Die französische Widerstandsgruppe „Les Brigandes“ mit ihrem hinreißenen Song: „Merkel muß weg (Merkel dégage!)“

Von Michael Mannheimer, 26. Oktober 2018

Auch Kunst kann (und muss) für den Widerstand eingesetzt werden

Nach einem wochenlangen Dauerbombardement mit Horrormeldnungen, Tiefenanalysen und schrecklichen Hintergrundberichten hier auf meinem Blog, die eindeutig zeigen, dass dunkle Mächte erneut, und diesmal mit bislang unerreichten Erfolg Deutschland zerstören wollen (und die an die Grenze des Zumutbaren für meine Leser gingen) – will ich meinen Lesern etwas Schönem, ja Berührendem konfrontieren.

Es handelt sich um einen Song der französischen  Widerstandsgruppe „les brigandes“. eine Frauengruppe, die, mit minimalistischen Mitteln, aber maximalem Charme und mit unter die Haut gehenden Texten und Liedern die Zerstörung Europas beklagt und in ihren Liedern zum Widerstand aufruft.

Es sind junge Helden, französische Heldinnen, die jedoch, wie mein Blog auch, nicht nur national, sondern europäisch denken:

Europäisch nicht im Sinne der EUSSR, sondern im Sinne der gemeinsamen europäischen Wurzeln, der gemeinsamen europäischen Sparchenfamile – und in Anerkennung der Tatsache, dass kein anderer Kontinent und keine andere Kultur: Weder China, noch Indien, noch die Ägypter, noch die Azteken, Mayas oder Inkas, auch nicht die USA – etwas auch annähernd vergleichbares geschaffen haben wie die Europäer:

Weltführend in Kunst Literatur, Philosophie, Technik, Wissenschaft ist die Welt, wie wir sie heute kennen mit ihrere Digitalisierung, ihrer futuristischen Weltklasse-Medizin, der Astronomie und ihren sagenhaften Erkenntnissen über die Galaxien und Schwarzen Löcher, der Biologie und Biochemiee der Entschlüsselung des DNA-Code, des Codes des Lebens schlechthin, nicht vorstellbar.

In Europa wurde auch das Sozialsystem erfunden (das ihm heute zum Verhängnis wird), die Menschenrechte (auf die seitens der Linken stets verwiesen wird, aber nur dann, wenn es um ihre Invasionspolitik geht), die Demokratie (die es heute nirgendwo mehr in Westeuropa gibt dank seiner kompletten Bolschewisierung durch linke Medien und linke Politiker.)

99 Prozent aller Erfindungen und wissenschaftlichen  Errungenschaften sind europäisch.

Dieses Europa wird gegenwärtig zu einem Schleuderpreisen an die primitivste Kultur – den Islam – verscherbelt. Die Europahasser, mit Merkel an der Spitze, haben es so weit gebracht wie nie zuvor in der europäischen Geschichte. und so weit wie nie zuvor in den jahrhundertelangen Versuchen des Islam, sich Europa einzuverleiben.

Kaum jemand kennt die Seeschlacht in Lepanto vom 7. Oktober 1571 (die größte Seeschlacht der Geschichte, 1571 umfasste die osmanische Kriegsflotte 500–600 Galeeren mit mehr als 150.000 Mann Besatzung.[1], „Die Königlichen“ führte 206 Galeeren in die Schlacht mit 40.000 Matrosen und Ruderern sowie 28.000 Soldaten. (siehe links oben)), in der die christliche Flotte die osmanische vernichtete und die Vorherrschaft der Türken auf den Meeren für immer beendete.

Kaum jemand kennt den Ansturm der Türken gegen Malta, das sich- ohne äußere Hilfe – über Jahre und erfolgreich einer vielfach überlegenen türkischen Streitmacht widersetzte.

Kaum jemand weiß, dass nicht die Europäer, sondern dier Islam die eigentlichen Kolonialisten sind.

Europa hatte 200 Jahre Kolonien. Das osmanische Reich besetzte fast ganz Süd-und Otseuropa über 550 Jahre lang, führte in dieser Zeit summarisch 170 Jahre lang Krieg gegen Europa – und wurde zweimal vor Wien geschlagen. Damals kamen im Herbst 1683 den Wienern in letzter Minute christliche Heere unter Anführung des polnischen Königs Sobieski zu Hilfe, schlugen die osmanischen Belagerer, und leiteten den Anfang vom Ende des Osmanischen Reichs ein.

Heute sind es wider Europäer, die eingreifen.

Doch diesmal auf Seiten des Islam. Sie haben die Tore Europas sperrangelweit für die gefährlichste und geonozidalste Religion, den Islam geöffnet. Dessen wichtigste Aufgabe, die er von Allah, seinem satanischen Gott, erhalten hat, ist die Eroberung der Welt („dar al-islam“) und damit die Islamisierung unseres einzigartigen Planeten ist.

Diese Europäer sind das Gegenteil jener während der osmanischen Herrschaft:

Sie sind jene Verräter, vor denen schon Cicero vor 2000 Jahren warnte und sie als die wahre Pest einstufte. Während der Belagerung Wiens wurden gefasste Verräter nach einem Prozess öffentlich im Herzen Wiens gevierteilt (s. Gemälde links). Heute erhalten dieselben Verräter Orden, Spitzenpensionen, gelangen an die wichtigsten Schaltzentralen der Republik und bekleiden deren höchste Ämter.

Les Brigandes „widmet den folgenden Song der Oberverräterin Angela Merkel

So heißt der Titel ihres Songs auch „Merkel muss weg“. Dies singen die mutigen Damen auf deutsch. (Der Rest ist auf französisch, mit deutschem Untertitel).

Dass sie inzwischen auf Youtube gesperrt sind, dass sie von der Linksmedien als „rechtsnationalistisch“, „völkisch“, „rassistisch“ gebrandmarkt werden: Das ehrt sie. Denn es zeigt die Angst des politischen Establishments vor der Wucht und den Aussagen der Lieder dieser bezaubernden Gruppe.

Hören Sie nun les brigandes it ihrem hinreißenden Song:

Merkel muß weg (Merkel dégage!)

 

Videolänge. 4:00 Minuten. Prädikat: Besonders hörenswert

 


Michael Mannheimer ist ist vollkommen unabhängig, überparteilich, frei und daher inkorrumpierbar.

Er ist nur seinem Wissen und Gewissen verprlichtet.

Er lebt allein von den Spenden seiner Leser.

Kein Keldgeber kann ihm daher die inhalte diktieren.

Die wenigen Werbeeinnahmen gehen in die Wartung des Blogs.

Ohne ihre Spende kann dieser Blog nicht ünerleben.

Helfen Sie Deutschlands mutigstem und effektivsten Sysemkritiker
mit einer Spende.

Der Webmaster


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

124 Kommentare

  1. Ich glaube nicht, dass diese Frauen es schaffen, Merkel wegzubringen. Merkel hat zwar wenige, aber dafür sehr mächtige Hinterleute, und die sorgen dafür, dass das Merkel ihr Vernichtungswerk den Deutschen, aber auch den Europäern gegenüber vollenden kann.

  2. Tschechischer Ministerpräsident: Die illegalen Migranten müssen raus aus Europa

    26. Oktober 2018 Ausland, Brennpunkt

    https://www.journalistenwatch.com/2018/10/26/tschechischer-ministerpraesident-die/

    ,,Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babiš findet, dass die illegalen Migranten in Europa wieder „nach Hause“ gehen müssen. Auch die Umsiedlungspläne der EU, die so auf legalem Weg noch mehr Menschen aus aller Welt einlädt, nach Europa zu kommen, sowie mehr Geld für Frontex, lehnt er ab.

    „Es gibt 700.000 illegale Migranten in Europa. Sie müssen wieder gehen“, so der Premierminister gegenüber dem britischen The Guardian. Laut Eurostat hielten sich im vergangenen Jahr genau 618.780 Nicht-EU-Bürger illegal in Europa auf. Von offizieller Seite wird das angesichts der mehr als 2 Millionen im Jahr 2015 als „Rückgang“ gefeiert.

    Zusammen mit Ungarn und Polen bildet Tschechien eine geschlossene Front gegen die westlichen No-Border-Willkommen-Welt-Staaten. Auch die Pläne zur Verstärkung der Frontex-Truppe auf 10.000 Mann und die Budget-Erweiterung auf 10 Milliarden Euro, finden bei dem Tschechen keine Unterstützung. Nationen wie Italien hätten Reserven von bis zu 7.000 Offizieren, die ihre Grenzen vor Einwanderern aus Libyen und Nordafrika schützen könnten, so der 64-Jährige Babiš. Für den Grenzschutz sollte jedes Land eigenständig verantwortlich bleiben.“

    • @ MM und andere Patrioten
      Les Brigandes tut uns Patrioten zwar in der Seele gut, dass es doch noch Künstler/Innen gibt die anders als der linke Mainstream unsere Gedanken, Hoffnungen, Werte und Kultur was wir unter Freiheit und Heimat verstehen, verteidigen.
      Nur leider werden solche Künstler/Innen die sich dieser Form einsetzen ebenfalls nahezu zu 100% in die rechte Ecke -als „Nazis“ bezeichnet und ebenso verunglimpft. Z.B.Les Brigandes u.a. als „völkische esotherische Spinner“. Zitat: „Hass hinter Zorrmasken“.

      ++++++++
      MM. WAS ERWARTEN SIE? DASS UNSERE DRECKSMEDIEN DIESE KÜNSTERINNEN BEJUBELN? WAS SOLL IHR “LEIDER“?

      WER, WENNN NICHT SIE, SOLLTE DIE MEDIENHETZE GEGEN DIESE GRUPPE RICHTIG EINSCHÄTZEN?

      ICH SCHWÖRE, DASS JEDER DIESER DRECKSJOURNAlISTEN FÜR SEINE HETZE BEZAHLEN WIRD. WENN NÖTIG MIT SEINEM LEBEN.
      ++++++

      In den Medien heisst es schon lange: „Die mit den Wölfen heulen: Sie lehnen Multikulti, Globalisierung und Einwanderung ab – die reaktionären Musiker der fremdenfeindlichen Band Les Brigandes propagieren fernab der französischen Städte hinterwäldlerisches Gedankengut. (Yahoo-Nachrichten)
      Dem ist aber nicht so !
      https://buntingen.de/les-brigandes-zukunft-im-klan/

      Frankreichs patriotische und katholische „Banditen“
      https://www.colportage.de/politik/frankreichs-patriotische-und-katholische-%E2%80%9Ebanditen%E2%80%9C.html

      In der Elitenblase: Hunderte Künstler…..

      https://deutsch.rt.com/meinung/76417-in-elitenblase-hunderte-kunstler-fordern-ruecktritt-seehofers/

      wenn ich an manche andere Musiker/Künstler;Schriftsteller denke…. Xavier Naidoo, Andreas Gabalier, Lisa Fitz,Imad Karim, Akif Pirincci,Gottfried Höllwein, Uwe Steimle, Christoph Sieber,ect.pp-
      dann hat man schon Angst bei denen nebst dem Auftauchen bei der AFD auf ein Konzert oder sonst. veranstaltung zu gehen. Inzwischen bereits Lebensgefährlich. man fürchtet um Leibe und Leben. Offenbar kennt man im Linken Lager und dem Gutmensch Wolkenkuckucksheim Toleranz nur für Merkel und den Islam.
      Wahnsinn.
      Islamische Werte frei Haus – von Imad Karim –
      https://www.cicero.de/innenpolitik/massenmigration-islamische-werte-frei-haus

      Der nahezu Einzige Künstler der mit seiner Kritik so gut wie unangreifbar ist- und dafür gibts einige internationale Renomee- und Reputationsgründe – mit dem sich Merkel&Co. direkt im Bundeskanzleramt und auf Presskonferenzen im Hintergrund gerne schmückt aber nie anlegen würde -> der derzeit (international) berühmteste Deutsche Bildende Künstler der Gegenwart: Gerhard Richter! Richter wandelt in einem anderen Universum seiner Kritik.
      https://www.berlinjournal.biz/gerhard-richter-kritisiert-merkel/
      https://www.monopol-magazin.de/parole-von-willkommenskultur-ist-verlogen

      Apropo. Wie es sein kann dass der Axel Springer lt. einer aktuellen „Umfrage“ behaupten kann: „Die Deutschen sind stolz auf ihre Politiker“
      Die Welt am Sonntag (WamS) präsentiert eine Umfrage, nach der die Deutschen auf ihre Politiker stolz seien, besonders auf Angela Merkel. Die Methodik der Umfrage ist ebenso zweifelhaft wie die Interpretation der Ergebnisse. Die Meinung der WamS-Leser ist eindeutig.
      In einer Satire Zeitung (wie Titanic,Charlie Hebdo&Co.)wäre diese Studie, bzw. Meldung wesentlich angebrachter und letztendlich ehrlicher! s-h

      • Was Viele verkennen: Französische Patrioten, und Identitäre, setzen sich nicht wirklich für deutsche Kultur ein.

        Auch eine Marie Le Pen möchte kein Großdeutschland.

        Ich sach mal so: Uns deutsche, österreichische, französische Patrioten eint, ist die Abneigung gegen den totalitären Islam.
        Aber der Feind unseres Feinds ist nicht immer unser Freund!

      • @MartinP

        Ich brauche auch kein Großdeutschland. – Ich will einfach nur mein Deutschland als Deutschland und nicht als Eurafrikarabientürkistan und ich möchte mit unseren französischen und österreichischen und anderen europäischen Nachbarn in Frieden leben und wenn ich nach Frankreich oder Österreich oder Italien etc. fahre, dann will ich Franzosen, Österreichern, Italienern, etc. begegnen und nicht Türken, Afrikanern, Arabern und ich will französisch hören in Frankreich, österreichischen Dialekt in Österreich, italiensich in Italien, etc. und nicht türkisch, arabisch, afrikanisch, albanisch etc..
        Wir haben zwei gemeinsame Probleme: die Islamisierung und die NWO-Satanisten und die Letzteren benutzen die Erstere zu unserer Vernichtung, um diese dann nach uns zu vernichten. – Das muss man mal verstehen, um zu begreifen, dass diese Islamisierung nicht das Endziel der NWO-Satanisten ist.

      • lieber MM
        Zitat: „WAS ERWARTEN SIE? DASS UNSERE DRECKSMEDIEN DIESE KÜNSTERINNEN BEJUBELN? WAS SOLL IHR “LEIDER“?

        MM- dieses „leider“ war lediglich ein Hinweis wie die Wirklichkeit aussieht, mehr nicht.
        Mir ist selbstverständlich klar, dass die lt. Zitat: „Drecksmedien“ alle Künstler die nicht Links Blinken verunglimpft, als Rechts deffiniert und fertiggemacht werden. Letzendlich auch mundtot. Und das verstehe ich unter „leider“.
        Ich glaube Sie haben da etwas mißverstanden.
        Ich meinte damit: Ja, „leider“ ist es so weit gekommen. Vor einigen Jahren noch unvorstellbar. Seit DDR 2.0 täglich.

        Viele haben in der bildenden, darstellenden, singenden/ musikalischen, schreibenden künstlerischen Genre enorme Probleme sich in der Öffentlichkeit überhaupt schon im Millimenterbereich rechtskonservativ von links zu div. politischen Themen zu äußern. Sie halten die Klappe wie der UniProf. mit seinem Komm. auf Ihrem Blog. Auch dazu habe ich micht geäußert.Nur, wir sind in einem inneren Zirkel- sehr wenige können sich öffentlich Kritik an dem System erlauben.
        Im großen Stil schon gar nicht. Die Platmanchwalze rollt sofort auf einen zu. das wissen Sie sebst am besten.

