FRANKREICH: Führender GELBWESTLER fordert Militärputsch und Bildung einer Übergangsregierung

Von Michael Mannheimer, 26.12.2018

Ehemals wichtigste französische Zeitung “France Soir” entsetzt über Forderung eines der prominentesten Gelbwesten-Anführers.

Aus: “francesoir.fr”, 4 Décembre 2018

Gelbwesten: Christophe Chalençon fordert Machtübernahme des Militärs: “Wir werden in den Bürgerkrieg ziehen”.

Christophe Chalençon

Führender GELBWESTELER fordert die Machtübernahme des Militärs und die Bildung einer Übergangsregierung in Frankreich, ansonsten drohe ein Bürgerkrieg.

Christophe Chalençon, einer der designierten Anführer der gelben Westen, äußerte in einem am Sonntag 23. veröffentlichten Video seinen Wunsch, dass die Armee die Macht übernimmt, um die Einsetzung einer “Übergangsregierung” zu ermöglichen. Der einzige Weg, um den “Bürgerkrieg” zu vermeiden, sagte er.

Er ist einer der am meistkritisierten Vertreter der Gelbwesten. Aber sein Kommentar, veröffentlicht in einem Video am Sonntag, den 23.12.2018 auf seiner Facebook-Seite, macht einen dramatischen Schritt nach vorn.

Christophe Chalençon forderte in seiner Botschaft die

“Bildung einer Übergangsregierung, die die notwendigen Schritte unternehmen wird, um dem Volk zuzuhören und zuzuhören”.

Und um dieses Ziel zu erreichen, macht der Schmied des Vaucluse aus seinem Wunsch, dem der militärischen Aktion, kein Geheimnis.

“Heute liegt es an den Militärs, bei der Bildung dieser Übergangsregierung zu helfen”. Eine Aktion, die er für dringend hält, weil “Anfang Januar, wenn es unvermeidlich ist, werden wir in den Bürgerkrieg ziehen. Es ist unvermeidlich”.

Eine Position, die für diesen Vertreter der Gelbwesten, der bereits die Machtergreifung von General de Villiers gefordert hatte, nicht neu ist und damit die französische Regierung ersetzen würde.

Christophe Chalençon drückt mit seiner Unterstützung der Armee auch sein Ärgernis gegenüber den Polizeikräften, die seit Beginn der Bewegung bei der gewaltsamen Unterdrückung von Gelbwestlern nie nachgelassen haben:

“Das Volk wird nicht mehr leiden, das ist klar und deutlich (….) wenn einer von uns unter Kugeln fällt, das ist der Bürgerkrieg”.

Angesichts des Aufschreis dieser neuesten Publikation und in einer Zeit, in der die Situation für die Vertreter der gelben Westen, die die Grenze überschreiten, schwieriger wird, veröffentlichte Christophe Chalençon am Montag, den 24. Mai, ein neues Video (MM: zu sehen auf franzöisch auf der Quellseite), in dem er sagt:

“An alle, die mich in die Extrembox gesetzt haben….”. Ja, ich bin ein Extremist in meinem Engagement und im Kampf für Demokratie und Ungerechtigkeit. Er präzisiert jedoch eine klare Botschaft an die “Bürger, die versuchen, es schmutzig zu machen”: “Lass sie eines wissen, nach diesem Kampf werde ich sie alle wiederfinden. Einen nach dem anderen.”

Christophe Chalençon wird, wie alle benannten Vertreter der gelben Westen, von einem Teil der Bewegung kritisiert. Neben Zweifeln an seiner Legitimität werden ihm insbesondere immer wiederkehrende Aussagen gegen Muslime und rechtsextreme Ideen vorgeworfen. Er kandidierte 2017 im Vaucluse unter dem Label “verschiedene Rechte” für die Parlamentswahlen und gewann 0,63% der Stimmen.

QUELLE:
http://www.francesoir.fr/politique-france/gilets-jaunes-christophe-chalencon-appelle-une-prise-du-pouvoir-par-armee-nous-allons-partir-guerre-civile

__________________________________________________________

Anmerkung von Michael Mannheimer:

Der obige Artilel wurde von mir übersetzt. Die Übersetzung ist nicht perfekt, aber lesbar. Jeder hat die Möglichkeit, den Originaltext im angegeben Link zu lesen.

Zum Artikel in der franzöischen Zeitung France Soir

France Soir (französisch, deutsch Frankreich [am] Abend) war eine überregionale französische Tageszeitung aus Paris. Seit dem 14. Dezember 2011 erscheint nur noch eine Online-Ausgabe.

France Soir war eines der wichtigsten französischen Zeitungen – und das Frontblatt der franzöischen Linken:

Bekannte Sozialisten wie Max Gallo, Joseph Kess,Philippe Labro, Stéphane RousselGonzague Saint Bris, Jean-Paul Sartre, Jacques Sternberg oder Jean-Pierre Thiollet konnten in dieser Zeitung ihre zersetzenden Einfluss auf die französische Gesellschaft voll und ungehindert entfalten.

“France Soir” war damit in Frankreich das, was der SPIEGEL, die “taz”, die “Frankfurter Rundschau” und das von Hans-Magnus Enzensberger herausgegebene “Rotbuch” in Westdeutschland war: Nur erreichte dieses Blatt so viele Leser wie alle die zuvor genanten deutschsprachigen Blätter zusammengenommen.

Vor diesem Hintergund muss man auch den obigen Bericht sehen: Er ist erkennbar Gelbwesten-kritisch. aber auch erkennbar vorsichtig in seiner Kritik:

Denn offenbar bekommen es auch die französischen Linken nun mit der Angst zu tun. Angst einmal vor dem Islam, den sie jahrzehntelang nach Frankreich importiert haben – und der Frankreich zum Terrorziel Nummer 1 in Europa gemacht hat. Aber auch Angst vor der Reconquista:

Sie wissen, dass viele der bislang führenden Linken, die ihren zersetzenden Geist jahrzehntelang ungehindert in Frankreich verstreuen konnten, eine erfolgreiche Reconquista physisch nicht überleben werden.

In Frankreich wird sich das Schicksdal Europas entscheiden.

Mohammed-Karikaturen

“Am 1. Februar 2006 machte die Zeitung von sich reden, indem sie als einzige französische Zeitung zwölf umstrittene Karikaturen des Propheten Mohammed aus dem dänischen Blatt Jyllands-Posten nachdruckte, um nach eigenen Angaben ein Zeichen für die Meinungsfreiheit zu setzen. « Oui, on a le droit de caricaturer Dieu » („Ja, man hat das Recht, Gott zu karikieren“) hieß es dazu auf der Titelseite.

Die Karikaturen hatten zu massiven Protesten von Muslimen gegen den Jyllands-Posten und Dänemark im Allgemeinen geführt.

Wegen des Nachdrucks entließ Raymond Lakah, der katholische ägyptischstämmige Inhaber der Zeitung, noch am selben Tag den Leiter des Blattes, Jacques Lefranc. Am nächsten Tag titelte die Zeitung « Au secours, Voltaire, ils sont devenus fous » („Zu Hilfe, Voltaire, sie sind verrückt geworden“).” WIKIPEDIA

So beschreibt Wikipedia die Rolle von France Soir.

