Politische Borreliose: Wer mit Merkel politischen Kontakt hat, stirbt am Ende

Merkel ist haftet an ihrem ihr nicht zustehenden Amt als Bundeskanzlerin im wörtlichen Sinn wie eine Zecke.

Und wie eine Zecke überträgt sie die tödliche Krankheit Borreliose* an all jene politischen Parteien, die sich mit ihr zusammentun – ob über kurz oder über lang.

  • So verschwand die FDP in die Bedeutungslosigkeit,
  • die SPD hat ihren Status als Volkspartei mit 20 Prozent (minus) längst eingebüßt.
  • Nur die Grünen Neo-Bolschewisten –  deren eigentliche Kanzlerin sie ist – profitieren von ihr.

Wie eine Zecke saugt sie das Blut anderer Parteien, aus, macht deren Programm zu dem ihren, und wie eine Zecke infiziert sie diese dann mit der (politischen) Borreliose, wie der Autor des vorliegenden Artikels trefflich beschreibt.

Ihre Verbrechen gehen mittlerweile in die tausende:

  • Systematische Missachtung deutscher und internationaler Gesetze,
  • Förderung des internationalen Schleusertums,
  • Zerstörung der Identität eines uralten Volkes
  • Importierung von Massenkriminalität,
  • Spaltung Deutschlands und Europas
  • Zerstörung gewachsener demokratischer Prinzipien
  • Planung eines Völkermords an den Deutschen.

Daher ist sie nicht nur schlimmer als ihr Vorgänger Hitler, sondern, wie US-Medien schreiben, in der Tat die verheerendste Frau der europäischen Geschichte.

Sie ist umgeben von Höflingen und Speichellecker – und niemand hat den Mut, ihrem Treiben ein Ende zu bereiten. Das war im antiken Rom anders: Dutzende Kaiser, Senatoren und Konsuln wurden von den Römern, oft ihren Leibwächtern (der berüchtigten und machtvollen prätorianischen Garde) umgebracht, wenn diese, wie Kaiser Caligula, ihr Land und die Menschen drangsalierten oder ihre Ämter missbrauchten.


Die Lyme-Borreliose oder Lyme-Krankheit ist eine Infektionskrankheit, die durch das Bakterium Borrelia burgdorferi oder verwandte Borrelien aus der Gruppe der Spirochäten ausgelöst wird. Die Erkrankung kann verschiedene Organe in jeweils verschiedenen Stadien und Ausprägungen betreffen, speziell die Haut, das Nervensystem und die Gelenke. Die Infektion mit Borrelia burgdorferi kommt beim Menschen, verschiedenen Säugetieren und Vögeln vor und geschieht in der Regel über einen Zeckenstich.

Nach mehreren Monaten können Infizierte, die nicht oder nicht ausreichend behandelt wurden, schwere und chronische Symptome entwickeln. Monate-, aber auch jahrelange symptomfreie Latenzzeiten mit anschließendem Wiederaufflackern der Erkrankung sind möglich. So tritt die Akrodermatitis chronica atrophicans Herxheimer (ACA) oft erst nach Jahren auf. Es kann auch zu einer chronischen rezidivierenden Lyme-Arthritis mit vielfältigen Krankheitsbildern kommen oder auch zu einem Befall des zentralen und peripheren Nervensystems (Neuroborreliose) mit Polyneuropathie, Borrelien-Meningitis, Lyme-Enzephalomyelitis oder einer Enzephalitis.

Ebenso sind chronische Erkrankungen der Sinnesorgane und der Gelenke und Muskeln möglich. Die chronischen Erkrankungen der Gelenke werden Lyme-Arthritis genannt. Es kann aber auch zu einer entzündlichen Bursitis kommen. Die unterschiedlichen Erreger scheinen verschiedene Krankheitsbilder auszulösen: Während bei einem Teil der Patienten fast nur die Gelenke betroffen sind, kommt es bei anderen hauptsächlich zu neurologischen Störungen. Erkrankungen der Sinnesorgane und des Herzens treten meist nicht isoliert, sondern in Verbindung mit einer Neuroborreliose oder Lyme-Arthritis auf. Mischformen sind möglich.

 

Michael Mannheimer, 1.Juli 2018

***

 

 

 

Ein Gastbeitrag von Uwe Linke,
Veröffentlicht

Merkel muss weg

Politische Borreliose: Merkels Partner sterben alle

Was hat Angela Merkel, was die anderen nicht haben? So mag man denken, wenn es um ihre ständig wechselnden Partnerschaften geht.

