans Licht treten.

Soll die Kriegswarnung die eigene Klientel stärken oder handelt sich nur um ein weiteres dialektisches Spiel über die Bande, um die Verwirrung zu maximieren?

Kann man es glauben wenn eine Person einer Loge zugeordnet wird oder sollen hier bestimmte Führungskräfte aus aller Welt vorzeitig verbrannt werden?

Allerdings könnte die Deutung zu dem Russenhasser Brzezinski stimmen, denn der hat sich nachdem 11. September2001, was übrigens ebenfalls ein Logenwerk gewesen war, ein wenig von der imperialen Strategie der Bande (Cheney, Perle, Bush und Rumsfeld) abgesetzt.

Aber Lügen sind bei dieser kleinen, seit Jahrhunderten international tätigen, verbrecherischen Clique schließlich an der Tagesordnung.

Unterstützt wird dieses Denken und Lügen seitens der Hochfinanzkreise auch dadurch, dass die ohnehin für sich in Anspruch nehmen, zu einem von einem Gott ausgewählten Volk zu gehören.Eigenartigerweise führt die unter den Völkern der Erde[Terra]durchaus nicht seltene Vorstellung für etwas auserwählt zu sein nun aber ausgerechnet dieses eine Völkchen zum Weltherrschaftsanspruch.

Das ihm dies im Gefolge der inszenierten Weltkriege zunehmend gelingt, gehört zu den bislang spektakulärsten Vorgängen der Weltgeschichte und ist kein Ruhmesblatt für die übrigen Völker Terras.

Warum wurde im Laufe der Menschheitsgeschichte diese Wahnvorstellung immer akzeptiert und niemals unterbunden?

Im Grunde handelt es sich doch nur um die Angehörigen bzw. um die Nachkommen eines kleinen, genetisch nomadisch geprägten und daher heimatlosen Wandervolkes, das für sich vor Jahrhunderten die ökologische Nische des Händlertums entdeckt hat und von den übrigen, sesshaften Völkern wegen andersartiger Lebenspraktiken mitunter verfolgt wird und deshalb dazu neigt, die ganze Welt als Heimat anzusehen und durch deren Beherrschung, verbunden mit Unterdrückung der anderen Völker, versucht den Spieß um-zudrehen.

Hinzu kommt, dass die Angehörigen dieses Völkchens zu den wenigen zählen, die im frühesten Kindesalter aus religiösen Gründen körperlich verstümmelt werden. Da aufgrund dieses traumatischen Erlebnisses, die geistige Entwicklung Schaden nimmt–dies beweisen neuste Erkenntnisse,über die diverse Autoren berichten–kommt es im weiteren Lebensverlauf dieser Verstümmelten immer wieder zu schizophrenen Schüben unterschiedlicher Stärke. So werden dann Wahnvorstel-lungen als Wahrheit angenommen und die echte Wahrheit als Lüge verdrängt!–Was einigesderer Handlungen zwar begründet aber niemals rechtfertigt.

Es folgt noch eine Aufzählung der 36 Ur-Logen–unterteilt in Gruppierungen.

Konservativ:

  • PARSIFAL (gg.1862, D)
  • VALHALLA (gg. 1874, D)
  • DER RING (gg. 1881.D)
  • EDMUND BURKE (gg. 1888, UK)
  • LEVIATHAN (gg. 1910, UK)
  • JOSE
  • H DE MAISTRE (gg. 1917, Schweiz)
  • PAN-EUROPA (gg. 1947, Austria
  • THREE ARCHITECTS/THREE EYES (gg. 1967, USA)
  • AMUN (gg. 1972, Jordanien)
  • WHITE EAGLE (gg. 1978, USA)
  • TAO LODGE (gg. 1989, USA/CHINA)
  • HATHOR PENTALPHA (gg. 2000, USA)BABEL TOWER (gg.?)
  • COMPASS STAR-ROSE/ROSA STELLA VENTORUM (gg. 1953, Euro Atlantisch)
  • GEBURAH (Jüdisch, USA)Progressiv:
  • THOMAS PAINE (gg. 1849, USA)
  • MONTESQUIEU (gg. 1870, F)
  • ARJUNA-PHOENIX (gg. 1904, Indien)
  • CARROL OF CARROLTON (gg. 1964, USA)LUX AD ORIENTEM (gg. 1967, USA)
  • MAAT (gg. 2004, USA?)
  • ATLANTIS-ALETHEIA (?)
  • BENJAMIN FRANKLIN (1960, USA?)
  • CHRISTOPHER COLUMBUS (gg. 1960, USA, Kanada, Südamerika)DAATH (Israel, ?)
  • ECCLESIA (Klerus)
  • FERDINAND LASALLE (F, D, Skandi)
  • FRATERNITÉ VERTE (1960; F)
  • GHEDULLAH (1960, Mittelmeer, Naher Osten)
  • GOLDEN EURASIA (1967 SPEKULUM
  • ORIENTALIS OCCIDENTALISQUE)
  • HIRAM RHODES REVELS (Brit. Amerik.)
  • JOANNES (USA, EUROPA, Religiös)
  • IBN ARABI (1953, Naher Osten, Nordafrika)
  • JANUS (?)
  • NEWTON-KEYNES (?)
  • SIMÓN BOLIVAR (1970, Südamerika)
Progressiv:
  • THOMAS PAINE (gg. 1849, USA)
  • MONTESQUIEU (gg. 1870, F)
  • ARJUNA
  • PHOENIX (gg. 1904, Indien
  • CARROL OF CARROLTON (gg. 1964, USA)LUX AD ORIENTEM (gg. 1967, USA)
  • MAAT (gg. 2004, USA?)
  • ATLANTIS
  • ALETHEIA (?)
  • BENJAMIN FRANKLIN (1960, USA?)
  • CHRISTOPHER COLUMBUS (gg. 1960, USA, Kanada, Südamerika)
  • DAATH (Israel, ?)
  • ECCLESIA (Klerus)
  • FERDINAND LASALLE (F, D, Skandi)
  • FRATERNITÉ VERTE (1960; F)
  • FRATERNITÉ VERTE (1960; F)
  • GHEDULLAH (1960, Mittelmeer, Naher Osten)
  • GOLDEN EURASIA (1967 SPEKULUM
  • ORIENTALIS OCCIDENTALISQUE)
  • HIRAM RHODES REVELS (Brit. Amerik.)
  • JOANNES (USA, EUROPA, Religiös)
  • IBN ARABI (1953, Naher Osten, Nordafrika)
  • JANUS (?)
  • NEWTOn
  • KEYNES (?)

So unterscheiden sie sich zwar scheinbar und stecken in Wahrheit derzeit alle noch unter einer Decke und versuchen ihre schizophrenen Vorstellungen der Welt aufzudrängen!

Einerseits kommt immer mehr ans Licht, der Schleier über den Plänen der „Mächtigen“ lüftetsich, andererseits baden die meisten von uns jedoch in grenzenloser Bequemlichkeit und sind nicht willens, wirklich hinzuschauen, scheuen die Konfrontation mit diesen Themen. Dabei wäre dies die Lösung, gemeinsam diesen Machenschaften ein Ende zu setzen und selbst Verantwor-tung zu übernehmen, statt auf die Lösung von außen zu hoffen.

Quellen:Werner Altnickel-www.chemtrail.de/Hermann Rudolph-Terra-Kurier

Publikationen: Gioele Magaldi/ Laura Maragnani,Massoni. Società a responsabilità illimitata.La scoperta delle Ur-Lodges Johannes Rothkranz, Superlogen regieren die Welt-Teil 1 JohannesRothkranz, Superlogen regieren die Welt-Teil 2 Johannes Rothkranz, Superlogen regieren dieWelt–Teil3

Inwiefern die Logenausrichtung korrekt wiedergegeben ist, sei dahingestellt. Zweifel dürften angebracht sein, denn dass nun ausgerechnet die deutschen Logen als reaktionär und die Logen der USA vorwiegend demokratisch/fortschrittlich bewertet werden, kann glauben wer will – erhebliche Zweifel sind zumindest angebracht,wenn man der heutigen Weltpolitikder USA-Rechnung tragen lassen will.

Superlogen regieren die Welt

Angriff auf Deutschland:Der Krieg hat begonnen.

Nein, das ist nicht ganz richtig, der Krieg gegen Deutschland wurde niemals beendet. Die Vernichtung Deutschlands – die Zersetzung und Aushöhlung der Souveränität der Nationalstaaten schlechthin –ist seit langem oberstes Ziel der Logen.

Vier Brüder aus den Ur Logen sprechen davon:

  • Frater Kronos,
  • Frater Rosenkreutz,
  • Frater Amun,
  • Frater Tao – der Hauptautor des Buches»Freimaurerei-Gesellschaft mit unbeschränkter Haftung«allerdings unter seinem echten Namen,Gioele Magaldi.

Der deutsche Autor Johannes Rothkranz hat sich die Mühe gemacht,eine deutsche Zusammenfassungen zu schreiben:

„Superlogen regieren die Welt“

Band 1bis 4und ist imVerlag AntonA. Schmiderschienen.Internet-Adresse:www.Verlag-anton-schmid.de.7,50 EURpro Heft

Unterjochende Elemente in Deutschland

Angela Merkel, Paul Achleitner, Olaf Scholz, Jürgen Fitschen, Wolfgang Schäuble, Manfred Bischoff, Thomas Enders, Gerhard Schröder, Jürgen Chrobog, Axel Alfred Weber, Martin Winterkorn, Klaus Kleinfeld, Michael Diekmann, Joe Kaeser, Peter Hartz, Nikol. v. Bomhard, Michael Fuchs, Jens ‚Weidmann, Dieter Zetsche, Andreas Dombret, Karl Otto Pöhl, Philipp Rösler,René R. Obermann, Heinrich Hiesinger …

Die Mitgliedschaft konzentriert sich unverkennbar in den drei auf deutschem Boden entstandenen Höchstgradlogen „Valhalla„,“Parsifal“ und „Der Ring„, ist aber keineswegs auf sie beschränkt.

Es gibt viele weitere deutsche Höchstgradmaurer, deren Namen man jedoch in der Öffentlichkeit kaum kennt. Häufig sind es auch Universitätsprofessoren.

Kommen wir auf zwei Figuren, die zurzeit besonders herausstechen:

Die BRD wird ja zurzeit durch Schwarz Rot regiert (Marienkäfer-Koalition), was als unglückselige Zeit bezeichnet werden kann, regiert od. auch, schlecht verwaltet.

Dunkelrot [die Linke], grün[ die Grüninnen], gelb [FDP]und orange [Piraten] sind auch nicht besser.

MERKEL und SCHÄUBLE. Beide könnte man aufgrund ihrer Machenschaften getrost als Vaterlandsverräter bezeichnen. Wenn man sich die Logenmitgliedschaften anschaut, dürfte alles klar sein.

WIR – DAS VOLK – HATTEN NIE WIRKLICH EINE WAHL.

Merkel wurde bereits Ende der 90er Jahre in die Loge „GOLDEN EURASIA“ eingeweiht, später auch noch in „PARSIFAL“ -und in „VALHALLA“.

Sehr gerne möchte sie wohl auch noch in“DER RING“ beitreten, was allerdings durch niemand geringeren als den „schlimmen Finger im Rollstuhl“ geblockt wird – der dort Mitglied ist. Man vermutet, er hätte selber Kanzler werden wollen und verziehe Merkel nicht, daß sie ihn hierüberfahren hat (?) Schäuble ist außer bei „DER RING“,wo er sogar Meister vom Stuhl ist, noch Mitglied bei „JOSEPH DE MAISTRE“.

Wer das weiß, wird sich über die Zustände in Deutschland/Europa nicht mehr wundern. Das Volk und das Land ist – buchstäblich – in FEINDESHAND.

Weiterlesen hier:

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

167 Kommentare

  1. Na ENDLICH! Vielen Dank!

    Jetzt ist es raus!

    Auch der hier wäre lesenswert:

    GEHEIMGESELLSCHAFTEN UND
    IHRE MACHT IM 20. JAHRHUNDERT oder
    WIE MAN DIE WELT NICHT REGIERT. Von Jan van Helsing

    Jetzt werde ich Ihren Bericht zu Ende lesen!
    Obwohl ich vieles kenne aber man lernt ja nie aus!

    • @Nelix @Michael Mannheimer

      Die Freimaurer und Ihre Grossen Bösen Anführer die Rothschild’s und die Windsor’s haben diesen Islamisierungskrieg gegen Deutschland, Europa und die ganze Westliche Welt schon Vor mehr als 200 Jahren Vorher Geplant und jetzt gegen Uns ausgeführt wird ! ganz genau wie diese Freimaurer und Ihre Anführer die Rothschild’s und die Windsor’s auch schon zuvor die anderen Beiden Weltkriege gegen Deutschland vorher geplant hatten !

      Dieses aufschlussreiche Video von Kommtartor „Hinterbandkontrolle“ ES ist durch andere Kommtare weiter nach unten WEG gerutscht wo es fast keiner nicht mehr sehen tut obwohl jeder es einmal gesehen haben sollte, Dass Video ist sehr Kurz und aber trotzdem sehr Informativ, darum hohle ich dieses aufschlussreiche Video jetzt hier in meinen Kommtar nach oben vorne Herr Mannheimer !

      Der sehr aufschlussreicher Vortrag von Walter Veith über den Oberguru der Freimaurer und des Ku-Klux-Klan Albert Pike! Sollte man unbedingt Anschauen Falls noch nicht geschehen. Passt perfekt zu diesem hervorragendem Artikel von Herrn Mannheimer. (ca 7 minuten)

      https://www.youtube.com/watch?v=APGHX6uHXb0

      • „Die Freimaurer und Ihre Grossen Bösen Anführer die Rothschild’s und die Windsor’s haben diesen Islamisierungskrieg gegen Deutschland, Europa und die ganze Westliche Welt schon Vor mehr als 200 Jahren Vorher Geplant und jetzt gegen Uns ausgeführt wird ! “

        Schon Königin Viktoria mit ihrem MuslimInder-Liebhaber betrieb die ISlamisierung Indiens.
        Hilfreich dabei auch der Scharia- und ISlamGelehrte Gandhi.
        Der Britische Agent war für die Teilung Indiens zuständig und der HochGradSatanist Churchill hats durchgezogen.
        NachdenkBild ein Stern weist den Weg.

        -https://www.pinterest.co.uk/pin/305400418465577054/
        AKISTAN – Order of Pakistan Endowed in 1960

        Eine NetzSeite behauptet hinter der ISlamisierung der Welt steht U$rael und England.
        Merkelwürdigerweise finden sich dazu einige Fakten die nachdenklich machen.

      • @ Pogge

        Das Video ist für Gläubige sehr aufschlussreich.

        Soweit die überlieferte Schriften richtig sind, den ich gelesen habe, sind Religionen erfundene Institutionen um die Menschheit zu spalten und zu beherrschen.

        Siehe Gegenwart, genau das läuft ab!
        Ein „Gott „ braucht weder ein Tempel, noch Sprachrohr, noch Krieger in seinem Namen, das sind alles Anmaßungen der irregeleiteten Menschen!

        Der Schöpfer des allen, die uns umgibt, ist allgegenwärtig und in uns drin und es ist sehr einfach, also nicht pompös!

        Das ist meine Meinung. Die Glaubens frage muss jeder für sich selbst ausmachen, denn jeder Schaf hängt an eigenem Bein. Niemand wird es für Dich / Sie übernehmen.

        Wir sind sozusagen ganz allein, am Ende. Jeder stirbt für sich.

        Da nun mal die Menschheit, verblendet und irregeleitet sind und manupuliert, muss jeder für sich durch diese Erfahrung in diesem Leben gehen.

        Bleibt ehrlich, anständig, gütig, gerecht und Barmherzig , lässt euch nicht verleiten an böses ( leichter gesagt als getan), dann seid Ihr am sicheren Seite, den sterben tun wir so oder so.

      • Wenn Christentum und Atheismus, lächerlich gemacht werden und Lucifer die Macht übernimmt, was ist dann mit dem Islam? Da hier nicht die Rede von diesem ist, besser damals noch nicht war, weil man sich den Islam, als große Gefahr, noch nicht vorstellen konnte, dann ist der fast explosionsartig gewachsene Islam, nach meiner Meinung, dessen Menschenfeindlichkeit, nicht von Gott, sondern aus einer Handlungsanweisung kommt, dem Koran, das ausführende Werkzeug des Bösen. Einen Lucifer gibt es allerdings, als Person, nicht. Dieser steckt in bösen Menschen, die nur destruktiv sind, und Freude daran haben andere Menschen quälen zu können.

      • DIE FREIMAURER-HOCHADELS-MACHT-ELITEN WELTHERRSCHAFTS-MAFIA STEHT IMMER NOCH MIT GANZER GESAMTER VOLLER TEUFELS-MACHT IMMER NOCH HINTER ANGELA MERKEL UND IHREN LINKEN-ROT-ROT-GRÜN-SCHWARZEN-EU-BUNDESREGIERUNGS-REGIME GEGEN DEUTSCHLAND !

        Die Ex-KGB-AGENTIN und MfS-STASI-AGENTIN ANGELA MERKEL IST EINE FAMILIEN-VERWANDTE DER KÖNIGLICHEN HOCHADEL’S FAMILE WINDSOR, WINDSOR-SACHEN-COBURG-GOTHA !!!!

        https://www.youtube.com/watch?v=BdtK-aZG5oc

      • Die Eurasische Idee (wäre) die Größte Gefahr für den Welttyrannen der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S, Wenn Sie NICHT unter seiner eigenen Kontrolle umgesetzt werden würde, Sondern unter der Kontrolle Seiner Gegner und von Unabhängigen Freien Nationalbewussten Kräften !

        https://michael-mannheimer.net/2018/05/14/die-eurasische-idee-waere-die-groesste-gefahr-fuer-den-welttyrannen-rothschild/

        Wäre damals im Jahre 1900 Die Eurasische Idee (wäre) Der Vereinigung aus Deutschland, Deutschem Kaiserreich und RUSSLAND, RUSSISCHEM ZARREN-REICH Erfolgreich umgesetzt geworden wäre OHNE Einfluss der Rothschild’s und Windsor’s dass wäre eine Schöne und Gute Sache gewesen für Uns Deutsche und für die Russen noh Viel Mehr ! Europa, Eurasien, DEUTSCHLAND und RUSSLAND wären Heute Technolgisch, Wirtschaftlich und Militärisch Sehr Viel Mehr Fortschrittlicher, Moderner und Stärker ! Der islam wäre vollständig weg Abseitigt geworden aus der ganzen Welt, auch der Einfluss aller anderen Regilionen auf die Menschlichen Gesellschaften wären SEHR STARK ZURÜCKGEDRÄNGT geworden !!!!

        Die ganze Welt, Deutschland, Europa, RUSSLAND und Eurasien wären Heute ein Sehr viel Schöner und Besserer Ort als Sie heute jetzt sind !

        Aber dass Entstehen einer solchen neuen Eurasischen-Weltsupermacht aus Deutschland und Russland OHNE Einfluss der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S hätte Sehr Schnell ERFOLGREICH ÜBERHOLT in Sachen Militärischer Macht, Wirtschaftlichem Handel und Technologischen Fortschritt Sehr Schnell ERFOLGREICH ÜBERHOLT England\Grossbritannien und dessen Britisches Imperium, Was die Weltherrschaftsmacht der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S ZERSTÖRT hätte !

        Also Verhinderten die WINDSOR’S und ROTHSCHILD’S mittels Ihrer Freimaurer-Bilderberger-Geheimdienste-Netzwerke, Also Verhinderten Sie dass entstehen der neuen Eurasischen-Weltsupermacht aus Deutschland und Russland OHNE Einfluss der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S durch die Massive Geheimdienstliche ZERSETZUNGSARBEITEN Ihrer Freimaurer-Bilderberger-Geheimdienste-Netzwerke gegen Deutschland und gegen Russland und Zerstörten, Sabotierten, Manipulierten, Zerstörten von Innen heraus die Regierungssysteme und Staatssysteme von Deutschland und Russland durch Ihre Freimaurer-Bilderberger-Geheimdienste-Netzwerke dadurch wurde Sichergestellt dass sich Deutschland und Russland sich NICHT verbünden Sondern anstatt dessen zuerzwingen dass Deutschland und Russland Sich gegenseitigt viel mehr Bekämpften im Ersten Weltkrieg als Sie England\Grossbritannien bekämpften und zusatzlich wurde auch noch dazu zusatzlich Sichergestellt dass die Eigenen Bevölkerung von Russland und Deutschland gegen Ihre eigenen Regierungen Rebellieren und Putschen am Ende des Ersten Weltkrieg’s und dadurch wurde dass weitere Überleben des Britischen Imperium’s wurde weiterhin für Viele Jahre Sichergestellt !

        Der 100-Jährige Krieg gegen Deutschland: Welche Mächte Deutschland bis heute vernichten wollen

        https://michael-mannheimer.net/2018/05/12/der-100-jaehrige-krieg-gegen-deutschland-welche-maechte-deutschland-bis-heute-vernichten-wollen/

        Nachdem Ende des Zweiten Weltkrieg’s hatten die WINDSOR’S und ROTHSCHILD’S mittels Ihrer Freimaurer-Bilderberger-Geheimdienste-Netzwerke wieder erfolgreich Alle Ihre Kriegsziele erreicht !

        Nachdem Ende des Zweiten Weltkrieg’s müssten Aber trotzdem die WINDSOR’S und ROTHSCHILD’S einsehen dass man Dass Entstehen einer Starken Kontinentalmacht NICHT mehr auf Dauer NICHT verhindern kann und Sie selber in einem oder Mehreren Ihrer Übersee-Herrschaftsgebieten wie USA, Canada\Kanada, Australien haben Sie selber Eigene Starke Kontinentalmacht Aufgebaut !

        Alle Politischen-, Geheimdienstlichen-, Militärischen-, Wirtschaftlichen- und Gesellschaftlichen-Macht-Eliten der USA wurden noch Sehr Viel mehr Stärker Durchsetzt von den WINDSOR’S und ROTHSCHILD’S mittels Ihrer Freimaurer-Bilderberger-Geheimdienste-Netzwerke in den USA !

        Alle Politischen-, Geheimdienstlichen-, Militärischen-, Wirtschaftlichen- und Gesellschaftlichen-Macht-Eliten der USA wurden noch Sehr Viel mehr mit WINDSOR’S und ROTHSCHILD’S LEUTEN WIE DEN ROCKEFALLER’S Besetzt und Dann wurde dass Britisches Imperium von England\Grossbritannien auf die USA übertragen !

        Alle Internationalen-Supernationalen-Organisationen wie Die UNO, EU, IPU, WELTBANK, IMF (IWF), WTO, NATO, WHO, SATO, CFR, ECFR und Co sind Alle in Ihren Chef-Boss-Beamten-Posten sind Ausschliesslich mit WINDSOR-ROTHSCHILD-Freimaurer-Bilderberger-Geheimdienste-Netzwerke-Leuten BESETZT !

        Dass die UNO oder Ihre UNO-Nachfolder-System der WELT-DIKTATUR-STAAT werden soll ist Deutlich Erkennbar !

        Dass diese WINDSOR-ROTHSCHILD-Freimaurer-Geheimdienste-Netzwerke Sich in den Letzten 100 Jahren auch in UdSSR, USSR, (CCCP), RUSSLAND, CHINA, OSTBLOCK, Warschauer-Pakt, GUS-Staatenbund, SCO, ASEAN herein gefressen haben, Gibt den ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S aber auch die Möglichkeit diese Eurasische Idee unter Ihren Eigenen Kontrolle Umzusetzen, Wenn aber die Eurasische Idee unter der Kontrolle der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S Selber Verwirklicht werden sollte würde sich diese Eurasische Idee IN IHR GEGENTEIL UMVERKEHREN dass die Welttyrannen der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S sogar noch mehr Gestärkt werden würde und dass die Unterdrückungen gegen die Völker von DEUTSCHLAND, EUROPA, RUSSLAND und EURASIEN sogar noch mehr Gestärkt werden würden, Auch der Islam würde Massive Gestärkt werden in einer Solchen Eurasische-Idee-Umsetzung UNTER DER KONTROLLE VON ROTHSCHILD’S UND WINDSOR’S ! Und vielleicht ist dass dieses auch die Aufgabe der FREIMAURER UR-LOGE GOLDEN-EURASIA „Goldenes Eurasien“ an der Errichtung zuarbeiten der Umsetzung der Eurasische Idee UNTER DER KONTROLLE DER ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S Selber unter der Kontrolle der ROTHSCHILD’S UND WINDSOR’S und Ihres Schwarzen-Freimaurer-Hochadels und Brutalster Erdogan-Türkischer-Islamisten werden die Völker Deutschland’s, Europa’s, Eurasien’s und Russland’s Versklavt und Unterjocht und Weichgeknocht dadurch und dann danach kommt dann der Brutale UNO-Welt-Staat !

        HEUTE JETZT Die Eurasische Idee UNTER DER KONTROLLE DER ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S Selber UMGESETZT WÜRDE die Welttyrannen der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S JA SOGAR NOCH VIEL MEHR STÄRKEN, Wenn aber die Eurasische Idee unter der Kontrolle der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S Selber Verwirklicht werden sollte würde sich diese Eurasische Idee IN IHR GEGENTEIL UMVERKEHREN dass die Welttyrannen der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S sogar noch mehr Gestärkt werden würde und dass die Unterdrückungen gegen die Völker von DEUTSCHLAND, EUROPA, RUSSLAND und EURASIEN sogar noch mehr Gestärkt werden würden, Auch der Islam würde Massive Gestärkt werden in einer Solchen Eurasische-Idee-Umsetzung UNTER DER KONTROLLE VON ROTHSCHILD’S UND WINDSOR’S ! ! Und vielleicht ist dass dieses auch die Aufgabe der FREIMAURER UR-LOGE GOLDEN-EURASIA „Goldenes Eurasien“ an der Errichtung zuarbeiten der Umsetzung der Eurasische Idee UNTER DER KONTROLLE DER ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S Selber unter der Kontrolle der ROTHSCHILD’S UND WINDSOR’S und Ihres Schwarzen-Freimaurer-Hochadels und Brutalster Erdogan-Türkischer-Islamisten werden die Völker Deutschland’s, Europa’s, Eurasien’s und Russland’s Versklavt und Unterjocht und Weichgeknocht dadurch und dann danach kommt dann der Brutale UNO-Welt-Staat !