        Dies sollte aus meinem 2. Teil meines o.g. Kommentars eindeutig hervorgegangen sein.
        In diesem Genre verliert man anhand der aktuellen Politik und political correkt Kultur schnell mal den Überblick- wo hört die Kunst auf und wo fängt der Mainstream, die Anpassung und das Denkverbot an! Das/mein „leider“ ist als persönlicher Vorwurf an bestimmte Urheber zu verstehen. Urheber/Produzent versus Jury = Zensur?
        siehe div. Fälle in Berlin und Göttingen
        Streit um abgehängte Kunst: Kulturrat spricht von „Zensur“
        Wie weit geht die Freiheit der Kunst? Sollen und dürfen Bilder abgehängt oder Gedichte übermalt werden, wenn sich Menschen durch sie verletzt fühlen? Fälle aus Göttingen und Berlin
        https://www.monopol-magazin.de/streit-um-abgehaengte-kunst-kulturrat-spricht-von-zensur

        Im Genre der Kunst gibt es die richtigen Heuchler hinter dem Kommerz versteckt.
        Man muss nur mal alle „Künstler“ wie z.B. H.Grönemeyer, M.M.Westerhagen, U.Lindenberg,Toten Hosen, Ärzte- und die ganzen Commedians, Schauspieler&Co. hinterfragen, ihre Loyalität zum Merkelsystem erkennen, dann weiss man Bescheid.

        Und… verkehrte Welt: Junge Union fordert Merkels Rücktritt während Punker Campino sie hofiert!
        https://dieunbestechlichen.com/2017/11/verkehrte-welt-junge-union-fordert-merkels-ruecktritt-waehrend-punker-campino-sie-hofiert/
        …und in der Bildenden Kunst- z.B.
        https://www.tagesspiegel.de/kultur/chinesischer-kuenstler-ai-weiwei-ich-mag-meine-kunst-nicht/23082614.html

        Ausgerechnet AI Wei Wei -selbst Chinesischer Dissident, inzwischen längst der größte Refugee Kommerz Künstler der Gegenwart und keiner merkts.
        Merkel machte sicherlich vor Freude in ihren Hosenanzug!
        m.f.G s-h

      • Merkelwürdiges zu GroßDeutschland.

        Deutschland war nur unseren ErbFeinden und den WeltKriegern zu groß.

        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/erbfeindschaft.gif

        Frankreich hatte Deutschland im Laufe seiner Geschichte immer wieder überfallen
        https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/03/02/frankreich-hatte-deutschland-im-laufe-seiner-geschichte-immer-wieder-ueberfallen/

        MerkelHAFT :
        Deutschenhasser und HochGradSatanist Georges Benjamin Clemenceau
        „Es gibt zwanzig Millionen Deutsche zuviel auf der Welt.“

        https://i0.wp.com/de.metapedia.org/m/images/7/77/Wer-ist-der-Angreifer_-_Franz%C3%B6sische_Eroberungsz%C3%BCge.jpg

        https://bilddung.wordpress.com/2014/05/04/wie-gefahrlich-ist-martin-schulz/

        Daß sämtliche führende Staatsmänner der in der Entente-Koalition tonangebenden Großmächte: Vereinigte Staaten , Großbritannien , Frankreich, Italien also vor allem Wilson, Lloyd George, Clémenceau, Sonnino, Titoni, um von Poincaré, Pichon, Pasitsch, Kramarsch und anderen zu schweigen, in allen ihren Kundgebungen spezifisch freimaurerische Grundsätze vertraten … liegt für jeden unbefangenen Sachkundigen offen zutage. ..
        🙁

        In der Germania vom 5. Juni 19 19 schreibt Gruber S. J. unter der Aufschrift: „ F r e i m a u r e r i s c h e s v o n d e r E n t e n t e – Friedenskonferenz“ unter anderem: „Daß die Freimaurerei auch auf der Entente-Friedenskonferenz eine Rolle spielt, welche geeignet sein dürfte, in weiten Kreisen Erstaunen hervorzurufen, geht aus folgender Notiz der soeben aus Amerika in Europa ein getroffenen Mai-Nummer der freimaurerischen Zeitschrift: The American Tyler Keystone 1919 hervor … In- sofern die Freimaurerei, auch die deistisch-angelsächsische, direkt und i ndirekt zur Verbreitung dieser [gottlosen] Grundsätze, wenigstens auf dem politischen Gebiete und auf dem Gebiete des öffentlichen Lebens und vor allem des Unterrichts und der Volksschule zweifellos aufs entschiedenste bei getragen hat, ist die Freimaurerei auch für alle verderblichen Auswüchse dieser Grundlehre, den Bolschewismus mit einbegriffen , verantwortlich zu machen … Folgerichtig durch geführt muß daher die wesentlich antitheistische, freimaurerische, demokratische Staatslehre, wie sie von den Staatsmännern der freimaurerisch orientierten Ententeländern: Vereinigte Staaten , Großbritannien, Frankreich , Italien usw. verkündet wird, notwendigerweise zum gesellschaftlichen Chaos führen, wie wir es in Rußland und anderwärts in letzter Zeit erlebten. Wenn dieses Chaos sich in den angel- sächsischen Staaten weniger als in anderen Ländern einstellt, so hat dies lediglich in der geringeren Folgerichtigkeit der Erfassung der von Wilson und Genossen verkündeten antitheistisch -demokratischen Grundsätze in den breiten Volksmassen seinen Grund.“
        -http://www.lochmann-verlag.com/FM%20Jesuitenlexikon%20Nr.%2040.pdf

      • @martinP

        Dann kommt Ebene ein Rechtes Gross-Frankreich mit Marie Le Pen ! Lieber ein Rechtes Gross-Frankreich mit Marie Le Pen als eine Gross-Türkei mit Erdogan über Deutschland !

  3. Merkel hat uns hinters Licht geführt:
    Am 13.9.2002 sagte Merkel wörtlich:
    Es ging um die Bundestagsdebatte zu den Zuwanderungsgesetzen
    „Das Maß des Zumutbaren ist überschritten! Und sie wissen, daß spätestens nach PISA (Zwischenrufe aus dem Plenum) doch in Deutschland völlig klar ist:
    Bevor wie neue Zuwanderung haben, müssen wir erst einmal die Integration der bei uns lebenden ausländischen Kinder verbessern, meine Damen und Herren, damit (Klatschen auf den Bänken der Union und FDP) Sie haben keine einzige Mark vorgesehen, um das Problem zu beseitigen, daß hier in Berlin-Kreuzberg 40 % der ausländischen Kinder und Jugendlichen weder einen Schulabschluß haben, noch einen Berufsabschluß. Und trotzdem reden sie über mehr Zuwanderung. Mit uns haben sie die Alternative.(Merkel bezeichnete also die CDU als „Alternative“ zur Zuwanderungspolitik der rot-grünen Regierung. Das muß man sich auf der Zunge zergehen lassen.
    Am 1. Dezember 2003 sagte Merkel
    „Und da muß man natürlich darüber sprechen, daß es den Mißbrauch des Asylrechts gibt. Da muß man natürlich sagen, die Folge kann nur sein: Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung. Alles andere wird keine Akzeptanz in der Bevölkerung finden.“
    2010 sagte sie folgendes:
    „Wir sind ein Land, das im Übrigen Anfang der sechziger Jahre die Gastarbeiter nach Deutschland geholt hat. Und jetzt leben sie bei uns. Wir haben uns eine Weile lang in die Tasche gelogen. Wir haben gesagt, die werden schon nicht bleiben. Irgendwann werden sie weg sein. Das ist nicht die Realität. Und natürlich war der Ansatz, zu sagen, jetzt machen wir hier mal Multikulti und leben so neben einander her und freuen uns über einander. Dieser Ansatz ist gescheitert, absolut gescheitert.)
    Nachdem Merkel die Gefahr bereits im Oktober 2000 eindeutig erkannt hat und davor gewarnt hat, auf die wir zusteuern, wenn keine Gradwendung erfolgt, und uns jetzt in das hHneinschliddert gegen das sie war, Täuschung nennt man das. Genau das macht ihr Verbrechen am deutschen Volk, an Europa, an den Völkern der Welt noch größer, als es schon ist.
    Wissentlich und willentlich hat sie uns alle in eine Katastrophe hineinregiert, die nicht mehr ohne Katastrophe enden wird.
    Sie selbst ist die leibhaftige Katastrophe DEutschlands und Europas. Wer auch immer ihre Hintermänner sein mögen, mindert ihr Verbrechen nicht, für das sie sich mißbrauchen hat lassen. Deshalb muß sie, die leibhaftige Katastrophe für diese katastrophalen Zustände im Land, und Zukunft Deutschlands, gejagt werden bis in alle Ewigkeit mit Schimpf und Schande, damit die Katastrophe beendet werden kann, bevor sie für uns alle das Ende bedeutet.
    Das Ende mit Merkel wird der Neuanfang in unserem Land. Natürlich müssen auch die „Merkelreste“ ihre Hofschranzen beseitigt werden.
    https://www.freiewelt.net/nachricht/merkels-wandel-von-der-zuwanderungsgegnerin-zur-migrationspolitikerin-10069573/

    • @Inge Kovalewski

      „Das Ende mit Merkel wird der Neuanfang in unserem Land. Natürlich müssen auch die „Merkelreste“ ihre Hofschranzen beseitigt werden.“

      Wie Recht Sie haben, viele dieser Verräter und Kriminellen stehen auf Listen, wenige, sehr wenige werden ihren verlogenen Kadaver retten können.

    • Nylama: Mir geht es wie Ihnen: Ich brauche auch kein Großdeutschland, aber ich brauche einfach Deutschland, in dem Deutsche, die von ihren Politikern geachtet und respektiert werden, leben, und mit gut integrierten fleißigen Ausländern habe ich keine Probleme. Ich brauche ein Deutschland, in dem das was an Steuern und Abgaben eingenommen werden, für Deutsche ausgegeben werden, und nicht für illegal eingewanderte Kriminelle und Sozialschmarotzer. Ich brauche ein Deutschland, das nicht die Rolle des Weltsozialamtes übernimmt und unser Land in horrende Schulden stürzt. Was ich nicht brauche, sind nichtsnutzige, faule, hasserfüllte Politiker und faule, aggressive, gewaltbereite Neger-, Araber- und sonstige Moslemhorden, und ich brauche auch keine Albaner, die mir und uns Deutschen im Dauerzustand erklären, dass sie zwar bei uns und von uns wegleben wollen, aber nicht mit uns. Ich brauche keine rückständigen, hasserfüllten Nichtsnutze, die uns erklären, dass sie uns lieber tot sehen wollen, und die so wenig IQ und Verstand haben nicht zu begreifen, dass wenn wir tot sind, es dann aus ist mit der Vollversorgung.
      Warum hat das in früheren Jahren so gut geklappt wenn man nach Frankreich, Italien, Spanien, Niederlande, Großbritannien, die Schweiz, Österreich usw. in Urlaub gefahren ist? Warum bin ich mit Franzosen, Briten, Holländern usw. gut ausgekommen und warum darf ich überall wo ich hingereist bin, wieder hinkommen? Warum war anständiges, respektvolles Benehmen von Seiten der Einheimischen als auch von meiner Seite und von den meisten Deutschen einfach normal und musste nicht erst erfolglos eingefordert werden? Vielleicht auch deswegen, weil wir unsere Urlaubsreisen selbst bezahlt habe und uns an die Regeln des Gastlandes gehalten haben. Und ich habe auch das gegessen, was es dort gegeben hat, auch wenn mir so manches nicht so geschmeckt hat. Aber das weiß man eben, wenn man in ein anderes Land fährt. Und vor allen Dingen sind wir nach einiger Zeit wieder nach Hause gefahren. Vor uns musste man die einheimischen Mädchen und Frauen nicht verstecken. Die Mädchen und Frauen konnten gefahrlos jederzeit dorthin gehen, wohin sie wollten – was ja bei uns auch lange Zeit der Fall war.
      Und warum sind Europäer, Amerikaner, Japaner und später Chinesen in unser Land gekommen, haben in Bayern Ludwigs Schlösser bestaunt, haben den Bodensee, das Allgäu, Teile der Alpen, den Schwarzwald, unsere Mittelgebirge und unsere mittelalterlichen Städtchen und Sehenswürdigkeiten in Süd- West- und Norddeutschland besucht – und später auch in Ostdeutschland? Warum waren sie begeistert von Heidelberg, der Lorelei, haben in Rüdesheim die Drosselgasse besucht und nicht ganz so weit weg das Niederwalddenkmal und etwas weiter weg das Herrmmansdenkmal? Warum konnte ich mit Franzosen, Engländern, usw. im Urlaub wandern, Ausflüge machen, an einem Tisch sitzen, mit ihnen essen und ein Glas (oder auch zwei) trinken? Und warum werden jetzt Reisewarnungen für unser Land ausgesprochen? Und vor allen Dingen frage ich mich, warum ich das alles toll und super finden muss.

      • @TonivonderAlm

        Sie sprechen mir aus der Seele und WARUM das alles so ist jetzt wissen wir ja.

        Nicht allzuweit von mir weg steht das Niederwalddenkmal mit der Germania – und in meiner Kindheit und Jugend gab es öfters die Sonntagsausflüge nach Rüdesheim, auf die Loreley, eine Rheinschiffahrt dorthin und mit der Sesselbahn hoch zum Denkmal, Bummeln durch Drosselgasse.
        Aber jetzt muss auch Rüdesheim schon ein heißes Pflaster durch die Invasoren sein und Lorch auch.
        All das Schöne hier verschwindet, alle haben Angst vor der Gewalt dieser archaischen bestialischen skrupellosen Brut.
        Ich könnte täglich heulen und mein Herz weint auch oft genug darüber.

      • @TonivonderAlm

        Sie sprechen mir aus der Seele

        ———————————-

        Werte Nylama

        Da schließe ich mich sehr gerne mit an.

        HG
        Didgi

    • Inge Kowalski. Das einzig Beständige an der ist die Unbeständigkeit. Sie lügt wenn sie nur den Mund aufmacht! Es war von Anfang an ihr Plan Deutschland ins Verderben zu stürzen, zu enttechnisieren, zu verschulden und mit fremden Menschen zu fluten um die Deutsche Bevölkerung zu entrechten und schließlich zu vernichten! Als ich in den 1990er Jahren erstmalig diese Person am Fernsehen gesehen habe, ging in meinem Inneren die Feuerwarnung an, ich wusste, das ist die gefährlichste Person der deutschen Geschichte! Aber kaum jemand, außer einigen Ex-DDR Kollegen bei meiner alten Firma und vertrauten Freunden glaubte mir…

      • @MSC

        von Anfang an bewußt mit allen Tricks der Täuschung das deutsche Volk ins Verderben geführt, das muß man erst einmal fassen.
        Nachdem Sie in der DDR aufwuchsen läuteten bei Ihnen die Alarmglocken weitaus früher.
        Ja, wir die „dummen Wessis“ die so hochmütig auf die „zurückgebliebenen“ Ossis herabgeschaut haben, können froh sein um deren Patriotismus und Mut zum Aufstehen.

      • Bylama: Das Hermannsdenkmal steht im Teutoburger Wald – in der Nähe Mindens, Osnabrücks, Kalkrieses (kann ich jetzt aber nicht genau sagen, kann aber sicher recherchiert werden). Hermann hieß im realen Leben nicht Hermann. Sein römischer Name war „Arminius“, weil er seiner militärischen Verdienste wegen in die römische Ritterschaft „Gens Arminia“ aufgenommen wurde. Er hatte sich als Führer einer Auxilia (das sind die Hilfstruppen, in denen fast nur Ausländer dienten) bei einem Aufstand in Pannonien (Ungarn) bewährt. Sein germanischer Name war schon den Römern nicht mehr bekannt. Er muss mit „S“ angefangen haben. Nach dem Anfangsbuchstaben des Namens seines Vater – wenn ich das noch recht weiß, hieß der Vater „Segimer“.
        Im Jahre neun nach Christus hat Arminius den Römern im Teutoburger Wald eine vernichtende Niederlage beigebracht. Die 17., 18. und 19. Legion wurden vollständig aufgerieben. Es waren die Elitetruppen des Kaisers Augustus. Nach der verheerenden Niederlage beging der Oberbefehlshaber der römischen Streitkräfte Selbstmord, ebenso die besten militärischen Berater, die ihm zur Seite gestellt worden waren, denn in den Händen des Arminius wäre es ihnen übel ergangen. Arminius selbst schlug dem Varus das Haupt ab und schickte es dem Augustus: „Varus, Varus, gib mir meine Legionen wieder“ – soll Augustus immer wieder gerufen haben.

  4. … und am Sonntag wird Hessen womöglich an einen JEMENITISCHEN Staatsbürger „verscherbelt“:

    Al-Wazir, Staatsbürger eines der größten Islam-Shitholes der Welt, hat gute Chancen, „Ministerpräsident“ einer grün geführten Volksverräter-„Regierung“ dieses linksgestörten Landes zu werden, das in seiner Geschichte so viele Genies hervorbrachte!

    Warum räumt der grüne Islam-Lobbyist nicht sein Shithole Jemen auf?

    Statt Hessen zusammen mit den grünen Volksverrätern ebenfalls in eine Islam-Kloake zu verwandeln, was in Frankfurt und Offenbach bereits so gut wie „gefafft“ wurde?!

    WER STECKT DAHINTER?

    Al-Wazirs „Iran-Connections“ werden hier durchleuchtet:

    http://juedischerundschau.de/die-iran-connection-in-deutschland-135911959/

    Seine Iran-Reise als hessischer Wirtschaftsminister ließ sich Al-Wazir von dem iranischen Islam-Propagandisten und SPD-Mitglied Dawood NAZIrizadeh (was für ein Name!) vom Dachverband der Schiitischen Gemeinden (IGS) organisieren!

    „NAZIrizadeh ist Dreh- und Angelpunkt der Aktivitäten der IGS in der Deutschen Islam-Konferenz.. NAZIrizadeh hält schiitisch motivierte Vorträge und lehrt gezieltes Coaching für Jugendliche und Immigrantinnen, bei dem vor allem die Verbreitung der ANTI-WESTLICHEN Khamenei-Briefe ,Letter for you‘ im Fokus steht.“

    http://iraniansforum.com/eu/dawood-nazirizadeh-die-iran-deutschland-connection/

    Da kann man nur noch sagen: „Erbarme, ihr Hesse, der Islam kommt!“

      • @ eagle1

        Danke für den Hinweis! Ein „Völkischer Beobachter“ gewissermaßen! –

        Frau Dr. Weidel stellt jetzt übrigens klar:

        „Wenn die EU eine Zukunft haben soll, muß sie zu ihren Wurzeln als föderaler Bund SOUVERÄNER NATIONALSTAATEN zurückkehren. Sie muß wieder zum ,EUROPA DER VATERLÄNDER‘ werden und den zentralistischen Brüsseler Wasserkopf drastisch beschneiden.“

        https://www.mmnews.de/politik/97767-weidel-scholz-verraet-deutsche-steuerzahler-an-eu

        Gut gebrüllt, Löwin! Aber das würde der ABSCHAFFUNG dieses „EU“-Monsters gleichkommen. Wir brauchen überhaupt KEINE „Wasserköpfe“! Es müssen vielmehr endlich „Köpfe rollen“!

        Es fragt sich auch, ob diese „EU“ nicht von vornherein als alles verschlingender kommunistischer EUdSSR-Moloch geplant war, nur konnte man das bis 1989 nicht offen sagen, weil man uns Konservative und Patrioten im Kalten Krieg „brauchte“ – ein welthistorisches BETRUGSMANÖVER, das seinesgleichen sucht, was als einem der ersten von dem russischen Dissidenten Wladimir Bukowski erkannt wurde, auf dessen Warnungen man aber nicht hören wollte! Ab 1990 konnte man dann „die kommunistische Sau rauslassen“ – und da sitzt sie immer noch an den Trögen der Macht!

        WEG MIT MERKEL!
        WEG MIT JUNCKER!
        TOD DER SPD!

        Indien ist da schon viel weiter im Kampf gegen die kommunistischen GLOBALISTEN:

        „Greenpeace“ und „Ammnesty International“ als KRIMINELLE VEREINIGUNGEN eingestuft!

        https://www.mmnews.de/politik/97693-indien-sperrt-konten-von-greenpeace-und-amnesty-international

        Na also, geht doch! Fehlen nur noch Soros, Merkel, die „C“DU, die Antifa – und der Islam!

        WAS ERLAUBEN SICH DIESE KRIMINELLEN EIGENTLICH? Die ganze Welt wird von ihnen „terrorisiert“ und „entmündigt“ – jetzt darf man nicht mal den Kinderschänder Mohammed „pädophil“ nennen!

        300 Jahre Aufklärung einfach „weggewischt“ wegen der hirnverbrannten Idee einer „Neuen Einheitswelt“, zu der auch der mörderische Islam gehören soll, der aber seinerseits als sich als „Religion“ tarnende Ideologie nach der alleinigen WELTHERRSCHAFT strebt!

      • „Die Frankfurdder sin doch schon in de Minderhaid in Frankfurd.“

        Genau das ist das Problem. Und in vier oder fünf Jahren, gibt es mit Sicherheit eine Partei, die innerlich vollständig durch den Islam ausgefressen wurde. Das ist dann Allien 5. Ich habe noch einmal versucht Leute zu überzeugen, doch zur Wahl zu gehen, und ihr Kreuzchen bei der AfD., zu machen. Einen kleinen Erfolg gab es ja. Und darüber freue ich mich.

  5. So ist es! Europa ist Erfinder der Zivilisation, was im Vergleich zu anderen Rassen beweisbar ist, den diese den Urrassen Angehörigen kennen immer noch die Stammesgeeinshaft als höchste Ebene der Verschiedenheit und bekämpfen sich gegenseitig bis zur Ausrottung. So gesehen ist der Islam im Vergleich als Rasse zu sehen.
    Der Europäer war imstande zur selbständigen Staatenbildung, was ihm von den Primitiven geneidet wird und solch Halbreife wollen unseren Staat zerstören
    „Deutschland verreckke“ ist solch Primitivität.
    Aus der Soziologie von Affenherden kennen wir deren Artverhalten, es ist rein rassistisch und behämpfen sich gegenseitig, ein Merkmal, dass deren Mutagene Veränderung keine solche Veränderung zu höheren Gemeinschaftweseen ergeben hat.
    Es gilt unsere Sorge einer Rückkreuzung, wie Schäuble das möchte, einfach fürsorglich vorzubeugen!

    • @ biersauer

      Ihre Worte enthalten viel Weisheit. Bis 1958 wurden deshalb in europäischen Zoos neben Affen, Löwen und anderen Wildtieren auch „Ureinwohner“ aus AUSSER-EUROPÄISCHEN, „unzivilisierten“ Kontinenten ausgestellt!

      https://www.gegenfrage.com/die-vergessene-geschichte-der-menschenzoos/

      Heute will uns ein Wichtel namens Schäuble mittels einer „Philosophie von VIEHZÜCHTERN“ (Carlo Schmid) „zurückkreuzen“, weil die Globalisten aus der ganzen Welt einen einzigen „MENSCHENZOO“ machen wollen – dirigiert von einer winzigen Clique von „ZOO-Direktoren“, die sich als einzige NICHT „vermischen“! Alles klar, was hier abläuft. Ein Kommentator fragt daher:

      „Wird man dann die fast ausgerotteten Ureinwohner Europas mal in solchen Zoos bestaunen können?“

      In der „Bunt-Hochburg“ von „Grün-Khmeristan“ – Freiburg im Breisgau, Heimatstadt eben jenes Schäuble – waren solche Affenhorden jüngst wieder aktiv bei einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen: orientalischen Gruppenvergewaltigungen!

      https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/97748-freiburg-acht-maenner-nach-gruppenvergewaltigung-in-u-haft

      Bevor Herr Schäuble für die SCHÄDEN dieser KULTURBRÜCHE zur Rechenschaft gezogen wird, sollte er sich schnellstens „aus dem Staub“ machen – was er angerichtet hat, übersteigt jede Möglichkeit finanzieller „Wiedergutmachung“!

      • @ Alter sack
        Zitat In der „Bunt-Hochburg“ von „Grün-Khmeristan“ – Freiburg im Breisgau, Heimatstadt eben jenes Schäuble **** – waren solche Affenhorden jüngst wieder aktiv bei einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen: orientalischen Gruppenvergewaltigungen!
        Ja die Südbadische GRÜNE Hochburg (bis vor kurzem -nun SPD rot- trotzdem viel Alternativ Volk/z.B. Vauban Quartier ect.) kleine Großstadt und Umgebung scheint besonders anfällig zu sein für „besondere“ Refugee-Übergriffe. (siehe u.a. Tod v.Maria Ladenburger,Vergwaltigung im ehm. Bundes.Gartenschau Freizeit/Ökopark, DrogenDealer an der Stühlinger Kirche,ect. ect.pp).
        Nun ganz aktuell vor wenigen Tagen am 14. Oktober – Discothek Industriegebiet Freiburg Nord.
        +++ ACHT Männer nach Vergewaltigung einer 18-Jährigen in U-Haft +++ !!!
        Freiburg (dpa) – Die Tat ereignete sich nach einem Diskothekenbesuch in einem Freiburger Industriegebiet, sie setzt auch erfahrenen Ermittlern zu. Nach einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg hat die Polizei nun acht Männer festgenommen.

        Ihnen wird vorgeworfen, eine junge Frau vergewaltigt zu haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Die sieben Syrer im Alter von 19 bis 29 Jahren und ein 25 Jahre alter Deutscher sitzen den Angaben zufolge unter dringendem Tatverdacht in Untersuchungshaft. Zunächst hatte die «Bild»-Zeitung online darüber berichtet.

        Die Dimension des Verbrechens ist außergewöhnlich. Es rückt Freiburg, die südlichste Großstadt Deutschlands, nach einer Serie früherer Gewalttaten erneut ins Blickfeld. (..)

        Badische Zeitung von heute 26.10.18
        http://www.badische-zeitung.de/brennpunkte/acht-maenner-nach-vergewaltigung-einer-18-jaehrigen-in-u-haft–158098676.html
        (**** Hinweis–> W.Schäuble geb.in Freiburg,wohnt nicht dort sondern lange Zeit in Gengenbach,bei Offenburg,seit einigen Jahren in Offenburg, 60 km nördlich von Freiburg!)
        Übrigens weils in Freiburg angegeblich so schon GRÜN ist- das Rathaus mit ex OB Salamon ebenfalls, gibts dort im Stadtzentrum verteilt über 1200 Refugees mit unterschiedlichem Full-Service. Trotz alledem in der Stadt großes Thema -die LINKEN /inkl. ca.10.000 Studenten sind da mit „Refugees Wellcome“ ebenfalls voll drin!
        Jetzt nach erneuter Vergewaltigung an der mutmaßlich 7 Syrer und 1 Deutscher beteiligt war wirds vielleicht ein bisschen schwieriger.

      • @ Alter Sack Spitzen Beitrag das mit den Menschen Zoos kannte ich noch nicht! WR auch deutlich vor meiner Zeit, aber doch sehr wissenswert! Vielleicht gibt es auch bald ausgestellte Volksschädlinge wieder hinter Panzerglas zur Abschreckung und Aufklärung der künftigen Jugend?
        Was Schäuble betrifft möchte ich ein Experiment vorschlagen! Bin gespannt ob e schneller Rolli fährt, als ich schieße? Ich lass ihm auch 10 Armlängen Vorsprung! Dieser Inzest Vollhonk! Schließlich waren wir auch sein wenn auch gescheitertes Mönschenexperiment!

  6. Auch Kunst (kann) MUSS für den Widerstand eingesetzt werden

    Heldinnen und EdelFrauen, welche mit den Invasoren und den MolochAnbetern Fraktur reden.

    Les Brigandes: Die Loge der Jakobiner
    https://www.youtube.com/watch?v=TUKqywtkG5U

    Merkelwürdig die Jakobiner waren/sind nur das WerkZeug der WeltKrieger.

    BevölkerungsAustausch: Alle im Dienste des Teufels

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/11/jakobiner-revolution.gif
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/11/16/bevoelkerungsaustausch-alle-im-dienste-des-teufels/

    EntARTete Kunst ist satanisch und MolochDienst.
    https://tinyurl.com/y8n9vagq

    AchJa mehr als 10 000 BildWerke vermitteln BildDung vom Feinsten 🙂
    https://tinyurl.com/y8g99lxs

    Kunst ist Wahrheit – deshalb gibt es die AntiKunst
    CIA setzt moderne Kunst als Waffe ein
    Des Kaisers neue Gemälde: Moderne Kunst war Erfindung der CIA
    https://bilddung.wordpress.com/2014/11/11/kunst-ist-wahrheit-deshalb-gibt-es-die-antikunst/

    Viele der erfolgreichsten modernen Künstler verkauften ihre Seele dem Teufel
    sie verehren daS tier und tun MolochsWerk

    https://artinwords.de/wp-content/uploads/Picasso-Guernica-Stier-Pieta.jpg

  7. Der Song hört sich zudem noch sehr gut an!

    Ich hatte vor einigen Monaten diese Geschichte hier schonmal erzählt:
    Vor einigen Jahren fuhr ich die A44 von Kassel nach Dortmund und sah denn plötzlich an einigen kleineren Brücken für die Landwirtschaft über der Autobahn Stoffbanner hängen, mit der Aufschrift: Merkel muss weg! Mich wunderte es schon vor der Sichtung des ersten Banners, dass auf den Gegenspuren plötzlich kein einziges Fahrzeug, kein LKW, PKW, Motorrad, oder sonstiges mehr kam? Null! Und es überholten mich plötzlich auch keine anderen Autos mehr. Hinter mir alles leer! Ich bog dann bei Büren ab und erfuhr dann später, dass die A44 in beide Richtungen abgesperrt wurde. Wahrscheinlich um die Banner zu entfernen und vor allen Dingen, dass möglichst niemand diese Botschaft darauf lesen konnte! Scheinbar war ich einer der Letzten, die noch vor der Absperrung durchgekommen waren.

  8. „Heute erhalten dieselben Verräter Orden, Spitzenpensionen, gelangen an die wichtigsten Schaltzentralen der Republik und bekleiden deren höchste Ämter.“ 3mal ( in 100 Jahren ) haben die WeltKrieger dem Deutschen Volk Trojaner als Führer ins Nest gelegt umd Deutschland zu zerstören und die Deutschen „auszumorden“ .

    Merkelwürdig keiner der Führer hat te den DeutschenAusweis, der UnHeilFührer hatte nicht einmal eine legale Deutsche LänderStaatsBürgerschaft.

    MekelHAFT : VölkerMord, MenschenZucht und Sklaverei ist nach den UnHeiligen Büchern erlaubt.

    WIR MENSCHEN müssen alle Moslems, Juden und Christen von ihrem EndZeitDogma der TheoLOGEN befreien.

    Der Islam will die Weltherrschaft | Michael Mannheimer Blog
    Die satanischen WeltKrieger brauchen den Islam um die WeltzuKriegen.

    • @ reiner Dung
      Zitat: „Merkel muss weg mobilisiert 125 Deutsche und 10 000 AntiDeutsche GegenDemonstranten.

      Es gibt dafür eine Erklärung der Mainstream-Medien an ihre restlichen noch existierenden desinformierten Schlafschaf Leser –>
      pers. Bemerkung: > Wenn die Dummheit von Journalisten Schlagzeilen druckt< :
      FAZ vom 5.9.18
      http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/125-kommen-zu-merkel-muss-weg-10-000-demonstrieren-dagegen-15773851.html

      Wann kann man solchen zynisch heuchlerischen Wahnsinn nicht mehr lesen und sehen müssen? Ich bin überzeugt mind. 90,0 % der von einem Blindenhund gezählten "10.000 Gegendemonstranten" -angeblich eine bunte Mischung größtenteils aus offenkundig studentischem und bürgerlichem Lager – gehts wirklich um die Sache. Sie schwadronieren als "Demo-Gutmensch" in der Masse gegen Kritiker- als ihr einziger Fixpunkt. Selbst wenn viele linke Chaoten ohnehin grundsätzlich gegen den Staat sind, fällt dies natürlich nicht auf. Siehe 2018 der G20 Gipfel in Hamburg!

      Die meisten der Gegendemonstranten haben offenbar das notwendige Intellekt zu erkennen, geschweige denn zu begreifen, was sie mit ihrer Demo unter falscher Bezeichnung: "gegen Fremdenhass und rechte Hetze" letztendlich gegen sich selbst tun! Der Antifa ist dies ohenhin egal- Hauptsache Randale.

      Komunikationswissenschaftler Norbert Bolz,Zitat:Norbert Bolz: "Gutmenschen sind Leute, die eine Rhetorik pflegen, die auch einen eigenen Namen in den letzten Jahrzehnten bekommen hat, nämlich political correctness. Und diese political correctness kann man sehr gut beschreiben und damit ja eigentlich auch den Gutmenschen: Sie setzt sich zusammen aus politischem Moralismus, aus einer Art Sprachhygiene, in einer Menge von Sprachtabus und darüber hinaus auch durchaus eine Art puritanischer lustfeindlicher Haltung.“

      Der Philosoph und Medienwissenschaftler Norbert Bolz, Professor an der TU Berlin und einer der profiliertesten Kritiker der sogenannten Gutmenschen, unter deren Knute wir seit Jahrzehnten stehen oder jedenfalls angeblich stehen. Gutmenschen zwingen uns, Unisex-Toiletten für Menschen zu bauen, die sich nicht für ein Geschlecht entscheiden können oder wollen; sie wollen das Ponyreiten auf Jahrmärkten verbieten, weil das keine artgerechte Tierhaltung darstellt.
      Wenn ein Ausländer eine Straftat begangen hat, darf man das auch nicht mehr erwähnen, damit keine fremdenfeindlichen Ressentiments geschürt werden. Und wer es wagt, all das zu kritisieren, wird sofort als Rassist, Reaktionär oder gar Nazi abgestempelt. So oder jedenfalls so ähnlich grummelt es im Volk. Der Unmut über die selbst ernannten Tugendwächter, Minderheitenschützer und Volkserzieher richtet sich vor allem gegen die Grünen, die all das zu verkörpern scheinen.

      „Ich glaube schon, dass die Leute sagen: Wir lassen uns doch nicht vorschreiben, wie wir zu leben haben. Und genau in so ein Bild sind wir gerückt worden.“
      da muss man als Linker Gegendemonstrant erst mal dahinter kommen.
      Doch im AnarchoDemo Delirium "wir sind mehr" geht dies natürlich völlig unter, und Deutschland dabei auch!

  9. Der aussagekräftige Text, untermalt mit melodischer zum Herzen sprechender Musik, im Vergleich
    zu diesem Spektakel, da braucht man sich nicht mehr zu wundern, was hier jeweils für „Geister“ „geboren“ werden, denn von diesen Wahnsinnigen haben wir erschreckend eine Zunahme in den letzten 10 Jahren erhalten.
    Diese trommeln sich wirklich gemeinsam ins Nirwana
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2018/10/26/wahnsinn-welch-eine-veranstaltung-huuu/

      • @Skeptiker,

        seit wann gibt es denn dieses Gekreische bei uns?
        Ging das nicht erst mit den 68er an? Die Beatles, John Lennon, der hat doch gesagt, „wir werden bekannter als Jesus werden“ und diese ganzen Drogenbands, die unsere Kinder verblödeten und enthemmten und in die Drogenszene führten.
        Vor dieser Zeit war uns doch diese Ekstase nur bei den Wilden im Busch bekannt.
        Und diese Lautstärke. Die Ohrenärzte und die Hörgerätehersteller werden einmal große Freude haben über diese „Krachverblödeten“.

      • @Inge Kowalevski

        Jep. – Das begann mit den 68ern. – Die waren so die Geburtsjahrgänge +/- 50 und machten das ganze Woodstock-Hippie-Gedöns mit. – Die so 58 Geborenen bekamen noch die Ausläufer davon mit, fanden auch die Beatles toll, aber mit der ganzen Drogenszene und der Frankfurter Schule hatten die dann schon weniger bis nichts mehr zu tun.

      • @Inge Kowalevski

        Das habe ich unter Ihren obigen Link gefunden.

        WAHNSINN – welch eine Veranstaltung – huuu
        1000 DRUMERS PLAY NIRVANA – SMELLS LIKE TEEN SPIRIT 2017

        https://youtu.be/eojugM1GENU

        Also hier.
        https://wissenschaft3000.wordpress.com/2018/10/26/wahnsinn-welch-eine-veranstaltung-huuu/

        P.S. Ich höre die Musik auch über ein separaten Wandler, das angeschlossen an ein HI-FI Verstärker und guten Lautsprechern, das kesselt dann aber richtig.

        Der Bass ist praktisch körperlich spürbar, egal wie alt man ist.

        Gruß Skeptiker

  10. Ha, bitte überall verbreiten und allen AfD-Politikern mailen, dass sie DAS bitte jetzt im ganzen Land, in der ganzen EU und in der ganzen Welt publik machen – tönt es laut heraus:

    Stimmung im EU-Parlament: EU-Abgeordneter nennt Nazis „linke Bewegung“:

    https://www.journalistenwatch.com/2018/10/24/stimmung-eu-parlament/

    Bitte dem hiesigen Volks auch klarmachen. – Ich hab’s ja schon öfters dargelegt – nun hat dieser EU-Abgeordnete vorgelegt, dann bitte überall publik machen, damit die Dumpfbacken der Republik aufwachen und die AfD wählen.

    Ohhh, das wäre auch was für einen neuen Song von „Les Brigandes“.

    DAMIT kann man diesen Linksfaschisten jetzt wirklich diese Nazi-Keule in aller Öffentlichkeit und für alle Öffentlichkeit aus der Hand nehmen und die wahren N..is ein für allemal identifizieren als die „roten“ Teufel AHs.

    ++++
    MM. DAS HAT ER SEHR Wahrscheinlich in meinem Blog. IN 50 Artikeln habe ich den sozialistischen Ursprungs der Nazis dargelegt. Wie immer mit unwiderlegbaren Fakten.

    https://michael-mannheimer.net/category/nazis-waren-in-wahrheit-linke/

    Diese Artikel wurden in von vielen europäischen BLOGS übernommen.
    +++++++

    • @MM

      Woher auch immer er es hat – vermutlich von einem Ihrer Blogs – wichtig ist, dass er es jetzt endlich laut ausgesprochen hat im EU-Parlament und zwar es niemandem persönlich unterstellt hat, aber bei der Aussage blieb trotz Angriffen.
      Dazu kommt, dass es eben nicht von einem Deutschen kommt, sondern von einem britischen Abgeordneten indo-guyanesischer Herkunft.
      Das sollte jetzt von der AfD aufgegriffen und an die ganz große Glocke gehängt werden und von den anderen alternativen/konservativen Parteien der gesamten EU ebenfalls und es sollte in der ganzen Welt publik gemacht werden, dass es alle Spatzen von den Dächern pfeiffen oder was da in anderen Ländern so von den Dächern pfeiffen mag.

      Ich hab‘ das nirgendwo gelesen – mir ist das schon länger aufgegangen und ich hab‘ es auch in verschiedenen Blogkommentaren geschrieben, schon an Beatrix von Storch geschrieben und erkläre es Leuten immer mal so ganz beiläufig. ;-))

      Aber ich vermute, der hat es wirklich aus einem Ihrer Blogs und es ist auch egal – Hauptsache ein EU-Abgeordneter hat es jetzt im Hohen Haus in Brüssel ausgesprochen und damit die Katze aus dem Sack gelassen und den anderen die Steilvorlage gegeben auf die sie hoffentlich aufspringen.

    • @Nylama,

      das sind bereits Erntefrüchte der unermüdlichen Aufklärungsarbeit von Herrn Michael Mannheimer.
      Nur, wer da gesät hat, der sollte wenigstens zum Dank dafür auch erwähnt werden und nicht diejenigen die ernten und sich mit fremden Federn schmücken.
      Wie immer, Undank ist der Weltenlohn.

      • @Inge Kowalevski

        Ich schmücke mich nicht mit fremden Federn, ich habe das bereits vor Monaten an Beatrix von Storch geschrieben – sie wissen garnicht, was ich da alles schon an Frau von Storch, an Herrn Strache geschrieben habe und meine eigenen Anregungen dort gegeben haben und dies weiterhin tue und nun auch an Dr. Curio, nachdem ich nun hier auf dem Blog erfreulicherweise -ich glaube sogar von Ihnen – seine e-mail-Adresse habe. Dafür Ihnen Danke. – Zu dieser Zeit war ich bei M. Mannheimer noch garnicht präsent, habe auch von ihm keine Blogs gelesen.
        Ich verdiene damit nichts – ich gebe alle meine Anregungen und Gedanken dort und auf Blogs weiter – einfach so, weil ich meinen Teil zur Aufklärung und hoffentlich stattfindenden Abwendung all des Wahnsinns beitragen möchte aus dem Grund, aus dem wir hier alle schreiben und e-mails verschicken etc.. – Die Zivile Koalition schrieb anfangs zurück, dass sie aufgrund der e-mail-Flut vieler nicht auf alles antworten könnten. Ich antwortete, dass ich keine Antwort erwarten würde, sondern auf diese Weise einfach nur meinen Teil beitragen möchte und sie aus meinen Anregungen, Hinweisen, Gedanken das heraussuchen könnten, was ihnen wichtig erscheinen würde.
        Warum sollten nicht mehrere Menschen dieselben Gedanken haben? – Die Glühbirne wurde auch nicht nur einmal erfunden, auch wenn dann eben nur einer das Patent angemeldet hat.

        Sicher hat dieser EU-Abgeordnete diese Überlegung viel eher in den europaweiten Blogs des M. Mannheimer gelesen als in meinen Kommentaren dazu auf Blogs im eher deutschen Raum oder in meiner e-mail an Beatrix von Storch.
        Auch von der AfD kamen dann schon vor längerer Zeit mal so kleine Hinweise in Reden von den nationalen Sozialisten – es war glaube ich Alice Weidel.

        Es erkennen ja auch viele Aufgewachte parallel andere Dinge über die ihnen plötzlich unabhängig voneinander ein Licht aufgeht – ist doch umso besser – dann verbreitet es sich auf noch mehr Wegen und noch mehr Blogs.

        Hier geht es doch nicht darum, wer jetzt den glorreichen Gedanken zuerst hatte oder nicht.

        Deshalb schrieb ich ja, dass dies letztlich egal ist.

        Wichtig ist, dass der gute EU-Abgeordnete jetzt die Steilvorlage gegeben hat und wenn Sie gute persönliche Kontakte zu Dr. Curio haben und andere vielleicht zu anderen AfD-Politikern auch, dann sagen Sie denen doch bitte im persönlichen Gespräch, dass sie jetzt sich bitte jetzt dieser Steilvorlage bedienen und die Welt darüber aufklären mögen, wer die wirklichen Nazis sind.
        Vielleicht ist dieser EU-Abgeordnete ja auch von alleine darauf gekommen oder hat es selbst schon vor viel längerer Zeit erkannt und wagt sich jetzt erst aus der Deckung.
        Trotzdem M. Mannheimer vielen Dank für seine unermüdliche super Arbeit und dass er diesen Fakt bereits europaweit auf seinen Blogs thematisiert hat.

  11. Übrigens: Die Mojawe-Indiander haben ja mal folgende Weisheit von sich gegeben: „Wenn das Pferd, das du reitest, tot ist, steig ab!“

    Aber sie haben leider den umgekehrten Fall, den die CDU, CSU UND SPD neherzigen sollten, nicht bedacht!

    So viel zu unserer schlechten, aber zwangsfinanzierten, Kanzlerindarstellin in der Realsatire BRD.

  12. https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/06/FRANZISKUS-ANTICHRIST2.jpg

    Es geht um die Frauen
    es geht um die Mütter
    es geht um die Kinder
    es geht um die UmVolkung NichtDeutsch und
    UmFärbung NichtWeiß

    Der Todeskult um die Deutsche Frau [FSK 16]
    https://www.youtube.com/watch?v=PAZv7dIz2LI
    LangeR

    Igor Beznev Kommentar vor 5 Monaten
    Ich finde deine Videos super, aber sind wir mal ehrlich 90-95 % sind geisitg nicht in der lage das nachzuvollziehen, was du sagst. bzw tun so als ob aber in wirklichkeit geht es ihnen am arsch vorbei.

    https://tinyurl.com/y7fd2ncj

    Merkelwürdig : Der Islam bringt FrauenRechte welche sich die 68erWeiber nicht in ihren schlimmsten AlbTräumen
    vorstellen können.

    https://nixgut.files.wordpress.com/2015/09/jihadrefugees.jpg
    link nicht für Jugendliche geeignet !
    -https://madrasaoftime.files.wordpress.com/2016/12/merkel-muslim.jpg?w=450

    „Heute sind es wider Europäer, die eingreifen.
    Doch diesmal auf Seiten des Islam. Sie haben die Tore Europas sperrangelweit für die gefährlichste und geonozidalste Religion, den Islam geöffnet. Dessen wichtigste Aufgabe, die er von Allah, seinem satanischen Gott, erhalten hat, ist die Eroberung der Welt („dar al-islam“) und damit die Islamisierung unseres einzigartigen Planeten ist. “

    https://www.rettung-fuer-deutschland.de/foto-wp-islam-keine-religion-politische-ideologie-usa-flynn-620×613.jpg

    • @Skeptiker

      Musik ist die Sprache der Seele.
      Und diese Musik mit bewegendem Text spricht mir aus der Seele und zu meiner Seele.
      Man darf die Macht der Musik nicht unterschätzen, die in uns Menschen Gefühle entwickelt, Heimatmusik, Heimatlieder, unter denen Menschen sich zusammenfinden können.
      Deswegen hat ja die von der Leyen auch die Soldatenlieder ausrangiert.
      Allein der TExt und Melodie des Wolgaliedes spricht jeden Menschen, der noch nicht empathielos und gleichgültig geworden ist, zutiefst an.
      Wenn gesprochene Worte nichts mehr bewirken, dann können gesungene Worte vielleicht nachhelfen.
      Wäre schön, wenn wir in Deutschland auch so eine patriotische Gruppe aufzuweisen hätten. Aber es kann ja noch werden.

    • @Skeptiker,

      Die Reden von Herrn Dr. Curio scheiden die Geister. Da gibt es entweder ja oder nein. Schlupflöcher „predigt“ er nicht.
      Wenn er das Sagen hätte, dann wäre eine Abschiebung eine Abschiebung und nicht eine Verschiebung in ein neues „Schlupfloch“.Die wären mit dem nächsten Flieger im Busch, aber husch.

      • @Inge Kowalevski

        Jep – und Beatrix von Storch würde hinter ihnen die Flugzeugklappe zumachen, denn die würde mit denen auch nicht lange fackeln.

  13. Warum konvertierte Sinead O’Connor zum Islam?

    https://de.sputniknews.com/religion/20181026322760462-oconnor-islam-kindsmissbrauch/

    Da haben wir’s doch – lag ich doch garnicht so verkehrt mit meiner Vermutung – und vermutlich trifft solches bzw. ähnliches auf die Mehrzahl der freiwillig zum Islam konvertierten Frauen und Mädchen zu – auch diese beiden bereits von mir genannten in den Talkshows immer wieder leider zu sehenden Burka-Nikab-Trullas aus der Schweiz – besonders bei der aus der Schweiz habe ich den Eindruck.

    Gut, kann mal sein, dass sie von einem muslimischen Partner dazu überredet werden oder gezwungen werden (was sie nie zugeben würden), aber normalerweise stimmt bei einer Frau/einem Mädchen, die/das freiwillig zum Islam konvertiert, irgendwas nicht.

    Wer begibt sich schon freiwillig in einen mittelalterlichen finsteren Kerker?

    Ist natürlich bei solch‘ bekannten Personen das Problem, dass sich da schnell Fans als Nachahmerinnen finden und das dem Islam zusätzlich in die Hände spielt.

  14. Hier mal u. a. was zu Italien bzw. zu Italiens Haushalt, den sie durchdrücken wollen, von Boehringer, AfD

    https://www.youtube.com/watch?v=TTFxhlAdrtc

    Das ist nicht ok von Italien – wer soll es wieder zahlen? – Im Endeffekt die deutschen SteuerzahlerInnen.

    Die EU gehört aufgelöst, die uns allen von der NWO-Finanzelite aufgezwungenen und künstlich erzeugten Schulden auf der Basis von NICHTS müssen dann als Erstes komplett storniert werden, um den Status Quo von vor der EU und dem Euro wiederherzustellen – mit den Folgeschäden müssen die dann souveränen Länder gucken, wie sie auf ihre Weise mit ihren dann wieder eigenen Währungen zurechtkommen.

    Diese fiktiven Schulden der gesamten EU-Länder kommen aus dem NICHTS, das sie in keinerweise wertebasiert sind, sondern aus dem NICHTS zwecks Umverteilung der Volksvermögen in die Hände der NWO-ELITEN künstlich von diesen erzeugt wurden, und sie müssen ebenso dem NICHTS durch Komplettstornierung wieder anheim gegeben werden.

    Es ist doch klar, dass diese Luft-Schulden niemand mehr jemals zurückzuzahlen imstande ist und mit ihnen niemals mehr ein Neustart der Europäischen Gemeinschaft der souveränen Länder möglich ist.

    • @Nylama
      hierzu im Link der EU Witz

      der endet so, daß der „reiche“ Deutsche verprügelt wird, weil er der Ausbeuter ist und anderntags zum Essen der DEutsche nicht mehr erscheint und als es Zeit wird die Rechnung zu bezahlen, stellten sie etwas Außerordentliches fest:
      Alle zusammen hatten nicht genügend Geld um auch nur die Hälfe der Rechnung bezahlen zu können.
      https://www.urbia.de/forum/64-politik-philosophie/4007947-eu-witz

      • @MM

        Woher auch immer er es hat – vermutlich von einem Ihrer Blogs – wichtig ist, dass er es jetzt endlich laut ausgesprochen hat im EU-Parlament und zwar es niemandem persönlich unterstellt hat, aber bei der Aussage blieb trotz Angriffen.
        Dazu kommt, dass es eben nicht von einem Deutschen kommt, sondern von einem britischen Abgeordneten indo-guyanesischer Herkunft.
        Das sollte jetzt von der AfD aufgegriffen und an die ganz große Glocke gehängt werden und von den anderen alternativen/konservativen Parteien der gesamten EU ebenfalls und es sollte in der ganzen Welt publik gemacht werden, dass es alle Spatzen von den Dächern pfeiffen oder was da in anderen Ländern so von den Dächern pfeiffen mag.

        Ich hab‘ das nirgendwo gelesen – mir ist das schon länger aufgegangen und ich hab‘ es auch in verschiedenen Blogkommentaren geschrieben, schon an Beatrix von Storch geschrieben und erkläre es Leuten immer mal so ganz beiläufig. ;-))

        Aber ich vermute, der hat es wirklich aus einem Ihrer Blogs und es ist auch egal – Hauptsache ein EU-Abgeordneter hat es jetzt im Hohen Haus in Brüssel ausgesprochen und damit die Katze aus dem Sack gelassen und den anderen die Steilvorlage gegeben auf die sie hoffentlich aufspringen.

  15. Auch wenn es z.Z. nicht rosig ausschaut, ich glaube ganz bestimmt, daß das Merkelregime sowohl als solches, als auch als historische Krebswucherung, ausgelöscht werden wird. Die Zeit ist um. Ich hege sogar die Hoffnung, daß aus dieser gesamteuropäischen, durch dieses Nachkriegskuckuckei >brd< der Alliierten verursachte Gefahrenlage endlich die Erkenntnis bei allen europäischen Völkern eintritt, daß Europa nur gemeinsam denkbar ist und die Feindschaften der Geschichte letzlich nur Europas Feinden zum Nutzen gereichten.
    Dazu wird es notwendig sein, auch unter den Kriegssiegerstaaten endlich einen realistischen Geschichtsstandpunkt einzunehmen.
    Diese jungen Damen aus Frankreich machen Hoffnung. Gemeinsam ist Europa stark, geteilt aber schwach. Nie mehr dürfen solche Händel stattfinden, die Polen und Tschechen zur Hereinbringung Amerikas veranlaßten und England und Frankreich ihre kurzzeitigen Eroberungen erlaubten, aber letztlich zur heutigen katstrophalen Lage führten.
    Hier gilt ohne Wenn und Aber:
    Gemeinnutz geht vor Eigennutz.

  16. Für Hessen PflichtGuckVideo.
    Die Hessen haben WahlRecht und WahlPflicht – Geht wählen !

    Hessen: Der legendäre AfD-Wahlspot in der XL-Fassung! | Längster Spot der BRD-Geschichte
    https://www.youtube.com/watch?v=7_bvLK8Ctkw
    Oliver Flesch

    Wieder Freiburg: Sie war 18. Die waren zu acht! Und KEINER sagte STOPP!
    -https://www.youtube.com/watch?v=NEniI9SnxUg

    weiteres Vid.
    Bürgermeister so: Dann nehmt IHR (Gutis) doch die „Flüchtlinge“ (in EURE Wohnungen) auf!

    MerkelHAFT : GruppenVergewaltigungen gehören zu MerkeldEUtschLand

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/01/welcome-rapefugees.gif

    Merkelwürdige Behandlung auf MafiaArt ist ohne Atlernative, oder ?

    Eine Vergewaltigung habe ich nicht zu befürchten. Sizilien ist kein Deutschland, kein weihnachtliches Kölln. Die hiesigen Insider haben mir erzählt, dass Afrikaner von der Mafia gewarnt wurden: weiße Frauen dürfen sie nicht belästigen. Berauben – ja, belästigen – nein. Jede Vergewaltigung bedeutet für den Täter eine unvermeidliche Kastration, für eventuelle Mittäter ebenfalls. Eine vorbeugende Maßnahme also.

    https://www.rusfunker.com/2017/08/italien-die-schwarze-insel.html

  17. EGMR: Mohammed nicht pädophil, hatte nur die neunjährige Aischa im Bett
    26. Oktober 2018

    Straßburg / EUdSSR. Aischa bint Abi Bakr (geb. 613 oder 614; gest. 678 in Medina) war die dritte und jüngste der zehn Frauen des Propheten Mohammed. In islamischen Büchern wird ihr Alter bei der Eheschließung meistens mit sechs bzw. sieben Jahren, bei der Entjungferung durch den über 50-jährigen Mohammed mit neun bzw. zehn Jahren angegeben. Aber dass Mohammed „pädophil“ war, darf in Europa keiner sagen, der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg hat das gestern rigoros verboten! Mit höchst interessanter Begründung! lesen :

    https://rottweil.wordpress.com/2018/10/26/egmr-mohammed-nicht-paedophil-hatte-nur-die-neunjaehrige-aischa-im-bett/

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2012/06/Kindersex-im-Islam.jpg
    https://michael-mannheimer.net/2012/06/12/war-mohammed-ein-kinderschander/

    Dr. Gedeon (AfD): Kinderehen und Islam
    https://www.youtube.com/watch?v=31pFL6YAB74
    Wolfgang Gedeon

    Altparteien heuchlerisch in ihrer Ablehnung der Kinderehen

    MerkelHAFT : Die Urteile der EU-Judstiz sind ein Schlag ins Gesicht der Judstitia 🙂

    • @ reiner Dung
      Zitat:“ (..) Straßburg / EUdSSR. Aischa bint Abi Bakr (geb. 613 oder 614; gest. 678 in Medina) war die dritte und jüngste der zehn Frauen des „Propheten Mohammed“.
      pers. Bemerkung – Mohammed und seine Koranfibel ist für mich kein Prophet. Eine Ideologie die es fertig bringt über 1400 Jahre bis zum heutigen Zeitpunkt andere Menschen seine Vostellung von weltlich sprituellem Leben aufzuzwingen, das kein Leben ist sondern Gefängnis hat mit Propheten nichts zu tun. Es ist eine Blase aus Fanatismus und Irrglaube.
      Phropheten sind ganz andere Menschen – Die richtigen Propheten waren Vorbilder, sie sollten das Volk wachrütteln, Missstände aufdecken, und außerdem die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ansprechen. Das Volk sollte durch ihre Worte und Taten einen Wandel erfahren, wie sich Gott das Leben vorstellt, und die Menschen sollten im guten positiven Sinne für ihre weitere Entwicklung daran mitwirken. Doch genaugenommen waren es normale Menschen, wie Du und ich, Du bist friedlich ich auch. mit einer Ausnahme dessen arabische „Propheten“ Philosophie predigt über 1400 Jahre bis heute von Krieg, Vorteilsnahme und Eroberung gegenüber anderer Völker.
      In Deutschland bzw. darüber hinaus ist Hildegard von Bingen,(gelebt 1098- 1179) mit ihrem Werk und Wirken eine
      „Prophetin“ durch die Zeiten hindurch. Kriege brauchte sie nie-
      und eine Ideologie als Religion bezeichnen wie der Islam lag ihrem Wesen völlig fremd.
      Hildegard von Bingen gilt als eine der bedeutendsten Frauen des deutschen Mittelalters und ist heute weit über die Grenzen ihrer rheinischen Heimat hinaus bekannt. Ihre Zeitgenossen zog sie gleichermaßen in ihren Bann wie die Menschen, die heute nach Orientierung im Glauben, nach Ganzheit und Heil suchen. Am 7. Oktober 2012 wurde Hildegard von Papst Benedikt XVI. zur Kirchenlehrerin erhoben, eine Ehrung, die bisher in der Geschichte der Kirche nur 30 Männern und vier Frauen zu Teil wurde.

      Hildegards theologisches, philosophisches, musikalisches und naturkundliches Werk und Selbstverständnis trägt stark visionäre und prophetische Züge. Göttlicher Ursprung dessen, was sie im “Lebendigen Licht” geschaut und gehört hat, und Sendungsbewusstsein der Prophetin zeichnen es gleichermaßen aus. Die heilige Hildegard wollte die Menschen ihrer Zeit aufrütteln und der Gottvergessenheit entgegentreten. Dabei predigte sie keineswegs eine weltlose Innerlichkeit. Ihr ging es um die religiöse Deutung des gesamten Kosmos, um ein konsequent gelebtes christliches Leben. Alles, Himmel und Erde, Glaube und Naturkunde, das menschliche Dasein in all seinen Facetten und Möglichkeiten, war für sie ein Spiegel der göttlichen Liebe, war Geschenk und Aufgabe zugleich.
      https://www.abtei-st-hildegard.de/prophetin-in-die-zeit/

      Das Leben und Wirken eines solchen Menschenhat hat für mich, obwohl ich mich sonst kaum mit theologischen, christlichen Dingen beschäftige, ein seltener kath. Kirchgänger bin, wirklich Sinn. Die Kirchenfürsten dagegen der heutigen Zeit, Marx, Bedford Strohm, M.Käesmann&Co. reden und leben jedoch im UN- Sinn.
      Der Islam in all seinen Facetten ebenfalls- diese Ideolgie als Religion verkauft fühlt sich als unanggreifbar alleine gültig- sogar mit kriegerischen,terroristischen Mitteln gegen Andersdenkende, dies schadet unserer Gesellschaft, Kultur, Glaube und Zusammenhalt. Diese Ideologie die Verkörperung von Intoleranz und Gotteswahn im Tarnanzug einer Religion ist die Bombe des 21. Jht.auf dem gesamten Erdball. Gäbe es sie nicht wäre die Welt mit Sicherheit wesentlich friedlicher.

  18. nochmal @ BUNDESWEHR

    nächste Vergewaltigung in freiburg-

    ihr müsst die alle wieder ausfliegen-

    das blut der Frauen klebt heute schon an euren Händen.

  19. die alte öffnet die grenzen-holt Millionen nach europa-

    darunter vergewaltiger-mörder-Messerstecher-

    und die POLIZEI/BUNDESWEHR macht nix-

    ICH KANN DAS GAR NICHT MEHR GLAUBEN-es ist nicht zu begreifen.

  20. Ich würde da lieber diese Merkel&Co, samt Schäuble in einem solchen Zoo als lebendes Beispiel von Zurückgebliebenheit öffentlich zur Schau stellen.
    Die Variabilität des menschlichen Gen ergibt eine Streuung von über 2 Milliarden, da heißt es gibt keine solche wie immer behauptete Gleicheit von Exemplaren. Aus dieser Masse ragen einige wenige Exemplare Denkfähiger heraus.

  21. @biersauer
    Die Variabilität des menschlichen Gen “
    es gibt Affen die einen höheren IQ haben als Men…….

    https://bilddung.files.wordpress.com/2015/02/schimpanse-mensch-bonobo-wilhelma.gif

    Die UNesco sagt es gibt keine MenschenRassen !

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/03/01/unesco-es-gibt-keinen-wissenschaftlichen-grund-den-begriff-rasse-weiterhin-zu-verwenden/

    Das wenn die SklavenEigentümer, SklavenHalter, MenschenZüchter, EUgeniker, UmVolker und WeltKrieger gewußt hätten,
    hätten sie nicht die UrEinwohner austauschen müssen in der Karibik, SürAmerkia, MittelAmerika und NordAmerika.
    Der Rote Mann war sogar so verblendet, dass er auf der Seite der Invasoren seine eigenen Brüder ausmordete.

    AchJa, am Holocaust der Braunen, Roten und Schwaren waren die Deutschen nicht beteiligt.

    Krieg, Terror, Weltherrschaft liefert den unwiderlegbaren Beweis, daß Deutschland keinerlei Schuld am Beginn des Ersten Weltkriegs trägt: null, nada, niente. Deutschland wollte den Frieden. Der Erste Weltkrieg, die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts, wurde von einer kleinen Clique englischer, französischer, russischer, serbischer und amerikanischer Kriegstreiber im Auftrag der Globalisierungsclique inszeniert und konzertiert, um Deutschland zu zerstören. Adolf Hitler hatte also im Großen und Ganzen Recht, als er sagte: »Es ist eine kleine, wurzellose, internationale Clique, die die Völker gegeneinander hetzt. «

    Aber aufgepaßt: Erstens bestand die Kriegstreiberclique nicht nur geschweige denn aus den Juden. Zweitens war Hitler selbst eine Marionette der Globalisierungsclique. Drittens hat niemand den germanischen Geist der Freiheit mehr gequält als Hitler. Und viertens waren er und sein Regime eine Schande für die Grundidee des Nationalsozialismus. Sie waren internationale Asoziale.
    Auch die anglo-amerikanische Globalisierungsclique sind internationale Asoziale. Ihr dienten und dienen folgende inszenierte und konzertierte Ereignisse als Meilensteine auf dem Weg zur Weltherrschaft:

    Deutschland soll sterben – weil DER GERMANISCHE GEIST der GEIST DER FREIHEIT ist
    https://bildreservat.wordpress.com/2017/05/07/deutschland-soll-sterben-weil-der-germanische-geist-der-geist-der-freiheit-ist/

    Merkelwürdig die UnterLagen der RassenForschungen der NaSos verschwanden in den Händen der Befreier,
    sind sie die Basis für RassenSpezifische BioWaffen-Entwicklungen ?

    Is it true Josef Mengele worked for the CIA and MKUltra after WW2

    Sie ließen ein Nazi-Monster, Josef Mengele, Folterversuche an Amerikanern fortsetzen. Wenden sie MK-Ultra-Techniken auf die gesamte Gesellschaft an?
    Josef Mengele Part of CIA’s Trauma Brainwashing – henrymakow.com

    Labor des Todes – Georgien/Tiflis
    https://www.youtube.com/watch?v=JxKt58ypUzI

    Außerdem nähren die Geheimdokumente aus dem Lugar Center den Verdacht, dass das Pentagon mit genetisch veränderten Pest-Viren experimentiert, die gezielt einzelne Menschenrassen ausrotten sollen, und damit eine der größten Bedrohungen der Menschheit überhaupt darstellen.

    • @ R. Dung

      Ja, jetzt sind WIR die „Versuchstiere“!

      Statt Josef Mengele führen der Offenburger „Inzest-Forscher“ Schäuble und die Berliner Fyhsikerin MerKILL die „Menschenversuche“ an uns „lebenden Objekten“ durch, so daß sich sogar schon der frühere Bundeswehrprofessor Wolffsohn besorgt wegen unserer „Menschenrechte“ äußerte! Ein „Leben in Sicherheit“ (vor solchen Versuchen, bei denen fast täglich ein Deutscher „hopps geht“) sei doch schließlich auch was wert, ja sogar ein RECHT.

      Bravo, Herr Professor, daß Sie das auch schon gemerk(el)t haben!

      Denn die Affenhorden der „Antifa“ toben derweil auf unseren Straßen UNGEHINDERT weiter und rufen zu Mord und Totschlag auf, um uns ein „Leben in Sicherheit“ unmöglich zu machen:

      „VERBRENNT POLIZISTEN“ – Tübinger Antifa außer Rand und Band!

      https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/nach-gewalt-aufforderung-boris-palmer-rueffelt-antifa/

      Ach wie treuherzig – was heißt hier „rüffelt“?! Das ist kein „Kindergarten“, dessen „böse Buben“ man mal so „rüffelt“, weil sie Äpfel geklaut haben!

      Das ist eine KRIMINELLE VEREINIGUNG, die VERBOTEN werden muß!

      Was für ein VERFALL der politischen Kultur! WIR SIND AM ENDE – auch „international“:

      MerKILL-DoiSCHLAND „zwischen allen Stühlen“, die „MerKILL-EUdSSR“ kurz vor dem Kollaps – STRACHE hat es endlich ausgesprochen:

      „Mit wem steht die Merkel-EU eigentlich NICHT im Konflikt?“

      https://deutsch.rt.com/europa/47717-strache-eu-merkel-konflikt-mit-allen/

      Nur das FERNSEH-SCHAF vor der ARD- und ZDF-Glotze kriegt von all dem nichts mit!

      Die wichtigste Aufgabe nach der ZERSCHLAGUNG der Antifa ist daher die ZERSCHLAGUNG des „MerKILL-Fernsehens“ –

      damit das Volk endlich über das „Menschenversuchs-Verbrechen“ AUFGEKLÄRT wird, das eine mörderische Regierungs-Bande gerade an ihnen verübt.

      Mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken der „Haupträdelsführer“ Gniffka (ARD) und Frey (ZDF) mit AfD-Politikern wie jetzt in Dresden ist es nicht getan! Diese linken LÜGEN-ANSTALTEN müssen sofort geschlossen und bei einer Wiedereröffnung komplett neu besetzt werden – am besten noch vor Inkrafttreten des UN-Migrationspakts, dessen Völkermordplan UNSER ENDE bedeuten würde.

      • @Alter Sack

        Die schlimmste menschlichen Abgründe tun sich hier massenhaft auf – die bestialischste menschliche Fratze kommt zum Vorschein – Bestie Mensch von Tier-Mensch-Bestien geschaffen aus einem Auszug aus Ton/Lehm und ihren Tier-Mensch-Bestien-Genen und nicht von einem liebenden Schöpfer.
        Der Koran, Sure 23,12-14 beschreibt die einfache schrittweise Erschaffung des Menschen aus der Retorte durch ein WIR-Team, in der Genesis sagt ein angeblich alleinger Gott zu wem auch immer „Lasset UNS !!! Menschen machen, die UNS !!! gleich seien.“ – Dann in Genesis 6 kommen die Söhne Gottes vom Himmel auf die Erde und nahmen sich die Menschenfrauen wie sie wollten und daraus entstanden Nachkommen.“
        Leute – begreift endlich, dass weder der Herrgott noch Jahwe noch Allah noch Krishna noch sonstwer als liebender Schöpfergott uns geschaffen hat, sondern Außerirdische Annunaki, die sich dann als Gott/Götter ausgaben.
        Solche Missgeburten hätte kein ausschließlich liebendes Gottwesen je geschaffen – und das hat nix mit freiem Willen zu tun – der Trieb, die Veranlagungen sind einfach genetisch angelegt in diesen Tier-Mensch-Bestien-Schöpfungen dieser außerirdischen Tier-Mensch-Bestien, die meines Erachtens hinter dieser ganzen Satanisten-NWO-Bande stecken und hinter den Außerirdischen Annunaki und allem Bösen stehen diese Archonten der Nag Hamadi-Rollen und in all diesen lebt und wirkt die böse Seite des einen Allwesens und es geht auf die Urspaltung zurück.
        Diese Außerirdischen kontrollieren die NWO-Bande und diese kontrolliert die Politiker, die sich von ihnen noch kontrollieren lassen und meines Erachtens tauchen die auch bei den Bilderbergern auf und zeigen sich dort auch in ihrer wahren Gestalt, sagen denen, was sie zu tun und zu lassen haben, was ihnen blüht, sollten sie zum einen auch nur ein Wort darüber verlieren und zum anderen sich weigern ihren Aufrag zu verweigern – und deshalb säuft meines Erachtens Juncker, weil er meines Erachtens wirklich gesehen und gehört hat, dass „Führer anderer Planeten“ genau beobachten, was wir hier tun und deswegen nimmt meines Erachtens auch die Merkel Psychopillen, um ihre Gefühle abzuschalten und da wie ein ferngesteuerter Roboter durchzugehen und meines Erachtens haben die die Mehrheit des EU-Parlamentes im Griff und die wissen alle Bescheid.
        Leute – wacht wirklich auf und erkennt, WAS für Mächte und Wesenheiten hier am weltweiten Genozid der ganzen Menschheit arbeiten, weil sie nicht weniger wollen als die Erde für sich allein.

      • @alter Sack,
        da Sie schon diese nazieske Terminologie benutzen: das „völkische Experimentierlabor“ der Nazis war das im westlichen Polen liegende „Warthegau“.
        Aus diesem am länsten dauernden, fortgeschrittensten u. was die NS-Erziehung angeht nachhaltigsten Siedlungs-Experiment der Nazis kann man viel lernen, auch was die Geschwindigkeit angeht, wenn man entschlossen u. rücksichtslos ganze Großregionen „umgestalten“ bzw. eben die alte durch eine neue Bevölkerung ersetzen will.

        Der Holocaust u. die Verfolgung der polnischen Intelligenz war strategische Voraussetzung, diese Umvolkungs-Ziele erreichen zu können.
        Der Warthegau war DAS Kernland der Umvolkung bzw. versuchten (Re-)Germanisierung im Zuge der Ostraum-Strategie, d.h. NS-Pionier-u. Modellstaat auch mit Vorbildwirkung auf das Altreich. Hier wurden erstmals Juden im großen Stil in Ghettos (Lodtz, Lemberg) u. das erste u. am längsten bestehende Groß-KZ eingerichtet.
        Der Genozid an einem großen Teil der polnischen(u. später baltischen u. weißrussischen) Juden sowie in geringerem Maße an der poln. Zivilbevölkerung war mehr aus bevölkerungsstrategischen als aus rassischen/antisemitischen Gründen oberste Prirorität – man beanspruchte schlicht den Siedlungsraum und war nicht mehr länger bereit, diesen mit Juden u. Polen zu teilen, zumal es überall ausgreifende deutsche Siedlungsräume gab.
        PS: Ein Thema, daß zum Holocaust-Geschehen kaum je eigens erwähnt wird, ist die tätige, umfangreiche Mitschuld der Polen selbst, die da wesentlich involvierter waren als die weit ab vom Geschehen lebenden Reichs-Deutschen u. Österreicher.
        Ohne deren Mithilfe u. Informationen hätten die paar tausend Spezial-SSler u. paramilitärische Polizei nur wenig ausrichten können.
        – „Nazi“-Rumänien vernichtete völlig eigenverantwortlich u. auf eigenem Boden ca. 300.000 Juden u. Zigeuner, noch bevor es in Polen losging.
        – Das faschistische Ungarn deportierte seine Juden in die Ukraine u. nach Polen, wo rd. 300-500.000 umkamen.
        Fascho-Italien, Kroatien u. Bosnien verfolgte u. deportierten Juden, wenn auch in weit geringerem Ausmaße.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Umwandererzentralstelle
        https://ome-lexikon.uni-oldenburg.de/regionen/reichsgau-wartheland/
        https://ome-lexikon.uni-oldenburg.de/regionen/generalgouvernement/

        https://de.wikipedia.org/wiki/Ausl%C3%A4ndische_Freiwillige_der_Waffen-SS
        http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-19285854.html
        https://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/30733

        https://www.sueddeutsche.de/politik/holocaust-in-weissrussland-tatort-maly-trostenez-1.4026461
        https://www.deutschlandfunkkultur.de/holocaust-auf-dem-balkan-fragmente-des-boesen.1270.de.html?dram:article_id=324938
        https://www.yadvashem.org/de/holocaust/about/fate-of-jews/balkans-and-slovakia.html

      • @Nylama

        „Leute – begreift endlich, dass weder der Herrgott noch Jahwe noch Allah noch
        Krishna noch sonstwer als liebender Schöpfergott uns geschaffen hat, sondern
        Außerirdische Annunaki, die sich dann als Gott/Götter ausgaben.“

        Ist Ihnen denn kein bißchen bewusst, wie man diesen neuen Glauben (Außer-
        irdische Annunaki) langsam vorbereitete, um damit das Christentum endgültig
        auszuschalten?

        Diese präparierte Annunaki – “Religion” entspringt direkt aus NWO-Hirnen
        und wird als Neue Weltreligion in die Hirne der Menschen geträufelt.

        https://www.youtube.com/watch?v=f75_vh9_-4w&frags=pl%2Cwn

        Wenn Sie keinen liebenden Schöpfergott erkennen können, dann werfen
        Sie doch einfach einmal einen Blick in die Natur, dort finden Sie den Spiegel
        des liebenden Schöpfergottes/Götter:

        Bäume, Sträucher, Blumen, Berge, Seen, Flüsse, Quellen, Bäche, Fische,
        Tiere, Vögel, Insekten, etc., etc., etc. All DAS verschenkt sich selbstlos an
        den Menschen, der aber nicht EINMAL DANKE sagen kann, sondern all diese
        Geschenke der liebenden Götter zerstört, ausbeutet, vergiftet, zu Geld
        macht, usf.

        Ein Apfelbaum verschenkt seine Äpfel, eine Tomatenpflanze die Tomate,
        deshalb sollte man sich fragen woher diese Urpflanze stammt, wer hatte
        zuerst die Idee der Pflanze. Es war mit Sicherheit kein Prof. einer Universität.

        Wie krank diese Menschheit inzwischen geworden ist, dafür finde ich keine Worte
        mehr…

      • @Hölderlin

        Ich wurde getauft, ich wurde konfirmiert und zwar mit zwei Jahre Konfirmationsunterricht – und DA ging mir schon die Schrecklichkeit dieses angeblichen liebenden Schöpfergottes im Alten Testament auf und ebenso die dort stehenden Widersprüchlichkeiten.

        Mittlerweile bin ich aus der Institution Kirche ausgetreten, weil ich dort sehr viel bösartigstes gemeinstes falsches Pharisäertum gesehen und erlebt habe.
        Sie können ja an ihrem wortgetreuen Bibelglauben hängenbleiben – aber wir sind hier nicht alleine und diese ganze Schöpfungsgeschichte schreit vor Unlogik und Despotismus und Frauenfeindlichkeit und Spaltung nur so zum Himmel.

        Wie erklären Sie sich denn bitteschön die Geschichte in Genesis 6 von den Söhnen Gottes, die da doch offenbar vom Himmel kamen und sich dann Menschenfrauen nahmen wie sie wollten (erste Massenvergewaltigung)?

        Es gibt auch fanatische Christen, die jede logische Kritik/Betrachtung all dieser haarsträubenden unlogischen Geschichten der Bibel inklusive dieser Rippe Adams, aus der eine etwa gleichgroße Frau geschnitzt worden sein soll -passt ja irgendwie größenmäßig schon nicht- mit haarsträubenden Gegenargumenten vom Tisch zu fegen versuchen und wenn ihnen die Argumente ausgehen, dann können die auch recht rabiat werden.

        Erklären Sie bitte Genesis 6 und Sure 23,12-13 der Schöpfungsgeschichte des Korans und dieses „Lasset UNS !!! Menschen machen, die UNS !!! gleich seien.“ – Also irgendwie muss dieser Gott ja einen an der Waffel haben, wenn der zu jemandem sprach, der noch garnicht existieren konnte, weil von ihm noch nicht geschaffen und obendrein noch von sich dann in der Mehrzahl spricht: „WIR, UNS“.

      • @Nylama

        Das was ich schrieb, schrieb ich deshalb, weil ich eben NICHT am “wort-
        getreuen Bibelglauben hängen bleibe”! Vor allem aber, orientiere ich mich
        überhaupt nicht an den Kirchen, sondern befasse mich seit einigen Jahren
        mit den Geheimwissenschaften der Mystiker.

        Waren Sie es nicht, die kürzlich hier im Forum schrieb, man könne die Texte
        in den Schriften nicht wörtlich genau übersetzen?

        Ich stimmte Ihnen dort zu, wo Sie dieses schrieben, bestätigte Tiefen
        die sich aus sinnlich und übersinnlich abstrahieren lassen.

        Deshalb können Sie bei der Genesis (Altes Testament) davon ausgehen,
        daß dort vorhergehende Entwicklungszustände, die sich auf das Werden
        der Erde beziehen, dargestellt werden.

        Die Worte, die am Ausgangspunkt der Bibel stehen, und die uns in einer
        Sprache vorliegen, die ganz anderer Natur ist als unsere moderne Sprache,
        diese urgewaltigen Worte können nur dann richtig gedeutet werden, wenn
        versucht wird, alles das zu vergessen, was in unseren “normalen” Empfindungen,
        in unseren “normalen” Gefühlen, hochkommt.

        Erzählt wird also von dem Hervorgehen des Sinnlichen aus dem Übersinnlichen!
        Nichts anderes!

        Im Grunde blickt man in gewisser Beziehung in ein hellseherisches Gebiet hinein,
        wenn das Sechstagewerk beschrieben wird.

        Soviel ich weiß, kannte die Welt des Urchristentums das AT noch in
        griechischer Gestalt. Dieses AT war als die Septuaginta bekannt, trug
        einen völlig anderen Geist in sich, als das Hebräische Buch des AT.

        Hinzu kommt, daß die meisten den Fehler machen, sich den damaligen
        Menschen so vorzustellen, wie er jetzt gebaut ist. Dies war aber überhaupt
        nicht der Fall. Der Mensch war damals auch körperlich erst im Werden, einem
        Werdeprozess unterzogen, trug beispielsweise noch nicht das feste
        Knochensystem in sich, wie heute.

        Auch die damals in griechisch geschriebenen Evangelien trugen
        eine ganz andere Harmonie und ein Gleichgewicht in sich, welches
        zwischen irdischen und übersinnlichem Christus Geschehen zu
        unterscheiden wußte.

        Könnte hier noch vieles niederschreiben, erachte dies allerdings
        als sinnlos.

  22. Mal wieder hat die Mutter aller Taliban im Kanzlorettendarstellerinnenbunker
    mitgeschändet….

    ,,Freiburg (Breisgau): 18-Jährige betäubt und von sieben Syrern nacheinander vergewaltigt“

    26. Oktober 2018

    https://www.journalistenwatch.com/2018/10/26/freiburg-jaehrige-syrer/

    ,,Wieder einmal das multikulturelle Freiburg: Sieben Syrer und ein deutscher Staatsangehöriger sollen eine 18-Jährige brutal vergewaltigt haben. Der Vorfall, den die Polizei verschwiegen hatte, ereignete sich bereits am 14. Oktober. Besonders perfide: Ein 21-jähriger Syrer soll der Frau möglicherweise K.o.-Tropfen gegeben haben und sie im Gebüsch missbraucht haben. Dann rief er sieben Kumpels, die über die hilflose Frau nacheinander herfielen.

    Die 18-Jährige war mit einer Freundin bei einer Techno-Veranstaltung in einer Diskothek in der Freiburger Hans-Bunte-Straße, berichtet nun Bild: „Die junge Frau soll dort von einem der Tatverdächtigen ein unbekanntes Getränk bekommen haben. Ob weitere Drogen im Spiel waren, wird jetzt ermittelt. Fakt ist: Gegen Mitternacht ging sie mit diesem Mann vor die Tür.“

    In einem Gebüsch soll der „Flüchtling“ sie vergewaltigt haben. Angeblich lebt der Mann seit 2014 in Deutschland. Die offenbar betäubte Frau ließ er im Gebüsch liegen, holte seine Freunde aus der Diskothek, damit diese die Frau ebenfalls vergewaltigten konnten. Mindestens sieben weitere Männer vergingen sich dann an ihr.

    Warum der Fall der Öffentlichkeit bisher verheimlicht wurde, sagte die Polizei nicht. Hauptkommissarin Laura Riske (40) erklärte lediglich: „Es laufen noch intensive Ermittlungen.“ (WS)“

    • @Hölderlin

      wie Recht Sie haben. Wir werden ja genau vor solchen „neuen Erkenntnissen“ von Jesus gewarnt.
      Weil unsere Zeit dem Superlativ des Wahnsinns entspricht, unterliegt man der Versuchung, inzwischen an „Verrücktheiten“ gegensätzlich unseres Verstandes“ zu glauben, weil man mit einem gesunden Menschenverstand es nicht mehr fassen kann.
      Wir müssen immer wieder zurück auf den Boden der Tatsachen. Wachsam und nüchtern sein.

      • @Inge Kowalevski

        Ja, es gibt Einen, der sich als Liebe, Weisheit und Wahrheit manifestiert. Und
        die ganze lebendige Natur „spricht“ über diesen großen Einen…

      • …Außerdem kann m.E. davon ausgegangen werden, daß die Welle, die aus dem Islam
        nach Deutschland schwappt, dazu da ist (geistig gesehen), endlich klar und wahrhaftig
        das spirituelle Christentum zu leben. Deutsche leben aber bisher reinen Materialmus,
        Mammonismus, beten den Stier vor den Börsen an, knien vor dem Altar des Kirchentums.

        Wie wird man Deutscher? Indem man das wahre Christentum lebt!

        ICH bedeutet J esus Ch ristus und wer kann ICH zu sich sagen? Nur der Mensch!

  23. chouchou leute. ich komme zur wurzel allen NWO musel afro flutungs +soros +bilfderberg übels; R O T H S C H I L D !!!! durch zufall komme ich auf die internetseite H O F F L A N D I A und ein leser dort F L A N D E R S bringt mich auf den inder captain A J I T V A D A K AY I L .blogspot. dort schreibt er jedoch mehr über indische politische sachen. unter dem leser4 FLANDERS sind jedoch zwei artikel von captain AJITVADAKAYIL über vergangene europäische geschichte die bei uns teils unbekannt ist. das internet ist heute eine fundgrube unendlichen verschütteten wissens wovon sich unsere spiele herumdaddelnde jugend garkeinen begriff macht. also dieser indische excaptain schreibt durch die leseradresse des FLANDERS das die französische revolution durch juden mit damals ca 2000 freimaurern durchgeführt wurde,robbiespeer einjude war wie viele jacobiner, das rothschild durch seinen eigenen chinaopiumhandel und der von ihm eigenen british eastindien company dem reichsten mann der damaligen welt, dems sultan TIPU tonnen von gold gestohlen hat und sie in seiner londoner bank bis heute gelagert hat.TIPU wurde natürlich von rothschilds knechten umgebracht. so wird man R E I C H!!!! zusätzlich verdienten rothschild+sassons natürlich am den chinesen aufgezwungenen opiumhandel. captain ajit vadakayil ,er ist glaub ich auch politiker oder journalist,schreibt daß das indische volk genauso wie die dummdeutschen heute noch in unwissenheit belassen werden, daß ihrem reichsten sultan von MYSORE das ganze gold ,ihr gold, gestohlen wurde, von einem rothschild dessen namen die meisten inder noch nicht mal kennen. die welt ist des teufels,sie ist rothschilds. er verdient unter anderem am immissionshandel und an der migrationsindustrie. soros ist sein wegbereiter hier in europa , in venezuela , in lateinamerika +flutung mexikos +usa.

  24. chouchou ach so, da hab ich noch folgendes vergessen: DIESER DRAVIDISCH INDISCHE KAPITÄN ERWÄHNT DAß DER DAVIDSTERN EIN ALTES DRAVIDISCHES SYMBOL IST DAß NOCH HEUTE A EINIGEN DRAVIDISCHEN TEMPELN IST UND DAß KÖNIG SALOMON VOR CA 2000 JAHREN DIESES SYMBOL FÜR SEINE SCHÄTZE AUS KALIKUT ÜBERNAHM. er bezahlte den herrscher von kalikut mit gold aus timbuktu,welches sultan tipu später von der britsh eastindian company geraubt wurde. so leute vergeßt also alle bisherigen versteckten satanischen bedeutungen des davidsterns. ich weiß auch nichts genaueres, da müßt ich auf dem dravidischen wege weiterforschen, oder tuts jemand für mich????

  25. TOP aktuell -Top Aktuell !!!
    In Ergänzung meines Komm. an @ alter Sack von heute
    26. Oktober 2018 um 20:18 Uhr
    Bzugnehmend auf den o.g. Hinweis auf die neuerliche Vergewaltigung eines 18 jährigen Mädchens in meinem Bad. Württ. Heimatland überschlagen sich erneut die Ereignisse in der GRÜNEN Stadt Freiburg. Nebst der Badischen Zeitung die sonst immer politcal correkt bei div. Vorkomnisse mauert,zensiert und negiert von heute (siehe oben gen. Link , berichtet auch die BILD nun heute um 22:30 Uhr mit großem Foto :

    +++ Massenvergewaltigung in Freiburg Bis zu 15 Täter sollen über Opfer (18) hergefallen sein
    Haupttäter Majd H. (21) handelte mit Drogen +++ Er wurde per Haftbefehl gesucht +++ Alle Täter polizeibekannt +++ Polizei-Zugriffe in mehreren Flüchtlingsheimen+++

    Der mutmaßliche Haupttäter steht im August 2016 mit Freunden an einer Freiburger Bahn-Haltestelle. Ein Kumpel kommentierte das Foto so: „Frauen mit deutschpass werden gesucht“.

    Freiburg – Der Abend begann mit einer Techno-Party vor zwei Wochen in einer Freiburger Disco. Für ein Mädchen (18) endete die Nacht im Albtraum: Der Syrer Majd H. (21) vergewaltigte es vor dem Club im Gebüsch. Nach der Tat holte der Flüchtling seine Freunde, und mindestens sieben weitere Männer (19 — 30 Jahre) fielen vier Stunden lang über die wehrlose Frau her.

    Sieben Täter sind Syrer, ein weiterer Verdächtiger (25) hat einen > deutschen Pass<.(****in der BZ war von einem "Deutschen" die Rede.)(will man damit die Tat schon wieder relativieren? )(Alle sitzen jetzt in U-Haft!

    Unglaublich: Nach BILD-Informationen wurde der Haupttäter, Majd H., vor der Gruppenvergewaltigung bereits mit einem weiteren Haftbefehl von der Polizei gesucht. Er hätte zum Tatzeitpunkt schon in Untersuchungshaft sitzen können!
    Die unfassbare Tat: In der Nacht zum 14. Oktober ging das Opfer mit einer Freundin in die Disco. Die Mädchen lernten dort Majd H. und einen seiner Freunde kennen.

    Majd H. soll der 18-Jährigen eine Ecstasy-Tablette verkauft haben. Nachdem sie die Pille genommen hatte, gab Majd H. ihr ein Getränk aus. Ob sich darin K.-o.-Tropfen befanden, sollen jetzt die Ermittlungen der Polizei klären.

    Laut aktuellem Ermittlungsstand führte Majd H. das Mädchen gegen Mitternacht hinaus. Was dann passierte, beschrieb die Polizei am Freitag so: „In einem nahe gelegenen Gebüsch kam es nach Angaben der Geschädigten zu einem sexuellen Übergriff. Nach diesem sollen weitere Täter sich an der zwischenzeitlich wehrlosen Frau vergangen haben.“
    Das Mädchen sagte der Polizei, dass es sich im Gebüsch nicht bewegen oder um Hilfe rufen konnte. BILD erfuhr: Ermittler glauben, dass bis zu 15 Täter über die 18-Jährige hergefallen sein könnten! Erst gegen vier Uhr morgens ließen die Peiniger von ihr ab.

    Sie erstattete am gleichen Tag Anzeige. Die Polizei konnte DNA sicherstellen. Fünf Tage später meldete die DNA-Datenbank des Bundeskriminalamtes einen Treffer: Am 20. Oktober nahm die Polizei einen Freund (19) des Haupttäters in einem Asylheim fest.

    Die Polizei weiter: „Weitere Ermittlungen, Vernehmungen, kriminaltechnische Untersuchungen sowie verdeckte Maßnahmen führten im Laufe der vergangenen Woche nach und nach zur Festnahme weiterer Tatverdächtiger. Am 25. Oktober konnte der letzte festgenommen werden.“(..)
    https://www.bild.de/news/inland/news-inland/massenvergewaltigung-in-freiburg-fielen-bis-zu-15-taeter-ueber-opfer-her-58070666.bild.html

    Ohne Worte was in meinem Schwabenland-Heimatland seit Merkels Willkommenskultur los ist! Irrsinn. Danke Merkel – sie sind nicht meine Kanzlerin -ich möchte mein Land und meine Freiheit wie ich sie kenne, zurück!

      • @ Schwabenland-Heimatland

        Ja, in Ihrer Heimat – inzwischen „Grün-Khmeristan“ – ist buchstäblich der (Islam-)TEUFEL los!

        Die „Einschläge“ kommen täglich näher und werden häufiger – es geistern die berüchtigten „Unbekannten“ durch die Gegend, schlagen, drohen, morden, vergewaltigen täglich, ohne daß man ihnen Einhalt gebietet:

        Mannheim: Autofahrer MIT AXT BEDROHT, weil er die Ausfahrt aus einer Tiefgarage begehrte!

        https://www.t-online.de/nachrichten/id_84681410/unbekannter-bedroht-autofahrer-mit-axt.html

        Böblingen: 79jährigen INS GESICHT GESCHLAGEN, weil er Katzen fütterte!

        https://www.t-online.de/nachrichten/id_84681774/schlaege-wegen-streit-um-katzen.html

        Tübingen: Antifa-Aufruf: „VERBRENNT POLIZISTEN“ – trotzdem nur „Rüffel“ vom grünen Bürgermeisterlein Palmer, ohne daß dieses grüne Männlein das verbrecherische Treiben dieser Truppe VERBIETET (was bei Rechtsextremen längst der Fall wäre – Link s. o.).

        Daß man an diesen Zuständen auch nichts ändern will, zeigt der verbrecherische Versuch der linken Lumpen von der T-Online-Startseite, MerKILL zu helfen, indem man es jetzt so darstellt, als ob die endlich durchgesickerten Nachrichten über den UN-MIGRATIONSPAKT lediglich eine FAKE-News der AfD bzw. von Prof. Meuthen vor der Hessenwahl sei – damit bloß das Schlafende Volk nicht aufwacht und das Völkermord-Verbrechen („Menschenexperiment“) an uns fortgesetzt werden kann! Hier:

        https://www.watson.de/deutschland/international/335319832-die-afd-sagt-merkel-wolle-alle-migranten-der-welt-nach-deutschland-lassen-stimmt-das

        Und die gerade untergehende SPD will uns jetzt sogar das Grundgesetz und die Menschenrechte „erklären“, gegen die von der AfD „verstoßen“ werde! Der abgehalfterte Müntefering greift im „ASB“-Skandal zum letzten Mittel der VERLEUMDUNG der AfD als sich nicht zum Grundgesetz Art. 1 und zu den Allgem. Menschenrechten bekennender Partei:

        https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/97824-kein-erste-hilfe-kurs-fuer-afd-muentefering-verteidigt-entscheidung

        Die AfD „wirkt“ also – wie ein Exorzist: Ganze „Schlammlawinen“ an satanischer Boshaftigkeit und moralischer Verkommenheit des Altparteien-Politiker-Abschaums treten durch ihr Wirken zutage! Und mit solchem linken Politiker-Geschmeiß müssen wir dieselbe Luft atmen! Wie lange noch, bis sie endlich „gesiebte Luft“ atmen können?

      • @ Alter Sack

        EXAKT DAS!
        EXORZIST!

        Genau deshalb ja wollten die auch um keinen Preis, daß die AfD in den BT kommt, weil sie dann nämlich ihre Ungeheuerlichkeiten nicht mehr klanglos durchwinken können!

        Siehe Migrationspakt.
        Wenn da jemand ist, der dem Volk draußen ERKLÄRT, WAS diese Ungeheuer sich da eigentlich ausgedacht haben und was sie vorhaben, DANN WIRDS ENG für die Schwerverbrecherbande unter der Berliner Kuppel!

        Deshalb hatten sie alle Hebel inklusive Antifa und IS-Terroristen auf die AfD gehetzt und aus Höcke, der das schärfste Schwert der AfD ist, haben sie ganze Kübel von Denunziationsgülle geschüttet.

        Aber WIR SIND DRIN!

        Und das WIRKT jetzt! 🙂

        Die Presse KANN nicht mehr alles vertuschen und verschweigen.

      • @ eagle1

        Und die Wirtschaftsbosse nicht zu vergessen!

        Wer glaubt, man könne Menschen aus völlig gegensätzlichen Kulturen und Religionen WIE VIEH einfach um den Globus „treiben“ und überall „ansiedeln“ (UNO), bekommt dann auch einen SAUSTALL!

        Siehe „SAUSTALL Freiburg“!

        Die völlig verrückt gewordene „Viererbande“ der BDI-, BDA-, DHIK- und ZDH-Bosse, allen voran Herr Wansleben, sind daher VERBRECHER genauso wie Merkel und die Antifa – die sich aber letztlich auch SELBST SCHADEN:

        weil der aus mittelalterlichen Primitivkulturen stammende Pöbel die mit Unterstützung der Grünen und Linken die staatlichen und gesellschaftlichen ORDNUNGEN Europas zum EINSTURZ bringen wird, da überhaupt erst diese ORDNUNGEN die „Profite“ für die Bosse ermöglichen (Max Weber!), die gerne „übersehen“, daß die Scheichs ja NUR ihr Öl haben und das gesamte „Know how“ VON UNS beziehen!

        Genau das aber wollen die linken „Revolutionäre“, die Antifanten und die Trauergestalten von der SPD wie der schwachsinnige Müntefering auch: den EINSTURZ der bürgerlichen Gesellschaft und ihrer Ordnungen, um endlich ihren seit 150 Jahren erträumten „Weltkommunismus“ zu errichten!

    • Liebes Heimatland-Schwabenland

      Ich kann mir sehr gut vorstellen wie Ihnen und vielen anderen zumute ist nach all diesen Schändlichen Taten die andauernd mit steigender Tendenz bei uns im Heimatland täglich geschehen.
      Und ich kann Ihnen gar nicht erklären wie sehr es unbändig in mir selbst brodelt.
      Ich kann es auch hier nicht schreiben was ich mit solchen Bestien tun würde, denn Herr Mannheimer müsste mich sofort sperren, was ich durchaus verstehen kann.

      Denn meine Fantasie ist unvorstellbar……

      Diese Schwanz und Hirnlos gesteuerten Steinzeitaffen werden noch zu Lebzeiten ihr wahres „wunder„ erleben.

      Es ist mir auch überhaupt unbegreiflich das ein normaler Mensch bei solch einer bestialischen barbarischen tat einen hoch bekommt.

      Dazu muss man schon ein seelenloses Monster sein, anders ist das nicht zu erklären.

      Und das allergrößte seelenlose Monster hat diese Bestien ins Land gelassen.

      Die knallharte Vergeltung wird sehr bald folgen.

      Und ich freue mich auf den Tag X, demnächst, wenn ich mich dann „entladen„ darf.

      Und ich bin da weiß Gott nicht alleine……

      Ich wünsche Ihnen eine einigermaßen angenehme Nachtruhe

      HG
      Didgi……ein brodelnder Vulkan

      • @Digdi

        Es sind seelenlose Monster – von denen genetisch kreiert, von denen ich bereits schrieb – glaub‘ es mir – das ist nicht von der Erde.

  26. chouchou an schwabenland heimatland: DIE LINKEN POLITICAL KORRECTEN VOLKSERZIEHER WERDEN WENN DAS HIER ALLES ISLAMISCH WIRD FANATISCHE GLAUBENSWÄCHTER DIE IHRE NACHBARSCHAFTEN KONTROLIEREN OB SIE 5 MALAMTAG BETEN GEHEN UND DIE FRAUEN SICH VERHÜLLEN: W E N D E H Ä L S E!!!!!!

  27. Es muss mehr weg, wenn man nachhaltig was verändern will.
    Richter, Intendanten, Redakteure, Journalisten, Rektoren, Dekane. Leiter von Behörden und Institutionen (Gewerkschaften), dazu der ganze Klerus, Kardinäle, Bischöfe, Priester / Pfaffen. Und natürlich die Frontmänner und Frauen der sogenannten etablierten Parteien einschließlich der ganzen Peripherie um sie herum.
    Es ist eine ganze Menge was weg muss – um unsere Identität als Deutsche zu erhalten.

    http://666kb.com/i/dy58jzzdcq2294tmo.jpg

  28. Männliche Syrer, Afghanen, Iraker, Araber, Iraner, etc. bestimmen in der Regel durch Gewalt, welche Frau mit welchem Mann Sex hat. In ganz wenigen Einzelfällen ist das nicht so. Das ist dann der berühmte Einzelfall.

  29. Bravo mes dames et merci pour cette belle chanson. Il est vraiment temps que Merkel dégage! Merci pour le courage et le soutien. Très bien!

    Bravo meine Damen und danke für dieses schöne Lied. Es ist wirklich Zeit, das Merkel verschwindet! Danke für den Mut und die Unterstützung. Sehr gut!

    Aktuell stehen wir in ganz Europa vor dem selben Problem. Zusammenhalten und gemeinsam für die Rettung unseres Heimatkontinents kämpfen hat oberste Priorität. Die Liebenswürdigkeiten und Nickeligkeiten zwischen den Kulturen können wir später wieder lustvoll pflegen, wenn die mohammedanischen und afrikanischen Horden aus dem Land gejagt wurden, natürlich zusammen mit dem ganzen linken Gesocks.

    Und wenn es auf eine so hübsche und anmutige Art gemacht wird, dann soll es mir doppelt recht sein.

  30. Auch dieser Religionsimport aus dem Jordantale wurde den Europäern mittzels Gesetz eingebläut und wer diesen Wahn nicht annahm, wurde erdrosselt, von den damaligen Machthabern, daher ist jedem angeraten , sich gehörig zu bewaffnen, damit er sich dessen erwehren kann.

    • „Wir müssen hinter dieser Kraft (Quantenmechanik) einen bewussten intelligenten Geist
      annehmen. Dieser Geist ist der Urgrund aller Materie! Nicht die sichtbare, vergängliche
      Materie ist das Reale, wahre Wirkliche, sondern der unsterbliche Geist ist das Wahre!“

      – Max Planck (1858-1947), deutscher Physiker

      • Liebe Hölderlin. Genauso ist es. Max Plank war einer der ganz Großen Wissenschaftler! Wenn man es genau nimmt, hat die Quantenmechanik Gott bewiesen! Der seltsame Doppelspaltversuch; einmal erscheint das Elektron als Teilchen oder als Welle. Es hat scheinbar damit zu tun , ob man es beobachtet oder nicht.
        Es ist hier in Py noch ganz früh. Unsere Katzen wollten Futter haben, hatten genervt! Ich lege mich nochmal etwas hin!

      • Liebe(r) MSC,

        lege Ihnen den Film/DVD: „Gott würfelt nicht“ ans Herz.

        Hier eine kurze Beschreibung:

        „Eine kritische Betrachtung des geschichtlichen Werdegangs der
        Darwinschen Theorie erhärtet den Verdacht, dass die Evolutions-
        theorie keine naturwissenschaftliche Theorie ist, sondern ein pseudo-
        wissenschaftliches Gebilde, das als Grundlage materialistischer
        Weltanschauung bis heute benötigt wird.

        Der Film belegt beeindruckend den Irrweg dieser Theorie – und er
        macht deutlich, dass die grundlegende Frage nach der Herkunft
        des Lebens nur dann sinnvoll beantwortet werden kann, wenn
        hinter den Dingen und dem Leben ein Bauplan und ein Schöpfer
        angenommen wird.“

        Zitat aus dem Film:

        „Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht atheistisch;
        aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott.“ – Werner Heisenberg, Atomphysiker

      • @Hölderlin

        Stimmt exakt und dieser Geist ist das, was der „Heilige Geist“ in der Dreifaltigkeit genannt wird und ist der Atem des Lebens und das Leben selbst – die Mutter.
        Ich hab‘ mich immer gefragt, wo bei Vater und Sohn denn die Mutter steckt. – Die Mutter ist der „Heilige Geist“, das Urweibliche, das Leben selbst, das Leben zeugt und gebiert, der Atmen des Lebens des einen einzigen Allwesens, das alles ist was je war, ist und sein wird.

        Quelle: „Das Buch der Wahrheit und der Liebe Gottes“, BoD-Verlag.

    • Biersauer!Ein Demokratiebewahrungs- und Wiedererlangungsgerät! Ratsch-ratsch, Peng!+Viele Schachteln kleiner Argumente.

      Im Ernst. Demnächst sollte es für jeden mündigen Bürger möglich sein einen Waffenvorrat anzulegen! Ein Gewehr, eine Pistole oder Revolver, auch Waffen gegen gepanzerte Fahrzeuge und vieles mehr. So eine Sch… wie zz in Europa darf sich niemals wiederholen!

  31. Ich will niemandem Ratschläge geben, aber JETZT zur Besonnenheit, zu strategischer Klugheit mahnen – auch wenn es schwer fällt. Militärisch ausgedrückt ist es ein taktischer Rückzug.
    Wir befinden uns längst im Krieg. Das merken wir nur nicht, weil wir immer nachgeben, zurückweichen, Räume freigeben. Kinder, Frauen, Männer sterben im Krieg. Das gehört zur schrecklichen Natur eines Krieges. Wir müssen das, was passiert, endlich als Krieg erkennen und unsere Strategie entsprechend anpassen.
    Aber keinesfalls kopflos drauflos reagieren und um uns schlagen. Denn genau DAS ist gewollt! Deshalb appelliere ich an jeden von Euch: Werdet Euch endlich Eurer Macht bewusst! Und steigt aus der Falle des REAGIERENS aus. Es geht darum zu AGIEREN. Wer agiert, übernimmt Eigenverantwortung und gewinnt die Macht über sich zurück. Konkret heisst das: Nehmt Euch öffentlich zurück. Übt Euch im zivilen Ungehorsam. Durch Verweigerung. Durch passive Aggression. Verabredet Euch dazu. Nutzt diesen taktischen Rückzug! Bereitet Euch vor. Organisiert Euch, sammelt die Kräfte. Bevorratet Euch. Stellt Euch auf Stromausfälle ein. Macht Notfallpläne, Fluchtpläne. Überlegt, wie Ihr im Ernstfall Eure Kinder in Sicherheit bringt. Schließt Euch in kleinen Einheiten zusammen. In Euren Gemeinden, mit Gleichgesinnten. Versucht, so autonom wie möglich zu werden.
    Ich habe es bereits mehrfach geschrieben und gesagt: Wir müssen viele gängige Begriffe neu definieren. Das macht die Gegenseite schon seit langem. Begriffe wie “Demokratie”, “Gerechtigkeit”, “Frauenrechte” haben nichts mehr mit den Konzepten zu tun, die wir gedanklich noch immer damit verbinden. Und so bedeutet ein Begriff wie “Kampf” in diesen Zeiten, in denen der Staat ALLE Machtmittel konzentriert gegen die eigene Landsleute anwendet, nicht mehr die offene, heroische Konfrontation, also den aggressiven, direkten Angriff. Nein, Kampf 2.0 bedeutet, sich dem System so weit wie möglich zu entziehen. Dem parasitären Staat die Nahrung zu entziehen. Die Leistung, die Wertschöpfung zu verweigern. Kampf bedeutet, endlich alle Mittel des zivilen Ungehorsams anzuwenden. Und auf sich und seine Familien aufzupassen. Gesund zu bleiben. Sich nicht den Frust weg zu saufen, sondern stattdessen trainieren zu gehen.
    Verschwendet Eure Energie nicht mehr an die Arschlöcher, die das Land vor die Wand gefahren haben. Dieses immer hysterischer, immer abstruser beschworene Staatsgebilde wird in sich zusammenkrachen. Es ist nur eine Frage der Zeit. Es gibt kein Einsehen, kein Einlenken und daher keinen rationalen, keinen politischen Ausweg aus der Katastrophe.
    Deshalb – richtet Eure Aufmerksamkeit auf das, was IHR – JEDER EINZELNE VON EUCH – JETZT tun kann. Und das ist ziviler, organisierter Ungehorsam! Aber bitte lasst Euch nicht zu kopflosen Gewaltaktionen verführen. Dabei verlieren wir Euch – und das darf nicht passieren. Denn ab dem Tag des Zusammenbruchs brauchen wir einander, jeden Einzelnen von uns!

    • Dabei kann vom Islam gelernt werden!
      Der Islam verfolgt diese Strategie seitdem Muhamed dieses Abstarktum erfunden hat. Islam benutzt diese Strategie zur Eroberung, aber wir benötigen eine solche zur Selbstverteidigung!

  32. Ich hatte mich diese Woche mit den für mich notwendigen Dosengetränken für ein Jahr vorgesorgt, anlässlich einer Verkaufsaktion bei Lidl.
    Diese darin gelöste Folsäure ist bei mir lebenswichtig und die darin enthaltenen Vitamine ebenso.
    Unabhängigkeit mittels e-Roller, welcher mit PV geladen wird, LED-Beleuchtung,
    Täglich Kochen mittels Holzvergaser anstatt elektro oder Gas.
    Mehlsterz kochen muss ich noch probieren auf offener Flamme.
    Holz als Brennstoff für 2 Jahre sind bereits vorhanden.
    Es sollte jeder bereits sich damit beschäftigen!

  33. Nicht nur FRau Merkel muss weg…. die BRD muss weg. Ich sag’s immer wieder.

    Die nächste Schreckschraube hockt schon wie eine Spinne in den Startlöchern.

  34. Endlich Weltspitze: Deutschland führt die Twitter-Zensur an
    https://sciencefiles.org/2018/02/09/endlich-weltspitze-deutschland-fuhrt-die-twitter-zensur-an/

    Twitter-Sperren: Deutschland überholt Türkei
    http://www.mmnews.de/vermischtes/48188-twitter-sperren-deutschland-ueberholt-tuerkei

    Einigen ahnungslosen Journalisten geht die Zensur von Maas nicht weit genug

    Neue Stimmungsmache gegen die Gamer von den Mainstream Medien.

    Die gefährliche Lücke im Maas-Gesetz
    Das neue Gesetz zu kriminellen Hasskommentaren im Internet schließt Betreiber von Onlinespielen ausdrücklich aus. Experten befürchten, dass vor allem Kinder Gefahren ausgesetzt sind.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article173229873/NetzDG-Justizminister-Heiko-Maas-verschont-Onlinespiele-Branche.html

    EU will noch weiter zensieren
    https://www.neopresse.com/europa/eu-will-weiter-zensieren-hier-wegen-terrorismus/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*