Österreichisches TV (Video): “Götterdämmerung in Berlin. Merkel hat Europa gespalten. Sie hat Deutschland gespalten. Nun hat sie ihre Partei gespalten. Ihr wird dasselbe Schicksal blühen wie ihrem Amstvorgänger Honecker”


Merkel: Von der mächigsten Frau der Welt zur meistgehassten Frau der Welt

Unser Vorfahren haben die europäische Zivilisation in mehr als 1000 Jahren aufgebaut. Merkel wird uns alle zurück in ein dunkles Zeitalter bringen in nur wenigen Jahren.

Unsere Städte versinken in einer wirklichen Vernichtungskriminalität. 2016 gab es knapp eine Million ausländische Tatverdächtige gemäß Polizei-Statistik (PKS). Die Mordrate ist um über 100 Prozent angestiegen. Einen Schutz gibt es nicht mehr. Das alles ist das Werke einer Frau. Der gefährlichsten Politikerin der europäischen Geschichte: Eine Kommunistin, einen STASI-Offizierin, Mitglied in diversen Geheimlogen und angetreten, Europa zu zerstören. Ihr Name: Angela Merkel


Der österreichische Politiker Grosz sagte im Fernsehen vor wenigen Tagen:

“hat vielen Deutschen, aber auch Österreichern, Franzosen, ihre Heimat geraubt mit ihrer Wir-schaffen-das”-Politik.”

Nun geht es Schag auf Schlag: Nicht nur Deutschland, sondern halb Europa wendet sich gegen die einst als mächtigste Politikerin der Welt gepriesene Völkermörderin Angela Merkel.

Nach der gnadenlosen Abrechnung in ihrem Hausmagazin “Tagesschau“, in welcher sie der Politik der verbrannten Erde bezichtigt und zum Rücktritt “gebeten” wurde (ich berichtete), nach einer nicht minder scharfem Kritik aus dem Weißen Haus, gehen nun die TV-Sender Europas dazu über, über Merkel herzufallen. Und machen ihrem jahrelangen Frust und Hass gegen die ZerstörerIn Europas Luft.

Im folgenden, nur 109 sekündigen Video, rechnet der österreichische Politiker Gerald Grosz gnadenlos und schonungslos mit Merkel ab.

In ganzen 109 Sekunden schaffte er das rhetorische Meisterstück, die meisten Verbrechen der nach einen US-Magazin

  • “gefährlichsten  Politikerin der euopäischen Geschichte” (so ein US-Magazin)
  • und nach einem britischen Magazin NEW STATESMAN, welches Merkel bereits am als die “gefährlichste deutsche Politikerin seit Hitler” beschriebund sie mit folgendem Bild darstellt:

in groben Zügen zusammenzufassen – und vergleicht Merkel sogar und treffend mit Honecker, den er “ihren Vorgänger” nannte.


Ich war der erste Deutsche, der Merkel mit Hitler verglich

Womit im übrigen beide Magazine meinen gleichartigen Angriff gegen Merkel nachvollzogen, den ich als Hauptrechner auf einer Demonstration in Würzburg in Karlsruhe wortreich gegen Merkel verlauten ließ – und der durch tausende deutsche Zeitungen ging, weil zufällig ein dpa-Korrsepondent anwesend war und meinen Vergleich Merkels mit Hitler sofort in den dpa-Ticker tippte.

Die Kritik an Merkel war vor allem im Ausland schon lange immens – nur die Deutschen vernahmen davon dank der Pressezensur so gut wie nichts davon. Sorgsam wurden sie von den kritischen Stimmen durch ARD,ZDF und die Merkelhörigen prinetmdien abgeschirmt. Die DDR lässt grüßen.

Das US-Onlinemagazin WAKE UP AMERICA brachte einen Beitrag, der den Deutschen ebenfalls vorenthalten wurde:

Übersetzung der obigen Grafik:

Wach auf Amerika !

  • „Merkels islamischer „Flüchtlings-Horror“ hat eine einst große Nation zerstört.
  • Hillary will 550 Prozent mehr syrische Flüchtlinge in die USA bringen – und auf diese Weise unsere große Nation ebenfalls zerstören“ (Quelle)

Sogar der SPIEGEL will nun ein Ende der Merkel Ära. O-Ton SPIEGEL:

“Angela Merkel übernimmt keine Verantwortung für die Zukunft” (Quelle)

Mit Merkel verbinden sich fast nur noch Gedanken AN EIN ENDE. Ob Große Koalition, Kooperation oder Tolerierung – es wird immer darum gehen, MERKEL LOSZUWERDEN.“ (Der Spiegel, 51/2017, S.8)


Die österreichische Kronenzeitung zitiert den FPÖ-Vorsitznden Strache mit folgenden Worten:

24.10.2016

“Merkel ist die gefährlichste Politikerin Europas”

Zwei Tage vor dem 26. Oktober hat FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache am Montagvormittag seine mittlerweile schon traditionelle Rede vor dem Nationalfeiertag gehalten. Strache… übte auch massive Kritik an “der gefährlichsten Politikerin Europas”, der deutschen Kanzlerin Angela Merkel, und hielt anlassbezogen ein Plädoyer für die Neutralität. Quelle


Alexis Tsipras, Vorsitzende der Partei SYRIZA und griechischer Ministerpräsident zu Merkel:

Eine „humanitäre Katastrophe“ diagnostiziert in seinem Land auch Syriza-Chef Alexis Tsipras, und er macht die deutsche Kanzlerin Angela Merkel dafür verantwortlich. Getroffen hat er Merkel noch nicht. Dafür hat er im Wahlkampf umso mehr über die Kanzlerin geredet, die „gefährlichste Politikerin Europas“, die „mit dem Leben der Griechen Poker spielt“. Quelle


Tausendfach wurde Merkel in griechischen Medien als Hitler dargestellt – einmlalig für die deutsche Nachkriegsgeschichte. Ein paar Beispiele:

 

Bisheriges Merkel-Fazit:

Die Mordrate ist unter Merkel um 100 Prozent gestiegen! Ob sie geht oder nicht, ist längst egal. Denn Merkel hat Deutschland bereits unwiderruflich zerstört. Ob sie geht oder nicht, spielt im Grunde keine Rolle mehr. Merkel hat Deutschland mehr geschadet als je ein anderer Politiker der Nachkriegszeit.

Michael Mannheimer, 27.6.2016

***

DAS TV-INTERVIEW IM ÖSTERREISCHISCHEN  FERNSEHEN ZUM ABGANG MERKELS

 


Grosz ist ein ehemaliger österreichischer Politiker des BZÖ. Er war Bundesobmann seiner Partei (Oktober 2013 bis März 2015), Abgeordneter zum Nationalrat (Oktober 2008 bis Oktober 2013) sowie Landesobmann des BZÖ Steiermark von Juni 2005 bis März 2015.


Zusammenfassung des Videos:

“Es ist nur vordergründig ein Asylgypfel. Denn es geht um den “Wir-schaffen-das”-Wannsinn von Angela Merkel. Denn es findet der Endkampf von Angela Merkel statt.

Es herrscht Götterdämmerung in Berlin.

  • Angela Merkel hat ihre Partei gespalten,
  • sie hat Europa gespalten,
  • sie hat ihr Land gespalten.

Immer mehr ihrer Wegbegleiter springen ab und suchen das Weite. Die bayerische CSU geht auf volle Konfrontation. Heute wurde gesagt, dass vereinzelte bayerische Staatsminister bei Staatsverantsaltungen lauten: “Merkel muss weg!”

Dasselbe hört man aus Ungarn, dasselbe hört man aus Italien, dasselbe hört man im übrigen aus Österreich. Den es ist ja kein Zufall, das in dieser Woche wo Palastrevolution Berlin angesagt wird, Sebastian Kurz dem Nachbar – “Bundesland” muss man sagen – seine Ehre erweist.

Wir erleben auf offener Bühne eine Revolution gegen Angela Merkel.

Ja, zurecht. Denn diese Frau hat vielen Deutschen, aber auch Österreichern, Franzosen, ihre Heimat geraubt mit ihrer Wir-schaffen-das”-Politik.

  • Diese Frau steht für die ungezügelte Zuwanderung.
  • Diese Frau steht für das Schlepperwesen in Europa.
  • Diese Frau steht für die Toten am Mittelmeer.
  • Diese Frau steht für Nizza.
  • Diese Frau steht für Berlin Weihnachtmarkt-Morde
  • und Terror auf diesem Kontinent.

Und sie hat in den letzten Jahren in all ihren Amtsentscheidungen eklatant versagt und hat sich gegen ihre eigene Bevölkerung gestellt.

Und das ist ihre Rechnung.

So erging´s ihrem Amtsvorgänger Erich Honecker im übrigen auch.”


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
162 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments