News Ticker

EU-Henker Timmermans (SPD): Der Juncker-Nachfolger plant die Hinrichtung Europas

Michael Mannheimer, 18. Dezember 2018

Frans Timmermans zählt neben Soros, Merkel, Juncker und Hillary Clinton zu den gefährlichsten Menschen unseres Globus.

Frans Timmermans ist zusammen mit Soros, Merkel, Juncker und Clinton weitaus gefährlicher als alle links- und islamterroristischen Organisation zusammengenommen. Denn diese Organisationen gäbe es ohne die zuvor genannten fünf Personen gar nicht:

  • Der islamische Terrorismus wurde von den USA (genau: den Präsidenten der US-Demokraten (ganz vorne Obama) und US-Republikanern (Bush) mittels der CIA gegründet und finanziell und logistisch unterstützt.
  • Der Linksterror wird mit hunderten Millionen Steuergeldern durch die Bundesregierung unterstützt: Ein Skandal, der dank der den Terror unterstützenden Medien der Öffentlichkeit so gut wie unbekannt ist.

Timmermans ist ein Nichts, ein Niemand – der, im Gegensatz zum römischen Imperator Cäsar, sich weder durch kriegerische Erfolge auf dem Schlachtfeld noch durch wissenschaftliche Glanzleistungen ausgezeichnet hat. Gleichwohl hat er weitaus mehr Macht, als es ein Cäsar je zu denken wagte.

Das Imperium Romanum zählte, einschließlich all seiner Vasallenstaaten, gerade mal knapp 55 Millionen Menschen.

Die EU, die Timmermans bald in den islamischen Untergang führen wird, zählt 500 Millionen Menschen. Und hat, neben den USA, Russland und China, eine der stärksten Armeen der Welt. Sie ist, dank seinem Motor Deutschland, die  produktivste Volkswirtschaft der Welt – und diese Volkswirtschaft versorgt Timmermans und Konsorten mit einem geradezu unversiegbaren und sagenhaften Nachschub an Geldern, ohne die er und seinen NWO-Unterstützer seine satanischen Pläne nicht einmal andenken könnte.

Timmermans hat sich der politischen, militärischen und ökonomischen, in Jahrhunderten von Bio-Europäern aufgebauten Machtsysteme bemächtigt wie ein Parasit sich eines Wirtskörpers.

Hinter ihm steht die europäische Sozialdemokratie (Timmermans ist Sozialdemokrat)- die weitaus gefährlichste politische Macht in der EU. Auch wenn sie derzeit überall einbricht (Deutschland, Schweden, Spanien, Italien, Griechenland, Frankreich) – so sind die weitverzweigten sozialdemokratischen Netzwerke immer noch bestens intakt.

Timmermans, Soros, Merkel, Juncker und Hillary Clinton sind die Protagonisten der NWO:

Sie üben ihre globale Macht vor allem mittels ihrer schieren Medienmacht aus (nahezu alle Medien in den USA und Deutschland (und darüber hinaus in der übrigen westlichen Welt) befinden sich in der Hand von Linken, die die Erfüllungsgehilfen der Globalisten sind. Die wiederum von den Juden gesteuert werden und das wichtigste liefert, was die NWO zu ihrer Durchsetzung braucht: Milliarden über Milliarden Dollar für den Kampf gegen die westliche Zivilisation.

Es sind nur 5 (bekannte) Personen: Doch hinter diesen steht die größte Militärmacht der Welt – die USA. Hinter diesen stehen alle Zentralbanken der Welt. Der IWF und so gut wie alle Global Player des Finanzwesens. Und vor allem: Die Globalisten gebieten über das jüdische Medienmonopol:

80 Prozent aller Medien der Welt (selbst in China spielen sie mit) befinden sich in der Hand von Juden. Schon 1968 sagte Axel Springer Jad Vaschem, dass  “der Weg eines Deutschen Verlegers () über Jerusalem nach Berlin” führt. Auch die gesamte „freie“ Presse in der Ukraine, alle TV-Stationen und alle Printmedien bis auf einen einzigen Zeitungsverlag, befinden sich im Besitz von Juden (Quelle). Und kein Geringer als Marlon Brando beklagte seinerzeit, das Hollywood komplett von Juden beherrscht würde.

Was die knapp 8 milliarden Menschen in den nachrichten und Medienberichten lesen und sehen ist genau das, was sie lesen und sehen sollen.

Alternative Berichte kommen so gut wie nie an die Oberfläche. Und jene wenigen Menschen, die sich ihr eigenes Urteil bilden über die Welt und sich in den Alternativmedien schlau machen, kann man quantitativ und qualitativ vergessen: Sie sind ein Potential, das die Globalisten zwar massiv bekämpfen (nach dem Motto: “Wehret den Anfängen“) – dessen Bedeutungslosigkeit ihnen dennoch bewusst ist.

Nun, gänzlich bedeutungslos sind sie, die Informierten, dennoch nicht. Das sieht man derzeit an den Gelbwesten-Aufständen in Frankreich, die längst von den Globalisten unterwandert werden. Wie lange die Gelbwesten überhaupt noch ein echter Protest der Bürger gegen ihre Abschaffung und Versklavung ist, bliebt daher abzuwarten.

Frans Timmermans, Kandidat der Eurosozialisten für das Amt des Kommissionspräsidenten, ist der Henker Europas in spe, und der personifizierte Beweis dafür, zu welcher existentiellen Gefahr europäische Sozialdemokraten für unseren Kontinent geworden sind.

In der freien Natur wären solche Subjekte wie dieser Sozialist (und all seine Anhänger) schon längst ausgestorben, weil sie dem vermeintlich toleranten Fremden vertrauen. In der Natur verteidigt man sein Territorium vor dem eindringenden Fremden. Bedeutet übertragen: Wir ethnischen Europäer müssen unsere Heimat mit allen erdenklichen Mitteln verteidigen. Diese Fremden aus Afrika und Arabien gehören hier einfach nicht hin. Unsere Vorfahren haben das alles aufgebaut und wir haben die verdammte Pflicht, dieses Erbe zu bewahren und zu schützen.

Der Anwalt des Weihmachtsmarkt-Massaker in Straßburg sagte, dass bei Chekatt „radikale islamistische“ Gedanken nicht erkennbar gewesen seien. Eben, die braucht es nicht. Der Islam ist an sich terroristisch, genau wie der Kommunismus. Das ist überhaupt deren gemeinsamer Nenner. Sowie die Zweigesichtigkeit und Doppelzüngigkeit, die auch Karl Marx beherrschte. Harmlos reden und auftreten („gesellig“ wie der Anwalt sagt), aber ANDERS – genau gegenteilig – handeln. Das ist hier überall das gemeinsame Merkmal.

Auch der straßburg-Attentäter Chekatt ist ein Mann vom Typ Henker, genau wie Frans Timmermans. Aber letzterer wird nicht gejagt. Das macht keinen Sinn. Der Lügner und Hetzer Timmermans muss genauso ausgeschaltet werden wie Chekatt. Mit Europawahlen hat das alles nichts zu tun. Die sind noch weit, weit weg. Bis dahin ist Europa erledigt bzw. in muslimischer Hand, was genau dasselbe ist, denn Islam bedeutet: Tod. Auch: qualvoller Tod. (Texte teilweise übernommen von Kommentaren auf Youwatch).

Vereinigung mit Afrika ist „europäische Schicksalsfrage“

In seiner Rede vor den Sozialisten am Samstag verkündete Timmermans, er werde die konservativen Regierungen in Europa zerquetschen und bestand darauf, die Vereinigung des europäischen mit dem afrikanischen Kontinent sei eine europäische Schicksalfrage.

Der frühere niederländische Verteidigungsminister war vorher bereits durch seine Behauptung aufgefallen war, Europa könne kein Kontinent des Friedens und der Freiheit bleiben, solange „Vielfalt“ nicht per Massenimmigration bis in den entferntesten Winkel der EU durchgesetzt sei. Bereits bisher verwendete Timmermans viel Zeit und Energie auf die erpresserische Nötigung östlicher EU-Staaten, ihre Grenzen für Migranten aus der Dritten Welt zu öffnen. (Quelle)

Woher er seine ins Pathologische gesteigerte Überzeugung entnimmt, das bliebt Timmermans Geheimnis.

Seine Sprache (“zerquetschen”) jedenfalls unterscheidet sich in nichts von der Sprache Hitlers, Lenins oder Stalins oder Maos. Es ist die Sprache  des nackten Terrors. Die Sprache linksfaschistischer Menschenfeinde, die in 90 Jahren weit über 130 Millionen Menschen in ihren zahllosen sozialistischen Experimenten gnadenlos umbrachten. Kommt Timmermans an die EU-Regierung (die in Wahrheit keine ist, da nicht gewählt), dann werden hunderte weitere Millionen des linken “Eine-Welt-Regierung”-Wahns hinzukommen.

Dieser Mann ist kein Kandidat für eine demokratische EU. Er ist zweifelsfrei ein Kandidat für den Henker – oder für eine geschlossene psychiatrische Anstalt. Doch in einem pathokratischen Regime ist das Regime selbst die Anstalt. Keiner in dieser Anstalt “EU” käme auf die Idee, Timmermans wegzusperren. Denn fast alle müssten dann mit ihm in die Isolierzellen gehen. Wird keiner.

So wird Europa, sollten die 500 Millionen Europäer, deren Schicksal auf Gedeih und Verderb solchen Psychopathen wie Timmermans, Soros, Clinton oder Merkel ausgeliefert ist, nicht zum Sturm auf Brüssel blasen – widerstandslos untergehen. Niemand wird die Psychopathen, die alle zentralen Machtpositionen der EU gekapert haben, daran hindern können. Außer dem Militär – wo man diesbezüglich zaghafte Ansätze in Frankreich erkennt.

Lesen Sie in der Folge einen Artikel über die “Zeitbombe Timmermans” aus der Feder des Vollblutpolitikers und -Analytikers Peter Helmes:

 

Timmermans, eine hochgefährliche Zeitbombe in der EU-Kommission

 

Im nächsten Jahr, im Mai – also „übermorgen“ – finden wieder Europawahlen statt. Früher wäre diese Nachricht gerade mal ein Achselzucken wert gewesen, weil das Europa-Parlament (EP) machtpolitisch eine „Dame ohne Unterleib“ war, eine Versammlung politischer Eunuchen, die zwar wissen, wie´s geht, es aber nicht können. Das hat sich hochgradig geändert. Das EP mischt heute überall mit, und damit werden die Europawahlen viel bedeutender.

In den nächsten Wochen und in den nur noch wenigen Monaten werden wir wieder beschallt werden durch die politischen Diskussionen über mögliche Koalitionen und über das Personalkarussell im In- und Ausland – einschließlich weiterer Veränderungen in der Spitze.

Es geht um die Wahl von rund 750 Abgeordneten, die in den dann vermutlich noch 27 Mitgliedsstaaten der EU durch nationale Wahlen bestimmt werden. Es gibt allerdings noch keine länderübergreifende Wahl. Die früheren Fünf- bzw. Drei-Prozenthürden gibt es nicht mehr. Für einen Sitz im EU-Parlament genügen 0,6 Prozent der abgegebenen Stimmen. Eine Erleichterung für kleinere Parteien. (Deutschland hat 96 Sitze im EU-Parlament.)

Ein Punkt wird bei den EP-Wahlen indirekt eine große Rolle spielen: die Zusammensetzung der EU-Kommission, die immer noch eine unglaubliche Machtfülle besitzt. So kann z. B. das EP die von der EU-Kommission vorgeschlagene Zusammensetzung der nächsten EU- Kommission nur „in toto“ ablehnen (was bisher noch nie geschehen ist).

Die EU-Kommission bestimmt weitgehend – noch immer kaum kontrolliert – die zukünftige Politik in EU-Europa.

conservo-Autor General Farwick hat in einem Perspektiv-Artikel auf einen Kernpunkt dieser Politik hingewiesen:

„…Letztlich geht es um die entscheidende Frage: Welches Europa wollen wir?

Diese Frage bleibt seit der Gründung der EU und des Parlamentes unbeantwortet. Das ist unbefriedigend, denn es arbeiten permanent zwei Denkschulen gegeneinander:

Die eine will den zentral geführten Bundesstaat mit sehr begrenzter nationaler Souveränität und einem gemeinsamen „sozialen Netz“,
die andere ein „Europa der Vaterländer“ mit einem Höchstmaß an nationaler Souveränität und hoher Eigenverantwortung – so bestimmte es der Maastricht-Vertrag mit seiner sog. „No-bail-out- Klausel“

(Ein Verbot für die Unterstützung einer finanziellen und wirtschaftliche selbstverschuldeten Krise in einem Mitgliedsland)…“  (https://conservo.wordpress.com/2018/11/01/neue-europastrategie-nach-den-landtagswahlen-ist-vor-den-europawahlen-im-mai-2019/)

Farwick hat in seinem Beitrag kurz, aber sehr klar die alternative Frage für (eigentlich) jeden Bürger in der EU dargestellt. Die Frage, die Farwick aufgreift, führt exakt zum Kernproblem: Bin ich bereit, „für Europa“ meine nationale Souveränität und meinen nationalen „Charakter“ zu opfern?

Es ist schon interessant, aber auch beängstigend zu erkennen, wer da in die internationale Vermischungs- und Verwischungsgemeinschaft strebt:

  • Es sind zuvörderst alle die, die davon profitieren und ihre Pfründen sichern oder ausbauen wollen/können.
  • Dann sind da noch (nicht wenige) „Europa-Romantiker“, die von einem Staat vom Baltikum bis Portugal träumen – wie gesagt, Romantiker.
  • Gefährlicher sind jedoch die versammelten Internationalisten“ – Linke allesamt – die einen Einheitsstaat mit dem Neuen Menschen und einer Neuen Gesellschaft (Frankfurter Schule) anstreben.

Dieter Farwick hat in diesem Zusammenhang zu Recht den Namen Frans Timmermans genannt. (Dazu gleich mehr)

Ich stehe allen diesen Menschen mit ihren nationalstaatsgefährdenden Ideen höchst kritisch gegenüber, ja, ich bekämpfe sie. Die Erfahrung der Menschheits- und Staatsgeschichte hat all überall gezeigt, daß AUF DAUER ein Volk nicht unterdrückt werden kann. Irgendwann hat sich bei den Unterdrückten der Zorn so angestaut, daß der Kessel explodiert. Beispiele dazu hatten wir gerade in jüngster Zeit zuhauf (z. B. der Zerfall des Ostblocks oder die Auflösung Jugoslawiens usw.).

Es ist wohl unbestreitbar, daß der Mensch sich nach Heimat sehnt. Diese Heimat wird zerstört, wenn sich der Bürger in seinem Staat nicht mehr wohl- und wiederfindet.

Der eben erwähnte Frans Timmermans ist derzeit Vize-Präsident der EU-Kommission und Favorit für die europäische Spitzenkandidatur.

Im Falle seines Sieges hätte er große Chancen auf die Nachfolge von Jean-Claude Juncker. Seine Freunde weisen höflich darauf hin, Timmermans sei „ein starker Vertreter einer weiteren Vertiefung der Integration der EU“. Was so höflich und europadienlich klingt, ist aber in Wirklichkeit eine Meldung mit höchster Sprengkraft, die Europa zerreißen könnte. Denn die Meldung von der „Vertiefung der Integration der EU“ heißt im Klartext:

Frans Timmermans ist gegen ein Weiterbestehen der Nationalstaaten. Er will die EU in einen Bundesstaat überführen. Das ist eine Kampfansage an jede europäische Nation, die wir nicht ohne Widerstand hinnehmen können!

Es ist also höchst angebracht, sich mit dieser Personalie näher zu befassen. Dabei greife ich ob der hier geforderten ungeschminkten Klarheit ausnahmsweise auf eine Darstellung der „anonymousnews“ zurück, die es an Deutlichkeit nicht fehlen läßt:

„Keine Verschwörungstheorie – EU Kommissar Timmermans -Mischung von Europa und Afrika ist „Schicksalsfrage“ – Er ist „Sozialdemokrat“!! (Quelle)

Keine Verschwörungstheorie – EU Kommissar Timmermans – „Mischung von Europa und Afrika“ ist „Schicksalsfrage“ – Er ist „Sozialdemokrat“!! Darin ist er mit Merkel und Juncker einig ( und mit Grünen und „Linken“ – Holt die afrikanischen Millionen endlich nach Europa  ( Die UNO sieht über 100 Millionen für Deutschland vor !)!

Timmermans, der Mann, der  Europa endgültig zum Schafott führen will

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wird nach den Europawahlen 2019 seinen Posten räumen. Das ist weder eine gute, noch eine schlechte Nachricht, denn schlimmer geht immer. Als Junckers Nachfolger sind mehrere Kandidaten im Gespräch. Einer davon ist extrem gefährlich.

Für die Nachfolge Junckers stehen mehrere Kandidaten zur Debatte. Spätestens seit dem Nato-Gipfel, als Juncker „gesundheitlich angeschlagen“ durch die Runde der Regierungschefs torkelte, kann sich niemand mehr daran erinnern, den Christdemokraten jemals zum Weitermachen ermuntert zu haben.

Verschiedene Nachfolger sind im Gespräch, darunter Margarethe Vestager, die dänische Ex-Wirtschafts- und Innenministerin. Der Franzose Michel Barnier könnte Favorit von Emmanuel Macron sein. Manfred Weber, EU-Fraktionsvize der EVP, in Bayern CSU-Vize und mit einem guten Draht zur Kanzlerin versehen, ist ebenfalls im Gespräch.

Keine dieser Personen ist geeignet, Begeisterung bei einem ohnehin schon EU-müden Europa zu wecken.

Alarmstufe dunkelrot herrscht allerdings beim letzten der Aspiranten auf das Amt des EU-Kommissionspräsidenten. Der Mann kommt aus den Niederlanden und heißt Timmermans.

Frans Timmermans

Der 57-jährige Niederländer ist bereits heute die Nummer zwei der Kommission. Er fungiert als Junckers rechte Hand, als der Mann für schwierige Fälle. Zuständig ist Timmermans unter anderem für Rechtsstaatsfragen. Der Niederländer gilt als Brüsseler Schlüsselfigur in den internen Konflikten etwa mit Polen und Ungarn, aber auch als Vertreter der EU-Position zur Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien.

Timmermans ist Sozialdemokrat, war in den Niederlanden zuletzt Außenminister und gilt als exzellenter Redner. Sechs Sprachen beherrscht er, darunter auch Deutsch. Am Samstag wurde er beim Kongreß der europäischen Sozialisten in Lissabon zum roten Spitzenkandidaten für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten gekürt. Damit ist die italienische EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini aus dem Rennen.  Timmermans betreibt den Untergang Europas mit quasireligiöser Inbrunst.

Vereinigung mit Afrika ist „europäische Schicksalsfrage“

In seiner Rede vor den Sozialisten am Samstag verkündete Timmermans, er werde die konservativen Regierungen in Europa „zerquetschen“ und bestand darauf, die Vereinigung des europäischen mit dem afrikanischen Kontinent sei eine europäische Schicksalfrage„.

Der frühere niederländische Verteidigungsminister war vorher bereits durch seine Behauptung aufgefallen war, Europa könne kein Kontinent des Friedens und der Freiheit bleiben, solange „Vielfalt“ nicht per Massenimmigration bis in den entferntesten Winkel der EU durchgesetzt sei. Bereits bisher verwendete Timmermans viel Zeit und Energie auf die erpresserische Nötigung östlicher EU-Staaten, ihre Grenzen für Migranten aus der Dritten Welt zu öffnen.

Vergangenes Wochenende verschärfte der Sozialist aus Maastricht den Tonfall erneut. Bei seiner Nominierungsrede in Lissabon erkkärte er, daß er als EU-Kommissionspräsident eine Strategie der Nulltoleranz verfolgen werde gegenüber Ländern, die auch nur irgendeinen Teil der globalistischen, „progressiven“ Agenda zurückweisen, und machte deutlich, daß das auch für die Migration aus der Dritten Welt gelte.

Demokratie drehe sich um den Respekt vor Minderheiten, so Timmermans, und verlange daher nach Handlungsfreiheit für auslandsfinanzierte Nichtregierungsorganisationen (NGOs) selbst dann, wenn diese gegen den erklärten Willen europäischer Völker handeln.

Der Niederländer schwor Stein und Bein, daß er mit den „populistischen“ Regierungen Polens und Ungarns brechen wird.

Timmermans wortwörtlich:

Ich möchte unseren Freunden in Polen sagen, daß ich heute einen feierlichen Eid ablege: Niemals werde ich das polnische Volk in seinem Kampf um Demokratie, Freiheit und die Herrschaft des Rechts alleine lassen.

Der Flachlandsoze von der Maas redete sich in Lissabon unter Verwendung der gängigen Floskeln von „1940“ , „nie wieder!“ und „Nazideutschland“ förmlich in Extase.

Wißt ihr auch, warum ich so zuversichtlich bin, daß wir gewinnen werden?“ fragte er rhetorisch. „Wegen des polnischen Volks. Weil die Polen Europäer sein wollen. Junge Polen gehen auf die Straße mit dieser wundervollen blauen Flage und ihren goldenen Sternen, weil sie an die Werte glauben, für welche diese Flagge steht. Weil diese Flagge das ist, was sie selbst sind.

Das sei der Grund für seine Siegeszuversicht, nicht die Unterstützung seiner Position durch Länder wie Spanien, Frankreich oder Deutschland.

Die Bilder vom 100. Jahrestag der polnischen Unabhängigkeit sprechen allerdings eindeutig eine andere Sprache. Da gab es keine blauen Flaggen mit goldenen Sternen, sondern ein Meer von Flaggen in den polnischen Nationalfarben Rot und Weiß.

Auch in Ungarn werden wir bestimmen“, fuhr Timmermans fort.

Gerade weil die Ungarn harte Zeiten durchmachten unter Viktor Orbans Schreckensregime, begreife sich eine überwältigende Mehrheit der Ungarn als Europa zugehörig, als zugehörig zu dieser Wertegemeinschaft. Daß die Regierung Orban im April einen erdrutschartigen Wahlsieg eingefahren hatte, schien eine vernachlässigungswürdige Petitesse für Frans Timmermans gewesen zu sein.

Jedenfalls platzte dem Vorsitzenden der polnischen Ministerkonferenz, Jacek Sasin, der Kragen.

In Erwiderung auf Timmermans Rede vom Samstag blaffte er den Eurokraten am Montag in den polnischen Medien an und erklärte, dessen Worte seien bezeichnend für die Krisen, von denen die EU geschüttelt werde.

Jacek Sasin: „Anstatt sich auf die Schlüsselprobleme des heutigen Europas zu konzentrieren, wie beispielsweise die soziale Schichtung, das schwache Wirtschaftswachstum und die illegale Immigration, ziehen es die europäischen Bürokraten vor, Pseudothemen wie die Herrschaft des Rechts in Polen aus dem Hut zu zaubern, weil sie keinen Plan haben, wie sie die tatsächlichen Probleme lösen sollen.

Afrika

Die europäischen Beziehungen zu Afrika waren ein weiteres großes Thema in Timmermans Rede. Den sozialistischen Delegierten in Lissabon strich er dick aufs Brot, daß man sich keinerlei Illusionen hingeben dürfe. Afrika sei die Schicksalfrage des europäischen Kontinents. Entweder die europäischen Steuerzahler beseitigten die Probleme des gewalt- und armutsgeplagten Kontinents, oder aber sie hätten Hunderte von Millionen Leuten allein aus Nigeria willkommen zu heißen, die vor der demografischen Explosion in ihrem Land fliehen und in Europa alles blockieren.

Timmermans wörtlich:

Also, über wessen Schicksal wird wer entscheiden: Die Afrikaner über Europas Schicksal oder die Europäer über das Schicksal Afrikas? Wir sitzen miteinander im selben Boot. Unsere Schicksale sind miteinander verwoben.

Als nächstes propagierte er höchste Priorität für diese Frage, da sich die Bevölkerung Afrikas bis zum Jahr 2050 verdoppeln werde auf 2,2 Milliarden Menschen. Es handle sich um eine „gemeinschaftliche Verantwortung„, dieses Problem in den Griff zu bekommen. Gerade Sozialisten seien es, die daran glaubten, daß es keine verschiedenen Rassen gebe, sondern nur eine, die menschliche Rasse. Dergestalt vom eigenen Gutsein besoffen, steigerte sich Timmermans in eine Phillipika gegen „Nationalisten“ hinein, denen er bescheinigte, sie bräuchten Feinde und hassten andere Länder.

Der Niederländer hörte dabei ganz auf „his master´s voice“. Am 28. November hatte Timmermans Chef Juncker im Zustande seiner allseits bekannten „gesundheitlichen Angeschlagenheit“ einen Tweet abgesetzt, der sich folgendermaßen las:

Ohne Millionen von Migranten aus Afrika wird Europa verloren sein.

Der Maastrichter Sozialist kannte kein Halten mehr und erinnerte in der Beseeltheit seines Eifers an einen Erweckungsprediger.

Weil es der Hass ist, der sie antreibtSie werden immer nach Feinden von außen Ausschau halten, aber auch nach welchen von innen. Es ist kein Zufall, daß der Antisemitismus in Europa stark zunimmt„,

hetzte der Niederländer. Er nannte eine Studie der EU, die am Montag vergangener Woche herausgekommen war. In der ging es um die jüdischen Gemeinden in Europa. Der Studie zufolge fühle sich etwa ein Drittel der Befragten in Europa nicht mehr sicher, sagte Timmermans mit Blick auf Viktor Orban, und forderte ihn auf, seine andauernde Kritik am globalistischen Milliardär George Soros endlich bleiben zu lassen.

Völlig entgangen sein muß Timmermans dabei jener Teil der Studie, in welchem die Sachlage präzisiert worden ist. In Frankreich fühlten sich neun von zehn Juden unsicher und erzählten, sie seien in der Öffentlichkeit zunehmend Anfeindungen ausgesetzt. Ungarische Juden hingegen berichteten von einem Rückgang des Antisemitismus seit der letzten Erhebung zum Thema vor sechs Jahren.

Resümee

Den Niederländer Timmermans wird man genau im Auge behalten müssen.

Der Mann ist der Henker Europas in spe und der personifizierte Beweis dafür, zu welcher existentiellen Gefahr europäische Sozialdemokraten für unseren Kontinent geworden sind.

Es gibt genau eine Lösung für das Afrika-Problem: Die Festung Europa. Ob einem die gefällt oder nicht, spielt keine Rolle. Es ist die einzige. Europa kann und muß die Probleme Afrikas nicht lösen. Mit der Verwandlung Europas in einen schwarzen Kontinent ist niemandem geholfen.“ (aus „anonymousNews“)

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

190 Kommentare

  1. Timmermans ist ein charakterloser Lump.
    PvdA sagt alles, die Schariapartei der Niederlande. Herr nimm ihn zu dir. Schnell.

    • @PI$$LAM

      Tja – der HERR sollte da mal schnellstens bei so einigen ein Einsehen haben und sie von dieser Erde abberufen – ER muss ihnen ja nicht wehtun – einfach so im Schlaf wie David Rockefeller – denn Rache und Hass waren und sind nicht mein – aber ich will ebenfalls weder gehasst noch von Rachefeldzügen verfolgt werden und noch dazu von Menschen oder Nichtmenschen, denen ich null und nichts getan habe.

      Die sind wirklich wie besessen. – Es geht auch den Altparteien-Politikern/-Politikerinnen doch garnicht mehr um die Sache und den gesunden Menschenverstand – es geht denen nur noch darum, IHREN Kopf durchzusetzen – und wenn sie noch so im Unrecht sind.

      Die haben sich da in IHRE Sache verrannt und wollen nur ihren Dickschädel, ihren Trotzkopf durchsetzen – vielleicht spätpubertäres Verhalten wider jegliche Vernunft – Hauptsache den Dickschädel durchsetzen – wie Pubertierende gegenüber den Eltern. – Vielleicht waren die ihren Eltern gegenüber ohnmächtig und deshalb bringe sie jetzt die ganze Gesellschaft in die Stellvertretersituation ihrer Eltern und reißen alles mit sich in den Abgrund.

