Der österreichische Soziologe Dr. Ley: „Angela Merkel ist eine Schwerstverbrecherin.“




Von Michael Mannheimer, 26.7.2018

Es geht allein um die Vernichtung der Weißen als menschliche Rasse.

  • China, Japan, Korea, Rußland „pfeifen“ auf solche UNO-„Migrationsverträge“ und „Neuansiedlungsprojekte“ und lassen NIEMAND rein,
  • die Visegrad-Staaten inzwischen auch,
  • die USA, Israel, Saudi-Arabien und andere Islam-Staaten machen es genauso und mauern sich regelrecht ein (mit deutscher Hilfe!) –

Es geht also im Wesentlichen NUR um die „Neubesiedlung“ von West-Europa – und dort speziell von Ger-MONEY mit Negern und Mohammedanern!

Weil es dort offensichtlich Wesen auf zwei Beinen gibt, die trotz eines Kopfs auf dem Körper ZU DUMM sind, GENAUSO zu handeln wie die oben genannten WELTMÄCHTE (!) und ihre Grenzen vor dem MASSENMORD an ihrer eigenen Bevölkerung zu schützen.

Damit ist klar: diese ganzen „Papiere“, „Konferenzen“ und „Erklärungen“ der UNO-„Kommissionen“ dienen letztlich dem Zweck, eine GANZ BESTIMMTE KULTUR – die der Weißen – ZU VERNICHTEN!

Denn die „Papiere“ sind zwar offizielle für „alle“ gemacht, aber niemand hält sich daran – außer der MÖRDERISCHEN MACHTCLIQUE, die sich unter dem Kürzel „EU“ zusammengerottet hat und offensichtlich „im Dienst“ einer bestimmten Macht die Ausrottung des WEISSEN CHRISTLICHEN EUROPÄERS betreibt.

Wer dahinter steckt, das wurde durch zahlreiche Artikel der letzten Monate, BESONDERS HIER IM MANNHEIMER-BLOG immer deutlicher!

Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

Davon ist so gut wie nicht mehr übriggeblieben. Alle Macht geht heute von den Linken aus, und ganz besonders von ihrer Speerspitze, den Medien:

Diese haben faktisch mehr Macht  als alle drei Gewalten in Deutschland zusammengenommen..

Westliche Medien: Die gefährlichsten Waffe der Völkermörder in EU, UNO, den Geheimgesellschaften und den von Sozialisten geführten Nationalstaaten

Von niemandem gewählt, in der Hand von nur wenigen Medien-Tycoonen, die weltweit vernetzt sind und sich der Abschaffung der weißen Rasse durch Massenimmigration verschworen haben, haben die deutschen Medien längst ihre Legitimität und Legalität verloren.

Denn ein Artikel im Grundgesetz – über den sie wohlweislich stets Stillschweigen bewahren – setzt ihrer Meinungsfreiheit definitiv ein Ende, wenn sich diese gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung (FDGO) richten sollte.

Was sie seit 1968 zunehmnd tun – und in der Gegenwart haben die Medien mit dieser FDGO überhaupt nichts mehr zu tun.

Sie sind die wahren Herrscher Deutschlands, Europas und der westlichen, von Weißen bewohnten Welt. Und sie sind die ersten, die vollkommen entmachtet werden müssen.

Dass dies im absoluten Einklang mit dem Grundgesetz steht, zeigt der oben erwähnte Art 18 dieses für alle Deutschen und die Gesetzgebung verbindlichen Teils, in welchem es (verkürzt) wie folgt heißt:

„Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit (Artikel 5 Absatz 1), die Lehrfreiheit (Artikel 5 Absatz 3), die Versammlungsfreiheit (Artikel 8), die Vereinigungsfreiheit (Artikel 9), das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis (Artikel 10), das Eigentum (Artikel 14) oder das Asylrecht (Artikel 16a) zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte.“

Nimmt man diesen Artikel ernst, so müssten von Staats wegen nahezu alle deutschen Medien mit sofortiger Wirkung geschlossen werden.

Da der Staat und die Medien jedoch eine Medien- und Parteiendiktatur bilden, in welcher die Meinungsfreiheit faktisch abgeschafft und die Vernichtung der Deutschen zur Chefsache erklärt wurde, kann vom Staat keine Hilfe erwartet werden.

Im Fall eines Militärputsches, der immer noch im Berich des Möglichen ist (auch wenn ein erheblicher Teil meiner Leser daran zweifelt), hieße dies, dass der erste Angriff des revoltierenden Militärs den deutschen Medien (von ganz wenigen ausnahmen abgesehen) mit dem Ziel deren kompletter Stillegung gelten muss.

Hören sie sich in der Folge die kurze Passage einer Rede eines der wenigen freien europäischen Denkers und Wissenschaftlers, dem österreichischen Soziologen Prof. Dr. Michael Ley, an.

Sie dauert nur 79 Sekunden – und in dieser kurzen Phase seiner Rede wirft Dr. Ley Merkel vor, eine Schwerstverbrecherin zu sein

Dr. Michael Ley: MERKEL ist eine SCHWERST-VERBRECHERIN

Videodauer:
79 Sekunden



Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=HU3fdUJ4Oik&feature=youtu.be

Bitte an meine Leser: Speichern Sie dieses Video ab und schicken Sie es an meine Emailadresse. Erfahrungsgemäß löscht youtube solche Videos unmittelbar, nachdem diese auf meinem Blog erscheinen sind.

M.Mannheimer@gmx.net

Hinweis: Ich akzeptiere nur Emails von mir bekannte Kommentatoren. Sonst würden meine Feinde mir Emails zukommen lassen, in deren Anhang sie einen Killervirus versteckt haben, der mein Computersystem zerstören würde. Mir nicht bekannte Emails werden daher, ohne sie zu öffnen, ausnahmslos gelöscht.

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

106 Kommentare

  1. Man muss einfach wissen, dass diejenigen die momentan noch an der Macht sind, ihre Macht ausbauen und nicht verlieren wollen. Sie lieben es sich wie Gott aufzuführen und über so viele Menschen wie möglich zu herrschen. Dass sie über kurz oder lang ohnehin sterben, verdrängen sie und glauben, dass ihr Wertesystem auch noch von ihren Nachfahren gewürdigt wird. Da sie aber nicht das Göttliche repräsentieren, sondern das Gespaltene, handeln sie minderwertig. Ihre Pläne werden also nicht aufgehen. Dafür haben sie dann Jahrhunderte dafür verschleudert, anstatt sich um die wahren Werte zu bemühen. Haben Religionen erschaffen, so wie Mohammed, die sie in ihrem menschenverachtenden Treiben bestätigen sollen.
    Moralisch weiterentwickeltere Menschen durchschauen ihr Treiben und deshalb müssen sie vernichtet werden.

    • 26.07.2018

      Brief an Frau Justizministerin Dr. Barley: Etwaige Logenzugehörigkeit von Richtern, Staatsanwälten, Ministerialbeamten, Parlamentariern etc.

      Sehr geehrte Frau Justizministerin Dr. Barley,

      ich muss in einer sehr unangenehmen Sache auf Sie zukommen. Anliegend können Sie zunächst mein gestriges an das Bundesverfassungsgericht gerichtetes Schreiben einsehen. Dadurch können Sie bereits erkennen, um was es mir vorliegend geht. Es geht mir um die etwaige Logenzugehörigkeit von Richterinnen und Richtern am Bundesverfassungsgericht. Diese Problematik dürfte jedoch auch nahezu alle anderen Gerichte, aber auch Parlamente und Ministerien, in Deutschland betreffen. Der Deutsche Richterbund e.V. hat mir nicht geantwortet, warum er das zentrale Problem von freien Richtern und Staatsanwälten, nämlich deren etwaige Logenzugehörigkeit ab gewissen Stellungen, komplett ausklammert.

      Daher möchte ich nunmehr von Ihnen wissen, wie Sie zu diesem Thema stehen und ob es in Ihrem Ministerium Mitarbeiter gibt, die der Freimaurerei angehören oder Mitglieder in sonstigen so genannten „Logen“ bzw. „Sekten“ sind. Diese dürften dann in Ihrem Haus kein öffentliches Amt bekleiden. Das lässt unsere Rechtsordnung nicht zu. Diese Mitarbeiter würden nämlich ungeschriebenen „Logen-Regeln“ dienen und nicht unserem Rechtsstaat, für den Sie sich Ihren eigenen Worten zufolge explizit einsetzen möchten. Die Freimaurerei hat nichts in der Justiz oder in Ministerien oder in Parlamenten verloren. Das ist eine klassische „Sekte“, die zudem mit anderen „Sekten“ wie der Rosenkreuzerschaft, Scientology etc. nicht nur eng umwoben ist, sondern auch mit diesen gemeinsam kooperiert und agiert. Diese Kreise stellen eine konkrete Gefahr für unser Staatswesen und unseren Rechtsstaat, für den Sie sich nach Ihren Worten einsetzen, dar. Die Freimaurerei taucht allerdings weder im Verfassungsschutzbericht des Bundes auf, noch wird diese als „Bedrohung“ unserer freiheitlichen Grundordnung auf der Webseite der Bundesanwaltschaft aufgeführt. Der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof unterliegt Ihren Weisungen (§ 147 Nr. 1 GVG). Ich möchte daher von Ihnen ebenso wissen, warum die „Sekte“ der Freimaurerei offenbar als Bestandteil des Staates toleriert wird und Ihr Ministerium hierfür verschlossene Augen hat.

      Mit freundlichen Grüßen

      Dominik Storr
      Rechtsanwalt

      -http://www.sauberer-himmel.de/2018/07/26/brief-an-frau-justizministerin-dr-barley-etwaige-logenzugehoerigkeit-von-richtern-staatsanwaelten-ministerialbeamten-parlamentariern-etc/

      gefunden von Saheike
      https://wissenschaft3000.wordpress.com/

      „Rotarier, Lions, Kiwanis-Krieger und Logen-Brüder sind für den demokratischen Rechtsstaat eine erheblich stärkere Bedrohung als es die RAF nebst Antiimperialistischer Zellen waren und NPD, DVU und Republikaner zusammen je sein werden.“ (Detlef Winter – Opfer der schwarz-rot-braunen Schleswig-Holstein-Mafia)
      🙁

      Welcher Zeuge gehört werden darf, welcher Antrag angenommen, welcher abgelehnt werden muß, welche Beisitzer zu nehmen sind, wie man mit dem Anwalt des Angeklagten oder den beiden Anwälten im Zivilprozeß reden muß, vorher telefonisch und in der Verhandlung und wie das Urteil lauten soll: Alles wird genau festgelegt.

      Danach wir der Herr von meinem Chef, (offenbar sein Logenbruder) in allerhöflichster Form hinauskomplimentiert.

      Ich weiß dann immer schon, daß ich für den nächsten Tag den Kammervorsitzenden der Kammer zu meinem Chef holen muß, in der der Prozeß ansteht. Sobald er da ist, muß ich wieder Kaffe und Kekse bringen und mein Chef, der Landgerichtspräsident, erklärt nun in den nächsten Stunden dem Kammervorsitzenden Richter in allen Einzelheiten, wie der Prozeß in 8 bis 10 Tagen zu laufen hat. Der Kammervorsitzende notiert sich alles ganz genau und – …

      Herr Doktor, obwohl ich es nun schon so oft erlebt habe, aber ich bekomme jedes Mal wieder eine Gänsehaut. Denn der Prozeß verläuft dann wirklich genau so, wie mein Chef mit dem „ominösen Herrn“ und mein Chef mit dem Kammervorsitzenden es festgelegt hatten, einschließlich Urteil. Nicht einen einzigen Tag Gefängnis beim Strafgericht und nicht eine einzige Mark im Zivilgericht weicht das Urteil später von dem ab, was die Herren vorher festgelegt hatten. …….
      http://www.luebeck-kunterbunt.de/

      • Nehmen Sie den Herrn Vosskuhle. Er greift in der Öffentlichkeit, Horst Seehofer, immerhin noch Innenminister des Bundes und Herrn Dobrindt wegen, wegen öffentlicher Äußerungen an. Herr Vosskuhle maßt sich hier zensierende Aufgaben an.

        Innenminister Seehofer, dessen Äußerung den Begriff „Herrschaft des Unrechts“ beinhaltete, halte er (Prof. Dr. Vosskuhle, seines Zeichens, Präsident am Bundesverfassungsgericht) für „inakzeptabel“, so der Bundesrichter.

        Hier wird die Nr.1 am Bundesverfassungsgericht zum Zensor der Meinungsfreiheit, nicht nicht in einem Urteil, sondern in der Öffentlichkeit. Mehr kann man sich nicht outen. Der Mann muss zurück treten, da sowohl vergangene, als auch kommende Verfahren durch seine Sichtweise getrübt sein können.

        Prof. Dr. Vosskuhles Rhetorik, Zitat: „möchte Assoziationen zum NS-Unrechtsstaat wecken, die völlig abwegig sind“. Wenn ein Mensch Paralellen zum NS- Unrechtsstaat sieht, dann hat er auch das Recht und die Pflicht, diese aufzuzeigen. So sehe ich das.

        Was ist das im Hintergrund für eine Macht, der er sich auf diese Art und Weise anbiedern will?

        Dies kommt doch einem Meinungs- und Assoziationsverbot gleich! Und das gegen einen Bundesminister.

        Den Herrn Dobrindt maßregelt er: „Wer rechtsstaatliche Garantien in Anspruch nimmt, muss sich dafür nicht beschimpfen lassen“, ließ der Bundesrichter das Volk wissen. Dies Aufgrund Dobrindts Äußerung über die Anti- Abschiebeindustrie.

        Och, Herr Vosskuhle, sie müssten es doch viel besser wissen.

        Jeden Tag, werden Deutsche beschimpft und / oder ausgegrenzt. Diese sitzen halt nicht in der Anti-Abschiebeindustrie, und sind im seltensten Falle Akademiker. Die schon seit den 1980er Jahren an den Geldern des Staates partizipieren ohne sich an den sozialen Lasten zu beteiligen.

        Beschimpfungen und Ausgrenzungen Deutscher Bürger, funktioniert über die Verachtung und Stigmatisierung der Armen Bürger in diesem Land.

        Sie erhalten keine Erstausstattungen, sondern müssen in verschlissenem und herunter gekommenen Mobiliar hausen. Auch von Designerklamotten keine Spur!

        Es geht über den Entzug der Menschenwürde. Armut ist sichtbar! Kaputte und fehlende Zähne, ungepflegter Eindruck, nicht passende und verschlissene Kleidung, kaputte und verschlissene Schuhe. Und die Nichtbefähigung am Leben in der Öffentlichkeit teil zu nehmen, da die Kosten für deren Fortbewegung längst viel zu teuer sind. Besuch bei Verwandten, oder zu Trauungen und Todesfällen, sind finanziell ausgeschlossen. insbesondere müssen Rentner, bis zu ihrem Ableben, von ihrem Regelsatz in der Grundsicherung Kosten leisten, die den sogenannten Regelsatz, völlig ad absurdum führen. Ein langsames Ableben in Sorge und Not.

        Dies nur Aufgrund Dobrindts Äußerung über die Anti- Abschiebeindustrie.

        Herr Prof. Dr. Vosskuhle, ist in einer na sagen wir mal „Gutmenschenstiftung“, mitsamt dem Herrn für Rassendurchmischung Dr. Schäuble und dem illustren Herrn Barroso. Den Link unten bitte ich nebst der vornehmen Stiftungssatzung zu beachten.

        http://www.neue-universitaetsstiftung.de/ueber-uns/personen-und-organisation/

      • Dieter Wiergowswki:
        Ist demnach die BRD das ausführende Organ der Alliierten?

        Max von Frei:

        Ja, das war sie von Anfang an, und ist sie bis heute. Allerdings wollen unsere Politiker öffentlich natürlich nicht das ausführende Organ einer fremden Macht sein und desinformieren seit Adenauer das deutsche Volk, indem sie versuchen, unsere Geschichte zu verfälschen. Sie wollen gerne große Politiker sein, um mit dem wirtschaftlich starken „Germany“ zu glänzen, wissen meist jedoch, dass dem nicht so ist. Sie vertreten lediglich die Interessen der jeweiligen Besatzer. In Bayern beispielsweise die amerikanischen, in Niedersachsen beispielsweise die englischen.

        https://www.pravda-tv.com/2018/07/deutsche-staatsangehoerigkeit-wussten-sie-schon-ihnen-geho%cc%88rt-zur-zeit-nichts/

        Ami go home und nimm alle deine Invasoren mit…..
        https://tinyurl.com/ya3z5t2g

        Wer die Welt verstehen will braucht BildDung
        https://tinyurl.com/y7lzns5d

      • 18. Wer war Kaspar Hauser?

        Anfang des 19. Jahrhunderts war die Zeit gekommen, daß sich zwei sehr alte Prophezeiungen zu erfüllen begannen. Die eine wurde von Jesus ausgesprochen und findet sich im N.T. bei Matthäus 21:43. Dort sagt Jesus zu den Juden: „Darum sage ich euch: Das Reich Gottes wird von euch genommen werden und einem Volke gegeben werden, das seine Früchte bringt“.

        Im ungekürzten Originaltext, der sich im Archiv der „Societas Tempil Marcioni“ befindet
        (Marcioniterorden) sagt Jesus auch, wer das neue Lichtreich hervorbringen wird. Jesus sprach demnach zu zwei germanischen Legionären in einer römischen Legion und sagte, daß es in ihrem Reich – im „Lande des Mitternachtsberges“ sein würde – Deutschland.

        Auch die Tibetaner, nämlich die höchste Loge dort, die „dGe-lugs-pa“, die Gelbkappen haben die gleiche Prophezeiung. Dieser zufolge soll sich der Ort, an dem die VRIL- Kraft, die Kraft, die das Universum antreibt, auf die Erde eintrifft und sich von dort aus ausbreitet, von dem „Dach der Welt“ an einen anderen Ort übertragen werden – in das „Land des
        Mittemachtsberges“ – nach Deutschland.
        Darin hieß es, daß das neue Lichtreich auf Erden aus Deutschland kommen und daß hier ein Kind geboren werde, das Europa in Frieden vereine.

        Dieses Kind würde nicht nur ein König, sondern auch ein spiritueller Meister sein. Nun ist es
        jedem sicherlich verständlich, daß sich die lUuminati nicht so arg darüber gefreut hätten.
        Dieses Kind würde Europa durch seine Weisheit und seine Liebe vereinen und das in
        Nürnberg, der Stadt, in der die Kaiser gekrönt wurden.

        Das besagte Kind wurde am Michaelstag, den 29. September 1812, in Karlsruhe als Sohn von Großherzog Karl und seiner Gemahlin Stephanie de Beauharnais, der Adoptivtochter
        Napoleons, geboren und war somit der Nachfolger des Thrones des Hauses Baden und damit der deutsche Kaiser!

        Doch die illuminierten Freimaurer und der „Schwarze Adel“ wußten ebenfalls um die
        Prophezeiung und mußten daher das Kind verschwinden lassen. Dies übernahm die „Große Orient Loge“ der Freimaurer, indem sie den Jungen entführten. Doch konnten sie ihn nicht einfach umbringen. Wenn sie der unsterbhchen Seele den physischen Körper nehmen würden, hätte diese in Kürze einen neuen gefunden und würde das Erbe trotzdem antreten. Also mußte man die Seele im Körper des Kindes „gefangen“ halten und vor einer neuen Inkarnation, wie auch der Besteigung des Thrones, hindern. Bis sich eine Seele in einem Körper so richtig eingesessen hat, dauert es im Allgemeinen etwa zweieinhalb Jahre. Dann hat ein Kind

        🙁

        Doch immer noch war er den lUuminati im Weg, daher versuchten sie, ihn am 17. Oktober
        1829 zu töten und zwar durch „Schächten“ (eine weitere Art der Freimaurer rituell zu töten,
        eine Technik, die sie von den Juden übernommen haben, die so „koscher“ schlachten). Doch der Attentäter verfehlte seinen Hals und schnitt ihm die Stirn auf. Kaspars Reaktion darauf war alles andere als verärgert. Er vergab seinem Attentäter und war ihm nicht böse. Das zeigt abermals, welchen Geistes Kind er war.

        Doch dann, am 14 Dezember 1833, waren sie schließlich erfolgreich. Kaspar wurde dreimal
        ein Messer in den Leib gestoßen. Er starb aber nicht sofort. Kaspar konnte sich noch bis nach Hause schleppen und hielt dort noch bis in die Nacht hinein aus. Der Pfarrer saß an seinem Bett und Kaspar vergab seinem Mörder noch im Sterbebett. Erinnert diese Szene nicht an irgendwas bereits Bekanntes? Jesus hatte auch seinen Mördern am Kreuze vergeben. Und so tat es auch Kaspar. An seinen Früchten haben wir ihn erkannt.

        Doch das Spiel ist natürlich nicht zu Ende. So wie mit der Kreuzigung Jesu‘ die Geschichte
        um ihn nicht zu Ende war, ist sie es auch nicht mit Kaspar Hauser. Man kann eine solche
        Wesenheit nicht einfach „so“ beseitigen. Kaspar ist wieder unter uns und wird seine Aufgabe erfüllen. Und es wird in Nürnberg sein. Weil die lUuminati dies wissen, haben sie vorsorghch schon einmal die damaligen Kriegsprozesse in Nürnberg abgehalten und gleichzeitig Nürnberg magisch versiegelt, um mit allen Mitteln die Erfüllung dieser Prophezeiung zu verhindern. (In Nürnberg befindet sich ein riesiger rechtsdrehender Energie vortex, der immense Mengen an plusgeladener Energie auf seine Umwelt abgibt).

        Geheimgesellschaften 2 – Interview mit Jan van Helsing
        Jan van Helsing 2/2 Geheimgesellschaften und ihre Macht – Videobuch
        -https://www.youtube.com/watch?v=EmHeNdTkna4
        🙁

        Haben uns diese Besucher auf immer und Ewig verlassen oder werden sie wieder kommen?
        Vielleicht waren ja manche von ihnen niemals weg gewesen? Haben die Führer des
        Judentums vielleicht immer noch direkten Kontakt mit Jahwe, so wie damals?

        Es scheint zumindest offen- sichtlich, daß die Religion immer schon eine wichtige Rolle im
        Wirken dieser Organisationen gespielt hat und die Kommunikation mit einer „Höheren Kraft“
        in den meisten dieser Gruppen als Grund für deren Handeln benutzt wurde. Siehe auch den
        Vatikan, der im Namen „Gottes“ Millionen von Menschen hat abschlachten lassen.

        Betrachten wir uns nochmals das prinzipielle Wirken von geheimen Gesellschaften,
        bevor wir noch tiefer in das Geschehen einsteigen:

        „Die Staatsmänner dieses Jahrhunderts haben es nicht allein mit Regierungen, Kaisern,
        Königen und Ministern zu tun, sondern auch mit geheimen Gesellschaften, Elementen,
        denen man Rechnung tragen muß. Diese Gesellschaften können schließlich alle politischen
        Arrangements zunichte machen… “

        Benjamin Disraeli (12.9.1876)

        🙁
        Merkelwürdig :
        Die illuminati HerrenRasse (SchlangenBlut) verdreht immer alles
        Aus Gut wird Bös – Aus Bös wird Gut
        Der Täter wird Opfer – Das Opfer wird Täter
        Die Geschichte wird von den illuminati geschrieben.
        Von BabYlon aus eroberten sie die Welt.

        🙁

        Kaspar Hauser und Antje Sophia an das AusErwählte Deutsche Volk
        https://www.youtube.com/channel/UCy0v2_4nj1nPJ-2ZuTLrQcw/search?query=kaspar+hauser

        AfD Berlin / Deutschlandclan / Flucht / Asylanten / Inquisitor u. a.
        https://www.youtube.com/watch?v=OxD3vPYzp0Y
        Antje Sophia
        Hallo, liebe Interessierte, hier noch ein Video von A.S., das sie im letzten Monat erstellte. Das letzte Zeichen von ihr kam am 15. Juli. Lasst uns das Beste für sie hoffen! Vielen Dank! Thomas

  2. Petra: Genau darum geht es doch – nur um Macht! Und Merkill geht dabei buchstäblich über Leichen! Wobei ich bei Merkill sicher bin, dass sie selbst keine Macht hat. Es kommt ihr nur so vor. Im Hintergrund ziehen andere die Fäden – und Merkill setzt deren Befehle und Anordnungen zur vollsten Zufriedenheit ihrer Auftraggeber durch. Allerdings ist es die von ihr gewünschte Politik – nämlich die zu unserer Vernichtung. Und dass im Inland die Macht auch schon lange an die Invasoren und Eroberer abgegeben wurde, wissen wir auch.
    Ja, sie denken nicht daran, dass sie sterben müssen!
    Es ist aber auch gut, dass Merkill auch im Ausland schon als das angesehen wird, was sie ist. Allerdings hat sie sicher noch genügend Anhänger und all die Gewinner ihrer Politik haben etwas dagegen, dass sie abgehalftert wird. Denn sie alle haben viel zu verlieren an Geld, an Pfründen, an Privilegien. Was sie und Merkel schon vorher verloren haben ist. Ehre, Würde, einen guten Ruf.
    Und die sogenannten Flüchtlinge werden auch etwas dagegen haben, sollte Merkill wirklich ein Mal abtreten zu Lebzeiten.

  3. Eine Verbrecherbande, welche immer noch irrtümlich von Menschen als Politiker oder Elite bezeichnet werden, versklavt die Bevölkerung und wird von Verbrechern verwaltet, die sich mit den UN/EU Diktatoren offenbar darauf verständigt haben, die deutsche Bevölkerung bis auf ´s Blut zu versklaven, auszuräubern und auszuplündern.
    Die unerträglichen Vorkommnisse, welche Unmengen Menschen der hiesigen Bevölkerung bereits mit angeblichen „Beamten“ erlebt haben und tagtäglich erleben, beweisen eindeutig, dass hierzulande das absolute Unrecht und kriminelle Willkür von Staatsdienern und feigen Systemlingen herrscht.
    Tatsache ist, wir haben ein von Kriegsverbrechern und Volksverrätern besetztes Gebiet, welches von gewissenlosen Kriminellen verwaltet wird, in welchem eine nicht souveräne, nicht freie und nicht selbstbestimmte Bevölkerung nach Strich und Faden belogen, betrogen, versklavt, beraubt und ausgeplündert wird.
    Ich denke, Freiheit ist das Recht, ohne Erlaubnis von „Oben“, gegen diese Verbrecherbande zu handeln, es ist das Recht eines Volkes gegen seine Tyrannen aufzustehen, Nein zu Verbrechen, Willkür, erfundene Gesetzte und Vorschriften, nein zu Meinungsfaschismus und „political correctnes, nein zu Parasiten, welche sich tagtäglich von geraubten Geldern, welche vom Volk erarbeitet werden, ernähren, und dieses zum Dank als Pack benennt. Nein zu all den Versagern und Verrätern, welche das Volk und das Land an eine andere Doktrin verraten.
    Weil das Volk die stärkste Kraft im Land ist, hat das Volk es nicht nötig, Volksverräter um Erlaubnis nach Veränderungen zu fragen.
    Wird ein Land von Kollaborateuren regiert, kann das Volk seine Macht über eine Revolution oder andere Mittel wie Generalstreik und Demonstrationen ausüben.
    Im Hintergrund müsst ihr euch immer die gottverfluchten scheiß-Bonzen von der CDU/CSU/FDP/SPD/Grünen/Linken denken, ihre Freunde und Komplizen aus der Wirtschaft und ihre Handlanger bei der Justiz. Nicht „der Islam“ hat den Bürgern Europas den Krieg erklärt, sondern die politischen Verbrecher und Ihre Vasallen, sie haben den Grundstein für all den Hass und die Verbrechen gelegt, sie sind dafür verantwortlich das Deutschland nur noch eine Lachnummer ist, das die Deutschen mit Verbrechen in aller Welt in Verbindung gebracht werden, durch Verräter wie Merkel, Maas, Steinmeier, Gabriel, und, und und……….und viele feige Mitläufer aus dem eigenen Volk.
    In Deutschland sind die meisten Menschen zu dumm, zu bequem oder zu feige, von ihrem Selbstbestimmungsrecht, nach Völkerrecht, Gebrauch zu machen. Drum werden die Deutschen und deren Heimat wohl noch solange leiden, solange es beides noch geben wird.
    Es scheint kein gespalteneres und feigeres Volk, als das deutsche Volk zu geben der Spalt zieht sich durch Ost und West, durch Familien, Bekannte, Verwande und „Freunde“, das beweisen die Stimmen bei dem vorangegangenen Wahltheater. Wenn das Volk sich einig wäre hätten kaum Menschen die oben benannten Partei-Kriminellen gewählt, und die Verbrecher säßen hinter Gitter.Diese Gleichgültigkeit und Feigheit ist wahrscheinlich des deutschen Volkes Schicksal, sein Untergang.

    • Nehmen Sie bloß den Islam, die mörderische, antichristliche und westlich völlig inkompatible Politsekte mit Allmachtsanspruch, nicht in Schutz!

      Ebenso wenig, wie Sie den EURO, das globalistische, verfassungswidrige und zumal stramm antideutsche Falschgeld- als Katalysator des internationalen Finanzschabentums -nicht bei der Fundamentalkritik der Goldman-Kapitalverkehrsfreiheit ausklammern würden.

      Ohne Islam keine illegale Massenmigration und ohne EU-Schekel kein EU-Totalitarismus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. Für jene, die momentan noch an der Macht sind, ist es das Endspiel. Sie wollen es nicht wahrhaben, aber die Zeichen der Zeit stehen auf Veränderung. Was wir zur Zeit bezeugen können, ist das letzte Aubäumen, Immer mehr Menschen erkennen, womit sie es zu tun haben.

    Wie sagte bereits Abraham Lincoln:
    „Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen“.

    Wir sind an dem Punkt, das es nicht mehr gelingt, das ganze Volk die ganze Zeit zu täuschen. Den Mainstreammedien laufen die Leser in Scharen davon, Abonnements dieser Lügenblätter bekommt man gratis mit Geschenk hinterhergeworfen (das Geschenk ist dann noch mehr wert wie das Abonnement selbst). Man muss ja schon aufpassen, dass man nicht getroffen wird.

    Auch die öffentlich-rechtlichen GEZ-Abzocker bekommen immer mehr Gegenwind. Ebenso wie die Politik (siehe AfD). In Kaufbeuren wird keine Moschee auf staatlichem Grund gebaut (schon mal ein Fortschritt), Putin und Trump wollen den NWO-Dreck nicht mehr mitmachen, etc.

    Noch ein Zitat, von Mahatma Gandhi:
    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
    Im Moment sind wir in der Phase des Bekämpfens. Also kurz vor dem Gewinn.

    Merkel und ihre Irrentruppe im Bundestag gehören abgeurteilt und alle Migranten unverzüglich abgeschoben, mitsamt ihrer unglaublichen Brutalität. Und wenn Merkel die Todesstrafe vor einem Militärgericht bekommt, na und…
    Juckt mich nicht mehr, an dem Punkt bin ich vorbei. Für das, was dieses Scheusal samt ihrer Speichellecker und willigen Vollstrecker angerichtet hat, kann ich mir keine bessere Strafe vorstellen.

    Danach einmal gründlich mit dem eisernen Besen durchwischen und dann haben wieder vernünftige. lebenserfahrene und fähige Menschen das Sagen. Ich sehne diesen Tag herbei. Möge er bald kommen.

    • @Gandalf
      “ Merkel und ihre Irrentruppe im Bundestag gehören abgeurteilt und alle Migranten unverzüglich abgeschoben, mitsamt ihrer unglaublichen Brutalität. “

      Bezüglich der Migranten haben die westlichen Staaten eine gewisse Verantwortung :

      – zum Einen, dass wir zu SCHWACH waren dem KALGERI-HOOTON-Soros-Einladungs-
      Treiben schon viel früher einen Riegel vorzuschieben

      – zum anderen wurden deren Heimatstaaten seit Jahrhunderten von westlichen Regierungen ausgeplündert .

      Wir sollten uns alle verpflichten dass in den Heimatländern humane und ökologisch-wirtschafliche Grundbedingungen geschaffen werden – besonders durch Ausbildung/Bildung.

      Geben wir BILDUNG, Hilfe zur Selbsthilfe vor Ort – und faire Preise für Rohstoffe ( ja autsch aber das muss ein ) anstelle Fiat-Geld und Integrationswahn. Lasst den Menschen ihre Heimat !
      Das steht übrigens so ähnlich auch in Seehofers Masterplan und gefällt mir sehr gut !
      Denn das ist der einzige wirklich NACHHALTIGE Lösungsweg !
      Die Völker müssen zusammenhalten wenn eine falsche Elite sie zerstören will.

      Das bedeutet auch dass die Finanzkasino-Wetten beendet werden müssen, denn es sind genau hingesehen WETTEN GEGEN DIE MENSCHHEIT !

      • Weshalb sollen „wir“ uns verpflichten, dass in den Heimatländern humane und ökologisch-wirtschaftliche Grundbedingungen geschaffen werden ?

        Sind „wir“ für Neger, die Chinesen, die Japaner, die Eskimos, die Mexikaner, die Argentinier, die Araber verantwortlich ?

        Ich denke, Sie haben zuviel links-grüne Lügen-Gehirnwäsche konsumiert.

        Fakt ist: Für Afrika sind die Afrikaner verantwortlich, nicht „wir“.

        Wer zwingt denn die Schwarzen, bis zum Wahnsinn Kinder in die Welt zu setzen, ohne sie ernähren zu können ?
        Sind das „wir“ ?

        Ich bin es nicht, Baucis.
        Sie vielleicht schon.

        Aber ich möchte nicht unter ein diffuses „wir“ gepresst werden, weil das falsch und unanständig ist.

        Und „wir“ haben übrigens auch nicht die Altparteien-Verbrecher gewählt, sondern gehirngewaschene Gutmenschen-Zombies, zu denen „wir“ nicht mehr gehören.
        Mir „wir“ meine ich Herrn Mannheimer und die meisten Kommentatoren.
        Denn „wir“ wehren uns gegen Kriminelle wie Seehofer und Merkel, die uns Deutsche hassen und zerstören.

        Wie wäre es, wenn Sie sich mal über den Drehhofer-Horst informieren, der die Völkermörderin Merkel an der Macht hält und selbst ein Völkermörder ist ?

        Dann gehen Ihnen die Augen auf und Sie können von der Masse der links-grün indoktrinierten Wahnsinnigen zu „uns“ wechseln und mit „uns“ dafür kämpfen, daß die Altparteien verboten und deren Anführer lebenslang hinter Gitter kommen.

        Damit tun Sie mehr für Afrika und den Rest der Shithole-Staaten auf dieser Welt als mit allen falschen „wir sollten uns verpflichten, die ganze Welt zu retten“ Propaganda-Lügen der Altparteien.

  5. Fast sämtliche deutsche Medien sind in wenigen Händen, vorwiegend amerikanischen. Deshalb bekommen wir auch nur immer wieder das gleiche zu hören und zu lesen. Sie dienen einzig und alleine den Interessen der US-Finanzmafia. Ohne die Lügenindustrie wären unsere Volkszertreter ein Nichts.
    Wenn wir also eine Verbesserung und neutrale Berichterstattung wollen, geht es nur mit GEZ abschaffen und einer Neuordnung.

  6. Die zu 100 Prozent perfekt gelaufene Umerziehung und die Medien-Gehirnwäsche-Programme, die seit 1945 in unserem Land gelaufen sind, lässt unser heutiges Volk (in der Masse) leider nicht und nie mehr erkennen, dass hier ein bestialischer Krieg der NWO-NGO-Mächte gegen unser Volk im Speziellen und die Weißen im Allgemeinen läuft. Dies sind die letzten Tage eines Kontinents, wie wir ihn kannten und wie er sich über Jahrhunderte durch Krieg, Blut, Schweiß und Tränen entwickelt hatte. Kaum hatten sich die europäischen Völker von zwei Weltkriegen erholt, und in den letzten 70 Jahren genug Geld für die Bankster-Zecken erarbeitet, werden sie nun wieder in Lichtgeschwindigkeit vorsätzlich in die Vernichtung getrieben … und wieder einmal von den gleichen NGO-Kräften, die auch den Nährboden für den WK I und II vorbereitet hatten … und das Tolle ist, heute machen die Leute freiweillig mit, weil das ja angebliche das beste, freiheitlichste und demokratischste System aller Zeiten sei, in dem wir jetzt leben …

    • Die heutige „Antifa“, die gegen Deutsche, die den Merkel-Kurs nicht mitmachen wollen, kämpft,
      ist praktische Subversion in reinster Form. Ein nach Kanada überlaufener KGB-Agent erklärt hier in diesem Video u.a., wie die UdSSR Subversion betrieb:

      Video : „Ex-KGB-Agent klärt auf wie russische Subversion funktioniert“ :

      https://www.youtube.com/watch?v=gZ4r6c4lKVs

      • Die Stasi hat von jenen, dem KGB, hervorragend gelernt.
        Die Machenschaften der „Altgedienten“ (z.B. Kahane) und deren Zöglinge auf verschiedenster Position erleben wir jeden Tag aufs Neue!!

  7. https://tinyurl.com/ybybfvjr

    Erika liest StalinBiographien und die unHeiligen Schriften aus BabYlon.
    Sie hat einen biblischen Auftrag gegen Amalek.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/merkels-genozid.gif

    Die kriminelle Kanzlerin – Verhaften !

    “Nützliche Idiotin Washingtons” – Der ehemalige US-amerikanische Diplomat Michael Springmann kritisiert im ZUERST!-Gespräch die US-Hörigkeit Merkels
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/12/05/die-kriminelle-kanzlerin-verhaften/

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/01/05/luziferische-angela-merkel-bekommt-fuer-praktizierte-christliche-verantwortung-muslimischen-migranten-gegenueber-den-eugen-bolz-preis-2017/

    https://new.euro-med.dk/20170104-luziferische-angela-merkel-bekommt-fur-praktizierte-christliche-verantwortung-muslimischen-migranten-gegenuber-den-eugen-bolz-preis-2017.php

    The White House went all out to underscore the theme of friendship at Tuesday’s state dinner for Ger
    -https://www.youtube.com/watch?v=yYaEsit2MRg

    „Deutschland ist ein besetztes Land. Und es wird auch so bleiben“.
    „Germany is an occupied country and it will stay that way…“
    Präsident Obama sagte in Deutschland (Juni 2009) auf dem US-
    Luftwaffenstützpunkt Ramstein: ?

    „Nicht die politischen Lehren Hitlers haben uns in den Zweiten Weltkrieg
    gestürzt. Anlaß war diesmal der Erfolg seines Versuches, eine neue
    Wirtschaft (ohne Gold- standard und internationale Börse, Red.)
    aufzubauen. Die Wurzeln des Krieges waren Neid, Gier und Angst.“

    J.F.C. Fueller, Britischer General und Historiker
    in seinem Buch „Der Zweite Weltkrieg

    „Wir machten aus Hitler ein Monstrum, einen Teufel. Deshalb konnten wir
    nach dem Krieg auch nicht mehr davon abrücken. Hatten wir doch die
    Massen gegen den Teufel persönlich mobilisiert. Also waren wir nach dem
    Krieg gezwungen, in diesem Teufelsszenario mitzuspielen. Wir hätten
    umöglich unseren Menschen klarmachen können, daß der Krieg nur eine
    wirschaftliche Präventivmaßnahme war.“

    US-Außenminister James Baker III, im Spiegel, Ausg. 13 von 1992

    Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen. Die Zukunft Deutschlands wird wahrscheinlich für den Rest des Jahrhunderts von Außenstehenden entschiedenwerden. Das einzige Volk, das dies nicht weiß, sind die Deutschen.
    Der Londoner Spectator am 16.11.1959

    „Die Geschichte ist von den Siegermächten geschrieben“
    Winston Churchill
    „Tatsächlich treibt dieser Gedanke alle auf die Barrikaden, denn letztlich
    wurden zwei Weltkriege geführt, um eben eine dominierende Rolle
    Deutschlands zu verhindern.“

    Henry Kissinger – amerikanischer Außenminister in „Welt am Sonntag“ v.13.11.1994

    „Die öffentliche Meinung entsteht nicht von selbst; sie wird gemacht.“
    von Henry A. Kissinger

    https://bilddung.wordpress.com/page/222/

    WAHRHEIT MACHT FREI

    Seit 1914 sitzen ausländische Agenten in den Deutschen ReGIERungen mit dem Auftrag Deutschland von innen zu zerstören.
    Seit 1918 ist das Deutsche Reich besetzt – bis 2099 , dann gibt es Deutsch nicht mehr….

    Merkelwürdig : Auch Hitler war ein Agent unterstützt von NewYorkCityLondon, Paris,
    Moskau, Basel und Rom.

      • Zu Berücksichtigen und Zubedenken ist dass der Sigmar Gabriel Selber aber auch Vorstandsvorsitzender der Gleichen-NGO-Unternehmungen werden will um die gleiche GRÜNE-LINKE-Merkel-Politik weiter zu machen ! Dann doch lieber AfD oder DIE RECHT wählen !

      • @ Freidenker
        TItat: Glasklare Aussage?

        pwers. Bemerkung: wenn man dicken SPD Siggi Gabriel mit seiner großen Fresse nur 1 einziger Tag zuhören müsste,sind von diesen 1440 Minuten = 86.400 Sek. = davon 86.390 Sekunden nur gequirllter Mist gegen die eigenen Bürger. Ein einziges Mal in seinem Leben im Wolkenkuckucksheim in dem er einigermaßen „normal“ tickte war die Aussage gegen Merkel in o.g. Video.

        Ansonsten aber… … ein paar Auszüge aus der Presse?!
        1. Gabriel fordert deutsche Staatsbürgerschaft für junge Briten
        https://diepresse.com/home/politik/eu/5041948/Gabriel-fordert-deutsche-Staatsbuergerschaft-fuer-junge-Briten

        2. DIE ZEIT hat die Aussagen von Gabriel ganz im Sinne von LINKS völlig falsch interpretiert:
        https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-02/fluechtlingspolitik-sprache-bedeutung-koalitionsvertrag-migration

        3. https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Bulletin/2018/01/02-2-bmaa-konferenz.html

        4. https://www.afd.de/joerg-meuthen-gabriel-will-eine-anreizfunktion-schaffen-die-unsere-gesellschaft-zerstoeren-wuerde/

        5. bis unendlich …
        Ergo: Gabriel, das aufgeblasene linksbunte Märcheneinhorn sollte bei sich selbst einfach nur die heisse Luft die er verbreitet bis auf NULL,komma Null rauslassen.
        Ob er selbst feststellt, dass dann NICHTS mehr übrig bleibt… ich denke NIEMALS.
        Jeder von denen da oben halten sich für Jesus… meinen sie könnten auch über Wasser gehen.
        Während das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) inzwischen davon ausgeht, dass pro Syrer 2 Familienmitglieder nach Deutschland kommen, weisen Experten al Kritik längst darauf hin, dass z.B. selbst in Kanada mit einer wenigstens existierenden, geregelten Einwanderungspolitk im Durchschnitt sieben Familienmitglieder durch den Familiennachzug kommen. Das würde für Deutschland bedeuten, dass im Laufe von 2018 weitere 2,7 Millionen Refugees klammheimlich oder ganz offiziell irgendwie als Berechtigung definiert nach Deutschland fluten werden. Diese Groko inkl. GRÜNEinsager Regierung handelt tatsächlich nach dem Prinzip „nach uns die Sintflut“.Interessiert uns nicht irgendwann nicht mehr was wir den Bürgrn Deutschlands angetan haben.
        Gabriel ist nebst an der Spitze Merkel dabei mittenndrin.

        Deutschland hat die Probleme der Massenmigration von 2015 in keinster Weise gelöst, Unser Land wurde in ein multikulturelles Tollhaus verwandelt, in dem man immer weniger Deutsche in den Schulen und auf der Straße sieht. In Frankfurt / Main haben bereits 75,61 % der Sechsjährigen einen Migrationshintergrund. Dort hat man es also schon fast vollendet, ganz im Sinne der Linken und GRünen die deutschen Kinder abzuschaffen. Bereits in 12 Jahren werden diese 75,61 % meist mit muslimischen Migrationshintergrund die zukünftigen Wähler des Landes sein, Man muss nicht mathematik studiert haben um auszurechnen wohin diese Reise führt. Deutschland wird in ein Kalifat verwandelt, wenn das nicht sogar schon vorher passiert.Schon das kleinste Kuhkaff hat inzwischen entsprechende Erfahrungen gemacht.

        Diesen Gutmenschen Wahn und verantwortungslosen Refugee Wellcome Irrsinn an der auch Gabriel und seine SPD maßgeblich mitwirkte, hat Deutschland nun einmalig auf unserem Erball, mit einer kaum rückgängig zu machenden Zerstörung der deutschen Kultur, Werte, Lebensart und Sicherheit bezahlt.
        Ich will mein Deutschland zurück. Gabriel,Merkel, Maas, Junker&Consorten… Ihr erbärmlichen Deutschlandverräter… ich muss kotzen und zeige Euch dabei den Mittelfinger.

    • Klar, dass die heutigen, sich in dem von Gabriel genannten NGO-Rahmen sich bewegenden Politiker, nur „an die Geld-/Fleischtöpfe wollen“, und vor lauter Gier rutscht ihnen dann in einer Parteirede mal die Wahrheit raus, weil sie schon übermütig vor lauter Machtgeilheit werden.
      Aber „wählen“? Einen NGO-Vertreter? Kann man das als Deutscher mit seinem Gewissen vereinbaren?
      Und wer garantiert uns, dass eine „Alternative“ (ob nun AfD oder andere), wenn sie an die Macht käme, mittel- bis langfristig nicht komplett das Gegenteil macht, von dem was sie heute sagt? Das wäre zumindest das übliche „Verhaltensschema“ !
      Nein, die LÖSUNG liegt gewiss nicht darin, NGOs die Macht über unser Vaterland und DAS VOLK zu geben …. das haben die Jahrzehnte seit 1949 bzw. 1990 hinreichend gezeigt …
      FRIEDEN muss von Deutschland ausgehen, mit NGOs ist das nicht zu machen.

  8. Leider ist Österreich wieder einmal für PRO ASYL-WIE DEUTSCHLAND!!

    Ja ja der Basti Kurz und der Heimat liebende Strache!!!
    RECHTS BLINKEN UND LINKS ABBIEGEN……………..(ÖVP-FPÖ).

  9. @ Freidenker

    Es geht nur noch um BEFREIUNG des Volks aus der tödlichen Umklammerung und nicht um „Wiederherstellung“ irgendeines Provisoriums oder gar eines Zustands von 1913! Hierfür muß das Volk letztlich nur seine SPRACHE wiederfinden angesichts der „sprachlos“ machenden Verbrechen MerKILLs, die dieses Monster vor der Bevölkerung mit dem „Flüchtlings-Mantra“ TARNT!

    Der rote Voßkuhle hat „den Braten gerochen“ und mischt sich nicht zufällig genau an diesem Punkt schamlos und ungehörigerweise in die Politik ein, um eine „Befreiung“ unseres Volks zu verhindern: Bereits die bloße „Rhetorik“ der heuchlerischen Wahlkampf-„C“SU versetzt ihn offenbar in Panik:

    https://www.zdf.de/nachrichten/heute/vosskuhle-ruegt-verrohung-der-sprache-in-asylfragen-100.html

    Besonders Drehhofers Rede von der „Herrschaft des UNRECHTS“ scheint ihm „schwer im Magen“ zu liegen! Hallo, Herr Voßkuhle, Ihre Spione lesen doch sicher hier mit:

    Völkermord ist Völkermord und kann niemals RECHT sein – auch wenn er äußerst heimtückisch unter dem Deckmantel „humanitärer Hilfe“ für „arme Möönschen“ eingefädelt wird! Wodurch man sich dann „legitimiert“ fühlt, das RECHT nach Belieben „außer Kraft“ zu setzen, ja „Illegalität in Legalität“ zu verwandeln (Merkel). Und das alles, weil man sich sicher sein kann, daß an höchster Stelle des gleichgeschalteten Rechtswesens ein KOLLABORATEUR des Völkermords namens „Voßkuhle“ sitzt!

    Letztlich geht es also darum, daß wir die richtigen WORTE finden, um das GROSS-VERBRECHEN MerKILLs und ihrer Mordgesellen und „Kollaborateure“ in seiner ganzen historischen und politischen Dimension zum Ausdruck zu bringen, ein Verbrechen, das man hinter einem Geschwurbel von UNO- und EU-„Papieren“, „Verträgen“, „humanitären Hilfsaktionen“, „Seenotrettungen“ usw. zu verstecken versucht, um einer ANKLAGE wegen seines mörderischen Handelns von vornherein zu entgehen:

    nach dem Motto des Polizisten-Mörders Mielke (SED): „Piep, piep, piep, ich hab euch doch alle lieb gehabt!“

    In Österreich scheint die Justiz schon vorsichtiger zu sein: Freispruch für die IBÖ vom Vorwurf einer „kriminellen Vereinigung“:

    http://www.pi-news.net/2018/07/graz-freispruch-fuer-indentitaere-iboe-keine-kriminelle-vereinigung/

    Daß der Richter „anonym“ bleiben will, spricht Bände über den Zustand der Justiz und die TÖDLICHE GEFAHR, die von LINKEN und MOSLEMS ausgeht, die unser Rechtssystem verachten, aber trotzdem von ihm geschützt werden. Dieser unhaltbare Zustand muß beendet werden.

    • Der ganze korrupte Verfassungsgerichts-Zirkus ist von der Besatzungsmacht nur zu dem Zwecke installiert worden, über die korrupten Abnicker-Roben in Karlsruhe jederzeit ein politisches Vetorecht in allen politischen Fragen haben zu können. Das Verfassungsgericht hat damit als politische Letztinstanz diejenige mächtige Rolle inne, die der Kaiser im Kaiserreich und der Präsident in der Weimarer Republik hatte.

      Die Polen haben dieses Spielchen mittlerweile durchschaut und haben ihr eigenes Verfassungsgericht politisch neutralisiert. Das ist der einzige gangbare Weg für jeden, der die Demokratie/Volksherrschaft in unserem Lande wiederherstellen und das Besatzungsregime beenden will. Wenn die AfD nicht von den Roben in Karlsruhe fremdregiert werden will, muss sie denselben Weg einschlagen wie die Polen, alles andere ist verlogen.

      Die Verfassungsrichter sind in KEINSTER WEISE demokratisch legitimiert, da sie nicht vom Volk gewählt werden und NIEMALS abgewählt werden können. Und unabhängig sind die erst recht nicht, da die von den Parteien ernannt und vorher sehr sorgfältig ausgewählt werden.

      Diese Aufgabe übernimmt ja mittlerweile der noch weniger demokratische legitimierte Europäische Gerichtshof, womit das Abnickergericht in Karlsruhe zu einem reinen Pöstchen-Versorgungsgericht verkommen ist. Ein reines Zionistengericht, dass die politische Fremdherrschaft absichern soll.

    • @alter Sack
      Eben dieses militärisch besetzte „Provisorium“ besteht doch (bzw,.bestand bis 1990 in anderer Form). Es muss kein Provisorium „wiederhergestellt werden“, das war und ist auch niemals vorgesehen, siehe Rede von Carlo Schmidt. Darüber hinaus wurde eben dieses „Provisorium“ mit der Verschmelzung der „Wirtschaftgebiete Ost und West“ 1990 in eine „NGO“ „Germany“ umgewandelt, siehe Firmenregister bei D&B (obiges Video zu UPIK). Und dadurch haben wir ja nun leider diese bizarren, nicht souveränen Zustände, bei dem NGO-Vertreter unser Land als Spielball ihrer NGO-Globalisierungs-NWO-Interessen benutzen und komplett an die Wand fahren. Dieses „an die Wand fahren“ ist NGO-Politik = Globalisierung = Neue Weltordnung. Das kann man nur mit „Konstrukten“ machen, die nicht mehr Herr über ihre Grenzen sein können. SOUVERÄNE Nationalstaaten , die im FRIEDEN mit ihren Nachbarländern leben, könnten dies jedoch – Herr über ihre Grenzen sein und Kontrolle über diese Grenzen ausüben, wenn das VOLK dies will und diesen WILLEN öffentlich äußert. Das dieser geäußerte Wille des Volkes den Protagonisten der NGO ganz und gar nicht gefällt ist auch klar.

  10. Merkel und die CDU-Sekte sowie die SPD-Sekte sind Völkermörder. Das deutsche Volk wird gleichgesetzt mit dem Staatsvolk, Deutscher ist wer von den Umvolkern einen deutschen Pass in die Hand gedrückt bekommt. Volkszugehörigkeit wird pauschal gleichgesetzt mit Staatszugehörigkeit, ein unerhörtes Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Dem echten deutschen Volk, der ethnischen deutschen Abstammungsgemeinschaft, wird somit von den CDU-Umvolkern die Identität und die Existenz abgesprochen, damit man es effektiver wegkolonialisieren kann. Der Völkermord durch Umvolkung wird von einem waschechten Apartheidsregime umgesetzt. Bei der Polizei, vor Gericht und beim Arbeitsamt, beim Erheben von Abgaben und Steuern, ist der ethnische Deutsche Bürger zweiter Klasse, die Kolonialisten werden in jeder Hinsicht bevorzugt. Der Staatschutz „Verfassungschutz“, längst zu einem Verfassungsbrecherschutz und Völkermörderschutz verkommen, wird fast ausschliesslich gegen ethnische Deutsche eingesetzt. Rassistisch motivierte Gewalttaten werden nur dann als solche verfolgt, wenn sie von ethnischen Deutschen begangen werden, Türken, Arabern, Afrikanern und ähnlichem Gesindel wird ein Rassismus-Freischein ausgestellt.

    Merkel und ihre CDU/SPD-Sekte gehören geschlossen an die Wand gestellt und abgeknallt, so wie man es mit den Völkermördern nach dem zweiten Weltkrieg gemacht hat. Denn die Strafe für Völkermord ist einzig der Tod. Diese Völkermörder sind nicht verblendet, die wissen ganz genau was die tun. Die Kalergi-Sekte ist dem zionistischen Antichristen hörig und betet die Zionisten als Herrenmenschen an, das ist ein rassistischer Suprematistenkult, dem alle Mittel Recht sind, um den jüdischen Wölfen freien Zugang zu den europäischen Schafsherden zu verschaffen.

    Die Islamisierungs- und Halbmondpartei C*DU ist eine Antichristsekte die sich mit dem christlichen Schafspelz ummantelt, um das echte Christentum politisch zu neutralisieren. Angela Merkel ist eine Jüngerin des Judas Iscariot, eine Christusverräterin, Gottesverräterin und Menschheitsverräterin, die ihre Seele an den Teufel verkauft hat für ein hohes Pöstchen und weltliche Macht. Merkel und ihre Parteigenossen werden im neunten Kreis der Hölle brennen, in der Verräterhölle.

    • @ Widerstand

      Apropo „rassistischer Suprematistenkult“:

      Ich beobachte, wie die ganzen, immer noch „hohe Wellen“ schlagenden Diskussionen um den „Rassismus“-Vorwurf des Türken-Kickers Özil von vornherein VOM STANDPUNKT des MULTIKULTURALISMUS und seines spezifischen Begriffs von „Rassismus“ geführt werden. Das heißt: Jeder, der den Multikulturalismus NICHT ANNIMMT und AKZEPTIERT, gilt von vornherein als „Rassist“ (so wie Trotzki den von ihm geprägten Begriff „Rassist“ gegen jeden anwandte, der den Kommunismus nicht annehmen und akzeptieren wollte – mit oft tödlichen Folgen für den „Betroffenen“).

      Der „Multikulturalismus“ ist nur eine neue Variante des bolschewistischen Kommunismus – es muß endlich mal eine „Revolution“ wie 1917 GELINGEN, sagt der jüdische Rechtsanwalt Gregor Gysi und daran erkennt man, daß DIESELBEN Kreise wie damals „dahinter stecken“.

      Seine Gegenposition ist der „Ethnopluralismus“ (Nationalismus): VÖLKER („Abstammungsgemeinschaften“) leben neben- und miteinander als gleichberechtigte und gleich zu achtende und zu erhaltende Gemeinschaften auf diesem Globus („ECHTE Vielfalt“).

      Der Multikulturalismus (Kommunismus) dagegen verfolgt das Ziel, die Völker als „Abstammungsgemeinschaften“ AUFZULÖSEN und zu VERNICHTEN (so wie die Kommunisten das russische VOLK durch einen „neuen SOWJET-Möönschen“ ersetzen wollten) – damit „Abstammungsgemeinschaften“ für die Welt-Herrscher keine Rolle mehr spielen. Bis auf EINE! Die streng an völkischer „Abschottung“ festhält – und von der ein Geistes-Zwerg wie Schäuble nie, nie, nie zu sagen wagen würde, daß „Abschottung“ doch das sei, was „kaputt“ macht, nicht wahr?

      Und da sieht man, woher der „suprematistische Wind“ weht: Im Hintergrund des Kommunismus/Multikulturalismus steht das Modell des TALMUD und des JÜDISCHEN MESSIANISMUS: die „Auserwählten“, die sich untereinander völkisch streng „abschotten“, HERRSCHEN über eine Welt aus „(Nutz-)Vieh“, da nur die Gläubigen überhaupt richtige „Menschen“ seien:

      „Die Juden allein werden MENSCHEN genannt, die Nichtjuden aber werden nicht Menschen, sondern VIEH genannt.“ (Baba bathra 114b)

      http://de.metapedia.org/wiki/Talmud

      http://de.metapedia.org/wiki/Juden

      Ich denke, DAS ist das, was auch MerKILL letztlich „antreibt“ zu ihren monströsen Menschheits-Verbrechen: eine von TÖDLICHEM HASS auf die deutsche „Abstammungsgemeinschaft“ besessene Jüdin oder Juden-Genossin.

      Anders kann ich das alles nicht mehr erklären, was sie sich an Verbrechen und Heuchelei leistet und trotz heftigster – weltweiter! – Kritik UNBEIRRT an diesen Verbrechen festhält. Wahrscheinlich hat sie den „Rothschild-Plan“ von 1939 zu verfolgen: das deutsche Volk zu vernichten und Deutschland den Juden zu überlassen, die sich hier eine „leicht lenkbare“ neue, „multikulturelle“ Bevölkerung schaffen wollen, damit der Gysi endlich mal seine „gelungene“ Revolution bekommt!

      George Steiner hat den Marxismus mal als „ungeduldiges Judentum“ bezeichnet: „Der Messias hat zu lange gebraucht, um zu kommen, oder genauer gesagt: um nicht zu kommen. Und so ist es an den Menschen, das Reich der Gerechtigkeit auf dieser Erde hier und jetzt einzuführen.“ Um eine „perfekte Welt“ zu errichten, ist es nach dem zionistischen Philosophen Martin Buber nötig, ALLE nationalen Widerstände, ALLE ethnischen und religiösen Identitäten zu zermalmen – natürlich ausgenommen die jüdische! Die „Einigung“ der Welt kann nach Buber nur aus menschlichem Staub erzielt werden – und bei der ZERSTÖRUNG der traditionellen Zivilisationen spielt jetzt die Masseneinwanderung die zentrale Rolle.

      Weitere Gesichtspunkte zu den jüdisch-religiös-suprematistischen Ursprüngen des Globalismus (Multikulturalismus) in diesem Interview mit Herve Ryssen:

      https://helmutmueller.wordpress.com/2011/08/19/die-religiosen-ursprunge-des-globalismus/

  11. Alle Mitglieder der UN, der EU und der westeuropäischen Vasallenstaaten sind des Völkermords schuldig und gehören vor ein militärisches Standgericht. Desweiteren die Mitglieder aller NGO’s. Es kann nur ein Urteil geben!

  12. Dämona MERDEL: MERKEL stammt vom kelt. Wort „Marga“, was so viel wie „Jauchegrube“ bedeutet. (Die „Marga“ lag außerhalb des Dorfes, war meist ein riesiges Loch, in welches alle Abfälle und auch Kadaver hinein geworfen wurden. Das Wort „MERDE“ hängt somit eng damit zusammen.)

    Die MATRIX-Betreiber sind in heller Erregung, denn für die REPTOS sind wir Fleischlieferanten und die ARCHONS ernähren wir über unsere Emotionen – aber immer mehr von uns GOYIM erkennen die Wahrheit. (Das „kleine“ Problem dabei ist nur, dass unser „großartiges“ EGO eine Installation der „dunklen Energie“ ist. „Unsere“ Gedanken haben somit nichts mit UNS SELBST zu tun… Daher ist diese MATRIX so stark auf Denken und Studieren aufgebaut…! Erst im ANHALTEN DER GEDANKEN finden wir den Weg zur Befreiung!)

    Dämona MERDEL wurde in einem US-MOSSAD-Kinderheim – als samengespendete Tochter des „Führers“ – für ihre künftige Funktion PROGRAMMIERT! Ihre Aufgabe liegt in der Auslöschung der Deutschen, und NICHTS – außer ihr Tod – kann sie von diesem eingeprägten Ziel abbringen!

    Doch sollten sich die REPTOS & ARCHONS (die „Capensis“ und Shlomos sehe ich als oberirdische Vermittler) nicht zu sehr auf die Deutschen konzentrieren, denn weltweit erwachen immer mehr GOYIM!!!

    Wir sehen in Bälde den Endkampf zwischen SATANISCHEN KINDERSCHLACHTENDEN „EL-iten“ und uns kleinen GOYIM! (Wir werden gewinnen…)

  13. die offiziellen Spezialeinheiten von Polizei bundeswehr-werden die alte nicht festnehmen-

    siehe frankreich-anstatt kalergi/macron dingfest zu machen-wird er vom Militär gefeiert-

    das müssen andere anfangen-und hoffen das dann die offizielen auf den zug mitaufspringen.

  14. OT

    ++++ EILMELDUNG ++++

    Es geht langsam aber sicher los !

    https://www.facebook.com/alternativefuerde/?hc_ref=ARSKQP6A5PKPOZLBLBfOIm1noDXETHnT6IjAb56xprY2j8Mvx40roOKpBK6CjDPiIKs&fref=nf

    ++ Migranten-Invasion : Angriffe mit Flammenwerfern auf die Polizei ++

    Bürgerkriegsähnliche Zustände meldet die spanische Exklave in Marokko. Hunderte mit Flammenwerfern bewaffnete Migranten stürmen den Grenzzaun von Ceuta.

    Die Polizei kämpft zur Stunde darum, die Lage zu deeskalieren. Ein nervenzehrender Einsatz, denn die zu allem entschlossenen Versorgungssuchenden attackieren die Beamten unter anderem mit selbstgebauten Flammenwerfern und mit Branntkalk, der beim Kontakt mit der Haut augenblicklich gefährliche Verätzungen hervorruft.

    Die Migranten schrecken vor nichts zurück, wie der Angriff mit Flammenwerfern zeigt. Hier hilft nur eines: Konsequenz und unbedingte Solidarität mit den betroffenen EU-Staaten. Europa muss schnellstmöglich zu einer Festung werden. Die Grenzen gegen den Ansturm illegaler Migranten zu sichern, muss als Gemeinschaftsaufgabe verstanden werden, wenn . . . . .

  15. Spanische Exklave in MarokkoMit Brandwaffen bewaffnet :
    Hunderte Migranten stürmen Grenzzaun von Ceuta .

    https://www.focus.de/politik/ausland/spanische-exklave-von-afrika-mit-flammenwerfern-bewaffnet-hunderte-migranten-stuermen-grenzzaun-von-ceuta_id_9317498.html

    Hunderte Flüchtlinge sind am Donnerstag gewaltsam in die spanische Nordafrika-Exklave Ceuta gelangt. Zwischen 450 und 600 Migranten hatten am frühen Morgen die gut sechs Meter hohen doppelten Grenzzäune überwunden.

    Die Migranten hätten die Beamten unter anderem mit selbstgebauten Flammenwerfern und mit Branntkalk, der beim Kontakt mit der Haut gefährliche Verätzungen verursache, attackiert.

    • TonivonderAlm,
      hat mir neulich eine Aufsicht im Schulhort erzählt, daß ein türkischer Junge ihr in den Mund, er lag am Boden und tat so, als wenn er sich weh getan hätte, sie sich zu ihm hinunterbeugte und fragte, hineinuriniert hat. Sie hat jetzt gekündigt dort. Es reicht.
      Da arbeitet man lieber im Stall als bei solchen Bastarden.

      • Inge: Ich habe von diesen Dreckspatzen schon ganz andere Sachen in den Schulen mitbekommen. In Ländern bzw. Schulen in denen es noch normal zugeht, sind solche Bälger mitsamt ihren Familien nicht mehr da. Nicht diese Aufsicht hätte kündigen müssen, sondern dieser Scheißhaufen von Türken-Balg.
        Ich muss da immer an die Gutmensch_innen in einem „christlichen“ Forum denken – was die so alles von sich gegeben haben. Auch war eine Kopftuchtante und sehr wahrscheinlich einige zum Islam Konvertierte dabei. Ich habe eine Zeitlang in diesem Forum kommentiert – es haben sich aber schon einige Schlechtmenschen aus diesem Forum verabschiedet. Dieses Forum hatte damals sogar eine „Islamseite“. Mehrere Versuche von mir, da mal reinzuschauen schlugen fehl. Ich sei nicht berechtigt, mich in diese Islam-Seite einzuklinken. Ich wollte ja nur wissen, was in dieser Islamseite so alles gestanden ist, Diese Nichtberechtigung zur Einsicht in diese Islamseite lässt mich wissen, was da alles drin gestanden ist. Wenn es friedlich und harmlos wäre, wäre das sicher kein Problem gewesen. Und das auch noch in einem christlichen Forum…
        Schon in den 90er Jahren waren gravierende Probleme mit türkischen Kindern in den Schulen bekannt. In meiner Heimatstadt haben sich deutsche Kinder beklagt, das die türkischen Kinder frech, kriminell usw. ihnen gegenüber sind. „Man“ hat sich zusammengesetzt und ist zu dem Fazit gekommen, dass die deutschen Kinder an den Übergriffen ihnen gegenüber schuld seien. Ich kann mir vorstellen wie diese Türkenbälger grinsend und feixend aus der Versammlung gegangen sind. Damit hat man ihnen signalisiert, dass sie sich weiterhin so schofel und kriminell benehmen dürfen – und unsere Kinder werden verhöhnt und sind verhasst bei den eigenen Leuten.

  16. KALERGI-Tatsachenbericht.

    war heute nach jahren wieder in WEINHEIM bei HEIDELBERG in einem grossen spassbad gewesen-name MIRAMAR.-stand in der Vergangenheit auch in der Zeitung wegen sexuellen übergriffen.

    war wieder selbst erschrocken-wie sehr der austausch in wenigen jahren umgesetzt wurde.junge Afrika-Mädels mit deutschen jungs als Pärchen-die werden auch Kinder zeugen.

    der KALERGI/VÖLKERMORD läuft in Deutschland gerade auf Hochtouren.

  17. Endlich!
    Die Krankheiten sind in anmarsch :

    https://www.epochtimes.de/gesundheit/erste-faelle-auf-korsika-parasitologe-warnt-vor-ausbreitung-von-bilharziose-nach-europa-a2503015.html

    Langsam werden hier sich die Krankheiten aus Afrika etablieren, da werden wir langsam herangeführt, heute Krätze, morgen bilharziose( noch nie gehört) übermorgen ebola usw. sucht euch aus!

    Der nächste Reiter von den 4 apokalyptischen Reiter ist unterwegs, die Pharmaindustrie reibt sich bestimmt schon die Hände!

    Übrigens: Merkel zu beschimpfen bringt uns nicht weiter!

  18. mit Verlaub- PI-NEWS

    zitat „der Islam lässt sich nicht integrieren“-neuster Artikel

    ihr seid bescheuert-habt ihr immer noch nicht kapiert das der ISLAM EUROPA erobern will-

    pi- News-hat keine Zukunft-ihr dreht euch im kreis-die erde ist flach-nicht wahr?

  19. Kluge, weiße, berufserfahrene Leute will die Politik nicht aufnehmen!

    Bundesregierung lehnt Schutzstatus für weiße Minderheit in Südafrika ab – weil es keine Muslime sind?

    In Südafrika geht der Genozid an den weißen Farmern mit aller Härte weiter. Kaum ein Tag ohne eine der brutalen #FarmAttacks, über die meist nur in den sozialen Netzwerken berichtet wird.
    Präsident Cyril Ramaphosa hat zudem die Enteignung weißer Farmer angekündigt, um das Land an schwarze Südafrikaner zu verteilen. Einige Buren Familien haben in Russland um Asyl gebeten, berichtete kürzlich RT.

    Die ersten 50 werden im Südwesten Russlands angesiedelt.

    Etwa 15.000 weitere Buren sollen ebenfalls bereit sein, aus Südafrika auszuwandern.

    Aus der Antwort auf eine schriftliche Frage des AfD-Bundestagsabgeordneten Dr. Anton Friesen geht hervor, dass die Bundesregierung für weiße Südafrikaner keinen Schutzgrund erkennt.

    Dazu erklärt Friesen, der Mitglied des Auswärtigen Ausschusses und des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe ist:

    „In Südafrika findet beinahe unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit eine gezielte Verfolgung einer ethnischen Minderheit statt. Die weißen Südafrikaner werden dort diskriminiert, vertrieben und getötet. In den letzten zweieinhalb Jahrzehnten sind über 70.000 weiße Südafrikaner umgebracht worden. Hundertausende sind mittlerweile aus ihrer Heimat geflohen.

    Die schwerwiegenden

    siehe
    https://www.journalistenwatch.com/2018/07/26/bundesregierung-schutzstatus-minderheit/

    Video:

    Südafrika: Weiße Farmer bitten in Russland um Asyl

    (deutsch)

    https://www.youtube.com/watch?v=e8UexMrHKDA

    • Bengt,
      unsere christlichen Weißen, oder zumindest keine Muslime fallen anscheinend nicht unter das Gebot der Nächstenliebe. Die verschleudert man lieber an Muslime, weil es mit unserer Abschaffung nicht schnell genug gehen kann. Den Christen im Nahen Osten hat man ja auch keine Hilfe gegeben. Die kam erst von Putin.

      • Bengt und Inge: Da blüht unser aber etwas ziemlich Schlimmes. Wundern würde es mich nicht, wenn die Mörder der Weißen zu uns kommen und das Wort Asyl“ murmeln.
        In meinem oberen Kommentar habe ich ja erwähnt, dass bei diesen Asyl-Negern Fäkalien im Spiel. Sie haben aber auch Bolzenschneider zum Grenzzäune zerschneiden. Von wem die diese Bolzenschneider wohl haben!?“ Dazu haben sie noch Brandwerfer, die sie sehr wahrscheinlich eingesetzt haben. Woher stammen die Brandwerfer? Na ja, ich bin ja vielleicht naiv (Grins).

        Einige Polizisten und einige der Asylsuchenden sind verletzt.

        Spanien kann beruhigt sein. Auch wenn es in Spanien auch Gutmenschen gibt, kann ich mir nicht denken, dass diese die dauerhafte Aufnahme dieser Dreckspatzen betteln werden – zumal diese Dreckspatzen gar nicht in Spanien bleiben wollen. Ich weiß ein Land, da sind solche Dreckspatzen herzlich willkommen – zumindest bei den Grünen, den Roten, den Linken, den Schwarzen, den Amtskirchen, den Medien usw. Das Problem wäre schnell gelöst, wenn dies Dreckspatzen bei der gerade eben von mir genannten Klientel untergebracht werden (müssen). Ich kann mir gut vorstellen wie Claudia Fatima Rotz und Göre-Eckhardt begeistert sind, aber wie heißt es schön: Gleich und Gleich gesellt sich gern! Und wenn es trotzdem zu gravierenden Problemen kommen sollte, werden sich „Gäste“ und „Gastgeber“ sicher bald vertragen – Pack schlägt sich – Pack verträgt sich. Und bei dem Wort „Pack“ fällt mir noch Jemand ein – verbunden mit Stinkefinger. Aber dieser Jemand hat sich früher schon dauernd missverstanden gefühlt, oder er habe dieses oder jenes gar nicht gesagt. Wir kennen unsere Pappenheimer!

  20. KEIN MANN WIRD JEMALS ZURÜCKGELASSEN !

    „Maneuver Warfare ist eine Philosophie der Kriegsführung, die bestrebt ist, den Zusammenhalt des Feindes durch eine Vielfalt von rasanten, gebündelten und überraschenden Abläufen zu zerschlagen, um [für ihn] eine sich zunehmend verschlechternde Situation auszulösen, die er nicht mehr beherrschen kann.“

    – Warfighting, S. 73

    https://www.stripes.com/news/no-man-left-behind-statues-hold-special-meaning-for-marines-1.334306

    https://de.wikipedia.org/wiki/United_States_Marine_Corps

    https://www.youtube.com/watch?v=-hyESpANKtQ

    • Nukleare Gefechtsfeldwaffen
      (engl.: tactical nuclear weapons)

      Taktische Atomwaffen sind Kernwaffensysteme, die auf Grund ihrer Reichweite, ihres Detonationswertes und ihrer Dislozierung [Stationierung] für einen Einsatz gegen Ziele
      auf einem begrenzten Gefechtsfeld eingesetzt werden können.
      Solche Waffen sind Artilleriegeschosse, bodengestützte mobile Raketen und Flugkörper,
      von Flugzeugen eingesetzte Bomben, Raketen und Flugkörper sowie atomare Bodensprengkörper (ADM).
      Die Seestreitkräfte verfügen in diesem Segment über U-Boot gestützte Marschflugkörper (SLCM = submarine launched cruise missiles) oder U-Boot gestützte ballistische Raketen (SLBM = sea-launched ballistic missiles), Torpedos und U-Boot gestützte Kurzstreckenraketen für die U-Boot-Abwehr.
      Die landgestützten Systeme haben Reichweiten von 15 km (Artillerie) bis zu mehreren 100 km (schwere Raketen). Ihre Detonationswerte schwanken zwischen weniger als 0,1 KT (Kilotonnen) bis zu mehr als 100 KT.

    • @ Bengt

      Hat dieser Kommissar diese umfang seiner Arme nur zur Schau oder kann er es auch einsetzen?

      Warum organisieren diese den nicht was, wenn sie doch so im bilde sind und wie kommt es dass er so frei senden darf? Kontrollierte Opposition?

  21. DIe Kriminalität in Europa ist gewollt. Die Mächtigen wollen einen Vorwand um Überwachungsstaat ausbauen zu können udn Justiz-Willkür gegen aufmüpfige Bürger durchsetzen zu können.
    Der Krieg gegen die EU Völker läuft auf Hochtouren

    Zunächst gegen Bürgerwehren
    http://www.pravda-tv.com/2016/01/wir-werden-hart-gegen-buergerwehren-vorgehen/
    https://michael-mannheimer.net/2016/02/02/regierung-mit-gewalt-gegen-buergerwehren/
    https://marbec14.wordpress.com/2016/01/16/wir-werden-hart-gegen-buergerwehren-vorgehen/

    Polizei rückt heute bundesweit bei hetzenden Facebook-Nutzern an
    http://winfuture.de/news,93157.html

    EU-Polizeieinheiten aus 26 EU-Ländern trainierten zusammen Häuserkampf und Niederschlagungen von Auftsänden mit Drohnen,Helikoptern und schwerbewaffneten Sicherheitskräften!
    http://www.heise.de/tp/news/Bundespolizei-laedt-zum-Haeuserkampf-1988223.html

    Peacekeeping mit Gummiknüppel und Tränengas trainieren Europas Sicherheitskräfte die Niederschlagung von Protesten udn Demos in Europa
    http://www.heise.de/tp/artikel/31/31626/1.html

    EU: Brüssels selbsternannte Herren über Europa bereiten einen Krieg gegen die eigene Bevölkerung Stichwort: Eurogendfor
    http://internetz-zeitung.eu/index.php/2090-eu-darf-sich-jetzt-bei-unruhen-und-b%C3%BCrgerkrieg-hier-im-lande-milit%C3%A4risch-einmischen
    http://de.wikipedia.org/wiki/Europaarmee#Streitkr.C3.A4fte_und_Abmachungen

    Frankreich und Belgien bewegen sich in Richtung einer Militärdiktatur
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/01/frankreich-geht-gegen-terrorsprache-vor.html#ixzz3OmtTlpvQ
    http://www.konjunktion.info/2016/02/kurz-eingeworfen-franzoesische-nationalversammlung-stimmt-verfassungsaenderung-aufgrund-pariser-anschlaege-zu/

    Der Staat und auch viele Firmen bauen die Überwachungstechnik immer weiter aus. Nach DNA-Spuren, Irisscans und Fingerabdrücken werden jetzt Stimmprofile gesammelt. Und zwar häufig ohne Kenntnis der Betroffenen.
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/udo-ulfkotte/ueberwachungsstaat-die-heimliche-stimmerkennung.html

    Der Minority Report kommt – Wie die CIA über Tarnfirmen die totale Überwachung lanciert
    https://deutsch.rt.com/international/38237-minority-report-kommt-wie-cia/

    „Amis schaffen militärisch-polizeiliche Behörde in Deutschland“
    „Die Behörde heißt „Joint Interagency Counter Trafficking Center (JICTC)“. In ihr arbeiten Agenten des FBI und der US Homeland Security. Die Bundesregierung räumt dem JICTC große Freiheit ein.“
    Auch bei der WirtschaftsSpionage und Industriespionage erhalten die Amis erweiterte Kompetenzen in Deutschland.
    http://www.geolitico.de/2012/12/14/usa-schaffen-militarisch-polizeiliche-behorde-in-deutschland/

  22. Top aktuell von heute 27.7.18 …..doch nur eine kleine Episode am Rande-

    Das 37.o C. Sommerloch ist wieder da und somit auch die Zeit der weiteren riesigen Geldfunde durch Refugee´s. Muhaha. Meine Fresse. Da legst Dich nieder, den ehrlichen Findern sei Dank. Noch vor Kurzem mussten die Kleiderschränke, Bettpfosten,Schubladen auf dem Trödelmarkt, Gebüsch,Strassen oder Parkbänke herhalten- das Geld aus Deutscheland lag einfach für die so ehrlichen Refugees die seit 2015 in Unmengen durch heilige merkel hereinströmen, auf dem Präsentierteller.

    Die Deutschen Bürger liefen scheinbar achtlos daran vorbei, interessierte sie nicht, hatten Holländische Tomaten auf den Augen, oder die Summe reichte nicht aus um den „großen Goldtopf“ zu finden um damitdann zur Zeitung zu gehen, endlich Aufmerksamkeit, darüber berichtet würde, was für ein ehrliches Volk wir doch sind.
    Aber lassen wir den Witz und die Ironie mal beiseite…..

    hab auch schon mal direkt vor meinen Augen bevor ich Geld abheben wollte aus dem gleichen Bankomat sekunden vorher 900 Euro ausgespuckt erhalten und ohne zu zögern sofort in der Bank abgegeben, Die Tussi am Schalter hat ganz verduzzt geschaut, dann kurz gezählt und „Danke“ gesagt. Ach nein, nach meinem Namen wurde noch gefragt. Das wars aber schon. Der eigentliche Geld Besitzer wurde nach Rückfrage von mir im südlichen Ausland gefunden. Mich jedoch trotz Adressenangabe nicht mehr, weder die Bank noch die regionale Zeitung. (Begründung: angeblich wegen Datenschutz.!) Bin ja nur ein Biodeutscher, da gibts weder Finderlohn, noch ein Gutschein von der Bank quasi als Kundenbindung (war ja eigentlich nicht meine Hausbank), noch stand nun die Presse parat für mein Goodwill.
    Beim sogenannten „Datenschutz“ bzw. Überwachung durch Maas&Co. wenn du was politisch incorrektes sagst oder auf Sozial Media facebbok&Co. schreibst, dann bist du gleich dabei. Naja da bin ich wenigstens aussen vor. facebook&Co.brauche ich nicht. Direkte Kommunikation (alte Schule) ist mir viel wichtiger.

    Vielleicht war aber auch der Betrag nicht hoch genug…obwohl 900€ ist eigentlich nicht wenig Geld. Damit könnte man schon was zusätzlich anfangen. Z.B. 3 Wochen Urlaub auf Malle, Oder aber gleich bei der Bank in einen kleinen „Findefuchs“ Fond anlegen.

    Wie nun immer bei den neuen Menschen, im Sommerloch von den Refugee`s, die nun in Unmengen in ihrem Lieblingsasylland= Schlaraffenland-Deutscheland eintrudeln Geld finden, ist erstaunlich. Wo diese doch das Geld das sie geschenkt bekommen (dem Steuerzahler vom Asyl- Linkssozialsttaat aus der Tasche gezogen) in dreistelliger Millionenhöhe in ihre selbst zerbombten Heimatländer als Devisen-und vorschuss schicken für die Family die wiederum in Deutschland mit fly& away landen. Jetzt werden sogar schon echte D Mark gefunden, Der Euro wird knapp. draghi muss erst neues drucken. Immerhin,man kann ja sogar die alte D mark immer noch umtauschen, falls man (noch) weiss, um welches Geld es sich überhaupt handelte. Dass mal diese gute D mark doppelt so viel wert war wie der dämliche (T)Euro. wissen inzwischen die wenigsten. Ebenso dass Deutschland damit von Kohl und Co. durch einen Deal zugunsten der angestrebten „Vereinigten Staaten von Europa“ beschissen wurde. Aber das ist ein anderes Thema.

    Dafür meldet nun der Kölner Stadtanzeiger in großer Aufmachung in seiner heutigen Ausgabe:
    >>Viel Dank für Ehrlichkeit – Mutter einer syrischen Flüchtlingsfamilie findet Geldbörse<>> Familienvater Rami Hussein kann nun auch, nach bestandenem Deutschkurs, eine Arbeitsstelle annehmen.<< eine weitere Meldung dieses Blattes an alle Kritiker, die AFD und an ganz Dunkeldeutschland vom 25.7.18:
    Headline: „Vergewaltigung in Köln – Zwei Flüchtlinge halfen der „übel zugerichteten Frau“ !
    https://www.ksta.de/koeln/vergewaltigung-in-koeln-zwei-fluechtlinge-halfen-der–uebel-zugerichteten-frau–31014720

    Deutschland Absursdistan.- Wir sind durch Merkel&Co. in einem Irrenhaus gelandet!

  23. Herr Mannheimer,
    zum Artikel „Angela Merkel ist eine Schwerstverbrecherin“ paßt der aktuelle Artikel auf Kopp-Report:

    Stefan Schubert
    Enthüllungsbuch: Die Bundesregierung verhinderte im Interesse der CIA aktiv die Festnahme des IS-Terroristen Anis Amri

    https://kopp-report.de/enthuellungsbuch-die-bundesregierung-verhinderte-im-interesse-der-cia-aktiv-die-festnahme-des-is-terroristen-anis-amri/

    Kurz zum Inhalt:
    Deutsche Terror-Ermittler haben Stefan Schubert die Wahrheit über Anis Amri berichtet.
    Diese Wahrheit ist so brisant, daß sie in einem Rechtsstaat zum Sturz der Regierung und der Verhaftung von Angela Merkel, Thomas de Maiziere, Heiko Maas und anderen Mittätern führen müßte, denn diese sind die Hauptschuldigen am Attentat von Anis Amri in Berlin.

    Die Regierung, die Bundesanwaltschaft, der Verfassungsschutz, der Innenminister, der Justizminister – sie alle wußten, daß Anis Amri das Attentat begehen würde, doch sie stoppten ihn nicht, weil die CIA sie darum gebeten hatte.

    Für die CIA zählt das Leben der Deutschen oder sonstiger Opfer von Anis Amri nichts und diese Meinung vertreten auch Angela Merkel und ihre Untertanen Maiziere, Maas und Co.

    Die Aufdeckung der Wahrheit durch Stefan Schubert und den freien Medien müßte Merkel wegfegen.

    Wetten, daß dies nicht geschehen wird ?
    Wir wissen, weshalb nicht.
    Weil die BRD schon lange kein Rechtsstaat mehr ist.
    Weil die Lügenpresse der wichtigste Komplize der Völkermörderin Merkel ist.
    Weil die Altparteien alle mitmachen beim Völkermord an den Deutschen.
    Weil die Justiz mitmacht.
    Weil das Verfassungsgericht mitmacht.
    Weil die Polizei und die Bundeswehr mitmachen.
    Weil die strohdummen „Gutmenschen“ die Altparteien an der Macht halten.

    Trotzdem müssen wir es bekanntmachen, wir müssen es erzählen, auch wenn es die Wähler der Altparteien nicht hören wollen.

  24. TOP Aktuell –
    die „Identitäre Bewegung“ (IB) von Martion Sellner& andere Patrioten (alle 17 beschuldigten Aktivisten) wurden in Österreich wurden gestern vom Landesgericht Graz vom Vorwurf der Verhetzung und der Bildung einer kriminellen Vereinigung freigesprochen. Das erstinstanzliche Urteil ist nicht nur für die Freigesprochenen, für die das Verfahren eine große Belastung war, wichtig,..
    PP von David Berger Blog schreibt dazu:
    Das Urteil ist wichtig für ganz Österreich. Und darüber hinaus: Von Graz ging heute das eindeutige Signal aus:

    Die Identitäre Bewegung ist keine kriminelle Vereinigung, der Vorwurf des Rechtsextremismus somit Verleumdung.

    Martin Sellner dazu: „Ich danke allen Unterstützern in dieser schwierigen und harten Zeit und bitte die IB auch im erwartbaren zweitinstanzlichen Verfahren weiter zu unterstützen“

    Und Patrick Lenart schreibt zu dem Ausgang des Prozesses:

    „Heute fand der IB-Prozess in Graz sein vorläufiges Ende! Ich saß mit sechzehn weiteren Identitären auf der Anklagebank. Mir persönlich wurde Sachbeschädigung, Verhetzung und die Bildung einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen.
    „Wir üben legale Kritik an der Masseneinwanderung und Islamisierung“

    Heute wurde ich allerdings von sämtlichen Vorwürfen der Staatsanwaltschaft freigesprochen. Entgegen vielen Medienberichten und „Experten“ stellte der Richter klar, dass wir bei unseren Aktionen eben nicht hetzten. Stattdessen übten wir legale Kritik an der Masseneinwanderung und Islamisierung, wie sie vom politischen und radikalen Islam vorangetrieben wird.

    Eine legitime Kritik in einer Demokratie! Deshalb schäumen die genannten Medien und Experten. Denn sie wissen, dass wir schon damals Recht hatten, als sie alle noch im Multikulti-Taumel für Willkommenskultur klatschten.
    „Es ist ein Etappensieg und noch ist die Gefahr nicht gebannt“

    Dennoch sei gesagt: Es handelt sich um einen Freispruch in erster Instanz! Es ist ein Etappensieg und noch ist die Gefahr nicht gebannt. Insbesondere sind meine Konten und technischen Geräte noch immer beschlagnahmt.

    Am Sonntag Abend werde ich mit Martin Sellner per Livestream auf YouTube (von Facebook wurde Martin ja gebannt) über den Prozess berichten. Also schaut vorbei auf meinem YouTube-Kanal:

    https://www.youtube.com/patricklenart

    Ob in Deutschland oder Österreich
    Das Urteil ist wichtig für ganz Österreich. Und darüber hinaus: Von Graz ging heute das eindeutige Signal aus:
    https://philosophia-perennis.com/2018/07/26/oesterreich-prozess-gegen-identitaere-endet-mit-freisprechungen/#comment-120248

    Ps. Ein Kommmentator schreibt -dem ich mich anschließen möchte–> Unfassbar.
    „Eine Nicht-Kriminelle-Verhetzende und Pariotische Vereinigung muss sich ein Recht auf Unschuld durch rot-grün versifftes Denunziantentum vor Gericht erkåmpfen.
    Eine C.Fatima Roth unter“ Deutschland verrecke Flagge“ der Hochkriminellen-Deutschrassistischen-Europarassistischen-Volksverhetzender Antifa gesichtet ,sitzt jedoch im Bundestag als stellv. BT Präsidentin und überhaupt in der Politik und hat von Nichts eine Ahnung. Erbärmliche Menschen. Merkel,linksgrün Multikulti Anarchie hat Hochkunjunktur!
    https://www.youtube.com/watch?v=8Z3O4IrfBGI

  25. „Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit (Artikel 5 Absatz 1), die Lehrfreiheit (Artikel 5 Absatz 3), die Versammlungsfreiheit (Artikel 8), die Vereinigungsfreiheit (Artikel 9), das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis (Artikel 10), das Eigentum (Artikel 14) oder das Asylrecht (Artikel 16a) zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte.“

    Das ist die Lösung, hat leider nur einen Haken.

    Da laut Wiki das Bundesverfassungsgericht die Grundrechtsverwirkung aussprechen muss, also praktisch die Regierung sich selbst entlassen muß,
    wird es das NIE geben. Die Revolution in Deutschland scheitert daran, daß
    sie nicht erlaubt wird. Was will uns das sagen?

    Entweder die Regierung wird durch das Volk mit Gewalt abgesetzt,
    wobei mit Sicherheit viel Blut fließen wird, oder Merkel bleibt ewig.

    Nun hoffe ich ja auf einen demokratischen Regierungswechesel durch die AfD,
    befürchte aber insgeheim, daß vorher Alice Weidel bei Legen eines Reichstagsbrandes entdeckt und die gesamt AfD verhaftet und/oder verboten wird.

    Ich versuchs mal mit Beten:
    Lieber Gott laß einen großen Meteoriten auf das Kanzleramt fallen
    oder schenke der AM einen Darm- oder Magenkrebs, oder ähnliches.

  26. So wird unsere Zukunft aussehen. Sogenannte Smart Cities sollen die gesamte Bevölkerung Tag und Nacht überwachen.
    Straßen-Laternen ausgestattet mit Kameras, Abhörwanzen und Sensoren. Das lästige Wahlvieh will man ständig im Auge behalten. Das heißt immer und überall jeden überwachen und abgehören damit es ja nie mehr zu einem Systemwechsel oder MAchtwechsel kommt.
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/San-Diego-verwanzt-sich-3633905.html
    https://www.presseportal.de/pm/43172/3594281

    Bericht über Kooperation mit Behörden: Vodafone gibt mehreren Staaten direkten Zugriff auf seine Netze
    https://netzpolitik.org/2014/bericht-ueber-kooperation-mit-behoerden-vodafone-gibt-mehreren-staaten-direkten-zugriff-auf-seine-netze/

    NSA hat Zugang zu beinahe allen Mobilfunknetzwerken weltweit, um Daten abzugreifen und Informationen über jeden und alle zu sammeln!
    http://www.golem.de/news/snowden-dokumente-wie-die-nsa-den-mobilfunk-infiltriert-1412-110973.html

    NSA hat Zugang zu beinahe allen Mobilfunknetzwerken weltweit, um Daten abzugreifen und Informationen über jeden und alle zu sammeln!
    http://www.golem.de/news/snowden-dokumente-wie-die-nsa-den-mobilfunk-infiltriert-1412-110973.html

    BND hilft NSA bei der Überwachung
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-BND-leitete-Daten-eines-deutschen-Internetknotens-in-die-USA-2238481.html
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-Deutschland-zapft-angeblich-fuer-NSA-Glasfaserkabel-an-2235190.html

    Verfassungsgericht: B.N.D. kopierte seit 2002 die Telekommunikation am Internetknoten Frankfurt
    https://www.radio-utopie.de/2016/11/20/verfassungsgericht-b-n-d-kopierte-seit-2002-die-telekommunikation-am-internetknoten-frankfurt/

    Totalüberwachung, und damit ermöglichte politische Verfolgung, wird nun “gezielt” erlaubt
    https://www.radio-utopie.de/2016/07/02/totalueberwachung-und-damit-ermoeglichte-politische-verfolgung-wird-nun-gezielt-erlaubt/

    Die Amerikaner überwachen in Deutschland eh alles, auch weil der Wendehals im Kanzleramt das zugelassen hat
    siehe auch den ECHELON-Skandal US Überwachung in Europa und US Geheimdienst NSA (PRISM) mit seiner Massenüberwachung in Europa.

    Wir müssen endlich einmal über Maßnahmen nachdenken, wann und wie wir die Amerikaner aus Europa verbannen und VISA-Sperren gegen US Politiker
    durchsetzen!

    Alle kriminelle Migranten mit deutschen Pässen werden als kriminelle Deutsche stigmatisiert. Weil die NWO Agenda es so will um den Überwachungsstaat ausbauen zu können!

  27. OT: Vor ein paar Tagen habe ich auf dieser oder einer anderen aufklärenden Seite in einem Kommentar eine interessante Erklärung zur Etymologie von Merkels Nachnamen gefunden, kann jedoch diese Seite leider nicht mehr finden. Es ging sinngemäß darum, dass der Name eine gemeinsame Wurzel mit frz. „merde“ habe und früher eine Müllgrube außerhalb des Dorfes bezeichnet haben soll. Es wäre sehr hilfreich, wenn mir jemand einen Link zu diesem Kommentar schicken könnte. Herzlichen Dank!

  28. „„Selten wurde so viel Vermögen in Friedenszeiten vernichtet“ – Wissenschaftler rechnet mit Merkel ab“:
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/selten-wurde-so-viel-vermoegen-in-friedenszeiten-vernichtet-wissenschaftler-rechnet-mit-merkel-ab-a2505920.html?meistgelesen=1

    „Zwangsarbeit für ALG II Empfänger? – Das Arbeitsministerium plant eine Reform zur „Teilhabe am Arbeitsmarkt“–- krass formuliert, Zwangsarbeit unter bestimmten Bedingungen … “ – siehe:
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/zwangsarbeit-fuer-alg-ii-empfaenger-a2494013.html?text=1

    „In Wien bekommen immer weniger Österreicher eine Sozialhilfe – aber dafür immer mehr Asylberechtigte.“ :
    https://www.epochtimes.de/politik/europa/falsche-signale-in-wien-bekommen-immer-mehr-asylberechtigte-sozialhilfe-a2505428.html?text=1

    „Für Flüchtlinge ist Geld da, für unsere Bauern nicht“:
    https://gemeinsam-gegen-die-gez.de/fuer-fluechtlinge-ist-geld-da-fuer-unsere-bauern-nicht/

      • Auf diese Problematik hat mich schon ein Bekannter vor 25 Jahren aufmerksam gemacht und auch die Umwelt- und GesundheitsSchäden angesprochen.

        Merkelwürdigerweise fliegen viele FlugZeuge direkt über meinen Balkon
        iCH spüre oft die AusScheidungen der Flieger wenige Minuten wenn sie drüberflogen auf meiner Haut.
        a sind es KerosinAbwürfe
        b sind es Fäkalien (Kein Eis sind zu niedrig)
        c Chemtrails
        d alles zusammen
        das Haut den stärksten Mann um und er wird krank —-gemacht.

        Dermatologie: Studie bestätigt Haut als Spiegel der Seele 🙂

  29. Frau Merkels Welcome-Islam-Einwanderung wird unsere Kultur zerstören, die Özeguz bereits geleugnet hat und gegen unser Antidiskriminierungsgesetz dabei verstößt. Ach, ich habe ja vergessen, dieses gilt ja nur für uns Einheimische.
    Frau Merkel hat dem deutschen Volk seine Rechtsgrundlagen, seine Heimat, sein Volksvermögen, seine von unseren Vorfahren mit Blut erkämpfte Freiheit und somit seine Zukunft genommen.
    Daß jemand zu einer Schwerstverbrecherin werden kann wie der österreichische Soziologe Dr. Ley sagt ist nur möglich, wenn man sie das auch tun läßt und dabei nicht aufhält.
    Es wird allerhöchste Zeit, daß der Letzte aus unserem Volk begreift, daß es nur eine Frage von 10 bis 15 Jahren noch sein wird, bis hier in Deutschland die Scharia herrscht, wenn nichts dagegen unternommen wird.
    Nachstehend ein wachrüttelnder Link mit der Frage an uns:
    „Wo sehen Sie Ihre Tochter lieber, wenn sie 13 ist? In der Schule oder im Bett mit einem erwachsenen Mann? Und solche Zustände herrschen bereits in der „modernen“ Türkei. Falls Sie werter Ottjen Aldag mitlesen, würde mich Ihre Meinung hierzu interessieren?
    Kinderbräute in der Türkei (Erdogan will ja viele Kinder, viele Kinder, viel Macht, die dadurch entstehende Armut für das Volk interessiert ihn dabei nicht). Zudem will er vor allem Europa, insbesondere Deutschland uns damit belasten, indem wir das Kindergeld für seine Gläubigen, die sich hier nicht assimilieren dürfen, weil sie unter seiner Herrschaft bleiben müssen, zu zahlen haben.Die Aufzucht seiner zukünftigen „Soldaten“, nicht wie ich sage, sondern wie er selbst gesagt hat, geht somit zu Lasten der Steuerzahler.

    https://de.gatestoneinstitute.org/12787/kinderbraeute-tuerkei

  30. Während arme Rentner, die Jahrzehnte lang hier gearbeitet und Steuern gezahlt haben, im Müll nach Pfandflaschen suchen, und dafür dann Geldstrafen zahlen müssen, bekommen die von Merkel reingefluteten Wirtschaftsmigranten vorne und hinten alles reingeblasen an Geld oder Sachleistungen.

    Video: „Gehirnwäsche, die wir seit Anfang der 90er Jahre erleben“ – Stefan Sell“

    https://www.youtube.com/watch?v=mGl5r-v3EBI

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*