Auffallend ist, dass das linksversiffte Wikiedia den katholischen Glauben des äygyptischen Besitzers von France Soir heraushebt. Womit Wikipedia nichts anders erreichen wollte, als einem Christen die Kündigung des damaligen Chefredkateurs zuzuschreiben.

Eine infame Desinformation, die ganz bewusst verschweigt, dass der agyptische Eigner sich, ohne diese Kündigung, in Ägypten zur Zielscheibe der Dschihadisten gemacht hätte. Die Kündigung war also nicht eine Reaktion eines” katholischen Christen”, sondern eine Reaktion auf die Bedrohung durch den Islam.

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

50 Kommentare

  1. Nah Hoffendlich gibt es, eine MACHTÜBERNAHME DES MILITÄR’S in FRANKREICH ( FRANCE ), Die dass LAND und ganz EUROPA von ALLEM BÖSEN SÄUBERT !!!!!!!! DAMIT ENDLICH WIEDER ALLES GUT WIRD !!!!!

  2. Ein Artikel, der Mut macht und uns dazu ermahnt, die Flinte nicht ins Korn zu werfen. Michael Mannheimers Ansicht, wonach sich in Frankreich das Geschick Europas entscheiden werde, stimme ich zu; ich kam schon vor Jahren zum selben Ergebnis.

    Von der in Paris herrschenden Clique, die genau so verräterisch und verkommen ist wie die in Berlin, ist kein einziger positiver Schritt zu erwarten. Um den langsamen Tod des französischen Volkes, die Überschwemmung Frankreichs durch Maghrebiner und Neger sowie die Islamisierung (d. h. Barbarisierung) dieses Landes, das eine so reiche Kultur hervorgebracht hat, zu verhindern, muss das Militär aktiv werden. Weiten Teilen der Franzosen geht es mittlerweise so miserabel, dass sie einen Putsch begrüssen werden.

    Herr Mannheimer, Ihnen gute Gesundheit und ungebrochene Schaffenskraft im Neuen Jahr, desgleichen Ihren Lesern und Kommentatoren!

  3. Wie schreibt MM :

    In Frankreich wird sich das Schicksdal Europas entscheiden.
    ———————–

    Das sehe ich auch so .

    Die Eliten sind am meisten geschwaecht in der EU und 80 Prozent der Franzosen , welche sich angeblich mit den Gelbwesten identifizierten haben sollen , haben die Schnauze voll .

    Nahmhafte Militaers stehen zum Volk .

    Die objektiven und subjektiven Vorraussetzungen fuer qualittive Veraenderung sind eigentlich gegeben .

  4. Zitat: ‚Anfang Januar ziehen wir in den unvermeidlichen Bürgerkrieg‘!
    Das Wort unvermeidlich ist das Schlüsselwort und der Zeitliche Code, für das kommende Ende der EU Diktatur!
    Heißt die BRD Anal Akrobaten haben auch schon die Hosen gestrichen wenn nich geschissen voll!
    Das wird zum Flächenbrand, die Dynamik dessen vermag keiner wirklich einzuschätzen!
    Sagen wir in Sachsen stirbt einer der Deutschen durch Merkels Killer Angestellte ( Polizei ) dann bricht die Hölle los! Dafür braucht es kein Amen in der Kirche!
    Das Thema Januar macht mir Sorgen, zum Thema Euro!
    Keine Bank, kein Supermarkt, keine Fluggesellschaft in Paraguay nimmt noch weiter Euro an! Sondern ausschließlich nur Dollar und Landeswährung sowie Schweizer Franken!
    Das kann sich jeder selbst zusammen reimen!
    Die wollen künftig an den bisherigen Wechsel Gebühr Einnahmen nicht weiter verdienen! Ironie!
    Weiterhin fällt der Euro zum Dollar seid ca. drei Monaten kontinuierlich inzwischen fast auf Parität! 1/1
    Wie heißt es immer so schön hat NICHTS mit NICHTS zu tun!
    Wachsam bleiben!

  5. @Exildeutscher

    schreibt :

    Keine Bank, kein Supermarkt, keine Fluggesellschaft in Paraguay nimmt noch weiter Euro an! Sondern ausschließlich nur Dollar und Landeswährung sowie Schweizer Franken!

    ———————
    Das ist ein weiteres Indiz fuer moegliche zeitnahe Veraenderungen .

    Danke Exildeutscher fuer diese Info .

    • @ Peter
      Bitte gern Peter,
      viele andere Auswanderer und ich finden das nur sehr auffällig, selbst Euro Konten wurden auf Dollar bzw Landeswährung Bank seitig umgestellt! Zum Schutz der Einlagen hieß es letzte Woche! Hier wird aber oft Ende März erwähnt!
      Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!
      Und es deutet auf Veränderungen!

      • @peter

        Reinkopiert.
        ===============
        Keine Bank, kein Supermarkt, keine Fluggesellschaft in Paraguay nimmt noch weiter Euro an! Sondern ausschließlich nur Dollar und Landeswährung sowie Schweizer Franken!
        ===============

        Wo ist denn das eine Info?

        Das ist einfach nur eine Behauptung ohne Quelle.

        Zumindest ich finde da gar nichts.

        Gruß Skeptiker

      • @Skeptiker: das sind die Beobachtungen die hier Alle im Alltag machen,
        aber sie brauchen darauf nichts geben! Das steht Ihnen frei!
        Sie wohnen und leben ja hier! Ironie!
        Alles Gute fürs neue Jahr schon mal!

      • @Exildeutscher

        Hier mal was zum Schmunzeln.

        MITTWOCH, 26. DEZEMBER 2018
        FDP-Chef Lindner im Interview
        “Geben Sie mir noch eine Gnadenfrist”

        Kommt bald doch noch Jamaika? Christian Lindner glaubt: Mit der neuen CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wird die FDP hart ringen müssen. Auch bei Friedrich Merz sieht er linke Positionen. Im Interview mit n-tv.de spricht der FDP-Chef noch über meditative Momente bei der Jagd und das Bedauern nach dem ersten Schuss.

        n-tv.de: Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Wie spannend war es für Sie?

        Christian Lindner: Es war ein dichtes Jahr mit vielen Wendungen und vielen Krisen. Der spannendste Moment war natürlich die Entscheidung von Angela Merkel, das Ende ihrer Ära einzuläuten.

        Hier weiter.
        https://www.n-tv.de/politik/Geben-Sie-mir-noch-eine-Gnadenfrist-article20779677.html

        ==============
        Fakt ist, es steht: Kommt bald doch noch Jamaika?

        Also warum als Deutscher nicht gleich nach Jamaika auswandern?

        https://youtu.be/YWb0EhOtk_Y?t=86

        Morgens, Mittags und Abends, bis zum Anschlag zu gekifft.

        Endlich ist das Leben lebenswert.

        Das ist doch besser, als das man immer im Glas nur den Boden sehe.

        Sprich: Bodensee.

        Ab hier kommt der Witz.

        https://youtu.be/YWb0EhOtk_Y?t=251

        Ist das nicht lustig?

        Gruß Skeptiker

  6. , eine erfolgreiche Reconquista physisch nicht überleben werden.
    In Frankreich wird sich das Schicksdal Europas entscheiden.”