        Bei der Eurasische Idee (wäre) kommt ES darauf an WER diese Eurasische Idee umsetzen tut, Unter Wessen kontrolle diese Eurasische Idee umgesetzt wird !

        Wenn diese Eurasische Idee unter der Kontrolle von Unadhängigen Freien National Bewusten Kräft erfolgreich werden wird wäre dass diese Eurasische Idee eine Sehr Gute Grossartige Sache !

        Wird diese Eurasische Idee aber unter der Kontrolle der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S und Ihrer Freimaurer umgesetzt würde Sie eine noch Schlimmere Welttyrannen-Herrschaft der ROTHSCHILD’S und WINDSOR’S Ergeben !

        https://www.youtube.com/watch?v=fa-20nYhijc&list=PL3807F396D810904C

    • Damit kommen Sie aber 23 Jahre zu spät, – etwa 22,5 Jahre nachdem es von der StaA Karlsruhe als getarnte Kern-NS-Hetzschrift konfiziert wurde, – großdeutsche Geschichtsrevision & die falsch sog. „Protokolle der Weisen von Zion“ als vor und nach 1938/45 Rechtfertigung und Vorbereitung zum Judenvölkermord !

  2. Da bestehen also zwei globale Bedrohungen. Die eine primitiv, brutal und ohne jedes intellektuelle, geistiges Potenzial. Dafür jedoch grenzenlos gewalttätig. Die andere ist kapitalstark, existiert vor allem insgeheim und fährt auf einer ganz anderen Schiene, Ist aber schwerer zu greifen und zu bekämpfen als es (vielleicht) der Islam-Mordkult ist. In dessen Zirkel vorzustoßen, meines Erachtens weniger problematisch sein dürfte. Wenn durchaus auch alles andere als leicht. Die Soziologie der beiden großen Bedrohungen unterscheidet sich gewaltig, von einander. So wie die Kriterien des Umganges mit diesen beiden Systemen.

    • Alfons03: So ist es! Die Mitglieder dieser Geheimbünde sind intelligent und agieren eben auf dieser Basis. Ja, und es ist sehr schwer, diesen Geheimbünden beizukommen. Die andere Bedrohung ist der Islam, der auch von der Weltherrschaft träumt, dabei mehrheitlich dumm wie Bohnenstroh ist und dafür umso brutaler und gewalttätiger vorgeht. Die Moslem sagen mehrheitlich offen, was sie wollen und machen keinen Hehl daraus, ihre Ziele mit Gewalt, Terror, Mord und Krieg zu erreichen.
      Und dafür hören wir uns das „Islam ist Frieden“ – Gesäusel an.

      • @TonivonderAlm

        Recentr NEWS (07.06.2018) Bilderberg 2018 Meeting !

        Der Schwarze-Freimaurer-Hochadel und seiner Bilderberger-Freimaurer haben auf Ihrem Bilderberg 2018 Meeting Vorbreitet (Angeordnetet) Ebola-Angriffe auf die Weissen-Menschen-Völker in EU-Europa’s zu machen ! und macht man Gefälschte Russsische Computer-Hacker-Angriffe in EU-Europa und Elektrische-Stromausfälle in EU-Europa um diese Selbst inszebierten FAKE-Angriffe in EU-Europa als Vorwand für seinen EU-NATO-Angriffskrieg gegen Russland zu benutzen den Putin-Russland Verlieren wird auf Befehl von ganz Oben !

        Ausserdem will der Schwarze-Freimaurer-Hochadel und seiner Bilderberger-Freimaurer manipulieren die US-Congress-Wahlen um dadurch Donald John Trump Abzusetzen und John Hickenlooper als neuen US-President der USA einzusetzen im des Schwarze-Bilderberger-Freimaurer-Hochadel’s !

        http://recentr.com/2018/06/06/die-kommentierte-sortierte-teilnehmerliste-von-bilderberg-2018/

        Jeder einzelne Gast von Bilderberg 2018 genauer betrachtet !

        https://www.youtube.com/watch?v=AP4-0sUn_4Y

      • Der Mensch ist die Unvollkommenheit. Da mag er noch so intelligent sein. Die Verlockung, ist die Macht. Und, wenn sich eine Loge bildet, dann bilden sich deren Mitglieder ihre Macht und ihren Einfluss erst einmal nur ein. Nach einer gewissen Zeit und Konzentration einflussreicher Mitglieder, kann daraus auch Macht erwachsen. Hauptsächlich lbt und überlebt aber die Loge, von Einfältigkeit. Den einfältigen, die glauben besonders auserwählt zu sein. Sich einbilden zu einer großen, intelligenten Macht zu zu gehören. Das beste Beispiel ist die „Dauerraute“. Sie biedert sich ja förmlich an, um in ihrer Schlichtheit des Denkens, in der Loge einen Platz höher zu erreichen. Ihre Triebfeder, ist die Machtgeilheit. Und genau deshalb, kommt sie dort nicht weiter. Da kann sie die Raute mit Händen und Füßen gleichzeitig bilden.

    • @Reiner Dung
      – Behaupten können Internetzseiten/-Blogs viel. Und je mehr man im Banne des Weltverschwörungsglaubens und seiner Propaganda steht
      — Deine Schreibweise zeigt es schon U$rael –, desdo eher glaubt man auch deren „Hinweise“ auf die jüngste Ausgeburt der jüdisch-freimaur. Weltverschwörung: IS-Förderung durch ISRAEL.

      – Es ist immer das gleiche seit Erfindung dieser massenpsychologischen Fanatisierungs-Formel 1903 durch die russ. Geheimpolizei zur Bekämpfung des pro-westlichen Öffnung des Zaren.

      MM. UND DAS WISSEN GENAU WOHER? WO SIND IHRE QUELLEN? ALLES NUR IHRE PRIVATE MEINUNG, DIE SIE ABER HIR GESCHICKT WIE FALTEN DARSTELLEN.

      • Dieser Antikulturalist riecht nach Mossad.
        Dieser bezahlt Trolle für solche Zersetzungs-Arbeit auf systemkritischen Blogs.

        Jetzt fehlen nur noch entsprechende Drohungen mit Strafanzeigen, die er eben gerade schreibt.

        Antikulturalist, lesen Sie mal ein bißchen bei Henry Makow.
        Das ist ein Jude in Kanada. Der ist sich sicher – genauso wie alle vernünftigen Geschichtsforscher – dass die Protokolle keine Fälschung sind. Da können Sie mit Ihren Lügen noch so sehr dagegen vorgehen. Fakt ist: die Protokolle sind keine Fälschungen, sondern es sind die Pläne der Satanisten, welche sich Zionisten nannten, zur Errichtung der Weltherrschaft.

    • @ HANS

      MIT DIESEM OT HÄTTEN SIE ETWAS WARTEN KÖNNEN.. DAS VORLIEGENDE THEMA ( DEN ARTUKRL HSBEM DIE DUCHER NICHT GELESEN!) IST VIEL WICHTIGER ALS DIESES ERNEUTE BEDAUERNSWERTE MÄDCHEN.

  3. Dieser Beitrag ist von vielen schwer zu verdauen und wird mit Sicherheit eine Bearbeitung durch den Verstand erfordern!

    Mein Fazit:

    Wir sind im Eimer!

    Nun, wer a sagt sollte auch b sagen und diesen Bericht noch weiter vertiefen, denn es ist noch nicht das Ende !

    Sie müssen in prähistorische Zeiten zurück gehen! Eventuell vor der Steinzeit!

    Nur dazu haben wir keine Zeit mehr! Denn wer diesen Beitrag nicht begreift, wird den Anfang der Anfänge erst recht nicht verstehen! Dazu wurde unser verstand reduziert! Bzw uns fehlen diverse DNS Stränge. Oder unsere Gehirn Kapazität ist gedrosselt!
    Das ist wieder eine ganz andere komplexe Thema, aber alles hängt zusammen!
    Unsere Unfähigkeit, etwas zu unternehmen dem Macht gegenüber ,die die Menschheit steht, dreht darauf zurück.

    • @ Nelix.

      Ja.. Sehr schwer zu verdauen. Ich arbeite seit 6 Wochen an ihm. Ich konnte am Anfang kaum glauben, was ich las.

      Meine bisherigen Nach-Recherchen haben gezeigt, dass der Artikel die Wahrheit ausspricht.

      • @Michael Mannheimer

        Herr Michael Mannheimer Sie diese Drei Bücher Hier lesen !

        Die Tiefsten Geheimnisse der Drei Supermächte

        http://shop.recentr.com/neu/3942/die-tiefsten-geheimnisse-der-drei-supermaechte-alexander-benesch

        Adel, Geheimdienste, Militär – Band I: 1776 – 1945

        http://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/3868/adel-geheimdienste-militaer-band-i-1776-1945-alex-benesch

        NEUAUFLAGE 2017: Das Böse entschlüsselt

        http://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/1930/neuauflage-2017-das-boese-entschluesselt-alexander-benesch

      • @ M.Mannheimer

        Ja ich weiß!

        Deswegen nehme ich an vielen Beiträgen und Diskussionen nicht Teil!

        Es geht sehr ans Herz und Blutdruck!

        Ich habe anfangs ( ehemaligen Beiträgen hier) komische Bemerkungen immer von mir gegeben und Sie zum Teil verärgert. Nun wissen Sie jetzt warum.
        Sie sind schon sehr aufgeklärt und sehr , zum Teil übermenschlich am verbreiten des erlangten Wissens. Vorausgesetzt, Sie arbeiten wirklich alleine, kann ich mir nicht vorstellen, aber wenn das so ist, dann ist es eine unsagbare Leistung, was Sie da vollbringen!

        ++++
        MM. ICH SCHWÖRE BEI MEINER EHRE DASS ICH VÖLLIG ALLEIN ARBEITE.

        DIE ARBEIT IST SO KRÄFTEZEHREND DASS ICH OFT ANS AUFHÖREN DENKE. ABER MEIN WISSEN WIRD GEBRAUCHT. DAS WIRD MIR IN UNZÄHLIGEN ZUSCHRIFTEN UMMER WIEDER GESAGT.

        ALLEIN DESWEGEN MACHE ICH WEITER.
        ++++

        Dazu mein Respekt! Das kann ich gar nicht genug sagen! Es ist unvorstellbar, wie ihr das alles verarbeitet / bearbeitet!

        Ich zu meinem Teil, sehe keine Lösung auf die Schnelle.
        Wie man sieht, das Leben geht weiter wie gehabt und die Mehrheit interessiert sich nicht für diesen Bericht!
        Viele können es nicht mal begreifen, was das bedeutet!
        Denn würden Sie es , wäre für den Anfang Frau Merkel abgewählt ( ich weiß sinnlos, aber ein Signal für die weltenbürger, das deutsche Volk, an all dem nicht einverstanden wäre)
        Aber nichts passiert.

        Das ist eben die Stärke der Entitäten! Deswegen sage ich zu vielen : euer Unglaube gibt jenen die Macht!

        Mit Unglaube ist keine Religion gemeint, sondern das was Sie hier bringen.

        Das böse kann nur fortbestehen wenn gute Menschen es gewähren lassen!
        Wir sind nicht mal selbst schuld, vielleicht am Anfang der Manipulation, der Mächte am menschlichen Genom. Aber jetzt nicht mehr , denn die haben uns studiert und wissen genau welche Schalter sie beim Menschen drücken müssen um uns parieren zu lassen!

        Wissenschaft dient nicht der Menschheit.

        Und ich frage mich zu oft, was ist das Endziel dieser Wesen? Alleinige herschafft der Erde kann es nicht sein.
        Und wenn sie diese erlangt haben was kommt danach?

        Es gibt noch viele offene Fragen!

        Nur, wenn man in die , uns erzählte Weltgeschichte zurückblickt haben diese Wesen, die Menschheit immer dann dezimiert, wo die angefangen haben zu begreifen , was los ist!

        Also : das bedeutet, wenn wir jetzt wieder im Begriff sein sollten zu verstehen, allmählich was da abläuft, wird der armageddon gestartet! Es war immer so! Vorausgesetzt, die Geschichte stimmt.

        Darauf hin arbeiten diese doch! Es läuft also alles nach Plan und wir sitzen alle im Zug und rasen gemeinsam und ohnmächtig in den Abgrund.

        Hoffen wir mal, das es diesmal nicht so kommt, irgendwann muss ja dieses Teufelskreis ( im wahrsten sinne des Wortes) durchgebrochen werden, vielleicht ist das jetzt!
        Wir werden es erleben.

      • @ M.Mannheimer

        Sie sollen gesegnet sein, von wem auch immer. Ich wünsche Ihnen das allerbeste, geben Sie auf sich acht und bleiben Sie Gesund!
        Denn nur dann können Sie auch weiterhin helfen!

        LG.

  4. Ein weiteres unschuldiges Mordopfer, das diese unsäglich arrogante und ignorante Subjekt Merkel verschuldet hat. Auch dieser Name sollte unbedingt auf der Anklageliste gegen A.M. stehen.

    • @ Alfons 03

      @ mm

      Auch wenn es richtig ist, daß dieser Fall des Mädchens nicht unmittelbar mit dem Artikel zu tun hat, so bewegt er doch die Nation!

      Das Mädchen war JÜDIN und mußte wohl deshalb so grausam sterben, daß es sogar die BLÖD nicht verheimlichen kann.

      Ich möchte anmerken, daß ich mich schon länger mit Freimaurern und Konsorten beschäftige, viele Nächte vor längeren Jahren am Bildschirm gehangen bin, mich sowohl aus Dokumenten, als auch aus internetverfügbaren Quellen informiert habe und in dem gleichen fast schon defätistisch anmutenden „Loch“ gelandet war, wo wohl jeder zunächst einmal landet, der sich mit dieser Thematik befaßt.

      Deshalb halte ich aber diesen Fall dennoch für besonders erwähnenswert, diesen Fall mit Susanna.

      Es ist etwas, das gerade jetzt geschieht. Die verzweifelte Mutter, das Opfer gefoltert, hochvermutlich WEIL sie Jüdin war.

      Das wäre ein weiterer Ansatzpunkt, wo man den wahren Charakter des Islam und seine wahren Ziele und Absichten sehr deutlich herausarbeiten könnte.

      Die Freimaurer gibt es schon eine ganze Weile lang und viele wissen von ihnen.
      Es gibt zähe und mutige Aufklärer in fast allen Ländern der Erde, die ihnen nachjagen, über sie aufklären, Informationen teilweise unter Einsatz ihres Lebens erlangt haben. Auch Benesch verbreitet seit Jahren als Infokrieger solche Quellen.

      Die Amerikaner haben einige große Freimaurer-Jäger.

      Weil Sie, Herr Mannheimer, am Beginn Ihres Artikels schreiben, —-

      „WER DIE EXISTENZ UND SUPERMACHT DER FREIMAURER LEUGNET, OUTET SICH ALS IGNORANT
      Ich will hier nicht, muss aber darauf hinweisen, dass der größte deutsche Alternativblog in der Existenz von sog. Geheimbünden nichts als eine Verschwörungstheorie sieht. Dafür können mehrere Faktoren verantwortlich sein: 1. Dieser Blog ist selbst Mitglied in einem Geheimbund. 2. Die führenden Macher dieses Blogs haben sich bislang viel zu sehr nur mit dem Islam beschäftigt und jede Recherche über die wahren Drahtzieher der Weltgeschichte vermissen lassen.
      Was ein unverzeihlicher Fehler ist: Denn man gibt vor, über die Hintergründe des weltweiten Terrors Ahnung zu haben (“Islam”) – weiß jedoch nichts über jene verborgenen Kräfte, die diesen Terror planen und organisieren.“

      ___________________

      möchte ich dennoch darauf hinweisen, daß Sie selbst sich erst seit kurzer Zeit mit dieser Thematik befassen und sie als mögliche Wahrheit zugelassen haben.

      Vielen Menschen ist dies aber nicht möglich, da ihre Bedürfnisse nach sicheren Vorstellungswelten enorm hoch sind.

      Ich kann mich nicht so gut ausdrücken heute.
      Dieser Fall mit Susanne hat mich ehrlich gesagt total geschafft.

      Aber ich halte es nicht für richtig, jeden, der die Existenz dieser Geheimbünde für sich leugnet, als potentiellen Logenbruder oder Ignoranten zu titulieren.

      Dies alles traf ja dann auch bis vor Kurzem auf Sie selbst zu.
      Ich denke vielmehr, man sollte mehr Geduld aufbringen; es gibt viele Menschen, die Zusammenhänge nicht erkennen können oder wollen oder einfach große Angst haben, daß sie den Boden unter den Füßen verlieren könnten.

      Es ehrt Sie, daß Sie den Mut haben, sich ebenfalls mit dem Thema Freimaurer und Logen sowie dem gesamten Spektrum zu befassen.
      Es ist wichtig, den Feind zu kennen.

      Und aufzuklären ist ebenfalls immer richtig und wichtig.
      Wer jedoch einfach nichts mit dem Thema zu tun haben will, der ist noch lange kein Ignorant.

      Es ist ein Mensch, der sich das einfach nicht vorstellen kann.
      Auch PI hat seine Daseinsberechtigung.

      Tagesgeschehnisse würden sonst bei Weitem keine so große Verbreitung finden.
      Und die Informationen über die stetigen Gewaltakte und Kriegshandlungen auf unserem Boden sind essentiell wichtig.

      Das ist meine Meinung dazu.
      Ich hoffe, Sie können das einordnen.

      Mir ist natürlich bekannt, daß Sie derzeit dünnhäutig sind und ich wollte mit dieser Anmerkung auch nicht Ihre Arbeit kritisieren.

      Ich bin dennoch immer für Augenmaß.
      Diese arme Susanne und ihre ärmste Mutter, in deren Haut wohl niemand von uns stecken möchte, bewegt gerade viele Gemüter sehr stark.

      Der Fall wird sehr stark aufgegriffen.
      Er ist fast so skandalös, wie der Terroranschlag.

      Auch hier zog die Polizei mit Nichtstun die Aufklärung in die Länge…

      https://www.bild.de/news/inland/mord/mordfall-susanna-liveticker-pressekonferenz-55931098.bild.html
      Iraker soll Opfer (14) vergewaltigt und ermordet haben
      Susanna kannte den Täter
      Opfer war mit Bruder des Geflüchteten bekannt ++ Medien: Susanna war Jüdin ++ Prügeleien, Messer-Angriff, Vergewaltigungsvorwurf ++ Die Akte Ali Baschar (20)

      • @ eagle1

        ICH GEBE IHNEN IN ALLEN IHREN AUSFÜHRUNGEN RECHT.

        AUF DEN FALL DES MÄDCHENS hinzuweisen war richtig. Ich HABE DAY ERST ERKANNT ALS ICH EINZELHEITEN DAZU ERFUHR.

        UND SIE HABEN RECHT: AUCH BEI MIR HAT ES BIS JETZT GEDAUERT, MICH DES THEMAS DEF GEHEIMBÜNDE ÜBERHAUPT ANZUNEHMEN.

        UND PI HAT SEINE BERECHTIGUNG. KEINE FRAGE.

        ICH BIN IMMER OFFEN FÜR KONSTRUKTIVE KRITIK.

      • @ eagle1

        Sehe das auch so.

        Diese erneute unfaßbare Mordtat

        MUSS JETZT DAS DEFINITIVE ENDE MERKELS

        bedeuten!

        Man möchte allen Deutschen zurufen:

        Raus auf die Straßen, marschiert vor den Kanzlerbunker und VERTREIBT endlich dieses Ungeheuer, das unschuldigen Menschen solche Qualen antut –

        nur um ein völkermörderisches Weltherrschaftsprogramm durchzuziehen, das sich irgendwelche Logen-Brüder (das Merkel-Ungeheuer gehört ja selbst mindestens zur Bnai-Brith-Loge) in ihren kranken Hirnen ausgedacht haben.

        Umso dankbarer müssen wir Herrn Mannheimer sein, der sich entsagungsvoll in diese schwierige Materie der Freimaurerei eingearbeitet hat, die mir auch schon jahrelang „Kopfschmerzen“ bereitet. Aber es ist ein ungeheuer wichtiges Thema, das den mörderischen Wahnsinn erklärt, dem uns diese Politik-Verbrecher schon seit Jahren ausliefern – oder wie einer im Bundestag sagte:

        DIE EIGENTLICHEN „GEFÄHRDER“ SITZEN AUF DER REGIERUNGSBANK –

        denn ohne sie gäbe es in unserem Land überhaupt keine islamischen „Gefährder“.

        Womit wir wieder beim Mordfall Susanne sind.

      • Alles Mitleid der Welt mit dem Mädchen und alle Qualen der Welt für den Mörder!

        0,0% Empathie für die Tatsache, dass sie Jüdin war.

        Und die deutschen Mädchen? Wenn sie gestochen werden, bluten sie nicht?

      • @ Marius

        Natürlich leiden ALLE MENSCHEN, wenn man sie foltert.
        Auch Männer im Übrigen.
        Und egal welcher Hautfarbe und Herkunft.

        Schmerz ist überall furchtbar.

        Das mit der Tatsache, daß sie Jüdin ist, ist nicht eine Relativierung der Leiden deutscher Opfer.

        Niemals hatte ich das so sagen wollen oder so verstanden.

        Es ist nur für den Islam-Schlächter und Vergewaltiger ein Fakt, der seinen Haß wohl noch ins Unermeßliche gesteigert hat, da er ja Juden als Mohammed-Anhänger hassen soll, und weil das geradezu als GUT gehandelt wird bei dieser irren Mörderbande. Das muß auch der Grund sein, warum die dann noch stolz darauf sind und es ins Netz stellen. Weil sie Ungläubige geschlachtet haben. Diese abartige Drecksbande.

        Deshalb hatte ich darauf hingewiesen. Es zeigt den Islam.
        Naütrlich leiden christliche Mädchen ebenso furchtbar. Darum geht es mir niemals im Leben, daß ich da ein Maßband anlegen würde.

        Ich hoffe, ich konnte mich verständlich machen.
        Das Kind war 14!!!

        Was eine Irrsinnigkeit, daß die Polizei von einer Liebesreise ausgehen konnte, auch nur als Annahme.

        Was für Penner sind das hier? Wer denkt denn, daß eine 14-Jährige solche Reisen ohne ausdrückliche Erlaubnis ihrer Eltern machen könnte.

        Das ist dann auch noch die Rechnung für diese Genderisten-Kacke und das Blutgeld für die Frühsexualisierung.
        Jetzt machen also 14-Jährige neuerdings allein Liebesreisen nach Paris!!!???

      • @ Alter Sack

        Ja, das sehe ich genauso.

        Die Tat hat die Dimension vom Fall Maria Ladenburger. Diese Täter sind offenbar auch aus der gleichen Schlächterschule.

        Irak, Türkei…

        Alles Syrer, nicht wahr?

        Mir doch egal, jetzt sind sie halt da!!!

        Die Klagen gehen im Moment noch zu sehr gegen den Scheinsündenbock „Bammpf“, als hätte irgendein Vollidiot dort gegen Anweisungen von Oben gehandelt!

        Aber davor hat sie Höcke ja alle gewarnt, die Kleinen hängt man, die Großen läßt man laufen…

      • @ MM

        Es freut mich, daß Sie meine Anmerkungen richtig einordnen konnten.
        Diese Grube ist tief und sie stinkt sehr faulig.
        Um so eine Klärgrube auszuheben, bedarf es viel Zeit und auch vor allem Kraft.

        Man sollte sich nicht auf dieses Terrain begeben, wenn man nicht sehr gefestigt ist. Nur als gut gemeinten Hinweis…

      • @ Alter Sack

        Bammmpf-Skandal sollte endlich mal beim Namen genannt werden!!

        Es ist ein Mordgesindelskandal, den die einsame Irre ganz allein unaufgezeichnet und als Nullum uns allen BIS HEUTE AUFS AUGE GEDRÜCKT HAT.

        Die Blöden schlucken das BIS HEUTE und wählen wieder die Altparteien!
        Glauben den Medien, blöken nach, was sie blöken dürfen.

        Zurück endlich zur Herrschaft des RECHTS!

        DANKE AfD!!!!!!!!!!

        DANKE BEATRIX VON STORCH!!!!!!!!!! HOCHBRISANT

        Sie knüpft die RICHTIGEN VERBINDUNGEN!!!!!!!!!!!!!!

        „Diese Regierung leidet an Realitätsverlust“ ►AfD Beatrix von Storch zum BAMF-Skandal
        https://www.youtube.com/watch?v=P2qQaNmg17g

      • Und die Millionenflut Illegaler, darunter tausende von Massenmördern und blutrünstigen Vergewaltigern sowie anderen Mordmaschinen wurde nur von EINEM PUNKT AUS GESTEUERT!!!

        SIE ist der Kern und das Zentrum dieser Bewegung und SIE MUß WEG!
        SOFORT!
        Die AfD arbeitet hart an der endgültigen Beendung dieses Irrsinns!

        Danke AfD!

        Ein brillanter Dr. Curio, der nun die angemahnten Vorwürfe endlich direkt adressiert!

        Danke Dr. Curio, Sie sind der Held der Stunde.

