„Weltkanzlerin“ Merkel: Wie Medien aus einer Verbrecherin eine Halbgöttin machen

In der Verklärung Merkels zur „Weltkanzlerin“ durch die deutschen Medien zeigt sich der alte stalinistische Personenkult und Größenwahn des Sozialismus

Nur durch reinen Zufall bin ich auf meinen Recherchen auf einen Begriff gestoßen, den ich niemals für möglich gehalten habe. Deutsche Medien, durch die Bank links (Ausnahmen eine Handvoll) stilisieren Merkel zur „Weltkanzlerin„. Und darunter sind so bekannte linksextremistische Bannerträger wie die Stuttgarter Nachrichten, die Stuttgarter Zeitung (beide die primären Propagandablätter der Grünen Khmer in Baden-Württemberg), Der Spiegel und auch die von Josef Joffe, einem ausgewiesenen Deutschenhasser, Transatlantiker, NWO-Verteidiger und öffentlichen Auftraggeber für einen  „Mord im weißen Haus“ (ich berichtete) geführte ZEIT. Also noch irgendwelche Schmierenblätter, sondern die Elite deutscher Medien.

18.300 Ergebnisse ergibt eine Google-Suche nach dem Begriff „Weltkanzlerin Merkel“.

Das hat doch was: Eine ausgewiesene Deutschenhasserin (sie entriss einem ihrer Minister vor laufender Kamera eine klitzekleine deutsche Fahne und warf sie wütend in die Ecke), die Exekutorin der größten Migrationsbewegung der Menschheitsgeschichte Richtung Deutschland, die Offizierin der Globalisten in puncto Völkermord an den europäischen (besonders der deutschen) Bevölkerungen, eine notorische Gesetzes- und Eidbrecherin wird von der linken Einheitsmedien als „Weltkanzlerin“ dargestellt.

Also doch: Am deutschen Wesen soll die Welt genesen.

Eine Aussage, die von den Linken jahrzehntelang massiv bekämpft und als faschistisch und kolonialistisch gebrandmarkt wurde, ist plötzlich dann en vogue, wenn die Welt an deutschen Sozialisten genesen soll.

Das ist nichts anders als der alte marxistisch-leninistische Weltherrschafts-Wahn der Linken, dem bislang mindestens 130 Millionen (andere Quellen sprechen von 220 Millionen) Menschen zum Opfer fielen.

Und es nicht weit weg vom Personenkult Stalins, Maos oder dem Gründer der Demokratischen Volksrepublik Korea, dem zum unsterblichen „ewigen Präsidenten“ erkorenen Kim Il-sung (1948–1994). Und es zeigt, dass wir uns tatsächlich in einer sozialistischen Diktatur befinden. Einer angeblich säkularen Heils-Ideologie, die Gott offiziell abgeschafft hat – um sich an dessen Stelle zu setzen.  

Dass Merkel von den Medien unterstützt wird – und vor allem diesen ihre bislang unumschränkte Macht verdankt, ist hinlänglich bekannt.

Wie sehr sie unterstützt wird, ist allerdings weniger bekannt. Nun, wir wissen (und ich berichtete mehrfach darüber), dass ARD&ZDF vom Bundeskanzleramt vorgeschrieben bekommen,. was und wie sie etwas zu berichten haben. Welche Nachrichten sie bringen sollen. Und welche nicht. Das allein sind untrügliche Kennzeichnen einer Diktatur:

Denn eine solche ist gekennzeichnet durch die Identität zwischen Regierung und Medien.

Die UDSSR und DDR waren solche DiktaturenDeren Nachrichtenmagazine und Printmedien waren in der Hand der Regierung.

Die Prawda (russisch für „Wahrheit“ und damit eine klare orwellsche Sprachverbiegung) war das offizielle Publikationsorgan des ZK der KPDSU. Amerikanische und westliche Regierungen und Geheimdienste, die gelernt haben, zwischen den Zeilen zu lesen, entnahmen aus der Prawda die aktuelle und künftige politische Ausrichtung der UDSSR.

Nicht anders war es in der DDR. Dort war das Zentralorgan der ZK der SED das Blatt „Neues Deutschland“. Völlig in der Hand des ZK (Zentralkomitee) – und wie bei der Prawda verkündete auch dieses Blatt in der DDR die offizielle Politik des ZK der SED.

In der DDR war die Zeitung eines der wichtigsten Propagandawerkzeuge der SED und des von ihr beherrschten Ministerrates.

Diese wurde meist nicht direkt beschrieben, sondern im diplomatisch-kryptischen Stil verfasst. Das hatte seinen Grund: Die SED wollte nicht, dass ihre Politik von allen DDR-Bürgern voll verstanden wird. Aber sie wollte, dass der westliche „Klassenfeind“ Bescheid wusste über das, was man ihm anzuvertrauen gedachte.

Alle Medien in der DDR waren gleichgeschaltet. Und zwar ohne Ausnahme. Alle Journalisten waren faktische Staatsbeamte. Ebenfalls ohne Ausnahme. In der DDR fungierten die Medien zu 100 Prozent als das Sprachrohr der Regierung – und als das wichtigste Erziehungsinstrumentarium des DDR-Sozialismus. Und wie die Medien in der UDSSR, so betrieben auch jene in der DDR einen fast gottgleichen Personenkult mit ihren politischen Führungskräften.

Die Konzentration auf die Partei- und Staatsführung der DDR ging so weit, dass in einer Ausgabe vom 16. März 1987 anlässlich der Eröffnung der Leipziger Messe 43 Fotos von Erich Honecker, dem damaligen Staatsratsvorsitzenden und Generalsekretär des ZK der SED, zu sehen waren.

[Matthias Biskupek: Biskupeks Bücherlese (III). Sachlich, Rezension zu Zwischen den Zeilen. In: Eulenspiegel, 56./64. Jg., Nr. 4/09, ISSN 0423-5975, S. 65.]
[Norbert F. Pötzl: DDR-Bürger A 000 000 1. Erich Honecker: Wie ein eitler, realitätsblinder Machtmensch die DDR zu Grunde richtete. In: Der Spiegel, Nr. 47/1999 (22. November 1999), S. 178 f., hier S. 179]

Genau so ist es inzwischen in Gesamtdeutschland

Der Unterschied zur heutigen Medienlandschaft und jener der DDR ist marginal und bewegt sich im einstelligen unteren Prozentbereich.

In den 12 Jahren der Merkeldiktatur haben die SED- und Stasi-Seilschaften es geschafft, nahezu die gesamte deutsche Presse so gleichzuschalten wie damals in der DDR.

Gleich zu Beginn der Wiedervereinigung begann der Sturm der DDR-Journalisten auf die bis dahin noch halbwegs objektiv und divers berichtende westliche Presse. Primärziel war die taz: Deren Redaktion bestand in den Jahren 1990 ff  bereits zu einem erheblichen Teil aus ehemaligen DDR-Journalisten – die dort nach Lust und Laune ihre altes Klassenkampf- und Klassenfeindbild gegen die Deutschen austoben durften. Die nächsten Ziele waren DER SPIEGEL, die FAZ – aber vor allem die Fernsehsender.

Maybritt Illner war ein solcher Stasi-Agent: Sportjournalistin für das Fernsehen der DDR. 1989 wechselte sie in die Auslandsredaktion des Deutschen Fernsehfunks. Im Jahr 1986, noch während ihres Studiums, trat sie in die SED. Als politische (!) Redakteurin des ZDF gehörte sie ab 1992 zu den Moderatoren des ZDF-Morgenmagazins, dessen Leitung (!) sie 1998 übernahm. 

Doch absolute der Star und TV-Liebling in den diversen Talkshows war der smarte und liebenswert herüberkommende Gregor Gysi .

Ein echter Wolf im Schafspelz. Denn dieser verkündete bereits wenige Tage nach der Wiedervereinigung die Aufnahme des „Kampfes gegen Rechts“ – mit welchem sich Deutschland von einem einst liberalen zu einem linkstotalitären Gesinnungs-Staat wandelte.


Gregor Gysi ist als brillianter Rhetoriker bekannt. Als ehemaliger Mitarbeiter der Stasi (IM Kurt) ist Desinformation und Mandantenverrat sein Kerngeschäft. Er stellt für die linksextreme und neokommunistische Szene in Deutschland eine wichtige Integrationsfigur dar.

Zusammen mit dem ehemaligen SPD-Politiker und Volksverräter Oskar Lafontaine ist Gregor Gysi die führende Integrationsfigur der Kommunisten in Deutschland.

Im Oktober 2011 klagte Gysi gegen den NDR wegen der erneuten Ausstrahlung der Dokumentation „Die Akte Gysi“. Damit wollte Gysi die Kernbotschaft des Films verbieten lassen, er habe der Staatssicherheit in der DDR bewusst zugearbeitet.

[Gregor Gysi hat beim Landgericht Hamburg Klage gegen den NDR eingereicht. Wie die Zeitschrift „Focus“ berichtet, will der Politiker der Linkspartei damit verhindern, daß die Dokumentation „Die Akte Gysi“ erneut ausgestrahlt wird. Gysi wolle damit die Kernbotschaft des Films verbieten lassen, er habe der Staatssicherheit in der DDR bewusst zugearbeitet. Ein NDR-Sprecher sagte, wegen zahlreicher Zuschauerbitten plane der Sender, den Film im laufenden Jahr noch einmal in der Originalversion zu zeigen.]

Dokumentarfilme von Hans-Jürgen Börner und Silke König:

  • Die Akte Gysi, NDR 2010/11, 45 Minuten, Erstausstrahlung ARD 20. Januar 2011, 23:30 Uhr
  • Gysi und die Stasi, NDR 2013, 45 Minuten, Erstausstrahlung ARD 16. Dezember 2013, 23:55 Uhr

Zitate von Gysi:

  • „Wenn wir in einen westdeutschen Landtag einziehen, verändern wir Deutschland, wenn wir in Bayern einziehen, verändern wir die Welt.“
    bei einer Rede zur bayerischen Landtagswahl am 25. Juli 2008 im Bayerischen Rundfunk, ddp
  • „Wir werden uns von keiner Plattform trennen, auch nicht von einer kommunistischen. Die PDS darf alles mögliche werden, nur nicht antikommunistisch.“
    Interview in »Der Spiegel« vom 1. August 1994, spiegel.de
  • „Wir wissen aber, daß viele Genossen dieses Ministeriums stets pflichtbewußt und ehrlich die ihnen erteilten Aufträge, die sie sich nicht aussuchen konnten, erfüllt haben.“
    Rede auf dem Parteitag der SED-PDS im Dezember 1989 Volltext der Rede bei sozialisten.de; gemeint ist das Ministerium für Staatssicherheit

 


Der von der Linkspartei erfundene Hype um die angebliche „Gefahr von rechts“

So viel „Rechte“, wie die damalige PDS (personalidentisch mit der Mauermörderpartei SED) und die darauffolgende Linkspartei (der juristische Nachfolger der Mauermörder – und Menschenhändler-Partei SED (bis zu 80.000 DM musste Westdeutschland für einen (!) freigelassenen DDR-Gefangenen bezahlen, damit dieser in den Westen gegen durfte)) im wiedervereinten Deutschland ausmachten, gabs nicht mal zu Hitlers Zeiten.

Was den Erfindern der „Gefahr von rechts“ natürlich wurscht war. Wussten sie doch, dass sie da ein typisch sozialistisches potemkinsches Dorf aufgebaut hatten, das ihnen nur Vorteile – und so gut wie keine Nachteile brachte.

Denn die in Subversion bestens geschulten Stasi- und SED-Seilschaften der ehemaligen DDR waren in der Unterwanderung feindlicher Ideologien genauso effizient wie es islamische Funktionäre sind. Hauptsache, man baut ein Feindbild auf. Und Hauptsache, man kann mit diesem Feindbild die Mehrheit des Volkes lenken.

Die bundesdeutsche Bevölkerung war aus der Sicht der DDR-Unterwanderer ein ideales Opfer. Wie kein anderes Volk der Weltgeschichte fühlten sich die Deutschen mitschuldig an den wahren und angeblichen Verbrechen ihrer Vorgänger. Und dies wussten die Linken mindestens so gut auszunutzen wie es die Kirche verstand, die den Menschen von ihr auferlegte „Ursünde“ 1700 Jahre lang zu ihren Gunsten auszunutzen.

Um es kurz zu machen: Es dauerte kein 10 Jahre – und Deutschland war nicht mehr wiedererkennen.

  • Nazifilme rund um die Uhr.
  • Einhämmern einer angeblichen Unschuld aller Deutschen (mit Ausnahme der Linken): ebenfalls rund um die Uhr.
  • Politiker wie Trittin und Gysi erklärten das ganze deutsche Volk als kollektiv vom Nazismus verseucht.
  • Und die Medien taten das ihre, um diese Lüge am Köcheln zu halten.
  • So verschwand fast über Nacht die politische Mitte. Dieses Wort gab es fortan nicht mehr. Es gab auf der politischen Bewertungsskala nur noch Linke und Rechte. Links war hui. Rechts war pfui.

Wer nicht links und damit „politisch korrekt“ war, der sah sich fortan als „Rechter“ abgestempelt. So wurde die Mehrheit der frühern Mitte quasi über Nacht dank schierer Medienmacht zu „Rechten“ – und Deutschland zu einem Staat, dessen angeblich größte Bedrohung die Gefahr von rechts war. Und die wenigsten Deutschen hatten das geistige Rüstzeug, dieser infamen Stigmatisierung wirkungsvoll zu begegnen.

Die Stigmatisierung der Deutschen als „Nazi-Volk“ war und ist ein infames politisches Manöver des wahren politischen Feindes der Deutschen

Dieses Manöver hatte nur einen Zweck: Von den Verbrechen der Linken (Diktatur, Missachtung aller Gesetze, grundgesetzwidrige Massenimmigration, faktischer Völkermord am deutschen Volk) und dem totalitär-tödlichen Charakte des Islam abzulenken.

Jener Religion, die die Linken nur zum Zweck der Abschaffung der ihnen verhassten weißen Deutschen und Europäer nach Europa brachten.

Und zwar mittels einer der größten Lügen der Menschheitsgeschichte : Wieder nutzten Linke den Schuldkomplex des deutschen Volkes aus und erklärten wahrheitswidrig Millionen von islamischen Invasoren zu „Kriegsflüchtlingen“.

Zuvor haben sie, mit Hilfe ihres „Weltpräsidenten“  und Geburtsmoslem Obama, den nahen Osten derart destabilisiert, dass sie dort eine Flüchtlingsbewegung auslösten, die einzigartig ist in der Neuzeit. Alles verlief nach dem Plan des NWO-Architekten Thomas Barnett: Dieser empfahl genau diese von Obama durchgeführte Politik der Destabilisierung ganzer geografischer Regionen, um damit die Replacement-Politik (Politik des von der NWO beabsichtigten Bevökerungsaustauschs weißer Völker durch +überwiegend islamische Völker) begründen zu können.

Denn dass die „Kriegsflüchtlinge“ allesamt nach Europa (und nicht in vom Krieg unversehrte geografisch viel näher liegende und supperreiche Länder wie Saudi-Arabien) und auch nicht in die USA verfrachtet wurden: Das alles war Teil des NWO-Plans, der den Deutschen und Europäern als alternativloser Plan im Zeichen der Humanität verkauft wurde.

Mit Humanität hatte dieser Plan jedoch absolut nichts zu tun. Es ging allein um die Vernichtung der europäischen weißen Bevölkerung, wie sie nicht erst seit der NWO, sondern lange zuvor vom Talmud-Judentum und Vertretern des jüdischen Zionismus (wie etwa Coudenhove-Kalergi, einem engen Freund des Zionismus-Begründers Theodor Herzl) Anfang des 20 Jahrhunderts betrieben wurde.

Merkel erwies sich als die beste Offizierin dieses historisch einmaligen Täschungsmanövers.

Und Deutschland als bestes Opfer: Einmal wegen seiner ihm implantierten Nazi-Schuld, zum zweiten wegen seiner absoluten Vormachtstellung in Europa. Fällt Deutschland an die Globalisten – dann fällt Europa an sie.

Die Medien hatten und haben bis heute die Aufgabe, den Deutschen und Europäern Sand in die Augen zu streuen.

Und das schändliche Werk des Genozids an den europäischen Bevölkerungen durch die Migrationswaffe als einen „alternativlosen“ Akt der Humanität zu verkaufen. Zu diesem Zweck haben sie Merkel zu einer gottgleichen politischen Figur – und schlimmer noch: Haben sie eine kinderlose Psychopathin zur „Mutterfigur“ für alle Deutschen erkoren.

Dass die Journalisten immer noch ruhig schlafen können und dürfen:

Das ist ein Versäumnis des deutschen Widerstands, den es zu beheben gilt. Denn sie sind die mächtigste Waffe der Globalisierer. Und die am leichtesten verwundbare. Ganze 40.000 angestellte Journalisten gibt es in Deutschland. Nur ein Bruchteil davon ist auf dem politischen Sektor tätig.

Diese gilt es herauszufinden. Und ihnen das Leben schwer zu machen. Denn alle sind sie Hochverräter am eigenen Volk. Alle sind sie Kollaborateure mit einer völkermordenden Ideologie, die sich als Religion tarnt. Alle sind sie Mittäter am Völkermord gegenüber den Deutschen. Und alles sind sie feige, wenn sie erstmal geoutet sind und sich ihrem Volk gegenüber zu verantworten haben.


Unterstützen Sie den aufopferungsvollen und schweren Kampf
Michael Mannheimers mit einer Spende.

Der Webmaster


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

152 Kommentare

  1. Der ostzonale Senkarsch mit der Wasserverdrängung eines gestandenen Flusspferdes hat das Format zu was ?
    Die Welt wird sich bedanken.

  2. Medialer Propaganda-Größenwahn in der Endstufe der Gehirnwäsche eines final untergehenden Systems. Die Zeit der totalitären, antidemokratischen NWO-Kriegstreiber-Digitalisierungs-Globalisierungs-Diktatur ist endgültig abgelaufen. Das wissen sie, und deswegen werden jetzt alle Geschütze aufgefahren.

    • Dass die Journalisten immer noch ruhig schlafen können ist ein
      Versäumniss des deutschen Widerstands.!

      Dieser Fehler wird behoben. !

      Der Widerstand wird sie suchen , und wenn wir jeden Stein umdrehen

      müssen ,“ wir werden sie finden “ , diese Schmierer und

      Bazillenträger schlimmster Art , die mit ihrem Gift das Volk

      belügen ,betrügen und infizieren .!

      Patrioten ,Heimattreue , wie werden die Schöpfer dieser

      geistigen Pertilenz lokalisieren.

      Auf ihr Mannen !!!

  3. Lieber Herr Mannheimer. Das ist einer der brillantesten Artikel von Ihne, den ich kenne, bravo!
    Diese, nennen wir sie NEO Feudalisten, Globalisten oder besser Internationalsozialisten(IS) haben alle eins gemeinsam: sie lehnen ein höheres Wesen oder Gott ab und wollen selbst tatsächlich wie ein Gott herrschen!

    Es sind Satanisten, die Satan anbeten und Gott hassen, weil sie wissen, dass es ihn gibt! Sie haben allerdings ein Problem, sie können zwar die von Menschenhand gemachten Gesetze brechen und beugen, aber die Naturgesetze nicht!

    So sind diese seit Jahrzehnten dabei UNSERE WAHRNEHMUNG DER WIRKLICHKEIT, DER NATURGESETZE ZU TRÜBEN! Propaganda in Film, Fernsehen, Rundfunk und Printmedien sollen uns eine andere Realität weismachen; eine Hollywoodrealität bar jeder Logik.

    Zb. Filigrane Aluminium Flugzeuge die Stählerne Zitadellen zum Einsturz bringen; 6 Terroristen, von denen einer lediglich ein Luftgewehr zuhause gehabt haben soll übernehmen die ganze BRID. Sie wissen aber, es geht ihnen an den Kragen und Donald Trump macht Ernst. Der neue oberste Verfassungsrichter Brett Kavenaugh ist ernannt worden.

    Er ist Katholik und Konservativ und dass ist für die Kommunistisch satanistische Weltsekte der Alptraum schlechthin. Denn nun ist der Weg frei die lange angekündigten Massenverhaftungen durchzuführen. Der Merkel geht schon die Muffe!

    • Erst TeppichMesser, dann LebKuchenMesser und heute das co2freie LuftGewehr der NaziTerroristen – welch eine technische Entwicklung.
      Die CeskaDönerMorde werden vielleicht in 120 Jahren aufgeklärt.
      https://juergenelsaesser.de/2018/07/09/nsu-prozess-vor-urteil-eins-zwei-viele-ceskas/
      Da wurden schlimme Morde Jahre zuvor ausgeführt bevor man die Waffe hatte……

      WarnHinweis BildDungsMinisterium :
      Für Schüler, Studenten, VollDemokraten und Amerikaner ist dieses Video nicht geeignet.
      PflichtGuckVideo :
      https://youtu.be/am-4GbI72z4?t=265
      Toni All
      -https://www.youtube.com/watch?v=am-4GbI72z4
      Entstehung der Schulmedizin

      Merkelwürdig, es gibt FlugZeuge welche sich in der Luft durch FlugManöver schon selbst zerlegt haben.
      Die ersten bemannten chinesischen PapierDrachen waren sicherer und stabiler im Verhältnis als heutige SchrottPlatzFlieger…..
      habe darüber einiges veröffentlicht.

    • @ MSC

      Ich gehe diesmal komplett mit Ihnen.
      Das ist in der Tat einer der allerbesten Artikel von mm, die ich seit ich hier mitlese und schreibe gelesen habe.

      Er nennt nicht nur Roß und Reiter, er gibt auch die Marschroute für den Ausweg.

      Die Linksfaschisten sind am Ende, das sehe ich genauso.
      Die AfD und alle rechten und nationalen Bewegungen in Europa haben sie enttarnt und auffliegen lassen und nun haben sie wirklich nicht mehr viele Asse im Ärmel.

      Einige werde sie schon noch gegen uns Europäer zu verschießen wissen, aber dann ist Zapfenstreich.

      • @eagle1 – Ja, der Artikel von MM war/ist herausragend!!
        Dennoch muß ich hier (wiedermal) „dazwischenfunken“, weil speziell dieser Link/Artikel meine „These“ eindeutig belegt, daß das von den meisten hier benutzte „Feindbild“, welches immerzu mit Sozialismus/Bolschewismus assoziiert wird und nur teilweise o. indirekt zutrifft von den eigentlichen Hauptverursachern der Misere ablenkt!
        Somit ist es nicht zielführend, immer wieder die Sozen/Bolschewismus-Keule rauszupacken, wiewohl die Linken maßgeblich an der Umsetzung dieser NWO-Doktrin mitarbeiten u. sie mehr als alle anderen lauthals propagieren, während die eigentlichen (Finanz-u. Wirtschafts-)Hintermächte im Dunkeln bleiben u. das (mediale) Licht der Öffentlichkeit scheuen wie der Teufel das Weihwasser!

        PS: weiß nicht, wer den Link gestern reinstellte, aber nachträglich vielen Dank für die Spürnase – genau nach sowas in der Art hatte ich schon ewig gesucht!
        http://norberthaering.de/de/27-german/news/997-migrationsabkommen-2

        (Auszug) >> Informelles Multi-Stakeholder Hearing für das Migrationsabkommen, 2017. Statement von Stephanie Winet für den GFMD Business Mechanism:

        „In Herkunftsländern ist der Wunsch nach einem besseren Leben durch größere wirtschaftliche Chancen ein starker Anreiz [zu wandern N.H.]. Die gegenwärtige Realität demonstriert (…) die Inkonsistenz von Förderung des internationalen Handels, nicht aber der entsprechenden Mobilität des Humankapitals. Das Migrationsabkommen wird versuchen das zu verbreitern, indem Kanäle für Arbeitsmobilität geschaffen werden. (…) Unternehmen verlieren Gelegenheiten, wenn es keine klaren Wege gibt, Arbeiter aus anderen Ländern anzuheuern. Das Wichtigste ist, dass Mitgliedsstaaten Wanderungsprogramme auflegen, die es Zielländern ermöglichen, Wanderarbeiter aufzunehmen, wenn sie im Arbeitsmarkt gebraucht werden.“

        Weltwirtschaftsforum: “The Business Case for Migration” 2013 (teils sinngemäß zusammengefasst):

        Das Weltwirtschaftsforum hat eine öffentlich-private Koalition zur Förderung der Migration gebildet.
        Politische Parteien, die Zuwanderung zu begrenzen und zu kontrollieren versprechen, sind ein Problem. Sie schaden der Wirtschaft.
        Migration sollte man heute nicht mehr als eine Beziehung zwischen Individuum und Staat verstehen, sondern als Beziehung zwischen Individuum und Arbeitgeber, vermittelt über den Staat.
        Staat und Zivilgesellschaft sollen in Partnerschaft mit der Privatwirtschaft (sinngemäß) eine Willkommenskultur etablieren.
        „ Auf verschiedene Weisen sind Wanderarbeiter aus dem ganzen Fähigkeitsspektrum wichtige Treibkräfte für Wirtschaftswachstum und Entwicklung.“
        „Es braucht bessere Mechanismen um das globale Angebot an Arbeit mit der globalen Nachfrage in Einklang zu bringen.“

        Weiß man, wie das UN-Migrationsabkommen entstanden ist, wundert man sich nicht mehr so sehr über den Inhalt.

        Nachtrag (In Reaktion auf Tweet- und Mailkommentare): Wer in Zusammenhang mit der Migrationsdebatte von „linker Meinungsdiktatur“ oder Ähnlichem spricht, ist herzlich eingeladen zu hinterfragen, ob man wirklich plausibel davon ausgehen kann, dass Organisationen wie die Internationale Arbeitgeberorganisation und das Weltwirtschaftsforum mit derartigem Eifer ein „linkes“ Projekt vorantreiben.(!!)…
        http://norberthaering.de/de/27-german/news/997-migrationsabkommen-2

      • @ Satellit
        @ alle, dies interessiert

        Dank an Sie für Ihre unermüdlichen Hinweise auf die Supergefahren, die dieser dreckige Migrationspackt für uns alle birgt!

        ENDLICH HAT SICH DIE VÖLKERMORD-TATSACHE AUCH BEI PI DURCHGESETZT!
        ES WURDE HÖCHSTE ZEIT!
        DAS HEIßT ABER AUCH, DAß ISRAEL INZWISCHEN EBENFALLS ÜBERZEUGT IST UND VOR ALLEM DAGEGEN! Hoffnung?

        http://www.pi-news.net/2018/10/sechs-millionen-babys-weltmeister-im-voelkermord/
        Deutschland schafft sich WIRKLICH ab!!
        Sechs Millionen Babys! Weltmeister im Völkermord

        Endlich ist das mal durchgedrungen.
        Dank an mm für seine unermüdliche Aufklärungsarbeit!

      • Die Linsfaschisten mögrn s Ende sein, das waren die inder DDR und UDSSR viele Jahrzehnte schon vorher aber, das allein nutzt nichts. Wir brauchen die „Wachablösung“. Es gibt immer noch jede Menge Leute, die glauben durch „Nichtwählen“, die „Politker“ abzustrafen.

    • „Lieber Herr Mannheimer. Das ist einer der brillantesten Artikel von Ihnen, den ich kenne, bravo! „“

      SO IST ES!

  4. Drücken wir die Daumen das so mancher der „verbrecherischen Journalisten“ schon auf der Liste in den versiegelten Anklagen zu finden ist.Diese Typen müssen für immer aus dem Verkehr gezogen werden.

  5. Auch Gregor Gysi ist einer der den Deutschen den Schuldkult aufschwatzt ,ich kann mich noch an sein hämisches Grinsen im Fernsehen erinnern nachdem er sagte , das die Deutschen eine Schuld wiedergutzumachen hätten. Er ist ein Mistkerl wie die meisten die damals als die Mauer fiel von der SED in den Westen gekommen sind und sich in die Politischen Ämter geschlichen haben.

      • Gespenst und Nylama: Das Aufschwatzen der Deutschen Schuld ist weit verbreitet, sogar unter Deutschen – sehr wahrscheinlich gut bezahlt. Ist dieser Gysi nicht auch Deutscher? Die Ostdeutschen haben übrigens die gleiche Historie wie wir Westdeutschen bis 1945.
        Wenn ich diesen Gysi sehe, möchte ich lieber eine Schachtel faule Eier.

    • @ Gespenst

      Ja, die DDR-Kader haben unser Land versaut, aber schon sowas von total!

      WEG MIT DIESEN ALTEN DDR-KADERN und zwar FÜR IMMER!

  6. Ich komm da nicht ganz mit 🙁
    Dieser Tage hab ich meinem (S)paß verlängern lassen .
    In dem Feld für Staatsangehörigkeit steht „deutsch“ . . . 🙁
    Ich kenne kein Land auf dieser Welt das „deutsch“ heißt .

    Bundeskanzlerin ist Geschäftsführerin einer Nicht-Regierungs-Organisation.

    https://www.youtube.com/watch?v=lUT4QO8tC_4

    Sigmar Gabriel BRD ist eine Teilbesatzungszone geführt als GmbH und kein Staat.

    https://www.youtube.com/watch?v=yDPJoLX027Y

    Offiziell: BRD ist eine Firma und KEIN Staat (Kein Scherz)

    https://www.youtube.com/watch?v=4ez5nat-qCI

    Bunteskanzlerin Merkel erklärt die Rechtslage der BRD 😉

    https://www.youtube.com/watch?v=0f1wSNhfceo

    Es ist für mich immer wieder erstaunlich wie man so lange reden kann ohne dabei etwas vernünftiges zu sagen !
    Da kann jeder Kabarettist einpacken .

    ALSO . . . . wenn wir kein souveräner Staat sind sondern eine Holdrio trulala G.m.b.H. sind , wie kann die dann eine

    WELTKANZLERIN sein ?

    Da blick ich nicht ganz durch 🙁

    . . . hähähähä . . sie ist also „Weltkanzlerin“ und kommt aus einem Land das „deutsch“ heißt . . . ich lach mich kaputt 🙂

    • @ Fantomas
      @ alle, dies interessiert
      @ mm

      Weltkanzlerin ist das NWO-Code-Wort für NWO-Kanzlerin.
      Weil diese Irren hat die Welt nur noch ein ONE-WORLD-Dimensionen denken können und wollen.

      Daher bedeutet dieser Terminus nichts weiter, als daß die NWO JETZT durch SIE durchgeführt werden soll. Also AUSGEFÜHRT.

      Mehr heißt dieser Freimaurer-Schreibhuren-Code nicht.

      WELT = NWO
      Kanzlerin = nach hinten in die geheimen Bereiche hineinbeorderte Figur, die über Zuständigkeiten verfügen darf, die sonst nur dem Superherrscher selbst zustehen.

      Herkunft:
      „mittelhochdeutsch: kanzelære; althochdeutsch: kanzellari, kanzilari; aus spätlateinisch: cancellarius, bezeichnete im Mittelalter einen Hofgeistlichen, der in einer Kanzlei, einem abgetrennten Raum, Urkunden ausfertigte; der Amtstitel ist seit dem 4. Jahrhundert bezeugt, das Wort im Deutschen seit dem 10. Jahrhundert; zu lateinisch: cancelli = Gitter, Schranken[1][2]“
      https://de.wiktionary.org/wiki/Kanzler

      DARUM GEHT ES!

      der spätlateinische „cancellarius“ war die Person, der es erlaubt wurde, sich durch das ABSPERRGITTER, das den normalen Pöbel (neudeutsch „Mööönschööön“) vom eigentlichen Herrschaftsvolk trennte, hindurchgehen DURFTE, um dort Aufgaben zu verrichten, die ihm vom HERRSCHAFTSPACK aufgetragen wurden.

      Ein „Cancello“ (italienisch) ist ein GEFÄNGNIS, ein ABSPERRGITTER!
      historisch hergeleitet vom Wort cancellare = einsperren, absperren!!!
      Latein:
      https://www.frag-caesar.de/lateinwoerterbuch/cancellare-uebersetzung-1.html

      Die Urbedeutung ist „UMSCHLIEßEN“

      Also ein Absperrgitter ist gemeint, daß den edlen Herrscherpackteil von dem normalen Pöbelteil abgesperrt hat, eine Art von Holzzaun, wo niemandem (zum Beispiel vor Gericht) erlaubt war, durch das Tor zu gehen, außer eben dem KANZLER, also einer Figur, die die Grenze zwischen den Oberen und den Unteren durchqueren durfte, ohne liquidiert zu werden.

      Einer Art von Grenzgänger also. SIE ist unsere NWO-Supergrenzgängerin!!!!
      Aber wirklich schon in JEDER HINSICHT!

      Das weiß ich aus allererster Quelle.
      Das ist wortetymologisch 100% abgesichert.

      Diese „WELTKANÄZLERIN“ also ist ein weibliches (???) Wesen, das die ganze Welt, also die NWO, die Neue Welt also, die die verdeckten Hände der NWO errichten wollen und es auch nach Kräften tun, UMSETZT!

      SIE geht durch die Umzäunung zu den Oberen und holt sich dort die Aufträge, die SIE wiederum den Unteren aufträgt.

      DAS IST MIT WELTKANZLERIN GEMEINT!

      Sonst gar nichts!

      Das ist IHR Titel! SIE darf die NWO in der GANZEN WELT DURCHSETZEN, das ist IHR Auftrag von den AUFTRAGGEBERN und SIE darf dazu die Kanzel betreten (das Absperrgitter, in dem sich die Oberen befinden) um dort ihre Aufträge zu empfangen und sie dann wieder zurückgekehrt an UNS, das Pack weiterzugeben, alias KANZLERBESCHLÜßE!!!

      Das ist der Code. Die Schreibhuren haben Recht, sie titeln SIE nun.

      Das ist IHR ORDEN, IHR TITEL, den SIE hier weltweit durch die Presse offiziell verliehen bekommt und der dürfte noch gewichtiger sein, als der „Freimaurer-Judenorden“, der IHR in der Vergangenheit schon verliehen wurde.

      +++++++
      MM. HERVORRAGEND. SO IST ES WOHL. WARUM BIN ICH NICHT SELBST DARAUF GEKOMMEN. DANKE! Ich werde das noch einfügen.
      +++++++

      • Ergänzung eigene

        Da ist noch etwas.
        Ich hatte das schon mit einigen Mitstreitern vor ca. 3 Jahren herausgearbeitet.

        Es ist ein Unterschied, ob die Schreibhuren nun schreiben würden, es gäbe einen DEUTSCHEN „WELTKANZLER“ oder es gäbe eben eine DEUTSCHE „WELTKANZLERIN“.

        Zweiteres hört sich wesentlich harmloser an und ist so eine Art von galantem Geschenk an den weiblichen Teil der Weltbevölkerung, da es sich ja um eine Frau handelt. So was wie ein Weltfrauentagsgefühl schwingt dabei schon mit.

        Und das eben ist der große Trick unserer stalinistischen Tarnkappenbomberin!

        Nur zur Erinnerung..

        Wäre SIE ein ER, dann gäbe es dieses ganze skurril-irre Schmierentheater, was wir seit geschlagenen 3 Jahren nun „erleben“ dürfen nicht!

      • An eagle1: Ich denke, dass Murksel auf der Abschussliste der NWO-Globalist(inn)en steht!

