Medien: „Die EU-Länder haben sich in Brüssel auf eine härtere Asylpolitik geeinigt.“ Wirklich?

Von Michael Mannheimer, 30.6.2018

Alles Lüge. Die EU hat den EU-Bürgern nur eine Beruhigungspille verabreicht, um die Gefahr des Sturzes ihrer Frontfrau Merkel zu verhindern

Man kann es nicht mehr hören. Lügen in den Medien, wohin man blickt. Unisono tönten gestern nach dem EU-Gipfel die deutschen Leidmedien (sic!), dass sich die EU auf eine „härtere Gangart in puncto Asylpolitik“ geeinigt habe. Unisono schrieben STERN, FAZ, SPIEGEL und der größte Rest der deutschen Lügenpresse von einer „Einigung auf dem EU-Gipfel“.

Auszug aus dem SPIEGEL-Artikel vom 29.6.2018:

„Kurz nach der Einigung auf dem EU-Gipfel erhält Bundeskanzlerin Angela Merkel erste positive Reaktion aus ihrer Fraktion für ihre Verhandlungen. CSU-Vize Manfred Weber zeigte sich optimistisch, nachdem sich die Europäische Union auf eine Verschärfung ihrer Asylpolitik geeinigt hat. „Sie hat geliefert“, sagte Weber dem „Münchner Merkur“. Der EU-Gipfel sei „ein großer Schritt“. Europa bleibe „der Kontinent der Humanität, aber wir sorgen an der Außengrenze für Ordnung. Da lese ich viel CSU-Politik heraus.“

Quelle

Die Tagesschau berichtet gar von einem „Durchbruch“ in Brüssel:

„Durchbruch nach stundenlangem Ringen: Die EU-Staaten haben sich bei ihrem Brüsseler Gipfel auf geschlossene Aufnahmelager in EU-Ländern geeinigt. Sie sollen auf freiwilliger Basis eingerichtet werden.“

„Freiwillig“ wird kein einziges EU-Land solche Lager errichten.

Da würde sofort die Nazikeule auf jene Länder niederrasseln, die solche Lager tatsächlich errichten sollten – und die terroristische Antifa hätte eine neue Pilgerstätte: Sie würden die Lager monatelang belagern und für tägliche Nachrichten sorgen – die von den Linksmedien wie damals „Stuttgart 21“ bereitwilligst zur besten Sendezeit und täglich mehrfach übernommen würden.

Auch diese Nachricht ist daher eine fake-news – womit Seehofer erneut Recht hatte als er sagte, die meisten fake-news würden von deutschen Medien verbreitet (Quelle)

Bundesweite Verarsche durch die gleichgeschalteten Links-Medien

  • Für wie blöd müssen uns die Eurokraten eigentlich halten, dass sie glauben, wir nähmen  ihnen dies angesichts des drohenden Sturzes ihrer Frontfrau Merkel, der Chef-Völkermörderin der EU, abnehmen würden?
  • Für wie dumm halten uns „die da oben“, dass wir ihnen ihr Märchen, bei den NWO- Invasoren handle es sich um „Asylanten“, weiterhin abnehmen?

Leider gibt es tatsächlich immer noch eine Mehrheit von Europäern, die nicht erkannt haben, dass man ihre Vernichtung plant – und die den Nachrichten Glauben schenken. Doch Fakt ist. 99 Prozent der nach Europa kommenden „Asylanten“ sind das NWO-Menschenmaterial zur Erfüllung ihrer wahnwitzigen Politik des „Replacements“: Des Austauschs der Völker.

Es gibt kein einziges vernünftiges Argument, das diese Verbrecher aus UN, EU oder NWO für die Sinnhaftigkeit dieses Austauschs vorbringen können. Ihr Hauptargument, erst durch die komplette Völkervermischung würde ewiger Friede auf der Welt einziehen, ist derart absurd und unhistorisch, dass man es kaum glauben mag, dass dies von ihren Vertretern wie ein Mantra wieder und wieder vorgebracht wird.

Denn das genaue Gegenteil ist der Fall:

Hauptauslösegrund für Kriege waren und sind bis heute das Aufeinandertreffen verschiedener Religionen und Kulturen.

Dieser Fakt wurde jahrelang durch das weltbekannte Schwedische Friedensforschungsinstitut (Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI)) bis zur Mitte der 80er Jahre immer wieder betont – und wurde auch (ältere Leser werden dies bestätigen) von den deutschen und internationalen Medien immer wieder zustimmend zitiert.

Dann trat plötzlich Totenstille ein. Nichts mehr zu den bedeutendsten Kriegsauslösern (Religionen, Kultuten) – und, besonders wichtig: Kein Wort mehr zum damaligen Dauerthema „Bevölkerungsexplosion„.

Das bedeutet: Ab Mitte der 80er jahre waren die Pläne für das Replacement offenbar hinter den Kulissen bereits geschmiedet – und wurden nun Schritt um Schritt in die wichtigsten politischen Organe implantiert: UN, EU, Medien.

Galt noch bis Mitte der 80er Jahre das Thema Bevölkerungsexplosion zu Recht als die Hauptbedrohung für den Weltfrieden, geschah auch da eine Umkehr der veröffentlichten Wahrnehmung:

Nicht die dramatische Zunahme, sondern das Schwinden der Bevölkerung wurde nun als Hauptgefahr für den Weltfrieden definiert.

Genauer: Der demografische Schwund in den westlichen weißen Ländern.

Denn nur um diese geht es. Die Politik des Replacements ist vor allem eine Politik der Vernichtung der weißen Rasse. Dazu werde ich in Zukunft eingehender berichten.

Heute ist dieser Schwund, der von den meisten seriösen Bevölkerungswissenschaftlrn (wie etwa Reiner Klingholz, Norbert F. Schneider oder Birg) als eine gesunde Reaktion der übervölkerten weißen Länder besonders in Europa dargestellt wird, das Hauptargument für die angebliche „Notwendigkeit“ der Massenimmigration von islamischen Völkern aus dem nahen Osten und Afrika.

In Wahrheit braucht Europa keinen einzigen Immigranten. Europa hat nicht zu wenig, sondern zu viel Menschen. (s.etwa Artikel bei „CICERO“: „Deutschland schrumpft“ ist kein Schreckensszenario)

  • Zu Zeiten Cäsars gab es in ganz Europa etwa 50 Mio Menschen.
  • 1800 hatte Europa gerade mal 187 Millionen Einwohner.
  • Hundert Jahre später waren es schon 423 Millionen.
  • Heute leben etwa 600 Millionen Menschen in Europa.

Und dennoch soll Europa demografisch in Gefahr sein? Unsinn!

Die EU braucht NULL Immigration

Die EU ist nicht unterbevölkert. Sie ist überbevölkert. Die Geburtenzahlen der EU würden, wenn man Europa nicht mit massiver Immigration auffüllen würde, Europa mittelfristig auf jene Bevölkerung einpendeln lassen, die europäische Bevölkerung auf ein gesundes Maß reduzieren würde.

Denn eine zentrale Erkenntnis der Bevölkerungs-Wissenschaftler ist:

Je dichter besiedelt ein europäisches Land, desto geringer die Wohneigentumsquote.

In Griechenland, Zypern, Spanien, Rumänien, Slowakei, Litauen, Kroatien, Ungarn oder Portugal besitzen über 80 Prozent der Einheimischen ein eigenes Haus oder eine eignen Wohnung.

In Deutschland sind es gerade mal 52 Prozent, in der Schweiz sind es 44 Prozent.

Die Wohneigentumsquote aber ist entscheidend für den Willen eines Paars, eine Familie zu gründen.

Wer nicht sicher sein kann, dass er in Zeiten der Arbeitslosigkeit in Armut abrutscht und seine Miete weiter bezahlen, tut sich mit der Gründung einer Familie schwer.

Die geringe Kinderquote Europas ist daher eine normale Reaktion auf die familienfeindliche EU-Politik 

Mit einem Bruchteil der für die islamischen Invasoren aufgebrachten Kosten könnten die Europäer dafür sorgen, dass europäische Paare mehr Kinder in die Welt setzen. Doch genau dies ist nicht der Plan der Brüsseler Völkermörder: Ihr Plan ist die Vernichtung des weißen Europa.

Die von der EU geplanten 150 Millionen Immigranten sind nicht ein Plan zur Rettung Europas, sondern zentrales Mittel zu seiner Vernichtung

Fazit: die Auffüllung Europas mit 150 Millionen schwarzafrikanischen und aus den islamischen Ländern kommenden Immigranten ist nicht ein Plan zur Rettung Europas, sondern ein perfider Plan zu dessen Vernichtung.

Der Genozid an Europa wird – einmalig in der Weltgeschichte – von europäischen Politikern durchgeführt.

Und die Chefstrategen dieses Genozids sitzen im politischen Herz und Hirn des immer noch schillerndsten, wissenschaftlich überragendsten und kulturell unvergleichbaren Kontinents selbst: In Brüssel.

Ohne Merkel wäre jedenfalls auch Juncker, und womöglich auch Macrons, am Ende.

Denn das Dreier-Gespann Merkel-Juncker-Macron (alle Mitglieder in Geheimbünden (s.hier)) ist im Prinzip das, was aus der EU übrig geblieben ist. Der Rest der EU-Länder befindet sich in einem Prozess der Abkehr von der EU – und weigert sich, den Weisungen und Drohungen aus Brüssel Folge zu leisten.

Merkel, die noch vor kurzem öffentlich auf 12 Millionen Einwanderer hoffte, hat diese Hoffnung auf dem jüngsten EU-Gipfel keinesfalls begraben .- sondern  nur versteckt (Aus: Wochenblick, Österreich, 12.03.2017 : Merkel, der Todesengel Deutschlands, „hofft auf 12 Millionen Einwanderer“). Dieses Ziel wird sie sofort dann wieder reaktivieren, sollte sie ihre derzeitige Krise überstanden haben.

Fällt Merkel, fällt die EU

– zumindest jene EU, wie wir sie kennengelernt haben: Autokratisch, totalitär, antidemokratisch, den Völkermord an den Bio-Europäern zur Chefsache machend.

Die Pläne der Eurokraten decken sich jedenfallls 1:1 mit jenen der diversen Geheimbünde.

Die meisten Präsidenten Frankreichs und der USA der letzten 200 Jahre waren Mitglied in einem Geheimbund. Und Merkel ist ohne Frage ebenfalls Mitglied in einem solchen. Selbst der SPIEGEL schrieb, dass Deutschland von einer Merkel-Loge“ regiert wird:

„Angela Merkel hat ihre Macht mit einem dichtgewebten Kontrollsystem abgesichert. Ihr innerster Zirkel funktioniert wie ein Geheimbund – nach außen gilt äußerste Verschwiegenheit.“

Quelle, 12.06.2006

Nun, das ist zwar nicht identisch mit der Mitgliedschaft in einem Geheimbund. Doch dass Merkel Mitglied eines solchen, möglicherweise mehrerer Geheimbünde ist, wird von keinem seriösen Historiker bezweifelt. Und dass Merkel um sich eine Loge aufgebaut hat (s. SPIEGEL) – nun, dieses Handwerk der Geheimnistuerei, Verschwiegenheit und Abgeschottetheit hat sie fraglos in ihren Logen gelernt.

Sehr wahrscheinlich ist Merkel Mitglied in der jüdischen Geheimloge B’nai B’rith (Hebräisch בני ברית; deutsch „Söhne des Bundes“), auch Bnai Brith oder im deutschsprachigen Raum bis zur Zeit des Nationalsozialismus Unabhängiger Orden Bne Briss (U.O.B.B.) oder Bnei Briß genannt, ist eine jüdische Organisation. Mit Großlogen, Hauptlogen und Distrikten ist B’nai B’rith ähnlich wie die Freimaurerei aufgebaut.
  • Anfang 1996 erhielt Bundeskanzler Helmut Kohl von B’nai B’rith die Europe Award of Merit-Medaille für humanitäre Verdienste
  • Am 11. März 2008 erhielt Bundeskanzlerin Angela Merkel den B’nai-B’rith-Orden Europe Award of Merit-Medaille für ihr Engagement im Kampf gegen den Antisemitismus und Rassismus
    [ B’nai B’rith Europe Award of Merit für Bundeskanzlerin Merkel 11. März (2008)]

Merkel hat in Brüssel nur zum Schein nachgegeben.

Sie, Juncker, Timmermans und Macron arbeiten jedenfalls, EU-Gipfel hin oder her, in aller Stille noch vermehrt an der Massenimmigration nach Europa.

In Afrika, so meldete Epochtimes am 27. Juni 2018, sind mindestens eine Millionen Afrikaner unterwegs Europa, vorzugweise nach Deutschland. Dies wurde von marokkanischen Gehimdiensten berichtet:
„Marokkanische Quellen warnen vor einer massiven Migrationswelle, die mit Booten von Afrika aus Europa überrollen könnte. Eine Million Migranten würden sich schon von der südlichen Sahara und Libyen an die afrikanische Küste bei Marokko bewegen.“
Ein Horror für die indigenen Europäer – und eine Freudesbotschaft für deren Mörder aus Brüssel, Berlin und Paris.

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

24 Kommentare

  1. …wirklich?

    ——-
    natürlich, die asylindustrie wird jetzt verschärft. verschärft teurer für uns. die ziehen doch jetzt schon überall neubauten für die goldstücke rauf. nun bauen die noch ein paar erholungsheime hinzu. dort kommen dann nochmehr rein, so lange bis das reihenhaus fertig ist. Doppelgemoppelt!

    dann geht das quartettspiel los!
    spanien sagt zu blöddeutsch: „gib du mir mal einen braunäugigen 16 jährigen der wie 30 ausschaut mit einem spanischen registrierten 15 cm pimmel, dafür biete ich dir 2 braungebrannte 6 jährige die aussehen wie 25 jahre mit 14 cm pimmel ohne registrierung“
    Die werden dann erstmal scharia- und halal gerecht befördert, verköstigt und untergebracht in mind 3 sterne hotels.
    letztendlich sind die 3 minderjährigen 30 jährige mit vollbart dann auf alle fälle in D beim sozi gemeldet und ziehen kohle ab. das bemerkt man erst 2025. dazu werden sie noch von vollbeklopten deutschen frauen bemuttert. pi hat dazu mit datum 29.06. einen vollkommen schizo artikel. für deutsche verhältnisse aber inzwischen voll normal.

  2. In der BRD nennt man das totale Volksverdummung hoch 4..Aber die Wählen wählen den kriminellen Altparteien-Dreck wieder

    • Der Deutsche wird erst wach wenn er einen körperlichen Schmerz verspührt oder
      ihm das Geld aus der Tasche gezogen wird.

      Traff einen GutMenschen, welcher BahnHofsKlatscher war und mit dem ich mehrere heftige WortWechsel hatte, der sagte zu mir jetzt :
      Die Politiker sind alles Gangster, warum geht keiner auf die Straße ?

      Sein ErwachungsEreignis :
      Demente Mutter kam ins PflegeHeim, ein Pfleger auf 10 pflegebedürftige Senioren, redet von menschenunwürdigen Verhältnissen und die Angehörigen haben nun Kosten von über 3000 EUro welche nur schwerst zu finanzieren seien.

      Ein GoldStück (nimmt einen Deutschen den HeimPlatz weg ?) würde vom Deutschen SteuerZahler bezahlt werden.
      http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/2013/10/goering_moma.jpg
      🙁

      „Ich will nicht mehr leben“ – so schlimm sind Deutschlands Altenheime wirklich

      „Stundenlang im eigenen Kot und Urin liegen“
      Entzug der Klingel als Strafe?

      Zehntausende Stellen in der Pflege abgebaut

      Die Zahl der Pfleger pro Heim sinkt dagegen seit Jahren. Alleine von 1996 bis 2002 wurden dem Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe zufolge etwa 50.000 von 325.000 Stellen abgebaut. Bis ins Jahr 2025 fehlen 260.000 Pflegekräfte, rechnete das Statistische Bundesamt bereits 2013 vor.

      Fussek warnt: „Es herrscht längst Pflegenotstand. Wenn die Politik nichts unternimmt, gibt es bereits in einigen Jahren eine Katastrophe.“

      „Wegen Flüchtlingszustrom: Weniger Ehrenamtliche in Altenheimen“

      Manche Pfleger seien einfach im falschen Beruf. „Die wurden im Zoo nicht genommen. Doch wegen des Pflegermangels stellen die Heime jeden ein“, poltert er.

      https://www.huffingtonpost.de/2015/12/12/pflegenotstand-altenheime_n_8788804.html

      AnMerkelung : Eine Bekannte wollte in einem SeniorenHeim ehrenamtlich Bücher vorlesen und mit den HeimBewohnern singen. Wurde nicht zugelassen sie braucht eine extra AusBildung, welche sie in mehreren WochenEnden erwerben könnte.
      Damit wurde das gute Werk im Keim erstickt.

      🙁
      Statt Gender-Irrsinn – den katastrophalen Pflegenotstand beenden
      https://dieunbestechlichen.com/2018/02/statt-gender-irrsinn-den-katastrophalen-pflegenotstand-beenden/
      🙁

      Private Arbeitgeber sperren sich gegen Tariflöhne für Altenpfleger

      Diese Mindestbedingungen, die die Arbeitgeber selbst festgelegt haben, sehen nur den gesetzlichen Mindest-Urlaubsanspruch von 20 Tagen im Jahr vor.
      Von einem Recht auf Weihnachts- oder Urlaubsgeld ist nicht die Rede.
      https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/75944-private-arbeitgeber-sperren-sich-gegen-tarifloehne-fuer-altenpfleger

      Merkelwürdig : Die selben Investoren verdienen sich an den Flüchtlingen und an den VerPflegten eine goldene Nase …

      Pflege- und GesundheitsSektor hätte NIEMALS in private Hände gehört !!!

  3. Test.

    MM. SIE WERDEN LEIDER WIEDER IN DIE MODERATION GESCHOBEN. EINFACH KOMMENTIEREN..WENN ICH ONLINE BIN SCHALTE ICH IHRE KOMMENTARE FREI.

  4. Wir Deutschen werden in unserer Heimat mit vielen Millionen Wirtschaftsankurbelobjekten unterwandert, damit das illegale verbrecherische BRD-Regime seine Macht und nationalfeindliche Politik leichter fortsetzen kann.

    Auf gut Deutsch, holen sich die BRD-Kriminellen viele arme Menschen aus fernen Ländern nach Deutschland, um den BRD-Schwindel welcher bereits seit 1959 betrieben wird, leichter vertuschen zu können. „Flüchtlinge“, die dank BRD in Luxus leben können, Staatshuren, Bücklinge, Denunzianten, Spekulanten, Faulpelze, Scheinbeamte, Lügenpresslinge, Schmarotzer der roten Merkeltruppe, Verblendete und Dummmenschen interessiert die wirkliche Rechtslage in Deutschland nicht. Diese werden aus Dankbarkeit dem BRD-Regime zur Seite stehen,. fliegen diese nämlich auf ist Schluss mit der Vollversorgung auf Kosten des werteschaffenden Volkes.

    Die Asylmafia ist ein gesellschaftsschädliches Konglomerat aus wirtschaftlichen Profiteuren, und Parasiten,ideologisierten merkelhörigen Staatsdienern und Bücklingen einer feigen verbrecherischen Justiz , Schein-Beamten und Nichtregierungsorganisationen, das seine unheilvolle Stärke aus der Unterstützung durch links-grüne Medienhuren und gutmenschelnde Berufspolitiker und Lügner bezieht, unterstützt durch ein dummes Volk, welches sich lieber um Fussballergebnisse kümmert, wer der nächste Superstar wird oder seine Informationen aus der Blöd bezieht. Dieses Land hat fertig, es kapituliert vor wilden Negerhorden, verlogenen Imanen und hereingelassenen Terroristen.

    Der Neger, Islamist oder wer auch immer, wird kommen, und eines Tages an die Wohnungstür klopfen, schließlich hat er das ja von Merkel und Konsorten, auf ihrer „Werbefahrt“ versprochen bekommen……..“Frau , Haus und Auto warten auf Euch , und der „Dummmichel wird,s Euch geben, er ist zu feige zu dumm und zu bequem sich dagegen zu wehren.
    Seit dem Jahr 2015, als Merkel und der Pfaffe Gauck zu Hunderttausenden Scheinasylanten und Wirtschaftsnomaden nach Deutschland holen ließen und sie hier ansiedelten,
    unter einem unzählbaren Bruch von unzähligen Gesetzen,ist diese „diffuse Angst“ Skrupel und Gewissen bei kriminellen Systemlingen der BRD-Diktatur verschwunden.

    Leute, angefangen vom Jobcenter-Manager bis hin zum General-Bundesanwalt, über habgierige schmierige Anwälte, Geschäftemacher, Spekulanten, Faulpelze und Sozialschmarotzer haben im Jahr 2015 gelernt, daß ihnen absolut nichts passieren kann, wenn sie auf irgendwelche Gesetze pfeifen,solange sie die Wünsche der kriminellen „Regierung“ erfüllen und Ihnen absolut hörig sind.
    Merkel und Consorten haben aufgrund ihrer Macht alle gegen sie gestellten Strafanzeigen im Sande verlaufen lassen, weil sie die Vorgesetzten der Staatsanwälte sind!

    Lediglich mit Hilfe von bezahlten Trollen und Dummköpfen wird die Illusion eines Rechtsstaates, welcher niemals existierte, noch weiter aufrecht gehalten.

    Je länger eine verbrecherische Regierung an der Macht ist, je mehr Verbrechen sie begangen hat, desto größer wird der Filz zwischen Regierung, Justiz und Polizei, weil immer mehr Leute an den Verbrechen beteiligt sind.
    Nichts schweißt so sehr zusammen wie gemeinsam begangene Verbrechen, die Es gilt zu vertuschen.
    Es ist das das Wesen des Parasitismus; daß der Parasit an den Leistungen eines anderen Lebewesens schmarotzt, ohne selber allzu großen Aufwand tätigen zu müssen.

