Warum die GroKo die Einführung einer “Moschee-Steuer” plant

Von Michael Mannheimer, 25 03. 2019

Der nächste Schlag ins Gesicht aller freiheitsliebenden Deutschen steht unmittelbar bevor: Die Islamisierung wird nun endgültig manifestiert.

Um Geld über den Staat einzufordern, wird eine Körperschaft des öffentlichen Rechts * benutzt. Mit dieser Forderung sehen wir einen weiteren Schritt ins Kalifat Germanistan. Wer jetzt nicht endgültig aufwacht kann gleich konvertieren.

Diese “Steuer” ist ein erneuter zynischer Akt des gefährlichsten Parteienbündisses in der gesamtdeutschen Geschichte: Die beiden Hochverräter-Parteien CDU und SPD zemetieren damit den Islam auf Dauer als dritte anerkannte Religion in Deutschland.

Und verhöhnen damit auf ein erneutes die tausenden deutschen Frauen, Männer und Kinder, die Opfer des von der GroKo eingescheusten Islam geworden sind.

Die Wahrheit ist:

Die Moschee-Steuer ist, nach der “Der-UN-Migrationspakt-ist-unverbindlich”-Lüge, ein neuer hinterhältiger Trick der Merkelbande, den Islam als dritte offizielle und staatlich geförderte Religion in Deutschland auf Dauer zu implementieren.

Die Moschee-Steuer hat allein das (natürlich der Öffentlichkeit verschwiegene) Ziel, den Islam als eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts zu definieren und damit den Weg für die offizielle Anerkennung des Islam als Religion in Deutschland – neben den beiden Kirchen – zu bereiten.

Die Moschee-Steuer ist also gewissermaßen das trojanische Pferd der Politik, um den Islam für immer in Deutschand zu implementieren.

Denn wenn diese Moschee-Steuer erst einmal vom Bundestag beschlossen wurde, dann hat sie, abgesehen von den folgenschweren juristischen Vorteilen für den Islam (s. ganz unten), gewaltige Auswirkungen auf die öffentliche Wahrnehmung des Islam als Religion:

Denn plötzlich steht der Islam neben der katholischen und evangelichen Kirche als dritte und gleichberechtigte, vom Staat geförderte Reliigon da. Die Führer der schlauen Islamverbände werden dann sehr schnell dazu übergehen, die offizielle Anerkennung des Islam als dritte Religion der Deutschen zu fordern. Und sie werden diese Anerkennung auch erhalten.

Denn alles ist längst geplant:

Man möge nicht glauben, dass Merkel die beiden wichtigsten Politiker ihrer “Koalition zur Islamisierung Deutschland” (Tarnbegriff: Große Koalititon) ohne ausdrückliche persönliche Erlaubnis mit einem solchen Moschee-Steuer-“Vorschlag” vorausgeschickt hätte. Denn Merkel geht, wie Juncker, bei der Umsetzung ihrer Politik der Vernichtung Deutschlands stets nach immer demselben Muster vor:

Man beschließt einen Maßnahme in einem kleinen Kreis der politischen Führung, stellt diese Maßnahme “so nebenbei” der Öffentlichkeit als “möglichen” und “nicht verbindlichen” Gedankengang vor, wartet ab, wie die Öffentlichkeit reagiert – und führt dann, bei Ausbleiben eines Protests seitens zumindest einer bedeutenden Minorität der Bevölkerung, diese Maßnahme dann durch die Hintertür verbindlich und unumkehrbar ein.

Versehen mit den üblichen völlig verlogenen Beteuerungen (s. die Lügen der Merkelbande zur angeblichen “Unverbindlichkeit” des UN-Migrationspakts), dass diese Steuer, so der Unions-Bundestagsfraktionsvize Thorsten Frei – allein das Ziel habe

Thorsten Frei CDU

“dass sich der Islam in Deutschland von der Einflussnahme ausländischer Staaten emanzipiert und eine stärkere Inlandsorientierung gewinnt.”

https://www.n-tv.de/politik/GroKo-Politiker-plaedieren-fuer-Moschee-Steuer-article20787977.html

Zack! Und schon ist der Islam, von 90 Prozent der Deutschen völlig unerwartet und unbemerkt, zur dritten offiziellen Religion in Deutschland geworden. Dafür, dass die Deutsche nichts davon merken, sorgen die Merkel-Medien: Also 100 Prozent aller Rundfunk- und TV-Sender, und 99 Prozent aller Printmedien.

Sie werden sich die offizielle Begründung der GroKo-Führer zueigen machen und die Deutschen dahingehend täuschen, dass sie die Einführung der Moscheesteuer als “Befreiung Deutschlands vor den Einfluss ausländischer Islamverbände” darstellen: Dass also mit dieser Steuer der Einfluss ausländischer Staaten auf Muslime in Deutschland reduziert werden würde.

So unterstützt auch der Justiziar der Unionsfraktion, Michael Frieser (CSU), eine Moschee-Steuer mit den Worten, dass er davon ausgehe, dass eine solche Steuer “für mehr Transparenz” sorgen werde. Wörtlich sagte Frieser:

“Das Ziel muss eine eigenständige Finanzierung sein, um die Unabhängigkeit der Moscheegemeinden zu gewährleisten”,

https://www.n-tv.de/politik/GroKo-Politiker-plaedieren-fuer-Moschee-Steuer-article20787977.html
Burkhard Lischka SPD

Und auch der SPD-Innenexperte Burkhard Lischka bläst schon kräftig ins gleiche Horn: Er hält die Idee, “die Finanzierung von muslimischen Gemeinden in Deutschland von ausländischen Geldgebern zu entkoppeln”, als “diskussionswürdig”. Lischka weiter:

“Bis zu einem fertigen Konzept dürfte es aber noch ein weiter Weg sein, den wir nur mit den Ländern gemeinsam gehen können, denn Kirchensteuern sind Ländersache.”

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/union-spd-moschee-steuer-muslime-islam-100.html

Dadurch, so Lischka

“ließe sich die Gefahr des Einflusses von außen und einer möglichen Radikalisierung verringern.”

https://www.n-tv.de/politik/GroKo-Politiker-plaedieren-fuer-Moschee-Steuer-article20787977.html

Genau das Gegenteil wird er Fall sein!

Die Moschee-Steuer wird nicht zur Besänftigung des Islam, sondern zu seiner weiteren Radikalisierung führen. Die völlig weltfremden Politiker und ihre Gilde der Gutmenschen verkennen (oder ignorieren bewusst), dass der weltweite Islam die Einführung einer Moschee-Steuer als weiteren Sieg der islamischen Ummah in Europa begreifen wird – und dass er alles tun werden, um den Einfluss des Islam in Deutschland unumkehrbar zu machen.

  • Sie werden weitere Flüchtingsströme nach Deutschland initiieren:
  • Denn je mehr Moslems in Deutschland leben, desto stärker wird der Islam werden.
  • Und desto höher werden die Gelder sein, die die islamischen Verbände in Deutschland zur Vefügung haben, um das oberste Gebot des Islam durchzsetzen: die Weltherrschaft (“dar-Al-Isam”).
  • Der Internationale Islam wird alle offiziellen und inoffiziellen Wege gehen, die islamischen Gemeinden Deutschlands nun noch verstärkt über massive Geldtransfers zu stärken.
  • Und die zu erwartende massive Zunahme von islamischen Terrorakten in Deutschand wird mit den gewohnten Lügen begegnet werden, diese hätten mit dem “wahren Islam” nichts zu tun.

Der Glaube, dass der deutsche Islam sich mit dieser Steuer von einer ausländischen Einflussnahme entkoppen würde ist so sinnentleert wie der Glaube, dass radikalbolschewistische Parteien Deutschlands mittels ihrer Anerkennung als offizielle Partei nicht weiter vom internatioanlen Boschewismus gefördert würden.

Zur Erinnerung: Zitate deutscher Islamfunktionäre:

In einem Interview mit dem islamischen Jugendmagazin „TNT“ sagte der damalige Vorsitzende El-Zayat:

Ibrahim Farouk El-Zayat

„Ich glaube nicht, daß es unmöglich ist, daß der Bundeskanzler im Jahre 2020 ein in Deutschland geborener und aufgewachsener Moslem ist, daß wir im Bundesverfassungsgericht einen moslemischen Richter oder eine moslemische Richterin haben…Dieses Land ist unser Land, und es ist unsere Pflicht, es positiv zu verändern. Mit der Hilfe Allahs werden wir es zu unserem Paradies auf der Erde machen…

Udo Ulfkotte, „Der Krieg in unseren Städten. Wie radikale Islamisten Deutschland unterwandern“
http://bz.berlin1.de/aktuell/news/041125/moschee.html

Ibrahim Farouk El-Zayat ist ein deutscher Funktionär islamischer Organisationen in Europa und Mitglied der radikalen Moslembruderschaft. Ibrahim El-Zayat ist verheiratet mit Sabiha El-Zayat-Erbakan und Vater vierer Töchter.

Quelle: Der Herr der Moscheen. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 19. Dezember 2007

Seine Frau ist die Schwester des IGMG-Funktionärs Mehmet Sabri Erbakan. Mehr “islamistischer” Hintergund geht nicht!

Quelle:Guido Steinberg: The Muslim Brotherhood in Germany, in Barry Rubin (Hrsg.): The Muslim Brotherhood – The Organization and Politics of a Global Islamist Movement, New York 2010, S. 155]

Angela Merkel empfing mehrfach die Moslembrüder im Bundeskanzleramt.

Man darf so gut wie sicher sein, dass die Moschee-Steuer auf die Moslembrüder zurückgeht. Eine Idee, die Merkel dann bereitwillig übernommen hat.

In Zeiten, als die deutschen “Eliten” noch nicht so von moralinsüchtigen und wirklichkeitsfremden Politikern regiert wurden, hat man dies noch erkannt – und völlig zur Recht die KPD verboten:


Zur Erinnerung:

Die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) entstand am Jahresende 1918 aus einem Zusammenschluss des Spartakusbundes mit kleineren linksradikalen Gruppen. Ihr Ziel war die Errichtung des Kommunismus in Deutschland.

Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die KPD am 17. August 1956 verboten. Das Verbot führte zu der Zwangsauflösung der KPD, dem Entzug ihrer politischen Mandate, dem Verbot der Gründung von Ersatzorganisationen und Gerichtsverfahren gegen tausende Mitglieder.


Heute würde die KPD nicht mehr verboten werden.

Muss sie auch nicht. Denn in Gestalt der SED (Tarnbegriff: “Linkspartei”) ist sie über die “Wiedervereinigung” längst wieder da: Ging die SED doch aus dem Zusammenschluss der Ost-SPD mit der Ost-KPD hervor. (Mehr dazu hier).

Und in Gestalt der “großen Koalition” und der Linkspartei ist die KPD quasi dreifach in Deutschland präsent:

  1. Als SPD, die das politische Mutterschiff aller linksradikalen Parteien Deutschlands ist (KPD, USPD, Spartakusbund, SED, Linkspartei u.a.: Sie alle gingen als Absprengsel aus der SPD oder aus einer Koalition mit der SPDhervor)- und
  2. als CDU, die vom “ehemaligen” SED-Parteimitglied Merkel zu einer linken neobolschewistischen Partei umfunktionert wurde, die sich politisch kaum noch von der KPD, der SED und den maoistischen Grünen unterscheidet.
  3. Als SED in Form der Linkspartei, die ja direkt auf die KPD zurückgeht.

————————————————————————————
Info:
Die STASI-Vergangenheit der Kanzlerin:
Merkel war FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda (Quelle)
———————————————————————————–

Die Begründung für die Einführung einer Moschee-Steuer ist also entweder so absurd und weltfremd, was die Einschätzung des Islam als eine 1400 Jahre alte tödliche Gefahr für alle nichtislamischen Zivilisationen ist , dass sie keines weiteren Kommentars mehr bedarf – oder eben bewusst gelogen wie alles, was im Kanzleramt Merkels ausgebrütet wird.

Denn ob mit oder ohne Moschee-Steuer:

Der Islam als politische Religion kennt keine Ländergrenzen. Er hat, wie der kommunistische Internationalismus, anstelle eines Länderbegriffs schon immer den Begriff der “Ummah” – der weltweiten Gemeinschaft aller Moslems. Die Ummah ist einem gläubigen Moslem meist wichtiger als das Land, in dem er lebt und dessen Pass er hat.

Das wird sich auch in Deutschand nach der Einführung der Moschee-Steuer nicht ändern, wie uns GroKo-Politiker glauben machen wollen. Wie sich auch die internationalen Verflechtungen der deustchen Islamfunktionäre zum weltweiten Islam (etwa zum OIC, den Moslembrüdern) und besonders zum weltweiten islamischen Dschihad (Al Kaida, IS, Boko Haram etc…) dadurch nicht im mindesten beeinflussen lassen werden.


*  Körperschaft des öffentlichen Rechts

Bisweilen verleiht der Staat den Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts aber auch Organisationen, die nicht staatliche Aufgaben erledigen, sondern Teil der Gesellschaft sind.

Damit wird zumeist bezweckt, die Organisation als Anerkennung für geleistete Arbeit mit besonderem Ansehen auszustatten.

Dass diese Organisationen zwar öffentlich-rechtlich, aber dennoch kein Teil des Staates sind, hat vielfältige Auswirkungen, etwa bei Fragen der Grundrechtsberechtigung, der Staatsaufsicht, des Vergaberechts, der Amtshaftung und der Anwendbarkeit der Amtsdelikte. Wikipedia

***


SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

169 Kommentare

  1. das MERKEL REGIME ist die treibende kraft hinter der Islamisierung ganz EUROPAS

    Welches ausländische Militär fühlt sich berufen endlich die ganze bande in berlin fest zusetzten.

    und EUROPA zu befreien.

  2. Man braucht ja nicht drei Mal zu raten, wer diese Moscheesteuer am Ende zahlen wird. Die Moslems mit Sicherheit nicht.
    Erstens ist das ein weiterer Schritt zur Islamisierung unseres Landes und zweitens wird da wieder eine Geldquelle aufgetan. Denn schließlich muss unsere Abschaffung mittels Wirtschafts-Asylanten, Analphabeten, Schwerkriminellen, die alle in unsere schon sehr maroden Sozialsysteme wollen, finanziert werden.
    Steffen: Sollte wirklich ausländisches Militär eingesetzt werden, dann wird nicht das Merkel-Regime festgesetzt, sondern Deutsche und gut integrierte Migranten, die noch normal denken und ihre Abschaffung nicht bejubeln und beklatschen.

    • Es geht nicht bloß um eine Steuer, sondern man will damit erreichen, das der Islam als rechtliche und bodenständige “Religion” anerkannt wird. Die Folge ist, das es möglich wird, eine slamische Körperschaft des öffentlichen Rechts zu gründen, was wohl auch der Hintergrund sein wird. Ab diesem Moment, haben wir eine anerkannte Tötungs- und Vergewaltigungsorganisation, im Namen Allahs, hier die nur die Befehle aus dem Koran, und den Hadithen befolgt. Andere Menschen zu schänden und umzubingen, und von deren Steuergeldern zu leben, ist kein Glaube. Das ist eie geistige Krankheit.

      “….und tötet sie, bis es keine Versuchung mehr gibt, und die Religion ganz für Allah ist.” (Sure 8:39)

      Was im Endeffekt bedeutet, das sich die christlichen Kirchen, von Gott abwenden müssen, und sich zu Islam bekennen werden. Die Signale dazu, sind ja nun überdeutlich.

      Denn, wer soll getötet werden? Alle die nicht Muslime sind.

    • Das geht unter Jizya durch.
      Nicht aber unter Zakat, die im Dar al-Islam leben.
      Jizya: Schutzgeld von Christen und Juden (Barino)
      Die Jizya wird im Koran in Sura 9.29 eingeführt.
      Sie beschreibt, dass die Schriftbesitzer, die nicht
      an den Islam glauben bekämpft werden sollen,
      bis sie in Erniedrigung die Jizya entrichten.
      Das läuft wiederum in Dar al-Harb durch.
      Einmahl das Haus des Friedens und einmal
      das Haus des Krieges.
      http://www.islam-analyse.de/?page_id=143

  3. Herr Mannheimer,
    ich kommentiere fast nicht mehr, weil Ihre Artikel so treffgenau und umfassend sind, daß es meistens unnötig ist, noch etwas zu ergänzen.
    Meine Hochachtung vor Ihrer unermüdlichen Leistung.

    Für neue Leser:
    Der Islam ist verfassungswidrig, er müßte umgehend verboten und als terroristische Vereinigung eingestuft und entsprechend ausgemerzt werden.

    http://derprophet.info/inhalt/verfassungswidrigkeit-islamischer-religionsausubung-in-deutschland/

    Bei Terror-Vereinigungen müssen zwingend auch alle Unterstützer hinter Gitter.
    Beim Islam sind es die Altparteien, die Lügenpresse, die Kirchen, die Justiz und alle, welche den Islam verharmlosen und die Bürger täuschen.

    Die Altparteien (CDU,CSU,SPD,FDP,Grüne und Linke) müssen verboten werden, ihre Führer hinter Gitter, ihr zusammengerafftes Vermögen konfisziert und zur Säuberung Deutschlands vom Islam und den illegalen Invasoren benutzt werden.

    • @BICHLER

      100prozentige Zustimmung. Mannheimer ist der mit Abstand beste Islam- und Systenkritiker Deutschlands. Es gibt wenige Menschen in der Welt, die ihm dahingehend gleichkommen.

      Ich habe lange in den USA gelebt. Da gibt es immerhin eine pamela Gellert und einen Robert Spencer. Beide HERVORRAGEND. Doch Mannheimer ist noch um eine Länge besser.

      Auch der vorliegende Artikel ist ein erneut analytisches Meisterstück. In welchem die Politik regelrecht vorgeführt wird.

      ES IST mit der Moscheen Steuer EXAKT so wie von Mannheimer beschrieben. Doch man braucht einen messerscharfen Verstand, um das zu begreifen.

      • @ Schwarzwald um 16:34

        Messerscharfen Verstand…… hat anscheinend nicht mit IQ zu tun.

        Das habe ich für mich festgestellt. Denn ich habe in meiner unmittelbare Nähe einen Menschen mit IQ 128 , bei dem aber Hopfen und Malz verloren ist, der interessiert sich nicht für Aufklärung, denn es weiß alles besser!

        Ja… … … ganz bestimmt!🙄🙄🙄

        😒😒

        ++++++++
        MM. ICH DARF SIE BERUHIGEN: MEIN IQ IST WESENTLICH HÖHER – ABER ICH BENUTZE MEINEN VERSTAND NICHT FÜRS RECHTHABEN. SONDERN FÜR DIE FORSCHUNG NACH WAHRHEIT. DIE ICH AUCH DANN AKZEPTIERE, WENN SIE GEGEN MEINE ÜBERZEUGUNG GEHT.
        DIESE HALTUNG IST ZIEMLICH VOM IQ DES BETREFFENDEN ABGEKOPPELT. IQ IST ALSO NICHT ÄQUIVALENT ZU VERSTAND/VERNUNFT. DAS IST EIN HÄUFIG VERBREITETER IRRGLAUBE.
        ++++++++

      • @Nelix

        Nach Harwig-Test einen IQ von 141 und den nutze ich wie auch Herr Mannheimer, dem ich nur völlig zustimmen kann.

        Da spielen noch ganz andere Faktoren mit und der IQ ist vermutlich nicht der ausschlaggebende. – Die Gründe liegen vermutlich viel mehr in der Psychologie begründet als im Harwig-IQ und es scheint diesen Leuten an emotionaler Intelligenz zu fehlen, da ihr ganzes Mitgefühl meines Erachtens geheuchelt ist und sie im Grunde Narzisten und Egoisten sind, deren angebliches “Helfertum” ein Helfersyndrom zu sein scheint, mit dessen Ausleben sie vor allem sich selbst erhöhen wollen – dem also ganz egoistische Gründe zugrundeliegen.

        Meine Vermutung.

      • @Nelix

        Das empfohlene Buch “Des Teufels Apokryphen” ist inzwischen angekommen. – Bin schon am lesen und wenn ich es zu Ende gelesen habe, werde ich es vermutlich hier allen ebenfalls zum Lesen empfehlen zwecks Ergründung der wahren “Wahrheit”. ;-))

        Nochmals DANKE für die Empfehlung.

        Nur die echte “Wahrheit” macht uns frei.

  4. Endlich – Trump entlarvt NASA-Betrug und veräppelt ISS-Astronauten in Live Sendung!

    28. Dezember 2018
    von Jan Walter

    Am 24. April 2017 brach Peggy Whitson mit angeblichen 534 Tagen den Rekord für die längste Zeit im All. Trump zelebrierte diesen Erfolg mit einer skurilen Live-Sendung aus dem Oval Office. Er nahm die Astronautin immer wieder auf die Schippe und Ivanka konnte sich das Lachen mehrmals kaum verkneifen.

    Dass mit der ISS und der Mondlandung etwas nicht stimmt, ist ein alter Hut. Wer den ISS-Schwindel noch nicht durchschaut hat, kann das im folgenden Video in wenigen Minuten nachholen. (Sehr sehenswert)

    https://youtu.be/nIshLcNttew

    In der kuriosen Live-Schaltung verplapperte sich auch noch der schlechte ISS-Schauspieler und beschrieb tatsächlich, wie er an der Wand hängt (6:25). In der Schwerelosigkeit schwebt man bekanntlich, hängen tun die Schauspieler im Filmstudio.

    Doch das Beste kam zum Schluss (17:40), als Präsident Trump sagte:

    „Congratulations, amazing, what an amazing cheat (…).“ (dt. Glückwunsch, toll, was für ein toller Betrug.)

    Trump packte diese Aussage selbstverständlich in einen Versprecher, wer jedoch über den NASA-Betrug aufgeklärt ist, versteht, was gemeint ist.

    https://youtu.be/5HMwKwWnV4k

    Dass Trump nicht viel für die NASA übrig hat, bewies er auch bei der Ankündigung der neuen Space Force, als er den Direktor der NASA (Jim Bridenstine) veräppelte. Des Weiteren kürzt er das Budget der NASA-Narren, wie kein anderer vor ihm.

    Quelle und noch weitere Bilder.

    http://brd-schwindel.ru/endlich-trump-entlarvt-nasa-betrug-und-veraeppelt-iss-astronauten-in-live-sendung/

    Gruß Skeptiker

      • @Alter Sack

        Nichts, aber ich gestehe mir ein, ich habe das Video eben gesehen.

        Und da ich das gerade im Speicher hatte, zwecks der Weiterverbreitung dieser Sensation, wusste ich irgendwie keine andere Möglichkeit, als es eben hier reinzuparken.

        Für mich ist das sowas wie eine sensationelle Offenkundigkeit, wie man eben veräppelt wird.

        Im eigentlichen Sinne passt sowas ja auch woanders nicht rein.

        Fakt ist, das Ganze ist ja von heute, dem 28.12.1018.

        ================
        Endlich – Trump entlarvt NASA-Betrug und veräppelt ISS-Astronauten in Live Sendung!
        28. Dezember 2018

        http://brd-schwindel.ru/endlich-trump-entlarvt-nasa-betrug-und-veraeppelt-iss-astronauten-in-live-sendung/

        Gruß Skeptiker

  5. Lamya Kaddor (“T-Online”-Startseite):

    “Eine Moscheesteuer KANN ES NICHT GEBEN”!

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_85005198/neue-islam-diskussion-die-moscheesteuer-ist-zum-scheitern-verurteilt.hmtl

    Klar, der Islam will sich hier auf leisen Sohlen “einnisten” und scheut jegliche “Diskussionen” über ihn wie der Teufel das Weihwasser. Erst wenn alles ISLAMISIERT ist, kann man über eine solche Steuer nachdenken – so versteh ich diese Islam-“Lamie” Kaddor. Aber ein islamisiertes Nicht-Deutschland INTERESSIERT MICH NICHT MEHR! Genau das gilt es zu verhindern, wenn wir für unsere Nachkommen noch was tun wollen.

    Deutsche, jagt endlich diese ekelhaften “C”DU-Volksverräter zum Teufel! Sie versuchen die ahnungslose Bevölkerung auf übelste Weise zu TÄUSCHEN, als ob der Islam eine Religion wie das Christentum sei und eine Moschee so etwas wie eine christliche Kirche, so daß man auch die dahinterstehenden RECHTS-STRUKTUREN auf den Islam übertragen könne.

    Und was den “Körperschaftsstatus” von Institutionen betrifft, denen Personen wie der geisteskranke “Kreuz-Abhänger” Bettfurz-der-Stromer oder sein feistes katholisches Pendent Marx vorstehen, so muß man im “Zeitalter der Privatisierung” mal diesen Status überdenken – ich glaube zu erinnern, daß seitens der AfD mal was in dieser Richtung geäußert wurde. Heißt: ENTZUG des Körperschaftsstatus für diese Islamunterstützer EKD und RKK – dann erübrigt sich auch diese ganze abartige “Moscheesteuer”-Diskussion und die Lausbuben “Max” Bettfurz und “Moritz” Marx” können ihr Geld selbst einsammeln wie jeder ordentliche Taubenzüchterverein auch.

    • Alter Sack: Lamia Kaddor: Eine Moscheesteuer gibt es mit Sicherheit, nämlich dann wenn wir Deutschen sie bezahlen. Das ist schließlich gut für die Integration der Deutschen in den Islam – bevor wir vollends abgeschafft werden.

      • @Tonivonder Alm

        Toni – ich weiß, die dürfen ja ihre Spenden an ihre Moscheen von der Steuer abesetzen. Ich erinnere mich noch, daß ein türkischer Arbeitnehmer eine 5 stellige Abfindungssumme von seinem Arbeitgeber erhalten hatte und dann nach einer bestimmten Zeit Hartz IV anmeldete.
        Für die hohe Summe die er erhalten hatte, konnte er einen “Spendenbeleg” für einen Moscheebau vorweisen. Hartz IV war ihm dann sicher.
        Und so einige der hier lebenden türkischen Hartz IVlern haben in der Türkei ihre Häuser.
        Wir werden belogen und betrogen nach Strich und Faden.

        Nur, wie werden sie irgendwann das Problem mit den Feiertagen der Juden, Christen und Muslime lösen, nachdem doch alle inzwischen “gleichberechtigt” sind? Was für uns Christen mit Abbau unserer bisherigen führenden Berechtigung einhergeht.
        Wer den Islam mit dem Christentum gleichberechtigt, der soll einmal nachdenken wie es um unsere christliche Gleichberechtigung in islamischen Ländern bestellt ist. Und so wird es dann bei uns auch aussehen.
        Christenverfolgungen sind nicht Vergangenheit, Christenverfolgungen sind im Heute und Jetzt in islamischen Ländern. Und wer den Islam in ein christliches Land einläßt, öffnet der zukünftigen Christenverfolgung Tür und Tor.

  6. Wie schon Biersauer vor mir erwähnte, die Moscheesteuer sollen wir autochthone Deutsche bezahlen, nicht die Muslime!

    Der Plan ist quasi ein GEZ für den Bau von Moscheen und “unserer Missionierung”. Man wird das in schöne Worte kleiden, zb Beitragsgeld für die Etablierung der Schutzsuchenden, Kultursteuer, generelle Religionsabgabe, Fürsorgegeld für Entwicklung unabhängiger Moslemgemeinden.

    Möglicherweise brüten die einschlägigen Thinktanks bei Bertelsmann/ Club of Rome, Aspen Institut und Andere schon an einen neuem Unwort um diese Steuer in schöne Worte zu kleiden!

    lg:

    • @ MSC
      Sehe ich ebenso. Es geht jetzt nur darum, wie man diesen Skandal dreht, damit der Schlafmichel den Islam- Braten nicht riecht.

      • @alle: Sag ich doch: Die Moscheesteuer zahlt der autochthone Deutsche, weil das für die Integration der Deutschen in den Islam gut ist.
        Und die Moscheesteuer kommt – das ist so sicher wie das “Allahu akbar!” in der Moschee.

  7. Die Maßnahme ist, wie alle seit 1990 erlassenen Gesetze und Verordnungen, ungültig und nichtig, da es keinen Geltungsbereich mehr gibt (Streichung GG Art. 23 Abs. a-f von 1990).

    ++++++++
    MM. UND IHRE DARSTELLUNG SOLL WELCHE KONREKTEN AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUKUNFT DEUTSCHLANDS HABEN?

    MEINEN SIE ETWA, DASS DER ISLAM, WENN ER HIER DIE MACHT HAT, SICH IHRER FESTSTELLUNG ERINNERT UND GANZ ERSCHROCKEN UND UNTER 1000FACHER ENTSCHULDIGUNG ALLES ZURÜCKNIMMT, WAS SEIT 1990 POLITISCH ENTSCHIEDEN WURDE? UND DASS SICH MILLIONEN MOSLEMS IN IHRE HEIMATLÄNDER AUFMACHEN?

    IHRE WEIDERHOLTEN DARSTELLUNGEN DER UNRECHTSMÄßIGKEIT DEUTSCHER GESETZE SIND, OHNE MEINEN ZUSATZ, KONTRAPRODUKTIV. DENN SIE FÜHREN BEI POLITISCH WENIG INFORMIERTEN ZU HOFFNUNGEN, WO ES KEINE HOFFNUNG MEHR GIBT.
    +++++++

    • Lieber MM,
      DWenn Hoffnung kontraproduktiv ist, bin ich wohl im falschen Blog.ie Hoffnung stirbt zuletzt. Wer sie aufgibt, hat schon verloren.

      • Menschen die noch Hoffnung haben – in unserem Beispiel eine geschürte Hoffnung auf diese ominöse Verfassungsgebende Versammlung – werden nicht aufstehen.
        Sie werden nicht aufstehen und DAS ist das Problem dabei.
        Insofern sorgen im Umkehrschluß die VV-Propagandisten dafür, dass die Menschen sitzen bleiben.
        Und das ist schlecht für sie, denn wer sitzen bleibt, wehrt sich nicht, und wer sich nicht wehrt bleibt ein Opfer.
        Ist das soweit logisch ?

        Sie werden sich auch nicht der VV anschließen. Sie verharren einfach in ihrer untätigen Haltung und vertrauen darauf, dass sich ja schon andere darum kümmern.
        So ist das und nicht anders !

        Verspüren Menschen aber keine Hoffnung mehr, dann erst werden die ganz persönlichen Überlebenskräfte freigesetzt. Kräfte die es braucht um aufzustehen und sich zu wehren.

        Das ist ein ganz logischer Prozess, dem sich kein Mensch entziehen kann.
        Die VV wird die Menschen also nicht retten, sondern sie hält sie davon ab, sich selbst zu retten.
        Kein anderer wird es in ihrem Sinne für sie tun. Sie MÜSSEN es selbst tun !

      • Mona Lisa sagt:
        28. Dezember 2018 um 19:37 Uhr

        Meinen Sie wirklich Ihre Emotionen sind hilfreich ?
        Haben Sie keine fundamentierten Belege fuer Ihre Emotionen ?
        Wissen Sie ueberhaupt was eine Verfassungsgebende Versammlung ist ?
        Ist Ihnen bekannt , das die Islaender ihre Probleme ueber eine Verfassungsgebende Versammlung geloest haben ?
        Wussten Sie das die Islaender eines der zufriedensten Voelker in Europa sind ?

        Ist Ihnen bekannt , dass in den VSA in mehr als 30 Bundesstaaten Verfassungsgebende Versammlungen unterwegs sind ?

        Wussten Sie , dass Trump im Inneren weitgehenst die gleichen Ziele verfolgt ?

        Zertifizierte Quellen fuer meine Aussagen habe ich immer wieder auf MM hinterlegt .

        Liebe Gruesse

      • Bester peter,
        von “meinen Emotionen” steht da noch kein Wort !
        Finde es immer wieder lustig, wie Sie argumentieren. (sind Sie Peter Lustig ?)
        Ich kenne das Vorgehen der VVler aber schon von anderen Foren, insofern nicht unbedingt eine Neuigkeit.

      • Bester peter,

        ich meine hier findet sich ein Widerspruch :

        Die USA haben eine sehr stabile Verfassung und Trump bekennt sich zu dieser Verfassung wie kaum ein anderer. Insofern macht es keinen Sinn, dass Trump ein Interesse an einer Verfassungsgebenden Versammlung haben sollte.

        Ich nehme also an, es handelt sich dabei um VVs der einzelnen Bundesstaaten um sich aus dem Staatenverbund zu isolieren.
        Und dies wäre aber ganz bestimmt nicht im Sinne Trumps.

        Es passierte damit das EU-Gegenteil. Während wir auf die vereinigten Staaten von Europa zusteuern, würden sich die vereinigten Staaten von Amerika spalten.

        Zumindest würde dies in den politischen Zeitgeist des “großen Wandels” passen.
        Was damit bezweckt wird, ist wohl offensichtlich : Amerika würde geschwächt.

      • Bester peter,

        das ist mir zu hoch, da komm’ ich nicht mehr mit.
        Ich denke da muss man amerikanischer Rechtswissenschaftler sein um den Durchblick zu gewinnen – möglichst ein unabhängiger … und da wirds auch schon wieder schwierig, weil solche werden auch von den amerikanischen Unis nicht ausgespuckt.

        Aber falls das alles stimmt (soweit ich es geistig verfolgen und fassen konnte), dann ist da ja kein Ende der Fahnenstange in Sicht – rein historisch betrachtet.
        Und alle Abkömmlinge dessen, werden sich ihrer “Verantwortung” wohl auch nicht bewusst sein und man wird niemals nicht einen direkt Verantwortlichen Dingfest machen können ………………. ergo : irgendwie alles Schnee von gestern.

        Befassen wir uns also lieber mit der Gegenwart und versuchen das Beste daraus zu machen.
        Die erste Amtshandlung bestünde meiner Meinung nach darin, die “nationalen” privaten Zentralbanken zu verstaatlichen bzw. zu enteignen.

        Mal angenommen Trump würde der erste sein, der dieses Kunststück vollbrächte, dann würden sie die USA mit Krieg überziehen.
        Also bräuchte die USA starke und willige Partner, die sich 1. nicht als Kriegsstellvertreter mißbrauchen ließen und 2. auch ein Interesse daran hätten endlich auch selbst souverän zu werden.

        Und da käme also Putin ins Spiel.
        Würden sich also die USA und Russland verbünden, bliebe nur noch China als militärische Großmacht übrig.

        … und wie wir ja wissen, verlagert das jüdische Establishment gerade seine Macht nach China.
        Es liefe also auf einen Krieg USA/Russland mit China raus.
        In Anbetracht der amerikanischen und russischen Übermacht, würde ein solches Spektakel nicht allzulange dauern – möchte ich meinen.

        Dummerweise finden die zwei großen Blöcke nicht zueinander. Und dies auch nur deshalb, weil sich leider immer noch Kapitalismus und Kommunismus feindlich gegenüberstehen.

        Da fragt man sich, wie dumm kann man eigentlich sein.
        Kapitalismus und Sozialpolitik schließen sich doch nicht aus. Diese künstlich erzeugten Gegensätze müssen doch mal überwunden werden.

        Bleibt mir nur ein langes Kopfschütteln !

        Ja, ich weiß, meine Rechnung ist eine sehr reduzierte, aber wenn wir ehrlich sind, ist es doch im Grunde keine kompliziertere.

    • Zitat: “… DENN SIE FÜHREN BEI POLITISCH WENIG INFORMIERTEN ZU HOFFNUNGEN, WO ES KEINE HOFFNUNG MEHR GIBT.”

      Exakt auf den Punkt getroffen, Herr Mannheimer !

      • @Freidenker

        Das mag jeder sehen , wie er moechte .

        Doch wenn es um den bekannten Wahrheitsgehalt geht , dann sollte diese Wahrheit auch die Grundlage des Handelns sein .

        Das Schaf geht waehlen , obwohl die Wahlen ungueltig sind .
        Ein Staat ist legitimiert durch ungueltige Wahlen und alle machen mit ?
        Dann ist es doch egal ob man Muslime oder sonst was ist , oder ?

        Wem seine Identitaet nicht bewusst ist , dem ist das doch sche.. egal , oder ?

        Das ist die BRD :

        Keine Gewaltenteilung
        Keine Verfassung
        Keine politisch unabhängigen Staatsanwälte
        Keine politisch unabhängigen Richter
        Scheinurteile und Scheinbeschlüsse
        Ungültige Gesetze in Folge der Missachtung des Zitiergebotes (Art. 19 (1) S. 2 GG)
        Missachtung des Grundgesetzes (Art. 2 (2) S. 1 GG) in der Arbeitswelt
        Konkludente Aberkennung bereits ratifizierter Verträge und Konventionen, wie ICCPR,
        ICESCR, CRC, CRPD
        GG-Änderung zur feindlichen Übernahme von Gemeingut; wider dem
        Selbstbestimmungsrecht gem. Art. 1 ICCPR u.a. b.b.
        Privatisierung der Gerichtsvollzieher

        https://ddbnews.wordpress.com/2018/12/27/das-ist-brd-11-erkennen-und-handeln/

        Da haben die nicht legitimierten Politniks BRDler auch die Freigabe zur politischen Islamisierung , oder ?
        BRD oder Kalifat , wo ist da der Unterschied ?

    • Reinhard Stenzel sagt:
      28. Dezember 2018 um 16:39 Uhr

      Dem kann ich nur zustimmen Herr Mannheimer.
      Da rennen Leute mit einen gelben Schein rum,
      Zitiere Honigmann: Was habt ihr da, einen alten
      Scheißdreck habt ihr.

      keinen Geltungsbereich…

      Frage dazu, zahlen sie Steuern oder sonstige Abgaben
      und wie verfahren sie bei OWIG Strafandrohungen?
      Wichtig bei all dem ist, haben wir einen Rechtsstaat,
      nein nun den wo klagen sie ihr Recht ein?

      In einem Leserbrief an die Süddeutsche Zeitung vom 9. April 2008 war ein Statement zu lesen. Richter Frank Fahsel schrieb dort: “Ich habe unzählige Richterinnen und Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte erleben müssen, die man schlicht “kriminell” nennen kann. Ich habe ebenso unglaubliche wie unzählige, vom System organisierte Rechtsbrüche und Rechtsbeugungen erlebt, gegen die nicht anzukommen war/ist, weil sie systemkonform sind. Wenn ich an meinen Beruf zurückdenke (ich bin im Ruhestand), dann überkommt mich ein tiefer Ekel vor “meinesgleichen”.” http://www.justice.getweb4all.com/leserbrief.php

      Richter Udo Hochschild vom Verwaltungsgericht Dresden:
      „In Deutschland ist die Justiz fremdbestimmt. Sie wird von einer anderen Staatsgewalt – der Exekutive – gesteuert, an deren Spitze die Regierung steht.
      Deren Interesse ist primär auf Machterhalt gerichtet.
      Dieses sachfremde Interesse stellt eine Gefahr für die Unabhängigkeit der Rechtsprechung dar. Richter sind keine Diener der Macht, sondern Diener des Rechts. Deshalb müssen Richter von Machtinteressen frei organisiert sein. In Deutschland sind sie es nicht.

      In Deutschland sind Richter und Staatsanwälte weisungsgebunden.

  8. Ich habe diese Steuer weiter nicht beachtet .
    Erst durch den Artikel von MM bin ich nun aufgeklaert und aufmerksam geworden . .
    Vielen Dank .

    Das was die uns namentlichen uns bekannten politischen Kader tun und vollziehen heizt ja die Wut und den Hass weiter auf , weil es rein wissenscheftlich alles keinen Sinn macht , so sehe ich das .

    Es bringt das Fass nur zum Ueberlaufen , und sie sollten es selbst niht wissen ?

    Wut und Hass brauchen immer die Namenslosen im Hintergrund, um eine eskalierte Situation zu erschaffen , um den Plebs in einer auswegslosen Situation eine Loesung zu offerieren als Rettung .

    Wir scheinen die Endphase erreicht zu haben .

    Das gelbe Forum hat dazu eine Wertung veroeffentlicht , wohin die Reise in etwa gehen wird .
    Siehe auch meine Kommentare vom vorherigen Beitrag .

    Putin spricht von einem globalen Transformationsprozess , wie es auf Sputnik deutsch zu lesen war .

    Auch Hartgeld hat seine Visionen , die ich aber mit 10 Meter Abstand und mit groesster Vorsicht fuer mich werte . .

    https://hartgeld.com/media/pdf/2018/Art_2018-368_Gold-Jahrtausendchance.pdf
    https://hartgeld.com/

  9. MM

    zu Reinhard Stenzel sagt:
    28. Dezember 2018 um 16:39 Uhr

    Herr Mannheimer es gibt zu diesem Thema mehr als 200 Beitraege mit verifizierten Aussagen, einschliesslich Videos auf

    https://ddbnews.wordpress.com/2017/11/27/warum-kann-die-brd-nicht-fuer-deutschland-handeln/

    Eine Kernaussage :

    Das Bundeswahlgesetz ist seit 1956 ungültig und nichtig. Seit 1956 gab es weder eine gültige sogenannte „Bundestagswahl“, noch eine legitimierte Bundesregierung und damit keinen legitimierten Gesetzgeber.

    Wie das sogenannte „Bundesverfassungsgericht“ mit Urteil vom 25. Juli 2012 – 2 BvE 9/11 bestätigte, ist das Bundeswahlgesetz ungültig.

    https://ddbnews.wordpress.com/2018/05/29/bundesmeldegesetz-und-bundeswahlgesetz-ungueltig/

    Wenn es Ihre Zeit erlaubt , dann sollten Sie es fuer sich pruefen.

    • Das ist vielleicht ein Mist !

      Hier kann jeder nachlesen, dass es sich bei dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 25. Juli 2012 ausschließlich um die Beibehaltung oder Änderung der Restsstimmenregelung, bis dato als Überhangsmandate gehändelt, drehte.
      Nichts anderes !

      https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2012/07/fs20120725_2bvf000311.html

      Das Gericht hat niergendwo die Wahl als solche in Frage gestellt oder ganz und gar als null und nichtig erklärt.
      Die Änderung des Wahlgesetzes hat absolut nichts mit der Rechtmäßigkeit einer Wahl als solche zu tun.
      Es geht lediglich darum, die Auszählung einer Wahl in Zukunft anders bzw. gleichberechtigter zu händeln.

      Was soll der VV-Quatsch also ?
      Ihr dreht die Dinge einfach so hin, wie sie kein seriöser Staatsrechtler unterschreiben würde.
      Das ist Desinformation und übelste Irreführung der Bevölkerung.

      Nicht umsonst bleibt das Urteil in Ihren Links immer unabgedruckt, lediglich falsche Schlussfolgerungen werden mitgeteilt.

      Hier kann man mal die “Korrespondenzen” mit dem BVG einsehen :

      https://www.verfassungsgebende-versammlung.com

      (Die “Anordnungen” sind auch sehr lustig)

      Üblicherweise agieren hier ein Uwe von Leonhard (1. VV-Vorsitzender) und ein Uwe Voßbruch, beide unter der gleichen Adresse gemeldet. Ansonsten kein Impressum !

      Bei einem Schreiben an das BVG weiter unten, wurde sogar der Absender und Unterzeichner unkenntlich gestaltet.
      Und ganz unten stehen Texte auf russisch !
      (Übrigens hat mal einer von denen ein Video vorm Kreml gemacht. Leider find ich es nicht mehr. Er wurde “verfolgt” und “musste” sich nach Moskau flüchten – lach !)

      Ich könnte mich da jetzt noch weiter reinschaffen, aber den Blödsinn kann sich ja auch jeder Interessierte selbst erarbeiten.

      • So ist es mit all diesen “die BRD ist eine GmbH” und “das GG ist keine Verfassung” Propagandisten.

        Sie liegen falsch, behaupten Unsinn und wer ihnen mit den Fakten kommt, wird beschimpft und beleidigt.

        Wenn man dann erkennt, daß all diese “Verfassunggebende Versammlung” oder “Freiwillig frei” oder “Entnazifizierung”- Typen die AfD bekämpfen und zum Nichtwählen aufrufen, drängt sich der Verdacht auf, daß es sich um
        Agenten von Merkel+Co handelt, denn nur die AfD hat eine realistische Chance,
        die Altparteien abzulösen.

        Dazu müssen die Bürger aber die AfD wählen.

        Hier ein paar links für die Wenigen, welche die Fakten über die BRD interessiert und nicht die Lügenpropaganda der AfD-Feinde:

        „BRD-GmbH“ – ein Fakten-Check
        http://www.iknews.de/2014/10/09/brd-gmbh-fakten-check/

        OBAMA IN RAMSTEIN 2009: DEUTSCHLAND IST EIN BESETZTES LAND UND WIRD ES BLEIBEN
        http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2016/02/18/obama-in-ramstein-2009-deutschland-ist-ein-besetztes-land-und-wird-es-bleiben/

        Die BRD war noch nie eine Demokratie
        http://www.gewaltenteilung.de

        Vorwärts in die Vergangenheit!
        Durchblick durch einige „reichsideologische“ Nebelwände
        http://www.mayerw.de/vorverg/Artikel%2023r.pdf

      • Bichler sagt:
        28. Dezember 2018 um 22:33 Uhr

        Sie schreiben :

        OBAMA IN RAMSTEIN 2009: DEUTSCHLAND IST EIN BESETZTES LAND UND WIRD ES BLEIBEN

        ……………..

        Diese Aussage ist fuer mich nicht verifiziert .
        Selbst russische Politologen widersdprechen dem , siehe Videos / Referate von Starikov .

        Letztendlich wissen wir nichts .

        Alle Parteien koennen nur im niederem Handels , Privatrecht agieren , darueber hinaus nicht,
        dass heisst das Voelkerrecht bleibt aussen vor .

        Willy Wimmer ist mehrfach dazu aufgetreten , dass die VSA Ramstein verlassen muessten , wenn es die Bundesregierung veranlasst und das binnen von zwi Jahren .

        Eine Petition zur Schließung der US-Airbase in Ramstein hat bereits zahlreiche Unterstützer gewonnen. Staatssekretär a.D. Willy Wimmer erklärt im Sputnik-Interview, die Stilllegung des Stützpunktes wäre innerhalb von zwei Jahren völlig legal möglich.

        https://deutsch.rt.com/inland/40949-gegen-us-airbase-in-deutschland/

        Wir wissen eigentlich gar nichts und beeiern uns hier gegen seitig

      • Liebe Mona Lisa

        Sie schreiben :

        Üblicherweise agieren hier ein Uwe von Leonhard (1. VV-Vorsitzender) und ein Uwe Voßbruch, beide unter der gleichen Adresse gemeldet. Ansonsten kein Impressum !

        Bei einem Schreiben an das BVG weiter unten, wurde sogar der Absender und Unterzeichner unkenntlich gestaltet.
        Und ganz unten stehen Texte auf russisch !
        (Übrigens hat mal einer von denen ein Video vorm Kreml gemacht. Leider find ich es nicht mehr. Er wurde „verfolgt“ und „musste“ sich nach Moskau flüchten – lach !)

        Ich könnte mich da jetzt noch weiter reinschaffen, aber den Blödsinn kann sich ja auch jeder Interessierte selbst erarbeiten.
        ——————————————

        Nun haben Sie es nun mal geschrieben , wiederholt ohne zertifizierte Quellenangaben .
        Es gibt dazu Quellen , von den gesteuerten Medien , aber nichts genaues weiss man nicht .

        Rufen Sie doch dort einfach nur an oder versenden Sie eine ePost oder gehen Sie zu einem Stammtisch und berichten abschliessend hier .

        Das waere fuer alle ein Gewinn .

        In Kommentaren ist es auch hilfreich , wenn Sie sich rein auf die Sachebene konzentrieren und nicht Personen angreifen .

        Letzteres bringt nichts , absolut nichts ! Sie muessen hier nicht Ihre Seele oeffnen …….

      • peter schrieb:
        Diese Aussage ist fuer mich nicht verifiziert .

        Tja, peter,
        hätten Sie den Artikel gelesen …
        aber das ist halt bei VV-Leuten nicht üblich.

        Vorschlag: Lesen Sie den Artikel, bevor Sie sich selbst als Nichtleser entlarven.
        Danke, gerne geschehen.

      • Bester peter,

        ich habe niemanden angegriffen, Sie greifen mich unterirdisch an !
        “Sie müssen hier nicht Ihre Seele öffnen” – bitte ja, verschonen Sie mich mit solchen Lächerlichkeiten.
        Das ist typisch für VVler, wenn nix mehr geht, wird diskreditiert.
        Ich durfte schon sich hochschaukelnde Diskussionen mit VVlern verfolgen, da bedachten sie ihr Gegenüber mit Aussagen wie “Deine Mutter ist eine verfickte Nutte, du verdammte Mißgeburt” und dergleichen mehr.
        Ja, die Leute sind schon von außergewöhnlicher Seriösität.

        PS : Die verifizierte Quelle zu meinen Ausführungen finden Sie auf der Seite der VV selbst – die ich Ihnen als Link einstellte.
        Einzig das erwähnte Video bleibt ohne Quelle, weil ich es nicht mehr finden kann.
        Deshalb in einer Klammer erwähnt, quasi als Nebenbei-Info. Kann man glauben, muss man aber nicht.
        ___________________________________________________________________________________

        Übrigens, nur mal so am Rande bemerkt : ganz generell ist es ziemlich albern für jede Meinung eine verifizierte Quelle einzufordern. Eine Meinung – auch jede politische – bildet sich aus unzähligen Einzelinformationen und ist demnach sehr komplex – dafür gibt es keine verifizierte Quelle.
        Der Meinungsinhaber als individuell verarbeitendes Medium ist selbst diese Quelle !
        Würde er für jede seiner Äußerungen eine Quelle einstellen können, würde er also quasi nur nachplappern und hätte gar keine eigene Meinung.

        Kein Mensch kann und muss alle Informationen, die er jeh verarbeitete archivieren und sich permanent mit diesen Quellen für seine Meinung rechtfertigen.
        Solche Spiele kann man mit Robotern spielen, aber nicht mit Menschen.
        Ein Mensch ist keine Datenbank !

        Und letztendlich kann niemand sagen wie seriös und unabhängig eine Quelle ist, weil es streng genommen so etwas überhaupt nicht gibt.
        Absolut jede Quelle entstammt einem Menschen, und Menschen sind nun mal keine Neutrums.
        Sie werden immer und immer wieder im Zusammenspiel mit all ihren pers. Anlagen, Erfahrungen, Eindrücken und ja, auch im Sinne ihrer Ideologien berichten.
        So auch jeder Autor, Journalist – alle sprechenden und schreibenden Zünfte ! – sogar die Kunstschaffenden, ansonsten bliebe die Leinwand nämlich leer und das Liedgut ohne Ton.

  10. Die politische Islamisierung der Heimat kann man nur aufhalten , wenn man seine Identitaet kennt , sich zusammen findet und fuer seine unverauesserlichen Rechte streitet , sie einfordert und aktiv kaempft !

    So sehe ich das .

    Die Alternative ist wie MM in seinem Beitrag schrieb :

    Wer jetzt nicht endgültig aufwacht kann gleich konvertieren.
    —————————————————————————

    Bitte wie immer , jeder fuer sich selbst pruefen und hintergragen :
    Kommentare, die Kopfschmerzen verursachen können (Rustag)
    https://www.youtube.com/watch?v=zsWhQBCkVJU

    Jonacast – Die RuStAG-Serie Teil 01 – 09.02.2018
    Wie kommt man zur RuStAG-Staatsangehörigkeit – aufbauend auf dem Wissensstand der bisherigen Livesendungen – hier die Zusammenfassung.

  11. Das ist dann nur noch eine Frage der Zeit, bis die, seit 2015 von Merkel / Kasner zu zig Tausenden reingelassenen ISiS – “Schläfer” , – die sich bei uns als “Asylanten / Flüchtlinge” mit Falschidentitäten ausgegeben haben -, die (militärische) Macht hier komplett übernehmen. Und damit das Konvertieren zum Islam bei den hier “auf diesem Siedlungsgelände Lebenden” einfordern werden – und die Menschen werden das sehr wahrscheinlich “freiwillig” von sich aus machen, wenn die einzige “Alternative dann ein Genickschuss oder das Kopfabschneiden ist …

    Unter anderem die Waffenlager /Sprengstoffe sind ja schon seit Langem bei uns angelegt /deponiert – davor hatte uns Ulfkotte kurz vor seinem Tod auch noch eindringlich gewarnt … siehe z.B. in diesem Video:

    “IS – Terroristen auf Anweisung der EU ins Land gelassen”:

  12. Erdogan droht: “Europa wird bald türkisch sein”:
    http://www.krone.at/welt/erdogan-droht-europa-wird-bald-tuerkisch-sein-vor-referendum-story-564703

    ____

    Türkisch-islamische Union DITIB: »Mein Führer, gib uns den Befehl und wir zerschlagen Deutschland«:
    siehe: “Einblick bei DITIB”:
    https://www.youtube.com/watch?v=V7RC8leOGxw

    ____

    “Karabulut über Deutsche: »Möge Gott ihren Lebensraum zerstören« ” :
    siehe im neuen Eva Herman-Artikel:
    “Staatsanwaltschaft: Deutsche sind Köter-Rasse”: unter:
    http://www.eva-herman.net/staatsanwaltschaft-deutsche-sind-koeter-rasse/

    ________

    “Die Türkei scheint entschlossen, Europa so oder so mit Migranten zu fluten: entweder mit Europas Erlaubnis im Zuge eines visafreien Reisens oder ohne Europas Erlaubnis als Rache für das Nichterteilen der Visafreiheit.” :
    http://www.journalistenwatch.com/2017/05/12/europa-immer-mehr-migranten-kommen/

    ______

    Behörden weigerten sich, Murat A. (24) abzuschieben dann vergewaltigte und misshandelte er eine 40-Jährige fast zu Tode:
    http://www.freiezeiten.net/behorden-weigerten-sich-murat-24-abzuschieben-dann-vergewaltigte-er-eine-frau-fast-zu-tode

    _______

    Vergewaltigungsopfer sind jetzt “Erlebende” :
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/opfer-von-vergewaltigungen-sollen-erlebende-genannt-werden-vorschlag-von-kulturwissenschaftlerin-kritisiert-a2058717.html

    “…wenn es nach Mithu Sanyal, Kulturwissenschaftlerin und leitende Mitarbeiterin der Bundeszentrale für politische Bildung geht, bezeichnen wir Vergewaltigungsopfer in Deutschland zukünftig als Erlebende. ” :
    http://www.anonymousnews.ru/2017/02/28/opfer-von-vergewaltigungen-sollen-in-deutschland-zukuenftig-erlebende-genannt-werden/

    ______

    Klar, dass uns das Regime vor dem Bevölkerungsaustausch (siehe dazu auch das offizielle UN-Strategiepapier aus 2001), Enteignung und Ausrottung noch höchstmöglich erniedrigen will. Das stört den umerzogenen und gehirngewaschenen Michel aber nicht mehr. Hauptsache, Fussball, Titten-TV und Bier ist da.

      • Schutz? Welcher Verfassung?
        Ach so, Sie meinen den Inlandsgeheimdienst 😉
        Der ist bekanntlich neben ca. 5000 anderen Geheimdiensten im Internet aktiv.
        Genau DAFÜR ist DAS NETZ ja auch geschaffen worden… oder bestreitet das jemand?

  13. Ich habe meinen Kommentar zu der Moscheesteuer inkl. zusätzliche informationen schon als TOP im vorigen Strang “New York Times” geschrieben, mit der gleichen Einschätzung der Konsequenzen wie MM.
    Leider läuft der Wahnsinn aufs Gleiche hinaus was sonst in unserem Lande seit das Linkssozialistische Merkelsystem dem hündisch von nahezu allen Seiten im kollektiven Irrsinn der politik und der Refugee Wellcome Gesellschaft von mind. 85 % Beifall gezollt, installiert wurde.

    Der Druck des Islam wird dadurch noch mehr zunehmen und der deutsche Staat labert bereits wohlwollend über die (Winkelzüge) einer Islamsteuer, dann
    ist die Prophezeihung des fundamental Islam schon zu 99% am Ziel ->
    Wenn selbst ein Moslem und Kritiker des Islam öffentlich sagt:
    > Der deutsche Staat kapituliert vor dem Islam Ein kluger patriotischer Kämpfer gibt schon auf: Ist dies der Anfang?
    Zitat: (…) In die Ruhe der anstehenden Weihnachtstage platze es heute Morgen wie eine Bombe: Adrian F. Lauber, der mutige Kämpfer gegen den Antisemitismus und die Islamisierung Deutschlands gibt frustriert auf. Traurig dokumentieren wir hier sein Abschiedsschreiben:
    https://philosophia-perennis.com/2018/12/24/deutschland-ist-nicht-mehr-zu-retten-einer-unserer-kluegsten-kaempfer-gibt-auf/

    —> Interessante Infos zur Lage Kleine-Hartlage, Manfred
    >>Das Dschihadsystem<>Wie der Islam funktioniert<<
    https://www.journalistenwatch.com/freie-medien/

    Ich denke als wäre es bisher nicht schon genug was man unserem Land unserer Kultur durch merkel, Junker& Konsorten antat – es ist u:u. erst der Anfang. Die große Welle (des Tsunami) kommt erst noch.
    Wir Patrioten müssen gut schwimmen und kämpfen können um diese zu überleben.

    • Schwabenland-Heimatland: Die Moscheesteuer wird kommen – aber nur wenn sie der deutsche Schlafmichel entrichtet. Die Moslem(verbände) werden aufjaulen, dass mit den hier lebenden Moslem das nicht zu machen ist. Und dem deutschen Schlafmichel wird man schon noch beibringen, dass er Rente erst bei Eintritt des Todes erhält – und bis dahin heißt es: Malochen, malochen, malochen! Dazu hat “man” eine neue Geldquelle aufgetan- schließlich gilt es, noch mehr Asylforderer, Analphabeten, Terroristen, Djihadisten, Salafisten, Mörder, Kinderschänder, Komaprügler, Antisemiten und andere Schwerkriminelle und/oder Schmarotzer hier anzusiedeln und zu versorgen; die Antifanten, die Altparteien, Kirchenleute, Medienleute, die Verbrecher-Justiz-Leute sowie ein Großteil der sogenannten Künstler sollten wir bei der Vollversorgung nicht vergessen.
      Nein, wir sind nicht mehr zu retten. So kurz vor dem Ziel gibt Mutti – die Mutter aller Gläubigen doch nicht auf.

    • „Deutschland ist nicht mehr zu retten“: Einer unserer klügsten Kämpfer gibt auf

      2 UnWahrheiten in einem Satz.
      iCH konnte den Artikel nicht zu Ende lesen, wer BildDung hat weiss warum.

  14. RTL aktuell Verblödung

    Polizei Sprecher Frankfurt “es gibt keine no go Areas”

    ganz DEUTSCHLAND ist seit 2015 endgültig zur no go Area verkommen.

    Lüge Ich ?

    oder lügt dieser Polizeisprecher ?

  15. „Die Deutschen sind die Eingeborenen dieses Landes. Es ist Euer Land und Euer Grund. Es ist Eure Geschichte und Eure Kultur und ihr habt das Recht und auch tatsächlich die Pflicht, alle diese wertvollen Anteile zu bewahren, und Eure Kultur und Gesellschaft für die kommenden Generationen zu verbessern“, “ Die Migrantenströme nehmen Deutschland schneller ein als es eine Invasionsarmee könnte!“

    Steve King, US-Kongreßabgeordneter

    ——————-

    Groß-Ayatholla Khomeini

    Alle, die meinen, der Islam habe nicht die Parole ‘Krieg, Krieg, bis zum Sieg’ gepredigt und behaupten, dass dieser Satz nicht im Koran steht, haben recht.Der Koran fordert noch viel mehr: er verlangt Krieg, Krieg, bis zur Aufhebung jeglichen Verderbens“.

    „Gegner des Tötens haben keinen Platz im Islam…. Unser Prophet tötete mit seinen eigenen geheiligten Händen!“

    —————————

    „Einzelne Muslime mögen großartige Qualitäten aufweisen, aber der Einfluss der Religion lähmt die gesellschaftliche Entwicklung derer, die ihr nachfolgen. Es gibt keine stärker rückschrittliche Kraft auf der Welt. Weit entfernt davon, dem Tod geweiht zu sein, ist der Mohammedanismus ein militanter und bekehrerischer Glaube. Er hat bereits in Zentralafrika gestreut, zieht bei jedem Schritt furchtlose Krieger heran, und wäre nicht das Christentum in den starken Armen der Wissenschaft geborgen, der Wissenschaft, gegen die er (der Islam) vergeblich gekämpft hat, würde die Zivilisation des modernen Europas vielleicht fallen, so wie die Zivilisation des alten Roms gefallen ist.“

    Sir Winston Leonard Spencer-Churchill

    ————————————————

    https://ddbnews.wordpress.com/2018/09/27/der-verkannte-schaden-des-islam-das-trojanische-pferd-im-land/

  16. Sie haben auch schon ihre eigene WebSeite .

    Der Untergang des christlichen Abendlandes

    Um Ahmad schreibt dort :

    Was die AfD und alle Rechtspopulisten scheinbar nicht realisiert haben, ist die Tatsache, dass es da nichts mehr zu retten gibt, weil das christliche Abendland schon längst Geschichte ist und ein christlich-jüdisches Abendland niemals Teil der Geschichte war und nur ein Ausdruck historischer Reinwaschung ist, den genau jene gerne verwenden, die in den Dreißigerjahren des vergangenen Jahrhunderts wahrscheinlich selbst Schaufenster eingeschlagen oder Hauswände mit judenfeindlichen Sprüchen beschmiert und noch Schlimmeres getan hätten. Zudem – das muss die Retter des christlichen Abendlandes ziemlich schockieren – haben die Muslime nichts damit zu tun, dass das christliche Abendland gar nicht existiert. All die Sorge um das vermeintlich „christliche Abendland“ zeigt, dass der besorgte Bürger das System, in dem er lebt, im Grunde nicht verstanden hat. Wo der Kapitalismus herrscht, kann es kein christliches Abendland geben. Selbst wenn man alle Muslime des Landes verwiese, ihre Moscheen abrisse und nicht ein Kopftuch mehr zu sehen wäre, könnte man nicht von einem christlichen Abendland sprechen. Deutschland ist mit und ohne Muslime kein christliches, sondern ein kapitalistisches Land, und zwar als Resultat der Aufklärung, die das christliche Abendland eliminiert hat.

    alles auf

    http://kalifat.com/artikel/2638-der-untergang-des-christlichen-abendlandes/

    Kalifat NRW ist die offizielle Salafisten-Hochburg von Deutschland

    “Bis 2016 trat die Szene selbstbewusst und aggressiv in der Öffentlichkeit auf. Bärtige Männer in Pumphosen und wallenden weißen Gewändern wie Pierre Vogel verteilten vor allem im Westen Deutschlands auf Marktplätzen und in Fußgängerzonen kostenlos deutschsprachige Ausgaben des Koran – im Rahmen der umstrittenen “LIES!”-Aktion. Öffentlich predigten sie in Innenstädten ihre radikale Auslegung des Islam. Konvertiten wurden landauf, landab in sogenannten “Islamseminaren” bekehrt. Und auch die Freizeit wurde mit den Glaubensbrüdern bei Grillfesten oder beim Fußball verbracht – in einer Parallelwelt.”

    aus

    https://blog.halle-leaks.de/2018/10/kalifat-nrw-ist-die-offizielle-salafisten-hochburg-von-deutschland/

    BKA-Präsident warnt vor „virtuellem Kalifat“

    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/bka-praesident-muench-warnt-vor-virtuellem-kalifat-15731641.html

    Also , das „virtuellem Kalifat“ zeichnet sich schon ab …..
    Ist es nicht schon 5 nach 12 ?

    • “Deutschland ist mit und ohne Muslime kein christliches, sondern ein kapitalistisches Land, und zwar als Resultat der Aufklärung, die das christliche Abendland eliminiert hat.”

      Genauso sieht es aus. DIe Neoliberalen missbrauchen Religionen für ihre betriebswirtschaftliche Zwecke zur Monetarisierung, um Löhne zu drücken, um KirchenPolitik oder mit Moscheen Politik zu machen oder um die oberen 1% zu bereichern udn Banksters glücklich zu machen.

      Was die Aufklärung angeht: Ja sie haben Recht. Aber die Aufklärung hat ebenfalls für viele Fragen keine logisch richtigen Antworten geliefert.
      Darwin’s schwachsinnige Evolutionstheorie wurde sogar von mehreren Nobelpreisträgern mit erdrückenden Fakten und Analysen widerlegt und mit Daten udn Fakten in der Luft zerrissen udn das schon vor Jahrzehnten.
      Trotzdem steht Darwin’s Evolutionstheorie noch immer in Lehrplänen von fast allen Schulen… Spätestens in den 1980-ern oder 1990-ern hätte die klassische Evolutionstheorie aus den Schulbüchern entfernt sein.

      Ich bin aber auch kein Anhänger des religiösen Kreationismus. Denn auch die ist völlig unlogisch und scheint falsch zu sein…

  17. Ich sehe mich schon virtuell auf der Flucht – trotz meines Alters – aber mit jeder neuen Botschaft wird mir das Ziel klar. Und die Verbotsorgien der “Umwelt”-Vereine und Grünen arbeiten mit, damit alles islamgerecht gestaltet wird.

    Da fallen mir einige vergangene Meldungen ein, die einen gemeinsamen Nenner haben:
    “Verbot der Frauen-Selbstverteidigung”
    (Die einzige Waffe der Frauen gegen Mösen-Moslems)
    “Verbot von Feuerwerk (bundesweit) wird diskutiert”
    (Nebenbei: 4500 Tonnen Feinstaub durch Feuerwerk – wie viel wird in diesem Jahr hier verkauft?)
    “Anhebung der ARD-ZDF-Abzocke”
    (Für zunehmende Programme und Propaganda für den Islam braucht man Geld)
    “Abschaffung oder Verminderung des Soli”
    (Der wird nicht abgeschafft – eher umbenannt in eine in-transparente Bezeichnung und ist für die Invasoren bestimmt)
    “Fahrverbote von (alle Bauarten) KFZ in Städten”
    (Wäre nötig, denn die vielen Musel-Weiber müssen im öffentlichen Raum mit Abstand zu Männern bleiben – da braucht man viel Platz auf der Strasse)

    • famd sagt:
      28. Dezember 2018 um 19:57 Uhr

      Das sehe ich nicht anders wie Sie .
      Im naechstem halben Jahr faelle ich fuer mich die Entscheidung .

      • Sie bleiben doch bestimmt, die VV braucht Sie doch !
        Und sollten Sie doch auswandern, wo wandern Sie denn hin … wenn man mal fragen darf.
        Steuern Sie Ihre VV-Aktivitäten für Deutschland dann aus dem Ausland, oder wie soll es dann weitergehen ?

      • @Mona Lisa sagt:
        28. Dezember 2018 um 21:38 Uhr

        wie schreiben Sie :

        Sie bleiben doch bestimmt, die VV braucht Sie doch !
        Und sollten Sie doch auswandern, wo wandern Sie denn hin … wenn man mal fragen darf.
        Steuern Sie Ihre VV-Aktivitäten für Deutschland dann aus dem Ausland, oder wie soll es dann weitergehen ?

        ———————-

        Geben Sie doch einfach nur Liebe weiter an Stelle von Neid , Missgunst, Schadenfreude ……
        Nun haben Sie mal ein wenig recherchiert ……….und triumphieren .
        Dann soll es so sein .

      • Ihr künftiges Domizil ist geheim ?

        PS: die Sache mit der Liebe ist nicht meine, dafür sind hier andere zuständig.

  18. Gebt Gott, was Gottes ist.

    Gott braucht keine Steuern, Religionen und GottesHäuser und alles was von MenschenHand ist.
    SchlachtHäuser sind MolochTempel in denen Dämonen gespeist und das Fleisch vergiftet wird damit Mann ist, was Mann ißt.

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Religionen-Menschenopfer-02.jpg

    Im Namen von drei Religionen aus BabYlon wurden durch ReligionsKriege und ihren GottesKriegern über Eine Milliarde Menschen geopfert. Zeit den Quell allen Übels, Gewalt und Krieg als gottgewollt zu erklären, zu verbieten. Selbstverständlich gibt es einen AllMächtigen SchöpferGeist-Kraft, welche alle Materie erschaffen hat, viele Jahre bevor eine satanische PriesterKaste die Religionen erfunden haben.
    Die Lehre Jesus hat nichts mit dem Blut- und RacheGott aus dem Alten Testament zu tun, er hat sich mehrfach von diesem StammesGötzen distanziert.

    Das Geld- und EigentumsRecht ist menschenfeindlich und wurde von den TheoLOGEN der Eliten erdacht.
    8 Männer besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung

    Merkelwürdig, auch der Marx/Sozialismus ist eine ErsatzReligion von HochGradSatanisten ausgedacht um Menschen im unmenschlichsten PolitSystem zu versklaven.
    Der Moloch SowjetUnion, mit seinen VernichtungsLagern (Gulags) wurde von den WeltKriegern alsgelungenes Experiment bezeichnet und wird wohl die Zukunft der Menschheit werden, denn die Feuer und Schwert-Religionen sind nur ein WerkZeug um die Hölle auf Erden zu erschaffen damit
    ihr Messias – Satan (Schlange) seinen Thron besteigen kann.
    🙁

    WissenSchaffen statt GlaubenMüssen dazu 2 Videos.
    Die Mystische Symbolik der SCHLANGE – Ihre Verborgene Bedeutung In Allen Alten Kulturen (1/2)
    (2/2)-https://www.youtube.com/watch?v=YX4_bplCmTQ

    Solange unsere “Wissenschaftler” uns nicht erklären können wie Menschen in der VorZeit 2000 Tonnen schwere Steine verbauen konnten dürfen wir ihnen nicht ver/trauen.

    • http://brd-schwindel.ru/images/2018/05/Haverbeck-in-Haft.jpg
      https://i2.wp.com/brd-schwindel.ru/images/2018/05/Haverbecks-letzter-Brief.jpg

      DeutschWitz-GulagStaat in dem AufRechte Menschen als extrem gefährliche Kriminelle hingestellt werden hat ein geschichtliches DiktaturVorbild in dem Räte und Kommisare (siehe EUdSSR) über die Menschen bestimmten. Die Zukunft der EUdSSR ist die Vergangenheit der UdSSR.

      Kapitel 6: Psychiatrie in der Sowjetunion
      -http://www.cchr.de/videos/psychiatry-an-industry-of-death/soviet-psychiatry.html
      🙁

      https://i.pinimg.com/originals/b8/30/0e/b8300ef393a56763f9636a69e1d64476.jpg

      Merkelwürdig, früher wurden AufKlärer, welche FlugBlätter schrieben verfolgt heute die Blogger und aufRechte Bürger, welche für ihre Rechte aufstehen.

      Musik umgeht den Verstand und berührt die Seele. Musik ist Magie. Doch genau diese geheimnisvolle Macht über die menschlichen Gefühle kann sie zur heimtückischen Waffe werden lassen.
      -http://politikprofiler.blogspot.com/2015/09/musik-als-waffe-sesamstraen-musik-ist.html

    • @reiner dung

      Nelix hatte mir das Buch “Des Teufels Apokryphen” empfohlen, welches ich intuitiv sofort bestellt hatte und nun bin ich gespannt am Lesen. – Bin noch nicht soooo weit gekommen, habe heute erst angefangen, aber nachher geht’s weiter. – Höööchst spannend.

      Vielleicht haben Sie auch Interesse daran – es wirft ein ganz anderes Bild auf die Geschichte – allerdings bin ich noch nicht bis zum Ende vorgedrungen.

    • “Im Namen von drei Religionen aus BabYlon wurden durch ReligionsKriege und ihren GottesKriegern über Eine Milliarde Menschen geopfert. Zeit den Quell allen Übels, Gewalt und Krieg als gottgewollt zu erklären, zu verbieten. Selbstverständlich gibt es einen AllMächtigen SchöpferGeist-Kraft, welche alle Materie erschaffen hat, viele Jahre bevor eine satanische PriesterKaste die Religionen erfunden haben.”

      Ich könnte Ihnen viele Hochkulturen aus der Antike nennen, die kein Teil der 3 Abrahamitischen Weltreligionen waren, sie aber dennoch viele Angriffs-Kriege gegen die ungläubigen monotheistsichen Religionen führten! Oder wo die paganistischen Kulturen sich gegenseitig bekriegten bevor noch die monotheistsichen Religionen überhaupt existierten!

      Mit anderen Worten Ihre Behauptung, die 3 Weltreligionen hätten alle Kriege der Menschheitsgeschichte und die meisten Menschenopfer der Menschheitsgeschichte zu verantworten, sind blanker Unsinn!

      Selbst in matriarchalischen heidnischen Kulturen gab es Menschenopfer,Kriege und Pädophilie udn viele andere Widerlichkeiten…

      • matriarchalischen heidnischen Kulturen” und die 3 WeltReligionen haben die selbe
        satanische Quelle, eine AufListung der vielen Gewalt-Religionen sind auf meinen Blogs.

        Die BrandOpfer in den deutschen und japanischen Städten waren MolochDienst.
        Die 2 WeltReligionsKriege hätte mit sehr viel weniger MenschenOpfer geführt werden können, besonders wenn man weiß das ALLE Führer Marionetten der selben Logen waren. Ein HochGradSatanist, der MolochHund, soll sich über
        den BrandOpfer-HolokaustBerichten aus Dresden mehrmals einen runtergeholt haben.

        Die Opfer der beiden WeltGeldKriege gehen auch aufs Konto der MolochDiener.

        Wer weiß schon, dass die Befreier und die Partisanen mehr Franzosen umgebracht
        haben als die Deutschen Soldaen im 2.WK. ?
        iCH zähle auch die Abtreibungs/Armuts/Hunger- und Seuchen(BioKampfStoffe)-Krebs(Vergiftungen)Tote auch mit, da sie zum großteil dem WeltKrieger geschuldet sind.

        Moloch hat viele Namen, wurde auf der ganzen Welt verehrt, und ist viel älter als BabYlon es ist ein Blut- und BrandOpferGott . Wer Menschenopfert vollzieht Schwarze Magie und nimmt Kontakt mit Wesen des Jenseits auf. Warum wurden nie die Herrscher, Könige, Pharone, Hohen Priester geopfert ? Viele von denen haben sich doch auf göttliche AbKunft berufen.

  19. kopp-report: “Bevölkerungsaustausch in Europa ” :

    “Jetzt mit Zahlen, Daten und Fakten belegt: Der Bevölkerungsaustausch in Europa ist in vollem Gange :
    Wie Hermann H. Mitterer, Offizier des Österreichischen Bundesheeres, in diesem Buch zeigt, ist die Flüchtlingsflut nichts, was unerwartet über uns »hereingebrochen« wäre. Vielmehr wurde die Masseneinwanderung von langer Hand geplant; sie wird gelenkt und mit enormem Aufwand unterstützt. Das eigentlich Schockierende: Die millionenfache Einwanderung wurde (…) :

    – voller Artikel unter:
    https://www.kopp-verlag.de/Bevoelkerungsaustausch-in-Europa.htm?websale8=kopp-verlag&pi=974100&ci=000338

  20. Bei der EU-Wahl wählen gehen, wählen gehen, wählen gehen und zwar in allen EU-Ländern die jeweiligen konservativen/alternativen Parteien wählen.

    Das muss in der ganzen EU ankommen. – Ich sehe da zwar die AfD nicht mit den meisten Sitzen, aber die können ja dann mit den Alternativen/Konservativen der anderen EU-Länder gemeinsame Sache machen – aber je mehr Sitze sie auch haben, umso besser.

    Ich verstehe nur trotz und alledem immer noch nicht – von meiner eigenen hier schon öfters geschilderten Vermutung abgesehen- warum aus einem anderen als dem von mir vermuteten Grund die jüdische/z..nistische NWO-ELITE hier den Islam installieren will, den sie doch angeblich ebenfalls hasst – wie auch die Deutschen?!

    Ich komme da nur immer wieder auf die von mir mehrmals dargelegte Vermutung. – Hat jemand eine andere Erklärung dafür?

  21. Heute bei zerohedge. Leider keine Satire.
    (bitte das Bild von Merkel im Artikel von zerohedge beachten)

    https://www.zerohedge.com/news/2018-12-27/angela-merkel-nation-states-must-give-sovereignty-new-world-order

    Angela Merkel: Nationalstaaten müssen “Souveränität aufgeben” für die neue Weltordnung
    von Tyler Durden
    Fr, 28.12.2018 – 08:10 Uhr
    Verfasst von Tapainfo.com

    “Nationalstaaten müssen heute bereit sein, ihre Souveränität aufzugeben”, so Bundeskanzlerin Angela Merkel, die vor Publikum in Berlin sagte, dass souveräne Nationalstaaten in Fragen der Einwanderung, der Grenzen oder gar der Souveränität nicht auf den Willen ihrer Bürger hören dürfen.

    Nein, das war nicht etwas, was Adolf Hitler vor vielen Jahrzehnten sagte, so sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einer Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. Merkel hat angekündigt, dass sie 2021 keine Wiederwahl anstrebt, und es ist klar, dass sie versucht, die globalistische Agenda zu ihrem beunruhigenden Abschluss zu bringen, bevor sie zurücktritt.

    “Natürlich geordnet”, scherzte Merkel und versuchte, die Stimmung aufzuhellen. Aber Merkel hatte schon immer ein offenes Ohr für Komödien, und sie begann bald mit einer dunklen Rede, in der sie diejenigen in ihrer eigenen Partei verurteilte, die der Meinung waren, dass Deutschland auf den Willen seiner Bürger hätte hören sollen, und sich weigerte, den umstrittenen UN-Migrationspakt zu unterzeichnen:

    “Es gab[Politiker], die glaubten, dass sie entscheiden könnten, wann diese Vereinbarungen nicht mehr gültig sind, weil sie das Volk vertreten”.

    “[Aber] die Menschen sind Individuen, die in einem Land leben, sie sind keine Gruppe, die sich als das[deutsche] Volk definiert”, betonte sie.

    Merkel hat zuvor Kritikern des UN Global Compact für sichere und geordnete Migration vorgeworfen, nicht patriotisch zu sein: “Das ist kein Patriotismus, denn Patriotismus ist, wenn man andere in deutsche Interessen einbezieht und Win-Win-Situationen akzeptiert”.

    Ihre Worte spiegeln die jüngsten Kommentare des zutiefst unbeliebten französischen Präsidenten Emmanuel Macron wider, der in einer Rede zum Gedenktag erklärte, dass “Patriotismus das genaue Gegenteil von Nationalismus ist[weil] Nationalismus Verrat ist”.

    Die Worte des französischen Präsidenten waren bei der französischen Bevölkerung zutiefst unbeliebt, und seine Zustimmung stürzte nach den Kommentaren noch weiter ab.

    Macron, dessen mangelnde Führung sich als unfähig erweist, mit den wachsenden Protesten in Frankreich fertig zu werden, sagte dem Bundestag, dass Frankreich und Deutschland im Zentrum der entstehenden Neuen Weltordnung stehen sollten.

    “Das deutsch-französische Paar hat die Verpflichtung, die Welt nicht ins Chaos gleiten zu lassen und sie auf den Weg zum Frieden zu führen”.

    “Europa muss stärker sein… und mehr Souveränität gewinnen”, forderte er ebenso wie Merkel, dass die EU-Mitgliedstaaten die nationale Souveränität über “Außenpolitik, Migration und Entwicklung” an Brüssel abgeben und “einen wachsenden Teil unserer Haushalte und sogar Steuermittel” bereitstellen.

    R.I.P. Germany

    • Kleine Korrektur des zweiten Absatzes, 1.Satz

      Nein, das war nicht etwas, was Adolf Hitler vor vielen Jahrzehnten sagte, das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel den Teilnehmern bei einer Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin.

      • Tom

        Da kann man mal sehen, wie Frösche gekocht werden.
        Noch vor fünf Jahren, hätte sie diese Aussagen in dieser offenen Klarheit niemals aussprechen dürfen.

        Das ist m.M.n. der gefährlichste Aspekt, die schleichende Gewöhnung an Zustände.

        Schlimmer als jede Lüge, ist die halbe Lüge. Man erkennt sie nicht, sie versteckt sich, trägt ein Tarngewand. Mit solchen versorgt uns diese Schlange seit vollen 13 Jahren.

        Die gleiche Nummer ziehen unsere Parodisten ab.
        80% des Dieter Nuhr Jahresrückblicks 2018 waren durchaus richtig und gelungen vorgetragen.
        Als dann aber “die Nazis” dran waren, vermischten sich Wahrheit und Lüge zu einem undefinierbaren Brei, den die Zuschauer am Stück schluckten.

        Bin mir jetzt nicht sicher, glaube aber es war Broder, welcher Sinngemäß sagte : Man müsse die Lüge nur in die Wahrheit einfließen lassen, dann wird sie nicht erkannt.

        Welch ein verabscheuungswürdiges Gesindel !

      • Mona Lisa

        Die Umgestaltung Deutschlands läuft und ist nicht aufzuhalten und wie sie meiner Meinung richtig sagen, die Frösche werden gekocht und merken nichts. Dr. Berninger hat das in seinem Video sehr nett formuliert. Die passive Mehrheit, von der er spricht, wird das akzeptieren. Die Völker Europas, mit Ausnahme des Balkans, kennen seit 1945 nur Frieden und Wohlstand; man könnte dazu auch Dekadenz, Verdummung, Umerziehung oder welche Vokabel sie auch immer bevorzugen sagen. Wie soll man “Degenerierten” erklären, was hier läuft. Ohne Geschichtsbewusstsein geht schon gar nichts. Die Bildungseinrichtungen, wie so vieles andere, werden von der Macht des Geldes kontrolliert, die auch die gelenkten Medien kontrollieren, Das sagt Alles!
        Da ich fast nur noch amerikanische Seiten lese und deutschsprachige Blogs nur noch “überfliege” (mit 2 Ausnahmen: new.euro-med.dk und uncut-news.ch), insbesondere wegen der Zensur und der somit “angepassten Blogkultur” in diesem Land, werde ich künftig nur noch auf interessante Artikel in den amerikanischen Blogs verweisen.
        MM fällt nicht unter meine Kategorie als “deutscher Blog”, aber das versteht sich meiner Meinung nach von selbst.

        Dieser heutige Artikel auf Henry Makow ‘s Webseite zeigt einen sehr interessanten Trend, sofern man das versteht: https://www.henrymakow.com/2018/12/latino-jewish-usa.html

        Mit verstehen meine ich natürlich den Inhalt des Artikels.

      • Tom,

        Ein Zitat dazu aus dem WRMEA (Washington Report on Middle East Affairs) vom 10.Okt.2001

        Israels Premierminister Ariel Sharon zu Außenminister Peres :

        “Ich will Dir eines ganz klar sagen. Mach Dir keine Sorgen um amerikanischen Druck auf Israel.
        Wir, die Juden, kontrollieren Amerika, und die Amerikaner wissen das.”
        ______________________________________________________________________

        Meiner Ansicht nach, sind die Jünger Jesu und Mohammeds wie füreinander geschaffen.

        Die Jünger Jesu betrachten sich als zuteilungsreifes Abendmahlbrot, und die Jünger Mohammeds als geschärfte Brotmaschine.
        Die Jünger Molochs liefern den Strom/Saft.

        Es ist schon entsetzlich nur dabei zuzusehen !

  22. @Nylama

    Meine Erklaerung dafuer ist , das Chaos perfekt zu installieren und zu gestalten , damit die Neue Weltordnung installiert werden kann .

    Es wird eine Situation geschaffen , dass die Schafe in Angst und Panik nach einem Retter schreien werden und die Loesung einer neuen Weltordnung annehemen werden , des eigenen Ueberlebens willen .

    Wie schreiben Sie :

    Ich sehe da zwar die AfD nicht mit den meisten Sitzen, aber die können ja dann mit den Alternativen/Konservativen der anderen EU-Länder gemeinsame Sache machen – aber je mehr Sitze sie auch haben, umso besser.

    ——————————————–

    Aus meiner Sicht gehoert das alles zum Chaos Modus . Mit dem politisch aggresiven Islam soll moeglicherweise das Armeggedon in Szene gesetzt werden .

    Alle diese Parteien sind Untertan der Israel Connection und stellen fuer mich keine Loesung dar .

    Global bahnt sich scheinbar etwas anderes an :

    Denn Israel als maltesischer Kreuzfahrerstaat des Vatikan hat als jüdischer Panzerkreuzer in der arabischen Wüste ausgedient. Der Konflikt, der sich jetzt also zwischen Erdogan und Netanjahu ausbreitet, wird beide neutralisieren. Mit dem Abzug der Amerikaner müssen die Türken die Russen als Hauptvermittler zwischen ihnen, den Israelis und den Kurden akzeptieren.

    Zur AfD aus der gleichen Quelle :

    Solange die AfD kein klares „Raus aus der NATO“ ausruft, solange können wir davon ausgehen, dass auch diese Partei wie schon unter Lucke und Henkel, Petry und Pretzell nur eine schlecht getarnte Oligarchenpartei ist, die sich lediglich einen volkstümlichen Anstrich gibt. Die Weidelaffäre im Zusammenhang mit dem dubiosen Großspender Baron von Finck sollte uns zu denken geben. Wie auch die Herkunft der Weidel von Goldmann-Sachs und die der nicht weniger neoliberalen von Storch aus eben dieser verräterischen Aristokratie. Aber auch das Taktieren Gaulands ist in Bezug auf die olivgrüne Pazderskikamarilla zugunsten der NATO alles andere als vertrauensbildend für uns Deutsche, solange er uns hierfür eine plausible Erklärung schuldig bleibt.

    Bis zu den nächsten Wahlen ist nicht mehr viel Zeit für Höcke & co, hier mit einem glaubwürdigen wie tragbaren Konzept korrigierend einzugreifen. In diesem Sinne kann man ihm und uns nur wirklich echt besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neujahr wünschen.

    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=478167

    Oder Medinat Weimar an Stelle vom Kalifat Germanistan ?

    Warum Weimar das neue Jerusalem werden soll

    https://ddbnews.wordpress.com/2017/03/26/schalom-deutschland/

    • Ja “raus aus der Nato” ist das wahrhaftige Ziel.
      Da warten die Russen schon so lange drauf.
      Soviel Mühe für nichts – ein Jammer !

  23. Liebe Mona Lisa

    haben Sie etwas gegen die Russen ?
    Meinen Sie wirklich die Russen warten darauf ?
    Was ich weiss ist , dass die Russen mehr ueber uns wissen als wir ueber sie .

    Liebe Gruesse

    • Ja sicher warten die Russen auf den Nato-Austritt Deutschlands.
      Da warten die schon seit Bestehen der Nato drauf, was glauben Sie denn ?
      Linke und Grüne fordern seither nichts anderes so konsequent als das. Immer in anderem Begehren versteckt, aber im Grunde geht es darum Deutschland militärisch von den USA zu lösen.
      Da man sich aber als Bundestagspartei ja nicht so outen kann, übernehmen diese Aufgabe nun solche Stellvertretergruppen wie die Verfassungsgebende Versammlung.

      Nein, ich habe nichts gegen Russen, ich hab was gegen Kommunisten.
      Und ja, ich denke : Einmal Kommunist, immer Kommunist – oder wieviele Personen kennen Sie, die sich ehrlich und fundamental wandelten ? Ich keine, irgendwas bleibt immer hängen, das hat Erziehung so an sich.
      Man braucht nicht denken in Russland sähe es da besser aus als in der Ostzone Deutschlands.
      Putin jedenfalls hat mit kommunistischen Staaten absolut überhaupt kein Problem.
      Wenn Sie glauben sollten, der kalte Krieg wäre vorbei, dann täuschen Sie sich gewaltig.
      Nebenbei : ich glaube aber nicht, dass Sie das tun, so naiv sind Sie nicht.

  24. So verrueckt , krank ist es zwischenzeitlich geworden :

    Ein zeitgemäßer Bericht hat uns heute ereilt: Schneemann 2018:
    8:10 Die erste Emanze auf dem Weg zur Arbeit beschwert sich, warum das keine Schneefrau ist.

    8:15 Schneefrau dazu gebaut.
    8:17 Die Kindergärtnerin beschwert sich über die angedeuteten Brüste der Schneefrau.
    8:20 Der Schwule eine Straße weiter beschimpft mich, weil es auch 2 Schneemänner geben sollte.

    8:25 Meine vegan lebende Nachbarin pöbelt über die Strasse, das die Wurzelnase Verschwendung von Lebensmitteln sei….
    8:30 Ich werde als Rassist beschimpft, weil der Schnee weiß ist.
    8:35 Meine Nachbarin Fatma fordert ein Kopftuch für die Schneefrau.
    8:40 Die Polizei tritt ein und beobachtet das Szenario.
    8:45 Das SEK tritt ein weil der Besenstiel als Schlagwaffe benutzt werden kann.
    8:50 Der IS bekennt sich zu dem Schneemann.
    8:55 Mein Handy wird beschlagnahmt und ausgewertet, während ich mit verbundenen Augen im Hubschrauber zum Generalbundesanwalt unterwegs bin.
    9:00 Ich werde nach möglichen Mitbauern befragt.

    Schneemann bauen 2018. Ich war dabei.

      • Peter und Mona Lisa: Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man darüber lachen. Ich denke mal, dass wir gar nicht so weit weg sind von diesen Zuständen.

        Besonders amüsiert hat mich: Rassismus weil der Schnee weiß ist.

    • @Peter
      Das ist Satire vom Feinsten.!
      PROOST NEUJAHR!

      Frage an Mona Lisa:
      Ich befürchte, mein IQ reicht nicht. Deshalb:
      Was ist “händeln”?
      Ich kenne Händel , Georg Friedrich als Komponist der Barock-Musik,

      • @Habenixe

        Bin mir sicher, hat mit Ihrem IQ nix zu tun.

        “händeln” eingedeutscht aus dem englischen “handling” = Handhabung, Gebrauch.

  25. Haben wir demnächst Bundesrepuplik- Steuerfinanzierte Kuschelmuslime?
    Wahnsinn wie sich die Islam trojanische Pferde ind das Merkelsystem einschleichen. Ja wenn dies ales so gewollt ist, niemand gegen den Wahnsinn einschreitet, sogar selbst fördert.
    auch Pi hat sich dem Thema gewidmet und kommt zum selben Schluss.
    http://www.pi-news.net/2018/12/seyran-ates-eine-moscheesteuer-und-ein-reformierter-islam/

    Besonders hat mir dazu in Ergänzung auf dessen Community ein Kommentar gefallen:
    Zitat:
    ” Auch die halb eingedeutsche Moslemin Ates (einfach dämlich und unwichtig!) unterliegt dem scheinbar typischen deutschen Größenwahn: Am doitschen Islamwesen soll die Islamwelt genesen.
    Ein Land mit unter 10 Millionen “Rechtgläubigen” soll für die restlichen 1,6 Milliarden Mohammadaner auf der Welt den Islam (nur durch eine falsche Steuer in Deutschland) revolutionieren?

    Durchgeknallte, geistig kranker ***Irrsinn– so nenne ich das. ( ***ersetzt)

    Es gibt genau einen Weg, sich vor dem Islam zu retten (und den zu steuern) – das ist die räumliche Trennung, mindestens auf immer übers südliche Mittelmeer.

    Das heißt konkret: Die Ausschaffung von Millionen für uns völlig untauglichen Moslem-Zuwanderern in ihre Herkunfts- und Heimatländer. Es reicht jetzt.

    Wir haben eine riesige Aufgabe vor uns.

    Entweder die oder wir.

    Es ist recht einfach. Tut mir leid.

    ***pers. Bemerkung: man sollte es nur tun… die Krux ist, die einen Henker Deutschlands die gerade politisch in unserer sogenannten Demokratie gewählt wurden und das sagen haben, stehen wie bei einer Sekte hinter den anderen Henkern dem Islam und seiner gefährlichen Ideologie in Deutschland.

    Wenn man dies als emanzipierte, aufgeklärte westliche, moderne Gesellschaft durchgehen lässt, ja dann?! Wo ist also die Exekutive zur Umsetzung?

    So sind Sekten, sie manipulieren, sie drangsalieren, sie terrorisieren. Und sie machen Menschen zu wehrlosen Opfern. Ideologische Sekten verbreiten immer weltweit Angst und Schrecken. Wenn sie ausserhalb ihrem Territorium sind, fühlen sie sich besonders in der noch MInderheit unterdrückt, ihre Ideologie, Expansion und Invasion falsch verstanden.

    Über den Globus verteilt gibt es immer mehr religiöse und spirituelle Gruppen mit fanatischer Ausrichtung. Die dunkle Macht, sie wächst. Und mit ihr die Gefahr, die von ihr ausgeht.
    Der Sektenführer (der Poeple Temples )Jim Jones in Guyana sagte 1978 als
    über 900 seiner Anhänger bei einem von ihm befohlenen Massenmord bzw. -selbstmord im Urwald von Guyana zu Tode kamen,Zitat:
    „Dies ist kein kollektiver Selbstmord, sondern ein revolutionärer Akt”,
    Ein Zeugnis seiner geistigen Unzurechnungsfähigkeit.

    Sekten ziehen Millionen Anhänger in ihren Bann. Einmal in ihren Fängen, werden Mitglieder einer Gehirnwäsche unterzogen. Nicht wenige bezahlen den radikalen Lebenswandel am Ende mit ihrem Leben.

    Und wenn nicht die Gefolgschaft, dann müssen Unschuldige dafür büßen, wenn Sekten ihr Unwesen treiben. Merkel und ihre Gefolgsleute verhalten sich identisch.

    https://sciencefiles.org/2018/07/04/merkel-unzurechnungsfahig-man-kann-den-eindruck-haben/

    schon im Jan 2016 warnte der renomierte Psychiater und Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz vor Merkel. in div. Interviews hatte er ihr bedenkliche Wesenszüge attestiert. Er nannte ihr Verhalten „vollkommen irrational“.
    Zudem befürchtet der Experte, dass Merkel den Bezug zur Realität verloren hat. Merkel nehme „die realen Schwierigkeiten in Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise“ nicht zur Kenntnis und zeige sich stur gegenüber Kritik.

    https://www.huffingtonpost.de/2016/01/24/hans-joachim-maaz-merkel-_n_9064912.html

    https://www.focus.de/politik/videos/verhalten-der-kanzlerin-ist-irrational-rennommierter-psychiater-maaz-merkels-narzissmus-ist-gefaehrlich-fuer-deutschland_id_5235070.html

    • @ S-H

      SIE sagt immer sehr präzise, was sie meint:

      “Illegalität in Legalität verwandeln” – das ist doch mal eine Ansage.

      Menschen, die im Land leben, sind Individuen, aber “keine Gruppe, die man als deutsches Volk definiert” – das ist doch mal eine Ansage.

      “Damit der EINDRUCK entsteht, Recht und Ordnung werden eingehalten” – das ist doch mal eine Ansage.

      Heißt: Sie sagt ganz offen und mit aller Deutlichkeit was sie meint:

      Sie will TÄUSCHEN,
      sich über die ILLEGALITÄT ihrer Handlungen hinwegsetzen und
      das Deutsche Volk für NICHTEXISTENT erklären!

      Wie ein “Sekten-Guru”, der sich in seiner angemaßten ALLMACHT über alles hinwegsetzt, was ihm im Weg steht.

      Vielleicht sind also in erster Linie die Millionen “Sekten-Anhänger” Merkels von der “C”DU VERRÜCKT, daß sie immer noch auf diese STALINE hereinfallen und ihr folgen bis zur Selbstvernichtung!

      Natürlich ist im erweiterten Sinn auch jeder Guru “verrückt”, nämlich im Sinn von MACHTGEILHEIT und ÜBERHEBLICHKEITSWAHN, indem er sich selbst daran weidet und “aufgeilt”, andere Menschen in den Untergang zu treiben.

      Das dürfte auch das “Geheimnis” sein, weshalb diese Staline immer noch nicht psychisch zusammengebrochen ist: Sie berauscht sich regelrecht an ihrer “Mission”, die sie nun in dem Marrakesch-Todespakt für vollendet betrachtet.

      “Diese Frau hat in 13 Jahren gelernt, daß sie im Grunde den Deutschen öffentlich ins Gesicht scheixxen kann und dennoch ungeschoren davon kommt.”

      https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/12/11/merkel-find-ich-cool/

      Zur Selbstmord.Sekte gehören nämlich immer 2 Seiten: ein Guru, der die absolute Macht ausübt, und eine Masse, die sich von ihm ins Gesicht scheixxen und in den Tod treiben läßt!

      Nimm das RECHT weg und du verwandelst einen Staat in eine RÄUBERHÖHLE, mahnte der letzte deutsche Papst seinerzeit die im Bunten Tag versammelte Räuberbande – er wußte genau, wovon er sprach. Bald danach haben ihn die “Räuber” abgesägt, die weder Völker noch diesen zustehende Rechte anerkennen wollen…

      • @ Alter Sack: wenn denn alle Altparteien Sekten ähnliche Strukturen aufweisen, was ich klar bejahen würde! Hoffen wir mal das es sich um sogenannte Endzeit Sekten handelt! Und deren kollektiver Gruppen Suizid nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt! Neujahr wäre doch ein schönes Datum, weil das Jüdische Groß Israel noch nicht erschienen ist! Oder weil noch viel zu viele Volks Deutsche am Leben sind! Die meisten sind zwar Kopf mäßig entkernt, aber die atmen noch! Fast wie Zombies.
        Von Dichtern und Denkern sind sie so weit weg wie Musel vom zivilisierten Umgang mit Frauen!
        Gutmenschen erkennen den Irrsinn ihres Tuns erst in der letzten Millisekunde bevor die durchtrennende Muselklinge die Sauerstoffversorgung zum Schrumpfhirn unterbrochen hat! Gaaaaanz kurzer Lerneffekt!

      • Alter Sack und S.H.:
        “Es gibt schon länger im Land Lebende und welche, die noch nicht so lange hier leben”.
        “Alle, die hier leben (und die es illegal hier her geschafft haben) gehören ins Land.”
        Ein Jahr nach dem Weihnachtsmarktanschlag durch Anis Amri in Berlin: “Es sind Menschen gestorben!”
        “Wir müssen akzeptieren, dass Jugendliche mit Migrationshintergrund aggressiver und krimineller sind als deutsche Jugendliche!”
        Illegale Grenzöffnung und Flutung mit schwerkriminellen Ausländern: “Ich bereue nichts!”
        “Wenn man sich für Humanität und Menschlichkeit entschuldigen muss, ist das nicht mehr mein Land!”
        “Wir machen jetzt aus Illegalität Legalität!”
        “Man darf uns nicht darauf festlegen, was wir vor den Wahlen versprochen haben!”
        “Wir Deutsche haben wahrlich keinen lebenslangen Anspruch auf Demokratie und Rechtsstaatlichkeit!”

        Und irgendwelche Dummbratzen jubeln ihr immer noch zu.

      • @Alter S….chwede

        Auch deutlicher als deutlich bei Anne Will, als jene fragte “Was ist Ihr Ziel ?” :

        “Das (mein) Ziel ? Na, so viele Menschen in Deutschland wie möglich !”
        … wobei sie auch noch dummdreistfrech kicherte, so als wäre diese Frage die überflüssigste die jeh gestellt wurde.

        Do legst di nieder !

  26. Moschee 🕌 Steuer? Ist wie von MM festgestellt ebenfalls nur eine Umschreibung für die Doofen! Lohnsteuer, Mehrwertsteuer eigentlich Wenigerwertsteuer, Mineralölsteuer, Tabaksteuer, Alkoholsteuer, Solizuschlag = Steuer, Grundsteuer, Hundesteuer, KfZ Steuer, etc etc, Was hat das Alles noch mit dem sogenannten Zehnten zu tun? Nichts aber auch gar nichts! Es ist das abpressen und auspressen der Deutschen! Denen es soooooo Gut geht! Zu anderen Zeiten hätte man die Verantwortlichen schon längst erschossen!
    Aber in einem globalen Siedlingsgebiet zwischen Frankreich und Polen (BRD),
    wo die Kollektiv Verblödung der ethnischen Bevölkerung so weit gediehen ist wehren sich die Sklaven nicht mehr! Weder gegen ihre Auspressung noch nicht einmal gegen ihre gezielte Hinrichtung!

    Die Pseudo Elite hat den Daumen über den Deutschen als Volk schon lange gesenkt,
    heißt der Hinrichtung durch von außen eingelassene Gladiatoren
    ( muslimische Irrglaubens Krieger) zugestimmt, welche ihre Drecksarbeit machen sollen!

    • Exildeutscher: Sag ich doch: Diese sogenannte Moscheesteuer wird von den Deutschen berappt werden müssen. Und damit der Dumm-Michel nichts merkt, wird diese Moscheesteuer in die schon bestehenden Steuern und Abgaben “einfließen”. Denn schließlich sind wir ja immer noch viel zu reich und uns gehts immer noch viel zu gut (Achtung: Zynismus!). Und unsere Abschaffung und Vernichtung durch Moslesm geht eben nur wenn wir sie pampern und hofieren.

  27. All dies was im Artikel von Herrn Mannheimer beschrieben ist, wird von den Islam V
    erbänden schon lange gefordert.

    An Vorstände aller Islamischen Gemeinschaften in der BRD
    Von : Dipl.Ing.M. Suleiman:

    “…Islam ist die Religion der fünf Säulen und unter dem Begriff „Schari’a“ ist die
    Gesamtheit der praxisbezogenen Gebote, Verbote und sonstiger Regeln zu
    verstehen, die aus den Quellen der Schari’a (allem voran Qur’an und Sunna
    abgeleitet werden.) Diese fünf Säulen haben Gülltigkeit für alle Muslime. Der
    Islam verlangt von allen Muslimen immer Einigkeit und gemeinsames Handeln.
    Also es besteht gar kein Grund vom Islam aus, nicht sofort eine vertretende
    Körperschaft für alle Muslime hier in Deutschland ins Leben zu rufen. Das
    Leben, Ansehen und die Zukunft für die nachfolgenden Generationen wird
    dadurch erleichtert und kommt ihnen in jeder Hinsicht zu Gute.In der Hoffnung,
    eine sofortige konstruktive Handlungsweise zu starten, positives Ergebnis in
    dieser Richtung zu beschleunigen und zu erreichen, verbleibe ich.”

    mit freundlichen Grüssen.

    Mohammed Suleiman
    Dipl.Ing./Dipl.Journalist
    Dozent der Volkshochschule Ingolstadt
    f. Dialog der Religionen und Begegnung der Kulturen

    Quelle: http://www.verlag-dr.de

    • Mona Lisa: Je hasserfüllter, primitiver und schäbiger Dreckspatzen wie Deniz Yücel sich verhalten um so beliebter sind sie.

      Ein Herr Streinmaier hat Yücel einen wunderbaren Patrioten genannt. Ob Steinmaier wohl gelesen hat, was Yücel geschrieben hat?

      Dieses hat der Dreckspatz Deniz Yücel in der TAZ vor einiger Zeit – unbehelligt – geschrieben:

      „… In der Mitte Europas entsteht bald ein Raum ohne Volk. Schade ist das aber nicht. Denn mit den Deutschen gehen nur Dinge verloren, die keiner vermissen wird.
      Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite. Eine Nation, deren größter Beitrag zur Zivilisationsgeschichte der Menschheit darin besteht, dem absolut Bösen Namen und Gesicht verliehen und, wie Wolfgang Pohrt einmal schrieb, den Krieg zum Sachwalter und Vollstrecker der Menschlichkeit gemacht zu haben; eine Nation, die seit jeher mit grenzenlosem Selbstmitleid, penetranter Besserwisserei und ewiger schlechter Laune auffällt; eine Nation, die Dutzende Ausdrücke für das Wort „meckern“ kennt, für alles Erotische sich aber andere Leute Wörter borgen muss, weil die eigene Sprache nur verklemmtes, grobes oder klinisches Vokabular zu bieten hat, diese freudlose Nation also kann gerne dahinscheiden.
      … Nun, da das Ende Deutschlands ausgemachte Sache ist, stellt sich die Frage, was mit dem Raum ohne Volk anzufangen ist, der bald in der Mitte Europas entstehen wird: Zwischen Polen und Frankreich aufteilen? Parzellieren und auf eBay versteigern? Palästinensern, Tuvaluern, Kabylen und anderen Bedürftigen schenken? Zu einem Naherholungsgebiet verwildern lassen? Oder lieber in einen Rübenacker verwandeln?
      Egal. Etwas Besseres als Deutschland findet sich allemal.“
      (Quelle: (www.taz.de/15114887/)

      • Toni,

        diese “Angelegenheit” ist ungeheuerlich !
        Würde hier auch nur noch irgendetwas mit rechten Dingen zugehen, müsste Yücel im deutschen Knast sitzen !
        Aber wo Stasifunktionäre, also Kommunisten ihr Unwesen treiben, dürfen Leute wie Yücel ja nicht fehlen.

        Was gibt’s neues über Yücel :
        http://www.badische-zeitung.de/ausland-1/und-sonst-noch-deniz-yuecel-kommt-frei–162862735.html

        Ich hoffe auf einen standesgemäßen Empfang und weiteren Verbleib !

      • @Tonivonder Alm

        ja Toni, so ist es inzwischen.
        Menschen die zu ihrem Volk und Wahrheit stehen, weil sie ihre Heimat und Volk lieben, wie Frau Haverbeck, noch dazu hochbetagt, werden auf die Seite geschafft, indem man sie einsperrt und Hereingewanderte, nicht zum Volk gehörigen, dürfen ihren Haß schriftlich gegen unser Land zum Ausdruck bringen und werden sogar, natürlich nicht bei uns, sondern vom Erdogan wurde er eingesperrt, und von der Deutschland hassenden Regierung wieder “freigesperrt”. Damit der Hasser wieder hassen kann und andere zum Deutschlandhaß anstecken kann.
        Kein Tier schlägt die Hand, die ihn “füttert”.
        Dieser “Riegel auf” für diesen Lumpen, der uns als Volk so beleidigt hat, hat den deutschen Steuerzahler viel Geld gekostet. Wer so etwas veranlaßt gehört zum Teufel gejagt mit diesem Lumpen.Wir “verlumpen” ja mit diesen vielen Lumpen.

        Ja, wir sind wirklich das “Lumpenparadies” geworden das jetzt von lauter Lumpen aus aller Welt eingenommen wird. Facharbeiter im “Lumpen” braucht kein Land der Erde.

  28. In diesem Blog wird der MM Blog erwähnt!!

    https://correctiv.org/fakten-check/2018/08/24/nein-merkel-kuendigt-keinen-islamischen-staat-in-deutschland-an

    Hier ein ETWAS ANDERES THEMA das uns ALLE ANGEHT!! Und zwar eine DREISTE PROVOKANTE GESCHICHTSFÄLSCHUNG die unsere ETHNIE betrifft!!! Ist leider nur in Englisch aber vielleicht können manche Leser des MM BLOGS Englsich!!

    https://www.youtube.com/watch?v=fSBx0pqTSL0

    Wie sagte Franz Josef Strauß!! Die Roten betreiben Geschichtsfälschung!! So oder so ähnlich!!

    • @ TLouis1683

      WO Mosques
      DORT Islamic State!

      Zumindest “im Entstehen”!

      Ist das so schwer zu begreifen?

      “Die Moscheen sind unsere KASERNEN,
      die Minarette sind unsere BAJONETTE,
      die Kuppeln sind unsere HELME,
      die Gläubigen sind unsere SOLDATEN.”
      (Erdowahn der Große, Föhrer aller Törken)

      https://de.richarddawkins.net/articles/die-moscheen-sind-unsere-kasernen

      Dieser “Föhrer” schaltet und waltet auf unserem Boden, wie er will – hat Merkel ihm jemals widersprochen und hat sie nicht immer alle seine “Befehle” ausgeführt?

      Natürlich kennt auch Merkel dieses Zitat, aber versucht in ihrer typischen graumausig-hölzern daherkommen Art zu verschwurbeln, WORAN wir uns “gewöhnen” müssen – faktisch aber bringt sie damit genau das zum Ausdruck, was die jüdische Quelle und Herr Mannheimer auf den Punkt bringen:

      Wir müssen uns an die Kasernen, Bajonette und türkischen Soldaten auf unserem Boden “gewöhnen”, deren Ziel die Errichtung eines Islamischen Staats ist!

      Das Bunte Verfassungsbrecher-“Gericht” will bereits über die Zulassung des moslemischen Kindesmißbrauchs (fälschlich als “Kinderehe” verharmlost) debattieren – was ist das anders als ein Islamischer Staat hier, um dessen Benennung sich Merkels Verräter-Mafia bloß herumdrückt, damit kein Volksaufstand losbricht, der diese “C”DU-VERRÄTER-Lumpen “in die ewigen Jagdgründe” befördert!

  29. @ alter Sack
    @ Exildeutscher

    Heute große Headline in Bezahl BILDon+
    ++ Dubiose Zahlungen aus dem Ausland
    ++ Wie Terror-Geld Moscheen in Deutschland finanziert

    Wie viel dubioses Geld fließt aus dem Ausland in deutsche Moscheen?

    Darüber will die Bundesregierung jetzt Klarheit und verschärft die Bedingungen für Auslandsspenden!
    Bild hat recherchiert und herausgefunden,dass unter den dubiosen Spendern aus dem Ausland auch Terrororganisationen sind.Lesen Sie mit BILDplus.

    https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/terror-geld-dubiose-auslandszahlungen-finanzieren-deutsche-moscheen-59262828,view=conversionToLogin.bild.html

    pers, Bemerkung: Eigentlich ist dies schon lange bei den Kritikern bekannt, wusste man schon längst, nur durch 1+1 zusammenzählen. Doch die Politik und die Islamaffinen Gutmenschen haben ein Brett vor dem Kopf – es darf nicht sein,wurde und wird verdrängt,negiert, vertuscht geläugnet ob von der Politik oder vom Islam/den Muslimen in Deutschland was längst Fakt ist. Nun zusätzlich mit einer Islamterror Vertuschungs Steuer wie Kai aus der Kiste zu kommen, dass diese angeblich und plötzlich die Geldstöme unterbinden kann, ist erneute komplette Volksverarsche und Augenwischerei die zum Himmel schreit.

    Jeder sollte sich ganz einfach mal die Frage stellen obwohl alle die Antwort selber bereits kennen: wieso gehts eigentlich immer nur um den ISLAM? Seit Jahrzehnten in Europa nur noch der ISLAM, der ISLAM, der ISLAM ???? Er ist der Haifisch der Haifische der alles verschlingt. Der Megalodon vor 23 -2,6 Millionen Jahren vermeintlich ausgestorben war der größte und gefräßigste, jemals existierende.

    Islamkritik ist nicht gleich Islamhass. Es gibt jedoch mit keiner anderen Ideologie bzw. angegeblicher Religion so viel Probleme und Ablehnung als der Islam. An diesem “Image bzw. Einordnung ist er selbst schuld, Die Steinzeit Ideologie Islam als “Religion” (mit dem Anspruch Religionsfreiheit in Deutschland, verbunden mit der Softskills Hyper Toleranz der Politiker und linker Gutmenschen zugunsten Intoleranz,…verkauft, ist die Mutter aller Probleme in Deutschland/Europa -auf dem ganzen Erdball. Selbst Merkel als Türöffnerin verblasst dabei. Sie ist allerdings das am besten geeignetste Werkzeug für die Ausdehnung und Ansprüche dieses Irrsinns.
    Keine andere Ideologie,Sekte, oder Religion verhält sich so unbelehrbar, anmaßend und weltfremd,gewaltätig,expansiv, und totalitär gegenüber andersdenkenden und anderslebenden Mitmenschen. Der “friedliche Islam” ist reine Fata Morgana.
    Die “Moscheesteuer” sind nun neu errichtete Potemkinsche Dörfer.

    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article132932718/Das-Funktionaersproblem-im-deutschen-Islam.html

    https://de.wikipedia.org/wiki/Islamische_Expansion

    ++ Islamisierung ist kein Hirngespinst! Rudolf Voderholzer, Bischof von Regensburg
    Juli 2018
    https://www.journalistenwatch.com/2018/07/12/regensburger-bischof-islamisierung/

    Verdammt – Deutschland begreif das endlich!

    • @ S-H

      Sie fragen: Wieso geht’s immer nur um den ISLAM? –

      Der Islam ist die “Mordwaffe” der jüdisch-bolschewistischen und freimaurerischen Globalisten, um die weiße Rasse zu vernichten und ihre NWO einer versklavten Menschheit zu errichten!

      STASI-Merkel wurde speziell auf die CDU angesetzt, um den deutschen Konservatismus – die STÄRKSTE BASTION gegen diesen Islamisierungs-Plan – zu “zersetzen”.

      Das ist ihr zu 100 Prozent gelungen – auf die “C”DU-Volksverräter wird man noch in 1000 Jahren spucken, wo immer sie erwähnt werden.

      https://www.pi-news.net/2018/12/aufwachen-cdu-waehler-das-dokument-des-verrats/

      Ich rate jedem “C”DU-Lumpen, sich und seine Familie rechtzeitig “in Sicherheit zu bringen”, bevor das Volk den Verrat durchschaut – am besten auf eine einsame Inselgruppe wie die Seychellen. Über die uns gestern abend das völlig bekloppte GEZ-Verdummungs-Fernsehen belehrte, welche “Vielfalt”, ganz “ohne Rassismus” dort herrscht: 80 Prozent sind SCHWARZE KATHOLIKEN (bei lediglich 1 Hindutempel und 1 Moschee)! Das ist doch eine “Vielfalt” so recht nach dem Geschmack dieser Lumpen: alle schwarz und alle Katholiken – wie es aussieht, die meisten mit einem IQ knapp oberhalb dem eines Knäckebrots!

      Der Islam DULDET keine andere Kultur neben sich – und genau deshalb wird er von Merkel hier implementiert, um unsere Kultur AUSZULÖSCHEN:

      Während sich in Kambodscha trotz buddhistischer Staatsreligion christliche Weihnachtsbräuche in säkularer Form immer mehr ausbreiten, werden sie in der Würgei (wie ich kürzlich verlinkt habe) mit allen Mitteln unterdrückt und bei uns schotten sich die Törken in ihren moslemischen Paralleluniversen vollkommen ab.

      http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2018/12/25/khmerry-christmas/

      https://www.welt.de/politik/deutschland/plus177482770/Tuerkische-Parallelwelt-Wer-Gutes-ueber-die-Deutschen-sagt-gehoert-nicht-dazu.html

      Derweil vergewaltigt der Islam in Grün-Khmeristan munter weiter:

      Gruppenvergewaltigung in Ulm

      Vergewaltigung einer 15jährigen durch 2 Somalier in Gundelfingen bei Freiburg

      https://www.regengbogen.de/kategorie-nachricht/subaden-schwarzwald/20181227/gundelfingen-anzeige-gegen-2-somalier

      Wann hat die Bevölkerung endlich “die Schnauze voll” von “Crash”-Mann, Kuhn, Strobl und dessen Schwiegervater Schäuble – dem “Anstifter” dieses “Menschenexperiments” zur Abschaffung der deutschen “Inzucht” von der “C”DU-Verräterlumpen-Truppe?!

      • Ergänzung:

        Superfreimaurerin Merkel ENTHÜLLT vor der Adenauer-Stiftung die NWO-Verschwörung!

        https://new.euro-med.dk/20181229-superfreimaurerin-merkel-enthullt-die pharisaisch-zionistische-nwo-verschworung-plaudert-die-protokollen-von-zion-aus.php

        https://www.zerohedge.com/news/2018-12-27/angela-merkel-nation-states-must-give-sovereignty-new-world-order

        Nicht weniger als 18 (!) jüdische Preise erhielt dieses Monster seit 2004 für ihr VERNICHTUNGSWERK! Und diese “C”DU-Dummbratzen umringen sie grinsend – ohne sich der Konsequenzen eines solchen Völkermords bewußt zu sein. Offenbar hat man sich jüdischerseits die militärisch noch immer besetzten Deutschen “ausgesucht”, um sie durch eine einzigartige Gehirnwäsche dazu zu bringen, einen solchen monströsen pharisäisch-talmudischen Völkervernichtungs-Plan zu unterstützen – er wird aber an den übrigen Nationen scheitern, die ihre Eigenständigkeit bewahren wollen, die ihnen lieber ist als auf ewig Rothschilds Finanz-Sklaven zu sein.

      • @ Alter Sack
        Ihr Zitat: “sie fragen warum geht es immer nur um den Islam?(..)

        pers. Bemerkung: Irgendwie haben Sie mich etwas mißverstanden. Ich dachte meine Frage klärt sich in meinem darauf folgenden Text von selbst auf. Die Antwort hatte ich nämlich gleich mitgeliefert.

        Ich weiss schon warum es immer um den Islam geht! Um es nochmals nebst Ihrer richtigen Response an mich von mir selbst zu beantworten. Diese Ideologie als Religion getarnt, dreht sich um sich selbst und dies ist dessen Absicht Anliegen und Intension. Was in früheren Jahrhunderten nicht geschafft wurde, der Islam sieht sich nun erneut als der Nabel der Welt. Auffallen um jeden Preis- und sei es durch Terror, Jammern unter dem Vorwand einer Unterdrückung der Moslems, ihres “Glaubens”. Obwohl er es selbst ist der andere Kulturen und Menschen als minderwerige Ungläubige bezeichnet und ansieht. Und die westliche Welt /die EU gibt dem Drängen dieser agressiven Ideologie nach. Die eigene Schwäche erzeugt beim Islam neuer Nachdruck und Stärke. Als gäbe es nur ihn.
        Ob es uns gefällt oder nicht, die größte Herausforderung westlicher Politik in den nächsten zehn bis 20 Jahren ist die arabisch islamische Welt.
        Wenn dies schiefläuft dann Gnade uns Gott und unseren Kindern und Kindeskindern.

        Einige Historiker und politische Negierer meinen, viele muslimische Gruppierungen schauen sehnsüchtig auf die Epoche zwischen dem 7. und 17. Jahrhundert zurück, als der islamisch geprägte Kulturraum hegemoniale Macht besaß und den Westen beeinflusste. Ich betrachte dies als Ausrede und Lügen. Es ist eher der Versuch mit der Brechstange und Gewalt diese angegebliche ehemalige Macht zurückzugewinnen und aufleben zu lassen. Doch wenn der Islam was drauf hätte aus eigenen Mitteln aus vorgenannter Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft, techn. Know How, müssten diese in der Lage sein dem Westen der USA, der Hochtechnologie Staaten in Asien,Korea,Japan;Kanada inzwischen China, oder das aufstebende Australien beweisen können zu was er imstande wäre. Dies gelingt jedoch mit seinem Wissen nicht. Iran,Saudi Arabien, die Golfstaaten, sowie div. Afrikanische Länder sind von westlichem Know How weiterhin abhängig. Selbst die Wolkenkratzer in Mekka von europ. Architekten und Ingenieuren entwickelt und gebaut, Mit Milligarbeitern aus Bangladesh&Co.nahezu 1000 m Beton in die Höhe verbaut. Bruderkriege seit Jahrhunderten am laufenden Band, doch die daraus hervorgehenden Refugees landen bei uns in Europa, in dem Land wo Mich und Honig fließt, wo Mama Merkel und ihrer Schar wohlwollender Paladine regiert. Wer soll sich da anstrengen seine eigene Welt auf die Reihe zu bekommen? siehe z:B. Afrika: https://www.deutschlandfunkkultur.de/entwicklungshilfe-in-der-kritik-teure-almosen-fuer-afrika.979.de.html?dram:article_id=414151

        Selbst dies reicht nicht mehr. Der Islam stellt nun sogar die Ansprüche in unserem Land. Er meint tatsächlich die Parallelgesellschaften hat der Deutsche zu verantworten. Den Rassismus auch. Und das Geld rieselt vom Himmel, höchstens der Kebbabladen oder der einzelne Arzt in einer Klinik oder Handwerker ohne Ausbildung, das geschenkte Abitur in einigen Refugeestädten reicht aus um ihre Interpretation von Integration zu demonstrieren,
        Die Asylndustrie und die Islamaffinen Politker fallen drauf rein, nennen es Hilfe, Toleranz, Humanismus, Weltoffen, Chancengleichheit,ect. pp. Als wären der Islam ein besonders gescheites “Volk” das plötzlich in Europa dringend benötigt wird. Tatsächlich? Und wieso nur der/beim Islam. Wieso nicht bei den Japanern, Chinesen,Indern, oder z.B. Brasilianern? Wieso können sich Menschen aus anderen Kulturen und Völkern in Europa nahtlos wie selbstverständlich ohne Terror und Probleme in andere Kulturen und Völker intergrieren?!

        Dieser Islam fährt immer mehr fundamentalistisch auf Hardcore, fällt nahezu als einzige (Pseudo-)(Welt- )Religion oder gar gesellschaftliche, politisch radikale menschliche Entwicklung negativ auf. Obwohl ich selbst einige Muslime persönlich kenne, harmlos, intergriert, freundlich sind diese jedoch nicht die Mehrheit,ein sandkorn in der Wüste. Viele laufen jeden Tag vor meiner Nase herum, belasten mich nicht. Aber ich beobachte ihre islamischen Eigenarten. Die allermeisten mit Kopftuch und Bart mit unötigen provozierender Art um sich ganz entsprechend hervorzuheben. Unsere eigene Kultur und Regeln werden völlig ignoriert, ja sogar abgelehnt. Warum auch respektieren, wenn der deutsche Staat,alles zulässt. Da lebt man dies aus, was man von seiner Heimat kennt obwohl man von dort ja unter Lebensgefahr “geflohen” ist ,aus reister Überzeugung. (A. Özuguz,Savcan Chebli.Mazieck&Co. lässt grüssen. )

        Der Islam will mit aller Macht die Nr.1. der Wichtigkeit auf unserem Globus sein, obwohl er wenig zu bieten hat ausser Mohammed, der Ideologie des Mittelalters, Fanatismus und Terror. Er lebt vom Wohlwollen und Kosten anderer. Der Großteil lebt und bleibt freiwillig im Analphabetismus, Rückständigkeit, Parallgesellschaften und religösem Fanatismus verankert. Die Spezialisten /ausgebildet in Europa, den USA unbedeutend in Zahl und Wichtigkeit, gering.

        Dafür gibts als allerjüngste Beispiel aktuellst ein neuer Terroranschlag in Ägypten. Oder in den Niederlanden wenigstens noch rechzeitig bemerkt. Ob Frankreich,England, Schweden,ect. pp von den bisherigen Terror und Toten gar nicht zu reden.
        Deshalb nochmals… Überall nur noch Islam,Islam, Islam, und Allah ist groß. Selbst die Eingeboreren Steinzeitkrieger aus Papua Neuguinea oder vom Amazonas die an böse Geister glauben, wissen wie sie sich in anderen Ländern/Europa zu benehmen haben, geschweige denn wie man in hochzivilisierten Ländern mit ihren unterschiedlichen Religionen und Staatssystemen friedlich zusammenleben kann.
        Invasion- Hass gegen Andersdenkende, andere Kulturen gehören nicht dazu.

        Der Islam hat, nur Ansprüche, Ellbogen, Terror und dessen importierte (Un-)Kultur. Ansonsten gibts Stress ganz besonders in Deutschland das Land der unbegrenzten politischen Möglichkeiten, dank Mutti Merkel&Co. (sie hat keine Kinder die es zu verteidigen gilt. (vielleicht würde sie selbst diese im Stich lassen.)

        Die Abwehr des Islam und der Muslime in europ. Ländern ist eine logische Folge aufgrund dessen Verhalten, auch dessen Penetration eines auffallend strategisch durchdachten, ungehemmten Geburtendschihad auf Kosten unseres Landes. Von der Ablehnung des ihr Land alleingelassen und immer stärker an den Rand gedrängt oder des deutschen Bürgers “Angst vor dem Fremden” ist eine reine Schutzbehauptung des Islam sowie dämlichen isamaffinen Politiker und Wellcome Refugee Gutmenschen.
        Deutschland ist ein “besonderes” Land, das anscheinend nun aus neuen “Nazis” besteht, eines der intelligentesten, technisch wirtschaftlich höchstentwickelten Länder der Erde fördert nun seit Merkel und ihrem beklatschtem Wahnsinn seinen eigenen Untergang. Der Islam und seine Ziele ist der letzte Sargnagel dazu.
        https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-01/muslime-usa-anstieg-dikriminierung-uebergriffe-wahl-donald-trump

        oder–> Islamische Werte frei Haus von Islamkritker Imad karim april 2017.
        https://www.cicero.de/innenpolitik/massenmigration-islamische-werte-frei-haus

        Warum geht es den islamischen Gesellschaften schlecht statt zu den Gewinnern zu gehören? Weil sie vor Allah in Ungnade gefallen sind? Und was kann man dagegen tun? Die absolute Aussöhnung mit Allah anstreben durch die bedingungslose, kritiklose Unterwerfung des Islam. Unter seinen Willen und die Gebote des Korans der sich in seiner direkten Lesart allerdings an eine beduinische Gesellschaft von vor 1400 Jahren wendet. Und sei es mit Gewalt.

        wünsche Ihnen und allen MM Blog Kommentatoren und Lesern einen guten Rutsch und ein friedliches, und für uns alle erfolgreiches, neues Jahr 2019
        Bis dann
        s-h

      • s-h und Alter Sack,
        wie üblich sehr gute Kommentare von Ihnen.

        Fazit:
        Alle Moslems raus – auch die anscheinend “friedlichen Muslime”.
        Denn niemand kann garantieren, daß sie sich doch noch dafür entscheiden, ihrem Allah zu gehorchen.
        Allah befiehlt jedem Moslem, die Ungläubigen zu töten.
        Für die Weltherrschaft des Islam zu kämpfen, mit allen Mitteln.

        Deshalb: der Koran und die anderen heiligen Schriften des Islam sind verfassungsfeindliche Bücher, sind Terror-Bücher.
        Der Islam muß als verfassungsfeindliche Terror-Organisation behandelt werden.
        Der Koran muß verboten werden, alle Muslime raus aus Deutschland. Für immer.

        Wer die Muslime unterstützt, muß als Terror-Helfer bestraft werden.

        Damit haben wir das Problem der Altparteien gelöst, denn sie sind alle Terror-Helfer, sie unterstützen alle die Islamisierung Deutschlands.
        Ab in den Knast mit ihnen.

        Das Vermögen aller Mitglieder der Altparteien muß beschlagnahmt werden.
        Am besten das Vermögen aller Altparteien-Wähler, aber das geht nicht, weil die Wahlen geheim sind.
        Nicht geheim sind die Parteimitglieder-Listen, da findet man die Verbrecher mit Anschrift und kann sie dingfest machen.

        Das wäre sie dann, eine wahrhaftig “nationale Kraftanstrengung” zur Rettung Deutschlands.

      • @Bichler

        Jawoll, nur so geht’s !

        Der Islam ist keine Religion, der Islam hat das Fundament einer Terrororganisation und ist demnach zu verbieten.

        Reformieren kann er sich wo der Pfeffer wächst, aber nicht bei uns, mit uns und unter uns.

      • Warum geht es immer nur um den Islam? Weil man mit ihm, und anderen Sachen, von der eigentlichen Tatsache ablenken kann. Das diese Leute, die uns regieren, dafür keinerlei rechtliche Grundlagen haben.

        Warum holt man Millionen von Invasoren herein? Um das alte Recht, nach dem Kaiserreich, und das Recht der alten Bundesstaaten, nicht mehr anwendbar zu machen. Um die Verbindlichkeiten, die man für “Europa” aufgenommen hat, auf dieses “Riesenvolk”, es sollen ja noch 192 Millionen kommen, die für Schäubles Schulden haften, haften werden. Weil die schiere Masse an Invasoren, alles untergehen lässt. Tatsache ist, Das Recht reichte noch bis zum 27.10.1918.

        https://www.youtube.com/watch?v=y93_EficPjU

        Jonacast – Die Lösung der deutschen Frage Teil 01 – 20.03.2018

  30. Moscheen-Steuer : Wieder mal nur heiße Luft !

    29. Dezember 2018

    „Eine Moschee-Steuer nach dem Muster der christlichen Kirchensteuern ist für die Ahmadiyya Muslim Gemeinde keine Option“, so Arif. Denn „Opferbereitschaft“ müsse auch in finanzieller Hinsicht auf Freiwilligkeit beruhen und „ein Ausdruck von Eigenengagement und persönlichem Beteiligungswillen“ sein. Dieses Prinzip funktioniere durchaus bei den Ahmadiyya-Gemeinden, die sich in Deutschland durch Spenden ihrer rund 40.000 Mitglieder finanzieren könnten.

    https://www.journalistenwatch.com/2018/12/29/moscheen-steuer-wieder/

    Die Regierung hat also wieder einmal nur Nebelkerzen angezündet, weil nun deutlich wird, dass sie überhaupt keinen Überblick über die Finanzierung der Islamisierung hat. Doch diese wird sie auch nicht mit irgendwelchen neuen Gesetzen erhalten. Dazu sind die Strategen viel zu trickreich und Lücken wird es immer geben.

  31. Nostradamus sagte Flüchtlingskrise und Islamisierung Europas voraus !

    28. Dezember 2018

    https://www.journalistenwatch.com/2018/12/28/nostradamus-fluechtlingskrise-islamisierung/

    Beim Abschreiben der Textzeilen zittern die Hände : „Gegen das Adlerland (Deutschland) richtet sich ein großer Kraftaufwand an Menschenmassen. Durch den fast ganz Europa
    und . . . .

    Das irre an der Prophezeiung ist, dass Nostradamus auch die Länder nennt, die sich gegen die Flüchtlingskrise erfolgreich zur Wehr setzen. Explizit Ungarn.

    Gänsehaut bekommt man auch wenn man folgende Sätze über den neuen Aufstieg einer neuen arabischen Großmacht sieht.

    „Die Synagoge, unfruchtbar und ohne Gewinn, wird Aufnahme finden, zwischen den Ungläubigen. Von der Tochter Babylons (Araber) droht ihr Verfolgung. Elend und traurig wird man ihr die Flügel abschneiden“ .

    Einführung der Scharia !

    Aber es kommt noch knüppeldicker: Für die Jahrtausendwende, deren Sonnenfinsternis 1999 ebenfalls angekündigt wird, sagte Nostradamus punktgenau die Islamisierung Frankreichs und Westeuropas voraus, und zwar mit Hilfe der Kirche und der Justiz !

    Aber jetzt kommt ein Funke Hoffnung ! ! ! !

    Nostradamus sagt das Ende der Linken und Rückkehr des Christentums voraus

    Hoffnung dürfte vielen Lesern dagegen diese Prophezeiung machen, die sich auf das Jahr 2040 bezieht. Sie trägt den Titel :
    Die Wiederherstellung der christlichen Religion nach politischer Umkehr von der linken Seite nach rechts.

    „Die Länder, Dörfer, Städte, Reiche, die die ersten Wege verlassen haben, um frei zu werden, und die sich dabei selbst in eine tiefe Knechtschaft begaben, werden heimlich ihrer falschen Freiheit überdrüssig. Sie werden beginnen nach dem Verlust der christlichen Religion, abgestoßen von der linken Seite, sich nach rechts zu wenden. Die lange unterdrückte Geistlichkeit wird zusammen mit der heiligen Schrift in ihre alten Ehren wider eingesetzt werden.

    • @Terminator

      Ich habe das Büchlein mit Nostradamus’ Prophezeihungen gelesen. – Niemand kann da meines Erachtens herauslesen, was das alles wirklich bedeutet. – Es hört sich an wie die Phantasien eines Irrsinnigen – keine einzige klare verständliche Aussage. – Da kann jeder alles herauslesen was er oder sie will oder eben nichts.

      Notradamus hat meines Erachtens im Auftrag oder unter Erpressung diesen Kauderwelsch von sich gegeben – vielleicht gehörte er selbst zu dieser Bande und verfasste diesen ausgemachten Irrsinn, um die Menschen auf Linie zu bringen.

      Ich sah mal ein Interview von Rose Stern, die meinte, sie könne als einzige das alles definitiv übersetzen und ich meine, sie hätte sich auch als Nachfahrin von Nostradamus bezeichnet.

      Ich finde leider das yt-Video davon nicht mehr – vielleicht findet es jemand anders – es ist schon einige Jahre her.

      Letztlich laufen seltsamerweise – und ich habe hier bereits mal meine Vermutungen dargelegt – all diese Prophezeihungen -auch Irlmeiers etc. – heraus auf die Geschehnisse der Offenbarung des (welchen auch immer) Johannes und dass die Bande DA ihre Finger im Spiel hatte bzw. das sogar verfasst hat, dürfte nach Identifizierung des “Mals, ohne das niemannd kaufen und verkaufen kann” als RFID-Chip und von meiner Seite aus auch die Identifizierung des “pfeurigen Pfuhls” als atomaren 3. WK so ziemlich klar sein.

      • Nylama und Terminator: Die Nostradamus-Prophezeiungen sind sehr schwer zu lesen und zu deuten.
        Die französische Königin Katharina von Medici wurde auf ihn aufmerksam, als er folgende Prophezeiung von sich gegeben hat: “Der junge Löwe wird dem alten Löwen die Augen ausstechen – durch einen goldenen Käfig!”
        Bei einem Ritterspiel ist das dann eingetroffen. Der König (wenn ich das noch richtig weiß, hieß er Heinrich) hatte schon zwei Kämpfe des Turniers gewonnen, als er gegen einen jungen schottischen Hauptmann (und wenn ich das noch richtig weiß hieß dieser Montgomery) seinen dritten Kampf bestreiten wollte. Viele Warnungen hatte er ignoriert. Selbst der junge Schotte wollte nicht gegen ihn antreten, hatte aber keine andere Wahl. Und bei diesem dritten Kampf ist es dann geschehen: der junge Schotte traf Heinrich genau durch sein goldenes Visier in der oberen Gesichtshälfte – es waren hauptsächlich dann die Augen betroffen. Nach einigen Tagen unsagbarer Qualen ist Heinrich an der schweren Verletzung gestorben. Katharina wurde dann auf Nostradamus aufmerksam. Nostradamus verfasste
        Er musste in Altfranzösisch und verschlüsselt schreiben, da die Inquisition hinter ihm her war.

      • https://germanenherz.files.wordpress.com/2018/07/welcome.jpg

        https://germanenherz.files.wordpress.com/2018/08/baphomet.jpg

        vielleicht gehörte er selbst zu dieser Bande ”

        Die Vermutung liegt sehr nahe, dass er ein EinGeweihter und ein AusErwählter war.
        Er beschäftigte sich mit den selben Wissenschaften wie die Weisen von BabYlon.
        SternDeuter und WahrSager, können SchöpferWissen und Kontakte mit der Geistigen Welt haben.

        Nostradamus: Okkulte Prophezeiungen – Bistum Trier
        Seine Vorfahren waren wahrscheinlich spanische Juden. Der Vater trat zum katholischen Glauben über. Nostradamus studierte zunächst in Avignon antike …

        Merkelwürdig, wenn iCH Spanien höre denke iCH immer an die SchädelMänner und die Templer-Yuden – die beiden MilitärOrden des VatiKHANs.

        Irlmeier prophezeit dieses:
        https://germanenherz.files.wordpress.com/2018/08/aalois-i.jpg

      • Nylama und Terminator: Allerdings hatte Nostradamus was die Invasionsströme (Flüchtlingsströme sollte man das nicht nennen) recht. Er hat auch prophezeit, dass Frankreich islamisch werden wird.

      • @ Nylama
        zu Nostradamus
        dieser Wahrsager ist zwar Weltberühmt, weil man seine “verschlüsselte” Wahrsagerei jeweils in div. jahrhunderten immer den Gegebenheiten anpasste. Da was man dringendst gesucht hat und was passen sollte wurde mit der “Enigma Entschlüsselungsmaschine” einfach passend gemacht.

        Der Krake Paul vor Jahren schon mal in Germany während div. Fussball WM als Orakel eingesetzt um den Matchgewinner zu erraten hatte auch Treffer. Vielleicht geht der auch mal als Wahrsager in die Geschichte ein.

        Kennen Sie den Nostradamus Schlüssel wie seine finsteren Botschaften angegeblich entschlüsselt wurden ? Habe mal Mr. Google gegoogelt–>
        http://nostradamus-prophezeiungen.de/seminar1/der_nostradamus-code.html

        Zitat. Hier wird nun erstmalig der Nostradamus-Code öffentlich im Internet vorgestellt.
        Zug um Zug, dass es jeder verstehen kann. Und so klar und deutlich, dass auch
        jene Nostradamus-Forscher, die ich seit Jahren mit Andeutungen auf das Nos-
        tradamus-Geheimnis zu führen versuchte, sich nun hoffentlich ernsthaft damit
        auseinander setzen und ihre eigenen (zuweilen völlig obskuren) Gedanken
        einmal für kurze Zeit beiseite schieben…

        Übrigens…. 2019 soll es lt. Nostradumus Entschlüsselungs- Interpretation einen >Polsprung< geben.

      • @Schwabenland-Heimatland

        Die gab es ja auch mal.

        Sie sagte 9/11 vorher Blinde Seherin Baba Vanga prophezeit Schreckliches für 2019
        27.12.18, 20:30 Uhr

        Die bulgarische Wahrsagerin Baba Vanga (†85) gilt als eine der größten Wahrsagerinnen aller Zeiten.

        Vor ihrem Tod im Jahr 1996 machte die damals 85-Jährige noch einige Vorhersagen, die mittlerweile eingetreten sind.

        Baba Vangas unglaubliche Trefferquote
        So sagte Baba Vanga zum Beispiel voraus, dass der 44. Präsident der USA ein Afroamerikaner sein würde. Damit behielt sie Recht, denn im Jahr 2009 wurde Barack Obama (56) der 44. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

        Außerdem prophezeite sie die Terroranschläge vom 11. September 2001, die Verbreitung des IS-Terrors in der Welt sowie den Brexit. Baba Vanga sagte auch den Tsunami in Ostasien 2004 voraus.

        Vorhersagen für 2019

        Für das Jahr 2019 traf Baba Vanga, die als „Nostradamus des Balkans” bekannt wurde, ebenfalls Vorhersagen. Das berichtet die britische „Mirror”. Und laut Baba Vanga soll das Jahr schrecklich werden.

        So sagte sie etwa vorher, dass ein Mega-Tsunami Asien heimsuchen soll – ähnlich wie der, den sie damals für 2004 vorhersagte. Er soll Pakistan, Indien, China, Japan, Indonesien und sogar Teile Alaskas treffen. In Russland soll im nächsten Jahr außerdem ein Meteorit auf die Erde einschlagen.

        In Europa breche die Wirtschaft zusammen, meinte Baba Vanga weiter. Vielleicht als Folge des Brexits. Im März wird Großbritannien die EU verlassen.

        Trump und Putin müssen angeblich um ihr Leben fürchten
        Auch zwei Politiker müssen laut der Seherin um ihr Leben fürchten: der russische Präsident Wladimir Putin soll Opfer eines Anschlags werden. Der Attentäter solle aus seinem inneren Zirkel kommen. Ob Putin den Anschlag überleben soll, lässt die Vorhersage offen.

        Und auch US-Präsident Donald Trump hat Grund zur Sorge: Eine mysteriöse Erkrankung werde ihn plagen, so soll es in der Prophezeiung heißen. Übelkeit und ein Hirnschaden sollen die Folgen sein, dazu komme ein Hörsturz mit anschließender Taubheit. Ein Familienmitglied Trumps soll zudem in ein Autounfall verwickelt werden.

        Viele Vorhersagen trafen nie ein
        Baba Vanga wurde als Vangelia Gushterova geboren, wurde mit zwölf Jahren sehbehindert. Sie machte Hunderte von Vorhersagen, von denen aber viele nie niedergeschrieben wurden. Weltweit bekannt wurde sie, als sie 2000 den Untergang des U-Bootes Kursk vorhersagte.

        Doch natürlich glauben auch viele, dass das alles Hirngespinste sind. So sagte sie etwa auch, dass die Menschheit ab 2010 Opfer eines Atomkriegs wird. Das etwa ist glücklicherweise nie eingetroffen.

        (mg)

        https://www.mopo.de/news/panorama/sie-sagte-9-11-vorher-blinde-seherin-baba-vanga-prophezeit-schreckliches-fuer-2019-29400832

        Gruß Skeptiker

    • Die Heilige Schrift sagt selbst dazu: Ihr Maß ist länger als die Erde und breiter als das Meer. Die Geheimnisse der Thora enthüllen sich in den Auslassungen der Buchstaben.“ (Jeffrey Satinover, a.a.O., Seite 81 f.)
      Von diesen Möglichkeiten dürfte auch der weise Jude Michael Nostradamus gewußt haben, der als größter Seher aller Zeiten in die Geschichtsbücher eingegangen ist. Weltweit berühmt wurde er durch seine in Reimform abgefaßten Vorhersagen, die er im Jahre 1555 unter dem Titel „Centurien“ herausgab. Da Nostradamus praktisch sein gesamtes Werk zerstückelte und mittels eines unbekannten Schlüssels neu zusammen – setzte ist es kaum möglich, das Beschriebene vor seinem Eintreffen zu deuten, was dazu führte daß der „Meister der Prophetie“ immer wieder in Zweifel gezogen wurde.

      Daß sich jedoch hinter der prosaischen Aneinanderkettung scheinbar unzusammen – hängender Sätze mehr verbirgt als leere Luft, zeigen die von Nostradamus unverschlüsselt belassenen Vorworte, die den Centurien voranstehen.

      So schrieb er in seiner „Vorrede an Heinrich den Glücklichen“ über das Schicksal Rußlands, von ihm das „Gebiet des Attila und Xerxes“ genannt:

      (Persien, in dem einst der König Xerxes regierte, wurde zu Lebzeiten des Nostra – damus von den Mongolen beherrscht. Daneben war Persien der einzige Gesamt – staat neben Rußland, der – wenn auch nur vorübergehend – unmittelbar nach der
      Oktoberrevolution an eine kommunistische Regierung fiel.)

      „Es folgen extreme Änderungen, vor allem die Umgestaltung der König – reiche. Die Erde wird gewaltig beben, zugleich aber wird mit der Vermehrung des neuen Babylons die elende Tochter emporwuchern durch die Greuel des ersten Brandopfers, doch wird sie nur 73 Jahre und 7 Monate bestehen.“

      Es dürfte klar sein, von welchen Zusammenhängen hier die Rede ist. Die bebende Erde und das erste Brandopfer bezeichnen den ersten Weltkrieg, die Umgestaltung der Königreiche deuten die europäischen Revolutionen der Jahre 1917/18 an, die elende Tochter ist der Kommunismus, der im Oktober 1917 in Rußland die Macht ergriff und im Mai 1991 durch die Absetzung Gorbatschows sowie die Einführung des demokra – tischen Präsidialsystems aus allen Ämtern gejagt wurde – nach 73 Jahren und 7 Monaten.

      Ein Wunder? Natürlich nicht! Die vermeintlich gottverliehene Befähigung des Nostra – damus hatte einen durchaus weltlichen Hintergrund: Des Rätsels Lösung liegt in der Kabbalistik, die in der Familie des Meisters in hohem Ansehen stand. Wie Nostradamus selbst in einem den ersten sieben Centurien vorangesetzten Brief an seinen Sohn Cäsar kundtut, überfiel ihn beim Lesen okkulter Schriften, die er dem Feuer übergab, die erste Inspiration. Flammen des Geistes erhellten das ganze Haus; plötzlich hatte er die Fähigkeit, Ereignisse der Zukunft zu „erkennen“ und niederzuschreiben. („Die großen Weissagungen des Nostradamus – Prophetische Weltgeschichte bis zum Jahr 2050“, übersetzt und gedeutet von N. Alexander Centurio, Turm Verlag, Bietigheim/Württ. 1977, Seite 13 und 16f.)

    • Die „ Kabbala “ (hebr. „Überlieferung“) stellt angeblich eine von Gott selbst überbrachte tiefere Erkenntnis der im Gesetz verborgenen Geheimnisse dar, die von Moses an durch auserlesene israelitische Geister als Tradition neben der Schrift weitergegeben worden sei. Fakt ist, daß sich diese ursprünglich nichtjüdische Geheimlehre in vielen Bereichen der Buchstaben- und Zahlenspielerei verschrieben hat.

      (Das hebräische Geheimwissen entwickelte sich ganz zweifellos vor einem fremd – kul tischen Hintergrund – während der ägyptischen und babylonischen Gefangen – schaft, als jüdische Priester bei den damals fortgeschrittensten Völkern der Alten Welt studierten. Gerade Babylonien bildete seinerzeit den Sitz sanskritischer Literatur und brahmanischer Gelehrsamkeit. Hier bewahrten die Chaldäer mit dem geheimnisvollen „Buch der Zahlen“ die Spitze esoterischen Wissens. Dieses erstaunliche Werk, welches mystische Riten, Anrufungen übernatürlicher Kräfte, die Wissenschaft der Zahlen, Astrologie und ähnliches mehr beinhaltet, machten die mosaischen Neueingeweihten nun zur Grundlage ihrer jüdischen Geheimlehre, eben der Kabbala. Das echte chaldäische „Buch der Zahlen“ befindet sich – offiziell verschollen – heute im Besitz einiger persischer Sufis.)

      Das innerste Kernstück dieses Weistums ist die Erkenntnis, daß es Codes in der Thora gibt, mit der sich der geheime Sinn der Bibel entschlüsseln ließe. Kabbalisten als Träger und Wahrer der Geheimnisse
      🙁
      heute im Besitz einiger persischer Sufis ”
      würde erklären warum die BabYlonier schon seit 2500 Jahren im Krieg mit Persien sind.

      https://bildluegenpresse.wordpress.com/2018/08/17/der-laengste-konflikt-in-der-weltgeschichte-ist-auch-heute-noch-die-wurzel-des-krieges/
      https://www.dylanlouismonroe.com/uploads/3/1/1/0/31103457/published/baal-map-01.jpg
      https://bildluegenpresse.wordpress.com/2018/08/28/alle-3-abrahamitischen-religionen-basieren-auf-dem-baalismus/

      Es gibt Bücher, die beschreiben die Sumer und die Chaldäer BabYlons hätten ihr GeheimWissen und ihre AstronomieKenntnise von den Nephilims.

    • Nylama: “Betrunkener – und dann noch in Berlin-Wedding?!” –

      Ja, wenn es ein Deutscher gewesen wäre, hätten wir das erfahren. Da wäre in den Print-Medien in jeder Zeile mindestens ein Mal gestanden, dass der “Betrunkene” ein Deutscher war und der Klarname wäre auch genannt worden. Es hätte sicher kein verpixeltes Bild dieses Deutschen gegeben.

      “Man” hat uns schon zu oft belogen!

      • @ Toni von der Alm
        Entweder wars wieder mal ein Einzelfall eines psychisch kranken Refugee und kein Terrorhintergrund, oder aber Rudi Ratlos ein “Deutscher mit rechtsradikaler Gesinnung”, oder aber ein betrunkener Pole vom Scheitel bis zur Sohle, denn die mopsen immer die BMWs. Oder wars ein Türke von Neukölln die fahren alle BMW.- Allerdings erst ab dem 5er aufwärts. Bar bezahlt.
        Ich denke es wird diesmal auf einen Polen geschoben. Schließlich hat Polen ja auch Stress mit den Feudal Fürsten der EU und Frans Timmermanns.

        —> Übrigens TOP AKTUELL- das Phönix Fernsehen- die Volksberieselungs- Gemeinschaftseinrichtung von ARD und ZDF betrieben- weist seit heute Abend alle halbe Stunde schon mal auf seine Doku mit entsprechenden Kommentar und Trailer Einspieler von Erfurt hin:
        grölende Neo Nazis hätten u.a. mit “Ausländer raus” einen jüdischen Gastwirt in Berlin mit Wurfgeschossen überfallen-
        kommenden Donnerstag auf Phönix- –> 20.15 Uhr
        der “Antisemetismus Report.”
        Ist das wirklich die Wirklichkeit so wie die tausend “Einzelfälle” des Islamterrors?

        https://www.tvtoday.de/programm/standard/sender/phoen.html

        Oder hat Phönix sich auch noch nie Gedanken gemacht, wie längst die Wirklichkeit hinter der Wirklichkeit aussieht? —> NZZ 1.11.18
        Der Psychologe und Islamismusexperte Ahmad Mansour sagt den Deutschen, was sie nicht gerne hören wollen und der Islam schon gar nicht:
        Zitat: (..) “der Antisemitismus bei einem Teil der Migranten ist seiner Ansicht nach Ausdruck einer gescheiterten Integration in Deutschland. Man lasse muslimischen Zugewanderten ihren Antisemitismus quasi als Folklore durchgehen oder verharmlose ihn als Ausdruck des schwelenden israelisch-arabischen Konflikts.(,,)

        https://www.nzz.ch/international/ahmad-mansour-provoziert-die-deutschen-er-haelt-ihre-toleranten-integrationskonzepte-fuer-untauglich-ld.1430772

        https://www.phoenix.de/sendungen/ereignisse/phoenix-plus/antisemitismus-in-deutschland-a-262242.html

    • immerhin war es ein betrunkener. Sonst “fährt” ja immer ein “auto”.

      denke manchmal das es schon überall selbstfahrende autos gibt 😉

  32. artikel:
    ……..Die Islamisierung wird nun endgültig manifestiert. ….

    ——————–

    solche sätze find ich immer so niedlich.
    Zwar kann man sich auf dem weiten tiefsten land abends noch auf deutsch unterhalten und hört auch vorwiegend deutsche sprache.
    Aber in den städten ist das doch schon lange nicht mehr der fall. wer sich rglm auf der strasse und nicht vor der glotze oder teuren “ausländer”-restaurants aufhält wird es schon bemerkt haben.

    das schönste an der sache ist, das wir mit den neusten merkelgästen zahlenmässig nicht ganz unerheblich erfahrene krieger geschenkt bekommen haben. deren oberstes gesetz wird auf generationen hinaus der schariakoran sein.
    Das haben die linksrotgrünen nur noch nicht begriffen.

    und genau darauf freue ich mich.
    meine links-rot-grünen freundinnen schimpfen zwar was die kante hergibt. aber wenn ich was sage, dann sagen diese vorw damen “ach sollen wir etwa die afd wählen”. Darauf sage ich dann so etwas wie “neee, die haben haben ja in den letzten 10 jahren deutschland kaputt gemacht”. dann ist ruhe! Fakt ist: den sarkasmus begreifen die einfach nicht. dazu sind die zu blöd. Meine erfahrung zeigt, dass die dann noch mindestens 3 jahre brauchen um zu begreifen.
    leider ist der zeitverzug das grosse problem.

    in 3 jahren haben wir weitere 1,5 – 3 mio neue merkelgäste. Die hier geborenen nachfolgemigranten nicht mitgerechnet.

    ps: bei der islamkonferenz in 2011 sprach man von 7% moslems(habe ich pers gelesen. Die seite ist leider schon lange gelöscht). MMn sind es seit dem 2011 etwa 2 oder 3 moslems mehr geworden. So etwa 2014 habe ich mal 12% errechnet. seit 2015 sind 2-3 mio geholt worden, was allein mindestens 3% ausmacht.
    dann ist die offizielle ausländerzahl(wohlgemerkt reine ausländer) schon 2015 bei 20% gelegen.

    –> für selbstdenker erinnere ich an die KIP-Formel. Wobei die fertilitätsrate der deutschdeutschen bei etwa 0,5, erdgeschichtlich somit bei -0 liegt.

    traurige fakten, aber fakten.

  33. zur muschifinanzierung:
    selbst wenn nun alle deutschdeutschen(nur wenige musels werden es tun) die moscheen finanzieren, so werden sie trotzdem vom islamkloran gesteuert. Das ist nunmal fakt bis in alle ewigkeit.
    neulich hat das sogar mal bei einer moscheeeröffnung(war früher eine kriche und wurde umgebaut) der musel direkt dem deutschen pfaffen so ins gesicht gesagt und der deutsche pfaffe hat nur gelächelt. vermutlich war der in gedanken schon bei seinen kleinen jungs.

    Zusätzlich werden bei moscheen auch sozialwohnungen schon seit jahren mit fest eingeplant.
    das bedeutet: das dort grundsätzlich islamische bewohner reinkommen die grundsätzlich die miete vom jobcenter bekommen.
    es ist mal eine moschee durchgerechnet worden. sozialgeld + landes und bundeszuschüsse. Bis auf ganz wenige taler finanziert die sich fast ausschliesslich durch deutsche steuergelder.

    es soll deutsche frauen geben die da auch noch spenden.

    • Bärbel: Was sich in unserem Land schon seit Jahren bezüglich Islam abspielt ist unter aller Sau. Ich habe noch nie nachvollziehen können, dass so eine Menschen und Tiere verachtende Ideologie, die sich Islam nennt, so derart bei uns hochkommen konnte.

    • Bärbel,
      Ihre Schreibe gefällt mir !

      Ich freue mich auch diebisch drauf, wenn diese blinden Hühner hier endlich ihr Fett wegkriegen.
      Möglichst so Hautnah, dass ihnen gar keine Chance bleibt nicht mitzukriegen wo ihr Denkfehler lag.

      Ehrlich gesagt, ist die Aussicht auf meine fulminante Schadenfreude das Einzige was mich noch aufrecht hält. Ich will das Theater auf keinen Fall verpassen. Es wird mich für vieles entschädigen.

      Schlimm, aber die Wahrheit.

      • @ Mona Lisa sagt:
        30. Dezember 2018 um 02:23 Uhr

        ihr Fett wegkriegen.
        Möglichst so Hautnah, dass ihnen gar keine Chance bleibt nicht mitzukriegen wo ihr Denkfehler lag.

        ——————————-

        problem:
        – selbst wenn die die zeit kriegen, kriegen die meisten es nicht mit, da der iq fehlt.
        – viele werden es sogar gut finden.

        eine meiner linksrotzgrünen freundinnen meinte doch tatsächlich “wir haben ja auch viel schuld auf uns geladen”
        sie selbst ist ein liebe und immer freundlich. Aaaaaber sie fühlt sich schuldig!!!!!!!!

        Das ist der unterschied. ein musel dagegen sticht dir ein messer ins kreuz und beschwert sich bei der eintreffenden polizei das das messer schmuzig gemacht wurde. Nachdem er dann max 3 jahre im knast war, ist er in der ganzen stadt als türsteher o.ä. gefragt und bekommt in jedem dönerladen sein essen auf kosten des hauses.(selbst erlebt!)

        ps: fällt mir gerade ein. neulich habe ich polizisten gesehen die an musels ran gehen mussten. der witz, die polizisten waren dermassen angepisst, das ich es lustig fand. Nur gnade dem nächsten deutschdeutschen fahrradfahrer den die anhalten. da wird dann das ego wieder aufgebaut. Geht ja auch einfach :-)))

        pps: Habe neulich einem fahrradfahrer der vom polizisten gefickt wurde, meine zeugenaussage(details egal) angeboten. darauf der deutschdeutsche radfahrer: “egal, jetzt habe ich es schon zugegeben”. Lach… Mit 90,- war er dabei. Da habe ich auch nur gedacht “du depp, dann zahl” Das mit der köterrasse hat wohl einen grund :-)))

    • Mona Lisa und Bärbel: Warum halten dann die Polizisten nicht zusammen? Warum jagen sie ihre “Führungskräfte” die an ihren Schreibtischen sitzen und sie verarschen weg?
      Was die Messermorde, die Vergewaltigungen usw. angeht: Die Mörder und Vergewaltiger bekommen in erster Linie von ihren Anwälten gesagt, was sie tun und sagen müssen, damit sie möglichst billig davonkommen.
      Und sollte es wirklich härter zur Sache gehen, dann stehen unsere grün-linken Gutmenschen vor den Gerichtsgebäuden und sorgen dafür, dass möglichst eine Bewährungsstrafe für den Angeklagten herauskommt – wenn ein Freispruch nicht möglich ist.
      Und diese links-rotz-grüne Freundin ist keine Liebe, denn wer dauernd so einen Schwachsinn wie “wir haben auch Schuld auf uns geladen” von sich gibt, ist schon so gehirngewaschen, dass diejenige Person damit übelste Verbrechen krimineller Ausländer entschuldigt. Da muss man sofort einhaken: “Welche Deutsche haben wann welche Schuld auf sich geladen? Bitte real Namen, Daten, Hintergründe nennen!” Mal abgesehen davon, rechtfertigt “nicht vorhandene” deutsche Schuld keine üblen Straftaten zumeist illegal eingewanderter Krimineller und Schmarotzer.

  34. Abgeschobener Kameruner ist wieder in Deutschland

    Ein Mitorganisator der Asylbewerber-Demo in der LEA Ellwangen Anfang Mai ist wieder in Deutschland. Der Mann aus Kamerun war im Juni nach Italien abgeschoben worden.

    https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/lea-ellwangen-kameruner-asylbewerber-ist-zurueck,lea-ellwangen-kameruner-asylbewerber-ist-zurueck-100.html

    Nur Jeder Dritte will, dass Merkel früher geht
    https://de.sputniknews.com/politik/20181229323443233-jeder-dritte-will-das-merkel-scheidet/

    Und das manipulative Theater geht weiter :

    Kramp-Karrenbauer populärer als Merkel – Umfrage
    Dies berichtet „Der Spiegel“/ Der luegel .

    https://de.sputniknews.com/politik/20181229323442148-kramp-karrenbauer-umfrage-merkel/

    Wer die Medien besitzt die Macht .

    • jetzt weiss ich auch warum alle deutschen mit dem buss fahren sollen. die brauchen die feinstaubzertifikate um braunpigmentierte supermenschen einzufliegen.. Vorher natürlich ausfliegen :-))))

  35. Ein Hoffnungsschimmer ?

    “Wenn’s knallt, werden es keine Böller sein” – Gelbwesten kündigen massive Proteste zu Silvester an

    Nach wochenlangen Protesten der Gelbwesten in Frankreich hat Premierminister Philippe eine “Rückkehr zur Ordnung” gefordert. Zwar waren die letzten Demonstrationen weniger zahlreich, dennoch wurde nun über einen Tweet für den 31. Dezember zu neuen Protesten aufgerufen.

    https://deutsch.rt.com/europa/81760-wenns-knallt-werden-es-keine-boeller-sein-gelbwesten-kuendigen-proteste-zu-silvester-an/

    • die böllersache ist doch nur ablenkung. dann ist in den polizeiberichten und medien kein platz mehr für muschigrabscher.

      …….oh oh, rettungsdienst von deutschen böllern angegriffen …… Blondine von rakete deutscher herstellung angegriffen worden. Kameruner warf sich unter einsatz seines lebens vor sie ……. und so was ähnliches…. :-))))))

  36. Die Regierung hat also wieder einmal nur Nebelkerzen angezündet , betreffs der Moscheen-Steuer – das Neueste dazu aus dem Kalifat Germanistan

    vermeldet

    https://www.journalistenwatch.com/2018/12/29/moscheen-steuer-wieder/

    und im Text :

    „Es dürfte jetzt wichtig sein, bei allen in Deutschland lebenden Muslimen eine solche Spendenbereitschaft zu stärken“, so Arif weiter. Hingegen hält es die Türkische Gemeinde in Deutschland für derzeit kaum möglich, eine öffentliche Diskussion über die Finanzierung hiesiger Moschee-Gemeinden zu führen. Als Grund dafür nannte deren Bundesvorsitzender Gökay Sofuoglu, „dass die Islamdiskussion in Deutschland so polarisiert ist, dass derzeit keine Sachdiskussion möglich ist“.

    Umso wichtig aber sei nun die Deutsche Islamkonferenz, um auch über Finanzierungsfragen „mit allen möglichen Ansprechpartnern zu diskutieren“, sagte Sofuoglu der „Welt am Sonntag“. Eine Moschee-Steuer lehnte auch Sofuoglu ab, weil eine solche Steuer „nicht der Praxis in der islamischen Welt“ entspreche.

    Die Regierung hat also wieder einmal nur Nebelkerzen angezündet, weil nun deutlich wird, dass sie überhaupt keinen Überblick über die Finanzierung der Islamisierung hat. Doch diese wird sie auch nicht mit irgendwelchen neuen Gesetzen erhalten. Dazu sind die Strategen viel zu trickreich und Lücken wird es immer geben.

    • Wieso verschweigt der verehrte Herr Sofuoglu, dass es in vielen islamischen Staaten eine sogenannte Ungläubigensteuer gibt? Ja das ist kein Witz, vor allem in arabischsprechenden Staaten!

  37. Ich möchte nun einmal eine Bitte äußern. Wo gibt es Videos, Medienartikel, (kein Spiegel ) Unterlagen, oder eine Bestätigung des “auswärtigen Amtes”, der US- Botschaft, und / oder anderer, das dieser Obama sagte, das Deutschland bis 2099 besetzt sei.

    Und, dieser Mann hat viel gesagt, wenn er das überhaupt richtig vom Teleprompter ablesen konnte. Die Frage ist, hat die Aussage stattgefunden, worauf basiert diese, wenn überhaupt, welches, oder was für ein Deutschland, hätte er damit meinen können, und warum ist eine Aussage eines Obama wichtiger, als der Wille von 82 Millionen Menschen?

    • https://i.ytimg.com/vi/XtA9o6IQSo4/hqdefault.jpg

      Also sind wir noch besetzt, und das kostet uns jährlich sage und schreibe geschätzte 30 Milliarden Euro pro Jahr. Wir erinnern uns, dass unser Bundeshaushalt bei bei etwa 320 Millarden liegen, also fast jeder 10 Steuereuro wird dazu verwendet, dass sich unsere Besatzer hier aufhalten. Und das sind noch immer fast 100.000 Soldaten mit reichlich Material (siehe für 2014, allerdings wird in 2015 von nur 30.000 US-Soldaten gesprochen). Da könnte man so manche Straße mit pflastern und auch das hässliche Hartz IV (siehe) beerdigen. Übrigens werden die Kosten seit 1955 nicht mehr als Besatzungkosten ausgewiesen sonder als Kosten für die NATO-Partner. Das ist sich auf Wikipedia dann so:

      2013 wurden im Bundeshaushaltsplan für Lasten im Zusammenhang mit dem Aufenthalt bzw. Abzug von ausländischen Streitkräften noch 56,1 Mio. Euro ausgewiesen.

      https://faszinationmensch.files.wordpress.com/2016/07/kanzlerakte.jpg

      -https://faszinationmensch.com/2016/07/29/besetztes-deutschland-warum-deutschlands-souveraenitaet-immer-noch-eingeschraenkt-ist/

      Zur BRiD BesatzerRepublik in Deutschland gabs viele Infos im HonigMann-Blog

      Gerd-Helmut Komossa über Kanzlerakte und Deutschland im Griff der USA
      -https://www.youtube.com/watch?v=imwEQl2JS6g

      Der geheime Staatsvertrag von 1949 – Sommers Sonntag 20
      -https://www.youtube.com/watch?v=d57Sz5w-c80

      Merkelwürdig : auch die BesatzerLänder sind besetzt und merken es auch nicht 🙂

      MerkelHAFT : Auch der jüd. MuslimNeger schwörte auf die Vereinigten Staaten (Firma / Companie) und nicht auf das Land ( von Amerika),
      wahrscheinlich auf einer FreimaurerBibel wie viele anderen U$-GeschäftsFührer vor ihm auch.

      Alle Fakten und Quellen in den BildDungs-Blogs abgleichen.

      AchJa, in einer Demokratie sind alle GeheimAbsprachen, Verträge und Gesetze UNGÜLTIG !

    • Fakt ist: Obama hat gar keine Rede in Ramstein gehalten.

      http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2016/02/18/obama-in-ramstein-2009-deutschland-ist-ein-besetztes-land-und-wird-es-bleiben/

      Im Artikel steht alles drin.
      Auch zur Souveränität der BRD.

      Kleiner Textauszug:

      Deutschland ist ein besetztes Land, ein in den Westen gewaltsam eingehegter Staat, weil das Bündnis Russland-Deutschland die Vorherrschaft der anglo-amerikanischen Seemächte bedrohen könnte.

      Darum geht es, so Stratfor, seit 1871, und um dieses Bündnis zu verhindern, habe man 3 Kriege geführt: 2 Weltkriege und einen Kalten Krieg.

      Deutschland ist daher faktisch ein besetztes Land, und wird das auch bleiben. Aber gesagt hat der Obama das nicht… Merkel weiss das auch so.

      • @Bichler

        Das würde ja sehr merkwürdig sein, das Obama dies nie gesagt hat.

        Besetztes Deutschland und Obama bestätigte es am 5. Juni 2009 in Ramstein

        https://youtu.be/vqpbjf0zKvw?t=3

        ==================

        Das ist das hier wohl auch alles eine Fälschung?

        Ex-Präsident Obama sagte bei einem Besuch auf der Ramstein Air Base zu seinen Soldaten: “Deutschland ist ein besetztes Land und wird es auch bleiben” (bis 2099) die US Besatzung Deutschland hält laut US-Kanzlerakte bis ins Jahr 2099 an. Wenig bekannt ist der Umstand, daß Deutschland an den Reparationszahlungen für den ersten (!) Weltkrieg noch bis 2020 zu zahlen hat: Obwohl die Frage der deutschen Kriegsschuld bis heute umstritten ist, wird Deutschland als Kriegsverlierer (nicht –beginner!) bis 2020 zu Zahlungen verpflichtet.

        Hier findet man noch ganz andere Aussagen.

        Hier ein Bild.
        https://wahrheitinside.files.wordpress.com/2016/01/besatzungsdeutsche-24-vertrag.jpg

        Und hier ganz viel.

        https://wahrheitinside.wordpress.com/2017/04/19/kein-friedensvertrag-fuer-deutschland-russland-wollte-einen-friedensvertrag-mit-deutschland-schon-1952-usa-die-alliierten-waren-dagegen/

        Gruß Skeptiker

      • Einfach den von mir verlinkten Artikel lesen.
        Da steht alles drin.

        Weshalb lesen die Leute nur die Überschrift ?
        Verstehe ich nicht.
        Das ist keine ernsthafte Herangehensweise.

        Ist man aber leider gewohnt bei den Reichsbürgern, den “die BRD ist eine GmbH”-Propagandisten. Die haben keine Ahnung, kein Interesse an den Fakten, sondern wiederholen wie Roboter die falschen Behauptungen und glauben sie dann.

        Zur “Souveränität” von Staaten habe ich schon oft meine Meinung gesagt.
        Es gibt sie in der Praxis nicht.

        Nehmen wir mal die USA.
        Super Verfassung ? Klar doch, von Freimaurern entworfen, muß doch gut sein, oder ?

        Doch halt, wer regiert denn die USA in Wirklichkeit ?
        Der militärisch-industrielle Komplex.
        Die City of London.
        Chabad Lubawitsch.
        Die Illuminaten ( Dr. Henry Makow liegt da richtig
        https://henrymakow.com/deutsche/2018/10/07/wir-kontrollieren-sowohl-links-als-auch-rechts-kuhn-loeb-bankier/ )

        Auf gar keinen Fall regiert dort das Volk, der Bürger hat nichts zu melden.
        Genauso wie bei uns auch.

        In Frankreich regieren die Freimaurer seit der französischen Revolution, die sie über Jahrzehnte geplant, organisiert und gesteuert haben.
        Das Volk hat dort nichts zu melden.

        Die Liste ist so lang, wie die angeblich “souveränen Staaten” auf der Erde.
        Nirgendwo hat der Bürger etwas zu melden.

        Durch die Wahlen hätte er Macht.
        Deshalb sorgen die Machthaber dafür, daß die Massen jene Parteien wählen, welche von ihnen gewünscht sind.

        Die AfD ist da eine Ausnahme.
        Da sind die Bürger drin, die endlich gehört werden wollen.

        Deshalb wird die AfD auch mit allen Mitteln bekämpft.
        Auch mit Leuten, welche dafür werben, nicht wählen zu gehen.
        Und von Leuten, welche eine “Verfassung” erarbeiten wollen, obwohl wir eine sehr gute Verfassung haben, die leider nicht eingehalten wird.

        Deshalb wähle ich die AfD und werbe für die AfD.
        Die einzige Partei, die Deutschland retten will.

      • Doch halt, wer regiert denn die USA in Wirklichkeit ?
        Der militärisch-industrielle Komplex.
        Die City of London.
        Chabad Lubawitsch.
        Die Illuminaten ( Dr. Henry Makow liegt da richtig

        Ist man aber leider gewohnt bei den Reichsbürgern, den „die BRD ist eine GmbH“-Propagandisten. Die haben keine Ahnung, kein Interesse an den Fakten, sondern wiederholen wie Roboter die falschen Behauptungen und glauben sie dann.

        ——————————————————————————————————–

        Werter Bichler

        Eigentlich wollte ich mich hier bei MM nur noch als stiller Leser beteiligen, und lernen.
        Doch ist das manchmal nicht einfach einen guten Kommentar unkommentiert sein zulassen.

        Zum Beispiel nun Ihr sehr guter Kommentar der mich anspricht.

        Ja da haben Sie völlig recht mit all diesen Hinntergrundheinis die wo da die Fäden ziehen und da könnte man noch einige Mehr nennen.
        Und all diese “Sau(g)bären Herren“ , so wie einige “Sauberen Damen“ und der “Oberste Kopf“ der über alldem steht, bekommen ihren verkommenen Hals nicht voll genug, wollen die TOTALE Kontrolle über der gesamten Menschheit.

        Kontrolle ist eine Illusion!
        Sie hat stets ein Verfalldatum.
        Alles liegt im Wandel und nichts bleibt wie es ist.

        Doch all das begreifen diese “Oberen Schwerstverbrecher der Menschheit“ durch deren absolute GIER, mitnichten.

        Millionen gar Milliarden von Menschen stürzen diese VERKOMMENEN VERDERBTEN ins verderben.
        Und was sie nicht schon alles ins verderben schickten.

        Das Karma(Ursache+Wirkung) wird diese Unmenschen sie allesamt früher oder später besuchen.

        Genau all diese von Ihnen genannten und noch andere, nenne ich DIE VÄTER ALLER KRIEGE die wiederum abstammen von den Vätern aller Kriegen, ein andauernder Kreislauf.

        Das muss hier und jetzt enden!
        Und das wird es, da bin und bleibe ich zuversichtlich, denn den Teufel an die Wand zu malen kann ich dann immer noch hinterher.

        Was diese von Ihnen sogenannte Reichsbürger sind, weiß ich jetzt eigentlich gar nicht.
        Ich glaube zu meinen das der Inzuchts-schräuble mal irgendwas zu diesen Thema erwähnte und danach müssten wir eigentlich alle Reichsbürger sein, ich kann mich natürlich auch täuschen.

        Was ich damit auch sagen möchte, man versucht nach der wahrlichen Wahrheit zu suchen und das ist wahrlich nicht einfach, da wird man ja so richtig belesen 😉
        Ich versuche begriffe wie: Propagandist und Verschwörungstheorie auszublenden, denn ich sehe mir beide Seiten an und vielleicht auch noch eine “Dritte“.
        Und komme danach zum Ergebnis das in diesem unseren Heimatland sehr vieles im Argen liegt und stelle fest das es bei allen beteiligten stets beiderseits sehr gute Argumente gibt.

        Naja, unfehlbar sind wir weiß Gott alle nicht.

        Prüfe alles und behalte das Beste oder in diesem Falle eher schlechtes?
        Naja, so richtig rund läuft ja gar nichts mehr in unserem Land von daher, eher schlechtes.

        Es ist so verdammt viel Verwirrung in all den vielen Informationen, dass ich manchmal denke das ich gar nichts weiß, doch eins weiß ich gewiss vieles läuft völlig falsch in diesen unseren Heimatland.

        Lieber Bichler, wie halten Sie das nur aus da wo Sie sind?

        Es reicht mir schon bei mir hier 😉
        Aus Protest habe ich bereits zwei Rote und Gelbe Westen vor meinen Fenstern hängen.

        Das traurige, diese Westen flattern einsam im Wind vor sich hin und sehnen sich nach Zusammenhalt und Mitmenschen mit Gerechtigkeitssinn, Fehlanzeige!,
        denn Dschungelcamp, Fußball & Co sind sicherlich wichtiger.
        Leider!
        Noch…

        Und machen Sie sich hier nicht so rar werter Bichler, man liest gerne Ihren Kommentar 🙂

        Ich wünsche Ihnen und uns allen, auch der AfD die ist schon ok, ein besseres und erfolgreiches 2019.
        Frieden, Gesundheit und ein langes Leben, mit Gottes Segen auf all unseren Wegen.
        (Upps! Hoffentlich kommt jetzt nicht gleich der liebe biersauer und liest mir gleich die Leviten 🙂 )

        Und die Liebe AfD, was ich so sehr genieße ist, wenn sie im Bundestag dem ganzen Verbrecherischen verkommenen Altparteien Abschaum, eloquent und gelassen die Wahrheit entgegen hält und all diese Suppenkasper stets cholerisch herumflippen und merken nicht einmal wie die Welt sie dabei beobachtet.

        Also ich würde mir dabei ziemlich bekloppt vorkommen.

        Das wird sicherlich noch lustiger werden wenn die AfD dann noch einen Gang mehr hoch schaltet.
        Das muss sie.
        Stets im Rahmen des Möglichen und manchmal auch des unmöglichen.
        Der Goldene Mittelweg eben 🙂

        Mit den Besten Grüßen und Alles Gute für Sie

        Didgi

        PS.

        Vor geraumer Zeit war ich selbst bei den Indianern oder besser gesagt das was von den lieben Volk noch übrig geblieben ist zu Besuch in Kettle Point (Canada,Ontario), es war/ist ein wunderbares Naturvolk.

        Man muss sie einfach lieben ebenso die Hopi, sehr Weise Völker.
        https://kettlepoint.org/

        Sorry werter Bichler, ich weiß das Sie es nicht so gerne haben mit dem englischen, aber um die komplette Seite zu übersetzen empfehle ich den ganze Seiten Translator: https://www.giga.de/webapps/google-translate/tipps/komplette-webseite-uebersetzen-lassen-so-geht-s-online-und-kostenlos/

        Wollen wir hoffen das es uns eines nicht fernen Tages genauso ergeht…..von 60 Millionen nur noch 800 000 Seelen auf erden.
        Diese ähnlichen Parallelen…

        Stand up and fight…….denn wir haben aus der Geschichte gelernt 🙂

        Sorry das die Deutsche Übersetzung(Untertitel) im Video manchmal schwer leserlich ist.

        Ein Weiser Hopi Indianer und seine erschreckende und wahre Prophezeiung!:

      • @Bichler

        Von Marcus Püschel am 11.02.16

        “Wenn ich Merkel wäre, und weiß, da sind jede Menge Stimmen die ich nicht kriegen kann, dann mach ich mir Leute wie Ken Jebsen, die den Leuten erzählen was sie hören wollen, so ihr Vertrauen gewinnen, um dann nur einen Rat parat zu haben : Geht nicht wählen !

        Die Opposition noch vor der Wahlurne abzudrängeln, ist der eleganteste Weg sie los zu werden.
        Wahlen sind das Restrisiko der Beamtendiktatur. Viele predigen das gleiche Mantra – sie wollen deine Seele.”

      • Didgi,
        danke für die Blumen.
        Die Indianer haben sich leider schon vor Ankunft der Kolonialisten oft selbst zerfleischt, auch bei den Indianern trieb der Teufel sein zerstörerisches Werk.

        Die Webseite ist sehr schön und ich verstehe Englisch gut genug, um sie ohne Übersetzungs-Werkzeug zu lesen. Der link auf die Übersetzungsmöglichkeiten ist super, ich habe ihn mir abgespeichert.

        Nun zu den “Reichsbürgern”.
        Obwohl wikipedia oft Lügen verbreitet, sind manchmal brauchbare Definitionen zu finden, deshalb verlinke ich in diesem Fall darauf:
        https://de.wikipedia.org/wiki/Reichsb%C3%BCrgerbewegung

        Die Reichsbürger (ich kürze ab mit “RB”) sind der Meinung, daß das Deutsche Reich noch existiert, streiten sich aber trotzdem. Die einen wollen die Grenzen von 1937, die anderen die Grenzen der Weimarer Republik, und andere die Grenzen von 1871.

        Die BRD behauptet, daß sie “identisch” mit dem Deutschen Reich ist. Da sind halt große Flächen des Dt.Reiches “abhanden gekommen”.
        Die DDR hat behauptet, daß das Dt.Reich untergegangen sei.

        Wer hat nun Recht ?

        Diese Frage stellen sich die “RB” nicht. Sie denken, daß das, was auf dem Papier steht, gilt.
        Das ist naiv, um es höflich auszudrücken.
        Denn was auf dem Papier steht, bedarf der Auslegung, richtig ?

        Nehmen wir mal die Grenzöffnung durch Merkel 2015.
        Ich habe Abhandlungen von Völkerrechtlern gelesen, welche die Grenzöffnung als “legal” und “legitim” bezeichnen. Im Ernst.
        Natürlich kenne ich auch Abhandlungen von Dr. Schachtschneider und anderen Völkerrechtlern, welche das Gegenteil darüber sagen. Demnach war die Grenzöffnung illegal, war Verfassungsbruch, war kriminell.

        Und nun ?

        Ja, ich habe zusammen mit mehr als 400 anderen Bürgern Strafanzeige gemacht gegen Merkel und ihre Kumpanen im Bundestag. Die Strafanzeigen wurden von Völkerrechtlern formuliert und waren wasserdicht, so daß Merkel längst im Gefängnis sitzen müßte.
        Doch oh Schreck.
        Merkel läuft immer noch frei herum und zerstört Deutschland jeden Tag mehr.

        Wie das ?

        Gut zuhören, liebe RB, dann könnt Ihr noch etwas lernen.

        Es reicht nicht aus, daß irgendetwas auf dem Papier in einem Gesetzesblatt steht.
        Es kommt immer darauf an, wie es ausgelegt wird.

        Was dann von den Auslegungen in der täglichen Praxis gilt, ist eine Frage der Macht.

        Wer bitte repräsentiert die “Macht” im Staat ?

        Im Normalfall ist es die Polizei, die Richter, die Armee und über diesen sitzen die PO-litiker, welche als “ReGIERung” die oberste Befehlsgewalt über die Organe der Staatsmacht haben.

        Mit anderen Worten: Merkel ist die Tyrannin. Seehofer und Co. sind ihre Untertanen.
        Es regiert nur Merkel und sonst niemand.

        Was “Demokratie” genannt wird, ist in Wirklichkeit eine Diktatur.

        So sieht die Praxis aus in der BRD und in allen sogenannten “Demokratien”.

        In der BRD ist es besonders schlimm, weil die Gewalten gar nicht geteilt sind, obwohl dies im GG gefordert wird.
        http://www.gewaltenteilung.de

        Die Staatsanwälte müßten gegen Merkel ermitteln, doch genau das haben sie abgelehnt.
        Die “Begründungen” dafür sind im Internet veröffentlich worden, auch von mir.
        Diese “Begründungen” sind zwar juristisch angreifbar und sehr gute Juristen haben das auch probiert, doch die Staatsanwälte haben alle Beschwerden und Einsprüche pauschal abgelehnt, denn sie haben die Macht dazu.

        Das Ergebnis ?
        Merkel läuft frei herum.
        Obwohl sie die Verfassung gebrochen und diverse Straftatbestände verwirklicht hat und es immer noch tut.

        Das ist die Realität und nicht irgendeine “Reichsverfassung” oder eine noch zu erarbeitende Verfassung.

        Es kommt darauf an, wer die MACHT im Land hat.
        Dieser bestimmt, welche Auslegung der Gesetze gilt und angewendet wird.

        Wenn wir daran etwas ändern wollen, müssen wir an die MACHT kommen.
        Das gelingt nicht, indem wir nicht wählen gehen oder uns an einer obskuren “Verfassunggebenden Versammlung” beteiligen.

        Während Träumer und Spinner sich eine neue Verfassung ausdenken, zerstören die Altparteien mit ihren Helfern unser Deutschland.
        Und sie wurden von 87% der Wähler gewählt.

        Das sind unsere Probleme und nicht das Grundgesetz.

        Hätte die AfD im Jahr 2017 mehr als 50% der Stimmen bekommen, würde das Land heute anders aussehen.

        Deshalb ist für mich klar, wem ein Ken Jebsen oder andere Leute dienen, welche die Menschen dazu aufrufen, nicht wählen zu gehen.

      • Es kommt darauf an, wer die MACHT im Land hat.
        Dieser bestimmt, welche Auslegung der Gesetze gilt und angewendet wird.

        ———————————————

        Werter Bichler

        Ja die Macht haben eben DIE mit den “Waffen“.
        Die listige Lüge ist sehr gefährlich und sehr umfangreich bewaffnet.

        Danke sehr für Ihren guten Kommentar den ich sehr gerne gelesen und archiviere.
        Ich gestehe, gute einleuchtende Kommentare lese ich stets mehrmals.
        Denn schließlich sollte Das Gute fest sitzen.

        Zitat:
        Die Indianer haben sich leider schon vor Ankunft der Kolonialisten oft selbst zerfleischt, auch bei den Indianern trieb der Teufel sein zerstörerisches Werk.

        Ja da haben Sie recht.
        Da gab es auch sehr grausige Indianer.
        Das Paradies und die Hölle wandeln dicht an dicht.
        Aber zum Glück gab es da auch die Guten, dass wäre ja sonst alles nicht mehr auszuhalten.

        Das Böse hat sehr viele Gesichter, dass Gute wird ihnen diese Maskerade entreißen.

        Zitat:
        Diese Frage stellen sich die „RB“ nicht. Sie denken, daß das, was auf dem Papier steht, gilt.
        Das ist naiv, um es höflich auszudrücken.
        Denn was auf dem Papier steht, bedarf der Auslegung, richtig ?

        Mein erster Gedanke war: Da erinnert man sich daran wie geduldig Papier sein kann.
        So ist es mit der Auslegung.
        Denn Tyrannen interessiert das geschriebene auf dem Papier nicht es sei denn es dient deren teuflischen Zwecken.

        Zitat:
        Während Träumer und Spinner sich eine neue Verfassung ausdenken, zerstören die Altparteien mit ihren Helfern unser Deutschland.
        Und sie wurden von 87% der Wähler gewählt.

        Naja, ich würde jetzt nicht 87% sagen, denn wie wir beide doch wissen schrecken Tyrannen und Völkermörder nicht im geringsten vor Wahlfälschung zurück.
        Sozusagen einer ihrer kleineren verbrechen 😉
        Ich würde von den 87% ein paar Prozentpunkte abziehen.

        Aber natürlich haben Sie recht, die Masse schwimmt mit dem Strom.
        Wie meinte mal Herr Broder: Wann ist die Schmerzgrenze erreicht?
        Aber zum Glück gibt es immer wieder ein paar die ihre Richtung ändern.
        Vielleicht tritt ja doch noch rechtzeitig der Schneeballeffekt ein 🙂

        Ich wünsche uns allen und Ihnen ganz besonders ein besseres und erfolgreicheres Jahr 2019
        Unser Weg wird noch steiniger werden doch die Wahrheit wird ihn für uns glätten.

        Danke für den Link, werde ich rein sehen.
        Obwohl ich ja von Wikipedia…..naja Sie wissen ja, Sie haben es ja schon angeführt weshalb.

        HAPPY NEW YEAR 2019 🙂

        HG
        Didgi

        🍷 2019 HAPPY NEW YEAR 2019 🍷

  38. Moscheen Steuer, also Steuern für diese Korankraftwerke!?

    Ganz im Gegensatz zu den guten KKWs, die uns billigen Strom und Wärme zuverlässig bringen und damit Unabhängigkeit von der Kabale, bringen und diese “Korankraftwerke” ,die seltsamerweise ähnlich wie KKWs aussehen nichts weiter als Hass und gefährliche Gesellschaftsspaltung und Lebensgefahr für uns einheimische Deutsche!

    Nichts ist so krank, was man sich vorstellen, oder auch nicht vorstellen kann, was aus den kranken Gehirnen der Besatzerpolitiker und deren Lügenmedien und Denkfabriken stammt!

    Nun spaltet BRDISTAN bald keine Atome mehr, dafür aber die Gesellschaft, speziell die Familien, die sogenannten Intellektuellen( Extrem gut bezahlte Nichtsnutze – Dummschwätzer!) gegen die arbeitende deutsche Bevölkerung, die Frauen gegen die weißen Männer, Eindringlinge gegen die autochthone Bevölkerung der Deutschen, Christen gegen Islam, und so weiter.

    Ein wunderbar passender Artikel erschien heute bei “Die Unbestechlichen”. Die Frau, die berichtet, schildert die Zerstörung ihrer Familien durch diese Grüne Galle und durch das Gutmenschentum infizierte Schwester, die alles kaputtgemacht hatte.

    Unversöhnliche Gegensätze werden da mutwillig geschaffen! Sie, diese Frau hat sich nun zu eigen gemacht, wie sie schrieb, künftig kein Blatt mehr aus Rücksicht vor dem Mund zu nehmen, wo sie jahrelang geschwiegen hatte, um keinen Unfrieden zu stiften!

    Sie sagt ihre Meinung allen diesen verbohrten beratungsresistenden Mitbürgern, auch den Familienangehörigen und scheut sich nichtmehr aus Rücksicht die glasklare Wahrheit zu sagen, auch wenn diese die Ohren auf “Bypass” stellen…

    Wie sagte John Lennon einst: Wenn du die Wahrheit sagst, hast du nur wenige Freunde, dafür aber die richtigen wahren Freunde!

    lg:

  39. Abhören in der EU jetzt grenzenlos. DIe korrupten Eurokraten peitschen den alternativlosen Überwavhungsstaat in der EU durch.
    Unfassbar!
    “Abhören in der EU jetzt grenzenlos
    Anordnungen von Hausdurchsuchungen, Spitzeleinsätzen, Telekommunikationsüberwachung, Trojanern und zur Aufhebung des Bankgeheimnisses sind nun unter allen EU-Mitgliedstaaten möglich”
    http://www.heise.de/tp/artikel/41/41305/1.html

    SPD und CDU/CSU bauen unbemerkt DDR 2.0—> Stasi-apparat auf
    http://www.daten-speicherung.de/index.php/ueberwachungsgesetze/

    Das FBI darf mitbestimmen wo wann wie in Europa was überwacht und wie lange abgehört wird
    https://de.wikipedia.org/wiki/Enfopol

    NATO baut seine Überwachung in Deutschland aus. Die BRD-Politiker schweigen:
    http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2014-08/nato-autonummern-scanner-datenschutz

    “USA schaffen militärisch-polizeiliche Behörde in Deutschland”
    “Die Behörde heißt „Joint Interagency Counter Trafficking Center (JICTC)“. In ihr arbeiten Agenten des FBI und der US Homeland Security. Die Bundesregierung räumt dem JICTC große Freiheit ein.”
    http://www.pravda-tv.com/2014/12/usa-schaffen-militaerisch-polizeiliche-behoerde-in-deutschland/

    Bericht: BND hilft den US-Geheimdiensten Bürgerrechte udn Grundrechte zu verletzen
    BND und CIA haben gemeinsam Provider in Deutschland angezapft
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bericht-BND-und-CIA-haben-gemeinsam-Provider-in-Deutschland-angezapft-2489463.html

    US-Geheimdienste überwachen Bundeswehr
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/USA-ueberwachen-Bundeswehrsoldaten-in-Deutschland-2404957.html

    US-Beamte wenden US-Gesetze auf deutschem Boden in Deutschland an.
    US-Beamte überprüfen Reisende in Deutschland. Die deutschen Sicherheitsbehörden sind unbesorgt, da Deutschland seit dem 2 Weltkrieg ein Protektorat der USA ist, dürfen diese US-Idioten alles machen was denen in den Kram passt
    http://www.sueddeutsche.de/politik/geheimer-krieg-us-beamte-ueberpruefen-reisende-in-deutschland-1.1820764?

  40. BND zapft widerrrechtlich Provider an Knoten an
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/BND-hat-zweiten-Provider-neben-der-Telekom-hierzulande-angezapft-2481254.html

    Bericht über Kooperation mit Behörden: Vodafone gibt mehreren Staaten direkten Zugriff auf seine Netze | netzpolitik.org
    https://netzpolitik.org/2014/bericht-ueber-kooperation-mit-behoerden-vodafone-gibt-mehreren-staaten-direkten-zugriff-auf-seine-netze/

    Vodafone-Tochter und GCHQ hörten Unterseekabel ab
    http://www.gulli.com/news/25181-ozapft-is-vodafone-tochter-und-gchq-hoerten-unterseekabel-ab-2014-11-21

    NSA hat Zugang zu beinahe allen Mobilfunknetzwerken weltweit, um Daten abzugreifen und Informationen über jeden und alle zu sammeln!
    http://www.golem.de/news/snowden-dokumente-wie-die-nsa-den-mobilfunk-infiltriert-1412-110973.html

    BND und CIA haben gemeinsam Provider an Knotenpunkten agezapft
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bericht-BND-und-CIA-haben-gemeinsam-Provider-in-Deutschland-angezapft-2489463.html

    BND hilft seit vielen Jahren der NSA Internetknotenpunkte anzuzapfen (Damit ist der Beweis auch hier wieder erbracht. Deutschland ist ein Verwaltungsgebiet der USA)
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-BND-leitete-Daten-eines-deutschen-Internetknotens-in-die-USA-2238481.html
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-Deutschland-zapft-angeblich-fuer-NSA-Glasfaserkabel-an-2235190.html

    • Immer dieses USA-Bashing hier.
      Wem soll das denn nützen ?
      … wenn ich schon “pravda” lese, da reichts mir schon.
      Ein Normanne im Auftrag Russlands, ist kein Normanne !
      Im übrigen weiß jeder, dass die USA auch nicht die USA, sondern USrael sind.
      Soll der Russe mal lieber zusehn, seinen eigenen Mischpoke-Verein in den Griff zu kriegen.
      Da hat er genug zu tun.

  41. Es gibt sehr viele Leute, die sich so ihre Ansicht zusammen gebastelt haben. So, z.B., Reparationszahlungen aus dem 1. WK., die wurden 2010 endgültig beglichen. Und laufen nicht bis 2020. Viel unbekannter, sind die Bestandteile des “Versailler Vertrages”, die in das GG., übernomen wurden, weil sie auch in die “Weimarer Verfassung” aufgenommen werden mussten.

    https://www.welt.de/wirtschaft/article9923669/Deutschlands-Reparationszahlungen-laufen-aus.html

    Deutschlands Reparationszahlungen laufen aus

    Erster Weltkrieg: Deutschlands Reparationszahlungen laufen aus

    Erster Weltkrieg
    Deutschlands Reparationszahlungen laufen aus
    Veröffentlicht am 28.09.2010 | Lesedauer: 5 Minuten
    Sven Felix Kellerhoff
    Von Sven Felix Kellerhoff
    Leitender Redakteur Geschichte
    Die Unterzeichnung des Friedensvertrages im Schloß von Versailles: Damit war der Erste Weltkrieg offiziell beendet

    Quelle: dpa

    “96 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges verfallen Sonntag die letzten Schulden Deutschlands aus dieser „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts”.

    Ein guter Schuldner zahlt – schon um seiner Kreditwürdigkeit willen. Doch irgendwann verfallen alle finanziellen Forderungen. Mit dem 20. Jahrestag der Wiedervereinigung kommt jetzt der Stichtag für die umstrittensten Schulden der deutschen Zeitgeschichte: die Reparationen als Folge des Ersten Weltkrieges, der „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“, wie der US-Diplomat George F. Kennan häufig schrieb.

    Seit 1990 bedient die Bundesrepublik nämlich wieder Zinsen und Tilgung auf Anleihen, die eine direkte Folgen des Ersten Weltkrieges sind; es handelt sich überwiegend um Ansprüche privater Investoren. Als direkte Folge des einst heftig umstrittenen Artikels 231 im Versailler Friedensvertrag, der dem Deutschen Reich allein verantwortlich für den Kriegsausbruch im August 1914 machte, hatte die Weimarer Republik Entschädigungen in zunächst nicht genau festgelegter Höhe anerkannt. Erst 1924 kam es zu einer Regelung, die nach dem amerikanischen Chefunterhändler als Dawes-Plan bekannt wurde; ein zweiter, deutlich reduzierter Zahlungsplan wurde 1929 nach Dawes’ Mitarbeiter Owen D. Young benannt.”

    • Und die netterweise “Träumer und Spinner” genannten Leute, die eine neue Verfassung verwirklichen wollen, die wollen uns damit aus dieser Not heraus holen, nämlich die, der “eigenen Besatzung”. Der Selbstbesatzung, durch Merkel und Konsorten. Deren Ziel ist es, eine Verfassung in, und für Deutschland zu verhindern. Stattdessen das erste Land auf der Welt, ohne Grenzen zu sein, in das Jeder hinein kann, denen man die “Staatsbürgerschaft” hinter her wirft, um so “frische Wähler” zu erhalten. Dies unter in Kaufnahme immer brutalerer Ausfälle, dieser “neuen Bürger”. die selbst an heilig Abend, z.B., in München vergewaltigten.

      Schon bemerkt? Jesus, Heiland und Gott, habe ich an heilig Abend, nicht einmal im TV gehört. Alle Weihnachtslieder, fast gestrichen, da in ihnen genau diese Bezeichnungen vorkommen.

      Der fortschreitenden Entstaatlichung und Entdemokratisierung wirkt nur eine vom Volk selbst gegebene Verfassung entgegen. Dieser Zustand, der Entrechtung, des Entzugs des Rechtsstaates, wirkt so lange fort, bis der § 146 GG., verwirklicht wurde, also das GG., durch eine vom Volk gegebene Verfassung abgelöst wurde.

    • @Uranus

      Und was ist mit den Reparationszahlungen und Wiedergutmachungen aus dem 2. Weltkrieg ?

      Kennen Sie da auch verlässliche Quellen : wer, wieviel, wie lange ?

      • Sie haben Recht @ Mona Lisa!

        Dem deutschen Reich, dem deutschen Kaiserreich stehen Reparationsleistungen zu. Auch ich habe durch meinen ungeduldigen und enger werdenden Blickwinkel, das alte Recht vergessen.

        Ich habe da einen Fehler gemacht. Würden wir nach dem § 146 GG., gehen und eine neue Verfassung gründen, verlören wir unsere alten Rechte, aus den Bundesstaaten. (nicht zu verwechseln mit den heutigen Bundesländern) Wir hätten dann tatsächlich nur noch eine Staatsangehörigkeit, nämlich die des Nazi- Reiches.

        Bitte hierzu das, oder die Videos von Jonacast ansehen. Er gibt sich große Mühe das zu erklären.

        https://www.youtube.com/watch?v=ADgk0L7Sbwg

    • Wer hatte eine Kriegsabsicht?
      Selbstverständlich konnte sie nur jemand haben, der Nutzen aus einem Kriege erwarten durfte! Nicht wahr, für jeden Juristen oder für jeden Staatsmann ist es unerläßlich, immer von der Frage auszugehen „Cui bono?“ d. h. „Wem kommt die Sache zu gute?“ Die Entente behauptet zwar sehr salbungsvoll in der Versailler Mantelnote, die Menschheit in Zukunft von der Sorge befreien zu können, daß ein Krieg um „egoistischer Ziele willen“ erlaubt sei; aber was für Ziele außer egoistischen „Kriegslüsterne“ denn sonst noch haben könnten, dies Geheimnis wird wohl nur der Entente bekannt sein. Für andere Völker bleibt es in jedem Kriegsausbruche bei den Frage: „Cui bono?“

      1) Maxim Gorki veröffentlichte in der Nowaja Shisn vom 19. Februar Folgendes: „Am 8./21. Februar 1914, also fünf Monate vor Beginn des Weltkrieges, hat in Petersburg eine ganz geheime Sitzung stattgefunden, in der der Plan der Eroberung Konstantinopels und der Meerengen ausgearbeitet Wurde. Dabei wurde in Aussicht genommen, daß diese Operationen im Rahmen eines allgemeinen europäischen Krieges vorgenommen werden sollten, und die Rollen Serbiens, Bulgariens, Griechenland und der anderen Staaten waren im voraus verteilt. Das Protokoll’ dm Sitzung wurde Nikolaus II. zur Bestätigung vorgelegt, der dabei eigenhändig bemerkte! Die Beschlüsse der Beratung heiße ich in Vollem Umfange gut! Deshalb sind die in der Sitzung angenommenen Beschlüsse nicht platonische Träume irgend welcher einzelner höherer Staatsbeamte, sondern stellen im Gegenteil das reale Aktionsprogramm der russischen Regierung dar.“ 2) Vergl. „Die neuen leitenden Grundsätze für die russische Mobilmachung“ vom Jahre 1912

      Österreich-Ungarn hätte aus einem nur auf Serbien lokalisierten Kriege gewiß viel Nutzen ziehen können. Allein es sah ja, daß auch Rußland mobil machte, von Serbien allein, mithin nicht die Rede sein konnte. Es war also ein Verzweiflungskampf, zu dem Graf Berchtold sich gezwungen glaubte, und den er schon für verloren ansehen mußte, wenn ihm nicht gelang, Deutschland mit darein zu verstricken. Jemandem aber einen Verzweiflungskampf als wohldurchdachte „Absicht“ zuzutrauen, grenzt an Wahnsinn. Wohlüberlegte Kriegsabsicht war bei Osterreich also nicht vorhanden.

      Die große Lüge
      Beitrag zur Kriegsschuld-Frage
      von O. Hartwich Domprediger in Bremen
      Vortrag gehalten am 13,2,1921 in Bremen

    • Jedenfalls liegt es nicht im Wesen der
      Freimaurerei — die eine rein geistige Idee zu verkörpern hat — ,
      den Sturz irgendwelcher politischer Zustände, gleichviel welcher,
      herbeizuführen. Die geistige Evolution der Menschheit darf von der
      Loge nicht durch politische Rankünen versucht werden, das wider-
      spricht dem Prinzip der Masonnerie.

      Auch des früheren englischen Ministerpräsidenten A s q u i t h vornehm-
      stes Kriegsziel war die Entthronung der Hohenzollern. Weder mit Kaiser
      Wilhelm noch\sonst einem Mitgliede des kaiserlichen Hauses könne der Frie-
      den geschlossen werden.

      Beachtenswert ist ferner, was ,,Havas“, das den französischen Maurern
      gefügige französische Nachrichtenbureau, bei Gelegenheit der amerikanischen
      Kriegserklärung an Deutschland mitteilte: ,, Washington, 6. April 1917.
      . . . Am interessantesten war die Debatte im Senat, als Williams…
      erklärte, die Vereinigten Staaten müßten, einmal im Kriege, diesen
      fortsetzen, bis die Häuser Hohenzollern und Habsburg ent-
      thront und die Türkei nach Asien zurückgetrieben sei.“

      🙁
      1906 handelte es sich um die Marokkopolitik des Maurer-Protektors König
      Eduards VII. und seines Logenfreundes Delcasse, die trotz des 1904 zurücktre-
      tenden Delcass’e Weiterbestand und fast damals schon den Krieg brachte. (Vgl.
      ßolliger, „Weltkrieg“, S. 68 ff.)

      zösis.chen Armee und Marine stattgefunden hatten, in
      welchen ein gemeinsamer Kriegsplan^ ausgearbeitet
      worden war… Gewiß, diese „Konversationen“ begründeten keine
      lormelle juristische Verpflichtung zur Teilnahme am Kriege, aber mehr als das:
      eine Ehrenpflicht. Sir Edward Grey „teilte mit, daß er … an Frankreich
      bereits englische Hilfe versprochen habe und schloß mit der Erklärung, daß . . ,
      di e E h r e E n g 1 a n d s in dieser Sache b e re its engagiert sei, wie es,
      auch tatsächlich der Fall war. Im ganzen Lande hatte die (Northcliffesche!)
      Kiifcgspresse, die ,Times‘ voran, schon tagelang alle Leidenschaften aüU
      gepeitscht… Jene seit 1906 fortgesetzten geheimen … Konversatio-
      nen hatten eine moralische Verpflichtung zur Teilnahme an einem deutsch-:
      französischen Kriege begründet . . .“

      Mit Bezug auf den Konfliktzwischen Serbienund Öster-
      reich sagt Morel :

      „Der britische Botschafter in Wien hatte schon am 15. Juli 1914 . erfah-
      ren, welchen Charakter die österreichisch-ungarische Note an Serbien haben
      werde (also noch vor deren Absendung!); er berichtete am i6> Juli an das Aus-
      wärtige Amt in London. Man muß . . . annehmen, daß dieses (seinerseits) dem
      englischen Botschafter in Petrograd die Note mitteilte. Am 21. Juli (!) war
      Präsident Poincare in Begleitung des französischen Ministerpräsidenten und des
      Ministers für auswärtige Angelegenheiten in Petrograd und zweifellos wurde
      damals (schon) diF” Entscheidung der französisch-russischen(-englischen)
      Kombinationen getroffen.“ Weiter sagt Morel: „…In Wirklichkeit hat (zwar)
      Deutschland Frankreich angegriffen, weil, w e nn Deutschland nicht an –
      gegriffen hätte, es von Frankreich angegriffen worden
      wäre. Das ist die Wahrheit.“* *)

      0 Dem Kriegsplan von 1906 entsprachen Ausarbeitungen des belgischen
      Generalstabes aus dem gleichen Jahre 1906 für die Eisenbahnfahrt der engli-
      schen Truppen durch Belgien auf den vier Linien Boulogne-Berguette-Bethune-
      Lille (Richtung Tournai-Dinant), Calais-Hazebrouck-Lille (Richtung Courtrai-
      Brüssel), Calais-Dünkirchen (Richtung Gent-Löwen) und Cherbourg-Arras-Douai-
      Valenciennes (Richtung Mons-Charlerois) für zwei Aufmarschpläne in der Gegend
      Brüssel-Löwen-Aerschot und Dinant-Cinay-Namur-Flewinne, berechnet auf Tag
      und Stunde des 6 . bis 17. Mobilmachungstages (vgl. die „Norddeutsche Allgemeine
      Zeitung“ in ihren „Enthüllungen“ vom Feßruar 1917). In diesen Aufmarschplan
      der „verbündeten Armeen“ (!) — wie der belgische Generalstabschef selbst
      unterm 10. April 1906 sich aussprach! — eingeschlossen war die vollständige Ver-
      pflegung der englischen Truppen (von 100000 Mann) wie auch der vorauszusehen-
      den Verwundeten, sowie die Bereitstellung vieler Dolmetscher und Gendarmen
      seitens B e 1 g i e n s! (vgl. „Neue Zürcher Nachrichten“ Nr. 67 vom 9. März 1918).

      *) Im selben Augenblick, in welchem wir die Korrektur dieser Stelle lesen,
      fliegen uns die neuesten „Wiener Enthüllungen“ der „Europapreß“ ins Haus. Dr.
      Roderich Goos hat im Einverständnis mit der jetzigen Leitung des Auswärtigen
      in Wien ein „Rotbuch“ herausgegeben, das die Regierung des Wiener Julikabi-
      netts von 1914 schwer belasten will. Ohne uns für oder wider den Grafen
      Berchtold (den damaligen Träger der österreich-ungarischen Außenpolitik)
      zu erklären, haben wir nur eines aus diesen „Enthüllungen“ festzuhalten. Am
      7. lul 1914 tagte erstmalig U’ r österrerch-nngarische Ministerrat unter dem
      Vorsitz des Grafen Berchtold, „um eine energische Aktion gegen Serbien zu be-
      schließen“. Nach Morel wußte der britische Botschafter in Wien schon am
      15. Juli um diese Sache! Aber Deutschland, das doch in allererster Linie um diese
      Dinge hätte wissen müssen (weil es der Verbündete der Donaumonarchie war),
      erfuhr — nach eben den Goos’schen Enthüllungen! — erst am 21. bezw. gar erst
      am 24. Juli, daß die Wiener Regierung eine Note gegen Serbien ausgearbeitet hatte!
      „Europapreß“ schreibt:
      🙁

      Nach diesen hochoffiziellen Auslassungen der heutigen Wiener Regierung wird
      also ins helle Licht gerückt, daß das britische Kabinett um minde-
      stens sechs Tage früher über die S e r b e n p o 1 i t i k des Grafen
      Berchtold unterrichtet war, als die Regierung Bethmann-
      Hollwegs…! Amtlich aber erhielt Deutschland um keine Stunde früher
      Kenntnis von den Absichten der Wiener Regierung, als die anderen europäischen
      Regierungen, — denn allen Regierungen ging die Note gemeinsam, d. h. z u r sel-
      ben Zeit, zu!

      ö Wenn Br.*. Dr. Fried — ein mosaisch geborener Galizier und absoluter
      Freund der Entente — , der auch in der „belgischen Frage“ durchaus nur den
      Standpunkt der Entente gelten läßt! Alfred Hermann Fried Friedensnobelpreis 1911
      🙁

      Vgl. dazu auch Nr. 481 der „Züricher Post“ vom 13. Oktober 1917. — Wenn
      auch ‘der österreichisch-ungarische Graf Berchtold (ein verängstigter Mann
      und deshalb unglücklicher Diplomat) in seiner Politik Fehltritte beging, so ent-
      schuldigt dies in keiner Weise die gegen die Mittelstaaten gerichtete, seit 35
      Jahren betriebene britische Weltlogenpolitik. (Berchtold hatte von sich gesagt: „er
      habe das Gefühl, von der Vorsehung ausersehen zu sein, sich den Ministern, die
      Friedens politik treiben wollten und Kriegs Politik machen mußten
      [von Kardinal Br.-. Fleury bis Lambsdorff] anzuschließen…“)

      ^) Das wird bestätigt auch durch die sogen. „Wiener Enthüllungen“ vom Sep-
      tember 1919- Kaiser Wilhelm II. bekam die Antwort der Serben auf das Wiener
      Ultimatum erst zu Gesicht, als die österreichisch-serbischen Beziehungen seit
      mehr als zwei Tagen abgebrochen waren.
      🙁

      Durch die „Wiener Enthüllungen“ des Dr. Goos (siehe S. 51) in den
      Vordergrund des öffentlichen Interesses geschoben, erweist sich der frü-
      here österreichische Finanzminister Dr. B i 1 i n s k i , ein Pole, als
      Kriegsbegünstiger und Kriegstreiber . . . Heute ist dieser selbe B i 1 i n s k i
      Finanzminister des polnischen Staates und Stellvertreter
      Br. • . P a d e r e w s k i s! Noch manch dunkles Rätsel wird zu lösen sein,
      bevor alle die geheimen Fäden, die zum Weltkriege und zur heutigen
      Aufteilung der Welt geführt haben, entwirrt sind. Tatsache ist, daß
      Graf Berchtold einer der unfähigsten Köpfe im österreich-ungarischen
      Ministerium zur Zeit der serbischen Krise war, — und ein Angstmeier
      dazu. Aus Furcht drängte er seinen Kaiser wider Serbien . . . Und

      Wilhelm II. besaß keine Kraft zu wirklicher Initiative, wie. neuerdings
      wieder Großadmiral Tirpitz nachweist. Europäische Finanzkon-
      sortien aber schürften um Vorteile auf dem Balkan, unterstützt auch
      vom Kroaten (Br. • . ?) M u s 1 i n , von K r o b a t i n und anderen, die
      ihre besonderen ,, nationalen Aspirationen“ im Schilde führten.

      In bezug auf die polnische Propaganda ist von der ,, W ai-
      schauer Zeitung“ Ende Juli 1917 festgestellt worden, daß die ,.Pil-
      sudski’- Organisationen“ im Königreich Polen infolge
      ausdrücklicher Weisung ihrer Leitung in der Form eines Geheim-
      b u n d e s ihre Spitze gegen Deutschland zu kehren haben. „Sie
      waren im Begriffe, einen verborgenen Staat im Staate zu bilden.“
      Nach der „S. T. I.“ vom 17. September 1917 hatten die Warschauer
      Freimaurer im Winter 1917 ihre Vertreter nach der Schweiz ent-
      sendet, um dort mit den französischen Maurerdelegierten
      zu unterhandeln. Von den französischen Masonnisten sei längst den
      Polen der Weg bis nach Danzig (die Annexion Deutschpolens und deut-
      schen Landes im Sinne der englisch-russisch-polnischen Politik Milju-
      kows!) in Aussicht gestellt worden dafür, daß sie den Ausbau Polens
      im Sinne der Mittelmächte und die Bildung einer polnisch-nationalen
      mittelmächtefreundlichen Armee verhinderten. P i 1 s u d s k i und den
      polnischen Oppositionsparteien seien dafür aus den Ententestaaten große
      Geldsummen zur Verfügung gestellt worden. Nach der „Deutschen Po-
      litik“ 1917, S. T 134, fand im April 1917 zu London eine Konferenz
      mit polnischen Führern statt : mit Graf Plater Syberg, Graf
      Zamoyski und Seyda behufs Förderung der großpolnischen Pläne.
      🙁
      Entente-freimaurerei und weltkrieg; ein beitrag zur geschichte des weltkrieges und zum verständnis der wahren freimaurerei Karl Heise 1920

Kommentare sind deaktiviert.