Zumindest eines – sie bleibt zäh auf ihrer Position und der Slogan „Totgesagte leben länger“ trifft auf ihre Vita absolut zu. Ihr politischer Abgang wird bis in die Gegenwart regelmäßig prognostiziert und findet einfach nicht statt.

Sie ist aber eher wie Borreliose, eine Infektionskrankheit, deren Symptome hartnäckig sind und die man nie ganz los wird. Die Wirte der Borrelien erleben Missempfindungen, Lähmungen und die absolute Schwächung. So ist es bei bisher allen politischen „Partnern“ der Angela Merkel.

Alle Partner dieser Frau schwächeln nach einer gewissen Karenzzeit. Man könnte sich direkt wünschen, dass der politische Islam zu ihrem Wunschpartner werden sollte.

Sie lähmte politisch ihre Parteikollegen, wie Friedrich Merz, Norbert Röttgen, Laurenz Meyer, Edmund Stoiber, Günther Oettinger, Roland Koch, Chrisitian Wulff oder Theodor zu Guttenberg.

Ihr einstiger Koalitionspartner, die FDP versank im Laufe der Regierungsbeteiligung und schaffte es erst sehr spät wieder in eine momentan noch schwache politische Stabilität, wobei sie die „Partnerschaft“ mit Merkel immer noch nicht ganz verdaut hat.

Die SPD ringt um Stimmen und verliert eine Umfrage nach der anderen, von Wahlergebnissen nicht zu sprechen. Sie wird diese sehr lange Koalition mit „ihr“ nur als Verliererin verlassen. Da helfen auch keine markigen Sprüche. Wäre sie bei der letzten Wahl in die Opposition gegangen, wäre diese Kanzlerin nicht mehr dabei, der einstigen großen Volkspartei das rote Blut auszusaugen.

Ja – was hat Angela Merkel, das die anderen nicht haben? Diese Frage stellt sich zwangsläufig bei der gegenwärtigen öffentlichen Ablehnung dieser Politikerin.

Sie hat einen politischen Stil aus Unverbindlichkeit, Sturheit, äußerlicher Gelassenheit und Beliebigkeit. Sie liebt nicht den Inhalt ihrer Politik, sondern lediglich die Macht und damit passt sie zumindest sehr gut in die politische Agenda der meisten ihrer Parteikollegen. Nur so ist auch erklärbar, wie sie insbesondere hinsichtlich der Flüchtlingspolitik eine 180°-Wende vollziehen konnte, ohne darüber zu stolpern.

Damit realisiert sie einen bisher nie dagewesenen Stil. Sie übernimmt die politischen Ziele ihrer ehemals schärfsten Widersacher aus Rot-Grüner Parteienstruktur und macht diese damit zu ihren Mitstreitern. Selbst die Extremisten der ANTIFA „zündeln“ schon mal für Frau Merkel, was sicher Niemand je prognostiziert hätte. Und ihnen von PP die Bezeichnung „Merkeljugend“ eingetragen hat …

Kritik an ihr wird nationalistisch und damit rechts interpretiert – ein Novum in einem Land, das unsere Geschichte hat.

Aus diesen Gründen wuchs natürlich die AFD, aber das ist für sie – noch – das kleinere Übel.

Denn aus den eigenen Reihen hat sie Dank ihrer jahrzehntelangen „Vorsorge“ an ihren Kritikern keinen Widerstand zu befürchten.

Somit bleibt sie uns sicher noch weiterhin erhalten und der Autokorso wegen ihres Abtretens muss sicher noch etwas warten.

Aber haben wir diese Zeit?

Unser Land erlebt Dank ihr – einer „Einzelperson“ – einen gesellschaftlichen Supergau, bei dem das Maß des Zumutbaren weit überschritten wurde.

Sie ist die Schlüsselfigur einer möglichen Reform in Sachen Demokratie und Sicherheit. Merkel muss weg!

***

Quelle
https://philosophia-perennis.com/2018/06/30/politische-borreliose-merkels-partner-sterben-alle/

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

21 Kommentare

  1. MERKEL wird in die Geschichtsbüchern eingehen-

    als die grösste VÖLKERMORD Verbrecherin-und die alte sitzt immer noch in berlin.

    am tag X-am tag der Abrechnung-werden wir auch nicht die ganzen mitäufer-mittäter-ohne Unterstützung wäre sie schon nicht mehr im amt-nicht vergessen.alle namen sind bekannt.

