US-Regierungspartei-Politiker gibt zu, dass Recep Tayyip Erdogan die Islamisierung Deutschlands und Europas steuert

Von Michael Mannheimer, 29. September 2018

US-Regierungspartei-Politiker gibt zu: „Dass Recep Tayyip Erdogan diesen Islamisierungskrieg gegen Deutschland\Europa STEUERT.

Wir Islamkritiker lagen von Anfang an richtig. Die Islamisierung Europas ist kein Zufall, sondern Teil eines gigantischen Plans zur Vernichtung des christlich-abendländischen Europas.

Die Kräfte, die dies steuern, sind keinesfalls nur der Islam, wie manche (z.B. Stürzenberger) meinen. Denn dieser dient vor allem als Werkzeug für jene, die die Abschaffung Europas wollen, jedoch nicht stark genug sind, dies durchzuführen.

Laut den Beobachtungen des republikanischen US-Kongressabgeordneten Steve King handelt es sich bei der Massenmigration nach Deutschland und Europa um eine friedliche Invasion des Kontinents. Es soll die europäische durch die islamische Kultur ersetzt werden. Aber „die Deutschen sind die Eingeborenen dieses Landes“ sagt King in einem Interview.

Damit ist klar: Merkels „Kriegsflüchtlings“-These ist das größte Täuschungsmanöver der Gegenwart

– und eine der größten Lügen des gesamten Menschheitsgeschichte. Merkel war von Anfang an die wesentliche Offizierin der Europazerstörer, die, ich habe dies in hundert Artikeln angeführt und will dies hier nicht erneut wiederholen), ihren Mastermind in der UN, der EU, den Sozialisten, Globalisten, Geheimgesellschaften und jener kleinen Gruppe von Menschen haben, deren Namen nicht genannt werden darf.

Was hier so zahlreich und divers aussieht, ist nur scheinbar so. denn all die oben genanten Kräfte sind gebündelt in den von den Globalisten als Verschwörungstheorie abgetan Geheimbünden wie Skull&Bones, den Freimaurern, den Illuminati und Jesuiten. Es gibt noch weitere dieser Geheimbünde, die aufzuzählen ich mir ebenfalls erspare. Doch eines ist sicher: Die Europazerstörer sitzen fast ohhen Ausnhame in den Logen dieser Geheimbünde. Fast alle, von Bush bis Obama, von Mitterrand bis Hollande, von Merkel bis Erdogan, sind in solchen Logen, wo das Schicksal dieser Welt entschieden wird.

Nichts ist also so, wie uns Medien und Politik weiszumachen versuchen.

Alles ist Lüge, alles sind potemkinsche Dörfer: Errichtet für die Schafe auf ihrem Weg ins Schlachthaus. Die Schafe sind wir eingeborenen Europäer. Das Schlachthaus ist der Islam. 300 Millionen Nichtmoslems hat er bereits geschlachtet. Da kommt es auf ein paar mehr oder weniger nicht mehr an.

Und das Schlachthaus sind auch Teile der USA, vor allem die dortigen US-Demokraten. Sie sind die weltweit treibende Kraft hinter dem Replacement – dem Austausch der Bevölkerungen. Sie, die Demokraten sind total bolschewisiert worden. Und zwar (schon wieder) durch Deutsche. Denn es war die Frankfurter Schule, die in den USA während des zweiten Weltkriegs in den USA aufgenommen wurde und dort ihre Kraken aussstreckte  – und weite Teile der USA mit ihrem sozialistischen Müll „erfolgreich“ verseucht hat. (ich berichtete ausführlich darüber).

Was wir heute definitiv feststellen können ist:

  1. Wir leben in einer Zeitenwende ohne jedes historische Beispiel
  2. Diese Zeitenwende richtet sich gegen die weiße Kultur und die weiße Rasse
  3. Beides soll vernichtet werden.
  4. Das derzeitige Primärziel ist Europa – der schillerndste Kontinent der Weltgeschichte und das Rückzugsgebiet des „weißen Mannes“.
  5. Ziel ist dessen Vernichtung mittels Austausch durch hunderte Millionen Schwarzafrikaner und Menschen aus anderen islamischen Ländern.
  6. Die ideologische Basis bildet der Plan Coudenhove-Kalergis (aber nicht nur).
  7. Merkel ist die größte Lügnerin und eine der größten Völkermörderinnen der Geschichte. (Hinweis: Bei Völkermord gilt: acuh der Versuch ist strafbar).
  8. Sie und das ihr zuarbeitende politische Establishment (Medien (ihre Aufgabe: Verheimlichung dieses teuflischen Plans), Gewerkschaften, (ihre Aufgabe: Niederhaltung jeder Gegenwehr durch die von ihnen aufgestellten Antifa-Terroristen) weite Teile des Bildungssektors (Aufgabe: Aufrechterahltung der ewigen Schuldkultur der Deutschen, Anerzierhung eines Selbsthasses gegen alles Deutsche) und die Altparteien) sind alle Hochverräter an unserer Kultur.
  9. und sind darüber hinaus Völkermörder an der weißen Rasse (s. dazu § 6 Völkerstrafgesetzbuch, insbesondere Punkt 3)
  10. Die europäischen Völker befinden sich im  nackten Überlebenskampf. In einem solchen sind alle Mittel erlaubt, um diesen Kampf zu ihren Gunsten zu entscheiden.

Hier das höchst empfehlenswerte Video zu cden Aussagen und Erkenntnissen des republikanischen US-Abgeordnteten Steve King über den Genozid an den Europäern.

Videodauer: 2:07 Minuten.Prädikat: Besaonders wertvoll. Quelle

 

Hier die wörtliche Abschrift des Video-Textes :

„Der republikanische Kongreßabgeordnte Steve King gab vor einigen Tagen dem Blogger und freien Journalisten Hagen Grell während des US eagle’s council congress über seine Beobachtung zur Massenmigration nach Deutschland und Europa.

Steve King, der selbst deutsche wurzeln hat, reiste längere Zeit durch Europa. nachdem er von den Einwanderungsströmen aus dem Mittleren Osten, Afrika und Asien nach Deutschland und Europa gehört hatte und ebenso von Merkel Willkommenspolitik.

Dabei sprach er sowohl mit Politikern als auch mit Migranten.

Kings Schlussfolgerungen nach seinen Reisen sind eindeutig:

Die europäische und deutsche Kultur soll durch die islamische ausgetauscht werden.

„AUF MEINEN REISEN BEGRIFF ICH PLÖTZLICH, WAS DA PASSIERTE. NÄMLICH EIN AUSTAUSCH EINER KULTUR DRUCH DAS EINDRINGEN EINER ANDEREN KULTUR. SCHNELLER, ALS DAS EINE INVASIONSARMEE KÖNNTE.“

so der US-Kongreßabgeordnete . Laut King würden Imame die Massen in ihrem Land auffordern: „Geht nach Europa!“

Der Plan sein die Hidschra, wie es im Koran beschrieben wird. Das ist eine „friedliche“ Migration mit dem Ziel, ein Land zu besiedeln, um es später zu übernehmen.

„Das ist Teil ihrer Religion, ihrer Ideologie. Und nun – so sieht die Praxis aus.“

so der US-Politiker.

„Die Muslime sollten sich nicht integrieren, sondern eigenen Enklaven mit Moscheen aufbauen. Sie sollten eignen Familien gründen und ihre Familien nachholen“,

so der Republikaner weiter. Erdogan würde laut King das türkische Volk in dieser Richtung ermutigen, so King.

„GEHT NACH EUROPA. WOHNT DORT IN IHREN WOHNUNGEN, FAHRT IHRE AUTOS, NUTZT IHREN SOZIALSTAAT AUS UND HABT MINDESTENS 5 LKINDER“,

seien Erdogans Worte. King appellierte an alle europäischen Länder:

„SEID STOLZ AUF EURE KULTUR, AUF EURE SPRACHE UND EURE GESCHICHTE.“

Er warnte aber auch: In Amerika hätten sie bereits dieses Problem. Trotz legaler Migration würden bloß 7-11 Prozent der Migranten tatsächlich positiv zur Gesellschaft beitragen.“

(Abschrift durch Michael Mannheimer)


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

125 Kommentare

  1. und was lernen die BRD-Insassn daraus? Der türk. Sultan steuert die Invasion in die EU und Brüsssl ist doof wie immer. Unter Merkel und dem ganzen Altparteien-Dreck wird das nicht ändern.

    • Wir Alle Wir Sollte AN den US-President Donald John Trump hinschreiben https://www.whitehouse.gov/contact/ und ppo@who.eop.gov und info@ogwb.org und Jennifer@cfnp.org und cnp@cfnp.org und chairman@gop.com Dass das US-Militär die ganzen Islamistischen-SPD-Politiker Wie Aydan Özoguz, Katerina Barley, Frank-Walter Steinmeier, Angela Merkel und Heiko Maas, Dass das US-Militär mit seinen Ferngesteuerten Roboter-Insekten VERGIFTEN SOLLTE Alle Islamistischen-SPD-Politiker Wie Aydan Özoguz, Katerina Barley, Frank-Walter Steinmeier, Angela Merkel und Heiko Maas !

      https://www.cia.gov/library/center-for-the-study-of-intelligence/csi-publications/csi-studies/studies/vol-59-no-1/pdfs/Autonomous-Systems.pdf

      https://spectrum.ieee.org/tech-history/heroic-failures/meet-the-cias-insectothopter

      https://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/1565879/US-accused-of-making-insect-spy-robots.html

      • Wer die Wahren Geheimen Chef-Boss-Drahzieher des LINKEN-Politischen-Establishment’s in der EU, USA, UNO, NATO, BILDERBERGER, Frankreich’s, England’s\Grossbritannien’s und Deutschland’s wirklich sind, DIE zusammen mit Recep Tayyip Erdogan und der Saudischen AL-SAUD Königsfamilie diesen UNO-OIC-EU-Islamisierungspakt gegen Deutschland\EU-Europa Gewaltsam Durchsetzen gegen UNS !!!!

        http://recentr.com/2018/08/24/das-weltreich-der-welfen/

        http://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/3942/die-tiefsten-geheimnisse-der-drei-supermaechte-alexander-benesch?c=2151

      • Recep Tayyip Erdogan STOPPEN DURCH AfD WÄHLEN !!!!

        Recep Tayyip Erdogan steuert den Islamisierungskrieg gegen Deutschland und Recep Tayyip Erdogan steuert den Islamisierungskrieg gegen Alle Deutschen !

        Recep Tayyip Erdogan’s Türkische Doppelagenten haben die Vollständige Interne-Kontrolle über die Parteiführungen von SPD, CDU, CSU, DIE GRÜNEN, FDP und DIE LINKE vollständig ÜBERNOMMEN !!!!

        https://michael-mannheimer.net/2018/09/24/wie-aydan-oezoguz-und-die-spd-deutschland-unumkehrbar-zwangsumbauen-wollen/

      • HändeDruck von Amis und Russen ?
        Das Reich der Bö$en will rUSsLand kriegen und China auch.
        🙁
        Rüsten für den Krieg gegen Russland und China
        U.S. Air Force Trumps Staatssekretärin Heather Wilson kündet die größte Expansion der Luftstreitkräfte seit Ende des Kalten Krieges an – eine Fokusverschiebung hin zu Großmachtkriegen.

        https://www.flickr.com/photos/secdef/42878457402
        Wenns knallt sind die Deutschen wieder dabei als KanonenFutter der WeltKrieger.

        Die größte Hochrüstung seit Ende des Kalten Kriegs
        -https://www.freitag.de/autoren/jakob-reimann-justicenow/ruesten-fuer-den-krieg-gegen-russland-und-china

        http://justicenow.de/wp-content/uploads/2017/12/Xi-Putin-Beijing-1024×632.jpg
        Ein US-China-Krieg, antizipieren die RAND-Forscher, wäre ein konventioneller Krieg, der zu Land, Wasser und Luft, im Weltall sowie im Cyberspace geführt und „den größten Teil des Westpazifiks in ein Kriegsgebiet verwandeln

        Europa – Washingtons militärischer Juniorpartner
        -http://justicenow.de/2018-05-18/kein-hegemon-neben-mir/
        🙁
        Trump könnte das schaffen was noch nie ein amerikanischer Präsident schaffte
        Bomben und Raketen auf God$ own Country.

        RussLand und China haben noch ihre libysche Rechnung mit der NATO offen.
        🙁
        Libyens Giftgas tötet syrische Bürger

        Wie Recht er haben sollte! Nachdem das Land im Chaos versank, die Marionetten der West-„Mächte“ installiert wurden, welche heute von „Rebellen bekämpft werden, hatte die USA freie Hand.

        -https://npr.news.eulu.info/2018/09/28/hillary-clinton-norwegen-libyen-syrien-sarin-und-die-spirale-des-todes/

      • Wir Alle Wir Sollte AN den US-President Donald John Trump hinschreiben “

        Nur Putin und die Russen werden uns helfen, da wir ein besetztes Land sind
        können alle BesatzungsVerbrechen in MoosGau angezeigt werden.
        Siehe Rüdiger Hoffmann mit StaatenLosInfo-Videos.

        Wenn es um die Wurst geht
        https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/wladimir-schirinowski-c3bcber-conchita-wurst.gif

        https://bildreservat.wordpress.com/2017/04/12/bild-dir-deine-meinung-mit-wladimir-schirinowski-gemeinsam-wuerden-russland-und-deutschland-sehr-hoch-aufsteigen/#jp-carousel-408
        Die Russen wissen Bescheid.

        Wladimir Schirinowski: Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Rußland helfen
        Bild dir deine Meinung mit Wladimir Schirinowski : Gemeinsam würden RussLand und DeutschLand sehr hoch aufsteigen
        https://bildreservat.wordpress.com/2017/04/12/bild-dir-deine-meinung-mit-wladimir-schirinowski-gemeinsam-wuerden-russland-und-deutschland-sehr-hoch-aufsteigen/

      • @Reiner Dung und @MM

        Der US-Rüstungskonzern GENERAL DYNAMICS betreibt immer noch seine Flugzeug-Werft in Moskau, Russland zusammen mit seinem Partner Unternehmen Sukhoi ! Die Sonder Genehmigung für die weitere Zusammenarbeit mit den Russen hatte GENERAL DYNAMICS noch vom Alten US-President Barack Obama erhalten und den US-Congress hat NICHT Dagegen !

        Aktionärs-Bericht 2017 von GENERAL DYNAMICS Auf der Seite 24 Untere Häfte im Stickpunkt – Aerospace !!!!

        http://investorrelations.gd.com/~/media/Files/G/General-Dynamics-IR/documents/annual-reports/2017-gd-annual-report.pdf

        Reiner Dung Wenn Sie, Mir dass NICHT Glauben wollen Herunterladen Sie sich den GENERAL DYNAMICS Aktionärs-Bericht 2017 als PDF und Aufrufen die Seite 24 dieses Aktionärs-Bericht 2017 von GENERAL DYNAMICS, Da steht auch aufgelistet dass US-Rüstungskonzern GENERAL DYNAMICS betreibt immer noch seine Flugzeug-Werft in Moskau, Russland ( Moscow, Russia ) !

        http://investorrelations.gd.com/~/media/Files/G/General-Dynamics-IR/documents/annual-reports/2017-gd-annual-report.pdf

        Dieser US-Rüstungskonzern GENERAL DYNAMICS tatsächlich eine Sondern-Erlaubnis vom Alten US-President Barack Obama und dem US-Congress erhalten Seine gemeinsame Flugzeug-Werft in Moskau, Russland von GENERAL DYNAMICS und Sukhoi weiter mitzubetreiben und weiterhin mit den Russen Handel zu treiben !

      • @Reiner Dung und @MM

        Der US-Rüstungskonzern GENERAL DYNAMICS betreibt immer noch seine Jet Aviation Moscow Vnukovo Flugzeug-Werft in Moskau, Russland zusammen mit seinem Russischen Partner Unternehmen SUKHOI ! Die Sonder Genehmigung für die weitere Zusammenarbeit mit den Russen hatte GENERAL DYNAMICS noch vom Alten US-President Barack Obama erhalten und den US-Congress hat NICHT Dagegen !

        GENERAL DYNAMICS Jet Aviation Moscow Vnukovo

        http://www.jetaviation.com/moscow

        Dieser US-Rüstungskonzern GENERAL DYNAMICS tatsächlich hat eine Sondern-Erlaubnis vom Alten US-President Barack Obama und dem US-Congress erhalten Seine gemeinsame Jet Aviation Moscow Vnukovo Flugzeug-Werft in Moskau, Russland von GENERAL DYNAMICS und Seinem Russischen Partner SUKHOI weiter mitzubetreiben und weiterhin mit den Russen Handel zu treiben !

        http://www.jetaviation.com/moscow

      • @Reiner Dung

        Die Grossbritannien, Windors, Rothschilds und Rockefellers und Ihre Banken hatten auch im Ersten Weltkrieg weiterhin Kredite vergeben an dass Deutsche Kaiserreich hin gegeben wären Ihre British Empire gleichzeitig Krieg gegen Deutsche Kaiserreich mit dem Ziel der Totalen Vernichtungen ! Die haben weiter Geld nach Deutschland hin bringen lassen über Schweden während dass hin bringen von Nahrungsmittel und Essen Verhindert wurde so dass die Deutschen Frauen und Kinder in den Städten Verhungert waren, Aber jetztig die Geschäftsführung des Grossbritannien’s Kredite-Gelder nach Deutschland hin bringen lassen über Schweden damit Deutschland weiterhin den Front-Betreib im Ersten Weltkrieg weiterhin Bezahlen konnte um den Ersten Weltkrieg weiter führen zu können und dass obwohl Grossbritannien selber gegen dieses Deutsche Kaiserreich Krieg führte !

        Tatsächlich: Grossbritannien lieferte Geld-Kredite nach Deutschland und Grossbritannien Bezahlt Deutschland für die Ermordungen Der Eigenen Englichen Britischen Soldaten durch die Finanzierung des Deutschen Frontbetriebs und gleichzeitig Verhinderte Grossbritannien dass Nahrungsmittel und Essen nach Deutschland gebracht wurden So dass Keine Nahrungsmittel und Kein Essen Nicht vorhanden war in den Deutschen Städten da die Deutschen Frauen und Deutscher Kinder Verhungerten in den Deutschland Städten !

        Grossbritannien hatte Heimlich Hinterrücks seinen Feind (Also Uns Deutsche) Finanziert dass Unsere Fronten im Ersten Weltkrieg noch länger Halten tunen und Unsere Soldaten noch mehr von deren eigene Englische Britische Soldaten KILLEN !

        Und NACH dem von Grossbritannien Gewonnen Ersten Weltkrieg holten Sich Grossbritannien’s Herrscher noch Sehr Gelder und Wirtschaftgüter aus Deutschland weg und macht Deutschland noch Viel Schlimmer ARM !

        Dass hat bei diesem Angelo-Imperium ist es Tradition dass Gleichzeitig mit dem Feind Faule Miese Geschäfte macht ! und die Letzten 70 Jahren haben Alle Deutschen Kinder in der Schule lernen müssen dass DIE die GUTEN sind und auch schon immer waren !

      • https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/dank-an-rothschild.gif?w=666

        RothSchuld finanzierte alle KriegsParteien zu allen Zeiten.
        vorher gab es den Zweitreichsten Mann aller Zeiten der das selbe machte.
        Beide verfügten über einen eigenen GeheimDienst und Agenten und das Recht ihr eigenes Geld zu schöpfen.

        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/05/krieger-rothschild.gif

        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/10/rothschild-marx.gif

      • Unter meiner Führung wird es viele Billionen Dollar mehr geben für unser Militär und das schließt ein, dass eine große Summe für den Nuklearbestand und die Raketenabwehr ausgegeben wird. In jeder Generation, die vor dem Angesicht des Teufels stand, haben wir gesiegt. Wir siegten, weil wir wussten wer wir sind und wofür wir kämpften. …
        -https://faszinationmensch.com/2017/08/26/hat-nun-der-militaerisch-industriellen-komplex-auch-trump-an-den-eiern/

        Worte eines VölkerMörders und HochGradSatanisten :
        https://demokratischewerkstattwanfried.files.wordpress.com/2016/02/eisenhow.jpg

        Der Militärisch-industrielle Komplex war/ist die größte Bedrohung für den WeltFrieden er gehört den
        HochGradSatanisten .

      • Kriegslust und Wahn – damit Jaho Menschenblut schlürfe und sich weide am Geruch von brennendem Menschenfleisch.

        Dem Bösen dienen die Knechte des Bösen, des Schaddeins Sendlinge sind sie, diesseitiger Auswurf der Hölle.

        Schlimmes habe ich kommen gesehen: Die Abgesandten Schaddeins, die Geister des Bösen auf Erden, gewinnen sich Macht.

        Schreckliches wird – noch Schlimmeres wird kommen -, bis endlich der Geist der Gerechten erwacht und Babylons Schwert aufnimmt, das reine, das lichte, um zu zerschmettern die Finsternis!
        https://bildluegenpresse.files.wordpress.com/2018/03/kriegsverbrecher.gif?w=666
        MolochAnbeter die HöllenMaschinen bauen, welche die BrandOpfer für ihren gott Moloch verbrennen.

        Die Amis nennen ihre Raketen : HellFire
        Die Russen nennen ihre Raketen : Satan

        https://bildluegenpresse.wordpress.com/2018/03/30/atombombenabwuerfe-brandopfer-fuer-satan-gerne-auch-christen/
        https://bildluegenpresse.wordpress.com/2018/03/31/an-ihren-kriegen-werdet-ihr-sie-erkennen/

      • Recep Tayyip Erdogan soll wohl Unheilbaren Krebs haben und MACHT dadurch jetzt zusätzlich noch mehr Extra TEMPO bei der Islamischen UNTERJOCHUNG und VERNICHTUNG von Deutschland’s und EU-Europa’s, Recep Tayyip Erdogan will jetzt mit Aller Teufelsgewalt Deutschland und EU-Europa noch VIEL SCHNELLER Islamisch Versklavt und weg Vernichtet haben und Anstatt dessen will Recep Tayyip Erdogan jetzt mit Aller Teufelsgewalt Deutschland’s Gesellschaft durch eine Zwangsverfestigte Islamistische Diktatur schnellsten gewaltsam ERSETZT haben !

        Recep Tayyip Erdogan will Deutschland und ganz Europa Schnellsten in einer Zwangsverfestigte Islamistische Diktatur fest und dauerhaft vollständig UNTERJOCHT NOCH BEVOR ER Recep Tayyip Erdogan SEINEN LÖFFEL ABGEBEN TUT !!!!!

        http://recentr.com/2018/09/27/hat-erdogan-krebs-und-wurde-dieser-kuenstlich-ausgeloest/

        Hat Erdogan Krebs und wurde dieser künstlich ausgelöst !

        http://recentr.com/2018/09/27/hat-erdogan-krebs-und-wurde-dieser-kuenstlich-ausgeloest/

        Hat Erdogan Krebs und wurde dieser künstlich ausgelöst !

        Kommt Erdogan nach Berlin, müssen 4200 Polizisten auf ihn aufpassen. An seiner Stelle sollte er solche Auslandsbesuche strikt vermeiden. Es gibt Gerüchte, dass Erdogan eine Krebserkrankung hat, so ähnlich wie diverse lateinamerikanische Staatsführer die daran bereits gestorben sind. Der Verdacht ist: Heimliche Vergiftungen.

        Auf Fotos der letzten Jahre sieht der türkische Präsident Erdogan ausgemergelt und mitgenommen aus, was nicht unbedingt nur auf den Stress seines Amtes zurückzuführen ist. Immerhin lebt er wie ein Kaiser und hat die besten Ärzte der Welt. Als Wikileaks die sogenannten “Global Intelligence Files” veröffentlichte, eine gestohlene E-Mail-Datenbank des privaten texanischen Informationsdienstes Stratfor, fand sich darin auch Spekulation über eine mögliche Krebserkrankung Erdogans. Offiziell habe sich das 57-jährige Staatsoberhaupt nur einer Operation wegen Polypen unterzogen und ihm wurde ein Stück Darm entfernt, aber die Zweifel blieben bei Stratfor und anderswo bestehen. Auch der israelische Informationsdienst DEBKA File berichtete von Darmkrebs bei Erdogan, basierend auf westlichen Quellen. Hürriyet Daily News veröffentlichte 2012 Auszüge aus einem Interview mit Erdogan, in dem er die Gerüchte verneinte. Die Fotos allerdings zeigen einen schwer angeschlagenen Mann.

        Auffällig viele Staatsoberhäupter und Politiker erkrankten in den letzten Jahren an Krebs:

        – Gudio Westerwelle in Deutschland (Anti-ESM-Gegner und Anti-EU-Pleite-Banken-Verhaftungsunionsgegener)
        – Hugo Chavez in Venezuela
        – Brasiliens Präsident Dilma Rousseff sowie ihr Vorgänger Luiz Inacio Lula da Silva
        – Boliviens Präsident Evo Morales
        – Paraguays Präsident Fernando Lugo
        – Auch Fidel Castro soll bereits seit mindestens 2006 laut Berichten erkrankt sein
        – Die argentinische Präsidentin Kirchner wurde anscheinend fälschlich diagnostiziert

        Was haben diese Staatsoberhäupter und Politiker gemeinsam?! Sie stehen politisch links und hatten sich den Ärger der US-Administrationen zugezogen.

        Verschiedene Nationen verfügen über ein Arsenal an schmutzigen Waffen, um Herzinfarkte oder Krebs auszulösen. Ob radioaktive Partikel auf Autositzen oder giftige Chemikalien, die in Lebensmittel oder Gegenstände geschmuggelt werden, die Liste der Möglichkeiten ist lang. Berüchtigt ist die amerikanische Pistole der Amerikaner, mit der gefrorenes Gift verschossen werden kann um einen Herzinfarkt auszulösen.

        Legendär auch die Versuche der CIA, den kubanischen Diktator Fidel Castro mit Thallium zu vergiften, oder die Aktion, in der Patrice Lumumba mit vergifteter Zahncreme getötet werden sollte.

        Heutzutage gibt es sogar auf Zielpersonen genetisch maßgeschneiderte biologische Attacken. Der amerikanische Secret Service beispielsweise schützt aus diesem Grund die DNA des Präsidenten und Kabinettsmitglieder.

        Die Historiker Egmont Koch und Michael Wech zeigten in ihrem Buch “Deckname Artischocke”, wie die CIA, DIA, OSS und Einheiten der US Army an den abgelegensten Orten nach seltenen Muschelgiften suchten. Aber auch andere Länger haben das ganze Arsenal der Dirty Tricks. Der moskau-kritische ehemalige Präsident der Ukraine Wiktor Juschtschenko wurde vor Jahren mit Dioxin vergiftet. Der russische Überläufer Alexander Litwinenko wurde mit dem radioaktiven Polonium vergiftet.

        Aber auch der große Konkurrent Erdogans, Mustafa Koc, verstarb Anfang des Jahres überraschend an einem Herzproblem.

        Hinter dem Letzten Anti-Erdogan-Putschversuch in der Türkei wird stark die CIA und DIA Vermutet ! Dieser Anti-Erdogan-Putschversuch in der Türkei wurde von Putin und den Russischen Geheimdiensten Niedergeschlagen und Erdogan’s Mitläufern dieser Niedergeschlagen !

        http://recentr.com/2018/09/27/hat-erdogan-krebs-und-wurde-dieser-kuenstlich-ausgeloest/

    • Die deutschen dämlichen Männer passen sich auch an. Sie lassen sich Bärte wachsen, damit sie männlicher und den Muselmannen ähnlicher sind.

  2. Also, ich beschäftige mich ja nun seit ca. 3 Jahren mit der ganzen Einanderungssache, habe mir Gigabytes an Video´s und Daten zusammengesammelt, auch von Michaels Seite, diese oft weitergeleitet an Bekannte und Freunde–aber ich glaube die Deutschen und Europäer wissens oder begreifens nicht , was da auf uns zu kommt!!
    Es istwie, als ob man in diesem verstrahlten und umerzogenem Land genau wie Don Quichote gegen Windmühlen Flügel angeht!
    Einfach nicht zu fassen, die Leute sind noch zu satt und zu faul ihren Hintern gegen das Unrecht und den geplanten Völkermord hier in Europa und USA anzugehen!!
    Doch wenn sie aufwachen , kann es schon zu spät sein oder es gibt hier in Europa ein unglaubliches Gemetzel und Massenmord zwischen Moslems und „UNgläubigen“ –ich hoffe ich erlebe das nicht mehr!!
    Mir tun nur unsere Kinder und Enkelkinder und Urenkel leid!!
    Schlimm ist´s und die Frage stellt sich mir immer wieder: “ Für was sind unsere Großväter und Urgroßväter in den beiden Weltkriegen eigentlich gestorben“ ?? Dafür , daß wir uns jetzt sang-und klanglos vor allem widerstands-und kampflos von den Osmanen und anderen Völkern überrennen lassen !! Das kann und darf nicht sein !!!!!!!

    • Tja, ich kann es auch nicht fassen. – Wenn ich die Ergebnisse der Kommunalwahl bei uns sehe und sie mit den Umfrage-Ergebnissen zur Bayernwahl vergleiche, dann sind diese Umfrage-Ergebnisse leider sehr realistisch.

      Bei uns war die AfD nicht mal gelistet und man konnte nur sehen, dass man mit der Personenwahl versuchte, die Musels aus dem Gremium herauszuwählen.
      Die SPD noch vor der CDU – beide die meisten Stimmen, die Grünen rd. 15 % etwa gleich auf mit der FWG.

      Es ist wirklich zum Mäusemelken. – Die Leute meckern darüber, dass man selbst in unserem Mini-Kleinststädtchen mehr Musels und Muselkinder sieht als deutsche oder andere nichtmuslimische Kinder. Sie meckern, dass die Musels mit Massen von Geldern, die nicht allein aus ihren offiziellen Geschäften stammen können, eine Immobilie nach der anderen aufkaufen und sich vermehren wie am Fließband.

      Aber was machen sie? – Sie wählen wie die Idioten weiter die Altparteien, weil sie noch immer an die Mär glauben, die AfD sei rechtsradikal und es stünde ihnen das böse Wort auf der Stirn geschrieben, wenn sie in der Wahlkabine die AfD wählen würden.
      Meinetwegen können sie beim Kreuzchen machen in der Wahlkabine ja noch die Hand drüber halten – das sage ich denen ja schon immer mal – aber es ist schier hoffnungslos.

      Man kann hier schon von sträflicher Dummheit und auch Uninformiertheit sprechen.

      Sollten wir wirklich untergehen, dann nicht wegen den Altparteien und dieser NWO-Agenda, sondern wegen der himmelschreienden Blödheit der Leute, die bereits bei den BT-Wahlen wussten, was los ist und trotzdem wieder durch direktes Wählen oder Nichtwählen (im irren Glauben, dadurch das System ändern zu können oder gar seine Stimme zu verlieren und für immer zu verstummen, wenn sie ihre Stimme in der Urne beerdigen würden) wieder diese unselige uns alle vernichten wollende Altparteienregierung gewählt haben.
      Was auch kommen mag, ich kann aufrecht in meinen Spiegel schauen und meine Hände in Unschuld waschen.

      Ich könnte den ganzen Tag fassunglos kopfschütteln durch die Gegend rennen – sinnbildlich tue ich es sogar in schierer Verzweiflung ob so viel grenzenloser Dummheit, die bereits Albert Einstein erkannt hatte.

      Sie haben seitdem nix, aber auch garnix dazugelernt.

      Den Menschen damals kann man nichtmal vorhalten, dass sie nicht informiert waren. – Die Leute hatten keine sozialen Medien, kein Fernsehen, im ganzen Dorf gab es bestenfalls ein einziges Radio und alle paar Wochen mal eine Zeitung, die durch’s ganze Dorf ging und beim Letzten auf dem Klo-Häuschen landete.
      Aber heutzutage kann wirklich niemand mehr, der nicht durch Alter und/oder Krankheit außerstande ist, die Dinge zu erfassen, sagen, er oder sie hätte nichts gewusst.

      Sollten wir untergehen, dann sind all diese Altparteien-WählerInnen und NichtwählerInnen der AfD mitverantwortlich.

      Ich bin wirklich nur noch fassungslos und habe dafür keine Worte und kein Verständnis mehr.

      • Hei Nylama! Bitte entschuldige die Frage: Wenn die AfD in Deiner Stadt/Dorf nicht wählbar war, was hast Du stattdessen gemacht? Ebenfalls Nichtwählen?
        LG Zulu

      • Seit dem 14. August 1949 stellen sich die Deutschen frewillig unter die Vormundschaft der Vertretung der allierten Besatzungsmächte. Seit diesem Tag glauben sie, sie könnten mit einer Wahl beeinflussen wie sich diese Vertretung der Fremdherrschaft konstituiert. In Wahrheit verzichten sie jedoch auf ihr Selbstbestimmungsrecht zugunsten einer Vormundschaft durch den Verteter der Alliierten und sind in der widersinnigen Illusion gefangen dadurch eine Demokratie mitzugestalten und einen Rechtsstaat zu unterstützen.
        Jetzt, da diese Illusion von Demokratie und Rechtsstaat, mit Ankündigung, zerstört wird, glauben sie weiterhin, das Teile der Vertretung der Alliierten diese Vorgang rückgängig machen werden, weil man ihnen in einer Wahl seine Zustimmung erteilt hat. Die Zustimmung jedoch die durch die Wahl erteilt wurde, ist der freiwillige Verzicht auf Selbstbestimmung und die damit verbundene Erlaubnis der Vertretung der Alliierten mit der Interessenvertetung der Alliierten fortzufahren.

        Die BRD ist die völkerrechtswidrige interventionistische Blockade der Souveräntität des Deutschen Volkes und damit des Deutschen Reiches, durch die alliierten Besatzungmächte, legitimiert durch den freiwilligen Verzicht des Deutschen Volkes, mittels Teilnahme an Wahlen der BRD, in Unkenntnis dieser Tatsache. Zur Täuschung des Deutschen Volkes behauptet diese Organisation Staat zu sein und wurde staatsähnlich organisiert. Sie ist teilidentisch mit dem Hoheitsgebiet des Deutschen Reiches, der Gesetzgebung des Deutschen Reiches und den Hoheitszeichen des Deutschen Reiches, um den Betrug zu verschleiern, das sie selbst nicht das Deutsche Reich ist und in keiner Rechtsbeziehung zum Deutschen Reich steht.

        Das Deutsche Reich – Deutschland befindet sich de facto und de jure im Krieg. Die BRD ist die Partisanenorgansisation des Feindes um den Krieg, von Flächenbombardierung und den Konzentrationslagern in denen Deutschen dem Hungertod preis gegeben werden, fort zu lenken auf eine subtile nicht offen erkennbare Ebene. Mit psychologischen Mitteln und militanter Unterdrückung wird der Krieg im besetzen Deutschen Reich weiter geführt, durch eben jene Terrororganisation, von der ein großer Teil des Deutschen Volkes glaubt sie wäre ihr „Staat“. Jeder der sich dieser Terrororganisation andient oder sie unterstützt, sei es durch Unkenntnis der Sachlage oder durch Vorsatz zur Erlangung privater Vorteile, macht sich, so er deutschen Blutes ist, zu einem Überläufer im Dienste der Feindstaaten. Weder die Bundesregierung, noch die Parteien der BRD handeln im Sinne des Deutschen Volkes, sie sind Teil dieser Terrororganisation des verdeckten Krieges gegen das Deutsche Volk und müssen als solches, als Feind erkannt, anerkannt und behandelt werden.

        https://www.lupocattivoblog.com/2018/08/31/was-heisst-denn-grundgesetz/

        „Man wird aber da nicht von Verfassungen sprechen, wenn Worte ihren Sinn behalten sollen; denn es fehlt diesen Gebilden der Charakter des keinem fremden Willen unterworfenen Selbstbestimmtseins. Es handelt sich dabei um Organisation und nicht um Konstitution. Ob eine Organisation von den zu Organisierenden selber vorgenommen wird oder ob sie der Ausfluss eines fremden Willens ist, macht keinen prinzipiellen Unterschied; denn bei Organisationen kommt es wesentlich und ausschließlich darauf an, ob sie gut oder schlecht funktionieren. Bei einer Konstitution aber ist das anders. Dort macht es einen Wesensunterschied, ob sie eigenständig geschehen ist oder ob sie der Ausfluss fremden Willens ist; denn eine Konstitution ist nichts anderes als das Ins-Leben-Treten eines Volkes als politischer Schicksalsträger aus eigenem Willen. “

        „Wo das nicht der Fall ist, wo ein Volk sich unter Fremdherrschaft und unter deren Anerkennung zu organisieren hat, konstituiert es sich nicht – es sei denn gegen die Fremdherrschaft selbst – , sondern es organisiert sich lediglich, vielleicht sehr staatsähnlich, aber nicht als Staat im demokratischen Sinn.“

        „Nur wo der Wille des Volkes aus sich selber fließt, nur wo dieser Wille nicht durch Auflagen eingeengt ist durch einen fremden Willen, der Gehorsam fordert und dem Gehorsam geleistet wird, wird Staat im echten demokratischen Sinne des Wortes geboren. Wo das nicht der Fall ist, wo das Volk sich lediglich in Funktion des Willens einer fremden übergeordneten Gewalt organisiert, sogar unter dem Zwang, gewisse Direktiven dabei befolgen zu müssen, und mit der Auflage, sich sein Werk genehmigen zu lassen, entsteht lediglich ein Organismus mehr oder weniger administrativen Gepräges.“

        “Die bedingungslose Kapitulation hatte Rechtswirkungen ausschließlich auf militärischem Gebiet. Die Kapitulationsurkunde, die damals unterzeichnet wurde, hat nicht etwa bedeutet, dass damit das deutsche Volk durch legitimierte Vertreter zum Ausdruck bringen wollte, dass es als Staat nicht mehr existiert, sondern hatte lediglich die Bedeutung, dass den Alliierten das Recht nicht bestritten werden sollte, mit der deutschen Wehrmacht nach Gutdünken zu verfahren…
        …Das ist der Sinn der bedingungslosen Kapitulation und kein anderer.“

        „Die Alliierten halten Deutschland nicht nur auf Grund der Haager Landkriegsordnung besetzt. Darüber hinaus trägt die Besetzung Deutschlands interventionistischen Charakter. Was heißt denn Intervention? Es bedeutet, dass fremde Mächte innerdeutsche Verhältnisse, um die sich zu kümmern ihnen das Völkerrecht eigentlich verwehrt, auf deutschem Boden nach ihrem Willen gestalten wollen.“ „Aber Intervention vermag lediglich Tatsächlichkeiten zu schaffen; sie vermag nicht, Rechtswirkungen herbeizuführen. Völkerrechtlich muss eine interventionistische Maßnahme entweder durch einen vorher geschlossenen Vertrag oder durch eine nachträgliche Vereinbarung legitimiert sein, um dauernde Rechtswirkungen herbeizuführen. Ein vorher geschlossener Vertrag liegt nun nicht vor: die Haager Landkriegsordnung verbietet ja geradezu interventionistische Maßnahmen als Dauererscheinungen.“

        „Aber kein Zweifel kann darüber bestehen, dass diese interventionistischen Maßnahmen der Besatzungsmächte vorläufig legal sind aus dem einen Grunde, dass das deutsche Volk diesen Maßnahmen allgemein Gehorsam leistet. Es liegt hier ein Akt der Unterwerfung vor – drücken wir es doch aus, wie es ist – , eine Art von negativem Plebiszit, durch das das deutsche Volk zum Ausdruck bringt, dass es für Zeit auf die Geltendmachung seiner Volkssouveränität zu verzichten bereit ist.“

        „Zu den interventionistischen Maßnahmen, die die Besatzungsmächte in Deutschland vorgenommen haben, gehört unter anderem, dass sie die Ausübung der deutschen Volkssouveränität blockiert haben.“

      • @Zulu

        Ich hab‘ gewählt – ich hab‘ aber keine Partei gewählt, sondern Personenwahl gemacht zum Zwecke der Schadensbegrenzung und anderen das auch empfohlen und verklickert.
        Mit der Personenwahl hast Du 36 Stimmen, pro Person 3 Kreuzchen möglich, die die quer Beet über die für die diversen Parteien aufgestellten Personen verteilen kannst. Die Stimmen, die Du nicht vergibst, verfallen dann.
        Bei der Parteienwahl kreuzt Du eine Partei an und die Stimmen werden dann auf alle Parteimitglieder verteilt – also auch auf die gelisteten Musels, es sei denn, Du streichst die explizit aus.
        Wenn in dieser Partei weniger als 36 Stimmen vergebbar sind mangels aufgestellten Personen, werden die restlichen Stimmen auf irgendwelche anderen Parteien verteilt und verfallen nicht.

        Also ist in solchem Falle die Personenwahl die beste, um wenigstens die aufgestellten Musels aus dem Gremien herauszuwählen. – Ich hab‘ dann Personen gewählt, von denen ich wusste, dass sie noch halbwegs konservativ eingestellt sind. Natürlich habe ich mich mit Gleichgesinnten vorher auch abgesprochen bzw. wir uns untereinander.

        Es sind zwar leider sehr viele SPD-Mitglieder und auch Grüne in das Gremium gekommen, aber zumindest schon mal keiner der Muselkandidaten.
        Nichtwählen ist in keinem Fall eine Option – dann immer besser das kleinstmögliche Übel wählen als garnicht, denn dann bekommt man das größtmögliche bereits vorhandene Übel.

    • thueringer61: Die meisten Deutschen wollen es nicht wissen und sie wollen es nicht begreifen. Sie sind zu satt, zu träge, zu selbstgefällig, und das noch verbunden mit einem großen Selbsthass. Sie finden alles Fremde toll, und wenn es noch so furchtbar ist, und alles eigene hassen sie – sogar ihre eigenen Kinder sind ihnen nichts wert.
      Ich bin mir sicher, dass die dann auch nicht aufwachen, wenn die Gutmenschinnen dann nicht mehr freiwillig und begeistert Kopftuch aufsetzen und schwarze Müllsäcke anziehen müssen.
      Unsere Nachkommen tun mir mehr als leid, denn die werden dem aggressiven Islam zum Fraß vorgeworfen. Unsere weiblichen Nachkommen werden im zarten Alter von 8 Jahren mit alten, ungepflegten, schmuddeligen, stinkenden, Säcken mit struppigen Bärten und mit Nachtgewand bekleidet und mit Häkelkäppis auf dem dummen Kopf verheiratet und wieder rüde entsorgt, wenn diesen Säcken etwas nicht passt- und dann wird diesen Kindern auch noch gesagt, dass sie es ganz toll haben werden mit denen, die sie legal f… dürfen. Und unsere Jungs dürfen ja gemessert und auf den Friedhof geprügelt werden.
      Sie sind auch nicht wach geworden, wenn uns im Dauerzustand verkündet wurde, dass der Islam die Herrschaft übernehmen wird. Sie sind nicht wach geworden, als Asylneger mit Schildern „Wir werden alle Deutschen töten“ und „Wir erobern euer Land“ durch die Gegend gelatscht sind. Sie werden weiterhin ihren Kampf gegen rechts kämpfen – denn der Kampf gegen rechts ist nicht lebensgefährlich und sie werden gelobt, stehen in der Zeitung oder kommen gar im Fernsehen, kriegen Urkunden auch wenn sie rechtsradikale Straftaten vorgetäuscht und sich Hakenkreuze selbst geritzt haben. Sie stehen mit ihren „Flüchtlinge willkommen“-Schildern an den Straßen und sie gehen auf die Straßen um die sowieso schon sehr seltene Abschiebung krimineller Flüchtlinge zu verhindern. Es sei nicht rechtsstaatlich, kriminelle Ausländer abzuschieben. Sie werden nicht mal wach, wenn die eigenen Kinder vergewaltigt und gemessert werden und unsere MS-Medien und eine kriminelle Justiz tun noch ein übriges damit kriminellen Ausländer ja kein Leid geschieht.

      • @TonivonderAlm

        90% Aller Deutschen (ANTI-Deutschen-Deutschen) sind LINKE Psyschopathen die Russische Armee und US Army müssten denen dass mittels KRIEG dass wieder GEWALTSAM AUSTREIBEN !!!!

      • Denken wir an das 2015 in Freiburg vergewaltigte und ermordete Mädel, dessen Eltern -wohl Anwälte- aktiv in der Flüchtlingshilfe tätig waren und wohl immer noch sind und ihre Tochter ebenfalls dazu animierten/erzogen und die dann wohl meinte, die seien alle ganz lieb und es würde ihr nichts geschehen, wenn sie alleine morgens so um 5.00 Uhr mit dem Fahrrad durch den Park fahren würde.
        Deren Eltern haben bei der Beerdigung ihrer Tochter noch Geld für die Flüchtlingshilfe gesammelt – da fehlen einem nur noch die Worte ob solchen Ausmaßes an Realitätsverweigerung.

        Ich würde mich nicht wundern, wenn die Tochter gleich wieder in eine Gutmensch-Flüchtlingshilfe-Familie inkarnieren würde.

        Heieiei, das ist alles nicht zu fassen.

      • @TonivonderAlm

        Ich weiß nicht, was das für Eltern sind – meines Erachtens verdienen sie die Bezeichnung Eltern nicht.
        Das Mädel kann am wenigsten dafür – die wurde von ihren Eltern gehirngewaschen – und ich kann nur hoffen, dass sie jetzt in einer anderen Welt die Dinge klarer sieht und bei der nächsten Inkarnation sich liebevolle Eltern sucht, denen sie mehr wert ist als jede Ideologie auf der Welt und denen ihre Sicherheit und ihr Leben am wichtigsten ist.
        Ich denke nicht, dass die Eltern von ihr bis heute irgendetwas verstanden haben – denn wann, wenn nicht angesichts des bestialisch vergewaltigten und ermordeten eigenen Kindes hätten sie denn aufwachen sollen oder sollten sie denn aufwachen?!

        Es kann vielleicht auch psychologisch so erklärt werden, dass die Eltern sich ihrer eigenen Verantwortung am Tod ihres Kindes hätten stellen müssen oder stellen müssten, würden sie ihren großen Irrtum in ihrer Betrachtung dieser „Goldstücke“ zugeben.

        So halten sie vermutlich an ihrer wahnsinnigen ideologischen Verblendung fest, weil sie vermutlich ihr Leben nicht mehr ertragen könnten im Angesicht der Tatsache, die Ursache für das die grausame Vergewaltigung und den Mord an ihrer Tochter zumindest mit gesetzt zu haben.

        Ich vermute mal, dass dies auch der Grund ist, warum die gesamte linke Szene nicht zurückrudert und zugibt, dass sie sich geirrt hat/haben.
        Angesichts all der bestialischen Vergewaltigungen und Morde und Schwerstversehrten durch diese Invasorenklientel könnten viele von ihnen, denen irgendwo das Drama vielleicht schon schwant, ihr Leben kaum noch im Bewusstsein ihrer Mitverantwortung dafür ertragen und so machen sie weiter, halten an diesem Wahnsinn fest und rechtfertigen ihn – um sich ja nicht mit ihrem Gewissen auseinandersetzen zu müssen.

        Kann ich nicht beweisen, könnte aber ein psychologischer Erklärungsansatz sein, denn mit gesundem Menschenverstand ist das kaum noch anders zu erklären.

    • Die Deutschen Soldaten

      Sie liegen im Westen und Osten
      sie liegen in aller Welt,
      und ihre Helme verrosten
      und Kreuz und Hügel zerfällt.
      Sie liegen verscharrt und versunken
      im Massengrab und im Meer,
      aber es leben Halunken,
      die ziehen über sie her.
      Heut tobt man mit frechem Gebaren
      durch Flitter und Lüge und Glanz.
      Sie fielen mit achtzehn Jahren
      in einem anderen Tanz.
      Sie waren nicht ausgezogen
      um Beute und schnöden Gewinn,
      was heute verlacht und verlogen,
      es hatte für sie einen Sinn!
      Sie hatten ihr junges Leben
      nicht weniger lieb als die,
      die heut’ höhnen: Es hinzugeben
      sei reine Idiotie!
      Sie konnten nicht demonstrieren:
      „Mehr Freizeit bei höherem Lohn!“
      Sie mußten ins Feld marschieren,
      der Vater, der Bruder, der Sohn.
      Sie gingen, die Heimat zu schützen
      und haben allem entsagt.
      „Was kann uns der Einsatz nützen?“
      hat keiner von ihnen gefragt!
      Sie haben ihr Leben und Sterben
      dem Vaterland geweiht
      und wußten nicht, welchen Erben
      und welcher Erbärmlichkeit!

      • Nylama: Der Maria Ladenburger-Mord hat mich auch sehr lange beschäftigt. Maria wurde gehirngewaschen: sie war selbst in der Flüchtlingshilfe tätig. Keiner hat ihr gesagt, dass sie vorsichtig sein soll, aber wir wissen ja auch, was ein Brett vor dem Kopf-Stroh bei der Beisetzung einer ermordeten Flüchtlingshelferin von sich gegeben hat.
        Was sind das für Eltern, die keine Blumen auf das Grab der grausam ermordeten Tochter wollten. Was sind das für Eltern, denen kriminelle Flüchtlinge wichtiger sind als das eigene Kind – und so haben sie ihrem Kind noch die letzte Ehre und Würde genommen, und sich selbst auch (was mir aber bei diesen Eltern egal ist). Fühlen sich diese Eltern eigentlich noch wohl oder fangen sie jetzt an, nachzudenken?

  3. Arbeitet schneller, härter, länger. Spaß kostet und von
    den Politmaden, welche das zu verantworten haben oder die
    Vereinskriminellen, welche diese „Flüchtlinge“ herlocken,
    zahlt das keiner, weil die selber alle nur auf unsere Tasche
    leben.
    Der IS als Auslöser für große Fluchtbewegungen und um den Willkommensbestrebungen europäischer Verräter wie die Verbrecher in Brüssel, Merkel und ihre Bücklinge die erforderlichen Alibis zu verschaffen, Flüchtlinge willkommen zu heißen. So schließt sich der Kreis: Waffen für den IS ergibt Flüchtlinge, das wiederum ermöglicht und begründet die Willkommenskulturen. Jetzt geht es nur noch darum, die in Europa gezielt aufgebaute und perfekt großräumig verteilte Massenmigrationswaffe scharf zu machen und zu zünden, Völker und Nationen gegeneinander zu hetzen, und Bürgerkrieg und Völkermord zu schüren, auf das sich „die verdammten Deutschen“ untereinander ausrotten. Das Vermächtniss der amerikanischen Völkermörder der Geschichte ,wie Churchill, Rooswelt, Hooton, Morgenthau und Kaufmann u.s.w.wäre erfüllt.

    • @ ernst

      Es mag ja wie ein OT daherkommen, ist es aber genau besehen nicht:

      Leif-Erik in Wickingerstimmung.
      Diese Rede hier ist mehr als nur eine BT-Rede.

      EDNLICH gibt es diese Töne in Berlin! Dafür haben wir DREI Jahre geblutet und gekämpft.

      Und Politiker, die den Namen verdienen, wie Leif-Erik, sorgen dafür, daß die Staline und alle IHRE Gang-Mitglieder inclusive IHREN KOLABORATEUREN wie Erdolf und co. inzwischen derartig in Dauerbeschuß geraten sind, daß denen bald nicht mehr viele Auswege offen bleiben werden.

      Ich freue mich auf die Landtagswahl in Bayern. Tausende von Erstwählern werden AfD kreuzeln. Obwohl der Establishment-Apparat alles Erdenkliche dazu getan hat und noch tut, diese auf seine Seite zu ziehen.

      Spitzen-REDE!

      Wo bleibt die Entschuldigung bei den Chemnitzern, Frau Merkel? – Leif-Erik Holm – AfD-Fraktion
      http://www.pi-news.net/2018/09/leif-erik-holm-wo-bleibt-die-entschuldigung-bei-den-chemnitzern-frau-merkel/

      • Und hier noch eine kleine Aufmunterung!

        Aufruf SELBST in die Politik zu gehen und selbst etwas zu tun.
        Ebenfalls gute Rede, nicht so spektakulär, aber umfassend und klar.

        Georg Pazderski (AfD Berlin): „Wir müssen Migration nach Deutschland stoppen“

      • Ihr Wort in Gottes Gehörgang.

        Wenn ich mir die Wahlergebnisse der Kommunalwahl bei uns anschaue, dann will ich bezüglich der Bayernwahl den Tag nicht vor dem Abend loben.

        Beten wir für eine kollektive Erleuchtung aller Bayern, dass sie wirklich geschlossen und mehrheitlich die AfD wählen mögen.

        Aber wie gesagt – wenn die Ergebnisse unserer Kommunalwahl repräsentativ sein sollten, dann sollten wir uns nicht zu früh freuen, sondern erstmal kräftig und inständig beten.

      • Hier nochmal das Holm-Video mit der Rede direkt:

        Wo bleibt die Entschuldigung bei den Chemnitzern, Frau Merkel? – Leif-Erik Holm – AfD-Fraktion

      • @Herrn Michael Mannheimer und @eagle1

        Herrn Michael Mannheimer Sie einen kleinen Mini-Artikel Erstellen mit den Doktor Nicolaus Fest Video-Aufrufen Hier im Video und Meinen von Mir dazu hinzugefügten Text: „An Allen Leute schreiben Sie Briefe und E-MAILs an Alle Bundestagsabgeordneten, Landtagsabgeordneten, Stadträte, Kreisräte und Parteimitglieder von CDU, CSU, AfD, FPÖ, ÖVP, FDP, LKR, PDV, Die Freien Wählern, ÖDP, Die Repubilaner, NPD, DIE RECHTE, SPD, DIE LINKE, PDS, SED, DKP und MLPD hin dass der UNO-Global-ImMigration-on-Compact ABGELEHNT WERDEN MUSS WEIL DIESER UNO-ZWANGSPAKT GEGEN DAS DEUTSCHE GRUNDGESETZ VERSTÖTZT und GEGEN Alle Grundrechte der Deutschen Bürger VERSTÖTZT UND DARUM ABGELEHNT WERDEN !!!!! Und Droht auch damit Fall dieser UNO-Einwanderungspakt nicht Abgelehnt werden sollte, Dass Ihr Alle, Sie Sofort NACH OSTEUROPA AUSWANDERN TUT und Alle Meine Unternehmen mit nach Osteuropa weg nehmt ALS PROTEST GEGEN DIESEN UNO-ZWANGSEINWANDERUNGSPAKT auch sogar Wenn Sie Kein eigenes Unternehmen haben solltet !!!!“

        https://www.youtube.com/watch?v=beYW5Gx9oJ0

        An Allen Leute schreiben Sie Briefe und E-MAILs an Alle Bundestagsabgeordneten, Landtagsabgeordneten, Stadträte, Kreisräte und Parteimitglieder von CDU, CSU, AfD, FPÖ, ÖVP, FDP, LKR, PDV, Die Freien Wählern, ÖDP, Die Repubilaner, NPD, DIE RECHTE, SPD, DIE LINKE, PDS, SED, DKP und MLPD hin dass der UNO-Global-ImMigration-on-Compact ABGELEHNT WERDEN MUSS WEIL DIESER UNO-ZWANGSPAKT GEGEN DAS DEUTSCHE GRUNDGESETZ VERSTÖTZT und GEGEN Alle Grundrechte der Deutschen Bürger VERSTÖTZT UND DARUM ABGELEHNT WERDEN !!!!! Und Droht auch damit Fall dieser UNO-Einwanderungspakt nicht Abgelehnt werden sollte, Dass Ihr Alle, Sie Sofort NACH OSTEUROPA AUSWANDERN TUT und Alle Meine Unternehmen mit nach Osteuropa weg nehmt ALS PROTEST GEGEN DIESEN UNO-ZWANGSEINWANDERUNGSPAKT auch sogar Wenn Sie Kein eigenes Unternehmen haben solltet !!!! Und hinschreibt dass dieses auch An Alle Politik und Abgeordneten in Österreich und in Schweiz von FPÖ, ÖVP, NEO, SVP, CVP, SP auch hinschreiben!

    • Pogge: Nun ja, es ist ja all die Jahre gut gegangen. Uns geht es doch so gut und denen gehts doch so schlecht. Es ist alles selbstverständlich geworden und gerade viele aus diesen Deuteschenhasserkreisen mussten niemals auch nur einen Finger rühren – der verhasste Steuerzahler sorgte für den Lebensunterhalt – und natürlich dürfen arme Neger und Moslems da nicht ausgeschlossen werden. Im Übrigen sind unsere beiden Amtskirchen sowie die Freikirchen mit im Boot.

  4. Unsere Gutmenschen sind wohl begeistert. Was hat unsere Kultur nicht, was die Kopfabschneider- und „Tötet die Ungläubigten“-Kultur hat?
    Heute hat der Sultan vom Bosporus in Köln eine Moschee eingeweiht, aber Kölner Politiker waren nicht eingeladen.
    Wir können sicher sein, dass diese Kölner Politiker sich mal entrüstet geben und nächste Woche ist das alles wieder vergessen. Da widmet „man“ sich wieder dem Kampf gegen rechts.

    • Freut mich, dass unsere Gutmenschen-Politikertölpel eine Klatsche bekommen haben.
      In ihrer Toleranzbesoffenheit wollten Laschet und Reker unbedingt eine Rede bei
      der Moscheeeröffnung halten. Nun sind sie ganz enttäuscht, weil Erdogan sie nicht eingeladen hat. Dabei haben sie sich doch so für Integration eingesetzt. Aber selbst jetzt begreifen diese Hirnis nicht, dass er Islam keine Gemeinschaft mit anderen Religionen will, sondern nur eine Alleinherrschaft.

  5. Was wir derzeit live erleben, ist historisch einmalig in der Geschichte des deutschen Volkes. Es findet einen religiös-kulturell-ethnisch motivierter Krieg bzw. ein permanenter Frontalangriff gegen den innersten Wesenskern der Existenz des deutschen Volkes statt (ethnische Zusammensetzung, Sprache, Kultur, Alltagsleben, Sicherheit) und die Mehrheit des deutschen Volkes negiert dies anscheinend komplett, oder übersieht dies offensichtlich, oder steht dem, (aus welchen Gründen auch immer), völlig gleichgültig bzw. apathisch gegenüber. Mit Ausnahme der wachen Sachsen. Das ist alles so bizarr. Und dann werden auch noch Staatsoberhäupter aus anderen Ländern, die Teil dieses Frontalangriffs-Problems sind, empfangen und hofiert und eben diese verhöhnen uns dann:

    Arikel: „ERDOGAN ZEIGT GRUSS DER RADIKALEN MUSLIM-BRUDERSCHAFT MITTEN IN BERLIN“:
    https://www.tag24.de/nachrichten/erdogan-zeigt-in-berlin-rabia-gruss-islamistengruss-der-muslim-bruderschaft-aufregung-um-fotos-799891

    Man fragt sich nun, wer meint es bösartiger mit unserem deutschem Volk – die Gastgeber unseres Staates, oder der hofierte Gast?

  6. „die Tür macht auf, das Tor macht weit, Es kommt der Herr der Herrlichkeit“
    So oder so ähnlich trällert man in der Sekte, die sich wohl als Kirche bezeichnet, den Kasperbuden in Berlin, den Molochetagen der Wirtschaftbosse, den grünen NGO,s den hirnverdrehten Lehrstühlen, und der strunzdummen roten SA………
    ……….in modernerer Form ließ ein Neu-Vasall der NWO die gleichen Töne erklingen…

    Macron: „Wenn Afrika scheitert, verlieren wir alle, weil Europa von einer Migrationswelle überrollt würde“……..

    ……….ich deute diese Aussage so, „lasst sie freiwillig rein, oder sie treten uns die Türe ein“
    Viele sagen schon ,Deutschland ist verloren…………….
    ………..Das sehe ich nicht so, der westliche Teil unseres Landes, die 2.Türkei………….da stimme ich zu ,
    aber im Osten, Ihr Verbrecher aus Politik , Wirtschaft und Ihr rot grünen Dummmenschen, hier wird euch der Wind des Widerstandes eiskalt in,s Gesicht blasen…….wir hatten diese rote Stasischweinebande, und ihre Diktatur und wenige werden zulassen ,das nochmal zu erleben…….verlasst Euch darauf.
    Vernichtet werden sollen zuvorderst die Deutschen, Österreicher, Schweizer, Schweden, Holländer – die europäischen Völker – sowie auch die Weiße Rasse als Gesamtheit, somit auch die weißen Amerikaner, ein Genozid.( siehe Deagel-Liste) So wird von der Elite angenommen, das eine Mischrasse oder die farbigen Rassen von Natur aus nicht so Intelligent seien wie die Weiße Rasse. Zu diesem Zweck hat man die Flüchtlingsströme initiiert.
    Jedoch soll natürlich verhindert werden, das diese Machenschaften auf SIE, die Zionisten der Finanzelite, zurückfallen und sie als die Verschwörer enttarnt werden, die sie sind.
    Es gibt keine Parteien, fast keine „Politiker“ die nicht in dem Spiel mitwirken – die meisten „Politiker“……..ich nenne dieses Figuren schlicht und einfach, gewissenlose Kriminelle….. sind Darsteller, Marionetten und Berufslügner, ebenso wie der Großteil der hießigen Journalisten.
    In einer Zeit, in der anscheinend systematisch eine Wertewelt zerstört wird, die das gedeihliche Zusammenleben von Nationen, Natur und Völkern überhaupt erst ermöglicht, in einer Welt, in der Verbrechen von Übermächten ohne Konsequenzen begangen werden können, muss sich das Bewusstsein, erfüllt vom Widerstand gegenüber dem Verbrechen auf der geistigen Ebene stellen. So ist der Kampf für Wahrheit, Gerechtigkeit und Freiheit nichts anderes als der Kampf für die Erhaltung unserer Welt, unserer Geschichte und der unserer Ahnen.
    Wer sich dagegen wehrt, die unsäglichen Entwicklungen anspricht oder kritisiert und hinterfragt, wird von der nach links abgeglittenen volksverräterischen kriminellen BRD-Regierung verurteilt und als islamophob, fremdenfeindlich oder rechtsextrem ins gesellschaftliche wie ins politische Abseits gestellt. Aber immer mehr Wahrheitstropfen sickern durch und legen die verbrecherischen Pläne der sogenannten „Elite“ offen.
    Das ist die Realität im Neo-links- Islamfaschistischen Gebilde BRD.

  7. Immer mal schön wenn der Kalif in seiner West-Türkei vorbeischaut! Schließlich muss man als Sultan wissen wie es um den Brückenkopf – Brutkasten bestellt ist!

  8. Hier das Interview von Hagen Grell mit Steve King:

    ++++++
    MM. DAS IST SCHON OBEN IM TEXT.MUSS ALSO NICHT ERNEUT GEZEIGT WERDEN.
    ++++++

  9. Das Erdogan zusammen mit Merkel gemeinsame Sache macht hat man ja bereits vermutet ,schließlich ist er für sie der wichtigste verbündete in Sachen Migration. Aber was mich auch sprachlos macht ist das Gerade im Ländlichen Bereich Merkel noch viele Mitstreiter hat ,wo sich Bürgermeister in lokalen schmierblättern ablichten ,zusammen mit ihren getreuen Helfern und stolz verkünden das sie die Integration von fremden unterstützen. Es ist gerade so als wenn ein Raumschiff zum Mars fliegt und sie bekommen davon nichts mit und reden immer noch von der Mondlandung . Wir stehen seit Zweitausendfünfzehn unter Invasion und sie reden immer noch von den armen ,den traumatisierten ,wir müssen helfen usw. was muss eigentlich noch passieren das die erkennen was hier wirklich läuft. Mich macht solch ein verhalten nur wütend.So obrigkeitshörig und konform kann ein Mensch doch gar nicht sein .

    • @ Gespenst
      Völliger Blödsinn !
      Sie haben keine Ahnung , nur weil der Oberbürgermeister von Schweinshausen oder der Landrat von Hirnlos mit seinem
      Verräter-Stab sich mit Merkel ablichten lies , ist das lange
      nicht des Volkes Meinung und schon gar nicht im ländlichen
      Bereich .!

      Schauen Sie einmal hinter die Kulissen , die würden Merkel
      lieber heute wie morgen lynchen und diese Arschlöcher mit.!

      Also , Bälle flach halten .!

      • Ich sag ja immer:
        Arschlecken350.
        Ich sag aber auch, dass ich den Verdacht habe, dass Fertigfutter und das Leitungswasser der Deutschen muss mit Blödheit vergiftet sein.
        Mit der absoluten Blödheit, die man sich nur denken kann.
        Denn wenn ein Volk seine tausend Jahre alte, angestammte Heimat einfach so und ohne nennenswerte Gegenwehr aufgibt und sie den Fremden Horden überlässt und sie dafür auch noch bezahlt, ja teilweise das bejubelt, weils so schön bunt wird, dann muss im Fertigfutter und im Leitungswasser der Deutschen Blödheit drinnen sein.
        Doch gibt es Hoffnung.
        Bald wird es den noch nicht ganz verblödeten Deutschen zu bunt werden und dann gehts rund in diesem Narrenhaus der bunten Vielfalt von lauter Einfältigen!
        Kann es sein, dass genau das der Zwek der Sache ist?
        Andererseits las ich, dass so gut wie alle deutschen Fürstenhäuser sich für Geld kaufen liessen und sich deshalb oft fremde Interessen im eigenen Land durchsetzen konnten.
        Kaiser Karl war so einer. Drum gibts den Karlspreis!
        Die Karolinger waren ebenso Verräter am eigenen Volk.
        Und viele weitere Fürsten, Könige und dergleichen Bagage.
        Für Geld tun die halt alles.
        Und die Politiker sollen Patrioten sein?
        Bin ich Idiot oder was?

      • guguk sagt:
        30. September 2018 um 21:57 Uhr

        ——————————–

        Das ist tatsächlich so mit den vergifteten Lebensmittel, besser als Nahrungsmittel bezeichnet. Noch nicht einmal wert Nahrungsmittel geschweige denn Lebensmittel genannt zu werden.
        Nach langer Recherche im Netz findet man sehr viel darüber.
        Oja! Sogar unfassbar vieles, was man so nie wusste.

        Denn die „Masters of Control„ haben ja schließlich ihre findigen Verbrecher, auch Thinktanks genannt, die alles Mögliche erdenken inklusive die Schädigung der Gesundheit der gesamten Menschheit.
        Natürlich nicht die Beeinflussung der Massen zu vergessen.
        Und wie erreicht man so etwas?
        Da die überwiegende Masse(Herde) nicht den Mut haben sich ihres eigenen Verstandes zu bedienen, da dieser durch eine Vielzahl von verschiedenen Faktoren bereits Lobotomisiert und täglich neu indoktriniert wird , lässt sie sich durch stetige Weiterverblödung hervorragend lenken.

        Also erst mal sehr nah herankommen an die „Bio-Materie„
        Und noch dabei eine win-win Situation herbeiführen.
        Damit auch alle daran schön kräftig mit verdienen, vor allen unsere „lieben„
        Herrn von all den Pharmazie Großkonzern.

        Auszug aus dem Netz:
        Tatsächlich sind handelsübliche Produkte sowieso alles andere als gesund, da diese nämlich Unmengen gesundheitsschädliche Stoffe beinhalten, wie zum Beispiel Glyphosat, Fluorid, Nitrit und Phosphat, sowie chemisch erzeugte Zusatzstoffe, wie Emulgatoren, Stabilisatoren, Glutamate, Antioxidantien, Farbstoffe, Aromen und so weiter und so weiter.

        Quelle:
        https://newstopaktuell.wordpress.com/2017/12/18/vorsicht-lebensmittelbetrug-teil-12-fette-geschaefte-mit-frei-von-produkten/

        Rewe, Aldi, DM, und wie sie alle heißen…..alles Poisenshops.

        Dann noch die ganzen Handys, Laptops und was es da alles noch vieles mehr gibt gibt(Strahlung).
        Die Chemtrails……..
        All die giftigen Stoffe in Pflege und Kosmetikartikel.
        Und, und und und…………WAHNSINN!!!!
        Das hört ja gar nicht mehr auf!!

        Ein wahrer Geldregensegen für all die VERBRECHER.

        Die Masse(Herde) kann dem nur schwer entgehen, die Gewohnheit und man ist bequem.
        All diese Vorgehensweisen gegen die Herde zeigen ihre Wirkung, ja sie entfaltet sie in noch nie dagewesener vollkommener Narrheit.

        All diesen zu entkommen scheint unmöglich.
        Doch dem ist nicht so.
        Das Zauberwort heißt: Schadensbegrenzung.
        Sich informieren, auf vieles verzichten und auf Selbstversorgung umstellen so gut es eben geht.

        Erst dann wird man diese Halunken zum umdenken bewegen wenn keiner mehr deren „Produkte„ annimmt.

        Auch was das Wasser angeht kann man sich gut informieren, und braucht diesen ganzen abgefüllten „Plastikschxxx„ nicht zu kaufen. Denn auch hier sind so viele zugesetzte Stoffe die in sauberen Trinkwasser nichts, aber auch gar nichts zu suchen haben.

        Ja ich weiß……es ist nicht einfach…..es ist die Bequemlichkeit, zumindest bei den meisten 😉

        Back to the roots……:-)

    • Auch die CSU macht aktive Gemeinsame Sache mit den Türkischen-Erdogan-Islamisten ganz genau So wie DIE GRÜNEN und SPD und DIE LINKE (PDS\SED) !

      Auch Schon vor Recep Tayyip Erdogan hätte die CSU gemeinsame Sache mit den Türkischen Islamisten !

      Die Geheime Langzeit Ehe von CSU und Türkischen Islamistischen Moslemsbrüdern !

      http://recentr.com/2018/09/21/graue-wolfe-turkische-rechtsextremisten-und-ihre-guten-beziehungen-zur-deutschen-politik-und-geheimdiensten/

      Die Geheime Langzeit Ehe von CSU und Türkischen Islamistischen Moslemsbrüdern !

      Bozkurtlar gelior – Die Grauen Wölfe kommen. Das ist der Schlachtruf der türkischen Rechtsradikalen, die inzwischen in vielen deutschen Städten aktiv sind. Auf ihrer Webseite http://www.turkfederasyon.com ist zu erfahren, in welchen deutschen Gemeinden das der Fall ist. Insbesondere die CDU scheint ihnen nahe zu sein. Und nur wenige schauen genau hin. Deshalb ist ihre Geschichte erwähnenswert, weil sie aufzeigt, warum die Grauen Wölfe heute in Deutschland so einflussreich sind. Denn Ende der siebziger Jahre und Anfang der achtziger Jahre war Bozkurtlar gelior in der Türkei und in vielen europäischen Staaten, insbesondere in Deutschland, der gefürchtete Schlachtruf der MHP-Anhänger. Militant antikommunistisch eingestellt, kämpften und kämpfen sie bis heute für ein Großtürkisches Reich. Ihr großer Führer war Alparslan Türkes, den sie heute noch in Deutschland verehren. „Wo es auf der Welt einen Türken gibt, dort fangen unsere natürlichen Grenzen an“. (Alparslan Türkes in Ülkücüye Notlar – Notizen eines Idealisten).

      MHP-Anhänger, die sich selbst Graue Wölfe nennen, bedrohten oder erschossen in den siebziger und achtziger Jahren politischen Gegner, überwiegend Kurden und linke Oppositionelle. In Europa hingegen wurde die Bezeichnung Graue Wölfe lange Zeit als Erfindung türkischer und kurdischer linker Oppositioneller als Synonym für nationalistische Türken heruntergespielt. Sie selbst definieren sich heute gerne als „Demokraten“ und sind in vielen Institutionen, wie in Ausländerbeiräten aktiv. Deshalb ist es umso bedeutsamer auf ihre Wurzeln hinzuweisen.

      Als am Abend des 4. April 1997 gegen 22:30 Uhr die türkischen Fernsehkanäle die Nachricht verbreiteten, dass der Vorsitzende der rechtsradikalen MHP, Ex-Oberst Alparslan Türkes, in kritischem Zustand ins Krankenhaus in Ankara eingeliefert worden sei, eilten Tausende seiner Anhänger dorthin und versammelten sich zum Gebet. Als dann die Nachricht vom Tod des achtzigjährigen rechtsradikalen Führers der MHP verkündet wurde, er starb an den Folgen eines Herzversagens, da lagen sie schon auf dem Boden, brachen in Tränen aus, sangen nationalistische Lieder und riefen im Chor: „Führer sterben nicht.“ Vergessen waren die zahllosen Anschläge und Morde der im MHP bzw. ihre militanten Sturmtruppen, der Grauen Wölfe, für die Alparslan Türkes verantwortlich zeichnete. Der damalige Staatspräsident Demirel sprach von einem großen Verlust für das politische Leben. Der damals regierende Ministerpräsident Erbakan erklärte:

      „Türkes hat die jüngere Geschichte der Türkei entscheidend geprägt und für seine treuen Dienste großes Lob verdient!“

      Erstes Ziel von Türkes war es, die Jugend für seine panturanistischen Ziele zu gewinnen. Im Juli 1968 wurden in verschiedenen Teilen der Türkei die ersten Kommandolager der MHP aufgebaut, in denen ehemalige Offiziere Mitglieder der MHP ausbildeten. Türkes beschrieb ihre Aufgaben wie folgt: „Die Jugendorganisationen der Partei betreiben sportliche und kulturelle Aktivitäten. In ihnen wird unter anderem Judo gelehrt. Die Kommunisten sollen nicht glauben, dass das Land niemandem gehört und sie ihre Herrschaft auf der Straße errichten können. Es gibt Heimatsliebende nationalistische Jugendliche, die in einer auch für die Kommunisten verständlichen Sprache sprechen werden. Deshalb bilden wir unsere Jugendlichen kämpferisch aus.“ (Politika 1.Mai 1977) Ausgebildet wurden sie in Kommandolagern. Nach türkischen Zeitungsberichten waren insgesamt 34 Trainingslager gebaut worden, in denen insgesamt 100.000 Kommandoangehörige ausgebildet wurden. Wegen des ausländischen Klanges des Begriffs Kommando wurden sie schließlich in Graue Wölfe (Bozkurtlar) umbenannt – in Erinnerung an das legendäre Tier, das entsprechend der pan-turanistischen Ideologie die letzten türkischen Stämme aus den Altay-Gebirgen in Zentralasien geführt und damit die gerettet hatte. „Für die MHP und Türkes ist der Graue Wolf ein bedeutungsvolles Symbol der Militanz. Um weitere Wähler einzufangen entwickelte die MHP neben dem Wolf das Zeichen der drei Halbmonde, einst die offizielle Flagge des mächtigen Ottomanischen Imperiums“. (Almanac Turkey, Ankara 1979, S. 82)

      Und in dem „roten Buch“ der türkischen Rechten, in dem die Ideologie der Pan-Turanisten niedergeschrieben wurde, die „Neun-Strahlen-Doktrin“ (Dokuz Isik-Cinar Matbaasi, Istanbul 1965), steht auf Seite 23:

      „Disziplin in Worten, im Denken und in der Aktion heißt sich dem Führer zu unterwerfen, dem Führer Folgen zu leisten, auf ein Zeichen von ihm zu warten und die von ihm gezeigten Ziele schnell und zielgerichtet wie eine Kugel zu verwirklichen!“

      Bereits in den Jahren 1968-1971 wurden 23 Studenten, acht Bauern, ein Lehrer, und drei Funktionäre der türkischen Arbeiterpartei (TIP) erschossen. Kein einziger der Morde wurde aufgeklärt, keine Strafverfolgung eingeleitet. Die Regierung des damals amtierenden Ministerpräsidenten Demirel hielt ihre Hand schützend über die rechtsradikalen Mörder.

      Türkes selbst erklärte damals, die Grauen Wölfe seien da, um die Partei zu unterstützen, die Türkei vor dem Kommunismus zu bewahren. Das journalistische Sprachrohr der MHP, die Zeitung Devlet schrieb:

      „Man muss die Straßen erobern, man muss den Staatsapparat erobern, man muss das Parlament in die Hand nehmen!“

      In der rechten Wochenzeitung Orta-Dogu schrieb Türkes bereits am 20.12. 1976:

      „Wir sind nicht Anhänger unrealistische Träume. Wir wollen nur Dinge verwirklichen, die in der Vergangenheit bereits realisiert wurden. Wir wollen eine Türkei, die von den Krankheiten genesen, deren Bevölkerungszahl gestiegen, deren Moral verbessert und deren Industrie entwickelt ist. Wir wollen unsere Rassenbrüder im Ausland retten. Die Wiedervereinigung der türkischen Nation, die wegen ihrer glorreichen Geschichte mit ihren Siegen und Eroberungen nahezu in aller Welt Antipathien hervorruft, wird vielen Nationen das Fürchten lernen, denn dieses Wiederaufleben stößt nicht nur bei einigen Nationen, die kleiner werden bzw. ganz verschwinden müssen, sondern auch bei den großen Handelsnationen auf großen Widerstand. Diejenigen, die ohne Gefahr leben wollen, sollen Selbstmord begehen. Eine Nation braucht nationale Ziele. Sie ist keine Viehherde. Nur wenn sie die Ziele vor Augen hat, wird sie zur Nation. Sollen wir also, um die ehemaligen Teile unseres Vaterlandes, um die weggerissen Teile unserer Rasse zu retten, alles bis hin zum Krieg in Kauf nehmen? Jawohl, das müssen wir zweifelsohne unter der Bedingung, dass wir den richtigen Moment aussuchen und nach genauen Berechnungen handeln!“

      Einer der bekanntesten MHP-Ideologen, Nihal Atsitz, schrieb im Juni 1967 in der Zeitschrift Ötüken:

      „Wenn ihr Kurden weiter eure primitive Sprache sprecht werdet ihr von den Türken auf dieselbe Weise ausgerottet, wie man schon die Georgier, die Armenier und die Griechen bis auf die Wurzeln ausgerottet hat. Ihr könnt die UNO bitten, euch eine Heimat in Afrika zu geben, sonst wird die geduldige türkische Rasse zu einem tobenden Löwen, den niemand aufhalten kann!“

      In den siebziger Jahren galten die Todesschwadronen des Alparslan Türkes als die am besten organisierte militante Organisation in allen türkischen Städten, mit Ausnahme von Ostanatolien. Sie waren fähig Einzelpersönlichkeiten zu liquidieren, bzw. Massaker zu inszenieren. Allein in der Regierungszeit des damaligen Sozialdemokraten Bülent Ecevit (1978/1979) wurden 2245 Menschen ermordet. Bülent Ecevit zu dieser Entwicklung am 25. Mai 1980:

      “Die politische Krise ist zu einer Krise des Regimes geworden, Demirel hat während seiner Regierungszeit akzeptiert, dass die bewaffneten Banditen in Lagern ausgebildet werden, obwohl die staatlichen Stellen ihn gewarnt hatten. Die Türkei wird von einer faschistischen Macht besetzt, und diese Besetzung steigert sich!” ( Tageszeitung Demokrat, Ankara, 22. Mai 1980)

      Auch zahlreiche Massaker an Aleviten, meistens durch Graue Wölfe der MHP provoziert, die durch die Sicherheitskräfte hätten verhindert werden können, sind Produkte des staatlich legitimierten Terrors. 1978 starben durch die Pogrome gegen Aleviten in Mere? über 100 Menschen, in Meleti 1978 etwa 8 Menschen, in Corum 1980 etwa 57 Menschen, Die Killer der MHP waren übrigens nicht nur aus reinem Idealismus zu Werke gegangen. Für ihre Aufträge erhielten sie von der Parteileitung ein “Honorar”, je nach Bedeutung des Ermordeten. Die MHP setzte sich natürlich stetes für ihre geangenen “Idealisten” ein. Am 26. Juni 1979 erhielten zahlreiche verhaftete Mörder der MHP aus ihrer Zentrale in Ankara folgenden trostreichen Brief des MHP-Generalsekretärs Necati Gültekin:

      “Unsere Partei wächst im ganzen Vaterland stark an und nähert sich mit sicheren Schritten der Herrschaft. Wenn Allah es fügt und die Zuwendung unserer Volksgenossen anhält, werden wir an dem Tag, an dem wir mit einer starken Vertretung in die Regierung oder allein an die Macht kommen, en umfassendes Amnestiegesetz erlassen, das außer kommnistischen Aktivitäten alle Straftaten umfasst. Dann werden wir unseren Brüdern, die Opfer des Schicksals geworden sind, eine warme Heimstätte bereiten!”

      Das alles, nachdem sich dann aufgrund des rechten Terrors die linke Bewegung bewaffnete, führte schließlich dazu, dass am 12. September 1980 das Militär putschte. Die MHP und die Grauen Wölfe hatten in diesem Spiel ihre Rolle erfüllt. Doch auch danach ging der Terror der Grauen Wölfe weiter. Linke Publizisten, Gewerkschafter, kurdische Politiker wurden Opfer, nachdem die Graue Wölfe mit dem Geheimdienst MIT und den jITEM-Gendamerieeinheiten kooperierte. Und es begann die Kooperation der Mafia mit den Grauen Wölfen. Denn der Heroinhandel in Richtung Deutschland, Frankreich und der Schweiz wurde nun zur sprudelnden Geldquelle für führende Mitglieder der Grauen Wölfe, ob in Basel oder Frankfurt am Main.

      In den Jahren 1975-1977 hatte die MHP auch in der Bundesrepublik ihre Auslandsorganisation aufgebaut. Damals gründete Enver Altayli (zuvor Generalinspekteur der MHP in Europa, danach Pressechef der MHP in Ankara), die Türk Ocagis, Ülkücü Dernegie (Idealistenverein) oder Büyük Ülkü Dernegie (Große Idealistenverein), genaue Kopien der MHP-Organisationen in der Türkei. Auf Aufstieg und Einfluss in Deutschland belegt die Tatsache, dass ein türkischer Unternehmer, Murat Bayrak, der offenbar schon vor 1978 über gute Kontakte zur CSU verfügte, ein Treffen zwischen Franz Josef Strauß und Alparslan Türkes arrangieren konnte. Im April 1978 gewährte Strauß dem rechtsradikalen Führer Alparslan Türkes eine Audienz. Es war, so Bayrak, ein sehr herzliches Gespräch. Der Inhalt: allgemeiner Überblick über die Weltlage, Übereinstimmung in der Beurteilung des Weltkommunismus der den freien Westen bedroht, und schließlich die Bereitschaft von Strauß, für die MHP in der Bundesrepublik ein günstiges Klima zu schaffen.

      Am 2. Mai 1978 dankte Türkes für das Gespräch.

      “Wenn wir noch nicht alle Probleme, die unsere beiden Länder betreffen, besprechen konnten, so glaube ich doch, dass Ihnen mein zentrales Anliegen in der Stunde großer Gefahr für mein Land deutlich geworden ist: die Türkei befindet sich in einer akuten großen Gefahr!“ (Spiegel 25. Februar 1980)

      Wenig später hatte sich Türkes zu Gesprächen mit deutschen Unternehmern getroffen. Er bot sich als Garant dafür an, dass die Türkei im westlichen Bündnis bleiben, und dass deutsches Privatkapital in der Türkei geschätzt werde. Niemand wundert sich daher, dass der bayerische Innenminister Gerold Tandler im November 1980, folgendes erklärte:

      „Die MHP und die Türk-Föderation setzen sich für die Interessen der türkischen Republik und Nation im Rahmen der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland ein“ !

      Gemeint ist die im Juni 1978 gegründete Föderation türkisch demokratischer Idealistenvereine (Türk Föderation) !

      Ihre Politik zeichnete sich durch fanatischen Antikommunismus und Kampf gegen jeglichen gesellschaftlichen und sozialen Fortschritt auch in Deutschland aus. In einer Presseerklärung der IG-Metall Bezirksleitung Stuttgart vom 30. Juni 1980 ist über die Politik der Türk Föderation folgendes zu lesen:

      „Neben einer allgemein verleumderische Hetze gegen den DGB und seine Gewerkschaften werden, unter anderem unter massiver Bedrohung über Unterschriftsaktionen, unsere ausländischen Kolleginnen und Kollegen zum Austritt aus der IG-Metall gezwungen, Betriebsversammlung gestört und Vertreter des DGB bei ihrer Arbeit behindert und bedroht. Einrichtungen ausländischer Gewerkschaftsmitglieder werden über Nacht beschädigt oder zerstört, Roll-Kommandos eingesetzt, die zum Beispiel in Wohnheimen unsere ausländischen Kolleginnen und Kollegen terrorisieren, um besonders aktive Gewerkschafskollegen nachhaltig einzuschüchtern, Morde verübt und Morddrohungen ausgesprochen!”

      Ziel der von den Grauen Wölfen betriebenen Hetze ist es, “die vorhandenen Entfremdungstendenzen der ausländischen Arbeitnehmer zur Gewerkschaft zu verstärken, die Ausländerfeindlichkeit zu erhöhen damit die Akte das Agitationsfeld der Rechtsextremisten zu verstärken. Heute ist davon auszugehen das besonders rechtsradikale Gruppen diese Entfremdung bewusst betreiben, um die so in die Isolation getriebenen ausländischen Arbeitnehmer leichter für Ihre rechtsextremistischen Ziele gewinnen zu können! “(Arbeitsprogramm zur gewerkschaftlichen Arbeit im Bereich ausländischer Arbeitnehmer, IG-Metall Bezirksleitung Stuttgart, 30. Juni 1980)

      Ende der siebziger, Anfang der achtziger Jahre, unterhielten die Grauen Wölfe in Deutschland zudem beste Beziehungen zu Teilen der Verfassungsschutzbehörden. Indem ein Sonderbericht des niedersächsischen Verfassungsschutzes davon spricht, dass die im MHP und die Türk Föderation harmlose demokratische Organisationen sind, die von den Kommunisten verleumdet werden, so übernahm man genau die Argumente der Türk Föderation, also der Grauen Wölfe. Auf der anderen Seite wissen anscheinend die einzelnen Landesämter für Verfassungsschutz selbst nicht genau, wie sie die Grauen Wölfe und ihrer Organisationen einstufen sollen. Der bayerische Verfassungsschutz bezeichnete die Türk Föderation als Organisationen, die direkt von der MHP gegründet worden ist, der hessische Verfassungsschutz wiederum wollte davon nichts wissen.

      Beispielhaft sind außerdem die Verbindungen der Grauen Wölfe in das kriminelle Milieu. Dazu gehörte Alaatin Cakici. Er war führendes Mitglied der Grauen Wölfe seit 1980 und avancierte danach zu einem berüchtigten Mafiaboss. Cakici war nicht irgendein kleiner Mafiaboss. Er wurde für mindestens 41 Morde vor dem Militärputsch im September 1980 verantwortlich gemacht. Er wurde im Sommer 1998 im französischen Nizza verhaftet. Sein Strafregister reichte von Betrug über Erpressung bis hin zu Mord. Cakici behauptete nach seiner Verhaftung gegenüber der französischen Polizei, dass er Verbindungen zum türkischen Nachrichtendienst habe und von hochgestellten Politikern geschützt werde. So habe er mehr als zehnmal persönlich mit dem damaligen Ministerpräsidenten Yilmaz telefoniert. Unter ungeklärten Umständen kam er schnell wieder frei und lebt heute in der Türkei – frei und immer noch als Grauer Wolf.

      Ein weiteres führendes Mitglied der Grauen Wölfe war Abdulah Catli. 1978 wurde er wegen des Mordes an sieben linken Studenten angeklagt. Das war der
      Beginn seiner beispiellosen Karriere. Dann tauchte sein Name im Zusammenhang mit der Ermordung von Abdi Ipekci, dem Chefredakteur der liberalen Tageszeitung Milliyet auf. Ihn hatte er, gemeinsam mit einem seiner besten Freunde, kaltblütig erschossen. Er wurde verhaftet, konnte jedoch wenig später aus dem Gefängnis fliehen. Seine Frau zu den Gründen:

      „Mein Mann war für die Regierung tätig und es waren Regierungsagenten die es ihm ermöglichten, aus dem Gefängnis zu fliehen!“

      Danach war er in Europa, auch in Deutschland und der Schweiz, besonders im internationalen Drogenhandel aktiv. Berüchtigt ist ein weiterer Grauer Wolf, Ali Agca, der Papstattentäter.

      In der Anklageschrift des italienischen Generalstaatsanwalts gegen die Hintermänner des Attentate ist zu lesen:

      „Ali Agca und Oral Celik, Graue Wölfe, aus denen gedungene Abenteurer und internationale Terroristen geworden sind, benötigten mehr den je ein organisiertes Netz für Logistik und Einsatzverbindungen. Sie brauchten unabdingbare Helfer, sichere Wohnungen, gefälschte Papiere, Informationsquellen!“

      Und die wurden ihnen, so die Generalstaatsanwaltschaft in Rom, von den Grauen Wölfen, d.h. von der Türk Föderation angeboten.“ Immerhin war es Ali Agca, der schon im Juli 1980 von Sofia aus den Telefonanschluss 0607432662 angerufen hatte. Der gehörte dem Vizepräsidenten der Türk-Föderation. Und noch im Jahr 1996 antwortete die Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage der PDS:

      “Die ‘rechtsextremistische’ MHP wird in der Türkei nicht als extremistisch eingestuft. Sie gilt als ‘normale’ koaltionsfähige Partei (deren Vorsitzender war Mitglied der Parlamentarierdelegation bei ihrer vorletzten USA-Reise!”

      Auf die Frage, ob die Bundesregierung wisse, dass sich Alparslan Türkes in seiner ideologischen Ausrichtung am Nationalsozialismus, der NSDAP und dem Führerprinzip orientiert, antwortete die Bundesregierung immerhin:

      “Es ist bekannt, das Türkes Kompromisslosigkeit in der politschen Auseinandersetzung, Intoleranz gegenüber Andersdekenden und Elitebewusstsein sowie irrationales völkisches Gedankengut erkennen lässt!”

      Immerhin. Doch heute ist sogar die Konrad-Adenauer-Stiftung bereit, mit diesen Grauen Wölfen, bzw. der MHP, zusammenzuarbeiten.

      http://recentr.com/2018/09/21/graue-wolfe-turkische-rechtsextremisten-und-ihre-guten-beziehungen-zur-deutschen-politik-und-geheimdiensten/

      Dass ist eine Schande dass immer noch zu viele Leute diese Islamistische CSU wählen, Obwohl diese CSU Uns So viel BÖSES ANGETAN HATTE !

  10. Wer ehrlich ist und seine Augen nicht verschließt, sieht doch allein am Straßenbild schon, die Zunahme der Kopfverhüllten. Es werden ja täglich mehr, zumal seit dieser von oben gewünschten Invasion.

    In der 3. Generation in Deutschland erlebt der Islam seine Renaissance.
    In was wurden denn die türkischen Mädchen hier hineinintegriert?
    Oezeguz hat sie alle aus Deutschland hinausintegriert und islamischer gemacht, als die in der Türkei verbliebenen.
    So wie der Islam heute seine Steigerung zur Höchststufe erlebt, so erlebt das Christentum seinen Abwärtsgang bis zum Verschwinden.
    Und diese Schwäche ist die Stärke des Islam.
    Denn lange Zeit hat nicht einmal mehr sogar Christen die Zunahme der Moscheen gestört. Denn ausgerechnet diese, hätten sich über den Austausch ihres Gottes doch am meisten aufregen müssen. Aber genau diese „geführten“ Kirchenchristen von blinden Blindenleitern sind ja an Toleranz nicht mehr zu übertreffen.
    Ausgerechnet die Menschen, die nicht so „kirchenfromm“ sind, die draußen sind, verteidigen die christliche Tradition, während die, die drinnen sin, alles wegwerfen.
    Wenn Christen zu Verrätern des Christentums geworden sind, dann braucht man sich nicht mehr zu wundern über das was heute geschieht.
    Denn die Allah-Gläubigen stehen zu ihrem „Blutgott“.
    Wir haben so viele kleine Volksverräter im Volk, vor allem unter den Christen, die die großen Volksverräter in der Regierung mit ihrem Tun unterstützen.

      • @Inge Kowalevski

        Zitat: „Europa erlebt die größte Ausbreitung des Islam“

        ××××××××

        FALSCH, liebe Inge,

        der I. hat gar KEINE KRAFT, sich heutzutage ‚auszubreiten‘. Er breitet sich nur scheinbar aus, in Wirklichkeit wird er GEZIELT HEREINGEHOLT. In einem geschichts- und sprachBEWUSSTEN indigenen Volk hätte dieses sittenwidrige MONSTRUM Null Chancen.
        LG

        Gott schütze Deutschland!

        Einen anderen Weg gibt’s nicht.

        PS. Wie Gott RECHNET, ist vielen nicht bekannt, aber wenn noch eine Änderung zum Guten eintreten sollte, (Wahlsieg der AfD, Schutz der Landesgrenzen, Erkenntnis der Lüge(n)) dann wird es schwer werden, den wahrhaftigen Gott noch weiter zu verleugnen. Alles was geschieht, geschieht immer zum Ruhm und zur Ehre Gottes, eben AUCH die Aufklärung hier im Blog, auch wenn es „durch das Tal der Todesschatten“ geht. Darum: „FÜRCHTET Gott und gebt Ihm die Ehre.“

    • Werte Inge,
      ich habe oben einen Link zu einem etwas längeren englischen Artikel eingestellt. Vielleicht können Ihre Kinder Ihnen den Text gelegentlich übersetzen. Der Artikel klärt viel über die Arbeitsweise der Frankfurter Schule auf.

      Unsere lieben kleinen Volksverräter einschl. der Christen sind die Opfer der Frankfurter Schule. Die Frankfurter Schule zerstört eine Gesellschaft von Innen mit widerlichen subversiven Mitteln. Ihre Ziele sind die Zerstörung des Christentums, die Familien, die Identität und die Auflösung von Nationen – ein satanisches Programm oder Programmierung. Diese politische Programm ist leider sehr alt. Mit anderen Worten Globalismus, diese Wortschöpfung ist eine Erfindung der Hochgradfreimaurerei, ist nichts anderes als der Versuch den Kommunismus global zu installieren, also die Weiterführung der Weltrevolution. Unglücklicherweise hat man es, dank Frankfurter Schule und ihren hörigen Medien, geschafft die Jugend und leider nicht nur die zu indoktrinieren und den Marxismus wieder salonfähig zu machen, wie man an der politischen Korrektheit ablesen kann. Ein kurzer Blick nach Kanada der zeigt, dass der kanadische Ministerpräsident Trudeau (wie man so etwas wählen kann ist mir unbegreiflich, aber hier in Deutschland verhält es sich leider ähnlich) ein begeisterter Global Citizen ist. Man beachte nur sein T-Shirt, dass man bei Henry Makow anschauen kann; die letzten beiden Artikel auf seiner Seite.

      Eine Lösung unserer Probleme ist nur möglich, wenn wir das Schuldgeldsystem im wahrsten Sinne des Wortes beerdigen. Es gab ein Buch, dass nicht nur dieses Schuldgeldsystem ausführlich erklärte, und dass ohne Vorkenntnisse, darüber hinaus auch die Staatsschuldenkrise erklärte, auch sehr ausführlich und in einem durchaus interessanten Schreibstil auf über 600 Seiten. Bei dieser Informationsfülle werden selbstverständlich auch Namen genannt. Dieses Buch kam kurz nach dem Erscheinen auf den Index. Es darf nicht sein, dass jedermann unser Schuldgeldsystem versteht und daraufhin sich eigene Gedanken macht und womöglich noch Änderungen in seinem Lebensplan vornimmt. Auf jeden Fall trägt dieses Buch zur Bewusstseinserweiterung bei. Und dieser Punkt muss aus Sicht der Eliten auf jeden Fall verhindert werden, da es zu einem Erwachen führt.

      • Werter Tom,

        bei wahren Christen hätte die Frankfurter Schule keine Chance gehabt.
        Wahre Christen beachten das 4. Gebot der Elternliebe,
        wahre Christen verachten niemals ihre Großväter weil diese in den Krieg ziehen mußten, bei Weigerung wären sie nämlich postwendend erschossen worden.
        Wahre Christen lassen sich niemals aufhetzen gehen ihr Volk.
        Wahre Christen prüfen, auch ihre Wortverkündiger, und vor allem prüfen sie die, die ihnen Neues vorsetzen wolle, ob sie die alten bewährten Ordnungen befolgen. Sie meiden vor allem diese, die gegen ihre Eltern und Großeltern hetzen und als Verbrecher hinstellen wollen, die alle Ordnungen auflösen, die freie Liebe propagieren, die Gruppensex praktizierten, usw.
        Nein, bei wahren Christen hätten diese Volksfeinde keine Chance gehabt.
        Wahre Christen hätten sich auch nicht von den Großkirchen in falscher Nächstenliebe benutzen lassen, denn wahre Christen haben Verstand und kennen das Wort der Schrift.
        Wahre Christen hätten keinen öffentlichen Moscheebau zugelassen für den Gegenspieler ihres Gottes.
        Wahre Christen machen keine Kompromisse mit dem Islam.

        Jedes Mal wenn Israel von Gott abgefallen ist, kamen Fremde und nahmen sie ein. Beispiele hierfür gibt es unzählige.
        Schade, daß das erwähnte Buch bezüglich des Schuldgeldsystems nicht mehr erhältlich ist, denn Geld regiert die Welt, daran hat sich bis heute nichts geändert und wird sich auch nichts ändern, so lange dieses verkehrte System besteht.

        So wie ein Pastor Jakob Tscharntke aus der Evang. Freikirche in Riedlingen, gegen den wegen „Volksverhetzung“ bei der Staatsanwaltschaft Riedlingen Strafanzeige gestellt worden ist.
        Was hat er gepredigt? Er hat sich „erdreistet“ gegen den Mainstream zur Flüchtlingsproblematik in Deutschland aus biblischer Sicht Stellung zu beziehen.

        Es gibt nichts Neues auf der Welt. Pastor Tscharntke hat unter Hinzunahme Jesaja 1, 2-7 und Römer 13, 1-4 dieses Thema schriftgemäß
        behandelt.
        Zum Unsinn alle, alle dürfen kommen …
        er erklärt an einen Haus mit 100 qm Wohnfläche die Unmöglichkeit, wenn 15 gleichzeitig dringend „müssen“. Das gibt Streit, Chaos.
        Gott aber ist ein Gott der Ordnungen.
        Können wir es zulassen wie es sich inzwischen herausgestellt hat räuberische Horden gewaltsam in unser Land einfallen? Wir haben von Gott, s. am Beispiel Israel nicht nur das Recht auf Verteidigung mit Waffengewalt dafür bekommen, ja wir müssen unser Land, unsere Frauen, Kinder und Alten schützen.
        Römer 13, 1-4 „Die Obrigkeit hat das Schwert, denn sie ist Gottes Dienerin, eine Rächerin zur Strafe für den, der Böses tut.“
        Einfügung von mir, „wessen Dienerin ist unsere Obrigkeit geworden, wenn sie Verbrecher frei herumlaufen läßt, und Flaschen sammelnde Rentner, die sich vor dem Verhungern somit über Wasser halten, hohe Geldstrafen auferlegt.

      • Liebe Inge,

        wer oder was wahre Christen sind kann ich nicht beurteilen; erinnert mich ein wenig an die Situation der Kryptojuden (Vertreibung aus Spanien und der damit verbundene („scheinbare“) Übertritt zum Christentum und andererseits Namensänderungen überwiegend im letzten Jahrhundert was häufig in England, USA und auch in Ungarn sowie in anderen Ländern auftrat).

        Der heutige Artikel bei henrymakow passt gut zu Ihrer christlichen Sichtweise, wenn er auch nicht so optimistisch daherkommt. Ich zitiere aus dem Artikel den Schluss:

        …. Die Leute wissen nicht mehr, wie man ein Mensch ist. Sie sind so betäubt von Gras, Alkohol, Chemtrails, Medikamenten und Chemikalien in ihrer Nahrung und ihrem Wasser, dass sie nicht klar denken können. Dann werden sie von allen Seiten mit Pornografie, gefälschten Nachrichten, illegaler Einwanderung und Hollywood-Dreck bombardiert. Die amerikanische Kultur ist tot, wenn sie jemals existiert hat.
        Es gibt immer weniger Orte, an denen sich die Menschen wenden können. Die katholische Kirche, die die westliche Zivilisation aufgebaut hat und die mehr Gutes für mehr Menschen erreicht hat als jede andere Organisation in der Geschichte der Welt, wurde seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil vom kommunistischen Abschaum vollständig übernommen und untergraben. Die neue Messe ist nicht einmal gültig. Wir befinden uns wirklich in der Endzeit, wie in der Bibel prophezeit und bei den Erscheinungen der Frau von Fatima vorhergesagt. Schwester Lucia – die echte Schwester Lucy, nicht die Betrügerin Lucy – war eine der Seherinnen in Fatima und sie gab sogar zu, dass wir in der Endzeit sind.
        Es scheint, als ob der einzige Weg, in der heutigen Welt zu überleben, darin besteht, sich so weit wie möglich von der Welt zu lösen. Ich denke, die Einsamkeit, die deine jüngste Essayistin Evelyn auf ihrer Farm erlebt, ist einer der Gründe, warum sie so klar und liebevoll ist.“

        Quelle:https://www.henrymakow.com/2018/09/marijuana-social-impact.html

    • @ Inge Kowalevski

      „es werden ja täglich mehr“

      Nur kurz dazu: gestern sah ich in einem Supermarkt in der Schlange eine sehr höfliche Familie beim Großeinkauf für sich und ihre mitgeführten Kinder (Mehrzahl).

      Er, Muselmann offenkundig, ganz vorne an der Front, allein, höflich, respektvoll im Umgang mit der „Gast“-Gesellschaft, ließ einige Kunden sogar vor sich in die Schlange, wenn sie nur wenig dabei hatten. (wie ich schon neulich erwähnte, die sind inzwischen ziemlich verunsichert)

      Sie, nachfolgend mit Anhang, Kopfwindel, Gesicht frei, ziemlich beleibt, aufgequollene Beine, enorm unansehnlich, grobe Gesichtszüge, Knollnase, Hautbild wie von einer Strafgefangenen, die die Sonne schon seit Jahren nicht mehr gesehen hat, Gesichtspflege Fehlanzeige; offenbar die Mutter der (ausschließlich männlichen)mitgeführten Nachfahren.

      Selten habe ich so eine Frau gesehen. Vielleicht noch damals, als die ersten „Siedler“ aus dem hintersten Anatolien hier ankamen und ihre Frauen mitbrachten.

      Der Ausdruck in den Augen war sehr ähnlich.

      Leer, völlig ungeistig, „wunschlos unglücklich“.
      Nur die von damals, die hatten so etwas wie ein Licht in den Augen, etwas wie Stolz, woher auch immer. Wahrscheinlich durch die Sozialisation in Anatolien, das immerhin noch „wild“ war und wohl einige Freiheiten der Lebensführung ermöglicht haben mußte. So etwas wie Lebensfreude, meine ich. Vermutlich war die Frauenriege in Ostanatolien noch durch die Identifikation mit der dortigen Urkultur in sich vitaler.

      Wiederum die heutigen Jung-Muselinnen sind oftmals erstaunlich modebewußt, wenn auch „unter der Burka“, sofern man aus ihren Einkaufsvorlieben ein Modebewußtsein herleiten kann. Und immerhin gibt es auch verschiedene Islammode-Marken, diese Frauen schminken sich oft sehr auffällig die Augen und treten durchaus teilweise recht figurbewußt auf.

      Die gestern aber: wie eine Tote, ohne Impulse, keine Regungen, nur Stumpfsinn in den Augen. Leere, nicht einmal Trübsinn, nichts. Nur ein menschlicher Einkaufsbeutelträger.

      Und jetzt kommts:
      Sie war eine DEUTSCHE ISLAMKONVERTITIN.

      Das ist es, wovon ich spreche, wenn ich mich zutiefst FREMDSCHÄME für mein Volk.

      • @ eagle1

        Ein „menschliches Beute(l)tier“ – ja, SO wollen uns doch die Wirtschafts-Bonzen von Kopftuch-Kaeser bis zur „Viererbande“ von BDI, BDA, DHIK und ZDH haben: immer „hereinspaziert“ mit euch „Fachkräften“! Für die „Einseifung“ der deutschen Kartoffeln sorgen Bonzen wie ich, der „Wollseifer“:

        https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/93035-handwerkspraesident-fordert-neue-bleibepersepktive-fuer-fluechtlinge

        Deren „Bleibeperspektive“ ist die ISLAMISIERUNG unseres Landes! Überall Kopftücher und Allahs-Snackbar-Rufer! Verstanden, Herr Einseifer!

        Und die AfD rangiert in der „Weltordnung“ der Lumpenpolitiker dieser „BONZOKRATIE“ auf der Höhe der TÜRKISCHEN Ditib! Man befürchtet allerdings ein Desaster wie beim NPD-Verbot und will daher die Grün-Bolschewisten „ausbremsen“, die vor weiterer Entlarvung durch die AfD im Buntestag zittern:

        https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/93002-nrw-innenminister-vorerst-gegen-beobachtung-von-ditib-und-afd

        Vorerst! Da muß er sich aber beeilen, bevor die AfD zumindest im Osten die Macht übernimmt. TÜRKISCHE Nationalisten und Staatsorgane haben hier nichts verloren – DEUTSCHE Patrioten allerdings schon, weil dies hier ihre Heimat ist, sie haben sonst keine. Es gilt, die verräterischen „Internationalisten“ schnellstmöglich wegzukegeln, bevor sie unsere Heimat ZERSTÖRT haben.

      • @ Alter Sack

        Ja, die Kegelbahn ist eröffnet.
        Das Spiel schon fast vorbei.
        Es geht um die Wurscht, wer hier wen wegkegelt!

        Trump! Wie schauts aus?
        Kegeln oder nicht kegeln, das ist hier die Frage.

        Für uns eine existenzielle Frage.

        Es MUß GEKEGELT WERDEN, und zwar baldig….

        Diese Staline und IHR unseliger Haufen muß WEG! Gottseidank zeichnet sich da schon ein Nebelstreif am Horizont ab. Die AfD wächst und wächst.
        Ich hoffe in Bayern auf ein über 20% liegendes Ergebnis!

      • eagle1

        mit Ihrer Beobachtung machen Sie auf etwas Entscheidendes aufmerksam, wie raffiniert diese „Steuerer“ diese Kopftuch- Islamisierung über die Frauen betreiben. Das Problem ist die Kopftuchtoleranz.
        Die Kopftuchgesinnungsträgerin ist ja das wichtigste Mittel bei der Prdouktion der Vermehrung der islamtreuen Muslime.
        Doch haben diese „Weltenlenker“ eigentlich schon einmal bedacht, wie sie den Islam wieder loswerden, wenn er ihre Sache ausgeführt hat?
        Denn wer den Islam so erstarken läßt, auf den wird selbst das Unheil zukommen, denn das Ziel des Islam ist die ganze Welt in das Haus des Islam zu bringen. Und der Weg hierzu ist die „Sprengkraft“ die in den Suren steckt.
        Zur Kopfbedeckung.
        Soll nicht einmal im Koran stehen.
        Steht aber in der Bibel in 1. Kor. 11.
        Natürlich, wenn man liest, was vor 2000 Jahren niedergeschrieben worden ist, muß man auch Einblick in die damalige Zeit bekommen und dann wird vieles Unverständliche Verständlich.
        Nach der Schrift gehört das Haar mit zur Schönheit einer Frau.
        Die armen Huren, leider gibt es die, so lange die gefallene Welt schon besteht, hatten ihre Haare abrasiert.
        Und Jesus brachte ja die Frohe Botschaft, die auch bei mancher Hure nicht Halt machte, sie taten Buße. Aber in der Versammlung sah nun jedermann ihr abrasiertes Haar, ist ja peinlich, wer sie einmal war. Und so verordnete Paulus die Kopfbedeckung.
        Unsere gläubigen Rußlanddeutschen tragen sie, weil sie die Stelle so verstehen, verschiedene Glaubensgemeinschaften meinen auch beim Beten das Kopftuch tragen zu müssen, und die gläubigen Frauen im Islam tragen es sogar immer in der Öffentlichkeit.
        Diese aber schminken sich nicht aufreizend, sondern laufen einfach umher, so wie früher Bettlerfrauen. Auch unsere Großmütter trugen ihr Kopftuch im Stall und bei ihrer Hausarbeit.
        Diese muslimischen Frauen sind wirklich das unterjochte Heimchen am Herd und man kann sie nur bedauern.
        Während die aufreizend geschminkten mit ihrem Kopfputz etwas ganz anderes herüberbringen. Die provozieren und sind in keinster Weise an irgend einen Gott gläubig. Die sind auch keine Heimchen am Herd, sondern die sind sich mit ihren Männern einig, hier in unserem Land das Sagen zu haben.
        Unser Land, unser Eigentum am Tag X frech zu übernehmen. Und die sind auch nicht arm. Die haben Geld. Die kaufen hier alles auf, was sie nur bekommen können.

        Und die dümmsten aller Frauen, sind die, die von unseren Vorfahren mit ihrem Blut erkämpfte Freiheit für uns alle, aufgeben und sich zum Volltrottel machen. Deren Kinder können einem nur leid tun. Und diese Volltrottel machen sich selbst was vor, denn wenn sie ehrlich zu sich selbst wären, dann müßten sie sich nur noch schämen vor sich selbst.

      • @ Alter Sack

        Vielleicht kommt ja genau daher das große Interesse unseres Siemens-Mannes für die Kopftuchmädchen…. gute Beobachtung.

        https://www.welt.de/wirtschaft/article176425684/Siemens-Chef-Joe-Kaeser-kritisiert-Alice-Weidel-wegen-Kopftuchmaedchen-Zitat.html

        Danke auch für die Bibelstelle. Ja, ist eine interessante Passage.
        Viele Rituale wurden aus ganz simplen und pragmatischen Gründen „erfunden“ und haben sich dann vom einstigen Wurzelgeflecht losgelöst, wurden zu Selbstläufern, die kaum noch jemand verstand.

        Dadurch wurden sie hervorragend nutzbar, um Verwirrung mit ihnen zu stiften. Jedes Halbwissen ist geeignet zur Gehirnwäsche.

      • Endzeit,

        ja, es stimmt schon, er könnte sich ja gar nicht ausbreiten, wenn man ihn nicht hereingeholt hätte.
        Die Ursache war die Hereinholung, Hereinlassung durch Fremdarbeiter und durch Öl-Kompromisse.
        Und dann die Toleranz, im ständigen Nachgeben seiner Forderungen und jetzt ist er halt da, so wie seine zur Vermehrung beitragenden Hereingeholten, bzw. Hereingelassenen.
        Gut, daß Sie mich und uns darauf aufmerksam gemacht haben.LG Inge

  11. Thor

    Vielleicht kommen sie aus dem osten , im westen sieht es ein wenig anders aus wenn dem nicht so währe würde ich es auch nicht sagen.

  12. wenn der Sultan 5 statt 3 Kinder fordert-um Europa und Deutschland zu übernehmen

    die deutsche Regierung den roten Teppich ausrollt-

    begrüsst von bundeswehr-Polizei

    und er darf Moscheen einweihen-also LANDnahme betreiben-

    dann sieht es verdammt schlecht aus um deutschland

    • und das wird umgesetzt-das sieht man im ganzen rhein-Neckar raum-

      wegen Digitalisierung und Industrie 4.0 fallen noch 100.000de arbeitsplätze weg-

      die machen Kinder für die es später keine arbeit gibt-billig löhner haben wir jetzt schon genug.

      das ganze System fliegt auseinander-

      • „das ganze System fliegt auseinander“

        Ja, weil die totalitären Kriegstreiber-Verbrecher-NWO-Globalisierungs-Terroristen dies so wollen.
        Und das VOLK macht MIT (aus Angst, Modeerscheinung, Geldgier etc). DAS ist der springende Punkt. Allein der Fakt, das Millionen Deutsche freiwillig eine Peilsender-Wanze permanent mit sich rumtragen, ist für mich ein sichtbares Zeichen dieses Einverständnisses.

  13. „Kriegsflüchtlings“-These ist das größte Täuschungsmanöver der Gegenwart

    ____________________

    Ich hatte das 2015 als den größten Massenbetrug der gesamten Menschheitsgeschichte bezeichnet.

    Das ist es meiner Ansicht nach und aus heutiger Perspektive immer noch.

    DER GRÖßTE MASSENBETRUG DER GESAMTEN MENSCHHEITSGESCHICHTE.

    So was Irres gab es noch gar nie nirgends nicht!

    Die irre Staline und IHRE Gang treiben es derartig toll und bunt, da bleibt einem jahrelang die Spucke weg!

    Daß dabei alle anderen Kräfte mittun, DAS IST DER EIGENTLICHE WAHNSINN DABEI.

    Daß sich ein Millionen-Kulturvolk das dauerhaft bieten läßt und nicht den totalen Widerstand auffährt, das ist für mich das BESCHÄMENDSTE, was ich mir jemals von meinem Volk hätte vorstellen können.

    Ich schäme mich immer noch seit drei Jahren nunmehr für die unmögliche Blödheit eines immer noch viel zu großen Teils meiner Mitbürger.

    Volk hin Volk her.
    Italiener sind nicht so blöde.
    Polen auch nicht, und Ungarn auch nicht.
    Nicht mal Afrikaner, weil die das alles hier sehr genau sehen.
    Sie ziehen ihren Nutzen, aber sie sehen genauestens, was gespielt wird.

    Jeder schmierige kleine „mittelständische“ Halluzinogen-Geschäftsmann aus irgendeinem Shithole-Country auf einem Kreissegment südlich bis östlich von uns ist cleverer als die meisten unsere hochgebildeten linksverblödeten Akademiker*innen.

    Es gibt eigentlich keinen größeren Supergau, den ich mir vorstellen könnte.
    Die eigene Bevölkerung kapiert ums Verrecken nicht, von wem und mit welchen Mitteln sie kalt gestellt wurde und daß sie nun alias kalte Platte auf einem Buffet aufgebahrt sind, auf das sich schon eine ganze Menge Kräfte auf dieser Welt freuen.

    Das wird ein skurriler Festschmaus der Extraklasse, wenn wir das hier nicht ENDLICH in den Griff kriegen.

    • @ eagle1

      Der deutsche Michel ist in der Demokratie EINGESCHLAFEN – Italiener, Polen, Ungarn und andere Nationen offenbar nicht! Sie hatten wohl niemanden, der sie „einschläfert“ mit solchen Floskeln wie: „Uns geht’s doch allen gut!“

      Das rächt sich jetzt, wo die Betreiber dieses einzigartigen Völkermordverbrechens DIE MASKE FALLEN lassen – lassen müssen, weil sich WIDERSTAND regt:

      Der Islam darf authentisch und „identitär“ sein – aber DEUTSCHE „Identitäre“ werden von Schäubles Schwiegersohn VERFOLGT:

      https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article181707776/Innenminister-Strobl-warnt-vor-der-Identitaeren-Bewegung.html

      Da weiß man nun, wie der Hase läuft. NIE hätte ich mir noch vor zehn Jahren das AUSMASS dieses Verrats an unserer europäisch-christlichen Kultur vorstellen können – wie sollen das erst Oma Müller Handwerker Maier begreifen, die schon seit 40 oder 50 Jahren „C“DU wählen? Zumal der Herr Pfarrer in die dieselbe Kerbe haut wie die Volksverräter und „Schulen ohne Rassismus“ schon die Jüngsten indoktrinieren: Nazis und AfD gaaanz pööhse – Islam gaaanz liieb, piep, piep, piep.

      Auch die Historiker lassen DIE MASKE FALLEN – denn die AfD gefährdet ihre „Aufgabe“: die Aufrechterhaltung der „ewigen Schuldkultur“, wie Herr Mannheimer oben so herausragend formuliert! Wer sich daran nicht beteiligt, kann „nichts werden“ in diesem Bolschewisten-System, und wer darüber anders denkt, als die „Hofhistoriker“ MerKILLs, wird als Gefahr geoutet:

      https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatte/historikertag-stellt-sich-gegen-die-afd-15812149.html

      WARNUNG an Erdowahn aus Polizeikreisen? Sächsische SEK-Beamte tragen sich bei Erdowahn-Einsatz als „Uwe Böhnhardt“ in die Dienstliste ein!

      https://www.welt.de/politik/deutschland/article181695254/Sachsen-SEK-Beamte-tragen-sich-als-Uwe-Boehnhardt-in-Dienstliste-ein.html

      Kann Trump nochmal zusammen mit Orban und Salvini den „Prinz Eugen“ oder den „Türken Louis“ oder den „Jan Sobieski“ machen – oder war’s das dann für EUROPA?!

  14. Dass Recep Tayyip Erdogan diesen Islamisierungskrieg gegen Deutschland\Europa STEUERT. “

    Da sind wir aber froh das unsere Judstiz noch rechtzeitig die DönerMorde aufklären konnte.
    Und damit das so bleibt wird alles 120 Jahre weggeschlossen, dann interssiert das keinen Deutschen, mehr weil es bis dorthin keine Deutschen mehr gibt.

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/07/120-Jahre-Sperrfrist-fuer-NSU-Akte-1.jpg
    https://michael-mannheimer.net/2018/07/13/historisch-beispiellose-reaktion-im-nsu-fall-120-jahre-sperrfrist-fuer-nsu-akte/
    🙁

    Mysteriöse Erschießungen: Spur der Döner-Mörder … – Spiegel Online
    ww w.spiegel.de › Panorama › Justiz › „Döner-Morde“

    12.12.2009 – … auf die sogenannten Döner-Morde ergeben – eine der mysteriösesten … Fahnder der BKA-Ermittlungsgruppe „Ceska“ gehen nun dem Verdacht nach, … Der mutmaßliche Mord in der Türkei ist Thema mehrerer Telefonate, …
    🙁
    „Döner-Morde“ – SPIEGEL ONLINE
    ww w.spiegel.de › Panorama › Justiz

    Die Polizei vermutete Killer aus dem türkischen Drogenmilieu hinter den Taten, die Rede war von „Döner-Morden“. Wer hat den Begriff in die Welt gesetzt? mehr …
    🙁
    Mysteriöse Döner-Morde – Die Spur führt zur Wettmafia – Panorama …
    h ttps://ww w.sueddeutsche.de/…/mysterioese-doener-morde-die-spur-fuehrt-zur-wettmafi…
    17.05.2010 – Das Nachrichtenmagazin Spiegel schreibt, die Polizei verfolge eine entsprechende Spur. … „Ceska“ im Bundeskriminalamt (BKA) dem Verdacht nach. … bei einer Telefonüberwachung von einem Mord in der Türkei erfahren, …
    🙁
    Merkels Aufklärungsversprechen: Wie zufrieden ist sie nach dem NSU-Prozess?

  15. Präsident Erdogan war der Moscheebesuch am allerwichtigsten, meiner Meinung nach! Entlich konnte er eine ISLAMISCHE Machtdemonstration in Deutschland aufführen !!

    Ungefähr so: „Seht her ihr Kartoffeldeutschen, der Islam kommt, ob es euch passt oder nicht…Wir sind hier, bleiben hier und werden immer mehr…“ !

    So schätze ich das alles ein!

    Dora zwitschert:

    https://twitter.com/DoraGezwitscher/status/1046077189320511489

    Und er hier bringts auf den Punkt:

    https://twitter.com/FabianEberhard/status/1046015337194541057

  16. @ALLE

    An Allen Leute schreibe Briefe und E-MAILs an Alle Bundestagsabgeordneten, Landtagsabgeordneten, Stadträte, Kreisräte und Parteimitglieder von CDU, CSU, AfD, FPÖ, ÖVP, FDP, LKR, PDV, Die Freien Wählern, ÖDP, Die Repubilaner, NPD, DIE RECHTE, SPD, DIE LINKE, PDS, SED, DKP und MLPD hin dass der UNO-Global-ImMigration-on-Compact ABGELEHNT WERDEN MUSS WEIL DIESER UNO-ZWANGSPAKT GEGEN DAS DEUTSCHE GRUNDGESETZ VERSTÖTZT und GEGEN Alle Grundrechte der Deutschen Bürger VERSTÖTZT UND DARUM ABGELEHNT WERDEN !!!!! Und Droht auch damit Fall dieser UNO-Einwanderungspakt nicht Abgelehnt werden sollte, Dass Ihr Alle, Ihre Sofort NACH OSTEUROPA AUSWANDERN TUT und Alle Unternehmen mit nach Osteuropa weg nehmt ALS PROTEST GEGEN DIESEN UNO-ZWANGSEINWANDERUNGSPAKT auch sogar Wenn Ihr Kein eigenes Unternehmen haben solltet !!!!

    So wie dass Doktor Nicolaus Fest Aufrufen tut Hier im Video !

    https://www.youtube.com/watch?v=beYW5Gx9oJ0

    Und Schreibt dass dieses auch An Alle Politik und Abgeordneten in Österreich und in Schweiz hin !

  17. Mehrmals wurde im Lauf der Geschichte erwähnt, das nach dem Chaos der Menschheit ein neuer Kalif als Regent der NWO präsentiert werden wird.
    Langsam setzten sich alle Bausteine zusammen………….vielleicht ist wirklich Erdogan der heimliche zukünftige Regent und Diktator der NWO, wie im Hartgeld Blog von einem User erwähnt wurde.
    Seinen Soldaten wurden bereits über Jahrzehnte installiert,und klammheimlich in alle europäischen Länder geschleust, man hat Posten in der Politik, in den Medien und in der Öffentlichkeit besetzt, man präsentiert uns Diese als Herrenmenschen, und vereinnahmt mit Segen der verlogenen Kirche, und den Feiglingen und Islamhuren aus der „Politik“ jetzt ehemalige christliche Bauwerke, errichtet Moscheen und richtet die gesamte Lebensweise auf den Islam aus.
    Das Erwachen der Schlafschafe wird fürchterlich werden.

  18. Der heutige“Papst“ Franziskus ist kein Papst der Christen. Er ist ein Papst der Mächtigen dieser Welt, die dabei sind eine Jahrtausende alte Weltordnung zu zerstören.
    Franziskus ist der Soros innerhalb der Kirche.
    Franziskus gehört ohne Frage zum internationalen Netzwerk der Zerstörung Europas.
    Papst Franziskus ist der schlimmste Papst, den Europa in seiner derzeitigen Islamiserungs-Phase treffen konnte. 1400 Jahre lang waren die Päpste damit beschäftigt, den Ansturm des Islam gegen die Christenfestung Europa abzuwehren.
    Franziskus stellt mit seinem 21 Punkte umfassenden Forderungskatalog, in welchem er ausdrücklich die Familienzusammenführung „einschließlich Großeltern, Geschwistern und Enkelkindern“ fordert, den 1400 jährigen Kampf gegen die Islamisierung der Kirche auf den Kopf und handelte facto wie ein islamischer Kalif.
    Meine These entweder ist er der neue Kalif, oder Erdogan.
    Der Papst tut es, weil er den Westen verachtet, darauf abzielt ihn zu zerstören und alles tut, um dieses Ziel zu erreichen.
    Der Islam wollte schon immer den Vatikan einnehmen. Er hat dies nun geschafft – ohne dass Moslems auch nur einen einzigen Dschihadisten nach Rom schicken mussten.
    Papst Franziskus ist als Linker per se islamophil – und arbeitet wie der Rest der westlichen Linken eng mit dem Islam zusammen. Er hat de facto den Vatikan islamisiert. Nur will das so keiner wahrhaben.
    Damit ist klar, welchen Weg dieser Papst zu gehen gewillt ist: Anpassung der Kirche an den Zeitgeist der Homophilie, der Heirat Gleichgeschlechtlicher, der weltweiten Massenmigration, der Zerstörung der Familie, der Auflösung aller Staatsgrenzen – und letzten Endes Unterstützung des Siegeszugs des Islam.
    Für diese These gibt es noch keinerlei Beweise, etwa in der Form, dass es Zeugen gibt die bestätigen, dass er von NWO- UN-oder EU-Strategen dafür gewonnen und mit massiven Privilegien bestochen wurde, wenn er diesen Weg geht. Doch ich bin sicher, das wir Es bald erfahren werden………..

    „An ihren Taten, nicht an ihren Worten, werdet ihr sie erkennen.

  19. Der Beamtenadel in Brüssel udn Berlin will mit aller Macht den Euro und die Beamtendiktatur der Eurokraten verteidigen.
    Es geht schließlich auch um die Karrieren udn zukünftige Pöstchen in Aufsichtsräten, deshalb wird Merkels
    DDR 2.0-Kurs mit aller Macht durchgepeitscht.
    DIe Beamtendiktatur, das heißt also die moderne klerikale Eurokraten-Herrschaft wird dadurch noch mehr gefestigt!
    Die StaatsKosten für Beamtenpensionen explodieren und steigen rasant an.
    http://www.welt.de/wirtschaft/article118847155/Beamte-kosten-den-Bund-mehr-als-465-Milliarden-Euro.html
    http://www.welt.de/print/wams/vermischtes/article12055573/Pensionen-fuer-Beamte-kosten-drei-Billionen.html

    DIe meisten Beamten in Brüssel verdienen viel mehr als Deutschlands Spitzenbeamte.
    Kein Wunder warum der Beamtenadel dieses alternativlose System unbedingt behalten will.
    http://www.welt.de/wirtschaft/article113330591/4365-EU-Beamte-verdienen-mehr-als-die-Kanzlerin.html
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/birgit-stoeger/pensionswahnsinn-von-bruessel-pensionskosten-fuer-eu-beamte-steigen-in-astronomische-hoehen.html
    http://www.krone.at/welt/pensionskosten-fuer-eu-beamte-steigen-stark-an-knapp-60-mrd-euro-story-480742

    • Darknet-Reporter

      genau, das sind ja ihre Umsetzer und die muß man durch Großzügigkeit vereinnahmen und bereit machen für die Rechtsbrüche.
      Aber einem Daniel Zabel, ein Ehrenmann unter ihnen, war sein gutes Gewissen, seine Achtung und Liebe zum Volk wichtiger, als lebenslange „Finanzsicherheit“.
      Ist mir als erster bekannt, der bereits jung im Dienst, diesen Mut hatte, und die Repressalien dafür in Kauf nahm. Er hat sich nicht kaufen lassen und wird für seine Ehrlichkeit auf keinen Fall im Stich gelassen werden.
      Denn den Aufrichtigen läßt es der Herr gelingen!

  20. Der Bettfurz völlig irre:

    Sieht „eine SPUR der VERWÜSTUNG durch Deutschland“ ziehen –

    allerdings nicht durch islamische „Messerlinge“ und Vergewaltigungs-„Fachkräfte“, sondern durch „rächte Hetze“!

    https://amp.welt.de/debatte/kommentare/article181710300/Rechte-Gewalt-Schuster-und-Bedford-Strohm-fordern-Widerspruchsgeist.html

    Na ja, ob man im Judentum LÜGEN darf, weiß ich nicht – im Christentum darf man es jedenfalls nicht! Ein trauriges Dokument der REALITÄTSVERWEIGERUNG ist er allemal – dieser „ERSTE GEMEINSAME NAMENSBEITRAG“ von ZdJ-Schuster und EKD-Bedford-Strohm, der eher an Goebbels 1943 erinnert: „Wollt ihr den totalen Migranten-KRIEG?“

    Während der Bettfurz weiter sein eigenes Nest beschmiert, nimmt seine linke Geistesverwandte und „Schwester im Lügen“ die deutsche Leitkultur unter Beschuß:

    „Sexuell belästigen, das ist deutsche Leikultur!“ (Jutta Dickfurz)

    Da haben wir sie wieder: die bolschewistische „Täter-Opfer-Umkehr“: von den täglichen (!), oft mehrfachen Sex-Attacken und Vergewaltigungen deutscher Frauen SCHWEIGT die Dickfurz ebenso wie der Stromer!

    https://www.mmnews.de/politik/91744-jutta-ditfurth-sexuell-belaestigen-kotzen-ist-deutsche-leitkultur

    So sieht die REALITÄT aus, die Schuster, Bedford und Ditfurth ausblenden:

    Neue „Einzelfälle“ aus München, Stahnsdorf, Bayreuth, Nidderau, Duisburg, Essen u. a.

    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    – „Schwarzhaariger“ rammt Fahrkartenkontrolleur Messer in linken Oberschenkel
    – 71jähriger Rentnerin wird auf Friedhofsparkplatz von Neger in den Schritt gegriffen
    – Neger entblößt sich vor 12jähriger
    – Eritreer und Somalier attackieren sich mit Messern
    – Drei Afghanen bedrängen wiederholt Wiesenbesucherinnen usw.

    1. Quartal 2018: Monatlich im Schnitt 22.000 (!) STRAFTATEN durch „Zuwanderer“ (Tötungsdelikte, Sexualdelikte, Körperverletzung, Raub, Drogendelikte)

    „Was nach Messerangriffen durch Schutzbefohlene AUFFÄLLT ist, daß nach solchen Vorfällen UMGEHEND Linke und Grüne, vulgo Gutmenschen, aus ihren Löchern hervorkriechen und umgehend das GESPENST der Nazis an die Wand malen. KEIN WORT DES BEDAUERNS über die (meist deutschen) OPFER“!

    http://fredalanmedforth.blogspot.com/2018/09/und-nun-zur-messervorhersage-es-bleibt-spannend

    Es geht um die DEUTUNGSHOHEIT über das Geschehen, – es gibt daher aus Sicht der brutalen, verlogenen Machthaber „richtige“ und „falsche Opfer“ – auch der anglozionistische SPRINGER-Konzern bedient sich immer wieder dieser „Masche“ des „Überdeckens“ oder Unterdrückens für die Machthaber unbequemer Nachrichten (klassischer Fall: die Ausgrabung von 3000 durch Polen und Russen ermordeter Deutscher im westpreußischen Marienburg wird „überdeckt“ durch Nachrichten über die „Suche“ nach „jüdischen Opfern“, die bisher noch nicht „gefunden“ werden konnten!).

    Alles klar, was hier gespielt wird! Deutsche dürfen NIE „Opfa“ sein, wie es auch die Antifa herausbrüllt, – das muß mit allen Mitteln und Lügen verhindert werden, um die „deutsche Nazi-Köter-Rasse“ endgültig „abzuschaffen“, da diese immer nur „Täter“ sein könne und eine „Spur der Verwüstung“ (Schuster/Bedford-Strohm) durch Deutschland ziehe.

      • Ergänzung:

        „Unvollständige AUSWAHL der MESSERANGRIFFE von Freitag bis Sonntagmorgen (30.9.2018)“

        https://www.mmnews.de/vermischtes/92894-und-nun-zur-messervorhersage-es-bleibt-blutig

        Sein vorsätzliches „Versagen“ in der SICHERHEITS-POLITIK versucht das regierende Politiker-PACK zu kaschieren mittels Verfälschung der gesellschaftlichen Realität: „Wir lassen uns nicht auseinanderdividieren“ – lieber lassen wir die deutschen „Ureinwohner“ abstechen, als von unserer NWO-Ideologie der „Teilhabe“ ALLER MÖÖNSCHEN an diesem Land abzuweichen, nach dem Motto: „Kein Möönsch ist illegal!“

        Wir SIND aber KEINE „Einwanderungsgesellschaft“ – das ist eine von den Konzern-Faschisten geförderte LINKE UTOPIE, die unserem Volk AUFGEZWUNGEN werden soll und die so tut, als ob wir bereits eine „völkerlose“, „multikulturelle“ NWO-Gesellschaft WÄREN, die man nicht „auseinanderdividieren“ dürfe.

        Mit dem ISLAM wird es aber NIE ein solche geben, sondern nur die UNTERWERFUNG der „Ungläubigen“ unter die „Gläubigen“ – des friedlichen oder wehrlosen Teils der Gesellschaft unter die „Messermänner“ und ihre bolschewistischen Helfershelfer.

    • „1.Quartal 2018: Monatlich im Schnitt 22.000 (!) STRAFTATEN durch „Zuwanderer“ (Tötungsdelikte, Sexualdelikte, Körperverletzung, Raub, Drogendelikte)“

      Das ist ein Ausrottungsprozess gegen uns am laufen. Ob gesteuert oder nicht. Das Ergebnis zählt. Denn es gibt nicht genug Platz für Afrika, in der BRiD.

  21. All der langenRede Kurzer Sinn – ich mache was gegen den täglichen Wahnsinn:
    Habe alles hergerichtet und gehe nun zu meinem selbstgebauten Griller- Holzvergaser , welcher weder Holzkohle,Strom noch Propan benötigt, sondern trocken Holz aus meinem Garten und ich koche mir selber aus Sachen meiner Umgebung, auch ein Glas Rotkohl von „Alpenfest“ spielt auch mit, gebratener Leberkäse mit Kartoffelschmarren mit Zwiebeln gebraten mittels Sonnenblumenöl. Dazu Saskia Gebirgswasser vom LIDL. Es ist heute prächtiges Herbstwetter, die Blätter von den Sträuchen beginnen zu fallen, was auf eine Änderung der Politik hindeutet.
    Selbst geernteter Rotkohl wäre dabei besser.
    Somit minimiere ich Steuern und Abgaben und vermeide eine Verdauungsstörung durch ev. giftiges Menü bei einem Gastwirt.
    Ich übe damit Unabhängigkeit und dabei fallen mir viele neue Ideen in den Sinn.
    Wünsche allen ebenfalls einen sonnigen Tag!

    • werter biersauer,
      ihr Wissen ist Gold wert und Sie sind mit Ihren Überlebensratschlägen ein „Goldjunge“ auf dem Blog.
      Es gibt auch ein Buch vom Kopp Verlag „Was unsere Großeltern noch wußten“,
      denn wir werden dieses Wissen, aber auf jeden Fall unsere Nachkommen noch dringendst brauchen.
      Der größte Reichtum ist die Unabhängigkeit.

  22. Erdogan bei Moschee-Eröffnung: Ich bin der Präsident von Özil und Gündogan

    ….Erdogan gibt das Kompliment nun zurück, sagt er sei „ihr Präsident“ – womit die Sache eigentlich klar ist: Gündogan ist kein Deutscher, sondern Türke….

    Wörtlich sagte Erdogan unter freiem Himmel vor hunderten Muslimen in Köln: „Mesut Özil, der in Deutschland geboren und aufgewachsen ist, und Ilkay Gündogan wurden aus der Gemeinschaft verstoßen, weil er mit mir ein Foto in England gemacht hat. Ich konnte es als ihr Präsident schwer ertragen, dass diese jungen Leute, die es bis in die Nationalmannschaft geschafft hatten, ausgestoßen wurden.“

    (auszüge)

    https://www.journalistenwatch.com/2018/09/30/erdogan-moschee-eroeffnung/

    *******************

    Kritik am Islam-Verband Ditib nach Erdogan-Besuch

    …Erdogan bezeichnete seinen Staatsbesuch in Deutschland dennoch als gelungen. „Es war ein erfolgreicher Besuch“, sagte er in seiner Rede an der großen Ditib-Moschee in Köln am Samstagnachmittag. Der Besuch habe die deutsch-türkische Freundschaft vertieft.

    Mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier habe er „wichtige Themen ehrlich besprochen“, unter anderem wirtschaftliche Investitionen und wie man „effektiv gegen Rassismus und Islamophobie ankämpfen“ könne.

    https://www.zeit.de/arbeit/2018-09/erdogan-ditib-islam-koeln-moschee-staatsbesuch

    Na dann, lieber Präsi Erdogan, chartere ein paar A380 und hole alle DEINE Brüders und Schwestern heim ins glorreiche Turko-Osmanische Reich..!
    Nimm die Ditb/Imame/Moscheen gleich alle mit! güle güle !

  23. Erdoğan tritt wie ein Eroberer auf

    Erdoğan trat in Köln nicht wie ein Gast auf, sondern wie ein Eroberer. Wovor »Populisten« warnten, bestätigt sich – und Gutmenschen stehen wie nützliche Idioten da.

    Es passiert immer rund um September. – Ab dem 27. September 1529 belagerten die türkischen Truppen die Hauptstadt der Habsburgischen Gebiete: Wien. Über das osmanische Reich herrschte Sultan Süleyman, Beiname: »der Prächtige«.

    Die Mauer um Wien herum stammte noch aus dem 13. Jahrhundert. Man verstärkte sie, so schnell und gut wie es ging, und man mauerte bis auf eines alle Stadttore zu. Wien konnte gegen die etwa 150.000 Soldaten auf türkischer Seite nur etwa 17.000 eigene Kämpfer aufbringen; die Türken waren allerdings….

    Erdoğan in Köln

    Ende September 2018 war der Präsident der Türkei, Recep Tayyip Erdoğan, zu Besuch in Köln. Es ist der Mann, der missliebige Journalisten einsperren lässt, der die Demokratie als »Zug« betrachtet, auf den man nur aufsteigt, bis man »am Ziel« ist.

    Er ist gekommen, um die neue Kölner Großmoschee zu eröffnen, um seinen eigenen Sprachgebrauch zu verwenden: seine Kaserne….

    (Auszüge)

    mehr hier:

    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/erdogan-tritt-wie-ein-eroberer-auf/

    So isses..!!

  24. Lese ich auf Pi, dass die türkische Moschee in Köln „eingeweiht“ worden ist.
    Die Deutschen verdienen es nicht anders, als geprügelt zu werden!

  25. Bei deutschen Rechten laden Sie zum Anti-Konzert ein, bei türkischen Rechten (Erdogan) zum Staatsbankett.

    Muss man das verstehen, Herr Steinmeier?

  26. Zitat Joschka Fischer:

    „Deutschland
    ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und
    begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder
    zu ‘Ungleichgewichten’ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden,
    indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird.
    Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden –
    Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“

    Zitat von JOSCHKA FISCHER (Grüne KHMER)

  27. So schizophren agiert die Regierung

    Bei Piraten fackelt auch die Bundeswehr nicht lange!
    https://frankenbergerblog.com/2018/09/26/bei-piraten-fackelt-auch-die-bundeswehr-nicht-lange/

    Während gerade die Bundesregierung nicht mit Kritik an Italien und Salvinis Flüchtlingspolitik spart, sehen wir hier deutlich, wie eine desinteressierte und uninformierte Bevölkerung ein wenig zu leicht hinter die Fichte geführt wird.

    Nur wenigen Deutschen sind die Schreckensmeldung von echten Flüchtlingen im Sinn, die voller Panik in Deutschland auf ihre Peiniger treffen, vor welchen sie geflohen sind. Oft werden sie Tür an Tür im Flüchtlingsheim untergebracht.

    Und hier sind wir auch gleich beim KERN der Kritik: Nicht die Flüchtlinge sind das Problem, sondern eine unfähige Regierung, die nicht in der Lage ist, Straftäter und Schwerstkriminelle vom Zuwandern abzuhalten.

    Das rabulistische Spiel mit Worten ist ein Fluch unserer Zeit. Die Bundesregierung unterscheidet heute doch sogar „gute und böse Bomben“!
    Salvini musste quasi in Notwehr die Reißleine ziehen, weil immer mehr „Piraten“ und #BlackAxe Mafiosi per #Seenotrettung nach Italien kamen, wo sie schnell die einheimische Mafia in Bedrängnis brachten.

    Die afrikansiche Mafia ist so brutal, dass die italienischen „Familien“ fast wie Waisenknaben wirken. Leider ist die Bevölkerung uninformiert, weil es natürlich gleich wieder ein Tabuthema wurde, über die BlackAxe zu berichten, Videos werden wegen ihrer Brutalität auf Social Media kaum zugelassen.

    Wenn also Salvini „Piraten“ davon abhält, nach Italien und die EU einzuwandern, dann sollten wir ihm DANKBAR sein:

  28. Wir befinden uns jetzt in einem Endkampf der Völker der Welt, gegen die selbsternannten Weltenherrscher und Wirtschaftsnomaden. Ein Endkampf, bei dem die betrogenen und geknechteten Völker zermalmt werden sollen, siehe Bevölkerungsplan der Georgia Guidestones, wo eindeutig draufsteht was das Ziel ist.

    Ein Endkampf um den Planeten Erde, wer ihn in Zukunft beherrschen wird. Am Ende, um weitere Eroberungen, also die Eroberung von Planeten und Universen voranzutreiben. Denn diese Leute haben nie genug. Es sind und bleiben Räuber.

    Mittlerweile sind nicht nur alle Völker der Erde von diesen unterwandert, sondern werden von ihnen beherrscht, egal welche Führer man anschaut. Der momentane Plan sieht nur noch die Beseitigung der Masse vor und das mit allen Mitteln.

    Eine Flucht in andere Länder, so wie früher, wird vielen nicht mehr nutzen, da die Verhältnisse überall gleich sind und die Menschen nirgendwo mehr unterstützt werden.

    Es ist nur noch eine Frage der Zeit wann sich die Schlinge für alle entgültig zuzieht. Solange die Masse nichts anderes tut, als nur über die Zustände zu diskutieren, wird sich der Prozess beschleunigen, egal wie viel sie sich darüber aufregen werden.

    Der Islamismus stellt nur den den Vernichtungsterror gegen die Völker der Welt dar, der jedoch von den gleichen Leuten gesteuert wird wie alle anderen Religionen und Machtkonstrukte.

    Wen interessiert wer Recept Erdogan ist, sollte sich auf folgenden Seiten informieren. Er ist nur ein Teil der Sippe, welche sich den Ball zuspielt.

    https://new.euro-med.dk/20151207-krypto-jude-recep-erdogan-
    wiederherstellung-des-osmannischen-impiriums-mit-westlicher-technologie.php

    http://www.anonymousnews.ru/2017/02/23/tuerkische-politik-made-in-germany-fuehrer-gib-uns-den-befehl-und-wir-zerschlagen-deutschland/

    • Der Islamismus stellt nur den den Vernichtungsterror gegen die Völker der Welt dar, der jedoch von den gleichen Leuten gesteuert wird wie alle anderen Religionen und Machtkonstrukte.

      Wen interessiert wer Recept Erdogan ist, sollte sich auf folgenden Seiten informieren. Er ist nur ein Teil der Sippe, welche sich den Ball zuspielt.“

      Für diese beiden Sätze gibt es eine AusZeichnung :

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/09/prc3a4dikat-besonders-wertvoll.jpg

      https://tinyurl.com/y7pw4njt

      http://cdn2.spiegel.de/images/image-885549-860_poster_16x9-xrlm-885549.jpg

      Alle BallSpieler haben den selben StallGeuch

      +++++++
      MM. KORRKTUR.ES GIBT KEINEN ISLAMISMUS. ÜBE R NEHMEN SIE NOCHT DIE SPRACHDIKTION UNSERER FEIBDE.
      +++

      • Lieber Reiner, lieber Herr Mannheimer,

        am Ende geht es doch um uns alle, jeden Einzelnen von uns, unsere Familien , Freunde, Nachbarn, unsere Völker. Um die Tiere und diese wunderbare Natur auf diesem phantastischen Planeten. Um all das gute und schöne in dieser Welt. Kurz, um alles was uns lieb und teuer ist.

        Wollen wir uns das alles wegnehmen und zerstören lassen?

        Ist es nicht wert darum zu kämpfen?

        Ich denke mal, wir alle hier sind der Meinung, dass es sich lohnt dafür zu streiten!

    • Jep. – Die Muslime werden jetzt als menschliche Waffen gegen uns hier eingeschleust und benutzt und sollten die uns dann -hoffentlich nicht- ausgerottet haben, dann kommen die dran.

      Dann sind die aus Afrika und Arabien und der Türkei nahezu alle hier, deren Heimatländer nahezu entvölkert und die NWO-Globalisten und deren Regenten (Führer anderer Planeten) kämen dann dort ungehindert an die dortigen Bodenschätze und militärstrategisch wichtigen Standorte und die ehemalige afrikanische und arabische und türkische Bevölkerung wäre dann im kleinen geografischen Kessel Europa und vor allem in Deutschland versammelt.
      WER glaubt denn wirklich, dass, sollten wir dann von diesen menschlichen Muselwaffen ausgestorben worden sein, die NWO-Globalisten und ihre Regenten (Führer anderer Planeten) diese barbarischen animalischen analphabetischen vorwiegend afrikanischen arabischen stetig sich vermehrenden Menschenmassen aus ihren eigenen finanziellen Mitteln und Vermögen weiterhin luxuriös zu alimentieren beabsichtigen ???!!!

      Der Plan ist mit unserer Ausrottung noch nicht zu Ende. – Hätten diese menschlichen Muselwaffen gegen uns ihr mörderisches Ausrottungswerk vollbracht, kämen sie nämlich als nächstes dran.

      Die einzige Logik aus Sicht der NWO-Globalisten und deren Regenten liegt darin, dann auf Deutschland und ganz Europa und damit auf die dort versammelten Millionen und Milliarden Musels zu werfen, dies irgendwie den Russen unterzuschieben und damit den atomaren 3. Weltkrieg („pfeuriger Pfuhl“ der Johannesoffenbarung) zu entfachen als das von ihnen angestrebte (H)armageddon, in dessen Folge dann der Messias wohl erscheinen und sie als einzige auf die „Neue Erde“ oder ins Paradies entrücken soll, während alle anderen im „pfeurigen Pfuhl“ des atomaren 3. Weltkrieges, des (H)armageddon, umkommen sollen.

      Das MAL in der Johannesoffenbarung, ohne das niemand kaufen und verkaufen können soll, haben wir ja schon als RFID-Chip entlarvt. Den „pfeurigen Pfuhl“ habe ich als atomaren 3. Weltkrieg, das (H)armageddon entlarvt.

      Denkt mal darüber nach – nur so macht die ganze Geschichte wirklich Sinn – denn die, die dahinter stehen, wollen nicht nur uns durch die Musels ausrotten lassen, sondern anschließend auch die Musels vernichten. – Und die, die wiederum die NWO-Bande regieren, sind meines Erachtens die durchaus realen „Führer anderer Planeten“ Junckers. – Der war bei der Rede nicht besoffen und die im Hintergrund haben diese Information entgegengenommen so ernst und routiniert wie eine Information zum EU-Haushalt.
      Die wissen alle Bescheid.

      Denkt mal darüber nach und gebt es weiter, damit ihr wahrer Plan offenbart wird.

    • Trump ist clever. Er entlastet seinen US-Haushalt, zu lasten des unseren. Da die Kosten für Baumaßnahmen und Stationierung von US-Truppen von der BRiD bezahlt werden.

      Die Deutsche Flugsicherung hat ohnehin nichts zu sagen. Sie wird von der NATO nur geduldet, bis diese die Aufgabe selber übernimmt. Längst hätten hier regularien geschaffen werden müssen, die einer Demokratie und einem Rechtsstaat würdig sind.

  29. der tiefe Staat Amerika ist am zerfallen,Trump ist „noch“ Teil der korrupten UNO–in soweit muss er noch bis Ende Januar warten bis er richtig zuschlagen kann(Verträge müssen eingehalten werden).Die Hydra hat tausende Köpfe,verstrickt in Mafia,Vorteilsnahme,Geldwäsche und Korruption,Menschenhandel,Drogen,Kinder-und Organhandel und damit in Mord und Totschlag auf Grund von Macht und Gier,all das wird zerschlagen werden.
    Wir sehen jeden Tag wie sie zittern,ohne Waffen sollten wir sie noch machen lassen,nicht stören dabei, und uns nur der Notwehr bedienen,mehr nicht,denn mehr können wir sowieso nicht tun gegen eine organisierte bewaffnete Räuberbande.

  30. Auf Legitim.ch, eine fast druckfähige Zusamenfassung.

    UNO-Sicherheitsrat: Trump schockt die Globalisten und nennt massive Missstände beim Namen!

    Die Rede vo Trump vor der UN. Unten der LINK

  31. US-President Donald John Trump Startet US-Medien-Hetzjagd in den USA gegen Russia-Today (RT) ganz oben auf der Abschussliste !

    http://www.anonymousnews.ru/2018/10/01/trump-eroeffnet-medien-hetzjagd-in-den-usa-russia-today-ganz-oben-auf-der-abschussliste/

    US-President Donald John Trump Startet US-Medien-Hetzjagd in den USA gegen Russia-Today (RT) ganz oben auf der Abschussliste !

    Mit der Unterzeichnung der Präsidentenverfügung 13848 eröffnet Donald John Trump die Jagd auf alle, die angeblich US-Wahlen beeinflussen wollen. Als Beute gelten alle, die von US-Geheimdiensten beschuldigt werden, „direkt oder indirekt“ in eine Wahl eingegriffen zu haben. Insbesondere unabhängige Medien wie Russia Today sind im Visier des Präsidenten !

    Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Wie vor Beginn einer Jagd, wenn die Jäger ihre Bluthunde auf die in den Wäldern versteckte Beute abrichten, hat nun auch der US-Präsident seine Geheimdienste auf die bevorstehenden und künftigen Wahlen eingeschworen. Sie sollen jeweils innerhalb von 45 Tagen nach erfolgter Wahl einen Bericht vorlegen, ob es einen „direkten oder indirekten“ Vorfall der „Einmischung“ gab.

    Eine allfällige Anschuldigung soll im „größtmöglich feststellbaren Umfang“ erfolgen und „die Art jeder Fremdeinmischung und alle Methoden, die zur Ausführung verwendet wurden“, dokumentieren. Das alles steht in der Präsidentenverfügung 13848, die Trump am 12. September unterzeichnet hat.

    Und noch etwas steht darin: „Obwohl es keine Beweise gab, dass eine ausländische Macht das Ergebnis oder die Stimmentabelle irgendeiner Wahl der Vereinigten Staaten verändert hat, haben ausländische Mächte historisch versucht, Amerikas freies und offenes politische System auszunutzen!“

    „Obwohl es keine Beweise gab, dass eine ausländische Macht das Ergebnis oder die Stimmentabelle irgendeiner Wahl der Vereinigten Staaten verändert hat, haben ausländische Mächte historisch versucht, Amerikas freies und offenes politische System auszunutzen!“

    Präsident Trump bestätigt also schriftlich, dass es keine Beweise für ausländische Einmischung gab, was die ganze Hetze gegen Russland ad absurdum führt. Dennoch unterzeichnete er diese Präsidentenverfügung, die weitreichende Konsequenzen haben könnte, sofern die Geheimdienste innerhalb der gesetzten Frist von 45 Tagen nach einer erfolgten Wahl gegen irgendjemanden Anschuldigung erheben. Wie passt das also zusammen?

    Um diese Frage zu beantworten, lohnt sich ein genauerer Blick auf die „Executive Order 13848“ von Donald Trump. Insbesondere die Definition von „ausländischer Einmischung“ ist dabei von größter Bedeutung:

    „Der Begriff ‚ausländische Einmischung‘ in Bezug auf eine Wahl umfasst alle verdeckten, betrügerischen, irreführenden oder rechtswidrigen Handlungen oder versuchten Handlungen einer ausländischen Regierung oder einer Person, die als Vertreter oder im Namen einer ausländischen Regierung handelt, die mit dem Ziel oder der Wirkung unternommen werden, das Vertrauen in das Ergebnis oder das gemeldete Ergebnis der Wahl zu beeinflussen (und/oder) zu untergraben oder das öffentliche Vertrauen in den Wahlprozess oder Institutionen zu untergraben!“

    Für die Geheimdienste ist auch die Art und Weise wichtig, wie diese Einmischung erfolgen kann. Immerhin müssen sie als Jäger wissen, wer die Beute ist und wo sie sich versteckt. Wenn es nach diesem Dokument geht, dann befindet sie sich „völlig oder zu einem wesentlichen Teil außerhalb der Vereinigten Staaten“. Von da aus organisiert sie unter anderem „verdeckte Verteilung von Propaganda und Desinformation“, was eine „ungewöhnliche und außerordentliche Bedrohung für die nationale Sicherheit und Außenpolitik der Vereinigten Staaten darstellt.“ Aus diesem Grund „erklärt“ Präsident Trump „einen nationalen Notfall, um diese Bedrohung zu bekämpfen“.

    Betrachtet man dann noch den Umstand, dass die US-Regierung der russischen Sender RT gezwungen hatte, sich als „ausländischer Vertreter der russischen Regierung“ zu registrieren, steht RT an der Spitze der Beuteliste der US-Geheimdienste. Die völlig vage formulierte „verdeckte Verteilung von Propaganda und Desinformation“ reicht aus, um alles, was RT und natürlich andere alternative Medien mit Sitz im Ausland über die im November stattfinden Halbzeitwahlen berichten werden, genauestens unter die Lupe zu nehmen. Dabei reicht es schon aus, wie die BBC in einem Artikel beschrieben hat, wenn die Formulierung des Titels nicht mit jenen der Mainstreammedien übereinstimmt, um RT der Propaganda zu bezichtigen.

    Es geht also darum, der amerikanischen Bevölkerung eine andere und in vielerlei Hinsicht deutlich kritischere Sichtweise auf die Politik und Handlungen ihrer Regierung zu verbieten. Selbstverständlich wird es nicht so dargestellt, sondern eben als „ungewöhnliche und außerordentliche Bedrohung“ bezeichnet. Um den Worten auch Taten folgen zu lassen, will Trump im Falle einer tatsächlichen oder auch nur angeblichen Einmischung sämtliche Vermögenswerte des Beschuldigten in den USA einfrieren lassen und ihnen die Einreise in das Land verweigern. Das Recht auf weitere Sanktionen hält sich das Weiße Haus explizit offen.

    http://www.anonymousnews.ru/2018/10/01/trump-eroeffnet-medien-hetzjagd-in-den-usa-russia-today-ganz-oben-auf-der-abschussliste/

    Kommt der Dritte Weltkrieg schon Zwei 2 Jahre Früher als 2020 !

    Neuauflage: 2020 – Weltkrieg oder Weltregierung, Alexander Benesch

    http://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/2622/neuauflage-2020-weltkrieg-oder-weltregierung-alexander-benesch?c=2151

    • USA-Deep-State hat D.J. TRUMP jetzt zum neuen Barack Obama gemacht !

      US-Militär-Truppen geben verbliebenen IS-Kämpfern auf At-Tanf Basis Zusatzausbildung !

      https://de.sputniknews.com/panorama/20180930322482376-usa-truppen-is-ausbildung/

      US-Militär-Truppen geben verbliebenen IS-Kämpfern auf At-Tanf Basis Zusatzausbildung !

      US-Militär-Truppen geben verbliebenen IS-Terroristen* auf der Militärbasis At-Tanf eine neue Kampfausbildung, wie der syrische Außenminister Walid Muallem erklärte.

      „Unsere Erfahrung zeigt, dass sie die verbliebenen IS-Kämpfer auf diese Basis bringen und sie dort zusätzlich ausbilden, um sie dann in den Kampf mit der syrischen Armee zu schicken. Warum? Sie wollen die syrische Krise im Interesse Israels verschärfen”, so Muallem in einem Interview mit dem Sender RT.

      >>>Weitere Sputnik-Artikel: Damaskus will Syrien völlig von illegitimer ausländischer Präsenz räumen

      Diese Aktion sei vergeblich, unrealistisch und aggressiv, fügte er hinzu. „Die USA haben bereits versucht, Kämpfergruppen nach Palmyra zu schicken. Diese wurden aber vernichtet. Daher hat die At-Tanf-Basis auf syrischem Boden keine Zukunft“, so Muallem weiter.

      Die USA und ihre Verbündeten führen seit 2014 im Irak und in Syrien eine Operation gegen den „Islamischen Staat“! In Syrien handeln sie ohne Genehmigung der Landesbehörden. Seit 2015 bekämpft Russland auf Anfrage von Damaskus die Terroristen im Land.

      https://de.sputniknews.com/panorama/20180930322482376-usa-truppen-is-ausbildung/

  32. Die deutschen Staatsbehörden sind inzwischen von Islamisten und Türken unterwandert worden. Ihr Ziel: Eroberung und Islamisierung EUropas und Alle Ungläubigen jagen

    „Wie in den 30er Jahren“
    Unter Deutsch-Türken zirkulieren Listen von angeblich Gülen-nahen Unternehmern, bei denen man nicht einkaufen soll.
    http://www.zeit.de/2016/34/tuerkei-fethullah-guelen-anhaenger-druck

    Türkei hofiert Islamisten und radikale Islamisten wie Hamas und Hizb-ut-Tahrir
    http://www.fr-online.de/tuerkei/extremismus-in-tuerkei-islamisten-geniessen-ankaras-schutz,23356680,34640472.html

    Türkische AKP-Partei= Ableger der radikal islamisch-sunnitischen Muslimbruderschaft
    https://www.amazon.de/Muslimbr%C3%BCder-geheime-Strategie-globales-Netzwerk/dp/3854853297
    https://books.google.de/books?id=pwFqAwAAQBAJ&pg=PT150&lpg=PT150&dq=muslimbr%C3%BCder+akp&source=bl&ots=irKrFi_0ur&sig=bQMIfFMNq8My1T09A5wmuJCVmtw&hl=de&sa=X&ved=0CE8Q6AEwCGoVChMIifm2ldeayQIVgx0PCh2ubQ3Y#v=onepage&q=muslimbr%C3%BCder%20akp&f=false

    Wie Erdogan und seine AKP-Anhänger der Welt vorgaukeln säkular und moderat zu sein.
    Erdogans moderate Anhänger schicken Morddrohungen an Ungläubige (Aleviten und Anhänger von Gülen) und drohen mit einem Völkermord an den Ungläubigen
    http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/8877366/-wir-rotten-euch-aus–verbrennen-euch-.html

    Erdogans moderate sunnitische Anhänger attackieren mit brachial-brutaler Gewalt alkohol-trinkende Menschen
    http://www.welt.de/politik/ausland/article156327089/Alkohol-im-Ramadan-Wir-fackeln-euch-ab.html

    Erdogan schickt seine radikalen Hassprediger nach Deutschland und steuert mithilfe von DITIB alle sunnitischen Muslime in Deutschland.
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article154689954/So-naehren-Erdogans-Prediger-Islamismus-in-Deutschland.html
    http://www.focus.de/politik/deutschland/kritik-aus-den-parteien-ankaras-religionsbehoerde-schickt-970-imame-nach-deutschland_id_5462887.html
    https://www.welt.de/politik/ausland/article160132361/Tuerkische-Imame-spionieren-in-Deutschland-fuer-Erdogan.html

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article157140254/Erdogan-Anhaenger-verbreiten-Angst-in-Deutschland.html

    Deutschtürken sollen Landesverräter denuzieren
    http://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Deutschtuerken-sollen-Landesverraeter-denunzieren-article18224181.html
    http://www.huffingtonpost.de/2016/07/20/kritiker-erdogan-deutschland-_n_11085288.html

    Erdogans Agenten bedrohen Türken in Deutschland, die AKP kritisieren
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article157778863/Erdogans-Agenten-bedrohen-Tuerken-in-Deutschland.html

    Erdogan und seine jahrelange türkische Unterstützung für Dschihadisten und militante Islamisten
    http://www.focus.de/politik/ausland/geheime-krankenhausabteilung-in-kilis-tuerkei-macht-islamisten-wieder-fit-fuer-den-dschihad_id_3970651.html
    http://www.free21.org/waffen-und-nachschub-von-nato-territorium-an-isis-truppen/

    Ist echt genial, daß wir in der NATO solche islamistsichen Freunde wie die Türkei haben.
    Hinzu kommt, das die Erdogan Anhänger in Deutschland gerne mal die Krypto-Globalisten die CDU/SPD Partei wählen…
    Wir müssen endlich alle Osmanisten und Erdoganisten aus EUropa abschieben oder wegsperren udn Einreiseverbote gegen diese Islamofaschisten verhängen

  33. So haben Sich die USA, England\Grossbritannien und Frankreich SELBST ZERSTÖRT DURCH IHRE EIGENE EINWANDERUNGSPOLITIK und FINANZ-BETRUGS-POLITIK und KRIEGS-POLITIK !!!!

    So haben Sich die USA, England\Grossbritannien und Frankreich SELBST KAPUTT ZERSTÖRT DURCH IHRE EIGENE EINWANDERUNGSPOLITIK und FINANZ-BETRUGS-POLITIK und KRIEGS-POLITIK !!!!

    Die vier politischen Katastrophen, die die Nation zerstören !!!!

    von Charles Hugh Smith (theblogcat)

    https://krisenfrei.com/die-vier-politischen-katastrophen-die-die-nation-zerstoeren/

    http://charleshughsmith.blogspot.com/2018/09/the-four-disastrous-presidential.html

    Die vier politischen Katastrophen, die die Nation zerstören !!!!

    Die Nation zerfällt, und das ist die direkte Folge dieser vier katastrophalen Politiken !

    Zugegeben, es ist eine schwierige Aufgabe, die vier katastrophalsten Präsidentschaftspolitiken der letzten 60 Jahre auszuwählen, angesichts der großen Menge, aus der man wählen kann. Hier sind meine Favoriten und die Gründe, warum ich sie aus einer Fülle von politischen Katastrophen ausgewählt habe: Präsident Johnsons Ausweiterung des Vietnamkriegs, der die Voraussetzungen dafür geschaffen hat, dass Präsident Nixon diesen katastrophalen Krieg für weitere fünf Jahre fortsetzt !

    1. Präsident Johnsons Ausweiterung des Vietnamkriegs, der die Voraussetzungen dafür geschaffen hat, dass Präsident Nixon diesen katastrophalen Krieg für weitere fünf Jahre fortsetzt !

    Für diejenigen unter euch, die im Geschichtsunterricht den 30-minütigen Vortrag über den Vietnamkrieg verpasst haben: Johnson benutzte einen Guerillakrieg mit niedriger Intensität in Südvietnam, in dem die USA eine korrupte und käufliche südvietnamesische Elite unterstützten, und erweiterte ihn zu einem ausgewachsenen Krieg mit über 500000 Soldaten vor Ort und zahlreichen anderen Kräften, die an einem riesigen regionalen Konflikt beteiligt waren.

    Johnsons Grundmotivation war die Innenpolitik: Als innenpolitisches Tier war Johnson besessen von der Möglichkeit, dass die Republikaner den Demokraten vorwerfen könnten, sie seien „weich gegen den Kommunismus“ und die Reps bei den nächsten Wahlen Kongresssitze gewinnen könnten, wenn er den Sieg erklärt und sich aus Vietnam zurückzieht.

    Um sicherzustellen, dass dies nicht passieren würde, verfolgte Johnson unerbittlich einen Krieg in einer Weise, die garantierte, dass er nicht gewonnen werden konnte, während er Millionen von Menschen, meist Zivilisten, tötete und verstümmelte und das Leben von US-Soldaten und Soldatinnen verschlang.

    Johnson folgte nicht der verfassungsmäßigen Anforderung einer Kriegserklärung mit Zustimmung des Kongresses. Er entschied sich dafür, die Verfassung mit einer unbefristeten Erklärung der imperialen Präsidialmächte (The Gulf of Tonkin Resolution) zu untergraben, um einen unbefristeten Krieg zu führen, der auf einem „Fake News“ fiktiven Angriff auf US-Schiffe im Golf von Tonkin basierte.

    Aber der Krieg selbst war nur eine von vielen Katastrophen. Um das vollständige und völlige Scheitern seines „begrenzten“ Krieges zu verschleiern, startete Johnson eine massive, abgestimmte Propagandaaktion zur Unterstützung der Erzählung „Wir gewinnen den Krieg“.

    Als Daniel Ellsberg die Pentagon-Papiere veröffentlichte, wurde die wahre Geschichte enthüllt: Tausende von Deep State Insidern wussten, dass der Krieg nicht zu gewinnen war und mit hohen Kosten verloren ging. Aber nur wenige wagten es, die katastrophale Politik oder die Lügen und Propaganda, die von der Bundesregierung zur Unterstützung des Krieges verbreitet werden, in Frage zu stellen.

    Unterdessen konzentrierten sich die „Strafverfolgungsmaßnahmen“ des FBI auf Wehrdienstverweigerer und andere Abweichler. Das organisierte Verbrechen erhielt einen Freifahrtschein, da das FBI politisiert wurde, um den inneren Konflikt zu bekämpfen – eine institutionalisierte Politisierung, die bis heute andauert.

    Sowohl das FBI als auch die CIA führten konzertierte, verdeckte und völlig illegale Kampagnen durch, um die Antikriegs- und Bürgerrechtsbewegungen zu infiltrieren und die Dissidenten zu stören und zu zerstören. Dies wurde durch die Untersuchungen der Church-Kommission im Kongress in den frühen 1970er Jahren gut dokumentiert.

    Der Krieg im Inland: „War at Home: Covert action against U.S. Activists and what we can do about it“

    https://www.amazon.com/gp/product/0896083497?ie=UTF8&tag=charleshughsm-20&linkCode=as2&camp=1789&creative=9325&creativeASIN=0896083497

    Einfach ausgedrückt, Johnsons Politik der Verfolgung eines illegalen, umfassenden Krieges hat die Verfassung verwüstet und eine Ära der offiziellen „gefälschten Nachrichten“-Propaganda und der Politisierung der Bundespolizei ausgelöst. Diese Katastrophen gehen bis heute weiter, da die offizielle „Fake News“-Propaganda und die Politisierung der föderalen Strafverfolgung die neue Normalität sind.

    Kein Wunder, dass der Vietnamkrieg nach wie vor ein schlecht verstandenes Tabuthema ist; das Verständnis der destruktiven Folgen der eingebetteten Politik des Krieges ist für den Status Quo extrem gefährlich.

    2. Die Deregulierung der Banken/Finanzen durch Präsident Clinton Anfang der 90er Jahre. Die Beseitigung des vernünftigen und leicht durchsetzbaren Glass-Steagall Act, der Investment und Commercial Banking trennte (und auch andere Einschränkungen), öffnete die Schleusen der Finanzialisierung, d.h. institutionalisierter Betrug und Unterschlagung, die 2008 in der globalen finanziellen Kernschmelze, die von US-Banken und anderen Finanzinstituten ausgelöst wurde, ihre volle Blüte erlangte.

    3. Präsident Bushs Invasion in den Irak und der Beginn des „Endlosen Krieges“. Präsident Bush folgte Johnsons Spielbuch ganz genau: eine „gefälschte Nachricht“, eine fiktive Ausrede für den Beginn eines ausgewachsenen Krieges (Massenvernichtungswaffen, die in versteckten Bunkern lauern, etc.), ein wild unrealistisches Verständnis der Kultur und Politik vor Ort (Zivilisten würden unsere siegreichen Truppen mit Blumen und Lächeln begrüßen, etc.) und eine Propagandamaschine, die offizielle gefälschte Nachrichten über unsere wunderbare Verbreitung der Demokratie durch Krieg ausspuckt.

    Das vollständige und komplette Scheitern der Invasionspolitik läutete die aktuelle Ära des Endlosen Krieges (trademark) ein. 3 Billionen Dollar verschwendet und unzählige Menschenleben verloren, und das alles für welche geopolitischen Vorteile?!

    4. G.W. Bushs und Obamas Rettung der räuberischen, parasitären Banken in den Jahren 2008-09. Die Nation hatte eine einmalige Gelegenheit, den räuberischen Parasiten (den Finanzsektor) auszurotten, der die Wirtschaft und die Demokratie des Wirtstiers (die USA) zerstört, und die „too big to fail“-Aristokratie durch 1.000 lokale und regionale Finanzinstitute mit streng begrenzten Befugnissen zu ersetzen, gegen eine Institutionalisierung von Betrug und Veruntreuung und die fiktive Sicherheiten in beispiellosen Reichtum und politische Macht verwandelt haben.

    Stattdessen knieten sowohl Bush als auch Obama gehorsam nieder und gewährten 16 Billionen Dollar an steuerfinanzierten Rettungsaktionen, Backstops und Kreditgarantien, um die „too big to fail“-Aristokratie vor ihrem wohlverdienten Zusammenbruch zu retten.

    Die lähmende Ungleichheit und Dysfunktion, die unsere Wirtschaft plagen, ist auf diese elende und unnötige Übergabe der Souveränität an den Finanzsektor zurückzuführen.

    Die Nation versagt als direkte Folge dieser vier katastrophalen Politiken. Politiken, die unsere Wirtschaft und unser Regierungssystem untergraben haben, die das Gift offizieller gefälschter Nachrichten und Propaganda eingeführt haben, die die Unterdrückung von abweichenden Meinungen institutionalisiert und den Betrug und die Unterschlagung der „too big to fail“-Finanzialisierung institutionalisiert haben.

    https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/none/path/sa512a6954d219eb2/image/i25437ffe75764913/version/1537970063/image.jpg

    https://krisenfrei.com/die-vier-politischen-katastrophen-die-die-nation-zerstoeren/

    http://charleshughsmith.blogspot.com/2018/09/the-four-disastrous-presidential.html

    • So haben Sich die USA, England\Grossbritannien und Frankreich SELBST ZERSTÖRT DURCH IHRE EIGENE EINWANDERUNGSPOLITIK und FINANZ-BETRUGS-POLITIK und KRIEGS-POLITIK !!!!

      So haben Sich die USA, England\Grossbritannien und Frankreich SELBST KAPUTT ZERSTÖRT DURCH IHRE EIGENE EINWANDERUNGSPOLITIK und FINANZ-BETRUGS-POLITIK und KRIEGS-POLITIK !!!!

      Die Grösste\Größte LINKS-GRÜNE-Politische-Selbstmord-Katastrophen-Politik, die Alle Nation Zerstört und Vernichtet !!!!

      https://www.youtube.com/watch?v=gHPU_pcguew

      • Diese ganz genau diese Gleiche und Sogar NOCH VIEL MEHR SCHLIMMERERE WEISSE-MENSCHEN-RASSE-VERNICHTUNGSPOLITIK durchziehen jetzt Diese LINKS-International-Sozialistischen-UNO-Globalistischen-Hochgradfreimaurer-Bilderberger-Imperialisten jetzt Hier bei Uns in Deutschland Dass dieses Ziehen DIE jetzt durch ohne Wenn und Aber !!!!

  34. Erdogan’s Islamische Unterwerfung An NRW’s Schulen: Dieses Gymnasium schockiert sogar Manche Linksliberale !

    Von David Berger

    https://conservo.wordpress.com/2018/10/04/unterwerfung-dieses-gymnasium-schockiert-sogar-linksliberale/

    Erdogan’s Islamische Unterwerfung An NRW’s Schulen: Dieses Gymnasium schockiert sogar Manche Linksliberale !

    (Gastbeitrag) Sind Atheisten, Christen und Juden inzwischen sogar an Gymnasien dermaßen in der Rechtlosen Minderheit, dass sie nur durch Islam-Kollaboration ihr Überleben sichern können?!

    Als „bundesweit einmaliges“ Projekt stuft die Tageszeitung „Die Welt“ ein, was am Stadtgymnasium Dortmund durch den bekanntermaßen islamophilen Schulleiter Bernhard Koolen brachial durchgesetzt worden ist. Die Idee: Christlicher Religionsunterricht soll „mithilfe des Islams gerettet werden“. PP hat exklusive Insider-Infos dank eines islamkritischen Lehrers.

    Ganz unverblümt wird von Initiatorenseite zugegeben, die kritische Öffentlichkeit gezielt außen vor gelassen zu haben. „Um nicht schon von vornherein Abwehrreflexe auszulösen, habe man das Projekt „ohne große Ankündigungen anlaufen lassen“, so „Die Welt.Sogar das bis zuletzt auf islamophiler Merkellinie wandernde Springer-Blatt setzt ein dickes Fragezeichen hinter dieses Konzept, dessen zentraler Ansatz die Zusammenlegung
    des evangelischen und katholischen mit dem muslimischen Religionsunterricht ist. Auf diese Weise mag dann die nötige Anzahl an Teilnehmern zustande kommen, die der evangelische und der katholische Bereich alleine vielleicht nicht mehr sichern kann.

    Selbst Gerichte mahnen, dass das Islam-Appeasement an Schulen Grenzen haben muss

    Gerade am Stadtgymnasium Dortmund zeigt sich seit Jahren, inwieweit zu undifferenzierte Toleranz gegenüber einer Minderheit die Rechte anderer Minderheiten massiv beschneiden kann. So wie nun zulasten von Christen, ging dieses vor Jahren zunächst zulasten homosexueller Schüler und Lehrer. Mehrere Gerichtsurteile haben in den Jahren 2013 bis 2015 angemahnt, dass Appeasement gerade gegenüber dem Islam Grenzen haben muss.

    Der linksliberale Lehrer und Buchautor Daniel Krause war 2012 auf Betreiben Bernhard Koolens suspendiert worden, nachdem er öffentlich auf islambedingte Homophobie und islambedingten Sexismus an dieser Schule hingewiesen hatte; die Gerichte bis in höchste Instanzen gaben dem Lehrer jedoch Recht und entlarvten Bernhard Koolens Vorgehen als undemokratischen Affront gegen die Meinungsfreiheit von Beamten sowie gegen die berechtigten Schutzbedürfnisse homosexueller Lehrer und Schüler.

    Islamischer Religionsunterricht als Propagandainstrument für Ditib

    Jetzt meldet sich Daniel Krause erneut zu Wort und übt auf Facebook nachvollziehbare Kritik an Bernhard Koolens neustem Ansatz:

    „Der islamische Religionsunterricht in NRW ist untrennbar mit dem nationalistischen und verfassungsbedenklichen Islam-Verband ‚Ditib‘ verbunden. Den darin agierenden Erdogan-Puppets ist der Koran einschließlich seiner faschistoiden und menschenverachtenden Elemente so heilig, dass dieser Verband niemals hinreichend auf dem Boden des Grundgesetzes stehen kann. Dies hat das Oberverwaltungsgericht Ende 2017 teils ähnlich gesehen. Religionsunterricht unter Einbeziehung der Ditib ist nicht verfassungskonform, und es liegt noch immer an der NRW-Landesregierung, die höchstrichterlichen Hinweise bildungspolitisch umzusetzen und die Ditib in die Schranken zu weisen.

    Dass angesichts dieser zunehmend Ditib-kritischen Rechtssprechung Bernhard Koolen diesen Verband nun sogar noch vom Bock zum Gärtner macht, hat wohl weniger mit einem Interesse an einer Rettung des christlichen Religionsunterricht zu tun. Was dieser Mann retten will, ist seine eigene Performance als Schulleiter, welche er durch die schwindenen Anmeldezahlen in einer schrumpfenden Stadt wie Dortmund gefährdet sieht, in welcher lediglich muslimische Flüchtlinge zahlenmäßig ein wachsendes Milieu darstellen.

    Bernhard Koolen hat in der Vergangenheit Initiativen wie ‚Schule gegen rechts‘ unterstützt. Die Ditib und weite Teile des Islams sind jedoch in ihren autoritären, frauenfeindlichen und nationalistischen Grundzügen deutlich mehr ‚rechts‘ als z.B. die AfD. Bernhard Koolen hat den Kompass verloren, als Reaktion auf seine neuesten Irrungen bräuchte es einen Radikalenerlass wie unter Willy Brandt, damit ausschließlich verfasssungsfreundlich agierende Schulleiter im Amt bleiben dürfen.“

    Evangelischen und katholischen Religionsunterricht mit muslimischem mischen zu wollen, um den christlichen Religionsunterricht zu retten, kommt im Prinzip folgender Logik gleich: Aidskranke werden im fortgeschrittenen Stadium zum Geschlechtsverkehr mit HIV-Negativen gedrängt, damit Erstere durch Letztere wieder gesund werden. Herr Koolen sollte sich auf Tiefste schämen, sein verfassungsbedenkliches Lebenswerk gehört ebenso wie die Ditib auf den Misthaufen der Geschichte.“

    Daniel Krauses Statement ist auf seiner Facebook-Seite einsehbar und verdient angesichts seiner Courage sicher ein ‚Like‘.

    Muslimische Schulgottesdienste

    Bernhard Koolens Symbiose mit verfassungsbedenklichen Kreise reicht weit zurück: Als erstes Gymnasium bundesweit hatte das Stadtgymnasium Dortmund Ende 2012 einen „muslimischen Schulgottesdienst“ veranstaltet, was neben konservativ polarisierenden Blogs wie „Politically Incorrect“ auch liberalere Medien scharf kritisierten.

    Denn geleitet worden war dieser Gottesdienst von einem umstrittenen Imam aus Bochum, Ahmad Aweimer, der zuvor sogar in israelischer Haft gesessen hatte und z.B. die Teilnahme von Mädchen am gemischten Schwimmunterricht strikt ablehnte.

    Zudem arbeitete Aweimer mit berüchtigten orthodox-muslimischen Verbänden zusammen, die aus Sicht vieler demokratischen Verbände wie der EKD oder des verstorbenen Ralph Giordano nur bedingt mit der freiheitlich-demokratischen Grundordnung konform gingen.

    Ein Gymnasium als „Bollwerk gegen Islamophobie“

    Kurz nach der rechtswidrigen Suspendierung des Kritikers Daniel Krause wurde das Stadtgymnasium Dortmund im Jahr 2013 zu einem der ersten Gymnasien in NRW, die den bekenntnisorientierten islamischen Religionsunterricht als ordentliches Unterrichtsfach einführten.

    Während das Dortmunder Stadtgymnasium offiziell als „Schule gegen Rassismus“ und halb-offiziell zudem als „Bollwerk gegen Islamophobie“ auftrat, wurde das nachweislich vorhandene und offenbar stark gewachsene Homophobie-Problem an dieser Schule konsequent vernachlässigt, wie die zugunsten von Daniel Krause ausgefallenen Gerichtsurteile von Mai 2014 und November 2015 belegten.

    Islamophobie statt Kampf gegen Homophobie

    Ein Engagement für LGBT-Menschen schien nur bedingt in das Konzept eines Gymnasiums zu passen, das sich aus Angst um schwindende Anmeldezahlen in einer schrumpfenden Stadt wie Dortmund zunehmend bei muslimischer Klientel anbiedern müsste.

    Schon damals bekam Bernhard Koolen öffentlich Gegenwind von vielen verfassungstreuen Bürgern sowie auch prominenten Religionskritikern. Ein In einem öffentlichen Appell schrieben unter anderem die bekannte Exil-Iranerin Mina Ahadi, der angesehene islamkritische Buchautor Harmut Krauss sowie der renommierte Professor Egon Flaig:

    „Die vier großen islamischen Rechtsschulen fordern übereinstimmend drakonische Strafen für außereheliche Geschlechtsbeziehungen und homosexuelle Handlungen. Hohe muslimische Vertreter in zahlreichen Ländern haben wiederholt zur Tötung von Ehebrechern, Schwulen, Glaubensabtrünnigen und Islamkritikern aufgerufen. Alleine im Iran sind seit der dortigen islamischen Revolution mehrere tausend Schwule hingerichtet worden, viele hiervon im Jugendalter. Der Lehrer Dr. Daniel Krause hat völlig zu Recht auf die Bedrohung und elementare Rechtsverletzung hingewiesen, die für Frauen und Schwule von orthodoxen und radikalen Kräften des Islam ausgeht.“ (Quelle)

    Ganz im Sinne seines Herren Armin Laschet

    „Wes‘ Brot ich ess, des Lied ich sing“ – sollte dieses Bernhard Koolens Devise sein, so lässt sich seine Ignoranz gegenüber dieser kritischen Öffentlichkeit leicht erklären. Denn im Gegensatz zur eher laizistisch gesinnten Hannelore Kraft ist deren Nachfolger Armin Laschet, als Ministerpräsident Koolens oberster Vorgesetzter, seit jeher ein ausgesprochen islamophiler Zeitgenosse.

    Sarkastisch könnte man spekulieren, ob nicht Koolens Bewerbung für ein künftiges Fachdezernat für Islamisierung des Bildungssystems schon auf dem Tisch des Dienstherren liegt.

    Wer sichs als besorgter Bürger eine direkte Diskussion mit Bernhard Koolen und anderen Mitgliedern der Schulgemeinschaft wünscht, der notiere sich im Kalender: Der nächste Tag der offenen Tür ist am Samstag, 8. Dezember 2018.

    https://conservo.wordpress.com/2018/10/04/unterwerfung-dieses-gymnasium-schockiert-sogar-linksliberale/

Kommentare sind deaktiviert.