DER TOTALE SOZIALISTISCHE ÜBERWACHUNGSSTAAT STEHT VOR SEINER VOLLENDUNG

Von Michael Mannheimer, 19. 01. 2019

Gegen die Überwachungsmaßnahmen, die schon laufen – und jene, die in Planung sind, ist George Orwells “1984” der reine Kindergarten.

Da gab es einmal, lang ist’s her, ein Gesetz auf sog. “informelle Selbstbestimmung”. Dieses Recht gibt es zwar immer noch. Es ist sogar ein Grundrecht (solche haben “Ewigkeitswert” und sind nicht abschaffbar). Aber Pustekuchen. Wie wir wissen, pfeift die Merkelbande bekanntlich auf Gesetze. Das Gesetz, so Merkel, ist sie selbst.

Das informationelle Selbstbestimmungsrecht ist eine Ausprägung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts und wurde vom Bundesverfassungsgericht im sogenannten Volkszählungsurteil 1983 * als Grundrecht anerkannt.

Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ist das Recht des Einzelnen, grundsätzlich selbst über die Preisgabe und Verwendung seiner personenbezogenen Daten zu bestimmen. Es ist nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts ein Datenschutz-Grundrecht, das im Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland nicht ausdrücklich erwähnt wird. Der Vorschlag, ein Datenschutz-Grundrecht in das Grundgesetz einzufügen, fand bisher nicht die erforderliche Mehrheit (er scheiterte stets an Rotgrün). Personenbezogene Daten sind jedoch nach Datenschutz-Grundverordnung und nach Art. 8 der EU-Grundrechtecharta geschützt.

* BVerfG, Urteil des Ersten Senats vom 15. Dezember 1983, 1 BvR 209/83 u. a. – Volkszählung –, BVerfGE 65, 1

Alle die heeren Bestimmumen des “Rechts auf informationelle Selbstbestimmung” können in der Pfeife geraucht werden. Denn Deutschland ist kein Rechtsstaat mehr.

Wenn sogar das OLG Koblenz in einem schriftlichen Urteil festhält, dass Deutschland in weiten Bereichen kein Rechtstaat mehr ist – dann haben jene, die immer noch von einem Rechtsstaat faseln, schlechte Karten. O-Ton Urteil OLG Koblenz:

“Die rechtsstaatliche Ordnung in der Bundesrepublik ist (…) jedoch seit rund eineinhalb Jahren außer Kraft gesetzt, und die illegale Einreise ins Bundesgebiet wird momentan de facto nicht mehr strafrechtlich verfolgt.“

Quelle:  http://www.landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/7qe/page/bsrlpprod.psml?pid=Dokumentenanzeige&showdoccase=1&doc.id=KORE242742017&doc.part=L

Warum werde ich von den Verbrecher-Medien (an vorderster Stelle von meinem Intimfeind, dem ZDF-Chefideologien Claus Kleber) nicht mehr angegriffen?

Weil sie gegen die Validität meiner Texte nichts entgegenzusetzen haben. Und weil sie fürchten, durch die gewohnte Denunzierung gegen mich weitere Leser auf meinen blühenden Blog zu bringen. Wo diese dann die Wahrheit erfahren. Und lernen, wo der wahre Feind sitzt. Er sitzt in Berlin im Kanzlerbunker. Und in den Redaktionsräumen der Medien.

Ein Hochverräter, wie er im Buche steht: Claus Kleber, seriös daherkommend, doch korrupt bis ins Mark, ist eine der zentralen Figuren beim Genozid gehen die deutsche Urbevölkerung.

Genau dort, wo einer der zentralen Figuren bei der Durchführung des Völkermord gegen die Deutschen residiert: Der ZDF-Chefideologie und Bilderberger Claus Kleber. Für seinen Hochverrat lässt er sich er mit einem satten Gehalt um die 800.000 Euro belohhnt. Pro Jahr. Nicht einberechnet die sonstigen “Zuwendungen”, die dieser Veräter erhält. Kleber ist ein reicher Mann geworden für seinen unerhörten Verrat an dem Volk, dem er zumindest biologisch noch angehört.

Judas war auch ein Verräter. Doch er hat sich wegen seines Verats selbst gerichtet – und zeigte sich damit als reuiger Sünder. Ein Claus Kleber aber hat sicherlich schon irgendwo eine fürstlich eingerichtete Finca gekauft, wo er sich zurückziehen wird, wenn der Aufstand hier losgeht. Man wird ihn finden und seiner gerechten Strafe zuführen.

So wird unsere Zukunft aussehen.

Ich erspare mir in der Folge den üblichen normalen Text. Eine Aufzählung tut’s auch:

Wir müssen endlich einmal über Maßnahmen nachdenken, wann und wie wir die Amerikaner aus Europa verbannen und VISA-Sperren gegen US Politiker durchsetzen!

Die Geheimdienste müssen kaum noch sich anstrengen. Denn es gibt doch die IT-Hersteller, die bereits heimlich und jeden überwachen und abhören. Merkel gab schon vor Jahren grünes Licht. Außerdem gibt es noch die NSA und den BND, sowie Staatstrojaner etc.

„Gesichts- und Gefühlserkennung”

Mehr Klarheit zum Einsatz der neuen Kinect-Technik muss Microsoft auch beim Umgang mit den Userdaten schaffen: Der Next-Gen-Sensor ist schließlich recht fortgeschritten: Die Kameras erkennen anhand des Gesichtsausdrucks des Users dessen Stimmung. Die Kinect weiß, welcher Nutzer welchen Controller in der Hand hält. Ist der User aufmerksam oder abgelenkt? Ist er traurig oder fröhlich? Sind Augen und Mund offen oder geschlossen, unterhält sich der Spieler mit anderen? Microsoft will so die Reaktionen der Zocker erfassen und mit dem Gelernten zukünftige Produkte verbessern. Das klingt beispielsweise bei neuen Serien-Produktionen nach einem vielversprechenden Ansatz – und auch die Werbeindustrie wäre bestimmt nicht abgeneigt, zu zählen, wieviele Augen nun tatsächlich einen Werbespot sehen.“

Datenschützer Peter Schaar warnt:

„Die Xbox registriert ständig alle möglichen persönlichen Informationen über mich. Reaktionsgeschwindigkeiten, meine Lernfähigkeit oder emotionale Zustände. Die werden dann auf einem externen Server verarbeitet und möglicherweise sogar an Dritte weitergegeben. Ob sie jemals gelöscht werden, kann der Betroffene nicht beeinflussen.““

In ein paar Jahren ist das lästige “kriminelle Fußvolk“ an der Reihe.

  • RFID Chips stehen schon bereit. Die neuesten Smart Home Geräte überwachen und belauschen schon heute Mieter unbemerkt alle Mieter in Wohnungen.
  • Läuft alles nach Plan für die Globalisten.
  • Die Globalisten wollen schließlich immmer und überall wissen, wo sich die NWO-Gegner Putin-Versteher,Trumpisten, AFDler und Euro-Kritiker verstecken und rumtreiben.
  • Die Globalisten haben ihre Strategie geändert. RFID Chips kommen nicht mehr unter die Haut
  • sondern werden in Schuhen und Kleidungen platziert. Mit integrierten Abhörwanzen natürlich.
  • Selbstverständlich werden all die oben genannten Technologien (wie die RFID Chips und Massenüberwachung von Menschen (80 Millionen Terroristen in Deutschland) von den deutschen Neobolschewisten (Altparteien, insbesondere Grüne, SPD) tatkräftig tatkräftig unterstützt. Die Verabschiedung der entsprechenden Gesetze ist nur noch eine Frage der Zeit – und wird dank CDU/CSU/SPD hundertprozentig erfolgen.

Überwachungspille in den USA zugelassen

Die Vorstöße zur Überwachung von Bürgern wird immer grotesker. Einem Bericht der „New York Times“ zufolge hat die amerikanische Arnzeimittelbehörde FDA (Food and Drug Administration) jetzt ein Medikament zugelassen, das Menschen digital überwachen kann. (https://marbec14.wordpress.com/2017/11/16/ueberwachungspille-in-den-usa-zugelassen/; https://www.pcwelt.de/a/chip-auf-dem-zahn-soll-ernaehrung-analysieren,3450217)

Abhören in der EU jetzt grenzenlos.

DIe korrupten Eurokraten peitschen den alternativlosen Überwachungsstaat in der EU durch.

Der Traum eines Überwachungsstaates nach Stasi/Gestapo Vorbild wird für die CDU/SPD endlich wahr.

Noch Fragen?

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

245 Kommentare

  1. Steinmeier-MerkeL’s GRÜNES-SPD-Regime hat inzwischen heimlich eine eigene ANTI-Deutsche-NSA mit dem Name “ZITIS” Aufgebaut !!!!

    Steinmeier-MerkeL’s GRÜNES-SPD-Regime betreibt eine Behörde (Zitis) zur totalen Überwachung der gesamten Elektronische-Kommunikation Alle Deutschen Bürger !

    Steinmeier-MerkeL’s GRÜNES-SPD-Regime Neue Behörde (Zitis) hat bereits Hunderttausende von Online-Hacker-Angriffen gegen Unbescholtene Deutsche Bürger durchgeführt und illegal zahlreiche Informationen und Daten von Unbescholtene Deutsche Bürger !

    Steinmeier-MerkeL’s GRÜNES-SPD-Regime Neue Behörde (Zitis) ist Faktische eine Anti-Deutsche NSA und Merkel’s Online-STASI !

    https://www.zitis.bund.de/DE/ZITiS/Ueber_Uns/ueber_uns_node.html;jsessionid=C402B57F6CD65BE88F1057936ADC8C4B.2_cid377

    Machenschaften dieser neuen Zitis-Behörde gegen Unbescholtene Deutsche Bürger sollten man auch endlich Anklagen und Verbieten !

    Geheimpapier enthüllt islamische Infiltrationspläne zur Eroberung Europas und der Welt 1

    https://michael-mannheimer.net/2015/05/31/geheimpapier-enthuellt-islamische-infiltrationsplaene-zur-eroberung-europas-und-der-welt/

    Bei Steinmeier-MerkeL’s GRÜNE-Anti-Deutsche-NSA Zitis arbeiten vorallem Linke und Islamisten !

    Tyrannische STASI-Gesetz aller Zeiten ! Die Parteien (CDU, CSU, SPD, GRÜNE, LINKE und FDP) die dieses Tyrannische STASI-Gesetz verbrochen haben gehören sofort abgewählt und ersetzt durch AfD, LKR, Bayernpartei, Freien Wähler, NPD und Die Rechte !

    • Ja . 3. Sozialistische Diktatur seit 1933. Und wieder einmal von nichts gewusst……..
      Obwohl schon mehrere versuche da waren und viele gewarnt haben.
      Wie blöd manche sind, ist nicht zu glauben!

      • @Herr Wolfgang @Herr Michael Mannheimer

        Die mit HIGH-TECH-Überwachungstechnologien zusammen-gesammelten Daten, Informationen, VIDEO-FILM-AUFNAHMEN und AUDIO-TON-BAND-AUFNAHMEN können dann auch benutzt werden um Gefälschte VIDEO-FILME mit Kompromittieren-Dingen ZU PRODUZIEREN gegen Jeden und gegen Alles !!!!!

        https://www.youtube.com/watch?v=XTP16lmraYc

        Dieses sollte Alle Leute berüchsichtigen und bedenken wenn Sie im TV-Fernsehen Gefälschte VIDEO-FILME mit Kompromittieren-Dingen GEZEIGT WERDEN und immerzu ABGESPIELT !!!!

        Die mit HIGH-TECH-Überwachungstechnologien zusammen-gesammelten Daten, Informationen, VIDEO-FILM-AUFNAHMEN und AUDIO-TON-BAND-AUFNAHMEN können dann auch benutzt werden um Gefälschte VIDEO-FILME mit Kompromittieren-Dingen ZU PRODUZIEREN gegen Jeden und gegen Alles !!!!!

        Hagen Grell – Totale Kontrolle – Top10 der Globalisten Technologie

  2. Dass hat auch Schon seine eigene ONLINE-STASI bzw. seine eigene ANTI-DEUTSCHE-NSA aufgebaut, Die sogenannte “Zitis” !

    https://www.zitis.bund.de/DE/ZITiS/Ueber_Uns/ueber_uns_node.html;jsessionid=C402B57F6CD65BE88F1057936ADC8C4B.2_cid377

    Steinmeier-MerkeL’s GRÜNES-SPD-Regime betreibt eine Behörde (Zitis) zur totalen Überwachung der gesamten Elektronische-Kommunikation Alle Deutschen Bürger !

    Steinmeier-MerkeL’s GRÜNES-SPD-Regime Neue Behörde (Zitis) hat bereits Hunderttausende von Online-Hacker-Angriffen gegen Unbescholtene Deutsche Bürger durchgeführt und illegal zahlreiche Informationen und Daten von Unbescholtene Deutsche Bürger !

    Steinmeier-MerkeL’s GRÜNES-SPD-Regime Neue Behörde (Zitis) ist Faktische eine Anti-Deutsche NSA und Merkel’s Online-STASI !

    https://www.zitis.bund.de/DE/ZITiS/Ueber_Uns/ueber_uns_node.html;jsessionid=C402B57F6CD65BE88F1057936ADC8C4B.2_cid377

    Machenschaften dieser neuen Zitis-Behörde gegen Unbescholtene Deutsche Bürger sollten man auch endlich Anklagen und Verbieten !

    Mit dem BSI und BKA hat dieser BRD-Staat schon zwei Internet-Online-(UN)-Sicherheitsbehörden, WIE SO BRAUCHEN DIE NOCH EINE WEITERE DRITTE Internet-Online-(UN)-Sicherheitsbehörden “ZITIS” !

    AUCH DIESER “Zitis” sollte man Alle Deutschen WARNEN !!!!!

  3. CLAUS KLEBER ist der oberverbrecher-

    er täuscht die ganzen Rentner ohne internet-

    die Rentner sitzen heute wieder bundesweit in der Sauna, lassen es sich gut gehen.

    abends gibt’s die Tagesschau um 20 Uhr

    und sind völlig ahnungslos das ein Genozid am laufen ist-das ist die wahrheit

    • @STEFFEN KLEBER @MM

      Ich verstehe NICHT Warum dieser “Claus Kleber” immer noch NICHT KEINEN “UNFALL GEHABT HAT” im Haushalt oder im Strassenverkehr wegen Seiner Bösen herum LÜGEREIEN !!!!!

      • sie sind ja ein spassvogel. das Kleber ist mit satan per Du. Wer sollte dem was tun? der nicht vorhandene schwarze block der AFD die bekanntermassen mit rosa wattebällchen um sich schmeissen?

  4. Wie es ist mit der Massentierhaltung, dürfen jetzt die Menschen am eigenen Leib erfahren!

    Weiter gehts!

    „Wenn man für nichts und niemanden steht, steht auch nichts und niemand für jenen! „ Mein Zitat!

    Dazu gibt was:

    Eine Analogie!

    „Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.
    Als sie die Sozialdemokraten einsperrten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Sozialdemokrat.
    Als sie die Gewerkschafter holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Gewerkschafter.
    Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.“

    Von Martin Niemöller

    Leider werden auch die unter die Räder fallen, die sich ordentlich benehmen konnten.

  5. Hab mir den Artikel genau durchgelesen . Unglaublich . Dazu kann ich nur sagen :

    “Welch ein armseliges krankes “Gesindel” !

    Mich überwachen ? Warum ? Weil ich Rentner bin ? Ein unnötiger Fresser etwa ?

    Von mir aus können die mir noch in den Hintern gucken , ob die Hämoriden noch alle da sind ! Und außerdem können diese Nullen wie dieser Möchtegern Eichmann mir mal den Buckel runter rutschen .

    Irgendwann hat der Scherz ein Ende . Diktaturen leben NICHT lange !

    + + + + + + + + + + + +

    Solche Männer brauchen wir ! Nicht nur in Deutschland , sondern in ganz Europa !

    Historiker schreibt Offenen Brief an Chefredakteur der „Rheinpfalz“ :
    „Warum manipulieren Sie Ihre Leser ?“

    Von Dr. Hans-Jürgen Wünschel .

    https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/historiker-schreibt-offenen-brief-an-chefredakteur-der-rheinpfalz-warum-manipulieren-sie-ihre-leser-a2754581.html#

    Hier ein kleiner Leckerbissen aus dem Artikel ! 🙂

    “Auch hier verwechseln Sie wieder die Kausalität. Warum ? Es sind also die „bösen“
    Bürger, die den Überwachungsstaat gebären ? Was verstehen Sie unter Misstrauen unter den Bürgern ? Dass diese nachts nicht ihre Wohnungstür offen stehen lassen, weil möglicherweise Messermänner die Tochter oder Frau abstechen ? Müssen diese Bürger nicht misstrauisch werden ? Ist es nicht immer Aufgabe und Kennzeichen des totalitären Staates, Angst und Misstrauen zu schüren ?

    Müssen die Bürgerinnen und Bürger nicht misstrauisch sein, wenn sie von den Vertretern der Regierung offen belogen werden – UN-Migrationspakt z.B. -, wenn sie sich als friedliche Bürger zum Protest gegen unmenschliche und unfreiheitliche Zustände versammeln und sich als Mob und Pack beschimpfen lassen müssen ?

    Wenn ihnen der Außenminister den „Stinkefinger“ zeigt, wenn eine sozialistische Parteivorsitzende die ordinäre Sprache übt :
    „Dann hauen wir ihnen in die Fresse!“.
    Ist da nur Misstrauen oder eher Angst angebracht ?

    Seit einigen Jahren ist die Verrohung der Sprache ein besonderes Privileg unserer Politiker. Warum dürfen sich die Bürgerinnen und Bürger nicht dagegen wehren?
    Der Staat hat keine Veranlassung gegenüber den Bürgerinnen und Bürger misstrauisch zu sein”.

    Hut ab !

    • @Fantomas
      “Mich überwachen ? Warum ? Weil ich Rentner bin ? Ein unnötiger Fresser etwa ?”
      Genau. Damit man Ihre Schwächen erkennt und zu gegebener Zeit Ihnen der Hausarzt ein Medikament verschreibt der Sie in die Medikamentendemenz treibt um Ihren Widerstandsgeist zu brechen. Pauschal wird es ja schon gemacht, in dem man normale Schwankungen zu Krankheiten erklärt und entsprechende “beruhigende” Substanzen in die Medikamente mit einarbeitet.

      “Irgendwann hat der Scherz ein Ende . Diktaturen leben NICHT lange !”
      Irrtum, die sind nicht mehr ausrottbar, wenn die auch kurz verschwinden die entstehen immer wieder neu unter anderem Diktator/in.

  6. „Im Kampf gegen rechts braucht die SPD auch die Antifa“!

    Am 7. September 2018 beschwor Andrea Nahles‘ kampferprobte Mitarbeiterin Angela Marquardt die Einheitsfront von SPD und Antifa. „Im Kampf gegen rechts braucht die SPD auch die Antifa“ – so die offizielle Verlautbarung der SPD-Mitarbeiterin.

    https://www.theeuropean.de/gunter-weissgerber/15241-anschlag-auf-den-bundesgerichtshof-in-leipzig

    Die Antwort der Antifa ließ in Leipzig nicht lange auf sich warten. In der Silvesternacht 2018/19 startete die Antifa laut Bekennerschreiben vom 04.01.2019 „…mit kaputten Scheiben und einem Feuer am 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs in Leipzig“ in das neue Jahr.

    Ob die Antifa damit der Marquardtschen-Antifa-Einladung vom September nachkam oder den Terrorakt sozusagen als Brautgabe an die SPD von sich aus dreingab, das ist im Moment nicht erkennbar. Jetzt sind eindeutig Angela Marquardt, Andrea Nahles und die SPD gefordert! Wer sich mit Extremisten einlassen will, ist dann auch dabei, wenn diese ihre Untaten verrichten. Ein bisschen schwanger geht nicht.

    Erkennbar ist im Moment nur eines, etwas der Sozialdemokratie sehr Unwürdiges: Andrea Nahles pfiff am 7. September 2018 weder ihre offizielle Mitarbeiterin öffentlich wirksam zurück, noch ist sie bisher zu den aktuellen Leipziger Antifa-Ereignissen zu hören.

    . . . . UND DIESES PACK WILL UNS ÜBERWACHEN ? ?

  7. Diese Überwachung Bespitzelung erfolgt aber überwiegend nur bei den auszupressenden Deutschen. Nicht aber bei den wertvoller wie Gold Menschen also Platin Menschen, da Staatsanwälte und Richter keine Lust auf muslimische Streitkultur verspüren, und sie wollen auch nicht von der islamischen Friedensreligion belehrt werden das der Kuffarrr Köter gefälligst das Maul zu halten hat. Das haben die die schon lange begriffen. Darum sitzen auch `GEZ Verbrecher` und bspw. Unser Ursula im Knast und nicht die Massen Einzelfall Vergewaltiger und Tottreter! nein da würden sie sicher eher einen gewalttätigen LKW stilllegen lassen die BRD Affen!

    Wenn man so über das zerstörte Vaterland gefahren ist sagen wir die A 9 runter dann konnte man am Strassenrand so schöne Schilder sehen, wie Maria Tod schrieb SMS beim fahren! Oder Jürgen fummelte am Bein der Assistentin rum bei regennasser Fahrnbahn und 210 km/h nun beide Tod! Ironie

    Wie wäre zur Aufklärung also AfD Auftrag neue Schilder oder alte überkleben? Mit Bild eines geköpften Ungläubigen oder einer zu tote vergewaltigten und zerstückelten Studentin Auswahl haben wir reichlich!
    Dank unzähliger Einzelfälle mit nur regionaler Bedeutung.
    Und als Text drunter das ist MIA oder Ulrike sie war ein Gutmensch nun ist sie dank ihres gutmenschlichem Helfersyndroms Tod! Islam ist Frieden wurde ihr zu Verhängnis!

    Danke sagen alle geistig gesunden Deutschen!

    • dieses Volk erwacht nicht mehr, es ist unfassbar, voll verblödet worden seit 1968. Fussball, fressen, saufen, BILD, Propagandaglotze mit Telefonnutten, Quasselshows, Mitklatschkonzerte und Kabaretthetzer und alles ist gut. Rülps, geh einkaufen und schau dir die Kundschaft bei Aldi,Lidl,Penny,Netto,Kaufland,Metro und Konsorten an, von denen ist absolut nix mehr zu erwarten.

      • Das ist richtig.
        80% Konsumvieh und Systemzombies !
        Keinerlei Anlage für ein Begreifen vorhanden.
        Allerhöchstens mit Restkräfte verzehrendem Aufwand für ein Kreuz an der richtigen Stelle zu gewinnen.
        Als Widerstandskämpfer total unbrauchbar.
        In Ausnahme- und Einzelfällen um Jahre zu spät kommend.

        Wer also wirklich etwas tun will, vergeudet sich erstmal nicht dort, wo’s nix zu holen gibt.

        Das sind Leute, die sogar bei selbst erlebten Überfällen zum Staat laufen um Schutz zu suchen, ohne jemals begreifen zu können, dass der Staat ihren Überfall in Auftrag gab.

        Ich weiß es wirklich nicht mehr, ob mit Wahlen noch was zu retten ist.
        Ich weiß nur, dass ich mir dort beim Konsumvieh, Monatelang den Mund fusselig quatschte, wo nur ein Gartenzaungespräch mit dem Nachbar genügte, um sie komplett in alte Fahrwasser abdriften zu lassen.

        Auch klar, man muss nicht Eingleisig fahren, ein Kreuz zu machen ist die kleinste Übung.
        Das mach ich nebenbei, das ist keine Aufgabe.

    • MigrationsDesaster
      -https://www.youtube.com/watch?v=2S_Y0e4i6Zs

      Jo Conrad unterhält sich mit Holger Strohm über den zerstörerischen Migrationspakt, die Rolle Merkels und die alten Pläne dahinter.
      🙁
      PflichtGuckVideo: min 26
      Merkel ist Zionistin und hat einen israelischen Pass.
      Zu Merkels Knesset-Rede Netanyahu : Sie ist eine von UNS

  8. …und um von dieser riesen Sauerei ABZULENKEN, stellt sich dieses PO.litiker-Gesindel jetzt SELBST als “Opfer” von Hackern dar!

    Natürlich um anschließend “die Schrauben weiter anzuziehen” und den ÜBERWACHUNGSSTAAT zu perfektionieren – alles um uns angeblich “schützen” zu wollen.

    Diese Dreistigkeit muß man erstmal besitzen!

    Solange es noch Laternen gibt, sollte man sie zur ABSCHRECKUNG mit diesem kommunistischen Lumpenpack statt mit Überwachungskameras “schmücken”!

    Eine besonders hohe Laterne gebührt dem ekelhaften ZDF-Lügen-Schlumpf Kleber.

    • Hach ja, die Überwachung …
      Wissen wir nicht alle, dass diese Überwachung unumkehrbar ist ?
      Mit der Digitalisierung kahm auch eine neue Überwachungsgröße dazu.
      Ein unpersönliches ausspionieren von allem was uns ausmacht.
      Und alle Staaten betreiben es !

      Nicht mal im tiefsten Urwald ohne alles, ist man sicher. Irgendein Satellit findet uns immer.
      Für diese Technologie sind wir Menschen einfach noch viel zu unreif.
      Wir hinken unseren eigenen “Fortschritten” hinterher, da hat sich was verselbstständigt.
      Es gibt keinen Datenschutz und die ganze Welt wurde digitalisiert.

      Jetzt ist das Monster aus der Flasche und niemand kann es jemals wieder einfangen.
      Nicht bloß eine schreckliche Vorstellung, sie entspricht der Realität.

    • @ Alter Sack

      Das Üble ist ja, wenn Sie jemanden darauf aufmerksam machen, dann kommen Bemerkungen wie “ja, aber das individualisierte Werbung-Ding ist ja auch praktisch und überwacht wurde man schon immer” oder “der RFID-chip bei meinem Hund hat uns schon viel Ärger erspart, weil wir ihn gleich finden konnten- die moderne Technik hat nicht nur Nachteile”.

      oder

      “man kann den Fortschritt nicht aufhalten”.