  2. Merkels Geheimnis ist keines. Sie hat keinerlei Charakter, keinerlei Überzeugung, keine eigene Meinung, keine Ziele, eigene gar nicht, keinen Stil, kein Format, keine Linie, keine Konzepte. Also kann sie weder straucheln, noch kann man sie festnageln, noch ist sie sonst irgendwie angreifbar, auf den ersten Blick. Gelassen ist sie nicht, man muss nur ihr Fingernägel ansehen. Stur ja, aber aus anderen Gründen. Für Merkel geht es nur um Macht, das ist richtig, aber aus anderen Motiven als bei anderen Menschen. Den Fehler bzw. die Schwäche bei ihr zu entdecken, ist einfach, denn sie hat u. a. keine Stärken, keine Talente usw.

    • Merkels Geheimnis ist keines. Sie hat keinerlei Charakter, keinerlei Überzeugung, keine eigene Meinung, keine Ziele, eigene gar nicht, keinen Stil, kein Format, keine Linie, keine Konzepte. Also kann sie weder straucheln, noch kann man sie festnageln, noch ist sie sonst irgendwie angreifbar, ………

      ———————————

      stimmt!
      und darum hat sie auch jede unterstützung der „eliten“, weil sie eben alles das tut was die wollen und zwar wie ein selbsthandelnder roboter wo nie die batterie leer geht.

    • Ketzerlehring: Dem ist fast nichts mehr hinzuzufügen. Dazu hat Merkel nur ihren Hass und ihre Verachtung gegenüber denen, die schon länger hier leben. Sie ist abgrundtief feige und rückgratlos und ihre Katzbuckelei vor Diktatoren ist schon lange erbärmlich. So ähnlich habe ich das mal in einem früheren Kommentar hier geschrieben. Merkel ist eine Getriebene. Sie hat keine eigene Macht. Sie wird gejagt von den Deutschlandabschaffern im In- und Ausland, von den Bankern, von den Großkonzernen, von Erdowahn und seinen Fußtruppen hier, von den Lobbyisten, von den NGO, von den Pro-Illegal- Organisationen, von den Pleitestaaten innerhalb und außerhalb der EU, von ganz Moslemien, von ganz Afrika. Und die moslemischen Herrscher nehmen sie schon lange nicht mehr ernst. Sie alle profitieren von ihrer Nicht-Politik. Und darum wird sie auch von diesen „Hinterleuten“ gestützt. Es wird mit der Zeit etwas zu viel, denn sie kommt kaum mehr hinterher mit ihre

  3. „Merkel ist haftet an ihrem ihr nicht zustehenden Amt als Bundeskanzlerin im wörtlichen Sinn wie eine Zecke.“…………..
    ………nicht nur Das…….sie saugt das Volk aus ,in Form von Steuergeldern welche von diesen Parasiten verprasst und zweckentfremdet werden.
    .Es ist das das Wesen eines Parasiten, wie einer Zecke, das der Parasit an den Leistungen eines anderen Lebewesens schmarotzt, ohne selber allzu großen Aufwand tätigen zu müssen.

    Der Aufwand des Parasiten besteht nicht mehr darin, sich selber durch Arbeit Nahrung zu besorgen, sondern den Wirt dahingehend zu manipulieren, daß dieser durch seine Arbeit Nahrung für den Parasiten heranschafft.
    Genau dieser Umstand trifft auf viele Systemlinge zu, die dem Wesen des parasitären BRD-Systems dienen.
    Die skrupelosesten Parasiten findet man im Umfeld der heutigen Politikschmarotzer und Möchtegern-Neuadligen aus „Politik“ und Wirtschaft, aus sogenannten Hilfs und Menschenrechtsorganisationen, Schein-Hilfswerken, unter Dauerstudenten die zu Faul und zu dumm sind um wirklich körperlich zu arbeiten, unter dem Scheinbeamtentum und seinen Bücklingen……in der Verblödungs und Umerziehungsanstalt Namens „Schul und Bildungswesen,“
    sämtlichen NGo,s , Verbänden, den faulen Parasiten der Roten merklschen Knüppelgarde, Ihren Zöglingen, dem selbsherrlichen Hobbyjustizkaspern und Darstellern oder den selbsternannten „Gutmenschen“ die sich gerne in Humantätstaten und Freigiebigkeit sonnen, ohne selbst die Rechnung dafür zu tragen. Diese bestellen die Musik, bezahlen dürfen andere.Dieses System wird von einem Heer von Parasiten und Nichtznutzen ausgesaugt, genau wie eine Zecke,sie verteilt beim saugen Boreleose in Form von Gehirn und Charaktermanipulationen, mit Hilfe von dem Krankheitserreger, Lüge, Nazi-Schuld und Selbstgeiselung.
    Deshalb ist der Vergleich dieses Systems mit dem Verhalten einer Zecke absolut identisch.

  4. je länger kalergi Merkel im amt bleibt umso schädlicher für uns für ganz europa-

    die frage kommt früher oder später-Wieso haben die Deutschen MERKEL zum vierten mal wiedergewählt.

  5. Die Öffentlichkeit tut so, als wäre das Regime der A. Merkel ein ganz normales, friedfertiges. Aber ich wunderte mich darüber, daß Menschen sich so ‚erfolgreich‘ hinter’s Licht führen lassen. Sie spielen heile Welt, die alles andere als heil ist; Stattdessen brennt sie lichterloh.. Und diese Merkelbande verübt schwere und schwerste Verbrechen wider das deutsche Volk und wider Deutschland. Das alles ist unfaßbar, denn unsere Verfassung gibt un das Recht in die Hand, Merkel samt Anhang davon zu jagen. Entweder weiß die Bevölkerung aber nichts davon, .oder fühlt sich von der Verfolgung durch Merkel nicht betroffen. In Wahrheit ist das gesellschaftliche Denken unter-bzw. gar nicht entwickelt, und ein öffentlichrs Event wie die Fußball-WM ist allemal wichtiger als die eigene Zukunft und die der Nachkommen. Bestürzend ist das, doch wer behebt dieses gravierende, folgenschwere Ubwissen?das

    • Alfons03: Die Öffentlichkeit erfährt erstens mal gar nichts von dem was das Merkill wirklich vor hat. Dazu sind viele schon über Jahrzehnte so gehirngewaschen. Und es ist nicht nur „in“ und schick, sondern auch noch „christlich und human“, die ganze Welt zu uns einzuladen, um hier auf unsere Kosten schmarotzen und faulenzen zu können. Dazu werden wir noch mit eingeschleppten Krankheiten und übelster Gewaltkriminalität konfrontiert. Die rot/rot/grünen Gutmenschen aus allen Lagern unseres Landes jubeln und klatschen begeistert in die Hände. Die sind schon so dermaßen gestört, dass die gar nicht mitbekommen, dass wir vernichtet werden sollen, und dass sie da auch dabei sind. Nicht wenige dieser strunzdummen A… bezahlen ihren Untergang auch noch mit. Das führt dann auch dazu, dass man von unseren Kindern und Jugendlichen eine einjährige Zwangsverpflichtung in der Flüchtlingshilfe fordert, oder Prostituierte für illegal eingereiste Sexgangster oder, oder, oder… Auf jeden Fall sind die Vorschläge und die Äußerungen der Gutmenschen immer schlimmer und immer schrecklicher geworden.

  6. Merkel allein ist viel zu wenig, es geht auch in erster Linie, um alle Ex Stasischweine welche immer noch aktiv ihr Unwesen gegen das deutsche Volk betreiben. Nur in zwischen aus anderen Motiven, als damals, jetzt ist es Rache. Aber richtig ist Merkel hat ein Anrecht auf die selbe Verurteilung wie der ehemalige rumänische Diktator N.Ceausescu! Oder frei nach alt deutscher Sitte, hängt sie höher, und lasst sie hängen, als abschreckendes Beispiel! Es steht außer Frage das sie in künftigen Schulbüchern als Hitlers bzw Stalins Schwester im selben Atemzug genannt werden wird. Aber man muss auch immer wissen sie ist keine Deutsche wie viele andere Schädlinge im Bundestag auch!

  7. Ich sehe die Sache etwas anders, denn dazu sollte man sich ganz klar vor Augen halten, dass seit 1990 und teilweise schon Jahrzehnte vorher ehemalige STASI Leute systematisch in alle Entscheidungspositionen gebracht wurden. Überall sind offizielle und inoffizielle Strategen der STASI, NVA und so weiter installiert worden! Die alt 68er Steineschmeißer sind eindeutig von damaligen Ostblock gesteuert worden, aber die Führungsfiguren, besonders von den Grünen, gar von den Rockefeller Stiftungen zb. Aspen Institut, Tavistok Institut, Geman Marshal Foundation, usw. ausgebildet und intodoktriert worden. Die Merkelin ist ohne Zweifel die schwarze Dame in dem bösen Spiel gegen die ethnisch Deutschen im Speziellen! Sie wurde seit Jahrzehnten schon systematisch aufgebaut und 35 Jahre von ihrer Biographie sind immer noch unter strengstem Verschluss! Das Problem ist, dass fast alle Parteien, Behörden, Vereine, Medien mit Leuten der genannten NGOs durchsetzt sind und fatalerweise alle in Führungspositionen. Sogar in großen börsennotierten Unternehmen wurde von Mitarbeitern bei dem Besuch des PIssoirs sich zugeflüstert: Kommst du aus dem Osten kriegst bei Daimler du ´n guten Posten!
    Auch wenn diese Schlange tatsächlich abgelöst wird, kommt die nächste Blindschleiche dran und das Spiel wiederholt sich. Ich würde diese „Volksverseuchung“ nicht mit einem Zeckenbiss, sondern eher mit dem AIDS vergleichen! lg:

  8. Tipps für Werbung für MM

    Es gibt einen tollen Spruch. der lautet: „wer nicht viel weiss, muss erstmal alles glauben“
    Und das ist das Hauptproblem vieler Deutscher, die nunmal in der Hauptsache nur das wissen, was ihnen die ganzen Sendungen in Radio und Fernsehen so vorbeten. Diese Medien werden so in etwa von 20 – 30.000.000 (20 bis 30 Mio) Bürger am Tag gehört und gesehen.

    Man kann es also kaum jemanden übel nehmen wenn er von dieser Sekte vereinnahmt wird und denen „erstmal“ glaubt. Auch ist von Nachteil, dass viele momentane Restdeutsche denken, dass sie und ihre Nachkommen für alle Zeiten von den Auswirkungen der Umvolkung verschont bleiben. Auch das ist nicht so. Das verstehen viele nur noch nicht.

    Im Prinzip muss man die anderen anständigen Deutschen nur an alternative Medien wie z.B. michael-mannheimer dot net heranführen.
    Darum hier einige Ideen wie wir die Anderen zu Nachdenken anstubsen können.

    TOP 1:
    Alle Radiosender haben Kontaktseiten. Einfach in der Internetsuchmaschine z.b. „NDR1 kontakt“ eingeben. Wenn man eine Radiosendung und eine von deren Geschichten hört, so kann man dazu seine Meinung schreiben und setzt unten drunter der Infohinweis zu http://www.michael-mannheimer.net. Selbst wenn nur eine Praktikantin das liest, so reicht das schon ein wenig.

    TOP 2:
    Alle Propagandaoffiziere, von Anne Will bis Markus Lanz haben alle Kontktformulare im Internet. Einfach anschreiben mit Infohinweis auf http://www.michael-mannheimer.net

    TOP 3:
    Bei allen Talkrunden von Tietjen bis Sonstwen, kann man im Internet ganz schnell die teilnehemer namentlich herausfinden. Sämtliche z.B. Politiker davon kann man alle kontaktieren und denen die Meinung schreiben. Immer den Infohinweis zu MM drunter setzen!

    TOP 4:
    Alle Talkrunden mit Schauspielern reinzappen und die besonders unklugen teilnehmenden Schauspieler mit einem kurzen Statement zu ihren Aussagen in der Talkrunde aufklären. Die haben allen eine Agentur im Internet erreichbar. Dann den Infohinweis zu MM drunter setzen.

    TOP 5:
    Alle Wirtschaftssendungen blenden immer den Namen von den Interviewpartnern aus der Wirtschaft oder Uniprofessoren ein. Deren Kontaktformulare kann man schnell im Internet finden und ihnen ein bischen Senf zu ihren Aussagen schreiben. Dazu dann den Infohinweis zu MM-Internetadresse.

