„Sie sind eine Lügnerin!“ – Prof. Dr. Meuthen (AfD) zerlegt Göring-Eckardt (Grüne) in ZDF-Talkshow

Schon ihre Körperhaltung verrät: Göring-Eckhardt fühlt sich als Lügnerin von Prof Meuthen ertappt..

Göring-Eckardt (Grüne): „Ich muss mich nicht von der Antifa distanzieren!“

Zwei Lügner unter sich: Dunya Hayal (linke irakische Moderatorin) und Göring-Eckhardt (linksextremistische Grünen-Chefin)

Das folgende Video zeigt, wie durch und durch verlogenen die Grünen und mit ihr die Merkel´sche Politik sind. Prof. Meuthen (AFD) führt bei einer Talkshow die Grünen-Chefin Göring-Eckhardt vor wie ein Nasenbär im Circus vor und zeigt auf , dass sie erstens lügt, wo immer sie kann, und zum zweiten, dass sie außer leeren politischen Phrasen nichts zu sagen hat.

Schauen Sie sich das Video an. Es muss nichts weiter gesagt werden. Alles, was ich in diesem Blog über den satanisch-deutschenfeindlichen Charakter dieser Partei in dutzenden Artikeln bislang schrieb, wird hier bewiesen. Im übrigen wird auch die irakische Moderatorin Dunya Hayal während der Sendung von Meuthen als Lügnerin entlarvt. Prädikat: Sehenswert!

Michael Mannheimer, 10.September 2018

***

 

Videodauer: 18:29 Minuten

Prädikat: Wertvoll


„Sie sind eine Lügnerin!“ – Prof. Dr. Meuthen (AfD) zerlegt Göring-Eckardt (Grüne) bei Dunja Hayali

Am 06.09.2018 veröffentlicht

Oder „Der Professor und die abgebrochene Theologie-Studentin“ so, wie es sich anhört, verlief auch die ZDF-Sendung vom 05.09.2018 zu dem Thema „Chemnitz“: Prof. Dr. Meuthen hat sowohl Die Grünen-PolitikerinKatrin Göring-Eckardt als auch Moderatorin Dunja Hayali nach allen Regeln der Kunst auseinander genommen!
Die Lügen, die die Moderatorin und die Grünen-Politikerin beharrlich zu verbreiten versuchten, wusste Herr Meuthen schlagfertig zu widerlegen!
Hetzjagden? Gab es nicht! Rechtsextreme Gewalt höher als linksextreme Gewalt? Stimmt nicht, sogar umgekehrt!

Der Höhepunkt war als der AFD-Vorsitzende Frau Göring-Eckardt bloßstellte, indem er sie erst dazu brachte, die linksextreme Band als „großartig“ zu beschreiben und sie dann, als er Texte aus deren Songs zitierte, schlagartig zurückruderte und nur noch „Nein, nein, nein“ stammelte.

Herrlich! Genauso gekonnt hat er Göring-Eckardt dazu gebracht, ihre bürgerliche Maske falle zu lassen, indem sie sich NICHT von der Gewalt der Antifa distanzierte! Ein handfester Skandal! So schnell wird Herr Meuthen wohl leider nicht mehr in Talkshows eingeladen werden, denn eines hat er eindrucksvoll bewiesen: Wer mit ihm in den Ring steigt, kommt nur noch kriechend heraus!

Henryk Stöckls Homepage:

https://henryk-stoeckl.jimdosite.com


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

68 Kommentare

  1. Das, was ich von diesen Weibern halte, möchte ich hier nicht posten. Diese grün/linken Schnallen leben von unseren Steuergeldern. Dafür verachten und hassen sie uns. Beide sind schon dadurch aufgefallen, dass sie lügen. Und die eine hat sich angesichts der illegalen Masseneinwanderungen schwerkrimieller sogenannter Flüchtlinge hinreißen lassen, zu äußern: „Deutschland wird sich verändern und darauf freue ich mich!“. Sie hat sich also darauf gefreut, dass es in Deutschland tagtäglich übelste Gewalt, ausgeübt von den wertvoller als Gold-Jungs, gibt.
    Man darf gespannt sein, wenn sich die wertvoller als Gold-Jungs mal bei Göre-Eckart oder bei Hayali blicken lassen, und diese beiden … die von Göre-Eckart bejubelten Veränderungen am eigenen Leibe spüren.

    • Es ist doch ganz einfach und klar:
      Die Altparteien sind Völkermörder (Genozid am Deutschen Volk).
      Die Altparteien sind Verfassungsfeinde.
      Die Altparteien haben sich den Staat zur Beute genommen und eine links-grüne Gesinnungsdiktatur errichtet.

      Die Altparteien gehören verboten, ihre Führung lebenslang hinter Gitter gebracht.

      Die Staatsfunk-Sender haben natürlich nur links-grüne Deutschenhasser und Lügner wie Hayali als teuer bezahlte Volksverhetzer und Demagogen unter Vertrag.

      Ich will diese ganze Brut hinter Gitter sehen. Lebenslang.
      Und all ihre Helfer in Justiz, den Behörden bis hin zu Dorfbürgermeistern auch.

      • Und sie leben alle auf unsere Kosten und Knochen!
        Wie lange wollen wir uns das noch ansehen?

        Was haben wir nur aus unserem schönen Land machen lassen, indem wir diese Leute unter uns geduldet haben. Schlimmer noch, wir haben sie agieren lassen und sind selber passiv geblieben.
        Das muß sich nun grundlegend ändern.
        Es ist höchste Zeit!

  2. Herr Meuthen hat klar und deutlich Tacheless geredet.
    Nur schade, dass die beiden Frauen nicht vor Scham und Verlegenheit in die Sofakissen versunken waren.
    Denn Recht hatte Herr Meuthen!

  3. Ich kann diesen dummen Dreck nicht mehr ertragen. Es ist schon schlimm genug, dass wir gezwungen werden, jährlich 210,00 EUR GEZ-TV-Zwangsgeld für diese filmischen Kloaken-Produkte zu bezahlen – aber diese ekelerregnde Lügen-Gülle, auch wenn es nur auszugsweise ist, überhaupt nur zu hören, erzeugt Brechdurchfall und Gehirnschäden.
    Für wie dumm müssen diese GEZ-TV-Redakteure-/Moderatoren-/Intendanten das deutsche Volk eigentlich halten…?!

    • Dann zahlen Sie doch einfach nicht! Punkt!

      Vielen Deutschen steht ihre eigene Untertänigkeit im Weg!

      Glauben Sie etwa, dass die „Goldstücke“ in Deutschland GEZ bezahlen?
      Und weitere 4 Mio. Haushalte (von ca. 40 Mio.) zahlen auch nicht – so viele Mahnverfahren gibt es. Das ist doch gar nicht einbringbar, so viele GV arbeiten gar nicht.

  4. „“Der Höhepunkt war als der AFD-Vorsitzende Frau Göring-Eckardt bloßstellte, indem er sie erst dazu brachte, die linksextreme Band als „großartig“ zu beschreiben und sie dann, als er Texte aus deren Songs zitierte, schlagartig zurückruderte und nur noch „Nein, nein, nein“ stammelte.““

    Ja ich habe die Sendung wegen Prof Meuthen gesehen! KGE, deren Gesicht wurde noch maskenhafter als sonst!

    Chemnitz_Migrantengewalt_Mob_Ablenkung_Lügenpresse
    Chemnitz ist überall

    http://www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201808/20180829_Chemnitz_Migrantengewalt_Mob_Ablenkung_Lugenpresse.jpg

    • Semenchkare: Göre-Eckart und all die anderen grün/linken Nichtsnutze verachten und hassen uns. Dabei leben sie von unseren Steuergeldern. In ihrem ganzen Leben haben diese Monster noch nie etwas Nützliches getan. Man darf gespannt sein, wovon sie leben wollen, wenn der deutsche Steuermichel und gut integrierte, fleißige Ausländer nicht mehr da sind. Glauben die eigentlich, dass diese „Deutschland wird sich verändern“-Typen ihnen mal ihre üppigen sozialen Leistungen finanzieren werden? Glauben die eigentlich, dass die wertvoller al Gold – Jungs eines Tages nicht vor ihren Haustüren stehen und aggressiv und gewaltbereit Einlass fordern? Glauben die dann eigentlich, dass sie diesen Goldjungs einfach sagen dürfen: „Kommt nicht zu uns und geht woanders hin“?
      Es haben schon einige grün/linke Deutschenhasser die Friedfertigkeit arabisch/muslimischer Herrenmenschen am eigenen Leib erfahren. Sie mussten feststellen, dass die deutschen Nazis und die Bullen, die man körperlich und verbal angreifen durfte, gar nicht ihre Feinde sind. Nicht nur die Scherer-8-Leute (bei Nazis und Bullen wussten wir, dass wir zuschlagen durften…) musste das feststelle, auch andere grün/linke Nichtsnutze mussten das am eigenen Leib erfahren. Dass ihnen das aber niemand gesagt hat – kein Pfaffe und auch sonst niemand von Gottes Bodenpersonal, kein Politiker, kein Pädagoge, keine Journalisten u. a. aus allen Lagern der Gutmenschen-Republik. Und wenn sie für nur 1 Cent Grütze im Hirn hätten, dann hätten sie schon lange selbst bemerkt, dass es nicht die Deutschen sind, die üble Gewalt und üblen Terror ausüben. Mir tut es unendlich gut, dass diese grün/linken Typ_Innen ihrer eigene Medizin fressen müssen.

  5. Früher sagte man: „Wer nichts wird wird Wirt!“

    Heute kann man sagen: „Wer nichts wird wird Grünen-Vorsitzende!“

    ZUM LÜGEN GEBOREN! Jedes Mittel ist ihnen recht, um ihre Völkermord-Politik zu rechtfertigen und „durchzuziehen“. Das Brüsseler Politbüro der EUdSSR lügt wie zu Stalins Zeiten:

    „Vertrauen in Presse“ auf 10-Jahres-Hoch!

    https://www.mmnews.de/vermischtes/89140-eu-meldet-vertrauen-in-presse-auf-10-jahres-hoch

    Wurde die „Befragung“ etwa in Altersheimen oder auf Suff-Partys mit „Schnapsdrossel Juncker“ durchgeführt?

    WIR WERDEN NICHT VERGESSEN:

    Ohne den „Feuerschutz“ der „Verdummungs-Medien“ all dieser Halalis, Kaddors, Slomkas, Illners,

    ohne den „Feuerschutz“ der Buntes-Schweine-Presse der Springers, Holtzbrincks, Burdas, Bauers, Gruner+Jahrs, Funkes und Bertelsmanns,

    GÄBE ES MERKELS MORD-REGIME NICHT MEHR!

    Gorbatschow 2009: „Die deutsche Presse ist die BÖSARTIGSTE“ auf der ganzen Welt.

    Basler Zeitung 2018: Die abgrundtiefe HEUCHELEI der deutschen Medien:

    http://www.pi-news.net/2018/schweizer-journalist-kritisiert-abgruendige-heuchelei-deutsche-medien/

    „Deutschlandfunk“ WIE „Stimme der DDR“:

    https://www.mmnews.de/politik/89064-dlf-wie-stimme-der-ddr

    Hoffentlich bringt der „Fall Köthen“ das Faß jetzt zum Überlaufen. Was sich die Presse- und Fernseh-Lumpen da „leisten“, spottet jeder Beschreibung:

    http://www.pi-news.net/2018/09/toeten-in-koethen-ein-herz-blieb-stehen-in-hroshima-waren-es-sogar-22-000-herzen/

    Boykottiert und ächtet diese Medien-Lumpen von Halali über Kleber bis Augstein und Reichardt – bis sie „stempeln gehen“ müssen und sich auf der Straße nicht mehr blicken lassen können!

    Sowas UNMENSCHLICHES und ASOZIALES an VERNICHTUNGSWILLEN gegen uns Deutsche habe ich selbst während meines jahrelangen „Studiums“ der SOWJET- und der DDR-Presse vor 1989 nicht erlebt!

    Das ist der NIEDERSTE ABSCHAUM, der sich heute in Fernsehstudios und Zeitungsredaktionen tummelt, als sei Lügen und Verdrehen der Wahrheit die größte Selbstverständlichkeit. Dank an Herrn Professor Meuthen, der sich mit unsäglicher Geduld diesen anti-deutschen Hetz-Medien stellt! Ich könnte es nicht.

    • Alter Sack: Es ist doch nicht nur die Nichtsnutzin Göre-Eckart bei den Grünen gelandet. Wenn man sich das „Personal“ und die Anhänger und Wähler dieser Partei ansieht kommt man drauf, kann man als normaldenkender Mensch nur noch die Krätze kriegen.

  6. Die Grünen sind Heuchler, Medienmanipulateure und deutschfeindliche, meineidige und grundgesetzfeindlcihe Anti-Deutsche.
    Eine typische rot-faschistische Bande von Chaoten, Spinnern und Anti-Demokraten, aber auch genauso gegen
    jede andere Regierungsform.

    Nur ihr eigenes Gedankenmodell lassen sie gelten.
    Die Grünen müssen laut Grundgesetz verboten werden.
    Die Grünen haben auch den ESM und jede “EU”-Aktivität mit Vehemenz unterstützt.
    Vielfach kriege befürwortet, Mit Todes und Mordrohungen hausieren gegangen, haben von Geschichte nicht die geringste Ahnung,………sind geistige Versager und Tiefflieger.
    Die Grünen kommen mir vor wie bockige Kinder, welche sich strampelnd auf den Erdboden werfen, wenn sie Ihren Willen nicht kriegen.
    Für dieses Gesindel empfinde ich nicht,s als Verachtung!

  7. Den Morgenstern rausholen und bis zum eigenen Exitus möglichst viele Volksfeinde erschlagen können wir immer noch. Doch vor den apokalyptischen Endkampf um Blut und Boden der Republik, der 9 n.C., 1814, 1919 und 1933 in nichts nachstehen würde, hat der Dreifaltige die AfDeutschland gesetzt.
    Die umtriebige, republikanische Graswurzelbewegung muß die absolute Mehrheit erlangen. Absonsten bliebe lediglich noch Plan A. Aua..!!!

  8. Jetzt fährt die FÄKAL-PRESSE des BRD-Gulags aber ganz schweres Geschütz auf :

    ,,Der NS-Agitator sollte sich nicht täuschen –
    Köthen: Das Gewaltmonopol blieb immer beim Staat – WELT

    ,,Ein zweites Chemnitz wollten Rechtsradikale aus Köthen machen, nachdem dort ein Deutscher den Tod fand, nach einem Streit mit Afghanen. Doch das schafften sie nicht – trotz wüster Reden. Das Gewaltmonopol in der Stadt blieb immer beim Staat.“

    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article181487474/Koethen-Das-Gewaltmonopol-blieb-immer-beim-Staat.html

    ,,Staat heißt das kälteste aller kalten Ungeheuer. Kalt lügt es auch; und diese Lüge kriecht aus seinem Munde: „Ich, der Staat, bin das Volk.“

    -Friedrich Wilhelm Nietzsche

    (1844 – 1900), deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller

    https://gloria.tv/video/aWz8MWy6GLA62LPZqma4MH8DK

    • @ Bengt

      Diese anti-deutschen SPRINGER-Lumpen haben halt vom „Spitzbart“ gelernt:

      „Es muß demokratisch aussehen, aber wir müssen alles in der Hand haben.“

      Im übrigen gilt:

      ALLE Deutschen sterben sowieso irgendwann,
      dann kann man sie auch GLEICH TOTSCHLAGEN!

      MerKILL „hat fertisch“!

      Das UNRECHTS-System (Seehofer) zieht alle Register der „Tatverschleierung“ im Fall des getöteten Markus und zeigt gerade damit, WORAUF es ihm ankommt:

      das Deutsche Volk möglichst „lautlos“ zu „entsorgen“, so daß ihm nicht mal Zeit zum Trauern bleibt:

      https://www.compact-online.de/koethen-2-500-trauern-um-markus-22/

      Um MerKILL wird NIEMAND trauern – iCH laß es nochmal so richtig „krachen“, wenn uns jemand von diesem bösartigsten Monster in der gesamten deutschen Geschichte „befreit“. Ohne seine Presse-Lügner insbesondere vom anglo-zionistischen SPRINGER-KONZERN wäre dieses Schad-Monster längst „Geschichte“.

  9. Tagesschau heute-

    SprechPUPPE SEIBERT bringt die demo/trauerveranstaltung KÖTHEN mit dem NATIONALSOZIALISMUS in Verbindung.also die NAZI KEULE.

    das System schlägt jetzt wild um sich.

    • ,,Das endlose Beschuldigen des deutschen Volkes seit 1945 ist wie das unablässige Schlagen auf einen blinden und gefesselten Körperbehinderten! Den Deutschen hat man durch dauernde falsche Geschichtsdarstellungen alle Argumente zur Verteidigung und Rechtfertigung genommen. So wurden sie geistig gefesselt, verkrüppelt und blind gemacht!“

      -Iosef A. Kofler „Die falsche Rolle Deutschlands“

  10. Der grüne Abschaum ist noch schlimmer als die Sozialisten und Kommunisten zusammen! Mit Lügen und Tatsachenverdrehungen haben diese sich an die Spitze geschlichen. Die Grünen sind durch die Rockefeller Stiftung damals entstanden worden! Petra Kelly, mit richtigem Namen Neumann ist in den VSA durch die üblichen Verdächtigen ausgebildet worden!

    • @MSC

      Diese SAU Karin Göring-Eckhardt macht immer Hypnotiseur-Handbewegungen und die Grünen-Mitläufer-Deppen vom TV-Fernsehen setzen dann diese Hypnotiseur-Handbewegungen immer Bestmöglich ins TV-Fernsehbild ! Da hat der Zuschauer KEINE NICHT mehr den Lügen !!!!

  11. ,,Wenn man sämtliche Schöpfungen des weißen Mannes von diesem Planeten entfernte, besäßen seine Ankläger weder Zeit noch Mittel, ja nicht einmal Begriffe, um ihn mit Vorwürfen zu überhäufen.“

    -Michael Klonovsky

  12. PEINLICH – Katrin Göring Echardt – Frauenkirche haben die Nazis zerstört!!

    https://youtu.be/e4wifOHAXLI

    ==============
    Kriegsschuld – Einige Zitate von und über Winston Churchill

    „Dieser Krieg ist ein englischer Krieg, und sein Ziel ist die Vernichtung Deutschlands.“
    Am 3.9.1939, dem Tag der britischen Kriegserklärung.

    Wir haben sechs oder sieben Millionen Deutsche umgebracht. Möglicherweise werden wir eine weitere Million oder so töten, bevor der Krieg zu Ende ist.
    1945

    Wir hätten, wenn wir gewollt hätten, ohne einen Schuß zu tun, verhindern können, daß der Krieg ausbrach, aber wir wollten nicht.
    1945

    „Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mitverdienen konnte.“
    In seinen „Erinnerungen“.

    Hier weiter.
    http://deutschlands-wahrheit.blogspot.com/2012/09/kriegsschuld-einige-zitate-von-und-uber.html

    Gruß Skeptiker

  13. Zu diesen hämisch grinsenden Lügenweibern fällt mir der Teufelsbrunnen in Nürnberg ein.
    Der Teufel ließ sich nicht lange bitten.
    Der Sage nach soll der „Schusserbou“ (Murmelspieler) ständig seine Freunde beim Schusserspiel beschummelt haben. Daraufhin angesprochen, stritt er alles ab und beteuerte seine „Unschuld“: „Wenn es nicht wahr wäre, soll mich der Teufel holen“. Prompt kam dieser und nahm ihn mit. Verlor jedoch beim Flug durch die Luft seine Kappe, die dann am Blitzableiter des Chordachs der Lorenzkirche hängen blieb. Deswegen hat der dortige Blechknauf, mit seiner eigenwilligen Form, auch den Beinamen „Lausbubenkäpple“.
    Schade, daß es nur eine Sage ist, denn so ein Intermezzo, mit dem Vater der Lüge, im „Hexenflug“ dieser beiden schamlos lügenden Weiber, wäre ein Hochgenuß.
    Eine ordentliche Regierung hätte die dumm-frech grinsende Göring-Eckhardt schon längstens gefeuert und solche „Journalisten wie Hayali wären brotlos.

  14. Chemnitz angeblicher Überfall auf ein jüd. Restorant, man erinnere sich! Und nun:
    *****

    Den angeblichen Angriff auf das jüdische Restaurant hat es nie gegeben. Der Inhaber,Uwe Dziuballa hat gestern im Fernsehen bei ⁦@berlindirekt⁩ gesagt,er ging wegen eines Geräusch vor die Tür und da standen vermummte Menschen, passiert ist aber nichts

    Quelle: https://twitter.com/Jost2018/status/1039126862746845185

    …..Lügen-Presse!

  15. NA ALSO
    Merkel in Kaderschmiede Travistock
    Merkel wurde schon mit anderen in früher Jugend auf ihre heutige Rolle der Zerstörerin vorbereitet.
    Beweisfoto aufgetaucht

  16. Die Göring, ist keine Lügnerin. Sie ist ein
    Verbrecher gegen das Volk, wie Adolf Hitler !
    Das 15 % der Menschen in Bayern diesen Abschaum der Menschheit
    wählen, kann nur mit Schizophrenie zu tun haben !

  17. UN-Kommissarin verurteilt Gewalt gegen Migranten in Deutschland

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2018/un-kommissarin-verurteilt-gewalt-gegen-migranten-in-deutschland/

    Die neue Menschenrechtskommissarin der Vereinten Nationen, Michelle Bachelet, hat Deutschland, Österreich und Italien für den Umgang mit Einwanderern scharf kritisiert. Die frühere chilenische Präsidentin sagte: „Der schockierende jüngste Ausbruch von Gewalt gegen Migranten in Deutschland, der durch fremdenfeindliche Haßrede geschürt zu sein scheint, ist besorgniserregend.“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Michelle_Bachelet

    ,,Michelle Bachelet ist die Tochter des Luftwaffengenerals Alberto Bachelet, der beim Putsch 1973 Präsident Salvador Allende loyal geblieben war und von Angehörigen des Pinochet-Regimes gefangen genommen und gefoltert wurde. Im Jahr darauf erlitt er einen tödlichen Herzinfarkt. Michelle und ihre Mutter flohen über Australien in die DDR. Über die Zeit vor ihrer Flucht sagt Bachelet: „Mein Kopf steckte in einer Kapuze und man hat mich beleidigt, bedroht, auch mal geschlagen. Aber die parrilla (Foltergerät: ein Bettgestell für Elektroschocks, auf Spanisch wörtlich Grill genannt) ist mir erspart geblieben.“ Am Herder-Institut der Universität Leipzig lernte sie Deutsch.[1] An der Humboldt-Universität zu Berlin studierte sie Medizin. Am 19. Oktober 2006 wurde sie mit der Ehrendoktorwürde der Charité ausgezeichnet.[2] Gewürdigt wurden damit ihre Verdienste um das Gesundheitswesen und die Versorgung unterprivilegierter Menschen, die sie als Kinderärztin und Politikerin in Chile erwirkt hat.

    Lange vor dem Ende des Pinochet-Regimes kehrte sie 1979 in ihre Heimat zurück und trat der Sozialistischen Partei bei. Ihr Studium schloss sie an der Humboldt-Universität Berlin ab. Sie lebte fünf Jahre lang mit dem Arzt Aníbal Henríquez zusammen, obwohl dieser Pinochets Regime unterstützt hatte; mit ihm hat sie ein gemeinsames Kind. Trotz der langen Zeit, die seit dem Ende von Pinochets Regime vergangen ist, spricht Bachelet bis heute nicht von Versöhnung, sondern von Wiederbegegnung (reencuentro), da es für viele betroffene Familien für eine Versöhnung noch zu früh sei.“

    “CHILEAN JEWS ENCOURAGED BY COUNTRY’S NEW PRESIDENT
    Michelle Bachelet, the Chilean president is looking promising to the Jewish community having appointed three Jewish ministers.“

    https://www.jpost.com/Jewish-World/Jewish-Features/Chilean-Jews-encouraged-by-countrys-new-president

    “B’nai B’rith Joins Chanukah Celebration with Chilean President Michelle Bachelet “

    https://www.bnaibrith.org/in-the-news/bnai-brith-joins-chanukah-celebration-with-chilean-president-michelle-bachelet

  18. Überlegt mal, weswegen ein ein Köhler als Bundespräsident zurückgetreten ist.

    Und was hat im Gegensatz dazu eine Merkel tatsächlich mit D gemacht !!

  19. War die nicht beim Margots Feierstunde 60 Jahre DDR ??

    (bei min 7.11-7.15 genau hinkucken-Standbild machen))

    Am 30.10.2009 veröffentlicht

    Margot Honecker – Der Sozialismus kommt!
    8 min.

  20. ,,Lange Zeiten der Ruhe begünstigen gewisse optische Täuschungen. Zu ihnen gehört die Annahme, daß sich die Unverletzbarkeit der Wohnung auf die Verfassung gründe, durch sie gesichert sei. In Wirklichkeit gründet sie sich auf den Familienvater, der, von seinen Söhnen begleitet, mit der Axt in der Tür erscheint.”

    -Ernst Jünger in „Waldgang“

    • Freidenker,

      wenn man diese Hintergründe miteinbezieht, dann kommt man der Sache schon näher. Stefan Schubert gehört auch zu unseren unentbehrlichen Aufklärern.
      Unsere Zeit kann man auch als „Kriminalgeschichte Deutschlands“ bezeichnen.
      Nachdem dieser stattfindende Krimi größtenteils schon durchschaut wird, könnte man seiner „Vollendung“ entgegenwirken und beenden.
      Unsere AfD-Streiter stehen bereit, machen wir sie stark.

    • da hat RT DEUTSCH

      gehirngewaschene deutsche zu wort kommen lassen-die völlig ahnungslos sind-das ein Genozid stattfindet-

      es ist alles gesagt.

    • Kann nicht endlich mal einer dieses feige Leutspack dazu bringen, die letzten grauen Zellen im Oberstübchen anzufachen und SELBST zu DENKEN!

      Man kann sich dieses Gesabbel einfach nicht mehr ANTUN!

      Wir haben in Schland offenbar mittlerweile einen Durchschnitts-IQ eines Nutria, wobei der kleene Kerl wenigstens noch vernünftig überleben kann; was man diesen Exemplaren der Gattung homo sapiens nicht mehr zutrauen kann.

      Totale Gehirnwäsche und die totalen Folgeschäden von staatlich verordneten DENKVERBOTEN.

      DIE STALINE MUß WEG!
      Zeit, daß sich was ändert!

      • @ eagle1

        Die STALINE, wo sie am liebsten ist:

        https://www.youtube.com/watch?v=THGzDW7TzdY

        Warum schnappt sich nicht mal solch ein Neger-Fürst den Hosenanzug und sperrt ihn in seinen Harem?

        Das wäre die „Erlösung“ für uns von diesem Monster!

        Statt dessen holt sie KANNIBALEN aus Afrika zu uns:

        https://koptisch.wordpress.com/2018/09/07/merkel-holt-kannibalen-aus-afrika-nach-deutschland/

        Bald werden wir auch noch „verspeist“, nachdem wir in MerKILLs „Arbeitslager BRD“ zuerst „gemolken“ und dann „abgeschlachtet“ wurden!

        Wozu braucht man dann noch „Schulbildung“ bei solchen „Perspektiven“? Für diese Sorte „Mensch“, zu der MerKILL gehört, ist man ohnehin nicht mehr wert als ein Nutria – ach so: Man könnte ja mit etwas Grips im Kopf auf die Idee kommen, sich gegen diese MÖRDERISCHE PATHOKRATIE zu WEHREN, die dieses Monster auch noch zynisch „Rechtsstaat“ nennt!

        http://www.anonymousnews.ru/2018/08/25/menschenfleisch-auf-der-speisekarte-merkel-holt-kannibalen-aus-afrika-nach-deutschland/

        Damit „toppt“ das Größte Monster aller Zeiten (GRÖMAZ) sogar noch die uns zugedachten Schweinereien des Hooton-Plans und stellt sich auf eine Stufe mit Menschenfressern und Schlächtern wie Idi Amin und Pol Pot!

      • @ Alter Sack

        Warum schnappt sich nicht mal solch ein Neger-Fürst den Hosenanzug und sperrt ihn in seinen Harem?

        _____________________________

        Muaaahaaaa – jooo miasannmimmRaaaadllldaaaa!
        Muaaahaaa, selten so gelacht!
        Danke! Mein Tag ist gerettet!

        Lieg immer noch unterm Tisch!

        Um auf Ihre berechtigte Frage (die ganz ein kleines bißchen von Wunschdenken geprägt sein könnte?) zurückzukommen:

        jetzt mal im Ernst:
        man braucht sich diesen etwas beleibten Senegalesen-„Fürst“ ja nur mal anzuschauen –

        also er mag ja kein Ausbund an adonishafter Schönheit sein, aber immerhin wirkt er ausreichend verschlagen und intelligent im Sinne von Schläue und Gerissenheit, daß man ihm zutrauen darf, daß er nicht völlig von der Rolle ist.

        Der Hosenanzug wäre unter zwei Voraussetzungen in seinen Augen eine wertvolle Beute, die es in seinen Harem zu öööntööögröören gälte:

        1) das Weibsperson müßte sehr aufreizend sein…… ähem… naja…
        2) das Weibsperson müßte gute Mutterqualitäten aufweisen und müßte in seinem bereits vorhandenen Harem gut aufgenommen werden ….. ähem…. gewisse Zweifel sind da berechtigt

        Der gute Nescherföörst wird also einen Teufel tun und sich so eine Zwietrachtsäerin in seinen inneren Familienkreis holen. Womöglich würden einige seiner Kinder zufällig auch noch diese Gene von übelstem Hochverrat in sich tragen und den Papa in Bälde via Tutanchamun-Methode stürzen….

        https://de.wikipedia.org/wiki/Tutanchamun

        Der Guteste mag zwar schwarz sein, aber ganz blöde ist der nicht.
        Er denkt wie die meisten seiner Artgenossen ausgesprochen praktisch.

        Die Frauen müssen gute Gene von Schönheit und Mütterlichkeit in sich tragen, vor allem auch friedfertig sein und sich gut integrieren können, was den Harem angeht; außerdem brauchen sie Familiensinn und müssen als gesamtes Gebilde SOLIDARISCH zusammenarbeiten.

        Er weiß nur zu genau, daß sozialistische HochkaratintrigantInnen das NICHT tun.

        Außerdem ist SIE ihm viel nützlicher, wenn SIE ihm weiterhin und verstärkt UNSER Geld in den Rachen schmeißt, und dazu muß der Hosenanzug nun mal Kanzlerette von Schland bleiben. Auch kann er IHR dann seine ganzen unbrauchbaren Staatsbürger abtreten, was für ihn wiederum sehr nützlich ist.

        Also im Harem bringt SIE ihm nur Scherereien und keinen echten Zugewinn, egal wie mans dreht und wendet. Und außerhalb des Harem bringt SIE ihm jede Menge Vorteile und Geld.

        Und genauso guckt er auch aus der Wäsche, wenn er da so neben ihr aufgereiht steht und sich salutieren läßt.

        Ich finden den Neescherkönig gar nicht so blöde, ehrlich gesagt.

        Wenigstens handelt er nicht wie ein NUTRIA-ähnliches Gebilde der Gattung Homo sapiens.

      • @ eagle1

        Schön hams des gsogt:

        Der Hosenanzug ist wie alle Sozialisten „zu nichts zu gebrauchen“ – nützlich nur als VOLKSSCHÄDLING.

        Und genau „dafür“ haben ihn seine „Strippenzieher“ eingesetzt, da es Sozialisten bisher immer gelang, ein Land „gegen die Wand zu fahren“.

  21. Heike Werding über POLIZEI, alte Rechte und warum alles ganz einfach ist | IM GESPRÄCH

    Also ab hier geht es ja um die Polizei.

    https://youtu.be/zWeuOtKpVcI?t=2093

    Der Volkslehrer
    Am 08.09.2018 veröffentlicht
    Ich traf Heike Werding, eine profunde Kennerin auf dem Gebiet alten Rechts. Diesmal nicht ganz so leicht Kost, vielleicht einfach zurückspulen und manche Stellen nochmal anschauen … ich mußte auch das ein oder andere mal nachfragen. ;D

    Hier als Ganzes.

    https://youtu.be/zWeuOtKpVcI

    ==============

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.

    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg
    ===================

    Gruß Skeptiker

    • @ Skeptiker

      Was interessiert die Betreiber einer „RÄUBERHÖHLE“ namens BRD schon das RECHT!

      Ach so, nur wenn sie es GEGEN uns Deutsche anwenden können, berufen sie sich auf irgendwelche „Paragraphen“.

      Denn das Recht kommt aus der MACHT der Gewehre, und die haben 1945 „gesprochen“. Dagegen können Sie hundertmal mit „Papieren“ anwedeln – Sie können damit was vergangen ist nicht wieder herstellen, wenn Ihnen dazu die MACHT fehlt.

      Alles Nötige dazu können Sie hier nachlesen:

      https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/09/10/volkslehrer-klaert-auf-killerbee-antwortet

      „Die Elaborate dieser Frau sind genauso interessant, wie eine Abhandlung über die Rechtssysteme der Olmeken, die vor 3000 Jahren vom südamerikanischen Kontinent VERSCHWANDEN.“

      Damit können Sie UNSER VERSCHWINDEN nicht aufhalten!

      • @ Alter Sack

        Muaaahaaaaaahaaaa

        Olmeken! Muaaahaaa

        Werter Mitstreiter, heute morgen sind Sie aber in Hochform!

        Inhaltlich natürlich leider sehr richtig, was Sie da konstatieren.
        Wem die Tom-Bombe fehlt, der braucht nicht aufmucken.

      • @ Alter Sack
        @ mm
        @ alle

        SCHON WIEDER EIN MUSEL-TERRORANSCHLAG IN PARIS.

        Inzwischen ist das tollwütig gewordene Mediensystem so eingedampft, deß es nicht mal davor zurückschreckt, echte Terroranschläge zu verharmlosen und runterzulügen.

        Nicht nur die ganzen Morde, die allein in den letzten 4 Tagen geradezu in Reihe verübt wurden!
        Nein, wenn die lieben Afghanen einen Terroranschlag verüben, dann ist das ein bißchen Radau.

        Mehr nicht.

        http://www.pi-news.net/2018/09/afghanen-terrorangriff-in-paris-mit-sieben-verletzten-kein-terror/
        Macron-Ork wütet am Canal de l’Ourcq
        Afghanen-Terrorangriff in Paris mit sieben Verletzten – „kein Terror“

      • @ eagle1

        Ja, die Menschen werden von den Lügen-Medien künstlich in einer Art WACH-KOMA „gehalten“:

        Gestern rief mich ein Bekannter in „freudiger Erregung“ an, ob ich auch schon im Merkel-Rundfunk gehört hätte, daß irgendwo bei Ulm eine Fußballmannschaft geschlossen den Platz verlassen habe, weil ein AFGHANISCHER Mitspieler von Zuschauern „rassistisch beleidigt“ worden sei! Das sei doch vorbildlich, wie hier Deutsche und Ausländer „zusammenhalten“.

        Als ich seine Freude dämpfen wollte, ob er schon mal von den mehrfachen Tötungs- und Gewaltdelikten gehört habe, die in den letzten Tagen allein von AFGHANEN verübt wurden und die mit solchen „Meldungen“ womöglich „überdeckt“ werden sollen, verneinte er dies: Nie gehört! Und wurde grantig! Ziemlich „angefressen“, beendete er dann das Gespräch – offensichtlich ein „fehlgesteuertes Bewußtsein“ in der totalen „politischen Bewußtlosigkeit“!

        Wachkoma – das Syndrom „reaktionsloser Wachheit“. Die Betroffenen zeigen äußere Zeichen der Wachheit, aber nach unserem Verständnis haben sie keinerlei Bewußtsein – sagt der Mediziner:

        http://www.schoen-kliniken.de/ptp/medizin/nerven/art/01940/

      • @ Alter Sack

        Hmmm… das ist mir schon lange echt gruselig, ehrlich gesagt. Diese von mir damals als Hypnose oder gelenkte Massenhysterie bezeichnete Variante des Wachkomas.

        Daß die das so derartig lange aufrecht erhalten können. Da muß irgendwas wie NLP oder andere Tricks im Spiel sein, die sie via TV und Dauerberieselung einsetzen.

        Irgendwas wird da im Hirn lahmgelegt, und zwar weitschweifig und offenbar nachhaltig.

        Aber es gibt Hoffnung:
        Habe heute in einer größeren und mir fremden Gruppe Gespräche geführt. Die waren alle auf dem Stand des Wissens, daß eine Umvolkung vor sich geht. So als ob ich bei einem mm-Blog-Klassentreffen gewesen wäre.

        Es sickert durch, die steten Tropfen und das von Weidel und Storch, von Gauland und Höcke, von Kalbitz und Curio etc. ununterbrochen in die mediale Hirnlahmlegemaschine eingesprenkselte „Wahrsprech“ besiegt langsam aber sicher das „Neusprech“ der dahinscheidenden Altsozialisten-Junta.

        Ich habe da die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

  22. Was ist denn nur aus den Grünen geworden. Sie kämpfen überhaupt nicht mehr für den Umweltschutz.
    Jetzt im Anmarsch: 5G Mobilfunk-Technologie, der Albtraum aus der Mobilfunkindustrie

    Wissenschaftler warnen vor Risiken durch 5G für die menschliche Gesundheit
    Internationaler Appell fordert ein 5G-Moratorium
    https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1220

    https://marbec14.wordpress.com/2018/03/27/jetzt-im-anmarsch-5g-technologie-der-albtraum-aus-der-mobilfunkindustrie/

    Wissenschaftler warnen vor potenziell schweren gesundheitlichen Auswirkungen der 5G-Mobilfunktechnologie
    https://ifurinstitut.wordpress.com/2018/03/21/jetzt-im-anmarsch-5g-technologie-der-albtraum-aus-der-mobilfunkindustrie/
    https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1220

    Den Grünen ist es scheissegal. Hauptsache die Öko-Neoliberalen bekommen ihre Billionen-aufträge und können die Menschen mit 5G Mobilfunktechnologie verstrahlen…

    • Humanoide,

      die Grünen haben sich ganz raffiniert eingeschlichen, wie die „Engel des Lichts“ und sind inwendig Heuchler.
      Den Auftrag an uns Menschen, die Erde zu erhalten, zu bewahren für unsere Nachkommen, haben sie an sich gerissen und helfen mit dabei die Hölle auf Erden zu bereiten.
      Kröten über die Straße tragen, aber entstehendes Menschenleben aus fadenscheinigen Gründen abtreiben, da weiß man doch alles.

  23. Sehr guter Beitrag, sehr gut auf die Punkte geschnitten.
    Aber ich muss zugeben – ertappe mich bei Göring-Eckardt immer wieder selbst zur Radikalität – es tut weh dieser Schande in Person zuzuhören. So etwas präsentiert die Polit-Elite in Deutschland? Nun weiß ich warum man sich überall über uns kaputt lacht und sogar i.T. Reisewarnungen vermerkt.
    Diese Göring-Eckardt, würde man sie in der Stunde der Gerechtigkeit auf einen Hocker stellen würde sie bestimmt noch fragen warum sie darauf steht.
    Und diese Halyal könnte die Partnerin nach 22Uhr von Göring-Eckardt sein – zumindest geben sie einvernehmliche die Leere des Kopfes preis

  24. So ist das nun mal, wenn Intelligenz auf Dummheit trifft.
    Die Dummheit wird immer vorgeführt. Prof. Dr. Meuthen (AfD) ist gegenüber Studienabbrecherin Göre-Eckhard wie ein Gymnasiallehrer gegenüber einem Fünftklässler der Hauptschule (oder so ähnlich). Da kann das „grüne Gewissen“ sich nur auf ideologische Rückstände zurück ziehen, weil alles andere in der Luft zerrissen wird. Je ehr, die grünen und roten ihr Dasein unterhalb der 5% dokumentieren, desto besser ist das fürs deutsche Gewissen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*