      Das ist die Haltung der hirnverstrahlten Smart-Daddler, garniert mit diesem unvergleichlichen von @ Schwabenland-Heimatland einzigartig auf eine Kurzformel gebrachten “süffisant-psychopathischen Lächeln”

      Wenigstens wird man inzwischen nicht mehr als paranoider Verschwörungstheoretiker bezeichnet, denn die Werbung für den RFID-Chip läuft auf vollen Touren.

      Ich bin immer an einen Asterix-Comics-Band erinnert: Die Trabantenstadt

      Darin werden treffend wie sonst nirgends diese Mentalitäts-Träger karikiert.

      Der Unterwerfungstrick Julius Cäsars, der die Widerständischen ausrotten und korrumpieren will, ist in diesem Band ein bautechnisches Gentrifizierungsprojekt, sowie die Zersiedelung des Lebensraumes durch zwangsan- und umgesiedelte Römer direkt vor dem widerständischen Dorf.

      Wir dürfen also davon ausgehen, daß Europa als ganzes das “Dorf” in einem überdimensioniert-wahnsinnigen Trabentenstadt-Thriller ist!

      Nie hätte ich gedacht, daß ich innerhalb von kürzester Zeit, also gerade mal einem Jahr (2016) zu einem höchst unfreiwilligen Statisten in diesem Thriller mutieren würde!

  9. Kann es sein das die Globalisten möglichst genau wissen wollen wie es mit Ihrer Bevölkerungsreduktion voran geht, und sie wie wichsende Voyeure dem Untergang der Europäer aus Patagonien zusehen werden? Ja ist etwas Akif aber das bringt mich auf die sprichwörtliche Palme!
    Könnte es sein das die Migrationspakt Nummer auch doch mehr Verbindlichkeit erlangen wird, als hier die Meisten glauben?
    Wenn man zum Schluss noch 500 Millionen bis 1 Milliarde Menschen als Erdbevölkerung geplant hat, wie wird man den Rest dann los?
    Also sprich die nervigen Musel die zu fickgeilen IQ losen Neger und die zu schlauen weisen Europäer explizit die Amalek?
    Da die Europäer nie freiwillig nach Museltan bzw Afrika auswandern würden muss man halt die Anderen nach Europa schaffen koste es die Deutschen was auch immer am besten ihr Leben!
    Dann alle die sowieso nicht zusammen passen schön eng pressen das gibt Reibung und Hitze bis es knallt! Zwischenzeitlich kann Hakennase noch an allen Seiten schön fett Geschäfte machen!
    Dann weit zurück lehnen in Padagonien und die Show genießen! So der Plan der Herrenvolkmenschen!
    Nach den Umsiedlungszahlen soll selbst Polen bis zu 274.000.000 Mönschen als NWO Bürger beherbergen wie das BRD Gebiet ebenfalls!
    Es geht einfach nur darum so viel Menschen auf so geringer Fläche wie möglich unterzubringen! Heißt fast 4.000.000.000 in Europa in so genannten Arbeiter Schließfächern! Wie in Hongkong jeder in Timesharing 4 qm 12 Stunden! Dann werden zwangsläufig zufällig gleichzeitig verschiedene nicht behandelbare Seuchen ausbrechen!
    Die Gegenmittel sind natürlich nur in Israel und Padagonien verfügbar und nur Juden zugänglich!
    Die wollen ernsthaft in Europa 4 Milliarden Menschen umbringen na wer ist anderer Meinung!
    Ob die für diesen und alle anderen wie erfundene Holocauste dann auch in Sippenhaft genommen werden ? Ironische Frage?
    Man wird wohl Israel und Padagonien vernichten müssen, da die Juden den Deutschen seid 1933 den Krieg erklärt haben und selbiger immer noch läuft. Wenn zur Zeit auch einseitig sollte der Widerstand mal in die Gänge kommen! Es sind 14 Millionen Ratten hallo das wird die Weltbevölkerung wohl schaffen wenn nicht dann sind alle friedliebende Nationalen Völker dieser Erde der Vernichtung preisgeben! Es ist Krieg sogar ein Weltvölkerkrieg gegen die Jüdischen Globalisten! Es geht um Leben und Tod nicht mehr und nicht weniger!

    • Die Juden haben den Deutschen 1871 den Krieg erklärt.
      Durch die Reichsgründung wurde Deutschland den Juden und Freimaurern zu mächtig.

      • @Freidenker

        Ich kenne nur die Kriegserklärung.

        Das Judentum erklärt Deutschland den Heiligen Krieg 1933

        https://youtu.be/I36NCSp7IOE

        =============

        Damals hatte Deutschland ca. 80 Millionen Einwohner, davon waren gerade mal 460.000 Juden. Obwohl der Bevölkerungsanteil der Juden bei gerade mal einem halben Prozent lag, beherrschten sie die Presse, das Finanzwesen und große Teile der Wirtschaft [4]. Als Antwort auf den Versuch der Deutschen, den ungeheueren Einfluß der Juden in Kultur, Wirtschaft, Finanzwesen und Presse einzudämmen, organisierte das Weltjudentum im Juli 1933 eine Konferenz in Amsterdam. Hier stellten sie Deutschland ein Ultimatum, in welchem sie verlangten, Hitler müsse als Reichskanzler abgesetzt werden.

        Quelle:
        http://lichtinsdunkel.blogspot.de/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

        >>>>>>>>>>>>>
        Damals hatte Deutschland ca. 80 Millionen Einwohner, davon waren gerade mal 460.000 Juden.

        https://youtu.be/Rl0qEdjIECk

        Quelle:
        http://deutschlands-wahrheit.blogspot.com/2013/02/was-ein-skeptiker-zum-holocaust-sagt.html

        P.S. ich habe auch 1871 eben nichts gefunden, was auf eine Kriegserklärung der Juden hindeuten kann.

        Eben wollte ich noch mal hier nachschauen, aber ist gelöscht.

        Wer begann den zweiten Weltkrieg wirklich? – Neo sagt – Blogger.com
        die-rote-pille.blogspot.com/…/wer-begann-den-zweiten-weltkrieg…
        Diese Seite übersetzen
        Für diese Seite sind keine Informationen verfügbar.

        Blog wurde entfernt.
        Leider wurde der Blog unter die-rote-pille.blogspot.com entfernt. Diese Adresse ist für neue Blogs nicht verfügbar.

        Hast du hier deinen Blog erwartet? Lies dazu: “Ich finde meinen Blog nicht im Web. Woran liegt das?”

        Gruß Skeptiker

      • Ergänzung:

        Hier steht 1874.

        Der Kampf Teil II (06/07)

        2000 Jahre Völkermord nach jüdischem Ritus?
        Ein 1776 erdachter, 1780 in einem Plan gefasster,
        1874 vom Papst ausgesprochener
        Krieg der verbrannten Erde von 1914 bis 1945,
        welcher als Völkermord über die
        „Loge Atlantik- Brücke“ nach jüdischem Ritus
        durch selbsternannte BRD- Parteien
        mit ihren Gewalten durchgeführt wird?

        http://zdd.se/der-kampf-II-um-die-wahre-geschichte-deutschlands-prof-dr-heino-janssen-zetel-25.03.2008-teil-2von3.pdf

        ======================
        So sieht ein Krieg der verbrannte Erde aus.

        Ohne Worte: Dresden13./14.02.1945 19
        13. Februar 2014 von UBasser

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/02/13/ohne-worte-dresden13-14-02-1945/

        Gruß Skeptiker

      • @ Werter Skeptiker: sie schreiben das in Deutschland zur besagten Zeit 460.000 Juden gemeldet waren! Ich kenne auch diese Zahl, nur wissen sie wo die zur Vernichtung in den KZ zahlenmäßig nicht vorhandenen Juden hergekommen sein sollen! Gabs da sowas wie KZ Bummler (Weltenbummler) 3 Jahre zu 99 Reichsmark? Ironie! Alles erstunken und erlogen! Arbeitslager wie von Frau Ursula Haverbeck berichtet! Die Leichenberge in den Schulbüchern stammen bspw aus den Rheinwiesenlagern, oder von den Vertriebenen aus Ostpreußen! Alles Deutsche!
        Der Rest sind überwiegend Seuchenopfer!
        Wenn diese Geschichtslügen auffliegen glüht der Erdball!

    • Exildeutscher

      … seh ich ganz genau so !
      Und die, die meinen, man müsste über diese Mords-Brut auch noch höflich sprechen, die haben in meinen Augen keinen blassen Schimmer um was es tatsächlich geht.
      … oder hantierten zu lange mit ihren Handys (?).

      • @ Werte Mona Lisa, es ist bei der Mords Brut nur noch eine direkte und klare Ansage möglich! Wer da begriffliche Befindlichkeiten hegt ist sich der Lage unseres Volkes nicht ansatzweise bewusst! Es ist Krieg! Nur weils draußen noch nicht stündlich knallt, was noch kommt, heißt das nicht das noch höflich Konversation gemacht werden sollte!
        Um Leute zu informieren muss man die Tonlage anheben, besonders bei alten schwerhörigen GEZ Opfern! Und auch die grenzwertige Aussprache bricht aus den gewohnten Informationen aus und wird somit wahrgenommen! Auch schlechte Werbung ist Werbung! Oft sogar die effektivere!

      • Exildeutscher

        Ich sehe, wir verstehen uns !
        Genau so isses nämlich.

        Will man den bis zum Stehkragen angefüllten und abgefütterten Mensch noch erreichen, muss man hardcore-Sprache verwenden.
        Die kann gar nicht krass genug sein – sie muss alles gelernte politisch korrekte mit einem Donnerschlag über Bord fegen.
        Mit Worten wachschütteln, ist ja noch human. Die nächste Ebene, wäre dann ja schon körperlicher Natur.

      • Aber es stimmt, die Unsichtbaren machen sich dort mit gezielten Landkäufen breit.

        —————————————————————————

        Na dann wollen wir doch so freundlich sein werter Mitstreiter und all diesen Massenmördern und Schwerstverbrechern ihnen alles gute zu wünschen in ihren vermeintlichen “Garten Eden“.

        Deren vermeintliches Ziel ist nicht wichtig und bedeutet nicht viel.

        Dem Judgement Day entkommt niemand 🙂

        Die werden allesamt scheitern wie auch schon alle deren Vorgänger…

        Alles braucht seine Zeit 🙂

        HG

        Didgi

  10. Erste kleine Maßnahmen, die jeder SOFORT tun kann, wenn er/sie will:

    – Handys/Smartphones komplett und für immer entsorgen: Müllkippe
    – Nie wieder Drahtlos-Techniken nutzen: W-LAN, Bluetooth etc.
    – Microschrott-Windoof-/ Faulapfel-Betriebssysteme für immer von der Hardware verbannen, nur noch Linux-Betriebssysteme nutzen.
    – Keine propietäre Software nutzen, wo es nur geht, am Besten nur noch OpenSource (Quellcode-offene) Software.
    – Jegliche “Smart”-Techniken komplett verweigeren,
    z.B. Smartmeter (Strom/Gas/Wasser)
    -Nur noch, wenn möglich, mit Bargeld zahlen und kurz zuvor nur so viel aufs Girokonto einzahlen, wie zur Rechnungsbegleichung gebraucht wird. Einzugsermächtigungen vermeiden, wo es geht.
    -Infos an Wisseninteressierte massiv verbreiten mit OFFLINE-METHODEN wie die Geschwister Scholl – also nur per Flugblatt, damit auch nicht-Internet-affine Menschen informiert werden können.

      • ZWEI Entscheidungen, die unser Land / Siedlungsgelände,
        für IMMER verändert haben, hat die feine Dame MERKEL (Kasner) getroffen.

        Die eine Entscheidung war am 4. September 2015.
        Was das war, wissen hier sicher die meisten Leser.

        Aber was hat Frau Merkel / Kasner (in ihrer Funktion als Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit ), am 16. Dezember 1996 gemacht ?

        Bitte spult in dem o.g. Vortrags-Video auf Minute 59:28 vor.

      • hier noch das im o.g. Vortrag angesprochenene SRF-Video:

        “ 5G in China – Wenn der Staat alles sieht“ :

      • „Kanzlerin zu Besuch auf Digital-Gipfel“ :

        https://www.youtube.com/watch?v=Rcr67GUerP8

        __

        Ulrich Weiner thematisiert im o.g. Vortrag auch Merkels Hinweis, zum Autofahren (wonach in der Zukunft nur noch mit Sondererlaubnis möglich sein soll).

        In diesem aktuellen Video kann man sehen, wie dafür öffentlichkeitswirksam
        der Grundstein gelegt wurde :

        „Merkel und Chinas Ministerpräsident fahren SEDRIC “ :

      • Im Weltsiedlungsgelände D soll mit aller Gewalt „ein digitales CHINA 2.0“ errichtet werden. Schlafmichel freut sich schon darauf …

        Auch hier in dieser heutigen Tagesschau-Meldung bestätigt sich Ulrich Weiners o.g. Vortrags-Hinweis „DER STAAT ALS MOBILFUNKKBETREIBER“:

        tagesschau-Artikel:
        „Debatte über Mobilfunknetz „Sonst wird der Staat HART EINGREIFEN“ :

        https://www.tagesschau.de/wirtschaft/digitalisierung-117.html

  11. ich sag ja schon seit langem das honecker rot vor neid werden würde, könnte er das hier erleben.

    allein die sätze “darf man ja nicht so laut sagen” oder “darf man ja nicht so laut sagen” habe ich in der DDR nicht mal halb so oft gehört. ach was, nicht mal 1/10 so oft.

    • NUR noch LAUT exakt diese DINGE aussprechen, am Besten SCHREIEN zu Jedermann/Frau und das täglich und überall. Warum ? Wir brauchen eben KEINE Angst haben / Rücksicht mehr nehmen auf “mögliche negative Konsequenzen”, weil, das was diese geisteskranken NWO-Globalisierungs-Digitalisierungs-Verbrecher mit den Menschen weltweit vorhaben, schlimmer ist als alles, was es jemals in der Menschheitsgeschichten gegeben hat ! Wer jetzt schweigt, macht sich mehr oder weniger MITSCHULDIG und wird ein freilliger Komplize der TÄTER, die uns komplett versklaven. Das HANDY ist der SKLAVENSCHLÜSSEL DER NWO. Wer bei diesem Punkt noch nicht angesetzt hat, gibt letztlich durch den Besitz dieser NWO-Tracking-Fußfessel auf freiwilliger Basis seine ZUSTIMMUNG.

    • Kleber hat nicht umsonst ein schiefes Gesicht… ihm steht seit Verrätertätigkeit ins Gesicht geschrieben. Aber der GEZ-Konsummichel nimmt auch das nicht war…

  12. OT OT OT

    die CSU wil – mal wieder – abschiebungen härter machen!!!!!!!!!

    im ersten schritt will man bis 2030 ein gesetz bringen wonach bei Rückholflügen kein 5 gänge sondern nur noch 2 gänge menü kredenzt wird. Der zurückgeholte bekommt nur noch ein einfache pensionsunterkunft anstatt bisher ein hotelzimmer.

    im 2. schritt bis 2080 will man dann bei abschieberückhohlflügen besonders geschulte polizisten mitfliegen lassen die dem zurückgeholten während des fluges aus dem koran vorlesen.

    ps: wer meint das ist sarkasmus, kann ich nur sagen ……..”sind Sie sich sicher?”

      • Bärbel und MSC: Ach, mal wieder Abschiebungen… und dann auch noch Abschiebungen härter machen… Was soll das heißen? Werden jetzt endlich kriminelle Ausländer abgeschoben? Und wenn sie abgeschoben werden, ist dann auch garantiert, dass sie nicht wieder zurückgeholt werden? Es wäre allerdings noch einfacher wenn “man” unsere Grenzen schließen und Kontrollen durchführen würde. Aber mit der Drehhofer-CSU ist wohl das eine und das andere nicht zu machen.
        Hallo Herr Drehhofer: Wenn Sie hier mitlesen, dann sollen Sie und Ihre CSU uns mit diesem “Abschiebungs-Gedöns” verschonen. Sie und Ihresgleichen haben niemals die Absicht, Abschiebungen härter durchzuführen. Sie und Ihresgleichen wollen im Grunde genommen gar nicht abschieben.

  13. Mobilfunk-Gefahren Broschüre:

    http://www.agb-antigenozidbewegung.de/images/documents/mobilfunkbroschuere.pdf

    ____

    Die Gefährdung und Schädigung von Kindern durch Mobilfunk:

    http://competence-initiative.net/KIT/wp-content/uploads/2014/09/heft2_kinder-broschuere_screen.pdf

    ____

    Bienen, Vögel und Menschen – Die Zerstörung der Natur durch Elektrosmog:

    http://competence-initiative.net/KIT/wp-content/uploads/2014/09/heft1_bienen-broschuere_screen.pdf

    ____

    Warum Grenzwerte schädigen, nicht schützen – aber aufrechterhalten werden. Beweise eines wissenschaftlichen und politischen Skandals:

    http://competence-initiative.net/KIT/wp-content/uploads/2014/09/heft4_grenzwert-broschuere_screen.pdf

    • Gehen wir mal davon aus, wenn wenigstens ansatzweise einige der im Artikel genannten Überwachungsmaßnahmen heute schon zur Anwendung kommen, dann ist damit zu rechen, dass sämtliche Neubauwohnungen, Siedlungen und Häuser für sogenannte Flüchtlinge nebst deren Gratis Smartphones komplett verwanzt sind.

      Nun, meine Erkenntnis daraus wäre, wer in diesen Zeiten seine Wohnung wechseln muss, sollte wenn er sie bezieht, zuallererst das Türschloss auswechseln und einen Sachkundigen, zum Beispiel einen Privatdetektiv beauftragen, die Räume gründlich nach Überwachungstechnik zu überprüfen. Natürlich gehört es aber auch zum Standard die Frontcameras und Mikros am Laptop oder Tablet abzukleben und externe Webcams bei Nichtgebrauch vollkommen abzuklemmen, wobei man auf vernetzte Spielekonsolen, Smartphones und Apps jeglicher Art bestenfalls gänzlich verzichten sollte. (Ein gewöhnliches, möglichst älteres Handy tut´s auch)

      Dazukommend sollte man alternative Browser nutzen und sich bestenfalls von Windows trennen. Ach ja, es empfielt sich auch während einer Internet-Sitzung immer bevor man die nächste Webseite besucht den Cookie-Speicher zu löschen, um den folgenden Webseiten die man besucht keine Legende über die vorangegangenen Aktivitäten zu liefern. Man halte sich dazu in einem gesonderten Tab die Einstellungen offen, um jederzeit unkompliziert auf den Cookie-Speicher zugreifen zu können.

      Da derzeit die Bargeldabschaffung wieder aktuell Schlagzeilen macht, sollte man so weit wie es geht bargeldlose Zahlvorgänge auf Überweisungen, Barzahlung und allenfalls PayPal einschränken und klassisch im Laden kaufen, anstatt online zu bestellen. Dazu sei empfohlen zur Monatswende das restliche Geld in Bar mitzunehmen und nur ausreichende Deckung für turnusmäßige Zahlungen stehen lassen.

      Eine Amazon-Alexa zählt natürlich zu die absoluten No Go´s, da diese auch bei ähnlich klingenden Schlüsselwörtern anspringt und ihre neugierigen Lauscherchen öffnet. Wer heute von seiner Hausverwaltung neue Rauchmelder bekommt, sollte sich vom Monteur versichern und zeigen lassen, dass sie weder vernetzt und mit keine Kameras oder Mikros ausgestattet sind. Zweifelhafte Rauchmelder kann man im Nachhinein zusätzlich schalldämpfend irgendwie einwickeln und verhüllen. Da Rauchmelder momentan nur im Flur und im Schlafzimmer gesetzlich verpflichtend sind (von Bundesland zu Bundesland verschieden), sollte man eine eventuelle Montage vernetzter Melder im Wohnzimmer (oder Schlafzimmer) per Widerspruch ablehnen, oder das Teil im Nachgang verhüllen oder gänzlich entfernen, zumindest um es eingehend zu untersuchen, falls es sich öffnen lässt.

      Als Besitzer eines Vodafone “Giga Cube” bin ich mir manchmal nicht sicher, ob sich darin ein Mikrofon befinden könnte, deshalb ziehe ich nach dem Gebrauch den Stecker und stell das Teil derweil in den Schrank, weil sich das Ding nicht ohne es zu beschädigen öffnen lässt.

      Sind schon üble Zeiten, seit der “Rechtsstaat” faktisch abgeschafft wurde, wie zum Beispiel auch der Fall Döbeln zeigt: Nachdem es dort vor dem AfD Büro eine Explosion gab und die Täter gefasst wurden, stellt die Behörde keinen Haftantrag, weil angeblich keine ausreichenden Haftgründe bestünden. Aber sind das nicht Haftgründe genug wenn mit Sprengstoff hantiert und eine Explosion ausgelöst wird?

      Aber gut zu wissen, weil wenn es keine ausreichenden Haftgründe darstellt wenn man vor Parteibüros Explosionen verursacht, dann könnte man doch frohgemut vor einem Parteibüro der Grünen oder Linken…….doch da würden dann vermutlich auf wundersame Weise plötzlich genügend ausreichende Haftgründe vorliegen!

      • Ich hab so’n Rauchmelder schon mal auseinandergenommen, war aber nix zu finden.
        Kommt wohl noch auf die Marke an.

        Apropo Handy : Mir wurde von zwei Mädels erzählt, sie hätten sich bei ausgeschalteten Handys auf’m Tisch, über Singlebörsen unterhalten. Dann wollte eine telefonieren, schaltete ihr Handy an und bekam prompt Singlebörsenwerbung.

        Da krieg ich Gänsehaut, sowas find ich gruselig.

      • @SoundOffice:

        Wer sich eine “Alexa” kauft, WILL JA ZWINGEND ÜBERWACHT werden – denn das Gerät KANN JA TECHNISCH NUR FUNKTIONIEREN, wenn immer überwacht wird. Das ist ja auch der MEDIAL BEWORBENE SINN von diesem Wanzengerät.

        ___

        @MonaLisa:

        Ernsthaft – wundert das etwa noch jemand !?

        Wer es noch nicht weiß: Beim Handy ist IMMER eine Stromversorgung aktiv, auch wenn das Gerät ausgeschaltet ist, selbst wenn der Akku raus ist, muss immer noch eine Minimalstromversorgung aktiv sein, um die gespeicherten Einstellungen des Handys auf einem internen Chip und Firmware zu lassen. Selbst so eine Minimalversorgung genügt schon, dass das Handy funken und Daten senden und empfangen kann, auch wenn es äußerlich sichtbar ausgeschaltet ERSCHEINT !! Das ist schon seit mind. 20 Jahren bekannt, und ich habe auch schon vor rund 15-17 Jahren in den Mainstream-Medien gelesen. Ich meine, es war sogar mal in “Bild” gestanden … also sollte es auch eigentlich die Schlafmichel-MASSE wissen …

      • Freidenker,

        ja sollte, tut es aber nicht.
        Und tut es vor allem dann nicht, wenn man sich wie ich, noch nie so’n Handy angeschafft hat.
        Ich hörte halt auf Ihre guten Rat und das führt halt auch einfach dazu, dass man sich mit dieser Technik nicht weiter befasst.
        Teufelszeug – brauch ich nicht – verschwende ich keinen Gedanken daran.
        Jetzt steh ich da und bin überrascht, was die Dinger alles können.
        Na, mir kann wenigstens keins geklaut werden, ist ja auch schon mal was.

        Frage: kann man sich denn streng genommen, dann überhaupt noch mit einem Handyträger unterhalten ? Was nutzt mich meine Abstinenz, wenn alle um mich rum so ein Teil einstecken haben ?

    • Wenn man das richtig ernst nimmt, ein Fulltimejob !
      … und wie lange das erst dauert.
      Wäre es da nicht einfacher, sich der Funkmasten “anzunehmen” ?
      (steter Tropfen höhlt den Stein – wie schon im Artikel erwähnt)

    • “Mobilfunkstrahlung: Das Strahlungskartell”

      “Anerkannte wissenschaftliche Studien aus der ganzen Welt bestätigen, was viele Betroffene längst vermuten: Mobilfunkstrahlung macht krank. Die Sendeanlagen für Mobilfunk und W-LAN können Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erbgutschäden, degenerative Erkrankungen, neurologische und psychische Veränderungen verursachen. Die Mobilfunkindustrie behauptet jedoch das glatte Gegenteil: die aktuellen “Grenzwerte” wären Sicherheit genug. Ein neuer Film rekonstruiert nun im Detail …. ” :

      http://www.free21.org/das-strahlungskartell/

      • Freidenker,

        das ist ja der Wahnsinn, wieviel Material Sie über das Thema besitzen !

        Also wenn ich das alles gelesen habe und ernst nehme, dann ist es bestimmt nicht die schlechteste Idee, wenn wir alle mit irgendwelchen Afrikanern das Land tauschen.
        Vorzugsweise mit Südafrika, dann könnten auch die Buren bleiben.

        Zwar werden sich die Chinesen auch in Afrika nicht lumpen lassen, dürfte aber länger dauern als bei uns.

        Man kann sich ja gegen einiges schützen, aber gegen diesen Strahlen-Totalangriff mit Sicherheit nicht lange.