        OT: Gesehen? Bill Clinton geht mit Gattinendouble auf die Wies’n!
        Hahahaha!
        Na seine echte Alte hat ’ne Fußfessel (Sender) und darf nicht ausreisen.

      • @ MartinP

        Ja, das sehe ich ähnlich. SIE ist massiv angezählt. Zugleich aber wird SIE nun nach OBEN hin entsorgt, das ist der Plan. Ähnlich wie bei dem Maaßen.

        SIE soll wohl eine UN-Tante werden, eben eine ONE-WORLD-United-Nations-Kanzlerette.

        Die Weltfrauentagsversion eines Systembüttels, der sich durch die Absperrgitter hindurchwinden DARF, um die WELT von der eigentlichen WELT dahinter zu unterrichten.

        Mal sehen, wann die ersten Hochrechnungen auf SIE anfangen, wo SIE als UN-Sekretärin vorgeschlagen wird. Wenn ich mich recht erinnere, gab es da schon mal einen Anlauf IHRERSEITS….

        @ Satellit

        Dank für die Blumen, aber manchmal ist eben der einfachste Ansatz der zutreffendste.

      • @ mm

        Danke. 🙂

        Natürlich soll sowas verbreitet werden, wenn es mehr als nur einer für logisch richtig befindet.

        Denn wir müssen es lernen, deren Codes zu entschlüsseln, noch bevor die ihre Pläne umsetzen können.
        Nur das kann deren Agenden durchkreuzen.

        Freimaurerixe bedienen sich oftmals der öffentlichsten Form der Geheimnisweitergabe.
        Dies wurde von Kennern dieser Spezies bereits sehr gut herausgearbeitet.
        Beispiel sind diese Geheimzeichen, die sie dann bei hochöffentlichen Gelegenheiten tätigen, um sich WELTWEIT untereinander zu verständigen, und zwar OHNE IRGENDWELCHE ANDEREN KANÄLE NUTZEN ZU MÜSSEN. Das ist besser als jeder Geheimdienst.

        Sie sagen ganz offen, was sie vorhaben. Man muß eben nur ZUHÖREN und den CODE kennen.

        Genauso hat SIE uns ja das mit der erhöhten Kriminalität der Zuwanderer vorangekündigt und zugleich auch mit einem „Wir müssen das eben akzeptieren“ gelabelt, damit auch klar wird, WIE MAN MIT DER CAUSA UMZUGEHEN HAT!

        Das ist absolut typisch für diese Typen.
        Sie lassen ganz offen die unfaßbarsten Hämmer vom Stapel und grinsen doof dazu, machen ein paar skurrile Handzeichen dazu und schon weiß jeder Eingeweihte, was er zu tun hat, wohingegen alle anderen nur mutmaßen können, und wenn sie ihre Mutmaßungen zu laut äußern, auch noch in der „Verschwörer-Spinner-Ecke“ stehen.

  7. als BildHauer liebe iCH es Mannheimer-Bilder zu beschreiben wie iCH sie erkenne.

    Die „Welt“ ist eine WortSchöpfung des VatiKhans, der Herrscher der Welt ist der Papst.
    Der Papst hatte sie auch schon mal an 2 Parteien aufgeteilt.
    Merkel kanzelt im AufTrag des Papstes die weltweite VölkerWanderung.
    Merkel nomen est omen – das Deutsche Volk ausmerkeln.
    Deutsche Medien gibts die noch – gehören doch allen den Globalisten welche die WeltKriegen.
    Merkel breitet die Hände aus um den unReinen Geist von oben zu empfangen.
    Durch die geöffnete MerkelRaute kommt der UnReine auch unten rein 🙂
    Das Merkelwürdige Grinsen erinnert an die GrinseKatze von Alice im WunderLand.

    Heute wird „Alice im Wunderland“ aufgrund der wirren, von Drogen … Sie ist eben doch keine Königin, sondern nur eine Zwangsprostituierte der Illuminaten.
    https://zombiewoodproductions.wordpress.com/tag/alice-im-wunderland/

    Alice in Wonderland is looking at the Cheshire cat and the illuminati henchmen of the world – while the Illuminati themselves are .
    https://new.euro-med.dk/20150127-rothschilds-new-years-messa

    Das Rot der Jacke erinnert an Blut oder an eine Uniform der RothSchuldArmee.

    Das Bild von der Erde ist eine PhotoShop Fälschung der Na$a, kann jeder erkennen, der sich mit der KugelErde und deren Darstellun/sProbleme beschäftigt.

    Das Bild beschreibt optisch und textlich Schwindlers List alles nur illuminierter Schein um die Menschen zu täuschen.

    Was seht ihr ?

    Die Genialität des Bildes wird nur noch durch den Mannheimer-Artikel selbst übertroffen.

  8. „Ganze 40.000 angestellte Journalisten gibt es ein Deutschland…“

    Diese Brut spürt natürlich längst, daß mit dem „System-Crash“ auch „ihr“ Ende bevorsteht. Ich habe mein Vergnügen darin gefunden, mich auf die globalistenhörigen anti-deutschen „T-Online“-Schwurbler „einzunorden“ – obwohl ich nicht weiß, wer diese Spörls (Ex-„Speichel“-Amerika-Korrespondent, verheiratet mit der „öffentlich-rechtlichen“ rbb-Intendantin Schlesinger!), Schaibles, Harms‘, Kaddors und Konsorten bezahlt oder ob sie ihr Gift „umsonst“ verspritzen. Sie hetzen jedenfalls rund um die Uhr gegen Trump, Kavenaugh, die AfD und alle Islam-Kritiker, wo immer die ein Taschentuch vergessen haben oder in den Verdacht der „hate spietsch“ gestellt werden können, als ob es nie so etwas wie Meinungsfreiheit gegeben hätte!

    IMMER sind Trump oder die Deutschen gaaanz pööhse, Obama oder die Moslems gaanz liieb und können kein Wässerlein trüben! So wie bei dem Kölner „Social Media Manager“ Burak Görmaz, der uns zeigen will, wie „unschuldig“ die Moslems in Diensten Hitlers waren und alle immer nur arme „Opfa“ der pöhsen „Arier“ waren:

    TÜRKEN kämpften auf Seiten Hitlers – Turkmuselmanische SS-Divisionen

    https://medium.com/@Der_Buri/das-deutsche-reich-und-die-t%C3%BCrkische-ss-legion-469f93a800f7

    Aha, sie kämpften „nur“ für ihre Freiheit, aber „wußten“ überhaupt nichts von Hitler! Völlig unbekannter Mööönsch damals!

    So machen sich Törken in unserem Land „die Geschichte“ zurecht. Kämpften deutsche Soldaten (darunter auch jüdische wie Helmut Schmidt) vielleicht NICHT für die Freiheit ihres Landes von feindseligen fremden Mächten? Hatten vielleicht England und Frankreich uns NICHT den Krieg erklärt – den Krieg, den Churchill bereits 1919 plante?! „Der Krieg, der VIELE Väter hatte“ – von Panzergeneral a. D. Schultze-Rhonhof auf über 700 Seiten akribisch dargelegt: absolut inexistent für diesen türkischen „Geschichtslehrer“! Genauso wenig wie die Turkvölker „arische“ Menschen werden wollten oder sollten, wollen wir heute türkische Siedler in unserem Land haben, die sich NICHT ASSIMILIEREN wollen, weil es ihnen ihr geliebter „Föhrer“ verboten hat, um unser Land zu erobern!

  9. der MANNHEIMER MORGEN ist ebenfalls ein Sprachrohr der grünlinken-

    man ersetzt da jetzt vermehrt den nicht mehr „Flüchtling“ begriff-sondern

    „geflüchtete NEUBÜRGER“

    das der doofmichel kapiert das die 1 Million junger Männer für immer im land bleiben.

  10. Ich würde die Aussage „Weltkanzlerin“ gar nicht so hoch hängen -aufgrund der aktuellen MS Medien kommt es einem zwar so vor als würde diese Deutschlandabschafferin so bezeichnet und hochgehypt- siehe JU Parteitag – doch die besagten Artikel über die SED Sekretärin sind letztendlich allesamt aus 2017?! Diese Weltkanzlerin wird trotzdem fallen- zwar anders als die Genossen Honnecker,Mielke,Krenz&Co. denn die Bedingungen dazu waren ganz andere- nun ist es viel koplizierter.
    das Geschrei um Merkel ist doch nur damt begründet dass gerade die Realität eine ganz andere ist. So viele Pöstchen, Hoffnungen, die Asylindustrie, die Refugees, der Islam die Medien, div. Verbände,Kommunen, selbst die SP und die GRÜNEN- die gesamte Linke- und linksverschobene Ideologie hängt an diesem System das Merkel geschaffen und groß gemacht hat.
    Es sind auf die Spitze getriebene Durchhalteparolen. Kann man machen -ist die einzige theoretische Möglichkeit sich weiterhin über Wasser zu halten und nicht unterzugehen. Dieses System inkl. Merkel wird nie sagen… „sorry wir haben verstanden, wir haben fertig“, sondern das Gegenteil behaupten. Die Probleme die diese sogenannte Bundeskanzlerin als „Weltkanzlerin“ in Deutschland verursacht hat werden einfach ausgeklammert umformuliert, totgeschwiegen. Diese Psychopatin die jeden Satz der aus ihr herauskommt so verschwurbeln und verkehrt meinend wiederholen kann kann dass ein Land davon ganz kirre wurde, wird in die Geschichte und Zukunft Deutschlands eingehen. Die DDR Genossen waren nun mal allesamt Linkssozialistisch auf Utopia gestrickt
    Uns so ist sie auch- im Westen konnte man zwar damit nichts anfangen aber die Frauen- und Wendequote musste bei der CDU beginnen. Bei den GRÜNEN oder LINKEN wäre sie nie „Weltkanzlerin“ bis auf Abruf des leidendes Volkes geworden.Man hat sich nun seit anähernd 2 Jahrzehnten ganz im Sinne der LINken Utopisten als idealste Deutschlandabschafferin einfach Merkel als Weltkanzerin im Tarnanzug ins Haus geholt.
    Und nun „Weltkanzlerin“ ? Besser kann man die Nervosität der Altparteien nicht erklären, danke schön. Wahrscheinlich hat sie schon die Abwrackprämie für die Welt (30 Silberlinge)schon in der Tasche. In die Zukunft gesehen wird es für die Banalität der „Weltkanzlerin“ nicht mehr gut ausgehen. Ich gehe davon aus, das wird die AFD den Wählern früher oder später doch noch begreiflich machen!
    Zitat Franz Kafka: „Der wahre Weg geht über ein Seil, das nicht in der Höhe gespannt ist, sondern knapp über dem Boden.“
    https://kafkaprojekt2014.wordpress.com/2014/04/01/interpretation-zu-einem-von-kafkas-aphorismen/

  11. MUTTI MERKEL

    bringt satte 380.000 einträge auf Google-nicht schlecht

    deutsche Verbrecher medien.

    • Nein!
      Zumindest in meinem Kopf nicht!
      Bringen wir sie bor Gericht, und danach in den Knast!
      Wie Julia Timoschenko, die Ex-Südkoreanische Präsidentin, oder die Ex-Präsidenten-Gattin in Malaysia!
      Bring Merkel to justice!!!

  12. Hier ist noch so´n Stasischwein . . . die Drecksvisage merken für später !

    Von Michael Grandt :
    Die perfide Kriminalisierung Andersdenkener !

    Der Kampf um die Deutungshoheit über die Meinungen der Menschen wird immer härter. Die staatlich alimentierte Amadeu Antonio Stiftung mausert sich zu einer »Internet-Gedankenpolizei« und fordert bereits Sanktionen und Strafen für gemäßigte Flüchtlingskritiker. . . . .

    https://kopp-report.de/die-perfide-kriminalisierung-andersdenkener/

    Die Amadeu Antonio Stiftung (AAS) hat seit ihrer Gründung im Jahr 1998 das Ziel, sich konsequent gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus zu wenden.

    Als »Partnerinnen und Partner der Stiftung« sind auf der Homepage angegeben:

    Freudenberg Stiftung
    Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
    Das Magazin Stern
    Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie (RAA)
    Zentrum Demokratische Kultur (ZDK)

    Rufe nach dem Verfassungsschutz .
    Die AAS beteiligt sich auch an der Arbeitsgruppe des Bundesjustizministeriums »Gemeinsam gegen Hassbotschaften« und an der »Initiative für Zivilcourage Online« von Facebook; sie ist also mitverantwortlich für die Zensur in Deutschland. Und das, obwohl die Junge Union (CDU) bereits 2016 forderte, die Stiftung vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen.

    Pikant:
    Anetta Kahane, jüdischer Herkunft und Leiterin der AAS, hatte von 1974 bis 1982 als IM auch für die Stasi gearbeitet. Kritiker fordern daher, eine Stiftung, die von einer Ex-Stasi-Informantin geleitet wird, nicht auch noch mit Steuergeldern zu finanzieren.

    . . . und SPD-Minister Maas scheint ihr »Patron« zu sein. Schon allein für die leiseste Kritik an der AAS wird man von politischen und medialen Meinungsmachern als »Rechter« diffamiert.

    Maas der Zwerg , ja da passt der hin !

    Gesinnungsdiktatur pur

    Die Amadeu Antonio Stiftung maßt sich nicht nur durch ihre Mitarbeit an der Internetzensur, sondern vor allem auch über die von ihr verfasste Broschüre »Hetze gegen Flüchtlinge in sozialen Medien« an, über die Gesinnung der Menschen zu urteilen und vorzuschreiben, was und wie man heutzutage zu sprechen hat. Im Vorwort ist zu lesen :
    In dieser Broschüre werden die Möglichkeiten ausgelotet, rassistischer Hetze entgegenzutreten.
    „Wie melde ich rassistische Beiträge“?
    „Wie kann ich eine Anzeige machen“?
    „Was muss ich dabei beachten“?

    Rassistische Hetze ist der Broschüre zufolge :

    Gegenüberstellung »Wir« und »Die«.
    Verallgemeinerungen (»alle Flüchtlinge …«) und Gleichsetzungen (zum Beispiel Flüchtling = Muslim).
    Normalisierung von Diskriminierungen :
    »Ist doch kein Wunder, dass . . . «
    Abwertende Bezeichnungen, wie zum Beispiel »Wirtschaftsflüchtling« suggerieren, dass das Grundrecht auf Asyl hier von Menschen ausgenutzt werde, die nur aus wirtschaftlichen Gründen nach Deutschland kommen – und nicht, weil sie Schutz vor Verfolgung suchen.

    Lügen über Geflüchtete und angebliche Kriminalität, Gewalt, Vergewaltigungen, gefälschte Behördendokumente – oft getarnt als vorgebliches eigenes Erleben.
    Kulturrassismus (»Die passen einfach nicht zu uns. . . . «).

    usw. – usf. . . . Ja , das ist SED-Stasi pur . Und dieser Abschaum meint er könnte heute immer noch so weiter machen .

    Wann befreien wir uns endlich von diesem Dreck ?

    • Ja, MerKILLs Dschurnutten-„Dreck“ wird immer verzweifelter:

      So erbärmlich verteidigt der SPEICHEL das gleichgeschaltete bolschewistische Presse-System der „Weltkanzlerin“:

      https://www.mmnews.de/vermischtes/94155-spiegel-dann-nennt-uns-doch-luegenpresse

      Wenn 70 Fernsehsender und sämtliche Tageszeitungen nur EINE – linke – Meinung gelten lassen und alle anderen übelst VERHETZEN, wie man in der Ostzone die „Staatsfeinde“ kriminalisierte, dann ist das keine Meinungs-FREIHEIT, sondern Meinungs-UNTERDRÜCKUNG durch die Machthaber – unter falscher Vorspiegelung einer nicht bestehenden Meinungs-VIELFALT. Wenn im Kaufland ganze Regale mit hunderten verschiedener Illustrierten herumstehen, diese aber ALLE nur die „Meinung“ der Konzernfaschisten und Werbefuzzis beinhalten, was das Volk zu „denken“ hätte, dann kann die „Buntheit“ und scheinbare „Auswahl“ dieser Produkte nicht über die erbärmliche EINFALT ihrer „Macher“ hinwegtäuschen, die in erster Linie ihren Reibach im Blick haben, in zweiter Linie, daß sie das Volk bei ihrer „Profitmaximierung“ nicht stört. Alles andere wäre „räächtz-bobbulistisch“! Die AfD sollte sich dringend einen finanzstarken Medien-Mogul suchen, um ein eigenes Informationswesen aufzubauen und die medial verdummte Bevölkerung aufzuklären.

  13. “ Haben sie eine kinderlose Psychopathin…“
    Wundert mich eigentlich nicht, denn wenn man bedenkt wo ihr Sandkasten gestanden hat. Im Waldhof in Templin wo Menschen, geistig nicht ganz auf der Höhe, untergebracht wurden. Da kann man sich unter Umständen als Kind schon mal was seltsames abgucken, oder?

    • @ Umwelt und so

      Hat jemand schon mal darüber nachgedacht, daß DIE noch NIE normal war?

      Deshalb ja hat man SIE ausgewählt und abgerichtet.
      Wer weiß, wer da bei der „Herstellung“ noch so beteiligt war…
      Vielleicht war der Pfaffenvater ja eher ein Joseph… als ein heiliger Vater…

  14. Ich bin mal gespannt, wenn die Merkel endlich weg ist, welche Hofschranze die selbsternannten Eliten uns als Bundes-
    kanzler(In) dann auftischen wollen. Die neue Hofschranze wird natürlich jüdische Wurzeln haben müssen.
    Bekanntlich besteht Buntland aus 20 Millionen wahlberechtigten Rentnern, die Angst haben in Zukunft könnte ihre Rente
    weniger werden und die den irrigen Glauben haben, die CDU ist der Garant für stabile Renten, wie soziologische Untersuchungen zeigen. Also wird die CDU nie unter 30 % kommen oder die Grünen springen ihr bei, es wird sich nichts
    zum Positiven ändern, ich bin da sehr pessimistisch.
    Eine wirkliche Veränderung wird von außen kommen, vielleicht ein Krieg, ein Himmelskörper schlägt auf die Erde, eine
    neue Eiszeit bricht an o.ä.

    • @ Ostberliner sagt:
      6. Oktober 2018 um 18:27 Uhr

      „Ich bin mal gespannt, wenn die Merkel endlich weg ist, welche Hofschranze die selbsternannten Eliten uns als Bundes-
      kanzler(In) dann auftischen wollen“.

      Kann ich Ihnen verraten 😉 Dann kriegt Ihr mal wieder so´n Lecckerbissen aus sem Saarland . . . hahahaha . . . die mit der Knollennase . . . die Leerschwätzerin AKK !
      Vom Regen in die Traufe . Himmel steh uns bei .

      LG 😉

  15. Die Medien könnten gar nichts ausrichten, wenn die Menschen endlich Gottes Gebot beachten würden, daß wir keinen „Gott“ neben Gott haben sollen. Es gibt keine unfehlbare Menschen. Und jeder Politiker müßte Rechenschaft ablegen vor dem Volk und nicht Schalten und Walten in Selbstherrlichkeit und seine Beutel prall füllen und ein paar Groschen dem „Köterpack“ zuwerfen. Und daß es ja nicht aufmuckt, hat man sich rohe, vom Steuerzahler bezahlte, Schergen hergezüchtet, dessen strafbare Handlungen, wie Autos abfackeln, bei friedlichen erlaubten Demonstrationen Feuerwerkskörper auf die Menschen werfen und dann nicht dazu stehen, sondern die Schuld auf Unschuldige schieben.
    Heute, habe ich eine Nachbarin mir vorgenommen und mit ihr Klartext gesprochen, was in Chemnitz sich ereignet hat. Die hat tatsächlich die Lügen für bare Münzen gehalten.
    Das Gebot der Stunde ist reden, reden und noch einmal reden und aufklären. War heute mit meiner Enkelin unterwegs, überall traf ich Menschen, konnte reden und sie sagte, „Oma, kennst du die alle?“ „Nein“.“ Aber es sind doch Menschen, mit denen redet man doch, Hunde kennen sich ja auch nicht alle und bellen. Und wir reden.“

    Immer wenn Menschen vergöttert (vergötzt) werden, werden diejenigen, die sie „vergöttern“ von Gott dafür abgestraft. Zeigt die gesamte Geschichte der Menschheit.
    Alles was der Mensch, sei es sein Lebenspartner, sei es seine Kinder „vergötzt“ von dem wird er maßlos enttäuscht werden.

    Die Schrift zeigt auch ganz klar auf, daß die Israeliten mit denen Gott der Welt ein Exempel vorführen wollte, wie es den Menschen ergeht, wenn sie seine Ordnungen befolgen, und wie es ihnen ergeht, wenn sie seine Ordnungen nicht befolgen und er wollte ihr alleiniger Herrscher sein, im Sinne von Segnungen, die weisungsgebunden sind und nicht im Sinne von Fluch. Den zieht man sich selbst zu, wenn man die Weisungen nicht beachtet, zersetzt, und auflöst. Das ist ein ewiges Gesetz für alle Menschen auf Erden gültig. Die Natur befolgt es, aber der Mensch, der sein will wie Gott, befolgt es nicht. Erst, wenn der Mensch aufhört wie Gott sein zu wollen und dem Schöpfer die Ehre gibt, d.h. indem er seine Weisungen befolgt und demütig und dankbar für den inneliegenden Segen ist, dann ist der Fluch, der auf der Erde liegt, den sich der Mensch selbst zuzieht, für immer gebrochen.
    Aber, die Israeliten wollten auch einen sichtbaren König, wie die anderen Völker. Und dann unterstanden sie einem Menschen. Wer Menschen untersteht, da geht es auf und ab, je nachdem diese im Sinne der Gebote Gottes leben und Diener ihres Volkes sind zu dessen Nutzen.
    Und was haben wir heute.
    Viel zu viele in der Regierung. Viele Köche verderben den Brei. Einigkeit nur im Erhöhen ihrer Diäten, Uneinigkeit in allen Problemen, die sie aus Habgier und Unverstand über uns geschaffen haben.

    Aber – die Menschen haben bis heute nichts gelernt und tanzen noch immer gerne um ihr goldenes Kalb.
    Das „goldene Merkelkalb“ muß endlich geschlachtet werden.

    • Inge: Neulich war eine angeheiratete Verwandte da. Wir sind kurz auf das Thema der kriminellen Politik des Hosenanzugs gekommen. Nein, Merkel hat die Grenzen nicht widerrechtlich geöffnet – es war gut, dass sie das getan hat. Und diese Leute die zu uns kommen sind alle Flüchtlinge und die Juden damals hat ja auch keiner gewollt und deswegen war die Grenzöffnung der Kanzlerin in Ordnung. Der Seehofer tanzt der Merkel auf der Nase herum, und die Polen, dich Tschechen, die Ungarn sollen jetzt endlich Flüchtlinge aufnehmen.
      Habe ich ihr gesagt, dass die Polen, die Tschechen, die Ungarn die Grenzen nicht geöffnet und deswegen da Recht haben, die Aufnahme dieser sogenannten Flüchtlinge abzulehnen. Ich habe sie gefragt, ob sie Leute aufnimmt, die sich vor ihrem Haus tummeln und aggressiv Einlass verlangen. Ob sie Leute, die ihr Nachbar aufgenommen hat und nicht mehr durchblickt, sich aufladen lässt.
      Ihre Antwort: Das könne man nicht miteinander vergleichen.
      Inge: Es sind zu viele, die durch die Merkill-Politik verdienen, aber irgendwann ein Mal verdient niemand mehr.

      • Die 70 Jahre lang „medial verstrahlte“ Bevölkerung ist es gewohnt, sich „zum Affen der Welt“ machen zu lassen – daher solche Reaktionen. Wir haben ja schließlich „die Weltkanzlerin Mutter Angela“!

        Jetzt will man uns sogar mittels „Migrationswaffe“ wegen Ereignissen im 2. Weltkrieg ERPRESSEN, nachdem die EU zerfällt und der IWF und die Goldmänner es offenbar nicht mehr wagen, ihr „Schurkenstück“ mit der sog. „Griechenlandrettung“ zu wiederholen:

        https://www.pi-news.net/2018/10/griechen-wollen-280-milliarden-fuer-ns-verbrechen/

        Auch aus Polen hört man solche Töne. Alles wurde schon hundertmal „durchgekaut“, selbst Springers „Welt“ berichtete, daß die Griechen eigentlich UNS noch was schulden wegen Finanzhilfen in jener Zeit! „Dank“ der britischen Blockade war die Bevölkerung im Übrigen auf die Versorgung mit Getreide durch die Wehrmacht angewiesen – man könnte noch auf vieles verweisen, wofür eigentlich andere zu „zahlen“ hätten, aber es hängt einem wirklich jetzt zum Hals heraus, sich immer wieder damit befassen zu müssen, weil es offenbar eine „Macht“ in der Welt gibt, die die Vergangenheit nicht „ruhen“ lassen will, um ihren Reibach daraus zu ziehen. Für mich gibt’s daher nur noch dies:

        1. ABBRUCH DER DIPLOMATISCHEN BEZIEHUNGEN zu allen Staaten, die derartige Forderungen immer noch erheben.

        2. TOTALE ABSCHOTTUNG UNSERER GRENZEN – dann sollen sie mal „kommen“!

        3. SOFORTIGE AUSWEISUNG ALLER PERSONEN aus Staaten, die uns mit der Migrationswaffe erpressen wollen.

        Wehret den Anfängen – auch im Blick auf den UN-Migrationspakt und seine katastrophalen Folgen! Auch wenn Merkel jetzt bald „weg“ ist, wird „der Feind“ weiter versuchen, unser Volk zugrunde zu richten. Ob das eine multikultiverstrahlte Gutmenschenbevölkerung jemals begreifen wird, um Widerstand leisten zu können?

      • @TonivonderAlm

        Das „Bild“ und seine Hörigkeit an das Bild ist natürlich bei Menschen, die wenig Interessen haben, die unterhalten werden wollen, sehr groß.
        Ich sehe seit Jahrzehnten nicht mehr fern, weil dort meine Fragen nicht beantwortet werden. Und Fragen habe ich sehr viele.
        Leider hat das „Bild“ was ja Absicht war, bei vielen „gewirkt“. Ein paar Sätze und dann weiß man ob man mit einem „Bildabhängigen“ spricht, oder ob dieser noch selbst denken kann. Kann auch eine andere Meinung sein, als die eigene. Aber man kann diskutieren und abwägen.
        Nachdem jetzt die Lehrkräfte Erste-Hilfekurse wieder verordnet bekommen haben, habe ich den Verdacht, daß schon mit Angriffen ausgehend von nachgeholten Kindern, gerechnet wird. Jedenfalls „kümmert man sich jetzt sehr“ darum, daß bei Messerangriff richtig reagiert wird. Das Messer darf nicht eigenhändig herausgezogen werden. Es muß stecken bleiben, damit nicht noch mehr Verletzungen entstehen.
        Mit solchen „Überraschungen“ mußte sich früher die Lehrerschaft nicht auseinandersetzen.
        Neulich lag ein Neger, der nur noch ganz schwach atmete auf der Straße. Im Krankenwagen wurde dann festgestellt, als der Reißverschluß der Jacke geöffnet worden ist, daß darunter sich eine weitere Jacke befindet, danach kam noch einmal eine zum Vorschein. Am Schluß konnte man sechs Jacken zählen.
        Entweder hat der arme Kerl so fürchterlich gefroren, dann wäre er doch besser in Afrika verblieben, oder aber er war zwar nicht auf „Identitätenjagd“ sondern auf „Jackenjagd“.
        Kein Wunder bei solchen Ansprüchen, daß unsere Rentner, weil nichts mehr übrig bleibt für sie, über das „Fenster“ von uns Abschied nehmen. Allein dieses tragische Vorkommnis müßte jeden aufrütteln.

      • @TonivonderAlm

        Übrigens, ein ganz entzückender Name! Ich habe gerade geträumt, wie ich auf der Alm in einem ruhigen Ort mein autonomes Leben führe, wenn hier die Neger aus der Subsahara mit ihren spezifischen Kulturen einströmen und das Buntland noch mehr “ bereichern!!“

        Der Profit wird noch gesteigert werden, die Kluft zwischen Konzernoligarchen und dem gemeinen Volk wird noch größer werden.

        Wenn die Neger ihre Finanztransaktionen steuern, wird die Wirtschaft klatschen.

        Aber die deutschen Sklaven, die zwischenzeitlich Menschen zweiter Klasse sind, werden immer mehr verarmen.

        Man sollte dann dem System den Stecker ziehen und so wenig wie möglich arbeiten. Nur mit dem Verzicht von Konsum kann man diesen Räubern die rote Karte zeigen.

      • @ Toni von der Alm
        in ähnlicher Form habe ich und mein Anhang solchen Wahnsinn des linksdrehenden Hosenanzug Merkel&Co. vor Kurzem erst mit engsten langjährigen Freunden diskutiert. Das überaschende und ebenso enttäuschende Ergebnis habe ich diese Woche auf dem MM Blog bereits geschildert.
        Nochmals so viel zum Thema..obwohl unsere Freunde sogar ebenfalls gegen Merkel und ihre Refugee Wellcomme Asyl und Flüchtlingspolitik sind (sogar als „Honneckers Rache“ bezeichnen), haben sie uns -mit unserer konkret geouteten Meinung,den auf den Tisch gelegten Fakten und Zuspruch zur AFD als einzige Rettung Deutschlands vor dem linken Gesinnungswahn letztendlich wörtlich sogar als >NAZIS< bezeichnet. Wahnsinn.
        Ich merkte sofort, von der Politik und in in seiner komplexen Dimension für Deutschland haben sie keine Ahnung. es sind wie Tausende andere nur politische Autisten,Arumente zählen nicht.
        Sie wissen es trotzdem besser. Sie sind die rechthaberischen Tauben die wie ein Adler fliegen möchten letztendlich aber nur bis aufs Dach von merkel kommen und dann einem auf den Teller kacken. Die sich nach der BILdzeitung richten aber die BILd angegblich nie lesen. Die Talkshows von Illner, Will, Hajali einschalten, die Nachrichten von den K.Kleber`s, P.Gerster`s und Consorten hundertprozent wörtlich nehmen, als Maasstab nehmen was richtig ist und was falsch. Nur Merkel tickt für sie auch ein wenig neben der Spur. Und sonst..?

        Es wurde von unseren Freunden deshalb typisch auch behauptet, die AFD wäre Rechtsextrem sie wissen dies aus Erzählungen von Bekannten aus dem Osten Deutschlands- ausserdem hätten sie ja gar kein Parteiprogramm. Da sieht man wie viele von der politischen Realität entfernt sind und letztendlich NULL Ahnung haben. Es stellte sich der Schreiaktion gegen uns bald heraus, (was wir niemals für möglich hielten), dass unsere Freunde zwar gegen Merkel sind trotzdem alle anderen Parteien insebsondere die (ihre) SPD als die großen und vor allem einzig richtigen Politik Macher wären. Warum diese SPD gerade ins Bodenlose abstürzt ließen sie nicht gelten,wäre nur "Ablenkung".
        Ich denke, sowohl das Programm der AFD als auch das existierende angeblich richtige politisches Programm, der SPD oder gar der GRÜNEN haben sie nie gelesen. Sonst hätte ihnen auffallen müssen, dass genau diese SPD oder auch die Grünen mit ihrer linken Ideologie ,Isalmaffinität und Refugee- Migrationsprogramm gerade dabei sind, uns Deutsche bereits in wenigen Jahren abzuschaffen! Aber wie willst du einem Esel das lesen beibringen- der immer nur IAH IAH IAH sagt und versteht?!
        Nochmals… Millionen Bürger regen sich zwar über den aktuellen politischen Zustand Deutschlands auf, doch diese die dies öffentlich bestätigen und auch begründen sind trotzdem Rechtspopulisten, Rechts ja sogar NAZIs. Diese Nazikeule "Argumentation" ist so abgedroschen, abgefahren, hirnrissig und schizophren, da kann man nur am verstand dieser nichtskapierende Menschen – selbst wenns Freunde sind- zweifeln.
        Sie merken einfach nicht, dass sie sich gerade selbst bescheissen, damit ihr eigenes Leben einschränken und benachteiligen.
        Man hat denen eine Gehirnwäsche verpasst weil es eine AFD gibt die die Finger in die Wunde Deutschland legt. Lieber steht man plötzlich seinem eigenen politischen Abschaffer in deren Amoral zur Seite. Verrückt. Dass die eigene Abschaffung auch noch in deren Zukunftsagenda und Parteiprogramm steht,wird einfach nicht wahrgenommen.So wählt man diese Dumpfbacken auch noch,(als weiteres "kleines Übel") nur weil man sich nicht mit den Andersdenkenden -sprich der AFD- und deren Anliegen beschäftigen möchte. Die Quittung -dieser absurden Logik – die negative Veränderung Deutschlands/Europa werden allerdings alle wenns hart auf Hart kommt, also auch die Kritiker, zu spüren bekommen. es ist bereits so!
        Wahnsinn.
        Ich möchte mein Land zurück.
        In Ergänzung — Kommentar von Peter helmes Juni 2017
        "Vom Heiligenschein zur Scheinheiligen der Scheinriese Merkel"
        Wie ein roter Faden zieht es durch alle Beiträge: Das Sein
        Auszug:….diese Frau ist ganz anders als der Schein. Oder, um bei der Physik zu bleiben: „Vom Ende her betrachtet“ – was angeblich die Stärke Merkels sei – blickt man, und leider wir alle mit ihr, in den Abgrund.

        Wenn sie – ideologisch bestens geschult und mit den Gaben einer Propagandasekretärin ausgestattet – angetreten sein sollte, Deutschland zu verändern, dann wird ihr das gelingen. Jedenfalls ist sie auf dem „besten“ Wege dazu: Vom Ende her betrachtet, sind vieler ihrer politischen Entscheidungen „Einzelfälle“, aber in summa landen wir im Sozialismus (DDR 2.0). Sie ist sozusagen Honeckers Rache an Westdeutschland.
        (..)
        Um auch das noch zu erwähnen: Merkel hat hundertmal gesagt, ihre Politik sei alternativlos. Das ist zwar dumm, aber nicht dumm gesagt. Denn bei vielen Menschen bleibt der Eindruck hängen, man müsse nur „Mutti“ folgen, dann sei man auf der sicheren Seite (Bolz). „Mutti“ ordnet die Welt.

        Das ist die eine Seite des zweischneidigen Schwertes. Mit der anderen Seite wird freigelegt, wie sie auch in ihrer eigenen Partei weiteres Unheil anrichtet: Sie hat der CDU – der „Christlich“-Demokratischen Union – ein ganz neues, ganz anderes Profil verpaßt. Adieu Familie(-npolitik) – das entsprechende Kapitel von Birgit Kelle hätte einen Sonderdruck verdient –, adieu „christliche Grundwerte“, wenn sie nicht nur unser Land, sondern auch ihre CDU für Moslems öffnet, ohne die Grundregeln des Miteinanders so unterschiedlicher Kulturen zu regeln. Motto: „Seht her, liebe Welt, wie offen wir sind! Ich mache die Türen auf! – Und Ihr da drinnen könnt gefälligst zusehen, wie Ihr damit klarkommt…“ (..)
        https://conservo.wordpress.com/2017/06/23/vom-heiligenschein-zur-scheinheiligen-der-scheinriese-merkel/

      • @ Schwabenland-Heimatland 23:56
        Geht mir oft genauso. Niemals vorher hätte ich geglaubt, dass es in Deutschland so viele dumme Bürger gibt nach dem Motto. Die wählen ihre eigenen Metzger.

    • Du Gute Güte!
      Diesem Überwesen scheint das doch alles ins Konzept zu passen.
      Es gibt dem Menschen Urteilsvermögen, schlußfolgerndes Denken und Handeln,gleichzeitig auch Habgier,Unverstand
      es beschwert sich, daß seine Gebote die aus NahOst und Wüstistan nicht beachtet werden,
      ist eifersüchtig auf andere Überwesen aus Germanien, beschwert sich über den Tanz ums goldene Kalb, kümmert sich aber nicht um den Hersteller desselben
      legt einen Fluch über die Erde…
      ???
      Verzeihung, wir müssen uns schon selber helfen

  16. Wir dürfen gespannt sein, wie diese Medien reagieren werden, wenn das Merkill je ein mal als Weltkanzlerin abgehalftert wird. Werden sie uns dann erklären, dass sie schon immer gegen die Politik der Weltkanzlerin waren? Ich denke ja, denn für so schäbig und tief gesunken halte ich die.

    • „Weltkanzlerin“…

      Die kann ja noch nicht die BRD managen, geschweige denn ein Bundesland oder eine Stadt!

    • Aufrichtige und alle: Leider lebe ich nicht auf einer Alm. Ist mir als Name nur so eingefallen. Aber eine Überlegung wert ist es schon, sich auf eine Alm zurückzuziehen, aber mindestens auf 1.000 Meter Höhe. Und es sollten keine Behörden, bei denen man Sozialhilfe, HAARTZ, Kindergeld und andere Leistungen beantragen kann und auch keine Auszahlungsstellen. Auch sollten keine Sessel- und sonstge Lifte dorthin führen.

  17. Was ist Paradox?

    AfD #Juden_im_AfD

    Juden in der AfD feiert Gründung – Experte kann Entsetzen nicht verbergen

    https://youtu.be/k2TQDR3pV_k

    ========

    Jüdische Organisationen rufen zum Engagement gegen die AfD auf: Zentralrat der Juden

    https://youtu.be/FSg61Ih487M

    ================

    Ich sage ja, die AFD ist eine ganz schlechte Alternative, lieber Mutti Merkel wählen, schon ist die Welt in Ordnung.

    Geil Merkel.

    https://youtu.be/L3OM2v-XptI?t=225

    Weil er ist nicht gut für Deutschland.

    Reinkopiert.

    ============
    Übergeordnete politische Ziele:

    Wiederherstellung vollständiger staatlicher Souveränität Deutschlands
    (Hoheit über Staatsgrenzen, Geldpolitik, Recht)

    Wiederherstellung des Staatsbürgerschaftsrechts nach Abstammung;
    keine doppelte Staatsbürgerschaft als Regel, keine Staatsbürgerschaft für Anhänger Grundgesetz-widriger Ideologien; Abwehr fortschreitender Islamisierung

    Wahrung der historisch gewachsenen kulturellen Identität Deutschlands

    Bildungsreform: Wiederherstellung von zukunftsfähigen Standards

    Hier weiter.
    https://www.gottfried-curio.de/

    Curio (AfD): „Regierungspolitik ist eine Kampfansage ans eigene Volk!“ | Wahlkampf in Kirchhain

    https://youtu.be/QQL4a8zEZjE

    Ab wann gilt man überhaupt aus schizophren?

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schizophrenie

    Gruß Skeptiker

    • Alleine wie sich schon die EXEKUTIVE von der Kriminellen BRD GmbH & Kotze KG sich hier ficken lassen muss, im Sinne der Umvolkung.

      Ich meine das sind ja auch nur Menschen, die mal glaubten, für Ordnung und Sicherheit zuständig zu sein.

      Einfach mal ab hier.

      https://youtu.be/1JVEYfzymIY?t=502

      Hier komplett.

      Exklusiv: Berliner Polizist packt bei RT aus
      2. Oktober 2018
      Die Berliner Polizei registrierte 2156 Angriffe auf ihre Einsatzkräfte.

      https://youtu.be/1JVEYfzymIY

      Quelle:
      http://brd-schwindel.ru/exklusiv-berliner-polizist-packt-bei-rt-aus/

      Und wie gesagt, die müssen ja selber die Fresse halten, als Beamte.

      Aber die Wahrscheinlichkeit, das die von der Polizei, an liebsten die gegen die wahren Verursacher, der Probleme, sprich diese Dreckschleuder, Namens Mutti Merkel und das andere Gesocks, agieren möchten, könnte ich mir schon vorstellen.

      Aber kann auch sein, das ich das falsch einschätze, ich will ja keine falschen Hoffnungen schüren.

      Gruß Skeptiker

    • Die Auserwählten sollen sich gerne der CSU anschließen, auch die Grünen sind immer ein gutes Fressen: vegetarisch, da kann man nichts falsch machen. Die SED-Nachfolgeorganistion ist ebenfalls bestens geeignet, ihre Vorgänger haben schon zu Zeiten Stalins überragendes geleistet.
      Grüezi und einen schönen Sonntag

  18. „Weltkanzler“? – so ungefähr das meint die Bibel mit dem Antichristen, dem kommenden Weltherrscher. Wenn die Leute schon Obama den Messias nannten u. nun Merkel Weltkanzlerin, werden sie wohl erst recht dem „Fürsten der Welt“ zujubeln, sollte dieser noch zu unseren Lebzeiten auf den Plan treten. Jedenfalls ist die UNO auf gutem Wege, zur „Synagoge Satans“ zu mutieren, wer immer gerade die aktuellen Hohepriester der NWO sein mögen. Die UNO ist längst zu einem Instrument finstere Mächte verkommen, noch nie hatten die Weltbevölkerung, die Bürger der versch. Nationen dort ein Mitspracherecht und wurden umgekehrt derart von der UNO fremdregiert.
    So antidemokratisch u. intransparent ist nicht mal die EU, und das will was heißen!

  19. @ALLE FREIHEITSKÄMPFER

    So kommen die JUSO-ANTIFA-VERBRECHER in Unsere Wohnungen OHNE Schlüssel und OHNE Türschlösser NICHT Kaputt zu ZERBOHREN !!!!

    https://shop.multipick.com/de/elektropicks/multipick-mhp/multipick-mhp-ii-plus-elektropick

    https://www.youtube.com/watch?v=n4htPAD1MKc

    Mit den Gleichen High-Tech-Werkzeugen müssen auch Wir in die Wohnungen Aller Journalisten der LÜGENMEDIEN herein gehen und ALLE diese Journalisten der LÜGENMEDIEN zu Ihrem Erweiterten-Selbstmord bringen !

    https://shop.multipick.com/de/elektropicks/multipick-mhp/multipick-mhp-ii-plus-elektropick

  20. totale Verblödung gerade im ZDF-GOTTSCHALK 68er Show-gäste

    CLAUDIA ROTH

    SENTA BERGER

    die grössten Deutschland abschaffer-im deutschen fernsehen-und die deutschen klatschen

    das kann doch alles nicht wahr sein.

    • Die Totalverblödung im TV ist nicht mehr auszuhalten. Jetzt vor den Wahlen drehen sie komplett durch. Und das Hauptthema ist der aufkommende Rechtsextremismus.
      Dabei gibt es fast bei jedem Fussballspiel Hooligan-Chaoten.

  21. THOMAS GOTTSCHALK-

    hat die grösste anti deutsche ROTH eingeladen.

    am tag X-der verrat hat vor-und zunamen.

    GOTTSCHALK-du bist dabei-KALERGI VÖLKERMORD

    • Gottschalk war schon immer komplett durchgeknallt. Und wenn man in den USA /Florida oder in England in Villenvierteln seine Millionen verprassen kann die einem das deutsche Fernsehen für den seichten Unterhaltungsmüll zahlt, merkt man auch nicht was in unserem Land los ist. Ob da nun Fatima Claudia Roth mit ihrem grässlichen Prilblumen Outfit auftaucht -oder ein blaugeringelter Oktopus aus Australiens türkisfarbenen Meerwasser der reden könnte ,es kommt aufs Gleiche hinaus. Wer ihnen zu nahe kommt, den versucht diese Spezies mit eindeutiger Drohgebärde einzuschüchtern. Unkenntnis und Größenwahn- beides kann mal tödlich enden!
      http://de.wikimannia.org/Claudia_Roth
      + Claudia Roth im Interview: Woher hat Lady Gaga ihren Künstlernamen?
      Immer mehr Bürger merken: In der AfD gibt´s große Lichter, bei den Grünen Dumpfgesichter!
      https://www.journalistenwatch.com/2018/09/25/claudia-roth-interview/
      ———
      Ps. War diesen verlogene und mit Doppelmoral pralle, gefüllte C. Fatima Roth -die 12.500 E als BT Viz.Präs. Diät monatl.für das AFD- und Patrioten Bashing kassiert, auch dabei? —>
      Achtung!!!! 6.Oktober 2018 – Kandel – Das Merkel-Imperium schlägt zurück. Je weniger Menschen gegen diesen ideologischen LINksRotschwarzGrünen Wahnsinn demonstrieren, desto mächtiger wird er werden!
      https://www.journalistenwatch.com/2018/10/06/kandel-das-merkel/

  22. Realm 3 reloaded:
    Die Raute des Grauens, Angela Merkel mit samt ihren Nachfolgenazis hat sich das Dritte Reich längst zurückerobert. Nicht alle Mitglieder dieser oder jener Partei sind Nachfolgenazis, aber einige schon.
    Sag mir wo die Nazis sind, wo sind sie geblieben?

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/bewiesen-deutschland-ist-die-naziseuche-nie-losgeworden/
    http://linksfaschisten.blogspot.com/search/label/STASI

    Die Staatsbediensteten sind alle illegal im Amt. Die Bundesregierung ist ohne Legitimation und das seit 1956. Das Bundeswahlgesetz ist ungültig. Wir befinden uns also in einem Pseudo-Imperium.

    https://menschenrechtsverfahren.wordpress.com/2012/07/29/bundesverfassungsgericht-brd-als-rechtsstaat-schon-seit-1956-ohne-bestand-alle-gesetze-nichtig/

    Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat erstmals ein Fach- und Sachbuch für interessierte Bewohner in Deutschland herausgegeben.
    Mehr dazu:
    http://staseve.eu/?p=13355

    Einige halten Angela Merkel für die babylonische Hure, die Mutter aller Gräuel, wir werden sehen. Einige ihrer Gräueltaten können hier nachgelesen werden.

    Chancellor Merkel is Washington´s complete whore. (Paul Craig Roberts)
    https://www.paulcraigroberts.org/2017/04/05/germany-rip/
    http://blauerbote.com/?s=Angela+Merkel

  23. Bolschewisten, Kommunisten, Sozialisten (Das Wort ist schön Lüge!), Talmud wie Orthodoxe Juden all das sind die Massenmörder der Deutschen und weißen Völker! Und gehören verfolgt, verhaftet, verurteilt! Das könnte auch ein Tribunal aller weißen Völker durchführen, damit nicht zum Schluss wieder die Deutschen die Arschkarte zu gespielt bekommen! Nur wenn diese Verbrecher nicht bald gestoppt werden, wird es schwierig für eine Umkehr zu Frieden und Normalität! Die Ratten bringen sich schon in Position und in Sicherheit in Padagonien, wir reden nicht von Kleinigkeiten, es geht um Flächen von über 2.000.000 Hektar mit Flughäfen für Großflugzeuge inclusive Kampfflugzeuge, wir reden über U Boot Häfen. Wo sind die letzten 3 von Jüdin MerKILL verschenken U Boote gelandet? Vom deutschen Steuerzahler bezahlt Wert ca 90.000.000 Euro! Ich denke dort würden wir fündig! Bunker in gigantischen Ausmaß Vorräte die kann sich keiner vorstellen! Die können den 3 Weltkrieg lostreten von dort, und werden auch wieder ihre eigen Leute opfern, welche Ihnen entbehrlich erscheinen, um von sich abzulenken, wie schon sooo oft praktiziert! Die wollen die Welt natürlich alle Deutschen inclusive brennen sehen, und dabei aus Padagonien den Logenplatz genießen! Nur wenn Alle deutschen und weißen Völker ausgerottet sind, wird weder ihr Scheiss Messias auftauchen, sondern sie würden merken das es die bescheuertste Idee war die sie je hatten! Musels und Neger oder bessere noch Beides in Personalunion so sie es überleben ARBEITEN nicht für Juden!

  24. es ist abartig-die ROTH darf wieder die nazi keule rauslassen-

    mit voller Unterstützung von GOTTSCHALK-

    auch wenn ich mich wiederhole-

    es gibt nur eine strafe für VERRÄTER.handelt endlich.

    • Steffen Lutz: nehmt es mir nicht übel, der Gott-Schalk gehört schon wegen langjähriger Beleidigung unserer Sehnerven eingesperrt. Von seinem geistlosem Gequatsche mal ganz abgesehen! Lebenslang Arbeitslager mit Fatima C. Roth zusammen, wird für ihn absehbar sein! Aber die dumme Kuh, kann gut Börek! Sagt sie von sich, aber das war es auch schon! Wie bei allen Blödmenschen! Im Gutmenschenkostüm!

    • Ja, das ist eine eiskalte Wahlwerbesendung von „Türken-Belluts“ Dhimmiisten! Mit Uschi Glas und der alten Roth-Vettel exakt eine Woche vor dem „Totentanz der CSU“ – „GOTT-schalks große 68er-Show“! Das 68er-Rentner_Innen-Publikum schwelgt noch einmal in Erinnerungen an jene Jahre, die so VERHÄNGNISVOLL für unser Land werden sollten. Kurz vor ihrem „Ableben“ sind sie endlich am Ziel angekommen: zum erstenmal seit der Zeit der Münchner Räterepublik stehen die nun grün gefärbten Bolschewisten wieder vor der Machtübernahme. Elsässer schreibt auf „compact-online“ auch gerade was zur möglichen „Machtergreifung“ der Grünen Khmer in München mittels einer Vierer-Koalition unter Ausschluß von CSU und AfD. Sollte das eintreffen, wird’s richtig rund gehen in der Union – das wird ein Erdbeben geben!

    • Der Ole Tomi GOTTSCHALK lebt ja nicht in Deutschland sondern in USA, Also bekommt dieser Ole Tomi GOTTSCHALK auch den TÖDLICHEN SCHADEN ab und an sich selber auch nicht den bekommt dieser Ole Tomi GOTTSCHALK nicht zu fühlen ! Nur dann kann so dumm-bosartig sein und sich für soo was her geben !

    • @ steffen lutz
      Zitat: ..“es gibt nur eine Strafe für VERRÄTER.handelt endlich.“

      Sie haben zwar Recht -nur wer soll handeln???? Es wurden seit Jahren bereits so viele Aufrufe (auch petitionen gegen Merkel&Co.) gestartet, Pegida,AFD,Kandel&Co. Demos reichen nicht aus. Selbst aufrechte Journalisten, Professoren,Staatsrechtler, Personen des öffentl. Lebens, div. Institutionen sind bisher nahezu Machtlos um gegen diesen Links Ideolgischen Wahnsinn auf/von allen Seiten anzukämpfen. Der patritischen Widerstand wird mit aller Macht und (finaziellen) Mitteln in Schach gehalten -noch wesentlich mehr als in der Ex DDR.

      … die Krux ist dabei –> wer soll nun effizent handeln?
      Die Bundeswehr, die Polizei- sonstige Institutionen? Kanste vergessen! Der kleine Bürger dem ein schlechtes Gewissen eingeredet wird dass er der NAZI ist, ect. pp.wird übrig bleiben! Und da ist der Leidensdruck und auch die Erkenntnis dass alles von den Deutschen aufgebaute in Deutschland den Bach hinuntergeht scheinbar noch immer nicht so groß. Sonst dürfte man längst nicht mehr für die Einheitsparteien -siehe Umfragen- so viel übrig haben! Wir wurden trotz der sichtbaren, negativen Veränderungen durch Merkel, Islam, Kriminalität, Paralellgesellschaften, Türken/Islamclans, linke Anarchie, No Go Arreas,Terror, Messermorde ect.pp. so vollgesülzt und belogen mit dem Slogan: „uns gings noch nie so gut wie heute“. Und Millionen Menschen glauben diesen Schwachsinn. Es gibt Menschen die leben am Maximum an Luxus, aber immer mehr am Minimum – und beide Protagonisten schauen im Fernsehen Brot und Spiele an- Deutschland sucht den Superstar- Frauentausch (asoziailer gehts nicht mehr) – Dschungelcamp- Polizeirevier Berlin&Co. Klaus Kleber, Hajali,Stern TV, Anne Will, Maischberger und Co.
      was will man mehr- die einen werfen im Protz und Prunk das Geld zum Fenster raus- den anderen reichts gerade den Halben Monat zum Überleben- Aber Hauptsache das Handy funktioniert und die Heilsbringer der Politik, der intellektuellen Künstler und Kulturschaffenden vereint mit der Politik binden einem einen weiteren Bären auf. Die Kritiker, die patrioten, Widerstand interessiert sie nicht. Viel zu anstrengend – poltische Bildung Fehlanzeige – auch bei der jungen Generation ohnehin. Die stehen auf den gegendemos hinter der Antifa mit Schildern „Deutschland verrecke“ und Refugee Wellcome“ ohne Limit ohne den Sinn erklären zu können,geschweige denn die Konsequenzen zu sehen.

      Wegen der Hambacher Forst RWE Baumfällaktion sind gestern angeblich 50-60000 Menschen auf einer Demo gewesen – vor Kurzem angegeblich 20.000 in München auf einer Demo zugunsten Multikulti -Deutschland ist bunt“ – NAZIS raus – doch was ist bunt – das was C.Fatima Roth, Kretschmann, Schulz, Nahles, Merkel sich vorstellt? Und wo sind die NAZIs. Diese abgedroschene Schuldkult Nazikeule hat System -hat gerade Hochkonjunktur. Ist ein probates Mittel das sich Deutschland duckt. Selbst kritiker werden damit eingeschüchtert.
      Wir haben in Deutschland keine Patrioten die vor einen Panzer stehen würden oder vor einen ANTIFA Wahnsinnigen der bereit wäre für die Deutschlandabschaffung sogar einen Molly gegen Dich zu werfen! (Siehe Hamburg G 20 Gipfel. )

      Wo sind die Menschen – nebst den bereits Abgeschlachteten und vergewaltigten Mädchen und Frauen, Schwerverletzten und Toten -durch die Refugees und den Islamfanatikern, die für das Verschwinden des gesamten linken NWO Toleranz Humanismus Firlefanz sorgen – ich bin dabei, aber ein Graf Stauffenberg bin auch ich nicht.
      Wo ist die Lösung – DDR 89 wird aller Voraussicht nach nicht passieren – wir werden nicht mit einer Million Menschen (mit Genehmigung des Aufsichtsamtes !)auf der Strasse stehen.
      dafür hat das System selbst schon gesorgt. Die Achillesferse der Demokratie —>
      https://www.youtube.com/watch?v=oHQc3tltKkU

      Ich will mein Land zurück! Nur wie und mit welchen Mitteln?
      Und so sieht Deutschland 2018 in der Realität aus:

    • @Zentrop

      Jippi – ich hab’s auch gerade eben gesehen und ein riesen Gesteinsbrocken fiel mir vom Herzen aber wir müssen weiter dran bleiben und beten.

    • @ alter sack
      Alles scön und gut… nur, Prof. Herdegen, hat ein besonderer Nachteil -er ist in der linksabgedrifteten CDU – und wird für die konservativen Patrioten sicherlich nichts reißen. Sie hoffen voraussichtlich vergeblich auf Veränderungen. Wie auch von Ralf Brinkhaus der neue Unionsfraktionschef statt Merkels Kofferträger Kauder. Nur.. R.Brinkhaus sagte auch: „zwischen Merkel und mir passt kein Blatt Papier“.
      Dann doch lieber die AFD – das Original- das wirkt.!

      • @ S-H

        Von der „C“DU erhoffe ich mir GAR NICHTS!

        Ich erhoffe mir nur, daß sich diese Verräter-Lumpen GEGENSEITIG so sehr „an die Gurgel“ gehen, daß sie für ewig im Nirwana verschwinden, wie seinerzeit die ebenfalls schier „unabwählbare“ Democrazia Cristiana (DC) in Italien.

        Und damit wird es NACH der Bayern-Wahl losgehen. Bis auch der letzte begreift, daß er die AfD wählen muß, wenn er überhaupt noch „parlamentarisch“ was gegen die „grüne Pest“ bewirken will, die den Westen Deutschlands befallen hat wie die „Schwarze Pest“ im Mittelalter oder wie eine „Selbstmord-Sekte“!

        „Lieber Gott, warum läßt du all diese Katastrophen wie Claudia Roth und die Grünen zu?“

        „Das wollte ich dich auch gerade fragen!“

        https://killerbeesagt.files.wordpress.com/2016/10/schuld-sind-immer-die-anderen.jpg

  25. Sie wußten es schon lange… und handelten entsprechend!

    “… solange wir nicht die Zeitungen der ganzen Welt in den Händen haben um die Völker zu täuschen und zu betäuben, solange bleibt unsere Herrschaft über die Welt ein Hirngespinst.”

    – Rabbi Moses Montegiore auf dem Sanhedrin Kongress zu Krakau im Jahre 1840 –

  26. Ein Zitat von Jean-Claude Juncker, Ex-Premierminister von Luxemburg:
    „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein zurück mehr gibt.

    Wenn es gefährlich wird, muss man lügen.

    Deutschland ist die Naziseuche nie wirklich losgeworden.
    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/bewiesen-deutschland-ist-die-naziseuche-nie-losgeworden/

  27. Um die komplette Gleichschaltung aller Medien und die komplette Kontrolle
    über die EU-Bürger zu erlangen, baut die EUDSSR in Zusammenarbeit mit Konservativen Christ-demokratischen Kräften die Massenüberwachung in Europa massiv aus.

    „Abhören in der EU jetzt grenzenlos
    Antidemokraten in Brüssel erlassen neue Anordnungen von Hausdurchsuchungen, Spitzeleinsätzen, Telekommunikationsüberwachung, Trojanern und zur Aufhebung des Bankgeheimnisses sind nun unter allen EU-Mitgliedstaaten möglich“
    http://www.heise.de/tp/artikel/41/41305/1.html

    Daimler stellt seine Mitarbeiter unter Generalverdacht: Nach SPIEGEL-Informationen will der Konzern ihre Daten regelmäßig mit Terrorlisten der EU und den USA abgleichen.
    DIe Führungsebene des Konzerns wird davon selbstverständlich ausgenommen.
    Denn die elitäre Führungsebene ist eine Gottheit ohne Schuld oder Sünde im Gegensatz zum dummen Fußvolk…
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/daimler-ueberprueft-mitarbeiter-wegen-angst-vor-terror-a-1011135.html

    SPD und CDU/CSU bauen unbemerkt DDR 2.0—> Stasi-apparat auf
    http://www.daten-speicherung.de/index.php/ueberwachungsgesetze/

    Die sogenannten AntiTerror-Gesetze dienen nur dazu, die Macht der nicht gewählten Technokraten und absolutistsichen Büokraten wie in UN/EU Kommission/NATO mit noch mehr Macht auszustatten. Dem Bürger sollen seine Bürgerrechte genommen werden. Statt dessen solle es vermehrt Behördenwillkür, Bevormundung sowie Entrechtung des Bürgers geben…

    EU: Brüssels selbsternannte Götter bereiten einen Krieg gegen die eigene Bevölkerung Stichwort: Eurogendfor
    http://internetz-zeitung.eu/index.php/2090-eu-darf-sich-jetzt-bei-unruhen-und-b%C3%BCrgerkrieg-hier-im-lande-milit%C3%A4risch-einmischen
    http://de.wikipedia.org/wiki/Europaarmee#Streitkr.C3.A4fte_und_Abmachungen

    Bundeswehr rüstet für den Krieg gegen die eigene Bevölkerung auf und um Aufstände sowie Demonstrationen gegen Ausländer niederzuschlagen
    http://www.katholisches.info/2014/11/14/bereitet-sich-bundeswehr-auf-buergerkrieg-vor-schoenborn-sorge-um-aufruestung-gegen-eigene-buerger/

    EU will Überwachungsbehörde zur Überwachung der Toleranz einführen. Wer dagegen verstößt, wird in ein Umerziehungslager zwangseingewiesen oder in die Psychiatrie wie Gustl Mollath
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/01/06/eu-will-neue-behoerde-zur-ueberwachung-der-toleranz-einfuehren/

    BND zapft widerrrechtlich Provider an Knoten an
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/BND-hat-zweiten-Provider-neben-der-Telekom-hierzulande-angezapft-2481254.html

    Bericht über Kooperation mit Behörden: Vodafone gibt mehreren Staaten direkten Zugriff auf seine Netze
    https://netzpolitik.org/2014/bericht-ueber-kooperation-mit-behoerden-vodafone-gibt-mehreren-staaten-direkten-zugriff-auf-seine-netze/

    Vodafone-Tochter und GCHQ hörten Unterseekabel ab
    http://www.gulli.com/news/25181-ozapft-is-vodafone-tochter-und-gchq-hoerten-unterseekabel-ab-2014-11-21

    NSA hat Zugang zu beinahe allen Mobilfunknetzwerken weltweit, um Daten abzugreifen und Informationen über jeden und alle zu sammeln!
    http://www.golem.de/news/snowden-dokumente-wie-die-nsa-den-mobilfunk-infiltriert-1412-110973.html

    BND und CIA haben gemeinsam Provider an Knotenpunkten agezapft
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bericht-BND-und-CIA-haben-gemeinsam-Provider-in-Deutschland-angezapft-2489463.html

    BND hilft seit vielen Jahren der NSA Internetknotenpunkte anzuzapfen (Damit ist der Beweis auch hier wieder erbracht. Deutschland ist ein Verwaltungsgebiet der USA)
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-BND-leitete-Daten-eines-deutschen-Internetknotens-in-die-USA-2238481.html
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-Deutschland-zapft-angeblich-fuer-NSA-Glasfaserkabel-an-2235190.html

    Über 200 US-Firmen bekamen die Genehmigung von der Bundesregierung
    Deutschland ausszuspähen und Wirtschaftsspionage zu betreiben, natürlich unter dem Vorwand von Terrorismusbekämpfung
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=jwEfz5ulKw0

    NSA überwacht den internationalen Zahlungsverkehr
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-ueberwacht-internationalen-Zahlungsverkehr-1956710.html

    „USA schaffen militärisch-polizeiliche Behörde in Deutschland“
    „Die Behörde heißt „Joint Interagency Counter Trafficking Center (JICTC)“. In ihr arbeiten Agenten des FBI und der US Homeland Security. Die Bundesregierung räumt dem JICTC große Freiheit ein.“
    http://www.geolitico.de/2012/12/14/usa-schaffen-militarisch-polizeiliche-behorde-in-deutschland/

    BND hilft immer wieder sehr gerne den Amis wenn es um die Massenüberwachung und Abzweigung von Internetknotenpunkten sowie Datensammeln in Deutschland geht. Es stört keinen einzigen Abgeordneten im Bundestag
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-BND-greift-taeglich-220-Millionen-Verbindungsdaten-ab-2533630.html

    US-Beamte überprüfen Reisende in Deutschland. Die deutschen Sicherheitsbehörden sind unbesorgt, da Deutschland ein Kolonialgebiet von den USA ist, darf der US-Hegemon alles machen was denen in den Kram passt
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/datenschuetzer-alarmiert-ueber-us-beamte-an-deutschen-airports-a-994176.html
    http://www.sueddeutsche.de/politik/geheimer-krieg-us-beamte-ueberpruefen-reisende-in-deutschland-1.1820764

    • Die 4 satanischen Verschwörungen steuern den Moloch EUdSSR.
      UNO und EU wurden von VölkerMördern, HochGradSatanisten und IdeoLOGEN.
      Nicht an diesem MolochWerk ist demokratisch und nützt den weißen Völkern.

    • Die Bibel der Freimaurer – Luzifer ist deren Gott
      -https://www.youtube.com/watch?v=-l6egz4cQss
      MIND CONTROL – nichts ist wie es scheint

      Bereits auf den ersten Seiten der Freimaurerbibel finden wir das Zeichen Satans. Die Freimaurer der hohen Grade beten einen Gott an, doch es ist Luzifer den sie verehren.

  28. Alle die westdeutschen und westlichen Kommunisten haben noch nie den realen Kommunismus erlebt. Sie verordnen sich Kapitalismus, mästen sich an den Steuern und Sozialabgaben der noch real arbeitenden Deutschen und gut integrierter, fleißiger Migranten. Wenn diese Kommunisten Ehre, Charakter und Anstand hätten, würden sie in eines ihrer Kommunisten-Paradiese abdüsen – gerne auch verbunden mit Islam, den sie auch so hofieren.
    Aber irgendwie können die sich dazu nicht aufraffen, wenn man ihnen das vorschlägt. Sie sind da mehr empört als erschrocken – und dann fällt vielen von ihnen wieder ihr „wir sind doch Deutsche“ ein.

    • @ Toni: Diese linken Lumpen wollen zum wiederholten mal ein „Kommunisten-Paradies“ errichten – ob sie nun „rot“ oder „bunt“ daher kommen!

      Wie immer „auf den Gräbern“ von Millionen ermordeter und vergewaltigter Unschuldiger!

      „Tag der Opfer der Bunten Republik“

      http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/2018/10/opfer_bunt.jpg

      Jedes Opfer ist letztlich ein Opfer der grünen und schwarzen „Bunt-Faschisten“ und „ihrer“ Weltkanzlerin, die aber als „Mord-Kanzlerin“ in die Weltgeschichte eingehen wird!

      https://www.pi-news.net/2018/10/heute-tag-der-opfer-der-bunten-republik-5/

      NEUESTES OPFER MerKILLs und Claudia ROTHS:

      16jährige Tübingerin in der Gartenstraße – mitten in der von einem irregeleiteten linken „Studierenden“-Mob bevölkerten und einem grünen Bürgermeisterlein verwalteten Stadt – brutal vergewaltigt!

      https://www.bild.de/news/inland/news-aktuell/polizei-sucht-zeugen-16-jaehrige-auf-strasse-in-tuebingen-vergewaltigt-57682796.bild.html

      Es waren ebenfalls BOLSCHEWISTEN, die zuletzt 1945 soviel Leid und millionenfache Vergewaltigungen und Tötungen unschuldiger Zivilisten über unser Volk brachten – AUFGEHETZT von dem jüdisch-bolschewistischen Mord-Hetzer EHRENBURG, einem „Geistesverwandten“ von Merkel und Claudia Roth!

      Leider haben die Menschen in Westdeutschland, wie Sie sagen, NULL AHNUNG davon, weil sie in den Schulen von einem eben solchen neobolschewistischen 68-er-Lehrer-Pack indoktriniert wurden und lediglich über Verbrechen der „National“-Sozialisten was erfuhren!

      Sollte das Deutsche Volk diesen schlimmsten Anschlag auf seine EXISTENZ jemals überleben, gehört der mörderische Bolschewismus und Sozialismus, der seit Marx, Moses Hess, Lenin, Stalin, Mao und Pol Pot bis hin zu Merkel und Roth so unsägliches Leid über die Menschen brachte, FÜR ALLE ZEIT ZERSCHLAGEN und VERBOTEN!

      • Alter Sack: Diese „wir wollen ein kommunistisches Paradies errichten“ haben eben nichts gelernt. „Dumm geboren – nichts dazu gelernt – und dumm von der Welt abtreten“.
        Man kann freilich den Kommunismus loben und heiligen, wenn man nicht in so einem Kommunisten-Paradies lebt, wenn man – ohne selbst etwas zu leisten – aus dem Vollen schöpfen kann, und diejenigen beschimpft, die einem dieses Leben ermöglichen. Und mit den Jahren wurden es eben immer mehr, die sich ohne arbeiten zu müssen, in die soziale Hängematte gelegt haben.

  29. Rakowskij‑Protokoll (Text)

    Kristjan (Christian) Jurjewitsch Rakowskij (Rakowski) – Sowjetdiplomat, Trotzkist und Hochgradfreimaurer will Stalins Genickschuß entgehen und packt deshalb aus über JENE, die sich anmaßen, im Hintergrund das Geschick der Menschheit zu lenken

    Wissen Sie, daß die nicht geschriebene Geschichte, die nur wir kennen, uns als den Gründer der Ersten Internationale des Kommunismus natürlich geheim Adam Weishaupt angibt? Erinnern Sie sich seines Namens? Er war der Führer des als “ I 1 1 u m i n a t e n “ bekannten Freimaurerordens, dessen Namen er von der zweiten antichristlichen und kommunistischen Verschwörung des Zeitalters, der Gnostik, entlehnt hat. Als dieser große Revolutionär, Semit und Exjesuit, den Triumph der Französischen Revolution voraussah, entschloß er sich (oder wurde beauftragt ‑ man nennt als seinen Chef den großen Philosophen Mendelssohn) eine Organisation zu schaffen, die geheim sein und die Französische Revolution über ihre politischen Ziele hinaus weitertreiben sollte, um sie in eine soziale Revolution zur Aufrichtung des Kommunismus zu verwandeln. In jenen heldischen Zeiten war es eine ungeheuere Gefahr, den Kommunismus auch nur als Ziel zu erwähnen. Daher alle die Vorsichtsmaßnahmen, Prüfungen und Mysterien, mit denen er das Illuminatentum umgeben mußte. Noch fehlte ein Jahrhundert, bis man sich ohne Gefahr von Gefängnis oder Hinrichtung öffentlich als Kommunist bekennen konnte.

    Was man nicht kennt, das ist die Verbindung von Weishaupt und seinen Anhängern zu dem ersten Rothschild. Das Geheimnis des ersten Ursprunges von dem Vermögen dieser berühmtesten Bankiers läßt sich damit erklären, daß sie die Schatzmeister der ersten Komintern waren. Es bestehen Anzeichen dafür, daß, als jene fünf Brüder sich in fünf Provinzen des Finanzreiches von Europa teilten, eine geheimnisvolle Macht ihnen half, dieses sagenhafte Vermögen anzusammeln. Es könnten jene ersten Kommunisten aus den Katakomben von Bayern gewesen sein, die über ganz Europa verstreut waren. Andere aber sagen, ich glaube mit größerem Recht, daß die Rothschild nicht die Schatzmeister, sondern die Führer jenes ersten geheimen Kommunisten waren. Diese Auffassung stützt sich auf die sichere Tatsache, daß Marx und die höchsten Führer der Ersten, nun schon öffentlichen Internationale, darunter Heine und Herzen, dem Baron Lionel Rothschild gehorchten, dessen revolutionäres Bild, von Disraeli, englischer Premier und ebenfalls eine seiner Kreaturen geschaffen, ihn uns in der Gestalt des Sidonia hinterließ, des Mannes, der als Multimillionär unzählige Spione, Carbonari, Freimaurer, Geheimjuden, Zigeuner, Revolutionäre usw. kannte und befehligte. Das erscheint alles phantastisch, aber es ist erwiesen, daß Sidonia das idealisierte Bild des Sohnes vom alten Nathan Rothschild darstellt, wie auch der Kampf beweist, den er gegen Zar Nikolai I. zugunsten von Herzen geführt hat ‑ einen Kampf, den er gewann. Wenn alles wie ich glaube, Wirklichkeit ist, was man im Licht dieser Tatsachen erschließen kann, so könnten wir jetzt schon den Erfinder der gewaltigen Maschine der Akkumulation und der Anarchie, die die Internationale Finanz darstellt, beim Namen nennen; es wäre der gleiche, der die revolutionäre Internationale geschaffen hat.

    Etwas Geniales: mit dem Kapitalismus die Akkumulation des Kapitals in höchstem Maße zu schaffen, das Proletariat zur Arbeitseinstellung und in die Verzweiflung zu treiben, und zur gleichen Zeit die Organisation zu schaffen, die die Proletarier vereinigen sollte, um sie in die Revolution zu treiben. Das wäre das erhabenste Kapitel der Geschichte. Und mehr noch: Sie erinnern sich eines Satzes der Mutter der fünf Brüder Rothschild: „Wenn meine Söhne es nicht wollen, so gibt es keinen Krieg!“ Das heißt, sie waren Schiedsrichter und Herren über Krieg und Frieden, nicht die Kaiser. Können Sie sich eine Tatsache von derartig kosmischer Bedeutung vorstellen? Sehen Sie hier nicht schon den Krieg in seiner revolutionären Funktion? Krieg ‑ Kommune! Seit damals also war jeder Krieg ein Riesenschritt zum Kommunismus. Wie wenn eine geheimnisvolle Macht den Wunsch Lenins befriedigt hätte, den er zu Gorkij äußerte. Erinnern Sie sich ‑ 1905 ‑ 1914!

    Erkennen Sie zum mindesten an, daß zwei von den drei Hebeln, die die Welt zum Kommunismus erheben, vom Proletariat weder bedient sind noch es sein können. Die Kriege wurden weder hervorgerufen noch geführt von der Dritten Internationale noch von der Sowjetunion , die

    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Geschi/Rakowski-Protokoll.htm

    MerkelHAFT : welcher „deutscher“ Politiker war kein FreiMaurer und,oder Marionette von JENEN ?

  30. Der Bund mit Luzifer/Satan geht nur über MolochDienst
    Blut- und Fleisch/BrandOpfer damit der Bund besiegelt ist.

    AchJa, wenn Satan, der Messias, kommt werden auch die FreiMaurer alle geopfert.

    🙁
    Kuz.: Wollen Sie damit sagen, daß die Freimaurer bestimmt sind, durch die Hände der Revolution zu sterben, die von Ihnen selber herbeigeführt wird?

    Rak.: Ganz richtig … Sie haben eine tief geheim gehaltene Wahrheit formuliert. Ich bin Freimaurer, Sie werden es gewußt haben, nein? Also gut. Ich werde Ihnen also das große Geheimnis sagen, das man immer dem Freimaurer zu enthüllen verspricht ‑ aber das man ihm weder im 25ten, noch im 33ten, noch im 93ten noch im höchsten Grade irgend eines der Riten enthüllt. Ich kenne es, selbstverständlich nicht weil ich Freimaurer bin, sondern weil ich zu „jenen“ gehöre.

    Kuz.: Und was ist es?

    Rak.: Die ganze Bildung des Freimaurers und das öffentliche Ziel der Freimaurerei geht dahin, alle notwendigen Voraussetzungen für die kommunistische Revolution zu schaffen und zur Verfügung zu stellen, natürlich unter verschiedenen Vorwänden, die sie unter ihrem bekannten Dreispruch verbergen. Und da die kommunistische Revolution die Liquidation der ganzen Bourgeoisie als Klasse und die physische Liquidation jedes politischen Führers der Bourgeoisie voraussetzt, ist das wirkliche Geheimnis der Freimaurerei der Selbstmord der Freimaurerei als Organisation und der physische Selbstmord jedes irgendwie bedeutenden Freimaurers. Nun verstehen Sie schon, warum, wenn dem Freimaurer ein solches Ende vorbehalten ist, man Mysterien, Theaterszenen und soundsoviel „Geheimnisse“ benötigt ‑ um das wirkliche Geheimnis zu verbergen. Lassen Sie sich, wenn Sie dazu Gelegenheit haben, nicht entgehen, sich in irgendeiner zukünftigen Revolution die Geste von Erschrecken und Blödheit zu betrachten, die auf dem Gesicht eines Freimaurers erscheint, wenn er kapiert, daß er von den Händen der Revolutionäre sterben soll. Wie er kreischt und sich auf seine Verdienste um die Revolution berufen will! Das wird ein Schauspiel, um auch zu sterben ‑ aber vor Lachen!
    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Geschi/Rakowski-Protokoll.htm

  31. So sah es damals aus.

    Hitler Speech in Weimar 1936: “10 Years – 1926 to 1936”

    https://youtu.be/Pb6oTLf8KeQ?t=31

    “Staatsbürger kann nur sein, wer Volksgenosse ist. Volksgenosse kann nur sein, wer deutschen Blutes ist. Kein Jude kann daher Volksgenosse sein.” – Punkt 4 des NSDAP-Programms vom 24. Februar 1920

    “Betrinke dich nie!” – aus dem Vorwort zum Parteibuch der NSDAP, 1927

    “Die Gegner werfen uns Nationalsozialisten vor, und mir insbesonders, dass wir intolerante, unverträgliche Menschen seien. Wir wollten, sagen sie, mit anderen Parteien nicht arbeiten. Ich habe hier eines zu erklären: die Herren haben ganz recht, wir sind intolerant. Ich habe mir ein Ziel gestellt: nämlich die 30 Parteien aus Deutschland hinauszufegen.” – aus einer Rede vor 120.000 Zuhörern auf der Motorradrennbahn von Lokstedt bei Hamburg, 23.

    April 1932

    “Glaube niemals an fremde Hilfe, niemals an Hilfe, die außerhalb unserer eigenen Nation, unseres eigenen Volkes liegt. In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes. Wenn wir selbst dieses deutsche Volk emporführen zu eigener Arbeit, zu eigenem Fleiß, eigener Entschlossenheit, eigenem Trotz, eigener Beharrlichkeit, dann werden wir wieder emporsteigen, genau wie die Väter einst Deutschland nicht geschenkt erhielten, sondern selbst sich schaffen mussten.” – aus seiner ersten Rede als Reichskanzler im Berliner Sportpalast, 10. Februar 1933

    Hier mehr
    http://www.quotez.net/german/adolf_hitler.htm

    ==================

    Ja,aber wie sieht es heute aus?

    Asylwahnsinn in Hamburg – Es läuft nach Plan! (Langversion)

    https://youtu.be/HRwZuloidZ4?t=91

    Wer soll das nüchtern noch ertragen?

    Für Hamburg gibt es nur eine Lösung, eben aller Probleme und die sieht so aus.

    https://youtu.be/v2Twe5Gz2s0?t=24

    Dann ist aus die Maus, alle Probleme sind weg und das geht so schnell und schmerzlos.

    Wählt Skeptiker, dann ist endlich Ruhe, in Hamburg wird es keine Frau Stephanie von Berg von den Grünen mehr geben, aber auch kein Skeptiker.

    Nun ja, wo gehobelt wird, da fallen eben auch Späne.

    Schmunzel…

    Gruß Skeptiker

  32. „Weltkanzlerin“

    Der komplette arabische Raum lacht sich schlapp, Afrika, Russland, Australien, Kanada, Ostblockstaaten, Amerika, Japan, China, Brasilien, und noch so ein paar kleine unwichtige Randgruppen.

    • Es existiert ja auch eine untersinnliche, bzw. unterphysische Welt! Dort befindet sich
      jede Unter-Natur, die mit den Widersachermächten unter einer Decke steckt. Von daher
      ist die Begriffsfindung „Welt……..“ gar nicht so verkehrt…

      • Die in der nichtphysischen Welt lachen sich erst recht schlapp.

        Aber ich weiß, was sie ausdrücken wollten.
        Merkel oder eher noch die Politik die sie vertritt, kann nicht gewinnen, weil jedes Individuum irgendwann immer zum Göttlichen strebt.
        Selbst Merkel, selbst Soros.
        Mögen sie momentan auch noch so sehr in ihrem Schmerz gefangen sein.

  33. Hier Merkels Chef . Satan persönlich 🙁 Die Fratze des bösen .
    Ekelhafter Typ !

    https://kopp-report.de/wp-content/uploads/2018/10/104607658-1200×800.jpg

    Wie Technologiekonzerne den Islamismus fördern !

    . . . . sickerte durch, dass Islamkritik sowie eine ablehnende Haltung zur Transgender-Erziehung von Kindern zwei Aspekte jenes Hasses seien. Der konservativen Plattform wurde eine Frist von 10 Tagen gesetzt, um den Dienstleister zu wechseln.
    Interessant:
    Wenige Wochen zuvor hatte die von dem »linksliberalen« Großspekulanten George Soros finanzierte Right Wing Watch (RWW) als Organisation zur »Beobachtung des rechten Flügels« PayPal aufgefordert, die Vereinbarungen . . . .

    Warum macht dieses alte Arschloch das ? Was hat er davon ?

    ANTWORT : Sein Geist ist vom Bösen befallen . Satan hat vor langer Zeit die Herrschaft über ihn übernommen !
    Er hat es aber nicht gemerkt . Aber wenn er es merkt , ist es zu spät .

    . . . . und Luzifer wird ihn dann auslachen . Lauthals ! 🙂

      • Ergänzung, ich meine so wie hier.

        Lieber Onkel Hitler Briefe an den Führer Doku

        https://www.youtube.com/watch?v=MBZSZINvifw

        Ja das hat was schönes an sich.

        Aber warum auch nicht, der Himmel ist blau, die Sonne scheint und ich fühle mich richtig frei, aber wie lange noch?

        Immerhin gibt es ja den § 130, da darf man ja gar nicht das sagen, oder schreiben, was man eben denkt.

        Hier ja das jüngste Beispiel, das auch eine hochgebildete alte Dame, eben auch noch eingesperrt wird.

        Wohltäter Hitler: Besuch bei Auschwitz-Leugnern | Panorama | NDR

        https://youtu.be/FfcoxBFpwQU?t=142

        Also ich meine damit Ursula Haverbeck.

        Ursula Meta Hedwig Haverbeck-Wetzel (Lebensrune.png 8. November 1928 in Winterscheid/Hessen) ist eine deutsche Revisionistin, Bürgerrechtlerin[1] und BRD-Dissidentin aus Vlotho. Ihr Ehemann war Prof. Dr. Werner Georg Haverbeck, einst Mitglied der Reichsleitung der NSDAP, Gründer und Leiter des Reichsbundes Volkstum und Heimat, Pfarrer und Publizist.

        Aufgrund ihrer Meinungsäußerungen zur Holocaust-These wird Haverbeck vom BRD-Regime schikaniert und wiederholt mit Gefängnisstrafen belegt.

        Hier weiter.
        https://de.metapedia.org/wiki/Ursula_Haverbeck

        Gruß Skeptiker

      • Würde ich gern tun , aber meine Harley ist kaputt 😉

        Toller Film . Von Adolf : „Briefe an den Führer“ ! Danke !

        LG 😉

      • @Terminator

        Bitte, das sehe ich auch so.

        Hier mehr von Adolf Hitler.

        Aus dem Gesamttext raus und reinkopiert.

        ========

        Der Kampf gegen Marxismus und Judentum als Kampf für das Werk des Herrn.

        Adolf Hitler, Wiener Lehr- und Leidensjahre.

        Haben wir ein objektives Recht zum Kampf für unsere Selbsterhaltung, oder ist auch dies nur subjektiv in uns begründet?

        Indem ich mich in die Lehre des Marxismus vertiefte und so das Wirken des jüdischen Volkes in ruhiger Klarheit einer Betrachtung unterzog, gab mir das Schicksal selber seine Antwort.

        Die jüdische Lehre des Marxismus lehnt das aristokratische Prinzip der Natur ab und setzt an die Stelle des ewigen Vorrechtes der Kraft und Stärke die Masse der Zahl und ihr totes Gewicht. Sie leugnet so im Menschen den Wert der Person, bestreitet die Bedeutung von Volkstum und Rasse und entzieht der Menschheit damit die Voraussetzung ihres Bestehens und ihrer Kultur. Sie würde als Grundlage des Universums zum Ende jeder gedanklich für Menschen faßlichen Ordnung führen. Und so wie in diesem größten erkennbaren Organismus nur Chaos das Ergebnis der Anwendung eines solchen Gesetzes sein könnte, so auf der Erde für die Bewohner dieses Sterns nur ihr eigener Untergang.

        Siegt der Jude mit Hilfe seines marxistischen Glaubensbekenntnisses über die Völker dieser Welt, dann wird seine Krone der Totentanz der Menschheit sein, dann wird dieser Planet wieder wie einst vor Jahrmillionen menschenleer durch den Äther ziehen.

        Die ewige Natur rächt unerbittlich die Übertretung ihrer Gebote.

        So glaube ich heute im Sinne des allmächtigen Schöpfers zu handeln: Indem ich mich des Juden erwehre, kämpfe ich für das Werk des Herrn.

        Hier als Ganzes.

        https://agiw.fak1.tu-berlin.de/Auditorium/ModIdATr/SOKap4/AHitler.htm

        Und hier Adolf Hitler als Künstler.

        Adolf Hitler als Maler und Künstler in HD

        https://www.youtube.com/watch?v=tpAtnoDFMeA

        Und wie gesagt, das Buch sollte den Titel haben.

        Ursprünglich sollte das Buch „Viereinhalb Jahre [des Kampfes] gegen Lüge, Dummheit und Feigheit“ heißen. Während der erste Teil im Laufe der Haftzeit Hitlers verfaßt wurde, entstand der zweite Teil nach der im Dezember 1924 erfolgten vorzeitigen Entlassung auf einem Anwesen auf dem Obersalzberg. Im Juli 1925 wurde der erste Band veröffentlicht, im Dezember 1926 der zweite. Bis 1930 erschien „Mein Kampf“ in zwei großformatigen Bänden zum Preis von je 12 RM. 1930 wurden die beiden Bände zu einer einbändigen „Volksausgabe“ im Format 12 × 18,9 Zentimeter, eine Angleichung an das übliche Bibelformat, zusammengefaßt. Band 1 ist den Blutzeugen der Bewegung gewidmet, Band 2 zusätzlich Dietrich Eckart.

        Der Originaltext erlebte in seiner zwanzigjährigen Editionsgeschichte von 1925 bis 1945 zahlreiche Änderungen und Erweiterungen. Eine textkritische oder historiographische Betrachtung von „Mein Kampf“ sollte daher berücksichtigen, daß der Text der späten Ausgaben aus den vierziger Jahren nur bedingt in direkten Bezug zu Hitlers schriftstellerischer und politischer Positionierung Mitte der 1920er Jahre zu setzen ist.

        Hier komplett.

        Mein Kampf ist das politische Grundlagenwerk Adolf Hitlers, in dem er vor dem Hintergrund seiner Autobiographie die Grundzüge des Nationalsozialismus und das Programm der NSDAP entwirft.

        https://de.metapedia.org/wiki/Mein_Kampf

        Und wenn man den Holocaust an Juden als Lüge begreift, so kann man wohl kaum was an Adolf Hitler auszusetzen haben, oder man ist selber ein Lügner.

        Adolf Hitler

        „Wir sind entschlossen, das Einnisten eines fremden Volkes, das sämtliche Führungsstellen an sich zu reissen gewußt hat, zu unterbinden und dieses Volk abzuschieben.“

        Adolf Hitler Rede am 30. Januar 1939 in Berlin

        http://web.archive.org/web/20140926033234/http://www.worldfuturefund.org:80/wffmaster/Reading/Hitler%20Speeches/Hitler%20rede%201939.01.30.htm

        ===========

        Gefunden eher in der Mitte.

        Antisemitische Zitate

        http://web.archive.org/web/20140603092654/http://www.hansbolte.net/antisemitischezitate.php

        Gruß Skeptiker

    • Wo und wann hat B.v.Storch dies gesagt?

      DER ZENTRALRAT DER JUDEN IN DEUTSCHLAND::::::?
      DER ZENTRALRAT DER MUSLIME IN DEUTSCHLAND::::::::::::::::?
      DER ZENTRALRAT DER ?????????????? scheiß die Wand an???????????????

      Jedes A….loch gründet einen Verein und bildet sich ein, die Politik in unserem Heimatland zu bestimmen und zu beeinflussen?

      Juden, Muslime, oder sonstwiede „GLÄUBIGE“ in der AfD ? Liebe AfD, bleibt bitte standhaft.

      Ich habe bis heute noch keine Umbennenung in die ZENTRALRÄTE der DEUTSCHEN JUDEN
      oder der DEUTSCHEN MUSLIME vernommen. Also ist alles nur wieder ………?

      Wer sich nicht zu Deutschland und zu unseren Werten bekennt, RAUSSSSSSSSSSSSSS!
      Ob Jude oder Moslem oder Buddhist oder, oder, oder…………..!

      Für Gäste gelten Regeln.
      Wer sich nicht daran hält fliegt raus!

      • @erzengelgabriel

        Heute schon gekotzt?

        Ab hier ist die Gelegenheit.

        Helmut Schmidt und Joachim Gauck im Gespräch

        https://youtu.be/W3YdLgj8Aw4?t=1994

        Sollte das immer noch nicht langen, so gibt es ja auch noch dieses Mittel hier.

        Das Brechmittel

        https://www.youtube.com/watch?v=8-3GWldpRag

        ==================

        “Und denn, man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrthum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von Einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrthum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. – Oft lehrt man auch Wahrheit und Irrthum zugleich und hält sich an letzteren.”

        GOETHE gegenüber ECKERMANN (Gespräche mit Goethe von Johann Peter Eckermann vom Dienstag, den 16. Dezember 1828; Goethe stand bereits in seinem 80. Lebensjahr).

        Hier das Wahre.

        Was ein Skeptiker zum Holocaust sagt

        https://deutschlandswahrheit.wordpress.com/2013/02/17/was-ein-skeptiker-zum-holocaust-sagt/

        Gruß Skeptiker

  34. Die Türkei wird in den kommenden Jahren einen beispiellosen demografischen Wandel erleben.

    In der Türkei werden täglich 395 syrische Babies geboren, erklärt Professor Murat Erdogan, Leiter des Migrations- und Integrationsstudienzentrums der Türkisch-Deutschen Universität in Istanbul.

    „In 10 Jahren wird die Demographie der Türkei in den Händen der Syrer sein“

    https://www.al-monitor.com/pulse/originals/2018/09/turkey-dramatic-demographic-changes-loom.html

    • Sind das vielleicht auch Freimaurer hier:

      Christoph Heusgen
      Jürg Lauber
      Jan Kickert.

      NIEMAND hat diese 3 unbekannten Würstchen gewählt, die den völkermörderischen „Migrationspakt“ für D, A und CH unterschreiben sollen!

      Hier geht’s zur Petition Sellners gegen diese Lumpen und ihr Vorhaben:

      https://migrationspakt-stoppen.info

      Verpisst euch nach Afrika, wenn ihr unbedingt unter Negern LEBEN wollt, die sich täglich um ganze Großstädte „vermehren“!

      Die werden Europa innerhalb eins Jahres in eine MÜLLHALDE verwandeln – und IHR seid dafür VERANTWORTLICH, wenn dieser „Pakt der Schande“ verwirklicht wird:

      Ein MORD-ANSCHLAG auf die Völker dieser Erde, der SCHLIMMER und UMFASSENDER ist, als Hitlers Völkermord an den Juden, die Ermordung von 130 Millionen Menschen durch den Kommunismus seit Marx und die Ermordung von 300 Millionen durch den Islam seit Mohammed ZUSAMMENGENOMMEN!

      Was für KRANKE HIRNE müssen in diesen 3 Personen „lagern“, um sich für ein derartiges GROSS-VERBRECHEN an uns Europäern herzugeben!

  35. Für die Christen unter uns ein paar Gedanken zur vermeintlichen „Weltkanzlerin“ im Sinne der widergöttlichen NWO

    So wie der von Menschen gebaute babylonische Turmbau von Babel Gott zum Einstürzen brachte, so wird auch der in der Neuzeit geplante und im Entstehen schon weit fortgeschrittener babylonischer „Herstellungsturm“ von dem zum Einstürzen gebracht werden, der im Regimente sitzt.

    Alle Wahrhaftigen sind Seine Vertreter auf Erden und stehen dabei in der Pflicht.

    • @ Werte Frau Kowalevski: ER wird ihn einstürzen lassen! So wie ER noch jeden derartigen „Turm menschlicher Hybris“ zum Einsturz brachte – und wir sind Seine Hände!

      Die Juncker-„EU“, die uns das alles eingebrockt hat, ist jetzt schon nur noch eine durch die Gegend stinkende Leiche – es wird nur noch jemand gesucht, der sie wegräumt und „beerdigt“!

      Danach kann man auch den Frankfurter EZB-Turm SPRENGEN – zuvor könnte man ihn allerdings noch als „Abschußrampe“ für den „Raumschiff-Commander“ Juncker verwenden, um ihn in den Weltraum, zu den „Führern anderer Planeten“ zu schießen, über die er gelegentlich im Suff fabuliert hat. Dort kann er dann weiter „lügen, wenn’s erst wird“!

  36. Alter Sack sagt:
    7. Oktober 2018 um 12:32 Uhr

    „Hier geht’s zur Petition Sellners gegen diese Lumpen und ihr Vorhaben:

    https://migrationspakt-stoppen.info
    .

    Sellner geht d’ac­cord mit der, durch den Deutschlandfeind infiltrierten PInews, PEGIDA etc.

    Es ist alles ganz einfach. Die Gretchenfrage ist:
    „Wie hältst du´s mit Israel“?
    Damit lassen sich die jeweiligen Herrschaften ganz leicht verorten, zu denen oben Genannte auf jeden Fall gehören.

    Im Übrigen haben Petitionen bisher 0,000 gebracht, und das wird genau SO bleiben.

    http://www.anonymousnews.ru/2017/11/28/anruechig-widerstandsdarsteller-von-compact-und-einprozent-verleihen-jetzt-schon-preise-an-sich-selbst/

    • @ biersauer

      Wissen Sie momentan was besseres, was man tun kann?! Außer natürlich hier Herrn Mannheimer bei seiner phänomenalen Aufklärungsarbeit zu unterstützen?

      Viele Schlafschafe erfahren allerdings erstmals durch diese „Israel-Freunde“ überhaupt, was los ist – daß die „mehrspurig“ fahren, um immer einen Schritt voraus zu sein und auch den patriotischen Widerstand zu infiltrieren, sollte hierbei natürlich immer bewußt bleiben. Danke für den Hinweis!

      • Ja weiß ich was , Zusätzlich kann jeder in seinem persönlichen Bereich sein Leben mit Überlebenspraxis ergänzen, denn es besteht keinerlei solch Manöver,
        wie einer sich zB, nur 14 Tage ohne gewohnte Infrastruktur überdauern imstande wäre, es stünde jeder im Falle von Krise´da, wie ein begossener Pudel.
        Das beginnt beim gewohnten Einschalten von Strom und benutzen sei ner Geräte und Apparate, Kühlschrank, Fernseher, Heizung, usf. Da hilft PV-Paneel.
        Wenn einer keine Alternative zu seinem gewohnten Auto, Tram, etc, hätte, um damit zu seiner täglichen Tätigkeit zu gelangen. Hilft Fahrrad mit oder ohne Strom.
        Auch bei der Kommunikation sollte jeder Ersatz haben, wie zB, das alte
        CB-Gerät oder ein neues PMR-Gerät, oder eine primitive Gegensprecherei.
        Bei Medikamenten wäre ebenfalls auf Ersatz zu plädieren, zB. auf genügend schmerzstillenden Pulver-Vorrat, zB. die alten Novalgin, Salizilate, Paracetamol. An Antibiotika sollten auch universales Penizillin vorrätig sein, zur Wundbehandlung das neue Betadona-Jod, weil das wäre im Falle von Sepsis lebensrettend. Könnte da noch einiges aufzählen, wie Kochen mit Abfallholz, wobei Wasser, Tee und Suppe damit gemeint ist. etc. Ich habe einen Holzvergaser-Grillofen entwickelt und koche damit täglicvh zur Übung. Schicke gerne Bilder!

  37. „Der von der Linkspartei erfundene Hype um die angebliche „Gefahr von rechts““

    Na ja, für die Linken ist die „Gefahr von rechts“ ja eine TATSÄCHLICHE Gefahr. Nur halt nicht für das VOLK. Die Linken tun aber immer so als ob die Gefahr für SIE eine Gefahr für ALLE wäre. Das ist halt deren Trick mit dem sie das Volk täuschen wollen. Mittlerweile dürfte das aber JEDER durchschauen. Oder gibt es immer noch Unaufgewachte?
    ——————————
    „Mögliche Koalition: „Nein, nein, nein“ –Seehofer erteilt Bündnis von CDU/CSU mit AfD klare Absage“
    https://www.focus.de/politik/deutschland/moegliche-koalition-nein-nein-nein-seehofer-erteilt-buendnis-von-cdu-csu-mit-afd-klare-absage_id_9717001.html

    „Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer schließt eine Koalition der Union mit der AfD kategorisch aus. „Herr Gauland kann sagen, was er will: Es gibt keine Koalition zwischen Union und AfD. Nein, nein, nein“, sagte der Bundesinnenminister der „Welt am Sonntag“.“

    Bescheuert hoch 10. Ein Trottel. Alles aus FEIGHEIT, elender FEIGHEIT davor evtl. „Nazi“ oder „Rassist“ gennant zu werden wenn man mit der AfD koalieren würde. Mein Gott wie viel ANGST haben diese CSU-Figuren? Man glaubt es nicht. Was ist das nur? Hat die linksgrüne Beeinflussung euch völlig zu Hosenscheissern umkonfiguriert? Vollkommen egal wie der linke MOB euch dann nennt. Da muss man was drauf SCHEISSEN und würde man auch wenn man noch Eier in der Hose hätte. Scheint bei Seehofer nicht der Fall zu sein. Tja, einfach zu ALT die LUSCHE. Bei euch in der CSU müssen mal Andere ran. JÜNGERE. Welche die die Zeichen der Zeit erkennen und Null Angst haben. Mein Gott, es ist ein elendes Jammerspiel.

    Tja, dann bleibt wohl nichts anderes mehr übrig als dass CDU/CSU auf NULL absinken und all deren Prozente auf die AfD übergehen so dass diese dann allein auf über 50% kommt. Bei der bayerischen Landtagswahl am nächsten Wochenende kann der Wähler damit schon mal anfangen.

    • Phoenix: Der Drehhofer ist und bleibt ein elender Feigling. Warten wir mal ab, was sich da nächsten Sonntag bei der Landtagswahl in Bayern ergibt. Bei der letzten Bundestagswahl hat diese CSU 6,2 % „eingefahren“. Ich hoffe sehr, dass diese CSU noch mehr abgewatscht wird.
      Drehhofer wird dann mit düsterer Miene vor die Mikrofone und Kameras treten, und irgendein Geschwurbel ablassen.

  38. @ Alter Sack

    Wir wissen alle, DASS dringend etwas getan werden muß.
    Leider weiß ich, wie die Meisten, (noch) nicht, WAS man tun kann.

    Als MM (ich glaube 2011) auf PI zum Widerstandsrecht, Art. 20 Abs. 4 GG, aufrief, wurde ich auf ihn aufmerksam, und ich wußte, er hat Recht.
    Es ist, zumindest z. Zt., wirklich das Einzige, was wir tun könnten. Aber dafür sind sehr VIELE Deutsche nötig.

    Ich bin (noch immer) der Überzeugung, daß, wenn die Zeit reif ist, WIR tun, WAS zu tun ist.

    Richtig ist, daß viele Schlafschafe erstmal bei PI landen, und darüber hinaus Erkenntnisse erlangen.
    Ich kenne PI seit vielen Jahren, muß leider feststellen, daß dort nicht wenige Kommentatoren seit einer gefühlter Ewigkeit posten, die keinen Schritt in der Erkenntnis weitergekommen sind.

    MM ist einer der wenigen vertrauenswürdigen, aufrechten Blogger, möglicherweise kann man diese max. an 2 Händen abzählen.

  39. Die jetzigen Zustände in diesem Land sind offensichtlich noch nicht schlimm genug, um die meisten deutschen Dauer-Penner aufzuwecken.

    Leider muß es viel schlimmer werden (z. b. alle Konten werden gesperrt, es gibt nichts mehr zu essen, die Goldstücke ziehen plündernd und mordend durch’s Land), also wenn hier sozusagen apokalyptische Zustände herrschen, DANN erst werden die Dauer-Penner mit lähmendem Entsetzen wach.
    Erst wenn kein Geld, kein Nichts mehr zur Verfügung steht, dann erst werden sie wach.

    Leider sitzen dann auch WIR, die seit vielen Jahren warnen und deswegen äußerst feindselig angegangen werden, mit diesen Pennern in einem Boot.

    • Bine: Allerdings werden die wachgewordenen Dauerpenner etwas von „das haben wir der AFD und den übrigen Nazis zu verdanken. Die sind schuld, dass die armen braven Flüchtlinge sich so verhalten. Schließlich fordern die doch nur ihre Rechte ein“ – faseln.
      Die sind schon so dermaßen gestört, dass es sich nicht lohnt, ihnen mit Fakten, der Wahrheit, der Realität zu kommen. „Komm mir nur nicht mit Fakten, der Wahrheit, der Realität – ich lasse mir doch nicht meine schöne Gutmenschenwelt von dir kaputt machen“.

      • @TonivonderAlm

        Exakt so ist es nach deren Motto: „Störe meine Kreise und meine heile Welt nicht.“
        Und die würden mit derselben Haltung dann auch problemlos zum Islam konvertieren und die Frauen unter die Burka kriechen.
        Mir geht’s da wie Bine und gestern kam ich dann auch in ein Gespräch und musste leider feststellen, dass die meisten gar keine Ahnung haben, null, null, null.
        Die hatte zwar keinen Fernseher, aber auch kein Internet, aber eben auch keinen blassen Schimmer und faselte nur das nach, was die MSM-Leute und die Zeitungen und vielleicht das Radio in gleicher Manier so von sich geben.

  40. PflichtGuckVideo :
    WarnHinweis BildDungsMinisterium : Video ist nicht geeignet für Schüler, Studenten, VollDemokraten
    und Amerikaner.

    ab 39:00 Minuten – „Briefe mit Milz-Brand-Erreger“ (Militär-Labor aus den USA – „Barbara Hatch Rosenberg“ 2002)

    WDR verbotener Film – Aktenzeichen 11 9 ungelöst Lügen und Wahrheiten zum 11 September 2001
    -https://www.youtube.com/watch?v=2eTHLqa7k60
    Der Minista

    Dieser Film von Willy Brunner und Gerhard Wisnewski, war die weltweit erste beleuchtend hinterfragende und kritische Dokumentation zu den Ereignissen zum 11. September. Vor lauter Stolz veranstaltete der WDR sogar eine Pressekonferenz. Doch nach einer Hetze des… Na drei mal darf man raten… des Spiegels (Axel Springer SE) wurde der Beitrag nie wieder gezeigt, sogar verfassungswidrig aus dem Archiv „wegzensiert“. Auf Anfrage eines Zuschauers war der aus öffentlichen Gebührengeldern finanzierte Film nicht mehr im Archiv. Der Spiegel konnte übrigens keinen Fehler finden sondern machte den Film in der Öffentlichkeit einfach schlecht. Daraufhin wurden die beiden langjährigen Mitarbeiter und Filmemacher entlassen und dürfen nie wieder für den Sender arbeiten.
    weitere infos in der VideoBeschreibung :

  41. @ Toni

    ja, es lohnt sich überhaupt nicht, sie überzeugen zu wollen.

    Ich habe das bereits vor Jahren weitestgehend aufgegeben.
    Zugegebenermaßen kann ich manchmal nicht an mich halten. Das Ergebnis ist dann ein sehr erstaunter Blick, entweder wird dann irgendwie beigepflichtet oder es wird verächtlich reagiert.
    Ich bemerke, daß es für die Meisten ein sehr heikles Thema darstellt, das am besten schnell und möglichst unauffällig weggewischt wird, so, wie sie alles auf ihren Smartphones (weg)wischen.

    • @Bine
      Eine Verwandte von mir muss täglich durch einen Park in dem die schwarzen Dealer ihr Rauschgift verticken. Da ihre Kinder in ein Alter kommen wo das Konsumrisko besteht setzt langsam das Denken ein.
      Auf der Arbeit muss sie mit RotGrünen Studenten zusammenarbeiten, die natürlich von Arbeiten und Zuverlässigkeit nicht viel halten. Einem wurde dann der Vertrag nicht verlängert, auf ihrer Veranlassung hin.
      Hat aber Jahre gebraucht bis sie begriffen hat was ich sagte.

  42. Mal was zu IM`s wo keine Unterschrift zu finden ist. Es gab welche die wurden per Handschlag verpflichtet oder die waren Funktionäre die ohnehin bereitwillig Auskunft gaben.

    • Keine Muslime in der AfD. Die haben dort nichts verloren, da viel zu gefährlich. Erst schleichen sie sich ein und dann werden sie ihre Macht ausbauen. Die Alternative würde bei so einem Vorhaben viele Wähler verlieren. Der Schaden würde viel größer sein als der Nutzen.

  43. Also hatten die Maya doch recht !

    Der 21.12.2012 ist vorübergegangen, ohne dass Feuersbrünste und Meteoriteneinschläge die Erde erschütterten. Doch der Maya Kalender sollte nicht das Ende der Welt einläuten.
    Die Maya Prophezeiungen sind vielmehr Vorhersagen, die den Übergang in ein neues Zeitbewusstsein kennzeichnen.
    Die Maya und auch die Hopi trafen Aussagen, die darauf hinweisen, dass sich große Ereignisse 2015 zutragen und der komplette Übergang in ein goldenes Zeitalter bis zum Jahr 2020 stattfindet.

    Das Ende des Maya Kalenders war mit dem 21.12.2012 angegeben.
    Doch mit diesem Tag haben die Maya nicht den Weltuntergang gemeint, sondern den Beginn einer Wandlungszeit für alle lebenden Wesen auf der Erde. Und tatsächlich befinden wir uns in einer aufgewühlten Zeit mit Naturkatastrophen, Hungersnöten, Kriegen
    und anderen Krisen.

    . . . und anderen Krisen ? Ja was genau kommten sie ja nicht wissen !

    Nach Aussage des Mayavolkes lebt die Menschheit seit Ende Dezember 2012 in der letzten Welt, die auch als die vierte Welt bezeichnet wird. Die Maya waren sich sicher, dass jede vorherige Welt durch ein Katastrophenszenarium zerstört wurde.

    Die Qualität der Zeit unterlag seit Ende 2012 einem großen Wandel und hat einen anderen Energiezustand erreicht.
    Laut dem Maya Kalender manifestieren sich Gedanken und Handlungen immer schneller. Das zeigt sich in der Zunahme von Kriegen und Rebellionen, aber auch im kritischen Hinterfragen des Weltbildes. Diese Energien sollen noch bis zum Jahr 2020 aktiv sein.

Kommentare sind deaktiviert.