        AFD Curio – Wann treten Sie zurück Frau Merkel ?
        https://www.youtube.com/watch?v=E_zIJebPa68

  5. Genau das habe ich auch im großen und Ganzen herausgefunden! Die 33° Logen sind nicht das allsehende Auge, darüber sind noch zahlreiche andere Ebenen, wie die sich auch immer nennen mögen: Bnei Bris, Illuminati,Olympier usw. Die Mitgliedschaft von Putin und Merkel in ein und derselben Loge spricht doch schon Bände! Zu einer der gefährlichsten Untergruppen zählen die ausführenden Organe, zb. Der Club of Rome und die sogenannten Thinktanks, diese Denkfabriken!
    Wegen Putin und dem Westen generell habe ich mich sogar schon zu der UDSSR Zeit gewundert, warum es nicht damals schon längst geknallt hatte!? Zu Putin: Er kündigt immer nur an, zb. dass er die Fakten zum 11/9 offenlegen will, oder die UFO Akten endlich freigeben will! Ich warte immer noch darauf… Nach den ganzen unsäglichen Provokationen des Westens gegen Russland wundert mich dazu im Gegensatz die Zusammenarbeit auf der Iss. Mittlerweile hat nur noch Russland ein verfügbares Transportfahrzeug zur ISS! Der Space Shuttle ist lange schon eingestellt und mit Dragon, dem privaten Transportvehikel wird „rumgeeiert “ und immer weiter in die Zukunft verschoben! Wenn man weiterforscht stößt man durch genaue intensive Recherchen auf geheime Weltraumprogramme, zb. die geheimnisvollen dreieckigen Flugkörper, TR-3b über geheime Stützpunkte der Menschen auf den solaren Planeten und auf dem Mond. Es gipfelt in der super geheimen Solar Warden Raumflotte… Ich glaube da allerdings auch nicht alles, aber es deutet darauf hin, dass diese supergeheimen Logen da möglicherweise die Finger im Spiel haben!- ich sehe da zwei generelle Möglichkeiten: 1. Möglichkeit, sie die Großlogen sind Schöpfer oder Teilhaber dieser Supertechnologien, oder, die 2. Möglichkeit, die ich für wahrscheinlicher halte, sie haben eben NICHT Zugriff auf diese Supertechnologien und wollen mit aller Gewalt die Menschheit dieses Wissen vorenthalten! dh. Dass die Technologien wesentlich weiter sind als uns vorgegaukelt wird! Die geheimen Eliten würden sofort ihre Macht verlieren, wenn diese Technologien, zb, Antigravitation, Fusionsenergien, Nullpunktenergien, usw. allgemein bekannt würden! Ich vermute mal, dass die unteren Level der Supertechnologien möglicherweise mit Russland und China zusammen realisiert wurden. Die Schmiede entscheiden den Krieg. So war das schon immer… lg an alle:

    • @MSC

      Herr MSC Sie diese Zwei Bücher Hier lesen !

      Die Tiefsten Geheimnisse der Drei Supermächte

      http://shop.recentr.com/neu/3942/die-tiefsten-geheimnisse-der-drei-supermaechte-alexander-benesch

      Adel, Geheimdienste, Militär – Band I: 1776 – 1945

      http://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/3868/adel-geheimdienste-militaer-band-i-1776-1945-alex-benesch

      Kryptokratie: Die Wirkliche Macht-Struktur der Westlichen Welt-Macht

      https://www.youtube.com/watch?v=5CctRX-57tc

      • @MSC

        Herr MSC der sogenannte Antigravitationsantrieb ist genau genommen nicht kein Antigravitationsantrieb sonder Elektromagnetischer-Feld-Antrieb auf der Physikalischen Grundlage der Quantenelektrodynamik-Physik (QED) des Prof. Dr. Richard Phillips Feynman !

        Dass man diesen Elektromagnetischer-Feld-Antrieb fälschlich als Antigravitationsantrieb bezeichnet ist Schon der erste Trick um zu vertuschen dass ES diese Art von Elektromagnetischer-Feld-Antrieb tatsächlich gibt als Funktionierende High-Tech-Technolgien !

        NASA Eagleworks Laboratories Advanced-QED-EmDrive-Propulsion

        http://ntrs.nasa.gov/archive/nasa/casi.ntrs.nasa.gov/20110023492.pdf

        http://www.emdrive.com/yang-juan-paper-2012.pdf

        https://docs.google.com/viewer?url=patentimages.storage.googleapis.com/pdfs/US6960975.pdf

        NASA Eagleworks Laboratories Advanced-QED-EmDrive-Propulsion

        https://www.youtube.com/watch?time_continue=1792&v=Wokn7crjBbA

        The USAF’s Most Secret Plane — TR-3B Patent Is Now In the Public Domain

        https://www.youtube.com/watch?v=KLVRXIR3oj8

        EmDrive: Roger Shawyer confirms MoD interested in space propulsion tech (Full Version)

        https://www.youtube.com/watch?v=KUX8EWxmS3k

      • pogge und baizou (pogge = baizou ?) und „Die Wahrheit“,
        wer Ihre Kommentare liest, braucht einen 96-Stunden Tag und noch ein paar Jahre dazu, denn es hagelt unaufhörlich:
        Dieses Buch lesen, dieses Video anschauen, diesen Artikel lesen, dieses Video anschauen und das andere Video auch noch.

        Inhaltsangabe der empfohlenen Videos, Artikel oder Bücher ?
        Fehlanzeige.

        Was soll das ?

        Wenn Sie ein Buch anpreisen, dann wäre es angebracht, die Kern-Thesen des Buches zu nennen. Vielleicht sogar in eigenen Worten formuliert – oder denken Sie, daß das zuviel Zeit kostet ?

        Dasselbe bei Videos.

      • @pogge! Vielen Dank für die ausführlichen Erläuterungen! Ich habe das Buch von Paul A Violette: Verschlusssache Antigravitationsantrieb. Ist sehr zu empfehlen und dort geht der Autor ganz ausführlich auf die verschiedenen Arten der Elektro/ Antigravitationsantiebe ein. Es gibt denn deren Variationen viele! Das erste tote Gleis auf dem die klassische Wissenschaft fährt sind die Relativitätstheorien von Einstein!(Er hat diese während seiner Arbeit im Schweizer Patentamt als seine ausgegeben! Diese waren in Wirklichkeit von einem russischen Wissenschaftler Duo gewesen!)Das die Gravitation das Resultat einer Raumverformung sein soll, ha,ha, ich lach mich tot! Wenn die Verbiegung des Raumes durch Masse tatsächlich für die Gravitation verantwortlich wäre, wie zb. eine kleine Eisenkugel eine Kuhle/ Mulde in ein Laken formt; Frage an Radio Eriwan: Wo kommt dann die Kraft her, die wir als Gravitation kennen, bezeichnen? Nach dieser Definition des verbogenen Raumes würden dann eigentlich lediglich Verzerrungen auftreten, aber keine Anziehungskraft! Für mich ist diese Theorie so sinnfrei wie Siemens Lufthaken!- Jedenfalls war die Wissenschaft damals vor Einstein schon auf dem richtigen Weg, bezüglich des Äthers, der heute Quantenvacuum oder Raumenergie genannt wird! OHNE den großen Plagiator, der die Wissenschaft scheinbar bewusst in die Irre führen sollte wären wir schon im Begriff Interstellare Raumschiffe zu bauen! Genau das will diese ultrageheime Elite im Hintergrund mit aller Macht verhindern!

      • @Alter Sack und @MSC

        Ich perönlich Ich finde Wladimir Wolfowitsch Schirinowski ( Владимир Вольфович Жириновский ) besser als Wladimir Putin !

        Der EU-USA-NATO-Westblock hat mit seiner ANTI-RUSSISCHEN-Aggression gegen RUSSLAND und Wladimir Putin, Hat Wladimir Putin in diesen Politischen-Kriegs-Kurs herein Gedrängt ! Wladimir Putin selber wollte ursprünglich JA am Anfang ein Guter Freund und Guter Parnter des EU-USA-NATO-Westblock’s sein, Aber der EU-USA-NATO-Westblock Hat Wladimir Putin in diesen Politischen-Kriegs-Kurs herein Gedrängt !

        Und auch Innen-Politisch wurde Wladimir Putin von Wladimir Wolfowitsch Schirinowski und Aleksandr Gelyevich Dugin dazu Gedrängt dem EU-USA-NATO-Westblock mehr Kritischer Gegenüber zu Tretten und diesen Kriminellen EU-USA-NATO-UNO-Westblock richtig zu Recht zu Weisen !

        Dieser Alexander Benesch ist Spinner, Aber dieser Alexander Benesch hat Richtig Recht mit seinen Aussagen und Ausführungen über die Schwer Kriminellen Westlichen Macht-Eliten der Bilerberger, Freimaurer, EU, UNO, NWO, USA, BRD, DDR, Frankreich’s, England’s, NATO, OSZE, OSCE, WHO, IAEA, IAEO, OECD, WTO, IWF, Weltbank, Aller Westlichen-Regime-Parteien und des Hochadel’s und deren Neuer Weltordnung (NWO) !

        Wo dieser Alexander Benesch aber UNRECHT hat ist mit seinen Verharmlosungen der Islamischen Moslems, Dass dieser Alexander Allerdings verharmlost den Islam und dessen Moslems immer dass Sollte man Kritisch Beachten wenn man diese Berichte lesen und ansehen tut von Alexander Benesch und seine Recentr-News !

        Dieser Alexander Benesch ist Spinner, Aber seine Aussagen und Ausführungen über die Maxchenschaft des Freimaurer-Hochadel und Bilerberger-Hochadel sind trotzdem richtig !

        Vieles Was Wladimir Putin macht ist Richtig !

        JA Und Wladimir Putin ist auch Richtig im Recht insbesondere im Sachen Einkreisungs-Machenschaften der EU-USA-NATO gegen RUSSLAND und im Urkaine-BürgerKrieg der von der EU-USA-NATO Angezettelt geworden ist !

        Aber dass Wladimir Putin mit Manchen SPD-Leuten und CSU-Leuten Befreundet ist wie zum Beispiel Gerhard Schröder (SPD) und Horst Seehofer (CSU) sollt man aber auch beachten !

        Ich perönlich Ich finde Wladimir Wolfowitsch Schirinowski ( Владимир Вольфович Жириновский ) besser als Wladimir Putin !

        Der EU-USA-NATO-Westblock hat mit seiner ANTI-RUSSISCHEN-Aggression gegen RUSSLAND und Wladimir Putin, Hat Wladimir Putin in diesen Politischen-Kriegs-Kurs herein Gedrängt ! Wladimir Putin selber wollte ursprünglich JA am Anfang ein Guter Freund und Guter Parnter des EU-USA-NATO-Westblock’s sein, Aber der EU-USA-NATO-Westblock Hat Wladimir Putin in diesen Politischen-Kriegs-Kurs herein Gedrängt !

        Und auch Innen-Politisch wurde Wladimir Putin von Wladimir Wolfowitsch Schirinowski und Aleksandr Gelyevich Dugin dazu Gedrängt dem EU-USA-NATO-Westblock mehr Kritischer Gegenüber zu Tretten und diesen Kriminellen EU-USA-NATO-UNO-Westblock richtig zu Recht zu Weisen !

        Wladimir Schirinowski Wenn Uns das Deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Russland helfen !

        https://www.youtube.com/watch?v=ScnD3pRoh9k

    • @ MSC

      Jepp, der kriegt sogar regelmäßig sein „Radeberger“ aus Dresdner Zeiten von MerKILL geschickt!

      Ohne die jüdischen Oligarchen und Rabbiner könnte der sich keine Minute an der Macht halten – dazu gibt es auf dem dänischen „new.euro-med“-Blog jede Menge Material.

      Jetzt hat er sogar der mörderischen EU eine lange Zukunft gewünscht – wo wir doch alle hoffen, daß dieses Monster endgültig zusammenbricht! Kein Wunder – enthält doch dort einer seiner reichsten Oligarchen namens Moshe Kantor eine eigene Lobby-Truppe namens „Jüdischer Europäischer Kongreß“! In schwungvollen Reden setzt er sich für „moralische und nationale Werte“ ein, so daß viele Nationalisten auf ihn reinfallen – andererseits aber wünscht er jetzt (nachdem diese sich mit Trump angelegt hat) der Brüsseler EUdSSR ein langes Leben, obwohl exakt diese für den MORALISCHEN und NATIONALEN Verfall Europas verantwortlich ist. Scheint ein ganz „falscher Fuffziger“ zu sein – ich lasse mich gern eines anderen belehren.

      • Alter Sack,
        Sie liegen richtig, was Putin betrifft.
        Ein falscher Fuffziger.

        Wurde eben wieder bestätigt durch hochrangige Juristen aus Russland, mehr darf ich dazu nicht sagen.
        Diese haben gesagt, daß Putin mit seinem Oligarchen-Clan das Volk ausbeutet und die Korruption blüht.
        Putin betreibt die Islamisierung Russlands, ebenfalls betreibt er eine Umvolkung zu Lasten der Russen.
        Wer aufmuckt, ist weg vom Fenster.

        Die Lobeshymnen auf Putin in den alternativen Medien hier sind leider irreführend.

      • @Alter Sack und @MSC

        Alexander Benesch hatte schon vor mehr als Zwei Jahren Davor Gewarnt dass Wladimir Putin so ein „Ein Falscher Fuffziger“ ist und dass Wladimir Putin auch nur eine Rothschild-Marionetten ist !

        Zum „Falschen Fuffzigen“ Wladimir Putin

        https://recentr.academy/index.php?title=Wladimir_Putin

        Wladimir Putin

        Wladimir Wladimirowitsch Putin ist ein russischer Politiker und dient gegenwärtig in seiner vierten Amtsperiode als Staatsoberhaupt.

        Personenkult und Wirklichkeit

        Der Putin aus dem Fernsehen ist ein hartgesottener, ultra-gebildeter, besonnener und deutschfreundlicher Führer und Visionär, ein Tau-sendsassa der alles kann und dem die Frauen zu Füßen liegen. Er arbeitet Tag und Nacht daran, einen dritten Weltkrieg zu verhindern und die Macht der angloamerikanischen und zionistischen Kreise zu brechen. Der echte Putin hat mit dem Fernseher-Putin praktisch nichts gemeinsam, denn der Fernseher-Putin ist nur eine narzisstische Fantasiefi-gur, wie sie der echte Putin gerne wäre, aber nie sein wird. Der echte Putin ist ein kleingewachsener, kahlköpfiger Bürokrat, der hauptsächlich die Kunst der Intrige gemeistert hat. Nie hat er im Krieg gekämpft oder gefährliche Geheimdienstmissionen im Feindesland durchgeführt. Wie unzählige westliche Politiker auch, ist er absolut nichts Besonderes. Es ist erstaunlich, wie die simpelsten Techniken des Personenkultes immer noch funktionieren und trotz einer gewissen Skepsis ihre Wirkung nicht verfehlen. Putin kann tauchen? Das können Kinder genauso, die einen einfachen Tauchkurs belegt haben. Wer glaubt, dass Putin ein ganz besonderer Taucher ist, weil er im Fernsehen irgendwelche Vasen geborgen hat, der irrt. Putin kann Judo? Das können Kinder auch. Jagen? Können Kinder auch. Pferde reiten mit nacktem Oberkörper? Können Kinder auch. Es gibt schlicht keinen überzeugenden Beweis dafür, dass er in irgendeiner Weise überdurchschnittlich robust und männlich ist. Er war sein Leben lang ein trockener Bürokrat, wie fast alle Politiker weltweit. Berichten zufolge soll er extrem viel Zeit verbringen mit Schwimmen und Massagen. Wenn wichtige Besucher husten oder niesen, werden die Treffen abgesagt. Bisher haben sich noch keine Vermutungen über Krebserkrankungen oder Rückenverletzungen wirklich erhärten können, aber bei einem Mann in seinem Alter, der im Elend aufgewachsen war, von sowjetischen Impfstoffen und anderer sowjetischer Medizin abhängig war und der während dem Großteil seiner Karriere die oft mäßige Nahrung der DDR essen musste, sind gewisse Probleme und eine gründliche Vertuschung ebenjener Probleme zu erwarten. Auf etwas älteren Fotos hat er noch deutlich sichtbare Tränensä-cke und starke Falten. Inzwischen ist all das verschwunden, wohl mit Hilfe von Botox und anderen Eingriffen. Seine Bodyguards dürfen nicht größer sein als er, um Bildaufnahmen zu verhindern, die seine maximal 170 Zentimeter Körpergröße deutlich machen würden.

        Privatleben

        Selbstverständlich begeistert er mit Hilfe des Medienapparats und mit Hilfe seiner Reichtümer die Frauenwelt, aber in seinen persönlichen Beziehungen scheint er zu versagen. Die Ehe mit Ludmilla war ein Fehlschlag, er war von Anfang an seltsam im Umgang mit anderen Menschen und über weitere Frauengeschichten wird in den Medien fast völlig geschwiegen.1 Zwar gibt es Gerüchte über Beziehungen mit attraktiven Sportlerinnen, allerdings schleppen auch gewöhnliche Promis reihenweise Trophäen-Frauen an und zeigen diese in der Öffentlichkeit, während bei Putin rein gar nichts bestätigt werden kann. Russland preist sich selbst in der Propaganda als Bastion christlich-konservativer Werte, aber der Präsident ist geschieden und die Kinder gelten als eine Art Staatsgeheimnis.2 In den USA macht man aus den Obamas und den Angehörigen von Donald Trump ein riesiges Medienspektakel und doch gelingt es dem Secret Service, alle Beteiligten abzusichern. In Russland sehen wir das gegenüberliegende Extrem. Gerüchte aus Geheimdienstkreisen existieren nach wie vor über eine mutmaßliche Homosexualität und sogar Pädophilie Putins, aber diese Gerüchte sind genauso wenig zu beweisen wie die Behauptungen über eine stramme Heterosexualität.3 Im Endeffekt ist der Macho-Cowboy-Status nichts als eine hohle Fassade und das Privat-leben des echten Putin ist ein großes Fragezeichen. Er kann es sich leisten, den absonderlichsten Vorlieben zu frönen und er kann es sich auch leisten, einsam zu sein.

        Qualifikationen

        Seine Konkurrenten um das Präsidentenamt waren ihm haushoch überlegen, konnten Jahre im diplomatischen Dienst auf dem internationalen Parkett und Mitgliedschaften in höchsten sowjetischen Ebenen vorweisen. Abgesehen von einem sehr kurzen Gastspiel im Chefsessel des Inlandsgeheimdienstes FSB, das hauptsächlich zugunsten seiner politischen Karriere seinen dünnen Lebenslauf aufbessern sollte, ist Putins Karriere als Geheimdienstler überhaupt nichts Besonderes gewesen. Er kehrte 1990 zunächst zurück nach Leningrad und wurde an der dortigen Hochschule zum Assistenten des Rektors für internationale Fragen. Dies ist nicht einmal ansatzweise gleichbedeutend mit einer richtigen Ausbildung und mit solider Erfahrung in Diplomatie. Nach der Wende konnte man sich in Russland Karrieren und Posten kaufen bzw. sie sich durch Beziehungen zuschanzen lassen. Ein Jahr später wurde Putin zum Gehilfen von Anatoli Sobtschak und „verteilte Exportlizenzen“, was praktisch bedeutete, dass Volksvermögen ins Ausland verramscht wurden und krumme Insider sich dabei die Taschen vollstopften. Auch dies entsprach keiner echten Ausbildung in Politik und Wirtschaft. Im August 1996 wurde Putin zum stellvertretenden Leiter der Kreml-Liegenschaftsverwaltung, was wieder einmal die Verteilung von Vermögen an treue Ex-Sowjets bedeutete. Wie eine gesunde Wirtschaft funktioniert und wie ein Betrieb solide Profite generiert, das wusste er immer noch nicht. Sein Lehrmeister für die Welt der Politik war ausgerechnet Boris Jelzin, eine krumme Übergangsfigur in der Umbauphase des kommunistischen Russlands in eine Oligarchie mit nationalkonservativem Anstrich. Putin tat wie ihm geheißen, und so durfte er im Mai 1998 stellvertretender Chef der Präsidialverwaltung werden. Ein Jahr zuvor ließ sich Putin mal eben schnell von einer St. Petersburger Hoch-schule zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften erklären. Der amerikanische Ökonom Clifford Gaddy und andere halten die Dok-torarbeit für ein dreistes Plagiat, zusammengestückelt aus fremden Texten.4 Nichts deutet darauf hin, dass er Wirtschaft begreift, und egal wie sehr er ausländischen Mächten die Schuld zuschiebt, er trägt Mitverantwortung für den Untergang der russischen Wirtschaft. Als Geheimdienstler brachte er es bis zur Wende zum Rang eines Majors, war beileibe kein Meisterspion, wurde Ende der 90er Jahre jedoch aus verschiedenen Gründen für wenige Monate zum Direktor des Inlandsgeheimdienstes. Diese geringe Zeitspanne bot höchstens die Möglichkeit, sich zu inszenieren und Peinliches aus seiner eigenen Akte in den Archiven zu beseitigen, aber nicht mehr. Putin konnte sich dadurch etwas in den Lebenslauf schreiben, dass beeindruckend klang, und seine peinliche Vergangenheit vertuschen, die Sache war aber genauso eine Farce wie sein Doktortitel. Eigentlich wollte der wesentlich qualifiziertere Jewgeni Primakow, der erhebliche Erfah-rung als Diplomat, Geheimdienstchef, Außenminister und Minister-präsident besaß, den ausgebrannten Präsidenten Jelzin beerben, aber Jelzin wollte lieber jemanden als Nachfolger, der nicht so dominant und erfahren war. Putin wirkte auf das Ausland zudem frischer und weniger vorbelastet als das sowjetische Urgestein Primakow.

        Gestörtes Verhältnis zu den Deutschen und seine Psyche

        Seine Beziehung zu Deutschland und den Deutschen war immer eindeutig negativ, und dieses Prob-lem existiert seit seiner Kindheit. Die fast 900 Tage dauernde Belagerung Leningrads durch die deutsche Wehrmacht war eine der verlustreichsten und brutalsten Belagerungen die es jemals in der Geschichte gegeben hat. Es wird geschätzt, dass über eine Million Zivilisten in der Stadt verhungerten oder an anderen Folgen verstarben. Die deutsche Luftwaffe beschoss gezielt die Badajew-Lagerhäuser, wo ein Großteil der Lebensmittelvorräte Leningrads aufbewahrt wurde. Reinhard Heydrich beschwerte sich 1941 bei Heinrich Himmler: „Meines Erachtens muß in solchen Fällen massenhaft mit Brand- und Sprengbomben gearbeitet werden. Ich bitte da-her gehorsamst, anregen zu dürfen, den Führer nochmals darauf hinzuweisen, daß, wenn nicht absolut eindeutige und strikte Befehle an die Wehrmacht gegeben werden, die bei-den Städte kaum ausgelöscht werden können!“

        „Meines Erachtens muß in solchen Fällen massenhaft mit Brand- und Sprengbomben gearbeitet werden. Ich bitte da-her gehorsamst, anregen zu dürfen, den Führer nochmals darauf hinzuweisen, daß, wenn nicht absolut eindeutige und strikte Befehle an die Wehrmacht gegeben werden, die bei-den Städte kaum ausgelöscht werden können!“

        Die Kriegsverbrechen der deutschen Streitkräfte sind nicht zu entschuldigen; dennoch darf man dabei nicht vergessen, dass erst zwischen 1914 und 1918 ein wilder Krieg zwischen Russen und Deutschen tobte und Soldaten beider Seiten auf Rache aus waren. Wo waren seinerzeit Wladimir Putins Eltern, Maria und Wladimir Senior? Wladimir Senior hatte als Soldat nur knapp den Kampf gegen die Deutschen mit zwei verkrüppeltem Beinen und chronischen Schmerzen überlebt. Maria hatte am Ende der Belagerung Leningrads kaum noch die Kraft, um zu laufen; der gemeinsame Sohn war in einem Kinderheim verhungert. Es heißt, Wladimir Wladimirowitsch Putin sei 1952 diesen beiden Eltern geboren worden, wobei die letztendliche Bestätigung fehlt und er genauso gut adoptiert worden sein könnte.5 Wie muss es wohl gewesen sein, in dieser Familie und dem zerstörten, traumatisierten Leningrad aufzuwachsen? Welche Gefühle gab es wohl in dem Putin-Haushalt gegenüber den Deut-schen? In einem Artikel für die Publikation Russky Pioner erzählt Putin, dass sein Vater Mitglied der kommunistischen Partei geworden war und einer Sabotageeinheit der Geheimpolizei NKWD zugeteilt wurde.6 Angeblich harrte er stundenlang unter Wasser aus und atme-te durch einen Strohhalm, weil die Deutschen seine Einheit fast komplett ausgelöscht hatten. Ein Verräter sei schuld gewesen an diesem Fiasko und es halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Putin Sr. ein Verräter war.7 Der erste Sohn starb an Unterernährung und Diphterie, wobei erst Jahre später überhaupt in Erfahrung gebracht werden konnte, wo er begraben lag. Die Mutter soll schon zusammen mit Toten abtransportiert und im letzten Moment vom Vater ent-deckt und in die Wohnung zurückgebracht worden sein. Fast alle Brüder von Wladimir Sr. seien im Krieg gestorben. Anstatt auf die offensichtlichen Traumatisierungen und die immensen psychischen Verwundungen einzugehen, schreibt der russische Präsident, dass man keinen besonderen Hass gegenüber den Deutschen verspürt hätte. Mit diesem offensichtlichen Unsinn will er als Staatschef vermeiden, deutsche Sympathien zu verspielen, außerdem ist es typisch-narzisstische Großspurigkeit. Er steht mal wieder über den Dingen, wie ein Superman, nichts bringt ihn aus der Bahn. Auch wenn er selbst nicht den Krieg erlebt hat, so muss der Horror deutliche Folgen für seine Eltern gehabt haben. Unter solchen Bedingungen stirbt Emotionalität ab und es wird praktisch unmöglich, mit dem Kind eine normale emotionale Bindung zu haben. Der junge Wladimir zeigte von Anfang an problematische Persönlichkeitszüge wie extreme Reizbarkeit und Gewaltausbrüche. Zwischenmenschlich war er unbeholfen und starr, seine Frau soll er später in seiner Dresdner Zeit regelmäßig geschlagen haben. Er wurde fett, frustriert und litt an Depressionen. Als Präsident zelebrierte er später eine pathologische, narzisstische Selbstdarstellung, während die Grausamkeit der Kriege unter seinem Kommando sowie die Zerstörung von Rivalen antisoziale Züge verraten. Er gilt als besessen von Kontrolle und als ausgesprochen paranoid und lässt Widerspruch in den Medien, in der Bevölkerung und in den höheren Machtebenen rigoros bekämpfen. Auch alte Weggefährten und Vertraute spüren seinen Hass. All das erinnert frappierend an Stalin, der sich als in höchstem Maße verhee-rend erwies für das russische Volk und für Menschen aus anderen Nationen. Es mag sein, dass für Putin heute eine Rache an den Deut-schen nicht das Hauptmotiv ist bei der Absicht, Deutschland zu erobern, aber das macht ihn nicht weniger gefährlich, denn er verfügt über mehrere andere Motive, wie die Sucht nach Geltung und Kon-trolle. Er würde gerne schaffen, was kein Zar vor ihm geschafft hat, nämlich die Einverleibung von Deutschland und ganz Westeuropa. Was Geld und Einfluss anbetrifft, ist er längst ein Zar und seine engs-ten Vertrauten sind die Fürsten. Sie leben in Palästen, fliegen in luxu-riösen Privatflugzeugen und tragen Armbanduhren, die bis zu einer halben Million Dollar kosten.8 Beim geeigneten Zeitpunkt wird man sich wahrscheinlich mit dem Segen der russisch-orthodoxen Kirche die offiziellen Titel verleihen. Schließlich gibt es ja in Europa auch immer noch Königshäuser. Putin genoss nach dem zweiten Weltkrieg bestimmte Privilegien, wie etwa eine Armbanduhr und später ein Auto. Nichtsdestotrotz war die Wohnsituation armselig und überall blieben die Folgen der deutschen Belagerung sichtbar. Inmitten der alkoholisierten Schläger in der Nachbarschaft eignete sich der junge Wladimir Putin seine Friss-oder-Stirb-Mentalität an, die sein ganzes restliches Leben kennzeichnete.

