Oliver Janich: “Seehofers Asylbetrug: Endgültige Flutung Deutschlands beschlossen”


MERKEL-REGIERUNG: DAS VERBRECHRISCHSTE SYSTEM DER DEUTSCHEN GESCHICHTE

Oliver Janich drückt im folgenden Video das aus, was alle aufrechten und demokratischen Deutschen empfinden müssen – wen Sie wüssten, dass die Politik die endgültige Flutung Deutschlands mit islamischen Invasoren (Mediensprech: “Asylanten”) beschlossen hat. Und zwar mit Hilfe und Unterstützung jenes Mannes, auf dem für ein paar Tage die Hoffnung von Millionen Deutschen ruhten: Horst Seehofer.

Noch vor Tagen sprach wr vom Rücktritt. Doch Seehofer bleibt Innenminister.

CDU und CSU einigten sich – und doch bleibt vieles hypothetisch. Ob der Streit zwischen Kanzlerin und Innenminister beigelegt ist – höchst fraglich (Quelle). Die Frage ist: Ist sein Verbleiben im Amt der Lohn für seinen Hochverat am deutschen Volk?

Pathokratie: Wir leben in einem von Psychopathen geschaffenen System

Der sogenannte Asylkompromiss ist, so Janich,

“ein unfassbarer Wählerbetrug: Es wurde jetzt die endgültige Flutung Deutschlands beschlossen.”

Die Sprache dieses Beschlusses trägt Merkmale totalitärer Systeme wie die von Nordkorea oder Kuba – oder auch der DDR, die, wie wir mittlerweile wissen, nie untergegangen, sondern im vereinten Gesamtdeutschland zu nie geahnter Größe wiederauferstanden ist:

Es wird im Asylkompromiss davon gesprochen, dass an der deutsch-österrishsichen Grenze


“ein neues Grenzregime”

enstehen wird. Was diese “Regime” tun wird, das entnehmen sie dem folgenden und teiltranskribierten Vortrag Oliver Janichs.

Michael Mannheimer, 4. Juli 2018

***

Am 03.07.2018 veröffentlicht

Seehofers Asylbetrug: Endgültige Flutung Deutschlands beschlossen


Hier eine wörtliche Transkribierung des Vortrags von Oliver Janich bis zur Minute 2:50.

Der Gesamtvortrag dauert 9:01 Minuten –
und es liegt an meinen Lesern, ob sie das Video ganz sehen wollen oder nicht.


Am 03.07.2018 veröffentlicht

Seehofers Asylbetrug: Endgültige Flutung Deutschlands beschlossen

Liebe Freunde,

Wir haben uns ja alle gedacht, dass Seehofer umfällt. Aber das, was jetzt beschlossen wurde, das schlägt dem Fass wirklich den Boden aus.

Es ist ein unfassbarer Wählerbetrug: Es wurde jetzt die endgültige Flutung Deutschlands beschlossen.

Gehen wir rein… Wir müssen uns wörtlich anschauen, wie der “Asylkomprommiss” asschaut:

1. Wir vereinbaren an der deutsch-österreichischen Grenze ein neues Grenzregime, das sicherstellt, dass wir Asylbewerber, für deren Asylverfahren andere EU-Länder zuständig sind, an der Einreise hindern.” (Quelle – auch für alle folgenden Sätze dieses Beschlusses (MM))

Das ist eine ganz kleine Gruppe, für die dies überhaupt nur gilt. Das werde ich gleich ausführen.

Die SPD hat schon Zustimmung signalisiert: Allein daran könnt ihr schon sehen, dass es sich um einen gigantischen Volksbetrug handeln muss!

Ich werde das auch verlinken. Die FAZ von heute. Zitat:

“Im Gegensatz zum Konzept für die Transitzonen, das die SPD 2015 noch abgelehnt hatte, gehe es bei den von CDU und CSU angestrebten Transitzentren an der deutsch-österreichischen Grenze um eine „kleine umrissene Gruppe“ von Asylbewerbern, für deren Verfahren eine anderes Land zuständig ist, sagte Kramp-Karrenbauer am Dienstag im „Morgenmagazin“ des ZDF.” (Quelle)

Eine “kleine umrissene Gruppe”. Jetzt werde ich euch einmal erzählen, welche Gruppe dies ist.

Nur jemand, der in einem anderen Land einen Asylantrag für dieses Land gestellt hat!

Das trifft also praktisch auf niemanden zu. Weil ja alle nach Deutschland wollen.

Dublin III bedeutet: jeder kann sich aussuchen, wohin er will – oder wer muss nur irgend einen Verwandten – noch nicht mal nachweisen – dort haben.

Die meisten sind ja schon in Deutschland.

Das heißt: die meisten können nach dieser Regel nach Deutschland….(weiter im Video)


Hier für interessierte der Gesamtwortlaut des verbrecherischen Asylkompormisses

Wir vereinbaren zur besseren Ordnung, Steuerung und Verhinderung der Sekundärmigration:

1. Wir vereinbaren an der deutsch-österreichischen Grenze ein neues Grenzregime, das sicherstellt, dass wir Asylbewerber, für deren Asylverfahren andere EU-Länder zuständig sind, an der Einreise hindern.

2. Wir richten dafür Transitzentren ein, aus denen die Asylbewerber direkt in die zuständigen Länder zurückgewiesen werden (Zurückweisung auf Grundlage einer Fiktion der Nichteinreise). Dafür wollen wir nicht unabgestimmt handeln, sondern mit den betroffenen Ländern Verwaltungsabkommen abschließen oder das Benehmen herstellen.

3. In den Fällen, in denen sich Länder Verwaltungsabkommen über die direkte Zurückweisung verweigern, findet die Zurückweisung an der deutsch-österreichischen Grenze auf Grundlage einer Vereinbarung mit der Republik Österreich statt.

Quelle


Mehr zum Thema

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
109 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments