News Ticker

Heute, am Montag, ist der Tag, an dem Deutschland stillsteht: CSU berät über weiteres Vorgehen mit oder GEGEN Merkel

Da der Artikel gestern erschien, aber den heutigen Tag meinte, habe ich die obige Überschrift dahingehend geändert. Am hervorragenden Text des BILD-Chefredakteurs Peter Bartels wurde ansonsten (außer Hervorhebungen und Layoutänderungen zu leichterem Lesen)) nichts geändert. (MM)


 

on PETER BARTELS |

Monday … Monday …

Morgen, der Tag an dem Deutschland stillsteht!

Es ist soweit, der längste Tag ist da. So oder so.

“Ich kann mit dieser Frau nicht mehr arbeiten!”

Seehofer will nicht mehr den Drehhofer machen. Der Mann ohne Eier, hat offenbar wenigstens seinen Verstand wiedergefunden. D-Day. Monday, Monday…

Wenn es nicht Robin Alexander in der WamS geschrieben hätte, müßte man es unter wishfull thinking abhaken – der Wunsch ist der Vater des Gedanken. Aber dieser Robin Alexander hat “Die Getriebenen” geschrieben, Bestseller bis heute. Und darin hat er enthüllt, was in Deutschlands dunkelster Stunde seit dem Krieg wirklich geschah, was bis zur Stunde wieder und wieder bestätigt wurde: “Mir doch egal … Nun sind sie halt da …”

In allen Einzelheiten hatte der letzte wahre Reporter, des einst großen Zeitungshauses SPRINGER, enthüllt, wie verlogen im Herbst 2015 Deutschland auf dem Altar von Merkels Eitelkeiten geopfert wurde … Wie feige ihr Minister de Misere den Schwanz einzog und sich achselzuckend, aber folgsam unterwarf – wie die Dynastie seiner preußischen Beamten-Sippe schon seit ewig. Obwohl Tausende Grenzschützer nur auf seinen Einsatzbefehl warteten … Und so wurde aus Integration eiskalte Invasion. So zieht sich vom Silvester-Pogrom am Kölner Dom bis zur Berliner Gedächtniskirche eine Blutspur durch Deutschland, ein Dschihad der geilen Derwische.

Seitdem wird aus dem einstigen Land der Dichter und Denker ein Babylon der Vernichter und Verrenker:

“Goldstücke” und “Menschengeschenke” pflastern ihren Weg. Durchgeknallte, vergilbte Blondinen, die an Bahnhöfen Mörder mit Plüschtieren und weitem Schritt begrüßten. Rote Untote und GRÜNE Gendergeister, korpulente Kreuzverleugner und Migranten-Gewinnler- alle lullten eine längst lahme Ente ein: Führerin, wir folgen dir! Und wer nicht parierte, dem schickten verkniffene, rote Finsterlinge die Antifa-SA auf den Hals; eine Blondine zahlte die Demo-Diäten. Ein maasloses Männlein hetzte seine rote Stasi-Sirene auf alles, was sich bei Facebook bewegt. Und immer rieselten leisen die Millionen …

Geistige TV-Tiefflieger sollten angeblich sogar der Mutter einer von einem “Goldstück” aus Afghanistan vergewaltigten und verbuddelten 14jährigen, “Angst” machen… Rest-Deutschland mußte doch totzukriegen sein!!

  • Wer zählt die anderen toten Mädchen und Greisinnen?
  • Wer die rüde weggedrängelten biodeutschen Bettel-Rentner an den Hunger-Tafeln?
  • Und wer die schwarzen, roten, grünen Schwadronierer und Schwätzer von “Grenzenloser “Tugend”, von “alternativloser” Umvolkung?
  • Wer die schamlosen Lügen der Büfett-Stürmer,
  • der rülpsenden Pizza-Hulks,
  • der knarzenden Schwarzen Nullen,
  • der Kauderwelscher,
  • der Schweine-Deutschland-Abkassierer?

Orwell über Nacht, “Pater Brown”-Chestertons “Gesunder Menschenverstand”war um den Schlaf gebracht. SÜDDEUTSCHE Inquisitoren, calvinistische ALLGEMEIN-Deutsche, Leberechthühnchens von WELT, Embedded Eunuchen der Wahrheit BILDeten gemeinsam die größte Gehirnwäsche aller Zeiten: Deutschland braucht Migranten für Eure Rente, für den Ablass der ewigen KZ-Erbsünde…

Bis ein paar graue Männer endlich, wie einst Lucius Cincennatus den Pflug, ihren Job liegen ließen, zum Schwert der Demokratie griffen.

Seitdem leuchtet der Himmel am Horizont wieder blau. Und weil den Blauen Dragonern inzwischen über sechs Millionen Frauen und Männer folgen, kriechen die ersten der Herrschenden langsam zu Kreuze. Sie hängen es sogar wieder auf, obwohl die Fress-Pfaffen es Allah zuliebe wieder wegleugnen wollen. Und ausgerechnet Merkels Teppichvorleger rollt und rappelt sich wieder auf: “Ich kann mit der Frau nicht mehr arbeiten!”

Er hat es sogar zweimal gesagt, schreibt Robin Alexander, der letzte Lancelot der deutschen Journaille. Nun gut, Petrus hat Jesus sogar dreimal verleugnet. Warum sollte Drehhofer nicht auch eine dritte Volte humpeln?? Weil es höchstwahrscheinlich seine allerletzte wäre. Weil dann die Blauen Dragoner um Gauland, Weidel, Curio und Bystron endgültig in Bayern einreiten würden. Und die Bayern der CSU endgültig die Lederhosen ausziehen würden …

Darum wird Drehhofer sich also Montag den Marschbefehl seiner Rest-CSU aus Bayern geben lassen.

Und das wäre dann das Ende der Ente in Berlin, der Anfang von Deutschland. Es sei denn … SIE macht in ihrem Bunker wahr, was ER in seinem Bunker nicht mal mehr mit General Wenck schaffte: Sie könnte die CSU mit einer Allparteien-Regierung von CDU, SPD und GRÜNEN “entsetzen”. Die SPD, weil sie bei einer Neuwahl bei neun Prozent landen würde. Die anderen, weil sie Schweine-Deutschland endlich begraben wollen. Das aber wäre endgültig: Montags-Demo in ganz Deutschland. Und wie das endet, weiß Merkel genau …

So sieht’s aus, Michel!!

Und so wundert es nicht, dass heute in Merkels Zentralkomitee “Tünnes un Schäl” auf Phoenix zum Letzten Gefecht keiften. Tünnes Jakob: “Seehofer ist ein skrupelloser, gewissenloser, Scheuklappen-Politiker.” … ”Die schicken Leute zurück, ohne zu fragen, wo sie herkommen “ (sic, sic, sic) … “Merkel ist Geisel der CSU-Politik”, log der Millionär und Augstein-Adoptiv-Sohn wie ein C-Movie-Charge. Und Schäl, der BILD-Blinde begöscherte verlogen: Der schreckliche “Einzelfall” mit der 14-Jährigen zeigt aber doch, dass sich was ändern muß …

Ja, Friede Springer, auch im Haus Ihres Mannes, des (deutschen) Verlegers Axel Springer: Schmeißen Sie diesen neuen Totengräber Ihres Hauses, endlich raus. Er schwafelt immer noch von “Einzelfall”; der Faulpelz liest nicht mal die Zeitung, die ihn bezahlt.

Und “Tünnes”, der gerade greinte: “Söder will eine andere Republik”?? Der wahre Augstein (Rudi!) würde ihn auf der Stelle fristlos feuern. Wie einst den Erich Böhme, der nicht “wiedervereinigt” werden wollte, dann aber Honeckers “Dagmar Berghoff” heiratete…

Vielleicht entscheidet sich Drehhofer ja Montag tatsächlich für Deutschland…


Ex-BILD-Chef Peter Bartels.

PI-NEWS-Autor Peter Bartels war zusammen mit Hans-Hermann Tiedje zwischen 1989 und 1991 BILD-Chefredakteur. Unter ihm erreichte das Blatt eine Auflage von 5 Millionen. In seinem Buch „Bild: Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit über den Niedergang einer einst großen Zeitung“, beschreibt er, warum das einst stolze Blatt in den vergangenen Jahren rund 3,5 Millionen seiner Käufer verlor. Zu erreichen ist Bartels über seine Facebook-Seite!

 

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

100 Kommentare

  1. mir ist schlecht – ich habe die Ahnung, das diese grösste Feindin des deutschen Volkes sich mit Rot und Grün zusammentun wird – und Seehofer wird gefeuert.

      • Seehofer und CSU machen im Auftrag der Kanzlerin einen FAKE-Putsch Nur UM Italien, Österreich und Osteuropa zur ZUSTIMMUNG zum Merkel-Plan ZU ZWINGEN ! Merkel, CDU, Seehofer und CSU grenzenlos Hinterhältig bis Mark !

        Merkel und Seehofer umsetzen stur folgenden Plan umzusetzen: Unter der Schirmherrschaft von Brüssel über die Deutsche Bundesbank, Privatbanken und Großkonzerne so lange Geld in der EU umzuverteilen, bis sich die Lebensstandards und alle anderen wichtigen Maßstäbe angeglichen haben. Dann herrschten überall in der EU auch einheitliche Asylstandards, Migranten/Flüchtlinge würden von Brüssel dann beispielsweise nach Spanien oder Polen geschickt werden, wo sie die gleichen Sozialleistungen erhalten wie diejenigen Migranten/Flüchtlinge, die nach Deutschland geschickt werden!

        http://recentr.com/2018/06/20/merkel-will-asylstreit-loesen-mit-beinahe-planwirtschaft-nach-ddr-vorbild/

        Merkel und Seehofer umsetzen stur folgenden Plan umzusetzen: Unter der Schirmherrschaft von Brüssel über die Deutsche Bundesbank, Privatbanken und Großkonzerne so lange Geld in der EU umzuverteilen, bis sich die Lebensstandards und alle anderen wichtigen Maßstäbe angeglichen haben. Dann herrschten überall in der EU auch einheitliche Asylstandards, Migranten/Flüchtlinge würden von Brüssel dann beispielsweise nach Spanien oder Polen geschickt werden, wo sie die gleichen Sozialleistungen erhalten wie diejenigen Migranten/Flüchtlinge, die nach Deutschland geschickt werden!

        Die Umsetzung dieses Plans würde Europa schlimmstenfalls ins totale Chaos stürzen und bestenfalls eine Mangelverwaltung hervorbringen, ähnlich wie jene, die wir in der DDR und in anderen real existierenden sozialistischen Staaten gehabt haben.

        Wenn man gezwungen ist, für diese gigantische Umverteilung den Geldbeutel aufzumachen, dann hat man kein Recht mehr auf Eigentum und somit keine Freiheit mehr. Eine solche Umverteilung schürt massive gesellschaftliche Konflikte und die große Enttäuschung über den tatsächlichen Lebensstandard in einer solchen Zukunft wird sogar noch mehr Konflikte hervorrufen, die Brüssel dann wohl mit Geheimpolizei und anderen Methoden á la Brechstange “lösen” will.

        Merkel ließ sich kürzlich mit Frankreichs Macron fotografieren und befürwortete einen EU-Haushalt, mit dem künftig immer mehr Geld umverteilt werden soll von den Deutschen zu diversen Pleitestaaten in Europa. Die Bundesbank hat inzwischen 1 Billion Schulden von anderen Staaten in den Büchern stehen, mit denen wir die Pleitestaaten subventionieren und uns erpressbar machen.

        Dann wollen Merkel und Macron noch mehr Macht für die EU im Hinblick auf Verteidigung um damit irgendwie die Fluchtursachen in Nordafrika usw. zu bekämpfen. Aber die EU hatte ja lange Zeit Diktaturen mitgetragen und sich dann an Konflikten und Revolutionen beteiligt.

        Für die Kanzlerin hängt jetzt alles davon ab, in zwei Wochen eine Regelung zu bekommen, laut der Italien, Frankreich etc. Flüchtlinge/Migranten zurücknehmen, die dort registriert sind und nach Deutschland weiterreisen. Selbst wenn sie eine solche Regelung bekommt, müsste man diese Flüchtlinge/Migranten in Deutschland physisch greifbar machen und abschieben, was unendlich aufwändiger ist, als die deutsche Grenze zu sichern. Migranten/Flüchtlinge müssten sich eine Weile lang mit spanischen oder italienischen Pässen zufriedengeben und könnten dann in die BRD übersiedeln, ein (Schein-) Gewerbe anmelden oder heiraten, um in den Genuss des deutschen Sozialstaats zu kommen.

        Alle rätseln nun, was Seehofer vorhat. Selbst Redakteure der Springerpresse scheinen nicht eingeweiht und müssen mutmaßen, dass Seehofer vielleicht gar nicht wirklich die Kanzlerin unter Druck setzen will, sondern indirekt die Regierungen anderer EU-Staaten: Je mehr die CSU mit einer schweren Regierungskrise in Deutschland droht, die Europa destabilisieren würde, desto eher wären womöglich andere EU-Staaten bereit, Angela Merkel endlich entgegenzukommen und eine europäische Lösung des Flüchtlings- und Migrationsproblems zu beschließen!

        Ein schlappschwänziger Bluff? Bayerns Innenminister Herrmann erklärte vollmundig, der Freistaat sei für die notwendigen Grenzkontrollen gewappnet. Merkel meinte ja mal realitätsfremd, sowas sei eigentlich nicht durchführbar. Dieses Bluff-Szenario hat allerdings einen gewaltigen Schwachpunkt: Drei Viertel der Bundesbürger glauben einer aktuellen Umfrage zufolge, Merkel wird von ihrem Gipfel in zwei Wochen mit leeren Händen und lächerlichen Versprechungen heimkehren.

        Wird sich Seehofer vor die Kameras hinstellen und sich zufrieden erklären mit Merkels Luftschloss einer wirtschaftlich einheitlichen EU am Sankt Nimmerleinstag, wo Brüssel die Migranten verteilt und die Sozialgelder überall gleich sind? Wird sich Seehofer zufrieden erklären mit den Zusage italienischer und französischer Staatschefs, ihre registrierten Migranten zurückzunehmen, die nach Deutschland weitergereist sind? Wird Seehofer keine Grenzkontrollen durchführen lassen mit dem Verweis darauf, dass der bürokratische Apparat in Deutschland Migranten nach Italien oder Griechenland rückführen wird?

        Oder macht Seehofer einen Putsch nach Drehbuch, der vom Weißen Haus Unterstützung erhält? Wenn die CSU sich von der CDU trennt und eine Art CSU bundesweit antritt, dann käme bei Wahlen die CDU auf unter 30% und die neue bundesweite Quasi-CSU wäre zweitstärkste Kraft. Das würde vielleicht reichen für eine Mehrheit als Koalition, könnte der AfD das Wasser abgraben und dann könnte Seehofer oder wer auch immer an den deutschen Grenzen Leute rauswinken, die nach Migranten aussehen, und zurückschicken wenn jene bereits in Italien etc. registriert sind.

        Die etablierten Altparteien mit dem Weißen Haus im Rücken könnten fröhlich weiterregieren.

        You Might Also Like

        http://recentr.com/2018/06/20/merkel-will-asylstreit-loesen-mit-beinahe-planwirtschaft-nach-ddr-vorbild/

    • Ich denke auch, an diese Möglichkeit. Die AfD., kann den „Entsatz“ nicht liefern, da sie keine Sozialpolitik verfolgt. Und die Mehrzahl der Menschen, wurden ja von „Hartz4 und der Rentenpolitik“, in die Armut verschoben. Wem, sollten diese Leute noch trauen? Es fehlen, in der AfD- Politik, die bestimmten Bereiche, die das Volk am meisten quälen und bewegen, um dies abzustellen. Deutschland war, bis Schröder und Konsorten, das Land zunichte richten konnten, für die DAX- Konzerne und deren Rentabilität, eine „Sozialdemokratie“. Auch für die Kleinen und Armen, war dieser Staat da. Heute, werden die genannten als überflüssig betrachtet. Und alles ist auf ein vorzeitiges Ableben ausgerichtet. Somit werden natürlich auch die kleinen Dienstleister ausge merzt.

      • Das Hartz 4-Gesetz kam von Bertelsmann.
        Bertelsmann ist MitGlied im MilliardärsClub von EntenHausen und vertritt deren Interessen in MerkeldEUtschLand.
        Ziel ist die Verarmung der Massen, welches sozialverträgliches FrühAbleben Armer, der Kranken, Rentner und Hartzer fördert.

        https://tinyurl.com/y89ktaqd

        Das Rentenelend nimmt seinen Lauf
        https://teutoburgswaelder.wordpress.com/2018/06/16/das-rentenelend-nimmt-seinen-lauf/

        https://teutoburgswaelder.wordpress.com/2018/06/14/416-euro-grundsicherung-decken-nicht-das-existenzminimum/
        🙁

        Hartz IV als zentraler Baustein der neoliberalen Finanzdiktatur

        Nur solange die Menschen gegeneinander aufgehetzt werden, nur solange die Mehrheit zynisch zusehen kann, wie die untersten zehn Prozent ins Elend von Hartz IV gepresst werden (unter permanenter Verletzung ihrer Menschenrechte), nur solange können die obersten zehn Prozent die Gesellschaft dominieren und ausplündern. Nur solange können die obersten ein Prozent in gigantomanischem Reichtum und größenwahnsinnigem Machtrausch verharren. Die Hamburger Zeitschrift „Griephan Global Secuity“, die sich an der Schnittstelle von Geldeliten und Militärs versteht, bringt auf den Punkt, wovor sich die Konzerneliten wirklich fürchten: Vor der Rückkehr einer solidarischen Gesellschaft.

        „Zurzeit ist eines der größten Risiken, dass die gegenwärtig Ausgeschlossenen irgendwann Gehör finden und ihren Einfluss auf nationaler Ebene wieder gelten machen. Daraus entsteht sowohl für die globalen Unternehmen als auch für Investoren eine Herausforderung: Wie schützt man globale Unternehmensstrukturen in einer Zeit, wo sich das ‚Länderrisiko’ im weitesten Sinne verschärft? Unternehmen müssen sich gegen politische unnd soziale Unruhen in den Nationalstaaten sichern.“
        🙁

        Die Hartz IV-Opfer sind von gesellschaftlichem Reichtum, von Gesundheitsversorgung, von Teilhabe an der Kultur ausgeschlossen; ihre Menschenwürde wird verletzt und jeder kann das sehen, wenn alte Menschen in Mülleimern nach Pfandflaschen und Essen wühlen müssen. Diese asoziale Brutalität der Gesellschaft ist der schweigenden Mehrheit der 80 % zwischen Reichen und Bitterarmen bewusst -zumindest nehmen sie sie unbewusst wahr und fürchten einerseits, selbst ganz abzustürzen, sehen andererseits ihre Komplizenschaft mit der Geldelite beim asozialen Verbrechen an den Ausgeschlossenen. Beides hindert die schweigende Mehrheit der Mitläufer daran, sich mit den Ausgeschlossenen gegen die reichen, parasitär lebenden Geldeliten zu solidarisieren. Globale Unternehmen wissen dies. Think tanks wie die Bertelsmann-Stiftung und andere gewissenlose Berater erzählen es ihnen und sie investieren viel, um diesen Zustand der Ungerechtigkeit zu verstärken und jeden, der dagegen ankämpft, zu unterdrücken. Wir bewegen uns von einer Staatsform der Demokratie (Volksherrschaft) zu einer der Plutokratie (Herrschaft der Unterwelt der Reichen).

        Alles über die Eliten, die BertelsMänner und die BilderBerger erfahren
        https://jasminrevolution.wordpress.com/2018/06/08/bilderberger-2018-weiterhin-neoliberalismus-statt-demokratie/

    • MerkelHAFT : Es reicht nicht eine MaulHure, die EUnuchen-Parteien. oder die EUgeniker und Umvolker
      zu beseitigen das ganze satanische, menschenverachtende, völkermordende §y$t€m muss EUtralisiert werden.

      https://bilddung.wordpress.com/2013/05/21/im-ubrigen-bin-ich-der-meinung-dass-europa-zerstort-werden-muss/

      https://bilddung.wordpress.com/2014/02/28/im-ubrigen-bin-ich-der-meinung-dass-der-eugh-zerstort-werden-muss/
      🙁

      Mit nahezu verheimlichter Zulassung der US-amerikanischen Isoglucose als Ersatz für den angeblich gefährlichen Kristallzucker in Europa drohen Krebs, Unfruchtbarkeit, Alzheimer, Parkinson, Fettleibigkeit, Diabetis, Depressionen: Die EU macht´s möglich.

      🙁
      Auch wenn Mais ein Bestandteil dieser Fructose ist: Es handelt sich um einen künstlich hergestellten Zucker, der unser Erbgut verändern kann, wie Wissenschaftler um Qingying Meng an der University of California in Los Angeles an Versuchen mit Ratten herausfanden. Ihnen über einen Zeitraum von sechs Wochen verabreichte Getränke mit Fruchtzucker – eine Menge, die ein Mensch mit einem Liter Limonade aufnimmt – führte zu einer besorgniserregenden Beobachtung: Die trainierten Tiere brauchten nunmehr doppelt solange, ihren Weg aus dem Irrgarten zu finden, wie zuvor. Demnach sorgt die Fructose für Anlagerungen an der DNA von Gehirnzellen; das Erinnerungsvermögen wird beeinträchtigt und fördert die Entstehung von Krankheiten wie Parkinson oder Alzheimer. Dies berichtet The Journal of Nutrition.

      Veränderung des Gehirns durch Fructose
      🙁

      In Europa wird die süße Pampe („high fructose corn sirup“) bislang nur in kleinen Mengen produziert. Nun aber rechnet die EU mit mehr als zwei Millionen Tonnen jährlich – versetzt mit Chemikalien. Die Schädlichkeit des Industriezuckersirups in Schokolade, Brot, Back- und Teigwaren, Süßigkeiten oder Grillsaucen ist erwiesen. Doch Brüssel hat mit dem Vorlauf zu TTIP den Zuckermarkt neu strukturiert. Ab diesem Jahr darf der Industriezucker, der fett, krank und verfressen macht, in fast unbegrenzter Menge nach Europa eingeführt werden.

      https://www.compact-online.de/die-eu-der-feind-in-deinem-land-wie-uns-bruessel-vergiftet/

      Der Verbraucher hat keine Ahnung, was sich unter der harmlosen wie betrügerischen Bezeichnung „Fructose-Gycosesirup“ verbirgt: unter Umständen der schleichende Tod. Die EU macht ihn möglich!
      🙁
      Die EU wurde gegründet von EUgenikern, VölkerMörder, BanksterAdel und HochGradSatanisten.

      https://tinyurl.com/y7o4ae7h
      🙁

      Der Club der Eugeniker

      Eugeniker sind Menschen die meinen es gibt zu viele Menschen auf unserem Planeten und deshalb müsse eine Bevölkerungsreduktion stattfinden.
      Diese Menschen haben eine seltsame Logik. Dabei kommen sie nicht auf die Idee Menschen mit solch einer Denkweise vorrangig zu eugenisieren.
      https://2.bp.blogspot.com/-plp-1i2OuYY/WD7y8wU-TMI/AAAAAAAAL28/H2_p_vh37bwBbGnmQY5dHD1pigXVfCb1QCLcB/s1600/3.1.jpg

      http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2016/11/der-club-of-rome-die-klima-luge-und-der.html
      🙁

      -“Club of Rome” plant Bevölkerungsreduzierung: Geldprämie bei …
      https://www.pravda-tv.com/…/club-of-rome-plant-bevoelkerungsreduzierung-geldpra…
      🙁
      Merkelwürdige SchlagZeilen :
      Bundeskanzlerin Merkel setzt sich für Gündogan und Özil ein …
      🙁
      Der Kalergi-Plan und die Abschaffung der europäischen Völker – Merkel erhielt 2010 Kalergi-Preis

      https://www.youtube.com/watch?v=dArh3rMAOns

      Im Kalergi-Plan wird seit 1922 die Abschaffung der europäischen Völkervielfalt angedacht, eine „Alternativlosigkeit“ des Planes wurde herbeigeredet … und Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde 2010 mit dem „Europapreis“ der „Coudenhove-Kalergi Stiftung“ ausgezeichnet.
      https://www.epochtimes.de/politik/welt/eu-umsetzung-des-kalergi-plans-merkel-erhielt-2010-kalergi-preis-a2345441.html

      • @reiner dung, vielen Dank für die unglaublichen Informationen. Bei Merkel nehme ich seit einiger Zeit an, das sie das alles bei vollem Bewußtsein anstellt, also absichtlich macht. Wer von solch einem Abschaum ausgezeichnet wird, oder besser sich auszeichnen lässt, denn dazu gehören ja mindestens zwei, der weiss ja auch wohin er gehen soll, welche Politik er vertreten soll, wohin er getrieben wird. Sie trägt die volle Verantwortung für die Morde, ihrer „Gäste“. Für die vergewaltigugen und Körperverletzungen. Hätte Sie diesen Zustrom nicht mindestens geduldet. und das Grundgesetz nach §16a einfach übergangen, also gebrochen, wäre das alles nicht passiert. Sie nimmt das alles in kauf. Für ein grösseres Ziel, für grössere Ziele! Eine Rettung aus diesem Lande, und aus Europa wird nicht stattfinden. Meine letzte ganz vorsichtige Hoffnung ist Trump.

  2. Es werden noch Wetten angenommen…..

    Grün oder nicht Grün, das ist hier die Frage.

    Und wenn weiterhin Horsti Innen- und Heimatminister bleibt, was genau tut dann SIE?

    Es bleibt jedenfalls spannend. Ich bin ja schon froh, daß sich überhaupt mal was tut. Dieser ewige Sondierungs-Quark war fast nicht mehr zu ertragen, die Mordserien reißen nicht ab, die Messerer feiern fröhliche Einstände in allen Orten der Nation.

    Erst vor 2 Tagen in München, gleich weitere Male, Hannover, und weiß Gott wo noch alles.

    ICH WILL MEIN LAND ZURÜCK HABEN! SOFORT UND DALLI!

    UND DAS BEDEUTET:

    GROß ANGELEGTE REMIGRATION. SOFORT.

    UND DANN STRUKTURIERTE UND DAUERHAFT TIEFGREIFENDE

    DEISLAMISIERUNG!

  3. Die Dinge sind im Fluß, helfen wir dazu, daß sie weiter in der Strömung treiben und Fahrt aufnehmen und mit Tempo weiter treiben uud den Unrat zerstören, der sich dort wie ein hohes, doch überwindbares Hindernis aufgetürmt hat

    • @ Alfons 03

      Ja, Alfons, es bleibt spannend.

      Der nächste Strike trifft das Kanzleramt wie ein Donnerschlag!

      PUTSCH GEGEN SIE LÄUFT AUF VOLLEN TOUREN.

      WUMMMMM!

      http://www.pi-news.net/2018/06/71-prozent-unterstuetzen-csu-putsch-gegen-merkel/
      „Fahrplan zum politischen Umsturz
      71 Prozent unterstützen CSU-Putsch gegen Merkel

      Von WALTER EHRET | In diesen Minuten tritt Bayern an zum Rütlischwur. Innenminister Seehofer will die Grenzen für EU-Asylanten schließen. Eine breite Mehrheit der Deutschen unterstützt ihn bei diesem Unterfangen. Doch es geht um weit mehr. Der Asylstreit ist ein von langer Hand geplanter politischer Putsch, der die Kanzlerin aus dem Amt und die CDU wieder auf Linie bringen soll.
      Die Umfrage der Augsburger Allgemeinen Zeitung vom Montag schlug wie eine Bombe in der deutschen Medienlandschaft ein. Nach Erhebungen der Sozialforscher von Civey stehen 71 Prozent der Bayern hinter Seehofer und sind bereit zum politischen Umsturz. Deutschlandweit unterstützen 53 Prozent der Bürger die Pläne der CSU, gegebenenfalls die Koalition zu verlassen.
      (…)“

      • Ich bin äusserst besorgt, daß Merkel suizidale Absichten hegt u. wir niemals mehr erfahren werden, was u. wer sie nun tatsächlich getrieben, motiviert o. erpresst hat.
        Von daher ist mit einer vorsorglichen Einweisung in die Psychatrie (meine jetzt nicht das BKA) zu verhindern, daß unsere vermutlich bald scheidende Kanzlerin sich auf diese Weise einer Untersuchungskomission entzieht.
        Und sie tut mir doch auch irgendwo leid, daß sie derart auf die schiefe Bahn geraten konnte, was sicherlich mit einer verfehlten Jugendpädagogik zu tun haben dürfte.
        Ihr sozialistisch-christlich grundiertes Helfersyndrom artete in in einen planvollen Bevölkerungsaustausch aus, weil ihre Krankheit nicht erkannt wurde u. ihr niemand Grenzen gesetzt hatte. So machte sie „hilflos-getrieben“ weiter wie ein Junkie seine tägliche Dosis Heroin braucht.
        Merkel ist süchtig nach Flüchtlingshilfe u. Migrationsmassen, sie kann nicht anders?!
        Wer holt endlich einen Arzt?…

      • @ Satellit

        @ Alter Sack

        Weil wir neulich von Fußball sprachen. Wie gesagt, sogar meine eher laienhaften Nachfahren, was das Expertenwissen in Sachen Fußball angeht, haben im Spiel Deutschland vs Mexiko messerscharf erkannt, daß die spielen wie die Mädchen. Beinfaul, lahm, und der Özil hat offenbar für den Erdolf gespielt, also gegen Schland. Wahrscheinlich wg. Ramadan.

        Zur Zeit ist PI wirklich hart am Ball, was Berichterstattung angeht und sie haben gerade einen guten Lauf in Sachen Themenwahl.

        Geht ja auch gerade Schlag auf Schlag.

        Und stimmt, Die Mannschaft hat gespielt, wie sie angezogen ist, wie Suleika.

        Als Spiegel dieser völlig fehlgeleiteten Gesellschaft konnte das auch nur so ausgehen.

        Bartels haut schon wieder einen sehr treffenden Artikel raus:

        http://www.pi-news.net/2018/06/deutschland-pussies-statt-panzer/
        Fiesta Mexicana
        Deutschland? Pussies statt Panzer!

      • @ Eagle

        Genau. Die Manschaft aus Land ist ein Spiegelbild der BRD im ehemaligen Deutschland. „Kein Gegenspieler ist illegal. Deswegen open Border und Toooor“. Das habe gerade die Mexikaner schnell ausgenutzt. In USA gibt es jetzt eine Mauer gegen die Mexikaner wegen dem bösen Donald. In (Deutsch-)Land nicht mehr.

    • Heißt natürlich ‚IN‘ Fluß; soviel weiß ich von der deutschen Sprache, sorry. Und falls es zur Verurteilung der Deutschlandverrär kommt:Fröhliches Hängen!

      • Satellit: Ob das Merkel suizidale Absichten hegt – darum mache ich mir keine Sorgen. Es interessiert mich nicht, ob diese üble Verbrecherin Hand an sich legt. Das Blut vieler unschuldiger Menschen klebt an Merkels Händen. Sie ha unser Land zur Kloake gemacht – und sie ist der größte Sch… in dieser Kloake.
        Merkel braucht Ihnen nicht Leid zu tun. Wir, die wir schon länger hier leben, tun ihr auch nicht Leid. Sollte sie tatsächlich Hand an sich legen, entzieht sie sich ihrer Verantwortung. Und so etwas nenne ich feige, schäbig. Ich verachte und hasse diese … Sie hasst mich und Sie genauso – es sei denn, sie haben Migrationshintergrund und sind ohne gültige Papiere hier eingedrungen.
        Werden Sie doch einfach „Flüchtling in Deutschland!“

      • @Toni – wie schon Kollege @eagle1 klar erkannt hatte, handelte es sich um einen kleinen Scherz !
        Und das mit dem Migrationshintergrund bzw. Flüchtlingsstatus könnte durchaus zutreffen – bin nämlich dank eines Arbeitsunfalles vor drei Jahren teilinvalide geworden u. hab seitdem keinen Job mehr in meiner Branche gefunden. Alternativen waren/sind schwer zu finden, zumal ich nicht mehr der Jüngste bin u. weiterhin laufend in Behandlung bin bzw. sein muss.
        Konkret bedeutet das, daß ich befürchte, nach der neuen Sozialgesetzgebung in Österreich als „Pass-deutscher“ EU-Bürger ausgewiesen zu werden.
        Dann könnte es mir glatt passieren, daß ich als „Vertriebener“ in ein deutsches Flüchtlingslager eingeliefert werde?!
        Vorher muss ich natürlich meinen Pass vernichten u. mir eine syrische o. afghanische Identität zulegen, sonst hab ich ja keinerlei Rechte u. Unterstützung u. lande gleich auf der Strasse?
        Mit meinen Arabisch-Kenntnissen hapert es nioch ein bischen, aber deren Allüren kann ich schon ganz gut imitieren.
        Naja, noch ist es nicht soweit bzw. kommt es hoffentlich nicht dazu, aber ich bin mitteltief besorgt – und sicherlich nicht der Einzige, der in dieser überraschend-prekären Situation ist.
        Dank Merkels Politik geraten die Auslands-„Piefkes“ nun gehörig unter Druck, schon weil man sich rächen will für die massenweisen Flüchtlinge in Deutschlands Nachbarländern, speziell Österreich.
        Hier wurden ja proportional noch mehr aufgenommen als selbst in Deutschland, woraus sich der „Rechtsruck“ von selbst erklärt.
        Die uckermärkische NWO-Agentin hat nicht nur Europa gespalten, sondern förmlich gesprengt – ein klarer Sieg der Muslime über die EU, auch wenn die meisten Flüchtlinge gar nicht in solchen Dimensionen dachten?!
        Wie es auch kommen mag, ch hoffe, ihr schwenkt dann alle Fähnchen u. werft mir Teddybären zu, sollte ich via München einreisen u. Asyl beantragen…-:)

    • Tipps für Werbung für MM

      Es gibt einen tollen Spruch. der lautet: „wer nicht viel weiss, muss erstmal alles glauben“
      Und das ist das Hauptproblem vieler Deutscher, die nunmal in der Hauptsache nur das wissen, was ihnen die ganzen Sendungen in Radio und Fernsehen so vorbeten. Diese Medien werden so in etwa von 20 – 30.000.000 (20 bis 30 Mio) Bürger am Tag gehört und gesehen.

      Man kann es also kaum jemanden übel nehmen wenn er von dieser Sekte vereinnahmt wird und denen „erstmal“ glaubt. Auch ist von Nachteil, dass viele momentane Restdeutsche denken, dass sie und ihre Nachkommen für alle Zeiten von den Auswirkungen der Umvolkung verschont bleiben. Auch das ist nicht so. Das verstehen viele nur noch nicht.

      Im Prinzip muss man die anderen anständigen Deutschen nur an alternative Medien wie z.B. michael-mannheimer dot net heranführen.
      Darum hier einige Ideen wie wir die Anderen zu Nachdenken anstubsen können.

      TOP 1:
      Alle Radiosender haben Kontaktseiten. Einfach in der Internetsuchmaschine z.b. „NDR1 kontakt“ eingeben. Wenn man eine Radiosendung und eine von deren Geschichten hört, so kann man dazu seine Meinung schreiben und setzt unten drunter der Infohinweis zu http://www.michael-mannheimer.net. Selbst wenn nur eine Praktikantin das liest, so reicht das schon ein wenig.

      TOP 2:
      Alle Propagandaoffiziere, von Anne Will bis Markus Lanz haben alle Kontktformulare im Internet. Einfach anschreiben mit Infohinweis auf http://www.michael-mannheimer.net

      TOP 3:
      Bei allen Talkrunden von Tietjen bis Sonstwen, kann man im Internet ganz schnell die teilnehemer namentlich herausfinden. Sämtliche z.B. Politiker davon kann man alle kontaktieren und denen die Meinung schreiben. Immer den Infohinweis zu MM drunter setzen!

      TOP 4:
      Alle Talkrunden mit Schauspielern reinzappen und die besonders unklugen teilnehmenden Schauspieler mit einem kurzen Statement zu ihren Aussagen in der Talkrunde aufklären. Die haben allen eine Agentur im Internet erreichbar. Dann den Infohinweis zu MM drunter setzen.

      TOP 5:
      Alle Wirtschaftssendungen blenden immer den Namen von den Interviewpartnern aus der Wirtschaft oder Uniprofessoren ein. Deren Kontaktformulare kann man schnell im Internet finden und ihnen ein bischen Senf zu ihren Aussagen schreiben. Dazu dann den Infohinweis zu MM-Internetadresse.

      TOP 6:
      Polizei! Alle anschreiben.
      – alle Polizeistationen stehen im Internet. Z.B. auch über https://www.presseportal.de/blaulicht/
      oder alle Polizeiberatungstellen nach PLZ abrufbar.
      http://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/beratungsstellen-suche.html

      TOP 7:
      Alle Städte haben Rathäuser und inzwischen Frauenbeauftragte, Gleichstellungsbeauftragte, Migrationsbeauftragte, usw. Die haben alle Kontaktformulare im Netz. Anschreiben mit Infohinweis zu MM

      TOP 8:
      Alle Städte haben Jobcenter, Wohnungsämter, etc. Alle kann man anschreiben. Und wenn man nur deren Callcenter erreicht, egal. Immer mit Infohinweis zu MM.

      TOP 9:
      Immer wieder wandern unnütze Werbemails auf unsere PC. Oft ist es so, das der Absender die ganzen Zielemailadressen nicht in BBC sondern in CC hat. Das sind manchmal 100 Emailadressen auf einmal. Diese Adressen kann man leicht für sich selbst benutzen! Aber Vorsicht, viele emailserver sehen emails mit mehr als teils 20 Empfänger als Spam an und blocken diese. Darum ist es sinnvoll die emails in kleinen Gruppen von etwa 10-15 Empfänger zu senden.

      TOP 10:
      Wer nun keine Lust hat das von seinem Computer aus zu machen, der kann ja die Schreiben zu Hause vorbereiten und auf ein USB-Stick packen. In jedem Internetkaffee kann man den USB Stick einstecken und von dort aus die Mails abschicken.

      TOP 11:
      alle Parteien haben in jeder Stadt ein Stadtbüro wo meistens Anfänger sitzen die noch den Versprechungen ihrer Partei glauben schenken. Die findet man leicht per Suchmaschine und alle haben Kontaktformulare oder zumindest eine email Adresse.

      Und nie vergessen die Infoadresse zu seinem Lieblinksblog zu hinterlassen!

      Wer sich dieser Vorgehensweise annimmt, wird schon bald ganz von selbst auf Ideen kommen wie man noch mehr leute erreichen kann.

      • Sorry Satellit – mir ist das entgangen, dass es Satire war. Es tut mir auch Leid, dass Sie solche gesundheitlichen Probleme haben und Teilinvalide sind.
        Wenn sie als Afghane oder Syrer durchgehen wollen, sollten sie sich auch mit Bräunungsmittel ihre Haut einreiben. Als dunkler Typ kommt man hier sehr viel schneller in den Genuss des Asyls. Schwarze Haare sind auch sehr vorteilhaft. Sprachkenntnisse der betreffenden Länder brauchen Sie nicht zu haben – das hat der Fall Franco gezeigt, der ohne Sprachkenntnisse als Syrer in das Asylverfahren aufgenommen wurde – und so viel ich weiß, auch Asyl erhalten hat. Sollten Sie diese Hürde geschafft haben, dann könnten Sie als Asylgrund angeben, dass Sie Christ oder schwul sind. Da kommt die Zusage für Asyl schon automatisch. Dann sollten Sie sich noch nach einer mehrköpfigen Familie umtun, die immer noch in Syrien oder Afghanistan sitzt und verzweifelt darauf wartet, hierher kommen zu dürfen.
        Es ist eine Schande wie man mit Ihnen umgeht.
        Herzliche Grüße – TonivonderAlm

      • @TvA

        „dann könnten Sie als Asylgrund angeben, dass Sie Christ oder schwul sind. Da kommt die Zusage für Asyl schon automatisch.“

        Fehlanzeige ! Als Christ haben Sie die denkbar schlechtesten Karten.