        Welche Rachegelüste gab es im Putin-Haushalt? Wie stand man zu den Deutschen? Man kann es sich vorstellen. Die rote Armee walzte gegen Ende des Krieges über ein Land nach dem anderen hinweg und besetzte große Teile Deutsch-lands, vertrieb Millionen Menschen, übte Rache und besetzte Grund und Boden für die nächsten Jahrzehnte. Glauben Sie, der Putin-Haushalt hat den Deutschen Tränen nachgeweint, oder glauben Sie, man hat die Triumphmeldungen gefeiert? Der Geschichtsunterricht des jungen Wladimir war streng antideutsch, das kulturelle Gedenken war antideutsch und sogar die Kindersendungen im Fernsehen und die Unterhaltungsromane waren antideutsch. „Schild und Schwert“ wurde zum Bestseller-Buch und zeigte als Helden einen sowjetischen Superagenten, der auf Mission in Deutschland war. Später wurde das Ganze auch noch verfilmt zu einem Klassiker des antideutschen Kinos und ein zusätzlicher Einfluss auf die Karrierevorstellungen des jungen Wladimir Putin. Man findet das Werk auf Youtube in russischer Originalversion und man erkennt eine sehr aufwändige, dramatische Produktion mit allen klassischen Merkmalen der staatlich ver-ordneten Stilrichtung „sozialistischer Realismus“.9 Restlos alle Kunst musste Propaganda für das Regime sein und sich zu diesem Zweck natürlich so weit wie notwendig von der Realität entfernen. Der sowjetische Aufklärer Alexander Below reist in „Schild und Schwert“ 1940 mit der Tarnidentität Johann Weiss in das Deutsche Reich ein. Mit seinem deutschen Freund Heinrich Schwarzkopf steigt er in der Wehrmacht auf und dringt als Meisterspion bis 1944 in die Führungszirkel der Abwehr ein. Die Deutschen im Film sind Schweine und Irre, der Held eine Lichtgestalt. In der vierten Klasse entschied sich Wladimir Putin für das Wahlfach Deutsch. Zu diesem Zeitpunkt war der kalte Krieg im vollen Gange und die Bundesrepublik war zwar ein wichtiges Ziel, aber längst nicht oberste Priorität. Putin hätte Englisch lernen können, um später als KGB-Agent auf Mission nach Großbritannien oder gar Amerika geschickt zu werden, aber er entschied sich bewusst für Deutsch. Wohl kaum aus Sympathien für Deutschland.

        Es gelang ihm trotz mittelmäßiger Noten einen Platz an der Leningrader Universität zu gelangen, wohl auf Grund seiner Gesinnung und den Kontakten seines Vaters. Man konnte nämlich nicht direkt beim KGB eine Ausbildung anfangen, sondern musste zunächst ein Studium absolvieren und darauf warten, geprüft und konspirativ rekrutiert zu werden. Putin erzählte seinem Biografen, dass vier Jahre lang niemand vom KGB auf ihn zukam, was vielleicht gelogen ist, oder der Tatsache geschuldet war, dass er als bekannter und leicht reizbarer Schläger kein allzu interessanter Kandidat für den Geheimdienst darstellte. Agenten, die im Ausland eingesetzt werden, müssen sich nämlich bis zum Äußersten beherrschen können und unter widrigsten Umständen ihre Tarnung aufrechterhalten. Wenn Putin den Wunsch hatte, wie in „Schild und Schwert“ in Deutschland als Spion zu arbeiten, dann hätte er bei dieser Tätigkeit überzeugend einen Deutschen oder zumindest einen Deutschenfreund spielen müssen. Außerdem würde der KGB niemals einen Agenten nach Westdeutschland schicken, der Sympathien für Deutsche hegte. Putin handelte jedoch vom ersten Moment an fahrlässig und unprofessio-nell, da er beispielsweise gegenüber einem Musiker bei der ersten Begegnung mit seiner Agententätigkeit beim KGB prahlte. Er war auch ungelenk und starr im Umgang mit Frauen, was seine Verwen-dungsfähigkeit stark einschränkte. Ein sowjetischer Überläufer aus Russland behauptete, Putin hätte eine Weile lang im fünften Direkto-rat gearbeitet und somit Dissidenten im eigenen Land bekämpft. Später schob er Dienst in der Gegenspionageabteilung von Lenin-grad, was bedeutete, dass man Ausschau hielt nach feindlichen Spit-zeln von denen es in Leningrad praktisch keine gab. Dieser Provinz-Mief war meilenweit entfernt von den glorreichen Missionen hinter feindlichen deutschen Linien aus dem Film „Schild und Schwert“. Es ist ungefähr so, als würde man sich bewerben für die Spezialeinheiten des Militärs in der Erwartung, im Stil von Rambo filmreife Missionen zu erfüllen, man aber letztendlich nur als normaler Unteroffizier in der Einöde landet und Munitionskisten schleppt. Der KGB hatte damals aus schierer Paranoia viel zu viel Personal angeheuert und ganze Horden an Agenten langweilten sich und verdienten weder viel Geld noch viele Lorbeeren. Nach Jahren des Darbens durfte Putin eine zusätzliche Ausbildung und Evaluierung in Moskau durchlaufen, bei der er allerdings von seinen Ausbildern gravierende Mängel be-scheinigt bekam, darunter ein niedriges Bewusstsein für Gefahren und mangelnde Kommunikationsfähigkeit. Er wurde nicht für einen action-geladenen Auslandseinsatz in Westdeutschland abkomman-diert, sondern er durfte nur nach Dresden, um dort in einem Ge-bäudekomplex Aktenberge hin und herzuschieben. Stellten sich in dieser Zeit irgendwelche Sympathien für die Deutschen ein? Ein Verzeihen für die alten Wunden des Zweiten Weltkriegs und die Belagerung Leningrads? Nichts deutet darauf hin. Stattdessen soff er Bier, nahm Gewicht zu, wurde anscheinend depressiv und stritt sich mit seiner Frau. Erst seit wenigen Jahren befindet sich Putin in der lang begehrten Position, Deutschland erobern zu können. Die Ge-schichte ist voller Diktatoren, die keine besonderen Fähigkeiten hatten und zwischenmenschlich nicht viel hinbekamen. Regel Num-mer eins aus dem Handbuch für Despoten lautet: Verhalte dich wie ein König, dann wirst du wie einer behandelt. Die Leute folgen nur vermeintlichen Übermenschen. Entweder man ist ein (Schein-) Gott oder ein Nichts.

        Anschläge auf Wohnblocks Ende der 90er Jahre

        Die Sprengstoffanschläge auf Wohnhäuser in Russland waren eine Serie von Bombenanschlägen im Jahr 1999 in Russland, bei denen über 300 Menschen ums Leben kamen. Die Terroranschläge versetzten ganz Moskau und Russland in Angst und Schrecken. Gemäß der offiziellen russischen Ermittlungsergebnisse waren die Täter tschetschenische Separatisten. Dies wurde inner- und außerhalb Russlands von einigen Regierungskritikern angezweifelt, da einige Indizien auf eine Verstrickung des russischen Geheimdiensts FSB deuteten. Der Versuch einer unabhängigen parlamentarischen Untersuchung wurde von der russischen Regierung blockiert und verlief ergebnislos. Die Anschläge machten Putin zu einem Polit-Superstar, lieferten den Vorwand für den zweiten Tschetschenienkrieg, welcher die unabhängige Republik beendete und war der Anlass, den letzten Rest Freiheit in Russland zu beenden. Putin war zunächst eine wackelige Figur, die von Boris Jelzin als Nachfolger auserkoren wurde und dessen Rivalen ihn schnellstmöglich wieder loswerden wollten. Niemand erwartete, dass der in der Bevölkerung unbekannte Putin sich lange halten würde. Putin bekam mit den Anschlägen auf Wohnhäuser in Russland 1999 gewaltigen Auftrieb, um seine Konkurrenten loswzuwerden, mit einem Krieg gegen Tschetschenien die Ex-Sowjet-Region wieder einzufangen, eine hohe Beliebtheit zu erlangen und im Inland einen diktatorischen Kurs zu fahren. Nach dem ersten erfolglosen Tschetschenienkrieg erkannte Russland zwar immer noch nicht formell die Unabhängigkeit der Region an, akzeptierte aber die dortige Regierung als Verhandlungspartner. Es machte aus Sicht der tschetschenischen Führer keinen strategischen Sinn, die Anschläge 1999 auf Wohnblocks im russischen Moskau zu verüben. Es ist möglich dass der Terrorfürst Schamil Bassajew ein russischer Agent war.

        Am Abend des 22. Septembers 1999 bemerkte ein aufmerksamer Bewohner eines Wohnhauses in Rjasan zwei Männer, die schwere Säcke aus ihrem Auto in den Keller schleppten. Die lokale Polizei wurde gerufen und die gesamten umliegenden Wohnungen wurden evakuiert. Der Inhalt der Säcke stellte sich beim ersten Test als Sprengstoff (Hexogen) heraus. Alle Straßen, die aus der Stadt führten, wurden stark überwacht, aber es gab keine weiteren Spuren. Der russische Geheimdienst (FSB) erklärte 48 Stunden später mit äußerster Dreistigkeit, dass dieser Vorfall ein Training gewesen sei und die Säcke Zucker enthalten hätten. Das Ergebnis der ersten Sprengstoffanalyse wurde widerrufen, da es wegen einer Verschmutzung des Analyseapparates durch vorangegangene Tests ungenau gewesen sei. Der öffentliche Untersuchungsausschuss konnte kein endgültiges Ergebnis zu diesem Ereignis vorlegen, da von verschiedenen Behörden der Russischen Föderation widersprüchliche Auskünfte erteilt wurden. Der Generalstaatsanwalt schloss die Untersuchung des Vorfalls in Rjasan im April 2000 ab. Die Beweise vom Vorfall in Rjasan wurden für 75 Jahre versiegelt. Bassajew und der jordanische Wahabit Ibn Kattab, der mit Osama Bin Laden verkehrt haben soll, stritten beide die Taten ab. Das russische Militär marschierte im Herbst 1999, nur wenige Tage nach den Anschlägen, in Tschetschenien ein unter dem Banner einer “Antiterrormaßnahme”. Ohne vorher zweifelsfrei die Taten aufgeklärt zu haben. Nach seinem Schulabschluss 1982 leistete Bassajew seinen Grundwehrdienst in der sowjetischen Luftwaffe. Vergeblich bemühte er sich um ein Jurastudium an der Moskauer Lomonossow-Universität. Torsten Mann schreibt in seinem Buch Weltoktober:

        “SOWOHL ÜBER SCHAMIL BASSAJEW ALS AUCH ÜBER SEINEN BRUDER SCHIRWANI IST BEKANNT DASS DIESE IN DER VERGANGENHEIT BEREITS FÜR DIE SOWJETISCHE [GEHEIMDIENSTGRUPPE] GRU GEARBEITET HABEN. AUCH DER ERSTE ‘UNABHÄNGIGE’ PRÄSIDENT TSCHETSCHENIENS, DSCHOCHAR DUDAJEW, HAT EINE BERMERKENSWERTE VERGANGENHEIT ALS GENERAL DER SOWJETISCHEN LUFTWAFFE UND KOMMANDEUR EINER DIVISION NUKLEAR BEWAFFNETER LANGSTRECKENBOMBER HINTER SICH. AUCH SOLL VOR DEM BEGINN DES ZWEITEN TSCHETSCHENIENKRIEGES IM SOMMER 1999 IN FRANKREICH EIN TREFFEN ZWISCHEN SCHAMIL BASSAJEW EINERSEITS UND BORIS BERESOWSKI SOWIE JELZINS STABSCHEF ALEXANDER WOLOSCHIN ANDERERSEITS STATTGEFUNDEN HABEN, BEI DEM ABSPRACHEN FÜR EINEN NEUEN KRIEG IN TSCHETSCHENIEN GETROFFEN WORDEN SEIN SOLLEN, FÜR DEN BASSAJEW MIT RUSSISCHEN WAFFEN UND FINANZMITTELN AUSGERÜSTET WURDE. DAS BEDEUTET DASS DER NEUE KRIEG VOM KREML BEREITS LANGE ZEIT VOR DEN ANSCHLÄGEN GEPLANT WORDEN WAR, WAS SERGEI STEPASCHIN, DER DAMALIGE CHEF DES FSB, IM FRÜHJAHR 2000 AUCH TATSÄCHLICH ZUGAB!”

        Der bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommene russische Genral Alexander Lebed sagte gegenüber der französischen Zeitung Le Figaro, er sei beinahe davon überzeugt, dass die russische Regierung den Terror gegen ihre eigenen Bürger organisiert habe. Ein russischer, in Tschetschenien eingesetzter Offizier der Luftlandetruppen, erklärte, dass die Tschetschenen im Vorfeld über russische Operationen Bescheid wussten. Der tschetschenische Präsident Aslan Maschadow ging davon aus, dass die Rebellen rund um Bassajew von Moskau aus gesteuert und finanziert wurden. Der tschetschnenische Mufti Kadyrow meinte, dass eingeschleuste russische Provokateure den Krieg begonnen hatten und der russische Genralstab den Konflikt auf beiden Seiten kontrolliere. Der Militärexperte Alexander Golz erklärte, der Konflikt habe den Zweck erfülllt, alte Waffen und Munition zu verbrauchen und den russischen Soldaten eine bessere Militärausbildung angedeihen zu lassen.

        https://recentr.academy/index.php?title=Wladimir_Putin

        Russland’s Selbstzerstörung (ganz ohne NATO), Bei Wladimir Putin bei sitzt ein grossteil des Russischen Volk’s im Gefängnis !

        https://www.youtube.com/watch?v=DExGPC4nXTg

        Nein, Putin zerstörte keine Groß-Oligarchen, die Rothschild-Marionetten waren, Putin, ER zerstörte Rothschild-Gegner !

        https://www.youtube.com/watch?v=lXfmqv3BJO0

      • @ pogge

        Interessante Seite, die Sie da ausfindig gemacht haben! Nur eine Falsch-Information habe ich entdeckt:

        Die hohe Opferzahl im Zusammenhang mit der Belagerung oder besser: „Blockade von Leningrad“ war in erster Linie ein KRIEGSVERBRECHEN STALINS und der Bolschewistischen Menschenmörder!

        Anstatt die Bevölkerung zu evakuieren, setzte sie Stalin – unter Androhung der Todesstrafe für jeden, der sie verläßt – in der Stadt quasi als MENSCHLICHE SCHUTZSCHILDE fest. Denn er wußte, daß Hitler nach den Erfahrungen von Kiew, als die Bolschewisten halb Kiew nach der Einnahme durch die Wehrmacht mittels eingebauter Sprengfallen unter ungeheuren Opferzahlen in die Luft gesprengt hatten, Leiningrad niemals besetzen würde, solange noch Menschen dort leben sowie die auch hier eingebauten Sprengfallen nicht entfernt wurden! Dazu gibt es eine ganz klare Aussage Hitlers.

        Eine Evakuierung der Zivilbevölkerung wäre nämlich ohne weiteres möglich gewesen, da die Einkreisung der Stadt durch finnische und deutsche Truppen nicht vollständig war und auf Befehl Hitlers ein Landstreifen zur Flucht der Bevölkerung frei gehalten wurde – über diesen Streifen und den Ladoga-See wurden ja auch Lebensmittel in die Stadt hinein geliefert, in erster Linie für die Rotarmisten und die Parteibonzen! So daß auch in umgekehrter Richtung eine Evakuierung der Bevölkerung über diese offene Route hätte erfolgen können. Verhungern mußte wieder mal das unschuldige Volk, der kleine Mann! So wie MerKILL heute ihren kommunistischen Wahn nicht aufgeben will und lieber unser ganzes Volk ermorden läßt, das sie quasi „zur Geisel genommen“ hat, als die Masseneinwanderung abzubrechen! Siehe hier:

        http://de.metapedia.org/wiki/Blockade_von_Leningrad

        Ähnlich wie im „Fall Katyn“ soll mit dieser Falschinfo der WAHRE TÄTER geschützt werden – Stalin! Putin erlaubt daher – ganz im neostalinistischen Sinn – nicht mal DIE FRAGE ZU STELLEN, ob man Leningrad nicht besser „aufgegeben“ hätte, um Menschenleben zu retten – solch eine Frage wird in die Nähe des „Vaterlandsverrats“ gerückt: der Netzbetreiber, der sie öffentlich diskutieren wollte, wurde von Putin gesperrt!

      • @Alter Sack

        Alexander Benesch und seine Recentr-News sind die einzigen Putin-Kritischen Alternativen-Medien !

        Alexander Benesch und seine Recentr-News sind die einzigen Alternativen-Medien die nicht keine irreführend Lobeshymnen auf Wladimir Putin nicht mit siegen tuen !

        Alexander Benesch hatte schon Vor Vielen Jahren Gewarnt vor diesem „Falschem Fuffziger“ Wladimir Putin !

        https://recentr.academy/index.php?title=Wladimir_Putin

        Alexander Benesch warnte auch davor dass auch Donald John Trump Linker Falschen Fuffziger ist: „Freimaurer-Bilderberger Wiederholt Operation Nixon mit Donald John Trump !“

        http://recentr.com/2017/05/31/bilderberg-wiederholt-operation-nixon-mit-trump/

        Allerdings verharmlost Alexander Benesch und seine Recentr-News den Islam und dessen Moslems immer dass Sollte man Kritisch Beachten wenn man diese Berichte lesen und ansehen tut von Alexander Benesch und seine Recentr-News !

        Aber über die Schwer Kriminellen Westlichen Macht-Eliten der Bilerberger, Freimaurer, EU, UNO, NWO, USA, BRD, DDR, Frankreich’s, England’s, NATO, OSZE, OSCE, WHO, IAEA, IAEO, OECD, WTO, IWF, Weltbank, Aller Westlichen-Regime-Parteien und des Hochadel’s und deren Neuer Weltordnung (NWO) macht Alexander Benesch und seine Recentr-News Sehr Gute Aufklärungsarbeitet mit Sehr Nützlichen Informationen !

        http://recentr.com/2018/04/21/drei-supermaechte-dreimal-geheime-machtstrukturen/

        https://recentr.academy/index.php?title=Superm%C3%A4chte

        Alle Geheimdienste und Geheimbünde Fördern und Pushen derzeitig Aktiv Massive „Den Marxismus“ in Deutschland und Europa und ganzen Westlichen Welt !

        https://www.youtube.com/watch?v=0NB4WWn12Mo

    • Sie trauen diesen Logen zu viel zu. China, war bis vor drei Jahrzehnten ein Armenhaus, das sich Fabriken und Technologien, insbesondere in Europa eingekauft hat. Was waren das für Technologien? Z.B., die alten Kokereien und Gießereien aus dem Ruhrgebiet. Motorradhersteller aus Deutschland, samt deren Maschinen, wie z.B., Zündapp und andere. Nirgendwo ist da Hochtechnologie. Und, wie man an der Luftverschmutzung in China sieht, gibt es auch keine geheimen Reinigungsanlagen für Luft und Gewässer.

      Aber, warum machte man, in der BRiD., ein Unternehmen nach dem anderen platt? AEG, in Frankfurt. Alle deutschen Lokomotivhersteller gingen an Adtranz, damaliger Eigentümer Mercedes Benz. Dann verkaufte man das ganze Paket an Bombardier, welches nur noch die Konstruktion in der BRiD., belässt. In wenigen jahren, haben wir hier kaum noch Lokomotivbau. Vossloh, hat sich verspekuliert und alles auf eine Lok, namens Maxima gesetzt. Nun lebt es vom Bau von Bahninfrastruktur.

      Dornier, damit meine ich das Nachkriegswerk. Gefertigt wurden erstklassige Maschinen, entwickelt. https://de.wikipedia.org/wiki/Dornier-Werke

      Entwickelt wurde der erste senkrechtstartende Truppentransporter, die Do 31.

      MBB Luftfahrtunternehmen. Messerschmidt, Bölkow, Blohm. Erst MBB, dann Dasa und und zum schluss EADS. https://de.wikipedia.org/wiki/Messerschmitt-B%C3%B6lkow-Blohm

      Und man kann weiter machen, wie mit der Teufelsaustreibung des Diesel. Zwangseinführung von E- Autos, Zerstörung von Natur und Landschaft mit Vogelhäckslern, zwecks Energiegewinnung.

      Monokulturen mit Mais, um Gas zu gewinnen, das auf natürlicher Basis, fast endlos in der Erde ruht. Hetzkampagne gegen Erdgas, sowohl im Haushalt, als auch im Kfz.- Betrieb. Weil dieses fast rückstandsfrei verbrennt, und somit als Konkurrenz zu den E-Mobilen steht. Und ansonsten sind nach dem ersten Weltkrieg, der Grossteil der Flugzeuge, mit Dieselmotoren ausgestattet gewesen.

      Und es geht munter weiter, man kauft im Ausland Truppentransporter, C- 130, weil der Hersteller Airbus, aus derart vielen Kommunukationsfehlern, nicht lernen kann, weil er zu groß ist, und die Interessen, der einzelnen Länder zu verschieden sind. Frankreich hat das Sagen.

      Telefonbau und Normalzeit, technologisch weiter als Bosch. Wurde aber ausgerechnet von diesem aufgekauft, und ist verschwunden.

      Hier findet eine künstliche Deindustrialisierung statt. Diese, würde ich eher einer Verschwörung zuordnen.

  6. Ich vermisse den hinweis auf die LOGE der SHRINERS, welcher nahezu sämtliche Prominenz angehört und dort wird auch auf den Koran geschworen, nicht Bibel oder Tora.

    Auch wird nichts vom Oberguru Albert Pike erwähnt, welcher die Weltherrschaft in drei schritten plante. Also vom ersten WK bis zum dritten Wk, in dem Mohammedaner eine ganz grosse Rolle spielen werden. Schliesslich kommt es laut Pike zu einer gigantischen brutalsten Schlacht aller Zeiten, zwischen Mohammedaner,Christen und Atheisten. Selbstverständlich sollen in dieser Schlacht das Christentum und der Atheismus vollkommen ausgelöscht werden.

    Und mit Pike schliesst sich auch der Kreis was die aktuelle Situation angeht. Uns werden – damit dieser Krieg auch zustande kommt – seit jahrzehnten Mohammedaner ins Land geschaufelt, weil nur mit diesen Irren ist so ein Szenarium denkbar. Mit friedlichen Buddhisten oder Hindus ect, kann es so einen Krieg niemals geben. Deswegen ist das ganze Multikultigebrabbel und buntes Vielfaltsgewäsch, alles nur Augenwischerei!

    Und der Islam soll die kommende dominante Religion in der Zukunft sein. Deswegen schwören auch alle Shriners auf den Koran. Warum den islam an die Macht bringen ? Klarer Fall, nur da können diese ganzen Perversen Eliten ihren trieben freien Lauf lassen. Nur im Islam ist ein Kinderficken ohne Aufsehen zu erregen möglich. Im Islam wird auch genau dem PseudoGott gehuldigt, welchen diese Satanisten heimlich anbeten. Nur im Islam darf Sodomie und Necrophilie betrieben werden und das alleraller wichtigste: Nur der Islam Garantiert ein neues Mittelalter,ist der „stillstandsgenerator“ welchen sich die Eliten so sehr wünschen. Sagen sie doch selber das ihnen das Mittelalter der liebste Regierungszustand ist und es doch gar nicht sooo schlimm sei^^

    Deswegen der Islam, nur der bietet all die vorzüge welche Satanisten sich wünschen, nur der Islam will das lästige, Moralische Christentum auslöschen (offiziell) und das ist doch sehr verlockend für diese Teufel wie ich meine !

  7. Die Geheimgesellschaften der Freimaurer und die Geheimbünde der Freimaurer

    https://recentr.academy/index.php?title=Geheimgesellschaften

    Skull and Bones – Der Wahre Wichtige Geheimdienst der Freimaurer

    https://recentr.academy/index.php?title=Skull_and_Bones

    Geheimdienste

    https://recentr.academy/index.php?title=Geheimdienst

    Die Drei FAKE-Supermächte

    https://recentr.academy/index.php?title=Superm%C3%A4chte

    Rothschild-Dynastie und Windsor-Dynastie sind Die Chef-Bosse !

    https://recentr.academy/index.php?title=Rothschild-Dynastie

    Die Tiefsten Geheimnisse der Drei FAKE-Supermächte !

    https://www.youtube.com/watch?v=T2HQOqp9D9M

  8. Ein bißchen viel Geheimniskrämerei, so scheintt es mir. Physik ist aber exakt und damit real. Sie verweigert sich jedem Phantasiegebilde. Weil sie, noch einmal sei’s gesagt, ‚unerbittlich‘ in ihrer Gesetzmäßigkeit ist.

  9. Wieder ein Tabu-Brecher-Artikel von Mannheimer.

    Wer ausser ihm – ich rede hier von den grossen und bekannten Blogs – traut sich schon an ein solch schweres Thema heran?

    Nun sind wir – nach Jahren der Jammerei über den Islam und die Sozis – im schwarzen Loch der Weltherrschaft angekommen.

    Wie jenes aus der Astronomie sieht man es nicht.. und wie jenes aus der Astronomie hat es die gewaltigsten Kraft einer Galaxie:

    Heute weiss man, dass im Zentrum einer jeden Galaxie ein schwarzes Loch ist. . Welches mehr Masse und Gravitation hat als der Rest der Galaxie zusammengenommen.

    Aber aufgrund seiner gigantischen Masse unsichtbar ist – weil selbst Licht nicht aus ihm entweichen kanm

    Die Geheimgesellschaften sind das irdische ideologische Pendant der physikalischen schwarzen Löcher: Ungeheuer mächtig, unsichtbar – und gerade deswegen von tödlicher Potenz.

    Ich bedanke mich bei Herrn Mannheimer für seinen Mut, über Unberichtbares zu berichten.

    Seine Kritik an PI zu Beginn dieses klasse Artikels ist richtig und scharfsinnig. Sie wird ihm weitere Feinde bescheren.

    Aber nur wer ohne Rücksicht auf falsche Freunde der Wahrheit ins Auge blickt, hat es verdient, als Aufklärer bezeichnet zu werden.

    • Eine der Schlimmsten und Kriminellsten Freimaurer-Macht-Eliten Front-Ausführungsgruppen die die Schlimmsten Menschheitsvernichtung anrichtet und ausführt die „Bilderberg Group“ macht Ihr dieses Jähriges Sommer Treffen „Bilderberg Meeting 2018“ in Italien vom 07.10.2018 bis 10.10.2018 !

      Die Themen des „Bilderberg Meeting 2018“ reich von „Der Errschaffung der Nach Wahrheit’s Welt“ und der Unterdrückung des Widerstand’s der Menschen in EU-Europa gegen Islamische Umvölkerung und Unterdrückung des Widerstand’s der Menschen in EU-Europa gegen dass Ausrauben Ihrer Bankkonten die Regierungen und Zentralbanken\Notenbanken über Kriege zwischen Saudi-Arabien und IRAN weiter anheizen bis hin zu dem Manipulieren der US-Congress im November 2018 um der Linkspartei der USA die Notwendige Mehrheit im US-Congress zu geben Um Donald John Trump durch ein Amtsenthebungsverfahren Abzusetzen oder die Medizinische Versorgung der Menschen in EU-Europa zu verschlechtern und Tödklichen Troppen-Krankheiten auf die Menschen in EU-Europa los zulassen oder „Den Krieg gegen RUSSLAND und Nordkorea !

      http://www.bilderbergmeetings.org/press-release.html

      http://recentr.com/2018/06/07/recentr-news-07-06-18-bilderberg-2018/

      http://recentr.com/2018/06/06/die-kommentierte-sortierte-teilnehmerliste-von-bilderberg-2018/

  10. Ein sehr wichtiger Artikel, die WeltHerrschaft der satanischen WeltKrieger kann nur durch AufKlärung verhindert werden.

    „Nur zwei US-Präsidenten waren keine Freimaurer oder in keiner Geheimgesellschaft Mitglied: Abraham Lincoln und J.F. Kennedy!“
    🙁
    Vor dem Bürgerkrieg spaltete sich der amerikanische Zweig der Familie Collins ab unter dem Familiennamen Todd. Zahlreiche Persönlichkeiten, darunter wichtige okkulte Namen im Geheimen Satanismus oder in verschiedenen Hexenzirkel haben den Nachnamen Todd. Präsident Madison und Lincoln waren mit Todds verheiratet. Lincolns Frau Mary Todd war im Okkultismus. Ob Abraham Lincoln im Himmel ist oder nicht, weiß ich nicht, diese Entscheidungen liegen bei Gott dem Allmächtigen. Aber aus der Prüfung der Beweismittel, die so sorgfältig und ehrlich wie möglich durchgeführt wurden – war Abraham Lincoln ein Rosenkreuzer und in der Tat war er Mitglied des „Ordens von der Lilie Rat der Drei“ zusammen mit Paschal Beverly Randolph und General Ethan Allen Hitchcock. Eigentlich sollten jene Todds, die aus der Collins-Familie abstammen in dieser verdeckt werden, weil sie von den Illuminaten als Teil der Collins Blutlinie berücksichtigt werden.

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/06/11/abraham-lincoln-und-was-spielberg-verschweigt/
    https://www.wog.ch/nas/cover_xl/br/br_abrahamlincolnvampirjaeger.jpg
    🙁

    Auch Kennedy wird bei mir als LogenBruder geführt.

    🙁
    Die Rosenkreuzer: Bindeglied zwischen Freimaurerei und Satanismus
    Interessant war während der Gründungsphase der Rosenkreuzer auch deren Verhältnis zu anderen Geheimbünden. Während sich die Johannesfreimaurerei den Zielen der Aufklärung verschrieben hatte, unterstützte die Hochgradfreimaurerei den antiaufklärerischen Kurs der Rosenkreuzer.

    Es kam in der Folge schon damals zu zahlreichen Doppelmitgliedschaften. Ein positives Verhältnis suchten die Rosenkreuzer weiterhin zu den Jesuiten, mit deren Unterstützung sie den aufklärerischen Illuminatenorden Adam Weißhaupts ausrotten wollten. Den verborgenen Krieg zwischen diversen freimaurerischen Geheimgesellschaften gab es also schon im 18. Jahrhundert.
    https://www.pravda-tv.com/2017/07/die-rosenkreuzer-bindeglied-zwischen-freimaurerei-und-satanismus/

    Hier folgt, was die Superlogen beschlossen haben: Die Ausrottung der weißen Rasse. Es ist luziferisch – wie ihr Gott es will!

    https://www.pravda-tv.com/2017/07/die-rosenkreuzer-bindeglied-zwischen-freimaurerei-und-satanismus/
    🙁

    In meinen letzten Kommentaren habe ich auf 4 satanische Verschwörungen hingewiesen die alle Tausende von Jahren alt sind
    und immer die Schlange (Satan) anbeten und mit Blut- und BrandOpfer dienen.

    Zur AufFrischung :
    https://deutscheseck.wordpress.com/2018/06/06/zum-kalenderblatt-6-juni-brachet-d-day-invasion-in-der-normandie/#comment-9271

    WeltKrieger-GroßLogen erwählten Führer und Minister im Deutschen Reich, Merkelwürdig alle ab 1914 durchleuchten.

    Bruderschaften der BlutLInien gehen auf die Pharaonen zurück und erlebeten, dann durch die MolochAnbeter Babylons eine neue HochZeit.
    Viele der BlutLinien finden sich auch im Schwarzen Adel.

    Der Erste Habsburger taucht 1503 in einer ausländischen Bruderschaft auf _ meines WissensSchnellSchuß.
    Deutsche Kaiser und russische Zaren sind da auch drin.
    Der VölkerMörder und DeutschenHasser Churchill auch…

    Folgt der Spur des Geldes, des Blutes und der Schlange.

  11. Diejenigen, die die Aufregung um Sabbatai Zevi genau beobachtet hatten, kamen zu der Auffassung, dass die auf dem jüdischen Messianismus gründende Ideologie die beste war, um die Welt unter ihre Botmäßigkeit zu bringen. … [Sie entschlossen sich] dazu, selber in die Geschichte einzugreifen, um die Welt so zu verändern, dass das Endstadium in etwa der jüdisch-messianischen Ära gleiche. An der Spitze der Welt würde ein jüdischer Potentat stehen, im Namen dessen “die Mitarbeiter der Gottheit” [s. unten] die ganze Menschheit beherrschen würden. So entstand die Freimaurerei, und so wurde 1717 in London die Großloge von England gegründet. […] Mit den Kathedralenbauern des Mittelalters haben die Freimaurer nichts zu tun, obwohl die Logensymbolik scheinbar auf das Gegenteil schließen lässt. Da es sich von Anfang an um ein Komplott gegen die christlichen Staaten und den Papst handelte, haben die freimaurerischen Verschwörer in Wirklichkeit einen Gaunerjargon entwickelt, um sich zu schützen, falls man ihnen auf die Spur käme. Statt zu sagen, dass sie ein Weltreich mit Jerusalem als Hauptstadt gründen wollen, sagen sie, dass sie “den Tempel Salomons” erbauen. Für den Thron des künftigen jüdisch-maurerischen Kaisers gebrauchen sie den Begriff “Thron von Salomo”. Die “freimaurerische Spiritualität”, die die Sekte allen Menschen, “welcher Rasse oder Religion auch immer”, aufdrängen will, ist eigentlich nichts anderes als das Wahnbild vom Eintreffen der messianischen Zeiten und, auf der praktischen Ebene, die Einführung ihres Weltreiches. Zu diesem doppelten, spirituellen und praktischen, Zweck hatte die Sekte Revolutionen – unter anderen die blutige Französische Revolution und die nicht weniger blutige bolschewistische Revolution – sowie Kriege seit zwei Jahrhunderten angezettelt. […] Die Freimaurerei, die “Mitarbeiterin der Göttlichkeit”, hat sich die Aufgabe gestellt, die biblischen Prophezeiungen, vor allem aber die grauen, erregenden Vorstellungen, zu erfüllen. (Aron Monus, nach W. Eggert “Israels Geheimvatikan – Im Namen Gottes”, Band 1, S. 65 f)
    🙁
    In der prophetischen Schrift Apokalypse [Offenbarung des Johannes] ist von Babylon [der heutige Irak] viel die Rede. Es fragt sich, ob die Machenschaften um den Persischen Golf schon darauf hinauslaufen, dass die Juden und die Welt einen Antichristen, einen jüdischen Betrüger als Messias, König von Israel und Kaiser des jüdisch-maurerischen heiligen Reichs anerkennen. Wir schließen nicht aus, dass die “weisesten” unter den Weisen … – die obersten Führer der Weltfreimaurerei – die Ausrottung von einigen Hundertmillionen Menschen, größtenteils Arabern, noch vor dem messianischen Regierungsantritt für notwendig halten. Sie werden, wenn es ihnen gut erscheint, entscheiden können, mit einem allgemeinen Atomkrieg das Weltende herbeizuführen. Dann wird die Freimaurerei … ihren Patron rechtfertigen, um sich selbst zu rechtfertigen. Die kriminelle Sekte wird die Katastrophe der Apokalypse hervorrufen, um der Welt, also auch der christlichen Welt, glaubhaft zu machen, dass nun ihr Reich dank Gottes Gnaden gekommen sei. Der 9 Av (1. August) – der Tag, der die Zerstörung des ersten und des zweiten Tempels wieder ins Gedächtnis ruft – muss in der eschatologischen Perspektive in einen Tag der Freude umgewandelt werden und soll bei der Erlösung ein wichtiges Datum sein. Man nimmt allgemein an, dass der Messias an einem 9 Av auf die Welt kommen und seine entscheidende Schlacht auch an einem 9 Av liefern wird. (Aron Monus “Verschwörung – Das Reich von Nietzsche”, S. 235, S. 217f, S103, S. 202)

    Wenn der freimaurerische Großorient von Paris zusammentritt, so ist das fast gleichbedeutend mit einer Versammlung des Hauptvorstandes der “Alliance Israélite”. (Friedrich Hasselbacher, “Entlarvte Freimaurerei”, Band 1, 1934)

    Soziale Einrichtungen und Vorstellungen sind ebenso wie die Religion typische, ursprüngliche Schöpfungen der Rasse. Das Rassenproblem liegt hinter allen Problemen der Nationalität und Freiheit verborgen. Die ganze Vergangenheit war ein einziger Kampf unter den Klassen und Rassen. Der Rassenkampf ist erstrangig, der Klassenkampf zweitrangig. (Moses Hess, “Rome and Jerusalem”, 1862, Neuauflage New York 1958, S. 10)

    Merkelwürdig Mosese Heß war HochGradSatanist, Zionist und ideenGeber des Satanisten, HochGradSatanisten, Jesuiten und Zionisten Karl Marx.

    Wie immer ich distanziere mich von allen meinen Kommentaren bin kein Satanist und auch kein Bruder.

  12. Bei allen Logen, Geheimgesellschaften usw., ….was für eine Rolle spielt hier Präsident Trump? Ist er der Gegner dieser ganzen „schwarzen“ Materie?

  13. Überraschung im nächsten Sommerloch: EU will neues FREIHANDELSABKOMMEN heimlich durchsetzen
    http://www.neopresse.com/europa/ueberraschung-im-naechsten-sommerloch-eu-will-neues-freihandelsabkommen-heimlich-durchsetzen/

    Während das Volk mit Fussball , Alkoholpartys,Urlaubsstress und Siegesfeiern abgelenkt sein wird, will die EU-Kommission heimlich ein neues Freihandelsabkommen durchsetzen, um den Konzernen endlich ein Geschenk zu machen (private geheime Schiedsgerichte,Investorenschutz).
    Die nächste Stufe einer Zerstörung des Mittelstandes könnte bald eingeleitet werden.

    • @Logenbruderschaft

      Neue Massen-Migrationswelle während Fußball WM geplant und ausführt während Fußball WM von EU, UNO und OIC gegen Deutschland ! und TTIP kommt auch noch oben darauf dazu ! und ganzen Doof-Michel lassen Ablehnen von der Anti-National-Mannschaft des DFB und Gekauft Fußball-WM-Sieg der DFB-Anti-National-Mannschaft !

      https://www.youtube.com/watch?v=HSGLj8aBso4

  14. @M.Mannheimer
    Danke für diesen Beitrag.
    Wir alle müssen diese Zusammenhänge erst verdauen.
    Sie gehören für mich zu denen, die diese Wahrheit suchen und für sie kämpfen, mit einem sehr hohen Preis.
    Es gibt nur eine Wahrheit und die ist uns offenbart.
    In diesem Zusammenhang möchte ich auf das folgende Video hinweisen.
    https://www.youtube.com/watch?v=f0jJcxxfsQc
    Der geheime Pakt.
    Es ist möglich, dass dieser Link schon wieder nicht mehr funktioniert.
    Wer sich diesen Text verinnerlicht, versteht, welche Kräfte am Werk sind und begreift damit die Abläufe in der Politik.
    Ganz besonders wichtig finde ich bei diesem Video die letzten Sätze.
    Die dämonischen Kräfte aus der Hölle wissen ganz genau, dass sie am Ende den Kürzeren ziehen werden und die Welt wird ihr Tun erfahren.
    Darauf wollen wir vertrauen, ebenso auf die Worte Marias in Fatima: Am Ende wird mein unbeflecktes Herz triumphieren.

    Danke für Ihre unendlich wertvolle Arbeit an diesem Blog

  15. Test! Test!

    MM. SIE TESTEN NUN SCHON DAS 5. MAL…OFFENBAR SCHIEBT DAS SYSTEM SIE IN DIE MODERATION.

    SCHREIBEN SIE IHREN KOMMENTAR…ICH SCHALTE IHN DANN FREI.

  16. Man sagt, dass Cali-Kartell habe damals Mitte der 90er Jahre MILLIARDEN (!!!) von USD ausgegeben, um Leute zu kaufen.

    Politiker, Richter, Polizei, Journalisten (!!!), einfache Leute als Spitzel in TK-Unternehmen (sie besaßen sogar selbst welche), als Spitzel an Flughäfen, in und um Botschaften – überall.

    Damit wusste das Kartell überall und zu jeder Zeit Bescheid – und konnte natürlich maßgeblichen Einfluss auf Entscheidungen ausüben.

    Wenn nun eine Bande Drogenbarone in einem Land wie Kolumbien über eine solche gewaltige Macht verfügten, wie viel mal mehr Macht und Geld stehen den Geheimlogen, die GLOBAL agieren zur Verfügung? Wie viel mal mehr können sie über ihren Einfluss durch Medien und gekaufte Politiker und Journalisten den Lauf der Dinge steuern?

    Auch wenn es unfassbar für den normalen Menschen ist, kann man sich dann eher vorstellen, dass ein Großteil der Politiker in Berlin und sämtliche oberen Hierarchien in den Medien gekauft, bestochen und korrumpiert sind.

    Eine wahre freiheitliche Gesellschaft müsste solche Geheimzirkel nicht nur verbieten, sondern zerschlagen. Und die Bilderberger gehörten als gegen die FDGO gerichtete Verschwörung komplett verhaftet.

  17. Meinen höchsten Respekt vor Michael Mannheimer. Chapeaux. Ich befasse mich schon seit 10 Jahren mit der Thematik Geheimbünde, Bruderschaften und Religion und es sind Themen, für die ein Mensch mit sich selbst im Reinen sein muss, um nicht durchzudrehen. Ich brauchte immer wieder Pausen, um das recherchierte zu verdauen. Sich das Ganze in sechs Wochen einzuverleiben, ohne großen Schaden zu nehmen, ist eine herausragende Leistung.
    Jetzt stehe ich vor dem Dilemma, ob und und an wen aus meinem Freundeskreis ich diesen hervorragenden Beitrag schicke. Es sind Menschen, bei denen dieses Thema schon zur Sprache kam. Allerdings nur oberflächlich und da habe ich teilweise schon Verwunderung, bis hin zur Ungläubigkeit geerntet.
    Die stehen mit beiden Beinen im Leben und wissen, dass seit Jahren einiges gewaltig schief läuft und ich befürchte bei einigen, dass sie beim Lesen der Wahrheit vollständig die Fassung verlieren.

  18. Nun, das Thema, dass Herr Mannheimer aufgreift, ist nicht neu. Dass es nicht auf dem bislang größten alternativen Blog thematisiert wird, liegt daran, dass zumindest Einzelpersonen über lange Jahre aktiver Teil des BRD-Regimes waren und, ich unterstelle, genau wußten oder zumindest ahnten, was hier gespielt wird.
    Schon in den 1970er und 1980er Jahren wurde in der alten BRD offen über die Hintermänner und-Frauen der Welt acht gesprochen. Damals, als der geistig-idiologische linke und kapitalistische Welteinheitsmüll noch auf dem Marsch durch die Institutionen war, waren es die konservativen Kreise, die das alles als „ewig gestrig“ oder als kommunistische Propaganda nicht wahr haben wollten.
    Es ist ihre Schuld, dass der Globalismus heute die Völker, insbesondere Europas, frißt! Ich selber bin Zeitzeuge!

    Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Nicht Volksaufklärung tut not, sondern handeln! Die Bürger sind bequem und dumm, die Jugend im großen, natürlich mit Ausnahmen, verbindet und verblödet. Ergo bleibt nur Handeln, MI denen die noch klar im Kopf und jung genug dazu sind, die gleichwohl den wichtigsten Teil des Lebens aber schon hinter sich haben. Handeln heißt auch Gewalt in allen denkbaren Formen. Leider ist das auf dieser verfluchten und sündigen Erde so.
    WER KÄMPFT, KANN VERLIEREN. WER NICHT KÄMPFT HAT SCHON VERLOREN!!!

  19. Ich hege nicht den geringsten Zweifel daran, dass die Freimaurerei enorm mächtig ist. Trotzdem würde ich nicht alles, was in dem italienischen Buch berichtet wird, für bare Münze nehmen. Es ist für den Aussenstehenden praktisch unmöglich, die Angaben zu kontrollieren. Vieles ist plausibel, anderes nicht.

    Weshalb beispielsweise die hasserfüllte, rund um die Uhr betriebene Hetze gegen Putins Russland in den westlichen Qualitätsmedien, wenn Putin doch mit den westlichen Führern unter einer Decke steckt? Ich glaube nicht, dass alles nur Theater ist. Die russische Intervention in Syrien kam für die „westliche Wertegemeinschaft“ als echter Schock, da der Plan zum Sturz Assads, seiner Ersetzung durch ein radikalislamisches Halsabschneiderregime und die Verwirklichung des Yinon-Planes hierdurch durchkreuzt wurde.

    Dennoch ein Kompliment an Michael Mannheimer, dass er sich auch an dieses heisse Thema wagt.

    • @carl sternau von,
      „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich“ – warum sollte das nicht auch für „die da oben“ zutreffen?
      Im Erst: Ich bin da auch skeptisch, weil schier unmöglich, all diese unterschiedlichen Logen mit hunderttausenden o. Millionen Migliedern weltweit korrekt einzuordnen u. ihre vermutlich oft gegensätzlichen Interessen u. Machenschaften einwandfrei zu belegen.
      Das Benennen von Logen, Logengründern, prominenten Logenmitgliedern u. aktuellen Logen-Ideologien/Strategien reicht als „Beweis“ nicht aus, damit ist ertmal gar nichts anzufangen, eben weil man es kaum bis gar nicht überprüfen kann. Schon gar nicht, was dort in einzelnen Geheimmeetings abgesprochen wurde – warum sollte ich diesen mir gänzlich unbekannten fünf Ex-Hochgradfreimaurern o. anderen angeblichen Zeugen glauben? Gibt es sie überhaupt wirklich?
      Was mich am Meisten interessiert: WO kann man einsehen, in welchen Logen angeblich Merkel, Schäuble o. Putin etc. gelistet sind, welchen Logenlevel sie haben, was die genauen Ziele der einzelnen Logen (z.B. in Deutschland u. Russland) sind?
      Gibt es Bilder, Dokumente, Unterschriften, öffentliche Auftritte o. Eigenbekenntnisse Merkels o.Schäubles, um mal die für uns interessantesten potentiellen Logenmitglieder herauszupicken?
      Wenn das alles, was der Autor schreibt alleine für diese beiden (unterstellten) Freimaurer zutrifft, glaube ich auch „blind“ all die anderen Enthüllungen über das weltweite Mauernetzwerk.
      Also: Wo u. wie kommt man an die Logeninterna heran, wo sind Merkel u. Schäuble unleugbar involvierte Mitglieder bzw. Funktionäre?
      Ich gehe mal davon aus, das hier etliche bestens informiert sind u. eindeutiges Quellenmaterial aus dem Ärmel schütten können – also keine übernommenen Artikel, wo all diese Politpromis zwar erwähnt, aber nicht eindeutig überführt sind. Auf gut deutsch: ich will das schwarz auf weiß sehen, Dokumente, Verträge, Bilder von Treffen, Videos o. sonstwas in der Art.
      Das Thema ist viel zu brisant, universell-allumfassend, als das man sich nur auf unverfizierte Autorenberichte angeblicher Ex-Mitglieder/Zeugen o. Mutmaßungen bestimmter Blogbetreiber u. Buchautoren verlassen darf!
      Man kann hier gar nicht vorsichtig genug sein, sonst landet man in Teufels Küche (in paranoid-psychotischen Zuständen)…
      Mir ist momentan auch wurscht, wer alles in Amerika als Logenbruder/Schwester identifiziert wurde – ich will das ganz genau von unseren aktuell führenden Persönlichkeiten aus Politik u. Wirtschaft wissen.
      Das wäre mal der erste Schritt, erst dann kann man seine Schlüsse daraus ziehen u. nach ersten ergiebigen Probebohrungen den Tiefenuntergrund genauer bearbeiten. Es wäre ein Skandal, der das Land in den Grundfesten erschüttern würde, sollten sich diese Freimauer-„Verschwörungstheorien“ faktisch belegen lassen!!

      • Satellit,
        natürlich gibt es Tonnen von Material über die Freimaurer.
        Bücher, Artikel, Reden usw.

        Wer sich hinstellt und sagt:
        „Ich möchte eindeutige Beweise, ich möchte die Dokumente sehen“,
        der muß sich die Mühe machen, die Bücher usw. die es gibt, selbst zu lesen.

        Das ist mühsam, das kostet Sie Monate oder Jahre.

        Und wenn Sie dann 120 Bücher gelesen haben, können Sie immer noch sagen: „Das genügt mir nicht. Die Autoren können Lügner sein, die Dokumente brauche ich im Original.“

        Wenn Sie so vorgehen, müssen Sie rund um die Welt reisen, um in den Museen oder Archiven die Originaldokumente zu suchen.
        Dazu benötigen Sie nochmal 20 bis 40 Jahre.

        Und dann könnten Sie immer noch sagen: „Die Originaldokumente reichen mir nicht. Die könnten Fälschungen sein.“

        Sehen Sie, wohin Ihre Denkweise führt ?

        Sehen Sie, daß Sie mit Ihrer Denkweise Autoren verunglimpfen, welche sich Jahrzehnte mit dem Thema beschäftigt haben ?

        Sie können jeden verunglimpfen, wie es Ihnen gerade gefällt und Sie können sagen: „Ich traue niemandem.“

        Wohin führt Ihr Denken ?
        Was soll es bezwecken ?

        Haben Sie die Bücher von Wolfgang Eggert gelesen ?
        Sie finden diese als kostenlose PDFs im Internet.

        Haben Sie das Buch von Dr. Henry Makow über die Illuminaten gelesen ?

        Haben Sie Artikel von Henry Makow auf seiner Internetseite gelesen ?

        Falls nicht, schlage ich Ihnen vor, dies nachzuholen und dann zu sagen, welche Argumente Sie gegen die vorgebrachten Thesen und Zeitzeugen haben. Denn beide Autoren haben massenweise Freimaurer, Aussteiger und Forscher zu den Themen zitiert.
        Alles ist belegt.

        Sie irren sich gewaltig, wenn Sie von den Verbrechern wie Merkel usw. offene Bekenntnisse erwarten.

        Sie irren sich auch gewaltig, daß der Skandal das Land in den Grundfesten erschüttern würde, denn die Massenmedien gehören den Logen und „das Land“ erfährt nichts davon oder es wird lächerlich gemacht, damit die Unwissenden nicht auf die Idee kommen, die Dinge nachzuprüfen.

        Fazit: Die Freimaurer-Aktivitäten sind faktisch belegt.
        Ihnen fehlt es am Willen, sich mit den Fakten zu befassen und Sie schieben als Ausrede Ihr „Mißtrauen“ vor.
        Sie zäumen das Pferd vom falschen Ende auf.
        So wird das nix, Satellit.

      • @ Bichler

        „Jedes Verbrechen lebt von der GEHEIMHALTUNG…“ (Pulitzer)

        https://michael-mannheimer.net/2013/03/18/fundstelle-des-tages-es-gibt-kein-verbrechen-das-nicht-von-seiner-geheimhaltung-lebt/

        Das ist doch schon bei jedem Kleinkriminellen so – wieso sollte es bei den milliardenschweren Großverbrechern dieser Welt anders sein?

        Wenn man so vorgeht wie Herr Satellit, kriegt man die Verbrecher nie zu fassen – erst wenn sie kreischen: „Verschwörungstheorie“, hat man sie am Wickel und die „Verschwörungs-REALITÄT“ aufgedeckt!

        Oder möchte Herr Satellit auch bestreiten, daß wir einen „tiefen Staat“ haben, weil er noch keine „Dokumente“ dieser Verbrecher gesehen hat – und natürlich auch nie welche bekommen wird?! Das Logen-System ist nichts anderes als das Fundament des „tiefen Staats“. Deshalb TARNEN sich ja die „GEHEIMEN OBEREN“ selbst den eigenen Brüdern gegenüber, um jede Art von Verbrechen begehen zu können, ohne daß man sie greifen kann.