    Der Aufwand des Parasiten besteht nicht mehr darin, sich selber durch Arbeit Nahrung zu besorgen, sondern den Wirt dahingehend zu manipulieren, daß dieser durch seine Arbeit Nahrung für den Parasiten heranschafft.
    Genau dieser Umstand trifft auf viele Systemlinge zu, die dem Wesen des parasitären BRD-Systems dienen.
    Die skrupelosesten Parasiten findet man im Umfeld der heutigen Politikschmarotzer und Möchtegern-Neuadligen aus „Politik“ und Wirtschaft, aus sogenannten Hilfs und Menschenrechtsorganisationen, Schein-Hilfswerken, unter Dauerstudenten die zu Faul und zu dumm sind um wirklich körperlich zu arbeiten, unter dem Scheinbeamtentum und seinen Bücklingen……in der Verblödungs und Umerziehungsanstalt Namens „Schul und Bildungswesen,“ sämtlichen NGo,s , Verbänden, den faulen Parasiten der Roten merkelschen Knüppelgarde, Ihren Zöglingen, dem selbsherrlichen Hobbyjustizkaspern und Darstellern,……..und und und.

    Dieses System wird von einem Heer von Parasiten und Nichtznutzen ausgesaugt, welche am Ende nur die leblose Hülle unserer deutschen Geschichte und den Vermächtnissen unserer Ahnen und Urahnen zurücklassen wollen.

    • „@ ernst. Auf gut Deutsch, holen sich die BRD-Kriminellen viele arme Menschen aus fernen Ländern nach Deutschland, um den BRD-Schwindel welcher bereits seit 1959 betrieben wird, leichter vertuschen zu können“.

      Genau so ist es, und Donald Trump hat das klar erkannt!

      Die AG‘ s, aber nicht nur die, längst bestellt auch der kleinste Krauter in der „Volksrepublik China“, um abzukassieren und den qualitätslosen Mist zu verramschen.
      wertvolle Arbeitsplätze gehen dadurch verloren. Mitarbeiter, die arbeitslos wurden, können ihr Wissen nicht mehr weitergeben. Firmen, die selber nur noch Besteller und Verkäufer sind, haben ihre ganze Innovation, ihr Wissen und ihre Erfahrung auf den Müll geschmissen, wenn die Pläne und das Wissen nun nicht selbst in China sind.Hier in der BRiD., wird dasselbe globale Spiel, gespielt wie in den USA.

      Wenn man halbwegs unabhängig von der Weltkonjunktur sein will, muss man seinen eigenen Markt wieder beleben. Ich denke das ist eine der Punkte die der US- Präsident verfolgt. Reagiert die BRiD., nicht darauf, und wartet bis einer von dem schmutzigen Pärchen, der Clintons, wieder das Ruder übernimmt, dann ist das der folgenreichste Fehler, in der Geschichte der BRiD. Nach der Ablehnung von Kohl und Genscher, der besetzten deutschen Ostgebiete. also der vollständigen und endgültigen Enteignung der Vertriebenen, durch die Regierung Kohl/Genscher.

  5. Als BildHauer dEUte iCH mal das Bild vom BildHauerKollegen Mannheimer.

    daS tier entführt die JungFrau EUROPA um sie zu vergewaltigen und seine Brut austragen zu lassen.
    EUROPA war eine Weiße und wurde/wird zur Mutter für die eurasisch-negroide Zukunftsrasse.

    „Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmen- den Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen.

    Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen.“

    Das altägyptische SklavenVolk wurde von Pharaonen geführt welche daS tier, die Schlange angebetet und verehrt haben.

    Der Vati und die Mutti auf dem Bild sind zEUgen Jahwes und beten das goldene Kalb an.
    Verflucht sei EUer gott Jahwe…

    https://ibb.co/cxwNgT

    DaS tier heißt Moloch die alte Schlange, welche einen neuen Turm BabYlons mit der EUdSSR errichten läßt.

    https://tinyurl.com/ovrdyre

    Die Freiheit der Menschen beginnt wenn der letzte GötzenDiener in die Wüste gejagt wurde.

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/02/Jagd-auf-merkel-eroeffnet.jpg
    🙁

    Unterstützt den EinzelKämpfer Michael Mannheimer, bevor sie EUch das Fell über die Ohren ziehen.
    Wenn ihr zu träge zum kämpfen seid, dann unterstützt die wahren WiderStandsKämpfer.

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2017/06/MM-AUFSTAND.jpg

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2015/05/Helmes-verteidigt-MM1.jpg

    Merkelwürdig viele „AufKlärer“ sind gar keine Anwälte des Deutschen Volkes, der Wahrheit und der Gerechtigkeit.

  6. Was aus Brüssel kommt glaube ich schon lange nicht mehr. Eine härtere Asylpolitik ist nie und nimmer geplant. Die lassen sich doch jetzt nicht von ihrem Endziel, Deutschland und Europa zu vernichten, abhalten lassen. Sie haben es ja bald geschafft.
    Im Endeffekt sind die Goldstücke alle 17 Jahre alt. Und vielleicht kommt auch noch ein findiger Rechtsverdreher drauf, dass die Goldstücke erst 13 sind. Dann dürfen die machen, was sie wollen, man kann sie ja nicht zur Rechenschaft ziehen, denn erst ab 14 Jahren ist man strafmündig. Und dann ist der 13-Jährige bereits vier Mal verheiratet und hat mit jeder Frau 8 Kinder – sie dürfen infolge des erlaubten Familiennachzugs alle kommen.
    Und was ich von diesen vollbekloppten deutschen Gutmenschinnen halte, sage ich hier lieber nicht. In meiner Heimatstadt laufen da ein paar besondere Exemplare herum.
    „Der liebe Gott ist mir im Traum erschienen und hat mir gesagt, dass ich Flüchtlingen helfen soll. Darum habe ich ein Auto gekauft, damit man die Flüchtlinge dorthin fahren kann wo sie hinmöchten“. – und wenn es nur in den nächsten Puff geht.
    „Ich habe ein Haus gekauft, da sind jetzt Flüchtlinge eingezogen!“ – Die deutschen Obdachlosen interessieren mich überhaupt nicht. Die Leute sind doch selbst schuld.
    „Ich liebe alle Flüchtlinge, und ich möchte sie am liebsten alle bei mir aufnehmen!“ – Warum sind die anderen denn nur so unwillig – die könnten doch auch ein paar Flüchtlinge aufnehmen, dann verteilt es sich besser. Und deutsche Obdachlose interessieren mich auch nicht.
    „Wir dürfen den Muslimen niemals die Wahrheit sagen, denn sonst werden wir nie in Frieden mit ihnen leben!“ – wurde mir wörtlich von so einer Gutmenschen-Tante gesagt.

    Die nachfolgenden Äußerungen stammen nicht von Leuten aus meiner Heimatstadt:
    „Ich würde ja einen Lampedusa-Flüchtling aufnehmen, aber das geht nicht, weil die noch auf Lampedusa sind.“ – Da war aber die erste Ladung Lampedusa-Flüchtlinge schon da.
    „Statistisch gesehen hat jeder Deutsche 160.000 € auf seinem Sparbuch liegen.“ – Was dann etwa das heißt: „Wir müssen dieses Geld den armen Flüchtlingen geben.“ – Ich kenne niemanden in meinem Umfeld der so viel auf der hohen Kante hat. Die Gutmenschin ist dann immer weiter herunter gekommen mit diesen Geldbeträgen, dann waren es nur noch 60.000,– € und dann nur noch 40.000– €. Und sie würde wenn sie das Geld hätte sofort den Flüchtlingen geben. Also ich nicht! Auf gar keinen Fall! Das ist allerdings schon ein paar Jahre her.
    „Deutsche Kinder und Jugendliche sollten ein Jahr zur Flüchtlingshilfe zwangsverpflichtet werden“ – ein Nichtsnutz aus der Partei mit dem „C“ im Parteinamen.
    „Kostenlose Puffbesuche für Asylneger damit sie nicht über unsere Frauen und Kinder herfallen. Asylneger haben auch noch andere Bedürfnisse wie Essen, Trinken und Dach über dem Kopf“ – ein Pfaffe, dem man ins Hirn gesch… hat.
    „Jeder Deutsche sollte gezwungen werden, einen Flüchtling bei sich aufzunehmen. Jeder Deutsche hat doch sicher ein Gästezimmer!“ – Und wenn ich 100 Gästezimmer hätte, ein Flüchtling kommt mir in keines dieser Zimmer.
    „Wir müssen alles, was die Flüchtlinge uns erzählen, glauben“- so viel ich weiß stammt das von Angela Merkel.
    „wir müssen akzeptieren, dass migrantische Jugendliche krimineller und gewaltbereiter sind als deutsche Jugendliche!“ auch Angela Merkel. Sind da italienische, spanische, griechische, vietnamesische und die Jugendlichen anderer Ethnien auch gemeint? Seltsam, dass wir von diesen Jugendlichen nichts hören, dass sie übelst gewaltkriminell sind. Merkel hat geflissentlich das Beiwort „muslimische“ weggelassen.
    „Wir wünschen keine Blumen auf das Grab unserer grausam ermordeten Tochter. Das Geld soll Flüchtlingen gespendet werden“ – Kriminelle Flüchtlinge sind uns schließlich wichtiger als unser ermordetes Kind. Sie ist nicht ein mal ein paar Blumen wert.

    • Sie hat beim Letzten „Asylbe…iss“, gezeigt das sie anfängt zu hallizunieren. Sie gibt „aufnahmebereite Länder“ an, die davon gar nichts wissen. Wie, Ungarn und die Slowakei. Andere erklärten völlig undiplomatisch im Nachhinein, das sie niemanden mehr aufnehmen. Polen, Italien, sogar Frankreich. Selbst die Schweiz erklärte, sie sieht keinen Bedarf mehr. Sie erzählt nun Märchen, völlig schamlos. Seehofer soll ihre handlungsanweisung über de Maiziere zurücknehmen. Dann wird sie sich outen müssen!

  7. Echte AufKlärerBlogs sperren und zensieren nicht die BildDung für das VOLK 🙂
    🙂

    Birmingham – Weiße Briten werden zur kleinen Minderheit – Genozid an Weißen !
    https://marbec14.files.wordpress.com/2018/06/birmingham-school.jpg

    https://marbec14.wordpress.com/2018/06/27/birmingham-weisse-briten-werden-zur-kleinen-minderheit-genozid-an-weissen

    AnMerkelung : Für ihre treuen Dienste für die WeltKrieger werden/wurden die Engländer und Franzosen weggeVolkt.
    Über Jahrhunderte opferten diese Völker ihre Kinder damit die Welt in die Hände der 4 satanischen Verschwörungen fällt.
    HauptGegner waren die Deutschen, heute würden wohl die AufGewachten nicht mehr gegen den FreiheitsDrang der Deutschen kämpfen.
    Stellt euch mal vor die Deutschen hätten den Ersten WK. gewonnen, die Welt wäre eine Bessere, für alle Völker und Menschen.

    Die Deutschen konnten die WeltGeldReligionsKriege nicht gewinnen.

    1. Die Deutschen hatten nie LuftGeld.
    2. Die Deutschen hatten nie ÖL- schon der EWK. wurde dadurch entschieden.
    3. Die Deutschen hatten/haben die Verräter in den eigenen ReGIERungen.
    4. Die Führer, und viele Minister in Deutschland hatten/haben keinen ArierNachweis.
    5. Selbst deutsche Kaiser und Könige waren in deutschfeindlichen Logen, welche den „BrYten“ unterstanden.
    6. Die selbe GroßLoge führt e auf beiden Seiten Krieg und konnte dadurch die Welt kriegen.
    7. Der Verrat der Kirchen und TheoLOGEN an den Deutschen, den Weißen und an den Christen.

    Die, welche die Schlange zum Vater haben, wollen die ganze Welt kriegen und die Hölle auf Erden errichten.
    JENE zählen sich zur ausErwählten HerrenRasse die nur eine einzige SklavenRasse herauszüchten will.

    Merkelwürdigerweise wehrt sich keine Rasse und kein VOLK gegen die MenschenZüchter und VölkerMörder.

    Der VölkerMord an den Deutschen hat einen UnHeil-Vater und die Mutti beides Marionetten der selben WeltKrieger.

    https://mywakenews.files.wordpress.com/2018/02/kalergi-preis.png
    DU willst wissen, statt glauben ?
    https://mywakenews.wordpress.com/2018/02/01/was-ist-dran-am-volkermord-an-uns-deutschen-wake-news-radio-tv/

    Wie immer distanziere iCH mich von allen meinen Kommentaren.
    iCH kann nichts bezeugen und nichts leugnen – iCH war nicht dabei.

    Nutzt BildDung solange es noch geht.
    Im Netz findet sich nur noch ein BruchTeil der Informationen, die es noch vor wenigen Jahren gab.
    Die SuchMaschinen finden nichts mehr bei kritischen Bloggern nur noch bei den satanischzionistischenLügenMedien.

    Aber mein GuckelSuchAlgorithmus bringt noch viel Wahres 🙂
    https://tinyurl.com/y7uxvgfg

  8. „Dann trat plötzlich Totenstille ein.“

    Ja, diese EU-Völkermörder-Bande rechnet mit unserer „Vergeßlichkeit“!

    Aber mit den Volksvernichtungs-„Plänen“ von Hooton, Nizer oder Morgenthau beweisen unsere Tod-Feinde ja SELBST, daß MASSENEINWANDERUNG inkompatibler Kulturfremder SCHÄDLICH ist!

    Denn sie wollten das Deutsche Volk ja damit erwiesenermaßen SCHADEN, um es zu ZERSTÖREN.

    Wieso sollte sie jetzt „gut“ sein? Und wozu?

    Der Unterschied zu 1945 ist lediglich, daß jetzt nicht nur das deutsche Volk, sondern ALLE Europäer vernichtet werden sollen.

    Sobald sich die Machtverhältnisse drehen sollten, bin ich daher für die sofortige HINRICHTUNG aller für diesen einzigartigen Mord Verantwortlichen, sowie man sie „greifen“ kann.

    Da gibt es gar nichts zu beschönigen oder zu entschuldigen. Ich denke, das wissen auch Merkel, Juncker und Co. und haben sich daher von ihren mächtigen „Hinterleuten“ bereits ein „sicheres Domizil“ zusagen lassen, wenn der VOLKSZORN über sie hereinbricht und nicht mehr zu stoppen ist, weil die Menschen erkennen, wie sehr sie von diesen Halunken betrogen und verscheißert wurden!

  9. Ja, dieser Zusatz „freiwillig“ macht diese ernste Sache inkonsequent und nichtig.

    Volksverarsche mit Freizeichnungsklausel!

    Der Islammasterplan geht (noch) weiter…

    Die EU ist ein Non-Profit-Puff für raffgiere Gauner!

  10. ich bleibe dabei-die deutschen Verbrecher medien-müssen zuerst an die laterne-

    ich bekomme es täglich durch Gespräche mit-wie ahnungslos die RESTDEUTSCHEN sind.

    • @Steffen Lutz NWO/KALERGI/HOOTON AGENDA

      Schon richtig, die Medien sind zu 80% VERANTWORTLICH für die VOLKSVERDUMMUNG und die Manipulationsagenda. Wem gehören die gleichgeschalteten Medien?