      Statt die Sargnägel für ihre Eltern sind sie nun die Sargnägel für ganz Deutschland, ganz Europa, die ganze Erdenwelt und womöglich noch die ganze Welt.

      Wie kleine trotzige Kinder – “Ich will aber und wenn Du nicht machst wie ich will, dann schmeiß’ ich mich auf den Boden und schreie Zeter und Mordio bis ich blau anlaufe bist Du ich meinen Willen bekomme und vorher stampfe ich noch wütend auf den Boden auf.”

      So kommen die mir vor.

      • @Nylama – mit der Einschätzung dürften Sie bei nicht wenigen Polit-Akteuren richtig liegen.
        Die Schlimmärsche der Weltgeschichte hatten fast auch immer ebensolche Väter u.o. Mütter, oder sie wurden wahlweise durch eine Jugend in kirchlichen Einrichtungen oder in sozialistischen Jugendkadern versaut.
        Aber nicht nur autoritärer u. unberechenbarer Erziehungsstil der Eltern (u. so mancher Lehrer!) kann wahre Monster hervorbringen, auch das Gegenteil, ein indifferentes, gleichgültiges, “passiv-aggressives”, gefühlsarm-verintellektualisiertes oder verwöhnungs-narzisstisches Verhalten seitens der Eltern verpasst den Kides eine lebenslange Sondermacke!
        So wie wohl bei Timmermans anzunehmen, “katholisch” jugendsozialisiert – klingt schon mal nach Rebellion gegen autoritative o. konservative Wertevorstellungen, jedenfalls nach irgendwie “Sonderling”.
        Aber diese Sozialismus-Maskerade nehme ich ihm sowenig ab wie irgendeinem anderen EU-Sozi-Funktionär (a la Schulz), zumal seine radikalen Sprüche eher auf eine Vermischung von anerzogenem katholischem Universalismus, sozialistischer Internationale UND schliesslich coudenhovscheren Freimaurer-Multikultiwahn schliessen lassen.
        Jüdischer Abstammung ist er nicht, fühlt sich ihnen aber engstens verbunden.
        Trägt neuerdings einen sehr islamophil wirkenden Bart, passend zu den von ihm favorisierten Migranten. Tippe auf Krypto-Moslem und Logenbrudertum im Geiste, das “Sozialidemokratische” ist nur der ideale politideologische Hebel, um das Vorhaben maskieren u. legitimieren zu können.
        Wie bei so vielen von diesen Fake-Sozialdemokraten in der Führungsspitze, kaum einer von denen ist noch wirklich “lubenrein” politisch, die tanzen auf zwei, drei Hochzeiten gleichzeitig…

      • http://alles-absicht.de/wp-content/uploads/2015/07/Union-ist-das-Synonym-f%C3%BCr-Bruderschaft.-Die-meisten-Geheimorganisationen-sind-organisiert-als-Bruderschaften.jpg
        Union ist das Synonym für Bruderschaft. Die meisten Geheimorganisationen sind als Bruderschaften organisiert.

        Ist die Stadt Bad Godesberg bei der Elite deswegen so beliebt, weil sie eine englische Wort-Anspielung auf Satan ist?

        Bad Godesberg war zu Zeiten des Nationalsozialismus ein beliebter Aufenthaltsort Hitlers. Die Stadt wurde im zweiten Weltkrieg weitgehend verschont und am 8. Mai 1945 kampflos übergeben.

        John Jay McCloy finanzierte vor dem 2. Weltkrieg Hitler. Danach war er ab 1949 in Deutschland von den Besatzungsmächten als Hochkommissar (Diktator) eingesetzt. Er residierte in Bad Godesberg. Die Stadt ist ein Teil von Bonn.

        Bad Godesberg (Berg des bösen Gottes) – hier wurde in der Stadthalle das wichtigste Parteiprogramm der SPD verabschiedet.

        http://alles-absicht.de/wp-content/uploads/2015/07/Stehen-die-SS-Runen-f%C3%BCr-die-%C3%A4gyptische-Mondg%C3%B6ttin-Isis-in-der-%C3%A4gyptischen-Schreibweise-werden-nur-die-Konsonanten-geschrieben.jpg
        Die SS-Runen stehen für die ägyptische Mondgöttin Isis. In der ägyptischen Schreibweise werden nur die Konsonanten geschrieben.

        http://alles-absicht.de/wp-content/uploads/2015/07/Marine-Scout-Snipers-mit-SS-Flagge.jpg
        http://alles-absicht.de/wort-luege

        KinderSchänden ist MolochDienst.
        durch Kinder Folter ( Mk-Ultra ) kommt es zu PersönlichkeitsSpaltungen auch können dadurch Dämonen vom Opfer Besitz ergreifen.
        Merkelwürdig : Adolf und Josef sollen auch als Kinder schwer mißhandelt worden sein…….

        Signale und Folgen sexuellen Missbrauchs von Kindern und …
        So sehr sich die Kinder das auch wünschen, sie können nicht darüber … wie Nägelkauen, sich hässlich machen, Selbstmordversuche, Bettnässen, … Außerdem kommt es vor, dass auch nicht missbrauchte Kinder Genitalien zeichnen.

      • @ Satellit

        Ja, da haben Sie ja den Vogel abgeschossen!

        Nein, das hatte ich nicht mal gedacht, aber es liegt natürlich nahe.

        Dann war es in der Romzeit. Der Jesuitenkader, die sind so gepolt.

        Später diese Franziskanerordensschule, vielleicht auch dort? Oder war das der Grund, daß er zurück in die kleine katholische Enklave beordert wurde? Wollte sein Vater das römische Martyrium beenden?

        Deshalb der Bruch mit dem Katholizismus und die offizielle Hinwendung zur SPD-Moskau-Achse.
        Er wollte dem Papst selbst eine verpassen.

        Nicht die Rebellion gegen das katholische Elternhaus.

        Inzwischen ist er ein hochkorrupter POlitiker, bestens einsetzbar für alle möglichen Schandtaten und eiskalt dazu.

        Über den Sozialismus zum Krypto-Musel, das ist durchaus denkbar.

        Schwul?

        Das alles erklärt aber noch nicht seine beeindruckende Liste von Orden und sonstigem Lammetter.

        Da muß er schon irgendwem sehr sehr nützlich sein.

        Eventuell heimlich doch für irgendeine katholische Extremistengruppe arbeitend?
        Zum Beispiel die Jesuiten, oder diese Opus dei-Typen.

      • Timmermans trifft sich EU-“offizell” für ein Klärungs-Meeting u.a. mit Vertretern verschiedener europäischer Logen!
        http://europa.eu/rapid/press-release_IP-15-5078_en.htm
        (runterscrollen zur Mitgliederliste)

        Vergesst das mit seiner “Sozialdemokratie”, der tickt “multikulturell-multikonfessionell” ganz im Sinne codenhovscher Paneuropa-Globalisierung. Für den gibt es keine westlichen Differenzen kultureller u. religiöser Systeme (Prägungen!).
        Es spielt nur eine nebensächliche Rolle, ob solcherart Identitäts-gestörte Wohlstands-“Kosmopoliten” sich privat bzw. offiziell-politisch mehr für das Soziale, die Bildung, Umwelt oder Wirtschaft engagieren.
        Die Leitidee der “weltweiten Menschenrechte, der Brüderlichkeit u. soziokulturellen Gleichheit”, der sich alles Denken u. Handeln unterzuordnen haben bleibt trotz gesellschaftlicher, personeller u.o. situativer Veränderungen immer die gleiche. Der eine segelt unter der Fahne des freiheitlichen Liberalismus, der nächste unter dem sozialdemokratischen, grünen oder Kirchen-Banner.
        Das macht diesen Club, diese geistige Strömung und politische Welterlösungsbewegung für Aussenstehende so schillernd, chanchierend, widersprüchlich und unzuordbar, weil sie unabhängig von politischer o. religiöser Facon der jeweiligen öffentlichkeitswirksamen Akteure einer (geheimen) “Supermatrix” folgen, die ALLE gegenwärtigen gesellschaftlichen, politischen u. religiösen Widersprüche zu absorbieren bzw. zu fusionieren und damit aufzulösen versucht. Was in IHREN Kreisen auch weitestgehend erfüllt wurde und somit als gegenwärtig funktionierendes Vorbild der Welteliten auch für die Umgestaltung der Weltverhältnisse insgesamt als Modell dienen soll.
        Darum gehts im Kern in der internat. Freimaurerei, wobei diese Ideologie längst auf breite Kreise der Eliten, der gebildeteren Bevölkerung übergesprungen ist und keiner offiziellen Mirgliederschaft o. des Insider-Wissens mehr bedarf.
        Es ist DIE Philosophie u. DER Idealismus des liberalen bis softlinken Establishments, des Bürgertums, der Wissenschaften, des Humanismus, ja der “modernen, aufgeklärten” Zeit schlechthin.
        Die Freimaurei, d.h. diese Art internationalistisch-multikulturell zu denken u. zu fühlen konstituiert den “freiheitlich-liberalen” Westen, insbesondere seit dem zweiten WK und der Gründung der UNO wie keine politische Strömung.
        Die größten Gegner dieses freimaurerisch geprägten Hyperliberalismus waren traditionell die Kirchen, aber in jüngerer Zeit auch die Marxisten/Kommunisten/Ultrasozialisten wie auch der Nationalsozialisten u. Faschisten.
        Ein eigentümlicher Widerspruch u. Zusammenhang zugleich, lohnt sich mal darüber nachzusinnen…

  2. Also ,wo steht dieser Kandidat, außer in der Sozialdemokratischen Partei Europas. SPE!!!!

    Er spricht LIMBURGISCH!
    Kommt aus einer römisch-katholischen Familie, was seine vielen Vornamen nahelegen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Frans_Timmermans

    Sieht aus wie ein typischer Hochgradfreimaurer, dann die Tangente nach Moskau und erstaunlicherweise Sozialist.

    Die katholische Herkunftsseite legt eher einen Krypto-Jesuiten nahe, aber so sieht er nicht aus.

    Ein typisch linker Rebell, der dem katholischen Elternhaus enspringen wollte und sich dem Kommunismus/Sozialismus fanatisch zuwandte?

    So sieht er aber auch nicht aus.

    Über ihn gibt es sehr wenig Recherchierbares im Netz.

    Ach neee, alles klar:

    Seine lange Ordensliste sagt alles.

    Er ist sowohl Hochgradfreimaurer (Ritterorden) als auch Jesuit (Malteser).

    Muß tatsächlich einer von den Allergrößten der Allergrößten sein, unser fliegender Holländer.

    Ich tippe auch auf alte Bande in Sachen königliche Freibeuterei…

    Der Vorname Franziskus legt auch die Nähe zu einem Franziskanerorden nahe, der in der Familie vermutlich vorhanden war.

    Der hat einen uralten Stammbaum, unser Devi Johnes….

    ” “Man kann nicht vorhersagen, wie diese Wahl ausgeht und welcher Kandidat eine Mehrheit findet”, sagt er in seinem Büro im 12. Stock des Berlaymont-Gebäudes der EU-Kommission. ”
    https://www.sueddeutsche.de/politik/europawahl-eu-kommissar-timmermans-1.4243397

    Er arbeitet im 12 Stock, sowas ist bei den Hochgradfreimaurerixen ähnlich gehandhabt, wie die neuerdings in Mode gekommenen personalisierten Autonummernschilder.

    Büro im 12. Stock ist nicht ohne Bedeutung, was seinen wahren Rang angeht.

    Er steht also auf Stufe 12, wo auch immer.
    EU-Kommission.

    Die Fahne hat die 12 Sterne der 12 Stämme Israels. Er ist der OBERSTE, der 12.

    Weiß jemand mehr über den 12. Stamm Israel?
    @ Inge Kowalevski zum Beispiel?

    Wie die hießen, welchem Stammbaum die angehören, welchem Haus etc.?
    Sowas wie “aus dem Hause David” oder so was Ähnliches meine ich.

    Der muß so weit oben sein, daß ihn alle diese Clubs zusammen zum Oberchef erklärt haben und ihn dort akzeptieren.

    Also ist er durch seine Blutlienie legitimiert. Optisch sieht er dem US-Schauspieler und Hochgradfreimaurer Donald Sutherland ähnlich.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Donald_Sutherland

    ________________________________________

    Auszeichnungen:

    Ritter des Ordens von Oranien-Nassau
    Offizier des Verdienstordens der Republik Polen
    Ehrenpalme Bulgariens
    Kommandeur des rumänischen Ordens für Verdienst
    Ritter der Ehrenlegion
    Großkreuz des Ordens vom Kreuz des Südens
    I. Klasse des Ordens des Marienland-Kreuzes
    Großkreuz des Ordens des litauischen Großfürsten Gediminas
    Kommandeur des Nordstern-Ordens
    Großkreuz des chilenischen Verdienstordens
    Ritter des Malteserordens

    _________________________________________

    Weiß jemand mehr über diese Vereine?

    @ vafti zum Beispiel?

    Ist ja auch ein witziges Kerlchen, unser Devi Johnes.

    https://www.welt.de/politik/ausland/plus185085112/Frans-Timmermans-Der-Mann-der-nach-der-Macht-in-Bruessel-greift.html
    Der Mann, der nach der Macht in Brüssel greift
    Veröffentlicht am 06.12.2018

    _________________________

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/europaeische-union-frans-timmermans-will-eu-kommissionschef-werden-a-1232605.html

    “Timmermans war niederländischer Außenminister
    Für die Europawahl wird derzeit erwartet, dass die Konservativen bei der Europawahl stärkste Kraft werden. Und der Spitzenkandidat der stärksten Partei hat gute Chancen, das Amt des EU-Kommissionschefs zu übernehmen. So war es auch beim aktuellen Präsidenten Juncker. Er war im Jahr 2014 für die Konservativen angetreten.
    Ganz sicher ist aber nicht abzusehen, wie die Verhältnisse im Parlament nach der Wahl aussehen werden – und ob unerwartete Koalitionen nicht doch den Kandidaten der Sozialdemokraten an die Spitze der Kommission bringen könnten.

    Timmermans war in den Niederlanden als Mitglied der Partei der Arbeit (PvDA) unter anderem Außenminister und Europastaatssekretär. Er wuchs in Paris, Brüssel, Rom und im niederländischen Heerlen auf. Als erster Vize-Präsident der EU-Kommission ist er in den vergangenen Jahren – vor allem im Streit mit Polen – für den Rechtsstaat eingetreten.”

    _______________________________

    Er wuchs in Paris, Brüssel, Rom und im niederländischen Heerlen auf.!!!

    Paris ist Freimaurerhochburg, Rom Jesuitenhochburg, Brüssel ist EU-Nabel und 12-Sterne-Land.

    Jetzt ist nur noch Heerlen interessant.

    Was in drei Teufels Namen ist Heerlen für ein Kaff? Und wer netzwerkelt da vor sich hin…

    https://de.wikipedia.org/wiki/Heerlen

    Aha, also Limburg, wieder so wie die Muttersprache, die auffällt.

    Weiß jemand mehr über die Heerlener Flagge?
    Diesen seltsamen Phönix?

    “Wappen

    Seit dem Verschmelzen mit Hoensbroek 1982 trägt Heerlen das aktuelle Stadtwappen:
    Im silbernen Wappen vorn ein rot bewehrter und rot gezungter goldgekrönter und gezierter Löwe, der hinten durch Spaltung schwarz mit goldenen Krallen ist und über vier roten Balken liegt.
    Auf dem Schild ruht eine goldene Krone.

    Der „Limburgische Löwe“ symbolisiert die frühere Zugehörigkeit zum Herzogtum Limburg. Die roten waagerechten Balken sind aus dem ehemaligen Wappen der Grafen von Hoensbroek sowie der früheren Gemeinde Hoensbroek. ”

    ____________________________________

    Ab dem Passus “Geschichte” wird’s echt spannend:

    “Geschichte[Bearbeiten

    Die abwechslungsreiche Geschichte der Stadt Heerlen lässt sich zurückverfolgen bis in prähistorische Zeit.

    Vorgeschichte

    Im Jahre 1997 wurden auf dem Heerlener Schelsberg Wohnstätten der kupferzeitlichen Michelsberger Kultur entdeckt und archäologisch untersucht. Sie gehören zu den seltenen Funden aus dem Zeitraum 4400–3500 v. Chr. in den Niederlanden und belegen eine menschliche Besiedlung des Stadtgebietes vor rund 6000 Jahren.

    Coriovallum – das antike Heerlen[Bearbeiten

    Die eigentliche Geschichte Heerlens begann unter römischer Herrschaft. Coriovallum, so der römische Name teilweise keltischen Ursprungs von Heerlen,[9] wurde als römisches Militärlager am Kreuzungspunkt zweier Verkehrsachsen in der Provinz Germania gegründet. Hier kreuzten sich die wichtigen Militär- und Handelsstraßen in Ost-West-Richtung von Boulogne über Jülich nach Köln (Via Belgica) und in Nord-Süd-Richtung von Xanten über Aachen nach Trier (Augusta Treverorum).
    Relikte aus jener Zeit sind in großer Zahl entdeckt und untersucht worden. Teilweise wurden römische Gebäudereste ausgegraben und konserviert, so mehrere römische Landhäuser (villae), aber auch ein Thermenkomplex (thermae) in der Heerlener Innenstadt. Die antike Badeanstalt wurde bei Erdarbeiten im Jahre 1940 entdeckt. Dieser Fund ist ungewöhnlich, weil nur wenige derartige Thermen für das Gebiet der heutigen Niederlande belegt sind, und ihre Existenz somit auf eine größere Bedeutung von Garnison und städtischer Siedlung deutet. Insbesondere dürften die Handelswege und die Garnison die Funktion der Siedlung als regionales römisches Zentrum für die Versorgung, Verwaltung, Handwerk und Handel geprägt haben. Um die Villae in der Umgebung Heerlens wurden Obst, Gemüse, Getreide und sogar Wein angebaut. Ein weiteres Handelsgut, das über Heerlen hinaus Absatz gefunden haben dürfte, waren Töpferwaren aus mehr als 40 Töpfereien. Aus den umliegenden Villen sind im Laufe des Mittelalters einige der heute existierenden Orte hervorgegangen.
    Über der Therme wurde ein Museum errichtet, das 1977 eröffnet wurde. Im Thermenmuseum werden römerzeitliche Exponate aus Heerlen und Umgebung präsentiert.”

    ________________________

    Also so etwas wie das antike “Passau” in Bayern.

    Ein Handelsknotenpunkt der römischen Besatzermacht.

    _____________________________________

    “Der älteste schriftliche Beleg für die mittelalterliche Stadt Heerlen ist ein Dokument des Bischofs Udo von Toul, aus dem Jahr 1065, in dem dieser sich zu Schenkungen äußert, wobei auch Heerlen in der Form Heerle als allodium im Bistum Lüttich erwähnt wird. Dieses Allod ging offenbar noch im 11. Jahrhundert in den Besitz des Grafen von Ahr-Hochstaden über. Außerdem wird ein weiteres allodium mit Bezug zur Kirche im Ort Voerendaal bei Heerlen erwähnt.

    Theoderich von Are (ein Cousin Udo von Touls) trennte Heerlen von Voerendal und machte den heiligen Pankraz zum Namens- und Schutzpatron des heute noch als St. Pancraciuskerk bezeichneten Gotteshauses. Die Grafen von Ahr waren wahrscheinlich verantwortlich für den Bau des Schelmenturms und der St.-Pancratius-Kirche. Außerdem könnten sie auch den Bau einer Burganlage angestoßen haben. Der Bau von Befestigungen mag ein Symbol für den wachsenden Einfluss der Herren von Heerlen sein, der sich schon bald über die umliegenden Herrschaften und Dörfer Voerendaal, Hoensbroek, Schaesberg und Nieuwenhagen erstreckte.

    Diese fielen alten Urkunden zufolge unter die Gerichtsbarkeit der Heerlener Schöffenbank und waren damit Teil des Land van Herle.
    1244 fiel Heerlen mit den umliegenden Gebieten an das Herzogtum Brabant. Allerdings erhielt es 144 Jahre später (1388) gemeinsam mit Hoensbroek einen Sonderstatus innerhalb des Herrschaftsbereiches der Herzöge von Brabant. ”

    ______________________

    Herzogtum Brabant, soso…

    Langsam rücken wir der Sache näher…

    ____________________________________

    “Das neuzeitliche Schicksal der Stadt

    Während des Achtzigjährigen Krieges (1568–1648) zwischen dem Königreich Spanien und den unabhängigen protestantischen Provinzen im Norden wechselte Heerlen mehrfach die Besitzer. Schließlich wurde Heerlen im Jahr 1661 Teil der Generalitätslande und kam damit in den Herrschaftsbereich der jungen Republik der Niederlande.

    Allerdings lag Heerlen weitgehend vom übrigen Territorium getrennt als Exklave zwischen habsburgisch-spanisch kontrollierten Territorien. Dies änderte sich erst nach der Eroberung durch das französische Revolutionsheer 1793. Die Franzosen führten wichtige Neuerungen ein, so ein neues Rechts- und Verwaltungssystem. Aber das Ende französischer Herrschaft in Heerlen wurde 1814 besiegelt. Heerlen wurde Teil der Provinz Limburg der Vereinigten Niederlande.

    Im Zuge der belgischen Revolution 1830 schlug sich Heerlen wie weite Teile Limburgs zunächst auf die belgische Seite und blieb bis 1839 belgisch. Dafür sprachen sowohl geographische als auch religiöse Gründe. Dennoch wurde Heerlen nach der Londoner Konferenz mit dem übrigen Limburg östlich der Maas sowie der Stadt Maastricht niederländisch. ”

    _______________________

    Ab hier sind die Stammbäume weniger interessant.

    Aber DAS HIER IST DER SCHLÜSSEL ZU UNSERERM FLIEGENDEN HOLLÄNDER!

    “Allerdings lag Heerlen weitgehend vom übrigen Territorium getrennt als Exklave zwischen habsburgisch-spanisch kontrollierten Territorien.”

    ____________

    Das kleine Kaff hat also eine sehr wechselvolle Geschichte, wie ALLE kleinen Käffer, die Handelsknotenpunkte waren.

    Daß es bei Belgien sein wollte, habe “RELIGIÖSE” Gründe.
    Daß es heute niederländisch ist, hat es der “Londoner Konferenz” also den Engländerixen zu verdanken…die sich mit als “Großmächte” und “Schutzmächte” für diese Einigung gerierten.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Londoner_Konferenz_(1838–1839)

    ___________________

    Preisfrage:

    Welchem urururalten Adelsgeschlecht entstammt Timmermans wirklich?

    • @eagle1

      Reinkopiert.
      ===========
      Optisch sieht er dem US-Schauspieler und Hochgradfreimaurer Donald Sutherland ähnlich.
      ===========

      Da findet man aber überhaupt nichts im Internet, nur das er in solchen Filmen eben mitgespielt hat.

      Invasion of the Body Snatchers (12/12) Movie CLIP – The Scream (1978) HD

      https://www.youtube.com/watch?v=wTP_SdjD5ms

      Gruß Skeptiker

      • @ Skeptiker

        Guter Hinweis,
        Zu meiner Zeit fand man VIEL über DS.
        Daher ist mir noch viel im Hinterkopf.
        Er war ein sehr beliebter Star.

        Spielte auch genial die Bösewichte, und spielt bis heute noch.

        Zuletzt in einem Film über zwei sehr alte Senioren, ein Paar, das den gemeinsamen Freitod beschlossen hatte, weil beide sehr krank waren.

        Der neueste Beitrag von Sellner geht auch in diese von Ihnen angedeutete Richtung von perversesten Kreisen..

        https://www.youtube.com/watch?v=3avSOGE2qZc
        Es geht noch kränker- Die Geschichte von James

        Diesen abartigen Trend von Transsexualisierung von kleinen Kindern, das haben seine Kollegen, die beiden Brangelinas gesellschaftsfähig gemacht. Deren eigenes Kind, ein Mädchen, wird auch auf Junge trainiert.

        https://www.gala.de/stars/news/angelina-jolie—brad-pitt-konsultieren-einen-experten–will-shiloh-eine-geschlechtsumwandlung–20249862.html

        Angelina Jolie selbst hat sich brustamputieren lassen, obwohl sie noch gar keinen Brustkrebs hatte, nur die Gefahr bestand aufgrund von Häufung statistisch in ihrer Verwandtschaft.

        Was für ein Irrsinn!

        Die “schnippeln” gern an sich und anderen herum…

        Die Brangelinas sind ja auch so eine NWO-Vorzeige-International-Gutmenschen-Adoptions-Patchwork-Familie, die aus allen Kontinenten Kinder eingekauft haben.

      • Nachtrag zu DS.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Mord_an_der_Themse

        Die Thematik dieses Filmes ist ein kleiner Hinweis.

        Ansonsten ist er garantiert aus einem alten englischen Adelshaus.
        Er sieht King George extrem ähnlich.

        https://oldthing.de/AK-King-George-V-Portrait-des-Koenigs-von-England-0029102171

        Oder noch älter, Heinrich

        https://www.alamy.de/stockfoto-konig-heinrich-ii-von-england-132814240.html

        Sein Sohn Kiefer kommt nach König Charles 1.

        http://www.artnet.de/künstler/henry-pierce-bone/portrait-des-königs-charles-i-von-england-vmhGC2Lp9RKb1Ap8zONE2g2

        Allein schon, daß über ihn so gut wie nichts im Netz zu finden ist, was noch nicht so lange der Fall ist, vor noch ein paar Monaten habe ich ihn in einer Freimaurer-Liste gesehen.

        “Donald Sutherland, aus einer Familie schottischer Herkunft stammend und Sohn des Arbeiters Frederick McLea Sutherland, verbrachte die Kindheit größtenteils in der Kleinstadt Hampton (New Brunswick) und im Teenageralter in Nova Scotia. Sutherland arbeitete schon während seiner Schulzeit bei einem kanadischen Radiosender als Discjockey. Sein schauspielerisches Talent konnte er erstmals im Alter von fünfzehn Jahren unter Beweis stellen, als er im Hörspiel A Christmas Carol nach Charles Dickens die Rolle des Scrooge sprach. Nebenbei war er zu dieser Zeit auch als Stand-up-Comedian tätig.

        Später studierte er an der Universität von Toronto und trat dort der Schauspielgruppe bei. Durch seinen Auftritt in Shakespeares Der Sturm wurde der Theaterkritiker Herbert Whitaker auf ihn aufmerksam und schlug ihm vor, professioneller Schauspieler zu werden. Sutherland befolgte den Rat und ging nach London, um an der Royal Academy of Dramatic Art zu studieren. Sein Debüt gab er Anfang der 60er in dem Stück August for the People an der Seite von Rex Harrison. ”

        ____________________________

        Schottischer Ritus? Hochvermutlich. Auch sein Schwerpunkt als Shakespeare-Schauspieler ist so ein Hinweis. Man muß sich ja seine Sporen verdienen.

        Royal Academy of Dramatic Art – und dann gleich am besten Haus in London….

        https://www.rada.ac.uk/acting/

        heute natürlich eher schräg und strukturlos, wie alle “Kunst”-Projekte und Schulen etc.

      • Werter @ eagle1, ein interessantes Detail, das man nur über die englische Bolschewikia recherchieren kann, ist das hier:

        Seine Schulzeit verbrachte Timmermans ab 1972 in einer internationalen Privatschule in ROM (“St. George’s Britisch International School”). Scheint ein sehr exklusiver Verein zu sein, den damals nämlich auch der Enkel des US-Öl-Tycoons J. Paul Getty, einem der reichsten Amerikaner, John Paul Getty III besuchte. Timmermans und Getty III beiden haben sich also wahrscheinlich auch persönlich gekannt.

        Der ausschweifende, hippieartige Lebensstil des jungen Getty, der von Drogenkonsum, Teilnahme an linken Demos und Kontakten in die Hausbesetzerszene geprägt war, führte zu mehreren Schulverweisen. Am 10. Juli 1973 geriet Getty schließlich weltweit in die Schlagzeilen infolge seiner Entführung durch die ‘Ndrangheta, die der Großvater zuerst für eine “Selbstentführung” hielt.

        Ab 1975 besuchte der junge Timmermans dann das von Franziskanern gegründete “Bernardinuscollege” in Heerlen

        https://en.wikipedia.org/wiki/Frans_Timmermans

        https://en.wikipedia.org/wiki/John_Paul_Getty_III

        Die Provinz Limburg, die sich wegen ihrer “stockkatholischen” Bevölkerung sehr stark von den eigentlichen Holländern unterscheidet, war übrigens im 19. Jahrhundert Gliedstaat des “Deutschen Bundes” und 1848 mit 2 Abgeordneten in der Paulskirchen-Nationalversammlung vertreten. Das Limburgische ist weiterhin Amtssprache neben dem Niederländischen und wird auch grenzüberschreitend bis nach Belgien (West-Limburg) und ins deutsche Niederrhein-Gebiet hinein gesprochen.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Provinz_Limburg_(Niederlande)

        Und diese schöne, gewachsene VIELFALT Europas will dieser elende, pathologische Lump ZERSTÖREN!

        Irgendwas muß in dessen krankem Hirn IRREPARABEL KAPUTT gegangen sein.

        Deshalb kann man solche Pathologen letztlich auch nur mit GEWALT von ihrem Vorhaben abhalten oder sie reißen ganze Völker und Kontinente mit sich in den Untergang.

      • @ Alter Sack

        Ja, das mit der Eliteschule des Franziskanerordens, das spricht für sich.

        Die Eltern, wie ich bereits vermutete, haben ihren Sohn unter anderem Franziskus genannt.

        Die konnten ja wohl schlecht vorher wissen, in welches Kolleg er mal gehen wird.
        Außer es gibt da Verbindlichkeiten und alte FAMILIEN-TRADITIONEN.

        Also sind die Eltern hochvermutlich selbst mit einem Franziskanerorden verbunden.

        Der ist in diesem Kaff, in das er dann fürs Finish nach dem römischen Eliteschliff gewechselt hat.

        Das sind 100% alles hochkarätige Kaderschmieden. In Rom vermute ich die Jesuiten, die sowieso in fast allen Eliteschulen von geschichtlichem Rang ihre Pfötchen mit drin haben.

        Wiederum hochvermutlich hat dann das Stockkatholisch-Sein dieser Enklave etwas mit einem Franziskanerorden zu tun?

        Und all diese Infos passen aber so ganz und gar nicht zu einem “Sozialisten”.

        Da ist also noch ein anderes Element mit im Busch, was wir noch nicht gesehen haben.

      • @eagle1

        Wenn ich das im Internet eingebe: Hochgradfreimaurer Peter Sutherland

        SUTHERLAND-MERKEL: „SCHEITERT DIE VÖLKERWANDERUNG, DANN SCHEITERT EUROPA“

        Weiter.
        https://bayernistfrei.com/2017/09/19/sutherland-merkel/

        Also man findet wirklich viel.
        ==================

        Peter Denis Sutherland (* 25. April 1946 in Dublin; † 7. Januar 2018 ebenda[1]) war ein irischer Rechtsanwalt, Politiker und Manager.

        Er war unter anderem Generalstaatsanwalt von Irland, Europäischer Kommissar für Wettbewerb, Chairman von Goldmann Sachs sowie UN-Sonderberichterstatter für Migration sowie Migrationsberater von Papst Franziskus.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Sutherland

        ================

        So gesehen gibt es wohl kein Hochgradfreimaurer Donald Sutherland.

        Aber Adolf Hitler gilt ja auch als Freimaurer.

        Hitler und die Freimaurer

        https://youtu.be/kwgvZqfi9ds?t=393

        Obwohl Adolf Hitler sich ja über die Freimaurer beklagt hat, gilt er eben auch als Freimaurer.

        Heute kann ja jeder, eben jeden Müll behaupten, es wird einfach nicht mehr hinterfragt.

        Gruß Skeptiker

    • https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/jesuiten-ziel.gif
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/10/schwur-der-jesuiten.gif
      https://img.youtube.com/vi/aiYY3LBGxng/0.jpg
      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/04/eurobonds-transferunion-versailles-2.jpg

      Der DeutschenHasser, HochGradSatanist, Druide, MolochDiener, StierHund, VölkerMörder, KriegsVerbrecher, EUgeniker und EUropäer, der größte Brite aller Zeiten hat schon den JesuitenFührer erkannt.

    • Mein Dank an Tom 171218 616
      für diesen Link :
      https://www.henrymakow.com/when_do_terrorists_get_nobel_p.html

      Terrorism is an instrument of the Illuminati Jewish central banking cartel based in London.
      Ninety-five percent of the world’s terror, including 9-11, can be traced to this source via the world’s intelligence services, especially the CIA, Mossad and MI-6. They are responsible for ISIS, and its many heinous crimes.

      Mandela was MI-6 Agent

      Südafrika: Seit der ANC-Machtübernahme wurden mehr als 70.000 Weiße ermordet

      Dietrich von Bern
      13. August 2016 at 22:04

      Der französische Afrika-Spezialist, Bernard Lugan, schreibt über den falschen ‚Märtyrer‘ und ‚Freiheitshelden des ‚Westens‘, also der B’nai B’rith Loge:

      Nelson Mandela wurde am 18. Juli 1918 in der ehemaligen Transkei geboren und verstarb am 5. Dezember 2013. Er entsprach nicht dem schönen Bild, das die weltweite politische Korrektheit heute von ihm zeichnet. Über die Beschwichtigungen und heuchlerischen Ehrungen hinaus sollte man folgende Tatsachen nicht vergessen:

      1. Nelson Mandela war ein Xhosa-Aristokrat und entstammte der königlichen Familie der Thembu; er war mitnichten ein „armer, unterdrückter Schwarzer“. Er hatte eine europäische Erziehung durch methodistische Missionare genossen, begann seine höhere akademische Ausbildung in Fort Hare, einer Universität, die für die Kinder der schwarzen Elite bestimmt war. Er bendete seine Studien in Witwatersrand, im Transvaal, mitten im Herzen des Landes der Buren. Dann ließ er sich als Anwalt in Johannesburg nieder.

      2. Er war auch nicht der freundliche Reformer, den uns die geistverlassenen Medien als …..
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/01/31/die-weissen-in-suedafrika-werden-nicht-vertrieben-sie-werden-ermordet/

      Gerhard Wisnewski – Ethnische Säuberungen in Südafrika – unsere Zukunft
      https://rutube.ru/video/b92de8898f8e6c4194d5ceef0a812b7c/

      Wußten Sie, dass die Weißen Siedler vor den Schwarzen in SüdAfrika waren ?
      iCH Ja, habe darüber Artikel veröffentlicht.
      Sucht auch die VernichtungsLager der Briten für Frauen und Kinder der Buren in SüdAfrika.

      Merkelwürdig wieviele britische Agenten es gab/gibt.
      MerkelHAFT : GeheimDienste haben einen privaten Eigentümer
      dazu gab es beim HonigMann ein Video.
      Wer BilDung hat kann es ahnen

      • BuchStaben, Zahlen, Symbole und Geometrie enthalten Informationen und sind BauSteine des Lebens.
        Sie enthalten SchöpferWissen und gelten im ganzen Universum. Der Schöpfer der AllMächtige würfelt nicht, alles ist EINS.
        Dieses SchöpferWissen fiel in die falschen Hände, es bekamen die Weisen von BabYlon, welche schwarze Magie betrieben.
        JENE ausErwählten nutzen dieses Wissen zum WeltKriegen und zur Versklavung der Menschheit .
        Alles ist wertneutral, erst der Magier macht sie zu schwarzmagischen Symbolen,
        am besten durch Blut- und BrandOpfer.
        Bevor man dem Okkultisten Heil-Hitler die un/heilige Swastika gab, hatten die Bolschewiki die Swastika schon ,dann wurde der WeltKriegenPlan umgeschrieben (Ermordung Trotziks durch Stalin) mit Hitler in der HauptRolle. Die Schwarz-Swastika, ein Kreuz mit Haken –
        HakenKreuz, wurde von einer theoLOGE aus BabYlon aktiviert und dem aU$erwählten übergeben .

        Merkelwürdig, die Swastika soll das FeldZeichen der LichtMächte gegen die DunkelMächte gewesen sein.

        https://bilddung.files.wordpress.com/2013/11/falsche-flagge-hakenkreuz.gif
        $chlangenWerk um die WeltzuKriegen. Die Söhne Luzifers, und der Gefallenen Engel wollen ihre Hölle auf Erden erschaffen.
        $i€ sind schon verdammt weit damit, wenn das Deutsche Volk und die Weiße Rasse vernichtet wird, wird GottesWerk vernichtet
        und die GottSpieler können ihren Menschen nach ihrem Bilde erschaffen.

        Nutzt BildDung solange es noch geht……..
        https://tinyurl.com/ycxkjhja

      • Schauen Sie mal bei Henry Makow vorbei, es gibt auch einen Artikel über Nelson Mandela. Wenn ich ihn finde, verlinke ich diesen.

      • @reiner dung

        “weil Gott es so eingerichtet hat, daß er mit allen seinen Geschöpfen kommunizieren kann. Dazu gehören auch Lebewesen wie Galaxien, Sterne und Planeten.”

        Auch DAS bestätigt meine Aussage, dass das ganze All ein einziges lebendiges Allwesen ist und laut Wheelers “Quantenschaum” wie ein einziges riesiges Gehirn funktionert.

      • @reiner dung

        Davon ausgehend – und davon bin ich überzeugt – dass alles EINS ist und somit ALL-ES ein einziges lebendiges Allwesen, sind auch die sogenannten Dunkelmächte, die “Bösen” Teil des EINEN. – Logischerweise.

        Und da kommen wir dann wiederum zu meiner Bewusstseins-und Persönlichkeitsspaltung des einen Allwesens aufgrund seines Urtraumas like Dr. Jekyll und Mr. Hyde. – DAS ist die wahre Spaltung und sie kann nur durch Bewusstwerdung des Allwesen in seinem großen ICH wie in seinen Teil-ICHs geheilt werden.

        Wäre ES sich dessen bewusst, wäre es nicht bewusstseins- und persönlichkeitsgespalten und wäre in Frieden und Harmonie mit sich selbst und wäre sich nur GUT – würde sich in diesem Bewusstsein nichts Böses antun.

        Diese Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung ist das Grundproblem die Ur-Krankheit an der Wurzel.

        Es ist nur für uns, da wir ja mittendrin hängen als Teil-ICHs, wirklich schwer zu verstehen und noch schwerer, sich das immer wieder bewusst zu machen und so verfallen wir immer wieder in die Illusion, der/die andere sei ein ganz anderes Wesen – sei fremd und hätte mit uns nix zu tun.

        Aber wir sollten es uns immer wieder bewusst machen – immer wieder, damit es uns immer selbstverständlicher wird.

        Wäre natürlich auch gut, wenn die dunkle Seite das auch in seiner Gänze erfassen und sich ihrem guten Potential zuwenden würde – im Wissen, dass sie alles nur sich selbst bzw. dem Allwesen antun, von dem sie eben Teil-ICHs sind auf allen Ebenen.

        Es ist erstlich und letztlich die Geschichte vom “Verlorenen Sohn/der verlorenen Tochter natürlich auch.”

      • Physikern gelingt es zum ersten Mal, die fünfte Dimension zu simulieren
        🙁
        Ein Experimentalphysiker hat sich in seinem Labor ein Schwarzes Loch gebaut—und konnte damit nach jahrelanger Arbeit zeigen, dass es manchen Partikeln doch gelingt, aus den Massemonstern zu entfliehen.
        -https://motherboard.vice.com/de/article/kb7my9/physikern-gelingt-es-zum-ersten-mal-eine-fuenfte-dimension-zu-simulieren-634
        Sie forschen und kommen langsam in Richtung Prof. Meyl

        Gedanken sind schneller als Licht 🙂
        https://bilddung.wordpress.com/2014/05/11/was-die-elite-am-meisten-furchtet-bewusst-sein/

      • @reiner dung

        “Gedanken sind schneller als Licht”

        Entspricht dem, was ich zu Wheelers “Quantenschaum” bereits gepostet hatte – Überlichtgeschwindigkeit der Gedanken in einem riesigen ALL-Gehirn.

    • @eagle1

      “Die Fahne hat die 12 Sterne der 12 Stämme Israels. Er ist der OBERSTE, der 12.”

      Auf der Fahne sieht man gar keine “Sterne”, es handelt sich um Pentagramme, die
      man den Menschen als “Sterne” verkauft. Und der “Oberste” ist immer der 13., nicht
      der 12. Der 13. ist der CHRISTUS am Tische des Abendmahls und den hassen jene,
      die sich auf dieser Erde als Götter aufspielen, wie die Pest. Deshalb hofieren sie be-
      vorzugt den Islam…

      In dieser Jahreszeit sieht man diese “Sterne” auch in den Fenstern vieler Wohnungen
      hängen. In vielen Fenstern sieht der aufmerksame Beobachter auch das umgedrehte
      Pentagramm.

      Wenn die Menschen mehr über dessen Bedeutung wüßten, welche Wirkung das um-
      gedrehte Pentagramm auf Menschen hat, würden sie es sofort wieder abhängen.
      Aber man hält sich ja lieber mit rein materialistischen Denkweisen auf…

      Nun wird hier im Forum viel über Freimaurer fabuliert, man findet sie überall in allen
      Bereichen des täglichen Lebens, nicht nur in der Politik. Sie nehmen Posten in Uni-
      versitäten, Krankenhäusern, Konzernen, etc. etc. ein. Meistens handelt es sich um
      kleinere Fische, die an der Stelle unheilvoll wirken, auf die sie gestellt wurden.

      Jene, die an der Spitze weiter oben stehen, wissen meistens mehr, sie wissen über
      die Bedeutung des Pentagramms sicherlich sehr genau bescheid.

      Warum? Sie kennen die Gesetzmäßigkeiten zwischen Mikro- und Makrokosmos!

      Nun was ist das Pentagramm? Das Pentagramm ist eine ätherische Wirklichkeit, kein
      Symbol, sondern Tatsache. Das Pentagramm stellt den Ätherleib des Menschen dar,
      er wird von fünf Strömungen durchzogen, er ist der Architekt und Bildner des phy-
      sischen Körpers. Stellt sich der Mensch mit auseinandergespreizten Beinen hin
      und hält die Arme ausgebreitet stellt er/sie das Pentagramm dar.

      Ich fordere die Kommentatoren dazu auf, einen Menschen, wie oben beschrieben,
      auf ein Blatt Papier zu zeichnen. Anschließend kann jeder das Pentagramm in
      diese Figur malen, bitte den Kopf mit einbeziehen, dann hat man den Beweis.

      Schneidet man einen Apfel in zwei Hälften findet sich ebenso ein Fünfstern, als
      Pentagramm. Das Pentagramm ist die Hauptfigur des Goldenen Schnittes. Venus
      und Erde zeichnen zusammen in acht Jahren ein Pentagramm in den kosmischen
      Raum (siehe: Die Signatur der Sphären von Hartmut Warm, Keplerstern Verlag).

      Überall in der Natur findet man dieses offene Geheimnis, falls man Augen hat zu
      sehen, denn es handelt sich um die Signatur des göttlichen Prinzips.

      Nun existieren aber auch jene, die gegen alles Leben, gegen die göttliche Schöpfung
      agitieren. Was tun diese Leute? Sie nehmen ihr Wissen über die Gesetzmäßigkeiten
      zwischen Mikro- und Makrokosmos und setzen dieses Wissen gegen die Menschheit,
      aus rein egoistischen Gründen, ein.

      Dies geschieht, seit die Freumauererei politisch unterwandert wurde, vor einigen
      Jahrhunderten, seit dieser Zeit ist diese völlig entartet. Was sie vor dieser Zeit
      nicht war!

      Was geschieht in diesen Logen? Menschen lernen dort Zeichen, Griffe und
      Worte, ungefähr seit dem fünfzehnten, sechzehnten Jahrhundert, welche u.a.
      eine ganz bestimmte Regsamkeit des Ätherleibes hervorrufen.

      Dabei sollte jetzt einmal an die Geste der Kanzlerin gedacht werden! Diese Frau
      hält ständig ein umgedrehtes Dreieck in alles Kameras. Es könnte sich um ein
      Erkennungszeichen handeln, welches sich in der Freimaurerei aus Winkel und
      Zirkel zusammensetzt.

      Millionen Menschen sehen dieses Zeichen, ohne zu wissen was es für eine
      Bedeutung hat. Auf diese Weise “arbeitet” man am Bewußtsein vorbei direkt auf
      das Unterbewusstsein und auf den Ätherleib.

      Was ist die Folge davon ist, sagte uns bereits Rudolf Steiner in “Gegenwärtiges und
      Vergangenes im Menschengeiste” GA 167, Seite 88. Er warnte:

      “Die Folge davon ist, daß man, wenn man will, die Leute zu gefügigen Werkzeugen
      für allerlei Pläne machen kann, ganz selbstverständlich. Denn wenn sie den Ätherleib
      bearbeiten, ohne daß der Mensch es weiß, so schalten Sie dieselben Kräfte, die er
      sonst in seinem Verstande hätte aus…”

      Wohl mit ein Grund, warum so viele Menschen im Land alles verpennen, was
      wirklich wichtig sein könnte.

      • @ Hölderlin

        Das sind relativ interpretative Infos.

        Das mit den Pentagrammen ist zunächst mal reine Symbolik; die Wirkungen sind fabulativ.

        Was ich wissen wollte, ist – Welcher ist der 12. Stamm Israels.

        Der arbeitet im 12. Stock. Nicht im 13.

      • @eagle1

        Eine ähnliche Antwort habe ich erwartet. Schlafen Sie beruhigt weiter…

        Eins noch, schon komisch, daß es im alten Indien Rishis gab,
        die mehr wußten, als der tumbe, rein materialistisch denkende
        Europäer heutzutage. M.E. lohnt es sich hierüber einmal nach-
        zudenken.

        – die 12 Dimensionen
        – die 12 Tierkreiszeichen,
        – die 12 Stunden bzw. die 12 Doppelstunden des Tages
        – die 12 Monate
        – die 12 Jahre der Weltenzeit, die genau dem Umlauf des Jupiter entspricht
        – die 12 analogen Hauptgötter der Griechen und der Römer
        – die 12 Jünger Christi
        – die Ritter der Tafelrunde
        – 12 ist die Summe der beiden heiligen Zahlen 7 und 5
        – 12 ist das Produkt aus 3 und 4 (während 7 die Summe aus 3 und 4 ist)
        – die Quersumme ist die 3

        Und, wenn das “Pentagramm reine Symbolik” ist, warum verwenden
        es jene allzu gerne, die die Menschheit versklaven wollen? Der 12. Stamm,
        äh Stock? Lächerlich…

      • Nachtrag:

        Hier habe ich etwas gefunden, wovon ich allerdings nicht weiß, was davon zu halten ist. Habe die Quellen bisher nicht alle überprüft. Aber so etwas in der Art suche ich noch.

        _____________________
        https://www.creaplan.org/arne_hinkelbein/die-12-staemme-israels.html

        “Die zwölf Söhne Jakobs / IsRAels

        die Stämmen, die später zu Nationen wurden:

        Stamm Nation heute sowie deren Wappensymbole

        Ruben/Reuben Niederländer / Friesen
        (Mann, Wasser, Fisch, Blume, Wellen)

        Simeon Spanier (Schwert, Burg)

        Levi Simeon und Levi sind Brüder
        (Krone, Brustplatte, Bischofsstab)

        Judah- (Sohn) Perez Deutsche und Russen – Gepriesen (Löwe, Zepter, Reichsapfel Bär)
        Judah- (Sohn) Serach Iren, Schotten (Harfe von David, rote Hand und rotes Band) (Löwe, Zepter, Reichsapfel, Bär)

        Dan/Richter Dänen (Drache)
        Segen Jakobs als Richter und Krieger
        (Schlange, Pferd, Hufeisen, Flügel, Adler, Greif)

        Naphtal Norweger (Springbock, Hirsch, Elch, Geweih)

        Gad Italiener (Reiter, Banner) / Römer-Gesetzgeber

        Ascher Schweden
        (Kelch, Becher, Baum, Lilie, Knospe, Blatt)

        Issachar Finnen (Esel)

        Zebulon Franzosen (Schiff, Anker)

        Joseph/Ephraim Engländer
        (Einhorn, Stier, Ochs)

        Joseph/Manassah Amerikaner
        (Pfeil, Bogen)

        Benjamin/David Isländer,
        (Wolf)

        An den Wappen / Banner läßt sich noch heute die Herkunft erkennen

        Jakob hatte 12 Söhnen und auch Töchter. Hier ein Hinweis:

        Lea war die Mutter von Ruben, Simeon, Levi und Juda. Rahel war sehr traurig, weil sie keine Kinder bekam. Darum gab sie dem Jakob ihre Magd Bilha. Bilha bekam zwei Söhne: Dan und Naphtali. Daraufhin gab Lea dem Jakob ihre Magd Silpa. Die Söhne von Silpa hießen Gad und Ascher. Lea bekam dann noch zwei Söhne: Issachar und Sebulon.

        Endlich bekam auch Rahel ein Kind. Sie nannte es Joseph. Später werden wir noch viel über Joseph lernen, denn er wurde ein wichtiger Mann. Diese 11 Söhne wurden geboren, als Jakob bei Rahels Vater Laban wohnte.

        Jakob hatte auch einige Töchter, aber die Bibel nennt nur eine mit Namen. Sie hieß Dina.

        Eines Tages hat Jakob beschlossen, von Laban wegzugehen und nach Kanaan zurückzukehren. Er hat seine ganze Familie und die großen Schaf- und Rinderherden versammelt und dann machten sie sich auf die lange Reise.

        Als Jakob und seine Familie schon wieder eine Zeit lang in Kanaan wohnten, bekam Rahel noch einen Sohn. Er wurde mitten auf einer Reise geboren. Rahel hatte eine schwere Geburt und ist dabei gestorben. Aber das Baby war gesund. Jakob nannte es Benjamin.

        Es ist gut, wenn wir uns die Namen der 12 Söhne Jakobs merken. Von ihnen kommt nämlich die ganze Nation Israel. Die 12 Stämme Israels haben ihren Namen von 10 Söhnen Jakobs (ISRAEL) und 2 Söhnen Josephs. Als diese Söhne geboren wurden, hat ihr Großvater Isaak noch gelebt.

        Genesis 49 5. Buch Mose/Deuteronomiun 33 – ein Symbol für jeden Stamm

        Es gibt 12 Nationen = Völker und 13 Stämme. Der 13. Stamm ist der Stamm Levi, die Priester, die keine Nation werden durfte, sondern Teil der anderen Völker sein sollten.

        Genesis 32:28 „Da sprach YHUH: Nicht Jakob soll hinfort Dein Name sein, sondern Israel; denn Du hast mit Gott und mit Menschen gerungen und hast obsiegt.“

        Israel ist ein symbolischer Name und keine Landmasse. Israel bedeutet: el-ra-is „Gott herrscht“, zweiter Name von Jakob, Nachfahren und die Nationen (= Volk) der Nachfahren von Jakob- die Nachfahren von Jakob werden Israeliten genannt. Israel wird el-ra-is (von rechts nach linkt) ausgesprochen und bedeutet: „Gott regiert (mit) Menschen“

        Die Stämme Israels mögen sich erinnern und ihre Wappen rühmen; dies will auch YHUH; darum trugen sie ihre Erkennungszeichen, ihre Heraldik stets mit sich!

        „DU (Gott, YHUH) hast ihnen, die dich fürchten, ein Banner gegeben, daß aufbewahrt werden möge zur Wahrheit!“ Psalm 60:4

        „Mögen wir dich freudig rühmen für deinen Sieg, und im Namen Gott YHUHs erhebt eure Banner!“ Psalm 20.5

        Die Europiden Europäer sind heute Zusammenschlüsse von Nachkommen JAPHETHS der nachsinnflutlichen 1. Europiden Besiedelung und der Stämme Israels, also Nachkommen SHEMS (Semiten), der 2. Europiden Besiedelung Europas.

        Die Söhne Jakob / Jakob ist Israel

        Die 13 Stämme Israels – Einleitung
        https://www.youtube.com/watch?v=nDLfRYfdep8&list=PLJQVCejmeuzTsR8F-ipMVNHZ-uct9RXbY

        Der Stamm Josef = Efraim & Manasse (= Engländer & Amerikaner)
        https://www.youtube.com/watch?v=PoKYQdbBa1A

        Der Stamm Benjamin (= Isländer)
        https://www.youtube.com/watch?v=MNR4HhfAECM

        Der Stamm Naphthali (= Norweger)
        https://www.youtube.com/watch?v=s_9rPU8nFHQ

        Der Stamm Zebulon (= Franzosen)
        https://www.youtube.com/watch?v=iU0a5221q8Q

        Der Stamm Gad (= Italiener)
        https://www.youtube.com/watch?v=1xAB_YzmdXo

        Der Stamm Juda (= Deutsche, Russen & Iren, Schotten)
        https://www.youtube.com/watch?v=dU7pPuHP6ew

        Der Stamm Dan (= Dänen) die Richter
        https://www.youtube.com/watch?v=nVCNU2jkNfI

        Der Stamm Naphthali (= Norweger)
        https://www.youtube.com/watch?v=s_9rPU8nFHQ

        Der Stamm Issachar (= Finnen)
        https://www.youtube.com/watch?v=6joOtJzcx00

        Der Stamm Ruben (= Niederländer)
        https://www.youtube.com/watch?v=7_nkoHtTJ6U

        Der Stamm Simeon (= Spanier)
        https://www.youtube.com/watch?v=0g40wfefwqQ

        Der Stamm Asher (= Schweden)
        https://www.youtube.com/watch?v=6q1SP832nfw

        Der Stamm Gad (= Italiener)
        https://www.youtube.com/watch?v=1xAB_YzmdXo

        Der Stamm Levi – Der 3. Sohn: Levi (= Die Priester) Instrumente der Grausamkeit
        https://www.youtube.com/watch?v=BAhO6exNlmM

        Esau und Amalek (= Juden / Khasaren, Turkvölker) Farbe rot (vgl. Türkei, Sowjetunion, China, Viertnam, Rothschild, SPD etc.)
        https://www.youtube.com/watch?v=uoFPGlGP6ZU

        IsMAel (= Araber)

        Seinen ersten Sohn zeugte Abram mit der Ägypterin Hagar, dem Dienstmädchen von Sarai. Dieser Sohn hieß Ismael und sollte zum Stammvater vieler arabischer Nationen werden.

        https://www.youtube.com/watch?v=1fPkqEClZN0
        _____________________________________________________________

        Die 13. Kaste ist also die Priesterkaste.

        Der 12. Sohn/Stamm wäre demnach Benjamin.
        Zugeordnet Island.

        Benjamin bedeutet nach dem Video hier: “Sohn der rechten Hand”!

        Oder mütterlicherseits “Sohn meines Kummers/meiner Sorge”(???) = Benoni

        Unser fliegender Holländer könnte also ein Sohn der rechten Hand vom Allerobersten sein?
        Den Allerobersten und seine rechte Hand vermute ich in Stamm 13.

        Der Stamm Benjamin (= Isländer)

      • @ Hölderlin

        Ich stelle immer wieder fest, daß die allermeisten Menschen ziemlich angefressen reagieren, wenn man ihr Weltbild in Frage stellt.