      • @Satellit
        fast alle Fragen von Ihnen wurden/werden auf meinen Blogs und in den
        Kommentaren beantwortet, man muß sie nur genau lesen.

        Mein gestriger Link zu den RheinWiesenLagern wurde nicht einmal angeklickt.
        https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/10/30/wir-leben-weil-andere-fuer-uns-gestorben-sind/
        1108 Amerikaner hatten da mehr Interesse an der BildDungsGalerie .
        Es nützt also nichts Quellen zu verlinken, viel Zeit die man sparen kann.

        Merkel selbst hat weniger Macht als die PutzFrau von Christian Anders
        habe darüber mehrer Artikel veröffentlicht.

        Fakt ist : Trump und Putin verkehren mit HochGradSatanisten und MassenMördern.
        Trump und Putin könnten die VölkerMorde im Nahen Osten sofort einstellen, wenn sie wollten.

        Die Wahrheit läßt sich nicht verbergen.
        Folgt dem ZinsSchuldGeld, den BlutLinien und der Schlange
        die Obersten sind Satanisten und opfern ihrem gott Moloch.

        Die Massen, der Freimaurer, Christen, Moslems, Juden haben keine Ahnung wem ihre Führer dienen.

        Denkt immer daran die Farben sind weiß, rot und blau.
        Das BrandZeichen Molochs ist der Stern.
        Die Firmen, Vereine, Parteien und Verbände, welche keine Steuern zahlen gehören den HochGradSatanisten.

        FACTS: Waren Hitler und Stalin auch vom Teufel besessen?
        Amorth: Sicher waren sie das. Der ganze Nationalsozialismus stand unter dem Einfluss des Teufels. Der Dämon hat Hitler suggeriert, was zu tun ist. Auch Marx war vom Teufel besessen.

        Don Gabriele Amorth, bekannter Exorzist des Vatikans,

        Merkelwürdig : Sind alle Führer besetzt ?
        Der UnheilFührer Mosche 555 war besetzt ( Moloch, Satan, gefallener Engel, Dämon oder Archont) ist klar,
        nur warum erzählt der VatiKhan dies nicht der Menschheit, den Christen und den Deutschen und bittet um Vergebung ? Wer BildDung hat kennt die AntWort.

        Bin dann wieder mal WEG.

        Pope’s exorcist who warned Hitler was possessed by the devil dies aged 91
        https://cdn.images.dailystar.co.uk/dynamic/1/photos/485000/620x/57e154bf11ab4_Hitlerandexorcist.jpg
        Sucht selbst :
        Der Exorzist: Wie Papst Pius Hitler den Teufel austreiben wollte …
        Der Satan-Wahn von Papst Franziskus
        Papst Franziskus soll wegen Kindesmissbrauchs und mehrfachen Mordes verhaftet werden?
        https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/02/WER-IST-EIGENTLICH-PAPST-FRANZISKUS-WIRKLICH.jpg

        Helft Antje Sophia sie ist eine der Wenigen, die einen geistigen Kampf für alle Menschen führen kann.
        Wahrheit macht FREI : Wer war Antje Sophia ?

        Kaspar Hauser ( KaiserThronErbe) wurde von den HochGradSatanisten ermordet.
        🙁

        Wahrheit macht FREI : Wer war Kaspar Hauser

        Darin hieß es, daß das neue Lichtreich auf Erden aus Deutschland kommen und daß hier ein Kind geboren werde, das Europa in Frieden vereine.

        Dieses Kind würde nicht nur ein König, sondern auch ein spiritueller Meister sein. Nun ist es jedem sicherlich verständlich, daß sich die Illuminati nicht so arg darüber gefreut hätten. Dieses Kind würde Europa durch seine Weisheit und seine Liebe vereinen und das in Nürnberg, der Stadt, in der die Kaiser gekrönt wurden.

        Das besagte Kind wurde am Michaelstag, den 29. September 1812, in Karlsruhe als Sohn von Großherzog Karl und seiner Gemahlin Stephanie de Beauharnais, der Adoptivtochter Napoleons, geboren und war somit der Nachfolger des Thrones des Hauses Baden und damit der deutsche Kaiser!

        Doch die illuminierten Freimaurer und der „Schwarze Adel“ wußten ebenfalls um die Prophezeiung und mußten daher das Kind verschwinden lassen. Dies übernahm die „Große Orient Loge“ der Freimaurer, indem sie den Jungen entführten. Doch konnten sie ihn nicht einfach umbringen. Wenn sie der unsterblichen Seele den physischen Körper nehmen würden, hätte diese in Kürze einen neuen gefunden und würde das Erbe trotzdem antreten. Also mußte man die Seele im Körper des Kindes „gefangen“ halten und vor einer neuen Inkarnation, wie auch der Besteigung des Thrones, hindern.

        Kaspar Hauser: Der Mord am Kind von Europa – Kriminalität – FAZ

      • @Bichler, alter Sack u. reiner Dung:
        Ihre Kritiken bezüglich meiner Vorsicht konnten sie nirgendwo faktisch untermauern. „Glauben“ tue ich an Religion, in allen anderen Dingen bin ich „furznüchtern, sorry!
        Mit Behauptungen wird das eben auch nichts, die verpuffen genauso im Äther wie meine Skepsis – von daher sind wir „pari“.
        Ich hab ja auch nirgendwo in Abrede gestellt, daß die Eliten weiltweit gänzlich Logen-u. Sekten-verwuchert sind, ganz im Gegenteil versuche ich da nur mehr Licht ins Dunkel zu bringen. Ich hatte auch eingangs erwähnt bzw. dazu aufgefordert, konkretes Wissen hier (zusammengefasst) reinzustellen u. mich nicht mit jahrelang nötigem Eigen-Bücherstudium abzuspeisen.
        Der Punkt ist der, daß soweit ich einzelne bekanntere Logen im Web besucht habe, nirgendwo ein Geheimnis aus den Mitglieder-Namen gemacht wird.
        Und da frage ich erneut nach, in WELCHEN Logen speziell Merkel u. Schäuble gelistet sind – ist das etwa schon zuviel verlangt bzw. „falsche Skepsis“??
        Wenn man nichtmal das beweisen kann, ist das alles eine reine Luftnummer, die uns nicht weiterbringt in dieser Sache. Sowas nennt man dann „Gerücht“, daß kann ja wohl niemanden hier ernsthaft überzeugen, oder?
        Es mag ein Geheimnis bleiben, WAS dort gemeinsam im Einzelnen ausgebrütet wurde/wird, diese Interna lassen sich vermutlich nie wirklich aufdecken.
        Mir hätte es aber schon gerecht zu wissen, ob unsere Regierungsspitzen tatsächlich dort fix „integriert“ sind, wie man ja die Ehrenmigliedschaft bei diversen jüd. Verbänden u. Lobbys ja auch längst kennt u. überprüfen kann. Die Mitgliedschaft bei den Freimaurern (nicht Illuminati o. „satanischen Winz-Sekten)ist in der Regel KEIN Geheimnis bei den Freimaurern, daß müsste relativ easy rauszubekommen sein.
        Also bitte:

  20. Sehr interessanter Artikel, leider macht er sehr nachdenklich und hoffnungslos, es bedarf wohl etwas Zeit das alles setzen zu lassen. Ich hatte schon immer die Befürchtung das es mit den Geheimbünden mehr auf sich hat als man uns weiß machen will. Ich komme ursprünglich aus einer Goethe Stadt auch ihm wurde immer eine Seilschaft nachgesagt. Wenn man sich überlegt die treiben das seid hunderten von Jahren inzwischen. Es sollte doch möglich sein deren Familien Mitglieder zu fassen, wobei das wahrscheinlich für dann halt notwendige Opfer im Zeichen Satans sind. Macht alles etwas ratlos. Glaub da kommen noch üble Zeiten auf die friedliebenden Völker zu. Denke ich kaufe mal noch eine Sig Sauer MPX und 1000 Schuss Munition kann nicht schaden. Irre Zeiten!

  21. Ich habe die bisher erschienen Superlogen, Teil 1-7, von Johannes Rothkranz gelesen. Es deckt sich mit dem Artikel. Die Rolle des auserwählten Volkes bleibt ein wenig „verschwommen“, da jene schon immer ein wenig, formulieren wir es mal so, sonderbar und eigenwillig waren bzw. sind. Die Thematik wurde schon vor ein paar Jahren auf dem Blog new.euro-med.dk erläutert und diskutiert. Also neu ist das Ganze nicht.
    Bei den Urlogen bzw. Hochgradfreimaurerei geht es um zwei grundlegende Dinge:
    1. Die Alchemie des Geldes
    2. Die Eine-Welt-Regierung-und Religion.
    Man sollte sich immer vor Augen halten, dass Mitglieder in mehreren Logen vertreten sein können und auch in unterschiedlichen Fraktionen, d.h sowohl in der sogenannten fortschrittlich-demokratisch als auch in der reaktionär-oligarchischen. Daneben gibt es noch neutrale bzw. vermittelnde Fraktionen.
    Die Fraktionen bekämpfen sich, da sie unterschiedliche Vorgehensweisen und Ansichten haben ihr Ziel zu ereichen, ähnlich wie im Kindergarten nur leider mit menschenverachtenden Mitteln und sie machen auch kein Hehl daraus was sie von der Spezies Mensch halten wie Brezinski im Buch auch offen zugibt. Man sollte nicht den Fehler begehen, dass eine Seite es mit dem Mensch vielleicht gut meint. Wir haben es hier mit der Synagoge Satans zu tun, wie Rothkranz hin wieder erwähnt.
    Was interessant war zu erfahren, dass beide Fraktionen einen schriftlichen Vertrag im Jahre 1981 abgeschlossen haben um die Globaliszation for Freemasons in Gang zu setzen, was einem „Friedensvertrag“ der beiden verfeindeten Fraktionen gleichkam. Man war sich darüber im Klaren, dass der Kommunismus sein Ziel verfehlt hat und jener liquidiert werden musste, das man wörtlich nehmen kann. Im Zuge dessen, war auch der Mauerfall 1989 keine wirkliche Überraschung.
    Das Wort Globalisation ist ein Kunstwort und wurde von den Hochgradfreimaurern erfunden. Der Kommunismus ist tot, es lebe der Kommunismus würde ich meiner Meinung nach sarkastisch formulieren. Der „Friedensvertrag“ hielt bis 9/11. Dieses Attentat ging auf das Konto der sehr brutalen Urloge Hathor-Pentalpha.
    Mehr oder weniger alles wird von diesen Urlogen kontrolliert. Allerdings gab es Risse, die sich in dem BREXIT-Referendum und auch in der Wahl Trumps zeigten. Beides war so nicht vorgesehen. Ich mache es kurz, dies ist auch der Grund warum der Informationskrieg so vehemmt geführt wird. Die Scheindemokratien sind brüchig geworden.
    Fazit: Wenn man diese Bücher sehr aufmerksam liest (Rothkranz Schreibstil der nicht so einfach zu lesen ist, und zudem noch ein wenig katholisch gefärbt ist, aber darüber kann man hinweg sehen und man sollte eher dankbar sein, dass es eine Übersetzung gibt) kann man den roten Faden der Weltrevolution für die künftigen Ereignisse durchaus erahnen. Natürlich sollte man noch weitere Literatur dazu gelesen haben. Der Ratschlag von Ezra Pound hat so seinen Reiz.
    Das wars in Kürze und so viel wollte ich eigentlich gar nicht schreiben.

  22. Verspätet und dennoch wichtig und nicht zu spät gesagt: Die Arbeit, die MM mit großer Energie für uns alle leistet, wahrscheinlich unter Verzicht auf vieles andere, – freie Zeit z.B.. Dazu den Kampf gegen das linksrotgrünfaschistische Pack zu führen, fordert Respekt. Vor allem von Demokraten.

    • Honeckers Rolle ist oder war doch nicht dieselbe wie es die politische Rolle der Angela Merkel ist. Wenigstens nicht mit dieser Brisanz. Die mangels aufgeklärtem Bewußtsein und damit ausreichendem Interesse des BRD-Volkes wohl nicht zur anti-totalitären Explosion führt. Zumindest nicht alsbald. Dazu war das degenerierende Zerstörungswerk der einszigen WK-2-Feinde doch zu mächtig, zu stark.

  23. OT
    „Nur ein Stromausfall oder geheime Vorbereitungen? Was läuft da heute am Hamburger Flughafen?
    (…) Wenn demnächst ein „Terroranschlag“ o.ä.am Hamburger Flughafen passieren sollte, dann wissen wir jetzt auf jeden Fall, zu welchem Zeitpunkt die „Vorbereitungen“ dafür gelaufen sind: Nämlich an dem Tag, wo alles menschenleer und polizeilich abgeriegelt war und sämtliche Überwachungskameras wegen Stromausfalls nicht funktionierten, also am 03.06.2018.

    Sie meinen, das sei eine Verschwörungstheorie? Schwarzmalerei?
    Nun, es gibt historische Parallelen.“
    https://presseluegenclub.blogspot.com/2018/06/medienberichte-nur-ein-stromausfall.html

  24. Konrad Adenauer: „Sechs Millionen Deutsche“ ▶ WIE BITTE…????
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2018/06/07/konrad-adenauer-sechs-millionen-deutsche-%e2%96%b6-wie-bitte/

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/10/vc3b6lkermord-rheinwiesenlager.gif
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/10/30/wir-leben-weil-andere-fuer-uns-gestorben-sind/

    im Wort BullDozer steckt BULL daS tier.
    6 Millionen MenschenOpfer ist MolochDienst.

    MerkelWürdig auch Adenauer gehörte zu den AusErwählten.

    Die Wahrheit macht die Deutschen FREI !

  25. OT

    DÄNISCHE STUDIE
    Journalisten sind grün und links
    06.06.2018
    Eine Studie vergleicht die politischen Einstellungen von Journalisten in 17 Ländern. Resultat: Die Redaktionen sind kein Abbild der Bevölkerung.

    Es gibt in den Redaktionen durchschnittlich drei Mal so viele Grüne und Feministen wie im Rest der Bevölkerung.

    Es gibt in den Redaktionen durchschnittlich drei Mal so viele Grüne und Feministen wie im Rest der Bevölkerung…
    https://bazonline.ch/leben/gesellschaft/journalisten-sind-gruen-und-links/story/17603575

  26. Hier noch ein wenig zur Untermauerung:
    http://katholischpur.xobor.de/t1927f102-Der-Plan-des-Freimaurers-Coudenhove-Kalergie.html#msg9429
    Merkel wird von den jüdischen Freimaurern B´nai B´rith geehrt.

    auch erhielt sie einen Preis von der Gesellschaft Coudenhove-Kalergi,
    https://www.bundeskanzlerin.de/ContentArchiv/DE/Archiv17/Artikel/2011/01/2011-01-13-merkel-europapreis.html

    sowie den berühmten Karlspreis.
    https://www.karlspreis.de/de/preistraeger
    Der erste Preisträger war übrigens Richard Nikolaus Graf Coudenhove-Kalergi 1950 !
    —-
    Auch wenn ich jetzt Schelte bekomme, muss ich noch etwas loswerden:
    Die Freimaurerei(zumindest die Hochgradfreimaurer) ist ein esoterisch/okkulter Verein mit einem luziferischen/teuflischen Plan gegen die Menschheit.
    Dies ist eine geistige Gegnerschaft, die neben der ständigen Aufklärung vor allem
    auf geistiger Ebene begegnet werden muss!
    Das schließt auch den Islam mit ein.

    Die beste Hilfe ist die Jungfrau MutterGottes, die der Schlange (dem Teufel) den Kopf zertritt und der Gott Feindschaft zwischen ihm und ihr gesetzt hat. Sie ist der Schlüssel.
    Das Gebet an Jesus Christus und ihre mächtige Fürbitte für uns (sie wird nicht angebetet)
    ist in unserer Situation alles wert, wenn wir es wollen, damit wir das kommende Unheil vielleicht noch abschwächen können.

    • Wieso Schelte? Ist doch richtig was Sie schreiben. Was gerne vergessen wird, ist das die Freimaurerei vom auserwählten Volk kontrolliert bzw. benutzt wird. Dieser Aspekt wird in den Rakoswki-Protokollen erwähnt, die man gelesen haben sollte (https://henrymakow.com/deutsche/2018/05/04/was-ist-kommunismus/). Zum anderen ergibt sich das aus der Alchemie des Geldes, denn die Verfügungsgewalt liegt bei den internationalen Financiers.
      Beten ist der richtige Weg, den die Illuminati sind im Aufwärtstrend und das für die nächste Zeit! Siehe hierzu die freien Amanita-Newsletter

      • Vielen Dank für den Link,
        «Wolfgang Eggert ist Journalist und Historiker. Er verfasste acht Bücher, die das schmutzige Wirken von Geheimdiensten und Okkult­netzwerken thematisieren. „Wer wissen will, wie sich extremer Fundamentalismus mit der laufenden US-Politik überschneidet, sollte dieses Buch lesen“, schreibt Emmy-Preisträger Saul Landau, Professor an der California State Polytechnic University, über Eggerts jüngstes Werk „Erst Manhattan, dann Berlin“.»

  27. Bisher habe ich verweigert, die Nase in den TALMUD zu stecken und ich werde mich auch in Zukunft weigern. Die paar Talmud in
    https://www.globalecho.org/augenoffnende-abhandlungen/meinungen-zum-judentum-von-prominenten/
    im Link eingestellt von @Die Wahrheit machten mich glauben, originale Koransuren zu lesen. Mir erscheint es denkbar, daß der Koran von Talmudisten herstammt. Wie in diesem TALMUD das Belügen und Übervorteilen aller Gojim (= Nicht-Talmudgläubige) beschworen und verordnet und gutgeheißen wird, das ist vollkommen identisch mit dem Lügengebot im Koran (taqiya), wonach den Mohammedanern ja auch zum Gebrauch der Lüge und des Eidbrechens geraten wird, wenn es dem Islam nützt. Also das Wesen des Lügengeistes ist in beiden Verbrechensschriften VOLLKOMMEN IDENTISCH. Ebenso IDENTISCH ist die Aufforderung zu Mord und Totschlag an den Nicht-Talmudisten (ich vermeide mit Absicht den Ausdruck Nicht-Juden, da ich die Benutzung des Namens „Juden“ im TALMUD für eine klare false flag halte, da sie die falschjüdischen Talmudisten aus der Schußlinie halten wollen; nicht zufällig sagt der wahrhaftige Messias Jesus Christus: „Sie nennen sich Juden, sind aber keine Juden“, oder Seine Rede gem. Joh. 8,44, an der der HERR aufdeckt, daß die Pharisäer „den Satan zum Vater haben, der ein Lügner und in dem keine Wahrheit ist“). Der kinderschändende und völkermordende Mohammed hatte sich seinerzeit ja eine Kaufmannswitwe geangelt. Es ist ja denkbar, daß sie durch Kommerztransaktionen unter Schuldendruck und in Zahlungsschwierigkeiten gerieten gegenüber einer wucherischen Talmudistenclique. Die hat dann M…s finanzielle Notlage ausgenutzt, und ihn ‚genötigt‘, sich für die Verbreitung ihres Talmud“gottes“ dienstbar zu erzeigen. Im Gegenzug würde ‚man‘ auf einen Teil der Forderungssumme verzichten. Das Prozedere wurde dann im Weiteren festgenagelt, von wegen dem Märchen, daß der Talmud durch den sog. Engel Gabriel direkt vom (Mond)Gott rübergekommen wäre. Dann wurde der Koran auf die Schnelle als talmudischer Fake des biblischen Alten Testaments hingefaked. Oberflächlichliche Bezüge zum AT im Koran sind ja unverkennbar, aber leicht erkennbar als Produkt eines Höllengeistes. Und an den Stellen, wo es nicht um Totschlagen Andersgläubiger, um den ‚Segen‘ von Lug und Trug und um die Entrechtung des weiblichen Teils der Nomadengesellschsft geht, an diesen Stellen ‚glänzt‘ dieser Koran durch ABSOLUTE GEISTLOSIGKEIT. Und in was für einer Zeit leben wir heute? – Ich meine, ohne zu übertreiben, in frappanter Weise leben wir heutzutage in einer Zeit der Geistlosigkeit, superkompatibel mit der islamischen Drehbuchvorlage.
    LG

    • Empfehle oben Ende der Wanderschaft.
      Bisher habe ich verweigert…
      Warum, den nur wen wir deren Weltsicht offen legen
      können wir die Welt retten.
      „Unsere Rasse ist die Herrenrasse. Wir sind heilige Götter auf diesem Planeten. Wir sind so weit entfernt von den minderwertigen Rassen, wie sie von Insekten sind. (…) Andere Rassen werden als menschliche Exkremente betrachtet. Unser Schicksal ist es, die Herrschaft über die minderwertigen Rassen zu übernehmen. Unser irdisches Reich wird von unseren Führern mit einem Stab aus Eisen regiert werden. Die Massen werden unsere Füße lecken und uns als Sklaven dienen!”
      (Israels Ministerpräsident Menachem Begin in einer Rede vor der Knesset. Amnon Kapeliouk, “Begin and the Beasts”, New Statesman, 25. Juni 1982.)
      “Ihr (Nichtjuden) habt noch nicht einmal den Anfang gemacht, die wahre Größe unserer Schuld zu erkennen. Wir sind Eindringlinge. Wir sind Zerstörer. Wir sind Umstürzler. Wir haben eure natürliche Welt in Besitz genommen, eure Ideale, euer Schicksal und haben Schindluder damit getrieben.” “Wir (“Juden” ) standen hinter jeder Revolution. Nicht nur der russischen, sondern allen Revolution in der Geschichte der Menscheit”
      (Marcus Eli Ravage, Century Magazine, A real case Against the Jews, Jänner 1928)
      “Wir Juden sind die Vernichter und wir werden immer die Vernichter bleiben. Egal was ihr auch tun werdet, unsere Wünsche könnt ihr nie befriedigen. Wir werden daher immer vernichten, denn wir wollen unsere eigene Welt.”
      (aus dem Buch YOU GENTILES vom jüdischen Autor Maurice Samuels, Seite 155)
      Talmud:
      ABHODA ZARA 26b: Auch der Beste der Goyims soll getötet werden.
      MENAHOTH 43b-44a: Ein Jude ist verpflichtet, jeden Tag das folgende Gebet zu beten: Ich danke dir oh Gott, dass du mich nicht zu einem Goyim, einer Frau oder Sklaven gemacht hast.

      Und hier die Idiotie erst alle Abmurksen aber dennoch Sklaven besitzen:
      SIMEON HADDARSEN, 56-D:(Traktat Schabbath 120,1; Sanhedrin 99,1) Wenn der Messias kommt (sobald alle Christen getötet und vom Antlitz der Erde verschwunden sind) wird jeder Jude 2800 Sklaven besitzen. Wenn der jüdische Messias kommt, wird das königliche Regiment den Juden zurückgegeben werden. Alle Völker werden ihm dienlich und alle Königreiche untertänig sein.
      „…, denn wenn der Messias kommt, sind alle Sklaven der Jisraéliten.“
      (Erubin 43b)

      Besonders widerlich: talmudischer Kindersex!
      „Mit drei Jahren und einem Tage wird sie durch Beiwohnung angetraut;“
      (Jabmuth 57b)
      Ein Mädchen von drei Jahren und einen Tag ist zum Beischlaf geeignet. (Nidda 71 a, Kethuboth 6 a, Jabmuth 57 a,Jabmuth 60 a, Kidduschin 10 a, Aboda zara 37 a).
      Ein Mädchen von drei Jahren und einen Tag wird durch Beiwohnung angetraut.
      (Jabmuth 57 b).
      Der Notzüchter braucht kein Schmerzensgeld zu zahlen, weil das Mädchen diese Schmerzen später unter ihrem Ehemann gehabt haben würde. (Baba kamma 59 a).

      Wer über den Koran redet kommt an dem Talmud nicht vorbei.
      Aber so reden wir Jahr aus Jahr ein über deren Bauernopfer, aber
      nie über die Könige dahinter.
      Geläufig ist der Ausdruck, Jammertürke aber das wahre Jammervolk wird wegen
      Antizionismus immer in Schutz genommen.

      Mose predigt den Völkermord – „Der Talmud über die Juden“
      Der Talmud war Jahrhunderte hindurch der Erzieher, Zucht- und Lehrmeister des jüdischen Volkes.
      „Der Schulchan Aruch ist von den Gemeinden als maßgebende Richtschnur für die religiöse Praxis genommen worden. Der Schulchan Aruch wurde im Laufe des 17.Jahrhunderts zum autoritativen Kodex, zusammen mit seinen Kommentaren für das orthodoxe Judentum, maßgebend.“
      Der Schulchan Aruch, wörtlich ‚gedeckter Tisch‘ erschien erstmalig 1565 und ist der heute letztlich entscheidende und von der Gesamtheit der Judenheit anerkannte „Gesetzeskodex des Judentums“. Der Talmud ist als Grundlage des Schulchan Aruch, Volksbesitz und Volksgesetzbuch des gesamten Judentums.
      Der jüdisch liberale Philosophie-Professor und Talmudkenner Cohen beschwor am 5. April 1888 als Sachverständiger vor der Strafkammer in Marburg:
      „Die im Talmud enthaltenen Vorschriften des Glaubens und der Sitte sind für den Juden bindend, sie gelten als Gesetz.“

  28. Tja, das Tröstliche ist, auch diese Bösen brauchen „Luft zum Atmen, Wasser zum Trinken und Brot zum Essen“
    Sprich, wenn sie UNS zerstören – zerstören sie sich selber.
    Das Gleiche beim Islam. Wenn er die meisten Ungläubigen gemetzelt ähm gemerkelt hat, alle Frauen unter die Burka gezwungen hat bzw. Zu Hause einsperrt, wer soll dann der ganze Laden am laufen halten.(jegliche Produkte, Infrastruktur, Gesundheitswesen etc)!
    Also…
    Auch hat die Geschichte gezeigt, dass früher oder später jedes Unterdrückerregim fallen wird.
    Es gibt keinen stärkeren Drang als der der Freiheit. Man sieht ja immer mehr Menschen die aus dem „System“ aussteigen oder sich verweigern.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!
    Deus Vult

    • Das ist gut, sehr gut, in der Tat spannend.- Und wahr! Nur die Zeiten-Meßlatte muß jetzt noch angelegt werden. Und genau das ist der Punkt!

