Schlaraffenland-Effekt: Migranten überweisen Milliarden

Die Überweisungen der Migranten beweisen: Deutschland plant einen Völkermord an den Deutschen über einen massiven  Bevölkerungsaustausch

Das Hauptargument der Vertreter der Massenimmigration, Deutschland würde ohne diese aussterben, ist absurd. Deutschland hat in seiner Geschichte schon mehrere schwere Bevölkerungs-Dezimierungen hnter sich (die beiden Pestwellen dezimierten die Bevölkerung um fast 70 Prozent) – und hat dennoch überlebt.

Wollte die Politik tatsächlich, dass sich die deutsche Bevölkerung bei 80 Millionen hält (was nicht zu wenig, sondern viel zu viel ist: Gemessen an der Bevölkerungsdichte in Deutschland müssten in den USA 9 Milliarden  (!)Menschen leben) – dann hätte die Politik die Möglichkeit, deutsche Familien und das Kinderkriegen zu fördern. Dass genug Geld vorhanden ist, das weiß jeder, der sich nur ansatzweise mit in der Politik auskennt.

Bis heute hat Deutschland über eine Billion (1000 Milliarden) Euro in die Massenimmigration investiert.

Mit verheerenden Folgen für die innere Sicherheit, den Bildungsstandort Deutschland und die deutsche Identität, von der kaum noch etwas übriggeblieben ist.

Ein Bruchteil dieser Investitionen in eine vernünftige Familienpolitik würde reichen, dass in Deutschland nicht 1,2 Kinde pro Familie, sondern2-3 Kinder pro Familie geboren würden. Was ausreichen würde, den Bestand der Bevölkernung dauerhaftzu sicher.

Doch man ist offensichtlich daran nicht interessiert – sondern wirft das Geld buchstäblich aus dem Fenster:

„Bedürftige“ Invasoren (Mediensprech: „Flüchtlinge“) sind offensichtlich keinesfalls so bedürftig, wie man es uns weismachen will. Wenn die Invasoren allein im Jahr 2016 die unfassliche Summe von 18 Mrd Euro in ihre Heimatländer überweisen, so kann von einer Bedürftigkeit keine Rede sein. Das hat folgende Effekte:

  1. 18 Mrd Steuergelder verschwinden ohne Nutzen ins Ausland, da diese nicht rückinvestiert werden durch den Kauf deutscher Waren.
  2. In den Herkunftsländern wird der Eindruck erweckt, dass Deutschland ein Schlaraffenland ist
  3. Dieser Eindruck führt dazu, dass noch mehr Menschen ihre Koffer packen, um zu uns zu kommen
  4. Damit beschleunigt sich der Völkermord an den Deutschen dramatisch – was absolut in Sinne der Regierung ist.

Diese Regierung, nein: das gesamte politische und mediale System in Deutschland müssen abgeschafft werden. Deutschland muss sich neu erfinden.

  1. Der Druck seitens der NWO, der sich vor allem im Rassismus-Vorwurf gegenüber jenem Deutschen zeigt, die ihre Identität bewahren wollen, muss unter Strafe gestellt werden.
  2. Alle System-Medien müssen verboten  – und durch neue, deutschfreundliche Medien ersetzt werden.
  3. Verbot aller Altparteien, die wegen Teilnahme und Unterstützung an einem Völkermord gegen ihr eigenes volk anzuklagen sind
  4. Gründung von neuen Parteien – wobei per Gesetz Mitgliedern von Altparteien eine solche Neugründung  ausdrücklich untersagt ist.
  5. Lebenslanges Verbot von Mitgliedern der Altparteien, sich politisch zu betätigen.
  6. Entzug der Bürgerrechte für jene, die sich als Feinde Deutschlands erwiesen
  7. Damit zeitlebens kein aktives und passives Wahlrecht für jene, die sich an der Zerstörung Deutschlands beteiligt haben
  8. Wer sein Volk hasst, hat sein Recht verwirkt, zu diesem gezählt zu werden
  9. Vollständige Remigration aller Moslems in ihre Länder.
  10. Eine Religion, die die Weltherrschaft anstrebt, hat kein Recht auf Religionsfreiheit und kein Daseinsrecht in Deutschland

Zu hart? Nein. Bei weitem nicht hart genug.

Gemessen an der strukturellen Brutalität, mit der das Merkelsystem (und vor ihm schon andere deutsche Regierungen) sich an ihrem eigenen Volk versündigt haben, sind das geradezu sanfte Maßnahmen, um die Verhältnisse wieder zu korrigieren.

Die NWO-doktrin der Rassenvermischung hält nichts, was sie verspricht: Sie verspricht mehr Frieden – doch sie bewirkt das Gegenteil:

Der Aufeinanderprall feindlich gesonnener Religionen und Kulturen, wie wir es in Deutschland und Europa durch die Massenimmigration aus den islamischen Ländern erleben, hat unseren Kontinent nicht sicherer, sondern so unsicher gemacht wie nie in Friedenszeiten zuvor.

Die NWO-Maßnahmen beruhen auf einer großen Lüge: Der Lüge, mittels Rassenvermischung Frieden zu schaffen.

  1. Sie verschweigen, dass sich Rassen nirgendwo vermischt haben –
  2. dass Rassen zu 99 Prozent unter sich bleiben.
  3. Sie verschweigen, dass die Anwesenheit verschiedener Rassen auf demselbem Staatsgebiet einer der wichtigsten Auslöser für Kriege ist (s. Ruanda)
  4. Sie verschweigen ferner, das die Anwesenheit verschiedener Religionen auf demselben Staatsgebiet ein weiterer wichtiger Auslöser von Kriegen ist (s. Naher Osten)
  5. Sie haben den tolerantesten Kontinent – Europa – in ein Schlachthaus für die islamische Expansion verwandelt, die mittels der diversen Methoden des islamischen Dschihads durchgeführt werden (Geburten-Dschihad, politischer Dschihad, terroristischer Dschihad)
  6. Sie verschweigen, dass es der NWO nicht um weltweite Rassenvermischung geht, sondern ausschließlich um die in den Ländern der weißen Rasse.
  7. Sie verschweigen, dass ihr Ziel die Ausrottung der weißen Rasse ist
  8. Dieses Ziel geht zeitlich weit über Coudenhove-Kalergi hinaus.
  9. Es ist ein Ziel des internationalen Sozialismus
  10. Und es ist ein Ziel des orthodoxen Judentums

 

Der französischer Rabbi Rabbi Rav David Touitou in Paris begrüßt überschwenglich die »islamische Invasion Europas«

„Der Messias wird erst zurückkehren, wenn Edom (das sind die heidnischen Völker) total zerstört sind. So frage ich euch: sind es gute Nachrichten, daß der Islam Europa überfällt? Es sind exzellente Nachrichten! Es bedeutet das Kommen des Messias“.Quelle

Rabbi Emanuel Rabbinovich erklärte auf einer Konfernt 1952 in Budapest:

„Ich kann mit Sicherheit behaupten, daß zur Zeit die letzte Generation weißer Kinder geboren wird. Unsere Kontrollkommission wird, im Interesse des Friedens und um die Spannungen zwischen den Rassen zu beseitigen, den Weißen verbieten, sich mit Weißen zu paaren.“ (Quelle)

Noel Ignatiev, Professor für Geschichte am Massachussetts College of Art (USA).

„Das Ziel, die weiße Rasse zu beseitigen ist ganz offenkundig so wünschenswert, daß manche es schwer glauben werden können, daß es irgendeine Opposition dagegen geben könnte, außer von überzeugten weißen Rassisten.”

„Der Schlüssel zur Lösung der sozialen Probleme unseres Zeitalters liegt in der Abschaffung der weißen Rasse. Wir haben vor, weiter die toten weißen Männer schlechtzumachen und die lebenden und auch die Frauen, bis das gesellschaftliche Konstrukt namens ‚weiße Rasse’ (weiße Großgruppe) zerstört ist – nicht ‚dekonstruiert’, sondern zerstört.“

„Der Schlüssel zur Lösung der sozialen Probleme unseres Zeitalters liegt in der Abschaffung der weißen Rasse“ und natürlich: „wir haben vor, weiter die toten weißen Männer schlechtzumachen, und die lebenden, und auch die Frauen, bis das gesellschaftliche Konstrukt namens ‚weiße Rasse’ (weiße Großgruppe) zerstört ist – nicht ‚dekonstruiert’, sondern zerstört.“ (Quelle)

In Harvard etwa machen die Weißen nur noch 25% der Studenten aus. 50% der Studenten sind Juden und Asiaten, obwohl sie nur 5% der Gesamtbevölkerung ausmachen.

Die weiße Rasse ist inzwischen die von der Auslöschung am stärksten bedrohte Rasse: sie hat nur noch einen Anteil von 9Prozent an der Gesamtbevölkerung – und ihr Anteil geht Jahr um Jahr stetig zurück. Medien berichten so gut wie niemals darüber.

In Deutschland bilden Moslems bei der Bevölkerungsgruppe unter 18 jahren bereits die absolute Mehrheit. Bei der Bevölkerungsgruppe unter 40 sind sie bereits eine relative Mehrheit, wie die offiziellen Zahlen des Bundesamts für Statistik beweisen:

Das heißt: In wenigen Jahren können Moslems allein per offizielle Wahlen Deutschöand- und ohne einen Schuss abzugeben, wie ein ägyptischer Gelehrter an der al-Azhar Universität, dem wichtigsten Lehrstuhl für Islam“wissenschaft“ weltweit im ägyptischen Fernsehen sagte – als säkularen Staat abwählen und aus Deutschland einen islamischen Staat machen. Das genau ist das erklärte Zeil aller Moslemverbände und er Moslembrüder.

Wer immer noch glaubt, dass meine 10 oben genannten Maßnahmen zur Rettung Deutschlands „brutal“ seinen, der gehört zu jenen, die wollen, dass Deutschland untergeht. Die Zahl dieser Deutschand-Abschaffer schätze ich auf etwa 5 Millionen Bio-Deutsche.

Michael Mannheimer, 22.7.2018

***

 

 

 

 

Von Birgit Stöger, kopp-report.de, Datum des Artikels nicht eruierbar (jedoch spätestens 2017 geschrieben)

Schlaraffenland-Effekt: Migranten überweisen Milliarden

Mit Rücküberweisungen oder auch Heimatüberweisungen werden jene Geldströme oder auch Sachgüter bezeichnet, die Migranten in ihre Herkunftsländer überweisen oder senden. Diese Art von Geld- oder Gütertransfer gibt es seit Jahrzehnten, und sie hat eine enorme Sogwirkung auf die Massenmigration. Heute mehr denn je.

Am Beispiel der Türkei wurde bereits früh deutlich, welche Bedeutung diesen Transfers zukommt. Das auf maßgeblichen Druck der USA zustande gekommene Anwerbeabkommen vom 30. Oktober 1961 zwischen der deutschen Regierung und dem strategisch wichtigen NATO-Land Türkei war für das wirtschaftlich am Boden liegende islamische Land extrem hilfreich. Hier sei nur am Rande erwähnt, dass die damalige Anwerbung ausschließlich für Unverheiratete aus dem europäischen Teil der Türkei vorgesehen war und ein Familiennachzug beziehungsweise die Familienzusammenführung explizit ausgeschlossen wurde.

Bereits um 1970, so die Schätzungen, lebten bis zu zehn Prozent der Menschen in der Türkei teilweise oder ganz von den Überweisungen aus Deutschland.

Die erste Generation der türkischen Gastarbeiter ernährte somit nicht nur sich und ihre Kleinfamilien im Gastland Deutschland, sondern ganze Großfamilien in Anatolien und trug so wesentlich zum wirtschaftlichen Aufschwung und zur Bevölkerungszunahme am Bosporus bei. Allein in den 1960er-Jahren waren auf diese Weise rund zehn Milliarden D-Mark aus der Bundesrepublik Deutschland in die Türkei geflossen. So wurde das Land am Bosporus über die Jahre hinweg mehr als einmal vor dem Untergang bewahrt.

Als sich aber die wirtschaftliche Lage der Türkei eher verschlechterte, bewirkte der Geldtransfer in die türkische Heimat, dass sich nicht nur die Ehefrauen, sondern auch weitere Mitglieder der großen türkischen Familienverbünde auf den Weg nach Deutschland machen konnten. Die 1971 von der Bundesregierung unter Kanzler Willy Brandt (SPD) genehmigten Aufenthaltsverlängerungen taten dann ihr Übriges und entkoppelten endgültig die türkische Immigration vom deutschen Arbeitsmarkt.

Migranten überwiesen 2016 fast 18 Milliarden Euro

In welchem Umfang Migranten und Flüchtlinge in Deutschland jährlich Gelder ins Ausland überweisen, diese Information begehrte jetzt die AfD-Bundestagsfraktion durch eine Große Anfrage (Drucksache 19/1955) von der Bundesregierung zu erfahren. Gefragt wurde ebenfalls danach, welche Rolle diese Zahlungen für Entwicklungsländer spielen und ob die Zahlungen einzelnen Personengruppen wie Asylbewerbern, Asylberechtigten, Flüchtlingen, subsidiär Schutzberechtigten, geduldeten oder vollziehbar Ausreisepflichtigen und allen anderen ausländischen Staatsbürgern in Deutschland zugeordnet werden können.

Die Bundesregierung griff in ihrer Antwort – mutmaßlich aus Mangel an eigenem Datenmaterial – auf Zahlen der Weltbank zurück. Die im Antwortschreiben der Bundesregierung verlinkte Excel-Tabelle der Weltbank verwendet für die Zifferngruppierung wie in Deutschland üblich einen Punkt.

Die Bundesregierung hatte den Punkt jedoch als Dezimaltrennzeichen interpretiert und damit die Rücküberweisungen um den Faktor 1000 falsch dargestellt.

Die Bundesregierung benannte somit fälschlicherweise für das Jahr 2009 einen Gesamtbetrag von 15 »Millionen« US-Dollar. Der korrekte Betrag – da es sich ja nicht um Millionen, sondern um Milliarden handelt – belief sich aber tatsächlich auf sagenhafte 15 Milliarden US-Dollar, die von der genannten Personengruppe aus Deutschland in die jeweiligen Herkunftsländer überwiesen worden waren.

Sieben Jahre und einige Hunderttausende Immigranten später haben sich die Auslandsüberweisungen auf 20 Milliarden US-Dollar summiert, die allein im Jahr 2016 aus Deutschland abgeflossen sind. Deutschland gehört demnach laut Welt-Online zu den größten Ausgangsländern privater Geldtransfers. Nur aus den USA, Saudi-Arabien und der Schweiz wurden 2016 noch größere Summen überwiesen.

Immigrationsbeschleunigung durch Rücküberweisungen

Klar zu erkennen ist, dass das Phänomen der Rücküberweisungen in den letzten Jahren stark zugenommen hat. Ein Motiv für die Überweisenden ist unbestritten – wie am Beispiel der Türkei kurz angesprochen – die Unterstützung der im Herkunftsland verbliebenen Familienangehörigen. Und wie bei der türkischen Massenzuwanderung über die vergangenen 40 Jahre hinweg lösen auch die aktuell geleisteten Rücküberweisungen eine Sogwirkung aus. Hierbei kommt es nicht selten zu impliziten Absprachen zwischen den Mitgliedern einer Migrantenfamilie, die darauf hinauslaufen, die von den Familienangehörigen vorfinanzierten hohen Migrations- und Niederlassungskosten nach erfolgreicher Zuwanderung zurückzuzahlen, so auch die Position der AfD.

Das zeigt sich insbesondere an den Rücküberweisungen in Länder der Regionen Subsahara-Afrika und Nahost/Nordafrika. Die Zahlungen dorthin sind von 2002 bis 2013 stetig angestiegen. Für Subsahara-Afrika wird sogar ein Anstieg von fünf auf 26 Milliarden US-Dollar genannt, für Nahost/Nordafrika ein Anstieg von 15 auf 39 Milliarden Dollar. Zudem erfassen die Berechnungen der Weltbank nicht alle Transaktionen, sodass Experten auch eine doppelte Transaktionshöhe nicht ausschließen.

Es gibt unterschiedliche Meinungen darüber, wie sich Rücküberweisungen auf die Einkommensverteilung, das Ausgabeverhalten in Bildung und Gesundheit, Investitionen und Wachstum sowie allgemein auf die Armutsbekämpfung in den jeweiligen Entwicklungsländern auswirken. Schließt man kriminelle Personengruppen von der Betrachtung aus, muss festgestellt werden, dass es in aller Regel nicht die ärmsten, sondern Angehörige mittlerer Einkommensschichten sind, die eine Migration anstreben und als Erste in andere Staaten übersiedeln, da nur sie die hohen Kosten der Migration aufwenden können. Sobald sich Migrationsnetzwerke im Zielland gebildet haben und Rücküberweisungen stattfinden, können sich auch ärmere Clan- oder Familienmitglieder auf den Weg machen

Regierung: Rücküberweisungen sind »entwicklungsfördernd«

Die Bundesregierung sieht indes in den zum hohen Teil durch Steuergeld finanzierten Rücküberweisungen eine Art Entwicklungshilfe. So zumindest ist die Antwort der Bundesregierung auf die große Anfrage der AfD zu verstehen. Darin heißt es, die Geldtransfers seien »entwicklungsfördernd« und würden – so Bundesentwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) in seinem seit Langem beworbenen »Marshallplan für Afrika« – die Migration aus armen Ländern nach Europa und somit nach Deutschland deutlich zu reduzieren helfen.

Ein aktueller Forschungsbericht des »Instituts zur Zukunft der Arbeit« (IZA) deutet jedoch darauf hin, dass die Hoffnung des Entwicklungshilfeministers sich so nicht erfüllen wird. Obwohl Deutschland im vergangenen Jahr über 20 Milliarden Euro für Entwicklungshilfe ausgegeben hat und somit der zweitgrößte Geldgeber weltweit ist, haben verschiedene Studien gezeigt, dass Migration erst dann abnimmt, wenn das Pro-Kopf-Einkommen in den jeweiligen Staaten signifikant ansteigt.

Der enorme Bevölkerungszuwachs auf dem afrikanischen Kontinent wird diese notwendige Einkommenssteigerung jedoch extrem verlangsamen.

In Afrika scheint die Bevölkerungsexplosion erst richtig an Fahrt aufzunehmen. Trotz einer Kindersterblichkeitsrate von durchschnittlich 15 Prozent für Kinder unter fünf Jahren wird die Bevölkerung laut einer Prognose der Vereinten Nationen bis 2050 auf 2,5 Milliarden und bis 2100 auf 4,4 Milliarden Menschen ansteigen.

Quelle:
https://kopp-report.de/schlaraffenland-effekt-migranten-ueberweisen-milliarden/

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

96 Kommentare

  1. „Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleissiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas sind. Das wird immer wieder zu ‚Ungleichgewichten‘ führen. Dem kann aber gegengesteuert werdne, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal, wofür. Es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“

    Joschka Grüner Abschaum Fischer!

    …………das sagt Alles ………

  2. Das ist die „Joschka-Fischer-DOKTRIN“ in Aktion:

    Es muß soviel Geld aus Deutschland hinausfließen wie möglich – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht!

    Zum Beispiel, um eine BESTANDSERHALTENDE „Nachwuchsarbeit“ betreiben zu können, was den „Empfängern“ des uns geraubten Geldes nahezu „unbegrenzt“ möglich – jedenfalls solange es noch „genug“ SCHAFE gibt, die sich von MerKILL „melken“ lassen!

    Die Deutschen fungieren in diesem Vernichtungs-Plan lediglich als „Arbeitssklaven“ in einem speziell für sie errichteten „Arbeitslager“, um die Werte zu produzieren, die dann ANDERE verköstigen.

    Meines Erachtens ein weltgeschichtlich „einzigartiges“, nie dagewesenes VERBRECHEN, das den mehr oder weniger „glücklichen SKLAVEN“ hinter einer Propaganda-Wand aus „Gutmenschen-Geschwafel“ VERBORGEN werden soll, damit diese nicht aus ihrem Traum ERWACHEN!

    Sonst wird’s heftig für die „Erfinder“ und Exekutoren dieses Plans – es wird und darf KEINER mit seinem Leben „davon kommen“.

  3. Die müssen nur bis Deutschland kommen und einen Asylantrag stellen. Bis die BAMF-Entscheidung durch ist und das Klageverfahren dazu sind schon 2–3 Jahre rum. Rückreisedokumente vernichten und dann müssen sie geduldet werden, weil man sie nicht abschieben kann. Da hilft auch keine Ausweisung aufgrund der Straftaten. Arbeiten müssen sie nicht, kein Jobcenterterror, sondern bedingungslose Sozialleistungen auf ALG II Niveau. Essen an der Tafel, klauen und dazu noch etwas Gras dealen.Selbst wenn man sie hier wieder los wird haben die genug Geld nach Afrika transferieren können um dort der Dorfchef zu werden.

  4. Merkwürdig, und die Gutmensch_innen aus allen Lagern der Republik erzählen uns doch dauernd, dass diese Migranten uns nichts wegnehmen. Im Gegenteil: Wir Deutschen sitzen auf unseren Euronen und wollen armen, braven Menschen nichts abgeben. Ich glaube nicht, dass es so einen kriminellen Schwachsinn noch in anderen Ländern gibt.
    Und wenn die Gutmensch_innen der Meinung sind, dass die Migranten eh viel zu wenig Geld bekommen und bei uns nicht leben können, dann stellt sich mir die Frage, warum diese Migranten Kriminellen (den Schleusern) viel Geld geben, damit sie zu uns können. Und den Gutmensch_innen sage ich dann, dass sie den Migranten doch das Geld geben können. Sie sollen ihr eigenes Geld nehmen und mit den Migranten teilen. Sie sollen die Migranten bei sich aufnehmen und für alle Kosten aufkommen, die diese verursachen. Aber so groß ist die Liebe dann zu den Migranten auch nicht.

    • Lieber TonivonderAlm,
      die die das Geld nach Hause schicken, das sind die mit Charakter. Diejenigen, die uns unser Geld wegnehmen (stehlen) und einfach herschenken, daß diese es nach Hause schicken können, das sind die ohne Charakter.

      • Inge: Also, Charakter haben die, die bei uns arbeiten und dann das Geld nach Hause schicken. Diejenigen, die nicht arbeiten und hier nur schmarotzen, faulenzen und unsere Sozialsysteme ausplündern und dann dieses nach Hause schicken, nicht.. Denn dieses Geld muss zuerst uns abgeknöpft werden.

  5. Ja, damit wird ganz direkt mit deutschem Steuergeld die Bevölkerungsexplosion gefördert. Ich bin auch davon überzeugt das ein nicht unerheblicher Teil des Geldes für islamische Angelegenheiten und terroristische Aktivitäten im Sinne der islamischen Welteroberungspläne verwendet wird!

    Im Prinzip ist es den Verantwortlichen in der deutschen Politik aber egal, (der Merkel-junta sowiso- vieleicht auch gewollt), wohin das Geld fließt. Denn die Einahmen sind so hoch wie nie. Von irgendwas müssen die Schlepper ja bezahlt werden!

    Nur für uns, die Deutschen bleibt nicht mehr viel übrig!

    Bund nimmt 20 Prozent mehr Steuern ein

    BERLIN. Der Bund hat im Juni nahezu ein Fünftel mehr an Steuern eingenommen als im Vorjahresmonat. 18,7 Prozent zusätzliche Steuergelder seien laut einem Bericht des Finanzministeriums, das der FAZ vorliegt, in die Staatskasse geflossen.

    Allerdings seien die Gewinne im Vorjahr durch die Rückzahlung der Kernbrennstoffsteuer verringert worden. 6,3 Milliarden Euro mußten damals an die Kernkraftwerksbetreiber zurücküberwiesen werden. Das Bundesverfassungsgericht hatte festgestellt, daß die Abgabe verfassungswidrig sei. Ohne das Minus im Vorjahr beliefe sich der Anstieg auf acht Prozent.

    Beim Steuerzahler bleibt weniger als die Hälfte

    Wesentlich zum Wachstum

    siehe:

    https://jungefreiheit.de/wirtschaft/2018/bund-nimmt-20-prozent-mehr-steuern-ein/

  6. Daß es bitterböse um Deutschland, – das zu sagen ist leider ein alter Hut. Und doch bewegt sich ‚ was. Denn sonst würden sie die Linksrotgrunfaschisten nicht so gewaltig aufblähen gegen Rechts. ZZ hoffen ist , daß die US-Politik einen Wandel zugunsten Demokratie bewirkt. Nicht nötigerweise, uns zu Hilfe zu kommen, wohl aber den originären weltmachtpolitischen Interessen. Die allemal stärker sind AKS die linksradikale Zerstörung unserer Kultur.

      • Bengt: Merkel hat das vor einiger Zeit sehr betont, dass wir Gewalt und Kriminalität von Migranten aushalten müssen. Sie war nicht die einzige, die das so betont hat. In den 90e Jahren war eine Scharia-Luise Beck, die geäußert hat, dass wir Migrantenkriminalität aushalten müssen.
        Vor einiger Zeit hat das Merkill zugegeben, dass jugendliche Migranten gewalttätiger und krimineller sind als deutsche Jugendliche.
        Diese Aussagen bedeuten nur eines: Sie hat nicht die Absicht, gegenzusteuern. Haltet das doch gefälligst aus. Und wenn vier/fünf/sechs solcher Zellhaufen einen Deutschen totschlagen, dann ist das Notwehr. Und dann faselt so ein …, dass es gegen seine Ehre sei, jemandem gegen den Kopf zu treten, den er zuvor auf den Boden geprügelt hat. Und das mit der Notwehr habe ich schon sehr viel früher gehört: „Die wehren sich doch nur!“ – Gutmenschenaussage.

  7. Genau so läuft das.
    Diejenigen, die „den Deutschen“ das (Buch-)Geld überweisen BESTIMMEN selbstverständlich auch über dessen Verwendung !
    Die gleiche Bande ist natürlich auch für das andere Menschenexperiment in Asien verantwortlich, in dem webliches Leben entweder im Mutterleib oder sofort nach der Geburt zu vernichten ist.
    Außerdem: In allen afrikanischen Ländern, wo weiße Farmer enteignet, vertrieben oder umgebracht wurden, herrscht jetzt HUNGER.
    Die Zinsen für das weggeschaffte Geld müssen allein WIR in Sippenhaft zahlen, sollte dieser Exzess nicht gestoppt werden.

  8. ich freue mich schon auf die Aktionen von Stephan Bannon in der EU…Vielleiht werden da einigen verblödeten Linken-Wähler die Augen geöffnet.

  9. Bis heute hat Deutschland über eine Billion (1000 Milliarden) Euro in die Massenimmigration investiert.“

    Die Kosten für die Migranden belaufen sich auf mehrere Billionen, dazu gab es beim HonigMann mehrere Artikel
    und auch einige Videos.

    Die Probleme wurden schon 2006 knallhart benannt: PflichtGuckVideos zur Einschätzung der Gefahr

    Das Philosophische Quartett |2006| Demographie als Schicksal – Das Drama der Geburtenraten
    -https://www.youtube.com/watch?v=kZRnuHeqQjw
    🙁
    BRD ruiniert! Die Prognose – Gunnar Heinsohn
    -https://www.youtube.com/watch?v=bnolQR4Kldk

    Die Kosten für die Einwanderer sind nicht zu stemmen! Nur Einer von Zehn ist vernünftig ausgebildet. Ca. 80% landen im Sozialsystem + ruinieren uns.
    🙁
    Familiennachzug – Deutschland am Limit? Ein Vorgeschmack…
    -https://www.youtube.com/watch?v=G_MJJzhZi6A
    🙁

    Jeder Flüchtling kostet Deutschland 450 000 Euro
    -https://www.youtube.com/watch?v=7HI8456sHbU
    🙁

    MerkelHAFT : Deutschland ist ein reiches Land,
    aber die Deutschen gehören zu den ärmsten in EUropa, haben das geringste WohnEigentum in EUropa und haben
    mit Japan das geringste RentenNiveau. in DeutschLand und Japan, mehrfache ExportWeltMeister, herrschern
    VerArmung und VerElendung. Die beiden tüchtigsten Völker der Welt haben sich Arm geschufftet.

    Wer glaubt dies hätte mit dem WeltKrieg zu tun, hat Recht der Krieg gegen diese Länder wurde nie beendet.
    Beide Länder haben eine MarionettenRegierung und führen eine ScheinDemokratie zum Wohle der WeltKrieger.
    🙁

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/09/schlaraffenland-parabel.gif

    Deutschland ist das Schlaraffenland, nur nicht für Deutsche
    Den ganzen Artikel von Petra Raab lesen:
    http://petraraab.blogspot.de/2014/09/deutschland-ist-das-schlaraffenland-nur.html

    https://bilddung.wordpress.com/2014/09/20/beuteland-die-deutschen-zahlen-immer/

    SchlaraffenLanD: Die ILLUSION von KäsLanD
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/08/22/schlaraffenland-die-illusion-von-kaesland/

    https://bilddung.wordpress.com/2013/02/04/europa-mehr-schein-als-sein/

  10. In 50 Jahren ist der Genozid an den Deutschen praktisch durchgeführt “

    über 2000 Jahre führen die BabYlonier jetzt Krieg gegen die Weißen, die Germanen die Amalekiter.

    Die HerrenRasse hat die Germanen/Deutsche zu Amalek gemacht siehe meine letzten Kommentare.

    https://tinyurl.com/y7ljdcbw

    MerkelHAFT:
    Der Versuch zu sagen, dass wir hier etwas Multikulturalismus machen werden und nebeneinander leben und sich über einander freuen. Dieser Versuch ist fehlgeschlagen! Es ist komplett fehlgeschlagen! “
    https://annaschublog.com/2018/06/26/das-video-das-merkel-zu-fall-bringen-wird-wie-sie-das-deutsche-volk-betrog/

    🙁

    MultiKulti in der Bibel
    -https://www.bibleserver.com/text/LUT/1.Mose34%2C24

    Ich will sie mit der Pest schlagen und sie vertilgen und dich zu einem größeren und mächtigeren Volk machen als dieses. “

    Der HERR wird dir die Pest anhängen, bis er dich vertilgt hat in dem Lande, in das du kommst, es einzunehmen. “

    Sie sprachen: Der Gott der Hebräer ist uns begegnet. Wir wollen nun hinziehen drei Tagereisen weit in die Wüste und dem HERRN, unserm Gott, opfern, dass er uns nicht schlage mit Pest oder Schwert. “

    Der HERR wird von dir nehmen alle Krankheit und wird dir keine von all den bösen Seuchen der Ägypter auflegen, die du kennst, sondern wird sie allen deinen Hassern auflegen. “

    Pest geht vor ihm her, und Seuche folgt, wo er hintritt. “

    Und danach, spricht der HERR, will ich Zedekia, den König von Juda, samt seinen Großen und dem Volk, das in dieser Stadt von Pest, Schwert und Hunger übrig gelassen wird, in die Hand Nebukadnezars, des Königs von Babel, geben und in die Hand ihrer Feinde und in die Hand derer, die ihnen nach dem Leben trachten. Er wird sie mit der Schärfe des Schwerts schlagen schonungslos, ohne Gnade und Erbarmen. “

    Das Volk aber und das Königreich, das Nebukadnezar, dem König von Babel, nicht untertan sein will und das seinen Nacken nicht unter das Joch des Königs von Babel beugt, dieses Volk will ich heimsuchen mit Schwert, Hunger und Pest, spricht der HERR, bis ich sie durch seine Hand umbringe. “
    🙁

    Merkelwürdig, ein KriegsPestgott hilft den BabYloniern beim kriegen.
    Der Schwarze Tod im Dienste einer DunklenMacht ?
    🙁
    Überraschende Erkenntnis: Ratten und Rattenflöhe waren doch nicht die Hauptschuldigen am „Schwarzen Tod“. Denn die große Pestepidemie des Mittelalters wurde nicht von den Nagern verbreitet, sondern vorwiegend durch Menschenflöhe und Kleiderläuse, wie eine Analyse jetzt enthüllt. Die blutsaugenden Parasiten übertrugen den Pesterreger von Mensch zu Mensch und sorgten für rapide Ausbreitung der Seuche – ganz ohne Mithilfe der Ratten.
    -https://de.sott.net/article/32111-Studie-bestatigt-Ratten-haben-die-Pest-nicht-ubertragen-Sott-net-wusste-es
    🙁

    Halleluja :
    Die Ratte ist nicht SCHULD
    nach solanger VerleumdungsZeit kommt endlich die
    Wahrheit ans Licht
    aber nur weil die Leugnung nicht Merkelwürdig verboten wurde.