        Dann darf man das auch den Gutmenschen nicht verübeln, die wollen eben auch ihren Glauben behalten.

        Des Menschen Wille mag ja sein Himmelreich sein.
        Sein Glaube jedenfalls ist seine Burg, die er mit Klauen und Zähnen verteidigt.

        🙂

        Ich bin jedenfalls mit der Quelle mit der Herleitung der Stämme Israels vorerst mal ganz zufrieden.
        Da sind sämtliche Quellen aus der Bibel genannt. Alle belegenden Textstellen aufgelistet. Sauber erarbeitet, keine verschwommenen Weisheiten, die eigentlich in ihrem Missionierungswahn nur verletzende Abqualifizierungen gegenüber nicht genauso Denkenden darstellen.

        Sondern klare Fakten, alle Namen, die Stammbäume aufgelistet, die ganze Sippschaft gut hergeleitet.

        Denn damit, was Sie mir unterstellen, mag ich mich nicht befassen. Leben zu kurz dafür, Sie verstehen, werte Mitstreiterin.

        Sie nehmen ja Ihrerseits auch keinerlei Hinweise von mir auch nur in Augenschein. Ihr Weltbild steht, ob stimmig oder unstimmig.

        Insofern sehe ich sogar eine gewisse Fixierung Ihrerseits, die wiederum theoretisch mit einer Bindung an Materie, mindestens Muster zu tun haben muß, Ihrer eigenen Definition folgend, nicht wahr?

      • Nachtrag und Ergänzung zu dem äußerst aufschlußreichen Video.

        “Der zwölfte Sohn von Jakob war Benjamin. Dessen Nachfahren bildeten den Stamm der Benjaminiter.

        Einer kurzen Vorstellung des Stammes folgt eine Herleitung vom damaligen biblischen Stamm zur heutigen Nation der Isländer.

        Klein aber fein: Der Stamm Benjamin war damals der reinste aller Stämme und ist dies auch bis heute geblieben. Die Jünger Jesu kamen aus dem Stamm Benjamin.”

        __________________________

        Die Jünger Jesu kamen aus dem Stamm 12 = Benjamin

        Übrigens gibt es darin auch interessante Ausführungen zu Odin, dem Oberhaupt der Germanengötterixe, die gälte es zu überprüfen, aber das ist mal was wirklich Interessantes und NEUES.

      • @ Hölderlin

        Mein Kommentar ist noch in Moderation, auf den sich alles Weitere bezieht.

        Er enthält zu viele links, mehr als 10 und ist daher vorerst einmal einkassiert vom System.

        Ich halte diese Quelle für hervorragend, jedenfalls wert genug, sie genauestens zu überprüfen.
        Die Informationen sind allesamt mit Quelltexten aus der Bibel belegt.

        Ich schätze, der Kommentar wird im laufe des Tages noch freigeschaltet werden.
        Daher bitte ich um Geduld.

        Für Ungeduldige: der Hauptlink

        https://www.creaplan.org/arne_hinkelbein/die-12-staemme-israels.html

      • @eagle1

        “Ich stelle immer wieder fest, daß die allermeisten Menschen ziemlich
        angefressen reagieren, wenn man ihr Weltbild in Frage stellt.”

        In meinem Kommentar geht es um das Weltbild der Freimauererei, um kein
        anderes. Verzeihung, wenn dies von mir nicht deutlich genug dargestellt
        wurde.

        “Da sind sämtliche Quellen aus der Bibel genannt. Alle belegenden Text-
        stellen aufgelistet.”

        Dagegen habe ich gar nichts einzuwenden. Ich bezog mich einzig und alleine
        auf die Flagge mit den12 Pentagrammen, die m.e. NICHT die “Stämme” dar-
        stellen.

        Dies hatte ich auch ausführlich in meinem Kommentar auszuführen versucht.
        Da ist nichts mit “Ideologie”, die sie mir allzu gerne unterstellen wollen. Ich hatte
        eigentlich von Ihnen erwartet, sie wären in der Lage über ihren Tellerrand hinaus-
        zudenken. Ich hoffe, ich täuschte mich hier nicht…

        Evtl. wird das “Problem” hierdurch gelöst?

        “Die Zwölfzahl war vermutlich jedoch nicht ursprünglich. Das Deborahlied (Ri 5),
        das als einer der ältesten Bestandteile des Pentateuch gilt, nennt nur zehn
        Stammesgebiete: Efraim, Benjamin, Machir (= Manasse), Sebulon, Issachar,
        Ruben, Gelead (= Gad?), Dan, Ascher und Naftali. Es fehlen Juda und Simeon,
        deren Siedlungsgebiet später das Südreich Juda bildete, sowie Levi, von dem sich
        die Priester Israels herleiten. Es handelt sich also vermutlich um eine Tradition
        des Nordreichs Israel.”

        https://de.wikipedia.org/wiki/Zwölf_Stämme_Israels

      • @ Hölderlin

        In Ordnung. Ich werde mich bemühen, den Tellerrand zu übersteigen.

        Wo immer ich ihn finden werde.

        Wir müssen das vertagen. Verschieben – da der Quellkommentar von mir noch in Moderation ist.
        Vorerst halte ich dieses von mir oben verlinkte Video für sehr aufschlußreich.

        Möglicherweise ebenfalls sehr fabulativ oder überinterpretiert.
        Aber sehr genau hergeleitet.

        Unser “fliegender Holländer” könnte der “Sohn der rechten Hand” sein.
        Aus dem direkten Hause Benjamin/Galiläa, damit David, damit direkt von den 12 Jüngern.
        Der 12. Jünger war laut Bibel etc. “Judas Iskariot”.

        “Simon Zelot war auch als Simon Kanaanit (Markus 3:18) bekannt. Judas Iskariot, der Jesus verriet, wurde in der Reihe der zwölf Apostel von Matthäus ersätzt (Apostelgeschichte 1:20-26). Manche Bibellehrer betrachten Matthäus als einen “invaliden” Apostel und glauben, daß Paulus vom Gott dazu ausgewählt war, Judas Iskariot als zwölften Apostel zu ersetzen.”
        https://www.gotquestions.org/Deutsch/zwolf-Junger-Apostel.html

        Also Judas, der Verräter?

        Das würde ja wie die Faust aufs Auge zum Artikel von @ mm passen.

        Der Verräter, nicht der Henker, der den Messias=in diesem Falle Europa, an den Henker VERRÄT, und zwar um einen Batzen Geldes. 30 Silberlinge.

        https://www.welt.de/wissenschaft/article7013319/Was-man-sich-vom-Judaslohn-heute-kaufen-koennte.html

        🙂

      • @ mm
        @ alle, dies interessiert

        Die Recherche der Wappen/Flaggen und möglichen Abstammung für Deutschland leitet er vom Stamm Juda her.

        Sehr interessante Ausführungen. Vieles ist da nicht so leicht von der Hand zu weisen und erklärt so manches in Windeseile, an dem man zuvor jahrelang gekaut hat.

        Der Stamm Juda (= Deutsche, Russen & Iren, Schotten)

      • @Hölderlin

        Ich bin im keltischen Horoskop ein “Apfelbäumchen” und wissen Sie, dass das Apfelbäumchen für die Liebe steht? – Es steht für die Liebe, weil es eben dieses Kerngehäuse mit diesen 5 Kammern hat, die die Matrix der Welt spiegeln.

        Die 4 Windrichtungen: Norden, Süden, Osten, Westen bilden das gleichschenklige Kreuz der Matrix, die 1 – 4, und in der Mitte sind alle vereint in der 5, die für die alles vereinende Quinta Essentia steht – die Liebe – die Energie des alles in sich vereinenden Lebens und das Leben selbst – die Ur-Vater-Mutter-Quelle wenn man so will in vollkommener Harmonie – allerdings sind VATER und MUTTER auch nur Rollen, die das eine Allwesen in seinem Illusionstheater mit sich selbst auf seiner illusionären Bühne, die es aus seiner Energie zur Materie ver-dichtet hat wie all die Körper/Wohnmobile seiner indivduellen Teil-ICHs – und WARUM? – Um seiner Einsamkeit, seinem Alleinsein zu entkommen, denn es hat kein Gegenüber – es ist ALL-EIN.
        Es ist alles, was je war, ist und sein wird und hat sich unbewusst durch seine Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung ein illusionäres Gegenüber er-zeugt, welches es aber selbst ist in Wahrheit.

        Und so spielt es sein ganzes Weltentheater mit sich selbst, um sich nicht mehr alleine und einsam zu fühlen. – Wieso fühlt sich ein Wesen einsam, wenn es nichts anderes kennt? – könnte man fragen.

        Warum sollte es sich NICHT einsam fühlen? – Es ist in ihm angelegt, wie es in uns als Teil-ICHs angelegt ist, nicht alleine sein zu wollen, uns einsam zu fühlen, wenn wir verlassen und alleine sind.

        Vor langer Zeit wurden mal Tests mit Babies gemacht, die nur ohne gefühlsmäßige Zuwendung rein physisch kurz versorgt und dann wieder alleine gelassen wurden. – Die Babies starben fast alle oder wurden auch multiple Persönlichkeiten – waren schwerst seelisch krank durch dieses Trauma.

        Man kann von diesem Harald Lesch halten was man will, aber vor Jahren sah ich mal eine Sendung mit ihm, wo er auch so nebenbei nur sinngemäß meinte, man solle sich mal vorstellen, so ganz alleine im All zu sein. Da machte es auch schon klick bei mir – denn ich war gerade mitten in dieser Erkenntnis.

        Ja – stellen Sie und alle anderen sich vor, sie wären im ganzen All vollkommen alleine – nichts außer Ihnen selbst und es gibt nichts außerhalb von Ihnen, weil sie alles selbst sind.

        Das ist auch in dem Buch “Das Buch der Wahrheit und der Liebe Gottes”, BoD-Verlag, beschrieben/geschrieben.

        Es gibt bei amazon einen umfangreichen kostenlosen Blick ins Buch – da bekommt man schon sehr viel Buchinhalt geboten.

  3. Die Schirmherren dieses falschen Europas sind verzaubert vom Aberglauben an einen unaufhaltbaren Fortschritt, welcher nur durch sie möglich ist.
    Sie glauben, die Geschichte auf ihrer Seite zu haben, und dieser Glaube macht sie hochmütig und geringschätzig.
    Sie sind unfähig, die Fehler jener post-nationalen und post-kulturellen Welt zu erkennen, die sie selber konstruieren. Mehr noch: Sie sind ignorant gegenüber den wahren Quellen der menschlichen Würde, die sie angeblich so hoch schätzen. Sie ignorieren die christlichen Wurzeln Europas,und lehnen diese sogar ab.

    Gleichzeitig verwenden sie große Mühen darauf, keine Muslime zu beleidigen, von denen sie annehmen, daß sie begeistert ihren säkularen, multikulturellen Standpunkt teilen werden.

    Versunken in Vorurteilen, Aberglauben und Ignoranz, geblendet von eitlen, selbstbeweihräuchernden Visionen einer utopischen Zukunft, eines diktatorischen Systems zur Beherrschung aller Nationen , unterdrücken sie reflexartig jede abweichende Meinung – natürlich im Namen von Freiheit und Toleranz.

    Europäer suchen nicht die auferlegte, erzwungene Einheit eines Imperiums; im Gegenteil ist die europäische Weltoffenheit untrennbar verbunden mit der Anerkennung der Vaterlandsliebe jeder einzelnen Nation.

    Die heutigen politischen und kulturellen „Führer“ sind die Komplizen in einem
    Komplott, um die menschliche Gesellschaft umzugestalten, damit sie der
    globalen Finanzelite als Sklaven dienen kann. Die Lügen über Kriege,
    Terrorismus, Wirtschaftskrisen, Klimawandel, Energieknappheit usw. auf der
    einen Seite, und die Medienmanipulation, Unterhaltung, Modetrends und
    andere Propaganda auf der anderen, werden benutzt um Schritt für Schritt
    den Orwellschen Polizeistaat einzuführen, eine allumfassende diktatorische NWO.

    Wir haben einen Unsichtbaren Feind. Wer auch immer das sein mag, ob das Illuminatis sind oder die Regierung, oder Aliens, oder sonst irgend eine Macht die uns bekannt oder unbekannt ist, man versucht durch die Migrationswaffe, welche gegen sämtliche Nationen eingesetzt wird,ganze Völker und Nationen zu vernichten.

    Es spielt keine Rolle welche Macht dahinter steht.
    Wichtig ist, diese Macht hat ein System entworfen um die Menschheit im Schach zu halten. Ein System das Menschen entwürdigt, dem Menschen die Freiheit raubt, den Menschen manipuliert und vergiftet, die Menschen wie eine Herde dummer Schafe behandelt um an die perversen Ziele zu kommen.

    Das System gibt uns Drogen in Form von Befriedigung wie z.B. Fernseher, Alkohol, Drogen, Essen(süchtig-machende Substanzen), eine Scheinfreiheit und eine Scheinsicherheit die gar nicht existiert, weil es überhaupt keine Gefahr von Außen gibt. Keine Terroristen und keine Feinde, Alles ist bunt und schön.
    Was für eine Farce!

    Die einzige Gefahr geht von diesem System aus, das uns manipulativ weiß machen will, das wir in Gefahr sind und von dem wir abhängig sind. Dieses System verbreitet sich wie eine Pest über die ganze Welt und vergiftet alles Gute und Positive im Menschen.
    Es vergiftet die Umwelt und macht unseren Lebensraum zur einer leblosen Ruine. Das System will totale Kontrolle, und hat auch schon leider Erfolg damit,aber noch dürfen wir die Hoffnung nicht aufgeben. Da wir die Mehrheit sind, wir normalen MENSCHEN sind das tragende Fundament!

    Man versucht alle Völker gegeneinander aufzuhetzen um Kriege auszulösen, damit wir uns gegenseitig vernichten und die, die das Veranlassen sitzen mit sauberen Händen auf Bergen Geld das wir denen mit unserem Buckel in den Allerwertesten reingesteckt haben.
    Am Ende bleibt die „ELITE“ wie die sich nennen, um restliche Gruppe verbliebener Menschen (Schafe) besser im Schach halten zu können.
    Die Islamisierung Europas, insbesondere Deutschlands, stellt sich als beabsichtigt dar, ist von langer Hand vorbereitet und ist bereits in vollem Gange.

    Deutschland soll mit Einwanderern „geflutet“ werden. Verheerende Konflikte, der Kampf der Religionen, Bürgerkrieg/Glaubenskrieg – all das ist bereits nüchtern eingerechnet. Man betet das (durch Überfremdung entstehende) Chaos förmlich herbei und ebnet den Weg, damit sich bald Volk gegen Volk hier erhebt. Und dabei einander aufreibt!

    Der Verlust der nationalen Identität ist das Ziel. Nicht nur die Zerschlagung der Gesellschaft scheint wünschenswert, sondern die Verelendung ganzer Nationen, durch die schrittweise Überführung, des gesamten Kapitals, bzw. Vermögens, vor das des deutschen Volkes in ausländische Banken.

    Die Bürger Deutschlands sollen stets in der Vorstellung gehalten werden, daß Milliarden-Transfere (Rettungsschirme) „notwendig“ seien, da sonst alles zusammenbrechen würde. Sicher ist: Schon unsere Generation dürfte seiner Zukunft beraubt sein – ob kulturell oder finanziell. Und man vertraut darauf, daß es in Deutschland keine rechtskonservative Partei mehr an die Spitze schafft, die den Wahnsinn stoppen und das Ruder im letzten Moment noch einmal herumreißen könnte.
    Aber wir werden solche Henker wie Timmermanns, Guterres, Barnett oder Schulz, Merkel oder Macron,
    vernichten, ihre Pläne vereiteln und unsere Nationen wieder vom Moloch dieser Diktatur befreien.

    Die Wahrheitssucher und Patrioten der Welt müssen sich im Klaren sein über die Pläne der Eliten für Europa und Amerika, da sie alles dafür tun, um ihre Agenda für die Neue Weltordnung umzusetzen und damit das Ende unsere Freiheiten und der von Generationen auf lange Zeit.

  4. https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/der-grosse-austausch.gif

    Geopolitische Bestrebungen

    1. UNO 1999
    Ein Licht auf Ziele der die UNO beherrschenden Eliten werfen Worte des UN-Sonderbotschafters im Kosovo Sergio Vieira de Mello von 1999, der ab 2002 UN-Hochkommissar für Menschenrechte und auf Fürsprache George W. Bushs UN-Sonderbotschafter im Irak war, wo er in den Nachkriegswirren am 19.8.2003 einem Bombenanschlag zum Opfer fiel. Am 4. August 1999 sagte er in einer Sendung des US-Radiosenders PBS (Public Broadcasting System):
    „Ich wiederhole: Unvermischte Völker sind eigentlich ein Nazi-Konzept. Genau das haben die alliierten Mächte im 2. Weltkrieg bekämpft. Die Vereinten Nationen wurden gegründet, um diese Konzeption zu bekämpfen, was seit Dekaden auch geschieht. Genau das war der Grund, warum die NATO im Kosovo kämpfte. Und das war der Grund, warum der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen eine solch starke Militärpräsenz im Kosovo verlangte – nämlich um ein System ethnischer Reinheit zu verhindern.” 1 Es geht ja heute keinem Volk um die abstammungsmäßige „ethnische Reinheit“, sondern um den Erhalt der kulturellen Besonderheit und Identität des Volkes. Da ist die Aufnahme von Menschen anderer Nationen und Rassen, wenn sie in Maßen mit wirklicher Integration geschieht, gar kein Problem. Das Schreckensbild des nationalsozialistischen Rassismus wird bewusst verwendet, um in Wahrheit durch die völlige Vermischung die Auflösung der Völker und ihrer Kulturen überhaupt zu betreiben.

    UNO, EU und USA-Kreise planen seit Jahrzehnten die Massenmigration
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2018/04/20/uno-eu-und-usa-kreise-planen-seit-jahrzehnten-die-massenmigration/
    US-Geostrategie

    1. Migration als Teil der Kriegsstrategie
    Im Jahre 1992 forderte Steven R. Mann in einem Fachartikel einen Paradigmenwechsel in der Strategie der nationalen Sicherheit der USA. Er propagierte, immer mehr zu einer Strategie des „gelenkten Chaos“ überzugehen. Komplexe gesellschaftliche Konfliktpotentiale, die in infrage kommenden Ländern bestehen, sollten gezielt gesteuert werden, um Gesellschaften in chaotische Phasen hineinzutreiben, da sie dann im Interesse der USA formbar seien. Je mehr Konfliktpotential vorhanden sei, desto schneller und leichter könne man in einer Gesellschaft einen gewünschtenZustandswechsel herbeiführen. Bezüglich des Konfliktpotentials kann man an die Unterstützung von Oppositionellen überall in der Welt, an die Unterstützung „gemäßigter Rebellen“ oder auch an Flüchtlings- und Migrantenströme denken, die das Konfliktpotential in einem Land unübersehbar erhöhen.

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/grosse-austausch.gif
    🙁

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/07/umvolkung-volksverrat.gif

    Frans Timmermans ist gegen ein Weiterbestehen der Nationalstaaten. ”

    Warum wollen sie die NationalStaaten und unvermischte Völker zerstören ?

    Weil nur souveräne NationalStaaten ihr eigenes zinsfreies Geld selbst schaffen könnten.

    Weil nur unvermischte Völker das Recht auf Grund, Boden und Eigentum haben und
    keine Banken, Firmen und Unternehmen.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/04/multikulti-deutschland.gif

    Nur die Deutschen haben das Recht auf DeutschLand, das gesamte DeutschLand
    bevor es von den WeltGeldKriegern geraubt und besetzt wurde.

    Was immer $i€ EUch erzählen, die IdeoLOGEN und TheoLOGEN der Eliten, es gibt nur ein HerrschaftsSystem :

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/06/eigentc3bcmer-habenixe.gif

    https://bayernistfrei.files.wordpress.com/2017/06/merkel_cdu_fuer_deutschland.jpg

    Bundeskanzlerin Angela Merkel und Multikulti aus dem Jahr 2000

  5. Andreas Popp: Wurde Brüsseler EU im Dritten Reich geplant? Merkwürdige Indizien
    -https://www.youtube.com/watch?v=LOe08_a06Es

    1934, unter den Nazis wurde Karl, der Sachsenschlächter zum „Begründer“- oder „Vater Europas“, die Geschichtsbücher umgeschrieben. Die Nazis benannten gar eine Division der Waffen-SS nach dem französischen Namen Karls des Großen: Charlemagne! Mehr noch: 1949, schlug das ehemalige NSDAP-Mitglied Kurt Pfeiffer den Karlspreis vor, den man 1950 dann offiziell initiierte. Dieser sogenannte Ehrenpreis wird bis zum heutigen Tage an Menschen und Einrichtungen verliehen, die „den Gedanken der abendländischen Einigung in politischer, wirtschaftlicher und geistiger Beziehung gefördert haben“. Heute gilt Karl der Große als der Wegbereiter der EU.
    🙁

    In den 1920er Jahren wurde die Umverteilung der Vermögenswerte durch das verzinste Geldsystem politisch kritisiert. Der Finanzexperte und Sozialreformer Sylvio Gesell erarbeitete die Grundlagen zum Thema. Anfänglich waren die Nationalsozialisten Verfechter der Abschaffung des verzinsten Geldsystems, wie Gottfried Feder. Noch kurz vor der Machtübernahme durch die Nazis wurde Feder für das Amt des Reichsbankpräsidenten diskutiert. Durch das Hitler-Regime wurde er aus der politischen Einflußnahme herausgedrängt. Statt dessen erhielt Hjalmar Schacht diesen hohen Posten, der eng verbunden mit der Führung der BIZ operierte, der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, die man nach wie vor als Lobbyvereinigung der internationalen Großbanken bezeichnen kann.
    🙁

    Merkelwürdig, die Marionette Adolf Hitler – Begründer von Israel und der Brüsseler EU ?

    „Hitler – Begründer Israels“ – DER SPIEGEL 52/1977 – Spiegel Online

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/engagierten-die-illuminaten-hitler.gif

    https://bildreservat.wordpress.com/2017/04/01/hitler-stalin-und-mao-handlanger-der-weltkrieger/

    Nutzt BildDung solange es noch geht.

  6. Ich hoffe wir können einmal sagen heute haben wir Timmermans, MerKILL, Junker, Soros,etc zusammen getroffen! Wo denn? Genau zwischen die Augen!
    Genau das was Völkermördern zusteht!

    • Mich hat mal einer gefragt ob ich was gegen Meerkel Maas und co. habe. Hab ihm eine ehrliche Antwort gegeben.
      ” nein ich habe nichts gegen die, denn wenn ich was hätte würde ich es auch einsetzen !”

  7. Wenn er der Nachfolger von Junker sein soll , dann ist er doch hoffentlich auch Trinkfest, denn sonst klappt das nicht .

    • @Detlev Bartel

      Braucht der wohl nicht zu sein. – Ich schätze mal, dass Juncker säuft, WEIL er noch einen Funken Seele irgendwo hat – der Nachfolger wird seine Seele ausgeschaltet haben – deswegen braucht der vermutlich auch keine Betäubungsmittel für seine Seele.

  8. Herr Mannheimer sie führen einen Kampf David gegen Goliath ,leider finden die Goliathanhänger noch immer Gehör.Wie letztens sagte einer,man nuss den Mohammedanern noch mehr Moscheen bauen in Deutschland. Na mit solchen Leuten wo für den eigenen Untergang und das ist die Mehrzahl noch immer sind ist jede Diskussion sinnlos.

    • @ Peter Hartmann: wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat es bereits hinter sich!
      Aber das passt nicht zu Patrioten, sondern mehr zu Idioten! So sage ich seid unbequem passt gut auf euch auf! Aber nirgends mehr hinein, das ist das letzte was der Feind braucht!

  9. DER PLAN ZUR RASSEN ZURÜCKVERMISCHUNG (ÄGYPTISCH) BESTEHT SCHON SEIT DEN 14 JHDT – COUDENHOVE KALEGRI – UND DONALD SHUTERLAND – DIE MINISTRANTEN KOHL UND MERKEL FÜHREN DIESE PLÄNE AUS – PAN-EUROPA PLAN – CHAOS MUSS ENTSTEHEN FÜR DIE NWO – CHAOS HABEN WIR SCHON RUNDHERUM

    • @horst S.

      Heftiger Vortrag.

      China Wirt der Neuen Weltordnung von Reconquista Germania

      https://youtu.be/IqdfiKpESUQ?t=34

      P.S. Das DONALD SHUTERLAND da mitspielen sollte, ist mit völlig fremd.

      ===============
      Hier als Schauspieler.

      Schauspieler Donald Sutherland: “Hunger Games ist Gleichnis für die Hintergrundmächte dieser Welt”

      In einem Interview im Rahmen der Promotion für den letzten Hunger Games-Spielfilm hat sich der weltbekannte Schauspieler Donald Sutherland (verkörpert in der Filmreihe den Präsidenten Coriolanus Snow) weit aus dem Fenster gelehnt und sich über die Allegorie der Handlung der Hunger Games wie folgt geäußert:

      »Wenn die Frage lautet, für was es [Hunger Games] ein Gleichnis ist, werde ich es Ihnen erklären. Es geht um die Hintergrundmächte in den Vereinigten Staaten von Amerika. Es sind Profiteure. Kriege werden um Profit geführt.

      Es geht nicht darum, die Welt der Demokratie wegen zu retten. Nein, Bullshit, es geht um den Profit der oberen 10 Prozent. Und die jungen Menschen, die diesen Film sehen müssen begreifen, dass blindes Vertrauen in ihre Führer in Zukunft – wie Bruce Springsteen gesagt hat – dich fertig machen wird.«

      Ein derartig offenes Bekenntnis ist nicht nur unverblümt, sondern ausgesprochen mutig. Wenn es sich allzu sehr herumspricht, kann es gut sein, dass Hollywood-Rollen für Sutherland demnächst passé sind.

      Hier weiter.
      https://liebeisstleben.com/2016/05/19/schauspieler-donald-sutherland-hunger-games-ist-gleichnis-fuer-die-hintergrundmaechte-dieser-welt/

      Gruß Skeptiker

      • @ Skeptiker

        Der gute Mann kann sowas unbedenklich äußern.
        Erstens sind das Allgemeinplätze, man weiß heute, daß Krieg ein Geschäft ist.

        Zweitens ist ein Credo gegen blindes Vertrauen immer gut und auch künstlerisch weise, wie wertvoll.

        Ich persönlich schätze DS als Künstler sehr.
        Über sein Leben ist so gut wie nichts herauszufinden.

        Er ist aber sakrosankt in der Szene, niemand würde ihm ein Haar krümmen, und ein Rollenaus ist für ihn auch nicht zu befürchten. Außerdem ist er schon wirklich recht alt.
        Irgendwann sind einem vorstellbar ab einem gewissen Einkommensniveau solche Angebote auch egal.

        Der ist ein Grand Seigneur.
        Ganz alter Wein, edelste Reben, den rührt NIEMAND an.

        🙂

      • @Skeptiker

        Halte Putin nicht unbedingt für astrein. Die schöpfen die Dualität in Reinkultur.
        Man schafft Spannung und Entspannung.
        Die Menschheit ist das Blatt zwischen der Schere, das Geld und der Handel ist ihre Macht.

      • @Skeptiker

        danke für den hervorragenden Beitrag – China Wirt der Neuen Weltordnung –
        Das sollte sich wirklich jeder ansehen.
        Wenn das sich durchsetzt wird es das Ende der gelebten Menschheit einläuten. Alles was Menschen ausmacht wird dann völlig ausgelöscht. Jegliche freie Entfaltung, jegliches gemeinschaftliches Zusammenleben in Form von Familien und Gemeinden, jegliche Kultur, Tradition und damit verbundene Lebensfreude.
        Frauen werden zu bloßen Gebär – und Fickmaschinen degradiert, Kinder die von Anfang an missbraucht werden. Die Natur und all die Vielfalt wird man restlos ausplündern und völlig zerstören, bis nur noch eine tote technische Welt übrig bleibt.
        Erschreckende Gleichnis findet man in dem Buch – Interview mit einem Außerirdischen – von Lawrence Spencer. Dort werden Planeten mit solchen Gesellschaften genau beschrieben, die zum primitiven Zeitvertreib brutale Autorennen, Arenenkämpfe (ähnlich wie im römischen Reich) und Kannibalismus betreiben. Planeten mit toten Seelen.
        Ich bin mir sicher, daß wir Menschen uns das nicht freiwillig antun würden, sondern schwerst dorthin manipuliert werden. Die Erde gleicht einem Experimentierfeld, das man erst startet, dann eine Weile laufen lässt, dann in die gewünschte Form und Richtung biegt, bishin zum erstrebten Ausgangspunkt und mit Vollendung komplett den Sack zumacht, so wie wir es jetzt erleben.
        Das Wort Freiheit wird es dann nicht mehr geben. Bewusstsein, oder Bewußtheit auch nicht mehr. Wir haben es vermutlich mit etwas weitaus gefährlicherem, perfekteren zu tun als man uns glauben macht und auch als alle Figuren die man uns vorsetzt.
        Ihr seht auch wieviel von unserer Generation abhängt. Das gesamte Schicksal dieses Planeten, das Sterben oder Leben dieser Erde steht hier auf dem Spiel, nicht mehr und nicht weniger.
        Kommen die Kräfte mit ihren dunklen Strippenziehern und ihren Plänen durch, können wir hier im wahrsten Sinne des Wortes das Licht ausmachen. Und das ist keine Fantasterei, sondern bitterste Realität, auch wenn das manche nicht wahr haben wollen.
        Genau jene sollten sich fragen, ob all die Dinge die sie tun wirklich von ihnen selbst kommen, oder ob man ihnen das eingeflüstert hat.

      • @Waldfee

        So ist das. – Es sind reine komplett empathielose Technokraten – vermutlich ist bei denen die rechte Gehirnhälfte komplett verkümmert oder garnicht mehr vorhanden und die haben nur noch als komplettes Hirn, was bei uns die linke Gehirnhälfte ist und vermutlich ein riesiges Reptilienstammhirn und ich vermute, dass es auch eine absolut patriarchale Gesellschaft ist, in der die “emotionale Intelligenz” es weiblichen positiven Prinzips garnicht vorkommt.
        Sie sind uns technokratisch-wissenschaftlich vermutlich in der Tat Millionen Jahre voraus – aber sie sind komplett von Gefühlen, geschweige denn Mitgefühl abgekoppelt – vermutlich kennen sie weder Hass noch Liebe, denn beide beruhen auf Gefühlen, die sie nicht haben. – Sie sind eiskalte Technokraten und da wiederum mögen wir emotional ihnen voraus sein. – Aber wenn sie uns oder die meisten von uns ihnen gleich gemacht haben oder hätten.., – da bräuchte uns die Bestialität so vieler Menschen nicht zu wundern.

        Niemand fragt, woher wir unser Reptilienstammhirn haben und warum es eben Reptilienstammhirn heißt – es könnte, wenn es um rein überlebenstechnische Urfunktionen geht, ja auch Mäusestammhirn heißen – aber es heißt nunmal REPTILIEN-Stammhirn und das sicher nicht ohne Grund..

        Aber auch sie sind Teil-Persönlichkeiten, Teil-Wesenheiten des einen Allwesens – ebenso wie die Archonten es auf der geistigen Ebene sind. – Es ist meines Erachtens -wie auch Petra Raab es darlegte- die Manifestation des vom Weiblichen abgespaltenen männlichen Prinzips des einen Allwesens und da kommen wir immer wieder letztendlich zur Ur-Spaltung als der Wurzel allen Übels, denn die Abspaltung vom Weiblichen war und ist eine Abspaltung vom Gefühl, von der Seele, von der Weisheit und Vernunft und dem Mitgefühl der “emotionalen Intelligenz” des Weiblichen.

        Meines Erachtens kann nur wirklich von der sich seiner Ganzheit bewusst gewordenen Quelle/Zentraleinheit des Allwesens ein Impuls, eine Initiation des kollektiven Erwachens diese Gespaltenheit heilen und die abgespaltene/gekappte Verbindung zum Urweiblichen/Weiblichen wiederherstellen und dem ganzen Wahnsinn ein Ende bereiten.

        Nach meiner Erkenntnis ist das eine einzige Allwesen durch diese Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung komplett wahnsinnig und krank – und dazu hat sich dann noch eine Schizophrenie (Wahnvorstellungen) hinzugesellt, so dass es in den von seinem Weiblichen abgespaltenen Teil-Ichs einen Kampf gegen illusionäre Feindbilder führt, gegen die es kämpft wie Don Quichotte gegen die Windmühlen, die er für seine Feinde hält.

        ES ist jedenfalls durch diese Spaltung wahnsinnig und in diesen vom Weiblichen abgespaltenen Teilen eben eiskalt bestialisch und durch die Abspaltung dann auch voller Hass auf das Weibliche, weswegen es ja auch alles daransetzt, alles Weibliche zu töten und durch gefühllose KI-Maschinen zu ersetzen – sh. SOPHIA, die erste Androidin mit saudi-arabischer Staatsbürgerschaft nebst Pass.

        Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch

    • Die Natur hat hunderttausende Jahre mit der Bildung von Rassen gebraucht, die Apologeten der coudenhove kalergi bande will das zunichte machen!

  10. Zitat im heutigen Artikel: „Ohne Millionen von Migranten aus Afrika wird Europa verloren sein.“ meint (Ausge) Frans(t) Timmermanns 🙂

    Wohl eher so gemeint: Ohne die Millionen Wähler aus Negerstan wird die Europäische Sozialdemokratie pleite gehen!

    Egal was wann wie und wer gewählt wird, diese Pelzfresse wird es!

    Das Problem was jetzt eigentlich jeder sehen müsste, ist, daß: Wahlen, Demonstrationen, Petitionen, Mahnwachen, Anschreiben des Abgeordneten nützen überhaupt nicht, allenfalls sehr wenig!
    Ich will deshalb diese Wege nicht als gänzlich unnütz bezeichnen, aber weitgehend wirkungslos auf Dauer sind sie leider bei so einem Regime!

    Nochmals zum Mitschreiben: Ein Regime lässt sich nicht abwählen! Punkt!

    Wir können es nur noch mit Waffen schaffen! Es sollen allein in DE 500.000 Private Waffenbesitzer geben! OHNE die auf dem Schwarzmarkt beschafften!

    Wenn die Arschkrampen alle da sind, ein Königreich für eine Davy Crocket!

    Der Paragraph 20 GG gibt das her!

    Dann noch was, was die Pelzfresse in typischer Sozenmanier wieder von sich gibt, er schwört auf Minderheiten Schutz und Rechte. Was ist mit uns, der Mehrheit?

    lg:

    • @ MSC

      So ist es!

      Nur vor WAFFEN haben sie ANGST!

      Deshalb schütten sie ihre Gutmenschen-Gülle über alle aus, die sich nicht multikulturell “euthanasieren” lassen wollen, sondern sich gegen ihren Tod WEHREN.

      Siehe hier wieder die anti-weißen TELEKOM-RASSISTEN voller “Emppööhrung” über die AfD:

      https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_84966418/afd-politiker-uebte-in-suedafrika-offenbar-mit-rassisten-schiessen.html

      Ganz förchterlich: ein Jäger hat geschossen!

      In Südafrika ist längst ein “Rassenkrieg” im Gange, über den diese Lumpen aber nicht berichten, um das Trug-Bild von der “Regenbogennation” aufrecht zu erhalten, das sie den BRD-Dummis als Vor-Bild aufoktroyieren wollen.

      Wer sich aber dort nicht selbst verteidigen kann, der kann diesen Krieg auch nicht überleben! Trotz ihrer Bewaffnung werden im südlichen Afrika jährlich dennoch hunderte weißer Farmer von Neeschern ermordet oder verletzt – die “Farmer-Idylle” gibt’s nämlich nur bei “Bauer sucht Frau” im Bertelsmann-Fernsehen!

      Bald wird’s auch hier bei uns so sein – “dank” solcher Halunken und Schwerverbrecher wie “Kommissar Timmermans”.

      • Werter AS.
        Wie ich informiert bin, sind in den letzten Jahrzehnten an die 70.000 Buren( weiße Farmer) von bezahlten aufgestachelten, mit Feuerwaffen ausgerüsteten Negerhorden ermordet worden! Die zionistisch kontrollierten Medien schweigen dazu, relativieren gar zum Nachteil der Opfer!

        Die Neger können im Gegensatz zu den weißen überall Feuerwaffen kaufen, kriegen sie gar gestellt. Die Weißen kommen hingegen immer schlechter an solche Waffen heran!

        Australien hat den Buren nun Asyl gewährt, ganz im Gegensatz zur Merkel EU, die haben Asyl für die Buren abgelehnt!

        Die Merkel ist die Schwarze Witwe aller Deutschen, gar der Weißen Rasse! Sie halte ich für die gefährlichste zz lebende Person, noch gefährlicher als der Frans Timmermanns.

        Zu den Waffen: Die sogenannten Amokläufe sind offensichtlich alle inszeniert, um Stimmung gegen die Legal- Waffenbesitzer zu machen!

        Ohne wirkungsvolle Schusswaffen haben wir keine Chance und sind quasi Vieh!

        lg:

    • @ Bester Nachbar! Ja so ist es! Die hierbefindliche wie eingeschleppte Pest kann man nicht abwählen!
      Es wird auch, wenn das viele nicht hören wollen, keine gewaltfreie Lösung für die Deutsche Urbevölkerung und das Land also Territorium der Deutschen geben!
      Kämpfen oder aus der künftigen Geschichte verschwinden ist das was bleibt!
      Ja denke auch nicht das es an mangelnden Altwaffen liegen wird schon eher an Munition!
      Was viel mehr beunruhigt ist ob die passenden Eier für deren Anwendung noch auftauchen!
      Nicht um sonst betteln die jüdischen Schwanzlutscher immer wieder gebt straffrei eure Waffen und Eier ab Biiiiiiitttte! Ja neee ist klar! Alle Ratten werden bezahlen! Bis auf den letzten goldgedeckten Pfennig! Wir sind die künftigen Rattenfänger!

      • Lieber Exildeutscher.
        Nur so geht es , alles Andere, wie gewaltfrei und Krieg ist keine Lösung hat sich auf gut Deutsch überlebt und geht an der Realität strack vorbei!

        Früher, als Teenager, mit 14 Jahren hatte man mehr Rechte, auch was Schusswaffen und Knallkörper anbelangt als heutzutage als Erwachsener!
        Heute wird man ja schon verdächtigt, wenn man ein Luftgewehr hat oder nur jemand kennt, der eins haben könnte!!!
        Mit 13 Jahren hatte ich meine erste Pistole, eine Diana Luftpistole, die wurde gespannt, indem man den Lauf zusammenschob. Hat damals 22DM gekostet.
        Hat damals keine Sau gestört, obwohl man sie offiziell erst mit 18 Jahren erwerben konnte! Eine durch den Vater ausgestellte Vollmacht hatte ich bei dem Händler vorgelegt und die Pistole plus 500 Diabolos und 20 Bolzen direkt mitnehmen können.

        Stolz wie Oskar damit nach Hause marschiert. Der Vater kam später auch von der Arbeit und hat sie auch ausprobiert!- im Wohnzimmer auf eine dicke Illustrierte geschossen, die Diabolo ging glatt durch die fast einen cm dicke Illustrierte!

        Die Mutter fand das garnicht lustig. In Zukunft haben wir dann lieber draußen geschossen! 🙂

        lg:

    • ” Ohne Millionen von Migranten aus Afrika wird Europa verloren sein” meint Frans Timmermanns.
      Ja klar, und mit der Inzucht hätten wir dann auch ganz große Probleme.
      Wir werden von diesen Schwerverbrechern komplett verarxxxt.

    • @ Marten Oberberg

      “Es geht in Frankreich um die Verhinderung des NATO-AUSTRITTS (wie 1968 unter de Gaulle) und um die Verhinderung einer EU-ARMEE.” (Zitat “Cuibono”, ein alter honigmann-Blog-Kommentator, in diesem Artikel:)

      http://www.guidograndt.de/2018/12/10/arroganz-der-macht-eu-hoffnungstraeger-ex-banker-macron-ist-zum-albtraum-geworden-schuften-bis-zum-tod-steuern-zahlen-still-sein/

      Ich hatte diesbezüglich auch schon mal zum Fatalistblog verlinkt: “Das Imperium warnt die Vasallen: Keine EU-Armee, sonst”.

      MerKILL, “die mächtigste Marionette der Welt”, scheint bei ihrem “VERRATS-Flug” nach Marrakesch in größerer Gefahr gewesen zu sein, als es offiziell dargestellt wird:

      “Merkel soll kapieren, daß ihre Flieger von RAYTHEON gewartet werden!”

      Zum Raytheon-Anschütz-Konzern, mit dessen Steuerungstechnik man alles “steuern” kann im “Nato-Bereich”, auch einen “Fast-Absturz”, siehe:

      https://de.wikipedia.org/wiki/Raytheon

      • Kleine Korrektur:

        Es handelte sich um Merkels “Flugversuch” nach ARGENTINIEN zum G20-Gipfel, als die Steuerung kollabierte!

        Bitte die Verwechslung zu entschuldigen – irgendwann wird’s schon mal klappen mit ihrem politischen “Absturz”.

      • @ Alter Sack

        🙂

        Wie nützlich ist doch das alten tote Griechisch….

        hehe

        Raytheon = Strahl Gottes = göttlicher Lichtstrahl….

        Und wie steuern die?
        Doch nicht mit Lasertechnik?

        _________________

        “Raytheon Company ist ein US-amerikanischer Rüstungs- und Elektronikkonzern mit Sitz in Waltham, Massachusetts. Das Unternehmen fusionierte 1997 mit Hughes Aircraft, das nach seinem Gründer Howard Hughes benannt war. Wikipedia

        Aktienkurs: RTN1 (FRA) 146,64 € -2,50 (-1,68 %)
        18. Dez., 10:04 MEZ – Haftungsausschluss
        Zentrale: Waltham, Massachusetts, Vereinigte Staaten
        Umsatz: 25,35 Milliarden USD (2017)
        Mitarbeiterzahl: 61.000 (2015)
        Gründung: 1922, Cambridge, Massachusetts, Vereinigte Staaten
        Tochterunternehmen: Websense Inc., MEHR
        Gründer: Vannevar Bush, Laurence K. Marshall, Charles G. Smith”

        https://de.wikipedia.org/wiki/Raytheon

        “Der Konzern produziert heute in seinen diversen Bereichen und Tochterunternehmen, vor allem militärisches Gerät mit komplexer Steuerung, z. B. das Flugabwehrsystem Patriot und andere Raketen wie die AIM-9 Sidewinder, Torpedos und Marschflugkörper. Außerdem produziert Raytheon Radar-Systeme für fast jedes Kampfflugzeug der US Air Force, darunter auch das fortschrittliche Active Electronically Scanned Array.
        Raytheon gilt nicht nur als das Unternehmen, welches den Mikrowellenherd erfunden hat, sondern ist auch ein Vorreiter bei der Entwicklung von Mikrowellenwaffen und bietet mit dem Active Denial System funktionstüchtige Systeme für das Militär an. ”
        ________________________________________________

        VOLLTREFFER.
        Mikrowellentechnik.

        Lichtstrahl Gottes.

        ____________________

        Active Denial System

        https://de.wikipedia.org/wiki/Active_Denial_System

        “Das Active Denial System (ADS) ist eine US-amerikanische nicht-tödliche Anti-Personen-Strahlenwaffe, die durch starke und gerichtete Mikrowellen wirkt. ”

        ______________________

        Da sieht man mal, wie diese NWO-Konzerne drauf sind.

        Nennen ihre Strahlenwaffe

        “Lichtstrahl Gottes” bew. gleich sich selbst als Herstellerfirma und Entwickler.

        Damit sind sie selbst in ihrem eigenen Verständnis also Götter.

        ________________________________

        wers nicht glaubt.

        Theos = altgriech. Gott

        https://de.greeklex.net/lexikon/Θεός

        Die Kerlchen in dieser Firma halten sich also für die Götter der Strahlenwaffentechnik…

        Wenn sie töten, dann ist das moralisch so, als ob Gott die Sintflut schickt.
        Die sind schon richtig abgedreht, diese NWO-Typen.

        Wo züchtet man sowas heran?
        An welchen Eliteunis werden die kadermäßig geformt?

      • @ eagle 1 um 20:05

        Da haben wir es!

        Sehr gut abgeleitet! Grandios!

        Sie sagen selbst :“ als ob Gott die Sintflut schickt“

        Glauben wir immer noch, Sintflut war natürlich??

        Denken wir was die heute imstande sind.

        Glaubt man immer noch damals war das nicht möglich?

        Es existiert eine fehlende Part in der Erzählung der Weltgeschichte an die nächste Überlebenden der Sintflut Generation……

        Wenn man dies nicht in Erwägung zieht und es für unmöglich hält und mauert; Geistig,
        dann ergibt sich kein Bild, da immer ein Puzzle Teil fehlen wird.

        So stochert man weiter.

        Was wenn damalige hochentwickelten Zivilisationen imstande waren so ein Ereignis zu ermöglichen und aber sich selbst davor schützen könnten: die Geschichte Noah!!!!

        Sie haben alle ihre Möglichkeiten aufbewahrt und nach dem Sintflut, Komplet die Entwicklung der damaligen Zivilisation, die nochmals in die Steinzeit oder andere primitive Zeit zurück katapultiert wurde, ganz neu zu gestalten bis zum heutigen Zeit.

        Und jetzt ist es wieder so weit! Die hangeln von Entwicklung zur Entwicklung bis sie ihre endgültige Ziel erreicht haben.

        Aufbau > Entwicklung > Zerstörung und immer wieder und immer wieder und das seit Jahrtausenden?

        Na denn jetzt muss ich wieder aufhören, denkt die Szenario einfach weiter, blaupausen gibt es ja genug.

        LG

        🙂

      • Zudem wird Vannevar Bush zu den Begründern des militärisch-industriellen Komplexes gezählt.
        Bush war eine der wichtigsten Personen der US-Kriegsführung im Zweiten Weltkrieg

        Zwischen 1928 und 1931 entstand am MIT unter der Leitung von Bush der Differential Analyzer, ein Projekt, das später von der Rockefeller-Stiftung unterstützt wurde. Der Rockefeller Differential Analyzer war ab 1942 einsatzbereit und war seinerzeit die leistungsfähigste Rechenmaschine und die letzte große Innovation vor der Erfindung des ersten Computers durch Konrad Zuse.

        1940 wurde Bush, der Präsident Roosevelt als „Science Adviser“ beriet, Vorsitzender des National Defense Research Committee (NDRC) und 1941 schließlich Direktor des Office of Scientific Research and Development (O.S.R.D.). Das O.S.R.D. koordinierte im Zweiten Weltkrieg alle militärischen Forschungsprogramme, darunter auch das Manhattan Project zur Entwicklung der Atombombe. Bush hat als Berater von Präsident Roosevelt im Frühjahr 1941 die politische Entscheidung zum Bau der Atombombe gefördert, deren technische Entwicklung infolge des japanischen Überfalls auf Pearl Harbor im Dezember desselben Jahres forciert wurde. Zugleich warnte Bush jedoch bereits vor einem nuklearen Rüstungswettlauf, da vorauszusehen war, dass die USA nur kurzfristig ein nukleares Monopol besitzen würden.

        Spätestens seit Beginn des Zweiten Weltkrieges genoss Bush einen gewissen Prominentenstatus in der amerikanischen Öffentlichkeit. Colliers Weekly präsentierte ihn Anfang 1942 vieldeutig als „the man who may win or lose the war“, und im Jahr 1944 war sein Gesicht auf dem Cover des Time Magazine abgedruckt,

        Bush war ein Mitglied im Bund der Freimaurer, seine Loge Richard C. Maclaurin Lodge (genannt auch die MIT-Loge) ist in Cambridge (Massachusetts) ansässig. Er bekleidete dort das Amt des Meisters vom Stuhl.[5]

        https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/e/e0/Truman%2C_Bush_and_Conant.jpg/330px-Truman%2C_Bush_and_Conant.jpg

        AusZeichnung von VölkerMörder und 33er HochGradSatanist Salomon Truman 1948

        https://bildreservat.files.wordpress.com/2018/06/bull-ofen-menschenverbrennen.gif

        https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/11/truman-sollte-deutschland-sich-siegreich-erweisen-so-haben-wir-russland-zu-helfen-oder-umgekehrt-die-beiden-muessen-sich-nach-moeglichkeit-umbringen/
        https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/05/03/judenbengel-waren-die-marionetten-der-weltkrieger/

        Infos über Hitlers AtomUran-Bombe finden sich auf dem Michael Mannheimer-Blog

        The Naiz Atom Bomb – The Japanese Cable to Tokyo, 1943
        the blast damage depicted is for that of an a-bomb of about 15-17 kilotons, the same approximate yield
        as Little Boy dropped on Hiroshima

        Ohne Hitlers Uran hätte es kein Hiroshima gegeben – Publizist – Sputnik
        ht tps://de.sputniknews.com/…/20170712316567491-ohne-hitlers-uran-kein-hiroshima…

        12.07.2017 – Die US-Amerikaner haben in ihrer Hiroshima-Bombe angereichertes Uran verwendet, das von den Nazis auf Hitlers Befehl hergestellt worden …

        Atombombe: Historischer Brief belegt: Heisenberg verriet Hitlers … – Faz
        Sachbuch: Und sie wurde doch gezündet – Hitlers Atombombe – WELT

        https://www.bildblog.de/wp-content/kurieruran01.jpg

      • Zeitdokument: Dwight D. Eisenhower, John F.Kennedy warnen vor dem Militärisch-Industriellen Komplex
        -https://www.youtube.com/watch?v=DBK9LYhiNbk
        🙁
        Der militärisch-industrielle Komplex – Eisenhower 1961 – Militärbudget USA 2015: 600 Mrd. $ #32
        -https://www.youtube.com/watch?v=7GrnHnK2NP4

        1961 warnt der scheidende US-Präsident D. D. Eisenhower vor den Folgen eines sich im Nachgang des 2. Weltkriegs in den USA entwickelnden “militärisch-industriellen Komplexes”, der die USA wirtschaftlich, politisch aber auch geistig(!) entscheidend zu beeinflussen droht. 2015 hat das Militärbudget der USA einen Umfang von 600 Milliarden Dollar und ist damit größer, als das der sieben(!) folgenden Staaten zusammengenommen.
        🙁

        Militärisch Industrieller Komplex, Teil X
        -https://www.youtube.com/watch?v=U9L8IFGDwp4
        “Dick Cheney’s Büchsenspanner-Abteilung”

      • @ Nelix

        Nein, ich meinte, die HALTEN SICH für Götter, nicht sie SIND es.

        Also KEINE Aliens, die die Sintflut schicken können, auch wenn sie an einer Wetterwaffe basteln.

        http://prekladyodlesa.sk/wp-content/uploads/owning_the_weather_in_2025.pdf

        DAS hier ist ein Dokument des Militärindustriellen Komplexes in den USA.
        Speziell dem Militär.

        Sicher das ist bekannt, die forschen in Sachen Wettermanipulation, so daß sie meinen, in 2025 zu weit zu sein, daß sie Stürme lenken können, Hochwasser erzeugen, etc etc.

        Damit auch Dürren und Trockenheiten auslösen.

        Und dann kommen unsere Grünen und sagen, wir müssen alle Klimaflüchtlinge dieser Dürren oder Hochwasserkatastrophen aufnehmen.

        Völlig irre das Ganze, aber KEINE ZAUBEREI und keine ALIENS.

        🙂

      • @Nelix

        Es ist für DIE wieder Erntezeit. – “Gehet hin und mehret Euch.” – Dann alles und alle zerstören bis auf Noah nebst Frau, Söhnen und Schwiegertöchtern und dann auf ein Neues – wieder: “Gehet hin und mehret Euch.”

        Nur sind DIE eben auch Teil des geisteskranken Allwesens – nur so erklärt sich das alles – das hat nix mit freiem Willen zu tun.

      • Vor der Erfindung des Transistors in den USA 1947, gab es keine leistungsfähige Rechenmaschinen, denn die Anfänge der Digitalen Logik mittels Röhren und Relais
        waren so kümmerlich, dass damit ganze 4 Bit verknüpft werden konnten und die
        Speicherung geschah mittels Lochstreifentechnik.
        Ich habe selbst eine solche 5 Volt LOGIG als Maschinensteuerung gebaut, welche 0 bis 9 zählen konnte und weiß um diese Zeit, es war damals Geheimwissen, was heute als selbstverständlich gilt.
        Also gab es keine Maschine, außer dem Rechenschieber, welche imstande war
        komplexe Berechnungen zu vollziehen!

      • Ja überall versuchen die Globalisten jetzt Regime-changes durchzusetzen:
        In Ungarn,Serbien,Armenien,Jemen,Syrien und Großbritannien.
        Demnächst vielleicht auch in Frankreich.

    • @ Marten Oberberg

      Wenn ich ihnen meine geringschätzende Meinung mitteilen darf .

      So viele Demontranten in so kurzer Zeit zu mobilisieren und auch zu finanzieren
      bedarf es einer besonderen logistischen Anstrengung ; z.B MI 6 , Mossad oder
      CIA ( erinnert mich immer an Bremer Weihnachtsmarkt )
      Ausgang ; Täter wurde neutralisiert !

      Wem kann eine EU-Armee im Wege stehn ( der einstige ” Partner ” wird zu mächtig )
      =
      City of London & M I 6 ; kennen wir nicht dieses Szenario aus früherern Zeiten ???

      Und was hat sich daraus entwickelt ????????????????????????????????????

      • @Nelix

        Hervorragend erkannt!

        Was wissen wir schon, die die man im Ungewissen läßt?

        Spielt die Menschheit selbst das Spiel seit Jahrtausenden, oder spielen da noch andere mit, das ist hier die Frage. Alles ist möglich!

  11. die VÖLKERMORD BANDE in Brüssel wurde nicht gewählt und lässt sich daher auch nicht abwählen.

    für die ganzen EU FASCHISTEN gibt es nur eine LÖSUNG.

    die BRITEN haben die Zugbrücke hochgezogen gut so-raus aus der EU.

    aber ohne Remigration ist England auch verloren.

    • @ Tom um 18:50

      Ja der link ist sehr gut! Sollte gesehen werden!

      Habe auch etwas unterm link aus den Kommentaren, von einem Kommentator gelesen, dem ich zustimme, da er das besser zur Schrift bringt als ich es könnte kopiere ich das hier rein:

      „Ein Wort noch zur AFD, die Auswirkungen die wir heute erleben wurden schon zig Jahre vorher geplant und da sie nicht dumm sind, wussten sie auch um den aufkommenden Unmut im Volk. Es wäre äußerst fatal ein Volk ohne Hoffnung zu belassen und so brauchte man eine Organisation welche dem Unmut der Aufbegehrenden Geltung verschafft, was nicht heißen soll, dass die Leute darin keine ehrenhaften Absichten vertreten, sie sind aber dennoch nur ein notwendiges Werkzeug des Systems genau wie die Gewerkschaften welche ebenso funktionieren, man nimmt den geballten Frust auf und lässt ihn sanft verpuffen, bis zu den nächsten Wahlen oder Tarifverhandlungen, denn darauf hoffen ja alle und bis dahin läuft der Laden zwar mit murren aber problemlos weiter.“

      So ist es!

      • Diese gesteuerten Oppositionen wurde in der Buchreihe Superlogen regieren die Welt, Ausgabe/Heft 7 erläutert. Ab Seite 390 wird das näher beschrieben unter dem Punkt 3. Die <> oder <> Parteien>>.