    Wird einen SogEffekt nach MerkeldEUtschLand geben,
    leider hat der Kanzler-AirBus nicht soviele Plätze damit
    alle Linken, InvasorenUnterstützer und VolksVerräter ausgeflogen werden können.

    https://www.titanic-magazin.de/fileadmin/_processed_/csm_Lira-Glueck_d8abcd0d64.jpg
    https://www.bildblog.de/wp-content/bild_merkelheli.gif
    https://www.merkur.de/bilder/2015/10/04/5594499/1189779189-merkel-airbus-indien-defekt-JPlRQLA3ENG.jpg
    https://www.welt.de/img/politik/deutschland/mobile176526889/9911354747-ci16x9-w1200-fnov-fpotl-fpi157750653/Kanzlerin-Merkel-trifft-Praesident-Putin.jpg
    https://www.berliner-zeitung.de/image/1479412/2×1/940/470/9188a99589d9e6a5cd34fcca0b1e8adf/Pw/1488b200f3d3de95-jpg.jpg
    Gute Reise…..

    Merkelwürdig, viele der französischen Offiziere sind LogenBrüder, und deren LogenEid steht über dem VolksWohl.
    MerkelHAFT : Beim FranzMann sind die Muslime beim Militär in der Mehrheit.

    • @Reiner Dung @MM

      Ein von dieser “Internationalen Hochgradfreimaurerei” selbst inszentierter FAKE-Militär-Putsch der MACRON aus dem Land verjagdt und dann 2 Jahren mit LINKER Militär-Diktatur weitergeht ! Bis man dann eine inszentierte Niederlage der Französischen Armee gegen die Merkel-ÖKO-SCHROTT-WEHR dass Land wieder unter die Kontroll der EU-Globalisten bringt !

      Diese Gefahr besteht tatsächlich, ABER deswegen GEWALTSAME REVOLUTIONEN UND VERÄNDERUNG GEGEN DIESES ISLAMISTEN-EU-SYSTEM GAR NICHT MACHEN IST ERSTRECHT NICHT KEINE LÖSUNG !!!!!

      • Glaubt hier irgendjemand, daß die MASSE der liberallinken, erzlinken u. X-Millionen “linken” Ausländer mit frz. Pass sowie 5 Millionen franz. Muslime einen Militärputsch akzeptieren würden, der womöglich von nationalkonservativen Kräften ausginge?
        Wenn das passiert, ist die Hölle los in Frankreich und kann durchaus auf Nachbarländer übergreifen.
        Und es würde garantiert eine erzlinke Revolution werden, wie noch fast alle Revolutionen auf der Welt.
        Selbst der Großteil von Polizei u. Militär einschliesslich der Generäle würde sich auf die Seite der linken Volkserhebung stellen. Vielleicht nicht in jeder größeren Stadt, aber in Paris, Marseille, Lyon oder Berlin, Hamburg, Frankfurt o. Kölln ziemlich sicher.
        Sie sind einfach “mehr”, viel, viel mehr!!
        In der Provinz mögen die Verhältnisse genau umgekehrt sein, das hat aber für eine großstädtische Revolution kaum Bedeutung, allenfalls hinsichtlich der Versorgung…

      • Ein Linken-Muselputsch an einem rechten Militärputsch ?
        Muselmanische Konterrevolution ?
        So weit hatte ich noch gar nicht gedacht. Aber ja, vorstellen kann ich mir das.
        Nutzt aber alles nix. Da es die letzte Möglichkeit ist, müssen wir da wohl durch.
        Dann am besten mit viel Vorräten im Haus verbarrikadieren und an jedem Fenster einen Löschschlauch positionieren. Kann man nur noch hoffen, dass das Wasser nicht abgestellt wird.

      • Gegen Schützpanzer-Fahrzeuge die mit Maschinien-Kanonen dagegen kommen DIE NICHT AN EGAL WIE VIELE MEHR DIE SIND !!!!! TOTE VIEL VIEL MEHR SIND AUCH GAR NICHT’S MEHR!!

        https://www.youtube.com/watch?v=E18uhfTB9lY

        DIE DANN SIND VIEL VIELE MEHR TOTE DIE ÜBERALL AM BODEN HERUM LIEGEN TUEN !!!!! UND DAMIT BASTER !!!!!

        EGAL VIEL MEHR DIESE SCHEISS LINKEN MUSLIMS SIND DAGEGEN KOMMEN NICHT AN !!!!

      • “Ein von dieser „Internationalen Hochgradfreimaurerei“ selbst inszentierter FAKE-Militär-Putsch der MACRON aus dem Land verjagdt und dann 2 Jahren mit LINKER Militär-Diktatur weitergeht ! Bis man dann eine inszentierte Niederlage der Französischen Armee gegen die Merkel-ÖKO-SCHROTT-WEHR dass Land wieder unter die Kontroll der EU-Globalisten bringt !”

        Macron ist eine Marionette der Plutokraten und Banksters (Rothschild).
        Die internationale Finanzmafia will eine Refeudalisierung Europas und die Wiedererrichtung des menschenverachtenden Absolutismus mit einem implementierten Neo-Feudalismus für die Unterschicht einführen udn gesetzlich verankert per
        EU-Beschlüsse dursetzen! DIe Leibeigenschaft udn Sklaverei sollen ebenfalls legalisiert werden (per Implantate wie RFID Chips)
        Auch der ehemalige Freund von Trump Steve Bannon, der angeblich gegen das Etsbalischment kämpfte und Trump zum Wahlsieg 2016 verhalf ist ein glühender Anhänger des menschen verachtenden Absolutistischen Monarchismus!

        Warum wohl hat die Umverteilung von Unten nach Oben während der Finanzkrise 2008/09 so reibungslos funktioniert? Weil die Bankster-Marionetten an den Schaltstellen der Macht sitzen!

        Ich könnte mindestens 50 Fakten nennen, warum einige von Europas Monarchien aus dem Spätmittelalter und Renaissance mindestens genauso menschenverachtend und brutal waren wie die Bolschewisten und NS.
        Es gab da beispielsweise in Europa einige Monarchen, die bereit waren ihr gesamtes Volk in 100-jährigen Kriegen für das Kanonfutter zu verheizen, weil es den Herrschern immer nur um die Realisierung ihrer eigenen Visionen ging. Die würden sogar ihr gesamtes Volk dafür opfern. Das Leben der eigenen Bevölkerung insbesondere der Unterschicht ging denen immer am A.. vorbei.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Hundertj%C3%A4hriger_Krieg

        Außerdem sind Kriege gut dazu um die Arbeitslosigkeit zu bekämpfen und von den innenpolitischen Krisen und Problemen abzulenken. Die Banksters werden so aus der Schusslinie genommen.
        In den Kriegszeiten werden gerne auch „Notstandsgesetze“ verabschiedet um die Feinde des Systems udn politische Opposition wegzusperren oder zu liquidieren!
        Deshalb wollen Europas Eliten aktuell dringend neue Kriege heraufbeschwören…
        Auf diese Art und Weise ließen sich die Feinde der EU-Globalisten viel leichter wegsperren.