  29. @ mm

    Danke für Ihre unermüdliche Aufklärung.
    Die Rohingya-Causa ist nun auch endlich im BT gelandet.
    Langsam bleiben den Altparteien-Affen die Worte im Halse stecken!

    GOTTSEIDANK!!

    Großartige Rede im BT zu diesem Thema.

    „Sie von den Altparteien haben immer noch nichts gelernt“ ► AfD – Jürgen Braun im Bundestag
    https://www.youtube.com/watch?v=TKfAqdv74hA

    • Die unverschämte „Religions-Kolumnistin“ der TELEKOM, die „Lamie“ Kaddor, nimmt die Ausstrahlung von Houllebecqs „Unterwerfung“ durch die ARD übrigens zum Anlaß einer unfaßbaren Anti-AfD-Hetze – dabei war gar kein AfD-Politiker zu der anschließenden Diskussionsrunde eingeladen!

      https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_83896186/-unterwerfung-im-ersten-wie-das-fernsehen-die-islamfeindlichkeit-foerdert.html

      Ja, ich bin ein ISLAMFEIND und will diesen Mord-Kult nicht hier in meiner Nähe haben!

      Da werden ununterbrochen deutsche Mädchen und Frauen von Mohammedanern ermordet und vergewaltigt – und diese TELEKOM-Tusse wagt es, „Islamfeindlichkeit“ anzuklagen und zu lügen, es gäbe doch nur 5 Prozent arme, angefeindete Moslems bei uns!

      Ja, die KONZERNE – hinter denen die hier genannten Logen-Brüder stehen! – haben alle Hände zu voll zu tun, um ein „Erwachen“ der Bevölkerung im letzten Moment zu verhindern – darunter auch der AMAZON-Konzern:

      http://www.pi-news.net/2018/06/amazon-loescht-nach-pi-news-beitrag/

      Klar, der „reichste Mann der Welt“ kann auch BESTIMMEN wollen, welche Bücher wir kaufen und lesen dürfen – bloß mit Demokratie und Freiheit hat dieser KONZERN-FASCHISMUS nichts, aber auch gar nichts mehr zu tun! Gegen die Zensur von AMAZON und die Propaganda der TELEKOM war Goebbels geradezu „Vogelschiss“. Und Huxley konnte sein Buch heute auch „Schöne Neue Amazon-Welt“ betiteln.

      Es sind also immer wieder die GROSSKONZERNE wie Amazon, Telekom, Volkswagen, Bertelsmann und Konsorten, die jegliche ISLAMKRITIK unterdrücken wollen, als lebten wir bereits in der von den Logen-Brüdern und Bilderbergern geplanten „Welt-Diktatur“, in der alles vor dem übermächtigen „neuen Geld-Adel“ (Kalergi) zu kuschen hat!

    • @eagle1/@mm – das hier wäre der „Verschwörungs-Autor“, was sagt Ihre „italienische“ Menschenkenntnis, ist diesem Typen zu trauen?
      Besonders symphatisch/authentisch wirkt er nicht gerade auf mich – vielleicht ist das alles nur ein Ablenkunsmanöver, um die eigentlichen (relativ wenigen!) Strippenzieher/Hauptverantwortlichen aus dem öffentlichen Interesse herauszuhalten u. die „Schuld“ auf unüberschaubar viele Gruppen/Personen zu verteilen? Trau, schau wem sagt der Volksmund…
      https://www.youtube.com/watch?v=7o-VqxqEPTk

      • @ Satellit

        Habe im Moment wenig Zeit, das zu vertiefen.

        Eher ein nervös wirkendes Frettchen mit unruhigen Augen… scheint stark unter Streß zu stehen.

        Ablenkungsmanöver wäre möglich.

        Abgesehen davon bin ich immer für Realpolitik. Die Verbrecher in der Regierungsbank mit ihren nachweisbaren juristisch fixierbaren Fehlern überführen.

        Daher meine Begeisterung für von Storch.

        Es ist ein energetisches Naturgesetz, daß die Energie nur dort ungehindert fließen kann, wo sie EINDEUTIG ausgerichtet ist.

        Jede innerer Irritation oder jeder Wirbel im Elektronenfluß wirkt wie ein Widerstand.

        Allerdings müssen Sie auch zugeben, daß das mit IHRER Widerwahl und der doppelten GroKo nicht mit rechten Dingen zugegangen ist, der „Sondierungsmarathon“, die Alte und die GroKo wurden eindeutig abgewählt und nicht mal der findige Lindner konnte das Ruder mit seiner Finta rumreißen.

        SIE sitzt fett und sattelfest im BT.
        Warum?
        Sie hat unserem Land nur geschadet!
        Sie wurde nicht wiedergewählt!
        Das Volk hat die Schnauze voll von IHR!

        Warum sitzt das Monster immer noch im BT und darf IHRE Schwurbeleien verbreiten, statt konkret auf nachweisbare und berechtigte Vorwürfe der schlimmsten Art zu ANTWORTEN!??

        Wenn Sie mir da eine brauchbare Antwort haben… werter Mitstreiter…

        Im Übrigen – wie ist das Wetter in Wien? 🙂

  30. Noch was dazu. Wenn sie den Mittelstand ausrotten, wer soll dann der ganze „Mist“ kaufen, der die Freimaurer und ihre Handlanger so Reich macht?
    Die Halbaffen die sich durch die Umvolkung erhoffen.
    Wenn Die das glauben es funktioniert so, dann besteht noch Hoffnung.
    „Es wird nicht so heiß gegessen wie gekocht wird“, wo Dunkelheit ist, ist auch Licht = Licht gewinnt immer!

  31. Ein Wechselbad der Gedanken. Einmal wird
    hier Tacheles geredet ein andermal werden
    Lobreden gehalten.
    Arbeite mich beim Größter Coup des Mossad durch
    und reklamiere und was sehe ich jetzt, Alles, was Sie über
    Freimaurer……

    erinnere an:
    HONIGMANN, Frau Haverbeck und
    sogar Horst Mahler der fast alle Jüdischen Schriften
    durchgearbeitet hat genannt. Deren Arbeit ist im heutigen jetzt
    und hier unersetzbar. Sie haben es alle erkannt welches
    Niederträchtige Spiel gerade mit uns deutschen Getrieben wird.

    Abgesehen von Netanyahu selbst, ist die bedeutendste Person,
    die diese Größe versteht, Präsident Trump

    Das geht in meine Birne nicht rein und auch gut so,
    mit Verlaub so etwas liest man auf dem Knechtblog.

    Und ja einen Knechtblog haben wir bereits, wir brauchen Aufklärung
    und nach den genannten, haben in Gottes gnaden sie die Aufgabe
    selbst auch unfreiwillig übernommen.

  32. Vielleicht setze ich hier das Schlußlicht für heute……… Wie dem auch sei, zum Ende dieses Tages ein brisant-politisches ‚Nicht-Vergesserle‘. Das sich nach schwäbisch-württembergischer Art zwar niedlich anhört, aber das Gegenteil dessen ist. (Und klar formuliert auch zu sein beabsichtigt:) Wenn Anela M. für ihre Untaten, die sie in ihrer Amtszeit seither beging, zur Verantwortung gezogen würde, – unbeschadet des geltenden STGB, glaube ich, sie würde mit Seilers Tochter Bekanntschaft schließen.

  33. Die Freimaurerlogen haben von Anfang an jüdisch-kabbalistische Symbolik benutzt, ein beispielloser Affront in den damaligen christlichen Geselschaften. Die ersten Logen in London um 1700 wurden von Hebraisten und Kabbalisten geführt.

    Das Wörtchen „Freemason“ bezieht sich ja auch explizit auf die Wiederherstellung des salomonischen Tempels in Jerusalem, was bei Gründung der ersten Logen noch untrennbar mit einer Rückeroberung Palästinas durch die Juden verbunden war. Diese Rückeroberung wurde den Juden von den Briten in der Balfour-Deklaration dann offen versprochen und nach dem zweiten Weltkrieg verwirklicht.

    Man beachte, dass die ersten Freimaurerlogen in England allesamt kurz nach der Privatisierung der Bank of England entstanden. Die erste moderne Zentralbank der Welt.

    Die Geschichte Englands in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts ist der Schlüssel zum Verständnis der Freimaurerei: der englische Bürgerkrieg gegen die katholische Kirche (eine regelrechte Christenverfolgung), die Aufhebung des Expulsionsedikts von Richard I. und die Masseneinwanderung wohlhabender sephardischer Juden nach England, und dann der Ausverkauf des Münzrechts der englischen Krone an jüdische Großhändler. Es waren dieselben sephardischen Juden, die während der Reconquista aus Spanien vertrieben worden waren, weil sie dort mit den Muslimen gegen das Christentum zusammengearbeitet haben, die dann von den Niederlanden aus nach England migriert sind.

    Die gesamte rabiate Kolonisationspolitik der Engländer ab dem 18. Jahrhundert war ein Joint Venture zwischen englischen Adeligen und Handelsjuden. Die Juden kontrollierten unter anderem von England aus den globalen Opiumhandel, ein immens profitables Unternehmen. Für die Geldangelegenheiten der jüdischen Familie Sassoon, die den Opiumhandel kontrollierte, war ein britischer Rothschild zuständig. Für die Sassoonfamilie durften nur Juden arbeiten, in allen Positionen. Mit den irrsinnigen Profiten aus dem Opiumhandel wurden dann Politiker eingekauft und Revolutionen finanziert, bis in die Neuzeit hinein.

    Das ganze kulminiert dann historisch in der Wiener Loge „Humanitas“. Prominentestes Mitglied: Richard Coudenhove-Kalergi, der in seinen Schriften in den 1920ern die Juden offen als Herrenrasse verehrte und den christlichen Adel Europas durch einen jüdischen Adel ersetzen wollte. Ohne den Kalergiplan zu kennen, kann man nicht verstehen, was heute in Europa geschieht (Masseneinwanderung, geplante Verteilung von „Flüchtlingskontingenten“ an EU-Mitgliedstaaten…). In den 1920er Jahren spielten jüdische Finanziers in Deutschland und Österreich ihre geballte Finanzmach aus: die Liste der Politiker und Parteien, die damals in irgendeiner Weise mit jüdischen Finanziers verbändelt waren, ist endlos. Geplant war wohl, Deutschland durch eine Wirtschaftskrise in die Hände der Kommunisten zu treiben und durch eine kommunistische Revolution nach russischem Vorbild das Christentum und vor allem den christlichen Adel zu vernichten.

    Die unilaterale Weltherrschaft des Judentums, die früher durch Geheimbünde und heute offen durch die NATO-Mitglieder vorangetrieben wird, ist nichts anderes als die Weltherrschaft des Antichristen, das „Tier“ aus der Apokalypse des Johannes, dessen Name sich auf 666 summiert. Was die unbekehrten Juden mit dem kümmerlichen Rest-Christentum machen werden, wenn der letzte Widerstand gegen die Jewish World Order gebrochen ist, kann sich jeder leicht denken; was die Juden mit den bösen Deutschen machen werden, sieht man ja gerade.

    • @ Widerstand

      Ich lese immer wieder „jüdisch“ oder „Kabbalistisch“ in Sachen Symbolik.

      Das kann ich nicht wirklich nachvollziehen.

      Hathor, Isis, Osiris und andere Gottheiten gehören dem altägyptischen Götterkanon aus der Pharaonenzeit an.

      Wenn, dann muß man sich wohl eher mit der Wahrheit über die Pyramiden beschäftigen, als mit den altjüdischen Schriften.

  34. Heute war es der vielleicht wichtigste Artikel von MM! Gottes Segen, auch für die Mitstreiter! Gute Nacht

  35. Neue Form der Zensur

    Deutschlands Regierung will alle Streamer und youtube-Kanäle ohne Rundfunklizenz zensieren und löschen, die die politisch korrekten Werte von EU und US Kriegstreiber nicht akzeptieren und keine Rundfunklizenz erworben haben.
    Betroffen sind fast alle Online Videoportale
    Selbst Dokumentationen und SpieleStreamer geraten ins Visier von Justiz und Landesmedienanstalten in Deutschland. Wer keine Rundfunklizenz erwirbt, dem droht das Aus oder die Löschung:
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Blaue-Briefe-von-der-Landesmedienanstalt-NRW-3893411.html
    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/twitch-und-youtube-braucht-es-fuer-livestreams-eine-rundfunklizenz-a-1140927.html
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Rundfunklizenz-Landesmedienanstalt-NRW-nimmt-Let-s-Player-Gronkh-ins-Visier-3754594.html

  36. VON WEGENISRAEL WIRD BEDROHT ISRAEL IST DER AM MEISTEN AUFEGERÜSTETE STAAT DER WELT ES IST ÜBRIGENS DER STAAT DER ROTHSCHILDS LEST WAS ICH DARÜBER EINGESTELLT HAB UND KOPIERT ES WER WEISS WIE LANGE ES NOCH IM NETZT IST
    HIER AUCH DIE PSYCHOPATIN MERKEL KAUT FINGERNÄGEL AB ::
    https://totoweise.wordpress.com/

    • Das hat doch nix gutes so viele Links, weniger ist mehr es sei den
      das ich doch mahl halt mache und erstaunt feststellen muss das das
      was ich mühsam zusammen Trage fast alles auf einen Blog vereint ist.
      Aber ich bin doch hier um M.M. zu lesen.
      Sorry du bist ein Einnehmendes Wesen das mir die Nacht stiehlt.

    • du blöde FILZLATSCHE was hast du jemals konstruktives bei MM beigetragen ????
      die Links sind dazu gedacht das jeder das für sich Interessante raussucht ich habe schon unzählige Wahrheiten so vermittelt und DU????????
      WAHRSCHEINLICH BIST DU EIN LINKES STÜCK DRECK

      • DIE WAHRHEIT sagt:
        9. Juni 2018 um 05:21 Uhr

        Wen das deine Wahrheiten sind unzählige
        Links ohne kurze Einführung dazu zu setzen.
        dann steht zwar der Link nach Anklicken für Wahrheiten,
        aber es sind nicht die deinen.
        Dementsprechend oberflächlich deine Reaktion,
        übertrieben, überspitzt ohne Inhalt aber hauptsächlich
        beleidigend.
        Ich habe weiter oben selbst recherchiert und gepostet
        im Gegenzug um nur Links zu setzen.
        Tipp: bei Firefox Strg- Taste und dazu die F-Taste drücken
        im unteren linken Bereich den Namen eingeben und nur noch auf Enter.
        Dan erscheinen alle Beiträge die unter dem Nick gepostet wurden.
        Ansonsten auch für dich:

        Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins.
        Marie von Ebner-Eschenbach

        Der Spott endet, wo die Vernunft beginnt. Marie von Ebner-Eschenbach

        Nur so neben bei, ich stand mit Herr Mannheimer bereits mehrmals
        auf der Straße und das an verschiedenen Orten.
        Also zum Beleidigen braucht es immer zwei, einer der Beleidigt
        und einer der sich Beleidigen läst.
        Ich halte es nach Mariechen.

  37. vielen Dank für den sehr aufschlussreichen Artikel – der Krake hat tausend Fangarme.
    Trotz alledem – ich kann es rational gar nicht erklären – habe ich immer mehr das Gefühl, das dieser ganze Völkermörder Chicehaufen bald Geschichte sein wird. So oder so. Wobei ich dabei keineswegs an ein friedliches Ende glaube. Wie in Filmen überdrehen hier die Bösewichte, da sie sich des Sieges so sicher sind, das sie ganz schnell ihre Masken fallen lassen. Die Hoffnung habe ich noch, das genug dies erkennen – und alleine wenn ich mich nur beim Einkaufen, Hundespaziergang oder am Strand mit Leuten unterhalte – jeder – aber auch jeder hat von dem faschistischen Menschenkäfig die Schnauze Oberkante Unterlippe voll – und ist voll der Wut…..
    nach Bilderberg wird sicher wieder was „passieren“….irre Weltherrschaftsträume können nur glatt im Film verwirklicht werden, auch wenn die satanischen Protagonisten dies noch so „wollen“.

  38. Mich würde interessieren wie vertrauenswürdig ist der Blog Valkyrjar?

    Man liest Dinge, die man gar nicht mehr fassen und glauben kann.

    • Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Ich weiß nur, daß der Blog mal dem Honigmann „Gastrecht“ gewährte hat, als der vom Regime vorübergehend blockiert wurde und man seine Artikel auf dem Valkyrjar-Blog lesen konnte. Bald danach haben sie den Honigmann sowieso „fertig“ gemacht. Über den Betreiber, der demnach ein Freund des Honigmann gewesen sein muß, weiß ich ansonsten nichts.

    • DER BLOG IST SEHR GUT ABER NICHT HERAUSRAGEND DIE HERAUSGRENDEN BEITRÄGE STELLE ICH MIT GROSSEM ZEITLICHEM AUFWAND HIER EIN LESEN SIE DIE VIER TEILE DER ROTHSCHILDS DANN WISSEN SIE MEHR ALS 99%DER DUMMDEUTSCHEN

  39. Apropo „KONZERN-FASCHISMUS“ (s. meine Meldung von gestern abend 23:57 zu AMAZON und TELEKOM):

    Die ANGST der von den Logen unterstützten Global-Konzerne vor der AfD und dem Volk!

    Auch Hotel-Konzerne wie STEIGENBERGER und HOLIDAY INN schließen sich jetzt als HELFERSHELFER der Merkel-STASI nahtlos den Regime-Verbrechen gegen Andersdenkende an, die nichts von der völkerlosen „Schönen-Neuen-Welt“-Ordnung wissen wollen, die man ihnen aufoktroyieren will:

    http://www.mmnews.de/politik/71583-augsburger-hotels-stornieren-uebernachtungen-von-afd-mitglieder

    Kein Hotelier würde das wagen OHNE „Rückendeckung“ oder direkte Anweisung durch MERKILL!

    So wie die Großkonzerne damals die GESTAPO beim Boykott von Juden unterstützt haben, so unterstützen sie heute das MORD-Regime Merkels und seine Verbrechen am Deutschen Volk.

    Die doofen Hotelfritzen benutzen übrigens den „Rassismus“-Begriff im Sinn seiner Verfälschung durch TROTZKI, wie es heute allgemein üblich ist: Sie wollen angeblich „die Demokratie schützen“, aber schützen mit ihrer verbrecherischen Haltung nur eine neue BOLSCHEWISTISCHE BUNT-DIKTATUR!

    Diese geisteskranken Hoteliers haben genügend Sicherheitsdienste, um ihre teuren Kaschemmen zu Schützen, aber der normale Bürger hat kein Geld, um sich vor Dieben, Mördern und Vergewaltigern zu schützen, die die von diesem Lumpenpack in Nadelstreifen propagierte „Offene Gesellschaft“ in unser Land schwemmt!

    Immerhin handelt es sich um den Parteitag einer Partei, die demnächst den Ministerpräsidenten eines Bundeslandes stellen könnte.

  40. Ja, der Krieg gegen Deutschland war nie beendet. Er wird nur durch andere Strategien fortgesetzt.
    Diese NWO-Handlanger sind alles Teufelshelfer.

    • @Patriotin

      JA auch der Sogenannte Atomausstieg und der Klinaschutz und Umweltschutz ist So eine Bestrafungs-Kriegs-Strategie gegen Deutschland !

  41. Nachfolgend ein Auszug aus: „Katholisches Magazin für Kirche und Kultur“ vom 12.09.2015

    Die Freimaurer befehlen der EU: Grenzen auf für immer mehr Einwanderung

    „Nun haben sich auch die Freimaurer zu Wort gemeldet. 28 Obedienzen haben eine offizielle Erklärung unterzeichnet und werfen durch diese seltene Offenheit ein erhellendes Licht auf das Europa gerade lähmende Phänomen einer schranken- und regellosen Einwanderung. Ein Phänomen, das eine wachsende Kluft zwischen Eliten und Volk sichtbar macht.

    „Darüber hinaus machen sie auch eine faktische Konvergenz mit den offiziellen Strategien der Europäischen Union und der meisten EU-Mitgliedsstaaten sichtbar. Eine Deckungsgleichheit der Intentionen, wie sie offiziell in diesem Ausmaß zwischen Freimaurerei und politischen Entscheidungsträgern selten so offen zum Ausdruck gebracht wurde.

    „Ein singulärer Zufall? Daran darf gezweifelt werden. “Die Übereinstimmung hat ein Ziel: Die Untergrabung tragender Elemente unseres Gemeinwesens wie Vaterland, Identität, Volk”, so Corrispondenza Romana.

    Die Logen benennen nicht nur hehre Absichten, sondern sprechen auch eine Warnung aus. Sollten die Regierungen ihre Grenzen nicht offenhalten und damit der freimaurerischen Forderung nicht folgen, werde es zu „Spaltungen und Konflikten“ und zu einem „Wiederaufleben der Nationalismen“ in Europa kommen.“

    (Quelle: katholisches.info.com, Giuseppe Nardi, 12.09.2015)

    Interessant ist auch die Rolle der Freimaurer bei der Revolution in Frankreich und bei der Gründung der USA. Zumindest wurden Freimaurer-Symbole bei zeitgenössischen Dokumenten bei beiden Ereignissen prominent platziert.

    mehr dazu: Hintergründe zur Masseneinwanderung (2) Freimaurer

    • Auf der RÜCKSEITE der 1932 von dem Freimaurer Roosevelt entworfenen 1-Dollar-Note der USA ist das ganze NWO-Programm der Freimaurer zu besichtigen!

      Eine solche Gestaltung einer Banknote geschieht nicht „aus Zufall“, sondern weil die „Geldmacher“ das darauf abgebildete „Programm“ verfolgen.

      Der SPEICHEL hat dazu allerdings seine ganz eigene „Deutung“:

      https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/verschwoerungstheorien-der-wirtschaft-die-pyramide-auf-der-dollarnote-a-847862.html

      Eine weitere „säkulare“ Deutung hier:

      http://thomasgransow.de/Fachmethoden/Dollar_Note.htm

      Die Frage ist allerdings: Da die USA von Freimaurern gegründet wurden und auch Roosevelt einer war, wieso sollten sie ausgerechnet beim Geld KEINE freimaurerische Symbolik zugrundegelegt haben? Siehe hier die Auseinandersetzung mit van Helsing und Todd:

      http://de.verschwoerungstheorien.wikia.com/wiki/Pyramide_auf_dem_Dollarschein

      Da von Anfang an viele Präsidenten Freimaurer waren und die USA mit 3,3 Millionen (!) Freimaurern „der“ Freimaurer-Staat der Welt schlechthin sind (also 80 Prozent der Welt-Maurerei ausmachen!), wäre es eher VERWUNDERLICH und ERKLÄRUNGSBEDÜRFTIG, wenn ausgerechnet die Symbolik auf dem Dollar KEINE freimaurerische, sondern eine rein säkulare Bedeutung hätte!

      http://freimaurer-wiki.de/index.php/Vereinigte_Staaten_von_Amerika_(USA)

    • https://www.katholisches.info/tawato/uploads/Freimaurer-und-Einwanderung.jpg

      unterschrieben auch vom
      Grand Orient de France

      im Netz finden sich viele Opfer der ideoLOGEN, auch deutsche Könige, Kaiser und ThronFolger /Männer und Frauen.

      Moses Heß, Marx, Liebknecht, Luxemburg, Lenin, Trotzki, Stalin etc.usw waren in dieser Loge – sucht die Wahrheit !

      Wenn der freimaurerische Großorient von Paris zusammentritt, so ist das fast gleichbedeutend mit einer Versammlung des Hauptvorstandes der “Alliance Israélite”. (Friedrich Hasselbacher, “Entlarvte Freimaurerei”, Band 1, 1934)

      Soziale Einrichtungen und Vorstellungen sind ebenso wie die Religion typische, ursprüngliche Schöpfungen der Rasse. Das Rassenproblem liegt hinter allen Problemen der Nationalität und Freiheit verborgen. Die ganze Vergangenheit war ein einziger Kampf unter den Klassen und Rassen. Der Rassenkampf ist erstrangig, der Klassenkampf zweitrangig. (Moses Hess, “Rome and Jerusalem”, 1862, Neuauflage New York 1958, S. 10)

      Merkelwürdig Moses Heß war HochGradSatanist, Zionist und ideenGeber des Satanisten, HochGradSatanisten, Jesuiten und Zionisten Karl Marx.

      Der Groß Orient versprach damals seinen polnischen Brüdern Teile des Deutschen Reiches und den italienischen Brüdern SüdTirol um sie gegen die Deutschen zu hetzen – so steht es im Netz.

      Merkelwürdig, wenn das stimmt was im Netz steht, dann haben Hitler und der Papst viele Gemeinsamkeiten.

      Wie immer ich distanziere mich von allen meinen Kommentaren bin kein Satanist und auch kein Bruder

  42. „Deutscher Kulturrat“ GENERVT von „Islam-Diskussionen“ im Fernsehen!

    Will alles „abwürgen“ und die (ohnehin einseitigen) „Talk-Shows“ verboten sehen, damit bloß der Schafsmichel nicht „aufwacht“ und die GEFAHR des Islams erkennt! Hier:

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_83898652/nach-maischberger-eklat-kulturrat-empfiehlt-einjaehrige-talkshow-pause.html

    Das könnte dem Moslem-GeMERKEL so passen, daß seine Verbrechen nicht mehr angesprochen werden sollen!

    Dabei wurde doch höchstministerlich von dieser aus Irren und Kriminellen bestehenden „Bunten ReGIERung“ mal festgestellt, daß wir gar keine „Kultur“ hätten –

    wozu braucht es dann noch einen „Kultur-Rat“?!

    Ach so, damit sich die anti-deutschen Kulturvernichter selbst auf die Schulter klopfen können, was sie „gefafft“ haben – man braucht sich nur mal die Liste der Preisträger dieses „Kulturrats“ anzuschauen: von der „Alpen-Prawda“ bis zu Thierse und Süßmuth ist das ganze „kulturbolschewistische Establishment“ der Merkel-Diktatur vertreten:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Kulturrat

  43. Was die Freimaurer der Altparteien heute im Bundestag abgeliefert haben, zeigt, wie kriminell und menschenverachtend sie sind.

    Sie hassen die Deutschen.

    Susanna wurde 14- Jahre alt. Sie wurde gefoltert, missbraucht, vergewaltigt und dann von ihrem mutmaßlichen Peiniger, einem 20-jährigen irakischen Asylanten ermordet. Die AfD wollte heute im Bundestag mit einer Schweigeminute diesem jüngsten Opfer von Angela Merkes wahnsinniger Politik mit einer Schweigeminute gedenken. Was Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) dann ablieferte, wurde an Pietätlosigkeit und Verachtung für das Opfer nur noch von den anwesenden Abgeordneten der Konsensparteien überboten.

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=LO7iGLp_F5Q

  44. Überwachung wie zur Zeiten des Ostblocks soll nun auch in der BRD zur Normalität und Alltag werden

    https://www.golem.de/news/justizminister-staatstrojaner-per-wohnungseinbruch-installieren-1806-134847.html

    „Mit gewöhnlicher Telekommunikationsüberwachung erreichen wir nur noch die ‚dummen‘ Straftäter.“
    Stellenmarkt
    Ein Großteil der Kommunikation finde verschlüsselt statt, sagte Mertin und fügte hinzu: „Diese können wir nur mithören, wenn wir die Endgeräte entsprechend präparieren. Hierzu muss in schwerwiegenden Fällen auch die Betretung der Wohnung ermöglicht werden.“ Man müsse „das Recht mit Augenmaß an die veränderten technischen Entwicklungen anpassen“. Dem Vorschlag zufolge sollen die Wohnungen „in Fällen schwerster Kriminalität – etwa im Bereich des organisierten Verbrechens“,

    Die GroKo will im Bundesrat das Infizieren von allen Endgeräten (einschließlich Computer-Hardware) mit Staatstrojanern zulassen…

    Aber Hauptsache die etablierten Parteien können sich weiterhin als Moralapostel aufführen und auf die bösen DDR Behörden schimpfen und die DDR Vergangenheit verurteilen…
    Mit dem neuen Polizeigesetz verwandelt sich das Budnesland Bayern selbst in eine willkürliche DDR-Diktatur

  45. Toller, gut recherchierter Artikel über die psychopathischen und kriminellen Hintergrundmächte! Aus Zeitgründen konnte ich nicht alle Kommentare lesen. Den Artikel von Herrn MM habe ich 2mal gelesen!

    Ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit diesen Hochgrad-Freimaurern und diesen okkulten Geheimbünden. Das Schlüsselerlebnis waren die Bilder der illegalen Masseninvasion, für mich damals so erschreckend! Mein erster Gedanke war, das ist irgendwie gesteuert, das ist nie eine humanitäre Aktion, wie Merkel es immer wieder suggerierte. Ich weiß nicht, ob in den Kommentaren jemand die „Shriner-Freimaurer“ erwähnt hat, ein okkulter Zirkel, der Satan anbetet.

    „Europa wird schnell islamisiert. Steckt die Muslimische Bruderschaft mit ihrem bekannten Plan der Islamisierung Europas dahinter? Wird ihr durch mächtige Freimaurer dabei geholfen? “Wir sind ja alle Jesuiten”, schlug EU-Ratspräs. van Rompuy fest – und die Jesuiten sind die Urheber der Freimaurerei.

    Miry vom Miryline Blogspot hat am 7 Jan. 2015 einen Artikel veröffentlicht, der vielleicht zeigt, warum die NWO so erpicht ist, unsere Länder möglichst schnell zu islamisieren. Fördert die Shriner Freimaurer-Elite dieses Programm? Diese Freimaurer sind vor allem in den USA stark vertreten – jedoch nur schwach in Europa. Aber sie haben wahrscheinlich stärkere Helfer: die Muslimbrüder.

    Mirys Artikel: Eid auf den Koran
    “Leider gibt es immer noch wenige Videos über die Shriners, dabei ist es so relevant, denn in der Hochgradfreimauererei wird hintendurch auf den Koran geschworen. Es ist sehr erstaunlich, dass dies nicht vielfältig aufgezeigt wird, deswegen hier nochmals von mir einen Bericht, der das ausführlicher darstellen soll.

    Viele amerikanische Präsidenten waren Shriner und trugen auch den Shriner-Hut. Heute wird das nicht mehr so offiziell hinausgetragen. Bei Obama war es so, dass es bei der Vereidigung einen Versprecher gab, deswegen musste der Eid hinter verschlossenen Türen nochmals durchgeführt werden. Ich war nicht dabei, aber ich denke, der Koran war beim zweiten Mal dabei. Auch bei der Rede von Pastor Warren vor der Vereidigung wurde Isa, der islamische Jesus, genannt.

    Je nach Shriner-Loge gibt es einen Hut mit einem anderen Namen, also nicht jeder Hut trägt “Ararat”. Aber jeder Hut hat den Fünfzackstern, den Halbmond und das Schwert. Das sind alles islamische Symbole, da braucht es keinen anderen Beweis, dass hier dem gewalttätigen Islam gefrönt wird. Einige Hüte haben noch die Sphinx dazu, wie der oben abgebildete Hut.

    Bei vielen Shriner-Tempeln wird das noch ersichtlicher, denn da kann beispielsweise in Missouri in Arabisch gelesen werden: “No God but Allah”

    https://new.euro-med.dk/20150108-shriner-freimaurer-hinter-der-katastrophalen-muslimischen-masseneinwanderung-und-somit-dem-hebdo-massaker-oder-falsche-flagge.php
    Shriner-Freimaurer hinter der katastrophalen muslimischen Masseneinwanderung – und somit dem Hebdo-Massaker? Oder Falsche Flagge?

    https://www.youtube.com/watch?v=0me-2w2NZ-0
    Türkei Diktator Erdogan Freimaurer Diktatur Atatürk Shriners Europa Flüchtlinge Grenzen

    • Schön für Sie.

      Was denken Sie: wieviele Gutmenschen wissen das ebenfalls alles ?

      Was haben Sie dafür getan, daß die 99% Unwissenden zu Ihrem Wissensstand aufschliessen können ?

  46. IST Mhttp://www.concept-veritas.com/nj/sz/2018/06_Jun/08.06.2018.htmERKEL GEISTESKRANK TRUMP SAGT ES:

  47. also wie hier schon jemand bemerkte-wollte man die ganzen Links lesen,bräuchte man 200 Jahre um im Bilde zu sein.
    Die Hauptakteure sind heute ganz andere,nämlich unter dem Titel „The Open Society European Policy Institute Outcomes and Activities Update December 2015 – February 2016“ erfahren wir, dass Beziehungen zu den höchsten politischen Kreisen (wie z. B. Hohe Funktionsträger der EU, die als zuverlässige Verbündete gelten) aktiviert werden, um in Vorträgen, Seminaren und Gremien im Sinne der Soros’schen Ziele auf die Politik der EU Einfluss zu nehmen.Dazu kommen die ganzen NGO und non profit Organisationen die mit Selbstdarstellern Entwicklungshilfe auf dieser Welt leisten—die entscheidene Frage dabei scheint wohl eher die zu sein- warum trotz EU Hilfsprogramme im Milliardenbereich an Euros diese Truppenteile für die Menschen dort keine Schale Reis auf den Tisch bringen.

    Vielleicht bin ich auch zu Anspruchsvoll um das vielleicht nicht zu begreifen das es bei Entwicklungshilfen nicht unbedingt um Menschen gehen muss,sondern das Gewinnmaximierung im Vordergrund steht bei diesen nichtsnutzigen Organisationsstrukturen die allenfalls mafiamäßig Staaten unterwandern

  48. Meine Kritik ist unwillentlich lang geworden, es liegt auch am schwierigen Stoff und weil ich lieber auf Einzelheiten eingehe. – Deshalb teile ich ihn in 2 oder 3 Teile auf, auch der besseren Übersichtlichkeit halber:

    Schön, daß von Anfang an der Befehl ergeht, „friss“, folge oder stirb, ähm sei „Ignorant“ oder selber hochgradiger Verschwörer!
    – Ein übler Einstieg, den ich irgendwie schon von ein paar anderen kenne . . .
    Es gibt zwar hunderte Bücher über die Freimaurer und super-geheime Geheimgesellschaften, – nun gibt es erneut eine weitere Stufe dahinter/darüber, also ne kleine Pyramide über der Pyramide, an deren oberster Spitze immerhin schon mal „Satan“ angesiedelt wurde . . .
    – aber eigentlich nichts Besonderes:
    Die öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen der örtlichen FREIMAURER waren sehr gesittet, gebildet, informativ — gerade hinsichtlich der dt. Kultur und phil. Tradition, – und sogar islamkritisch! – „Sicher“ alles nur zur Täuschung von solch Deppen, wie mir.

    Und es war & ist garnichts Besonderes, daß Leute unterschiedlichen Standes, Nationalität, Interesses und Religion bei den FREIMAURERn sind, – das ist ja grade ihr Vorteil und Voraussetzung für einen geistigen Austausch, der sonst kau möglich wäre. Außerdem
    darf ich davon ausgehen, daß es Logen unterschiedlicher Ausrichtung und Qualität gibt . . .

    Lustig, daß auch Merkel und Putin in einer (!) Loge der FM sein sollen – und was wenn? Deshalb können die so gut(?) miteinander — telefonieren? oder umgekehrt?!
    – Ich bin weder Putin- noch Merkelfreund, doch das könnte nur nützlich sein, – doch Krieg oder Spannungen kann man auch völlig ohne persönl. Kontakt haben …!
    Und auch da gibt es garnichts vorzutäuschen, sollten „Iraner und ISRAELis“ und ähnlich — auf den ersten Blick!- Gegensätzliche in einer Loge sein : Denn
    Gott sei Dank gibt es ja nicht nur islamische Iraner und islamische Fanatiker und (ihre meist nicht-islamischen) Verharmloser, die wie manche antizionistischen „Zeugen“ hier an die „Freimaurerisch-jüdische Weltverschwörung“ glauben, – dann ist sowas gut möglich. Nebenbei
    – es gibt sogar nicht-jüdische und antizionistische ISRAELis und sogar antisemitische Juden!
    Also was soll’s ?

    Andererseits könnten sich dank FREIMAURER theoretisch doch „endlich“ mal hohe und höchste Antizionisten und andere Judenfeinde zusammensetzen. Und sich eine neue, zB. iranisch-ISRAELische Weltverschwörung ausdenken, planen & steuern . . . Oder worum geht es :

    GELD machen sie doch umfänglich besser ohne sowas. Ach so, zwischen der iranischen Führung(s-Ideologie samt ihres Scharia- & Terror-Exportes oder auch dtn. Maschinenimportes) ist alles nur Schauspiel, um ….( hier alles Passende einsetzen zu können; im Zweifel „Schaden für Deutschland“ passt immer. So wie) bei
    bestimmten Großpropagandisten und Glaubensbrüdern der Freimaurer-Weltverschwörung bzw. identisch „Schüler der Weisen von Zion“ oder identisch, praktisch gekürzt seit der dt. Ausgabe 1924, der „Zionistischen Protokolle“, die oberpraktischerweise auch der K G B gefressen hatte – und anwendete**), – gegen ISRAEL und den Westen, in Zusammenarbeit mit den weltverschwörungs-gläubigen Djihadisten und arab. National-Sozialisten)**!

    Bei all den Mitglieder- & Organisations-Aufzählungen fehlen deshalb als Sub-Weltverschwörung(en) noch der KGB, PLO, die HisbAllahs, die OIC, die Arab.Liga & die Internat. ModlemBruderschaft …
    Doch in welchen Logen waren eigentlich Göring, Hitler, Pol Pot, Mao XeDong, Arafat und ähm . . . Adenauer, Willy Brandt und Henry F o r d ? Daß DengXiaoPing 1970 nicht in einer mächtigen Loge gewesen sein kann, erlaubt zu erkennen schon ein kurzer Blick in seine Biographie; Allgemeingebildete wissen aber, dass er lange von Mao entmachtet und zur Landarbeit geschickt worden war . . .
    – M. a . W.:

    Je mehr solcher Leute bei den FREIMAURERn sind, desdo unwahrscheinlicher sind unmoraische KRIEGE und andere Großverbrechen, – allein schon, weil der Überraschungs- und Verschwörungs-VORTEIL verloren ginge und damit auch der Konkurrenz-Vorteil, der auch für nicht-kriegerische Projekte notwendig ist ! – Und den man gewöhnlicherweise durch Konzerne, ihre monopolistischen Großwirtschaftsverbände, ihre auch politisch gemanagten Bündnisse und ihre persönlichen Vertreter in der Ministerialbürokratie und begleitenden Beraterkreisen einheimst und sichert.
    – Andererseits: Warum ist ausgerechnet der Henry F O R D n i c h t bei der FREIMAURER-Aufzählung der Superlogen-Vertreter dabei, – wieder nicht wie bei so vielen (anti-)FM-Aufzeichnungen? – Immerhin einer der, wenn nicht d e r erfolgreichste, mächtigste, reichste und modernste Großunternehmer der 1. Hälfte des 20. Jhdts, – bis er in den 30ern zurechtgewiesen und angeklagt wurde, – später sogar wegen Sabotage der US-Kriegsproduktion. – Etwa nicht dabei, weil er doch soo „deutschfreundlich“ war ? Das sind dann also die guten Freimaurer? – Der Beweis ist doch, dass A.H. ihm den höchsten Orden für Zivilisten verlieh und auf seinem Schreibtisch das Bild Fords stand, dank finanzieller NSDAP-Rettung.

    W i c h t i g e r aber war, dass H. Ford ab etwa 1917/20 die weltverschwörungsgläubige Judenfeindlichkeit oder umgekehrt in Form der „Protokolle“ erst welt-/weit verbreitet hat und dann v.a. noch weltpolitisch modernisierte in die „bolschewistisch-jüdische Weltverschwörung“ und in x Sprachen übersetzt verbreitete. Und so auch als Modernist und Vorbild eine Menge Männer erst zum „Totaldurchblick“ und so zur Hitlerbewegung brachte, hier wie jenseits des großen Teiches . . . . . **( s. SCHWARZBUCH DES KGB 2; s. „A. Hitler – Schüler der Weisen von Zion“; s. bei Wikipedia Schüler „Nasser“; So bzw. dergestalt bekamen ab 1903/1919 KGB, -PLO, al-Husseinisten und Arafat wie MB u. andere Djihadisten, Khomenisten und nicht-islamische Schahstürzer, linke und rechte Großrussen wie Panslavisten, völkische „Beobachter“ schon früher durch den Exilbalten A. Rosenberg, Pangermanen wie Hitleristen, sogar der um 1936 geschasste und später als Sicherheitrisiko auf die Bahamas geschickte brit. Thronfolger im Kern ein- und derselben Propaganda-Glauben . . .)

    An sich ist es relativ egal, ob an Ihrem Aufsatz, Herr Mannheimer, 99 % oder nur 59% oder 19 % stimmt bzw. der Aufgeführten FM-Mitglied sind. Denn es geht um die in vielen Schriften dazu verwandte, eher anti-analytisch-kritische und erschlagend-emotionalisierende Methode, und um ein Verstehen der daraus resultierenden Gesamt-Funktion, wie sie sich in unser Gehirn u. Körper festsetzt. Und für die einen angstvoll, für andere lustvoll suggeriert, sie hätten nun endlich den totalen Durchblick und somit auch den archimedischen Hebel zur Weltpolitik in der Hand, – wohingegen der Anteil des „Nicht-Passenden“ und nicht mehr Wahrgenommenen mit grundlegender Bedeutung wächst und abgewehrt wird, – so wie die „Agenten“ die diese Problematik den noch nicht total Gläubigen nahe bringen möchten :
    Zusammengenommen m u ß dies über das total(itär)e „Verständnis“ zur totalitären Politik führen)** . Und — wie ich schon vor über 15 Jahren öffentlich bemerkte – zur Abwürgung der neuen, sich noch entwickelnden Islamkritik v.a. in der politischen Umsetzung antreiben, wie zur Zerstörung des damit im Zusammenhang entstanden neuen ISRAEL-Verständnis’ :

    – Nicht nur, dass ich solches (und zusammenhängend mit der resultierenden westfeindlichen Geschichtsrevison) schon nach Breiviks Massaker oder nach 2001/ 03 an anderen Stellen und in Flugblättern bemerkte, – nein, nun vollzieht sich das hier seit einiger Zeit vor unseren Augen – und es ist Michael Mannheimer selbst, der das schon im einleitenden Teil „angedeutet“ gegen Pi-news und so gegen andere hervorhebt : Mit Übernahme des Weltverschwörungs/-Propaganda/-Glauben, so wie bspw. sehr deutlich im HAMAS-Statut geschrieben, die (noch in nicht-islamischen Machtbereichen noch einigermaßen juden-schützende) Realität wird — wie üblich im Zusammenhang – auf den Kopf gestellt, wenn man glaubt oder glauben machen will, die freimaurerisch(-jüdisch)e Weltverschwörung regiere von London oder eben Manhatten aus.

    Doch Herr Mannheimer – das sehe ich grade erst nach vielen Stunden nach Beginnen dieser Kritik – veröffentlichte schon am 28.4. 18 — sozusagen sicherheitshalber – obwohl er selbst sagt „ich habe den vorl. Artikel nicht nachrecherchiert, hätte mich Wochen gekostet — „Hinter dem ISIS-Schwindel steckt der Yinon-Plan, die Verwirklichung von ‘Groß-Israel’“ – Die unfassbaren Enthüllungen eines mutigen „Whistleblowers“ . . .“ – eine der Weltverschwörungs-Klassiker zur Hatz auf ISRAEL, Judentum oder „besser“ den „zionistischen Imperialismus“ . . . einfach verantwortungslos und schon ein brutales Zeichen, wohin der WVPG*) führt — letztlich zur Streichung vieler Tatsachen und Kapitel, wie sie hier/ noch am linken Rande aufgeführt sind. = Das wäre ein später Erfolg der palästinierten KGB- und NS-Strategie. … ff.

    *( = WVPG Weltverschwörungs-Propagandaglauben oder WVP-D. = Weltverschwörungspropaganda-Denken

    +++++++
    MM. WAS SIE HIER VON SICH GEBEN SIND NICHTS ALS IHRE PRIVATEN MEINUNGEN. MEINUNGEN SIND VÖLLIG UNINTERSSANT. MEINE EIGENE MIT EINBEGRIFFEN. SIE KÖNNEN NICHTS GEGEN DIE ENTHÜLLUNGEN DER 5 FRIMAURER VORBREINGEN – AUßER DASS SIE ES ALS LÄCHERLICH BEZEICHNENE, DASS MERKEL UND PUTIN IN DERSELBEN LOGE SEIN SOLLEN. AUCH WIEDER EINE MEINUNG. UND AUCH WIDER VÖLLIG UNINTERESSANT.

    WAS ALLEIN ZÄHLT, SIND FAKTEN. WENN SIE MIR FAKTEN VORLEGEN KÖNNE, DIE DIESEN ARTIKEL ALS FALSCH DARSTELLLEN, DANN DÜRFEN SIE MIR DIESE AN MEINE EMAILADRSSE SCHICKEN – UND ICH WERDE IHREN FAKTEN-ARTIKEL DANN VERÖFFENTLICHEN.
    +++++++++++++

  49. 2. )
    . . . Lustig auch, nein eigentlich traurig, daß hier in einem großen Kommentar vom SCHWARZEN LOCH die Rede ist, – ein Bild das ich vor über einer Woche zur persönlichen WARNUNG, nicht Drohung an Michael Mannheimer verwendete, um auf die (psychisch-geistige KURZSCHLUSS-)Gefahr aufmerksam zu machen. Einer Gefahr, die mit der hier verstärkt verbreiteten WELTVER-SCHWÖRUNGS-DENKWEISE notwendig sein jahrelanges, wichtiges Werk aufgesogen und zerstört werden kann: Der obenstehende Aufsatz, voller Gegensätze, „Fragen“ und Spekulationen sind ein erschütterndes Dokument dafür, daß MM, statt mir kritische Fragen zu stellen, nach dem Löschen meiner Kritik vor ca. anderthalb Wochen, sich beängstigend weiter an dieses Schwarze Loch herangewagt hat und von seinem Sog erfasst wurde.
    – Von einem Experten wird im Zusammenhang mit Texten dieser „Protokolle“- und Weltverschwörungs-Struktur sogar vor S e l b s t m o r d gewarnt, weil eben solches so passierte.
    – So zeigen allerdings auch hier schon manche Bemerkungen in den Kommentaren die völlige Ohnmachts-Hoffnungslosigkeit, die mit der „Enthüllung“ der /einer (weiteren) Super-/Hinter-Verschwörung generiert wird : – Das totalisierte Weltverschwörungsdenken lässt dabei meist keine Chance zur Wahrheit mehr, muss er doch monokausal „logisch“ denken, das waren die Feinde, die den Wahrheitsliebenden zum Schweigen gebracht haben „um zu“, oder, der Selbst-/Mordende war ein Agent von „um zu“ oder alles war sowieso zur Ablenkung von der besonders tiefen Wahrheit, – jenachdem ob und wie einem das Geschehene in den Kram passt. – Und schon egal wie sehr die obenstehende Darstellung des WVPGs. Gegensätze, Unstimmigkeiten und Unlogik enthält, die resultierende Total-Durchblick-( und Macht-)Verheißung lässt diese Verschwinden, wie das Licht am Schwarzen Loch, – man liefert sich der WILLKÜRlichkeit aus, so wie in einem Kommentar schon GLAUBEN gefordert wird, und auf diesem Wege auch die Macht zur Willkür erhält . . . Die Organisationen zur Bekämpfung der „geheimen“ Welt-„Pyramide“ hatten denn auch die gleiche Mono-Struktur, alles von der Spitze einer Pyramide ausgehend, Gefolgschaft und Glaube fordernd…

    Es hatte der Massenmord Breiviks oder al-Qaidas in NY bei denjenigen Autoren und auf denjenigen Netzseiten die wahnwitzigsten Folgen, die sowieso schon auf Zionisten- und Juden-(Aufdeckungs-)Jagd waren, oder die wenigstens, egal ob links, islamisch oder rechts von wesentlichen Strukturelementen jener KGB-modernisierten Weltideologie erfasst waren, die schon in den 20er/30ern für verschiedene, v.a. aber österreichische und deutsche PATRIOTEN ins Schwarze Geistes-Loch führten — den antiimperialistischen Antizionismus oder antisemitischen Antiimperialismus — so auch einen Teil der „Roten“ (… Patrioten, wenn man bspw. Thälmann oder andere „Sowjetpatrioten“ liest) im Verlauf ihrer post-/stalinistischen „antiimperialistischen“ Karriere; so im Westen in Form der pro-palästinensischen Links-Terroristen mit ihrem palästinierten Antisemitismus, von dem wiederum die Neonazis lernten. ( – in der gesellschaftlich als „mutig“ oder „investigativ“ anerkannten Form der iran- & islam-toleranten Autoren und Aktivisten der Sorte Grass, Augstein, vonBülow, … an die sich wiederum die offenen Querfrontler hängen, wie die islam- & iran-„kontakten“ Elsässer, KenFM, Möllemann, Totenköpfer . . . )

    Historisch aber neigen m.W. die meisten im Sog dieses kurzschlüssig-heißlaufenden Denkens,der Weltverschwörungs-Ideengeschichte eher zum Massenmord, was sich wiederum speist aus der dem SCHWARZEN LOCH entstrahlenden Energie der Ohnmachts-Hoffnungslosigkeit einer Vielzahl der vom Sog Erfassten.
    = > Ein „gutes“ Beispiel war Mc Vain, ein zunächst nur vom US-Militär und der US-Politik insb. hinsichtlich der Irakkrieg-Veteranen enttäuschter und zurecht kritischer Ex-Soldat, endete durch den vollendeten Kurzschluss bzw. den explosiven Ausbruch aus dem Schwarzen Loch in der Gaskammer, nachdem er 100e Amerikaner in den „erlösenden“ Tod gerissen hatte.
    Ein anderer Schüler der Weisen von Zion, Mohammed Atta „landete“ im WTC; andere im Massengrab, nachdem sie wiederum andere massenhaft ins Grab gebracht haben, insb. in Form des Dauerkrieges gegen die Juden : Und
    daß es sich nicht zuletzt um diesen, ja sogar zentralen „Feind“ handelt — also noch schlimmer noch mächtiger hinter der supermächtigen Hintergund-FM-Loge – das macht traurigerweise Manfred Mannheimer selber ganz deutlich, auch wenn er das J-Wort „vorsichterweise“ nicht benutzt: Oben vom „Wahn“ der anderen sprechen und die eigene Wahngefahr nicht/mehr bemerken, – so stark, unterstützt von (s)einer Vorhaut-Psychosozial-„Analyse“, drängt es aus den Weltverschwörungsgläubigen hinaus, zum zerstörerischen Ausbruch.

    – Herr M a n n h e i m e r, bitte, kämpfen Sie mit aller Ihrer verbliebenen Kraft gegen diesen Sog an — und evtl. auch mit Hilfeersuchen an Ihnen persönlich Vertraute ( aber Nicht-Gläubigen), – gegen den völligen Absturz in ein System der Willkür und Vernichtung.
    * [ über „Die …“ massen- und individuall-psychologisch wirkende und geheimdienstlich verbreitete www. „…Große Lüge und der MEDIENKRIEG gegen ISRAEL; Von der Umkehrung der Wahrheit zur Umkehrung der Realität“. – Buschkowsky, wenn ich einen Hinweis über sein letztes Buch richtig verstanden habe, gelang es zwei Salafisten von ihrem Djihadtrip abzubringen, als er ihnen nahe bringen konnte, dass deren Weltverschwörungsbild gegen ISRAEL nicht stimmt. – Auch Ahmad Mansour, der uns seit einigen Jahren in Deutschland mit Pädagogik und Büchern hilft, berichtet von der, früher auch auf ihn wirkende, wahnsinnig(machend)en Kraft des WVP.-Denkens.]

  50. Dieser @Antikulturalist
    ist ein Schwurbler, der verwirrt ist.

    Jeder Krieg, jeder Bürgerkrieg, beginnt mit einer Verschwörung.

    Leute, die das nicht erkennen können, sind Nullen = Antikulturalisten = keine Kultur, kein logisches Denken = Verwirrer, Trolle, Diskussions-Zerstörer, Zersetzer.

Kommentare sind deaktiviert.