Leserkommentar: „Das ganze verlogene, auf Lügen aufgebaute, mit Lügen geführte, mit westlich Werten hochgepriesene System muss weg. Nicht nur Merkel oder Drehhofer“

Wer wird siegen: Das Böse – oder das Gute?

Im folgenden habe ich gleich 2 Kommentare des Michael-Mannheimer-Blog Kommentators „Ernst“ publiziert, die es wert sind, gelesen zu werden. Einmal, weil sie die von mir heißgeliebten Fakten bringen. Zum zweiten, weil sie richtige und treffende Bemerkungen zum Unrechtsstaat Deutschland beinhalten.

Wo ich mit dem Autor nicht konform bin, sind seine Reichsbürgerthesen:

Deutschland hätte diese Probleme nur, weil es nicht souverän ist und noch unter der Feindstaatenklausel steht. Das ist völlig falsch: Denn Frankreich, Holland, England oder Schweden sind souveräne Staaten. Sie stehen nicht unter der Feindstaatenklausel – sind aber noch weiter islamisiert als Deutschland.

Ob auf Deutschlands Personen-Dokumente „Personalausweis“ oder „Personenausweis“ steht, ist unerheblich. Die deutschen Pässe und Personalausweise sind in 185 der 192 Nationen der Welt als Erste-Klasse-Dokumente anerkannt.

Und ob das BVerG festgestellt hat, dass alle Wahlen seit 1956 ungülitg sind, wird nichts am Ist-Zustand ändern. Wir können Deutschland nicht auf eine Zeitreihe zurück schicken. Deutschland ist, wie es ist. Mit oder ohne gültige Wahlen.

Michael Mannheimer, 3.Juli 2018

***

 

Von „ernst“, 02.07.2018

Auf den Artikel: Noch hat Seehofer das Schicksal Deutschlands in der Hand: Nicht er, sondern Merkel muss zurücktreten.“

Das ganze verlogene, auf Lügen aufgebaute, mit Lügen geführte , mit westlich verlogenen Werten hochgepriesene System muss weg, nicht nur Merkel oder Drehhofer

Alle verlogenen Politikschauspieler mit Ihren Hofschranzen in den „Amtstuben, Gerichten und grün verlogenen Schaltstellen. Nur ein eiserner Besen ist dazu noch im Stande, so bitter wie es ist, aber freiwillig werden diese verlogene Faulpelze ihren Platz nicht räumen.

Merkel ist keine Politikerin, und schon gar keine Kanzlerin.

Sie gaukelt uns mit einer Propaganda-Maschinerie die große Illusion einer Demokratie vor. Sehr entgegenkommend sind die gestatteten Demonstrationen, die nur geduldet werden, damit diese groteske Schein-Demokratie rechtfertigt werden kann.

Sie und die Kleptokraten aller Parteien lehnen Volksabstimmungen ab und beweisen damit, dass Sie allesamt demokratiefeindlich sind.

Dieser so genannte Sozialstaat besteht nur auf dem Papier, wenn man berücksichtigt, dass

  • 860 Tsd. Deutsche in Wohnungsnot sind,
  • 3.1 Mio. Deutsche unter dem Existenzminimum leben,
  • 1.5 Mio. Kinder von Harz IV ernährt werden müssen,
  • 400 Tsd. Deutsche obdachlos sind
  • und Rentner mit ein paar Hundert Euro pro Monat auskommen sollen,
  • Tendenz steigend.
  • Für unsere Bevölkerung, soziale Einrichtungen und Schulen ist kein Cent vorhanden,
  • während es für unsere Wirtschaftsflüchtlinge aus allen Quellen sprudelt.

Wer und was gibt Ihnen und Ihrem Hofstaat dieses Recht?

Das Volk fordert den Abtritt von Merkel, weil Ihre Politik und Gesinnung gegen uns Menschen gerichtet ist und Sie sich bei der Vereidigung verpflichtet hatten, die Interessen des Volkes zu vertreten.

Gewissenlos missbrauchen Sie Ihre Macht, die Ihnen das Volk anvertraut hat. Sie und diese Regierung haben für uns Bürger zu arbeiten, dafür werden sie fürstlich entlohnt.

Auch wenn wir Sie wählen durften, absetzen dürfen wir Sie nicht. Das ist genial geregelt, aber nicht demokratisch. Und das in einem Land, in dem ‚alle Staatsgewalt geht vom Volke ausgehen soll‘? Das nennt man salopp gesagt Diktatur.

Das „Verfassungsgericht“ hat bestätigt, dass alle Wahlen seit 1956 ungültig sind.

  • Damit ist diese Regierung illegitim,
  • ebenso wie alle Gesetze, die man verabschiedet hat,
  • was die deutsche Gerichtsbarkeit zur reinsten Farce macht.
  • Aus diesem Grunde und weil wir kein souveräner Staat sind,
  • sind Steuern,
  • Strafzettel
  • und viele andere Abgaben und Gebühren rechtswidrig.

Und obwohl das Bundesverfassungsgericht das längst bestätigt hat, macht man mit Hilfe der willigen Schergen weiter, missachtet Gesetze und melkt das Volk wie Kühe.

Das ganze Treiben kann man lachhaft als Schmierenkomödie bezeichnen.

Deutschland ist seit 1945 kein souveräner Staat, folglich gar kein Staat, weil nur ein souveränes Land ein Staat sein kann. Wir unterliegen noch immer dem Besatzungsrecht der Alliierten, die uns seit 1945 zur Ader lassen. Man zitiere die Herrn Carlo Schmid, Waigel, Schäuble, Gabriel, Gysi und Frau Wagenknecht, die das öffentlich bestätigt haben.

Folglich sind wir Deutsche staatenlos und immer noch Kriegsgefangene. Aber seit wann haben ‚Kriegsgefangene‘ das Wahlrecht!? Und warum bezeichnet uns der Personalausweis als ‚Personal‘? Wir sind Menschen und nicht das Personal von irgendjemanden und schon gar nicht von Amerika.

Dem Grundgesetz Art. 146 entnimmt man, dass wir solange kein souveränes Land sind, bis ein freies Volk eine ordentliche Verfassung bestimmt hat. Bis dahin, bestimmen die illegalen US Besatzer, deren Aufenthalt wir gemäß Artikel 120 des Grundgesetzes mit jährlichen 30 Mrd. Euro zu tragen haben.
Sie sind ein williger und gewissenloser Gehilfe der innovativen, amerikanischen Kriegsführung, die Migranten als Waffe gegen Europa und insbesondere gegen Deutschland einsetzt.
Abschluss

Wir müssen uns befreien

Frei von Menschen Ihres Schlages, frei von korrupten und menschenfeindlichen Systemen.

Wir Menschen müssen aus dem Hamsterrad aussteigen, in das die „Elite“ uns seit Jahrzehnten zwängt. Wir müssen zusammenfinden, um endlich dieses System zu entfernen. Wie heißt es doch so schön: Kannst du ein Problem nicht lösen, kannst du eine Sache nicht entfernen, dann erschaffe daneben etwas Neues, was das Alte überflüssig macht. Das Alte und das Überflüssige sind Merkel und Ihresgleichen.

Wir müssen mit unserer ganzen Kraft daran arbeiten, unsere Ziele zu erreichen. Es ist die Pflicht einer aufgeklärten und bewussten Gesellschaft sich mit den Umständen und Geschehnissen zu konfrontieren.

“Diese „Regierung“ ist nicht meine,
und wird Es niemals sein,
sie spricht nicht für mich,
sie handelt nicht für mich,
und ich distanziere mich von Allem,
was sie sagt und tut!“


Von „ernst“, 02.07.2018

Auf den Artikel: Massenmigration: Ein von langer Hand in den USA geplantes Menschen-Experiment. Wer seine Drahtzieher sind.“

Die moslemischen Heuschrecken und Ihre Helfer in unserem Land, sowie die gesamte verräterische Linke Mischpoke werden den Krieg gegen das Volk verlieren.

Wir das normale Volk werden diesen Krieg gewinnen, vielleicht mit vielen Opfern, aber wir werden gewinnen Warum?

Ob es Merkel und Ihre Vasallen, welche sich Diener des Volkes nennen (was für ein Volk?) gibt oder nicht:

  • davon wächst nicht mehr Getreide,
  • davon legen die Hühner nicht mehr Eier,
  • davon geben Kühe nicht mehr Milch.
  • Autos, Wohnungen, Straßen werden nicht schneller oder langsamer gebaut,
  • abhängig von Merkel und ihre Hofschranzen ,weil sie daran überhaupt nicht beteiligt ist.
  • Jobcenter-Schergen, die HartzIV-Bezieher schikanieren und ermorden: brauchen wir die wirklich?
  • Ist der Wohlstand unserer Gesellschaft wirklich von der Existenz von Jobcentern abhängig?
  • Oder würden wir nicht viel mehr Steuergeld übrig haben,
  • wenn wir die ganzen Maßnahmen und sonstigen sinnlosen Verwaltungsmüll ersatzlos streichen?
  • Wozu brauchen wir Polizisten,
  • die „leider auch nichts machen können“, außer unschuldige Deutsche zu terrorisieren?
  • Wozu brauchen wir Journalisten,
  • die den ganzen Tag in ihren Stuben sitzen und uns anlügen?
  • Wozu brauchen wir Richter/Staatsanwälte,
  • die Mörder freilassen,
  • Unschuldige einsperren
  • und Gesetze nur zum Wohle der Bonzen auslegen?

WIR können nicht verlieren. Weil unsere Feinde zwar uns brauchen. Wir aber sie nicht.

Das Verhältnis zwischen deutschem Volk und seinen inneren Feinden ist so wie das Verhältnis zwischen Fuchs und Bandwurm:

Der Bandwurm braucht den Fuchs, aber der Fuchs braucht keinen Bandwurm.

Gute Menschen sind immer stärker als böse Menschen, weil das Gute aus sich heraus existieren kann, nicht aber das Böse. Das Böse ist irgendwann dem Untergang geweiht.

„Herr der Arbeit, aufgewacht, und erkenne Deine Macht
alle Räder stehen still, wenn Dein starker Arm es will !

Der Wirt hat die Macht! Nicht der Parasit.

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

78 Kommentare

  1. Es gibt nur eine Möglichkeit dieses System abzuschaffen. Das ist der
    Friedensvertrag zum ersten Weltkrieg. Vor dem ersten Weltkrieg war
    Staatsrecht. Spätestens ab 1919 waren alle Regierungen im Handelsrecht.

    Die Welt und wir brauchen den Friedensvertrag zum WK I.

    Die Bereitschaft zum Friedensvertrag wurde den Kriegsgegnern bereits übermittelt. Es gab bereits eine öffentliche Antwort vom Hauptalliierten.
    Donald Trump hat während des letzten Besuchs der Rautenfrau u.a. von Friedensverträgen mit Deutschland und Japan gesprochen.
    Siehe auf Seite http://www.gemeinde-neuhaus.de unter „wichtigstes Ziel“.
    Mit Friedensvertrag sind wir wieder souverän, können die Grenzen schließen, die BRD-Treuhandverwaltung und ihre Schergen sind dann „Geschichte“,
    Verträge mit der kriminellen EU können gekündigt bzw. neu verhandelt werden, etc.

    Friedensvertrag jetzt:
    Die Gemeinde Neuhaus bei Bewusst TV – Der Weg zum Friedensvertrag
    https://www.youtube.com/watch?v=jeNG-oYTKNU

    Friedensvertrag Teil I
    https://www.youtube.com/watch?v=6Nw0maJLFfs&t=142s
    Friedensvertrag Teil II
    https://www.youtube.com/watch?v=gJSfckE3y84&t=18s
    Friedensvertrag Teil III
    https://www.youtube.com/watch?v=Ur5tfO0YUgI&t=1086s

    Friedensvertrag-Petition
    https://www.change.org/p/deutschland-will-den-friedensvertrag

    Viele Gruppen arbeiten für die Dienste der Alliierten. Deshalb arbeiten wir nur mit Gruppen zusammen, die erstens den Rechtskreis von vor 1914
    wählen und zweiten den Friedensvertrag zum WK I anstreben. Nach Prüfung dieser Kriterien kannst du die Gruppen auseinander halten und beurteilen.

    • Zur Ergänzung des obigen Kommentars hier noch das YT-Video, in dem Herr Trump in seiner Rede die betreffende Aussage zum FRIEDEN für Korea, Deutschland und Japan macht:

      • DASS GANZE FAULE FAULE LINKE-ROT-ROT-GRÜNE-SCHWARZ-SYSTEM VON ROTH, SCHULZ, MERKEL, STEINMEIER, WEBER UND JUNCKER MUSS SOFORT WEG !!!!

        München: Zwei noch SPD-Mitglieder als Redner beim Pegida-Original !

        Bei der vierten Pegida am Siegestor kam Dr. Kurt Schmidt von der SPD Weßling spontan ans Rednerpult !

        http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/2018/07/SPD.jpg

        http://www.pi-news.net/2018/07/muenchen-zwei-spd-mitglieder-als-redner-beim-pegida-original/

        https://www.youtube.com/watch?v=ownisksr5Z4

        München: Zwei noch SPD-Mitglieder als Redner beim Pegida-Original !

        Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Bei der vierten Ausgabe von Pegida – das Original – in München gab es ein ganz besonderes Highlight: Zwei SPD-Mitglieder bekannten sich öffentlich zu ihrer Islam- und „Flüchtlings“-kritischen Haltung, indem sie auf die Pegida-Bühne kamen und dies öffentlich äußerten. Einer der beiden, Dr. Kurt Schmidt aus Weßling bei Starnberg, war zufällig mit dem Fahrrad vorbeigekommen und sagte zu seiner Frau, dass sie doch besser anhalten sollten, denn diese Veranstaltung scheine doch interessant zu sein.

        Gesagt, getan. Er kam dann im Verlauf der Kundgebung auf mich zu und bot mir spontan an, eine Rede zu halten. Nachdem er mir erzählte, dass er von Beruf Physiker und seit Jahrzehnten Mitglied der SPD sei, mit deren Politik er aber mittlerweile absolut nicht mehr einverstanden sei und öfters bei der AfD in Starnberg vorbeischaue, nahm ich sein Angebot gerne an.

        Es ist enorm wichtig, dass die Islamkritik auch in die etablierten Parteien einsickert und dort für Erosionsprozesse sorgt. Der zweite SPD-Mann ist der nicht nur bei Islamthemen kenntnisreiche Alfred Röck, der auch im „Club Voltaire“ für Aufklärung sorgt und in den Anfangszeiten von Bagida in München von Januar bis April 2015 des Öfteren mit von der Partie war, sowohl am Mikrophon als auch beim Spaziergang mit seinem Saxophon. Seine Rede beginnt im folgenden Video bei Minute 11:15. Zuvor begeistert Dr. Karl Schmidt mit einem humorvollen, engagierten und für ein SPD-Mitglied überraschend klar islamkritischen Wortbeitrag, indem er sich auch für die absolute Daseinsberechtigung der Pegida ausspricht: https://www.youtube.com/watch?v=ownisksr5Z4

        Zu Beginn unserer Kundgebung beschrieb ich an einigen Beispielen, wie massiv sich Deutschland zum Negativen verändert. Daher braucht es in unserem Land eine Rundum-Erneuerung. Moslems dürfen keine Sonderrechte bekommen, sondern sich strikt an unsere Gesetze, Regeln und Werte halten!

        Barbara berichtete über ihren Wortwechsel mit dem Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder, als sie vor vor zwei Wochen in Nürnberg vor einem Festzelt-Auftritt mit ihren Plakaten die Umfaller-Politik der CSU kritisierte!

        Gernot Tegetmeyer, das Pegida-Urgestein aus Mittelfranken, beklagte in seiner Rede, dass der Bundesparteitag einer demokratischen Partei in Augsburg von 2000 Polizisten geschützt werden musste. Das Regime Merkel erinnere ihn sehr an die Endzüge der SED-Diktatur!

        Der Co-Teamleiter von Pegida Mittelfranken Riko Kows zitierte, was die Noch-Kanzlerin Merkel noch im Jahr 2003 von sich gab, was durchaus so auch bei Pegida geäußert werden könnte. Aber bis heute hat sie sich radikal verändert und die CDU auf linksgrün umgestrickt!

        Dann begaben wir uns auf einen schönen Spaziergang durch Schwabing, bei dem wir viele Bürger ansprechen konnten. Nach dem Motto: Wenn sie nicht zu uns kommen, dann kommen wir zu ihnen!

        Erhard Brucker aus Regensburg, der in seinen Reden manchmal dem alten Franz Josef Strauß ähnelt, betonte die Bedeutung des Streits in der Politik. Wenn irgend etwas „alternativlos“ sei, dann werde es gefährlich!

        Im Livestream hatte ein Moslem kommentiert, dass der Islam die Wahrheit und Mohammed sein Prophet sei. Gernot Tegetmeyer stellte klar, was es bedeutet, wenn ein Kriegsfürst, Mörder und Mord-Auftraggeber, Sklavenhalter und Vergewaltiger zum Vorbild einer „Religions“-Gemeinschaft wird!

        Zum Abschluss berichtete ich kurz über unsere Kundgebung in Kaufbeuren, wo am 22. Juli der erste Bürgerentscheid Deutschlands über den Bau einer Moschee stattfindet. Zudem forderte ich ein Ende der Sonderrechte für Moslems!

        http://www.pi-news.net/2018/07/muenchen-zwei-spd-mitglieder-als-redner-beim-pegida-original/

        http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/2018/07/SPD.jpg

      • Die Kanzlerin Merkel OHNE MORAL ! und OHNE MENSCHLICHKEIT weder für Ihre Opfer in Afrika noch für Ihre Opfer hier in Deutschland !

        Angela Merkel hat auch viel Million Afrikaner in die Fänge von Islamischen Libyschen Sklaventreibern\Sklavenhaltern\Sklavenhändlern herein eingetrieben, die dann Brutalsten Abgeschlachtet wurden oder an denen Sogar noch Schlimmere Dinge gemacht wurden sind, auch da KEINE Menschlichkeit für Ihre Opfer, Ihre ermordeten Opfer !

        Ehemaliger Nigerianischer Kultusminister: „Atheisten und Christen wurden von Islamischen Libyschen Moslems gefangengenommen und dann wie Döner-Kebab gegrillt!“ und Schlimmeres !

        https://michael-mannheimer.net/2017/12/04/ehem-nigerianischer-kultusminister-christen-wurden-von-lybischen-moslem-gefangengenommen-und-dann-wie-kebab-gegrillt/

        Ein Sklave für 1 Dollar

        http://www.sueddeutsche.de/politik/afrika-ein-sklave-fuer-dollar-1.3772216

        Kriegsverbrechen und Kannibalismus im Südsudan angeprangert

        http://www.dw.com/de/kriegsverbrechen-und-kannibalismus-im-s%C3%BCdsudan-angeprangert/a-18812860

  2. jeder verdammte Bürgermeister der für Millionen Euro neue Wohnungen für Afrikaner in Deutschland bauen lässt-müsste man sofort inhaftieren.

    ganz Afrika weiß das man in Deutschland im jahre 2018 immer noch neue Wohnungen/häuser/Unterkünfte baut.

    die lachen sich kaputt-die bekloppten deutschen bauen häuser für Afrikaner-während die Rentner flaschen sammeln-

    ja-das ganze system-Merkel muss weg.

    • Sie werden immer noch gefeiert!
      Die Deutschen werden aufgefordert, Begegnungsfeste mitzugestalten
      Wortlaut /Flyerzitat:
      —————————————————————–
      „Begegnungsfest
      Für die Bewohner der Containerstandorte Reuterpark&Rheinweg&Nachbarschaft

      Programm
      Buffet
      Gemensames Beisammensein
      Spielangebote für Kinder
      Gesellschaftsspiele
      Um 17:00Uhr Konzert mit BonnInDo

      Wann: 30. 06. 2018 I 15 – 18 Uhr
      Wo: Am Haus Der Jugend
      Reuterstraße 100
      Bonn
      ————————————————————–
      V.i.S.d.P. Pfarrverband Bonn Süd
      Aktion Neue Nachbarn
      Diakonie(Bonn und Region)
      Ermekeil Karree
      Hdg

      Zur Information:
      der Reuterpark ist eine Stiftung an die Bonner Bürger, im städt. Naherholungsbereich einen Park zu Sport, Spiel, Relaxen zu haben
      ca fast 1/3 wurde zweckentfremdet mit Containern für Einwanderer
      der Standort Rheinweg liegt in einer Kleingartemnsiedlung und grenzt einen Steinwurf entfernt an private Gärten der Bewohner, die schon immer hier leben

      Na dann! Wohlan!

  3. Deutschland ist seit 1918 (1945) kein souveräner Staat, folglich gar kein Staat, weil nur ein souveränes Land ein Staat sein kann. Wir unterliegen noch immer dem Besatzungsrecht der Alliierten, die uns seit 1918 (1945) zur Ader lassen.

    Wer diese Wahrheit erkennt, für den gibt es keine ReichsBürger, weil im Bund des Deutschen Reiches die einzelnen KöingReiche
    Bürger (StaatsAngehörige) hatten – Es gab Preußen, Bayern, Sachsen usw. = StaatsAngehöriger Preußens etc.
    Agent Hitler holte die Deutschen heim ins Reich der WeltKrieger und des VatiKhans.

    https://bilddung.files.wordpress.com/2012/06/pluenderland-staatsliquidierung.jpg

    Der HochGradSatanist Roosevelt verlangte die Beseitigung der Begriffe “ Preußen “ und “ Deutsches Reich “
    er kannte die Magie und die Kraft, welche dahinter steckt.
    🙁

    Das Deutsche Reich ist ein Verein und das Präsidium steht dem Könige von Preußen zu, aber auch der König eines Bundesstaates ist kein Herrscher mehr, das Kirchenrecht gilt auf Deutschem Boden nicht mehr, durch die Monarchen zu Herrschern wurden. Der D e u t s c h e K a i s e r, hat alle Deutschen mit samt ihrem Land aus dem Lehen der Kirche geholt und nicht den Monarchen als Lehen zur Verwaltung übergeben, sondern mit ihrem Land in die Freiheit entlassen.

    Deshalb ist das Deutsche Reich unzerstörbar, denn in Volksabstimmungen in den Grenzen von 1914 müsstest Du bei Volksabstimmungen in allen 26 Bundesstaaten eine 75%ige Mehrheit bekommen und das würde niemals passieren. Deshalb versuchen sie es über die EU, aber da fehlt ihnen noch Ostpreußen und Königsberg, das hält der Russe und das ist Gut so.

    Das Deutsche Kaiserreich war allen anderen Staats- und Gesellschaftssystemen um 1900 um rund 250 – 300 Jahre im Voraus.

    http://schaebel.de/allgemein/gemeindeaktivierung/die-irrwege-der-reichsverweserwahlen/004359/

    Darum war das Deutsche Reich auch den WeltKriegern das Hindernis, welches den Weg zum EineWeltStaat störte.
    🙁

    „350.000 Rentner müssen zur Suppenküche.“
    BILD vom 22.12.2017 (Artikelüberschrift)

    „Mehr als eine Millionen Menschen in Deutschland haben keine Wohnung.“
    sputniknews.com vom 18.01.2018

    „Am 04.09.2014 traf sich Israels ehemaliger Präsident, der B’nai B’rith-Freimaurer Schimon Peres, mit dem Ehrenrotarier (und Jesuiten) Papst Franziskus, um eine UNO der Religionen zu besprechen.“
    Norbert Homuth in GLAUBENSnachrichten Jan./Febr. 2018, S. 2

    „Die rechtsstaatliche Ordnung in der Bundesrepublik ist in diesem Bereich (einschlägige Normen des Aufenthaltsgesetzes) jedoch seit rund eineinhalb Jahren außer Kraft gesetzt und die illegale Einreise ins Bundesgebiet wird momentan de facto nicht mehr strafrechtlich verfolgt.“
    OLG Koblenz – Beschluß vom 14.02.2017 (Az: 13 UF 32/17)

    „Chinesische Kreditagentur bewertet Staatsbonität der USA auf Niveau von Turkmenistan und Peru.“
    RT Deutsch vom 18.01.2018 (Artikelüberschrift)

    „Zu den „jüdischen“ Soldaten Hitlers gehörten z.B. Generalfeldmarschall Erhard Milch (Chef der Luftwaffe), … Admiral Wilhelm Canaris (Chef der „Abwehr“), … Generalmajor Hans-Heinrich Sixt von Arnim (Stalingrad-Massenmörder), … Oberleutnant Helmut Schmidt, Fahnenjunker Egon Bahr, … Karl Eduard von Schnitzler, Max Adenauer (Sohn von Konrad Adenauer), … Theodor Oberländer, … Reinhard Mohn, Leutnant Rudolf Karl Augstein, Gerd Bucerius, Peter Boenisch, … Günter Grass, Klaus Bölling.“
    Wolff Geisler in „Morde alle Jubeljahre“, 3. Aufl., 2015, S. 245 ff

    Merkelwürdige NachDenkZitate :
    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Zitate/Zitate98.htm

    Wir müssen uns befreien
    Frei von Menschen Ihres Schlages, frei von korrupten und menschenfeindlichen Systemen. “

    WAHRHEIT MACHT FREI

    Mao war Skull-Man, Marionette der WeltKrieger.
    Die Skulls and Bones seiner Opfer kann man heute noch in Chinas MassenGräber finden,
    viele wurden lebend begraben….

    Der Massen- und VölkerMörder wurde selbst zum MOLOCH:
    🙁

    Noch vor dem Angriff der Japaner auf Pearl Harbor unterstützten die Amerikaner im Jahre 1937 die Chinesen mit einer getarnten Fliegereinheit gegen die japanische Invasion in der Mandschurei. Die „Flying Tigers“ im ihren P 40 Tomahawks waren richtige Draufgänger und erfahrene Kampfpiloten, die den Japanern das Fürchten lehrten. Erst als die Japaner am 7. Dezember 1941 in Pearl Harbor große Teile der amerikanischen Pazifikflotte vernichten, greifen die USA offiziell in den Zweiten Weltkrieg ein und holten zum Schlag gegen Japan aus. Midway, Guadalcanal, Bougainville und Rabaul gehen in die Geschichte ein. Meist von Flugzeugträgern aus, liefern sich amerikanische und japanische Piloten erbittterte Luftschlachten, in denen die Japaner trotz ihres Heldenmutes meist unterlagen.

    -https://erfolgsebook.de/jagdflieger-im-zweiten-weltkrieg-angriff-der-flying-tigers/

    Der amerikansche Krieg$Treiber, bekriegte Japan, und auch Hitler-Deutschland, lange bevor es eine offizielle KriegsErkärung gab.

    EU-Globalisten und Chinas Kommunisten arbeiten Hand in Hand beim Ausbau der Neuen Weltordnung
    https://marbec14.wordpress.com/2018/07/01/eu-globalisten-und-chinas-kommunisten-arbeiten-hand-in-hand-beim-ausbau-der-neuen-weltordnung/

    Mit der Grenzöffnung 2015 verstieße die Kanzlerin gegen EU-Recht, wie auch gegen deutsche Grundrechte und Gesetze, erklärt Scholz.
    https://marbec14.wordpress.com/2018/07/02/cdu-politiker-fuehrt-alle-rechtsbrueche-der-bundeskanzlerin-in-ihrer-asylpolitik-auf/

    Merkelwürdig : Marionetten der WeltKrieger Roosevelt, Truman, Eisenhower, Churchill, Hitler, Mussolini, Stalin, Hiroitho und Mao U$w.
    wurden alle von den ideoLOGEN geführt.

    Achtet auf den Stern, er ist das BrandZeichen Molochs.

    • reiner dung sagt:
      3. Juli 2018 um 15:44 Uhr
      Ich bin zwar auf deiner Schiene aber du fährst
      immer auf dem schnelleren Nebengleis.
      Pearl Harbor ist mit dem Barbarossa Feldzug gleich zu setzen.
      Beide sind in die ausgelegte Falle gestürzt.

  4. Dieser obige Kommentar über die Mutter aller Gläubigen u. Kanzlerin der Ausländer ist aus vollem Herzen im Sinne der Meisten Deutschen geschrieben! Der staatl. totgeschwiegene Dt. Bürgerkrieg
    Etablierte Politik-Clicke vs Dt. Volk mit täglich 100 Migrationsopfern, tierische. tödliche Vergewalti -gungen Dt. Kinder, Mädchen u. Frauen, tausende Messerangriffe, Körperverletzungen, Raub, Diebstähle im 3 minutentakt,Überfälle, Morde u. Totschläge mit geschönten Polizeistatiken sollen die
    Realität der staatl. geduldeten Migrationsverbrechen vernebeln, die fortwähren bis zur politisch gewollten Zwangsislamisierung der Dt. Bevölkerung als andersdenkenden Knechte u.Sklaven !

    • ottogeorg LUDWIG: Ich glaube schon, dass sehr viele Deutsche wissen, was es geschlagen hat. Aber sie wollen es nicht wahrhaben. Und diejenigen, die sich mit diesen sogenannten Flüchtlingen goldene Nasen verdienen werden immer mehr. Aber und das sind auch diejenigen, die immer noch die totale Flutung mit IQ-60-Scheißhaufen wollen. Kurz nachdem Merkill widerrechtlich die Grenzen geöffnet hat, ging der Jubel der Gutmenschen durch unser Land und es hat sich immer wieder so ein von Merkill bestellter „Experte“ gefunden, der uns bescheinigt hat, dass alles in Ordnung ist, dass die Flüchtlinge für Arbeitsplätze sorgen – natürlich nur in der Asylindustrie – wo sich geistig Zurückgebliebene profilieren konnten, und dass uns diese sogenannten Flüchtlinge mehr in die Sozialkassen bringen als diesen entnommen wird. Schließlich sind diese illegal eingereisten Mörder, Kinderschänder, Terroristen, Räuber, Erpresser wertvoller als Gold! Wer noch einigermaßen seine Sinne beisammen hat und die Grundrechenarten beherrscht, wusste sofort, dass diese letzte Behauptung dieses Experten von jemandem stammte, der im Mathe-Unterricht gefehlt hatte.
      Man sollte dann schon mal nachhaken, warum dann bei uns über die Rente mit 70 nachgedacht und auch gefordert wird, wenn uns doch diese Flüchtlinge Geld bringen anstatt unsere Sozialkassen zu plündern, und wo es doch so viele Arbeitsplätze gibt durch diese wertvoller als Gold-Leute!.
      Das hat es weltweit und in der Historie noch nie gegeben.

  5. Bestimmt jetzt Somalia über uns oder wir selbst?
    Gemeinde „muss“ abgelehnten Asyl-Sextäter unterbringen.
    Das hat das Verwaltungsgericht Trier entschieden. Die Gemeinde Haßloch hat kein Abwehrrecht dagegen. Gericht: Zuweisung rechtmäßig. Abschiebung derzeit nicht möglich.
    Seit Anfang 2018 ist der Asylantrag des Somaliers rechtskräftig abgelehnt. Er kann jedoch nicht in seine Heimat abgeschoben werden, weil und jetzt kommt „Kopfschütteln“ weil Somalia sich weigert, Staatsangehörige aufzunehmen, deren Asylantrag in Deutschland abgelehnt wurde.
    Würden in Deutschland anstatt Wohnungen und Häuser für aus aller Welt „Flüchtenden“ Gefängnisse gebaut werden, in denen gearbeitet werden müßte, damit sie ihr Wasser und Brot verdienen, dann hätten wir bald Ruhe. Deutschland, das weltoffene Paradies der Halunken, Merkels geliebtes neues Volk. Merkel kann nur noch von Halunken über Wasser gehalten werden. Ehrbare Menschen hätten ihr schon längst den Garaus gemacht.
    In der gesamten bekannten Menschheitsgeschichte kam so etwas, was wir heute täglich erleben, noch niemals vor. Das kann nur das Ende bedeuten.
    https://www.rheinpfalz.de/lokal/neustadt/artikel/hassloch-gemeinde-muss-straffaellig-gewordenen-asylbewerber-unterbringen/

  6. Wo ich mit dem Autor nicht konform bin, sind seine Reichsbürgerthesen: Personalausweise sind in 185 der 192 Nationen der Welt als Erste-Klasse-Dokumente anerkannt.

    Ja Herr Mannheimer weil andere haben wir eben nicht.
    Und zu der D-Mark gehörte auch der Lügenpass.
    Nur eine Frage dazu, wo liegt das Land deutsch?
    Bei Reichsbürger da geh ich mit weil wir sind Deutsche.
    Weiter dazu jetzt und hier nicht.

    • @ filzlatsche, ja das Land deutsch ist so ein Stasi Land, wie DDR Istan oder BRD Istan! Gleich in Indiotistan mit Personalausweis inclusive Inventarnummer des Sklaven. Komisch auf meinem Dokument steht ID Card, aber stammt auch aus der 3. Welt wurde nicht verschenkt wie in Bumsland an Musels und Neegger. Sondern musste Nachweis erbringen das ich für mich und meine Familie selber sorgen kann, und Familie sind nicht alle die ich kenne wie beim BAMF sondern alle beglaubigten überbeglaubigten Geburtsurkunden etc.
      Hängt die Diebesbande endlich an die Laternen, die beklauen das deutsche Volk seid ewigen Zeiten!

  7. Wer und was gibt Ihnen und Ihrem Hofstaat dieses Recht?
    Gewissenlos missbrauchen Sie Ihre Macht,

    Dankbarkeit gegen sein Volk ist die erste Tugend eines Monarchen.
    »Der alte Fritz«

    Auch wenn wir Sie wählen durften, absetzen dürfen wir Sie nicht.

    Otto von Bismarck (1815-1898), im Reichstag am 9. Mai 1884
    „Vivat fractio, pereat mundus!”
    „Es lebe die Fraktion, wenn auch die Welt darüber zugrunde geht!”

    WIR können nicht verlieren. Weil unsere Feinde zwar uns brauchen.

    Es ist möglich, daß der Deutsche einmal von der Weltbühne verschwindet, denn er hat alle Eigenschaften, sich den Himmel zu erwerben […]. Wenn es gelingen sollte, ihn zu verdrängen, wird ein Zustand eintreten, in dem sie ihn wieder mit den Nägeln aus dem Grabe kratzen möchten.“ (Friedrich Hebbel 1860)

  8. „Das ganze verlogene SYSTEM muß weg!“ –

    So ähnlich sagt es Gauland auch:

    „Merkel fällt, egal wie lange sie noch mit den Armen rudert…

    Doch hier muß
    ein GANZER APPARAT,
    ein GANZES SYSTEM und
    eine GANZE MENTALITÄT weg,

    nicht nur die führende Genossin.

    Die von Merkel aller fähigen Köpfe beraubte Union MUSS WEG… sie hat nichts in einer Demokratie verloren. Und dieses Ende wird ein wirkliches Fest der Demokratie sein.“

    Ausführlich zitiert hier:

    http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2018/07_Jul/01.07.2018.htm

    Diese verfluchte, gottverlassene „C“DU der Kauders, Schäubles, Krampf-Karrenbauers, Laschets, Bouffiers und wie die Pfeifen alle heißen MUSS VERSCHWINDEN und UNTERGEHEN wie einst die „Democrazia Cristiana“ in Italien!

    Diese „C“DU und ihr unser Land wie ein FUCHSBANDWURM befallender „Apparat“ ist die eigentliche „Stütze“ der Verbrechen und Perversitäten MerKILLs neben ihren Presselumpen und den korrupten Bürokraten bis hinunter zu den „C“DU-Bürgermeistern und Stadtverwaltungen, die die „Flüchtlingsverteilung“ realisieren, anstatt sich MerKILLs Völkermord zu VERWEIGERN und das Monster abzusetzen!

    Die einzige EFFEKTIVE Lösung für unser Volk kann daher nur noch lauten:

    MERKEL „ABSCHIEBEN“!

    Sei es lebend oder tot!

    Bundeswehrgeneräle, helft uns dabei!

    Sonst „veräppeln“ uns diese „Christ“-demokrötischen Lumpen, bis vom Deutschen Volk nichts mehr übrig ist, denn nicht die „Inzucht“, sondern die CDU „ist doch das, was uns kaputt macht“, nicht wahr Herr Schäubele?! Hier wieder:

    Anti-Rrrächtz-Kämpfer „Lebkuchen-Mannichl“ führt (!) Drehhofers „Grenz“-PO.lizei! Was wie ein Witz klingt, soll Realität sein in diesem Irrenhaus Merkel-„Schland“!

    https://www.tagesspiegel.de/politik/alois-mannichl-kaempfer-gegen-rechts-fuehrt-jetzt-bayerns-grenzpolizei/22755654

    Die „Kasper-Rebbubbligg“ Bunt-Doischelan wie sie leibt und lebt: eine Witzfigur, die sich von einem „Lebkuchenmesser“-Nahtzie angeblich „bedroht“ fühlte, soll an der bayerischen Grenze schwerbewaffnete Mörder und Großverbrecher an der Einreise hindern? Herr Drehhofer, in welcher Realität leben Sie? Sind Sie eigentlich Ihrer Sinne überhaupt noch mächtig?

  9. Ich versuche noch einmal einen Kommentar, die neuerdings gelegentlich im Müll landen.
    Kommentar MM zur Reichsbürger- These: völlige Übereinstimmung!
    @filzlatsche „deutsch“ ist hier ein Adjektiv = Eigenschaftswort: „deutsche“ Staatsangehörigkeit oder: Staatsangehörigkeit: deutsch

    • Zuerst einmal, ist nicht jede in Fragestellung gleich einem Reichsbürger zu zu ordnen. Und viele der sogenannten Reichsbürger, bekommen in einem mir bekannten Punkt sogar Recht gesprochen. Z.B., beim Thema Gerichtsvolzieher. Was nun das Kommentar von @ Lisje Türelüre aussagen soll, kann ich nicht verstehen. Selbstverständlich ist „deutsch“ ein Eigenschaftswort, Und genau deshalb, hat man nur die „Eigenschaft“ deutsch zu sein. Die hat nach ein paar Jahren, beinahe jeder Zugereiste, in seinem Personalausweis stehen. Deshalb hat aber noch lange nicht jeder die „Deutsche Staatsangehörigkeit“. Ich finde da sollte man drüber schreiben, wenn man auch etwas davon versteht.

      • Werter Uranus,

        ich bin wegen einer Aussage ab sofort jetzt Nazi und Reichsbürger.
        Wir sprachen über den Mord von Susanna. Und ich sagte, daß sein Clan jetzt auch wieder kommen will und falls sie kommen, sofort inhaftiert werden müssen. Er empört: „Du bist ja ein Nazi, Reichsbürger, für Sippenhaft, und du willst Christ sein?.“
        „Ich ja, eben deswegen, weil ich Christ bin, verfüge ich noch über ein intaktes Gewissen und wer seiner Mörderzucht noch die Papiere und Flugticket besorgt, daß sie schnell in Sicherheit ist vor der deutschen Justiz und im Irak untertauchen kann, und selbst gleich mitverschwindet über Nacht, weil das Asylland brandgefährlich wurde, zurück in die sichere Heimat Irak, das hat mit Strafvereitelung zu tun und nicht mit Sippenhaft und die Asyllüge steht auch noch im Raum.“ Zuletzt kam noch der gutgemeinte Rat, sei vorsichtig, die Leute reden schon. Ich, „ist gut so, dann können wir uns schon einmal sammeln.“

    • Lisje Türelüre sagt:
      3. Juli 2018 um 19:25 Uhr

      Und der Mensch ist ein Subjekt
      also laufen in deutsch nur Subjekte rum oder was?
      Lebewesen werden auch unter Gattungen eingestuft.
      Wir Deutschen sind eine Untergattung nach deiner
      Definition, Staatsangehörigkeit: deutsch…

      Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
      Marie von Ebner-Eschenbach

  10. Super Artikel!

    Und glasklar: ich stimme Ihnen, MM, auch mehr zu als dem Reichsbürger „ernst“.
    Wie vllt. Jede(r) weiß, habe ich mit ihm auch schon Etliches ausgetauscht – weil er eben Vieles richtig sieht, aber dennoch nicht 100 % auf der richtigen Spur ist.

    Also: DAS SYSTEM MUSS WEG!!! Das inkludiert aktuelle Politiker(Innen) und aktuelle Medien – seien sie privat (SPD) oder staatlich (ARD, ZDF, …).
    Da bin ich bei Danisch: „Wer glaubt denen noch was?“

    Was Deutschland braucht, sind souveräne Politiker. Also die mit einem Rückgrat!
    Die dann auch mal einen Pseudo-Journalisten ansch***en oder sie mittels Twitter umgehen!
    Und: Schleimige Transatlantiker sind das exakte Gegenteil eines souveränen Politikers! Ekelhaft diese Röttgens, Özdemirs, etc. Uvam.

    Und ich wundere mich immer wieder, warum sich in Deutschland nicht rührt??? Merkel wird immer wiedergewählt (gut, ob jetzt so wie in der DDR oder in echt…).
    Warum kommt die olle Hexe stets durch???
    Trotz Polizei, Bundeswehr, Landtagen, Gerichten etc?
    Was genau unterscheidet Deutschland 2018 noch von Deutschland 1939???

    Ahh, ich habe die Antwort: Hitler hatte Anstand und ließ sich ein Ermächtigungsgesetz genehmigen. Merkel hielt nicht mal sowas für nötig.

    Ich könnt‘ kot***, müsste ich noch in diesem Land Steuern uahlen oder gar leben.

      • Tja… Deutschland ist schon ein lebenswertes Land, mit überwiegend netten Menschen und schöner Natur.
        Gegenwärtig wird das Land jedoch von Irren regiert – was alle hier wissen und auch dagegen sind.
        Ich verzeihe der deutschen Politik nicht, dass man uns über Jahrzehnte hinweg angelogen hat über den wirklichen Status des Landes.
        Und: Mir liegt im Moment die asiatische Mentalität näher als die Deutsche: Geben und Nehmen, Ying und Yang, Sie wissen schon…

        Konkret zu Ihrer Frage: Ich weiß es nicht (das Wetter ist neben der Politik, der Arbeitsmarktlage etc. auch ein Faktor)!

        Grüße aus dem Exil!
        (Exitnode derzeit auf Thailand eingestellt.)
        🙂

      • @ MartinP

        zu dem, daß Sie den Immernochhierherumregierenden die jahrelangen Lügen nicht verzeihen:

        Hier eine satte Abrechnung, erstaunlich kurz und prägnant dazu, die ALLES zusammenfaßt, was sie diese Irren in Berlin mit unserem Geld geleistet haben und weiter leisten wollen.

        Alles drin, ein perfekter Rundumschlag, von der schwarzen Null über Target2 bis zu verfehlter Rentenpolitik und Asylchaos.

        Die BT-Altparteienabgeordneten schauen in letzter Zeit etwas sauertöpfisch drein.

        Das mag daran liegen, daß der Michel sehr wohl aufgewacht ist.

        Gestern hörte ich während Fußballguckens derartig zorngrollende Äußerungen von sonst friedliche und angepaßt scheinenden Michels, die gerade deshalb nun AfD wählen werden, weil Horsti diese weitere Kapriole abgezogen hat. Offene Worte fallen wie „die verarschen uns nach Strich und Faden und das schon seit 3 Jahren!“.

        Es herrscht Abrechnungsstimmung im Land Bayern und das wird es auch sein, was dem Söder und seiner CSU wie ein Stein im Magen liegt.

        Egal was die noch anstellen werden, die Umvolkungsagenda ist aufgeflogen und die große Lüge, angeführt von der großen Vorsitzenden auch.

        Ich glaube, es wird mehr als 20% für die AfD geben.
        Die Umfragen sind getürkt.

        Man kann es hier in M auch daran riechen, daß etwas im Busch ist, daß sich die Musels auffallend kleinlaut verhalten.

      • @ MartinP

        Link vergessen:

        Martin Hebner (AfD) „Merkel kennt nur noch: „Diejenigen, die schon länger hier leben“ (03.07.2018)

      • To eagle1:

        Danke für das Video!
        Ich finde, inhaltlich hat er recht, aber es ist eine schwache Rede. 🙁
        Der sollte an seiner Rhetorik arbeiten.

        Aufbruchstimmung, Wechselstimmung? Wir werden sehen.
        Noch gibt es TV.

      • Inge: Merkill und Drehhofer sollten eigentlich wissen, dass es keine EU- Lösung für die von Merkill verursachte „Flüchtlingskrise“ gibt. Im übrigen ist das keine Krise sondern ein Krieg gegenüber uns Deutschen – geführt von Merkill und ihren Helfershelfern und den in Millionenhöhe einfallenden Invasoren und Eroberern, die von hochgradig gestörten Gutmenschen hofiert und gepampert werden. Diese Gutmenschen arbeiten sehr eifrig an ihrer eigenen Abschaffung mit.
        Die EU-Länder tun gut daran, dem Merkill keine dieser sogenannten Flüchtlinge abzunehmen, denn die Politiker dieser Länder haben die Grenzen nicht aufgemacht und sie haben auch nicht explizit Einladungen an den Abschaum der afrikanischen und moslemischen 3. Welt ausgesprochen. Diese Politiker haben gute Gründe, uns Deutschen diese sogenannten Flüchtlinge zu überlassen.
        Wenn mein Nachbar einfach irgendwelche Leute einlädt, ist das meinem Nachbarn sein Problem und nicht meines, wenn er mit den Eingeladenen nicht mehr zu Rande kommt. Mein Nachbar muss die Konsequenzen seines Tuns selbst tragen, und wir tragen halt die Konsequenzen für Merkills verbrecherisches Tun.

      • Liebe Inge sind wir mal ehrlich, von den jährlich über 100.000 meist gut ausgebildeten und willigen Deutschen welche oft mit Familie vertrieben werden kommen bestimmt die wenigsten zurück. Warum auch? Wegen der Familien freundlichen Steuerlage, Sicherheit, Meinungsfreiheit, und allem voran Lügen, Lügen, Lügen um es mit den Worten von Grüninnen zu sagen: BRD verrecke!!! Und mein Nachsatz: Damit Deutschland wieder leben soll!

    • Lieber Exildeutscher,

      jeder, der verständlicherweise aus diesen Gründen unser Land verläßt ist ein unwiederbringlicher Verlust für uns alle.
      Intelligenz geht und Dummheit, Faulheit, Kriminalität, Islamisierung wird per Einladung ins Land gebracht. Die wenigen wirklich Verfolgten sind die Leidtragenden, sowie unser
      geknechtetes Volk, das schon für seine zukünftigen islamischen Herren (ein Blick in die nahe Zukunft) die Häuser und Wohnungen bauen darf.
      Den überschwängliche Dank hierfür sprechen die gewetzten, immer griffbereiten Messer, aus. Unsere vergewaltigten Frauen und Kinder, es gibt nicht einmal mehr Greisinnenschutz, die jagt man auch noch aus dem Bett und nutzt ihre arglose Hilfsbereitschaft schändlichst aus. Mein Mann war auf der Jagd, es läutete nachts bei mir, ich öffnete das Fenster und sah an der Treppe einen blutverschmierten kräftigen Neger. Er sah mich, und gab mir zu verstehen, daß ich ihn verbinden solle. Als ich ihm dann mitteilte, er solle sich auf die Treppe setzen, ich rufe den Krankenwagen, war er schnell fort und beschimpfte mich mit flätigen Worten. Niemals im Leben, hätte ich ihn hereingelassen. Ja, wir müssen helfen, aber mit Verstand.

    • Inge: Hat von Drehhofer eigentlich jemand etwas anderes erwartet? Es war von Merkill und Drehhofer nie geplant, etwas an dieser krimiellen uns zerstörenden Asylpolitik etwas zum positiven für uns zu ändern. Denn dann müsste Merkill zugeben, dass sie sehr grobe Fehler gemacht hat – und im Übrigen sind das keine Fehler. Wenn ich am Arbeitsplatz oder privat Fehler gemacht habe, sind mir diese Fehler unabsichtlich passiert, und ich war mir dann nicht zu schade, die Konsequenzen dieser Fehler zu tragen. Und alles was Merkill tut, ist beabsichtigt.

  11. Vielen Dank fuer diesen Beitrag un die vielen Kommentare .

    Seien wir Realisten , so lange hier nicht 500 Kommentare stehen , wird sich nichts aendern .

    Tun wir etas dafuer , dass die Menschen aktiv in das Leben treten .

    • @ ALTRUIST

      Also da liegen Sie glaube ich falsch.

      Selbst wenn hier binnen 3 Minuten nach Einstellen des Artikelns 100.000 Kommentare stünden:

      Diese Zecken, die SIE an der Macht halten, die sind mit Kommentaren nicht festzusetzen.

      • Wenn wir schon nicht die „Zecken“ festsetzen können (das wäre Aufgabe der Bundeswehr!), so können alternative Blogs mit ihren informativen Kommentaren allerdings deren Treiben AUFDECKEN und damit immer mehr Bürger AUFWECKEN –

        denn der gewöhnliche bunt-doitsche Schafswähler scheint an Schafsköpfigkeit, die ihm die Merkel-Verdummungsmedien induzieren, nicht mehr unterbietbar: Dumm wie Brot sozusagen! Mit seiner Stimme scheint er dann regelmäßig auch sein HIRN an die regierende Verbrecherbande abzugeben, die ihn erst nochmal richtig „melken“ will, bevor er endgültig geschlachtet wird.

        Während laut einer ungarischen Quelle in den Staaten östlich von uns 74% der Bürger GEGEN weitere Migration sind, sind es hierzulande nur 53% – d. h.: die HÄLFTE will sich also freiwillig umbringen lassen oder hat gar nicht kapiert, worum es geht, indem sie auf jede unverbindliche Absichtserklärung der Lügenpolitiker „hereinfällt“ und nicht erkennt, daß diese GEGEN die elementarsten ÜBERLEBENSINTERESSEN unseres Volks handeln und schwersten Volksverrat begehen:

        https://new.euro-med.dk/20180630-eus-migrations-gipfel-merkel-wird-populistin-um-job-zu-retten-inhalt-wahrscheinlich-undurchfuhrbare-absichtserklarung-csu-konfrontiert-daher-weiterhin-merkel.php

        In Rußland hat der „Club Orlov“ bereits einen „NACHRUF AUF EUROPA“ und dessen „HÖLLISCHES BANKETT“ veröffentlicht:

        https://new.euro-med.dk/wp-content/uploads/BanquetInfernal-crop.jpg

        Auf der ganzen Welt seien nur wenige in der Lage, die REAKTION EUROPAS auf die „Flüchtlings“-Krise bzw. das UNO-Umsiedlungsprogramm zu verstehen:

        „Auf der Seite der Migranten sehen wir Barbarei, Fanatismus, Aggression – Auf der Seite der Europäer haben wir die ANGST davor… INTOLERANT zu sein.“

        Auch der russische Außenminister Lawrow stellte fest, daß die „Europäische Union“ SELBSTMORD begeht:

        https://cluborlov.blogspot.com/2018/06/barbarians-rampage-through-europes.html

        https://new.euro-med.dk/20180702-hollen-bankett-nachruf-russischen-bloggers-auf-europa-russischer-aussenminister-europa-begeht-selbstmord.php

        Hast du gehört, du verknöcherte SPD-Steinleiche mit dem Uhu-Gesicht im Schloß Bellevue, was man von deinesgleichen im Ausland hält?!

      • @ Alter Sack

        Werter Mitstreiter,

        mein Kommentar war nicht als defätistischer Fanfarenabgesang gemeint.

        Wer hier schon etwas länger mitliest, weiß, daß ich kein Defätist bin.

        Ich weiß auch, daß die Dunkelmänner das Licht besonders fürchten.

        Und sicher ist Aufklärung derzeit unsere einzige Waffe gegen diese Spezies.

        Aber auch wenn die Anzahl der Leser und Kommentare sprunghaft steigen würde, das würde diese Kreise nicht besonders schrecken.

        Soros und Co haben auch bereits aus der US-Wahl eine antifaverkeifte Farce gemacht.
        Nun führen sie die EU als Kasperletheater vor.
        Irgendwann nehmen sie SIE dann aus dem Spiel, wenn es keiner erwartet.

        Die klugen Menschen haben inzwischen schon abgeschaltet. Sie erfreuen sich an ihrem Leben und gucken Fußball oder gehen ins Kino. Ich kanns ihnen nicht einmal verdenken.

        So wie das im Moment läuft, gibt es bald nur noch 2 Alternativen:

        entweder abschalten oder Rambazamba.

      • @ eagle1

        Ich bezog mich eigentlich auch auf „Altruist“ und wollte sagen:

        „Aufklärung“ BEWIRKT eben, DASS „die Menschen aktiv in das Leben treten“!

        Das ist nicht an der „Zahl“ der Kommentare meßbar, sondern an deren „Qualität“. Gilt natürlich auch für die Artikel selbst!

        Hier ist wieder solch ein herausragender Aufklärungs-Beitrag von Ex-Flugkapitän Peter Haisenko über die mörderische Seite der Scheinasylantenflut im Mittelmeer (Haisenkos russischer Vater war übrigens vor Verfolgung durch Stalin geflohen, seine Mutter mußte dann nochmal vor Stalins Roter-Vergewaltiger-Armee aus Dresden fliehen! Eine ECHTE Flüchtlingsfamilie also!):

        Die „Flüchtlings“-„Rettungs“-Schiffe im Mittelmeer sind eigentlich illegale PIRATEN-Schiffe, die MIT-SCHULD am Tod vieler Scheinasylanten aus Afrika tragen!

        https://www.mmnews.de/vermischtes/76510-lifeline-drama-und-die-dummheit-der-deutschen-schleuser-helfer

        Es ist immer wieder dasselbe: wenn Linke und Bolschewisten ihr krudes Menschenbild durchsetzen wollen, gehen sie buchstäblich über Leichen, um sich als „Retter der Menschheit“ stilisieren zu können! 130 Millionen Leichen pflastern inzwischen ihren Weg in die Hölle anstatt in das zugesagte „sozialistische Paradies“ auf Erden – und seit „Schlepper-Königin“ MerKILL in Europa wütet, werden es stündlich immer mehr Leichen!

        Gesetze sind ursprünglich dazu gedacht, LEBEN zu SCHÜTZEN und zu RETTEN – die sich über jegliche Gesetze hinwegsetzenden linken „Bessermenschen“ sind, neben den Mohammedanern, die gefährlichste Brut, die diese Erde bevölkert.

        Das HAUPTZIEL der „Fake-News-Medien“ MerKILLs ist es, die TÖDLICHE GEFAHR der Scheinasylantenflut für Europa vor den ahnungslosen Bürgern zu vertuschen, damit sich kein Widerstand gegen das Wüten dieses schlimmsten Monsters seit Stalin erhebt. Siehe auch diesen hervorragenden Aufklärungsartikel:

        https://fassadenkratzer.wordpress.com/2016/07/04/die-organisierte-seenot-rettung-als-bestandteil-der-schleuserwege/

    • Nee, Meister Altruist, so dürfte es nicht sein.
      (Alter Sack und eagle1 haben ja bereits etwas Lesenswertes dazu geschrieben.)
      Ich möchte hinzufügen: Nicht die Zahl der Kommentare ist relevant (Jede(r), der/die PI-News kennt, versteht, was ich meine)!
      Sondern die Zahl der Seitenabrufe! (Inkl. der Kommentare sicherlich).

      Auch wenn PI und MM stolz sind: Selbst 40.000 unique user pro Tag wären weniger als 0,1 % der Bev. in Deutschland!
      Was soll das also bewirken oder ändern?
      Das ist nur Balsam für die Seele – nimmt dadurch aber die Energie, weg von der Tastatur raus auf die Straße zu gehen. :-(((

      Mit meinen Kommentaren renne ich (meistens) offene Türen hier ein.
      Deswegen war ich jüngst seltener hier und postete mehr bei Taz, Spargel, Focus und ARD (ja, kritische Kommentare bei den Systemmedien unterzubringen ist möglich, aber schwierig! Das muss man erst lernen!)
      Ich weiß aber nicht, ob meine Kommentare dort etwas bewirken.

    • An „pogge“:

      Mit Verlaub: Wer liest das alles?

      Ich hab‘ mal etwas aus den VSA gelesen, über 1.000 (!) Kommentare darunter.

      Ich denke, doe meisten Menschen schreiben eher, als dass sie lernen bzw. lesen.

  12. „Das ganze verlogene, auf Lügen aufgebaute, mit Lügen geführte , mit westlich verlogenen Werten hochgepriesene System muss weg, nicht nur Merkel oder Drehhofer“

    Richtig, kurz&knapp, klar und deutlich!

    Der Artikel, In einigen Punkten bin ich D`accord.

    Ein Aufwecklied…..

    2015, das Jahr das uns den Frieden nahm!

  13. Skandalöse Abschiebepraxis
    Fast allen neubekehrten Christen wird Asyl verwehrt!
    Das Bundesamt für igration und Flühctlinge BAMF verweigert derzeit fast allen aus dem Islam kommenden neubekehrten Christen die Anerkennung als Asylanten. Diese Praxis sei ein Skandal, kritisiert der stellvertretende Generalsekretär der Weltweiten Evangelischen Allianz, Thomas Schirrmacher. Den Getauften drohe in ihren Heimatländern Gefahr für Leib und Leben. Trotzdem würden die Konvertiten oft schnell abgeschoben. Wie ist das möglich?
    Bei den „Glaubensprüfungen“ verlasse sich das Bundesamt außerdem häufig auf muslimische Übersetzer, die zu Lasten von Christen oder Konvertiten zum Christentum falsch übersetzen.
    Wir sind in der Hand muslimischer Dolmetscher. Nur so ist es möglich, daß wir die Schlächter der Christen aufnehmen und Christen wieder in die Islamhölle zurückschicken.
    Aus Stimme der Märtyrer Juli 2018

    • Inge: In den BAMF-Entscheidungsstellen sitzen oft genug Frauen mit Kopftuch, die natürlich die Asylanträge von Christen ablehnen. Es ist auf der einen Seite schon noch ein Asylgrund, wenn man sagt, dass man Christ ist. Denn das hat einige Zeit das Hierbleiben gesichert. Es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass diese Leute aus Überzeugung Christen geworden sind. Aber inzwischen entscheiden zu viele Christenhasser in den BAMF-Stellen, und es ist nicht mehr ratsam, Christ zu werden. Man könnte ja andere Gründe anführen, z. b: dass man schwul ist, aber das kommt inzwischen auch nicht mehr so gut an bei den muslimischen BAMF-Entscheidern.

      • TonivonderAlm,

        da haben Sie schon Recht, wie wir angelogen werden. Die Ehrlichen haben jedoch immer das Nachsehen. Und das Sprachproblem begünstigt alle Betrügereien. Und wenn schon die bekopftuchten Bearbeiterinnen das Sagen haben, dann Gute Nacht. Die Frage, warum nimmt Saudi-Arabien ihre Glaubensgeschwister nicht auf und wir, die wir hierfür nicht zuständig sind, nehmen alle auf und ihr „Recht“ dazu, wo es kein Recht hierfür gibt, verschaffen sie sich durch weggeworfene Ausweise. Das kann kein Mensch einem normalen Menschen erklären. Das ermöglichen nur Kriminelle, die aus illegal legal machen und aus Kriminellen durch „Werteerziehung“ Ehrbare. Phantasie grenzenlos. Wir leben im Zeitalter der Realitätsferne, jeglicher Nüchternheit entfremdet, das gibt ein böses Aufwachen.

    • Ein Skandal aller erster Ordnung. Und, so dumm, kann niemand sein, das er das nicht an Ort und Stelle heraus bekommt. Ich schließe nicht aus, das diese Vorgehensweise abgesprochen ist.

      Im Artikel 18 des Grundgesetzes ist ein interessanter Punkt.

      https://dejure.org/gesetze/GG/18.html

      Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit (Artikel 5 Absatz 1), die Lehrfreiheit (Artikel 5 Absatz 3), die Versammlungsfreiheit (Artikel 8), die Vereinigungsfreiheit (Artikel 9), das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis (Artikel 10), das Eigentum (Artikel 14) oder das Asylrecht (Artikel 16a) zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte. 2Die Verwirkung und ihr Ausmaß werden durch das Bundesverfassungsgericht ausgesprochen.

      hier noch einmal..

      …oder das Asylrecht (Artikel 16a) zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte. Die Verwirkung und ihr Ausmaß werden durch das Bundesverfassungsgericht ausgesprochen.

      Wir haben ein Grundgesetz, das auch die Würde des Menschen schützt, sein Eigentum u.v.a. Deshalb bin ich der Meinung, dass das Bundesverfassungsgericht, sowohl zum Thema Islam und Koran, sowie zu gewalttätigen „Zuwanderern“ hier längst hätte Farbe bekennen, einschreiten und entscheiden müssen. Der Koran, ist doch gegen jede individuelle Freiheit. Er ist eine Handlungsanweisung, die von der Politik völlig verharmlost wird. Weder können wir es dulden als „Kuffare“ bezeichnet zu werden, noch sind wir und unsere Lebenskultur Freiwild, für Menschen, die hier zum Größten Teil nichts verloren haben. Und durch die Lande ziehen. Dank der BAMF sogar mit falschen „Echtpapieren“.

  14. Inge: Es gibt kein Recht auf Einwanderung in Deutschland, und es gibt erst recht kein Recht auf Geld- und Sachgeschenke und erstklassiger ärztlicher Behandlung, die oft nur darin besteht, den Asylnegern Viagra zu verschreiben oder die Ärztin herausfinden zu lassen, warum der Asylneger nicht mehr drei Mal am Tag „Liebe im Bett“ machen kann. Und es gibt schon gar kein Recht auf ungeahndete Kriminalität.
    Was sagen denn da eigentlich unsere Wölkis, Brett vor dem Kopf – Stroh, Promilleschwester Käsmann usw. dazu? Von denen hört man in letzter Zeit nichts mehr „pro sogenannter Flüchtlinge“ Hat es denen in der Zwischenzeit gedämmert, und kann es dann sein, dass sie es für besser ansehen, den Mund zu halten?

    • Danke für das Video von Nigel. Von ihm schaue ich mir gerne seine Aussagen an. Aber hier macht er den Fehler zu denken, das Merkel einen Fehler gemacht hat. Sie macht das bei vollem Bewusstsein und aus niederen Beweggründen. Ihr Weg durch die Politik, ist gezielt und über den Sinn ihrer Handlungen, sind hier gute Analysen zu lesen.

      Irgendwie sollte man beim Schreiben über Merkel, vom Wort „Fehler“ wegkommen.

      • Uranus, die Merkel ist die leibhaftige Lüge, aus derem Lügenmaul der Lügengeist spricht. Eine satanische Trinität. Nur Menschen des Selbstbetruges fallen noch auf sie herein.
        Ihre hinterlistige „Sinneswandlung“ ist ja dokumentiert. Und jetzt hat sie den Lügenhöhepunkt erreicht, dessen Lügen gestützt werden von ihrem Lügenkabinett, das bald zusammenbrechen wird wegen des immensen Lügengewichts.
        Wenn sich doch endlich der Boden öffnen würde, so wie bei der Rotte Korah und sie alle in den Abgrund versinken würden, die ganze Lügenbande.
        Und Deutschland wäre gerettet.

  15. PS: Hier noch ein SWR-Artikel vom 30.06.2018:

    „Truppenabzug? Trump sorgt für Unruhe in Rheinland-Pfalz“ :

    https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/Bericht-ueber-moegliche-Verlegung-von-US-Soldaten-Truppenabzug,moeglicherweise-us-truppenabzug-100.html

    ___

    Es ist schon sehr bezeichnend (und zeigt die REALITÄTEN in unserem Land klar an), dass in dem Artikel natürlich wieder einmal nur der wegbrechende „WIRTSCHAFTSFAKTOR“ bei US-Truppenabzug genannt wird, aber das Wort FRIEDEN(svertrag) natürlich nicht genannt wird.

  16. In dieser neuen Kurz-Reportage der „Junge Freiheit“ vom 02.07.18 zum AfD-Parteitag erhält man einen Einblick in die „Philosophie der Gegendemonstranten“ :

  17. 45. Sitzung des deutschen Bundestags – sehr gute, präzise und analytische Rede von Frau Weidel, die direkt an Merkel gerichtet ist:

    • Warum fragt niemand im Bundestag diese „Kanzlerin“, ob sie Mitglied in irgendwelchen Geheimbünden oder Logen ist?

  18. im fernsehen gab es heute morgen die rede von Bätschi SPD/NAHLES-aber nicht die von WEIDEL-

    wer pustet euch die lichter aus ihr vom propaganda-lügenfernsehen?

  19. „Das Schwarz-Weiß-Denken der Linken – Jason Ford im NuoViso Talk“ :

    Aus dem YT-Videobeschreibungstext:

    “ Der Deutsch-Amerikaner Jason D. Ford im verblüffenden Gespräch mit Julia Szarvasy. Heraus kommt: Der Sohn eines dunkelhäutigen US-Soldaten und einer deutschen Angestellten wurde und wird in linken Kreisen für seine Ansichten rassistisch angegriffen. Als Beobachter besuchte er vor wenigen Wochen eine bundesweite Demo der AfD in Berlin sowie verschiedene Gegendemos: Während er sich im Lager der blauen Partei mit großem Respekt behandelt fühlte – viele AfD-Demonstranten hätten ihn herzlich begrüßt und sich gegenseitig bekannt gemacht – habe er mit Befremden die Umtriebe der „bunten“ Gegendemonstrationen „Gegen Hass“ usw. erlebt ( … ) “ :

  20. Wie viel Entwicklungshilfe wurde seit Staatsgründung in Afrika versenkt? Erinnert ihr euch, es gab noch vor einigen Jahren, die „Entwicklungshilfe“. Wo ist das Geld nun in Wirklichkeit hin gekommen? Es sind inzwischen sicherlich ganze Staatshaushalte geflossen. Ich gehe von hunderten Milliarden Euro aus, inklusive der Zeit unserer guten D- Mark. Wo wurden in Afrika mit unseren Geldern Erfolge erzielt? Es gab früher sogar Entwicklungshilfeminister, was haben die erreicht? Wollten die etwas erreichen? Warum hört an überhaupt nichts mehr über Entwicklungshilfe? Hat das etwas mit der festgelegten Flutung Deutschlands zu tun?

  21. Und immer haben wir die gleichen Erscheinungen : schwere Korruption,schwere
    Kriminalität,schwere Verfremdung,schwere Verschuldung und eine ganz schwere
    Großlügnerei !
    Hinter diesen „Erscheinungen“ steckt immer und immer wieder ,die Freimaurerei
    und ihre Komplizenorganisationen !

  22. „SeeGespräche unterwegs“ hat die Veranstaltung vom 22.6.2018 in Kolbermoor gefilmt :

    „Merkel – Das Sicherheitsrisiko für Deutschland und Europa ? “ – mit Willy Wimmer, Prof. Sosnowski, uvm.“:

  23. Das menschenverachtende Nazideutschland muss zerstört werden, sonst haben wir keine Chance.

    In Deutschland sind noch zahlreiche Nazigesetze in Kraft. Viele Gesetze sind unwirksam, werden aber trotzdem angewendet.

    https://newstopaktuell.wordpress.com/2016/05/04/bewiesen-deutschland-ist-die-naziseuche-nie-losgeworden/

    https://www.hdg.de/lemo/kapitel/nachkriegsjahre

    Rein theoretisch bräuchten wir gar keine Steuern zahlen.

    Ein Steuerboykott wäre das Richtige.

    https://www.wissensmanufaktur.net/media/pdf/steuerboykott.pdf

Kommentare sind deaktiviert.