        Für die Banken sind Kriege ein lukratives Geschäft. In den Vergangenheit wurden fast immer alle Seiten von Kriegparteien mit Krediten finanziert, damit der Krieg lange genug fortgesetzt werden konnte!

    • Wieso sollen die Linken und anderen Volksvernichter ausgeflogen werden? Ab zum Arbeiten, bis zu Umfallen, damit diese einmal im Leben erfahren, was das bedeutet.

  7. Putin zu den Gelbwesten-Protesten auf deutsch
    -https://www.youtube.com/watch?v=k4kq3GQ-IjQ

    Wladimir Putin über Europa: Genderwahn und Migration bedeuten Volkstod
    -https://www.youtube.com/watch?v=sHxqqOqnLiQ

    Putin und Trump werden von den Globalisten, SorosSöldner, Linken, Genderisten und auch von den KinderSchänderEliten gehaßt – das macht Hoffnung.

    Bush Beerdigung,Geheimnis Körpersprache-Was wird unbewusst mitgeteilt Trump,Obama,Clintom,Bush
    -https://www.youtube.com/watch?v=D6harkNVJVM

    Putin: “Leute wie George Soros mischen sich überall in das politische Geschehen ein – nicht wir”
    -https://www.youtube.com/watch?v=37K-8cckp_A

    Trump: “Mich würde nicht überraschen, wenn George Soros die Migranten-Karawane finanziert”
    -https://www.youtube.com/watch?v=FODqm5Lim0w

    Wer die WeltPolitik verstehen will – muß die Worte der WeltFührer dazu nutzen.

  8. Eine sehr gelungene Aufarbeitung dieses sensiblen Themas Militärputsch! Gut gemacht, Herr Mannheimer!

    Es zeigt sich in Frankreich, genau wie bei uns und auch dem aus der EU austretenden Großbritannien, alle diese Länder werden von Bilderbergmarionetten, Triple M, gar Zionisten gesteuert!
    Allen drei Ländern ist sozusagen gemeinsam, dass alle demokratischen und rechtsstaatlichen Mittel( Wahlen, Petitionen, Demonstrationen, Mahnwachen, Schreiben an die zuständigen Politiker, usw. überhaupt nichts gebracht haben!
    Um das Drama zu verhindern, gar rückgängig zu machen, da alle genannten gewaltlosen Mittel (wie oben geschildert),die der Bürger an der Hand hat, versagt haben und somit ganz massiv durch die selbsternannte Elite die NWO umgesetzt wird, ist militärische Gewalt durch den Bürger, unterstützt durch verbündetes Militär und Polizei die einzige verbliebene Option diesen wahrgewordenen Alptraum zu beenden!

    Ein spezielles Armutszeugnis ohne Gleichen kann ich der Polizeiführung ausstellen, die sind die größten Feiglinge vor dem Herrn und sollten demnächst alle aus dem Dienst entfernt und zur persönlichen Verantwortung gezogen werden! Gleiches gilt für die vielen dienstbeflissenen Mitläufer der unteren Ränge mit ihrem vorauseilendem Gehorsam in Bezug auf die illegalen und verbrecherischen Aktionen gegen die Gelbwesten und unbescholtene Bürger!

    Denjenigen, die Angst haben bei dem Nichtbefolgen der Anweisung “Von oben” kein Gehalt mehr zu bekommen, gar ihre Pensionsansprüche zu verlieren, sei gesagt: Sie können noch viel mehr verlieren, wenn Sie weiterhin bei solch gesetzwidrigen Verbrechen mitmachen, können Sie auch schnell ihr Leben verlieren, sei es durch die Bürgerwehren, oder in einem anderen Szenario werden Sie demnächst von den Moslems Ihrer Positionen enthoben, und durch die Muslimischen Nachfolger, die Ihre Positionen eingenommen “entsorgt”!

    Also nochmal, wenn Sie sich auf die Seite der Bürger stellen und man sperrt Ihnen widerrechtlich ihre Bezüge oder Rente, überlegen Sie mal!
    Sie haben die Waffen und damit die Macht, dem zuständigen Bankdirektor die Wumme vorgehalten und um Freischaltung bitten.
    Ich denke die zuständige Bankperson wird schnell entscheiden können und zumindest denjenigen nennen können, der das kann! Problem gelöst!

    Ausdrücklich begrüße ich die couragierten Polizisten, die sich mit den Bürgern solidarisch gezeigt haben und solidarisch mit Wort und Tat werden!

    Kurioserweise ist das Militär, wo für die angehörigen Mitglieder gewisse demokratische Grundrechte während ihrer Dienstzeit und teilweise für Geheimnisträger darüber hinaus außer Kraft, bzw. stark eingeschränkt sind, für den Bürger und den wirklichen Staat, Partei ergreifen!

    Denn dazu muss man wissen, dass das Militär generell außerhalb der Politik, für die Landesverteidigung nach außen steht und NICHT im Innern eingesetzt werden dürfen- normalerweise!
    Deshalb hat diese Gesetzesvorgabe die entscheidenden führenden Militärs diese Entscheidung sehr erschwert wird, ganz im Gegensatz zu der regulären Polizei, die für die Einhaltung der Gesetze des Landes im Inneren zuständig ist, sie haben fast alle auf ganzer Linie versagt, schlimmen noch, machen gemeinsame illegale Sache mit der herrschenden Kaste!

    Ich will damit zum Ausdruck bringen, dass es für die führenden Militärs ein großes Risiko ist, die politische Neutralität zu verletzen!
    Daß sie das jetzt aber trotz allen ankündigen und bestimmt nicht nur taube Sprüche klopfen, zeigt einem, dass die Situation viel ernster ist, als allgemein angenommen wird!

  9. Skeptiker sagt:
    26. Dezember 2018 um 15:52 Uhr

    Die Quelle sind der Exildeutscher und weitere Exildeutsche , welche in Paraguay leben und damit direkt konfrontiert werden , jeden Tag …….

    Eine sichere Quelle gibt es nicht …….

    Was wuerde wohl geschehen , wenn das in deutschen oder franzoesischen Medien stehen wuerde ?

  10. Gilet Jaune Gelbwesten Weihnachtsansprache live aus dem deutschen Bundestag Reichstag Berlin!
    https://www.youtube.com/watch?v=7xjboE56Gds
    staatenlos.info3 – Comedian

    WEM DER GANZE SPUK ENDGÜLTIG REICHT! SCHNAPPT EUCH GELBE WESTEN & AUF ZUM REICHSTAG! Wer im Job steht; “Macht gelb” & los gehts! WERDET JETZT AKTIV! Sammelt Euch auf Euren Straßen & Plätzen vor den Regierungszentralen wie Rathäuser, Parlamente der BRD mit gelben Westen! Meldet korrekt regelmäßige Versammlungen unter freien Himmel bei den zuständigen Ordnungsbehörden an. Veröffentlicht Eure Treffen auf YouTube und allen sozialen Netzwerken! ES GEHT langsam aber sicher ÜBERALL LOS! Hamburg jeden Dienstag 17:30 Ratshausmarkt; 19243 Wittenburg jeden Donnerstag 17:30 Marktplatz, Berlin täglich vor dem Reichstag 14- 17 Uhr; Dresden jeden Montag 19 Uhr Frauenkirche/ Neumarkt; Köln 15. 12. 2018 ab 14 Uhr Domplatz/ Hbf, Zella Mehlis in Thüringen+++

    Zustand der Deutschen bis zum heutigen Tag: besiegte Feinde in Sippenhaft ohne Rechte in deutschlandweiter Lagerhaft(ung) unter vollen Kriegsbedingungen = Lösungsformel:

    https://www.youtube.com/user/isibiene/videos
    🙁

    Gelbe Westen Zukunft für Deutschland & Europa = AUF NACH BERLIN Reichstag 20.12.2018 – 11h
    -https://www.youtube.com/watch?v=bpsSiKsmXbI

    Wer auf die Straße will, kann es dort tun.
    Wer Fragen zur BRiD, Finanz GmbH. und FeindStaatenKlausel hat kann dort auch Rüdiger Hoffmann selbst mal fragen.

  11. MM hat es ja erst vor kurzem in einem seiner hervorragenden Artikel erwähnt: Nächstes Jahr wird die Entscheidung fallen: Ob wir vollends untergehen oder ob es für uns noch eine andere, bessere Möglichkeit gibt – ganz ohne Islam und Kommunisten.
    Es wird nicht ohne Blutvergießen abgehen, und es wird sehr hässlich werden. Nicht dass ich das wünsche, aber je länger diese üblen Zustände andauern, desto schwieriger wird es werden, sie zu ändern.
    Illegal eingereiste Asyl-Neger und Moslems werden von sich aus nicht das Feld räumen. Im Gegenteil: Sie sind ja der Meinung, berechtigt hier zu sein. Und sie haben uns schon mehr als ein Mal zu verstehen gegeben, dass sie uns hassen und uns umbringen werden – und die grün-linken Gutmenschen aus allen Lagern der Republik werden auch nicht verschont. Sie werden diesem kriminellen Abschaum noch so oft sagen können, wie sehr die Asyl-Neger und Moslems von ihnen geliebt werden und wie sehr sie sich selbst und uns hassen – es wird ihnen nichts nützen.

  12. Zu den Gelbwesten. Das wird hier sehr schwierig, da wir eine Kastengesellschaft bekommen haben. Beamte, machen da nicht mit. Gehobene Angestellte auch nicht, und die Rentner, die den Rentenhöchstsatz erhalten, sitzen auf den Kanaren oder Mallorca. Hier wird es ganz schlimm werden, weil man das Schlimmste nicht verhindern kann.

  13. @ Uranus

    ich bin da ganz bei ihnen mit dieser feststellung-

    ohne bezahlte söldner wird der umbruch nicht gelingen. und mit wahlen sowieso nicht-

    warum ? weil schon 5 nach 12 ist-

  14. Neues vom Health Ranger, Mike Adams. Man kann es gar nicht in Worten fassen wie abartig die “Eliten” sind. Ich stelle nur die Einleitung des Artikels übersetzt ein, alles Weitere kann man Lesen wenn man auf den Link geht:

    Globalisierer fordern “Feier” des Absturzes der menschlichen Fruchtbarkeit, da der Krieg gegen die Menschheit immer schneller wird.
    Mittwoch, 26. Dezember 2018 von: Mike Adams

    (Natural News) Sie erinnern sich vielleicht, dass die New York Times vor knapp zwei Wochen einen Applaus für die Vernichtung der menschlichen Rasse als Mittel zur “Rettung des Planeten” veröffentlichte. Jetzt hat The UK Guardian, ein globalistisch geführter Propagandafetzen, der die menschliche Freiheit verachtet, eine Geschichte veröffentlicht, in der es heißt, dass sinkende Geburtenraten bei menschlichen Babys ein “Grund zum Feiern” sind.

    “Sinkende Fruchtbarkeitsraten auf der ganzen Welt sollten Anlass zum Feiern geben, nicht zur Sorge, wie ein führender Experte sagte”, berichtet der britische Guardian.

    Die Geschichte zitiert Sarah Harper, eine ehemalige Direktorin der Royal Institution, einer globalistisch geprägten Entvölkerungsfront, die erklärt, dass “weit davon entfernt ist, Alarm auszulösen und Panik zu erzeugen, die die Gesamtfruchtbarkeitsrate zu senken, und die Länder sollten sich keine Sorgen machen, wenn ihre Bevölkerung nicht wächst”.

    Unglaublich, Sarah Harper nennt den Aufstieg von KI (Artificial Intelligence) und illegaler Einwanderung als Gründe, warum die menschliche Fruchtbarkeit keine Rolle mehr spielt. ……….

    https://www.naturalnews.com/2018-12-26-globalists-call-for-celebration-of-plunging-human-fertility-as-war-against-humanity-accelerates.html

  15. Die Clans der Politiker haben abgewirtschaftet,machen nur noch Scheingeschäfte mit Phantomfirmen die sie Wochen später wieder zuschließen,brennen sogar deren Hallen ab.Globalisierung heißt das Zauberwort für Wirtschaftswachstum das es nicht gibt.Man braucht aber Wirtschaftswachstum um die Banken zu befriedigen.Von daher machen auch die Banken mit.Dazu kommt das Phantom-Unis die hochtrabenden Titel bereitstellen die anschließend an strunzdumme Politiker verteilt werden.
    In der gesamten EU steht der Verfall kurz bevor.Überall wo politische Parteien am Drücker sind herrscht vollkommenes Chaos,wie sollte es auch anders sein bei gähnender Leere im Hirn dieser hochbetitelten Führungskräfte.Deutsche Diplomaten verbreiten ihre schwachsinnigen Agenden über ganz Europa ,nach Afrika und Südamerika in dem Mord und Totschlag,Landraub,Kinder-und Organhandel, Menschenhandel sowieso an der Tagesordnung sind gepaart mit Drogenhandel und anderen organisierten Banden die praktisch hier Narrenfreiheit genießen

    Und ein französisches Militär wird daran nichts ändern können ohne die kompletten Strukturen zu beseitigen.Das aber würde ein Gemetzel werden das sich niemand ausmalen kann.
    Andererseits wird man diese strunzdumme Brut nicht los.In Griechenland hat wenigstens mal einer versucht diese Diplomaten ( das Wort selber ist schon der Hohn) vor Gericht zu bringen was ihm auch angeblich gelungen ist und anerkennenswert hat er damit ein paar kleine Seelen gerettet.Mit dabei die üblichen Verdächtigen die Organentnahmen hoffähig ,auch hier in Deutland, gemacht haben.–nichts ist so wie es scheint,der Sumpf ist viel tiefer und größer wie wir alle denken

    https://de.gatestoneinstitute.org/13394/griechenland-organhandel

  16. „Spiegel“-Skandal: Ein Artikel, der besonders weh tat
    Über den Fall des „Spiegel“-Redakteurs Caas Relotius wird momentan viel gesprochen. Es gibt jedoch eine Geschichte, die viele Menschen besonders erschüttert hat. Auch mich. Und zwar so sehr, dass ich alle meine Überzeugungen in Bezug auf Syrien und Assad infrage stellen musste. Etwas naiv von mir, wie sich herausstellt.