        Die wollen Mohammedaner um Albert Pikes Finale Schlacht hier in Europa/Deutschland zu verwirklichen . Das ist mit Christen oder Buddhisten nicht zu verwirklichen, dafür brauchs Mohammedanische Steinzeitmongos !

  4. Die Politik wird wieder nichts zusammen bringen. Das sind Hampelmänner, die nach der Pfeife der EU Kommission tanzen. Dieses Problem ist nur durch den Volkszorn zu lösen. Die Politik muss sich vor lauter Angst in die Hosen machen, dann läuft es in die richtige Richtung.

    • Hinterbandkontrolle: Ja und Nein. Es kommt drauf an, wer da in der BAMF sitzt und solche Entscheidungen zu treffen hat. Ich habe schon typisch muslimisch aussehende Frauen mit Kopftuch in der BAMF sitzen sehen. Und die lehnen natürlich den Asylantrag von Christen ab. Und Schwulsein ist da dann auch nicht unbedingt vorteilhaft – weil Schwule ja im Islam auch nicht gerne gesehen sind.
      Zu Beginn dieser von Merkel verursachten Asylkrise war Christsein schon noch ein Asylgrund, zumal nicht so viele „Christen“ Asyl bei uns beantragt haben.
      Es hat aber auch schon von Massentaufen gegeben. Es haben sich schon einige hundert Muslime taufen lassen, damit sie hierbleiben durften. Gewisse Pfaffen haben gejubelt, obwohl sie doch sonst so den Islam hofiert haben, und jeder mit Verstand hat gewusst, dass das nur ein weiterer Grund für Asyl war. Die allerwenigsten haben das aus Überzeugung gemacht. Ich hätte sie das Vater-unser… beten lassen, oder die zehn Gebote abgefragt. Bei letzterem muss man allerdings davon ausgehen, dass die schon länger hier lebenden „Christen“ diese zehn Gebote auch nicht kennen. Dann hätte ich denen als Festessen Schweinshaxen vorgesetzt und zu trinken hätte ich Bier und Wein angeboten. Nun, im Laufe der Zeit hat es sich sicher herausgestellt wer aus Überzeugung zum Christentum konvertiert ist, oder wer gleich in die nächste Moschee gesprungen ist und „Allahu akbar“ getönt hat. So ein pakistanischer „Christ“ hat dann im Flüchtlingswohnheim ein fünfjähriges Kind erstochen – und bei der Mutter des Kindes weiß ich nicht mehr, bo die schwer verletzt oder auch gleich tot war.

  5. Ich hatte diese schöne Rede der geschätzten Beatrix von Storch schon an anderer Stelle eingestellt.

    Ich will diese Frau in hoher Entscheiderposition sehen.

    Sie hat mehr Herz und Verstand, als der gesamte Rest der noch immer regierenden Kartellparteien.

    „Fehler korrigieren! Nur Mut, machen Sie mal den Rücken gerade!“

    AfD – Beatrix von Storch: „Merkel, der laufende Meter 60 muss weg!“

  6. Menschen, die sich zu einer kleinenPrtest-z Kundgebung zu Merkels Versagen versammelt haben, werden von der Polizei drangsaliert und wie Verbrecher behandelt
    Abfällig, arrogant von oben herab, verbal bedroht
    und die Deutschlandfahne mit dem Deutschen Adler sei eine Ordnungswidrigkeit, da sie mit einer anderen Fahne verwechselt werden könnte
    endlose sinnlose Diskussionen mit der Polizei
    vielleicht könnte das noch ein Thema hier sein?
    dauer ca 39:00

  7. Hier , der „Grüne“ Dreck schon wieder !

    Grüne bieten sich als Ersatz für die CSU an !

    Stand: 01:52 Uhr | Lesedauer: 2 Minuten

    Sollte es zum Bruch zwischen den Schwesterparteien der Union kommen, stehen die Grünen bereit, signalisiert Fraktionsvorsitzende Göring-Eckardt. Horst Seehofer vergleicht sie mit SED-Chef Walter Ulbricht.
    505

    Die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, schließt eine Beteiligung ihrer Partei an einer Bundesregierung im Falle des Ausscheidens der CSU nicht aus. „Dass die Grünen regieren könnten und gestalten wollen – daran gibt es keinen Zweifel“, sagte sie in einem Interview mit der „taz“. . . . .

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article177709428/Katrin-Goering-Eckardt-Gruene-bieten-sich-als-Ersatz-fuer-die-CSU-an.html

    Wann jagen WIR diesen Dreckhaufen endlich aus unserem Land ?

    PS : . . . nur so nebenbei . . . n-tv . . . 12:00 Nachrichten . . . Horst Drehhofer will der Kanzlerin noch etwas Zeit geben 🙁

    WIE LANGE NOCH , HERR DREHHOFER ? . .Sie sind und bleiben ein Leerschwätzer !
    Das Volk hat auch von Ihrem „bla bla bla“ schon längst genug ! Treten auch Sie zurück !

    GEHEN SIE ENDLICH UND NEHMEN SIE IHRE FREUNDIN MIT !

  8. Die Merkel-Problematik nimmt hoffentlich soviel Fahrt auf , daß sie nicht umkehrbar ist Daß Merkel die Macht über all jene Fragen vetliert, die ihr vom Bundeskanzleramt ausgehend verfassungsrechtlich zu verfügen oder zu bestimmen vorbehalten ist.

  9. Ein „Grüner“ Kotzbrocken meldet sich zu Wort :

    Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) hat die Deutschen während der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland zur Zurückhaltung ermahnt. „Natürlich darf man sich freuen, wenn die deutsche Mannschaft gut spielt und gewinnt. Und ich will auch niemandem verbieten, ein Fähnchen aufzuhängen“, sagte Roth dem Berliner „Tagesspiegel“. „Ich finde aber, dass es uns Deutschen gut zu Gesicht steht, wenn wir Zurückhaltung walten lassen mit der nationalen Selbstbeweihräucherung.“

    https://www.welt.de/sport/fussball/wm-2018/article177682730/Fussball-WM-2018-Gruene-Roth-fordert-Zurueckhaltung-mit-nationaler-Selbstbeweihraeucherung.html

    . . . und das sagt die AfD dazu : 😉

    ++ Uns reicht es. Vielen in Deutschland reicht es. Deshalb ist es an der Zeit, aufzustehen gegen den Deutschland-Hass der linksgrünen Parteien! ++

    Zwar sind die Tausenden Anfeindungen, die Zerstörungen unserer Büros, Autos, Wohnhäuser und die vielfachen Gewalttaten der von der Regierung finanzierten Antifa schlimm. Viel schlimmer aber ist der Angriff auf unsere parlamentarische Demokratie, der mit dem Gebaren von Grünen und Linken einhergeht. Diese Parteien wollen unsere Gesellschaft grundlegend verändern, und damit schaden sie uns.

    Was diese Partien in Deutschland vorhaben, hat nichts mit politischem Austausch oder demokratischer Debattenkultur zu tun oder mit Protest. Was die Grünen und Linken tagtäglich vorantreibt, ist die totale Entgrenzung von Sprache, die zügellose Verächtlichmachung von Demokratie, ist Geschichtsrevisionismus und rassistisch-sexistischer Hass auf Andersdenkende.

    Allen voran Claudia Roth, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, die bei Demos gerne mal hinter Bannern herläuft, auf den in riesigen Lettern zu lesen ist: „Deutschland, Du mieses Stück Scheiße“ und „Nie wieder Deutschland“ (googlen Sie, wenn Sie uns nicht glauben).

    Jüngst „glänzte“ sie einmal mehr mit einer infantilen Aussage zur Fussball-WM: „Ich finde, dass es uns Deutschen gut zu Gesicht steht, wenn wir Zurückhaltung walten lassen mit der nationalen Selbstbeweihräucherung. (…) Deshalb: Feiern ja, Nationalismus nein.“ [1]

    WEN die Mehrheit der Bundestagsabgeordneten erneut in ein viel zu hohes Amt gehievt hat, verdeutlicht ein entlarvendes Video. [2]

    Dass nun beim aktuellen Chaos innerhalb der Union ausgerechnet die Grünen der Vorsitzenden des Politbüros zur Seite springen, sollte jedem Demokraten die Augen öffnen. Diese Partei verrät ihren Oppositionsauftrag auf eklatante Weise und hat im Deutschen Bundestag nichts verloren!

    https://www.facebook.com/pg/alternativefuerde/posts/?ref=notif

    APPLAUS ! AfD wählen !

  10. Mir wird auch schlecht. Ob der Drehhofer den Bettel hinschmeißt – da bin ich mir gar nicht so sicher. Und sollte er hinschmeißen, dann stehen die Grünen schon in den Startlöchern: „Wenn wir auf der Regierungsbank säßen würde es den Flüchtlingen noch besser gehen!“ – Göre-Eckart nach dem Platzen von Jamaika. Auf jeden Fall werden wir für unser Land das denkbar Schlechteste bekommen. Letztes Wochenende ist in den Nachrichtenleisten eines Nachrichtensenders gekommen, dass der Bundestag den Familiennachzug erlaubt und ab Augst dürfen zusätzlich jeden Monat noch 1.000 einwandern. Da wir ja keine Kontrollen haben, können wir davon ausgehen, dass da monatlich 10.000 kommen – die kommen eh schon. Es geht jetzt in dieser Merkel-Diktatur nur noch darum, möglichst schnell möglichst viele – hauptsächlich Terroristen, Djihadisten, Kinderf… Vergewaltiger, Mörder und andere Drecksäue
    in unser Land zu bringen.
    Kann man eigentlich sein eigenes Land und Volk so sehr hassen?
    Das hat es weltweit und in der Historie noch nie gegeben.

    • Seit letzter Woche heizen bei uns nur noch die Polizei- Notarzt- und Rettungswagen durch die Straßen. Das steigert sich immer mehr. Und ich erinnere daran, das es die Antifa war, die im Jahr 2015 zur Vergewaltigung deutscher Frauen aufrief. Siehe Link unten.

      https://www.extremnews.com/meinungen-kommentare/a0b1156b7850ba8

      Hessen – Wie bereits im Münchner DGB-Haus, so stellt auch der DGB-Frankfurt seine Räumlichkeiten Linksradikalen aus den Reihen der Antifa zur Verfügung. Nach der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) kritisiert nun auch die Gewerkschaft der Polizei Hessen den DGB offiziell.

      https://www.journalistenwatch.com/2018/02/14/gewerkschaft-der-polizei-sauer-auf-dgb-wegen-ueberlassung-von-raeumlichkeiten-an-die-antifa-united-frankfurt/

      Nur mit einer gerechten und demokratischen Politik, insbesondere Sozialpolitik, wird man der Antifa weiteren Nachwuchs entziehen können.

      • @ Uranus

        Richtig. Und deshalb arbeitet Höcke auch seit Längerem an einem ausgewogenen Sozial- und Rentenkonzept für die AfD. 🙂

    • @TonivonderAlm,

      ja, wenn man einer Gemeinschaft angehört, die alles Deutsche und Schöne hasst – und sich selbst für das Beste auf der Welt hält. Und die Welt in völlig kranker irrer Art beherrschen will…..
      Dieses Reptil macht weiter – ich habe es befürchtet – aber so wie es jetzt gekommen ist, nicht mal in meinen schlimmsten Alpträumen erwartet.
      BRD hat fertig – und nochmal kann ich nur sagen: wer Kinder hat und einen guten Beruf, sollte versuchen dieses verlorenen verratene ermordete Land zu verlassen. Das wird niemals aufhören – vielleicht noch durch einen absoluten Krieg und einen Neubeginn. Friedlich wird hier gar nichts mehr passieren.
      Hier passiert das grösste Verbrechen aller Zeiten, ein massenhafter Genozid an einem Jahrtausende alten Volk – gehirnkrank gemacht mit der widerlichen Besatzerindoktrination.
      Mir ist nur mehr zum Heulen, aber morgen werde ich wieder wütend sein.

      • Ajana: Zustimmung! Es ist genauso schlimm wie Sie das schildern. Ich habe keinerlei Hoffnung mehr für dieses, unser ehemals schönen Land.

    • TonivonderAlm
      Die Göre-Eckart verfügt sehr großzügig über unser Geld, das ihr nicht gehört. Habe nichts dagegen wenn sie für ihre Versprechungen den Asylanten gegenüber, selbst dafür aufkommt. Die mandeln sich alle dümmlich auf und der Schaden den sie anrichten interessiert sie nicht, weil sie nicht dafür haften müssen. Dieses nicht haften müssen, gehörte schleunigst abgeschafft. Jeder von uns, muß selbst für die Schäden die er anrichtet haften und die, die Milliarden-Schäden anrichten gehen straffrei aus, deswegen können sie ja so große Töne spucken. Das Spucken muß aufhören.

  11. Vorausgesetzt, daß Seehofer und die SSU auf ihrem Stabnpunkt bestehen und ihn sogar verteidigen, ist im Augenblick der Ansatz der Spsltung der beiden C-Parteien zu erkennen. Die merkelschen ‚Wasserträger‘ sind unter Einsatz ihers gesamten Lügen-und Dämagogie-Vorates zwar dabei, das Volk wieder in die Hand oder zur Rsison zu bekommen, denn sie sehen ihre Chancen schwinden. Aber ich hoffe, daß es dafür ist es jetzt schon zu spät ist.

  12. @ TonivonderAlm. Dieser Aussage oder auch Feststellung muß ich leidet zustimmen. – Haß auf das eigrne Volk, wie grenzemlos widerlich! Doch noch-und-noch-und nochenmsl sei’s gesagt: Das sind die faulen Früchte der jahrzehtelangen Vergiftung unseres Volkes duch die alliierten Verbrecher.

  13. Zwar weiß man nicht, wie es mit Schland weitergeht, aber die Ramadan-Terroristen wissen auf jeden Fall, was zu tun ist:

    Wieder ein Kleinbus-Terroranschlag…

    https://www.bild.de/news/ausland/festivals/pinkpop-kleinbus-rast-in-menschenge-toter-56038598.bild.html
    „Kleinbus rast in Menschenmenge
    Toter beim
    Pinkpop-Festival!

    18.06.2018 – 13:02 Uhr
    Landgraaf – Horror beim Pinkpop-Festival in den Niederlanden: Ein Kleinbus raste in eine Gruppe von Konzertbesuchern, ein Mensch wurde getötet, drei weitere schwer verletzt!
    Die Polizei teilte am Montag mit, der Vorfall habe sich gegen 4 Uhr in der Nacht auf dem Weg zu einem der Festival-Campingplätze ereignet. Der Bus fuhr danach davon. Großfahndung!(…)“

  14. Also wie es ausieht, läuft es so, wie Bartels prognostiziert hat.

    Horsti will den Grünen keine Chance geben und dafür aber IHR um so mehr eine weitere Chance, auf IHREM Europa-Gipfel erneut zu scheitern, und dann will er SIE offenbar erst entsorgen.

    SIE hat ja nicht viel Auswahl, wohl aber die Hoffnung, daß sie die Grünen bis zum Ablauf der Galgenfrist noch auf IHRE Reihe bürsten kann……
    Daher hat SIE AKZEPTIERT.

    https://www.bild.de/politik/inland/asyl/asyl-streit-merkel-seehofer-ticker-56030876.bild.html
    Asylstreit zwischen den Unionsparteien
    Seehofer setzt Merkel neue Frist – Kanzlerin akzeptiert
    Einstimmiger Beschluss der CSU-Spitze ++ Kanzlerin akzeptiert das Vorgehen des Innenministers ++ BILD berichtet live von den Pressekonferenzen ++

    • Aus Link von eagle1

      https://www.bild.de/politik/inland/asyl/asyl-streit-merkel-seehofer-ticker-56030876.bild.html

      Seehofer zu den Zurückweisungen von Flüchtlingen

      Der Innenminister machte deutlich, dass die Abweisung an den Grenzen für Menschen gelten werde, die einerseits eine Einreisesperre haben. Und auch anderseits diejenigen, die in einem anderen EU-Land als Asylsuchend registriert sind oder dort einen Antrag gestellt haben.

      Wenn das gemeint ist, dann geht die Flutung weiter. § 16a Grundgesetz wird weiter gebrochen, da die Einreise nur für Leute gilt, die eine Einreisesperre haben, oder in einem anderen Land als Asylbewerber registriert sind. Bzw., dort einen Antrag auf Asyl gestellt haben.

      Aufgrund der Tatsache, das schon vor etlichen Monaten darüber berichtet wurde, das sich „Asylbewerber“, die keine sind, nach § 16a Grundgesetz, die Fingerabdrücke verändern oder abätzen, ist das nur noch ein schlechter Witz.

      Kein Wort, über diejenigen, die hier zu Unrecht herein gekommen sind.
      Kein Wort darüber, das täglich weiter, hunderte, auch über die Grenze zu den …….Niederlanden herein kommen.
      Kein Wort darüber, das im EU- Ausland den Leuten Geld für Fahrkarten gegeben wird, damit diese wieder ausreisen.
      Kein Wort über die Forderung, den „Flüchtlingen“ Hartz4 zu verweigern und diesen nur Nahrungsmittel zur Verfügung zu stellen.
      Kein Wort darüber, das Seeehofer, eigentlich gar nichts macht und dies auch in Zukunft aus den genannten Gründen weiter so gehen wird.
      Kein Wort darüber, das bis weiteres, jeder über die Grenzen gehen kann, ohne das ihn die Polizei oder sonstwer daran hindert.

      Deutschland ist jetzt endgültig verloren.

    • @ eagle1
      habs gerade auch in der BILD gelesen- als Patriot ist diese Variante allerdings schon wieder ein ungutes Gefühl in der Magengegend. Das war nicht High Noon „12 Uhr Mittags“ wie angekündigt ujnd gehofft. Der Standhafte CSU Seehdrehhofer machte schon mal wieder eine bemerkbare Bewegung in die andere Richtung !
      11.45 Uhr .aktueller Stand:

      ….Seehofer betonte auf einer Pressekonferenz: Er habe immer eine EU-weite Lösung unterstützt, unterstütze jetzt auch die Verhandlungen Merkels auf dem EU-Gipfel Ende Juni. Dann sagte er: „Wir wünschen der Bundeskanzlerin viel Erfolg, bleiben aber bei unserer Position.“(..)
      https://www.bild.de/politik/inland/asyl/asyl-streit-merkel-seehofer-ticker-56030876.bild.html

      War dies nicht vor wenigen Stunden noch ganz anders?!

      Was in solchen Menschen -ob Merkel oder Seehofer- mitsamt ihren Paladinen im Hirn vorgeht ist mir echt schleierhaft. Wahnsinn pur. Dieses ganze Poltigesockse lebt wirklich in einer anderen Welt. Kein Bezug mehr zu den Bürgern in Deutschland. Der gleiche Wahnsinn spiegelt sich auch in der Fussball Millionärstruppe DIE MANNSCHAFT wieder. Aber jetzt bekommen sie erst mal Frauenbesuch für den Mexico Frust.

      Deutschland Scheinelite ist einfach IRRE.
      Bitte komplett entsorgen.Sofort! Ich will mein Land zurück!

      • @ Schwabenland-Heimatland

        Ja, es ist zum Mäusemelken….

        Ich will ebenfalls sofort mein Land zurück, aber DALLI!

        Die Scheinelite und alle Illegalen sofort entsorgen. Sofort. Ich will mein Land zurück!

      • Sie lassen sich wählen und danach Schaden sie dem Volk, weil sie glauben, das ihre Pseudomoral über dem Grundgesetz steht.

        „Von politischer Verfolgung betroffene Personen können das Grundrecht auf Asyl geltend machen, welches Deutschland im Artikel 16a des Grundgesetzes geregelt ist. Dieser Anspruch gilt gemäß dem Dublin-Verfahren jedoch nur in dem EU- Lnd, in dem die Person nachweislich zuerst eingereist ist. Personen, die aus einem sicheren Drittstaat oder über einen EU- Mitgliedsstaat nach Deutschland einreisen, sind somit grundsätzlich nicht asylberechtigt. Trotz ihres richtungsweisenden Charakters für einen gemeinsamen Schutz der EU-Außengrenzenwurde die Dublin-Verordnung durch eine Vorgabe des Bundesinneministers ( Thomas de Maiziere )und des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge ( BAMF ) 2015 faktisch außer Kraft gesetzt.“

        Weder ein Thomas de Maiziere, als Bundesinnenminister, noch irgendein/e Mitarbeiter/in, noch die Bundeskanzlerin, hat die rechtliche Möglichkeit das Grundgesetz außer Kraft zu setzen!

        Schon gar nicht die Bundesbürger einer seit Jahren andauernden extremen Verfolgung und Gefährdung auszusetzen. Wer das macht, handelt ganz bewusst gegen den Rechtsstaat und muss aus dem Amt entfernt werden, damit man gegen ihn/sie ermitteln kann.

        Die EU-Rand oder Anrainerstaaten, die, diese Personen aufnehmen, und zu „Flüchtlingen“ machen, handeln illegal, da sie die Leute abweisen müssen. Aber schon vor 2015, verfrachtete Italien solcherlei „Flüchtlinge“ in Züge über den Brenner, nach Deutschland. Und da redet die Merkel von einer europäischen Lösung! Diese europäische Lösung ist glasklar seit vielen Jahren vorhanden und heißt abweisen. Und nun sollen wir Deutschen wieder die „Gutmenschen“ sein, und uns einen, von wem kontrollierten Anteil, von kaum integrierbaren, Menschen zu weisen lassen. Die Schiffe der NGO’s müssen beschlagnahmt werden, um die Leute zurück nach Nordafrika zu bringen.

    • HALBNACKT und BLUTÜBERSTRÖMT – wieder 16jähriges Mädchen TOT –

      das ist die „Antwort“ der Migrantiner-Bestien auf den GEISTESKRANKEN „DREHHOFER“! Hier:

      https://www.bild.de/regional/hannover/barsinghausen/bei-der-leiche-soll-es-sich-um-ein-16-jaehriges-maedchen-handeln-56038696.bild.html

      Hier kann jeder, der das Wort „Asül“ radebricht, MORDEN und VERGEWALTIGEN, soviel er Lust hat – die ganze Welt lacht über uns, einschließlich TRUMP:

      http://www.mmnews.de/politik/73522-berliner-asyl-chaos-trump-tritt-nach

      „Die Menschen in Deutschland WENDEN SICH AB von ihrer Führung.“

      Ja, Mr. Trump, WIE LANGE wollen Sie eigentlich diesem Treiben als hochgerüstete Besatzungsmacht noch „zuschauen“!

      Das sind schwerste Menschenrechtsverbrechen gegen das Deutsche Volk, das ist KRIEG gegen das Deutsche Volk!

      Sie bezeichnen Assad als TIER, was ist dann MerKILL, – ein OBER-TIER, welches das von ihm versklavte Volk „abschlachten“ läßt, der TEUFEL höchstpersönlich oder was?!

      • Alter Sack

        wo wird das hinführen? Mädchen, junge Frauen, auch ältere Frauen, sogar 90 jährige, vergewaltigt, geschändet, mißbraucht, gemessert, Pamela noch dazu „verspeist“ von Kannibalen, ermordet.Tagtäglich hören wir von Verbrechen dieser Art, die wir früher nicht kannten und auch nicht hatten. Früher waren es Einzelfälle, die wurden veröffentlicht und nicht verborgen. Heute ist das bereits Alltag. In was für einem Land leben wir denn überhaupt?
        Merkel kam hinter dem Stacheldraht hervor und hat unser Land frech und verlogen eingenommen und ein „Paradies“ für Vergewaltiger und Mörder geschaffen.Keine ABschreckung. Sie kommen bereits als Kriminelle unkontrolliert ins Land und dann werden sie noch in Schutz genommen von ihr, weil wir sie nicht gut integriert haben. Zu Hause müßten sie mit Todesstrafe rechnen, wegen ihrer Verbrechen dort. Aber nein, sie und ihre Rechtsbrecher vereiteln deren gerechte Landesstrafe und bestrafen dafür das deutsche Volk, das von den Refugees gemessert und zu Tode getreten wird. Hütet euch vor den „Unterhosenmännern“. (Rentnerin aus Nürnberg, Lebensabend geraubt, ermordet.)
        Merkel räumt ganze Urwalddörfer ab durch Familiennachzug. Sind noch zu wenig, die ihr Unwesen treiben.
        Wie ist es überhaupt möglich, daß man so einem Menschen nicht das Handwerk legt, bevor er unser Volk restlos vernichtet hat?
        Ja, das ist nur möglich, weil alle mitspielen. Mein höchste Verachtung gilt allen Beamten im Höheren Dienst in der Verwaltung, bei der Polizei, bei der Justiz und bei der Bundeswehr.
        Das arme Kind, der Mord stand ja bereits in der „Hannoverschen Allgemeinen“, daß es halbnackt und blutüberströmt tot aufgefunden wurde, und die feige Polizei wollte diese bekanntgemachte Tatsache weder bestätigen noch dementieren.
        Nicht ja und auch nicht nein sagen zu einem klaren Tatbestand. Schön heraushalten, als ob nichts geschehen ist. Ja kein Aufsehen erregen. Doch Deutschland schwimmt inzwischen schon im Blut unschuldiger Menschen.Das Blut klebt an Merkels Finger und ihrer Rechtsbrecher.
        Das tote Mädchen klagt euch alle an, alle Opfer seit dieser islamischen Barbaren-Einwanderung klagen an. Und alle drücken sich vor der Verantwortung und sind damit überfällig zum Gericht.Nur ab und zu einer außer Dienst bereinigt sein Gewissen, was dann leider zu spät ist.

      • Ja, MerKILL „kam hinter dem Stacheldraht hervor“ –

        und HINTER STACHELDRAHT muß sie wieder zurück!

        Überall, wo der KOMMUNISMUS sein blutiges Haupt erhebt, gibt es Mord und Totschlag auf der Welt –

        alles im Sinn einer „Idee“:

        der Idee, DURCH MORD UND TOTSCHLAG eine angeblich „bessere Welt“ zu erzwingen –

        früher: „das Arbeiterparadies auf Erden“,

        heute: „das Multikultiparadies auf Erden“,

        in dem alle Mööönschen GLEICH sein sollen: „alle gleich negroid einfarbig“ (Kalergi) –

        nur eine gewisse „Adelsrasse“ will immer etwas „gleicher“ sein als alle anderen.

        Warum nur können oder wollen die Bürger diese einfachsten Zusammenhänge nicht erkennen?

        Statt sich gegen ihre Unterdrücker und Mörder zu WEHREN,
        „machen alle mit“ bei der Unterdrückung und beim Morden –
        das typische Kennzeichen einer DIKTATUR,

        die niemals mehr durch Wahlen,
        sondern NUR durch einen VOLKSAUFSTAND
        oder durch einen KRIEG VON AUSSEN
        beendet werden kann.

    • Alter Sack

      zum neuen Mordfall an einer Schülerin
      Tatverdächtiger ein 24 jähriger mit „deutscher“ und dominikanischer Staatsangehörigkeit.
      https://www.rtl.de/cms/bassinghausen-in-niedersachsen-tatverdaechtiger-im-fall-der-toten-anna-lena-16-festgenommen-4178773.html
      Diejenige, die im Wahlkampf gesagt hat und versprochen hat, daß Deutschland ein Land ist, in dem man gerne und gut lebt, soll an ihren Lügenworten ersticken. Und die Mitverursacher und Unterstützer solcher rechtsbrechenden Zustände, die unsere Männer, Frauen und Kinder an Kriminelle, die ohne rechtskräftige Papiere, ohne Nachweis unser Land einnehmen durften, schutzlos ausgeliefert haben, soll das gleiche Schicksal ereilen.
      Diese schrecklichen alltäglichen Geschehen sind ein ernstes Zeichen was uns als Volk in der Gesamtheit bevorsteht, wenn dieser Wahnsinn nicht beendet wird.

  15. Wenn dieser verfaulte Komposthaufen , mit Bezeichnung „Grüne“ unser Land endgültig in ihre versifften Krallen bekommt, ist Schluss mit unserem Land.
    Diese bekiffte, abartige bunte Bande wartet nur darauf, alles Deutsche endgültig zu tilgen. Mit deren vor vegan ,mit Canabis angereicherten Hohlbirne, werden die Islamistischen Eindringlingen hofiert bis Es uns nicht mehr gibt.
    ich könnte kotzen wenn ich solches Gesindel wie Roth, Hofreiter, u.sw. mit Steuergeldern füttern soll……….eher gefriert die Hölle zu!
    …………..Das ist nicht meine Regierung, und wird Es niemals sein………..niemals!

  16. @ TonivonderAlm. Mißverständnis, die!Kreatur Merkel tit mir überhaupt nicht Leid. Das Gegenteil stimmt aber schon.

  17. Gegen den unrasierten Ramadan-Verbrecher, der die junge Frau in Kandel etmordete, begann heute der Prozeß. – Unter dem Vorzeichen des Jugend-(!)-Strafrechtes. Und der Lügenpresse-Komentator, der dies verkündete, redete mit spürbarem Ekel in der Stimme von ‚fremdenfeindlichen‘ Demonstrationen, die es gab als Antwort auf diese Musel-Untat.. Dazu mache ich jetzt eine Bemerkung, und sie kommt unmiittelbar von Herzen: Dre….., verfl….te! So, jetzt ist mit wohler. Wenigstens etwas.

    • In Kandel wurden Leute interviewt, die sich gegen fortlaufende Demonstrationen aussprachen. Der Hauptkanon, ist verdeckt, sie wollen wieder ihre Ruhe haben. Für diese Leute schäme ich mich. Das ist die Ursache dessen, warum hier längst alles möglich ist.

  18. Welthistorische Ereignisse brechen über uns herein. Wenn Merkel die Einwanderung nicht stark begrenzt, ist sie am Ende. Wir brauchen eine öko-konservative Politik und ein erneuertes Christentum. Mehr dazu auf meiner Internetseite (bitte auf meinen Nick-Namen klicken).

  19. Was sollte man vom Horsti schon erwarten…? Ein unwürdiges und abgekatertes Spiel. Der ganze „Masterplan“ ist wahrscheinlich völlig unbrauchbar. Dann werden in Griechenland halt keine Musels mehr regristriert. Die schicken die direkt weiter. Und schon ist der „Masterplan“ völliger Unsinn.

    Sollte Merkill bei den Verhandlungen „Erfolgreich“ sein werden die anderen Länder sich das teuer bezahlen lassen. Der Club Med wird davon sowieso nichts umsetzen.

  20. Wie nicht anders zu erwarten war, ist Seehofer ein weiteres Mal eingeknickt. Wer diesem Mann noch über den Weg traut, dem ist nicht mehr zu helfen. Er hätte schon im September 2015 die bayerische Grenze schliessen können, hat aber nur zum Schein ein bisschen gemurrt. Sein erklärtes Ziel sind 200.000 „Flüchtlinge“ pro Jahr. Er will also genau wie die Merkel den Grossen Austausch, nur eben in halbwegs geordneter Form, damit Deutschland nicht explodiert, ehe die Umvolkung vollzogen ist.

    Seehofer ist fast eben so übel wie das Teufelsweib.

    • Seehofer ist fast eben so übel wie das Teufelsweib.

      ———————————————————————-

      Vielleicht wäre, der „Schöne„ und sein Biest, eine passende Bezeichnung.

      Er ist ein widerlicher falscher Charmeur und wäre der nicht in die POlitik gegangen so hätte ihm Heiratsschwindler gut zu Gesicht gestanden.

      Und davon mal abgesehen werter Mitstreiter, getraut habe ich dem noch nie aller höchstens jede menge Sauereien zugetraut…..wie man immer wieder sieht….

      HG
      Didgi

  21. Das ARD Fernsehen meldete in Fussballpause Belgien Panama :die ganze Politik ist entsetzt und verärgert, dass Merkel und Drehseehofer heute Mittag im Alleingang und im Hinterstübchen einen („Master“) Plan ausheckte, von dem niemand etwas weis.

    Und D.Trump meldetete sich auch zu Wort

    Trump: Menschen in Deutschland wenden sich gegen ihre Regierung

    Jetzt meldet sich US-Präsident Donald Trump mit einem Tweet zu Wort: „Die Menschen in Deutschland wenden sich gegen ihre Führung, da die Migration die bereits wackelige Berliner Koalition bedroht.“

    Und weiter: „Die Kriminalität in Deutschland ist stark gestiegen. Ein großer Fehler wurde in ganz Europa gemacht, als Millionen Menschen reingelassen wurden, die ihre Kultur so stark und gewaltig verändert haben!“

    Dass sich ein US-Präsident in derart massiver Form in die innenpolitische Debatte eines westlichen Partnerlandes einschaltet, ist ein höchst ungewöhnlicher Vorgang. Schon während seines Wahlkampfs hatte Trump die Einwanderungspolitik der Bundeskanzlerin als warnendes Beispiel angeprangert.

    https://www.bild.de/politik/inland/asyl/asyl-streit-merkel-seehofer-ticker-56030876.bild.html

    Ps. hätte ein Frage. wieso macht sich eigentlich der schleimige Dre… ack A.Laschet mit seinem Mundwerk so breit? Er gehört zur schlimmsten, eckelhaftesten Sorte von Politikern der Merkel schon immer in den dicken Hintern kriecht. Er müsste in Shithole BuLa NRW besonders in den Keller gehen und das Licht ausmachen, bis Deutschland als Rechtsstaat wieder hergestellt ist.
    Und Horsti S. ist einmal mehr seiner Linie treu geblieben. Große Klappe nichts dahinter.
    Wetten das hört nie auf… Hallo AFD…. merkt Ihr was hier gespielt wird?!
    Ich will mein Land zurück. Rollback- Sofort!

  22. Das Alles,Kompromisse, Zugeständnisse, das Drehen und Wenden , das Alles sind untrügliche Anzeichen von nackter Scheißangst vor ihrem Ende. Diese Schauspielertruppe verliert die Kontrolle, weiß nicht mehr wie und wo hin. Sie glauben allen Ernstes, mit Kontrolle , Zensur, Lügen und Propaganda die immensen Probleme, die sie höchst selbst geschaffen und zu verantworten haben, in den Griff zu bekommen. Das dachten die Mächtigen in der DDR auch. Das Ende der Geschichte ist bekannt. Nur diesmal wird es auf keinen Fall so friedlich ausgehen.

    ……..Noch sitzt ihr da oben…………..

  23. Seehofer, Gabriel, Merkel und de Maziere waren und sind die treibende Kraft hinter der „Siedlungspolitik“ des kapitalistisch-faschistischen CDU/CSU/SPD-Regimes.

    Die „Krise“ 2015 ist ja nicht aus dem Nichts gekommen, sondern war die Umsetzung langjähriger Forderungen deutscher Wirtschaftsbonzen.

    Gauck flog doch schon seit Jahren durch die ganze Welt und hat sie eingeladen, nach Deutschland zu kommen, weil es hier „soviel Platz“ gibt!
    Man kann höchstens sagen, daß die Verbrecher im faschistischen BRD-Regime getrieben von dem Gedanken sind, den prozentualen Anteil der Deutschen an der Gesamtbevölkerung möglichst schnell zu reduzieren, ihre eigene Position zu sichern und die Profite der Bonzen zu erhöhen.

    Den Volkstod voranzutreiben, den biologischen Fortbestand des deutschen Volkes zu bekämpfen, DAS sind die treibenden Kräfte der BRD-Bonzen.
    Das sind eiskalte Verbrecher, und so müssen sie vom Volk bestraft werden. Sie wissen was Ihnen blüht, daher wird Seehofer jedes Zugeständniss machen, da sich der Strick um den Hals, jeden diese Verbrecher immer enger zieht, von Tag zu Tag.
    Mit jedem Verbrechen der Merkelorks rückt dieser Tag immer näher.

  24. Seehofer ist für mich genauso galubwürdig als wenn Stalin die Marktwirtschaft dem Wähler verspricht, Adolf Hitler oder Heiko Maas dem Wähler den liberaler Rechtsstatt!

  25. Die bayrische LUFTPUMPE ist, wie üblich, wieder mal umgefallen. Vielleicht läutet der ganze Heckmeck das politische Ende von Madame Mim ein. Aber mit Sicherheit das politische Ende vom Heißluft-Vollhorst!

    • @Füsilier

      Das war doch klar, nur Träumer begreifen nix und schreiben ein Ende der Merkel Ära.

      Bis Juli mit diversen treffen, wird Madam umso mehr schaden anrichten , es läuft alles auf Zeit und den hat sie auch bekommen, schon wieder!

      Wenn Trump nicht eingreift, ist Deutschland weg, nicht Merkel weg.
      Denn das Volk ist nicht in der Lage sich zur wehren. Hoffnung hin oder her, Realität lässt sich nicht wegträumen.☹️

      • Ein wenig Hoffnung gibt es schon noch, dass POTUS (indirekt) eingreift.

        Mit dem Iran scheint es ja auf einen showdown hinauszulaufen, man weiß ja gar nicht, wem der Finger mehr juckt: USrael oder Israel – das könnte das Kartenhaus, auf dem der wirtschaftliche Boom aufgebaut ist, schnell zum zusammenkrachen bringen.
        Ölpreis, Export / Nachfrage-Rückgang / Eurodauerkrise – da geht’s schnell rund.

        Für USrael hätte eine handfeste Konfrontation mit dem Iran gleich mehrere Vorteile: Der EUR als Konkurrenz zum USD bekommt eine Breitseite, die europ.Wirtschaft wird massiv geschädigt (Unruhen bei Wirtschaftskrise tragen ihr Übriges dazu bei), der feuchte Traum der Brüsseler Pedophilen von Großeuropa wird ebenfalls nachhaltig geschädigt.

        Die Ukraine ist ja auch noch am köcheln … es knistert an so vielen Ecken, da kann sich schnell ein Feuersturm entfachen, der die widerwärtige Rautenhexe und ihr Drecksregime davonfegt.

        Und im Machtvakuum könnte dann law & order Gruppierungen mal kräftig den Unrat, der sich in den letzten Jahrzehnten in Europa angesammelt hat, wieder zurück ins Mittelmeer kehren.

        Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    • niemand wird aufgeben, niemand wird uns helfen – hier sieht jeder zu wie ein Massenmord – Genozid – an einem Jahrhunderte ansässigen, fleissigen, lieben Volk verübt wird.
      Und der Rest von Europa wird folgen – und in 50 Jahren eine stinkende widerliche vermantschte verköterte bürgerkriegsgebeutelte Shithole sein. Wie in lange Plänen vorgesehen.
      Wenn sich nur ein paar mehr die Mühe machen würden, endlich die Gründe für dieses Verbrechen zu hinterfragen – und auch die lange vorbereiteten Pläne – Jahrzehnte alt. Aber nein, das wird nicht passieren. Ich habe – heute – vielleicht sieht es morgen anders aus – jegliche Hoffnung in eine schöne normale Zukunft für meine Nichten – und auch mich – verloren.

  26. Weiter oben wurde es bereits gesagt.
    Der Drehhofer hat wieder zwecks Täuschung der Volldeppen, die immer noch CSU wählen, seine Show abgeliefert.

    Dann hat er wieder seinen verkümmerten Schwanz eingezogen und gekuscht.
    Das wird jetzt als „Sieg gegen Merkel“ verkauft. Dumm, dümmer, CSU-Wähler, wer den Schwindel immer noch mitmacht.

    Die Bundespolizei hat eben gemeldet, daß sie das, was der Horscht fordert, ohnehin schon umsetzt.
    Betrug total von der Union der Deutschenhasser und Deutschland-Abschaffer.

    Ich schreibe es seit Tagen, vor allem bei Jouwatch, daß alles nur eine Nebelkerze vom Drehhofer ist, weil er den Führerbefehl aus 2015 nicht zurücknimmt.
    Dieser Befehl lautet: Alles reinlassen. Mörder, Kinderschänder, Djihadisten, Diebe, Vergewaltiger, Tottreter. Alles rein zu uns. Niemand wird kontrolliert. Alle bekommen Asyl, alle dürfen bleiben.

    Der Horscht, der nix taugt, hätte diesen Mordbefehl von Merkel, den ihr Enddarmbewohner von Merkel namens „de Maiziere“ verkündet hat, schon am ersten Tag als Innenminister widerrufen können und müssen.

    Weshalb hat er das nicht getan ?
    Weil er ein feiges Schwein ist und schon immer war.
    Er hat doch alles mitgetragen, das ganze Unrecht von Merkel.
    An seinen Händen klebt das Blut aller Merkill-Opfer.

    Seehofer gehört hingerichtet – zusammen mit dem Rest der Mittäter.
    Mehr gibt es über diesen Hochverräter und Deutschenkiller nicht zu sagen.

  27. Seehofer und seine Rückwärtsrolle(n). Die sind ganz offenbar sein ‚Markenzeichen‘. Für dieses Mal hatte ich tatsächlich geglaubt, daß er sein Wort halten würde. Schließlich geht es weiter abwärts in den Keller mit seiner Glaubwürdigkeit bei solchen Manövern. Mit seinem Ansehen ist es dann endgültig vorbei. Hat er dieses Vertrauen schon zum soundsovielten Male mißbraucht, verspielt er seinen gesamten politischen Kredit.

  28. Es war klar, dass das Schmierentheater weitergeht. Genauso wie ich es am Freitag schon vorausgesagt hatte, wozu es keiner hellseherischen Fähigkeiten bedurfte.
    Wer ständig als bayrischer Löwe losspringt, als Kätzchen landet und dazu noch im Mai verkündet hat, dass die Kriminalitätsrate auf den Stand von 1992 gesunken sei, dem glaube ich soviel wie einem Junkie der mir erzählt, dass er nach dem nächsten Schuss aufhört.
    Des Weiteren atmet Drehofers „atmender Deckel“ sehr gewaltig. Wie anders kann ich mir erklären, dass er den Wahlschafen nicht erklärt, dass die Obergrenze längst gefallen ist. Bis Ende Mai wurden 300.000 Neuanträge auf Asyl gestellt. Das sind die offziellen Zahlen und wie ich in meiner Heimatstadt feststellen kann, scheint der Transfer von Schwarzafrikanern über Italien nach Germoney hervorragend zu funktionieren.
    Ich denke, dass auch Drehofer ein Exil hat und es würde mich nicht wundern, wenn einige Spitzenpolitiker bis zum EU-Gipfel, spätestens nach dem NATO-Gipfel, aus Deutschland verschwunden sind. Mit der heutigen Fristverlängerung haben die sich die nötige Zeit erkauft.
    Ich bin gespannt, ob ich erleben darf mit was man diese Gestalten erpresst. Schmiergeld kann es nicht sein.
    Die Frage für mich persönlich ist nur, ob ich den Krieg mit dem Islam überlebe. Wenn ich mir die Zustände, wie z.B. in Cottbus am Wochenende anschaue, sind wir vor dem großen Knall und in diesem Zusammenhang weigere ich mich von Bürgerkrieg zu sprechen.
    Meine Prognose. Spätestens nach dem NATO-Gipfel im Juli, deren Protagonisten Trump genauso vorführen wird, wie die Schranzen beim G7-Treffen, wird das Establishment seine Armee in Europa von der Leine lassen.

  29. Es hat eigentlich begonnen mit dem durch das Voelkerrecht nicht gedeckten Krieg in Jogoslawien .
    Nicht zu vergessen der Krieg in Afghanistan , vorab .
    Dann folgten die Farbenrevolutionen mit der Zerstoerung Lybiens .
    Gadaffi hatte die Loesung fuer ganz Afrika .
    Dann folgten die Zerstoerung des Iraks und der Krieg in Syrien .
    Es ging immer nur um Oel , Gas und Wasser .

    Jeder dieser geplanten Kriege hat auch die Planung der Fluechtlinge vorab .

    Frankreich bezieht jaehrlich mehr als 400 Milliarden € Steuergelder aus seinen ehemaligen Kolonien .
    Ohne dieses Geld waere Frankreich mehr als bankrott .

    An all diesen Kriegen war die BRD indirekt oder direkt beteiligt .
    Die Oeffentlichkeit hat ueberwiegend geschwiegen .

    Den Seehofer geht es nur um das Ueberleben seiner Partei , das hat er im Auftrag zu realisieren , mehr nicht .

    Das was wir mit Schweigen zur Kenntnis genommen haben , kommt nun auf uns zurueck , unweigerlich , moegen sie beschliessen , was sie wollen .

    Das ist Chaos , steigende Kriminalitaet , moralischer und sittlicher Verfall der Gesellschaft bis hin zum Buergerkrieg .

    Es gibt eine Hoffnung :

    Das , was die Schattenmaechte an Zuviel in die deutschen Landen gebracht haben , bewirkt , dass man sich an das Zuwenig erinnert und seine im inneren Wissen vorhandene Identitaet mit der Heimat in das Bewusstsein zurueckholt .

    Aussergewoehlich deutlich in Bayern , Sachsen und im Cottbuserr Raum .

  30. Hier der wahre Grund für die CSU-Randale: die neue rechte Regierung in Italien schickt sich an, die ~800.000 Schwarzafrikaner per Zugfahrt über die Alpen nach Deutschland zu verfrachten.

    Die werden in Italien mit Papieren und Bargeld für die Reise nach Norden versorgt unter der Bedingung, sich da nie wieder blicken zu lassen. Die Neger machen das mit, weil die Sozialleistung in Germany ungleich üppiger sind als in Italien.

    Das wurde vor ein paar Jahren schonmal so gehandhabt von der italienischen Regierung, aber nachdem das hier durch die Presse ging wurde das ganz fix abgestellt. Die neue Regierung in Rom indes dürfte sich um Proteste aus Berlin wenig scheren und setzt die einfach wieder in die Züge nach Norden.

    Zusätzlich zu den 800.000 Negern, die schon in Italien sind, kommt noch das jährliche Kontingent an schwarzafrikanischen „Flüchtlingen“, 2017 waren das um die 100.000.

    DAS ist der wahre Grund, warum Seehofer im Dreieck spring, denn die Neger landen alle erstmal in Bayern, und die Bayern haben die Schnauze voll von der Afrikanisierung. Das wird von der Lügenpresse natürlich systematisch verschwiegen.

    • Das lief schon vor dem Jahr 2010! Das ist die wahre europäische Solidarität, von der das Politgangstertum immer wieder, und immer wieder schwafelt. Ich habe selbst einmal einen Einsatz der Polizei erlebt, bei dem vorher ein LKW-Fahrer eine ganze Meute Menschen, mitten auf der Autobahn, aus dem Laster ließ. Hubschrauber und diverse Polizei Autos, waren auf der Suche, nach den „Aus- Einbrechern“. Unseren CDU- Wählern und Mitgliedern, haben wir viel zu verdanken. Dto., bei der SPD. Sie spielen uns ein funktionierendes Europa vor, das in Wirklichkeit nie existiert hat. Jeder spielt sein Spiel. Innenminister ist nun der Drehhofer. Er ist verpflichtet, schon aus dem Grundsatz heraus, den §16a sofort wieder in Kraft zu setzen! Ansonsten muss die deutsche Bevölkerung ihre Englischkenntnisse wieder in Kraft setzen und den US- Präsidenten schriftlich auffordern, die Haager Landkriegsordnung ein zu halten, und das Grundgesetz wieder in Kraft zu setzen. Danach wird die Bundeswehr aufgelöst. Renten und Pensionen werden nicht ausgezahlt. Sie haben zugesehen, wie unser Land eingenommen und unsere Menschen durch Drogen und Messer zerstört werden.

  31. Bitte gebt diese Information weiter, wo immer ihr das könnt.
    Mit dieser Aufforderung habe ich nachstehenden Text erhalten:.

    Nichts von dem! Alles nur eine widerliche Inszenierung, weil die Zusammenhänge kaum jemand kennt. So wurde die EU-Lösung in der Asylfrage, längst im EU-Parlament beschlossen- übrigens auch mit den STimmen der Europaabgeordneten der CSU. Nur wurde sie nicht in die Medien transportiert. Daher ist diese „Unionskrise“ auch nur Showgeschäft, um vor Schlimmeres abzulenken. Lediglich der EU-Rat muss dieser Lösung noch zustimmen, dann wird umgesetzt. Kernpunkt der Änderungen an der „Dublin III-Verordnung“: Nicht mehr das Ersteintrittsland ist für das Asylverfahren zuständig, sondern das EU-Land, das sich der Asylsuchende wünscht. Er muss dazu nur Bindungen zu diesem Land haben oder wenigstens behaupten.“In Berlin lebt der Bruder meines Nachbarn aus meinem Dort“ reicht dazu aus, dass dann Deutschland für Aufnahme und Asylverfahren direkt zuständig ist. Regierungschefs aus Italien, Malta, Spanien und Griechenland werden im Europarat zustimmen, denn ihre Länder werden damit entlastet. Ebenfalls zustimmen werden die Staatschefs der östlichen EU-Länder. Die haben kaum bis keine Flüchtlinge aufgenommen und damit auch kaum oder keine echten oder genannten „Bindungen“ wie Freunde, Angehörige etc. In 2 Wochen trifft sich Merkel mit den Regierungschefs der EU-Staaten beim EU-Ratstreffen. Und da wird sie wohl vermutlich genau dieses Thema ansprechen und ihre Zustimmung signalisieren.
    Damit ist dann endgültig klar, dass sie von Anfang an Deutschland zerstören wollte und dann hat sie es auch endgültig geschafft. Man braucht nicht viel Phantasie um sich vorzustellen, wie viele Menschen dann plötzlich irgendwelche Verwandte, Bekannte oder dergl. in Deutschland haben werden. Für alle diese Leute ist dann Deutschland zuständig. Asylverfahren, Aufnahme, Taschengeld u.v.m. Wenn man bedenkt, dass arabische Hochzeiten gerne mal 500 und mehr Gäste aus dem engeren Familien- und Freundeskreis haben oder es auch afrikanische Familien mit mehreren hundert Mitgliedern gibt, kann man sich ausmalen, wie viele noch kommen, wenn schon mehr als 1,5 Millionen da sind. Und wie beim Rechenbeispiel mit dem Reiskorn auf einem Schachbrett. Mit Jedem der dann kommt, hat min. ein Anderer wieder eine „Bezugsperson“ in Deutschland und darf ebenfalls einreisen. Merkel ist fast am Ziel und die Deutschen lassen sich wieder einmal blenden!

  32. Donald Trump stellt sich gegen Merkel auf die Seite des deutschen Volkes:

    Merkels Migrationspolitik erscheint vor diesem Hintergrund als Jahrhundertfehler, an dem noch viele Generationen in ganz Europa zu leiden haben.

    „Die Menschen in Deutschland wenden sich gegen ihre Führung, da die Migration die ohnehin schon schwache Berliner Koalition erschüttert. Die Kriminalität in Deutschland ist gestiegen. Es war ein großer Fehler in ganz Europa, Millionen von Menschen einwandern zu lasen, die die Kultur dort so hart und gewalttätig gemacht haben.“
    https://philosophia-perennis.com/2018/06/18/donald-trump-stellt-sich-gegen-merkel-auf-die-seite-des-deutschen-volkes/

  33. So, Horstis weitere Zögerer-Show hat bereits das gelangweilte Publikum erreicht.

    Den Normalmichel scherts nicht weiter, er guckt WM.

    Dem wäre derzeit nicht mal aufgefallen, daß SIE nicht mehr Kanzlerette ist.

    Dafür gibt es gute Neuigkeiten vom Chef:

    Das was unterm Strich zählt, ist, daß wir einen echten Kanzlerkandidaten haben.

    Teil 1, ich hoffe, ich finde Teil 2 auch noch, da gestern ja der Livestream abgekippt war:

    Rede von Björn Höcke zum 17.Juni bei Christian Klingen von der AfD part1

  34. Ich weiß nicht, wie sehr und ob US-Präsident Trump am deutschen Schicksal wirklich interessiert ist. Und sollte sein Interesse auch nur deshalb bestehen, weil es in seinen politischen Plan hinein paßt, um diese Merkel zu destabilisieren, hieße das für uns eine wichtige Hilfestellung zu gewinnen. Nach dem Motto: Der Feind meines Feindes ist mein Freund.Auch wenn man diesen Begriff nicht allzu eng sehen sollte, er wäre durchaus real.

  35. OT

    Das ist die Wirklichkeit .. Die erfährt man nur, wenn man selbst Beteiligter dabei ist.

    Unser Geländewagen, in der Garage stehend, Anzeige Zündschloß defekt, konnte man nicht mehr starten. Also ab in die Werkstatt über Abschleppdienst. Kosten hierfür inbegriffen im Versicherungsbeitrag, der nicht gerade billig ist.
    Für uns soweit erledigt.
    Doch der Abschleppdienst wird für seine Tätigkeit nicht entsprechend, gerecht entlohnt.
    Der mußte zwei mal vorbei kommen, denn der erste Arbeiter schaffte es nicht, weil der Rückwärtsgang nicht zu bewegen war. Der zweite, der einen Tag später dann kam, war der Chef selbst, der gelernter KZF-Mechaniker und sogar Meister war. Er kannte den Typ und wußte, wie er zu entriegeln war und konnte den Wagen auf die Rampe fahren.
    Was bekommt er für seinen Aufwand? Ein fester Preis, egal wie aufwendig, € 76.
    Sein Vater, von dem er das Geschäft übernahm, der hatte noch seinen gerechten Lohn erhalten, aber heutzutage werden wir nur noch von diesen großen Konzernen betrogen.
    Die Krankenkassen handeln feste Preise mit den Heimen bei Hausbesuchen ab und keiner ist mehr groß interessiert für € 3,– dort einen Hausbesuch zu übernehmen.

    Eine Gesellschaft kann in einem guten Miteinander nur funktionieren, wenn der Arbeiter seines Lohnes wert ist. Alles andere ist Sklavenhalterei.
    Nur, haben sie sich schwer getäuscht mit ihren Billig-Sklaven aus Afrika, die pfeifen ihnen was. Und wir müssen sie jetzt mit unseren Steuergeldern aushalten. Ganz zu schweigen von ihren mitgebrachten frauenverachtenden Vorstellungen. Hierzu vermisse ich die Kommentare unserer Feministinnen, die ja das Extrem davon bilden.

    • Eine Gesellschaft kann in einem guten Miteinander nur funktionieren, wenn der Arbeiter seines Lohnes wert ist. Alles andere ist Sklavenhalterei. “
      Was sagte Jesus dazu ? siehe Video : Vom Lohn der Nachfolge

      Armut ist nicht gottgewollt oder ein NaturGesetz, sondern sie entsteht zwangsläufig mit dem Reichtum. Wer also Armut bekämpfen will muss die großen Vermögen dazu verwenden. Dies wäre dann die erste UmVerteilung von oben nach unten.

      In dem Gleichnis vom Weinberg kann man mehrere Deutungen sehen. Ich sehe die Gerechtigkeit der EntLohnung, welche viele als ungerecht empfinden. Es geht bei einer gerechten EntLohnung aber darum, wieviel Geld braucht ein Mensch um seinen UnterHalt und den seiner Familie zu verdienen. Wir haben alle ein Recht auf Leben und wenn uns das System keine Möglichkeit gibt unseren LebensUnterhalt selbst zu verdienen, dann muss die Gemeinschaft einen Ausgleich schaffen.

      Dies ist eine SolidarGemeinschaft, die keiner als soziale HängeMatte ansehen

      https://bilddung.wordpress.com/2013/04/07/reich-durch-arm-arm-durch-reich/

      Es gibt keine reichen Menschen, außer die Politik macht sie !
      https://bildreservat.files.wordpress.com/2018/06/cropped-d1e7a-banksters-preview.jpg

      ChristSein ist keine Religion, oder WeltAnschauung der TheoLOGEN.
      ChristSein ist m eine Beziehung mit dem All-Mächtigen SchöpferGOTT, durch NaturNächstenGerechtigkeitsFreiheitsWahrheitsLIEBE.

      • lieber reiner dung,

        sehr gute Aufklärungsbeispiele.
        Besonders gut gefällt mir,

        ChristSein ist keine Religion, oder WeltAnschauung der TheoLOGEN.
        Christ-Sein ist m eine Beziehung mit dem All-Mächtigen SchöpferGOTT, durch
        NaturNächstenGerechtigskeitsFreiheitsWahrheitsLIEBE.

        Das sollte jeder erkennen, verinnerlichen und leben.
        Das sind ewig gültige Gesetze. Ohne Einhaltung dieser ewig gültigen Gesetze wird es niemals Frieden auf Erden geben können, auch wenn guter Wille hierfür vorhanden wäre.Es gibt keinen anderen Weg. Es gibt nur diesen Weg des Lebens, den Jesus uns gezeigt und vorgelebt hat.
        Diese Globalisierer mit ihrer Gleichmacherei, Unterschiede, die bereits in der Schöpfungsordnung verankert sind, nicht zu beachten und die wunderschöne Artenvielfalt, in eine Einheit umzuformen, was nur über den Tod der vielen Arten geht, ist ein Verbrechen. Jeder Mensch auf Erden hat andere Fähigkeiten, Begabungen, nicht jeder kann ein Führer und Leiter sein, die er einzubringen hat, auf daß es allen wohl ergehe auf Erden. Und wir haben verkorkste Ideologen, Versager, Zerstörer der Ordnungen, Geld- und Machtgierige, Genderisten, die nicht einmal mehr ihr biologisches Geschlecht anerkennen, sich über alles erheben, gleich dem Sinne des „Verderbers“ in dessen Dienst sie stehen.

  36. TOP aktuell –
    Achtung die BILDon von heute wird von mir zitiert –auf erhöhten Blutdruck achten!!!

    Erstaunlich, dass dieses Lügen Drecksblatt ab und zu mal was richtiges schreibt. Schade, dass die Pesudojournalisten von der BILD meinen, das Phänomen hätte gerade etwas mit diesem Sommer zu tun, was natürlich absoluter Humbug ist. Den meisten Patrioten und Deutschen Bürgern die länger hier sind, ist nämlich die Information nichts NEUES. Trotzdem aber besonders interessant, ausgerechnet von der BILD daran erinnert zu werden.Selbst wenn der Zusammenhang nur sehr oberflächlich und zu kurz beschrieben ist.

    HEADLINE: BILDon 19.06.2018 – 08:55 Uhr von Julian Reichelt – Kopie

    …“Autos, Fußball, Politik Was ist in diesem Sommer nur mit Deutschland los?
    Die drei Säulen Deutschlands heißen: Autos, Fußball, Stabilität.
    Wir sind das Land beruhigender Gewissheiten. Das Land, in dem Kanzler und Kanzlerinnen so lange regieren, dass Jugendliche kurz bevor sie zum ersten Mal wählen dürfen, sich kaum vorstellen können, dass auch jemand anders Kanzler sein könnte.
    Das Land, das mit überlegener Ingenieurskunst die besten Autos der Welt baut. Und das Land, über das Gary Lineker einst sagte: „Fußball ist ein einfaches Spiel. 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen die Deutschen.“
    An den Sommer 2018 werden wir uns als den Sommer der wankenden Säulen erinnern. Unsere Autobosse gejagt, gefeuert, festgenommen. Unsere Nationalmannschaft verliert nicht, das kann immer passieren, nein, sie wirkt zu satt zum Gewinnen.

    Und unsere Regierung steht am Rande des Zusammenbruchs, weil man sich nicht einigen kann, wie wir die Grenzen sichern, die unseren weltweit einzigartigen Sozialstaat umgeben und beschützen sollen. Man könne nur eines haben, offene Grenzen oder Sozialstaat, hat der legendäre Ökonom Milton Friedman dazu gesagt. Beides zusammen sei auf Dauer unmöglich.

    Interessant ist, wie sich die Themen in dieser Sommerkrise vermischen und gleichen. Die beiden herausragenden Führungskräfte unseres Landes, Kanzlerin Merkel und Bundestrainer Löw, scheinen sich beide in gefährlicher Sturheit zu verrennen. Merkel lehnt erst einen Deal mit der CSU ab, was die Regierung fast kollabieren lässt, nur um dem identischen Deal nach chaotischen Tagen zuzustimmen.
    Löw lässt fast trotzig Özil nach dessen Erdogan-Schwärmerei und Uneinsichtigkeit spielen. Özil mag natürlich wieder einmal die Hymne des Landes nicht mitsingen, die sich zu Recht und Freiheit bekennt, was der von Özil hofierte türkische Präsident gerade abschafft.
    Millionen Fans würden ihm das allzu gern nachsehen, wenn er dafür auf dem Platz Leidenschaft für Deutschland zeigen würde, was aber auch nicht geschieht. Trotzdem ist Löw zu stur, sich zu korrigieren und ihn zur Pause rauszunehmen.

    Löw und Merkel – das waren in den vergangenen Tagen Lehrbeispiele dafür, wie schnell Dinge schiefgehen können, wenn Sturheit über Vernunft siegt. In beiden Fällen konnte man das Gefühl bekommen, dass Entscheidungen und Entscheider von der Überzeugung getrieben waren, es so viel besser zu wissen als die Menschen in diesem Land.

    Dem Land dienen – von diesem Gedanken haben sich leider auch weite Teile des Top-Managements unserer Automobilkonzerne entfernt, und zwar auf ganz andere und noch dramatischere und vor allem kriminelle Weise. Statt darauf zu vertrauen, dass ihre Ingenieure auch im Rahmen von Recht, Gesetz und Regulierung die besten Autos der Welt bauen können, haben viele Auto-Bosse sich selbst zum Gesetz erklärt.

    Seit gestern sitzt Audi-Chef Rupert Stadler im Gefängnis. Den gefallenen VW-Titan Martin Winterkorn jagt das FBI. Er wird Deutschland vermutlich nie wieder verlassen können, wenn er nicht festgenommen und in die USA ausgeliefert werden will. Über das Selbstverständnis von Winterkorn spottete die Automobilbranche früher: „Der Blick des Herrn macht die Kühe fett.“
    Wir sind immer noch eines der stabilsten Länder der Welt, unsere Autos sind noch immer unerreicht und Weltmeister können wir auch noch werden. Aber es wäre gut, häufiger an die Millionen Menschen zu denken, die pünktlich zur Arbeit gehen, Autos bauen und verdient haben, nicht als Mitverschwörer von Kriminellen dazustehen. Die sich eine Nationalmannschaft wünschen, die die Titelverteidigung genauso will wie das ganze Land. Und die wissen wollen, wer nun ins Land darf und wer nicht. Diese Gewissheiten sind nicht zu viel verlangt. (..)“
    https://www.bild.de/politik/inland/fifa-wm-2018/autos-fussball-politik-was-ist-in-diesem-sommer-nur-mit-deutschland-los-56048730.bild.html

    pers. Bemerkung: Leider hat der dämliche J. Reichelt/BILD ein paar wichtige Dinge unterschlagen, ebenso nicht richtig gewichtet und geordnet,verschleiert, oder gar falsch beschrieben. Vor allen Dingen sind seine Feststellungen auf gerade 6 Monate dieses Jahres beschränkt. Der größte Wahnsinn fiel unter den Tisch! Absicht?

    Was sich in Wirklichkeit mit unserem Land/sogar inkl. Europa seit der Zeitrechnung Merkel in Politik, in der Wirtschaft und Gesellschaft von negativen Entwicklungen zugetragen hat. wurde mal auf irgendeinem Blog /bzw.alternativen Zeitung Datum- cronologisch zusammengefasst. Es las sich wie eine komplette Aufstellung der fatalen Auswirkungen einer Para-Nuklearen Kettenreaktion.
    Die Fehler und Fehlentscheidungen von Merkel und ihrer hündisch folgenden Günstlinge, Helfershelfer und der EU / der Medien, hat inzwischen ein Ausmaß erreicht, dass den gemeinsamen Deckel der Gesellschaft von Deutschland und Europa längst in die Luft sprengte. Die verheerenden gesamten Folgen für unser Deutschland, über eine halbe Milliarde Menschen in Europa sind ausschließlich von Merkel&Co. inkl. der agierenden Hintermänner zu verantworten.

    Ps. Vielleicht kennt jemand der MM BlogLeser diese von mir gemeinte„Aufstellung des Grauens“? Andernfalls liefere ich diese noch nach nochmaliger div. Recherche nach.

  37. Anstatt sich um die Spionageabwehr und Terrorabwehr zu kümmern, spionieren deutsche Geheimdienste verbündete europäische Politiker,Behörden udn Unternehmen aus.
    http://www.neopresse.com/legal/unfassbar-wie-der-deutsche-nachrichtendienst-oesterreich-ausspionierte-und-an-die-nsa-auslieferte/

    Angehörige von französischen Terroropfern des Bataclan-Massakers (Terroranschlag 2015 in Frankreich) verklagen den französischen Staat, weil dessen bewaffnete Soldaten nicht eingegriffen haben
    http://truepublica.org.uk/eu/french-terror-victims-sue-the-state-for-standing-down-armed-soldiers-at-bataclan-massacre/

    The group which includes 17 victims and families of victims wants to know why eight soldiers from the “Sentinelle” anti-terror patrols armed with assault rifles, who were outside the concert hall while the massacre was taking place inside, were told by their superiors not to intervene

    Übersetzung:
    Die Gruppe von 17 Opfern und Opferfamilien will wissen, weshalb acht Soldaten der “Sentinelle”-Anti-Terror-Spezialeinheit, die mit Sturmgewehren bewaffnet waren und sich ausserhalb der Konzerthalle aufhielten während des Massakers, von ihren Vorgesetzten den Befehl hatten, nicht einzugreifen.

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: