Freitagspredigt in Saarbrücken: „Rom wird vom Islam erobert werden“




Von Michael Mannheimer, 6.August 2018

Aufruf zur Eroberung Europas in einer Moschee in Deutschland.

Der Islam ist eine Religion des Hasses, der Zwietracht und des Massenmords

In einer Freitagspredigt in Saarbrücken, Deutschland, sagte der arabische Prediger, dass
„die Herrschaft der Nation des Propheten Mohammed die Erde in ihrer Gesamtheit umfassen wird und dass, wie Konstantinopel erobert worden war, Rom erobert werden wird, wie der Prophet Mohammed sagte“.

Nun, dieser Prediger ist kein „Hassprediger“ , wie Uneingeweihte denken mögen. Er predigt das, was in zigtausenden Moscheen rund um die Welt seit 1400 jahren gepredigt wird: Der von Allah allen Moslem gegebene Befehl, die Länder der „Ungläubigen“ zu besetzen und alle „Ungläubigen“ auszurotten.

Der Islam will die Weltherrschaft

Der Prediger predigte keinen Hass, sondern er predigte die Worte des Koran und des Propheten Mohammed. Das heißt, er Predigt die Kernaussage des Islam: Den Anspruch auf die Weltherrschaft.

Hass wäre dies nur dann, wenn er etwas im Islam nicht Vorhandenes predigen würde: Aussagen also, die allein seinem Gehirn und nicht dem Islam entsprungen wären.

Doch der Prediger, der die unten zu sehende Predigt in Saarbrücken hielt, zitiert nur die Worte Allahs und Mohammeds. Und zitiert damit das Hauptziel des Islam: Weltherrschaft über die „Ungläubigen“.

Denn trotz der erbärmlichen und verräterischen Umarmungspolitik verräterischer katholischer und evangelischer Pharisäer sind Christen in den Augen des Islam „Ungläubige“. Und Mohammed kannte zu seinen Lebzeiten, als der Islam entstand, nur die damals bekannte Welt. Er wusste nichts vom Hinduismus und Buddhismus, nichts von den Religionen des amerikanischen Kontinents.

Doch wenn jene Ziele von uns Islamkritikern wiederholt und zitiert werden, dann wird das von der Systempresse als „hate-speech“ (Hassrede) bezeichnet wird. Was ein klares Anzeichen einer pathokratischen, von Irren geführten Gesellschaft ist.

.

Laut unseren Lügenmedien ist also nicht derjenige ein Hasser, der für die Versklavung der Menschheit unter dem Banner des Islam eintritt – sondern jener, der nachweislich beweist, dass der Islam diese Versklavung fordert.

Man kann das auch so sehen: Nicht der Mörder ist ein Mörder, sondern derjenige, der ihn des Mordes beschuldigt, weil er den Mord mit eigenen Augen gesehen hat.

Der Islam ist mit den deutschen und westlichen Gesetzen unvereinbar – und muss verboten werden

Allein diese Predigt müsstet genügen, den Islam als Religion inDeutschand zu verbieten.

Doch das Gegenteil ist der Fall: Die gesamte politische Spitze Deutschlands, die beiden letzten unsäglichen Bundespräsidenten Wulff und Gauck, die Bundeskanzlerin Merkel und auch der jetzige Bundespräsident Steinmeier, verkündeten feierlich, dass der Islam „ein Teil Deutschlands“ sei.

Sie mögen diese Meinung haben – aber ihr Deutschland ist nicht das unsrige.

Sie mögen sich mit ihren Zustimmern nach Patagonien oder wo immer sie erwünscht sind begeben – und dort ihr neues, islamophiles Deutschland gründen.

Warner vor dem Islam werden heute verfolgt wie Kritiker zur Zeiten der Inquisition

Der hochdekorierte algerische Islamwissenschaftler und Schriftsteller Boualem Sansal:

„Der Islam wird die westlichen Gesellschaften vernichten“.

Er richtete dabei eine ganz spezielle Warnung an Deutschland:

„Der Islam wird eure Gesellschaft vernichten. Europa hat keine Zukunft mehr.“

Am 16. Oktober 2011 wurde Sansal mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Als Ex-Moslem und weltbekannter Schriftsteller genießt Sansal in Deutschland noch eine Form des Artenschutzes: Die deutsche Justiz hat gegen ihn wegen seiner deutlich Warnung vor dem Islam nicht verfolgt. (Quelle)

Auch die Ex-Dschihadisten und Ex-Mitgelied des IS, Isik Abla, warnt:

„Der Islam ist keine Religion des Friedens. Es ist idiotisch, daß der Westen das nicht erkennen will.“

Sie meinte, dass man die islamische Immigration nicht unterschätzen, aber vor allem nicht von „Terrorismus“ reden  solle:

„Von wegen Terrorismus. Das ist eine Invasion mit einem klaren Eroberungsplan!“

Quelle

Ganz anders ist es mit in Deutschland lebenden Ex-Moslems (wie etwa Akif Pirinçci) – oder aber besonders bei Biodeutschen:

Wer von diesen auf deutsche Boden lebenden Menschen den Islam kritisiert, hat einen – völlig rechtswidrigen und auch wissenschaftlich unbegründeten – Strafbefehl so gut wie sicher .

Eines von tausenden Beispielen ist der deutsche Pastor Olaf Latzel: Dieser predigte nichts anderes als das, was Sansal über den Islam sagte. Und kamn zum Fazit:

„Wir können keine Gemeinsamkeit mit dem Islam haben.”

Deswegen wird Latzel  von der SPD und Kirchenführern der evangelischen Landeskirche als „Hassprediger“ denunziert und verfolgt (Quelle)

Und ein Jura-Professor nennt Deutschland ein „Irrenhaus“ unter Leitung der Linken

„Deutschland ist ein „Irrenhaus“ geworden.“

Die sagte mir kürzlich ein ungenannt bleiben wollender Jura-Professor im Hinblick auf die Islamisierung und die diese verteidigenden Medien.

Ein Irrenhaus angesichts der nicht abnehmenden, sondern im Gegenteil immer stärker werdenden Unterstützung des Islam durch Politik und Systemmedien vor dem Hintergrund, dass es mittlerweile eine überwältigende Fülle an Beweisen und gibt, die den Islam als totalitäres, frauen- und menschenverachtendes System bloßlegen.

„Schlimmer als während der Inquisition“ sei die Gedanken- und Gesinnungsdikatur der Linken heutzutage,



so der Jura-Professor.

Als Beispiel nannte der Professor die Fatwa zur Frage, ob Muslime an christlichen Festen wie Weihnachten teilnehmen dürfen.

Diese Fatwa wurde erstellt vom ehemaligen offiziellen Rechtsgutachter Saudi-Arabiens, Abdul-Aziz bin Baz, einem der prominentesten, einflussreichsten Gelehrten des sunnitischen Islam im 20. Jahrhundert (s.Foto).

Diese Fatwa wurde auf der offiziellen Webseite von „Die Muslimischen Schriftgelehrten“ veröffentlicht. Diese Webseite stellt sich folgendermaßen vor:

Muslime dürfen nicht an den Feierlichkeiten der Juden, Christen oder anderen Ungläubiger teilnehmen. Muslime müssen davon Abstand nehmen, denn wer ein Volk nachahmt, wird einer von ihnen. Allahs Prophet – Allahs Segen und Heil seien auf ihm – hat uns davor gewarnt, diese [Nichtmuslime] nachzuahmen und ihnen in ihrer Ethik ähnlich zu werden.

Gläubige müssen vorsichtig sein. Muslime dürfen keineswegs bei diesen Feierlichkeiten behilflich sein, denn diese Feierlichkeiten sind gegen Allahs Gesetz. Diese [Feste] werden von den Feinden Allahs gefeiert. Deshalb dürfen Muslime weder daran teilnehmen, noch den Veranstaltern helfen, sei dies durch die Unterstützung mit Tee, Kaffee, Geschirr, etc. Allah sagt: ‚ Und helft einander in Rechtschaffenheit und Frömmigkeit; doch helft einander nicht in Sünde und Übertretung‘ (Sure 5,2).

(Die gesamte Fatwa können Sie hier lesen)

Wer immer noch der Meinung ist, der Islam sei 1. ein Teil Deutschlands, 2. eine friedliche Religion, 3. eine christenfreundliche Religion und 4. habe seinen Platz in Deutschland und Europa,

der ist entweder dumm, geistesgestört – oder er gehört zu jenen Kräften, die an der Zertrümmerung Europas arbeiten.


Das folgende Video ist vor 2 Jahrern aufgenommen worden. Es wurde mir heute Nacht von einem der bekanntesten australischen Islamkritiker zugespielt mit der Bitte, dies in Deutschland zu veröffentlichen.

Und ebenfalls der Bitte, dass sein Name nicht genannt wird. Denn auch Australien hat schon mitbekommen, dass Merkel aus Deutschland eine sozialistische Diktatur gemacht hat. Und mein Kollege will nicht auf dem Flughäfen Heathrow oder Frankfurt festgenommen werden, falls  sich zu einer Stippvisite nach Europa entschließen sollte.