        Diese Kontrolle ist leider nichts Neues. Die Illuminati haben das selber zugegeben und Henry Makow hat das in einem Artikel erläutert. Hier der Link zu dem Artikel:

        https://www.henrymakow.com/geneva_versus_peace.html

  12. Der Leitspruch dieser Weltenverheerer Timmermans und Merkel lautet wohl die der verbrannten Erde oder wie Cicero sagte Asche macht alles gleich. Nur eines werden sie uns nicht nehmen können ,unsere Rache. Und das schlimme ist das wir diese Verbrecher von unseren Steuergeldern noch füttern ,womit wir unseren eigenen Untergang finanzieren. Hoffnung besteht allerdings noch wenn das Militär und die Polizei ihnen nicht mehr gehorcht .

  13. sorry-man könnte jeden tag kotzen.

    RTL aktuell- Zitat “Bundesregierung will Fachkräfte nach Deutschland locken”

    die machen einfach weiter- frei nach GAUCK- wir haben platz in DEUTSCHLAND

  14. All diese Damen und Herren wie Timmermanns, Juncker, Draghi, Merkill, Schäuble, Stegner, von der Lügen, Roth, Göre-Eckart, usw. (die Namensliste lässt sich noch erweitern) arbeiten kräftig an unserem Untergang – und letztendlich an ihrem eigenen.

    • @TonivonderAlm

      Dass sie auch an ihrem eigenen Untergang arbeiten wissen die ja nicht. – Die gehen ja davon aus, dass der Messias sie als die Auserwählten entrückt.

      • Nylama: Wahrscheinlich fordern die von mir Genannten noch Zusammenhalt, Unterstützung und Rückhalt ein, wenn es ihnen ans Leder geht. Von mir bekommen die das nicht. Ich unterstütze niemanden der mich hasst und lieber tot sehen will.

  15. Hier nochmal Georg Schramm:

    Mit dem (H)armageddon hat er wohl recht und das mit den Simpsons ist auch interessant – aber ansonsten ist er nach wie vor ein Linker und sieht bestimmte Dinge aus dieser meines Erachtens falschen Perspektive – er sieht nicht, dass es die Linksfaschisten sind, die hinter dem ganzen Wahnsinn stecken und dass wir mit Killary schon längst hier Schutt und Asche und das (H)armageddon schon losgetreten wäre. – Das sind letztlich all diese Frankfurter-Schule-Gehirngewaschenen. – Die haben Grips, sind aber linksideologisch verblendet.

    https://www.youtube.com/watch?v=gS8bb__1jdU

    Der war schon immer überzeugter Linker wie Priol auch – aber das Problem ist, dass all diese Kabarettisten – ob nun die vom ganz alten Schlag oder solche wie Dieter Nuhr, Linkspropaganda betreiben vor vollen Sälen und die Leute mit ihrer linken Sicht gehirnwaschen und diese sich von diesen VIPs auch beeinflussen lassen.

    • Georg Schramm hatte als nichtreligiöser Mensch sogar den Papst glaube
      “Gregor der Große” hieß er, gelobt. Weil dieser Papst damals mit allen Mitteln und mit seinen gläubigen Christen gegen Zins und Zinswucher gekämpft hat. Dieser Papst hatte damals ein komplettes Verbot des Zinses gefordert!

  16. …….Der Linksterror wird mit hunderten Millionen Steuergeldern durch die Bundesregierung unterstützt: Ein Skandal, der dank der den Terror unterstützenden Medien der Öffentlichkeit so gut wie unbekannt ist………

    —-

    keineswegs!

    in linksrrotzgrünen kreisen, also der “demokratischen” mehrheit auf dem planet der affen, ist das schon recht bekannt. Nicht im detail, aber bekannt.
    Allerdings auch mehrheitlich gewollt.

    zwar begreifen die lernbehinderten linksrotzgrünen das ausmass nicht. Aber was solls, ein geistig behinderter weiss ja auch nicht wenn er in die hose kackt. es ist ihm einfach nicht klar was da vor sich geht. aber er findet auch nicht schlecht und spielt damit teils fröhlich rum. einige essen es auch mit einem lächeln im gesicht.

    alles gut…….

  17. Zum Kalenderblatt 18. Dezember/Julmond: Todestag von Hans-Ulrich Rudel

    https://deutscheseck.wordpress.com/2018/12/18/zum-kalenderblatt-18-dezember-julmond-todestag-von-hans-ulrich-rudel/

    Stalin setzte auf ihn ein KopfGeld von 100 000 Rubel aus.
    🙁

    18 12 1939: Die polnische Exilregierung erklärt den Kriegszustand mit der Sowjetunion die sich ab dem 17. September die zuvor polnisch annektierten Gebiete zurückerobert hat. Eine Kriegserklärung der Engländer und Franzosen gegenüber der Sowjetunion bleibt aus.
    🙁
    Die drei jüdischen WeltKrieger, Roosevelt, Churchill und Stalin trafen sich in Teheran.
    Roosevelt schenkte seinem Uncle Joe (onkel joe) OstEuropa und natürlich auch Polen für eine NachKriegsOrdnung mit Eisernen Vorhang.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/heartland-theorie.gif

    Merkelwürdig : Der “nützliche Idiot” Polen wurde von den WeltKriegern 2mal mißbraucht, klappts noch ein drittes Mal ?
    Raketenabwehrsystem in Tschechien und Polen – Putin droht mit Gegenmassnahmen.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/polen.gif
    Opfer und Täter der ideoLOGEN

    WLADIMIR PUTIN DROHT: “Die Angreifer werden verrecken“
    -https://www.youtube.com/watch?v=xweuz8XB0k8

    Putin : Wir werden als Märtyrer in den Himmel kommen….

    In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis –
    das WELT-Team

  18. die EU FASCHISTEN in Brüssel wollen jetzt auch noch die deutsche Auto Industrie zerstören-

    MILITÄRS EUROPAS-ihr müsst die EU-DIKTATUR zerschlagen-

    fällt DEUTSCHLAND-wird es schwarz in ganz Europa-

    und zerschlagt die GLOBALISTEN MEDIEN-die grössten VERBRECHER in der Geschichte.

  19. Zur Person Timmermans muss man nur einen Blick auf die Vita des verstorbenen Iren Sutherland werfen, der zusammen mit Timmermans die Globalisierung und die Migration in Europa vorantrieb. Zwei Punkte der Vita des Iren Sutherlands genügen um Timmermans einordnen zu können:

    1.) Sutherland war einer der Direktoren bei Goldman Sachs, saß beim Ölriesen BP im Vorstand, und war bei anderen internationalistischen Institutionen tätig.

    2.) Sutherland war Hochgradfreimaurer und Mitglied in 5 verschiedenen Ur-Logen, allesamt oligarchisch ausgerichtet, wie z.B. der Three Eyes.

    Quelle: Superlogen regieren die Welt, Heft 3 Seite 161
    .
    Die Superlogen regieren die Welt ist eine deutsche Übersetzung von Johannes Rothkranz des Enthüllers Gioele Magaldi und seinen Mitstreitern über die Ur-Logen. Eine sehr informative Kundenrezension zu Gioele Magaldis Enthüllungen kann man hier lesen: https://www.amazon.de/product-reviews/886190159X/ref=acr_search_see_all?ie=UTF8&showViewpoints=1

  20. Konrad Adenauer Sechs Millionen Deutsche spurlos verschwunden ▶ WIE BITTE

    Am 11.06.2018 veröffentlicht

    Nur 173 Aufrufe

    https://youtu.be/FMbt24Trc-k

    ===============

    Die Völkische wird abgesetzt. Der Gemäßigte geht freiwillig
    Stand: 17.12.2018 | Lesedauer: 4 Minuten

    Im Fall von Sayn-Wittgenstein hatten WELT-Recherchen aufgedeckt, dass sie im Dezember 2014 in einem Internettext für den vom Verfassungsschutz beobachteten Verein Gedächtnisstätte geworben hatte, der im thüringischen Guthmannshausen ein von Rechtsextremisten frequentiertes Tagungszentrum betreibt und von der mehrfach verurteilten Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck mitgegründet wurde. „Geben Sie der Gedächtnisstätte die verdiente Unterstützung“, schrieb von Sayn-Wittgenstein 2014 wenige Monate nach der Eröffnung jenes Tagungszentrums und appellierte: „Werden Sie Mitglied!“

    Hier komplett.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article185680640/AfD-Von-Sayn-Wittgenstein-wird-abgesetzt-Kamann-geht-freiwillig.html

    Noch Fragen?

    Gruß Skeptiker

  21. Wie heist es im Artikel :

    Der Mann ist der Henker Europas in spe und der personifizierte Beweis dafür, zu welcher existentiellen Gefahr europäische Sozialdemokraten für unseren Kontinent geworden sind.

    ————————————-

    Ich sehe in ihm ein moegliches Ende der EU und ein Zerfall derselben in andere Buendmisse .
    Ein Henker Europas ?
    Vielleicht zu weit gegriffen .

    Europa endet bekanntlich am Ural und da liegen immer noch Weissrussland und Russland davor .

    Aber moeglichereise reibt er sich schon an Polen , der Slowakei , Ungarn und Tschechien auf .

    Es ist alles ein weites Feld , wichtig ist , dass es weitgehenst friedlich ablaueft.

    Erst rauemen die EU Ganoven den Gadafi weg und dulden und gestatten seine Hinrichtung , wober er die Loesung fuer Afrka hatte und jetzt reden sie vom

    Vereinigung mit Afrika ist „europäische Schicksalsfrage“

    Sind das alles Anzeichen , dass ihnen ihr Transformationsprozess aus dem Ruder
    gelaufen ist .

    • @Peter

      wie immer gut kommentiert.
      Ja, es ist zum Selbstläufer geworden und das wird es noch mehr. Sie wollten die Welt im Chaos versinken lassen, um ihre neue Ordnung zu schaffen. Nun müssen sie aufpassen, das sie das Chaos nicht überrollt.

  22. All diesen komplett Hirngeklempnerten Arbeitslager Insassen müsste man erst einmal klar machen das die alle drei Minuten erwähnte Aussage hier in Deutschland schon Lüge ist!
    Auch wenn das im Lügen Juden TV und Radio Gebetsmühlen mäßig im 15 Minuten Takt erwähnt wird! Diese verfickte BRD ist NICHT Deutschland und kann und wird es nie sein!
    Alte Juden Bolschwisten Regel wiederhole eine Lüge nur oft genug und die Sklaven glauben Sie Dir! Oder noch besser je größer die Lüge desto wahrscheinlicher wird sie als Wahrheit übernommen! Deshalb muss überall immer so das es alle hören gesagt werden in der BRD wo auch sonst! Falls wieder einer das Wort Deutschland in den Mund nimmt! Steht im Juden Ausweis doch drin Inventar der BRD! Personalausweis!
    Und wenn die VV irgendwas machen sollte, dann dafür sorgen das die BRD Täter die Wortmarke Deutschland nicht mehr verwenden dürfen! Der Quatsch gilt auch für die Kunstmarke Germany beim Sport!

  23. @reiner dung

    Ha – Putin hat einfach einen wundervoll trockenen Humor.

    “Putin: Wir werden als Märtyrer in den Himmel kommen und sie werden einfach nur tot umfallen.”

    Er hat wieder und wieder klargemacht, dass Russland keinen Atomkrieg und somit kein Harmageddon beginnen wird, dass aber seine Angreifer direkt nach ihnen über den Jordan gehen.

    Von Putin hatte ich auch mal einen klaren visionären Traum der mir zeigte, dass Putin von der hellen Seite – ich nenne es jetzt mal so – kommt.

    Die Polen sind NATO-verrückt und hassen noch immer die Russen – sie waren und sind mir schon immer suspekt.

    Das ist das größte Problem, dass die alle ihren Hass nicht überwinden und im Heute ankommen können und sagen können: Gut – war so, aber nun ist es Zeit, Frieden zu schließen und gemeinsam endlich eine gute Welt für alle zu gestalten.

    • Nylama

      Wenn es Sie interressiert , warum die Polen mit den Russen nicht koennen oder wollen , werden Sie eventuell bei Cyril und Metod in Recherchen weiter kommen .

      Aber bitte nicht mit Google suchen , dafuer gibt es alternative Suchmaschinen .

      Es ist nur ein Angebot .

      Ob Sie sich in einer tschechischen , weissrussischen , slowakischen , polnischen , bulgarischen, serbischen oder russischen Familie mal eine Woche lang auf halten , macht fast gar keinen Unterschied vom Erleben her .

      Das ist auch Europa , wie es unsere Enkel vielleicht nicht mehr erleben werden .

      • @peter

        Danke für den Tipp, aber ich bin nicht so firm in diesen Dingen.

        Da wäre ich schon dankbar für entsprechende Links.

        Ich hab’ keine Gelegenheit, mich in solchen Familien aufzuhalten – aber was ich halt bei den polnisch und russischstämmigen Familien/Leuten und anderen slawischstämmigen beobachte ist, dass sie einen ganz anderen Zusammenhalt haben als wir hier.

        Sie wissen auch noch sehr viel über die Natur und könnten viel eher noch in und von der Natur überleben im Notfall.

        Nur ein kleines Beispiel: wir haben hier im Park einen Busch mit etwas länglichen roten kleinen Beeren. – Eines Tages sah ich, wie diese jemand pflückte. – Es war zwar ein Türke, aber der konnte mir nur sagen, dass sie davon Marmelade kochen würden. – Der innere kleine Kern würde entfernt werden – ist schon ein bisschen Arbeit bei den kleinen Beeren. – Aber er wusste nicht, wie die heißen.

        Im Park sitzen aber auch immer zwei russischstämmige Frauen. Ich pflückte also so ein kleines Zweiglein mit Beeren und fragte die beiden, ob sie diese Beere kennen würden. – Es stellte sich heraus, dass es Kornelkirschen waren und sie essen die so und machen eben auch Marmelade davon – sie seien sehr gesund.

        Von den Deutschen wusste das hier niemand mehr.

        Das muss ich auch wieder von den Türken sagen – die halten auch alle zusammen wie Pech und Schwefel. – Da ist auch niemand alleine – da sind jung und alt zusammen durch die Generationen weg. Kinderbetreuung kein Problem, weil irgendjemand in der Familie immer greifbar ist und sie sich gegenseitig helfen.
        Auch bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit steht die ganze Familie parat.

        DAS können wir Deutsche wieder von denen lernen – aber genau DAMIT tun sich die Deutschen sehr schwer – sogar innerhalb der eigenen Familien.

  24. @Exildeutscher

    https://newstopaktuell.files.wordpress.com/2018/03/bundesmeldegesetz-und-bundeswahlgesetz-nichtig.jpg?w=640&h=236

    und

    Deutschland Henkerin Ute Sacksofsky (in Nr. 769 der Zeitschrift „Merkur“).

    Unter Verweis auf die NS-Verbrechen spricht sie sich gegen (!) eine positive deutsche Erziehungspolitik aus, um unser Aussterben zu fördern und meint:

    „Das Territorium, auf dem sich derzeit Deutschland befindet, könnte der Natur zurückgegeben oder (das ist wahrscheinlicher) von anderen Menschen besiedelt werden“.

    https://ddbnews.wordpress.com/2018/11/09/linke-spdlerin-will-deutschlands-territorium-der-natur-zurueckgeben/

    Auf Grund unserer NS Verbrechen geben wir also unsere Heimat der Natur zurueck .

    Die Timmermanns und Timmerfrauens sind unter uns ………

    • @ Peter: Danke Ihnen für den Link, diese Ute S. gehört ganz klar vom deutschen Volk verurteilt! Man nennt solche Leute auch Volkschädlinge!

      • @Marius

        Hier!

        Konrad Adenauer Sechs Millionen Deutsche spurlos verschwunden ▶ WIE BITTE

        Am 11.06.2018 veröffentlicht

        Nur 173 Aufrufe

        https://youtu.be/FMbt24Trc-k

        ===============

        Die Völkische wird abgesetzt. Der Gemäßigte geht freiwillig
        Stand: 17.12.2018 | Lesedauer: 4 Minuten

        Im Fall von Sayn-Wittgenstein hatten WELT-Recherchen aufgedeckt, dass sie im Dezember 2014 in einem Internettext für den vom Verfassungsschutz beobachteten Verein Gedächtnisstätte geworben hatte, der im thüringischen Guthmannshausen ein von Rechtsextremisten frequentiertes Tagungszentrum betreibt und von der mehrfach verurteilten Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck mitgegründet wurde. „Geben Sie der Gedächtnisstätte die verdiente Unterstützung“, schrieb von Sayn-Wittgenstein 2014 wenige Monate nach der Eröffnung jenes Tagungszentrums und appellierte: „Werden Sie Mitglied!“

        Hier komplett.
        https://www.welt.de/politik/deutschland/article185680640/AfD-Von-Sayn-Wittgenstein-wird-abgesetzt-Kamann-geht-freiwillig.html

        Noch Fragen?

        Gruß Skeptiker

      • Naja, ich wußte, daß nichts kommt.

        Hier werden Aufklärungsartikel geschrieben ohne Ende. Gegen die Deutschen wurden zwei Vernichtungskriege geführt. Es ist doch mittlerweile jedem Interessierten klar, daß beide Kriege nicht von Deutschen begonnen wurden. Beide waren aufgezwungene Kriege. Der dritte läuft gerade.

        Die Einzigartigkeit DES “Naziverbrechens” ist ebenso “offenkundig” wie die Existenz und die Taten eines “NSU”. An beide muss man GLAUBEN. Denn sobald man nur etwas genauer hinsieht, nur an einem kleinen Fädchen zieht, fällt alles in Nichts zusammen, ribbelt sich das ganze Lügengewebe auf.

        Falsus in uno, falsus in omnibus. Solche Geschichte müssen von vorn bis hinten stimmig sein. Das kleinste Detail muß stimmen, sonst ist alles falsch.

        Die Deutschen, selbst die Interessierten und Informierten hier, sind wie Gefangene, deren Kerkertür sich nach Jahrzehnten öffnet: Sie schaffen es nicht, durch die Tür zu gehen. Und wenn die Deutschen die Kriege nicht begonnen, die Verbrechen nicht stattgefunden haben: Nebbich! Die Nationalsozialisten waren die schlimmsten Verbrecher, die jemals auf Gottes Erdboden gelebt haben.

        Und weil das so ist, kann auch die identitäre Partei, die ein “National-” im Namen hat, nur in der Tradition von Verbrechern stehen, ja selbst nur verbrecherisch sein, so daß wir auf keinen Fall eine derartig aufs Eigene bezogene Interessenvertretung in Deutschland dulden können.

        Diese Dummheit! Man faßt es nicht!

    • @Nylama

      wie schreiben Sie :

      Der Islam arbeitet an der faktischen Abschaffung der Menschenrechte

      …………………….

      Es ist nicht der Islam , es sind die globalen Eliten hinter den Kulissen , welche den Islam zielorientiert fanatisieren und missbrauchen fuer ihre Ziele .

      MM hat hierzu ausreicheind recherchiert .

      Der politische Islam ist in Europa in Muenchen etabliert worden , 1945 !

      • @Peter

        Das ist der Titel des Videos – das sagt der Redner Jürgen Braun (AfD).

        Selbstverständlich benutzt die globale Elite den Islam bzw. die Muslime als menschliche Waffen gegen uns, um sie dann anschließend ebenfalls über den Jordan zu verfrachten.

        Aber die Muslime in ihrem kurzsichtigen Dschihad-Wahn erkennen das offenbar nicht, sondern rennen nur ihrem vermeintlich schon greifbaren Dschihad-Sieg hinterher und den königlichen/fürstlichen Alimenten.

        Die Mächtigsten Fundamentalisten des Islams/der Muslime wissen das vermutlich sogar – aber nicht die Masse der Muslime.

        Unabhängig von seinen sonstigen linken Ansichten sagt es ja Georg Schramm in seiner Rede, dass die fundamentalistischen Evangelikalen in den USA, die fundamentalistischen Muslime und die fundamentalistischen orthodoxen Juden nur nach außen sich als Todfeinde darstellen, hinter den Kulissen aber an demselben Ziel arbeiten und dieses heißt “Harmageddon”.

      • Ist es exakt erkannt – Islam ist Werkzeug , aber nicht pur, sondern selbsttätig wirkend, es arbeiten diese Jordantaler gemeinsam und jede diese Religionserfindungen für sich selbst, das ist das fatale an dieser Situation gegen den Europäer gerichtet.
        Dieses Triumphirat der Jordantaler hat den Geist unserer Europäiden soweit verwirrt, vergiftet und entzweit, dass nur mehr wenige diesen Plot durchschauen, weil dies schon so lang andauert, erscheint es jedem Jungen als natürliche Erscheinung, was aber Ältere zu unterscheiden imstande sind, weil sie frühere Verhältnisse aus ihrer Jugend als Erfahrung herüber gerettet haben.
        Mit dem Wegsterben der Alten geht dieser Erfahrungsschatz verloren.
        Diesen Komplex machen sich diese Jüdischen Direktoren zunutze.

  25. Facebook blockiert Seite von Benjamin Netanjahus Sohn
    ————————————————————————-

    Jair Netanjahu ist dafür, dass alle Muslime Jerusalem verlassen. Das schreibt er auf Facebook. Als sein Konto daraufhin gesperrt wird, wirft der Sohn des israelischen Ministerpräsidenten dem Netzwerk eine “Gedankendiktatur” vor.

    https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_84956258/facebook-blockiert-seite-von-netanjahus-sohn-anti-muslimischer-post.html

    die Suchmaschinen sind voll davon .

    Moege sich jeder sein eigenes Bild machen .

    Passt aber alles zu den Recherchen von MM , auch wenn ich nicht immer stimmig bin mit ihm , insbesondere zur AfD habe ich grundsaetzlich eine andere Auffassung , auch weil ich Parteien grundsaetzlich ablehne .

    Das ist aber voellig in Ordnung , jeden falls fuer mich .

  26. Schlagzeilen aus der Presse

    „Als Kind bin auch ich ein Opfer von Missbrauch gewesen“

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article170759448/Als-Kind-bin-auch-ich-ein-Opfer-von-Missbrauch-gewesen.html

    Was ist das fuer eine EU ?

    Der Franzose ist schwul , der Juncker Nachfolger ist als Kind missbraucht worden und die Fruchtlose , keiner weiss wo sie her kommt . repraesentiert ein vereinigtes Wirtschaftsgebiet .

    Hallo Ballo , da wird ,man ja wohl noch Fragen stellen duerfen , oder ?

    Kommt denn von den Repraesentanten der EU keiner mehr aus einer sozial gesunden

    Familie ?

    • @peter

      Offenbar nicht – deshalb stellen sie ja das ganze Chaos an. – Ich finde es ja gut, dass der Mann dieses Thema auf den Tisch bringt und sich outet – aber wenn er aufgrund seines Traumas die Deutschen und anderen EuropäerInnen vernichten will, weil vielleicht sein Peiniger/Vergewaltiger/Missbraucher Deutscher oder ein sonstiger Europäer war, dann ist das eine klare Projektion der Schuld dieses Täters, dem gegenüber das Kind-Opfer ohnmächtig und wehrlos war, auf die gesamte deutsche/europäische Gesellschaft, womit dieses ehemalige Opfer dann seinerseits selbst zum Täter würde und zwar massenhaft.

      Gegenüber ihren Peinigern waren sie ohnmächtig – nun rächen sie sich in ihrer Machtposition stellvertretend an der Volksgruppe/Gesellschaftsgruppe, der ihre Peiniger angehörten – nun drehen sie den Spieß um und die Macht ist bei ihnen und die Ohnmacht bei ihren Stellvertreter-Tätern. Sie erkennen aber nicht, dass diese Stellvertreter-Täter unschuldige Menschen sind. Aber die Auseinandersetzung mit dem wahren Täter/den wahren Tätern wagen sie nicht, denn diesem/diesen gegenüber fühlen sie sich dann wieder wie das ohnmächtige kleine Kind von damals, dass sich nicht wehren kann.

      Die Taten der Nichteuropäer blendet er bzw. seine Psyche aus, weil sie nicht zu der Gesellschaft gehören, der sein damaliger Peiniger gehörte.

      Wir hatten ja hier schon mal das Thema, dass da offenbar massenhaft traumatisierte großgewordene und zu Psychopathen gewordene Kinder an den Spitzen der Macht unterwegs sind, weils sie wohl Kinder dieser Klientel sind, die durch solche Missbräuche/Misshandlungen zu multiplen Persönlichkeiten gemacht und dann eben für diese Positionen vorbereitet wurden als Waffe gegen bestimmte Volksgruppen/Gesellschaften.

      Die gehören nicht in solche Positionen, sondern in langjährige Intensivtherapie.

  27. “Der Linksterror wird mit hunderten Millionen Steuergeldern durch die Bundesregierung unterstützt: Ein Skandal, der dank der den Terror unterstützenden Medien der Öffentlichkeit so gut wie unbekannt ist.”

    Deutsche Budnesregierung untersützt auch die Nazis udn Waffen SS Veterane in der Ukraine! CDU mutiert langsam zu einer Nazi-Partei

    CDU Politiker Brok bringt den Nazi-Mob in Stimmung:
    „Euromaidan speech Elmar Brok, 7.12.2013“
    https://www.youtube.com/watch?v=OrxQTzd9Vf0

    Brok bedankt sich bei den Nazis für den Putsch:
    https://www.youtube.com/watch?v=bgiD7WwHNHQ&t=305

    CDU-Rechtsaußen Brok mit Nazi-Führer Parubij auf dem Maidan:
    http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2015/03/elmar-brok-putin-ermordet-andersdenkende.html

    Steinmeier mit Nazi-Führer kurz vor dem Putsch:
    http://i.iplsc.com/rozmowy-u-janukowycza/0002U0TYTX8BXR35-C317-F3.jpg

    „Deutsche heuern bei rechtsextremem ukrainischen Bataillonen an“
    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/ukraine-deutsche-soeldner-heuern-bei-rechtsextremem-freiwilligenbataillon-an-a-1177400.html

    Laut Nuland hat das US-Regime über 5 Milliarden $ für die
    Putschfinanzierung in der Ukraine ausgegeben:
    https://www.youtube.com/watch?v=2y0y-JUsPTU&t=447

    Selbst die Springerpresse macht kein Geheimnis daraus, dass der
    Nazi-Putsch von der westlichen Wertegemeinschaft organisiert wurde:
    „Brüssels heimlicher Strippenzieher in Kiew“.
    https://archive.is/CvqDH

    Der faschistische Maidan-Kommandant Parubij war von Anfang an dabei:
    https://www.youtube.com/watch?v=xcZQgAs4ZmY&t=54
    „Maidan: Der verklärte Aufstand“
    http://www.heise.de/tp/artikel/42/42485/1.html

    „Für die Teilnahme an den Demonstrationen wurden ihnen 150 Griwna
    versprochen. Das sind umgerechnet CHF 16,30 oder 13,23 Euro. Am
    Montag soll das Geld ausgezahlt werden. Viele in der Ukraine stellen
    sich die Frage, wer hat die mehreren tausend Franken teuren riesigen
    EU- Fahnen bezahlt die so aufdringlich den westlichen Medien
    präsentiert wurden?“
    http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/17415-Ukraine-Demons
    tranten-mit-Geldversprechen-gekdert.html

    Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei:
    „Expertengespräch „Parlamentswahl 2012“, 24. Februar 2012, in
    Kooperation mit dem National Democratic Institute (NDI) und dem
    International Repu- blican Institute (IRI)
    Im Februar 2012 fand ein Expertengespräch in Kooperation mit dem NDI
    und IRI statt, zu dem die Parteivorsitzenden aller
    Oppositionsparteien eingeladen wurden, noch bevor sich die
    Vereinigte Opposition herausgebildet hatte, um gemeinsam über die
    Zukunft der ukrainischen Opposition spre- chen zu können. Aus diesem
    Grunde einigten sich die Leiter der Auslands- büros der KAS, des NDI
    und des IRI darauf, auch den Parteivorsitzenden der NAZI Partei „Swoboda“ die mit der deutschen NPD verbündet ist,
    Oleh Tjahnybok, einzuladen, um alle Oppositionsparteien zu einem
    Gespräch versammeln zu können.

    Des Weiteren hat die Deutsche Gesellschaft für Internationale
    Zusammen- arbeit (GIZ) GmbH für die zuständigen Ausschüsse des
    ukrainischen Parlaments, in welchen auch Abgeordnete der Partei
    „Swoboda“ vertreten sind, Studienreisen nach Deutschland im Rahmen
    des vom BMZ aus Bundesmitteln geförderten Projektes „Aufbau von
    Verwaltungskapazitäten im Bereich öffentliche Finanzen“ organisiert,
    an denen folgende NAZI Swoboda-Abgeordnete teilnahmen“
    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/146/1714603.pdf

    „Bei einem Treffen des deutschen Botschafters in der Ukraine mit dem
    Vorsitzenden der extrem rechten Partei Swoboda ist schon im Frühjahr 2013
    ein etwaiger Sturz der Kiewer Regierung thematisiert worden.“
    https://web.archive.org/web/20131206140724/http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/58750

    BBC-Reportage über die von den deutschen Staats-Geheimdiensten angeheuerten
    Nazi-Sturmtruppen:
    https://www.youtube.com/watch?v=5SBo0akeDMY&t=85

    Von der NATO angeheuerter Nazi-Führer gibt Kriegsschuld zu:
    https://www.heise.de/forum/p-28590965/

    Selbst der regimetreue Ideologe Herfried Münkler gibt zu, dass es den Nazis um die Wiederholung von „Operation Storm“ geht:
    http://www.heise.de/tp/foren/forum-296363/msg-27027794/read/

  28. Ein kleiner Artikel von Armstrong (ich setze seine Vita als bekannt voraus), der zeigt wie verrückt die Jagd auf Steuern sich zukünftig gestalten könnte oder sogar wird, nicht nur in den USA, das betrifft insbesondere u.a. auch Europa wie man am Beispiel Frankreich sieht.
    Diese Sichtweise auf die Steuern zu richten ist wichtig, da historisch die Steuern ein wichtiger Faktor war wenn Imperien oder Staaten zugrunde gingen.

    Wie die Jagd nach Steuern alles zerstören wird.
    Blog/Die Jagd nach Steuern
    Geschrieben 19. Dezember 2018 von Martin Armstrong

    Es ist wirklich sehr erstaunlich, wie hirntote Politiker so sind. Die neuesten Statistiken zeigen, dass die Bewohner zunehmend aus New York, Los Angeles und Chicago fliehen. Die ständig steigenden Steuern werden nur noch wahnsinniger. Wir haben diese Mitteilung (siehe hier: https://d33wjekvz3zs1a.cloudfront.net/wp-content/uploads/2018/12/California-Tax-Notice.jpg ) über die in Kalifornien fälligen Steuern gerade erst selbst erhalten. Anscheinend müssen sie Amazon vorgeladen haben, um zu sehen, wer Waren hat, die sie in Kalifornien lagern. Zunächst einmal haben wir keine Ahnung, wo Amazon speichert, was es von unseren Produkten verkauft oder an wen. Du bezahlst Amazon – nicht uns. Zu behaupten, dass, da Amazon etwas von uns in Kalifornien lagert, bedeutet, dass wir jetzt in Kalifornien Geschäfte machen, ist völlig verrückt. Sie kassieren die Steuern und versenden alles, was jemand kauft – nicht wir!

    Wenn jeder Staat auf diese Weise handelt, ist es ganz ehrlich an der Zeit, die Türen zu schließen. Was kommt als nächstes? Sie werden Einkommenssteuern auf alles, was wir in Kalifornien verkaufen, auf einer Basis pro Artikel wollen? Die Buchhaltung wird mehr kosten als die Steuer, die wir erheben oder zahlen müssen.

    Dies ist ein sicherer Weg, um die Wirtschaft zu zerstören, denn die Regierungen sind nicht in der Lage, selbst einen Kaugummiautomaten zu verwalten. Die Jagd nach Steuern wird alles zerstören.

    https://www.armstrongeconomics.com/world-news/taxes/how-the-hunt-for-taxes-will-destroy-everything/

  29. Gegen solche Plots auf unsere Existenz, können wird zweierlei, die Gemeinsamkeit und
    individuelle Vorsorge.
    Gemeinsamkeit in Form von Gruppenbilldungen und vorsichtiger Vernetzung, und
    EInzelvorsorge mit Schutzmaßnahmen , Bevorratung, Lernen und Üben, es sollte dazu auch Sachinformation , Kurse, Schulung und Training geben, weil sonst ist Chaos perfekt.
    Viele Hunde sind des Hasen Tot. Also möglichst viele einzelne Gruppen und individuelle
    Gegenmaßnahmen einrichten und pflegen. Vorsicht jedoch es gibt Wühlmäuse und Verräter, man sieht es woran die AfD leidet. Immer eine Armlänge!

  30. Odins Raben werden auch weiterhin dem Europäer dienen-das Wissen und das Denken, also kann jeder selbst dieses fremde Joch der Verwirrung durch fremde
    Gotteserfindungen abschütteln und seine zwei Gehirnhälften für seine Befreiung benutzen, denn ganz Europa und die weite Welt steht im Banne dieser Geistesseuche,
    welche sich mit der Bezeichnung “Religion”, aus dem Jordantale, maskiert, eine orientalische Chimäre!

    • Auch wenn Odin der Hauptgott in der nordischen Mythologie war, ist seine
      Zeit längst abgelaufen. Glauben Sie tatsächlich, es gäbe in der Götterwelt
      keine Entwicklung? Wenn dem so wäre, würde es hier in der Welt der
      Materie auch keine Entwicklung gegeben haben. Sie könnten beispielsweise
      nicht in die Tasten ihres Computers hauen…

      • Wenn sie den Sinn von Gleichnissen nicht kapieren, dann schalten sie einfach bei de Gehirnhälten ein – Hugin und Munin gemeinsam! kapiert?
        Der Gott Odin wurde deswegen zugrabe getragen – vor 2000 Jahren, weil der Europäer es begriffen hatte, dass es derart Gott nicht geben kann und wurde durch die eingechleppten orientalischen Gotteserfindungen bereichert – mittels List, Trug und Gewalt!
        Aber gleichsam als Erbe, hat jeder intelligente Europäer, zwei Gehirnhälften, welche es zu benutzen gilt.

      • @biersauer

        Etymologie:

        “Hugin gehört zum altnordischen Verb huga (denken), das hierzu
        zu stellende Substantiv hugi (Gedanke, Sinn) ist seinerseits die Grundlage
        für den Namen Hugin, der mit dem altnordischen Schlußartikel –in gebildet
        wurde. Hugin bedeutet folglich „der Gedanke“. Munin gehört zum altnordischen
        Verb muna (denken an, sich erinnern), der Name Munin bedeutet folglich „die
        Erinnerung“.

        Interessant ist die Geschichte wie Odin dazu kam sich die Macht zu verschaffen,
        den Seelen der germanisch-nordischen Völker die Sprache zu verleihen.

        Bevor Odin diese Fähigkeit erlangt hatte, machte er eine Einweihung durch.
        Diese wird in der Sage durch den Göttertrank dargestellt. Dieser “Trank”, der
        einstmals bei den Riesen gewesen sein soll, stellte die sich im Laut/Wort aus-
        lebende Weisheit dar. “Am Anfang war das Wort…”

        Darüber gewann Odin bei seiner Einweihung die Macht, wohl auch über die
        Elemente…Er lernte sie durch die Einweihung handhaben. Wie dies heute
        funktioniert, kann man übrigens auch bei Franz Bardon nachlesen.

        Und denken (Hugin), bzw. erinnern (Munin) Sie sich daran, die Namen
        der Götter wandeln sich im Laufe der Menschheitsentwicklung.

  31. Der Tiefe Staat wird im Fall Amri sichtbar
    ===================================

    ” (…) Entgegen der Mär vom kleinkriminellen Flüchtling Anis Amri und der wohlbekannten Einzeltäter-These, deren Verbreitung durch die Bundesregierung vorangetrieben wird, handelt es sich beim Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz in Wirklichkeit um einen koordinierten Terroranschlag von IS-Zellen in Deutschland, Italien und Libyen. So lautet die Analyse Schuberts, die anhand von geheimen Dokumenten belegt wird. Darüber hinaus benennt der Sicherheitsexperte Personen und Städte eines bundesweiten IS-Netzwerkes, die Anis Amri bei seinem Terroranschlag unterstützt haben:

    Die dem Autor vorgelegten geheimen Ermittlungsakten enthüllen, dass …

    Amri vorsätzlich nicht angeklagt und festgenommen wurde, damit die Geheimdienstoperation der CIA weiterlaufen konnte;
    der damalige US-Präsident Barack Obama sogar in den Fall involviert war;
    die Bundesregierung die Vollstreckung eines Haftbefehls gegen Amri verhinderte;
    Terrorermittler bis heute mit Maulkörben belegt werden;
    auch große Medienhäuser an der Vertuschungsaktion des Amri-Skandals beteiligt sind;
    die Vertuschungen von den höchsten Politikkreisen ausgehen. (…. ) ”

    – voller Artikel siehe unter:

    https://kopp-report.de/enthuellungsbuch-mit-sprengstoff-die-schmutzigen-verwicklungen-der-bundesregierung-im-fall-amri-werden-aufgedeckt/

  32. Sie tauchen immer wieder auf, die gleichen Gesichter mit ihrem Hass und der Zerstörung von anderen.

    http://galaxiengesundheitsrat.de/forum/topic/show?id=3703527%3ATopic%3A102636&xgs=1&xg_source=msg_share_topic

    Schlimmer als in der DDR, weil ihnen die DDR zu deutsch war. Wie überhaupt alle die ihre nationale Idendität bewahren und leben wollen und sich nicht den selbsternannten jüdischen Weltenherren unterwerfen und sich noch am besten freiwillig auflösen. Das gilt für alle Völker dieser Erde, auch die, die dem Judentum noch so fleißig dienen, wie der Islam und das Christentum, die man nur zur Welteroberung genutzt hat und jetzt auflöst, weil man sie nicht mehr braucht.

    Damit hat sich dieses großenwahnsinnige, bösartige Volk nun als wahre Kinder Satans entlarvt und sie wollen mehr als nur den Planeten Erde. Alle Entwicklungen deuten darauf hin, das sie mit ihrem Gräuel auch das ganze Universum beglücken wollen.

    Wie sagen sie so schön, wir haben euch eure natürliche Welt genommen.

    Das bedeutet, das natürliche Welten göttlich sind und unnatürliche….

    Den Rest kann sich jeder selber denken, wenn er genau hinsieht wohin sich diese Gesellschaft entwickelt. Man nehme nur den Transhumanismus.

    • @Waldfee

      Das sehe ich genauso. – Ich denke auch, dass sie nicht Halt machen würden vor dem gesamten Universum. – Gier hat kein Ende – “je mehr er hat, je mehr er will”. – Sie wollen alles – das ganze All sich unterwerfen – und sie sind eben die hassende und böse Seite der Medaille des EINEN ALLWESENS.

      Solange dieses sich seiner Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung bewusst wird, ist da auch kein Ende abzusehen.

      Die gute Seite könnte universell auch alles mobilisieren und vielleicht dies böse Seite besiegen – aber wäre sie ohne Einsicht wirklich besiegt?

      Nein. – Solange die Dualität, die Matrix, die die Spaltung sybmolisiert auf allen Ebenen, nicht durch die von mir hier immer wieder geschilderte Bewusstwerdung überwunden und geheilt ist, wäre auch jeder Sieg in einem Krieg (reimt sich) nur einer auf Zeit, weil die böse Seite der Medaille nur ihre Kräfte sammeln, sich neue Taktiken ausdenken und sich mobilisieren würde, bis sie erneut angreifen würden.

      Nein – es braucht die Bewusstwerdung des ganzen Allwesens und all seiner Teil-Ich-Persönlichkeiten.

      • @ Nylama, auf die von Ihnen angesprochene Bewusstwerdung werden wir noch sehr, sehr lange warten müssen.
        Ich nehme vielmehr eine Spaltung wahr, ein Auseinanderdriften. da sind diejenigen, die sich wirklich um Bewusstwerdung bemühen, ihrer tiefen Sehnsucht folgend und diejenigen, die genau diese Bewusstwerdung (auch bei ihren Mitmenschen) verhindern wollen.
        Ergo: es wird die Spreu vom Weizen getrennt werden, wir entscheiden wohin wir gehören, alles Andere wird ohne unser Zutun geschehen.

      • @Sophia

        Da mögen Sie recht haben. – Seufz’. – Vielleicht gibt es ja irgendwann einmal ein kollektives Erwachen – von was oder wem auch immer initiiert.

  33. Die USA beabsichtigen, sich vom INF-Vertrag zurückzuziehen, anstatt die strategische Stabilität in der Welt aufrechtzuerhalten.
    https://southfront.org/end-of-year-session-of-russian-defense-ministrys-board-official-translation/
    Die NATO wurde bis an die Grenze zu Russland vor verlegt!
    Wir Europäer sollen gewarnt sein vor solch Entwicklung und entsprechend vorsorglich handeln, denn wenn es los geht, ist es für viele zuspät
    Es wird dann an allem mangeln!
    Habt ihr genug Wasser in Reichweite?
    Milch wird als erstes ausgehen, dann folgt Fleisch, Brot, usw.
    Telefon und NET sind ebenfalls labil und werden gezielt gehemmt,
    habt ihr ein alternatives Fahrzeug?

    • Kommentar Freemans aus Schall und Rauch Blog über sein Kommentatoren Übersein Artikel:

      „Statt euch über die Aussage des Autors über Churchill, Hitler und Stalin aufzuregen, würde ich euch empfehlen lieber eure Energie in der Kriegsverhinderung zu investieren. An dem Konflikt in der Ukraine ist Deutschland wieder mal Mittäter und Brandstifter.

      Dann ist Deutschland mit amerikanischen Militärbasen vollgespickt und es befinden sich Atombomben im Land. Wahrscheinlich werden nach dem Ausstieg aus dem INF-Vertrag neue US-Raketen die gegen Russland gerichtet sind aufgestellt.

      Also, es gibt mehr als genug Gründe etwas dagegen zu unternehmen, statt sich mit Geschichte zu beschäftigen, die man eh nicht ändern kann, statt mit der Zukunft, die man kann. Kapiert ihr überhaupt, dass bei einem kommenden Krieg Deutschland das Hauptziel ist, wegen der ganzen US-Basen und Kommandozentralen, deshalb komplett ausradiert wird?

      Was nutzt es über den II. WK zu diskutieren, wenn es wichtiger wäre, den III. zu verhindern??? Aber ihr Deutschen pennt ja komplett und werdet erst aufwachen, wenn der Automblitz euch blendet … nur dann ist es zu spät!!! „

      TUT ENDLICH WAS!!! WO IST EIN VON STAUFENBERG, WENN MAN IHN BRAUCHT???

      Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Die Ukraine zieht die USA in einen globalen Krieg http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/12/die-ukraine-zieht-die-usa-in-einen.html#ixzz5a8KI2kj1

      Wie recht er doch hat!

  34. „Wie in den 30er Jahren“
    Unter Deutsch-Türken zirkulieren Listen von angeblich Gülen-nahen Unternehmern, bei denen man nicht einkaufen soll.
    http://www.zeit.de/2016/34/tuerkei-fethullah-guelen-anhaenger-druck

    Warum unerstützt Erdogan die türkische PEGIDA in Deutschland, die die Islamisierung Deutschlands fordert?
    Merkel’s CDU bleibt entspannt…
    Neue Handelsaufträge mit türkischen islamisten sind ja wichtiger als Menschenleben der Europäer
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148771570/Eine-tuerkische-Pegida-mitten-in-Deutschland.html

    Türkei hofiert Islamisten und radikale Islamisten wie Hamas und Hizb-ut-Tahrir
    http://www.fr-online.de/tuerkei/extremismus-in-tuerkei-islamisten-geniessen-ankaras-schutz,23356680,34640472.html

    Türkische AKP-Partei= Ableger der radikal islamisch-sunnitischen Muslimbruderschaft
    https://www.amazon.de/Muslimbr%C3%BCder-geheime-Strategie-globales-Netzwerk/dp/3854853297
    https://books.google.de/books?id=pwFqAwAAQBAJ&pg=PT150&lpg=PT150&dq=muslimbr%C3%BCder+akp&source=bl&ots=irKrFi_0ur&sig=bQMIfFMNq8My1T09A5wmuJCVmtw&hl=de&sa=X&ved=0CE8Q6AEwCGoVChMIifm2ldeayQIVgx0PCh2ubQ3Y#v=onepage&q=muslimbr%C3%BCder%20akp&f=false

    Erdogans sunnitische Schlägerbanden attackieren mit brachial-brutaler Gewalt alkohol-trinkende Menschen
    http://www.welt.de/politik/ausland/article156327089/Alkohol-im-Ramadan-Wir-fackeln-euch-ab.html

    Erdogan schickt seine radikalen Hassprediger nach Deutschland und steuert mithilfe von DITIB alle sunnitischen Muslime in Deutschland.
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article154689954/So-naehren-Erdogans-Prediger-Islamismus-in-Deutschland.html
    http://www.focus.de/politik/deutschland/kritik-aus-den-parteien-ankaras-religionsbehoerde-schickt-970-imame-nach-deutschland_id_5462887.html
    https://www.welt.de/politik/ausland/article160132361/Tuerkische-Imame-spionieren-in-Deutschland-fuer-Erdogan.html

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article157140254/Erdogan-Anhaenger-verbreiten-Angst-in-Deutschland.html

    Deutschtürken sollen Landesverräter denuzieren
    http://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Deutschtuerken-sollen-Landesverraeter-denunzieren-article18224181.html
    http://www.huffingtonpost.de/2016/07/20/kritiker-erdogan-deutschland-_n_11085288.html

    Erdogans Agenten bedrohen Türken in Deutschland, die die AKP-Partei kritisieren
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article157778863/Erdogans-Agenten-bedrohen-Tuerken-in-Deutschland.html

    Erdogan hat jahrelang radikalislamische Dschihadisten und islamistsiche Terroristen in Syrien unterstützt.
    Merkel wusste davon spätestens seit 2013, tat aber nichts
    http://www.focus.de/politik/ausland/geheime-krankenhausabteilung-in-kilis-tuerkei-macht-islamisten-wieder-fit-fuer-den-dschihad_id_3970651.html
    http://www.free21.org/waffen-und-nachschub-von-nato-territorium-an-isis-truppen/

  35. Wer geht denn, bitte schön, zur EU-Wahl?
    Dem ist doch wirklich nicht zu helfen. Begreift denn keiner, dass die sich eine Legitimation darüber holen?
    Auch mit Petitionen ist das so! Wieso soll ich bei Verbrechern Bittstellungen machen?

    Die EU ist eine rein private Interessenorganisation. Mehr nicht! Gebt den Psychopathen keine Macht!

    • @Maria Sander

      Hätten all die 43 % ProtestnichtwählerInnen bei der BT-Wahl die AfD gewählt – zusätzlich zu den 13 %, die sie gewählt haben, hätten wir höchstwahrscheinlich die Kuh bereits vom Eis – zumindest wäre die Lage für uns weitaus besser.

      Wer nicht wählt, wählt doch – und zwar die NWO-Altparteien wieder. – Das System läuft im Augenblick noch so und erst muss die Partei ‘ran, die die direkte Demokratie oben auf der Agenda hat, denn das ist der erste Schritt zu einem Systemwechsel.

      Das gilt auch für Frankreich, für die Niederlande – für alle, die durch ihr Nichtwählen der konservativen Parteien ihrer jeweiligen Länder die NWO-Altparteien und damit das fortgesetzte Grauen wiedergewählt haben.

      Diese ganze Nichtwählerei -Legitmation hin oder her, das System ist nunmal im Augenblick noch so und weder die VV noch sonstwer hat es dann statt der AfD geändert, die es geändert hätte mit der direkten Demokratie zu allererst, wäre sie denn von den Protest-NichtwählerInnen an die Regierung gewählt worden. – Das gilt für Le Pen und Wilders genauso.

      Die NichtwählerInnen haben diesen Psychopathen wieder die Macht gegeben – denn durch sie sind sie wieder an die Regierung gekommen mit ihren “Weiterso”. – Hat das Nichtwählen dies verhindert? – NEIN – im Gegenteil.

      Die einzigen, denen bislang das Nichtwählen genützt hat, sind daher die NWO-Altparteien und ich habe mittlerweile alle Nichtwählenpropagandisten auf den Blogs in Verdacht, von der NWO-Bande initiiert und losgeschickt worden zu sein, um die Leute vom Wählen der AfD abzuhalten.

      Jetzt geht es schon mal wieder auf die EU-Wahlen zu und schon schießen die Nichtwählenpropagandisten aus allen Löchern auf allen Blogs.

      Und es beerdigt auch niemand seine Stimme in der Wahlurne, die ich nur noch Wahlkasten nenne und wird dadurch stumm.

    • @ Freidenker

      Ja, das geht jetzt Schlag auf Schlag.
      Unsere Bunzels wundern sich inzwischen, warum Lesben Lederhosen in Trachtenumzügen in Trachtenvereinen tragen wollen.

      Die haben vom Gender-Gaga noch nie was gehört. Sie halten das für bizarre Einzelfälle.

      Die glauben, daß sie ihre Abgeordneten frei wählen und daß die ihre Interessen vertreten.

  36. TOP aktuell !

    Wissen Sie noch? Indomeni, Refugee Wahnsinn- inklusive des demenz- senilen Norbert Blüm (die Renten sind sicher) und seiner erbärmlichen Anteilnahme für die Refugees und deren Schleuser damals heucherlisch für 1 Tag in einem Zelt hauste, doch letztendlich von div. mutigen Journalisten entlarvt wurde? Ja Nobbi so wurde das Nix.
    Einer der damaligen Journalisten -Billy Six -sitzt derzeit in Vezenuela in Haft. Ein Land das nach typischem sozialistischen Größenwahn, nichts funktionierend, sein Volk verarmt als neuer Refugee Wahnsinn per Fuss gen USA laufen lässt, um nun D.Trump an der Grenze zu Mexico zu erpressen in die Knie zu zwingen. Den Linken und Trump Hassern ideal zupass. So sieht nämlich die Wirklichkeit aus,es wiederholt sich, ob in den arabischen Ländern, Afrika oder Amerika. Linksidelogische Idiotie ist längst international.

    Kein Wunder. Erinnern Sie sich noch an das „Theater“, als es um Deniz Yücel – Deutschen-Hasser und Springers berühmtester „Menschenrechtskämpfer“ – ging? Die halbe Nation stand Kopf, und alles, was sich links bewegen ließ, marschierte auf, um den großen Sohn des Vaterlandes zu feiern. Diesem Drecksack hat sogar noch einen Journalistenpreis zugesprochen bekommen. Eine erbärmliche Farce. Einfach zum kotzen.

    Zitat: „ (…) Vaterland? Deutschland ist jedenfalls nicht Yücels Vaterland, sondern allenfalls eine Wand, die man mit so viel Dreck wie möglich bewerfen kann. Nein, Yücel ist weder ein respektabler Journalist noch ein Patriot – er ist eine miese Dreckschleuder schreibt Peter Helmes auf Conservo. Und er hat Recht. Wenn ich den Namen Yücel höre oder lese, in diesem Gottseidank auch politisch zuende gehende jahr 2018 ohnehin viel zu oft wird mir schlecht. Deutschland hat sich längst zum politischen Albtraum durch Monster Merkel und ihre willfährigen Paladine entwickelt, Freddy Krüger lässt grüssen.

    Nun schreibt Peter Helmes aktuell im Zusammenhang, bzw. Widerspruch zwischen dem Journalisten Billi Six und Yücel topaktuell vom 18.12.18 einen Kommentar dazu:

    Zitat. „ Von wegen Pressefreiheit: Ein konservativer Kriegsreporter, erneut inhaftiert“
    Ganz anders liegt der „Fall“ Billy Six. Er ist ein glühender Patriot, ein Verteidiger des Abend- und seines Heimatlandes sowie ein begeisternder Schreiber (siehe weiter unten). Nun droht ihm das Aus, aber niemand in Deutschland nimmt Notiz davon. Er kann verrecken, er ist ein „Rechter“ – so klingt das in meinen Ohren.
    In diesem Jahr sind bereits 80 Journalisten und Medienmitarbeiter bei oder wegen ihrer Arbeit getötet worden. Wie die Organisation „Reporter ohne Grenzen“ mitteilte, waren das 15 mehr als im Vorjahr. Weltweit sitzen den Angaben der Organisation zufolge fast 350 Journalisten aufgrund ihrer Arbeit in Gefängnissen – mehr als die Hälfte von ihnen in nur fünf Ländern: in China (60), Ägypten (38), der Türkei (33), Iran (28) und Saudi-Arabien (28). (Alle Angaben lt. „Reporter ohne Grenzen, 18.12.18)
    Nun hat es auch Billy Six erwischt, Auslandskorrespondent u.a. des DEUTSCHLANDMAGAZIN. Wir (auch ich als Chefkorrespondent) arbeiten seit Jahren erfolgreich mit Billy zusammen.
    „…Er ist einer der wenigen deutschen Journalisten, der uns die Wahrheit über das Flüchtlingsdrama erzählen kann, weil er seinen Hintern hochkriegt, durch die Welt reist und mit den Leuten spricht, um die es geht und die davon betroffen sind, statt bei den Kollegen abzuschreiben und ideologisch verschmiertes Toilettenpapier als „aktuelle Ausgabe“ zu verbreiten…“
    Billy Six ist immer an vorderster Front – purer Journalismus ganz nah am Menschen. Ein sehr beeindruckendes Zeitdokument ist ihm gelungen: Titel des Videos „Exodus aus Venezuela – die nächste Völkerwanderung“. Das Video können Sie sich auf den Internet-Seiten der Deutschen Konservativen ansehen/abrufen: https://www.konservative.de/Billy-Six-Venezuela
    Mangelwirtschaft, Rekordinflation und Dauerrezession bestimmen den Alltag im „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“, den „der Kommandant“ Hugo Chávez nach seinem Wahlsieg 1998 im Ölstaat einführte. Überraschend ist es der sozialistischen Führung unter seinem Nachfolger Maduro gelungen, die Macht in den vergangenen Monaten entscheidend zu konsolidieren … zuletzt mit einer umstrittenen Präsidentenwahl Ende Mai. Nun bezichtigt er Trump ihn töten zu wollen.
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/venezuela-nicolas-maduro-fuerchtet-us-mordkomplott-gegen-sich-a-1243428.html

    Billy Six unterscheidet sich wohltuend vom aufgeregten, meist ideologisch überfrachteten Betroffenheits- und Meinungsjournalismus. Ich habe unseren „verrückten Billy“ ins Herz geschlossen. So wie er ist. Einen besseren Auslands-Korrespondenten als ihn könnten wir uns gar nicht wünschen. Manchmal ermahne ich ihn: „Billy sei vorsichtiger, begib dich nicht unnötig in Gefahr!“ Er saß ja schon einmal in einer Todeszelle von dem syrischen Despoten Assad und hörte die Schüsse und Hilfeschreie von Gefangenen, die zur Exekution geschleift wurden. Im letzten Moment konnte ihn der russische Botschafter aus der Todeszelle befreien. Über seine Erlebnisse in Syrien hat er ein aufwühlendes Buch geschrieben.
    Seine Arbeit ist ihm nun – wieder einmal – zum Verhängnis geworden, diesmal in Venezuela, einst ein freiheitsbewußtes Land, heute eine Ruine demokratischer Verfassung, zerschlagen von einer blindwütigen sozialistischen Regierung. Billy Six, der dort recherchieren wollte, wird nun „Spionage“ vorgeworfen.
    „Reporter ohne Grenzen“ schreibt dazu:
    „Reporter ohne Grenzen (ROG) fordert die sofortige Haftentlassung des deutschen Journalisten Billy Six, der seit dem 17. November in Caracas in einem Militärgefängnis sitzt.(..)
    (*** eingefügt selbst der Spiegel berichtet nun davon : http://www.spiegel.de/politik/ausland/venezuela-deutscher-reporter-billy-six-in-venezuela-verhaftet-a-1244013.html )

    pers. Bemerkung: Die Welt, Seehofer&Co. wird dies einen Dreck interessieren. Der Idiot D.Yücel aber, der Deutschland über Ebay verscherbeln wollte /will, wird sich irgendwo in der Sonne am Mittelmeer totlachen und sich wie Bolle amüsieren, denken, die Deutschen Politiker(Gabriels Tränen im Besonderen) sind die gleichen Heuchler wie ich, als sie mich für einen Haufen Kohle und Medienwirbel beim Islamdespoten R. Erdogan (zu Unrecht) freigekauft haben.
    Das sind also die heutigen Europäer, Migrationspakt- Timmermann &Co.-
    absoluter Irrsinn hoch zehn.

    Ganzer Text und Information von Peter Helmes- siehe:
    https://conservo.wordpress.com/2018/12/18/wenn-leidenschaft-leiden-schafft-der-sozialismus-die-pressefreiheit-und-billy-six-ein-konservativer-kriegsreporter-erneut-inhaftiert/#more-23143

  37. Diese Ekalhaften Timmermans VERHINDERN !!!! An ANTI-EU-REGIME-PROTESTEN AKTIVE MITMACHEN !!!!!

    UND

    AfD WÄHLEN !!!!

    FPÖ WÄHLEN !!!!

    LEGA-NORD WÄHLEN !!!!

    PVV WÄHLEN !!!!

    FIDES WÄHLEN !!!!

    PiS WÄHLEN !!!!

    • Zitat: “Deutsche Mädchen leben in Angst”

      Jaja, aber immer fleißig “grün wählen”, “Refugee-welcome” schreien,
      und die AfD als “Nazis” hinstellen.
      Das geht halt ums Verrecken nicht mehr in die Birnen der “deutschen Mädchen/Frauen” rein…!! 73 Jahre Umerziehung eben, dann noch gekoppelt mit “Frankfurter Schule” und s.g. “Feminismus”, der die eigene Entweiblichung fordert und fördert und von der Damenwelt frenetisch beklatscht wird. (Dazu “Anti-Baby-Pillen” und “Abtreibungspillen” einwerfen…
      … aber die Goldstückchen machen annähernd 10 Stück pro Hase).

      und wennsdann mal in der Birne drin ist bei den einheimischen Mädels/Frauen,
      dann ist alles zu spät… tragisch… ein Land geht vor die Hunde….

      wie sagen die Globalisierungs-Geostrategen-Verbrecher
      zu solchen Ländern – ” Failed State Shitehole ”

      Kann ein Volk noch schlimmer gehirngewaschen und verblendet sein ?!?!
      – ich glaube nicht. Unser Land ist WIRKLICH ein HISTORISCHE EINZIGARTIGES EXPERIMENT – und das auf ALLEN Ebenen.

      • Auch nicht in die der Männer – die sind da genauso AfD-Wahl-resistent, obwohl die auch nicht sicher sind. – Da sind auch schon Männer vergewaltigt worden und wenn sie nicht vergewaltigt wurden, so wurden doch viele schon schwerstverletzt- und totgeprügelt.

        Es sind nicht nur die Frauen, die da resistent sind.

  38. Von wegen die Idee einer Weltregeierung käme aus dem Vatikan.
    Das Wort New World Order stammt aus Samuel Zane Batten´s Buch: The New World Order, veröffentlicht 1919

    DIe American Baptist Publication Society (Baptisten sind ein Zweig der Protestantischen Kirche)
    veröffentlichte 1919 ein Wek von Samuel Zane Batten The New World Order, in dem er ein Weltparlament, Weltpolizei,internationales Gerichtshof, udn eine Weltförderation fordert.Außerdem sollte der Kapitaslimus überwunden werden, der Staat solle jede Gruppe sozialisieren (so wie es heute die SPD vorhat). Er war Mitglied der Fabier.

    https://books.google.de/books?id=_mTemfiQG94C&pg=PT229&lpg=PT229&dq=samuel+zane+batten+new+world+order+%2B+1919+weltparlament+inmternationale+polizei+weltregierung&source=bl&ots=IPD4we-mjz&sig=wGZWcdJvJWEQaADZjHNKuiTc1hU&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiCv6js9qvfAhUK_aQKHduHBj4Q6AEwCHoECAQQAQ#v=onepage&q=samuel%20zane%20batten%20new%20world%20order%20%2B%201919%20weltparlament%20inmternationale%20polizei%20weltregierung&f=false

    Und da wundern sich die Leute warum der Papst Franziskus den Kapitalismus abschaffen will? DIe Baptisten Kirchen wollen schon seit 1919 den Kapitalismus abschaffen!

    Die einzigen unabhängigen Kirchen heuzutage sind Freikirchen. ABer auch die sollen nun an die Kette. Die Regierungen udn Behörden versuchen weltweit alle Freikirchen mit Sekten gleichzusetzen und diese dadurch zu kriminalisieren, zu kontrollieren und zu verbieten!

  39. Eine weltweite Umfrage zeigt, dass vor allem Europäer im Kriegsfall nicht bereit wären, ihr Land mit der Waffe in der Hand zu verteidigen. In muslimischen Ländern ist die Bereitschaft zur Verteidigung der Heimat hingegen groß.

    Das Meinungsforschungsinstitut Gallup International hat für eine Studie in 64 Nationen 62.000 Interviews durchgeführt – mit der Fragestellung, ob die Menschen bereit wären, ihre Heimat mit der Waffe zu schützen.

    aus

    https://de.sputniknews.com/panorama/20181219323332242-studie-bereitschaft-verteidigung/

    • @peter

      Ja klar – deswegen sind ja auch all die muslimischen starken gesunden kräftig gebauten gut trainierten aggressiven jungen muslimischen jungen Männer hier bei uns statt in ihren Ländern, um diese zu verteidigen und wieder aufzubauen. ;-))

    • @ Peter –
      das glaube ich aufs Wort. Hat das Gallup Institut in erster Linie auch Merkel,Macron, die EU Fürsten gefragt? Und was ist nun unter Krieg zu verstehen.?
      Vielleicht der Krieg der Welten. gegen Ausserirdische, Krieg der Zivilisationen, Krieg auf der Strasse, West gegen Ost, Links gegen Rechts, Moslems gegen Christen, Türken gegen Deutsche, Krieg des “friedlichen Islam” gegen Europa – EU /Länder +Politiker gegen die eigene Bevölkerung? Maas,Kahane &Consorten gegen Millionen Andersdenkende, Antidemokratische Bananenrepuplik gegen Patrioten, Bundestag gegen AFD, Merkel gegen Deutsche????
      Diese EU Ideologen werfen anderen Ländern Kriege vor, lassen aber bei G 20 Gipfel halbe Städte durch linke Idioten,Kommunisten Antifa- schwarzvermummten Block abfackeln aus deren puren Lust, und zu viel Toleranzugeständisse zerstören- Polizisten brennen, Frauen werden vergewaltigt. Krimnialität explodiert, Menschen werden getötet. Wieso ? .Wieso werden selbst Demonstranten die für ihre Rechte, für ihre Lebensqualität, gegen Islamisierung kämpfen, niedegknüppelt in Schach gehalten, als “Rechte” und “NAZI” diffamiert ? So wie akteull gerade in Frankreich -der Demo gegen Macron und seine Politik. Diese Politiker und Moralapostel fahren sogarmit Panzern inklusive EU Flagge auf, um Europas Macht zu demonstrieren. Ja das ist auch Krieg. Aber ist es der unsere? Oder letztendlich nur gegen uns- ob von der Politik oder dem Islam der angeblich zu uns gehört?

      Es geht Deutschland wohl noch immer zu gut!
      Die Frage ist, ob es für tatkräftigen Widerstand nicht schon zu spät ist, weil er nicht mehr erfolgversprechend geleistet werden kann. Und von wem soll er denn geleistet werden? Der Soziologe und Politologe Gunnar Heinsohn hält den deutschen Pazifismus ohnehin für eine Folge der Überalterung. Die Mehrheit der Deutschen ist über 50; durchaus rüstig, aber dem aktiven Widerstand physiologisch eher nicht gewachsen. Oder vielleicht doch? Es müssten aber zuallererst die jungen Leute sein. Doch viele junge Menschen unter 35 sind inzwischen schon derart vor allem Links durchideologisiert, dass sie nicht anders als in den bereitgestellten Schablonen denken können. Ihren politischen Analpabethismus wurde ihnen ins Hirn gepflanzt.
      Die AFD, Le Pen, Orban, Putin,Trump&Co. wurde ihnen als Feind eingeimpft,als würde merkel&Co. für sie irgendwas tun. Es scheint so zu sein, sie sehen nirgendwo Probleme, leben in den Tag, Terror wo, Refugee Wellcome sonst bist Du Rechts, gebranntmarkt. lieber Party,Fun, Glotze, Lifestil, Regenbogen, sie kümmern sich ausschließlich um sich selbst.

      Der Journalist Wolfgang Röhl schrieb auf der „Achse des Guten“ über diese Generation und was sie will: „Umverteilung, Staatsgläubigkeit, Verboteverliebtheit, Agrarromantik, Antiamerikanismus, Israelbashing, Gesundheitshysterie, Gutmenschtum, Klimawandel, UMweltfanatismus, Technologiefeindschaft, Dieselabschaffug aber Helicopteranspruch. nicht zueltzt Kulturrelativismus […]

      Als Sahnehäubchen grassiert seit einigen Jahren eine groteske Überhöhung des Gender Gaga und weiblichen Da-Seins […] Eine Opposition findet nicht statt. Es gibt lediglich kleine Ansätze einer ernstzunehmenden außerparlamentarischen Protestbewegung. Für eure Feigheit und Schluffigkeit, ihr nachgeborenen Sitzpinkler, Stehpaddler, Liegeradler, Energiesparer, Windradenthusiasten, Jan-Weiler-Leser und Fack-ju-Göthe-Gucker; ihr Teilzeitveganer, Vollzeitachtsame, Hipsterbärtige, #metoo-Sirenen und Gendersternchensetzer, die ihr vor jedem Zeitgeistquark katzbuckelt […] – dafür verachte ich euch aus tiefstem altem Herzen. Fürchte, auch nach euch wird kommen: nichts Nennenswertes.“
      Für einen solchen Scheiss Ideologischen Krieg- von der Elite unseres Landes angezettelt… sowohl denen selbst noch für deren angeblichen Humanismus und offene Grenzen stehe ich mit oder ohne Waffe nicht zur Verfügung. Das war mal.
      Die “Migrationsforscher” haben das Sagen – die dämlichen Blender wie Naika Forutans &Co. die behaupten: “Es ist unser Land, verteidigen wir es gemeinsam”
      Sie schreibt über ihre Angst um Deutschland, die Entmoralisierung der Gesellschaft durch rechte Extreme – und warum Gaucks Worte über Migranten verantwortungslos sind. Bei Gauck könnte sie Recht haben, aber sonst nützt alles hübsche Aussehen nichts. Sie und viele andere sind trojanische Pferde, so wie o.g. Timmermanns und seine SPD. https://www.tagesspiegel.de/politik/migrationsforscherin-naika-foroutan-es-ist-unser-land-verteidigen-wir-es-gemeinsam/22830476-all.html

      Alle Länder in Europa hätten ohne diesen Wahn inkl. der Verteidigung des agressiven Islam in Europa -der hier nichts zu suchen hat,sowie des erbärmlichen von Merkel innitiierten und unterschriebenen UN Migrationspakts gegen die Mehrheit der Bürger in Europa tausendmal besser funktioniert. Der Bürgerliche Frieden statt Spaltung in Deutschland gewährleistet. Wir werden das Gegenteil erleben.

      PS. Ich werde meine Familie und alle Menschen die mir wohlgesonnen sind so gut es eben geht verteidigen. Die Lügner und Deutschlandabschaffer sicherlich nicht. Nie im Leben. Wenn dies das zukünftige Deutschland sein wird… In der Hölle sofern es sie gibt sollt ihr für Euren Wahnsinn schmoren.

  40. Artikel:

    “Die Lämmer schweigen nicht mehr … Lehrer, Ärzte, Polizisten: 50 Helfer schreien „Hilfe, Deutschland“!” :

    http://www.pi-news.net/2018/12/lehrer-aerzte-polizisten-50-helfer-schreien-hilfe-deutschland/

    ________________

    Aber vorher aus lauter Kehle jahrelang “Refugee-welcome” gröhlen und Kritiker dran als “Nazis” hinstellen… ekelhaft, widerlich.
    Jetzt bricht alles zusammen und die Bessermenschen sche***en sich in die Hose, weils -oh Wunder- “so nicht geht”.

    aber vielleicht ist das ja doch ein gutes Zeichen und es wachen doch noch Einige auf… besser spät als nie…

    • Freidenker: Es sind schon einige Bessermenschen draufgekommen, dass es so nicht geht, dass die Grenzöffnung der Merkill illegal war, dass sie sich selbst mit ihrem “Refugees wellcome”-Gegröhle faule Eier gelegt haben, die bislang der deutsche Normal-Nazi ausbrüten musste. Es war doch so schön, den Bessermenschen rauszuhängen, zu fordern, sich aus dem Fenster zu hängen, und dabei die Deutschen zu verachten und zu hassen. Unsere eigenen Kinder waren nichts mehr wert. Auf deutschen Obdach- und Arbeitslosen sowie Rentnern hat man herumgehackt. Auf ein Mal entdeckten sie ihr Gutsein, aber nur wenn es zu Lasten anderer gegangen ist, und schon sehr viele Bessermenschen haben mit ihrer Gesundheit oder gar mit ihrem Leben dafür bezahlt. Ich habe ihnen das nicht gewünscht.

    • Vor dem “intelligenten Zähler” warne ich in meinem Umfeld seit Jahren.
      Reaktion: Wir wissen doch alle, daß die Olle Knolle dauernd hyperventiliert, das kann man alles nicht mehr ernst nehmen.

  41. Was der Timmerman kürzlich in einer Wahlkampfrede nach meiner Zeitung noch gesagt hat:

    Wir werden den Menschen ihre Ängste und ihren Hass nehmen.

    Was für eine Anmaßung! Wer denkt, er will die Gründe für die Ängste abschaffen, ist schief gewickelt. Er will die Menschen verdummen, sie belügen und für psychotisch erklären, wenn sie nicht auf die Propaganda reinfallen. Und wie er mir meinen Hass auf alle Timmermänner nehmen will, da bin ich jetzt aber gespannt.

    OT:
    Lauterbach empfiehlt, keine Benzinautos mehr zu kaufen. Frohe Weihnachtsbotschaft, frohlocket! Denn Benziner will die SPD uns auch bald nehmen. Der Diesel ist ja schon fast gemeuchelt.

    Ich werde auswandern! Die Planungen beginnen bald. Jetzt kommt erst mal Weihnachten, dann das neue Jahr. Aber dann……

    • “Wir werden den Menschen ihre Ängste und ihren Hass nehmen.”

      Das klingt aber nicht nach Überzeugungsarbeit.
      Viel mehr nach hormoneller und chemischer Behandlung, oder Strahlentherapie.

      Es gibt da ein ganzes Arsenal an Möglichkeiten.

  42. Brexit-Affentheater:

    https://www.gmx.net/magazine/politik/brexit/grosse-chaos-eu-ruestet-no-deal-brexit-33473622

    Die Isländer sind aus der EU ausgetreten, haben die Bänkster ‘rausgeschmissen bzw. inhaftiert und machen seither erfolgreich wieder ihr eigenes Ding. – Da gab es keine Verhandlung, kein Hin und Her. – Ausgetreten, Tür wieder hinter sich zugemacht, Eigenverantwortung. Basta und es läuft in Eigenverantwortung

    Was hier mit GB abgeht ist doch das reinste Affentheater. – Warum machen die das nicht genauso wie die Isländer? – Vermutlich, weil sie zwar den Austritt wollen, aber noch die Vorteile haben wollen.

    Ist im Grunde auch nicht einzusehen, dass Deutschland deren Anteil schultern soll. – Die sind ‘raus – dann bekommen sie auch nix mehr und niemand zahlt mehr für sie. Basta.

    Sehe ich da irgendwas falsch – bin ja keine Finanzexpertin.

    • Mir war von Anfang klar, dass “man” dem Amri seelenruhig zugesehen hat. wie er diesen Weihnachtsmarktanschlag geplant und ausgeführt hat.
      Unsere Medien waren noch so schäbig, den ermordeten jungen Polen als Komplizen Amris anzusehen; allerdings sind sie bald davon weggekommen, aber eine Verhöhnung war das trotzdem.
      Ich war mir auch sicher, dass “man” Amri absichtlich hat entkommen lassen. Unsere Gutmenschen hätten sicher auf den Straßen herumrabatzt und hätten dagegen demonstriert, dass Amri verhaftet und vor Gericht gestellt wird. Es wäre sicher zu schwersten Krawallen gekommen. In diesem perversen Verbrecherstaat ist alles möglich. Es hat sich ja schon herumgesprochen weltweit, dass Terroristen, Mörder, Kinderschänder, Salafisten, Islamisten und sonstiger Abschaum, der direkt aus der Hölle kommt, den vollständigen Schutz der deutschen Politiker, Justiz, Behörden, Medien, Kirchen usw. erhalten.

      • Nicht “man” – konkret: die CIA ! Weil diese es so wollte ! Zwecks Metadaten-Sammlung, (u.a für das Drohnenmord-Programm) – und entsprechende deutsche (Schnitt-)Stellen haben unterwürfig der CIA gedient, indem sie nicht so larm geschlagen haben, wie es notwendig gewesen wäre. Einige aufrechte Ermittler mit Rückrat, in den Behörden, hatten die dramatische Gefahr erkannt und wollten einschreiten und wurden dann massiv zurückgepfiffen.
        Siehe die Details im Bestseller-Buch:
        “Die Destabilisierung Deutschlands” von Stefan Schubert.

        ___

        Daran kann man sehen, das das Leben eines Bürgers (im militärischen besetzten D) einen DRECK WERT iST !! Soviel zum “Rechtsstaat”. Wer an diesen noch glaubt, glaubt auch noch an den Osterhasen (und korrekt ausgezählte “Wahl”ergebnisse).

  43. “Vermutlich war es nicht mehr zu verheimlichen und so hat der „Spiegel“ nun die Flucht nach vorne angetreten und einen seiner Mitarbeiter selbst als Fakenews-Macher geoutet. Der mehrfach ausgezeichnete Reporter Claas Relotius habe „in großem Umfang seine eigenen Geschichten gefälscht und Protagonisten erfunden er hat die Leser und seine Kollegen getäuscht. (…)“

    – siehe Artikel:

    “Politisch korrekt gefaked: Spiegel & Co fielen über Jahre auf Geschichtenfälscher herein”

    unter:
    https://philosophia-perennis.com/2018/12/19/politisch-korrekt-gefaked-spiegel-co-fielen-ueber-jahre-auf-geschichtenfaelscher-herein/

    • Freidenker: Nicht nur im “Spiegel” auch in den anderen MS-Lügen-Medien wird gelogen und getrickst was das Zeug hält.
      Politisch korrekt gefaked? Nein, erzählt uns das nicht. Ihr hattet es doch in der Hand, genaue Recherchen zu betreiben und diese Fakes zu hinterfragen, aber ihr seid begierig auf diese Fakes angesprungen und der deutsche Dumm-Michel ist euch auf den Leim gegangen.
      Ich muss da immer an diese hanebüchene Story mit Bild vor der türkischen Küste in einem dieser Lügen-Medien denken: Ein “Retter” (angeblich vom Roten Kreuz – wenn ich das noch recht weiß) der noch halb im Wasser steht hält ein Bündel Laken in die Höhe. Neben dem Bild die Schlagworte “Gerettet – ein Baby wurde gerettet! Schaut genau hin! Sehen so Wirtschafts-Asylanten aus?” Mit der Zeit ist mir an diesem Ding einiges sehr sauer aufgestoßen. Man hat nur ein Bündel Laken gesehen – von einem Baby hat man da nichts gesehen. Sollte da tatsächlich ein Baby drin gewesen sein, dann dürfte es erstickt sein. Zufällig waren dann gleich die Journalisten mit ihren Kameras und Mikrofonen da. Und hinten im Wasser hat man dann noch ein paar sogenannter Flüchtlinge herumliegen sehen.
      Fazit: Man hat uns mal wieder eine Lügenstory aufgetischt. Gegen dieses Schweine-Journalisten-Pack war der Baron Münchhausen ein Musterknabe.

    • Warum ist hier plötzlich das Video vom ,,Volkslehrer” zu sehen ???
      Wie kommt so etwas ?
      Dreht die Internet-Matrix jetzt völlig durch, oder entwickelt gar ein ,,Eigenleben” ???

      Ich meinte natürlich TIMMERMANS.
      Nikolai spricht Wahres….

      Hier ist das Video vom genozidalen EUdSSR-Schergen TIMMERMANS :

  44. Timmermans, der Volksverräter und Multikulturalist als Vertreter der Sozial”Demokraten” hat eigentlich wenig Chancen, den Ischias-geplagten Juncker-Trunker zu beerben. Ihm wird es so ergehen, wie allen Sozial-Demokratten in den Ländern Europas-“Abwärts mit dem Vorwärts”.
    Er wird nur durch Wahlmanipulation einen lukrativen Posten in der volkszertretenden EU-Hierachie bekommen.

  45. “„Ohne Millionen von Migranten aus Afrika wird Europa verloren sein.“

    Warum Europa verloren sei ohne diese Migranten ? Die EU, besonsers die EU Kommission, plant, absolute Armut und die Löhne weit unter China- Niveau zu dumpen. Also, Konzern- Interessen.

    Ein Auszug :
    ” Vor 3 jahren wurde in Italien eine Konferenz gehalten, wo der französische Insider-Professor für Wirtschaft, Alain Barguez, ein Gespräch mit dem Chef-Direktor des französischen Finanzministeriums wiedergab. Dieser Mann sei auch Frankreichs Opus Dei Oberhaupt. Der Direktor sagte: „Was wir wollen, ist, für immer die Menschen zu zerstören. Wir wollen immerdar eine neue Art von Menschen in Europa schaffen, die Leid, Armut und Löhne niedriger als in China akzeptieren können. Das ist der Kern meines Auftrags.” Die Europäische Kommission wie auch die französische Regierung werden angebl. durch das Opus Dei völlig kontrolliert. Sonst geniesst Opus Dei – abgesehen von Dan Brown – einen viel besseren Ruf als die Mutterkirche – hat keine Pädophilie-Skandale – und zeigt nur vereinzelt Satans-Zeichen. Opus Dei habe grossen Einfluss auf die EU, wo sonst „wir alle Jesuiten sind“ laut van Rompuy. Ein ehemaliger Schwarzer Papst sagte, Opus Dei strebe die Weltherrschaft an – genau wie die Jesuiten.”

    Quelle : https://new.euro-med.dk/20140224-jesuitenrothschild-gnadenstoss-fur-die-welt-ii-wir-wollen-europaer-zerstoren-neues-europaisches-volk-das-leiden-armut-china-niedrige-lohne-akzeptiert-schaffen.php

    Dazu passt dasZitat des Weltbank- Chef Kim, der sagte vor gut 3 Jahren, dass die ” Flüchtlinge und Migranten der Wirtschaftsmotor Europa sein werden. Was für eine Logik, wenn man bedenken, dass über 90 % der Migranten ewig auf Grundsicherung leben werden, was natürlich vom Steuerzahler gezahlt und vom Staat verteilt wird.

    Dass Timmermanns gesagt hat, dass das Schicksal von Europa mit Afrika eng verwoben ist, ist nicht korrekt. Vielmehr ist das ” Projekt EurAfrika” von Macrönchen initiiert worden. Macron hatte schon mehrmals gesagt, in den nächsten 30 Jahren mindestens 200 Millionen Schwarzafrikaner nach Europa gebracht werden. In der erster Linie, die Rassenvermischung voranzutreiben und zweitens die Löhne zu dumpen. Die EU ist keine Wirtschaftsmacht mehr.

    Quelle: https://new.euro-med.dk/20180420-pras-macron-eurafrika-unsere-zukunft-mit-200-mio-einwanderern-in-den-nachsten-30-jahren-europas-schicksal-illuminaten-freimaurer-schicksal-mit-afrika-verbunden-deutschland-offnet-fur-luftbr.php

    Quelle : https://new.euro-med.dk/20180426-eu-kommission-drittwelt-massenzuwanderung-zentral-eu-hat-eurafrika-verschmelzungsplan-eu-will-nicht-an-patriotische-lander-zahlen-die-keinen-ethnischen-austausch-wollen.php

    Nicht nur die Sozialdemokraten, welche natürlich getarnte Kommunisten sind, sondern auch die Grünen sind brandgefährlich für Europa ! Die Grünen sind sogar noch schlimmer, denn sie sund Maoisten.

  46. Warum zieht die NATO die Truppen aus Afghanistan nicht ab?
    Es geht um Bodenschätze. In Afghanistan sind große Rohstoffvorkommen entdeckt worden :
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/multimilliarden-schatz-usa-finden-riesige-rohstofflager-in-afghanistan-a-700503.html

    Afghanistan ist dank der NATO nicht nur zum größten Exporteuer von Opium (Rohstoff für Heroin) geworden,
    http://www.sueddeutsche.de/panorama/neuer-rekordstand-opium-anbau-in-afghanistan-boomt-1.1817822
    http://www.welt.de/politik/ausland/article115296559/Afghanistan-steuert-auf-Rekord-Opiumanbau-zu.html

    sondern Afghanistan ist seit 2010 bis 2018 durchgehend der größte Produzent von Haschisch, dank der NATO
    http://edition.cnn.com/2010/WORLD/asiapcf/03/31/afghan.cannabis/index.html

    Russische Anti-Drogen-Behörde: Afghanisches Opium wird in türkischen Laboren zu Heroin für Europa verarbeitet
    “Afghanisches Opium wird in geheimen Drogenlaboren in der Türkei zu hochwertigem Heroin verarbeitet, welches für den Verkauf in Europa und Russland bestimmt ist, so die russische Drogenaufsichtsbehörde. Die Schmugglerroute wurde nach einer gemeinsamen russisch-afghanischen Antidrogen-Operation aufgedeckt. ”
    „Der Anstieg an IS-Kämpfern korreliert mit dem jährlichen Anstieg des Drogenschmuggels im Mittleren Osten, welcher durch die steigende Anzahl von Heroin-Beschlagnahmen bestätigt wird.“
    https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/36083-afghanisches-opium-wird-in-turkischen/

    Wegen der Taliban in Afghanistan sind NATOs und CIAs Opiummilliarden in Gefahr, denn 2001 kurz vor der NATO-Intervention hatte die Taliban alle Opiumfelder in Afghanistan zerstört und jedem Bauer der Opium anbaut damit gedroht hinzurichten!
    http://www.globalresearch.ca/afghanistan-garden-of-empire-americas-multibillion-dollar-opium-harvest/5324196

    Was will Frankreich in Mali:
    Unter dem Vorwand der Terrorismus-Bekämpfung interveniert Frankreich militärisch in Mali 2013 um die Bodenschätze des Landes zu sichern, welches Imperialisten für sich beanspruchen
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/mali-frankreich-kaempft-gegen-islamisten-und-um-bodenschaetze-a-877679.html

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: