Nach Tötungsdelikt in Chemnitz: Verdächtiger Iraker kommt frei.

Von Michael Mannheimer, 18. September 2018

Rassenjustiz: Ein Biodeutscher wäre im umgekehrten Fall niemals freigelassen worden

Nach einer dpa-Meldung von heute, u.a.auf mz-web.de, wird einer der beiden an der Ermordung des Chemnitzer Daniel Hillig beschuldigten Iraker freigelassen:

Nach Tötungsdelikt in Chemnitz: Verdächtiger Iraker kommt frei

18.9 2018
Chemnitz.  Gut drei Wochen nach der tödlichen Messerattacke auf einen 35-jährigen Deutschen in Chemnitz kommt einer der beiden inhaftierten Tatverdächtigen frei. Nach einem Haftprüfungstermin habe das Amtsgericht Chemnitz am Dienstag den Haftbefehl gegen den 22-jährigen Iraker aufgehoben, sagte dessen Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin. In einer Pressemitteilung behauptet Dost-Roxin, sein Mandant sei auf freien Fuß gesetzt worden, weil es „nicht die geringsten Hinweise auf eine Mittäterschaft“ seines Mandanten gebe. Eine Bestätigung des Gerichts oder der Staatsanwaltschaft lag zunächst nicht vor. Zuerst hatten NDR und „Süddeutsche Zeitung“ darüber berichtet. (dpa, afp)Quelle:
https://www.mz-web.de/politik/nach-toetungsdelikt-in-chemnitz-verdaechtiger-iraker-kommt-frei-31312354

.

Die deutsche Justiz ist wieder einmal eine Rassenjustiz. Nur diesmal mit umgekehrtem Vorzeichen. Wer der deutschen Rasse angehört, der ist per so verdächtig und schuldig.

Eine schwerwiegende Behauptung. Doch diese Behauptung lässt sich schnell verifizieren. Denn schon eine kurze Googel-Recherche zeigt, dass Bio-Deutsche, die wegen eines Tötungsdelikts an einem Immigranten bezichtigt werden, so schnell nicht mehr auf freien Fuß kommen.

Dass die deutsche Justiz eine Jauchegrube ist: Das wissen selbst hohe Verteter dieser Sparte.

In der Justiz hackt keine Krähe der anderen die Augen aus. Mehrere Richter haben sich diesbezüglich zu Wort gemeldet:

„Der Mythos von der hohen Moral der Richter ist ein Märchen. Dazu stehe
ich noch heute.“

Wolfgang Neskovic – Richter am Bundesgerichtshof (LN vom 19./20.12.1999). Quelle

”Ich habe unzählige Richterinnen und Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte erleben müssen, die man schlicht kriminell nennen kann.
Ich … habe … ebenso unglaubliche wie unzählige, vom System organisierte Rechtsbrüche und Rechtsbeugungen erlebt, gegen die nicht anzukommen war/ist, weil sie systemkonform sind. Wenn ich an meinen Beruf zurückdenke (ich bin im Ruhestand), dann überkommt mich ein tiefer Ekel vor ‘meinesgleichen’.“
Frank Fasel, ehemaliger Richter am LG Stuttgart, Süddeutsche Zeitung, 2. April 2008.

„Es gibt in der deutschen Justiz zu viele machtbesessene, besserwissende und leider auch unfähige Richter…“

Dr. Egon Schneider, ehem. Richter am OLG, in ‚Zeitschrift für anwaltliche Praxis‘ 6/1999 vom 24.3.1999, S. 266). Quelle

„Die Rechtsprechung ist schon seit langem konkursreif. Sie ist teuer, nicht kalkulierbar und zeitraubend. Der Lotteriecharakter der Rechtsprechung, das autoritäre Gehabe, die unverständliche Sprache und die Arroganz vieler Richter(innen) im Umgang mit dem rechtsuchenden Bürger, schaffen Mißtrauen und Ablehnung.“
ZAP Heft 14/1990, S. 625, Richter Nescovik BGH.

„In Deutschland kann man, statt einen Prozess zu führen, ebenso gut würfeln.“
Bundesverfassungsrichter a.D. Prof. Willi Geiger. Karlsruhe. In einem Beitrag in der ‚Deutschen Richterzeitung‘, 9/1982, S. 325.

Chemnitz markiert definitiv die Wende der Merkel-Ära

Kein Vorgang in Merkels 12-jähriger Amtszeit, die einmal als eine Amtszeit einer wahnsinnigen Bundeskanzlerin in einem Land eines nicht minder wahnsinnigen linkspolitischen Establishments in die Geschichtsbücher eingehen wird (sollte Deutschland überhaupt noch eine Zukunft haben), hat den pathokratischen Charakter des Merkel-Regimes mehr offenbart als der Mord am von linken Medien zum „Nazi“ stilisierten Daniel Hillig. Dieser hinterlässt Frau und einen siebenjährigen Sohn.

Teile der Chemnitzer Bevölkerung haben nach diesem Mord eine spontane Demonstration veranstaltet, in welcher sie friedlich ihre Wut und Empörung über ein erneutes Opfer der kriminellen Politik der Flutung Deutschlands durch Abermillionen Moslems kundtaten. Die einhellige und zutiefst verlogene Darstellung dieser Demonstration in den Medien als eine „Hetzkampagne gegen Ausländer“ erwies sich als die wohl größte Lüge der neobolschewistischen Pro-Merkel-Presse – wenn man die Lügen über den „NSU“-Fall nicht miteinbezieht.

Kein System der deutschen Nachkriegsgeschichte war so auf Lügen durch den Staat und die mit diesem kollaborierenden Medien gekennzeichnet wie die Ära Merkels.

Aber auch bei keinem anderen Vorgang wurde die Verlogenheit der „DDR2.0“, wie Deutschland in manchen Medien bereits genannt wird, so deutlich und sichtbar wie am Fall der Ermordung Daniel Hilligs – und der anschließenden noch größeren Verlogenheit über die menschlich vollkommen nachzuvollziehende Reaktion vieler Chemnitzer, die sich bei der Demonstration zu ehren Hilligs zusammenfanden.

Nie zuvor gab es eine derartige Auseinandersetzung zwischen der Bundesregierung, die entgegen aller Gegenbeweise auf ihrer unhaltbaren Behauptung einer „Hetzjagd“ in Chemnitz beharrte – und dem Bundesverfassungsschutz, der in Gestalt seines Leiters Maaßen der Regierung widersprach: Die dem Verfassungsschutz vorliegenden Unterlagen ergäben, so Maaßen, keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass in Chemnitz eine Hetzjagd stattgefunden hat.

Ein Affront, den das linkspolitische Unterdrückungssystem nicht auf sich beruhen lassen konnte.

Der Blog „Der BRD-Schwindel“ sieht durch diesen Konflikt jedenfalls das (schon oft vorausgesagte) Ende Merkels gekommen:

Verfassungsschutz gegen Kanzleramt

Dass sich Hans-Georg Maaßen, der Chef des Innlandgeheimdienstes mit dem skurrilen Namen „Verfassungsschutz“, offen gegen die Kanzlerin stellt, ist ein Vorgang, den es so noch nicht in der BRD gegeben hat. Wenn er dann auch noch vom Innenminister „Kanzler Seehofer“ geschützt wird, dann kann man daraus nur noch schlußfolgern, dass wir in eine Phase des transatlantischen Machtkampfs gegen Trump und Putin eingetreten sind, in der die deutsche Marionetten-Regierung und ihre Scheinopposition den Sicherheitsapparat des Landes nicht mehr unter Kontrolle haben und somit seine Loyalität verlieren.

Doch eine Regierung, die ihren Zugriff auf den Sicherheitsapparat – und sei es nur partiell – verloren hat, ist keine funktionstüchtige Regierung mehr. Schon gar nicht, wenn es an allen Ecken und Enden des Staates kracht.

Ihre Tage sind gezählt. Womöglich sogar schon der eine oder andere Haftbefehl geschrieben. Dass da die Nerven nicht nur in der Groko, sondern auch in der FDP und bei den Grünen und den kulturmarxistischen Teilen der Linken blank liegen, ist nur folgerichtig. Quelle

Merkel jedenfalls ist angezählt. Teile der CDU, der Bundesvorsitzender der FDP, Christian Lindner – vor allem aber die SPD – die angesichts ihres drohenden Untergangs immer mehr ihr totalitäres Gesicht zu erkennen gibt – forderten jedenfalls die sofortige Entlassung Maaßens. Diese Entlassung wurde nun von Merkel angekündigt ich berichtete).

Wir dürfen nun abwarten, wie Maaßen reagiert.

Denn kein Mensch in Deutschland verfügt wohl so viele Insiderkenntnissse zu schmutzigen Geschäften der Merkels-Administration wie der Chef des deutschen Geheimdienstes namens Bundesverfassungsschutz. Das wissen auch Merkel und Co – und dürften zittern vor Angst, dass Maaßen sich als Leck entpuppen und durch seine Enthüllungen die gesamte Merkel-Blase platzen lassen könnte.

Daher darf davon ausgegangen werden, dass Maaßen jetzt schon massiv bedroht worden ist für den Fall, dass er nicht dicht hält. Ein Tod oder „Unfall“ Maaßens ist nicht ausgeschlossen, aber (derzeit sehr unwahrscheinlich. Denn Maaßens Tod wäre das definitive Ende Merkels. Niemand würde ihr abnehmen, dass dieser Tod nichts mit seinem Wissen über ihre kriminelle Politik zu tun habe.

Jeder Verfassungschutz-Angestellte möge wissen: Was Maaßen heute passiert, kann ihm morgen passieren. Sinnvoll ist daher, dass eid- und gesetzestreue Verfassungsschützer ihre Erkenntnisse über die Verbrechen der Merkel-Ära sammeln und an einem sicheren Ort aufbewahren – für den Fall des Falles.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass dies längst geschieht. Und es ist auch nicht ausgeschlossen, dass sehr bald explosive Informationen zu „NSU“ oder Amri herauskommen – die das ganze Lügengespinst der merkelschen Medien- und Parteiendiktatur in sich zusammenfallen lassen werden wie das sprichwörtliche Kartenhaus.


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

95 Kommentare

  1. Damit entlarven sich diese Regierung und diese Leute als das was sie sind, als Feind und Kriegstreiber gegen das deutsche Volk, als Verbrecher und Mörder an redlichen Menschen. Verbrecher die ihresgleichen in Schutz nehmen und ungestraft davonkommen lassen, die Leuten ihres Schlages Freibriefe zur Ermordung anderer geben.
    Das ist kein Pienaz, das ist eine Kriegserklärung an alle redlichen und friedlich leben wollenden Menschen. Es ist an der Zeit, das solchen Leuten endlich Grenzen gesetzt werden. Doch für diese sollten die Völker die Richter sein.

    • Es ist an der Zeit

      —————————–

      Werte Waldfee

      Ja so ist es, wie auch schon unser werter und hoch geschätzter eagle1 schreibt….
      ….ES IST AN DER ZEIT…..eigentlich schon längst überreif.

      Jede weitere Stunde, jeder weitere Tag, jede weiter Woche oder gar Monat, ist mit diesem verkommenen Rauten-Regime unsäglich unerträglich und nicht mehr hinnehmbar.

      HG
      Didgi

      • Geheimdienst-Komplott in Chemnitz ! Inszenierung durch militante Kurden und linke Journalisten !

        Die TÄTER\MÖRDER sind Krudische PKK-Krieger aus dem Syrienkrieg !

    • Helmut Kohl alias Hennoch Kohn ist Großkreuzträger.
      https://www.youtube.com/watch?v=c-SJ20PC9SQ

      Helmut Kohl, alias Hennoch Kohn ist Großkreuzträger der „Kreuzfahrer vom Heiligen Grabe zu Jerusalem“ – Außerdem Großkreuzträger des päpstlichen Gregorius-Ordens. – Großkreuzträger der Ehren-legion. – Inhaber der Goldenen Verdienstmedaille der jüdischen Logenvereinigung B’nai B’rith, die nur an Juden verliehen wird.

      • @reiner dung

        Das dachte ich auch immer, aber hier steht.

        Helmut Josef Michael Kohl (Lebensrune.png 3. April 1930 in Ludwigshafen am Rhein, Todesrune.png 16. Juni 2017 ebenda) war ein Politiker der BRD-Blockpartei CDU und BRD-Alt-Bundeskanzler. Er war von 1969 bis 1976 Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz und von 1982 bis 1998 der sechste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Kohl wirkte maßgeblich an der weiteren Integration der BRD in die sogenannte Europäische Union mit. 1990 verhinderte er zusammen mit dem damaligen BRD-Außenminister Hans-Dietrich Genscher einen Friedensvertrag und die Wiederherstellung der deutschen Staatshoheit – zumindest in den Grenzen vom 31. Dezember 1937 –, was einem Landesverrat gleichkommt.[1][2]

        ========
        Fiktive Spekulationen um eine jüdische Herkunft
        Der jüdische Autor Jakov Lind schreibt in seinem 1988 in der BRD erschienenen Buch „Der Erfinder“:

        „Der Urgroßvater des jetzigen deutschen Bundeskanzlers [Kohl, der Verfasser] schrieb sich noch mit einem ‚n‘ statt einem ‚l‘, war ein Hausierer aus Buczaz. Ich habe Urkunden, Beweise. Eine ganze Bibliothek von Beweisen im Tresor der Nationalbank von Vaduz.“[4]
        Helmut Kohls / Henoch Kohns Vorfahren seien demnach khasarische Juden gewesen und lebten als Händler unter dem Namen Kohn in Buczaz (Butschatsch) in Südpolen/Galizien, einem Ort, in dem auch die Vorfahren des „Nazi”-Jägers Simon Wiesenthal[5] lebten. Helmut Kohl / Henoch Kohn war intimer Duzfreund von Wiesenthal, den er anläßlich seines achtzigsten Geburtstages in Neuyork mit einer überschwenglichen Laudatio pries.[6]

        Die khasarischen Vorfahren Helmut Kohls / Henoch Kohns zogen, wie offensichtlich auch die Vorfahren John Kerrys/Kohns, mit der großen jüdischen Wanderungswelle in der Zeit der französischen Revolution gen Westen. Die Kohns, derer von Kohl, sind danach von Galizien nach Deutschland ausgewandert, ließen sich dort taufen und nahmen den deutschklingenden Namen Kohl an, während die Kohns, derer von Kerry, schließlich über die Tschechei in den VSA landeten.

        Das Grabmal der Familie Heilmann-Kohn, zu der Kohl gehören soll, ist in der Ahnengalerie am Tor 1 des Zentralfriedhofs in Wien abgebildet.

        „Das Bild zeigt das Grabmal der Familie Heilmann-Kohn, wobei die meisten Eintragungen in hebräischer Schrift erscheinen. Hier liegen die Großeltern von Bundeskanzler Helmut Kohl, nämlich Sara Kohn und Salomon Kohn. Die Kohns waren galizische Juden und kamen über Prag nach Wien. Sie blieben bis zu ihrem Tode in Wien und waren zuletzt als reiche Geschäftsleute bekannt. Die Nachkommen verzogen nach Ludwigshafen am Rhein. Dort wurde im April 1930 der Sohn Henoch Kohn geboren. Als CDU-Politiker nannte er sich später Helmut Kohl.“
        Diese Angaben sind jedoch offensichtlich falsch bzw. getürkt. Der Verfasser dieser Legende, der Jude Jakov Lind, schrieb selbst dazu, daß es sich bei seinem Buch nur um einen fiktiven Roman[7] handele und eine seiner Romanfiguren solches sage.[8] Die jüdische Anthropologin Salcia Landmann führt in einem ihrer Bücher die Behauptung der jüdischen Abstammung Kohls als „ein Beispiel jüdischen Witzes“ an.[9]
        ===============

        Hier alles.
        https://de.metapedia.org/wiki/Helmut_Kohl

        Gruß Skeptiker

      • Ha!
        Diesen Orden ham doch die Juden von B`nai B`rith der Merkel auch umgehängt….
        Sakra Sakra!!
        Ich habe noch im Ohr:
        Merkel:
        Seit heute sitzt Israel in Berlin mit am Regierungstisch.
        Sakra Sakra!

      • @Reiner Dung

        Anonymous Exklusiv: Mord an Daniel Hillig war geplant – Zeitung wusste schon 2 Tage vorher Bescheid ! – Der Grausame Mord an Daniel Hillig beim Chemnitzer Stadtfest hat ganz Deutschland erschüttert! Anonymous liegen exklusive Informationen darüber vor, dass dieser Mord von langer Hand geplant war! Sogar das „spontane“ Konzert gegen Rechts, bei dem heute unter anderem die Toten Hosen auftreten, wurde bereits 2 Tage vor dem Mord unter Verweis auf die Tat im Internet angekündigt !

        http://www.anonymousnews.ru/2018/09/03/anonymous-exklusiv-mord-an-daniel-hillig-war-geplant-zeitung-wusst-schon-2-tage-vorher-bescheid/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=mord_an_daniel_hillig_war_geplant&utm_term=2018-09-04

      • Über Interviewversuche eines SPIEGEL-Redakteurs, die zu einem bösartigen Artikel in Heft 51/1996 führten, berichtet Holey (S. 200 f): „….Dann wollte er wissen, ob ich noch mehrere Quellen hätte, die belegen würden, daß Bundeskanzler Kohl jüdischer Abstammung sei und ich erklärte ihm, daß eine mir bekannte Person mit entsprechendem Rang beim BND angerufen hätte und auf die Frage „Stimmt es, daß Kohl jüdischer Abstammung ist?“ die Antwort bekam: Ja, das ist uns bekannt“.

        http://www.luebeck-kunterbunt.de/TOP100/Kohl_Jude.htm

        iCH nutze auch metapedia, aber sie schreiben oft nicht alles bzw. sind nicht auf dem neuesten Stand.
        iCH weiß auch nicht ob sie die BlutLinien der BabYlonier kennen, oder die 4 satssssssss Verschwsssssss.

        MerkelWürdig : An den Früchten (AusZeichnungen) werdet ihr sie erkennen.

        Die Deutschen hatten mehrere Führer welche durch die IlluminatenFarben an die Macht kamen…….

      • Irakischer Messermörder von Chemnitz kündigte an: “Ich werde Euch Alle weiter Töten!”

        ————————————

        Werter pogge

        Ja klar, ne fresse für zehn, dass hatten diese Macho Heines schon immer.

        Na das passt doch hervorragend zu seiner verlogenen Aussage vor dem Scheinhaftrichterdarsteller, der nun auch jede menge Blut an seinen Händen kleben hat und demnächst selbst vor einem Volkstribunal sitzen wird.

        Diese Bestie sollte aufpassen das es nicht bald selbst das Zeitliche segnet und dann bei seinen 72 Ziegen und Kamele ankommt.
        MääääääHH…..

        Bald werden sie rennen wie die Hasen sobald das fliegende Blei kommt.
        Das glaubt ihr Bestien nicht?……na dann wartet noch ein bisschen.
        Ihr werdet die Hosen so gestrichen voll haben das ihr noch nicht einmal dazu imstande seid euch von Fleck zu bewegen……denn der Löwe erwacht….
        Aber seid nicht so sehr deprimiert darüber, denn ihr wart einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort 😉

        Elendige Mörderischen Bestien, verlasst unser Heimatland solange ihr es noch könnt und nimmt dieses ganze Verräterpack gleich mit, an denen dürft ihr euch dann gerne austoben.
        Und das war ein gut gemeinter Rat…..

        Intelligenz vs. strunze dumme Blödheit, ihr könnt also nur verlieren.

        Ihnen werter pogge noch einen schönen Restabend.

        HG
        Didgi

  2. Brillanter Artikel!
    Insider haben das wissen und die Informationen. Sie trauen sich aber noch nicht offiziell an die Öffentlichkeit zu gehen. MAD oder auch der Verfassungsschutz sind bis in die höchsten kreise in dieses „SYSTEM“ integriert. Fragt sich nur wann die Insiderbombe explodiert.
    Ein guter Freund vom MAD sagte irgend wann zu mir, „Du willst es nicht wissen………….“
    Antwort:
    MM gibt schon seit Jahren die Antwort! Wohlwollendes Kopfnicken der Gegenseite.

    Polizei oder sonstige „ORDNUNGSKRÄFTE“ haben bei mir Hausverbot und werden ohne Haft oder Gerichtsbeschluß des privaten Grundstücks VERWIESEN!!!!!!!!!!!!!
    Der Rotweiler und der Irisch sind die besten Freunde der Familie.

    Diese Büttel der „STASI“ bekommen nur noch die rechtsstaatliche und uns zustehende ANTWORT!

    Verpissssssst euch und macht endlich euren Job in Bezug auf unsere noch nicht so lange hier lebenden!!!!!!!!!

    • In Islamisch regierten Ländern, und ich bin 6 Jahre in Mauretanien beruflich aktiv gewesen, währen diesem Abschaum und Ein-Zellern, die RÜBE abgeschnitten worden!

      Frage an einen Einheimischen in Nouadibou: warum gibt es hier keine Straßenkriminalität oder Vergewaltigungen usw??????????????

      Antwort: der kriminelle Abschaum ist bei euch in Europa und wir brauchen noch nicht mal die Türen abzuschließen!

      Noch Fragen?

  3. MerkelHaft : Das JudstizRechtsSystem kommt aus Agypten über BabYlon und RomA nach DeutschLand. Über dem SeeRecht steht
    das UnHeilige Buch Molochs.

    MerkelWürdig : Wer bezahlt den Invasoren die SmartPhones und
    wer zahlt den AsylBetrügern die Anwälte.

    Mit Sicherheit wieder kein PflichtVerteidiger eher EdelRechtsVerdreher mit StundenSätzen weit über 150 TEUro.

    Vielleicht werden die StarJuristen auch von der herzensguten OberBürgermeisterin bezahlt oder aus den Erlösen der Konzerte gegen Deutsch, wenn 100 Millionen SteuerGelder für IslamVersteher ausgegeben werden dann könnte es doch auch einen VertuschungsFond geben, welcher den Tätern hilft und den Opfern die Schuld in die Schuhe schiebt.

    https://michael-mannheimer.net/2018/06/04/politisches-schmierentheater-in-solingen-schuldkult-feier-gegen-rassismus-rechtsextremismus-und-diskriminierung/

    🙁
    Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin. Rechtsanwalt O. Mn. Wir verstehen jedes uns übertragene Mandat als Privileg. Deshalb kooperieren wir als Anwälte …
    🙁

    Ein verbreiteter Irrtum ist hierbei, der Pflichtverteidiger sei eine Art „Anwalt für Arme“. iCH lache mich weg.
    ohne viel Geld kannste nicht klagen, weiß jeder der es schon mal probiert hat. Un wenn es gegen das System geht dann hast DU Recht Gerechtigkeit und Gesetz auf deiner Seite, aber das Urteil wird dich zugrunderichten. iCH sage nur Gustl Mollath den nur sein StarAnwalt, aus den Fängen des RechtsStaates rausholte, ohne diesen Mann würde er wahrscheinlich heute noch im KuckuchsNest einsitzen.

    Damit kein MißVerständnis aufkommt.
    auch in diesem Fall ist die Schuld 100Prozentig zu beweisen.

    Ein Deutscher der Böller auf Mosche wirft 10 Jahre Knast ?
    100te von Kirchen beraubt, beschädigt und angezündet ???
    🙁

    Für alle nicht VollJuristen empfehle ich diesen Artikel :

    Bis zu welchem Punkt ist es rassistisch? Und ab wann wird es idiotisch?

    In Thailand und China gibt es eine überaus interessante Regelung, die im politisch korrekten Westen für helle Empörung sorgen würde. Passiert dort nämlich zum Beispiel ein Unfall zwischen einem In- und einem Ausländer, dann ist – bis zum Beweis des Gegenteils – immer erst einmal der Ausländer schuld. Begründet wird das damit, dass wenn der Ausländer nicht im Land wäre, der Unfall erst gar nicht passiert wäre.

    https://susannekablitz.wordpress.com/2016/03/07/bis-zu-welchem-punkt-ist-es-rassistisch-und-ab-wann-wird-es-idiotisch/

    das hat mit Gerechtigkeit und einer RechtsAuffassung zu tun
    die unseren studierten Juristen nie verstehen werden.

    Zwei Deutsche Denker die sich das Leben nahmen ?!
    Susanne Kablitz und Rolf Peter Sieferle.

    Dieses Land ist unrettbar verloren
    -https://bildreservat.wordpress.com/2017/06/17/5-aufklaerungsvideos-zur-eigenen-meinungsbildung/

    ICH blogge seit über 10 Jahren unglaublich wieviel Gewalt, Morde und Polit-JustizSkandale iCH inzwischen mitbekommen habe.

    iCH wollte mit dem bloggen aufhören, wenn Blut auf den Straßen fließt…

    Kennt ihr die Geschichte mit dem Sack in dem man ALLE steckt ?

  4. Schuld sind auch immer die SchreibTischTäter, leider sind die im
    Deutschen Reich seit 1914 immer verschont geblieben auch die Judstiz.

    Angela Merkel macht Judenhass zur Bürgerpflicht

    Anstatt an die Bürgerinnen und Bürger zu appellieren, offener und toleranter gegenüber anderen Religionen zu sein, hat sie den Antisemitismus und die Angriffe auf Moscheen zur bürgerlichen Pflicht gemacht.
    -http://www.news.de/politik/855579670/angela-merkel-antisemitismus-versprecher-judenhass-und-angriffe-auf-moscheen-als-buergerliche-pflicht/1/

    Psyche: Was steckt hinter einem Freud’schen Versprecher – Wahrheit ?

    Türken wollen Polizeischutz für Moscheen

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/06/Solingen-25-Jahre.jpg

    http://media.news.de/resources/images/fd/1e/fe7c31b53939096d3b72aa1f5653.jpg

    AchJa, wer BildDung hat, weiß der ReichsTagsBrand und auch die SynagogenBrände sind bis heute noch nicht wahrlich juristisch aufgeklärt, nach meinem RechtsKenntnissen wird das auch noch bis 2099 so bleiben.

  5. Passt nicht ganz, ist aber ebenso wichtig !
    Ab heute kann BAU-KINDERGELD beantragt werden.
    1.200€ pro Kind.
    Der Musel mit seinen 4 Frauen und den 27 oder bereits 31? Kindern kann sich ein zweites Loch in den A… lachen : 1200 x 27 = 32.400 € (37.200€ bei 31 Kindern)
    Dazu der monatliche Unterhalt für den Familienclan … Vielleicht holen die auch noch alle Angehörigen,5 weitere Groß-Familien ins Merkelsche Slaraffenland ?

    • Das ist eben „SYSTEM“

      Und wenn irgend wann das FINANZAMT nachfragt ist MANN eben SYRER ODER LIBANESE ODER AFGAHNE ODER MOSLEM!
      Keine weiteren Fragen und Akte geschlossen. Einkommenssteuer gibt es nur für „DEUTSCHE DUMMBEUTEL“!

      Warum akzeptieren die Deutschen immer noch fast 50% ihres Verdienstes beraubt zu werden?
      Ich fasse es einfach nicht.

      • @ Erzi : warum lassen sich deutsche Dummbeutel mehr als 50% ihres Einkommens berauben? Weil sie blöd sind! Ganz einfach! Jeder kriminelle Scheinbeamte würde bei mir Besuch bekommen! Ganz sicher und nie wieder bei mir auf der Matte stehen! Alles mal da gewesen! Meine polnischen Freunde hatten das ratz Fatz und mit bleibender Erinnerung geregelt! Oder glaubt hier auch nur einer das Türken, Albaner, Libanesen, eine Steuererklärung machen brauchen? Wenn jemand das glaubt, dann glaubt er auch das ein Zitronenfalter Zitronen faltet!

      • erzengelgabriel: Wir Deutschen werden nicht fast 50 % unseres Verdienstes beraubt. Es sind schon weit über 50 %. Dazu kommen dann noch Mehrfachbesteuerungen und noch andere Abgaben – alles für die wertvollen gottgleichen sogenannten Flüchtlinge. Denn schließlich müssen doch die Zweit-, die Dritt- und die Viertfrau mit ihren vielen Kindern versorgt werden.

    • Es fehlen Nullen!
      Es sind 12.000 € pro Kind, also überall eine Null mehr : 324000 € oder 372000€
      leistungsloses Zusatzgeld !!!

  6. Ich würde gerne mal ca. 150 Jahre in die Zukunft reisen. Was wird einmal in den NWO-korrekten Geschichtsbüchern übere unsere heutige Zeit in D stehen?
    Die Völker und Nationen Europas wollten sich auflösen? Und ihre Identität für
    immer zerstören? Werden dann nur noch einige wenige Restdeutsche in Reservaten leben, wie einst die Indianer? Ob sie dann überhaupt noch deutsch sprechen können?

    • Erzengelgabriel und Valjean: Ja, sie haben in diesen afrikanischen Ländern die Knäste und Irrenanstalten aufgemacht und haben die Insassen aufgefordert nach Deutschland zu verschwinden. Und bei uns wurden sie jubelnd begrüßt, hofiert und üppigst versorgt. Und unseren Christen-Gutmenschen erscheint im Traum der Liebe Gott und sagt ihnen, dass sie diesen sogenannten Flüchtlingen helfen sollen – und dass wir eh viel zu wenig für sie tun. Unser Land ist zu einem riesengroßen Scheißhaufen geworden.
      Es ist nicht das erste Mal, dass man des Mordes verdächtige Migranten entweder erst gar nicht festsetzt oder sie schnellstens auf freien Fuß setzt. Schließlich muss man ihnen ja die Gelegenheit bieten, sich absetzen und aus Doitscheland „flüchten“ zu können – falls ihnen die Multi-Kulti-Kuschel-Justiz und der Siebenstern-Knast nicht behagen, oder sie nur fünf Sozialarbeiter zur Seite gestellt bekommen, anstatt der üblichen sieben oder acht. Sie können dann unbehelligt dorthin reisen, wohin sie wollen. Und sie können auch wieder hier her kommen, wenn das Geld weg ist oder es sie danach gelüstet, mal wieder ihre Messer einzusetzen.
      Und so werden die Ermordeten übel verhöhnt.

      • Toni,
        ich habe einen sehr guten Freund auf der Alm nahe Kaufbeuren.
        Er ist ein gläubiger Christ und mittlerweile schickt er seine „HIRTEN“ in die Hölle!

        Mann kann den Familien der Opfer gar nicht genug seelischen und energetischen Beistand leisten. Es ist zum verzweifeln und das sage ich als Atheist.

  7. Unglaublich.

    War der freigelassene Iraker nur dagestanden und hat zugesehen, wie vor seinen Augen ein Mensch abgeschlachtet wird?
    Diese Anzahl Messerstiche, angeblich 25 geht nicht in Sekundenschnelle, das braucht Zeit. Warum war er überhaupt von Anfang an dabei. Er kam ja nicht erst hinzu. Und er soll nun nur wie ein“ Depp“ mit Glotzaugen dagestanden haben?

    Warum hat er nicht die Polizei verständigt?
    Hat nur ein einziger ein Messer bei sich geführt? Und ein einziger hat alle 25 Schlachtstiche ganz allein ausgeführt? Hat man nur ein Messer gefunden und sicherstellen können?
    Der Freigelassene hat doch auch seine „Rolle“ in dem Part gespielt.
    Da bleiben doch alle Fragen offen.

    Frau Haverbeck ist für mich ein Synonym für unser deutsches Volk, eine Zeitzeugin, die man aus dem Verkehr ziehen muß, weil die Wahrheit alles auf den Kopf stellen würde.
    Was ist denn los in unserem Land?
    Hat sich bei uns in Deutschland inzwischen der Teufel mit seiner Unterwelt-Mafia eingenistet?

    • Ja werte Inge,

      es ist unglaublich….

      Zudem es ja auch heißt. Dass der Hehler genauso schlimm ist wie der Stehler.
      Also, mit-gehangen mit-gefangen.

      Doch hier wird wieder einmal ganz unmissverständlich offenbart das mit zweierlei maß gemessen wird.

      Ich bin fest davon überzeugt das dieser Iraker mit gemessert hat, denn es sind allesamt wahre taqiyya Meister, lügen, lügen und nochmals lügen, eine einzige verlogene Bande.

      Es sind verfluchte BESTIEN, die allesamt zunichte gemacht gehören, samt deren „Auftraggeber„.

      Satanisten & Co treiben ihr Unwesen……aber nicht mehr lange 😉

      HG
      Didgi

    • erzengelgabriel: Ich bin auch überzeugter Christ, aber mit Gottes Bodenpersonal bis hinauf zu diesem Verbrecher-Papst habe ich enorme Probleme. Es sind wirklich nur noch ganz wenige „Hirten“ denen ihre Schafe noch wichtig sind.

  8. Dieses SYSTEM wird seine in dem Artikel beschriebene „Arbeitsweise“ NIEMALS ändern, auch wenn täglich tausende Menschen in allen Städten auf die Straße gehen würden. Warum? Weil DAS SYSTEM sich IMMER IM RECHT SIEHT, und der Bürger hat sich aus Sicht der Systeminhaber IMMER nach dem SYSTEM zu richten – egal ob Demos stattfinden oder nicht.

  9. Die Nationen Europas erwachen. Sie stehen auf, sie erheben sich gegen den islamischen Terror. Der mit seiner gnadenlosen unmenschlichen Brutalität Nationen unterwandert und zerszört. Auch in Deutschland empören sich die Burger und bilden eine Front gegen diese Bedrohung ihrer Zivilisation, ihrer in Jahrtausenden gewachsenen Hochkultur; die ihresgleichen sucht. Aber es scheint,daß der Widerstand, der sich bildet, alsbald, nachdem er sich bildete, wiederum in sich zusammenfällt und nicht fortzusetzen vermag. Um damit seine Kraft zu verlieren. So verliert auch ein jeder Protest seine Kraft. Noch ehe sich der an seinem Beginn stehende Widerstand vertieft oder gar zu einem schlagkräftigen Werkzeug entwickelt. Das jedoch die Voraussetzung ist fur die Niederschlagung der islamischen Schsria-Unkultur

    • zuerst bekämpft einmal die, die Euch dieses Hornissennest überhaupt über den Zaun geworfen haben. Und diese Kreaturen tragen alle deutsche Namen – da ist kein einziger Musel dabei – alles liebe nette katholische Deutsche……
      Bekämpft die Ursache zuerst – und nicht die Wirkung. Solange das niemand kapiert, wird das nix mehr.

      • Ajana: Es sind nicht immer die netten katholischen Deutschen, die uns dieses Hornissennest beschert haben. Wenn man Äußerungen – besonders dieser grünen/roten/linken/schwarzen/gelben Politverbrecher mitkriegt, dann sind die ja so sehr begeistert von diesen Hornissen – nun bislang werden sie ja auch nicht von diesen Hornissen gestochen. Wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich ins Kanzleramt mehrere Hornissennester werfen – denn da gehören sie hin.

  10. wenn die deutsche Justiz selber eine Jauchegrube ist-

    welche gerichte urteilen irgendwann mal über die Kalergi Verbrecher ???

    deutsche gerichte können es wohl nicht sein-die machen ja am KALERGI Fahrplan alle mit

    • „welche gerichte urteilen irgendwann mal über die Kalergi Verbrecher ???“

      Die Antwort darauf steckt schon in Ihrer Frage. Also die unserer heutigen Form Bestehenden können es ja dann nicht sein …

    • Die Ceausescus hatten auch ihre gute Seite.
      Die Rumänen hatten eine der niedrigsten StaatsVerschuldungen der Welt. Keine StaatsSchulden das geht garnicht, die NWO kam sah und Gaddafi, sorry Ceausescu starb, heute ist Rumänien verschuldet, verelendet
      und verarmt, dafür wurde viel privatisiert….

      Ceausescu hätte auch Zeugnis für das Deutschen Volk abgeben können, aber das wurde verhindert durch Sniper, Rumänische Revolution, Bänkster und nwo-Historiker.

      AchJa, die „Deutschen“ReGIERungen weigerten sich damals echte Rumänien-DEUTSCHE aufzunehmen und führten „OberGrenzen“ gegen Deutsche ein und
      gleichzeitig kamen aber die Kohn“Russen“ vom GorbiDeal…..

      • komisch – der Nachbar meiner Eltern hat viele rumänische Arbeitskollegen – die erzählen alle !! das Gegenteil – das Ceaucescu eben nicht das Monster war, für das ihn der Westen darstellte. Langsam glaube ich das auch – war ja bei Ghadaffi dasselbe. Werde da noch ein wenig recherchieren.

    • Ich bin da eher für die Methode Benes, wo die Deutschsprechenden binnen 2 Stunden die Tschechei verlasssen mussten!
      Alle Koransprechenden müssen binnen 2 Stunden Deutschland verlassen.

    • es gibt noch eine die ganz große Ähnlichkeit mit der heutigen Mutter aller Probleme hat undtrotzdem sagt ich liebe doch alle Menschen(nur die eigenen Bürger nicht!) :
      Angst? Psychopathen haben keine Angst!

      • in ergänzung zu og. Kommentar mit Video
        – in diesem sogenannten „Deutschen Demokratischen Staat“ sind wir nach 89 nun im Jahr 2018 (Merkel& Maas, Kahane lässt grüssen) nochmals -doch noch viel effizienter, perfider und geheimer neu angekommen ! —>

  11. Genau aus diesem Grund sind die Rechtsverdreher und Justizaffen keinen Deut besser als Merkel selbst.
    Im Hintergrund müsst ihr euch immer die gottverfluchten scheiß-Bonzen von der CDU/CSU/FDP/SPD/Grünen/Linken denken, ihre Freunde und Komplizen aus der Wirtschaft und ihre Handlanger bei der Justiz. Nicht „der Islam“ hat den Bürgern Europas den Krieg erklärt, sondern die politischen Verbrecher und Ihre Vasallen, sie haben den Grundstein für all den Hass und die Verbrechen gelegt, sie sind dafür verantwortlich das Deutschland nur noch eine Lachnummer ist, das die Deutschen mit Verbrechen in aller Welt in Verbindung gebracht werden, durch Verräter wie Merkel, Maas, Steinmeier, Gabriel, und, und und……….und viele feige Mitläufer aus dem Merkel Justiztheater.
    Durch massiven Druck auf Politik und Gesellschaft sichert sich diese „Asylindustrie“ durch „antirassistische“ Öffentlichkeitskampagnen, durch Verteufelung aller Systemwiderständler, ihre lukrative Klientel und unterstützt jegliche Ansätze,das der massenhaften Asylmißbrauch weiter läuft wie bisher.
    Auch für Anwälte ein lukratives Geschäft. Gegen Asylablehnung läßt sich durch staatliche Kostenübernahme und Bezahlung mit Steuergeldern vortrefflich klagen.
    Man muss die deutsche „Politik und „Justiz“ als eine Art Mafiabande sehen, als unnatürlichen Wurmfortsatz politischer Mafiabanden und Kriminellen Interessengruppen welche sich in der BRD als Parteien bezeichnen, die den Plan gefasst haben, die ethnischen Deutschen zu vernichten, und der feigen kriminellen Schauspielerin welche sich als Kanzlerin im Inn und Ausland präsentiert volle Unterstützung zugesagt haben.
    Eine echte Gewaltenteilung zwischen Judikative, Legislative und Exekutive hat es in der BRD noch nie gegeben.
    Diese Justiz spricht in der Regel kein Recht, sondern übt Macht aus durch Unrechtsurteile.
    Da die Justiz in der BRD den Justizministerien unterstellt ist, und die Staatsanwälte weisungsgebunden gegenüber dem Justizinister (also der Regierung/Exekutive), und da kein Richter Karriere machen kann ohne das Wohlwollen der jeweiligen Regierungsparteien, haben wir heute eine Parteienjustiz, deren Richter und Staatsanwälte – auch ohne Parteibuch – immer im Sinne der Kartellparteien entscheiden. Gerade bei politisch heiklen Urteilen werden meist jüngere Richter eingesetzt, deren Karriere noch vom Gutdünken des Justizministers abhängt.
    Die „Justiz“, welche keine unabhängige Gewalt mehr ist , und einer kriminellen (Regierung) unterstellt ist, wird weder gegen die Landfriedensbrecher der Antifa noch gegen die Islamischen Horden, (das zweite indoktrinierte Fußvolk) vorgehen. Denn Beide sind von Unrechtsstaat BRD gedeckt und werden von ihm gefördert und begünstigt.
    Auf die Anklagebank gehören Merkel und ihre gesamter Hofstaat.
    Erst wenn dieser Zustand erreicht ist, kann man von einem Wiederauferstehen des deutschen Rechtsstaates sprechen.

  12. Sollte dem Verfassungsrichter Maaßen tatsächlich was passieren, wissen vielleicht auch die naivsten der Merkel Schergen was ihnen droht wenn sie in Ungnade fallen! Ich vermute daher , dass man den Obersten Verfassungsrichter mit ganz üblen Unterstellungen kaputtmachen will.

    • Er sollte jedes Hotel und damit Badewannen meiden!

      Rechtsstaatlichkeit und/oder Merkelsystem hin oder her. Auch er ist ein „SYSTEMBÜTTEL“!

      Fazit ist: diese Bevölkerung und damit meine ich 87%,ist nicht bereit Ihr Land zu verteidigen!
      Sie kaufen in NRW von ISLAMEN überteuerte Immobilien und kotzen ab wenn nach 2 Jahren Wasserschäden entstanden sind?

      Es ist an der Zeit Familie und Gleichgesinnte zu schützen.

      Familie schützen,
      Freunde und Gleichgesinnte informieren das es einen Überlebensraum gibt.
      Sich mehr aus dem überwachten „STAATSLEBEN“ ausschalten.
      Abmelden ins Ausland und Unbekannt verzogen!!!!!!!!!!!
      Gut gegen GEZ!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Es gibt genug Möglichkeiten auch ein privates Grundstück sicher zu machen.
      Polen und Tschechien machen es vor.
      Dieses linke EINZELLER-Pack von sogenannten CHRISTEN UND SOZIALISTEN wird keine Chance bekommen!

    • @ MSC ja glaub mich würde es nicht wundern wenn bald , das Gerücht die Runde macht, er wäre Mitglied in einem Pädo Ring gewesen, oder aktiver im Kokainhandel verstrickt gewesen! Ironie aus! MSC Schönen Nachmittag noch, und es wird Frühling!

    • Ja, geschickter Schachzug der Mord-Raute:

      „Frühstücksdirektor“ UNTER Drehhofer – damit er ihr nicht gefährlich werden kann und zu „singen“ anfängt, wenn man ihn vergrault – und man ihn womöglich im Phaeton mit eingebautem Lebkuchenmesser „verunfallen“ lassen muß! Herr Kalbitz hat das Nötige dazu schon gesagt:

      https://www.mmnews.de/politik/90568-maassen-geht-ins-innenministerium

      Ja, der „geht“ nicht – der wird „neutralisiert“! Was für eine Gefahr dieser Herr Maassen für die regierende Blut-Raute ist, zeigt auch schon seine Dissertation:

      https://www.mmnews.de/politik/90451-maassen-doktorarbeit-migration-als-waffe

      Was ich erst 2015 „lernte“, WUSSTE der schon 1997: Daß man „Migration“ als WAFFE politischer Erpressung zwecks Destabilisierung der Aufnahmestaaten benutzen kann! Also genau das, was wir unter Merkel jetzt erleben: wir Deutsche sollen mittels „Migrationswaffe“ ausgetauscht kaputt gemacht werden.

      Auch wenn der Herr Grupp in Burladingen unbedingt „Näherinnen“ braucht, können wir deshalb ja nicht das gesamte Asylrecht durcheinanderwerfen und „unbegrenzt“ Menschen hier ansiedeln, damit er Illegale beschäftigen kann! Wo kommen wir da hin! Dann muß er eben in Pakistan eine Fabrik aufmachen – ich kann mir sein teures TRIGEMA-Zeugs sowieso schon lange nicht mehr leisten. Als Bundeswehr-Lieferant ist er der Konkurrenz auch schon lange ein Dorn im Auge. An solchen Typen geht unser Land zugrunde – sie sind die Hauptstützen des verbrecherischen MerKILL-Systems.

      • der grupp beschäftigt wirklich „Flüchtlinge“ als billige arbeitskräfte-die dann auch nicht mehr abgeschoben werden-

        die deutschen Unternehmer sind bei der NWO/KALERGI Agenda ganz vorne mit dabei.

        es ist nur noch zum kotzen-sorry

  13. die fette NAHLES SPD steht jetzt schön blöd da-

    ihre forderung MAASSEN mus weg wurde zwar umgesetzt-aber das er jetzt noch einen besseren posten bekommt-so hat sich das die alte wohl nicht gedacht.

    es wird jeden tag irrer.

    • von 11 000 auf 14 000 euro laut bild-online.

      auf ein schlag 3000 mehr in der tasche.IRRE.IRRE

      ihr gehört alle sofort eingesperrt.

      • @ steffen Lutz
        um das viele Geld das man im Staatsapparat (in diesem Fall Maaßen )verdient gehts genaugenommen gar nicht- es gibt genug Berufe in denen wesentlich mehr verdient wird, ob gerecht oder ungerecht ist eine andere Frage. Der Unterschied ist halt, dass die Beamten ob ganz unten oder ganz oben komplett der Steuerzahler finanziert. Es gibt so viele in diesem Schei… Lampen Laden die müssten genaugenommen noch Geld mitbringen – doch sie werden weich gebettet mit all dem Geld und sonstigen Zusatzleistungen die dem normalen Arbeitnehmer nicht zur Verfügung stehen. z.B. auch Beamtenstatus auf Lebenszeit, Pension,sonst. Vergünstigungen,ect. pp. wer gibt dies schon selbst auf, kaum jemanden, das Geld fließt selbst wenn sie als Parteibonze oder Bundeskanzlerin tätig sind.
        Das „Amtsgehalt“ von Merkel inklusive „Ortszuschlag“ beträgt seit Juli 2016 mindestens 18.820 Euro pro Monat. Das Kabinett brachte einen Gesetzentwurf auf den Weg, mit dem der letzte Tarifabschluss für Beschäftigte im öffentlichen Dienst im Jahr 2016 auf die Beamten des Bundes übertragen wird – und damit auch auf die Mitglieder der Bundesregierung. Die Bundeskanzlerin ist de facto Beamte. Zahlt also auch keinen Cennt Arbeitslosenversicherung & Co. Aber auch dies ist nicht das hauptproblem.
        Viel schlimmer ist, was diese Beamten (Status ob sinnvoll oder nicht) für uns Bürger leisten. Und das siehts verdammt mau aus- sogar maumau. Die genehmigen sich die Gehälter quasi selbst und schaffen uns dann auch noch ab. Sie lassen uns gar noch zu Tode meucheln von den „neuen hochqualifizierten Fachkräften“ von denen aber zu 90% nie ein Cent verdient wird, dem Staat auf der Tasche liegen, ausgerechnet vom Steuerzahler bis zum kleinen Rentner dank der Asylindustrie Lobby und div. fragwürdiger Gesetze finanziert.

        Übrigens: selbst die Lügen BILD und der „spezielle Chefredakteur“ Julian Reichelt schreibt zur Causa Maaßen-
        –> „Diese Politik versteht kein Mensch mehr!“
        Tagelang streitet die Große Koalition darüber, ob der Chef des Verfassungsschutzes rausgeworfen gehört. Die Regierung droht an dieser Frage zu zerbrechen.

        Am Ende einigt man sich darauf, dass Hans-Georg Maaßen nicht rausgeworfen, sondern befördert wird – und alle sind glücklich und zufrieden. Man kann kein besseres Beispiel für Politik finden, die kein normaler Mensch mehr versteht.

        Seit Maaßen sich zu den Geschehnissen in Chemnitz geäußert hat, ist er von vielen Politikern verunglimpft, geschmäht, zu einem Sympathisanten der Rechtsradikalen erklärt worden.

        Seine Verdienste im Kampf gegen den Terrorismus hat niemand mehr erwähnt. Wenn er jetzt nicht kaltgestellt, sondern befördert wird und alle in der Regierung damit einverstanden sind, dann wären nach normalen Maßstäben des Lebens außerhalb der Politik eigentlich zahlreiche Entschuldigungen fällig.

        Denn wieso sollte man einem angeblich so gefährlichen Mann wie Maaßen die öffentliche Sicherheit im Innenministerium anvertrauen? Aber natürlich werden diese Entschuldigungen nicht kommen.

        Das macht umso deutlicher: Es ging nie um Maaßen. Es ging um Macht und gigantische Egos in einer maroden Großen Koalition, die zu nichts wahrlich Großem imstande ist.

        Ausgetragen wurde dieser piefige und unpatriotische Streit ausgerechnet bei dem dringlichsten Thema, das die Menschen in diesem Land gelöst haben wollen: Migration, Kriminalität, Radikalisierung in unserer Gesellschaft.

        Das Einzige, was an dieser Koalition noch groß ist, ist der unbedingte Wille, weiterzuwurschteln.(..)

        https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/kommentar-zum-fall-maassen-diese-politik-versteht-kein-mensch-mehr-57332304.bild.html

        Donnerwetter- wobei der BILD Reichelt endlich mal Recht hat.
        Es gäbe allerdings noch mehr zu sagen. Wahnsinn ist noch zu gelinde ausgedrückt. Es gibt schon keine Worte mehr dafür was sich in unserem Land politisch, gesellschaftlich abgespielt.
        Inklusive wie es die gleichgeschalteten Medien verschwurbelt darstellen.

    • -aber das er jetzt noch einen besseren posten bekommt-so hat sich das die alte wohl nicht gedacht.

      ————————————–

      Werter steffen lutz

      Wie es auch schon unser werter Alter Sack andeutet: Die skrupellose Völkermörderin könnte Maassen auch nur in Sicherheit wiegen, etwas Gras über die Sache wachsen lassen und dann wenn niemand es erwartet…….

      Hatten wir doch schon alles.

      Genau wie im Schachspiel, da wird dann mal eben die eine oder andere Figur „geopfert„ um weiter voran ans Ziel zukommen.

      Das traue ich der allemal zu und mehr als das.
      Denn DIE ist eine Gefühls und eiskalte Frigide Bestie.

      Doch ich denke der Maassen dürfte so schlau genug sein um das zu wissen.

      Es wird Zeit Herr Maassen, bringen Sie endlich diese Volksverbrecherin mit samt ihren Verbrecherclan zum endlichen Sturz.
      Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

      HG
      Didgi

  14. Genau so, ganz genau so,ist es. Der Mann wird fertig gemacht, bis zum Geht-Nicht-Mehr. Weil er präzis nicht weniger als die Tatsachen wiedergab. Was den Lügnern aus SPD und anverwandter Sippschaft natürlich nicht paßte. Weil diese Aussagen zugleich einen Bloßstellungsfaktor fur die linksrotgrunen Vaterlandsverräter vedeutet.

  15. Chance am 24. September 2017 wurde vertan.

    Was danach geschah in unserem Land ist nicht mehr zu beschreiben.
    Die „Höllenmannschaft“ ist auf „Höllenkurs“ und fährt uns alle in den Untergang, wenn wir nicht alle „Chemnitzer, Cottbuser, Kandel, Köthener“ usw. wieder das was wir sind und waren werden, nämlich das
    deutsche Volk. Mit dieser Fremdbesetzung muß endlich Schluß sein.

    Wenn man sich vorstellt, wenn ein Disziplinarverfahren mit einer Belohnung zur Beförderung zwei Stufen höher ausgeht, dann weiß man doch alles.

    Doch einen Sieg haben wir bereits erreicht. Unsere einzige Partei für uns, für unser Volk, haben wir erhalten,konnte nicht verhindert werden, in den Bundestag gebracht, indem wir verantwortlich für uns und unsere Nachkommen gewählt haben.

    Und wie mit unseren Kämpfern umgegangen wird dort, entbietet jeglichen Anstand und Würde und Toleranz. Das ist eine bodenlose Gemeinheit von einer toleranzverblödeten Einheitsverblödung in der Regierung, die für uns alle zu erkennen ist.
    Sie zeigen ganz offensichtlich ihre Abneigung und Haß, dem ausgerechnet sie Parole bieten wollen. Entweder sie erscheinen gar nicht, oder sie verlassen ihre Plätze, oder sie spielen mit ihren Handys. Einen intelligenten Vorschlag zur Abschaffung der Mißstände in unserem Land, habe ich von keinem gehört.

    Nur unsere AfD zeigt noch deutsches, vielgepriesenes Verstandes- Denken. Das Denken unserer Dichter und Denker.Einer deutlicher und besser als der andere, rechnet mit diesem „Misthaufen“ ab, samt seinem krähenden Hahn Schulz, dessen „Goldstückchen“ auf uns losgelassen sind und unsere Ablösung beschleunigen.
    Die AfD war und ist bereit gemeinsam mit dem Rest der Regierung, die noch einen Funken Charakter besitzen, den Karren aus dem Dreck zu ziehen, doch diejenigen die ihn in den Dreck gefahren haben, haben keinerlei Interesse den Karren wieder in die rechte Fahrtrichtung zu lenken.
    Nein, an ihrem Handeln zeigen sie eindeutig, was vorhaben, nämlich die Auflösung aller Ordnungen,Abschaffung der Nationen, alles was im Wege steht, um ihr Menschenexperiment auf Biegen und Brechen durchzuführen. Sicherheitsverlust, Messerschlachtungen, Vergewaltigungen, Raubmorde, alles akzeptierend mitinbegriffen.

    Phoenix hat vollkommen Recht, das dürfen wir nicht zulassen, denn sonst bringen wir Blut und Leid über unsere Kinder.
    Opfervorboten haben wir inzwischen genug.

  16. Die kommende ENTMERKLIFIZIERUNG und die radikale Bestrafung der gesamten korrupten und schwerstkriminellen Akteure, nachdem dieses menschen- und geistesverachtende Unrechtssystem endlich abgewickelt ist, wird gründlicher und konsequenter sein, als alles, was Deutschland in seiner über tausendjährigen Geschichte bisher erlebt hat !!!

    • Bengt! Das kann sich bisher niemand vorstellen, aber ich sehe es auch so. Es gibt gewisse mächtige weise Männer, die schon lange auf ihre Stunde warten. Leute , die viel mehr Hintergrundwissen als wir haben und die Mittel haben. Der schon über einhundert Jahre andauende Krieg gegen Deutschland dauert noch an. Das Problem ist diese verdammte Jahrzehnte dauernde Umerziehung mit dem Stockholm Syndrom der Gehirngewaschenen. So hart es sich anhört, es muss erst so schlimm werden, dass diese Idioten am Boden liegen, oder in den Gräbern verschwunden sind. Das herrschende Regime weis wahrscheinlich was ihnen bald blüht!

  17. Chemnitzer Hetzjagd-These bricht zusammen: 93,1 Prozent der Opfer sind Deutsche

    18. September 2018

    https://www.journalistenwatch.com/2018/09/18/chemnitzer-hetzjagd-these/

    ,,Die Hetzjagd-These von Chemnitz, die Angela Merkel und die Mainstream-Medien verbreiten, bricht immer weiter in sich zusammen. Bei den Demonstrationen und den Gegenaktionen der Antifa gab es laut LKA zusammen insgesamt 158 Geschädigte – darunter lediglich elf Ausländer, wobei hier angezeigte Beleidigungen mitgezählt werden. Das heißt lediglich 6,9 Prozent der Opfer waren Ausländer – 93,1 Prozent Deutsche.

    Insgesamt ermittelt die Staatsanwaltschaft in 163 von Linken und Rechten begangenen Fällen – davon in 32 sogenannten Propagandadelikten, also das Verwenden verfassungsfeindlicher Symbole. Rund 80 Prozent sollen das mutmaßliche Zeigen des Hitlergrußes betreffen. Insgesamt verfolgen die Ermittler lediglich 41 Strafanzeigen wegen einfacher und schwerer Körperverletzung – auf beiden Seiten.

    Besonders brisant ist, was die Ermittler auf Anfrage des Focus zu einem von den Medien verbreiteten angeblichen 100Mann starken rechten Mob sagen, der mit Steinen bewaffnet Jagd auf Ausländer gemacht haben soll: Das lasse sich nicht belegen, denn: „Die Gruppe wurde nie gefunden.“

    Ermittelt wird überdies in einem Fall von Brandstiftung und zwei Mal wegen der Aufforderung zu Straftaten. Derzeit aktenkundig sind 13 Verfahren wegen Sachbeschädigung. „Dabei sei noch unklar, so heißt es in Ermittlerkreisen, in welchem Ausmaß Rechtsradikale als auch die linke Antifa an den Taten beteiligt waren. Hinzu kommen noch 23 Verstöße gegen das Versammlungs- und drei gegen das Waffengesetz“, so der „Focus“. (WS)“

  18. Nicht ein einziger Kulturkreis geht uns so auf die Nerven, plündert uns so aus, terrorisiert ganze Stadtviertel wie diese „FANATISCHE PRIMATENKULTUR“ mit ihren mittelalterlichen Unsitten & Gebräuchen.

    Mit keinem einzigen Zuwanderer, der zum Arbeiten ! ! !
    nach Deutschland kam, musste man je über Integration, Eingliederungsmaßnahmen, Sicherheitsrisiko… sprechen. Kein GRIECHE brauchte Schilder, dass man unsere Frauen nicht vergewaltigen darf,
    kein JAPANER musste darauf hingewiesen werden, dass man Frauen nicht ans Auto bindet & durch die Straßen schleift,
    Kein SPANIER musste darauf aufmerksam gemacht werden, dass man Frauen nicht auflauert, nicht antanzt, kein BRITE, IRLÄNDER, NIEDERLÄNDER benötigte überteuerte Flirtkurse oder man musste ihnen zeigen, wie man richtig Frauen anbaggert & poppt!!

    Keinem THAILANDER wurde je erklärt, dass man Frauen nicht angrapschen darf!

    Wir brauchten wegen ITALIENERN keine Armeslänge Abstand & für CHINESEN kein Pfefferspray oder eine Waffe.
    Im Zug konnte man vollkommen „Axt-frei“ fahren.

    Integration war & ist für Griechen, Italiener, Vietnamesen, Russen & viele andere Nationalitäten eine Selbstverständlichkeit.

    Diese Menschen sind ein Teil unserer Kultur geworden & haben unseren Alltag wirklich bereichert.

    ABER NICHT DIE VÖLKER AUS DEM MORGENLAND MIT IHREN ENDLOSFORDERUNGEN
    „Ich will hier eine Moschee, ich will nur Halal Essen, ich will islamische Feiertage, ich will abgetrennte Bereiche in Schwimmbädern, ich habe 4 Frauen & 25 Kinder & habe keine Zeit zum Arbeiten, ich will ein Haus, ein Auto & Geld sonst mache ich Rabatz, meine Kinder fahren nicht mit zur Klassenfahrt, alle Ungläubigen müssen getötet werden usw…“

    KOSTE ES WAS ES WOLLE !!

    Es wird geraubt, überfallen, verprügelt, vergewaltigt & gemordet, als wäre dies das Selbstverständlichste von der Welt!
    Wir wollen hier keine Idioten, die unser Leben nach ihren Vorstellungen gestalten wollen!
    Klemmt euch eure Wunderlampe unter den Arm, setzt euch auf euren Teppich & fliegt zurück hinter den Bosporus oder nach Afrika!
    Die Mehrheit der Europäer wird euch dankbar sein.

    „UND NEIN, ICH BIN KEIN FREMDENFEIND; KEIN RASSIST ODER RECHTS, GANZ EINFACH,
    ICH BIN REALIST !!!

    • Sehr aussagekräftig, diese Listen, wobei die Österreicher feststellen, daß sie kaum noch nachkommen mit der Dokumentation der „Einzelfälle“ oder „Verwerfungen“ in unserem ungleich größeren 80-Millionen-Land!

      Besonders im „Reich der Grünen Khmer“ (ehem. Baden-Württemberg) geht’s richtig „bunt“ zu:

      ZUSTÄNDE wie in den SLUMS VON MOGADISCHU!

      Karlsruhe, Singen, Wendlingen, Gernsbach, Denkendorf, Buchen, Stuttgart-Mitte, Freiburg, Tübingen, Freudenstadt – alle schwer „bereichert“ durch Merkel-Orks: Mitten im einst beschaulichen Freudenstadt alles voller Neger – als ob die Franzosen mit ihrer Kolonialarmee gerade einmarschiert wären wie 1945! Da kann man nachts nicht mehr zum Bahnhof laufen, ohne Angst vor Überfällen haben zu müssen, wie die hier dokumentierte schwere Neger-Attacke vom 12. September zeigt!

      Überhaupt belegt auch diese Liste, daß insbesondere BAHNREISENDE, aber auch BAHN-PERSONAL ständig Opfer körperlicher Attacken oder sexueller Belästigungen durch Neger, Afghanen und sonstige Muselmanen werden, als ob Stalins und Ehrenburgs „Rote-Vergewaltiger-Armee“ gerade Deutschland BESETZT hat – die Bahn will das aus Geschäftsgründen „vertuschen“, denn viele nehmen dann lieber, wie ich als alter Mensch, das AUTO, um sich vor unkontrollierten Übergriffen auf Leib und Leben zu schützen! Das ist sehr übel von der BAHN, daß sie Merkels-Völkermordpolitik UNTERSTÜTZT, anstatt uns vor Verhältnissen wie in Mogadischu oder Südafrika zu bewahren! Die dafür Verantwortlichen Vorstände werden bei Zeiten noch zur Rechenschaft gezogen.

      Denn wenn solche „Listen“ jeden Tag in unseren Zeitungen erscheinen würden, wäre Mord-Merkel sofort WEG VOM FENSTER und wir bräuchten uns hier nicht mehr mit ihren Ränkespielen mit Herrn Maaßen zu befassen.

  19. ,,Ihr Toren und Wahnsinnigen, wißt ihr denn nicht, daß das öffentliche Recht erst an der Grenze der Zeit sein Ende hat und keine Rechnung der Verjährung unterliegt?“

    -Dante Alighieri

  20. Heute gabs doch tatsächlich 4 interessante -aber absolut paradox schizophrene merkwürdige Meldungen Landauf- Landab.
    Merkel- Deutschland dreht schon längst durch.

    1. Maaßen wird als Verfassungssschutz Chef abgesetzt und zum neuen Staatsekretär für innere Sicherheit befördert. Verrücktes erbärmliches politisches Vabancuespiel/Merkel-Schmierentheater.

    2.der Deutschlandhasser und unter Vorbehalt aus dem Türkenknast entlassenen Deniz Yücel bekommtnun einen Medienpreis.(M100-Media-Award). Yucel hätte für einen kritischen und unabhängigen Journalismus“ gekämpft, lobte Deutsche-Welle-Chefin Ines Pohl.
    (auffalend Preise werden nur noch für derartige Linkspolitik vergeben- D.Hallali&Co. lässt grüssen!

    3. Das schreiben nach Gehör ab 1. Klasse das letztendlich viele Fehler enthält soll nun doch nach neueester Untersuchung tatsächlich Gaga sein und muss nach einer „neuen“ aber alten Rechschribfibel wieder abgeschafft werden. Wer hätte dies gedacht?! Utopiawahnsinn halt.

    4. Entlassung aus dem Knast einer der mutmaßlichen Chemnitz Mörder. Angeblich wäre er nicht weiter verdächtig. Bei einem Deutschen wäre dieser Wahnsinn ganz anders verlaufen.

    Deutschland hat fertig. Die Politik von LINKsrotschwarzgrün+gelb ist ein einziger Haufen zynischer Lügner und Irren !

  21. Bei dieser angeblichen Umfrage,finden 71% der Befragten die Goldstücke für eine Bereicherung.Umfrage in einer Moschee oder draussen am Infostand von den Grünen,hätte ich garantiert 100%(Wie das Würselen Exemplar!).Zu auffällig!Aber sie verratten sich doch selbst,also in Wahrheit 29% Bundesweit AFD?!Jetzt wird bis zum gehtnichtmehr provoziert bis zum Ende,um den Notfall(bei massiven Bürgerlichen Unruhen)auszurufen!Immer mehr offensichtlich wie ich finde!Merkel muss weg?Hahaha denkt sich die BLUTRAUTE!!!

  22. Tod in Neumünster:

    Krystian (20) starb auf dem Heimweg von der Disco – Messer-Mörder immer noch auf der Flucht

    Epoch Times, 17. September 2018, Aktualisiert: 18. September 2018, 20:35

    Er sei ein höflicher junger Mann gewesen, „konnte keiner Fliege was zu Leide tun“, hieß es. Doch nun ist er tot. Der Fliesenleger Krystian starb nach einem Disco-Besuch, auf dem Heimweg, kurz vor seiner Wohnung, wie die „Bild“ berichtet.

    Die Hintergründe dieser Auseinandersetzung sind derzeit noch unklar. Das Opfer erlitt eine tödliche Stichverletzung; das Tatwerkzeug kann derzeit nicht sicher bestimmt werden. Der Täter flüchtete anschließend in Richtung Bahnhof.“

    (Polizeidirektion Kiel)

    Doch woher kam dann das viele Blut am Tatort, bei nur einer „tödlichen Stichverletzung“? Hier kann die „Bild“ ergänzen und berichtet von mehreren Stichen in Hals und Rücken. Ein Anwohner habe noch die stark blutenden Wunden am Rücken des 20-Jährigen zu stillen versucht.

    Auf der Flucht
    Die Polizei ist dem Mörder auf den Fersen, der immer noch irgendwo da draußen frei herumläuft: um 30 Jahre, 1,80 Meter, dunkler Drei-Tage-Bart, südländische Erscheinung …

    Der junge Pole, der als Fliesenleger arbeitete, schickte immer Geld zu seiner Mutter in die Heimat, auch zur Unterstützung seines kleinen Bruders (8), der im Rollstuhl sitzt. Seine Mutter reiste am Montagmittag aus Polen an, zu ihrem toten Sohn, ermordet in Neumünster, am 16. September 2018. (sm)

    Messer-Attacke in Neumünster – 20-Jähriger tot – Verdächtiger hat „südländisches Erscheinungsbild“

    https://www.youtube.com/watch?v=frr-5bHMcHg

    ======================

    Wie gesagt, das sind alles nur Einzelfälle, Deutschland war nie Sicherer, als vor der Flüchtlingswelle, die das Merkel ja angeleiert hat.

    Hier der Kriminologe.

    Alice Weidel (AFD) Diskussion mit Kriminologe Christian Pfeiffer (SPD) bei Maischberger 29.11.2017

    https://www.youtube.com/watch?v=ptFXwWiVTLg

    ====================

    Hier das Merkel.

    Angela Merkel fordert mehr Propaganda

    https://www.youtube.com/watch?v=hb_eDC6pEEk

    ====================

    Hier Dick und Doof.

    https://youtu.be/FvNWJY585B4?t=383

    Gruß Skeptiker

    • @ Skeptiker: dieser 20 jährige Krystian mit Mutter und Bruder 8 Jahre im (Rollstuhl) ! Wie lange wird es wohl dauern bis uns von MerKILL und Ihren Stasifunk klar gemacht wird, dass der Bruder 8 Jahre schon Nazi war, bzw die Mutter in räääächten Kreisen verkehrte. Und der zu gut arbeitende Fliesenleger Krystin nicht an den Stichen eines beschissenen illegalen MerKILL Mörder gestorben ist sondern ,,, höööööört HERZINFARKT als Todesursache festgestellt wurde! Hat der Lagerarzt im BRID Gulag bescheinigen müssen laut der Fööhrerin!

  23. Es ist natürlich die reinste Provokation um den absoluten Polizeistaat auszurufen!Blutraute bleibt an der Macht egal was kommt…Meine Einschätzung

  24. Soll ich im Grünwald kleine Kinder neben dem Windrad missbrauchen?Dann gehts zum Mondgott und ich kann endlich ungläubige Töten im Namen Allah?Heil Merkel schrein aber vorher mich so dumm saufen,oder besser mir neun zehntel vom Gehirn-Nazi rausschlagen lassen um das geil zu finden?Das Gotthard Tunnel Einweihung Video ist ein Offenbarungseid!!:(

  25. Stürzenberger bin ich dankbar,für die Aufklärung über den Islahm.Leider ist er auch so ein Gutmensch(zu borniert um sich mit den Hintergründen zu beschäftigen!)Mit ihm hätte ich nicht solange durchgehalten wie MM!Bachmann ist eindeutig ein V Mann!!Sehe ich genauso wie MM.Wir müssen gerade alle zusammenhalten!!Aussortierung ist leider erst später möglich!!

    • Mannheimer hat über den Islam wesentlich tiefer und fundamentaler aufgeklärt als Stürzenberger.

      Das wird oft deswegen vergessen, weil Mannheimer auf PI geblockt ist. Wo Stürzenberger regiert.

      Man lese nur Mannheimers Fundamentalwerk zur „Abrogation“. Absolut Pulitzerpreis-verdächtig. Mehrfach in islamkritischen Antologien zusammen mit Essays von Bat Yeor u.a. Spitzen-Autoren publiziert.

  26. Viele von den kriminellen Asylbewerbern, die Straftaten begangen hatten, hätten längst abgeschoben werden müssen.

    Flüchtlinge: EU rügt laschen Umgang mit abgelehnten Asylbewerbern. Nur jeder sechste abgelehnte Asylbewerber wird tatsächlich abegschoben aus Deutschland
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/fluechtlinge-eu-ruegt-laschen-umgang-mit-abgelehnten-asylbewerbern-13826037.html

    Blauer Brief aus Brüssel: EU rügt lasche Ausweisung von abgelehnten Migranten in Deutschland
    http://www.focus.de/politik/deutschland/blauer-brief-aus-bruessel-deutschland-zu-zahm-eu-ruegt-lasche-ausweisung-von-abgelehnten-migranten_id_4974944.html

    Politiker verteilen Handbücher an die Asylbewerber mit Anweisungen wie man einer Abschiebung aus Deutschland entgeht/verhindern kann
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/welcome-handbuch-wie-entkomme-ich-der-abschiebung-deutschland-a1280283.html

  27. Ich habe Terry Pratchett´s „MacBest“ immer für eine Phantasiegeschichte gehalten, mehr und mehr sehe ich sie zur Prophezeiung für Deutschland.

  28. Das Problem ist eigentlich nicht, daß dieser eine illegale irakische Mörder noch nicht lebenslänglich im Bau sitzt, sondern daß seine schwarzwitwische, völkermordende Adoptivmutter im Kanzlorettendarstellerinnenbunker immer noch frei herumrennt…

  29. An die genozidale Blutraute im Kanzlorettendarstellerinnenbunker :

    ,,Was wir in unserem Leben getan haben, formt uns zu dem, der wir sind, wenn wir sterben. Und alles, wirklich alles, zählt.“

    ,,Weil das Gesetz von Karma zwangsläufig und unfehlbar ist, verletzen wir letztlich immer uns selbst, wenn wir anderen schaden; wenn wir sie aber glücklich machen, schaffen wir damit für uns selbst zukünftiges Glück.“

    -Buddha

    ,,Alle Handlungen, alle Werke, alles Karma, gehören zur Natur, nicht zum Göttlichen. Der Mensch ist es, der sein irdisches Los bestimmt. Die Menschen besiegeln ihr Schicksal selbst.“

    ,,Alles, was der Mensch insgeheim im Schutz der nächtlichen Finsternis tut, wird einmal ans Tageslicht gelangen.“

    -Bhagavadgita

    ,,Jeder Jäger wird einmal ein Hase, früher oder später, denn die Ewigkeit ist lang.“

    -Wilhelm Busch

Kommentare sind deaktiviert.