      Das ist nichts anderes wie die Zentralbanken, die einer mächtigen Finanzelite gehören und mit ihrem GELD die Geschicke der Menschen steuern und manipulieren. Was erwarten Sie von alten Menschen, die täglich diesen Schwachsinn konsumieren. Sie kennen nichts anderes und lassen sich einlullen von diesen gleichgeschalteten kriminellen Machenschaften. ALLES IST UND WIRD GESTEUERT. Und das schon seit Jahrhunderten. Einzig allein das Internet hat Interessierte und Aufgewachte nachdenklich gemacht!

      „Die deutschen Medien sind komplett kontrolliert. Der Springer-Verlag mit seinen etwa 180 Zeitungen, Zeitschriften und anderen Medien gehört Friede Springer, die eng mit Angela Merkel befreundet ist. Jeder Journalist, der für Springer arbeiten will, muss eine Klausel unterschreiben, dass er oder sie sich für Israel und die transatlantische Partnerschaft einsetzt (siehe auch „Die Atlantik-Brücke“ in „Lichtsprache“ Nr. 85, Seite 62 oder hier). Tut er dies nicht, bekommt er keinen Arbeitsvertrag. Bertelsmann, der zweite Pfeiler des deutschen Medienimperiums, schreibt inzwischen an Gesetzesvorlagen mit. Zum Beispiel hat Bertelsmann an Schröder´s Agenda 2010 und den Hartz IV-Regelungen mitgewirkt. Auch die Bertelsmann-Stiftung gehört zur transatlantischen Partnerschaft. Aus diesem Grund wirken auch alle Magazine und Zeitungen, als wären sie aus demselben Verlag (was sie ja auch sind). Alle Themen sind abgesprochen, vorgegeben und treu nach der Linie Pro-Israel und Pro-Amerika geschrieben. Was nicht auf der Linie liegt, wird unterschlagen und einfach nicht veröffentlicht.

      Zu tun hat dies mit den Alliiertengesetzen, die vorgeben, dass bis zum Jahr 2099 nur geschrieben werden darf, was von den Alliierten erlaubt wurde. Dies wurde in einem geheimen Staatsvertrag festgelegt, der am 21. Mai 1949 unterzeichnet und der vom BND als streng vertraulich eingestuft wurde. In diesem Vertrag sind die grundlegenden Vorbehalte der Alliierten bis zum Jahr 2099 festgeschrieben, unter anderem auch der Medienvorbehalt über deutsche Zeitungs- und Rundfunkmedien, die bis 2099 nur das schreiben dürfen, was die Alliierten erlauben. Auf diese Weise halten die Medien, das Fernsehen eingeschlossen, die Bevölkerung in einermächtigen Illusionsblase fest, in der uns weisgemacht werden soll, dass Medikamente gesund und Impfungen immun machen, Chemotherapie Krebs heilen kann, Krankenhäuser sicher und sauber sind, ADHS-Kinder Ritalin brauchen, Seuchen ohne Impfungen zurückkehren würden, Fluorid die Zähne schützt, chronische Schmerzen eine normale Alterserscheinung ist, Soja die gesündeste Proteinquelle ist, Deutschland Jodmangelgebiet ist, CO2 für den Klimawandel verantwortlich ist, Biogasanlagen gute Energie produzieren, die Wirkung der Homöopathie nur auf Glauben beruht, dass Deutschland einen Friedensvertrag hat, und und und…

      Jahrzehntelange Berieselung mit Falschinformationen haben schließlich dazu geführt, dass die deutsche Bevölkerung alles glaubt, was in der Zeitung steht und im Fernsehen gebracht wird. Es ist ein schlafendes Volk entstanden, das lenkbar und manipulierbar ist und nichts anderes mehr zulässt als das, was es von den Medien „beigebracht“ bekam. Wussten Sie, dass die Alliierten den History-Channel kontrollieren und damit die Geschichte umgeschrieben haben? Oder Reuters zum Rothschild-Imperium gehört? Dass die dpa Warburg gehört? Dass J.P. Morgan ABC und Rockefeller NBC kontrollieren? Oder dass NBC und CBS mit der Atomindustrie verbunden sind? Letzterer TV-Sender gehört übrigens zum CFR (Council of Foreign Relations). In den Protokollen der Weisen von Zion wurde bereits festgelegt: „Die Medien dienen zur Aufreizung und Entflammung der Volksleidenschaften, und die Öffentlichkeit hat nicht die geringste Ahnung, wem die Medien wirklich dienen. Keine einzige Ankündigung wird ohne unsere Kontrolle an die Öffentlichkeit gelangen, indem die Nachrichten aus aller Welt in einigen wenigen Nachrichtenagenturen zusammenlaufen. Diese Agenturen werden von uns bereits kontrolliert und lassen nur das in die Öffentlichkeit, was wir gutheißen“.

      In einem offenen Brief an Bundespräsident Gauck hat sich eine Gruppe von Autoren vom Runden Tisch Berlin zu der Medienzensur geäußert. Sie forderte die Beendigung der Medienzensur in Deutschland und eine Aufarbeitung der Lügen der letzten 100 Jahre.“

      http://www.lichtsprache-online.com/hintergr%C3%BCnde-zu-weltereignissen/die-deutschen-medien-sind-komplett-kontrolliert/
      Die deutschen Medien sind komplett kontrolliert.

      So läuft es auch mit dieser kriminellen Illegalen-Politik in Brüssel und in der UNO. Täuschungsmanöver vom feinsten.

      Die Asylindustrie braucht wieder Nachschub, „Humankapital“, um sich die Taschen voll zu machen. Die Illegalen überweisen ihr Taschengeld in die Heimat, das Kapital, das aus Deutschland abwandert, wird positiv bewertet, denn es soll NICHT DEN DEUTSCHEN ZUGUTE KOMMEN.

      Diese Asylindustrie hat auch ihren Ursprung bei diesen Bankstern und KRIMINELLEN KONZERNEN. Der psychologische Krieg an den Deutschen ist genauso schlimm wie Krieg mit Waffen. Für mich ist er viel schlimmer, weil das Siechtum ganz langsam vonstatten geht.

      „Rothschild und die Asyl-Industrie

      Betreuen, Bewachen und Versorgen von Asylwerbern. Diese Tätigkeiten werden nicht vom Staat selbst besorgt, sondern von einem privaten Unternehmen. Genauer gesagt von der „Schweizer Firma ORS“, diese erhielt 2014 rund 21 Millionen Euro Steuergeld vom österreichischen Innenministerium. Der mysteriösen Frage, wem diese Firma „ORS“ gehört, geht die Zeitung „Der Standard“ nach und verrät: „Die Betreiberfirma ORS gehört der Schweizer Ox Group, die im Sommer 2013 von der britischen Equistone Partners Europe (EPE) gekauft worden ist. Diese wiederum gehört laut Homepage rund 30 institutionellen Anlegern und der Barclays Bank.“ (1) Hier endet die Recherche des „Standard“ und hier setzt die Recherche von http://www.info-direkt.eu fort:

      Barclay und EPE:
      Hochfinanz kontrolliert Asyl-Betreuung

      Die ORS GmbH in Österreich gehört der „ORS Service AG“ in der Schweiz. Es handelt sich um eine klar gewinnorientierte Aktiengesellschaft und diese ist laut Eigendefinition „politisch und religiös neutral“. Von den ansteigenden Flüchtlingsmassen profitiert die ORS in Millionenhöhe:

      Betrug der Umsatz der ORS alleine in der Schweiz im Jahr 1998 laut Medienberichten noch 20 Millionen Franken, hat er sich in der Zwischenzeit fast verdreifacht: Im Jahr 2010 setzte die ORS gemäß Wirtschaftsauskunftsdienst Teledata 55 Millionen Franken um. (2) Die Jahre danach waren die Umsätze bereits bei 70 Millionen angekommen. (3) In Österreich war das Geschäft 2014 besagte 21 Millionen wert und in diesem Jahr dürfte der Gewinn, durch den Ansturm auf Europa, ins Unermessliche steigen. Neben den Asyl-Quartieren in der Schweiz und im bekannten österreichischen Traiskirchen (derzeit über 5.000 Menschen) betreut die ORS unter anderem die Einrichtungen in Vorarlberg (4), Ingolstadt (5) oder München (6).

      Hinter der Aktiengesellschaft „ORS“ steht die „Equistone Partners Europe“ (EPE). Wer sind aber die 30 Anleger und wer ist die „Barclays Bank“, die die EPE kontrollieren? Es handelt sich um globale Player der Hochfinanz, die Fäden laufen bei der Bankiersfamilie Rothschild zusammen.

      Die „Equistone Partners Europe“ (EPE) ist eine Zweigstelle der „Barclays Bank“, welche als das einflussreichste Unternehmen der Welt gilt. Die „Frankfurter Rundschau“ weiß über „Barclays“: „Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich haben genau nachgewiesen, welche Konzerne die Weltwirtschaft dominieren und wie weit ihr Einfluss reicht. Sie kommen zu einem genauso präzisen wie erschreckenden Ergebnis. Demnach kontrollieren lediglich 147 Konzerne große Teile der Weltwirtschaft. Sie haben gemessen an ihrer Größe überproportional viel Einfluss. Besonders dominant sind der Untersuchung zufolge Unternehmen aus dem Finanzbereich, also Banken und Rentenfonds. Als einflussreichstes Unternehmen der Welt stellte sich die britische Barclays Bank heraus.“ (7)

      Der Autor Wolfgang Freisleben bezeichnet die Barclays Inc. als „Rothschild-Schlachtschiff“. Barclays weist als wichtige Aktionäre die Privatbank „NM Rothschild“ und deren Satelliten-Bank „Lazard Brothers“ aus. (8) Auch personell hat sich die Dominanz der Bankiersfamilie Rothschild manifestiert. Vorsitzender von Barclays war jahrelang der Rothschild-Schwiegersohn Marcus Agius. Dieser heiratete nämlich die Tochter von Edmund de Rothschild: Katherine Juliette. In der Folge brachte er es nicht nur zum Vorsitzenden des einflussreichsten Unternehmens der Welt, sondern auch noch zum Direktor des britischen Rundfunks BBC und zu einem der drei Treuhänder des Lenkungsausschusses der Bilderberger Gruppe. (9)

      Ähnlich verhält es sich mit den Personal-Verstrickungen bei „Equistone Partners Europe“ (EPE): EPE ist eine Abspaltung der Barclays Bank und daher artgemäß eng mit Barclays und Rothschild verstrickt. Top-Manager von EPE wechseln zu Rothschild und umgekehrt. (10) Auch werden Konzernübernahmen gemeinsam geplant und abgewickelt. Transparentes Beispiel die Übernahme 2012 von „Sunrise Medical“ durch EPE. „Sunrise Medical wurde bei der Transaktion von Rothschild, Simpson Thacher & Bartlett LLP sowie Deloitte Tax LLP beraten.“ (11)

      Bei netzwerkartigen Konzern-Strukturen kassieren immer die am Ende der Nahrungskette stehenden Eigentümer. Es gibt also eine Asyl-Industrie – und die gehört, zumindest im Bereich der Asyl-Betreuungseinrichtungen in Österreich und der Schweiz, der ältesten (und von vielen als mächtigste bezeichneten) Bankiersfamilie: Den Rothschilds.“

      http://www.info-direkt.eu/2015/08/13/rothschild-und-die-asyl-industrie/
      Rothschild und die Asylindustr

      • ….Die deutschen Medien sind komplett kontrolliert……
        ——————————

        1. allein der SPD gehören/teils zig zeitungen. http://www.ddvg.de

        2. bertelsmann ist mit unter den 5 grössten medienkonzerne der welt.

        3. uns wird ja immer der 2+4 vertrag mit 8 seiten gezeigt. laut dem was ich gesehen habe hat der richtige eine halbe leitzordner dicke. Und meines wissens nach sind 2 hoheiten bei den angeln+usa(frankreich wohl nicht, rus garanteiert nicht) geblieben. und zwar die medien und bildungshoheit. Die shaef gesetze sind zwar formel abgeschafft aber fast 1:1 ins normale deutsche gesetz übernommen worden.

        banal einfach das ganze

      • Rothschild – der WELT-TYRANN:

        Von den 3 wichtigsten Blogs, die über die Verbrechen Rothschilds wie kaum ein anderer aufklären, wurden inzwischen zwei „abgeschaltet“: der Honigmann und der Lupocattivoblog! Der dänische New.euro-med-Blog ist als einziger von den dreien übrig geblieben.

        Alles klar, wer hier nicht nur das „Geld“, sondern auch die Politik und die Medien kontrolliert, damit die Masse im Zustand der AHNUNGSLOSIGKEIT gehalten werden kann. Infolge medialer „Gehirnwäsche“ können die meisten Deutschen nicht erkennen, daß ein regelrechter KRIEG gegen sie geführt wird – mit der „MIGRATIONSWAFFE“, für deren Einsatz ungeheure Summen in die „Asylindustrie“ gepumpt werden. Die ahnungslosen Bürger sind dieser „Waffe“ hilflos ausgeliefert wie seinerzeit die deutsche Zivilbevölkerung den Flächenbombardements der alliierten Bomberverbände, weil diese „Waffe“ als „Flüchtlingshilfe“ GETARNT wird wie ein „Tarnkappenbomber“! Hinter den vielen „Einzelfällen“ können sie daher die Systematik der an ihnen begangenen Verbrechen nicht erkennen. Das ist MEHR als nur „psychologische Kriegführung“ gegen das deutsche Volk (die läuft nebenbei auch mittels pausenloser „Selbstgeiselung“ der Lumpen-Politiker gegenüber dem Ausland) – das ist BLUTIGE LANDNAHME durch grenzenlose Massenansiedlung Kulturfremder.

        Da es sich um KRIEG (Völkermord) handelt, sind die Täter am Ende dementsprechend vor ein KRIEGSGERICHT zu stellen. Ganz „heiße Kandidaten“ sind für mich die „Spitzen“ der anti-deutschen Wirtschaftsverbände – die „Vierer-Bande“ von BDA, BDI, DIHK und ZDH, die sich die „Weg-Siedlung“ des deutschen Volks und sein „Ersatz“ durch „Migranten“ zu ihrer Agenda gemacht hat:

        https://killerbeesagt.wordpress.com/2017/01/08/die-siedlungspolitik-ist-die-agenda-der-deutschen-wirtschaft

  11. Es handelt sich jetzt schon nachweislich um MASSENMORD ! Wir wissen nur von der Spitze des Eisberges und das reicht schon …. Letzte Woche sah ich, wie im hiesigen Supermarkt ein junge ILLEGALEN“betreuerin mit ihrem sicher als minderjährig verkauften Goldstück, im teuren REWE den halben Backstand leerkaufte, alles in Ruhe, Endloszeit, das dumme Ding von der professionellen Illegalenbetreuung schien ganz verliebt ….vielleicht hören wir bald von ihr und ihr Name fängt mit „M“ an, symbolisch wie „MIA“ und noch symbolischer wie „MERKEL“ … weiter gings zum Einkaufen in die Drogerie, danach fand ich die beiden Turteltäubchen mit einer älteren professionellen Illegalenbetreuerin entspannt mit Endloszeit auf den Sitzbänken von einem Imbiss ! Das unselige Quartett speiste in der Sonne —- der Steuerzahler bezahlt’s ! Da sich alles in meinem nächsten Umfeld abspielte, habe ich es in letzter Sekunde unterlassen zu fragen, ob die beiden Verräterinnen ihre Kollaboration aus eigener Kasse bezahlen, oder ob ich zahle, als Steuerzahler ???
    Gleichzeitig erfuhr ich, dass in der Nähe Berlins eine ältere Dame im Pflegeheim wegen sogenanntem Pflegenotstand in ihrem Zimmer vom Personal vergessen wurde. SIE IST VERHUNGERT UND VERDURSTET !!! Ich denke ständig an diese Verdurstete !!!! Merkeldeutschland im Sommer 2018 !

    • Werte Bettina Dahse,

      von diesen Beobachtungen kann ich auch berichten. Das sind die Verräter aus unseren eigenen Reihen. Ganz miese Ratten. Neulich wurde so ein Neger, gleich von drei so Miststücken „betreut“ und jede hatte es noch notwendiger mit ihm und konnte ihre „Englischbrocken“ anbringen.

  12. 15 von 28 ländern wollen nun ihre flüchtlinge freiwillig wieder haben :-))))))) Natürlich nur bis zum 14. okt …lach gröhl….

    mal schaun wieviel nun für wieviel kreditgeschenke nun zurück gebracht werden.
    ich schätze mal so an die 1000 bis zum 14. okt. die reisen dann am 15. wieder ein …lachhhhh

    ich finds jetzt schon fantastisch wievile vertrottelte restdeutsche das theater nun wieder glauben mögen.

  13. In Deutschland leben mehr als 550 000 abgelehnte Asylbewerber, die nicht abgeschoben werden konnten
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/550-000-abgelehnte-asylbewerber-leben-in-deutschland-pro-asyl-verhindert-rueckfuehrung-systematisch-a1358872.html

    Flüchtlingskrise führt die Kirchen aus der Krise.
    Kirchen profitieren von der Flüchtlingskrise
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article146059734/Fluechtlingskrise-fuehrt-Kirche-aus-der-Krise.html

    Kirchenasyl verhindert Abschiebungen von abgelehnten Asylbewerbern
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article150102801/Kirchenasyl-wird-zur-permanenten-Einrichtung.html

  14. @ Alter Sack sagt:
    1. Juli 2018 um 01:32 Uhr
    ………ert, damit die Masse im Zustand der AHNUNGSLOSIGKEIT gehalten werden kann. …

    ——————————————————-
    ### darf gerne kopiert werden!!!!!!

    Tipps für Werbung für MM

    Es gibt einen tollen Spruch. der lautet: „wer nicht viel weiss, muss erstmal alles glauben“
    Und das ist das Hauptproblem vieler Deutscher, die nunmal in der Hauptsache nur das wissen, was ihnen die ganzen Sendungen in Radio und Fernsehen so vorbeten. Diese Medien werden so in etwa von 20 – 30.000.000 (20 bis 30 Mio) Bürger am Tag gehört und gesehen.

    Man kann es also kaum jemanden übel nehmen wenn er von dieser Sekte vereinnahmt wird und denen „erstmal“ glaubt. Auch ist von Nachteil, dass viele momentane Restdeutsche denken, dass sie und ihre Nachkommen für alle Zeiten von den Auswirkungen der Umvolkung verschont bleiben. Auch das ist nicht so. Das verstehen viele nur noch nicht.

    Im Prinzip muss man die anderen anständigen Deutschen nur an alternative Medien wie z.B. michael-mannheimer dot net heranführen.
    Darum hier einige Ideen wie wir die Anderen zu Nachdenken anstubsen können.

    TOP 1:
    Alle Radiosender haben Kontaktseiten. Einfach in der Internetsuchmaschine z.b. „NDR1 kontakt“ eingeben. Wenn man eine Radiosendung und eine von deren Geschichten hört, so kann man dazu seine Meinung schreiben und setzt unten drunter der Infohinweis zu http://www.michael-mannheimer.net. Selbst wenn nur eine Praktikantin das liest, so reicht das schon ein wenig.

    TOP 2:
    Alle Propagandaoffiziere, von Anne Will bis Markus Lanz haben alle Kontktformulare im Internet. Einfach anschreiben mit Infohinweis auf http://www.michael-mannheimer.net

    TOP 3:
    Bei allen Talkrunden von Tietjen bis Sonstwen, kann man im Internet ganz schnell die teilnehemer namentlich herausfinden. Sämtliche z.B. Politiker davon kann man alle kontaktieren und denen die Meinung schreiben. Immer den Infohinweis zu MM drunter setzen!

    TOP 4:
    Alle Talkrunden mit Schauspielern reinzappen und die besonders unklugen teilnehmenden Schauspieler mit einem kurzen Statement zu ihren Aussagen in der Talkrunde aufklären. Die haben allen eine Agentur im Internet erreichbar. Dann den Infohinweis zu MM drunter setzen.

    TOP 5:
    Alle Wirtschaftssendungen blenden immer den Namen von den Interviewpartnern aus der Wirtschaft oder Uniprofessoren ein. Deren Kontaktformulare kann man schnell im Internet finden und ihnen ein bischen Senf zu ihren Aussagen schreiben. Dazu dann den Infohinweis zu MM-Internetadresse.

    TOP 6:
    Polizei! Alle anschreiben.
    – alle Polizeistationen stehen im Internet. Z.B. auch über https://www.presseportal.de/blaulicht/
    oder alle Polizeiberatungstellen nach PLZ abrufbar.
    http://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/beratungsstellen-suche.html

    TOP 7:
    Alle Städte haben Rathäuser und inzwischen Frauenbeauftragte, Gleichstellungsbeauftragte, Migrationsbeauftragte, usw. Die haben alle Kontaktformulare im Netz. Anschreiben mit Infohinweis zu MM

    TOP 8:
    Alle Städte haben Jobcenter, Wohnungsämter, etc. Alle kann man anschreiben. Und wenn man nur deren Callcenter erreicht, egal. Immer mit Infohinweis zu MM.

    TOP 9:
    Immer wieder wandern unnütze Werbemails auf unsere PC. Oft ist es so, das der Absender die ganzen Zielemailadressen nicht in BBC sondern in CC hat. Das sind manchmal 100 Emailadressen auf einmal. Diese Adressen kann man leicht für sich selbst benutzen! Aber Vorsicht, viele emailserver sehen emails mit mehr als teils 20 Empfänger als Spam an und blocken diese. Darum ist es sinnvoll die emails in kleinen Gruppen von etwa 10-15 Empfänger zu senden.

    TOP 10:
    Wer nun keine Lust hat das von seinem Computer aus zu machen, der kann ja die Schreiben zu Hause vorbereiten und auf ein USB-Stick packen. In jedem Internetkaffee kann man den USB Stick einstecken und von dort aus die Mails abschicken.

    TOP 11:
    alle Parteien haben in jeder Stadt ein Stadtbüro wo meistens Anfänger sitzen die noch den Versprechungen ihrer Partei glauben schenken. Die findet man leicht per Suchmaschine und alle haben Kontaktformulare oder zumindest eine email Adresse.

    Und nie vergessen die Infoadresse zu seinem Lieblinksblog zu hinterlassen!

    Wer sich dieser Vorgehensweise annimmt, wird schon bald ganz von selbst auf Ideen kommen wie man noch mehr leute erreichen kann.

Kommentare sind deaktiviert.