So bringen NGO’s Flüchtlingen das Lügen bei

Von Michael Mannheimer, 25.November 2018

Viele NGO’s sind organisierte und von westlichen Regierungen unterstützte kriminelle Menschenschleuser-Syndikate.

Die Mitarbeiter aller am Menschenschleusertum beteiligten müssten – ohne Ausnahme! –  an Ort und Stelle verhaftet, ins Untersuchungsgefängnis gebracht und, nach einem gerichtlichen Schnellverfahren, jahrelang eingesperrt werden: Denn diese Mitarbeiter der Schleuser-NGOs sind Serienkriminelle.

Massenhaft verstoßen sie gegen Recht und Gesetz. Denn sie missbrauchen eines der höchsten Rechtsgüter, die westliche Länder politisch verfolgten Menschen anbieten: Das Recht auf Asyl. Dieses war einst als Individualrecht gedacht. Will heißen: Politisch verfolgt Personen konnten bei den (einst) demokratischen westlichen Ländern um politisches Asyl bitten. Aus diesem Individualrecht haben westliche Marxisten, westliche auto-Rassisten und Selbsthasser ein Recht abgeleitet, das de jure nicht existiert: Das Recht, dass ganze Völker um Asyl bitten können.

Das war niemals so angedacht. Doch die Anhänger des Vernichtungsplans für die westlichen Zivilisationen haben, sich berufend auf den Coudenhove-Kalergi-Plan der Rassenvermischung in Europa (mit dem Ziel der Senkung des Intelligenzquotienten zu besseren, von Juden zu übernehmende Lenkung der Massen) einen teuflischen Plan ersonnen, der sich im nicht minder teuflischen UN-Migrationspakt niedergeschlagen hat:

Danach sollen über 300 Millionen Schwarzafrikaner nach Europa geschleust werden. Und Europa zu einem afrikanischen Kontinent gemacht werden.

Wer dies immer noch nicht mitbekommen hat, der lebt hinter dem Mond. Oder bezieht seine Informationen ausschließlich über die Systemmedien (besonders ARD&ZDF). Was am Ende auf dasselbe hinauskommt.

Für jene Journalisten, die diesen Plan immer noch als „rechte Verschwörungstheorie“ abtun, und für erkenntnisrestente Deutsche und Europäer, die dem sichtbaren Untergang ihrer Länder sehenden Auges, aber mit blindem Gehirn passiv und vor der Glotze Fußballspiele betrachtend und Kartoffelchips fressend zuschauen, hier nochmals die wichtigsten Fakten:

  • Einer der Väter der Idee der Rassenvermischung in Europa ist Graf Nikolaus Coudenhove-Kalergi.

  • Der Kalergi-Plan ist eine Blaupause zur Ausrottung der weissen Rasse mit einer Weltregierung jüdischer Zionisten.

  • Der Kalergi-Plan ist ein Genozid-Projekt, das 1923 vom Mischling Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi zusammen mit seinen Freimaurer-Kollegen ausgearbeitet wurde.
    .
  • Die Grundüberlegung von Kalergi: Mischlinge sind eher manipulierbar, haben weniger Charakter und sind weniger intelligent.
  • Der Widerspruch zu diesem Postulat, der sich aus seiner eigenen Mischlingsherkunft ergibt, wird von Kalergi konsequwent ignoriert.
  • Sein Plan basiert auf einem jüdischen, utopischen Rassismus und bezieht sich auf eine j“üdische „Herrenrasse“.

  • Der Ausdruck Herrenrasse, mit dem Adolf Hitler die arische Rasse beschrieb, wurde auch von Coudenhove-Kalergi verwendet, um den Anspruch der jüdischen Oberherrschaft in Europa und auf der Welt auszudrücken.

  • Er verwendet auch laufend den Begriff „jüdische Adelsrasse“. Mit der Absicht, dieses jüdische Reich zu gründen, proklamiert Kalergi die Abschaffung des Rechts auf Selbstbestimmung der Völker.

  • Danach sollte dann die Vernichtung der Nationen durch die blitzartig und massenhaft auftretende Migration kommen,

  • oder auch die Versetzung innerhalb Europas durch „ethnische“ Separatistenbewegungen wie der katalanische oder der baskische Separatismus.

  • Um Europa für die Juden beherrschbar zu machen, wird vorgegeben, die rassisch homogenen Bevölkerungen in Mischgruppen von Weissen, Negern und Asiaten zu gruppieren.

  • Diese Mischlinge sollten dann die Eigenschaften wie Grausamkeit, Untreue und weitere Eigenschaften haben, die gemäss Kalergi willentlich herbeigezüchtet werden sollten, und die für das Erreichen einer jüdischen Oberherrschaft absolut notwendig sind.

  • Als Kalergi seinen Plan im Jahre 1923 vorschlug und er sich als kommunistisch-kapitalistisch-jüdischer Führer rühmte, hatten die Bolschewisten schon Millionen ihrer politischen Gegner umgebracht.
  • Kalergi will „Schiesspulver, Gold und Tinte“ in den Händen der „jüdischen Oberrasse“ vereinigt sehen.
    .
  • Zitate aus Kalergis „Praktischer Idealismus“ zur Umrassung Europas mit Flüchtlingen und Asylanten (1925):

„Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen.

Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen. Denn nach den Vererbungsgesetzen wächst mit der Verschiedenheit der Vorfahren die Verschiedenheit, mit der Einförmigkeit der Vorfahren die Einförmigkeit der Nachkommen.“ (Coudenhove-Kalergi, Praktischer Idealismus, 1925, Seite 21-22)

„In der Regel ist der Urbanmensch Mischling aus verschiedensten sozialen und nationalen Elementen. In ihm heben sich die entgegengesetzten Charaktereigenschaften, Vorurteile, Hemmungen, Willenstendenzen und Weltanschauungen seiner Eltern und Voreltern auf oder schwächen einander wenigstens ab.

Die Folge ist, daß Mischlinge vielfach Charakterlosigkeit, Hemmungslosigkeit, Willensschwäche, Unbeständigkeit, Pietätlosigkeit und Treulosigkeit mit Objektivität, Vielseitigkeit, geistiger Regsamkeit, Freiheit von Vorurteilen und Weite des Horizonts verbinden.“ (Praktischer Idealismus, S. 20f)

 Coudenhove-Kalergi: Gründer der PanEUropäische Union, Mitgründer der Europäische Union

  • Ein weiterer Strang bei der Vernichtung Europas sind die Freimaurer

  • Die Freimaurer waren die Vorreiter der Europäischen Union, die zum Ziel hat, Europa zu zerstören und die weisse Rasse auszurotten –
    .
  • während Multikulti und die massive Einwanderung von Negern, Asiaten, Mestizen, Lateinamerikanern, Ureinwohnern aus „Amerika“ und Muslimen gefördert werden sollte, mit dem Ziel, die Rassen alle zu vermischen,
    .
  • um auf diese Weise – so die spezielle Erwartung – eine passive Mischlingsrasse heranzuzüchten, die gezähmt sein würde, die berechenbar und manipulierbar sein würde, mit minderwertigem Charakter und mit niedriger Intelligenz
    .
  • Das Regieren sollte dann für ewige Zeiten durch eine jüdische Eliten-Aristokratie möglich sein.
    .
  • Das heisst, der minderwertige Geist sollte es den neuen Mischlingen verunmöglichen, Rebellionen zu organisieren, und sie sollten sich gar nicht mehr bewusst werden, dass sie beherrscht würden.
    .
  • Dieser Plan wurde in 28 Thesen ausgearbeitet und ist aus dem Gebiet der Sozialwissenschaften inspiriert, wonach man die Menschen wie Tiere auf einer Farm regieren kann, die wegen ihrer niedrigen Intelligenz gar nicht rebellieren können.
    .
  • Juden, die die Rassenvermischung fordern, lehnen bei sich selbst jedoch jegliche Rassenvermischung strikt ab.
    .
  • Dieses Ziel gilt für alle Länder mit einer weissen Bevölkerung.
    .
  • Es betrifft nicht die asiatischen Länder, auch nicht die afrikanischen Länder, wo keine Migranten-Invasion stattfindet.
    .
  • Es betrifft allein die Länder mit einer weissen Bevölkerung.
    .
  • Die Invasion tarnt sich mit Worten wie Fortschritt, Barmherzigkeit, Humanismus, Brüderlichkeit, soziale Justiz, Gleichheit etc.
    .
  • In Wirklichkeit aber handelt es sich um einen kriminellen und brutal unbarmherzigen Plan, um die Europäer zu zerstören.
  • Auch die Sozialisten haben einen entscheidenden Anteil an der Rassenvermischung:

  • Britischer Geheimplan vom Jahr 2000 verrät: Masseneinwanderung geht auf Wahnidee europäischer Sozialisten der Erschaffung eines “neuen Menschen” zurück.

  • Dieser Plan für einen „neuen Menschen“ geht unmittelbar auf Pläne des sowjetischen Bolschewismus zurück, welcher sich wiederum auf die Forderung von Karl Marx nach einem „neuen Menschen“ beruft. So schrieb Leo Trotzki 1923:
    .
  • „Ein Beispiel für den Neuen Menschen ist der Sowjetmensch, der nach der kommunistischen Propaganda der frühen Sowjetunion eine Art Übermensch werden sollte: Wenn erst die “Ausbeuterordnung” abgeschafft ist, werde in einer sozialistischen Gesellschaft ein “neuer Mensch” aufwachsen, frei von Lüge, Betrug, Grausamkeit, Diebstahl, Faulheit, Trunksucht. 1916 prophezeite der revolutionäre Dichter Majakowski: “Und er, der Freie, nach dem ich schreie, der Mensch, er kommt, ich bürge dafür.”
    .
    Quelle: 
    Leo Trotzki: Literatur und Revolution. Arbeiterpresseverlag, Essen 1994, S. 252. Zitiert nach Klaus-Georg Riegel: Der Marxismus als “politische Religion”. In: Gerhard Besier und Hermann Lübbe (Hrsg.): Politische Religion und Religionspolitik. Zwischen Totalitarismus und Bürgerfreiheit. Vandenhoeck und Ruprecht, Göttingen 2005, S. 33
    .
  • Leo Trotzki schrieb 1923: “Der Mensch wird unvergleichlich stärker, klüger, feiner werden (…) der menschliche Durchschnitt wird sich bis zum Niveau eines Aristoteles, Goethe, Marx erheben.”
    .
  • Die Briten haben zu dieser Frage im Jahre 2009 unter Druck einen Geheimplan aus dem Jahre 2000 veröffentlichen müssen, der unter der Regie des damaligen sozialistischen Premier Tony Blair erstellt wurde – und bis heute aktuell ist.
    .
  • Diesem zufolge wollen europäische Sozialdemokraten einen neuen “multikulturellen Menschen” züchten.
    .
  • Als die Londoner Tageszeitung Telegraph unter der Überschrift “Labour wanted mass immigration to make UK more multicultural” diesen Plan, der den Import hunderter Millionen Afrikaner nach Europa vorsah, veröffentlichte, da glaubten viele Briten zunächst an einen Scherz oder an eine Verschwörungstheorie.
    .
  • Unter Berufung auf das Informationsfreiheitsgesetz (“Freedom of Information rule”) bekamen die Journalisten jedoch Unterlagen, die endlich eine klare Antwort auf die Frage gaben, warum Europa seit einigen Jahren für die Masseneinwanderung die Grenzen weit geöffnet hat.
    .
  • Andrew Nether, früherer Berater des ehemaligen sozialistischen Londoner Premierministers Tony Blair, hat diese Pläne der europäischen Sozialdemokraten inzwischen in der Londoner Zeitung Evening Standard in einem von ihm verfassten Bericht offiziell bestätigt.
    .
  • Er schreibt darin, Ziel sei es gewesen, aus Europa unter sozialdemokratischer Herrschaft “a truly multicultural country” (“ein absolut multikulturelles Land”) zu machen.
    .
  • Dänische und englische Politiker räumten ein, dass der Zweck der Masseneinwanderung sei, den Nationalstaat und seine dazugehörige Kultur durch Multikulturalismus radikal umzuwandeln.
    .
  • Dies wird durch den UN-Beauftragten für Flüchtlinge, den ehemaligen EU-Kommissar, Bilderberger und Vorsitzenden des europäischen Zweigs der globalistischen Trilateralen Kommission – Peter Sutherland – bestätigt.
    .
  • Die versklavende Eine-Weltregierung und der Multinationalen Gesellschaften ist zur primären politischen-Agenda der UN und der EU geworden. (The Financial Times 8. Dez. 2008) .
    .
  • Die Weltregierung sei laut dem EU-Präsidenten, van Rompuy, mit dem G20 Treffen 2009 in Kraft getreten.
    .
  • Es war vor allem der Held der Linken, der US-Präsident und Geburtsmoslem Barack Hussein Obama, der mit deiner militärischen Offensive im nahen Osten die Voraussetzungen für einen historisch beispiellosen Flüchtlingsstrom nach Europa schuf.
    .
  • Dass diese Destabilisierung des nahen Ostens eine zentrale Forderung des NWO-Strategen Thomas Barnett ist, wird – wie all das übrige oben Genannte – von den Medien komplett verschwiegen.

Ein wichtiger Teil dieses aktuellen Großverbrechens gegen die Europäer sind die westlichen Non-Government-Organisiationen (NGOs).

Über weitere Drahtzieher der Massenmigration, die in Wahrheit ein Plan zur Zerstörung der weißen europäischen Zivilisation ist – Kirchen, Vatikan, Bilderberger, Skull&Bones, der jüdische B’nai B’rith-Orden (Vereinigten Brüder), NWO, USA u.a. – will ich hier nicht erneut berichten. Wer sich dazu näher informieren will, kann dies hier tun.

Es besteht bei den Regierungen der westeuropäischen Länder nicht die Absicht, der Einwanderer-Invasion Einhalt zu gebieten. Sie arbeiten mit den Medien Hand in Hand am größten Täuschungsmanöver und Völkermordprogramm der Weltgeschichte.

Ein wichtiger Teil dieses aktuellen Verbrechens gegen die Europäer sind die westlichen Non-Government-Organsiationen (NGOs).

Diese NGOs geben sich als Nichtregierungs-Organsiationen aus. werden jedoch, was jenen Teil betrifft, der sich mit dem Einschleusen von Invasoren (Tarnbegriff: „Flüchtlinge“) befasst, massiv von den westlichen Regierungen, der EU und aus den Töpfen von globalistischen Milliarden wie dem ungarnstämmigen jüdischen Milliardär George Soros bezahlt, die an der Zerstörung Europas beteiligt sind und diese vorantreiben.

Weitere Geldquellen sind die zu einer marxistischen Partei gewandelten US-Demokraten, die Sozialistische Internationale, die Linkspartei (die die NGOs mit dem der DDR-Bevölkerung gestohlenen Volksvermögen in mehrfacher Milliardenhöhe unterstützt) – und die beiden Kirchen. Papst Franziskus („der Schreckliche“) hat sich mehrfach für eine noch massivere Massenimmigration von Moslems nach Europa ausgesprochen – worüber die westliche Systempresse verräterisches Stillschweigen bewahrt (ich berichtete).


Wie die Genfer UN-Flüchtlingskovention den Begriff „Flüchtling“ definiert:

Als Flüchtlinge anzuerkennen sind, laut Artikel 1 der Genfer UN Flüchtlingskonvention von 1951, Menschen die sich außerhalb ihres Heimatlandes befinden und berechtigte Furcht haben müssen, wegen ihrer Rasse, Religion, Nationalität, politischen Gesinnung oder Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe in ihrem Heimatland verfolgt zu werden, weshalb sie sich dort auch nicht mehr aufhalten können. Wird diesem Antrag stattgegeben, gilt man als anerkannter Flüchtling (auch Konventionsflüchtling). Diesem wird sowohl das Bleiberecht, als auch die meisten der Rechte von Staatsbürgern dieses Landes, befristet oder dauerhaft gewährt. Ein Flüchtling hat sowohl das Recht darauf in sein Heimatland zurückkehren, wenn es ihm sicher erscheint, als auch auf Einbürgerung, darauf die Nationalität des Ankunftslandes anzunehmen.

Die Konvention von 1951 erkennt wirtschaftliche Not, Naturkatastrophen, Klimaveränderung oder Krieg nicht als Fluchtgründe an. Weitere Abkommen, wie die Flüchtlingskonvention der OAU erweitern den Flüchtlingsbegriff auf einigen dieser Gebiete. Den durch Krieg oder Verfolgung vom Tode bedrohten Menschen, die nicht von der Konvention von 1951 geschützt werden, kann in einigen Ländern ein zeitweiliger subsidiärer Schutz gewährt werden.


In Kursen bringen diese NGOs den „Flüchtlingen gezielt und systematisch bei, wie sie die westlichen Aufnahmeländer belügen können, um ihren Asylstatus als angeblich „Verfolgte“ (der in Wahrheit rein wirtschaftlich motiviert ist) zu erhalten.

Damit sind die Mitarbeiter dieser NGOs anzuklagen der Vorbereitung und Durchführung millionenfachen systemischen Betrugs, der Praktizierung und Unterstützung systematischer Rechtsbrüche und des Hochverrats. Ein weiterer Anklagepunkt wäre: Aktive Teilnahme an einem Völkermord durch die Migrationswaffe.

Die Hauptunterstützer dieser kriminellen NGOs sitzen in den Redaktionsräumen der Medien und den Amtsstuben und Parlamenten der Regierungen. Von denen diese NGOs bis heute immer noch mit „Preisen“ und „Verdienstmedaillen“ überschüttet werden. Ein unerträglicher Zustand, der längst die Bundeswehr auf den Plan hätte rufen müssen, um diesem FRONTAL-Angriff auf das Grundgesetz und die Gesetze Deutschlands sowie dem aktuell durchgeführten Völkermord Einhalt zu gebieten – und um die Verantwortlichen ihrer gerechten Strafe zuzuführen.

In einem Artikel aus „Die Unbestechlichen“ vom 15. November 2018 werden die hochkriminelle Praktiken der NGOs dargestellt.

Fazit: Nie war die Lüge größer als heutzutage. Nichts, ist wie  es scheint. Was uns als „Flüchtling“ verkauft wird: Das sind Invasoren, die nicht zögern werden, uns zu töten. Und was uns als „barmherziges Handeln“ verkauft wird, ist in Wahrheit eine Politik des geplanten Völkermords an der weißen Urbevölkerung in Deutschland und Europa.

Die NGOs sind verantwortlich für die Ertrunkenen im Mittelmeer – und nicht wir Islamkritiker oder Verfechter souveräner europäischer Staaten. Denn sie sind es, die Millionen Menschen mit einem unerfüllbaren Heilsversprechen nach Europa locken. Selbstverständlich werden die Ertrunkenen seitens der engsten Verbündeten der NGOs – den Medien – nicht den Verursachern, sondern den Warnern und Kritikern der Massenmigration in die Schuhe geschoben.

  • Die NGOs stehen an der Front dieses Völkermords: Sie geben „Flüchtlingen“ Geld, Kreditkarten und logistische Infos, wie sie nach Deutschland/Europa kommen können. Und sie geben ihnen systematischen Unterricht im Lügen. Das allein reicht zum Verbot dieser „NGOs“ – wie dies Putin in Russland seinerzeit schon durchgeführt hat.
    .
  • Und die Medien haben die Aufgabe, Nebelkerzen zu werfen: Auch diese werden dafür zu bezahlen haben. Sie mögen gegen uns (und insbesondere gegen mich) ihren verlogenen Hass schleudern. Ihre Stunde wird kommen. Das wird die Stunde der Abrechnung werden.  (MM)

So bringen NGO´s Flüchtlingen das Lügen bei (+Videos)

15. November 2018

Migranten bekommen Unterricht, wie sie «dumme» EU-Grenzschutzbeamte täuschen können

Eine Gruppe, die mehr als 15.000 Flüchtlingen und Migranten dabei geholfen hat nach Europa zu gelangen, wurde heimlich auf Band aufgenommen, als sie die systematische Schulung von Asylbewerbern für das Ausnutzen von Früherkennungsinterviews mit Vorwänden wie Traumata und Verfolgung zugab.

Ariel Ricker, der Exekutivdirektor von Advocates Abroad, einer bedeutenden Non-Profit-NGO, die Migranten Rechtshilfe leistet, wurde heimlich von einem Undercover-Team auf Band aufgenommen, wie er offen diskutierte, wie man Flüchtlinge dazu bringt, Grenzbeamte zu belügen. Das Video wurde von der kanadischen Aktivistin, Autorin und Internetpersönlichkeit Lauren Southern veröffentlicht und wird Teil ihres neuen Dokumentarfilmprojekts «Borderless» sein, das die europäische Migrationskrise aufgreift.

Advocates Abroad behauptet auf der Webseite, bis zu 15.000 Migranten bei der Überquerung der griechischen Grenze und 2.500 ausserhalb Griechenlands geholfen zu haben. Die Organisation nimmt Freiwillige von grossen Universitäten auf und wurde sogar in einem Dokumentarfilm der «International Bar Association» gezeigt, einer internationalen Vereinigung von Rechtsanwälten, Rechtsanwaltskammern und Rechtsanwaltskanzleien.

So erzählt Ricker freimütig, wie die Organisation Schulungen für Migranten anbietet, die illegal nach Europa wollen, in denen sie lernen, wie sie in Interviews mit Grenzbeamten handeln sollen: «Ich sage ihnen, das ist Schauspielerei, all das ist Schauspielerei. Damit sie durchkommen können, müssen sie ihre Rolle wie im Theater spielen.»

Eine Methode, die man Migranten einpaukt, besteht darin, die vermuteten christlichen Sympathien des vorwiegend östlichen orthodoxen Griechenlands auszunutzen, indem sie vorgeben sollen, als Christen verfolgt worden zu sein. Die NGO gibt den Migranten sogar Tipps, dass sie während eines Interviews beten sollen, ironischerweise, weil dies «Ehrlichkeit» widerspiegelt.

Lauren Southern behauptet, der UNHCR habe bereits auf die Bänder reagiert, indem man erklärte, sie seien «alarmiert» durch diese Berichte.

Quelle:
https://dieunbestechlichen.com/2018/11/so-bringen-ngos-fluechtlingen-das-luegen-bei-videos/

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

109 Kommentare

  1. Meiner Meinung nach hätte man von Anfang an das Recht auf Asyl nur auf solche Menschen Anwendung finden lassen dürfen, die als Autoren, die in ihren Büchern die Wahrheit zu sagen wagen, politischen Aktivisten, die es wagen gegen ein Unrechtsregime aufzubegehren, tatsächölich und nachweislich politisch Verfolgt sind. (Dazu zählen mittlerweile auch Menschen hierzulande, die über das Merkel-Regime aufklären.)

    Damit hätte man ganz einfach Nachweise einholen können ohne großes TamTam und große Massenbewegung.
    Die SPD und die Grüne Pest sind maßgeblich verantwortlich für den seit Jahrzehnten ausgedehnten Mißbrauch des Asylrechts!

    Diese Leute müssen zusammen mit den Mitarbeitern der NGO’s – insofern es sich um Deutsche handelt – unseren einstmals wieder hergestellten Rechtsstaat verlassen! Mit solchen Elementen ist kein Staat zu machen! Bitte verlasst meine Heimat und zwar SOFORT!!!

    • Und noch eine Ungeheuerlichkeit: Versuchen Sie mal auch nur 1 Euro vom Staat zu kriegen.
      Ohne Ausweis gibt’s da gar nichts!

      Wäre es zuviel verlangt, wenn jene, die Asyl begehren, sich auch ausweisen müssten?
      Das würde auch den Betrug (20 Identitäten) erschweren!

  2. Mal aufgefallen, das dieser „ausgewählte “ Stamm selber NICHTS von einer „Durchrassung“ hält?
    Die heiraten nur untereinander!

    Deren Politik ist also im Endeffekt ein Genozid an uns Weißen!

    Zum Asylrecht: Das stammt von der christlichen Lehre (Nächstenliebe) ab.
    Aber es Leuten gewährt, die vom Christentum gar nichts halten.

    Außerdem wurde und wird das Asylrecht für Eineanderungszwecke missbraucht! Dafür war und ist es nicht gedacht!!!

  3. das wäre die aufgabe der marine-alle schlepperboote festzusetzen

    auf dem Höhepunkt der Invasion hat ja die marine selbst schlepper gespielt-

  4. Prüfe alles und das beste behalte!
    Was sind Vorhersagen?
    Vorhersagen sind klare Fakten, die ausgehen von jetzigen Tatsachen, die, wenn keine Umkehr erfolgt, Zustände, die logisch vorhersehbar sind, auch wirklich eintreffen werden.
    Darin besteht aber auch aufgrund dieser Warnungsschranken die Möglichkeit für uns, dieses Unheil abzuwenden.
    Ein guter Bericht für alle, insbesondere für die Flüchtlingshelfer, daß sie sich endlichst einmal eingestehen, was sie mit ihrer Unterstützung muslimischer Invasoren ihrem Volk und seinen zukünftigen Generationen an Leid aufbürden, an dem sie maßgeblich beteiligt waren und sind.
    Denn niemand von diesen Gutmenschen kann heute noch leugnen, daß dem nicht so ist.
    Wie eine Aktivistin in Deutschland sich der Gefahren der muslimischen Einwanderung bewußt wurde. Einzigste Voraussetzung – Ehrlichkeit – die man eigentlich von Christen noch erwartet und ehrlich zu sich selbst.
    Jeder muß sich fragen, was tue ich, um dieses, auf alle Völker auf Erden kommende menschheitsvernichtende Szenario, zu verhindern. Jeder einzelne steht in Verantwortung vor Gott, vor der Wahrheit, vor seinen Mitmenschen.
    https://www.dieposaune.de/de/articles/posts/wie-eine-aktivistin-in-deutschland-sich-der-gefahren-der-muslimischen-einwanderung-bewusst-wurde

  5. Rassenvermischunng ist illegal, weil als Naturgesetz geschaffene Rassen sind nach diesem Gesetz einzig. Rassenvermischung ist also Naturfrevel.
    Menschlicher Ursprung war bereits eine Rassentrennung vom Affen abstammend und mittels Werkzeug der Evolution weiter in Bewegung, denn die Naturgesetzlichkeit der Vererbung von Rasse-Merkmalen ist wissenschaftlich erwiesen und kann demgemäß nachvollzogen werden.
    Ebenso gilt dieses Naturgesetz für alle Lebewesen und gilt als Ursache für Rasseentstehung. Auch die Verschiedenheit der Individuen ist aus deren genetischer Unterschiedlichkeit erwiesen, es gibt keine zwei gleichen Individuen, da die Sequenzierung der Basenpaare in der DNS dies so bestimmt.
    So ist es erklärbar, dass rein äußerliche Unterschiedlichkeit zu instinktiver Reaktion führen, welche bewirkt, dass solch Unterschiede im selben Stamm zu Ausstoßungshandlungen führen und Hellhäutig Geborene aus ihrer Familie verstoßen und vertrieben werden, was zur Flucht in entlegene Erdteile führt, wie das zur Trennung der Weißen von den Schwarzen zur ENTSTEHUNG der Weißen Rassen geführt hat und analytisch nachweislich ist. Ebenso gilt dieses Naturgesetz für alle Lebewesen, es haben sich zB. so auch Rote Affen von den Schwarzen getrennt, als Orag Utans.

  6. Wohltätigkeit auf Kosten anderer ist Heuchelei.

    Aber genau das ist es ja, was viele „Gutmenschen“ und ihre verlogenen Rattenfänger in den Amtstuben, Lehrstühlen und Ngo,s bis zur Perfektion beherrschen.

    Sich mit dem Geld und der Arbeit anderer ein gutes Gewissen und moralische Überlegenheit erkaufen.

    „Refugees Welcome, Bring Your Families!“ plärren, aber selbst noch keinen einzigen Handschlag für das eigene Volk getan, sondern immer nur von Transferleistungen und abgepressten Steuergeldern der arbeitenden Bevölkerung gelebt, sich in irgendwelchen Scheinjobs oder Amtstuben versteckt…………

    Was für eine Arroganz, einerseits völlig selbstverständlich für sich und andere Leistungen vom deutschen Volk zu fordern,

    aber zugleich dieses Volk inbrünstig zu hassen, zu verachten und seine Auslöschung zu propagieren!

    Wie viele „Asylanten“ dieses Land wohl versorgen könnte, wenn diejenigen, die die Aufnahme der Ausländer forderten, SELBER die Versorgung ihrer Gäste bewerkstelligen müssten?

    Leute mit Kapuze und Sonnenbrille, die Dummlinge der roten „Brigaden“ von wem werden die wohl bezahlt?. Fängt mit „V“ an und hört mit „erfassungsschutz“ auf…)
    Diese Individuen sind das widerlichste an der Spezies „Mensch“ die dieser Erdball hervorgebracht hat………..
    …dahinter hängen die feigen Strippenzieher aus „Politik“ und Wirtschafts-etagen.

    Die Deutschen mit ihren idiotischen Werten „Arbeit und Toleranz“ sind intellektuell nicht in der Lage, funktionierende Rechtsstaaten zu betreiben, sondern errichten nur faschistische Arbeitslager zum Wohl profitgieriger Bonzen.

    Echte menschliche Werte wie „Mut, Ehre, Wahrheit und Gerechtigkeit“ spielen für einen primitiven Deutschen keine Rolle, sondern er träumt davon, sich innerhalb dieses Arbeitslagers z.B. durch Denunziation bei der Obrigkeit lieb Kind zu machen und so sein Leckerli zu erhalten.

    Sein größter Wunsch ist es, in diesem Freiluft-Arbeitslager eine Stelle als „Aufseher“ zu erhalten; und sei es nur als „Fallmanager“ im Jobcenter und dort wie ein mittelalterlicher Lehensherr über das Schicksal seiner Mitmenschen zu entscheiden.

    Wenn Merkel und ihre Junta völlig offensichtlich für alle gegen die wichtigsten Gesetze verstoßen, kommen sofort die Kriecher an und suchen nach Entschuldigungen, warum diese armen Leute ja gar keine Wahl haben oder warum es sogar richtig ist, was sie tun.
    ………wie dumm kann man sein?
    genau solche Ausflüchte und Beschwichtigungen konnte man schon mehrmals in verschiedenen Blogs lesen.
    ……….Merkel und ihre Hofnarren wissen genau was sie tun.
    Wenn irgendein armes Schwein sich Pfandflaschen besorgt, kommen dieselben Kriecher an und fordern, daß gegen diese „Kriminellen“ mit aller Härte des Gesetzes durchgegriffen werden soll; schließlich ist das ja hier ein Rechtsstaat und wo kommen wir denn da hin, wenn sich keiner mehr an Gesetze hielte!
    …….ich könnte nur noch kotzen……..
    Was gerade mit unserer Welt und mit unserem Leben geschieht, daran haben Think Tanks, NGOs und Kampagnen-Netzwerke und sogenannte Hilfsorganisationen einen hohen Anteil.

    Länder werden durch Raub und Kriege unbewohnbar gemacht, ausgeplündert und vernichtet. Das geschieht z.B. jetzt im Nahen und Mittleren Osten. Hier hat man über Jahrzehnte und systematisch ganze Menschengruppen entsozialisiert und ihrer Lebensgrundlagen beraubt, dann radikalisiert und benutzt.

    Die wirtschaftlichen Gründe sollen die eigentlichen Ziele der Globalisten auf Auflösung der Nationen verbergen und dienen natürlich nur den Profitinteressen des exportierenden Kapitals.
    Man weiß, dass die einheimische Bevölkerungen eine solche Massenmigration natürlich nicht klaglos hinnimmt. Ihr Widerstand wird dadurch weitgehend ausgeschaltet, dass er als fremdenfeindlich, rassistisch und faschistisch diffamiert wird.

    Die Flüchtlingswelle von 2015/16 war z.B für die kirchliche Caritas und NGOs wie Amnesty International in jeder Hinsicht ein Glückstreffer.
    Als Vorkämpfer für die Menschenrechte positionierten sie sich täglich in den Schlagzeilen, Spenden und Gelder für Projekte flossen in Strömen und der Staat, sprich der Steuerzahler, muss der Caritas hunderte Millionen Euro für Betreuung und Unterbringung zahlen.

    2016 wurde jeder zweite (!) Asylwerber – insgesamt 44.461 Personen – von der Caritas betreut. 952 davon waren der Jackpot für Quartiergeber: Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMFs) mit bis zu 95 Euro Taggeld für die Unterbringung.
    Aufs Jahr – zu den damals gültigen Tagsätzen gerechnet – erhielt die Caritas somit über 332,4 Millionen Euro, insbesondere für Unterbringung. Nur wenig davon ging als Essensgeld an die Asylwerber weiter.
    Das Budget von Amnesty International Österreich ist dagegen zwar fast mickrig: Die Hälfte der Ausgaben von 2015 entfielen aber allein auf (Spenden-)Werbung und Verwaltung. Wie gut es AI mit Migranten meint, die bekanntlich vor allem unser Sozialsystem schätzen, zeigen jüngste Aussagen: Das neue Fremdenrechtspaket sei „populistisch“, das Verschleierungsverbot verstoße gegen die Meinungs- und Religionsfreiheit, Migranten sollten humanitäre oder Studien-Visa bekommen und es sollten regelmäßig besonders „schutzbedürftige“ Menschen bei uns angesiedelt werden.

    Wer Fremden helfen will, der soll es bitte tun, aber auf seine eigenen Kosten und nichtseine Hilfe von einem ganzen Volk finanziell vergütet bekommen wollen.
    Der Geldhahn gehört zugedreht und vor allem die Betreiber der Unterkünfte auch für Verbrechen ihrer Schützlinge zur Rechenschaft gezogen, denn nicht das Volk haftet, sondern jene die sich eine goldene Nase verdienen und die Umsiedlung ganzer Kontinente fordern.
    ………und das ist nur ein Beispiel, der großen Asylmafia.

    ……..“..Früher dachte man bei jedem Verbrechen an die Mafia
    ………..heutzutage an die „Bundesregierung“…..

    • Volle Zustimmung!

      Wenn die ganzen linken Zecken nicht auf Kosten Anderer, denen es der Raubstaat unter Zwang wegnimmt, leben könnten, sondern selbst für ihren Unterhalt sorgen müssten, sähe es ganz anders aus!
      Dann hätte Geld auf einmal einen Wert für Linke.

  7. HITLERS „Mein Kampf“ und KALERGIS „Praktischer Idealismus“ erschienen gleichzeitig im Jahr 1925 – inzwischen ist klar, welche von beiden Schriften sich als VERHEERENDER für die Menschheit erweisen sollte:

    Statt „nur“ die Juden will die auf der „Paneuropa-Ideologie“ der Kalergi-Sekte basierende „Juncker-EU“ ALLE VÖLKER Europas VERNICHTEN!

    Wenn schon jede unkommentierte Ausgabe des Hitler-Werks wegen Volksverhetzung § 130 StGB verboten bleibt – um wieviel mehr müßte dann auch das GENOZID-PROJEKT Kalergis von 1923/25 wegen Volksverhetzung verboten werden?! Und seine „Unterstützer“ in den europäischen Regierungen und Parteien vom Militär VERHAFTET werden wie 1945 Europa durch alliierte Truppen von den Nazis „befreit“ wurde?!

    http://www.fr.de/kultur/literatur/urheberrecht-hitlers-mein-kampf-bleibt-verboten-a-399907

    Natürlich wird man das Machwerk Kalergis NICHT verbieten, weil man dadurch erst die AUFMERKSAMKEIT auf es lenken würde, die man bisher mit allen Mitteln zu unterbinden versucht hat, um sein GENOZID-PROJEKT von 1925 „klammheimlich“ und äußerst dreist und verlogen verwirklichen zu können!

    Von daher ist es nur „konsequent“, daß LÜGNER Flüchtlingen das LÜGEN beibringen, um ihr Mord-Projekt zu realisieren – denn so etwas VERLOGENES wie diese „EU“ und seine Bonzen ist welthistorisch wirklich „einzigartig“! Ein solch VERLOGENES und VERSOFFENES Subjekt wie Juncker kann inzwischen wohl gar nicht mehr zwischen Lüge und Wahrheit unterscheiden.

    • https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/09/weltkrieger-col.gif?w=666

      Kalergi will „Schiesspulver, Gold und Tinte“ in den Händen der „jüdischen Oberrasse“ vereinigt sehen.“

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/rothschild-herrscht.gif?w=666

      Die Tinte für die Protokolle der Weisen von Zion, Das Kapital, Mein Kampf und die Kalergi-Eugenik kommen alle aus dem selben TintenFass und wurden von den selben GoldEigentümern finanziert damit sie mit
      SchiessPulver die WeltKriegen können.

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/bilddung-hitler-agent.gif

    • @ Alter Sack. Wunderbar ! Besser hätte ich es nicht ausdrücken können.

      Es sollen sich sogar professionelle Schauspieler dafür zur Verfügung gestellt haben, den Asylbetrügern und Verbrechern die gebeugte und gebeutelte Haltung, den passenden jammervollen Gesichtsausdruck und die entsprechenden Bewegungen beizubringen. Ja, es kommt auch sehr auf die Optik an und wie man etwas herüberbringt. Worte sind nur die halbe Miete.

      Das weiß niemand besser, als Herbert Grönemeyer, Iris Berben, Senta Berger und Konsorten und sicherlich auch das verlogene Heer der Kabarettisten. Dieter Nuhr, Urban Priol usw. sind wohl jedem bekannt. Denen muß niemand mehr das Lügen und Schauspielern beibringen.

      Man beachte nur das Publikum und das Johlen und Klatschen, wenn über die AfD gehetzt wird. Satan höchstpersönlich hätte seine helle Freude daran. Schließlich weiß auch er sich gut zu tarnen. Nun, ein Juncker muß das nicht mehr tun. Bei der versoffenen Visage nützt auch die beste Tarnung nichts mehr.
      Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.

      Doris Mahlberg

    • @ Alter Sack

      Zur EU—–
      UN-Flüchtlingspakt

      Tu, Felix Austria! Den Migrationspakt haben sie schon vom Tisch.

      Der UN Flüchtlingspakt – Den kriegen wir auch noch (weg)

      • @ eagle1

        Merkel, die Wahnsinnige, LEUGNET erneut die Existenz des Deutschen Volks!

        http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2018/11_Nov/25.11.2018.htm

        „Das Volk sind jeweils die Mööönschen, die in einem Land dauerhaft leben und NICHT irgendeine (!) GRUPPE, die sich ALS VOLK DEFINIERT.“

        Wir Deutsche sind für Merkel, die Wahnsinnige, also nur „irgendeine Gruppe“, die zusammen mit anderen hier lebenden Mööönschen das „neue Merkel-Volk“ bildet! Oder hab ich da was falsch verstanden und komme da geistig nicht mehr mit?

        Stefan Aust rät ihr heute jedenfalls in der „Welt“, sich nach Unterzeichnung des Migrationspakts so schnellt wie möglich AUS DEM STAUB zu machen…

        Dann haben wir zwar den Migrationspakt, aber keine Merkel mehr!

      • Merkel, die Wahnsinnige, LEUGNET erneut die Existenz des Deutschen Volks!

        —————————————

        Werter Alter Sack

        Bei dieser IRREN hat der Hahn schon längst mehr als nur dreimal gekräht.

        Die kann verschwinden wohin sie will…..

        WANTED – Dead or Alive

        Was für ein ekelhaftes Monster, aber auch zugleich all jene die ihr tief im Rektum hängen.

        Gute Nacht und schlafen Sie gut, werter Alter Sack.

        HG
        Didgi

      • @ Alter Sack

        Das mit IHRER Ausdrucksweise, das sich zunächst immer wie Unbeholfenheit und rhetorische Schwäche ausmacht, ist eine ganz perfide Nummer mit Neusprech, wobei SIE jedem IHRE neue NWO-Sprachagenda unterjubelt.

        Mit der „Gruppe“ meint SIE nicht das ganze deutsche Volk, sondern die „Patrioten“, die sich ganz explizit als Deutsche definieren und lautstark darauf bestehen.

        Diese Gruppe versucht SIE zu negieren, indem SIE deren Definition von Deutschsein negiert, natürlich die geforderten Inhalte sind es, die SIE in Wahrheit negiert, aber es hört sich nach ÖÖöntööönhausen-Sprach an, also nach Sonderschulpädagogik für Zurückgebliebene und schon fühlt sich wirklich JEDER und JEDE hier bei uns wohl.

        Wie gesagt, ich schäme mich schon länger für den eklatanten Intelligenzmangel in meinem Volk (von Ausnahmen abgesehen).

        In IHRER Art zu Sprechen läßt SIE sich immer Hintertürchen offen, die großen interpretativen Spielraum zulassen. Je nachdem, wie man hinterher zurückrudern muß, kann man immer sagen, daß das alles ja ganz anders gemeint war.

        Das ist nur EIN Geheimnis IHRER Beliebtheit, die SIE offenbar noch immer bei vielen besitzt.
        SIE gibt nie genug Angriffsfläche, daß man SIE stellen kann.

        Mit dem zweiten Teil, dem „JEDER DER DAUERHAFT AUF DIESEM UNSEREM BODEN LEBT“ als Definition für Volk liegt SIE verfassungsjuristisch total daneben, das weiß SIE; aber es ist „IHR doch egal“, weil SIE genau weiß, daß 99,99% der Leute hier mit juristischen Termini sowieso nichts anfangen können.

        Je länger ich mit ansehen muß, wie SIE IHRE faden Fäden zieht, und mit welch ausgeklügelten Hinterhaltsmethoden SIE hochbewußt umgeht, desto mehr steigt meine ohnehin schon abgrundtiefe Verachtung für diese….

      • @ eagle1

        Ja, nachdem man sie auf der Flucht „aufgegriffen“ hat, wird sie sich herausreden wie Stasi-Chef Mielke: „Ihr habt mich bloß falsch verstanden – ich hab euch doch alle liiieb gehabt!“

        https://www.n-tv.de/politik/dossier/Gelaechter-fuer-Mielkes-Liebeserklaerung-article588170.html

        Aber beim „Gelächter“ darf es diesmal nicht bleiben und ihre „letzte Ruhe“ darf sie auch nicht in einem Land finden, das sie ZERSTÖRT hat wie niemand zuvor! Am besten die Asche im Meer versenken – wie bei den Überresten von Eichmann oder Heß. Hoffentlich gibt’s dann kein weltweites „Fischsterben“ !

  8. https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/05/ngo-maidan.gif

    Viele der NGOs sind Umsturz- und TerrorOrganisationen und unterstützen Gladio-Operationen/Gruppen, Nato-Kriege ,Demokratiesierung und Befreiung von RohStoffen und Länder für die WeltKrieger.

    Administration of Terror
    -https://bureaudetudes.org/wp-content/uploads/2014/02/administration-of-terror-eng.pdf

    MerkelHAFT : Nur die Bö$€n haben ein NetzWerk um die Welt zuKriegen und die Menschen zu versklaven.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/05/weltherrschaft-durch-ngos.gif

    Warum gab es noch keine RegenBogen-Revolution in den USA ?
    Weil es in der USA keine US-Botschaft gibt.

    Nehmt ihnen ihr Geld und ihr nehmt ihnen ihre Macht.

  9. das mit den lügen ist normalmenschlich.

    das eigentliche verbrechen liegt darin das unsere führung die lügen mit unserem geld unterstützt.
    es kann doch nicht sein das ein 6 jähriger terrorist, körperlänge 190, vollbart mit negerkrause als alleinerziehende syrische mutter durchgeht, eine wohnung und völlig sanktionsbefreit bis ans lebensende 3 x H4 satz bekommt.
    und jeder deutsche der dagegen was sagt als nazi abgestempelt wird.

    • @ Bärbel. Nein, lügen ist nicht normal, auch nicht menschlich und schon gar nicht normalmenschlich. Lügen bedeutet bewußte, vorsätzliche Täuschung anderer Menschen und die sich daraus ergebenden, oft desaströsen Konsequenzen. Sind für Sie die ganzen Lügen einer Angela Merkel auch normalmenschlich ??? Möchten Sie so nach Strich und Faden belogen werden ??? Das kann man ja kaum glauben !
      Doris Mahlberg

    • @Bärbel

      Es ist normalmenschlich, mal eine Notlüge zu benutzen, um sich vor Angriffen zu schützen und auch in vielen anderen banalen Alltagsdingen mal zu kleinen „Notlügen“ zu greifen – vielleicht auch einfach „Ausreden“. – Wer behauptet, noch niemals eine „Notlüge“/“Ausrede“ gebraucht zu haben, der lügt wahrscheinlich dann genau in diesem Moment. ;-))

      Aber hier geht es ja um ein Ausmaß an Lügen, dass der bewussten Täuschung eines ganzen Volkes bzw. der Völker eines ganzen Kontinents zu dessen geplantem Genozid dienst.

      Solches ist schon sozusagen „Vorbereitung eines geplanten Völkermordes“ und das ist alles andere als normalmenschlich – das ist hochkriminell – vor allem, wenn es sich wie bei Merkel um den Bruch ihres Amtseides, um Hochverrat am eigenen Volk, handelt.

      • Es ist so eine Sache mit der Lüge oder Wahrheit. Um das zu verstehen, muss man den Humanismus kennen.

        Im Humanismus gibt es nicht die grundsätzliche Unterscheidung zwischen absolut wahr, oder absolut falsch. Ebenso wenig erkennt der Humanismus die Existenz des absolut guten, oder schlechten an, weil diese Einordnungen im Sinne des Humanismus auf individueller Wahrnehmung beruhen. Was also der Eine als gut empfindet, oder nach der eigenen Wahrnehmung als richtig, ordnet jemand anderes für sich womöglich völlig gegenteilig ein.

        Der Humanismus richtet sich sozusagen im Sinne des Solipzismus aus, der davon ausgeht, das nur das Eigene ich existiert, wodurch es unmöglich sei, Gewissheit über eine Realität außerhalb des eigenen Bewusstseins zu erlangen, weil diese Ideologie mentale Eigenschaften wie etwa Empathie nicht berücksichtigt, beziehungsweise ausschließt.

        Wen demnach Junckers Lüge dem eigenen Empfinden nach sinnbildlich ins Gesicht springt, so vermag diese dem Lügner selbst in seiner Realität als wahr erscheinen, oder er lügt bewusst aus opportunen Gründen im Sinne der Taqiyya.

      • @ SoundOffice

        Sog. „Notlügen“ sind ideologieübergreifend erlaubt, um das EIGENE Leben in einer Notlage vor Tod oder Vernichtung zu retten, also wenn es um die Rettung der eigenen Existenz geht. Denn was hat die Menschheit davon, wenn sich alle „Humanisten“ umbringen lassen, weil Notlügen nicht erlaubt sein sollen?

        Typen wie Juncker aber lügen, um ANDERE Leben zu vernichten – im Dienst der „SOZIALEN EUGENIK“ des Rassisten Kalergi und seines „Plans“.

        Gerd Honsik, Autor des Buches „Rassismus legal?“ über den Kalergi-Plan, reichte daher auch eine PETITION zur Amtsenthebung Junckers beim Europa-Parlament ein, die hier wiedergegeben wird:

        http://concept-veritas.com/nj/14de/juden/11nja_petition_juncker_absetzen.htm

        „Für einen Rassisten und Antidemokraten, der das ,Friedensprojekt Europa‘ in einen FRIEDHOF DER VÖLKER zu machen gedenkt, darf in Europa kein Platz sein.“ (Honsik-Petition)

        Den Text seines Buches kann man hier bestellen bzw. herunterladen:

        https://radio-honsik.info/product/halt-dem-kalergi-plan/

        https://de.scribd.com/doc/45317006/Honsik-Gerd-Rassismus-Legal-Der-Juden-Drittes-Reich-20

        Die Urfassung von Kalergis Machwerk „Praktischer Idealismus“, die er um den jetzigen Text erweiterte, trug den Titel „ADEL“ (Leipzig 1922)

        https://archive.org/details/Coudenhove-Kalergi-Adel

        Darin predigt er ein „SOZIALE EUGENIK“ durch Rassenvermischung zwecks Herstellung der „intersozialen Adelsrasse“ der Zukunft:

        Der SOZIALISMUS, der den alten Bluts-Adel entmachtete, soll einen „neuen Adel“ ZÜCHTEN:

        „Hier, in der sozialen Eugenik, liegt seine höchste Mission, die er heute noch nicht erkennt: aus UNGERECHTER UNGLEICHHEIT zu GERECHTER UNGLEICHHEIT zu führen“ (S. 48).

        Er unterscheidet 2 „Qualitätsrassen“ der „europäischen Qualitätsmenschheit“: BLUTADEL und JUDENTUM (S. 35), denn „die Überlegenheit ihres Geistes prädestiniert sie (die Juden) zu einem HAUPTFAKTOR des KÜNFTIGEN ADELS“ (S. 39):

        „In diesen beiden heterogenen VORZUGSRASSEN liegt der KERN des europäischen ZUKUNFTSADELS.“ (S. 35)

        Und „wenn es ernst wird“ für die „Vorzugsrassen“ und ihre Pläne, muß man eben auch „lügen“, was das Zeug hält:

        https://vera-lengsfeld.de/2018/06/29/juncker-wenn-es-ernst-wird-muss-man-luegen/

        https://killerbeesagt.wordpress.com/2014/05/26/was-will-die-eu-eigentlich/

        https://new.euro-med.dk/20150619-okkultem-freimaurerischpharisaischem-ursprung-der-eu-durch-eu-grunder-vater-graf-coudenhove-kalergi-auf-der-spur.php

    • @
      Doris Mahlberg sagt:
      25. November 2018 um 15:15 Uhr

      Nylama sagt:
      25. November 2018 um 16:28 Uhr

      ————————————
      sie haben den kontext nicht verstanden.

      in deisem fall ist es voll normal das den glücksrittern beigebracht wird was sie sagen sollen damit sie den kontoschlüssel in deutschland bekommen.

      die eigentliche strafe sollten die bekommen die die schlüssel ausgeben……. obwohl sie z.b. die lügen wissen.

      leider haben die meisten deutschen zu wenig iq um das zu begreifen.
      und darum lachen selbst ziegenhirten – mit angeblich wenig iq – über deutsche.

  10. Der jetzige Papst lässt keinen Tag verstreichen, ohne die Ursache der Invasion anzupreisen. Mit der faktischen Forderung nach einer christlichen Kapitulation.
    Eine Kapitulation, der Flora und Maria nicht nachkamen. Sie wurden jungfräuliche Märtyrer der Kirche. Als sie am 24. November im Jahre des Herrn 854 es vorzogen, enthauptet zu werden, anstatt abzuschwören und zum Islam zu konvertieren.

    https://marbec14.wordpress.com/2018/11/24/heute-wurden-maria-und-flora-enthauptet-weil-sie-die-bekehrung-zum-islam-ablehnten-%e2%80%a0-854/

    https://imagemacros.files.wordpress.com/2009/09/raptor_pope.jpg?w=666
    🙁

    https://i2.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/10/titel1-5.jpg?resize=640%2C427

    ¡Aktuelle Ergebnisse Belegen – Die MUMIEN VON NAZCA Sind Echt Und NICHT Menschlich!
    -https://www.youtube.com/watch?v=LYuCWd8M8Nw
    Am 19.11.2018 wurden die Forschungsergebnisse zu den Nazca-Mumien auf einer Presse-Konferenz im Kongress der Republik Peru präsentiert.

  11. Ja, das paßt gut zusammen, erst bringt man ihnen das Lügen bei, ach nein, das können sie ja schon, sondern man ermutigt sie darin, daß man hier bei uns zum „Ziel“ nur mit Lügen kommt, weil ja alle illegal sind und durch Lügen legal gemacht werden müssen.

    Also ist es ganz egal, wie man legal wird.

    Und dann ist die unehrliche, verkommene Mannschaft da und benimmt sich eben so wie sie ist, dann will man sie wieder manierlicher machen, indem man ihnen einen Werteunterricht verordnet.

    Ja, wer ist denn dabei am verkommensten? Diejenigen, die man noch verkommener macht oder diejenigen die so verkommen sind, daß sie unser Land mit Verkommenen überfluten?

    Hat sich doch ein 20 jähriger „Flüchtling“ erdreistet in einer Esslinger Unterkunft einen Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro zu verursachen. Er konnte nicht“ beruhigt“ werden? Auch ich kann nicht mehr „beruhigt“ werden. Hier wird unser sauer verdientes Geld vor dem „Einwanderungs-Abschaum“ geworfen.

    Aber für Notleidende aus dem Volk, größtenteils aufgrund einer Fehlpolitik, Verschwendung an Geldern an Unberechtigte, bleibt nichts mehr übrig von dem Topf, indem die ganze Welt absahnt und der leere Topf wieder von uns, indem wir nur noch abgezockt werden, gefüllt wird.
    Ja, unser Geduldsfaden wird bald reißen. Darauf arbeiten die hin.

    Wir brauchen starke Nerven, besonders Herr Mannheimer, dem dieses himmelschreiende Unrecht am deutschen Volk den Schlaf raubt.
    TonivonderAlm, eine feine Seele, vermisse ich und hoffe, daß seine Kräfte nicht angeschlagen sind.
    bei Politikversagen, systemkritische Presseschau gefunden.

    • Das Problem ist das Geld!

      Würden wir ihnen den Geldhahn zudrehen durch Steuerverweigerung oder Generalstreik hätten die die Mittel für ihre schlechten Aktionen nicht mehr!

      Unsere Steuerzahlungen sind für die, was für Vampire Blut ist!

      • @MartinP

        Ja, sie sind wie Vampire, Blutsauger, Parasiten. – Aber wenn wir hier den Generalstreik über längere Zeit machen würden, würden nur wir darunter leiden.
        Dann bräche die Anarachie aus, gerade unsere Alten, Kranken und Kinder könnten nicht mehr richtig versorgt werden, es gäbe Hunger und Durst.
        Die Türken würden sich von der Türkei mit ihren Transportern beliefern lassen bzw. da für ihre Großfamilien den Nachschub holen und auch als Erste die Regale leerräumen.
        Wenn es dann zu Verteilungskämpfen ginge, wären wir klar im Nachteil. – Die Müllabfuhr, die Kanalisation, die Kranken- und Altenversorgung – alles würde zusammenbrechen und gegen diese bestialische rohe Gewalt dieser massenhaft bereits hier seienden Invasorenhorden hätten wir keine Chance.

        Nein, ich halte den Generalstreik nach wie vor für den falschen Weg – bei allem, was in die Anarchie führen könnte, würden wir klar den Kürzeren ziehen und viele von uns würden sterben.

        Zur Steuerverweigerung bekommst Du die Leute auch nicht – wir sind einfach schon viel zu durchsetzt und politisch sind die Deutschen obendrein nicht auf einer Linie. – So etwas funktioniert nur bei einem noch homogenen und fest zusammenhaltenden Volk.

      • @MartinP
        zu Ihrer Aussage paßt auch wie dieses Phänomen ein frz. Kabarettist im deutschen TV auf seine Weise umschrieb:
        „Wenn Franzosen streiken wollen, dann legen sie das Werkzeug zur Seite und streiken. Deutsche würden auch gerne mal streiken, aber sie können nicht: sie müssen arbeiten…“

    • warum werden in den Kommentaren keine Lösungen angeboten .“

      Auf den BildDungsBlogs gibt es mehrere.

      Die Beste : Alles was durch das RaubSchuldZinsKnechtschaftsScheinGeldSystem und durch die RaubKriege
      den Menschen und den Völkern gestohlen wurde ist sofort durch EntEignung der WeltElite zu nehmen.

      Auf den BildDungsBlogs waren gestern 235 HongKonger und kein MannHeimer.

      warum passiert nichts ?
      aus dem Mannheimer Artikel :

      die diesen Plan immer noch als „rechte Verschwörungstheorie“ abtun, und für erkenntnisrestente Deutsche und Europäer, die dem sichtbaren Untergang ihrer Länder sehenden Auges, aber mit blindem Gehirn passiv und vor der Glotze Fußballspiele betrachtend und Kartoffelchips fressend zuschauen, hier nochmals die wichtigsten Fakten:

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/sklavengesellschaft.gif?w=1169&h=&zoom=2

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/08/29/bild-dir-deine-meinung-mit-toni-all/
      https://bilddung.wordpress.com/2014/10/26/nichtstun-ist-die-schwerste-sunde/

      Die BlutLinien führen nach BabYlon und ihr Gott ist Moloch.
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/08/29/bild-dir-deine-meinung-mit-toni-all/#jp-carousel-9712

    • @Peter

      Werter Peter,
      ja, die Lösungen.
      Herr Mannheimer wirkt gerade, trotz aller Angriffe hierfür, daß sich das deutsche Volk von seiner, ihm, verordneten Alleinschuld an den beiden schrecklichen Weltkriegen löst. Und somit die Fesseln, die man unseren Nachfahren angelegt hat, gesprengt werden können. Denn Wahrheit macht frei. Und frei macht mutig.
      Das was in Jahrzehnten an Umerziehung verbrochen wurde, was uns die Stärke in Einheit rauben sollte und geraubt hat, daß wir als Volk dadurch immer noch geschwächt sind, das muß endlich von jedem kapiert werden. Es hilft nichts, wenn man seine Augen davon verschließen will. Wir müssen das aufarbeiten, damit Versöhnung entstehen kann.
      Alle Siegermächte haben dem deutschen Volk gegenüber Abbitte zu leisten und den vielen unschuldigen Opfern. Noch immer werden sie verhöhnt und finden keine „Ruhe“ in ihren „Löchern“ in denen sie verscharrt worden sind, wegen des himmelschreienden Unrechts ihnen gegenüber.

      Es nutzt nichts, wenn nur ein Teil unseres Volkes „auferstanden“ ist so wie wir hier, durch die gute wahrhafte Aufklärung von Herrn Mannheimer, durch gute wahrhafte Aufklärung unserer Spitzenkommentatoren, von denen wir alle lernen und profitieren, denn wir sind noch zu wenig.
      Aber es eilt, denn wir befinden uns bereits in einem Wettlauf mit der Zeit, daß der Geist des“ Wahrheits- Erwachens“ auf uns Deutsche „ausgegossen“ wird und wir wieder erstarken in Einigkeit zum berechtigten Widerstand gegen das Unrecht, der dann auch Erfolg verspricht.
      Sind nicht unsere AfD-Streiter solche Helden, nach denen wir uns gesehnt haben?
      Und ein jeder von uns an seinem Platz muß wirken. Meine Nachbarn wissen „wer ich bin“.Gruß Inge K.

    • @ Peter. Lieber Peter, es werden deshalb in den Kommentaren keine Lösungen angeboten, weil es einfache, schnelle Lösungen im Moment nicht mehr gibt. Es gibt sie nicht, verstehen Sie ? Niemand kann das Dilemma, das der dumme deutsche Wähler hier angerichtet hat, so einfach beseitigen. Hätte die AfD im vergangenen September 51% bekommen,wäre es möglich gewesen, mit einer anderen Politik das Ruder herumzureißen. Statt dessen wurde Merkel erneut gewählt und jetzt ist die Situation schlimmer denn je. Warten wir ab, wie sich die Dinge nach der Unterzeichnung des Migrationspaktes weiter entwickeln. Das betrifft ganz Europa und hat mit dem Schuldkult der Deutschen nichts zu tun. Eher mit der Dummheit der Europäer. Welche Lösungen, lieber Peter, können Sie denn anbieten ? Was tun Sie denn gegen diese vernichtende Politik ? Haben Sie auch, wie ich, schon unzählige Flyer verteilt und in Briefkästen gesteckt ? Haben Sie auch versucht, an den Eingängen der Supermärkte Leute anzusprechen und aufzuklären und dafür nur böse Reaktionen geerntet ? Über das Internet immer weiter Links zu versenden, ist keine Kunst. Aber aktiv unter die Leute zu gehen und sich deren Hass auszusetzen, das ist nicht einfach zu ertragen. Ich sage es ja nur.
      Doris Mahlberg

      • @ Doris Mahlberg
        das was Sie schreiben ist zwar richtig. Aber, das was Sie tun ist inzwischen nahezu sinnlos. Das ist wie Don Quichote mit dem Windmühlen. Ich muss gestehen, einen Flyer verteilt habe ich noch nie und das hat Gründe. Sie sollten wissen-> oberstes Marketingesetz in der Werbung: wenn du als Zielgruppe diesen nicht innerhalb drei Sekunden als interessant, erfasst und gelesen hast, landet der schönste Flyer im Papierkorb. Werbestrategen zerbrechen sich deswegen immer wieder den Kopf wie man die Kunden besser erreicht. Flyer laufen meist nur erfolgreich über einen Preis, der mit xxx,99 €.
        Heute sogar mit einem Gratis „Give away“ verbunden.

        Die Massenmedien sind der entscheidende Faktor. Und wie Sie wissen, ticken diese seit einiger Zeit und aktuell völlig anders. Auch wenn die Fernsehwerbung inklusive die großen Printmagazine bereits ebenfalls ihre beste Zeit hinter sich haben, geben große Unternehmen nach wie vor sehr viel Geld für dieses Medium aus. So kommen sie suggestiv durch die Hintertüre an die meisten Menschen. Zwar ist das Angebot durch nahezu 400 digitale Sender wesentlich größer, wodurch das Unternehmen für Werbeschaltung auch eine größere Auswahl hat, trotzdem sind die Kosten für diese Art Werbung/Information enorm hoch(relativ). Das Fernsehen verlangt zur Prime Time und je nach Platzierung für 30 Sekunden Werbung von 20.000 bis 150.000 Euro! Selbst TOP Labels, wie Cocacola,VW, Telecom, Mediamarkt, Mc Donalds,ect. müssen werben. Nicht in 1. Linie wegen des Verkaufs ihres Produkts, sondern wegen ihres CI. Sie müssen unentwegt immer im Gedächnis ihrer Zielgruppen sein. Sonst geraten selbst diese in Vergessenheit. Siehe auch dazu: https://www.horizont.net/marketing/nachrichten/Werbekonjunktur-Das-sind-die-20-groessten-Werbespender-Deutschlands-164124

        Mit einem einmaligen Flyer kann man das Geld gerade noch für einen Flohmarkt investieren, alles andere ist vergeudete Zeit und vergeudetes Geld. Politisch sind die Bürger nur für Themen und Personen empfänglich während einer Wahlkampagnie.
        Sie sollten also nie von sich ausgehen, dass Sie sich als Aktivistin nahezu im Dauerzustand für Ihr Deutschlandinteresse einsetzen. Dies ist nämlich ein Trugschluss. Frust vorprogramiert.

        In dieser Form werden sie kaum mehr Menschen erreichen. Vor Geschäften müssen Sie aufpassen, dass Sie nicht spontan von der Polizei entfernt werden, wegen einer Anzeige des Unternehmens. Insbesondere vor weihnachten machen die Unternehmenfür sich selbst vor der Türe mit allerhand Schnickschnack und Aufwand Werbung. Und sei es durch die offene Türe mit Tschibo Kaffeegeschmack, inkl. Wollmütze im Schaufenster.
        Die Krux ist, der relative Wohlstand,die Bequemlichkeit und die immer noch nicht direkt unmittelbare wahrnehmbare, sichtbare und spürbare Gefahr in Deutschland bei Bürgern die sich ohnehin kaum für Politik, geschweige dessen wirklichen Zustand interessieren, wird längst zur Achillesferse der Aufklärung über Deutschland. Das kommt sowohl dem Islam als auch den Komplettversagern- unsere Politiker/Innen zugute.

        Fragen Sie doch mal einfache Leute, oder die Jugend, die Hippster, die 3 Tage Urlauber mit Fly away nach Malle&Co. oder div. XYZ VIPs was sie politisch wissen, welche Politiker sie kennen,deren Parteizugehörigkeit,sowie derer Parteiprogramm. Fragen Sie mal auf einer Landkarte ohne Städtenamen quer durch div. Bildungsschichten wo Berlin liegt,wo Israel liegt, wo Saudi Arabien, wo Indonesien,ect.pp. Ebenso was sie vom Islam wissen, was gerade Tagesaktuell ist, was der Bundestag mancht und beschlossen hat, welche Medien sie kennen, geschwiege denn alternative Medien Wieviel Fernsehen Ihre Ansprechspartner konsumieren und welche Sendungen?!
        Ebenso, für was die LINKE Partei oder die GRÜNEN derzeit in ihrer Hochphase überhaupt steht. Sie würden Ihr blaues Wunder erleben. Deutschland war lange Jahre relativ unpolitisch. Das lässt ich nicht mit der Brechstange aus dessen Hirn bringen weil nun Merkel bereits 13 Jahre schwurbelnd „regierte“. Die Jugend kennt fast nichts anderes, der Rest trägt die Schule, die Lehrkräfte linksideolgisch indoktriniert dazu bei. Damit wird nahezu automatisch eine Blase erzeugt- die einseitig idiotische Utopie Vorstellung einer besseren, gerechteren Toleranteren Welt. Piep.Piep >Piep wir haben uns alle lieb. Black-Rock, Soros und Co. lachen sich zu Tode. Al Gore der Umwelt- und Klimafälscher ebenfalls. Die Meere müssen vom Microplastik gerettet werden, die Refugees von den NGOs, das Smartphon sagt per Whats App „wie`s geht“… und dann ab zur Regenbogen Party. Die Jugend interessiert sich einen Scheiss für Ihren Flyer oder ihre direkte Ansprache vor dem Aldi oder Kaufland, New Yorker, oder dem Douglas Parfümtempel.
        Siehe z.B. div. Studien und deren Argumentation- meist links sofort auf „Rechtsextremismus“ abzielend).So läuft das!Wir wissen das Problem doch selbst zu genau. https://www.deutschlandfunk.de/unpolitische-jugend.1148.de.html?dram:article_id=179879

        Ergo:
        Es müsste längst eine völlig andere Strategie entwickelt werden, dass die Menschen die mit dieser erbärmliche Vernebelungs-politik,Indoktrination und Trägheit der Deutschen bis zum eigenen Untergang nicht einverstanden sind erfolgreicher werden. Das man sich wieder auf die Strasse traut ohne um den Arbeitsplatz und die Gesundheit und Familie fürchten zu müssen. Inzwischen ist dies leider zum eigenen Schutz nur durch Massendemonstrationen möglich. Eine wirkliche Vernetzung aller Patriotischen Kräfte für einen wirkungsvollen Protest wird unumgänglich werden. Dabei wird es u.U. auch draussen Opfer geben. Siehe aktuell Frankreich, trotz der Islamisierung ein streitbares Völkchen. Längst nicht so satt und träge wie die Deutschen, selbst wenns sogar ums eigene Überleben geht.
        Unsere Historie, unser westlicher Konsum, unser bisher freier Lebensstil, aber auch großteils das politische Desinteresse, das große Einschläfern ins Wachkoma durch Merkel&the Crew hat aus Deutschland Duckmäuser und Lemminge gemacht.
        Wir drehen uns im Kreis wie ein Hamster.
        >> The Europaen -27.12.17 Kommentar –
        >>Wir springen mit offenen Augen über die Scharia-Klippe!<<
        https://www.theeuropean.de/dirk-foerger/12581-deutschland-ist-eine-republik-voller-lemminge

        L.G. s-h

    • @ PETER

      Die LÖSUNG kann nur durch Gewalt erfolgen. Und angesichts unserer durch verlogene Medienpropaganda aufrechterhalte ne Pseudodemokarie nicht durch wählen.

      Dazu müsste die AFD auf über 50 Prozent kommen. Eine Illusion.

      Da Völker fast nie zur Gewalt greifen -das letzte mal war das in Deutschland beim Bauernaufstand 1525 ! – bleibt nur das Militär.

      Wann gab es in Europa einen Militärputsch GEGEN die Regierung? Ich kenne kein einziges Beispiel. Wenn man von der russischen Oktoberrevoltion mal absieht.

  12. Menschenrechte: Recht auf Eigentum versus Anspruch auf Grundversorgung
    Artikel 25
    (1) Jeder hat das Recht auf einen Lebensstandard, der seine und seiner Familie Gesundheit und Wohl gewährleistet, einschließlich Nahrung, Kleidung, Wohnung, ärztliche Versorgung und notwendige soziale Leistungen, sowie das Recht auf Sicherheit im Falle von Arbeitslosigkeit, Krankheit, Invalidität oder Verwitwung, im Alter sowie bei anderweitigem Verlust seiner Unterhaltsmittel durch unverschuldete Umstände.

    (2) Mütter und Kinder haben Anspruch auf besondere Fürsorge und Unterstützung. Alle Kinder, eheliche wie außereheliche, genießen den gleichen sozialen Schutz.
    https://faszinationmensch.com/2018/11/23/menschenrechte-recht-auf-eigentum-versus-anspruch-auf-grundversorgung/

    Merkelwürdig : Deklaration der Menschenrechte 1789 wurde bis heute noch nicht umgesetzt.
    Weil nur die Macht vom BlutAdel auf den GeldAdel überging.

    MerkelHaft, auch die Forderungen der BauernAufständler wurden nie berücksichtigt dafür haben wir heute RechtsStaat und Demokratie der Reich vor Arm beschützt.

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/04/geldrassismus-kastensystem1.gif

    Die Zwölf Artikel gehören zu den Forderungen, die die Bauern im deutschen Bauernkrieg 1525 in Memmingen gegenüber dem Schwäbischen Bund erhoben. Sie gelten als die erste Niederschrift von Menschen- und Freiheitsrechten in Europa, und die zu den Zwölf Artikeln führenden Versammlungen gelten als erste verfassungsgebende Versammlung auf deutschem Boden.[1]
    -https://de.wikipedia.org/wiki/Zw%C3%B6lf_Artikel

    Im Mai 1525 erschien Luthers Schrift Wider die mörderischen und räuberischen Rotten der Bauern, mit der er sich auf die Seite der Obrigkeit schlug und diese zur Vernichtung der Bauern aus Sorge um die gottgefügte Ordnung aufruft.

    Der ausErwählte Bruder Luder war gegen den Papst, gegen Katholizismus, gegen freie Bauern und Bürger.

    Solange nicht jeder Deutsche die MenschenRechte von 1525 und 1789 gewährt werden, solage hat kein Merkel-NeuBürger ein Recht auf Haus, Wohnung und VollPension.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/bc3a4renaufbinder.gif

    Raus aus dem Obdachlosenheim
    Flüchtlingsfamilie im Glück: Keiner wollte diese Villa
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/03/10/fluechtlinge-werden-bevorzugt-wenn-es-um-obdachlosenheim-wohnungen-hotels-und-villen-geht/

  13. https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/khazarianpowercenters.gif

    Abgesehen davon gehört der Vatikan auch zu den drei Crown-Corporations, die das System beherrschen. Das geistliche befindet sich in Rom, das finanzielle in London und das militärische in Washington – oder genauer gesagt: im Vatikan, in der City of London und im District of Columbia. Die drei gehören politisch keiner der sie umgebenden Nationen an, verfügen über eine eigene Gesetzgebung, zahlen keine Steuern und verwenden die gleichen Symbole der Macht.

    Auch das Schuldrecht, auf welchem das Schuldgeldsystem basiert, ist durch den aus dem kanonischen Recht stammenden Grundsatz „pacta sunt servanda“ (dt. Verträge müssen eingehalten werden.) wesentlich beeinflusst worden. In der Schweiz heisst es übrigens Obligationenrecht. Lange Rede kurzer Sinn: Die Welt will betrogen sein und alles ist Fake, die News, die Wissenschaft, die Religionen, das Geld, die Politik, das Wetter, die Nahrung, die pharmazeutische Medizin, unsere Geschichte u.v.m.
    https://geistblog.org/2018/11/24/es-gibt-keine-steuerpflicht-doch-die-meisten-wissen-es-nicht-legitim-ch/

    Warum überläßt der Vatikan nicht seine Gebäude den Invasoren oder den Armen ?

    20 Prozent aller Immobilien in Italien und ca. 50 Prozent aller Gebäude in Rom gehören der Kirche/ VatiKhan.

    Zwielichtige Vatikan-Geschäfte: Selig sind die heimlich Reichen
    h ttps://ww w.handelsblatt.com › Finanzen › Banken + Versicherungen
    22.12.2009 – Da bietet Al Pacino alias Mafia-Boss Corleone dem Vatikan-Bankier … „20 bis 22 Prozent der Immobilien in Italien gehören der Kirche“, zitierte …

    http://www.aktiendaten.de/images/romvatikan.jpg

    https://archive.is/S2eOY/108f88dc8c284d8977985ee3852b4a8e858ca9d0.png

  14. Der Plan ist wieder einmal von einer gespaltenen männlichen Energie erdacht worden, wie schon so manche Religion.

    Immer wieder sind es solche Energien, die auf Teufel komm raus, Gott spielen wollen. Die glauben, was gut für die gesamte Menschheit ist, weil sie sich intelligenter wähnen, als der Rest. Nach ihrer Pfeife müssen dann alle tanzen, damit sie sich einreden können, dass dem auch so ist.

    Dass sie nur der Teufel sind, ein Dämon, ein Monster, jedoch niemals ein ganzheitlicher Mensch, das wird ihnen dann erst ab der tausendsten Reinkarnation so langsam bewusst, wenn sie ihr eigenes erschaffenes Leid so langsam nicht mehr ertragen können.

    Die gespaltene männliche Energie hat Angst vor der Wahrheit, nämlich, dass sie gespalten ist. Deshalb versucht sie dieser Wahrheit zu entfliehen, indem sie ein Umfeld schafft, dass sie in ihrer Lüge verharren lässt. Dafür muss sie die Energie um sich herum niedrig halten, denn jede höhere Energie als sie selbst, entlarvt sie. Das ist bei den Eliten dieser Welt genauso wie bei den Buscheinwohnern. Gespalten ist gespalten und die komplette Menschheit ist es.
    Coudenhove-Kalergi war nur in einer Position, dass sich seine Gespaltenheit so weit ausbreiten konnte, so wie Mohammed und noch viele andere dieser Zunft. Im Grunde geht es hier immer nur um den Kampf, dem Rest der Welt und sich selbst zu beweisen, dass man nicht gespalten ist. Deshalb befindet sich die Menschheit ständig und andauernd im Krieg.

    Es gibt viele Wahrheiten, aber die höchste Wahrheit in der Materie ist, dass die Menschheit gespalten ist.

    • @Petra Raab

      Danke – so in etwa schreibe ich es schon die ganze Zeit – nur dass ich eben das ganze Allwesen als bewusstseins- und persönlichkeitsgespalten bezeichne und erläutere, warum es das ist.

      Aber es geht eben um die Gespaltenheit und ihre Überwindung durch Bewusstwerdung.

      Da ist halt dann auch die Frage, inwieweit diese galaxienweit auseinanderklaffenden Bewusstseinszustände der einzelnen Teil-ICHs noch in einer Dimension, in einer Welt zusammenleben können?!

      Vielleicht gehen auch die Bewusstgewordenen in eine andere Dimension, die ihrem Bewusstsein entspricht – vielleicht auf einen anderen dortigen Planeten.

      Mein Gefühl ist, dass es einfach nicht mehr zusammengeht – aufgrund der Bewusstwerdungsresistenz so vieler und dazu noch der bestialischen Gewalttätigkeit viel zu vieler von ihnen, ist es den Bewusstgewordenen und überhaupt den Schafen und Lämmern nicht mehr zumutbar, weiterhin das Opfer für diese Täter-ICHs zu spielen in der Hoffnung, sie dadurch zur Bewusstwerdung zu bringen.

      Das hat nun in Jahrmillionen und Jahrtausenden und Jahrhunderten nicht funktioniert und es sieht ganz und garnicht danach aus, dass sie heute auch nur einen Schritt weiter sind – das Gegenteil scheint viel eher der Fall zu sein.

      Jedenfalls ist mein Gefühl: es wurde genug gelitten – und irgendwann und meines Erachtens sehr bald, ist genug dann einfach genug und das Ende der Fahnenstange der Geduld erreicht.

      • @Nylama,

        ja, es wurde genug gelitten. Das Leid das bereits schon geschehen ist, kann man ja gar nicht aufarbeiten. Es bedrückt so sehr und man versteht nicht, daß bisher nichts daraus gelernt worden ist. Wie oft muß sich das Leid wiederholen, bis endlich „ausgelitten“ ist?
        Denn die gesamte Kreatur schmachtet auf den Tag wo alles Leid ein Ende hat. Wir leben in einer gefallenen Welt und warten auf einen „Erlöser“. Denn sonst geht es für unsere Kinder- und Kindeskinder immer so weiter.

      • @Inge Kowalevski

        Ja – und weil sie alle auf den Messias warten, statt zu erkennen, dass der in ihnen selbst ist und sie einfach nur ihre Hass überwinden und sich (wieder) der Wahrheit und der Liebe zuwenden müssten, um sich alle zusammen zu erlösen, machen sie so weiter und warten alle auf ein Phantom und meinen alle (z. B. die von Georg Schramm genannten), sie seien die Auserwählten und alle anderen müssten im „pfeurigen Pfuhl“ verrecken.

        Sie erkennen nicht, dass sie selbst sofort all das Leid beenden könnten, würden sie nur die „Goldene Regel“ konsequent ab sofort befolgen (außer masochistische Tendenzen) und alles wäre gut – so weit das unter den Bedingungen dieser materiellen Welt des Fressens und Gefressenwerdens möglich ist.

        Ich hatte 2003 diesen visionären Traum von Feuer, das vom Himmel fiel und alles brannte. – Ich kramte am nächsten Morgen die Bibel aus dem Schrank und schlug sie blind auf und landete bei Matthäus 24 „Vom Kommen Christi“ – und so, wie ich es gesehen hatte, war es dort beschrieben.

        In der nächsten Nacht wurde mir in einem weiteren visionären Traum gesagt, wann das kommen würde und demnach wären es nur noch wenige Jahre bis dahin.
        Ich bekam dann kurz darauf einen Kontakt zu einer aufrichtigen Schamanin und die ging auf „Reisen“ und sagte dann, es sei ein SYMBOL für das Kommen Christi.

        Vielleicht ist es ein Gleichnis für ein kollektives Erwachen und Erkennen der Wahrheit – dass es allen oder fast allen dann sozusagen wie Schuppen von den Augen fällt.

        Sozusagen das Geistesfeuer, dass aus der dunklen Unbewusstheit (Nacht) über die Menschen kommt und die ganze Erde.

        Aber ich weiß es nicht, ob das alles wirklich so kommt und wo solche visionären Träume herkommen. – Sie können auch von Archonten geschickt werden, die dieses auszulösen planen als (H)armageddon und die einen darauf dann einzustimmen versuchen, damit man keine Lösung sucht und findet, dies zu verhindern.

        Auf eine in echten Flammen stehende Erde kann ich verzichten.

      • @Nylama,
        liebe Nylama,
        das Problem dabei ist doch, daß die Widersacher in der Mehrzahl sind und ständig neue nachgeboren werden. Mit friedlich Gesinnten, wie wir her, wäre bald Frieden auf dem Erdball, doch wir sind in der Minderheit. Es muß von außen diesen Frevlern ein Ende bereitet werden.

      • @Inge Kowalevski

        Meine Rede – der Meinung bin ich ebenfalls und schrieb das auch schon, dass wir das alleine wohl kaum noch schaffen können – das geht nur mit Hilfe von Außen – sofern wir hier überhaupt noch großartig was tun können außer dem, was wir tun und beten.

      • @MartinP

        Ich verstehe das nicht als Angriff auf Männer – Petra Raab spricht von männlichen Energien, ich folge da Wolfgang Hingst, der es negatives männliches PRINZIP nennt. – Dieses negative männliche PRINZIP können ebenso Frauen leben wie Männer – und Merkel, Lagarde, Killary und wie sie alle heißen, leben eben in Frauenkörpern dieses negative männliche PRINZIP, während es es wunderbare Männer -ich sehe sehr viele solche jungen Ehemänner und jungen Väter mit Freude-, die dagegen das positive weibliche PRINZIP leben ohne ihr Mannsein deswegen aufzugeben. – Sie sind mit ihrem männlichen und weiblichen positiven PRINZIP in Harmonie – und haben meistens auch solche jungen Frauen, die ebenfalls in dieser Harmonie sind und die beide miteinander und mit ihrem Kind/ihren Kindern leben.
        Es gibt auch das negative weibliche PRINZIP und das positive männliche PRINZIP, welche von beiden Geschlechtern ebenfalls gelebt werden können – wir reden von Lebens-PRINZIPIEN – und so verstehe ich es, wenn Petra Raab von dieser gespaltenen männlichen Energie spricht, die nicht in Harmonie mit der weiblichen Energie ist, sondern von ihr im Bewusstsein abgespalten ist.

        Das ist oft das Problem, dass Männer solches sofort als Angriff auf die Männer verstehen – aber das ist nicht so, auch wenn mehrheitlich in der Welt leider Männer das negative männliche PRINZIP – ich benutze jetzt Wolfgang Hingsts Worte – leben.

        Es geht um Prinzipien und Energien.

        Wenn ich Petra Raab hier falsch verstanden habe, dann mag sie mich korrigieren bzw. ihren Kommentar näher erläutern.

      • nach einer gewissen zeit an sexbefreiung machen das frauen nunmal so. scheint chemisch unterstützt zu sein 😉

        aber sex ist ja auch nicht halal :-)))))

    • @ Petra Raab. Mein Gott, was für ein Bullshit ! Es gibt genauso viel gespaltene, kranke Monster und Dämonen unter den Frauen. Außerdem geht das völlig an der Sache vorbei, denn hier geht es nicht um Reinkarnationstheorien, sondern um die NGO`s und um die Verbrecher, die hinter der Massenmigration stehen und das sind Merkel, Louise Arbour, die ganzen bekloppten Grünen Weiber, die ganzen bekloppten Weiber der Linken usw., usw.. Bleiben Sie doch mal bei der Realität !

      • @Doris Mahlberg

        Als ich noch jung war, es war im Jahre 1977 habe ich mir solche Aufklärungsfilme angesehen.

        https://youtu.be/T0DXa_sBfdU?t=66

        Ja das waren noch schöne Zeiten, so mit 15 Jahren, solche Filme im Kino zu sehen.

        Ich muss sogar heute noch darüber Lachen.

        Gruß Skeptiker

    • @Freidenker,

      die Schweizer NGO weitere Bezeichnung im Link hat mitgearbeitet an diesem Pakt, aber die Schweiz als Staat klickt sich bei der Unterschrift aus.
      Es hat einmal jemand auf dem Blog unter Vorbehalt geschrieben, daß die Schweiz der Sitz vieler Freimaurer ist und auch als Pharaonenland bezeichnet wird. Ich weiß nur, als eine meiner Töchter in St. Gallen auf der Uni war, daß an vielen Gebäuden und Plätzen Freimaurerzeichen zu erkennen waren.
      Ist es nicht sonderbar, daß sich die Schweiz, ein Nachbarland von uns, aus zwei Weltkriegen heraushalten konnte? Diese Frage hat sich mir schon des öfteren gestellt.
      Von meiner Tochter weiß ich nur, sie selbst die Schweiz will ihre Nationalität bewahren, aber als Nachbarländer möchte sie keine Nationalstaaten. Da weiß man doch alles.

  15. @Nylama

    „Mein Gefühl ist, dass es einfach nicht mehr zusammengeht – aufgrund der Bewusstwerdungsresistenz so vieler und dazu noch der bestialischen Gewalttätigkeit viel zu vieler von ihnen, ist es den Bewusstgewordenen und überhaupt den Schafen und Lämmern nicht mehr zumutbar, weiterhin das Opfer für diese Täter-ICHs zu spielen in der Hoffnung, sie dadurch zur Bewusstwerdung zu bringen.“

    Bewusstwerdung dauert ewig lang und genau deshalb gibt es unterschiedliche Völker und darin noch einmal unterschiedliche Menschen.

    Menschen die ähnlich entwickelt sind, werden an den gleichen Plätzen geboren und können sich von dort weiterentwickeln.
    Eine Vermischung der Völker ist deshalb nicht ratsam, weil man sich dadurch noch weiter von sich selbst und seinem Ursprung entfernt.

    Vermischung bedeutet immer, dass man auf der Flucht vor sich selbst ist und je unterschiedlich der andere ist, je mehr ist man auf der Flucht vor sich selbst.
    Man zeigt seine Verachtung, sich selbst gegenüber, je unterschiedlicher der andere ist.

    Nun könnte man sagen, was diese Menschen auch machen, als Schutzbehauptung, dass es doch nur auf die inneren Werte ankommt, doch die inneren Werte bilden erst das Äußere.
    Der Geist bildet die Materie. Genau deshalb sind Schwarzafrikaner oder Araber auch so anders, was sich im Aussehen manifestiert.

    Wenn man nun begreift, dass man seine Gespaltenheit erst dann überwunden hat, wenn man sich selbst, in Form seiner anderen Hälfte, gefunden hat, dann ist es gänzlich ausgeschlossen, dass die andere Hälfte von einer weißen Frau, ein Schwarzafrikaner ist. Er ist nicht einmal mit ihr geistig verwandt, denn das zeigt die unterschiedliche Manifestation ihres Körpers.

    Der Grund jedoch, warum das der Mensch macht, sich zu vermischen, ist, weil es für sein Ego einfacher ist. Er sucht sich jemanden, wie bereits im anderen Kommentar geschrieben, der niedriger ist als er, um dort schön Gott spielen zu können und erniedrigt sich dabei jedoch nur selbst.

    Dieser Mensch hat noch nicht die Kraft, das Selbstbewusstsein und die innere Stärke, sich mit seinesgleichen auseinanderzusetzen.

    • @Petra Raab

      Sehr gut beschrieben – dem kann ich mich anschließen. – Nicht ohne Grund heißt es „gleich und gleich gesellt sich gerne.“

      Das wurde in falsch verstandener Toleranz dann später umgemünzt in „Gegensätze ziehen sich an und ergänzen sich“. – Meine Erfahrung (und das sogar mit Deutschen, die ja auch untereinander nochmal Unterschiede im Bewusstsein aufweisen) ist jedoch, dass Gegensätze sich zwar aus Interesse am Gegensätzlichen anziehen mögen, aber das Zusammenleben auf Dauer keinen Bestand hat – gemeinsame Interessen und Wesenheiten sind einem guten Zusammensein weitaus zuträglicher.

      Nein, da hast Du vollkommen recht – es passt nicht zueinander und wie dieser Sani Sadar in dem Artikel neulich (finde ihn gerade nicht mehr) sagte: sie sollen die Afrikaner in Afrika in Ruhe und sich selbst entwickeln lassen – so ist das richtig.

      Und das gilt für alle Völker und eben auch für uns.

      Es kann auch in Einzelfällen sein, das Seele in einem Land geboren wird, dann aber später schicksalshaft in ein anderes Land geführt wird, weil ihre sich entwickeln wollende Seele sich vielleicht nur dort weiterentwickeln kann oder weil sie dort eine bestimmte Aufgabe hat oder was auch immer – aber diese Seele assimiliert sich in diesem anderen Land dann von alleine aus eigener Kraft – oder ihr Bewusstsein entspricht dann vielmehr dem dortigen Bewusstsein als dem ihres Geburtslandes, in dem sie vielleicht doch noch zuerst etwas zu erledigen hatte – vielleicht aus einem vorherigen Leben.

      Aber das hat ja mit dieser gesteuerten willkürlichen Massenflutung von gänzlich unkompatiblen und uns feindlich gesonnenen Invasoren nichts zu tun.
      Das soll dazu dienen, das höherentwickelte Volk zu vernichten, um die Wahrheit zu unterdrücken, die einzig frei macht – und ja, dahinter steht die Angst vor der Wahrheit.

  16. Das Neue Evangelium des Unrechts

    Wenn der Täterschutz wichtiger ist als das Opfer,
    dann leben wir in der Herrschaft des Unrechts.
    Der Täter konnte sofort ausfindig gemacht werden, durch Eigeninitiative der Mutter des Opfers. Anstatt die Mutter hierfür zu loben, wurde sie zurechtgewiesen. Wir dürfen keine Hilfe mehr zur Aufklärung leisten.
    Ich verstehe das so : Aufklärung unerwünscht, Täter auf freiem Fuß

    Und Menschen die mit Einverständnis von Lügen hier sich einnisten dürfen und dieses Einnisten nur durch Lügen möglich wird, zeigt wiederum daß wir in einer Herrschaft des Unrechts und der Lügen leben.

    Da denke ich an den Schusserbua von Nürnberg. Der hat geschummelt beim Schussern und der Teufel hat ihn geholt. Petra Raab kennt bestimmt die Geschichte, die man seinen Kindern als Abschreckung von Lügen erzählt hat.
    Leider ist dem nicht so. Denn sonst wären wir die Oberlügnerin in Berlin schon längstens los.
    https://philosophie-perennis.com/2018/11/23/wenn-der-taeterschutz-wichtiger-wird-als-die-sicherheit-der-opfer/

  17. Die Americanfreepress (die übrigens von der ADL auf Ihrer Watchlist steht; die ADL ist ein Ableger der jüdischen Freimaurerloge B’nai und B’rith) hat vor einer Woche dieses Thema in einem Artikel beschrieben:
    http://americanfreepress.net/caught-on-camera-lie-for-asylum/

    Aktuell wurde auf der Seite des Health Rangers, naturalnews.com ein Artikel veröffentlicht mit einer Warnung an die Menschheit. Ich halte den Artikel für ein MUST READ. Zugegeben, er ist ein klein wenig länger als üblich, aber das Lesen lohnt.
    Kommen wir zum Artikel:

    Warnung an die Menschheit: Der Wahnsinn breitet sich absichtlich aus, da die Massen absichtlich mit giftigen Arzneimitteln, Pestiziden, 5G-Funk, Hormonstörungen und toxischen Impfstoffen verseucht werden.
    Samstag, 24. November 2018 bis: Mike Adams

    (Natural News) „Wenn man in einem bröckelnden Stadtgebiet dieses Landes entlang einer Straße geht, sieht man miserable Gesichter, die leer starren, während sie sich auf der Straße ins Nirgendwo durch ihr Leben schleppen, oder Zeit verschwenden, die von Kleinigkeiten und Bullshit, der von ihren Smartphones ausgeht, absorbiert wird“, schreibt Jim Quinn in einem besonders präsenten Beitrag auf The Burning Platform Blog:
    Das Leben so vieler ist ein sinnloser Marsch des Elends und der sinnlosen Wiederholung der täglichen Arbeit. Es gibt eine überwältigende Wolke der Traurigkeit, die das Leben der Massen durchdringt, da unsere abstoßende Kultur, die auf der Erfüllung von Wünschen, Konsumismus, Egoismus und Gier basiert, letztendlich zu wahnhaften, enttäuschten und verzweifelten Menschen führt.
    Quinn erklärt den Zusammenbruch der kognitiven Zivilisation als Folge der „sozialen Indoktrination“ und der organisierten Programmierung von Kindern über das desaströse öffentliche Bildungssystem:
    Unsere Gesellschaft wurde nicht über Nacht so lächerlich, fehlgeleitet und defekt. Es ist seit Jahrzehnten in der Entwicklung. Und es ist auf die zielgerichteten Bemühungen derjenigen zurückzuführen, die die Kontrolle über die Regierung haben, unser Bildungssystem zerstören und durch ein soziales Indoktrinationssystem zu ersetzen. Den Kindern wird nicht mehr beigebracht, wie man denkt, sondern wie man fühlt. Kinder werden vom Staat als nichts anderes als Zahnräder in der Maschine erzogen.
    Kinder, die Autorität in Frage stellen oder nicht unterwürfig handeln, werden sofort mit ADD diagnostiziert und in die Therapie einbezogen. Das öffentliche Schulsystem will keine Leistungsträger, kritischen Denker oder jemanden, der ihre staatlich vorgeschriebene Orthodoxie in Frage stellt. Die herrschende Klasse (alias Deep State) will kontrollierbare, formbare, nicht denkende Automaten, um die niedrig bezahlten Jobs zu erledigen, billigen ausländischen Mist mit ihren Kreditkarten zu kaufen und vom Staat für ihre erbärmliche Existenz abhängig zu sein.
    Seine Einschätzung ist richtig, aber es gibt noch eine weitere Ebene, die die Indoktrination der öffentlichen Schule ermöglicht: Die Massenvergiftung von Menschen mit hirnschädigenden Chemikalien.

    Die koordinierte Massenvergiftung der Menschheit
    Die Massenvergiftung der Menschheit ist kein Zufall: Es ist ein koordinierter, technischer Angriff auf den menschlichen Geist, der von globalistischen Konzernen durchgeführt und von „gefangenen“ Regierungsregulatoren unter das Regime gebracht wird, die die Menschheit längst ausverkauft haben. Der Zweck der Massenvergiftung ist es, den menschlichen Verstand und Geist zu schwächen und alle Ausbrüche von Bewusstsein, Erwachen, Innovation oder revolutionären Ideen zu zerschlagen, die den Status quo in Frage stellen könnten.
    Alle Menschen müssen chemisch zurückgehalten und daran gehindert werden, sich von ihren chemischen Gefängnissen zu befreien, glauben die Globalisierer. Nur so kann verhindert werden, dass die Menschheit die globalistische Kabale, die auf Massenindoktrination und Unterwerfung für ihren eigenen Fortbestand angewiesen ist, aufrichtet und stürzt.
    Sie haben Gefängnisse für unseren Verstand gebaut, und diese Gefängnisse bestehen aus winzigen, giftigen Molekülen, die jetzt die Nahrungsmittelversorgung, allgemeine Medikamente, Körperpflegeprodukte und sogar den freien Himmel überfluten. Hier ist eine kurze Liste der primären Vektoren dieser Massenvergiftung, die die Menschheit nun bis zum völligen Wahnsinn und Zusammenbruch treibt:
    • Toxische Lebensmittel werden mit hirnschädlichen Pestiziden, Herbiziden und Fungiziden besprüht, oft kurz vor der Ernte. Dies garantiert die maximale Wirksamkeit toxischer Chemikalien in den Lebensmittelrohstoffen, die zur Herstellung von Getreide, Babynahrung, Mais-Tortillas, Brot und Tausenden anderer gängiger Lebensmittel verwendet werden.
    • Die toxische Medizin ist bewusst so konzipiert, dass sie die Gehirnfunktion im Namen der „Behandlung“ verändert. Von der Massenmedikation von Kindern mit ADHS-Medikamenten bis hin zu den explodierenden Verschreibungen von SSRI-Antidepressiva für Erwachsene verändern die Chemikalien von Big Pharma das Gehirn von über 100 Millionen Amerikanern…. mit katastrophalen Folgen für die psychische Stabilität und Kognition. Und ja, Grippeschutzimpfungen sind immer noch bewusst mit Quecksilber angereichert, einem extrem giftigen Schwermetall, das die Neurologie aller Lebewesen schädigt.
    • Toxische Körperpflegeprodukte werden absichtlich mit hirnunterdrückenden Duftstoffen, krebserregenden Zusatzstoffen und hormonstörenden Molekülen hergestellt, die dazu beitragen, die Bevölkerung zum Transgenderismus zu treiben, dem Feind einer nachhaltigen sexuellen Reproduktion (die die menschliche Spezies seit ihrer Entstehung unterstützt hat). Diese giftigen Chemikalien überfluten Wäschereiprodukte, Shampoos, Deodorants, Hautlotionen und Kosmetika und sättigen den menschlichen Körper mit Chemikalien, die das Nervensystem schädigen und Krebs fördern.
    • Toxische Desinformationen werden von den Propagandanetzwerken (CNN, NYT, MSNBC, etc.) gnadenlos verbreitet, indem falsche Informationen, die sich in den Köpfen der Massen vergraben, deren Gehirn durch chemische Angriffe geschwächt wurde, „weaponisiert“ werden. Wenn der Verstand nicht mehr funktioniert, sind Einzelpersonen unfähig, Desinformationen in Frage zu stellen, und werden leicht zur Gedankenpolizei / Sprachpolizei rekrutiert, die jetzt den linken Kult charakterisiert, der voller Gehorsam fordernder „Progressiver“ ist.
    • Toxische Kultur hämmert die „aufgeweichten“ Massen mit äußerst giftigen, selbstzerstörerischen kulturellen Memen wie Transgenderismus oder Narzissmus. Auf der Suche nach Anerkennung durch Kollegen lassen sich die gruppendenkenden Massen leicht in enge Bereiche des Sozialverhaltens einordnen. Social Media wird eingesetzt, um Gehorsam zu stärken und unabhängiges (oder sogar rationales) Denken anzugreifen. Ein besonders schockierendes Beispiel dafür ist die Tatsache, dass indoktrinierte Progressive heute behaupten, dass Männer Vaginas haben, dass die Genetik das Geschlecht nicht bestimmt, dass Männer schwanger werden können und dass alle Kinder „geschlechtslos“ geboren werden, dann nach der Geburt ein beliebiges Geschlecht „zugewiesen“ werden. Dies sind keine Metaphern oder Allegorien, es werden biologische Fakten von den Gehirnwäsche unterzogenen linken Massen geglaubt, die heute Nachrichten, Kultur, Bildung und die wählende Bevölkerung dominieren.
    Wie Quinn erklärt, haben die Technologieriesen Social Media in ein „soziales Konzentrationslager“ verwandelt.
    Die Kombination der Macht des Überwachungsstaates mit den hinterhältigen Methoden von Google, Facebook und Twitter hat ein soziales Konzentrationslager geschaffen, in dem staatliche bewaffnete Wachen und Kriegerfirmen der sozialen Gerechtigkeit die Propaganda übernehmen.
    Social Media ist nichts anderes als Tugendhaftes Signalisieren und Pfauenmachen von Menschen, die versuchen, ihr eigenes Ego aufzuladen. Der unaufhörliche Narzissmus der „schönen“ Menschen führt dazu, dass andere ihr Leben mit diesen flachen, egozentrischen Eliten vergleichen. Wenn normale Menschen ihre Tage damit verbringen, ihr normales Leben mit dem gefälschten, großartigen Leben von Egomanen zu vergleichen, werden sie deprimiert und unzufrieden mit ihrem eigenen Leben.
    Bis die Menschen ihre Apparate ablegen, Zeit in der realen Welt mit echten Menschen verbringen und aufhören, flache Schein-Ikonen zu verehren, werden sie noch geistig instabiler.
    Entfesselung des animalischen Mobs, der von der Funktion des unteren Hirnstamms angetrieben wird.
    In jedem menschlichen Gehirn, das zu höherem Denken fähig ist, befindet sich ein animalisches Gehirn – das „Reptiliengehirn“ – das von Sex, Gewalt, Lust, Macht und egozentrischem Verhalten angetrieben wird. Wenn der Bombardement von chemischen und kulturellen Toxinen die höhere Gehirnfunktion, zu der der Mensch fähig ist, auslöscht, entfesselt er die animalische Unterhirnfunktion, die wir heute in unserer zerfallenden Gesellschaft dominieren sehen.
    Die Popkultur ist heute frei von höherem Denken oder der Feier der Individualität. Vielmehr feiert und fördert es Sex, Lust, Ruhm, Gewalt, Narzissmus und die Zerstörung anderer. Jeder letzte Anschein von Moral, Arbeitsethik, Selbstdisziplin, individueller Leistung oder Ehre ist längst vorbei. An ihrer Stelle treibt die linke „progressive“ Kultur alle Eigenschaften, Verhaltensweisen und mentalen Modelle voran, die der Gehirnfunktion von Tieren und nicht von Menschen ähneln.
    Die heutigen Menschenkinder sind im Vergleich zu den Kinderelefanten kognitiv zurückgeblieben. Sie sind weniger intelligent als Kinderdelfine, und sie sind weniger mitfühlend als Schimpansen. Die meisten Kinder von heute haben weniger Überlebenstrieb als ein neugeborener Hund, Hirsch oder Gürteltier. Die jugendlichen Massen der modernen Gesellschaft werden von einer kranken, autoritären Gesellschaft, in der jeder Einzelne ein Sklave seiner elektronischen Vorrichtung ist, die ihm sagt, was er denken und fühlen soll, auf Massenindoktrination und Gehorsam trainiert.
    Ich war in den letzten Tagen bei einem Thanksgiving-Dinner, und bei einem Event verbrachte ein 14-jähriger Junge die ganze Zeit auf seinem Handy, völlig ohne die Realität um ihn herum zu bemerken. Aus seiner Sicht bestand der gesamte Sinn eines Thanksgiving-Dinners darin, „coole“ Dinge zu fotografieren, die mit seinen künstlichen Freunden auf Social Media geteilt werden konnten, um in einer virtuellen Welt einen sozialen Status zu erlangen. Die tatsächlichen Ereignisse in der realen Welt – mit seiner echten Familie – waren für ihn wertlos. Wie alle Jugendlichen wurde auch er trainiert, sich von der Realität zu distanzieren und seine ganze Aufmerksamkeit auf ein fiktives Konstrukt zu richten, bei dem die „Freunde“ und „Gefallen“ und sogar das Leben derjenigen, die er bewundert, alle gefälscht sind.
    Die Realität interessiert diese Kinder nicht mehr. Und was auch immer ihre Mobiltelefone ihnen sagen, dass es relevant ist, ist das, was am wichtigsten in ihrem Leben ist. Das Handy ist zu einem Gefängnis geworden, das Kinder versklavt, und die Eltern sitzen daneben und erlauben absichtlich, dass diese geistige Entführung ihrer Kinder direkt vor ihnen stattfindet. Diese Eltern erziehen nicht mehr ihre eigenen Kinder, sie sind nur Ersatzbetreuer, die gehorsame Zombiekinder für den autoritären Staat erziehen.
    Kein Weg zurück: Vergiftete Köpfe haben die menschliche Rasse in einen „Selbstmordkult“ verwandelt.
    Das Überleben ist wohl der stärkste Instinkt bei gesunden Menschen, aber der Überlebensinstinkt wurde jetzt durch die Massenvergiftung des menschlichen Geistes ausgelöscht und die Menschheit auf den Weg der Selbstzerstörung gebracht. Dieser „Selbstmordkult“ ist heute ein gestörter, verrückter Mob von emotional aufgeladenen, kognitiv unterdrückten Automaten, die gehorsam allen Befehlen folgen, die ihnen von populären Quellen gegeben werden.
    Die koordinierte Zensur unabhängiger Stimmen durch die bösen Technikriesen garantiert, dass Kinder und Jugendliche keinen Informationen mehr begegnen, die sie ermutigen, sich als Individuen zu äußern. Selbst die verdrehte Ermutigung durch Eltern, die Kindern sagen, sie sollen „sie selbst sein“, indem sie als Schwule oder Transsexuelle herauskommen, ist nichts anderes als eine kranke, neue Form der Massenkonformität, die durch die Zierde von Erwachsenen gefördert wird, die jetzt ihre eigenen Kinder in Transsexualität indoktrinieren, um einen sozialen Status unter ihren Altersgenossen zu erreichen. „Sieh dir meinen kleinen Tommy an, er war mal ein Mädchen. Ist das nicht unglaublich? Er ist so ein einzigartiges Individuum.“
    Außer, dass es überhaupt nicht einzigartig ist. Es ist nur noch eine weitere verdrehte Modeerscheinung, die von einer psychisch kranken Gesellschaft vorangetrieben wird, die entschieden hat, dass die Ausbeutung von Kindern, um die Sexualisierungsagenda von Erwachsenen voranzutreiben, plötzlich sozial akzeptabel ist. Die Tatsache, dass eine solche Ausbeutung von Kindern jetzt im amerikanischen Mainstream applaudiert wird, ist ein weiterer Beweis für den Zusammenbruch der Vernunft und die Macht der sozialen Konformität, um Lebewesen davon zu überzeugen, ihre eigenen Kinder zu zerstören. Nur Menschen sind so dumm. Kein Tier zerstört absichtlich seine eigenen Kinder, denn das wäre selbstmörderisch. Doch die Menschen feiern es jetzt im Tagesfernsehen wie Good Morning America, das kürzlich ein trans-männliches Kind zeigte, das in Frauenkleidung herumläuft, während das erwachsene Publikum mit Freude applaudierte.
    Schauen Sie sich das Bild unten genau an und lesen Sie die Bildunterschrift, indem Sie feststellen, wie die Medien ihn bitten, zu beschreiben, was ihn „inspiriert, sich auszudrücken“. So wird der verdrehte Missbrauch und die Ausbeutung von Kindern mit erwachsenen Sexualisierungsthemen nun eher als „Individualität“ und „Mut“ als als als der Kindesmissbrauch, der er eindeutig geworden ist, gestaltet:

    Alle diese Bemühungen, den Verstand der Menschen zu verändern, waren schockierend erfolgreich, und sie haben die Menschheit auf einen katastrophalen Weg der Selbstzerstörung auf allen Ebenen der Existenz gebracht. Die globale „progressive“ Gesellschaft tötet sich selbst, und das alles absichtlich. Hier sind nur einige der Möglichkeiten, wie dies erreicht wird:
    Hilflos gelernt / die Lehre der Viktimisierung – Kinder und Studenten werden heute gelehrt, hilflose Opfer zu sein, die nicht selbst denken können, und nicht fähige Individuen, die Probleme lösen können.
    Kulturelle Invasion und Besetzung – Der globalistische linke Ruf nach offenen Grenzen soll die Ersten Weltnationen mit den Massen der Dritten Welt überrennen, die bewiesen haben, dass sie nur gut darin sind, Nationen und Zivilisationen zu zerstören und sie nicht in erfolgreiche, nachhaltige Systeme zu integrieren.
    Chemischer Selbstmord / Unfruchtbarkeitsexplosion – Die massenhafte Überschwemmung der Menschheit mit giftigen Chemikalien verursacht eine bewusste Implosion der Fruchtbarkeit, die zu dramatischen Rückgängen der Geburtenraten und der reproduktiven Nachhaltigkeit führt. Dies alles ist Teil des Entvölkerungsplans, um die Eliminierung der menschlichen Spezies zu beschleunigen.
    Die Verunglimpfung der sexuellen Fortpflanzung – Das sheeple wird jetzt gelehrt, dass die sexuelle Fortpflanzung abnormal und seltsam ist. Nur schwuler Sex oder Transgenderismus wird nun als „normal“ akzeptiert. Jeder, der versucht, die menschliche Rasse durch traditionelle Fortpflanzung zu erhalten, wird als Fanatiker, Rassist oder Lieferant von Hassreden bezeichnet.
    Schüren von Rassenkriegen und Hass – Was früher „Toleranz“ der politischen Linken war, ist heute geradezu Bigotterie und Rassismus, mit der Massenindoktrination von Kindern, Jugendlichen und Studenten, weiße Menschen zu hassen und zu verachten, weil sie mit weißer Haut geboren wurden. Sogar Weiße haben sich für die Gehirnwäsche angemeldet, bekennen ihre „weiße Schuld“ und entschuldigen sich für „weiße Privilegien“, während die rassistische Linke auf die vollständige Eliminierung der Weißen aus allen öffentlichen Ämtern oder Machtpositionen drängt. Was früher „Eugenik“ genannt wurde, heißt heute „Gleichheit“. Adolf Hitler wäre stolz.
    Fiskalischer Selbstmord und eine globale Schuldenzeitbombe – Die bevorstehende globale Schuldenexplosion wird ganze Nationen auslöschen, Volkswirtschaften zerstören und einen Großteil der Welt in ein Venezuela-ähnliches Szenario von Massenarmut und Hungersnot schicken. Dies wird natürlich zur Machtkonzentration in den Händen einer korrupten Regierung führen – derselben Regierung, die derzeit die Massenwaffe für die Nahrungsmittelversorgung zulässt, um die menschliche Bevölkerung zu dezimieren und dem Aufstieg der Arbeitsroboter Platz zu machen, die bald menschliche Arbeiter ersetzen werden.
    Die Zerstörung der Vernunft – Als zusätzliche Schicht zu allem anderen werden die Grundlagen von Logik und Vernunft von „Progressiven“ angegriffen, die behaupten, Mathematik, Naturwissenschaften, Physik und sogar die Regeln der Logik seien rassistisch und verwurzelt in einem „Weißen Patriarchat“, das unerbittlich von irrationalen Linken angegriffen werden muss, die Dummheit mit Gleichheit gleichsetzen.
    Ökologische Massenvernichtung – Die Massenverschmutzung des Planeten mit Pestiziden, GVOs, Schwermetallen, Pharmazeutika und Herstellungschemikalien zerstört bereits die Ökosysteme der Ozeane. Die massenhafte Belastung der Böden mit konzentrierten toxischen Abfällen und menschlichem Kot (konzentriert in Städten) wird „Bioschlamm“ genannt und ist eine von der Regierung zugelassene Form der massenhaften chemischen Belastung. (Siehe Biosludged.com für den kompletten Film, der in wenigen Tagen erscheint.)
    Lösungen? Es gibt keine Lösung, außer den bevorstehenden Zusammenbruch zu überleben.
    In Anbetracht dessen, was Sie hier gelernt haben, könnten Sie sich fragen, welche Lösungen es gibt, den Kurs umzukehren, die Menschheit zu retten und uns wieder auf den Weg zu Nachhaltigkeit und Fülle zu bringen. Nach zwanzig Jahren der Analyse aktueller Ereignisse und des menschlichen Verhaltens bin ich widerwillig zu dem Schluss gekommen, dass es keine Lösung gibt, außer dem kommenden globalen Zusammenbruch zu überleben.
    Die Selbstzerstörung der menschlichen Rasse kann nicht mehr aufgehalten werden. Wir sind längst über den Punkt hinaus, ein ausreichendes Erwachen der kritischen Masse zu erreichen, das die Dinge umkehren und den Wahnsinn beenden könnte. Menschliche Gesellschaften sind heute unausweichlich auf dem Weg zu einer gemeinsamen, globalen Katastrophe, die nur in einem massiven finanziellen, politischen, ökologischen und kulturellen Zusammenbruch enden kann.
    Mit diesem Zusammenbruch werden globale Pandemien, Ausrottungen von Krankheiten, soziale Unruhen, politisches Chaos und Massenhunger einhergehen. Dieses Ergebnis ist heute unausweichlich, und einige glauben, dass die Welt bewusst in diese Richtung gedrängt wird, um sowohl einen Ausrottung der Weltbevölkerung als auch die Bildung einer globalen Regierung zu erreichen, die aus der technischen Krise hervorgeht, um die Menschheit zu „retten“.
    Jeder zehnte Mensch könnte überleben, was kommt, und niemand wird überleben, wenn seine individuelle Freiheit intakt ist. Nach dem globalen Zusammenbruch der modernen Gesellschaft wird eine dystopische, globalistisch geführte Polizeistaatsgesellschaft an die Macht kommen. Es wird nach dem autoritären chinesischen Sozialscore-System aufgebaut sein, das die Online-Sprache, das Kaufverhalten, die physischen Bewegungen und die psychologischen Profile jedes Bürgers überwacht und dann den Zugang zur gesellschaftlichen Infrastruktur (Reisen, Wohnungsbau, öffentliche Bildung usw.) für diejenigen blockiert, die den Anforderungen des Staates nicht ausreichend entsprechen.
    Wir leben in den letzten Tagen von allem, was der menschlichen Freiheit ähnelt, und doch führen die Blinden weiterhin die Blinden, mit gehorsamen linken Braunhemden, die mehr Zensur unabhängiger Medien, mehr Angriffe auf unabhängige Stimmen und die völlige Zerstörung der individuellen Freiheit oder gar der freien Marktwirtschaft fordern.
    Nur auf einem sehr schmalen Weg unwahrscheinlicher Ereignisse könnte daraus eine Region der Welt hervorgehen, die etwas mit Freiheit oder Freiheit zu tun hat. Wenn eine Region die globalistische Übernahme überleben soll, dann wird es Amerika mit seiner Massenbewaffnung der Bürger durch den Zweiten Zusatz und dem Wunsch seiner Bürger sein, der Tyrannei mit Gewalt zu widerstehen. Innerhalb der Vereinigten Staaten sind die einzigen Regionen, die noch zu einem solchen Widerstand gegen den Globalismus fähig sind, die Regionen Idaho / Wyoming / Utah, Texas und vielleicht Teile des tiefen Südens. Die Ost- und Westküste ist bereits für Globalisten verloren, und die in den politisch fortschrittlichen Regionen des Landes lebenden Jugendlichen sind nicht mehr zu reformieren oder zu retten. Montana, Colorado und Arizona werden weitgehend von ausverkauften Linken kontrolliert, und selbst ländliche Gebiete wie Michigan werden jetzt von wahnsinnigen, selbstzerstörerischen Demokraten regiert.
    Jetzt könnte ein guter Zeitpunkt sein, um einen ernsthaften Blick auf die strategische Verlagerung zu werfen, so dass Sie und Ihre Familie nach dem kommenden globalen Zusammenbruch zumindest eine geringe Chance haben, in einer freien Gesellschaft zu leben. Von nun an werden alle Individuen, die es wagen, die Wahrheit zu sagen, die Freiheit zu verteidigen oder ihre Grenzen zu schützen, von den Globalisten als feindliche Kämpfer betrachtet. Plane entsprechend und bereite dich darauf vor, für dein eigenes Existenzrecht zu kämpfen.

    • @Tom
      Werter Tom,
      kann nur vor dem Impfwahn warnen. Das Geschäft mit der Angst der Menschen. Den Impfbeipackzettel sollte man einmal lesen. Was man da alles so untergejubelt bekommt. Gute Bücher schützen vor Verblödung.
      Und der Mensch ist, was er ißt.

  18. So ist es !

    Ich empfinde es als Deutscher besonders furchtbar,
    weil ich eine Vorahnung habe, wie soetwas enden
    wird.
    Das deutsche Volk in seiner Spaltung ( pro oder contra
    Migrationspakt ) ist in Wahrheit mehrfach gespalten.
    Arme,Reiche,Fremdlinge,Mischlinge,Deutsche,Alt und
    jung,verrückt und bodenständig,drogenabhängig,
    nicht drogenabhängig,käuflich,nicht käuflich….rechts,
    links,Mitte usw.

    Diese Mehrfachspaltung haben die Freimaurer im
    Laufe der Jahrhunderte ins deutsche Volk getragen
    und nun sind wir alle Deutschen an so eine Art Ventil
    angekommen, an dem wir durch die Hölle gehen werden,
    wenn wir deutsches Volk “ so weitermachen“ wie bisher !

    Wir müssen einen Klärungsweg finden, der es uns
    ermöglicht, viele deutsche Leute in kurzer Zeit
    „endlich instandzusetzen“ also für uns zu gewinnen !

    Gelingt uns diese Klärung nicht, dann stürzt das
    deutsche Volk immer stärker in eine Situation, die
    zum Krieg führt !
    Denn, mittlerweile sind die Spaltungsrisse so tief
    das ich persönlich der Meinung bin, sich diese
    tiefen Risse…wahllos in einen inneren Krieg
    entladen könnten.
    Sprengkraft hat dieses heutige Massenmigrationsereignis
    nur deswegen, weil „feindliche Freimaurer“ innerhalb
    des deutschen Staates bei jeder Gelegenheit gegen die
    Hoheitsrechte des deutschen Staates verstoßen und
    deswegen selber hochgradig Kriminell sind, wenn nicht
    sogar die gefährlichste Organisation der Welt überhaupt ist !!

    Die Freimaureroberen,die 12 Michael ( also Fürsprecher) und
    12 Gabriel ( also Gegensprecher) und einen Uriel ( den Richter,
    der das Urteil ausspricht ), also 25 Freimaurerobere, sind
    auf der ganzen Welt verteilt, aber mit Hauptsitz in den USA,
    Israel und möglicherweise auch in England,Frankreich und
    Russland !
    Diese 25 Oberen „befruchten“ dann die 13 000 000 weltweiten
    Freimaurer, die in der Regel rechte,linke,theologische Darsteller
    sind, während die freimaurerischen Juden in ihrer obersten
    hohen Schule ( des Firmaments) keinerlei Einwürfe oder
    Diskussionen zulassen.In der unteren Schule( auf der Erde also )
    darf und soll diskutiert werden !

    Dann, wenn sich z.B. deutsche oder islamische, irakische, afghanische,
    ungarische,chinesische oder andere antifreimaurerischen Bewegungen
    entwickeln….und diese dann das Kunststück fertigbringen, endlich das
    betroffene Volk vor der Freimaurerei zu warnen….dann startet man in der
    obersten Freimaurerei eine Art “ geheimbleibende Gegenbewegung“, die
    zum Ziel hat, die dortige Zeitgeistbewegung ( d.h. ein Volk das Gefahr
    läuft, immer schlauer zu werden…und also die Freimaurer erkannt haben )
    zu putschen, denn die antiken Freimaurer ( so lange existiert bereits die
    Freimaurerei ! ) sind ja 467 vor Christus zum ersten mal erfolgreich
    gewesen, in dem sie ( namens : Rat der Weisen ) den Tempel zu Jerusalem
    verstört ( nicht zerstört ! ) haben, indem sie den grossen Rabbiner Elieser
    entmachtet ( also geputscht ) haben !
    Deswegen ist vermutlich Israel die 1. Provinz ( der Freimaurerei )
    zum Vergleich : Deutschland ist die achte Provinz !
    Jetzt ist noch festzustellen, welchen Provinzrang Frankreich,England,
    Italien,Türkei,Tschechien,Kanada,Russland usw. haben ?

    Im Grunde genommen kann man ja nur so die Weltgeschichte
    verstehen. England wird von der Freimaurerei erobert bzw. beputscht,
    vermutlich 1619 , dann Frankreich 1789, dann 1917 Russland,
    dann 1945 Deutschland ( erstmal endgültig)….und damit bereits
    bestand die Weltregierung schon 1945…..nur eben hat das dt.Volk
    ab und zu mal dazwischengeschlagen.

    Ich vermute, dass Deutschland erneut dazwischenschlagen wird,
    denn die Macht, die das dt.Volk besitzt, könnte „vom deutschen
    Fokus aus“ betrachtet, in alle Welt strahlen, wie wir ja bereits
    in Österreich und Ungarn bemerken.
    Jetzt müssten also nur noch die Deutschen wach werden.

    Ich persönlich wünsche mir einen wohl durchdachten und
    legitimen Befreiungsweg des dt.Volkes gegen diese Freimaurer,
    die quasi immer die Hoheitsrechte unseres Staates mißachten
    was später dazu führen wird, dass die Deutschen sich endlich
    wieder in einem geschlossenen Nationalbewußtsein vereinen
    werden,und gleichzeitig das Kunststück fertigbringen, sich
    mit seinen Nachbarn, die ja ebenso unter Freimaurerherrschaft
    leben müssen, zu verstehen oder zumindest einen Krieg
    unmöglich machen wird. ( Dazu benötigen wir eine sehr gute
    Regierung ( die man als beste bezeichnen muss, weil sie
    keine Fehler macht, zumindest in den wichtigsten Angelegenheiten
    d.h. keinen Krieg mit Nachbarstaaten und kein Dulden von
    freimaurerischen Tendenzen.)
    und eine fähige Armee mit atomarer und Nano-Bewaffnung und
    eigenen Generalstab !

    Man darf nicht vergessen, dass auch die Friedensbewegungen
    i.d.R. immer nur Deutschland wehrlos machen wollen, weil sie
    nämlich von Freimaurern geleitet werden.
    ( Zum Vergleich : Israel hat 1949 sofort damit begonnen, einen
    Extra-Geheimdienst zu gründen, der die Aufgabe hatte, das
    die eigene atomare Bewaffnung 100 %ig funktioniert !! )

    • Werter Vafti.
      Da haben Sie eine sehr gute, logische und nachvollziehbare Analyse der herrschenden Kaste ausgeführt, danke dafür!
      Mein Motto ist generell, alles was wir nicht wissen sollen ist gegen uns gerichtet und was wir nicht wissen DÜRFEN wäre unsere Rettung; der Weg in eine goldene Zukunft mit Frieden Freiheit und Wohlstand für alle, bei freier Selbstbestimmung!
      Sie sind einer der Wenigen, die die Macht des Wissens, des technologischen Fortschritts, speziell einer überlegener Waffentechnik, der wirklichen reellen Wissenschaften mit der Kombination eines freien Geistes erkannt haben. Genau das ist es!

      Nun will ja das Reptil keine Atome mehr in Deutschland spalten, dafür spaltet sie aber die Gesellschaft, sie zerstört alles mutwillig!
      -Es ist genau wie Sie schreiben, sie teilt in Heteros vs Homos, Arm vs reich, Mann gegen Frau, Arbeiter gegen Arbeitslose, Christen vs Moslems, Körperlich arbeitende gegen Akademiker, und so weiter. Sie teilt bewusst in böser Absicht!

      Das Reptil liebt das Chaos und hasst geordnete stabile Verhältnisse: Sie bevorzugt Moslems/ Fremdlinge, Homos/Transgender, Deindustrialisierung/Zufallsenergien, Kriege und Konflikte, besonders im eigenem Land!
      Sie hasst alle Deutschen, das Deutschtum, geordnete Familienverhältnisse, Familien in christlicher deutscher Tradition mit Frau und Mann in der traditioneller Rolle und natürlich das alleinige Bestimmungsrecht der Eltern über die Kinder!

      Wegen der Geheimgesellschaften bin ich zu 97 Prozent Ihrer Meinung, aber es scheinen sich einige dieser Geheim Gesellschaften nicht ganz grün zu sein und sind Todfeinde. Recherchen in dieser Richtung sind aber extrem schwierig, da lupenreine Informationen auch im Internet kaum zu finden sind. Man findet aber hier und da einige Fragmente von Hinweisen, dass es seit sehr langer Zeit zwischen diversen Orden richtig Krieg gibt. Ob das für uns gut oder schlecht ist, kann man nicht mit Gewissheit sagen.

      Ich habe da lediglich die goldene Regel: Der Feind meines Feindes könnte ein Freund sein, zumindest ein Verbündeter?
      Jedenfalls ist es Fakt, dass es in der Politik, Wirtschaft, Medien, Behörden, Polizei, Bundeswehr usw. irgendwann kein Weiterkommen gibt, wenn man nicht in einer ganz bestimmten Loge ist, bzw. dort aufgenommen wird! Das sind neben den diversen Freimaurerlogen, die Rotarier, aber auch große Golfklubs und dergleichen. Die Golfklubs haben in Deutschland mehr den Charakter reiner großen Freiluftlogen, denn zb in Australien ist es ein Jedermann Sport, hier in DE ist es sozusagen unmöglich in so einen Verein reinzukommen, da die Aufnahmegebühren so extrem hoch sind, ist dort nur die Creme de la Creme unter sich!
      lg:

  19. Einer der Väter der Idee der Rassenvermischung in Europa ist der projüdische Graf Nikolaus Coudenhove-Kalergi
    ist auf diesem Artikel zu lesen .
    Und hier sind die energischten Vollstrecker genannt :

    https://ddbnews.wordpress.com/2018/11/25/nachtraegliche-absegnung-von-rechtsbruechen-migrationspakt-ist-in-wirklichkeit-ein-merkel-pakt/

    stellt klar :

    Die Merkel-Regierung war von Anfang an die treibende Kraft bei der Erstellung des umstrittenen „Global Compact on Migration“, wie aus Unterlagen des Auswärtigen Amtes hervorgeht. Hierbei ging offenbar nicht nur die „politische Initiative“ für die Erstellung des Paktes von der deutschen Bundesregierung aus. Deutschland hat auch „personell und finanziell“ massiv die Arbeiten an dem Papier unterstützt.

    • Werter @Peter

      „Hierbei ging offenbar nicht nur die „politische Initiative“ für die Erstellung des Paktes von der deutschen Bundesregierung aus.“

      Von der deutschen Bundesregierung ersetze ich von der „internationalen Globalisten-Elite“ durch Banken und Konzerne.

      Merkel war als Marionette die treibende Kraft, dafür wurde sie installiert, um vor allem Deutschland den größtmöglichen Schaden zuzufügen.

      Im Anhang zwei links, die sehr gut beschreiben, warum Merkel als Marionette installiert wurde. Sie war bis dato für die internationale Globalistenelite sehr erfolgreich.

      Ich glaube, dass sogar ihr Abgang als CDU-Vorsitzende inszeniert wurde. Der letzte Akt im Schauspiel der Merkel wird die Unterschrift unter den „Globalen Migrationspakt“ sein.

      Herr Mannheimer hat in zahlreichen Artikeln die Strippenzieher genannt und seine Artikel sind Gold wert!!

      https://equapio.com/deutschland/merkels-aufstieg-und-absturz-sind-gewollte-und-notwendige-inszenierung-teil-1/
      Merkels Aufstieg – und Absturz sind gewollte und notwendige Inszenierung (Teil 1)

      https://equapio.com/deutschland/merkels-aufstieg-und-absturz-gewollte-und-notwendige-inszenierung-2/
      Merkels Aufstieg – und Absturz gewollte und notwendige Inszenierung (Teil 2)

  20. „Wenn die letzten und höchsten Güter von Volk und Vaterland auf dem Spiele stehen, versagen die juristischen Formen und Formeln, die auf Erden gemacht sind; wer zum letzten Kampf fürs Vaterland geht, holt sein Recht vom Himmel“

    ―Ernst Moritz Arndt (1769 – 1860), deutscher Professor für Theologie und Verleger, wegen seiner antinapoleonischen Flugschrift „Geist der Zeit“ 1806-1809 im Asyl in Stockholm

    ,,Lange Zeiten der Ruhe begünstigen gewisse optische Täuschungen. Zu ihnen gehört die Annahme, daß sich die Unverletzbarkeit der Wohnung auf die Verfassung gründe, durch sie gesichert sei. In Wirklichkeit gründet sie sich auf den Familienvater, der, von seinen Söhnen begleitet, mit der Axt in der Tür erscheint.”

    -Ernst Jünger, ,,Der Waldgang“

  21. „Das Recht ist fragwürdig, die Macht ist unverkennbar und fraglos. So konnte man die Macht nicht mit dem Recht verleihen, weil die Macht dem Recht widersprach und behauptete, es sei ungerecht und sie wäre es, die das Recht sei. Und da man nicht machen konnte, daß das, was recht ist, mächtig sei, macht man das, was mächtig ist, zum Recht.“ (Blaise Pascal,
    1623-1662, Fragment Nr.298) Zitat aus „Der verborgene Pascal“ von Theophil Spoerri, Seite 132)

    „Es ist gefährlich dem Volke zu sagen, daß die Gesetze nicht gerecht sind, denn es gehorcht ihnen nur, weil es glaubt, daß sie gerecht sind. Deshalb muß man ihm gleichzeitig sagen, daß man ihm gehorchen muß, weil sie Gesetze sind, wie man den Vorgesetzten gehorchen muß, nicht weil sie gerechte Leute, sondern weil sie Vorgesetzte sind. Wenn es gelingt, dies verständlich zu machen und daß hierin die eigentliche Definition der Gerechtigkeit besteht, dann ist man jeder Auflehnung zuvorgekommen.“ (Blaise Pascal, 1623-1662, Fragment Nr.326) Zitat aus „Der verborgene Pascal“ von Theophil Spoerri, Seite 133)

  22. ,,Hinter die Kulissen zu schauen heißt zu erkennen: Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes.
    Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos.”

    ,,Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde.
    Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen.“

    -Hans Herbert von Arnim, deutscher Staatsrechtler

    „Wenn die letzten und höchsten Güter von Volk und Vaterland auf dem Spiele stehen, versagen die juristischen Formen und Formeln, die auf Erden gemacht sind; wer zum letzten Kampf fürs Vaterland geht, holt sein Recht vom Himmel“

    ―Ernst Moritz Arndt (1769 – 1860), deutscher Professor für Theologie und Verleger, wegen seiner antinapoleonischen Flugschrift „Geist der Zeit“ 1806-1809 im Asyl in Stockholm

    ,,WIE DREIST POLITIKER DIE MENSCHEN BELÜGEN!“

    https://www.bitchute.com/video/HuQwUB0B6BQ/

  23. Laut den neuesten Medienberichten sind das die beiden wichtigsten „Thinktanks“ für Migration, die die aktuelle Flüchtlingsagena ausgearbeitet bzw. Merkel „beraten“ haben. Natürlich mit weitverzeigter (US-)Netzwerkstruktur…

    https://de.wikipedia.org/wiki/Stiftung_Wissenschaft_und_Politik

    https://gfmdbusinessmechanism.org/gfmd-summit-marrakesh-morroco-5-7-december-2018/
    Sitz ist in Genf, ebenso diese Großorganisation:

    http://eea.iom.int/
    http://www.geneve-int.ch/de/international-organization-migration-iom-1

    Hier wird aktuell massiv Werbung für den Migrationspakt betrieben:
    https://www.unhcr.org/dach/de/

    • PS: in diesem Zusammenhang wollen wir auch die Freimaurer in der Schweiz nicht unerwähnt lassen: Großloge Alpina https://freimaurerei.ch/

      Die Anfänge der Freimaurerei in der Schweiz

      Die moderne Freimaurerei nahm im Jahre 1717 mit der Vereinigung von vier Logen zur Londoner Grossloge ihren Anfang. In den folgenden zwanzig Jahren breitete sie sich in ganz Europa aus. In die Schweiz kam die Freimaurerei durch den schottischen Freimaurer Georges Hamilton, der in Genf 1736 die erste Loge gründete. 1739 entstand in Lausanne, durch Engländer gegründet, eine weitere Loge. Aus diesen Anfängen entwickelten sich bis 1844 über dreissig Logen, die nach verschiedenen Systemen arbeiteten. Wohl gab es Zusammenschlüsse von Logen in der Romandie und seit 1822 sogar eine «Grande Loge Suisse», der aber weder Zürich noch Basel angehörten. Es bedurfte jahrelanger Verhandlungen, bis 1844 die Schweizerische Grossloge «Alpina» gegründet werden konnte. Heute zählt die Schweizerische Grossloge Alpina insgesamt 83 Logen mit rund 3500 Mitgliedern.

  24. Hallo zusammen. Definitiv sind die NGOs mit ihren Seilschaften und Finanziers und Auftragsgeber die schlimmste Seuche auf dem Planeten, weil sie Kriege in unliebsamen Ländern anzetteln, die der Elite ein Dorn im Auge sind!
    Hier ist ein sehr guter Beitrag aus dem Jahr 2016, der die Hintergründe gut ausleuchtet und Ross und Reiter nennt- Demokratie Missionare als Todesengel:

  25. Kommt jetzt der lange geplante biblische Endkampf? NATO gegen Russland im Asowschen Meer ?

    ___

    „In Asowschen Meer stehen sich die Russland und die Ukraine gegenüber. Mit dem Auftauchen eines britischen Kriegsschiffs könnte sich die Lage deutlich zuspitzen. Am Sonntagabend ist es zu einem ersten Zwischenfall gekommen. (…)“ :
    voller Artikel sieh unter:
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/11/25/im-asowschen-meer-droht-eine-gefaehrliche-konfrontation/

  26. Und so bringt man in Deutschland seit es die Islamisierung gibt schon seit dem Berliner Breitscheidplatz Anschlag von A.Amri die Weihnachtsbuden- Stimmung und Sicherheit bei.

    Zitat WELT 25.11.18: ++Glühwein in der Hochsicherheitszone++

    „Auf dem Breitscheidplatz schließt ein Mann in roter Weste noch schnell die letzten Sicherheitslücken. Er dirigiert einen Gabelstaplerfahrer, Betonblöcke müssen aufgestellt werden, dafür gibt er kurze Anweisungen: „Hier drehen. Dorthin stellen.“

    Am Ende bilden die kleinen grauen Blöcke eine Mauer entlang der Rückfront der Glühweinhütten. Auf einige der Blöcke sind rote Sterne aufgesprüht. Betongraues Weihnachten, hand gesprayt.(..)

    Übrigens…Den Rest des WELT Kommentars müssen Sie teuer erkaufen,wie der Glühwein zuzüglich die Wahrheit-
    das ist die „Sicherheit“ im Merkeldeutschland 2018 wie in den Jahren davor!
    In Berlin hatte sich 2017 Innensenator Andreas Geisel (SPD) gegen ein solches Vorhaben ausgesprochen. O Ton: „Es ergebe keinen Sinn, die Stadt zu „verpollern“, damit würde lediglich die Paranoia erhöht werden, sagte Geisel der Berliner Morgenpost. „Die Terroristen wollen, daß wir unsere Lebensweise ändern, doch als offene und freie Gesellschaft müssen wir uns möglichst unbeeindruckt zeigen.“ -Einfach Gaga und menschenverachtend.
    Was da noch unter solchen politischen Zuständen inkl. pünktlich Jahr für Jahr Betongegossene Lügen und Platitüden in Form aufgestellter Merkelpoller und hochgerüsteter nicht handlungsfähiger Polizei eine „offene und freie Gesellschaft“ sein soll, erschließt sich mir nicht im Geringsten.
    Es ist Terror von Aussen und von Innen.

    Können die Refugees als Neubürger von den NGOs hereingeschleppt gleich schon über die Grenze? Deutschland sucht sicherlich dafür zumindest schon mal den schönsten Merkel Poller. (DSDSSMP)
    https://www.journalistenwatch.com/2017/11/18/weihnachtsmaerkte-beruhigte-buerger/

    und so wars 2017 in Konstanz:
    PI schrieb dazu:…“ Uns stach bei obigem Bild vor allem das augenscheinlich „neudeutsche“ Security-Team der Firma SSK4STARS ins Auge: Afrikaner in Warnwesten mit der Aufschrift „Weihnachtsmarkt am See – Service“. Man erwehrt sich bei Betrachtung dieser Momentaufnahme nicht des Gedankens, dass hier der sprichwörtliche Hund auf die Wurst aufpasst.“
    http://www.pi-news.net/2017/12/merkelpoller-und-bunte-security-am-konstanzer-weihnachtsmarkt/

  27. Sehr gut dass hier einmal die kriminellen NGOS vorgeführt werden. Mannheimer liegt mit seiner Kritik an diesen dubiosen Organisationen wie immer richtig.

  28. Wie alle Rassisten, gutmeinende (aber Schlechtes bewirkende) Menschen oder Diktatoren hat auch Graf Dr. Richard Nikolaus von Coudenhove-Kalergi Richtiges geschrieben. Ws ihn allerdings für seinen unter jüdischer Herrschaft stehden Rassenmisch-Staat nicht entschuldigt.

    Das folgende Zitat trifft zu 100 Prozent auf die jetzige Regierung zu:

    „Der moderne Staat ist ein untermenschliches Wesen mit einem riesigen Leib und einem winzigen Kopf, mit einem unstillbaren Hunger nach Geld und Macht und sehr wenigVernunft, sehr wenig Gewissen, sehr wenig Charakter.“

    https://www.zitate.eu/author/von-coudenhove-kalergi-richard-nikolaus-graf-dr

  29. @ Zitate

    Coudenhoe-Kalergi hat aber auch viel Unsinn geschrieben:

    „Der Glaube an die Erbsünde hat die wahre Erbsünde geschaffen. Das Christentum predigte so lange die Bösheit der menschlichen Natur, bis sie wirklich böse wurde. “

    Hier schiebt er die Schlechtigkeit der Menschen allein dem Christentum zu. Moslems, Juden,, Azteken, Monogolen, Wikinger etc waren also „gute“ Menschen.

    Auf einen solchen Unsinn verzapfenden Mann geht ein europpreis zruück. Unfassbar.

  30. Nachtrag: Ein interessantes Zitat, das von Linken (die sich ansonsten so gerne auf Kalergie berufen) verschwiegen wird:

    „Die sowjetischen und die europäischen Ideale sind so verschieden, daß jeder Sozialist gezwungen ist, sich zu entscheiden, für welche Lebensform er eintritt: Ob er die europäische Tradition fortentwickeln oder vernichten will.

    Coudenhove-Kalergi,
    https://www.zitate.eu/author/von-coudenhove-kalergi-richard-nikolaus-graf-dr

  31. Wieder eine ehr gute Anaylse Mannheimers. Treffend die Darstellung der verschiedenen Stränge, die an der heutigen katasrophe mitwirken.

    Auch die Kirche gehört dazu. Aber es gab Zeiten, als sie das Abendland noch verteidigte.

    Und es gab Zeiten, als sich die Kirche strikt von den Freimaurern abgrenzte und diese bekämpfte:

    Freimaurerei und Marxismus eine satanische Verschwörung ?

    
Erklärung der argentinischen Bischöfe vom 20. Februar 1959
    Die Lehre der Kirche

    „Angesichts der verschiedenen freimaurerischen Presseverlautbarungen fühlt sich die argentinische Bischofskonferenz zu einer öffentlichen Erklärung verpflichtet, in Erfüllung des Gebotes Papst Leos XIII.: «Als erstes müsst Ihr Vorsorge treffen, um den Freimaurern ihre Masken vom Gesicht zu reißen, damit man sie als das erkenne, was sie sind» (Enzyklika Humanum genus).“

    https://valjean72.wordpress.com/2016/01/31/masseneinwanderung-und-freimaurer/

    Hinweis: Leo XIII. war von 1878 bis 1903 Papst der römisch-katholischen Kirche.

  32. Nur zwei US-Präsidenten waren keine Freimaurer oder in keiner Geheimgesellschaft Mitglied: Abraham Lincoln und J.F. Kennedy!

    Freimaurer sind:

    * Gerhard Schröder und Angela Merkel „können“ deshalb so gut mit Wladimir Putin, weil sie sich alle drei immer wieder in derselben Ur-Loge „Golden Eurasia“ treffen.
.
    * Die Familie Rothschild war immer und ist auch heute (sogar mehrfach) in den Ur-Logenvertreten. Als 1888 in London die Ur-Loge „Edmund Burke“ gegründet wurde, beteiligte sich daran das damalige Oberhaupt der gan

    * Alle Gründerväter der USA war FREEMASON /FREIMAURER .
    * Alle politischen-Parteien der USA sind von den US-FREEMASON, US-FREIMAURER-Gesellschaften gegründet geworden !
    * Alle US-Geheimbünde der USA von den US-FREEMASON, US-FREIMAURER-Gesellschaften gegründet geworden !
    * Auch alle englischen politischen Parteien
    * und alle Englischen-Geheimbünde sind von den FREIMAURER-Gesellschaften gegründet geworden !
    Im Jahre 1789 bis zum Jahre 1799 benutzt das ENGLISCHE KÖNIGREICH seine FREIMAURER-Gesellschaften (FREEMASON)
    – um dass zu Ihnen konkurrierende verfeindete Königreich FRANKREICH in Bürgerkriege zu versetzen. Sehr wahrscheinlich  war die Französische Revolution im Jahre 1789 bis 1799 ein Werk der von England beeinflussten französischen Freimauerer. Die damals in Paris befindlichen Freimaurer-Logen verzehntfachten sich vor Beginn der Französischen Revolution.
    Ziel war, das verfeindete Königreich FRANKREICH auszuschalten als wichigste militärische und politische Konkurrenz zu ENGLAND – und erst dadurch konnte dann das Britische Imperium (The British Empire) erschaffen und aufgebaut werden.

    Während der Zeiten des Weltkrieg’s wurde das Britische Imperium (The British Empire) von England an die USA übergeben.

    * In den USA und ENGLAND sind auch fast alle Linksradikalen Organisationen und Rechtsradikalen Organisationen von den FREIMAURER-Gesellschaften (FREEMASON) Gegründet geworden.
    * Sowohl der Rechte Ku-Klux-Klan (KKK)
    * und seine Vorgänger Organisationen die The Knights of the GOLDEN CIRCLE (KGC)
    * sind von den FREIMAURER-Gesellschaften in den Südstaaten der USA gegründet geworden  !
    * Und auch die linke Fabian Society wurden in England von den FREIMAURER-Gesellschaften gegründet .
    * Ebenso wurde das Linke Chatham-House von den FREIMAURER-Gesellschaften Englands gegründet.
    * Auch der rechte SKULL AND BONES wurden von den US-FREIMAURER-Gesellschaften gegründet.
    * Die Gründerväter des SKULL AND BONES war Offiziere der Englischen British East India Company (Britische Ostindien-Kompanie) und FREEMASON/FREIMAURER die Ihre Finanz-Vermögen und Ihren Reichtum verdient hatten durch die Opiumkriege in CHINA !

    Der SKULL AND BONES ist der führende US-Macht-Elite-Geheimbund in den USA
    * in den Bereichen der US-Militär-Geheimdiensten,
    * US-Geheimdiensten,
    * des US-Militär’s,
    * der Wehrtechnologischen-Industrieren,
    * der US-Banken-Wirtschaft,
    * der US-Hochfinanz
    * und in den beiden grossen politischen Parteien der USA.

    Die Gründungen der
    * CIA,
    * NSA,
    * DIA
    * und deren Gemeinsamen Vorgänger’s OSS
    * geht Direkt auf den SKULL AND BONES zurück.
    * Und auch die Gründungdes DHS (US-Heimatschutzministerium’s der USA)
    gehen direkt auf den SKULL AND BONES zurück.
    Auch die Gründung des FBI’s geht auf den SKULL AND BONES geht indirekt auf den SKULL AND BONES zurück !

    DIE FREIMAURER haben auch alle anderen weiteren MACHT-ELITE-Organisationen gegründet und aufgebaut wie die

    * THE BILDERBERG GROUP
    * und dessen Vorgänger THE BILDERBERG CLUB
    * und Der Council on Foreign Relation (CFR)
    * und CLUB OF 300
    * und die Trilateral Commission (Trilaterale Kommission)
    * und auch den The Council for National Policy (CNP/CFNP)
    * und auch die UNO,
    * WHO,
    * NATO,
    * SATO,
    * EU,
    * OECD,
    * OSZE,
    * WTO,
    * IMF (IWF)
    * und Weltbank !

    Quelle: https://www.youtube.com/watch?time_continue=875&v=QGn8f5z6bn0https://www.youtube.com/watch?v=gHPU_pcguew

    • Kein Freimaurer-Mitglied: Abraham Lincoln und J.F. Kennedy!“

      Ohne Unterstützung der GeheimGesellschaften, dies glaubte iCH früher auch mal.
      Alle infos in den BildDungsBlogs abgleichen.

      Rothschild-Herrschaft endet nach 250 Jahren; neue Ära beginnt

      Die Russen unternehmen auch endlich längst überfällige Schritte gegen den gescheiterten NS-Staat in der Ukraine, indem sie am Wochenende drei ukrainische Kriegsschiffe beschlagnahmt haben. Dies veranlasste den ukrainischen Präsidenten Petro „Porky“ Poroschenko, das Kriegsrecht zu erklären. Hier ist, was CIA-Quellen über Porky sagen: „Seine Zeit ist abgelaufen, genauso, wie Bibi [Premierminister Benjamin] Netanjahus Zeit in Israel abgelaufen ist; beide sind Kriegsverbrecher, denen Gerechtigkeit widerfahren wird, auf die eine oder andere Art.“
      Während die Entfernung der khazarischen Mafia von der Weltmacht weitergeht, können wir erwarten, dass Dominosteine wie Netanyahu, Macron, Porky und Aso fallen und schließlich ihre Rothschild-Marionettenherren vor Gericht bringen. Ihre Treuhandgeschäfte zu verkaufen ist zu wenig, zu spät für diese Verbrecherfamilie.

      Am Ende des Tages wird die Welt von ihrer engen Verbindung mit dem Zweiten Weltkrieg, dem Holocaust und vielen anderen schrecklichen Verbrechen gegen die Menschlichkeit erfahren.

      -https://benjaminfulfordtranslations.blogspot.com/2018/11/deutsch-benjamin-fulford-26112018.html

  33. WIR – DAS VOLK – HATTEN NIE WIRKLICH EINE WAHL.

    Merkel wurde bereits Ende der 90er Jahre in die Loge „GOLDEN EURASIA“ eingeweiht, später auch noch in „PARSIFAL“ -und in „VALHALLA“.

    Sehr gerne möchte sie wohl auch noch in“DER RING“ beitreten, was allerdings durch niemand geringeren als den „schlimmen Finger im Rollstuhl“ geblockt wird – der dort Mitglied ist.

    Man vermutet, er hätte selber Kanzler werden wollen und verziehe Merkel nicht, daß sie ihn hierüberfahren hat (?) Schäuble ist außer bei „DER RING“,wo er sogar Meister vom Stuhl ist, noch Mitglied bei „JOSEPH DE MAISTRE“.

    Wer das weiß, wird sich über die Zustände in Deutschland/Europa nicht mehr wundern. Das Volk und das Land ist – buchstäblich – in FEINDESHAND.

    Weiterlesen hier:

    https://deutschelobby.files.wordpress.com/2016/12/36-geheime-ur-logen-regieren-die-welt-machtergreifung-hinter-den-kulissen.pdf

  34. Jesuiten, Freimaurer und Illuminaten: Eine (un)heilige Allianz zur Etablierung der Neuen Weltordnung

    Die Fugger waren Mitglieder von venezianischen Kaufmannslogen und Freimaurer-Logen der venezianisch-lombardischen Bankiers, wie auch viele Patrizier und Großkaufleute und Bankiers der Hanse-Städte, und sie hatten ihre Bankausbildung in Venedig gemacht und setzten von 1450 bis 1500 das wucherfreie mittelalterliche Schwundgeldsystem in der Reichsstadt Augsburg und in den Hanse-Städten des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation und auch europaweit außer Kraft und bereicherten sich am Zins-Wucher mit Wucher-Zinsen und Ausbeutung und ließen auch aufständische Bauern niedermetzeln und zogen mit Tezel als Profiteure des kirchlichen Ablasswesens durch die Lande und machten so große Gewinne nachdem die venezianisch-lombardischen Bankiers das Banken-System des Vatikans übernommen hatten und durch den aufkommenden Renaissance-Kapitalismus die zentralistisch verwaltete und damit infiltrierbare römisch-katholische Kirche korrumpiert hatten.

    Die venezianisch-lombardischen Bankiers und Geldverleiher und Kaufmannslogen der Freimaurer und Patrizier (In Venedig wurde 900 nach Christus die europäische Freimaurerei mit ihren ideologisch liberalen Kaufmannslogen und Oligarchen begründet, die die Schein-Republik Venedig regierten und damit auch den größten Sklavenmarkt Europas, nirgendwo waren die Wucherer und Bankiers und Geldverleiher skrupelloser und gandenloser und mächtiger und
    nirgendwo sonst wurde auch mit christlichen Sklaven gehandelt) plünderten in der Renaissance in Norditalien ganze Landstriche aus und später auch das Rheinland und während der Reformationswirren mit dem fallenden Wucher-Verbot waren sie als alttestamentarisch ausgerichtete alttestamentarisierende calvinistische und puritanische Großkaufleute in den liberalen Ländern Holland bzw. den Niederlanden als Gelderland und in England auch mit die größten Sklavenhändler uns Zins-Wucherer.

    Weswegen die neutestamentarisch ausgerichteten bibeltreuen Quäker als christlicher Konfession ihnen auch Heuchelei und Unaufrichtigkeit und Unehrlichkeit vorwarfen.

    Es waren immer wieder die stolzen Patrizier und das Großbürgertum der Neuzeit, welche sich nicht um die christlichen Soziallehren und Sozialverordnungen scherten – sieh auch den Soziologen Max Weber zur Entstehung des späteren frühneuzeitlichen Kapitalismus. Speziell im Zusammenhang mit dem Kalvinismus.

    https://www.pravda-tv.com/2016/05/jesuiten-freimaurer-und-illuminaten-eine-unheilige-allianz-zur-etablierung-der-neuen-weltordnung-video/

    • Im Netz finden sich Hinweise, dass die Fugger (Der reichste Mann der Welt) die Venediger BabYlonier waren.
      Auch viele andere Adeligen, Templer, Wucherer und Päpste gehören dazu.

      https://i2.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/05/bild12-3.jpg

      Wer meine Kommentare zu den Päpsten gelesen hat, weiß da sind einige darunter deren BlutLinien nach BabYlon führen.

      „sandte der jesuitische General Brzozwski 1813 eine Nachricht an den verhafteten Papst Pius VII., indem er ihm eine Waffenruhe zwischen Jesuiten und Papsttum anbot, wenn er den Orden wieder einsetzen würde.

      Papst Pius VII. willigte ein und General Brzozowski machte sich sowohl mit dem Segen der Jesuiten als auch des Papstes daran, die Unterstützung einer breiten Koalition um sich zu versammeln gegen Napoleon (der zu diesem Zeitpunkt wertlos geworden war).

      Beim Wiener Kongress (1. November 1814 bis 8. Juni 1815) war der Kirchenstaat wie versprochen wiederhergestellt. Papst Pius VII. kehrte nach Rom zurück und schaffte die meisten der Reformen ab, die die Franzosen eingeführt hatten. Er setzte den Jesuitenorden wieder ein und erlegte den Juden auf, wieder im Ghetto leben zu müssen.“
      :;-(
      Im Oktober 1822 berief Pius VII. ein Treffen mit den Königen von Russland, Preußen und Österreich ein und trat in die Heilige Allianz ein, die unter dem Namen Vertrag von Verona bekannt ist.

      Der Vertrag diente der Auslöschung der repräsentativen Regierungen Europas und der Wiederherstellung absoluter Monarchien. Er verfolgte auch den Zweck, die Medien (d.h. die Presse) zu unterdrücken und die Religion dazu zu benutzen, „um die Nationen im Zustand passiven Gehorsams zu halten“.

      Das Dokument, das am 26. September 1822 unterzeichnet wurde, drückte auch „ihren Dank gegenüber dem Papst aus, für das was er bereits für sie getan hatte und erbat seine anhaltende Kooperation, um die Nationen in ihrem Sinne zu unterwerfen.“pravda-tv

      Vergeßt nicht, der Papst beherrscht die Welt und das höchste Recht ist das KirchenRecht.
      Die Bibel steht über allen Gesetzen nur leider wurde die Bibel von TheoLOGEN (fehlerhaft) geschrieben.

      Nun die Frage : War Papst Pius VII auch ein AusErwählter ?

      Merkelwürdig : in Wikipedia findet ihr die Antwort nicht, warum wohl ?

      Die Worte „MolochDiener“ und „MolochAnbeter“ gibts dort auch nicht,
      dabei kriegen diese Eingeweihten die ganze Welt und bringen jeden Tag ihrem Gott BrandOpfer.

      Das satanische GeldWucherZinsSystem kommt aus BabYlon und wurde durch die Weisen von BabYlon in die ganze Welt gebracht.

  35. Habe diesen Blog erst vor Tagen entdeckt ..und einige Artikel gelesen. Viel besser als PI.

    Warum bringt PI nicht die HERVORRAGENDEN Artikel von Mannheimer? Weiss da jemand eine Antwort?

  36. Der beste Aufklärungsblog Deutschlands. ES gibt auch andere gute Blogs. Aber keiner hat so viel Sprachkenntnisse und historisches Wissen wie dieser.

    Meine Familie lesen Mannheimer fast täglich. Gemeinsam. Dann diskutieren wir darüber.

Kommentar verfassen