    TOP 6:
    Polizei! Alle anschreiben.
    – alle Polizeistationen stehen im Internet. Z.B. auch über https://www.presseportal.de/blaulicht/
    oder alle Polizeiberatungstellen nach PLZ abrufbar.
    http://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/beratungsstellen-suche.html

    TOP 7:
    Alle Städte haben Rathäuser und inzwischen Frauenbeauftragte, Gleichstellungsbeauftragte, Migrationsbeauftragte, usw. Die haben alle Kontaktformulare im Netz. Anschreiben mit Infohinweis zu MM

    TOP 8:
    Alle Städte haben Jobcenter, Wohnungsämter, etc. Alle kann man anschreiben. Und wenn man nur deren Callcenter erreicht, egal. Immer mit Infohinweis zu MM.

    TOP 9:
    Immer wieder wandern unnütze Werbemails auf unsere PC. Oft ist es so, das der Absender die ganzen Zielemailadressen nicht in BBC sondern in CC hat. Das sind manchmal 100 Emailadressen auf einmal. Diese Adressen kann man leicht für sich selbst benutzen! Aber Vorsicht, viele emailserver sehen emails mit mehr als teils 20 Empfänger als Spam an und blocken diese. Darum ist es sinnvoll die emails in kleinen Gruppen von etwa 10-15 Empfänger zu senden.

    TOP 10:
    Wer nun keine Lust hat das von seinem Computer aus zu machen, der kann ja die Schreiben zu Hause vorbereiten und auf ein USB-Stick packen. In jedem Internetkaffee kann man den USB Stick einstecken und von dort aus die Mails abschicken.

    TOP 11:
    alle Parteien haben in jeder Stadt ein Stadtbüro wo meistens Anfänger sitzen die noch den Versprechungen ihrer Partei glauben schenken. Die findet man leicht per Suchmaschine und alle haben Kontaktformulare oder zumindest eine email Adresse.

    Und nie vergessen die Infoadresse zu seinem Lieblinksblog zu hinterlassen!

    Wer sich dieser Vorgehensweise annimmt, wird schon bald ganz von selbst auf Ideen kommen wie man noch mehr leute erreichen kann.

  9. Der Zeckenvergleich klingt zunächst treffend, nur:
    jeder Parasit, auch eine Zecke, wenn er/sie sich einmal mit Blut vollgesogen hat, fällt von alleine wieder ab.
    Beim Murksel ist das jedoch nicht der Fall.

    • Murksel ist aber auf jeden Fall ein „TOXISCHER MENSCH“, dem man am besten aus dem Weg geht!

      Hier eine Liste mit „toxischen Verhaltensweisen“:

      https://marialourdesblog.com/toxische-menschen-nimm-ihnen-den-wind-aus-den-segeln/

      Sie haben allerdings auch etwas „Zeckenhaftes“, so, „als ob du einer giftigen Substanz ausgesetzt wirst“, die einem das Leben zur QUAL macht

      Nur mittels „Installation“ solcher „toxischer Menschen“ können die teuflischen „Strippenzieher“ ihr Werk der Versklavung der freien Völker unter ihre Finanz-Macht und der Errichtung einer „Menschen-Hölle auf Erden“ vollenden, das Millionen Unschuldiger das Leben kostet (Lenin, Trotzki, Stalin, Hitler, Juncker, Merkel u. a.).

  10. Und ein weiterer Polit-Trottel ist in Merkels tödlicher Umarmung verendet:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article178586012/Asylstreit-Horst-Seehofer-will-Parteivorsitz-und-Ministeramt-abgeben.html

    Damit ist der Untergang der CSU besiegelt. Bayern wird demnächst eine Grosse Koalition bekommen und voll auf Asylkurs einschwenken.

    Die Bayern werden im Oktober mehrheitlich für ihren sicheren Untergang stimmen. Eine Millionen Schwarzafrikaner werden demnächst von Italien aus Richtung München pilgern und Bayern kräftig durchafrikanisieren.

  11. Enthüllt: EU-Kommission hebt Importverbot für verstrahlte Fukushima Lebensmittel auf
    https://www.pravda-tv.com/2018/05/enthuellt-eu-kommission-hebt-importverbot-fuer-verstrahlte-fukushima-lebensmittel-auf/

    EU Kommission erhöht Grenzwert für Monsantos Glyphosat um das 3600-fache
    https://marbec14.wordpress.com/2018/02/11/im-maerz-soll-der-grenzwert-fuer-glyphosat-um-das-3600-fache-erhoeht-werden/

    EU erhöht Grenzwerte für Nervengift
    http://klaus-buchner.eu/erhoehte-grenzwerte-fuer-nervengift/

Kommentare sind deaktiviert.