Das kurze Video zeigt,
  • wie richtig wir Islamkritiker liegen.
  • wie richtig die AFD liegt
  • wie richtig der deutsche und europäische Islamwiderstand liegt

aber es zeigt auch,

  • wie sehr wir von unseren Medien und Politikern belogen und betrogen werden, was die Gemeingefährlichkeit des Islam anbelangt.

 

Freitagspredigt in Saarbrücken, Deutschland: Rom wird vom Islam erobert werden

Videodauer:
Etwa 2 Minuten

Quelle:
https://www.memri.org/tv/friday-sermon-saarbr%C3%BCcken-germany-rome-will-be-conquered-islam

 

24. Juni 2016, die Predigt wurde am 24. Juni in der Burbacher Moschee gehalten.

Imam:

„Der Prophet Muhammad sagte:

‚Allah hat die Enden der Welt um meinetwillen einander nahe gebracht, und ich habe ihre östlichen und westlichen Enden gesehen.

Die Herrschaft meines Volkes würde die Ziele erreichen, die mir nahe gekommen sind. Die Herrschaft der Nation des Propheten Mohammed wird die Erde in ihrer Gesamtheit umfassen, wie der Prophet Mohammed selbst sagte.

Was der Gesandte Allahs sagte, wird früher oder später wahr werden. Der Prophet Mohammed sagte, dass Konstantinopel erobert werden würde, und tatsächlich wurde es achthundert Jahre nach ihm erobert.

Rom wird erobert werden, wie der Prophet Mohammed sagte, ob es den Menschen gefällt oder nicht.“

 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

71 Kommentare

  1. Monotheistische Religion, der Islam ganz besonders, dient einzig und allein dem Machterwerb über die verdummten Mitlatscher! Der Islam ist von Anbeginn expliziet durch seinen Erfinder Mohamed darauf ausgerichtet worden. Mit geklauten Dogmen aus Thora, Bibel und altarabischer Beduinenkultur wurde ein Unterdrückungssystem geschaffen was auf weltweite Expansion setzt!

    Der Dummheit eine Gasse:

    Ausbildung von Imamen wird Thema auf Islamkonferenz

    Berlin – Den Grünen scheint die Islamisierung Deutschlands nicht schnell genug voran gehen: Die Bundesregierung will das Thema Aus- und Weiterbildung von Imamen auf die Tagesordnung der Deutschen Islamkonferenz setzen. Das geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion im Bundestag hervor, berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Montagsausgabe). „Die Bundesregierung misst einer in Deutschland verorteten universitären Imamausbildung große Bedeutung bei“, heißt es in dem Papier.

    „Die Aus- und Fortbildung

    https://www.journalistenwatch.com/2018/08/06/ausbildung-imamen-thema/

    • Aufruf zur Eroberung Europas + das Vorzeichen des Zusammenbruchs +

      Alles was wir heute in Europa bewundern -Wissenschaft und Kunst, Technik ,
      und Erfindungen – ist das schöpferische Produkt weniger Völker und
      ursprünglich – der germanischen Rasse –

      Von ihnen hängt auch der ganze Bestand dieser Kultur ab. Gehen sie zugrunde ,
      so sinkt mit ihnen die Schönheit dieser Heimatländer mit ins Grab.

      Die Erhaltung unserer Kultur wird immer das eherne Gesetz der Notwendigkeit
      und des Rechtes des Sieges der Besten und Stärkeren zugrundeliegen.

      WER LEBEN WILL , DER KÄMPFE ALSO , UND WER NICHT STREITEN WILL

      IN DIESER WELT DES EWIGEN RINGENS, VERDIENT DAS LEBEN NICHT.!

      Selbst wenn dies hart wäre – es ist nun einmal so.!

      Der Hammerschlag des Schicksals, der den einen zu Boden wirft ,

      schlägt bei dem anderen plötzlich auf Stahl und indem die Hülle des Alltags
      zerbricht , tritt die Erkenntnis des Rassenproblems und der Judenfrage
      zutage.

      Sobald ein Volk so feige wird , dieser jüdischen Anmaßung und Frechheit zu
      unterliegen, verzichtet es auf die gewaltige Kraft , die es besitzt.

      WENN MENSCHENHERZEN BRECHEN UND MENSCHENSEELEN VERZWEIFELN ;
      DANN BLICKEN AUS DEM DÄMMERLICHT DES UNTERGANGS
      DIE GROSSEN ÜBERWINDER VON NOT UND SORGE
      VON GEISTIGER UNFREIHEIT UND KÖRPERLICHEM ZWANGE
      AUF SIE HERNIEDER UND REICHEN DEN VERZAGENDEN
      STERBLICHEN IHRE EWIGEN HÄNDE .!

      WEHE DEM VOLK ; DAS SICHT SCHÄMT ; SIE ZU ERFASSEN .!

  2. Auswirkungen des Islam!

    Verfassungsschutz warnt vor wachsender Gefahr durch Kindern aus islamistischen Familien in Deutschland

    Das Bundesamt für Verfassungsschutz warnt vor Kindern, die in islamistischen Familien in Deutschland aufwachsen. Es gebe Anzeichen für eine „schnellere, frühere und wahrscheinlichere Radikalisierung von Minderjährigen und jungen Erwachsenen.“

    Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen sagte den Funke-Zeitungen, „die fortwährende dschihadistische Sozialisation von Kindern durch

    siehe:

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/verfassungsschutz-warnt-vor-wachsender-gefahr-durch-kindern-aus-islamistischen-familien-in-deutschland-a2510333.html

    Religion (Volksverdummung) erst recht Islam als Schulfach, ist ein Verbrechen an den Kinderseelen!!

    • @ Semenchkare

      Ich weiß nicht mehr auf welchem Sender es war . Aber auf dem Laufband unten war zu lesen . Man solle sich vor islamischen Kindern in Acht nehmen !
      Also ist doch da etwas nicht ganz koscher !

      Ales Zufall ?

      LG 🙂

    • http://www.anonymousnews.ru/2018/08/06/polnischer-priester-deckt-auf-in-der-kirche-existiert-eine-homo-mafia

      „Sexueller Missbrauch ist in der Kirche wahrlich nichts Neues. Nicht erst seit dem neuerlichen Skandal um Kardinal Theodore McCarrick, der über Jahrzehnte hinweg sexuelle Übergriffe verübt haben soll, ist dieses Thema wieder in aller Munde. P. Dariusz Oko, ein bekannter polnischer Priester, der in Krakau an der Universität von Johannes Paul II. unterrichtet, äußerte nun öffentlich, dass es in der Kirche ein „Homo-Mafia“ gäbe“.

      „Trotz alldem ist die Kirche das beste, was wir haben. Hier gibt es Jesus und Maria, aber auch unglücklicherweise eine Vielzahl von menschlichen Sünden.“

      „Der polnische Priester erinnerte auch daran, dass vor allem Benedikt XVI. das Problem in der Kirche erkannt habe und einige Bischöfe mit homosexuellen Neigungen entfernen ließ. Für Benedikt war laut Oko der Kampf gegen diese „Mafia“ eine seiner Top-Prioritäten. Darum habe er auch eine Instruktion erlassen, die klar gestellt habe, dass Priester mit homosexuellen Tendenzen nicht geweiht werden dürfen“.

      Bitte bei anonymous.ru weiterlesen.

      Da kommt sicher noch mehr heraus. Die Ähnlichkeit zwischen dem Clinton/Obama System und den entsprechenden Taten der Globalisten gegen Kinder, ist zu verblüffend. Da der CIA und das FBI mit der Herausgabe der Akten über diese Vereinigung(en) so lange mauerte, weil man glaubte, das es inzwischen möglich sei, Donald Trump so zu verleumden, das nicht gegen die perversen Kinder- und Journalistenmörder ertmittelt wird, sondern Trump abgesetzt werden könne. Deshalb gab Putin zur Stärkung, der Position Donald Trumps auch massenhaft Daten heraus. Das allein führte zum Massenhaften Anstieg der Anträge auf Pensionierung, beim FBI.

  3. Ja, die EROBERER sitzen bereits hier bei uns in den „Startlöchern“ – vorerst destabilisieren sie in erster Linie ihre eigenen Länder, um den „unverfälschten“ Scharia-Islam überall an die Macht zu bringen und relativ „säkulare“ Herrscher wie Assad zu vernichten – „danach“ kommen WIR dran:

    Denn MerKILL sorgt spätestens seit 2015 für „UNBEGRENZTEN Nachschub“ aus Syrien, damit UNSER Land dem Islam anheimfällt und ISRAEL dafür das ihm „verheißene“, mit MerKILLS Hilfe (!) entvölkerte, aber ölreiche Gebiet bis zum Euphrat „übernehmen“ kann (Yinon-Plan!). Daher lesen wir fast täglich immer wieder: Syrer, Syrer, Syrer, Aleppo, Aleppo, Neu-Aleppo in Doischelan, Familiennachzug aus Syrien und und und – damit wir uns daran „gewöhnen“ sollen.

    Aktuell wieder:

    Syrischer Al-Nusra-Terrorist aus Bad Wildbad (Schwarzwald) „lenkte“ Scharia-Gericht in SYRIEN!

    https://www.pz-news.de/region_artikel,-Mutmasslicher-Terrorist-aus-Syrien-lebte-in-Bad-Wildbad-_arid,1244415.html

    Weitere SYRISCHE Terroristen stehen wegen Mordes an 36 Beamten der Assad-Regierung in Stuttgart vor Gericht – na, da werden sie von den schwäbischen Rot-Richtern nicht viel zu befürchten haben, während man ihnen in Syrien wegen Mordes gewiß „die Rübe abgemacht“ hätte! Lebendig können sie dagegen von unseren Dreckspolitikern immer wieder für neue Spezial-Aufgaben „eingesetzt“ werden.

    Denn Kretschmanns „Land der Grünen Khmer“ zwischen Tauber und Hochrhein scheint sich inzwischen zum ZENTRUM SYRISCHER TERRORISTEN von der Al-Nusra-Front (einem Al-Kaida-Ableger) „gemausert“ zu haben – ganz im Sinne des „Bevölkerungstransfers“ der Syrer nach Doischelan, damit dann auf dem Gebiet des mit Hilfe von Terroristen ENTVÖLKERTEN Syriens ein „Groß Israel“ entstehen kann – WIR kriegen dafür die „Neu-Aleppos“.

    Ich verfolge dieses „Spielchen“ nun schon seit ein paar Jahren, es scheint sich nichts geändert zu haben, es muß IM UMFELD des MerKILL-Monsters und des zionistischen SPRINGER-Konzerns eine sehr „einflußreiche“ Macht-Clique geben, die auf Biegen und Brechen diesen Völkermord-Plan „durchziehen“ will, bei dem sie gewissermaßen 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen kann: Deutschland und Syrien durch einen „Bevölkerungstransfer“ der Syrer gleichzeitig zu vernichten – zum Wohle eines „Groß Israel“ mit eigenen Ölquellen und Kontrolle über die Wassermassen des Euphrat!

      • @Alter Sack

        Dass ist NICHT dass Erste mal dass ein Deutsch-Türkischer oder Deutsch-Arabischer Islam-Anführer in BRD-Deutschland zum MORD, MASSENMORD, KRIEG und GEWALT Aufruft GEGEN UNS Ungläube Menschen !

        Schon in den 1980er Jahren und 1990er Jahren und 2000er Jahren hatte in Deutschland, in Köln Der sogenannte „Der KALIF VON KÖLN Muhammed Metin Kaplan“ hatte auch viele Jahrzähnte Lang zum MORD, MASSENMORD, KRIEG und GEWALT Aufrufen und KEINER von den Sehr gut integerierten Deutsch-Türken hat NICHT dagegen Protestiert und KEINER hatte NICHT Strafanzeigen NICHT gemacht wegen dieser Verbrechens-Befehle des KALIF VON KÖLN Muhammed Metin Kaplan !

        Der KALIF VON KÖLN Muhammed Metin Kaplan

        https://de.wikipedia.org/wiki/Metin_Kaplan

        Dieser „Der KALIF VON KÖLN Muhammed Metin Kaplan“ wurde im Jahre 2004 NUR AUS dem Verkehr gezogen Weil Recep Tayyip Erdogan in Ihm Muhammed Metin Kaplan Ein Konkurrenten für Seinen eigenen Machtanspruch als Anführer der Islamischen Deutsch-TÜRKEN Ansah !

        Dieser „Der KALIF VON KÖLN Muhammed Metin Kaplan“ Führt Schon sein eigenes Islamisches Kalifat in Köln’s Türken-Ghetto’s viele Jahre lang ! Bevor Sie Ihre GUTE AUFKLÄRUNGSARBEIT über die Wahrhaftige BÖSARTIGKEITEN des Islam’s gestart hatte !

        Aufruf zum Mord: Die Strafakte Kaplan

        https://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/aufruf-zum-mord-die-strafakte-kaplan

        „Der Kalif von Köln Muhammed Metin Kaplan“ wieder auf freiem Fuss und zurück in Köln – Prozess wird neu aufgerollt !

        https://www.express.de/koeln/koeln-archiv/-kalif-von-koeln–metin-kaplan–64–auf-freiem-fuss—prozess-wird-neu-aufgerollt–25108102

        „Kalif von Köln“: Vier Jahre Haft für Muhammed Metin Kaplan !

        https://www.tagesspiegel.de/politik/kalif-von-koeln-vier-jahre-haft-fuer-muhammed-metin-kaplan/179194.html

        https://www.stern.de/politik/deutschland/metinMetin KaplanGefährlich dumm

        Untergetaucht oder krankgemeldet? Tagelang hielt Islamistenführer Metin Kaplan die Republik zum Narren. Zur Groteske allein taugt der Fall nicht: Kaplan, intellektuell eher schlicht, predigt Hass !

        https://www.stern.de/politik/deutschland/metin-kaplan-gefaehrlich-dumm-3074632.html

        Metin Kaplan wollte die Türkei zu einem religiösen „Kalifatsstaat“ machen. Dafür nutzte er Deutschland als Basis. Er ließ Abweichler töten und unterhielt Kontakte zu Usama Bin Ladin.

        http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/metin-kaplan-kalifat-oder-tod-1160632.html

      • @ pogge

        Genau der Fall Kaplan hat mich damals „wachgerüttelt“:

        WIE KANN SOWAS SEIN in „meinem Land“?!

        Seit diesem Punkt wußte ich, daß wir BESETZT sind und der deutsche Köter (das Wort wurde damals noch nicht verwendet) GANZ UNTEN in der „Hierarchie“ rangiert!

        „Nur weil Erdogan in Kaplan seinen KONKURRENTEN als Anführer sah, wurde er 2004 aus dem Verkehr gezogen…“

        Ja, ein „Streit unter Ganoven“ sozusagen! Der Deutsche, so er überhaupt mitkriegt, was in „seinem“ Land passiert, TRAUT sich schon nichts mehr dagegen zu sagen – der jüdisch gesteuerte Bolschewismus, sach ich mal, hat alles „fest im Griff“ und läßt seine „Staline“ MIT EISERNER HAND regieren, bis das Deutsche Volk mausetot ist! Es müßte doch endlich mal eine Revolution wie 1917 in Rußland klappen (Gysi)! Nur wenn sich die BESATZER gegenseitig in die Haare kriegen, bewegt sich manchmal etwas in die „falsche“ Richtung.

        Kein Wunder: Wenn die Katholiken in Köln und anderswo bereits den ANTICHRISTEN anbeten, brauchen sie eigentlich keine sonstigen Feinde mehr – hier:

        Der ANTICHRIST Franzl „bei der „Arbeit“:

        https://killerbeesagt.files.wordpress.com/2018/08/franzi.jpg

        Der Imam von Saarbrücken braucht sich nur „anzustellen“, dem leckt der Bolschewist aus Argentinien wahrscheinlich sogar den Hintern ab!

    • Alter Sack: Ist doch klar! Es geht schon lange nicht mehr um Syrer – und es geht auch schon lange nicht mehr um Flüchtlinge: Es geht um Invasion und Eroberung. Und der deutsche Gutmensch schläft seinen ungesunden Gutmenschenschlaf, den er nur sehr selten unterbricht, um dann empört darüber zu sein, wenn geäußert wird, dass diese Flüchtlinge gar keine sondern Eroberer und Invasoren sind. Und wir finanzieren unseren Untergang auch noch

      • @TonivonderAlm @Alter Sack

        Dieser KALIF VON KÖLN Muhammed Metin Kaplan ist auch Schon wieder in Deutschland zurück !

        Schon in den 1980er Jahren und 1990er Jahren und 2000er Jahren hatte in Deutschland, in Köln Der sogenannte „Der KALIF VON KÖLN Muhammed Metin Kaplan“ hatte auch viele Jahrzähnte Lang zum MORD, MASSENMORD, KRIEG und GEWALT Aufgerufen und KEINER von den Sehr gut integerierten Deutsch-Türken hat NICHT dagegen Protestiert und KEINER hatte NICHT Strafanzeigen NICHT gemacht wegen dieser Verbrechens-Befehle des KALIF VON KÖLN Muhammed Metin Kaplan !

        Der hat sich auch erfolgreich nach Deutschland zurück geklart und Treibt hier in Merkel-Deutschland wieder sein Unwesen !

        https://www.express.de/koeln/koeln-archiv/-kalif-von-koeln–metin-kaplan–64–auf-freiem-fuss—prozess-wird-neu-aufgerollt–25108102

      • @ TonivonderAlm

        Ja, wenn man nicht GANZ ANDERE ZIELE verfolgen würde – Groß Israel; Vernichtung des Deutschen Volks durch Masseneinwanderung aus Gebieten, die man mit Hilfe von Terroristen (!)ganz oder teilweise kontrolliert – würde man die „Flüchtlings-Familien“ doch logischerweise in SYRIEN, ihrer Heimat, „zusammenführen“!

        Das ist für mich der endgültige Beweis, daß man Syrien in Wirklichkeit ENTVÖLKERN will von Syrern, damit es eine leichtere Beute für die eigenen Großmacht-Pläne werden kann, auch um die eigenen Wasser- und Energieprobleme zu lösen (aktuell Probleme mit der Meerwasser-Entsalzung, die mit einem Schlag wegfallen, wenn man den Euphrat unter Kontrolle bekommt!).

        Wenn man also in Wirklichkeit die genannten Pläne verfolgt, macht dieses VÖLLIG RÄTSELHAFTE VERHALTEN bei der „Flüchtlings-Zusammenführung“ in Deutschland statt in Syrien dann auch „Sinn“!

  4. das YT Video von MM in seinem Kommentar „Freitagspredigt in Saarbrücken, Deutschland: Rom wird vom Islam erobert werden“ ist nicht mehr zu sehen mit dem Hinweis auf schwarzem Grund: „Error-No valide source could be found“.

    Wenn dies grundsätzlich nun der Fall ist, heisst dies nichts Gutes, sondern aktuell–> erneute Zensur aus dem Hintergrund von Maas,Kahane und Co.

    Dafür sieht es z:B. in Saarbrücken Burbach inzwischen so aus: Radau,Schmutz, Beschwichtigungen und Probleme mit dem Islam mal wieder unter den Teppich kehren so aus:
    https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/saarbruecken/plan-sonderbus-zum-freitagsgebet_aid-22755611

    (dies habe ich noch nie in ganz deutschland/Europa von anderen deologien Glaubensgemeinschaften,Religionen, z.B. den christlichen Kirchen oder selbst kleinen Sekten,gehört oder gesehen.
    Und neuere Proteste werden so in den den Medien dargestellt:z:B. saarbrücker zeitung: vom 7.April 2018
    >Rechts gegen linksFlammende Rede mit kaum Resonanz LinksUtopia- Kakophonie!
    https://www.leifiphysik.de/optik/farben/spektralfarben

  5. Bengt: Selbst wenn wir Deutsche wieder mehr Kinder bekommen, würde uns das gar nichts nützen. Wenn die deutsche Familie wieder aus Vater, Mutter und z. B. drei Kindern bestehen würde, würde das nichts nützen. Muslimische Großfamilien haben in der Regel mehr als doppelt so viele Kinder. Und es hätte nur die Auswirkung, dass diese jeweils drei Kinder als Arbeitssklaven zur Finanzierung dieser Großfamilien zur Verfügung stehen würden. Und die weiblichen Kinder werden dann Zweit- oder Dritt- oder Viertfrau und dürfte dann ohne Pause schwanger sein – und lauter liebe, kleine Djihadisten „produzieren“.
    Dass der Islam Rom und den Vatikan erobern will und auch erobern wird, wird in muslimischen Kreisen schon lange propagiert.
    Vor einiger Zeit hat dieser Verbrecher-Papst Franziskus einen jüdischen Rabbi und einen muslimischen Imam zu einem Friedensgebet in den Vatikan gebeten. Der Imam hat sich geweigert, den Petersdom zu betreten, und man hat mitbekommen, dass er in den vatikanischen Gärten um die Vernichtung der Christen und Juden gebetet hat.

  6. zu o.g. Kommentar:
    leider ist mal wieder mein Kommentar von WordPress in Teilen zensiert und fragmentiert worden. ?????? !!!! Das allerwichtigste ist jedoch noch verständlich.

    In Ergänzung wenigstens noch meinen u.a. zensierter Link dazu.
    >>>>> Hurra Islam auf den Kopf gestellt!

    > Rechts gegen links<
    Drei Proteste auf einmal bewegen Sulzbach Saarbrücker Zeitung vom April 2018
    " Der Streit um die geplante Moschee ist nur der Auslöser für eine verbal erbitterte Auseinandersetzung in der Stadt. Dabei geht es um die prinzipielle Einstellung gegenüber politische Meinungsunterschiede und Menschen anderer Herkunft(..)

    https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/sulzbach/drei-proteste-auf-einmal-bewegen-sulzbach_aid-12205997

  7. Zur Freitagspredigt in Saarbrücken:

    Was wurde nach dieser Predigt gegen den Imam unternommen?

    viele haben sich ja noch gar nicht mit dem Koran auseinandergesetzt. Man hat muslimische Nachbarn, die sich ordentlich benehmen, was ja im Grunde genommen eine Selbstverständlichkeit ist und schon meint man, die denken doch nicht so. So wie es unter uns nette Leute und unmögliche gibt, so ist es bei denen auch so. Das ist halt so ein verrückter Imam. Und Verrückte gibt es überall. Islam bedeutet Frieden, so hat man uns doch gesagt.. Doch diese Predigt entlarvt vollkommen den islamischen Eroberungsgedanken, Islam bedeutet nämlich Unterwerfung und nicht Frieden, wie uns immer vorgegauckelt wird.. Es ist unverständlich, daß so ein mörderisches Buch immer noch nicht verboten wurde in Ländern, die dem Islam noch nicht unterworfen sind. Diese Unterwerfungssuren die mit Schwert (Messer) vollzogen werden sollen zu Deutschland gehören?
    Anstatt daß in den Schulen ein Aufklärungsunterricht über den wahren Islam stattfindet, findet nur ein Beschönigungs- Beruhigungsunterricht darüber statt.
    Und so eine beunruhigende Predigt hat natürlich mit dem Islam wieder nichts zu tun. Man will es einfach nicht wahrhaben.
    Zu meiner Zeit 1958 kannte man als gemeines Volk die Katholische Kirche und uns wurde gesagt, daß wir die Rechtgläubigen sind, denn wir waren vor der Evangelischen Kirche bereits schon da. Die evangelische Kirche ist die abgefallene von der Katholischen. So wurde uns gelehrt. Ehepaare galten als Mischehen, wenn einer der evang. Kirche und der andere der kath. Kirche angehörte. Bei einer Schulkameradin von mir war es so, die weinte deswegen bitterlich.
    Und dann tauchten plötzlich die Zeugen Jehovas auf. Wie wurde da von den Kirchen gewarnt, was das für eine gefährliche Sekte sei. Weiter Adventisten und weil die Menschen sich selbst in der Schrift informierten, kamen die Großkirchen in Schwierigkeiten und es entstanden immer mehr Freikirchen. Die aber in den Augen der Großkirchen gefährliche Sekten waren und es wurde vehement davor gewarnt.
    Aber niemand aus diesen Sekten, sie hatten ja alle die Schrift, nur ein unterschiedliches Schriftverständnis, weil sie weiterdachten, forderte zum Töten Andersgläubiger auf. Dies zur angeblichen Gefährlichkeit der Sekten.
    Jedoch der Islam in seiner“ Menschen köpfenden Verbreitung“ der wird sogar dabei von den Kirchen unterstützt. Denn genau die Großkirchen mit ihrem Islam-Papst verhelfen dem Islam zur Macht über Europa. Sie befürworten ja die Daueraufnahme muslimischer Männer, nebst Familiennachzug und haben hierzu ihre von ihnen dummgehaltenen Gutmenschenschafe eingesetzt, damit diese hier gut und gerne leben können, und weitere angelockt werden, bis zum geht nicht mehr. Weil irgendwann ist der Topf leer, weil wir immer weniger werden, ihn zu füllen.
    Die Kirchen tragen mit ihrer mißbräuchlichen Verwendung von Bibelzitaten eine große
    Schuld an dem von ihnen verführten Gutmenschen, zu unser aller Schaden.

    Die Schrift sagt: „glaubet nicht jedem Geist“ 1.Joh.4,1
    Der Verführer sagt: „Die Liebe glaubt alles“ 1. Kor. 13,7

    Die Schrift sagt: „Fliehet dem Götzendienst“ 1. Kor. 10,14
    Der Verführer sagt: „Dem Reinen ist alles rein“ Tit.1,15

    Die Schrift sagt: „Hasset das Arge“ Rö. 12,9
    Der Verführer sagt: „Die Liebe erträgt alles“ 1. Kor. 13,7

    Die Schrift sagt: „Tut den Bösen von euch selbst hinaus“ 1.Kor.5,13
    Der Verführer sagt; „Richtet nicht, auf daß ihr nicht gerichtet werdet“
    Mt. 7,11

    Und da ist der „Heinrich, mir graut vor dir“ der Meister der Verführung. Er wirft mit den Bibelstellen herum, gerade so wie er es braucht.
    Denken wir nur an die Versuchung Jesu vom Satan.

    • Inge. Wir können sicher sein, dass gegen diesen Imam nichts unternommen wurde. Im Gegenteil: Das fällt unter „freie Meinungsäußerung“ – und unter „Religionsfreiheit“ fallen dann noch ganz andere Sachen. Und all diesen Gutmenschen-Schnallen die Asylneger und Moslems so toll finden, haben sie ins Hirn gesch… Denn sie sind mit solchen Äußerungen auch gemeint.
      Ein Imam hat vor einiger Zeit nachweislich gesagt, dass deutsche Weiber stinkendes Fleisch sind. Ihm ist nichts passiert – es wurde nichts unternommen. Und üppig versorgt wird er auch.
      Wir dürfen sogar richterlich abgesegnet „Köterrasse“ genannt werden – ist auch freie Meinungsäußerung.
      Der deutsche Gutmensch wird jetzt sagen: „Ach das meinen die nicht so“ oder noch schlimmer: „Das schaffen die sowieso nicht!“

  8. Politiker die sich schützend vor dem Islam stellen gehören nicht zu uns , gehören nicht zum Volk. Sie müssen eingefangen werden wie Insekten, denn so viele sind es bereits . Sie müssen eingefangen werden , denn sonst wird dieses Land nicht zur ruhe kommen.

  9. Wow Frankreich patroullieren Sprachpolizisten auf den Straßen um das Establsichemnt zu verteidigen und System-Kritiker hinter Schloss udn Riegel zu bringen
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/01/frankreich-geht-gegen-terrorsprache-vor.html#ixzz3OmtTlpvQ

    Wer sich weigert sich von den Eurokraten umerziehen zu lassen, wird künftig die Diagnose APS (Aggressive Patient
    Syndrom ) aufgestellt bekommen
    http://www.dahlke.at/images/newsletter/nl_okt_2013.pdf

    Ziel ist die gender-gerechte alternativlose Massenüberwachung Europas (Überwachungskapitalismus)

    EU forciert neuen Vorstoß : Umerziehungslager für Andersdenkende
    http://www.pravda-tv.com/2013/10/eu-plan-umerziehungslager-fur-andersdenkende/

    Umerziehung von Parteien steht bereits auf der Brüsseler Agenda:
    Parteien die nicht EU-konform oder NATO-konform sind, werden künftig mit Bußgeldern belegt zudem sollen solche Parteien mit falscher Gesinnung, die den Mächtigen wie Merkel udn Washingtons Neocons nicht passen, einfach verboten
    EU will Strafen einführen für Parteien die nicht die EU-werte vertreten
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/05/22/eu-plant-strafen-fuer-parteien-die-nicht-die-werte-der-eu-vertreten/
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/21/usa-leiten-untersuchung-gegen-nato-kritische-parteien-in-europa-ein/

    Wer zum Beispiel von der Mainstream-Meinung abweicht, wird künftig als psychisch krank eingestuft
    http://www.pravda-tv.com/2014/05/psychiater-bezeichnen-non-konformitat-als-geisteskrankheit-nur-die-herdenmenschen-sind-vernunftig/

    • Alles BOLSCHEWISTISCHE Unterdrückungs-Methoden, die mir bestens aus dem Sowjet-Kommunismus bekannt – alles bei Solschenizyn nachzulesen (von der Psychiatrisierung von Andersdenkenden bis zu Mord mittels „Verunfallung“ durch merkwürdiger Motorrad- oder Autounglücke derjenigen, die die „sozialistischen WERTE“ kritisierten oder nicht annehmen wollten!).

      Alles wie von dem Sowjet-Dissidenten Wladimir Bukowski nach der „Wende“ im Blick auf die Brüsseler Bande vorhergesagt. „Meine Vergangenheit – die UdSSR – wird Eure Zukunft sein!“

      Bei den ehem. DDR-Bürgern ist die „Erinnerung“ daran noch frisch, die Wessis haben sowas noch gar nie erlebt, die glauben, sowas gab’s nur unter dem pöhsen Hitler – deshalb können sie auch nicht erkennen, was jetzt Not tut, wenn wir nicht alle in einem Islam-GULAG zugrunde gehen wollen:

      Diese „EUdSSR“ muss STERBEN, wenn Europa und seine Völker leben wollen!

      • Apropo „Sprachpolizisten“ in Fronkreisch:

        Bei uns tummeln sich linke „Sprachpolizisten“ ausgerechnet in der Gedenkstätte für die STASI-VERBRECHEN:

        Linkes U-Boot Stephan Hilsberg (Mitbegründer der Ost-SPD) soll AUSSORTIERT werden! In Hohenschönhausen steppt deshalb der Bär:

        https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_84238290/hohenschoenhausen-streit-wegen-afd-naehe-verein-will-kritiker-ausschliessen.html

        Das Geschwurbel dieses T-Online-Artikels wegen „Unterwanderung“ durch die AfD sagt schon alles! Als ob nur Linke ausgerechnet die STASI-Verbrechen „aufarbeiten“ dürften – womit man gleichsam „den Bock zum Gärtner“ macht!

        Wir sind längst wieder in einem „Stasi-Staat“ angekommen, in dem die „Nähe“ zu einer demokratisch gewählten Partei – der einzigen Opposition! – als anrüchig gilt und die „Parteilinie“ der Staatsratsvorsitzenden „IM Erika Ferkel“ für die „gleichgeschalteten“ linken Presselumpen in den Konzern-Medien sakrosankt ist.

  10. Die Deutschen werden erst aufwachen, wenn die Bomben vor Ihren Füssen explodieren, oder Ihre Häuser besetzt sind. Vorher NICHT. Bis dahin wird jeden Tag brav zur Arbeit gefahren, und tagesschau geschaut und Bild gelesen und gesagt: Uns geht es doch noch gut.

    • „Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eignen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist.“

      -Otto Von Bismarck

    • @ Freidenker ganz genau so ist es, es wird nur Lernen aus Schmerz zu einer Lösung führen, für alles andere ist der deutsche Michel zu betriebsblind gemacht worden! Er wurde enteiert, verschwuchtelt und seine Netzwerke zerstört. Er liegt nackt ( entwaffnet) kastriert, ausgeraubt ohne Ideale und ohne Glauben am Boden!

  11. Es werden hier zeitgleich MEHRERE KRIEGE auf MEHREREN EBENEN gegen unser DEUTSCHES VOLK geführt. Sowohl mit der MIGRATIONSWAFFE, als auch durch die ISLAMISTEN (echte und Geheimdienst-installierte), als auch massiv gegen unsere Gesundheit durch die STRAHLENWAFFE(N) namens 5 G.
    Das ist die schlimmste Gefahr von allen, weil man die Strahlung nicht riechen, schmecken, sehen kann.
    Informiert euch und warnt eure Mitmenschen vor diesem hochgefährlichen Strahlen-Wahnsinn und werft endlich eure Handy-NWO-Fußfessel-Peilsender-Abhör-Tracking-Verkrebsungs-Sklaven-Wanze in den Müll.

    „5G – Dringende Warnung vor Totalverstrahlung durch neues Mobilfunknetz“:
    http://uncut-news.ch/2018/08/06/5g-dringende-warnung-vor-totalverstrahlung-durch-neues-mobilfunknetz/

    „Die Gefahren von 5G – elf Gründe zur Besorgnis“:
    https://www.nexus-magazin.de/artikel/lesen/die-gefahren-von-5g-elf-gruende-zur-besorgnis?context=blog

    Video-Vortrag: „Auswirkungen, Hintergründe und Ziele der digitalen Funktechnologie“:
    https://ul-we.de/category/faq/5g-nachfolger-von-lte-faq/

  12. Freidenker

    ich weiß ,aber das wissen die meisten Deutschen nicht ,dank der Gehirnwäsche sind siebenundachtzigprozent der Deutschen zu politischen analphabeten geworden und hängen dem sinnlosem Konsum an.

  13. Einzige tatsächliche Waffe gegen die Weißen stammt aus dem Jordantale zwischen Jerusalem und Mekka, es ist die Erfindung des Religionismus, womit der Weißen Intelligenz ein X für ein U vorgemacht wird. , den es gibt diesen Schwefgel garnicht, wovon behauptet wird, es wäre Gott, ob Jahweh, Lieber Gott, oder Allah, diese sind allesamt Hirngespinste aus dem Orient., unsichtbar, unhörbar, nicht wahrnehmbar. Soiche Symptome kennt der Psychologe als Merkmale für Schizophrenie und wird als Realitätsverlust und als Empathieverlust festgestellt,
    Bevor es diese eingeschleppte Geisteskrankheit in Europa gab, gabes weder diese Märchengeschichten des Talmud, der Bibel, oder des Koran und der Europäer konnte seine Intelligemnz entwickeln und alle Erfindungen hervorbringen. Doch nun ist ein Ende Europas vorhersehbar

  14. Der Islam wird von Rom erobert werden!

    Ich bin der Meinung, es wird bald angefangen, ihn fortzujagen.

    Denn, wer will freiwillig sterben?

    Muslime sollen wissen: Das Töten ist nicht deren Monopol!

  15. Die Moslems sind so blöd, die glauben anscheinend tatsächlich, sie würden uns erobern.

    Wenn Gulliver gefesselt am Boden liegt, können ihm auch die Liliputaner auf der Nase herumtanzen.

    Wobei die Liliputaner Gulliver wenigstens selbst gefesselt haben. Wir sind von den Juden, bzw deren Geschichtsfälschungen, Propaganda, Lügen, Intrigen, Kampagnen und vor allem deren Geld gefesselt worden. Das Geld setzt alles in Bewegung und kauft die Multiplkatoren und Verstärker.

    Die Moslems werden von den Juden in eine Arena geführt, in der es keine Gegenwehr gibt.

    • @ Marius

      „Gefesselt am Boden“ – genauso ist es:

      Der Islam ist nur so stark geworden, weil ihn eine Verschwörung von Bolschewisten und geschichtspolitisch idiotisierten Gutmenschen so stark werden LÄSST!

      Deren Treiben wird immer VERRÜCKTER, wie dieser neuerliche unfaßbare Justiz-Skandal von MerKILLs bolschewistischen Rot-Richtern wieder zeigt, deren einziges Ziel zu sein scheint, das MAXIMUM an Verbrechern aus der gesamten Welt auf unserem kleinen Fleckchen Rest-Deutschland zu „versammeln“:

      https://www.mmnews.de/vermischtes/83095-gericht-osama-leibwaechter-soll-notreisepass-bekommen

      Solche gehirnlosen Zombie-„Richter“ und sonstige „Geisterfahrer“ des Systems kann man nur noch durch eine Art politischen „Fangschuß“ STOPPEN – sonst treiben die ihre „Spielchen“ endlos weiter, bis uns deutschen Steuersklaven nur noch die nackte Haut bleibt! Dieses „Justiz-Geschwür“ muß „wegoperiert“ werden, womit eine der Säulen von MerKILLs UNRECHTS-Herrschaft entfällt – denn für unseren SCHUTZ vor MerKILLs – meist moslemischen – Mördern und Vergewaltigern hat dieses rote Richter-Gesindel ja eh KEINE ZEIT oder läßt sie immer wieder neu auf uns „los“!

      Hier die neuesten Meldungen – wie 1945, als „die (von Bolschewisten aufgehetzten!) Russen kamen“, geht’s hier zu wie im Schweinstall,. Aber nur deshalb, weil ein VÖLLIGES JUSTIZ-VERSAGEN die URSACHE ist, das uns Deutschen in jeder Hinsicht „Fesseln“ anlegt, um uns MerKILLs Mördern schutzlos auszuliefern:

      -Dortmund: Mädchen (17) am Sonnabend ins Gebüsch gezerrt und von 2 MerKILL-Kräften vergewaltigt;

      -Erbach: MerKILL-„Mann“ mißbraucht 12jährige auf offener Straße

      -Kassel: Südländische MerKILL-Kraft springt 21jährige von hinten an und will ihr die Hose ausziehen

      -Paderborn: MerKILL-Kraft aus Sierra Leone stößt 65jährige in ihrem Hauseingang nieder und berührt sie unsittlich

      -Arnsberg: Afghanische MerKILL-Fachkraft (17) vergewaltigt 18jährigen, der ins Krankenhaus eingeliefert werden muß

      -Plauen: Libyer (26), „der Schrecken von Plauen“, trotz mehr als 20 Straftaten, kann nicht abgeschoben werden, weil von MerKILL hier dringend weiter benötigt für künftige „Bereicherungen“ unseres Volks

      -Halle: Neger verletzt Frau in ihrer Wohnung mit Messer, um sie zu beklauen

      -Nordhausen: 6 MerKILL-Messerspezialisten schlagen 21jährigem Deutschen eine Flasche auf den Kopf und verletzen ihn schwer mit ihrem „Berufswerkzeug“

      -Heilbronn: 2 MerKILL-Orks zerren am Bahnhof junge Frau in ihr Auto und vergewaltigen sie dort

      Weitere Einzelheiten zu diesen Fällen hier:

      https://tagebuch-ht.weebly.com/ea.html

      • Unter den Kaisern wäre sowas weggehängt worden, heute wird es hofiert und gehätschelt.
        Unfassbar diese Zustände, seit die Kaiserliche Ordnung abgeschafft wurde. Aber genau dorthin wollten ja diese geduldeten, verbrecherischen Elemente. Genau das sollte mit Deutschland geschehen und das deutsche Volk hält immernoch die Füsse still.
        Ich hoffe, Landsleute und Männer Ihr seid diesesmal nicht so gnädig.

  16. „Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Und der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt. Da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern! Jene Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht. Doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich:

    Haltet stand! Menschen des Westens!“

    https://www.youtube.com/watch?v=rPVJ6fUwY6A

  17. Affen, denken die, die Welt sieht dabei zu? Die zündeln einfach an der Lunte und wissen nicht mal wie groß die Sprengkraft ist.
    Genauso, wie Aragon sagt. Die Asiaten werden sich uns anschließen, weil die genauso die Schnauze voll haben von diesen arroganten Möchtegernherrschern. Dann dürfte es eng werden in der Kiste und mächtig heiß.

  18. Der Islam will die Weltherrschaft – und wenn es nach unseren Berlin- und EU-Bonzen-Verbrechern und unseren Gutmenschen geht, wird der Islam die Weltherrschaft auch erhalten – aber noch ist es nicht so weit. Aber wen der Islam die Weltherrschaft errungen hat, wird er sich dieser Weltherrschaft nicht lang erfreuen dürfen, denn die Moslems sind mehrheitlich nicht in der Lage, Wohlstand zu erarbeiten und sie sind mehrheitlich nicht in der Lage, etwas Positives zu schaffen. Allerdings wird es denen, die unter dem Islam zu leiden haben, ewig vorkommen.
    Für viele Islam-Befürworter wäre es angebracht, mal einige Monate in einer besonders mutli-kulturell bereicherten Straße, in der Deutsche keinen Zutritt haben, zu leben. Sollte das keine Erkenntnis bringen, dann wäre der dauerhafte Aufenthalt in einem der über 50 Ländern, in denen der Islam herrscht, leben zu müssen. Claudia Fatima, Göre-Eckart, Merkel, Schäuble, von der Lügen, die Antifanten, die deutschen Mädchen und Frauen, die sich freiwillig dem Islam unterwerfen und sich nur als Mädchen und Frauen fühlen, wenn sie Kopftuch aufsetzen, schwarze Müllsäcke, Gebärmaschinen der Moslems und von diesen Moslems insgesamt als minderwertig angesehen werden, und noch einige dieser Sorte sollten mitgehen, denn es gefällt ihnen bei uns eh nicht – auch wenn sie von unseren Steuern und Sozialabgaben üppig versorgt werden.
    Ich kann diese Deutschen- und Deutschlandhasser, die ständig davon tönen, dass sie Deutschland verlassen wollen, nur noch verachten – und mich darüber wundern, dass sie immer noch hier sind. Wer oder was hindert sie denn daran, aus unserem Land abzudüsen? Diese Frage ist ironisch gemeint. Denn es gibt wohl kein Land der Welt, in dem sie sich so übel benehmen dürfen und dann auch noch überversorgt werden.

    • Ja, einer dieser kranken „Deutschlandhasser“ hat sich schon nach Mallorca verzogen – benimmt sich selbst dort aber genauso wie die, die er HASST:

      „Inglorious-Basterd“-Schweiger aka „Feldwebel Hugo Stiglitz“ sperrt „Zuwanderer“ Ullrich von seinem Eigentum aus – ein Stück aus dem Gutmönschen-TOLLHAUS BääRDä (Nebenstelle Mallorca)!

      http://www.pi-news.net/2018/08/schweigers-doppelmoral/

      50 Meter Abstand zum Zudringling bekommt er gerichtlich zugebilligt – das ist aber viel mehr als nur eine Reker-„Armlänge“, die sich MerKILLs „Rapefudschies“ uns nähern dürfen! Ich dachte immer, überall in der „EU“ sollen GLEICHE Verhältnisse hergestellt werden – aber wie immer in einem bolschewistischen System gibt es „Gleiche“ und solche, die „Gleicher“ sind.

  19. Neuer „euro-med“-Artikel:
    „Muslimische Massen-Einwanderung als horrible politische Priorität entlarvt: Deutschland zahlt “Flüchtlingen” 3 Wochen Urlaub in Ländern aus denen sie flohen! (…) “ :

    – siehe unter:
    https://new.euro-med.dk/20180807-muslimische-massen-einwanderung-als-horrible-politische-prioritat-entlarvt-deutschland-zahlt-fluchtlingen-3-wochen-urlaub-in-landern-aus-denen-sie-flohenbfv-zunehmende-dschihadistische-sozial.php

    • Das sind alles BEWEISE dafür, daß es hier um VÖLKERMORD an uns Deutschen mittels moslemischer Masseneinwanderung geht:

      Wer „Urlaub“ bei sich ZU HAUSE macht (anstatt auf Mallorca oder auf Kreta), zeigt damit automatisch, WO ER HINGEHÖRT! Ganz davon abgesehen, daß er damit beweist, daß seine Heimat „befriedet“ ist und kein Grund mehr für seine ANERKENNUNG als „Flüchtling“ oder „Asylant“ vorliegt. Wo bleiben da „unsere Juristen“? Sind das alles Blödmänner oder bolschewistische Verbrecher?

      Siehe auch die „Familienzusammenführung“ der Syrer in Deutschland statt in Syrien, die ebenfalls beweist, daß man die Moslems um jeden Preis, auch den der Entvölkerung Syriens, BEI UNS daueransiedeln möchte! Denn die Vernichtung unseres Volks hat offenbar OBERSTE PRIORITÄT für diejenigen, die sich diesen Plan „ausgedacht“ haben.

      Die einzige „Sorge“ dieser Verbrecher-Bande ist es, daß sich die zahlreichen Nachkommen der „Einwanderer“ RADIKALISIEREN, BEVOR sie ohnehin in der Mehrheit sind und hier auf „demokratischem“ Weg die Scharia einführen werden. Denn an ihrer VORZEITIGEN Radikalisierung könnte das ganze Projekt scheitern, indem sie den „Schlafmichel“ zum AUFWACHEN bringen könnte, noch bevor die Verhältnisse UNUMKEHRBAR werden!

      • „Nur WENIGE DEUTSCHE im Südwesten haben ausländische Partner.“

        https://www.t-online.de/nachrichten/id_84240660/nur-wenige-deutsche-im-suedwesten-haben-auslaendische-partner.html

        Da gibt’s noch viel zu tun für die reGIERenden Grünen Khmer, um die Schwaben, Badener und Kurpfälzer mittels „Kuppelshows“ multikulturell zu „durchrassen“!

        Nur 4% der südwest-deutschen „Kartoffeln“ oder „Köter“, wie sie heute genannt werden dürfen, haben einen ausländischen Partner, bei 92% der deutschen Südwestler ist auch der Partner „reinrassig“ deutsch. Wenn allerdings 30% davon grün wählen, werden sie zu einer immer kleiner werdenden Minderheit, da jetzt schon JEDER DRITTE „Baden-Württemberger“ ein Möönsch „mit Migrationshintergrund“ ist (vermutlich vor allem Türken oder sonstige Moslems).

  20. OT
    der durchgeknallte, Asylheilige, Flops am laufenden Band produzierende Opportonisten- Gutmensch und Fördergelderverprassende Filmproduzent Till Schweiger macht mal wieder von sich reden.
    Offenbar hat die ihm ans Hirn geknallte Autotüre als Werbe Testimonial einer Versicherung noch nicht gereicht ,um ihn endlich mal komplett ausser Gefecht zu setzen. Bei ihm müsste es wohl schon ein Panzer sein. Oder ein Merkelpoller ihm ans Hirn geflogen auf einem Konzert vo Herbert Grölemeier der auch gerade für Refugees Werbung macht.

    Jetzt wohnt der Till S.auch noch mit seinem Clan in einer Partyfinka direkt neben Jan Ulrich. Dem abgestürtzten Radkünstler. Der hats gerade auch nicht leicht.
    Wahrscheinlich ist der Till S. auch mit einem roten Telefon direkt mit Maischberger Gabriel, und Merkel verbunden, wenns ans zählen von Refugees geht oder um die AFD in die rechte Pfanne zu hauen. ja, Till Schweiger hat nicht nur nen Stich, ne Villa auf Malle von fragwürdiger Filmförderung und gezahlten Gagen an ihn bezahlt, sondern am größten ist seine besondere Doppelmoral.

    Selbst PI hat sich zur Causa Schweiger eingeschaltet und meint dazu,Zitat:
    „Til Schweiger wollte schon mal Leute, die gegen Flüchtlinge demonstrieren, in den Knast schicken. Doch als Ex-Radprofi Jan Ullrich in Mallorca jetzt über seinen Zaun kletterte, holte er die Polizei. Es ist die Bigotterie eines Gutmenschen, der sogar ein Flüchtlingsheim bauen wollte, sich aber weigert, Zuwanderer bei sich zu Hause aufzunehmen.Rückblende: Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingswelle kündigte der Schauspieler an, ein Flüchtlingsheim bauen zu wollen. Er bekam dafür allerhand Lob von Politik und Medien. Doch aus seinen großen Ankündigungen ist nichts geworden. Es gibt kein Til-Schweiger-Asyl. In der ARD-Sendung „Maischberger“ sagte er, bei Demonstrationen gegen die Zuwanderungspolitik müssten eben Versammlungsrecht und Grundgesetz so geändert werden, dass diese Menschen nicht protestieren dürften. Die Polizei sollte die Demonstranten alle eine Nacht in den Knast stecken.

    Als der heute 54-Jährige in den sozialen Netzwerken mit Menschen aneinander geriet, die in der Einwanderungspolitik nicht ganz so sehr auf dem „Offene-Grenzen“-Trip waren wie der moralinsaure Schweiger, musste er sich die Frage gefallen lassen, warum er denn selbst keine „Refugees“ aufnehme. Seine Antwort – eine einzige Ausrede: „Er sagt, er habe schlicht zu wenig Zeit, um Flüchtlinge bei sich wohnen zu lassen“, zitierte ihn die Huffington Post. Jaja, er würde ja jemanden aufnehmen, wenn er „eine intakte und funktionierende Familie hätte, wo immer ein Elternteil da ist. Aber ich bin nur unterwegs“. O-Ton Schweiger.https://www.huffingtonpost.de/2015/10/16/til-schweiger-fluechtlinge_n_8312026.html

    Es gibt doch immer einen Grund anders zu handeln als zu reden. Und damit sind wir wieder bei Schweiger und Jan Ullrich. Wenn der Nachbar Kummer hat, wenn er durch die im Juni erfolgte Trennung von Frau und Kindern „traumatisiert“ sein könnte und ungefragt mit dem großen Til sprechen möchte, dann hört der Spaß auf. Dann riegelt der Mann sein Grundstück ab, lässt Polizei und Justiz aufmarschieren und eingreifen. Den Normalbürgern verbietet er dagegen, es kritisch zu sehen, wenn Millionen angeblich „Traumatisierte“ über die Landesgrenze strömen.

    Per Gericht hat Schweiger durchsetzen lassen, dass sich Ullrich ihm nicht näher als 50 Meter nähern darf. Wie das unter direkten Nachbarn gehen soll, ist schleierhaft. Der frühere Tour-de-France-Sieger darf nun nicht einmal mehr an seine eigene Grundstücksgrenze. Er werde eine Linie in seinem Garten ziehen lassen, damit er nicht dagegen verstoße, sagte Ulrich. Das muss man sich mal vorstellen: Wie würde der selbstherrliche Schweiger reagieren, wenn seine geliebten Flüchtlinge sich nicht einmal der deutschen Staatsgrenze nähern dürften?

    http://www.pi-news.net/2018/08/schweigers-doppelmoral/

    Ps. Statt 50 m Anäherungsverbot gegen den harmlosen, abgestürzten J.Ulrich (leider selbst schuld!) hätte es im Sinne v.T.S. sicherlich ideoogisch nahestehenden Kölner OB Verrückten Henriette Reeker wenigstens nur mit einer Armlänge Abstand ausprobieren sollen. Bei der in Köln ging es nämlich noch viel härter zu, als über 1000 Refugees ausser rand und Band waren und nur Eins im Kopf hatten. Und dies ist heute noch so.
    Till Schweiger für Deutsche Patrioten bist Du eines der größten Großmäuler, Luschen und ideologischen linken Hetzer die die die Welt nicht braucht.

  21. In welcher Zeit lebt eigentlich unser Volk?
    Die Gleichgültigkeit mit den vielen täglichen deutschen Opfern aufgrund der unkontrollierten, rechtswidrigen Masseninvasion ist nur noch empörend. Das sind genau die selben, denen das Schicksal unserer Vertriebenen nach dem Tag der „Befreiung“ überhaupt nicht interessiert, ja sogar total Fremdgesteuerte Wiederholung herbeiwünschen was den Straftatbestand einer Verhöhnung darstellt.
    Zwei Gespräche heute auf der Straße haben mir wieder gezeigt, die waren meines Alters so 70 Jahre, daß den Leuten die Gefahr unter der wir stehen, in keinster Weise bewußt ist. Der ältere Herr warnte mich davor, daß ich nicht wieder die Hitlerzeit heraufbeschwöre mit meiner AfD. Er war der festen Meinung und ließ es sich auch nicht nehmen von mir, daß Deutschland die zwei Weltkriege angefangen hat. Als ich ihm dann sagte, wenn die Schuld so eindeutig ist, warum werden dann die Archive nicht geöffnet? Hierzu meinte er, die werden nie geöffnet, denn das gibt bloß Unruhe. Ja, meinte ich, das gibt große Unruhe, wegen der Lügen, mit denen man unser Volk in den Dreck gelogen hat. Dann meinte er noch, er fände es so gut, daß sein Enkelsohn heuer im Geschichtsunterricht im Herbst nach Dachau fahren. Das darf nie vergessen werden und jetzt werden die Rechten wieder stark und das wird gefährlich. Merkwürdig, sagte ich ihm, was ist mit den über 100 Millionen Toten des Kommunismus, wovon niemand groß spricht und inzwischen ist bewiesen, daß die angebliche Zahl von 6 Millionen toten Juden überhaupt nicht stimmt. Da haben viele daran unrechtmäßig verdient, auf Kosten von uns. Dann kam die ältere Frau hinzu. Sie verstehe nicht, warum ich so kritisch sei. Uns geht es doch gut. Wer nicht zwei Renten hat ist selbst schuld. Ist doch klar, daß man mit einer nicht leben kann. Und die Rache der Schwarzen wegen unserer Ausbeutung kommt jetzt auf uns zurück. Jetzt haben wir das wieder gutzumachen an ihren Kindern.
    Ich sagte nur, es bringt uns nicht weiter, wenn Sie nicht endlich sich gutes Buchmaterial besorgen über die wahren Hintergründe. Wenn sie die offizielle Geschichte glauben, dann wäre es besser für sie Märchen zu lesen. Denn in den Märchen wird das Gute belohnt und das Böse bestraft. Die Wirklichkeit bei uns, sieht leider anders aus. Aber man muß auch die Bereitschaft hierfür haben, die Wahrheit wissen zu wollen. Wer sich der Wahrheit verweigert, wird schmerzlich aus seiner Lügentraumwelt aufwachen.
    Bin für heute bedient und ich befürchte, das ist das „Denken“ nein kein denken, sondern ein Großteil unseres Volkes die ihren Verstand verloren haben, ihnen aber gar nicht bewußt ist, daß sie über sich denken lassen.
    Es ist wirklich so, wie in den UN Nachrichten 8/2018 steht:

    Während die Medien schweigen und verschweigen, will auch ein Großteil der Deutschen am liebsten nicht sehen und nichts hören. Durch das frühe Ausscheiden der bundesdeutschen Internationalmannschaft bei der Fußball-WM war der Bürger zwar nicht mehr so abgelenkt, doch die wirklichen Dinge bekam er nicht mit.
    Diese spielten sich am 2.5.18 in Marrakesch ab. Dort tagten die EU-Außenminister, um aus Europa ein EURAFRIKA zu machen.
    Die Marrakesch-Deklaration ist momentan noch eine Absichterklärung, und dient zur Vorbereitung auf eine Gipfelkonferenz der UNO im Dezember, auf der ein „Globaler Pakt für Migration zwischen allen Mitgliedstaaten garantieren soll, daß Migranten ständig geordnet in andere Länder einwandern können.
    Dabei wäre es faktisch liecht möglich, die Flüchtlingswelle aufzuhalten. Die Europäischen Staaten verfügen zusammen über ausreichend Mittel, um alle Grenzen dicht zu machen. Einen ernstzunehmenden internationalen Widerstand dagegen würde es kaum geben. Die Vereinigten Staaten unter Trump schotten sich ebenfalls ab. Rußland und China wäre ein gefestigtes Europa als Partner lieber als ein unkalkulierbarer, im Chaos versinkender Kontinent. Es fehlt am Willen der verantwortlichen Politiker.
    Hans-Helmut Münchberg, ein Landrat mit Charakter verabschiedete sich mit folgenden Worten:
    „Heuchler beherrschen derzeit die öffentliche Meinung“
    und die Gleichgültigen, Stehengebliebenen, wie oben erwähnt, fallen darauf herein.

    • Meine Liebe Inge,
      die werden erst munter wenn Mangels Geld im Staatshaushalt ihre schöne Rente wegfällt. Sowas verantwortungsloses von Alten habe ich noch nicht erlebt. Die wollen ein Vermächtnis an ihre Enkel weitergeben? Die liefern sie für ihre schöne Rente ans Messer, so siehts aus! Hätte es in früheren Zeiten nicht gegeben, das eine Generation die andere verrät. Abartig einfach!

      • Ja, liebe Waldfee,
        wir, verantwortungsvolle Menschen können nachts nicht mehr schlafen in dem Wissen was auf unsere Kinder, Enkelkinder, auf unser Volk zukommt. Und die, die planen nur ihren nächsten Urlaub. Lieblos, gleichgültig und nicht nach Wahrheit suchend, nur ihr Vergnügen im Sinn, das ist denen ihr Lebensmotto. Erinnert an den Untergang der Titanic.

  22. Top Aktuell –
    Der Jugend Popmusik Sender BIG FM verbreitet in seinen neuesten Sendungen tagsüber eine Meldung und Aufruf an seine Hörer, sie sollten an einem Migrationprojekt für Refugees teilnehmen..Dau wird ein Werbeclip eingespielt mit einem Testiminial als Migrant suggeriert/ impliziert,der gebrochen Deutsch von Helden spricht der Migranten unterstützt. Von BIG FM wird aktuell für die beste performance für Integrationshilfe einen Preis von 3000.Euro ausgelobt.
    Bisher war dieser Sender statt SWR 3 nun bereits über mehrere Jahre hinweg einer meiner neuen Lieblingssender für Musik, Elektro, House, RnB
    Ich überlege mir nun aber gerade aufgrund dieser manipulierten hypermoral und Gutmensch Aktion, Beeinflussung, ja gar Indoktrination diesen Sender auf Dauer zu känzeln. Schade. aber die konsequenz. Leider werden dies die jungen Radio Moderatoren,, ja der ganze Sender die Auswirkungen nicht kapieren.
    es ist das Problem warum junge Leute entweder politische Analphabeten sind, oder von der Schule bereits komplett unter dem Vorwand des aufkommenen, grasierenden Neo – Rassismus,Nazideutschland, Islamlisierungsphobie ,der AFD entgegenzutreten- der Gedanke von „humanistisch, liberal,Tollerant,Bunt weltoffen,Asyl für Jedermann ohne Grenzen zu sein. Letztendlich komplett linksideolgische Gehirnwäsche aufzusitzen, ohne sich darüber klar zu werden, was dies letztendlich für sie selbst für Konsequenzen hat.

    Der KIKA Skandal Anfang 2018 mit Malvina und DIa (alias Mohammed) scheint kein bisschen Nachdenken und Einsicht auch bei den Verantwortlichen gebracht zu haben.
    https://www.tagesspiegel.de/medien/doku-im-kika-deutsches-maedchen-liebt-syrischen-jungen/20829872.html
    https://philosophia-perennis.com/2018/01/14/kika-skandal/
    ect..po.

    Scheinbar gabe es diese Aktion von BIG FM schon mal 2015 mit dem Titel:
    “ bigFM zeichnet Helden der Integration aus“
    Darin heisst es auf der Internetseite des Senders,Zitat;
    Die Gewinner 2015:
    Platz 1: „Colour your steps“

    Die türkisch-islamische DITIB Gemeinde, der Verein Alternative JugendKultur e.V. und die Stadtjugendförderung Bad Kreuznach werden mit einem Gemeinschaftsprojekt in den Sommerferien eine Treppe der Vielfalt gestalten. Eine Fußgängerbrücke am Rand der Fußgängerzone soll durch den Einsatz der Jugendlichen farbenfroh erscheinen und ein Symbol der Verbindung der Kulturen

    https://www.radioszene.de/80119/bigfm-zeichnet-helden-der-integration-aus.html

    Auffalllend: es zeigt sich hierbei erneut, dass inzwischen die Asylindustrie und Asylkulturindustrie ob Privat oder staatlich ausschlißlich sich nur noch um solche
    Projekte kümmert ud z:T. hoch prämiert, die sich sympomatisch um solche Stockholmsyndrom Projekte ümmmern, da fließt Geld und die Preise automatisch.
    (siehe zb: die durchgeknallte AFD Basherin /Journalistin D. hayali und die ihr erhaltenes Bundesverdienskreuz . es gibt noch viele andere wie am Fließband.

    Es wäre sicherlich sinnvoll dass auch die AFD von o.g. BIG FM Aktion baldmöglichst für eine Stellungnahme erfährt.

  23. Hierzu ein Mitglied der regierenden Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (AKP) von Edogan namens Kavalhoglu erklärt:

    „Europa durchlebt eine ungewöhnliche Zeit. Seine Bevölkerung ist rückläufig und altert. Also bekommen Leute, die von außerhalb kommen, die Jobs dort. Doch Europa hat dieses Problem. Alle Neuankömmlinge sind Muslime. Aus Marokko, Tunesien, Algerien, Aghanistan, Pakistan, Irak, Iran, Syrien und der Türkei. Es ist jetzt auf so einem Niveau, daß der beliebteste Name in Brüssel Mohammed ist. Wenn dieser Trend anhält, wird Europa muslimisch sein. Wir werden dort effektiv sein, so Allah will. Da bin ich mir sicher.“
    Diese Einschätzung der Türkischen Führung widerspiegelt eine Predigt in der Al-Aqsa-Moschee in Jerusalem am 11. 9.2015 von Imam Ayed:

    „Sie haben ihre Fruchtbarkeit verloren..Wir geben ihnen Fruchtbarkeit! Wir werden mit ihnen Kinder zeugen, denn wir werden ihre Länder erobern. Ob es euch gefällt oder nicht,oh Deutsche, oh Amerikaner, oh Franzosen, oh Italiener und all jene wir ihr. Nehmt die Flüchtlinge! Wir werden sie bald im Namen des kommenden Kalifats versammeln. (3 Millionen muslimische Soldaten (Flüchtlinge) sind bereits in Deutschland….“
    https://de.gatestoneinstitute.org/12809/spanien-massenmigration

    • Bengt,

      deutlicher könnten die unvereinbaren Gegensätze nicht gezeigt werden.
      Unsere Frauen werden dadurch bereits aus den öffentlichen Badeanstalten verdrängt. Bei solch „tickenden“ Männern verstehe ich immer mehr, daß sich die arabischen Frauen nur noch mit Verhüllung vor so einer Männerwelt retten können.
      Das Freiluftbad ist ja eine Einladung zur schönsten „Frauenjagd“ für unserer „Zuwanderer“, weil ihnen ja hierzu der Zutritt nicht verwehrt werden darf. Noch dazu kostenlos.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*