AFD-Parteitag: Weniger EU – mehr Deutschland

Von Michael Mannheimer, 18. 06. 2019

AFD: “Deutschland zuerst”

Was die AFD auf ihrem EU-Parteitag im sächsischen Riga beschlossen hatte, ist nichts weniger als der radikalste Paradigmenwandel der deutschen Politik seit Konrad Adenauer und Kurt Schumacher:

Von Beginn der Bonner Republik an haben alle deutschen Politiker und deutschen Regierungen – verständlich aus Sicht der zurückliegenden Katastrophe des Zweiten Weltkrieges – auf eine europäische Union zugearbeitet, die ihren Beginn mit der Montanunion nahm, um dann über weitere Stufen (EWG, EG) schließlich in der Europäischen Union zu münden:

Entwicklung der Europäischen Union (Wikipedia)

Die EU: Von der Montanunion zur EUSSR

Einem Staatenbund, der sich schon von Beginn an ganz anders anders zeigte, als man ihn eigentlich vorgesehen hatte: Europa, was als Staatenbündnis geplant und als Bundestaat enden sollte, erwies sich spätestens ab den Lissabon-Verträgen als eine linkstotalitäre, zentral gelenkte Diktatur einer kleinen Clique nicht gewählter Autokraten, die sich sinnigerweise “EU-Kommission” nannte und ihren “Ministern” den schwerbelasteten Namen “Kommissare” (UDSSR) gaben.

Wir werden wohl niemals wissen, ob diese Begriffe absichtlich im Hinblick auf die geplante Fortsetzung einer kommunistischen Diktatur, anlehend an die Sowjetdiktatur, so gewählt wurden – oder ob dies ein geschichtlicher Zufall war, der eine Entwicklung vorausnahm, die so von den Vätern der EU nicht geplant war.

Wie auch immer: Die EU entwickelte sich sehr schnell zu zentralistischen Linksdiktatur, in welcher eine Handvoll Kommissare dem 550-Millionen-Volk der EU ihren Willen aufzwingen konnten. Unterstützt von den ebenfalls linken Regierungen der wichtigsten Mitgliedsländer wie Deutschland, Frankreich, England, Schweden, Italien und Spanien.

Die EU wurde von europäischen Bolschewisten gekapert

Faktisch wurde die EU von der Folgeneration der 68er Generation gekapert und zum Hebel ihres Traums der Zerstörung von Staaten und der Gleichschaltung von Kulturen und Religionen zweckentfremdet.

Anstelle Diversität trat das ursozialsistische Motiv der Gleichschaltung aller wesentlichen Bereiche des öffentlichen, privaten und politischen Lebens im EU-Raum zutage. Schon heute ist die EU als Staatenbund wesentlich zentralistischer organisiert als die USA: Dort haben die 50 Länder weitaus mehr Rechte auf das Geschehen in ihren Ländern als es heute die derzeit 28 Mitgliedsstaaten der EU, was die Gestaltung ihrer eigene Gesetze zu den Themen Steuer, Strafgesetze u.a. anbetrifft. Ein Umstand, der bei den Medien nur allzu gerne verschwiegen wird.

Die Reaktion: Europaweite Bewegungen, die eine Re-Nationalisierung der EU fordern

Spätestens als sich gezeigt hat, dass die EU-Kommission zum absolut entscheidenden Faktor der Abschaffung Europas als eines Kontinents der Weißen und des Christentums geworden ist, als klar wurde, dass nicht nur die nationalen Regierungen wie Schweden, Frankreich, England und Deutschland – sondern vor allem Brüssel die Massennimmigration von Abermillionen Moslems nach Europa vorantrieb, begannen sich in Europa immer mehr politische Gegenkräfte zu entwickeln, die den geplanten Kurs in den Untergang des schillerndsten Kontinents der Weltgeschichte Einhalt gebieten wollten.

Die AFD ist eine solche Bewegung.

Wie alle patriotischen Parteien in der EU (FPÖ, Front National u.a.), so wird auch die AFD seitens des politischen Mainstreams in die rechtsextreme, ja sogar in die nationalsozialistische Ecke gestellt. Was natürlich völliger Unsinn ist. Diese Parteien vertreten nichts anderes als jene Politik, die auch Adenauer, Erhard, Schmid oder de Gaulle verteten haben: Zuerst kommt das eigene Land. Dann kommt Europa.

Die Zuschreibung “rechtsextremistisch” zeigt allerdings einen stillschweigenden Paradigmenwandel in der EU an, von dem die meisten Bürger der EU bis heute noch nichts begriffen haben. Die EU ist heute weitaus undemokratischer, viel weniger frei und wesentlich intoleranter als es ihre Nationalstaaten vor der Schaffung der EU waren.

Ohne Frage hat die EU die Nachfolge der UDSSR angetreten

Diese ist zwar untergegangen, aber die Kommunisten des Warschauer Pakts und ihre westlichen Sympathisanen waren alle noch quicklebendig. Und haben, nach 1990, politisch bestens vernetzt, die Altparteien der westlichen Länder unterwandert und schließlich in linke Pareien umgedreht. Das beste Beispiel ist die Merkel-CDU:

Nach 18-jähriger CDU-Führung hat die DDR-Bolschewistin, unterstützt von einem mächtigen Netzwerk des weltweiten Globalismus, diese einst patriotisch-christliche Partei faktisch in eine SED2.0 umgewandelt. Die Merkel-CDU hat mit der Adenauer-CDU – außer dem Namen – nichts mehr gemeinsam.

Als erste bedeutende deutsche Partei seit Ende des zweiten Weltkriegs hat die AFD dieser Entwicklung Rechnung getragen und fordert ein “Europa der Vaterländer” statt einer “quasistaatlichen Europäischen Union”. Beschlossen wurde auf dem AFD-Parteitag daher konsequent

  • die Abschaffung des EU-Parlaments,
  • der Ausstieg aus dem Euro
  • die Rückkehr zur D-Mark.
  • der Schutz der Nationen
  • die Rückführung der Flüchtlinge
  • das Recht auf Volksabstimmungen über europäische Themen
  • das NEIN zur EU-Armee
  • und das JA zu Russland.

Lesen sie in der Folge zwei Stellungnahmen zum AFD-Parteitagsbeschluss. Interessant, ist der folgende Bericht im linksextremen “Deutschlandfunk”: Kein Wort der Häme, keine übliche Negativberichterstattung, keine Verteufelung der AFD – sondern ein nüchternen Faktenbericht. Ganz so, wie man es von Medien erwartet. Ob sich darin ein Kurswechsel der Mainstream-Politik abzeichnet, bleibt allerdings abzuwarten:

Deutschlandfunk.de, Januar 2019

Die AfD hat auf ihrem Parteitag im sächsischen Riesa das Programm für die Europawahl im Mai beschlossen.

Darin fordert die Partei die Abschaffung des Europaparlaments. Im Programm heißt es zur Begründung, das Parlament sei mit seinen -Zitat- „derzeit privilegierten 751 Abgeordneten“ undemokratisch. Es vertrete nicht die Interessen der Staatengemeinschaft. Stattdessen fordert die AfD eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedsländern.

„Dexit“ als letzte Option

Außerdem hält die Partei Deutschlands Austritt aus der EU für unausweichlich, falls sich die Europäische Union in absehbarer Zeit nicht radikal verändere. Eine zeitliche Frist hierfür gibt es nicht. Parteichef Meuthen hatte sich gegen die Zeitangabe von einer Legislaturperiode des Europaparlaments (fünf Jahre) gewandt. Stattdessen heißt es nun, ein „Dexit“ sei notwendig, wenn die Reformen nicht „in angemessener Zeit“ verwirklicht würden.

Der AfD-Vorsitzende Gauland sagte in seiner Rede, er habe zwar Verständnis dafür, dass viele den Apparat in Brüssel und Straßburg loswerden wollten, doch wären die Folgen unabsehbar.

Rückkehr zur D-Mark, Ja zu Russland

Darüber hinaus will die AfD die Zuwanderung nach Europa begrenzen und fordert eine rigorose Abschiebepolitik. EU-Richtlinien etwa zur Luftreinhaltung lehnt die AfD ab, auch in der Landwirtschaft und beim Verbraucherschutz fordert sie „alle Zuständigkeiten von der EU zurück“.

Auch die Vergemeinschaftung der europäischen Außen- und Sicherheitspolitik wird abgelehnt, die AfD ist strikt gegen eine EU-Armee. Stattdessen setzt die Partei auf enge Beziehungen zu Russland. Befürwortet wird zudem ein Ausstieg aus dem Euro und die Rückkehr zur D-Mark.

Die Bundesbürger sollen sich nach dem Willen der AfD per Volksabstimmung über Fragen wie den Verbleib in der EU, der Währungsunion oder sonstige europäische Projekte äußern können.

Quelle: https://www.deutschlandfunk.de/afd-europa-parteitag-weniger-eu-mehr-deutschland.1939.de.html?drn:news_id=965978

Es folgt ein Kommenar zum EU-Parteitag der AFD im “Nationa Journal”:

AfD-EU-Parteitag – Systemler keuchen unter der nationalen Kraft

Gestern wurde in Riesa (Lkr. Meißen) das Europawahlprogramm von der AfD beschlossen. Man kann sagen, dass die Nationalen in der Partei inhaltlich maßgeblich gegen Gauland, Meuthen, Pazderski, Junge usw. durchgesetzt haben. Sie will ein “Europa der Vaterländer” statt einer “quasistaatlichen Europäischen Union”.

Beschlossen wurde die Abschaffung des EU-Parlaments, der Ausstieg aus dem Euro und die Rückkehr zur D-Mark. Es wurde der Schutz der Nationen und die Rückführung der Flüchtlinge abge-segnet. Das Recht auf Volksabstimmungen über europäische Themen ist im Wahlprogramm ebenso verankert wie das NEIN zur EU-Armee und das JA zu Russland. Natürlich wird im EU-Wahlprogramm gefordert, den Globalismus-Lobbyismus und die Korruption zu bekämpfen und Umweltpolitik und Landwirt-schaft wieder zur nationalen Angelegenheit machen. Auch das Diesel-Fahrverbot soll aufgehoben werden.

Letzter Punkt wird sicherlich einige Millionen Wählerstimmen bringen.

Auch konnten nationalistische Kandidaten wie Dr. Hans-Thomas Tillschneider von den Systemlern nicht mehr verhindert werden.
Nur beim DEXIT gelang es Meuthen und Gauland eine Abschwächung durchzusetzen. Im Leitantrag hieß es unter 2.2.1: DEXIT

“Der Austritt als letzte Option. Sollten sich unsere grundlegenden Reformansätze im bestehenden System der EU nicht innerhalb einer Legislaturperiode verwirklichen lassen, halten wir einen Austritt Deutschlands oder eine geordnete Auflösung der Europäischen Union und die Gründung einer neuen europäischen Wirtschafts- und Interessengemeinschaft für notwendig.”

Gauland und Meuthen setzten durch, dass es nicht mehr heißt “innerhalb einer Legislaturperiode” (also bis 2024), sondern “in angemessener Zeit”. Diese kleine Verwässerung, mehr erreichten sie nicht, ist vollkommen bedeutungslos.

Denn der EURO-Austritt ist geblieben und damit wäre auch die EU erledigt.

Auch die anderen erhalten gebliebenen Punkte (s.o.) würden bei Durchsetzung ein Fortbestehen der EU unmöglich machen. Überdies ist nicht damit zu rechnen, dass die AfD 2024 eine alleinige Regierungsmehrheit haben wird, was die DEXIT-Forderung ohnehin überflüssig macht.

Und wenn sie mit der CDU koaliert, was die System-Führung anstrebt, wird sie sich sowieso der Global-EU von Merkel beugen. Aber allein die Formulierung dieser Anti-EU-Forderungen, durchgesetzt von den Nationalen in der Partei, werden eine ungeheure Sprengkraft erzeugen.

Damit ist die AfD im künftigen EU-Parlament mit Anti-EU-Kräften wie Salvinis LEGA, wie Le Pens Nationale Sammlung usw. koalitionsfähig. Damit wird sie gezwungen, national zu sein. Das BRD-Gesabbel können die AfD-Systemler dann vergessen. Hinzu kommt wahrscheinlich der Druck von Poggenburgs AdP sowie der der möglicherweise wieder aufsteigenden NPD. Die AfD-Systemkaste wird künftig unter dem nationalen Druck der neuen Kräfte keuchen.


Frau Dr. Alice Weidel, die zur Entlarvung der Finanzverbrechen der EU wahrscheinlich besser als andere geeignet ist, da sie bei Goldman-Sachs beschäftigt war, also über die Konstruktionen der Finanzverbrechen Bescheid weiß, pflegt im Gegensatz zu den System-AfDlern eine erfrischende Sprache.

Gestern auf dem Parteitag darauf angesprochen, dass der DEXIT etwas verwässert worden sei, sprach sie wieder einmal Worte, die einem das Systemgeschwätz des Widerlings Gauland vergessen lässt. Weidel:

“Option DEXIT, die haben wir schon mit dem Euro-Austritt gefordert. Rein ökonomisch gesehen wird der Euro sowieso zusammenbrechen, weil alle Währungsverbünde gescheitert sind. Das liegt an dem Allmende-Problem (Gemeinschafts-Eigentum), das wir eben haben. Das fliegt denen früher oder später sowieso um die Ohren und wir werden zu Währungen zurückkehren müssen. Das wird kommen.”

Mit dieser Wortwahl hat Frau Dr. Weidel sich nicht nur der Sprache des NJ bedient, vielmehr hat sie mit dem Hinweis auf “Währungsbünde” Bezug auf den entsprechenden NJ-Beitrag über die Lateinische Münzunion genommen.

Natürlich wird die BRD von den sich überstürzenden Ereignissen in Europa ohnehin eingeholt.

Die Stürme und Kämpfe werden toben, Blut wird fließen und das gemächliche Leben der Systemkreaturen wird jäh enden, da brauchen wir uns gar nichts vorzumachen.

Derzeit prahlt die BRD-Globalistenbande noch damit, dass sie die Haushaltsüberschüsse nicht an die bedürftigen Deutschen weitergibt, sondern damit die fremden Parasiten erfreut. Jeder Überschuss geht also an die fremden Invasionen, die in unser bereits vollgestopftes Land geholt werden, für die unser Lebensraum unwiederbringlich zubetoniert werden muss,  während die Deutschen keine bezahlbaren Wohnungen finden, die Brücken einfallen, die Straßen aufbrechen, die Schulen tödlich versifft sind, die medizinische Versorgung für die Fremden totgespart wird, die Renten besteuert werden. Ja, damit prahlt BRD-Bande:

“Bund machte 2018 einen Überschuss von 12,8 Milliarden Euro. 11,2 Milliarden Euro können außerplanmäßig der Rücklage für Flüchtlingskosten zugeführt werden.”

Damit ist bewiesen, dass jeder nur verfügbare Euro in die Alimentierung der Parasiten gesteckt wird, und gesteckt werden muss, weil sie ja weiterhin millionenfach angelockt werden sollen – jetzt noch verstärkt mit dem Migrationspakt. Aber die Krankdeutschen wollen es so, sie wählen im wahrsten Sinne des Wortes ihre Schlächter selber. Unser migrantiver Selbstmord kostet uns 300 Mrd. Euro im Jahr.

Quelle: http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/01_Jan/14.01.2019.htm

KO M M E N T A R R E G E L N :

1. Es wird zwischen den Kommentatoren gesiezt.
2. Wer andere Kommentatoren beleidigt oder herabsetzt, muss mit seiner Sperrung rechnen.
3. Meinungsverschiedenheiten liegen in der Natur der Sache. Diese sind höflich und zivlisiert auszudrücken.
4. Meinungsfreiheit ist nicht gleichbedeutend mit Beleidigungsfreiheit
5. Videolinks ohne kurze Erklärung zum Inhalt des Videos werden ab sofort gelöscht.
6. Alle im Kommentar vorgebrachten Behauptungen und Angaben sollten mit Quellen versehen werden.
7. Persönliche Meinungen sind selbstverständlich gestattet. Sollten aber kurz gehalten sein.
8. Es kann jede Kritik vorgebracht werden – sofern sie in einem zivilisierten Deutsch erfolgt.
9. Eine inhaltliche Kritik ohne Quellenangabe ist wertlos.
10. Bitte Abkürzungen in Ihren Texten erklären. Neuleser wissen nicht, was “VV” (Verfassungsgebende Versammlung) oder ähnliches ist. Ohne solche Erklärungen wird ihr Kommentar von den meisten Lesern nicht verstanden.
11. Zum Thema Drittes Reich: Dass das offizielle Hitler-Bild propagandistisch und nicht historisch ist, müsste jedem von uns klar sein. Man sollte aber nicht ins andere Extrem verfallen und das Dritte Reich als Paradies auf Erden darstellen und Hitler als zweiten Jesus.
12. Zum Thema Juden: Auch hier ist Schwarzweißmalerei unangebracht. Ein naiver Philosemitismus ist so unangebracht wie es grundfalsch ist, alle Juden in einen Topf zu werfen. Ein Jude, der gegen Umvolkung und Islamisierung ist und seine Sympathie für Deutschland bekundet, ist nicht unser Feind.
13. Endlos lange Debatten über religiöse und esoterische Fragen werden in Zukunft nicht mehr geduldet.
14. Kommentieren Sie nicht unter Ihrem Echtnamen. Eine ganze Armada linker Faschisten wird dafür bezahlt, Sie ausfindig zu machen und dann wegen Bagatellen zu verklagen.

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

177 Kommentare

  1. Nicht nur der rote “Deutschlandfunk”, auch die ARD-“Tages-Show” berichtete erstaunlich objektiv und neutral über den AfD-Parteitag (jedenfalls an dem Abend, als ich dieses Desinformations-Medium einschaltete). Haben ihnen die Entwicklungen der letzten Wochen und dieses souveräne Auftreten der AfD in Riesa ihre hetzerische Sprache verschlagen? Denn:

    “Dieses Anti-EU-Programm ist derart heftig, daß es gar einem Brexit gleich kommt, denn de facto wird von einer starken BRD-Parlamentspartei ganz offen der DEXIT gefordert und zwar schnell.”

    https://concept-veritas.com/nj/sz/2019/01_Jan/16.01.2019.htm

    Der Merkel-Regime gerät immer mehr in die Defensive und flüchtet sich daher in die lächerliche Drohkulisse eines AfD-Verbotsprozesses:

    http://www.pi-news.net/2019/01/vorwuerfe-gegen-afd-grenzen-ans-laecherliche/

    Warum macht dieser elende “Verfassungs-Schmutz” die AfD und nicht den KLORAN und seine 1 Milliarde fanatischen Anhänger, von denen hunderttausende hier eingeschleust wurden, zum “Prüffall”?!

    Wegen “menschenverachtender” Äußerungen dieses Machwerks, die gegen Art. 1 GG und den Schutz der “Menschenwürde” verstoßen?!

    Was für erbärmliche Wichtel, diese “Verfassungsverschmutzer”!

    Sie sollen die DEMOKRATIE “schützen” und nicht eine DIKTATUR am Leben erhalten!

    Das scheint diesen irren Lumpen irgendwie nicht klar zu sein.

    • DEUTSCHLAND ZUERST – zuerst die Eigenen
      https://tinyurl.com/y9outbga

      https://bilddung.files.wordpress.com/2012/05/recht-auf-todesstrafe-eunrecht.jpg

      Frau Dr. Alice Weidel, die zur Entlarvung der Finanzverbrechen der EU wahrscheinlich besser als andere geeignet ist, da sie bei Goldman-Sachs beschäftigt war, also über die Konstruktionen der Finanzverbrechen Bescheid weiß, ”

      https://bilddung.files.wordpress.com/2012/11/goldman-sachs-smiley.gif

      Was sich aber hinter den Fassaden der großen Banken abspielt, wofür sie unser Geld benutzen und wie sie unser eigenes Geld gegen uns einsetzen, das erzählen uns weder unsere Eltern noch irgendwelche Lehrer. Geld regiert die Welt, doch wenn wir meinen, dass wir uns eine Regierung wählen, die unser Geld regiert, dann könnten wir gar nicht weiter von der Realität entfernt sein. Seit Jahrhunderten konzentriert sich dass, was eigentlich den Völkern der Erde gehören sollte, in den Händen einer kleinen Elite, die Regierungen fördert oder stürzt, Kriege schürt oder beendet und jeden Menschen gekonnt in ein System drängt, das nur einem Ziel dient: der totalen Weltherrschaft.
      Die Banker Satans
      -https://www.j-k-fischer-verlag.de/J-K-Fischer-Verlag/Die-Banker-Satans–701.html

      https://bilddung.files.wordpress.com/2012/11/euzifer-goldman-sucks.jpg?w=666

      Hinter der EUdSSR stecken die selben ideoLOGEN wie hinter der UdSSR.

      Über die Lüge der Urschuld Deutschlands an den beiden Weltkriegen: “Schon 1899 wurde auf einem internationalen Freimaurer-Kongreß in Paris beschlossen, Deutschland zu vernichten.”
      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/11/Luegen-Urschuld-Ds-.jpg

      https://michael-mannheimer.net/2018/11/02/ueber-die-luege-der-urschuld-deutschlands-an-den-beiden-weltkriegen-schon-1899-wurde-auf-einem-internationalen-freimaurer-kongress-in-paris-beschlossen-deutschland-zu-vernichten/

      https://bilddung.files.wordpress.com/2012/08/eudssr-diktatur-der-bankster2.jpg

      Merkelwürdig : Die EUdSSR und die UdSSR haben das BrandZeichen LuZifers den 5zackigen Stern – Fürst der FreiMaurer..

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/04/friedrich-schiller-deutsche-groec39fe.jpg

      Die EU ist auch ein Kind der illuminaten-Farben welche ein Kind der WallStreet-Banker war/ist um die WeltzuKriegen.
      Der Rat der Götter wurde berRATen von den Weisen von BabYlon.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/09/ig-farben.gif
      https://www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2015/01/ig-farben.jpg

      Dr MATHIAS RATH EU IG FARBEN
      -https://www.youtube.com/watch?v=cReTFqK3ato
      🙁
      Wurde Brüsseler EU im Dritten Reich geplant? Andreas Popp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt
      -https://www.youtube.com/watch?v=BK03ULZcY4A

      Nationalismus bedeutete früher einmal, kleinere Einheiten wie Sachsen, Bayern, Schwaben usw. zu einer zentralistisch gesteuerten Nation wie Deutschland zusammenzufassen. Der Internationalismus setzt diesen Zentralisierungstrend fort, indem er Nationen wie Deutschland, Frankreich usw. zur EU zusammenfasst.

      Viele Indizien deuten darauf hin, dass der weltverändernde Globalisierungsmantel, unter den auch die Zentralstelle der Brüsseler EU zu rechnen ist, in der Nazizeit „entworfen und zugeschnitten“ wurde. Entgegen den heutigen Vorstellungen lehnten Hitlers Nazis zum Beispiel die germanisch-traditionelle Lebensweise ab und suchten, die Mechanismen des zentralistischen Roms zu installieren. Die Nazis waren auch nicht familien- und mutterfreundlich, sondern sie trennten die Mutter von ihrem Baby und zerstörten die natürliche und notwendige Bindung. Ebenso unterstützten sie das verzinste Geldsystem, welches heute Grundlage für die weltweiten Verwerfungen dieser Erde ist. Immer deutlicher wird: Etliche von Nazi-Deutschland anvisierten Ziele sind heute Hauptgrundlage deutscher und europäischer Politik, wenngleich offiziell immer das Gegenteil behauptet wird. Vier historisch relevante Punkte:

      1. Widukind war ein germanischer Widerstandskämpfer im 8. Jahrhundert, der sich über drei Jahrzehnte erfolgreich gegen die kirchliche Christianisierung gewehrt hatte. Er und sein Sachsenvolk wollten den Schöpfer lieber in freier Natur- und nicht in den dunklen Kirchen – anbeten, die Rom in ihren Ländern Stück für Stück hatte errichten lassen. Karl der Große, der sich an den kampfstarken Sachsen die Zähne ausgebissen hatte, griff schließlich zu einer List: Er entbot alle sächsischen Fürsten und Herzöge an das Gestade der Aller, angeblich, um die Lehen neu zu ordnen. In Wahrheit aber ließ er schließlich alle unter Widukind erschienenen 4500 Sachsen brutal hinrichten. Seit diesem berühmten Blutgericht zu Verden 782 n. Chr. nennt man Kaiser Karl den „Sachsenschlächter“. Ganz anders dann das Naziregime: Karl, der Sachsenschlächter, wurde 1934 als „Begründer“ oder „Vater Europas“, etikettiert, die Geschichtsbücher wurden umgeschrieben. Kurz nach Hitlers Ende, im Jahr 1949, schlug das ehemalige NSDAP-Mitglied Kurt Pfeiffer den Karlspreis vor, den man 1950 dann offiziell initiierte. Dieser sogenannte Ehrenpreis wird bis zum heutigen Tage an Menschen und Einrichtungen verliehen, die, wie es offiziell heißt, „den Gedanken der abendländischen Einigung in politischer, wirtschaftlicher und geistiger Beziehung gefördert haben“.
      weiterlesen im VideoBegleitText.
      🙁
      Die VatiKHANchristlichfränkischen GermanenSchlächter und ihr Kanzler berufen sich auf Wurzeln aus BabYlon.
      Durch diese Invasoren wurden die Germanen unterjocht und man kann
      dadurch vom Beginn des jüdischchristlichen AbendLandes sprechen ?
      Quellen und Fakten finden sich in diesem Blog.

      Merkelwürdig viele der GermanenStämme waren arianische Christen die vom Pontifex Maximus (WeltHerrscherTitel der BabYloner)
      verfolgt und bekriegt wurden.
      Wie immer alle Fakten in den Vids mit den noch offenen BildDung-Blogs überprüfen.

      https://tinyurl.com/yb26urg5
      über 10 000 BildDungBilder damit sich JEDER sein eigenes WeltGeschichtsBild machen kann.
      https://tinyurl.com/y9cx4ajb

      https://bilddung.files.wordpress.com/2012/09/europa-transferunion.jpg

      Nutzt BildDung solange es noch geht, $i€ werden alles nach ihrem Sinn gleichschalten.
      Sie brauchen nur ArbeitsAmeisen und keine freien Menschen.
      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/08/jailhouse-europa.gif

      Merkelwürdige Geschichte der Papst teilte die Welt zwischen Portugal und Spanien (Militär-SchädelMännerOrden) auf.
      Das geraubte Gold und Silber kamen nach Rom zum Pontifex Maximus und zum Reichsten Mann der Welt (VorFahren aus BabYlon)
      Die Teilung der Welt und DeutschLands (Versailler Vertrag) waren die VorVerträge von römischen Verträgen und Lissabon-Diktatur ?

      WAHRHEIT MACHT FREI auch von den satanischen EUliten

      Server Error 500 Internal Server Error
      Freies Netz für freie Bürger – Der Mannheimer-Blog wird ver/behindert.

      https://nixgut.files.wordpress.com/2018/01/merkel_internetzensur.jpg

      Die AfD sollte für ISlam- und RegimeKritiker einen AusWeichServer bereitstellen.

      https://afd-fraktion-sachsen.de/assets/images/7/facebook-Banner_MdL-J%C3%B6rg-Urban_2017-01-27-oerundf-8d3168c7.png
      AfD warnt vor Internet-Zensur auf europäischer Ebene – AfD Kompakt
      https://afd-fraktion-sachsen.de/assets/images/e/facebook-Banner_MdL-Dr.-Kirsten-Muster_2017-06-20_maas-5cd408ce.png

  2. Gratulation an die AfD, Ihr seid auf dem richtigen Weg. Die AfD ist die einzige Partei welche die Interessen der deutschen Bevölkerung vertritt!

    Leider ist die Masse der Bevölkerung entweder zu dumm, oder zu Gleichgültig, um sich dafür zu interessieren.
    Der BRD Deutsche fängt erst an zu denken wenn ihm das Wasser bis zum Hals steht.

  3. die Globalisten medien sind die grössten verbrecher-

    wenn die letzten bio Franzosen wüssten das sie mit macron einen kalergi völkermörder gewählt haben-

    würde Frankreich brennen.

    auf welt fernsehen läuft wieder EU PROPAGANDA

    liebe polen mit Donald Tusk habt ihr auch einen Kalergi Faschisten der alles versucht die EU Diktatur weiter voran zu treiben- und versucht den austritt der BRITEN zu verhindern.

    • @steffen lutz

      Die Polen wollen keine Muslime, aber NATO und EU – sie wollen nämlich an die Kohle von der EU – sprich’ Deutschland.

      Außerdem hassen sie Russland. – Die sind nicht ohne die Polen – mit Vorsicht zu genießen.

    • @Nylama

      Belege fuer Ihre Aussage waeren nett .

      Polen baut trotz Proteste der EU weiter Steinkohle ab .
      Sie bauen gemeinsam mit Budapest und Rom an einer Gegen EU .
      Das Gendern , geistig und koerperlich hat in Polen keine Chance .

      Johann III. Sobieski hatte massgeblich Anteil an der Nierdeschlagung der Islamisierung in Europa .
      https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_III._Sobieski

      Nach Johann III. Sobieski war es dann vorbei mit der polnischen Souverenitaet und Polen wurde mehr und mehr zum Spielball des britischen Empire und zielgerichtet gegen Deutschland und Russland aufgebaut , bis heute .

      Bekanntermassen geht der Einfluss des britischen Empire , seiner Geheimdienste und des Vatikans aktuell entscheidend zurueck , wie auch hier auf dem Blog mehrfach kommentiert worden ist .
      Wir sind scheinbar mittendrin in einem globalen Transformationsprozess .

      Das belegt MM mit der AfD auch in diesem Artikel .

      Siehe auch hier :

      Ex-Präsident Polens rügt sich wegen Russland
      https://de.sputniknews.com/politik/20181226323411608-polen-walesa-russland-interview-beziehungen/

      • Dass die Polen keine Muslime wollen, wissen wir ja und dass sie hinsichtlich der Islamisierung mit anderen Anti-Islamisierungs-Ländern konform gehen.

        Aber wir wissen auch, dass sie an der NATO kleben und die EU aufrecht erhalten wollen.

        Googlen Sie da bitte selbst – das sind Dinge, die bekannt sind.

        Das wird aber alles geregelt werden, wenn die EU-Wahl von den Alternativen Parteien mit absoluter Mehrheit gewonnen ist.

        Dann ist auch Polen wieder souverän und kann für sich selbst sorgen wie alle anderen auch.

  4. Die Rückkehr zur D-Mark bringt nichts, solange wir noch in dieser EU-Terror-Diktatur sind, weil uns die EU dann abstrafen wird und wir noch mehr nach Brüssel zahlen dürfen. ERST den sofortigen, harten und überraschenden DEXIT und dann wieder die D-Mark. Sanfte Alternative wenn noch Übergangszeit in der EU: Parallel zum Euro schon jetzt sofort die D-Mark als Parallel-Währung einführen. Nach dem Modell des verstorbenen Prof. Wilhelm Hankel.

    • Freidenker: Ob DM oder Euro – so lange wir die Hauptzahlmeister sind, ist das völlig egal. Wir werden so oder so abgezockt und vera…

    • @Freidenker

      Erst die EU-Wahlen und da die Mehrheit der Alternativen/Konservativen. Als erste Maßnahme diesen Migrationswahnsinn sofort stoppen, alle Grenzen pickeldicht, mit Militärtransportflugzeugen (sollen 1000 Leute ‘reingehen) militärisch bis zum Anschlag bewaffnet Remigration durchführen und Europa wieder den echten Europäern.
      Dann können alle anderen Maßnahmen erfolgen.

      Solange die hier sind nutzt alles nix – ob DM oder Euro – die vermehren sich weiter und machen ihren Geburten- und Gewalt-Dschihad weiter.

      DAS ist das Allerwichtigste, dass die EU-Länder wieder Herren und Frauen im eigenen Land werden und ihre Länder wieder für sich haben.

    • @ freidenker
      falls Deutschland aufgrund irgendwelcher veränderten politischen Konstellation wie von der AFD angemahnt die D Mark wieder einführen sollte, was lt. Experten auch möglich wäre (siehe z.B.Prof. max Otte,ect.) dann gäbe es in kürester zeit auch keinen Euro mehr. Denn Deutschland war das Rad das den Euro am Laufen hält. (Frankreich pleite Italien pleite, Griechenland pleite, sämtliche Ostblockländer waren überhaupt nie Eurokompatibel- war nur eine ideologische Entscheidung von Brüssel,ect. pp.
      Belgie bereits ein Failed State islam Staat, Luxemburg lebt von seinem Steuerparadies.ect. pp.
      GB wird aus der EU austreten so oder so, den Euro hatten sie gar nicht,das Pfund war maßgeblich,
      Schweden linksideologisch abgesackt zu einem 3. Welt Land, die Menschen finanzieren nur noch das Traumgebilde Wolkenkuckucksheim des Königs K.Gustav und Silvia inkl.deren verwöhnten Kids,Schweigersöhne und Hofschranzen. Diese raffen ohnehin nichts was in ihrem Land vorgeht.
      Auch Dänemark winkt ab So viel EU wie nötig, so wenig EU wie möglich, siehe–>https://www.handelsblatt.com/politik/international/daenemark-sagt-nein-so-viel-eu-wie-noetig-so-wenig-eu-wie-moeglich/12677380.html?ticket=ST-440883-ND4It2JLrhaSaHscbnYW-ap6

      https://www.wiwo.de/politik/europa/europaeische-union-die-groessten-netto-zahler-der-eu/7179190.html

      http://www.manager-magazin.de/politik/europa/europaeische-union-piketty-sieht-osteuropa-als-nettozahler-a-1188230.html
      Die Durchschnittlichen Gehälter der Eu Abgeordneten belaufen sich auf über 96.000 Euro im Jahr,zuzügl. Pensionsanspruche.
      Im Steuerparadies Luxemburg wird eine zweite Pension hinterllegt /angespart pro Person von über 50.000 Euro. Es ist eine Gelddruckmaschine für Junker&Co.
      Und dann redet man uns ein Deutschland profitiert davon – ? Wahnsinn.

      Was bleibt da überhaupt noch übrig- Von Anfang an eine ideologische Kopfgeburt und Chaos – die Bürger Europas seitdem verarscht. Und… Europa und deren Menschen, deren Interessen und Ideale in ihren eigenen Ländern ist nicht die EU und nicht der Euro. Es gibt wichtigeres. Eine neue Art von Sozialismus 2.0 war nie in unserem Sinne. Merkel&Co. hat diese EU Idee noch zusätzlich pervertiert. Wahnsinn.

      • @Schwabenland-Heimatland

        “Die Durchschnittlichen Gehälter der Eu Abgeordneten belaufen sich auf über 96.000 Euro im Jahr,zuzügl. Pensionsanspruche.”

        Also so weit ich mich entsinne, kam im Rahmen des Tagegelds von Maddin Schulz, dass er 365 Tage -also auch an Weihnachten und Ostern- kassiert haben soll (Maddin allein im EU-Parlament)- heraus, dass die so summa sumarum an die 300.000 Euro im Jahr verdienen sollen – pro Kopf.

        Kürzlich sollen sie sich ja um insgesamt ca. 33 Mio. ihre dürftigen Diäten noch einmal kräftig erhöht haben – jaaaa, am Geld anderer, dass man nicht selbst erschuftet hat, kann man sich ja ungeniert bedienen.

  5. Der Brexit – es ist einfach nur noch lächerlich. – Die Bevölkerung hatte den Brexit gewählt und jetzt passt es nicht und dann soll erneut gewählt werden – was soll das?

    Gewählt ist gewählt – man kann nicht so lange wählen, bis es der NWO-ELITE passt.

    ‘Raus aus der EU und fertig”. – Was soll das, dass dann Deuschland 12 Mrd. zahlen soll, die wegen dem Brexit von GB aus wegfallen würden. – Die sind ‘raus, also braucht man auch kein Geld mehr von ihnen und für sie.

    Island ist ausgetreten – gab es da solch’ ein Spektakel und Hin und Her?

    Die haben Nägel mit Köpfen gemacht und ich wüsste nicht, dass irgendein Land deren ausgefallene Zahlung an die EU hätte übernehmen müssen. – Wenn es jemand besser weiß, bitte mich korrigieren.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/brexit/brexit-deal-internationale-pressestimmen-33517224

    Gewählt ist gewählt und bei der EU-Wahl kann ich nur noch auf eine sehr hohe Wahlbeteiligung und Wahl der Alternativen/Konservativen in Deutschland und der ganzen EU hoffen. All ihr guten Mächte und Kräfte des Alls: macht, dass die Alternativen/Konservativen die EU-Wahl haushoch und absolut gewinnen und bis dahin weckt die Massen der echten Europäer der EU auf und sagt ihnen, um was es für sie geht und was Sache ist mit der Islamisierung und der NWO.

  6. Ein Punkt fehlt noch:

    Weg mit der deutschen Schuldkultur und der damit verbundenen – angeblich – “besonderen
    historischen Verantwortung”.

  7. Wir kommen immer wieder zurück zum Ausgangspunkt: Die Selbstaufgabe war nur möglich unter dem Trommelfeuer der “Ewige-Schuld”-Lüge über den angeblichen Beginn eines Welteroberungsfeldzuges und ein nachträglich erfundenes Märchen.
    Der von unseren Feinden am Leben erhaltene Untote ist ja wieder omnipräsent in den Volksverdummungsempfängern, auch Spielbergs Märchenversion läuft auf allen Programmen in der Dauerschleife.

    Eine “Deutschland-zuerst”-Partei, die anbietet, alle auch hier erhobenen Forderungen umzusetzen, haben wir schon lange. Aber sogar die Köpfe der angeblichen Selberdenker sind derart verkleistert von der Schuldlüge, dass sie sich lieber selbst kastrieren. Das ist in etwa so, als hätte man Prometheus einen Arm freigebunden und in greifbarer Nähe eine Keule platziert, die dieser aber nicht nutzt, weil sie als unrein bezeichnet wurde.

    Die Lügen über die Deutschen haben dieses Volk (ist es das noch?) geistig und seelisch erkranken und alle Selbstbehauptungskräfte erlahmen, schlimmer noch, zu Borderlinern werden lassen. Ohne eine umfassende Revision ist keine Heilung möglich. Mit Brechts Worten: “Wenn die Wunde nicht mehr schmerzt, schmerzt die Narbe.” Also muß die – eingeredete – Wunde weg.

    • Orientalische Eroberer der Weißen sind um keinerlei Finte verlegen, das istihr angeborenes Talent.
      Schon diese dort erfundenen Religionen dienen lediglich zur Eroberung des Weißen!

  8. Auch eklatant wichtig!!!

    „Stellen Sie sich das mal vor: Wir befinden uns in einer Union mit Saudi Arabien, dessen Wahhabiten/Salafisten ,vom Saudischen Königshaus gestützt, heute schon zur Aufgabe haben, Europa zu islamisieren – und sehr aktiv mit Missionieren und Moscheebauten sind. Bedenken Sie die Bevölkerungsexplosion der Arabischen Welt um 25% innerhalb der nächsten 5 Jahre. Dann können Sie sich die Folgen dieses Golfklubs vorstellen: Noch viel grössere Einwanderung, als heute, und zwar von den schlimmsten muslimischen Fundamentalisten, die es gibt. Denn dann steht auch den Saudis und Emirat-Bürgern das Versprechen der EU Aussenminister auf ihrer 6. Euromediterranen Konferenz über die Zuteilung der 4 Grundfreiheiten zu, darunter die Freizügigkeit im Mittelmeerunion.
    Wir schlafen weiter.“

    Gelesen bei

    https://euro-med.dk/?p=11277

    Und

    https://euro-med.dk/?p=9023

    Diese links hat gebracht, reinkopiert!

    @ Friedrich der Große sagt:
    16. JANUAR 2019 UM 06:58 UHR
    Wartet es ab die Global Governance New World Order rückt immer näher, bald wird die EU nicht nur um Balkan-Staaten und osteuropäischen Staaten erweitert sondern auch durch die sogenannte Mittelmeer-Union:

    Dann wird es richtig lustig in Europa

    Es ist lang aber man sollte es gelesen haben!!!!!!!!

    • @Nelix

      “„Stellen Sie sich das mal vor: Wir befinden uns in einer Union mit Saudi Arabien, dessen Wahhabiten/Salafisten ,vom Saudischen Königshaus gestützt, heute schon zur Aufgabe haben, Europa zu islamisieren – und sehr aktiv mit Missionieren und Moscheebauten sind. Bedenken Sie die Bevölkerungsexplosion der Arabischen Welt um 25% innerhalb der nächsten 5 Jahre. Dann können Sie sich die Folgen dieses Golfklubs vorstellen: Noch viel grössere Einwanderung, als heute, und zwar von den schlimmsten muslimischen Fundamentalisten, die es gibt. Denn dann steht auch den Saudis und Emirat-Bürgern das Versprechen der EU Aussenminister auf ihrer 6. Euromediterranen Konferenz über die Zuteilung der 4 Grundfreiheiten zu, darunter die Freizügigkeit im Mittelmeerunion.”

      Neeeee, stellen wir uns nicht vor. – Wir stellen uns das genaue Gegenteil vor – dass die hier seienden Muslime nach von den Alternativen mit absoluter Mehrheit gewonnenen EU-Wahl auf dem schnellsten Wege wieder in ihre Heimatländer verfrachtet werden mit aller nötigen militärischen und polizeilichen Hilfe und Kooperation der EU-Länder und die EU-Grenze wie alle Landesgrenzen dann wieder pickeldicht gemacht werden.

      Gerne stellen wir uns auch eine dauerhafte Unfruchtbarkeit und eine Null-Libido bei diesen muslimischen und anderen Vielvölkerländern vor.

      Es gibt lauter für uns positive Ereignisse, die wir uns vorstellen können und sollten.

      • Dass die NWO-ELITE samt und sonders endgültig entmachtet und handlungsunfähig gemacht wird stellen wir uns auch gerne vor und ebenso alle Menschen- und Tier- und überhaupt Lebenschinder wie alle mafiösen Organisationen jeglicher Art.

  9. Deutschland ist von Parasiten befallen, dem Krebsgeschwür ausgeliefert und die Geier um das ganze Land warten!

    Das Deutsche Volk muss sich selbst retten, denn es wird keine Rettung außerhalb geben, da alle nur wie die Hyänen darauf warten wann endlich die Beute zerteilt werden wird.

    • @Nelix

      Doch es WIRD Rettung auch von außerhalb geben, WENN die ALTERNATIVEN der EU-Länder GEWINNEN mit einem maximalen Anteil der von der Mehrheit der deutschen BürgerInnen gewählten AfD.

      DAS IST die RETTUNG – alles andere folgt dann zum SIEG der AfD auch in Deutschland als Regierungspartei.

      Nur das Positive so ausdrücken, dass es definitiv so WIRD. Bitte. ;-))

  10. Im Zusammenhang mit Volksabstimmung wirdes eines beträchtlichen Aufwandes an Anstrengung und Mittel erfordern, um die Gehirnwäsche des Deutschen zu beenden.
    Nach dem grundgesetzlichen Anspruch nach Meinungsfreiheit ist auch eine derzeit AfD Meinungsdiktatur mit Ausschluss, abzulehnen- nach dem Motto Neger darf wieder Neger sein!
    Und was einer von sich gibt, hat er einzig vor dem öffentliche Gericht zu verantworten, nicht aber vor einem Parteigremium!
    Daher sind gehabte Parteiausschlüsse einfach sittenwidrig.

  11. Für den Fall dass mein Kommentar in den Orkus gelandet ist,

    Hier möchte ich nochmal einen !!!eklatant wichtigen !!! Beitrag reinkopiert von

    @ Friedrich der Große sagt:
    16. JANUAR 2019 UM 06:58 UHR
    Wartet es ab die Global Governance New World Order rückt immer näher, bald wird die EU nicht nur um Balkan-Staaten und osteuropäischen Staaten erweitert sondern auch durch die sogenannte Mittelmeer-Union:
    http://euro-med.dk/?p=11277
    http://euro-med.dk/?p=9023

    Dann wird es richtig lustig in Europa

    ………

    Es ist immens wichtig! Es ist fast vollbracht und hoffen wir das es durch die patriotischen Parteien aller Länder gelingt , der Hebel den Zug in den Abgrund führt herumzureißen.

    • @Friedrich der Große/Nelix

      Es WIRD nicht so kommen. – Es WERDEN die ALTERNATIVEN der EU-Länder inklusive eines maximalen Anteils der AfD die EU-Wahl GEWINNEN und dann reißen sie das Ruder herum. – Manifestiere ich jetzt als “sich selbst erfüllende Prophezeihung” und empfehle allen, das auch zu tun.

      @Friedrich der Große/alle

      Nicht die negativen Dinge, die von der NWO-ELITE zwar geplant, aber nicht erfüllt wurden so darlegen, als würden sie definitig geschehen. – Lassen Sie das. – Damit verstärken Sie die “sich selbst erfüllende Prophezeihung” im Sinne der NWO.

  12. Der stellvertretende AfD-Bundessprecher Georg Pazderski widerspricht Merkels Äußerung, eine „europäische Armee“ sei anstrebenswert:

    „Eine europäische Armee ist überflüssig, da wir bereits Mitglied in einem funktionierenden Verteidigungsbündnis, der Nato, sind. Das Manöver ‚Trident Juncture‘ in Norwegen, an dem über 50.000 Soldaten teilnahmen, hat gezeigt, dass die Nato bei Bündelung und angemessener Intensivierung ihrer Verteidigungsanstrengungen, durchaus in der Lage ist, Europa zu verteidigen, ohne dass neue, kostspielige Doppelstrukturen geschaffen werden müssen.

    https://afdkompakt.de/2018/11/13/merkels-europaeische-armee-ist-ueberfluessig/

    Der stellvertretende AfD-Bundessprecher Georg Pazderski sollte mal ueber den Tellerrand schauen !

    Vielleicht passiert etwas ganz anderes ?

    Die Nordatlantik-Allianz schwebt in Todesgefahr: Ranghohe Mitarbeiter der US-Regierung sollen der Zeitung „New York Times“ zugeflüstert haben, Trump wünsche sich einen Austritt der USA aus dem Bündnis. Das habe der Präsident in Privatgesprächen mehrfach gesagt. Ruhig Blut, Herr Oberhaupt! Bald ist ein Austritt gar nicht mehr nötig.

    schreibt
    https://de.sputniknews.com/kommentare/20190116323612234-trump-nato-schwaechung/

    Die aktuelle Manipulation erfaehrt immer weitere qualitative Steigerungen .
    Rein zufaellig ist das garantiert nicht .
    Nun darf man spekulieren .

  13. Diese Forderungen decken sich mit dem, wie ich das seit Jahren formuliert habe:
    “Die EU ersatzlos auflösen – um dann auf der Basis der einstigen EWG, ggf. einen Neuanfang zu machen.“
    Mit allseits souveränen Staaten, die untereinander freundschaftlichen Beziehungen unterhalten.
    Das was die AfD auf ihrem Europaparteitag an Zielen formuliert hat, hört sich gut an.
    Ist aber vollkommen unrealistisch – das umzusetzen.
    Die EU wird sich niemals von selbst auflösen. Zu viele profitieren davon.
    Man muss der EU die Möglichkeit nehmen, Länder, die längst pleite wären, auf Kosten einiger weniger Länder (Deutschland) künstlich am Leben zu halten.
    Ein Austritt Deutschlands aus der EU – würde das zur Folge haben.
    Ohne Deutschland als Zahlmeister, würden sich auch alle anderen Länder aus der EU zurückziehen um für ihre angestammte Währung die Finanzhoheit zurückzuerlangen.
    Statt sich einem EU-Diktat zu unterwerfen, könnten sie die eigene Währung nach belieben abwerten, um so ihre Wirtschaft anzukurbeln.
    Die Finanzhoheit ist für ein souveränes Land das entscheidende Kriterium zur Lenkung seiner Wirtschaft.
    Ohne Deutschland als Zahlmeister, blieb der EU nur, unentwegt Geld zu ducken, um das System zusammenzuhalten. Der Euro ist das Bindeglied / die Geißel – mit dem alle Mitgliedsstaaten entmündigt werden – worauf die ganze EU-Herrschaft beruht.
    Wenn der Euro jedoch ständig abgewehrtet wird, werden die Länder die Lust verlieren sich als Gegenleistung einem EU-Diktat zu unterwerfen.
    Das Kartenhaus fällt in sich zusammen / implodiert.
    Wie die einzelnen Länder darauf reagieren, (durch Verlassen- oder Auflösung der EU) sollte denen überlassen bleiben.
    Ggf. alle von der EU erlassene Reglementierung, Vorschriften etc. als nichtig zu erklären oder beizubehalten.
    (von der Energiesparlampe, dem Emissionshandel . . . bis zu den Schadstoffgrenzwerten für PKW. Aber auch solche Perversitäten wie ECTR, GENDER . . . Multi-Kulti, Klimawahn usw.)
    DEUTSCHLAND RAUS AUS DER EU
    Ist somit die Schlüsselforderung für einen Neuanfang.
    Während die EU reformieren zu wollen Placebo fürs dumme Volk ist.

    • Wenn Deutschland aussteigt, können sie ihren EU-Laden dicht machen.
      Aus diesem Grund wird bei Lügen-TV der Teufel stündlich an die Wand gemalt. Den Leuten wird vorgegaukelt, dass die deutsche Wirtschaft bei einem Dexit abstürzen würde und der Dummmichel glaubt diesen Mist.
      Länder wie Schweiz und Norwegen sind nicht in der EU und trotzdem geht es ihnen gut.

      • Ist ja auch völliger Blödsinn.
        Bräuchten wir Überlebensnotwendig die EU, dann wäre Deutschland nach dem Krieg nicht aufgestiegen.
        Einen größeren Quatsch, als dass DE ohne EU zusammenbrechen würde, gibts fast nicht.
        Da wird ein heilloses Schreckensszenario aufgebaut, nur um die Leute weiterhin zu verdummen.

        Wenn ich mir überlege, dass die EU ausschließlich damit schmackhaft gemacht wurde, dass für die Unternehmer die Zoll- und für die Bürger die Reiseschranken fallen, und was wir uns damit einhandelten, ist es ein Aberwitz an Dämlichkeit !
        Ich habe Jahre in Bezug auf die EU immer nur gedacht : Was soll das, für was soll das gut sein ?
        So ein Riesenaufwand NUR um nicht mehr kontrolliert zu werden, das kann doch garnicht angehen, da fehlt doch jede Verhältnismäßigkeit – aber der Michel hat’s fraglos geschluckt.

        Wirtschaftlich betrachtet kostet unsere EU-Finanzierung um einiges mehr, als das was unsere Unternehmer zu verschmerzen hätten, würden Zollgrenzen bestehen.

        Also es ist so, wie Meister Ischias unvorsichtigerweise ausplauderte : “wir gehen einen Schritt nach dem anderen und zwar immer unter einem wirtschaftlichen Vorwand !”

        … diese Drecks-Lügen-Mischpoke !!!!!

  14. @Germania

    “DEUTSCHLAND RAUS AUS DER EU
    Ist somit die Schlüsselforderung für einen Neuanfang.
    Während die EU reformieren zu wollen Placebo fürs dumme Volk ist.”

    Die von Meuthen geschilderte Reform der EU bei einem Sieg der Alternativen der EU-Länder mit maximalem AfD-Anteil ist de facto ein Dexit, ein Frexit etc..

    Die EWG hatten wir ja schon lange bei Souveränität der Länder und die würde bei dieser geplanten Reform ja wiederhergestellt inklusive ihrer jeweiligen eigenen Währungen.

    Dass dann natürlich auch im Rahmen der EWG Deutschland nicht mehr für die Schulden der anderen geradesteht, ist selbstverständlich.

    Dazu müssen all diese von der NWO-ELITE inszenierten fiktiven Schulden einfach storniert werden – sie waren Luft und sind Luft. Sie wurden per Knopfdruck im Computer erzeugt und werden per Knopfdruck im Computer wieder gelöscht.

    Es sind keine echten Schulden – sie basieren auf keinerlei echten Werten.

    Diese Billionen kann sowieso niemals irgendein Staat zurückzahlen – und es sind eben wertlose Luft-Billionen. – Einmal PIEKS in den Luft-Ballon pieksen und puff weg sind sie.

    Alle EU-Länder fangen mit ihren eigenen Währungen wieder schuldenfrei an und das ist dann die gemeinsam Basis für diese auch noch zu verbessernde EWG gemäß ihrem Grundgedanken – nur mit Verbesserungen wie eben diese im Bedarfsfalle zusammenkommende und über gemeinsame zu koordinierende Anliegen tagende 100 Leute starke (im Gegensatz zu über 700 EU-ParlamentarierInnen) Versammlung, die aber zu den jeweiligen nationalen Regierungen gehören und nur dorthin entsandt und nicht dafür noch extra bezahlt werden.

    So WIRD und MUSS das sein. – Natürlich vorher diese Umvolkung beenden und umkehren als erste dringendste Maßnahme, da die sich nun mal auch vermehren wie am Fließband.

    • @ Nylama
      Die AfD kann gar nichts bewegen wenn sie nicht Regierungspartei ist. Zumal sich anderen Parteien von ihr distanzieren.
      Ein Dexit ist nur möglich wenn die AfD Regierungspartei wäre und das mit Absoluter Mehrheit, dass sie ohne Koalitionspartner regieren kann. Was aber absolut unrealistisch ist!

      Dennoch hypothetisch Mal angenommen es käme dazu – dann hätten wir offenen Bürgerkrieg in Deutschland. Denn die ROTEN, die GRÜNEN, die BUNTEN und die GUTEN würden das nicht hinnehmen.
      Zu viele Institutionen sind Linksversifft – Richter, Intendanten, Redakteure, Leiter von Behörden, Schulen, Universitäten, Gewerkschaften, Kirchen . . . Ohne dass die AfD nennenswert darauf Einfluss nehmen kann. Die ja sogar Probleme hat Ordnung in der eigenen Partei zu halten und ihren Funktionären einen Maulkorb verpasst. Um nicht als Nazis zu elten.

      Und noch etwas spielt eine Rolle – wir haben nicht unendlich viel Zeit.
      5 Jahre wie das die AfD mal vorgesehen hatte, halte ich für zu lange. Bis dahin regiert die Scharia in Deutschland und aus Europa ist zu EURAFRIKA geworden.
      Und irgendwann ist ein Punkt erreicht wo der Prozess nicht mehr umkehrbar ist. Dieser Punkt ist nicht mehr weit entfernt oder sogar schon überschritten.
      Wo sind den die Proteste zum Erhalt unserer Identität als Deutsche, gegen Muli-Kuli, den Migrationspackt, den Klimawahn, Energiewende, Zerstörung unserer Industrie durch irrsinnige Schadstoffgrenzwerte. . . . .
      Wenn überhaupt – gibt es doch nur Proste gegen RECHTS. Oder wenn ein Hochkriminelle Asylant abgeschoben werden soll. Und ggf. zurückgeholt werden muss falls er schon abgeschoben ist.

      Also bitte realistisch bleiben statt übe die AfD Forderungen zu frohlocken.

      • @Germania

        Ich halte 5 Jahre auch für viel zu lange – aber ich gehe jetzt mal von der EU-Wahl aus, bei der sich ja alle Alternativen Parteien aller EU-Länder versammeln und darin liegt die Chance.

        Ich habe hier auch keine Glaskugel – aber meines Erachtens geht der Weg über die EU-Wahl – einen anderen bürgerkriegsfreien Weg sehe ich nicht und jeder Weg ohne Bürgerkrieg ist besser als mit Bürgerkrieg.

        In Brüssel sitzt der Wasserkopf und der muss zuerst durch die Alternativen per Wahlsieg besetzt werden und dann können die dort an einem Strang ziehen und erstmal das größte Problem der Remigration und Grenzschließung in Angriff nehmen – dann die anderen Schritte – das ist dann eine Entwicklung – einen Schritt nach dem anderen, die wichtigsten Blöcke wie Islamisierung und NWO zuerst aus dem Weg – dann kann der Rest vernünftig folgen.

        Das kann man jetzt nicht bis ins Detail voraussehen und planen – wichtig ist, dass die Alternativen bei der EU-Wahl die absolute Mehrheit bekommen aus allen EU-Ländern zusammen.

      • @Germania

        Einen Bürgerkrieg würden wir hier gegen all die bestens trainierten und bewaffneten und hochaggressiven Dschihad-Musels verlieren – nicht die – die Deutschen würden elendig verrecken – DESHALB wollen DIE ja auch ständig einen Bürgerkrieg provozieren.

        Vernunft ist angesagt und noch ein bisschen Geduld – die EU-Wahl ist im Mai. – Es wäre Irrsinn und nur das, worauf DIE warten, jetzt einen Bürgerkrieg anzuzetteln.

  15. Top aktuell
    Der focus schreibt heute im Proll Mainstremstil über die AFD —
    ++ “Mäßigung oder Weiter-so? Nach Prüffall-Entscheidung: Jetzt steht die AfD am Scheideweg”

    Auf AfD-Parteitagen ist es normal, von “Messermigration” zu sprechen und Muslimen Rückständigkeit zu bescheinigen. Die Schwelle zu einer Beobachtung der Partei mit V-Leuten und Telefonüberwachung sieht der Verfassungsschutz aber noch nicht erreicht.

    Verächtliche Äußerungen über Flüchtlinge, Kontakte zu Mitgliedern der Identitären Bewegung und Warnungen vor einem “Bevölkerungsaustausch” – all das hat dazu beigetragen, dass sich das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) jetzt noch intensiver mit der AfD beschäftigen will. Außerdem werde von einzelnen Funktionären “der historische Nationalsozialismus immer wieder verharmlost”, sagt BfV-Präsident Thomas Haldenwang.

    Es ist zu erwarten, dass die Entscheidung des Bundesamtes, die Bundespartei zum “Prüffall” und Teile der Partei zum “Verdachtsfall” zu erklären, in der Partei von Alexander Gauland und Jörg Meuthen eine neue Dynamik in Gang setzen wird. Wer am Ende vielleicht die Partei verlässt, wer neu eintritt und ob sich die AfD-Funktionäre in ihren Aussagen mäßigen werden, ist aber noch völlig offen.
    AfD gründete Kommission zur Vermeidung einer Beobachtung

    Der Thüringer Rechtsaußen Björn Höcke hat die Angst vor einer geheimdienstlichen Beobachtung zwar als “politische Bettnässerei” bezeichnet. Doch das sehen viele Mitglieder der AfD anders. Der Bundesvorstand der Partei hat deshalb im September 2018 eine Kommission gegründet, die eine Strategie zur Vermeidung einer Beobachtung entwickeln sollte. Unter anderem wurde den Mitgliedern geraten, auf Begriffe wie “Umvolkung” zu verzichten, die vom Verfassungsschutz als Hinweis auf ein extremistisches Weltbild gewertet werden könnten. Nicht alle halten sich daran.

    Im gleichen Blatt startete Civey mal wieder eine ONline Umfage – mit bisher ca. 126.659 teilnehmer (???)
    >>> Verfolgt die AfD aus Ihrer Sicht verfassungsfeindliche Ziele?
    Ja, auf jeden Fall
    41,2%
    Eher ja
    17,5%
    Unentschieden
    8,4%
    Eher nein
    13,4%
    Nein, auf keinen Fall
    19,5%
    BfV-Chef: AfD vor “Scheideweg”

    Der Verfassungsschutz stellt fest: “Diejenigen, die die “Erfurter Erklärung” unterschrieben haben, gehören grundsätzlich zum Kreis derer, die wir zum Personenpotenzial des “Flügels” zählen.” Gauland hat die “Erfurter Resolution” verteidigt.

    BfV-Chef Haldenwang sagt, die AfD stehe jetzt womöglich an einem “Scheideweg”. Sorgt die Parteispitze dafür, dass Funktionäre, die mit völkisch-nationalistischen und geschichtsrevisionistischen Äußerungen auffallen, die AfD verlassen? Oder ergreifen jetzt die Gemäßigten die Flucht und überlassen eben diesen Kräften das Feld?
    vollständiger Text siehe:https://www.focus.de/politik/deutschland/verfassungsschutz-entscheidung-afd-befindet-sich-am-scheideweg_id_10188671.html

    pers. Bemerkung: Wahnsinn was in Deutschland gerade passiert. Nicht in den kühnsten Träumen in der Zeit vor Merkel in unserem Land vorstellbar. Eine patriotisch konservative Partei versucht Deutschland wieder ohne linksverstrahlte Ideologie vom Kopf auf die Füsse zu stellen und wird dafür mit allen Mitteln und von allen Seiten des “No Border und Toleranz Utopia Lagers” als “Rechts” bekämpft.
    Wir sind in einem Irrenhaus. Junge Menschen werden dies offensichtlich nie kapieren. Im Schnitt 40 Jahre Alterdifferenz und gesunde Lebenserfahrung in Deutschland reichten aus, den Unterschied zur totalen Gehirnwäsche im Stil der EX DDR innerhalb der aktuell nachwachsenden Generation zu generieren. Eines Tages wird das Wehklagen der Linksrotgrünen Jugend unüberhörbar sein. Wir haben diesmal gewarnt.
    Ich hoffe es kommt doch noch anders.
    Und… Auch die EU ist nicht Europa!

    • @*Schwabenland-Heimatland

      Dieser Umfrage kann doch niemand vertrauen .
      Da werden Leute von der Antifa rekrutiert , welche auftragsgemaess die erforderlichen Antworten eintippen und die Leser beschaeftigen sich dann mit diesem Unsinn .

      Alle Parteien im Bundestag aehneln sich und sind kaum noch auseinander zu halten .
      Die Handler im Hintergrund wissen doch nur all zu gut , dass das im System nicht gut ausgehen kann ohne Oppostion .

      Nun gibt es rein zufaellig die AfD ?
      Und sie schreibt auf ihren Fahnen eine erstrebenswerte Kosmetik des Systems und die Massen sind direkt oder indirekt gefangen , geblendet oder mit Hass versehen und abgelenkt .

      Na wunderbar , das Rezept laueft ja , wie seit 100 Jahren .

      Wie das alles miteinander verbandelt ist , ich weiss es nicht .
      Da gibt es die Freimauerer , die Logen und andere Geheimgesellschaften …….
      Wer dort mit wem zu sammen sitzt , darf man im Kaffeesatz lesen …..

      Aber zeigt die AfD wirklich Loesungen auf , welche man uns seit 100 Jahren verwehrt ?

      Das wird jeder fuer sich persoenlich zu pruefen haben .

      Entscheidende sichtbare Veraenderungen im Transformationssprozess sind mE. aus den VSA zu erwarten , dass schwaechste Glied aktuell in der global vernetzten Kette mit den heftigsten und schmerzhaftesten Auseinandersetzungen und Konflikten .

      In der EU sollte es Frapnkreich sein .

      Die AfD ist zur rechten Zeit gekommen .

      In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf dieser Weise geplant war.

      Franklin D. Roosevelt (1882-1945)

      • @achaimenes

        Haben Sie eine bessere Lösung als die AfD anzubieten ohne Bürgerkrieg?

        Was die AfD-PolitikerInnen an Angriffen auf Leib, Leben, Eigentum, Würde erlebt seit sie kandidiert/e, würde einer Fake-System-Oppositions-Partei nicht angetan werden, die mit den anderen unter einer Decke stecken würde.

        Da gäbe es vielleicht verbale Hetze, verbalen massiven Schlagabtausch, aber nicht solche brutalen Angriffe.

      • @ achaimenes
        Sophia
        Zitat: “in der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf dieser Weise geplant war.”

        pers. Bemerkung; Darum passt auch wie Arsch auf Eimer was mal wieder DOOF BILD der selbsternannte Postillion des Merkelsystems zum Fall F.Magnitz und seinen zu 99,99999 % Antifa Überfall mit einkalkulierter Todesfolge heute seit 16:55 Uhr meldet! —>

        Headline: +++ Rechtsmedizinisches Gutachten Magnitz‘ Verletzungen eher
        auf Sturz zurückzuführen-

        Bremen – Die schweren Kopfverletzungen des Bremer AfD-Politikers Frank Magnitz sind dem Gutachten eines Rechtsmediziners zufolge eher auf einen Sturz als auf Schläge zurückzuführen.

        ▶︎ Die Wunde an der Stirn könne demnach zwar auch durch Schläge mit einem kantigen Gegenstand entstanden sein, sagte der Sprecher der Bremer Staatsanwaltschaft, Frank Passade, am Mittwoch. Die Stelle, an der sich die Wunde befinde, spreche aber eher für einen Sturz. Das gelte auch für die flächigen Hautschürfungen.

        Zuerst hatte „Spiegel Online“ über das Gutachten berichtet, für das ein Rechtsmediziner den 66-Jährigen am Tag des Angriffs untersucht, den Tatort besichtigt und das Video vom Überfall analysiert hatte.

        Unbekannte hatten den Bremer AfD-Chef und Bundestagsabgeordneten am 7. Januar angegriffen und schwer verletzt. Ein Überwachungsvideo zeigt, wie drei Männer Magnitz an jenem Abend verfolgen. Einer von ihnen schlägt ihn von hinten, der Politiker stürzt zu Boden.

        Die AfD hatte kurz nach der Attacke davon gesprochen, dass die Täter Magnitz mit einem Kantholz niedergeschlagen und mit Füßen gegen den Kopf getreten hatten. Die Partei wertet den Angriff als Mordversuch. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

        Das Überwachungsvideo zeigt nach Angaben von Passade auch, dass Magnitz kurz nach der Tat ansprechbar war und sich von einem Handwerker mit seinem Handy fotografieren ließ. Der Mann und ein Kollege hatten den Verletzten gefunden und den Notruf gewählt.
        https://www.bild.de/regional/bremen/bremen-aktuell/ergebnis-eines-gutachten-magnitz-verletzungen-eher-auf-sturz-zurueckzufuehren-59585938.bild.html

        Bemerkung: Na dann ist ja alles in trockenen Tüchern, Pflaster drauf, die AFD sind mal wieder “die Deppen”, entgegengebrachter Hass und Schadenfreude inklusive. Der Relotius Effwelt lässt grüssen.
        Es wird zeit dass die AFD endlich knallhart in die Offensive geht.
        Sonst sind sie statt Merkel, Junker&Co. auch noch Schuld am Brexit.
        Sicherlich wird daran auch schon als div. SchadensMeldung gestrickt.

        wenigstens ist der Ehemaliger britischer Brexit-Minister David Davis anderer Meinung;Zitat “Merkel (ist nicht nur u.a. Schuld am Brexit grundsätzlich) sondern trägt besondere Mitschuld am Scheitern des geordneten Brexits.
        Jetzt wird in der EU gejammert:Ein harter Brexit könnte die EU bis zu 567 Milliarden Euro kosten.
        siehe: https://juergenfritz.com/2019/01/16/merkel-mitschuld-brexit-scheitern/

      • @Nylama

        Sie schreiben :

        Haben Sie eine bessere Lösung als die AfD anzubieten ohne Bürgerkrieg?
        ………………………………………………………………………………………………………

        Sie sollten eventuell, wenn es Ihre kostbare Zeit gestattet , sich meine Kommentare anschauen und das eine oder andere Video und fuer sich hinterfragen . Muss aber nicht sein . Thesen ausserhalb der AfD biete ich immer wieder an .

        Entscheiden wird das jeder fuer sich .

        Durchschnittlich 30 Prozent der Kommentare hier sind von Ihnen .
        Eine grandiose Fleissarbeit !

        Sie werden kaum Zeit haben sich fuer andere Sichten nur leicht zu oeffnen und ausserdem gehoert dazu auch ein wenig Wollen , wie Sie es selber wissen sollten .

        Ich bedauere ausserordentlich , dass Ihnen mein Kommentar so aufgestossen ist .

      • @achaimenes

        Also ich weiß nicht, ob 30 % der Kommentare von mir sind. Ich hab’ auch schon z. B. zig Freidenker-Kommentare hintereinander gesehen – ich denke da sind auch andere Fleißige unterwegs.

        Davon abgesehen glaube ich nicht, dass es hier auch nur ein/e einzige/r Kommentator/in schafft, alles was hier geschrieben und gepostet ist zu lesen in 24 Stunden abzüglich Schlaf und was man auch sonst noch so zu tun hat.

        Warum sagen Sie nicht kurz und bündig, welche Alternative Sie zur Alternative anbieten – einfach mal nur kurz umrissen, damit ich nicht Stunden mit Lesen verbringen muss. Ich hab’ da noch nichts Konkretes bei Ihnen gelesen.

        Die Verfassungsgebende Versammlung ist für mich keine Alternative – sie kann parallel entwickelt werden möglicherweise, aber sie steht schlichtweg nicht parat für eine Regierung und eine reine Volksregierung ist in unserem durchmischten unterwanderten schon halb islamisierten Volk meines Erachtens nicht möglich – falls Sie auf diese VV anspielen.
        Generalstreik würde auch nur zu Chaos führen und die Deutschen und von diesen die Schwächsten zuerst treffen – denn die gesamte Infrastruktur würde zusammenbrechen, sollte so etwas über längeren Zeitraum durchgeführt werden – und über einen kurzen verkraftbaren Zeitraum würde er nichts nützen – meine Meinung.

        Lassen Sie es bitte, hier die Häufigkeit der Kommentare von Mitkommentatoren anzuprangern als psychologische Waffe – ich mache das auch nicht und andere kommentieren hier ebenso oft oder mehr als ich.

        Ich bin auch oft genug ‘raus aus dem Blog und kommentiere dann garnicht – dafür dann in der Diskussion eben öfters – wie eben andere auch. – Im Schnitt halten sich hier die meisten Kommentatoren hinsichtlich der Häufigkeit die Waage.

        Ich käme garnicht auf die Idee, irgendeinem/irgendeiner MitkommentatorIn die Häufigkeit seiner/ihrer Kommentare vorzuwerfen. – Wenn da Herrn Mannheimer von jemandem zuviele Kommentare kommen, dann ist es seine Angelegenheit, das dann individuell zu beanstanden bzw. die Person darauf hinzuweisen – er ist der Blogbetreiber, nicht Sie.

  16. @Herr Michael Mannheimer @ALLE

    Auch an die Regierungspolitik-Nahen-Stromanbieter wie die Örtlichen StadtWerke und Grossen DAX-Stromkonzerne und GRÜNEN-NAHEN-ÖKO-STROMANBIETER sollte KEINER mehr seine Strompreis-Kosten Abzahlen DIE mit die ANTIFA-VERBRECHER BEZAHLEN UND FÖRDERN MIT IHREN GELDERN, SONDERN ANSTATT DESSEN SOLLTE JEDER LIEBER AN UNABHÄNIGE FREIE KLEINE STROMANBIETER SEIN STROMPREIS-GELD BEZAHLEN WIE “ENERMY” !!!!!

    JEDER SOLLTE ZU EINEM ANTI-GRÜNEN-STROMANBIETER WECHSEL ALS PERSÖNLICHES PROTESTZEICHEN GEGEN DIESE GRÜNENE-ANTI-ENERGIE-POLITIK!!!!!

    JEDER SOLLTE ZU DIESEM GUTEN STROMANBIETER WECHSELN !!!!!!!

    Enermy: Europagas !!!!

    https://enermy.de/produkte/gas/europagas/?verbrauch=2079&plz=39124

    und

    Enermy: Kernstrom !!!!

    https://enermy.de/produkte/strom/kernstrom/?verbrauch=2079&plz=39124

    BLOSS KEINE ÜBERTEUERTEN ÖKO-STROM BEI DEN ÖRTLICHEN STADTWERKEN UND GROSSEN DAX-STROMKONZERNEN wie SWM, SWB, SWD, BSW, EON, RWE, EWE, VATTENPFALL, EDF, GDF, LICHTBLICK, GREENPEACE-STROM NICHT BEZAHLEN, DIE MIT DIESEN GELDER FÖRDERN DIE ANTIFA BEZAHLEN FÜR DEREN KRIEG GEGEN UNSERE AfD !!!!!

    SONDERN LIEBER SEINE STROMPREIS-BEZAHLEN AN EINEN KLEINEN UNABHÄNIGEN FREIEN STROMANBIETER WIE ENERMY BEZAHLEN !!!!!

    • @ pogge

      vielen Dank für den Hinweis auf den “alternativen” Stromanbieter, welcher mir zumindest nicht teurer als die heimischen Anbieter erscheint.

      Und: er ist sogar “CO2-frei”.

      Sie haben wahrscheinlich recht. Zahlreiche Stadtwerke und Ökostromanbieter tauchen immer wieder mit public relation Maßnahmen auf. Sie verteilen kleine Geschenke an Kitas, bestimmte gemeinnützige Vereine, etc.Es ist gar nicht anders möglich, als dabei “politisch-korrekt” vorzugehen. Wegen der Presse, aber auch wegen der Tatsache, dass zumindest in den Aufsichtsgremien der öffentlichen Versorger Vertreter der im jeweiligen Rat oder Landratsamt vertretenen Fraktionen sitzen.

      Bei der Besetzung bestimmter Posten (z.B. Geschäftsführer) spielen gewisse Parteibücher ganz klar eine Rolle.

      MfG

  17. Conrebbi KurzVideo – aktueller denn je

    Permanenter Staatsstreich durch Falschidentität

    Wir leben nun schon fast hundert Jahre im ZUstande eines permanenten Staatsstreiches. Viele Anzeichen deuten darauf hin, daß diese Phase endet.

    • Die Vereinigten Staaten von Amerika sind seit 1871 eine Aktiengesellschaft. FED befindet sich in privaten Besitz nicht in Staatsbesitz.
      https://conrebbi.wordpress.com/2012/12/27/der-akt-von-1871-die-usa-ist-eine-aktiengesellschaft/

      Sind die Vereinigten Staaten noch immer eine britische Kolonie?
      https://faszinationmensch.com/2014/08/23/lvereinigtestaaten/

      “Ein Gebiet in Maryland, genannt Washington D.C., wurde im Jahr 1871 an einen neuen Kongreß als Distrikt von Columbia übergeben und eine neue Regierung gebildet, die kein Teil der Republik ist, um dort letztendlich Geld herzustellen. In diesem Distrikt befindet sich die im Privatbesitz befindliche Zentralbank Amerikas, die FED, welche das Papiergeld verwaltet.

      Der Distrikt ist durch eine Reihe von effektiven Gesetzen geschützt, die mit dem Restamerika abgesprochen sind. Die Gründungsväter wußten dies, kannten nur die Auswirkung der Verträge nicht. Daß Washington D.C. eine Sonderstellung in Amerika besitzt, merkt man auch daran, daß die Wählerschaft von Washington D.C. seit über 200 Jahren keinen Vertreter im Parlament besitzt.”

  18. Einfach sich mal oeffnen auch fuer Thesen anderer Patrioten :

    Jonacast zum Weltgeschehen: Versailler Vertrag 1 Salvini, Magnitz, Eichelburg

  19. Die Bundesregierung verarscht die Deutsche Bevölkerung schon seit Jahrzehnten. Das Lügentheater begann schon unter Kohl. Allein die Tatsache, wie Kohl die Ostgebiete nicht zurückhaben wollte, hätte schon damals jeden stutzig machen müssen.

    Über die DDR und Wiedervereinigung werden bis heute sehr viele Lügen und Desinformationen verbreitet .
    Alles zum Wohle der Finanzindustrie und Eurokraten:

    http://www.tagesspiegel.de/meinung/kommentare/schulden-ohne-suehne/620948.html
    “15 Jahre Währungsunion: Wie sich westdeutsche Banken auf unsere Kosten an fiktiven DDR-Krediten bereicherten ”

    “Kosten der deutschen Einheit sind viel teurer als zunächst angenommen. Die Bundesregierung verschleiert die wahren Kosten der Wiedervereinigung”
    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/1-5-billionen-euro-deutsche-einheit-noch-viel-teurer-1178937.html
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/expertenschaetzung-deutsche-einheit-hat-fast-zwei-billionen-euro-gekostet-12922345.html

    Fiktive Schuklden der DDR, die von der BRD Wstdeutschland den Ossis aufgebürdet wurden
    http://www.heise.de/tp/artikel/36/36931/1.html

    Russische Parlament prüft ob DDR eine völkerrechtswidrige Annexion durch BRD war
    http://www.heise.de/tp/artikel/43/43999/1.html

    Zudem empfehle ist die ZDF Doku “„Beutezug Ost – Die Treuhand und die Abwicklung der DDR“” sehr zu empfehlen

    Für den ehemaligen DDR-Regimegegner, Werner Schulz, steht fest: “Die westdeutschen Banken haben den größten Reibach gemacht, weil sie das gesamte Finanzwesen der DDR mit einem Schlage bekommen haben und damit sämtliche Verbindlichkeiten, also sämtliche Altschulden, die in einer gewissen Weise natürlich unglaublich aufgewertet worden sind durch die Währungsunion.”

    Das mit der ANERKENNUNG der DDR-ALTSCHULDEN war ein riesiger Betrug zu Gunsten der WESTERN VERWERTUNGSGEMEINSCHAFT!
    Denn die Inlandsschulden hätte ALLE gestrichen werden können, da die VOLKSEIGENEN KOMBINATE bei der VOLKSEIGENEN DDR-STAATSBANK “verschuldet” waren. Aber genau diese Phantomschulden wurden PRIVATISIERT! UND hoch verzinst! Das RENTIERTE sich für die Hütchenspieler ganz wunderbar! Und Mitteldeutschland wurde damit deindustralisiert und menschlich ausgeblutet. Nur die paar Auslandsmilliarden Schulden hätten übernommen werden müssen! Heute hat EINE Firma NAMENs BUNDESLAND MEHR SCHULDEN als damals die ganze DDR!

    Ein gigantischer Betrug, für dessen Aufrechterhaltung Leute wie Herrhausen und Rohwedder sterben mußten!

  20. Meine Rede – ich sag’ doch, dass die die Menschen außer ihnen selbst, den sich auserwählt Wähnenden, durch Androiden zu ersetzen gedenken:

    https://www.pravda-tv.com/2019/01/roboter-als-menschliche-gefaehrten-und-sexualpartner-sind-immer-mehr-im-kommen-videos/

    Roboter als menschliche Gefährten und Sexualpartner sind immer mehr im Kommen.

    Die saudi-arabische Androidenstaatsbürgerin nebst Pass namens SOPHIA lässt grüßen, ebenso wie die Androiden in dem letztes Jahre eröffneten Androiden-Bordell in Italien.

    • Ob die Roboter-Nutten auch eingebaute Kameras haben ?
      … ansonsten ist das mal eine echt gute Roboterverwendung – finde ich !
      Wie ja jeder weiß, bin ich für die Komplettabschaffung jeglicher Prostitution.
      Bin halt konservativ und glaub an unsere Würde beiderlei Geschlechts.

      • Das Gute an diesen Androidenbordells könnte – sofern es Schule macht – sein, dass sie wirklich die Zwangsprostitution und Prostitution echter Menschen überflüssig macht – das wäre dann wirklich das einzig Gute daran.

        Ich halte von Prostitution auch nichts – das kann jemand gut reden wie er/sie will – ist es schlichtweg nicht. – Degradiert weibliche wie männliche Prostituierte zur Ware und mir kann niemand erzählen, dass auch die freiwilligen Prostituierten nicht doch irgendwie an Seele und Geist Schaden nehmen auf Dauer.

        Aber das Problem ist halt, dass alles eben in höherem Maße gegen als für die Menschen verwendet wird und wir wohl generell durch diese Androiden ersetzt werden sollen.

        Material World.

        Übrigends ist auch ein männlicher Android dabei in dem Androidenhotel.

        Möglich, dass sie eingebaute Kameras haben – Material für potentielle Erpressungen – vielleicht.

      • Von eingebauten Kameras ist auszugehen.
        … wenn schon die Barbie-Puppe für Kinder eingebaute Mikrofone hat, dann sind Mikrofone plus Kameras in Bordell-Puppen nur logisch.

        Kommt ja alles aus China und dort ist Vollüberwachung Standard.

  21. Und hier was zu Rahaf, der aus Saudi-Arabien und vom Islam sich abgewendet habenden Tochter eines saudi-arabischen Gouverneurs, die nun in Kanada Asyl bekommen hat und dort studieren und Frauen in aller Welt helfen will:

    https://www.journalistenwatch.com/2019/01/16/rahaf-kanada-frei/

    Gut, dass sie in Kanada und nicht in Deutschland ist – aber selbst dort muss sie wegen Morddrohungen rund um die Uhr bewacht werden.

    Und diesen barbarischen Scharia-Islam wollen diese Irren uns überstülpen. – Es soll ihnen gründlich misslingen.

  22. Das Land ist komplett Irre bis auf sagen wir 15% inclusive AfD!

    Die Linken Grünen und der Rest der bolschewistischen Trittbrettfahrer befürworten Abtreibung bis einen Tag vor Geburtstermin, was Mord gleich kommt!
    Wahrscheinlich aber nur bei deutschen Babys! Aufschrei Woooo? Demos Wooo? Mir dröhen die Ohren vor Stille!
    Alles was vernichtet werden soll wird durch gewunken, nun bleibt abzuwarten, wann aktive Sterbehilfe bei Flaschen sammelnden deutschen Rentnern bzw. überhaupt bei deutschen Rentnern vorgeschlagen wird?
    Gibt dann freiwerde Wohnungen und spart Renten für wertvoller als Gold Menschen (Platinmenschen)!
    Sind dann halt ganz späte Abtreibungen!
    Aber Herr Spahn wird bestimmt Wert drauf legen das die dahinscheidenden Deutschen vorher ihre Einwilligung geben, das ihrer Organe an die BRD übergehen!
    Dafür übernehmen Sie dann die Verschrottungskosten! Ironie? Oder nicht?

    In der bolschewistischen Diktatur BRD ist inzwischen alles möglich, solange es gegen die Deutschen geht!
    Von wem werden die AfD ler nochmal bezahlt? Ich rede da nicht von normalen Salären, sondern Berliner Zuständen! Alles was Höcke hierzu sagte ist wahr geworden. Leider! Hier gehörte ein Feuersturm seitens der AfD in den Bundesvolksverrätertag!
    Und kein Wortgeplänkel! Jeden Tag könnten sie die Volksvernichter bloß stellen lautstark! Wie sagte Höcke noch? ganz schnell werden sich dort Alle an die Annehmlichkeiten gewöhnen und nur noch leise stöhnen! Wie wahr!

    Ergo fürs deutsche Volk und Vaterland, kämpfen oder untergehen!!!

  23. Ja, die AFD erweist sich immer mehr als patriotische Partei. Ihr Programm für die Europawahl enthält einige ganz zentrale Forderungen, die man nur unterstützen kann. Natürlich ist das Programm nicht perfekt; es fehlt u. a. die Forderung nach Nato-Austritt sowie jene nach Wiederherstellung der Meinungsfreiheit durch Abschaffung des Maulkorbparagraphen 130, aber es ist ja ausbaufähig.

    Ich gehe davon aus, dass 95% der Leser und Kommentatoren dieses Blogs AFD wählen und sich durch die Schwachpunkte der Partei nicht beirren lassen werden. Seine Stimme einer Partei rechts von der Alternative zu geben, heisst sie vergeuden, denn Andre Poggenburgs Neugründung wird den Sprung in die Landtage nicht schaffen und die NPD noch viel weniger. Und Nichtwählen nützt nur dem Regime.

  24. SWR 3 heute: die Deutschen sind so reich wie noch nie es geht Ihnen so gut wie noch nie! Über 6 Billionen Euro Sparvermögen angehäuft! Dank des immer noch anhaltenden Aufschwungs! Mord der Autoindustrie wohl schon vergessen?
    Sind die Alle besoffen bzw saufen die Äthanol, und sind inzwischen erblindet?
    Kopf Tisch Kopf Tisch!
    Die selbe rotz rote Lügen Scheisse wie in der Fuck Sozen DDR damals!
    Meier und Lehmann hören das, und denken Mist nur mir geht’s Scheisse muss wohl mehr ranklotzen, und mir den nächsten Drittjob suchen!
    AfD macht was dagegen? ok zu wenig!
    Die Stasi Jugend also Rot Front (CDU) steht zumindest mit Tisch und Leuten vorm Kaufland und belatschert Rentner inklusive Gratis Schreibgerät zum Kreuzchen machen.
    Für muslimische MerKILL Gäste gibt’s ein Messerset gratis! Ironie, nein war nur ein Taschenmesser!

    • Exildeutscher: Diese Sparvermögen, die angeblich auf unseren Konten liegen, gibts nicht. Das ist ein Nullsummenspiel, denn gleichzeitig steigt die Staatsverschuldung. Dazu kommt, dass nur einige wenige sehr viel Geld haben und die meisten Deutschen gucken in die Röhre.
      Natürlich wird das im Ausland registriert, denn damit wird im Ausland signalisiert: Kommt alle – die Deutschen sind ja so reich. Und das (nicht vorhandene) Geld der Deutschen steht allen zu – nur nicht den Deutschen.

  25. Nun ist es raus :

    Ralf Stegner von der SPD bestätigt nun, was die freien Medien seit Wochen berichten: Der Ex-Verfassungsschutzpräsident Maaßen wurde entlassen, damit man die AfD endlich vom Verfassungsschutz überwachen lassen kann.

    https://philosophia-perennis.com/2019/01/16/stegner-gibt-zu-maassen-wurde-entlassen-damit-man-nun-die-afd-ueberwachen-lassen-kann/

    Stegner twitterte heute Morgen froh erwacht:

    Die Rechtspopulisten von der AFD kommen endlich in den Fokus des Verfassungsschutzes. Dazu musste der unselige Herr Maaßen gehen, damit das passieren kann, was längst überfällig war.

    • achaimenes: Dieser Stegner ist ein ganz übler Typ. Wenn er nur nichtsnutzig wäre, aber er ist auch hasserfüllt und gemein. Er war es auch, der über Twitter zu Gewalt gegenüber AFD-Mitgliedern aufgerufen hat – wenn ich das noch richtig weiß.

  26. Noch nie war die Furcht der Deutschen so groß, ihre politische Meinung öffentlich zu äußern !

    „Typisch für ein gegen das eigene Volk gerichtetes System ist es, Kriminelle zu schonen, aber politische Gegner als Kriminelle zu behandeln“

    Alexander Solschenizyn (1918 – 2008)

    https://www.journalistenwatch.com/2019/01/15/gesinnungsdiktatur-wachen-schlafschafe/

    Wer eine andere Meinung vertrete, auf den warte laut Sigmar Gabriel (SPD) bereits der Knast, so seine unmissverständliche Drohung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen.

    Gleiche Quelle

    Auswanderer, sind keine Verräter, die ihr Volk oder ihr Land im Stich lassen – sie werden von der Mehrheit des Volkes gezwungen, das Land zu verlassen, denn die Mehrheit akzeptiert, dass die herrschende Klasse das Land ruiniert und die Lebensgrundlagen zerstört!

    https://www.fincabayano.net/auswandern/einleitung/

    https://hartgeld.com/hartgeld-com-verlautbarungen.html

    schreibt :

    Der Betreiber der Web schreibt :

    Es ist Zeit, nach Osteuropa umzuziehen, denn Österreich ist nicht mehr sicher. Bisherige Leser können mir gerne dabei helfen.

  27. Für die einfachen Bürger sieht das mit der EU so aus: man kann in ein anderes EU-Land ziehen, wenn man a)
    – ausreichend viel Geld hat (Sozialleistungen gibts erst nach fünf Arbeitsjahren – gilt nicht für Migranten von ausserhalb der EU!)
    oder b) zügigst einen Job ergattert, von dem man dort leben kann.

    Nun werden manche sagen, daß dies auch schon vorher so geregelt war – womit sie zweifelsohne recht haben. Im Ausland arbeiten konnte man schon immer, auch ausserhalb der EU!

    Ansonsten können diejenigen, die sich noch Urlaube im in der Regel sündteuren EU-Ausland leisten können oder geschäftsmässig unterwegs sind, schneller aus-u. rückreisen, sofern sie einen Pkw benutzen – mit Bahn u. Flieger ging das schon immer relativ problemlos-schnell.
    Betrifft den Normal-Familienbürger maximal ein-bis zweimal im Jahr, falls überhaupt.
    Nicht wirklich ein Zugewinn für die Alltagspraxis…

    Und wenn man mal schon ins Euro-Ausland verreist, erspart man sich den Währungseintausch – wundert sich dafür umso mehr, wie all die unterschiedlichen Preise in der EU-Zone zustande kommen, wo wir doch angeblich so einen tollen “einheitlichen Markt” haben. Darüber hat man früher nicht länger nachgedacht – andere Länder, andere Moneten, andere Lebensverhältnisse. Bis auf die Moneten hat sich da nix verändert, ganz im Gegenteil.

    Summasummarum: geschätzte 95% der Bevölkerung hat so gut wie nix von der Eurozone, geschweige dem Euro – und vermutlich haben auch exakt jene 95% der EU-Bevölkerung nie nach der Eurozone oder dem Euro verlangt?!
    Bleiben maximal 5% Zufriedene, Profiteure, Vorteilsnehmer – WER mögen die sein??

    PS: ich persönlich find die EU trotzdem gut, so feelingmässig, aber wenn sie nicht mehr da ist, ist auch ok…
    Klingt jetzt nicht verdammt überzeugend, ist aber vermutlich die gängige Haltung der allermeisten EU-Bürger zur Eurozone.
    Man hat nicht grundsätzlich was gegen die EU, aber eigentlich ist sie allen ziemlich wurscht (Gründe siehe oben). Geht irgendwie mit ihr, aber genausogut auch ohne sie, that`s it..

  28. Die unsichtbaren Waffen in der Politik oder ein ableitender Istzustand in der Heimat ?
    ————————————————

    Auszuege :

    Hintergrundwissen “Persuasion” / “Persuasive Kommunikation”

    Persuasive Kommunikation / Allgemein
    Persuasive Kommunikation (lat. persuadere = „überreden“) zielt auf die Beeinflussung und Überzeugung des Kommunikationspartners. Ziel der persuasiven Kommunikation als Teilgebiet der Rhetorik ist das Erreichen von Einstellungsänderungen z.B. in der Image-, Werbe- und PR-Kommunikation, im Marketing, im Verkaufsgespräch, in der politischen Kommunikation sowie in der Psychotherapie.

    Staatlich-institutionelles Wirken im Hinblick auf persuasive Kommunikation

    Persuasive Kommunikation wird ebenfalls institutionell oder staatlich-institutionell (z.B. über Politik und politisch gesteuerte Medien) zur Beeinflussung der Bürger bzw. der breiten Masse zum Zwecke der Meinungsbeeinflussung genutzt, wobei deutliche Einstellungs-, Beurteilungs-, Entscheidungs- Verhaltensänderungen herbeigeführt werden sollen. Zu diesem Zweck errichtet z.B. ein totalitäres bzw. totalitaristisches System staatliche Medien-Organe bzw. unterhält öffentlich-rechtliche Medien, die dazu dienen, das Volk im Hinblick auf die individuelle und öffentliche Meinungsbildung unter Kontrolle zu halten.

    https://www.imageberater-nrw.de/ib-kompetenzbereiche/kommunikations-optimierung/hintergrundwissen-persuasive-kommunikation/

    Was passiert in den Köpfen der Menschen?
    Bei diesem Effekt gehen Menschen fälschlicherweise davon aus, dass die Mehrheit der anderen Menschen eine Situation (z.B. Norm, einen Umstand, ein Verhalten, ein Gesetz etc.) akzeptiert. Einfach ausgedrückt, könnte man den Effekt wir folgt zusammenfassen: „Jeder glaubt, dass alle anderen daran glauben, während in Wirklichkeit keiner daran glaubt” Fakt ist: Bei einer größeren Zahl von Umstehenden wird die Bereitschaft größer, eine gefährliche Situation eben nicht als Notfall einzuschätzen bzw. eine entsprechende Handlungsnotwendigkeit zu erkennen.

    Was steckt dahinter? Wie lässt sich der Effekt erklären?
    Notsituationen sind oft sehr uneindeutig bzw. schwer zu deuten.
    Soll man nun fliehen? Soll man kämpfen? Oder bildet man sich ein Problem bzw. eine Notsituation nur ein? Die Angst (bzw. das Schamgefühl), überzureagieren und sich ggf. vor anderen „lächerlich“ zu machen (z.B. indem man zu viel Angst zeigt), spielt hier eine wichtige Rolle.

    —————————
    “Pluralistische Ignoranz” + “Zuschauer-Effekt”

    Niemand möchte der erste sein, der sich dem Risiko aussetzt, sich vor den anderen schwach zu zeigen oder sich gar lächerlich zu machen. Daher warten Menschen manchmal bis auf die letzte Sekunde, zu fliehen, zu helfen oder sich zu wehren. Andere ergeben sich – allein durch ihr Unterlassen – dem Schicksal (ausbleibende Rettung, Tod, Etablieren totalitaristischer Gesetze, Etablieren totalitärer Systeme etc.)

    Nur wenn sich jemand traut, sich eigensinnig von der Gruppe zu lösen oder diese aktiv zur Reaktion zu bewegen, kann Hilfe erfolgen. Die Chancen, dass sich einzelne Personen aus dem System der pluralistischen Ignoranz herauslösen, sind jedoch sehr gering, allein dadurch, weil der Social Cognition Effect so stark wirkt. Um in einer Notfallsituation zu überleben, muss es in Gruppen bzw. Gesellschaften daher Menschen geben, die sich aus der Gruppe herauslösen (z.B. als erste handeln) oder in der Gruppe generell zum Modell werden. Sofern sich derartige Persönlichkeiten wirklich finden, können allmählich auch die anderen reagieren und als “Bystander” folgen. Sofern aber niemand sich als erster regt, kann großes Unheil über eine Gruppe kommen, allein deshalb, weil niemand etwas gegen das Unheil unternimmt, davor flieht oder dagegen ankämpft.

    ——————————

    Das alles kann/darf man auf ein Volk uebertragen .
    Nur wenn sich jemand traut, sich eigensinnig von der Gruppe zu lösen oder diese aktiv zur Reaktion zu bewegen, kann Hilfe erfolgen ?!

    Ist die AfD , welche sich traut , sich eigensinnig von der Gruppe zu loesen ?

  29. Anon Rah
    Am 16.01.2019 veröffentlicht
    Prasident Donald Trump bei seiner Antrittsrede, zur Gegenwart und Zukuft der USA.

    Die wahrscheinlich wichtigste Rede unserer Zeit ! ( in Deutsch )
    876 Aufrufe

    https://youtu.be/3Sd6-rWmF-c

    ======================

    Trump klingt ja wie Adolf Hitler.

    Adolf Hitler Aufnahme aus der Zukunft 2025 YouTube

    Wellblechindianer

    Am 16.12.2014 veröffentlicht
    Wiederholt sich die Geschichte??
    Es ist schon eine sehr deutliche Parallelität zu den heutigen Geschehnissen festzustellen.
    Hoffen wir das es nicht nochmal genauso, oder schlimmer kommt!!

    https://youtu.be/s9BWQQvQsEM?t=78

    Gruß Skeptiker

    • @ skeptiker
      zu Trump -bitte nicht im Kontext von A.H. vergleichen, Dies klingt destruktiv abartig. Ich denke Trump will genau das Gegenteil – Die Ziele sind ganz andere . aber er kämpft halt etwas unorthodox mit heroischen, patriotischen Mitteln. Wenn jemand bis ganz nach oben direkt von der Schulbank inklusive div. politischen Kaderschmieden (inzwischen meist linksideolisch sozilaistisch, Islam& Mutlikultiaffin nur Politik macht, sieht man was dabei herauskommt. Die Merkels, und die Merkels Clone.
      In den USA ist es genauso. Stellen Sie sich mal vor H.Clinton wäre US Präsidentin geworden: Da hätte sich noch eine ganz andere Geschichte wiederholt.!
      Schon mal von Huma Abedin gehör? -Die Arabische Islamistin, politische Beraterin, Mitarbeiterin und enge Vertraute von Hillary Clinton?! Sie ist/war im Wahlkampf die beste Freundin der heuchlerischen Clinton, die Schariaflüsterin – der Kettenhund und Beisser = das Trojanisches Pferd in Gestalt eines unscheinbaren Pony`s.!
      Diese beiden US Frauen hätten sich sicherlich mit Merkel bestens verstanden und gleich nicht nur Deutschland und Europa sondern die ganze Welt auf den Kopf gestellt. Gottseidank ist dieser Kelch an uns und der Welt vorbeigegangen. Das Trumpbashing gibtsnahezu auschließlich in Deutschland, in unseren Medein, in anderen Ländern fallen die Kommentarewesentlich objektiver und moderater aus.
      Übrigens zu Huma Abedin: —>
      https://deutsch.rt.com/nordamerika/42752-clintons-rechte-hand-huma-abedin-saudi-arabien-muslimbruderschaft/

      https://deutsch.rt.com/nordamerika/42752-clintons-rechte-hand-huma-abedin-saudi-arabien-muslimbruderschaft/

      https://new.euro-med.dk/20161107-masseneinwanderung-hillary-clintons-obamas-der-freimaurer-muslimbruderschaft-auch-rothschilds-werkzeuge-zum-teilen-und-regieren-der-amerikaner.php

      s-h

    • @Schwabenland-Heimatland

      Was ist daran destruktiv?

      Und wieso abartig?

      ===========

      Wahrheit sagen, Teufel jagen!
      24. August 2016 von UBasser

      Der prominenter Jude Gerard Menuhin hat jetzt den Anfang gemacht, er konnte die Lüge nicht mehr ertragen und hat die Konsequenzen in Kauf genommen, „die größte Lüge der Geschichte“ und das gewaltigste Abzock-Unternehmen des Menschheitsverlaufs zu entlarven. In seinem zuerst in Englisch erschienen Buch „Tell the Truth & Shame the Devil“ ist jetzt auf deutsch kostenlos verfügbar (Buch kostenlos herunterladen) durchbricht er alle strafrechtlichen Tabus. Er schreibt:

      „Der Holocaust ist die größte Lüge der Geschichte. Deutschland hat keine Schuld am Zweiten Weltkrieg und Adolf Hitler war der einzige Staatsmann der Welt, der die Welt vor der plutokratisch-jüdischen Gefahr hätte retten können, um den unterjochten Planeten wieder zu befreien.“

      Der Autor, Gerard Menuhin, bekannter Filmemacher und Autor, Sohn des weltberühmten Geigers Yehudi Menuhin, bezeichnet die uns aufgezwungene Holocaust-Story nicht nur als die größte Lüge der Geschichte. Er geht mit diesen Enthüllungen an die Öffentlichkeit, gerade weil sein Vater aus der Erlebnis-Generation stammte und die Wahrheit kannte. Und er geht noch viel weiter, als nur die Holo-Lüge allein anzuprangern. Was bislang unvorstellbar war, wurde jetzt von diesem edlen Menschen jüdischer Herkunft offen ausgesprochen – und ein Beben wird folgen. Man stelle sich nur vor, ein berühmter Jude sagt, dass die Hoffnung der Menschheit berechtigt gewesen sei, in Adolf Hitler den Mann gesehen zu haben, der die Welt von der jüdischen Geldherrschaft befreien würde. Menuhin unterstreicht in seinem Buch, dass es den grauenhaftesten und schlimmsten Krieg aller Zeiten brauchte, um die Rettung der Menschheit vor der jüdischen Geldherrschaft zu verhindern. Diese Tatsachen kennen die Aufgeklärten wohl, aber dass ein so prominenter Jude, ein Mensch von edelstem Charakter, dies öffentlich macht, das hätte niemand zu hoffen gewagt.

      Gerard Menuhin schreibt in seinem Buch weiter:

      „Allein schon die Tatsache, dass man den jüdischen ‚Holocaust‘ nicht in Frage stellen darf und dass jüdischer Druck demokratischen Gesellschaften Gesetze aufgezwungen hat, um unerwünschte Fragen zu verhindern – während derselbe angeblich unbestreitbare ‚Holocaust‘ ständig propagandistisch aufgewärmt und der Glaube an ihn durch Indoktrinierung gefestigt wird –, verrät schon alles. Sie beweist, dass er eine Lüge sein muss. Warum wäre es denn sonst nicht erlaubt, ihn in Frage zu stellen? Weil dies die ‚Überlebenden‘ beleidigen könnte? Weil es ‚das Andenken an die Toten schmäht?‘ Kaum hinreichende Gründe, um eine Diskussion zu verbieten! Nein; solche Gesetze wurden verabschiedet, weil die Entlarvung dieser größten aller Lügen Fragen über so viele andere Lügen nach sich ziehen und den Zusammenbruch des ganzen brüchigen Gebäudes heraufbeschwören könnte.“

      Dieses Buch leistet vielleicht den entscheidenden Beitrag, „die größte Lüge der Geschichte“ endgültig zu zerschlagen. Menuhin könnte anderen Prominenten Vorbild sein, endlich die Wahrheit zu sagen und dazu beizutragen, die Befreiung der ganzen Menschheit einzuleiten.

      Menuhin weiter:

      „Während die Völker der Welt sich in endlosen Kriegen aufzehren, werden die Bankster durch dieses Blut-Gold immer reicher. Die Menschen der Welt sind von den für ihre Existenz bedeutsamen Entscheidungsprozessen vollkommen ausgeschlossen worden. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem System der Normalmensch heute lebt, ob in einer Demokratie, Republik, Theokratie oder Diktatur. Immer wird die herrschende Elite stärker und reicher, während die für die Wertschöpfung verantwortlichen Bevölkerungen kaum noch überleben können. Hinter den Kulissen kontrollieren ethnische Strippenzieher ihre Marionetten, die sie an die Schaltstellen unserer Systeme gesetzt haben. Wie konnte die Welt in diesem Sumpf versinken? Wer hätte uns dieses Schicksal ersparen können und was können wir heute für unsere Rettung noch tun?“

      Das sind die Fragen, die Gerard Menuhin aufwirft.
      Das Buch besteht aus drei Teilen. Der erste Teil behandelt die Holocaust-Lüge und den sogenannten Täter Adolf Hitler. Der zweite Teil des Buches enthüllt die Aktivitäten der wirklichen Verbrecher und bietet einen historischen Überblick über den Fortschritt ihrer Verbrechen, und wie sie es machen. Vor allem, wie sie ihre Finanz- und Medienmacht für ihre Verbrechen einsetzen. Der dritte Teil behandelt die beiden Weltkriege, die derzeitigen Gesetze gegen die Meinungsfreiheit und die Entstehung des globalen Orwell-Staates.

      Wie gesagt, es handelt sich nicht um irgendeinen Autor, sondern um den Sohn des in den USA geborenen Jahrhundertgeigers Yehudi Menuhin, Baron Menuhin of Stoke d’Abernon. Yehudi Menuhin, obwohl er aus einer alten Rabbiner-Linie abstammte, verurteilte immer schon mit aller Schärfe die Verbrechen des jüdischen Staates Israel im Zusammenhang mit dem Raub Palästinas.

      Um das zu glauben, muss man das Buch gelesen haben!

      Hier weiter.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/08/24/wahrheit-sagen-teufel-jagen/

      =====================

      Hier die PDF.

      https://bumibahagia.files.wordpress.com/2016/05/menuhin-gerard_wahrheit-sagen-teufel-jagen.pdf

      Hier noch mehr, “abartiges”

      https://michael-mannheimer.net/2019/01/01/frankreich-30-12-2018-hat-der-buergerkrieg-begonnen/#comment-334033

      Gruß Skeptiker

      • Menuhin hat jetzt? den Anfang gemacht?
        Das Buch ist schon lange auf dem Markt, viele dürften es auch schon gelesen haben, was ich unbedingt empfehlen kann.

      • Um das zu glauben, muss man das Buch gelesen haben!

        —————————————————————————-

        So ist das werter Skeptiker.

        Das Buch ist der absolute Hammer.

        Lesepflicht für jeden deutschen.

        Und man darf auch niemals vergessen das Herr Menuhin dies unter Einsatz seines Lebens tat.

        Die Guten Mächte mögen ihn stets wohlgesonnen sein und beschützen.

        HG

        Didgi

        PS.
        Ich vermisse unsere liebe werte Inge Kovalewski und hoffe sehr das es ihr gut geht.

      • @Didgi

        Ja, ich frage mich auch, wo Inge Kowalevski abgeblieben ist. – Sie ist nach der Klärung und Entscheidung bzgl. esoterischer Themen auf dem Blog verschwunden.

        Ich hoffe, es hat nichts damit zu tun und hoffe, dass sie bei guter Gesundheit ist – falls Sie dies liest nochmal ein DANKE von mir an SIE. liebe Inge Kowalevski.

      • @ Skeptiker
        zu Ihrer Response an mich.
        Sie haben geschrieben: “Trump klingt ja wie Adolf Hitler.”
        Adolf Hitler Aufnahme aus der Zukunft 2025 YouTube –

        Ich frage nochmals: habe ich was verpasst oder Ihnen falsch gelesen oder falsch verstanden wenn Sie so eine “klingende” Einschätzung über Trump schreiben? Das meine ich mich mit “destruktiv”.
        Egal welchem Wahn (insbesondere die orthodoxen) Juden nacheifern, aber dass Sie A.H. noch etwas positives abgewinnen, den Holocoust als” größte Lüge der Geschichte” durch den Hinweis auf irgendwelche fragwürdigen Quellen darstellen, ist für mich schon mehr als “pervers”.
        Selbst wenn einiges an der Geschichte der Nazizeit absichtlich falsch dargestellt und überliefert wird.
        Man muss nur mal die nahezu täglichen NAZI filme auf fast allen deutschen Fernsehkanälen anschauen- um schnell zu begreifen was hier political correkt gespielt wird ins Hirn der Deutschen gehämmert werden soll. Ich war mal in KZ Sachsenhausen im Jan. vor wenigen Jahren, das hat gereicht, inkl. dem “Museum” Tpografie des Terrors in Berlin auf dem ehemaligen Gelände der Gestapo-Zentrale, dies war schon an der Grenze des erträglichen!.
        https://www.museumsportal-berlin.de/de/museen/topographie-des-terrors/

        Wenn Massenmörder A.H. und seine Schergen niemals in Deutschland aufgetaucht wäre, wäre die Geschichte auf jeden Fall für Deutschland anders, viel friedlicher, positiver verlaufen. Eine DDR hätte nie existiert., Merkel auch nicht. Durch Merkel ist erst der Nazischuldkult aufgepopt. Die fatale Zeit Merkels und ihrer nichts entgegengebrachten psychopathischen Größenwahn wird wie A.H. zum 2. Mal negativ, als die dunkelste Zeit in die Deutsche Geschichte für alle Zukunft eingebrannt werden.
        Oder möchten Sie dies bezweifeln? Deutschland leidet in der 3. Generation auch der Nazizeit immer wieder erneut unter dem Schuldkult.Da sind wir uns wohl einig? Irgendwelche Juden wie dieser von Ihnen erwähnte Menuhin die dies anders sehen,ist für mich nicht relevant. Selbst wenn es nicht widerlegbare Fakten wären- was ich nicht glaube- ist nun mal an dem Jetztzustand des Wahnsinns in Deutschland letztendlich nichts mehr zu ändern.
        Entscheidend ist was nun geschehen sollte, um unser Land endlich wieder vom Kopf auf die Füsse zu stellen. Schauen wir nach vorn statt zurück!
        Ich denke den Bürgern von ganz Europa wäre daran gelegen… ohne Merkel und ihre linken Idioten- Trump sicherlich auch.

        —> Übrigens eine interessante Anekdote dazu auf PI vom 8.10.18
        Houston, wir haben ein Problem…
        Wenn das der Führer wüsste: “Hitlers Neffe würde Merkel wählen”
        Es gibt Geschichten, auf die kommt nicht mal der STERN. Aber BILD. Für die Zeitung in den letzten Zügen hat ein Timo Lokoschat auf Long Island/USA den letzten Hitler ausgegraben. Und Timo läßt den Hitler-Neffen sogar sagen: Ich würde Merkel wählen!(..)
        http://www.pi-news.net/2018/10/wenn-das-der-fuehrer-wuesste-hitlers-neffe-wuerde-merkel-waehlen/

        m.f.G. s-h

      • Sie ist nach der Klärung und Entscheidung bzgl. esoterischer Themen auf dem Blog verschwunden.

        ————————————————-

        Werte Nylama

        Vielleicht, aber ich denke eher nicht.
        Denn ich schätze die liebe Inge so ein das man mit ihr über alles diskutieren kann.
        Sie hat einen sehr offenen Geist.

        Viele und auch meiner einer haben sehr gerne ihre Kommentare gelesen und auch zu schätzen gewusst.
        Ich hoffe das sie wieder kommt.

        Ja, hoffen wir das unsere liebe Inge und all ihre Liebsten bei bester Gesundheit sind.

        In diesen Sinne wünsche ich Ihnen und allen anderen lieben Menschen einen schönen Donnerstag Abend.

        HG

        Didgi

      • @Didgi

        Mag ja sein, dass es einen anderen Grund hat – ich hoffe einen guten – aber zeitlich gesehen ist sie eben unmittelbar nach dieser Diskussion/Entscheidung über den Ausschluss esoterischer Themen vom Blog verschwunden.

        Nun, vielleicht ist sie einfach im Winterurlaub und lässt es sich gut gehen.

        LG
        Nylama

      • hmmm … Inge hatte angekündigt nicht mehr unter ihrem Klarnamen zu posten.
        Hinter welchem Nick sie sich jetzt versteckt, weiß ich aber auch nicht.
        Wer sich etwas intensiver mit ihren Texten auseinandersetzte und ihren Schreibstil studierte, wird sie erkennen.
        Ansonsten kann es auch gut sein, dass sie sich erstmal eine Pause nimmt.

        Inge, was immer Sie machen, wo immer Sie sind – wir grüßen Sie herzlich !

      • Ich habe es in Erinnerung das Inge Kowalevski von einen Russlanddeutschen gewarnt wurde, unter Ihren Namen zu schreiben.

        Darüber hinaus habe ich es in Erinnerung, das Sie nun wohl unter einen anderen Nick schreiben wollte.

        Wobei der Russlanddeutsche es gut meinte, weil der angeblich auch die Seite von Michael Mannheimer hier lesen tut.

        Aber un das zu finden, wo Sie das so geschrieben hat, würde ja ne Menge Arbeit bedeuten.

        Sind das 7 oder noch mehr Tage her?

        Gruß Skeptiker

    • Im ernst, DAS kann man einfach nicht nachvollziehen !
      Der Arzt kann denen doch eine Beruhigungsspritze verpassen, das kriegen die im Knast und in der Klappse auch, wenn sie randalieren. Dann schnallt man die an und los gehts.
      Fuss- und Handschellen sind eh üblich … ich versteh da das Problem überhaupt nicht.
      Vorm Flug wird die Blase nochmal geleert und dann bleiben die auf ihren Plätzen bis zur Heimat.
      Ein Beamter, maximal zwei und ein Arzt genügen !

      Ich würde die ja noch ganz anders verfrachten, nämlich als Kolonne in einem Militärfrachter ohne jede Begleitperson – gibts Randale, geht die Luke auf !

      • @ Mona Lisa: da wir diese Vorgänge noch sehr häufig haben werden und auch in riesiger Anzahl! Die Flugrichtung dürfte generell auch die gleiche sein. Macht es Sinn über umgebaute Antonov nachzudenken! Passen viele zu verfrachtende Human Defizite rein! Käfige reingeschweisst wie bei Raubtieren üblich! Und wenn den Linken und Grünen Gutmenschen das nicht passt, dürfen sie gern im Käfig als Flubegleiter und Flugbegleiter INNEN in Reizwäsche Ihre Lieblinge bespassen! Nach dem Flug wird durchgekärchert! Ende aus!
        In einer Diktatur wo 90 jährige Omas wegen ihre Meinung bei über 30 Grad im normalen Polizei Transport durchs Land gekarrt werden, weil sie ihre Meinung sagte.
        Mache ich mir beim Artgerechten Rücktransport von muslimischen und afrikanischen Raubtieren wenig Sorgen! Sie werden es leider Alle überleben was bei Oma Ursula nicht garantiert ist! Freiheit für Ursula Haverbeck!
        Widerstand!

    • Das ist alles schlichtweg mit gesundem Menschenverstand nicht nachzuvollziehen und wir wissen ja, dass es System hat.

      Wie es schon Gauland mal sagte -unabhängig davon wie jemand zu ihm stehen mag:

      “Und ist es (schon) Wahnsinn, dann hat er Methode.”

      • Im Normgebrauch lautet der aber : “Und ist es nicht Wahnsinn, so hat es doch Methode.”
        Bei uns ist es der “methodische Wahnsinn !” – dafür gibts überhaupt keinen Spruch, soweit waren unsere Philosophen noch nicht, das Merkel-Kartell toppt alles bisher dagewesene.
        Während AKK für sie die Maskenfrau mimt, agiert die Alte jetzt im Hintergrund munter weiter – sauber eingefädelt !

    • @maja1112

      Die Verfassungsgebende Versammlung ist meines Erachtens von der NWO initiiert, da sie nur eines immer wieder vor Wahlen versucht: Die potentiellen AfD-WählerInnen vom Wählen der AfD abzuhalten. Leider wurde auch dadurch die Wiederwahl der Merkill-Regierung möglich, während die VV in keiner Weise in der Lage war, sich selbst an die Stelle der dann leider durch die rund 43 % NichtwählerInnen wiedergewählten Merkill-Regierung zu setzen.

      Hätte die VV diese AfD-Wahl-Verhinderung unterlassen, wäre möglicherweise die AfD bei der BT-Wahl gewählt worden und dann sähe es bereits jetzt in Deutschland weitaus besser aus für die Abstammungs- und echten Wertedeutschen.

      Also da die VV bereits bei der BT-Wahl wahlfördernd für die NWO-Altparteien war, wäre es nett, wenn sie jetzt sich vor allen anderen Wahlen insbesondere die EU-Wahl mit ihrem Aufruf zum Nichtwählen zurückhalten würde – sofern sie wirklich daran interessiert ist, dass die NWO-Altparteien-Vasallen in der Versenkung verschwinden und Europa noch gerettet wird.
      Die VV ist dazu so wenig in der Lage wie bei der BT-Wahl.

      Außerdem schießen sich eine Anhängerschaft der VV und eine parallele Wahl der AfD nicht aus.

      • Ein VVler geht zu keiner BRD-Wahl mehr – das schließt sich perse aus.
        Er würde damit “das illegitime System BRD” legitimieren – so die Argumentation.
        Gleiches gilt für die EU-Wahl.
        So ticken die nun mal !
        Sehr müssig denen was anderes erzählen zu wollen, da könnte man sich auch gleich mit einem überzeugten Linksgrünen unterhalten.

        VVler = Anhänger der Verfassungsgebenden Versammlung

      • Dennoch schreibe ich es jedesmal wieder, wenn hier ein VVler wieder seine Sprüche ablässt, um wieder Leute vom Wählen der AfD abzuhalten.

        Es lesen ja viele mit, schauen ‘rein ohne zu kommentieren und könnten sich von denen wieder vom Wählen der AfD abhalten lassen, was deren einziges Anliegen in den Blogs ist.

      • Die Idee der VV stammt aus Russland und hat für Russland nur einen einzigen vornehmlichen Zweck : Deutschland aus der Nato zu holen.

        Und genau das, ist auch das erste Ziel der VVler – der Natoaustritt Deutschlands !
        Natürlich hübsch verpackt in : Souveränität für Deutschland !
        Das zweite kann ohne das erste natürlich nicht stattfinden.

        Was den Kommunisten die 68er-Bewegung mit gleicher Parole “Nato raus” war, ist heute die VV !

        Ich führte es des öfteren schon aus.

      • Ich sehe das mit der VV etwas anders – macht aber auch nix, das unterschiedlich zu sehen – ist legitim.

        De facto halten die die Leute vom AfD-wählen ab und haben so schon verhindert, dass sie bei der BT-Wahl wie auch bei nachfolgenden LT-Wahlen nicht so erfolgreich waren wie sie mit ohne die Nichtwählen-Propaganda der VV -auch innerhalb der New-Age-Szene- gewesen wären.

  30. neues Flesch-Video:

    “Wie Arabische Clans unsere Mädchen in die Prostitution zwingen | Hintergrund ” :

    • Ich platz gleich !!!!!!
      Leute, dieser rein äußerlich menschenähnliche Abschaum MUSS weg – egal wie !

      … wenn’s wenigstens ‘ne Staatskarosse gewesen wäre.
      Ich hab die mal gepeilt. Wisst Ihr wie die auf der Autobahn unterwegs sind ?
      Immer drei schwarze Edel-Limousinen – Scheiben vollvertönt – im exakten Abstand von 50 m mit Tempo 180 bis 220 kmh konstant links versteht sich.
      Sieht aus wie ein Mafia-Konvoi !

  31. @ Toni von der Alm

    Ralf Stegner ist einer widerlichsten, übelsten Poliiker die sich Deutschland breit gemacht haben. Bei der Mafia wäre er besser aufgehoben. Ausgerechnet in der ex Arbeitpartei SPD (inzwischen zur Sekte vekommen ist der so von Hass und Rassimus vollgepumpt und ein großer Freud der Antifa. wie die Terroristen in den Islamischen Ländern. und Für mich ist er ein Verbrecher, Verbrecher an den Bürgern Deutschlands, Wie man schon alleine wegen seiner Person überhaupt dieSPD noch wählen kann ist mir unbegreiflich. Die meisten Wähler die noch übrig sind betrachte ich als völlig blinde politische Analphabeten.
    siehe dazu auch ganz aktuell –> Jouwatch heute 16.Jan 19
    Zitat:
    ++ VS vs. AfD, oder der Widerspenstigen Zähmung und was Ralf Stegner damit zu tun haben könnte!
    Die Linken und Islamisten können jubeln. Der umgedrehte Verfassungsschutz hat geliefert wie bestellt, die AfD muss durch den Gesinnungs-TÜV. Für die Kritiker einer menschenverachtenden Politik, wie sie die Bundesregierung und ihre Handlanger in den linken „Oppositionsparteien“ betrieben wird, brechen nun noch härtere Zeiten an als früher. (..)
    Es ist durch Indizien und div. schräger Ausagen von Politkern und AFD Hassern eindeutig bewiesen, dass das eine politische Entscheidung war – zugunsten der Linken und ihren Busenfreunden der Islamisierung und das sich der Bundesverfassungsschutz als Handlanger religiöser und politischer Interessen missbrauchen lässt.

    Und wer’s immer noch nicht glaubt. Auf Facebook ist ein Tweet von Twitter gepostet worden, der wohl alles sagt: Ralf Stegner 16.1.19 -Tweet: ” …Die Rechtspopulisten von der AFD kommen endlich in den Focus des Verfassungsschutzes.Dazu musste der unselige Herr Maasen gehen, damit das passieren kann was längst überfällig war”!
    https://www.journalistenwatch.com/2019/01/16/vs-afd-widerspenstigen/

    Und auf der WS von Compact war am 21. Oktober 2017 über Stegner zu lesen:
    Zitat: Ralf Stegner zitiert Nazi-Spruch aus Buchenwald mit Smiley
    Der selbsternannte Nazi-Jäger Ralf Stegner (SPD) lässt auf Twitter zunehmend die Maske fallen. Aber was sich darunter zeigt, ist kein schöneres Gesicht, sondern kackbrauner Schrecken.

    Wiederholt hat Autor David Berger (Philosophia Perennis) auf antisemitische Töne der Sozialdemokraten hingewiesen. Vor allem Hobby-Antifant Ralf Stegner hat wiederholt braunen Nonsens abgesondert.

    Wenn Stegner behauptet, AfD-Mitglieder lebten „„wie Parasiten von ihren Wirtstieren ..“, dann kommentiert Berger: „Es ist schwerlich vorstellbar, dass ihm nicht klar war, dass er damit den klassisch antisemitischen Stereotypen des ,Jüdischen Parasiten‘ bediente.“ Auch Prof. Jörg Meuthen (AfD) fiel dies auf, die Mainstream-Medien aber schwiegen.

    Die Krönung lieferte Pöbel-Ralle am Freitag mit seinem Twitter-Kommentar zu den Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition. Da zitierte er die Nationalsozialisten mit einem ihrer zynischsten Sprüche, der über dem Eingang zum KZ-Buchenwald prangt: „Jedem das seine“ plus Zwinker-Smiley. Wer diese Assoziation nicht kennt, dem ist auch ein „Arbeit macht frei“-Kommentar zu den ein-Euro-Jobs zuzutrauen.

    Twitter-User erkannten die Doppeldeutigkeit sofort. Einer fragte direkt: „Sind Sie ein Nazi? Empfehle Ihnen mal des entsprechende Lager zu besuchen. Ekelhafter Hetzer.“ Ein weiterer User antwortete: „Seien Sie doch ein bisschen tolerant. Wenn er die deutsche Geschichte kennen würde, wäre er doch nicht in die SPD eingetreten.“

    Ein anderer Kommentator beschrieb Stegner in drei Worten:: „Ein hetzerischer #Vollpfosten“ Es gab auch einen, der Stegner zum Opfer seiner eigenen Inquisition erklärt: „Aber genau das ist es doch, was die Linksgrünen™ permanent tun. Da wird sogar #Heimat zum Nazi-Kampfbegriff.“

    Ein anderer Besucher erinnerte Stegner an die eigen (Hetz-) Maßstäbe: „Hatten sich Eminenz nicht neulich über Gaulands „entsorgen“ echauffiert? Und jetzt der Torspruch von Buchenwald? Respekt Genosse!“ Aber auch Resignation artikuliert sich dort: „Stellen Sie sich einmal vor Gauland hätte Aussagen von Stegner getätigt! Es wäre ein Skandal!!!“ – Nein, auch dieser Spruch wird Pöbel-Ralles Position in der SPD kaum gefährden. Falls doch, würde er sicher einen Job bei der NPD bekommen. Der AfD wäre er nämlich schon viel zu braun.”
    siehe:
    https://www.compact-online.de/ralf-stegner-zitiert-nazi-spruch-aus-buchenwald-mit-smiley/

    Stegner … einfach eckelhaft – aber leider gibts noch mehr von seiner Sorte.
    Deutschland fliegt spätestens seit Merkel übers Linksideologische Kuckucksnest.
    Jack Nickolson alias Randle Patrick McMurphy (US FilmThriller 1975) hätte wieder viel zu tun. Dieser lies sich in eine psychiatrische Anstalt einweisen, um einer Gefängnisstrafe zu entgehen. Dort erwartet ihn jedoch ein menschenverachtendes Regime, das schlimmer ist als jedes Gefängnis.
    “Einer flog übers Kuckucksnest”
    Philosophie Workout “Film für freie Menschen” …—-> erschreckend aktuell! Genau hinhören!

  32. Das momentan waltende BRD-System muss über kurz oder lang in sich kollabieren, weil es auf Lügen, Korruption und Verrat beruht.

    Alles Gute was einstmals unsere “Werte” begründete wird heute negativ behaftet als “rechts” dargestellt und verteufelt, vor allem wenn man christlich orientiert ist, während es schiergar als unanständig gilt, die Wahrheit auch nur anzudeuten. Nun bekommen wir bereits über Jahre von den Altparteien nebst den Medien permanent Propaganda, Halbwahrheiten und Lügen untergeschoben, vor allem was den Islam oder die Flüchtlings- und Migrationspolitik betrifft, womit sie in arglistiger, tückischer Weise die Wahrheit über unsere absehbare Vernichtung kaschieren wollen, um ihre damit im Zusammenhang stehende Globalisierung voranzutreiben.

    Die AfD ist demnach die einzige Partei, die sämtliche antidemokratischen Machenschaften der Altparteien nicht nur überführt, sondern offen ausspricht und anprangert. Nun ist Wahrheit in diesem Land aber weder erwünscht, noch verfügbar und wird als verpönt geltend nicht nur unterdrückt, sondern als angeblicher Rassismus, Fremdenfeindlichkeit oder Holocaust Leugnung und Hassrede mit dem blauen Stern des Populismus gekennzeichnet und angeklagt, um die Verteidiger der abendländischen Werte gesellschaftlich verächtlich zu machen.

    Dazukommend steht die AfD derzeit schwer auf dem Prüfstand.

    Wenn die inneren Querelen nicht beendet werden können, wobei der Verlust durch Ausschluss einer wichtigen Persönlichkeit wie etwa Doris von Sayn-Wittgenstein als tragisch anzusehen ist und falls Herr Poggenburg tatsächlich eine eigene Partei gründet, die neben Petry´s “Blauen” die AfD durch Stimmenabwanderung schwächen könnte, so wäre das wenig zielführend für die patriotische Sache.

    Auch die augenblickliche Gefahr, dass die Partei unter die Überwachung durch den Verfassungsschutz gerät und im Zuge dessen vollkommen von V-Männern unterwandert werden würde, könnte den parteilichen Niedergang herbei führen, womit das Ende Deutschlands endgültig besiegelt wäre. Deshalb sollten die Prioritäten jetzt besonders darin liegen, den Babelsturm in Brüssel zu erobern.

    Ansonsten gibt es ja zum Glück noch die GRÜNEN, die mit Habeck, Roth und Baerbock oder Frau Göring Doppelname alles erdenkliche dafür tun werden, um Deutschland im Angesicht der “ewigen Schuld” vor der Islamisierung zu retten, denn immerhin vertreten sie neben einigen weiteren Protagonisten der anderen Altparteien eine Ideologie, die im vergangenen Jahrhundert rund Hundert Millionen Tote hervorbrachte.

    Kleiner Zusatz: Ein Volk dessen politische Vertretung über 400 Millionen an Volksvermögen für Kindergeld ins Ausland verschiebt und halb Arabien und Afrika zur kostenlosen Vollversorgung ins Land holt, ist definitiv an die Welt versklavt.

    • Sound Office
      Stimme Ihnen zu.

      Wie es aussieht, macht die AfD jetzt wieder das Falsche. Die Säuberungsaktionen werden weiter aktiviert.https://www.swr3.de/aktuell/nachrichten/Existenzbedrohende-Gefahr-AfD-Mitte-stellt-sich-gegen-Hoecke-Co/-/id=47428/did=4972436/p9neta/index.html
      Alle AfD-Angsthasen sollen endlich die Partei verlassen, bevor sie sie noch mehr schädigen. Nun wollen sie Herrn Höcke an den Kragen, welcher die Seele der Partei ist. Es ist einfach nur noch widerlich, was derzeit abläuft. Statt dass sich alle AfD-Vertreter zusammen raufen und gegen das Unrechtssystem kämpfen, zerfleischen sie sich gegenseitig.
      Es gibt wahre Patrioten und U-Boote. Letztere gehören selbstverständlich entfernt.

    • @ SoundOffice

      “Ein Volk, dessen politische Vertretung halb Arabien und Afrika zur kostenlosen Vollversorgung ins Land holt, ist definitiv AN DIE WELT VERSKLAVT.”

      Ja, wann bringt dies die AfD bei all ihren Verdiensten mal in dieser Deutlichkeit zum Ausdruck?

      Wann bringt sie endlich mal den dahinter steckenden mörderischen “Plan” und dessen hochverräterische Akteure zur Sprache? Hier:

      Grundriß der “Neuen Weltordnung” (NWO) – neue Gesamtübersicht über den “Plan”, seine Ausführung und seine Nutznießer von Anders Laursen:

      https://new.euro-med.dk/20190116-fugen-durch-lugen-werkzeuge-der-neuen-weltordnung-nwo.php

      ABSOLUTES LESEMUSS!

      • @ Alter Sack um 09:20

        Dem pflichten ich auch bei!!!!

        Unbedingt durchstudieren!!! Es ist Zusammenfassung von vielen was Herr MM hier im Detail durchgegangen ist!

        Es geht auch in die Tiefe durch Hinweise mit blauen Schrift gekennzeichnet!!

        Ist zeitaufwändig aber es lohnt sich!!!

        Für Neulinge hier ein absolutes muss um hier als Insider, speziell in diesem blog mitreden zukönnen um auch die anderen mitschreiberlinge die hier im Blog länger mitschreiben zu verstehen, warum-wieso-weshalb , denn viele hier schreiben durch diese Zusammenhänge im Hinterkopf!!!!

      • Ja, sag ich doch die ganze Zeit, glaubt aber niemand, alle wollen mit Russland ins Bett !
        … völlig ungeachtet der Tatsache, dass Russland und China gemeinsame Planarbeit betreiben, – völlig ungeachtet der Tatsache, dass sich China Afrika einverleibt, – völlig ungeachtet der Tatsache, dass Afrika an EUropa angeschlossen werden soll, – völlig ungeachtet der Tatsache, dass EUropa sich immer mehr Osteuropa einverleibt ….Nahost soll folgen, fängt mit der Türkei an …und und und … was will man da machen, haben halt alle keine Weltkarte und immer nur Teilsequenzen auf dem Schirm.
        Das einzige was die EUropäer noch davon abhält, sind Verträge mit den USA. Und da verstehen unsere Intelligentesten ja überhaupt keinen Spass – nicht irgendwer soll aus EUropa verschwinden, nein, die einizigen die hier ultimativ verschwinden sollen, sind ausgerechnet die Amis, also die einzigen, die uns überhaupt noch vor der NWO retten könnten.
        Des Menschen Wille ist sein Himmelreich – ich kann da nur noch verzweifelt zugucken.
        Mein persönliches Glück im Unglück ist meine frühe Geburt !

      • Alter Sack 9:20

        Ich glaube nicht, dass Putin unser Feind ist, weil vieles dagegen spricht.
        Putin ist gegen Homosexuellenpropaganda und den Genderschwachsinn. So viel ich weiß, wird Homosexuellenpropagada in Russland bestraft.
        Unsere Systemmedien hetzen ständig gegen ihn, das heißt, dass er nicht zu den Verrätern gehört.
        Warum wird Russland ständig mit Sanktionen bestraft, wenn Putin Teil der NWO-Verbrecher ist.
        Außerdem hat Putin Soros gewarnt. http://derwaechter.net/wladimir-putin-warnt-george-soros-wir-werden-farbrevolutionen-russland-verhindern

      • Alter Sack 9:20

        Die AfD wird jetzt schon wegen Kleinigkeiten zum Prüffall. Was glauben Sie, was passiert, wenn die AfD bezüglich Holocaust und NWO Klartext reden würde? Ich sage es Ihnen. Sie würde verboten werden wegen Verschwörungstheorien.

      • @Maria

        Die Russlandsanktionen tun EUropa weh, aber nicht Russland !
        Russlands Wirtschaft hat bei den Chinesen einen viel besseren Absatzmarkt gefunden.

        Und die Hetze ist nur Schminke; Propaganda-Make up; Putin das arme Opfer !
        Wirkt ja auch, wie man an Ihnen und anderen ablesen kann.

        Kommen Sie bitte aus dem klein klein denken raus und betrachten Sie sich die politische und geographische Großwetterlage – nach Möglichkeit unter Einbezug sämtlicher Faktoren.

      • Mona Lisa 21:37

        Unsere Politverräter wollten zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Ist ihnen aber nicht gelungen.
        Ich gebe Ihnen Recht, dass Deutschland viel mehr unter den Sanktionen leidet wie Russland, weil Putin nun mit den Chinesen mehr Geschäfte macht.
        Trotzdem bleibe ich bei meiner Meinung, dass Putin nicht zu diesen NWO-Verbrechern gehört.
        Wenn ich daran denke, was alleine die Tagesschau die letzten Jahre gegen Putin gehetzt hat. Auch die anderen Systemmedien haben nur schlecht über ihn geschrieben. Wenn die MSM-Medien über einen Politiker hetzen, dann gehört er nicht zu ihnen. Trump ist Nationalist und er wollte mit Putin klar kommen. Leider kann Trump nicht so wie er will, weil er dem Druck seiner Politkollegen ausgesetzt ist.
        Ich persönlich habe bisher noch nichts gelesen oder gehört, was meine Meinung über Putin ändern würde. Die Zukunft wird zeigen, wie ich die Sache weiter sehe.
        Sie dürfen aber gerne anders darüber denken.

      • @ Alter Sack
        so lange solche Wiederlinge /Leute wie Heiko Maas derzeit als Aussminister ihre Meinung eränzend der Meinung von Merkel und Konsorten als weltoffenes, alternativlosen festgeschriebenes Dogma halb Arabien und Afrika zur kostenlosen Vollversorgung ins Land zu holen- dafür um vom Thema abzulenken noch meinen die Digitalisierung und der Brexit (inklusive lt. ex Gauck nicht die Eliten sondern die Bürger) wären das Problem, wird definitiv Deutschland und Europa AN DIE WELT VERSKLAVT.”
        Ausser von der AFD merke ich kaum öffentlichen zählbaren Widerstand gegen diesen Wahnsinn 85% der Wähler,bzw. Bürger scheinen Merkelsystem konform zu sein, nicht kapieren dass es um ihre Zukunft geht. Und… die AFD hat leider immer noch nichts zu sagen. Benehmen sich in diesen wichtigen Fragen zudem wie Hasenfüsse. Wirkliche Oppostion sah mal vor 15 -20 Jahren anders aus. Da flogen die Fetzen.

        Selbst die BT Reden der AFD, qualitativ argumentiert ,ist mehr oder weniger Wattebäuschchenwerfen. Brav Pfötchen geben von der AFD um nicht aufzufallen sollte längst vorbei sein. Erzeugt nur Totgeburten. Inzwischen überrollt uns alle durch o.g. Protagonisten die NWO. und der Islam.
        YT Franz Josef Strauß über das heute Realität gewordene “Narrenschiff Rot-Grün”

  33. „Die Identität einer Nation ist wie der Markenkern eines Unternehmens. Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt, verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.“

    Ernst Moritz Arndt 1769 – 1860

    • Nylama: Ich weiß nicht mehr, wer das geäußert hat, aber es passt: Kein Volk der Welt hat seine guten Werte so schnell und so radikal über Bord geworfen wie die Deutschen.
      Ob das wörtlich so geäußert wurde, weiß ich nicht, aber sinngemäß.
      Das war alles der Nazi-Keule geschuldet. Alle unsere guten Werte und Eigenschaften wie gute Schulbildung, Qualifikation, Fleiß, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, anständiges Benehmen, Gesetzestreue war alles nichts wert – das hat doch so nach Nazi gerochen. Dabei waren und sind es genau diese Anständigen, die Fleißigen – egal ob Deutscher oder gut integrierter Migrant – die den Laden noch am Laufen halten. Sie sind es, die dafür sorgen, dass illegal Eingereiste mit Geld- und Sachgeschenken zugeschüttet werden, dass sie erstklassige ärztliche Behandlung erhalten, dass sie Privilegien genießen, von denen ein Deutscher nichts weiß. Sie sind es, die dafür Sorgen, dass die Läden noch voll sind.
      Nicht Merkill und all ihre Anhänger, nicht die Grünen, nicht die Linken, nicht die Roten, nicht die Schwarzen, nicht die Amtskirchen, nicht die “Pro-Illegal-Vereine und auch nicht die gesamte Asylindustrie. Sie alle profitieren von der Arbeitskraft der Fleißigen.

      • @TonivonderAlm

        DAS raffen aber die kurzsichtigen muslimischen dschihadbesoffenen noch nicht so lange und die schon etwas länger hier lebenden und erst ganz kurz hier lebenden Migranten nicht – dies sehen nur: ohhhh in Deutschland viel Kohle von Staat ohne Arbeit, kann machen ganze Tag Fickificki und Kinder und Dschihad.

        Wo das herkommt, das ist nicht in deren Vorstellungsvermögen – das greift da zu kurz, da die nunmal aus Ländern kommen, in denen die wie annodazumal von ihrem bisschen Acker oder Verkaufen auf dem Basar – also mehr oder weniger von heute auf morgen leben – die haben da eine ganz andere Mentalität und Einstellung und Steuern zahlen – wir wissen alle wie die schon länger hier lebenden und noch nicht so lange hier lebenden Migranten das zu händeln pflegen -mit hoher Wahrscheinlichkeit sag’ ich mal, denn ich kann ja nix beweisen, nur 1 + 1 zusammenzählen wie wir alle hier.

        Und ich vermute auch, dass das dahintersteckt – die gesamte weiter entwickelte Menschheit in der Entwicklung um Jahrhunderte, Jahrtausende zurückzuwerfen zwecks besserer Kontrolle – zumindest als Zwischenschritt bis zu ihrer gesamten Ausrottung und Ersetzung durch Androiden.

        Denn die Mächte dahinter wollen die Erde für sich allein.

  34. Es ist ja nun nichts neues dass Israels Rechte aber auch die Right-Wings der US Amerikansichen Republikaner traditionell gute Beziehungen mit radikalen Islamisten seit Jahrzehnten pflegen:

    http://www.washingtonsblog.com/2012/02/report-the-u-s-and-israel-support-terrorists.html
    http://www.washingtonsblog.com/2013/05/the-u-s-is-supporting-the-most-violent-muslim-terrorists-in-order-to-wage-war-for-oil.html

    Viele NATO Munition in den Händen von Terroristen
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2012/10/die-granaten-auf-die-turkei-sind-nato.html

    Die Funktion des Terrorismus in der Strategie der NATO.
    NATO führte in der Vergangenheit nicht selten selbst Terroranschläge unter falsche Flagge aus:
    http://kritisches-netzwerk.de/forum/die-funktion-des-terrorismus-der-strategie-der-nato

    http://www.voltairenet.org/article186970.html
    General Clark deckt auf, dass Daesh (=ISIS) ein israelisches Projekt ist

    Israel unjd Türkeis Rechte unterstützen die ISIS-Al-Qaida Terroristen direkt
    http://www.washingtonsblog.com/2014/09/turkey-israel-directly-supporting-isis-al-qaeda-syria.html

    Israel will in Syrien lieber radikale Al-Qaida Terroristen an der Macht anstatt des säkularen Assad:
    http://www.algemeiner.com/2013/06/04/israeli-officials-wed-prefer-al-qaeda-run-syria-to-an-assad-victory/

    Die Rechtskonservativen US Neocons unterstützten viele Jahre lang Tschetschenische Terroristen und Selbstmordattentäter in Russland. Das gaben die CIA und FBI offen zu:
    http://www.washingtonsblog.com/2013/04/u-s-support-chechen-terrorists-fighting-russia-just-like-we-supported-al-qaeda-to-fight-russia.html

  35. Übrigens: Heute wieder in unserer Tageszeitung: “Spanischer Drogendealer steht vor Gericht”. Aus dem laufenden Text ergibt sich dann: “… der 42-jährige Nigerianer, der schon 2002 um Asyl nach Deutschland gekommen ist.”
    irgendwie hat es ihm hier nicht mehr gepasst und ist nach Spanien abgedüst.

    • Der wollte bestimmt nur Stoff abholen.
      Im Süden Spaniens und Portugal wimmelt es vor Afrikanern – alles Drogenbeauftragte !
      Davon konnten wir uns schon bei Urlaubsreisen in den 80ern selbst überzeugen.
      Die afrikanische Drogenmafia ist die übelste in Europa, vergleichbar mit der mexikanischen in den USA.
      Die töten unsere Kinder im Auftrag unserer Regierungen, wäre es nicht so, gäbe es schon lange einen adäquaten Grenzschutz.

  36. Ich komme auf die Artikel von MM Rosa Luxemburg und 100 Jahre roter Terror zurück. Heute widmet sich Henry Makow Alexandr Solzhenitsyn zu. Der Titel lautet “Machen Sie sich Keine Illusionen über eine kommunistische Bedrohung”

    Aus dem Buch “200 years together” (https://archive.org/details/AleksandrSolzhenitsyn200YearsTogether) werden die Seiten 136-137 aufgeführt. Ein äußerst lesenswerter Artikel, der zur Abrundung der beiden o.a. Artikel von MM dazugehören. Ich stelle den Kommentar von Anonym übersetzt ein, der den Artikel sehr gut und kurzweilig zusammenfasst, aber nicht das Lesen des Artikel ersetzt, den ich weiter unten verlinke:

    Anonym sagt (17. Januar 2019):

    Russland war durch den russischen Japankrieg (1904) und den 1. Weltkrieg (1917) finanziell stark dezimiert worden. Viele Russen hungerten, was dazu führte, dass die von außen finanzierte kommunistische Revolution, die an diejenigen appellierte, die reif waren, für die politische Täuschung des Kommunismus gewappnet zu sein.

    Der Umfang des kommunistischen Roten Terrors war nicht auf Russland beschränkt. Dies war ein internationaler Plan zur Beseitigung der herrschenden Staatsmonarchien in ganz Europa und der übrigen Welt.

    Das Christentum ist auch ein Opfer des kommunistischen Terrors auf der ganzen Welt, besonders in Lateinamerika. Einige der katholischen Priester in diesen Ländern wie Mexiko werden immer noch ermordet.

    Ob es dir gefällt oder nicht, das Christentum ist aus dem biblischen alttestamentlichen Judentum entstanden.

    Der Kommunismus ist eine gottlose, von Menschen geschaffene Religion, die die Zerstörung des christlichen Glaubens anstrebt. Der Kommunismus vergöttlicht den Menschen und nicht Gott.

    Amerika war ein Unterstützer und Verbündeter der kommunistischen Nationen sowohl im Ersten als auch im Zweiten Weltkrieg gewesen. Amerika wurde dann antikommunistisch, beginnend mit dem Koreakrieg und endend mit der Auflösung des Kalten Krieges. Amerika und Europa verloren beide einen Teil ihrer nationalen Identität, als es keine politische Kluft mehr zwischen Kommunismus und Demokratie gab.

    Bill Clinton wurde dann zum Präsidenten gewählt, und die NWO-Regierung wurde weltweit eingesetzt, angefangen mit der Bombardierung Jugoslawiens, um ihrer staatlichen Souveränität ein Ende zu setzen. Und der Krieg gegen die Nationalstaaten dauert seither an.

    Unglücklicherweise ist dieser gleiche Krieg gegen die nationale Souveränität für das amerikanische Volk mit dem Sturz der Demokratischen Partei und der täglichen Verfolgung ihres gewählten republikanischen Präsidenten Donald Trump, der versucht, die Überreste seiner Verfassungsrepublik zu erhalten, an der Tagesordnung.

    https://www.henrymakow.com/2019/01/Have-No-Illusions-about-Communist-Threat%20.html

    Des Weiten komme ich nochmals auf das Buch von Frank L. Britton “Behind Communism” zurück. Hier ist das Kapitel RED TERROR empfehlenswert, das ich auch mit der 3. Internationalen und Rosa Luxemburgs Revolution in Deutschland befasst und Aspekte beleuchtet, die im Allgemeinen nicht bekannt sein dürften. Hier nochmal der Link: https://archive.org/details/BehindCommunism/page/n41
    Das Buch Behind Comminsm ist mittlerweile in der aktuellen Ausgabe erweitert und gibt es leider nur auf English.

    Englishkenntnisse setze ich voraus. Nehmen Sie ein gutes Übersetzungsprogramm, nicht Google!

  37. In einem der Schreiben wurde der Pfarrer aufgefordert, alle Angebote der Gemeinde inklusive der Hl. Messen zu stoppen.

    London (kath.net)
    In Großbritannien gab es Anfang Januar gegen mindestens 15 katholische Kirchen Bombendrohungen. Dies berichtet “The Times”. In einem der Schreiben wurde der Pfarrer aufgefordert, alle Angebote der Gemeinde inklusive der Hl. Messen zu stoppen. “Wenn Sie das nicht machen, wird ihre Kirche während eines Gottesdienstes mit einer Benzinbombe in Brand gesetzt.” Den Mitgliedern einer Kongregation, die Pfarren betreut, wurde auch angedroht, dass diese einer nach dem anderen niedergestochen werden. “Blut auf euren Händen. Ihr wurdet gewarnt.” Eine katholische Schule hat vorerst die Schüler ersucht, nicht den Gottesdienst einer Pfarrei zu besuchen. Die englische Polizei hat angekündigt, die bedrohten Pfarren verstärkt zu überwachen.

    meldet

    http://www.kath.net/news/66591

    • Ei ja, was Merkels Antifa ist, ist dem Londoner Musel-Bürgermeister sein IS.
      Immer schön Hand in Hand-Arbeit !

  38. Ein Lesemuss !

    Deutscher Arbeitgeberverband

    Titus Gebel ist Unternehmer und promovierter Jurist. Er gründete unter anderem die Deutsche Rohstoff AG. Er möchte mit Freien Privatstädten ein völlig neues Produkt schaffen, das bei Erfolg Ausstrahlungswirkung haben wird (freeprivatecities.com).

    Er schreibt :

    Die einzige Abhilfe ist, die Politik umfassend zu entmachten.

    Staatsversagen. Schmerzhafte Erkenntnisse

    – Erster Schmerz: Es gibt kein objektives Gemeinwohl

    – Zweiter Schmerz: Der Sozialstaat ist ein Irrweg

    – Dritter Schmerz: Demokratie ist nicht das Ende der Geschichte

    – Vierter Schmerz: Politik ist Teil des Problems

    – Fünfter Schmerz: Die Soziale Marktwirtschaft ist gescheitert

    – Sechster Schmerz: Wir müssen Systeme zulassen, die uns nicht gefallen

    alles lesen in der Quelle

    https://deutscherarbeitgeberverband.de/aktuelles/2016/2016_12_19_dav_aktuelles_staatsversagen.html

    • @ Achaimenes
      Diese Themen wurden schon öfters diskutiert, aber ehrlich gesagt halte ich davon nicht viel.
      Für mich ist nach wie vor die Demokratie die beste Regierungsform, auch wenn es hier viel zu kritisieren gibt.
      Unser Grundgesetz müsste nur reformiert und weiter ausgearbeitet werden. Die Politik hat nämlich zu viele Freiheiten. Es darf nicht sein, dass Politiker bei grobem Fehlverhalten nicht haftbar gemacht werden dürfen. Das muss sich ändern.
      Die Politik ist dazu da, Exzesse in der Wirtschaft zu verhindern. Es darf nicht sein, dass Manager 140x soviel im Jahr verdienen wie ein Facharbeiter. Genauso wenig wie es Monopolstellungen geben darf.
      Aber da unsere Politiker von der Finanzmafia gekauft sind, läuft es nicht nach den Regeln.
      Wenn solche Auswüchse verhindert werden, braucht es auch keine Umverteilung. Diese ist nur nötig, wenn die Normalbürger zu Gunsten einer kleinen superreichen Clique mit Hilfe der Politik ausgebeutet werden.
      Der Sozialstaat, welcher Kranke, Alte, unschuldig in Not geratene Bürger auffängt, muss unbedingt erhalten bleiben. Selbst dann, wenn hier auch Missbrauch betrieben werden kann. Ich möchte nicht in solchen Zeiten wie früher leben, wo an jeder Straße Bettler stehen.
      Unsere Demokratie braucht einfach mehr Gesetze, an die sich die Politiker halten müssen. Bei größeren Themen ist eine Volksabstimmung unabdingbar.
      Die Bevölkerung darf sich nicht zurücklehnen und im guten Glauben sein, dass die Politik schon alles richtig macht. Genau hier liegt der Fehler. Wir Bürger müssen uns immer genau informieren und den Volksvertretern auf die Finger schauen. Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf.

      Es gibt kein gerechtes System. Ein großer Anteil der Menschen ist käuftlich, das ist das Problem.

  39. Briten genervt vom Brexti-Streit:

    https://www.gmx.net/magazine/politik/brexit/briten-genervt-brexit-streit-premierministerin-wuerden-bitte-33519078

    Ich frage mich ja auch, wie die alle vor der EU leben konnten – die mussten ja alle nur so dahingesiecht sein. ;-))

    Das Problem ist, dass sie alle zwar ‘raus wollen, aber die Vorteile noch mitnehmen wollen.

    Dass Deutschland dann die 12 Mrd. der Briten übernehmen soll an Zahlungen für die EU ist Wahnwitz. – Die sind ‘raus – also wird von niemandem mehr etwas gezahlt. – Nach deren Logik müssten ja auch die in die EU einzahlen oder die EU-Länder für diejenigen europäischen Länder zahlen, die erst garnicht in die EU gegangen sind.

    ‘Raus, fertig aus – wird gehandhabt als wären sie nie in der EU gewesen.

  40. neues Kellner-Video:

    “23-jähriger Afghane tötet 87-Jährige! Wann reagiert dieser Rechtsstaat endlich?” :

  41. neues Kellner-Video “Die Bananenrepublik Deutschland befindet sich weiter im feien Fall!” – “AfD wird Prüffall, Afghanischer Spion und Kindergeld ins Ausland!” :

  42. Wahnsinn von LINKs. 1000 mal passiert und nichts passiert.

    Der alternative Blog von jürgen Fritz hatte am 29.Jan. 2018 einen Kommentar veröffentlicht, in dem auf einen Aufruf des deutschen Linksgesindel hingewiesen wurde,Zitat: > Aufruf „Es wird Zeit, die AfDler totzuschlagen – Weg mit dem Saupack!“ verstößt nicht gegen Fb-Richtlinien?<

    JFB /Zitat: "Seit langem – nicht nur seit Monaten, sondern seit Jahren! – wurde ein Klima geschaffen, welches Gewalt gegen AfD-Mitglieder verharmloste, klein redete, ausblendete, ignorierte oder sogar als statthaft darstellte. Vor allem gingen die entscheidenden Stellen niemals mit aller Entschiedenheit dagegen vor. Auch Facebook wird sich fragen lassen müssen, ob es Mitschuld trägt an der Eskalation dieser Gewalt.

    Untergrabung des Rechtsstaates
    Dass es beim Maas-Zensur-Gesetz und den Facebook-Löschorgien in Wahrheit nicht um die Bekämpfung von „Hetze“ und „Falschmeldungen“ geht, darf als evident angesehen werden. Hier ein weiteres, besonders drastisches Indiz, was die tatsächlichen Intentionen der Grundgesetz-, Demokratie- und Bürgerrechtsfeinde sind.

    Offiziell handelt es sich beim Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) um ein solches Gesetz, das sich gegen „Hetze“ und „gefälschte Meldungen“ („Fake News“) in sozialen Netzwerken richten soll. (Hetze = unsachliche und verunglimpfende Äußerungen zu dem Zweck, Hass gegen Personen oder Gruppen hervorzurufen, Ängste vor ihnen zu schüren, sie zu diffamieren oder zu dämonisieren.)

    Der wahre Zweck ist natürlich ein völlig anderer. Worum es einzig und allein geht, ist, Regime- und Islamkritiker nicht nur in TV, Rundfunk und Printmedien, sondern auch auf den elektronischen Kommunikationsplattformen mundtot zu machen, so dass die eigene Propaganda und Indoktrination keine Störfeuer mehr erhält, so wie man im Dritten Reich der weißen Rose ihre Flugblätter verboten hat.

    Denn was in einem Rechtsstaat erlaubt ist und was nicht, ist festgelegt in den Gesetzen des Landes. Verstößt jemand gegen diese, kann er rechtlich belangt werden. Verstößt er gegen kein Gesetz, kann er nicht belangt werden. Auch hat die Staatsgewalt kein Recht darauf, falsche Meldungen zu verbieten. Dann könnten die meisten Medien einpacken, wenn sie strafrechtlich belangt würden, wenn sie mal etwas falsch darstellen. Falschmeldungen können von anderen oder auch von dem, der es ursprünglich falsch vermeldete, korrigiert werden. Genauso kommt jeder wissenschaftliche Fortschritt zustande. A sagt, X sei so und so, und B sagt, das könne gar nicht sein aus den und den Gründen oder er legt Beweise vor, dass es anders ist als von A dargestellt.

    Eigentliches Ziel: die Ausschaltung von Regime- und Islamkritikern
    Dieses Grundprinzip des wissenschaftlichen und freien Denkens will das derzeitige deutsche demokratie- und menschenrechtsfeindliche Regime seit langem antasten. Jahrelang hat man Druck ausgeübt auf Facebook, Twitter & Co., diese sollen bestimmte Dinge – natürlich solche, die unserem SPD-CDU-CSU-Regime nicht gefallen – einfach löschen, insbesondere Kritik am Islam, am Regierungskurs, an der EU, dem Euro usw.
    Dass es bei diesem Zensurgesetz in Wahrheit nicht um die Verhinderung von Hetze geht, sondern die gezielte Ausschaltung von Regime- und Islamkritikern, lässt sich an zig, wahrscheinlich hunderten, wenn nicht noch mehr Beispielen aufzeigen. So aktuell an diesem.
    Indizien, die aufzeigen, worum es in Wahrheit geht

    Charles Krüger berichtet auf seiner Website diese Tage, nach demfb Posting einer bereits bekannten
    Albert Joachim Wittine, Zitat: "es wird Zeit die AFDler totzuschlagen. Ich bewaffne mich jetzt, Weg mit dem Saupack". dass er diesen Facebook-Posting von Albert Joachim Wittine gemeldet hat, Fb aber eine Löschung ablehnte. Der Text von Wittine würde nicht den Fb-Gemeinschaftsstandards widersprechen. Kurrios, facebook hatte sich somit mit einer tpisch linksaffinen Begründung aus dieser Situation abgemeldet und der Hasskommentar gegen die AFD als scheinbar unbedeutend eingestuft.

    Das absolut verrückte als Steigerung des Wahnsinns von zweierlei Ma(a)ß war jedoch, dass sich diese @ "wittine"…..
    auf der Community von Jürgen Fritz rotzfrech nach ca. 3 Monaten/ 7.3.2018 direkt auf dem Blog an J.Fritz mit einem Kommentar wegen seines im Jan.18 veröffentlichten Artikels mit den Worten ausließ: Eintrag:

    ""Juergen Fritz, pass auf, was du hier tust, du kleiner Scheisser. Du bist nicht wichtig und wahrscheinlich pleite. Gute Idee, Leute um Kohle anzubetteln. Aber wir, die Brigate Rosse, machen einen Vorschlage, der dir kleinem Schwein weiterhelfen könnte. Wir werden unsere militärischen Aktionen hier vorveröffentlichen. Wittine ist unser Fuehrer, versuch nicht ihn zu kritisieren. Er kann bei allem Charme sehr bösartig werden – und wir müssten dich dann zum Beispiel vierteilen. (Niemand weiss, wie man sich fühlt, wenn man gevierteilt ist. Wahrscheinlich nicht sehr angenehm."
    am 18.Feb. 18 wurde der Kommentar auf J.F. Community gepostet " Wir werden die AfD vernichten! Das ist unvermeidlich. Die AfD ist eine Nazipartei. Die Brigate Rosse werden unerbittlich dieses Dreckspack hinwegfegen! Wir beginnen jetzt. REVOLUTION!
    Div. andere Einträge zeigen ebenfalls die Hassgesinnung gegen die AFD und alles was "Rechts" von Links ist.
    https://juergenfritz.com/2018/01/29/afdler-totschlagen/?wref=tp

    Bemerkung: Das System Merkel hat ganze Arbeit geleistet. Sie war auch der Input und idealste Einstieg der ideologischen Links-rot-Grünen- Antifa -Deutschlandhasser, Die AFD ist nun lediglich wie der 6er im Lotto das idealste Ziel um gut getarnt unter falscher Flagge nun an dieser abzureagieren. Da ist doch der Anschlag auf F.Magnitz/AFD und wie er jetzt bagatellisiert wird, ebenso sonstige Übergriffe und Anschläge/Sachbeschädigungen gerade "Kindergeburtstag". Die "Gutmenschen" haben dieses Spiel immer noch nicht gemerkt. Einfach Hopfen und Malz verloren.
    Wann fällt dieses Kartenhaus des Irrsinns endlich zusammen?

    • Nur jeder fünfte, na das lässt ja noch auf eine moderate “AfD-Freihandelszone” hoffen, ich hätte da jetzt viel höher geschätzt.

  43. NA(h)TO(d)-Austritt sofort ! Das ist genausowichtig wie der sofortige DEXIT !

    ___

    tagesschau-Artikel:

    ” (…) Trump bekräftigte in seiner Rede, die USA stünden zu 100 Prozent hinter der NATO. Der Präsident betonte aber erneut seine Haltung, internationale Partner finanziell stärker in die Pflicht zu nehmen. Deutschland nannte er als Beispiel für ein Land, das momentan zu wenig bezahle. Amerika mache sich aber nicht länger für andere zum Idioten, so Trump. (…) ”

    -siehe:
    https://www.tagesschau.de/ausland/trump-raketenabwehrplaene-103.html

    _______

    Aber wir bezahlen ja auch noch für unsere Besatzer !!!

    Und nehmen an Kriegseinsätzen am Hindukusch teil und stellen Ramstein als Basis zur Verfügung !!!!!!

    Statt dass das deutsche Volk nun diese Teilnahme an Kriegseinsätzen beendet, seine Neutralität erklärt, und endlich einen FRIEDENSVERTRAG (zum WK I) mit den Besatzern macht !!

    ____

    Video: “RAMSTEIN – DAS LETZTE GEFECHT” :

    https://www.youtube.com/watch?v=Oj6f7vbhoOQ

    _____

    “Deutschland zuerst” – muss aber aber auch bedeuten FRIEDENSVERTRAG ZUERST !!!!
    Dabei bekommen wir doch schon fast die HAND ZUM FRIEDEN AUSGESTRECKT von TRUMP, und DAS DEUTSCHE VOLK REAGIERT NICHT DARAUF !!!!!!!!!!!!! AUFWACHEN !!!!!!!!!!!!!

    Video: “Donald Trump:”FRIEDEN FÜR DEUTSCHLAND!” :

  44. Warum hört man von der AfD nichts zum FRIEDENSVERTRAG ?
    Klar, wenn man in der NA(h)TO(d) bleiben will, kann man schlecht einen FRIEDENSVERTRAG machen, wenn man am Hindukusch oder anderswo Militäreinsätze macht!

  45. Wenn wir aus der Nato aussteigen, sind wir so gut wie am Arsch !
    Wir sind nicht die Schweiz !
    Uns lässt man nicht “neutral” sein, das ist ein Irrglaube.
    Ein schöner Traum, mehr aber auch nicht.

    Übrigens wurde von Deutschland im 2+4 Vertrag in einer verklausulierten Randnotiz auf ein Friedensvertrag for ever verzichtet. Ist Hinfällig – Schnee von gestern.

    Wenn ich das Ding mal durchgeackert hab oder den Link noch mal finde, stell ich den Passus ein.

    • Zitat: “Übrigens wurde von Deutschland im 2+4 Vertrag in einer verklausulierten Randnotiz auf ein Friedensvertrag for ever verzichtet. Ist Hinfällig – Schnee von gestern…”

      NICHTS IST “FÜR IMMER” !!
      Es kann SCHON MORGEN GEÄNDERT WERDEN,
      wenn das DEUTSCHE VOLK ES WILL.

  46. “Nichts ist eines Kulturvolkes unwürdiger, als sich ohne Widerstand von einer verantwortungslosen und dunklen Trieben ergebenen Herrscherclique “regieren” zu lassen. Ist es nicht so, daß sich jeder ehrliche Deutsche heute seiner Regierung schämt, und wer von uns ahnt das Ausmaß der Schmach, die über uns und unsere Kinder kommen wird, wenn einst der Schleier von unseren Augen gefallen ist und die grauenvollsten und jegliches Maß unendlich überschreitenden Verbrechen ans Tageslicht treten? (…)” :

    aus: “Flugblatt I der Weißen Rose” :

    http://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/61009/flugblatt-i

  47. Umstrittener Gesetzentwurf
    Zur „Gefahrenabwehr“: Bayern will Depressive wie Straftäter behandeln
    https://www.focus.de/politik/deutschland/umstrittener-gesetzentwurf-bayern-will-psychisch-kranke-wie-straftaeter-behandeln_id_8775512.html
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article175492022/Streit-um-Gesetzentwurf-Bayern-will-Depressive-als-potenzielle-Straftaeter-behandeln.html
    http://www.sueddeutsche.de/bayern/umstrittener-gesetzentwurf-bayern-will-psychisch-kranke-wie-straftaeter-behandeln-1.3944987

    Auf diese Art und Weise lassen sich Oppositionelle und politische Gegner unter dem vorgeschobebenem Vorwand dass psychisch kranke Personen eine Gefahr für die Gesellschaft darstellen leicht udn locker in die Psychiatrien wegsperren.

    Werden von jetzt an alle depressiven Arbeitnehmer oder depressiven Studenten in Psychiatrien und Krankenhäusern gegen ihren Willen eingesperrt? Was haben die in Bayern geraucht?
    Wer denkt sich in Bayern solche Gesetze aus?
    Hat man den Gustl Mollath vergessen, der völlig unschuldig gegen seinen Willen mehrere Jahre in einer Psychiatrie eingesperrt wurde?

    • Das neue Psychiatriegesetz/Polizeigesetz in Bayern war erst der Anfang, das den bayerischen Sicherheitsbehörden erlaubt psychischkranke gegen ihren Willen auf unbestimmte Zeit in Psychiatiern zwangseinweisen.

      Chemotherapie – Krankenhausaufenthalt mit Zwangsbehandlung geplant
      https://www.lupocattivoblog.com/2018/07/15/chemotherapie-krankenhausaufenthalt-mit-zwangsbehandlung-geplant/

      ” Künftig soll auch bei jedem freiwilligen Krankenhausaufenthalt eine Zwangsbehandlung möglich sein. Das Bundesjustizministerium legte einen entsprechenden Gesetzentwurf vor, der aktuell im Rechtsausschuss des Bundestages liegt. Das bisher nur in Psychiatrien praktizierte Vorgehen, gegen den erklärten Willen zu therapieren, wird in besonderem Maße auf körperliche Leiden ausgeweitet. Darauf weist Martin Lindheimer vom Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener (BPE) hin.

      Grundlage für die geplante und noch für diese Legislaturperiode beabsichtigte Gesetzesänderung durch den Deutschen Bundestag ist ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts, bei dem einer Frau am Lebensende eine Chemotherapie zwangsweise verordnet werden sollte, die sie nicht wollte.

      https://gesundmagazin.com/chemotherapie-krankenhausaufenthalt-mit-zwangsbehandlung-geplant/

      Unsere Freiheitsrechte und Bürgerrechte werden Stück für Stück von den NWO-treuen Politikern abgeschafft.

    • Bügerrechtler: Im Umkehrschluss werden Straftäter gerne als psychisch krank “eingestuft” – besonders wenn sie aus einem bestimmten Kultur- und Religionskreis stammen.
      Aber dieser Gesetzesentwurf lässt so einiges Ungutes ahnen.
      Was Herr Mollath betrifft: Er hat ein Gutachten von einem Gutachter erhalten den er noch nie in seinem Leben gesehen hat.
      Und mir selbst wurde schon von zwei nahen Verwandten eine psychische Erkrankung, die ich erwiesenermaßen nicht habe, “angehängt”. Und einer dieser nahen Verwandten hat sich mit Menschen, u. a. einer Psychologin, die mich nicht kennen und die ich nicht kenne, darüber ausgetauscht – die natürlich diese Krankheit bestätigt haben. Auch haben Menschen, die mich nicht kennen und die ich nicht kenne, im Dauerzustand bei diesen Verwandten angerufen und haben sich über mich beklagt. Ihre Kenntnisse über mich haben diese Verwandten aus dem Google!
      Erst als ein Attest eines Psychologen, der mir bescheinigt hat, dass ich diese Krankheit nicht habe, beigebracht habe, habe ich Ruhe bekommen, und ich habe auch mit Rechtsanwalt gedroht. Aber bis dahin wurden die Anschuldigungen immer übler und gemeiner.

    • Nylama – 18. Januar 2019 um 21.26 Uhr:
      Ja, das stimmt schon. In meinem ganzen Leben hätte ich niemals gedacht, dass einem nahe Verwandte so übel mitspielen können.
      Sie wurden immer aggressiver und gemeiner. Nachdem es heute so einfach ist, unliebsame Personen verschwinden zu lassen, habe ich immer damit gerechnet, dass ich eines Tages auch in der Psychiatrie verschwinden würde – und das ist keineswegs übertrieben, oder Einbildung von mir.

  48. China testet die extremsten Formen von Überwachung und Verhaltenskontrolle.
    Messung und Verhaltenskontrolle mit elektronischen Stirnbändern in China.
    https://www.heise.de/tp/features/Verhaltenskontrolle-Messung-der-Aufmerksamkeit-von-Schuelern-4279007.html

    In China wurden bereits EEG-Stirnbänder getestet, um den Unterricht und die Konzentration der Schüler zu optimieren – ein Schnittstelle, die trennt

    Das Internet der Dinge wird systematisch ausgelegt, um die Dinge zu vernetzen und zu steuern sowie Daten der Nutzer und Besitzer zu erheben. Das Internet der Personen ist zwar längst geknüpft, aber ist noch sehr lückenhaft, was körperliche oder physiologische Daten betrifft. Das verändern Apps, Programme und Sensoren, die von den quantifizierungssüchtigen Selbstoptimierern gerne aufgenommen werden. Bislang speisen die Menschen ihren Aufenthaltsort, ihre Bewegung, ihre Kommunikation mit Menschen, Agenten/Assistenten und Geräten, ihre Suchen, ihre Bestellungen und Transaktionen und das, was sie sich anschauen/anhören, in die Maschinen der Datensammler ein. Schon länger werden aber auch die menschlichen Körper mit Pulsuhren oder Smartwatches direkt und in Echtzeit angeschlossen, um Puls, Herzfrequenz, Körpertemperatur, Hautwiderstandm Sauerstoffsättigung, Schrittzählung, Geschwindigkeit, Schlaftracking, Energieverbrauch etc. zu erfassen und das Körperliche zu quantifizieren.

    Längst lassen sich viele andere Funktionen messen, aber um den Körper in die digitale Welt mitzunehmen, ist es entscheidend, möglichst viele Funktionen dauerhaft und in Echtzeit zu messen. Einen nicht uninteressanten Schritt macht jetzt die US-Firma BrainCo, die ein Stirnband zur EEG-Messung mit dem Namen Focus entwickelt haben, das nur 90 Gramm wiegt und dauerhaft tragbar. Wie genau dies ist, muss offen bleiben, Studien werden von der Firma nicht vorgelegt, behauptet wird, es sei medizinisch präzise……

    Jetzt wurde bekannt, dass die EEG-Stirnbänder nicht nur durch Neuro-Feedback zur Optimierung der Konzentration oder kognitiven Leistungssteigerung oder aber zum Entspannen dienen sollen, sondern auch zur Überwachung von Menschen, d.h. von Schülern, mit Focus EDU. Angeblich hat BrainCo, gegründet 2016 von Bicheng Han, der an der Harvard University graduierte, 2017 von chinesischen Investoren 15 Millionen US-Dollar erhalten. Wie New Scientist berichtet, ist in China, wo die Regierung massiv auf KI- und Überwachungstechnik setzt, um das Verhalten der Menschen zu steuern und zu optimieren, bereits ein erster Versuch mit 10.000 Schülern zwischen 10 und 17 Jahren mit den EEG-Stirnbändern gelaufen.

  49. Deutsche Wirtschafts Nachrichten
    Veröffentlicht: 21.06.14

    “Um die Staatsschuldenquoten in Europa niedriger zu rechnen, werden ab Herbst 2014 absurde “Sozialleistungen” in das Brutto-Sozialprodukt mit eingerechnet. Darunter der Handel mit Sex, Drogen, und Waffen. ”
    – siehe:
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/06/21/koks-sex-und-waffen-die-eu-rechnet-sich-die-defizite-schoen/

    ___

    EIN VÖLLIG ENTARTETES KAPUTTES DEGENERIERTES UND MENSCHENVERACHTENDES EU_TERROR-DIKTATUR-SYSTEM.

  50. ” (…) Die EU – Das 4. Reich – Es ist das satanisch-vatikanische 4.Reich der Zerstörung und Nivellierung aller bisherigen Kulturen und Lebensweisen, um das es dem Moloch von Brüssel geht. In ihm sollte keines der angestammten Völker Europas und später dann der ganzen Welt als solches überleben. Kalergis Mischrasse, die mittels Massenmigration, geschützt vom satanischen UNO-Pakt, planmäßig gewaltsam geschaffen werden sollte, würde sie als bloße Verfügungsmasse des Weltkapitals ersetzen. Als eine durch gewaltsame Vermischung, Gehirnwäsche und Gentechnologie geschaffene euroasiatisch-afrikanische Sklavenrasse, geführt (…) ” :

    voller Artikel “Das Imperium bricht zusammen”
    – unter:
    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2019/02/das-imperium-bricht-zusammen.html

Kommentare sind deaktiviert.