  14. MOBILFUNK-STRAHLUNGS-KZ

    MOBILFUNK-STRAHLUNG ist ein ANGRIFF auf ALLES LEBEN:

    Videos zur lebensgefährlichen Mobilfunkstrahlung:
    Mobilfunk-Strahlungsdiktatur –
    Wer übernimmt die Verantwortung?
    https://www.kla.tv/index.php?a=showtodaybroadcast&blockid=9177&id=4967&autoplay=true

    Die Glocken von Sankt Mamerta:
    https://www.kla.tv/index.php?a=showtodaybroadcast&blockid=9177&id=10979&autoplay=true

    Handy-Berufskrankheit: Gehirntumor – Mobiles Telefonieren macht krank – so sieht es ein Gericht in Italien und hat damit einem Kläger recht gegeben:
    http://www.tagesschau.de/ausland/handy-hirntumor-101.html

    Baby-Fürsorge mit Funk-Chips:
    https://www.kla.tv/index.php?a=showtodaybroadcast&blockid=9144&id=10909&autoplay=true

    Versklavung auf freiwilliger Basis für den Dumm-Michel

    Das Messgerät der Mächtigen – Smartphone ist Teil der neuen Weltordnung NWO:
    Video:

  15. Höchstes Gericht bestätigt: Handys können Hirntumore auslösen: http://www.handelszeitung.ch/unternehmen/technologie/gericht-bestaetigt-handys-koennen-hirntumore-ausloesen

    Rückversicherer stuft Mobilfunkstrahlung als höchstes Risiko ein: http://www.extremnews.com/berichte/gesundheit/673f14ea2395821

    Hier der Originalbericht der Schweizer Rück Versicherung:
    http://www.swissre.com/library/Swiss_Re_SONAR_2013__Emerging_risk_insights.html

    Hautkontakt mit Smartphones führt zu Krebsgefahr: http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/redaktion/hautkontakt-mit-smartphones-vermeiden-neue-krebsgefahr.html

    Im Kleingedruckten wird gewarnt: iPhones verursachen Krebs und mindern Spermienqualität: http://www.epochtimes.de/gesundheit/im-kleingedruckten-wird-gewarnt-iphones-verursachen-krebs-und-mindern-spermienqualitaet-a1314961.html

    Video: »Klare Beweise«: Handystrahlung verursacht Hirntumore:
    http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/redaktion/video-die-beweislage-ist-klar-handys-verursachen-hirntumore-.html

    Artikel dazu: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/david-gutierrez/-klare-beweise-handystrahlung-verursacht-hirntumore.html

    Niemand will über Mobilfunk berichten: http://www.politaia.org/umwelt-und-gesundheit/niemand-will-ueber-mobilfunk-berichten/

    Zitate zum Thema Mobilfunk:
    http://www.wahrheitssuche.org/handyzitate.html

    Versteckte Mobilfunk-Antennen:
    https://www.youtube.com/watch?v=BPAauaoCA3k

    Dokumentarfilm: Mobilfunk : http://www.youtube.com/watch?v=DrFCIdb8c0E

    Vortrag von Dr med Joachim Mutter:
    https://www.youtube.com/watch?v=KL_oCWixnds

    Gesundheitsgefahr Elektrosmog – Video:
    http://bewusst.tv/gesundheitsgefahr-elektrosmog/

    Resonance – Beings of Frequency – sehr gute Doku :

    https://www.youtube.com/watch?v=FttrOK1ec4Q

    +++++++++
    MM. GERICHTE KÖNNEN GAR NICHTS FESTSTELLEN, WENN ES UM WISSENSCHAFTLICHE PÄHOMNE GEHT. ODER KENNEN SIE EIN GERICHTURTEIL, DASS DAS EINSTEINSCHE AXIOM DER LICHTGESCHWINIDGKEIT ALS HÖCHSTE UND NICHT ZU ÜBERBIETENDE GESCHWINDIDGEKT BESTÄTIGT?

    FAKT IST. ZUR HANDYSRRAHLUNG GIBT ES TAUSENDEN UNTERSUCHUNGEN. HIER STELLE ICH EINE VOR:

    Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Nutzung von Mobiltelefonen und Hirntumoren?

    Björn Drechsler, 26.01.2017

    Seitdem für die meisten Menschen der Gebrauch von Mobiltelefonen alltäglich geworden ist, wird immer wieder diskutiert, ob die von den Geräten emittierten elektromagnetischen Felder das Risiko erhöhen, an einem Hirntumor zu erkranken. Mehrere Studien haben den Zusammenhang zwischen der Nutzung von Mobiltelefonen und einem vermehrten Auftreten von intrakraniellen Tumoren untersucht, wobei die Ergebnisse keinen eindeutigen Schluss zulassen.

    Die größte bis heute durchgeführte Studie, die den Zusammenhang zwischen Mobiltelefonnutzung und Hirntumoren untersuchte, ist die Fall-Kontroll-Studie INTERPHONE [5]. Im Rahmen der sich über 13 Länder erstreckenden Studie wurden Personen im Alter von 30-59 Jahren zur Nutzung von Mobiltelefonen und Schnurlostelefonen befragt. Es wurden 2409 Meningeom- und 2708 Gliomfälle mit Kontrollgruppen verglichen. Die 2010 veröffentlichten Ergebnisse zeigen keinen Zusammenhang zwischen dem Gebrauch von Mobiltelefonen und dem Auftreten von Hirntumoren. Auch eine Nutzung über einen Zeitraum von mindestens zehn Jahren ging demnach nicht mit einem erhöhten Risiko einher (OR = 0,98; CI: 0,76-1,26 für Gliome, OR = 0,83; CI: 0,61-1,14 für Meningeome). Zwar gab es den Verdacht, dass eine sehr hohe Exposition mit einem größeren Risiko verbunden ist, allerdings erlauben die vorliegenden Daten keinen eindeutigen Schluss, da statistische Verzerrungen aufgrund methodischer Mängel nicht auszuschließen sind [5].

    Eine in Großbritannien durchgeführte prospektive Studie erhob zwischen 1999 und 2005 sowie 2009 die Daten zur Mobiltelefonnutzung bei 791710 Frauen mittleren Alters [6]. Demnach sei das Risiko, bei regelmäßiger Nutzung eines Mobiltelefons an einem intrakraniellen Tumor zu erkranken, nicht größer als bei Nichtnutzern (RR = 1,01; CI: 0,90-1,14). Die Studie fand auch keinen Zusammenhang zwischen Langzeitnutzern (über zehn Jahre) und dem Auftreten von Gliomen oder Meningeomen (RR = 0,78; CI: 0,55-1,10 für Gliome, OR = 1,10; CI: 0,66-1,84 für Meningeome). Jedoch sprechen die Daten dafür, dass die Langzeitnutzung gegenüber der Nichtnutzung mit einem erhöhten Risiko für Akustikusneurinome einhergeht, wobei das Risiko mit der Dauer der Nutzung steigt (RR = 2,46; CI: 1,07-5,64) [6].

    Im Mai 2016 präsentierten australische Forscher Ergebnisse einer knapp 30 Jahre laufenden Langzeitstudie [9]. Anhand des nationalen Krebsregisters werteten die Wissenschaftler die Daten von mehr als 19800 Männern und 14200 Frauen, die zwischen 1982 und 2012 an einem Hirntumor erkrankt sind, sowie die Nutzungsdaten von Mobiltelefonen im Zeitraum von 1987 bis 2012 aus. Demnach konnte kein Anstieg der Neuerkrankungsrate festgestellt werden. Einen leichten Anstieg

    von Diagnosen bei Männern in diesem Zeitraum erklären die Forscher mit besseren Diagnosemethoden [9].

    Eine von Forschern des National Toxicology Program (NTP) in den USA durchgeführte Studie berichtete 2016 über einen Zusammenhang von Mikrowellen-Bestrahlung und Tumorerkrankungen in Tierversuchen [8]. Ratten und Mäuse wurden mit Mikrowellen der Übertragungstechnologien GSM und CDMA bestrahlt. Wie die vorläufigen Ergebnisse zeigen, entstanden bei einigen männlichen Tieren, die einer Frequenz von 900 Megahertz ausgesetzt wurden, Gliome und Schwannome am Herzen, die in der Kontrolle nicht auftraten [8].

    Eine Fall-Kontroll-Studie aus Frankreich, die zwischen 2004 und 2006 durchgeführt wurde und 253 Gliom-, 194 Meningeom sowie 892 Kontrollen umfasste, fand beim Vergleich von regelmäßigen Nutzern und Nicht-Nutzern keinen Zusammenhang zwischen dem Gebrauch von Mobiltelefonen und Gliom- oder Meningeomerkrankungen (OR = 1,2; CI: 0,86-1,77 für Gliome, OR = 0,90; CI: 0,61-1,34 für Meningeome) [3]. Allerdings ergab diese Studie für die Gruppe der intensivsten Nutzer (mind. 896 Stunden Gesamtnutzungsdauer und insgesamt mehr als 18300 Gespräche) einen signifikant positiven Zusammenhang (OR=2.89; CI: 1.41- 5.93 für Gliome; OR=2.57; CI: 1.02-6.44 für Meningeome) [3].

    Einer 2015 veröffentlichten schwedischen Studie zufolge, die 1498 Gliompatienten und 3530 Kontrollen einschloss, erhöht die Nutzung von Mobiltelefonen das Risiko an einem Gliom zu erkranken leicht (OR = 1,3; CI: 1,1-1,6) [1]. Das größte Risiko ergab sich demnach für die Gruppe mit einer Latenzperiode von mehr als 25 Jahren (OR = 3,0; CI: 1,7-5,2). Auch die Nutzung von schnurlosen Telefonen führe zu einem erhöhten Risiko (OR = 1,4; CI: 1,1-1,7). Mit zunehmender kumulativer Nutzungsdauer und einer längeren Latenzzeit steige das Risiko signifikant, ebenso bei Applikation der Mobilfunkgeräte auf vorwiegend derselben Kopfseite (OR = 1,8; CI: 1,4-2,2). In diesem Zusammenhang sei das Risiko des Auftretens einer Gliomerkrankung im Temporallappen am größten [1].

    Dieselben Forscher fanden keinen Zusammenhang zwischen Mobiltelefongebrauch und dem Auftreten von Meningeomen [2]. Für die Gruppe der intensivsten Nutzer von Mobil- und kabellosen Telefonen (mehr als 3300 Stunden kumulative Nutzungsdauer über die Lebenszeit) wurde allerdings ein erhöhtes Risiko berichtet (OR = 1,5; Cl: 0,99-2,2). Ein Zusammenhang zwischen bevorzugter Kopfseite der Nutzung und Tumorlokalisation zeigte sich in dieser Untersuchung nicht [2].

    Weitere Studien fanden keinen Hinweis auf einen Zusammenhang zwischen Mobilfunk-Exposition und Meningeomen. Da es sich bei diesen häufig um langsam wachsende Tumoren handelt, muss eventuell eine längere Latenzzeit berücksichtigt werden, um deutlichere Ergebnisse zu gewinnen [7].

    2010 berichteten Hardell et al. über ein erhöhtes Risiko einer Gliomerkrankung sowohl für Langzeit- als auch Kurzzeitnutzer [4]. Allerdings könnten die Daten dieser Studie dadurch verzerrt worden sein, dass Angaben zur Mobilfunk-Exposition von Angehörigen verstorbener Patienten bis zu elf Jahre nach deren Tod erhoben wurden. Zudem muss berücksichtigt werden, dass Personen im Alter von 20 bis 80 Jahren in die Studie eingeschlossen wurden und damit die Altersgruppe der 45- bis 75-Jährigen, in der Glioblastome am häufigsten vorkommen, besonders stark vertreten ist [7].

    Aktuell laufen weitere Studien, die sich mit dem Zusammenhang von Mobiltelefonen und Gesundheitsrisiken auseinandersetzen. MOBI Kids, eine in 14 Ländern durchgeführte Fall-Kontroll-Studie, untersucht den Einfluss elektromagnetischer Felder, die von mobilen Kommunikationstechnologien emittiert werden, auf das Risiko einer Hirntumorerkrankung bei Kindern und Jugendlichen. Die Studie wird ca. 1000 Hirntumorpatienten im Alter von 10 bis 24 Jahren sowie entsprechende Kontrollgruppen einschließen [10].

    Bei der COSMOS-Studie handelt es sich um eine prospektive Kohortenstudie, die insgesamt ca. 250000 Frauen und Männer aus Dänemark, Finnland, Schweden, den Niederlanden und Großbritannien einschließen wird. Die Teilnehmer sollen über einen Zeitraum von 25 Jahren nachbeobachtet werden. Informationen zur Nutzung von Mobiltelefonen sollen sowohl durch Fragebögen als auch objektiv anhand des Datenaufkommens von Netzwerkbetreibern gewonnen werden. Da es sich um eine prospektive Studie handelt, kann die Exposition elektromagnetischer Felder durch Nutzung von Mobilfunkgeräten vor dem Auftreten einer Erkrankung berücksichtigt werden. [11]

    Auf der Grundlage der bislang verfügbaren Studienergebnisse kann kein eindeutiges Urteil in Bezug auf den Zusammenhang von kabellosen Kommunikationstechnologien und Gesundheitsrisiken gefällt werden. Einzelne Studien, die einen Zusammenhang zwischen der Nutzung und dem Risiko einer Hirntumorerkrankung zeigen, werden von größeren Untersuchungen nicht bestätigt. Allerdings kann nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass eine sehr intensive Nutzung von Mobilfunkgeräten das Erkrankungsrisiko erhöhen kann. Es bleibt abzuwarten, in welche Richtung die Daten laufender Studien weisen.

    Quellen

    1. Hardell L., Carlberg M.: Mobile phone and cordless phone use and the risk for glioma – analysis of pooled case-controll studies in Sweden, 1997-2003 and 2007-2009. Pathophysiology 2015, 22: 1-13.

    2. Carlberg M., Hardell L.: Pooled analysis of Swedish case-control studies during 1997-2003 and 2007-2009 on meningeoma risk associated with the use of mobile and cordless phones. Oncology Reports 2015, 33: 3093-3098.

    3. Coureau G., Bouvier G., Lebailly P., Fabbro-Peray P., Gruber A., Leffondre K. et al.: Mobile phone use and brain tumors in the CERENAT case-control study. Occup Environ Med. 2014, 71: 514-522.

    4. Hardell L., Carlberg M., Hansson MK.: Mobile phone use and the risk for malignant brain tumors: a case-control study on deceased cases and controls. Neuroepidemiology 2010, 35: 109-114.

    5. INTERPHONE Study Group. Brain tumor risk in relation to mobile phone use: results of the INTERPHONE international case-control study. Int J Epidemiol. 2010, 39: 675-694.

    6. Benson VS, Pirie K, Schüz J, Reeves GK, Beral V, Green J et al.: Mobile phone use and risk of brain neoplasms and other cancers: prospective study. Int J Epidemiol. 2013, 42: 792-802.

    7. George A. Alexiou, Chrissa Sioka: Mobile phone use and risk of intracranial tumors. J Negat Results Biomed 2015, 14: 23.

    8. Wyde M., Cesta M., Blystone C., Elmore S., Foster P., Hooth M., Kissling G. et al.: Report of Partial findings from the National Toxicology Program Carcinogenesis Studies of Cell Phone Radiofrequency Radiation in Hsd: Sprague Dawley® SD rats (Whole Body Exposure) bioRxiv 055699; May 2016, doi: https://doi.org/10.1101/055699

    9. Chapman S., Azizi L., Luo Q., Sitas F.: Has the incidence of brain cancer risen in Australia since the introduction of mobile phones 29 years ago? DOI: http://dx.doi.org/10.1016/j.canep.2016.04.010

    10. Sadetzki S, Langer CE, Bruchim R, Kundi M, Merletti F, Vermeulen R, Kromhout H et al.: The MOBI-Kids Study Protocol: Challenges in Assessing Childhood and Adolescent Exposure to Electromagnetic Fields from Wireless Telecommunication Technologies and Possible Association with Brain Tumor Risk. Front Public Health. 2014 Sep 23;2:124.

    11. Schüz J, Elliott P, Auvinen A, Kromhout H, Poulsen AH, Johansen C et al.: An international prospective cohort study of mobile phone users and health (COSMOS): Design considerations and enrolment. Cancer Epidemiology 2011 35,1: 37-43.
    QUELLE: https://www.hirntumorhilfe.de/hirntumor/andere-themen/handy/
    +++++++++++

  16. Höchstes Gericht bestätigt: Handys können Hirntumore auslösen:

    http://www.handelszeitung.ch/unternehmen/technologie/gericht-bestaetigt-handys-koennen-hirntumore-ausloesen

    Rückversicherer stuft Mobilfunkstrahlung als höchstes Risiko ein:

    http://www.extremnews.com/berichte/gesundheit/673f14ea2395821

    Hier der Originalbericht der Schweizer Rück Versicherung:
    http://www.swissre.com/library/Swiss_Re_SONAR_2013__Emerging_risk_insights.html

    Hautkontakt mit Smartphones führt zu Krebsgefahr: http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/redaktion/hautkontakt-mit-smartphones-vermeiden-neue-krebsgefahr.html

    Im Kleingedruckten wird gewarnt: iPhones verursachen Krebs und mindern Spermienqualität: http://www.epochtimes.de/gesundheit/im-kleingedruckten-wird-gewarnt-iphones-verursachen-krebs-und-mindern-spermienqualitaet-a1314961.html

    Video: »Klare Beweise«: Handystrahlung verursacht Hirntumore:
    http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/redaktion/video-die-beweislage-ist-klar-handys-verursachen-hirntumore-.html

    Artikel dazu: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/david-gutierrez/-klare-beweise-handystrahlung-verursacht-hirntumore.html

    Niemand will über Mobilfunk berichten: http://www.politaia.org/umwelt-und-gesundheit/niemand-will-ueber-mobilfunk-berichten/

    Zitate zum Thema Mobilfunk:
    http://www.wahrheitssuche.org/handyzitate.html

    Versteckte Mobilfunk-Antennen:
    https://www.youtube.com/watch?v=BPAauaoCA3k

    Dokumentarfilm: Mobilfunk : http://www.youtube.com/watch?v=DrFCIdb8c0E

    Vortrag von Dr med Joachim Mutter:
    https://www.youtube.com/watch?v=KL_oCWixnds

    Gesundheitsgefahr Elektrosmog – Video:
    http://bewusst.tv/gesundheitsgefahr-elektrosmog/

    Resonance – Beings of Frequency – sehr gute Doku :

  17. @ lieber MM!,

    Ich möchte hier ein kleines Unwohlsein los werden, nicht böse sein, denn ich meine es gut!

    Wäre irgendwie es möglich eine kleine netiquette einzuführen, mit der Hinweis vulgär sprache unter der Gürtellinie sein zu lassen?? 😔😔

    Ich verlinke diesen Blog und sogar mit dem Verweis hier auch mal sehr schlaue und hoch dotierte Menschen mitschreiben!!!

    Ich weiß, wir haben schlimmere sorgen aber mit der Verrohung der Sprache müssen wir hier ja nicht mitmachen!

    Und wir haben inzwischen nun mal auch nicht den Luxus „ wer nicht will soll fern bleiben“

    Leider machen einige gleich dicht und lesen nicht mehr weiter oder tun es ablehnen und somit dann auch nicht mehr aufklärbar!

    Naja, wenn es nicht geht, dann ist es halt so.

    Es gibt sehr gute und zutreffende Kommentare , aber diese grobe sprache lenkt von Inhalt ab!

    Anstatt man sich mit dem Inhalt zu beschäftigen echauffiert man sich über diese Unart, so gut geht es den manchen, die haben sonst keine Probleme, aber gerade die müssen abgeholt werden, so wird das nix!

    Jedenfalls nicht bei mir im Umfeld. 😔😔

    Ich weiß ich mach mich jetzt sehr unbeliebt, aber mir ist das nicht wichtig, Hauptsache man kann fast jeden erreichen, das wäre mein Ziel. Wenn der Preis dafür sich unbeliebt zu machen ist, dann ist es eben so.

    ++++++++
    MM. SIE MACHEN SICH MIT IHREM VORSCHLAG KEINESFALLS UNBELIEBT. SONDERN DER GROßTEIL MEINER GEBILDETETEN KOMMENTATOREN WIRD IHREN VORSCHLAG BEGRÜßEN. ICH SELBST KANN BEI BISLANG ÜBER 225.000 KOMMENTAREN UNMÖGLICH JEDEN EINZENEN KOMMENTAR ANSCHAUEN. DAHER MEINE BIOTTE AN MEINE LESER REAGIERN SIE BEI VULGÄRKOMMENTAREN UND WEISEN SIE DEN BETREFFENDEN ZURECHT. DANKE.
    ++++++++

    • Nelix und MM: Ich kann die Wut der Menschen verstehen, und bei mir war auch schon mal etwas unter der Gürtellinie. Aber wir sollten uns auf diese Ebene nicht begeben. Beschimpfungen und Beleidigungen das steht den Invasoren und Eroberern, den Landübernehmern und Rentenerwirtschafter aus einem bestimmten Kultur- und Religionskreis zu (Achtung: Zynismus).
      Sollten wir genauso argumentieren wie diese Superintelligenzbolzen, dann begeben wir uns auf die gleiche Ebene wie sie – und da gehören wir nun wirklich nicht hin.

    • @Nelix

      Dem kann ich mich nur anschließen. – Eine höfliche achtungsvolle Kommunikation halte ich ebenfalls für angebracht. – Wenn jemandem der Kommentar anderer Kommentatoren inhaltlich nicht zusagt, kann er/sie ja diese Kommentare übergehen statt diese Kommentatoren dann persönlich anzugreifen, zu diskreditieren, lächerlich und/oder herunterzumachen.

      Ich möchte mich hier austauschen, Dinge gemeinsam beleuchten und keine Gefechte austragen.

    • Hallo Nelix,

      wo haben Sie denn Vulgärsprache gelesen, ich kann jetzt so auf Anhieb gar keine finden.

      Aber Sie haben recht, das stösst viele Menschen ab. Wobei natürlich jeder seine ganz eigene Interpretation hat, was Vulgärsprache ist.

      In meinem Umfeld allerdings, machen die Leute sofort dicht, wenn sie bemerken, dass sie sich auf einem Blog befinden in dem ernsthaft Außerirdische diskutiert werden.

      Das hatte ich ja auch schon mal angeregt, dass man diese esoterischen Themen auf einem politischen Blog aussparen sollte.
      Genausowenig attraktiv für politisch Interessierte sind Ellenlange Religionskommentare bzw. Kommentarstränge in denen man außer Massenhaften Links, fast nichts anderes mehr findet.

      Da denkt der Neuzugang er wär’ im falschen Film und streicht den Blog von seiner Liste.

  18. “Der Staat will wissen, wo die Deutschen sind – Elektronische Änderungen im Personalausweisgesetz” :
    http://www.epochtimes.de/wissen/der-staat-will-wissen-wo-die-deutschen-sind-elektronische-aenderungen-im-personalausweisgesetz-a2068388.html

    “Former CIA Director: We Kill People Based On Metadata”:
    http://yournewswire.com/cia-kill-people-metadata/

    “Four-Year-Old Children Are Being Forced To Mine For Cobalt To Make Smartphones Work “:
    http://anonhq.com/four-year-old-children-forced-mine-cobalt-make-smartphones-work/

  19. Samsung-Tochter: Tötungs-Roboter –
    “Eine Tochtergesellschaft der Samsung-Gruppe entwickelt den »SGR-A1« –
    200.000 Dollar teurer Roboter tastet Gelände ab, lokalisiert Menschen und erschießt sie vollautomatisch aus bis zu zwei Meilen Entfernung ” :

    https://web.archive.org/web/20141108094220/http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/j-d-heyes/2-dollar-teurer-roboter-tastet-gelaende-ab-lokalisiert-menschen-und-erschiesst-sie-vollautoma.html

    ____

    “Experte warnt vor mit Elektroschockpistolen bewaffneten Robotern”:

    https://web.archive.org/web/20140721014724/http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/paul-joseph-watson/experte-warnt-vor-mit-elektroschockpistolen-bewaffneten-robotern.html

    _____

    Die Unterhaltungselektronik, die ihr von den Global Playern kauft, ist ein Abfallprodukt des Militärs. Mit dem Kauf von Handy und Co. finanziert und fördert ihr die Bewaffnung und vollautomatische Ausrottung der Menschheit.

    _____

    “Selbstlenkende Gewehrpatrone trifft immer ins Ziel –
    Das US-Militär hat eine Gewehrkugel entwickelt, die während des Fluges ihre Flugbahn selbstständig anpassen kann um ein Ziel zu verfolgen und es zu treffen. ” :

    http://www.forschung-und-wissen.de/nachrichten/technik/selbstlenkende-gewehrpatrone-trifft-immer-ins-ziel-13372181

    • Der Grenzroboter ist ja unschlagbar … vorausgesetzt der Grenzübergang findet nicht per Tunnel statt.
      Da fragt man sich, für was der überhaupt entwickelt wurde, die NWO kennt doch gar keine (Landes-) Grenzen mehr.
      Der doppelte Wortsinn gibt die Antwort.

  20. Der Farblaserdrucker, der Spion im eigenem Haus

    https://www.youtube.com/watch?v=0uLXGnIJAdU

    Die Sache passt zum heutigen Thema wie die Faust aufs Auge!
    Wer also meint, mit seinem Drucker ein paar Flyer, Protestnoten gegen zb. Merkel, die NWO, den Besuch auf Michael Mannheimers Seite zu drucken, zu verteilen, als Beilage in Zeitungen, etc. , etc. darf sich nicht wundern, bald Besuch von der NEO GESTAPO zu erhalten!

    Denn diese Drucker( und wahrscheinlich auch die meisten monochormatischen Laserdrucker und “Tintenstritzer” auch) signieren JEDES Blatt mit nur nanogroßen fast unsichtbaren (gelben) Punkten, die ein auslesbares Diagramm ergeben. Dort wird Modellnummer, Serialnummer und noch einige Daten, Uhrzeit, Datum für ” Die Leute”, die den Code entschlüsseln können, führt die Spur zum Besitzer des Druckers!
    Das sagt mir, daß ALLE großen Firmen mit am Tisch der New World Order sitzen und genauso schuldig sind wie die Medienzaren, Politiker-Bonzen, Kirchenfürsten und Gewerkschaftler plus diverse einschlägige NGOs.

    lg:

    • @ Werte Nachbar: wie soll das dann aussehen, bzw der Widerstand wie hier von einigen vorgeschlagen? Plakate selbst drucken mit Stempel Druckverfahren? Na besser wäre dann wohl alles drucken und zum Schluss 1 Liter Benzin über Drucker und Rechner und abfackeln viel Spaß beim suchen Verfasssungsschmutz!
      LG

      • wie siehts aus mit normalem Tinenstrahl-Ddrucker, ohne Laser?
        Oder man holt sich wieder die guten alten Nadel/Matrix-Drucker aus den 80er/90ern 😉 Oder wieder die gute alte Schreibmaschine rausholen
        oder handgeschrieben – und dann zum Fotokopierladen gehen…

      • Ja, das wollte ich auch gerade anregen.
        Am besten ist, man kauft sich auf dem Flohmarkt eine Schreibmaschine.
        Vervielfältigen kann man mit einem ebenso erworbenem separaten Kopierer ohne Speicher, nur Stromanschluß.
        Vom Flohmarkt, nicht ebay !
        Das Papier kauft man am besten bei Gelegenheit weiter weg in einem Großmarkt.
        “Handgeschrieben” würde aber alle anderen Bemühungen zunichte machen.
        Übrigens hat der Kopierladen nur Speichergeräte.
        Wirklich brisantes, sollte man dann auch nicht unbedingt im eigenen Wohngebiet verteilen.

  21. Baumschäden durch Mobilfunkstrahlung:

    http://kompetenzinitiative.net/KIT/KIT/beobachtungsleitfaden-baumschaeden-durch-mobilfunkstrahlung/

    https://www.diagnose-funk.org/

    Bestätigt: Handystrahlung schädigt Gehirn – Giftstoffe durchdringen Blut-Hirn-Schranke:
    https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1061

    Indien: Kein Mobilfunk auf Schulen und Krankenhäusern – Gericht verbietet Antennen wegen Gesundheitsrisiko:
    https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1172

    24 Stunden Handybestrahlung entsprechen 2000 Röntgenaufnahmen:
    http://quer-denken.tv/verschwiegene-zeitbombe-elektrosmog-unterdrueckte-beweise-loesungen/

    WLAN – der schleichende Tod:
    http://bewusst-vegan-froh.de/wlan-der-schleichende-tod/

    • hier noch der Video-Link,
      war auf der Quer_Denken-Seite nicht mehr eingebunden:

      “Verschwiegene Zeitbombe Elektrosmog – unterdrückte Beweise & Lösungen”

      “Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt berichtet Richard Neubersch über eine Zusammenstellung des medizinischen Forschungsinstitutes der US-Marine von 1971. Aufgelistet werden hier 2000 internationale Publikationen, die biologische Reaktionen auf Belastungen durch hochfrequente Mikrowellen nachweisen. Schon damals waren folgende Folgen der Belastung bekannt: Erwärmung des Zellgewebes Beeinträchtigungen der physiologischen Funktionen Irritationen im zentralen und autonomen Nervensystem Psychosomatische Symptome Verhaltensauffälligkeiten Pathologische Veränderungen im Blut Veränderungen der Blutgefäße Magen-Darm-Probleme Funktionsstörungen der endokrinen Drüsen Beeinträchtigungen der Zeugungsfähigkeit Veränderungen des genetischen Codes … ” :

      Bibliografie der US-Marine:

      https://swissharmony.de/wp-content/uploads/sites/4/2017/04/NMRI.pdf

  22. Daten in Echtzeit – der RFID-Zahn macht es möglich

    Daten in Echtzeit mit dem RFID-Zahn
    Was ein bisschen wie Science-Fiction klingt, haben Forscher jetzt realisiert: Einen Sensor, der in Echtzeit Daten des Körpers wie die Alkoholmenge, den Salzgehalt oder auch die Blutwerte auf ein Smartphone überträgt. Der winzige Sensor, der für die Übermittlung der Daten zuständig ist, befindet auf der Oberfläche eines Zahnes. Für die Gesundheitsvorsorge kann dieser spezielle RFID-Chip auf dem Zahn von großer Bedeutung sein.

    Ein großer Schritt in die Zukunft
    Die Forschung will die Ergebnisse der ersten erfolgreichen Testreihen mit dem RFID-Chip auf dem Zahn in Kürze vorstellen. Mit diesem winzigen Chip ist es dann in Zukunft möglich, alles über die Zusammensetzung der Nährstoffe, die Chemikalien oder über die jeweiligen physiologischen Zustände des Körpers zu erkennen. Es gab auf diesem Gebiet bereits entsprechende Versuche, die Übertragungsgeräte waren jedoch zu sperrig und zudem mit einem Kabel versehen. Mit dem kleinen RFID-Chip gibt es jetzt eine Alternative. Der Chip ist weder sperrig, noch braucht er ein Kabel oder muss in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden.

    Die neuste Technik
    Der RFID-Chip misst nur zwei mal zwei Millimeter und er kann flexibel auch auf der unebenen Oberfläche eines Zahnes seinen Platz finden. Der Chip ist mit der Smartphone-App verbunden und alle relevanten Daten kommen drahtlos über ein Hochfrequenzsignal an. Der Sensor auf dem Zahn setzt sich aus drei unterschiedlichen Schichten zusammen. Es gibt eine bioresponsive Schicht, die den zu erkennenden Nährstoff aufnimmt, sowie zwei äußere Schichten, die jeweils aus einem quadratischen goldenen Rahmen bestehen. Ändert sich der Nährstoff, der von der ersten Schicht erfasst wird, dann ändert auch der Sensor seine Farbe, ebenso wie die Frequenz, die er aussendet. Nach der Übertragung der Daten an das Smartphone kann der Nutzer sie jederzeit einsehen. So ist er in der Lage, jederzeit zu prüfen, was er über den Tag alles gegessen hat oder wie viele Schritte er gelaufen ist.

    Hier weiter.
    https://rfid-sicherheit.com/678-daten-in-echtzeit-der-rfid-zahn-macht-es-moeglich.html

    ========================

    Aber für alle, die sich nicht überwachen lassen wollen, es gibt noch die guten Zahnärzte

    Hier!

    Er zog reihenweise gesunde Zähne … Ein Zahnarzt wie aus einem Albtraum

    Gar keine Frage: Die allermeisten Zahnärzte verstehen ihr Handwerk. Vor ihnen braucht niemand Angst zu haben. Aber es gibt eben auch die schwarzen Schafe. So wie Dr. Amir D. Mehreren Patienten soll der Hamburger Mediziner völlig grundlos die Zähne gezogen haben, anderen schliff er sie bis auf die Nerven runter. Manche Opfer litten jahrelang unter den Qualen des Horror-Arztes. Nun muss er sich vor dem Landgericht wegen Körperverletzung verantworten.

    Menschen mit Angst vor dem Zahnarzt sollten diesen Artikel vielleicht nicht lesen. Der Fall des 54-jährigen Zahnmediziners, der Praxen in Eppendorf und Ottensen hatte, dürfte nämlich die schlimmsten Albträume bestätigen. D. wird vorgeworfen, bei den Gebissen von insgesamt vier Patienten zum Kahlschlag angesetzt zu haben.

    Der gemeinste Fall dieser Art geschah demnach am ersten Weihnachtsfeiertag 2009: D. soll einer Frau 19 gesunde Zähne bis auf die Nerven abgeschliffen haben. Abgesprochen war angeblich nur die Behandlung von drei kaputten Zähnen.

    Angeblich setzte sich Dr. Horror in mindestens drei weiteren Fällen über Absprachen hinweg. Etwa bei Alan-Jens S.: „Ich hatte noch acht echte Zähne im Mund, nur einer von ihnen war kaputt“, so der ehemalige Patient. Er sei bei D. schon länger in Behandlung gewesen, habe zunächst große Stücke auf ihn gehalten. „Dr. Amir D. war für mich ein Halbgott in Weiß“, so das Opfer.

    Doch dann der Schock: Obwohl der Patient nach eigenen Angaben nur eine Verschönerung seiner heilen Zähne und die Behandlung des einen kaputten Zahns wünschte, habe Dr. Amir D. ihm sämtliche Zähne gezogen. Ein Alptraum.

    Ebenfalls ein Opfer: Dina A. (58) aus Quickborn. „Ich hatte vorher gesunde Zähne, bin bloß zum Zahnarzt gegangen, weil mir beim Essen ein Zahn ausgefallen war. Abgesprochen hatte ich, dass mir ein Implantat und eine Brücke eingesetzt werden, mehr nicht“, so die sichtlich mitgenommene Patientin. Stattdessen soll ihr D. einen weiteren Zahn gezogen und ein zweites Implantat eingesetzt haben.

    Doch das schlimmste kommt noch: „Dann hat er mir auch noch alle übrigen Zähne zu Hasenzähnchen geschliffen.“ Das heißt: D. soll sämtliche Zähne bis auf die Nerven runter und außerdem ganz spitz zugeschliffen habe. Eine totale Verunstaltung. Die Frau weint, als sie davon erzählt.

    Laut Bild musste D. seine Praxen schließen, nachdem mehrere Patienten Anzeige erstattet hatten und der Skandal Gegenstand von Ermittlungen geworden war. Der Prozess gegen den 54-Jährigen geht am 19. Januar in die nächste Runde.

    Betrügerische Zahnärzte die abkassieren wollen und dabei keine Skrupel kennen – immer wieder machen solche Fälle Schlagzeilen. 2002 sorgte der Fall Gisa Z. (Name geändert) für Aufsehen. Die Zahnärztin stand zunächst in Köln wegen fahrlässiger Körperverletzung vor Gericht. Dutzenden Patienten hatte sie gesunde Zähne abgeschliffen, die Zahn-Stummel überkronte sie mit billigstem Material.

    Um den Entzug ihrer Kassenzulassung zu entgehen, floh Z. nach Hamburg und ließ sich mit einer Praxis in Bramfeld nieder. Auch dort schliff die Zahnärztin ihren Patienten die Zähne kaputt – bis MOPO und NDR gemeinsam auf den Fall aufmerksam machten und durch ihre Berichterstattung dafür sorgten, dass der gierigen Ärztin die Approbation entzogen wurde.

    Übrigens: Nur zwei Jahre später tauchte Gisa Z. in Halle (Saale) wieder auf. Die Hamburger Ärztekammer hatte versäumt, die Kollegen in Sachsen-Anhalt über die entzogene Lizenz zu informieren…

    https://www.mopo.de/hamburg/er-zog-reihenweise-gesunde-zaehne—–ein-zahnarzt-wie-aus-einem-albtraum-31828142

    =====================================
    Ich komme ja selber aus der Doktor Best Forschung und sage:

    Raus damit, Schluss mit der ewigen Überwachung.

    https://youtu.be/dDvgjdSwOYI?t=92

    Ja das hebt die Stimmung, ja da kommt Freude auf, oder nicht?

    Gruß Skeptiker

    • @Skeptiker

      ist wie mit den Werkstätten. – Immer öfter: das Auto kommt wegen einer Sache in die Werkstatt (kannst ja nicht mehr daneben stehen und denen auf die Finger gucken) und dann mit einer ganz anderen Sache ‘raus, die dann in der Werkstatt mal so kurz in Gang gesetzt wird, sich dann über die Tage verschlimmert und dann auch repariert werden muss – aber der Werkstatt ist natürlich nichts nachweisbar.

      Sei eineinhalb Jahren will mir anhand des Röntgenbildes, dass ja heute bei den Kontrolluntersuchungen gemacht wird, weil sie sonst keine Verantwortung übernehmen, erzählt, dass ich an zwei Zähnen an der Seite zum danebenliegenden Zahn ein Loch hätte.

      Ich konnte bislang da nix auf dem Röntgenbild erkennen, dann sind es halt diese und jene Schatten und ich habe keine Schmerzen.

      Dann wollte er mir einreden, dass es zu einer Wurzelbehandlung käme, wenn das Loch größer würde und die Schmerzen auftreten würden.

      Was hat ein schmerzendes Loch im Zahn mit einer Entzündung in der Zahnwurzel zu tun, die allein eine Wurzelbehandlung erforderlich macht.

      Dann hatte ich vor zwei Jahren bei dem eine wirklich notwendige Wurzelbehandlung. – Danach dachte ich für etwa ein Jahr lang, ich würde sterben. Ich schleppte mich nur noch durch die Gegen – ich hatte mal eine Mikro-Embolie.

      Ich traf dann eine mit mir bekannte Heilpraktikerin beim Einkaufen und erzählte der das. Die sagte: “Das ist so – die haben heute in den Betäubungsmitteln Adrenalin, damit es nicht so blutet und sie nicht nachspritzen müssen. – Das sagen die aber nicht und das Adrenalin bleibt nicht im Zahnfleisch (es hängt ein ganzer Mensch dran) und verengt die Gefäße, weil es eben dann beim Zahnarzt auch weniger blutet.

      Wenn man aber mal so eine Mikroembolie hatte oder ohne es zu wissen vielleicht sowieso verengte Herzkranzgefäße hat, dann kann das u. U. sogar zum Tod führen.

      In dem Jahr war in den Medien, dass zwei junge Menschen auf dem Zahnarztstuhl bei über Stunden dauernden Zahn-OPs gestorben waren. – Die hatten denen wohl auch über die lange Zeit vielleicht mehrmals dieses adrenalinhaltige Betäubungsmittel gespritzt und das kann dann vielleicht auch einen gesunden jungen Menschen, der von Natur aus keine Gefäße wie Gummischläuche hat, umbringen.

      Ich hab’ das dann dem Zahnarzt gesagt und dass ich in Zukunft Betäubungsmittel OHNE Adrenalin möchte, auch wenn er dann halt nachspritzen müsste.

      Die Raffgier ist allerorts ausgebrochen. – Nur noch wenige anständige Menschen – die meisten raffen was sie können ohne Rücksicht auf ihre Mitmenschen.

      Also merkt Euch das: beim Zahnarzt auf Betäubungsmitteln OHNE ADRENALIN bestehen.

      • @ Nylama um 16:37

        Danke für den Hinweis!!!

        Das ist ja der Wahnsinn, es ist ja kriminell.

        Einer bekannte hat nach der Zahnbehandlung, stents ins Herzen bekommen und ich vermutete da es zeitnah nach dem Zahnbehandlung passierte, dass es daran liegen könnte und die zeigten mir einen Vogel!

        Ich werde Ihre Kommentar mal dorthin senden! Sollen die doch mal selber lesen!

        Danke!!

  23. “Geheimdienst NSA gibt sich als Google aus, um Internetnutzer zu überwachen :”
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/redaktion/geheimdienst-nsa-gibt-sich-als-google-aus-um-internetnutzer-zu-ueberwachen.html

    Direkt ab Werk: NSA-Wanze auf der Festplatte :
    http://www.anonymousnews.ru/2016/10/12/direkt-ab-werk-nsa-wanze-auf-der-festplatte/

    Alle Modems und Router sind Wanzen der NSA :
    https://web.archive.org/web/20140105224842/http://www.politaia.org:80/geheimdienste/alle-dsl-modemsrouter-sind-wanzen-der-nsa/

    Neue Technologie liefert uns der totalen Kontrolle und Manipulation aus! Video:
    https://www.youtube.com/watch?v=7R0bq96JNqs

    Forscher können mit WiFi Emotionen lesen und Personen identifizieren:
    http://recentr.com/2016/09/25/forscher-koennen-mit-wifi-emotionen-lesen-und-personen-identifizieren/

  24. warum die deutsche LInksideologische Politik -von Merkel in Vollendung – eingeführt den Überwachungsstaat braucht – es heisst nun nur anders: “Gesinnungsethik”.
    Und die Bürger wissen es nicht oder wollen es nicht wissen was mit ihnen geschieht:

    „Totalitäre Gesinnungsethik“ in Deutschland verhindert nämlich die Umkehr”

    Dass es um Deutschland besonders schlecht bestellt ist, liegt für Politikwissenschaftler und Buchautor Michael Ley auch an einer hier herrschenden „totalitären Gesinnungsethik“. Man sei entschlossen, die Einwanderung durchzuziehen, egal was es kostet. Die Regierung habe Recht gebrochen in einem Umfang, wie es seit 1945 nicht geschehen sei: „Frau Merkel ist eigentlich eine Schwerstverbrecherin“, griff Ley die Kanzlerin unter lautem Applaus an. Hier sein Vortrag in voller Länge (Beginn bei 22:38 Minuten)
    Live-Übertragung „Die letzten Europäer“ mit Dr. Michael Ley am 12. Juni 2017 im Palais Palffy (Wien)

  25. Papst Franziskus will es wirklich wissen. Jetzt soll das Beichtgeheimnis aufgeweicht werden.
    Die Regierungen wollen schließlich auch sonst alles wissen, was die Personen ihrem Beichtvater beichten.
    https://katholisches.info/2019/01/03/maertyrer-des-beichtgeheimnisses-und-jene-die-es-brechen/

    Wann wird dieser verdammte Papst Franziskus endlich zum Teufel gejagt?

    Ich bin dafür, dass ab sofort lebenslängliche Gefängnisstrafen eingeführt werden für Priester, die das Beichtgeheimnis verletzen. Merkel muss sofort ein derartiges Gesetz verabschieden. Unfassbar. Ich fasse es nicht!

    • Ich hatte schon mal einen Absatz dieses Artikels, der am Ende verlinkt wird, vom Health Ranger eingestellt, Es folgt ein weiterer, weil dieser so gut zu ihrem Beitrag passt. Ersetzen Sie die Beschreibungen für Amerika für ein x-beiliebiges Land auf diesem Planten (z.B. Deutschland und Merkel). Kommen wir zu dem Absatz:

      “…. Wir haben den Wendepunkt überschritten…. die moderne Gesellschaft kann nicht vor ihrem selbst verursachten Selbstmord gerettet werden.

      Ich könnte mit vielen weiteren Beispielen für den Zusammenbruch der modernen Gesellschaft fortfahren, aber Sie erleben wahrscheinlich vieles davon selbst und brauchen daher nicht weiter zu überzeugen.

      Was Sie wirklich wissen müssen, ist, dass die Gesellschaft einen Wendepunkt überschritten hat, über den hinaus ein katastrophaler Zusammenbruch – gesellschaftlicher Selbstmord – nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.

      Wahrscheinlich haben wir diesen Punkt vor einem Jahrzehnt mit der Wahl von Barack Obama überschritten, einem amerikanischen Verräter, der sich systematisch dafür eingesetzt hat, die Vereinigten Staaten von Amerika von innen heraus zu zerstören. Jetzt, ein Jahrzehnt später, versuchen wir immer noch, die Blutungen mit Notfallmaßnahmen zu stoppen, aber der bürokratische tiefe Staat blockiert all diese Bemühungen, während er auf Trump zeigt und behauptet, dass es seine Schuld ist, dass die Dinge falsch laufen.

      Von hier an ist es nur noch eine Frage der Form und des Zeitpunkts des Zusammenbruchs…. es gibt nicht einmal eine echte Debatte darüber, ob er kommt. Die Systeme, von denen eine nachhaltige Gesellschaft abhängt, funktionieren nicht mehr. In den Bereichen Politik, Finanzen, Wissenschaft, Biologie, Kultur, Geschichte, Nachrichten, Wissen und sogar Technologie werden Unwahrheiten belohnt, während Wahrheiten bestraft werden. Die Schwachen werden gefeiert, während die kritischen Denker terrorisiert und diffamiert werden. Die Pervertierten werden auf Sockel gehisst, während die moralischen Mitglieder der Gesellschaft verspottet und zensiert werden.

      Jede Institution in der Gesellschaft belohnt heute Böses, Perversion, Zerstörung und Dummheit und bestraft dabei Intelligenz, Rationalität, Innovation und Moral. Eine Gesellschaft, die den Massenmord an ungeborenen Kindern feiert und gleichzeitig christliche Bäcker verteufelt, ist eine Gesellschaft, die keine Zukunft hat. Eine Gesellschaft, die Wissen verachtenswert findet, aber faszinierend und viral liegt, ist eine Gesellschaft, die keine Zukunft hat. Eine Gesellschaft, die ihre Kinder für den Profit mit Big Pharma-Medikamenten vergiftet und ihnen beibringt, dass es keine Gender-Biologie gibt, ist eine Gesellschaft, die keine Zukunft hat.

      Eine Gesellschaft, die finanzielle Belohnung auf die Papierstößel an der Wall Street schüttet und gleichzeitig die Lebensersparnisse von Arbeitnehmern mit mittlerem Einkommen durch die Geldentwertung der Zentralbank konfisziert, hat keine Zukunft. Eine Gesellschaft, die ihre Rentenversprechen für Dutzende Millionen Staats- und Bundesarbeiter – von denen die meisten alles verlieren werden – nicht finanzieren kann, hat keine Zukunft. Eine Gesellschaft mit bundesstaatlichen Regulierungsbehörden, die die Massenvergiftung der Lebensmittelversorgung mit GVO, Glyphosat, Pestiziden und hormonstörenden Chemikalien fördern, hat auch keine Zukunft.

      Wir sind am Wendepunkt des gesellschaftlichen Selbstmords angelangt. Jede Institution, die heute in Amerika tätig ist, entwickelt selbstverursachte Zerstörung. Es gibt keine Institution, die mit Vernunft, Planung oder gar gesundem Menschenverstand arbeitet. Das DOJ ist zu einem Witz der Gerechtigkeit geworden; das FBI ist die korrupteste Strafverfolgungsagenda in der amerikanischen Geschichte; die EPA fördert die Massenverschmutzung von Amerikas Böden durch Bioschlamm; die FDA ist eine Big Pharma-Massenmedikationspropaganda-Operation; die CDC ist eine massive Wissenschaftsbetrugsorganisation, die die Gesundheit der Amerikaner verschlechtert; die IRS ist eine politische Waffe, die benutzt wird, um politische Feinde von Demokraten zu bekämpfen. Jede dieser Institutionen wurde mit dem Versprechen gegründet, zur Erhaltung Amerikas beizutragen, doch jede dieser Institutionen arbeitet nun gewissenhaft daran, die Gesellschaft zu zerstören und eine nachhaltige Gesellschaft zu zerstören…..”

      Quelle: https://www.naturalnews.com/2019-01-02-preview-of-the-chaos-to-come-in-2019-and-2020-if-you-dare-to-glimpse-reality.html

      • @ Tom um 17:20

        Vielen Dank dass Sie von Mike Adams hier was rüber übersetzen, für die die im englischen nicht so gut darin sind!

        Damals hatte Kopp online das gemacht und wie gerne habe ich dort gelesen, leider wurden sie abgeschafft. Einer den besten Aufklärung Seiten an dem auch Herr Udo Ulfkotte diese Zustände schon viel früher voraus geschrieben hatte, daher ist für mich hier im Blog vieles was geschrieben wird nicht neu und eine Überraschung.

        Zu Ihrem Thema

        Ich werde das Gefühl nicht los, warum überall sodom und Gomorrha Verhältnisse herrschen und die Menschen die Sau raus lassen dürfen, als gäbe es kein morgen mehr.

        Und genau das ist es, wir scheinen kein Zukunft mehr zu haben und wenn die Dezimierung dann statt finden sollen , dann eben die Menschen die nicht viel Spaß im Leben hatte auch mal auf ihre Kosten kommen sollen, sozusagen ein henkersmahlzeit auf eine gewisse Zeit, so als Metapher.

      • @Tom

        Danke dafür. – Ich frage mich wirklich, was es ist, dass dieses alles in all diesen Massen von Menschen in diesen Organisationen und denen, die all diesem Wahnsinn folgen, diesen Wahnsinn vertreten, vorgeht.

      • @ Nelix und Nylama:

        Man muss leider davon ausgehen, dass wir uns in der Endzeit befinden. Eine Prophetie aus der großen Pyramide von Gizeh, die auf geometrischen Messungen basiert (Polarinch) und in den 1970iger Jahren durchgeführt wurde, nennt das Jahr 2001 als das Ende der Zivilisation, und ein weiteres Datum 2045. Diese 44 Jahre, die auch bei Nostradamus zu finden sind, könnte man als eine Art Massensterben bzw. Artensterben bezeichnen meiner Meinung nach. Seit 9/11 sind wir nur noch mit Chaos und Zerstörung auf diesem Planeten konfrontiert.

        Siehe hierzu auch: https://new.euro-med.dk/20190106-hasserfullte-nwo-moral-ist-nichts-als-altmodische-3-reich-udssr-diktatur.php

        Es gibt noch einen Absatz aus dem Artikel von Mike Adams, den ich aber nicht einstellen werde, da er meiner Meinung nach eine etwas zu direkte Ansprache bzgl. Verteidigungsmechanismen hat und aktuell nur für die USA zutrifft. . Er ist der vorletzte Absatz im Artikel.

  26. “Das Ziel ist die Totalüberwachung aller Bürger” :

    “(…) Schellenberg führt die NSA-Ausspähaktionen auf eine Art Sicherheitshysterie zurück. Es geht dem US-amerikanischen Geheimdienst offenbar nicht darum Risiken zu erkennen, sondern jegliche Daten zu überwachen, auszuwerten und zu nutzen, sagte er. Das Ziel ist die Totalüberwachung aller Bürger. (…) ” :

    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/ausspaehung-deutscher-buerger-das-ziel-ist-die-totalueberwachung-aller-buerger/10145442-2.html

  27. 140 Terabyte Daten werden über jeden Weltbürger gesammelt –

    wie die CIA über Tarnfirmen die totale Überwachung lanciert:

    300 verschiende Unternehmen werden von der IQT,
    einem Hedgefonds der CIA, mitfinanziert:

    Video: https://deutsch.rt.com/international/38237-minority-report-kommt-wie-cia/
    ___

    IQT:

    https://www.iqt.org/portfolio/

    ____

    Der Staat und auch viele Firmen bauen die Überwachungstechnik immer weiter aus.

    Nach DNA-Spuren, Irisscans und Fingerabdrücken werden jetzt STIMMPROFILE gesammelt:

    https://web.archive.org/web/20150729195240/http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/udo-ulfkotte/ueberwachungsstaat-die-heimliche-stimmerkennung.html

    ___

    Bundesregierung verschärft Anti-Terror-Gesetze deutlich:
    “… Verdächtige können dann auch ohne richterliche Genehmigung auf Wunsch von ausländischen Geheimdiensten umfassend überwacht werden….” :

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/31/bundesregierung-verschaerft-anti-terror-gesetze-deutlich/

    ___

    NGA: Das riesige geheime US-Spionagenetzwerk gefährlicher als die NSA:

    http://opposition24.com/nga-das-us-spionagenetzwerk/306862

  28. kaputter link zu

    “NGA: Das riesige geheime US-Spionagenetzwerk gefährlicher als die NSA:”

    “Auch der große “Whistleblower” Edward Snowden, der die NSA auf der ganzen Welt blamierte, sparte bei seinen Enthüllungen das gigantische NGA-Netzwerk stets aus. Dabei sind die Dimensionen der NGA beängstigend, das Aufgabengebiet ebenso (…)”

    hier der archiv-link :

    https://web.archive.org/web/20170401121628/http://opposition24.com/nga-das-us-spionagenetzwerk/306862

    • @ Nylama um 19:32

      Ich denke niemand weiß was, nicht mal die, die das ganze analysieren und Prognosen stellen den dann wir lesen und darüber diskutieren.

      Da auch den Analysten der Zustände gewisse Infos wie Puzzleteile fehlen, generieren die bestimmt auch wunschdenken dazu. So meine Einstellung zu dem ganzen.

      Alles ist möglich!

      Es geht auch um Yinon Plan unter anderem, das ist auch einer der Ziele der Mächte.

      Wenn Mr.Trump das vereiteln kann, dann ist er ein halbgott!!

      Ich gehe mal davon aus, dass diese Mächte sich nicht an ihren seit mindestens dran getüftelten Plänen in die Suppe spucken lassen.

      Bei aller Hoffnung, wir sitzen in der Falle!

      Was würde ein Borg sagen?: Wiederstand ist zwecklos, sie werden assimiliert werden.

      Ps: ein Borg ist ein Spezies aus der Raumschiff Voyager Serie!

  29. Nylama
    zu D. Trump –
    pers,. Bemerkung: alle linken Ideologen und Medien in Deutschland insbesondere (inkl. diejenigen in den USA) versuchen Trump von Anbeginn seiner Präsidentschaft alles schlechte und politische Unfähigkeit anzuheften.
    Er hat zwar etwas grobes,draufgängerisches, ist ein typischer evtl .auch mal arroganter Unternehmertyp und wurde auch mit dem goldenen Löffel geboren. Die meisten vorigen US Präsidenten haben jedoch auch nicht gerade jeden Dollar betteln müssen,im Gegenteil. Alle Oberklasse des US Geldadel.

    Von stromlinienförmigen Instant Politikern die das Charisma und die Multikultieigenschaften einer Toleranz-Kaffetasse haben, habe ich und Millionen Andersdenkende längst die Schnautze voll. Es kommt nicht von ungefähr dass Trump trotz unerfahrener politischer Quereinsteiger die Wahlen in den USA gewonnen hat. Leider ist schon wieder in den Deutschland und auch in den USA vergessen, was Hillary Clinton als US Präsidentin in der Welt angerichtet hätte. Lug und Trug wie bei Merkel. Beide benutzen und besitzen die gleiche Schiene der Scheinmoral und heuchlerischem Pseudo Humanismus um den Menschen eine bessere, sozialistischen Welt vorzugaukeln. Beide zusammen hätten die Welt noch mehr auf den Kopf gestellt als Merkel es schon alleine tut.

    Den og. Prognosen bei” Schall und Rauch” glaube ich nicht. Trump wird immer der US Präsident sein der durch seine Art polarisiert.Man ihn deshalb wie am Fließband stützen will. Damit muss er leben,Ich hoffe dass dies mit dem Leben so bleibt.
    Längst zeigt aber, (und dies werden die linken Hass Ideologen niemals zugeben), dass erfolgreicher ist als die letzten Präsidenten vor ihm. Kaum eine der deutschen Medien wird dies schreiben.

    Überraschend schreibt zumindest der “Cicero” schon am 12.Mai 2018 einen ausführliche Kolumne ++Donald Trump – Der beste Außenpolitiker seit George Bush Senior?

    Zitat: “Außenpolitisch erreicht Donald Trump einen außenpolitischen Erfolg nach dem nächsten: die Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran, das Gipfeltreffen mit Kim Jong-Un. Die Europäer sollten von diesem Verhalten lernen. Von Alexander Grau.

    Auch wenn es in Deutschland kaum einer laut sagt: Außenpolitisch macht Donald Trump alles richtig. Ob mit Plan, aus Überlegung, schlauem Kalkül oder purem Zufall, das sei einmal dahingestellt. Tatsache ist aber: Die Chance, dass Trump in die Geschichte als der außenpolitisch erfolgreichste Präsident seit George Bush Senior eingehen wird, ist überaus groß. Im Grunde ist er es schon jetzt. Erfolgreicher als der Multilateralist und Friedensengel Barack Obama ist er allemal. Aber das war auch nicht so schwer.

    Trump hat Nordkorea unter Druck gesetzt. Pjöngjangs Abrüstungsofferten und das Zusammentreffen von Kim Jong-Un und Südkoreas Präsident Moon Jae In sind sein Verdienst. Auch die Freilassung der drei US-Amerikaner durch Nordkorea, die dort seit Jahren inhaftiert waren, ist ein direktes Ergebnis seiner Politik. Gleiches gilt für den am 12. Juni in Singapur anberaumten Gipfel zwischen ihm und Nordkoreas Diktator Jong-Un.
    Ein neuer Ansatz ohne Scheinheiligkeiten (::)
    ganzer Kommentar- –>
    https://www.cicero.de/aussenpolitik/atomabkommen-deal-trump-usa-iran-nordkorea-obama-aussenpolitik

    Ich hoffe inständigst dass trump (inkl. in unserem Land die AFD und alle patriotische Kräfte)
    die Korrektur gelingt, die Merkel,Obamamdie EU und Consorten (absichtlich) falsch gemancht haben.Der Westen schaut vor lauter tolerierter Linksideolgie in den Abgrund. Noch schlimmer, wir schlagen durch die Geschwindigkeit bereits atomisiert schon fast auf dem Boden der Tatsachen auf.

  30. Eingefügt:

    Freidenker sagt:
    5. Januar 2019 um 18:34 Uhr

    >>wie siehts aus mit normalem Tinenstrahl-Ddrucker, ohne Laser?
    Oder man holt sich wieder die guten alten Nadel/Matrix-Drucker aus den 80er/90ern Oder wieder die gute alte Schreibmaschine rausholen
    oder handgeschrieben – und dann zum Fotokopierladen gehen…<<

    Freidenker. Ich würde eine Kopie mit dem Drucker machen und damit zu einem Copyshop alles schwarz-weiß drucken. Diese Dots sollen gelb sein. Die meisten Kopierer sind gelbblind! Also sollten diese Nanopunkte nicht mit abgebildet werden!

    Ich würde im Zweifelsfall lieber noch eine Kopie von der Kopie machen und diese für den Massendruck verwenden!

    Ich gehe im Übrigen davon aus, daß jeder moderne Drucker, egal ob monochromatischer, Farb-Laserdrucker, oder Tintenstrahldrucker mit dieser Sch… ausgerüstet/ verwanzt ist!

    Die gute alte Schreibmaschine wäre auch eine Alternative oder tatsächlich ein Nadeldrucker Krachschläger…
    lg:

    • @MSC: Danke für die Infos!

      Am Besten man holt sich wieder, wie früher in der Schule, so ein altes MATRITZENGERÄT und vervielfältigt damit die mit der Schreibmaschine geschriebenen Texte 🙂

  31. Damit wir ein wenig zu schmunzeln haben dachte ich mir das dieser Witz, der vielleicht gar keiner ist, ganz gut hier her passt 🙂

    Netzfund:

    Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in Chicago. Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist allein, alt und schwach.
    Deshalb schreibt er eine E-Mail an seinen Sohn, der in Paris studiert.

    „Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig weil ich in meinem Garten keine Kartoffeln pflanzen kann. Ich bin sicher, wenn Du bei mir wärest, könntest Du mir helfen und den Garten umgraben.
    Dein Vater.“

    Prompt erhält der alte Mann eine E-Mail aus Paris:

    „Lieber Vater, bitte rühre auf keinen Fall irgendetwas im Garten an. Dort habe ich nämlich ‚das Ding‘ versteckt. Dein Sohn Ahmed.“

    Um 4 Uhr morgens erscheinen bei dem alten Mann die US-Armee, die Marines, das FBI, die CIA und sogar eine Eliteeinheit der Rangers. Sie nehmen den Garten Scholle für Scholle auseinander, suchen jeden Millimeter ab, finden aber nichts. Enttäuscht ziehen sie wieder ab.

    Am selben Tag erhält der alte Mann wieder eine E-Mail von seinem Sohn:

    „Lieber Vater, ich bin sicher, dass der Garten jetzt komplett umgegraben ist und Du Kartoffeln pflanzen kannst.
    Mehr konnte ich nicht für dich tun.
    In Liebe, Ahmed“.

    Herzliche Grüße an die Humorvollen 🙂

    Didgi

    • Genial !
      Diese Araber sind einfach von einer bestechenden Bauernschläue.

      Den Trick muss man sich unbedingt merken.
      Er könnte u.U. auch bei anderen Gelegenheiten von entscheidender Bedeutung sein.

      Vielleicht sollte man sich mit denen sogar mal zusammensetzen und kooperieren, haben wir doch den selben Feind.
      “Danach” wird man weitersehen, wie sich unsere Wege wieder trennen lassen.

  32. @ Nylama
    in ausdrücklicher Ergänzung meines og. Kommentars zu Trump sowie des linken Irrsinns in den USA und Deutschland

    heute 5.jan. 19 auf PI
    Unfassbar!
    Rashida Tlaib hatte Amtseid in palästinensischer Tracht auf Koran geschworen
    Moslemische US-Abgeordnete am ersten Tag: „Motherfucker“ Trump

    Kopie/zitat: “Man stelle sich vor, eine Abgeordnete des Bundestags würde Bundespräsident Steinmeier in aller Öffentlichkeit einen „Scheißkerl“ nennen. Ihre Tage in der Politik wären gezählt, eine Gerichtsverhandlung würde folgen. In den USA ist das aber offensichtlich kein Problem – mehr.

    Die neu gewählte Rashida Tlaib (42) hat an ihrem ersten Tag als Kongressabgeordnete bei einer Veranstaltung vor jubelnden Unterstützern in aller Öffentlichkeit versprochen, man werde ein Amtsenthebungsverfahren (impeachment) gegen den „Scheißkerl“ (motherfucker) Donald Trump einleiten. „Motherfucker“ kann man auch „Hurensohn“, „Arschloch“ und ähnlich übersetzen.

    Tlaib, die ihren Amtseid in palästinensischer Tracht auf den Koran geschworen hat, ist selbstredend Mitglied der Demokraten und eine der beiden ersten muslimischen Frauen, die in den Kongress gewählt wurden (unsere Relotius-Medien empfinden dieses Weib natürlich als multikulturelle Leuchte). So fiel dann die Kritik der Parteifreunde sehr verhalten aus.

    Nancy Pelosi, die neue Anführerin der einstigen Kennedy-Partei im Repräsentantenhaus und mit 78 eine alte weiße Frau, ließ nur wissen, sie sei nicht im Zensur-Geschäft. Andere bezeichneten Trump wieder mal als Hitler. Man kann sowieso davon ausgehen, dass die Linken und Linksextremen – es gibt sogar eine US-Antifa – von Hollywood, Kalifornien, bis zum Kapitol in Washington D.C. Trump bereits mit jedem unflätigen Schimpfwort belegt haben.

    Viel schlimmer ist aber, dass anscheinend die Hälfte der amerikanischen Politiker und Wähler nichts dabei findet, ähnlich wie Merkel Millionen von illegalen Einwanderer einfach unkontrolliert ins Land zu winken. Vor einer sicheren Grenze schrecken sie zurück. Klar, in den USA winkt kein Hartz IV wie bei uns, trotzdem ist diese Geringschätzung der Grenzen, wie bei uns, früher oder später der sichere Weg in den Untergang.
    http://www.pi-news.net/2019/01/moslemische-us-abgeordnete-am-ersten-tag-motherfucker-trump/

    Die Quintessenz von PI ist die gleiche wie ausdrücklich in meinem Kommentar.
    Wer hier endgültig gestürzt werden sollte, ob in der USA oder in Deutschland dürfte längst klar sein.
    Wir leben im linkspolitischen Masochismus.
    Die bis aufs Blut abgenagten Fingernägel von Merkel sind dabei noch die kleinste Auffälligkeit.
    https://www.zuwanderung.net/2016/10/26/merkels-fingernaegel-nehmt-diese-frau-mal-genauer-unter-die-lupe/

    • Aua, das müssen vielleicht Schmerzen sein …
      Aber Madame fährt ja bestimmt genügend Pillen ein, die merkt nix mehr.
      … spätestens wenn sie bei den Nagelwurzeln angekommen ist, wird man sie einweisen müssen.

      Also wenn ich mir vorstelle, ich müsste der ihre kleine, schwammige, nasskalte, frassgeschädigte Patschelflosse schütteln ….. brrrrrr !

      • @Didgi

        Danke für den schönen Song, der an unsere Jugend erinnert.- Was war das schöne positive unbeschwerte Musik, die heute noch beim Hören Fröhlichkeit aufkommen lässt.

        Ja, die Hoffnung habe ich noch nicht ganz aufgegeben, sonst würde ich hier nicht mehr schreiben.
        Ich hatte es im Leben auch nicht leicht, war aber ein Stehaufmännchen und irgendwie ging es immer weiter.

        Aber DAS hier hat eine ganz andere Qualität im negativen Sinne – aber Sie haben recht – aufgeben und gänzlich die Hoffnung begraben nützt nichts.

        Wie mein verstorbener Vater zu sagen pflegte unter Berufung auf Luther:

        “Und wenn ich wüsste, dass ich morgen stürbe, würde ich heute noch ein Bäumchen pflanzen.”

      • Danke für den schönen Song, der an unsere Jugend erinnert.- Was war das schöne positive unbeschwerte Musik, die heute noch beim Hören Fröhlichkeit aufkommen lässt.

        ————————————————-

        Bitteschön liebe Nylama 🙂

        Schön zu lesen das mit der Hoffnung.

        Ja Ihr Vater hatte recht, was würde man nicht alles tun wenn man es wüsste.
        Aber eben deswegen soll man es ja auch tun, eben weil man es nicht weiß.

        Ok, zu spät ist es ja zum Glück nie 🙂

        HG

        Didgi

        Ja da schien die Welt noch in Ordnung.
        Das wird schon wieder:

      • @Didgi

        Ja, das war großartige Musik und ist es bis heute – was haben wir geschmachtet bei dem Song… ;-))

        Und es war eine Zeit der Zuversicht – hätten wir da je gedacht, dass wir einmal solche Zustände bekämen… ?!

    • @Schwabenland-Heimatland

      Bei mir schwindet mehr und mehr die Hoffnung – Deutschland ist aus eigener Kraft meines Erachtens nicht zu retten – vermutlich nicht mal mehr die ganze Menschheit, sollte da nicht aus irgendeiner unverhofften Ecke noch eine mächtige Rettungskraft in Erscheinung treten und ratzfatz mit diesen wirklich Wahnsinnigen Tabularasa machen.

      Merkels Fingernägel sprechen für sich – die zeugen von einer schwerwiegenden psychischen Krankheit – vielleicht basierend auf Angst vor jemandem oder etwas bzw. denen, die sie als Marionette von Kindheit an herangezogen haben, was ich stark vermute.

      ich hatte ja schon öfters die Vermutung geäußert, dass sie unter schweren Psychopharmaka steht und warum – denn die Frau wirkt bei keinem Auftritt authentisch, sondern alles wirkt wie schlecht geschauspielert.

      Ich vermute ebenfalls, dass auch Juncker deswegen säuft. – Psychopharmaka können die Seele komplett betäuben, weshalb sie offenbar kein Mitgefühl, keine Empfindungen mehr hat – vermutlich auch nciht für die Migranten – für niemanden. Sie ist vermutlich seelisch wie tot.
      Auch wenn alle sich über Juncker lustig machen, so tötet Alkohol die Seele nicht ab – im Gegenteil öffnet Alkohol der unterdrückten Seele die Tür aus ihrem Gefängnis im unbeherrschten Zustand der Trunkenheit – wenn der Mensch dann nicht aggressiv, sondern liebebedürftig wird, weil er sich in Wahrheit nach Liebe und Nähe sehnt.

      DAS sehen wir bei Juncker – der Alkohol dient seiner Seele als Ventil. – Was wir da wirklich sehen ist ein Mensch, der in der Trunkenheit er selbst sein kann und ein Mensch, der sich nach Nähe und Liebe sehnt und deswegen alle umarmt und tätschelt und Späße macht, weil das vermutich sein Kinder-ICH seiner Seele ist, das da zum Vorschein kommt.

      Kleine Kinder und Betrunkene sagen immer die Wahrheit – heißt es – und ich glaube nach wie vor, dass der diese “Führer anderer Planeten” tatsächlich gesehen und gehört hat – vermutlich tauchen die bei den Bilderberger-Treffen auf, bei deren Treffen ja keine Aufnahmen gemacht werden dürfen und können und stecken den Geladenen, was sie zu tun und zu lassen haben – und wehe, einer würde was ausplaudern oder nicht tun, was sie denen sagen.
      Vermutlich bekommen die an der Spitze auch noch zusätzlichen Besuch in den abhörsicheren Hinterzimmern hinter den Hinterzimmern.

      Die haben alle im Griff und meines Erachtens wissen die alle Bescheid und können garnicht anders, als deren Anweisungen Folge zu leisten, weil das ansonsten noch ganz andere Konsequenzen für sie hätte als den Verlust der Position nebst den satten Einkünften.

      Viele hier und auch sonst wollen das nicht glauben, nicht für möglich halten – aber ich kann mir das nicht anders mehr erklären, da die ja quasi fast oder gänzlich weltweit gleichgeschaltet sind – auch eben im Hinblick auf diese in diesem Ausmaß orchestrierte Islamisierung, die ja bereits mit dem Krieg in Jugoslawien begann, in den Deutschland (Fischer) und die USA unrechterweise eingriffen und dadurch ermöglichten, dass der Kosovo von den früher einmal mit wenigen Leuten dort eingewanderten und sich ebenfalls fließbandmäßig vermehrt habenden muslimischen Albanern vereinnahmt werden konnte – was Milosevic ohne dieses Eingreifen von Deutschland und den USA hätte möglicherweise verhindern können.

      • @Schwabenland-Heimatland

        Hab’ gerade mal in den Link mit dieser Rashida Tlaib geschaut. – Ich sag’ ja so was selten, aber da kann ich nur noch sagen als Frau: ein fürchterliches Weib. Voller Hass steckt die. – Also ich kann solchen abgrundtiefen nicht enden wollenden Hass von Menschen nicht nachvollziehen. – Die sind ja regelrecht blind wütend und wahnsinnig von diesem Hass, der ihr ganzes Denken und Fühlen ausmacht rund um die Uhr und sie treibt zur Zerstörung des Gehassten.

        Seufz’ – ich schüttle gerade schon wieder den Kopf vor Verzweiflung darüber – ich kann vieles verstehen, mich in vieles hineinversetzen und habe für wirklich vieles Verständnis – aber solch’ ein abgrundtiefer alles überlagernder nicht enden wollender, das ganze Leben bestimmender blind wütender wahnsinnig machender Hass, in den kann ich mich schlichtweg nicht hineinversetzen.

        Was haben die davon? – Wird die Ursache dessen, das diesen Hass in ihnen erzeugt hat, dadurch denn ungeschehen gemacht, dass sie in ihrem Hass drauf und dran sind, die ganze Menschheit in ihrem unreflektierten alles niedermetzelnden Rachefeldzug zu zerstören, auszulöschen – Menschen, die ihnen null und nichts getan haben?

        Diese Hassenden werden auf diese Weise keinen Frieden in ihren Seelen finden, selbst wenn es ihnen gelänge, alle zu vernichten. – Wenn sie alle, die sie jetzt als ihre Gegner gemeinsam zu vernichten trachten, vernichtet hätten, gingen sie aufeinander los – denn solange sie nicht mit sich und der Ursache des Hasses in ihrem Herzen Frieden machen, werden sie immer Projektionsfiguren suchen und finden, an denen sie ihren Hass und ihre Rache auslassen können.- Doch was, wenn dann eine/r von ihnen als letzter Mensch übrigbleiben würde? – Dann könnte dieser Mensch seinen Hass noch gegen sich selbst richten und vielleicht Suizid begehen, aber da wir ja nicht sterben, sondern den Körper nur verlassen, würde er/sie diesen Hass mitnehmen wohin auch immer und keinen Frieden finden.

        Aber das verstehen sie nicht in ihrem blind wütenden wahnsinnigen Hass.

        Ja – da bräuchte es dringend den Frodo – denn sie wollen offenbar die Liebe und damit alles Leben töten:

        https://www.youtube.com/watch?v=aW10Edh2jys

        DÖF hatte es schon 1983 gerafft. ;-))

      • DÖF hatte es schon 1983 gerafft.

        —————————————–

        Richtig werte Nylama

        HG
        Didgi

        Vielleicht noch die zu rettende Medizin für diese so Hasserfüllten.

      • @ Nylama am 6. um 00:29

        Ich gehe voll mit Ihnen! Bin auch wahrscheinlich der einzige hier der auch das so sieht!

        Das ist so traurig! Deswegen sage ich ja wir sind geliefert. Aber lassen wir den leuchten halt ihre Hoffnungen, und da mach halt auch mit.

        Aber psst 🤫 es könnte ja die Menschen beunruhigen! Es kann nicht sein was nicht sein kann!

      • Das ist so traurig! Deswegen sage ich ja wir sind geliefert. Aber lassen wir den leuchten halt ihre Hoffnungen, und da mach halt auch mit.

        ———————————————–

        Liebe Nelix

        Ich kann Sie und Nylama sehr gut verstehen.
        Es geht mir hin und wieder auch nicht anders.

        Aber was bleibt dann noch wenn die Hoffnung entschwunden ist?
        Pure Verzweiflung!
        Aufgabe!

        Vielleicht war das ja schon alles vor der Hoffnung da?

        Das ist doch genau das was unser ungeliebte Feind will.
        Unsere Resignation.

        Auch wenn unsere schwankenden Emotionen bzw. Launen uns Hoffnungslosigkeit einreden wollen, so lassen wir es einfach nicht zu.
        Den Teufel an die Wand zu malen kann man hinterher immer noch.

        Liebe werte Nelix, vielleicht macht es Ihnen ein wenig Hoffnung wenn ich Ihnen sage das ich selbst oft genug in meinen Leben in aussichtslosen Zuständen mich befand.
        Da ging es auch sehr oft um Sein oder Nichtsein.

        Nicht die Hoffnung zu verlieren, nicht einfach es war.

        Letztendlich bescherte dieser mir winzige kleine Hoffnungsfunken mein Dasein.

        Geben Sie niemals die Hoffnung auf und mag sie noch so gering sein, und das bis zum letzten Atemzug.

        Denn ist die Hoffnung zu Lebzeiten einmal weg ist auch der Wille gebrochen.

        Nehmen wir uns Herrn Mannheimer seinen ungebrochenen Willen als gutes Beispiel.
        Ein großes Potenzial an Hoffnung.

        Marmor, Stein und Eisen bricht doch niemals unser Gerechtigkeitswille nicht.
        Niemals!

        Den gefallen tun wir denen nicht 😉

        Hoffnung ist nun mal eine sehr starke Motivation, eine sehr starke Waffe.
        Auf unsere Gegner ist das pures Gift, denn sie mögen unsere Hoffnung nicht.

        Achten wir in diesen Fall nicht so sehr auf unser Gedanken, was diese üble Verbrecher angeht, sondern lassen sie freien lauf.

        Das Böse hat niemals Hoffnung, es ist einfach nur böse.
        Neidisch!
        Neidisch auf unsere Hoffnung.
        Es beneidet uns darum.
        Es versucht uns unsere Hoffnung zu entreißen, mit allen nur erdenklichen perfiden Mitteln.
        Durch Schuld und Angst.

        Doch wir lassen uns die Hoffnung niemals nicht entreißen, und sei sie noch so winzig klein.

        Klein ist die Hoffnung, und so groß die Verzweiflung.
        Das nenne ich einen guten Anfang 😉

        Wie gesagt werte Nelix, ich verstehe Sie sehr gut.

        Behalten Sie sich stets ein bisschen Resthoffnung egal wie verzweifelt alles erscheinen mag.
        Aus gutem kleinen erwächst manch gutes großes.

        Liebe Nelix, DIE schlagen alle nun wie wild geworden um sich, da sie ihr ende nahe fühlen,
        na das ist doch schon mal ein kleiner Grund um hoffen zu dürfen.

        Und dann gewinnen wir….

        Liebe Nelix, lassen Sie den Kopf nicht hängen.
        Wir brauchen Sie.
        Jede gute Seele zählt 🙂

        Mit den Besten Grüßen

        Didgi

        BEAUTIFUL SUNDAY

    • „Motherfucker“ kann man auch „Hurensohn“, „Arschloch“ und ähnlich übersetzen.

      —————————————

      Liebes Schwabenland-Heimatland

      Übrigens, Guts neues 🙂

      Ja das kann man auch sagen, doch wörtlich übersetzt heißt es eigentlich Mutterfixxxxxx, ein böses und ganz übles Wort.

      Mit solchen Kraftausdrücken schmeißen hauptsächlich geistig minderbemittelte um sich herum, gar diese ach so nette Dame die den Präsidenten der Vereinigten Staaten mit solchen beleidigt.

      Einfach nur krank!

      Vielleicht eine versiegelte Anklageschrift mehr?

      Wünschenswert wäre es….

      HG

      Didgi

      • @Didgi

        Meines Erachens sollte DT jetzt endlich die abertausenden versiegelten Anklageschriften schnellstens endsiegeln und die alle hinter Gitter bringen solange er noch kann.

        ich weiß wirklich nicht, worauf der noch wartet. – Wenn die schon mal alle wech wären, dann hätte der wie wir auch die schon mal aus den Füßen.

      • Meines Erachens sollte DT jetzt endlich die abertausenden versiegelten Anklageschriften schnellstens endsiegeln und die alle hinter Gitter bringen solange er noch kann.

        ———————————–

        Werte Nylama

        In der tat das sollte POTUS.
        Zeit wäre es….
        Die Guten Kräfte arbeiten im Hintergrund, sonst wären wir schon längst……
        Üben wir uns noch ein wenig in Geduld.
        Die Mühlen mahlen……
        Und das wichtigste: An ihren Taten werden wir sie erkennen, oder auch nicht.

        HG

        Didgi

  33. @Didgi

    Die anderen mahlen aber eben auch und zwar daran, POTUS aus dem Amt zu jagen und was das bedeuten würde – ich will garnicht daran denken… – Mögen alle guten Mächte und Kräfte des Allwesens dieses verhindern.

    Deshalb wäre es jetzt allerhöchste Zeit, diese Asse aus dem Ärmel zu ziehen.

  34. Die EU plant seit langem Fernsteuerung von Autos in allen Wagen zu implementieren.

    EU-Papier: Polizei will Autos künftig per Fernsteuerung stoppen um
    künftig Terroranschläge und Attentate zu verhindern
    https://www.welt.de/wirtschaft/article124323489/Polizei-will-Autos-kuenftig-per-Fernsteuerung-stoppen.html

    Klima: Steuerwahnsinn – EU plant automatische Spritverbrauch-Überwachung im Auto
    https://www.pravda-tv.com/2017/11/klima-steuerwahnsinn-eu-plant-automatische-spritverbrauch-ueberwachung-im-auto/

    Auch die Datensammelwut durch die MAUT und das Tracken macht die Massenüberwachung von PKWs
    möglich.
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Pkw-Maut-Warnung-vor-Bewegungsprofilen-durch-13-monatige-Vorratsdatenspeicherung-2442285.html

    Auch NATO Geheimdienste bauen fleißig die Massenüberwachung in Deutschland aus.
    Alle Autonummern werden anlasslos gescannt
    http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2014-08/nato-autonummern-scanner-datenschutz

    Budnesregierung könnte wegen der Möglichkeit von Fernsteuerung den Staatshackern komplette Kontrolle über alle Autos ermöglichen. Per Fernsteuerung sollen Autos überwacht, belauscht werden. Eventuell bei Verstößen wie beispielsweise Hate-Speech per Fernsteuerung in Umerziehungslager durch Staatshacker gelenkt werden
    https://www.golem.de/news/model-s-belgische-wissenschaftler-hacken-teslas-schluesselchip-1809-136509.html
    https://www.golem.de/news/datensicherheit-und-datenschutz-autos-sind-fahrende-sicherheitsluecken-1502-112258.html
    https://www.golem.de/news/vernetztes-fahren-forscher-finden-14-sicherheitsluecken-in-bmw-software-1805-134592.html

    Was bei Flugzeugen gut funktioniert (Fernsteuerung von Flugzeugen, autonomes Fliegen), soll nun auch unter dem Vorwand des Terrors auch im Autoverkehr eingesetzt werden.
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2008/09/fhrten-ferngesteuerte-flugzeuge-911-aus.html
    https://www.radio-utopie.de/2014/06/04/flug-mh370-als-alibi-fuer-weltkontrolle-mit-globalem-satellitengestuetzten-tracking-system-ads-b/

    Zukünftig werden politische Gegner nicht mehr inhaftiert, sondern unter unerklärlichen Umständen per Fernsteuerung bei Autounfällen verselbstmordet!
    Schließlich ist die EUDSSR Stasi-Überwachungsstaat alternativlos. Niemand darf das infrage stellen. Die alterntivlose EUDSSR Stasi-Überwacher wollen bald auch in unsere Wohnungen durch Digitalisierung und Rauchmelder eindringen um alle Privatgespräche aufzunehmen. Damit Merkel immer weiß in welche Richtung der Wind bei der Bevölkerung weht. Hate-Crime (kriminelle Hasskommentare) sollen frühzeitig aufgespürt werden.

    • Ziat: “Zukünftig werden politische Gegner nicht mehr inhaftiert, sondern unter unerklärlichen Umständen per Fernsteuerung bei Autounfällen verselbstmordet!”

      Das “unerklärliche Umstände” kann man aus dem Satz streichen, der Rest ist korrekt . Noch “Geheimdienst-eleganter” geht es z.B. bei Herzschrittmacher-Trägern
      mit der “richtigen Funkwellen-Frequenz” … ! Aber ich denke, man braucht dafür noch nicht mal Herzschrittmacher-Träger zu sein …

    • @christophorus

      Nur die Angst will kontrollieren. – Hinter diesem Kontrollwahn sitzt meines Erachtens eine uralte tiefsitzende Angst.

      Doch mit dieser Kontrolle ist es wie mit dem Hass und der Gier – sie werden durch immer “MEHR” nicht weniger, sondern immer schlimmer.

      Ist wie bei Zwangsneurosen.

    • @christophorus:

      “Die EU plant seit langem Fernsteuerung von Autos in allen Wagen zu implementieren.”

      Ich halte die meisten Terror-Anschläge auf Weihnachtsmärkte und dergleichen für inszeniert.

      Da dort nun häufig Kraftfahrzeuge zum Einsatz kamen, liegt für mich der Schluss auf der Hand, dass dadurch das freie Fahren eines Kfz insgesamt diskreditiert werden soll.

      Dergestalt fällt es leichter der “Bevölkerung” Zugeständnisse hinsichtlich einer noch umfassenderen Kontrolle des Autofahrens abzuringen.

  35. Viele Smart TV’s Fernseher belauschen seit 2015 alle Wohnungen

    Smart-TVs von Samsung hören zu, wenn in ihrer Umgebung gesprochen wird.
    http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/samsung-warnt-vor-eigenen-smart-tv-geraeten-a-1017447.html

    Samsung warnt: Bitte achten Sie darauf, nichts Privates vor unseren SmartTVs zu erzählen
    https://netzpolitik.org/2015/samsung-warnt-bitte-achten-sie-darauf-nichts-privates-vor-unseren-smarttvs-zu-erzaehlen/

    Smarte Vibratoren spionieren Nutzer aus
    https://www.heise.de/meldung/Smarte-Vibratoren-zu-neugierig-We-Vibe-zahlt-Millionen-Entschaedigung-3650112.html

    Für die Neuland-Kanzlerin sind solche Zustände alternativlos. Selbst nachdem ihr Handy von den Amis
    abgehört wurde, gab es keine Konsequenzen…Hauptsache der Datenhandel blüht, die Privatsphäre udn Intimsphäre
    können laut Politikern abgeschafft werden in Merkels alternativloser Demokratie.

    • Merkels sich als “Demokratie” TARNENDE Globalisten-Diktatur wird schon bald “weggekegelt” werden:

      “Die beste aller politischen Ordnungen der Welt ist die NATIONALSTAATS-Ordnung… Die Geschichte beweist, daß auch die INDIVIDUALRECHTE in Nationalstaaten am besten geschützt sind.” (Israel. Philosoph Dr. Yoram Hazony)

      Die “Alpen-Prawda” muß bereits anerkennen: “Der Trumpismus ist… eine ideologische Bewegung, die grundstürzender nicht sein könnte.”

      Und Richard Haas, Präsident des CFR, der “jüdischen Weltregierung Amerikas”, erkennt an:

      “Der Euro war ebenso ein FEHLER wie die UNBEGRENZTE IMMIGRATION nach Deutschland.”

      Das ist das “Todesurteil” über Merkels Vernichtungspolitik durch die vielleicht mächtigste Organisation auf der Welt! Nur der von Volksverrätern wie Kleber und Konsorten in totaler Umnachtung “gehaltene” bunzeldoitsche Schnarchmichel hat’s noch nicht begriffen! Zitate hier:

      https://concept-veritas.com/nj/sz/2019/01_Jan/04.01.2019.htm

      • … solche Stimmen sind noch viel zu selten.
        Sowas muss rund um die Uhr im TV und Radio laufen.

        Anders ist die Masse nicht mehr zu überzeugen, sie MUSS indoktriniert, manipuliert und Gehirngewaschen werden. Selbst ist sie nicht mehr in der Lage dazu, das bessere für sich zu erkennen und durchzusetzen.

        Für die meisten ist der Fernseher ihr Sprachgott, was da raus kommt, wird ohne jedes Infragestellen geglaubt und vermeintlich gewusst.

        Mir erzählen solche auch davon, dass der Globalismus unaufhaltsam sei. Sie sprechen, als wäre eine Welt ohne Grenzen ein natürliches Ereignis, das nichts mit Politik oder höheren Mächten zu tun habe.
        Sie entpersonalisieren das.
        Für sie ist es eine völlig normale menschliche und weltliche Entwicklung.
        … soweit sind die schon vernebelt !

        Da hilft keine Aufklärung mehr, da helfen nur noch vollendete Tatsachen.
        Diese Menschen MÜSSEN vor vollendete Tatsachen gestellt werden. Es sind Roboter, die immer genau das Leben bereit sind zu leben, welches ihnen einprogrammiert wurde.

        Allein DAS anzusehen und mitzuerleben, ist der reinste Horror !

    • Kein Mensch, der noch klar denken kann, kauft sich heute ein Smart-TV-Gerät oder ein SmartPhone.
      Und wer noch einen Laptop/Notebook/Tablet etc., mit integrierter Kamera hat, klebt diese natürlich zu ! Außerdem natürlich das Mikrofon / WLAN und Bluetooth im Laptop deaktivieren, Treiber und Software deinstallieren !

  36. Nicht vergessen….
    (gefunden über Twitter, E. Steinbach)
    *******************************************************************************

    Stasi baut bei Linken-Stiftung mit

    Wenn es ums Geld geht, verspricht die Rosa-Luxemburg-Stiftung höchste Transparenz. Die Denkfabrik der Linkspartei finanziert sich schließlich fast vollständig aus Steuermitteln. Deshalb verpflichtet sie sich, wie alle parteinahen Stiftungen, die vom Staat zur Verfügung gestellten Ressourcen „mit größtmöglichem Nutzen“ einzusetzen und darüber „öffentlich Rechenschaft“ abzugeben.

    Doch ganz offensichtlich nimmt es die Stiftung mit ihren hehren Grundsätzen selbst nicht so genau. Ausgerechnet zur größten Investition in ihrer 25-jährigen Geschichte verweigert sie beharrlich Auskünfte. Es geht um den Bau ihres Hauptquartiers, das im Berliner Stadtteil Friedrichshain zwischen Ostbahnhof und East Side Gallery entstehen soll. Dafür muss der Steuerzahler gut 20 Millionen Euro aufbringen.

    Für das Vorhaben war bereits im Sommer 2013 eine Projektfirma gegründet worden, die Grundstücksgesellsschaft Straße der Pariser Kommune 8 GmbH & Co.KG. Wie die „Welt am Sonntag“ jüngst enthüllte, sitzen in diesem Unternehmen gleich mehrere, ehemals hochrangige Stasi-Leute an den Schalthebeln. (siehe Organigramm „Die Stasi-Connection“)

    mehr hier:

    https://investigativ.welt.de/2014/12/19/stasi-baut-bei-linken-stiftung-mit/

  37. Werter Herr Mannheimer , welch ein Sau guter Artikel !!!!!
    Nur ich hoffe sie und all die anderen Leser wissen das dies hier kein „ staat „ sondern eine reine GmbH ist !
    Wir sind weder Souverän , noch haben wir einen Friedensvertrag , wir sind immer noch im
    Nachkriegszustand !
    Wenn ich mir ihren Text so durch lese ist das der Beweis dafür !
    Wir haben hier weder vom Volk erarbeitete gemeinsame Verfassung noch haben wir eine vom Volk gewählte „ regierung „ daher das Wahlrecht seit 1956 U N G Ü L T I G IST !!!!!

    sehen sie hier –

    https://newstopaktuell.wordpress.com/2017/12/06/wie-kann-ohne-gueltiges-wahlrecht-gewaehlt-werden/

    vor allem fragen sie sich hier liebe Leser was dann ?
    Was dann , was fällt mit dazu wiederum ein werden sie berechtigt fragen ?
    Hm mal nach denken – keine „ bundes regierung „ , wie denn was denn , was ergibt sich daraus ?
    Ganz einfach vor allem Lesen sie diesen Satz nun ganz genau !

    Es gibt von Deutschen Volk kein beauftragter Legitimierten Gesetzgeber , den hat es seit 1956 nicht mehr gegeben !
    Vor allem lassen wir uns seit her immer weiter an der Nase herum führen !
    Meiner Frau habe ich gesagt sowie die „ wahlkarten „ kommen ab in den Schredder damit !
    Schauen sie alle bzw. hören sie genau zu was Horstie dazu zu sagen hatte bei Pelzig , vor allen sagte er einmal im Leben wenigstens die Wahrheit –
    https://www.youtube.com/results?search_query=horst+seehofer+bei+pelzig

    sie können sich ja aussuchen was sie anschauen wollen .

    Auch noch ein sehr wichtiger Link –

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/die-brd-luge/

    sowie auch dieser hier –

    http://www.widerstand-ist-recht.de/

    und wenn man sich da überall durch gewurstelt hat wird einem klarer in was für einem
    SAUSTAAT wir doch eigentlich leben , also komm mir nun bitte keiner mehr ich – sie wir alle hier sollten doch zur „ wahl“ gehen , NEIN meine lieben Leser bis ans Ende meiner Tage werde ich
    diese Boykottieren .
    Egal was sie wählen würden alles ein großes Schmierentheater sonst nichts !
    Nicht einmal die „ afd „ können sie mehr wählen , denn die kriechen den Juden aber so was in den Allerwertesten .
    Vergessen sie allen Parteien die im Deutschen „ bundestag „ sitzen über dem geschrieben steht

    DEM DEUTSCHEN VOLKE

    dem sie aber bis zum heutigen Tage nicht würdig sind !
    Alles nur Bla – Bla und heiße Luft sonst kommt da gar nichts !
    Was halt unheimlich schade ist , daß sich hier viele Menschen damit nicht befassen was Völkerrecht an belangt .
    Vor allem bedenkt oder weis dieses Schlaf Michel Volk gar nicht welche Macht es besitzt !
    Mosern , Motzen , alles Scheiße in unserem Land , nur was ist mit einfach mal richtig handeln ?

    Was wäre wenn wir alle einmal nicht nur her gehen würden in solchen Foren den Frust von der Seele zu schreiben ? Was wäre wenn wir uns zu Hunderttausenden oder zu Millionen zusammen schließen würden um die „ politkomparsen „ zum gehen auf zu fordern ?!
    Das Recht hat dieses Volk schon längst , nur warum mein wunderbares Volk setz du dieses Recht nicht in die Tat um ?
    Ach so es geht dir immer noch zu gut , hasst den Text von Herrn Mannheimer immer noch nicht begriffen ?!
    Na dann schlaf ruhig weiter möge den Traum vom Paradies niemals enden !
    Oh hab ganz vergessen ein satter Magen geht nicht demonstrieren , vor allem gehen mir solche Sätze auf den Sack wie z.B. ach nö ich bin eh zu klein da kann ich doch eh nix machen !

    Falscher Ansatz – schaut alle einmal rüber zu unseren N a c h b a r n den Franzosen , da zeigt der kleine Mann was in ihm steckt !
    Und genau das bewundere ich an den Franzosen – DIE HEBEN WENIGSTENS EIER IN DER
    HOSE , und was haben wir , nur heiße Luft etwa ?
    Ich als einzelner Mensch der diesen Text schrieb kann dagegen auch nichts machen , daß geht nur in der Gemeinschaft als ganzes geschlossen hinter einander stehendes Volk das eine Umkehr von allem erzwingen kann !!!!!!!!!!!!!!!

    Und das ist genau das vor dem die so genannten „ elitchen „ aber so was von schiss in der Hose haben wenn auf sie der Volkszorn herein brechen wird !
    Vor allem bin ich überzeugt das das Makrönchen sehr bald nicht mehr auf seinem Stuhl sitzen wird !
    Und ?
    Und warum passiert dies hier nicht bei uns ?
    Wir das Deutsche Volk haben weit aus mehr das Recht dazu wie unsere Nachbarn diese
    SCHWERST VERBRECHER REGIERUNG IN BERLIN ZU STÜRTZEN !!!!!
    Warum tun wir es nicht , wer oder was hält uns davon ab ?

    Ach so die „ polizei / bundespolizei / bundeswehr „
    ok klar nach vollziehbar , nur meine lieben von den oben genannten Organisationen wisst ihr was passiert wenn ihr auf euer eigenes Volk schießt und es tötet ?

    Ich zitiere Theodor Körner der das ganze nicht hätte nicht Treffliche beschreiben können

    NOCH SITZ IHR DA OBEN , IHR FEIGEN GESTALTEN .
    VOM FEINDE BEZAHLT , DEM VOLKE ZUM SPOTT .
    DOCH EINST WIRD GERECHTIGKEIT WALTEN
    DANN RICHTET DAS VOLK , DANN GNADE EUCH GOTT !

    Vor allem seid euch im klaren genau ihr sitzt mit im Boot , denn ihr habt es zu gelassen das all die Verbrechen erst möglich wurden die an uns dem Deutschen Volk zu Teil wurden !
    Ihr hättet es in der Hand gehabt , hätte Eier in der Hose bewiesen wenn ihr damals der Misere gesagt hätte „ NEIN „ DIESE ANWEISUNG ENTSPRICHT NICHT MEHR RECHT UND GESETZ DIESES LANDES !
    Aber halt welcher Recht und Gesetz , na dann schauen sie doch einfach mal oben im Text stehen zwei Links in denen könne sie es hier alle nach lesen !

    All das wird erst dadurch möglich daher dies ein Gesetzloses Staatsfragment ist !

    Hören sie dazu was Carlo Schmitt dazu sagte –

    https://www.youtube.com/results?search_query=carlo+schmid+grundsatzrede

    vor allem was Theo Waigel auf dem Schlesier Treffen sagte –

    https://www.youtube.com/watch?v=Zh22iFxbKn4

    und wenn ich nun all diese Puzzleteile zusammen füge denke ich wird es Zeit das wir alle gemeinsam zu handeln beginnen !
    Ich weis es ist verdammt viel Information , nur es ist halt sehr wichtig , vor allem das der Denk Apparat endlich in Gang kommen möge !

    Die einfachste Lösung wäre natürlich ein Generalstreik , denn Versklavt sind wir so oder so von der wiege bis zur Bare !

    Tut mir leid hier noch ein Herr der die Wahrheit spricht / sprach , hierbei geht es um die so genannte
    „ demokratie „ was sie ist / nicht ist –

    https://www.youtube.com/watch?v=ExVGz7Dcs90

    urteilen sie selbst , ich sage er hatte mit jedem seiner Worte Recht !
    Fragen sie sich alle hier wollen wir so weiter Leben ?

    Ich weis es wird ein sehr großer Kampf werden für die Freiheit , er wird Opfer fordern , sie werden es einmal eines Tages wert sein
    FÜR DEI FREIHEIT UND FÜR DIE EIGENEN MENSCHEN IN ZUKUNFT !!!

    • @ THR sagt:
      6. Januar 2019 um 10:23 Uhr

      Was wäre wenn wir alle einmal nicht nur her gehen würden in solchen Foren den Frust von der Seele zu schreiben ? Was wäre wenn wir uns zu Hunderttausenden oder zu Millionen zusammen schließen würden um die „ politkomparsen „ zum gehen auf zu fordern ?!

      ——————–

      das ist die kernfrage!
      darum werden Mrd aufgewendet hier angst zu erzeugen.
      aber wo?

      germanistan hat nichtmal 1 mio polizisten. selbst in einer grossstadt bekomkmen die schnell nichtmal 5 t zusammen. und fatima roth scheisst sich von allein in die hose.

      ps: die franz revolution gelang weil sich polizisten weigerten ihre eigenen nachbarn zu töten.

    • @THR

      Wahlkarten in den Schredder: FALSCH !

      Gäbe es die AfD nicht, könnte ich es noch verstehen, aber da es die AfD gibt, sollte sie gewählt werden als die einzige echte Alternative außer Bürgerkrieg, der hier die Anarchie ausbrechen lassen würde, der vor allem Deutsche zum Opfer fallen würden.

      Selbst wenn Sie noch eine andere Karte in der Hinterhand halten, dann rate ich dennoch zur Wahl der AfD.

      Hätten hierzuland diese Protest-NichtwählerInnen und überhaupt NichtwählerInnen, die meinten, Wahlen würden nichts ändern, die AfD bei den BT-Wahlen zusätzlich zu den 13 %, die sie gewählt haben, gewählt, dann sähe es in Deutschland heute bereits zum Besseren für uns aus.

      Und hätten diese rund 55 % Protest-NichtwählerInnen in Frankreich Le Pen gewählt zusätzlich zu den rund 17 %, die sie gewählt haben, dann bräuchte Frankreich jetzt nicht zu brennnen und AfD-Regierung und FN mit Le Pen hätten sich bereits zusammentun können.

      Wer nicht wählt, wählt auf jeden Fall die NWO-Altparteien. – Das ist ein reines Rechenexempel.

      Deswegen kann ich immer wieder nur dazu aufrufen, die AfD zu wählen – wenn sie eine Systempartei wäre, würde sie nicht dermaßen an Leib, Leben und Eigentum angegriffen werden.

      Für einen Fake würden auch weniger drastische Maßnahmen genügen, um sie als Schein-Opposition zu installieren.

      • Doch die ” wahlkarte ” ab in den Schredder damit !
        Warum ?
        Die Antwort darauf kann man in dem Link lesen den ich in meinem Text veröffentlicht habe !
        Erst dann begreift man meine aussage die ich traf !
        Befasst euch alle hier einmal damit daher es sich hier um ein so genanntes Staatsfragment handelt !

        Carlo Schmitt beschreibt dies sehr deutlich in seiner Rede !
        Also komm mir nun keiner es handle sich hier um einen Funktionierenden ” staat ” in dem –
        ” recht und ordnung ” herrschen !
        Ich sehe das aber so was von anders , oder kann mir hier jemand das Gegenteil beweisen
        das hier Recht und Ordnung herrscht ? !
        Also noch mal mein lieber / liebe Nylama Lesen , begreifen der Links sind Voraussetzung zum Verständnis meiner beschriebenen Aussagen .
        Vor allem das sich damit anfangen zu beschäftigen , daß an sich heran lassen , daß damit langsam erwachende begreifen was da mit uns allen hier gespielt wird sprengt jede Vorstellungskraft !
        Vor allem wenn man sich darin ein gelesen hat begreift man erst einmal welches Potential in diesen Texten steckt !
        Es wäre das Werk und Rüstzeug das uns damit in die Hände gegeben wurde mit dem wir unser Land wieder zurück erobern / holen könnten !

        DESHALB VERGESST ALLE DIE DAS SITZEN IN BERLIN , ALLE EGAL WIE SIE ALLE HEIßEN mögen !

        Die wollen alle nur unser Bestes ( jeden Monat einen Sack voll Geld ) !

        Aber wie gesagt f a n g t endlich an euch mit den von mir beschriebenen Dinge zu beschäftigen.
        Erst da kommt das große AHA so ist das also hier alles !

        Vor allem bin ich davon überzeugt das wissen die Invasoren die hier an kommen –
        DAS DIES EIN RECHTS FREIER RAUM IST !!!!!!

        Oder kann mir hier sonst jemand erklären warum die nur Luschen Verurteilungen erhalte ?
        Die lachen doch über unsere ” justitz ” genau aus diesem Grund !
        Also noch mal ich wiederhole mich immer wieder dies ist weder ein Rechtsstaat , noch haben wir hier eine legitim gewählte Regierung , noch herrscht hier R e c h t u n d G e s e t z !
        Wir haben hier keinen Gesetzgeber seit 1956 alles nach zu lesen siehe oben !
        Also über was regt ihr euch alle noch auf – Über Diesel Fahrverbote , Polizei , oder sonstige so genannte ” gesetztgeber ” ?
        Erst wenn ihr das begriffen habt wisst ihr nun genau wer die Macht im DEUTSCHEN STAATE HAT !!

        Nur um setzen können wir das alle gemeinsam , und davor haben die ” elitchen ” aber so was von die Hosen voll das dieses von mir beschrieben Szenario Wirklichkeit wird !

  38. @ Radek Movsic sagt:
    6. Januar 2019 um 08:46 Uhr

    ………… die Neuland-Kanzlerin sind solche Zustände alternativlos. Selbst nachdem ihr Handy von den Amis
    abgehört wurde, gab es keine Konsequenzen….

    —————————–

    konsequenzen? welche?
    es ist ganz logisch das ein faschistischer sklavenhalter im modernen zeitalter seinen obersten sklavenaufseher überwacht. Und wenn man nicht völlig vertrottelt und naiv ist, weiss der ausgehorchte das auch.
    und was sollte der sklavenaufseher dann tun? sich beschweren? bei wem? worüber?

    “kopfschüttel”

    • Hanna,

      na eben drum !
      Ich schätze mal, dass es keinen einzigen Politiker gibt, der nicht wüsste, dass er von irgendwem abgehört wird.
      1. von seinem eigenen “Dienstherrn”
      2. von fremden, gegnerischen “Dienstherren”
      3. meist sind die obersten Dienstherren identisch.
      … das ist nur logisch, geht man von einer Weltregierung aus, für die es mehr Beweise gibt als für das Gegenteil.

      • @ Mona Lisa sagt:
        6. Januar 2019 um 12:19 Uhr

        … das ist nur logisch,…

        ———————–

        leider sind die meisten deutschdeutschen – selbst wenn sie die infos haben – nicht in der lage die logik des perfiden zu erkennen.

  39. OT..oder doch nicht?

    in kassel wurde ein mensch in einer tram abgestochen.
    die polizei konnte den aufenthaltsort des messermanns noch nicht ermitteln.

    hier die antwort:
    freigehegepsychiatrie germanistan

  40. Das Gesetz bin ich selbst so Merkel! Dies lässt den Schluss zu Merkel ist ihrem Ex Chef Mielke sehr ähnlich! Und weit ist es wahrscheinlich auch nicht mehr bis wie in der DDR 250.000 politisch anders Denkende in Bautzen und Hohenschönhausen einsitzen durften! Die wirklichen Toteszahlen der Stasiknäste werden wohl nie ans Licht kommen! Mielke verfügte über 90.000 offizielle Stasi Mitarbeiter und 150.000 IMs inoffizieller Mitarbeiter wovon Merkel und Kahane zwei waren! Die heutigen Ausspähungen gehen 24/7 und es geht um Zersetzung der Opfer, darin war die EX DDR führend! Opfern die Existenzgrundlage entziehen!

  41. OT

    wer denkt es wird nix für deutsche getan, der irrt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Die “private” obdachlosenhilfe alimaus in hamburg teilt u.a. isomatten und rucksäcke aus.

    die offentliche hilfsleistung hierfür bestand in der schwierigen aufgabe, dieses hilfsangebot im GEZ teletext zu bringen.

    Hochachtung und danke an die ÖfR!!!!! (schweisstücher gibts bei ebay)

    PS:
    bei der recherche stiess ich auch auf die obdachlosenhilfe der hamburgs (einer der träger = HH)
    diese lassen es sich nehmen unter schwerstem einsatz für obdachlose zu sammeln. hier:
    https://www.hamburg.de/private-hilfen/
    oder hier
    https://www.hamburg.de/winternotprogramm-obdachlose/
    oder
    https://www.hamburg.de/winternotprogramm-obdachlose/789920/winternotprogramm/
    oder oder….

    Der einsatz ist vorbildlich, wobei die erstellung der internetseiten wohlmöglich schon soviel kostet wie die suppe.

    allerdings finde ich sollten hier mehr private spenden. denn das ersparte öffentliche geld kann man dann in eine bessere badezimmerausstattung der reihenhäuser für flüchtilanten stecken. Auch an die heizkosten dort sollte gedacht werden, die ja gut und gerne bezahlt werden müssen.

  42. In Fronkreisch ist der Teufel los !

    Gelbe Westen zerschlagen die Tür des Staatssekretariats von Regirungssprecher Benjamin Griveaux !

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=dao5_ISvxSA

    Hier ein paar Kommentare :

    Ahahaha ! Génial ! Ça va faire le tour du monde, ces images :D

    Übersetzt :

    Ahahaha ! Großartig ! Es wird um die Welt gehen, diese Bilder : D

    MDR ! La prise de la Bastille !!

    Übersetzt :

    MDR! Die Einnahme der Bastille !!

    • Ja, wer hat denn hier meinen Kommentar einkassiert ?
      Eben stand er doch noch da.

      Ich sagte : Jetzt müssen sie nur noch das Gitter überwinden und auch wirklich reingehen !

      • @ Mona Lisa und andere Komm.

        Ja bei dem kleinen Mann der “aufmuckt z:B. beim Wahnsinn des “Netzwerkdurchwühlgesetz” von Oberaufseher Heio Maas (der wäre früher sicherlich mit Ledermantel und Rangabzeichen in der Zeit von 33-45 an der Rampe gestanden beim Menschen “aussortieren”)heute ist derjenige tatsächlich Aussenminister -das toppt noch den Wahnsinn.( SPD/GROKO in Perversion).Heutzutage kann schon mal ein Kommentar “verschwinden” -bzw. von irgendwelcher programierter SUchmaschine kassiert/zensiert (ist mir auch schon öfters passiert).werden.
        Garantieren kann man für NIchts mehr. Wir leben längst auf einer schiefen Ebene. Die dystopische Prophezeiung von G.Orwell “1984” ist spätestens seit Merkel Wirklichkeit. Und das Volk schaut ohnmächtig zu. Die eigenen Waffen wurden uns von der Politik und deren willigen Handlanger aus der Hand geschlagen. das nennt sich heute “Demokratie”. ich denke, wir leben seit Refugee Wellcome 2015 in der Phase der “Gesetze des Dschungels”.

        Dazu passt wie die Faust aufs Auge —>
        Heute in der Bezahl BILD+ heute 06.01.2019 – 11:37 Uhr
        HEADLINE:
        ++ ” Meinungsforscher Schöppner über die wichtigsten Forderungen der Wähler Wie man die AfD
        kleinkriegen kann ”
        ++ Was Merkel & Co. jetzt tun müssen
        Droht im Superwahljahr 2019 ein Rechts-Rumms?

        Meinungsforscher Legende Klaus-Peter Schöppner erklärt, wie man die AfD kleinkriegen könnte: Acht präzise Forderungen der Bürger, die Merkel und ihre Regierung dieses Jahr anpacken müssen: von „Diskutiert ehrlich!“ über „Verhindert Gelbwesten!“ bis „Leistungsträger achten!“

        https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/meinungsforscher-wie-man-die-afd-kleinkriegen-kann-59251860,view=conversionToLogin.bild.html

        pers,. Info. dieser dämliche “Meinungsforscher” (von TNS-Emnid) Klaus-Peter Schöppner CDUler überzeugter Merkelfan und und AFD Hasser hat vor wenigen Jahren der AFD als “rechte Splittergruppe” bezeichnet und div. bei LT/ BT Wahlen 2-3% prognostiziert. Allles andere mehr wären reine Protestwähler. Wie man sich doch als Experte und Großmaul gewaltig irren kann.
        Und nun versucht er über die BILD Merkel&Co. neue gute Rätschläge (im Eigeninteresse zu vermitteln wie man letztzendlich Deutschland mit dieser antidemokratischen Politik gegen das eigene Volk noch mehr an die Wand fahren kann. k:P. Schöppner.. gehts noch pervider und dämlicher?

        wenigstens gibts doch noch einige Patrioten in Europa die Hoffnung machen–>
        Nigel Farage – Frau Merkel ist es nicht Zeit sich beim Volk zu entschuldigen?!

      • Und nun versucht er über die BILD Merkel&Co. neue gute Rätschläge (im Eigeninteresse zu vermitteln wie man letztzendlich Deutschland mit dieser antidemokratischen Politik gegen das eigene Volk noch mehr an die Wand fahren kann. k:P. Schöppner.. gehts noch pervider und dämlicher?
        wenigstens gibts doch noch einige Patrioten in Europa die Hoffnung machen–>
        Nigel Farage – Frau Merkel ist es nicht Zeit sich beim Volk zu entschuldigen?!

        —————————————————————-

        Wertes Schwabenland-Heimatland

        Bei diesem gewissen Schöppner sind den Dämlichkeiten sicherlich keine Grenzen gesetzt.
        Also speziell in seinen Fall geht schlimmer immer.
        Komisch, es gibt so viele spezielle Fälle wie diesen Schöppner.

        Ich schätze Herrn Farage sehr.
        Doch auf der IHRE Entschuldigung verzichte ich mit Nachdruck.
        Denn die hat so viel Blut & Schuld auf sich geladen das hier eine Entschuldigung keine Abhilfe tut und eher eine Verhöhnung gleich käme.
        Und davon mal abgesehen, eine Entschuldigung aus deren Munde da ist die Wahrscheinlichkeit einen Lottojackpot mit sechs richtigen wahrscheinlicher.

        Aber ich versteh Herrn Farage schon wie er das meint 😉

        Dankeschön liebes Schwabenland-Heimatland für Ihre stetigen guten Kommentare sowie Infos.

        HG

        Didgi

    • @Terminator

      Ja, hab’s auch schon gesehen. – Ob’s der Teufel ist, der los ist oder es dem wahren Teufel an den Kragen geht, ist die Frage. ;-))

  43. Un goût de guerre civile à Épinal se samedi 5 janvier 2019 !

    Übersetzt :

    Ein Vorgeschmack auf den Bürgerkrieg in Epinal Samstag, 5. Januar 2019

    https://www.youtube.com/watch?v=GaxoPK4F4G4

    Maxime Mass
    Jolie images des “forces de l’ordre”,ils sont totalement dépassés..
    “merde ils sont 10 fois plus nombreux, comment allons nous faire pour mériter la prime accordée a la milice du pouvoir en place ?!”
    Je travaille à l’usine et je préfère nettement ma place a celle des policiers qui aujourd’hui ne sont que des pantins au service d’une dictature #robotsanscerveauetsanscoeur 💪 vive la république LOOOOOOOOOOOOOOOL

    Übersetzt :

    Maxime Mass
    Maxime Mass
    Schöne Bilder von “Polizeikräften”, sie sind total veraltet.
    “Scheiße, sie sind zehnmal so zahlreich, wie verdienen wir den Bonus, den die Machtmiliz erhalten hat?” : S
    Ich arbeite in der Fabrik und ich ziehe definitiv meinen Platz der Polizei vor, die heute nur Marionetten im Dienste einer Diktatur ist. #Robotsanscerveauansanscoeur
    💪 vive la république LOOOOOOOOOOOOOOOL

    • Na, sieht so aus, als dauert es noch ein Weilchen.
      Solange man noch dabei zuschaut, wie sich Polizisten erst ausrüsten, um dann die Menge zu verscheuchen, ist die Wut noch zu klein.

      Alle Mann auf sie mit Gebrüll, entwaffnen, als Geisel nehmen und zum nächsten einzunehmenden Standort vorrücken.
      Tritt dann das Militär auf den Plan, hat man genügend Geiseln, um sie zur Niederlage zu bewegen.
      So übernimmt man die Staatsgewalt.

      Noch tun sie es nicht, weil sie genau wissen, wenn sie das nicht bis zum Schluss durchziehen, wandern alle für Jahrzehnte in den Knast.
      Einmal begonnen gibt es kein zurück.

      Bin gespannt ob in den Franzosen noch soviel Revolutionsblut zirkuliert, um das auch wirklich durchzuziehen.

      In Deutschland undenkbar !

  44. @Nelix

    Da schreiben Sie wohl Wahres:

    “Es kann nicht sein, was nicht sein darf.”

    Aber wie Herr Mannheimer am Ende seines neuen Artikels schreibt, dass er sich keine Illusionen über die Wirkung seiner Aufklärung macht, aber schreibt, weil er schreiben muss, so geht es mir auch – es fließt aus meinem Herzen.

    Es lesen ja hier auch sehr viele im Hintergrund mit, die garnicht mitkommentieren. – Wer weiß schon, ob da nicht doch der/die eine oder andere darunter ist, bei denen ein Same gelegt werden kann, ein Same vielleicht schon immer vorhanden war und durch das Gelesene hier aufgeht oder ein Same bereits von anderen gelegt wurde, der durch das hier Gelesene aufgeht.

    Ich freue mich jedenfalls, in Ihnen hier einen Menschen zu haben, der versteht und ofenbar aus demselben Geist kommt. :))

  45. Mir schwant inzwischen auch, daß es in Zukunft dank modernster Technik keine Freiräume mehr geben wird. Die Überwachung wird total, selbst in den eigenen vier Wänden. Ich gehe noch einen Schritt weiter, es bedarf dann gar keiner käuflichen Geräte von Google oder Samsung mehr. Eine künstliche Fliege, versteckt hinter einem Schrank, reicht schon. Dazu Überwachung des Autos, sofern noch nicht verboten, des IPhones, des Internets und des Stromzählers. Von der Finanzseite gar nicht zu reden.

    Zwei Fragen:
    Wie kann man das noch verhindern, besonders unter dem Aspekt, daß nur wenige es überhaupt als Bedrohung wahrnehmen?
    Kann man ein so totalitäres System überhaupt noch überwinden?

    Bitte, die KI wird kleinste Abweichungen, die auf Widerstand hindeuten, schon in einem sehr frühen Stadium erkennen. Deswegen fördert Merkel sie ja auch mit Milliarden.

    • @ Olle Knolle D:

      Zitat: “… dank modernster Technik keine Freiräume mehr geben wird … ”

      GENAU DAS ist ja der SINN und HAUPTZWECK, den sich die Macher der DIGITALISIERUNGS-GLOBALSIERUNGS-NEUE-WELTORDNUNG ausgedacht haben. Um dann damit in der Folge DIE TOTALE KONTROLLE ÜBER ALLES ZU HABEN, um dann jederzeit PER MAUSKLICK MILLIARDEN MENSCHEN für immer AUSSCHALTEN zu können – nicht nur digital, sondern auch PHYSISCH. Es braucht dazu dann keinen Krieg mehr, sondern nur noch den “PLÖTZLICHEN HERZTOD”, gesteuert per FUNKFREQUENZ über den MOBILFUNKMAST.

      ES SIND STRAHLENWAFFEN – WANN BEGREIFEN DAS DIE MENSCHEN ?!?!

      Es ging dabei NIE ums Telefonieren/Surfen – das war nur ein Nebeneffekt zum Geldabschöpfen und Digital-Süchtig/Abhängig-machen der Menschen.

      Auch bei der Einführung des Fernsehens ging es um Gehirnwäschen / Hypnose –
      MASSEN-GLEICHSCHALTUNG der GEHIRNE !!

      • Freidenker,

        Sie machen sich so unglaublich viel Arbeit, allein dafür dürfte man Sie nicht enttäuschen, aber wenn Sie wirklich eine Antwort auf : “Wann begreifen das die Menschen ?!?!” möchten, dann muss ich Ihnen schreiben : “Gar nicht !”

        Der Zug ist abgefahren !
        Es können sich nur noch die versuchen zu retten, die es begriffen haben und auch dementsprechend handeln werden.
        Und das sind wenige und werden immer wenige bleiben.
        Sie wissen es, ich weiß es, wir alle wissen es.

        Ihnen alles Gute, Sie tapferer Kämpfer für eine bessere Welt. (und das meine ich vollständig Ironiefrei)
        Ich bedanke mich für Ihren Einsatz und grüße Sie von Herzen !
        … denn auch wenn Ihre Arbeit und Mühe nur wenige aufklären und bewahren helfen, so ist das schon sehr, sehr viel, und viel mehr, als es so mancher von uns fertigbringt – inkl. mir, versteht sich.

        Vergelts Gott – und das wird er, darauf können Sie sich getrost verlassen.

    • Yep, Olle Knolle,

      das ist mir schon lange klar, dass Merkels Mantra von der “Flächendeckenden Digitalisierung” ohne einen blinden Flecken auf der digitalen Landkarte zu hinterlassen, keinen anderen Hintergrund hat, als die totale Überwachung.

      Wie sagte Junker Sinngemäß : Wir gehen Schritt um Schritt – und immer unter einem wirtschaftlichen Vorwand.

      • Bei dem Ausdruck Strahlenwaffen muß ich doch stutzen, mir ist absolut unklar, wie eine Funkverbindung zur (tödlichen?) Waffe werden soll. Es sei denn, das IPhone enthält Bausteine, die da nicht hingehören. Ich habe übrigens so ein Ding nicht. Allerdings gibt es Versuche, das Händy unverzichtbar zu machen, etwa auch über das bezahlen, über den Zugang zu bestimmten Leistungen oder Orten. Grund genug, zum Mißtrauen.

        Oder ist Strahlenwaffe eine Metapher für ferngelenktes Denken und Überwachen?

        Ich erlaube mir, noch einmal auf die Künstliche Intelligenz hinzuweisen. Ohne diese ist ein Kontrolle aller Menschen nicht möglich, wer sollte denn auch diese ungeheure Datenflut sichten können. Nein, die KI kann und wird wahrscheinlich DAS Instrument der Ünterdrückung werden, und das schon in wenigen Jahren. Wenn dann der Quantencomputer funktioniert, sind Verschlüsselungen nicht mehr sicher, mit verheerenden Folgen.

        Interessant finde ich, daß diese Gefahren ganz ohne die Islamisierung wirken können. Wenn der Islam dann verbreitet gesiegt hat, muß die Obrigkeit ihre Systeme geschärft haben, sonst wird es nichts mit der totalitären Macht.

      • @Olle Knolle D

        Sie schreiben: ” mir ist absolut unklar, wie eine Funkverbindung zur (tödlichen?) Waffe werden soll. ”

        Man kann jeder Art von elektromagnetischer Kraft im Universum zu einer für den Menschen /das Leben an sich, tödlichen Waffe machen. Es kommt nur auf die Energiedichte und die Frequenz an.
        Menschen (auch Tiere /Pflanzen etc) sind “bioelektrische” Wesen. Jedes Organ / Körperteil “funkt”, quasi “antennengleich”, durch die Erbsubstanz der Zelle, die DNS, eine gewundene Doppel-Helix-Spirale. Sie ist auch aufgebaut wie eine Antenne. (“Denken” an sich ist ein bioelektrischer Impuls zwischen neuronalen Verbindungsschnittstellen Ihrer Gehirnzellen).

        Mit Aussendung einer KÜNSTLICH elektromagnetisch hochgepulsten MikroWelle, auf einer bestimmten Frequenz, können nicht nur Technik-Geräte sondern auch lebende Zellen dadurch hochwirksam “angesprochen” werden und auf die ausgesendete Frequenz “reagieren”, die Art der “Reaktion” hängt von der Impulsdichte / Taktung /Art der Frequenz ab. Daduch das unser Körper zu 70 Prozent aus Wasser besteht, bzw. die Zellen mit hochenegetischem Zellwasser gefüllt sind, wird diese von Technik-Geräten /Antennen/Masten ausgesendete Strahlen -“Programmierung” quasi aufgesogen wie in einem Schwamm, da Wasser, insbesondere zelluläres Wasser, DER INFORMATIONSTRÄGER schlechthin ist. Das muss das Lebewesen, der Mensch, NICHT BEWUSST MERKEN, es vollzieht sich einfach, auch bei Tieren und Pflanzen. Beachten Sie bitte ihre Umwelt, z.B, die Bäume und schauen Sie sich bitte diese Videos, die iach auch schon oben gepostet habe, an:

        https://www.youtube.com/watch?v=zxSGN24PPJg

        https://www.youtube.com/watch?v=n49_sXMJuio

        https://www.youtube.com/watch?v=FttrOK1ec4Q

        Baumstudie: http://www.puls-schlag.org/download/Baumstudie-02-2007-high.pdf

      • weiterführende Infos zu
        Experimenten mit elektromagnetischen Beeinflussung / Manipulation lebender Organismen:

        Video: “KenFM im Gespräch mit: Daniel Ebner (Der Urzeit-Code)” :

    • es bedarf dann gar keiner käuflichen Geräte von Google oder Samsung mehr. Eine künstliche Fliege, versteckt hinter einem Schrank, reicht schon

      ——————————————————————–

      Werte Olle Knolle D

      Da kann man sogar noch weitergehen.
      Denn damit sich die Fliege nicht hinter dem Schrank zu verstecken braucht gibt es das Ganze dann auch noch in Nanogröße.
      Das ist schon irgendwie lustig: Nano Und Größe.
      Dabei ist das ja schon für das Menschliche Auge unsichtbar.
      Dann nützen auch die ganzen Fliegen und Moskitonetze an den Fenstern nichts mehr.
      Selbst die kleinste Ritze wird zum Einfallstor.

      Schöne neue Welt!
      Überwachungswahn par exillance!

      Und wer überwacht die zu Überwachenden, uns so weiter…..
      Ach so, dass fällt ja dann unter dem Ehrenkodex der Gauner.

      Zitat:
      Zwei Fragen:
      Wie kann man das noch verhindern, besonders unter dem Aspekt, daß nur wenige es überhaupt als Bedrohung wahrnehmen?
      Kann man ein so totalitäres System überhaupt noch überwinden?

      1.) Besser wenige als keine.
      2.) Die Geschichte belegt es: Bisher wurde jedes totalitäre System überwunden.

      Jedes System hat einen Anfang und ein Ende.

      Alles wie stets nur eine frage der Zeit.

      Für das Universum nur ein Wimpernschlag für uns leider eine gefühlte Ewigkeit.

      HG

      Didgi

      Der Preis der Freiheit, allzeit stetige Wachsamkeit

  46. TOP Aktuell – zur Cyberalltacke in Deutschland

    DOOF BILD+ meldet gegen Bezahlung heute: Zitat: Drei Tage nach dem Hacker-Super-GAU fragt sich ganz Deutschland: Wer sind die Hacker, die hinter dem größten Datenraub bei Politikern, Journalisten und Prominenten in der deutschen Geschichte stehen? Nun führen BILD-Recherchen zu einem Hacker, der die Daten wahrscheinlich veröffentlicht hat.

    Und ebenfalls von BILD heute um 13,03 veröffentlicht -Headline:
    ++ Grünen-Politikerin an die Hacker »Ihr seid abgründig, bemitleidenswert und feige!
    Die Aufregung nach der Veröffentlichung der gehackten Daten ist groß!

    Viele Politiker hat das Bekanntwerden des Hacks kalt erwischt. Als Donnerstagabend bekannt wurde, dass private Chat-Unterhaltungen, Wohnadressen und Urlaubsfotos von Prominenten, Journalisten und vor allem Politikern frei verfügbar im Netz standen, war der Schock groß.

    Bis heute haben sich zahlreiche betroffene Politiker nicht zur Veröffentlichung geäußert. Andere hingegen machen aus ihrer Wut auf die Hacker kein Geheimnis. Etwa die Bundestagsabgeordnete der Grünen Luise Amtsberg, aus deren Partei mehrere Politiker besonders heftig vom Hack betroffen waren.
    Per Instagram-Story wendete sich Amtsberg direkt an die Hacker:

    „Hallo Mensch, der sich über alles, was moralisch geboten ist und zu einem vernünftigen Umgang in unserer Gesellschaft gehört, erhoben hat! Hallo Menschen, die Daten und Privates von mir, meinen Kolleg*innen und anderen Menschen geklaut und veröffentlicht haben!
    hr seid abgründig, bemitleidenswert und auch noch ganz schön feige! Natürlich trefft ihr uns an einem wunden Punkt wenn Ihr in unsere Schlaf- und Wohnzimmer, in unsere Notizbücher und auf unsere Konten guckt! Warum? Weil ihr weder Familie, Freunde noch lose Bekannte seid. Weil jeder Mensch das Recht auf einen geschützten Raum hat.

    Weil es Euch einen Scheissdreck angeht, was wir im Privaten denken oder wem wir schreiben! Genau wie es uns nichts angeht, was ihr denkt und schreibt oder wo Ihr wohnt! Sucht euch ein Leben und hört auf, das anderer schwer zu machen! Strafanzeige und Strafantrag sind gestellt.“

    Doch auch andere Politiker äußerten sich im Netz über die Veröffentlichung der teils sehr privaten Daten! Die Reaktionen im Überblick:

    Linken-Co-Vorsitzende Katja Kipping:
    Zitat: Eine gute Methode, um diesen Hackerangriff auf die Datensicherheit auflaufen zu lassen, wäre eine sofortige Verabredung zwischen allen Medien, die Chats & Daten aus diesem Hacker-Angriff einfach für die Berichterstattung NICHT zu benutzen. Die Linke
    (*** ja klar Linker gehts nimmer, wenns gegen die Kritiker und die AFD geht ist hingegen alles erlaubt?!)

    Grünen-Abgeordneter Cem Özdemir:
    Zitat: “Warum war der Twitter Account noch frei zugänglich, als Bundesregierung an die Öffentlichkeit ging? Wofür hat sie das netzDG durchgebracht (sofortige Löschungen bei Facebook, Twitter & Co in solchen Fällen)? Regierung kennt scheinbar nicht mal Kontaktadresse dort.

    Bundesgeschäftsführer der Grünen Michael Kellner:
    Zitat. “Dieser Hackerangriff ist ein massiver Eingriff in die demokratischen Grundrechte und die Persönlichkeitsrechte. Wer das macht, will das Vertrauen in unsere demokratischen Institutionen und in die freie Presse erschüttern. Nicht einschüchtern lassen.
    ((*** ja klar Links GRÜNER gehts nimmer, wenns gegen die Kritiker und die AFD geht ist hingegen alles erlaubt? Vollpfosten! ) Jetzt hats Euch mal mit Stasischnüffeleien selbst eingeführt selbst erwischt! Wer anderen eine Grube gräbt…….!

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/gruenen-politikerin-an-die-hacker-ihr-seid-abgruendig-und-feige-59383954.bild.html

    pers. Bemerkung: **** zu den Cyber Attacke gegen die Deutschlandabschaffer-wenn man die o.g. veröffentlichten Politker und Pseudo >Vips mal genauer betrachtet……
    selbst wenn solche Hackerattacken egal vom wem veranlasst oder durchgeführt auf schärfste zu verurteilen sind, wenns dem Staat und o.g. Protagonisten nützt, ist es natürlich egal, jetzt sogar selbstverständlich nützlich (im Hintergrund wird mit Sicherheit einiges aus dem Innenministerium/Stasi Zentrum gegen die Bürger und das “freie Internet” laufen!/Zensur-Diktatur ist dabei noch die kleinste Varainte!) Nun wo die Urheber der freien Meinungsabschaffung es nun selbst betrifft …und dies war wohl mit Sicherheit die Absicht der Hacker?! ist das Geschrei riesengroß. Wer hätt das gedacht?! Heuchler und Betrüger, Sandmännchen für Erwachsene -man sollte nur dahinter kommen.

    >>>>>>Das Highlight ist jedoch heute ein Artikel im F(L)OCUS veröffentlicht So. 11.41 Uhr<<<<<<
    Headline:
    Fragen und Antworten – Die Spur führt in den Internetsumpf – Hacker trieb sich in rechten Hassforen herum
    Was weiß man über den Täter?

    Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main, deren Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) die Ermittlungen führt, will sich derzeit aus taktischen Gründen nicht äußern. Auch das BKA weiß nach eigenen Angaben noch nicht, wer der Täter ist und aus welchen Motiven er gehandelt hat.

    U.a. heisst es: Recherchen der "Bild" zufolge betreibt der Hacker einen weiteren Twitter-Account. Brisant: Auf dessen Profil ist nach wie vor ein Link zu Daten zahlreicher Youtube-Stars zu finden. Dem Bericht zufolge steckt ein Hacker namens "dennis567" hinter den Cyber-Angriffen.

    Dieser habe vor zwei Jahren auf mehreren berüchtigten Online-Portalen Accounts angelegt und dort angefangen, sensible Daten hochzuladen. Ob sich "dennis567" alleine auf die Jagd nach Daten macht oder einen oder gar mehrere Komplizen hat, ist bisher nicht bekannt.

    Auf zahlreichen, dem rechten politischen Spektrum zugeordneten Foren treibt er laut "Bild" ebenfalls sein Unwesen. Unter anderem sollen die Accounts "jitachi" sowie "r00taccess" zu ihm gehören. Diesem seien unter anderem Zitate wie „Kinderspiele sind vorbei. Die AfD wird die ganzen clans etc. nicht wegkriegen, da braucht man die NPD um ordentlich aufzuräumen“. Ein Hacker sagte der Zeitung: "Das Gerücht, dass G0d der rechten Szene zuzuordnen ist, scheint zu stimmen." (..)

    https://www.focus.de/politik/deutschland/fragen-und-antworten-die-spur-fuehrt-in-den-internetsumpf-hacker-trieb-sich-in-rechten-hassforen-herum_id_10148181.html

    p. Bemerkung. Man kann es drehen und wenden wie man will. letztendlich läuft es wieder aufs Gleiche hinaus – man will die Deutschlandabschaffenden Protagonisten versuchen sofort auf die Fährte der sogenannten "Rechten", der neuen NAZIS der AFD und Kritikern dieser erbärmlichen Politik, einen Strick daraus zu drehen. Klar, wo man doch gerade in der BILD mit Geschützen von "Meinungsforscher Legende " KLaus Peter Schöppner (CDU/AFD Hasser) erklärt "wie man die AFD kleinkriegen kann
    Was Merkel & Co. jetzt tun müssen".
    Nachtigall ich hör Dir trappsen. Ich glaube die Einheitsparteien und Merkel sind am obersten Anschlag. ihres selbst inszenierten Chaos in Deutschland Absurdistan angekommen.

    • Schwabe,

      ich würde ja zu gerne wissen, an wen der/die Hacker die wirklich interessanten Daten verkauft hat, und was sich da alles finden ließe.
      Da gab es doch bestimmt eine ganze Menge, mit der Regierungen viel mehr anfangen können als der Otto Normalo.
      Bin gespannt wie der Krimi weitergeht.

    • Jetzt hats Euch mal mit Stasischnüffeleien selbst eingeführt selbst erwischt! Wer anderen eine Grube gräbt…….!

      —————————————–

      Ja wertes S.- H.
      Diese Leute übertreffen sich in ihrer exorbitanten Heuchelei nur noch selbst.

      HG

      Didgi

  47. “STUTTGART – 5G: Offener Brief an OB Kuhn ” :

    “Mit dem neuen 5G Standard sollen Funktechnologien demnächst flächendeckend alle privaten und öffentlichen Räume durchdringen. Der Ballungsraum Stuttgart soll zu einer 5G-Modellregion werden, melden lokale Medien. Jetzt wendet sich die Bürgerinitiative Stuttgart-West in einem Offenen Brief an Oberbürgermeister Kuhn: “Fragen zum Ausbau von 5G-Mobilfunk in der Region Stuttgart”. (…) :

    https://35689.seu.cleverreach.com/m/13046386/0-7717fa2b6391a86044472632d1a519b9

  48. DIESE DR*****SCH****E WOLLEN UNS MIT IHRER MIKROWELLEN-HOCHFREQUENZ- FUNKSTRAHLEN – TOTALÜBERWACHNGSTECHNIK
    BRUTALSTMÖGLICHT ABARTIG KAPUTTSTRAHLEN !!
    Schlafmichel bekommts zur besten tagesschau-Sendezeit mitgeteilt – siehe:

    Video:

    ” 5G braucht 800.000 Sendeanlagen – Tagesschau vom 26.11.2018 ” :

      • Das Wort “versorgt” kann man hier als ECHTE BEDROHUNG ansehen bzw. durch die Worte “versklavt” und “überwacht” und “verstrahlt” ersetzen.

    • @Freidenker

      Wie gesagt, (((Jene))) kündigen alles immer vorher an.

      Die Körperfresser kommen ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von Philip Kaufman aus dem Jahr 1978. Der Film ist eine Neuverfilmung von Don Siegels Die Dämonischen aus dem Jahr 1956. Beide basieren auf dem Roman Die Körperfresser kommen von Jack Finney.

      Wie im Vorgängerfilm ersetzen außerirdische Invasoren Menschen durch äußerlich identische, aber gefühllose Doppelgänger. Ein Angestellter der Gesundheitsbehörde in San Francisco kommt der Invasion auf die Spur und versucht, sie aufzuhalten.

      Handlung

      Dr. Bennell arbeitet als Inspektor der Gesundheitsbehörde in San Francisco. Seine Mitarbeiterin Elizabeth erzählt ihm, dass ihr Freund Geoffrey sich verändert habe. Bei einer Lesung von Dr. Kibner, einem Psychiater und Verfasser populärwissenschaftlicher Bücher, begegnet sie einer Frau, die ebenfalls eine Veränderung an ihrem Ehemann festgestellt hat.

      Dann entdecken Bennells Bekannte Nancy und Jack Bellicec einen menschlichen Körper, eine scheinbar perfekte Kopie Jacks. Ein außerirdischer Mikroorganismus bemächtigt sich Menschen, während sie schlafen, mithilfe von in großen Schoten heranwachsenden Duplikaten. Das Duplikat ist vom Originalkörper, der anschließend zu Staub zerfällt, äußerlich nicht zu unterscheiden, entbehrt aber jeder menschlichen Regung und Emotion. Bennell, Elizabeth, Nancy und Jack müssen feststellen, dass der „Austausch“ der Menschen in ihrer Umgebung rapide voranschreitet. Ihnen gelingt zunächst die Flucht, doch zum Ende hin ist nur Nancy menschlich geblieben. Sie wird vom inzwischen ebenfalls ausgetauschten Bennell verraten.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Die_K%C3%B6rperfresser_kommen_(Film)

      ===============
      Invasion Of The Body Snatchers (1978) – Trailer

      https://youtu.be/52vK2-Dv1TA?t=10

      Noch Fragen?

      Gruß Skeptiker

      • @Skeptiker

        ähnlich interessant ist auch die britische TV-Serie aus den 80ern –
        “Die dreibeinigen Herrscher”, (nach dem Roman von John Christopher), bei denen Außerirdische die Menschheit als Sklavenvieh gekapert haben, und die Kontrolle über die Menschheit ausüben durch eine elektronische FUNK-“KAPPE”, die auf dem Kopf der Menschen, noch vor der Pubertät, implantiert wird.

      • … und diese “Herrscher” in der o.g. TV-Serie haben die Menschheit dazu gebracht, dass sie dieses Kappen-Kopfimplantat freiwillig WOLLEN und es als EHRE und Krönung des Lebens ansehen. Vogelfreie Kappen-Verweigerer werden von den Herrschern beobachtet, verfolgt und bekommen mit Gewalt einen Implantat-Sender-Knopf in der Achselhöhle eingepflanzt. Kann diese Serie nur jedem empfehlen, wer sich für SF-Filme interessiert.

        ____________________

        Bald werden die Handys sowieso Vergangenheit sein – nächste Stufe sind die SmartWatches am Körper getragen und bald danach wollen die Menschen wahrscheinlich das Chip-Implantat haben . Weil die Technik immer kleiner wird. Die Funk-Signale vom implantierten Chip werden dann direkt in das Gehirn gespeist und man braucht kein Gerät mehr außen sichtbar am Körper tragen. Kommt, nur eine Frage der Zeit und permanenten Gehirnwäsche.

      • @Freidenker

        “ähnlich interessant ist auch die britische TV-Serie aus den 80ern –
        „Die dreibeinigen Herrscher“, (nach dem Roman von John Christopher), bei denen Außerirdische die Menschheit als Sklavenvieh gekapert haben, und die Kontrolle über die Menschheit ausüben durch eine elektronische FUNK-„KAPPE“, die auf dem Kopf der Menschen, noch vor der Pubertät, implantiert wird.”

        Tja – hat was von “Des Teufels Apokryphen”. ;-))

      • @Freidenker

        Zum einen: Gibt es diese Serie auch auf yt und auf deutsch zu sehen?

        Zum anderen: vielleicht geschieht ja doch noch was Unverhofftes wenn ich so an meinen visionären Traum von 2003 denke, den ich dann am nächsten Morgen durch blindes Aufschlagen der Bibel bei Matthäus 24 “Vom Kommen Christi” fand.

        Ich bin mir nur nicht sicher, ob es eine Symbolik für das kollektive Erwachen ist oder ob ich da gesehen habe, was eben der HERR GOTT so mit uns vorhat.

        Wäre dem Traum nach nicht mehr allzulange hin. Hm…

  49. @ Mona Lisa
    PI gibt vielleicht eine passende Antwort dazu: >>
    „Hacker-Angriff“ total: Nun Volk steh auf und Sturm brich los …
    Deutschland ist in seinen Grundfesten erschüttert. Der „Totale Krieg“ ist da. Ohne „Sportpalast“, aber mit vielen Goebbels aus der Normannenstraße. Und die sind ja längst Legion: „Hacker-Angriff“ total!! CDU, CSU, SPD, GRÜNE, LINKE, FDP – alle sind betroffen. NUR DIE AfD NICHT!! Ein Verschwörer, wer sich was dabei denkt …
    BILD trommelt

    „Am heftigsten traf es die Union: von CDU und CSU wurden Daten von 405 Abgeordneten aus Bundestag, EU-Parlament, Landtagen veröffentlicht … Bei der SPD traf es 294 Politiker, bei den Grünen 105, bei der Linken mindestens 82 und bei der FDP 28 Bundestagsabgeordnete“ … UND WIEDER NIX VON DER AfD? Das stinkt doch zum Himmel, Sakrament, noch mal!!

    BILD enthüllt

    „Besonders weit kamen die Angreifer bei Grünen-Chef Robert Habeck. Von ihm stellten die Hacker einen wesentlichen Teil der digitalen Kommunikation mit seiner Familie ins Netz … Auch von SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil und Ex-Parteichef Sigmar Gabriel finden sich Korrespondenzen im Netz … Und: Von mindestens 30 Politikern seien die Passwörter erbeutet wurden …private Daten wie Telefonnummern, Anschriften, Personaldokumente, Kommunikationsverläufe mit Parteikollegen und Familien, Rechnungen, Familienfotos – aber auch abfällige Bemerkungen über Parteikollegen“ …

    Hat BILD also jetzt endlich die ehrenwerten Herren aus dem Reichstag am Sack, die ihre Ehefrauen in Berlin am Fressnapf bescheissen? Die grünen Genossen, die tagsüber Fahrradfahren und nachts mit ihrem Diesel die Messstellen bedienen??
    Hallo PI-NEWS-Leser …

    merkst Du was? Genauuu!! Es geht um alles. Um die EU im Mai, um Deutschland im Herbst, in Sachsen, Thüringen, Brandenburg. Das Jahr ist zwar noch jung, aber tempus fugit! Also, Volksfront, wehre den Anfängen. Pimpfe, Rentner, bunte Retter an die Front. Nun Volk steh auf, und Sturm brich los: Die AfD muß weg!

    Wenn schon der Verfassungsschutz ständig über blöde Paragraphen stolpert, dann muss der Wähler passend gemacht werden. Denn es sieht duster aus für die Gerechten der Einheitsfront, die Deutschland abschaffen wollen. Obwohl die Meinungsforscher von SPD-Forsa, ARD-Deutschlandtrend, ZDF-Politbarometer bis zur längst gestutzten INSA ihr Möglichstes tun, die Partei mit dem Gesunden Menschenverstand mit aller Macht unter 20 Prozent zu quälen.

    Die scheiß Wähler machen einfach nicht mit. Besonders die letzten Deutschen im Osten nicht. Also muss Putins fünfte Kolonne wieder ran. Wie bei Trump! Wozu haben wir die 200.000 IMs der SED? Schließlich wurde keiner von ihnen gehängt, geköpft, auch nur gebannt. Stattdessen wurden unendlich viele befördert, mit Ämtern in Radio, Glotze und Journaille bedient, fürstlich besoldet. Die 5000 Wessi-IMs, die schon lange vor der Wende dem Tag der sozialistischen Befreiung entgegenfieberten, hatten in Redaktionen schon alles vorbereitet. Der Rest war Personalabteilung.

    Nit möööglich, Grock? Doch! Da lachste dich kapott, Deutschland! Jetzt kommen die Tage der Hacker…(..)
    http://www.pi-news.net/2019/01/hacker-angriff-total-nun-volk-steh-auf-und-sturm-brich-los/

    pers. Bemerkung Übrigens wie war das nochmals 2016 ?! Die og. habe sich alle klammheimlich oder sogar öffentlich auf dieSchenkel geklopft vor Schadenfreude in die Hose gepinkelt als (in deren ideolischen Auftrag) die AFD mit über 2000 Namen gehackt wurde. Wo war da der Aufschrei, der Verassungsschutz, die Spezailisten für Internetkriminalität -zumal die Urheber bekannt waren! NÖÖ
    den gabs nicht, war ja nur gegen die AFD.

    Münchner Abendzeitung AZ —->Auf Indymedi AfD-Parteitag: Linksextreme veröffentlichen Namensliste
    Auszug:
    ” AfD-Vorstand Jörg Meuthen kündigte strafrechtliche Schritte an. Die Veröffentlichung der Adressen habe erhebliche Unruhe unter Mitgliedern ausgelöst. Es sei zu befürchten, dass nun „kollektive Hausbesuche“ drohten.

    Auf Indymedia werden tatsächlich Besuche angekündigt, „um über das Parteiprogramm zu diskutieren“. „Das, was gestern in Stuttgart viel zu wenige AfDler bereits abbekommen haben – Schläge und Kot – können jetzt viele weitere rechte Hetzer*innen abbekommen!“, frohlockt ein Kommentator. „Morgens um 4 Uhr ist die beste Zeit zum telefonieren“, rät ein anderer. Einige User schreiben, dass sie bereits die Arbeitgeber der betreffenden Personen informiert haben.(..)

    https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.auf-indymedia-afd-parteitag-linksextreme-veroeffentlichen-namensliste.560cb93b-a511-47b3-80c5-2e3cca372464.html

    Deutschland ist zur Bananenrepuplik verkommen.

    • Schwabe,

      “nur die AfD nicht” !

      Sollte da wirklich ein Patriot so dämlich gewesen sein, eine solche Fährte zu legen ?

      Da spare ich doch lieber noch eine “Ersatzpartei” aus.
      Oder ich hacke auch die AfD und “finde fast nichts”, weil die sich eben nicht so blöd im Umgang mit ihren Zugängen anstellt.

      Das wird noch Wellen schlagen !

      Gibt’s eigentlich gerade was hochbrisantes von dem wir wieder abgelenkt werden sollen ?
      Wo treibt sich eigentlich die Alte grad rum ?

      Die 09/11 Hacks find’ ich grad ziemlich spannend.
      … und natürlich die 50 delikaten unter unseren knapp 1000.

    • Münchner Abendzeitung AZ —->Auf Indymedi AfD-Parteitag: Linksextreme veröffentlichen Namensliste

      ———————————-

      Ja wertes Schwabenland-Heimatland,
      so ist das wenn kein Rechtsstaat mehr herrschst.
      Sondern nur noch Willkür.

      In einen ordentlichen Rechtsstaat würden diese Linksdurchgeknallten Antifaschistischen Faschisten Terroristen längst abgeurteilt sein.
      Das was in den USA als Terroristische kriminelle Organisation eingestuft und verboten wurde, läuft in unseren Land frei herum.

      Das sagt schon viel über ein Land und seinem Regime aus.

      WAHNSINN!!

      Da hilft wirklich nur noch der eiserne Besen.

      HG

      Didgi

  50. TOP INfo
    schon gewußt…. oder im Wirbel der Cyber Attacke gegen die Deutschlandabschaffer untergegangen?

    Heute war >> WELTKOPFTUCH Tag << , der Tag der Unterdrückung !!!

    USA – Mit dem sogenannten „Welt-Kopftuch-Tag“ wollte die US-amerikanische Islamistin Nazma Khan der westlichen liberalen Welt zeigen, dass eine Vollverschleierung muslimischer Frauen keine Unterdrückung darstellt. Um ihrem verlogenen Projekt Nachdruck zu verleihen, startete sie 2013 die Aktion unter dem Hashtag #WorldHijabDay. Laut Tag24 sind die Reaktionen jedoch alles andere als „freiheitlich“, wie die Aktivistin nun im Internet verfolgen kann.
    Dass ihre Aktion mit dem Motto „Symbol der Freiheit“ nichts anderes ist, als die massive Unterdrückung von Frauen in der islamischen Welt zu verleugnen und zu verschleiern, beweisen die zahlreichen Twitter-Antworten von betroffenen Frauen. Sie zeigen unverblümt, dass Frauen mit einem Schleier vorm Gesicht doch nicht überall frei sind.

    Wie tag24, das die Aktion als „gut gemeint“ betitelt, weiter berichtet, erzählen Frauen aus Saudi-Arabien bzw. anderen arabischen Ländern, dass sie dazu gezwungen werden, sich zu verschleiern und sich damit unterdrückt und diskriminiert fühlen. Viele laden nur anonym ihre Meinung ins Internet – aus Angst vor den schlimmen Folgen, wie sie typisch sind in islamisch dominierten Ländern. Andere melden sich anonym zu Wort, weil sie Angst haben, ein Foto von sich zu zeigen.

    Die Zeitung berichtet von Twitter-Antworten wie: „Ich bin nicht frei mit Hijab. Ich werde von meinen Eltern gezwungen…“
    „Es war nicht meine Wahl, ich bin dazu gezwungen, wenn ich es nicht trage werde ich umgebracht.“

    „Meine Mutter zwingt mich, das Kopftuch zu tragen, droht mit Höllenfeuer.“

    „Der Zwang zum Kopftuch nimmt ihr den Atem. „Schaut euch dieses Bild an, ich kann kaum atmen.“

    „Ich bin nicht frei. Ich hasse es.“

    Am Kopftuch scheiden sich die Geister

    Wie schon oft sind es gerade dekadente, der eigenen Freiheit überdrüssige, vom Selbsthass zerfressene linke Eliten, die im Zuge der „Kulturrelativismus“ echten Frauenrechtlern aber auch betroffenen Frauen in den Rücken fallen und Islamisten wie Nazma Khan fördern. Beim Suchbegriff „gegen Kopftuchverbot“ taucht ein großer Teil der politischen Elite auf. Angefangen vom Zentralrat der Juden Josef Schuster, CDU-Ministerin Widmann-Mauz und wie nicht schwer zu erraten, die Grünen und die Linken. Erstaunlicher Weise ist sind SPD und FDP eher für ein Kopftuchverbot. Die AfD als einzige islamkritische Partei per se. (KL)
    Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2019/01/06/heute-weltkopftuchtag-tag/

    Übrigens – Gerade erst hat eine durchgeknallte "toleranzradikal" islamische Kopftuchträgerin der US "Demokraten" Namens Rashida Tlaibim ins Amerikanische Repräsentantenhaus gewählt D.Trump als "Motherfucker" bezeichnet. Ausserdem kündigte sie auch noch medial an, dass sie den „Scheißkerl Trump“ aus dem Weißen Haus jagen werde.Ich hatte die Info schon mal in den Blog gesetzt.

    Bei allen harten Auseinandersetzungen zwischen Demokraten und Republikanern waren solche Töne bisher auf dem Capitol in Washington undenkbar. andere medien bericht nun auch darüber.
    https://diepresse.com/home/ausland/aussenpolitik/5555630/USAbgeordnete-will-Scheisskerl-Trump-des-Amtes-entheben

    es wird alles getan um vopn Linken Ideologen und NWO Anhängern als Nutznießer der Islam – um die Welt aus den Angeln zu heben. Wann hat dieser Wahnsinn endlich ein Ende?

  51. Die mit diesen Überwachungstechnologien zusammen-gesammelten Daten und Informationen können dann auch benutzt werden um Gefälschte VIDEO-FILME mit Kompromittieren-Dingen ZU PRODUZIEREN !!!!!

    Hagen Grell Totale Kontrolle – Top10 der Globalisten Technologie

  52. Immer mehr Firmen und Unternehmen übernehmen die Arbeit der Geheimdienste
    Gläserne Kunden
    Was online leider Alltag ist, wird derzeit auch offline Realität: In Geschäften, Flughäfen und Innenstädten überwachen mehr und mehr Unternehmen das Bewegungs- und Einkaufsverhalten ihrer Kunden.
    https://netzpolitik.org/2018/endlich-auch-offline-verfuegbar-glaeserne-kunden/

    Bertelsmann propagiert Faception: Digitale Schädelkunde gegen Terroristen
    Neo-Rassimus gegenüber Menschen mit terroristischen “verdächtigen Schädelform”
    Der Bertelsmann-Propagandasender n-tv hat in seinem Wochenend-Frühstücks-TV die Firma Faception entdeckt. Die Israelis behaupten mit ihrer Anti-Terror-Software Gewalttäter am Gesicht erkennen zu können, weil die Neigung zu Terrorismus schon in den Genen steckt. Das glaubten die Phrenologen (Schädelkundler) des späten Mittelalters auch schon.
    https://jasminrevolution.wordpress.com/2016/09/10/bertelsmann-propagiert-faception-digitale-schadelkunde-gegen-terroristen/

    Ein Startup möchte potenzielle Terroristen und Pädophile am Gesicht erkennen.
    Geischtsscans werden dank De Maiziere und Seehfofer fast überall schon eingesetzt. Ein Traum wird wahr für die NSA und BND
    https://www.wired.de/collection/life/ein-startup-moechte-potenzielle-terroristen-und-paedophile-am-gesicht-erkennen

    Seehofer stellt damit faktisch jeden Bürger unter Generalverdacht so wie wir das aus den USA kennen.
    Eine Beweisumkehr soll bald folgen. Damit bald jeder Verdächtige beweisen soll, daß er unschuldig ist und nicht umgekehrt.

    Microsoft darf seit Mai alle Skype Gespräche abhören
    Porno- und Hassfilter: Microsoft verbannt “anstößige Sprache” aus Online-Diensten
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Porno-und-Hassfilter-Microsoft-verbannt-anstoessige-Sprache-aus-Online-Diensten-4006462.html

    Den Aktivisten stößt auch übel auf, dass das Unternehmen nach eigener Darstellung ab Mai alle Skype-Telefonate anhören beziehungsweise anschauen kann, um Verletzungen der Bedingungen nachzugehen.

    Der Minority Report kommt – Wie die CIA über Tarnfirmen die totale Überwachung lanciert
    https://deutsch.rt.com/international/38237-minority-report-kommt-wie-cia/

  53. @Radek Movsic sagt:
    7. Januar 2019 um 07:36 Uhr

    Immer mehr Firmen und Unternehmen übernehmen die Arbeit der Geheimdienste
    Gläserne Kunden
    ——————————————-

    – fast alle DAX 30 gehören mehrheitlich den USA-angeln und co
    – andere grosse firmen ebenso
    – unsere infrastruktur, müll, strassen und co wird immer mehr von franzosenalliierten(tarnname: freunde) übernommen. VEOLIA, VINCI/eurovia

    liste lässt sich erweitern

  54. an alle handy-angsthasen 🙂

    man kann – noch – bei vielen türken um die ecke unregistrierte simkarten kaufen. Einfach mal vertrauensvoll nachfragen 🙂

    Falls es dort keine unregistrierten karten zu kaufen gibt, so kann man leger vorgehaltene türkische karten kaufen, die es einem nicht verübeln wenn man die karte auf den namen der ur-ur-ur- grossmutter registriert. ist alles völlig ok. so lange man mit anderen namen nichts kriminelles vor hat, ist das ok.
    und hier sind ja alle gesetzestreu wie man weiss.

    • warum sollte man eine funkstrahlenwaffe mit integrierter wanze/mikrofon an seinem körper tragen oder gar gegen den kopf halten?

      ok -wer freiwillig an der nwo-weltfolterdiktatur teilnehmen will und ihr damit sogar zuarbeiten möchte, kann das ja machen… aber ist es intelligent ?

  55. 11.01.19

    Nazi-Symbol als Logo

    https://www.gartennatur.com/wp-content/uploads/kornblume-artikelbild-800×450.jpg

    AfD-Aussteiger Poggenburg gründet rechtsextreme Partei
    Aufgrund rechtsextremer Äußerungen wird André Poggenburg von der AfD für zwei Jahre gesperrt. Er reagiert prompt, tritt aus und gründet seine eigene Partei. Rechts von der AfD will er nun auf Stimmenfang gehen.

    Mit Video, wo es ja um die Kornblume geht.

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/AfD-Aussteiger-Poggenburg-gruendet-rechtsextreme-Partei-article20807716.html

    Gruß Skeptiker

  56. neues RT-Artikel- / Video:

    “Wissenschaftler im Interview: Schädliche Folgen der Mobilfunkstrahlung werden verborgen (Video) ” :

    “Im Interview mit Maria Janssen erklärt Adlkofer, wie die wissenschaftlichen Untersuchungen abliefen und welche Ergebnisse sie hervorbrachten. Außerdem berichtet er von den Schwierigkeiten, mit denen er und sein Team von Wissenschaftlern konfrontiert wurden, als sie feststellten, dass die Strahlung menschliche DNA schädigt – und zwar bei einer Dosis, die deutlich unter den gesetzlichen Grenzwerten liegt. (…) ” :

    https://deutsch.rt.com/gesellschaft/82352-wissenschaftler-im-interview-schaedliche-folgen-von-mobilfunkstrahlung-werden-verborgen/

  57. Video: “WLAN an Schulen trotz Gesundheitsrisiken”:

    “Obwohl über 100 Studien belegen, dass WLAN-Strahlungen Schäden verursachen, werden Schulen und Kindergärten damit ausgerüstet. Dabei lassen die im Folgenden beispielhaft aufgeführten Auswirkungen auf Tier und Mensch nur einen Schluss zu: Der menschliche Körper darf WLAN nicht dauerhaft ausgesetzt werden! (…. ) “:
    weiter:
    https://www.kla.tv/2019-01-14/13686&autoplay=true

Kommentar verfassen