    Es geht um die Geschichte des 13-jährigen syrischen Jungen, mit dem laut Relotius der blutige Bürgerkrieg in Syrien begann. Ein Artikel, für den der „Spiegel“-Redakteur mit dem Reporterpreis ausgezeichnet wurde. Den Text mit dem Titel „Kinderspiel“ soll er in weiten Teilen frei erfunden haben.
    https://de.sputniknews.com/kommentare/20181226323417147-spiegel-skandal-fake-assad/

    • Bürgerrechtler: Es ist doch nicht nur dieser Relotius, der hanebüchene Storys erfunden hat. Es geht schon lange quer durch fast alle Medien. Man kann davon ausgehen, dass dieser Relotius nie Mals in Syrien war – und so sind viele Artikel am Schreibtisch entstanden – ohne zu recherchieren.
      Angefangen hat es mit dem Verschweigen des Täterhintergrunds wenn bei üblen Straftaten wie Morden, Vergewaltigungen, Brandstiftungen, Komaprügeleien usw. die Täter Moslems waren. Dann wurde dazu übergegangen, diese Taten den Deutschen in die Schuhe zu schieben – und oft genug wurden auch Straftaten vorgetäuscht.
      Aber im Fall Relotius denke ich, dass der jetzt das Bauernofper wird – zumindest offiziell. Was sie inoffiziell mit ihm machen, will ich lieber nicht wissen, denn die Hinterleute des Relotius haben doch sicher gewusst und ihn sogar gefördert mit seinen Lügen. Inoffiziell dürfte er weiterbeschäftigt werden.
      Diese “Babyrettung” vor der türkischen Küste einiger Zeit in einem dieser Drecksmedien mit Fakebild und Faketext war so offensichtlich verlogen und reißerisch gemacht, aber die Gehirngewaschenen haben das begierig aufgegriffen. Mal abgesehen davon: Gehirngewaschen kann man nur werden wenn man ein Gehirn hat!

  17. Ausländer “übernehmen” die Bunzel-“Wehr”!

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/militaer-verteidigung/id_85000540/bundeswehr-plant-anwerbung-von-eu-buergern.html

    Warum nicht auch ein AUSLÄNDER als BUNZEL-KANZLER?! Beispielsweise Mr. Trump?!

    Ein Volk ohne “eigenes” Militär ist rettungslos verloren!

    Warum bin ich bloß nicht rechtzeitig ausgewandert aus diesem IRRENHAUS BRD mit einer von offenbar IRREN GENERÄLEN angeführten islamisierten und gegenderten, vor sich hin menstruierenden Bunzelwehr?

    Wenn ich so mit meinen Mitbürgern rede, habe ich KEINE HOFFNUNG mehr, daß ein deutsches Volk irgendwie “überlebt” – es sei denn, es finden sich ein paar Millionen bereit zur SEZESSION von dieser verbrecherischen “BRD”-KLOAKE und der Gründung eines eigenen deutschen Staats. Die sind unfähig überhaupt annähernd zu begreifen, was hier abgeht – siehe Kandel:

    Die wollen einfach nur “ihr Ruhe” haben:

    http://www.pi-news.net/2018/12/kandel-buergermeister-bezeichnet-demos-fuer-mia-als-terror/

    Da ist man SPRACHLOS.

    Was für ein GEISTESKRANKES SPD-Bürgermeisterlein!

    Was für ein LINKER LUMP!

    In jedem anderen Land würde der am nächsten Morgen an einem Ast baumeln!

    • @Alter Sack

      DONNERSTAG, 27. DEZEMBER 2018
      Selfies mit Trump in Ramstein

      USA wollen nicht länger “Weltpolizei” sein

      Gerade hat Präsident Trump erstmals US-amerikanische Truppen im Irak besucht. Auf dem Rückweg macht er nun Halt in Deutschland. Am Morgen landet er in Ramstein und spricht mit den Soldaten vor Ort.

      Auf dem Rückflug von seinem überraschenden Truppenbesuch im Irak hat US-Präsident Donald Trump einen Zwischenstopp in Ramstein eingelegt. Die Air Force One landete am frühen Donnerstagmorgen auf dem Stützpunkt der US-Luftwaffe in Rheinland-Pfalz, wie das Weiße Haus mitteilte.

      Trump und First Lady Melania hatten Stunden zuvor amerikanische Soldaten im Irak besucht. Dabei hatte der US-Präsident die Rolle der Weltpolizei für sein Land abgelehnt. Die Vereinigten Staaten “können nicht weiter der Weltpolizist sein”, sagte der US-Präsident am Mittwoch auf dem Luftwaffenstützpunkt Al-Asad in der westirakischen Provinz Anbar. Es war der erste Besuch Trumps bei in ausländischen Krisengebieten stationierten US-Kampftruppen überhaupt.

      Nach einem ersten Gespräch mit Offizieren an Bord der Air Force One begab sich Trump zusammen mit First Lady Melania auf deutschem Boden in einen Hangar, wo bereits zahlreiche amerikanische Soldaten auf sie warteten. “Hallo, Leute”, grüßte der Präsident und schüttelte zahlreiche Hände, wie das Weiße Haus mitteilte. Anschließend posierten Trump und seine Frau für Fotos und Selfies mit den Truppen.

      PR-Video mit viel Pathos
      Den Truppenbesuch im Irak nutzte Trump nicht zuletzt für Werbung in eigener Sache. Nach der Visite bei amerikanischen Soldaten auf einer Militärbasis westlich von Bagdad postete Trump auf seinem Twitterkanal einen 83-sekündigen Clip, der wie ein perfekt inszeniertes PR-Video daherkam.

      Die Bilder zeigten Trump inmitten von vollausgerüsteten Soldaten, der Präsident mit einem breiten Grinsen und Daumen-hoch-Geste, aber nicht nur das. Ein paar Sequenzen später war Trump dann ganz der verständnisvolle Zuhörer und der eifrige Händeschüttler, noch später das gefragte Fotomotiv, schließlich das prominente Ziel von Autogrammjägern in Uniformen. Auf dem Video stets an Trumps Seite: Ehefrau Melania, die den Trip in den Nahen Osten auch mitgemacht hatte.

      Untermalt wurde der Clip von pathetischen Klängen und Lee Greenwoods Lied “God Bless the U.S.A.”, in dem es im Text heißt: “Und ich bin stolz darauf, ein Amerikaner zu sein / Wo ich wenigstens weiß, dass ich frei bin / Und ich werde die Männer nicht vergessen, die gestorben sind.” Passend zum Refrain des Lieds postete Trump auf Twitter: “Gott schütze die USA!”

      Quelle:
      https://www.n-tv.de/politik/USA-wollen-nicht-laenger-Weltpolizei-sein-article20788442.html

      ===================
      Besetztes Deutschland und Obama bestätigte es am 5. Juni 2009 in Ramstein

      Einfach mal ab hier.

      https://youtu.be/vqpbjf0zKvw?t=353

      P.S. Ich habe das Video eben erst gesichtet, ich habe keine Ahnung in wie weit das Video zu gebrauchen ist.

      Gruß Skeptiker

      • … macht mir überhaupt nichts aus, dass DE von den USA militärisch besetzt ist.
        Ganz im Gegenteil, beruhigt mich das.
        Kommunisten okkupierten unser Land.
        Gingen die Amerikaner, bedeutete das, den Kommunisten das Feld zu überlassen.
        Und was ich jetzt schreibe, wird niemandem gefallen : umsomehr die USA im nahen Osten und Afrika Allahisten metzeln umso besser !
        … macht ja sonst keiner !
        Die vermehren sich wie die Karnikel und wollen die Weltherrschaft.
        Da muss irgendjemand etwas tun, so einfach ist das.
        Und nein, diese Allahistenbrut würde auch ohne Kriege in Timbuktu nach Europa strömen.
        Die oder wir ?
        Ich bin für “wir” !

      • @Mona Lisa

        Ja irgendwann ist ja auch der oberste Totpunkt der selbsttragenden Verblödung auch erreicht.

        Alleine schon die Kiste hier, da hat wohl mal ein Rentner vor 2 Jahren Horst Mahler 20 € geschenkt, nun wird ein Ermittlungsverfahren wegen Beihilfe zu Flucht eingeleitet.

        Warum wir voller Optimismus in die Zukunft blicken können! | REDE
        Der Volkslehrer
        Am 16.12.2018 veröffentlicht

        https://youtu.be/ROdV5LHwppc?t=396

        Das ist doch die Krönung der Idiotie.

        Warum soll man da noch was besetzen, das Ding ist durch hier.

        Gruß Skeptiker

  18. neuer PI-Artikel: “Kandel: Bürgermeister bezeichnet Demos für Mia als „Terror“” :

    http://www.pi-news.net/2018/12/kandel-buergermeister-bezeichnet-demos-fuer-mia-als-terror/

    ___

    Das war ja klar, dass das früher oder später kommen würde: Demonstrierende Bürger werden in die Terroristen-Ecke gestellt. Dann dauert es auch nicht mehr lange bis die Gulags wieder öffnen, und nachts die Leute abgeholt werden. (Die auch immer brav ihr Handy-Stasi-Tracking-Wanze mit sich rumtragen, auch bei den Demos….)

    • Freidenker: Da kann man mal sehen, was dieser Bürgermeister für eine Denke hat! Und damit stellt er sich auf die Seite von Mördern, Terroristen und anderen Schwerkriminellen.
      Es ist ja klar, dass den Gutmenschen nicht gefällt wenn Demos für von Migranten ermordete Deutsche abgehalten werden.
      Ich hoffe sehr, dass dieser Bürgermeister aus dem Amt gejagt wird.

    • Ja, Leute mit viel Angst reagieren so.
      Sie beschreiben ihre Mörder schon als Mörder, bevor sie überhaupt Mörder wurden.
      Dass sie ihre Mörder damit erst gegen sich aufhetzen und auf die Idee bringen, realisieren sie nicht.
      Da führt die Angst Regie und die Dinge nehmen ihren Lauf.
      Sollten wir das stoppen ?
      Ich glaub nicht !

    • @ freidenker
      Ihr Zitat: “neuer PI-Artikel: „Kandel: Bürgermeister bezeichnet Demos für Mia als „Terror“
      Ja, Kandel macht wieder von sich reden. In vorderster Front der absolut dämliche, nixkapierende:- oder einfach nixkapierenwollende Bürgermeister Poß von der SPD.

      Habe heute zufällig zuerst den Artikel im Focus/on gelesen. Siehe unten. Wahnsinn, wie Menschen die Ursachen und Tatsachen so verdrehen können, als könnten sie nicht mehr bis auf 3 zählen. Inklusive die Medien. Auch der focus verhält sich in seinem Kommentar keinen Deut besser wie der unsägliche Spiegel mit seinem Fake News Spezialist Relotius. Man merkt auch beim focus woher der Wind weht. Es gibt keine neutralen Berichte in den Online/bzw. Printmedien mehr . Selbst die Community werden so gefiltert, dass nur in watte gepakte Kritik freigeschaltet wird, ansonsten sofort gelöscht,zensiert. Ging mir auch schon so. Eigentlich könnte sich der Spiegel, focus&Consorten ihre Community sparen, wenn ohnehin die tendenzielle Meinung dahingetrimmt wird, bis sie passt. Dann sieht es wenigstens so aus,als wäre alles Friede,Freude Einerkuchen. Halt Merkelland.

      Was in Kandel passiert, passiert in vielen orten in Deutschland. Man will einfach den Deckel draufmachen, die Kritik und den Protest der Bürger als neue, politisch linksideoligische Erfindung – Protest und Mitgefühl für die Toten und Verletzten, mit dem Modewort “Instrumentalisierung” (unwort des jahres ?!) abwatschen,nochmals totschlagen.

      Kein Wunder dass solche zusammengeplückte Gutmensch Bürger auf der politcal correkt Linksfront angesiedelt, sogar mit einem extra neu kreierten “Preis” – dem „Brückenpreis“ der Landesregierung in Mainz ausgezeichnet worden sind. Begründung/Zitat: “Dem Hass rechter Netzwerke setze „Wir sind Kandel“ positive Zeichen des demokratischen Umgangs miteinander entgegen, begründet Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) die Wahl.

      Hallo Malu Dreyer&Consorten gegts noch dämlicher und verblendeter? Es darf einfach nicht sein was längst Fakt ist. Mit dieser, Eurer politischen linkstoleranz zugunsten Intoleranz Einstellung, nichts anderes als des Verdrängungs- und Selbstbetrugs ist Deutschland längst aus den Angeln gehoben worden. Nun zählen in unserem Absurdistan nicht die unzähligen (Un-)kulturideologischen Morde des Islamterrors und ihrer islamdeutscher Beschwichtiger gegen unbescholtene Bürger Deutschlands als verachtens- und verurteilungswert, sondern die Proteste gegen diesen Wahnsinn. Echt Wahnsinn. Wir sind in einem Irrenhaus. Kandel wurde zum Synonym – deren Vertuschungs BürgermeisterPoß der nun heulend nach Berlin irrte und sich höchstpersönlich- das (Un-)Recht auf seiner Seite – weils nicht anders sein darf – seine Schmuse- und Tätschel Einheiten abholte, ist einer davon. Alle waschen ihre Hände in Unschuld und moralischer Scheinheiligkeit.

      Ergo: Ich stimme PI zu: „Demokratisch“ heißt für sie alle, vom platten Lokalpolitiker bis hin zum komisch gewordenen Parlamentspräsidenten, so zu sein wie sie, so zu denken wie sie, keine Empörung mehr zu spüren, so wie sie, und wenn, dann nicht über den Mord an Mia, sondern höchstens gegen die, die sich noch eine eigenen Meinung herausnehmen und dafür zu demonstrieren wagen. Es geht tatsächlich nicht mehr nur um Mia. Es geht um elementare Grundrechte. Wir sind auf dem Weg in die Diktatur. ”

      pers. Bemerkung: Erstaunlich, dass die Community des focus großteils ebenfalls ziemlich Contra gab. Dem focus- zwar sicherlich nicht zupass, aber die Freigabe der Kommentare statt Zensur blieb wohl notgedrungen nichts anderes übrig dies Kommentare auch gegen focus/dessen Schreiberling zu veröffentlichen. Vieles wurde sicherlich trotzdem zensiert. Ansonsten quasi nun …wie beim Spiegel “die Flucht nach vorn”. Erbärmlich bleibts trotzdem. Der Stil wird weiter fortgesetzt.

      focus online heute Donnerstag 27.12.18 Headline –>
      ++ Flüchtling tötete 15-JährigeKandel, ein Jahr danach: „Die rechte Szene terrorisiert den ganzen Ort“
      https://www.focus.de/politik/deutschland/fluechtling-toetete-15-jaehrige-kandel-ein-jahr-danach-die-rechte-szene-terrorisiert-den-ganzen-ort_id_10114673.html

      Es wird höchte Zeit für massive Gegenwehr! Wann wacht Deutschland endlich auf – bis alle merken was in unserem Land gespielt wird?

  19. Hier kann jedermann erfahren, wer und was genau hinter den Vorgängen in
    Frankreich steckt:

    FRANZÖSISCHER HIGH NOON – Wer führt Regie bei Macrons Untergang | W. Eggert

  20. Und ?
    Warum macht man nicht schon längst das bei uns ?
    Warum scheut sich d e r Deutsche Michel davor seine ” regierung ” nicht endlich aus zu tauschen ?
    Warum denn frage ich sie hier alle , vor allem welche ” regierung ” ? Seit 1956 haben wir kein gültiges Wahlrecht mehr und deshalb eigentlich nichts was wir wählen könnten .
    Vor allem haben wir keine ” Staat geschweige denn eine vom Volk verfasste Verfassung ”

    Aber lesen sie selbst – https://newstopaktuell.wordpress.com/2017/12/06/wie-kann-ohne-gueltiges-wahlrecht-gewaehlt-werden/

    vor allem lesen sie wie wir ständig von Morgens bis Abends an der Nase herum geführt werden –

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/die-brd-luge/
    auch noch ganz wichtig –
    http://www.widerstand-ist-recht.de/

    bin mal gespannt ob diese Links nicht weg zensiert werden !
    Könnte es sein das sie der Wahrheit zum Tageslicht verhelfen werden ?!
    Und wisst ihr was ich mir wünsche , ich wünsche mir nur so sagen wir mal 15-20 % Französisches Blut in unseren Adern !
    Unsere Französischen Nachbarn haben wenigstens Eier in der Hose und zeigen den ” möchte gern oberen ” wo der Hammer hängt !
    Aber wisst ich was die ihr alle hier Kommentiert dies wir hier in unserem Land Niiieeemals der Fall sein , daher wir zu Hörig geworden sind gegenüber d e r ” obrigkeit ” .
    Vor allem wissen wir zwar das wir hier alle die Chefs sind , nur wann fangen wir endlich an danach zu handeln ?
    Frankreich macht es uns vor die gehen wenigstens hin und entledigen sich der Verhassten
    ” regierung ” , und was tun wir , wir schreiben uns in solchen Foren die Finger wund – und ?

    Wann fangen wir an nach Berlin zu marschieren , um die ” politkomparsen ” auf zu fordern den Reichstag zu verlassen , den das Recht haben wir das Deutsche Volk dazu !
    Will hier jemand was anders behaupten ?
    Wie viel schaden soll dies MÖCHTE GERN REGIERUNG uns noch zu fügen ?

    Ach so ein satter Bauch geht nicht Demonstrieren ?!
    Nur wie lange sind die Bäuche noch satt ?
    Wie lange geht es noch bis der Sozialstaat aus einander bricht ?

    Also noch mal meine berechtigte Frage wann , wann wird das von mir beschriebene Szenario in die Tat um gesetzt , wie lange wollen wir noch warten ?
    Bis zur nächsten Migranten Flutung die schon in den Starlöchern steht ?
    Alle Sozialkassen pfeifen aus dem letzten Loch !
    Die nichtsnutzigen Ausländischen Sozialschmarotzer die hier her kommen um den Sozialstaat aus zu nützen müßen sofort wieder des Landes verwiesen werden und gehen !
    Wir könne hier nicht die ganze Welt auf nehmen .
    Vor allem die Moslems die Kinder machen wie die Orgelpfeifen einfach nen Riegel davor schieben , hat der Vater hier keine Arbeit alle sofort aus weisen !
    Oder die geburtszahl dieser Kleintel auf höchstens zwei Kinder beschränken , wenn nicht ABSCHIEBUNG !
    Da werden aber Milliarden für diese Ausländischen Menschen aus gegeben , und wo fehlts ?

    Ganz klar bei der Deutschen Bevölkerung !
    Denn die Familienpolitik schreit zum Himmel ich brauche hier nicht zu erwähnen wie hoch die Kita Kosten sind !
    Das essen könnte z.B. schon längst dort kostenlos sein , genau so auch die Kindergarten Betreuung ( Kitas selbst ) !
    Schulessen könnte genau so schon längst kostenlos sein , aber nein für das ist ja kein Geld mehr da.
    Aber für wen immer Geld das ist brauche ich nicht zu erwähnen , ja genau richtig erkannt für unser aller Goldstücke ist immer genug da !
    Vor allem erarbeiten genau die einmal unsere Rente/en , wer`s Glaubt wird Seelig !
    Vor allem werden wir sehen wie kommendes Jahr die Autoindustrie die Matten runter geht , das Rückgrat Deutschlands , und dann ist bald nichts mehr mit vollen Mägen .
    Die Kohleindustrie ist schon Tod , weiter werden folgen !
    Vor allem sind auch die Zulieferfirmen davon betroffen , und weitere Kleiner Mittelständische Unternehmen !
    Und ihr denkt immer noch es wird besser wenn ihr wählen geht ?
    Wen den ?
    Wen könnt ihr noch ruhigen Gewissen noch wählen ?
    ” Keinen ” sage ich , alles Blender / Blendwerk !
    Noch was zum nach denken –
    bis zum heutigen Tage haben wir keine Friedensvertrag , das was wir hier haben ist einfach nur Waffen stillstand !
    Eine Wiedervereinigung hat bis zum heutigen Tage nicht statt gefunden .
    Dies ist seit dem 08.05.1945 kein Souveräner Staat mehr gewesen .
    Das Deutsche Reich ist nach der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht bis zum heutigen Tage nicht unter gegangen , es ist nur nicht Handlungsfähig .
    Dies sagte Theo Waigel beim Schlesiertreffen in den 80 er Jahren in der Tagesschau , kann man bei YouTube an schauen .
    Vor allem haben ich eine Arbeitskollegen der mir genau das bestätigte , der war bei diesem Treffen dabei und hat die Rede Theo Waigels Live dort vor Ort mit gehört.
    Also komm mir auch keiner dies wäre eine Falsch Meldung die Aussage Waigels , der zum damaligen Zeitpunkt die Wahrheit gesagt hat !
    Kann mir jemand unter ihnen den Gegenbeweis erbringen für das was ich auf geführt habe ?
    Das dürfte schwierig sein ?
    Es ist alles belegt durch meine obigen Verlinkungen .
    Ich wünsche allen Lesern einen guten rutsch ins neue Jahr , besonders ihnen Herr Mannheimer , vor allem Gesundheit denn das ist das wichtigste gut aller hier !

Kommentar verfassen