ARD-Tagesschau schießt gegen Merkel: „Verbrannte Erde, wohin man schaut. Räumen Sie das Kanzleramt für einen Nachfolger!“




Medien läuten Merkels Ende ein

Es ist wie 1989 in der DDR. Wenn am 8. November jemand gesagt hätte, dass morgen die Mauer fällt, wäre er in der „Spinner“-Ecke gelandet.

Wenn am 24. Juni 2018 jemand gesagt hätte, dass nächstentags die Tagesschau Merkel zerreißt, wäre auch er in der Idioten-Ecke gelandet. Doch am 25. Juni 2018 ließ die Tagesschau – immer noch Deutschlands wichtigstes politisches Nachrichtenmagazin und ein öffentlich-rechtlicher Sender – einen Kommentar ihres Brüsseler Korrespondenten Malte Pieper folgenden Inhalts durch:

EU-Sondergipfel Merkel traut in der EU keiner mehr über den Weg

„Unter dem Druck nimmt Merkel sogar die Spaltung der EU billigend in Kauf, drängt die Osteuropäer in die Ecke, lässt sie überstimmen und will sie zur Solidarität zwingen, zur Aufnahme von Flüchtlingen. Man stelle sich nur einmal vor, was passiert wäre, wenn man so mit Deutschland umgesprungen wäre!

Verbrannte Erde, wohin man schaut

Ähnlich rabiat hatte sie zuvor schon Griechenland in der Euro-Krise gezeigt, wo der Sparhammer hängt. Oder die durch grassierende Jugendarbeitslosigkeit geplagten Mittelmeeranrainer wissen lassen, sie sollten sich mal ein Beispiel an ihrem Deutschland nehmen. Merkel hinterließ also verbrannte Erde, wohin man schaut…

Geschätzte Angela Merkel, nach fast 13 Jahren Kanzlerschaft gibt es auf europäischer Ebene für Sie, außer spürbarer Abneigung, nichts mehr zu gewinnen.

Das haben alle Treffen der letzten Monate gezeigt. Helfen Sie deshalb mit, den scheinbar unabwendbaren Trend nach europäischer Spaltung statt Einigung endlich aufzuhalten!

Räumen Sie das Kanzleramt für einen Nachfolger, dessen Name nicht so belastet ist, wie es der Ihre ist. Dem in Europa noch zugehört wird. Dem man zutraut, wirklich die Interessen aller im Blick zu haben! Lassen Sie uns den Neuanfang wagen!

(Den ganzen Kommentar können sie am Ende dieses Artikels lesen)

Pegida-Forderung „Merkel-muss-weg!“ nun bei der Tagesschau gelandet

Unmöglich nun für die öffetnlich-rechtlichen Medien, die seit Jahren existenten Sprechchöre des deutschen Widerstands des Inhalts „Merkel-muss-weg“ weiterhin als Äußerungen von „Rassisten“, „Ausländerfeinden“ und „Neonazis“ zu diskreditieren.

Denn  wenn dieser genau das fordert, was die Tagesschau nun ganz offizinell forderte – nämlich das Ende Merkels – dann wäre die Tagesschau ebenfalls rassistisch, ausländerfeindlich und neonazistisch.

Doch keine Bange: Den Journalisten wird schon etwas einfallen, weiterhin auf die AFD und deutsche Widerständler einzudreschen. So doof sind jene nicht, die die Medien machen. Das heißt, sie werden sich eine neue Strategie im Umgang mit dem deutschen Widerstand überlegen. Man darf gespannt sein, wie diese aussehen wird.

Was aber ist los mit den Merkel-Medien?

Wie wir wissen und wie ich mehrfach berichtete, erhalten ARD&ZDF doch direkte Instruktionen vom Kanzleramt, was und wie sie zu berichten haben. Hat das Kanzleramt nun der Tagesschau befohlen, Merkels Ende einzuläuten? Ganz sicher nicht.

Dann bleibt die Frage:

  • War das Studio vor der Sendung des Kommentars von Malte Pieper, ARD-Korresepindent Brüssel, besoffen?
  • Oder war die Belegschaft  in Kamikaze-Stimmung?
  • Sind sie alle über Nacht zur AFD und zur Pegida übergeschwenkt?
  • Haben sie gar Drogen genommen – die ihnen von AFD-Mitgleidern heimlich in ihren Kaffee verbracht wurden?
  • Etwa das in Geheimdiensten übliche Wahrheitsserum wie Scopolamin, 3-Chinuclidinylbenzilatm, aber auch LSD – alles Substanzen, durch die der Willen, das Bewusstsein und die Entscheidungsfähigkeit manipuliert werden können?

Auch dies darf als ausgeschlossen gelten. Warum also sendet ausgerechnet der führende Merkelsender einen Kommentar, der vernichtender für Merkel nicht hätte ausfallen könne?

Antwort:

ARD&ZDF sind nach wie vor in der Hand der Altparteien. Ohne Frage. Doch bei denen hat sich etwas geändert: Die Altparteien sehen ihre Felle davonschwimmen.

  • Es fing an mit dem triumphalen Wahlerfolg der AFD, die auf Anhieb 100 sitze im Bundestag erreichte.
  • Es geht weiter mit dem dramatischen Stimmen Verlust der SPD, die in vielen Bundesländern bei 10-15 Prozent auf den Knochen läuft.
  • Und nun die CSU: Ob echt oder nur taktisches Spiel: Seehofer und Söder sind dabei, die Union zu sprengen.
  • Was auf einen dauerhaften Niedergang der CDU hinausläuft
  • Denn alle konservativ eingestellten CDU-Wähler, die glaubten, trotz der katastrophalen Politik Merkels „ihrer“ Stammpartei die Treue halten zu müssen, weil sie keine Alternative hatten (oh doch: Sie hatten diese in der AFD) – haben nun die Alternative CSU.
  • Die CSU käme, sollten morgen Bundestagswahlen sein, auf Anhieb auf 16 Prozent.
  • Was im Umkehrschluss bedeutet: Die CDU verlöre diese 16 Prozent – und wäre eine Partei bei 20 Prozent +.

Dieser Prozentsatz wird sich Monat um Monat zugunsten der CSU verbessern – dank der täglichen Verbrechen gegen Biodeutsche, die Merkels Schützlinge begehen und die ihr Ansehen und das ihrer angeblich „alternativlosen“ Flüchtlingspolitik“ schwer beschädigt haben.

Die ARD folgt also mit ihrem vernichtenden Merkel-Kommentar einem politischen Trend hinter der Kulissen

Von diesem Trend und den Strippenziehern bekommt der Normalbürger in aller Regel nichts mit.

Doch er kann auf den indirekt schließen. So wie Astronomen indirekt auf unsichtbare schwarze Löcher schließen, indem sie das Verhalten der sie umkreisenden Sterne beobachten und analysieren.

Es darf also als sicher gelten, dass hinter den Kulissen – im sog. politischen schwarzen Loch – bereits die Strippen zur Ablösung Merkels gezogen werden – und dass dort ein Machtkampf entbrannt ist, der zumindest derzeit eindeutig zugunsten der Merkelgegner steht.

Denn ihr Kanzleramtsminister Helge Braun hätte alles getan, diesen Kommentar zu unterbinden. Wenn er es hätte tun können. Offensichtlich konnte er das nicht mehr. Was wieder im Umkehrschluss bedeutet, dass Merkel gewaltig an Macht eingebüßt hat – und andere Kräfte nun auf die Tagesschau einwirken und deren Nachrichten lenken.

Wer sind die Merkel-„Mörder“?

Man fühlt sich in puncto Merkel ein wenig (sehr wenig) an die Cäsarenmörder um Brutus erinnert, die den gottgleichen Cäsar am 15. März 44 v. Chr. auf den Straßen Rom und am helllichten Tag ermordeten.

Unter der Führung von Brutus und seinem Freund und Schwager Gaius Cassius Longinus fand sich eine Gruppe von etwa 80 Senatoren und Rittern, vielfach Männer, die durchaus als Günstlinge Caesars galten, nun aber ebenso wie Brutus das Ideal der senatorischen „Freiheit“ (libertas) über das der persönlichen Dankbarkeit gegenüber ihrem Cäsar stellten und den Abschaffer der Republik ermordeten. In der hoffnung, diese wieder einführen zu können.

Der Verdacht fällt auf vier Politiker in der CDU

Folgt man dem Schweizer Nachrichtenmagazin BLICK.ch, in welchem über die deutsche Regierungskrise wie folgt berichtet wird, dann kommen als Merkel-Mörder folgende 5 Politiker in Frage:

„Als mögliche Nachfolger von Merkel werden etwa

  • Partei-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer (55),
  • Ernährungs- und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (45),
  • Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (59),
  • Gesundheitsminister Jens Spahn (38)
  • sowie Wirtschafts- und Energieminister Peter Altmaier (60) gehandelt.“

Quelle

Wer in dieser Runde ist Brutus?

Nun, das weiß bislang keiner – außer jenen, die im schwarzen Loch als Verschwörer tätig sind.

Ob sich darunter allerdings tatsächlich ein Brutus befindet – also ein Politiker,  der wieder zur Rechtsstaatlichkeit zurückkehren und die Phase der Massenimmigration beenden und sogar umkehren wird – ist keinesfalls ausgemacht.

Ausgeschlossen ist es nicht. Man denke an Gorbatschow,  der bis zu seiner Wahl als Chef des ZK der KPDSU schließlich auch zum sowjetischen Polit-Establishment zählte.  Und sich dann um 180 Grad gedreht hatte,  als er an der Macht war.

Merkel hat nun ein echtes Dilemma: Sie weiß, dass in ihrer Regierung „Verräter“ sitzen – ranghohe Minister, die auf ihre Abdankung oder Abwahl hinarbeiten. Sie weiß nicht genau, wer es ist – aber auch sie liest (über ihre Geheimdienste) die Nachrichten von „BLICK“.

Was soll sie tun: alle Verdächtigen entlassen? Das wäre ihr sofortiges Ende. Merkel ist historisch und literarisch ungebildet, hat null rhetorische Fähigkeiten. Aber sie ist nicht dumm. Sie ist ein Machiavellist, wie er im Buche steht.

Man darf gespannt sein, was ihr einfallen wird, um an der Macht zu bleiben, an der sie hängt wie Hundescheiße an den Schuhen.

Vielleicht fliegt sie ja demnächst nach Teheran, um sich dahingehend von ihrem Busenfreund und Co-Diktator Erdogan beraten zu lassen….

Michael Mannheimer, 26.6.2016

***


Hier nun zum Kommenar in der ARD:

http://www.tagesschau.de/kommentar/merkel-eu-gipfel-119.html



 

Ein Kommentar von Malte Pieper, ARD-Studio Brüssel

EU-Sondergipfel Merkel traut in der EU keiner mehr über den Weg

Stand: 25.06.2018 09:52 Uhr

 

Keine Ergebnisse beim EU-Treffen. Kanzlerin Merkel sorgt mit ihrem Politikstil auf europäischer Bühne für schlechte Stimmung. Ein Neuanfang im Kanzleramt ist notwendig.

Es ist eine Bankrotterklärung der EU: In einem der wichtigsten Politikfelder unserer Zeit, beim Umgang mit Migration geht nichts mehr. Außer wohlfeilen Äußerungen wie „die Außengrenzen müssen jetzt aber wirklich mal geschützt werden“, bekommen die Staats- und Regierungschefs nichts zustande. Kaum einer traut dem anderen noch über den Weg. Der deutschen Bundeskanzlerin schon gar nicht. Ihr Name ist in vielen Ländern Europas zu einem „Nicht-Namen“ geworden, bei dem schlechte Stimmung garantiert ist, sobald man ihn ausspricht.

Wie konnte es soweit kommen? Im Grund genommen ist die Sache einfach: Sie liegt im Politikstil Angela Merkels begründet. Dem von Teilen ihrer Anhängerschaft frenetisch gefeierten „Pragmatismus“, mit dem sie an die Probleme herangeht. Bei unklaren Situationen, bei Nebel, schaltet Merkel seit eh und je einfach die Nebelscheinwerfer ein. Sie fährt auf Sicht und hofft, dass der Wind das Problem schon löst. Bei dichtem Nebel, wie hier bei der Flüchtlingskrise, nützt das Vorantasten aber nichts, man kommt höchstens vom Weg ab, weil man nichts sieht, und ist dann verloren.

Merkel und die „europäische Solidarität“

Ein Beispiel: Als in den Jahren 2011 und 2012 die Zahl der Menschen, die nach Europa fliehen, langsam aber stetig steigt, lässt Merkel nur wissen, das sei nicht ihr Hauptproblem, sondern das von Italien und Griechenland. Die Kanzlerin entdeckt die viel beschworene „europäische Solidarität“ erst für sich, als die Trecks die bayerische Grenze erreichen. Da, im Herbst 2015, kann es ihr mit „europäischer Solidarität“ wiederum nicht schnell genug gehen. Denn sie hat ja jetzt das Problem in Deutschland und keine Zeit für lange Verhandlungen.

Unter dem Druck nimmt Merkel sogar die Spaltung der EU billigend in Kauf, drängt die Osteuropäer in die Ecke, lässt sie überstimmen und will sie zur Solidarität zwingen, zur Aufnahme von Flüchtlingen. Man stelle sich nur einmal vor, was passiert wäre, wenn man so mit Deutschland umgesprungen wäre!

Verbrannte Erde, wohin man schaut

Ähnlich rabiat hatte sie zuvor schon Griechenland in der Euro-Krise gezeigt, wo der Sparhammer hängt. Oder die durch grassierende Jugendarbeitslosigkeit geplagten Mittelmeeranrainer wissen lassen, sie sollten sich mal ein Beispiel an ihrem Deutschland nehmen. Merkel hinterließ also verbrannte Erde, wohin man schaut.

Infolge dieser Politik der Nicht-Kompromisse und damit auch Nicht-Einigungen kippten immer mehr Länder nach rechts bis rechtsextrem. Auch in Deutschland eilt die AfD von Sieg zu Sieg – und bei der panischen Union gewinnen Opportunisten vom Typ Markus Söder oder Jens Spahn die Oberhand, denen jedes, aber auch wirklich jedes Mittel recht ist, so es ihnen selbst kurzfristig Erfolg bringt.

Neuanfang im Kanzleramt nötig

Gemeinsame, europäische Lösungen, ohne die man das Migrationsproblem nicht in den Griff bekommen wird, rücken aber durch den Schwenk nach rechts in weite Ferne.

Geschätzte Angela Merkel, nach fast 13 Jahren Kanzlerschaft gibt es auf europäischer Ebene für Sie, außer spürbarer Abneigung, nichts mehr zu gewinnen.

Das haben alle Treffen der letzten Monate gezeigt. Helfen Sie deshalb mit, den scheinbar unabwendbaren Trend nach europäischer Spaltung statt Einigung endlich aufzuhalten! Räumen Sie das Kanzleramt für einen Nachfolger, dessen Name nicht so belastet ist, wie es der Ihre ist. Dem in Europa noch zugehört wird. Dem man zutraut, wirklich die Interessen aller im Blick zu haben! Lassen Sie uns den Neuanfang wagen!

http://www.tagesschau.de/kommentar/merkel-eu-gipfel-119.html

Kommentar: Merkel traut keiner mehr über den Weg
Malte Pieper, MDR Brüssel
25.06.2018 08:50 Uhr

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

93 Kommentare

  1. „Als mögliche Nachfolger von Merkel werden etwa“ . . . .

    Wie wäre es mit Wolfgang Bosbach ? . . . wär doch nicht schlecht , oder ?

    Aber am liebsten wär mir persönlich Herr Dr. Jörg Meuthen 🙂

    AfD – Prof. Dr. Jörg Meuthen – Liest der Finanzministerin die Leviten

    • @ Fantomas, der Bosbach ist doch auch nur ein Schauspieler. Was hat er gegen die Flutung unternommen? Mir ist nichts bekannt. Ich möchte niemanden von CDU und CSU und den anderen Blockparteien mehr sehen. Ich fühl mich durch diese Verräter einfach nur noch angewidert. Es sind Menschen, deren geistige Reifung nie mit dem Alter mit lief. Es sind Erwachsene, Kleinkinder. Sie haben Deutschland zerstört. Die Folgen, außer der Kriminalität, treten ja erst noch ein. Das sind die Finanziellen, in den Sozialsystemen. Das kommt einigen Leuten, wie Bertelsmann, INSM, Springer, Seeheimer Kreis und den Strippenziehern in CDU und CSU, doch wie gelegen. Sie haben nun wieder die Grundlage zu sagen, wir haben kein Geld, die Sozialausgaben müssen gesenkt werden. Klar wäre der Herr Meuthen, eine Alternative. Das was er sagt, hat Hand und Fuß. Mir ist das bei der AfD., egal, ich wähle die ohnehin. Es sind die einzigen.

      • Ich habe mal vor Jahren den Bosbach angeschrieben – warum es kein Burkaverbot bei uns gibt. Bosbach war gegen die Burka, aber er war auch gegen ein Burkaverbot. Auf ein paar DIN-A-4-Seiten erklärte er mir mit viel Geschwurbel, dass er gegen ein Burkaverbot sei, da sonst die Burkaträgerinnen gar nicht mehr auf die Straße könnten – und das sei nicht im Sinne der Politiker.
        Ich habe es dann unterlassen, ihm zu sagen, dass das nicht an der Politik liegt, sondern an den hochgradig gestörten männlichen Verwandten dieser armen Frauen. Wir oder die Politik sind nicht schuld, wenn die männlichen Verwandten ihre Frauen plagen und einsperren. Und so hat man uns dazu gebracht, den dreisten Forderungen dieser Herren nachzugeben – sie könnten ja ihre Frauen unterdrücken. Natürlich durfte dann der Hinweis auf die Freiwilligkeit nicht fehlen.

      • Sehr schön Uranus,
        genau so ist es❗️
        Aber , daß schlimmste ist , alleine der Gedanke schon, eine Partei zu wählen. Im großen und ganzen kann ein jeder seine Belange selbst regeln und wenn nicht wird geholfen – Basta❗️
        Würde mich freuen wenn mir irgendjemand die Wahl einer „Partei“ erklären könnte,
        außer „SELBSTBEREICHERUNG, GÄNGELUNG, usw, usf.

        Entweder „BevölkerungsRevolution“ oder „AusDieMaus“

    • Merkel muss weg – reicht nicht, das ganze §y$t€m, indem nur die Eliten das Sagen haben muss auch weg.
      Ihre ganze ausSaat muss verhindert werden und alle ihre Helfer und VorGesetzten vor ein ordentliches VolksGericht gestellt werden.
      Machen wir aus der Daemonkratie der ideoLOGEN eine Demokratie des Volkes.

      Friede den Hütten – Krieg den Bankstern.

      Merkel wird für mich immer Kanzler bleiben, da nur die Köpfe ausgetauscht werden aber niemals die weisungsgebundene
      KanzlerMarionette. https://tinyurl.com/ybnyj3py

      CrashKurs nicht für MerkelFans und VollDemokraten geeignet.

      “Zionistenfotze Angela Merkel plant, den Intellekt der Deutschen durch künstliche Dummheit auszurotten”

      https://annaschublog.com/2018/06/24/zionistenfotze-merkel-plant-den-intellekt-der-deutschen-durch-kuenstliche-dummheit-auszurotten/

      https://annaschublog.com/2018/06/26/das-video-das-merkel-zu-fall-bringen-wird-wie-sie-das-deutsche-volk-betrog/

      https://annaschublog.com/2018/06/24/petition-angela-merkel-stuerzen-bitte-mitmachen/

      • Liebe Leser dieses Blogs, schaut bitte Video an, was “ reiner dung “ unter :

        https://youtu.be/uwwskZl6GQM

        https://annaschublog.com/2018/06/26/das-video-das-merkel-zu-fall-bringen-wird-wie-sie-das-deutsche-volk-betrog/

        In diesem Video ist der Beweis, der Merkill zum Verhängnis wird :

        “ Wie das folgende Video zeigt, war Angela Merkel nie pro-migration, aber sie hat ihre eigenen Leute als Kanzler verraten. Merkel ist eine Lügnerin ohne Prinzipien, die ihre spätere migrationspolitische Haltung dazu nutzte, in einem linksgerichteten deutschen Regime an Macht zu kommen.

        Angela Merkel ist eine Karrierepolitikerin, die in der Vergangenheit völlig unterschiedliche Ansichten hatte. Im Jahr 2000 sagte Merkel :

        „Die multikulturelle Gesellschaft ist keine lebensfähige Lebensform und das glaube ich auch“

        Später, im Jahr 2002, kritisiert sie die damalige Regierung dafür, dass sie keinMigrationslimit hat, was sie selbst lange Zeit nicht hatte . Sie sagt :

        „Bevor es zu einer neuen Migration kommt, müssen wir zunächst die Integration ausländischer Kinder verbessern, die bei uns leben.“

        Merkel spricht auch über Berlins multikulturelle Vorstadt Kreuzberg. Sie erzählt der Regierung, dass sie keine einzige Mark (die Deutsche Mark war die deutsche Währung vor der Einführung des Euro 2002) für die Probleme in der Region ausgegeben haben, während sie weiterhin über Migration sprechen.

        Der Versuch zu sagen, dass wir hier etwas Multikulturalismus machen werden und nebeneinander leben und sich über einander freuen. Dieser Versuch ist fehlgeschlagen! Es ist komplett fehlgeschlagen!

        Unter Merkel ist Kreuzberg kriminell geworden, wo Frauen an manchen Stellen nicht willkommen sind . Teile davon sind zu No-Go-Grenzzonen geworden .

        Merkel, die 2005 Kanzlerin wurde, sagt 2010, dass Wanderarbeiter gelogen haben und dass Multikulturalismus völlig gescheitert ist:

        „Wir sind übrigens seit den 60er Jahren ein Staat, der Wanderarbeiter nach Deutschland brachte. Jetzt leben sie bei uns, sie haben uns eine Weile belogen. Das ist nicht die Realität. Und natürlich der Versuch zu sagen, dass wir hier etwas Multikulturalismus machen und nebeneinander leben und uns über einander freuen. Dieser Versuch ist fehlgeschlagen! Es ist völlig fehlgeschlagen! „

        Was hat Merkel mit ihrem umfassenden Wissen über die Migrationsprobleme in Deutschland gemacht? Nichts, sie tat das Gegenteil von dem, was sie versprochen hatte. Deutschlands Migrationsprobleme sind unter ihr außer Kontrolle geraten. Sie hat die Migration nicht eingeschränkt, sie hat die Grenzen selbst geöffnet und akzeptiert seit 2014 1,6 Millionen Migranten .

        Die Ergebnisse? Verheerend . Mehrere junge deutsche Mädchen wurden brutal vergewaltigt und von Migranten ermordet , und das Gewaltverbrechen ist im Land gestiegen.

        Die guten Nachrichten? Fahrraddiebstähle sind wahrscheinlich untergegangen. Schläfst du gut Angela Merkel? Es ist Zeit, zurückzutreten und Verantwortung für das zu übernehmen, was Sie getan haben“.

  2. OT , aber sehr wichtig ! Entschuldigung Herr Mannheimer .

    worüber die deutschen lügenmedien schweigen !

    Immigranten der Aquarius in Spanien :
    Gespendete Kleidung weggeworfen und in Restaurant mit 100-Euro-Scheinen bezahlt .

    Veröffentlicht von David Berger am 26. Juni 2018

    https://philosophia-perennis.com/2018/06/26/immigranten-der-aquarius-in-spanien-gespendete-kleidung-weggeworfen-und-in-restaurant-mit-100-euro-scheinen-bezahlt/

    Die Spanier machen derzeit ihre ganz eigenen Erfahrungen mit den Immigranten, die ihre Regierung vom „Rettungsschiff“ Aquarius aufgenommen hat: Die vom Roten Kreuz gespendete Kleidung haben sie weggeworfen und bezahlen in Restaurants mit 100-Euro-Scheinen.

    Seit der Aufnahme der Flüchtlinge der „Aquarius“ machten Bilder und Nachrichten auf Facebook die Runde, die zeigten, dass zahlreiche von der „Aquarius“ stammende Migranten Kleider und Handtücher weggeworfen hatten, die ihnen vom Roten Kreuz gespendet wurden.

    Die Kleidung wurde in einem Müllcontainer des Studentenwohnheims von Cheste gefunden, wo viele der Migranten untergebracht sind, bis ihre Asylanträge bearbeitet sind.

    JETZT WISSEN DIE SPANIER AUCH WO´S LANGGEHT ! Gut so .

    • @ Fantomas
      so einfach wie Sie es darstellen wird es mit Spanien nicht sein. Die Spanische regierung ist eine sozialisitische Regierung. Pedro Sanches ist ein waschechter

      Erstmals nicht auf die Bibel. Er verspricht soziale Wohltaten, hat dafür aber keine eigene Mehrheit im Parlament. Und die Katalanen wollen wieder über Unabhängigkeit reden. Erstmals in der Geschichte des Landes sitzen mehr Frauen als Männer in der Regierung: Das neue Kabinett wird insgesamt aus elf Ministerinnen, sechs Ministern und Regierungschef Sanchez bestehen. „Die neue Regierung ist EU Fan sagt aber nach aussen „europafreundlich“. Das ist Zweierlei -wers kapiert. Und sie wird sich für die „Gleichberechtigung“ engagieren“, sagte Sanchez bei der Präsentation seines Kabinetts. Es fragt sich nur für welche…. ?!

      Nichts gegen Gleichbereichtigung- im Gegenteil- wenns jedoch auf die Frauenquote beschränkt bleibt und der Islam in Europa als Gleichberechtigt angesehen wird, ergibt sich in Spanien erneut ein goßes Problem. 1. sind Frauen grundsätzlich eher Heile Welt ideologisch emotional Bauchgesteuert statt rational denkend, -siehe u.a. Merkel -Muttersöhnchen Macron, ect. – 2.. der Islam und seine Ideologie des Terrors und seiner Unterwerfungsbestrebungen nach der Scharia wird wie in Deutschland in der Flüchtlingspolitik voranngig Grünlinks soziallstisch anhand der Realität aufgrund der Pos. 1 vorrangig von Frauen nicht als zukünftige Gefahr erkannt und angesehen.
      gerade bei frauen ist paradoxerweise eher Multikulti- Asyl um jeden preis, Refugees Wellcome angesagt. Obwohl gerade sie es sind, die besonders unter Übergriffen und Diskriminierungen, Vergewaltigungen,ect. der plötzlichen Aufgabe von europ. Werten, Gleichbereichtigung der Frauen, und ihrer Rechte, der Zurückdrängung der europ. erkämpften persönlichen Freiheit,und Selbstbestimmung/ Emanzipation/Feminismus zu leiden haben. Letztendlich ein Paradoxon -des geradezu des entgegengesetzten Zulassen der mittelalterlichen Ideologie des Islam mit der Begründung dessen Glaubensfreiheit.

      Übrigens ist heute ein Treffen von Merkel mit Pedro Sanches eingeplant.
      Es gab bereits eine Presskonferenz. Das Geschwurbel, Geheuchel und Verdrehen der Wirklichkeit wollte ich mir ersparen. Ich kanns nicht mehr ertragen.
      https://www.epochtimes.de/politik/europa/merkel-trifft-sozialistischen-regierungschef-spaniens-vorbereitung-des-eu-gipfels-um-migration-sicherheit-und-verteidigung-a2477092.html

      Ps. Dann gehe ich schon noch lieber in den Aldi um eine Melone für 1.75 Euro aus Spaniens genormten EU Gemüsegarten Almeria, zu ordern. Da weiss ich von vornherein, dass ich belogen werde! https://www.infosperber.ch/Wirtschaft/Spanien-Sklavenarbeit-fur-Obst-und-Gemuse
      Das ist heute alles die EU – nicht Europa.! Gute Nacht EU, gute Nacht Nerkel – es wird Zeit zu gehen.
      —> Angela Merkels bedingungsloser Endkampf!
      Tim Kellner Am 23.06.2018 veröffentlicht

      Angela Merkel- eine lupenreine Sozialistin –der Racheengel der aufgelösten, ihrer nicht funktionierenden, nun zerstörten ex DDR, ist die größte Bedrohung Europas.Sie muss vor ein Gericht gestellt werden. Mit Ihren einzigen fragwürdigen Helfershelfern der EU SSR Utopia Ideologen an der Spitze (28 Mitgliedsländer) und ganz besonders der franz. Präsident als Marionette mit dem Mutterkomplex E. Macron will sie sich als die „Achse“ ihrer Lösung der „Flüchtlingswaffe“ gegen ganz Europa aus 50 Länder stellen. Die Interessen der Beiden sind ganz andere, als für ihr eigenes Volk. Diesen inszenierten Krieg auf Dauer gegen das eigene Volk Europas, und ganz Deutschland zu nahezu 100% wird ihr nicht mehr gelingen. Die letzte politische Stunde dieser Frau wird schon bald schlagen.
      Tim Keller ex SEK Beamnter und deutscher Patriot in einem neuen Video:
      Angela Merkels bedingungsloser Endkampf. 23.6.18

      • Schwabenland-Heimatland

        Tim Keller ist Merkel auf der Spur. Total entlarvt und sie müßte viele Leben haben weil ein Todesurteil für ihre Verbrechen an unserem Volk, an unseren Nachkommen und an den eingeladenen „Wirtschaftsflüchtlingen, die dabei umgekommen sind, gar nicht ausreicht. Es gibt überhaupt keine angemessene Strafe hierfür.
        Und alle die, die ihr die Stange gehalten haben, sie hochkommen haben lassen, Kohl wußte doch in welchem Land sein „Mädchen“ groß geworden, erzogen worden ist, haben keine Entschuldigung.

      • Schwabenland-Heimatland und Fantomas: Ich denke mal, dass bei dem Treffen Sanchez – Merkel folgender Deal abgeschlossen wird: Das Merkel verspricht dem Sanchez ihm diese sogenannten Flüchtlinge abzunehmen und dafür wird sie auch noch eine von Sanchez gewünschte Summe auf einen Scheck schreiben.
        Es kann als sicher angenommen werden, dass diese sogenannten Flüchtlinge nicht in Spanien bleiben wollen.
        Ich habe vor kurzer Zeit Bilder dieser sogenannten Flüchtlinge gesehen. Ich möchte nicht unbedingt posten, was ich von diesen Leuten halte.

      • @ Schwabenland-Heimatland

        Von Sellner nochmals sehr griffig zusammengefaßt:

        Sehr hörens- bzw. sehenswert…

        TAG X – Die Entscheidung um Europa fällt Ende Juni

      • Ergänzung

        Horsti will offenbar Ernst machen:

        Seehofer: Asylkurs 2015 einer der schwersten Fehler deutscher Nachkriegspolitik

      • @ eagle1

        Ihr „Vertrauen“ in Seehofer in allen Ehren – aber:

        Hier sind nochmal alle Optionen zusammengefaßt, die ab Donnerstag den „EU-Gipfel“ beschäftigen werden:

        http://www.spiegel.de/politik/ausland/emmanuel-macron-und-die-fluechtlingskrise-merkels-scheinheiliger-helfer-a-1214830.html

        Die „Flüchtlinge“ haben die EU-Staaten in einen Hühnerhaufen verwandelt:

        „Die ich rief, die Geister, werd ich nun nicht los.“

        „Daß unter diesen Bedingungen beim EU-Gipfel eine umfassende Einigung gelingen kann“, gilt laut Spiegel „als nahezu AUSGESCHLOSSEN.“

        Laschet und Oettinger setzen daher schon auf WEITEREN Zeitgewinn“ für Merkel: „Kommt Zeit, kommt Rat“ – und die jüngsten „versöhnlichen“ Töne aus der CSU scheinen dieses Konzept zu unterstützen.

        Also nix mit einer „Entscheidung“ zum Ende des Monats. Würde Seehofer diesmal – dieses EINE Mal – „Ernst machen“, würde das seinen „Rauswurf“ qua Richtlinienkompetenz des Ferkels bedeuten und wahrscheinlich die Spaltung der Union (aber auch das ist nicht mal gesagt bei der „Amöbenhaftigkeit“ dieses durch und durch VERFAULTEN Politiker-Kartells, das wie eine Schweineherde buchstäblich an den „FUTTERTRÖGEN der Macht“ klebt, ganz egal, wie viele Ermordete und Vergewaltigte die von ihnen „losgetretene“ Einwanderungslawine noch bringt, über deren weitere „Organisierung“ man sich völlig zerstritten hat bzw. nur „Scheindiskussionen“ führen will).

        Ohne BEWAFFNETEN VOLKS-WIDERSTAND ist hier nichts mehr zu retten und ganz Europa dem UNTERGANG geweiht!

        Wir Kommentatoren haben uns jetzt jahrelang die Finger wund getippt und die Bevölkerung aufgeklärt, welch ein ungeheuerliches Verbrechen sich gerade in Europa ereignet – „richten“ muß es jetzt das VOLK und das MILITÄR: Merkel und ihre Verbrecher-Junta FESTNEHMEN, das Altparteienkartell VERBIETEN und nach der Konstituierung neuer demokratischer Parteien Neuwahlen ausschreiben – denn Neuwahlen mit diesen Irrsinns-Politikern der Altparteien machen offenbar keinen Sinn, um unser Überleben zu erwirken – und um nichts anderes geht es noch.

      • @ Alter Sack

        Gut, daß Sie „Vertrauen“ in „Anführungszeichen“ gesetzt haben.

        Es sind die kleinen Dinge…. die zählen… unterm Strich.

        Ein Eingreifen des Militärs, das halte ich für ebenso unwahrscheinlich, wie die Verwandlung von Horsti in einen geradlinigen Menschen.

        Die Verzweiflung hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube.

        Die wundgetippten Finger waren auf jeden Fall NICHT umsonst.

        Die Welt ist aus der Stase und der Stasi erwacht und in Bewegung geraten.

        Salvini ist Innenminister in Italien.
        Vor noch ein paar Monaten undenkbar.

        Nun Realität.

        __________________________

        Es gilt, die Nerven zu behalten.

      • @ Werter eagle1: Salvini und Trump kamen an die Macht, weil die WÄHLER dort zumindest so intelligent waren, das Kreuzchen „an der richtigen Stelle“ zu machen! Und die gewählten Politiker eine klare Alternative zum Untergang aufzeigten und sich nun auch weitgehend an ihre Wahlversprechen halten (obwohl das bei Trump wohl aus taktischen Gründen nicht immer gleich erkennbar ist).

        Wie weit zurück der doitsche Schlafmichel ist, zeigen die Umfragen und die kürzlich von Ihnen selbst kolportierte „Stimmung“ in Ihrem Bekannten- und Kollegenkreis, die ich so zu meinem eigenen Entsetzen hundertprozentig „bestätigen“ kann! Der deutsche Michel scheint ein „Talent“ dafür zu besitzen, „an der falschen Front“ zu kämpfen und seine eigene Rettung zu „verschlafen“.

        Unsere Schulen haben einen „kaputten“, weltfremden Menschentyp erzogen, der unser Land von sich aus nie mehr „retten“ wird, weil er sich in irgendwelchen Multikulti-Träumen verirrt hat und AGGRESSIV („autogenozidär“) auf jede Alternative zu dieser Utopie reagiert. Von denjenigen, die direkt von der Asüülindustrie leben und profitieren, ganz zu schweigen: die werden bis zum Untergang um ihre Pfründe kämpfen – und dafür lügen, daß sich die Balken biegen. Irgendwas bleibt beim gutmütigen Schafswähler immer hängen, damit dieser die für ihn tödliche Gefahr nicht erkennt. Eine solche „Schweineherde“ von Politiker-Gestalten, wie sie derzeit im Berliner Reichstag an den Futtertrögen der Macht „haust“, hab ich in meinem ganzen Leben noch nicht gesehen und sie dürfte auch historisch einmalig sein, so daß selbst einem „Tagesschau“-Reporter DER KRAGEN GEPLATZT ist (natürlich sicher nicht ohne „Rückendeckung“).

        Von diesem verfaulten Politiker-Haufen irgendeine „Einsicht“ zu erhoffen, die zum besseren führen könnte, habe ich längst aufgegeben. Da müßte es die AfD schon VON ALLEINE auf über 50 Prozent bringen, um da was auf demokratischem Wege ändern zu können – aber das halte ich für völlig utopisch. Eher schaut der Schafswähler zu, wie ihm auch noch das letzte Hemd ausgezogen wird („anderen geht es ja noch viiiel schlimmer“!) und unser Land von fremden Völkerschaften oder den Türken „übernommen“ wird oder endgültig im Chaos der „Unregierbarkeit“ versinkt. Ich fürchte, auch „Neuwahlen“ nach einem Merkel-Sturz würden daher nichts wesentliches ändern und immer wieder nur den alten Bodensatz nach oben spülen – natürlich mit Ausnahme der wackeren AfD-Recken! Ohne einen GENERALSTREIK, einen MILITÄRPUTSCH oder irgendeine MILITÄRISCHE REAKTION der hier anwesenden Besatzungsmacht gegen das Regime und das von Merkel verursachte zunehmende CHAOS kann ich mir eigentlich nicht mehr vorstellen, daß unser Volk vor seinem Untergang noch „gerettet“ werden kann. Ich „notiere“ mir nur die hierfür VERANTWORTLICHEN, falls es wie durch ein Wunder doch noch einmal zu einem „Kriegsververbrecher“-Prozeß gegen Merkel, Schäuble, Roth, Juncker und Konsorten kommt – an ihnen muß dann ein Exempel statuiert werden, von dem man noch in 1000 Jahren spricht!

    • Werter Fantomas,

      das muß wie ein Lauffeuer verbreitet werden. Und wo kommen die 100 € Scheine her?
      Mit welchen „Erwartungen“ kommen die hierher? Wo sitzen die, die sie aufgefordert haben ihre Heimat zu verlassen? Das sind die wahren Verbrecher. Wehe, wenn dem nicht stattgegeben wird. Bei diesem „Benehmen“ müssen wir mit allem rechnen. Die setzen uns vor die Türe. Und wir das Volk müssen uns inzwischen selbst wehren, was diese Globalisten angerichtet haben. Wir sind vollkommen im Stich gelassen. Wenn das „Experiment“ scheitert und so ein Schwachsinn kann nur zum Scheitern verurteilt sein, dann verlassen diese „Ratten“ das untergehende Schiff Deutschland. Habe noch nie mit Ratten zu tun gehabt, aber jetzt müssen wir diese „Ratten“ an ihrer Flucht verhindern und von ihnen Rechenschaft fordern, um wieder Gerechtigkeit in unserem Land herstellen zu können.Wie sagte Gauland, wir werden sie „jagen“. Auf zum „Rattenfang“.

    • ….bezahlen mit 100 Euro Scheinen – na, wer hat diesen IQ 60 „Menschen“ wohl die Kohle vorher zugesteckt? Ist nicht schwer zu raten….
      und zu den brunzblöden spanischen Helfern – Euch wünsche ich die totale Bereicherung. Soviel Dummheit und Borniertheit in der heutigen Zeit braucht wirklich eine Lektion – aber eine von der Sorte, die man sich für sein restliches Leben merkt.

      • Ajana: Die Gutmenschen sind überall gleich dumm, und selbst bei „Bereicherung“ durch diese kriminellen IQ-60-Scheißhaufen lernen sie es immer noch nicht. Ich habe Äußerungen von Gutmenschen im Ohr – das zieht einem die Schuhe aus.
        Besonders in „christlichen“ Foren toben sich die widerlichsten, kriminellsten Gutmenschen aus. Was die so vom Stapel lassen, lässt darauf schließen, dass sie sich auf die Seite der krimineller Ausländer stellen – und deshalb sind sie für auch kriminell. Wer sich mit Kriminellen gemein macht und sich hinter und vor diese stellt ist eben auch kriminell.
        Es werden dann die gleichen sein, die hinterher herumjammern, das haben sie doch nicht wissen können, und sie wollten doch nur helfen.

      • Ich kann nicht vergessen, das eine DC-10 mit 57 Tonnen Bargeld, aus München kommend, in Afrika eine angebliche Notlandung machen musste, die aber nicht notwendig war. Das Bodenpersonal eines afrikanischen Staates, (Währung und Staat wurden nicht genannt) sah Blut aus dem Flugzeug kommen. Das Flugzeug wurde geöffnet und eine Leiche kullerte heraus. (Wer das war, und aus welchem Staat kommend, wurde nicht genannt) innen im Flugzeug saßen, Typen aus Afrika, Arabien u.s.w. Das Flugzeug wurde beschlagnahmt, um den Sacherhalt zu klären. Nach sechs Tagen musste es frei gegeben werden, wegen des Drucks aus den USA.

        CIA-Operation aufgeflogen?
        Eine Leiche, 67 Tonnen Bargeld und ein gepfändetes Flugzeug

        „Wenn aus einem in Deutschland gestarteten Flugzeug bei der Landung Blut tropft und im Rumpf der Großraummaschine erst eine Leiche und dann 57 Tonnen Bargeld gefunden werden, dann würde man erwarten, die Hintergründe dazu in deutschen Leitmedien zu erfahren. Die aber schweigen, weil es sich wohl um eine CIA-Operation handelte“.

        http://politikparadox.blogspot.com/2016/03/cia-operation-aufgeflogen-mainstream.html

  3. Die Eingangsgrafik vom Gemälde Camuccinis über den Cäsarenmord , klasse von Mannheimer verfremdet mit dem Gesicht Merkels anstelle dem Cäsars, wäre in meinen Augen das Ende, das dieser Teufel aus der Ucklermark am ehesten verdient hätte.

  4. AgentMerkel war die erfolgreichste Waffe der WeltKrieger seit AgentHitler.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/05/deutsche-kanzler-sind-volksverrc3a4ter.gif

    Die AusSage des Bildes stimmt nicht !
    Stimmt, damals unterschätzte ich noch die VolksVerräter (zionistische GoldMan$-Agenten) in der WK1. ReGIERung !

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/05/04/102-jahre-genozid-am-deutschen-volk/
    104 Jahre VolksVerrat und VölkerMord an den Deutschen.
    🙁

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/merkels-genozid.gif
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/page/263/

    ich verstehe den Bild/Kommentar nicht – Was ist die Wahrheit ?

    Der „Goldmann Plan“ zur Zerstörung Europas (gelesen)
    https://www.youtube.com/watch?v=LQgaczMJcUA
    Critical-News.tv
    Vorgelesene Version eines Videos zu den zionistischen Plänen gegen die Völker

    🙁
    Nahum Goldmann schuf 1951 die „Claims Conference“ zur Durchsetzung von „Wiedergutmachungsansprüchen“ gegen die Deutschen und gestand später ein, mit solch gewaltigen Milliardensummen, wie sie die Deutschen schließlich zahlten, niemals gerechnet zu haben. In diesem Zusammenhang verriet Goldmann: „Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Leute, die irgendwie eine Nazi-Belastung hatten, im Umgang die leichtesten waren.“
    -https://de.metapedia.org/wiki/Nahum_Goldmann

    • Die Wahrheit über Hitler wird uns FREI machen, damit wir uns und alle Völker befreien können.
      🙁

      Viele unabhängige Forscher haben bestätigt, daß Hitler ein Mann war, der von anderen Personen gelenkt wurde. Wir können den Erfolg Hitlers nur dann verstehen, wenn wir uns mit der Macht befassen, die hinter ihm stand, und mit den Zielen, die diese Macht verfolgte.

      Der Autor Walter Lange, ein Psychoanalytiker, der das Buch „The mind of Hitler“ geschrieben hat, liefert Beweise, daß Hitler der Enkel des Baron Rothschild von Wien war. Es wurde ein geheimes Dokument von der österreichischen Polizei erstellt, welches die Geschichte der Hitlers untersuchte. Die Untersuchungen wurden vom österreichischen Kanzler Dollfuß angeordnet, und man fand heraus, daß Hitlers Großmutter Maria Anna Schicklgruber in Wien als Bedienstete von Baron Rothschild arbeitete, als sie schwanger wurde. Als die Rothschilds von den Schwangerschaft erfuhren, schickten sie Frau Schicklgruber in ein Krankenhaus in ihren Heimatort. Dort wurde Alois Hitler, der Vater von Adolf Hitler, geboren (Zitiert nach Fritz Springmeier, The Top 13 Illuminati Bloodlines, Lincoln 1995, S. 222).

      Wenn Hitler wirklich mit den Rothschilds verwandt ist, müßte er ein Mitglied der „13. Blutlinie“ gewesen sein!

      Unterstützten die satanischen Illuminaten Hitler auf seinem Weg zur Macht? Konnte Hitler auf die Hilfe dieser mächtigen satanischen Gesellschaft zählen?

      Bevor die Menschen nicht verstehen, daß die wirklichen Mächtigen im Dritten Reich ‑ also diejenigen noch hinter den Nationalsozialisten! ‑ die satanischen Illuminaten waren, werden sie niemals bis an den Ort des Geheimnisses der Geheimnisse vordringen können. Sie werden weiterhin im Unklaren darüber bleiben, wie die ganzen Fäden an der Spitze zusammenlaufen.

      Weithin übersehen wird zum Beispiel, daß sich Hitler und andere Führer des „Dritten Reiches“ sehr mit okkulten Angelegenheiten abgaben. Die satanischen Einflüsse und die Besessenheit, die sich in Hitler manifestierten, sind aber auch von verschiedenen Forschern festgestellt worden. So ist unter anderem viel über die dämonische Macht geschrieben worden, die sich während der Reden Hitlers offenbarte.
      http://www.luebeck-kunterbunt.de/Rangfolge/Hitlers_Opa.htm
      🙁

      6. Hitler wurde von Rothschilds London City und der Wall Street finanziert

      Etwisted-hexagramin Grossteil der Nazi-Spitze waren Juden: SS Heinrich Himmler, Wilhelm Canaris, Goebbels, Rudolf Hess, Julius Streicher, SS-Offizier Adolf Eichmann und Arbeitsminister Robert Ley, SS Generäle Erich von dem Bach-Zelewski (1899-1972) und Odilo Globocnik (1904-1945). Feldmarschall Erhard Milch war Halbjude. Laut Bronder war Göring Jude, wie auch seine zweite Frau.

      7IG-Farben. Hitlers Holocaust war von den Zionisten geplant – und Auschwitz war eine Abteilung der IG Farben, Rothschilds Wall Street Banker waren Mitbesitzer

      8: Hitlers nationalsozialistisches und Herrenvolks-Erbe vom Juden und Zionisten -Pionier Moses Hess

      Der unbekannte Adolf Hitler. Wurde er absichtlich “Israels Vater”?
      https://new.euro-med.dk/20160425-der-unbekannte-adolf-hitler-wurde-er-absichtlich-israels-vater.php
      🙁

      Adolf Hitler —
      Agent der anglo-amerikanischen Freimaurerei und des Zionismus

      Hitler selbst war nicht nur Mitglied im Thule Orden, sondern auch Mitglied eines magischen 99er-Ordens. Einzelheiten zur Arbeitsweise dieses Ordens findet der Leser in dem Buch „Frabato” von Franz Bardon. Bei genauer Betrachtung dieser Konstellationen darf somit behauptet werden, dass Hitler ein Agent des Zionismus, des Vatikans und der Bank of England (City of London) gewesen ist. Dafür gibt es eine Fülle von Beweisstücken. Die wichtigsten sind:

      http://www.geheimpolitik.de/Gp-3/Hitler-Agent.htm

      🙁
      Sind die Deutschen die Tibeter Europas?

      Fazit: Der Bundestag verurteilt die chinesische „Genozid-Politik“ – nämlich die Ansiedlung von Nichttibetanern in Tibet. Aber genau dieser Bundestag fördert doch die Ansiedlung von Nichtdeutschen in Deutschland. Mit ungeheueren Lockmitteln wie Sozialhilfe, Wohnungen, Hotels, Autos usw. wird die fremde Welt nach Deutschland geholt. Damit betreiben die Antideutschen eine Art chinesische Tibet-Politik.

      http://www.luebeck-kunterbunt.de/Multikulti-Unfug/Tibeter_Europas.htm
      Merkelwürdig : Der Führer ist auch der VolksVerräter

      Wurden die Tibeter und die Deutschen zu Amalek gemacht !?
      https://i.pinimg.com/originals/af/84/a6/af84a632e50281204f43f746d088c069.jpg
      Merkelwürdig : Der Führer ist auch der VolksVerräter

      iCH bin dann mal WEG.

      • reiner dung sagt:
        26. Juni 2018 um 22:54 Uhr
        Danke gut Recherchiert, tut gut jemanden
        zu finden der auch von den Dampfer Merkel muss weg
        abheuert. Solange wie die Wahrheit verborgen bleibt,
        solange übt die Lüge weiterhin die Macht.

        Das NEIN zum Leben der Völker
        Der Talmud liefert hundertfach den Beweis, daß die Judenheit ihrer Prophezeiung der Herrschaft über die Welt nachfolgen muss,
        wenn sie sich nicht den Zorn von JHWH (Jahwe) auf
        sich ziehen will. Dazu wird ihr vorgeschrieben, die
        Gojim (Nichtjuden) zu schädigen und letztendlich zu vernichten, wo und wie es nur geht.
        Mose Predigt den Völkermord:
        Ich werde dir alle Völker der Erde zu fressen geben und du sollst ihrer
        nicht schonen“ Josua 23.13 (5 Buch Moses Kapitel 7 Vers 16)

        Deswegen berufen wir uns auf den
        Esausegen der Esau und den Amalekitern (daher den Deutschen) durch Isaak zuteil wurde.
        Der Esausegen: Thora, 1. Buch Moses, Kapitel 27, Vers 39 und 40
        Deines Schwertes wirst Du Dich nähren und Du wirst Deinem Bruder dienen. Und es wird geschehen, daß Du Dich aufraffst und sein Joch von Deinem Halse reißen wirst und auch ein Herr bist.“

        Genesis 32:28
        Da sprach YHVH: Nicht Jakob soll hinfort dein Name heißen,
        sondern ISRAEL; denn du hast mit Gott und mit Menschen gerungen und hast obsiegt.
        Jakob wurde also umbenannt in Israel. Israel war somit keine Landmasse, sondern ein Mann.

        Die 13 Stämme Israels und 12 Nationen, der Stamm Levi (Die Priester) sind in
        denn 12 aufgeteilt.

      • In diesem Video geht es um Esau auch Edom genannt den Roten,
        den Bruder von Jakob. Auch wird Amalek thematisiert, welcher ein Nachfahre von Esau war.

  5. »ARD-Tagesschau schießt gegen Merkel: „Verbrannte Erde, wohin man schaut. Räumen Sie das Kanzleramt für einen Nachfolger!“«

    »Medien läuten Merkels Ende ein«
    — Endlich!

    »Vielleicht fliegt sie ja demnächst nach Teheran, um sich dahingehend von ihrem Busenfreund und Co-Diktator Erdogan beraten zu lassen…. «
    — da würde ich eher eine Rundreise empfehlen über Tel Aviv (oder Jerusalem?), Ankara, Teheran (Erdogan kommt bestimmt auch hin), — dann rechts abbiegen und nonstop nach Paraguay, Argentinien oder Chile in die »Neue Heimat« … Weit weg von Deutschland.

    »„Als mögliche Nachfolger von Merkel werden etwa« fünf Namen »gehandelt“«,
    — die auf mich wirken wie der Versuch, mit Benzin ein offenes Feuer zu löschen.

    • @ N_K

      Mit Benzin offenes Feuer löschen!!!!!

      Muaaahaa 😀

      Hervorragendes Bild.
      Trifft es genau!

      😀

      Und es wird auch genau DAS geschehen, sollten diese Urtrotteln tatsächlich einen dieser Knallchargen ins Kanzleramt hieven wollen.

    • Werter filzlatsche,

      es sind auch meine Erkenntnisse, von den Forschungen in den letzten Jahren wir alle profitieren, was Wahrheit anbelangt.
      Allerdings gehe ich von einem Grundgedanken aus.
      Wenn tatsächlich JAHUWAH der Schöpfergott ist, sich einem Volk offenbart hat und dieses Volk erwählt hat, ihm die Voraussetzungen dafür gab, allen Völkern auf Erden seine Heilswege, die einzigen Wege zu Frieden und Wohlstand für alle Menschen auf Erden, zu weisen, dann bekommt man erst Verständnis über das warum. Zudem, dieses Volk beispielhaft dafür steht, bei Nichteinhalten dieser gesetzmäßigen Weisungen Überfall und Einnahme durch Fremdherrschaft oder Vertreibung, bei Einhaltung Segen. Das hat sich doch alles in der Geschichte dieses 12 stämmigen, bzw. 13 stämmigen Volkes bewiesen. Dann ist doch ganz klar, daß Gott sich nicht spotten läßt und keine Götzenverehrung duldet. Wie sah denn die Götzenverehrung aus? Die Menschen haben ihre Kinder, das Liebste das sie hatten, den Götzen geopfert, damit diese ihnen gnädig seien. Was für ein Frevel an den Gott des Lebens!. Dieser Götzengeist, in dem diese Menschen gefangen waren, mußte ausgerottet werden.Auch Mammon ist Götzendienst. Das ist der Sinn in diesen für uns so harten Versen. Die Sintflut, Sündenflut kam ja auch nicht über Nacht. Diese wurde ja 120 Jahre vorher angekündigt und wären die Menschen umgekehrt, dann hätte Gott dieses dämonisierte Menschengeschlecht nicht ausgerottet und nur acht Menschen gerettet. Wir selbst tragen auch Verantwortung für unser gesundheitliches Wohlergehen im Beachten der Körpersignale. Was der eine verträgt, muß der andere noch lange nicht vertragen. Wenn Gott von Völkern spricht, dann meint er auch Völker und kein Gemisch von Völkern. Gott schuf alles in seiner Art und jegliche Einmischung von Menschen in seine Schöpfungsordnung schafft nur Chaos.

  6. Ich hatte heute Nacht einen Traum…………..und ich hoffe er wird wahr…………
    ……….nur jubelnde glückliche Gesichter auf der Strasse, überall fiel man sich in die Arme, die Sonne glänzte in einem Licht, welches lange nicht mehr zu sehen war..keine Schleierwolken oder Streifen,……am Horizont sah ich Sillouetten von vielen Kreuzen, ………..erinnerte mich an die „Via Appia“ ………..und als ich näher kam, sah ich auf Kniend einen älteren Mann, welcher seine gefalteten Hände zum Himmel hob. ……….ersagte mir, diese Strasse führt bis Berlin , alle Volksverräter hat man auf diese Weise bestraft…………sie zieht sich durch das ganze Land, über alle Grenzen Europas………das Leichentuch welches Europa verdeckt hat ist verschwunden…………………Bitte lieber Gott, lass diesen Traum wahr werden.

  7. Wie es jetzt auf dem Bilderberger Treffen vereinbart wurde! U.v.d.L. wird es!!!
    Es wechseln nur die Säue die Tröge! Alles nur Theater! Last euch nicht verarschen, die ganze Bande muss weg und für ihr Tun verantwortlich gemacht werden. Der Schaden ist jetzt schon nicht mehr in Geld zu nennen! Mehr als ein weiterer Krieg gegen Deutschland.

    • „Vereinigte Staaten von Europa“

      Sie forderte als Konsequenz aus der Fed-Dollar-Euro-Krise einen Ausbau der politischen Union in Europa. „Mein Ziel sind die Vereinigten Staaten von Europa,“ sagte die CDU-Politikerin dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ laut Vorabbericht Ende August 2011. Beispiel sollten föderale Staaten wie die Schweiz, die BRD oder die VSA sein.

      „Ein Blick auf die demografische Entwicklung zeigt, wie sehr wir diese Kinder brauchen: In 20, 30 Jahren erwarten wir von diesen Kindern, daß sie innovativ und verantwortungsbewusst dieses Land tragen.“

      https://de.metapedia.org/wiki/Leyen,_Ursula_von_der

      MerkelHAFT : Krake Ursula ist ein Merkelwürdiger NachFolger der TrümmerFrau.
      🙁

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/02/fc3bchrer-kinderschc3a4nder.gif

      Bohemian Grove, Marc Dutroux und die Netzwerke der Machtelite

      Die reichsten und mächtigsten Männer der USA (und der Welt) treffen sich dort zu einem heidnischen Ritual. Ist natürlich alles nur Spaß. Ich selbst lache mich jedesmal halbtot, wenn ich höre, wie Menschen Menschen auf Scheiterhaufen verbrennen. Ist ja auch ein enorm lustiges Symbol – erst recht, wenn es von einer Machtelite inszeniert wird. Ich würde mich an Stelle der Grover allerdings nicht beschweren, wenn man mich in eine satanistische Ecke stellt – nicht bei der Symbolik, mit der ich mich umgeben.

      Nein, ernsthaft: wenn ich eine Hakenkreuzarmbinde trage, dann darf man mich ja auch „Nazi“ schimpfen.

      Zurück zu Ricarda S. und meiner alten Heimat Bochum.

      Wenn man einmal solche Erfahrungen gemacht hat, verändert das das Weltbild.

      Es gibt Menschen, die essen gerne Menschenfleisch. Das ist ein Fakt.

      Es gibt Menschen, die quälen gerne Kinder („Pädophil“ ist da meines Erachtens nach noch ein viel zu freundliches Wort). Das ist ein Fakt.

      Es gibt reiche und mächtige Menschen, die einen ganz anderen Wertekanon pflegen als den, den sie uns über die Medien eintrichtern wollen (man denken nur an die Brennesselstrafe in der Familie der amtierenden Ministerin von der Leyen, für die jede andere Familie unter Aufsicht des Jugendamtes gestellt werden würde).

      Es gibt eine Presse, die sich ihr Äußerstes abverlangt, von diesen Tatsachen abzulenken.

      Es gibt Verwerfungen in Wirtschaft und Politik, die wir uns aktuell kaum mehr rational erklären können.

      Was wäre also, wenn … einige dieser Mächtigen einfach Teil eines Netzwerkes wären, das eine ganz andere Motivation hat. Hören wir nochmal die raffinierte Ricarda, die sich zwecks Neurekrutierungen in die Sektenberatung eingeschlichen hatte, hier bei Sektenberatung.ch:

      „Satan will und fordert von uns den Hass. Die Menschen sollen sich nicht lieben, das können
      sie gar nicht. Das intensivste und ehrlichste aller Gefühle hat SATAN uns gezeigt…
      Die Kraft SATANS wirkt langsam in dir. Lass dich darauf ein. Du musst dich befreien von
      deinen alten Spiesserzwängen. Wenn du hasst, kannst du nicht enttäuscht werden. Wenn du
      die Menschen hasst, kann dir nichts mehr passieren. Das ist gut so. Wenn du die alten
      Zwänge überwinden kannst, wirklich überwinden kannst, dann bist du frei, wirklich frei.“

      Wäre es wirklich unglaublich, das eine solche Weltanschauung Grundlage vieler politischer und wirtschaftlicher Entscheidungen der Gegenwart ist?

      Wäre so nicht eine Gesellschaft in ihrer Entwicklung plausibel zu beschreiben, in der Kinder von Arbeitslosen hungern müssen, während die Abgeordneten, die dies verfügt haben, in Saus und Braus schwelgen – und Kinderpornos gucken?

      https://www.nachrichtenspiegel.de/2012/05/10/bohemian-grove-marc-dutroux-und-die-netzwerke-der-machtelite/

      🙁
      Nach dem Zweiten Weltkrieg werden die langfristigen Planungen der Logen-„Brüder“ für die südliche Niederlande (Belgien und Luxemburg) (9) als „Zentrum“ Europas Realität:
      1967 übernahm Belgien … das NATO-Hauptquartier und das Hauptquartier Europa
      (SHAPE). Mit dem Ausbau der Europäischen Gemeinschaft wurde Brüssel neben Luxemburg Sitz europäischer Institutionen (10). Gleichzeitig – eben auch nach der Zerstörung des deutsch-mitteleuropäischen Kulturimpulses (in Europa) – waren die Wege frei, den Soratismus („Satanismus“) auszubauen: David Icke schreibt (11): … Eine Arbeitsgruppe der Elite, die für Geisteskontrolle (12) zuständig ist, die sogenannte Janusgruppe, operiert ebenfalls im Hauptquartier der NATO. Der Grund dafür, dass Belgien ein wichtiges Zentrum des Satanismus und vieler Institutionen der Bruderschaft ist, liegt auf der Hand. Die Bruderschaft gründete im Jahre 1831 (1830) den Staat Belgien aus (u.a.) genau diesem Grund.(…) Der pädophile Mörderring, der 1996 in Belgien entlarvt wurde, ist nur ein kleiner Teil des satanischen Netzwerkes, das von diesem Land aus operiert. Er wurde von Marc Dutroux (s.u.) geleitet, der mit dem Satanischen Orden von Abrasax in Verbindung steht. Dieser Orden hat seinen Stützpunkt im Dorf Forchies-la-Marche (s.u.) in der Nähe von Charleroi in Südbelgien, nicht weit vom Schloss der Finsternis (s.u.) … Dutroux begrub einen seiner Komplizen, Bernard Weinstein, lebendig, und unter dessen persönlichen Habseligkeiten fand sich ein
      Brief von der Gruppe Abrasax, der von jemandem unterzeichnet worden war, der sich als der ägyptische Gott Anubis (s.u.) bezeichnete. Darin wurde er (Weinstein) aufgefordert, der Hohepriesterin des Ordens „Geschenke“ zu machen, und es wurden genaue Einzelheiten in Bezug auf das Alter und das Geschlecht der Opfer angegeben. Die britische Zeitung berichtete über Zeugenaussagen, in denen Schwarze Messen beschrieben wurden, bei denen Kinder vor einem Publikum getötet wurden, zu dem prominente Mitglieder der belgischen Gesellschaft gehörten. (13) Eine belgische Zeitung berichtete, dass ein ehemaliger Kommissar der Europäischen Union zu der
      Gruppe gehörte, die sich aus Richtern, bekannten Politikern, Rechtsanwälten und
      Polizeibeamten zusammensetzte, die an Orgien (14) in einem belgischen Schloss teilnahmen, die von Michel Nihoul, einem der Komplizen von Marc Dutroux, dem angeblichen Führer des Pädophilenrings, veranstaltet wurden. …(15) (vgl. Artikel 690, S. 2).
      Eines der globalen Zentren des Satanismus ist das Schloss der Finsternis, das “Chateau des Amerois” oder Schloss der Könige in Belgien

      https://h0rusfalke.wordpress.com/category/chateau-des-amerois/
      Mothers Of Darkness Castle in Belgium
      https://www.youtube.com/watch?v=cLYDEI8xB0Q

      On May 5, 2002, Observer reporter Olenka Frenkiel published a stunning article entitled, Belgium’s Silent Heart of Darkness. An unemployed electrician named Marc Dutroux was arrested for child abduction and molestation. As he sat in his cell, two of his victims died of starvation in the dungeon Dutroux had created under the basement of his house. As the details of Dutroux’s criminal activities emerged, it became apparent that he was working for the Bilderberg Group. He would abduct young pre-teen boys and girls for sex rituals conducted by members of this elite club. The judge overseeing the case called for more investigation and for former victims of this cabal to come forward. Ten witnesses emerged and described bizarre sex ceremonies conducted by leading politicians and industrialists — most of them members of the Bilderberg Group.

      Kinderschänden = MolochDienst
      KinderOpfern = MolochDienst
      Menschenverbrennen = MolochDienst

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/02/eliten-kindermc3b6rder.gif
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/02/24/alles-was-der-kinderschaender-sich-ausdenken-kann-wird-auch-umgesetzt/

  8. Ich sehe noch keinen Machtkampf, aber es stimmt, der würde ja im Hintergrund stattfinden. Nur, dadurch ist die Gefahr, das von der Medusa nur ein Arm abgetrennt wird, um so größer. „Neuwahlen jetzt“

    • @ Uranus

      Ach, lassen wir sie doch alle rummurkseln.
      Ein so im Matsch steckender Karren kann so ohne weiteres nicht wieder Fahrt aufnehmen.

      Je länger SIE versucht, IHRE Macht aufrecht zu erhalten, desto deutlicher wird ALLEN sichtbar werden, was hier läuft, lief und laufen sollte!

      Und erst diese FINALE GROßE ERKENNTNIS wird es mit sich bringen, daß das eintreten kann, was wir brauchen.

      Einen totalen Reset.

      Auch Neuwahlen allein bringen in der jetzigen Konstellation nicht viel. Die Altparteien müssen nackt dastehen. In ihrer Gier, ihrer Unzulänglichkeit, ihrer Unmenschlichkeit und ihrer Häßlichkeit.

      Die Grünen sind fast schon soweit. Nicht mehr viel und sie sind ABGEFAFFT.

      Die Linke geht gerade auf Grundeis.

      Die SPD liegt im Todeskamp mit sich selbst.

      Die CDU hat gerade erst kapiert, daß sie keine Volkspartei mehr ist. Mit etwas Hirn hätte man das wissen können, was dabei herauskommt, wenn man sein Volk verrät.
      Aber dazu waren die schon zu dekadent und zu bräsig.
      Den allermeisten CDU-Abgeordneten ist es nicht gelungen, die extrem lauten Explosionsgeräusche zu hören, die die multiplen Knalle hervorgerufen haben.

      Sie haben einfach seelenruhig ihre Eier unter Muttis Ägide an den Kaviarbuffets weitergeschaukelt, wie die von ihnen so verspotteten und gehässig abgeräumten „älteren Herren mit den weißen Haaren in ihren Mercedessitzen“, die nun endlich nach Ansicht von solchen Enteierten eine große Bereicherung erfahren sollten, nämlich durch die interessanten, dynamisch-jungen Neuzugangs-Männchen aus Islamistan.

      Ein Satz mit X, „War wohl nix“.

      Hätten mal alle auf Höcke hören sollen. Analytisch und prognostisch ist er ein Ass.

      • Ich stimme Ihnen ja zu @ eagle1. Aber jeder Tag, an dem die Wirtschaftsflüchtlinge mehr und mehr herein strömen, ist zu viel. Das die CDU keine Volkspartei mehr ist, wissen die doch seit Adenauer. Es ist alles eine Aufführung, ein Kasperletheater und da müssen wir raus. Das Neuwahlen ein Problem aufzeigen, nämlich das die Mehrheit der Bevölkerung – keine Ahnung hat – ist ein leider wichtiger, der wichtigste Punkt. Nur, wer lernt, sieht, und Konsequenzen fordert, wird etwas bewegen können. Ich muss Ihnen zustimmen.

  9. Die ARD-Schmierfinken merken, dass die Auftraggeberin im Sumpf versinkt und ebnen den Weg für den Nachfolge-Verbrecher, der das gleiche Ziel – unsere Vernichtung – im Fokus hat.
    Mit anderen Worten: Man verlässt allmählich den mit Krebs befallenen Darm und mixt die Gleitcreme für die nachfolgende Darm-Begehung.

    • Reinhard: Das war auch mein Gedanke. Das Merkilll ist am Ende, und es waren sehr viele, die ihr die Stange gehalten haben. Die ARD-Schmierfinken sind für mich nicht glaubwürdig, das sie jahrelang diese Politik mitgetragen haben.
      Merkiil wird jetzt sehr schnell merken, dass sie kaum mehr Freunde hat. Alle die, die ihr die Stange gehalten haben und ihre furchtbare, kriminelle Politik mitgetragen haben, werden sich von ihr abwenden und uns erklären, dass sie schon immer gegen die Asylpolitik Merkills waren. Das Blut vieler Deutscher klebt an ihren Händen.
      Allerdings glaube ich nicht, dass das Merkill so schnell aufgibt – die sitzt noch lange im Kanzleramt. Und selbst wenn sie aufgibt, was kommt dann? Wir sollten uns nicht zu große Hoffnungen machen. Denn nicht nur Merkel muss weg, sondern das ganze System Merkel muss weg.

      • @Tonivon der Alm
        …………Das sehe ich ganz genau so, nicht nur Merkel trägt die Schuld und muss zur Verantwortung gezogen werden, sondern Alle bis zum kleinsten „Bürgermeister, alle Diener dieses Verbrechens und der bewussten Zerstörung unseres Landes, wirtschaftlich, gesellschaftlich, geschichtlich ………..Sie Alle tragen Schuld……….
        Alle Verantwortlichen werden sich verstecken und versuchen die Schuld von sich zu weisen.
        Sie werden versuchen sich generell jeglicher Verantwortung entziehen
        ………….“ Nichts mehr , mit wir schaffen Das“………
        „Merkel muss weg“ ist darum nicht die gesammte Lösung und Rettung des deutschen Volkes.
        Denn nach Merkel kommt von der Leyen, oder Schäuble, oder Gabriel, oder Schulz oder ein anderer Verbrecher, die doch alle dasselbe Programm haben und darum dieselben Befehle geben werden.
        Bis auf das Gesicht ändert sich also gar nichts.
        Nein, „Verstand muss her“ und „Gewissen muss her“, das ist die Rettung.
        Wenn wir auf unser Gewissen hören, ist es egal, ob Gabriel, Schäuble, Schulz oder Merkel uns etwas befehlen.
        Wir sagen dann einfach: „Nein, das kann ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren“
        Und das War,s…………Merkel , Maas und Konsorten haben nur so viel Macht wie wir Ihnen geben, ohne uns, das Volk sind sie ein Nicht,s.
        Viele emotionale Deutsche sehen nur die Ausländer, die bevorzugt werden, schimpfen auf sie, aber sehen nicht, wo das Geld wirklich fließt .
        Es sind „Politiker/Innen“ aus allen Altparteien, die nun gesamt vereint in einer SED-ähnlichen linksrotschwarzgrünen Dauerkoalition eine tödliche Politik gegen das eigene Volk betreiben – und diese zur Verdummung des Volkes über ihre Staatsmedien als „alternativlose“ und „humanitäre“ Politik verkaufen, riesen Geschäfte machen und Millionen von Steuergeldern in dunkle Kanäle verschwinden lassen.
        Jeder der bei diesem Verbrechen mitmacht, skrupellos für Gier und Macht, die Menschen ausbeutet, ist ein Verbrecher, jeder Betroffene der durch diese Kriminellen zu Schaden kommt, sollte dieses aufzeichnen und für später archivieren, so das keiner dieser Kriminellen später seine Hände in Unschuld waschen kann.
        Nur mit einem gesunden Volk, mit Werten, welche zu Recht Werte genannt werden können, kann man einen gesunden Staat schaffen, ein Leben was das Leben , lebens und liebenswert macht.
        Einfach für uns selber, für unser Gewissen,für unsere Kinder, für unsere Enkel, damit uns keiner vorwerfen kann, wir hätten nicht das Mindeste gemacht.
        Geschriebene Worte, Plakate , Transparente, Treffen mit Gleichgesinnten, Aufklärungen , Diskussionen, Flugblätter und Briefings sind wie das Wasser, Es höhlt den Fels aus , bis er porös und mürbe wird…………..er zerfällt zu Sand und Staub, und so wird Es diesem System gehen.

  10. wenn der Nachfolger von Merkel aus der CDU oder CSU oder SPD kommt, ist es ein hosenscheisser!
    mit dem wird es noch schneller abwärts gehen. diese luschen haben doch absolut keine eier in der hose, sonst wäre Merkel schon vor jahren abgetreten worden.

  11. Wann kapiert die autochthone Bevölkerung endlich, wie sehr sie veräppelt wird/wurde?

    Die Systemschergen bereiten im Grunde nur eine neue Kampfdrohne vor, die genauso ferngesteuert sein wird wie die ALTE. Mit der ALTEN lenkt man nun, da der Krug so
    lange zum Brunnen ging bis er brach, prima von den eigentlichen Strippenziehern,
    die unerkannt im Hintergrund agieren, ab.

    Konnte sich die alte Kampfdrohne nicht ausrechen, daß man sie eines Tages entsorgen
    würde, um eine neue, „unverbrauchte“ an ihrer Stelle „fliegen“ zu lassen?

    In den meisten Fällen tragen neu aufgestellte Kampfdrohnen eine andere, deshalb
    aber nicht weniger selbstsüchtige Programmierung in sich.

  12. Wer die Nachfolge Merkels auch antreten wird: Sie, – diese Nachfolge, darf nicht in der bisherigen Richtung verlaufen. Das wäre dasselbe wie gehabt, nur mit neuen Gesichtern.
    Ob die kommenden ‚Akteure‘ das respektieren? Anzunehmen ist es schon, denn zusammen mit Merkel ist auch deren Politik verbraucht. Zu sehen ist aber daß unsere Feinde, das sind zugleich auch m jene der Demokratie, nach wie vor ihre reaktionäre Macht anwenden und dergestalt mißbrauchen. Merkels politisches Ende kommt nicht von ungefähr. Die Staaten Europas holen sich ihre Souveränität zurück. Und beeinflussen das politische Klima zum Schaden der Merkel-Regie. Dort, an dieser Bruchstelle, wird gewiß kein Nachfolger ‚andocken‘. Also besteht Hoffnung darauf, daß der kommende Wandel positive Inhalte zugunsten unserer Demokratie mit sich bringt.

  13. Wo träumt Ihr denn hin??

    Sie ändern einfach die Vernichtungstaktik!

    Es wird ein andere Marionette installiert und weiter wird’s gehen wie gehabt!

    Ja glaubt Ihr denn alle, diese Herren lassen sich ihre Hunderte Jahre alten Plan einfach so vermasseln?

    Die haben zig Szenarios im Ärmel! Jetzt wird eben eines davon hochgefahren!

    Derweilen, geht die flutung weiter und die Kriegs Vorbereitungen wie kriesenbewältiguns Vorbereitungen auch! Während alle mit Merkels unnütze Umsturz beschäftigt sind!
    Und alle anderen von Frankreich bis Österreich, Spanien, Italien,Schweden, Kanada und was sie sonst so heissen, alle deren Politiker, schwafeln und diskutieren auf Zeit!

    Es gibt eine Lösung für die gesamte Europa!

    Völker Europas, hauptsächlich die indigenen müssen sich zusammentun und ihren Politikern sich weigern, keine Steuern mehr zahlen und um Himmels Willen, eben mit dem unschönen Bildern am Meer wie Land eben anfangen, denn diese unschöne Bilder wird nämlich demnächst mit uns veranstaltet!

    Brüssel muss fallen!

    Fällt Deutschland, fällt Europa ! Es ist nur eine Frage der Zeit!

    Alle Technologien sind bereit, es wird nur nicht umgesetzt!

    Wenn Bargeld abgeschafft wird und die RFID Chip auch eingesetzt wird, wegen die Horden, die sie hierherholen, eben um dies durchzusetzen, wird Europa nicht nur islamisiert auch absolutistisch versklavt!

    Nichts ist wichtiger als, dass die Grenzen endlich geschlossen werden und zwar auf der Stelle ohne ewigen diskutiererei!
    Der Rest was hier alles so diskutiert wird sind nur Zeitverschwendung und viele viele Nebendarstellern wie Kerzen!

    • Sehr guter Kommentar @Nelix.

      Die psychologische Kriegsführung geht weiter und das auf einem viel subtileren Niveau der Ausrottung des deutschen Volkes.

      Die Staline ist nur ein Symptom, die Strippenzieher sitzen in der EU, UNO und in USA (Israel-Lobby). Falls die vdL, was ich glaube, weil sie bei den Bilderbergern war, die Staline beerbt, ändert sich rein gar NICHTS!

      Das Diskutieren ist nicht nur eine Zeitverschwendung, sondern eine bewusste Strategie, um ZEIT zu schinden, die Probleme der illegalen Massen werden immer größer.

      NUR VEREINTE PATRIOTISCHE EUROPÄER können den Karren noch aus dem Dreck ziehen, sonst Ende der Fahnenstange. Und dieser Aufruhr müsste in Brüssel von statten gehen.

      Hier einige Zahlen, die ich in einem Artikel gelesen habe:

      „1,41 Millionen Asylbewerber und Schutzberechtigte befanden sich laut UNHCR Ende Dezember 2017 in Deutschland. Die geduldeten und illegalen Personen und der Familiennachzug sind da noch gar nicht enthalten. Alleine für den Familiennachzug aus den Jahren 2015 bis 2017 wurden 288.000 Visa erteilt. Laut Bundesdrucksache 19/633 befanden sich Ende Dezember 2017 sagenhafte 3.800.411 Personen ohne Aufenthaltstitel, ohne Duldung, ohne Aufenthaltsgestattung. 3,8 Millionen Illegale! Das ist eine amtliche Zahl. Wenn man die dortige differenzierte Tabelle mal anschaut, dann handelt es sich bei den Herkunftsländern um EU-Länder.

      Soll das etwa bedeuten, die Asylbewerber und Kriegsflüchtlinge aus Syrien und Afrika kommen da noch oben drauf? Dann wären wir bei 5,21 Millionen Personen, die hier eigentlich gar nicht hin gehören.“

      Wo sollen diese Invasoren denn zukünftig wohnen? So viele Unterkünfte können doch gar nicht gebaut werden??

      Stehen Zwangshypotheken für Hausbesitzer ab 2019 an? Ich habe einen Banker angesprochen, er meinte, es wäre etwas in der Schublade? Wenn ich näheres weiß, werde ich hier informieren.

      https://www.youtube.com/watch?time_continue=6&v=3_bE_tWfXIE

      Stehen Zwangshypotheken für Hausbesitzer ab 2019 – Die Fakten – Wir haben eine Lösung!

      https://maras-welt.weebly.com/blog/gastbeitrag-von-ayon-kommerzielle-gedanken-zum-bamf-skandal#
      Die „Flüchtlings-Krise“ ist ein reines Rechenexempel

      • Aufrichtige sagt:
        26. Juni 2018 um 17:21 Uhr
        Die „Flüchtlings-Krise“ ist ein reines Rechenexempel…

        Nein:
        Barbara Lerner Spectre — Ohne Multi-Kulti kann Europa nicht überleben
        https://www.youtube.com/watch?v=lQcI4L5BZxA&nohtml5=False
        „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen
        https://www.youtube.com/watch?v=aP2F6brrJXQ
        Und heute klärt uns der jüdische Harvard Professor Yascha Mounk im SPIEGEL 40/2015 auf Seite 126 darüber auf, dass die erzeugten Bevölkerungs-Flutwellen “ein einzigartiges Experiment sind. In Westeuropa läuft ein Experiment, das in der Geschichte der Migration einzigartig ist: Länder, die sich als monotheistische, monokulturelle und monoreligiöse Nationen definiert haben, müssen ihre Identität wandeln.”
        „Unsere jüdischen Interessen erfordern die endgültige Vernichtung Deutschlands.“ W. Jabotinski, Begründer von „Irgun Zwai Leumi“, Jan. 1934 (vgl. Udo Walendy, „Historische Tatsachen“, a.a.O., Heft 15, S. 40)
        “Deutschland muß den Juden überlassen werden und die Deutschen unter den anderen Völkern dieser Erde aufzuteilen.”
        Lionel de Rothschild am 22.10.1939; John Colville: „Downing Street Tagebücher 1939 -1945“, Siedler Verlag, Berlin 1988, S. 31
        Edgar Bronfman bei Lothar De Maizieres Besuch in New York im September 1990:
        “Es wird ein schreckliches Ende für die Deutschen geben, sollten künftige Generationen die Zahlungen an Israel (…) einstellen. Dann wird das deutsche Volk von der Erde verschwinden”
        (Joachim Kohln, Harold Cecil Robinson, Die Erbschaft Moses, S. 3 und Harold Cecil Robinson, Verdammter Antisemitismus, S. 119)

    • Nelix sagt:
      26. Juni 2018 um 12:34 Uhr
      Der Rest was hier alles so diskutiert wird sind nur Zeitverschwendung…

      Nicht ganz die Perlen musst du nur finden.
      Nichts ist wichtiger als, dass die Grenzen…
      Zuerst wer hatt sie geöffnet, nein nicht die Merkel
      sondern die Antwort findest du unter den Perlen.
      Der hier ist sehr nah dran: reiner dung sagt:
      leider benötigst du seine Links, bissel lang und viel
      aber dort wird dir geholfen.
      Schade hätte gern den Honigmann verlinkt, alles gesperrt.
      Es sind so verdammt viele Wahrheiten die im Verborgenen liegen
      das ich keinen Anfang geschweige ein Ende finden würde.
      Vielleicht soviel:
      Ein Jüdisch-Zionistischer Abtrünniger warnt die USA und die Welt Benjamin H. Freedman Rede im Willard Hotel 1961 – deutsche Synchronfassung – gekürzt Benjamin H. Freedman speech 1961 [UNEDITED VERSION!]
      https://www.youtube.com/watch?v=2fwJQw8fVho

      Dazu hier noch:
      https://michael-mannheimer.net/2018/05/14/die-eurasische-idee-waere-die-groesste-gefahr-fuer-den-welttyrannen-rothschild/
      Die Eurasische Idee (wäre) die größte Gefahr für den Welttyrannen ROTHSCHILD

  14. Wenn die linke ARD-Tagesschau von Merkill den Rücktritt fordert,dann ist was im Busch.
    Ihr Ende naht.Stellt sich bloß die Frage,wer dann uns regieren wird.Das es die AFD sein wird,glaube ich nicht,dafür ist der Intriganterstadl der Altparteien zu groß.Glaube eher,das es Horst Seehofer sein wird.

      • @ Reinhard Stenzel

        Ich wette dagegen.

        Es wird KEINE FRAU mehr sein.
        Deshalb.

        Obwohl mir Ihre Begründung mit den Bilderbergern durchaus etwas sagt.

        Aber: Wie

        @ Nelix

        schon sagt:

        Die haben x Szenarien im Ärmel.

        Die Föhnfrisur wird es nicht werden.

        Diesmal ist es etwas zu weit aus dem Ruder gelaufen.

        Die Föhnfrisur hat bereits keinerlei Rückhalt mehr bei der BW.

        Sie nervt und kann nix.

        Sieht nach nix aus und grinst wie ein Betonblock.

        Ist jetzt schon verbrannte Erde.

        Die Karrenbauerin niemals, da eine Witzgfigur (@ Alter Sack).

        Außer dem schwulen Spahn hat die CDU nix mehr zu bieten.
        Und der geht auch nicht als Mann durch.

        Hat jetzt schon alle mit seinem Gesundheitsamtsgetue genervt. Der wird nicht akzeptiert werden, zu konturlos.

        Ein Volk in der Krise ist verunsichert und will keine Kleinbeigeberlinge oder alte Schrullen, die NULL AUSSTRAHLUNG haben.
        Die Mauerblümchen-Staline hat nur funzen können, weil man erstmals eine Frau als Kanzlerin auftischen konnte und weil sie so gewöhnlich und durchschnittlich auftrat, so daß sie viele andere Mauerblümchen als Wählerinnen mit ihr identifizieren konnten.

        Es wird KEINE FRAU mehr sein.

        Der Spahn ist zu unbedarft. Und der satanistisch verfettete Eunuchen-Altmaier, über den brauchen wir gar nicht reden.

        Eventuell Horsti, der Herausforderer, das wäre logisch.

        Halte ich aber auch für unwahrscheinlich.

    • Rainer Edwin: Ich halte von Drehhofer nicht viel, genauer gesagt: gar nichts. Er hat zu oft getönt, dass er die Murksel-Politik nicht mehr mitmachen will.
      Allerdings könnte ich mir aber schon vorstellen, dass er, wenn er Merkill nicht mehr an der Backe hat, durchaus etwas Vernünftiges zustande bringt.

      • @ TonivonderAlm

        Als bayerischer Ministerpräsident hat er Bayern durchaus vernünftig verwaltet.

        Er ist aber schon alterstechnisch über den Zenit weg, der ihn als Kraftfeld interessant hätte machen können.

        Horsti kann schon ganz ok sein und macht seinen Leuten keinen Streß.
        Ich lasse mal den Satz los, daß er das nicht entschieden hätte, das mit der Flutung.
        Nur wirkte er die ganze Zeit über nicht frei in seiner Entscheidung. Hintermächte etc.

        Das mit der Bundesebene und der Staline, seine Wendehalsigkeit in Entscheidungen… diese Eigenschaften machen ihn zum Mittäter und daher unwählbar.

        Und daß er eben wie er selbst einmal sagte, nichts zu melden hat, weil andere regieren.

  15. Die ersten Ratten verlassen das sinkende Schiff. Aber Merkill ist noch lange nicht weg. Und bis dahin wird sie versuchen noch möglichst große Schäden anzurichten.

  16. phoenix Tagesgespräch (vom 26.06.2018) aus Anlass der umstrittenen deutschen und europäischen Flüchtlingspolitik.

    Eine Journalistin fragt Gauland die offensichtlich nicht ganz auf dem Laufenden ist-
    erbärmliche politische Provokation macht sie selbst- armselige Phönix Tussiganz auf merkel Linie- Gauland grätscht aber in ihre dämlichen Fragen taff dazwischen!

    AfD – Dr. Alexander Gauland: „Frau Merkel hat nie mit den Europäern geredet“

  17. OT

    @ Satellit
    @ all

    Weil Sie neulich mal nach Fakten fragten….

    Hier ein Bericht zur Situation und Lage in Sachen illegale Einwanderung.

    Die Flutung läuft auf vollen Touren weiterhin und ohne Unterlaß.

    Grenzen müssen sofort dicht gemacht werden und dann AUSRÄUMEN.

    Auf der neuen Balkanroute (JF-TV Interview mit Hinrich Rohbohm)

    • @ eagle1 um 13:15

      Na hab ich doch geschrieben!!!!! Es läuft alles nach Plan, Merkels Abgang ändert null Komma nix!!!

      Es wäre höchste Zeit, hab und gut zu verlassen und sich dem befreiungskrieg zu widmen und zwar Kollektiv! KOLLEKTIV!!!!!

      Da das eben niiiiie Mals passieren wird, kann man sich diesen ganzen palaver ersparen und mit Witz und Humor die Untergang der Europa abwarten, zu anderes taugen die Menschen nicht mehr!!!!

      Dieser Bericht hier, offenbart auch vieles, wenn man das denken mächtig ist und eins plus eins zusammenrechnen kann:

      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/ist-unsere-gesellschaft-noch-zu-retten-a2477513.html

      • @ Satellit

        Die Bewegungen verlaufen vermutlich wie auch in einem anderen Video gezeigt, das die JF recherchiert hat, per Bus, Flugzeug, Bahn etc. auf halblegalisierten Wegen, die von der „Politik“ freigegeben wurden.

        Ihre Abhandlung über das Kreuzungsverhalten aufgeschlüsselt nach Religionen (Christentum dabei am „tolerantesten“ für Mischehen) war sehr interessant.

        Hier habe ich noch einen Betrag gefunden, der sich explizit mit dem großen „Problem“ der lang verschrienen Weltüberbevölkerung befaßt.

        Darin werden hochinteressante Prognosen aufgestellt, was das Vermehrungsverhalten von Schwellenländern und 3.-Weltländern angeht.

        Es scheint in den Ländern einen Trend zur 1 oder 2-Kind-Familie zu geben.

        Ein Grund mehr, daß wir ein hochzivilisiertes Europa NICHT von wilden Horden kaputttrampeln lassen müssen.

        Die Menschen in ihren eigenen Ländern sind durchaus lernfähig und können also ihr Vermehrungsverhalten ändern. Hoffentlich auch bald Afrikaner.

        Mythos Überbevölkerung – Verblüffende Fakten zur Welt von morgen Doku in HD

  18. Wer wird der/die Nächste sein?
    — Ist doch völlig egal, oder ist irgend jemand da, dem man Führungsqualitäten zutrauen oder gar nachsagen könnte? Die infrage kommenden wurden ja längst entsorgt.

    — Nachdem sich die dämlichen Mannsbilder jeden Brotbelag klauen ließen und sich mit den Krumen zufrieden gaben, können sie jetzt im Brustton der Überzeugung verkünden:
    – »Werft uns zu recht Duckmäusertum und Dummheit vor; ja, wir Mannsbilder waren dämlich«. Aber:
    – »Seht, wohin uns der Weiberladen gebracht hat«.

    Vielleicht ist doch was dran an dem Spruch »Lange Haare, kurzer Verstand«. Und manchmal auch noch blond…

    • NK und andere –
      Falls Merkel doch noch übert sich selbst fällt gibts laut BILD 4 Szenarien –

      Heute Mittag BILDon Headline –> 26.06.2018 – 13:53 Uhr

      Asylzoff zwischen CDU und CSU – Was wäre, wenn Merkel
      ihre Mehrheit verliert?
      BILD zeigt, welche vier Szenarien auf einen großen GroKo-Crash folgen könnten
      1. MINDERHEITSREGIERUNG
      2. ABWAHL DER KANZLERIN
      3. BILDUNG EINER NEUEN KOALITION
      4. NEUWAHL
      Die Linksfraktion im Bundestag hatte die Kanzlerin aufgefordert, sich einer Vertrauensabstimmung zu stellen. Auch AfD-Parteichef Jörg Meuthen hatte schon gesagt: „Es ist Zeit für die Kanzlerin, die Vertrauensfrage zu stellen.“

      https://www.bild.de/politik/inland/angela-merkel/was-wenn-merkel-ihre-mehrheit-verliert-56093948.bild.html

      und Philosophia Perennis David Berger meldet gestern am 25.6.18
      „Jetzt kommt’s dicke: Altmaier wird von Schweizer Medien als Nachfolger Merkels ins Spiel gebracht“
      (David Berger) So richtig weiß man nicht, ob die Schweizer sich mit diesem Artikel über uns lustig machen wollen. Während der Rest des Artikels im Schweizer „Blick“ ganz vernünftig und treffsicher die Krise des gemerkelten Deutschland aufzeigt und analysiert, reibt man sich doch bei den potentiellen Nachfolgern Merkels etwas verwundert die Augen.
      https://www.blick.ch/news/ausland/deutschlands-regierung-in-der-dauerkrise-merkel-nachfolger-machen-sich-schon-bereit-id8517632.html

      Da liest man: „Als mögliche Nachfolger von Merkel werden etwa Partei-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer (55), Ernährungs- und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (45), Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (59), Gesundheitsminister Jens Spahn (38) sowie Wirtschafts- und Energieminister Peter Altmaier (60) gehandelt.“

      Dass Spahn und die Kammerzofe bereit stehen, ist nun kein Geheimnis, aber Altmaier? Ein Mann, der Merkel geradezu devot ergeben war und keinen Schritt – nicht mal den zum Würstchenstand des Bundestages – wagte ohne etwas verängstigt zu „Mutti“ aufzuschauen, was die wohl dazu sagen könnte?

      Liebe Schweizer, Deutschland liegt bereits ganz tief am Boden, gedemütigt durch eine in der DDR ausgebildete Frau, die es als Honeckers letzte Rache hingekriegt hat, unser Vaterland tief zu demütigen und Europa zu spalten. Altmaier würde auf eine bereits am Boden liegende Nation weiter eintreten – nicht aus Bösartigkeit wie Merkel, sondern aufgrund seines trampelhaften Naturels. Aber die unterschiedliche Motivation wäre nun wirklich ein schwacher Trost…

      Deutschland braucht einen Neuanfang, eine Befreiung aus dem System Merkel – ob das mit einem der genannten Politiker möglich ist, scheint mehr als fraglich.

      https://philosophia-perennis.com/2018/06/25/jetzt-kommts-dicke-altmaier-wird-von-schweizer-medien-als-nachfolger-merkels-ins-spiel-gebracht/

      Am besten wäre die gesamten Merkel -LINKsRotschwarzGrünen+Gelb verschwinden
      alle. Alle haben seit Jahren Deutschland mehr und mehr mit Ihrer gleichgeschalteten Merkelpolitk an den Abgrund gebracht.

      Wähend Deutschland wege3n Merkel&Co. den Bach runtergeht und nahezu politisch lichterloh brennt, werden die AFD Spitzen wie A.Weidel mit absolut dämlichen, sich wiederholenden Fragen voreingenommerer erbärmlicher „Fernsehjournalisten“ konfrontiert,Unglaublich.

  19. Hervorragend kommentiert, werter Herr Mannheimer! Solche Analysen würde man sich von einer unabhängigen Presse wünschen, die den Namen noch verdient.

    Wo wir gelandet sind, zeigt allein schon, daß man eine solche ungebildete, lispelnde Schabracke quasi nur durch einen „Tyrannenmord“ vom Amt des Kanzlers eines der wichtigsten Staaten dieser Welt wieder entfernen kann – sie und ihre „C“DU-Bande haben das Volk in 12 Jahren völlig verwirrt, so daß Rettung nur noch durch ihren STURZ seitens der „Macht-Eliten“ selbst kommen kann, die sie INSTALLIERT haben.

    Es geht also um nichts anderes als um DE-INSTALLATION dieses Monsters durch die Machteliten selbst – also durch „diejenigen“, die man laut Drehhofer „nicht wählen kann“, an deren Strippen also die Politik-Darsteller in Berlin laufen!

    MerKILL steht für den Plan eines heimtückischen Meuchelmords am Deutschen Staatsvolk durch numerisch und geographisch „unbegrenzte“ Masseneinwanderung. Ein einzigartiges Völkermordverbrechen immerhin! Ein „Nachfolger“, der dieses Verbrechen nicht sofort STOPPT, ist „wenig hilfreich“ – es gibt aber Anzeichen, daß sich die „Eliten“ angesichts des bereits ausgebrochenen Chaos und des weitgehend „steuerlos“ mit pausenlosem Mord, Totschlag und Vergewaltigung auf den Decks durch die Nacht treibenden „GEISTERSCHIFFS BRD“ darauf besinnen, daß es SO nicht geht: Daß man ein ursprüngliches 80-Millionen-Volk nicht durch auf einem selbst zurückschlagende „Kollateralschäden“ einfach mal so „nebenbei“ UMBRINGEN kann! Anzeichen sind sowohl dieser Tagesschau-Kommentar als auch mehrere von der Springer-Presse veröffentlichte Kommentare, die zum Teil hier schon verlinkt wurden.

    Langfristig kann nur eine „Perestrojka“ der Brüsseler „EUdSSR“ zu einem „Europa der Nationalstaaten“ Sinn machen. Kurzfristig wird man es vielleicht noch einmal mit der „Flinten-Uschi“ oder dem Spahn versuchen, um eine „C“DU-Kanzlerschaft zu retten. Dieser sich „christlich“ tarnende Verbrecher-Verein gehört allerdings, sobald die „Perestrojka“ Europas erfolgt ist, umgehend verboten wie die NAZIS – denn er hat unter seiner „Anführerin“ MerKILL das Deutsche Volk in die SCHLIMMSTE EXISTENZKRISE seit Hitler gestürzt und wie dieser „VERBRANNTE ERDE“ hinterlassen, wie sogar jetzt die „Tagesschau“ klipp und klar resumiert!

  20. Kraft ihrer Arroganz, Überheblichkeit, bodenloser Unfähigkeit und grenzenloser Dummheit hat die Alte feste mitgeholfen sich sturmreif schießen zu lassen. Jetzt kommen halt die ganzen Duckmäuser und Arschkriecher zum Vorschein, die ihr gestern noch bedingungslose Unterwürfigkeit geschworen haben.

  21. hurrahhh, deutsches rettungsschiff lifeline darf in malta anlegen.

    zum glück fliegen regelmässig flieger von malta nach frankfurt a.m.

    perfekt. drehofer steht dann bestimmt in frankfurt schickt die wieder zurück

    :-))))))))))))))

  22. So kaputt, wie einige Kommentare das defizitäre politische Habdeln unserer Bevölkerung schildern oder darstellen oder was auch sonst sind wir hoffentlich doch nicht.

  23. Es wird versucht aus Scheisse nochmals Pralinen fürs dumme Volk zu machen. Aber ich glaube nicht recht das sie damit nochmal durchkommen! Der Laden brennt lichterloh, und man will eine Feuerpolice abschließen! Es müssen alle Ratten verbrannt werden. Wenn das alles rum ist fragte mich ein 14 jähriger, warum sollen die Deutschen für die Schäden der Jüdischen BRD Schädlinge aufkommen? Ich denke wir haben einen riesigen Anspruch auf Reparationen gegen alle Verursacher! Dann gilt Deutsche First !

  24. Bei Kositza stirbt die Hoffnung zuletzt: Ein Mal mit den Linken reden! Seit zwei Jahren demonstrieren ab und an Linke, Gutmenschen und harte Anifas in Schnellroda – und es werden immer weniger. Am 22. Juni waren es nur noch 14. Begleiten wir Kositza bei ihrem jüngsten Versuch, mit Linken ins Gespräch zu kommen …

    • Kositza : kein Gespräch möglich.

      Mit rothgrünbraunen GutMenschen, den GehirnGewaschenen der 68er FrankfurterSchuleOpfer kann man nicht reden.
      MerkelHAFT : Erst im Gulag gehen diesen AntiDeutschen die Augen auf.
      🙁
      Linke Gewalt: Bettina Röhls RAF-Buch ist ein Schock (Video)
      Ellen Kositza empfiehlt Literatur – „Die RAF hat euch lieb“

      https://dieunbestechlichen.com/2018/06/linke-gewalt-bettina-roehls-raf-buch-ist-ein-schock-video/

      LinkKommentar von Hans Kolpak beachten !
      Öko-Terror: Bewaffnete Klimaschutz-Söldner brennen ganze Dörfer nieder, töten Kinder

      „Um an CO2-Emissionsrechte zu gelangen, ist den Erderwärmungsschwindlern jedes Mittel recht. In Afrika engagiert eine von der Weltbank und HSBC gestützte britische Firma bewaffnete Öko-Söldner, die Kinder töten und ganze Dörfer niederbrennen.“

      • Die HSBC ist dass Zweite Grösste Bank-Unternehmen der Welt und HSBC ist Grösste England’s Ihre Eigentümer-Besitzer sind Rothschild’s, Windsor’s, Rockefaller’s, Bush’s, Clinton’s die Königlichen Hochadelsfamilien-Clan’s von England, Grossbritannien, Hollland, Niederlande, Belgien, Qatar, Katar und dann danach kommt in der Zweiten Reihe die Erdogan-Familie, die Saudische Königliche Familien-Clan, George Soros, Donald Rumsfeld, Dick Cheny weiter US-AMI’s, Türkken und Araber und dann danach in der Dritten Reihe kommen Alle Leute die die HSBC-Aktien gekauft haben !!!!!!

        Die HSBC-Bank wurde vor ca 200 Jahren gegründet um den Handel von England mit seinen Sklaven-Kolonien in CHINA, INDIEN und ASIEN ZUFINANZIEREN !!!!!!!

    • @ Petra Raab das wäre echt übel, wenn es soweit kommen muss! Etwas mehr Hoffnung sollte schon noch da sein! Selbst wenn zum Schluss nur noch 35–50 Mio Deutsche übrig sind!

      • ES gibt Heute jetzt Leben mehr Deutsche-Menschen in den USA und in Lateiamerika als in Deutschland selbst, dass ist End-Ergebnis der Bösen Schlechten Versuchten-Linken-Politik in BRD und EU in den letzten 70 Jahren !!!!!!!

  25. Liebe MM Patrioten
    nicht zu früh wegen des >Abgangs „verbrannte Erde“ Merkel freuen – muss leider mal
    wieder die BILDon zitieren–>
    ich habs in o.g. Komm. schon geschrieben.. Spaniens neue Regierung ist sozialistisch und somt eher auf Merkels Kurs… siehe auch NGO Schiff „Aquarius“ in SP geankert
    „Pedro, der Schöne“ gibt Merkel Rückendeckung
    Merkel rechnet beim EU-Gipfel in Brüssel nicht mit einer kompletten Vereinbarung zu einem gemeinsamen europäischen Asylpaket. Zwei von sieben Richtlinien seien noch offen, sagte Merkel nach dem Treffen mit mir Sánchez. Dazu gehöre die Asylverfahrensrichtlinie und eine neue Dublin-IV-Verordnung. „Da wird noch ein wenig Zeit notwendig sein.“

    Sánchez sagt Merkel Unterstützung für ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik zu.Kaum im Amt spielt Sánchez in der Europa-Politik bereits eine Schlüsselrolle.

    Er unterstützt die liberale Migrationspolitik von Kanzlerin Merkel, war auch beim Mini-Gipfel am vergangenen Wochenende in Brüssel dabei.

    Es scheint, als habe Angela Merkel neben dem französischen Präsidenten Macron einen neuen politischen Freund gewonnen.
    https://www.bild.de/politik/inland/mariano-rajoy/merkel-trifft-spaniens-regierungschef-sanchez-56126576.bild.html

    —> Insbesondere aber TOP aktuell —> die BILD meldung von heute 18.37 Uhr

    CDU und CSU beschwören Einheit der Fraktion Plötzlich versöhnliche Töne
    im Machtkampf
    Atempause für Merkel im Asyl-Zoff mit Seehofer
    Auf einer gemeinsame Fraktionssitzung versuchten, Abgeordnete von CDU und CSU heute Nachmittag einen Ausweg aus dem seit knapp zwei Wochen tobenden Asylzoff zu finden.
    Plötzlich gibt es versöhnliche Töne im Machtkampf!
    https://www.bild.de/politik/inland/angela-merkel/was-wenn-merkel-ihre-mehrheit-verliert-56093948.bild.html

    Hoppla produzierte FAKE NEWS – oder was ist da los- abgekartetes Spiel wie schon mehrmals spekuliert…Oder schlussendlich… der Teufel beißt sich halt nicht selbst ins Bein?! Er tut nur so und jammert.

    Patrioten +AFD aufpassen !!! Die Merkel&Co. Show ist noch lange nicht zuende!

  26. Ich würde mich unglaublich freuen, wenn MerKill endlich für immer ( natürlich ohne ohne Verurteilung wegen Hochverrat und Völkermord ) verschwindet, aber das wird nicht der Fall sein. Freiwillig wird sie nicht ihren Posten räumen, auch sie weiß, dass dieser Schaden selbst unsere Kinder und Enkelkinder ausbaden dürfen. Sie hat ( te ) einen Plan von ihren Meistern ( London City, Rothschild), Deutschland für immer zu zerstören.

    MerKill hat absichtlich, dass Dublin III außer Kraft gesetzt

    “ Wichtig zu wissen ist dabei vor allem, dass Deutschland aufgrund seiner geographischen Lage in der Mitte Europas, ohne eigene Landgrenze zu einem Nicht-EU-Staat, nach Art. 13 Abs. 1 der Dublin-III-Verordnung nur für Asylbewerber zuständig ist, die über den See- oder Luftweg nach Deutschland einreisen. Da hierfür entsprechende Reisetransfers mit Flug- oder Schifffahrtsgesellschaften nötig sind, ist die Vorlage von gültigen Pass- oder Visadokumenten schon beim Antritt der Reise nötig, um z.B. den Flug buchen zu können. 99 % der Migranten reisen daher über den Landweg in die Bundesrepublik ein. Nach Art. 13 Abs. 1 der Dublin-III-Verordnung ist daher die Bundesrepublik für die Prüfung von Anträgen auf Asyl oder auf internationalen Schutz (z. B. bei Bürgerkriegsflüchtlingen) bei 99 % derjenigen Personen, die in den letzten Jahren z.B. über die deutsch-österreichische Grenze ins Bundesgebiet eingereist sind überhaupt nicht zuständig“.

    Quelle : https://philosophia-perennis.com/2018/06/26/asylstreit-fakten-statt-desinformation-einfach-wieder-geltendes-recht-durchsetzen/

    MerKill wird auch die nächsten Hundertausede, welche in Bosnien festsitzen und warten, nach Deutschland weiter reisen zu können.
    “ Tausende Asylsuchende drängen sich derzeit an der Grenze zwischen Bosnien- Herzegowina und Kroatien. Viele von ihnen wollen in die EU und weiter nach Deutschland. JF-Reporter Hinrich Rohbohm war auf der neuen Balkanroute unterwegs. Im JF-TV Interview schildert er seine Eindrücke: „Es staut sich in den bosnischen Grenzorten Bihać und Velika Kladuša.“ Und die Zahlen scheinen zu steigen“.

    Komischerweise ausgerechnet zur FIFA WM, wo die Verblendeten wieder nichts mitbekommen sollen. Leider ist auch DAS wieder haargenau geplant . Eine EU- Expertin warnte schon letztes Jahr, dass im Juni 2018 die nächste große “ Flüchtlingswelle“ passiert wird. Im Juni war das “ Bilderberger “ – Treffen und der Start der WM.

    Quelle : https://www.pravda-tv.com/2018/03/eu-expertin-ab-juni-2018-beginnt-die-naechste-massen-einwanderung/

    Quelle : https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2018/auf-der-neuen-balkanroute/

    Ja, die “ humanitären Gründe“ mal wieder ………..

    • DIe Zeit der Fussball WM nutzen die Abgeordneten in Berlin meist dafür um umstrittene Gesetze zu verabschieden.

      Die Fakten:

      WM 2006: Mehrwersteuerehöhung

      WM 2010: Erhöhung der Lohnnebenkosten

      WM 2014: Zinssenkung für Lebensversicherungen

      WM 2018: Parteienfinanzierung und Urheberrecht/Uploadfilter

  27. Merkel mit Gaius Iulius Caesar zu vergleichen ist eine Beleidigung Caesars. Caesar hat den Ruhm und Reichtum Roms gemehrt durch seinen Gallienfeldzug und sollte trotzdem von seinen Intimfeinden im Senat – allesamt Spinner und Wichtigtuer – vor Gericht gestellt, enteignet und ins Exil geschickt werden. Die überkommene senatorische Herrschaftsform – ein Stadtrat, der ein Weltreich verwalten sollte – war eh am Ende.

    Merkel hat überhaupt nichts für Deutschland geleistet, NICHTS. Merkel ist am ehesten noch mit Nero zu vergleichen. Aber selbst Nero wollte nur die Gebäude in der Stadt Rom einäschern um dann alles neu aufzubauen; er ist niemals auf die römische Bevölkerung losgegangen.

    Eine Psychopathin von deselben teuflischen Boshaftigkeit wie Merkel sucht man in der ganzen Menschheitsgeschichte vergebens. Merkel ist die Statthalterin des Antichristen in Deutschland und hat von ihrer zionistischen 666er-Sekte den Befehl erhalten, das deutsche Volk auszulöschen als Rache für den Holocaust. Es ist dieselbe Hybris, mit der ein Stalin hemmungslos ethnische Säuberungen durchgeführt hat. Daher kann man Merkels Politik wohl zu recht als stalinistisch bezeichnen.

    Nichteinmal den Nazis kann man ankreiden, dass sie unprovoziert zu solchen Mitteln gegriffen haben wie Merkel. Die haben mit dem Völkermorden erst angefangen als sicher war, dass der Krieg nicht mehr zu gewinnen ist.

    Merkel ist das absolute Böse, Merkel ist 666, eine lupenreine Satanistin und Teufelsanbeterin.

    • @WIDERSTAND

      Angela Merkel lässt heimlich hinter dem Rücken der Deutschen Angela Merkel lässt heimlich Neue High-Tech-Atomkernkraftwerke entwickeln und Testen für Unsere FEINDE Türkei, IRAN, SAUDI-ARABIEN, PAKISTAN, CHINA, EU und UNO welche NICHT mehr NICHT Super-GAUen NICHT können, Aber viel mehr Leistungsstärker sind als Allen Heutigen Nuklearen-Atomkernkraftwerke in der ganzen Westlichen West und gleichzeitig Bestraft Sie Merkel Ihre eigenes DEUTSCHEN VOLK mit LOW-TECH-ANTI-ENERGIE-TECHNOLOGIE wie Wind, Solar und Biomasse und Bestraft Sie Merkel Ihre eigenes DEUTSCHEN VOLK mit Islamischen-Massenmörder-Heeren welche in EU-ANTI-Deutschland FREIE FAHRT ZUM FRAUENMORDEN HABEN !!!!! MEHR HOCHVERRAT ALS AM MEISTEN HOCHVERRAT IST DASS GEGEN DASS DEUTSCHE VOLK !!!! MEHR HOCHVERRAT GEHT GAR NICHT MEHR !!!!

      TÜRKEI’S ATOMENERGIE-ZUKUNFT AUFGEBAUT VON DOKTORIN ANGELA MERKEL !!!!

      https://www.kernenergie.de/kernenergie-wAssets/docs/fachzeitschrift-atw/2012/atw2012_10_tuerkei-kernenergie.pdf

  28. Nach dem, was in der geschundenen Heimat der Deutschen passiert ist und nun hier vorgeht würde es mich nicht wundern, wenn mit der Fremdbestimmung für eine neue Bundeskanzlerperson auch gleich die Gelegenheit für eine AMNESTIE genutzt wird. Die Gefängnisse sind voll. Allerdings sitzen für die „Deutschland-verrecke-Fraktion“ die falschen ein.

  29. Die eventuellen Nachfolger für eine Kanzlerschaft kann man auch nicht wählen. Es wäre auch nur ein Austausch von Personen aus Merkel´s Vasallenverein. Angela Merkel bliebe dann ja auch noch Mitglied der CDU. Es ändert sich also nichts. Sollte es zu Neuwahlen kommen, müßte erst das verfassungswidrige Bundeswahlgesetz geändert werden.

    https://menschenrechtsverfahren.wordpress.com/2012/07/29/bundesverfassungsgericht-brd-als-rechtsstaat-schon-seit-1956-ohne-bestand-alle-gesetze-nichtig/

    Zitat:
    Der Politiker denkt an die nächsten Wahlen, der Staatsmann an die nächste Generation. (William Gladstone)

  30. Staatsterrorismus:

    HOGESA (Hooligans gegen Salafisten) Gründer war V-Mann
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/verstorbener-hogesa-gruender-soll-v-mann-gewesen-sein/

    PEGIDA Gründer V-Mann
    http://presseluegenclub.blogspot.com/2015/10/lutz-v-mann-von-pegida-oder-der-geniale.html

    Neues Gesetz – V-Leute dürfen Gewalt auf Demonstrationen schüren
    http://www.neopresse.com/politik/dach/v-maenner-als-demo-randalierer-bayern-will-agent-provokateur-einsaetze-legalisieren/

    NSU-Morde tragen die Handschrift vom Verfassungsschutz.

    Der Verfassungsschutz darf jetzt Gewalt schüren auf Demonstrationen

    http://www.neopresse.com/politik/dach/v-leute-schueren-gewalt-auf-demonstrationen-das-prinzip-agent-provocateur/

    „HoGeSa“-Gründer war ein V-Mann: „Teile und Herrsche“ als Staatsauftrag (HOGESA=Hooligans gegen Salafisten)
    http://www.neopresse.com/politik/dach/hogesa-gruender-war-ein-v-mann-teile-und-herrsche-als-staatsauftrag/

    Viele NPD Mitglieder sind ebenfalls V-Leute, weil Merkel ihre alternativlose NWO-Agenda durchpeitschen will

    So hofieren und fördern Europas Geheimdienste die Terroristen in Europa
    Anschlag in Berlin: V-Mann fuhr Täter Anis Amri nach Berlin
    https://www.wsws.org/de/articles/2016/12/28/amri-d28.html

    Terrorchef aus Katalonien war Geheimdienst-Spitzel
    https://www.heise.de/tp/features/Terrorchef-aus-Katalonien-war-Geheimdienst-Spitzel-3893222.html

    Ermutigte ein V-Mann des LKA Anis Amri zum Anschlag in Berlin?
    https://www.wsws.org/de/articles/2017/10/03/amri-o03.html

    Neues Gesetz – V-Leute dürfen Gewalt auf Demonstrationen schüren und auf der Seite von Krawallmachern gegen die Polizei kämpfen
    http://www.neopresse.com/politik/dach/v-maenner-als-demo-randalierer-bayern-will-agent-provokateur-einsaetze-legalisieren/

    Ziel dieser ganzen Aktion: Die Mitte stärken udn die politischen Ränder noch weiter radikalisieren!

Kommentar verfassen