    WAHRHEIT MACHT FREI
    🙁
    Die PestWellen und andere Seuchen (Spanische Grippe) waren teil einer BioWaffenStrategie.
    Habe hier im Blog schon darüber geschrieben.

  11. Das satanische GeldSystem der WeltKrieger kommt aus BabYlon und ihr gott erlaubt den Wucher und die AusPlünderung der Welt.
    Als GegenLeistung erwartet er von seiner HerrenRasse/SchlangenBrut BrandOpfer, Körper, Geist und Seelen.

    Verflucht sei der gott Jahwe…

    https://ibb.co/cxwNgT
    Sie machen GOTT zum Teufel und den Teufel machen sie zu gott.

    „Siehe ich bringe Leute aus der Synagoge des Satans, die sich Juden heißen und sind es nicht, sondern lügen“

    Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben.

    Gewidmet den Opfern eines unsagbar Bösen
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/wolfgang-grunwald-bildergalerie.gif
    Das unsagbar Böse ist ein Wesen – Sein Reich ist von dieser Welt
    Satan ist Fürst der Welt.

    Die satanischen WeltKrieger wollen ihrem gott Moloch das Deutsche Volk endgültig opfern……

    https://tinyurl.com/yc3xp6s9
    🙁
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/06/hoheitszeichen.gif

    Satans Synagoge –Teil 1
    Der Schottische Ritus umfas st 32 Grade. Bei jedem Grad leitet der Freimaurer einer anderen ägyptischen Gottheit einen Schwur. Es gibt auch einen 33. Grad; doch seit dem Jahr 2000 kann jeder, der den 3. Grad den „Meisterfreimaurer“ erreicht hat, „Schreiner“ werden. Als „Schreiner“ legt man seine Hand auf den Koran und leistet dem heidnischen „Gott“ Allah einen Schwur.:-(

    vermischt und eine eigene Religion daraus gemacht, die nicht von Gott ist. Es ist eine
    FALSCHE Religion, die HURE BABYLON.
    Die Freimaurer sagen, dass sie den neuen Kandidaten das „Licht“ anbieten. Das Licht, das sie ihnen täglich geben, kommt von dem so genannten „Lichtbringer,LUZIFER“. Die christliche Bibel sagt, dass Satan auf dieser Erde umherstreift in der Maske eines „Engel des Lichts“ und dass er viele täuschen wird.

    -https://endzeit-reporter.org/web/wp-content/uploads/2011/07/Satans-Synagoge-Teil-1.pdf

  12. Heute Nacht entschieden: Deutschland nimmt zahlreiche syrische Kämpfer auf

    22. Juli 2018

    https://www.journalistenwatch.com/2018/07/22/heute-nacht-deutschland/

    ,,Deutschland holt zahlreiche syrische Kämpfer und deren Familien jetzt nach Deutschland. Das hat die Bundesregierung spontan zugesagt, nachdem die israelische Armee heute Nacht 800 in militärische Bedrängnis geratene Weißhelm-Soldaten evakuiert und nach Jordanien gebracht hatte. Doch die Rolle der „White Helmets“ ist umstritten. Nach offizieller westlicher Lesart sind sie humanitäre Freiheitskämpfer gegen Präsident Baschar al-Assad. Doch es werden immer wieder Stimmen laut, die sie als Dschihadisten und IS-nahe Terroristen bezeichnen “

    • Und wer SCHICKT uns die? ISRAEL (via Jordanien)!

      http://www.tagesschau.de/ausland/israel-syrien-145.html

      Klar, die JewSA haben ja auch den ISIS aufgebaut! Dasselbe „Spielchen“ hatten wir neulich auch schon bei den NEGERN, die Israel zu uns schickte, weil es sie nicht behalten wollte, um ein „rassereiner“ Judenstaat zu bleiben. Da ist schon mal „ABSCHOTTUNG“ erlaubt, was bei uns „gaaanz pööhse“ sein soll und uns laut „Inzest-Minister“ Schäubele „kaputt machen würde“, nicht wahr?!

      Alles eine einzige HEUCHELEI, diese „westliche Wertegemeinschaft“. Und „den Letzten beißen die Hunde“ – und das sind WIR: der „Menschenverschrottungs-Platz“ KÖTER-LAND!

      Lange laß ich mir diese Schweinereien von MerKILL und Co. nicht mehr bieten und wandere noch in hohem Alter nach Rußland aus…

  13. das wird in der geschichte einmalig bleiben.

    du kommst aus Afrika nach deutschland-dir wird eine Unterkunft/Wohnung/haus gebaut-du bekommst Geld.-und kannst es sogar noch in die alte Heimat schicken-um noch mehr anzulocken-

    alles völlig irre.

    • @ Steffen Lutz
      ………..Schuld sind wir als Bewohner dieser verbrecherischen BRD Diktatur selbst ………
      ………..Während die eine systemkonforme Hälfte und Nutznieser dieses verbrecherischen Systems, weiterhin stillschweigend deutsche Mädchen für sexhungrige Einwanderer aufopfert, iihnen mit geraubten „Steuergeldern Häuser baut, sie von jeglichen Straftaten durch eine verbrecherische, feige, „weisungsgebundene und politikhörige Justiz freispricht, korrupt und kriminell agiert, damit man ein Leben im BRD- Narrenverein weiter in Saus und Braus fortführen kann, kämpft die andere Hälfte um,s überleben, um die Familie und deren Fortbestand und ein friedliches Zusammenleben zu sichern.
      Ein Ende der Katastrophe ist nicht in Sicht, solange der national-treue Volksteil nicht zusammenhält und schließlich eine Volksregierung ins Parlament bringt.Da sind alle Widerstandsgruppierungen gefragt, AFD, 1 Prozent, verfassunggebende Versammlung, alle Staatsrechtler und Kämpfer.
      Diese Kraft gebündelt könnten und noch retten. Vorraussetzung ist ein gesundes Volk welches das auch will.
      Bei vielen Zombies bin ich mir nicht so sicher, eine Wolke von Feigheit, Lithargie und Gleichgültigkeit, das Gehirn verstopft von Lügenpropaganda und allerlei Unsinn prägt leider heute den ehemaligen Deutschen.
      Daher hockt Merkel und das gesamte BRD Geschmeiß immer noch auf ihren ergaunerten Plätzen.
      Jeden Tag sieht man daß das deutsche Volk krank ist, schwer krank.Man könnte vielleicht einwenden, krank sei lediglich die politische Kaste Deutschlands,welche sich selbst als Politiker oder Regierung bezeichnen, doch Tatsache ist und bleibt, daß diese Kaste von der überwältigenden Mehrheit der „Deutschen“ gewählt wurde und daß sich bis heute kaum ernsthafter Widerstand gegen sie regt Wahnsinnige erheben noch Wahnsinnigere zu Ihrer Regierung.
      Grundstein für diese massive Erkrankung, ist der Selbsthass und der ewige von den „Siegern und Verursachern beider Kriege“ erzwungene Schuldkult.
      „Alle Demokratien haben eine Basis, einen Boden. Für Frankreich ist das 1789. Für die USA die Unabhängigkeitserklärung. Für Spanien der Spanische Bürgerkrieg. Nun, für Deutschland ist das Auschwitz………..Auschwitz!
      Ohne „Vernichtungslager“ und „Gaskammern“, in denenlaut „Befreier“ ein gigantischer und systematischer Mord an einem ganzen Volk stattfand, gäbe es keine Grundlage für den deutschen Schuldkult. Die tatsächlichen Verbrechen der Nationalsozialisten gegen die Juden – Deportationen, Lager, Zwangsarbeit, Erschießungen – wären kein ausreichender Grund für eine permanente Selbstkasteiung über Generationen weil es solche Verbrechen in der Geschichte immer wieder gegeben hat. Aber genau solche Ereignisse sind für uns Deutsche das auferlegte Schlüsselargument, auf dem der deutsche Schuldkult basiert.
      – Schließlich dient der Holocaust dem im Westen herrschenden System als Rechtfertigung für den Kampf gegen den „Rassismus“, worunter jegliches Streben der europäischen Völker gegen ihre geplante Liquidierung mittels Vermischung zu verstehen ist.
      Die Deutschen haben ewig im Büserhemd zu wandeln, und sich für Verbrechen , welche nicht einmal hieb und Stichfest belegt werden können, und selbst von Betroffenen immer wieder revidiert werden selber bis an Ihr Lebensende zu geiseln.
      Die USA und Ihre Vasallen sowie ihre deutschen Marionetten benutzten diesen Mythos zur geistigen Versklavung des deutschen Volkes, auf Ewigkeit weil er die Deutschen daran hindert, ihre Selbstachtung wiederzufinden, oder zu hinterfragen oder zu denken.
      Jeder denkende und sehende Mensch weiß das die USA und deren Hardliner skrupellose Lügner sind , Lügner um ihre Ziele zu erreichen und durchzusetzen.
      Im Jahre 2003 rechtfertigen die USA und ihre britischen Vasallen ihre Invasion des Irak mit der frechen Lüge von den „Massenvernichtungswaffen“ Saddam Husseins. Auch diese Lüge wurde erst entlarvt, nachdem sie ihr Ziel erreicht hatte.
      Nachdem Saddam Hussein im August 1990 in Kuweit eingefallen war, verbreiteten die amerikanischen Medien die – von einer Reklameagentur erfundene – Märchengeschichte, die irakischen Truppen hätten in einem Krankenhaus kuweitische Säuglinge aus den Brutkästen gerissen und grausam sterben lassen. Diese Meldung schlug in den USA wie eine Bombe ein und bewog die Mehrzahl der Amerikaner, den von ihrer Regierung geplanten Krieg gegen den Irak gutzuheißen. Als die Brutkastenlüge zwei Jahre später aufflog, war die irakische Armee bereits aus Kuweit vertrieben. Die Lüge hatte ihren Zweck erreicht und wurde nicht mehr benötigt.
      Während des Ersten Weltkriegs verbreitete die britische Propaganda allerlei gruselige Gerüchte über Bestialitäten der deutschen Soldaten, die angeblich belgischen Kindern die Hände abhackten, Kriegsgefangene an Kirchentoren kreuzigten und Fett aus den Leichen ihrer eigenen Gefallenen herstellten. (Arthur Ponsonby, Falsehood in Wartime, London, 1928) Schon bald nach dem Krieg glaubte niemand mehr an diese Ammenmärchen.
      Im Gegensatz zu diesen nachgewiesenen Fakten ist der Kern der Holocaust-Geschichte, die „Todeslager“ mit ihren „Gaskammern“, in denen angeblich Millionen Juden ermordet wurden, wahrscheinlich eine reine Erfindung der Greuelpropaganda. Es heißt, die Wahrheit sei das erste Opfer des Krieges.
      Ich maase mir zwar nicht an , alle Behauptung in Abrede zu stellen, ich habe nicht zu dieser Zeit gelebt, aber ich bin nicht gewillt, mir irgendwelche „Ammenmärchen“ aufbinden zu lassen, welche mich, meine Kinder und folgende Generationen für immer brandmarken und büsen lassen.
      Fakt ist USA und ihr Vasall England,besteht und lebt nur von Lügen, Verbrechen, False Flags und Verleumdungen. Diesen Umstand habe ich schon lange erkennen können.
      Daher werde ich einen Scheiß tun, und mich als „Schuldiger“ fühlen.
      Wenn Menschen welche diese Umstände hinterfragen in diesem hirnkranken feigen Land mit der Bezeichnung BRD , als Nazi,s bezeichnet werden, tja da ist ES so………….da bin ich halt ein Nazi, aber einer mit Verstand , Familiensinn und Ehre., ich scheiße auf Merkel, diese EU und Ihre Vasallen.

    • steffen lutz: Das sage ich schon lange. Und irgendwie reicht diesen sogenannten Flüchtlingen das Geld nicht, dass sie hier bekommen – und man muss ihnen noch mehr Geld geben. Und das schicken sie dann nach Hause, damit Schleuser bezahlt werden können um hier her zu kommen. Und dann gibts wieder Geld, das nach Hause geschickt wird, um Schleuser zu bezahlen usw. usf.
      Wehe uns, wenn wir mal nicht mehr in der Lage sind, diesen Leuten die geforderten Summen auszuhändigen.

  14. Das Ganze erscheint mir auch als ein Mittel, größere Geldmengen aus Deutschland, wenig wertschöpfend im Ausland zu versenken, weil die Menschen wie zum Beispiel in Afrika, wie allgemein bekannt, jede Zuwendung, sei es Entwicklungshilfe oder geschicktes Geld von Verwandten, egal in welcher Höhe auch immer, nur verfressen, versaufen oder sonstwie verkonsumieren, anstatt damit etwas aufzubauen, zumal auch weitgehend bekannt ist, das die immensen Gelder aus der Entwicklungshilfe lediglich die dortigen Machthaber sättigen, die dazukommend damit ihre Terrormilizen finanzieren, anstatt ihre Länder zu „entwickeln“.

    Somit erinnere ich dran, das laut J. Fischer die Welt „gerettet“ wäre, wenn so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet würde, wobei es vollkommen egal wäre wofür, auch wenn es radikal verschwendet würde, hauptsache dass die Deutschen es nicht haben.

    • @SoundOffice, dieser Spruch von Fischer, stammt so wie ich dass sehe gar nicht von ihm. Das ist sein Leitfaden, der ihm vorgegeben wurde. Für sein Gehirn leicht verständlich, und merkbar. Er hat ja so seinen eigenen „Bamf- Skandal“ hinter sich. Tausende von VISA, wurden zur Farbenrevolution für Ukrainer ausgegeben. Diese konnten sich die VISA äußerst einfach kaufen.

      https://www.focus.de/politik/deutschland/chronologie_aid_91641.html

      Donnerstag, 17.02.2005, 12:44

      In der Visa-Affäre gerät Bundesaußenminister Joschka Fischer zunehmend unter Druck.

      Die Union wirft der Bundesregierung vor, durch die zeitweise Liberalisierung der Visa- Vergabe massenhaft illegale Einreise vor allem aus GUS-Staaten ermöglicht zu haben: 15. Oktober 1999: Erlass an alle GUS-Vertretungen, die Anwendung der vom ADAC vertriebenen Reiseschutzversicherung (Carnet de touriste) auszuweiten. Bei Inhabern des Carnet sollte in der Regel kein weiterer Nachweis für den Reisezweck verlangt werden.

      https://www.welt.de/politik/article678445/Korruption-in-der-Visa-Stelle-von-Tirana-vor-dem-Ausschuss.html

      Politik Korruption in der Visa-Stelle von Tirana vor dem Ausschuß
      Veröffentlicht am 23.06.2005 | Lesedauer: 3 Minuten
      Von WELT.de/AP

      Fünf einheimische Mitarbeiter wurden entlassen. Gegen zwei deutsche Mitarbeiter wurden staatsanwaltliche Ermittlungen eingeleitet

      Mit massiven Korruptionsfällen an der deutschen Botschaft in Tirana hat sich der Visa-Untersuchungsausschuß des Bundestages befaßt. Als Zeuge befragt wurde Botschafter Hans-Peter Annen. Er hatte dem Auswärtigen Amt 2004 wegen Vertrauensverlusts die Entlassung aller acht albanischen Hilfskräfte empfohlen. Eine weitere Visa-Stelle, die wegen Korruption ins Gerede kam, war die in Pristina. Ihre mögliche Schließung ist nach Aussage vor dem Ausschuß inzwischen vom Tisch.

      Und heute werden uns die künftigen „Ersatzdeutschen“ einfach eingeflogen. Wird die Grenze etwas undurchlässiger oder das Wetter schlechter, dann erledigen Flugzeuge die Invasion gegen Germany.

      http://www.anonymousnews.ru/2018/07/20/aufgedeckt-tausende-illegale-reisen-luxurioes-per-linienflug-in-die-brd-ein/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=aufgedeckt_illegale_kommen_per_linienflug_nach_deutschland&utm_term=2018-07-22

      Aufgedeckt: Tausende Illegale reisen luxuriös per Linienflug in die BRD ein
      20. Juli 2018

      Immer mehr mittellose „Schutzsuchende“, die auf ihrer beschwerlichen Flucht zwar stets ihre Ausweisdokumente, jedoch nie das iPhone verlieren, reisen bequem per Linienflug in die BRD ein. Das ergab eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Leif-Erik Holm. Die Bundesregierung ist mal wieder völlig ahnungslos.

      von Felix Krautkrämer

      Es war eine Zahl, die aufhorchen ließ: Rund jeder dritte Asylsuchende, der vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge nach seiner Reiseroute befragt wurde, gab an, per Flugzeug nach Deutschland gekommen zu sein. Bekanntgeworden war das Anfang März durch eine Anfrage des stellvertretenden AfD-Fraktionsvorsitzenden im Bundestag, Leif-Erik Holm. Weiter mit LINK oben.

  15. wenn keiner die massenverblödung im RADIO stoppt-wird das nichts.

    das MAAS jetzt 50 weisshelme aus syrien in Deutschland ansiedeln will-wenn dir das im RADIO wie heute-als super humane aktion verkauft wird.

    dann glauben das die bürger.

  16. Ein sehr guter Artikel Herr Mannheimer, und ihre 10 Punkte sind richtig! Aber im Fall des Systemwechsels werden die Politiker der Altparteien, sowie alle welche sich am Völkermord der Deutschen beteiligt haben wünschen, dass nur ihre 10 Punkte Anwendung finden werden! Ich vermute es wird aber für die Volkszerstörer mit 9 mm oder der letzten freien Aussicht auf ihren Parteikollegen enden, bevor man ihnen den Stuhl unter den Füßen wegtritt! Seilerwaren und Seilerhandwerk werden wieder goldenen Boden erlangen! Und das wird sich bis in die letzten linksversiffte Dorf Gemeinde und Kleinstadt durchziehen, oder sogar von da ausgehen!

  17. IQ Index oder IQ ist wissenschaftlich vollständig anerkannt im Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten , Während die Elite des Europäischen Kontinents nur sehr ungern den Begriff akzeptiert, Die Gleichheit Ideologie
    Herrscht. IQ-Tests treten jedoch häufig in Interviews in privaten Unternehmen.

    Arthur Robert Jensen (1923 – 2012), nachdem in seinem Buch Der g-Faktor ‚zeigte (1998) Daten zeigen, unabhängig von der ethnischen Herkunft, Personen mit IQ zwischen 70 und 90 höhere Kriminalitätsrate als Personen mit IQ unter und auch höher als Personen mit IQ höher als 90, mit der Spitze der Kriminalitätsraten in von 80 bis 90 reichen

    IQ Einfluss habt kaum erreicht die Vereinten Nationen in der Zeit.

    Der Anteil der Personen unter den fremden Ursprung in Dänemark IQ 70 bis 90 36 Prozent in 2014 2014. Ohne änderung 40% in Jahr 2025, auf 49% in 2052 und 56% im 2072.

    Mit IQ Durchschnitt von 90 oder weniger in einer Gruppe erwartet maximal 50% der Personen in der Gruppe geeignet für Bildung und Arbeit. Sie leben von der Sozialhilfe. Die Tatsache, Dass fast 53% ist repräsentativ für die IQ-Durchschnitt unter IQ 90 im Jahr 2014 (sieht Seite 18 Diagramm 19 in erste Quelle),Verbrechen Risiko / Ausbreitung von Verbrechen aufgrund der Migration erhöhen und auch die Ausbildung und Arbeits Eignung weiter auf lange Sicht reduzieren ändischer Herkunft in Dänemark, da der Anteil wächst.

    Iin Deutschland IQ Durchschnitt von 98,2 in 2015 bis 90,4 in 2072 auf 97,2 im Jahr 2025 und 93,9 in 2052 p.g.a. fallen Einwanderung. Mit IQ Durchschnitt fällt 7,8 IQ-Punkte in 57 Jahren 2015-2072. Unter der ausländischen Herkunft 88,3-79,6. Beschäftigungsmöglichkeiten werden insbesondere verschwinden, weil fast die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland ist nicht geeignet für die Ausbildung und über arbeiten über 57 Jahre, wenn die Einwanderung unverändert blieb, wie vor dem Tsunami begann im Sommer 2015. Der Anteil ausländischer Herkunft auf 49 Prozent wächst von gut 105 Millionen Insgesamt in der Bevölkerung in 2072. Es ist vorgesehen, dass die Einwanderung unverändert Herkunftsverteilung weiter.

    In Dänemark fallen durchschnittliche IQ entspricht Norwegen, Deutschland und Großbritannien 1979-2072 aufgrund der Migration von 4,5 bis 6,5 IQ-Punkte in Abhängigkeit von den gewählten Geburtenraten bei der Schätzung. Dadurch wird die Auswirkungen schlüssig in jeden land in Westen .Keine Unternehmen des Wettbewerbs auf dem Weltmarkt.

    Quellen:

    1. Europa ist in den Selbstmord getrieben: http://www.lilliput-information.com/Europa-drives-til-Selvmord.pdf

    2. Europa, Alterung: http://www.lilliput-information.com/engaldring3.pdf
    3. Deutschland: http://www.un.org/en/development/desa/population/publications/pdf/ageing/replacement-chap4-d.pdf
    4. David Coleman: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1692968/pdf/12028794.pdf

    Besten Grüssen
    Jørn E. Vig, Dänemark

  18. OT zur info

    1)

    ….ein längerer lesenswerter Text

    Mit dem Geist der Gemeinsamkeit: Kandel und Mainz verbunden!

    Hochkarätige Demo im Herzen des politischen Gegners mit breitem Bündnis! Eindrücke einer Kundgebung mit Signalwirkung und symbolischen Umrunden des Landtages mit der Leine des Grauens und Serge Menga. Iranische Migrantin befragt Antifa-Mob!

    Von Klaus Lelek

    Das alte Gefühl ist zurück. Der ursprüngliche Geist von Kandel, dass nur gemeinsames Handeln – sozusagen „Hand in Hand“ in Deutschland politische Veränderungen „bewegen“, ist wieder da. Es war die größte Demo der Gegenöffentlichkeit in einer von linksgrünen Seilschaften „regierten“ Landeshauptstadt und es war die erste gemeinsame Demo eines breiten Bündnisses seit der legendären und unvergessenen Großdemo in Kandel im März mit über viertausend Teilnehmern.

    Trotz des perfiden Versuches der gleichgeschalteten Presse – Mainzer Allgemeinen Zeitung – mit einer irreführenden Überschrift die Veranstaltung ins Wasser fallen zu lassen, trotz Ferien in Hessen und Rheinland-Pfalz und massiven Antifa-Drohungen im Vorfeld, kamen knapp 150 Demonstranten nach Mainz, um auf und vor der Bühne jenes wohlbekannte Gänsehautgefühl zu verbreiten, als echte und einzige Opposition den Protest gegen Migrantengewalt, Vergewaltigungen, Ehrenmorde und Messerattacken auf die Straße zu bringen. Eingeleitet von den schneidenden Dudelsackklängen des

    siehe:

    https://www.journalistenwatch.com/2018/07/22/mit-geist-gemeinsamkeit/

  19. Mit anderen Worten: Diese aktuelle, sozialistische Drecksregierung und ihre Helfershelfer in den Finanzämtern nehmen uns Deutschen Milliarden als „Steuern“ weg, geben es Millionen zu unrecht immigrierten Dritte-Welt-Ländlern – und die Oma muss Flaschen sammeln gehen, weil angeblich kein Geld für höhere Renten da sei.

    Ohne Worte!

    • @ Martin P besser kann man die Enteignung von deutschen Volksvermögen nicht beschreiben, dass sind die Zustände welche im Arbeitslager BRID Tag für Tag vor den Augen der ganzen Welt ablaufen!

    • Werter MartinP

      Sie haben es geschafft und rechtzeitig diesen „Saustall“ hinter sich gelassen. Jedoch nicht unser Land vergessen, für dessen Befreiung vom „Saustall“ Sie weiterhin mitkämpfen.
      Nachdenklich hat mich vorhin gestimmt, als ein Kommentator, der vollen Durchblick hat, von einem Auswandern nach Rußland sprach. Auch ich bitte um Weisheit um die rechten Schritte und Weichen für die Zukunft meiner mir Anvertrauten.

  20. 2)
    ein Video zu meinem OT

    Die Leine des Grauens zeigt sich als mobiles Kunstwerk der aktuellen Zeitgeschichte

    • Werter Semenchkare,
      und immer diese Antifadeppen. Die gehören doch gleich nach Afrika verfrachtet, daß sie schneller in der Höhle des Löwen sind, bevor sie die „Löwen“ bei uns in Ansiedlung begünstigen.
      Die Tierwelt Afrikas und ihre Bewohner gehören in ihr Land. Und ihre Bewohner, sowie ihre Tierwelt sind nicht in unsere Kultur hineingewachsen. So wie ihre Raubtiere unsere einheimischen Tiere alle ausrotten würden, so werden wir von ihnen ausgerottet durch Vermischung, durch Köpfen, durch Tottreten, durch „Verspeisen“ alle Variationen der Beseitigung möglich. Daß es so ist, das hat sich ja inzwischen bewahrheitet. Ellwangen, Donauwörth, und dann die schlimmen non stop Attacken bis zu den gräußlichsten Mordfällen.

  21. die 10 punkte werden wir nicht alleine umsetzen können

    wir werden die visegrad Staaten brauchen-

    die müssen erfahren das jeder Bürgermeister der in Deutschland immer noch neue Unterkünfte baut-den kalergi Völkermord umsetzen-und die sogwirkung nicht nachlässt.

    vielleicht schicken die ja mal ein paar truppen-um den Verbrechern das Handwerk zu lesen.

  22. OT
    Zwei Headlines:

    Soros-Presse schäumt vor Wut: Steve Bannon plant „rechtspopulistische Revolte“ in Europa

    https://freie-presse.net/soros-presse-wut-steve/

    Eine rechte Vereinigungsbewegung? …das wurde Zeit!
    Nun brauchts viel Kapital und Durchhaltewillen!

    Bürgerbegehren gegen Moschee-Neubau in Kaufbeuren zulässig

    https://www.br.de/nachrichten/buergerbegehren-gegen-moschee-neubau-kaufbeuren-zulaessig-100.html

    Bemerkenswert! Ich hoffe man geht hin!

  23. Jeder, der halbwegs in einer politischen Position sitzt, weiß Bescheid, über das, was hier abläuft. Ob Bürgermeister, Kreis- und Kommunalpolitiker, Landtags- und Bundestagsabgeordnete. Insofern ist das „Lügsprech“ von Merkel „Nun sind sie halt da“, so als ob die Verwandtschaft selbst eingeladen, zum Kaffee kommt, keine fehlerhaften Sätze, sondern sie sollen den Ablauf verharmlosen und verniedlichen.

    Eben rasten wieder zwei Streifenwagen mit Licht und Sirene vorbei. Schaue ich dann mal nach, ist natürlich nichts zu lesen.

  24. Abschiebeflug für Sami A. kostete 35.000 Euro !

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/f-a-s-exklusiv-abschiebeflug-fuer-sami-a-kostete-35-000-euro-15702133.html

    Bei der umstrittenen Abschiebung des Tunesiers Sami A. kostete allein das von der Bundespolizei angemietete Charterflugzeug 34.848 Euro. Das teilte die Bundespolizei der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung mit. Die Kosten werden demnach von der Ausländerbehörde Bochum getragen. Für einen zuvor stornierten Linienflug schlugen zusätzlich 467,84 Euro zu Buche. Die Behörden wählten einen Charter- statt eines Linienfluges, weil ein islamistischer Gefährder wie Sami A. nicht gemeinsam mit Touristen in einem normalen Flugzeug sitzen kann.

    Anfang Juli bekam ich einen Brief von meiner Rentenversicherung !
    Was ich ab August nun mehr an „Rente“ bekomme . . . kann ich hier nicht schreiben .

    GLAUBT MIR SOWIESO KEINER ! ! ! !

    Obwohl ich bis zu meinem 59 Lebensjahr gearbeitet (Lagerfachkraft) habe und nachdem ich dann mit 60 Jahren (nach zwei Schlaganfällen) in den Ruhestand geschickt wurde , bin ich weit unter 1000 Euro im Monat .

    Wir leben doch in einer Irrenanstalt . . . . oder ?

    • Willkommen im Club! Es geht ja gar nicht um die Jahre. In anderen Ländern geht man ohnhin mit 55 oder 60 in Rente. Hier aber, hat der „Versicherte“, von Anfang an, das volle Risiko, einer evtl., Erwerbsunfähigkeit zu tragen. Tritt diese dann ein, dann ist es passiert. die lächerliche Grundsicherung, kann einem nicht helfen. Es ist, wie die Zahlung zu einem nicht sichtbaren Absterben. Allein die Medikamente, die diese Krankenkassen nicht mehr zahlen müssen, da sie nur noch „Eigenleistung“ sind, führen zu nicht kalkulierbaren Ausgaben. hat der Erwerbsminderungsrentner mehrere chronische Krankheiten, ist es ganz aus. Woher, soll er das Geld für Behandlungen und Medizin nehmen? Kein Urlaub, kein Millieuwechsel, am Essen immer sparen, so weit wie möglich. Von Reparaturen an Schuhen und Gerätschaften wollen wir hier gar nicht erst reden. Menschenverachtung gepaart mit Sadismus pur. und als Gegenstück Rentner mit über 3000.- EURO Rente, die bei jeder Rentenerhöhung ganz erheblich mehr einbringt, als dem Mini-Rentner. Würde man doch für Rentner unterhalb einer bestimmten Grenze, den Öffentlichen Verkehr ermäßigen. also den ÖPNV und auch mit der DB AG. Denn die Fahrten zum Arzt u.s.w., kosten ja auch Geld.

      • Armes Deutschland, oder soll ich sagen arme Deutsche, die immer nur warten bis man ihnen einen abgenagten Knochen hinwirft, von ihrer eigenen geleisteten Arbeit!
        Statt Euch selbst die Rechte zu geben, verharrt Ihr in Demutshaltung. Warum eigentlich?
        Mehr Selbstbewusstsein wäre angebracht und Stolz, statt Unterwürfigkeit.
        Schaut mal auf andere, die hier Forderungen stellen und dafür keinen Finger krumm gemacht haben und Ihr stellt Euch hinten an! Aber jeder bekommt das was er verdient! Wie kann man nur so gutgläubig sein, von seinen Feinden mehr zu erwarten, als einen abgenagten Knochen!

  25. Absolutes Pflichtprogramm zu dem Thema ist das Video „Deutschland und seine IRREN“ auf Youtube, Kanal JasinnaRELOADED.
    Vorsicht nach dem Video Kotzgefahr.

    • Nun, dann will ich es hier einstellen.
      Dran denken: Eine Nachricht ohne quelle ist nix wert!

      Deutschland und seine IRREN (JasinnaReloaded)

      87 min.

  26. Im Grunde hat sich jede Generation von uns schuldigt gemacht, indem sie die Dinge geduldet und nicht gehandelt hat. Seit 1700 Jahren leben Juden in Deutschland. In dieser Zeit haben sie uns Stück für Stück unterwandert. Erst mit kleinen Gemeinden und dann mit ganzen Ansiedlungen. Durch den Handel kamen sie zu Macht und Einfluss, hatten aber noch keine Rechte in unseren Ländern. Bereits vor 500 Jahren warnte Luther vor ihnen und das man sie schleunigst außer Landes jagen sollte. Wer hat damals auf ihn gehört und wer hörte auf die Warner in den nachfolgenden Jahrhunderten. Keiner! Alle haben es weiter geduldet, oder ignorant weggesehen. Schlimmer noch, ihnen immer mehr Rechte zugestanden. 1812 hatten die Juden ihr grosses Etappenziel erreicht, auf das sie Jahrhunderte hin gearbeitet hatten. Die ihnen gegeben Bürgerrechte ermöglichten ihnen nicht nur den Fuß in der Tür, sondern den Zugang zur direkten Macht über uns. Über den Adel hatten sie massiven Einfluss auf die Geschicke des Landes, solange bis sie den Adel nicht mehr als notwendig erachtet, ihn beseitigten und selbst die Macht ergriffen. Dabei blieben sie immer ein orientalisches Volk, wie ihre Vettern die jetzt in Scharen einströmen, damit man sich unser Land aufteilen kann, wie eine zur Schlachtung freigegebene Beute.
    Und wir? Wir haben dabei zugesehen, geduldet und nicht gehandelt. Es von einer Generation auf die andere geschoben. Wird schon nicht so schlimm werden. Die letzte Generation jedoch zahlt die Zeche. Alle Generationen vor uns haben nichts hinterfragt und einfach nur weiter gemacht und dabei an dem Strick gebastelt, an dem man uns jetzt aufhängen wird. Systemhörig natürlich!

    Und immer noch sehen die meisten in diesem Land weg, handeln nicht, leben einfach ihren Alltag weiter, obwohl das Damoklesschwert schon über ihnen schwebt.

    Wie ist solchen Völkern noch zu helfen?

    Die Juden waren die Vorhut. Jahrhunderte lang haben sie die Landübernahme vorbereitet, die der Islam jetzt vollzieht.

    Und keiner will es gesehen haben?

    Selbst 2015 haben wir nichts getan, bis heute. Auf was warten wir eigentlich?
    Bis man uns den Stuhl wegschiebt, nachdem der Strick schon lange um den Hals gelegt ist!

  27. Cajus Pupus donnert:

    Michel steh auf, sei auf der Hut,
    sonst liegt ganz Deutschland im eigenen Blut.
    Hör nicht auf das, was die Parteien diktieren,
    das Lügengebäude lässt Uns glatt erfrieren.
    Ob Merkel, ob Schäuble, ob Wulff oder Kohl,
    sie arbeiten alle zum eigenen Wohl.
    Du ackerst und arbeitest dein Leben lang,
    du denkst an Rente und schon wird dir bang.
    Die Angst erdrückt dich, du kannst es nicht wissen,
    bekomm ich als Rentner noch nen ordentlichen Bissen?
    Du gehst ganz brav zu allen Wahlen,
    den letzten Heller musst du nun zahlen.
    Man nimmt dich aus wie ne Weihnachtsgans,
    nur ohne Glimmer und Lamettaglanz.
    Du hast nicht viel als Rentner zum Leben,
    es sei denn du hattest genug Geld zum Kleben.
    Wie sagte der Blüm: „Die Renten sind sicher!“
    Dreht sich herum und…kicher, kicher.

    Als Kind in der Schule schriebst du auf die Bank,
    Hier hab ich gesessen, was ist der Dank?
    Du hast nicht geglaubt das diese Regierung,
    das Deutschland zerstört ohn jegliche Regung.
    Drum Michel steh auf, bevor es zu spät,
    wehr dich bevor Deutschland untergeht.
    Das Deutsche, Kultur, Sprache und Wissen
    ist längst nicht mehr ein Ruhekissen.
    Du darfst nicht vergessen; das Volk bist du,
    drum Michel steh auf, geh nicht zur Ruh.
    Verjag die Regierung die unfähig ist,
    zeige denen da oben, wie stark du bist.
    Erhebe die Stimme schrei deine Wut,
    hinaus in die Lande, sei voller Glut.
    Vertraue auf Deutschland, vertrau deiner Kraft,
    noch steht du stark in Kraft und Saft.
    Drum Michel steh auf, sei auf der Hut,
    sonst liegt ganz Deutschland im eigenen Blut.

    © CP

  28. Da geht also das Geld hin, das unseren Rentnern, die Deutschland nach dem Krieg wieder aufgebaut haben, fehlt. Das unseren Kranken und Hilflosen fehlt. Den Familien, den Schulen, der Infrastruktur. Dazu fällt mir zuerst der bekannte Spruch „Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte“ ein.

    Herr Mannheimer, ich geben Ihnen recht, Ihre 10 Punkte sind wie ein Samthandschuh. Ich bin mittlerweile so wütend, dass mir da noch ganz andere Dinge einfallen…
    Aber Ihre 10 Punkte müssen auf jeden Fall umgesetzt werden.

    Wenn ich mir vorstelle, was mit diesem Geld und den Billionen, die für die gescheiterte Immigration rausgeworfen wurden, alles sinnvolles und hilfreiches für unser Land hätte getan werden können, dann kommt mir nur noch die Galle hoch! Wo könnten wir heute stehen! Dieser Pest namens Sozialismus muss der Garaus gemacht werden.

    Hier muss nicht nur der Islam, sondern auch der Sozialismus verboten werden. Möglicherweise hätte Nordkorea ja noch Verwendung für 5 Millionen bekloppte Sozialisten? Das wäre doch was. 400 Millionen Tote durch Sozialismus und Islam sind mehr als genug.

  29. Professorin sieht Entwicklung in Richtung „Präfaschismus“

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article179798878/Deutsche-Gesellschaft-Professorin-sieht-Entwicklung-in-Richtung-Praefaschismus.html

    ,,Die Professorin Naiko Foroutan aus Berlin sieht Anzeichen dafür, dass sich Deutschland in eine „präfaschistische Phase“ entwickelt. Die Migrationsforscherin sagte, sie habe schon überlegt, in ein anderes Land auszuwandern.
    25
    Heute schon an morgen gedacht?Bleiben Sie selbstbestimmt. Jetzt mehr erfahren.

    Die Migrationsforscherin Naika Foroutan sieht Deutschland auf dem historischen Weg zurück. „Die gesellschaftlichen Entwicklungen weisen in eine präfaschistische Phase und ich behaupte, dass das nichts mit meiner persönlichen Befindlichkeit zu tun hat, auch nicht mit meiner migrantischen Geschichte“, sagte Foroutan dem Berliner „Tagesspiegel am Sonntag“.

    Das Wort präfaschistisch halte sie für nicht zu stark: Sie versuche seit geraumer Zeit, das Buch des Historikers Fritz Stern „Kulturpessimismus als politische Gefahr“ zu lesen. Stern, dessen jüdische Familie vor dem NS-Regime in die USA fliehen musste, beschreibt darin den Aufstieg des Nationalsozialismus „und jene intellektuellen Kräfte, die einen Pessimismus verbreiteten, der als einzigen Ausweg aus einer verachteten Gegenwart nur die komplette Zerstörung alles Bestehenden übrigließ“.

    Sie habe „das Buch immer wieder weglegen“ müssen, „weil vieles so gegenwärtig scheint, dass einen Panik erfasst“. Die Politikwissenschaftlerin ist Professorin an der Berliner Humboldt-Universität und stellvertretende Direktorin des dortigen Instituts für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM). “

  30. Jürgen Elsässer schreibt:

    Der Volksaustausch ist kein Hirngespinst, sondern Realität. Im Jahr 2015 ließen sich zwei Millionen Ausländer in Deutschland nieder (darunter knapp 900.000 Asylsuchende), während eine Million Inländer wegzogen. Zwei Millionen rein, eine Million raus – das nennt man Austausch. Keiner hat diejenigen, «die schon länger hier leben» – so Angela Merkel über unser Volk – gefragt, ob sie ausgetauscht werden wollen. Die Demokratie ist in dieser Überlebensfrage suspendiert.

    https://www.compact-online.de/volksaustausch-die-harten-zahlen-und-fakten-und-die-loesungen/

  31. Zitat: „“Selbst 2015 haben wir nichts getan, bis heute. Auf was warten wir eigentlich?““

    Auf den Messias, liebe Waldfee, auf den Messias.

    Ewig rein(st)e Liebe
    Manfred

    • Die tun doch was, siehe hier, das ist die Realität:

      Mehrere Zehntausend Menschen haben in der Münchner Innenstadt gegen einen massiven Rechtsruck in der Gesellschaft und der Politik demonstriert. Mehr als 150 Organisationen hatten unter dem Motto „#ausgehetzt – Gemeinsam gegen die Politik der Angst“ zu der Kundgebung aufgerufen. Die Polizei sprach von rund 25.000 Teilnehmern bei der Schlusskundgebung auf dem Königsplatz. Laut Veranstaltern waren es doppelt so viele.

      In dem Aufruf zur Demonstration hieß es, Parteien und insbesondere die CSU ließen sich „ihre Agenda von undemokratischen, menschenrechtsfeindlichen und rechten Populisten vorgeben“. CSU-Politikern wie Parteichef und Bundesinnenminister Horst Seehofer, Ministerpräsident Markus Söder und Landesgruppenchef Alexander Dobrindt wurde eine „verantwortungslose Politik der Spaltung“ vorgeworfen.
      https://www.br.de/nachrichten/oberbayern/inhalt/ausgehetzt-in-muenchen-zehntausende-demonstrieren-gegen-politik-der-angst-100.html


      ++++++++++++
      MM. DAS IST DAS WERK DES MÜNCHNER TIEFEN LINKSSTAATS, DEN UDE AUFGEBAUT HAT. ICH LEBTE 19 JAHREN IN MÜNCHEN. DA WAR NICHTS VON RECHTS ZU SPÜREN. DER VORWURF „RECHTS“ WURDE SYSTEMATISCH KONSTRUIERT, UM DEN LINKEN STAATSGELDER IN IHRE VERLEUMDUNGS- UND HASS-KAPAGNEN EINFLIEßEN ZU LASSEN.
      HEUTEIBST MÜNCHEN WIEDER ZUR DIE HAUPTSTADT DER SOZIALISTEN GERWORDEN, SO WIE SIE ES IM DRITTEN REICH AUCH SCHON EINMAL WAR. DOCH DAS PENDEL SCHWING UM. UND LEUTE WIE MÜNCHENS BEAUFTRAGTE GEGEN RECHTSEXTREMISMUS, Miriam Heigl, WERDÉN BALD IHRER EINZIG GEERCHTEN STRAFE ZUGEFÜHRT WERDEN.
      ++++++++++++

  32. NATO, Ukraine und Türkei unterstützen Islamisten in ganz Europa und im Nahen Osten.

    Der faschistische Präsident von Ukraine Poroschenko rüstet zusammen mit Katar die ISIS in Syrien und dem Irak auf:
    http://www.voltairenet.org/article188104.html
    http://www.voltairenet.org/article189390.html

    ISIS jetzt auch in der Ukraine aktiv um pro-europäische kräfte (sogenannte Faschisten) und europäische Werte zu verteidigen . CDU/CSU hochzfrieden, konnten doch die Ukrainer noch vor ein paar Monaten Militärübungen in Bayern durchführen, um die Abschlachten von Russen und Ungläubigen zu trainieren.
    https://www.freitag.de/autoren/abuba/islamischer-staat-kaempft-im-donbass

    Ukrainische Nazis/Faschisten die im ukrainischen Parlament verbünden sich mit deutschen Nazis.
    Merkel findet das in Ordnung, schließlich hat der Hegemon USA befohlen ruhig zu bleiben und Otseuropäische Bandera Nazis zu unterstützen
    http://www.berliner-zeitung.de/politik/rechte-parteien-ukraine-npd-und-swoboda-gegen-europa,10808018,26505664.html
    http://internetz-zeitung.eu/index.php/1632-npd,-swoboda-und-sa-gegen-europa-es-droht-neuer-pan-faschismus

    Deutsche Nazis verbünden sich mit Islamisten
    http://www.rtdeutsch.com/6691/inland/strategische-allianz-zwischen-islamisten-und-deutschen-neonazis/

    Irak und Iran: Wir haben Belege, dass die USA den IS direkt unterstützen
    http://www.rtdeutsch.com/9043/headline/irak-und-iran-wir-haben-belege-dass-die-usa-den-is-im-irak-direkt-unterstuetzen/

    DIe Neocons, Erdogan und die Europäsiche Volkspartei EVP sind die größten Unterstützer von radikalen Islamisten in ganz Europa und auf der ganzen Welt

  33. „Die Zahl dieser Deutschand-Abschaffer schätze ich auf etwa 5 Millionen Bio-Deutsche.“

    Was aber bewegt diese linken Figuren zu diesen elenden Schandtaten? Sind es einfach nur GEISTESKRANKE, wie von dem rennomierten Psychiater Dr. Lyle Rossiter beschrieben, oder sind es zum Großteil DOCH keine „BIO“-Deutschen sondern Figuren mit speziellem Migrationshintergrund die das deutsche Volk hassen und deswegen soviel Ausländer wie möglich ( nach Devise von Daniel Cohn-Bendit, Bündnis90/Die Grünen“ ) nach Deutschland reinschauffeln wollen um deren ( also unser ) Territorium einzunehmen?

    Ich glaube eher an Letzteres. Also ca. 95% Migrationshintergründler ( woher auch immer ) und 5% geisteskranke ECHT-Biodeutsche ( zu finden bei Antifanten und Co. ). Könnten auch MEHR Echt-Bio-Deutsche sein die von ihren ausländischen Sexualpartnern politisch negativ beeinflusst ( HYPNOTISIERT ) werden und somit dann dummerweise linksrotgrüne Volksvernichterparteien wählen.

    „Regierung: Rücküberweisungen sind »entwicklungsfördernd«“

    Was zum Geier haben diese linken Polit-Trottel denn ständig mit ihrem Entwicklungsscheiss??? Das Einzige was mit mehr Geld entwickelt wird ist die ÜBERBEVÖLKERUNG in Asien und Afrika. Haben die dort mehr Geld dann haben sie mehr zu fressen. Wenn sie mehr zu fressen haben fühlen sie sich wohler und produzieren NOCH mehr Nachkommen die dann invasionsartig hierher kommen ( siehe Invasion ab 2015, nach Jahren der „Entwicklungshilfe“ ) um sich hier NOCHMEHR auszubreiten. Wie ein Virus der auf weitere Wirtsorganismen überspringt.

    Ich kann diese dämliche Wort »entwicklungsfördernd« schon nicht mehr höhren bzw lesen. Die sind ja vollkommen bescheuert diese Politdödel. Die kapieren ja ÜBERHAUPT nichts. Sind aber komischerweise Anführer unseres Landes. Das muß geändert werden. Wir haben es in der Hand bei den nächsten Wahlen.

    Oder sie kapieren es und machen es aus PLANUNG. Das ist natürlich NOCH übler.

    • @ Phönix 5 Millionen? Ich dachte immer an ca. 2 Mio, aber fest steht das Alle schuldig sind, wer auch immer sich am Genozid der Deutschen beteiligt hat, bzw. ist! Darüber besteht hier im Blog Konsens! Alle Rechte aberkennen auf Lebenszeit, und über Afrika ohne Fallschirm aus der Antonow schmeißen. Alle Linken und Grünen GUTMENSCH INNEN zum Zuchtprogramm nach Afrika, das hebt dort nicht den IQ, aber hellt die dunkle Haut auf, Ironie aus!

      • @Exildeutscher

        „@ Phönix 5 Millionen?“

        War nicht MEINE Aussage. Es war ein Zitat aus dem Text von Mannheimers Hauptartikel OBEN. Daher auch die Anführungszeichen. Wie viel genau kann wohl KEINER so genau sagen. Ansonsten finde ich ihren Text SEHR GUT. Genau so weiter machen.

    • ..Was aber bewegt diese linken Figuren zu diesen elenden Schandtaten? ……

      ———————–
      pure blödheit

      den iq von rotlinksgrünen sehe ich in etwa bei 75. jeder negro hat da noch mehr.

  34. @ Artikel

    „1. 18 Mrd Steuergelder verschwinden ohne Nutzen ins Ausland, da diese nicht rückinvestiert werden durch den Kauf deutscher Waren.“

    Zur Erinnerung: Wenn ein deutscher Rentner sich seine wohl verdiente Altersrente nach Ausland überweisen lässt, bekommt er davon nur etwa die Hälfte, den Rest schluckt – wegen fehlender Reinvestierung im Inland – der deutsche Staat.

    • Bengt

      kleinen Kindern solche Schreckgespenster von Müttern zumuten, ist eine bodenlose Unverschämtheit. Wie soll da eine Vertrautheit bei soviel Stoffabstand entstehen können?. Daß in diesen Kindern sich eine große „Sprengkraft“ entwickeln kann, wundert mich nicht mehr. Einfach unheimlich.
      Oder benutzen diese diese befremdliche Stoffverhüllung nur beim Ausgang und zu Hause laufen sie mit Gesicht herum? Und wenn es läutet, und der Postbote kommt, schlüpfen sie dann schnell in den Käfig?.Arbeiten können die dann nicht viel, denn sie sind ja dann ständig mit An-und Ausziehen beschäftigt.

  35. …… Deutschland würde ohne diese aussterben, ist absurd………

    ———————-

    ist leider so.
    denn lt neuester statistiken bekommen sogar die gesamtgruppe-goldstück nicht genug kinder. Wozu, ernährer im alter fallen weg weil das deutsche michel zahlt.
    NOCH!

    • werbung meier,

      unsere Intelligenz, unser Bildungssystem muß ja den Migranten angeglichen werden. Das heißt, daß unsere Kinder mit verdummt werden müssen, um eine erfolgreiche Integration der Gemeinsamkeit der Verdummung erzielen zu können.
      Obwohl die Lehrkräfte den Schwierigkeitsgrad des Schulstoffes schon lange heruntergefahren haben, kommen die immer noch nicht mi, Ein Großteil der Flüchtlingskinder muß die Klasse wiederholen und kommt trotzdem immer noch nicht mit und unsere Kinder bleiben auf der Strecke.
      Es kommt ja bald so weit, daß unsere Eltern als Volksschüler mit acht Klassen eigentlich das jetzige Abitur erreichten. Mein Vater hatte ein besseres Geschichtswissen, als meine Lehrkräfte im Gymnasium, und das als Volksschüler..

      • bei der diskusion um intelligenz würde ich vorsictig sein.
        immerhin sind 86% der deutschen damit einverstanden udn sogar hochzufreiden das wüsten und bergbewohner kampflos unser komplettes – 4t grösste volkswirtschaft – übernehmen.
        ich würde mich daher mit der iq frage etwas zurück halten.

        und wen interesseirt geschichte? .. wenn sie befohlen wird??
        und unser bildungssystem wird ummer noch von den besatzern geschrieben. lediglich wird es von „hochintelligeneten“ frauen(80% der grundschullehrer sind eben weiblich)“ umgesetzt, die auch gerne am wochendeende mit Ali zusammen tretboot fahren…

  36. …….Ein Bruchteil dieser Investitionen in eine vernünftige Familienpolitik würde reichen, dass in Deutschland nicht 1,2 Kinde pro Familie, sondern2-3 Kinder pro Familie geboren würden. Was ausreichen würde, den Bestand der Bevölkernung dauerhaftzu sicher…………..

    —————————-

    da sind kleine fehler drin.

    die g-rate liegt seit jahren bei 1,4. (erst seit 2016 etwa bei 1,8)
    in den 1,4 sind aber 70% migranten.
    sprich, michel wirft schon lange nur etwa 0,5. das ist schlichtweg der volkstot, wenn sich ergeschichtlich was in einer blitzsekunde ändert.

  37. …..In den Herkunftsländern wird der Eindruck erweckt, dass Deutschland ein Schlaraffenland ist…..

    ——————-

    ist ja auch so.
    ich kenne etliche goldstücke die schon zig jahre hier wohnen, nie gearbeitet haben, gerade mal 3 worte deutsch können. Aber eine nicht schlecht eingerichetete genügend grosse wohnung haben. Die geldanträge erhalten die sogar in ihrer sprache.

    beim städtischen wohnungsamt als michel eine wohnung zu erhalten ist inzwischen eher ein scherz.
    aber eine beantragen ist wenigsten für deutsche noch nicht verboten 🙂

  38. Und wenn dann eine Raumpflegerin sich erlaubt anzuprangern, wie unser Steuergeld verschwendet wird, bekommt sie eine Strafe als Geringverdiener die skandalös ist.
    Gut, daß in Bayern und Franken bald Wahlen sind. Wahltag ist Zahltag. Die CSU ist absolut nicht mehr tragbar, wie auch dieser Vorfall beweist. Franz Josef Strauße dreht sich gerade im Grab rum. Oder er rotiert. Er würde AfD wählen. Es wird Zeit, daß der Himmel über Bayern blau wird.Seis drum.
    http://www.prabelsblog.de/2018/07/die-honoratioren-waren-frueher-ein-bisserl-leger/

    • wird mich nicht zu früh freuen. auch sonst sind dadurch die rotgrünelinken rein gekommen.
      die csu wird so bei kanpp 40 liegen am 14.10. also muss ein partner oder auch 2 her.
      grusel…..

  39. Danke für deine (Ihre) Unterstützung. Jedoch, Zitat: „… WERDÉN BALD IHRER EINZIG GEERCHTEN STRAFE ZUGEFÜHRT WERDEN“, überschätze nicht den Messias. Massiver Mißbrauch der dem Leben inne wohnenden Kräfte wird weltweit nur von 4 Personen begangen. Dies ist ein laufendes Verfahren zu dem ich keine weiteren Angaben machen kann, weil sie (die 4) z. Zt. therapiert werden. Auch bekannt als Kampf „Ewig reine Liebe“ gegen das Böse. Die 4 kann man nicht einfach in ’ne Kiste packen und in den Keller stellen. Sie haben eine vollständig funktionierende Welt regelrecht zu schanden gemacht. Die derzeitigen Verwerfungen wie die Invasion von Mohamedanischen Eroberern etc. gehören dazu. Das viele zu deren Handlangern via Zwang gemacht wurden, kann man ihnen nicht anlasten. Also, was ich damit sagen möchte, mit der Gerechtigkeit hat es schon so seine eigene Art. Wenn der Messias kommt wird man das schon sehen und merken wohin der Wind weht.

    Ewig rein(st)e Liebe
    Manfred

Kommentare sind deaktiviert.